Eintracht Frankfurt Kurzes Update Schweinsgalopp

Man blickt ja sonst gar nicht mehr durch. Deshalb hier ein aktueller Stand des Säuetreibens

Abgänge gestern

Russ zum VfL Wolfburg (Recht wahrscheinlich)

Zugänge gestern

Helmes im Tausch mit Russ (WTF?)

Abgänge heute

Jung zu Bremen (Eher nicht, Korsettstange!)

Zugänge heute

Bell von 1860 (Sieht ganz danach aus)

Außerdem auf dem Marktplatz, nur noch heute: Gekas. Letzter Tag, die Million anzuschleppen. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Schlagworte: , ,

488 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Russ nach WOB recht wahrscheinlich? Ebenso WTF wie Helmes. Von wegen Korsettstange und so.

    Was kotzt mich diese Zweite Liga an. Da sind wir noch mehr Resterampe als vorher. Und: Welchen IV verpflichten wir neben Bell? Mit Franz, Russ, Chris und Vasoski haben wir dort vier Abgänge. Derzeit sind nur Bellaid und Dudda als IV’ler da. Und Petkovic, der das angeblich ja auch kann. Macht zusammen mit Bell in meinen Augen keine Zweitligamannschaft.

    Ach, ich vergaß: Es geht nicht um Zweitligamannschaft. Es geht um Zweitligabank. Verstehe.

  2. Nach meinen Informationen ist die Sache mit Russ ziemlich konkret. Und wir brauchen keine IV.

  3. Wo ist Streit? Immer noch barfuessig auf Schalke? ,-)

  4. Schweinsgalopp: Ein Scheibenwelt-Roman

    http://tinyurl.com/6cpuxyk

    Father Christmas ist auf der Scheibenwelt verschwunden. Als Ersatz springt Gevatter Tod ein. Rotgewandet fährt er mit seinen vier fliegenden Schweinen durch die Lande und bringt den Menschenkindern alles, was sie sich wünschen (auch wenn sie es selber nicht genau wissen). Die Bräuche zu befolgen fällt Tod manchmal etwas schwer, doch das mit dem fröhlichen (?) „Ho-ho-ho“ hat er schon raus. Vielleicht übertreibt er es damit ein bißchen.

    Father Christmas ist einem Anschlag der Assassinengilde zum Opfer gefallen. Einer ihrer übelsten Vertreter ist in Fathers Schloßturm eingebrochen und versucht nun mit Hilfe eines angeheuerten Magiers, dem zwölften mit dieser Aufgabe, den Tresorraum von Father Christmas zu öffnen. (Das klingt sehr nach Stirb langsam 1.)

    Unterdessen in der Unsichtbaren Universität: Die Abwesenheit des echten Father Christmas hat ein (wissenschaftlich natürlich begründbares) Glaubens-Vakuum entstehen lassen. Dadurch glauben die Menschen nun an alles Mögliche, zum Beispiel an die Zahnfee. Selbst die Professores der Uni brauchen es nur laut auszusprechen, an was sie glauben könnten, und schon — ist es da: Gnome, Wichte, Aufmunterungsfeen. Der Erzkanzler Ridcull rauft sich die Haare. Auch die neue Rechenmaschine, die von Ameisen (= Bits & Bytes) und Käse (= Speicher) angetrieben wird, hilft da nicht viel weiter.

    Susanne, die Tochter Tods, wollte eigentlich ein ganz normales Leben führen. Doch seit er verschwunden ist, macht sie sich Sorgen. Auf der Suche nach ihm begegnet sie nicht nur dem Gott des Katzenjammers, sie trifft auch auf die Assassinen im Turm von Father Christmas. Es wird spannend, doch das Ende soll hier nicht verraten werden.

    –> Liest sich ähnlich undurchsichtig wie die Situation bei uns.

  5. ZITAT:

    “ Wo ist Streit? Immer noch barfuessig auf Schalke? ,-) „

    Irgendwo auf der Sauerlandlinie.

  6. ZITAT:

    “ Nach meinen Informationen ist die Sache mit Russ ziemlich konkret. Und wir brauchen keine IV. „

    Keinen IV, keinen TW. Ebenfalls verstanden. Bringt mehr Geld auf das Konto.

    Zum TW: Überall ist von einer „Verlängerungoption“ für Kessler zu lesen. Das heißt: Keine Kaufoption, nur eine weitere Ausleihe? Ansonsten wäre ja von einer Kaufoption zu lesen. Aber: Wäre Kessler danach nicht vertragslos und ablösefrei?

  7. Gemach. Für Russ kommen doch 3 Neue. Bessere. ,-)

  8. Kid, mal ganz im Ernst: Wenn sie nach Russ noch Jung verkaufen, gebe ich meine Dauerkarte gerne ab. Früher konnte man sich verlassen, bekannte Gesichter bei der Eintracht zu sehen. Nikolov, Amanatidis, Meier, Köhler, Russ und neuerdings eben Jung. Für mich sind die Tzavellasse, Gekasse, Altintopse und Clarks dieser Welt irgendwie nie richtig bei der Eintracht angekommen. Denke ich an die Eintracht, denke ich an Russ, nicht an Clark.

    Uns wurde erst erzählt, daß alle Spieler Vertrag hätten und man sie halten wolle. Dann wurde erzählt, daß man vielleicht doch unter Umständen mal vorsichtig drüber nachdenken könnte, einen Spieler abzugeben, sollte man ein Angebot bekommen, dem man nicht widerstehen können wollen kann. Nun verscherbeln wir alles, was wir irgendwie losbekommen. Während die Neuverpflichtungen schleppend verlaufen und wir weiterhin Petkovic, Caio, Bellaid und – sorry – auch Meier und Köhler behalten. Nichts gegen die beiden letztgenannten, aber das Potential nach oben ist bei beiden wohl ziemlich beschränkt. Und ich zähle sie mit auf, da sie keiner haben will. Kein anderer. Wie Petkovic, Caio, Bellaid. Also spielen sie weiter bei uns.

    Helmes wird für mich der neue Altintop. In Köln war der gut, in Leverkusen glühte sein Stern genau eine Saison lang. Das war 2008/09. Danach hat er nix mehr gerissen.

    Inzwischen wünsche ich mir, daß ich meine Dauerkarte gekündigt hätte. Ich habe keine Aufbruchsstimmung. Ich sehe keinen Aufstieg. Wir haben keine eingespielte Mannschaft. Wir haben nicht mal ne vollständige Mannschaft. Und das haben uns Vereine wie Duisburg, Düsseldorf, Bochum, Fürth voraus. Die 2. Liga wird alles, nur kein Selbstläufer. Ich glaube nicht (mehr) an den Betriebsunfall, an den Aufstieg nach nur einem Jahr.

    Inzwischen sehe ich es als Fehler, Bruchhagen weitermachen zu lassen. Seine ganze Zementtherie wurde doch durch unseren Abstieg über den Haufen geworden. Wir wurden jahrelang zu Geduld und kleinen Brötchen erzogen mit dem Hinweis, daß das der einzig richtige Weg sei. Und der Schuss ist nach hinten losgegangen. Mit dem Abstieg ist das Konzept gescheitert, sich immer nur nach unten zu orientieren.

    Eine Grunderneuerung der Mannschaft kann was haben. Aber dazu müssen auch neue Spieler kommen. Wir fahren ins Trainingslager und haben bald nicht mal mehr 11 Profis zusammen. Das ist doch lächerlich. Wo wir angeblich schon ohne den Verkauf von Russ 4,5 Mio. zur Verfügung haben. Und da bekommen wir außer den beiden Absteigern Kessler und Lehmann keinen Spieler? Obwohl BH so gute Kontakte hat? Kaum zu fassen.

  9. Zementtherie = Zementtheorie = Zement-Theorie

  10. russ also nach wolfsburg – man staunt … und das mit den drei besseren neuen, ich glaube, wir liegen da ein wenig im rückstand – müsste es nicht erst für ochs drei neue geben, die besser sind … und überhaupt besser als was oder wer?

    gibt es den schon gerüchteweise eine information über die höhe der ablösesumme – man will ja wissen wie es um das festgeldkonto des lieblingsvereins bestellt ist.

  11. Ach komm, ich mach’s einfach.

    „Inzwischen sehe ich es als Fehler, Bruchhagen weitermachen zu lassen.“

    Passend dazu: Gestern hatten wir Besuch in der Redaktion. Herbert Becker (Ex-AR der Eintracht) kam persönlich vorbei um uns einen Leserbrief zu übergeben – mit der Bitte um vollständige Veröffentlichung. Leider ist der Brief zu lang, um in der Zeitung abgedruckt zu werden – abgesehen davon, dass keiner die Zeit hatte ihn abzutippen. Aber weil ich es kann, und Herr Becker drum gebeten hat, werfe ich das Ding mal hier rein:

    Leserbrief Herbert Becker (PDF)

  12. Das sind genau die Worte, die man von einem Ex-AR erwartet. Natürlich sagt er, es wurde alles richtig gemacht. Gehört dazu dann auch der Abstieg? War der auch richtig?

    Fussball ist Ergebnissport. Dafür zahle ich auch erne 5 Euro. Und was bringt mir der ach-so-tolle-Platz-7 unter Skibbe mit dem besten Ergebnis der letzten 17 Jahre, wenn wir ein halbes Jahr später abgestiegen sind?

    Nichts. Und ich freue mich schon auf den Kommentar Isaradlers zu diesem Leserbrief. Ich zitiere lieber nochmal die Ergänzungsmurmel: Ich kann diesen ganzen Fick nicht mehr hören.

  13. Tja, Jim Knopf, was soll ich dazu sagen? Außer dass Du mir in vielen Dingen aus der Seele sprichst.

  14. ZITAT:

    “ … Leserbrief Herbert Becker (PDF) „

    Pfft. Da hab’sch aber schon wesentliche schöner formatierte Leserbriefe gesehen; inhaltlich ist’s nun auch nicht sooo der Kracher. Nun gut.

    @Jim Knopf: Für welchen Block ist die DK denn? Vielleicht kann ich Dich erlösen.

  15. „Pfft. Da hab’sch aber schon wesentliche schöner formatierte Leserbriefe gesehen; inhaltlich ist’s nun auch nicht sooo der Kracher. Nun gut.“

    Nunja. Es musste offensichtlich mal raus.

  16. leute, leute.

    ich warte ab. ich werde erst mal nicht rummeckern, ich hab gesagt, ich gebe veh (und somit auch hübner) eine chance.

    zu russ: sicherlich schade, wenn er geht, aber was ist, wenn er unbedingt gehen will? soll er hier noch weiterhin kicken, ist aber mit den gedanken woanders? sorry, wir brauchen hier leute, die die 2.liga annehmen und keine die im kopf in der ersten liga bei einem anderen verein sind.

    hat man ja bei ochs gesehen …

  17. Ich habe volles Vertrauen in die Führung.

  18. @Jim Knopf [8]

    Wenn es in Deinem Beitrag heißt, dass es zuerst gehießen habe, dass man die Spieler halten wolle, weil sie Verträge hätten, kam dann der Hinweis, dass es bei den Verträgen ja „Schattierungen“ gäbe. Unbelievable.

  19. @pia:

    Zuallererst brauchen wir überhaupt mal Leute. Wenn wir von denen genug haben, können wir versuchen, die loszuwerden, die mit dem Kopf woanders sind, und die zu halten, die mit dem Kopf bei uns sind.

    Einem Russ nehme ich übrigens viel mehr ab, daß er alles gegeben hat, als einem Ochs. Russ ist kein Überspieler. Er hat immer wieder Aussetzer. Aber er ist inzwischen eine Führungsfigur. Von denen ist nämlich auch keine mehr da. Amanatidis rausgemobbt (sofern er noch ne Führungsfigur war und die Mannschaft auf ihn gehört hat), Ochs verkauft, Franz und Chris weg. Und nun eben noch Russ. Wer, bitteschön, soll denn da mal den Mund aufmachen? OFt ist es doch so, daß die Neuen (z.B. Lehmann) nicht gleich beim neuen Verein eine Führungsrolle übernehmen können.

    Aber Rode wird’s schon richten.

  20. „Wenn es in Deinem Beitrag heißt, dass es zuerst gehießen habe, dass man die Spieler halten wolle, weil sie Verträge hätten, kam dann der Hinweis, dass es bei den Verträgen ja “Schattierungen” gäbe.“

    Die Verträge waren aber nicht der Hauptgrund, warum man die Spieler zuerst halten wollte. Oder dies zumindest sagte. Es ging ja anfangs auch darum, nicht das komplette Team aufzulösen. Darüber kann man sich sportlich sicher streiten (was bringen einem schon die Versager der letzten Saison?), wenn man aber gleichzeitig bisher nur andere Absteiger oder mäßig erfolgreiche Zweitligakicker verpflichtet stellt sich schon die Frage, ob man mit dem Verkauf nicht einen Teil der eigenen Identität verscheuert.

  21. @16, Pia:

    Würde Russ um jeden Preis gehalten, kämen wohl exakt Deine Einwürfe als Vorwürfe. Vermutlich sogar von den gleichen Leuten.

    Ach, wie auch immer, diesen Testspielknaller sollte sicher der fußballinteressierte Nordhesse und Südniedersachse übrigens keinesfalls entgehen lassen:

    SCP vs. SV WW in Schrecksbach!

    Paderdorn!

  22. Und die Idee mit Jung ist auch gut. Weg mit diesem tasmanischen Söldner. Der nimmt nur einen Platz im Kader weg. Ich würde mit so einem gar nicht mehr reden. Ich überlege mir gerade was man mit diesem schönen Geld alles anstellen könnte.

    Man kann es ansehen, streicheln, daran riechen, es durch die Finger rieseln lassen, ganz Verwegene baden sogar darin.

  23. ich hätte russ sicherlich zu ende der saison eher die kapitänsbinde gegeben als ochs, aber als einen führungsspieler sehe ich ihn nicht.

    würde ich ihn auch nicht in der neuen saison sehen, und gerade wenn ihm mit einem angebot von wob der mund wässrig gemacht wird.

    er ist für mich kein typ, der den mund aufmacht. das hätte er in den letzten jahren (und in der letzten saison) durchaus zeigen können, das standing hätte er gehabt.

    „Zuallererst brauchen wir überhaupt mal Leute. Wenn wir von denen genug haben, können wir versuchen, die loszuwerden, die mit dem Kopf woanders sind, und die zu halten, die mit dem Kopf bei uns sind.“

    gut, aber vielleicht könnten wir ja auch zuerst die kohle gebrauchen um dann neue (bessere?) leute zu verpflichten.

    abwarten. ich warte ab.

  24. ZITAT:

    “ SC WW? „

    In Schrecksbach nimmt man einen Präfix für alle Sportvereine. Das ist noch bodenständig; nicht so’n Großstadtgeschnösel.

  25. Natürlich ist Bruchhagen kein Frühstücksdirektor. Das allerdings macht das Ganze nur schlimmer. Der Bestätigung, dass HB sich Sportdirektor und Trainer ausgesucht hat, ist allerdings genauso wenig neu wie der Rest.

  26. @pia

    Mit einer komplett neu formierten Abwehr wird es sehr sehr schwer. Zumal wir noch einen neuen Torhüter haben, der sich auch erst mal orientieren muß. Da muß man weder von Fußball viel verstehen noch eine grundlegend pessimistische Weltanschauung haben. Die hab ich nämlich nicht.

  27. Guten Morgen.

    Dont like the Schweinsgalopp.

    RausRausRaus wird wohl erhört, aber wer sagte es gestern? Wo bleibt dann das uns Verbessernde ReinReinRein? Abwarten. Ja. Pia, bewundernswert. Ich werde unruhig.

    Zu Herbert B. und den Schmierfinken: schön, er hats geschrieben, es steht im Internet, ist Fakt – und nun? Wir haben da andere Baustellen, siehe oben.

  28. ZITAT:

    “ @pia

    Mit einer komplett neu formierten Abwehr wird es sehr sehr schwer. Zumal wir noch einen neuen Torhüter haben, der sich auch erst mal orientieren muß. „

    das ist mir doch auch klar, heinz.

    aber ich frage dich nochmal, was sollte es bringen, russ zu halten, wenn er weg will?

  29. „Zu Herbert B. und den Schmierfinken: schön, er hats geschrieben, es steht im Internet, ist Fakt – und nun?“

    Nichts. Ich habe es nur zu dokumentarischen Zwecken eingestellt. Value for money, ist doch klar.

  30. “ Aber er ist inzwischen eine Führungsfigur.“

    Russ ist sicherlich kein schlechter Fussballer, aber Führungsfigur davon ist er weit entfernt. Er ist zu ruhig und mehr mit sich selbst beschäftigt, das er angeblich andere führt und motiviert, kann man weder im Spiel, noch auf dem Trainingsplatz beobachten.

    MR hat einen Vertrag bis 2012 und könnte danach ohne Ablöse den Verein verlassen, entweder man verlängert jetzt seinen Vertrag, wobei auch der Spieler auch diese Absicht haben muss, oder man gibt ihn zu guten Konditionen ( 3/4 Mio.) ab.

    So sind nun mal die Regeln im Fussballgeschäft.

  31. „aber ich frage dich nochmal, was sollte es bringen, russ zu halten, wenn er weg will?“

    Abgesehen vom Sinn oder Unsinn bin ich tatsächlich der Meinung, dass das für einen Kicker auf dem Platz keine Rolle spielt. Ich habe da auch bei Ochs nicht dran geglaubt. Der hat wirklich alles gegeben. Mehr hat er halt nicht drauf.

  32. @29

    Stefan hat es gestern glaube ich geschrieben. Nach dem 3. Spiel will er doch wieder kicken… Zumindest schätze ich Russ und auch Jung so ein. Ich kann mich natürlich täuschen, aber nicht jeder hat einen Charakter wie Albert S., dem es erst nach der Erlaubnis wechseln zu dürfen, wieder einfiel nummehr “ Vollgas“ für seinen Arbeitgeber zu geben.

  33. „Ich habe es nur zu dokumentarischen Zwecken eingestellt.“

    Gut gut.

    „Mehr hat er halt nicht drauf. „

    Sehr überschätzte Fußballer haben wir in den letzten Jahr(zehnt?)en mehr als genug herausgebracht. Hmpf.

  34. Becker (auch schon Vergangenheit): „Damals haben sich Vorstandsvorsitzende, Trainer und Präsident öffentlich der Unfähigkeit bezichtigt.“

    1. Aus dem jeweiligen Blickwinkel war das sogar richtig.

    Und 2. Wir sind wieder auf dem Weg in diese Richtung. Denn 3. Was früher mal gut war, muß es heute nicht mehr sein = Bruchagen.

  35. @32

    da bin ich anderer meinung.

    ochs hat vielleicht versucht alles zu geben, das streite ich nicht ab, aber ich denke, er hat mehr drauf und er hätte mehr geben können. alleine in seiner rolle als kapitän. dieser ist er nämlich überhaupt nicht gerecht geworden.

  36. Ochs ist kein Kapitän. Und er wird auch keiner. Die Binde macht dich so viel zum Anführer wie ein Bordellbesuch zum Mann. Da gehört mehr dazu.

  37. Ochs ist ja auch egal, der ist definitiv Vergangenheit. Aber Russ war meiner Meinung nach wirklich auf dem Weg zum Führungsspieler – vielleicht nicht auf dem Platz, was man ihm in dieser Truppe sogar nachsehen kann, aber definitiv zeigte er im letzten Vierteljahr außerhalb des Platzes Ansätze.

    Klar gibt es Kriterien die für einen Verkauf sprechen. Mein Bauch sagt trotzdem: dagegen.

  38. ZITAT:

    “ Die Binde macht dich so viel zum Anführer wie ein Bordellbesuch zum Mann. Da gehört mehr dazu. „

    Mist und ich dachte ich hätte es fast geschafft

  39. Soll sich Russ halt verpieseln, für die 2. Liga finden wir schon einen passenden Ersatz.

    Wir sollten diesen und andere nur bald mal finden, sonst können wir bald eine Sonderspielerlaubnis einreichen, damit wir evtl auch mit acht oder neun Spielern auflaufen. Genau heute in einem Monat beginnt die Saison, mensch!

  40. ZITAT:

    “ Kid, mal ganz im Ernst: Wenn sie nach Russ noch Jung verkaufen, gebe ich meine Dauerkarte gerne ab. Früher konnte man sich verlassen, bekannte Gesichter bei der Eintracht zu sehen. Nikolov, Amanatidis, Meier, Köhler, Russ und neuerdings eben Jung. Für mich sind die Tzavellasse, Gekasse, Altintopse und Clarks dieser Welt irgendwie nie richtig bei der Eintracht angekommen. Denke ich an die Eintracht, denke ich an Russ, nicht an Clark.“

    [Edit: Den Rest des Full-Quotes entfernt]

    Du hast in vielen Dingen Recht. Allerdings schaffen Vereine mit weniger Etat und vermeintlich schlechteren Spielern gute Platzierungen oder sogar Aufstiege!!!

    Unter Reimann hatten wir damals zunächst noch keine Lizenz und dann auch nur Spieler, die woanders gescheitert oder nicht zum Zuge kamen.

    Wir schafften den Aufstieg.

    Deshalb sehe ich die Situation noch nicht so dramatisch.

    Vergesse mal nicht, dass Russ und Co. zu der Abstiegsmannschaft gehören, sie haben es sich in Frankfurt gemütlich gemacht!!!!!!!!!

    Deshalb können neue Leute, wie z.B. Bell, vielleicht diese Seuche ausrotten!!

  41. „Die Mannschaft – von ihm gemeinsam (HB) mit dem Trainer zusammengestellt -, hat unter Trainer Skibbe mit Platz 7 am Ende der Vorrunde den besten Tabellenplatz seit 17 Jahren erreicht“. Ja, so haben wir auch mal eine zweite Halbzeit bei den Löwen gewonnen und waren auch sehr zufrieden damit.

  42. morsche,

    Russ hätte ich als Hessen schon behalten, wenn er aber weg will und die Kohle stimmt, dann soll er gehen, bevor er Rücken oder Knie bekommt. Viel Spaß in Niedrigsachsen, wenn´s denn klappen sollte. Von Frankfurt nach WOB, Kulturschock ohne Ende.

    Ich bin gespannt, ob Bruno seine Kopfideen in die Praxis umsetzen kann. Zur Not spielen wir eben nur mit 2 Verteidigern und stellen mehr Stürmer und Mittelfeldspieler auf – Wir.sind.Bayern.

  43. Och, Stefan sollte nicht alles raus.raus.raus. Und Russ jetzt nicht?

    Helmes! Wieder so ein Abseitsstehgeiger. Manchmal glaube ich, die Verantwortlichen haben keine Ahnung.

    Becker! Es ist schön, wenn man mit zunehmendem Alter eine selektive Sicht bekommt.

    Rein.rein.rein wird generell völlig überschätzt.

  44. @41

    Ja. Den Aufstieg geschafft Und dann auch wieder abgestigen …in Würde oder so.

    Mantra… es geht nicht darum sich eine Zweitligamannschaft zusammenzustellen.

  45. „Och, Stefan sollte nicht alles raus.raus.raus. Und Russ jetzt nicht?“

    Richtig. Russ nicht. Jung nicht. Rode nicht. Danach wird’s aber schon eng.

  46. „Mantra… es geht nicht darum sich eine Zweitligamannschaft zusammenzustellen.“

    Aber genau das tun wir doch im Moment, oder?

  47. Russ hat schon gute Spiele gemacht, aber die Aussetzter die er jederzeit bringen kann… Wenn man Bell bekommt, sollte man noch einen guten IV dazuholen.

  48. sollten die Deppen den Jung verkaufen, können sie mich ganz gepflegt mal am Arsch lecken und sich ihre Kohle hinne rein schieben. Dann geh ich zum SC Dortelweil, da wird auch gekickt. Und nicht mal schlechter als bei den Tasmanen.

  49. ZITAT:

    “ „Och, Stefan sollte nicht alles raus.raus.raus. Und Russ jetzt nicht?“

    Richtig. Russ nicht. Jung nicht. Rode nicht. Danach wird’s aber schon eng. „

    Ich helfe doch gerne. Kittel.

  50. ZITAT:

    “ „Och, Stefan sollte nicht alles raus.raus.raus. Und Russ jetzt nicht?“

    Richtig. Russ nicht. Jung nicht. Rode nicht. Danach wird’s aber schon eng. „

    So sieht’s mal aus. Ich wäre jetzt auch mal für ein „Reinreinrein!“ – es wird langsam Zeit.

  51. MMn. sollte Russ mit Blick auf das Saisonziel direkter Aufstieg gehalten werden. Was bringt es, wenn man aufsteigt, dann aber nur eine Mannschaft hat, in der nur zweitliga Kicker rum rennen???

  52. Zum Thema „abwanderungswillige Spieler“ erinnere ich gerne an Streit. Ja, genau an den. Den feleischgewordenen Stinkstiefel. Der hat am 19.5.2007 gesagt:

    „Das war mein letztes Spiel für die Eintracht. Ich werde den Verein verlassen. Ich bin mit Schalke einig, jetzt müssen sich die Vereine einigen, es geht nur noch um die Ablöse.“ Nur zum besseren Unverständnis: Albert Streit, vor dieser Saison vom damaligen Absteiger 1. FC Köln zur Eintracht zurückgekehrt, besitzt in Frankfurt noch ein gültiges Arbeitspapier bis 2009. Merke: Vertragstreue bedeutet im Bundesliga-Geschäft nicht besonders viel. Streit ließ sich gar zu der Aussage hinreißen: „Das Thema ist durch. Ich habe mich entschieden.“

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

    Hatte er, aber Bruchhagen ließ ihn nicht gehen. Und dennoch brachte es dieser Stinkstiefel in den 11 Ligaspielen vor seiner OP und dem Wechsel im folgenden Winter immerhin noch auf vier Torvorlagen und einige gute Spiele:

    http://www.fussballdaten.de/sp.....Bundesliga

    Wenn die Eintracht finanziell so gut aufgestellt ist, wie uns dauernd erzählt wird, gibt es keinen, aber auch gar keinen Grund, einen Spieler abzugegeben. Es sei denn, die sportliche Leistung will es. Und dann sollen sie sagen, warum sie es wollen. Und wenn Hübner erzählt, er holt dann drei neue Spieler, die die Mannschaft besser machen, werde ich ihn genau an dieser Aussage messen.

  53. „Wenn die Eintracht finanziell so gut aufgestellt ist, wie uns dauernd erzählt wird, gibt es keinen, aber auch gar keinen Grund, einen Spieler abzugegeben. Es sei denn, die sportliche Leistung will es. Und dann sollen sie sagen, warum sie es wollen. Und wenn Hübner erzählt, er holt dann drei neue Spieler, die die Mannschaft besser machen, werde ich ihn genau an dieser Aussage messen.“

    Genau so ist es.

  54. Yep! Ich schließe mich an.

  55. 7. Platz in der Vorrunde. Ja, und weiter? Herr Becker ist auch noch nicht in Liga 2 angekommen…

    Wir alle sind auch lange nach unten gefallen und dotzen jetzt langsam auf und erkennen, es wird nicht besser. Wir müssen mit dem vorlieb nehmen, was übrig bleibt. Liga 1 ist durch, Punkt.

    Mein Leitsätze gehen auch eher in die Richtung: Abwarten, positiv an die Sache rangehen, versuchen, vielleicht klappt’s ja usw., aber es wird einem schon sehr schwer gemacht.

    Befinde mich nach wie vor in schwerster Tristesse.

  56. Rasender Falkenmayer

    Keine Panik. Das Angebot ist breit gestreut.

    http://bundesliga.t-online.de/.....6586/index

    Wer sagt denn, dass man schon die ersten Spiele in Bestbesetzung machen muss? Die Mannschaft findet sich doch im Laufe der saison.

    Ich befürworte Umbruch statt Hektik. Und wenn für einen der Tasmanen ein gutes Angebot vorliegt: Gute Reise. Russ? Notorisch überbewertet bei uns wegen Sympathiefaktor. Für 4 Mios einen IV? So viel hat den BVB mal Hummels gekostet, glaube ich. Man muss nur etwas besser gucken!

  57. Die ersten drei Punkte im Eingangsbeitrag müssen wohl Teil eines Alptraums sein. Ich leg mich wieder hin.

  58. „Wer sagt denn, dass man schon die ersten Spiele in Bestbesetzung machen muss?“

    Ich. Und zwar zwingend. Denn wenn man nach der schlimmsten Rückrunde jemals auch in die neue Saison schlecht startet brennt die Hütte. Und das sage ich täglich, wenn’s sein muss. Bis es jeder kapiert hat.

  59. ganz ruhig, Herrschaften, ist noch viel Zeit bis zum 31.08.

  60. ZITAT:

    “ ganz ruhig, Herrschaften, ist noch viel Zeit bis zum 31.08. „

    Du kannst mich mal! So.

  61. ZITAT:

    “ Und wenn Hübner erzählt, er holt dann drei neue Spieler, die die Mannschaft besser machen, werde ich ihn genau an dieser Aussage messen. „

    Pro abgegebenen Spieler der Kategorie Amanatidis, Russ, Jung wohlgemerkt. Nicht insgesamt. Und ja, genau daran wird er sich messen lassen müssen.

    Zu Russ: Wer sagt denn, daß er weg will? Kann es nicht so sein, daß WOB ihm und der Eintracht einfach mal ein Angebot macht und dann eben Russ+Eintracht ins Grübeln kommen von wegen auslaufender Vertrag und so?

    Und: Wenn Russ kein Führungsspieler war/ist, wer dann? Clark? Gekas? Meier? Wir verscheuern unser Tafelsilber und baden dann im Geld. Auch ein Ansatz. Nur wird der leider nicht zum Aufstieg führen.

    Peszko finde ich z.B. gar nicht mal schlecht. Allerdings wußte man seit dem 01.05., daß Ochs geht und daß man Ersatz braucht. Das rechte Mittelfeld war die erste Position, über die man sich sicher Gedanken machen konnte. Und dann gehen die Transfers von Kessler und Lehmann trotzdem schneller über die Bühne? Zumindest interesant.

  62. Ich bleibe dabei. Russ für 3m zu verkaufen, wäre ein Fehler. Man frage mal bei Schalke oder Wolfsburg nach.

    Es sollten jetzt mal Fakten geschaffen werden. Geht Russ müssen drei IV kommen, ganz klar. Soll sich BH mal ran halten.

    Und die Peszko-Geschichte macht uns langsam lächerlich.

  63. Nächster Running Gag nach „nicht treiben lassen“, „kein Chaos“ und „vollstes Vertrauen“:

    Auch Veh drängt: „Es ist wichtig, dass die Mannschaft langsam zusammenwächst.“ (aus der FR)

    Nun gut, vielleicht heißt langsam eben echt langsam.

  64. ZITAT:

    „Wenn die Eintracht finanziell so gut aufgestellt ist, wie uns dauernd erzählt wird, gibt es keinen, aber auch gar keinen Grund, einen Spieler abzugegeben. Es sei denn, die sportliche Leistung will es. Und dann sollen sie sagen, warum sie es wollen. Und wenn Hübner erzählt, er holt dann drei neue Spieler, die die Mannschaft besser machen, werde ich ihn genau an dieser Aussage messen. „

    so schauts aus.

  65. Hübners Kriterien für einen Verkauf (von dem Geld drei bessere) darf man natürlich nicht wörtlich nehmen. Die Zeit ist vorbei.

    Hübner stellt sich wohl sowas vor, wie bei Verkauf Ochs, Kauf Peszko, wenn es denn zu Stande kommt.

  66. ZITAT:

    Wer sagt denn, dass man schon die ersten Spiele in Bestbesetzung machen muss? Die Mannschaft findet sich doch im Laufe der saison.“

    Ist halt nur die Frage, ob das dann noch für einen Aufstieg reicht. Wenn man hinterherläuft nimmt natürlich auch der Druck poportional zu. Mir wäre es schon lieber die 2. Liga von Beginn an so richtig zu dominieren, geht aber nur mit einer Mannschaft, die einigermaßen eingespielt ist, und da reichen drei bis vier Wochen niemals.

    Die 2. Liga ist voll von ex-Absteigern, die finanziell gut aufgestellt waren, aber nicht mehr aufgestiegen sind, oder? Die Hertha war da eher die Ausnahme.

  67. „Mir wäre es schon lieber die 2. Liga von Beginn an so richtig zu dominieren…“

    Sagte ich schon dass das sogar zwingend nötig ist? Sonst werden die Tasmanen nämlich noch tasmanischer.

  68. @62

    Ich will ja nicht vorschnell urteilen. „Schnell“ und „Eintracht Frankfurt“ schließen sich ja sowieso offenbar aus. Aber trotz neuem Personals in der sportlichen Leitung und Verlagerung der Macht … äh, sorry … der Verantwortung natürlich, düngt mir, dass hier nach wie vor das gleiche alte Lied gespielt wird. Ich hoffe, ich werde baldigst eines Besseren belehrt.

  69. at 68

    wir haben doch einen Meister-Trainer.

  70. ZITAT:

    “ …. aber definitiv zeigte er im letzten Vierteljahr außerhalb des Platzes Ansätze …

    Klar gibt es Kriterien die für einen Verkauf sprechen. Mein Bauch sagt trotzdem: dagegen.“

    „Tja, was mache ich jetzt. Natürlich will ich erste Liga spielen, also Abstieg war A … und wenn mich der Magath haben will … Wolfsburg, das wäre schon eine Hausnummer, nächstes Jahr vielleicht internationales Geschäft, nicht schlecht … In Frankfurt steige ich nächstes Jahr bestenfalls wieder auf. Wenn’s denn klappt. Na gut, das müsste eigentlich hinhauen. Oka oder der Kessler hinten, Schorsch, Sebi und ich hinten drin, der Bell ist auch kein Schlechter. Und da könnte ich Chef werden. :-)

    Kleiner Scherz, bin halt nicht der Lauteste, aber andererseits: Selbst beim Jogi braucht es ja keine Rumbrüller mehr. Frings ist out, Hummels in.

    Aber es muss halt einfach noch mal einen Schritt weiter gehen.

    Gut, der Magath mistet grade mal wieder aus, da hast Du nie die Gewähr, was nächstes Jahr ist und ob ich überhaupt spiele ist natürlich auch die Frage, nicht dass dann hinterher noch der Friedrich und der Kjaer hinten kicken und ich sitze auf der Bank. Aber die Kohle ist natürlich schon nicht schlecht und die Laufzeit auch nicht. Und ich käme mal raus, also immer nur Eintracht, ich bin ja nicht der Charly ….

    Aber ok, hier bin ich halt eine feste Größe und kann mir was aufbauen. Wie es der Ama gemacht hat. Na gut, der ist jetzt weg, das hat er davon. Aber der war schon ein Guter. Manchmal ein bissi nervig zum Schluss halt. Ob der mich auch ausmisten wollte?

    Egal, also wir kommen zurück, keine Frage. Dass wir keine Mannschaft zusammenkriegen würden, ist natürlich ein Witz. Wenn der Bruno nur wollte, könnte er der halben zweite Liga deren sogenannte Führungskicker aber so was von wegkaufen. Isch scheiß Disch zu mit meinem Jeld, hihi, da würden die aber alt aussehen.

    Aber was wollen wir mit denen? Also nächstes Jahr, in der ersten Liga?

    Was habe ich da, hört hört, gerade gelesen: Fürth, einer der am besten geführten und etabliertesten Zweitligaclubs hat einen Personaletat von 6,5 Mio. Euro zur Verfügung? In der zweiten Liga wird von den Vereinen praktisch kaum noch etwas für Transfers ausgegeben?

    Nein, das das dauert mit den Neuzugängen wird wohl auch damit zusammenhängen, dass wir (?) hochkarätigere haben wollen, als bei den Zweitligisten unter Vertrag und wo müssen wir die uns holen? Na oben natürlich, wobei der Pesko soll den Patrick ersetzen?

    Na gut, also da vertrtaue ich jetzt für die nächsten Tage erst mal dem Bruno und der Herr Veh hat ja auch gerade erst angefangen, also der und die vielen „Co-s“, das ist ja schon erstklassig.

    Finde ich übrigens gut, dass Herr Veh in der Neuen Presse einen Verkauf von mir im Moment gar nicht so prickeln findet. Das irritiert mich allerdings ein bischen, dass die Burschen aus der ganzen Sch … in der letzten Saison nicht so viel gelernt haben. Da gings mir ja schon am Anfang nicht so gut, und Vasi und Chris, das wussten wir ja, also das war schon Vabanque (= danke Ghostwriter!) und dann hats den Maik ja prompt mehrfach zerrissen, also das will ich nicht noch mal erleben, ohne mich. Na, ich bin ja jedenfalls ein Guter, hihi, und der Habib ist zurück, und immerhin, gut schaut er ja aus ….

    Also wir suchen eher in der ersten Liga, und das ist dann vielleicht nicht so einfach.

    Aber hallo: Wenn das stimmt, was der kicker gestern schreibt – und den lese ich jetzt ja, weil der Heribert das so haben will, und da hat er ja auch recht – dann hat die Eintracht diese Saison mehr Geld für Transfers im Säckel als Clubs wie Bremen oder Hamburg. Die Eintracht, der finanzielle Gigant der Zweiten Liga, mit einem Personaletat wie Duisburg, Fürth und FSV zusammen. Gut, dann sollen sie mir aber auch beim Gehalt noch mal entgegenkommen, erzähl ich gleich mal meinem Berater.

    Ach das ist alles so schwierig, ich überschlafe das noch mal und ab morgen ist eh erst mal Trainingslager und dann höre ich mal, was der Pirmin so macht, und ob der Fanis noch an Bord ist, weiß ich dann auch und überhaupt …

  71. „Sagte ich schon dass das sogar zwingend nötig ist? Sonst werden die Tasmanen nämlich noch tasmanischer.“

    Mag sein. Vor allem aber wird der Blutdurst des Umfeldes gar nicht mehr zu stillen sein. Richtig hässlich würde das werden.

  72. ZITAT:

    “ „Sagte ich schon dass das sogar zwingend nötig ist? Sonst werden die Tasmanen nämlich noch tasmanischer.“

    Mag sein. Vor allem aber wird der Blutdurst des Umfeldes gar nicht mehr zu stillen sein. Richtig hässlich würde das werden. „

    lass die Tasmanen die ersten beiden Spiele verlieren. Dann kocht die Volksseele. Aber macht nix, wir haben ja Zeit bis zum 31.08., um nachzubessern. Kein Problem. Bleibt unaufgeregt.

  73. ZITAT:

    “ „Mir wäre es schon lieber die 2. Liga von Beginn an so richtig zu dominieren…“

    Sagte ich schon dass das sogar zwingend nötig ist? Sonst werden die Tasmanen nämlich noch tasmanischer. „

    Und hier im Blog werden Sandhausen, Babelsberg, Heidenheim, etc. vorgestellt.

    Alles möglich, wenn auch wenig wahrscheinlich.

  74. Helmes und Gekas im Sturm?

    Sind ja beide nicht wirklich soo laufstark?!

  75. Helmes war die Sau von gestern.

  76. Ich gebe zu bedenken, wenn du aufsteigen willst mußt du 19-20 Spiele gewinnen, d.h. du mußt jedes zweite Spiel unbedingt GEWINNEN! Längere Krisen, Verletzungserien usw. kannste dir nicht leisten und du brauchst auf jeder Position gleichwertigen Ersatz. Dazu die richtige „Aufstiegsmoral“ eines eingeschworenen Haufens, der bereit ist sich in dieser Klopperliga bis zur letzten Minute zu zerreißen. So geht der Aufstieg!

    Wenn ich da an die Eintracht der letzten Jahre denke, denke ich an das genaue Gegenteil, leider.

  77. Tom, richtig. Wir hätten mal den Manager oder die Scoutingabteilung von Fürth kaufen sollen. Fürth muß jedes Jahr die besten 2-3 Spieler ziehen lassen und schafft es trotzdem wieder, Fünfter zu werden und neue Talente zu verpflichten.

  78. Hinten k*ckt die Ente.

    Die Moral wird ganz wichtig.

  79. Ja, hinten kackt die Ente. Aber nur wenn man vorne was reinsteckt.

  80. Ach Spiele gewinnen gleich am Anfang. Papperlapapp. Zur Not holen wir den Fungel

  81. Rasender Falkenmayer

    @ “Mir wäre es schon lieber die 2. Liga von Beginn an so richtig zu dominieren…”

    Nach überragender Hinrunde kacken wir doch bekanntlich ab. Nee, lieber Rumpelstart mit Ergebnisfußball und dann findet sich die Truppe. Das kann doch mit einem Umbruchkader eh nur in der Praxis, also in Spielen geschehen.

    Gerne am 31.8. noch einen Kracher verpflichten. Wir sind die Bauern der Liga2? Dann erinnere ich an den Robbenkauf.

    Bei unseren Pappnasen ist mir wichtiger, wer kommt.

  82. Zitat: „Die Eintracht, der finanzielle Gigant der Zweiten Liga, mit einem Personaletat wie Duisburg, Fürth und FSV zusammen. Gut, dann sollen sie mir aber auch beim Gehalt noch mal entgegenkommen, erzähl ich gleich mal meinem Berater.“

    daran habe ich auch schon oft gedacht, diese Aussage von den „Bayern der 2.Liga“ kann so dermaßen nach hinten los gehen, wenn man auf Spielersuche ist. So was zieht die Schmeißfliegen an wie die Kacke im Ofen.

  83. Bochum hat am Anfang der Saison 0:3 gegen den OFC verloren.

    Preisfrage: Wer hat es auf Platz 3 geschafft?

    Ich möchte nur sagen, dem Anfang nicht zu viel Bedeutung beimessen.

  84. ZITAT:

    “ Bochum hat am Anfang der Saison 0:3 gegen den OFC verloren.

    Preisfrage: Wer hat es auf Platz 3 geschafft?

    Ich möchte nur sagen, dem Anfang nicht zu viel Bedeutung beimessen. „

    Es scheint schwer zu vermitteln zu sein, dass noch nie eine Mannschaft im Profifußball mit solch einer Hypothek in eine neue Runde gestartet ist wie die unsere. Und trotzdem werde ich immer weiter darauf hinweisen, dass aus diesem Grunde alle Vergleiche für den Arsch sind.

    Ich weiß dass es nichts bringt. Ich mach’s trotzdem.

  85. Gibts jetzt was neues von irgendeiner Tagessau?

  86. Rekordetat weckt Rekorderwartungen!

  87. Hmpf. Also mit nem Russ Verkauf (vor allem für das viele Geld) komm ich ja noch gut klar. Aber Jung?!! Der hat noch so viel Potential… zudem noch ein Spieler aus der Region… kaum vorstellbar, dass wir ihn einfach so abgeben. Es sei denn, es ist sein ausdrücklicher Wunsch. Davon hab ich bisher aber nix mitgekriegt.

  88. Der Brief von Herbert B. zeigt, wie sich sowohl AR als auch Management getrieben fühlen. Ich dachte immer die lesen keine Zeitung. Oder wenigstens ist es ihnen egal was da steht. So würde ich es jedenfalls machen.

    Dieser öffentliche Brief ist ein miserabler Indikator für das Selbstbewusstsein dieser Gremien.

    Die schwimmen und wissen nicht weiter. Es ist schlimmer um den Verein bestellt, als ich gedacht habe.

  89. Ich verstehe dieses Gejammere nicht. Erst heisst es „rausrauraus“. Jetzt kommt der hier von vielen geforderte Umbruch tatsächlich. Jetzt ist es auch wieder nicht Recht.

    Zu Russ: Wenn er Weg will, lasst ihn ziehen. Die sog. „Kosettstangen“ haben uns den Abstieg beschert und wären zudem keine Aufstiegsgarantie. Russ habe auch nicht als Führungsspieler wahrgenommen. Das Team hatte leider zuletzt sowieso nur zwei dauerverletzte Führungsspieler (Ama und Chris)…

  90. Wichtig is auf’m Platz und wie viel von unserer Mannschaft ist nach dem ganzen RausRausRaus noch übrig?

    Jeder wie ihm beliebt. Mir haben 5 Monate Kopf zerbrechen erstmal gereicht. Brauch ich echt nicht auch noch in der Sommerpause.

  91. „Ich verstehe dieses Gejammere nicht. Erst heisst es “rausrauraus”. Jetzt kommt der hier von vielen geforderte Umbruch tatsächlich. Jetzt ist es auch wieder nicht Recht.“

    So richtig gelesen hast Du aber nicht, oder?

  92. ZITAT:

    “ Wenn die Eintracht finanziell so gut aufgestellt ist, wie uns dauernd erzählt wird, gibt es keinen, aber auch gar keinen Grund, einen Spieler abzugegeben. Es sei denn, die sportliche Leistung will es. Und dann sollen sie sagen, warum sie es wollen. Und wenn Hübner erzählt, er holt dann drei neue Spieler, die die Mannschaft besser machen, werde ich ihn genau an dieser Aussage messen. „

    So einfach und simpel ist es. Wenn man Russ für einen angemessenen Preis verkauft und dafür dann im Gegenzug Bell, Peszko, Helmes und ein erfahrener IV (Kaliber Wolf, Madlung) kommt, dann wäre ich persönlich zufrieden. Nur muss halt mal langsam was passieren, denn

    die neue Mannschaft muss sich finden und es ist nicht viel Zeit bis zum Saisonstart.

    Jung, Rode und Kittel wären allerdings für mich ein absolutes no-go, egal welcher (relaistische) Ersatz dafür kommen würde und was geboten wird.

  93. Alles unter 100 Punkten lehne ich ab.

  94. ZITAT:

    @57 “ … Für 4 Mios einen IV? So viel hat den BVB mal Hummels gekostet, glaube ich. Man muss nur etwas besser gucken! „

    Wer soll’n das bei uns machen? Doch nicht etwa Holz und seine Mannen?

  95. @4

    Naja, Terry Prachetts Schreibe auf Deutsch ist ja auch nix ;)

    Zum Ex-AR Leserbrief; nun ja.

    Alles wiederholt was man eh schon weiß, und auch nicht in Frage stellt.

    Und nu´?

    Plus, Kritik an der kürzlichen und momentanen Arbeit bedeutet doch nicht automatisch, dass ich vor den Ergebnisses der Vergangenheit (und dem, der verantwortlich dafür war) meinen Respekt verloren habe.

    Und was, außer der Kohle of course, will denn ein Spieler(Schnäppchen) wie Russ in VW-Burg?

    Außer, die Bank wärmen bis einer der mind. 3mal so teuren Edeleinkäufe einen Furz quer stecken hat und geschont werden soll.

    Sollte er (dort hin) gehen, würde ich es sehr schade finden; nicht nur weil er die Eintracht verlässt.

    Ich schrieb Ende letzter Saison schon, dass ich ihm lieber die Binde geben würde, da er mir besonders am Ende auffiel als einer, der sich noch nicht aufgegeben hatte.

    Das hätte, auch in dieser Liga, in der neuen Saison zumind. unser Ersatz-Kapitän werden können.

  96. In der Hinrunde bisschen rumstümpern und in der Rückrunde 17 mal gewinnen reicht auch.

  97. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Wer soll’n das bei uns machen?“

    Dieser neue Hübsche da.

  98. Auf Kaliber Madlung, Wolf verzichte ich. Dann lieber der Kongolese.

    Hat sich BH oder AV schon mal zu Bellaid geäußert?

  99. „Gekas nicht beim Training angeblich.

    http://www.eintracht.de/meine_...../11183493/

    Da kommt Hoffnung auf. Wahrscheinlich ist’s aber nur ein Schnupfen.

    „In der Hinrunde bisschen rumstümpern und in der Rückrunde 17 mal gewinnen reicht auch.“

    Soll ich Dir erklären warum das unmöglich ist? Tu ich gerne. Hab’s auch erst geschätzte 30 mal gemacht.

  100. ZITAT:

    “ Auf Kaliber Madlung, Wolf verzichte ich. Dann lieber der Kongolese.

    Hat sich BH oder AV schon mal zu Bellaid geäußert? „

    Ja.

  101. ZITAT:

    “ Gekas nicht beim Training angeblich.

    http://www.eintracht.de/meine_...../11183493/

    Juchu!!!

    Die Hoffnung wächst,

  102. Ach menno, Stefan hatte es ja schon geschrieben.

    Dieses ständige Arbeiten macht mich ferddisch.

  103. ZITAT:

    “ „Mir wäre es schon lieber die 2. Liga von Beginn an so richtig zu dominieren…“

    Sagte ich schon dass das sogar zwingend nötig ist? Sonst werden die Tasmanen nämlich noch tasmanischer. „

    Wenn wir wirklich Bayern der Liga 2 sein wollen, dann liegt der Watz richtig.

    „Wir wollen von Anfang an dominieren“

    http://www.sport1.de/de/fussba.....18078.html

  104. Der Inhalt ist auch überliefert worden?

    Wenn es so allgemeingültige Phrasen sind, verzichte ich auf eine Antwort.

  105. Rasender Falkenmayer

    Helmes wäre schon besser als Gekas. Und ich will Baumjohann. Sagte ich auch schon 30 mal und der ist immer noch nicht kontaktiert. Da kann man sich die Finger fusselig tippen.

  106. ZITAT:

    “ Der Inhalt ist auch überliefert worden?

    Wenn es so allgemeingültige Phrasen sind, verzichte ich auf eine Antwort. „

    Hihi – na hörma, du bist doch sonst über jeden Spieler dieses Planeten sofort im Bilde … und liest nicht, was über UNSERE geschrieben wurde? ;)

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

  107. @109

    Mach einen Haken dran. Baumjohann twittert. Und betont mehrfach, dass er auf Schalke bleibt.

  108. ZITAT:

    “ Helmes wäre schon besser als Gekas. Und ich will Baumjohann. Sagte ich auch schon 30 mal und der ist immer noch nicht kontaktiert. Da kann man sich die Finger fusselig tippen. „

    Sagte ich schon dass Baumjohann via twitter jeden Wechsel kategorisch ausschließt? Bestimmt!

  109. ZITAT:

    “ … Und hier im Blog werden Sandhausen, Babelsberg, Heidenheim, etc. vorgestellt. Alles möglich, wenn auch wenig wahrscheinlich. „

    Es wird von Tag zu Tag wahrscheinlicher

  110. Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen.

    Gerade heute.

  111. Danke für den Link. Traue Bellaid was zu.

    Allerdings übertreibst du. Ich kenne gerade mal eine handvoll Spieler aus der zweiten, die haben aber allesamt in der BuLi unterschrieben.

    Bin völlig untauglich.

    Lieber Tom fragen. :D

  112. Wenn ich das Boysen-Interview in der FAZ lese, klingt das ein bisschen nach Tausch Caio gegen Wunderlich…

    http://www.faz.net/artikel/C30.....39989.html

  113. Rasender Falkenmayer

    Wenn man etwas 30 mal schreibt hat man aber recht. Twitter? Die haben doch keine Ahnung da.

  114. „Ich kenne gerade mal eine handvoll Spieler aus der zweiten, die haben aber allesamt in der BuLi unterschrieben.“

    Na gut dass die dann schon alle bei uns im Gespräch waren. Bell ist dir also auch ein Buch mit sieben Siegeln. Ich bin beruhigt. Bin ich nicht der einzige, der sich die 60er nicht angeschaut hat.

  115. ZITAT:

    “ „Ich verstehe dieses Gejammere nicht. Erst heisst es “rausrauraus”. Jetzt kommt der hier von vielen geforderte Umbruch tatsächlich. Jetzt ist es auch wieder nicht Recht.“

    So richtig gelesen hast Du aber nicht, oder? „

    Ja, hast mich ertappt. Heute nur im Schweinsgalopp drüber. :-)

  116. Bell unterschreibt auch bei 1. Ligist. EF!

  117. ZITAT:

    “ Auf Kaliber Madlung, Wolf verzichte ich. Dann lieber der Kongolese. „

    Von mir aus auch der Kongolese. Es ging mir auch nur um Beispiele für erfahrene IV die ähnlich wie Russ in der Leistung sind. Oder seht Ihr Russ besser?

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Auf Kaliber Madlung, Wolf verzichte ich. Dann lieber der Kongolese. „

    Von mir aus auch der Kongolese. Es ging mir auch nur um Beispiele für erfahrene IV die ähnlich wie Russ in der Leistung sind. Oder seht Ihr Russ besser? „

    Nein. Aber er ist eine Identfikationsfigur. Sorry, aber für mich alten Sack ist das noch was wert.

  119. ZITAT:

    “ Es scheint schwer zu vermitteln zu sein, dass noch nie eine Mannschaft im Profifußball mit solch einer Hypothek in eine neue Runde gestartet ist wie die unsere. ….“

    Das ist aber nur die hier sorgsam gepflegte Tasmanen-Sichtweise. Jeder Abstieg von jeder Mannschaft ist immer auf ihre Weise eine einzige Katastrophe.

    Warum z.B. der letztjährige Abstieg der Hertha von einem Meisterschaftsaspiranten und Champions-League Anwärter so viel weniger grauselig gewesen sein soll, erschließt sich mir nicht so ganz.

    Wie der Abstieg zustande kam, interessiert außerhalb von Frankfurt in ein paar Wochen doch keinen mehr wirklich. Unter dem Strich haben 34 Punkte nicht für den Klassenerhalt gereicht. Wie die wann wo in welcher Vor- oder Rückrunde zusammenklabustert wurden: so what. Es ist vorbei.

    Der Abstieg ist für sich genommen Hypothek genug und natürlich ist KEIN Wiederaufstieg ein Selbstläufer.

    Aber wir sollten uns das Leben auch nicht schwerer machen, als es ohnehin schon ist.

    Und Hypothek hin oder her: Fakt ist auch, dass wohl selten eine Mannschaft mit solchen stabilen Rahmendaten in die zweite Liga gehen konnte wie wir.

    Im Vergleich zu allen anderen Clubs verfügen wir über geradezu gigantische Möglichkeiten. Davon können alle anderen Zweitligisten wirklich nur träumen.

    Das das Segen und Fluch gleichermaßen ist, ist auch klar. Aber jede Wette, dass wir noch Transfers tätigen, die für jeden der anderen Zweitligaclubs in der derzeitigen Gesamtsituation von Liga 2 völlig undenkbar sind.

    Auch Bayern aber wird natürlich nicht von selbst Meister, siehe letzte Saison. Aber uns bleibt nichts übrig als diese Rolle anzunehmen und da sind die Tranfers von Lehmann und Kessler meines Erachtens schon ein guter Schritt.

    Ich will alles und zwar sofort, geht halt nicht. Alle raus, aber auch gleich bei einem absoluten Frühstart in die Saison eine voll eingespielte Truppe, das wird nicht hinhauen.

    Vielleicht liegt das problem auch eher darin, dass wir alle miteinander den Abstieg noch nicht wirklich verarbeitet haben und jetzt in Echtzeit minütlich das Zusammenstellen des neuen Teams verfolgen.

    Eine einigermaßen otimistische Sichtweise der Dinge setzt natürlich das Vertrauen in die handelnden Personen voraus. Aber da bin ich zumindest ganz bei Pia: Gibt Ihnen erst mal die Chance, bis zum Saisonbeginn etwas aufzubauen.

    Bis zum Ende der Transferperiode ist dann immer noch Zeit, genüsslich über alle herzufallen. Und Stand heute ist auch kein Gigantenteam der zweiten Liga zu sehen, das allen anderen sofort uneinholbar entschwindet.

    Schon gar nicht zwei Teams von der Sorte.

    Wir müssen dann einfach erst mal auf Schlagweite bleiben und dann wird sich – muss sich – unsere Qualität auf Sicht einfach durchsetzen.

    Hoffentlich. :-)

  120. „Warum z.B. der letztjährige Abstieg der Hertha von einem Meisterschaftsaspiranten und Champions-League Anwärter so viel weniger grauselig gewesen sein soll, erschließt sich mir nicht so ganz.“

    Wegen der Rückrunde, Tom. Und glaube mir, das steckt in den Knochen. Wenn du mit so vielen erfolglosen Spielen und einem Abstieg in die neue Runde startest, dann wieder dreimal nicht gewinnst, ist das etwas ganz anderes, als wenn du am Ende erfolgreich warst aber es hat halt nicht gereicht.

    Ganz abgesehen davon, was das Umfeld dazu sagt.

  121. Tom ist auch eine Arschkrampe,oder?;)

  122. ZITAT:

    “ Tom ist auch eine Arschkrampe,oder?;) „

    Ich vertraue zwei Institutionen: Tom und unserer sportlichen Leitung.

  123. Helmes fände ich zunächst mal richtig geil. Aber nur, wenn er unverletzt und natürlich voller Starallüren zu uns ins Unterhaus wechselt. Wenigstens ein bisschen Glamour. Um Russ wäre es schade, ich mag den – auch mit seinen regelmäßigen Böcken.

  124. ZITAT:

    http://www.der-sechzehner.de/e.....-6918.html

    Ich schmeiß mich hinnern Zug. „

    Neuigkeitsfaktor = 0.

    Bis auf die Sache mit dem Zug.

  125. Schön dass Alvarez zurückkommt. Auch in ihm steckt ein kleiner Tosun, ich hab’s im Urin…

  126. „Maccabi Haifa have give their permission for Shai Maimon to go on trial with German second division club Eintracht Frankfurt“

  127. ZITAT:

    “ Schön dass Alvarez zurückkommt. Auch in ihm steckt ein kleiner Tosun „

    Nein. (Hach, was bin ich herrlich destruktiv heute)

  128. An unsere wirklich geilen Kicker traut sich anscheinend keiner von diesen kaufgeilen Clubs so richtig ran. Meier und Köhler drehen weiterhin unbemerkt ihre Runden.

  129. ZITAT:

    “ Nein. Aber er ist eine Identfikationsfigur. Sorry, aber für mich alten Sack ist das noch was wert. „

    Seh ich auch so Stefan. Also nicht das mit dem alten Sack, sonder die Identfikationsfigur. Deshalb auch nur abgeben, wenn er wirklich unbedingt weg möchte und das Gesamtpacket incl. Ersatz passt.

    Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei?

  130. So ich hätte gerne 3 Maimons für einen Russ

  131. ZITAT:

    “ äh, vergessen: ist ein IV

    http://www.transfermarkt.de/de.....12010.html

    und hier die Quelle

    http://www.ynet.co.il/articles.....41,00.html

    Den beobachte ich natürlich schon lange.

  132. ZITAT:

    „Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei? „

    Sport selber machen? Du Wahnsinniger.

  133. ZITAT:

    “ Ich schmeiß mich hinnern Zug. „

    Vorsicht, je nach Strecke hast Du nur wenig Zeit wieder aufzustehen und zur Seite zu treten.

  134. Jetzt tut der Watz so, als könne er das Talent unserer Jungstürmer erkennen… dabei dachte er doch bis zuletzt, Tosun sei IV!

  135. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schön dass Alvarez zurückkommt. Auch in ihm steckt ein kleiner Tosun „

    Nein. (Hach, was bin ich herrlich destruktiv heute) „

    In ihm steckt eher ein kleiner Anicic/Falk.

  136. Was hat der Chase-Lauf mir Sport zu tun? Da geht es darum Schmetterling zu sein. Anfänger alles. Rausrausraus.

  137. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei? „

    Sport selber machen? Du Wahnsinniger. „

    Keine Angst, ich lauf die 5,6 KM maximal im Caio Tempo.

  138. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ äh, vergessen: ist ein IV

    http://www.transfermarkt.de/de.....12010.html

    und hier die Quelle

    http://www.ynet.co.il/articles.....41,00.html

    Den beobachte ich natürlich schon lange. „

    Ein Kracher.

    Dudda, Bellaid,Petkovic und Erwin Mustermann

    Und dahinter ein Kölner.

  139. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei? „

    Sport selber machen? Du Wahnsinniger. „

    Keine Angst, ich lauf die 5,6 KM maximal im Caio Tempo. „

    hoffentlich bist dann bis zum Saisonauftakt feddisch

  140. Ein Kölner, der mit Pauli abgestiegen ist. Mein Vertrauen hat sich gelohnt.

  141. Maccabi Haifa. Die haben eine Fanfreundschaft mit St. Pauli. Behaupten zumindest einige der Coolen und Unangepassten.

  142. Rasender Falkenmayer

    @ „Nein. Aber er ist eine Identfikationsfigur. Sorry, aber für mich alten Sack ist das noch was wert. „

    Das ist fast rührend. Aber was hat Russ denn getan, um dazu zu werden? Ausser aus der Gegend zu stammen und ein netter Kerl zu sein? Der ist doch kein Führungsspieler nicht.

  143. Mal was ganz anderes – Echte Deutsche Meister gucken:

    http://www.eintracht.de/meine_...../11183363/

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei? „

    Sport selber machen? Du Wahnsinniger. „

    Keine Angst, ich lauf die 5,6 KM maximal im Caio Tempo. „

    hoffentlich bist dann bis zum Saisonauftakt feddisch „

    Mein Plan, die erste zwei Kilometer mach ich ein paar Übersteiger, dann ein langes Päuschen, danach trab ich bis zur alten Oper und nehm die U-Bahn bis kurz vorm Ziel.

  145. Entwarnung bei Gekas – hat Muskel, kein Vertragsgespräch

  146. ZITAT:

    “ Wir müssen dann einfach erst mal auf Schlagweite bleiben und dann wird sich – muss sich – unsere Qualität auf Sicht einfach durchsetzen. „

    Qualität kommt von Qual!

  147. ZITAT:

    “ Entwarnung bei Gekas – hat Muskel, kein Vertragsgespräch „

    Immerhin. Dreieinhalb Tage hat er diesmal gepackt. Das macht ihn auch so beliebt bei seinen Kameraden.

  148. Rasender Falkenmayer

    שי מימון‎

    Gefällt mir.

  149. ZITAT:

    Ein Kracher.

    Dudda, Bellaid,Petkovic und Erwin Mustermann

    Und dahinter ein Kölner. „

    was soll´s, wenn unser 400 Tore Sturm (Fenin, Gekas, Helmes, Alvarez) ständig mit tödlichen Pässen von Caio und Meier gefüttert wird. Die Gegner laufen doch nur mit 2 IV auf, so dass 2 unserer Mittelstürmer immer ohne Gegenspieler sein werden.

  150. ZITAT:

    “ … Mein Plan, die erste zwei Kilometer mach ich ein paar Übersteiger, dann ein langes Päuschen, danach trab ich bis zur alten Oper und nehm die U-Bahn bis kurz vorm Ziel. „

    Und wenn jemand über deine Fitness meckert, solltest du ihn dringend von deiner Frau via Facebook beschimpfen lassen.

  151. ZITAT:

    “ Entwarnung bei Gekas – hat Muskel, kein Vertragsgespräch „

    Würde ich aber auch so sagen, wenn er ein Vertragsgespräch hätte und es noch nicht puplik werden soll.

  152. Rasender Falkenmayer

    Ihr Heulsusen

    Jung – Bell – Kongstar – Schorsch

    Backup שי מימון‎ , Dudda

    Welcher Zweitligaclub hat denn so eine Vierereihe? Nur Aussenverteidigerbackups fehlen.

  153. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Entwarnung bei Gekas – hat Muskel, kein Vertragsgespräch „

    Würde ich aber auch so sagen, wenn er ein Vertragsgespräch hätte und es noch nicht puplik werden soll. „

    steht so beim hr, ob mehr dahinter steckt wird sich zeigen

  154. Kein Stress!

    Da kommen noch Granaten auf den Markt…..

  155. Der Boysen…herrlich… ein Komiker…

    „Offensiv ist Caio ein überragender Mann.“ Dessen defensive Schwächen würde er mit zwei sogenannten „Sechsern“ in der Mittelfeldzentrale auffangen und auf läuferische Probleme Rücksicht nehmen, weil für ihn die Vorzüge des umstrittenen Technikers im Spiel nach vorne überwiegen.

    Mensch so muss man den stellen!

  156. vom Training:

    http://www.eintracht.de/meine_...../11183493/

    wenn ich das lese fällt mir nur ein Wort dazu ein:

    Wir sind im Moment eine Gurkentruppe!!!!

  157. ZITAT:

    http://www.der-sechzehner.de/e.....-6918.html

    Ich schmeiß mich hinnern Zug. „

    Schon wieder der Blödsinn mit der Kaufoption. Ich zahle also Leihgebühr und Optionsprämie, und das soll dann weniger sein als die Differenz zwischen der Ablösesumme jetzt und in einem Jahr? Und wenn ich ihn nicht kaufe ist das Geld weg? Himmelherrgottsakrament.

  158. ZITAT:

    „Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei?“

    „Sport selber machen? Du Wahnsinniger.“

    „Keine Angst, ich lauf die 5,6 KM maximal im Caio Tempo.“

    Hihi. Ich auch.

  159. ZITAT:

    “ Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei? „

    Logisch. Völlig untrainiert und mit schlechten Laktatwerten. Bei dem Wetter werde ich da definitiv den Caio machen. ;-)

  160. ZITAT:

    “ Tom ist auch eine Arschkrampe,oder?;) „

    Ich komm‘ Dir gleich rüber. :-)

    Apropos: Kann einer der ansässigen Anwälte eine gute Imbussbude in der Innenstadt empfehlen, am besten natürlich, wo man prominente Eintrachtler trifft?

    Muss mich vor dem Chase noch stärken.

  161. „Leserbrief Herbert Becker (PDF)“

    Peinlich. Einfach nur peinlich.

    Und steht mit dem Schrieb in der Hand höchstpersönlich in der Redaktion und fordert ungekürzte Veröffentlichung? Delusionen eines lebenslangen Chefs, der niemanden mehr befehligen darf. Immerhin hat er noch die Wahrheit gepachtet. Vor ihm war Chaos. Und dann kam er und hat HB eingesetzt. Und es war Licht. Bzw. Ruhe. Und jetzt Kritik an diesem? Und dessen Rolle gar? HBs Makellosigkeit beschmutzt, was am Ende noch auf ihn, Becker, oder das Gremium AR an sich ein schlechtes Lichtlein fallen lassen könnte? Undenkbar.

    Noch ein wenig „bedenkt man, wo wir noch vor x Jahren waren“, bedeutungsloses Beschwören netter Zwischenstände, satzungstechnische Haarspaltereien, nonchalantes „wir“, auch ohne offizielles Amt (wir Fans?) und fertig ist etwas, über das sich HB am meisten freuen wird. Als ob ein Mensch, der als einziger die Bundesliga verstanden hat, nötig hätte, daß irgendjemand mehr Respekt für ihn fordert. Ganz wichtig auch, zu erwähnen, daß HB sich in Frankfurt wohl fühlt. Und Umgebung.

    Vor ihm (und HB, um den geht es ja vorgeblich) hat man sich also öffentlich der Unfähigkeit bezichtigt und vermeidet dies nun. Ich lese daraus, daß man es seitdem immer noch tut, nur nicht mehr öffentlich. Ein schöner Schlußsatz.

    Flüssiger als flüssig.

  162. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Tom ist auch eine Arschkrampe,oder?;) „

    Ich komm‘ Dir gleich rüber. :-)

    Apropos: Kann einer der ansässigen Anwälte eine gute Imbussbude in der Innenstadt empfehlen, am besten natürlich, wo man prominente Eintrachtler trifft?

    http://www.qype.com/place/6967.....rt-am-Main

    Muss mich vor dem Chase noch stärken. „

  163. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ …Wir sind im Moment eine Gurkentruppe!!!! „

    Trainingsteilnehmer: Jung Titsch Russ Lehmann Rode Hien Dudda Korkmaz Clark Caio Köhler Meier Mehring Özer Nikolov Kessler

    waren wohl im Training. Ergäbe mit denen, die noch im Urlaub sind etwa folgendes Team

    Kessler

    Jung Russ Clark Schorsch

    Lehmann Schwegi

    Rode Meier Korki

    Fenin

    Bank: Gekas, Meier, Clark, Köhler, Oka u.a.

    Klar wird es noch Änderungen und hoffentlich Verbeserungen geben. Aber damit kann man die 2. Liga durchaus anfangen.

  164. Ich glaub nicht, das der Helmes in die 2.Liha geht! Und: Helmes war lange verletzt hat seine Torjägerqualitäten (wie in Leverkusen) in Wolfsburg

    eigentlich nie mehr unter Beweis stellen können.

    Ich weiß nicht…..

  165. „Und steht mit dem Schrieb in der Hand höchstpersönlich in der Redaktion und fordert ungekürzte Veröffentlichung?“

    Exakt.

  166. Da steht aber Bitte und nicht fordert;)

  167. Übrigens, die Sau morgen wird Rode sein. Das Dorf Wolfsburg.

  168. Rasender Falkenmayer

    Und falls wir im Laufe der Saison den Tranier wechseln müssen, steht ein Kracher bereit.

    http://www.transfermarkt.de/de.....65527.html

  169. “ ZITAT:

    “ Ist eigentlich heute Abend jemand von Euch beim Chase Lauf dabei? „

    Nöh, leider nicht mal mehr als Zuschauer oder Streckenposten.

    Die, welche (körperlich ) könnten, wollen oft nicht.

    Und viele, die gerne wollen, können (selbst das) nicht mehr.

    Also, jetzt auf dem Charity-Lauf bezogen ;)

  170. Helmes hatte Knie – her mit dem!!

  171. Bruchhagen nach Wolfsburg. Die Kwelle kann ich derzeit noch nicht nennen. Ist aber sicher.

  172. Rasender Falkenmayer

    Knorpelbandrode? Verhökern, so lange er noch gerade laufen kann.

  173. Rode? Weg mit dem, der ist aus Oxxebasch gekommen.

  174. „Da steht aber Bitte und nicht fordert;)“

    Also „erwartet“

  175. Um Rode und Jung eine Mannschaft aufbauen. Beiden die Bezüge aufstocken.

  176. ZITAT:

    “ Übrigens, die Sau morgen wird Rode sein. Das Dorf Wolfsburg. „

    der Magath nervt gewaltig

  177. Rasender Falkenmayer

    RODE.HAT.KNORPELSCHADEN.

  178. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Wir sind im Moment eine Gurkentruppe!!!! „

    Trainingsteilnehmer: Jung Titsch Russ Lehmann Rode Hien Dudda Korkmaz Clark Caio Köhler Meier Mehring Özer Nikolov Kessler

    waren wohl im Training. Ergäbe mit denen, die noch im Urlaub sind etwa folgendes Team

    Kessler

    Jung Russ Clark Schorsch

    Lehmann Schwegi

    Rode Meier Korki

    Fenin

    Bank: Gekas, Meier, Clark, Köhler, Oka u.a.

    Klar wird es noch Änderungen und hoffentlich Verbeserungen geben. Aber damit kann man die 2. Liga durchaus anfangen. „

    Ein so genannter Tausendsassa, dieser Clark. Auf dem Feld und der Bank gleichzeitig.;-))

  179. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Wir sind im Moment eine Gurkentruppe!!!! „

    Trainingsteilnehmer: Jung Titsch Russ Lehmann Rode Hien Dudda Korkmaz Clark Caio Köhler Meier Mehring Özer Nikolov Kessler

    waren wohl im Training. Ergäbe mit denen, die noch im Urlaub sind etwa folgendes Team

    Kessler

    Jung Russ Clark Schorsch

    Lehmann Schwegi

    Rode Meier Korki

    Fenin

    Bank: Gekas, Meier, Clark, Köhler, Oka u.a.

    Klar wird es noch Änderungen und hoffentlich Verbeserungen geben. Aber damit kann man die 2. Liga durchaus anfangen. „

    Ein so genannter Tausendsassa, dieser Clark. Auf dem Feld und der Bank gleichzeitig.;-)) „

    und auch der Meier. Überall.

  180. Ab sofort muß jeder, der uns einen RussJungRodeSchorschi wegkaufen will, einen KöhlerMeierNikolovFeninGekasCaioKorkmaz zum gleichen Preis dazu nehmen. Besser zwei.

  181. ZITAT:

    “ „Und steht mit dem Schrieb in der Hand höchstpersönlich in der Redaktion und fordert ungekürzte Veröffentlichung?“

    Exakt. „

    Forderte er „bebend“ oder „herrisch“. Ein wichtiger Unterschied.

  182. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Wir sind im Moment eine Gurkentruppe!!!! „

    Trainingsteilnehmer: Jung Titsch Russ Lehmann Rode Hien Dudda Korkmaz Clark Caio Köhler Meier Mehring Özer Nikolov Kessler

    waren wohl im Training. Ergäbe mit denen, die noch im Urlaub sind etwa folgendes Team

    Kessler

    Jung Russ Clark Schorsch

    Lehmann Schwegi

    Rode Meier Korki

    Fenin

    Bank: Gekas, Meier, Clark, Köhler, Oka u.a.

    Klar wird es noch Änderungen und hoffentlich Verbeserungen geben. Aber damit kann man die 2. Liga durchaus anfangen. „

    Ein so genannter Tausendsassa, dieser Clark. Auf dem Feld und der Bank gleichzeitig.;-)) „

    und auch der Meier. Überall. „

    Wer soll uns bei solchen Fähigkeiten gefährlich werden? Unschlagbar, die Truppe.

  183. Rasender Falkenmayer

    @ 186, 187

    Die Trainieren so gut. Da haben die keine Probleme mir der Doppelbelastung.

    ;-)

    Trotzdem.

  184. ZITAT:

    “ Knorpelbandrode? Verhökern, so lange er noch gerade laufen kann. „

    ZITAT:

    “ RODE.HAT.KNORPELSCHADEN. „

    Danke für Deine kompetente Einschätzung.

    Neben Jung ist er halt gerade der beste Kicker im Kader, vielleicht noch mit Schwegler, wenn er mal wieder seine Form finden würde.

    Halten!

  185. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Wir sind im Moment eine Gurkentruppe!!!! „

    Trainingsteilnehmer: Jung Titsch Russ Lehmann Rode Hien Dudda Korkmaz Clark Caio Köhler Meier Mehring Özer Nikolov Kessler

    waren wohl im Training. Ergäbe mit denen, die noch im Urlaub sind etwa folgendes Team

    Kessler

    Jung Russ Clark Schorsch

    Lehmann Schwegi

    Rode Meier Korki

    Fenin

    Bank: Gekas, Meier, Clark, Köhler, Oka u.a.

    Klar wird es noch Änderungen und hoffentlich Verbeserungen geben. Aber damit kann man die 2. Liga durchaus anfangen. „

    Ein so genannter Tausendsassa, dieser Clark. Auf dem Feld und der Bank gleichzeitig.;-)) „

    apropos Clark, warum ist er nicht mehr bei seiner Nationalmannschaft? Die spielen doch gerade den Golden Cup sowas wie bei uns die Euro. Jones, Donovan sind dabei.

  186. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Neben Jung ist er halt gerade der beste Kicker im Kader, vielleicht noch mit Schwegler, wenn er mal wieder seine Form finden würde.“

    Das waren Ama und Chris auch.

  187. @ 170:

    Danke, Heinz. :-)

  188. ZITAT:

    “ Aber damit kann man die 2. Liga durchaus anfangen. „

    Das erste Vernünftige was ich hier lese seit dem Abstieg. Immer dieses Geunke Alle Hier.

  189. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Neben Jung ist er halt gerade der beste Kicker im Kader, vielleicht noch mit Schwegler, wenn er mal wieder seine Form finden würde.“

    Das waren Ama und Chris auch. „

    Rode ist 20.

  190. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Rode ist 20. „

    Und hat schon Knorpel.

    Ama war ca 27, als das bei ihm anfing. Auch kein Alter.

  191. Ein Wumms für eine Neuverpflichtung…!

  192. Rasender Falkenmayer

    ED 199:

    Und nimt beim Spiel kein Rücksicht auf sich selbst.

  193. ZITAT:

    “ Ich vertraue zwei Institutionen: Tom und unserer sportlichen Leitung.“

    Danke, danke, das baut mich auf!

    Kennst Du eigentlich schon mein kicker-Zweitliga-Team 2010/2011?

    Da waren Kracher dabei, Du glaubst es nicht.

    Schade, dass Petersen und Raffael nächste Saison in Liga 1 kicken. Aber Wunderlich hätte ich noch zu bieten, für 100.000,- Euronen ein Schnäppchen vor dem Herrn. Aber den Klandt wollte ja auch niemand …

    Julian Koch (Duisburg), Abwehr, hätte ich noch, hatte allerdings Knie (?) und musste ohnehin zu Sasics Leidwesen nach Dortmund zurück. Dann Iashvili vom KSC (ehemals Freiburg), vielleicht als Schnäppchen-Backup für den Sturm gefällig? Höger (Aachen) ist Mittelfeld, brauche mer net und ist ohnehin eher bei Schalke an der Angel.

    Gut, bin jetzt still. Mit denen kommt man eh nur ins gesicherte Mittelfeld. Ich weiß wovon ich rede. :-)

  194. Schöne Sommerpause.

    Noch 4 Wochen bis Saisonstart. Bloß kein Aktionismus, Freunde.

    Das ist die 2.Liga, da spielt man sich währenddessen ein.

  195. ZITAT:

    “ Endlich. Der erste Verletzte.. „

    Na und? Gibt drei Neue.

  196. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Endlich. Der erste Verletzte.. „

    Na und? Gibt drei Neue. „

    bloß nicht, ein Köhler reicht mir ;-)

  197. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Endlich. Der erste Verletzte.. „

    Na und? Gibt drei Neue. „

    Jo, ein kongolesischer Nationalspieler mit einer israelischen Mutter die wiederum molwanische Vorfahren hat und mit dem schwedischen Königshaus verwandt ist. Dann klappts auch mit der Identifikation.

  198. Mir dünkt du vertraust nicht wirklich.

  199. Ich bin ein böser alter Mann und ich rieche auch schlecht.. So leicht abgestanden…

  200. @164

    Aber dafür haben wir immer noch einen Überschuß an Satzzeichen, ist doch auch was.

    ZITAT:

    “ Übrigens, die Sau morgen wird Rode sein. Das Dorf Wolfsburg. „

    Dachte ich mir, womöglich im Doppelpack mit Jung, oder Schwegler usw.

    Einmal ein Standard-Angebot für (fast) jeden, mal sehen was im Netz hängen bleibt (mit zwei Ausnahmen natürlich; Sonderposten interessieren erst ab Ende August).

    Dann eine Kehrtwende und das Spielchen wieder von vorne.

    Ist der Länge der Pause für Liga 1 wohl bedingt, das bisher so wenige ihre Schleppnetze durch unser Gewässer ziehen.

  201. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Endlich. Der erste Verletzte.. „

    Na und? Gibt drei Neue. „

    bloß nicht, ein Köhler reicht mir ;-) „

    Muaaahahaha!

  202. hui. Ein Kracher.

    „Marcos Alvarez steht vor der Rückkehr zur Eintracht. „Wir sind uns so gut wie einig“, sagte der 20 Jahre alte Stürmer am Mittwoch zu hr-online und bestätigte damit einen Bericht der „Bild“-Zeitung.“

  203. …wie beim Deutschen Turnfest 2009 wird rund um eine schwimmende Bühne eine 30-minütige Multimedia-Show mit Artistik, Tanz, Licht und Musik dargeboten. Und natürlich darf bei der Show unter dem Titel „Ballzauber“ auch die Pyrotechnik nicht fehlen. „Ohne Feuerwerk geht’s in Frankfurt nicht“, sagt Projektleiter Thomas Feda von der Frankfurter Tourismus und Congress GmbH…

    HR, Rahmenprogramm WM 2011. Feuerwerk. Frankfurt. Wumm.

  204. Rasender Falkenmayer

    Feuerwerk ist so was von 90er.

  205. Eichborn soll angeblich ja auch in Frankfurt bleiben.

  206. Gekas war heute übrigens nicht im Training.

  207. ZITAT:

    “ Feuerwerk ist so was von 90er. „

    mit unserem 400-Tore-Sturm werden wir auf dem Platz jede Menge Feuerwerk sehen und die Liga 2 rocken.

  208. Gekas hier, Gekas da.

    Hoffentlich erlöst uns ein Verein und kauft ihn!

    Ich kann es nicht mehr hören:

    Muskuläre Probleme, dass ich nicht lache.

    Er hat eher ein Problem mit seiner Einstellung!

    RAUSRAUSRAUS!

  209. ZITAT:

    “ Eichborn soll angeblich ja auch in Frankfurt bleiben. „

    Die haben aber auch Knorpel, oder?

  210. mein derzeitiges Lieblingsgerücht von tm.de

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

  211. geht Albert dann auch zum FSV?

  212. Wir tauschen jetzt nur noch: kein Russ ohne Friedrich, kein Helmes ohne Gekas, kein Caio ohne Wunderlich.

  213. ZITAT:

    “ die Liga 2 rocken. „

    Apropos. Der Roque ist doch bestimmt auch nicht glücklich auf der Bank bei City, oder?

  214. Rasender Falkenmayer

    Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten.

  215. WAAAAAAH!

    Gekas wechselt nach Schweden zu Ullaredlotten:

    „Den 16 juni är det premiär för Ullaredlotten – ett samarbete mellan Gekås Ullared och Miljonlotteriet!“

  216. ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    na und? Gehen sie an dem Transfer halt pleite. Juckt eh keinen.

  217. Rasender Falkenmayer

    Gekas kann doch gar kein Schwedisch.

  218. @ 212 MrBoccia

    Jetzt hätte ich doch beinah den Alvarez mit David Villa verwechselt. Klingt so ähnlich – oder eigentlich auch nicht. Mann da werden ja Granaten gehölt da kann einem Angst und Bange werden!

  219. „Alles ist auf einem guten Weg. Im Kopf bin ich ein Stück weiter“

  220. ZITAT:

    “ Gekas kann doch gar kein Schwedisch. „

    Deutsch auch nicht.

  221. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    Leider. Weil: den hätte ich zu gerne mal in einem Spiel gegen die Eintracht gesehen.

  222. ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    Den wollen die auch gar nicht. Der Boysen ist ein Fuchs.

  223. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    Leider. Weil: den hätte ich zu gerne mal in einem Spiel gegen die Eintracht gesehen. „

    Lieber nicht, wenn’s so läuft wie immer macht der gegen uns ein großes Spiel und zwei Tore. Nachdem er mit 10 Übersteigern alle schwindlig gespielt hat.

  224. @234 – genau das war mein erster Gedanke „wenn es so läuft wie immer, dann…“

  225. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    Leider. Weil: den hätte ich zu gerne mal in einem Spiel gegen die Eintracht gesehen. „

    Lieber nicht, wenn’s so läuft wie immer macht der gegen uns ein großes Spiel und zwei Tore. Nachdem er mit 10 Übersteigern alle schwindlig gespielt hat. „

    Wen will der denn schwindelig spielen?

    Nachdem wir Russ abgeben wird wahrscheinlich Bellaid wieder verliehen und Chris, sollte er bleiben, ist eh verletzt.

    Also werden wir gegen den FSV mit einer 1-Mann-Innenverteidigung, mit Dudda, spielen.

    Und der würde einfach stehen belieben, weil Caio vor ihm 17 Übersteiger macht um dann einfach in in reinzulaufen. ;-)

  226. Caio in Oberhausen unter Vertrag! …. und dann Karriereende.

    http://www.transfermarkt.de/de....._3758.html

  227. ZITAT:

    „Lieber nicht, wenn’s so läuft wie immer macht der gegen uns ein großes Spiel und zwei Tore. Nachdem er mit 10 Übersteigern alle schwindlig gespielt hat. „

    Des reicht net. Da er endlich mal 4 (in Worten: Vier) Spiele am Stück gemacht hat, hat er 4 Kilo abgenommen und läüft wie Schmitz’s Katz. Direkt verwandelter 11er, Flatterfreistoß aus 36,5 Metern, Elfer rausgeholt weil der Tzavellas (rot) den nie richtig verstanden hat und ein Lupfer nach Steilpass. Macht 4 insgesamt.

    Und wir werden wissen das nur der Funkel den kaputt gemacht hat.

    ;-)

  228. Um noch meinen Senf zum Transferkarusell beiszusteuern:

    Gekas darf gehen.

    Caio auch. Der braucht einen neuen Verein. Ich glaube der reisst hier aus Prinzip nichts mehr.

    Chris, wenn er meint, soll er auch gehen. Auch wenn ich es schade finden würde.

    Russ, Jung und Schwegler würde ich gerne wieder für die Eintracht auf dem Platz sehen.

    Russ wäre für mich sowieso ein Kandidat für die Binde.

    Meint ihr, der würde in Wolfsburg in der Startelf stehen?

    Und wenn der Streit zurück nach Frankfurt will. Warum nicht? Gibt ihm einen einen minimal, stark Leistungsbezogenen Vertrag (Geld hat er ja schon genug auf Schalke verdient) und schaut was passiert.

  229. Auch wenn viel Geld auf dem Konto ist. Wir müssen uns von dem Gedanken verabschieden, dass eine richtige Kracherverpflichtung gelingt. Welcher Kracher geht schon freiwillig in die 2.Liga?

  230. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    Den wollen die auch gar nicht. Der Boysen ist ein Fuchs. „

    Mag ja sein, dass er ein Fuchs ist. Aber was sollen diese Äusserungen bezwecken?

  231. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    Den wollen die auch gar nicht. Der Boysen ist ein Fuchs. „

    Mag ja sein, dass er ein Fuchs ist. Aber was sollen diese Äusserungen bezwecken? „

    Grooooße Unruhe ins Umfeld bringen. Wieder eine Klosettstange weg.

  232. ZITAT: „Mag ja sein, dass er ein Fuchs ist. Aber was sollen diese Äusserungen bezwecken? „

    Grooooße Unruhe ins Umfeld bringen. Wieder eine Klosettstange weg. „

    Mich würde das eher beruhigen, wenn Caio zum FSV ginge. Ich würde ihn sogar verschenken.

  233. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Welcher Kracher geht schon freiwillig in die 2.Liga? „

    – Der von dem noch keiner weiß. dass er ein Kracher ist.

    – Der wo aufgrund seiner Vertragssituation eh Geld kriegt aber bei einem guten Erstligaclub draussen sitzt und spielen will / muss.

  234. ich liebe den google-Übersetzer

    „Wie die deutschen Medien informieren, Slawomir Peszko weit erhielt drei Angebote, darunter die schwersten von Eintracht Frankfurt. Polen möchten nicht in 1.FC Köln, kann aber nur verlassen den Club bis zum 15. Juni für den Betrag von 800.000 Euro.

    Er informierte „Kicker“, der andere bietet wahrscheinlich aus den Clubs 1.Bundesligi kommen. Es ist möglich, dass es ein Hamburger SV Hannover 96 ist, wie zuvor Geschäftsführer Andrzej Grajewski Spieler erwähnt. Aber die Liga, in der sie spielen, müssen das Team nicht entscheidend sein. Fußball eindeutig festgelegt zu den Verhandlungen über die bestmögliche Vertrag, damit das Scheitern der Vereinbarungen vom 1.FC Köln.

    Grajewski räumte jedoch ein, dass es noch eine Chance, in Köln zu bleiben, obwohl sie „nicht hoch sind.“ Wenn Peszko związałby mit Ziegen, ist es nur auf neue Begriffe. Aber denken Sie daran, dass, wenn der Mittwoch nicht ist kein Verein, es für 800.000 € erlösen, wird einen Vertrag zu schließen, seiner Meinung nach die Bedingungen ungünstig für ihn. Die Zeit läuft unerbittlich, so …“

    http://sport.onet.pl/pilka-noz.....omosc.html

  235. ZITAT:

    “ ZITAT: „Mag ja sein, dass er ein Fuchs ist. Aber was sollen diese Äusserungen bezwecken? „

    Grooooße Unruhe ins Umfeld bringen. Wieder eine Klosettstange weg. „

    Mich würde das eher beruhigen, wenn Caio zum FSV ginge. Ich würde ihn sogar verschenken. „

    Jo, des wollt ich damit ja auch gesagt haben. Wenn der damals tatsächlich nach Moskau gegangen wär, hätt ich mir zu Feier des Tages den Ranzen mit echtem (!) Nordhäuser Doko zugebimmst.

  236. Zitat

    „Wenn Peszko związałby mit Ziegen, ist es nur auf neue Begriffe.“

    Yippie!

  237. ZITAT:

    “ Zitat

    „Wenn Peszko związałby mit Ziegen, ist es nur auf neue Begriffe.“

    Yippie! „

    mir scheint, der hat sich schon gut eingelebt in Köln.

  238. ZITAT:

    “ Zitat

    „Wenn Peszko związałby mit Ziegen, ist es nur auf neue Begriffe.“

    Yippie! „

    Heisst związałby soviel wie schänden?

  239. „Helmes-Berater Gerd vom Bruch dementierte dies nun aber in aller Deutlichkeit: „Es hat sich kein Vertreter von Eintracht Frankfurt mit mir in Verbindung gesetzt. Da ist nichts dran. Mir ist auch nicht bekannt, dass Felix Magath den Spieler abgeben möchte.““

  240. Aus dem FNP Artikel ( http://www.fnp.de/fnp/sport/sp.....um=twitter ):

    „Dass einer dieser Wunschspieler am Donnerstag mit den Bus nach Leogang besteigt, ist eher unwahrscheinlich.“

    Wir fahren mit dem Bus ins Trainingslager? Das ist ja sowas von Zweite Liga…

  241. „Wir fahren mit dem Bus ins Trainingslager? Das ist ja sowas von Zweite Liga…“

    Ja wie denn sonst? Seit wann gibt es in Austria einen Flughafen?

  242. soll ich mich aufregen?

    „Veh betont: «Wir wollen aufsteigen. Diesen Anspruch haben wir. Vielleicht sage ich drei Wochen was anderes, wenn wir dann immer noch keine Verstärkungen haben.» „

  243. ZITAT:

    “ „Wir fahren mit dem Bus ins Trainingslager? Das ist ja sowas von Zweite Liga…“

    Ja wie denn sonst? Seit wann gibt es in Austria einen Flughafen? „

    da gibts deren etliche. Grossmauliger Ruhrkumpel.

  244. „da gibts deren etliche. Grossmauliger Ruhrkumpel.“

    Groß genug um einen Flieger mit all unseren Betreuern aufzunehmen? Im Leben nicht.

  245. Rasender Falkenmayer

    Nachrichten vom Nachbarn: 05er mobben Christian Fuchs auf Gesichtsbuch als „geldgeilen charakterlosen Profi“. Schwegler gilt als möglicher Neuzugang. (Mainzer Allgemeine)

  246. ZITAT:

    “ „da gibts deren etliche. Grossmauliger Ruhrkumpel.“

    Groß genug um einen Flieger mit all unseren Betreuern aufzunehmen? Im Leben nicht. „

    klar. In Wien. Und dann mit dem Bus nach Salzburg.

  247. ZITAT:

    “ Ja wie denn sonst? Seit wann gibt es in Austria einen Flughafen? „

    Hubschrauber? Space Shuttle? Großraumlimousine? Irgendwas mit Stil halt…

  248. „Nachrichten vom Nachbarn: 05er mobben Christian Fuchs auf Gesichtsbuch als “geldgeilen charakterlosen Profi”. „

    Das macht die ja fast sympathisch.

  249. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Wir fahren mit dem Bus ins Trainingslager? Das ist ja sowas von Zweite Liga…“

    Ja wie denn sonst? Seit wann gibt es in Austria einen Flughafen? „

    da gibts deren etliche. Grossmauliger Ruhrkumpel. „

    die Mannschaft könnte bis Salzburg fliegen. Von dort sind es noch 70KM bis Leogang.

    Wo ist das Problem mit dem Bus?

    Die Millionäre können auch mal 7 Stunden im Bus sitzten. Ist immer noch besser als irgendwo zu arbeiten, wie wir, oder?

  250. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ „Helmes-Berater Gerd vom Bruch dementierte dies nun aber in aller Deutlichkeit: „Es hat sich kein Vertreter von Eintracht Frankfurt mit mir in Verbindung gesetzt. Da ist nichts dran. Mir ist auch nicht bekannt, dass Felix Magath den Spieler abgeben möchte.““ „

    Zumindest das Letztere ist aber schon bekannt und ergibt sich aus der VW-Transferpolitik. Also muss auf Teil 1 auch nicht gegeben werden.

  251. ZITAT:

    “ Wir fahren mit dem Bus ins Trainingslager? Das ist ja sowas von Zweite Liga… „

    Das kann Veh dann gleich als teambuildende Maßnahme verbuchen. Synergieeffekte nutzen, ganz wichtig jetzt.

  252. ZITAT:

    „…. Ist immer noch besser als irgendwo zu arbeiten, wie wir, oder? „

    Ich glaube damit ist bei Profis kaum jemandem zu „drohen“. Ich bin sicher die allermeisten haben dahingehend keinerlei Vergleichsmöglichkeiten.

  253. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Helmes-Berater Gerd vom Bruch dementierte dies nun aber in aller Deutlichkeit: „Es hat sich kein Vertreter von Eintracht Frankfurt mit mir in Verbindung gesetzt. Da ist nichts dran. Mir ist auch nicht bekannt, dass Felix Magath den Spieler abgeben möchte.““ „

    Zumindest das Letztere ist aber schon bekannt und ergibt sich aus der VW-Transferpolitik. Also muss auf Teil 1 auch nicht gegeben werden. „

    es darf auf die Worte der Berater wohl allgemein nicht allzuviel gegeben werden. Die Lügen ja fast mehr als Politiker.

  254. Rasender Falkenmayer

    Die FNP ist ihrer Zeit aber voraus:

    „Beim umworbenen Slawomir Peszko lief an diesem Mittwoch die Option ab“ (Artikel vom 15. Juni 2011, 13.45 Uhr (letzte Änderung 15. Juni 2011, 13.45 Uhr))

  255. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Wir fahren mit dem Bus ins Trainingslager? Das ist ja sowas von Zweite Liga…“

    Ja wie denn sonst? Seit wann gibt es in Austria einen Flughafen? „

    da gibts deren etliche. Grossmauliger Ruhrkumpel. „

    die Mannschaft könnte bis Salzburg fliegen. Von dort sind es noch 70KM bis Leogang.

    Wo ist das Problem mit dem Bus?

    Die Millionäre können auch mal 7 Stunden im Bus sitzten. Ist immer noch besser als irgendwo zu arbeiten, wie wir, oder? „

    Ich arbeite nicht, ich les den ganzen Tag Blog, während ich meine Familie vernachlässige!

  256. Ich warte jetzt einfach bis zum 15.07 und mach mir keinen Kopf.

    Wer macht mit?

  257. Ich schon. Aber nur zweitklssig.

  258. ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    „Marktwert“ 2.250.000? Nie und nimmer! Da ist ’ne Null zu viel!

    „Klosettstange“ find‘ ich gut.

  259. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zitat

    „Wenn Peszko związałby mit Ziegen, ist es nur auf neue Begriffe.“

    Yippie! „

    Heisst związałby soviel wie schänden? „

    „ließe er sich mit Ziegen ein“, romantisch gesehen

  260. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Marktwert Caio:2.250.000

    Das können die Bernemer sich doch nie leisten. „

    „Marktwert“ 2.250.000? Nie und nimmer! Da ist ’ne Null zu viel!

    „Klosettstange“ find‘ ich gut. „

    Ich auch! Gibt Halt. Wenn’s mal drückt…

  261. ZITAT:

    “ Die FNP ist ihrer Zeit aber voraus:

    „Beim umworbenen Slawomir Peszko lief an diesem Mittwoch die Option ab“ (Artikel vom 15. Juni 2011, 13.45 Uhr (letzte Änderung 15. Juni 2011, 13.45 Uhr)) „

    tja, Fristberechnung können die Schmierfinken von FNP nicht.

  262. ZITAT:

    “ Ich warte jetzt einfach bis zum 15.07 und mach mir keinen Kopf.

    Wer macht mit? „

    Ich, mein Ulimatum läuft allerdings bis 15.6. Danach gibt’s dann: Bambule.

  263. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die FNP ist ihrer Zeit aber voraus:

    „Beim umworbenen Slawomir Peszko lief an diesem Mittwoch die Option ab“ (Artikel vom 15. Juni 2011, 13.45 Uhr (letzte Änderung 15. Juni 2011, 13.45 Uhr)) „

    tja, Fristberechnung können die Schmierfinken von FNP nicht. „

    Ach Kinder, muss ich es immer wieder erklären?

  264. Ja, erklär es nochmal, Papi.

    Im übrigen: Alvarez hätte ich nicht gebraucht.

  265. ZITAT:

    “ Ja, erklär es nochmal, Papi.

    Im übrigen: Alvarez hätte ich nicht gebraucht. „

    Holt man den für die Zweite Mannschaft? Dann würd ich es verstehen.

  266. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ja, erklär es nochmal, Papi.

    Im übrigen: Alvarez hätte ich nicht gebraucht. „

    Holt man den für die Zweite Mannschaft? Dann würd ich es verstehen. „

    Wieso? Er kann auch Stehgeiger spielen, wie Gekas.

  267. Dann noch Tosun holen. Hätte etwas Biblisches.

  268. Angenommen Russ geht nach Wolfsburg…… würde mich wirklich interessieren wie Russ & Ochs auf der Bank so klar kommen. Nix mehr mit kuschelig, Stammplatz für ewig. Ich würde es beiden wirklich gönnen in einer Top-Mannschaft zu spielen, allein der Glaube, dass sie das Zeug dazu haben, fehlt mir.

    JUNG – RODE – SCHWEGLER stehen für einen Neuaufbau mit jungen, hungrigen Spielern.

  269. Rode und Schwegler sind die nächsten Säue. Auf die würde ich nicht wetten.

  270. weisst du mehr bezüglich Rode, Herr Watz, oder orakelst du bloss?

  271. So jubelt!

    Der Sport(des)informationsdienst meldet: Gekas bleibt!

  272. Der Gekas war heut nicht im Training… Da ist doch was im Busch.

  273. ZITAT:

    “ weisst du mehr bezüglich Rode, Herr Watz, oder orakelst du bloss? „

    Ich weiß gar nichts. Und was ich nicht weiß, erzähl ich dir nicht hier im Netz.

  274. ZITAT:

    “ Veh betont: «Wir wollen aufsteigen. Diesen Anspruch haben wir. Vielleicht sage ich drei Wochen was anderes, wenn wir dann immer noch keine Verstärkungen haben.» „

    Da! Schon isser demovitiert, der Veh! Wie in Hamburg.

    Da der Aufstieg zu viele Prämien kostet, verzichten wir aus betriebswirtschaftlicher Sicht darauf. Auf dem Festgeldkonto macht sich das Geld sowieso viel besser. Vielleicht werden sogar Dauerkarten verkauft, um es mal ansehen, anfassen oder darin baden zu dürfen.

  275. Super. Der Rückzug auf Raten fängt schon an.

  276. Kessler-Wechsel perfekt. Ruhig Blut.

  277. ZITAT:

    “ So jubelt!

    Der Sport(des)informationsdienst meldet: Gekas bleibt! „

    Volles Vertrauen in die handelnden Personen. Ich habe übrigens gehört, daß man auf Seiten der sportlichen Leitung darüber nachdenkt, sich auch von einem Teil der Angehängerschaft zu trennen. Es ist angedacht, diese im Verbund mit einigen Spielern nach Wolfsburg zu transferieren. Dem Vernehmen nach soll nur ein Kernbestand gehalten werden, der den wirtschaftlich alternativlosen Kurs der Troika Bruchhagen, Bruchhagens Marionette und verbranntem Meistertrainer und des Schrecklichen goutieren kann und fortan jegeliches nieselpriemiges Weltuntergangsdenken unterläßt. Der gewaltbereite Teil, so wird spekuliert, soll zu gleichen Teilen an den 1. FC Köln gehen, um den dortigen Selbstauflösungsprozeß zu beschleunigen, sowie an einen Problem-Ostverein verschenkt werden. Gerüchteweise an den VFC Plauen oder die Offenbacher Kickers.

    Der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende H. Becker sieht in dieser Maßnahme einen weiteren Meilenstein der konsolidierenden Gleichschaltung des Vereins.

    Darüber hinaus denkt der Verein über drastische Einschränkungen der Presse- und Meinungsfreiheit nach, sowie über die Abschaffung der Stadionwurst.

  278. Ich hätte gerne die Marschtabelle für die Bustour morgen. Hätte Lust, das Pack von einer Autobahnbrücke aus anzupöbeln.

  279. Die Stadionwurst?

    Welche?

    Eintracht Fanclub „Sparen auf Kreta“….also, falls GR die Insel mal verkauft oder so…

  280. Ich hab jetzt nicht ganz so ein arg positives Gefühl so mit Aufstieg und Weghauen und so. Mein Kopf richtet sich langsam aber stetig auf einige weitere Peinlichkeiten ein.

  281. ZITAT:

    “ Die Stadionwurst?

    Welche?

    Die nieselpriemige.

  282. Rasender Falkenmayer

    ZITAT Stefan:

    “ Die FNP ist ihrer Zeit aber voraus:

    …Ach Kinder, muss ich es immer wieder erklären? „

    Ja bitte. Frist zum 15.06.2011 ist momentan noch nicht abgelaufen. Oder?

  283. ZITAT:

    “ Kessler-Wechsel perfekt. Ruhig Blut. „

    ist das der Zwilling, hammer jetzt 2 von denen ?

  284. ZITAT:

    “ Ich hätte gerne die Marschtabelle für die Bustour morgen. Hätte Lust, das Pack von einer Autobahnbrücke aus anzupöbeln. „

    Du willst wirklich einen halbleeren VW-Bus beschimpfen?

  285. ZITAT:

    Du willst wirklich einen halbleeren VW-Bus beschimpfen? „

    Habe gehört die fahren mit einem 9er Bus und einem PKW

    der 9er Bus ist für die Betreuer….

  286. I like it!

    “Veh betont: «Wir wollen aufsteigen. Diesen Anspruch haben wir. Vielleicht sage ich drei Wochen was anderes, wenn wir dann immer noch keine Verstärkungen haben.» ”

    Nun ja, auf jeden Fall sind viele Trainer da, die könnten ja mal aushelfen. Hat man früher auch so gemacht und einen Langzeitverletzten als Linksaussen. Hilft immer!

    Mit Gekas in Liga III!

    I like it!

  287. Es kommt also wohl kein Neuzugang mit nach Leongang, aber wenigstens fahren die so gut wie foddgejagen wie Russ, Schwegler und Co. mit ins Trainingslager. Die bereiten wir dann schonmal für die anderen Teams mit vor. Das ist schon nicht mal mehr zweitklassig.

  288. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Du willst wirklich einen halbleeren VW-Bus beschimpfen? „

    Habe gehört die fahren mit einem 9er Bus und einem PKW

    der 9er Bus ist für die Betreuer…. „

    Damit reduzieren wir weiterhin das drohende Minus. Budgetiert waren einstmals 30 Mann für das Trainingslager und jetzt reichen 4 Dreibettzimmer mit Zustellbett. Da wandern gleich wieder 500TEUR aufs Festgeldkonto nach Harsewinkel….

  289. „Damit reduzieren wir weiterhin das drohende Minus.“

    Richtig.

  290. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ weisst du mehr bezüglich Rode, Herr Watz, oder orakelst du bloss? „

    Ich weiß gar nichts. Und was ich nicht weiß, erzähl ich dir nicht hier im Netz. „

    Aber genau dafür ist das Netz doch da. Muss ich es dir immer wieder erklären? ;-)

  291. Bla, bla, Festgeldkonto, bla, Harsewinkel, bla, Lehrer.

    Hätte den irgendeiner der Herrschaften hier dem Apfelkuchenesser die Verpflichtung Daums zugetraut? Ach halt, ich vergaß – der hat ja nur ’nen Eurofuffzisch gekostet und wenn wir einen teuren Trainer genommen hätten, wären wir niemals abgestiegen.

  292. Mir wird gerade ganz schlecht.. Wie vor einer überraschend angesetzten Mathearbeit.

  293. ZITAT:

    “ Mir wird gerade ganz schlecht.. Wie vor einer überraschend angesetzten Mathearbeit. „

    Was überrascht dich?

  294. Zahlen Kid. Zahlen hatten für mich schon immer etwas unheimliches.

  295. ZITAT:

    “ Bla, bla, Festgeldkonto, bla, Harsewinkel, bla, Lehrer.

    Hätte den irgendeiner der Herrschaften hier dem Apfelkuchenesser die Verpflichtung Daums zugetraut? Ach halt, ich vergaß – der hat ja nur ’nen Eurofuffzisch gekostet und wenn wir einen teuren Trainer genommen hätten, wären wir niemals abgestiegen. „

    Das kann sich jeder aussuchen. Quellen gibt es für das eine wie das andere. Sogar beim selben Blatt:

    http://kid-klappergass.blogspo.....miert.html

    ZITAT:

    “ Zahlen Kid. Zahlen hatten für mich schon immer etwas unheimliches. „

    Zahlen sind völlig ungefährlich.

  296. Stunden der Abwesenheit. Und die einzige „Neuigkeit“, die ich jetzt hier lese ist: Gekas bleibt. Na toll.

    Hatte ich heute schon erwähnt, dass ICH den nicht mehr will? Nein? Na denn … ICH WILL DEN GEKAS NICHT MEHR! Ich habe die Nase voll von diesem integrationsunwilligen, egoistischen Absteigerversager! Ich will diese griechische Ich-AG nicht mehr im Eintracht Trikot herumstehen sehen. Es reicht!

    Arschkrampen, verdammte!

  297. bleibt unaufgeregt, alles wird gut.

  298. Hat alles Gründe warum wir nicht mal Graupovic bisher verpflichten konnten.

  299. Er hat „unaufgeregt“ gesagt! Wo ist mein Stein?

  300. Ich bin Hegelianer: alles IST gut.

    Auch ihr werdet noch die Größe des Weltgeistes des Fuballs zu Pferde aus Harsewinkel begreifen.

  301. Hoffentlich geht es Totilas gut !

  302. ZITAT:

    “ Hat alles Gründe warum wir nicht mal Graupovic bisher verpflichten konnten. „

    Graupovic können wir haben. Jederzeit. Den wollen wir aber nicht. Wir sind doch die Bayern der 2. Liga.

  303. ZITAT:

    “ Hat alles Gründe warum wir nicht mal Graupovic bisher verpflichten konnten. „

    Kann ja nur ein Grund sein.

    Am Äbbelwoi und an der Skyline kann es ja wohl nicht liegen.

  304. Nee, Kid, sind wir nicht. Die Bayern würden nämlich auf ein Trainingslager mit 15 Profis verzichten (von denen dann wahrscheinlich noch ein oder zwei später abwandern).

  305. Gemach, Stefan, gemach. Da sind ordentliche Kaufleute am Werk. Die räumen jetzt erst mal das Lager … Und zählen dann die Kohle, die sie für neue Ware anlegen können. In aller Ruhe, versteht sich.

  306. Ein Neuzugang! Alvarez trainiert gerade mit.

  307. ZITAT:

    “ Gemach, Stefan, gemach. Da sind ordentliche Kaufleute am Werk. Die räumen jetzt erst mal das Lager … Und zählen dann die Kohle, die sie für neue Ware anlegen können. In aller Ruhe, versteht sich. „

    Und kaufen Alvarez. Ich weiß.

  308. ZITAT:

    “ Ein Neuzugang! Alvarez trainiert gerade mit. „

    Papa und die „Bild“ haben es also geschafft. Gratulation.

  309. Ich freu mich auch. Wir freuen uns alle.

  310. Alvarez, Lehmann und Kessler da?

    Dann kann ja nichts mehr schiefgehen mit der Mission Aufstieg.

    *Ironiemodus off*

  311. Hurra. Der verlorene Sohn ist heimgekehrt. Ich freu mich. Ab in die U23 mit dem Kerl. Und Stadionverbot für seinen Alten.

  312. Alvarez. Uh.

  313. Und mein Mann vor Ort meldet noch einen Neuen: Bellaid! Und jetzt beschwert euch, Ungläubige.

  314. Funkel: „Der frühe Start ist scheiße“ (sport1)

    Hmm. Vielleicht lag ich bei ihm ja doch daneben.

  315. Recycling-Neuzugänge zählen nicht. Ich will frisches Blut!!!

  316. ZITAT:

    “ Alvarez, Lehmann und Kessler da?

    Dann kann ja nichts mehr schiefgehen mit der Mission Aufstieg.

    *Ironiemodus off* „

    + Bellaid! In der französischen Zweiten Liga zuletzt nur Ersatz … aber, hey!

  317. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gemach, Stefan, gemach. Da sind ordentliche Kaufleute am Werk. Die räumen jetzt erst mal das Lager … Und zählen dann die Kohle, die sie für neue Ware anlegen können. In aller Ruhe, versteht sich. „

    Und kaufen Alvarez. Ich weiß. „

    Ablösefrei. Quasi geschenkt. Und grundsolide Ware, die man kennt. Da kauft man die Katze nicht im Sack. Und im Winter kann man ihn dann wieder abgeben.

  318. Bellaid auch noch. Da muss der Falkenhain gleich los und einen grösseren Bus mieten für morgen. Und ein weiteres Zustellbett.

  319. Mal unter uns Chorknaben, die offenbar vergessen haben wie bitter Liga Zwei so ist: sind wir als Eintracht Frankfurt aktuell wirklich so untätig, unfähig und hilflos, oder machen diesen Exodus alle Absteiger durch? Aus Pauli hört man sowas nicht, aus Berlin seinerzeit ebenfalls nicht …

    Ich glaube, dass die offensive Vereins-PR der ersten Tage (Wiederaufstieg, Korsettstangen, Erneuerung, Feuer in den Augen, sich zerreissen etc.) bereits jetzt zum Boomerang geworden ist. Scharfkantig wird der Boomerang aber erst im September, wenn wir an Position zehn fünf Punkte Rückstand auf Rang 3 haben. Dann rollen bald Köpfe.

  320. ZITAT:

    “ Recycling-Neuzugänge zählen nicht. Ich will frisches Blut!!! „

    Uff! Ich hatte erst Bulut gelesen …

  321. ZITAT:

    “ Stunden der Abwesenheit. Und die einzige „Neuigkeit“, die ich jetzt hier lese ist: Gekas bleibt. Na toll.

    Hatte ich heute schon erwähnt, dass ICH den nicht mehr will? Nein? Na denn … ICH WILL DEN GEKAS NICHT MEHR! Ich habe die Nase voll von diesem integrationsunwilligen, egoistischen Absteigerversager! Ich will diese griechische Ich-AG nicht mehr im Eintracht Trikot herumstehen sehen. Es reicht!

    Arschkrampen, verdammte! „

    Ich hätte es nicht so gewählt und dezent ausgedrückt aber stimme Dir zu.

  322. „Hätte den irgendeiner der Herrschaften hier dem Apfelkuchenesser die Verpflichtung Daums zugetraut?“

    Selbstverständlich. Archetypisch HB. Seit 25 Jahren auf dem Radar. Kind der Bundesliga. Irgendwann mal Erfolge im Lebenslauf. Ein Zeitpunkt, der Populismus bedarf. Im Falle des Scheiterns könnt Ihr mich doch nicht ernsthaft verantwortlich machen!? Das hättet Ihr alle jetzt nie erwartet, oder? Ordentlich Mediengeschrei, das von Situation und Ursachen ablenkt. 100% HB.

    Eben genau das, was rauskommt, wenn Opa dem Enkel eine topaktuelle Schallplatte mit diesem RockundRoll schenken will.

  323. na Gott sei Dank. Ich hatte schon Sorge um Falkenhain.

    „Von der Eintracht wird es heute nichts Neues mehr geben“, erklärte Pressesprecher Carsten Knoop am Mittwochnachmittag gegenüber hr-online.“

  324. „Ich komme vom Dorf, aus Eisemroth in Hessen. Zu Hause hatten wir ein riesiges Scheunentor. Da habe ich den ganzen Tag draufgeballert und mir dabei bestimmte Aufgaben gestellt. Die Scheune ist längst abgerissen. Wahrscheinlich, weil das Holztor morsch war.“

    So wird es nie nie nie wieder sein. Die können alle nix. Kein Wumm, keine Kraft, keine Kunst, kein Garnix.

    Weg. Geh fort.

  325. Diese Gekashetze geht mir auf den Zeiger.

    Ihr Alle Hier werdet Euch noch umgucken. Abgesehen davon würde mich mal ein konstruktiver Stürmervorschlag interessieren, da ja auch Helmes oder Asamoah zu krampig sind für die zweite Liga. Weitere Namen muss ich in der Fülle der Namen irgendwie überlesen haben, sorry.

  326. Alvarez, Alvarez, das ist der mit dem Anschlußvertrag bei einem deutschen Proficlub, der nicht Eintracht Frankfurt ist, oder?

    Mit den Bayern abgestiegen. Hat auch nicht jeder im cv.

  327. ZITAT:

    “ „Von der Eintracht wird es heute nichts Neues mehr geben“, erklärte Pressesprecher Carsten Knoop am Mittwochnachmittag gegenüber hr-online.“ „

    Gut so. Der Markt iat ja auch gerade völlig überhitzt und ich brauche mal eine Verschnaufpause von den Neuigkeiten der letzten Tage.

    Vielleicht sollten wir noch einen Trainer verpflichten? Dann hat bald jeder Spieler einen eigenen.

  328. „Mit den Bayern abgestiegen. Hat auch nicht jeder im cv.“

    Ohne richtig mitgespielt zu haben. Darf man nicht unterschlagen.

  329. @340

    Eto`o, Villa, Berbatov, Drogba, Van Persie, Rooney, Hölzenbein etc.

  330. fuer mich aeusserst bedenklich einen Spieler wie Russ abzugeben, der schon so lange dabei und in der Mannschaft fest verankert ist, eventuell das Zeug hat eine bestimmende Persoenlichkeit innerhalb des Gefueges zu werden. Von Jung und seinem sportlichen sowie finanziellen Potential bei einem spaeteren Verkauf

    ganz zu schweigen ! Solche Spieler muss ein Verein wie EF halten koennen… Kein gutes Signal nach aussen und innen

  331. ZITAT:

    “ Ich hätte es nicht so gewählt und dezent ausgedrückt aber stimme Dir zu. „

    Danke. Wenigstens etwas …

  332. „http://www.huebner-foto.de/showimages_medium.php?image_id=149523“

    Muß angeschoben werden? Eieiei.

  333. ZITAT:

    “ Diese Gekashetze geht mir auf den Zeiger.

    Ihr Alle Hier werdet Euch noch umgucken. „

    Ich habe mich schon letzte Saison umgeguckt.

  334. ZITAT:

    “ (…) Vielleicht sollten wir noch einen Trainer verpflichten? Dann hat bald jeder Spieler einen eigenen. „

    Hihihihi …

  335. Ein Blog-Trainer wäre auch mal was. Ich hätte da schon einen Favoriten.

  336. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Diese Gekashetze geht mir auf den Zeiger.

    Ihr Alle Hier werdet Euch noch umgucken. „

    Ich habe mich schon letzte Saison umgeguckt. „

    Namen bitte.

  337. http://www.wetter.com/wetter_a.....=ATAT30330

    Prognose: kalt und verregnet

    Wenn sie clever sind, fahren sie morgen bis zum Augustiner und abends dann gleich wieder heim. Kommt billiger und stärkt den Teamgeist nachhaltiger als der übliche Ringelpietz. Veh soll mich anrufen, wir gehen in meinen Weinkeller.

  338. ZITAT:

    http://www.wetter.com/wetter_a.....=ATAT30330

    Prognose: kalt und verregnet

    Wenn sie clever sind, fahren sie morgen bis zum Augustiner und abends dann gleich wieder heim. Kommt billiger und stärkt den Teamgeist nachhaltiger als der übliche Ringelpietz. Veh soll mich anrufen, wir gehen in meinen Weinkeller. „

    Ganz ernsthaft: Ich hätte die bereits in der Rückrunde mal beim Wagner eingeschlossen – konnte ja kaum schlimmer kommen.

    Pass aber bitte mit Veh auf – der steht eher noch auf Flipcharts. ;)

  339. Endlich zwei Neuzugänge:

    Bellaid und Alvarez

  340. Nachtrag

    im Training

  341. Flipcharts.

    Nichts ist besser geeignet, Creativität vorzutäuschen.

    „Schreiben wir doch einfach mal ein paar Punkte auf…“ (Stifte in mindestens vier Farben aus der Tasche ziehend)

  342. ZITAT:

    “ Endlich zwei Neuzugänge:

    Bellaid und Alvarez „

    Plus Petkovic und die jährlichen Invaliden, die sich kurz von ihrer Pritsche im Lazarett erheben.

  343. Gut, dass es im Fußball keine Ratingagenturen gibt….

    AAA für die Eintracht!

  344. Her jetzt mit Spielern. Morgen:

    Peszko: check

    Bell: check

    Hoffer: check

  345. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Diese Gekashetze geht mir auf den Zeiger.

    Ihr Alle Hier werdet Euch noch umgucken. „

    Ich habe mich schon letzte Saison umgeguckt. „

    Namen bitte. „

    Das ist ein Totschlagargument. Ich habe den 2. Ligabereich die letzten Jahre nicht besonders intensiv beobachtet. Genau so wenig das Ausland.

    Aber um mal in Deutschland zu bleiben hätte ich mit Crisantus, Jula oder Choupo-Moteng oder Gavranovic gut leben können.

    Ist mir aber auch egal wer gekommen wäre, Gekas hilft der Mannschaft nicht und zu meinem Leidwesen scheinen das alle Manager und Trainer weltweit genau so zu sehen.

    Zudem dürfte er einen ordentlichen Batzen des Etats binden.

  346. Nicht mal ein Graupolov..:( Oder wenigstens eine Graupe… Nix. Gar nix?

  347. Grundsatz für müssig und beladene Eintrachtanhänger: Wenn vor Dir ein oeder Weg liegt dann stärke Dich dort, wo der Adler flycht.

  348. ZITAT:

    “ (…) wo der Adler flycht. „

    Hä? Wo der Adler flycht? Flucht? Oh ja, ich fluche. Und was ich fluche! Verdammte Hacke …

  349. ZITAT:

    “ Gut, dass es im Fußball keine Ratingagenturen gibt….

    AAA für die Eintracht! „

    höchstens B-

  350. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ (…) wo der Adler flycht. „

    Hä? Wo der Adler flycht? Flucht? Oh ja, ich fluche. Und was ich fluche! Verdammte Hacke … „

    Das wird der Tom noch bereuen;)

  351. Gavranovic und EMCM wären zwei tolle Verpflichtungen, aber dazu muss Fanis weg. Ganz klar.

  352. Chin up! Ab morgen bekommen wir noch mehr frei verhandelbare Millionen für Gekas. Mir schwebt auch schon ein Käufer vor, der nicht so aufs Geld schaut und gerne auch mal Abgehalftertes nimmt.

  353. Der Adler kreucht höchstens. Aber heißt es nicht auch: Adler verpflichtet? (da wäre dann schonmal die Überschrift)

  354. ZITAT:

    “ Her jetzt mit Spielern. Morgen:

    Peszko: check

    Bell: check

    Hoffer: check „

    Den Kòlner kannste dir vom Backen schmieren.

  355. Gekas im ersten Training:

    Er erzielte Tor auf Tor, wie in alten Zeiten. Ein Rentner neben mir flachste:

    „Jetzt ist der Knoten wieder geplatzt“.

    In dieser Form könnte er der Eintracht helfen.

    Wird die Eintracht allerdings wieder System Gekas spielen, sehe ich schwarz.

    Davor graut mir.

    Ich denke, es geht vielen von euch so.

    Deshalb wär mir ein Verkauf Gekas lieber, als ihn zu behalten.

  356. @361

    Zweitligaspieler brauchen wir dafür nicht, wir wollen ja erste Liga.

    – als Jula frei war, haben wir noch um die Euroleague gespielt, Zweitligaspieler

    – Crisantus, reicht m.E. auch nur für zweite Liga

    – Gavranovic, naja, ok

    – Choupo-Moting, ok, ärgerlich, Mainz

    Keiner von denen ist besser als Gekas. Und jetzt haut mich.

  357. ZITAT:

    “ Chin up! Ab morgen bekommen wir noch mehr frei verhandelbare Millionen für Gekas. Mir schwebt auch schon ein Käufer vor, der nicht so aufs Geld schaut und gerne auch mal Abgehalftertes nimmt. „

    Wer soll das sein?

  358. ZITAT:

    “ @361

    Zweitligaspieler brauchen wir dafür nicht, wir wollen ja erste Liga.“

    Und deshalb verpflichten wir drei Absteiger.

  359. Charakterlich einwandfreie Absteiger.

  360. ZITAT:

    “ Charakterlich einwandfreie Absteiger. „

    Natürlich.

  361. Wieso wird das aus Peszko nichts?

    Die Geschichte blickt eh keiner, da warte ich lieber ab.

  362. ZITAT:

    “ Wieso wird das aus Peszko nichts?

    Die Geschichte blickt eh keiner, da warte ich lieber ab. „

    Vielleicht müssen wir bis 31.08.2011 warten, weil BH vom HB Syndrom infiziert ist:

    Wir handeln völlig unaufgeregt!

  363. „Wieso wird das aus Peszko nichts?“

    Weil der das Theater nur für eine Hand voll Zloty mehr inszeniert hat.

  364. Dann würde er charakterlich nicht einwandfrei passen. Was allerdings nicht passt, dass überhaupt ein Eintracht-Kicker Geld bekommt…..so charakterlich einwandfrei wie die alle sind.

  365. Rausrausraus mit Peszko.

  366. Und was wenn er die handvoll Zlotys mehr bei uns verdient?

    Einen neuen Vertrag in Köln wird er jetzt ja wohl kaum abschließen.

  367. Peszko. Ich weiß ohnehin nicht, wieso der Hübner uns den als Knaller anpreisen wollte. Wenn das also seine „guten Ideen und Lösungen im Kopf“ sein sollten, dann kann es sich bei den Lösungen nur um Laugen und Säuren handeln.

  368. Dieses Autocross in Dauborn. Is das eigentlich auch Samstags?. so gegen Nachmittag wäre mir recht. Ich mein, man muß doch irgendeinen Sinn haben im Leben.

  369. ZITAT:

    “ Und was wenn er die handvoll Zlotys mehr bei uns verdient?

    Einen neuen Vertrag in Köln wird er jetzt ja wohl kaum abschließen. „

    Weil wir die Handvoll mehr nicht zahlen. Noch nicht.

  370. ZITAT:

    “ Dieses Autocross in Dauborn. Is das eigentlich auch Samstags?. so gegen Nachmittag wäre mir recht. Ich mein, man muß doch irgendeinen Sinn haben im Leben. „

    Dachte ich mir auch schon. Problem: nur eine Veranstaltung im Jahr, Heinz.

  371. Die haben wohl keine Kohle mehr für Altfahrzeuge.

  372. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und was wenn er die handvoll Zlotys mehr bei uns verdient?

    Einen neuen Vertrag in Köln wird er jetzt ja wohl kaum abschließen. „

    Weil wir die Handvoll mehr nicht zahlen. Noch nicht. „

    Aber dann ergibt das ganze keinen Sinn. Wenn er in Köln genauso viel verdienen kann, dafür 1.Liga spielt und noch im Blickfeld des Nationaltrainers……

    Da vergaloppiert sich doch jemand gewaltig!

  373. ZITAT:

    “ Der Adler kreucht höchstens. Aber heißt es nicht auch: Adler verpflichtet? (da wäre dann schonmal die Überschrift) „

    :-))

  374. Noch nicht. Korsettstangen sind teuer. Die bringen richtig Geld.

  375. ZITAT:

    “ Keiner von denen ist besser als Gekas. Und jetzt haut mich. „

    Nein, nein das tun wir selbstverständlich nicht. Bei jemandem, der kein Spiel lesen kann, haut man doch nicht noch drauf ;-)

  376. ZITAT:

    “ Funkel: „Der frühe Start ist scheiße“ (sport1)

    Hmm. Vielleicht lag ich bei ihm ja doch daneben. „

    Den frühen Start hat Herri ja selbst mitabgestimmt in der DFL nach dem Motto: „Was juckt mich die 2.Liga.“

  377. Ich glaube schon, dass wir gut zahlen können und auch wollen.

  378. ZITAT:

    “ Und was wenn er die handvoll Zlotys mehr bei uns verdient?

    Einen neuen Vertrag in Köln wird er jetzt ja wohl kaum abschließen. „

    Wir sind Unterhaus, nicht vergessen!

  379. ZITAT:

    “ Ich glaube schon, dass wir gut zahlen können und auch wollen. „

    Ein starker Glaube kann nicht schaden.

  380. Irgendwie kam das jetzt nicht überraschend.

  381. Glauben tue ich in der Kirche.

  382. Nun regt euch doch nicht auf wir stehen kurz vor der Vertragsunterzeichnung von Alvarez! Stieg mit Bayern II

    aus der 3.Liga ab und brachte es immerhin auf 11 Einsätze – ohne Tor. Sowas brauchen wir hier kann neben

    Gekas stürmen der schießt bekanntlich ja auch keine Tore

    mehr! Wenn der Alverez das Ergebnis des Scouting und Telefonierens war dann kann nix dolles kommen. Ich glaub das läuft so ab: BH an HB können wir den? Nee

    zu teuer! Weiter suchen!

  383. ZITAT:

    “ Irgendwie kam das jetzt nicht überraschend. „

    Naja … Du könntest ja mal begründen, warum du glaubst, wir würden so besonders gut zahlen. Und warum dann die Interessenten nicht Schlange stehen.

  384. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Eintracht! „

    Typisch. Keine Ahnung, große Klappe.

  385. Nun gut. Wir haben Knete. Fakt.

    Dicke Gehälter werden frei. Fakt.

    Peszko verdient in Köln 750k Euro. Bieten wir ihm 1m Euro, haben wir gute Chancen denk ich.

  386. Je länger das hier alles dauert, umso mehr zweifel ich am direkten Wiederaufstieg……anfangs hatte ich noch ein gutes Gefühl, dass es klappt, aber mittlerweile wird die Abstiegsdepression immer stärker. Da passiert nix, Stillstand herrscht, und das genau einen Monat vor Saisonstart.

  387. ZITAT:

    “ Typisch. Keine Ahnung, große Klappe. „

    Wenn der Keks spricht schweigt der Krümel. ;-)

  388. ZITAT:

    “ Nun gut. Wir haben Knete. Fakt.

    Dicke Gehälter werden frei. Fakt.

    Peszko verdient in Köln 750k Euro. Bieten wir ihm 1m Euro, haben wir gute Chancen denk ich. „

    Und warum kommt er dann nicht? Und wieviel (Fakt) Kohle haben wir denn als Spielgeld? Welche dicken Gehälter wurden bisher frei und wie werden die von sinkenden Einnahmen im Unterhaus aufgefressen?

    Eine Million in der zweiten Liga. Da würde so mancher Schlange stehen, ganz sicher.

  389. Keine Sorge. Niemand hat mehr Zement als wir.

  390. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Diese Gekashetze geht mir auf den Zeiger.

    Ihr Alle Hier werdet Euch noch umgucken. „

    Ich habe mich schon letzte Saison umgeguckt. „

    Ich hab‘ mich sogar in der Hin- und in der Rückrunde umgeguckt bei Gekas. Nur in verschidene Richtungen.

    Das System Gekas war ja nicht seine Schuld. Fr mich ist er ein Knipser, den wir gut gebrauchen können.

  391. Rasender Falkenmayer

    Ihr seid alle so negativ wie ich es nur 4 Wochen nach dem Abstieg geschafft habe. Macht Euch mal Sorgen um Euer Karma. Wir haben ca 15 bis 17 Spieler, die gegen den FC Bayern mitgehalten haben. Da ist praktisch alles geritzt. Noch ein bißchen Verteidigung und ein Zweitligarobben und der Most ist gekeltert.

  392. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ Glauben tue ich in der Kirche. „

    Ich opfer ja auch ganz gern‘ mal einen Hahn auf dem Friedhof…

    :-)

    Tschö Ihr Unken

  393. Ich frage mich langsam auch, wenn bei uns Geld keine Rolle spielt, wir die 2. Lga mit Geld zuscheißen und uns praktisch alles leisten können was nur geht – warum kommt dann keiner?

    Werden wir erneut an der Sparbrötchenmentalität scheitern?

  394. Taxifahrer anwesend? Oder Flughafenangestellte? Oder Gunstgewerblerinnen? Dann erzählt mal, welche Eintracht-Abkürzung mit wem wo gesehen wurde. Ich erwarte noch heute Vollzug in mind. einer Transferangelegenheit.

  395. ZITAT:

    “ Ich frage mich langsam auch, wenn bei uns Geld keine Rolle spielt, wir die 2. Lga mit Geld zuscheißen und uns praktisch alles leisten können was nur geht – warum kommt dann keiner? …“

    Das hat uns der Bruno doch erst kürzlich erklärt. Zitat: “Die Spieler, die wir holen wollen, sind qualitativ so gut, dass die Verhandlungen schwierig sind”

    Wir holen halt nicht irgendwelche Luschen. Nein. Wir holen echte Kracher. Und wenn wir einen Spieler abgeben, dann holen wir für das Geld drei neue Spieler, die mindestens genauso gut oder besser sind. Das ist Fakt.

    Und mein Hals wird immer dicker …

  396. Ja. Es läuft prima. Noch vier Wochen.

  397. Heut ist erst mal Blutmond. Da bin ich immer so seltsam.

  398. Ich glaube ich geh jetzt mal ein paar Tauben vergiften. Sonst schlägt das auf den Magen.

  399. Boah. Bin ich müde. Nach 12 Stunden ist man dann irgendwann wieder soweit wie am frühen morgen. Noch eine Woche. Nur noch eine Woche …

  400. ZITAT:

    “ Boah. Bin ich müde. „

    Und noch im Dienst? Ich habe dir ne Mail geschickt. :-)

  401. ZITAT:

    “ Noch eine Woche. Nur noch eine Woche … „

    Und dann vier Wochen Urlaub von der Zwischennetzsituation?

  402. Bericht zu unserem neuen Mitglied in Liga 2.

    „Die Diva vom Main-Reloaded“ Teil 2.

    http://schwarzblauesbornheim.w.....#more-2948

  403. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Boah. Bin ich müde. „

    Und noch im Dienst? Ich habe dir ne Mail geschickt. :-) „

    Nö. Feierabend. 12 Stunden reichen bei ner 35h Woche (auf dem Papier)

  404. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Noch eine Woche. Nur noch eine Woche … „

    Und dann vier Wochen Urlaub von der Zwischennetzsituation? „

    Jep.

  405. wie? 4 Wochen kein Watz? Wer schreibt denn dann die Eingangsbeiträge – so es denn welche gäbe?

  406. ZITAT:

    “ Jep. „

    Man(n) könnte neidisch werden. hast Du dir aber verdient.

    Feierabend. Also für mich. Heute.

  407. ZITAT:

    “ wie? 4 Wochen kein Watz? Wer schreibt denn dann die Eingangsbeiträge – so es denn welche gäbe? „

    Freiwillige vor. Ansonsten könnte ich jeden Tag einen Buchstaben des Alphabets bringen. Reicht ja.

  408. Ach was. Einfach Wiederholungen schalten. Merken die nie.

  409. Eingangs-was?

  410. Peszko wird der neue Caio.

    Diskutiert jetzt! ;-)

  411. Klare Worte von Veh:

    „Was für eine Mannschaft? Ich habe ja noch keine Mannschaft. Das muss sich schnellstens ändern“, so Veh. Noch bestehe kein Grund, nervös zu werden, ergänzte der 50-Jährige – „aber wenn sich bis Montag nichts getan hat, dann vielleicht werde ich nervös.“ (… ) „Entscheidend ist eine gute Personalpolitik“

    Quelle: HR

  412. ZITAT:

    “ Wir holen echte Kracher.“

    Da gabs doch schonmal jemand, der uns Kracher versprochen hat…

  413. Hübner raus!

    Hat jetzt schon versagt bei den „Bayern der 2. Liga“. Hoeneß hätte schon mindestens 15 neue, fabelhafte Spieler vorgestellt und die Abstiegs-Graupen alle verscheucht.

    Hübner raus!

  414. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir holen echte Kracher.“

    Da gabs doch schonmal jemand, der uns Kracher versprochen hat… „

    Kräcker? Hatte da noch ein paar anzubieten…

  415. So, nach diesem unerträglich schwülen und stressigen Tag noch mal schnell hier rein geschaut, ob sich ein Interessent für Herrn Gekas gefunden hat. Scheinbar nicht.

    Nun, dann soll er mal seine 15 – 20 Tore in der Hinrunde reinmachen und dann werden wir alle wieder jubeln.

    Zweckoptimismus? Galgenhumor? Sucht’s Euch aus. Ich bin mittlerweile so was von ratlos.

  416. Ich denke, der erste Kracher wird vermutlich Marco Alvarez sein. Kennt den jemand?

  417. ZITAT:

    “ Ach was. Einfach Wiederholungen schalten. Merken die nie. „

    Fände ich gut. Einfach einen Zufallsgenerator (Unter dem Motto: Wo wir vor gar nicht allzu langer Zeit noch standen) schalten und dann überraschen lassen.

    Da gibt es richtige Perlen:

    http://www.blog-g.de/ein-schlu.....ml#more-62

    Läuft der Barfüßige eigentlich direkt nach Leogang? ;-)

  418. Ein Rumäne. Sag ich doch schon lange.

  419. Ein neuer Tag, ein neuer potentieller Abgang.

    Auf meiner persönlichen Liste der Wunsch-Abgänge verharren wir aber weiterhin bei 1 von 3.

  420. Wo ist eigentlich dieser „cappuccino“, der im November 2006 Klopp als Trainer forderte?

    http://www.blog-g.de/ein-schlu.....mment-1088

    Hätten die Verantwortlichen auf ihn gehört, wären wir heute schon Meister. Oder CL-Sieger. Aber nicht Resterampe. Ach.

  421. @schaumerma

    Du bist wirklich schmerzfrei;)

  422. ZITAT:

    “ Wo ist eigentlich dieser „cappuccino“, der im November 2006 Klopp als Trainer forderte? „

    Verkauft. Aber es wurden drei Neue für ihn geholt.

  423. Nach der letzen Rückrunde. Absolut.

  424. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wo ist eigentlich dieser „cappuccino“, der im November 2006 Klopp als Trainer forderte? „

    Verkauft. Aber es wurden drei Neue für ihn geholt. „

    :-)

  425. …..Marco Engelhardt verlässt den KSC,Achtung!!!

  426. Barfuß?

  427. Nein. Kriechend. Auf dem Zahnfleisch.

  428. Wir haben ein Problem.

    Kommt langsam keiner, kommt später erst recht keiner.

    Erst recht nicht, wenn die ersten Spiele verloren gehen.

    Und; die besten sind dann schon weg.

    Muss dann wieder Holz ran.

    Abwärtsspirale.

    Truuudel.

  429. ich bin froh, dass ich eine solch hohe Inkompetenzkompensationskompetenz habe

  430. Hallöchen. Nur für Euch ein link zum Saugalopp. ;)

    In der Ruhe liegt die Kraft:

    http://preview.tinyurl.com/6l2.....spcx

    hihihi

  431. ZITAT:

    “ Hiob 3 26 „

    Stichwort: Hiob. Du bist auch ein armes Schwein, Stefan. Ich kann drüben ja fleißig über alte Spiele berichten, aber du musst hier zurzeit ja fast täglich über das real existierende Nichts schreiben. Mit wenig Aussicht auf Änderung.

  432. habe ich in 363 wirklich „müssig“ geschrieben ?

    Sch… Biologische Uhr

  433. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hiob 3 26 „

    Stichwort: Hiob. Du bist auch ein armes Schwein, Stefan. Ich kann drüben ja fleißig über alte Spiele berichten, aber du musst hier zurzeit ja fast täglich über das real existierende Nichts schreiben. Mit wenig Aussicht auf Änderung. „

    Ich fasse morgen das Nichts nochmal zusammen. Damit man den Überblick behält. Und wahrlich ich sage euch: so aufgeschrieben ist es noch furchtbarer.

  434. Morgen schreibe ich dann, dass Hübner fähig ist, die richtigen Leute holt, wir rocken die 2. Liga, so dass wir am Ende gar nicht aufsteigen wollen, weil geilste Saison ever und so.

  435. Dieses unverwüstliche BlogG-Häuflein, welches einem insistiert inmitten dieser massiven Antimaterie nicht der einzige Fleischliche zu sein ist die allerletzte hauchdünne Sicherung davor, dem Wahnsinn anheimzufallen.

  436. Dafür seid jetzt gerade alle mal lässig bedankt.

    (Sentimentalitätsmodus aus)

  437. Zurück zum Tagesgeschäft.

    Haben wir wirklich diese beiden Kiezkicker geholt ?

    Die kosten doch !

  438. Da sind sie wieder. Die Stimmen…

  439. Den hätten wir auch ins Präsidium wählen sollen:

    http://transfermarkt.de/de/mey.....65639.html

  440. Das Gag As bleibt also.

    Auf Fanis. Erzähl mal einen.

  441. Eins darf man natürlich nicht vergessen. Neuzugänge müssen schon jetzt im Hinblick auf die Saisomn after verpflcihtet werden. Also brauchen wir Spieler, die dann in der Lage sind glerich oiben anzugreifen und nicht nur welche, die es auf die Aufstiegsprämie abgesehen haben.

  442. ZITAT:

    “ Eins darf man natürlich nicht vergessen. Neuzugänge müssen schon jetzt im Hinblick auf die Saisomn after verpflcihtet werden. Also brauchen wir Spieler, die dann in der Lage sind glerich oiben anzugreifen und nicht nur welche, die es auf die Aufstiegsprämie abgesehen haben. „

    Schenkelklopfer.

  443. @460 Der Gag As geht nicht für 1 Mio. Ab jetzt will ich 3

  444. Des is‘ mein voller Ernst!

  445. ZITAT:

    „Den hätten wir auch ins Präsidium wählen sollen:

    http://transfermarkt.de/de/mey.....65639.html

    Wenn schon Präsidium, dann Ebby:

    http://www.youtube.com/watch?v.....-d-tExshlo

  446. Morgen wird alles. Irgendwie.

  447. ZITAT:

    “ Des is‘ mein voller Ernst! „

    Meiner auch ;-)

    Wir können froh sein, wenn Spieler kommen, die geil auf die Aufstiegsprämie sind.

  448. Du bist Bielefeld!

  449. wir brauchen überhaupt erst mal spieler.

    keine mannschaft beisammen, aber schonmal ins trainingslager fahren. man könnte meinen, einige ofizielle haben den ernst der lage immer noch nicht ganz erkannt. nach dem motto: jetzt simmer schon abgestiegen, jetzt isses auch egal. unglaublich, echt. von umbruch keine spur.

    kann man nicht einfach mal eine handvoll blutjunger hungriger nachwuchsspieler für wenig geld anwerben? vielleicht schlägt dann nur einer von dreien ein, aber das wär mir trotzdem lieber als noch einen gestandenen 30jährigen zweitligakicker, der schon bewiesen hat, dass es für die 1. liga bei ihm nicht langt. gefühlt besteht nämlich unsere ganze mannschaft aus solchen leuten.

  450. Unsere Mannschaft besteht aus Leuten, bei denen es nur für Liga eins langt. Und das macht mir angesichts unserer Ligazugehörigkeit bedeutend mehr Sorgen. Ich verweise noch mal auf das von Veh Gesagte bei HR-Online. Bezeichnend – und ich glaube, der Mann bereut sein Engagement in Frankfurt jetzt schon.

  451. Montag kracht es Männers! Da zieht Brüno gleich 3-4 Asse auf einmal ausm Sperrmüll, äh, Ärmel.

    BH chartert dann großzügig eine Cessna ab in den Süden und dann heißt es hardcore geteambuildet in Leongang.

  452. So langsam hat er den blog erreicht – der Abstieg. Und er ist Arsch, dauert in der Regel 23 Monate und am Ende steht eine weitere Legende….. Aber er bleibt Arsch!

  453. Na dann, statt sich um frisches Blut zu kümmern, kämpfen Veh und Brunnnno um den Invaliden:

    http://goo.gl/dDJXG

    (BILD)

  454. fast 33 Jahre alt… Bandscheibenvorfall… schon die 2. OP…

    das reicht gerade mal für die Rentnergymnastik in der Volkshochschule. Wenn er Glück hat.

    Ich faß es net!

  455. @467

    Falls es so weiter geht wie bisher, können wir froh sein, wenn wir bis zum Saisonstart in vier Wochen eine halbwegs konkurrenzfähige Truppe beisammen haben. Von einer Mannschaft, gar einer eingespielten, will ich an dieser Stelle noch gar nicht reden.

    Richtig glücklich schätzen können wir uns aber, wenn der überwiegende Teil dieser Truppe dann NICHT nur aus übrig gebliebenen Absteigerversagern und erfolglosen Rückkehrern (besser: Wiedergängern) besteht!

    So, jetzt hab‘ ich mich noch mal ausgekotz. Für heute reicht das. Gute Nacht!

  456. Die haben doch ein Rad ab. Um den Mann muss man sich nicht bemühen. Niemand der klar denken kann gibt ihm einen Vertrag. DA kann man ganz gepflegt abwarten. So leid es mir tut.

  457. Wollt ihr nicht von uns für schlappe 7,5 mio den tollen Heiko kaufen? Den fand Veh ganz toll und machte den zum capitano. Dann schlagt ihr dich 2 fliegen mit einer klappe :mrgreen:

  458. Der veh wird auch von jungen Spielern singen und dann alte einsetzen. Bei uns gab er besichtigte ein spiel der einen vehler machte welcher zum Tor führte. Schwupp war der für immer weg. Begründung er wäre mal in der Jugend länger verletzt gewesen und müsste noch an seinem kopfballspiel arbeiten und nachholen. Son war erst verletzt nachdem carvalho ihn im Testspiel kaputt trat. Dann flog er zur n11 nach Asien und es dauerte lange bis er mal wieder einen längeren Einsatz bekam.Dazu hat er ständig mit anderer Aufstellung gespielt und das auf die verletztenmisere geschoben als nix klappte.Aber umgestellt der vorhandenen hat er selbst und ständig.Er setzte Petric in der Vorbereitung und danach noch wochenlang auf Rom, einen boxplayer auf Rom – harhar. Dazu BH, da habt ihr ja das Duo infernale. Das hieß bei uns auch AV und BH….

  459. UPS besic nicht besichtigte, sorry mein phone mit autokorrektur

  460. Ach ja und achtet auf die Sätze „ich nun seit 20 Jahren Trainer und war Meister“…

  461. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    “ Ach ja und achtet auf die Sätze „ich nun seit 20 Jahren Trainer und war Meister“… „

    Scheiß-Googleübersetzer

  462. Theodor W. Unnerhos

    ZITAT:

    „boxplayer auf Rom „

    jaaa, das hat was!

    i like!

  463. Theodor W. Unnerhos

    Wolle Rode kaufe?

  464. @traber

    Manche Sachen gehören nicht ins Internet. Habe das mal gelöscht.

  465. ZITAT:

    “ @traber

    Manche Sachen gehören nicht ins Internet. Habe das mal gelöscht. „

    Ich fand´s O.K. … ;-) Aber Löschen ist auch O.K.!

    Er wird´s Dir sicherlich danken …

  466. traber von daglfing

    @ stefan

    Hast wohl Recht.

  467. traber von daglfing

    @ stefan

    Zumal sich die Sache mittlerweise etwas anders dartsellt und ich hiermit alles bezüglich Z.J. zurück nehme.