Jans WM-TAGEBUCH (41) Zurück nach Rio

Foto: JCM

Jetzt geht es also zum Endspiel zurück nach Rio, und, ehrlich gesagt, dass ist mir nicht nur deshalb lieber als Brasilia, weil das Finale natürlich eine ganz andere Kiste ist als so ein ödes Spiel um Platz drei, sondern weil es in Rio brummt und in Brasilia eher überhaupt gar nicht brummt.

In Rio habe ich vorm Viertelfinale gegen Frankreich schon zwei Nächte verbracht, unser Hotel war ganz in der Nähe des großen Platzes vorm Teatro Municipal, dem Praça Marechal Floriano. Dort fanden sich zuletzt nur noch ganze wenige Unentwegte, die Plakate auf den Boden gelegt haben, um dagegen zu protestieren, dass die WM in Brasilien dem Land im Grunde nichts gebracht habe.

Die erwarteten großen Proteste, die es noch beim Confed Cup vor einem Jahr gegeben hatte, sind ausgeblieben. Die Mittelschicht, so heißt es, die seinerzeit noch mit demonstriert hatte, verzichtete in diesem Sommer aus Furcht vor Ausschreitungen auf eine Teilnahme. Die paar Demonstranten, die am Praça Marechal Floriano noch übrig sind, haben angekündigt, dass sie für das Finale am Sonntag vorm Maracanã-Stadion protestieren wollen. Wenn ich an die Sicherheitskordons aus Militärpolizisten vor dem Viertelfinale denke kann ich mir kaum vorstellen, dass das funktioniert. Und die Plakate werden sicher auch bald weggeräumt .

Wir haben Brasilien als wunderschönes, gastfreundliches und liebenswertes Land kennengelernt. Es gibt aber auch ein paar Gegenbeispiele. Der Reuters Top-Fotograf Kai Pfaffenbach hat mir berichtet, wie er um seine 100.000 Euro teure Ausrüstung erleichtert wurde. Während er am Auto einen kaputten Vorderreifen flickte und dazu am Boden kauerte, stiegen hinten Diebe in den Van. Pfaffenbach glaubt, dass deshalb sogar der Wagenheber wegbrach, worüber er sich noch gewundert hatte. Unfassbar. Auch in den Pressezentren wurde fast täglich geklaut, besonders Fotografen mit ihrer teuren Digitaltechnik waren die Opfer.

Bleibt zu hoffen, dass in Brasilien die Kapitalströme nicht an denen vorbeigeleitet werden, die sie eigentlich am nötigsten hätten. Die Demonstranten in Rio, mit denen ich mich unterhalten habe, sind sicher, dass es so kommen wird. Sie sagen, sie würden von der Regierung als „Terroristen“ in die Ecke gestellt. So sah das am Platz vorm Theater zwar nicht aus, aber dass ihre Macht gering ist, konnte jeder sehen und fühlen. Die Fifa wird am Montag schon abrücken. Für den Weltverband, so viel steht fest, war die WM eine Goldgrube mit exklusiven Schürfrechten.

Schlagworte:

192 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Das hatte das Feierbiest bestimmt geplant. Dieser Trainerfuchs!

  2. Das war gestern Verhinderung von Schlafenszeit. Bad Oberrad sagt pfui. Sonntag schon ab 2 100. Danke FIFA.
    Postit an mich: Heute etwas ruhiger angehen lassen, macht nix. Is ja ÖD.

    Guten Morgen Frankfurt.

  3. Ach ja. Witz. Treffen sich 2 holländische Supermärkte am Baseler Platz……….

  4. mein unterbewusstsein funktioniert und sagt mir regelmäßig, wann ich einschlafen soll. eben gerade das ergebnis erfahren. danke.

  5. Lese ich das auf dem orangenen Plakat richtig das UNSER Caio unberechtigterweise im Gefängnis sitzt? :)

  6. Klar Gutes ist teuer aber eine Fotoausrüstung für 100.000€? oO uff.

    Argentinien also…nunja war mein Wunsch vor dem Spiel. Auch wenns ne harte Nuss wird mit ihrem 8-1-1. Frühes Tor für uns bitte, gerne auch wieder durch nen Standard.

    TGSTEL schon da?

  7. korrekt entschieden mit dem schlafen gehen. Nett, dass sie das Finale schon eine Stunde früher beginnen lassen.

  8. ZITAT:

    “ Klar Gutes ist teuer aber eine Fotoausrüstung für 100.000€? oO uff. „

    Nur ein Objektiv. Eines von sicher acht bis zehn

    https://www.calumetphoto.de/product/canon-ef-400mm-1-2.8l-is-ii-usm/CAN40028ISUSMII/

  9. ZITAT:

    Nur ein Objektiv. Eines von sicher acht bis zehn

    https://www.calumetphoto.de/product/canon-ef-400mm-1-2.8l-is-ii-usm/CAN40028ISUSMII/

    Thunderweather !

  10. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Klar Gutes ist teuer aber eine Fotoausrüstung für 100.000€? oO uff. „

    Nur ein Objektiv. Eines von sicher acht bis zehn

    https://www.calumetphoto.de/product/canon-ef-400mm-1-2.8l-is-ii-usm/CAN40028ISUSMII/

    da gibts ja schon nen Kleinwagen für

  11. Die Fifa geht, das IOC kommt. Die Favelas werden die nächsten 2 Jahre auch weiterhin gewaltsam aufgeräumt, die Proteste werden weitergehen. Olympia 2016 soll ja sicher sein

  12. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Klar Gutes ist teuer aber eine Fotoausrüstung für 100.000€? oO uff. „

    Nur ein Objektiv. Eines von sicher acht bis zehn

    https://www.calumetphoto.de/product/canon-ef-400mm-1-2.8l-is-ii-usm/CAN40028ISUSMII/

    Man muss aber schon den Zeitwert angeben ;)

  13. ZITAT:

    Man muss aber schon den Zeitwert angeben ;) „

    Kai hat kein Altmetall.

  14. Durchgehalten! Fußballerisch natürlich grauselig. Für Tatktikliebhaber aber ein Schmankerl. Beide haben den Superstar des Gegners fast völlig aus dem Spiel genommen.

    Und gegen Argentinien hilft nur Geduld oder ein frühes Tor. Die werden Kratzen und Spucken, wenn es sein muss, und vorne werden sie auf Messi´s Geniestreich hoffen.

    Der letzte Satz ist ja nichts Neues, wobei ich mich frage, was mit dem Geld passiert. In Deutschland konnte man Anno 2006 den Abfluss von ein paar Milliarden verschmerzen. In Südafrika hat der Staat mehrere Milliarden Verlust gemacht und die FIFA einen Gewinn in fast identischer Höhe.

    Gut, dass die Rundschau keinen Fotografen nach Brasilien geschickt hat…..:^°

  15. ZITAT:
    “ Ach ja. Witz. Treffen sich 2 holländische Supermärkte am Baseler Platz…“

    Stehende Ovationen!

  16. Der Fux vanGenial. Gestern komplett geschont um am Samstag ähnlich spektakulär wie der Deutsche den Brasilianer abzuschießen.

    Während dem deutschen HF habe ich irgendwo in diesem Internet gelesen, dass im 2. HF keiner ein Tor schieße will um nicht auf die Deutschen zu treffen. Sah gestern verdächtig danach aus…

  17. Tja, das wird ein heißer Tanz am Sonntag. Bin mal gespannt, wie Löw gehen diese Defensive spielen lassen wird.

  18. Argentinien hat in den K.O.-Spielen immerhin bislang noch kein Gegentor kassiert.

  19. Moin Jan,

    „… Bleibt zu hoffen, dass in Brasilien die Kapitalströme nicht an denen vorbeigeleitet werden, die sie eigentlich am nötigsten hätten. …“

    € 100.000 sind gem Deines Berichtes schon angekommen. Alle Schattierungen der Schattenwirtschaft haben den Vorteil der irrsinnig direkten Geldflüsse.

  20. ZITAT:

    “ Argentinien hat in den K.O.-Spielen immerhin bislang noch kein Gegentor kassiert. „

    Yo – bei uns wars eine freundliches Gastgeschenk.

    Algerien hat ein sehr starkes Spiel abgeliefert und an dieser Leistung gemessen durchaus in ein Viertelfinale gehört. Frankreich hat beherzt angegriffen und über das Brasilienspiel müssen wir wohl nicht reden.

    Argentinien brauchte gegen die Schweiz 120 Min. für EIN därgliches Tor, hatte selbst gegen biedere Belgier Glück nötig und im Spiel gestern hätte die eine Eintracht Rumpftruppe um Rosenthal besiegt.

    Wenn es keinen abartigen Spielverlauf oder eine völlige Umkehrung beider Finalmannschaften gibt, ersäufe ich bereits in der Halbzeitpause den Gründel in günstigem Wodka.

  21. Mrumel, unter normalen Umständen sollten wir dieses Spiel gewinnen. Keine Frage. Aber wenn sich Argentinien mit sechs Mann hinten reinstellt, wird es deutlich schwerer als gegen Brasilien. Gewonnen ist das Ding eben noch nicht. Auch wenn alles für uns spricht.

  22. „sechs Mann auf einer Linie“

  23. Erinnert jetzt sehr stark an 90. Wir sind die Favoriten. Aber sowas von.

  24. Wird schon einer im Strafraum stolpern. Bleibt locker.

  25. Ich hetze mal gegen van Grall weiter.

    Jahrtausendealte spezifische und trotzdem banale Ausrichtung am Gegner wird heuer mit dem Begriff „Matchplan“ in den Taktolymp erhoben. Das wahrscheinlich bei heißem Wetter schon von Keltenstämmen praktizierte langsame Angehen eines Rasenballspieles wird in seitenlangen Berichten zum filigranen vangraaleschen Meisterkniff erhoben.

    Geht mir jetzt der selbstgerechte Trottel auf die Nerven, der nicht nur talentierte Fußballspieler kastriert sondern vor allem mich tödlich langweilt oder sind die Experten die Witzfiguren, die jeden abgestandenen Mist zu einem atemberaubenden Siegerkonzept veredeln.

    Ich persönlich hoffe, Holland jagt van Graal in die Nordsee. Seitenlange Besinnungsaufsätze über neuartige Taktikkniffe werde ich jetzt noch konsequenter ignorieren.

  26. ZITAT:

    “ Mrumel, unter normalen Umständen sollten wir dieses Spiel gewinnen. Keine Frage. Aber wenn sich Argentinien mit sechs Mann hinten reinstellt, wird es deutlich schwerer als gegen Brasilien. Gewonnen ist das Ding eben noch nicht. Auch wenn alles für uns spricht. „

    Schwerer. Ja. Trotzdem – die Abwehr ist OK. Richtig. Messi hatte gestern Köhlerbenni Niveau und was da sonst noch offensiv versucht wurde war ein Witz. Am End kann lediglich die Maria etwas offensive Forte liefern. Wenn sie denn spielen kann.

    Schlimmstenfalls benötigen wir ein paar Eckbälle oder warten auf deren erste Unkonzentriertheit.

  27. ZITAT:

    „Schlimmstenfalls benötigen wir ein paar Eckbälle oder warten auf deren erste Unkonzentriertheit. „

    Oder einen Elfmeter. Gerne auch nach Schwalbe ;-)

  28. ZITAT:

    “ Wird schon einer im Strafraum stolpern. Bleibt locker. „

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM,

  29. kachaberzchadadse

    @25

    Das sieht mein (unser aller?) lieber Scholli ähnlich: http://www.focus.de/sport/fuss.....79664.html

    Ich denke Rooney freut sich schon, endlich in die hohen Weihen des Ballbesitzfußballs eingeweiht zu werden…

  30. Wie 90 wird auch der Gastgeber für uns sein.

  31. Ich habe ja schon viele Spiele gesehen, aber gestern Abend hat Armut gegen Elend gespielt, und das beste ist, dass man sich noch aussuchen kann, wer was war.

  32. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wird schon einer im Strafraum stolpern. Bleibt locker. „

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Die Aussage hat sich ja schon bewahrheitet. Entweder Messi oder der WM-Rekordtorjäger Klose oder der angebliche neue Stern am Real Madrid Himmel Toni Kroos oder 50 Millionen Özil oder 45 Millionen Müller oder 55 Millionen Müller oder oder oder… sind wir nicht alle Stars?

  33. ZITAT:

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Entscheiden die WM.

  34. Gegen Costa Brava mit albernen Tschenspielertricks ein 11m Schießen gewonnen und gegen bei weitem nicht angsteinflößende Argentinier noch nicht einmal im Ansatz versucht zu kicken.

    Die haben im ersten Gala Spiel gegen Spanien wirklich alles verballert was sie hatten. Echt schade.

  35. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Entscheiden die WM. „

    Weibische Wortklauberei.

  36. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Entscheiden die WM. „

    daher ist eh klar, wie das Finale enden wird.

  37. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wird schon einer im Strafraum stolpern. Bleibt locker. „

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Die Aussage hat sich ja schon bewahrheitet. Entweder Messi oder der WM-Rekordtorjäger Klose oder der angebliche neue Stern am Real Madrid Himmel Toni Kroos oder 50 Millionen Özil oder 45 Millionen Müller oder 55 Millionen Müller oder oder oder… sind wir nicht alle Stars? „

    Guter Ansatz. So gesehen entscheide ich die WM.

  38. ZITAT:

    Weibische Wortklauberei. „

    Oh nein. Eine bewusst gewählte Formulierung.

  39. Dann legt halt Messi am Sonntag einen Sahnetag hin und Deutschland gewinnt trotzdem. Ätsch.

  40. Oder Messi kickt scheißig und Argentinien gewinnt trotzdem. Nochmal Ätsch.

    Man, bin ich heute morgen zickig. Schlafdefizit.

  41. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Entscheiden die WM. „

    daher ist eh klar, wie das Finale enden wird. „

    Naja Robbern wird es nicht sein mit einer Schwalbe.

  42. Argentinien hat den Erwartungen gänzlich entsprochen.
    Aber dass Holland auch so schwach ist, hätt ich nicht gedacht. Und die mussten nicht mal besonders hart oder unfair spielen.
    Da haben sich wohl 2 Mannschaften komplett neutralisiert.
    Egal, umso besser für uns.
    Argentinien wird deutlich verlieren.Das ist sogar in der argentinischen Verwandtschaft Konsens.
    Die schätzen ihre Mannschaft schon das ganze Turnier schlecht ein und wundern sich, wie diese Rumpeltruppe es tatsächlich bis ins Finale geschafft hat.

  43. ICH !!!! entscheide diese WM, das ist ja wohl allen klar.

    Allein ich hab mich noch nicht entschieden…..

  44. ZITAT:

    ….

    Naja Robbern wird es nicht sein mit einer Schwalbe. „

    Jedenfalls nicht im Finale

  45. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Entscheiden die WM. „

    daher ist eh klar, wie das Finale enden wird. „

    Naja Robbern wird es nicht sein mit einer Schwalbe. „

    ja, schade, das wäre grosses Kino gewesen

  46. Morsche

    wir werden völlig verdient Weltmeister. In Brasilien. Cool.

  47. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wird schon einer im Strafraum stolpern. Bleibt locker. „

    Ist doch gar nicht nötig. Stars gewinnen die WM, „

    Die Aussage hat sich ja schon bewahrheitet. Entweder Messi oder der WM-Rekordtorjäger Klose oder der angebliche neue Stern am Real Madrid Himmel Toni Kroos oder 50 Millionen Özil oder 45 Millionen Müller oder 55 Millionen Müller oder oder oder… sind wir nicht alle Stars? „

    Das ist für mich der entscheidende Unterschied:

    Argentinien = Messi

    Deutschland = Müller, Klose, Özil, Schnürrle, Kroos, Khedira, Schweinsteiger

    Bei uns können alle ein Spiel entscheiden. Plus noch Hummels der gerne bei Standards trifft und mit Neuer der weltbeste Torhüter.

  48. ZITAT:

    „Das ist für mich der entscheidende Unterschied:

    Argentinien = Messi

    Deutschland = Müller, Klose, Özil, Schnürrle, Kroos, Khedira, Schweinsteiger

    Bei uns können alle ein Spiel entscheiden. Plus noch Hummels der gerne bei Standards trifft und mit Neuer der weltbeste Torhüter. „

    mit Verlaub, das ist sehr von der Schlandbrille geprägt. Und darin begründet, dass du einfach die deutschen Spieler besser kennst als die der annern.

  49. ZITAT:

    “ Morsche

    wir werden völlig verdient Weltmeister. In Brasilien. Cool. „

    Jep, das hätte was.

    Aber irgendwie wäre das zu einfach. Wobei ich es gerne auch mal einfach mag.

  50. Könnte eine WM der Rekorde für uns werden:

    Der Spieler mit den meisten Halbfinals bei einer WM : check

    Der Spieler mit den meisten Toren bei Weltmeisterschaften: check

    Höchster Sieg in einem WM-Halbfinale: check

    Die erste europäische Mannschaft die Weltmeister in Südamerika wird: ? Macht es Jungs

  51. Hat sich der dänische Taxirubbler schon erklärt?

  52. Wie twitterte Gerrard so schön:

    „Brazil have Neymar. Argentina have Messi. Portugal have Ronaldo. Germany have a team!“

    So wie die gestern beide gespielt haben, gehören sie eigentlich nachträglich disqualifiziert.

    Wenn man ehrlich ist, dann hätte Holland (denen ich das ja sogar gönnen würde) ein Finale wirklich nicht verdient gehabt. Ein gutes Spiel gegen Spanien dank wirkungsvoller Kontertaktik, extrem Dusel (mit Flugrobbeneinlage) gegen Mexico, Elferschiessen gegen Costa Rica im 1/4, und dann diese echte Nullnummer gegen ARG im 1/2 Finale. Das Spiel von Van Gaal ist wirklich sehr unappetitlich anzusehen. Nicht dass da ARG besser wäre. So werden aber fast 200Mio Brasilianer den Deutschen die Daumen drücken, und uns bleibt eine Rivalität mit dem Nachbarn (die wir ja eigentlich doch mögen) erspart. Und auch ohne schwarz-rote-goldene Schland Brille muss man zugeben, dass keine Mannschaft es mehr verdient hätte als die Deutschen. Auch weil sie sich gesteigert haben, auch weil sie die letzten 4-8 Jahre begeisterten Fußball gezeigt haben, auch weil die Generation reif ist und auch weil Löw ebenfalls die Reife besessen hat und mit dem Umbau der Mannschaft im Viertelfinale über den eigenen Schatten gesprungen ist.

    Wahnsinn, kann mich noch an die WM 90 erinnern, Autokorso alte Oper, damals noch politisch völlig unkorrekt sich mit der deutschen N11 zu freuen. 24Jahre her…

  53. ZITAT:

    “ Das sieht mein (unser aller?) lieber Scholli ähnlich: http://www.focus.de/sport/fuss.....79664.html

    Moin! Nagel! Kopf!

    Mich so lange mit dieser Shice wach zu halten, dafür hätten beide Teams den sofortigen Ausschluß vom Turnier verdient gehabt. Nun also Argentinien. Jo mei.

    Als abergläubische Skeptikerunke (aka Eintracht-Fan) trau ich’s mich nicht sagen, dass wir wohl gewinnen werden und würde lieber von einer Niederlage ausgehen, um dann positiv überrascht werden zu können. Allein mir fehlt der Glaube. Nicht mal das haben mir diese Graupen gestern gelassen.

  54. Und dann werde ich wegen dieser Krampen noch ceet. Na sauber…

  55. ZITAT:

    “ Wahnsinn, kann mich noch an die WM 90 erinnern, Autokorso alte Oper, damals noch politisch völlig unkorrekt sich mit der deutschen N11 zu freuen. 24Jahre her… „

    Ich erinnere mich auch noch an den Autokorso (Bonn, Stadthaus) und frage mich bis heute, wer mein Auto gefahren ist. Denn getrunken hatte ich sicherlich.

    PS: Den, der drüber gelaufen ist, habe ich auch nicht fangen können…

  56. Wenn es die FIFA 2018 nicht schafft wettbewersfaehige Gegner Fuer die wm zu fasten dann sollten wir als amtierender Weltmeister einen Boykott in erwaegung ziehen

  57. Zitat:

    „Bleibt zu hoffen, dass in Brasilien die Kapitalströme nicht an denen vorbeigeleitet werden, die sie eigentlich am nötigsten hätten. …“

    Dies war der Ironieteil des Textes oben, oder? Ansonsten wäre es grenzenlos naiv.

    Zum Gequäle gestern, wirklich ein schreckliches Spiel.

    Aber so ist wenigstens das Unterhaltungs-Yin&Yang der beiden Halbfinale ausgeglichen. Dies war die gerechte Strafe für uns Schauer, die wir am Di. rasant und torreich unterhalten wurden.

    Für Sa. bin ich gespannt ob vG die Taktik-Bremse löst und es einen offenen Schlagabtausch geben wird, wo es doch um nichts mehr geht. Gut möglich dass wir zwei Mannschaften sehen die mit den Verlierern der Halbfinale wenig Ähnlichkeit haben werden.

  58. Ist das erste Mal, das Deutschland als Favorit in ein WM-Endspiel geht, oder? Naja, 1990 vielleicht 51:49, aber sonst immer klarer Außenseiter und/oder Rumpeltruppe.

  59. Ich gehe mal davon aus, dass der super Supermarkt-Scherz so in etwa einer Stunde auch beim fantastischen FFH zelebriert wird.

    Zum Finale erhoffe ich mir erstmal, dass der göttliche Diego die Brasilianer vor dem Finale noch einmal ordentlich demütigt und sich mit einem 7!-Shirt auf die Tribüne setzt, später aber bei unseren Feierlichkeiten nicht weiter stört. Im dänischen Fernsehen wird NB52 dann seinen Wechsel in das Land des Weltmeisters verkünden. Läuft.

  60. 54 Ungarn Favorit, 74 Holland Favorit, 94 Italien Favorit, 14 Deutschland Favorit, Geschichte wiederholt sich.

  61. .. und ich habe mir tatsächlich die kompletten 120 Minuten plus 11er-Drama angeschaut…

  62. ZITAT:

    “ 54 Ungarn Favorit, 74 Holland Favorit, 94 Italien Favorit, 14 Deutschland Favorit, Geschichte wiederholt sich. „

    Womit aber bewiesen ist, dass sich in den meisten Fällen doch das favorisierte Team durchgesetzt hat.

  63. Wenn wir nicht wären, wäre das letztlich so eine Versager-WM wie 2002. Oder ist es eigentlich; so toll sind unsere auch wieder nicht. Aber bei weitgehendem Ausfall allen guten Fußballs kann sogar das Team Jogilahm einen Titel ergattern, indem man einfach anständigen Qualitätsfußball ohne viel Mätzchen spielt. Das können die Herren Bundesligaprofis ja wohl. Mehr braucht es gar nicht.

  64. ZITAT:

    “ .. und ich habe mir tatsächlich die kompletten 120 Minuten plus 11er-Drama angeschaut… „

    Dafür haben wir heute die unter Qualen erlangte Legitimation über das langweilige Spiel abzulästern.

    Ich geh ja auch nur ins Waldstadion um nachher fundiert und authentisch zu meckern.

  65. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Das ist für mich der entscheidende Unterschied:

    Argentinien = Messi

    Deutschland = Müller, Klose, Özil, Schnürrle, Kroos, Khedira, Schweinsteiger

    Bei uns können alle ein Spiel entscheiden. Plus noch Hummels der gerne bei Standards trifft und mit Neuer der weltbeste Torhüter. „

    mit Verlaub, das ist sehr von der Schlandbrille geprägt. Und darin begründet, dass du einfach die deutschen Spieler besser kennst als die der annern. „

    Mit Verlaub, die Zahlen sprechen eine deutlich andere Sprache.

    Tore Argentinien = 8 davon 4 Messi, 1 Rojo, 1 Higuain, 1 DiMaria, 1 Eigentor. 8 Tore und 4 Torschützen, diMaria im Endspiel wohl nicht dabei.

    Tore Deutschland = 17 davon 5 Müller, 2 Hummels, 1 Götze, 2 Klose, 3 Schnürrle, 1 Özil, 2 Kroos, 1 Khedira. 17 Tore und 8 Torschützen.

  66. Ich werde ein Schreiben an den holländischen Fußballverband aufsetzen, in dem ich ihn ultimativ auffordere mir die gestrige Schoppenrechnung bis auf Heller und Cent zurück zu erstatten.

  67. ohne näher drauf einzugehen, aber warum führst du denn die 1-Tor-Schützen bei den Deutschen auf und bei den Argentiniern nicht? Und warum Schweinsteiger und zB nicht wen-auch-immer bei Argentinien? Eben. Schlandbrille, da du die viel besser kennst.

  68. Wenn wir das Ding nicht holen, wann dann?

    Außerdem: Don’t feed the Boccia-Troll! ;-))

  69. Ergänze: „…jetzt…“

  70. @Stefan – das Icon ist weg – welches da in den Favortiten angezeigt wird. (FavIcon heisst das glaube ich)

  71. ZITAT:

    “ ohne näher drauf einzugehen, aber warum führst du denn die 1-Tor-Schützen bei den Deutschen auf und bei den Argentiniern nicht? Und warum Schweinsteiger und zB nicht wen-auch-immer bei Argentinien? Eben. Schlandbrille, da du die viel besser kennst. „

    Ich habe doch die 1 Tore Schützen bei den Argentinier aufgeführt? Schweinsteiger hat kein Tor erzielt und steht deshalb auch nicht in der Liste.

    Argentinien = 8 Tore und 4 Torschützen

    Deutschland = 17 Tore und 8 Torschützen

    Kann es vielleicht eher sein, dass Du gerade Deine Anti-Deutschlandbrille aufhast?

  72. ZITAT:

    „Ich habe doch die 1 Tore Schützen bei den Argentinier aufgeführt?“

    tatsächlich? Nicht bei deiner Aufzählung, wer den Unterschied machen soll. Erst danach bist mit deiner Toraufzählung angekommen.

  73. also mir schwant nichts gutes, BRD nach 7:1 gegen BRA als haushoher Favorit im Finale ? Argentinien mit Rumpelfussball und hochgedopten Superzwergen glänzt durch abgeklärte Defensive ?? Die Fussballwelt steht irgendwie kopf und ich sehe den hässlichen Doping-Zwerg schon den Pokal küssen, während Millionen Argentininer ihn zum neuen, wahren und diesmal auch legitimen Nachfolger von Diego-Cocaina machen. mir scheint die Brasilianer haben es sich mit dem Fussballgott verscherzt, ein Sieg der Gauchos im Maracana würde passen. der Dopingzwerg kommt über die Höwedes-Seite oder ? und gegen tiefstehende gut organiserte Defensivreihen tat sich der Bundes-Schal bis jetzt immer schwer. ich sehe uns daher noch lange nicht als Sieger des Sonntags, ein frühes Tor dürfte allerdings viel ausmachen, gerne auch BIFI-mässig reingemüllert.

  74. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich habe doch die 1 Tore Schützen bei den Argentinier aufgeführt?“

    tatsächlich? Nicht bei deiner Aufzählung, wer den Unterschied machen soll. Erst danach bist mit deiner Toraufzählung angekommen. „

    Nimm die Bierdeckel von den Augen, Kärber.

  75. ZITAT:

    “ Wie twitterte Gerrard so schön:

    „Brazil have Neymar. Argentina have Messi. Portugal have Ronaldo. Germany have a team!“

    So wie die gestern beide gespielt haben, gehören sie eigentlich nachträglich disqualifiziert.“

    Das hebt sich gegenseitig auf was du da schreibst. Denn ohne Teamleistung hätte es eine solche gegenseitige Neutralisierung nicht geben können.

    Nicht jede Mannschaft hat das „Glück“ einen Gegner zu bekommen der im eigenen Land beweisen muss, dass es spielerisch vorwärts geht — und damit Platz macht bzw. Fehler.

  76. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich habe doch die 1 Tore Schützen bei den Argentinier aufgeführt?“

    tatsächlich? Nicht bei deiner Aufzählung, wer den Unterschied machen soll. Erst danach bist mit deiner Toraufzählung angekommen. „

    Schon klar (das wird mir hier jetzt zu blöd)

  77. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich habe doch die 1 Tore Schützen bei den Argentinier aufgeführt?“

    tatsächlich? Nicht bei deiner Aufzählung, wer den Unterschied machen soll. Erst danach bist mit deiner Toraufzählung angekommen. „

    Schon klar (das wird mir hier jetzt zu blöd) „

    ist doch nicht mein Problem, wenn du dich in deinen „Argumentationen“ verirrst. Aber gut.

  78. Krasse Wettquoten:

    GER to win 2.4 to 1

    ARG to win 3.6 to 1

    Der Unterschied ueberrrascht mich dann doch schon ein wenig….

  79. nicht mal im Eintracht-Blog ist man vor dem Ösi-Rumgehate sicher, echt anstrengend.

    Argentinien-Trikot schon gekauft ? oder noch eins über vom letzten Turnier ?

    früher fand ich das ÖFB-Team gut und gönnte ihnen bspw. bei der EM 08 so weit wie möglich zu kommen, mittlerweile wünsche ich mir erneute Klatschen gegen Gegner wie Faröer-Inseln oder Luxemburg, schade eigentlich.

  80. ZITAT:

    “ nicht mal im Eintracht-Blog ist man vor dem Ösi-Rumgehate sicher, echt anstrengend.

    Argentinien-Trikot schon gekauft ? oder noch eins über vom letzten Turnier ?

    früher fand ich das ÖFB-Team gut und gönnte ihnen bspw. bei der EM 08 so weit wie möglich zu kommen, mittlerweile wünsche ich mir erneute Klatschen gegen Gegner wie Faröer-Inseln oder Luxemburg, schade eigentlich. „

    leck mich

  81. War ne kurze Nacht fur einige hier gewesen.

    Ein Bett würde dem Spiel hier jetzt gut tun..

  82. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ nicht mal im Eintracht-Blog ist man vor dem Ösi-Rumgehate sicher, echt anstrengend.

    Argentinien-Trikot schon gekauft ? oder noch eins über vom letzten Turnier ?

    früher fand ich das ÖFB-Team gut und gönnte ihnen bspw. bei der EM 08 so weit wie möglich zu kommen, mittlerweile wünsche ich mir erneute Klatschen gegen Gegner wie Faröer-Inseln oder Luxemburg, schade eigentlich. „

    leck mich „

    gut gekontert !

  83. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wahnsinn, kann mich noch an die WM 90 erinnern, Autokorso alte Oper, damals noch politisch völlig unkorrekt sich mit der deutschen N11 zu freuen. 24Jahre her… „

    Ich erinnere mich auch noch an den Autokorso (Bonn, Stadthaus) und frage mich bis heute, wer mein Auto gefahren ist. Denn getrunken hatte ich sicherlich.

    PS: Den, der drüber gelaufen ist, habe ich auch nicht fangen können… „

    Ich bin vielleicht nicht drüber gelaufen, aber dran gerüttelt hab ich bestimmt. Neben den ganzen Polizeiwagen die auch dran glauben mussten.

  84. Bitte kein Österreich – Bashing. Das haben sie nicht verdient.

    ZITAT:“54 Ungarn Favorit, 74 Holland Favorit, 94 Italien Favorit, 14 Deutschland Favorit, Geschichte wiederholt sich.“

    Wieso finde ich die Logik dieser Aneinanderreihung nicht?

  85. Viel schlimmer als irgendwelches Gemecker finde ich persönlich ja, dass „gehate“ wirklich aktiv verwendet wird….

  86. Gibts was neues vom Watt?

  87. Ich nehme er meint, dass die Favoriten immer verloren haben.

  88. Hauptsache Deutschland verliert im Finale. Da dürften wir uns doch mal alle einig sein.

  89. ZITAT:

    “ Hauptsache Deutschland verliert im Finale. Da dürften wir uns doch mal alle einig sein. „

    du bist ja auch so ein Hater. Pfui.

  90. ZITAT:

    “ Hauptsache Deutschland verliert im Finale. Da dürften wir uns doch mal alle einig sein. „

    Dienstag wird auf der Fanmeile im schönen Berlin gefeiert, Albert. Was, ist doch egal.

  91. Madlung fliegt wegen eines Hexenschuss nach München

    Es wäre effektiver, besser und kostengünstiger gewesen zb mich mitzunehmen:-)
    Obwohl ist ja egal. Für sowas ist ja das Festgeldkonto gefüllt.

  92. „Für zwei Stunden schweißt der große Anlass die gesteuerte und kommerzialisierte Solidarität der Fußballinteressenten zur Volksgemeinschaft zusammen. Der kaum verdeckte Nationalismus solcher scheinbar unpolitischen Anlässe von Integration verstärkt den Verdacht ihres destruktiven Wesens.“

    (via ‚Schlandwatch‘)

    Viel Spaß noch beim gegenseitigen bashing.

  93. wer austeilt muss auch einstecken können, es ist auch absolut ok dass man Schland und Schwarz-Rot-Geil-Verblödung scheisse findet, aber was ich in letzter Zeit schon wieder alles gehört und gelesen habe sprengt einfach jede natürliche Logik und jetzt sucht euch gerne noch ein einzelnes Wort heraus und ergötzt euch daran

  94. Ich denke auch, dass uns die Vielseitigkeit in der Offensive zum besten Team des Turniers macht.

  95. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich habe doch die 1 Tore Schützen bei den Argentinier aufgeführt?“

    tatsächlich? Nicht bei deiner Aufzählung, wer den Unterschied machen soll. Erst danach bist mit deiner Toraufzählung angekommen. „

    Schon klar (das wird mir hier jetzt zu blöd) „

    ist doch nicht mein Problem, wenn du dich in deinen „Argumentationen“ verirrst. Aber gut. „

    Meine Argumentation war ursprünglich, dass Deutschland wesentlich schwerer auszurechnen ist als Argentinien.

    Bedauerlicherweise nicht untermauert durch die genaue Aufführung der einzelnen Torschützen. Das habe ich dann nachgeholt und damit meine Argumentation untermauert. Darüber können wir gerne diskutieren, ich habe aber leider das Gefühl darum geht es Dir gar nicht. Rechthaberei und Deutschlandgebashe. Wenn Du das nötig hast, dann bitte ohne mich.

  96. ZITAT:

    “ Gibts was neues vom Watt? „

    Monduntergang haste verpasst, war schon um 3:22 Uhr bei 237º Südwest, was der Tag sonst noch so bringt:

    http://www.gezeitenfisch.com/d.....ey-riffgat

    Gern geschehen.

    Passend dazu die heutige Tagesparole:

    Flut – Boote – alle Der übliche Dreiklang, ist ja wohlbekannt.

  97. Neid ist eine menschliche Regung, die übrigens m.E. auch nicht „typisch deutsch“ ist, sondern auch in anderen Ländern (offenbar sogar in Österreich) durchaus vorkommt.

  98. Volker, warum zB soll Schweinsteiger ein Spiel entscheiden können und nicht Higuain? (wie in der #47 ausgeführt). Ich schrub nirgends, dass Schland schlechter sei oder was in die Richtung. Würde man genau lesen, könnte man dies erkennen. Aber gut, wer nicht einstimmt basht, hatet oder ist neidig. *Gelächter*

  99. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hauptsache Deutschland verliert im Finale. Da dürften wir uns doch mal alle einig sein. „

    Dienstag wird auf der Fanmeile im schönen Berlin gefeiert, Albert. Was, ist doch egal. „

    Steht dann wohl fest und ist Fakt?!

    ZITAT:

    “ Ich nehme er meint, dass die Favoriten immer verloren haben. „

    Italien 1994 Favorit? Aha…kann ich mich gar nicht mehr daran erinnern. Das Endspiel war ja eher so ein ARG-NED-Spiel….

    Man könnte aber auch eine andere Liste machen…1970 Brasilien Favorit, 1978 Argentinien Favorit, 2002 Brasilien Favorit, 2010 Spanien Favorit……

  100. Gern geschehen.
    Passend dazu die heutige Tagesparole:
    Flut – Boote – alle Der übliche Dreiklang, ist ja wohlbekannt. „

    Seufz…jahraus jahrein die Erbsensupp im Blechteller.

    Im Norden nix Neues!

    ….beliebig austauschbar mit Westen, Süden oder Osten….

  101. ZITAT:

    “ Langweilig „

    +1!

  102. Das ist wirklich die mieseste WM aller Zeiten.

  103. „……jahraus jahrein die Erbsensupp im Blechteller…..“

    Ich habe schon viele Be- und Umschreibungen der Misere bei uns gehört, die ist mir neu. I like.

    Und die Annern futtern Scampispieße beim Picknick auf der Wiese, die selbstredend auch noch viel grüner ist. Unser altes Dilemma…..und ich hab jetzt Hunger bekommen.

    Diese WM bringt meinen ganzen Bio- und Fressrhythmus durcheinander.

  104. Ich kann mir nicht vorstellen, das Argentinien gegen Deutschland auch nur den Hauch einer

    Chance besitzt. Das wird ein klares 3 oder 4:0. Zu diesem Eindruck muß man nach dem gestrigen Spiel und

    den vorherigen Spielen von Argentinien kommen.

  105. ZITAT:

    “ Ich kann mir nicht vorstellen, das Argentinien gegen Deutschland auch nur den Hauch einer

    Chance besitzt. Das wird ein klares 3 oder 4:0. Zu diesem Eindruck muß man nach dem gestrigen Spiel und

    den vorherigen Spielen von Argentinien kommen. „

    Ja. Die letzten drei Spiele ohne Gegentor. Denke auch dass man diesen Eindruck unbedingt gewinnen muss.

  106. ZITAT:

    “ Ich kann mir nicht vorstellen, das Argentinien gegen Deutschland auch nur den Hauch einer

    Chance besitzt. Das wird ein klares 3 oder 4:0. Zu diesem Eindruck muß man nach dem gestrigen Spiel und

    den vorherigen Spielen von Argentinien kommen. „

    Das ist wohl so, ja.

  107. „Zu diesem Eindruck muß man nach dem gestrigen Spiel und den vorherigen Spielen von Argentinien kommen“.

    Das stimmt zwar. Wir hatten aber auch schlechte Spiele (vor allem gg. Algerien). Achtung Phrasen: Am Sonntag geht’s bei 0 los. Das 7:1 gg. Brasilien bringt uns keinen Bonus für’s Endspiel.

  108. Dieter ist optimistisch? Ich hole den Träneneimer. Schade, hätte mich so gefreut…

  109. ZITAT:

    “ Aber gut, wer nicht einstimmt basht, hatet oder ist neidig. *Gelächter* „

    richtig, und wer es doch tut, hat entweder die schwarz-rot-goldene Verblendungsbrille auf oder ist im besten Falle noch ein Nationalist. schön wenn die Welt so einfach ist. einigen wir uns darauf, dass wir beide wohl jeweils keiner dieser Gruppen zugeordnet werden möchten und haten/bashen/neiden stattdessen gemeinsam die Bundesregierung, Heribert Bruchhagen oder die Illuminaten. Wie ich weiter oben schon geschrieben habe, bin ich mir nämlich nicht so sicher dass wir das Finale locker nach hause spielen.

  110. Der offizielle FIFA-Träneneimer (Version Germany) ist auch auf der Fanmeile erhältlich (nur 84, 95 Euro)

    Boccia und ich begrüßen euch an unserem Stand.

  111. ZITAT:

    “ Ich kann mir nicht vorstellen, das Argentinien gegen Deutschland auch nur den Hauch einer

    Chance besitzt. Das wird ein klares 3 oder 4:0. Zu diesem Eindruck muß man nach dem gestrigen Spiel und

    den vorherigen Spielen von Argentinien kommen. „

    Die stehen allerdings sehr stabil in der Defensive und lassen wenig zu. Dadurch wirkt das alles auch so stinklangweilig. Wenn wir ein frühes Tor erzielen ist das Ding gelaufen. Wenn wir uns allerdings weh tun durch deren langweiliges Spiel durch zu brechen, dann wirds eine ganz zähe Angelegenheit

    Ich hoffe noch auf den Faktor “ Motivation durch Emotion“ So ähnlich wie bei Brasilien. Der Argentinier wird alles dran setzen auf dem eigenem Kontinent und dann noch ausgerechnet im geliebten Brasilien zu gewinnen. Dann machen sie Fehler:-)

  112. Die Mannschaft muss vor allem locker bleiben wenn sie nicht wie gegen FRA und BRA den „Türöffner-Standardtor-früh-im-Spiel“ erzielt.

    Alles wird gut.

  113. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber gut, wer nicht einstimmt basht, hatet oder ist neidig. *Gelächter* „

    richtig, und wer es doch tut, hat entweder die schwarz-rot-goldene Verblendungsbrille auf oder ist im besten Falle noch ein Nationalist. schön wenn die Welt so einfach ist. einigen wir uns darauf, dass wir beide wohl jeweils keiner dieser Gruppen zugeordnet werden möchten und haten/bashen/neiden stattdessen gemeinsam die Bundesregierung, Heribert Bruchhagen oder die Illuminaten. Wie ich weiter oben schon geschrieben habe, bin ich mir nämlich nicht so sicher dass wir das Finale locker nach hause spielen. „

    du kannst ja sicherlich ausführen, wo ich da heute das arme Schland gebasht/beschimpft/gehatet oder sonstwas habe.

  114. ZITAT:

    “ Der offizielle FIFA-Träneneimer (Version Germany) ist auch auf der Fanmeile erhältlich (nur 84, 95 Euro)

    Boccia und ich begrüßen euch an unserem Stand. „

    hast den orangen Eimer umlackiert ?

  115. „hast den orangen Eimer umlackiert ?“

    :-)

  116. Robben wird jetzt also kein Weltmeister mehr. Okay, na gut. Ich finde auch nicht, dass das die beste Generation des holländischen Fußballs war. Bergkamp und Co, hätten es nach der Cruyff-Generation eher verdient gehabt. Was heißt schon verdient? Man übersetze mal „verdient Weltmeister geworden“ ins Amerikanische. Verdient kennt da keiner.

  117. wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland.

  118. ZITAT:

    “ wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland. „

    Yeah. That’s the spirit!

  119. ZITAT:

    “ Amburgo o Francoforte

    http://www.calciomercato.it/ne.....vanda.html

    Ein RV. Glaube ich nicht.

  120. We deserve it. Fact!

  121. ich konstatiere – aggressiver als auf Bashing/Hating/wie-auch-immer seiner Mannschaft reagiert der Deutsche nur, wenn man mit „generelles Tempolimit auf Autobahnen“ kommt

  122. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ richtig, und wer es doch tut, hat entweder die schwarz-rot-goldene Verblendungsbrille auf oder ist im besten Falle noch ein Nationalist. schön wenn die Welt so einfach ist. einigen wir uns darauf, dass wir beide wohl jeweils keiner dieser Gruppen zugeordnet werden möchten und haten/bashen/neiden stattdessen gemeinsam die Bundesregierung, Heribert Bruchhagen oder die Illuminaten. „

    Morsche, hab ich da was von „Herry bashen“ gelesen? Da bin ich sofort wach geworden.

  123. ZITAT:

    “ Amburgo o Francoforte“

    Ich mag es ja wie fremde Städte selbst als geschriebenes Wort „einge-italienischt“ werden, klingt immer sehr geschmeidig :-)

  124. ZITAT:

    “ ich konstatiere – aggressiver als auf Bashing/Hating/wie-auch-immer seiner Mannschaft reagiert der Deutsche nur, wenn man mit „generelles Tempolimit auf Autobahnen“ kommt „

    Generelles Tempolimit?

    Schnapp!

  125. ZITAT:

    “ Krasse Wettquoten:

    GER to win 2.4 to 1

    ARG to win 3.6 to 1

    Der Unterschied ueberrrascht mich dann doch schon ein wenig…. „

    Gibt es da noch ein Unentschieden oder was ?

    Sonst setze ich 1.5 auf GER und 1 auf ARG und gehe mit 3.6 nach Hause ;)

  126. ZITAT:

    “ ich konstatiere – aggressiver als auf Bashing/Hating/wie-auch-immer seiner Mannschaft reagiert der Deutsche nur, wenn man mit „generelles Tempolimit auf Autobahnen“ kommt „

    Ich habe keine Mannschaft und bin für ein Tempolimit. Zumal 95% sowieso mit 120 auf der Mittelspur vor sich hintuckern.

    Will aber auch aggressiv sein.

  127. Allgemein wird auf die starke Defensive der Argentinier verwiesen. Das stimmt schon aber die Offensive ist relativ harmlos. Bestenfalls Messi läßt mal so etwas wie Gefahr erkennen. Allerdings kann es eng werden je länger es 0:0 steht. Aber 1-2 schnelle Tore und der Keks ist gelutscht!

  128. Aha, „der Deutsche „sagt „der Schluchti“…

    Ich geh dann mal rüber in die Reha. Mal sehen ob ich Mad Lung treffe…

  129. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich konstatiere – aggressiver als auf Bashing/Hating/wie-auch-immer seiner Mannschaft reagiert der Deutsche nur, wenn man mit „generelles Tempolimit auf Autobahnen“ kommt „

    Ich habe keine Mannschaft und bin für ein Tempolimit. „

    du bist eh ein Sonderfall

  130. ZITAT:

    “ wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland. „

    Ich werde auch gerne unverdient Weltmeister ;-) sagen wir mit einem knappen 4:0.

  131. ZITAT:

    “ ich konstatiere – aggressiver als auf Bashing/Hating/wie-auch-immer seiner Mannschaft reagiert der Deutsche nur, wenn man mit „generelles Tempolimit auf Autobahnen“ kommt „

    Wir wollen doch nur geliebt und wertgeschätzt werrden. Da geht es uns wie dem gemeinen Bayern-Kunden.

  132. ZITAT:

    „du kannst ja sicherlich ausführen, wo ich da heute das arme Schland gebasht/beschimpft/gehatet oder sonstwas habe. „

    „wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland“

    äähm…….

  133. Welcher Song läuft denn dann live auf der Fanmeile, wenn die DFB-Elf wieder da ist. Der aus der ARD oder der aus dem ZDF?

    Angst.

  134. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „du kannst ja sicherlich ausführen, wo ich da heute das arme Schland gebasht/beschimpft/gehatet oder sonstwas habe. „

    „wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland“

    äähm……. „

    An welchem Problem leidest du eigentlich gerade? Nur so, zum Verständnis…

  135. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „du kannst ja sicherlich ausführen, wo ich da heute das arme Schland gebasht/beschimpft/gehatet oder sonstwas habe. „

    „wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland“

    äähm……. „

    ja, du bist Deutscher. So ein richtiger, verbissen bis ins letzte.

  136. ZITAT:

    “ Welcher Song läuft denn dann live auf der Fanmeile, wenn die DFB-Elf wieder da ist. Der aus der ARD oder der aus dem ZDF?

    Angst. „

    und, noch viel wichtiger, wer brüllt die Leute an? Macht das Kerner-Beckmann?

  137. ZITAT:

    „Man übersetze mal ‚verdient Weltmeister geworden‘ ins Amerikanische. Verdient kennt da keiner.“

    became world champion, and deservedly so. Nächste Aufgabe bitte.

  138. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Man übersetze mal ‚verdient Weltmeister geworden‘ ins Amerikanische. Verdient kennt da keiner.“

    became world champion, and deservedly so. Nächste Aufgabe bitte. „

    das jetzt als Klötzchen

  139. Meine Fresse. Bitte Kempf nicht verschenken.

    11:09 Uhr

    Porto buhlt um Rüdiger

    Der Ticker-Trupp betritt ungewöhnliche Gefilde, es geht nach Portugal. Dort soll der FC Porto laut dem Fachportal „O Jogo“ über eine Verpflichtung von Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart nachdenken. Kostenpunkt für den Nationalspieler(!): 10 Millionen Euro.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....uarez.html

  140. Porto hat zuviel Geld. 10 Mios für Rüdiger? Gute Güte.

  141. „An welchem Problem leidest du eigentlich gerade? Nur so, zum Verständnis… „

    ich lebe in einem Land in dem man nach einem 7:1 im WM-Halbfinale noch Glück und billiges Weiterkommen unterstellt bekommt und muss mich desweiteren damit abfinden, dass mir die Mannschaften der deutschen Erzfeinde wie Italien, Holland und JA auch Österreich eigentlich sympathisch sind, ich das aber nicht kundtun kann weil aus deren Fanlagern immer nur Frustrierte auf mich einschlagen und mir erzählen wollen warum die Jogi-Bären den Titel niemals nicht und auf gar keinen Fall verdient haben weil die ja alle so doof und nationalistisch sind und überhaupt. Ist nicht so angenehm, werds aber überleben. Und bei dir so, nur zum Verständnis ?

  142. „ja, du bist Deutscher. So ein richtiger, verbissen bis ins letzte. „

    ok ihr habts geschafft, ich geb auf. Glückwunsch !

  143. ZITAT:

    “ Meine Fresse. Bitte Kempf nicht verschenken.

    11:09 Uhr

    Porto buhlt um Rüdiger

    Der Ticker-Trupp betritt ungewöhnliche Gefilde, es geht nach Portugal. Dort soll der FC Porto laut dem Fachportal „O Jogo“ über eine Verpflichtung von Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart nachdenken. Kostenpunkt für den Nationalspieler(!): 10 Millionen Euro.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....uarez.html

    Mein Tipp: 200 Tsd €. Hübner: „Wir können ihm nicht die Perspektive auf ausreichend Einsatzzeit geben. Der Spieler hat sich nie etwas zu Schulden kommen lassen, daher sind seinem Wunsch gefolgt und wollen Ihm auch keine Steine in den Weg legen. Alles gute für die Zukunft.“

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Man übersetze mal ‚verdient Weltmeister geworden‘ ins Amerikanische. Verdient kennt da keiner.“

    became world champion, and deservedly so. Nächste Aufgabe bitte. „

    Dann doch bitte gleich „Deserved win“ :-) Schaute das US-Spiel mit nem Prof aus USA, der hier lebt und perfekt deutsch spricht. Der insistierte darauf, dass es diese Bezeichnung dort nicht geben war. Kam er aus ALASKA?

  145. Ihr habt komische Probleme

    Wahrend ich mir hier meine traurigen rotschwarz lackierten Fingernägel angucke und mir völlig deplaziert vorkomme. Hab schon meinen Farbberater angerufen. Diesen Sommer trägt man mausgrau oder erbsensuppengrü, ist aber noch top secret. Ich geh jetzt mal auf die Suche. Angeblich gibts diese Farben nur auf einer kleinen einsamen Insel in irgend so einem verstaubten Krämerladen. Ich lass mal meine Verbindungen spielen, ich will auch mal im Trend liegen

  146. Ich bin für ARG. Weil ich keinen Bock auf die Schland-Scheiße habe. Ich werde sowieso kein Weltmeister, sondern die, die da auf dem Platz stehen. Frage: Muss ich jetzt einen Österreichischen Pass beantragen?

  147. ZITAT:

    “ Jetzt knallen die Leut völlig durch, oder?

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

    Und alle so „Yeah“

  148. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt knallen die Leut völlig durch, oder?

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

    Und alle so „Yeah“ „

    Ich hingegen, Snob der ich bin und es mir leisten kann, habe hier zugeschlagen

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

  149. „ch bin für ARG. Weil ich keinen Bock auf die Schland-Scheiße habe. Ich werde sowieso kein Weltmeister, sondern die, die da auf dem Platz stehen.“

    So einfach ist es. +1

    Und damit negiere ich nicht die Ästhetik des deutschen Spiels gegen Brasilien.

  150. Bisher ist noch niemandem etwas eingefallen, wie man die argentinische Defensive knacken kann. Gut: die spielstarken Bosnier ließen es einmal klingeln. Irans Angriffsfeuerwerk verpuffte. Gegen die druckvoll agierenden Nigerianer mußte man dann zwar zwei Gegentreffer hinnehmen. Danach stabilisierte man sich und konnte gegen die stürmischen Schweizer und die tatsächlich mit mehr als einer Offensivkraft agierenden Holländer den Kasten sauber halten. Da scheint es doch schwer zu glauben, dass unsere 17-Tore-Stümper besser agieren als all diese Angriffskollektive und einen Spielzug oder Standard erfolgreich abschließen.

    Nee, in echt: ich erinnere an das Interview eines Schweizers, dass Argentinien ein absolut schlagbarer Gegner war. Das klang sehr glaubwürdig.

    Wechhaun.

  151. Ich werde mir das Angebot gönnen.

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

    Es geht halt nichts über das Live Erlebniss, da bin ich eigen.

  152. ZITAT:

    “ „An welchem Problem leidest du eigentlich gerade? Nur so, zum Verständnis… „

    ich lebe in einem Land in dem man nach einem 7:1 im WM-Halbfinale noch Glück und billiges Weiterkommen unterstellt bekommt und muss mich desweiteren damit abfinden, dass mir die Mannschaften der deutschen Erzfeinde wie Italien, Holland und JA auch Österreich eigentlich sympathisch sind, ich das aber nicht kundtun kann weil aus deren Fanlagern immer nur Frustrierte auf mich einschlagen und mir erzählen wollen warum die Jogi-Bären den Titel niemals nicht und auf gar keinen Fall verdient haben weil die ja alle so doof und nationalistisch sind und überhaupt. Ist nicht so angenehm, werds aber überleben. „

    aha. Und deswegen polterst hier durch die Gegend? Hier, wo diese bösen Ausländer euch gegenüber sehr zurückhaltend agieren. Aber gut.

  153. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt knallen die Leut völlig durch, oder?

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

    Und alle so „Yeah“ „

    Ich hingegen, Snob der ich bin und es mir leisten kann, habe hier zugeschlagen

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

    Darf man auf dem Balkon grillen? Dann zieh ich mir auch son Ding.

    Also ich muss ja sagen. Wenn ich Sonntag denke werde ich jetzt schon hibbelich. Gut, dass am WE ein Stadtfest vor der Tür ist. Da ist für ausreichend Flüssig-Anästhesie gesorgt.

  154. ZITAT:

    ……..

    Ich hingegen, Snob der ich bin und es mir leisten kann, habe hier zugeschlagen

    http://kleinanzeigen.ebay.de/a.....ref=search

    Der Beschreibung nach isses mein Wohnzimmer.

  155. „Ich hingegen, Snob der ich bin und es mir leisten kann, habe hier zugeschlagen

    kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/ffh-…“

    Gepflegtes und vor allem abgeschirmtes Komatrinken mit Blick auf die Massen. Da könnte ich auch schwach werden.

  156. ZITAT:

    “ Ich bin für ARG. Weil ich keinen Bock auf die Schland-Scheiße habe. Ich werde sowieso kein Weltmeister, sondern die, die da auf dem Platz stehen. Frage: Muss ich jetzt einen Österreichischen Pass beantragen? „

    vielleicht hilft das http://www.lebenshilfe-abc.de/.....ssiva.html

  157. ZITAT:

    “ Hat sich der dänische Taxirubbler schon erklärt? „

    :-)

    Ja, er will nie mehr ein Taxi rubbeln.

  158. Ich bin jetzt für den OFC weil mir der ewige Stau am Riederwald nicht passt.

    Damit möchte ich aber nicht die gelungene Farbwahl der Fans in Bordeaux schmälern.

    +1

  159. Eure anderen Abneigungen könnt Ihr (alle immer) hier ruhig ausleben aber beim Tempolimit auf Autobahnen hört der Spaß auf.

  160. ZITAT:

    “ Madlung fliegt wegen eines Hexenschuss nach München

    Es wäre effektiver, besser und kostengünstiger gewesen zb mich mitzunehmen:-)

    Obwohl ist ja egal. Für sowas ist ja das Festgeldkonto gefüllt. „

    Das kann ich bestätigen. Die Dame hat zwar sonst keine Ahnung , verfügt aber durchaus über Fähigkeiten Lahme wieder zum gehen zu bringen. Da muss man nicht nach München.

    Ich kann sie diesbezüglich nur weiterempfehlen

  161. @boccia :

    ich bekomme hier nicht so viel mit vom schwarz-rot-geil-scheiss , du bekommst in D nicht so viel mit vom grundsätzlich immer Anti-deutschen, vielleicht erklärt das unsere unterschiedlichen Gewichtungen, Friedenspfeiffe ?

  162. „13. Juli, 21 Uhr FINAAAAAALE

    Live-Acts: Bülent Ceylan, Tim Toupet, Morris Jones

    Moderation: Daniel Fischer, Felix Moese“

    Ohne Worte.

  163. ZITAT:

    „Schaute das US-Spiel mit nem Prof aus USA, der hier lebt und perfekt deutsch spricht. Der insistierte darauf, dass es diese Bezeichnung dort nicht geben war.“

    Ohne dem Prof (appeal to authority?) zu nahe treten zu wollen: Wenn ein einzelner Sprecher behauptet, dass es dies oder das in einer Sprache nicht gibt, sollte man extrem vorsichtig sein. Sprache ist wesentlich flexibler und variabler, als häufig angenommen wird.

  164. Warum verpflichten wir eigentlich nicht diesen Vágner Love ? Spielt gerade beim chinesischen Erstligisten Shandong Luneng Taishan. . 14 Tore in 19 Spielen.

    Muss ich den hohen Herren eigentlich alles in mundgerechten Happen liefern und auch noch vorkauen ?

  165. We earn the tilte.

  166. ZITAT:

    “ „13. Juli, 21 Uhr FINAAAAAALE

    Live-Acts: Bülent Ceylan, Tim Toupet, Morris Jones

    Moderation: Daniel Fischer, Felix Moese“

    Vom Glück begünstigtes Geschlechtsteil mit 10 Buchstaben :-)

  167. ZITAT:

    “ Warum verpflichten wir eigentlich nicht diesen Vágner Love ? Spielt gerade beim chinesischen Erstligisten Shandong Luneng Taishan. . 14 Tore in 19 Spielen.

    Muss ich den hohen Herren eigentlich alles in mundgerechten Happen liefern und auch noch vorkauen ? „

    Weil anscheinend sogar ein Fred besser ist als der.

  168. ZITAT:

    “ „13. Juli, 21 Uhr FINAAAAAALE

    Live-Acts: Bülent Ceylan, Tim Toupet, Morris Jones

    Moderation: Daniel Fischer, Felix Moese“

    Ohne Worte. „

    ach du Scheisse.

  169. ZITAT:

    “ „13. Juli, 21 Uhr FINAAAAAALE

    Live-Acts: Bülent Ceylan, Tim Toupet, Morris Jones

    Moderation: Daniel Fischer, Felix Moese“

    Ohne Worte. „

    Doch, eins: ausverkauft!

    3 Tage vorher.

  170. Achtung: Nationale, Konservative, Wert-Konservative, Liberal-Reaktionäre, Nationale Demokraten, Griechisch-Orthodoxe, Salafisten, Steinbach-Verehrer uns ähnlich Strukturierte! Link bitte nicht anklicken. Der rote Kinderverführer hat in Brasilien wieder zugeschlagen. Cohn-Bendit. Er hat dort einen Film über Fußball und Menschen gedreht. Wird im linkssubversiven Arte-Kanal gezeigt:

    http://www.fnp.de/nachrichten/.....673,931550

  171. ZITAT:

    “ Warum verpflichten wir eigentlich nicht diesen Vágner Love ? Spielt gerade beim chinesischen Erstligisten Shandong Luneng Taishan. . 14 Tore in 19 Spielen.

    Muss ich den hohen Herren eigentlich alles in mundgerechten Happen liefern und auch noch vorkauen ? „

    Alleine der Name, sofort verpflichten.

  172. Diese „Live-Acts“ beim Public Viewing ist gar nich mal so das Schlimme. Da ist sowieso so ein Geräuschpegel, dass man diesen Blödsinn eh nich mitkriegt. Krass wird es, wenn ‚Atemlos‘ eingespielt wird.

  173. Heribert bittet also das Umfeld um Geduld

    Das macht dir Telekomtante auch immer mit mir, meine Geduld ist unermesslich, hat nur nie was gebracht

  174. ZITAT:

    Das kann ich bestätigen. Die Dame hat zwar sonst keine Ahnung , verfügt aber durchaus über Fähigkeiten Lahme wieder zum gehen zu bringen. ……“

    50er Ford?

  175. ZITAT:

    “ … 50er Ford? „

    Da kennt einer seinen Marius … ;-)

  176. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „du kannst ja sicherlich ausführen, wo ich da heute das arme Schland gebasht/beschimpft/gehatet oder sonstwas habe. „

    „wer WM wird, hats am Ende verdient. Ausser Schland“

    äähm……. „

    ja, du bist Deutscher. So ein richtiger, verbissen bis ins letzte. „

    Tja, und du bist ein Depp, so ein richtiger Verbissener.

    Wie habe ich schon gerne meinem damaligen Jugendhaus Klientel erklärt, nur weil du ein Arschloch bist, bin ich noch lang kein Nazi.

  177. ZITAT:

    “ @boccia :

    Friedenspfeiffe ? „

    hier sind doch alle immer friedfertig. Ausser sowas wie in der #186, aber das muss es auch geben.

  178. Should we win the game on Sunday, it would be a well earned (oder well deserved) World Championship title.

    Proper British. Dass man dies in den meisten Teilen der Kolonien nicht (mehr) kennt, brauchtuns ja nicht zu kümmern.

    So offen uns entgegen fallen und uns Räume lassen wie am Dienstag, wird es am Sonntag nicht geben.

    Eher die Spielweise, welche der N11 so garnicht schmeckt; „Algerien“, die Zweite, mit einer besseren Offensive.

    Ein oder zwei Standard-Tore für uns wären da sehr von Nutzen, um dem Gemauere ein schnelles Ende zu bereiten. Je länger die ohne Tor von uns blieben, umso breiterer würde deren Brust.

    1990?

    Seit dem Morgen auf dem Römer sich die Füße platt gestanden, und von den später Hinzukommenden immer weiter vor und zuletzt so nah´an den Balkon geschoben worden, dass ich von dem Schampus, der da über mir ausgekippt wurde, richtig nass wurde; schee wars.

  179. Du hast es dir verdient, das bisschen Aufmerksamkeit.

  180. ZITAT:

    “ Achtung: Nationale, Konservative, Wert-Konservative, Liberal-Reaktionäre, Nationale Demokraten, Griechisch-Orthodoxe, Salafisten, Steinbach-Verehrer uns ähnlich Strukturierte! Link bitte nicht anklicken. Der rote Kinderverführer hat in Brasilien wieder zugeschlagen. Cohn-Bendit. Er hat dort einen Film über Fußball und Menschen gedreht. Wird im linkssubversiven Arte-Kanal gezeigt:

    http://www.fnp.de/nachrichten/.....673,931550

    Erster! Und Einziger? Habe es angeklickt und schaue es natürlich.

  181. Scheiß DFB. Kein Römer kein Titel. Ich bin entäuscht.

    In Berlin haben immer nur gefeiert, wenns nix zum Feiern gab.

    Echt ist nur das Original –> Unser Balkon.

  182. werfe noch ein die hinters haben