Eintracht Frankfurt 01.08.10: Eintracht Frankfurt – Chelsea FC

Matchday!

(Dieser Beitrag wurde durch einen Kommentar von „Heinz Gründel“ inspiriert)

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Jetzt haben wir schon wieder August. In vier Monaten ist das Jahr schon wieder rum. Aber eigentlich isses ja egal. Nach unserer Zeitrechnung ist Neujahr am 21.08. So langsam reicht es wirklich.

  2. Zeit, sich wieder einzugrooven.

  3. Kommste ans GD? Die Bayernsau will auch mal vorbeischauen. Natürlich nur um zu schnorren.

  4. Man kann sich ja Zeit lassen. Das Spiel findet ja erst um 21Uhr 30 statt.

    http://www.tinthethao.com.vn/G.....14578.aspx

  5. Ich habe nicht viel Zeit. Ich will endlich mal Meister werden.

  6. Wohl wahr… Den Luxus der Entsagung und der verpassten Gelegenheiten kann man sich mit 20 leisten. Wir nicht mehr. Wir gleiten unaufhaltsam auf den Mahlstrom der 50 zu. Die Zeit rast nur so vorbei und die Tage werden irgendwie kürzer.

    Und dann noch diese Bayernsau gestern Da sitzt man friedlich an der Konsti. Linker Hand wa ein Plakkat zu sehen. Darauf stand “ Meister“ Meint einer da könnte doch jemand raufklettern und diese mit einer Überschrift versehen “ Deutscher Meister wird nur die SGE“ Daraufhin meint das Murmeltier“ Ja, bei der Einsegnung der Gründelschen Urne“ Und dann fing der auch noch an glucksend zu gickern. Mann kennt ja dieses fiese meckernde Lachen. Und der ganze Tisch lachte mit. Über mich.

    Ich war kurz vorm Lustmord. Das muß man sich mal vorstellen was die mit einem anstellen.

  7. Prinzipiell goutiere ich solche Gegner. Allerdings unter Wettkampfbedingungen. Wenn ich an das letzte derartige Spiel denke, erinnere ich mich an „furios aufspielende Königliche und die Entdeckung des Weltstars Bellaid“.

    Insofern besichtigen wir wohl auch heute Nachmittag ein potemkinsches Dorf.

  8. @7 Heinz:

    ZITAT:

    „.. Wir gleiten unaufhaltsam auf den Mahlstrom der 50 zu.“

    Jungspund. :-(

    Ansonsten traurig, traurig, traurig. Wie sagt schon Dein Namensvetter so treffend:

    „Witzischkeit kennt keine Grenzen, Witzischkeit kennt kein Pardon.“

    Die Meisterschale zum Herausnehmen übrigens als Extra im Kicker-Sonderheft. Mit freiem Platz für 2011. Zur Inspiration auch als Tischdeco geeignet.

  9. Heinz – ich verstehe dich nur all zu gut.

  10. Ich freue mich auf die 50. Wenn ich sie erlebe. Das ist nämlich nicht ausgemacht. Für keinen von uns.

    Wer ein Problem mit dem Älterwerden hat, kann ja sterben.

    Ich habe einen geliebten Menschen verloren, der sicher gerne 50 geworden wäre. Auch ohne Deutscher Meister geworden zu sein.

    Schönen Sonntag noch.

  11. Nochmals kurz zu Chelsea.

    http://www.bild.de/BILD/politi.....ahres.html

    Alo mein Fall wär se net.

  12. Was für ein selten dämlicher Vorname. Man stelle sich vor Stefan nennt seine Tochter Ginnheim Krieger.

  13. Ginnheim Krieger ist wirklich forschtbar.

    Sachsenhausen muss das Kind heißen.

  14. ZITAT:

    “ Was für ein selten dämlicher Vorname. Man stelle sich vor Stefan nennt seine Tochter Ginnheim Krieger. „

    Also, Heddernheim klingt doch auch ganz nett…

  15. ZITAT:

    “ Was für ein selten dämlicher Vorname. „

    Man muss es so machne wie David B. aus M.. Man nennt seine Kinder nach dem Ort der Zeugung. Brooklyn hat doch was. Vielleicht kommt ja Chelsea auch…

  16. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was für ein selten dämlicher Vorname. „

    Man muss es so machne wie David B. aus M.. Man nennt seine Kinder nach dem Ort der Zeugung. Brooklyn hat doch was. Vielleicht kommt ja Chelsea auch… „

    Oder Opel Kadett.

  17. Waaas?

    Da lese ich gerade, dass der Ballack bei Chelsea gar nicht im Aufgebot ist!?

  18. 2CV Müller. Auch nicht schlecht.

  19. Caio ist heute das große Thema in der FAS. Und nächste Saison wollen wir richtig offensiv spielen. Liest sich alles nicht schlecht..

  20. Wir werden sie mit „Tiki Taka“ niedermachen. Oder: Sturm und Drang! ;-)

    Caio! Caio! Caio!

  21. Mal OT: Gibt es eigentlich einen gesellschaftichen Wandel oder warum sind die Teufel jetzt lila?

    http://www.fck.de/

  22. Bordeaux. Das ist ja so retro. Kein schlechter Zug.

  23. Bordeaux ist zielgruppenorientiert. Ü50. Allgäuer Latschenkiefer. Der Betze ruft als Alternative zum Fernsehgarten. I like!

  24. ZITAT:

    “ Caio ist heute das große Thema in der FAS. Und nächste Saison wollen wir richtig offensiv spielen. Liest sich alles nicht schlecht.. „

    Caio hinter zwei Spitzen kann sich der Trainer angeblich zumindest vorstellen.

    Das hieße dann vom System her, ähh … und auf der Bank

    bliebe(n) … grübel, grübel … und was ist eigentlich mit Rode?

    Ich muss mir das bei Gelegenheit mal am Taktiktisch erklären lassen. :-)

  25. @

    Schlägt zumindest schon mal mächtig auf die Bindehaut ;)

    Aber immer noch nen Tacken unaufdringlicher als dieses Fuchsia/Warn-Pink, mit dem -methinks- Bochum letzte Saison mal versuchte den Gegner zu schocken…

    Jetzt wird noch pflichtbewusst der Ehemann bekocht, und dann geht´s endlich wieder ins Stadion *freu*

  26. hat zufällig jemand eine stehplatzkarte zuviel?

  27. Im Forum gibts noch jede Menge soll ich mal jemand anfunken, Marc ?

  28. Das war auch mein KOmmentar :) Die von Cino ist schon weg.

  29. Der neeko babbelt die gleichen Leute an.:))

  30. Der neeko babbelt die gleichen Leute an.:))

  31. Danke, ich hab jetzt eine.

  32. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Caio ist heute das große Thema in der FAS. Und nächste Saison wollen wir richtig offensiv spielen. Liest sich alles nicht schlecht.. „

    Caio hinter zwei Spitzen kann sich der Trainer angeblich zumindest vorstellen.

    Das hieße dann vom System her, ähh … und auf der Bank

    bliebe(n) … grübel, grübel … und was ist eigentlich mit Rode?

    Ich muss mir das bei Gelegenheit mal am Taktiktisch erklären lassen. :-) „

    In dem Artikel wird neben Caio und 2 Spitzen auch noch Meier und Schwegler genannt. Für mich heiß das eine flache 4 mit Caio im LM.

    Im Übrigen tendiere ich im Hinblick auf das Managerspiel im Moment zu Meier, Schwegler und Caio(!)

    Schnäppchen im SSV.

  33. Neues aus Südfrankreich.

    Astra funzt !

  34. ZITAT Heinz @7:

    “ Linker Hand war ein Plakat zu sehen. Darauf stand:

    „Meister“. Meint einer, da könnte doch jemand raufklettern und diese mit einer Überschrift versehen: „Deutscher Meister wird nur die SGE“. Daraufhin meint das Murmeltier“: „Ja, bei der Einsegnung der Gründelschen Urne“ Und dann fing der auch noch an glucksend zu gickern. Mann kennt ja dieses fiese meckernde Lachen. Und der ganze Tisch lachte mit. Über mich.“

    Fundstück am Sonntag. Für Heinz. Und für mich.

    Bei einem mit dem ganz eigenen Blick auf die Dinge.

    „Auch wenn als Narr ich nun belächelt werde

    als Sommertraum, als Springinsfeld

    so spiegelt meine Seele nur

    Eure eigne Seelenwelt

    drum handelt klug, benehmt euch weise

    und öffnet eure Herzen vor der Zeit

    Allein Bestand in diesem Leben

    hat nur der Traum

    – und die Vergänglichkeit

    Doch bedenkt dabei, der Traum vom Glück

    ist nichts, als nur ein Schelmenstück“

    Danke, Beve.

  35. Flache vier. Ich fass es net. Der Kerl babbelt einen Mist. Heinz, wo hast du den gefunden?

  36. ZITAT:

    „Im Übrigen tendiere ich im Hinblick auf das Managerspiel im Moment zu Meier, Schwegler und Caio(!)

    Schnäppchen im SSV. „

    Jung finde ich auch werthaltiger als die aufgerufene Million.

  37. ZITAT:

    “ Neues aus Südfrankreich.

    Astra funzt ! „

    Ich wünschte, ich wäre schon so weit :-|

  38. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Im Übrigen tendiere ich im Hinblick auf das Managerspiel im Moment zu Meier, Schwegler und Caio(!)

    Schnäppchen im SSV. „

    Jung finde ich auch werthaltiger als die aufgerufene Million. „

    Ja aber der Kicker benotet Außenspieler meist schlechter als zentral eingesetzte.

  39. ZITAT:

    “ hat zufällig jemand eine stehplatzkarte zuviel? „

    aha – jetzt doch ;-)

  40. ZITAT:

    „Ja aber der Kicker benotet Außenspieler meist schlechter als zentral eingesetzte. „

    Es sei denn, Simon Rolfes würde auf der Außenbahn spielen. ;-)

  41. ZITAT:

    “ In dem Artikel wird neben Caio und 2 Spitzen auch noch Meier und Schwegler genannt. Für mich heiß das eine flache 4 mit Caio im LM.

    Im Übrigen tendiere ich im Hinblick auf das Managerspiel im Moment zu Meier, Schwegler und Caio(!)

    Schnäppchen im SSV.“

    Endlich kapiert, die flache vier ist also ein 4-2-2-2.

    Oder? Uli, Du glaubst es nicht, aber am Rande des Trainingsgeländes war neulich niemand in der Lage, mir das auf Anhieb exakt zu verklickern.

    Wir würden dann also im „Idealfall“ antreten mit

    Nikolov

    Jung Russ Chris Tsavelas (Köhler)

    Meier Schwegler

    Ochs Caio

    Gekas Amanatidis

    Im Übrigen: Uli, mein Bruder im Geiste.

    Die heutige Lektüre der FAS ließ auch bei mir Caio virtuell sofort im Managerspiel-Mannschaftskreis erscheinen.

    6,7 Mio für Meier, Schwegler und Caio im presiwerten „Triple-Pack“. Dafür gäbe es umgekehrt einen Misimovic (6 Mio) + Rode noch oben drauf. Schwierig, schwierig. :-)

  42. „Endlich kapiert, die flache vier ist also ein 4-2-2-2.

    Oder?“

    Genau.

    Bei Misimovic hätte ich Bedenken, der wollte unbedingt weg, ob ihn das nicht beeinträchtigt?

    „Es sei denn, Simon Rolfes würde auf der Außenbahn spielen. ;-) „

    Hihi, stimmt.

  43. ZITAT:

    “ … Bei Misimovic hätte ich Bedenken, der wollte unbedingt weg, ob ihn das nicht beeinträchtigt?“

    Völlig klar. Habe ihn hier gewissermaßen nur zum Preisvergleich herangezogen.

    Wenn ich mein persönliches Projekt Meisterschaft im Mittelfeld mit Meier und Schwegler angehe, könnte ich mir derzeit – ohne Caio, mit Jung und Rode – zusätzlich ohnehin „nur“ noch einen „5 Mio-Mann“ wie Ballack oder Sahin leisten. Oder Rolfes natürlich! :-)

    Aber ich warte jetzt ohnehin erst mal das Trainingslager in Kärnten ab. Macht Michael Skibbe ja schließlich auch. :-)

  44. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … Bei Misimovic hätte ich Bedenken, der wollte unbedingt weg, ob ihn das nicht beeinträchtigt?“

    Völlig klar. Habe ihn hier gewissermaßen nur zum Preisvergleich herangezogen.

    Wenn ich mein persönliches Projekt Meisterschaft im Mittelfeld mit Meier und Schwegler angehe, könnte ich mir derzeit – ohne Caio, mit Jung und Rode – zusätzlich ohnehin „nur“ noch einen „5 Mio-Mann“ wie Ballack oder Sahin leisten. Oder Rolfes natürlich! :-)

    Aber ich warte jetzt ohnehin erst mal das Trainingslager in Kärnten ab. Macht Michael Skibbe ja schließlich auch. :-) „

    Ballack halte ich auch für einen heißen Tip. Der Kicker wird ihn bei schlechten Leistungen schonen, da bin ich ziemlich sicher.

    Rolfes war natürlich(!) bei mir bisher auch immer gesetzt. Aber Knorpelschadenstechnisch haben wir ja einen reichen Erfahrungsschatz. Da ist der erneute Ausfall zu befürchten, weshalb ich dieses Jahr auf ihn verzichten werde.

    Ich warte aber auch bis zum Saisonbeginn.

  45. ZITAT:

    “ Bordeaux ist zielgruppenorientiert. Ü50. Allgäuer Latschenkiefer. Der Betze ruft als Alternative zum Fernsehgarten. I like! „

    apropos Latschenkiefer, ich hab am Mittwoch in Berlin die einmalige Gelegenheit gehabt „Zerm“ zu geniessen. Ist zwar von der Zirbelkiefer, aber macht ja nix :-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Z.....irbengeist

    hat mir son Bayer angeboten nachdem ich mich aufgeregt hatte, dass es in der Hotelbar keinen Apfelwein gibt. Nach kurzem Gespräch über unsere Nationalgetränke tischte er das Zeug dann auf.

  46. Mir gefällt dieses flache oder wasweissich Rautendings bzw. 4222. Und zwar so:

    Nikolov

    Ochs Russ Chris Tsavelas (Köhler)

    Meier Schwegler

    Caio Halil

    Gekas Amanatidis

    Werde heute um 1415 in Bad Vilbel gen GD aufbrechen. Ankunft 1422, mich adäquat durchschnorren und dann mit vollem Bauch den Heimweg antreten. Einziger Unsicherheitsfaktor ist die Niederschlagssituatiob.

    Heinz – freut mich, dass Du den angedeuteten Nackenschlag mannhaft verarbeitet hast.

  47. Es lebe das Matriarchat :

    Lothar Matthäus wird nicht neuer Nationaltrainer Kameruns. Zu seinem Ehe-Aus bekam der deutsche Rekordnationalspieler auch noch die Absage von Kameruns Fußball-Verband. „Mein Job in Kamerun ist ja leider durchgefallen, weil die Frau des Staatspräsidenten, der mich unbedingt haben wollte, meine Geschichte mitgekriegt hat“, erklärte Matthäus in einem Interview der „Welt am Sonntag“. Chantal Biya hatte angesichts der Schlagzeilen über Matthäus und seine Noch-Ehefrau Liliana ein Machtwort gesprochen.

  48. ZITAT:

    “ Mir gefällt dieses flache oder wasweissich Rautendings bzw. 4222. Und zwar so:

    Nikolov

    Ochs Russ Chris Tsavelas (Köhler)

    Meier Schwegler

    Caio Halil

    Gekas Amanatidis“

    Habe gerade den FR-Artikel über Borussia Dortmund vom Samstag gelesen. Einen Kader mit einem so hohen „Entwicklungspotential“ von jungen Spielern (Hummels, Subotic, Bender, Sahin, Großkreutz) haben wir leider nicht.

    Im Grunde nur Jung, vielleicht Rode. Und wie man in der Aufstellung von unserem „Ergänzungsspieler“ sieht, ist auch Jung in unserem in der Offensive üppig bestückten Mittelklasse-Kader mal ganz schnell aus der Startelf verschwunden.

    Von Spielern wie Titsch-Rivero, Tosun oder Alvarez schon mal gar nicht zu reden.

    Ansonsten allen viel Spaß am GD und gegen Chelsea.

    Bei uns ist heute Familie angesagt. Und nachher kommt der kleine Enkel.

    Mit dem gucke ich natürlich Fußball. :-)

  49. wieso gibts denn keinen lebendig-strom beim HR für dieses Spiel ??? hab kein kabel…

  50. ZITAT:

    “ wieso gibts denn keinen lebendig-strom beim HR für dieses Spiel ??? hab kein kabel… „

    http://www.chip.de/downloads/Z.....03134.html

    Darüber kriegt man das volle Programm wie im TV. Wurd hier auch schon des öfteren empfohlen.

  51. Wann ist eigentlich Anpfiff?

  52. ZITAT:

    “ Wann ist eigentlich Anpfiff? „

    16:30 glaub ich.

  53. jaja – 1630. Habe begeistert mich nebst Kuchen vor dem Empfangsgerät platziert. Aus dem hesslischen rundfunk flennt mir Thekla-Carola Wied entgegen. Schock.

    Der Videotext jedoch meldet die Übertragung ab 1630. Trotz der erwiesenen hr Inkompetenz könnte eine Syncronisation von Anpfiff und Übertragung vorliegen.

  54. ZITAT:

    “ jaja – 1630. Habe begeistert mich nebst Kuchen vor dem Empfangsgerät platziert. Aus dem hesslischen rundfunk flennt mir Thekla-Carola Wied entgegen. Schock. „

    Die ist wirklich gruselig!!!

  55. So, nach Liebe auf Bewährung jetzt ein paar schöne Vorschautrailer.

  56. ZITAT:

    “ So, nach Liebe auf Bewährung jetzt ein paar schöne Vorschautrailer. „

    Und wir können uns heute Abend auf die Toskana Geschichte freuen *jippie*

  57. Grüsse von der Atlantikküste, Frankreich.

    Wir sitzen hier mit Eintrachtfans aus Hamburg und Berlin

    und hoffen, das Internet sendet für uns

    das Spiel.

    Jetzt funzt.

  58. der Toskana Trailer war wirklich schmerzhaft. Vollgefressene Lehrermotherfucker in geliehenen lustigen VW Bussen. Das schreit nach Gewalt.

  59. So, endlich geht es los…

  60. Was haben die aus meinem Rasen gemacht??? Schock schwere Not!

  61. können die ihre alberne American Footballkacke vor 5.000 Zuschauern nicht irgendwo auf einem Parkplatz regeln?

  62. ein anderer Stefan

    Ach wie schön, die Blinke-Werbebande ist jetzt komplett um den Platz… :-

  63. ZITAT:

    “ können die ihre alberne American Footballkacke vor 5.000 Zuschauern nicht irgendwo auf einem Parkplatz regeln? „

    Es gibt jedenfalls nach U2 gleich nen neuen Rasen. Nicht, dass wir das Madonna Debakel wieder erleben…

  64. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

  65. Ein Oka aus England. :)

  66. ein anderer Stefan

    Chelsea, wolle Torward kaufe?

  67. Chelsea braucht einen ruhigen Routinier im Tor. Für 5 Millionen können sie ihn gleich mitnehmen. Oder wieviel haben sie denn bar dabei? Reicht auch.

  68. Ein klassischer Green war das.

  69. Mussermachen

  70. Gekas … mussermachen.

  71. Oh, der HR unterschlägt die Formel 1 – Kompetenz der eigenen Sport… äh Montag-Abend-Sendung.

  72. Putain de merde, der soll mal seine Arme bei sich lassen!!

  73. Sorry, wie steht’s eigentlich?

  74. ZITAT:

    “ Sorry, wie steht’s eigentlich? „

    Fast 2:0.

  75. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sorry, wie steht’s eigentlich? „

    Fast 2:0. „

    hihi

  76. ZITAT:

    “ Oh, der HR unterschlägt die Formel 1 – Kompetenz der eigenen Sport… äh Montag-Abend-Sendung. „

    Ahhh man merkt gleich wieder, das man beim HR ist. Es muss einfach über die Nationalmannschaft berichtet werden…

  77. Ha die Übertragung ist ganz gut und ich kann es gucken.

    Mal ne Frage, weil mir diese Systemfrage im Moment ziemlich auf den Zeiger geht unter Funkel haben wir daheim doch meistens das 4-2-3-1 gespielt, oder?

  78. ZITAT:

    „Es gibt jedenfalls nach U2 gleich nen neuen Rasen. „

    Ziemlich verantwortungslos diesen erst nach der U2 zu wechseln. Die Kleinen haben gerade laufen gelernt und müssen auf so ’nem Untergrund spielen :-(

  79. Ton ab.

    Das Chelsea-TV mit Thomas Berthold finde ich gelinde gesagt unerträglich. Von der Eintracht hat der ja wirklich gar keine Ahnung (mehr).

    Der Hessische Rundfunk unterbietet sich mal wieder umstandslos selbst.

  80. So, das Bällchen laufen lassen können wir also noch. Nur nicht nach vorne. Meier ist da hinten so völlig verschenkt, zudem hat er einen viel zu hohen Schwerpunkt im Zweikampf – der hat da nichts zu suchen. Schwegler zudem gefährlicher in der Vorwärtsbewegung. Schorschi wirkt nicht überfordert, könnte was werden. Wenn Gekas im Strafraum ist, dann ist da auch Gefahr, auch das macht Hoffnung. Ama turnt herum, kommt aber nicht in torgerichtete Bewegung, weiß nicht. Die IV (leider) gar nicht gefordert. Dito Oka. Na, besser als gegen einen Kreisligisten allemal. Caio now!

  81. Kann Bellaid jetzt Impulse setzen?

  82. ZITAT:

    “ Kann Bellaid jetzt Impulse setzen? „

    Real hat er damals ganz alleine abgeschossen ;-)

  83. ZITAT:

    “ Kann Bellaid jetzt Impulse setzen? „

    Franz am End angeschlagen. IV mit Russ / Bellaid zum Saisonstart. Das wäre mal ein Ding.

  84. ZITAT:

    „Das Chelsea-TV mit Thomas Berthold finde ich gelinde gesagt unerträglich. Von der Eintracht hat der ja wirklich gar keine Ahnung (mehr). „

    Ja, ist wirklich grausam, da zuzuhören.

  85. Interviews während des Spiels??

  86. ein hochspannendes Oka Interview während am Rande der Ball tobt rundet das gelungene Bild ab.

  87. Ahhh ein Grieche der sich weigert deutsch zu lernen ;-)

  88. hoppla, der Theo – immerhin schneller als der Ball.

  89. Da sind sie wieder, die Brülläffchen. :)

  90. Öch nöö, was hat Ama denn da schon wieder?

  91. Drüben geklaut:

    das, was „bussy bär“ für den printjournalismus ist, ist der hr im sportbereich für das tv.

  92. den hätte er ja beinahe gehabt, der neue Oka.

  93. Wenner rauskommt musser ihn haben…

  94. sauber, der Berthold – „wennerrauskommtmussernham“

  95. ZITAT:

    “ den hätte er ja beinahe gehabt, der neue Oka. „

    :-)

  96. Memo an Menger:

    Neuer Trainingsinhalt – Bällen mit den Händen voraus entgegengehen und sich nicht hinter den Beinen wegducken. Ist auch Okas Spezialität.

  97. ich bin mehr und mehr dafür, Clark ins Tor zu stellen.

  98. Pröll soll ablösefrei zu haben sein.

  99. ZITAT:

    “ ich bin mehr und mehr dafür, Clark ins Tor zu stellen. „

    Köhler.

  100. ah, Skibbe droht mit Forrest und dem Rohdiamanten.

  101. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich bin mehr und mehr dafür, Clark ins Tor zu stellen. „

    Köhler. „

    Dieser angebliche 2-Liga Spieler erstaunt doch tatsächlich jede Saison von neuem.

  102. Der Berthold ist ja schon ein Schwätzer vor dem Herrn.

  103. ‚Einen Kollegen von Ralf Fährmann‘ – klar, das kann nur Franz sein.

  104. Klarer Elfer. Mussergeben. Gibter.

  105. Altintop macht nahtlos da weiter, wo er letztes Jahr aufgehört hat. Respekt.

    Klarer Elfer.

  106. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.

    Wir werden englischer Meister!!!

  107. Altintop. Ein Stürmer trifft.

  108. Ich bin trunken vor Freude und verabschiede mich hiermit an den Grill.

  109. ZITAT:

    “ Ich bin trunken vor Freude und verabschiede mich hiermit an den Grill. „

    Du wirst das Beste verpassen.

  110. It’s hilarious.

    Altintop – musserm… ihr wisst schon.

  111. die Flanken vom Neugriechen gefallen mir sehr gut.

  112. Da ist er. Der Abpfiff.

    An die, die aus dem Wald zurück kommen werden, habe ich nur eine Frage: Wie war die Wurst?

  113. ZITAT:

    “ Da ist er. Der Abpfiff.

    An die, die aus dem Wald zurück kommen werden, habe ich nur eine Frage: Wie war die Wurst? „

    War immerhin vor dem Stadion und habe mich zügig zum Kuchen kaufen und TV-Genuss wieder vom Acker gemacht.

    – Wurst: weissichnich

    – Abbel: sehr gut

    – Sozialkontakte: vortrefflich

  114. Nikolov wird mal wieder die Nummer Eins. Und was gegen Tzavellas spricht konnte ich heute nicht ausmachen.

  115. So ihr Kamelzüchter aus dem Biebertal, ich verabschiede mich jetzt.

    GEZ

    Swartzyn

  116. Wer soll uns jetzt überhaupt noch stoppen?

  117. Hört sich nach großer Fussballwelt an:

    „Vor 45.000 Zuschauern trafen Ochs (25.) und Altintop (83., Foulelfmeter) für die Adlerträger. Den zwischenzeitlichen Ausgleich markierte Lampard in der 65. Minute.“

    (Eintracht-Homepage)

    Könntischmischdrangewöhnen.

  118. @124 Gibt’s nen neuen Anbieter ?

  119. Am End siehts selbt bei einer hr TV-Übertragung dynamischer aus als vor Ort. Habe ja aus meiner ernüchternden Madrid Erfahrung gelernt und bin fort geblieben.

    Für ein Show Event wars recht unterhaltsam. Bei beiden zwar noch sehr unrund ohne Siegeswillen, Tzavellas auf keinen Fall abfallend.

  120. Aufschlussreiche Veranstaltung, insb. in Sachen Sturmhierarchie.

    Ama und Gekas weit, weit vorne. Beide gefährlich in Tornähe, letzterer aber öfter ebendort statt Erdbeeren pflücken. Fenin stets bemüht. Altintop graupt unverändert und Heller … Heller?

    Der Schorschi macht das ganz ordentlich, kann auch Standards treten.

    Wo war Caio?

  121. Hoffe auf das 2 Trainingslager. Momentan fehlt noch einiges. Das Spielverständnis untereinander fehlt noch.

    Die Laufwege der Mitspieler sind noch nicht richtig bekannt

    Zu Altintop und Heller sage ich nicht.

  122. @130 Glaube nicht.

    ZITAT:

    “ Wo war Caio? „

    Das habe ich mich – leider – auch gefragt. Da, wo Behle war, schätze ich.

  123. @134 Ich hatte das als Ursache Deiner Frage vermutet.

  124. Wenn die Eintracht ein Torwartproblem hat, frage ich mich, wie man das Problem von Chelsea nennt.

  125. Danke für den Sieg, hat mir beim Wettanbieter einiges an Villacherbiergeld eingebracht.

  126. ZITAT:

    “ @130 Glaube nicht.

    ZITAT:

    “ Wo war Caio? „

    Das habe ich mich – leider – auch gefragt. Da, wo Behle war, schätze ich. „

    Ach, der taucht doch immer wieder aus dem nichts aus. Habt ihr tatsächlich dran geglaubt, dass er von Anfang an wirklich präsent ist?

  127. Tzavellas hat mich wirklich überzeugt. Noch dazu in der jetzigen Vorbereitungsphase. Könnte wirklich die erhoffte Verstärkung werden.

    Ama mit Gekas machte für mich auch einen vernünftigen Eindruck, hingegen Altintop und Fenin gar nicht ins Spiel fanden. Gleiches gilt für Caio.

    Allerdings hatten die Spieler, die anfangen durften, auch einen Vorteil, finde ich.

    Zum Thema Torwart? Ich weiß auch nicht wer spielen sollte. Auf der einen Seite treibt Oka mit bei jedem Spiel die Schweißperlen auf die Stirn, auf der anderen Seite scheint Fährmann noch nicht so weit zu sein.

    Naja, wir haben ja noch drei Wochen.

  128. ZITAT:

    “ Wenn die Eintracht ein Torwartproblem hat, frage ich mich, wie man das Problem von Chelsea nennt. „

    Die haben aber noch genügend Mille über um sich was Adäquates zu kaufen.

  129. Na, das sind doch schon einige Erkenntnisse.

    Auf links dürfte das Pärchen Tsavelas/Köhler einige Punkte gemacht haben. Fährmann ist das gegen Nikolov nicht gelungen.

    Gerade an Benni Köhler dürfte so schnell kein Weg vorbeigehen. Ebenso an Gekas und Amanatidis, wenn der hoffentlich gesund bleibt.

    Das passt doch alles schon ganz gut.

    Wenn man mal von der endgültigen Abdankung des HR als regionalem Fußballsender absieht.

    Dass man im Rahmen einer solchen Übertragung so lieblos mit einigen Belanglosigkeiten über den Stand der Vorbereitung und der Aussichten/Perspektiven des einzigen hessischen Bundesligisten für die neue Saison abgespeist wird, lässt mich ziemlich fassungslos zurück.

    Für eine Dauerberieselung via Thomas Berthold über den FC Chelsea, die Premier League und den englischen Fußball brauche ich den HR nicht.

  130. Ein gutes Ergebnis -mehr nicht! Nur nicht abheben, das wäre grundverkehrt! Was mich positiv stimmt ist der Zug nach vorne und die Alternativen im Sturm. Ama und Gekas

    psssen ganz gut zusammen. Was mir allerdings auffiel war

    die Passungenauigkei von Gekas, wenn es mal über eine

    größerse Distanz ging. Wenn Fährmann rausgeht muß er den Ball haben. Deshalb wirds wohl einiger Böcke von

    OKA bedürfen um verdrängt zu werden!

  131. teile die einschätzung von tom zum hr. wie kann man so blöd sein.

    die riesen chance für den schnarchsender mal neues publikum zu gewinnen. aber nein anstelle vor dem spiel noch mal ein paar eintracht hochlichter zu zeigen kommt irgend ein lahmer film. dann wir nur über england berichtet. und zack gehts zu den lamas ne kamele waren es diesmal.

  132. rode hat irgendwie so ne offebächer körpersprach.

  133. Der HR hat einfach kein Interesse am Bereich Sport, anders kann ich mir das nicht erklären.

  134. a) Fussballsport:

    Der Grieche im Allgemeinen hat sich heute auf’m Platz merklich positioniert.

    b) TV:

    Die „irgendwas mit Fernsehen in Hessen“ praktizierenden Journalisten im Besonderen haben ihren Standort in der Eintrachtgemeinde eifrig manifestiert:

    „Unter Tage“ wie gehabt.

    Wobei – so langsam müssten sie auf den Magmakern stossen.:-(

  135. „” Wo war Caio? “

    Caio versuchte sich erst als Stürmer und später als 6er. Beides wohl nicht seine Positionen.

  136. ZITAT:

    “ Caio versuchte sich (..) später als 6er. „

    Und ich hatte gehofft, am Fernseher einer optischen Täuschung erlegen gewesen zu sein. War ich also nicht.

  137. einer ne Ahnung wo heute die Megaphone waren? War doch argh ruhig gewesen.

  138. caoi platt, tsavellas ordentlich, rode hitzig, ochs respektabel, gekas und ama müssen sich noch finden. altintop wie altintop, köhler ein feiner fussballer. jung sehr schön, franz in der innenverteidigung zu gebrauchen.

    das war ein netter nachmittag. englische torhüter ne frechheit.

  139. ZITAT:

    “ Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.

    Wir werden englischer Meister!!! „

    Da bin ich sicher.

  140. Was der Hesslische Rundfunk anbietet ist schlichtweg eine Frechheit. Völlig ahnungslose Kommentatoren, unterirdische Interviews während !!! dem Spiel, und eine Bildqualität die selbst zu Schwarz-Weiß Zeiten inakzeptabel gewesen wäre. Es handelt sich hier um den offiziellen Sender eines der reichsten Bundesländer.

    Ich bin wirklich Fassungslos

  141. ZITAT:

    “ einer ne Ahnung wo heute die Megaphone waren? War doch argh ruhig gewesen. „

    Testspiel = Nix organisierter Support.

  142. … in der S-Bahn nach dem Spiel war Meister Stimmung !!!

  143. War heute draußen. Was soll ich sagen: der erhöhte Eintritt lohnt sich nicht. Bei Eintracht gegen Bochum war letzte Saison deutlich mehr Stimmung, als beim heutigen Kick gegen Weltstars, die zu keiner Zeit wie solche spielten.

    Zur Aufstellung: Oka bleibt die Eins, Fährmann hat’s spätestens heute verpatzt. Die Verteidigung steht ebenfalls, bis Chris zurückkommt. Nach dem heutigen Spiel würde ich dann einen Russ auf die Bank setzen und nicht einen Jung oder Franz. Heute war sogar s’Habibsche besser als Russ! Tzavellas ist noch etwas unsicher, aber das wird schon. DM, Außenbahnen: passt. Ümit wird erstmal auf die Bank müssen, ebenso Caio. Ama und Gekas: wird noch passend gemacht. Bester Spieler heute: Ochs.

  144. Aus den derzeitigen Gegebenheiten heraus scheint Tsavellas gesetzt.

    Jeder andere im Blähkader hat mindestens einen Konkurrenten um seine Position, welcher nur marginal von ihm entfernt ist.

  145. Scheißsaison – bei so einem Scheißkick geht die Scheißkamera kaputt. Ich bin bedient.

  146. Scheiße, Stefan. Das tut mir leid.

  147. Übrigens: WELTMEISTERINENNEN!! Yeah!

    Hoffe, das tröstet ein wenig. ;)

  148. ZITAT:

    “ Scheißsaison – bei so einem Scheißkick geht die Scheißkamera kaputt. Ich bin bedient. „

    Aua. Die MkII? Was hat sie denn?

  149. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Scheißsaison – bei so einem Scheißkick geht die Scheißkamera kaputt. Ich bin bedient. „

    Aua. Die MkII? Was hat sie denn? „

    MkII ?

    kein Wunder, hört sich very british an.

  150. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Scheißsaison – bei so einem Scheißkick geht die Scheißkamera kaputt. Ich bin bedient. „

    Aua. Die MkII? Was hat sie denn? „

    MkII ?

    kein Wunder, hört sich very british an. „

    Der Jaguar sozusagen.

    Hoffe es ist nicht so schlimm Stefan.

  151. ZITAT:

    “ … bei so einem Sch …kick geht die Sch…kamera kaputt. Ich bin bedient.“

    Oh, das tut weh. Ausgerechnet …

    Das ist natürlich wirklich ..

    :-((

  152. und ich dachte schon, Stefan wäre auf seinem Höckerchen eingeschlafen weil der Kopf nach unten hing und er sich nicht mehr bewegt hat…

  153. ein anderer Stefan

    Err99?

  154. und schomma vormerken:

    Anstehende Konzerte

    28. Aug 2010 20:00

    MUSEUMSUFERFEST auf der FEINSTAUB-Bühne