Eintracht Frankfurt 13.03.10: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

Lena aus Niedersachsen hat gegen Jennifer aus Hessen die Entscheidung im nationalen Songcontest „Unser Star für Oslo“ gewonnen. Mal schauen, ob dies dem Mirko aus Hannover auch gegen den Michael aus Frankfurt gelingt. Anstoß: Sa. 13.03.2010 15:30, Stadion: AWD-Arena, Schiedsrichter: Gagelmann (Bremen), Assistenten: Anklam (Buchholz i.d. Nordheide), Steuer (Menden). Vierter Schiedsrichter: Häcker (Pentz).

Schönes Wochenende.

Schlagworte:

458 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.

    Schiedsrichter Galegmann? Es hätte uns schlimmer treffen können. Nicht wahr, Herr Rafati?

  2. Galegmann? Es ist noch zu früh. ;-)

  3. Herr Anklam kommt aus Buchholz. Ob Herr Buchholz auch aus Anklam kommt, ist allerdings noch nicht abschließend geklärt.

    Häcker (Pentz) oder Hacker-Pschorr, auch diese Frage spielt heute eine eher untergeordnete Rolle.

    Hannover macht das Spiel, und wir machen die Tore, so steht´s geschrieben in den Zeitungen von morgen. Auswärtssieg!

    Morsche! (Möge das morgige Erwachen nicht von Kopfschmerzen begleitet sein).

  4. Man kann vielleicht gegen Hannover 96 verlieren, nicht aber gegen Herrn Slomka.

  5. A U S W Ä R T S S I E G

    … sonst nichts.

  6. Morsche! Da ich in den letzten zwei Wochen übertrieben optimistisch war, werde ich mich mit einer Prognose bedeckt halten…

    Ach, was solls: Auswärtssieg 2:1. Yeah! :-)

  7. @ Trainer Baade: Man kann nicht und man darf nicht.

  8. Morsche. Matchday, wach vor Neun! Ich bin also Fan. Und somit auswärtssiegbereitet.

  9. ZITAT:

    “ Morsche. Matchday, wach vor Neun! Ich bin also Fan. Und somit auswärtssiegbereitet. „

    Es war acht Uhr nicht neun. Du bist also kein Fan ;-)

  10. Neun Uhr wars. Bitte nachzulesen oder auch den Heinz fragen. Wo ist der überhaupt?

  11. Moin,

    jetzt verstehe ich endlich all diese Lena und Jennifer Andeutungen des Vortages.

    In wieviele Länder müssen wir denn nach erfolglosem Abschneiden in dieser abartig dämlichen Veranstaltung einmarschieren?

    Und warum schicken wir nicht Gunther Gabriel?

    Zwo null heute in Hannover. Gottlob haben die letzte Woche gewonnen. IDEALE Vorraussetzungen.

  12. ZITAT:

    “ Neun Uhr wars. Bitte nachzulesen oder auch den Heinz fragen. Wo ist der überhaupt? „

    Sechs Uhr trennt die Spreu von Weizen :)

  13. A U S W Ä R T S S I E G !

  14. ZITAT:

    “ Sechs Uhr trennt die Spreu von Weizen :) „

    Ich bin da sowieso raus, ich schlaf so lang wie ich will ob Matchday ist oder nicht! So!!

  15. du bist ja auch kein Fan, sondern Franzos‘

  16. ZITAT:

    “ du bist ja auch kein Fan, sondern Franzos‘ „

    Französin bitte…

  17. also gut, dann halt Französ‘. Meinetwegen.

  18. Moing,

    ich vermisse den Dr.Hammer mit seinem allmorgendlichen Weckruf *Sorge* !

  19. irgendwann muss der arme Kerl auch mal schlafen. Oder er sitzt iwo beim Frühschoppen.

  20. ZITAT:

    “ irgendwann muss der arme Kerl auch mal schlafen. Oder er sitzt iwo beim Frühschoppen. „

    siehe 290.

  21. ahhh, danke. Er macht dann wohl grade Mittagsschläfchen.

  22. ZITAT:

    “ irgendwann muss der arme Kerl auch mal schlafen. Oder er sitzt iwo beim Frühschoppen. „

    :-)) Hatte sich schon richtig fest in meinen Tagesrhythmus eingenistet.

  23. jemand an Fussball interessiert hier? Ich tippe mal die offizielle Aufstellung:

    Ogga

    Jung – Franz – Russ – Spycher

    Chris – Schwegler

    Ochs – Mayr – Köhler/Caio/Korkmaz

    Altintop

  24. …kauf ich – mit Ümit von Anfang an.

  25. …………………….Oka……………………..

    Jung…….Russ…….Franz………Spycher

    ……….Chris……………Schwegler………

    Ochs……………………………Caio (Umut)

    ………………Meyer…………………………

    ………………Halil…………………………..

    So sieht es aus….

  26. ZITAT:

    “ jemand an Fussball interessiert hier? Ich tippe mal die offizielle Aufstellung:

    Ogga

    Franz -Chris – Russ – Spycher

    Teber – Schwegler

    Ochs – Mayr – Köhler

    Altintop „

    So dimmt´s

  27. @neeko

    Danke, es gab also Störungen. Kann ja jedem mal passieren und dann noch das aufregende Finale.

  28. CE, du irrst, Jung wird spielen, und auch das Franzl

  29. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jemand an Fussball interessiert hier? Ich tippe mal die offizielle Aufstellung:

    Ogga

    Franz -Chris – Russ – Spycher

    Teber – Schwegler

    Ochs – Mayr – Köhler

    Altintop „

    So dimmt´s „

    Es geht doch nicht darum, wie’s dimmt – sondern wie wir es gerne hätten. Phantast.

  30. Yepp…… Die Spatzen flüstern es schon von den Dächern….

    ZITAT:

    “ CE, du irrst, Jung wird spielen, und auch das Franzl „

  31. ZITAT:

    “ CE, du irrst, Jung wird spielen, und auch das Franzl „

    Ich würde mich gerne irren aber ich glaube zu verstehen, wie Skibbe tickt.

  32. Sorry Loite, aber so wirds kommen:

    …………..Oka………..

    Franz…Chris…Russ…Spycher

    …….Kent…Schwegler….

    Ochs………Mayr…….Köhler

    ……….Alcopop………..

  33. ZITAT:

    “ Es geht doch nicht darum, wie’s dimmt – sondern wie wir es gerne hätten. Phantast. „

    Ach so!

    Fährmann

    Jung-Chris-Franz-Spycher

    Schwegler

    Ochs-Meier-Korkmaz

    Fenin-Altintop

    6:4 für die Eintracht!

  34. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ CE, du irrst, Jung wird spielen, und auch das Franzl „

    Ich würde mich gerne irren aber ich glaube zu verstehen, wie Skibbe tickt. „

    „glauben heisst nicht wissen“, hat mein alter Lateinlehrer immer gesagt, wenn ich am Vokabel gescheitert bin

  35. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ CE, du irrst, Jung wird spielen, und auch das Franzl „

    Ich würde mich gerne irren aber ich glaube zu verstehen, wie Skibbe tickt. „

    „glauben heisst nicht wissen“, hat mein alter Lateinlehrer immer gesagt, wenn ich am Vokabel gescheitert bin „

    oida ouden eidoos

  36. Hannover. Die Stadt, die ein gnädiges Schicksal schuf, um alle leidende Provinzler dieser Welt daran zu erinnern, daß es immer noch trostloser werden kann.

    Spiele gegen Hannover sind wie Kindergeburtstag im Gulag. Augen zu und durch. pUAI +4, UAI = DREI.

  37. Nikolov – Jung, Franz, Russ, Spycher – Chris, Schwegler – Ochs, Meier, Köhler – Altintop

    Kurz nach der Pause wird dann Köhler durch Caio ersetzt.

  38. Ist mir wöllig wurst, wer spielt. Drei Punkte will ich.

  39. A U S W Ä R T S S I E G !!

    P.S: Würde gerne mal den Clark spielen sehen…

  40. „Lena aus Niedersachsen hat gegen Jennifer aus Hessen die Entscheidung im nationalen Songcontest “Unser Star für Oslo” gewonnen.“

    Eiei, war das jetzt schon? Ich hatte das gefühlsmäßig als die GroßeSamstagabendShow kommen sehen.

    Aber das Eintracht-Spiel ist doch heute, meine ich.

    „Ist mir wöllig wurst, wer spielt.“

    Nuja, die Eintracht sollte es schon sein. ;)

  41. Ich war auch mal in Hannover.

    Ende der Geschichte.

    Mair-Time!

  42. Teber, Ümit und Halil müssen unbedingt zusammen auflaufen, deen die werden sich dann auf türkisch

    verständigen und den Gegner völlig verwirren –

    so jedenfalls lt. BLÖD-Zeitung!

  43. Hannover ist so eine schreckliche Stadt, Mistwetter, seltsame Menschen, wehe ich fahr hier nicht mit 3 Punkten weg.

  44. Leute, Leute, Leute, macht mal nicht so mies, die Hannoveraner sprechen das beste Deutsch, oder?

    Egal.

    AUSWÄRTSSIEG!

  45. Hannover: deren Dialekt wird ja bekanntlich für Hochdeutsch gehalten. Und deren Fussballmannschaft für bundesligakompatibel. Und deren berühmtester Anhänger hat ein Kind mit Sandy Meyer-Wölden. Und es besteht eine Städtepartnerschaft mit Hiroshima. Der großartige Theo Lingen ist dort geboren!

    Was das mit uns zu tun hat? Nix. Wechhaun das Pack!

  46. ZITAT:

    “ Moing,

    ich vermisse den Dr.Hammer mit seinem allmorgendlichen Weckruf *Sorge* ! „

    Keine Sorge Ekrott, bei mir ist alles bestens.

    A U S W Ä R T S S I E G !!!

  47. YEAH, da isser, der Dottore. Jetzt wird alles gut.

  48. ZITAT:

    “ jemand an Fussball interessiert hier? Ich tippe mal die offizielle Aufstellung:

    Ogga

    Jung – Franz – Russ – Spycher

    Chris – Schwegler

    Ochs – Mayr – Köhler/Caio/Korkmaz

    Altintop „

    ohne Teebär?

    Un.Denk.Bar.

  49. ZITAT:

    “ Leute, Leute, Leute, macht mal nicht so mies, die Hannoveraner sprechen das beste Deutsch, oder?

    hohmima neflaschebier?

  50. „Un.Denk.Bar. „

    Un.Denk.Bär.

    Brüller.

  51. EFC Blog-G-Delegation nähert sich Hannover. Noch scheint die Sonne, um 17:20 dann nur noch für uns. Ich spüre den Auswärtssieg ganz deutlich … egal wer spielt

  52. @DrHammer

    Gut! Gut!

  53. ZITAT:

    “ Alle Jahre wieder:

    http://www.blog-g.de/hannover......ment-89863

    :-)) Das mit dem „unangenehmen Ausgang“ habe ich einfach überlesen.

  54. Die Götter sind uns wohlgesonnen. Mein Kumpel Long Long hat eben im Geiselgängsterbus bei der Tombola einen wunderschönen formschönen Eintracht-Tanga gewonnen. Das läuft…. AUSWAERTSSIEG

  55. ZITAT:

    “ Die Götter sind uns wohlgesonnen. Mein Kumpel Long Long hat eben im Geiselgängsterbus bei der Tombola einen wunderschönen formschönen Eintracht-Tanga gewonnen. Das läuft…. AUSWAERTSSIEG „

    Und was trägt Gabi jetzt ? ;)

    Gute Fahrt !

  56. ZITAT:

    “ Die Götter sind uns wohlgesonnen. Mein Kumpel Long Long hat eben im Geiselgängsterbus bei der Tombola einen wunderschönen formschönen Eintracht-Tanga gewonnen. Das läuft…. AUSWAERTSSIEG „

    Ist er schwarz? Hat Long Long eine weiße Hose an?

  57. Der FSV hat temporär die Abstiegsplätze verlassen.

    Sieh an, sieh an.

  58. Als kleiner Nachtrag zur Caio Statistik von gestern habe ich mal geschaut, wie das Gleiche bei Schwegler aussieht. Der hat ja ebenfalls 2 Tore und 2 Assists in der Statistik stehen.

    Fündig geworden bin ich beim Hinspiel in Freiburg, wo Schwegler den Konter zum 2:0 einleitete. Außerdem das Spiel zuhause gegen Bremen. Hier spielte Schwegler den Doppelpass mit Chris, der Russ zum 1:0 auflegte. Auch beim 1:1 gegen Nürnberg hat Schwegler mit Ochs den Vorlagengeber in Szene gesetzt.

    Kommen also ebenfalls 7 Torbeteiligungen heraus. Für einen defensiven Mittelfeldspiel kann sich das durchaus sehen lassen. Zumal Schwegler nur 19 Spiele gemacht hat. Gegenüber Caio natürlich mit dem Vorteil davon 18 durchgespielt zu haben.

  59. O je, Fortuna. Peinlich.

  60. Zitat Herr Müller (Schmierfink):

    „Wenn Kempter tatsächlich nicht verliebt war, wie der inzwischen 27-Jährige beteuert, muss er das anders gesehen haben.

    Er hat die Latte für sich sehr hoch gelegt.“

    Musste das sein, der letzte Satz?

  61. beim FSV wurden Applausverstärker verteilt. Versteh ich net, bei diesem Besucheransturm hätte man das ja gar nicht nötig.

  62. Ümit !!! ÜÜÜÜÜÜÜÜÜ……….

  63. @ 53 Das ist kein Hannovereanerisch.

    Das klingt so: Löövesstrasse. Lavesstraße-

    Ich muß das schließlich wissen! oder Vatter sprich mal en klares Ö (A) jö Vatter jö!

  64. Hoppla – 2:0. Unternimm was, Albert.

  65. „Hoppla – 2:0. Unternimm was, Albert.“

    Nooooo…

    http://www.youtube.com/watch?v.....HHf1erJ4kQ

  66. Also ich mag ja den FSV. Jetzt nicht überschwenglich, aber wenn se so wie heut gewinnen find ichs gut.

    Aber diese Aprés Ski/Ballermann Musik nach dem Spiel….boooooo. Da braucht man Nerven. Starke.

  67. Eilmeldung. Milan und Benjamin in der Startaufstellung.

  68. Teber in der Startaufstellung. Jung bleibt draußen. Wird also wieder nichts mit Schwegler und Chris auf der 12. Schade, das hätte ich gerne mal gesehen.

  69. Schade. Aber gut, die 8 Spiele werde ich auch noch überstehen.

  70. „For.Tu.Na!“

    Beim FSV muss man gewinnen. So steigt man nicht auf. Das war’s. Big points liegen gelassen…

  71. Franz, Ochs und Schwegler drohen Gelbsperren. Wettbüro noch offen. Ich setz auf Franz, dann Ochs, Schwegler kurz vor Schluss.

  72. natürlich ohne Jung. Gruß aus dem Niedersachsenstadion.

  73. Schöne Funkeldefinition gerade: „Das ist keine Kritik, das ist eine Feststellung, die der Wahrheit entspricht.“

    Äh … ja.

  74. Nochmal Durchsage:

    A U S W Ä R T S S I E G !!!

  75. ZITAT:

    “ Nochmal Durchsage:

    A U S W Ä R T S S I E G !!! „

    A B E R S O W A S V O N !!! :-)

  76. Die Qualität des Streams ist ja mal wieder Weltklasse :D

  77. ZITAT:

    „Schöne Funkeldefinition gerade: „Das ist keine Kritik, das ist eine Feststellung, die der Wahrheit entspricht.“

    Äh … ja. „

    Jaja, der Friedhelm. Er ist der einzige der den Fussball wirklich versteht.

    So, genug Geplänkel. Jetzt geht’s los!

  78. Hanke sitzt erstmal nur auf der Bank. Der 96-Sturm also potenziell gefährlich…

  79. Will einen englischen Stream!

  80. Weidenfeller ist schwindelig, höre ich gerade.

  81. Ganz konservativ mit:

    Nikolov

    Franz, Chris, Russ, Spycher

    Teber, Schwegler

    Ochs, Meier, Köhler

    Altintop

    Bin gespannt und unke. In Hannover sahen wir meist schlecht aus.

  82. Wie wir in Hannover aussehen ist mir egal. Solange wir gewinnen!

  83. Will überhaupt nen Stream!

    Jemand nen Link?

  84. Butterfingers fängt wieder gut an.

  85. Was machen die da?!!!

  86. Das geht ja gut los.

  87. Unsere Innenverteidigung rutscht erstmal hilflos auf dem Boden rum. Glück gehabt, auch beim folgenden Eckball.

  88. ZITAT:

    “ Will überhaupt nen Stream!

    Jemand nen Link? „

    ich hab nur den gefunden:

    http://livesport1tv.info/tv3.h.....tml

  89. Nikolov geht raus und bekommt den Ball nicht weggefaustet. Die Abwehr noch extrem instabil.

  90. Wenn du raus gehst, dann …..

  91. Tut mir leid, aber ich kann Oka nicht mehr sehen. Die körperliche Präsenz eines fünfjährigen Mädchens.

  92. @98 Sehr höflich ausgedrückt

  93. In diesem Spiel wird einem in den ersten 10 Minuten, vor allem von Hannover, schon mehr geboten als bei dem unsäglichen 0:0 damals im ganzen Spiel.

  94. Wir brauchen auch mal auf der Torhüterposition einen Neubeginn…

  95. Ein taktisches Foul von Teber zur 11. gelben Karte.

  96. Die ersten Zehn Minuten sind gut. WIr lassen Ball und Gegner laufen (an uns vorbei)

  97. man muss auch mal in Hannover mit einem 0:0 zufrieden sein. So wurde auch aufgestellt und wird gespielt.

  98. War nicht unwichtig, dass Teber da dazwischen ging.

  99. Das Spiel kann nur besser werden.

    Wäre Fährmann so viel schlechter als Oka?

    Nochmal nachgeschaut: Vor zwei Jahren hatten wir nach dem 26. Spieltag 42 Punkte und holten aus den letzten 8 Spielen noch ganze 4 Punkte. Macht am Saisonende dann 46 Punkte.

  100. Franz geht dann auch noch ordentlich zur Sache. Der wird sich seine Gelbsperre heute holen.

  101. „man muss auch mal in Hannover mit einem 0:0 zufrieden sein.“

    dankbar sein, muss es heißen :-)

  102. SCHWACHKÖPPE!

  103. Ochs springt ins Niemandsland.

  104. Eine unterirdische Leistung. Ohne Worte.

  105. Die haben aber auch gar keinen Respekt vor uns..

  106. WIR BRAUCHEN ANDERE SPIELER!!

  107. Hühnerhaufen da hinten drin.

  108. @118 ein anderer Torwart würde vielleicht schon reichen

  109. Franz gibt der Abwehr alleine durch seine Präsenz eine unglaubliche Stabilität. Ganz großes Kino.

  110. Amateurhaftes Zweikampfverhalten. 1:0 für 96.

  111. ist das peinlich, was die abliefern. Da ist nix. Null.

  112. is was passiert? der stream geht schon eine Weile nicht mehr :-(

  113. habs grad gesehen, also 0:1 sh**!

  114. Wenn die das Ding vergeigen, dann ist das die Krönung eines ohnehin besch… Tages.

  115. Da ist sie die Gelbsperre für Franz.

  116. Wer ist denn da der Absteiger?

  117. Jung spielt gegen Bayern

  118. @118: und wo genau war beim Tor der Torwartfehler ?

  119. ups, das sollte an die 120 gehen…ich hab beim tor viel mist gesehen, aber keinen torwartfehler

  120. Gegen Bayern kann spielen wer will, da wir das sowieso verlieren werden. Heute spielen wir wie beim 0:4 gegen Leverkusen und Bayern. Wir sind überhaupt nicht auf dem Platz und kommen in jeden Zweikampf zu spät.

  121. Oh ist das schlecht und wieder ein Gegentor in der Anfangsviertelstunde.

    Man man man.

  122. Ich will CAIO, FENIN UND CLARK, kann ja nicht schlechter werden!

  123. Altintop wieder nur auf dem Flügel. Das verstehe, wer will.

  124. Naja das kann man alles noch aufholen. Auf geht’s Eintracht kämpfen und siegen.

  125. Einige haben hier wohl vergessen, dass Hannover stark ist.

  126. ZITAT:

    “ Ich will CAIO, FENIN UND CLARK, kann ja nicht schlechter werden! „

    Warum ? Deine Beiträge werden es doch auch.

  127. Glatt rot für BANCE.

  128. ZITAT:

    “ Einige haben hier wohl vergessen, dass Hannover stark ist. „

    So stark wie der Gegner es zulässt. * plong *

  129. Ochs wird derjenige mit der nächsten Gelbsperre werden.

  130. @131 nun ja, die Flanke war einer Bogenlampe nicht unähnlich. Außerdem kommt sie im 5 Meterraum runter. Da kann ein Torwächter auch mal raus gehen.

  131. Bancé mit rot runter.

  132. ein 0:1 gegen die starken Hannoverer ist doch aller Ehren wert

  133. @138

    hast Du eigentlich schon mal die große Werbeanzeige für den Blog-g in der FR gesehen.

    Der Blog-G soll laut Aussage dort für ALLE Eintracht Fans sein und nicht nur für die, die Dir/Euch genehm sind.

  134. ZITAT:

    “ @138

    hast Du eigentlich schon mal die große Werbeanzeige für den Blog-g in der FR gesehen.

    Der Blog-G soll laut Aussage dort für ALLE Eintracht Fans sein und nicht nur für die, die Dir/Euch genehm sind. „

    Danke, ich habe verstanden.

  135. Indiskutabler Auftritt.

  136. @145. bin das schon gewohnt, HeinzGründel sieht sich hier als Vize oder Alterspräsident.

  137. Es geht doch, das sah doch gerade schonmal ganz brauchbar aus. Weiter so.

  138. Hannover hat das Pulver verschossen. Jetzt muss das Team Druck machen.

  139. Was sind das heute bitte für Flanken?

  140. Und jetzt nicht nachlassen. Das kann noch was werden, der Auftritt inzwischen nicht mehr hilflos.

  141. Ochs muss im Mittelfeld die Schweglerarbeit machen, blöd das

  142. Hinten offen wie ein Scheunentor.

  143. Das wird schon noch. Ruhig und entspannt bleiben ;)

  144. Zu ärgerlich, dass Tebers Distanzschüße noch immer knapp neben das Tor gehen.

  145. Die Hertha trifft wieder. Ick werd nich mehr.

  146. auf gehts eintracht!

  147. Die Flanken, die Flanken! Oh Mann!

  148. Ohje Schwegler… net schon wieder kaputtgehen :-/

  149. Wer oder was verbietet unseren Spielern, dass sie mal !!mit!! dem Ball in den Strafraum gehen? Ich kapier‘ das nicht! Jedesmal kommt ein sinnfreier Pass oder eine debile Flanke.

  150. Mal schauen, ob Skibbe zur Pause wechselt. MIr fehlt irgendwas in dem Spiel der Eintracht.

    In erster Linie der absolute Wille zu gewinnen.

  151. Yessssssssssss

  152. Ich wollte gerade schreiben: „Sehr unglücklich von Altintop heute“

    Und dann macht er den Ausgleich. Ja!

  153. Ich wollt den Altintop schon raus schreiben

  154. Puh…

    Von mir aus auch ganz dreggisch.

  155. Was hat der denn im Strafraum zu suchen?

  156. Ein gutes Pferd springt nie höher als es muß

  157. Das kam unerwartet.

  158. Aus dem nichts.

  159. YEAH. Ersten 20 Minuten waren eine Frechheit, danach leichte Tendenz zu8r Besserung. Jetzt Ümit/Caio/Fenin rein, dann geht noch was.

  160. ZITAT:

    “ Aus dem nichts. „

    ich bin nicht mal aufgesprungen, so überraschend kam das

  161. Tolle Vorlage von Schwegler übrigens.

    Das Tor genau zur richtigen Zeit.

  162. Die erste Halbzeit (mal die letzten 25) war eine Frechheit, aber gut. Hoffe, dass das jetzt die Vorbereitung des KO-Schlags war.

    So Dinger bekommst du nur, wenn du unten drin stehst.

  163. So Coach, Fratzengeballer jetzt! Glückliches 1:1. Das nehmen wir trotzdem dankend an.

  164. Kauf noch Sekunden (25 Sekunden)…

  165. So ganz anders als sonst gegen Hanoi..offener Schlagabtausch…Ist natürlich die Frage, ob man sich darauf einlassen sollte. Wenn ja, dann müssen offensive Leute noch rein.

  166. Aber diese verpennten Anfangsminuten. Da sollte man echt mal ansetzen.

  167. der schlechteste macht das Tor. Ansonsten spielen wir, wie Elsa kommentiert: einfach nur schlecht

  168. der Altintop kann nur in der Nachspielzeit.

  169. ZITAT:

    “ Aber diese verpennten Anfangsminuten. Da sollte man echt mal ansetzen. „

    Fehlende Wettkampfspannung.

  170. „der Altintop kann nur in der Nachspielzeit.“

    Ein würdiger Meier-Nachfolger.

  171. Ich frag mich gerade warum ich mir live auf Sky eine leere Bayernkabine angucken muss, naja zum Glück zahle ich für den Dreck nicht :)

  172. Das Team hat in dieser Saison leider selten über beide Halbzeiten überzeugt. Hoffen wir, dass das die schlechtere Halbzeit war…

  173. „Ich frag mich gerade warum ich mir live auf Sky eine leere Bayernkabine angucken muss, naja zum Glück zahle ich für den Dreck nicht :)“

    Das war eine Frechheit von SKY.

  174. Keine Wechsel zur Halbzeit.

  175. ZITAT:

    “ „Ich frag mich gerade warum ich mir live auf Sky eine leere Bayernkabine angucken muss, naja zum Glück zahle ich für den Dreck nicht :)“

    Das war eine Frechheit von SKY. „

    seid doch dankbar. Es gibt Menschen die zahlen Eintritt, um da mal rein schauen zu dürfen :)

  176. Mussermachen.

  177. Köhler kann es nicht mit dem Fuss

  178. Den kann man auch mal machen….

  179. War kurz weg. Was ist mit Djakpa passiert?

  180. Tebär nur blöd, Ochs noch blöder

  181. Das wird schön gegen Bayern

  182. Selten dämlich. Teber mit Gelb-Rot wegen Handspiel im Mittelfeld. Ochs Gelbsperre wegen Meckern.

  183. Danke, Teber!

  184. wie dumm muß msn sein..

  185. Oh je, mir graut vor nächster woche…

  186. Teber soll mal einer verstehen….

  187. Dämliches Handspiel!

  188. da geht er, de Teber.

    Schwachmat!

  189. sind die blöd

  190. Wie man zu zehnt spielt hat Lyon gegen Madrid vorgemacht ;)

  191. Aktueller Stand: Gegen die Bayern ohne Franz, Ochs, Teber.

  192. Teber spielt nicht nur schlecht, er hat auch nix in der Birne…

  193. Teber ist ein selten blödes Exemplar Fußballer.

  194. Hm.

    Mag sein dass ich da extrem voreingenommen bin. Wenn also jemand so freundlich wäre mir n Stichpunkt zu geben was genau Teber eigentlich so gut macht dass er immer wieder spielt?

    Ich mein das ernst, irgendwas muss es ja sein.

  195. „Gegen die Bayern ohne Franz, Ochs, Teber.“

    Kajo! Kajo! Kajo!

  196. noch mal SCWACHKÖPPE

  197. Scheißdreck elendiger.

  198. Prima, Butterfingers, den Ball mal wieder schön nach vorne prallen lassen. Was für ein Dreckstag.

  199. das lag allerdings nicht am Teber

  200. Wenn Oka nicht stolpert kann er den haben

  201. Mann, Mann, Mann…

    Pinto. Der hat zuletzt vor Jahren getroffen. So gefühlt….

  202. ein anderer Stefan

    Dieser Kommentator bei bundesliag.de geht mir auf den Keks. Alles geht mir auf den Keks. Zeit, was sinnvolles zu tun.

  203. Dämliches Tor wiedermal.

  204. jawoll. und jetzt emotionen. auf gehts eintracht!

  205. Jetzt wäre es ein guter Zeitpunkt um Moral zu zeigen, das Gegentor, sah irgendwie ziemlich blöd aus.

  206. Da konnte Oka aber nu nix für. Und richtig Uwe, diesmal is Teber definitiv unschuldig ^^

  207. „Prima, Butterfingers“

    Langsam wird´s lächerlich.

  208. Heute sieht man warum wir Oka oft kritisieren, er ist zwar ganz okay, aber er hält keine unhaltbaren und hat keine Präsenz im Strafraum

  209. Spycher sinnfreier Ball. Verstolpert.

  210. Spycher steht eben auch nur da und wartet darauf dass man ihm den Ball abnimmt.

    Man kann dem Gegner das Spiel auch einfach schenken…

  211. ZITAT:

    “ das lag allerdings nicht am Teber „

    Nur, wenn man der Meinung ist dass das Tor nicht dem Umstand geschuldet ist, dass wir in Unterzahl spielen.

  212. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ das lag allerdings nicht am Teber „

    Nur, wenn man der Meinung ist dass das Tor nicht dem Umstand geschuldet ist, dass wir in Unterzahl spielen. „

    Nach noch nichtmal drei Minuten, sollte es sich eigentlich nicht bemerkbar machen, dass ein Mann fehlt…

  213. Danke Teber. Den Gegner zur richtigen Zeit wieder aufgeweckt.

  214. Erste Chance für Nürnberg. 1-1 in Berlin.

  215. und die Drecksbagaasch führt gegen die Kölner.

    Was eine …

  216. Bei uns hieß das früher „Hinnermann“, da gabs so ne Nummer wie von Spycher eben nich. Schwegler guggt und sacht nix.

    Ich bin dann mal wieder weg.

  217. Gegen Bayern also ohne Franz und ohne Ochs, wer spielt dann rechts offensiv?

  218. ZITAT:

    “ Teber spielt nicht nur schlecht, er hat auch nix in der Birne… „

    Bei Teber wäre mal so ein typischer Frankfurer Knorpelschaden durchaus hilfreich!

  219. Und wie der was dafür konnte. In der Hintertorwiederholung schön zu sehen: patscht(!) den Ball gefühlvoll halbherzig nach vorne, als ob er beim Volleyball auflegen wollte. Wenn er denn nicht halten kann, dann darf er ihn raus fausten oder zumindest zur Seite patschen.

  220. Teber ist Inbegriff des Vollpfostens! Im Mittelfeld gelbvorbelastet solch ein dummes Handspiel zu begehen -> Geldstrafe.

    Das Ochs dann noch meckert passt ins Bild….

  221. danke Isaradler, ich habe mich nicht getraut

  222. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Teber spielt nicht nur schlecht, er hat auch nix in der Birne… „

    Bei Teber wäre mal so ein typischer Frankfurer Knorpelschaden durchaus hilfreich! „

    Na na na?

  223. „Nach noch nichtmal drei Minuten, sollte es sich eigentlich nicht bemerkbar machen, dass ein Mann fehlt… „

    Man könnte auch sagen, dass es sich gerade dann bemerkbar macht, wenn man noch keine neue Ordnung gefunden hat…

  224. „Bei Teber wäre mal so ein typischer Frankfurer Knorpelschaden durchaus hilfreich! „

    Muss nicht sein, oder?

  225. Ein Spiel für den Blutdruck.

  226. Wenn Ochs zum wiederholten Male mit links aus der Distanz schießt, dann ist das kein Spiel, das man gewinnen kann.

  227. ansonsten ist es ein klasse Keeper also nichts gegen meinen Oka :D

  228. Fallen ja wie die Fliegen die Hanoier.

  229. Russ geht. Jung kommt.

  230. Jung für Russ.

  231. ??? wieso denn das

  232. Russ verletzt oder Russ ein Schwachpunkt?

  233. Benni wieder mal völlig körperlos. Das Kämpfen ist seine Sache nicht.

  234. Verletzt mal nich. Der Kommi spekuliert dass Skibbe Franz ein wenig aus dem Schussfeld nehmen will.

  235. Schwegler versuchte sich dann auch noch seine Gelbsperre abzuholen. Der Schiri lässt sich noch nicht erweichen.

  236. So wird das nix, wenn wir mal nach vorne kommen, geht kaum einer mit…ganz zu schweigen von einem in der Mitte…

  237. Dicke, häßliche Kinder haben sie da.

  238. Dieses kleine dicke Kind hat mir gerade den Rest gegeben. Ich bin bedient.

  239. Meier schon über 70 Min. unsichtbar. Unser Phantom.

  240. Jung für Ochs, damit Franz in der IV für Stabilität und Jung auf rechts außen für Druck nach vorne sorgt.

    Jetzt noch Fenin, Korkmaz oder Caio rein und mit Glück zum 2:2.

  241. Caio für Meier.

  242. Caio fürs Phantom.

  243. Eintracht baut mal wieder einen am Boden liegenden Gegner auf. Und nein, es lieht nicht am Schiedsrichter!

  244. Aber wer soll jetzt in der 91. treffen?

  245. Im Normalfall hätte man Teber rausgenommen um Caio zu bringen. Das geht ja nun nicht.

    Kann man vielleicht Teber wegen grober Dämlichkeit für ein paar Spiele zusätzlich sperren?

  246. lieht = liegt

  247. Der Kommi von Sky nervt mich tierisch. „Wenn er da gepfiffen hätte hätte man sich möglicherweise nicht beklagen dürfen“… wenn man keine Meinung hat einfach mal nich kommentieren :-/

  248. und er glaubt Teber wär grad im Abseits gewesen.

  249. Laut dem Kommentator spielt Teber noch :D

  250. Der Sky Reporter sieht TEBER!!!

  251. Und gleich Gefahr. Darf man sowas eigentlich sagen?

  252. Der Sky Kommentator verwirrt. Erst nennt er Caio zweimal Altintop. Dann merkt er, dass Altintop ein anderer ist und fängt an von Teber zu reden…

  253. „Und gleich Gefahr. Darf man sowas eigentlich sagen?“

    Nein, natürlich nicht. Der Caio kann nix, darf man hier nur sagen.

  254. Immernoch Teber :-))))))

  255. Schon wieder Caio als Teber bezeichnet. Schläft das ganze Sky-Team in Hannover?

  256. den Ton habe ich schon vor einiger Zeit ausgemacht, konnte den sch… nicht mehr hören

  257. Spielt Teber wieder mit oder habe ich Schmalz in den Ohren?

  258. Teber super gegen Andreasen grad. Dem sollte jemand mitteilen dass Kajo NICHT Teber ist.

  259. Naja wenn der Sky Reporter das selbe Problem, wie ich hat und das Spiel an einem ruckeligen Stream sieht, dann kann ich diese Verwechselungen zwischen Caio und Teber schon verstehen.

  260. „Schon wieder Caio als Teber bezeichnet. Schläft das ganze Sky-Team in Hannover?“

    Unsere Spieler sind eben total unbekannt. Kennt keine Sau :-(

  261. Altintop bis auf sein Tor sehr schwach.

  262. Fenin für Altintop.

  263. Fenin für Alti.

  264. Fenin für Altintop. Hatte grad noch drüber nachgedacht ^^

  265. Fenin 10 Minuten das freut mich.

  266. ein anderer Stefan

    Scheiss Blitztabelle.

  267. und nächste woche überholt uns dann hoffenheim

  268. Riesenchance für Fenin.

    Und der Kommentator merkt dass er vorhin „einmal“ Teber für Caio sagte.

  269. Schon lang keine Aktion von Teber mehr gehört… aaaaah jetzt „da hat vorhin jemand einmal Teber gesagt statt Caio“. Wer das nur war… aber zum Glück ja nur einmal.

  270. Was ne Chance

  271. Wie hat die Eintracht in Dortmund gewinnen könne?

  272. Man merkt dass oos Maddin wieder da ist. Jetzt fällt auch mal n Frankfurter um :)

  273. Der Gagelmann pfeift einen Scheiss. Ganz ehrlich. Selten so einen Mist gesehen.

  274. Wofür sieht Caio Gelb?

  275. warum gibt der dem Kaju Gelb, und dem blöden Hanoier nicht?

  276. Dreckscheiß

  277. Diese Gelbe muss man nicht verstehen, oder?

  278. Weil der Caio dem Teber so ähnlich sieht.

  279. Ganz ehrlich: Einen Sieg hat sich Hannover nicht wirklich verdient. Den bekommen sie von uns geschenkt…

  280. Caio hat mit die Zeit gefallen, hat ganz gut gespielt.

  281. „Handspiel Ochs“ – es war Spycher…

    Hanke kommt.

  282. ihr schaut den Kick wirklich noch? Mutig.

  283. ZITAT:

    “ Ganz ehrlich: Einen Sieg hat sich Hannover nicht wirklich verdient. Den bekommen sie von uns geschenkt… „

    Wie hätte es auch anders sein können?

  284. „Hanke kommt.“

    Jetzt können wir einpacken.

  285. Unterhaltungswert hat das Ganze. Leider auf die falschen Weise.

  286. ach MrBoccia. in guten wie in schlechten zeiten.

    Eintracht!

  287. Der Schiri wird hier noch richtig zum Choleriker…

  288. Gelb-Rot für Franz.

  289. Geil. Was für ein Tag.

  290. ach komm ehrlich der spinnt doch

  291. SCHWACHKÖPPE ZUM DRITTEN

  292. Franz sieht gelbrot. Fehlt nur noch Schwegler.

  293. Oh jetzt holt sich noch Ochs ne Gelbrote und dann spielen die drei gegen Bayern einfach eine gemütliche Partie Skat.

  294. Gagelmann, was für ein jämmerlicher Selbstdarsteller.

  295. Mal ehrlich Schweissfuss… wenn dich das zum Austicken bringt biste beim falschen Verein ^^

  296. Manchmal sind wir echt nur ne dumme Tretertruppe.

  297. Bin mal auf Skibbe gespannt, der wird heribert heute wieder pfeffer geben was spieler betrifft. GUTE spieler nicht diesen quatsch der bei uns spielt.

  298. Na der Tag verläuft ja wieder mal klasse.

    Eine Niederlage die niemals hätte zustande kommen dürfen, und 2x Gelb-Rot.

    Die würd ich die nächste Woche über so lange laufen lassen bis sie kotzen.

  299. Hertha ist abgestiegen!

  300. das wars für Berlin.

  301. Hanke, das ist einer für uns

  302. Dieser Trottel

  303. Unsere Leistung wird nur noch von Hanke getoppt. :-)

  304. Preetz weint. Wowi auch. Berlin am Boden.

    Wie immer also.

  305. Hanke wäre einer für uns.

  306. Das war gar nix. Franz und Schulz gehen beide zum Ball.

    Hanke haha.

  307. Ok ums zusammenzufassen: Kommi unterirdisch, Schiri hatte ganz eigenartige Momente, die Eintracht hat mir gar nicht gefallen. Schade schade.

  308. ZITAT:

    “ Bin mal auf Skibbe gespannt, der wird heribert heute wieder pfeffer geben was spieler betrifft.“

    da muss sich der werte Hütchenaufsteller heute aber schön selber anbrüllen.

  309. 1.) Teber möchte ich nicht mehr sehen.

    2.) Köln, Gladbach und Hannover Siege zu schenken ist in einer Saison zuviel des Guten.

    3.) Ochs und Franz heute mit dämlichen Sperren.

    4.) Gegen die Bayern können wir Fährmann, Clark, Fenin und die U23 spielen lassen.

    5.) Vier Spiele ohne Sieg nerven gewaltig.

  310. ZITAT:

    “ das wars für Berlin. „

    nach so einem Spiel wie heute kann ich mich nicht mal über das Versagen von FF freuen.

  311. Ich bin bedient. Das war ne grottenschlechte Leistung heute, von der Eintracht und von Gagelmann. Gegen Bayern holen wir uns die nächste Niederlage. Die 46/48 Punkte werden schwer genug. Die Eintracht war heute auch nicht wirklich schlechter, macht nach vorne aber zu wenig. Hoffe, daß Fenin bald wieder fit wird.

  312. Bedient. Danke.

  313. Das liegt kaum an fehlenden Stürmern….wir brauchen kreative Mittelfeldspieler. Aber, das wurde ja schon zu oft diskutiert.

    Gewinnen wir halt gegen die Bayern.

  314. Und Berlin versaut mir auch noch den Tip. War ja klar.

    Ganz, ganz toller Tag so insgesamt.

  315. „Trainer Skibbe erwartet eine deutliche Reaktion“ steht noch auf der SGE-Seite. Ober das so wollte. War heute nicht sein Tag, Gagelmanns sowieso nicht und einige andere wären heute auch besser im Bett geblieben. Einzig Positiv, dass ich Teber wenigstens vorübergehend nicht sehen muss.

  316. Aaaaaaah. Wir sind wieder da, wo wir uns heimisch fühlen: 10. Platz.

    Der Herri wird uns bestimmt mit einem dreifachen „zementiert“ grüssen.

  317. @334

    hör auf zu provozieren.

    Ich glaube jeder von uns hat nen Hals bis zum geht nicht mehr. Dieses Spiel war unterirdisch.

    Ich würde, wenn ich Skibbe wäre, die Jungs sowas von in Senkel stellen, Gehalt kürzen oder was auch immer

  318. Melde mich ab. So long.

  319. Bochum und Gladbach mit knappen Heimniederlagen. Some call it Klatsche.

  320. der gagelmann ist echt nen choleriker, die körpersprache ist meiner meinung nach für eine schiri nicht geeignet. aber deswegen haben wir nicht verloren. geballtes unvermögen und teber würde ich für diese absolute dummheit mal locker drei spiele auf die tribüne setzen.

    zum sky-kommentar kann man echt nichts mehr schreiben, das ist schlimmer als hochnotpeinlich.

  321. Wer jetzt die Schuld bei Gagelmann sucht, der prügelt auch seine Frau. Franz hat seine Rote mehr als verdient.

    Es war der Linienrichter der das dreckige auf den Fuß steigen an der Seitenlinie sah und später Gelegenheit zur Ächtung bekam.

  322. Auswärtsspiele sind schei……

  323. ich würde gerne was vernünftiges schreiben.

    Aber mir fällt wirklich nichts mehr ein.

    Dann noch die Bilder aus Berlin, Fans stürmen den Platz.

    Scheiß Tag.

  324. I call it Schnitzel, diese Niederlage. Ätzend. Wieder im Niemandsland angekommen. Fühlt sich leider so Coming Home-artig an.

  325. Große Empörung jetzt über Vermummte mit Eisenstangen in Berlin. Das könnte da doch an jeder beliebigen Straßenecke passieren, die sollen sich mal nicht so anstellen.

  326. ZITAT:

    “ Große Empörung jetzt über Vermummte mit Eisenstangen in Berlin. Das könnte da doch an jeder beliebigen Straßenecke passieren, die sollen sich mal nicht so anstellen. „

    Na ja.

    Ich denke das siehst du ein wenig zu locker.

  327. Na ja, das Spiel schnell vergessen. Im sicheren Mittelfeld geht das einfacher.

    In Berlin ist die Hölle los. Für FF war das eine ganz schwierige Sache, die jetzt vermutlich ihr Ende findet.

    @Isaradler, mach Berlin nicht schlimmer, als es eh ist!

  328. Gagelmann ist superkleinlich, um es höflich auszudrücken. Aber ist natürlich nicht schuld an der Niederlage. Dafür brauchts momentan nicht der Hilfe des Schiris, das schaffen wir auch alleine…

  329. Beantrage ein Treffen der Sektion-Süd zum sinnlosen betrinken.

  330. Locker? Diese Straßenfolklore ist es, die mich die Zonengrenze freiwillig nicht überschreiten lässt.

  331. Selbst schuld. Klar.

    Vorhersehbare und vorhergesagte gelbe Karten, Tebers und Franzens Gelb-Rote völlig berechtigt und dumm. Phasenweise Hühnerhaufen hinten. Chris nicht so präsent wie sonst.

    Hannover, der Abstiegkandidat, war absolut gleichwertig.

    Rückfall in längst vergessene Zeiten. Benni zweikampfschwach, Spycher mit 2000 Ballkontakten und stupiden Flanken aus dem Halbfeld ohne jegliche Wirkung. Oka mit katastrophalen Abwürfen und Abschlägen.

    1 Punkt aus 4 Spielen. Wir werden wieder langsam nach unten gereicht, wo wir offenschtlich hingehören.

    Beton gegen die Bayern zu Hause mit Clarke.

  332. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ Beantrage ein Treffen der Sektion-Süd zum sinnlosen betrinken. „

    Schon verabredet, sorry.

  333. Glaubt ihr, dass Berlin am Saisonende mehr als 20 Punkte haben wird? Ich ehrlichgesagt nicht. Und ganz sicher werden die nicht mehr als die 23 Punkte machen, die Hannover, dank uns, jetzt schon hat.

  334. „@Isaradler, mach Berlin nicht schlimmer, als es eh ist!“

    100% agree!

  335. Was bleibt gegen die Bayern?

    Nikolov

    Jung, Chris, Russ, Spycher

    Clark, Schwegler

    Fenin, Meier, Köhler

    Altintop

  336. gute tag leute ,

    Ich hoffe 96 hat gewonnen

  337. „gute tag leute ,

    Ich hoffe 96 hat gewonnen“

    du nach hause gehen besser.

    und tschüss.

  338. ich hoffe es nicht sry

  339. frankfurt ?

    haben sie gewonnen ?

  340. Heute spielte kein Spieler über dem Limit.

    Dazu Schwachstellen wie Teber, Oka, Spycher und Köhler.

    In dieser Konstellation haben wir nichts zu melden. Leider.

    Wobei ich zugeben möchte, das ich evtl. zu kritisch bin, so kurz nach dem Spiel.

  341. Falls es einen „Blödkopf des Tages“ Preis zu gewinnen gab, hat ihn unsere Mannschaft im Kollektiv heute gewonnen. Wie kann man sich so bescheuert anstellen? Wie kann ich mich als Spieler – mit dem Bayernspiel vor Augen – derart disziplinlos verhalten?

    Was soll eigentlich aus unserer Sicht das Spiel gegen die Bayern am nächsten Samstag? Ohne Ochs und Franz – Teber finde ich persönlich nicht so dramatisch – haben wir nicht den Hauch auf eine Chance gegen die Bayern. Alles andere als eine Riesenklatsche wäre für mich eine Überraschung.

    Ich bin restlos bedient.

  342. Alkohol ist keine Lösung. Vielleicht viel Alkohol?

  343. „frankfurt ?

    haben sie gewonnen ?“

    Ja, fast gewonnen. Also beinahe.

  344. Man könnte vermuten, unsere Spieler bereiten sich auf Bochum vor. Dann hätte Schwegler sich aber noch eine gelbe Karte holen müssen. Versucht hat er es ja…

  345. ZITAT:

    “ Alkohol ist keine Lösung. Vielleicht viel Alkohol? „

    Keine Alkohol ist auch keine Lösung. So dimmts.

  346. Verkaufe ein „e“. Prost.

  347. Zitat von Holger gestern

    In Hannover kommt es in erster Linie auf die Einstellung an, nicht auf die Aufstellung. Und genau deshalb haben die Älteren unter uns, dieses blöde Gefühl, dass es am Samstag eigentlich nur in die Hosen gehen kann.

    Die Eintracht war schliesslich immer schon das Sozialamt der Liga..

    mehr braucht man nicht mehr zu schreiben

  348. @365

    du hast Recht!

    So darf man nicht spielen.

    Entweder sind wir die ersten 15 min. nicht da oder wir haben einen Teber!Dann verliert man soi ein Spiel.

    Hr.Skibbe bitte erlöse uns von der Spielart von Teber,der ist im Moment nicht mehr anzusehen!

    Naja nächste Woche kommt ja nur Bayern,dann mal los!

  349. ZITAT:

    “ @334

    hör auf zu provozieren.

    Ich glaube jeder von uns hat nen Hals bis zum geht nicht mehr. Dieses Spiel war unterirdisch.

    Ich würde, wenn ich Skibbe wäre, die Jungs sowas von in Senkel stellen, Gehalt kürzen oder was auch immer „

    Elsa, Schwachköppe und Vollpfosten. Das sind deine „Eintracht-Fans“. Sollte sich hier noch jemand über das “ Unterschichten Forum beschweren. Nun ja. Viel Spas? mit den Schweißfüßen dieser Welt.

  350. Die Frage vor dem Spiel war: Teber im Mittelfeld und Franz als RV, oder Chris im Mittelfeld und Jung als RV? Skibbe hat sich für Teber entschieden und man muss es ganz klar so sagen, damit ist er voll auf die Schnauze gefallen.

    Aber es stimmt schon, vor allem die Einstellung der ersten 20min gilt es zu kritisieren. Da hat es an allem gefehlt. Und das lässt sich nicht an einer einzigen Position festmachen.

    Und wie sich Teber, Ochs und Franz ihre Sperre abgeholt haben spottet jeder Beschreibung.

  351. ZITAT:

    „Die Eintracht war schliesslich immer schon das Sozialamt der Liga..“

    Nominere es zum Zitat des Jahrhunderts. Das waren und sind wir ja schon immer. *kotz*

  352. traber von daglfing

    Alles wie gehabt. War irgendwie auch zu erwarten.

    Ich kauf mir jetzt ein paar Zement Aktien.

  353. Wie geil seid ihr auf Bauern ?

  354. „Wie geil seid ihr auf Bauern ?“

    Hauptsache keine Klatsche grande.

  355. ZITAT:

    “ Wie geil seid ihr auf Bauern ? „

    das wird ein grandioser Sieg. YEAH! Ich freu mich.

  356. Jetzt hat das Träumen von Europa ein Ende!

    Heute sind wir auf dem 10.Platz,Morgen vielleicht auf dem 11.!

  357. ZITAT:

    “ Wie geil seid ihr auf Bauern ? „

    bin zur Zeit nicht zum Heiraten aufgelegt

  358. Ich glaube irgendein User im Eintrachtforum hat schön belegt, dass wir nicht mehr das Sozialamt der Liga oder ein typischer Aufbaugegner sind.

  359. „Alles wie gehabt. War irgendwie auch zu erwarten.

    Ich kauf mir jetzt ein paar Zement Aktien.“

    2019/2020 schaffen wir Platz 5. Ich spüre es…

    Nur Geduld.

  360. ZITAT:

    “ Ich glaube irgendein User im Eintrachtforum hat schön belegt, dass wir nicht mehr das Sozialamt der Liga oder ein typischer Aufbaugegner sind. „

    http://www.eintracht.de/meine_...../11169355/

  361. 1x Miniklatsche Royal mit Extra-Käse bitte.

  362. ZITAT:

    “ „Alles wie gehabt. War irgendwie auch zu erwarten.

    Ich kauf mir jetzt ein paar Zement Aktien.“

    2019/2020 schaffen wir Platz 5. Ich spüre es…

    Nur Geduld. „

    Was?Schon so früh?

  363. @ HG

    Du und ich, wir gehen jetzt mal zu unseren Schreibheften und schreiben zehnmal: Ich soll nicht während eines Spiels in den Blog gehen, wenn ich mir noch ein wenig Restlaune bewahren will.

    Mindestens zehnmal.

  364. Merci genau das meinte ich. Wir sind einfach nur Mittelmaß, wie es Bruchhagen schon seit Jahren gebetsmühlenartig predigt. Nicht mehr und auf keinen Fall weniger.

    Ganz einfach eigentlich.

  365. ZITAT:

    “ @ HG

    Du und ich, wir gehen jetzt mal zu unseren Schreibheften und schreiben zehnmal: Ich soll nicht während eines Spiels in den Blog gehen, wenn ich mir noch ein wenig Restlaune bewahren will.

    Mindestens zehnmal. „

    Bitte Info, falls das gelingen sollte. ;-)

  366. „Die ersten 20 Minuten haben wir verschlafen. Da waren wir irgendwie nicht auf dem Platz.“ :-(((

    Wenn heute wieder dieser Spruch von Spielern gebracht wird, muss ich mich zeitnah zur Toilette begeben.

  367. … bleibt zu hoffen, daß noch ein paar punkte dazukommen. die antwort lautet 42.

    ich bin irgendwie wenig angesäuert. höchsten die drei punkte die mainz… naja. die nerven.

  368. ZITAT:

    “ Falls es einen „Blödkopf des Tages“ Preis zu gewinnen gab, hat ihn unsere Mannschaft im Kollektiv heute gewonnen…“

    die dümmsten aller nennen sich fans von hertha.

  369. ZITAT:

    “ @ HG

    Du und ich, wir gehen jetzt mal zu unseren Schreibheften und schreiben zehnmal: Ich soll nicht während eines Spiels in den Blog gehen, wenn ich mir noch ein wenig Restlaune bewahren will.

    Mindestens zehnmal. „

    Ja, ich geb mir obendrein noch die neunschwänzige Katze. Ich bin ja Katholik:) Das ist ja heutzutage fast noch schlimmer als Eintracht- Fan.

  370. Diescher Drugg !

  371. in Hannover gab es auch Randale, soweit ich sehen konnte, Ultras gegen Ultras

  372. „Ich bin ja Katholik:) Das ist ja heutzutage fast noch schlimmer als Eintracht- Fan.“

    Jetzt hilft nur noch die Lockerung des Zölibats.

  373. Was ist denn die Quote für Sieg von Freiburg, Hannover und Nürnberg?

  374. @ UH alias HG

    Katholik, also die Selbstgerechtigkeit in Person.

    Bist Du auch der Meinung, dass es eine Kampagne gegen dich gibt, nur weil es Eintracht Fans wie mich gibt, die gegen jegliche Ausgrenzung sind. Bin halt unverbesserlich links.

    Ob Du es glaubst oder nicht, ich bin sogar sehr oft Deiner Meinung, aber halt nicht immer.

  375. ich sach nur:

    Köln – Gladbach – Hannover!

    Aufbaugegner wir sind, aber sowas von!

    Es kotzt mich an dieser Hosenscheisser von Skibbe und sein in-den-„Sach-ich-jetzt-nicht“!

    Bester Spieler heute: Oka!!!

  376. wär Bielefeld noch drin, würden wir gegen die auch verlieren!

  377. ZITAT:

    “ „Ich bin ja Katholik:) Das ist ja heutzutage fast noch schlimmer als Eintracht- Fan.“

    Jetzt hilft nur noch die Lockerung des Zölibats. „

    Ich kann ja heute noch beichten, dann fang ich wieder bei Null an. ( Nach knapp 38 Jahren ohne hab ich auch was zu erzählen)

    Aber was machen die Verantwortlichen der Eintracht?

  378. „Aber was machen die Verantwortlichen der Eintracht?“

    Ich vermute der SEAT-Deal wird heute Nacht an einer Autobahnraststätte unter Dach und Fach gebracht.

  379. ein anderer Stefan

    Ich hatte 20 Flaschen Whisky im Keller, als ich erfuhr, dass der Alkohol der größte Feind des Menschen sei. Also beschloss ich, den verderblichen Stoff in den Ausguss zu schuetten.

    Ich zog den Korken aus der ersten Flasche und goss den Inhalt ins Becken, mit Ausnahme von einem Glas, das ich trank. Es war ein großes Glas. Dann zog ich den Korken aus der zweiten Flasche und goss den Inhalt ins Becken, mit Ausnahme von einem Glas, das ich trank. Dann zog ich den Korken aus der dritten Flasche und goss ein Glas voll ins Becken, das ich trank. Dann zog ich den Korken aus der vierten Flasche, die ich trank, mit Ausnahme von einem Glas. Das goss ich ins Becken und trank mit Ausnahme von der fuenften Flasche. Dann korkte ich des Becken aus der Flasche und trank ein Glas. Die sechste Flasche warf ich ins Glas und trank aus dem Becken mit Ausnahme von dem Korken. Dann zog ich mich aus dem Becken und flaschte den Trank aus dem siebten Glas, das ich korkte. Dann warf ich die naechsten vier Becken aus dem Fenster und ass sieben Korken mit Ausnahme der Flasche, die ich trank. Dann goss ich mir zwei Glas ins Becken und zaehlte 31 Flaschen. Dann trank ich elf Glaeser und korkte ins Becken. Dann glaste ich alle Korken und beckte vierzig Flaschen mit Ausnahme von einem Schnaps Whisky, aber ich bin nicht halb so bekorkt, wie manche denken Leute mit Ausnahme von einem Glas in der Flasche und leckte das Becken aus.

  380. @ Elsa

    Peace, ich kann halt nicht mit jedem. Der von dir sicherlich heißgeliebte selige FJS;) hat mal gesagt “ Everybody`s darling is everybody`s Depp“ Ich finde da hat er nicht Unrecht. Mit rechts und links hat das glaube ich nicht so viel zu Tun.

    Mich ärgert der Auftritt der Mannschaft heute auch enorm, aber sie bleibt meine Mannschaft. So ist das halt mit Kindern.

    Cheers.

    Sorry, mir geht es hier nicht um Selbsbeweih

  381. „Es kotzt mich an dieser Hosenscheisser von Skibbe und sein in-den-”Sach-ich-jetzt-nicht”!

    Muss ich das verstehen?

  382. sehr schön @404..;-)

  383. Hannover war nicht wichtig und ist nicht wichtig.

    Jedenfalls für mich in dieser Woche. Es gibt Zeiten, da gibt es Wichtigeres als ein Fußballspiel.

    Aber schon seltsam, wenn man erst zur zweiten Halbzeit auf dem Nachhauseweg im Auto am Radio ein paar Infos aufnimmst.

    Du hörst nur, dass es 1:1 steht. Du hörst, dass der bereits verwarnte Teber wegen absichtlichem Handspiel (!) mit gelb-rot vom Platz muss. Und bei der nächsten Einblendung führt Hannover 2:1. Natürlich.

    Du schaltest ab und weißt aus dem Bauch mit der Erfahrung von gefühlten 1000 Spielen, die Du gesehen oder gehört hast: Das war’s. Natürlich war’s das.

    Man hätte es wissen müssen, als man zum ersten Mal das Wort „Europabogal“ in den Mund nahm. Das war’s.

    Wie vor zwei Jahren wird scheinbar der Spielbetrieb eingestellt, als ein großes Ziel ins Blickfeld rückt.

    Ist es ungerecht, aber bevor ich überhaupt den Endstand kenne, ertappe ich mich dabei, wie ich unsere Altvorderen Oka, Benni, Meier und Co geistig in die Wüste schicke. Sie werden sich nie aus dem ewigen festgefügten Kreislauf befreien und wir werden ewig Mittelklasse bleiben. Neue Männer braucht das Land.

    Ich weiß, dass ich ungerecht bin und völlig subjektiv, aber es ist später Samstag nachmittag, die Zeit zum defäitistisch sein.

    Die Rückrunde ist gekippt. Ein Erfolg oder zumindest Punkt in Hannover wäre wie weiland das 3:1 in der Vorrunde bei Herha wichtig gewesen, um auf Kurs zu bleiben. Drei Zähler gab es in der ersten Halserie gegen Hannover, diesmal 0. Die 46 Punkte sind weit weit weg.

    Ich sitze zuhause. Im Hintergrund läuft die Sportschau.

    Andre Schürrle von Mainz 05 sagt, dass seine Mannschaft nicht an Europa denke. Mainz! :-((

    Wir werden das spätstens seit heute bestimmt nicht mehr gefragt. Wir gewinnen ja auch nicht mit 10 Mann gegen einen Gegner auf Augenhöhe(?).

    So groß sind die Unterschiede in der Liga nicht. Sehr vieles ist eine Frage des Kopfes. Der will bei der Eintracht einfach nicht mehr, wenn Höhenluft naht.

    Die vergeigen’s immer, sagt Freitags der wissende Arbeitskollege von gegenüber. Die Zeiten, an denen ich am Montag nichts mehr sagen musste oder zumindest um Argumente nicht verlegen war, ist vorbei.

    Aber wie gesagt: ich bin ungerecht. Ich habe ja nix gesehen. Die Sportschau droht noch mit bewegten Bildern aus Hannover. Ich will sie gar nicht sehen.

    Heute nicht mehr.

  384. Toller Tag. Läuft ja alles bestens. Mag mich noch jemand mit fiesem Genitalherpes anstecken?

  385. Jetzt kommt unser Spiel in der Sportschau!

    Auf nochmal ansehen zum Quälen!!!!!!!!!!!

  386. @Stefan:

    DAS war keine Klatsche.

    DAS war ein Ohrfeige!

  387. @.Tom:

    Da kommst Du nahezu auf den Punkt. Wenn diese unsere Mannschaft Aussichten nach oben hat und gelobt wird, braucht sie gefühlte 10 Spiele, um sich von dem Schock zu erholen.

  388. @ 408 Tom: Thx für den Text, inhaltlich und von den Fakten her geht es mir genauso. Nur dass ich mir die Sportschau schenke und ich außerdem in Mainz übernachte. Dieser Spott.

    Ach ja, und Freiburg führt eins null in München.

  389. ZITAT:

    “ @ Elsa

    Peace, ich kann halt nicht mit jedem. Der von dir sicherlich heißgeliebte selige FJS;) hat mal gesagt “ Everybody`s darling is everybody`s Depp“

    Und deshalb sollten wir es heute mir FJS halten, der nach Niederlagen auch mal voll des Alkohols zur Elefantenrunde kam! Bin auf einem guten Weg dahin – der ital. Weinhändler hatte Räumungsverkauf und nach diesem Spiel ist mir jetzt noch nach einem kräftigen Amarone;)

    Apropos Elefant… Dieser Gagelmann hatte (so meiner Erinnerung nach..) uns mal bei den 1860ern in der letzten Minute bei einem Zweikampf mit Weißenfeldt einen Elfer gepfiffen!! Dagegen wurde der Benny Köhler heute brutal gefoult. So das wars, zu Teber äußere ich mich, der ist höchstens Adoptivkind.

  390. Gekas 3 – Altintop 2

    Hertha hätte Nürnberg heute zur Halbzeit abschiessen müssen und verliert dann das Spiel. Unglaublich. Haste Kacke am Schuh, haste Kacke am Schuh.

  391. @415

    Nun nachdem Hertha abgestiegen ist,bekommt Skibbe vielleicht Gekas für die nächste Saison günstiger,also Hr.Bruchagen zugreifen.

  392. ab dem 20. Spieltag (vorher hat Altintop nicht bei uns gespielt):

    Gekas 2 – Altintop 2

  393. Die Führung der Freiburger keineswegs unverdient. Die kratzen, die beißen und die spielen auch.

  394. Der Robben ist schon der Knaller. Mal wieder Freistoßtor mit Ansage.

  395. Bayern 0:1! Die nächste Klatsche wartet schon.

    Und morgen sind wir elfter! Glaubte hier wirklich jemand

    daß wir besser sind? Mein Gott was wurde hier im BLOG von eingen gerechnet; wenn die so und so spielen dann könnte es was werden mit dem Eurocup. Fern völliger Realität.Zum Schießen!

  396. ZITAT:

    “ Der Robben ist schon der Knaller. Mal wieder Freistoßtor mit Ansage. „

    Da siehst du,der Unterschied ist die Qualität.

    Also,warm anziehen am nächsten Samstag.

  397. Mich beschäftigt gerade eine Frage, welche mir hoffentlich jemand beantworten kann.

    Warum spielen wir nicht mit zwei echten Stürmern?

    Meier ist und wird kein Stürmer.

    Wenn Altintop auf die Flügel ausweicht, haben wir keinen mehr in der Mitte.

    Gut, dann müssten wir mit Raute spielen.

    Aber bei einem Gegner wie Hannover, warum nicht?

    Ausserdem haben wir uns spielerisch weiterentwickelt, vielleicht könnten wir das System mittlerweile spielen.

    Gebe zu, hinterher ist man immer schlauer.

    Lasse mich natürlich gerne mit Argumenten vom Gegenteil (der Raute) überzeugen.

  398. ZITAT:

    “ Zementiert „

    Für die Frankfurter Köpfe wohl, aber Mainz (hat mit Freiburg den kleinsten Etat in der Liga!) steht jetzt vor uns, Wob, Hoppenheim, Stgt u.a. Würrgh.

  399. @Dieter:

    Naja, es war doch wohl allen klar, dass man von Europa überhaupt erst nach den schweren Spielen gegen Hamburg, Stuttgart und Schalke hätte träumen können. Und dazu hätte man keines der drei verlieren und mindestens eines gewinnen müssen.

    Wenn ich etwas ausgerechnet habe, dann nur zum Spaß denn ernsthaft rechnen lohnt sich erst an den letzten Spieltagen. :-)

    Bayern führt übrigens inzwischen 2:1.

  400. „Frankfurt steigt ab!“

    sagte gerade der Delling, der muss es wissen, der ist ‚Experte‘

    (zunächst auf den zweistelligen Tabellenplatz, aber das ist ja ausbaufähig, siehe Hertha…)

  401. @423. ekrott:

    Mainz steht _jetzt_ vor uns. Das wird aber spätestens in 1-2 Jahren wieder anders sein.

    Vor uns standen auch KSC, Hertha oder wer auch immer gerade mal eine richtig gute Saison erwischt hat. Sie kommen und sie gehen…

    Inzwischen betrachte ich für mich übrigens unsere Saison auch nicht mehr als eine gute sondern nur als eine ordentliche. :-(

    Was bleibt ist eine spielerische Weiterentwicklung, die uns weder gegen Gladbach oder Köln noch gegen Hannover geholfen hat.

  402. @darkmann ich hab nicht dich gemeint. Ich weiß daß du

    die Spielstärke ähnlich wie ich realistisch einschätzt.

    So die Bayern führen. Naja gibt 2 Punkte. Mein AOL-Ticker hängt immer etwas nach.

    Aber in einem gibts du mir vielleicht recht: das Gelaber wir sind die ersten 20 Minuren überhaupt nicht auf dem Platz gewesen kann ich nicht mehr hören!

    Dann sollen sie doch in Zukunft erst in der 21.Minute

    auflaufen!

    Wenn Hoppenstedt gewinnt sind wir 11ter. Und besser

    sind wir ehrlich zumindest z.Zt. auch nicht!

  403. Aus der Sportschau:

    „Maik Franz vor Ya Konan, aber ansonsten harmonierten die beiden Ivorer prächtig.“

    Aha. :-)

  404. Nun ja Dietrich,

    wir haben keinen 2. Stürmer. Fenin ist nach 4 Monaten Pause noch nicht mal 3 Wochen wieder im Mannschaftstraining, Liberopoulos ist verletzt.

    Aber grundsätzlich ist mir die Angsthasenaufstellung unbegreiflich. Das haben wir ja schon heute morgen diskutiert.

    Dass Skibbe Teber drin läßt ist unbegreiflich. Drüben im UE-Forum bestand zur Halbzeit Einigkeit, dass Teber mit Gelbrot fliegt, wenn Skibbe nicht wechselt. Gelbkönig Teber und Gagelmann ist halt keine gute Kombination und außer Skibbe war das wohl jedem klar.

    Ebenso dämlich war es Franz mit gelber Karte drin zu lassen und Russ rauszunehmen. Auch hier gilt, Franz und Gagelmann ist keine gute Kombination.

    Warum Skibbe dann den zwar schwachen aber nunmal torgefährlichsten Spieler (Meier) für Caio rausnimmt und dann Stürmer gegen Stürmer tauscht, weiß wohl nur er alleine.

    Mein Fazit: Skibbe hat nahezu alles falsch gemacht und trägt ein gerütteltes Maß Schuld an der Niederlage.

  405. ZITAT:

    “ „Frankfurt steigt ab!“

    sagte gerade der Delling, der muss es wissen, der ist ‚Experte‘

    (zunächst auf den zweistelligen Tabellenplatz, aber das ist ja ausbaufähig, siehe Hertha…) „

    Wer ist Delling?Ist das nicht der „schw…“ Ko-moderator von Netzer? Das sind sowieso die Besten,hihi!

  406. „Bin halt unverbesserlich links.“

    Ich bin mittelradikal.

  407. @429

    Bin vollkommen einverstanden.

  408. @ concordia-eagle

    Zu Absatz 1:

    Stimmt, aber man hätte mit 2 Spitzen anfangen können, so lange es eben geht.

    Zu Absatz 2:

    Man könnte mit dieser Aufstellung auch offensiv und nach vorne gefährlich spielen.

    Aber dann müssten alle ihr ganzes Potenzial abrufen und manche besser sein als sie sind.

    Zu Absatz 3:

    Also mit soviel Dummheit hätte auch ich nicht gerechnet.

    Zu Absatz 4:

    Risiko, stimmt. Aber hätte auch gut gehen können. Zumal Franz hinten schon wichtig ist.

    Zu Absatz 5:

    Wechsel Meier-Caio kann ich nachvollziehen.

    Meier schwach, Caio auch Torgefährlich. Allerdings wäre Köhler gegen Caio auch eine Option gewesen.

    Stürmer gegen Stürmer eigentlich auch, bedingt durch die Unterzahl.

    Zu deinem Fazit:

    Finde ich zu hart.

    In erster Linie hat die Mannschaft das Spiel vergeigt.

  409. Ein paar Gedanken zum Rechnen:

    In meinen Augen rechnet ein Fan immer. Manche rechnen immer mit dem schlimmsten, um sich entweder bestätigt zu fühlen oder zu freuen, andere gehen umgekehrt vor. Es gibt halt unterschiedliche Typen, als x oder y hat Mc Gregor die Menschen einmal beschrieben.

    Ich nehme mal die letzten 20 Jahre in den Blick:

    a) Vor der 1:0 Niederlage bei den Bayern (Andersen-Fehler und Strunz-Tor) habe ich im Frühjahr 1990 die Meisterchancen ausgerechnet.

    b) 1992 habe ich mit allem gerechnet, nur…. (führt zu weit)

    c) 1993 habe ich mit dem Pokalsieg gerechnet

    d) 1994 habe ich im Herbst mit der Rekordpunktzahl eines Meisters gerechnet, später habe ich nach einer 0-2 Niederlage vor dem Auswärtsspiel in München wieder gerechnet…

    e) 1996 habe ich vor der Niederlage gegen Schalke gerechnet.

    f) 1998 habe ich vor dem Auswärtsspiel gerechnet, dass wir bei einem Sieg aufgestiegen sind und bin Montags nach Hamburg gefahren, um eine Woche später zu Hause zu feiern…

    g) 1999 bin ich 4 Spieltag vor Schluß nach Bremen gefahren, weil ich ausgerechnet hatte, dass wir bei 4 Siegen aus 4 Spielen noch eine Chance auf den Klassenerhalt haben. Und in der Woche vor dem 29.05. habe ich seitenweise gerechnet, um auf dem Weg zum Spiel verkünden zu können, dass wir bei einem 5:0-Sieg aus eigener Kraft gerettet sind. Für diese Rechnung wurde ich um 14:15 Uhr belächelt – sie machte mich 3 Stunden zum hoch geehrten Experten mit Gurustatus.

    h) 2000 nach den Niederlagen in Ulm und Unterhaching gerechnet und gerechnet….

    i) Auch 2001 vor Wolfsburg gerechnet und verrechnet.

    h) 2003 im Stadion geblieben, da ich mit eins, zwei Anschluptreffern für Braunschweig rechnete

    i) 2004 mit einem Sieg in Hamburg gerechnet und auf Dortmund in Lautern gehofft.

    j) 2005 mit einem Sieg in Cottbus und einem Fürth-Erfolg gegen 1860 gerechnet…

    k) 2006 mit einem Bayern-Erfolg im Halbfinale und Europa gerechnet

    l) 2006 am Wochentagsspieltag gegen Lautern gerechnet wie blöd…

    m) 2007 vor dem Aachen-Spiel nervös gerechnet

    n) 2008 nach dem Sieg in LEV auf Europa gerechnet

    o) 2009 wieder gerechnet

    p) dieses Jahr höre ich jetzt auf zu rechnen, nachdem ich der Halbzeit einen Sieg extrapolierte und bei einer HSV-Niederlage in LEV letztmals 5 Punkte Rückstand auf Euorpa errechnete;)

    Also gerechnet wird immer – mal klappt es mal nicht. Aber das Abwägen, Errechnen und Erhoffen von Chancen und Erfolgen ist für mich das essentielle Dasein meines Fandaseins. Und das ist alles andere als zum Schießen.

    Ciao Napoli

  410. ZITAT:

    „Mein Fazit: Skibbe hat nahezu alles falsch gemacht und trägt ein gerütteltes Maß Schuld an der Niederlage. „

    Recht haste, CE, das hat heute der Hütchenaufsteller in Zusammenspiel mit seinem „aggressive leader“ vergeigt. Ich bin ja mal gespannt, ob er sich in Interviews selbstkritisch zeigt oder nur über alles andere jammert.

  411. – Klare ANGEKÜNDIGTE Tätlichkeit von dem einen Hannoveraner gegen Franz

    – Foul an Franz vor dem 2:1 ignoriert

    – Reguläres Tor nicht gegeben

    – Elfmeter nicht gegeben

    – Gelb-Rot für Handspiel im Mittelkreis gegeben (Frankfurt), Ballwegschlagen ignoriert (Hannover)

    *Sich selbst auf die Schulter klopf* Erfolgreicher Arbeitstag meinerseits.

  412. – Klare ANGEKÜNDIGTE Tätlichkeit von dem einen Hannoveraner gegen Franz

    – Foul an Franz vor dem 2:1

    – Reguläres Tor nicht gegeben

    – Elfmeter nicht gegeben

    – Gelb-Rot für Handspiel im Mittelkreis gegeben (Frankfurt), Ballwegschlagen ignoriert (Hannover)

    *Sich selbst auf die Schulter klopf* Erfolgreicher Arbeitstag meinerseits.

  413. Wenn ich aufhöre zu rechnen, habe ich aufgehört zu hoffen und zu träumen. Es wäre nett, wenn sich dann jemand findet, der mich aus dem Weg räumt, bevor ich anfange streng zu riechen. Ich bin dann nämlich tot.

  414. @darkman

    Mich regt es halt jetzt auf, dass die jetzt vor uns stehen. Deinen Optimismus, dass die wie Andere wieder verschwinden, kann ich leider nicht teilen, denn ich halte deren Führungs-Duo für äußerst gewieft und weitblickend. Über den Extacy-Tuchel habe ich noch keine abschließende Meinung.

  415. @ekrott:

    In Fall Mainz spielt die Zementtheorie eben ausnahmsweise mal für uns. Insofern bin ich da eben optimistisch. ;-)

  416. 434 NapoliCentrale – Sensationsbeitrag!

    Habe nichts vom Spiel gesehn. Glück gehabt.

  417. ZITAT:

    „Mein Fazit: Skibbe hat nahezu alles falsch gemacht und trägt ein gerütteltes Maß Schuld an der Niederlage. „

    unterschreib

  418. Aus der FR Eintracht Kolumne:

    „Gagelmann hat in einem Spiel voller Emotionen nicht gerade deeskalierend gewirkt. Als er Patrick Ochs wegen Meckerns die Gelbe Karte zeigte, soll er laut Ochs gesagt haben, ihn, also Ochs, könne man besser unter Kontrolle halten, wenn er verwarnt sei“

    wtf?

  419. da kommt man nichtsahnend nach hause und liest die letzten Beiträge und hat schon genug gelesen für heute… Kotz!

  420. In den letzten Jahren wurde gelegentlich gesagt, die Eintracht-Mannschaft sei zu brav. Dieses Problem sind wir wohl los.

  421. @371: Manchmal kotzt es mich an, Recht zu behalten.

  422. Lajos, in den letzten Jahren wurde nicht nur gelegentlich auch gesagt, die Eintracht-Mannschaft werde von ihrem Trainer „kleingeredet“ und sei deshalb nur Mittelmaß. Auch dieses Problem sind wir wohl los. ;-)

    Aber ernsthaft: Es gibt einen Unterschied zwischen „nicht brav“ und „dumm“. Die heute eingehandelten Sperren resultieren durch die Bank aus dämlichen Aktionen.

  423. Zurück aus Hannover.

    Ich habe eine dumme Niederlage gesehen. Unsere Mannschaft hat versucht, durch übertriebene Härte sich selbst um den Erfolg zu kicken – dies ist ihr auch gelungen. Dazu kommt eine grenzwertige Schiedsrichterleistung.

    Aber letztlich haben wir die zahlreichen gelben Karten selbst verschuldet. Das war keine bundesligareife Leistung.

    Ich bin bedient!

  424. @445

    Ich denke, wir können uns schnell einigen, dass extreme Verhaltensweisen selten eine gute Idee sind, das gilt fürs Kleinreden, Bravsein und auch für das jeweilige Gegenteil.

  425. @447

    So spricht der wahre Fussballkenner.

    Franz, Ochs und Teber verhalten sich viel zu oft selten dämlich, weil extrem undiszipliniert. In dieser Kategorie werden die nur noch von Bonce übertroffen.

  426. Richtig gedacht, Lajos. :-)

  427. Unabhängig davon ist es doch wirklich halb so wild. Das wichtigste ist doch, spielerisch und taktisch ein Riesenfortschritt in 09/10.

  428. @alex:

    Ich zitiere mich dazu am besten selbst:

    „Köln, Gladbach und Hannover Siege zu schenken ist in einer Saison zuviel des Guten.“

    Heute kann ich mich über spielerische Fortschritte kein bisschen freuen…

  429. morsche bzw. gute nacht,

    niederlagen sind hier auch scheisse.

    man kann sie aber etwas schneller verdraengen ;-)

    lg daniel

  430. Nun wer vorgibt eine Reaktion zu zeigen, anschliessend allerdings abwartet bis alles von selbst kommt scheint krank zu sein. Sobald der Tabellenplatz einstellig wird, machen sie sich die Hosen voll. Das kann man akzeptieren, den das ist menschlich. Aber bitte dann wählt einen anderen Beruf und lasst Euch nicht so teuer bezahlen, denn ihr seid Profis, dachte ich zumindest mal.Und Herr Skibbe was dem Funkel sein Köhler war scheint ihr vollkommen verblödeter Teber zu sein, man oh man bitte den Mann draussen lassen. Und bitte warum immer nur einer im Sturm, der ausser viel laufen nichts anstellt. Caio scheint einen kleinen Lauf zu haben, warum spielt der immer nur minuten ? Oh Mann warum bin ich Eintracht Fan, mein WE verläuft ruhiger und entspannter bei Spielpausen. Ich kann einfach nicht mehr hinsehen….schade eigentlich

  431. […] 13.03.10: Hannover 96 – Eintracht Frankfurt | Eintracht Frankfurt … […]