Spieltag 14.9.14: Eintracht vs Fugger

Sieht nicht schlecht aus. Foto: Stefan Krieger.
Sieht nicht schlecht aus. Foto: Stefan Krieger.

Heute beginnt also der dritte Spieltag der Saison 2014/2015 in der Bundesliga. Alles was in den letzten zwei Tagen passierte, war nur Vorspiel. Und das ging völlig normal über die Bühne. Alltag ist das Geschäft.

Das ging vom vogelfreien Spektakel Leverkusen gegen Bremen über das Spiel, in dem Armin Veh dem gegnerischen Trainer zum Sieg gratulieren musste, was bei der Partie Stuttgart in München auch keine Meldung wert ist, bis hin zur Niederlage der Schalker gegen Gladbach, nach der sich die Gladbacher Anhänger doch tatsächlich über das Gegentor ärgerten. Danach musste sich ein ex-Frankfurter noch in aller Öffentlichkeit entschuldigen, weil ein Kumpel, der seinen Twitter Account betreut, etwas Böses geschrieben hatte.

Das Netz ist schuld.

Der Kracher aber in ein paar Stunden: Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg. Das Spiel, in dem man nach den Sternen greifen kann. Man darf gespannt sein. Anpfiff um 15:30 Uhr. Leider halt an einem Sonntag. Aber was will man machen? Ist ja alles kein Wunschkonzert.

Schlagworte:

302 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.
    Konzentriert zum zweiten Heimsieg.
    Das wäre fantastisch!

  2. Die bisherigen Spiele als Overtüre für das wirklich wichtige Spiel heute im Waldstadion, Du kannst Spiele wahrlich in den richtigen Kontext einordnen. Gefällt mir.

    Nach den Sternen greifen, mindestens aber die Tordifferenz aufmöbeln wird das Ziel sein.

    Als Sternschnuppe enden, oder auch nur als aktionloser 0:0 Trabant um das Geschehen zu kreisen ist definitiv keine Option. Einzige Frage bei vielen scheint zu sen: “Geht es uns wie Gladbach, müssen wir uns über ein Gegentor ärgern?”

    Des Brötchenorakel hat für mich in jedem Fall aufsteigende Form, nach dem Unentschieden in VW-Town.

    Blöd nur dass die Ente erst am Ende kackt.

    Hoffen wir halt einmal dass uns alles Federvieh am Nachmittag gewogen ist.

  3. ein plusviertoresieg für die schwarzweisswieschneeen, dann kann man die liga eigentlich schon zumachen für die saison und sich auf die em freuen, wär doch mal entspannt nein?

  4. Ein 4:0 reicht schon für die Tabellenspitze. Gute Aussicht.

  5. Das wird heute eine ganz enge Kiste.

    Wenn die Abwehr weiterhin so stabil steht, werden wir ein Ding machen und 1:0 gewinnen.

  6. TS hat in der PK “wir habe viel vor” gesagt. Viel beginnt bei mir ab 5. Tippe daher 5:1. Ganz entspannt.

  7. Lieber Thomas Stillbauer,

    lese gerade das Heimspiel. Hätte zur Not auch noch eine zweite Augsburgreise zu bieten. Ich war erst Anfang September dort. Unter widrigen Umständen. Die deutsche Bahn bzw. GDL wollte die Reise verhindern und streikte.

    Bin dann mit dem Auto gefahren. Sollte einen Bonuspunkt geben. Habe leider nicht unseren Frankfurter Raubtiernachwuchs Berani im Zoo besucht, war aber dafür im Puppenkistenmuseum :-)

    Heimsieg. Mein Tipp: 3:1.

  8. Gude Frankfurt,

    Ich rate zu einem Waldspaziergang, auf dass es ein Spaziergang im Wald wird.

    Heimsieg 4.0 (in Worten: vier zu null). Tabellenführung jetzt und nicht mehr abgeben.

    Und nein: Ich habe noch nichts getrunken; ich befeure nur mit allen mir zur Verfügung

    stehenden Mitteln den -zugegeben etwas infantil daherkommenden- vernünftigen trotzigen

    Willen, dass es so kommen möge. Und zwar nicht eines Tages oder irgendwann, sondern im

    hic et nunc. Basta!

  9. Ich warne!

    Das wird heute alles andere als ein Spaziergang. Ich versuch mal mein blödes Bauchgefühl abzustellen und entspannt ins Stadion zu gehen.

  10. Diva Capricieuse

    Ich hab für die Eintracht getippt. Bei meiner bisherigen Performance solltet ihr alle Hoffnung fahren lassen.

  11. Boah seid ihr alle optimistisch. Ich dachte schon ich sei ein Phantast mit meinem getippten 3:1 mit durchaus vorhandenen Rumpelanteilen.

  12. In jedem Fall bei uns kein Vehlstart…..

  13. Meine persönliche Saisoneröffnung. Ich werde alles für die Meisterschaft tun.

  14. Gestern war ein schöner Tag. Hollesser Kerb “mit dem Jürgen” – Grabi zu Gast in Hollesse. Ein wirklich feiner Kerl und ganz sich ein gutes Omen. Drei Punkte sind uns sicher!

  15. ZITAT:

    ” Meine persönliche Saisoneröffnung. Ich werde alles für die Meisterschaft tun. “

    Das Konzept geht doch schon jahrzehntelang in die Hosen. beruhigt mich jetzt nicht sonderlich:-)

  16. Das wird ganz und gar kein Spaziergang, das sieht eher nach ner ziemlich zähen Sache aus.

    Die Bedenken vor der Saison, dass wir ein chancenloser Fixabsteiger sein müssten, scheinen aber der Stimmungslage nach verflogen zu sein.

    Das find ich ja nicht schlecht.

  17. Tabellenletzter und SGE das passt nicht ,trotzdem hoffe ich auf ein 2:1 Sieg.

  18. Mädschdäi. Wegen mir kann’s losgehen. Tiefentspannt der korken ist.

    Für den Fall der Fälle zitiere ich den Eingangsbeitrag: das Netz ist schuld.

  19. ZITAT:

    ” In jedem Fall bei uns kein Vehlstart….. “

    Net schlecht.

  20. Tabellenletzterfluch, das ist schon ein Argument;

    zu dem frühen Zeitpunkt hat T.S: alle siegbringenden Chancen.

    Die Fugger werden kämpfen wie löwen, SCHREIT sie nieder !

    DEUTSCHER MEISTER wird nur die SGE, nur die SGE !!!

  21. ZITAT:
    ” Mädschdäi. Wegen mir kann’s losgehen. Tiefentspannt der korken ist.

    Für den Fall der Fälle zitiere ich den Eingangsbeitrag: das Netz ist schuld. “

    An mir liegt s nicht schaue vor Langeweile Doppelpass.

  22. Die Brötcher sehen aus wie’s Gemächt wenn man ned genau hinsieht :)
    Orakel meint wir sind heut übermächtig!

  23. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Mädschdäi. Wegen mir kann’s losgehen. Tiefentspannt der korken ist.

    Für den Fall der Fälle zitiere ich den Eingangsbeitrag: das Netz ist schuld. “

    An mir liegt s nicht schaue vor Langeweile Doppelpass. “

    Werde zum Fernsehgarten genötigt. Ersuche Mitleid.

  24. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Mädschdäi. Wegen mir kann’s losgehen. Tiefentspannt der korken ist.

    Für den Fall der Fälle zitiere ich den Eingangsbeitrag: das Netz ist schuld. “

    An mir liegt s nicht schaue vor Langeweile Doppelpass. “

    Werde zum Fernsehgarten genötigt. Ersuche Mitleid. “

    Bedauer. Bedauer ……….

  25. Hoffentlich stellt er net zu defesiv auf,

    AM14 als zweiten Stürmer und den neuen VWler als Running-back !

  26. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Mädschdäi. Wegen mir kann’s losgehen. Tiefentspannt der korken ist.

    Für den Fall der Fälle zitiere ich den Eingangsbeitrag: das Netz ist schuld. “

    An mir liegt s nicht schaue vor Langeweile Doppelpass. “

    Werde zum Fernsehgarten genötigt. Ersuche Mitleid. “

    Kimmst ribber un her gehn uff die Kerb zum Frühschoppen

  27. Bereits jetzt mein Wort des Tages: Vehstart.

    Danke für die Anregung, willihuberts … ich liebe Wortspiele.

  28. ZITAT:
    ” Bereits jetzt mein Wort des Tages: Vehstart.

    Danke für die Anregung, willihuberts … ich liebe Wortspiele. “

    Jetzt auch im Doppelpass – die lesen hier mit

  29. Wenn man schon kein König mehr hat.

    Glückwunsch “Mörtel”. Möge es ewig halten. Hüstel….

    Ach ja. Heimsieg.

  30. ZITAT:
    ” Bereits jetzt mein Wort des Tages: Vehstart.

    Danke für die Anregung, willihuberts … ich liebe Wortspiele. “

    Dann überleg Dir doch schon mal was für den Schaaf.
    Toll wie schnell hier Ehemalige “weggebissen” werden.

  31. Beinah die Gewissens verpasst. Nicht vorstellbar – der Tag wäre im Arsch gewesen

  32. Autokorrektur so eine schei* Erfindung

  33. ZITAT:

    ” Fuggerer “

    Motherfuggerer !

  34. Zwar kein Wortspiel aber ein subtiles Filmkunstkonzept zum Themenkomplex offensiver Schaf.

    https://www.youtube.com/watch?.....YISfBDBupA

  35. Ich sag wir verlieren heut 1:2 und gewinnen dafür nächste Woche gegen Schalke 3:0, is halt die Eintracht…….launische Diva eben ;)

  36. ZITAT:
    ” Beinah die Gewissens verpasst. Nicht vorstellbar – der Tag wäre im Arsch gewesen “

    ZITAT:
    ” Autokorrektur so eine schei* Erfindung “

    Nee, schon korrekt: es sollte eine Gewissensentscheidung sein, wenn man diesen Dreck guckt… ;-)

  37. Bamba hat sich ja gegen die Fucker wieder fit geschrieben. Bin gespannt, ob TS den stellt. Mein Bauch sagt Nein.

  38. by the way :

    Barnetta is schon ein ganz schöner Horst, hat der jetzt echt gedacht der kann sich nach nem halbwegs ordentlichen Jahr bei uns nun dauerhaft bei Schalke durchsetzen ? Um ehrlich zu sein hatte ich diesen Spieler bis gerade eben schon wieder vergessen ^^

  39. ZITAT:
    ” Werde zum Fernsehgarten genötigt. Ersuche Mitleid. “

    Geh mit dem Kind in den echten Garten.

  40. 36er Steh-DK Vollzahler, Übergabe GD, 15,- Tacken, 50,- Pfand.

    Mein Nick beim gmx.de

  41. ZITAT:

    ” 36er Steh-DK Vollzahler, Übergabe GD, 15,- Tacken, 50,- Pfand.

    Mein Nick beim gmx.de “

    Pfand ist ja auch mal was neues.

  42. Ergänzungsspieler: Du bist einfach unmöglich!!! “HILFE”

  43. Der Breitenreiter gefällt.

  44. heute gewinne mer. Oder verlieren. Möglich, dass mer auch nur einen Punkt holen. Daher – tiefentspannt.

  45. Oh je, schon widder 12-Punkte–Spiel, 6 eh ,doppelt, weil zuhause.

    Verliern werden wir noch viel zu oft, Abstand, wann, wenn net jetzt !

    VOLL DRUFF, Heimsieg, FORZA SGE !

  46. ZITAT:
    ” Pfand ist ja auch mal was neues. “

    Aber verständlich.

  47. Danke schusch&polterpetra, der korken mit seiner Tiefenentspannung hat mir bereits am Fr. ein schlechtes Gewissen gemacht. Gut zu sehen dass ich nicht alleine mit einer gewissen Anspannung und Ungewissheit bin.

    @Erzhausen
    Wir müssen über eure TV-Gewohnheiten reden, dringend. Zu was für Leuten steige ich da in die S-Bahn?

  48. ZITAT:

    ” Pfand ist ja auch mal was neues. “

    Das Trittin-Konzept hat mich einfach überzeugt.

  49. SCHLÜSSELSPIELE

    früher war sge irgendwie einfacher…. aufgrund der konstellation eintracht als “aufbaugegner” b.z.w der gefühlten statistischen wahrscheinlichkeit SCHLÜSSELspiele zu verlieren, welche eine komfortabele tabellensituation ermöglichen, wäre ich früher tiefenentspannt in den spiel(sonn)tag gegangen. es stellte sich nur die frage: unglückliche niederlage, verdiente niederlage oder für optimisten fürchterliches remis.

    aber dem mannheimer-hanseaten trau ich nicht über den weg, sollte etwa doch was drin sein?

    auch wenn es schon oft hier verlinkt war, trifft es meine heutige stimmung aber so sehr:

    http://youtu.be/BN8S1BVGVIc

  50. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Bereits jetzt mein Wort des Tages: Vehstart.

    Danke für die Anregung, willihuberts … ich liebe Wortspiele. “

    Jetzt auch im Doppelpass – die lesen hier mit “

    Der “Vehlstart” wurde von AV selbst in der PK am Freitag genannt. Ich beisse AV auch nicht neuerdings weg, sondern bin schon lange sauer auf ihn, weil er meinte, Standards könne man nicht üben und immer die beiden Freiburger auf- und Kadlec kaltgestellt hat.

  51. Alter Frankfurter

    4:0 und wir sind Tabellenführer.So einfach ist das.

  52. Ich habe nichts gegen Armin Veh, ich danke ihm für die guten Zeiten und vor allem für das Poster, was in meinem Zimmer hängt (Eintracht Frankfurt International … Gänsehaut alleine wegen dem ersten Satz: “Ihr habt uns bis ans kaspische Meer begleitet”).

    Aber jetzt ist er Trainer vom VFB Stuttgart – und DIE mag ich nicht.

    Und Wortspiele liebe ich sogar, wenn sie auf meine Kosten gehen.

  53. Alter Frankfurter

    Vehräder….Uff Hessisch

  54. Natürlich hat der Veh auch Mist gebaut und dumm Zeug gebabbelt. Unnerm Strich wars aber OK , so wie beim Funkel auch.

  55. ei der Huberts hatte schon immer das gewisse Etwas, so einen ruhenden Pol bräuchtenden wir unbedingt mal widder;

    Schwegli hat abgekackt und von dem Japsen, na ja…

    Also schnellstens lange mit Zampa verlängern !!!

  56. Habe den großen Tränen-Eimer in Platin bereitgestellt. Hoffe auf ein dreckiges 2:1 befürchte aber ein 1:1. Augsburg ist ein lauf und kampfstarker unangenehmer Gegner.

  57. Vehbabbler, 2te Liga !

  58. Eben werde ich dann doch nervös jetze. Kann leider erst gegen 1515 aufbrechen. Mit nur etwas Ampelglück passt das aber noch.

  59. Nervös? Versager. Kärber. Okärber.

  60. Dieters worst case ist ein Einseins. Das solle uns optimistisch stimmen.

    Und heißt es nicht “Gelbe Gefahr” – als Sammelbegriff für alle Fernöstler – und nicht Japsen?

  61. 1:1 wäre durchaus ok. 5 Punkte nach 3 Spielen. Passt.

  62. ZITAT:

    ” Nervös? Versager. Kärber. Okärber. “

    Ne. Dieter hat mich geheilt. Sicherer Viernullsieg. Fußball ist so einfach.

  63. ZITAT:

    ” 1:1 wäre durchaus ok. 5 Punkte nach 3 Spielen. Passt. “

    Blödsinn. Du bist ein alberner Versager. Wie alle Kärber.

  64. Rasender Falkenmeyer

    Heimsieg
    Bin im Anflug

  65. Feuere heute leider nur am TV an (TRT überträgt das Spiel in der Türkei. In HD!) und erwarte als Ausgleich für die erschwerten Umstände einen Heimsieg. Forza SGE!

  66. Trapp – Ignjovski, Zambrano, Anderson, Djakpa – Hasebe, Russ – Kadlec, Inui, Piazon – Seferovic

  67. Bank: Wiedwald (Tor), Chandler, Madlung, Flum, Medojevic, Meier, Stendera

  68. Kadlec übernimmt auf rechts für Valdez. Bin gespannt.

    Stendera und Meier auf der Bank. Medojevic ebenso.

  69. ZITAT:

    ” Bank: Wiedwald (Tor), Chandler, Madlung, Flum, Medojevic, Meier, Stendera “

    Lanig ganz raus oder verletzt?

  70. Schönstes Fußball-Wetter, Zeppelin über’m Haus, Äppler kaltgestellt, beste Aussichten zum Festsetzen in der oberen Tabellenhälfte, SkyGo funzt (noch) = Bauchgrummeln und hibbelische Grüße vom Bodensee.

  71. ZITAT: “Lanig ganz raus oder verletzt?”

    Von Lanig schreibt der Kicker nichts. Aigner steht nicht im Aufgebot, das war alles.

  72. Gibts nen stream?

  73. ZITAT:

    ” Lanig ganz raus oder verletzt? “

    Lanig ist nicht einsatzfähig. Er wurde Anfang der Woche von Schaaf aus dem Traing genommen und macht Reha:

    http://www.fr-online.de/eintra.....52574.html

  74. Ich mag den Schaaf, der weiss wen man aufstellt und wen nicht.

  75. @Dieter: Da läuft aber noch 2. Liga……

    http://www.frombar.com/2014091.....93947.html

  76. ZITAT:

    ” Ich mag den Schaaf, der weiss wen man aufstellt und wen nicht. “

    damit ist sicher Djakpa gemeint :-)

  77. Fritz v TuT, das gibt ne Niederlage, Mist.

  78. TI8 Fussballgott.

  79. Gude, Supernovember.

    Tabellenführung. Let’s do this!

  80. Noch sind die Unsrigen im Tiefschlaf

  81. ZITAT:

    ” Fritz v TuT, das gibt ne Niederlage, Mist. “

    stimmt.

    Hätte eigentlich ein schöner Nachmittag werden können, aber Fritz von Tuten und Blasen geht überhaupt nicht.

    Und er ist parteiisch ohne Ende.

  82. Ist das schlimm anzusehen

  83. habt ihr noch einen besseren stream?

  84. ZITAT:
    ” Gude, Supernovember.

    Tabellenführung. Let’s do this! “

    Hey Gude Nairobi, nur 4 Tore und hinten die Null

  85. Hauptsache Heimsieg

  86. @Adi, probier mal diese aus. Funzen besser.

    http://live.drakulastream.eu/

  87. danke funktioniert bei mir leider auch nicht… mist….

  88. Unfassbar. Oder Schwalbe des Jahrtausends.

  89. Gräfe Du A…..

  90. Klarer geht es nicht. Danke.

  91. was ist das anderes als ein 11?

  92. Alter Frankfurter

    Klarer Elfer

  93. Muss man geben, den Elfer.

  94. Elfer brauchen wir nach wie vor nicht zu trainieren. Weil: Die kriegen wir eh nicht. Der hält den eindeutig am Trikot fest. Einen klareren 11er gibt’s net.

  95. ich will endlich den videobeweis, damit diese sch… aufhört

  96. Erstes Fowl. Erste Gelbe.

  97. so, der dfb möchte also den lieben augsburgern helfen, verstehe.

  98. Eindeutig Schwalbe. Der hat sich mit seinem Trikot klar in der Hand des Augsburgers eingehakt.

  99. Bamba hat Probleme mit Mölders, unglaublich.

  100. Dank Schiri und Simulantentum sind wir wieder aus dem Tritt

  101. der Graefe spinnt doch….

  102. So ein fachkundiger Reporter macht den Nachmittag rund.

  103. Gräfe ein sonst guter Schiri gibt im Waldstadion den Gagelmann, Peter.

  104. 38 Wege zu Gelb. Der Pfad der inneren Dämlichkeit.

  105. Sämtliche streams bei mir heute eine Katastrophe

  106. ZITAT:

    ” Gräfe Du A….. “

    Gräfe der neue Gagelmann?

  107. ZITAT:
    ” Sämtliche streams bei mir heute eine Katastrophe “

    Sorry to hear that

  108. was labert der für einen Müll? Geh nach Haus , FvTT

  109. Spielt der Piazon auch mit?

  110. Katze ist formverbessert.

  111. Für so ein Spiel sind unsere drei Hänflinge da vorne verloren.

  112. ZITAT:

    ” Sämtliche streams bei mir heute eine Katastrophe “

    http://www.bestsportgo.tv/2014.....90533.html

    Kuck mal, der sieht eigentlich gut aus auf den ersten Blick und ruckelt nicht.

  113. Djakpa ist Sinnbild für unseren strukturlosen Fußball.

  114. Hasebe muss aufpassen

  115. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Sämtliche streams bei mir heute eine Katastrophe “

    http://www.bestsportgo.tv/2014.....90533.html

    Kuck mal, der sieht eigentlich gut aus auf den ersten Blick und ruckelt nicht. “

    Danke dir. Fürchte aber, es liegt heute an meiner Internetverbindung. This is Africa after all

  116. Alex macht sich warm und schweissfuss ist entzückt.

  117. aah “hohe Bälle nach Vorne sind gar nicht nach dem Geschmack von Thomas Schaaf” danke Fritz, wieder was gelernt, hat der Thommy doch die ganze Vorbereitung über gepredigt dass man sich stundenlang aus der eigenen Hälfte herauskombinieren soll. Manchmal frage ich mich echt wie man eigentlich Kommentator wird.

    Übrigens hab ich grad in der Nahaufnahme gesehen dass Manuel Gräfe nen Wettschein in der Hosentasche stecken hat.

  118. Inuis Zeit scheint abgelaufen.

  119. Das ist alles so unfassbar schlecht. Da ist keinerlei Plan erkennbar, nicht einmal in Ansätzen. Bei Ballgewinn rennt alles nach vorne und dem Langholz hinterher und der Rest ist isolierte individuelle Qualität.

    So kannst Du doch in diesem Jahrtausend keine Profimannschaft mehr aufs Feld schicken.

  120. Mal ein paar Tropfen Hallowach in den Pausentee.

  121. Danke Kevin.

  122. Medo für Hasebe, AM14 für Inui wär mein Tipp

  123. Das Beste an der ersten HZ war der Rasen, wobei 4 Tage alter Rollrasen nicht geht egal was die Rasenheinis behaupten.:

  124. Wie erwarter das wird ein sauschweres Spiel ein Remis könnte fast ein Erfolg sein – wie ich schon vorhin bemerkte. Pisaon raus, Meier rein! Kadlec ist bemüht.

  125. Entspannt ich bin, durfte ich doch jüngst lernen, dass Tore nicht alles sind.

  126. Die wie meist guten Kommentatoren beu Eurosport sind das einzig Gute an diesem Spiel.

    Mit dem Fritze würde ich mir as nicht geben wollen.

  127. Ich mag ja den Valdez, so als Mensch halt……SuperTyp !

  128. ZITAT:

    ” alternative zu von fritz: http://www.frombar.com/2014091.....93947.html

    Danke, welche Wohltat gegenüber diesem Fritz, der von TUTen und Fußballkommentieren keine Ahnung hat.

    Das Spiel wird davon aber auch nicht besser.

  129. ZITAT:

    ” Mal ein paar Tropfen Hallowach in den Pausentee. “

    ‘fürchte, die sind wach. Gegen Freiburg und Augsburg mag das ja noch einigermassen funktionieren, Dank Trapp und Zambrano. Aber im Spiel nach vorne ist das bis auf wenige Zufallsaktionen in der Tat ziemlich schwach, weia…

  130. Medo für Hase.

  131. Ich mag den Inui, aber er verliert fast jeden Zweikampf. Nix Neues.

  132. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Sämtliche streams bei mir heute eine Katastrophe “

    http://www.bestsportgo.tv/2014.....90533.html

    Kuck mal, der sieht eigentlich gut aus auf den ersten Blick und ruckelt nicht. “

    Danke dir. Fürchte aber, es liegt heute an meiner Internetverbindung. This is Africa after all “

    Vielleicht ist was dabei: http://WWW.sportcategory.com/c.....-1.html

  133. Sind unsere mies

  134. ZITAT:

    ” Ich mag den Inui, aber er verliert fast jeden Zweikampf. Nix Neues. “

    Inui.

  135. Schlafmützen am Werk

  136. Wie jetzt direkt hintereinender Inui und der brasilianische Hänfling den Ball nicht nur läppisch abgeschenkt, sondern insbesondere keine Anstalten gemacht haben, das irgendwie zu reparieren…

  137. Au Mann, was Schlaftabletten.

  138. Wie ID es immer sagt … dieses körperlose Spiel von Pianos, aber auch von Inuit zerstört mehr, als ihre Ideen bringen. Argh!

  139. Oh man oh man oh man

  140. Ich tret gleich gegen irgendwas.

  141. Das ist nicht nur körperlos, das ist trainerlos.

  142. Stream läuft jetzt. Vorher war irgendwie besser

  143. Alter Frankfurter

    Habt keine Angst.Der Schaf hat das Jokerhändchen schlechthin.FG kommt rein und macht 2 Dinger.

  144. Peinlich peinlich…

  145. Hör nicht hin, Alex. Mach Dein Ding.

  146. Ein seit 55 Minuten lang überfälliger Wechsel kündigt sich an.

  147. Oje, das gibt richtig Miese im Kickerteammanagerspiel.

  148. Gut, dass ich aus verschiedenen Gründen betrunken bin

  149. Am14 genau wie Ama Publikumsliebling aber kann den ball nicht stoppen.

  150. Ja, Alex Meier ist ja bekannt für seine schwache Technik…. meine Fresse, irgendwo langt’ auch.

  151. Was für ein Gewürge!!!

  152. F-Jugendfehler vom Fussballgott.

  153. Irgendwie spielen unsere Gegner meist so, wie es die Eintracht eigentlich vor hatte.

  154. Plan- und hilflos, ich fürchte das ist unsere wahre Leistungsstärke im Herbst 2014.

  155. Aber irgendwie wieder mal zu erwarten

  156. ZITAT:

    ” F-Jugendfehler vom Fussballgott. “

    sachma kann es eigentlich sein dass du alex meier nicht gut findest ? kam bisher noch gar nich so rüber, wär auf jeden Fall cool wenn du es dann auch immer hier rein schreiben würdest wenn der einen Fehler macht, weil wir anderen sehen das ja in der Regel nich.

  157. ZITAT:

    ” Ja, Alex Meier ist ja bekannt für seine schwache Technik…. meine Fresse, irgendwo langt’ auch. “

    Es langt einen Durschnittskicker von einem Abstiegskandidaten als Fussballgott zu bezeichnen.

  158. Augsburg ist aber auch eine Macht

  159. Immerhin kein Altintop-Tor. Demut.

  160. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” F-Jugendfehler vom Fussballgott. “

    sachma kann es eigentlich sein dass du alex meier nicht gut findest ? kam bisher noch gar nich so rüber, wär auf jeden Fall cool wenn du es dann auch immer hier rein schreiben würdest wenn der einen Fehler macht, weil wir anderen sehen das ja in der Regel nich. “

    Ihr habt es immernoch nicht gerafft, oder mein Problem ist nicht AM, sondern seine Überhöhung durch die Fans.

  161. “sachma kann es eigentlich sein dass du alex meier nicht gut findest ?”

    LOL

  162. Jetzt ist der FCA keine starke Mannschaft. Stark verunsichert sind sie, sonst wäre der Sack längst zu.

  163. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ja, Alex Meier ist ja bekannt für seine schwache Technik…. meine Fresse, irgendwo langt’ auch. “

    Es langt einen Durschnittskicker von einem Abstiegskandidaten als Fussballgott zu bezeichnen. “

    Warum du Troll noch hier bist sollte man den Blogwatz mal fragen. Nix für ungut…

  164. Muss man ein schlechtes Spiel auch noch durch niveauloses Mobbing unerträglicher machen?

  165. Verteil doch beim nächsten Heimspiel ein paar “Alex Meier raus” Buttons auf der Tribüne, schweissfuss. Ich mach dir gerne ein paar nette Piercings draus.

  166. Also für mich muss man das nicht am AMFG festmachen, das ist grad mal gutes Zweitliganiveau! Von beiden Teams!

  167. ich habe vollstes vertrauen auf die 86 minute

  168. AMFG allein kann es auch nicht richten. Bedenklich finde ich vor allem

    die vielen Abspielfehler und die Einstellung bei so manchem.

    Das ist hier doch erste Liga?

  169. ZITAT:

    ” Also für mich muss man das nicht am AMFG festmachen, das ist grad mal gutes Zweitliganiveau! Von beiden Teams! “

    Zumal der Alex ja erst seit ein paar Minuten spielt.

    Er ist halt vom Trainer erfolgreich verunsichert worden. Wobei ich nicht glaube, dass der das gewollt hat.

  170. EF konzeptlos und harmlos. So nicht. Da wollte einer 4 zu Null gewinnen! Nicht in diesem Leben.

  171. ohne hasebe und inui haben wir nun gar keinen spielaufbau mehr.

  172. ZITAT:

    ” Also für mich muss man das nicht am AMFG festmachen, das ist grad mal gutes Zweitliganiveau! Von beiden Teams! “

    Das ist es leider nicht. Auch für die zweite Liga ist das Attribut gut zu streichen, für beide.

  173. Medo gefällt, das einzig Positive bei dem Gekicke.

  174. Man hat auch nicht das Gefühl, dass da noch was passiert

  175. Den Ball nach vorne zum Gegner stecken und dann austrudeln, während im Rücken der Konter läuft. Da macht ihnen keiner was vor.

  176. Alles gute Jungs, fehlt halt nur der Boss. auf den alle warten,

  177. Hässliche Angelegenheit

  178. Ich bin so ein verdammter Idiot. Nach dem 1:4 gg. Freiburg habe ich mir geschworen, nie wieder für die Eintracht zu tippen.

    Mehr brauche ich dazu wohl ich nicht zu sagen …..

  179. Hm, hoch gewinnen wir das heute nicht mehr ….

  180. Wir können’s noch: den Gegner zu seiner alten Stärke finden lassen.

  181. ZITAT:

    ” Man hat auch nicht das Gefühl, dass da noch was passiert “

    leider +1

  182. Es ist nicht zu hoch gegriffen, ein gefestigter FCA hätte uns mit % Dingern vom eigenen Platz gefegt

  183. Außer Zambrano ist doch in dem Team keiner körperlich Robust

  184. Demütigung.

  185. Außer ein bisschen Fußballzerstörung kommt da nix von dieser Mannschaft. Das is schrecklich mit anzusehen. Wäre ich Trainer würde ich heute jedem Interview vor Scham aus dem Weg gehen.

  186. Daran ist nur der Meier schuld.

  187. Nichts, worauf man aufbauen könnte. Nichts.

  188. Gut, Gegner war Tabellenletzter. Da kann man halt nichts machen.

  189. Schade. Wieder kein gutes Spiel und am Ende dann nicht unverdient. Nichtsdestotrotz hat Herr Gräfe ordentlich Anteil an der Niederlage. Der klare Elfmeter und das Spiel läuft komplett anders.

  190. Wie immer bei Niederlagen, war der Schiri schuld…

  191. Leider ist die Mannschaft doch da angelangt, wo sie hingehört –

    es geht diese Saison nur darum nicht abzusteigen, mehr nicht!

  192. Das war ohne jedweden Plan. Der Zufall sollte helfen. Hat er aber nicht!

  193. Danke für ganz großen Fußball.

    Hat Spaß gemacht zuzusehen.

  194. @51 SCHLÜSSELSPIELE

    streich den beitrag, ich habe einen freund beauftragt sich um den blogg zu kümmern, dieser war nicht von mir authorisiert. er sollte schreiben wird nix, wie immer nur viel schlimmer, weil keine hoffnung…….

  195. BH hat in der ersten HZ ein gutes Spiel gesehen, Sein Fehler, er glaubt, dass diese Mannschaft besser spielen kann, ich nicht.

  196. Was will Schaaf? Ich kapiers nicht, ernsthaft. Vielleicht kann es mir der CE erklären.

  197. Von wegen oben festsetzen ! Kann gar nicht gehen, weil man zuhause gegen den Tabellenletzten spielt…

    Aus Erfahrung schlecht..

  198. BH oder HB sehen seit Jahren Sachen, die außer den Beiden keiner sieht!

  199. Naja also wenn man mal ehrlich bleibt ist doch alles wie immer bei der Eintracht, die Spiele wo man sagt : Musst du gewinnen ! gegen vermeintlich leichtere Gegner gehen in die Hose, gegen Mannschaften wo man vorher sagt : da kriegen wir ne Klatsche (VW,Schlake etc.) holen sie dann doch was, daher bin ich noch leicht obdimisdisch, dass man nächste Woche gegen frischgerupfte Schalker ein Schützenfest des Zufalls feiert ;)

    vergleiche dazu auch meine #37

  200. Was ich wirklich übel finde, da wirst du in der Hinserie nach dem Aufstieg angefixt mit zum Teil ansehnlichen Fußball, und dann liefern sie nur noch Müll.

  201. Eigentlich ist ja an der ganzen shice der Heinckes schuld!

  202. ZITAT:

    ” Eigentlich ist ja an der ganzen shice der Heinckes schuld! “

    :D made my day

  203. Der nächste, der behauptet, in diesem Blog gäbe es zuviele Schwarzseher, soll mir mal erklären, wie man bei solchen Leistungen optimistisch bleiben soll…

    Negativer Höhepunkt dieses Graupensonntags war das Thurn und Taxische Mitleid. So etwas hat wirklich niemand verdient!!!

  204. Isch bin obdimisdisch.

  205. ZITAT:

    ” Der nächste, der behauptet, in diesem Blog gäbe es zuviele Schwarzseher, soll mir mal erklären, wie man bei solchen Leistungen optimistisch bleiben soll… “

    Einfach mal bei HSV gegen 96 reinschauen, der erste Abstiegsplatz ist schon vergeben ;)

  206. vicequestore patta

    Falsche Taktik, falsche Aufstellung: Schaaf raus!

    Er hat AMFG vorgeführt. Der hätte gescored! Aber die erste Halbzeit war ihm ja nicht vergönnt…

    CLEARARSILINHO raus!

    Japaner brauchen wir auch nicht da!

    Das war mal so was von es langt, es geht gar nicht mehr! Ausrufezeichen!

  207. Heute ist nur passiert, was auch schon gegen Freiburg passiert wäre, wenn wir nicht ein Riesenglueck gehabt hätten, unsere ständigen leichten Ballverluste sind bestraft worden.
    Ich fürchte, Schaaf möchte ein System spielen, fuer das wir nicht die Spieler haben. Die Spieler wissen um Ihre Überforderung und sind total verunsichert.

  208. Nun schlägt H96 noch den HSV und dann ist der 3. Spieltag zu Ende. Viel Fußball aus zwei Ligen per TV gesehen, doch keine Vorstellung war so kopf- und planlos ohne jedes Selbstvertrauen, wie die der Unsrigen.

  209. ich kapier das System nicht, ich kapiere es nicht !!

    … und dummerweise die Spieler auch nicht.

  210. ZACK 2:0 für 96

    wann spielen wir endlich gegen Hamburg ??

  211. ZITAT:

    ” ZACK 2:0 für 96

    wann spielen wir endlich gegen Hamburg ?? “

    Damit wir dann wieder gegen den Tabellenletzten verlieren und als Aufbaugegner gefeiert werden?

  212. Sorry, aber SCHAAF muss weg!

  213. ganz ehrlich : gegen den HSV kann man nicht verlieren, dieses Jahr sind die endlich mal fällig

  214. Das hat 50 Jahre Tradition.

  215. Lang wirds nicht mehr dauern bis der Name Magath wieder fällt in Hamburg. Kühne wirds schon richten.

  216. ZITAT:

    ” ganz ehrlich : gegen den HSV kann man nicht verlieren, dieses Jahr sind die endlich mal fällig “

    Die kaufen sich spätestens im Winter den Erfolg…

  217. Ich fand die erste Halbzeit gar nicht so schlecht;sicher nix großes, aber ok. Mit Hasebe ging die Ordnung verloren und dann lief halt gar nix mehr. Die einzige Entscheidung von Schaaf, die ich nicht verstehe, war Piazon durchspielen zu lassen.

  218. Warum kein Stendera?

  219. Rasender Falkenmeyer

    Schlimm. Ganz schlimm.

  220. Rasender Falkenmeyer

    Schlimm. Ganz schlimm. So geht das nicht. Das zumindest weiss ich.

  221. Häme für Hamburg spare ich mir so lange, bis Eintracht Frankfurt den Kopf aus dem Arsch bekommen und eine Aussicht auf den Klassenerhalt hat. Ich halte diese, passabler saisonstsrt hin, aber recht leichter Auftakt-Spielplan her, für seeeeeehr fraglich. Dem Team fehlt (noch?) zu viel grundsätzliches.

  222. Inui.Ist.Nicht.Bundesligatauglich.

  223. ZITAT:

    ” Sorry, aber SCHAAF muss weg! “

    Jetzt mach’ mal halblang. Wir haben drei Saisonspiele und heute zum ersten Mal verloren.

  224. Rasender Falkenmeyer

    Schaaf raus.

  225. könnte bitte einer der Schmierfinken mal nachfragen, welcher Profession die Herren nachgehen, die da heute versucht haben, im Trikot eines Fussballers Fussball zu zeigen?

  226. Mölders. Immer wieder Mölders.

  227. Einen Personellen Umbruch noch zu verschärfen: Schwegler, Rode, Jung weg, dazu noch Meier auf die Bank, und in diesem Umbruch noch einen Systemwechsel implementieren zu wollen, fuer den man nicht die Spieler hat, das muss man sich erst mal trauen.

  228. ZITAT:

    ” Inui.Ist.Nicht.Bundesligatauglich. “

    Die Kollegen in der offensiven 3er Reihe haben sich aber nicht unbedingt bundesligatauglicher erwiesen. Piazon teilnahmslos. Kadlec bemüht aber ebenso wie bei Inui eigentlich jeder Ball weg. Dann wird das spielerische Element natürlich schwierig.

  229. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Sorry, aber SCHAAF muss weg! “

    Jetzt mach’ mal halblang. Wir haben drei Saisonspiele und heute zum ersten Mal verloren. “

    die 4 Punkte bisher waren reine Augenwischerei, befürchte ich.

  230. @Middelhesse (239): Meine Häme für den HSV ist völlig unabhängig von der Leistung der unseren

  231. Und Piazon auch nicht.

    Nächstes Spiel bitte mit 11 statt 9 Bundesligakickern beginnen.

  232. Zurück aus dem Wald. Das war ernüchternd. Isaradlers 128 trifft es auf den Kopf.

    Da ist kein System, keine Idee zu erkennen. Der Ball wird blind nach vorne geschnickt (nicht geschlagen) in der Hoffnung (sic!), dass er zufällig (sic!) irgendwem vor die Füsse fällt, der dann irgendwas daraus macht. Das war ein typisches Schaaf-Spiel mit sehr anfälliger Defensive und zufallbasierter, unstrukturierter Harmlosigkeit in der Offensive. Augburg das das bessere von zwei schlechten Teams. Die hatten wenigstens Spielzüge. Etwas, das es bei uns nicht gab.

    Djakpa muss den Spielmacher, Ankurbler und Ballverteiler geben, weil es sonst keiner machen will. Die Dreier-Offensive Piazon, Inui und Kadlec fällt lediglich durch blinde Teilnahmslosigkeit auf und kkommt mit der Anwesenheit von Gegenspielern zu überhaupt nicht zu Recht. Seferovic hat nicht die technische Klasse von Josule.

    Da ist echt ziemlich wenig, das Hoffnung gibt. Weil nichts da ist, auf das man aufbauen könnte. Echt schade.

  233. Fussball 2000 – neu definiert. Weiter so!

  234. Da freut man sich die ganze Woche auf das Spiel… Und dann so ein Regionalligakick!!! Die blanke Verarschung!!!

  235. Live aus der Sardinendosen-S-Bahn….
    *Das*war*nichts.
    Aber mal so was von.
    Brauche erst mal nen Frustschnaps zuhause,mein lieber Scholli!

  236. “Da ist kein System, keine Idee zu erkennen. Der Ball wird blind nach vorne geschnickt (nicht geschlagen) in der Hoffnung (sic!), dass er zufällig (sic!) irgendwem vor die Füsse fällt, der dann irgendwas daraus macht”

    So wird eben Fußball gespielt in der Bundesliga?

  237. Die Zuschauer bezahlen gutes Geld für solch ein unfassbares Gewürge. Stockfehler, Fehlpässe, taktische Fehler ohne Ende, keiner der Mal die Verantwortuung übernimmt. Die Abwehr schwimmt schon nach 50 SEKUNDEN.

    und und und……

  238. Zurück ausm Wald. Ich habe heute Three-Touch-Fußball gesehen. Ist es das, was Schaaf meint?

  239. Habe es vor einiger Zeit hier schon mal geschrieben. Leider ist es total falsch rüber gekommen. Die Mannschaft

    ist ein zusammen gewürfelter Haufen. Es sind einfach zuviele gute Spieler gegangen. Der Neuaufbau wird nicht funktionieren. Es wird wieder in die 2. Liga gehen…

  240. aah sehr gut, die Stadiongänger trudeln langsam beschwipst in den Blog ein, das wird noch ein Gezeter geben, wobei ich ehrlich sagen muss : wenn ich für dieses Spiel Geld ausgegeben hätte und die RMV-Strapazen auf mich genommen hätte wäre ich auch deutlich angepisster als ich es jetzt bin !

  241. „Frankfurt zeigte seinerseits schon viel von dem, was Schaaf neu eingeführt hat: sehr schnörkelloses, direktes und manchmal auch riskantes Offensivspiel.“

    Ich nenne das einen schön geschriebenen Hühnerhaufen.

  242. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Sorry, aber SCHAAF muss weg! “

    Jetzt mach’ mal halblang. Wir haben drei Saisonspiele und heute zum ersten Mal verloren. “

    Vier. Vergiss mir das Pokalspiel nicht. *duckundwech*

  243. Nach dem Freiburgspiel wart Ihr ja überwiegend der Meinung, dass ich mit meiner Kritik übertreiben würde. Dabei war das genau das selbe Gewürge.

    @DPhil schrieb es oben. M.E. ist das System, was sich Schaaf vorstellt generell ungtauglich aber mit den 3 Hänflingen im OM kann es auch theoretisch nicht funktionieren.

    Und nwieso der Herr “ich schickel grundsätzlich nur rum und wenn der Ball weg ist, ist mir das auch egal” 90 Minuten durchspielen durfte, ist mir genau so rätselhaft, wie Schaafs Ansicht, seine Taktik könne funktionieren.

  244. Naja, die erste Halbzeit war doch das beste was ich bis jetzt unter Schaf gesehen habe. Da fand ich war schon ein Fortschritt zu erkennen. Wie wir aber nach dem Gegentor auseinander brechen, das geht gar nicht. Das ist uns früher auch schon passiert.

    Piazon ist ein Technisch sehr begabter Freizeitfussballer. Wie der durchspielen konnte verstehe ich nicht.

    Haris und Medo machen mir aber Hoffnung, also Medo scheint mir eben der Balleroberer wie Rode zu sein.

  245. ZITAT:

    ” Schaaf raus. “

    Eine spannende Frage bleibt, über die Saison, hat der Schaaf eine Spielidee und wenn ja, kann er sie diesen Spielern vermitteln. Bei Djakpa bin ich sicher, nein. Es wird lange dauern Struktur erkennen zu können.

    Trapp ist doch Käp:ten, weil unter den Feldspielern keiner das Kreuz dazu hat Verantwortung zu übernehmen.

    Inui und Piazon zusammen geht nicht, zu viel Gefummel in der Vorwärtsbewegung, was mehrmals nach hinten losging. Beide entziehen sich nicht den Zweikämpfen, können sich aber körperlich nicht durchsetzen. Der Einzige, der sich in der Beziehung entwickelte war Joselu und der ist weg, wie auch der Kapitano,

    Meier, das wissen auch seine Anhänger, kann ein so verfahrenes Spiel nicht mehr drehen, Schaaf wird es lernen.

    Flum ist mit Veh seinen Mentor los und muss sein fehlerbehaftetes Spiel mit der Bank bezahlen. Schade; denn ohne seine Stümperei würde ich am ehesten ihm zutrauen die Hänflinge zu führen.

  246. Vor allem anderen sind jetzt erstmal die folgenden Punkte wichtig:

    1. Die Miesmacher hier sind an allem schuld

    2. Woanders wird auch versagt

    3. Veh hat verloren/Rode nicht gespielt/etc.

    Was vergessen? Außer “am 34. Spieltag wissen wir mehr”?

  247. Freiburg konnte man ja noch als Start akzeptieren. Nach dem Motto „Die Lernkurve kommt noch“. Vielleicht kann mir aber mal jemand erklären, was Schaaf da überhaupt spielen will. Schnörkelloses Umschaltspiel ist das auf keinen Fall, das sehe sogar ich. Das, was ich außerdem sehe ist, wirkt zumindest auf mich zu allem Überfluss auch noch komplett antiquiert.

  248. PS:

    Valdez fehlt, dieser Typ wird jetzt gebraucht.

  249. ZITAT:

    ” Freiburg konnte man ja noch als Start akzeptieren. Nach dem Motto „Die Lernkurve kommt noch“. Vielleicht kann mir aber mal jemand erklären, was Schaaf da überhaupt spielen will. Schnörkelloses Umschaltspiel ist das auf keinen Fall, das sehe sogar ich. Das, was ich außerdem sehe ist, wirkt zumindest auf mich zu allem Überfluss auch noch komplett antiquiert. “

    Yep, so isses. Während die ganze Welt versucht Überzahl im Mittelfeld herzustellen, will Schaaf planmäßig im Mittelfeld mit Unterzahl spielen und lässt wissentlich eine Lücke zwischen den 6 Defensiven und den 4 Offensiven entstehen. Das kann mE nicht funktionieren, zumindest aber brauchst Du extrem zweikampfstarke Spieler, die die Langhölzer auch annehmen und behaupten können. Mit dieser Spielidee auf Piazon, Inui und Kadlec zu setzen, kann ich persönlich nicht nachvollziehen.

  250. Zu viele Fehlpässe und Piazon ein total Ausfall NOTE 6

  251. ZITAT:

    ” Vor allem anderen sind jetzt erstmal die folgenden Punkte wichtig:

    1. Die Miesmacher hier sind an allem schuld

    2. Woanders wird auch versagt

    3. Veh hat verloren/Rode nicht gespielt/etc.

    Was vergessen? Außer “am 34. Spieltag wissen wir mehr”? “

    Und dann beim Blick auf die Tabelle die Erkenntnis, einen Platz über Soll zu sein.

    Entwaffnend nicht wahr ?

  252. Gräfe entschuldigt sich bei Schaaf. Das Headset funktionierte wohl nicht.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Na super! Man kann ja nicht aufs Feld rennen und, wie im Vor-Handy-und-techniktrunkener-Zeit, miteinander reden.

  253. Apropos HSV, H96 hat komplett jedwede Struktur in der 2. HZ aufgegeben und wird das 2:0 trotzdem durchbringen.

  254. Ich schreibe heute nichts mehr. Selbstschutz.

  255. Ist Aigners verlängerung jetzt eingentlich offiziell

  256. ZITAT:

    ” Ich schreibe heute nichts mehr. Selbstschutz. “

    Auch gerade zurück und bedient, schließe mich dem Selbstschutzprogramm an

    und reklamiere niemals wieder die Tabellenführung so laut, wie heute morgen.

    Mea culpa maxima!

  257. ZITAT:

    ” Gräfe entschuldigt sich bei Schaaf. Das Headset funktionierte wohl nicht.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Eigentlich war ich der Meinung, scheiß auf den Elfer. Wenn man es sonst über die gesamte Spielzeit nicht gebacken bekommt ein Tor gegen diese Puppenkiste zu schießen, dann ist diese Niederlage absolut verdient.

    Aber diese “Entschuldigung” ist ja wohl die billigste Ausrede überhaupt. Wieso haben wir dann überhaupt einen Linienrichter? Wenn er davon überzeugt war bleibt er mit der Fahne solange stehen bis der Schiri das sieht. So wie früher eben auch. Was soll denn das? Dem hätt ich was erzählt, dass es der gesamte Kabinentrakt mitbekommen hätte. “Ich finde gut, dass er so klar Stellung bezogen hat.” Am Arsch.

  258. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Freiburg konnte man ja noch als Start akzeptieren. Nach dem Motto „Die Lernkurve kommt noch“. Vielleicht kann mir aber mal jemand erklären, was Schaaf da überhaupt spielen will. Schnörkelloses Umschaltspiel ist das auf keinen Fall, das sehe sogar ich. Das, was ich außerdem sehe ist, wirkt zumindest auf mich zu allem Überfluss auch noch komplett antiquiert. “

    Yep, so isses. Während die ganze Welt versucht Überzahl im Mittelfeld herzustellen, will Schaaf planmäßig im Mittelfeld mit Unterzahl spielen und lässt wissentlich eine Lücke zwischen den 6 Defensiven und den 4 Offensiven entstehen. Das kann mE nicht funktionieren, zumindest aber brauchst Du extrem zweikampfstarke Spieler, die die Langhölzer auch annehmen und behaupten können. Mit dieser Spielidee auf Piazon, Inui und Kadlec zu setzen, kann ich persönlich nicht nachvollziehen. “

    Danke ce für die Erklärung. Eine weitere Frage: Gibt es denn eine Mannschaft, die erfolgreich so spielt? Damit man mal eine Vorstellung bekommt, was Schaaf intendiert. Was der Vorteil wäre im Idealfall.

  259. Tragisch ist doch das 1Tor reicht um die Eintracht zu schlagen. Man kann ein Tor fangen aber man muß dann eben 2-oder 3 schießen. Die Hintermannschaft glich zeitweise einem Hühnerhaufen., kein konstruktives Mittelfeldspiel- Serrerowic und Kadlec mühten sich zwar kamen aber nur selten in gute Schußposition. Piason ist für mich ein Ausfall, Hasebe nicht viel bessser. Dzapka und Bamba im Abwehrverhalten stark verbessserungs bedürftig. Entweder spielt Schaaf das falsche System oder die Eintracht hat die falschen

    Spieler für das Sytem. Augsburg war klar besser und hatte die besseren Chancen. Und jeztz geht es nach Schalke. Nach dem Spiel steht die Eintracht da wo man sie am Ende der Saison etwa erwarten darf!

  260. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Danke ce für die Erklärung. Eine weitere Frage: Gibt es denn eine Mannschaft, die erfolgreich so spielt? Damit man mal eine Vorstellung bekommt, was Schaaf intendiert. Was der Vorteil wäre im Idealfall. “

    Ich kenne nicht mal eine Mannschaft, die überhaupt so spielt. Das hat aber nichts zu besagen, da ich meist nur das Umfeld der Bundeliga beobachte.

    Ich sehe schon, dass wir, wenn wir denn mal über die Lücke im Mittelfeld kommen, durchaus eine gewisse Torgefahr generieren können. Aber leider werden die Pässe eben leicht abgefangen oder unser Hänfling-OM verliert den Ball gleich wieder.

    Sicher aber ist, dass mir das Schaafsche System fussballerisch keinen Spaß macht.

  261. das Headset hat nicht funktioniert? Und da kann der eine Trottel dem anderen Trottel nicht per Wachteln ein Zeichen geben? Dürfen da nur noch komplette Vollidioten ran? Das kann ja was geben, wenn man denen das Freistossspray in die Hand drückt.

  262. ZITAT:

    ” Was will Schaaf? Ich kapiers nicht, ernsthaft. Vielleicht kann es mir der CE erklären. “

    Sei lieber froh, dass du nicht gehört hast, was C-E am Gleisdreieck erzählt hat. Messerscharfe Analyse, warum das Spiel unter Schaaf so nicht funktionieren kann. Könnte man als Pessimismus abtun, blöderweise hat die Eintracht ihn später zu 100% bestätigt.

    Scheißspiele gegen Tabellenletzte und sonstige Trümmertruppen bin ich zwar gewohnt, aber dies hier scheint ganz grundsätzlich falsch zu laufen, wenn der Schaaf seinen Arsch nicht schnellstens hoch kriegt..

  263. ah, der feine Herr HolgerM. Dass du dich noch hertraust.

  264. ZITAT:

    ” Eigentlich ist ja an der ganzen shice der Heinckes schuld! “

  265. Was noch auffiel: Es wurde kaum ein Kopfballduell gewonnen. Wir hätten mit etwas Pech mindestens 2 Kopfballtore fangen können. Es hat heute aber auch ALLEM gefehlt!

  266. Sorry : an !! allem gefehlt

  267. Wir wollen attraktiven Fußball spielen der das Fußballvolk begeistert. Soweit TS! Ist noch was?

    Ich sagte es bereits entweder der Trainer ändert das System oder die Eintracht kauft ne neue Mannschaft da letzteres nicht geht bleibt nur das erstgesagte.

    Mein Platin Träneneimer hat nioch viel Platz! Schalke wartet schon und gegen Mainz haben wir ja auch immer gewonnen, die liegen uns…….

  268. ZITAT:

    „Sicher aber ist, dass mir das Schaafsche System fussballerisch keinen Spaß macht. “

    Das befürchte ich auch.

  269. ZITAT:

    ” ah, der feine Herr HolgerM. Dass du dich noch hertraust. “

    So lang der Schaaf hier sein Unwesen treiben kann, kann ich schon lange hier umher-irrlichtern..

    @Korken: Schade um deine schöne Aktion. Die wird wohl niemals veröffentlicht werden..

    So, und jetzt geh ich Tatort schauen, viel Spaß euch allen noch..

  270. ZITAT:

    “@Korken: Schade um deine schöne Aktion. Die wird wohl niemals veröffentlicht werden..”

    macht nix. Wir haben sie gesehen, das reicht. Grosses Kino.

  271. Wer hat eigentlich Piazon gescoutet und warum durftet er heute über 90 Minute spielen?

  272. Was hat Korken denn gemacht?

  273. empfehle allen schwarzmalern (wie mich) zur seelen tröstung das aktuelle “matz ab live”, dort lernt man den richtigen hanseatischen umgang mit krisen…. Platz 18, 1 Punkt, 0 Tore aber die mannschaft macht hoffnung…. für soeine einschätzung würden stefan+ingo hier gesteinigt. fühl mich schon viel besser……….und vertraue unserem hanseaten und seinem pannini frisur co das alles nicht viel schlechter als beim hsv wird…

  274. Geht Tuchel jetzt nach Schalke oder zum HSV?

  275. ZITAT:

    ” Was hat Korken denn gemacht? “

    Du solltest mal Ende letzter Woche schauen was Holger wollte. Ich habe geliefert.

    Zum Spiel, ohne jetzt alles zu lesen: kein Konzept. Kein System. Zumindest nicht für mich. Blutdruck und Puls über normal.

  276. @258

    ich bin ganz ruhig und bei mir, nachdem all die für welche Wasser und Seife Fremdworte sind, mir nicht mehr den nahesten personal space verpesten.

    Allerdings würden die Herren Inui, Piazon und in Teilen Kadlec/Haris immer noch in niedriger Erdumlaufbahn ihr Kreise ziehen, wenn mein Fuß tatsächlich auf deren verlängertes Rückgrat getroffen wäre.

    (Nicht, dass sich die meisten anderen sich wesentlich besser angestellt hätte, und da ziehe ich die Trainerbank mit Ausrufezeichen mit ein, so fair muss man bleiben).

    Wer die Bundesliga wie einem lockeren Trainings-Schnick angehen will, obwohl er durchaus das technische Können hat, seine Arbeit professionell zu erledigen, der ist bei mir sehr schnell unten durch.

    Sich bemühen, aber es nicht besser hinbekommen, kann ich verstehen.

    Keinen Bock auf die weniger angenehmen Pflichtanteile im Spiel ist schlichtweg eine Frechheit.

    Das Spiel hätte durchaus leicht gewonnen werden können; so dolle war Augsburg nicht; clever, ja, aber sonst kam da nicht viel.

    Aber auf diese Art hat das der Gegner sich primär nicht selbst erarbeitet, sondern man hat ihn mit Ansage gewinnen lassen.

    Das will ich, von der Auf- bis hin zur Einstellung niemals nicht mehr sehen.

    Und auf Gräfe und sein Entschuldigung gehe ich jetzt lieber nicht mehr ein; dafür ruhe ich doch zu sehr in mir selbst.

    *hoffentlich hab´ich noch hochprozentige Schokolade im Haus*

  277. Bei Radio Energy in der Nachspielzeit wünschen sich die HSV-Fans Loddar oder Bernd Schuster…

  278. Sehr ruhig hier.

  279. ZITAT:

    ” Sehr ruhig hier. “

    Tatort im Seniorenstift.

  280. Resignation.

  281. Stefan hat einen neuen Beitrag geschrieben. Kommt mal rüber.

  282. Juhu….ich hab mich heute betrunken
    War das eine gute Idee? Jaaaaaa

  283. Mir war das Spiel heute peinlich, sorry.

    Ach ja.