Super Ei Auf die Ohren

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger

So, Herrschaften. Können wir uns jetzt wieder einem runden Ball zuwenden? Mal ganz ehrlich: Was ist denn das für ein komischer Handball, den die Amerikaner da spielen, und den sie dann auch noch Fußball nennen?

Ein Fuß ist ein Fuß und keine Hand; Hand ist dann, wenn der blöde Schiri pfeift oder nicht, der Kölner Keller Einspruch erhebt oder nicht, und alle sich ereifern. Ein Ball hingegen ist rund und kein Ding, dass nicht mal ansatzweise so wirkt wie ein Ball, das sie dann Ei nennen, wohl wissend, dass auch Eier ganz anders aussehen.

Kann weg. Feierabend.

Zum Thema. Voller Lob sind die Kollegen des Rasenfunks diesmal über die Eintracht. Max hat sich eine halbe Fußballmannschaft zu seinem Podcast eingeladen, die das Spiel der glorreichen SGE gegen die Borussia aus Mönchen… quatsch, aus Dortmund analysieren. Bitte zuhören.

Wissta Bescheid wieder mal. Und alle anderen (leider) inzwischen auch. Den ganzen Spieltag zum Nachhören im Zug oder im Auto gibt es hier.

Schlagworte: ,

364 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche.
    Das war Samstag höchst unterhaltsam und hochklassig.

  2. „Die Frankfurter Aura.“ Sehr schön.

  3. So.
    Die Zeiten ändern sich.
    Eingangsbeitrag weder gelesen noch gehört!

  4. Der Rasenfunk gefällt mir heute. Gut zu hören.

  5. Das Lob prasselt zurzeit von allen Seiten auf unseren Verein herein. Angenehme Zeiten. Genießen. Werden auch wieder andere kommen.

  6. Wir sind Fünfter und haben den Rückstand auf Platz 4 vergrössert. Was gibts da gross zu loben?

  7. Morsche
    ich warne. In der Euphorie macht man die entscheidenden Fehler.

  8. Finden heutige Jugendliche die Toten Hosen noch gut oder interessant? Frage an den alt-herren und -damen blog

  9. Ich finde auch ein wenig viel Lobhudelei für ein Pünktchen gegen auswärts oftmals recht biedere Borussen.

  10. schwarzwaldadler

    die Tore damals 79/80 gegen Werder schossen Michael Blättel und Christian Peukert.

  11. @8
    ih glaube, die haben heute alle Baggy-Hosen

  12. Morsche!
    Wie bewertet man eigentlich Hinti´s Debut?

    Rechts ist ja eigentlich nicht seine Seite, aber so lange N´Dicka funzt und Abraham kränkelt, kann er uns nur auf RV helfen.

    Mein Eindruck ist, dass er dem Russ´schen Spielstil schon sehr ähnlich ist (großer Kämpfer mit Herzblut aber er hat sicherlich nicht die Spieleröffnung von Matse Hummels … übrigens sehr sehenswert, wie Hummels elegant mit dem Außenrist Comman auf links steil geschickt hatte, sieht man heutzutage kaum noch)

    Ich könnte mir vorstellen, dass ein gesunder Abraham dann letztlich doch die Nase vorne haben dürfte. Aber gleichwohl – mit Blick auf das anspruchsvolle Restprogramm bin ich froh, einen solch robusten Kämpfer im Kader zu haben.

  13. ZITAT:
    „aber er hat sicherlich nicht die Spieleröffnung von Matse Hummels …

    Lange Pässe kann er dennoch.

  14. Hinteregger hat mehrfach erkennbar den Sicherheitspass zur Seite oder nach hinten gewählt, wo man das Spiel auch nach vorne hätte schnell machen können. Ich schätze, das wird noch besser, wenn er mit der Mannschaft trainiert. Technische Mängel habe ich weniger gesehen und die Zuspiele kamen auch an.

  15. Was hilft der beste Aufbaupass bei Hummels, wenn die Schnelligkeit zum Verteidigen bei Kontern fehlt.
    Vielleicht sollten wir den Mats als Nachfolger für Hasse B holen…

    Ich fand es sehr lustig das der Favre was von „Ich wußte nicht wie es in Leverkusen steht“ faselte und gleichzeitig die letzten 10 Minuten angemahnt hat nix zu riskieren….

    HInteregger war grundsolide. Wie die ganze Abwehr.

  16. mwa – auch wenn es am Ende nochmal spannend wurde (auf beiden Seiten), warum hat Hütter gänzlich auf den 2. und 3. Wechsel verzichtet?

    Gerade in einem so extrem intensiven Spiel hätte man ja fische Spieler wie z. B. Willems in der 80. und Pacienca in der 85. mal bringen können…?

  17. Ist ja immer auch Geschmackssache aber ich finde den Favre unangenehm.
    Bin froh, dass wir den Adi haben.

  18. Abraham wird spielen, wenn er wieder richtig fit wird. Aber eben auch nur dann, denn durch die Verpflichtungen von Hinteregger und Tourée hat er nun starke Konkurrenz. Auch N’Dicka ist jetzt zumindest theoretisch ersetzbar.
    Soweit ich sehe, ist es das erstemal seit Jahren, wenn überhaupt jemals, dass wir in der Winterpause Qualität hinzugewonnen haben. Vor allem Rode ist ein echter Gewinn mit dem Potential, sich noch weiter zu steigern. Am Samstag hatte er viele gute Ideen für Steilpässe, z.B. Auf Kostic, die ihm aber zu steil gerieten. Mit zunehmender Spielpraxis wird das Timing und damit auch sein Beitag zu unserem Offensivspiel noch besser werden. Bleibt Rode gesund, werden wir De Guzman wohl nur noch als Ergänzungsspieler sehen.

  19. Künast, nicht Blättel

  20. ZITAT:
    „mwa – auch wenn es am Ende nochmal spannend wurde (auf beiden Seiten), warum hat Hütter gänzlich auf den 2. und 3. Wechsel verzichtet?“

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....01813.html

  21. Übrigenfs: in Charkiv soll es am 14.02.2019 4 Grad plus geben. Nix mit große Kälte.

  22. danke Stefan!

    Gleichwohl erstaunlich – ein möglicher Weise erschöpfter aber eingespielter Spieler erledigt seinen Job auch in der 85. Minute noch besser als ein absolut frischer Spieler, der sich erst in das Spiel „finden“ muss

    Ich zweifle nicht, dass es so ist, es war mir so einfach nicht bewusst. Ich hätte es genau anders herum vermutet.

  23. Fußball guck‘ ich ja nur wg. Unterhaltung, und um meine Pflegerin zu ärgern. Bin also absoluter Laie.

    Gleichwohl fiel mir auf, dass Rebic auf der linken Außenposition besser aufgehoben ist, als hinter den Spitzen.
    Dort hat er mehr Platz und kann seine Technik/Schnelligkeit ausspielen. Gacinovic in der Mitte ist im Pressing besser als Ante.
    Allerdings hätten wir dann einen unserer Superstürmer auf der Bank. Bei deren Qualität für eine Wechseloption eigentlich zu schade. Das ist nur mein persönlicher Eindruck. Der Erfolg gibt natürlich Hütter recht.

  24. ZITAT:
    „Am Samstag hatte er viele gute Ideen für Steilpässe, z.B. Auf Kostic, die ihm aber zu steil gerieten. Mit zunehmender Spielpraxis wird das Timing und damit auch sein Beitag zu unserem Offensivspiel noch besser werden. Bleibt Rode gesund, ….“

    BTW, Kostic: „Kostic vorne und hinten. Der Mann läuft sich die Seele aus dem Leib, als würde ihn der leibhaftige HSV-Vorstand verfolgen – bewaffnet mit einer Rückkaufoption.

    (auch wenn ansonsten der Ticker sehr aufgesetzt um Originalität bemüht ist und „wir“ eigentlich Ballhorn haben)

  25. Ich find schon zu loben, wenn man in Bremen (Form und Tendenz zuletzt) und gegen doofmund (haushoher Meisterschaftsanwärter, Stand jetzt) 2 Punkte holt. Und ich wäre auch zufrieden, wenn das in den nächsten beiden Spielen auch so wird.
    Obwohl 2 Spiele, eins gewinnen und eins verlieren, punktemäßig mehr brächte. Aber noch besteht ja die Hoffnung, 2 Unentschieden und 2 Siege !
    In der Rasensportbabbelei erwähnt ja wenigstens ganz zum Schluss einer die Chance vom DdC, bei der ganzen Focussierung auf die Schwächephase mit den Chancen vom tollen Reus…..
    Es muss einfach mal wieder das 1:0 gelingen und so gut, wie Haller den Bergischen da eingesetzt hatte, das wäre wohl auch ein anderes Spiel geworden.

  26. Kann die 18 bestätigen, sinnvolle Verpflichtungen im Winter Fenster.
    Kenne mer auch anners.

  27. Wen hätte er den wechseln sollen?

  28. Ich würde endlich mal gerne diesen Pacienca sehen. Ich glaube, der kann auch was

  29. Jawoll, am Besten mit 5 Stürmern, und der Seppl läuft dahinter alles zu.
    Ich find ja wichtig, was die Genesung vom Torro, dem Stier aus Pamplona, macht,
    gibt`s da vielleicht mal wieder Info ?

  30. Wenn Haller im Sommer verkauft wird, sollte Pacienca ante portas stehen … so war doch der Plan,oder?

  31. @24
    Hihi..
    „Löw in der Loge zu Bobic: »Sie machen schon au ma sagen, einen guten Dschob hier.« Bobic: »Und Sie sind noch mal?«“

  32. ZITAT:
    „Übrigenfs: in Charkiv soll es am 14.02.2019 4 Grad plus geben. Nix mit große Kälte.“

    Dann pack packe ich mal ein Tshirt ein.

  33. @ 32
    Ob der Bobic mit Gelbfüßlern spricht?

  34. ZITAT:
    „Wir sind Fünfter und haben den Rückstand auf Platz 4 vergrössert. Was gibts da gross zu loben?“

    Solange sie über dem 11. Platz stehen, kann man das loben. Damit spielen sie doch über den Erwartungen.

  35. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Übrigenfs: in Charkiv soll es am 14.02.2019 4 Grad plus geben. Nix mit große Kälte.“

    Dann pack packe ich mal ein Tshirt ein.“

    Mit.

  36. Man muss auch sehen, wo wir herkommen.

  37. ZITAT:
    „Man muss auch sehen, wo wir herkommen.“

    Vom Fussball 2000?

  38. Dietmar Hamann meint, dass es derzeit weltweit einen großen Mangel an Topstürmern gibt.
    Das wundert mich nicht, die sind schließlich alle in Frankfurt.

  39. ZITAT:
    „Dietmar Hamann meint, dass es derzeit weltweit einen großen Mangel an Topstürmern gibt.
    Das wundert mich nicht, die sind schließlich alle in Frankfurt.“

    In einer der Zusammenfassungen gab es dann auch immer Zusatzkommentare. Jovic – Barca, Rebic – Bayern (wobei: warum sollte sich Rebic die Bayern antun wollen?! Da gibt es sicher Bessere.)

    Das war schon etwas betrüblich; wenn auch realistisch.

  40. Was machen wir denn im Sommer mit den 150 Mios? Dritten Rang bauen?

  41. 2 Punkte gelassen und irgendwas im Oberrang.

  42. ZITAT:
    „Was machen wir denn im Sommer mit den 150 Mios? Dritten Rang bauen?“

    Das Gehalt der beiden anderen aufstocken, damit die bleiben.

  43. Das wird eh viel weniger Kohle, als von den Schmierfinken immer gebloekt und da sind dann auch noch Kanäle…
    Heut abend gilt erst mal wieder:Ex AM14FG, mach es!

  44. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was machen wir denn im Sommer mit den 150 Mios? Dritten Rang bauen?“

    Das Gehalt der beiden anderen aufstocken, damit die bleiben.“

    Der Herr Fali Ramadani möchte sicherlich auch irgendwann seinen Schnitt machen. Dafür hat er aber genug Eisen bei der Eintracht im Feuer.

  45. ZITAT:
    „Das wird eh viel weniger Kohle, als von den Schmierfinken immer gebloekt und da sind dann auch noch Kanäle… …“

    Welche Schmierfinken bloeken denn welche Summen?

  46. Danny da Costa übrigens in der Kicker-Elf des Tages. Wie auch der gegnerische Torwart; aber das ist ja fast usus.

  47. 3 Medien – drei verschiedene Eintrachtspieler in der Mannschaft des Spieltags, Zentralorgan (siehe oben), Revolverblatt (Rebic) und Sportschau (Rode). U.a. daran kann man erkennen, dass die Mannschaft als solche gut gespielt haben muss.

  48. Der Prinz hat übrigens am WE nicht gespielt

  49. Vallejo nahm heute zum ersten Male wieder an Teilen des Mannschaftstrainigs bei den Realen teil.

  50. RIP Matti – nur 55 Jahre, wahnsinn

  51. Ruhe in Frieden, Matti Nykänen.

  52. RIP Matti

    Der hat bei meinem ersten Springen in Bischofshofen 1989 gewonnen. Das Autogramm hängt noch an der Wand bei mir.

  53. Und welchen Platz hast Du belegt?

  54. Ich durfte mit DDR Fahne den Aufsprunghügel runterfahren. ;o)

  55. ZITAT:
    „Ich durfte mit DDR Fahne den Aufsprunghügel runterfahren.“

    Mehr als die meisten je schaffen in der Disziplin. ;)

  56. ZITAT:
    „Ich durfte mit DDR Fahne den Aufsprunghügel runterfahren. ;o)“

    Skandalös

  57. Es war nicht alles schlecht

  58. Mwga :
    Guido Buchwald tritt als AR des VfB zurück. Es sei innerhalb des Gremiums versucht worden, ihm die Schuld an der momentanen sportlichen Situation zu geben.
    Das ist schon ein ganz schöner Scherbenhaufen da beim VfB und da es dieses Jahr noch mindestens 2 schlechtere Teams gibt, dürften Dietrich und reschke damit auch vorerst durchkommen und uns auch nächste Saison mit hanebüchenem Anspruchsdenken gepaart mit sportlichen Inkompetenzen großartig unterhalten. Wie schön, dass die Rolle, die der HSV jahrelang inne hatte nun wieder vollauf besetzt ist.
    Ich freue mich auf jahrelanges dahinsiechen mit exzessiven Investitionen bis zum dringend fälligen Abstieg.

  59. ZITAT:
    „da es dieses Jahr noch mindestens 2 schlechtere Teams gibt (…)“

    Da bin ich mir derzeit nicht so sicher.

  60. Guido „Diego“ Ulrich Buchwald verlässt den Sumpf und tritt zurück…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....uerfe.html

  61. @60
    Spätestens, wenn der HSV und der FZäh nächstes Jahr wieder mitmischen wird es unten eng werden. Wenn die dann ihr Kaschperletheater nicht anders aufziehen, erwischt es sie.
    Das ganze viele Geld, was die zuletzt generiert hatten, dürfte schon verbrannt sein.

  62. Jesses, 5 min. ist im digitalen Zeitalter eine Ewigkeit…

  63. @59 Absolut.
    Jens Weissflog ist damals immerhin Tourneezweiter geworden.
    ….nur Schnee hatte es keinen. Den haben sie damals vom Kitzsteinhorn hergekart.

    Ach ja und Pokalsieger war ich damals ja auch. ;o)

  64. ZITAT:
    „Da bin ich mir derzeit nicht so sicher.“
    Ich glaube auch, dass Hanoi schlechter besetzt und mindestens genau so ein Schrebenhaufen ist und der Glubb schlichtweg nicht bundesligatauglich aufgestellt. Wir werden sehen, aber Relegation werden sie wohl schaffen.
    Wenn sie dann der FG in die zweite Liga schießt, wäre das natürlich schön.

  65. @Rasender [51]
    „Was ihr immer alles wißt.“
    Tja, Kontakte, Kontakte… ;-)

  66. Der Druck im Spätzle-Kessel steigt!

    Aber so lange die den fredi nicht zurückholen möchten grins ich mir eins …

  67. ZITAT:
    [VfB]
    „Ich glaube auch, dass Hanoi schlechter besetzt und mindestens genau so ein Schrebenhaufen ist und der Glubb schlichtweg nicht bundesligatauglich aufgestellt. (…).“

    Alles „Traditionsvereine“, BTW… – auch wenn Herr Kind emsig dagegen arbeitet und der VfB in naher Zukunft ein Auto-Verein wie Wolfsburg werden wird (eigene Einschätzung).

  68. Ich glaube ja immer noch, dass Kind H96 sehenden Auges zerfallen läßt, bis so ein Scherbenhaufen übrig ist, dasss er als einziger Retter in Frage kommt.

  69. ZITAT:
    „Ich glaube ja immer noch, dass Kind H96 sehenden Auges zerfallen läßt, bis so ein Scherbenhaufen übrig ist, dasss er als einziger Retter in Frage kommt.“

    man Kühne and HSV

  70. Der HSV ist tot. Die wissen das nur noch nicht.

  71. ZITAT:
    „Ich glaube ja immer noch, dass Kind H96 sehenden Auges zerfallen läßt, bis so ein Scherbenhaufen übrig ist, dasss er als einziger Retter in Frage kommt.“

    War das nicht sogar schon mal so bei denen?

  72. ZITAT:
    „3 Medien – drei verschiedene Eintrachtspieler in der Mannschaft des Spieltags, Zentralorgan (siehe oben), Revolverblatt (Rebic) und Sportschau (Rode). U.a. daran kann man erkennen, dass die Mannschaft als solche gut gespielt haben muss.“

    Alles Scheiße, in meiner wären v.a. beide Torleute…

  73. ZITAT:
    „Morsche!
    Wie bewertet man eigentlich Hinti´s Debut

    Mein Eindruck ist, dass er dem Russ´schen Spielstil schon sehr ähnlich ist (großer Kämpfer mit Herzblut aber er hat sicherlich nicht die Spieleröffnung von Matse Hummels … übrigens sehr sehenswert, wie Hummels elegant mit dem Außenrist Comman auf links steil geschickt hatte, sieht man heutzutage kaum noch

    Wenn er von den Experten im Doppelpass für zwei Gegentore hauptsächlich verantwortlich gemacht wird, hast Du nichts davon.

  74. Der Kind begründet doch seinen Anspruch auf Übernahme damit, den Verein erheblich gefördert zu haben, und will den auch einklagen.

    Vielleicht sollte man ihm einfach mal die Vereinschronik vorlesen, so die letzten Jahre.

  75. ZITAT:
    „Der HSV ist tot. Die wissen das nur noch nicht.“

    Wenn die das in 20 Jahren immer noch nicht wissen, ist es ja auch nicht schlimm.

  76. ZITAT:
    „Der Kind begründet doch seinen Anspruch auf Übernahme damit, den Verein erheblich gefördert zu haben, und will den auch einklagen.

    Vielleicht sollte man ihm einfach mal die Vereinschronik vorlesen, so die letzten Jahre.“

    Vielleicht ist es ja auch so, dass der Kind als Person dem Verein nicht förderlich ist.

  77. Der Kind hat so was von toxischer Männlichkeit, der alte, weiße Sack.

  78. ZITAT:
    „ZITAT:
    „3 Medien – drei verschiedene Eintrachtspieler in der Mannschaft des Spieltags, Zentralorgan (siehe oben), Revolverblatt (Rebic) und Sportschau (Rode). U.a. daran kann man erkennen, dass die Mannschaft als solche gut gespielt haben muss.“

    Alles Scheiße, in meiner wären v.a. beide Torleute…“

    in meiner wäre der Ndicka

  79. Neues vom Kinde:

    https://www.dfl.de/de/aktuelle.....n-zurueck/

    „Hannover 96 nimmt Satzungsänderungen zurück“

  80. ZITAT:
    „Vielleicht ist es ja auch so, dass der Kind als Person dem Verein nicht förderlich ist.“

    Ein befreundeter Volljurist (nö, schreibt + liest hier nicht mit) hatte Kind vor Jahren mal als Mandantschaft. Den amüsiert heute noch immer, dass ausgerechnet Kind damals mehr als offensichtlich Probleme mit dem Zuhören hatte. Könnte ja sein, dass sich daran nicht viel geändert hat.

  81. Neue Mukke alter Männer, Höhrempfehlung!
    https://www.youtube.com/watch?.....s8WNk8tDsg

  82. Ach du Kacke. Ghost Town neu aufgelegt?

  83. Jep, ähnlich aber brandneu. Das neue Album „Encore“ ist klasse.

  84. Weil’s heute noch kein Thema war
    https://twitter.com/Eintracht/.....7367161856
    Für die mit Kurzzeitgedächtnis-Verlust: Seit heute auf der Leinwand.

  85. The Specials? Dringende Leseempfehlung hier. Neben den Promi-Fragen von Idles und Williamson (Sleaford Mods) und Lauren Laverne (Kenickie), wie geil ist das denn, die Jackson Six.

    I will see them on Brexit Day.

    https://m.facebook.com/story.p.....0060600135

  86. Kinopolis heute fest in unserer Hand.

  87. Die Trompete klingt wie ein Echo vom verblichenen Rico. Sehr schön, auch wenn ich Jerry Dammers immer vermisse. In Würde gealtert.

  88. ZITAT:
    „The Specials? Dringende Leseempfehlung hier. Neben den Promi-Fragen von Idles und Williamson (Sleaford Mods) und Lauren Laverne (Kenickie), wie geil ist das denn, die Jackson Six.

    I will see them on Brexit Day.

    https://m.facebook.com/story.p.....0060600135

    Du hast dein Baresi-Posting verlinkt, Christian. Absicht?

  89. ZITAT:
    „Hier! The Specials.

    https://www.theguardian.com/mu.....-interview

    Scheiß Telefon.“

    ah ok

  90. @Volker [89]
    Viel Spaß und vergesst die Taschentücher nicht – also für die Mädels 😉

  91. ZITAT:
    „Wenn er von den Experten im Doppelpass für zwei Gegentore hauptsächlich verantwortlich gemacht wird, hast Du nichts davon.“

    Vor allem, wenn wir nur eins bekommen haben.

  92. ZITAT:
    „@Volker [89]
    Viel Spaß und vergesst die Taschentücher nicht – also für die Mädels 😉“

    Da ich beim Pokalsieg auch feuchte Augen hatte, hab ich mal welche dabei zur Sicherheit 😉

  93. Eigentlich ist es völlig bekloppt sich einen Film anzuschauen bei dem man schon vorher weiß wie es ausgeht 🤗

  94. Warum? Ich guck auch jedes Jahr Sissi.

  95. Das ist bei einem Bond genauso.

  96. Pokalsieger wumms

  97. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn er von den Experten im Doppelpass für zwei Gegentore hauptsächlich verantwortlich gemacht wird, hast Du nichts davon.“

    Vor allem, wenn wir nur eins bekommen haben.“

    Denke, der hatte den Außenrist-Hummels gemeint.

  98. Ich würde gern wissen, wie das mit den veganen Chicken Wings weiter ging. Und aus was die bestanden.

  99. ZITAT:
    „Ich würde gern wissen, wie das mit den veganen Chicken Wings weiter ging. Und aus was die bestanden.“

    https://likemeat.de/produkte/f.....nchen-art/

  100. ZITAT:
    „Ich würde gern wissen, wie das mit den veganen Chicken Wings weiter ging. Und aus was die bestanden.“

    http://www.blog-g.de/dreschen-.....ent-959124

  101. Alex Meier Fussballgott, Alex Meier Fussballgott usw….

  102. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich würde gern wissen, wie das mit den veganen Chicken Wings weiter ging. Und aus was die bestanden.“

    https://likemeat.de/produkte/f.....nchen-art/

    Nope. Diese so-named „filet-sticks“ (von was-auch-immer) haben mit Chicken Wings genau 0 Verwand- oder Bekanntschaft.
    Da mich die Frage von ß ebenfalls interessiert, hatte ich kurz die Überlegung, ob da vlt Zahnstocher (vegan) als Knochenersatz eingebaut sein könnten …

  103. Überall spielt immer ein Hübner mit.

  104. ZITAT:
    „Denke, der hatte den Außenrist-Hummels gemeint.“

    Schulschung.

    Darauf erstmal eine vegane Fleischwurst.

  105. Kenne ziemlich viele Pauli-Fans. Für die ist unser Fußballgott so was wie der Königstransfer der letzten Jahre. Die sind alle total euphorisch.

  106. Nach Rücksprache mit meiner Freundin löse ick uff:
    Waren keine verganen Chicken Wings, wie ich vermeldete, sondern vegetarische „Chicken“ Nuggets. Aus dem Supermarkt. Sorte weiß ich grad nicht. Waren aber durchaus lecker – mit viel Sauce.
    Gab auch keine Beschwerden (mein US-Besuch war um die Zeit schon ziemlich strack).

    Okay, jetzt zurück zum Fußballgott!

  107. ZITAT:
    „Nach Rücksprache mit meiner Freundin löse ick uff:
    Waren keine verganen Chicken Wings, wie ich vermeldete, sondern vegetarische „Chicken“ Nuggets. Aus dem Supermarkt. Sorte weiß ich grad nicht. Waren aber durchaus lecker – mit viel Sauce.
    Gab auch keine Beschwerden (mein US-Besuch war um die Zeit schon ziemlich strack).

    ergänze: Marke „Garden Gourmet“

  108. Aaajaa … erklärt einiges.
    Danke @ Götz [113]

  109. „Kenne ziemlich viele Pauli-Fans. Für die ist unser Fußballgott so was wie der Königstransfer der letzten Jahre. Die sind alle total euphorisch.“

    Für mich nach wie vor unfassbar, dass er nochmal in einem anderen Trikot aufläuft. 14 Jahre dem Verein die Treue gehalten, DAS IDOl SCHLECHTHIN, der Superstar bei seiner Eintracht, seine grosse Liebe usw….von jetzt auf gleich war er weg vom Fenster. Als wenn er plötzlich verstorben wäre…

  110. ZITAT:
    „Aaajaa … erklärt einiges.
    Danke @ Götz [113]“

    vegane Chicken Wings mit veganem Knochem-Imitat wären in dér Tat revolutionär.
    Sorry, mein Fehler für die falsche Weggabelung.

  111. ZITAT:
    „Kenne ziemlich viele Pauli-Fans. Für die ist unser Fußballgott so was wie der Königstransfer der letzten Jahre. Die sind alle total euphorisch.“

    Für mich nach wie vor unfassbar, dass er nochmal in einem anderen Trikot aufläuft. 14 Jahre dem Verein die Treue gehalten, DAS IDOl SCHLECHTHIN, der Superstar bei seiner Eintracht, seine grosse Liebe usw….von jetzt auf gleich war er weg vom Fenster. Als wenn er plötzlich verstorben wäre…“

    In der Tat. Mit Pauli kann ich aber leben.
    Wirklich schlimm wäre ein Comeback im HSV-Trikot gewesen.

  112. Attila, lies Dir den Threat im Forum zu den Vorstandsgesprächen durch. Da erklärt Bobic die ganze Sache für mich sehr logisch und nachvollziehbar. Vielleicht hat noch jemand den Link parat? CE? Nidda-Adler?

  113. ZITAT:
    „(…) Vielleicht hat noch jemand den Link parat? CE? Nidda-Adler?“
    Passe.

  114. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    „Attila, lies Dir den Threat im Forum zu den Vorstandsgesprächen durch. Da erklärt Bobic die ganze Sache für mich sehr logisch und nachvollziehbar. Vielleicht hat noch jemand den Link parat? CE? Nidda-Adler?“

    https://community.eintracht.de.....=1#4947147

  115. ZITAT:
    „Kenne ziemlich viele Pauli-Fans. Für die ist unser Fußballgott so was wie der Königstransfer der letzten Jahre. Die sind alle total euphorisch.“

    Ich würd’s unserem Fußballgott gönnen, wenn er die hohen Erwartungen erfüllen könnte. Habe da aber gewisse Zweifel.

  116. Schwarm-Intelligenz. I love it.

  117. Wenn das gehobener Zweitligafußball ist kann mich nicht mal der AMFG zum weitergucken motivieren.

  118. ZITAT:
    „Kenne ziemlich viele Pauli-Fans. Für die ist unser Fußballgott so was wie der Königstransfer der letzten Jahre. Die sind alle total euphorisch.“

    Zu recht, wie ich meine.

    ZITAT:
    „Ich würd’s unserem Fußballgott gönnen, wenn er die hohen Erwartungen erfüllen könnte.“

    Ich gönne es beiden. Dem Alex und dem Verein. Das passt wie die Faust auf’s Auge (da er eben Hamburger ist). So ’ne Art Happy End.

  119. ZITAT:
    „Wenn das gehobener Zweitligafußball ist kann mich nicht mal der AMFG zum weitergucken motivieren.“

    Vor 3 Jahren spielten wir noch auf dem gleichen Level. Sags nur.

  120. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Attila, lies Dir den Threat im Forum zu den Vorstandsgesprächen durch. Da erklärt Bobic die ganze Sache für mich sehr logisch und nachvollziehbar. Vielleicht hat noch jemand den Link parat? CE? Nidda-Adler?“

    https://community.eintracht.de.....=1#4947147

    Wow, danke! Sehr erhellend, was ich bisher quergelesen habe. Da sieht man mal was ordentliches Management (und klare Ansagen) leisten kann. Auch wenn mir bewusst ist, dass man sich hier natürlich gut präsentieren will.

    (das ist ungefähr mit selbst geschriebenen Biografien zu vergleichen)

  121. ZITAT:
    „AM14FG!“

    hattest du nicht grade noch Zweifel?? (hihihi)

  122. Den Titel Fußballgott hat er mitgenommen nach Hamburch – ich gönne es ihm

  123. Konnt er nix für. Ist ihm auf den Kopf gefallen.

  124. Na da können wir uns doch einfach mal freuen.

  125. ZITAT:
    „Na da können wir uns doch einfach mal freuen.“

    Gern.

  126. Die Kölner haben jetzt schon angst weil er gegen die immer trifft

  127. Alex schafft noch einen Aufstieg! Ich würde mich freuen!

  128. Kann den Film nur jedem wärmstens empfehlen. Tolle Einblicke. Ne saustarke Truppe haben/hatten wir da. Toll wie sich die Eintracht zur Zeit auf allen Ebenen präsentiert.

  129. Da freu ich mich mal mit.

  130. ZITAT:
    „Da freu ich mich mal mit.“

    Echo: Mit.

  131. Und wenn der Fußballgott mit den Paulianern dem HSV den Aufstieg vermiest, freu‘ ich mir den Arsch ab.

  132. 2:2.
    Die spinnen da in der Liga2

  133. 2:2

    Ergebniskrise

  134. 85 Sekunden vom 2:1 zum 2:2. Holla.

  135. Sehr schön. Ich mag St. Pauli nicht.

  136. Göttlich!

  137. 11er für Pauli – AMFG – drin. 3:2!

  138. schwarzwaldadler

    umglaublich der Kerl

  139. Typisch Meier.

  140. Ok, da konnte er jetzt was für.

  141. Chapeau! Das gönn ich ihm!

  142. “ Ich mag St. Pauli nicht.“

    Ich mag Pauli auch nicht. Aber dem Alex gönne ich’s.

  143. Geil, das ganze Stadion skandiert Fußballgott
    Freu mich wie Bolle fuer den ollen Buckel :)

  144. Scheee …
    Freut mich für Alex Meier Fußballgott. Für mich ist und bleibt er AM14FG.
    Und sorry @Eisern.

  145. Ist das geil !!

  146. ZITAT:
    „ZITAT:
    „AM14FG!“

    hattest du nicht grade noch Zweifel?? (hihihi)“

    Das ist kein Widerspruch.

  147. ZITAT:
    „Sehr schön. Ich mag St. Pauli nicht.“

    Aber die sind doch voll kultig ey!

  148. Der Alex, macht Spaß zu sehen, dass er in Pauli angekommen ist.
    Weiterhin viel Erfolg AM14FG!

  149. Wass’n Tag
    Der Alex macht das 3. per Elfer und vorher nen Dokumentartfilm
    angesehen, ohne dabei zwischendurch auf die Uhr zu gucken.
    Ich schlage vor: Deutscher Filmpreis in Gold

  150. Ich mag Pauli , waere doch cool wenn Die anstatt des HSV aufsteigen würden. Dann gäbe es wohl bürgerkriegsähnliche Verhältnisse.

  151. Wenn Pauli den sichergeglaubten Sieg bei den Lilien nicht hergeschenkt hätten, waeren sie Tabellenführer, was dem HSV sicherlich nicht wirklich passen wuerde. Sorry, aber dem HSV goenbe ich einfach noch ein paar mehr Jahre in der besten 2 Liga jemals.

  152. ZITAT:
    „Ich mag Pauli , waere doch cool wenn Die anstatt des HSV aufsteigen würden.“

    Am liebsten Pauli, Kiel und Eisern. Und der HSV guckt am letzen Spieltag in die Röhre weil AMFG trifft (Fernduell). VfB in der Reli runter. Das wäre mein Lieblingsfilm.

  153. Ich hätte gerne eine Karte für den Film von san.

  154. Die Säule unterm Willy Brandt Platz steht schon!

  155. Nächste Saison holen wir ihn zurück.

  156. Derzeit führt Simon Terodde mit 22 Treffern unangefochten in der 2.Liga-Statistik.
    Aber er kriegt jetzt sicher langsam Panik.

  157. In den diversen Pauli-Foren beeumeln sich gerade mindestens genau so viele Frankfurter wie Paulianer.

  158. Jetzt Liga zwei auf Nitro.

  159. ZITAT:
    „Jetzt Liga zwei auf Nitro.“

    Ohne mich. Gute Nacht allerseits.

  160. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt Liga zwei auf Nitro.“

    Ohne mich. Gute Nacht allerseits.“

    Du ’neureicher‘ Snob ;)
    Trotzdem gute Nacht.

  161. Frankfurt verliert seine „Kinder“ selten aus den Augen – das Mutterschiff auch nicht
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....1549319295

  162. ZITAT:
    „Daran muss ich erstmal kauen.“

    Puristen könnten bei den neuen Songs zucken, in der Tat. Iss mir egal, freu mich, kaufe das Specials Album und gönne ihnen jeden verdammten Cent. Ein dutzend Live Aufnahmen, beginnend mit Gangsters im Bataclan, gibt’s noch dazu. Deal, no questions asked.

  163. Spät in der Nacht mein Senf zum Pokalfilm:
    Gut und professionell gemacht, ohne Frage. Und für Fans einfach toll. Schöne Interviews, die ganze Emotionalität kam fast greifbar rüber. Wirklich Neues gab’s natürlich nicht. Dafür wäre das Phrasenschwein üppig voll geworden. Aber bei den Szenen vom Römerberg wurden die Augen schon etwas feucht. Und: Peterle Fischer ist zweifellos ein Oscar-Anwärter.

    Nach dem Film noch das Highlight mit dem Fussballgott. Ich gönne es dem Alex von ganzem Herzen. Zumal ich Pauli mag. Union übrigens auch. Aber die sollen ihre Punkte woanders holen.

    Insgesamt ein klasse Fussballabend. Auch ohne Eintrachtspiel.

  164. Alle reden von AMFG14, aber niemand von seinem kongenialen Kollegen im Mittelfeld, dem Flumi.
    Fortgejagt und vergessen.

  165. ZITAT:
    „Ich würde gern wissen, wie das mit den veganen Chicken Wings weiter ging. Und aus was die bestanden.“

    In der Lindenstrasse gab’s am Sonntag vegane Hühnersuppe.

    Dankt mir nicht.

  166. Yep. Ist gut gegen Erkältung.

  167. ZITAT:
    „In den diversen Pauli-Foren beeumeln sich gerade mindestens genau so viele Frankfurter wie Paulianer.“
    Bestimmt der Schweissfuss und der CE.

  168. „…this is Werner Lamb from the American Forces Network Europe:
    Chickenmaaaaaan,
    the beautiful white winged warrior!…“

  169. Wie ärgerlich – jetzt scrollen alle über diese nervenden Dauerspambeiträge, gibts nichts, wohin man scrollen kann.

  170. Es ist alles gesagt. Alles so deprimierend. Selbst der RMV war pünktlich.

  171. ZITAT:
    „Es ist alles gesagt. Alles so deprimierend. Selbst der RMV war pünktlich.“

    Mein Kutscher heute hat geplaudert, über den bösen Montag und dass man doch mit Spass in die Arbeit fahren solle. Vermute massig Frühalkohol.

  172. Morsche!

    Freut mich für Alex, dass er 2 Buden gemacht hat. Gleichwohl muss man sagen, dass St. Pauli momentan zwar einen guten Lauf hat, aber das ist noch weit weg, von Bundesliga Niveau. Wenn Pauli aufsteigen sollte (…), dann wären sie für mich nach einem Jahr sofort wieder unten.

  173. ZITAT:
    „Europapokalarithmetik
    http://www.kicker.de/news/fuss.....ssion=true

    Dann dürfen wir uns ja auch wahrscheinlich an einer Wiederbelebung des Catenaccio erfreuen. Auswärts erst mal ein 0:0 ermauern, haben besonders die Italiener längere Zeit sehr erfolgreich praktiziert.

  174. mwa – verstehe ich das richtig, die Eintracht muss einen Platz im EL-Kader unbesetzt lassen, den sie zwar theoretisch mit einem Nachwuchsspieler auffüllen könnte, aber da es laut EL-Statuten nur max. 3 Veränderungen im EL-Kader geben darf – und diese bei der Eintracht mit den Meldungen von Chandler, Rode und Hinteregger schon vollständig verbraucht wurden – kann kein vierter Spieler nachrücken.

    Selbst wenn es sich um einen selbst ausgebildeten Spieler des eigenen Vereins handelt (was der UEFA ja sehr wichtig ist).

    Was soll mit dieser Kappung eigentlich sichergestellt werden? Wem nutzt das?

  175. Freitag Abend kann der Alex nachlegen in Köln, da trifft er doch sowieso immer! :-)

  176. ZITAT:
    „Was soll mit dieser Kappung eigentlich sichergestellt werden? Wem nutzt das?“

    Steht hier anders
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....27564.html
    „Normalerweise gehören dem Europa-League-Kader 25 Mann an, der Bundesligist dürfte aber ohnehin nur 24 berufen, weil er einen lokal ausgebildeten Spieler zu wenig hat.“

  177. Stimmt so nicht. Die Eintracht hat ja einen ganzen Fundus an lokal ausgebildeten Spielern, das wäre also nicht das Problem. Es geht m. E. n. tatsächlich darum, dass man die EL-Liste der Rückrunde wohl maximal um 3 Positionen verändern darf.

  178. ZITAT:
    „Stimmt so nicht. Die Eintracht hat ja einen ganzen Fundus an lokal ausgebildeten Spielern, das wäre also nicht das Problem. Es geht m. E. n. tatsächlich darum, dass man die EL-Liste der Rückrunde wohl maximal um 3 Positionen verändern darf.“

    Jein.

    Es gibt zwei Listen. Lista A ist gecapped bei 25 Spielern und muss darunter 4 vom Verein und 4 vom Verband ausgebildete Spieler beinhalten, ergo maximal 17 Spieler, die weder das eine noch das andere sind. Sofern man diese acht Spieler nicht hat, kann man eben insgesamt weniger melden.
    Dazu gibt es Liste B, die ist unbegrenzt und beinhaltet alle lokal ausgebildeten Spieler U21 (Jahrgang 97 und jünger).

    Finde ich übrigens besser als die DFL-Regelung, da es hier eben nicht hilft, einfach Jugendspielern Profiverträge zu geben.

  179. „…this is Werner Lamb from the American Forces Network Europe:
    Chickenmaaaaaan

    sis is Werner Lamb from se seckend wesserring of Rainmain Ärbäs, ritörning ju bäck of mjusig of se rekkords

  180. Yes, exactly so, Valdepena.
    Und Chickenman war in den 70ern als AFN- Radiospot eine echte Herausforderung.
    Habe einiges Englisch, da lernen müssen.

  181. Gibt es eigentlich zu dem Dortmundspiel garkein Klassenbuch? Oder ist es auf der neuen FR Seite einfach sehr gut versteckt?

  182. EL-Kader…wir haben 3 Spieler die, wenn sie fit sind, alle spielen können/würden gegen 4 Spieler getauscht von denen sowieso höchstens einer gespielt hätte…also haben wir 2 Spieler mehr im Kader…alles gut.

  183. Mahlzeit

    Da Gute an der Auswärtstorregel ist doch, dass man sie einem Fußballlaien erklären und sich dabei wichtig machen kann. Das will ich nicht verlieren, ich hab` doch sonst von nix eine Ahnung.
    Andererseits ist Catenaccio ja meine Lieblingstaktik.

  184. @199

    Dann bewahre dir es bei der Abseitsregel damit dass nur zwei gegnerische Spieler das Abseits aufheben können, nicht einer ;-)

  185. sis is Werner Lamb from se seckend wesserring detätschment at Rein Mein Ärbäis, ritörning ju tu mjusick of se rekkords.

  186. ZITAT:
    „Da Gute an der Auswärtstorregel ist doch, dass man sie einem Fußballlaien erklären und sich dabei wichtig machen kann. Das will ich nicht verlieren, ich hab` doch sonst von nix eine Ahnung.“

    Damit konnte ich auch immer gegenüber der Fraa brillieren. Wenn das wegfällt, bin ich ein Nichts.

  187. Ich mag keine Veränderungen.

  188. Nichts ist für die Ewigkeit

    Ein paar Trainingseindrücke:

    Das Internet wollte mir weiß machen, dass heute um 1030 Training ist. Pünktlich war ich da, mit geschätzten 100 weiteren Zuschauern. Und wir warteten und es tat sich nichts. Um 1058 kamen die Torleute die Westkurve herunter und marschierten zum Platz an der Wintersporthalle. Der Übersetzer, Herr Gödde, unterhielt sich länger mit der Security, kein Grund sich zu beeilen, die Spieler waren wohl noch in der Kabine.
    Um 1106 erblickte ich Herrn Kilchenstein, um 1114 kam das Trainerteam herunter. Neben Reutershahn lief jemand, ich habe tatsächlich geglaubt, Carsten Jancker erblickt zu haben. Merkwürdig. Adi Hütter gab dem Nachwuchs Autogramme und auch Fotos wurden mit ihm gemacht, er hatte übrigens keine Kickschuhe an, es sah nach schwarzen Winterstiefeln aus. Mittlerweile war es 1121, Armin Reutershahn stellte Hütchen auf den Platz, von der Mannschaft immer noch nichts zu sehen.
    Um kurz vor halb 12, also eine knappe Stunde nach eigentlichem Trainingsstart, kamen die Spieler von der Hauptribühne gelaufen.
    An der Wintersporthalle angekommen, waren die Torhüter auch schon bei ihren Übungen, ein bisschen hüpfen und anschließend Bälle halten, während die Mannschaft sich warm lief.
    Es wurden zwei Gruppen gebildet, um sieben gegen drei zu spielen. Währenddessen kreiste Luka Jovic alleine seine Runden, teilweise mit dem Ball am Fuss, ich hoffe nur eine Vorsichtsmaßnahme. Lucas Torro machte mit dem Ball einige Übungen und lief zwischendurch auch mal eine Runde. Um 1151 wurde abgepfiffen, die Mannschaft versammelte sich am Mittelkreis, die Torleute hatten weiterhin ihren Spaß mit Moppes – oder auch nicht.
    Es wurde dann ein großes Eckchen gemacht mit 2 Teams und vier Variablen Spielern, sehr ordentliches Tempo. Um 1217 war auch diese Spielform vorbei, die Tore, mit denen die Torleute trainierten, wurden jeweils auf die 16er Linie gestellt und es gab ein Abschlussspiel:

    Hasebe, da Costa, Hinteregger, Ndicka, Rode, Williams, Tawatha, Stendera, Haller, Hrgota,

    Russ, Toure, Falette, de Guzmann, Chandler, Fernandes, Gacinovic, Pacienca, Rebic, Kostic

    Den Schützen zum 1:0 konnte ich nicht erkennen, das 2:0 vollendete Tawatha nach einem Abraller. Nach Tritt von Falette lag Williams am Boden, kurze Unterbrechung, dann gings weiter.
    Hrgota spielte über außen in die Mitte, Stendera netzt zum 3:0 ein, was auch das Endergebnis war, um 1243 war Schluss.
    In dem Spiel ist mir keiner aufgefallen, weder postiv noch negativ. Toure spielte rechter Außenverteidiger, während Martin Hinteregger wieder den rechten Innenverteidiger gab. Die Tore wurden anschließend weggebracht, Gacinovic und Kostic schossen noch ein wenig aufs Tor. Ein Ball von Kostic flog über den Zaun, ich holte diesen und schoss ihn zurück, ohne mich zu verletzen. Auf dem Rückweg erkannte ich auf einmal wirklich Carsten Jancker, da hat mein Kopf vorhin die Wahrheit gedacht. Was er hier macht, kann ich nicht sagen. Kurz vor Erreichen meines Autos, lief mir noch der Henni Nachtsheim entgegen, dann gings heim.

  189. Danke für die Trainingseindrücke

    Freu mich schon, wenn Torro wieder mitmischt, könnte mir vorstellen, dass auch er mit Rode im DM gut kann und die Manschaft qualitativ dann noch besser aufgestellt wäre

  190. Vielen Dank für die Eindrücke. Jancker hospitiert.

  191. Ahhh, Herr Grindel stimmt für al-Khelaifi. Die Begründung ist genial, das kannst du dir nicht ausdenken.

    „Mit der Funktion im Exko wird al-Khelaifi noch stärker in das Regelwerk der UEFA eingebunden sein. Damit steigt auch seine Verantwortung, sich generell und natürlich besonders in seinem Verein für die Einhaltung des Financial Fair Play einzusetzen.“ Hahaha…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....immen.html

  192. „Jancker hospitiert.“

    Hab‘ schon ’nen Schreck gekriegt….

  193. Und der Henni, für’s Hospitieren zu spät, ist etwa ein neues Schandwerk in Arbeit ?

  194. Danke an die #206

  195. ZITAT:
    „Ahhh, Herr Grindel stimmt für al-Khelaifi. Die Begründung ist genial, das kannst du dir nicht ausdenken.

    „Mit der Funktion im Exko wird al-Khelaifi noch stärker in das Regelwerk der UEFA eingebunden sein. Damit steigt auch seine Verantwortung, sich generell und natürlich besonders in seinem Verein für die Einhaltung des Financial Fair Play einzusetzen.“ Hahaha…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....immen.html

    Grindel raus!

  196. Wenn ich das richtig verstehe, soll die hochrangige Berufung die Einhaltung korrekten Verhaltens wahrscheinlicher machen… _.. anstatt umgekehrt.
    einfach lächerlich diese Funktionäre

  197. Das ist den Bock zum Gärtner machen, so klassisch?

  198. ZITAT:
    „Das ist den Bock zum Gärtner machen, so klassisch?“

    Ganz klassisch.

  199. nehme an Jancker und Hütter schätzen sich aus ihrer Zeit in der Liga in Österreich, hierm einmal ein lustiges Spiel dazu.
    Bekannte Namen !!!!!!

    https://www.transfermarkt.de/s.....ht/1065584

  200. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Das ist den Bock zum Gärtner machen, so klassisch?“

    Ich finde die Idee nicht schlecht und würde noch weiter gehen:
    Warum nicht Nazis auf den Boden der Verfassung zurückholen, indem man ihnen Knarren gibt und sie bei den Frankfurter Bullen einstellt.

  201. Ergänzungsspieler: warum das denn, sind die nicht eh schon da ?

  202. Berlin sagt „Nein Danke“ zu Kostenbeteiligungen für Polizeieinsätze bei Fußballspielen:
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....51442.html

  203. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Ergänzungsspieler: warum das denn, sind die nicht eh schon da ?“

    Ein weiser Masterplan.

  204. Ganz einfach, der Täter muss für seine Ergreifung blechen….
    Wie steht es eigentlich um die Kontakte vom Höllenmann zu seinen Lieblingsfans ?
    Könnte wichtig werden für die Reiselustigen…

  205. http://www.kicker.de/news/fuss.....niert.html

    Kicker Artikel mit Zeilen zu Jancker.

  206. Der Wiedwald hat mit den Meiderichern ja eine mir sehr liebe Adresse gefunden, viel Glück heute Abend.

  207. Heute ist ja Fußball.

  208. ZITAT:
    „Ganz einfach, der Täter muss für seine Ergreifung blechen….
    Wie steht es eigentlich um die Kontakte vom Höllenmann zu seinen Lieblingsfans ?
    Könnte wichtig werden für die Reiselustigen…“

    Was willst’nn Du jetzt?

  209. Der will nur brabbeln. Das ist jetzt kein Ansatzpunkt für irgendetwas. Muss er wahrscheinlich selbst nochmal nachlesen, was das.

  210. OT: da hier ab und an die PKs kritisiert/verballhornt werden ….
    beim frz Erstligisten Rennes haben die Journalisten/Medien einfach mal NEIN gesagt …..
    (aber dann darüber wird berichtet).

    https://www.ouest-france.fr/sp.....id=1963697

  211. ZITAT:
    „Schnäppchen

    https://www.faz.net/aktuell/sp.....24318.html

    Erschreckend wie man da Fans mit ihrem Herzblut ausnutzt und schon mal vorab im Ausgabeprospekt eine Insolvenz nennt, um später nicht persönlich haftbar zu werden. Hoffentlich behalten da die Fans kühlen Kopf.

  212. Gegen Nürnberg kann echt jeder.

  213. „was willst’n Du jetzt?“
    Gugge wie die da oben versuchen, mögliche Spannungen mit denen da unten, abzubauen.

  214. Nur wir nicht…
    Aber vielleicht haun wir die wenigstens im Rückspiel weg.
    Das sind dann 2 Punkte, die wir garantiert an anderer Stelle liegen lassen werden.
    Im Vergleich zur Hinrunde…

  215. Wer normal arbeiten gehen muss für sein Geld und eine Fananleihe von einem Profiverein kauft dem haben sie ins Gehirn geschissen.

  216. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schnäppchen

    https://www.faz.net/aktuell/sp.....24318.html

    Erschreckend wie man da Fans mit ihrem Herzblut ausnutzt und schon mal vorab im Ausgabeprospekt eine Insolvenz nennt, um später nicht persönlich haftbar zu werden. Hoffentlich behalten da die Fans kühlen Kopf.“

    Es geht um Anleger, nicht um Fans. Und sechs Prozent Verzinsung sind halt auf dem Festgeld-Sparkonto der Sparkasse auf absehbare Zeit bei weitem nicht zu bekommen. Chance und Risiko springen einem bei der HSV-Anleihe im Übrigen ja buchstäblich ins Gesicht, man denke nur an einen verpassten Aufstieg.

  217. ZITAT:
    „Gegen Nürnberg kann echt jeder.“

    Die wollen doch nur im Abstiegskampf die Doppelbelastung loswerden.

  218. Der BVB heute mit Oelschlägel im Tor und mit Unbehaun als Ersatzkeeper auf der Bank. Ob das man gut geht?

  219. Schon komisch, im Pokal wird’s ernst, und wir net dabei.
    Charkow wir kommen !!

  220. Bayer träumt wohl auch noch vom Sieg gegen Bayern. Und Hrady auch.

  221. Ui Lukas ist eben ganz schön durch dwn 5ee geirrt….

  222. Auf geht’s Meidericher Jungs!

  223. Ui Lukas ist eben ganz schön durch den 5er geirrt….

  224. Viele Mannschaften können nach einem Sieg gegen die Bayern das nächste Pflichtspiel nicht gewinnen. Brandt wollte davon nichts wissen:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....laubt.html

  225. Hat Nürnberg überhaupt schon mal aufs Tor geschossen?

  226. ZITAT:
    „Hat Nürnberg überhaupt schon mal aufs Tor geschossen?“

    Nein.

  227. Was ist auf der Alp los, hats geschnattert, kann ja nix gugge ?

  228. In der Nachspielzeit ein Wechsel wenn man hinten liegt; auch irgendwie Interessant.

  229. Schöner Wettbewerb. Schad, dass man da nicht mehr dabei ist.

  230. ZITAT:
    „In der Nachspielzeit ein Wechsel wenn man hinten liegt; auch irgendwie Interessant.“

    Habe ich auch gerade gesagt. Sehr clever.

  231. Heidenheim? Ohne Worte.

  232. Oh Schade, Leverkusen‘s Erfolgswelle ist wohl schon übergeschwappt!

  233. Mich ärgert es nur etwas, dass dieser dämliche HSV sportlich aktuell so gut darsteht und nach dem Abstieg nicht erst mal zerfallen ist. Die halten sich nach einem Aufstieg doch gleich wieder für die größten. Ich könnte ein paar Jahre in Liga 1 auf die verzichten.

  234. Ich warne, die Pillendreher haben sich clever geschont !!

  235. ZITAT:
    „Was ist auf der Alp los, hats geschnattert, kann ja nix gugge ?“

    „Alp“ weiß ich nicht, aber in Bielefeld war ich heute beruflich, da habe ich auf der „Alm“ diesen denkwürdigen Aufkleber gesehen:
    https://www.directupload.net/f.....cn_jpg.htm

  236. @253

    Am 10.3. knöpft sich der Fußballgott den HSV sowas von vor. Pauli und Union steigen auf und Köln spielt Relegation! Das wird lustig!

  237. ZITAT:
    „dieser dämliche HSV“
    s. a. #255 im Kontext der oft und gerne besungenen „Ostwestfalen – Idi…ten“

  238. Wir haben Dortmund müde gespielt. Und der Äppler ist ihnen wohl nicht bekommen.

  239. Zu faul zum Nachgucken: Ist das nicht der Ex-Club von Oka?

  240. ZITAT:
    „Zu faul zum Nachgucken: Ist das nicht der Ex-Club von Oka?“

    yup

  241. Danke @maz

  242. Interessant: Briten flüchten vor der Premier League und schauen „richtiigen“ Fußball bei Union Berlin
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....24792.html

  243. Ich bin ja für die Meidericher.

    Und den BVB – aber nur wohl ich den Sack des idiotischen Kohfeldt platzen hören möchte.

  244. Ohne Reus fällt denen ja absolut null ein.

  245. ZITAT:
    „Ohne Reus fällt denen ja absolut null ein.“

    Ist der Pulisic wieder so stark wie gegen uns ?

  246. Aber bloß keine Verlängerung. Muss ins Beet.

  247. Also gegen UNS waren beide bedeutend besser – ohne, dass es ihnen viel genutzt hätte.

  248. Der Film ist überragend

  249. *Sing* Hermann Löns, die Heide, Heide brennt…

  250. Super Artikel ekrot! Schon krass was in 20 Jahren passieren kann.
    Ich wäre früher auch nie auf die Idee gekommen Sitzplatz zu wählen, immer L-Block. Einmal Haupttribüne, aber nur weil ich die Dauerkarte vom Chef meiner Freundin hatte.

  251. Der Paco wird auch bald zum One hit wonder.

  252. ZITAT:
    „Super Artikel ekrot! …“

    Yep. Lesenswert und gleichzeitig erschreckend.
    ZITAT:
    „(…) „Es fühlt sich nicht mehr richtig an“, sagt er. „Die ganze Kommerzialisierung und das Geld haben den englischen Fußball ruiniert.“ Viele Fans könnten sich den Stadionbesuch nicht mehr leisten, und auch die Stimmung sei nicht mehr wie früher. „Vielen Zuschauern geht es kaum noch um das Spiel, sondern darum, wer das coolste Selfie oder Video macht.“ (…)“

  253. ZITAT:
    „Interessant: Briten flüchten vor der Premier League und schauen „richtiigen“ Fußball bei Union Berlin
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....24792.html

    hm, rauchen, stehen, trinken. Brauch ich alles nicht, ist Fussball also doch nicht der richtige Sport für mich, also zum Zuschauen?

  254. Geile Parade vom dritten Torhüter

  255. „rauchen, stehen, trinken.“

    Gibt’s alles beim FSV, ausser Leistung und Stimmung.. 

  256. ZITAT:
    „“rauchen, stehen, trinken.“

    Gibt’s alles beim FSV, ausser Leistung und Stimmung.. „

    das gibt’s auch an jedem Frankfurter Büdchen……wahrscheinlich sogar mit mehr Stimmung als beim FSV

  257. Naja, Schweissfuss – da Du zum Sport das heimische Sofa ohnehin nicht verlässt, ist für Dich alles oder auch nichts geeignet,

  258. Dabei hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass die Dortmunder gar nicht so richtig wollten.

  259. Schade, hätte gerne Elferschiessen gesehen.

  260. Schade, dass der abgefälschte Freistoss von Kruse in der 88. Minute nicht drin war. Das wäre der Knock-Out für Dortmund gewesen. Mal sehen, ob Bremen noch was nachlegen kann.

  261. Bremen ist platt.Da sieht man gerade an Kruse: immer noch das Bremedr spiel gestaltend, aber vornedrin immeer öfter einen schritt zu spät bzw. ein stolperer zuviel. schade.

  262. ZITAT:
    „Schade, hätte gerne Elferschiessen gesehen.“

    Kommt vielleicht noch.

  263. Was ein geiles Tor.

  264. Schön, wenn auch stark abseitsverdächtig.

  265. mea culpa. wollte oben sogar noch ne spitze gegen den alten mann reinschreiben.

  266. Dieser 4er wird mal ein Guter.

  267. Ne. Ball kam vorm Gegner. CE auf keinen Fall abseits – zu langsam.

  268. ZITAT:
    „Schade, dass der abgefälschte Freistoss von Kruse in der 88. Minute nicht drin war.“

    Den hat der Oelschläger wirklich sensationell rausgefischt.

  269. Ah, das ist Hand. Im Wegdrehen mit angelegtem Arm.

  270. Immer-noch-Pokalsieger-Wumms!

  271. ZITAT:
    „Ne. Ball kam vorm Gegner. CE auf keinen Fall abseits – zu langsam.“

    So oder so kein Abseits wie man gerade sehen konnte.

  272. War ja zu erwarten

  273. ZITAT:
    „Immer-noch-Pokalsieger-Wumms!“

    Wie du siehst, wirds schwer mit der Titelverteidigung.

  274. Schiris erschlagen. Alle, ausnahmslos.

  275. Diese Handspiel-Scheisse ist doch ein Witz. Dortmund bekommt den Freistoss, bei Bremen war es für mich ein klareres Handspiel und die bekommen keinen Freistoss. Echt ein Witz.

  276. Wer brüllt da eigentlich im Ersten. Der ist ja unsäglich.

  277. also, Bremen Hand und BVB nicht Hand, genau sowas macht den Sport kaputt, zusammen mit ewig gestrigen die meinen Fehlentscheidungen gehören dazu. So ein Fussballspiel ist viel zu einfach zu manipulieren.

  278. Unglaublich.

  279. Jawoll!!!

  280. Gaga. Komplett Gaga.

  281. Drei Tore in Dortmund musste auch erst mal machen. Respekt. Und das nach diesen Tiefschlägen.

  282. Geil…

  283. Tor von Harnik. Höchststrafe.

  284. Ja aber wir mögen doch den Kohfeldt nicht …

  285. Was labert der Kommentator für eine Scheisse?

  286. Nein Herr Gottlob, das war nicht richtig, das war kein Abseits.
    Was ein blinder Reporter.

  287. 1:1 gegen Dortmund, 2:2 gegen Bremen, war doch klar, dass die beiden 3:3 spielen ;-))

  288. Bremen ist nicht schlecht… Das haben wir ja auch kennen gelernt.

  289. ZITAT:
    „1:1 gegen Dortmund, 2:2 gegen Bremen, war doch klar, dass die beiden 3:3 spielen ;-))“

    Hast du gewettet? Gut abgesahnt? Nein? Schade.

  290. „das war kein Abseits.“

    Ich bin mir da nicht so sicher. Ich hatte den Eindruck, dass das Bild den Bruchteil einer Sekunde zu früh angehalten wurde.

  291. 0 Tore Paco mit der Entscheidung ?

  292. hat sich wohl schon aus-ge-alcacert?

  293. man konzentriert sich auf die Champions League

  294. Das richt nach Überraschung

  295. Für die Schlagzeile : „FC Bayern verliert im Pokalfinale gegen Heidenheim“ würde ich mein Leben geben.

  296. Bremer-Elfer souverän.
    BVB eher so Schweizmässig

  297. Pavlenka – die Dortmunder Wand ;-)

  298. ZITAT:
    „Für die Schlagzeile : „FC Bayern verliert im Pokalfinale gegen Heidenheim“ würde ich mein Leben geben.“

    Gönn dem HSV doch mal nen Titel

  299. Saubere Leistung von Bremen. Glückwunsch.

  300. So, der Knacks. Dortmund wird jetzt wohl nicht Meister. Unsere Chance…

  301. @324
    Tja, ist jetzt auch egal.
    Oh, da heult ein Dortmunder, Weichei elendes.

  302. Wir haben dem BVB halt schon nen kleinen knaks mitgegeben… Letztens

  303. Was hampeln die denn da rum wie die kleinen Kinder?

  304. ZITAT:
    „Wir haben dem BVB halt schon nen kleinen knaks mitgegeben… Letztens“

    Plattgepresst haben wir die.

  305. Den Reus sollten sie mal besser in Watte packen.

  306. damit sit das Drecks Bayern scon Pokalsieger, sowas wie 2018 passiert nur einmal, da sind ja nur blinde weiter.

    Pizarro war 2 Meter abseits,

  307. Bin etwas verwirrt. Jubler für Bremen? Sollten nicht der Meister und Vizemeister ins Finale kommen oder hab ich hier am Wochenende etwas falsch verstanden?

  308. 327

    das habe ich schon nach 25 Min gesat, das merkte man, der BVB hatte nicht den unbdingten willen „kann aber muss nicht sein“ war das Motto.

  309. ZITAT:
    „Was hampeln die denn da rum wie die kleinen Kinder?“

    Denen hat noch keiner gesagt, dass sie erst das Viertelfinale erreicht haben.

  310. Für die nächste Runde tippe ich auf die Auslosung Bayern-HSV. Und Bremen kommt ins Finale. Die haben das Pokal-Glück, das wir auch hatten.

  311. falls jetzt jemand sagt, der Ball kam von Witzel, so dar fich sagen, das der DFB Schiri Wagner schon mehrmals sagte, das es diese Regel nie gegeben hat und nur auf den Tribünden und Stehplätzen, warum auch immer als „Regel“ gesehen wird.

  312. Nee, nächste Runde Nord-Derby.

  313. Also irgendwie mag ich diesen DFB-Pokal-Modus. Überraschungen inklusive.

  314. Da wir nicht mehr dabei sind, wird der nächste Pokalsieger sowieso eine Überraschung sein.

  315. ZITAT:
    „Was hampeln die denn da rum wie die kleinen Kinder?“

    Das ist halt nicht Dynamo Moskau

  316. Mann, was ist der Brych eine Pfeife. Unmöglich.

  317. @345
    Das gilt nur wenn der Ball richtig gespielt wird. (Fehlpass).

  318. Da, die dicken Kinder von Heidenheim.

  319. Die heutige Ausbeute:
    Bremen, Paderborn, Heidenheim, Hamburg im Viertelfinale.

  320. Ein äußerst spannender Pokalfight mit dem mE verdienten Sieger Bremen. Und unsere Eintracht hat gegen diese beiden bärenstarken Mannschaften ja auch gepunktet.
    Da fragt man sich schon, warum wir und Werder beim voraussichtlichen Absteiger Nürnberg, der heute beim HSV gar nix hingekriegt hat, nicht gewinnen konnten.

  321. ZITAT:
    „Also irgendwie mag ich diesen DFB-Pokal-Modus. Überraschungen inklusive.“

    Yep, jetzt noch die Bauern und die Dosen raus und es gibt ziemlich sicher einen Platz weniger in der kommenden EL für die Buli. Bleibt nur zu hoffen, dass es für uns dann kein Stuttgart reloaded wird.

  322. ZITAT:
    „Die heutige Ausbeute:
    Bremen, Paderborn, Heidenheim, Hamburg im Viertelfinale.“

    Also drei Zweitligisten im Viertelfinale. Morgen könnte noch Kiel dazu kommen.

  323. ZITAT:
    „Die heutige Ausbeute:
    Bremen, Paderborn, Heidenheim, Hamburg im Viertelfinale.“

    Gelle ?

    Toller Wettbewerb.

  324. … Augsburg, Wolfsburg, Düsseldorf, Bayern.

    Wann ist die Auslosung ?
    Ick freu mir.

  325. Wunderbare Pokalrunde.

  326. Ich les grad im paulaforum den Alex thread – auch wunderbar! Die Paulianer kriegen Göttersinnkrisen :)
    Allles Gude an AMFG14 aus Frankfurt – auf viele schöne Tore mehr!

  327. …and in between ist Eintracht Frankfurt mal so ebe ein Spitzenteam geworden, kannste dir nicht ausdenken…
    auch noch mal big respects an dieser Stelle aus Frankfurt an KPB!

  328. Und mit einem kräftigen
    HELMUT zur guten Nacht
    sach ich mal: die Dosen sind fällig!

  329. p.s.
    AAAAnte Rebic!
    (hat der nicht eigentlich auch noch ne Rechnung offen mit den Dosen?)
    ……