Schlüsselspiel 19.10.13: Eintracht – Nürnberg

Das Morgenorakel sagt: Bumm! Foto: Stefan Krieger.

Das Morgenorakel sagt: Bumm! Foto: Stefan Krieger.

Gesprächsthema an diesem Tag bis zum ersten Böller im Waldstadion natürlich: Das „Phantomtor“ zu Sinsheim vom gestrigen Abend. Es sprechen weitaus mehr Leute darüber, als die Partie der Traditionsclubs von Hoffenheim gegen Leverkusen gesehen haben, ist klar.

Meine Meinung: Tor ist dann, wenn der Schiri pfeift. Das Endspiel von 1966 wurde auch nicht wiederholt, Fehlentscheidungen gehören nun mal dazu, wo kämen wir denn hin, und außerdem noch eine saftige Geldstrafe gegen Hoffenheim, weil sie die Spielstätte nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand zur Verfügung gestellt haben.

Fertig. Spieltag.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Moin, Matschtag!

    Bei umgekehrten Spielausgang gestern, wären wir ja wohl entschieden für ein Wiederholungsspiel.

    So aber…:)

  2. Leverkusen ist genauso Plastik wie Sinsheim

  3. Ich hab das nicht gesehen, also kann ich mitreden. Das war alles regulär.

  4. „…Geldstrafe gegen Hoffenheim, weil sie die Spielstätte nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand zur Verfügung gestellt haben.“

    Wahrscheinlich war der Zuständige wieder mal zu sehr damit beschäftigt, Gästefans im Hochfrequenzbereich zu beschallen.

    Mir egal. Ich mache heute den nächsten Schritt.

  5. War auch echt schwer zu erkennen, selbst die Hoppenheimer dachten wohl es wäre regulär. Was sauer aufstößt ist da aber Kießling, der hat nämlich genau gesehen dass der nicht drin war. Und dann noch ein nicht gegebenes Tor und ein Elfmeter der auch keiner war, wird echt Zeit, dass der Videobeweis eingeführt wird! Man stelle sich vor, sowas würde heute im Wald passieren…..

  6. ZITAT:

    “ Ich hab das nicht gesehen, also kann ich mitreden. Das war alles regulär. „

    Dito. Zumal Bugs in SAP-Software standardisiert sind. Da kann schon mal das eine oder andere Bit durchrutschen.

    Schöner Taunus-Sonnenaufgang. Heimsieg!

  7. Habe ich auch so gesehen, dass Kießling die Chance vergab, ehrlich zuzugeben, dass er den Ball nicht drin gesehen hat. Wie sonst ist zu erklären, dass er nach dem Kopfball sich die Haare raufte. Nach dem Spiel wurde er noch auf dem Platz gebrieft. Dann trat er vor die Kameras. Heuchler!

  8. drei punkte heute !

    ach was sag ich -ich will vier

  9. Ich hab den Ball drin gesehen!

  10. ZITAT:

    “ Ich hab den Ball drin gesehen! „

    Der war ja auch drin.

  11. Matchday! Wegglubbern! 3:0!

  12. Vom Kießling zum Fiesling, trotzdem für mich weiter der beste Mittelstürmer in D.

  13. Keine Feier ohne Meier – hat heute endlich ein Ende.

  14. Tja Kiesling, das war’s mit den Sympathien in den anderen Stadien. Das wird dauern bis das vergessen wird.

    Und Herr Brych? Uiuiui.

  15. Ich warte auf die Stellungnahme von Gusovius und schließe mich dieser dann kritiklos an.

  16. Bei Günther’s ist noch garnix los.

  17. Gewinnen wir das heutige Spiel am xx.xx.2013 am grünen Tisch?

    Völlig unvorstellbar.

  18. ZITAT:

    “ Leverkusen ist genauso Plastik wie Sinsheim „

    So ein medienintensives Hochlicht hat diese Partie nicht verdient.

    Ist mir und meinen Nachkommen egal, was da evtl. nachkommt.

  19. Fiesling?

    Jede Woche gibt es Elfmeter und keiner geht zum Schiedsrichter und sagt: ‚Lass mal, der hat mich nicht gefoult‘.

    Jede Woche gibt es Fouls im 16er und keiner geht zum Schiedsrichter und sagt: ‚Den hab ich jetzt gefoult, pfeiff mal Elfer‘.

    Jede Woche schießt einer aus dem Abseits ein Tor und keiner geht zum Schiedsrichter und sagt: ‚Gilt nicht, ich stand im Abseits‘.

    Jede Woche …

    Dass er sich ein Fairplay-Denkmal hätten setzen können, ist unbenommen. Und selbstverständlich hätten ihn dafür einige zum Deppen erklärt.

  20. Zitat:

    „…und außerdem noch eine saftige Geldstrafe gegen Hoffenheim, weil sie die Spielstätte nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand zur Verfügung gestellt haben.“

    BTW, Samstagslotto nicht vergessen. Hier überzeugt man sich noch von dem ordnungsgemäßen Zustand des Spielgerätes!

  21. Da ich dieses Wochenende 36 Punkte im Tippspiel zu holen gedenke, könnt Ihr den 2:1 Sieg der Eintracht schon mal als sicher einkalkulieren.

  22. Ach Mist, ich sehe gerade, jeder Depp hatte gestern richtig getippt.

  23. ZITAT:

    “ Ach Mist, ich sehe gerade, jeder Depp hatte gestern richtig getippt. „

    Ich fühle mich außerordentlich geschmeichelt, dass Du mich nicht zu den Deppen zählst. Mein Tipp gestern war ein sattes 2:2. Und heute tippe ich stur und unbeirrt 3:1.

  24. 400. Heimsieg feiern mag.

  25. Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich euch die Sonne mitgebracht habe? ‚bin stolz auf mich. Zumal das Timing für einen Kurzurlaub perfekt war. Trübe Tage vermieden und pünktlich zum goldenen Oktober inkl. Meier-Comeback und Heimsieg wieder zu Hause. Das nenn ich mal ne Punkt(e)landung.

    ZITAT:

    “ 400. Heimsieg feiern mag. „

    Das wäre ja geradezu Perfektion man Maß. Jetzt werd ich dann doch’n bissi nachdenklich…

  26. „nach Maß“ natürlich. Keine Perfektion ohne Tippfehler, gell.

  27. der glubb hat koan ginczek, koan feulner und koan frantz, die beissen net, sind ganz lieb und wollen nur spielen…

    3:1

    http://www.nordbayern.de/nuern.....-1.3226898

  28. Zählt denn das Ergebnis von gestern im Tippspiel auch, wenn das Spiel wiederholt wird (wovon ich überzeugt bin)? Ich hatte 1:1 getippt. War m.E. nicht so abwegig.

  29. mobil.fr-online.de/cms/eintracht/eintracht-frankfurt-1–fc-nuernberg-an-der-weggabelung,4232800,24682224,view,asFitMl.html

    Jetz is mir bang.

  30. @tbk: ‚wäre ja nicht das erste Mal, dass wir…, nein, ich schreib das jetzt nicht.

  31. Ging mir auch eben durchen Kopf Sonnenhorst, ich glaub ich änder auf 1:1.

  32. ne denne, gegen den pessimismus und für die akten: 2:0 sagt tscha-bumm-kun-yô.sa (die ikea und shoppinghassende fraa vom tscha)

  33. dei fraa iss mir symbadisch, tscha;) Trauen wir also mal der weiblichen Intuition. Zumal auch Veh ja gesagt hat „Das passiert mir nimmer“. Darauf einen frühsportlichen Wein!

  34. Die Eintracht muß das Spiel heute gewinnen und sie wird das Spiel auch gewinnen. Aber ich denke eher

    es wird ein dreckiger Sieg. Unangenehmer Gegner und vom Alex sollte man nach der langen Pause keine

    Wunderdinge verlangen. Mein Tipp: 2:1/3:1!

  35. Isaradler International

    örgh. Der Hosenanzug ist hier. Das geht gar nicht. Es könnte sich ein zweites Sarajevo ergeben.

  36. Was macht eigentlich Franz Ferdinand? Seit Jahren nix mehr gahört.

  37. Heute gibts einen 5:0 Heimsieg, jede Chance wird eingenetzt mit unserem 4231 Erfolgssystem und Baretta für Inui

  38. 36: Franz Ferdinand hat vermutlich nix zu Meckern. Dadefür iss unser Trainer zu gut;)

  39. Führungslose Rumpftruppe, Kaiserwetter, die Renaissance des Fußballgottes. Alles spricht für einen feinen Heimsieg.

    Einzig die Dietersche Prognose macht mich etwas nervös.

    …freue mich, dass Pack am Gleisdreieck zu treffen.

  40. ZITAT:
    “ Was macht eigentlich Franz Ferdinand? Seit Jahren nix mehr gahört. „

    Ham ne neue Platte. Hab ich aber noch net gehört.

  41. ZITAT:

    “ dei fraa iss mir symbadisch, tscha;) Trauen wir also mal der weiblichen Intuition. Zumal auch Veh ja gesagt hat „Das passiert mir nimmer“. Darauf einen frühsportlichen Wein! „

    prost!

  42. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Was macht eigentlich Franz Ferdinand? Seit Jahren nix mehr gahört. „

    Ham ne neue Platte. Hab ich aber noch net gehört. „

    die ist klasse

  43. Als großer Fan von Meier und angeregt durch die Vorberichterstattung bin ich am Überlegen ob der Lange nicht lieber bis zur (ca.) 70ten auf der Bank sitzen sollte um dann neuen Druck zu bringen. Das könnte einen Schub geben, gleichzeitig die zuletzt schwachen Endphasen etwas ausgleichen, einen Überraschungseffekt bringen und ihn etwas schonen.

    In dem Fall würde ich Barnetta zu Beginn zentral einsetzen und in der Folge dann auf links gehen lassen. Kadlec könnte von der zentralen Stürmerposition nach rechts rutschen und so Platz für einen offensiven Meier machen.

    Was dagegen spricht ist, dass zuletzt die Anfangsphase der Eintracht oft sehr gut war, aber der erfolgreiche Abschluss gefehlt hat. Ein gesunder Meier wäre da prima.

    Ich bin auf jeden Fall neugierig.

  44. Meier in die Startelf, macht drei Buden in HZ 1, geht dann raus. So einfach ist Fußball. Ich hab ein gutes Gefühl. Bumm.

  45. Achtung Leute – heute es scheint eine S-Bahn Problemlage in Frankfurt zu geben. Also noch problematischer wie sonst.

    Stichwort: Weltkriegsbombe.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_49891761

  46. ZITAT:

    “ Meier in die Startelf, macht drei Buden in HZ 1, geht dann raus. So einfach ist Fußball. Ich hab ein gutes Gefühl. Bumm. „

    Aber diese „Imponderabilien“.

    (ich habe heute ein neues Wort vom Thomas gelernt)

  47. Der Werbeterror geht weiter:

    Trainer Baade liest!

    Rechtzeitig Eintrittskarten sichern! Limited Edition.

    https://www.facebook.com/event.....280758434/

  48. ZITAT:

    “ Achtung Leute – heute es scheint eine S-Bahn Problemlage in Frankfurt zu geben. Also noch problematischer wie sonst.

    Stichwort: Weltkriegsbombe.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_49891761

    Ach das hatte Stefan mit seiner ‚Bumm‘-Vorahnung gemeint…

    (Achtung, Sarkasmus. Respekt gegenüber den Leuten die sich mit diesem Zeugs auseinandersetzen müssen)

  49. Mal was anderes:

    Im Heimspiel auf der beliebten Seite der Aufstellungen mit Kommentaren haben die Kollegen den Inui vergessen, weder in der Startelf noch auf der Bank und auch nicht bei den verletzten.

  50. Heute muss der erste Heimsiech her. Da kann’s keine Imponderabilien geben.

  51. Ich kann mir ein gepflegtes Wegfiedeln der Nürnberger heute sehr gut vorstellen. Warum nicht mal souverän 4:1 oder 5:1 gewinnen und den 1. Heimsieg der Saison einfahren?

  52. Was passiert denn eigentlich, wenn mer des net gewinne?

  53. Bin ganz klar auch für das Bucken von Beginn an Konzept.

    Das Ding in der ersten Viertelstunde dreinull regeln und dann per Sommerfußball auspendeln.

  54. ZITAT:

    “ Was passiert denn eigentlich, wenn mer des net gewinne? „

    Denn kriegt der jämmerlich aufs Maul, derwo zuerst blöd gefrägt hat.

  55. Meier ist kein klassischer „Joker“-Typ. Lieber gleich bringen und spielen lassen, so lang’s geht..

  56. Bombe ist entschärft. Verkehrslage normalisiert sich so langsam wieder.

  57. ZITAT:

    “ Fiesling?

    Jede Woche gibt es Elfmeter und keiner geht zum Schiedsrichter und sagt: ‚Lass mal, der hat mich nicht gefoult‘.

    Jede Woche gibt es Fouls im 16er und keiner geht zum Schiedsrichter und sagt: ‚Den hab ich jetzt gefoult, pfeiff mal Elfer‘.

    Jede Woche schießt einer aus dem Abseits ein Tor und keiner geht zum Schiedsrichter und sagt: ‚Gilt nicht, ich stand im Abseits‘.

    Jede Woche …

    Dass er sich ein Fairplay-Denkmal hätten setzen können, ist unbenommen. Und selbstverständlich hätten ihn dafür einige zum Deppen erklärt. „

    ————–

    Ein Abseitstor ist schon noch was anderes als gar kein Tor. Und auch wenn man von Fussballprofis wohl kein Fairplay erwarten kann oder darf: Eine grobe Unsportlichkeit ist und bleibt eine Solche auch wenn wohl einige Stürmer ähnlich reagiert hätten. Klose ausgenommen.

    Kießling ist somit als Sympathieträger durch.

  58. ZITAT:

    “ Meier in die Startelf, macht drei Buden in HZ 1, geht dann raus. So einfach ist Fußball. Ich hab ein gutes Gefühl. Bumm. „

    Unglaublich, Stefan.

  59. „Ein Abseitstor ist schon noch was anderes als gar kein Tor.“

    Warum? Beides ist nur dann Tor, wenn es der Schiri als solches anerkennt. Beides ist aber nach den Regeln kein Tor. Also gibt es eigentlich gar keinen Unterschied.

  60. ZITAT:

    “ „Ein Abseitstor ist schon noch was anderes als gar kein Tor.“

    Warum? Beides ist nur dann Tor, wenn es der Schiri als solches anerkennt. Beides ist aber nach den Regeln kein Tor. Also gibt es eigentlich gar keinen Unterschied. „

    ———-

    Irgendwie fühlt es sich auch als Zuschauer anders an. So wie sich ein Foulspiel anders anfühlt wenn in voller Absicht und nicht aus Versehen geschehen….

  61. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ein Abseitstor ist schon noch was anderes als gar kein Tor.“

    Warum? Beides ist nur dann Tor, wenn es der Schiri als solches anerkennt. Beides ist aber nach den Regeln kein Tor. Also gibt es eigentlich gar keinen Unterschied. „

    Kiesling wollte dem Bundesjogi doch nur beweisen, dass er selbst unmögliche Tore erzielen kann.

  62. ….. gewissermaßen „Untore“.

  63. Rasender Falkenmayer

    Zombietore

    Gude

  64. ZITAT:

    “ Meier in die Startelf, macht drei Buden in HZ 1, geht dann raus. So einfach ist Fußball. Ich hab ein gutes Gefühl. Bumm. „

    Oh je, der Watz hat ein gutes Gefühl.

    Das Ding geht heute in die Hose.

  65. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich hab den Ball drin gesehen! „

    Der war ja auch drin. „

    Aber er hatte nicht die Torlinie überschritten.

  66. ZITAT:

    “ Der Werbeterror geht weiter:

    Trainer Baade liest!

    Rechtzeitig Eintrittskarten sichern! Limited Edition.

    https://www.facebook.com/event.....280758434/

    gibt’s Hardtickets?

    *** FRANKFURT – Weltstadt im Regierungsbezirk Darmstadt ***

  67. Trapp – S. Jung , Zambrano , Anderson , Oczipka – Rode , Russ – Aigner , Meier , Barnetta – Lakic

  68. Bank:

    Wiedwald (Tor), Celozzi, Djakpa, Inui, Lanig ,Joselu

  69. Ich finde, die Funktionäre sollten entweder Video-Checks zulassen oder mit dem Tor leben. Weiss nicht, was an diesem Tor ungerechter sein soll als an dem nicht gegebenen Elfer an Ralf Weber…

  70. Lakic im Sturm ist NICHT RICHTIG!

    Kadlec SPIELT!!!

  71. ZITAT:

    “ Lakic im Sturm ist NICHT RICHTIG!

    Kadlec SPIELT!!! „

    Oh ich seh den Fehler, der Kicker hat Lakic 2x aufgestellt. Sorry!

  72. Kadlec spielt natürlich.

  73. Ist Esther heute gar nicht in Frankfurt?

  74. Stream anyone?

  75. Spielt Leckie heute wieder?

  76. ZITAT:

    “ Ich machs mir selbst:

    http://bundesliga-streams.net/.....channel-1/

    keiner machts dir so gut wie du

  77. Die Ecken haben inzwischen Koehler-Niveau.Tore

  78. Für mich war das ein taktisches Faul und Gelb. Aber das bin nur ich…

  79. Rode mit Torschuss. Weiter so.

  80. Ziemlich zähe Angelegenheit.

  81. unbefriedigend

  82. 80% langen halt nicht, wenn der Gegner tief Beton anmischt.

  83. „Die Ecken haben inzwischen Koehler-Niveau.“

    Schön wär’s.

  84. Was mich ankotzt: jeden verfickten Kann-Elfmeter kriegen wir zu 100 % gegen uns gepfiffen, während wir vielleicht mal einen bekommen, wenn einem der unsrigen ein Bein abgehackt wird.

    Trotzdem müssen wir natürlich zwingender spielen und nicht in stets einem Tempo den Plan abreißen…

  85. 11er würden wir ja verschießen. Das können wir ja gar net mehr. Das brauchen wir auch net zu üben. Weil die kriegen wir eh net.

    Aber Ecken kriegen wir jede Menge. Das könnte man mal üben.

  86. Die Bayern warten sehnsüchtig auf Rode.

  87. kann einer mal dem rode den torabschluss untersagen

    so spielt man nicht in der cl

  88. Wer CL spielen will sollte mal einen halbwegs gefährlichen Ball auf des Gegners Tor bringen

  89. KATZEEEEEEE!

  90. Überragend rausgespielt.

  91. Und mein Alex *seufz* was bin ich froh, dass er wieder da ist.

  92. Reine Nervensache!

  93. Sauber, wurde aber auch Zeit.

    Und was passiert jetzt?

  94. Kadlec, geil!

  95. Doch Meier und Kadlec kann schon funktionieren…

  96. ZITAT:

    “ Sauber, wurde aber auch Zeit.

    Und was passiert jetzt? „

    jetzt gleich 2:0

  97. Jetzt net wieder die Butter vom Brot nehmen lassen.

  98. Schnink…. Siebter in der Blitztabelle.

  99. Mir gehts darum, ob wir was gelernt haben aus den letzten 3 Partien. Entweder kommt jetzt das 2:0 und 3:0 oder wir testen wieder wie die letzten 10 minuten ausgehn.

  100. So. Jetzt bitte wieder etwas mehr Konzentration.

  101. Ich kann mir einfach net vorstellen, dass der Rode bei den Bayern auch nur die geringste Chance hat, aufzulaufen.

  102. @108: ich auch nicht

  103. Ich fass es net!

  104. Gar nix hamse gelernt, mei.

  105. man höre und staune

  106. Mann, Mann, wenn das Ding wieder unentschieden ausgeht, werde ich stinksauer!

  107. Das ist wieder so unnötig, die so ins Spiel kommen zu lassen

  108. Russ erlöse uns

  109. BK-Gedächtnisfreistoß

  110. Für das Ausgleichstor ist es noch zu früh.

  111. Bleibt unaufgeregt. Alles wird gut.

  112. In der 88. Freistoss Kyotake, Kopfball Pekhard 1:1. So wird’s kommen!

  113. Na, immerhin ist Pekhard jetzt ausgewechselt worden..

  114. Kyotake schon vorher

  115. Kyotake ist ja auch schon längst raus, bleibt’s halt doch beim 1:0…

  116. Der Ausgleich fällt immer vier Minuten vor Schluss.

  117. die 85 ste Minute naht …

  118. ZITAT:
    “ Der Ausgleich fällt immer vier Minuten vor Schluss. „

    Das heisst, nur noch 120 Sekunden bibbern…

  119. Rode zu Bayern.

  120. ZITAT:

    “ Rode zu Bayern. „

    jetzt sofort

  121. endlich mal ein vernünftiger wechsel

    doch was gelernt

  122. Dann lernt ihm der Müller wie das mit den Elfern geht.

  123. Pünktlich!

  124. und ich sags noch….

  125. Ich sag nur 85 Minute….

  126. unfassbar

    wie immer

  127. MEEEEGGAAAAA FUCK!

  128. Da isses.

    Tut mir leid. Wir sind nicht lernfähig.

  129. Das ist sooo…boah, das kann nicht wahr sein.

  130. Ich kotze.

  131. Immer noch unaufgeregt Boccia?

  132. das liegt an den veh-schen einwechslungen

  133. und es ist noch nicht vorbei.

  134. es ist schlicht zum kotzen

  135. Genau jubelt einfach weiter scheiss kiffer im block. Ich wuerd diesem pfeifen einen drauf das es sich geschaffen hat

  136. jedes spiel die selbe scheisse

  137. Soll das jetzt jedes Wochenende so gehen?

  138. das ist ja wohl ma mehr als rot

  139. Am besten gleich noch einen Gegentreffer…

  140. Wenigstens den Punjt retten!

  141. Gegen so schlechte Nürnberger…toll.

  142. ich bin sprachlos

  143. Gab es für den Tritt ins Gesicht eine Strafe?

  144. ZITAT:
    “ Gab es für den Tritt ins Gesicht eine Strafe? „

    Natürlich nicht…

  145. bamba hat den schuh des gegner attakiert

  146. Da bedarf es mal einem echten Gewitter Richtung Veh und Mannschaft!

    Nur wer wagt das?

  147. Ratlos……

  148. Das liebe ich besonders. Ich tippe auf Sieg für Eintracht, und wir gewinnen nicht. War das letzte Mal.

  149. ZITAT:
    “ Immer noch unaufgeregt Boccia? „

    Selbstverständlich. Ist doch nur Fußball.

  150. Es kotzt mich dermassen an…

  151. und scheisse 06 holt noch den sieg

    so hatte ich mir das nicht vorgestellt

  152. diese verf*ckten Wechsel !!

    Celozzi und Lanig sind einfach nur als Ergänzung tauglich, wenn man souverän führt.

    Mit ihnern kam Unruhe und mangelndes Stellungsspiel in die Mannschaft.

  153. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Immer noch unaufgeregt Boccia? „

    Selbstverständlich. Ist doch nur Fußball. „

    Beneidenswert. Ich könnte kotzen. Wieder Punkte verschenkt.

  154. Mein Mund ist schon ganz wund, vor lauter Abputzen.

  155. mal wieder vorm AB in die Hos’…

  156. ich bin richtig angefressen. ist ein 4-4-2 nicht offensiver als ein 4-2-3-1 ? warum müssen wir nach einem 1:0 offensiver spielen, statt mal gepflegt beton anzuregen. der alte funkel hätte das gekonnt … veh ist im offensivwahn

  157. so, ich geh jetzt ins Bett … der Tach is gelaufen.

  158. Nach eigener Aussage, lässt Veh ein 4-3-3 spielen.

  159. Noch nicht mal gegen schwache Nürnberger kann dieses Team gewinnen. Super! Aber hauptsache in der Euroleague überwintern.

  160. Hat Veh nicht gesehen, was jeder sehen konnte, oder hat er nicht reagieren können oder überschätze ich einfach die Macht eines Trainers?

  161. Alles Kopfsache.

    Das Spiel beginnen wir im Schongang. Dann wird Notfalls nach der Halbzeit kurz mal hochgeschaltet. Nach der Führung schalten wir dann wieder auf Schongang.

    Dann ab 85. Min. Bekommen wir den Ausgleich. 4 x probiert..klappt.

  162. Wir haben ein riesen Problem:

    entweder die Kodition oder der Kopf

    es ist unfassbar wenn immer wieder der gleiche Feher vorkommt

  163. Mit Ansage. Das ist das Problem..es war ne halbe Stunde vor Schluss klar, dass das noch schief geht. Gegen Hamburg war es unglücklich. Gegen Freiburg und Nürnberg war das einfach nur fahrlässig. Das ist wirklich zum Aufregen.

    Ansonsten kann mans auch gleich ganz lassen mit der Fußballfan-Sache. Laufen ja nur 22 Leute nem Ball hinterher. Vollkommen uninteressant.

  164. ZITAT:

    “ Wir haben ein riesen Problem:

    entweder die Kodition oder der Kopf

    es ist unfassbar wenn immer wieder der gleiche Feher vorkommt „

    Ich denke, das ist ein taktisches Problem.

  165. ZITAT:
    “ ZITAT:

    Ich denke, das ist ein taktisches Problem. „

    Oder ist es Einstellungssache? Das sie sich zu sicher fühlen?

  166. Jetzt lasst uns mal den Eurropapokal genießen. Denn das wird’s wohl erstmal damit gewesen sein für lange Zeit…. Immerhin scheinen wir genug Qualität für den Klassenerhalt zu haben. Gottseidank!

  167. tja, nun hammers also doch, das kris´chen.

  168. Und das wirklich Dumme: ich schätze, gegen Gladbach und Wolfsburg wirds bestimmt nicht besser…wir hatten es in den letzten drei Spielen ehrlich gesagt mit ziemlich dankbaren Gegnern zu tun (das Trainerwechselgedöns mal außen vor). Schätze, der Herbst wird ungemütlich.

    Fuck, diese drei Punkte hätten wir dringend gebraucht.

  169. BVB 1 Punkt,Freiburg 2 Punkte, HSV 2 Punkte,Club 2 Punkte = 7 Punkte + 10 =17 Punkte

    Die Siege gegen Gurkentruppen im Pokal und EL haben offensichtlich einigen den Blick

    verstellt. Sonntag in MG siehts wohl kaum nach 3 Punkten aus. Mit so einer Heimschwäche steigt

    man normalerweise ab. Ich kann nur hoffen, das Alex bald wieder trifft.

  170. ZITAT:

    „Oder ist es Einstellungssache? Das sie sich zu sicher fühlen? „

    Ich denke, dass diese Mannschaft nur vorwärts kann. Verwalten können sie einfach nicht. Um zu verstehen, warum sie es dennoch versuchen (müssen?), verstehe ich nicht genug von Fußball.

  171. Wir können nicht mehr absteigen

  172. Mensch Eintracht, wie kann man sich nur zum X.-Male so verarschen lassen – und das auch noch von einem dahergelaufenen U-23-Trainer !!

  173. Isaradler International

    Sollte ich jetzt lieber etwas trinken? Ich sollte.

  174. ZITAT:

    “ Sollte ich jetzt lieber etwas trinken? Ich sollte. „

    Gute Idee! Geia mas!

  175. Ich bin mal gespannt, ob und wie jetzt reagieren wird. Derzeit schwindet mein Vertrauen in diem die das lenken können. Die Spieler sind anscheinend selbst nicht in der Lage hier den Schalter umzulegen. Hatte sie als intelligenter eingeschätz. Wie man sich täuschen kann. Es wird leider wiederholt, dass kaputt gemacht, was man sich mühevoll erarbeitet hat. „Nix neues im Westen.“

  176. ZITAT:

    “ Ich denke, dass diese Mannschaft nur vorwärts kann. Verwalten können sie einfach nicht. Um zu verstehen, warum sie es dennoch versuchen (müssen?), verstehe ich nicht genug von Fußball. „

    Dan sollense nicht ab der 60. nach 1:0 verwalten üben, sondern erst wenn das 2. oder 3. Tor nachgelegt wurde.

    Man hätte zum Schluß auch noch verlieren können.

  177. Damn.

    Dan+n

  178. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich denke, dass diese Mannschaft nur vorwärts kann. Verwalten können sie einfach nicht. Um zu verstehen, warum sie es dennoch versuchen (müssen?), verstehe ich nicht genug von Fußball. „

    Dan sollense nicht ab der 60. nach 1:0 verwalten üben, sondern erst wenn das 2. oder 3. Tor nachgelegt wurde.

    Man hätte zum Schluß auch noch verlieren können. „

    Ebenau!

  179. „Man hätte zum Schluß auch noch verlieren können.“

    Das sehe ich auch so. Mit dem Punkt war’n se heute noch gut bedient.

    Ich hab‘ bisher nicht zu den Rode-Bashern gehört. Aber der geht mir mit seinem CL- und Nationalmannschafts-Ego-Trip mittlerweile tierisch auf den Geist. Es wär mir ja recht, wenn er es nur ansatzweise auf dem Platz rechtfertigen würde.

  180. Kann es sein das es nicht nur an der Mannschaft sondern auch etwas am Trainer liegt? Zumindest seine

    Einwechselungen kann ich oft nicht nachvollziehen dazu gehört auch der Zeitpunkt der Einwechselungen.

    Vorsicht Steinschlag, gehe schon in DeckungQ!

  181. ich bleib dabei: die Wechsel waren tödlich.

  182. Wie überall, gutes Personal ist schwierig zu bekommen.

    Heut moin war mir bang, jetz weiss ich warum.

  183. Das wird noch ganz eng dieses Jahr! Eigentlich grundlos. Hat doch Potential diese Mannschaft!

    Was macht Veh?

  184. 20 Punkte werden’s nicht mehr bis zum Winter. Mit Europapokal genießen ist das dann auch so eine Sache…

  185. ZITAT:

    “ Was macht Veh? „

    Zwei Jahre verlängern, was sonst.

  186. Hoffentlich wirds gegen Tel Aviv nicht makaber!

  187. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Oder ist es Einstellungssache? Das sie sich zu sicher fühlen? „

    Ich denke, dass diese Mannschaft nur vorwärts kann. Verwalten können sie einfach nicht. Um zu verstehen, warum sie es dennoch versuchen (müssen?), verstehe ich nicht genug von Fußball. „

    In der Ruhe sind sie karft(los)

  188. da mag ich noch nicht mal

  189. wumms schreiben

  190. Plumps!

    wäre heute mal angebracht gewesen.

  191. Wir wissen, das sie’s besser können, die Mannschaft selbst wohl auch.

    Schonen für Donnerstag als Marschroute ausgegeben?

    Kann ich mir nicht vorstellen. Nach zwei 3:0 – Siegen in der EL hätte man auch mit einem Unentschieden oder gar einer Niederlage in Tel Aviv leben können.

    In der Liga fehlen die Punkte.

  192. Mann Mann Mann Mann Mann.

    Warum zur Hölle hört man nach einem Tor auf, Fussball zu spielen? WARUM?

    Mann Mann Mann Mann Mann.

  193. ZITAT:

    “ Warum zur Hölle hört man nach einem Tor auf, Fussball zu spielen? WARUM? „

    Ich verweise auf die 157 und gehe mich betrinken…

  194. Bei all den Kommentaren scheint wohl eines klar zu sein :keiner kann es sich erklären warum sich eine spielstake Mannschaft so unter Wert verkauft. Sind dwir Alle inkl. Trainer ratlos ?

  195. Was ich nicht verstanden habe war der Systemwechsel? Was sollte das? Ok, Alex kann nicht fit sein, nach der langen Pause. Aber wenn ich ihn auswechsle bringe ich doch eher Inui und ziehe Barnetta in die Mitte. Da ist er eh meistens gewesen.

  196. Der Spochtschaumann sagt auch, dass ein klarer Elfer der Eintracht verweigert wurde.

  197. Erschreckend war, dass wir nur eine richtige Torchance hatten. Erstaunlich allerdings, dass die genutzt wurde. Das 1:0 hat mich nach dem Spielverlauf mehr gewundert als das 1:1.

    Hinten kann immer mal was passieren (wenn auch nicht unbedingt in den letzten 5 Minuten), aber man kann doch wohl mal 2 Tore gegen so einen schwachen Gegner schiessen? Wenn selbst die Hamburger 5 schaffen??

  198. Ah danke schön Alexa.