Namensvettern 25.8.13: Braunschweig gegen Eintracht

Wir haben ja noch uns. Foto: Stefan Krieger.

Wir haben ja noch uns. Foto: Stefan Krieger.

Und wenn — nur wenn! — Eintracht Frankfurt gegen 17:20 Uhr heute nach wie vor ohne Punkt dastehen sollte, auf keinen Fall vergessen, darauf hinzuweisen, wie beschissen es wahlweise

  • dem HSV
  • dem VfB Stuttgart
  • beiden

geht, anzumerken, wie schwer sich zum Beispiel die Bayern gegen Nürnberg getan haben, die Frage danach, was das mit Eintracht Frankfurt zu tun habe, geflissentlich ignorieren, sich aufzurichten, ein kräftiges „Mund abputzen, weiter“ in den virtuellen Raum zu rülpsen, darauf hinzuweisen, dass jetzt natürlich dann Dortmund doch in gewisser Weise ein wenig wichtig sei, dass man da aber ganz sicher was holen könne, den soooooo stark sind die ja jetzt auch nicht, man habe ja von vorne herein gewusst, wie schwer der August werden würde, und man habe ja noch den Pokal und Europa sowieso…

Wird schon, wenn man das nicht vergisst und brav anwendet. Aber, wie gesagt, nur wenn! Wird sicher nicht nötig sein.

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Unke, elende.

    Zweimal weggefiedelt in Liga Zwo. Warum nicht noch einmal? !

  2. ZITAT:

    “ Unke, elende.

    Zweimal weggefiedelt in Liga Zwo. Warum nicht noch einmal? ! „

    Nicht bis zum Schluß gelesen. Hätte ich noch dazu schreiben müssen. Und was hat Liga zwei von damals mit heute zu tun? Darauf hatte sogar der Trainer hingewiesen.

  3. Sonntags, 15:30. Danke, Armin!

  4. Habe mich entschlossen mich auf den Kadlec zu freuen.

  5. So, das EL-Geld soll für Wintertransfers gespart werden. Weil wir damit in den letzten Jahren so viel Erfolg hatten? Warum nicht jetzt noch einen IV holen, falls Bambas Knie nicht hält oder ein anderer mal länger ausfällt?

    Heute geht’s 2:1 für die Eintracht aus. Ich weiß nur noch nicht, für welche. :)

  6. ZITAT:

    “ Habe mich entschlossen mich auf den Kadlec zu freuen. „

    Macht der heut seine Bude, ja?

  7. Vor bald 50 Jahren gingen die Eintracht-Duelle um was Anderes. Damals zogen wir den Kürzeren.

  8. Und wenn – nur wenn – unsere Eintracht nach wie auch immer errungenen drei Punkten rein tabellarisch das Tabellenende verlassen haben wird, möchte ich auch nichts darüber hören, wie drittklassig die Performance war, Braunschweig den Sieg verdient gehabt hätte, in Mainz und Berlin weitsichtige Profis am Werk sind, LEV und HOP sich eben mit Talenten aus der Region besser auskennen, Schalski und der HSV schon noch kommen werden (was leider sogar stimmt), und auch der VfB sich wieder durchmogeln wird, schon weil das Gras dort viel grüner ist.

    Matchday! Auswärtssieg! Morsche.

  9. Unterschieden wär halt blöd.

  10. Unentschieden auch.

  11. ZITAT:

    “ Unterschieden wär halt blöd. „

    Unentschieden spielst Du, wenn Du nicht gewinnen willst! Wie Hoffenheim/Freiburg gestern!

  12. Und überhaupt…Überleg mal, wo wir herkommen, Stefan!

  13. Distanz schaffen so wichtig wie nie.

    Und wenn nicht 20+ bis Weihnachten…

    Der Mann braucht Druck!

  14. Und dafür steh ich jetzt auf. Kaffee, schnell.

  15. Ich frag mich ja ein wenig, warum die Mannschat ausgerechnet aus dem EL-Auftritt so viel Selbstvertauen ziehen kann. Wir haben gegen einen an sich harmlosen und überforderten Gegner aus unserem Ballbesitz kaum Torchancen erspielen können (wie schon gegen Illertissen), diese wenigen Chancen leider vergeben (wie schon gegen Illertissen), hatten einen hausgemachten Hänger Mitte der 2. Halbzeit mit drei Großchancen für den Gegner, von denen eigentlich mindestens eine hätte drin sein müssen (im Gegensatz zu Josules Beinahe-Chance gegen Hertha) und hatten das Ding erst endgültig im Sack, als ein Spieler nach schöner Einzelleistung das 2:0 erzielte (wie schon gegen Illertissen).

    Wäre irgendwie typisch, wenn dieses zarte Pflänzchen Hoffnung in Braunschweig bereits wieder plattgewalzt wird und Rode danach treuherzig ein tränennahes „aber wir wollten doch und hatten uns so viel vorgenommen“ in die Kameras hechelt. Aber das sehe wahrscheinlich nur wieder ich so, weil ich ja angeblich jeden Tag darauf warte, dass uns allen der Himmel auf den Kopf fällt und enttäuscht bin, wenn es dann nicht so kommt. :)

  16. Wenn die Mannschaft konzentriert und fleissig arbeitet, dann kommt der Sieg heute zwangsläufig, egal wer spielt.

    3 Punkte heute….

    Warm-up-Feier am Donnerstag und

    Sensation am kommenden Sonntag

    (Dann ist der Auftakt in Berlin vergessen)

  17. Wenn die Mannschaft es mal schafft über 90 Minuten konzentriert zu spielen, (siehe erste 15 min gegen Berlin und die ersten 45 min gegen Adgam) sehe ich kein Problem, egal welches System.

  18. Darf ich heute auf einen spielerischen Befreiungsschlag hoffen, der mit einem Ruck das Vorrundenfeeling der vergangen Saison daherzaubert oder eher auf eine bedingt durch högschte Konzentration und Laufarbeit erkämpfte sachte Steigerung gegenüber der in Summe entäuschenden Performancemixtur aus Illertisse/Berlin/Bayern/Baku?

    Weils wenn überhaupt eher das Letztere wird, frage ich mich des weiteren, ob das zu drei Punkten reicht oder ob es notwendig sein wird den scheiß BVB schlagen zu müssen?

  19. Habe mich soeben entschieden, mir die Pre-Matchphase durch die schöne Illusion eines kometenhaft aufsteigenden Kadlec-Sternes schönzureden.

  20. Morsche, Brötchen waren ok. Leider keine Butter mehr im Kühlschrank. Was das wohl heißen mag?

  21. Was macht eigentlich Helga Zepp-LaRouche?

  22. Ach und noch was – wenn einem als typischer Außenstehender die Hände ohnehin gebunden sind, ist Mund abputzen einfach einfacher als rituell anzupacken.

  23. ZITAT:

    “ Weils wenn überhaupt eher das Letztere wird, frage ich mich des weiteren, ob das zu drei Punkten reicht oder ob es notwendig sein wird den scheiß BVB schlagen zu müssen? „

    Wer Meister werden will, muss jeden schlagen…

  24. Richtig, die Orakel. Habe den Rasen per klarer Dienstanweisung vom Kinde mähen lassen. Hat sehr gut funktioniert. Spare mir deswegen diese heidnische Brötchenscheiße und mache Pannekuchen. Mit Abbelmus.

  25. 23 – Schlüsselwort hier: „will“

    Jetzt kann der Gründel übernehmen.

  26. Stefan, Du brauchst uns nicht zu schonen. Wir sind bereit für das, was uns das Brötchen-Orakel zu sagen hat.

  27. Gefühlter November, dazu passend gestern in der Metro den ersten Stollen gesichtet.

  28. geil. niederlage schon verarbeitet. dortmund ist wichtig.

  29. 25

    Das „will“ ist nicht entscheidend. Wer jeden schlägt, wird Meister… ob er nun will oder nicht.

    Bayern z.B. ist seit 1.000 Jahren kein Stück sexy, weil nie Underdog. Die wollen gar nicht, es passiert halt so. Tragisch.

  30. ZITAT:

    “ Gefühlter November, dazu passend gestern in der Metro den ersten Stollen gesichtet. „

    Die Frau merkt daraufhin an, dass sie gestern im Frischemarkt die ersten Lebkuchen entdeckt hat.

    Also Bescherung! Mir sausage, wie!

  31. ZITAT:

    “ 25

    Das „will“ ist nicht entscheidend. Wer jeden schlägt, wird Meister… ob er nun will oder nicht.

    Bayern z.B. ist seit 1.000 Jahren kein Stück sexy, weil nie Underdog. Die wollen gar nicht, es passiert halt so. Tragisch. „

    Interessanterweise fiebert und bibbert der gemeine Bayernfan (unser Großraum ist vollgestopft mit denen) auch vor jedem Spiel. Keine Ahnung, wie die das hinbekommen. Ein Conundrum!

  32. Haha, zum Eingangsbeitrag passt ein Georg Schramm:

    „Es ist alles relativ, nicht wahr. Das ist Einstein. Wenn neben ihnen jemand tot umfällt, dann wirken sie neben ihm relativ lebendig, nicht wahr. Ha ha, nein, nein, ist ja schon gut. Sie nehmen’s mir nicht übel, ich seh ja, dass sie krank sind. Ha ha ha, kleiner Scherz“.

  33. Ist es schon wieder soweit, dass ein Bock umgestossen werden muss? Ich kann die Mannschaft auch nach dem vierten Pflichtspiel nicht einschätzen, von daher bin ich gespannt welches Gesicht sie uns heute Nachmittag zeigt.

  34. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 25

    Das „will“ ist nicht entscheidend. Wer jeden schlägt, wird Meister… ob er nun will oder nicht.

    Bayern z.B. ist seit 1.000 Jahren kein Stück sexy, weil nie Underdog. Die wollen gar nicht, es passiert halt so. Tragisch. „

    Interessanterweise fiebert und bibbert der gemeine Bayernfan (unser Großraum ist vollgestopft mit denen) auch vor jedem Spiel. Keine Ahnung, wie die das hinbekommen. Ein Conundrum! „

    Die widerlichsten Schulkameraden waren immer die, die nach jeder Matheklausur geheult haben, weils bestimmt danebengegangen ist und dann doch jedes!mal! ne 1 hatten, während man selber nach wochenlangem Gebüffel ein halbwegs gutes Gefühl hatte und es wieder nur ne 3- wurde.

  35. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 25

    Das „will“ ist nicht entscheidend. Wer jeden schlägt, wird Meister… ob er nun will oder nicht.

    Bayern z.B. ist seit 1.000 Jahren kein Stück sexy, weil nie Underdog. Die wollen gar nicht, es passiert halt so. Tragisch. „

    Interessanterweise fiebert und bibbert der gemeine Bayernfan (unser Großraum ist vollgestopft mit denen) auch vor jedem Spiel. Keine Ahnung, wie die das hinbekommen. Ein Conundrum! „

    Das habe ich mich auch schon oft gefragt, was fiebert man den da mit, ob der Gegner 4 oder 5 Tore bekommt?

  36. Auf der Eintrittskarte steht acht Mal ‚Eintracht‘ geschrieben. Scheinen gastfreundliche Menschen zu sein.

  37. ZITAT:

    „Die widerlichsten Schulkameraden waren immer die, die nach jeder Matheklausur geheult haben, weils bestimmt danebengegangen ist und dann doch jedes!mal! ne 1 hatten, während man selber nach wochenlangem Gebüffel ein halbwegs gutes Gefühl hatte und es wieder nur ne 3- wurde. „

    Das stimmt wohl! Aber die sind halt so sozialisiert. Was willste machen außer den Neid des Underdogs zu hegen und pflegen? So eine höhere moralische Position ist doch ein guter Ausgleich ;)

  38. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Die widerlichsten Schulkameraden waren immer die, die nach jeder Matheklausur geheult haben, weils bestimmt danebengegangen ist und dann doch jedes!mal! ne 1 hatten, während man selber nach wochenlangem Gebüffel ein halbwegs gutes Gefühl hatte und es wieder nur ne 3- wurde. „

    Das stimmt wohl! Aber die sind halt so sozialisiert. Was willste machen außer den Neid des Underdogs zu hegen und pflegen? So eine höhere moralische Position ist doch ein guter Ausgleich ;) „

    Als moralisch Höherer nimmt man sich die Möglichkeit der Klassenkeile. Haben wir aber auch damals schon nicht gemacht… wir waren eben die Guten.

  39. „Interessanterweise fiebert und bibbert der gemeine Bayernfan (unser Großraum ist vollgestopft mit denen) auch vor jedem Spiel. Keine Ahnung, wie die das hinbekommen. Ein Conundrum!“

    Das sind gar keine Bayernfans. Die tun nur so. Die verstellen sich. Unsereiner kann das net.

  40. „Die widerlichsten Schulkameraden waren immer die, die nach jeder Matheklausur geheult haben, weils bestimmt danebengegangen ist und dann doch jedes!mal! ne 1 hatten, während man selber nach wochenlangem Gebüffel ein halbwegs gutes Gefühl hatte und es wieder nur ne 3- wurde.“

    Genau wie bei mir. Nur ohne die 3- (minus).

  41. ich freu mich einfach nur daß ich diese woche schon zum 2. mal meinen herzensverein in einem pflichtspiel sehen darf, das ding mit den 3 wettbewerben ist schon geil und macht (jedenfalls mich) süchtig

    wenn unsere jungs endlich ihre individuellen flüchtigkeitsfehler abstellen können erwarte ich einen errackerten knappen arbeitsauswärtssieg gegen immer noch euphorisierte braunschweiger.

    die wochenendlichen brötchen aus der tanke meines vertrauen sind übrigens immer gleich kross und haben stets den perfekten teint.

  42. ZITAT:

    “ 25

    Das „will“ ist nicht entscheidend. Wer jeden schlägt, wird Meister… ob er nun will oder nicht.

    Bayern z.B. ist seit 1.000 Jahren kein Stück sexy, weil nie Underdog. Die wollen gar nicht, es passiert halt so. Tragisch. „

    Deifinitiv: NEIN

    (Ich ziehe allerdings die Möglichkeit in Betracht, eine irgendwo verborgende Ironie übersehen zu haben.)

    Trotzdem

  43. Erst einmal den Doppelpass abwarten bevor ich mich zum Spiele äußere.

  44. Ganz wichtiges Spiel heute. Hoffentlich macht Kadlec bei seinem ersten Einsatz nicht gleich drei Buden. Wäre ein schlechtes Omen ;-)

  45. Mit jugendlichem Leichtsinn/Optimismus verkünde ich einen Auswärtssieg! Basta!!!!

  46. Heute:

    Ein Sieg, egal wie. Ergebnisorientierte Spielweise zählt. Wir packen das!

    Das Schönspielen holen wir „November Rain“ nach.

  47. Entrüstung in der Haudegenfraktion ist nicht meine Absicht, wenn ich bekenne, unter Umständen mit einem Punkt leben zu können.

  48. Der Bus hört hr-info, da CD im Schacht feststeckt. Werde an der Tanke eine Dose Caramba kaufen.

  49. ZITAT:

    “ Der Bus hört hr-info, da CD im Schacht feststeckt. Werde an der Tanke eine Dose Caramba kaufen. „

    Gewalt ist eine Lösung.

  50. ZITAT:

    “ Der Bus hört hr-info, da CD im Schacht feststeckt. Werde an der Tanke eine Dose Caramba kaufen. „

    Eine reicht da nicht…

  51. DJ Munich steckt im CD-Schach? O je. Das wird heute nichts in Braunschweig.

  52. Zumal hr-info gerade jetzt schwere Kost liefert.

  53. ZITAT:

    “ Ganz wichtiges Spiel heute. Hoffentlich macht Kadlec bei seinem ersten Einsatz nicht gleich drei Buden. Wäre ein schlechtes Omen ;-) „

    Ich gebe nichts auf Omens (oder wie die heißen).

  54. BUSFAHRER, SCHALT DIE KNIEF AUS !

  55. Ich bin sehr optimistisch, ein Abrutschen in der Tabelle vermeiden zu können.

  56. ZITAT:

    “ Ich bin sehr optimistisch, ein Abrutschen in der Tabelle vermeiden zu können. „

    LOL

  57. nennt mich blauäugig aber ich bin guter dinge und recht zuversichtlich.

  58. ZITAT:

    “ nennt mich blauäugig aber ich bin guter dinge und recht zuversichtlich. „

    Wenn selbst Bremen da gewinnt. Eine Kirsche wird schon irgendwie ins Tor rutschen….bin auch zuversichtlich.

  59. ZITAT:

    “ nennt mich blauäugig aber ich bin guter dinge und recht zuversichtlich. „

    concordia ironisiert meine 57 schon bevor ich sie geschrieben hab,

    wow ein temporaler paradoxie-ce,

  60. ZITAT:

    “ Ich bin sehr optimistisch, ein Abrutschen in der Tabelle vermeiden zu können. „

    “ ZITAT:

    “ nennt mich blauäugig aber ich bin guter dinge und recht zuversichtlich. „

    concordia ironisiert meine 57 schon bevor ich sie geschrieben hab,

    wow ein temporaler paradoxie-ce, „

    ich wollt natürlich ces spruch zitieren, sorry

  61. Morsche!

    Endlich ein positver Eingangsbeitrag.

    Ich leg mich noch mal hin!

  62. Kelafi…… alle raus!

  63. Ich habe heute Nacht geträumt, dass wir Braunschweig richtig schön wegfideln! 8:0! Ich wollte gar nicht mehr aufwachen.

  64. ZITAT:

    “ Ich habe heute Nacht geträumt, dass wir Braunschweig richtig schön wegfideln! 8:0! Ich wollte gar nicht mehr aufwachen. „

    Platz 9… fixiert.

  65. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich habe heute Nacht geträumt, dass wir Braunschweig richtig schön wegfideln! 8:0! Ich wollte gar nicht mehr aufwachen. „

    Platz 9… fixiert. „

    Bei 8-0, nur Platz 9? Deprimierend.

  66. Zur Diskussion im gleich beginnenden Doppelpass habe ich den Reim von gestern noch einmal überarbeitet:

    Meint der Fink zum Keller: Wollen wir wetten, ich bin schneller.

    Darauf lacht der Jens sich schlapp, denn er spielt im Europacup.

    Doch Bruno meint, dass keiner fliegt, nur er weiß, wo Rijeka liegt:

    Bleibt ihr beiden schön am Steuer, ich komm zu eurer Abstiegsfeier.

  67. ZITAT:

    “ Ich habe heute Nacht geträumt, dass wir Braunschweig richtig schön wegfideln! 8:0! Ich wollte gar nicht mehr aufwachen. „

    Bei der Vorstellung musste ich mir direkt erstmal einen weiteren Hemdknopf öffnen. Fühlt sich richtig an.

  68. Natürlich gewinnen wir! Egal was Stefan sagt.

  69. Sch…. der Bär in den Wald?

  70. ZITAT:

    “ Sch…. der Bär in den Wald? „

    Wie meinen Sie?

  71. Alter Frankfurter

    Duffner die alte Hohlbirne….soll mal lieber Unterhalt für sein Kind zahlen.Den kann ich leiden wie Fusspilz.

    Solche Leute liebe ich …ein Schweinegeld verdienen aber sich nicht um sein Kind kümmern.

  72. Ein Satz heiße Reifen kann man heute im Doppelpass gewinnen!

  73. I am hot. Zombies. Pilze. Vögel. Tropf. Kelafi. Tips. Oho.

  74. @Ergänzungsspieler

    „Genau wie bei mir. Nur ohne die 3- (minus).“

    :-) Kommt mir irgendwie bekannt vor.

  75. Zu der Bayern-Fan-Kultur ist mir letzte Woche im Stadion wieder mal aufgefallen, dass die Kinder aus dem Rhein-Main-Gebiet mit Byaern Trikots die jenigen sind, die sonst nicht viel Freunde im Leben haben. Dick & Aussenseiter, die wollen wenigstens in einer Sache Erfolg haben.

    (Ich weiss, dass meine Sicht hier sehr diskrimierend ist, aber in dieser Angelegenheit macht es Spass)

  76. ZITAT:

    “ @Ergänzungsspieler

    „Genau wie bei mir. Nur ohne die 3- (minus).“

    :-) Kommt mir irgendwie bekannt vor. „

    Es gibt natürlich noch mehr Gemeinsamkeiten zwischen Schule und Fußball und Blog und Eltern…..

    Brachte man die 5f nach Hause und wies dezent darauf hin, dass der Armin Schopf auch nur eine 3 hatte interessierte das mitnichten, genau wie umgekehrt im ( seltenen ) Fall eines Ausreißers nach oben die eigene Leistung immer schön relativiert wurde……“ siehste, du haste nur ne 2, der Armin aber eine 1.

    Gott strafe Armin Schopf wo immer der heute steckt.

    Und so ist es bei Leistungen der Eintracht eben auch…

    Womit wir beim Eingangsbeitrag wären.

  77. @Heinz Gründel

    Der „doppelte Armin“ ist aber jetzt Zufall – oder?

  78. ZITAT:

    “ @Heinz Gründel

    Der „doppelte Armin“ ist aber jetzt Zufall – oder? „

    Ja.

  79. Armin Schopf hat eine Frau namens Helena geheiratet und deren Namen angenommen

  80. Morsche.

    Mahlzeit.

    Matchday. :-)

    Des Tages angemessen gibt’s rundes Mittagessen:

    Gefüllte Frikadellen, runde Toffeln, Pariser Karotten und zum Nachtisch Marillen-Knödel.

    Rollt.

  81. Ich habe ein gutes Gefühl.

  82. ZITAT:

    “ Ich habe ein gutes Gefühl. „

    Ich finde ja auch, dass die Stuttgarter heute viel stärker unter Druck stehen.

  83. Oi. Mutterschiff und der mE geniale Daimler-Link von gestern:

    http://www.fr-online.de/panora.....easer.html

    Bleibt dabei: Finde en Spot klasse und rege mich lieber über Fußball auf.

    Und nein: Ich will keinen Herrn Kühne oder sonst irgendeinen Scheich, der die Vereinsführung nötigt.

    Und ja: Magath zum HSV find‘ ich gut, da kann er dann so richtig Schaden anrichten. Und zu Saison-Ende die HSV-Uhr abbauen. Hat was.

  84. Am schlimmsten am Doppelpass finde ich immer die an den blödesten Stellen klatschenden Zuschauer.

    Können die nicht einfach nur zuhören ?

  85. ZITAT:

    “ 76

    Dafür hat der heute nur 59 Facebookfreunde

    https://www.facebook.com/armin......schopf.5

    Hihihi *händereib*

  86. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ich habe ein gutes Gefühl. „

    Ich finde ja auch, dass die Stuttgarter heute viel stärker unter Druck stehen. „

    Psychologie ist eine Leiter, wir klettern sie rauf, immer höher, immer weiter!

  87. Der 3er muss her, egal wie.

  88. Ein HB würde dem HSV mal gut tun.

  89. Natürlich stellten die Gusovius Beiträge letztes Jahr einen gewissen Unterhaltungswert dar. Hier die Fans des großen Traditionsvereins, da der Schreiber des Plastikvereins. Und natürlich war die Parodie diese Woche gut gemacht. Aber manchmal würde ich mir wirklich eine positivere Grundeinstellung zum Herzensverein hier im Blog wünschen, an stelle der ständigen Unkerei. :(

  90. Sammelglotzen AL ?

  91. ZITAT:

    “ Am schlimmsten am Doppelpass finde ich immer die an den blödesten Stellen klatschenden Zuschauer.

    Können die nicht einfach nur zuhören ? „

    Doppelpass gehört in dieselbe Kategorie wie ZDF Fernsehgarten und Musikantenstadl, deshalb kein Wunder

  92. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich habe ein gutes Gefühl. „

    Habe ein saugutes Gefühl….. klarer, verdienter, ungefährteter Sieg.

  93. ZITAT:

    „Aber manchmal würde ich mir wirklich eine positivere Grundeinstellung zum Herzensverein hier im Blog wünschen, an stelle der ständigen Unkerei. :( „

    hier? In Hessen? Vergiss es. Da ist Unken Staatsreligion.

  94. ZITAT:

    “ Da ist Unken Staatsreligion. „

    Schau Dir unsere Politiker an. Dann weißt Du, warum wir uns in die(se) Religion flüchten.

  95. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Am schlimmsten am Doppelpass finde ich immer die an den blödesten Stellen klatschenden Zuschauer.

    Können die nicht einfach nur zuhören ? „

    Doppelpass gehört in dieselbe Kategorie wie ZDF Fernsehgarten und Musikantenstadl, deshalb kein Wunder „

    Man schalte auf eine beliebige Volksmusiksendung und drehe den Ton ab. Dann die Gesichter, Deko sowie die „Künstler“ betrachten. Brrrrr…

    (ich gebe zu, meine Erfahrung diesbezüglich ist noch aus der Zeit als die Eintracht regelmäßig europäisch siegte und man Informationen aus dem VT bezog)

    Und dann überlege, dass alle diese genannten Zuschauer in dieser Gesellschaft wahlberechtigt sind.

    Ich leg‘ mich wieder hin.

  96. ZITAT:

    “ Sammelglotzen AL ? „

    Reminder

  97. noch 50 km. Die Sonne scheint. Auf der Rückbank wird geschnarcht und die Baustelle nervt. Neben uns ein Skoda Rumster mit einer Werbung für ganzheitliche manuelle Tiertherapie.Der Schoppen drückt auf die blase. Sonst ist aber alles gut.

  98. ZITAT:

    “ Reminder „

    Nö.

  99. Zieht sich….

  100. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sammelglotzen AL ? „

    Reminder „

    Negativ. Verlasse heute die Gemarkung nicht. Ziehe in die örtliche Pizzabude mit Farb-TV zurück.

  101. Jemand besseres als Beispiel heranziehen, aber jemand schlechteres als Vergleich nicht gelten lassen, ist so normal wie unlogisch.

    Ohne mich, entweder beides gilt gleichermaßen, oder beides ist völllig schnuppe.

    Braunschweig als Schicksalsspiel?

    Nöh, warum auch.

    Sehr wichtig aber, klar.

    Dafür, dass ich mich die ganze Woche drauf freu(t)e, bin ich atm doch sehr tiefenentspannt.

    Und ein Essen mit Freunden steht an, danach. Entweder um nen Punktgewinn zu feiern, oder als Ablenkung…bis der Donnerstag und der dann BVB -wichtig- werden.

    P.S. Wobei, HSV und Konsorten interessieren mich momentan wirklich nicht besonders. Nichts Neues, viel Panikgehechele und selbstgezüchtete Problembären; Anderen bei ihrer Doofheit zuzuschauen, so langweilig ist mir zumeist nicht…

  102. „…ganzheitliche manuelle Tiertherapie…“

    Werden da Menschen mit Hilfe von Tieren therapiert oder werden wertvolle Ressourcen ab Schoßhündchen und neurotische Katzen verschleudert?

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sammelglotzen AL ? „

    Reminder „

    maybe, schwanke noch zwischen solzer, al und da salvatore in -burg

  104. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sammelglotzen AL ? „

    Reminder „

    Heute nicht..

  105. Gut dann schaue ich mir den Sieg der Eintracht daheim an….

  106. Mögliche Aufstellung laut Kicker:

    Trapp – Schröck, Zambrano, Anderson, Oczipka – Rode – Aigner, Flum – Meier – Rosenthal, Lakic

  107. Choreo der Fortuna. Neidlose Ankerkennung !

  108. Für Oczipka hatten wir uns doch alle eine Pause gewünscht?

  109. Ich wünsche mir den Oczipka von vor einem Jahr, pausenlos.

  110. ZITAT:

    „laut Kicker:“

    da hab ich aufgehört zu lesen

  111. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „laut Kicker:“

    da hab ich aufgehört zu lesen „

    Ja, richtig, wird natürlich eine komplett andere Start-11 sein.

  112. ZITAT:

    “ „…ganzheitliche manuelle Tiertherapie…“

    Werden da Menschen mit Hilfe von Tieren therapiert oder werden wertvolle Ressourcen ab Schoßhündchen und neurotische Katzen verschleudert? „

    Könnte auch ein Euphemismus für Schlachterei sein.

  113. Unter Zugzwang ist wohl etwas verniedlicht, wenn man das kommende Programm sieht.

    Ich sage eher: mit dem Rücken zur Wand, wollen wir den bösen Zungen, die uns nach sechs Spielen mit 1 Punkt sehen, nicht in die gewetzten Messer laufen.

    Dazu müssen nicht nur alle druffgehen, sondern auch einige mehr kreativ und Risiko spielen. Und nicht hulla, hulla, pille, palle und dann den entscheidenden Pass in die Füße des Gegners, Hoffen auf Meier. Da ist jetzt echt mal der Herr Fee gefordert.

  114. Ich hoffe bei Braunschweig auf einen frühen Fürth-Effekt. Dieses Wissen, dass man zu Hause kein Spiel gewinnen wird diese Saison.

  115. “ Choreo der Fortuna. Neidlose Ankerkennung ! „

    Reisinger setzt den erschwalbten 11er an den Pfosten und trifft lieber aus dem Spiel heraus.

    Das nenne ich Sportsgeist!

  116. Die Baku-Fahrer haben Dünnschiss.

  117. Ich will Kadlec !

  118. 1:0 für die Bernemer durch Leckie. Schöner Kopfball.

  119. ZITAT:

    “ Die Baku-Fahrer haben Dünnschiss. „

    Die Marathon-Busfahrtler?

    K & K.

    Kohletabletten und Korken.

  120. Hey ihr Kulturpessimisten, wisst ihr eigentlich, was mies ist? Heute Standdienst am Museumsuferfest!

  121. Hatte der FSV nicht die zwei ersten Spiele verloren ?

  122. Polizeieskorte wie der Präsident. Wir fühlen uns wichtig.

  123. ZITAT:

    “ Hatte der FSV nicht die zwei ersten Spiele verloren ? „

    Yep, bitte nachmachen

  124. Hat zufällig jemand Ahnung, wo man in umag, Kroatien dieses Spiel sehen kann?

  125. Weder Joselu noch Lakic in der Mannschaft. Respekt!

  126. ZITAT:
    “ Weder Joselu noch Lakic in der Mannschaft. Respekt! „

    Wie ist denn die Aufstellung?

  127. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Weder Joselu noch Lakic in der Mannschaft. Respekt! „

    Wie ist denn die Aufstellung? „

    Trapp

    Schröck – Zambrano – Anderson – Oczipka

    Flum – Rode

    Aigner – Meier – Inui

    Kadelec

    Lakic und Joselu nicht einmal auf der Bank.

  128. Oh sorry, Celozzi statt Schröck.

  129. Trapp- Oczipka, Bamba, Zambrano, Celozzi- Rode, Flum – Inui, Meier, Aigner – Kadlec.

    Bank: Wiedwald, Russ, Schröck, Lanig, Djakpa, Rosenthal.

    Entweder hat der Kicker einen vergessen, oder Lakic hat sich beim Aufwärmen verletzt…

  130. Wiedwald, Djakpa, Schröck, Russ, Lanig, Rosi auf der Bank.

  131. ZITAT:
    “ Oh sorry, Celozzi statt Schröck. „

    Danke. Hätte gerne den Schröck gesehen. Gegen die Bayern hat er sich doch wacker geschlagen.

  132. Bin auf Kadlec gespannt.

  133. ZITAT:

    “ Schon wieder Flum… „

    Hätte auch lieber Russ gesehen…

  134. Schwegler trainiert Zuhause? Brav.

  135. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schon wieder Flum… „

    Hätte auch lieber Russ gesehen… „

    +1

  136. ZITAT:

    “ Ich hoffe bei Braunschweig auf einen frühen Fürth-Effekt. Dieses Wissen, dass man zu Hause kein Spiel gewinnen wird diese Saison. „

    Ich würde den Braunschweigern schon einige/viele Heimsiege gönnen. Muss ja nicht gleich heute sein.

  137. Eintraracht twittert Hexenschuss bei Lakic. Wieder Rücken also, soviel zu fit. Mist.

  138. wieso nur 17 Mann?

  139. ZITAT:

    “ Schon wieder Flum… „

    Treffe noch kein Urteil über den Jungen, aber mein „Freiburger Spion“ hatte sich sehr über die Wahl und den dicken Geldbeutel der Eintracht kn diesem Fall gewundert.

  140. ZITAT:

    “ Schwegler trainiert Zuhause? Brav. „

    Und Joselu durfte auch nicht mit?

  141. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schon wieder Flum… „

    Treffe noch kein Urteil über den Jungen, aber mein „Freiburger Spion“ hatte sich sehr über die Wahl und den dicken Geldbeutel der Eintracht kn diesem Fall gewundert. „

    Ich treffe auch kein Urteil. Will ihn nur gerade nicht in der Startelf sehen.

  142. Die Kombination von Sonntag, den an diesem Tag auf der Autobahn befindlichen Fahrer und Fahrerinnen und einigen Regentropfen, ist keine gute.

    Obwohl, auf der rechten Spur hätte ich auf der A3 durchbrettern können.

  143. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schwegler trainiert Zuhause? Brav. „

    Und Joselu durfte auch nicht mit? „

    wieso? der spielt doch.

    https://fbcdn-sphotos-d-a.akam.....7286_n.jpg

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schwegler trainiert Zuhause? Brav. „

    Und Joselu durfte auch nicht mit? „

    wieso? der spielt doch.

    https://fbcdn-sphotos-d-a.akam.....7286_n.jpg

    upps, verlesen … nehme alles zurück.

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Schwegler trainiert Zuhause? Brav. „

    Und Joselu durfte auch nicht mit? „

    wieso? der spielt doch.

    https://fbcdn-sphotos-d-a.akam.....7286_n.jpg

    Okay, bin verwirrt. Jetzt verstehe ich :-)

  146. Weder Lakic, noch Joselu im Kader und ein Bank auf der Platz frei. Interessant.

  147. Lakic hat Rücken.

    Und Joselu? Mag er den nicht? ;-)

  148. ZITAT:

    “ Weder Lakic, noch Joselu im Kader und ein Bank auf der Platz frei. Interessant. „

    So lesen was andere schreiben ist nich so dein Ding, gelle?

  149. Lakic kommt mit Rücken und hat auch weiterhin Rücken. Bei Schwegler nutzt man die komplette Sommerpause nicht um ihn fit zu bekommen usw. Im Einzelfall ist das auch mal Pech oder dumm gelaufen, aber in Summe sollte man einen Teil der Überschüsse aus dem Europapokal in eine vernünftige medizinische Abteilung investieren.

  150. Überinterpretiert das doch nicht alle. 18 Mann sind hingefahren, Lakic hat Rücken bekommen und deshalb 17 Mann. Nicht mehr, nicht weniger.

  151. ZITAT:

    “ Weder Lakic, noch Joselu im Kader und ein Bank auf der Platz frei. Interessant. „

    Vielleicht ist Lakic mitgefahren und hat sich den Hexenschuss auf der Anfahrt zugezogen.

  152. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Weder Lakic, noch Joselu im Kader und ein Bank auf der Platz frei. Interessant. „

    So lesen was andere schreiben ist nich so dein Ding, gelle? „

    Das ist wie in der Schule. Man macht einfach und liest nicht. Und dann beschwert man sich über die gemeine Aufgabenstellung.

  153. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Weder Lakic, noch Joselu im Kader und ein Bank auf der Platz frei. Interessant. „

    Vielleicht ist Lakic mitgefahren und hat sich den Hexenschuss auf der Anfahrt zugezogen. „

    Im Bus. Beim Griff in die Minibar.

  154. Hat jemand für einen einsamen daheimgebliebenen einen Stream bitte?

  155. Couch, check.

    Wetter vorhanden, check.

    Minibar ohne Hexenschuß, check.

    Stream, check. Der hier solls wohl gleich werden: http://cdn.livetvstatic.ru/web.....&si=1

    3 Punkte, warten.

  156. Wir werden die Braunschweiger mit unseren zwei schwimmenden Halbneuner völlig überraschen und verwirren.

    Es sei denn die Schwimmer tauchen unter.

  157. ZITAT:

    “ Couch, check.

    Wetter vorhanden, check.

    Minibar ohne Hexenschuß, check.

    Stream, check. Der hier solls wohl gleich werden: http://cdn.livetvstatic.ru/web.....&si=1

    3 Punkte, warten. „

    Sehr schön! Es kann los gehen. Auch bei mir. Der Sekt ist kalt gestellt. Der Träneneimer steht auch bereit.

  158. Für den Fall hätte ich gerne einen Schnorchel ausgeliehen. Aber mich fragt ja keiner.

  159. Sitze erwartungsvoll zunächst bei Kaffee mit Amaretto.

  160. ZITAT:

    “ Für den Fall hätte ich gerne einen Schnorchel ausgeliehen. Aber mich fragt ja keiner. „

    Mich ja auch nicht Korken und selbst futmob wird nicht gefragt, dabei hat der nun wirklich mal eine kreative Aufstellung.

    http://www.bilder-hochladen.ne.....4-a87f.png

  161. ZITAT:

    Das ist wie in der Schule. Man macht einfach und liest nicht. Und dann beschwert man sich über die gemeine Aufgabenstellung. „

    Hmhm. Hab ich bei der #91 schon bemerkt.

  162. Bei mir gibts den Pausentee schon zur 1 HZ.

    Schaue auch Stream.

  163. „Mich ja auch nicht Korken und selbst futmob wird nicht gefragt, dabei hat der nun wirklich mal eine kreative Aufstellung.

    http://www.bilder-hochladen.ne.....4-a87f.png

    In der Tat. Kreativität very high.

  164. Rücken, Phlegma und Wundertüte, wer sollte uns stoppen?

    Der Watzlaff, selten hatte ich geringere Erwartungen an einen Spieler. So gesehen ist da alles perfekt gelaufen. Gut, das Geld ist weg, aber hey!

  165. Aus welchem Spiel stammt der Satz:

    „Ein 11meter, den man nicht unbedingt geben muß.“?

  166. ZITAT:

    “ stream anyone „

    Korrektur zu oben: http://atdee.net/64906/watch-b.....-frankfurt

  167. Äh korken,

    bei dem link kriege ich sofort eine Trojaner Warnung.

  168. Shice Eintracht. Wollt ich immer schon mal schreiben

  169. Jägermeister wechhaun (der Borgmann steht bereit).

  170. Wie lange dürfte Lakic mit dem Hexenschuss ausfallen?

  171. ZITAT:

    “ Äh korken,

    bei dem link kriege ich sofort eine Trojaner Warnung. „

    Äh, danke für den Hinweis. Mein McAfee sacht es wär sauber.

  172. Was ich ungern später hören und lesen will:

    „Kadlec muss sich erst an die Bundesliga gewöhnen.“ Egal, es stimmt ja auch. Er muss sich erst einmal an die Bundesliga gewöhnen. Mal gucken, was geht heute!

  173. Erste Pass – gleich Scheiße.

  174. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Äh korken,

    bei dem link kriege ich sofort eine Trojaner Warnung. „

    Äh, danke für den Hinweis. Mein McAfee sacht es wär sauber. „

    Ich empfehle die sportlemon-geschichte.

  175. Darf der Joselu jetzt nie mehr mitmachen?

  176. Guter Beginn schonmal

  177. Ganz schön wuselig der Kadlec!

  178. Sehr manierlich bislang

  179. Die müssen einfach konzentrierter zu Werke gehen als in Berlin.

  180. ZITAT:

    “ Ganz schön wuselig der Kadlec! „

    Der macht eins Albert

  181. Inui ist japanisch für „Ball weg“.

  182. Es wär mal Zeit für drin, nicht?

  183. Die sind schon ziemlich Fürth. Da geht was.

  184. Die haben sich was vorgenommen heute

  185. wir sollten jetzt mal die Überlegenheit in Tore umwandeln, hoffentlich reisst nicht wieder der Faden wie in Berlin.

  186. ZITAT:

    “ Die sind schon ziemlich Fürth. „

    Befürchte ich auch.

  187. ZITAT:

    “ Inui ist japanisch für „Ball weg“. „

    Oder auf Gallisch: Kannix

  188. Ich will den Shrek…

  189. Stark entschieden.

  190. Zambrano ist auch noch nicht fit.

  191. Bisher sehr überzeugend.

  192. ZITAT:

    “ Inui ist japanisch für „Ball weg“. „

    Also bis jetzt ist das ordentlich was er spielt.

  193. Die spielen richtig gut. Nur bleibt meine Angst vor einem blöden Konter. Würde einer der werten Blogonesen etwas dagegen unternehmen und mich Gehirnwaschen? Danke.

  194. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Inui ist japanisch für „Ball weg“. „

    Also bis jetzt ist das ordentlich was er spielt. „

    Ja, verbessert. Rode ganz stark.

  195. Ich will bald ein Tor sehen! Sonst….

  196. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Inui ist japanisch für „Ball weg“. „

    Also bis jetzt ist das ordentlich was er spielt. „

    Ja, nur der Abschluss oder der letzte Pass noch nicht 100% ideal, egal.

  197. Inui kann nur vorwärts renne; bei Ballbesitz mal abstoppe und nen Haken schlagen, um einen Verteidiger auszuspielen, das kann er net.

  198. ZITAT:

    “ Würde einer der werten Blogonesen etwas dagegen unternehmen und mich Gehirnwaschen? „

    Hmm. So kleine Sachen waschen?

  199. Diese kleine Eintracht erinnert an unsere 1 HZ gegen die Bayern.

  200. Jetzt schau sich einer das schmale Hemd an! Der spielt jetzt schon richtig gut mit.

  201. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Würde einer der werten Blogonesen etwas dagegen unternehmen und mich Gehirnwaschen? „

    Hmm. So kleine Sachen waschen? „

    Effizienz ist das Stichwort, denk mal da drüber nach. *gg*

  202. Kadlec gefällt. Der Rest auch. Jetzt die Überlegenheit noch in Tore verwandeln und ich bin sehr zufrieden.

  203. Kadlec gefällt bisher

  204. Keine Sorge. Wir spielen zum Glück nicht gegen den Tabellenletzten.

  205. Meier mit links ………………….

  206. So, Braunschweig hat sich jetzt auf uns eingestellt.

  207. Das ist ja in Sachen Haltungsnote alles nett anzuschauen, aber als ich das letzte Mal Tabelle und Spielplan gesehen habe, brauchten wir drei Punkte.

  208. Gefällt bisher. Ein Tor für die SGE würd ich noch nehmen. Gerne auch zwei :-)

  209. Kadlec ist stark, leider hängt Aigner heute völlig durch.

  210. Gnadenlos überlegen. Was aber nix heißen tut.

  211. Hm, schon mal 35 Minuten …

  212. ZITAT:

    “ Nicht fit, der Z. „

    Korrekt.

    Der Trapp schon.

  213. wenn Zambrano körperlich nicht fit ist, dann ist er auch im Kopf überhaupt nicht fit

  214. Es dauert net mer lang.

  215. Die bringen Braunschweig jetzt ins Spiel.

  216. Rode hat schießen geübt.

  217. Wieder diese Unkonzentriertheit verdammt. Den Großteil überlegen und nix draus gemacht. Braunschwieg ist so Illertissen.

  218. ein bisschen wie Berlin, Braunschweig ist nur nicht so effektiv.

    Bitte Jungs, ein Törchen.

  219. Jetzt ist es ein schöner Zweitliga-Kick.

  220. Was hat der da jetzt gesehen?

  221. Schöne Stafette Kadlec / Inui

  222. Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen.

  223. ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    Könnte tatsächlich sein.

  224. Jetzt das Tor vor der Pause..

  225. ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    Wir spielen schnell nach vorne über aussen, kontrollieren den Gegner total. Klar fehlen die Tore, man kann es aber auch übertreiben. Jedenfalls ist das spielerisch eine klare Steigerung.

  226. WO IST DAS TOR??
    ICH VERLANGE 3 PUNKTE!

  227. Warum erklärt denn keiner mal dem Japaner, das man auch mal ablegen kann, wenn man aus spitzestem Winkel aufs Aussennetz zustürmt. Lernt man das bei Mr. Myagi, den Ball IMMER von der Torauslinie noch auf die Hütte zu knallen, so aussichtslos das auch ist?

  228. Der Inui ist zu lieb, lässt er sich fallen, muss Stark Elfer geben.

    Trotzdem ganz ordentlich, das Tor wird noch kommen.

  229. ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    So ist es. Zu wenig. Kann man sich nicht mal schönsaufen.

  230. Ein Tor oder besser zwei Tore fehlen noch… sonst ists doch sehr ordentlich.

  231. Boah, was sind die Braunsschweiger schlecht.

  232. ZITAT:

    “ Ich bin hochzufrieden. „

    Glaub ich net.

  233. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    Harmlos? Hast du ein anderes Spiel gesehen? Wir kontrollieren das Spiel, es fehlen NUR die Tore.

  234. Ich will drei Punkte, warum steht das noch 0:0?

  235. …so, und nun rausgehen und gewinnen!

  236. ZITAT:

    „[…] Wir kontrollieren das Spiel, es fehlen NUR die Tore. „

    mMn ist genau das die Definition von harmlos.

  237. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    So ist es. Zu wenig. Kann man sich nicht mal schönsaufen. „

    Da fällt einem nix mehr ein.

  238. Der Vaclav gefällt. Der kann kicken.

  239. Bei Zamprano mache ich mir langsam Sorgen. Inui sehe ich nicht ganz so schlecht. Hat z.B. gute Ecke getreten, trotz Bodenkontakt im Zweikampf nen guten Ball gespielt …

    Die spannende Frage ist nun, kriegen wir die übliche pomadige 2 HZ.

  240. ZITAT:

    “ Ich will drei Punkte, warum steht das noch 0:0? „

    Weil der Ball nicht im Tor lag. Regelkunde nötig?

  241. Diese Sky-Leute in ihren Sky-Klamotten.

    Einen Jägermeister wert.

  242. Jetzt mal ehrlich: viel dominanter kann man nicht sein. Fehlt nur ein Tor. Muss aber früh fallen, denn länger als 70 Minuten kann man das konditionell nicht durchhalten.

  243. Also heute seh ich in der ersten Halbzeit wenigstens keinen Totalausfall!

    Die dürfen alle zur zweiten Hälfte wiederkommen …

  244. Noch ist nichts gewonnen, Genossen!

  245. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „[…] Wir kontrollieren das Spiel, es fehlen NUR die Tore. „

    mMn ist genau das die Definition von harmlos. „

    Meiner Meinung nach nicht zwingend, solange man Torchancen herausspielt.

  246. ZITAT:
    “ Pausenhäppchen für Albär

    http://www.kicker.de/news/fuss.....erich.html

    Fottgejacht hammer den.

  247. ZITAT:

    “ Pausenhäppchen für Albär

    http://www.kicker.de/news/fuss.....erich.html

    KAJO MIT DEM SIEGTOR in der 86. Minute. Geil!

  248. DAS Hassobjekt des Eintrachtlers: Der letzte Ball.

  249. Eigentlich gab doch nur die Torchance von Meier um die 20 Minute oder?

  250. Seien wir ehrlich: Die beste HZ der Saison!

    Darauf lässt sich aufbauen.

  251. ZITAT:

    “ Noch ist nichts gewonnen, Genossen! „

    Kommt ja noch ne Halbzeit, alles wird gut.. ;-)

  252. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „[…] Wir kontrollieren das Spiel, es fehlen NUR die Tore. „

    mMn ist genau das die Definition von harmlos. „

    Meiner Meinung nach nicht zwingend, solange man Torchancen herausspielt. „

    Eben, die hatten wir…..

    nörgelt ruhig weiter…… wir gewinnen trotzdem.

    .

  253. Und zwar egal wie’s ausgeht. Wir sind wieder da.

  254. EINTRACHT!!!

  255. Fie Kür ist schön, die Plficht fehlt noch. Braunschweig eigentlich mit einer unterirdischen Leistung, die mit einerm 0:2-Rückstand gegen unsere Eintracht hätte bestraft werden müssen. Aber wie schon am Donnerstag machen wir aus Ballbesitz und -kontrolle zu wenig Chancen und zu wenig Tore.

    Ich hoffe mal, dass wir keinen Hänger in der 2. HZ erleben werden. Unsere Abwehr ist nicht so sicher.

  256. ZITAT:

    “ Eigentlich gab doch nur die Torchance von Meier um die 20 Minute oder? „

    Inui an den Pfosten, Rode Fernschuss, Inui Schuss gerade noch geblockt. Ich will es gar nicht schöner reden als es ist, es geht sicher noch zwingender.

  257. Wetten das Russ mindestens einmal zu spät kommt?

  258. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    Harmlos? Hast du ein anderes Spiel gesehen? Wir kontrollieren das Spiel, es fehlen NUR die Tore. „

    Ein Spiel wird durch Tore und nicht durch Kontrolle gewonnen.

  259. Oh schice, muss das Russ sein?

  260. Inui Schüsse nehme ich nicht mehr ernst. Hast aber recht!

  261. Hoffentlich machen die nicht schlapp gegen Ende des Spiels.

  262. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ich will drei Punkte, warum steht das noch 0:0? „

    Weil der Ball nicht im Tor lag. Regelkunde nötig? „

    Und warum tat er das nicht? Ich lese im Ticker, daß unsere Mannen überlegen seien. 80% Ballbesitz, 6:0 Ecken aber kein Tor? Rein mit der Kirsche! Jetzt!

  263. Also schneller als Carlito ist der Russ jedenfalls nicht.

  264. ZITAT:

    “ Ich lese im Ticker, daß unsere Mannen überlegen seien. „

    Nicht lesen. Selber gugge macht schlau.

  265. Glaubt noch irgendwer an einen Dreier!?

  266. das war doch eben schick von Inui.

  267. ZITAT:

    “ das war doch eben schick von Inui. „

    Wo wir aber wieder beim „letzten Ball“ als Thema wären.

  268. Der letzte Pass kommt bei uns nicht. Grmpf.

  269. Aigner bettelt aber so langsam um die Auswechslung.

  270. ZITAT:

    “ Glaubt noch irgendwer an einen Dreier!? „

    ICH.

  271. TOOOR … na also, geht doch!

  272. Glückstor aber verdient!

  273. Mein Alex :-))))))))

  274. Das. War. Zeit. BUCKEL!

  275. Mein Meier.

  276. So was von verdient, ganz starkes Spiel.

  277. Meier. Mit Glück. Aber verdient.

  278. MEIÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!!!!!

    (wer sonst?)

  279. Geil über Bande!

  280. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  281. Fußballgott

  282. Und jetzt aber bitte nachsetzen!

  283. Kurze Bande, lange Bande, Carambolage.

  284. ZITAT:

    “ Geil über Bande! „

    LOL

    Alex Meier Fussballgott!

  285. Monsieur En bois de jambe

    War absicht vom Alex, konnte jeder sehen!

  286. ZITAT:

    “ Geil über Bande! „

    Seh ich auch so! Das war von Meier so gewollt!!!

  287. Hochverdient!

    Super Alex Meier! Die Vorarbeit über außen war aber auch stark. War das Kadlec mit der Flanke?

  288. Fehlt nur noch ein Hochlicht des Waschlapp.

  289. Gut gemach obwohl Zufallstor aber egal. Nehme ich auch mit.

  290. Die spielen ganz schön dreckig, die Braunschweiger.

  291. Das beruhigt mich jetzt schon etwas …

  292. Kadlec ist jetzt schon mehr gelaufen als Hoselu und Lacic in den ersten beiden Spielen. Gut.

  293. Rosnethal für Inui in 5 min.

  294. Kommentar im Stream:

    Alex Meier, the man who cannot stop scoring!

  295. der bastian links macht mich wahnsinnig… der muss nen zwillingsbruder haben der nix kann und jetzt läuft der bei uns rum

  296. Spielt Aigner 2ter Stürmer?

  297. Aigner spielt nicht toll, macht aber gleich das 2. Tor

  298. ZITAT:

    “ Rosnethal für Inui in 5 min. „

    Warum? Inui ein ständiger Unruheherd, gute Leistung

  299. @Albert:

    Und Ciao ist in der 83. Minute erst ins Spiel gekommen…

  300. Mit dem Russ da hinten drin wäre ein zweites Tor schon beruhigender …

  301. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Rosnethal für Inui in 5 min. „

    Warum? Inui ein ständiger Unruheherd, gute Leistung „

    ES KOMMT WENIG BEI RUM, adler.

  302. GIASIIIIIIIIIIIIIIIING!!!!!

  303. ZITAT:

    “ Aigner spielt nicht toll, macht aber gleich das 2. Tor „

    Hattest Recht!

  304. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

  305. Die Ilse! Hab ich schon nicht mehr dran geglaubt…

  306. ZITAT:

    “ Aigner spielt nicht toll, macht aber gleich das 2. Tor „

    Gekauft!

  307. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Unser Spiel ist harm- und brotlos.

    Am Ende müssen wir um den einen Punkt bangen. „

    So ist es. Zu wenig. Kann man sich nicht mal schönsaufen. „

    Da fällt einem nix mehr ein. „

    Ätsch.

  308. ZITAT:

    “ Aigner spielt nicht toll, macht aber gleich das 2. Tor „

    Das war der Hellseher des Tages!!!! ;-)

  309. Stefan Aigner, super stibitzt, super reingemacht

  310. Yes. Yes. Yes.

  311. ZITAT:

    “ Aigner spielt nicht toll, macht aber gleich das 2. Tor „

    Respekt !

  312. @#333 nicht schlecht, Alter

  313. Bin jetzt schon gespannt, welche Haare hier morgen (oder gar schon Heute) in der Suppe gefunden werden

  314. Jetzt schießen wir sie ab.

  315. Ich würd noch eins nehmen :-) Wäre gut fürs Torverhältnis

  316. „Christmas comes early, for EIntracht“ Geile Kommentatoren.

  317. Und jetzt ums Torverhältnis kümmern und den ersten Absteiger verfürthen.

  318. Nett. Sehr nett.

    Könnten wir jetzt vielleicht uU noch was für’s Torverhältnis tun? Wäre auch nett :-))

  319. jetzt noch der whatslove (waschlapp)

  320. ZITAT:

    “ Glaubt noch irgendwer an einen Dreier!? „

    Schön, wenn man so vorgeführt wird.

  321. Also ich finde auch, dass der Inui heute eines seiner besten Spiele für die Eintracht macht. Er ist halt ein Fummler und wird es immer bleiben.

  322. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Rosnethal für Inui in 5 min. „

    Warum? Inui ein ständiger Unruheherd, gute Leistung „

    ES KOMMT WENIG BEI RUM, adler. „

    Ansichtssache ;-)

  323. Inui ist mir zu eigensinnig. Der sollte scharf und präzise nach innen geben, statt es aus jedem Winkel direkt zu versuchen.

  324. Dank an die Eintracht, die der Braunschweiger.

    Haben uns chancenmäßig in den Sattel geholfen.

    Nehmen wir im Moment gerne an.

  325. Diese kleinen Schubser bringen die in jeder Szene.

  326. ich bin vor allem froh, dass der Watschlaff nicht 3 Tore macht

  327. eintracht catalunya

    der mirko is ne drecksau

  328. Ja sach mal.

    2 mal kurz raus dem Wohnzimmer, jeweils 1 Tor.

    Ich dreh´den Ton jetzt auf (müssen die Nachbarn durch), und wohne dem Spiel dann körperlich in der Küche bei…

  329. zählt das eben als Torschuß?

  330. un jetzt was fürs Torverhältnis

  331. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Glaubt noch irgendwer an einen Dreier!? „

    Schön, wenn man so vorgeführt wird. „

    +1

  332. wird jetzt lanig nochmal ins schaufenster gestellt?

  333. Rode saustark heute! Hoffentlich nur eine Vorschitsmaßnahme der Wechsel

  334. Blitztabelle 11ter.

  335. Ausgerechnet vor dem 2. Tor ist mein Stram offline gegangen: Habt ihr noch einen anderen?

  336. Monsieur En bois de jambe

    ZITAT:

    “ Also ich finde auch, dass der Inui heute eines seiner besten Spiele für die Eintracht macht. Er ist halt ein Fummler und wird es immer bleiben. „

    Dir nehme ich heut‘ eh alles ab. :-)

  337. Nach so einer Anspielstation wie Kadlec da vorne haben wir jetzt ein Jahr lang gesucht.

    Bin absolut begeistert von ihm.

  338. ZITAT:

    “ Ja sach mal.

    2 mal kurz raus dem Wohnzimmer, jeweils 1 Tor.

    Ich dreh´den Ton jetzt auf (müssen die Nachbarn durch), und wohne dem Spiel dann körperlich in der Küche bei… „

    Geh‘ ruhig wieder in die Küche.

  339. Kadlec da kann noch was tolles werden! Bin mir sicher.

  340. Ein wohltuend objektiver Kommentator auf SKY diesmal … ;-)

  341. Ilse pumpt gewaltig. Könnte auch zur Belohnung gehen.

  342. Rosenthal rein? Und bitte noch 1-2 Tore. :) Wir verwalten. Zwar souverän, aber wir verwalten (nur noch).

  343. Ich habe ja von einem 8:0 für uns geträumt, aber ich nehme auch ein 3:0 oder 4:0 :-)

  344. Rode fehlt uns jetzt, der war ganz stark.

  345. Na der Reporter ist ja schon optimistisch… ‚Bonusspiel‘ und gegen Dortmund geht was…

  346. Aber ich sag es ungern, aber die Mannschaft wirkt befreit seit Schwegler nicht dabei ist…

  347. scheisse, Samstag kann ich nicht. Will wer mei Dortmund-Kadd?

  348. ZITAT:

    “ Aber ich sag es ungern, aber die Mannschaft wirkt befreit seit Schwegler nicht dabei ist… „

    Nie würde ich es wagen, dir da zu widersprechen.

    Das kann eine ganz ungemütliche Saison für den Pirmin werden.

  349. ZITAT:

    “ scheisse, Samstag kann ich nicht. Will wer mei Dortmund-Kadd? „

    Sonntag. Du solltest nochmal den Kalender prüfen.

  350. Muss heute auch den Flum mal loben. Überall präsent.

  351. Hm. Vielleicht sind wir nicht souverän, sondern Braunschweig einfach nur so schlecht?

  352. ZITAT:

    “ scheisse, Samstag kann ich nicht. Will wer mei Dortmund-Kadd? „

    Samstag?

  353. Starke Aktion von Rosenthal.

  354. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ scheisse, Samstag kann ich nicht. Will wer mei Dortmund-Kadd? „

    Sonntag. Du solltest nochmal den Kalender prüfen. „

    aber, der sky-Mensch hat mehrmals den Samstag erwähnt. Und der muss das wissen, wird dafür immerhin bezahlt.

  355. Sonntag 17:30 Boccia

  356. Du hörst dem zu, Boccia? Verrückter Ösi.

  357. Für „sourverän runterspielen“ lassen wir hinten für meinen Geschmack ein bißchen zu viel zu.

  358. Auf, jetzt noch das 0:3, und gut iss

  359. als ob ich mobil die 400 treffen würde

  360. Die Braunschweiger lassen aber auch nicht locker!

  361. Monsieur En bois de jambe

    Um 1730 Am Sonntag wirft de Schiri die Sau und du kannst deine Eisenkugel hinterherlegen Boccia!

  362. ZITAT:

    “ Für „sourverän runterspielen“ lassen wir hinten für meinen Geschmack ein bißchen zu viel zu. „

    Himmel? Kopf? Fallen?

  363. W Stark hat heute nicht gegen uns gespielt. Finde ich gut.

  364. ich soll dem Schiri, der Sau, meine Eisenkugel hinnerherwerfen?

  365. Das war’s doch jetzt. Nach dem Freistoß ist Schluss.

  366. Das war Elfmeter.

  367. Entspannt. Angenehm. So hatten sie sich wohl Berlin vorgestellt.

  368. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Für „sourverän runterspielen“ lassen wir hinten für meinen Geschmack ein bißchen zu viel zu. „

    Himmel? Kopf? Fallen? „

    Na. Braunschweig mit zwei dicken, dicken Chancen. Während wir auf Sommerfussball umgeschaltet haben. Wird aber heute gut gehen.

    Sommerfussball = Der Freistoss von Celozzi nach Foul an Aigner von der Strafraumgrenze unbedrängt ins Nirgendwo …

  369. Monsieur En bois de jambe

    ZITAT:

    “ ich soll dem Schiri, der Sau, meine Eisenkugel hinnerherwerfen? „

    Erst wenn wir völlig aussichtslos-abwegigerweise- zurückliegen, um einen Spielabbruch zu erwirken!

  370. Ende. Souveräner Sieg. Hätte man früher klar machen müssen. Bin trotzdem hoch zufrieden.

  371. daniel zlataniert

    Dann gewinnen wir halt gegen den scheiß BVB.

  372. ZITAT:

    “ Ende. Souveräner Sieg. Hätte man früher klar machen müssen. Bin trotzdem hoch zufrieden. „

    +1

    Und Kadlec hatte echt ein paar gute Ansätze.

  373. Eintracht Braunschweig wirds schwer haben die CL zu erreichen……

    Da hatte ja Karramalz in der 2, HZ mehr Chancen! Braunschweig völlig harmlos!

    Von VK konnte man noch keine Wunderdinge erwarten aber er war heute schon nicht

    schlechter als Lakitsch oder Jesus in Hochform .Der wird kommen und noch seine Budeb machen!

  374. Bravo! Ein durch und durch souveräner Sieg. Und das bei dieser Ausgangssituation. Respekt. Und dass die Braunschweiger am Ende der Saison wahrscheinlich leider wieder absteigen, schmälert diesen Respekt nicht. Auch einen guten zweitklassigen Gegner muss man erst mal so im Griff haben. Die Mannschaft hat begriffen, wo sie steht und die einzig richtige Reaktion gezeigt. Ich bin sehr zufrieden.

  375. ZITAT:

    “ Ende. Souveräner Sieg. Hätte man früher klar machen müssen. Bin trotzdem hoch zufrieden. „

    Geht mir auch so.

    Man kann die aber auch einfach mal richtig wechhauen (0-4 z.B.), weil es so einfach diese Saison nur selten werden wird.

  376. Ich lese jetzt noch einmal den Angriff der Heulsusen hier in der Halbzeitpause.

    Das war beste Unterhaltung.

    Sehr gute Leistung, Inui mit leichtem Aufwärtstrend. Jung vermisst man trotzdem sehr und Schwegler sehr viel weniger (ohne den sind wir jetzt seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen, allerdings kommt jetzt der BVB).

    Weiter so !

  377. sport1.fm: „Skibbe siegt dank Caio Tor“. Hört, hört

  378. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Für „sourverän runterspielen“ lassen wir hinten für meinen Geschmack ein bißchen zu viel zu. „

    Himmel? Kopf? Fallen? „

    Na. Braunschweig mit zwei dicken, dicken Chancen. Während wir auf Sommerfussball umgeschaltet haben. Wird aber heute gut gehen.

    Sommerfussball = Der Freistoss von Celozzi nach Foul an Aigner von der Strafraumgrenze unbedrängt ins Nirgendwo … „

    Da geht’s schon los mit den Haare in der Suppe finden. Vielleicht sollte man auch mal bedenken dass die x-tausend Kilometerreise inkl. Zeitverschiebung durchaus dazu führen kann, dass man mit einer 2:0 Führung auswärts etwas vom Gas geht.

    GUTE EINTRACHT, WEITER SO!

  379. ZITAT:

    „Und Kadlec hatte echt ein paar gute Ansätze. „

    kicken kann er. Schau mer mal, wies weitergeht.

  380. Das war echt ’ne gute Woche. Angefangen beim Bayern-Spiel – ja, das zähl‘ ich auch dazu – über die Afghanistan-Reise (oder wohin ging das nochmal? – bis zum m.E. relativ souverän herausgespielten Sieg heute. Jetzt kann die Saison den gewünschten Verlauf nehmen.

  381. 3 Punkte, check.

    Schöner Abend, folgt.

  382. Ich liefere mal dem Watz ein paar Stichworte für den morgigen Eingangsbeitrag.

    Wichtige 3 Punkte

    Keine Durchschlagskraft

    1. Tor Glück, 2. Tor von den Braunschweiger aufgelegt

    Gegen eine dermaßen schwache Mannschaft muss mehr kommen

    Dass Braunschweig letzte Woche auswärts beim CL Finalteilnehmer knapper verloren haben, interessiert mich nicht. Mich interessiert NIE, was die anderen machen.

    Wenn unser Fußballgott ausfällt, können wir den Laden dichtmachen.

    ;-)

    Ah, ich sehe gerade, das könnte auch Jim Knopf verwenden :D

  383. @414

    „Und Kadlec hatte echt ein paar gute Ansätze.“

    Genau. und das ist mir allemal lieber als ein Fenin / Lakic Einstand…

  384. So, ich bitte die Nörgler aus der Halbzeitpause um Kommentare.

  385. Prima Vorstellung. So langsam wird’s. Schön auch, dass Aigner trifft. Guter Einstand von Kadlec. Rode stark, auch Flum mit deutlicher Steigerung. AAAAEINTRACHT FRANKFURT!

  386. ZITAT:

    “ Ich liefere mal dem Watz ein paar Stichworte für den morgigen Eingangsbeitrag.

    Wichtige 3 Punkte

    Keine Durchschlagskraft

    1. Tor Glück, 2. Tor von den Braunschweiger aufgelegt

    Gegen eine dermaßen schwache Mannschaft muss mehr kommen

    Dass Braunschweig letzte Woche auswärts beim CL Finalteilnehmer knapper verloren haben, interessiert mich nicht. Mich interessiert NIE, was die anderen machen.

    Wenn unser Fußballgott ausfällt, können wir den Laden dichtmachen.

    ;-)

    Ah, ich sehe gerade, das könnte auch Jim Knopf verwenden :D „

    Das zitiere ich jetzt nur, damit es noch einmal dasteht.

  387. E wir hören nix.

  388. der Buckel, dieses Feierbiest

  389. ZITAT:

    “ Ich liefere mal dem Watz ein paar Stichworte für den morgigen Eingangsbeitrag.

    Wichtige 3 Punkte“

    Sauwichtig. Aber das sage ich seit Wochen. Ansonsten verweise ich auf mein Halbzeitstatement. Ich bin zufrieden.

  390. Unzufrieden. 0-2 Klatsche gegen einen klaren Absteiger (neben VFB). Gegen die Biene / Zecken wirds brutal hart, Zambrano ohne Form, Flum ohne Worte, Rode nicht fit, Schwegler wird nix bis zum November, Jung auch hin, Trapp muss wieder unsere Spiele gewinnen, nur Schattierungen von Schwarz auf der Staffelei, Gruß an Stefan ;)

  391. Das sah nun -von dem was ich sah ;), und in Anbetracht, dass die Jungs die Woche über einen Kurztripp an die andere Seite der Erdscheibe durchzogen, schon wesentlich stabiler, konzentrierter und selbstbewusster aus.

    Das Spiel/die Leistung gegen die Orks, und der Erfolg in Baku kamen wohl gerade zur rechten Zeit.

    Und das Ganze ohne Schwegler und Jung, und mit einem völlig uneingespielten, neuen Stürmer.

    Hut ab und Tassen hoch; das wird ein schöner Abend werden!

  392. Noch ein Zuckerl fürn Albert:

    Hier die 3 Tore aus YBB:Hoppers mit KAJO !

    http://www.youtube.com/watch?v.....URAnLbu4QM

  393. ZITAT:

    “ Entspannt. Angenehm. So hatten sie sich wohl Berlin vorgestellt. „

    Genau Isaradler. Das war ein Problem der Einstellung. Aber dafür haben sie sich rehabilitiert.

  394. Ciao, Bruno.

  395. Wo ist eigentlich E., dieser großartige Experte?

  396. ZITAT:

    “ Unzufrieden. 0-2 Klatsche gegen einen klaren Absteiger (neben VFB). Gegen die Biene / Zecken wirds brutal hart, Zambrano ohne Form, Flum ohne Worte, Rode nicht fit, Schwegler wird nix bis zum November, Jung auch hin, Trapp muss wieder unsere Spiele gewinnen, nur Schattierungen von Schwarz auf der Staffelei, Gruß an Stefan ;) „

    Der ist gut. ;)

  397. Hihi, ich kann jetzt wieder viel entspannter bei den Schalkern, Hamburgern und Stuttgartern!!! lesen.

  398. ZITAT:

    “ Hihi, ich kann jetzt wieder viel entspannter bei den Schalkern, Hamburgern und Stuttgartern!!! lesen. „

    Wir schauen nicht nach den anderen;)

  399. LOL Altintop trifft nach 6 Minuten gegen Sturgard…

  400. „Das zitiere ich jetzt nur, damit es noch einmal dasteht.“

    Stefan mag das.

  401. 3 von 5 Pflichtspielen für sich entschieden. Passtt schon.

    Mit Kadlec zudem einen ballsicheren Spieler, der auch ein Auge für den Mitspieler hat , hinzugewonnen. Könnte alles schlimmer sein.

  402. „Dass Braunschweig letzte Woche auswärts beim CL Finalteilnehmer knapper verloren haben, interessiert mich nicht. Mich interessiert NIE, was die anderen machen.“

    Sorry, ce, auch wenn das als Scherz gemeint war, ist das Blödsinn. Denn das interessiert mich sehr wohl. Genau wie mich interessiert, wie Bremen in Braunschweig gespielt hat. Weil Braunschweig damals zeitnah (!) einer unserer Gegner sein sollte.

    Über was ich mich aufrege, und ich denke das weißt du, ist, wenn einer nach unserem Spiel in Baku sagt man solle mal schauen, wie sich der VFB in Bosnien angestellt hat. Da frage ich mich halt, welche Relevanz das hat, und komme zu dem Schluß: Null. Genau wie das Ergebnis, was der BVB dort vor Jahren eingefahren hat. Völlig wumpe.

    Das ist aber was anderes als die AKTUELLEN Ergebnisse des BVB. Weil den haben wir nächste Woche vor der Brust.

  403. „Könnte alles schlimmer sein. „

    Kühne & Magath z.B. :)

  404. ZITAT:

    “ „Das zitiere ich jetzt nur, damit es noch einmal dasteht.“

    Stefan mag das. „

    Stefan ist das egal.

  405. Apropos „Die Anderen“

    Was läuft denn beim VFB so falsch gerade? Der Kader ist ja nicht so schlecht.

  406. Ich frag mich, wo Ihr das alles lest … :)

    Souverän, aber leider ein bißchen zu niedrig für diese drückende Überlegenheit. Chancen waren insgesamt ausreichend da, teilweise war der Abschluss zu überhastet und unkonzentriert. Meier hatte etwas Glück beim 1. Tor, aber die Führung war hochverdient.

    Am Donnerstag könnte Veh mal ein bißchen rotieren lassen. Kadlec zum Einspielen drin lassen, hinten vielleicht Schröck wieder rein. Oczipka leicht gefestigt, aber auch nicht so wirklich gefordert heute. Bin gespannt, was Zambrano hat.

  407. ZITAT:

    “ So, ich bitte die Nörgler aus der Halbzeitpause um Kommentare. „

    Da wird nix kommen. E lässt sich erst wieder in ein paar Wochen. HeinzSchenk genauso schnell wieder verschwinden wie er aufgetaucht ist und Schweissfuss taucht erst wieder auf, wenn Meier mal ein schwächeres Spiel macht.

  408. Ist schon klar Stefan, wollte ja nur ein bissi Späßle machen.

  409. ZITAT:

    “ Hihi, ich kann jetzt wieder viel entspannter bei den Schalkern, Hamburgern und Stuttgartern!!! lesen. „

    Nervt mich allerdings, wenn man das jetzt angeblich wieder darf.

    Wenn wir erfolglos sind, wird die Nase gerümpft, wenn man sich über die amüsiert.

    Und nach Siegen ist es dann in Ordnung ?

    Dürfen das in letzter Konsequenz dann nur die Bayernfans ?

    P.S.:Wenn gegen dich Altintop trifft, dann hast du wirklich Probleme.

  410. ZITAT:

    “ Kadlec zum Einspielen drin lassen, . „

    Dann war’s das mit der Gruppenphase.

  411. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Glaubt noch irgendwer an einen Dreier!? „

    Schön, wenn man so vorgeführt wird. „

    Man beachte die Betonung, jetzt nochmal verdeutlicht: glaubt NOCH irgendwer an einen Dreier (ausser mir) :-)

  412. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kadlec zum Einspielen drin lassen, . „

    Dann war’s das mit der Gruppenphase. „

    :-)

  413. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Glaubt noch irgendwer an einen Dreier!? „

    Schön, wenn man so vorgeführt wird. „

    Man beachte die Betonung, jetzt nochmal verdeutlicht: glaubt NOCH irgendwer an einen Dreier (ausser mir) :-) „

    Vorschlag zur Güte. Nenn dich doch Reno. Nonsens

  414. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kadlec zum Einspielen drin lassen, . „

    Dann war’s das mit der Gruppenphase. „

    bitte keine Fakten

  415. ach, der Schenk war das, net der Gründel. Ich habe nach Heinz aufgehört zu lesen und wollt ihn schon beschimpfen, den armen Gründel.

  416. Ich finde es schon legitim sich mit Mannschaften wie VfB, HSV, H96, S04 oder Gladbach zu vergleichen. Das sind nämlich genau die Vereine, die man hinter sich lassen sollte, um wieder nach Europa zu kommen. Und da sind Quervergleiche wie der nach Rijekta sicherlich nicht sonderlich aussagekräftig, aber auch nicht ganz von der Hand zu weisen wie man eben gerade in Augsburg sieht. Die Eintracht scheint die bessere Form zu haben und auch wenn saisonübergreifende Vergleiche hinken, sieht das alles ähnlich der letzten aus. Deftige Niederlage bei einem Aufsteiger (Ddorf, Berlin), Sieg beim annern (Fürth, Bschweig) und gegen Bayern um einen Punkt betrogen. Lediglich im Pokal sind wir eine Runde weiter;))

  417. Bin zufrieden. Wichtiger Sieg um Selbstvertrauen zu tanken. Braunschweig insgesamt viel zu harmlos um das Frankfurter Stückwerk zu bestrafen. Man hatte viel Ballbesitz aber dieser mündete in viel zu wenigen Torchancen. Flum in der zweiten Halbzeit mit einigen sehr schlechten Pässen, wo er nur seinen Nebenmann vier Meter weiter erreichen wollte und das nicht geschafft hat. Ist es zu viel von einem Bundesligaspieler zu erwarten, dass er solche Bälle unbedrängt immer zum Mitspieler bringt? Rode auf der anderen Seite im defensiven Mittelfeld wesentlich stärker als Flum. Celozzi offensiv kaum in Erscheinung getreten, daher auch die meisten Angriffe über die linke Seite, wo Oczipka wesentlich aktiver war, als sein Pendant. Inui hat ein gutes Spiel gemacht. Wenn Gefahr entstand, dann meist über ihn. In zwei/drei Laufduellen in der ersten Halbzeit kam es mir so vor, als ob Jackson einfach schneller war, als die Frankfurter Innenverteidiger. Könnte aber auch mit der Verletzung von Zambrano zusammengehangen haben. Kadlec bemüht, aber mit wenig Bindung in das Frankfurter „Kombinationsspiel“. Aber wie auch. Ich bin guter Dinge für nächste Woche!

  418. OT

    Auf dem Hang hat man heute gesehen, warum Kreisel-Benni nicht eine Etage höher spielt.

    /OT

  419. ZITAT:

    “ So, ich bitte die Nörgler aus der Halbzeitpause um Kommentare. „

    Brotlos war es am Ende nicht, auch wenn die Braunschweiger uns den Laib, 3 Punkte, geschenkt haben.

    Harmlos dagegen blieb es bis zum Abpfiff.

    Da stimmen die Prioritäten nicht. Pass-Sicherheit und Ballbesitz, die spanischen Tugenden, alles o.k..

    In Sachen Gefahr aus ruhenden Bällen und Zupacken im Strafraum bleiben starke Defizite. Da wir aber hinten noch allemal bis zum Schluss für einen Blackout gut sind, brauchen wir 2-3 Tore voraus, um 3 Punkte einzufahren. Hilft der Gegner, wie heute, haut es hin. Wir alleine sind z.Zt. im Abschluss zu harmlos.

  420. Das wichtigste ist doch: Die Raute ist weg!

  421. ZITAT:

    “ ach, der Schenk war das, net der Gründel. Ich habe nach Heinz aufgehört zu lesen und wollt ihn schon beschimpfen, den armen Gründel. „

    Nene, musst schon MICH beschimpfen. Und wenn’s hilft, werde ich hier unken bis wir wieder auf den internationalen Plätzen stehen ;-)

    Überlegen gespielt, hatte aber wirklich Angst, dass wir ein blödes Gegentor fangen und alles auseinanderbricht.

    In diesem Sinne: gegen die Zecken werden wir gnadenlos untergehen…

  422. ZITAT:

    “ Mit jugendlichem Leichtsinn/Optimismus verkünde ich einen Auswärtssieg! Basta!!!! „

    Klappt anscheinend!

  423. ZITAT:

    „Und wenn’s hilft, werde ich hier unken bis wir wieder auf den internationalen Plätzen stehen“

    ne danke, so einen haben wir hier schon.

  424. Wir werden Platz Sechs aus der letzten Saison nicht wiederholen.

    Brauchen wir aber auch nicht, um am Ende nicht trotzdem wieder eine starke Saison gespielt zu haben.

    Jeder, der da zwingend mehr erwartet, ist einfach nicht realistisch.

    Und eine gute Mannschaft, die mit dem Abstieg überhaupt nichts zu tun haben wird, haben wir.

    Da sind die Depressionen der letzten Wochen nicht angebracht.

  425. „P.S.: Wenn gegen dich Altintop trifft, dann hast du wirklich Probleme.“

    Wann spielen wir denn gg. Augsburg?

  426. ZITAT:

    “ „P.S.: Wenn gegen dich Altintop trifft, dann hast du wirklich Probleme.“

    Wann spielen wir denn gg. Augsburg? „

    Am 17. Spieltag. Bis dahin hat sich Altintop warm geschossen.

  427. @ Napoli, sehe ich ähnlich…. Berlin würde ich mit Aue vergleichen, das war der Aufwecker zur rechten Zeit.

  428. Es waren Hipster im Block. Bart, Brille und 11Freunde T-Shirt. Die sind bestimmt aufm Fixie gekommen. Können nur aus Berlin sein.

  429. Es Labbadiat schon wieder.

  430. Man kann nur hoffen, dass Labbadia Ende September noch Trainer von denen ist, dann sehe ich für die nächsten Auswärtsspiele wirklich keine Grund zur Beunruhigung…

    Nach Spieltag 6 sind wir bei zweistellig im Punktebereich.

  431. Da ich ja zur HZ „gemeckert“ habe, will ich mich jetzt nicht versteckjen. Aber ich nehms wie Jim Knopf in der 450 und der 460 kann ich auch einiges abgewinnen.

    Vielleicht war die Harmlosigkeit der 1. HZ ja schon noch etwas einer latenten Verunsicherung geschuldet. Ich hoffe aber auch, dass das 2:0 die Mannschaft noch gefestigter auftreten läßt in den nächsten Partien. Das unsere Eintracht nix fürs Torverhältnis tut kenn ich jetzt eigentlich nicht anders ;-)

  432. Ach, ich bin zufrieden. Endlich mal 90 Minuten konzentriert gespielt und erst dann etwas runtergeschaltet, als der Sack zu war.

    Zu Donerstag: Dann eben ohne Kadlec. Falls Lakic nicht kann, müßte Joselu ja wieder ran. Oder dürfte der Waldschmidt gar? Trotz Fakten?

    PS: Hoffentlich hat Stuttgart die Trainerwechseleuphorie schon wieder durch, wenn wir dort antreten.

  433. @paul_y:

    Der Meier-Treffer kam zur rechten Zeit – als Braunschweig besser im Spiel war und grad beginnen wollte, Druck aufzubauen. Der Treffer selbst war glücklich und wer weiß, wie lange es bis zu unserem Tor gedauert hätte, wenn der nicht abgefälscht/reingegangen wäre. Insgesamt war die Führung hochverdient. Somit war’s der Türöffner zum Sieg.

    :)

  434. schade, dass sich Ibisevic nicht an die neue Regelung hält: Nach einem Elfer muss man einen Abwehrspieler ohrfeigen.

  435. Der Sport1 Moderator bei Augsburg – Stuttagart ist gut drauf.

  436. OT

    der erste Treffer einer walisischen Mannschaft in der PL… und dann gleich gegen ManCity…

    der Waliser freut sich… Stimmung ist unglaublich.

    OT

  437. #482

    ähhmmm, ich glaube, Swansea war schon vor Cardiff City in der PL.

  438. auch wenns ein Dutt ist,

    was ist wohl los mit joselu, hat er dem Trainer oder dem Präsi n goldketschä gemopst? Verstehe die ganze Aktion nicht…..

  439. ZITAT:

    “ E wir hören nix. „

    In 424 ist es doch gut zusammengefasst. Wichtige 3 Punkte. Finde dennoch, dass es gegen diesen schwachen Gegner keinen Anlass dazu gibt, jetzt in Hochmut zu verfallen. Möchte mir diesen Kader immer noch nicht gegen einen Gegner vorstellen, der technisch beschlagen über einen längeren Zeitraum Druck macht.

  440. ZITAT:

    “ auch wenns ein Dutt ist,

    was ist wohl los mit joselu, hat er dem Trainer oder dem Präsi n goldketschä gemopst? Verstehe die ganze Aktion nicht….. „

    Der liebt das Moseleck so.

  441. Überhaupt nix Gutes gab’s im Prinzip nur in Berlin zu finden. In allen anderen Pflichtspielen stimmte einmal die Leistung ansonsten zumindest das Resultat. Heute erstmals beides.

    Vor allem die Befürchtung, daß sie nach der Halbzeit läuferischen Tribut zollen müssten, erwies sich als unbegründet. Jetzt noch an diesen vermaledeiten letzten Bällen arbeiten. Weniger Naivität und mehr Gier im Abschluß. Dann könnten „Berliner Tor Verhältnisse“ in absehbarem Zeitraum repariert sein. Womöglich taugt eben unser Tschech genau dazu.

    Die Chance sich alsbald erstmal auf einer tabellarischen Lauerstellung zu verstecken bei gleichzeitiger Aussicht auf möglichst viele englische Wochen ist beglückend. Die Truppe nötigte mir heute einigen Respekt ab.

  442. ZITAT:

    Der liebt das Moseleck so. „

    Wie gut wir das verstehen können.

  443. Rasender Falkenmayer

    Gude

    gerade den Eingangsbeitrag gelesen.

    Ha-Ha.

  444. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Der liebt das Moseleck so. „

    Wie gut wir das verstehen können. „

    Womit schon mal klar ist, wer es hier alles net in die Erste schafft.

  445. Heute ist wohl Tag der ehemaligen Eintracht-Bomber!

    Erst trifft Caio in der Schweiz und dann Altintop in Augsburg!

    Da sag noch einer: Blindes Huhn trinkt Apfelkorn!

  446. ZITAT:

    “ Gude

    gerade den Eingangsbeitrag gelesen.

    Ha-Ha. „

    Was gibt’s da zu lachen?

  447. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ E wir hören nix. „

    In 424 ist es doch gut zusammengefasst. Wichtige 3 Punkte. Finde dennoch, dass es gegen diesen schwachen Gegner keinen Anlass dazu gibt, jetzt in Hochmut zu verfallen. Möchte mir diesen Kader immer noch nicht gegen einen Gegner vorstellen, der technisch beschlagen über einen längeren Zeitraum Druck macht. „

    bayern?

  448. ZITAT:

    “ OT

    der erste Treffer einer walisischen Mannschaft in der PL… und dann gleich gegen ManCity…

    der Waliser freut sich… Stimmung ist unglaublich.

    OT „

    Ich glaube die nehmen vor lauter Freude das Stadion auseinander! Wahnsinnsstimmung!

  449. Wenn nicht gerade vom Dämonenprinz(Grouvious) berührt, ist der Eingangsbeitrag nicht sehr abwechslungsreich.

  450. ZITAT:

    “ Es waren Hipster im Block. Bart, Brille und 11Freunde T-Shirt. Die sind bestimmt aufm Fixie gekommen. Können nur aus Berlin sein. „

    Ist gibt nichts schlimeres als Kerle mit Bart. Haste die Ärsche wenigstens adäquat bespuckt, Schusch?

    Auch Braunschweig ist eine Oberhausmannschaft. Und die haben wir heute unfassbar deutlich dominiert. Glück und damit glücklice Tore muss man sich verdienen.

    Mehr sage ich dazu nicnt.

  451. Was ist denn eigentlich mit den Schiris los?

  452. Brutale Fehlentscheidung gegen Traoré

  453. Also rot war das nicht.

  454. Hui – ungerechte rote Karte. Jetzt tun mir die Stuttgarter tatsächlich leid.

    Wenn das mal keine Beleidigung ist.

  455. 64te rein , 70te raus.

    Das ist ja mal ein Arbeitstag, sagt der Sport1-Moderator.

    Sieht zudem die rote Karte kritisch.

    Die 8. an diesem Spieltag?

  456. ZITAT:

    “ Hui – ungerechte rote Karte. Jetzt tun mir die Stuttgarter tatsächlich leid.“

    Plus 1

  457. Gegen eine von Labbadia trainierte und Bobic gemanagte Mannschaft ist jeder (!) Platzverweise verdient. Außerdem geht der gestreckt rein. kann man schon geben

  458. ZITAT:

    “ Gegen eine von Labbadia trainierte und Bobic gemanagte Mannschaft ist jeder (!) Platzverweise verdient. Außerdem geht der gestreckt rein. kann man schon geben „

    Gestreckt? Irgendwie muss er doch landen nach seinem Hoppser. Wobei Dein erster Satz natürlich vollkommen korrekt ist.

  459. Stefan, pass auf. Noch so ein Eingangsbeitrag und du siehst auch mal Rot.

  460. Auf DAS DFB-Urteil bin ich mal sehr gespannt

  461. Im übrigen vergaß ich Co-Trainer Eddy Sözer. Nach meinem Dafürhalten der größte Depp im Profifußball

  462. ZITAT:

    “ Stefan, pass auf. Noch so ein Eingangsbeitrag und du siehst auch mal Rot. „

    Darf man jetzt schon Schiedsrichter vom Platz stellen ? ;-)

  463. ZITAT:

    “ Gegen eine von Labbadia trainierte und Bobic gemanagte Mannschaft ist jeder (!) Platzverweise verdient. Außerdem geht der gestreckt rein. kann man schon geben „

    Das war ungestüm, meinetwegen auch dämlich – aber nicht gestreckt. Wenn überhaupt gelb.

  464. Ich bin sehr zufrieden mit dem heutigen Auftritt. Zunächst mal zeigt die Tendenz klar nach oben und wir haben endlich Punkte geholt. Rode war stark, Inui und Flum stark verbessert. Aigner wieder mit einem Tor im richtigen Moment zur Stelle. Zu Alex Meier (Fußballgott) braucht man im Moment ja gar nichts mehr sagen. :-)

    Deutliches Verbesserungspotential leider noch bei Zambrano und Oczipka.

    Braunschweig war klar schwächer und der Sieg unzweifelhaft hochverdient.

    Ein Sonderlob für Kadlec, der hat einen guten ersten Eindruck hinterlassen und lässt hoffen, dass wir zukünftig mit Stürmer spielen werden. ;-)

  465. ZITAT:

    “ Auf DAS DFB-Urteil bin ich mal sehr gespannt „

    Ein Spiel. Standard bei unberechtigt.

  466. die mannschaft hat sich wieder ein gutes stück verbessert und auch die flüchtigkeitsfehler sind merklich weniger geworden – ein toller sieg der mir besonders unter den umständen viel respekt abnötigt.

    vielversprechender einstand von kadlec. heut freu ich mich einfach.

    p.s: wenn ich hier so manche kommentare über einzelne spieler und die wahrnehmung des spiels im allgemeinen lese (nicht nur, aber vor allem während des spiels) bin ich saufroh daß armin veh und nicht die `schwarmintelligenz´ die mannschaft aufstellt ;)

    ach, p.s. tirili!

  467. Mölders gerade mit einem unglaublichen Fehlschuss.

  468. Warum haben wir nie den Mölders geholt. Spielte direkt vor der Haustür

  469. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Auf DAS DFB-Urteil bin ich mal sehr gespannt „

    Ein Spiel. Standard bei unberechtigt. „

    Möglich, gab allerdings auch schon Ausnahmen.

  470. ZITAT:

    “ Mölders gerade mit einem unglaublichen Fehlschuss. „

    :-)

  471. MÖLDERS?

    Und den habe ich in meinem Kickerteam. Gottlob zur Deko aufer Bank,

  472. ZITAT:

    “ MÖLDERS?

    Und den habe ich in meinem Kickerteam. Gottlob zur Deko aufer Bank, „

    Sei froh, dass du nicht Tiago hast.

  473. ZITAT:

    “ MÖLDERS?

    Und den habe ich in meinem Kickerteam. Gottlob zur Deko aufer Bank, „

    Hast bestimmt Traore gestellt – den alten Vollstrecker;)

  474. Erfreulicher Nachmittag, aber wieder kein herausgespielter Treffer.

    Was trainiern die eigentlich?

  475. Schade für den VFB. Haben so einen guten Kader. Nicht zu verstehen.

  476. …bin wertekonservativ und schaffe mit Kiesling / Volland

  477. ZITAT:

    “ Schade für den VFB. Haben so einen guten Kader. Nicht zu verstehen. „

    Per Naturgesetz werden die in der Rückrunde patzig und am End 7..

  478. Unsere Steuergelder: 15 Wannen BFE begleiten vier Busse bis zur Grenze.

  479. Alles in Allem nicht schlecht für Weltrohkosttag.

  480. ZITAT:

    “ Unsere Steuergelder: 15 Wannen BFE begleiten vier Busse bis zur Grenze. „

    Falsche Richtung Schusch. Beim Helmstedt unbedingt drehen!

  481. Ist das elendige und ungerechtfertigte Inui-Bashing nach dem Spiel heute eigentlich endlich wieder vorbei?

  482. ZITAT:

    “ Ist das elendige und ungerechtfertigte Inui-Bashing nach dem Spiel heute eigentlich endlich wieder vorbei? „

    Na, schaust du auch mal vorbei?

  483. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ OT

    der erste Treffer einer walisischen Mannschaft in der PL… und dann gleich gegen ManCity…

    der Waliser freut sich… Stimmung ist unglaublich.

    OT „

    Ich glaube die nehmen vor lauter Freude das Stadion auseinander! Wahnsinnsstimmung! „

    Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Freude.

    Hab‘ ich mal von dribbe geklaut…

    http://www.11freunde.de/artike.....n-aufstieg

  484. FR:

    „Die Eintracht-Fans unter den 22.900 Zuschauern im ausverkauften Braunschweiger Stadion ..“

    :D

    Eintracht-Fan, Eintracht-Fan,

    wir sind alle Eintracht-Fan!

  485. ZITAT:

    “ Ist das elendige und ungerechtfertigte Inui-Bashing nach dem Spiel heute eigentlich endlich wieder vorbei? „

    Danke @Gulasch, einige merken hier nicht, dass Sie bei Inui genau dasselbe machen, was Sie bei mir hinsichtlich Meier kritisieren.

    Und für mich war das ein Eigentor, da kann die DFL sagen was sie will.

  486. Gulaschsupp -> die selben Nasen, die im Moment das elendige Inui-Bashing betreiben

    haben das jahrelang mit Alex Meier betrieben und heute feiern sie ihn als

    Fußballgott, diese elenden Experten …. ;-)

  487. „Und für mich war das ein Eigentor, da kann die DFL sagen was sie will.“

    Dass du möglicherweise an einer Fixierung leidest, ist natürlich eine reine Vermutung, nicht?

  488. Naja, heute verzieh man Inui ja sogar den Pfostenschuß. Auch der Blick erschien nicht ganz so arrogant und der japanische Lippenleser versteckt sich wohl ebenfalls…

  489. ZITAT:

    Und für mich war das ein Eigentor, da kann die DFL sagen was sie will. „

    Kennt sich ja auch kaum einer besser mit Eigentoren aus als Du.

  490. ZITAT:

    “ Auf DAS DFB-Urteil bin ich mal sehr gespannt „

    Ein Spiel Sperre natürlich.

    Was sitzt’n da für’ne Vogelscheuche bei Wasserziehr?

  491. ZITAT:

    “ „Und für mich war das ein Eigentor, da kann die DFL sagen was sie will.“

    Dass du möglicherweise an einer Fixierung leidest, ist natürlich eine reine Vermutung, nicht? „

    Aha, Fussballgott S. Geiger, wollte den Gegenspieler genauso anschießen.

  492. Es gibt unfaßbare Typen

  493. ZITAT:

    “ Ist das elendige und ungerechtfertigte Inui-Bashing nach dem Spiel heute eigentlich endlich wieder vorbei? „

    Wollte gerade noch mal anmerken. Der heutige Sieg ist auch den stark verbesserten Buhmännern der letzten Wochen, Inui und Oczipka zu verdanken. Und deren Kritikern sei die Banalität ins Poesiealbum geschrieben: Wer viel macht, macht auch viele Fehler.

  494. @544

    Vergiß mir den listigen Aigner nicht. Der hat schön gelauert.

  495. Was sitzt’n da für’ne Vogelscheuche bei Wasserziehr? „

    Ist das nicht Jens Lehmann?

  496. Doch, doch. Es ist durchaus vergleichbar, das jahrelange Meier-Gebashe (selbst dann, wenn er gut gespielt hat), mit dem Inui und Oczipka Gebashe, nachdem sie Grütze gespielt haben. Habe auch im Stadion jahrelang „der Scheiß-Japs spielt doch nur, weil er was mit der Tochter von Veh hat“ und ähnliches gehört. Doch, doch.

  497. ZITAT:

    “ „

    Was sitzt’n da für’ne Vogelscheuche bei Wasserziehr? „

    Ist das nicht Jens Lehmann? „

    Frau Lehmann?

  498. Bullen sind fodd. Endlich randalieren.

  499. Stinkfuß, komm doch einfach mal ins Stadion. Und vorher ans GD. Dann kann ich dir endlich mal ins Gesicht sagen, was ich von deinen Posts halte. Mitten ins Gesicht.

  500. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ OT

    der erste Treffer einer walisischen Mannschaft in der PL… und dann gleich gegen ManCity…

    der Waliser freut sich… Stimmung ist unglaublich.

    OT „

    Ich glaube die nehmen vor lauter Freude das Stadion auseinander! Wahnsinnsstimmung! „

    Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Freude.

    Hab‘ ich mal von dribbe geklaut…

    http://www.11freunde.de/artike.....n-aufstieg

    Was dem Deutschen sein Leipzig, ist dem Briten sein Cardiff. Wobei die britische Variante noch einen Tacken exotischer erscheint.

    Und ich reg‘ mich auf, weil ich als Einziger die Ironie nicht begriff; Hinweis kam ja vom Frank Ballinger.

  501. Ich sehe einen ziemlichen Unterschied, wenn man die Leistung eines Spielers über einen Zeitraum von drei Wochen kritisiert im Vergleich zum grundsätzlichen Verdammen eines Spielers, selbst wenn er gute Leistungen bringt.

    Die heftige Kritik der letzten Wochen an Inui war berechtigt und wenn man den selber fragen würde, war er bestimmt auch nicht zufrieden.

    Jeder der sich nicht von grundsätzlicher Antiphatie den Verstand vernebeln lässt, hat heute sofort eingesehen, dass Inui eine deutlich bessere Leistung abgeliefert hat, gerade mit Kadlec im Zentrum könnte er einen guten Spielpartner bekommen, von dem er hoffentlich stark profitiert.

    Trotzdem sind gewisse Zweifel auch immer noch angebracht, wenn die Gegner sich besser anstellen.

    Das werden wir ja schon gegen Dortmund angucken dürfen.

  502. Stefan, ich sehe, dass wir gerade den gleichen Beitrag geschrieben haben, wenn auch sehr unterschiedlich formuliert.

  503. Ich fand übrigens den Stark ziemlich souverän.

  504. Oder auch: nur weil’s hinkt ist es noch lange kein guter Vergleich.

  505. ZITAT:
    “ Ich fand übrigens den Stark ziemlich souverän. „

    Stimmt.

  506. ZITAT:
    “ Ich fand übrigens den Stark ziemlich souverän. „

    Der ist mir nicht aufgefallen, also war er gut

  507. ZITAT:

    “ Ich fand übrigens den Stark ziemlich souverän. „

    Da schließe ich mich an. Sehr Stark. ;-)

  508. ZITAT:

    “ Stinkfuß, komm doch einfach mal ins Stadion. Und vorher ans GD. Dann kann ich dir endlich mal ins Gesicht sagen, was ich von deinen Posts halte. Mitten ins Gesicht. „

    Dieses Niveau erwarte ich schon wenn ich da vorbeilaufe um zu parken, deshalb mache ich lieber einen großen Bogen.

  509. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich fand übrigens den Stark ziemlich souverän. „

    Stimmt. „

    Quatsch. Unserm Alex ne Gelbe zu zeigen ist Gotteslästerung.

    Mindestens.

  510. ZITAT:

    “ Ich fand übrigens den Stark ziemlich souverän. „

    EInfaches Spiel……

  511. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Stinkfuß, komm doch einfach mal ins Stadion. Und vorher ans GD. Dann kann ich dir endlich mal ins Gesicht sagen, was ich von deinen Posts halte. Mitten ins Gesicht. „

    Dieses Niveau erwarte ich schon wenn ich da vorbeilaufe um zu parken, deshalb mache ich lieber einen großen Bogen. „

    Dann riecht es sicherlich auch besser da.

  512. Nach dem Spiel wurde nicht die Mannschaft gefeiert sondern alleine Meier. Der Rest musste zurück bleiben. Endlich. Verdient. Wenn das der stinkfuß gesehen hätte, er hätte sich ins Messer gestürzt.

  513. ZITAT:

    “ Nach dem Spiel wurde nicht die Mannschaft gefeiert sondern alleine Meier. Der Rest musste zurück bleiben. Endlich. Verdient. Wenn das der stinkfuß gesehen hätte, er hätte sich ins Messer gestürzt. „

    Außer Meier könnt ihr alle gehen!

  514. ZITAT:

    “ Der heutige Sieg ist auch den stark verbesserten Buhmännern der letzten Wochen, Inui und Oczipka zu verdanken. Und deren Kritikern sei die Banalität ins Poesiealbum geschrieben: Wer viel macht, macht auch viele Fehler. „

    Sorry, Grauer Adler, aber wer viel macht, darf auch mal was richtig machen. Und das haben sowohl Inui als auch Oczipka nun mal meist verpasst, als sie negativ kritsiert wurden. Heute war das anders und dann fällt das Urteil eben anders aus.

  515. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der heutige Sieg ist auch den stark verbesserten Buhmännern der letzten Wochen, Inui und Oczipka zu verdanken. Und deren Kritikern sei die Banalität ins Poesiealbum geschrieben: Wer viel macht, macht auch viele Fehler. „

    Sorry, Grauer Adler, aber wer viel macht, darf auch mal was richtig machen. Und das haben sowohl Inui als auch Oczipka nun mal meist verpasst, als sie negativ kritsiert wurden. Heute war das anders und dann fällt das Urteil eben anders aus. „

    Danke, Kid.

  516. ZITAT:

    “ Nach dem Spiel wurde nicht die Mannschaft gefeiert sondern alleine Meier. Der Rest musste zurück bleiben. Endlich. Verdient. Wenn das der stinkfuß gesehen hätte, er hätte sich ins Messer gestürzt. „

    Stimmt nicht ganz….. Der Meier ist zum TV-Interview, da war die Mannschaft schon bei den Fans. Meier ist nach dem Interview in die Kurve, da war aber schon die Mannschaft wech.

  517. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der heutige Sieg ist auch den stark verbesserten Buhmännern der letzten Wochen, Inui und Oczipka zu verdanken. Und deren Kritikern sei die Banalität ins Poesiealbum geschrieben: Wer viel macht, macht auch viele Fehler. „

    Sorry, Grauer Adler, aber wer viel macht, darf auch mal was richtig machen. Und das haben sowohl Inui als auch Oczipka nun mal meist verpasst, als sie negativ kritsiert wurden. Heute war das anders und dann fällt das Urteil eben anders aus. „

    Yep. Deswegen schrieb ich auch „stark verbessert“. Teilweise fand ich die Kritik an den „Bemühungen“ hält überzogen und zu persönlich. Aber das bin ja nur ich.

  518. Ich hab gerade beschlossen das ich mir von den schweissfüssen der Welt mir mein Leben nicht mehr versauen lasse. Punkt!

  519. Ich war mir im übrigen bewusst, zu einer solchen Replik eingeladen zu haben. Ich hätte wasserdichter formulieren sollen.

  520. @416, Danke Kid! souveräner Sieg, nix wirklich zugelassen,Kadlec ganz ordentlich, alles im Griff gehabt.Genau mit der Einstellung muss die SGE jedes Spiel angehen, aggressiv im Mittelfeld attackieren, in die Zweikämpfe gehen…Nur mit Tiki-Taki gehts nicht bei uns…Kämpfen, beißen, kratzen…

  521. ZITAT:

    “ Ich hab gerade beschlossen das ich mir von den schweissfüssen der Welt mir mein Leben nicht mehr versauen lasse. Punkt! „

    Meins hat er noch nicht mal ansatzweise irritiert. Ich kann ja nicht jedes Elend dieser Welt zu meiner Herzensangelegenheit machen.

  522. Überzogen ist das Stichwort, Grauer Adler. Das passiert – nicht nur hier – ständig. Von allen Seiten. Mich regt es aber nicht mehr auf. Und wenn es das doch tut, dann lösche ich meinen Post oder den betreffenden Teil mittlerweile meist vor dem Absenden. Und versuche nicht zu vergessen, dass auch ich in den Augen anderer überziehe. (Dem einen ist meine Kritik zu hart, der nächste findet sie vielleicht verharmlosend.) So wie ich weiß, dass das, was ich als persönlichen Angriff werte, einen anderen völlig kalt lässt.

  523. Also ich fand auch, dass der Stark heute stark gepfiffen hat. Ein zweifelhafter Freistoß für die Braunschweiger in der ersten Halbzeit ist mir in Erinnerung (als er zunächst Vorteil laufen ließ), der aber keine Folgen hatte.

    Auch hat er in der ersten Hälfte die gelbe Karte stecken lassen, obwohl ein anderer sie vielleicht in der einen oder anderen Szene schon gezeigt hätte. Wohl wissend, dass keine der beiden Eintrachts eine „Klopper-Truppe“ ist. Keiner musste sich heute benachteiligt fühlen. Fand ich.

  524. Du hast ja völlig recht, Kid, und ich bekenne, ab und an Freude dabei zu empfinden, Basher zu bashen. Das ist kindisch und macht Spaß.,

  525. Ich fand, die Braunschweiger haben ich in der ersten Hälfte zu häufig fallen gelassen, worauf der Stark zu häufig gepfiffen hat. Mit gelben Karten war er ein wenig zu zimperlich (Er zeigt an, daß das eine eine klare Schwalbe war, gibt aber nichts?), das ist er ja aber meistens. Bis auf das finde ich Stark aber auch meistens stark.

  526. Genau, DeModebach, und deswegen hatte ich von der ersten Minute an nicht das Gefühl, wir könnten das Ding verlieren. Den Braunschweigern ging es heute so ähnlich wie uns letzte Saison in Augsburg.

  527. Wenn’s Spaß macht, Grauer Adler, ist es natürlich was anderes. Spaß ist wichtig. :-)

  528. @rubek: Die Schwalbengeschichte war natürlich unlogisch, aber insgesamt war es eine weitsichtige und adäquate Leistung in einem zugegebenermaßen leicht zu leitenden Spiel.

  529. ZITAT:

    “ Wenn’s Spaß macht, Grauer Adler, ist es natürlich was anderes. Spaß ist wichtig. :-) „

    ;-)

  530. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Nach dem Spiel wurde nicht die Mannschaft gefeiert sondern alleine Meier. Der Rest musste zurück bleiben. Endlich. Verdient. Wenn das der stinkfuß gesehen hätte, er hätte sich ins Messer gestürzt. „

    Stimmt nicht ganz….. Der Meier ist zum TV-Interview, da war die Mannschaft schon bei den Fans. Meier ist nach dem Interview in die Kurve, da war aber schon die Mannschaft wech. „

    Nein. Meier musste auf den Zaun, die Mannschaft hielt Abstand.

  531. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nach dem Spiel wurde nicht die Mannschaft gefeiert sondern alleine Meier. Der Rest musste zurück bleiben. Endlich. Verdient. Wenn das der stinkfuß gesehen hätte, er hätte sich ins Messer gestürzt. „

    Stimmt nicht ganz….. Der Meier ist zum TV-Interview, da war die Mannschaft schon bei den Fans. Meier ist nach dem Interview in die Kurve, da war aber schon die Mannschaft wech. „

    Nein. Meier musste auf den Zaun, die Mannschaft hielt Abstand. „

    Und es war mehr als verdient. Und schön, dass er nun wohl wirklich in den Herzen der Fans einen ganz grossen Platz hat.

  532. Ich habe das Spiel im Radio gehört und die offenbar gute Leistung der Eintracht (*) kam gut rüber. Ich war auch die ganze Zeit über optimistisch.

    (*) Dass diese Äußerung heute mißverständlich ist, dafür kann ich nichts ;)

  533. Also auch bei der vermeintlichen „Schwalbe“ fand ich es richtig, dass er die Karte stecken gelassen hat. Nicht immer, wenn ein Spieler hinfällt, muss es eine Schwalbe gewesen sein.

  534. Wer hat einzigen Azswärtssieg des Spieltags geholt?

    3 Punkte. Punkt. Keine Panik. Europa vor Augen. Euphorie.

    Sge vs. Bvb 12/13 reloaded. Yeah. Alles ust/ wird gut.

  535. ZITAT:

    „Und es war mehr als verdient. Und schön, dass er nun wohl wirklich in den Herzen der Fans einen ganz grossen Platz hat. „

    Vielleicht spielt es ja eine kleine Rolle, wenn er nochmal etwas zu unterschreiben hat. Am Geld sollte es in seinem Fall wirklich nicht scheitern, soll heißen, besser auf 3 Bendtners verzichten als Alex Meier aus finanziellen Gründen zu verlieren.

  536. Während des Spiels – Emotion. Was könnte man auch heute wieder nach dem Spiel, mit der Kenntnis danach erfolgter Aktionen und des Endergebnisses, einigen Mitteilungsfreudigen um die Ohren hauen, was sie eigentlich situativ für einen Schwachsinn schreiben und daraus endgültige Wahrheit herleiten wollen. Nur um das später wieder völlig zu ignorieren und teils sogar um 180° zu drehen. Da nehme ich manchmal nicht einmal mich selbst heraus.

    Nur wozu?

    Wie man aber nach einem letztlich verdienten und nicht ersthaft gefährdeten Sieg(!) herumlaufen und auf dieser lachhaften, emotionalen Basis und unter denjenigen, die im Zweifel nichts außer dem Interesse um das Wohlergehen ihres Vereins eint, aktiv Streit suchen kann, das ist mir immer wieder ein Rätsel.

  537. ZITAT:

    “ Also auch bei der vermeintlichen „Schwalbe“ fand ich es richtig, dass er die Karte stecken gelassen hat. Nicht immer, wenn ein Spieler hinfällt, muss es eine Schwalbe gewesen sein. „

    In diesem ‚Fall“ war es im Fernsehen sehr gut zu sehen, und Stark hatte auch deutlich signalisiert, eine „Schwalbe“ erkannt zu haben.

  538. Alex Meier = Eintracht

    Gratulation zur 50. Danke für Alles!

    Auf die nächsten 10 Jahre!

  539. Es wurde zwar schon erwähnt, aber der Schiri war heut Stark…Und das nicht nur nach Namen…Auch Inui war gut,wenn auch manchmal zu eigensinnig….Hat jemand gemerkt das Schwegler und Jung NICHT dabei waren? Ich nicht ehrlich gesagt…Alles wird gut diese Saison… Sage nochmal, wie schon Donnerstag Abend, noch einen Stürmer holen und einen IV…Warum Ist Zambrano raus zur Halbzeit?Hase Lu nicht mal im Kader, obwohl Lakic Rücken hat??Der hat scheinbar jetzt schon sowas von verschissen, warum auch immer???Weiß da jemand warum hier von den Experten??

  540. ZITAT:

    “ Das wichtigste ist doch: Die Raute ist weg! „

    Noch ist der HSV nicht abgestiegen.

  541. Bin glücklich und zufrieden nach dieser prima Leistung.

    Am Donnerstag feiern wir dann den Einzug in die Gruppenphase der Europa League,

    und keine 72 Stunden später wird diesmal der BVB das entscheidende Gegentor nicht verhindern können.

    Und wenn es ein 4:3 ist. Diesmal sind se fällig.

  542. deModebach:

    De Lakitsch verletzte sich heut moin:

    http://mobil.fr-online.de/;s=2.....FitMl.html

  543. ZITAT:

    “ Hase Lu nicht mal im Kader, obwohl Lakic Rücken hat??Der hat scheinbar jetzt schon sowas von verschissen, warum auch immer???Weiß da jemand warum hier von den Experten?? „

    Joselu war doch in Baku im Kader. Jetzt hatte man sich entschlossen Lakic mit in den Kader zu nehmen. Dann bekam Lakic wohl zu so fortgeschrittener Stunde Rücken (angeblich Hexenschuss) dass eine Nachreise von Joselu aussichtslos war.

    Wir können ja mit Kadlec, Lakic, Rosi und Joselu nicht gleich 4 Stürmer in den Kader nehmen.

    Lakic hat halt momentan offensichtlich wegen fehlendem Trainingseinsatz die Nase vor Joselu. Fällt Lakic aus, ist gegen Baku wieder Joselu im Kader oder sogar in der ersten Elf.

    Braucht man m.E. zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht hochzuhängen.

  544. ZITAT:

    “ deModebach:

    De Lakitsch verletzte sich heut moin:

    http://mobil.fr-online.de/;s=2.....FitMl.html

    Das habe ich verstanden. Allerdings könnte man ja auch den ein oder anderen Spieler mitnehmen, der dann nicht zum Kader gehört. Ich habe immer noch die Illusion, dass es die Spieler interessiert, wie die eigene Mannschaft spielt.

  545. Oute mich auch als rückgratlosen 180°-Rumeierer. Kritikloser Freude nach fein herausgespielten Erfolgen steht Rumgeflenne nach Groteskfußball gegenüber.

    Wie kann man sich vom Gebotenen auf dem Platz derart manipulieren lassen ? Fernab aller Prinzipientreue der Extremflügel.

    Als da sind das stupide Abfeiern und seien es noch so bizarre Grottenkicks genauso wie stetes Rumgemaule von Leuten, die wohl selbst im schwer vorstellbaren Falle einer errungenen Meisterschaft noch konstatieren würden, daß die Trophäe doch eine etwas schale ist.

  546. Die Trophäe ist doch eine Schale, oder etwa nicht ?

  547. da war der fisch geputzt.

  548. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ deModebach:

    De Lakitsch verletzte sich heut moin:

    http://mobil.fr-online.de/;s=2.....FitMl.html

    Das habe ich verstanden. Allerdings könnte man ja auch den ein oder anderen Spieler mitnehmen, der dann nicht zum Kader gehört. Ich habe immer noch die Illusion, dass es die Spieler interessiert, wie die eigene Mannschaft spielt. „

    Ich denke mal es ist unüblich, weil die Spieler zu Hause trainieren sollen und mn die Reisestrapazen ersparen möchte? Womöglich bekommt jetzt ein gut ausgeruhter Joselu am Donnerstag eine weitere Chance?

  549. 3 Punkte wumms

  550. Eijo, und ich freu‘ mich einfach nur, dass die Mannschaft (dankeschön!!!) ein Spiel gewonnen hat, das zu gewinnen war durch Mannschaftsgeist und kollektive Arbeit mit teils herausragenden Aktionen einzelner Mannschaftsteile = Grundlagen erfolgreichen Fußballs.

    In welcher Liga oder in welchem Wettbewerb auch immer.

    Dankeschön. Den Rest habt Ihr durch. Zu Recht. (Überwiegend ;-))

    ZITAT:

    ” Das wichtigste ist doch: Die Raute ist weg! “

    Das wär‘ ein mehr als schöner Neben-Effekt.

    Ich habe mit der Raupe NIE was anfangen können (oder mit „kurzen“ = depperten Ecken), ok, müssen ja nicht grad im Mittelkreis landen…) Kurze Ecken = Offensiver … paah! Nö. Deppert.

    MMn kann/will diese Mannschaft 2013/12014 genau so wenig 4-4-2, wie sie es in der Rückrunde 2012/2013 konnte/wollte. OK, dann mit offenenem Visier. Jedenfalls in der ersten Halbzeit. Druff und dewitt. In der 1. HZ. Pause. Und in der 2. HZ gucken, was geht. Wäre Plan A plus Plan B.

    Geh‘ mit einem breiten Grinsen in die Heia. Vielen Dank. N8 allerseits.

    (OK, bin Frankfurterin, morsche motz isch dann widder – heut net) ;-.)

  551. ZITAT:

    “ 3 Punkte wumms „

    @ Petra:

    Puuh, danke, widder net geguggt … So is besser :-) wumms

    N8 Polterpetra :-)

  552. ZITAT:

    „Ich denke mal es ist unüblich, weil die Spieler zu Hause trainieren sollen und mn die Reisestrapazen ersparen möchte? Womöglich bekommt jetzt ein gut ausgeruhter Joselu am Donnerstag eine weitere Chance? „

    Wird wohl so sein. Die Reisestrapazen nach Braunschweig sollten allerdings überschaubar sein.

  553. ZITAT:
    “ Bravo! Ein durch und durch souveräner Sieg. Und das bei dieser Ausgangssituation. Respekt. Und dass die Braunschweiger am Ende der Saison wahrscheinlich leider wieder absteigen, schmälert diesen Respekt nicht. Auch einen guten zweitklassigen Gegner muss man erst mal so im Griff haben. Die Mannschaft hat begriffen, wo sie steht und die einzig richtige Reaktion gezeigt. Ich bin sehr zufrieden. „

    + 1

  554. Alex Meier gibt diese Saison mal wieder richtig Gas. Ob am eigenen Strafraum, oder an der Eckfahne gegenüber, Meier holt sich den Ball. Heute hat er mir richtig gut gefallen.

  555. ZITAT:
    “ 3 von 5 Pflichtspielen für sich entschieden. Passtt schon.

    Mit Kadlec zudem einen ballsicheren Spieler, der auch ein Auge für den Mitspieler hat , hinzugewonnen. Könnte alles schlimmer sein. „

    vergessen: eines, trotz destruktiver spielweise, verpfiffen bekommen.
    schlechter saisonstart: nein.

  556. Ich habe heute ein beeindruckendes Okapi gesehen! Endlich!

  557. [TIppspiel] Gibt es eigentlich die 11er Wette noch? Exilant hätte heute da kräftig abgeräumt. Respekt.

  558. Ich wollte den Hirnschiss mal kommentieren.

  559. @Eingangsbeitrag:
    Ätsch!

  560. Auswärtssieg !!! und wieder daheim. AM 14 at his best !

  561. ZITAT:

    “ @Eingangsbeitrag:

    Ätsch! „

    Nicht fertig gelesen. Bätsch.

  562. ZITAT:

    “ @Eingangsbeitrag:

    Ätsch! „

    Ich finde es übrigens immer wieder erstaunlich wie man es packen kann, schon die ersten paar Worte eines Textes, auf den man sich in einem Kommentar bezieht, entweder nicht zu lesen oder nicht zu verstehen.

    Hut ab.

  563. Rheinland Adler

    ZITAT:
    “ [TIppspiel] Gibt es eigentlich die 11er Wette noch? Exilant hätte heute da kräftig abgeräumt. Respekt. „

    Das sind jetzt 13 Spiele. Dieses WE 8x 1 Liga 3x 2.Liga + 2x PremierL. Alles sehr überschaubar wird kaum Quote geben bei den Ergebnissen.

    Guten Morgen Frankfurt.

  564. @613:

    Du unterschätzt mich.

  565. ZITAT:

    “ @613:

    Du unterschätzt mich. „

    Das nenne ich mal „Reaktionszeit“. In der Tat völlig unterschätzt.