Fortsetzung der Karnelvalswoche Alles gut

Das Gras ist grün. Foto: Stefan Krieger.

Das Gras ist grün. Foto: Stefan Krieger.

“Wieso dat denn?”, habe ich gefragt, als Kollege D. mir wieder einmal vorwarf, alles viel zu negativ darzustellen. Wiedermal. Nur weil ich Bedenken geäußert hatte. Wiedermal. Und also gelobe ich Besserung: Bis nach dem Spiel am Freitag wird es von meiner Seite keine Bedenken mehr geben. Düsseldorf? Ich bitte euch. Ein Klacks. Die haben Probleme vorne und hinten. Und auch wenn deren Manager, der liebenswürdige Wolf Werner, sicher nicht mehr der jüngsten Einer, aber ein vitaler Sympathieträger allemal, sich jetzt darüber beschwert, dass das böse Fernsehen seinen Club “jetzt mehrfach diffamiert” und “herabwürdigend” über die Fortuna berichtet hätte, muss man doch anerkennend mit dem Haupte nicken.

Die Fortuna hat was geleistet, und wie das so ist, wenn man von Schiedsrichtern und dem Fernsehen benachteiligt wird, wissen wir als Eintracht Frankfurt (wenn ich uns mal eben schnell als Eintracht Frankfurt bezeichnen darf) doch nur all zu gut.

Also: Alles wird super am Freitag. Nach dem Spiel, das wir ziemlich souverän trotz Problemen hinten und vorne nach Hause schaukeln werden, werden wir, also Eintracht Frankfurt, sowohl Wolf Werner als auch dem nicht weniger sympathischen Trainer Norbert Meier die Hand reichen. Und in aller Ruhe und Zufriedenheit in unser kuscheliges hessisches Dörflein zurückkehren. Kollege D. wird’s zufrieden sein. Danke. War was?

Schlagworte:

205 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Jetzt kommt Plan B: Kämpfen und ackern (siehe Bild)

  2. Sehr dünnhäutig der Herr Wolf. Gegen die fallsüchtigen habe ich ein saugutes Gefühl. Obwohl die versuchen werden viel Beton anzurühren und durch Härte uns den Schneid abzukaufen. Uns fehlen Spieler, egal. Ich glaube fest daran, dass wir morgen 3 Punkte holen, ganz sicher.

    Ich gönne es Herrn Wolf, dass er wieder viel Grund haben wird sich aufzuregen, über die bösen Reporter, den Schirri, Herrn Veh und und und.

  3. @Eingangsbeitrag:

    Einen Nase aus dem 8er Bembel, eine Haschischspritze oder eine Kokainzigarette zum Frühstück verurteile ich nicht.

    In dem Zustand hast du jedoch hoffentlich einen freien Tag heute, oder?

  4. Natürlich darf man Bedenken äußern, zumal diese angesichts der anstehenden höchst unangenehmen Aufgabe nur allzu berechtigt sind. Aber auch Hoffnung ist angebracht, dass gegen einen (nach allem, was man so hört) ebenfalls nicht in Bestbesetzung antretenden Mitaufsteiger dennoch was geht, wenn die Unsrigen nach dem “Kackspiel” vom Dienstag morgen ihr Potential wieder vollständig abzurufen in der Lage sind. Immerhin haben sie bisher noch keine zwei Kackspiele hintereinander abgeliefert. Allerdings haben sie bisher auch noch nicht zweimal hintereinander gegen Kackmannschaften gespielt, die sich mit höchst rustikalen Mitteln im Zweikampf Respekt verschaffen und aus einem gut zugestellten Strafraum heraus schnelle Konter fahren.

    Beim Thema “rustikal” wird mir dann doch noch ein bisschen bang, denn bei der Aufzählung der Sympathieträger des morgigen Abends hast Du einen möglicherweise nicht ganz unwichtigen noch gar nicht erwähnt, Stefan: Schiedsrichter Michael Weiner (Ottenstein). :-(

    Ansonsten sei das Motto für morgen: Es gibt drei Arten von Männern: Linksträger, Rechtsträger und Bedenkenträger. ;-)

  5. Wolf – Altersschwachsinn.

    Ergebnis – oje ein Pünktchen wäre schön.

    Aussicht – Russ wil ja nicht jeder sehen ich wär froh er wäre da.

  6. Ich erwarte einen typischen Zweitligakick. Mit dem besseren Ende für uns..wir haben einfach eine höhere Qualität.

    Wieso gilt als gesichert, dass wir im Winter nachrüsten? Wer sagt denn das?

  7. Herr Stefan, schreiben Sie doch “wiedermal” besser getrennt.

    Beitrag #3 verstehe ich nicht.

  8. Wir werden nachrüsten. Die lautstarke Verneinung der Verantwortlich kann ignoriert werden.

  9. ZITAT:

    ” Herr Stefan, schreiben Sie doch “wiedermal” besser getrennt. “

    “Besser” ist aus. Ham wir hier nicht.

  10. Was interessiert mich Paranoiden gerade die Fortuna?!?

    Mich regt gerade der gestrige Spieltagsabschnitt auf. Bevor ich Krawalle, möchte ich aber noch klarstellen: die Eintracht hat am Dienstag verdient verloren.

    Aber ich frage mich doch ernsthaft, wessen Mithilfe brauchen die Bayern denn noch, um sicher Deutscher Meister zu werden?!?

    Handelfmeter und Rote Karte kann man geben, keine Frage. Und dann bringen die 10 Freiburger die großen Bau…Bayern richtig in Verlegenheit, schießt sich ein Bayernspieler selbst an die Hand…und was passiert? Genau!

    Aber vielleicht gibt es ja inzwischen eine Regel, nach der man sich selbst an die Hand schießen darf…..eher nehme ich aber an, dass es unter Schiedsrichtern die unausgesprochene Regel gibt: gegen Bayern nur Elfmeter bei Beinbrüchen und Hand-Rettungsaktionen auf der Linie. Alles andere wird von Herrn Wurstfabrikant sanktioniert.

    Es K-O-T-Z-T mich an. Sollen sie denen doch eine eigene Liga geben, in denen sie dann die Regeln aufstellen. Regel 1: Bayern wird Meister……

  11. @ 11:

    So isses.

  12. “@11:
    Großartig!

  13. die #11 ist so wie die Deppen in FB, die ihre eigenen Beiträge “liken”

  14. Ist ja alles super-gut, ne?

    Das ist mir hier alles zu positiv hier!

    Herbstmeisterschaft ade. November Rain. Wir werden alle sterben!

    Trotzdem werden wir in Düdoof was holen. Klar.

  15. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Herr Stefan, schreiben Sie doch “wiedermal” besser getrennt. “

    “Besser” ist aus. Ham wir hier nicht. “

    Oh, pardon, wusste nicht, dass es schon so um die FR steht.

  16. ZITAT:

    Oh, pardon, wusste nicht, dass es schon so um die FR steht. “

    Dann hättest Du Dich besser informieren müssen. Aber zum Glück haben wir ja Dich.

  17. “Operation zur „Refixierung“ eines Teilabrisses der Bauchmuskulatur”

    Aua! Gute Besserung Bamba Anderson.

  18. Herbstmeister waren auch schon länger nicht mehr.

  19. wir.. sakra

  20. Jetzt stelle ich mir extra den Wecker, damit mir die PK nicht entgeht, und was ist? Wo ist?

  21. @13:

    So isses.

  22. Paranoia bei Wolf Werner?! Möglich! Aber eins ist auch klar: Sky/Sport1 etc berichten tendenziös. Das kann man m.E. nicht abstreiten. Habe des Öfteren den Eindruck, dass BVB,Schalke und vorallem Bayern bei der Berichterstattung besser weg kommen als die grauen Underdogs, zu denen ich unsere SGE auch NOCH zähle.

  23. So Watz, wenn de wieder mal net weißt wie man ein Kackspiel schönbabbelt…dann haste hier ne schöne Vorlage.

    http://www.achtzehn99.de/im-ge.....genteil-2/

  24. Wenn ich nur darauf hinweisen darf, dass man “imgrunde” auseinander schreibt? Bevor es der “Streber” tut.

  25. @10

    Dieser heuchlerische Radiokommentar bei Sky nach dem Elfmeter und dem Platzverweis war da fast noch peinlicher, dieser zwanghafte Versuch, sowas wie Spannung herbeizureden in einem Spiel, das in der Anfangsphase längst entschieden war.

    “Kommen die Freiburger noch mal zurück, wie werden sie reagieren” u.s.w.

    Zum kotzen.

  26. Weise, dass der Blogwatz die Unkerei aussetzt, auch wenn die Demut gleich wieder fahrengelassen wird. Es gibt aber auch zuviele Gründe.

    Ich möchte dazu nur anmerken, dass es für unsere Kicker ein MUSS ist, an sich und ihre forsche Unbekümmertheit zu glauben. Und dafür brauchen sie nicht unsere Leichtgläubigkeit, aber Unterstützung.

  27. Morsche. Ist mir egal ob wir negative oder positive Stimmung haben, oder mit oder ohne Sturm in Ddorf

    antreten. Wenn dort keine 3 Punkte geholt werden, dann ist aber so was von los hier.

  28. @23

    Och nö … jetzt wird man hier schon genötigt, irgendeinen bescheuerten Spielbericht dieser Retortentruppe aus dem Kraichgau anzuschauen. Wen interessiert denn das? Mich jedenfalls nicht. So etwas kommt mir nicht auf den Schirm.

  29. @26: Konferenz? Leopold ist als Augsburger eigentlich relativ unverdächtig. Aber vielleicht ist es da ja wie bei den Schiedsrichtern……..

    Mir richtig auf den Zeiger ging heute morgen noch die Frühstücks-TV Reportage und die Aussage, Freiburg sei zu Recht der Handelfmeter verwehrt worden. Zu Recht!!!!! Das verschlägt einem, beim Betrachten der Bilder, die Sprache!

  30. Gusovius. Der Dieter von denen, auch so ein Realist.

  31. ZITAT:

    ” Mir richtig auf den Zeiger ging heute morgen noch die Frühstücks-TV Reportage und die Aussage, Freiburg sei zu Recht der Handelfmeter verwehrt worden. Zu Recht!!!!! Das verschlägt einem, beim Betrachten der Bilder, die Sprache! “

    Gestern bei Sky auch, war ja kein absichtliches Handspiel.

  32. Gusovius – der Gustav Gans unter den Schönschreibern.

    Ohne Geldsorgen und ohne Fans braucht es da schon etwas selbsteingebildeter Eloquenz, um sich selbst und den erhofften Lesern so was wie Enthusiasmus für den Frankenstein unter den Bundesligisten vorgaukeln zu können.

    Surrealismus meets Poesiealbum. Fast so wie in dem Sky-Radiokommentar.

  33. 2 Tage Schulfrei für Kempf.

    SO motiviert man aufstrebende Talente.

  34. Sch…..bayern, sch…..Herbstmeister, sch………Elfergeschenke, sch……….Lpbhudelei!

    bei mir kommts auch net auf den Schirm.

    Aber eigentlich können wir doch auch ganz froh sein, dass Freiburg verloren hat und etwas desillusioniert wird.

  35. Da ja gestern gefragt wurde, was Veh sich so denkt, wenn er eine Zeitlang ohne Stürmer spielen lässt, ist mir wieder eine andere Frage in den Sinn gekommen die mir noch keiner befriedigend beantworten konnte. Wie misst man eigentlich, dass einer “Luft für 20 Minuten” hat. Und warum bringe ich den dann nicht am Anfang, bis er nicht mehr kann (womöglich hat er nur Luft für 15 2/3 Minuten – oder auch für 30) und dann den annern von dem ich eigentlich weiß, dass er von der Rolle ist, der aber “Luft” hat bis zum Schluss?

  36. Guten Morgen Stefan,

    ich muß gestehen, dass ich die Niederlage gegen Mainz erstaunlich gelassen genommen habe (ich hasse es normalerweise, genau wie du zu verlieren oder nur ein Gegentor zu kassieren).

    In DD rechne ich auch nicht mit einer großen Ausbeute, aber auch das würde mir nichts ausmachen. WIr spielen eine gute Hinrunde, wenn jetzt selbst noch die Bank vollends auf Buliniveau wäre, wo soll das enden?

    Aber noch was, eventuell WICHTIG!:

    Ein Bekannter von mir kennt ein Pärchen, dass sich in den Münchner ZELTEN bis auf die Unterwäsche entkleiden musste. Soll ich dran bleiben und einen Bericht (evtl. anonym) rauskitzeln?

    Oder is das schon Schnee von gestern!

    Kein Dank! Ich opfere mich doch gerne für euch udn Sancho Pancho auf1

  37. Warum schreiben den Kilchenstein und Durstewitz so negativ ?

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  38. Aus den Ruhr-Nachrichten von heute (drüben im SAW verlinkt); Auszug aus einem Interview mit dem Mitinitiator der Aktion “Ich fühl mich sicher” und Politikwissenschaftler Schwaneck zur ZiS-Statistik:

    “Ich bin selbst Wissenschaftler und arbeite mit Statistiken. Mich überrascht es, welche weitreichenden Schlüsse aus einem so dünnen Datensatz wie dem der ZiS gezogen werden sollen. Mit dieser Argumentation würde kein Student in einer Zweitsemester-Hausarbeit durchkommen. Er würde sofort durchfallen. Wir meinen, dass man als Bürger einen Anspruch darauf hat, dass auf sachlicher und belastbarer Grundlage Entscheidungen getroffen werden, nicht auf interessengesteuerter. Nicht zuletzt geht es hier um unser Steuergeld.”

  39. @Cassio

    “Ein Bekannter von mir kennt ein Pärchen, dass sich in den Münchner ZELTEN bis auf die Unterwäsche entkleiden musste. Soll ich dran bleiben und einen Bericht (evtl. anonym) rauskitzeln?”

    Bitte dranbleiben. Bin an Kontakt interessiert.

  40. Morsche

    Wieso schreibt der Krieger schon wieder so nagativ? Denkt der wir können nicht Ironie?

    ZITAT:

    ” Wieso gilt als gesichert, dass wir im Winter nachrüsten? Wer sagt denn das? “

    Alternativlos. Tasmanophobia.

  41. ZITAT:

    ” Warum schreiben den Kilchenstein und Durstewitz so negativ ?

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Wieso negativ? Ich finde das sehr objektiv.

    Man kann sich auch alles schön reden. Gerade jetzt, wo die Eintracht noch gut da steht, müssen auch die unangenehmen Dinge angesprochen werden. Sprüche wie: “Das nächste Mal klappts”, “Der Schiri war Schuld”, “Zu viele Verletzte” usw. helfen da auch nicht weiter.

  42. ZITAT:

    “Aber noch was, eventuell WICHTIG!:

    Ein Bekannter von mir kennt ein Pärchen, dass sich in den Münchner ZELTEN bis auf die Unterwäsche entkleiden musste. Soll ich dran bleiben und einen Bericht (evtl. anonym) rauskitzeln?

    Oder is das schon Schnee von gestern!

    Kein Dank! Ich opfere mich doch gerne für euch udn Sancho Pancho auf1 “

    Mich würde es interessieren.

  43. ZITAT:

    ” …Wie misst man eigentlich, dass einer “Luft für 20 Minuten” hat. Und warum bringe ich den dann nicht am Anfang, bis er nicht mehr kann …”

    Wenn ich ihn in der 70. bringe sind die annern schon müd. Dann kann er mit Fitnessdefizit besser mithalten. Ausserdem: vielleicht brauche ich ab der 70. gar keinen Stürmer mehr, sondern einen Abwehrer. Dann habe ich nach 20 Minuten schon gewechselt und kann jetzt meinen eingewechselten Zweitstürmer wieder raus nehmen.

  44. @ DA:

    Ich versuchs Mal zu erklären – jedoch, unterstelle ich mal ohne dir zu nahe treten zu wollen, wandern wir beide durchs selbe Tal:

    Ich vermute, dass es einfacher ist für einen lange veretzten Stürmer in den letzten 20 min ins Spiel zu kommen und Praxis zu sammeln.

    Das Szenario mit Dorge zuu Beginn kann doch eigentlich nur negativ enden… er hat die komplette Vorbereitung gefehlt und trainiert eigentlich den kürzesten Zeitraum von allen Spielern mit dem Kader.

    Das Ergebnis kann doch eigentlich nur in einer hohen Fehlerrate im Passspiel, vermasselten Chancen wg Laufwegen usw enden. Darauf wird der, inzwischen weniger aktive, “Meier-Mob” auf Dorge umschwenken, sich uffreche, Pfiffe vom eigenen Publikum, Abstempeln als Flop und Dorge hat eine gewaltige Last im Kopf.

    Und zu ohne Stürmer:gg Mz 2. Hälfte hat Meier die Stürmerpos übernommen und Inui Meiers Pos eingenommen (Kittel dann Inuis), Hat nicht geklappt….

    Wie immer ist meine gesamte Aussage unter der Prämisse zu verstehen, dass ich mal keine Ahnung hab!

  45. Gestern in der Konferenz auf Sky wurde das 12:12 schweigen mit keiner Silbe erwähnt ! Spinne ich wenn ich glaube die wurden angewiesen das nicht zu kommentieren ?

  46. Dorge hätte man aber vielleicht schon in der 45. Minute bringen können. Stand ja schon 0:2. Inui als Stürmer war für mich die falsche Idee, denn der braucht Kombinationen und Freiraum und beides gab uns Mainz nicht.

    Egal. Blick nach vorne. Matmour und später Dorge in Düsseldorf. Habe Meier-Time im Urin. Vielleicht ist wieder ein Doppelpack drin. Sehe es wie Heinz: Das wird kein gutes Spiel, aber wir werden das bessere Ende haben. Vielleicht ja durch einen unberechtigten Foulelfmeter. Das hätte was. :)

  47. ZITAT:

    ” @Cassio

    “Ein Bekannter von mir kennt ein Pärchen, dass sich in den Münchner ZELTEN bis auf die Unterwäsche entkleiden musste. Soll ich dran bleiben und einen Bericht (evtl. anonym) rauskitzeln?”

    Bitte dranbleiben. Bin an Kontakt interessiert. “

    Dein Wunsch ist mir Befehl!

    Ma im Ernst würd mir ein halbes EI weg freuen, wenn ich was zu deinem premium Journalismuss beitragen könnte!

    Ich meld mich!

  48. ZITAT:

    ” Das Ergebnis kann doch eigentlich nur in einer hohen Fehlerrate im Passspiel, vermasselten Chancen wg Laufwegen usw enden. “

    Auch wenn ich Dir da grundsätzlich zustimme, ist es in dem speziellen Fall – die Alternative ist nämlich Occean – grotesk.

  49. @43 Schon klar. Meine Äußerung bezog sich auch auf den Eingangsbeitrag.

  50. @46 Cassio

    Ich glaube der Meier-Mob ist nur zu verstehen im Zusammenhang mit Caio, da einige Leute, aus welchem Grund auch immer, der Meinung waren, Meier stehe einer großartigen Karriere Caios bei der Eintracht im Weg.

  51. Gibts das Heimspiel heute oder morgen in der FR?

  52. ZITAT:

    ” Gibts das Heimspiel heute oder morgen in der FR? “

    Irgendwie werden die Scherze immer … grenzwertiger?

  53. “Bin an Kontakt interessiert” klingt im Zusammenhang mit einem fast nackten Päärchen aber nicht gerade nach Qualitätsjournalismus.

  54. Gut dann morsche… Danke Dir.

  55. war verwirrt… ich habe das gestern mit Eurem Video verwechselt, da wurde darüber gesprochen. Schon okay, habe es gerade gemerkt…

  56. ZITAT:

    ” Gut dann morsche… Danke Dir. “

    Sicher. Morgen Heimspiel. Natürlich.

  57. ZITAT:

    ” Gestern in der Konferenz auf Sky wurde das 12:12 schweigen mit keiner Silbe erwähnt ! Spinne ich wenn ich glaube die wurden angewiesen das nicht zu kommentieren ? “

    Nein, bei Nürnberg vs.Hoffenheim wurde es erwähnt….mit der Nachbemerkung, dass das gar nicht so auffällt, als die Fans wieder laut wurden….

    @53: Heimspiel beim Auswärtsspiel?

  58. Heimspiel? Scheisse. Wer teilts den Spielern mit, nicht dass die nach D’dorf fahren.

  59. Jawohl als druff…

  60. ZITAT:

    ” Gestern in der Konferenz auf Sky wurde das 12:12 schweigen mit keiner Silbe erwähnt ! Spinne ich wenn ich glaube die wurden angewiesen das nicht zu kommentieren ? “

    War sicherlich mal wieder ein unangemessenes Verhalten der Ultras, das selbstverständlich totgeschwiegen gehört..

  61. Die Sportschau am Dienstag ist im ersten Beitrag auf das Schweigen eingegangen. Glaube beim BVB Spiel war das.

  62. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gestern in der Konferenz auf Sky wurde das 12:12 schweigen mit keiner Silbe erwähnt ! Spinne ich wenn ich glaube die wurden angewiesen das nicht zu kommentieren ? “

    War sicherlich mal wieder ein unangemessenes Verhalten der Ultras, das selbstverständlich totgeschwiegen gehört.. “

    Beim Frankfurt Spiel wurde es doch kommentiert und ich fand auch ganz ok – neutral, aber schon erklärend.

  63. ZITAT:

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gestern in der Konferenz auf Sky wurde das 12:12 schweigen mit keiner Silbe erwähnt ! Spinne ich wenn ich glaube die wurden angewiesen das nicht zu kommentieren ? “

    War sicherlich mal wieder ein unangemessenes Verhalten der Ultras, das selbstverständlich totgeschwiegen gehört.. “

    Diese Aktionen sind auch schon in der Vergangenheit von den TV-Anstalten nahezu ignoriert worden.

  64. Düdo soll morgen ebenfalls mit einer geschwächten Abwehr antreten. Ist das dann dieselbe schwache Abwehr, die gegen Dortmund nur ein Tor zugelassen hat?

  65. ZITAT:

    ” Düdo soll morgen ebenfalls mit einer geschwächten Abwehr antreten. Ist das dann dieselbe schwache Abwehr, die gegen Dortmund nur ein Tor zugelassen hat? “

    Eben diese.

  66. Morsche,

    fast schon Matchday.

    Im Tuna-Forum geht man teilweise davon aus, dass Langeneke, der Spieler der letzte Saison gefühlt mindestens 100 Elfer verwandelt hat, wieder fit sein könnte.

    http://95erforum.de/wbb/index......adID=15056

    OT

    So, hoffentlich kommen heute endlich die Schneemassen, die im Radio schon seit Tagen angekündigt werden. Schon der Wahnsinn, Schnee Ende November, gab´s ja noch nie und Temperaturen um die 0 Grad, wir werden alle erfrieren. Warum können die nicht einfach nur Musik spielen.

  67. Na dann haben wir ja allen Grund zum Optimismus. Ein Schützenfest wird’s für die Unsrigen.

  68. Zitat: Schon der Wahnsinn, Schnee Ende November, gab´s ja noch nie

    Doch, und wie.

  69. Auch ne Möglichkeit.

    “Heiko Butscher genießt wenig Vertrauen. Gegen Schalke hat Außenverteidiger Sebastian Jung innen ausgeholfen. Doch der könnte auf Schweglers Position gefragt sein, so Veh nicht auf Martin Lanig setzt.”

    http://www.op-online.de/sport/.....42779.html

    at 71

    echt ?

  70. Die Klimakatastrophe wird uns alle dahinraffen, sogar den Herbstmeister und noch vor dem 21.12…

    Und bitte hört auf mit diesen Bettnässerstorys. Bis jetzt hat Fortuna noch gar nix gerissen. 1 Heimsieg in der Bundesliga.. wohlgemerkt in den letzten 15 Jahren. (!)

  71. at 72

    Jep. Ich erinnere mich an eine Autofahrt an einem 22.11. aus dem Gallus nach Zeilsheim im starken Schneetreiben mit einer Dauer von knapp 2 Stunden.

  72. ZITAT:

    Und bitte hört auf mit diesen Bettnässerstorys. Bis jetzt hat Fortuna noch gar nix gerissen. 1 Heimsieg in der Bundesliga.. wohlgemerkt in den letzten 15 Jahren. (!) “

    Das ist Saisonübergreifend.

  73. bis jetzt habe ich diese saison die rückkehr in der buli in vollen zügen genossen und jedes spiel – egal wies ausging – hat mich gefreut.

    aber nun hab ich zum zweiten mal (nach mainz) keinerlei vorfreude auf ein spiel – ohne unseren capitano und ohne abwehrchef erwarte ich eine niveaulose und überharte unnerhosen treterei mit ungewissem ausgang in der stadt deren fussballwelt uns kollektiv hasst und in deren fussballforen man sich als wahrer düsseldorf fan mit einem fröhlich offenherig nazi-adaptierten ‘frankfurt verrecke’ begrüsst – schauder.

    ein punkt wär ok und hoffentlich wird unser `letztes aufgebot’ nicht noch weiter dezimiert wenn es dann nächste woche wieder mit mehr spass zurück in die `echten` bundesligaspiele geht.

    ansonsten pro butscher wegen ruhe und erfahrung im düdofer hass-hexenkessel und pro verstärkung in der winterpause, zur not den russ als kostengünstige leihe bis zum ende dieser saison.

    p.s. gute besserung bamba, bauchmuskelabriss klingt net gut.

  74. Das wird ein dreckiger 1:0-Auswärtssieg. Sagt mir mein Bauch, der schon die Heimniederlage vorgestern vorhergesehen hat, was mir zumindest in meinem Tippspiel zum Erfolg gereichte.

  75. offenherig=offenherzig

  76. versteh ich peppi schmidt richtig, auch rode ist nicht sicher?

    also wenn auch noch rode, ausfällt hole mer da nur mit viel glück nen punkt dann unke auch ich ausnahmsweise mal.

  77. hach, die interpunktion ist heute nicht meine freundin.

  78. Demidov soll ja auch DM können wird gemunkelt. Köhler sowieso.

  79. ZITAT:

    ” versteh ich peppi schmidt richtig, auch rode ist nicht sicher?

    also wenn auch noch rode, ausfällt hole mer da nur mit viel glück nen punkt dann unke auch ich ausnahmsweise mal. “

    Geh mir mit dem Rode fort. Ein DM darf durchaus auch mal was zu einem Torerfolg beitragen. 14 Spiele kein einziger Scorerpunkt. Gibts das eigentlich bei irgendeinem anderen DM in der 1. Buli? Und kommt mir jetzt nicht mit “Rode hat aber doch anno dunnemal einen Pass auf einen gesoielt, der dann einen Assist machte”.

    Rode ist sicher ein Guter aber im Moment dermaßen -wie hieß es gestern so schön- überlobt.

  80. Kurzer Hinweis für alle Facebookverweigerer und die Vergesslichen unter uns:

    Ab Siebsehnhunnerd wird der eine oder andere Für-umsonst-Bembel an der Konste kreisen. Wer sich angesprochen fühlen mag, darf gerne erscheinen. :)

  81. @45

    Trifft es, Danke.

    Ansonsten, mit dem späteren Wissen über den weiteren Spielablauf kann man natürlich noch andere Möglichkeiten sehen, ist öfters so.

    Die Woche nervt.

    Zwei Pfui-Bäh-Spiele hintereinander; egal ob zusammen gestückelte Abwehr und Pseudo-Sturm, Bremen kann mir nicht früh genug kommen.

    Für morgen erwarte ich etwas äusserst zähes ohne richtigen Spielfluss, wo es wohl davon abhängen wird, wer das 1. Tor (und vielleicht einzige) macht, der Unparteilichkeits-Tagesform der Schiris, und unter anderem ob (so er spielt) Demidov keine Textilproben zum Stoppen braucht.

    Bei mir macht sich, passend zu Anlass, gerade mal eine Sch***-Stimmung breit; bin ich garnicht gewohnt, werde ich als Einmalerlebnis voll auskosten; nur mal zur Vorwarnung.

    P.S. ok, da kann ich mal kurz nicht miesepetrig bleiben: mit 17 seinem Lehrer sagen zu dürfen, dass man jetzt mal 2 Tage nicht kommen kann, da man Bundesliga zu spielen hätte…. unsere Notlage mal vorne weg, wer hätte sowas nicht auf mal gerne gemacht? ;)

  82. Krieger.. da mache mer hie,oder?

  83. Rode

    das Gebabbel um den semmelblonden Ex-Offenbacher geht mir mittlerweile auch auf den Senkel.

    “Ich will Perspektive” – Was ein Spruch!

    Kann bleiben, wenn er sich im Abschluss verbessert.

    Ansonsten kann er 2014 gehen.

  84. Stefan, ich kann mich beim Tippspiel net anmelden. 6 Versuche, einmal reingekommen und nach Tipabgabe beim Speicherbefehl wieder rausgeflogen.

  85. Versuchs mal mit dem direkten Link, CE, bei mir ging’s eben problemlos…

    http://www.kicktipp.de/blog-g/

  86. ZITAT:

    ” Versuchs mal mit dem direkten Link, CE, bei mir ging’s eben problemlos…

    http://www.kicktipp.de/blog-g/

    Danke, hat auf Anhieb funktioniert.

  87. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gibts das Heimspiel heute oder morgen in der FR? “

    Irgendwie werden die Scherze immer … grenzwertiger? “

    Finde deine Mitte – befolge die Lehren des Zen……

    Du bistein goldener Wasserfall und Schwäne zieren dich,

    Ruhe und Zufriedenheit beherschen dein Wesen……

    Atme tief aus! OoOoOOOOOooOooOOoOoooOoOooiiiiiiiiiiiimmmmmmmmbbbbrbrbbrbrbrbrrrrrrmpfAAAAAAAA!

    (Das war der Befreiungslaut)

    Nun bist Du im goldenen Tempel der Glückseligkeit angelangt……

    (Der Befreiungslaut muss dreimal LAUT (in der Redaktion) gesungen werden…..

    Nur dann erhälst du den gelben Urlaubsschein ;o)

    Sonst is eigentlich bei mir allles… soweit…. oh… ich nehm mal meine Tabletten!

  88. Zum Thema Pyro:

    Gibt es eine offizielle Statistik zu Anzahl Verletzte und Sachschäden, die in den Stadion in den letzten 25 Jahren durch Pyro entstanden sind?

  89. ZITAT:

    ” Zum Thema Pyro:

    Gibt es eine offizielle Statistik zu Anzahl Verletzte und Sachschäden, die in den Stadion in den letzten 25 Jahren durch Pyro entstanden sind? “

    Je nachdem, wie Deine Haltung zu der Sache ist, wirst Du schon die für Dich passende finden.

  90. Ich habe keine “Haltung” zu dem Thema, versuche aber mir eine möglichst objektive Meinung zu bilden.

    Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen.

  91. @83 ce – die überlobungsnummer bei rode seh ich ähnlich wie du, ich hab mich dieser tage ja schon diesbezüglich geoutet (ein jungmatthäus isser net..) nur der ausfall von ihm fürs düdo-spiel wär mir für mein bauchfeeling dann einfach ein fehlendes mosaiksteinchen zuviel um noch ein entspanntes vorgefühl zum freitagskick zu haben.

  92. Für unsere Glaubensbrüder im Taunus eventuell wichtig…

    http://www.ffh.de/news-service.....essen.html

  93. ZITAT:

    ” Ich habe keine “Haltung” zu dem Thema, versuche aber mir eine möglichst objektive Meinung zu bilden.

    Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen. “

    So wenig, dass es nicht mal eine Statistik gibt. Es wird gebetsmühlenartig der eine einzige Fall einer schweren Verletzung runtergebetet, da sollen es aber gar keine Pyro gewesen sein sondern Magnesiumpulver vertreut worden. Außerdem waren das dem Vernehmen nach keine unbeteiligten Opfer.

    Das ist aber alles egal, weil man sich eh hinter dem gesetzlichen Verbot versteckt.

  94. ZITAT:

    ” Ich habe keine “Haltung” zu dem Thema, versuche aber mir eine möglichst objektive Meinung zu bilden.

    Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen. “

    Gibt’s nicht. Und jetzt frag’ Dich mal, warum nicht.

    Aus dem Gedächtnis: Nürnberg hatte in Bochum (?) mal einen Verletzten zu beklagen und angeblich sollen sich ein paar der wenigen Auserwählten aus Hamburg vergangenen Freitag auch verbrannt haben.

    Mehr fällt mir nicht ein.

  95. ZITAT:

    ” …….. ein fehlendes mosaiksteinchen zuviel um noch ein entspanntes vorgefühl zum freitagskick zu haben. “

    Habe ich mit und ohne Rode nicht und habe mal ein humorloses 2:0 getippt………..

    womit dieses Ergebnis immerhin schon mal auszuschließen ist.

  96. http://www.handelsblatt.com/un.....09430.html

    In Leverkusen kann man Raketen gegen das Dach ballern, da tropft es nicht mehr, wenn es zu heiß wird.

  97. ZITAT:

    ” Ich habe keine “Haltung” zu dem Thema, versuche aber mir eine möglichst objektive Meinung zu bilden.

    Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen. “

    Muss es denn Verletzte geben? Reicht es nicht aus, dass sich Zuschauer, Mitarbeiter , Spieler und/oder Fotografen davon bedroht fühlen?

  98. ich fühle mich davon nicht bedroht. Mir wäre es aber deutlich wohler, wenn vorm Stadion keine berittenen Horden durch die Gegend preschen würden.

  99. Ich fühle mich von Hunden bedroht. Trotzdem laufen diese Viecher noch überall rum. Kann man da nix machen?

  100. ZITAT:

    ” Muss es denn Verletzte geben? Reicht es nicht aus, dass sich Zuschauer, Mitarbeiter , Spieler und/oder Fotografen davon bedroht fühlen? “

    Ich fühle mich durch Bildzeitungskäufer bedroht.

    Was nun? Auch verbieten?

  101. ZITAT:

    ” Zum Thema Pyro:

    Gibt es eine offizielle Statistik zu Anzahl Verletzte und Sachschäden, die in den Stadion in den letzten 25 Jahren durch Pyro entstanden sind? “

    Ich gehe mal davon aus, dass es schon sehr, sehr viel Sachschaden und viele, viele Schwerverletzte durch Pyro gab. Denn sonst würde die Politik und DFB/DFL ja nicht so einen Riesenzirkus veranstalten.

  102. Also die einzige offizielle Statistik, die mir einfiele, wäre die oft diskutierte ZIS-Statistik, von der wir wissen, dass sie nichts Wert ist.

    Über 25 Jahre hätte man erfassen müssen, ob Verletzungen mit Pyrotechnik im Zusammenhang stehen. Da Pyro bis so vor zehn Jahren niemand einen Scheißdreck interessiert hat, lässt sich so ein Zusammenhang halt nicht mehr herstellen, es wurde so nicht erfasst und wird es bei der ZIS immer noch nicht.

    Aber es langt ja zu wissen, wenn Kerner Kinder anzündet, ist es gefährlich.

  103. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich habe keine “Haltung” zu dem Thema, versuche aber mir eine möglichst objektive Meinung zu bilden.

    Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen. “

    Muss es denn Verletzte geben? Reicht es nicht aus, dass sich Zuschauer, Mitarbeiter , Spieler und/oder Fotografen davon bedroht fühlen? “

    Bedrohung?

    Nur wenn ich 1 Meter daneben stehe. Aber dann trifft das Argument nicht, kann im Steplatzbereich ja woanders hingehen. Wenn ich aber 100 Meter weiter weg sitze? Von Bedrohung kann dann keine Rede sein. Schwachsinn!

  104. Durch Kerner fühle ich mich auch bedroht!

  105. Ach Gott, ich vergaß, wo ich bin……

    Das subjektive Empfinden einiger Zuschauer, Mitarbeiter, Spieler, Fotografen…..ist Bedrohung. Keinesfalls wollte ich damit behaupten, dass sich alle davon bedroht fühlen. Vielleicht nur die, die schon einmal schlechte Erfahrung mit Feuer, Hitze oder verschmorenden Klamotten gemacht haben.

  106. Ich fühle mich von den stark alkoholisierten Menschen im Stadion mehr bedroht!

  107. ZITAT:

    ” Ach Gott, ich vergaß, wo ich bin……

    Das subjektive Empfinden einiger Zuschauer, Mitarbeiter, Spieler, Fotografen…..ist Bedrohung. Keinesfalls wollte ich damit behaupten, dass sich alle davon bedroht fühlen. Vielleicht nur die, die schon einmal schlechte Erfahrung mit Feuer, Hitze oder verschmorenden Klamotten gemacht haben. “

    verschmorende Klamotten:

    Nur wenn du genau darunter stehst!

    Wird aber keiner dazu gezwungen genau dort zu stehen!

  108. @103: nein, das reicht nicht.

  109. ZITAT:

    ” Durch Kerner fühle ich mich auch bedroht! “

    +1

  110. ZITAT:

    ” Ich fühle mich von den stark alkoholisierten Menschen im Stadion mehr bedroht! “

    Meide die Konsti…

  111. ZITAT:

    ” Ich habe keine “Haltung” zu dem Thema, versuche aber mir eine möglichst objektive Meinung zu bilden.

    Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen. “

    Ich verweise bei dem Stichwort “Versachlichung” (hihi) nochmal auf die Aussage des Herrn Schwaneck (siehe oben post 40)

  112. @113

    Nun ja, never say never; du kannst auch -wie mir passiert- im Sitzplatzbereich mal einen brennenden Bengalo direkt vor die Füße geworfen bekommen.

    War aber ein absolutes Novum (nach dem unrühmlichen, letzten Köln-Spiel), hatte nichts mit dem normalen Abbrennen in der Kurve gemein und passiert ist auch nichts (nein, ich dabb´ nicht absichtich auf etwas das brennt).

    Keine Ahnung, was eine der “sogenannten” Statistiken wohl daraus gemacht hätte.

  113. Scheiß – Thema, bei dem ich mich auch von den Damen und Herren Relativierern nicht abbringen lasse.

    Kann ich in einem prall gefüllten Steher wirklich “einfach so” weg?

    Was ist denn nun morgen? Jung, Demidov, Kempf, Oczipka – Aigner, Rode, Lanig, Inui – Meier – Matmour

    Möglichst wenig verändern……damit wenigstens ein paar Automatismen funktionieren?

    Oder die D´dorfer mal total verwirren?

    Celozzi, Butscher, Kempf, Oczipka – Aigner, Rode, Lanig, Kittel – Inui -Meier

  114. Für Marc-Oliver muss ein Name her, so geht das net.

    Ab Sommer witd er eine feste Größe sein und auch Bamba und Zampano werden sich weiter, besser entwickeln.

    Kein Platz für Russ, grt wahrscheinlich gemerkt hat, dass er in der heimat nur durch Akzeptanz als Leader stark war. Als Leistung mit Eiern gefragt war, wurde er zum Tasmanen. (Ähnlich Ochsi, überlegt mal: Die müssten es doch packen, wenigstens wieder gefragt zu sein, bevor sie bei uns anklopfen. Ganz, ganz schwacher Seitensprung.)

    Es müßte doch einfach sein, abzuklären, ob Kirchhoff überhaupt Lust haben könnte, zurückzukommen. Den tät ich mit Kußhand nehmen. Der hätte das erwünschte Entwicklungspotential, auch in der Fremde Durchsetzungswillen zeigen.

  115. ZITAT:

    ” Für Marc-Oliver muss ein Name her, so geht das net.

    Nomen est omen.

    Trainergott Bindewald hat ihn in der U17 immer Kempfer gerufen.

  116. @uaa

    Marc-Oliver = Mo ! Ach nee, den hatten wir glaub ich schon einmal.

  117. ZITAT:

    ” Und etwas offizielle Statistik könnte das Thema schon sehr versachlichen. “

    Ah und Du meinst, eine offizielle Statistik könnte objektiv sein? Herzchen… ;-)

    gez. EFCMarktforschung

  118. Richtig so, Mr. Seltsam(119). Einfach von Argumenten nicht von seiner vorgefertigten Meinung abbringen lassen. Gegenfrage: Warum beteiligst du dich dann überhaupt an der Unterhaltung hier?

  119. Die DFL hat die Anträge zum Konzept “Sicheres Stadionerlebnis” veröffentlicht. Hier kann man sie einsehen:

    http://t.co/yqLK4qoU

  120. ZITAT:

    ” Ich fühle mich von den stark alkoholisierten Menschen im Stadion mehr bedroht! “

    Umso schlimmer, wenn solche stark alkoholisierten Menschen mit Feuer spielen.

  121. @125: welchen Argumenten?

    Die Unterhaltung hier gefällt mir, weil der Großteil der hier schreibenden User 1.durchaus zur Selbstreflexion fähig ist, auch wenn der Blog – Untertitel früher genau das Gegenteil deutete, 2. Ironie, Sarkasmus versteht und sogar Humor hat, 3. die FR mag, 4. Argumenten eben genau nicht völlig abgeneigt ist und 5. ……habe ich gerade vergessen, könnte was mit Fußball zu tun haben……*grübel*

  122. Lang lebe der Blog !

  123. Na ja Holger, ich habe auch keinen Bock auf Selbstdarsteller mit Pyro; Im Zweifelsfall nervt es mich auch, wenn ich weggehen muß, obwohl ich doch mit meinen Begleitern nur das tue, was hier vorgesehen ist.

    Ich gehe tatsächlich nur zum Fußball Gucken und evtl. Singen ins Stadion.

  124. Danke für die PK. Jetzt konnte ich die wenigstens noch sehen, bevor die Russenpeitsche uns alle im Schnee und Chaos versinken lässt.

    Demidov fit. Rode fit. Immerhin.

  125. Jetzt muss nur noch jemand dem Demidov erklären, dass er nicht immer die Bälle nach vorne bolzen soll, da kann er sogar beim Siebzehnjährigen in die Lehre gehen.

  126. ##########################

    Sensationsangebot:

    3 Tickets für das Spiel gg. Bremen, Block 29E, zum unschlagbaren Kombispitzenpreis von 99,99 Euros abzugeben. Übergabe in FFM oder BV möglich. Auch Postversand eventuell.

    ###########################

  127. Ich guck’ die PK jetzt nicht mehr. Wo kämen wir denn da hin?!

  128. ZITAT:

    ” …Trainergott Bindewald hat ihn in der U17 immer Kempfer gerufen. “

    Ach daher:

    ZITAT:

    ” Merseburger [Dienstag, 27.11.12 20:01Uhr]

    Jetzt. Kempfen!”

  129. ZITAT:

    ” Die DFL hat die Anträge zum Konzept “Sicheres Stadionerlebnis” veröffentlicht. Hier kann man sie einsehen:

    http://t.co/yqLK4qoU

    Beim ersten Überfliegen gar nicht Mal so schlimm wie befürchtet. Und viel miteinander geredet soll werden.

  130. der Jimmy sitzt angeblich in Wien und verhandelt mit der Rabbid

  131. ZITAT:

    ” der Jimmy sitzt angeblich in Wien und verhandelt mit der Rabbid “

    Glaube nicht dran. Aber selbst wenn da was dran sein sollte: Soll er. Würde bedeuten, dass Veh und Hübner schon einen Ersatz an der Angel haben, anders wäre das ja nicht denkbar.

  132. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” der Jimmy sitzt angeblich in Wien und verhandelt mit der Rabbid “

    Glaube nicht dran. Aber selbst wenn da was dran sein sollte: Soll er. Würde bedeuten, dass Veh und Hübner schon einen Ersatz an der Angel haben, anders wäre das ja nicht denkbar. “

    Einen? Drei bessere und billigere!

  133. ich sehe grossen Umbruch in Sturm – Hoffer weg, Friend weg, Occean muss man mal schauen. Da gibts dann Platz für einen Kracher. Gekas!

  134. ZITAT:

    ” ich sehe grossen Umbruch in Sturm – Hoffer weg, Friend weg, Occean muss man mal schauen. Da gibts dann Platz für einen Kracher. Gekas! “

    Der ist ja seit gestern wieder in der griechischen Heimat. Zum Glück.

  135. ZITAT:

    Der ist ja seit gestern wieder in der griechischen Heimat. Zum Glück. “

    Also auf dem Markt.

  136. ZITAT:

    “Also auf dem Markt. “

    Familiäre Angelegenheiten. Angeblich.

  137. ZITAT:

    ” der Jimmy sitzt angeblich in Wien und verhandelt mit der Rabbid “

    Die brauchen “nur” noch eine Sponsor für das Gehalt.

    Spox.com:

    13.33 Uhr: Erwin Hoffer steht bei Eintracht Frankfurt vor dem Absprung. Der 25-Jährige liebäugelt mit einer Rückkehr zu Rapid Wien. Der Angreifer ist beim Aufsteiger nur noch zweite Wahl und soll verliehen werden. Nach Angaben von “Sport24” wäre die Leihgebühr für die Österreicher kein Problem, um allerdings auch das Gehalt stemmen zu können, müsse ein Zusatz-Sponsor gefunden

  138. Oh. Eselrennen im Ersten.

  139. War war denn die Dame mit dem *hahaha* lustigen Youtube-Tipp bei der PK? Das wäre mir echt zu peinlich, Veh auf so etwas anzusprechen. Aber sehr souveräne Reaktion seinerseits. Der Mann ist sowas von lässig.

  140. ZITAT:

    “Also auf dem Markt. “

    Die Natter kann ja Tore machen, aber Defensivarbeit und mannschaftsdienliche Spielweise bekommt der nicht mehr hin.

    Den Dzeko würde ich nehmen. Da müssen wir “nur” einen Sponsor für Gehalt und Abfindung suchen.

    Nochmal Spox.com

    “Die Skyblues müssten aber wohl zunächst Mario Balotelli oder Edin Dzeko veräußern, um den Polen verpflichten zu können. Lewandowski machte in den letzten Wochen keinen Hehl daraus, dass er ein Faible für den englischen Fußball hat.”

  141. Weil wir gerade bei ManCity sind… unser Leihspieler von ManCity ist auch weiter gezogen.

    Nicht wirklich erfolgreich.

    http://www.transfermarkt.de/de.....64478.html

  142. Wieso? Helmes kommt doch, oder??

  143. ZITAT:

    ” @83 ce – die überlobungsnummer bei rode seh ich ähnlich wie du, ich hab mich dieser tage ja schon diesbezüglich geoutet (ein jungmatthäus isser net..) nur der ausfall von ihm fürs düdo-spiel wär mir für mein bauchfeeling dann einfach ein fehlendes mosaiksteinchen zuviel um noch ein entspanntes vorgefühl zum freitagskick zu haben. “

    Stop! Da hab ich was nachzuschmeißen ;o)

    Rode hat etwas, was ich so noch nicht gesehen habe. (Das heißt natürlich net, dass es des dann nicht doch geben kann)

    Seine Dynamik is einmalig, finde ich und die Macht ihn auch so unwiederstehlich im Zweikampf und umschalten.

    1. Die Umsetzung Gedanke-Bewegung findet etwas schneller statt als bei den anderen Spielern.

    2. Diesen Zeitvorteil forciert er noch durch einen kraftvollen und schnellen Antritt

    3. Kommt diese unerbittliche “keine Gefangenen” Mentalität dazu. (Ich erinnere nur, wie er gg Mz in Hälfte 2 im gegnerischen 5m Raum einen Salto schlug aufgrund des Aufpralls)

    Er attackiert bedingungslos und korrigiert in diesem hohen Angriffstempo die Laufrichtung, dem Gegner entsprechend. Manchmal denke ich, der ballführende Spieler ist den Ball bereits los, wenn Rode fahrt aufnimmt….

    Und das war seit seinem ersten Spiel für die Eintracht so…. na gg wen?

    Es war das Testspiel gg Chelsea in der Vorbereitung der Höllen Saison. Dort fiel mir schon dieses unerbittliche draufgehen auf und dies war auch für Deco und co überraschend. Kommt mir jetzt net mit Fakten ich fand ihn in dem Spiel Zweikampfmäßig ganz weit vorn!

    Also Rode hat etwas besonderes!

    btw: Hat jemand den Wahnsinnspass von Kempf in Hz 2 aus dem eigenen Strafraum an die Mittellinie (weiß leider nicht mehr, wer den Ball annahm). Án ganz eng gepressten Mainzern vorbei! Der Ball durfte keinen Deut nach links oder rechts abweichen – Respekt für den Mut, Respekt für das Können!

  144. Rapid-Spieler. Kein Konzept, dass sich bei uns bewährt hat.

  145. @150: +1

    und ja, den Pass habe ich bemerkt. Das war der aus vollem Lauf nach hinten rechts diagonal (von ihm aus gesehen), oder? Hammer!

  146. @ 150

    Da stellt sich mir aber nur eine Frage: Reicht dies alles, um bei einer (inter)nationalen Spitzenmannschaft regekmäßig zu spielen? Dafür fehlt nämlich noch das letzte Quentchen wie Torgefährlichkeit oder Assist… Ich gestehe: Er ist jung und das Potenzial hat er. Dennoch “fordert” er als noch nicht kompletter (aber außergewöhnlicher) Spieler eine komplette Mannschaft….

  147. tausche k gegen l

  148. ZITAT:

    ” Oh. Eselrennen im Ersten. “

    Wolltest Du Sturm der Liebe schaun?

  149. Gegen einen großen Umbruch im Stürm hätte ich nichts, solange der/die Neue(n) die Wintertrainingslager und Vorbereitung vollständig mitmachen können. Denn gerade der Sturm muß mit den anderen Mannschaftsteilen eingespielt sein.

    Occean kann zu fürth zurück, Friend nach Asien oder in die Wüste (zahlt die US Major League nicht ach gut?) und Hoffer gerne in die österreichische Heimat verliehen werden.

    Außer Dorge hab ich nur noch keinen neuen Stürmer im Kopf. Aber für’s Scouten ist auch der ce zuständig.

  150. ZITAT:

    ” Ich fühle mich von den stark alkoholisierten Menschen im Stadion mehr bedroht! “

    Das Eine könnte ja sogar mit dem Anderen in Verbundung stehen. Jedenfalls schließt es sich gegenseitig nicht aus. (Es sei denn, die Alkoholisierung ist so stark, dass einer gar nix mehr hinkriegt.)

  151. “Verbundung”

    Jaja, die Alkoholusierung…

  152. Warum glauben hier eigentlich einige, dass Fürth den Occean zurück haben wollen könnte?

    Nur mal so ne Frage…

  153. Ich hoffe irgendwie bei Occean noch auf den Amanatidis-Effekt. Als der aus Lautern zurückkam, stand er anfangs ja auch total neben den Schuheh. Irgendwann hats dann Klick gemacht….

  154. ZITAT:

    ” Warum glauben hier eigentlich einige, dass Fürth den Occean zurück haben wollen könnte?

    Nur mal so ne Frage… “

    Vielleicht, weil er da 17 Tore gemacht hat. Ob die ihn aber wollen und bezahlen können, keine Ahnung.

  155. Also, den Kouhema habe ich am Di. in der relativ kurzen Zeit technisch besser, ballfertiger und kombinationsfähiger gesehen, als both, Hoffer und Occean. Der könnte wirklich mal ein Guter werden, wenn er sein Fitnessdefizit ausgebügelt hat.

  156. Also, ich fürchte, dass es Morgen auch auf den Rängen heiß hergehen wird, unter denen, denen es nicht genügt, zu schreien, fluchen, anzufeuern, jubeln und den Schiri anzupöbeln. Hoffentlich kommt am Ende kein Schaden für Eintrach Frankfurt raus.

  157. Occean nach Fürth gefiele mir gar nicht. Entweder fühlt er sich da wohl und wird wieder viele Tore schießen. Dann hätten wir einen Mitbewerber stark gemacht; oder er hat noch weniger Unterstützung und anschließend gar kein Selbstbewusstsein mehr und wäre damit unverkäuflich. Damit würde ein Leihgeschäft (und an was anderes glaube ich nicht) nach hinten los gehen. Lieber in Liga 2 verleihen, damit er Tore schießen üben kann. Kann schon noch werden…

  158. ZITAT:

    ” ##########################

    Sensationsangebot:

    3 Tickets für das Spiel gg. Bremen, Block 29E, zum unschlagbaren Kombispitzenpreis von 99,99 Euros abzugeben. Übergabe in FFM oder BV möglich. Auch Postversand eventuell.

    ########################### “

    Gude Boccia, da würde ich zuschlagen: kodix ät gmx.net

    Schlag ne Übergabe vor, mir isses worscht wo, komme notfalls auch in die Pampa (Dorteweil?) ansonsten FRA. Oder biste heute anner Konsti bei den annern aloholisierten Pyromaten?

  159. Horst. Passt. Verkauft. Übergabe machen wir irgendwann nächste Woche mal, schauen wie sichs am besten ausgeht.

  160. ZITAT:

    ” Horst. Passt. Verkauft. Übergabe machen wir irgendwann nächste Woche mal, schauen wie sichs am besten ausgeht. “

    Boccia, Du verkaufst den Köhler nicht!!!

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Horst. Passt. Verkauft. Übergabe machen wir irgendwann nächste Woche mal, schauen wie sichs am besten ausgeht. “

    Boccia, Du verkaufst den Köhler nicht!!! “

    den würd ich verschenken. an den Meistbietenden.

  162. Fürth? Mitkonkurrenten?

    Occean hat in Fürth funktioniert. Fürth hat ohne Occean nur Asamoah, der alt, langsam und ungefährlich ist, weil ihr anderer neuer Stürmer (Name vergessen) doch verletzt ist. Die könnten Occean also gebrauchen.

    Ob die wollen oder nicht – keine Ahnung.

  163. Horst ist unbezahlbar;)

    Klasse Boccia, freut mich. Gegen Werder bin ich eine Bank, bislang immer Heimsieg, wenn ich da war.

  164. ZITAT:

    ” Ich hoffe irgendwie bei Occean noch auf den Amanatidis-Effekt. Als der aus Lautern zurückkam, stand er anfangs ja auch total neben den Schuheh. Irgendwann hats dann Klick gemacht…. “

    Ähhh… wie Ama sollte er nicht werden. Verletzungsanfällig, große Klappe und wenig Tore. Bräucht ich net nochmal…

  165. Endlich wieder richtiger Fussball…

    Der Plan für das erste fußballerische Highlight des neuen Jahres steht fest.

    Die Eintracht gab das Teilnehmerfeld des 35. traditionellen Hallenturniers “frankfurtcup” bekannt.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

  166. Warum sollte ich Fürth das geben wollen, was sie brauchen könnten?

  167. Wir tauschen Occean gegen Asamoah.

  168. @ 127

    Ich fühle mich von den Menschen im Stadion auch bedroht, wenn ich nicht alkoholisiert bin.

  169. ZITAT:

    ” Also, den Kouhema habe ich am Di. in der relativ kurzen Zeit technisch besser, ballfertiger und kombinationsfähiger gesehen, als both, Hoffer und Occean. Der könnte wirklich mal ein Guter werden, wenn er sein Fitnessdefizit ausgebügelt hat. “

    Vor allem hatte der total leuchtende Schuhe.

  170. ZITAT:
    ” Zum Thema Pyro:

    Gibt es eine offizielle Statistik zu Anzahl Verletzte und Sachschäden, die in den Stadion in den letzten 25 Jahren durch Pyro entstanden sind? “

    http://m.youtube.com/watch?v=a.....9bgTJrCoNw

  171. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also, den Kouhema habe ich am Di. in der relativ kurzen Zeit technisch besser, ballfertiger und kombinationsfähiger gesehen, als both, Hoffer und Occean. Der könnte wirklich mal ein Guter werden, wenn er sein Fitnessdefizit ausgebügelt hat. “

    Dem fehlt eine konkurrenzfähige Grundschnelligkeit!

  172. Wir brauchen mindestens 27 Punkte unterm Christbaum!

    Wie ich die 26 Punkte hasse, gggggggrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr !!!!

    .

    Am besten gleich morgen Fakten schaffen.

    Herr Veh, bitte die Düsseldorfer spielen lassen (das ist denen ihr größtes Manko), in der eigenen Hälfte kompakt stehen und auf schnelle Konter setzen, dann ist der Dreier sicher.

  173. ZITAT:

    ” Für Marc-Oliver muss ein Name her, so geht das net. “

    simpel: MarcO

  174. Den Russ könnt’ mer jetzt gut brauche.

  175. ZITAT:

    ” Die DFL hat die Anträge zum Konzept “Sicheres Stadionerlebnis” veröffentlicht. Hier kann man sie einsehen:

    http://t.co/yqLK4qoU

    37 Seiten Geschwurbel. Wer soll das denn lesen??

    Es ist allen Beteiligten bekannt, dass es in der Vergangenheit Vorgänge und Entwicklungen gegeben

    hat, die nicht zur Vertrauensbildung zwischen der organisierten Fanszene und den Verbänden, ggf.

    auch den Clubs, beigetragen haben. Umso wichtiger erscheint es, diesen Dialog wieder zu

    intensivieren, um vorhandenes Misstrauen auf beiden Seiten zu beseitigen.

    Bestimmt nicht durch so ein Papier. Kommunikationslegastheniker das sind.

  176. (Das in der Mitte bei #182 ist natürlich ein Zitat und sollte kursiv sein…)

  177. MarcI, der Kempfer!!

    Marco R: neim danke

  178. Der Plan für das erste fußballerische Highlight des neuen Jahres steht fest.

    Die Eintracht gab das Teilnehmerfeld des 35. traditionellen Hallenturniers “frankfurtcup” bekannt.

    Wie, keine Japaner ?

  179. @83 c-e

    “überlobt”? Bisher hab’ Ich immer gedacht, das wär’n Begriff aus’m Tennis.

  180. Der Baumgartlinger ist – laut Kicker – “sauer” über Gelb-Rot, vor allem über seine erste gelbe Karte.

    Der konnte froh sein, dass er net glatt Rot gesehen hat. Hätt’ er net vorher schon Gelb gehabt, hätte ihm der Schiri vielleicht Rot gezeigt, behaupte ich.

    M.E. war die Aktion mit dem Fuß in 2 Meter Höhe am Kopf bzw. Hals von dem Kempfer lebensgefährlich. Ein Düsseldorfer hätte sich an seiner Stelle gewälzt und in’s Krankenhaus einliefern lassen.

  181. heute ist man aber heftig zu Glase, wie mir scheint

  182. Danke für die PK – immer wieder unterhaltsam der Armin.

  183. +++OT+++

    Suche noch 2 Karten zum morgigen Auswärtssieg, Übergabe vor Ort; bollwerk67@me.com

    +++Danke+++

  184. ZITAT:

    ” Wenn ich nur darauf hinweisen darf, dass man “imgrunde” auseinander schreibt? Bevor es der “Streber” tut. “

    …ai lass Dich doch nicht ärgern.

    Lächeln und winken.

  185. EFC Konsternierte Konsti-Konsorten

    ZITAT:

    ” heute ist man aber heftig zu Glase, wie mir scheint “

    *Hicks*

  186. Eíne glatte Lüge. Alles was wir suchen ist das Gute Gespräch.

  187. ZITAT:

    ” Eíne glatte Lüge. Alles was wir suchen ist das Gute Gespräch. “

    Genau. Und bei Günther´s gibts dazu das passende Getränk.

  188. Es ist immer noch kein Gastbeitrag zum Thema Schiris bei mir eingegangen.

  189. ZITAT:

    ” Es ist immer noch kein Gastbeitrag zum Thema Schiris bei mir eingegangen. “

    Morgen nach dem Spiel..

    Vorläufiger Arbeitstitel. “Weiner du XXX”

  190. @ 150 Cassio wg Rode

    Da bin ich völlig d’accord auch wenn hier dessen fehlenden Assists bemängelt wurden. Meist ist aber der vorentscheidende Pass/ aus der Spieleröffnung das Maß der Dinge.Seine Fähigkeit aus einem abgelaufenen Ball/Zweikampf risikobereit den schnellen Pass zu spielen macht ihn, neben seiner Dynamik, so wertvoll und unterscheidet ihn von so manch anderen hochgehandelten DMs in der Liga.

    Seine Ansprüche bald international spielen zu wollen sind nachvollziehbar. Glaube, dass er dies am Liebsten

    mit der SGE tun würde. Ihn über seinen bestehenden Vertrag vorzeitig weiter an die nSGE zu binden, sollte

    für BH ,neben allen anderen Baustellen (IMHO Stürmer), Priorität genießen.

    Einstellig am 34. wäre riesig, Euroligue ein Traum !

    Freue mich schon auf den senilen Loup aus dem Hosen-Dorf. Die destruktive Spielweise der Fortuna darf doch wohl erwähnt werden. Sky hin oder her.

  191. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Es ist immer noch kein Gastbeitrag zum Thema Schiris bei mir eingegangen. “

    Morgen nach dem Spiel..

    Vorläufiger Arbeitstitel. “Weiner du XXX” “

    Allein der Weiner birgt ein Restrisko an unserem Auswärtssieg.

  192. noch einer,,

    es reicht aber jetzt.

    Wieder gesund nach Hause ?

    Mal ganz ehrlich, bei dem Spiel wäre ich schon froh, wenn ich persönlich gesund hin und wieder zurück komme. Ich befürchte, das wird richtig Ärger geben mit diesem Frankfurter Hunnensturm. Und die Gewalttäter des selbsternannten deutschen Randalemeisters werden ja zu allem Überfluß auch noch von unverantwortlichen Menschen wie dem sportlich Verantwortlichen Veh und dem Hauptverantwortlichen Bruchhagener regelmäßig zu ihrem ungesetzmäßigen Handeln motiviert, indem man die Gegner kriminalisiert und damit den Gewalttätern so eine Art Notwehrsituation suggeriert

  193. Mal schnell 2 Tage weg und dann sowas. Kollege D. nervt und der Watz “blockt” besonnen weiter und bietet super Video-Service obendrein, nur das Neekofone vermag ich nicht zuerkennen, ist wohl durch einen Überzieher getarnt.

    Prognose meinerseits: Kurz ausgeführter Eckball, Flanke, Kopfball Kempf, Tor. Danke Bitte.

  194. Schon Bettruhe, was?

    Morgen gegen die Landfrauen wird’s schwer!

    Achja: Spitzenreiter! ;-)

  195. matchday matchday., heja sge

    punkte aus düsseldorf sind besonders schee!

    :)

  196. ZITAT:

    ” Es ist immer noch kein Gastbeitrag zum Thema Schiris bei mir eingegangen. “

    Mach ich gerne, bedarf aber einer gewissen Vorbereitung. Und morgen respektive heute steht vermutlich noch weiteres Material an. ;-)