Jans WM-Tagebuch (10) Angekommen

Brasil
Brasil

Melde mich heute erstmals aus Brasilien. Der Flug nach Salvador de Bahia war zwar fast elf Stunden lang, verging aber, wie der Name schon sagt, im Flug. Ich hatte einen Fensterplatz in Reihe 50, der Airbus A 340, ein Sonderflug der Lufthansa für den DFB, war nicht einmal zur Hälfte gefüllt, und so hatte jeder genügen Raum, sich auszustrecken und das Handgepäck bequem neben sich zu deponieren.

Die deutsche Mannschaft saß vorne in der First und Business Class, aber bis auf Pressesprecher Jens Grittner, der kurz nach dem Start bei uns in der Holzklasse mal vorbeischaute, haben wir keinen der berühmten Passagiere überhaupt zu Gesicht bekommen. Als wir nach einem Abschlussbier in Frankfurt einstiegen, waren die Profis und ihr vielköpfiger Begleittross noch nicht drin, und als wir in Salvador aussteigen durften, waren sie alle miteinander schon weg. Sind halt längst zwei Welten geworden, die der Spieler und die der Medien.

In Salvador warteten auch einige Deutsche, die in der schönen Hafenstadt heimisch geworden sind und dort eine Kneipe betreiben, auf die Stars. Vergeblich allerdings. Lahm & Co. Nahmen nicht den normalen Passagierausgang hinterm Gepäckband, sondern irgendeinen Geheimweg auf verschlungenen Pfaden. Entsprechend groß war die Enttäuschung bei den Männern und Frauen in den Deutschland-Trikots.

Wir haben uns dann gemeinsam auf den Weg zum Stadion begeben, in dem Deutschland am kommenden gegen Portugal spielt, um uns dort zu akkreditieren. Der Ablauf ist immer der gleiche, die Fifa ist bestens organisiert in solchen Angelegenheiten, und auch in Salvador waren die Volunteers vor Ort perfekt geschult. Nach fünf Minuten war alles erledigt.

Uns blieb Zeit genug, um uns von unserem Taxifahrer Carlos zum Strand fahren zu lassen. Es war erst kurz nach sechs Uhr morgens, es regnete leicht, die Palmen wippten im Wind, die ersten Jogger waren an der Promenade unterwegs (Bild oben), was man sich in dieser Form auch in Deutschland vorstellen könnte.

Was man sich allerdings bei uns ganz bestimmt nicht vorstellen kann: Auf den Bolzplätzen am Strand herrschte fast überall schon reges Treiben. Es wurde überall auf holprigem Untergrund Fußball gespielt, meist sieben gegen sieben oder acht gegen acht, auf übersichtlichem Niveau zwar, aber mit Spaß und Hingabe, wirklich beeindruckend. Einige spielten gar barfuß, andere mit Turn- oder Fußballschuhen. Dort müssen sie sein, die Brutstätten des brasilianischen Fußballs.

… und, ach ja, so sieht es hier aus in unserer Anlage am Pool in Santo André.

Nicht schlecht, oder? Wenn man nur nicht so viel berichten müsste. Morgen dann mehr.

Schlagworte:

272 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Danke für den Bericht, das WW-Fieber kommt so langsam, wenn ich solch einen Bericht lese.

    Christian, links vom Pool…… Ist das Meer oder der Fluss, der zur N11 führt?

  2. Spätestens, wenn Italien, Spanien oder ein ähnlicher Gegner kommt stellt der Bundesjoghurt um und die Lufthansa wartet am nächsten Tag. Irgendwie langweilig das alles.

  3. Hat mir jemand nen Link fürs Blog-g WM Tippspiel? Finde irgendwie nichts…

    Danke!

  4. Halb leer? Schade, wen hätte man da nicht alles noch mitnehmen können….

    Nach dem Bild vom pool wären die Kosten auch übersichtlich geblieben.

  5. concordia-eagle

    ZITAT:

    ” Hat mir jemand nen Link fürs Blog-g WM Tippspiel? Finde irgendwie nichts…

    Danke! “

    Einfach oben in der Leiste “Tipprunde” anklicken.

  6. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hat mir jemand nen Link fürs Blog-g WM Tippspiel? Finde irgendwie nichts…

    Danke! “

    Einfach oben in der Leiste “Tipprunde” anklicken. “

    Danke! Gefunden und getippt!

  7. Also in den Pool würde ich nicht gehen, völlig verdreckt. Stühle, Tische und Schirme machen auch nicht gerade einen einladenden Eindruck, aber ein bisschen Siff ist wohl immer in diesen Ländern.

  8. ZITAT:
    ” Spätestens, wenn Italien, Spanien oder ein ähnlicher Gegner kommt stellt der Bundesjoghurt um und die Lufthansa wartet am nächsten Tag. Irgendwie langweilig das alles. “

    Solche Vorhersagen aber irgendwie auch. ;)

  9. ist heute bei euch da feiertag? langsam heute, der blog. email aus deutschland bekoomme ich auch nicht. was mach ich nur? sieht ja fast danach aus, als könne man heute mal arbeiten…

  10. ZITAT:

    ” Also in den Pool würde ich nicht gehen, völlig verdreckt. Stühle, Tische und Schirme machen auch nicht gerade einen einladenden Eindruck, aber ein bisschen Siff ist wohl immer in diesen Ländern. “

    pfui, andere länder… bleib mal schön daheim. für das ansehen der deutschen i ausland besser so…

  11. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also in den Pool würde ich nicht gehen, völlig verdreckt. Stühle, Tische und Schirme machen auch nicht gerade einen einladenden Eindruck, aber ein bisschen Siff ist wohl immer in diesen Ländern. “

    pfui, andere länder… bleib mal schön daheim. für das ansehen der deutschen i ausland besser so… “

    stinkfuss bei seinem letzten Auslandsbesuch. Auf Malle. Das ist ja quasi kein Ausland. Da ist alles sauber. Und es gibt Bild und Eisbein.

    http://www.zukunftskinder.org/.....scher1.jpg

  12. Übrigens CE… es geht immer noch besser. Das sich mir niemand mehr über dich beschwert.. So was habe ich auch noch nicht gesehen..:-)

    http://www1.skysports.com/watc.....ut-belgium

  13. Mal objektiv: der pool hat was vom Hippobad im Zoo kurz vor der nächsten Reinigung.

  14. ZITAT:

    ” Übrigens CE… es geht immer noch besser. Das sich mir niemand mehr über dich beschwert.. So was habe ich auch noch nicht gesehen..:-)

    http://www1.skysports.com/watc.....ut-belgium

    Ich kann es leider nicht öffnen, die Verbindung ist zu schlecht aber die Überschrift genügt ja. Recht haben sie, die Belgierinnen, nur nicht hetzen lassen.

  15. Frohe …äh … Pfingsten und vielen Dank für die Kunde aus der Ferne.

    Na selbstverständlich hätte ich per Arschbombe den Pool bestiegen. Was denn sonst? Auch hätte ich dem Weg in die Residenz Sandalen und Socken ausgezogen und hätte den jungen Dingern mal ordentlich gegen den Ball arbeiten beigebracht. Dankbare Kinderaugen. Mehr sage ich dazu nicht. Das hätte sehr wahrscheinlich eine unschlagbare Spielergeneration generiert.

  16. ZITAT:

    “Auch hätte ich dem Weg in die Residenz Sandalen und Socken ausgezogen …”

    das brasilianische Volk wäre in Dankbarkeit ausgebrochen und hätte “Kärber! Kärber!”-Ausrufe angestimmt

  17. …diese Menschen sind ja so dankbar für jede Zuwendung aus dem Westen. Nach ordentlich Wechselpressing hätte ich denen Deckungsbeitragsrechnung oder irgendeine kriegswichtige Errungenschaft dieser Art beigebracht.

  18. ZITAT:

    ” …diese Menschen sind ja so dankbar für jede Zuwendung aus dem Westen. Nach ordentlich Wechselpressing hätte ich denen Deckungsbeitragsrechnung oder irgendeine kriegswichtige Errungenschaft dieser Art beigebracht. “

    Ein würdiger Botschafter unseres schönen Landes.

  19. Ich hätt den A380 halb voll gemacht mit deutschen Socken, deutschen Tugenden und deutschem Fliesenreiniger! Oder halb leer, wie man’s sehen will.

  20. @ 19, nur zur Klarstellung, für diese “dankbaren” Menschen kommen wir aus dem Osten. Mich treibt nur die Sorge, dass der Berichterstatter aus Unachtsamkeit aufgrund von vermeidbaren Infektionen (oben und unten) bei seiner dankenswerten Tätigkeit beeinträchtigt wird.

  21. ZITAT:

    ” …. Mich treibt nur die Sorge, dass der Berichterstatter aus Unachtsamkeit aufgrund von vermeidbaren Infektionen (oben und unten) bei seiner dankenswerten Tätigkeit beeinträchtigt wird. “

    Immer schön Gin Tonic trinken. Gelbfieberprophylaxe. Und der Pool sieht auch gleich viel schöner aus.

  22. Nicht mal halbvoll? Wäre der ideale Liner für Callmund gewesen.

  23. Wir sind immer der Westen. Völlig egal, wen es wo zu missionieren gilt.

  24. ZITAT:

    ” Ich hätt den A380 halb voll gemacht mit deutschen Socken, deutschen Tugenden und deutschem Fliesenreiniger! Oder halb leer, wie man’s sehen will. “

    und Adiletten, Adiletten, Adiletten….

  25. Wir hatten ja nicht mal einen Pool., nach dem Krieg. Und natürlich auch keine Socken.

    Aber vor dem Krieg in Oberschlesien da hatten wir sieben Schlösser…

    Vorhängeschlösser, Koppelschlösser, Kettenschlösser usw.

  26. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” …. Mich treibt nur die Sorge, dass der Berichterstatter aus Unachtsamkeit aufgrund von vermeidbaren Infektionen (oben und unten) bei seiner dankenswerten Tätigkeit beeinträchtigt wird. “

    Immer schön Gin Tonic trinken. Gelbfieberprophylaxe. Und der Pool sieht auch gleich viel schöner aus. “

    Malaria. Und es hilft. Bin dauerbesoffen, aber noch nicht einmal Malaria ;)

  27. Interessant, dass Journalisten in den gleichen DFB-Flieger einsteigen wie die Mannschaft, hätte gedacht da muss man sich noch ganz altmodisch selbst um die Anreise bemühen. Und dieses Journalisten-Dschungelcamp ? is das auch vom DFB organisiert und gestellt worden ? wie muss man sich das vorstellen ? ist da ein Hotel voller Journalisten dass auf Sicherheitsabstand zum Team wie ein deutscher Vorposten gehalten wird ?

    Alle Mann raus zur Dschungelprüfung, Alfred Draxler muss Würmer essen und dabei fehlerfrei die Nationalhymne singen, jede Woche wird eine Zeitung von ihren Lesern rausgewählt und am Ende bleibt nur noch die BILD übrig. Moderiert von Oliver Bierhoff, der Sonja Zietlow des deutschen Fussballs.

  28. Herrliches Eingangsfoto, und wenn dann die Sonne aufgeht, hübsche Dinger…..

    Die Auseinandersetzung mit Joghurts Scheindietsch käme mir auch wie die Höchststrafe vor.

    Voller Mitgefühl in freudiger Erwartung.

  29. schön daß der blog zur wm sommerpause kurzweiligerweise international geht – danke jcm übrigens daß du für uns wohlstandsgelangweilte blogger brasilien so lebensecht übermittelst, ich hoffe du bist gegen gelbfieber geimpft, ansonsten nie das gute alte autan vergessen, auch wenns in feuchter hitze immer so unangenehm auf der haut bappt; aber gegen dieses gefühl wiederum hilft ein oben zitierter gin tonic mindestens genausogut wie gegen malaria ;)

    hach ja, südamerika, der kontinent fussballromantischer träume – hier mal ein kleiner imteressanter folkloristischer einblick in die argentinische szene (dagegen kommen einem selbst unsere europäischen hools richtig sportlich vor):

    http://www.fr-online.de/sport/.....32710.html

  30. ZITAT:

    “Immer schön Gin Tonic trinken. Gelbfieberprophylaxe. Und der Pool sieht auch gleich viel schöner aus. “

    “Malaria. Und es hilft. Bin dauerbesoffen, aber noch nicht einmal Malaria ;) “

    Dachte eigentlich an Gin Fizz zur Malariaprophylaxe, wegen Chinin in Bitter Lemon. Oder so.

  31. und beim bestellen immer dran denken: überall außerhalb unseres sprachraums heißt jenes getränk Gin AND Tonic

  32. Gar kein grünes Hemdchen beim Abschlussbier, wird Deins grad eingeschaaft?

  33. Danke an JCM für die netten behind-the-scenes Impressionen. Das kleine Drumherum liest sich prima!

  34. @33 kleiner tipp: lasst euch von nidda-adler nie einen longdrink oder cocktail anrühren

    http://de.wikipedia.org/wiki/F.....izz

    und korinthenkackerweise füge ich noch hinzu, weils um so was ernstes wie gesundheit geht:: nicht in bitterlemon sondern im tonic water ist idealerweise chinin, allerdings seit den guten alten kolonialzeiten so wenig daß man davon schon sehr große mengen trinken müsste um ein wirklich wirksames malariamittel zu haben.

  35. @tbk # 37 Danke fuer die Nachhilfe ;-)

  36. Die Engländer haben es auch nicht leicht.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....03655.html

  37. Autan. Lächerlich.

    Ich sage nur: Antibrumm Forte

    http://ecx.images-amazon.com/i.....ynwB6L.jpg

    Keine Ahnung, ob das Zeugs wirkt – der Name ist allerdings überragend.

  38. An die Brazilexperten: der Tross ist in Bahia gelandet und nicht in Manaus, Amazonien. Also eher Alkoholvergiftung statt Malaria..

  39. ZITAT:

    ” An die Brazilexperten: der Tross ist in Bahia gelandet und nicht in Manaus, Amazonien. Also eher Alkoholvergiftung statt Malaria.. “

    na ansonsten besteht immer noch die Möglichkeit ein wenih HIV zu bekommen….

  40. ZITAT:

    ” Autan. Lächerlich.

    Ich sage nur: Antibrumm Forte

    http://ecx.images-amazon.com/i.....ynwB6L.jpg

    Keine Ahnung, ob das Zeugs wirkt – der Name ist allerdings überragend. “

    das ist natürlich ganz großes brandname-kino – man muss auch mal niederlagen mit würde ertragen.

  41. ZITAT:

    ” sondern im tonic water ist idealerweise chinin, allerdings seit den guten alten kolonialzeiten so wenig daß man davon schon sehr große mengen trinken müsste um ein wirklich wirksames malariamittel zu haben. “

    rat mal, warum wir expats immer so druff sind

  42. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” An die Brazilexperten: der Tross ist in Bahia gelandet und nicht in Manaus, Amazonien. Also eher Alkoholvergiftung statt Malaria.. “

    na ansonsten besteht immer noch die Möglichkeit ein wenih HIV zu bekommen…. “

    Diese “Möglichkeit” ist auch unweit des Moselecks gegeben.

  43. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” sondern im tonic water ist idealerweise chinin, allerdings seit den guten alten kolonialzeiten so wenig daß man davon schon sehr große mengen trinken müsste um ein wirklich wirksames malariamittel zu haben. “

    rat mal, warum wir expats immer so druff sind “

    hab selber 10 jährchen die tropen terrorisiert, hicks ;)

  44. Mit eurer Blutprobe feiert die Bereitschaftspolizei wahrscheinlich ihr Kameradschaftsfest

  45. ZITAT:

    ” Mit eurer Blutprobe feiert die Bereitschaftspolizei wahrscheinlich ihr Kameradschaftsfest “

    :) , allzeit breit, voll leistungsfähig und spass dabei – kann halt nur mal passieren daß man zu spät zur zweiten halbzeit kommt…

  46. ZITAT:

    ” hab selber 10 jährchen die tropen terrorisiert, hicks ;) “

    hervorragend. prost ;)

  47. Toilettenerkennung auf Brasilanisch

    https://twitter.com/DebbyEgo/s.....33/photo/1

  48. Boah … war eben doch tatsächlich in der FRAUEN Rubrik der kicker Seite. Sommerloch ist echt ‘ne harte Nummer.

    Habe allerdings schon wieder vergessen, was ich dort nachsehen wollte.

  49. ZITAT:

    ” Joselu laut Fachblatt nach Hannover

    http://www.kicker.de/news/fuss.....tfrankfurt

    Sehr bedauerlich..:(

  50. So langsam wird es leer in der Umkleidekabine von Eintracht Frankfurt.

  51. Ich hörte, dass es sehr viel schneit in Brasilien. Oder ist nur eine neo-koloniale Projektion?

  52. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Joselu laut Fachblatt nach Hannover

    http://www.kicker.de/news/fuss.....tfrankfurt

    Sehr bedauerlich..:( “

    So ist das, wenn man nicht mal ein Angebot abgibt.

  53. Neapel, West Ham oder eben Hannover….

    Why?

  54. warum geht bloss einer nach dem anderen? Was kotzt mich das alles an.

  55. J.Lo hat auch abgesagt.

    Helene Fischer übernimmt nun.

  56. Das wird die naechste Grottensaison…

  57. Lt. Bild für 5 Mio.Der Haselu.

  58. Armin Veh hat das alles schon gewusst oder zumindest geahnt.

  59. Wenn einer geht kommt halt ein Anderer.

  60. ZITAT:

    ” warum geht bloss einer nach dem anderen? Was kotzt mich das alles an. “

    Die Spieler gehen, das Eigenkapital kommt.

  61. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Joselu laut Fachblatt nach Hannover

    http://www.kicker.de/news/fuss.....tfrankfurt

    Sehr bedauerlich..:( “

    So ist das, wenn man nicht mal ein Angebot abgibt. “

    Man hat halt andere Pläne.. Stürmer werden eh überbewertet.. oder so

    FYA.. ich wollte es eh schon lang mal wieder loswerden.

  62. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Joselu laut Fachblatt nach Hannover
    http://www.kicker.de/news/fuss.....tfrankfurt

    Sehr bedauerlich..:( “

    So ist das, wenn man nicht mal ein Angebot abgibt. “

    Das hieße dann aber hoffentlich, dass sie mit Absicht nen anderen holen wollen?!? Und wenn ja, heißt der hoffentlich nicht Ginczeck…

  63. Dann will ich jetzt Van Persie.

  64. wenn das so einfach waere.

  65. guter Entscheid. Hannover wird sich wundern, für welchen Faulsack sie da viele Mios ausgeben.

  66. ZITAT:

    ” Armin Veh hat das alles schon gewusst oder zumindest geahnt. “

    Scheint so. Was nix daran aendert, dass ich’s zum K…en finde.

    Hannover! PAH!

  67. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Joselu laut Fachblatt nach Hannover

    http://www.kicker.de/news/fuss.....tfrankfurt

    Sehr bedauerlich..:( “

    Wir haben ihn halt poliert und ausgestellt (für andere). War doch auch mal ganz schön. ;-)

  68. wie kann eine Mannschaft,die noch in diesem Jahr Euro Liga gespielt hat, so auseinanderfallen? Was ist bei der SGE bloss schief gelaufen?

  69. ah, ein neuer Oberjammerer ist eingetroffen.

  70. Was solls? Stuermersuche ist ja gottseidank eine absolute Staerke der Eintracht.

  71. 5 Mios fürn Josef. Völliger Wahnsinn. Wäre ich H96-Fan, würde ich die Entmündigung des Hrn. Kind anstrengen.

  72. und wäre ich potentieller Erbe des Hrn. Kind, würde ich ihn in eine tiefe Schlucht schmeissen, auf dass er die Kohle nicht noch weiter sinnlos rausschmeisst.

  73. Eso no lo comprendo. No tenemos dinero. Adios!

  74. ZITAT:
    ” guter Entscheid. Hannover wird sich wundern, für welchen Faulsack sie da viele Mios ausgeben. “

    Seh ich auch so. Außerdem hat man jetzt 3,5 Mio mehr Transfervolumen, die man für den Hase beiseite gelegt hatte.

  75. Aaach … ich freu’ mich schon auf unseren Dænen.

  76. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” guter Entscheid. Hannover wird sich wundern, für welchen Faulsack sie da viele Mios ausgeben. “

    Seh ich auch so. Außerdem hat man jetzt 3,5 Mio mehr Transfervolumen, die man für den Hase beiseite gelegt hatte. “

    “Mehr” ist es wohl nicht geworden.

  77. ZITAT:

    ” und wäre ich potentieller Erbe des Hrn. Kind, würde ich ihn in eine tiefe Schlucht schmeissen,… “

    Eine tiefe Schlucht. In Hannover. Boccia, daran merkt man, wo Du herkommst. ;-)

  78. ZITAT:

    ” ah, ein neuer Oberjammerer ist eingetroffen. “

    Nun ja Boccia, Mit Joselu verlieren wir die Nummer 5 als Stammspieler (wenn gesund). Das ist ein bissi viel auf einmal. Insbesondere wenn man bedenkt, dass wir letztes Jahr sagenhafte 36 Punkte geholt haben.

    Man braucht sicher nicht zu jammern, ein bisschen sorgenvoll die Stirne zu runzeln erscheint aber durchaus angebracht. Und Joselu war -abgesehen von seinem Phlegma- ein ziemlich kompletter Stürmer und die wachsen nicht auf den Bäumen und sind nunmal auch nicht billig.

  79. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” und wäre ich potentieller Erbe des Hrn. Kind, würde ich ihn in eine tiefe Schlucht schmeissen,… “

    Eine tiefe Schlucht. In Hannover. Boccia, daran merkt man, wo Du herkommst. ;-) “

    wo schrub ich, dass die Schlucht in Hannover zu sein habe? Bitte lesen und nicht frei interpretieren. Danke.

  80. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ah, ein neuer Oberjammerer ist eingetroffen. “

    Nun ja Boccia, Mit Joselu verlieren wir die Nummer 5 als Stammspieler (wenn gesund). Das ist ein bissi viel auf einmal. Insbesondere wenn man bedenkt, dass wir letztes Jahr sagenhafte 36 Punkte geholt haben.

    Man braucht sicher nicht zu jammern, ein bisschen sorgenvoll die Stirne zu runzeln erscheint aber durchaus angebracht. Und Joselu war -abgesehen von seinem Phlegma- ein ziemlich kompletter Stürmer und die wachsen nicht auf den Bäumen und sind nunmal auch nicht billig. “

    hättest du 5 Mios für Joselu bezahlt? Nein. Siehste.

  81. Haben ja auch noch kadlec. Oder ist der auch verkauft worden?Ansonsten sehe ich ein schier unendliches Potenzial an jungen deutschen Vollblutstuermern. Und zwar UEBERALL.:-(

  82. ZITAT:

    ” Aaach … ich freu’ mich schon auf unseren Dænen.”

    Fährt denn der Bruno immer noch die Tankstellen ab, um nach dem durstigen Nicklas B. Ausschau zu halten?

  83. Jetzt führt kein Weg mehr an Bendtner vorbei!

  84. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” und wäre ich potentieller Erbe des Hrn. Kind, würde ich ihn in eine tiefe Schlucht schmeissen,… “

    Eine tiefe Schlucht. In Hannover. Boccia, daran merkt man, wo Du herkommst. ;-) “

    wo schrub ich, dass die Schlucht in Hannover zu sein habe? Bitte lesen und nicht frei interpretieren. Danke. “

    Um zu wissen, wo Du herkommst, ist es gleich, ob sich die tiefe Schlucht (in Deinem Kopf – nur gedacht) in Hannover, München-Nord oder in Herne-West befindet…-)

  85. ZITAT:

    ” …wo schrub ich, dass die Schlucht in Hannover zu sein habe? Bitte lesen und nicht frei interpretieren. Danke. “

    Allein die Redewendung verrät Dich als Mann aus den Bergen. :-)

    … und ich stelle mir vor, was ihr Ösis sagen würdet, füllte man alpine Schluchten mit all unseren Arschgeigen… ;-)

  86. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ah, ein neuer Oberjammerer ist eingetroffen. “

    Nun ja Boccia, Mit Joselu verlieren wir die Nummer 5 als Stammspieler (wenn gesund). Das ist ein bissi viel auf einmal. Insbesondere wenn man bedenkt, dass wir letztes Jahr sagenhafte 36 Punkte geholt haben.

    Man braucht sicher nicht zu jammern, ein bisschen sorgenvoll die Stirne zu runzeln erscheint aber durchaus angebracht. Und Joselu war -abgesehen von seinem Phlegma- ein ziemlich kompletter Stürmer und die wachsen nicht auf den Bäumen und sind nunmal auch nicht billig. “

    hättest du 5 Mios für Joselu bezahlt? Nein. Siehste. “

    Ja. Ich kann dir auch sagen warum. Das sind ganz normale Preise. Zumindest um Frankfurt herum. Zudem hatte Joselu wirklich Potential..und das sage ich als jemand der ob seiner Verpflichtung alles andere als begeistert war. Im übrigen kann man jemanden den man für 5 Mios kauft, auch teurer verkaufen. Doch doch.. so etwas gibt es.

  87. Fünf Millionen ist nichts für einen Stürmer der ab und zu trifft. Aber vielleicht stellen wir ja Stendera vorne rein und warten mal wieder auf Kittel.

  88. JA Grossartig !

    jetzt werden wieder Bendtner, Mlapa, Cacau und Sandro Wagner durchs Dorf getrieben.

    Ich hatte wirklich gehofft, dass man Joselu verpflichten könnte, in meinen Augen ist er ein guter BuLi-Stürmer der immer für ne Bude gut ist. Dass Hannover jetzt wirklich 5 mios für ihn auf den Tisch legt zeigt wieder einmal was für ne Luftpumpe der Dufner ist, hat man ja schon in der letzten Transferperiode erahnen können. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass in 2-3 Jahren, wenn der Dufner mal rausgeschmissen wird, sein Nachfolger vor nem Scherbenhaufen steht, mit nem absolut aufgeblähtem Gehaltsgefüge, kann mich noch an ein Interview mit dem Berater vom Prib erinnern, der sein Glück kaum fassen konnte, dass jemand seinem Schützling tatsächlich so ein Gehalt angeboten hat. Kein Vergleich zu einem Schmadtke, der Köln gerade mächtig aufrüstet für die erste Liga und dabei auch noch Gewinn macht weil er weiss dass ein Yannick Gerhardt niemals mehr als 8 mio wert sein wird. Perfekten Zeitpunkt zum Verkaufen erwischt, so macht man das !

  89. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ah, ein neuer Oberjammerer ist eingetroffen. “

    Nun ja Boccia, Mit Joselu verlieren wir die Nummer 5 als Stammspieler (wenn gesund). Das ist ein bissi viel auf einmal. Insbesondere wenn man bedenkt, dass wir letztes Jahr sagenhafte 36 Punkte geholt haben.

    Man braucht sicher nicht zu jammern, ein bisschen sorgenvoll die Stirne zu runzeln erscheint aber durchaus angebracht. Und Joselu war -abgesehen von seinem Phlegma- ein ziemlich kompletter Stürmer und die wachsen nicht auf den Bäumen und sind nunmal auch nicht billig. “

    hättest du 5 Mios für Joselu bezahlt? Nein. Siehste. “

    Ja. Ich kann dir auch sagen warum. Das sind ganz normale Preise. Zumindest um Frankfurt herum. Zudem hatte Joselu wirklich Potential..und das sage ich als jemand der ob seiner Verpflichtung alles andere als begeistert war. Im übrigen kann man jemanden den man für 5 Mios kauft, auch teurer verkaufen. Doch doch.. so etwas gibt es. “

    Heinz, mag schon sein, dass ein guter ST was kostet. Aber keine 5 Mios für Joselu. Ich bin mir sicher, hätten wir den jetzt für 5 Mios geholt, würden hier die gleichen, die den Transfer zu H96 beklagen, die Höhe der Ablösesumme sehr kritisch begleiten. Aber gut, Zaun, drüben, Gras, grüner. Immer.

  90. Ei jo. Hast schon recht Boccia.. Ist eh vergossene Milch. Müsse mer mit leben.

  91. kommt halt jetzt der Däne

  92. Unglaublich die Eintracht läßt den besten MS den die Eintracht seit langer Zeit hatte nach Hannover ziehen weil sie nicht in der Lage sind – oder nicht wollen . 5 Mio. zu zahlen. Wo ist denn der Kronjuwel von dem gesprochen wurde? Vier Zacken sind schon aus der Krone gebrochen und was holen sie? Billiges Amalgan!

    Kein Wunder das kein Geld da ist bei dieser raffinierten Vertragsgestaltung von BH und HB gerade bei den Spielern die Geld hätten bringen können. TS will schönnen Angriffsfußball spielen – wie er das mit der Rumpftruppe bewerkstelligen will wird sein Geheimnis bleiben!

    Typisch hier wieder für einige hier im BLOG, wie ein beleidigter Liebhaber der auf Liebesentzug reagiert

    wird der Mann schlecht geredet. Nochmal: wären für Jung,Rode und Schwegler vernünftife Ablösesummen

    geflossen, hätten wir den Joselu aus der Portokassen bezahlt.Basta!

  93. also ich finde das Gejammere da durchaus angebracht, ich hätte vielleicht auch keine 5 mios für Joselu bezahlt, 4 aber schon ! denn die Alternativen auf dem Markt sind rar und in unserer Preisklasse nen besseren zu finden muss man auch erst mal schaffen, ne Garantie, dass der hier einschlägt gäbs auch nicht. aber die Rosenthals dieser Welt müssen halt auch irgendwo was verdienen. Aktuell sieht unser Kader doch eher düster aus, Chandler und Hasebe waren für den Preis gute Verpflichtungen, aber nur mit solchen Spielern wird die Klasse nicht gehalten, da müssen jetzt mindestens 2 echte Kracher her so blöd das klingt. Unser Team besteht zu 80 % aus Kaderfüllern.

  94. Bendtner ist doch jetzt ablösefrei!

    Ich kann mein Glück kaum fassen….

  95. @93 + @ 97:

    5 Mio. für einen wie Joselu liegen im Bereich des Vertretbaren. Eine ganz andere Frage ist, wofür der neue MT die paar Millionen Euro in der SGE-Kasse ausgeben möchte. Kann ja gut sein, dass TS die verfügbare Kohle nicht allein in einen Spieler investieren möchte oder doch lieber in einen Hochkaräter für das OM.

  96. ZITAT:

    ” Bendtner ist doch jetzt ablösefrei!

    Ich kann mein Glück kaum fassen…. “

    +1!!!!!11!

  97. So langsam wird Thomas Schaaf merken, das der Job diese Saison einem Himmelfahrtskommando gleich. Das Gerüst vorne bis hinten ist weg, mit Jung und Schwegler der Kopf des Teams. Jetzt noch Joselu weg. Bis das Team sich gefunden hat, und die Hierarchie sich neu aufgebaut hat, wir doch etwas Zeit ins Land gehen. So langsam kommen die Details raus, was für Veh keine Perspektive bei der Eintracht darstellte. Die Entwicklungs-Bremse Bruchhagen.

  98. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Bendtner ist doch jetzt ablösefrei!

    Ich kann mein Glück kaum fassen…. “

    +1!!!!!11! “

    Und wo ist der Bruno? Siehe meine #88…-)

  99. ZITAT:

    ” @93 + @ 97:

    5 Mio. für einen wie Joselu liegen im Bereich des Vertretbaren. Eine ganz andere Frage ist, wofür der neue MT die paar Millionen Euro in der SGE-Kasse ausgeben möchte. Kann ja gut sein, dass TS die verfügbare Kohle nicht allein in einen Spieler investieren möchte oder doch lieber in einen Hochkaräter für das OM. “

    Links brauchen wir einen, keine Frage. Die Mitte ist aber mit FG und Stender dicht und rechts haben wir mit Aigner einen zumindest recht ordentlichen.

    Hase Lu und zB Caligiuri, der Kader wäre fertig gewesen. Wo wir jetzt einen MS vom Kaliber Joselu unter 5 Mio hernehmen wollen, bleibt mir in Anbetracht des Erfolges bei der bisherigen Stürmersuche rätselhaft.

  100. Also ich war ja sehr enttäuscht in den ersten Sekunden. Dann wurde mir aber klar, dass man sich Joselu nur hat entgehen lassen weil der Hugo zu uns kommt. Der freut sich sicher schon drauf unter Schaaf nochmal den Pokal zu holen.

  101. Man könnte ja Tosun oder Schieber holen.

    *duckundwech*

  102. Schieber hat gute Skills, aber nicht als Stürmer. Der sollte sich umschulen lassen, zu irgendetwas was er besser kann.

  103. ZITAT:

    ” Man könnte ja Tosun oder Schieber holen.

    *duckundwech* “

    Schieber für 7 Mio wäre jetzt die richtige Antwort….So macht man den Markt für die anderen kaputt.

  104. ZITAT:

    ” So langsam wird Thomas Schaaf merken, das der Job diese Saison einem Himmelfahrtskommando gleich. “

    Ja klar. Schnappatmung wird er haben und frustriert im Gadde sitzen. Hat natürlich nicht gewusst, worauf er sich einlässt. Hatte natürlich keine Ahnung, dass Schwegler und Rode schon weg sind, Jung wahrscheinlich wechseln wird und sowohl Joselu als auch Barnetta für die neue Saison gar keinen Vertrag haben. Haben Bruchhagen und Hübner ihm alles dreist verschwiegen. Die Säcke.

  105. Ich will Kweuke.

  106. ZITAT:

    ” Ich will Kweuke. “

    Nur als Doppelspitze mit Zoua.

    Das wäre ein Sturm zum Zungeschnalzen.

  107. ZITAT:

    ” Ei jo. Hast schon recht Boccia.. Ist eh vergossene Milch. Müsse mer mit leben. “

    Der nächste ist dann Trapp?

  108. ZITAT:

    Nun ja Boccia, Mit Joselu verlieren wir die Nummer 5 als Stammspieler (wenn gesund). Das ist ein bissi viel auf einmal. Insbesondere wenn man bedenkt, dass wir letztes Jahr sagenhafte 36 Punkte geholt haben.

    . “

    Du sagst es wir haben sagenhafte 36 Punkte geholt, so gut können die 5 Stammspieler ja nicht gewesen sein.

  109. Keine Ahnung, ob Joselu 5 Mio wert ist. Vergleicht man ihn und seinen Preis mit Kadelc, der nicht gespielt und 14 Mal getroffen hat, eher ja – sollte Kadlec diese Saison einschlagen, natürlich nicht. Es fehlt mir nur der Wille/ Mut eine positive Entwickelung eines im Kader befindlichen Spielers zu erwarten.

  110. Leider nicht unwahrscheinlich.

  111. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @93 + @ 97:

    Hase Lu und zB Caligiuri, der Kader wäre fertig gewesen. Wo wir jetzt einen MS vom Kaliber Joselu unter 5 Mio hernehmen wollen, bleibt mir in Anbetracht des Erfolges bei der bisherigen Stürmersuche rätselhaft. “

    c-e, wieso sollte es eigentlich der Eintracht nicht wieder wie vor einem Jahr schon gelingen, einen Spieler wie Joselu zu finden und zu verpflichten, den erst alle für ne Luftpump halten, der sich dann aber bei uns so entwickelt, dass er denselben Herrschaften später stolze 5 Millionen wert ist?

    Vielleicht ja diesmal sogar als Kauf, oder bei Leihe zumindest mit Kaufoption.

  112. ZITAT:

    ” c-e, wieso sollte es eigentlich der Eintracht nicht wieder wie vor einem Jahr schon gelingen, einen Spieler wie Joselu zu finden und zu verpflichten, den erst alle für ne Luftpump halten, der sich dann aber bei uns so entwickelt, dass er denselben Herrschaften später stolze 5 Millionen wert ist?

    Vielleicht ja diesmal sogar als Kauf, oder bei Leihe zumindest mit Kaufoption. “

    Natürlich kann das klappen. Allerdings waren wir die letzten Jahren speziell bei den Stürmern nicht soooo erfolgreich, als dass ich mich beruhigt zurücklehnen würde. Wäre Schmadke unser SD würde ich entspannt auf den nächsten Abdellaoue, Ya Konan, Diouf oder Helmes warten und mich nicht vor Friend, Hoffer oder Occean füchten.

    Und ich bin mir recht sicher, dass sich Joselu bei uns noch weiter gesteigert hätte. Und unter den Umständen, finde ich 5 Mio für Joselu nicht teuer.

  113. @aabemick

    ich habe Joselu auch letztes Jahr schon nicht für ne Luftpumpe gehalten, im Gegenteil, ich war froh dass wir so einen verpflichten konnten, der Knackpunkt war aber damals schon die Leihe !

    Wir könnten auch dieses Jahr hergehen und einen vom Kaliber Joselu LEIHEN (bspw. Bas Dost oder Luuk de Jong) aber wenn wir das tun haben wir nächste Saison wieder das gleiche Theater. FEST verpflichten können wir nur solche Spieler wie die oben von mir genannten Mlapa, Cacau oder Bendtner und das sind….mit Verlaub… wirkliche Graupen, genauso wie ein Schieber, der hilft uns in meinen Augen mal absolut gar nicht weiter, also wo sollen sie herkommen die superbilligen, heimlichen Startstürmer ? aus dem Ausland ? eher nicht. aber Gottseidank scoutet der Holz uns ja jetzt ein paar Klasseleute bei der WM, die werden alle Schlange stehen um bei uns für 3makkfuffzich zu kicken

  114. Wir geben eben lieber 3,5 Mio. für Kadlec aus als 5 Mio. für Joselu. Schon klar und durchaus sinnvoll. Immerhin ist der Kadlec ja noch zwei Jahre jünger als Joselu. *grmpf*

    ce, zählst Du Barnetta bei Deinen fünf Stammspielern mit? Sonst käm ich nur auf Rode, Schwegler, Jung, Joselu. Und will man Barnetta nicht oder ist der uns zu teuer? Oder konnte sich der neue Meistertrainer noch nicht entscheiden, wen er eigentlich will bzw. äußern, da er noch im Urlaub weilt?

    Muss es der Waldschmidt eben richten. Ha!

  115. Da die Preise völlig überhitzt sind, schlage ich vor, frühestens am 29. August einen neuen Stürmer zu verpflichten. Vielleicht einen, der noch angeschlagen oder nicht wieder ganz hergestellt ist. Und der bei seinem bisherigen Verein aussortiert wurde. Sowas der Kategorie Lakic eben. Diese Spieler sind soooooowas von günstig. Damit sparen wir uns reich. Und haben im Falle eines Abstiegs dann wieder was, um den Aufstieg anpeilen zu können.

  116. Wenn man, wie Stefan meint, nichtmal ein Angebot für Joselu abgegeben hat, könnte es ja auch sein, dass man in der Tat an einen Spieler denkt, dessen Verpflichtung nach Meinung der Verantwortlichen in einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis gesehen wird.

    Vielleicht ist ja auch unser neuer Trainer von Joselu nicht wirklich überzeugt und hat ganz andere Vorstellungen. Dann wäre es auch nicht wirklich sinnvoll, 5 Millionen für den unerwünschten rauszuhauen.

    Ich mag als ewiger Optimist naiv sein, aber ich habe tatsächlich die Hoffnung und Erwartung, dass die Eintracht zum Saisonstart ne ordentliche Truppe mit hoffnungsvollem neuen Stürmer beisammen hat.

    Heute ist der 9.6. Selbst bis zum Trainingsauftakt sind es noch volle 3 Wochen.

  117. Wieso wird eigentlich Kadlec schon abgeschrieben?

  118. Diva Hellénique

    ZITAT:
    “Der nächste ist dann Trapp? “

    Nee, Zambrano!

  119. Diva Hellénique

    ZITAT:
    ” Wieso wird eigentlich Kadlec schon abgeschrieben? “

    Guter Punkt! Der sollte ja theoretisch eh der Stürmer Nr. 1 sein.

  120. Jim #122, ja Barnetta muss man nach seiner Anzahl an Einsätzen mitzählen. Der ist schon vom Gehalt nicht zu bezahlen, also endgültig weg.

    Aabeemick, das Problem ist aber doch, dass eine Mannschaft etwas organisches ist, etwas was zusammenwachsen sollteund zwar hierarchisch und spielerisch. Das ist aber nicht ganz einfach, wenn gleich 5 Stammspieler (darunter Kapitän und Co-Kapitän) wegfallen. Und wann Hasebe und Chandler in den Trainingsbetrieb kommen ist ja höchst zweifelhaft. Selbst bei einem Ausscheiden in der Vorrunde würde es sogar mit dem zweiten Trainingslager knapp.

  121. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Der nächste ist dann Trapp? “

    Nee, Zambrano! “

    Und den müsste man eigentlich gehen lassen, bevor er es nächste Saison ablösefrei kann.

  122. ZITAT:

    ” Wenn man, wie Stefan meint, nichtmal ein Angebot für Joselu abgegeben hat, könnte es ja auch sein, dass man in der Tat an einen Spieler denkt, dessen Verpflichtung nach Meinung der Verantwortlichen in einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis gesehen wird.

    Vielleicht ist ja auch unser neuer Trainer von Joselu nicht wirklich überzeugt und hat ganz andere Vorstellungen. Dann wäre es auch nicht wirklich sinnvoll, 5 Millionen für den unerwünschten rauszuhauen.

    Ich mag als ewiger Optimist naiv sein, aber ich habe tatsächlich die Hoffnung und Erwartung, dass die Eintracht zum Saisonstart ne ordentliche Truppe mit hoffnungsvollem neuen Stürmer beisammen hat.

    Heute ist der 9.6. Selbst bis zum Trainingsauftakt sind es noch volle 3 Wochen. “

    Die Hoffnung hatte ich auch die ganze Zeit. So langsam glaube ich aber, dass die Hoffnungslos überfordert sind und die finanziellen Mittel einfach nicht da sind. Wer das Spiel gegen Schalke gesehen hat, der weiß auch das Joselu 5 Millionen wert ist. Das ist kein überteuerter Preis. Wir sind einfach nicht in der Lage das zu bezahlen. Abgehängt von Hannover und Mainz. So siehts leider aus.

  123. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Der nächste ist dann Trapp? “

    Nee, Zambrano! “

    Und den müsste man eigentlich gehen lassen, bevor er es nächste Saison ablösefrei kann. “

    Man wird krampfhaft versuchen den Vertrag zu verlängern und dann am Ende merken, dass der Spieler gar kein Interesse hat.

  124. Gude

    Das mit Joselu ist schade aber 5 Mios ist trotzdem zu viel für den.

    Wir werden ja sehen. Wichtig ist, wen der Holz jetzt stattdessen aus Brasilien vom Bolzplatz holt.

  125. ZITAT:

    “Wer das Spiel gegen Schalke gesehen hat, der weiß auch das Joselu 5 Millionen wert ist. “

    wegen eines Spiels?

  126. @Volker,

    natürlich sind wir wirtschaftlich in der Lage Joselu zu kaufen, wir wollten aber nicht.

  127. was, haselu fott? zu hanoi??? wtf?

    FYA +3

  128. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Wer das Spiel gegen Schalke gesehen hat, der weiß auch das Joselu 5 Millionen wert ist. “

    wegen eines Spiels? “

    Nein, wegen seiner Fähigkeiten. Natürlich muss man ihm dauerhaft das Pflegma austreiben.

  129. unsere armut kotzt mich an.

  130. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Wer das Spiel gegen Schalke gesehen hat, der weiß auch das Joselu 5 Millionen wert ist. “

    wegen eines Spiels? “

    Nee aber Joselu ist robust, nicht verletzungsanfällig, macht dir Bälle gut fest, hat einen ordentlichen Kopfball, eine gute, beidfüßige Schusstechnik, mitlerweile recht laufstark, kurzum ziemlich komplett als Stürmer. Dass wir an eine Verpflichtung von ihm auch nur denken konnten liegt allein an seinen Schwächen zwischen den Ohren.

  131. Bendtner kann auch phlegmatisch sein!

    Geil, oder?

  132. soll ich mal nachschauen, was die Joselu-Hochjubler am Anfang über ihn geschrieben haben?

  133. c-e, ein Neuaufbau ist es doch jetzt sowieso schon.

    Und vielleicht ist ein radikaler, zumal mit neuem Trainer, der sowieso eigene Vorstellungen hat, auch gar nicht so verkehrt.

    Wie oft hieß es hier in der letzten Saison “alle raus”? Die Spieler, die noch vor nicht allzu langer Zeit zum Großteil verteufelt wurden (in der Vorrunde auch besagter Joselu, während die Einschätzung bei Kadlec zu Beginn ganz anders war), gehen jetzt eben, zumindest einige. Was zum einen die Chance ist für eine neue Hierarchie, vielleicht ja sogar bessere, aber zum anderen natürlich auch Risiken birgt.

    Gegen den Abstieg haben wir auch mit Schwegler, Rode, Joselu, Jung, Barnetta gespielt. Und mit 3 dieser Herren sind wir sogar schonmal abgestiegen.

    Dass die kommende (Übergangs-)Saison schwer werden kann, es gerade am Anfang rumpeln könnte und Trainer und Mannschaft Zeit benötigen werden, um sich gemeinsam zu entwickeln, ist völlig klar. Aber ich glaube und bin guter Dinge, dass Schaaf das hinbekommen und Hübner ihm eine gute Mannschaft hinstellen wird.

  134. ZITAT:

    ” @Volker,

    natürlich sind wir wirtschaftlich in der Lage Joselu zu kaufen, wir wollten aber nicht. “

    Klar, allerdings hätten wir dann vermutlich niemand anderes mehr bolen können. Ich lass mich aber gerne überraschen, ist ja noch ein bisschen Zeit bis zum Saisonbeginn.

  135. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    “Der nächste ist dann Trapp? “

    Nee, Zambrano! “

    Und den müsste man eigentlich gehen lassen, bevor er es nächste Saison ablösefrei kann. “

    Genau, “Kayser” Zambrano verkaufen um 5mios aufs Eigenkapital zuschaufeln und für 2mios irdendeinen Squadplayer holen. Macht Sinn ;-)

  136. ZITAT:

    ” soll ich mal nachschauen, was die Joselu-Hochjubler am Anfang über ihn geschrieben haben? “

    Das ist doch egal. Weil er sich offensichtlich entwickelt hat.

  137. Hm, wenn man bedenkt, das für halbwegs vernünftige Unnerhos-Stürmer 2,5 (Ginczek) bzw 3 (Zoller) Mios gezahlt werden, scheinen 5 für Joselu keineswegs überteuert… Ich hoffe nicht, das HB/BH so naiv sind darauf zu spekulieren, man könne den Preis für erwiesenermaßen taugliche BL-Stürmer in solche Regionen herunterhandeln.

  138. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” soll ich mal nachschauen, was die Joselu-Hochjubler am Anfang über ihn geschrieben haben? “

    Das ist doch egal. Weil er sich offensichtlich entwickelt hat. “

    Ist nicht egal. Weil es mal wieder zeigt, dass wir alle immer eh keine Ahnung haben.

  139. ZITAT:

    ” soll ich mal nachschauen, was die Joselu-Hochjubler am Anfang über ihn geschrieben haben? “

    kannst du in meinem fall z.b. gern tun, dann musst du aber auch meine explizite öffentliche entschuldigung für meine fehleinschätzung des spielers (nach dem freundschaftsspiel am hang) mit raussuchen und posten.

  140. Außerdem platzt mir der Sack über Bruchhagens Unvermögen die paar Mark für Joselu aufzubringen

  141. Aabeemick, natürlich kann ein Neuanfang eine Chance sein. Ich bin ja auch völlig relaxt.

    Ich bin aber auch der Meinung, dass Joselu -wenn ein Trainer zu ihm durchdringt- ein Klassestürmer sein kann. Und während ich bei Jung, Schwegler und Rode mit den Schultern gezuckt habe, ärgert mich, dass die Eintracht es bei Joselu offensichtlich nicht mal versucht hat.

  142. ZITAT:

    ” Außerdem platzt mir der Sack über Bruchhagens Unvermögen die paar Mark für Joselu aufzubringen “

    Ich denke eher die Kassen sind klamm und man wartet ab bis die Preise fallen. Blöd nur wenn andere dazwischengrätschen. Das man mit einem anderen als Joselu geplant hat glaube ich nicht.

  143. Solange Erbsenzählher HB im Vorstand ist ändert sich da nix. Da hätte Heller mal die Chance gehabt vorzupreschen – es sei denn er ist einer Meinung mit HB. Dies wäre im Hinblick auf die weitere Ent-

    wicklung fatal. Ich bin bedient und warte ob der Amalgangraupen die uns BH noch aufnötigt!

  144. Hübner: „Da konnten wir wirtschaftlich einfach nicht mithalten. Wir lagen schon bei den Gehaltsforderungen des Spielers weit auseinander“. (morgen in der FR)

    Das ist wohl der Grund, warum man nicht mal angefragt hat. Warum man dann in der Vergangenheit immer optimistisch war, dass das klappen würde, ist mir schleierhaft. Klingt mir ein wenig nach Ausrede.

  145. Die Abgänge der genannten Drei hat mich auch kaltgelassen, aber der Jo ist sehr schwer (bezahlbar) zu ersetzen.

  146. “Mandzukic flüchtet vor Guardiola”. He, Kollega, Frankfurt ist dobre dobre !

    http://www.sport1.de/de/fussba.....03917.html

  147. @152 Wurde nicht immer wieder behauptet es würde bereits ein Anschlussvertrag mit Joselu bestehen für den Fall einer Verpflichtung?

  148. ZITAT:

    ” Hübner: „Da konnten wir wirtschaftlich einfach nicht mithalten. Wir lagen schon bei den Gehaltsforderungen des Spielers weit auseinander“. (morgen in der FR)

    Das ist wohl der Grund, warum man nicht mal angefragt hat. Warum man dann in der Vergangenheit immer optimistisch war, dass das klappen würde, ist mir schleierhaft. Klingt mir ein wenig nach Ausrede. “

    Der Typ ist doch echt eine Luftpump

  149. ZITAT:

    ” Hübner: „Da konnten wir wirtschaftlich einfach nicht mithalten. Wir lagen schon bei den Gehaltsforderungen des Spielers weit auseinander“. (morgen in der FR)

    Das ist wohl der Grund, warum man nicht mal angefragt hat. Warum man dann in der Vergangenheit immer optimistisch war, dass das klappen würde, ist mir schleierhaft. Klingt mir ein wenig nach Ausrede. “

    Vielleicht war die Gehaltsforderung aufgrund der zahlreichen Angebote in den letzten Wochen auch stetig gewachsen.

  150. Günther Schmolz

    Ach je, ich war ja auch HaseLu-GarNichtMalSoSchlecht-Finder, aber die vereinzelte Erhöhung hier in den Status des potentiellen Fussballgotts… Was er bei uns angedeutet hat, muss er in H erstmal einlösen. Vielleicht hatte er bei uns schon seinen Formgipfel erreicht… Und meine volle Zustimmung für den Gedanken dass eine Mannschaft, die mit Ach und Krach 36 Punkte schafft (jajaja Europa, ich weiss, aber das Problem haben wir ja nicht mehr) ja nicht so prickelnd gewesen sein kann, dass man nicht durch ein paar frische Spieler zumindest das Niveau halten kann. Und da wir ja jetzt einen Trainer haben, der bestimmt nicht nächsten Herbst Fehler beim Herstellen körperlicher Fitness einräumen muss, erlaube ich mir zu sagen: Ick freu mir. Und jetzt erstmal WM und danach wird eh die FIFA dicht gemacht….

  151. Da ist dann der mehrfach geäußerte Wunsch des Spielers, in Frankfurt gerne bleiben zu wollen, den Bruno als sein Ass für die Verhandlungen bezeichnete, letzlich wieder mal lauwarme Luft.

  152. Diva Hellénique

    Man kann sicher alle Personal”entscheidungen” einzeln verständlich erklären. In Summe macht mir das Ganze Angst und nährt den fatalen Verdacht man sei a) nicht in der Lage (was ich nicht verstünde) oder b) nicht willens, so viel zu investieren, dass man in der oberen Tabellenhälfte mitspielen kann. Die Chance hätte man, denke ich. Dass sie scheinbar nicht genutzt wird, kotzt mich maximal an. Wenn mich diese Pfeifen eines Besseren belehren, leiste ich nur allzu gerne Abbitte!

  153. @152:
    Ich habe in den letzten 1, 1,5 Jahren fast nur ausreden gehört aus der Eintracht-Führungsebene, seien es Veh oder Hübner.

    Wir sind nicht in der Lage, nach den mittlerweile gängigen Marktregeln zu spielen. Die Regeln müssen uns nicht gefallen, aber das juckt keinen Konkurrenten.

  154. OT: Der Kölner Jungstar, von dem ich vorher noch nie was gehört hatte, bleibt beim EffZeh und wechselt nicht zu Benfica.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....nfica.html

  155. ZITAT:

    ” Hübner: „Da konnten wir wirtschaftlich einfach nicht mithalten. Wir lagen schon bei den Gehaltsforderungen des Spielers weit auseinander“. (morgen in der FR)

    Das ist wohl der Grund, warum man nicht mal angefragt hat. Warum man dann in der Vergangenheit immer optimistisch war, dass das klappen würde, ist mir schleierhaft. Klingt mir ein wenig nach Ausrede. “

    Das habe ich auch vermutet. So ein Marktwert spiegelt auch ein Gehalt wider. Auf das zweckoptimistische Gebabbel gebe ich schon lange nix mehr.

  156. ZITAT:

    ” OT: Der Kölner Jungstar, von dem ich vorher noch nie was gehört hatte, bleibt beim EffZeh und wechselt nicht zu Benfica.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....nfica.html

    Hätten sie vielleicht beser die 8 Mios genommen.

  157. Diva Hellénique

    Und wenn der Oberboss dann noch öffentlich kund tut, er sei überascht, dass der Spieler woanders hingeht, dann fällt mir echt nichts mehr dazu ein.

  158. @163

    Dann müssen sie es halt mal zahlen diese Napfsülzen. Ich machs auch nicht mehr umsonst… wenn auch oft vergeblich.

    Was ist denn das eigentlich für eine Politik?

    Das zahlen sie diese WAHNSINNSSUMME von drei komma ebbes Millionen für einen tschechischen Jungstar ,der dann nur noch auf der Bank hockt, gleichzeitig macht man einen ausgeliehenen Spieler wieder stark ,den man dann ohne Angebot einfach mal zu einem unmittelbaren Konkurrenten um Platz 12-14 ziehen läßt..

    Wenn eine Strategie dahinterstecken sollte… dann erkläre mir doch mal welche?

  159. als naechstes gehen Trapp und Zambrano.. Denen folgen noch 2 Ueberraschungsabgaenge. Prima Personalpolitik. Wird doch bestimmt gelingen insgesamt ELF Spieler abzugeben. Auf gehts Herri !

  160. ZITAT:

    ” @163

    Dann müssen sie es halt mal zahlen diese Napfsülzen. Ich machs auch nicht mehr umsonst… wenn auch oft vergeblich.

    Was ist denn das eigentlich für eine Politik?

    Das zahlen sie diese WAHNSINNSSUMME von drei komma ebbes Millionen für einen tschechischen Jungstar ,der dann nur noch auf der Bank hockt, gleichzeitig macht man einen ausgeliehenen Spieler wieder stark ,den man dann ohne Angebot einfach mal zu einem unmittelbaren Konkurrenten um Platz 12-14 ziehen läßt..

    Wenn eine Strategie dahinterstecken sollte… dann erkläre mir doch mal welche? “

    fahr doch mal hinne und frag den Bruno. “He, Luftpump, erklär mir doch mal deine Strategie.”

  161. Wer freiwillig nach Hannover wechselt, ist doch selbst Schuld.

  162. Das war zu viel Geld für Joselu. Habe kein Problem damit das er geht. Kadlec ist eh besser, könnte nie verstehen warum der von Veh so dermaßen ignoriert wurde am Ende

  163. ZITAT:

    ” @163

    … Wenn eine Strategie dahinterstecken sollte… dann erkläre mir doch mal welche? “

    “Strategie” wäre schon ein großes Wort für das, was sich bisher abzeichnet.

    Natürlich hoffe ich, dass man längst in Abstimmung mit Schaaf am Kader arbeitet, nichtöffentlich, wie H69 das auch getan hat, und uns noch ein gutes und abgestimmtes Team präsentiert wird. 4 – 5 Neuzugänge (bisher 2 ernstzunehmende) wurde avisiert. Wenn die da sind, werde ich sie beurteilen.

    Natürlich fehlt Strategie, aber das muss an den verpflichteten und nicht an den nichtverpflichtenden Spielern festgemacht werden. Dass der Hase sich vom Acker macht, taugt da nicht als Menetekel. Dass wir 3,5 Mios raussgeschmissen haben, falls die Katze nicht maust, das ärgert. Dafür gibt es Ginzceczks und Zollers, die bestimmt BuLi können.

  164. Quo Vadis Eintracht ???????????!

  165. die nummer mit kadlec hat ganz allein veh kaputt gemacht. Kadlec geht, wenn er clever ist, auch zu nem anderen verein.

  166. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” @163
    Dann müssen sie es halt mal zahlen diese Napfsülzen. Ich machs auch nicht mehr umsonst… wenn auch oft vergeblich.
    Was ist denn das eigentlich für eine Politik?
    Das zahlen sie diese WAHNSINNSSUMME von drei komma ebbes Millionen für einen tschechischen Jungstar ,der dann nur noch auf der Bank hockt, gleichzeitig macht man einen ausgeliehenen Spieler wieder stark ,den man dann ohne Angebot einfach mal zu einem unmittelbaren Konkurrenten um Platz 12-14 ziehen läßt..
    Wenn eine Strategie dahinterstecken sollte… dann erkläre mir doch mal welche? “

    fahr doch mal hinne und frag den Bruno. “He, Luftpump, erklär mir doch mal deine Strategie.” “

    Bruno hat die Mega Power Angriffskonzept Strategie um wieder Eurobbaaabogaal zu spielen!

    Er wird aber ausgebremst, zum Narren gehalten und generell daran gehindert erfolgreich zu arbeiten von diesem Vorstandsvorsitzenden aus (der Hölle) Harsewinkel und diesem Bender

  167. ZITAT:

    ” als naechstes gehen Trapp und Zambrano.. Denen folgen noch 2 Ueberraschungsabgaenge. Prima Personalpolitik. Wird doch bestimmt gelingen insgesamt ELF Spieler abzugeben. Auf gehts Herri ! “

    Zum Saisonstart wird man sicherlich 11 Spieler beisammen haben, mit denen man das erste Spiel bestreiten kann. Ich bin da ganz zuversichtlich.

  168. Kannganzschnellgehn

    Man lässt ihn also mehr oder weniger kampflos ziehen, den Hasen. Was nur bedeuten kann, dass man ein dickes fettes weißes Kaninchen bereits an den Löffeln hat. Lupenreiner Hochkaräter. Alle suchen nur hektisch noch nach dem passenden Zylinder.

  169. Bei aller Wertschätzung: Ihr wisst gar nichts!

  170. 11 Spieler wird man noch fuer den start stellen koennen. notfalls sollte man aussortierte spieler ausleihen. das klappte bis jetzt prima.ueberhaupt: Koennen wir nicht 15 Spieler ausleihen , statt 3 fest zu verpflichten? Ist doch eh mittlerweile egal wer den adler kuesst. Kann hintendrauf von mir aus adolf hitler stehn.

  171. Hitze und schulfrei. Eine gefährliche Kombination.

  172. Jetzt hätte ich doch ganz gern einen guten Stürmer präsentiert bekommen.

    Man kann als Sportmanager nicht nur ständig doof aus der Wäsche schaun, dann muss man halt jemanden anderen liefern.

  173. ZITAT:

    ” 11 Spieler wird man noch fuer den start stellen koennen. notfalls sollte man aussortierte spieler ausleihen. das klappte bis jetzt prima.ueberhaupt: Koennen wir nicht 15 Spieler ausleihen , statt 3 fest zu verpflichten? Ist doch eh mittlerweile egal wer den adler kuesst. Kann hintendrauf von mir aus adolf hitler stehn. “

    Das ist dermaßen unterirdisch…

  174. Hannover kann uns einfach so überbieten, legt da einfach Cash hin wo wir rumjammern. Hannover!

    Bruno sollte besser da noch ein Paar Kanickel im Hut haben.

  175. @peter:

    ZITAT:

    ” die nummer mit kadlec hat ganz allein veh kaputt gemacht. Kadlec geht, wenn er clever ist, auch zu nem anderen verein. “

    Das ergibt ja jetzt, nachdem Veh und Joselu weg sind, sehr viel Sinn…

  176. Zu meiner Beruhigung muss ich hier mal kundtun, dass dem Hasen mE eine entscheidende Qualität im modernen Profifußball völlig abgeht und die kann nan nicht lernen: Schnelligkeit. Und darum wird auch nie mehr gehen als diese Saison. Wegen mir raus und nächster Versuch.

  177. Alle anderen Bosse sind hungrig auf Erfolg, unserer nur auf Apfelkuchen

  178. also das mit dem lu find ich jetzt zwar sehr enttäuschend, aber ich finds nicht fair hübner als luftpump zu bezeichnen; der versucht doch nur redlich den konkurrenzunfähigen finanziellen mangel der eintracht einigermassen gescheit zu verwalten und das beste daraus zu machen – und das seit dem abstieg bisher nicht gerade schlecht und dass er bei dieser extrem schwierigen aufgabenstellung mit diesem unfassbar lächerlichen etat noch so permanent zweckoptimistisch bleibt und sein positives denken aufrechterhalten kann find ich eher bewunderns- und unterstützungswert..

  179. ZITAT:

    ” Zum Saisonstart wird man sicherlich 11 Spieler beisammen haben, mit denen man das erste Spiel bestreiten kann. Ich bin da ganz zuversichtlich. “

    Unsere U 23 hat doch jetzt frei. Die könnten doch einspringen.

  180. Kadlec hab ich ja lang noch nicht abgeschrieben, wir brauchen aber noch einen, der für zehn Tore gut ist. Diese Leute kosten Geld, wird auch einen Grund haben, warum.

  181. übrigens, ich bin dafür diesen unerträglich superblöden adolfkommentar einfach rauszuschmeissen…

    @178 demnächst vorm posten erst mal hirn einschalten, bitte, danke.

  182. ZITAT:

    ” ich finds nicht fair hübner als luftpump zu bezeichnen “

    Wundert mich sowieso, warum man den nicht schon abgeworben hat. Vermutlich keine Ausstiegsklausel.

  183. Ständig immer die selbe Leier von Bruno und Herry. Die Spiele sind schuld, alles Söldner und wollen alle soviel Geld. In der Kreisliga gibts noch ein paar Spieler, die kommen gerne für nen paar Hunderter im Monat.

  184. Warum wird die 178 nicht gelöscht???

  185. Bei der Rolle, die der Hübner spielen darf, würde ich im übrigen nicht von Gehalt sondern von Gage reden.

    Akrobat schön.

    Was ist eigentlich mit dem Co-Sponsoring aus dem Morgenland? Ist das was Perspektivisches, was hoffen lassen könnte?

  186. ZITAT:

    ” @163

    Dann müssen sie es halt mal zahlen diese Napfsülzen. Ich machs auch nicht mehr umsonst… wenn auch oft vergeblich.

    Was ist denn das eigentlich für eine Politik?

    Das zahlen sie diese WAHNSINNSSUMME von drei komma ebbes Millionen für einen tschechischen Jungstar ,der dann nur noch auf der Bank hockt, gleichzeitig macht man einen ausgeliehenen Spieler wieder stark ,den man dann ohne Angebot einfach mal zu einem unmittelbaren Konkurrenten um Platz 12-14 ziehen läßt..

    Wenn eine Strategie dahinterstecken sollte… dann erkläre mir doch mal welche? “

    Die Strategie ist ja jetzt in Stuttgart. Um so mehr ich darüber nachdenke, um so besser finde ich das.

  187. ZITAT:

    ” Ständig immer die selbe Leier von Bruno und Herry. …”

    Wo jammern die denn?

  188. ZITAT:

    “Was ist eigentlich mit dem Co-Sponsoring aus dem Morgenland? Ist das was Perspektivisches, was hoffen lassen könnte? “

    Im Moment warten wir noch auf die Kohle, aber sobald sie da ist, schlägt die Abteilung Brasilien zu.

  189. @187:

    Unfassbar lächerlicher Etat? Mit 30 Millionen Euro liegen wir auf Rang 11 von 18 in der Bundesligatabelle, 6 Mio. vor Mainz, 7 Mio. vor Hertha, 14 Mio. vor Freiburg. Wir liegen drei Mio. hinter Hannover (Joselu-Kauf), vier Mio. hinter Mönchengladbach, 5 Mio. hinter Bremen.

    Wagt man mal die These, dass zwei, drei Millionen Euro mehr im Jahres-Etat nicht den riesen Unterschied ausmachen, kann man sagen, dass der Eintracht-Etat sich ziemlich genau im Mittel zwischen Top-Teams (40 bis 140 Mio.) und Kellerkindern (ca. 20 Mio.) bewegt. Die Frage der Effektivität der eingesetzten Mittel ist die entscheidende, nicht die Höhe der finanziellen Mittel.

    Und wenn ich die Effektivität als Grundlage meines Urteils nehme, sehe ich beim “redlichen” beim “umtriebigen” beim “optimistischen” Hübner wenig Grund für die stets positiven Attribute, die ihm (zum Zwecke einer Agenda?) verliehen werden.

  190. armaberfolklorewumms

  191. Kannganzschnellgehn

    Also Bendtner, jetzt erst recht. Der haut mit dem Ledergürtel ins Apfelkuchenidyll.

  192. @199 gähn – wie oft wurden hier schon die diskrepanzen zwischen offiziellen und realen finanziellen verhältnissen bei unseren mitbewerbern auseinandergenommen, die mainzer mit eigenem stadion, die berliner mit ihrem neuen hedgefond-amikillerbank-sponsor z.b. und daß gladbach nur 4 mios mehr für spieler ausgibt als wir glaubst vielleicht du, ich definitiv nicht. die einzigen denen ich sonst noch zutraue so treuherzig trottelig ihre tatsächlichen zahlen öffentlich machen wie wir sind möglicherweise noch die freiburger und über herrn kind sag ich in diesem zusammenhang lieber nix…..

  193. ZITAT:
    ” also das mit dem lu find ich jetzt zwar sehr enttäuschend, aber ich finds nicht fair hübner als luftpump zu bezeichnen; der versucht doch nur redlich den konkurrenzunfähigen finanziellen mangel der eintracht einigermassen gescheit zu verwalten und das beste daraus zu machen – und das seit dem abstieg bisher nicht gerade schlecht und dass er bei dieser extrem schwierigen aufgabenstellung mit diesem unfassbar lächerlichen etat noch so permanent zweckoptimistisch bleibt und sein positives denken aufrechterhalten kann find ich eher bewunderns- und unterstützungswert.. “

    +1
    Bruno gibt mir Hoffnung

  194. @202:

    Gut, im Bereich der Spekulation lässt sich für jedes Argument ein Gegen-Argument finden. Fakt ist, dass es Klubs (mit größerem und kleinerem Etat) gibt, die regelmäßig Spieler verpflichten/ausbilden, die sie ebenso regelmäßig mit Höchstgewinn verkaufen. Das hat meines Erachtens Gründe. Solche, die mit Geld nichts zutun haben.

    Davon abgesehen bin ich mir ziemlich sicher, dass andere Fangruppen auch uns Zahlenfärberei andichten werden/würden, wenn es ihnen ins Denkmuster passt. Ich warte solange auf den ersten Kicker in schwarz-rot, der mal für eine statthafte Summe von EF zu Verein X transferiert wird – weil er begehrt und gut genug ausgebildet ist.

  195. es ist drüben einfach alles immer grüner.

  196. OK, es ist heiß. Vor einer Stunde wurde die 40°-Marke aufm Thermometer übersprungen (im Schatten).

    Aber bleibt mir doch bitte mit diesem Hamlet fort. Ich hätte gerne gestandenen Fußballer und kein Instagram-süchtiges Unterwäsche-Model als (ein) wichtiges Mitglied der neu zu bildenden Mannschaft.

    Daher ging mir zwar auch der Vorschlag von Schaedelharry (#188) durch den Kopf, wäre aber dann ein Widerspruch in sich.

    Bin daher derzeit vor allem eins: stinksauer angesichts eines sich in Auflösung befindlichen Kaders und des dazu mehr als dämlich zu bezeichnenden Kommentars unseres VV: “”Das erstaunt mich auch”.

    Und Gestalten aus der nordischen Mythologie – so hab’ ich’s zumindest hier gelernt – sollten weder zitiert noch sonstwas werden. Abgesehen von ignoriert. Das gerne und immer. Meine Meinung.

  197. Naja wenn der Hase lu jetzt für hanoi spielt dann kann ja endlich der seit längerem von uns umworbene ya konan zu uns wechseln…

    Wobei ich den aber net will…

  198. ZITAT:
    ” Warum wird die 178 nicht gelöscht??? “

    Weil unterirdische Dummheit dokumentiert gehört. Nicht unbedingt gelöscht.

  199. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Warum wird die 178 nicht gelöscht??? “

    Weil unterirdische Dummheit dokumentiert gehört. Nicht unbedingt gelöscht. “

    Und, Nachtrag, weil ich mir ab und zu das recht auf ein Leben nehme.

  200. Der Joselu der Rückrunde ist sicherlich 5 Mios wert, der der Hinrunde nicht.

    Hat der jetzt die Halbsaison seines Lebens gespielt und versinkt wieder in Lethargie? …und warum muss man einen 5 Mio Stürmer eigentlich eine Hinrunde lang an seinen Job heranführen?

  201. 210 – ich erwarte Antworten.

    Meine Meinung!

  202. Und wenn die vom Gründel versprochenen Petrodollars nicht kommen, hole ich sie mir von ihm 8er-bembelweise zurück.

  203. ZITAT:

    ” Und wenn die vom Gründel versprochenen Petrodollars nicht kommen, hole ich sie mir von ihm 8er-bembelweise zurück. “

    Sehr viele werden da wohl nicht kommen. Aber es wäre ein Anfang.

  204. Danke, habe dafür absolut Verständnis, war schlicht irritiert von diesem Kommentar!

  205. Graue Maus 4 life!!!!11

  206. Mutterschiff (Jörg Hanau) zum Joselu-Transfer (samt Kommentaren)

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    und zwangsfinanziert zum selben Thema:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_52038631

    Wieso nur habe ich (wieder mal) den – zugegeben subjektiven – Eindruck, dass HB unserem (derzeit in Spanien im Urlaub befindlichen) BH geradewegs recht unsportlich verbal in den Hintern tritt?

    ZITAT:

    ” “Das gehört zu seinem Aufgabenbereich”, sagte Bruchhagen, selbstredend ohne Namen möglicher Neuzugänge zu nennen.” (hr)

    Jaja, ich weiß, er wurde ihm vor die Nase gesetzt. Und Rache = kalt. Auch klar. Und Harald Stenger hab’ ich auch noch als Echo im Hirn … Und ja, “wir wissen nichts”.

    Aber gefallen muss mir das nun grad’ so garnet.

  207. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Und wenn die vom Gründel versprochenen Petrodollars nicht kommen, hole ich sie mir von ihm 8er-bembelweise zurück. “

    Sehr viele werden da wohl nicht kommen. Aber es wäre ein Anfang. “

    Dann nehme ich die Bembel. Das Eigenkapital des ernüchterten Mannes.

  208. ZITAT:

    ” Der Joselu der Rückrunde ist sicherlich 5 Mios wert, der der Hinrunde nicht.

    Hat der jetzt die Halbsaison seines Lebens gespielt und versinkt wieder in Lethargie? …und warum muss man einen 5 Mio Stürmer eigentlich eine Hinrunde lang an seinen Job heranführen? “

    möglich dass er´s jetzt verinnerlicht hat – möglich, dass sein Phlegma immer im Weg ist – immerhin ist er auch einige Spiele in der Rückrunde untergetaucht…

    Ich denke, die 5 Mio Ablöse plus fettes Gehalt ist ein hohes Risiko – der Herr Kind stopft wie man hört ja auch gerne mal privat Geld in H96 – wenn er das meint… das mit Prib war ja auch eher ein Flop

    Wenn man solche Summen investiert, dann eher in Drmic – aber diese Dimensionen sind halt nicht unsers

  209. A bisserl chaotisch unser Pokalgegner :-)

    http://www.bz-berlin.de/berlin.....tzlich-weg

  210. Dieses Kölner Gerhardt machts am End genau richtig. Startet in der 1. Liga durch und wechselt dann (ablösefrei?) wohin er möchte.

    Scheiß mündige Menschen.

  211. ZITAT:

    “… und warum muss man einen 5 Mio Stürmer eigentlich eine Hinrunde lang an seinen Job heranführen? “

    Weil möglicherweise Probezeiten in (normalen) Arbeitsverträgen nicht unbedingt unüblich über 6 Monate gehen?

    Spekulatius: Für die 5 Mios kann er nix, die steigen nur zu Kopfe. Und wenn er in Hannover noch etwas länger braucht als hier? Winter an der Leine dürften sicherlich noch langweiliger sein als Winter am Main oder gar in Sinsheim.

  212. ZITAT:

    ” Dieses Kölner Gerhardt machts am End genau richtig. Startet in der 1. Liga durch und wechselt dann (ablösefrei?) wohin er möchte.

    Scheiß mündige Menschen. “

    Wer nimmt denn einen Ziegenbock?

  213. Kannganzschnellgehn

    Der Frankfurter Obermuseumsboss Max Hollein hat sich jüngst, angesprochen auf seine Verweilpläne im Job, auffällig bedeckt gehalten. Wenn er nimmer in Kunst will: unbedingt holen den Mann. Sammelt bei einem gegebenen Abendessen mal locker 800 k für den guten Zweck. 10 Abendessen = 1 Wunderstürmer. So könnt es gehn.

  214. ZITAT:

    ” OT.. Uffbasse morsche

    http://www.t-online.de/nachric.....sind-.html

    gut zu wissen. Die Schwiegermutter kommt vorbei, ich werde sie zur Gartenarbeit einteilen.

  215. Das Mit Joselu ist Schade …Aber es gibt noch andere Stürmer.

    Hoffe mal Die Eintracht bekommt auch mal eine großen Sponsor bzw Geldgeber… Zb.Dubai da wollte doch Hellmann Kontakte knüpfen

  216. ZITAT:

    ” Der Frankfurter Obermuseumsboss Max Hollein hat sich jüngst, angesprochen auf seine Verweilpläne im Job, auffällig bedeckt gehalten. Wenn er nimmer in Kunst will: unbedingt holen den Mann. Sammelt bei einem gegebenen Abendessen mal locker 800 k für den guten Zweck. 10 Abendessen = 1 Wunderstürmer. So könnt es gehn. “

    Ja. Könnte es. Wird es aber nicht

    Künstlerseelen sind hier nicht mehr gefragt. Bitte um Vorschläge zu Krämern,Welterklärern. “Pressefreunden” ehrlichen ArbeiterInnen bar jeder Frankfurter Arroganz, Glamourfeinden und Luftpumpen. Jawohl Luftpumpen. Und mit dieser Formulierung war ich mehr als gnädig.

    Wenn morgen das Gewitter kommt , geh ich raus. Hoffentlich krieg dann eine gedengelt. Möglicherweise werde ich dann weise ,gelassen und demütig.

    Aber wahrscheinlich werde ich boshaft. aber so richtig.

  217. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” 11 Spieler wird man noch fuer den start stellen koennen. notfalls sollte man aussortierte spieler ausleihen. das klappte bis jetzt prima.ueberhaupt: Koennen wir nicht 15 Spieler ausleihen , statt 3 fest zu verpflichten? Ist doch eh mittlerweile egal wer den adler kuesst. Kann hintendrauf von mir aus adolf hitler stehn. “

    Das ist dermaßen unterirdisch… “

    Ein klein wenig überzeichnet und hitler muss auch net sein, aber im Prinzip nicht falsch

  218. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 11 Spieler wird man noch fuer den start stellen koennen. notfalls sollte man aussortierte spieler ausleihen. das klappte bis jetzt prima.ueberhaupt: Koennen wir nicht 15 Spieler ausleihen , statt 3 fest zu verpflichten? Ist doch eh mittlerweile egal wer den adler kuesst. Kann hintendrauf von mir aus adolf hitler stehn. “

    Das ist dermaßen unterirdisch… “

    Ein klein wenig überzeichnet und hitler muss auch net sein, aber im Prinzip nicht falsch “

    Doch das ist falsch und unterirdisch. Es gab und gibt gerade hier immer wieder Spieler die den Adler auf der Brust stolz getragen haben. Es mögen immer weniger werden, dass mag sein.

  219. Wünsche Hannover viel Spass mit Joselu (denke dabei auch an Prib).

    Es wurden immer junge Spieler gefordert, ging bei Veh nicht. Jetzt haben vielleicht Kadlec und Waldschmidt eine Chance. Wir sollten uns darauf freuen und nicht mittelmäßige Zugänge fordern

  220. ZITAT:

    Es wurden immer junge Spieler gefordert, ging bei Veh nicht.”

    Echt? Ich “fordere” gute Spieler. Das Alter ist mir dabei wurscht.

  221. Meiner Meinung nach wurde Kadlec systematisch das Selbstvertrauen genommen, statt das offensichtlich vorhandene Potential zu fördern.

    Außerdem können auch andere im Kader Tore schiessen (siehe Madlung, hihi)

  222. ZITAT:
    Bitte um Vorschläge zu Krämern,Welterklärern. “Pressefreunden” ehrlichen ArbeiterInnen bar jeder Frankfurter Arroganz, Glamourfeinden und Luftpumpen. Jawohl Luftpumpen. Und mit dieser Formulierung war ich mehr als “

    Okay, okay. Ich mache es.

  223. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” 11 Spieler wird man noch fuer den start stellen koennen. notfalls sollte man aussortierte spieler ausleihen. das klappte bis jetzt prima.ueberhaupt: Koennen wir nicht 15 Spieler ausleihen , statt 3 fest zu verpflichten? Ist doch eh mittlerweile egal wer den adler kuesst. Kann hintendrauf von mir aus adolf hitler stehn. “

    Das ist dermaßen unterirdisch… “

    Ein klein wenig überzeichnet und hitler muss auch net sein, aber im Prinzip nicht falsch “

    Doch das ist falsch und unterirdisch. Es gab und gibt gerade hier immer wieder Spieler die den Adler auf der Brust stolz getragen haben. Es mögen immer weniger werden, dass mag sein. “

    Es werden immer weniger? Mir fällt eigentlich keiner mehr ein, der den Adler nicht gegen ein paar Euro mehr verraten würde. Warum auch nicht? Wir reden hier von profifussballern!

  224. ZITAT:

    ” Meiner Meinung nach wurde Kadlec systematisch das Selbstvertrauen genommen, statt das offensichtlich vorhandene Potential zu fördern.

    Außerdem können auch andere im Kader Tore schiessen (siehe Madlung, hihi) “

    ZITAT:

    Dieses Selbstvertrauen hat er sich selbst genommen, indem er plötzlich kein Scheunentor mehr getroffen hat, so groß es auch sein mochte.

  225. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Echt? Ich “fordere” gute Spieler. Das Alter ist mir dabei wurscht. “

    Spießer.

  226. ZITAT:

    Künstlerseelen sind hier nicht mehr gefragt. Bitte um Vorschläge zu Krämern,Welterklärern. “Pressefreunden” ehrlichen ArbeiterInnen bar jeder Frankfurter Arroganz, Glamourfeinden und Luftpumpen. Jawohl Luftpumpen…

    Danke Mensch Heinz ! Was soll man noch sagen, wenn schon alles da steht.

    In Zeiten, da die Anzahl der Meinungsapostel, welche gerne (sehr vernehmbar) an den falschen Stellen lachen derweil sie dem Champagnerpointenlieferanten mit tolldreister Begriffsstutzigkeit der Humorlosigkeit bezichtigen stetig wächst, bereitest Du uneingeschränktes Lesevergnügen.

  227. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Meiner Meinung nach wurde Kadlec systematisch das Selbstvertrauen genommen, statt das offensichtlich vorhandene Potential zu fördern

    ZITAT:

    Dieses Selbstvertrauen hat er sich selbst genommen, indem er plötzlich kein Scheunentor mehr getroffen hat, so groß es auch sein mochte. “

    Das kann man so nicht akzeptieren. Er hat die Forderung von Veh erfüllt, mehr körperlichen Eisatz zu zeigen und ausserdem in Situationen, in denen er sonst erfolgreich draufgehalten hat, einen Mitspieler gesucht. beides liesse sich leicht mit mehrfachen Videosequenzen nachweisen.

  228. Kadlec? Ist der noch da? Haben ewig nichts von dem mitbekommen.

  229. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Meiner Meinung nach wurde Kadlec systematisch das Selbstvertrauen genommen, statt das offensichtlich vorhandene Potential zu fördern

    ZITAT:

    Dieses Selbstvertrauen hat er sich selbst genommen, indem er plötzlich kein Scheunentor mehr getroffen hat, so groß es auch sein mochte. “

    Das kann man so nicht akzeptieren. Er hat die Forderung von Veh erfüllt, mehr körperlichen Eisatz zu zeigen und ausserdem in Situationen, in denen er sonst erfolgreich draufgehalten hat, einen Mitspieler gesucht. beides liesse sich leicht mit mehrfachen Videosequenzen nachweisen. “

    Außerdem hat er durchaus getroffen wenn er eingewechselt wurde. Leider hat Veh das nicht zur Kenntnis genommen.

  230. ZITAT:

    ” Waldschmidt “

    Dschannlugga und Watschlaff. Wir werden die Liga rocken.

  231. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Es wurden immer junge Spieler gefordert, ging bei Veh nicht.”

    Echt? Ich “fordere” gute Spieler. Das Alter ist mir dabei wurscht. “

    Dito. Ich “wünsche” sie mir halt nur. Frankfurter Kinderglauben halt. Mehr geht nicht.

    @Stefan: Manche lernen’s vermutlich nie. Oder schlimmer: Es ist ihnen egal. :(

    @Heinz (#227 – letzter Absatz): Lass das – bitte. ;-)

    @all: Wünsche morgen einen schönen Wäldchestag und dem einen und/oder anderen eine Erhellung, wenn’s auch nicht gleich ein Blitzeinschlag sein muss.

  232. Ist Kadlec wirklich besser als Kajo?

    Wohl kaum. Wohl kaum.

  233. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Waldschmidt “

    Dschannlugga und Watschlaff. Wir werden die Liga rocken. “

    Man muss die mal werfe..

    Im Ernst , ja muss man vielleicht auch mal.Über die Saison hinweg gesehen ist es aber sehr sehr schwierig mit Küken in einer Welt voller Hühnerhabichte zu überleben.

  234. “Im Ernst , ja muss man vielleicht auch mal.Über die Saison hinweg gesehen ist es aber sehr sehr schwierig mit Küken in einer Welt voller Hühnerhabichte zu überleben.”

    Es ist nahezu tödlich.

  235. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Waldschmidt “

    Dschannlugga und Watschlaff. Wir werden die Liga rocken. “

    warum nicht, haben wir mit Inui, Aigner und anderen nonames eine Zeitlang auch gemacht.

    Außerdem neuer Trainer, neues Glück, war für Ersatzspieler öfter mal so.

    ansonsten guts Nächtle und viel Spass im Wäldchen

  236. Ein Konkurrent hat ihn also unter Vertrag genommen, diesen Stürmer mit Qualität und Bundesliga-Erfahrung, der aber gleichzeitig auch noch Entwicklungspotenzial besitzt.

    Gut, dass H96 vollendete Tatsachen geschaffen hat, damit geraten BH und HB nicht in die Verlegenheit, für 5 Mios so einen zu verpflichten.

    Eingespartes Geld.

  237. Leutz,

    ich gehe ja eigentlich immer gerne mit den Jungs den Abendspaziergang aber heute hatte das einen unmittelbaren Schweißausbruch zu Folge. Vorsicht! Warnung! Nicht bewegen!

  238. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Waldschmidt “

    Dschannlugga und Watschlaff. Wir werden die Liga rocken. “

    Man muss die mal werfe..

    Im Ernst , ja muss man vielleicht auch mal.Über die Saison hinweg gesehen ist es aber sehr sehr schwierig mit Küken in einer Welt voller Hühnerhabichte zu überleben. “

    Ja, ist schwierig, hat Schalke aber über weite Strecken der letzten Saison geschafft. Die wechselseitige Qualität der Nachwuchsförderungen vermag ich nicht zu beurteilen aber mit Kolasinac, Draxler, Meyer, Goretzka, Ayhan, Matip und Fährmann Dritter zu werden, ist aller Ehren wert.

  239. “aber mit Kolasinac, Draxler, Meyer, Goretzka, Ayhan, Matip und Fährmann Dritter zu werden, ist aller Ehren wert.”

    Sorry, aber das Argument verstehe ich nicht ganz, Es ist sicherlich aller Ehren wert, ja. Nur: Das sind Jugendspieler in der Kategorie TOPTALENT/SUPERTALENT. Matip (schon etwas älter und erfahrener sowie Fährmann) nehme ich mal davon aus ohne ihr Klasse nicht anerkennen zu wollen. Wo bzw. wer sind Spieler dieser Kategorie bei uns?

  240. vicequestore patta

    Der Spanier ist weg? Angesichts der Summen im Raum ist das nicht zu bedauern. H96 schon eher, oder haben die ein Geldscheißerle auf der Geschäftsstelle stehen. Ich glaube nicht.

    Waldschmidt – ja!

    Aber da kommt noch was mehr für den Sturm, da muss man BH Kredit geben. In allen anderen Mannschaftsteilen ist die SGE so schlecht aufgestellt, dass einem jetzt das Heulen kommen müsste…

  241. vicequestore patta

    kaufe ein “nicht” für “nicht so schlecht aufgestellt”….

  242. “In allen anderen Mannschaftsteilen ist die SGE so schlecht aufgestellt, dass einem jetzt das Heulen kommen müsste…”

    +1

  243. Die Kicker schreibt das wir Interesse an Caligiuri haben. Soll wohl auch schon Gespräche mit Wob stattgefunden haben, sie wollen ihn aber nicht unbedingt abgeben.

  244. ZITAT:

    ” “aber mit Kolasinac, Draxler, Meyer, Goretzka, Ayhan, Matip und Fährmann Dritter zu werden, ist aller Ehren wert.”

    Sorry, aber das Argument verstehe ich nicht ganz, Es ist sicherlich aller Ehren wert, ja. Nur: Das sind Jugendspieler in der Kategorie TOPTALENT/SUPERTALENT. Matip (schon etwas älter und erfahrener sowie Fährmann) nehme ich mal davon aus ohne ihr Klasse nicht anerkennen zu wollen. Wo bzw. wer sind Spieler dieser Kategorie bei uns? “

    Sind sie das?

    Oder schaffen die nur eine bessere Anbindung Jugend/Profi?

    Ich schrub ja schon, dass ich die Qualität schlecht beurteilen kann aber Kempf durchlief ebenso wie Waldschmidt und Stendera die U-Mannschaften. Das unterscheidet sie jedenfalls kaum von den Schalkern.

  245. Okay, Allerdings: Draxler, Meyer, Goretzka, wenn ich davon ausgehe…. Die sind 2016 N11-Stammspieler. Oder übertreibe ich da?

  246. ZITAT:

    ” Die Kicker schreibt das wir Interesse an Caligiuri haben. Soll wohl auch schon Gespräche mit Wob stattgefunden haben, sie wollen ihn aber nicht unbedingt abgeben. “

    Was für ein Unsinn.

    Die haben für LM/LA in der Reihenfolge: De Bruyne, Perisic, bei einem neuen Topstürmer Olic, Caligiuri und dann Polak.

    Caligiuri ist also die Nummer 3 oder 4, wahrscheinlich Letzteres.

    Aber gut, die Nummer 4 von Wolfsburg ist natürlich eine Nummer zu groß für uns. Sportlich UND wirtschaftlich.

  247. ZITAT:

    ” Die Kicker schreibt das wir Interesse an Caligiuri haben. Soll wohl auch schon Gespräche mit Wob stattgefunden haben, sie wollen ihn aber nicht unbedingt abgeben. “

    Will ich nicht so gerne. Sehr schwache Saison in Wob. War eine Nummer zu groß für ihn. Ausleihe nach Freiburg wäre eher was.

  248. ZITAT:

    ” Okay, Allerdings: Draxler, Meyer, Goretzka, wenn ich davon ausgehe…. Die sind 2016 N11-Stammspieler. Oder übertreibe ich da? “

    Wahrscheinlich nicht aber warum schaffen wir so selten den Übergang von ebenfalls guten Nachwuchsspielern in den Profibereich?

    Irgendwo liegt da ein Problem. Welches weiß ich natürlich auch nicht. Aber rein vom Talent scheinen wir nicht Himmelweit hinnedran zu liegen.

  249. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Waldschmidt “

    Dschannlugga und Watschlaff. Wir werden die Liga rocken. “

    Man muss die mal werfe..

    Im Ernst , ja muss man vielleicht auch mal.Über die Saison hinweg gesehen ist es aber sehr sehr schwierig mit Küken in einer Welt voller Hühnerhabichte zu überleben. “

    http://www.mikado-giessen.de/f.....karate.jpg

  250. ZITAT:

    ” Ein Konkurrent hat ihn also unter Vertrag genommen, diesen Stürmer mit Qualität und Bundesliga-Erfahrung, der aber gleichzeitig auch noch Entwicklungspotenzial besitzt.

    Gut, dass H96 vollendete Tatsachen geschaffen hat, damit geraten BH und HB nicht in die Verlegenheit, für 5 Mios so einen zu verpflichten.

    Eingespartes Geld. “

    Kann man so sehen, muss man aber nicht. Bei ihm wusste man, was man hat und das war mindestens gehobenes BuLi – Niveau. Marktwert hätte bei uns noch steigen können.

    HB und BH suchen jetzt wohl einen Ersatz. Dürfte der Eintracht mit Ablöse und Gehalt nicht viel billiger kommen. Wenn es wieder einmal der “Königstransfer” werden soll, wäre das womöglich einmal mehr “verbranntes” Kapital. DIe 5 Mio. hätte man für Joselu mal riskieren sollen. Mit einem wenig Verhandlungsgeschick hätte man das wenn nötig beim Weiterverkauf locker wieder reinholen können.

  251. ZITAT:

    ” Leutz,

    ich gehe ja eigentlich immer gerne mit den Jungs den Abendspaziergang aber heute hatte das einen unmittelbaren Schweißausbruch zu Folge. Vorsicht! Warnung! Nicht bewegen! “

    Dummerle. Als wenn ich mich bewegte.

  252. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Okay, Allerdings: Draxler, Meyer, Goretzka, wenn ich davon ausgehe…. Die sind 2016 N11-Stammspieler. Oder übertreibe ich da? “

    Wahrscheinlich nicht aber warum schaffen wir so selten den Übergang von ebenfalls guten Nachwuchsspielern in den Profibereich?

    Irgendwo liegt da ein Problem. Welches weiß ich natürlich auch nicht. Aber rein vom Talent scheinen wir nicht Himmelweit hinnedran zu liegen. “

    Es bedarf einer Kommission gründen, die das herausfindet.

  253. Gibts da nicht günstige Alternativen im naheliegenden Ausland, so einen noch ungeformerten Gomez? Man könnte doch mal Werner Lorant fragen.

  254. Gras wächst nicht schneller, wenn Mensch daran zieht.

    Innerhalb eines Wandelprozesses gibt es immer wieder mal Übergänge, die Geduld und Vertrauen erfordern.

    Wer sich nur mal im Ansatz mit der Kraft einer Vision auseinandersetzt, wird die dahinterliegenden Kräfte vielleicht erkennen (lernen).

    Die hier oftmals dargelegten düsteren (Zukunfts-) Visionen sind Bremsen, ähnlich dem Geist, der desöfteren Bruchhagen nachgesagt wird.

    Viele Schwächen und Baustellen sind erkannt worden. Einzelne Saatkörner sind in den Boden gesät. Warum hier Menschen meinen, dass diese Saat mit Tränen und Ängsten besser gedeiht, erschließt sich mir nicht wirklich. Aber das Wesen des Fussball-Fans, der seine Lebenszeit oftmals mit Vergangenem und Spekulationen verbringt, verstehe ich eh nicht, somit wohl eine durchaus logisch Konsequenz meiner Unwissenheit.

    Noch nie konnte ich verstehen, wie ein Mensch sein Jetzt mit Wut/Frust über die Vergangenheit füllt, die er nicht mehr ändern kann (Vergangenheit), aber an der Wut/den Frust eben nicht wirklich arbeitet/arbeiten will, sondern lieber daran festhält.

    Somit bleibt dem Fußballfan-Dasein oftmals nur die Karussellfahrt im Kreise, wie Menschen selbst oftmals Gefangene sind in den Fraktalen der ZeitGeschichte.

    Schade eigentlich, es steckt so viel Schöpfungspotential in dem, was sich Essenz nennt und mit dem WIR hier Ursachen und Wirkungen setzen.

    Aber welcher Fußball-Fan interessiert sich schon für tiefere Zusammenhänge seiner Existenz, wenn er doch immer wieder schön emotional zu sabbern beginnt, sobald der Ball im Fußballzirkus zu rollen beginnt. Sisyphos lässt grüßen, doch der Ruf des Ewigen verhallt im Sturme der Belanglosigkeiten….

    Als weiter im Jammer-, Ich-fordere- und Spekulationsmodus. Lebenszeit ist kostbar für die, die nur noch wenig haben und für die, die begriffen haben, dass Langeweile ein Mangel an Seelenfeuer ist….

    Für den Fußballfan bleibt dann die Nachspielzeit seines Lebens….das Rad dreht sich halt als weiter….also dann….

    ahoi + wünsche ein frohes und freies Jetzt

  255. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Leutz,

    ich gehe ja eigentlich immer gerne mit den Jungs den Abendspaziergang aber heute hatte das einen unmittelbaren Schweißausbruch zu Folge. Vorsicht! Warnung! Nicht bewegen! “

    Dummerle. Als wenn ich mich bewegte. “

    Ich muss halt und die Affen springen noch um einen 7 Monate alten Wessie rum. Als wäre es kühl. Spinner! Alle! Immer!

  256. Schöner Beitrag @Weltenbuerger

  257. Dumm, wenn man keine Ziele mehr hat.

  258. Pool wurde heute von Boss Alex höchstpersönlich gesäubert. Als hätte er den Blog und die Kommentare gelesen. Gelbfieber habe ich impfen lassen. Braucht man aber eigentlich nur am Amazonas. Hinten dran am pool ist der Fluss, der 200 Meter weiter ins Meer fließt und an dieser Stelle schon sehr breit ist. Und was Joselu angeht, kommt morgen was kurz im Blog

  259. Eine schöne Zeit in Brasilien und besten Dank auch für die persönlichen Eindrücke Jan.

    Guten Morgen Frankfurt.