Auswärtsspiel Limassol – Eintracht Frankfurt

Foto: skr
Foto: skr

Jetzt ist das natürlich so ein Ding. Eigentlich sollte dieser hochwertige Beitrag erst am morgigen Donnerstag hier stehen, aber da ist ja normalerweise Zeit für die Rubrik „Wissenwertes zu…“. Was wiederum auch egal ist, denn morgen habe ich noch weniger Zeit als heute.

Also heute schon. Zum vierten Mal trifft Eintracht Frankfurt in der glorreichen Historie des Vereins aus dem Herzen Europas auf eine Mannschaft aus Zypern. Die drei Begegnungen bisher konnten allesamt gewonnen werden. Da kommt Bayern-Feeling auf, wenn die Bayern nicht gerade aktuell etwas andere Gefühle hätten.

In der Europa League wurde dort zuletzt 2013 gewonnen, die Heimmannschaft erwies sich damals als guter Gastgeber, traf einmal selbst ins Tor, und dann waren für die SGE noch Srdjan Lakic(!) und Sebastian Jung erfolgreich. Kevin Trapp und Marco Russ waren schon vor fünf Jahren dabei und ein lockeres dreinull könnte man ja einfach mal mitnehmen.

Danke, bitte. Hinfahren, gewinnen, Mund abputzen, Schalke ist wichtig.

[Edit: geistige Verwirrung halbwegs bereinigt]

Schlagworte: ,

452 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Philadelphia Eagle

    Erster

  2. Zweiter…
    Sieg in einer Woche möchte ich Sonntag Abend sehn.

  3. Echt, es gab bereits drei Spiele gegen Limassol in der SGE-Historie? Ich dachte bisher, dass wir in dieser Saison das erste mal auf die trafen.

  4. Isso wie du sagst. Die Spiele vor fünf Jahren waren gegen Nikosia.

  5. Lakic? Oje. Ich seinerzeit Hoffnung das da was geht. Wie gehabt Ahnung keine.

  6. Ich sage ja immer: Limassol oder Nikosia, Hauptsache Malta ;-)

  7. Mist. Vergessen es abzuändern. Natürlich waren es alles Spiele gegen irgendwelche Kreter. Sorry, mein Fehler.

  8. Schwierige Gemengelage für den Coach, am idealsten waere eigentlich eine Radikalrotation wegen dem wichtigen Schalkespiel, aber mit der Möglichkeit die Euro KO Runde klar zu machen sollte man natürlich auch nicht leichtfertig umgehen…
    Da kann man nur die Daumen druecken dass Adis Bauch gut funktioniert, gegen Nürnberg wärs fast schief gegangen.
    Sehr spannend jedenfalls.

  9. Malta Schalta? Dann lieber doch Zypern. Um Nullsechshundert moje früh geht’s los!

  10. Abgekommen am Flughafen Nikosia. Sonne sxheunt nicht mehr bei 22 Grad Lufttemperatur, das Meer soll wärmer sein….

  11. ZITAT:
    „Natürlich waren es alles Spiele gegen irgendwelche Kreter.“

    Ich dachte, Kretengs gibt es nur in Offenbach?

  12. OT
    Einer, der seit drei Wochen tot ist, gewinnt bei der Wahl in Nevada einen Parlamentssitz. Das gibt es wohl nur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten:
    https://www.blick.ch/news/ausland/skurriler-wahlkampfsieg-in-usa-toter-bordellbesitzer-gewinnt-parlamentssitz-id15005019.html

  13. Nachricht des Sprechers von Limassol:
    Alle Kreter lügen.

  14. ZITAT:
    „Das gibt es wohl nur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.“

    In Deutschland sitzen Leute im Parlament, die geistig vor mehr als 70 Jahren abgestorben sind.

  15. ZITAT:
    „Abgekommen am Flughafen Nikosia. Sonne sxheunt nicht mehr bei 22 Grad Lufttemperatur, das Meer soll wärmer sein….“

    … kennt man ja vom Planschbecken.

  16. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das gibt es wohl nur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.“

    In Deutschland sitzen Leute im Parlament, die geistig vor mehr als 70 Jahren abgestorben sind.“

    Das stimmt. Die spiegeln aber nur den Zustand unserer Gesellschaft wider. Und da scheint uns die USA schon zwei Schritte voraus.

    Grüße an die Zyprioten :-p

  17. ZITAT:
    „ZITAT: Die spiegeln aber nur den Zustand unserer Gesellschaft wider.“

    Tun sie eben nicht, das ist ja das Trostlose. Es ist ihr Geschäftsmodell.

  18. Glück gehabt:
    Die Stimmung in der Mannschaft ist gut und sie wollen jedes Spiel gewinnen. Morgen auch.

    Das sollte alle zuversichtlich stimmen

  19. Zum Glück haben wir einen großen Kader…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-2019.html

  20. Noch ist unklar, ob gut trainiert wurde. Ich hoffe, die Meldung kommt noch, sonst werde ich zu nervös sein, um zu schlafen.

  21. Die Mannschaft und das Trainerteam kennen ihren Batman und wissen, was twoface Appollon alles kann und machen wird.

  22. ZITAT:
    „… In der Europa League wurde zuletzt 2013 gewonnen …

    Ähm, vor zwei Wochen, wenn ich mich recht erinnere.

  23. Vermute, hier fehlt ein „uff dera Insel“

  24. Gab’s da nichtmal nen Blogeintrag, mit so Vögeln, die an einer Bar in nem Swimmingpool hocken, vollkommen breit und verblödet?

  25. Fehlt doch nur der Pool

  26. ZITAT:
    „Ähm, vor zwei Wochen, wenn ich mich recht erinnere.“

    Ist das schon wieder zwei Wochen her? Kinder, wie die Zeit rennt.

  27. Allen Zypern Fahrer viel Spass, benehmt euch und bringt die Punkte mit.
    Bin schon ein wenig neidisch….

  28. ZITAT:
    „Gab’s da nichtmal nen Blogeintrag, mit so Vögeln, die an einer Bar in nem Swimmingpool hocken, vollkommen breit und verblödet?“

    http://www.blog-g.de/all-inclu.....sive/

  29. Neeko mit Haaren. Heute vor fünf Jahren war ich stattdessen auf Kultururlaub mit Baedeker in der Hand im Gelobten Land. An vier leuchtenden Flutlichtmasten und einer Bembelbar kann ich dennoch nicht vorbei laufen.

  30. Am Freitag werde ich ziemlich übermüdet sein. Ich bins ja jetzt schon.

  31. Gab’s schon ne PK?

  32. Ergänzungsspieler

    Cultoúr Tipp. Heute. Bett Frankfurt. Schöner Glatzenkrawall. Aus DIESEM Jahrtausend.

    Booze & Glory

    „… drinking beer und forever blowing bubbles …“
    Mein Motto.

  33. Hummels und Boateng in der Innenverteidigung. So spielt man, wenn der Kader zu schmal ist.

  34. ZITAT:
    „Hummels und Boateng in der Innenverteidigung. So spielt man, wenn der Kader zu schmal ist.“

    Ist das gegen die Ronaldinho-Allstars?

  35. Dann hoffen wir mal, dass morgen bei uns nicht kil im defensivem Mittelfeld aufläuft.

  36. Die Aufstellung von der Müller ist mal so ganz nach meinem Geschmack.

  37. Morgen irgendwie Da Costa und Haller schonen und einen Sieg erkämpfen, dann bin ich guter Dinge für Sonntag.

  38. Nidda-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Abgekommen am Flughafen Nikosia. Sonne sxheunt nicht mehr bei 22 Grad Lufttemperatur, das Meer soll wärmer sein….“

    Touchdown, aber andere Insel. Ohne Gekicke vor Ort :( Immer noch 22°, aber Pool hat 25°. :)
    Wünsche allen Teilzeit-Zyprioten neben viel Erfolg auch gute Unterhaltung und viel Spaß.

  39. Ich schone Kostic und Rebitsch.

  40. Ich liebe dieses Europa. Auf ihr Adler,fliegt über Zypern nach Baku. Diesem Team und Trainer verzeihe ich (fast) alles…

  41. Ich schon niemanden. Ausruhen ist nach Sonntag.

  42. Hoffenheim im Unterzahl zum Ausgleich. Brrr.

  43. Ich empfehle unbedingt sich den Elfmeterpfiff für ManCity anzuschauen. Große Unterhaltung.

  44. Ich empfehle absolute Bettruhe ab jetzt.
    Morgen wird es aufregend..
    Alles auf den Auswärtssieg
    :-)

  45. ZITAT:
    „Ich empfehle unbedingt sich den Elfmeterpfiff für ManCity anzuschauen. Große Unterhaltung.“

    Robben und Werner erblassen vor Neid.

  46. Lakic
    Der kam doch aus Lautern?
    Hatte seinerzeit ein, sagen wir leicht irritierendes Kibitz Erlebnis am WALDSTADION. Eine reifere Dame mit ebenso altem Begleiter, sie total in Lauterer Fankluft gewandet, inklusive T-Shirt mit Lakic Konterfei(!) bedrängte unseren Recken, per Du um ein Autogramm. Ich fragte mich, um das wievielte bloss..aufs Jahr gerechnet!
    Meine erste Vermutung bis dahin, vielleicht die Mutter? Lakic hatte sich irgendwann aus ihren Fängen befreit, sie zurücklassend mit selig verklärtem Gesicht. Vielleicht kam man aufm Betze net so leicht an die Stars ran, so das die arm Fraa nach Bembeltown fahren musste. 😄

  47. Unser trojanisches Pferd Niko Kovac bei den Bayern funktioniert.
    Stand jetzt schmeisst ihn keiner raus. Ich hab jetzt wieder die Hoffnung, dass er bis zum 22.12 durchhalten wird. Dann schlägt die Stunde der Wahrheit. Und der große Plan geht auf:-)

  48. … Respekt an Herrn Bobić. Diesen Fußball zu erkennen:

    https://youtu.be/7M8NRWbx0ks

  49. Früh aufstehen ist nicht so meins.

  50. Mit Adelmann im Flieger. Diesmal hab isch die Plastikdutt.

  51. Darf der Adelmann denn das Land verlassen?

  52. Die wichtigere Frage ist do h, bleibt er im
    Flieger angezogen?!

  53. ZITAT:
    „Darf der Adelmann denn das Land verlassen?“

    andere Frage: Darf er wieder zurück?

  54. ZITAT:
    „Mit Adelmann im Flieger. Diesmal hab isch die Plastikdutt.“

    Mit Klopapier?

  55. Morsche,
    Matchday!

  56. ZITAT:
    „Matchday!“

    Schon wieder?

  57. Großes Kino schon im Flieger :-)

  58. An alle Daheimgeblieben:

    wo schaut man heute ? Habe keine dazn-Erfahrung und vergessen, wo das so läuft. Irgendwo in FFM oder HG wäre gut, vllt Mogk’s oder Plateau ? Haben die dazn ? Murmel in BV untwerwegs heute ?

    Freue mich über Vorschläge

  59. die PK hatte ja aus Übersetzersicht einen gewissen Unterhaltungswert,
    Was muss der Herr Kilchenstein auch solchen neumodischen Begriff benutzen: nominell
    und bitte laut und deutlich und langsam sprechen ;-)

    https://tv.eintracht.de/de/saison/europa-league/2018_11_07_pk_vor_limassol-sge/page/4696—4565-.html

  60. ZITAT:
    „Früh aufstehen ist nicht so meins.“

    Du hast halt einen am Apfel… ;)

    https://maintracht.blog/2018/11/08/apollonsge-ihr-habt-doch-einen-gott-am-apfel/

  61. Es wird keine Überraschung geben!

    Das ist mal eine erfrischend klare Aussage.

  62. ZITAT:
    „die PK hatte ja aus Übersetzersicht einen gewissen Unterhaltungswert,
    Was muss der Herr Kilchenstein auch solchen neumodischen Begriff benutzen: nominell
    und bitte laut und deutlich und langsam sprechen ;-)

    https://tv.eintracht.de/de/saison/europa-league/2018_11_07_pk_vor_limassol-sge/page/4696—4565-.html

    Fast schon Kabarett :))

  63. Der Übersetzer ist der Knaller. I like.

  64. ZITAT:
    „Der Übersetzer ist der Knaller. I like.“

    Wuahaha. „Wie war das nochmal?“ – „Ich weiß nicht, was Sie übersetzt haben.“
    Macht meinen Tag.

  65. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der Übersetzer ist der Knaller. I like.“

    Wuahaha. „Wie war das nochmal?“ – „Ich weiß nicht, was Sie übersetzt haben.“
    Macht meinen Tag.“

    Ganz großes Kino. Ich hab in Brüssel und auf Konferenz mit Simultanübersetzung schon manches erlebt was mich zum Schmunzeln brachte. Aber diese PK ist überragend.
    Der gute Mann wirkt wie die Reinkarnation von Siri und Alexa.

    Bitte als Sketch im nächsten Volltreffer diese PK einbauen Stefan.

  66. Was kann der arme Kerl dadefür, daß im Plenum keiner bedächtiges Hochdeutsch spricht?

  67. der arme Mann, diese vielen Dialekte, forschtbar, obwohl, ich könnte mir den Mann gut als Simultanübersetzer bei Badesalz vorstellen

  68. kachaberzchadadse

    Schreibt sich Lakic(!) tatsächlich mit Schröck(!)-Ausrufezeichen oder ist das ein Rechtschreibfehler?

  69. was heißt denn das zischt ja wie Abbelsaft auf griechisch
    https://www.youtube.com/watch?v=ZlRigk5kniA

  70. ότι σου λέει ναι ως Abbelsaft

  71. Ich schrubs schon: nicht dass der jetzt Kilchi in die Startformation gedolmetscht hat.

  72. ZITAT:
    „Jetzt weiß ich auch nicht mehr:
    https://twitter.com/Eintracht/status/1060449344766193664

    Infantilster aller Bundesligisten

  73. ZITAT:
    „Jetzt weiß ich auch nicht mehr:

    https://twitter.com/Eintracht/status/1060449344766193664

    Das heißt, Du darst den ganzen Tag nicht auf`s Klo. Das ist hart.

  74. Geile PK, der Adi ist schon ein Witziger…

  75. Wir sollten ab sofort alle PKs ins Griechische übersetzen lassen.

  76. Wo ist nur ein Babelfisch wenn man ihn mal braucht?
    Ich tippe mal die PK war ein schwierigeres Unterfangen als es das Spiel wird.
    Morsche, Matchday, 16telfinale fix machen, Mund abbuzze, Schalke schlagen!

  77. Er hat Zyprioten geschrieben, der Daniel Schmitt!

    Nein, der Artikel ist nicht online.

    Guten Morgen!
    Maschine gelandet, Wetter scheint Göttern entsprechend.

  78. Zyprer sind hektische Leute, drei Polizisten diskutieren sehr erregt, wo sie mich jetzt lang schicken wollen.

  79. ZITAT:
    „Schreibt sich Lakic(!) tatsächlich mit Schröck(!)-Ausrufezeichen oder ist das ein Rechtschreibfehler?“

    Haha,
    mir ging’s eigentlich um das „schröckliche“ T-Shirt der Dame! ;-)

  80. ZITAT:
    „Zyprer sind hektische Leute, drei Polizisten diskutieren sehr erregt, wo sie mich jetzt lang schicken wollen.“

    Arrestzelle oder gleich Haftrichter? 😉

  81. ZITAT:
    „Zyprer sind hektische Leute, drei Polizisten diskutieren sehr erregt, wo sie mich jetzt lang schicken wollen.“

    Gib jedem einen Zehner und sag ihnen, sie sind gute Jungen.

  82. Die Insel sieht nicht so aus, als ob es hier jemals regnet, aber es regnet.

  83. ZITAT:
    „Die Insel sieht nicht so aus, als ob es hier jemals regnet, aber es regnet.“

    Hamburg: Sonnenschein.

  84. ZITAT:
    „Schreibt sich Lakic(!) tatsächlich mit Schröck(!)-Ausrufezeichen oder ist das ein Rechtschreibfehler?“

    Madlung! (komme gerade vom Kilchi-Text)

  85. ZITAT:
    „Hamburg: Sonnenschein“

    Bestätigt

  86. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Insel sieht nicht so aus, als ob es hier jemals regnet, aber es regnet.“

    Hamburg: Sonnenschein.“

    Der Sonnenschein bist du, oder ? …-)

  87. Mal so zwei Gedanken:

    – nächste Runde ist ja wichtig, wie in der FR berichtet könnten die nächsten Spiele gegen Rom und Marseille schwieriger als im Hinspiel werden: warum also nicht wieder die komplette Büffelherde setzen; einmal „Rumms!“ und fertig…

    – Stendera ggf. im DM: er müsste weniger nach vorne laufen (das machen dann die Außen), kann aber bereits aus dem DM heraus eine spielerische Note setzen. Könnte mittelfristig der Mannschaft in Sachen Variabilität ganz gut tun

    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1616721

  88. Ich fand ja, dass Gacinovic mit seine besten Spiele als 6er neben Mascarell gemacht hat.

  89. ZITAT:
    „Der Sonnenschein bist du, oder ? …-)“

    Hast ’nen Schoppen gut. :)

  90. ZITAT:
    „Der Sonnenschein bist du, oder ?“

    Na klar. Und dann eine Versicherung gegen Sonnenbrand verkaufen… ;)

  91. ZITAT:
    „Die Insel sieht nicht so aus, als ob es hier jemals regnet, aber es regnet.“

    Bitte mitbringen. Wird hier benötigt.

  92. Hase mit Auge auf Kostic

  93. Quer auf Haller der abtropfen lässt

  94. SIEGTORWUMMS

  95. ZITAT:
    „Ich fand ja, dass Gacinovic mit seine besten Spiele als 6er neben Mascarell gemacht hat.“

    Waren das die, die Kilchenstein immer als „unterirdisch“ beschrieben hat?

  96. @102

    Aber nur die Spiele, wo Haller auch mitgewirkt hatte.

  97. @Falke – ja, Gaci hatte ein paar ordentliche Spiele auf der 6 gemacht. Bin mir aber nicht sicher, ob das ganze deshalb so gut funktioniert hat, weil Mascarell hinten den Staubsauger gegeben hat und Gaci daher nicht viel falsch machen konnte…

  98. Dieses Nikosia ist flott besichtigt. Halloumi jetzt.

  99. Ganz ehrlich: Als ich mir das Video aus dem Link in der #52 nochmal angeschaut habe, standen mir Tränen in den Augen. Je öller, je döller.

  100. Die grösste Genugtuung an dem Video sind doch eigentlich die letzten drei Sekunden mit dem Brazzo und dem Don Jupp auf der Bayern Bank.

  101. ZITAT:
    „Dieses Nikosia ist flott besichtigt. Halloumi jetzt.“

    Und dazu ein Fläschchen Bier, englisches Maß, optisch fast ne Liter Flasche, sind so ca. 0,7 Liter.
    Halloumi ess ich auch gern.
    —-
    Fuß über die Grenze gesetzt?

  102. ZITAT:
    „Die grösste Genugtuung an dem Video sind doch eigentlich die letzten drei Sekunden mit dem Brazzo und dem Don Jupp auf der Bayern Bank.“

    Dann bitte auch mal einige Kommentare lesen…… ganz Deutschland hat sich gefreut und mich an etwas daran erinnert, was ich schon vergessen hatte. Das die Verlieren nicht den Anstand hatten bla bla …..

  103. @ 104 – Stimmt schon. Wenn zentral, dann braucht Gaci noch einen Abräumer neben sich. Aber ich habe ihn da extrem bissig in Erinnerung.

  104. OT? Leno darf von mir aus gerne für immer in England bleiben,

  105. ZITAT:
    „OT? Leno darf von mir aus gerne für immer in England bleiben,“

    Jep, gerne auch „teilweise komplett“.

  106. Halber Liter Tyskie 1,08 €, durchaus trinkbar (Krakau). Was erlaube Polen!
    Da kommt doch der zypriote nicht mit..
    ;-)

  107. ZITAT:
    „Leno darf von mir aus gerne für immer in England bleiben,“

    Unverzeihlich, wenn jemand, weil er in einem anderen Land arbeitet, neue Perspektiven bekommt und gewohntes in Frage stellt. Wollen wir ihm nicht gleich die Staatsbürgerschaft aberkennen?

  108. Also bitte nächstes Los Legiau Warschau oder irgendwas in der Richtung. Dann gibt’s kein halten! Cheers

  109. ZITAT:
    „Also bitte nächstes Los Legiau Warschau oder irgendwas in der Richtung. Dann gibt’s kein halten! Cheers“

    Das könnte analog zu Rom auch ein wundervolles, harmonisches und von Friedfertigkeit geprägtes Fanfest werden in Warschau.

  110. ZITAT:
    „Halber Liter Tyskie 1,08 €, durchaus trinkbar (Krakau).“

    Stimmt. Kann man wirklich trinken. Auch in größeren Mengen… ;)

  111. Hoffentlich hätten wir dann irgend ne Fan Freundschaft dahin 😬

  112. ZITAT:
    „Wollen wir ihm nicht gleich die Staatsbürgerschaft aberkennen?“
    Habe ich das gefordert? Ihm den Mund verboten? Ist England ein unmenschlliches Asyl? Ich finde seine Meinung scheiße und erlaube mir, das zu sagen. Wo ist das Problem? Wieso diese Unterstellung?

    Überdies ist er kein kritischer Geist, der „gewohntes in Frage“ stellt, sondern er redet seinen Brotherren nach dem Mund und versucht, provokant zu formulieren, statt Argumente vorzubringen. „Respekt“ ist so eine Vollidiotenphrase, dass man jedem, der damit kommt, direkt den Schulabschluss aberkennen sollte.

    Das fordere ich bei Leno. Fachhochschulreife streichen. Damit kannst Du Dich jetzt gerne auseinandersetzen.

  113. „Also bitte nächstes Los Legiau Warschau oder irgendwas in der Richtung. Dann gibt’s kein halten! Cheers“

    Das könnte analog zu Rom auch ein wundervolles, harmonisches und von Friedfertigkeit geprägtes Fanfest werden in Warschau.“

    Boxen kann er nicht der polnische Hool, eher treten. Warm anziehen.

  114. ZITAT:
    „Ich finde seine Meinung scheiße und erlaube mir, das zu sagen. Wo ist das Problem?“

    Und ich fand die Aussage, dann soll er doch gleich in England bleiben plump und blöde und habe das zum Ausdruck gebracht. Und nu?

  115. Macht das eigentlich Spaß sich fern der Heimat in die Fresse zu hauen?

  116. Nu könntest du mal drüber nachdenken, warum deine Posts selbst solchen Seelchen wie dem Rasenden auf den Keks gehen. Mir glaubst du ja scheinbar nicht.

  117. @123 hätte denn nicht in dem Fall ein knappes „Depp“ oder der Untertitel „’wes Brot ich fress, ’dess Lied ich sing“ nicht auch getan?

    Ich dachte beim Lesen der entsprechenden Passagen im K*cker nur, sarkastisch und unter Eindruck der vergangenen Diskussionen hier, „die Briten machen es in Sachen Kapitalismus eben gleich wieder richtig, so lange es noch geht“ (sprich: die Kuh zu melken ist — auch wenn sie aus Arabien kommt).

    #firstworldproblems

  118. Boah, ist der mir dazwischengegründelt.

  119. ZITAT:
    „Macht das eigentlich Spaß sich fern der Heimat in die Fresse zu hauen?“

    Es geht immerhin gegen Nazis. Überall in Europa.

  120. „plump und blöde“ ist halt kein Umgang miteinander. Finde ich.


  121. Bin leider zu empfindlich für dieses Internetz, merke ich immer wieder.
    :-)

  122. ZITAT:
    „“plump und blöde“ ist halt kein Umgang miteinander. Finde ich.“

    Ok. Akzeptiert. Übers Ziel rausgeschossen. Aber was mich grundsätzlich an deinem Statement gestört hat, verstehst Du schon?

  123. Aktuell in der Diskussion Regeländerungen:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....stand.html

  124. Man sollte die in dem ohnehin recht schmalen Artikel von Leno zitierten Aussagen nicht zu hoch hängen, ganz gleich, wie man selbst zur Beteiligung von Investoren an Profiklubs steht. Da hat halt einer von den tausenden europäischen Profikickern seine Meinung gesagt und das kann (!) man ja auch durchaus so sehen, wie Leno das tut. Das es gute Gründe für gegenteilige Sichtweisen gibt, ist ja Binse.

    Die vielen Facetten, die das Thema mit sich rumträgt, muss halt jeder Verein und jede Ligaorganisation für sich selbst abwägen und entscheiden. Und die Fans sind gut beraten, diese Entwicklungen kritisch zu begleiten und sich Gehör zu verschaffen. Dass das im Fall Hopp des öfteren eindeutig zu weit geht, da gebe ich Leno allerdings uneingeschränkt recht.

    Ansonsten sollten wir in diesem blog auch berücksichtigen, dass die Eintracht ja in Sachen „Investorenbeteiligung“ kein unbeschriebens Blatt ist und früher, als alles noch besser war, knapp 50% der Anteile der Fußball AG an Octagon verkauft hatte. Man war hier, in der Stadt der Bankentürme, gewissermaßen Vorreiter. Die Älteren erinnern sich:
    https://www.eintracht.de/news/artikel/partnerschaft-zwischen-eintracht-frankfurt-und-octagon-perfekt-2120/

    Natürlich ist das lange her und in der Not frisst der Teufel fliegen, es drohte schließlich der Lizenzentzug. Auf der anderen Seite zeigen allerdings die heutigen Besitzverhältnisse an der EF Fußball AG und die jüngste Kooperation mit „Kabul-Catering“ („Investor“ Orenstein), dass auch die Verantwortlichen bei der Eintracht nicht die reine Lehre leben. Wie gesagt, das Thema hat viele Facetten und manch einer argumentiert aus dem Glashaus heraus.

  125. Die Punkte viele Facetten und 2 Sichtweisen mit teilweisen guten Gründen / Argumenten sehe ich genauso.
    Danke für die Worte W-A, sie treffen es gut.

  126. viele Facetten, das mag ja stimmen.
    Aber ich frage mich ein bisschen, ob man Investorenvereine weniger kritisieren sollte, wenn der eigene Verein auch welche hatte bzw. hat. Da verstehe ich nicht so ganz warum man da im Glashaus sitzt, denn ich als Anhänger bin ja nicht für die Eintracht Frankfurt Fussball AG verantwortlich.

    Bei Leno stört mich jedenfalls dieses aufgesetzte Donnerwetter im Ton, das vielleicht suggerieren soll, dass er ne „Type“ ist, die auch mal unbequeme Meinungen vertritt. Sollte das die Absicht gewesen sein, ist er für mich jedenfalls ziemlich weit am Ziel vorbeigeschossen, denn da gäbs interessantere Themen, als die Senioren-Spielzeuge mit dem ach so tollen karitativen Wirken des Milliardärs zu verteidigen.

  127. @Schusch
    Wenn Du Kopf und Hände frei hast, poste doch noch ein paar Eindrücke von der Insel und der bevorstehenden Sportbegegnung. Macht uns Couchsupportern hier das Warten etwas leichter. Dank.

  128. Gegen so Sätze wie „wie blöd sind wir eigentlich in Deutschland“ bin ich allerdings allergisch – wenn Leno es denn so gesagt hat, wie es dem T-Online-Artikel als Überschrift in „Gänsefüßchen“ vorangestellt wurde. Dementsprechend kritisch sehe ich dann auch die übrigen Aussagen in so einem Interview.

  129. @ 140 complainovic

    Mir ging es nicht um den Inhalt von Lenos Aussagen und ich wollte die statements – ausgenommen die Aussage zu den Hopp-Schmähungen – auch nicht bewerten. Mir ging es um den Umgang mit dem Thema.

    Und klar, weder du noch andere Fans sind für die Fußball AG verantwortlich. Die Frage, ob es sachgerecht oder zumindest so gerade noch nachvollziehbar ist, dass manche Fangruppen einerseits Hopp schmähen und andererseits „Geschäftspartner“ wie die Orensteins dieser Welt offenbar vorbehaltlos akzeptieren, bleibt aber.

  130. ZITAT:
    Aber was mich grundsätzlich an deinem Statement gestört hat, verstehst Du schon?“
    Yo. Peace.

  131. Komplett überfordert hier, die kennen so was nicht. Was ich nicht kenne, dass ein Bulle in voller Kampfmontur sich bei mir entschuldigt. Das ist okay, ich hatte einen Grund und er wusste es, es ist aber auch nicht seine Schuld.

  132. Zugegebenermaßen ist „plump und blöde“ andererseits eine schöne Alliteration, die geradezu das Zeug zum geflügelten Wort hat. Ich werde das in meinen aktven Soprachschatz aufnehmen.
    :-)

  133. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Macht das eigentlich Spaß sich fern der Heimat in die Fresse zu hauen?“

    Es geht immerhin gegen Nazis. Überall in Europa.“

    Was ist man eigentlich, egal aus welchen Motiven, politisch gesehen, wenn man als Deutscher nach Italien fährt um dort einem Italiener, dessen politische Ansichten einem nicht passen auf die Fresse zu hauen?

  134. @Schusch
    OkayOkay :-)

  135. ZITAT:
    „Komplett überfordert hier, die kennen so was nicht. Was ich nicht kenne, dass ein Bulle in voller Kampfmontur sich bei mir entschuldigt. Das ist okay, ich hatte einen Grund und er wusste es, es ist aber auch nicht seine Schuld.“

    Genauso überfordert wie der Übersetzer?

  136. ZITAT:
    „Hatten wir schon?
    https://twitter.com/UEFAcom_de/status/1060499280438480896

    Als ich das Kreuz hinter dem Namen gesehen habe, bin ich kurz erschrocken.

  137. Interessanterweise scheint Herr Grindel heute vor Ort zu sein…mir wurde gerade zugetragen das er in Wien in einen Flieger zugestiegen ist und von 30 Eintrachtlern mit einem herzlichen „Fussballmafia DFB“ begrüßt wurde…

    Vielleicht will er sich ja mal anschauen was Stimmung im Stadion eigentlich ist…:-)

  138. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Hoppala, Stender von Beginn an.

  139. ZITAT:
    „Hoppala, Stender von Beginn an.“

    Wir ham ja sonst keinen.

  140. Prominente Bank.

  141. ,qBrigadier
    Gib doch mal die Aufstellung durch, wenn Du schon mehr weißt. Dank.

  142. also das gewünschte rotieren vor Schalke

  143. die Start11 ohne Rebic und Kostic? gefällt mir nicht

  144. Stendera mal nicht als 6er, dann sollte er heute was anbieten…

  145. Trapp
    Da Costa – Abraham – N´Dicka – Willems
    Stendera – Fernandes – Hasebe – Gacinovic
    Haller – Jovic

    Bank
    Rönnow
    Rebic
    De Guzmann
    Kostic
    Russ
    Müller
    Tawatha

  146. 31 2 5 8 9 11 13 19 20 21 24

  147. Die Lottozahlen!

  148. Verletzungen von SchiedsrichterInnen werden hier ja eher selten thematisiert. Statt Spielpraxis ist es dann die Pfeifpraxis, die man / frau sich wieder aneignen muss. Und statt U23 dann eben erstmal dritte Liga und anschließend so nach und nach wieder an die Bundesliga heranführen:
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eback.html
    Gutes Gelingen, Bibi.

  149. Kostic zu schonen ist schlau.
    Stender kann in dieserKonstellation vielleicht wirklich zeigen, ob er was kann.

  150. ZITAT:
    „Kostic zu schonen ist schlau.
    Stender kann in dieserKonstellation vielleicht wirklich zeigen, ob er was kann.“

    Das hat er ja schon mal gezeigt, dass er was kann. Nur halbwegs konstant konnte er es eben bislang nicht (in verletzungsfreien Zeiten). Und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, wie die letzte offenbar ganz ordentlich dotierte Vertragsverlängerung belegt.

  151. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „also das gewünschte rotieren vor Schalke“

    Nur wenns funktioniert, Ansonsten werde ich von Anfang an dagegen gewesen sein.

  152. Ergänzungsspieler

    So. Ich habe DAZKE reaktiviert und mich unter der Wolldecke zusammengerollt.
    Frohes Fescht,

  153. ZITAT:
    „ZITAT:
    „also das gewünschte rotieren vor Schalke“

    Nur wenns funktioniert, Ansonsten werde ich von Anfang an dagegen gewesen sein.“

    Das ist der Spirit!

  154. ZITAT:
    „Stendera mal nicht als 6er, dann sollte er heute was anbieten…“

    Naja, ich denke er wird 1:1 die de Guzman Position spielen, also die 8. Aber sicher nicht die 10.

  155. Ergänzungsspieler

    Boah DAZKE, was ne Fickscheiße. Erst friert das Bild dauernd ein und jetzt läufts zwar – aber ohne Ton.

    Bewege ich mich in der Illegalität, wenn ich das in einem ehrlich bezahlten Abo enthaltene Spiel beim Russen mir ansehe?

  156. Nicht ganz ausverkauft….prusssst

  157. Stendera statt Kostic – gefällt mir nicht.

  158. 5000 Frankfurter…500 aus Zypern…;.D

  159. Also keine weiteren Tickets für Rom….

  160. Ergänzungsspieler

    ah … Ton gibts vom hesslichen rundfunk. Die lümmeln ja auch noch auf meiner Lohnliste rum.

  161. ZITAT:
    „Boah DAZKE, was ne Fickscheiße. Erst friert das Bild dauernd ein und jetzt läufts zwar – aber ohne Ton.

    Bewege ich mich in der Illegalität, wenn ich das in einem ehrlich bezahlten Abo enthaltene Spiel beim Russen mir ansehe?“

    Läuft wunderbar. Vielleicht hilft es, alle sonstigen WLAN-Aktivitäten zu unterlassen.

  162. ZITAT:
    „Stendera statt Kostic – gefällt mir nicht.“

    Nein Willens spielt statt Kostic.

  163. Überschaubare Körperspannung bislang.

  164. Ergänzungsspieler

    Mac – „Läuft wunderbar. Vielleicht hilft es, alle sonstigen WLAN-Aktivitäten zu unterlassen.“

    Es war die albern schlechte Smart TV Funktion vom Samsung. Das Ding kannst Du echt nur als Bildschirm verwenden. Gottlob habe ich einen Rechner drangehängt. Und schon gehts.

  165. Warum schießen die da dauernd Eigentore, tief im Osten?

  166. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Überschaubare Körperspannung bislang.“

    Bei mir auch. Pfui.

  167. Noch bekommt man keinen Stender bei dem Spiel.

  168. Wirklich gut das man in das größere Stadion umgezogen ist.

  169. NairobiAdler in Hamburg

    Bei mir lief die Zone einwandfrei. Meinte aber auf dem SmartTV alle 15 sekunden melden zu müsse, dass es nicht einwandfrei läuft mit der Verbindung (obwohl dann das Ding ausgegraut hinter der Fehlermeldung weiterlief).

    Auf dem Laptop über Google Chromecast läufts dann.

    Und de Lugga driffd

  170. DOAAZZNN über Amazon Feuerstöckchen läuft traumhaft…
    #EuropasBesteMannschaft

  171. Ergänzungsspieler

    Ich befürchte, wir haben den Zugriff etwas verloren.

  172. Radio ist gut, obwohl Martina Knief schon etwas fehlt. Sie hatte doch so schön konsequent alle unsere Schwächen in Marseille ausgeschmückt mit dem Ergebnis sofortiger Behebung durch unsere EINTRACHT!

  173. Läuft Dazone über Amazon?

  174. Bisschen ungenau, die Abspiele. Scheinen das alles ziemlich locker zu nehmen.
    Sonntag ist wichtig!

  175. Tempomat mit Abstandshalte- & Stauassistent

  176. Stender giftig aber bringt nach vorne zu wenig….

  177. …😊 fast alles prima! 0:1 beim Heimspiel auf Zypern – nur leider nicht vor Ort. Karte fürs Schalkespiel zu normalem Preis ergattert. Apollon tut nur so, die wollen nur spielen…

  178. Grizzly Adams. So eine Klappe. Immer am Reklamieren. Kommandiert herum wie ein Großer. Beitrag zum Spiel: Null.

  179. Bisschen überreagiert vom Schiri…

  180. Ständerwumms

  181. …zu befürchten, dass es zu bissig wird.

  182. Dann will ich auch noch wummsen.

  183. Schön ist anders 🤔

  184. Schön ist anders

  185. Jetzt sind wir schon bei Halbfeldflanken.

  186. Müssen ja ein bisschen simulieren, dass der Gegner kommt – für Sonntag. Mit dem blau ist ja schon mal ganz gut.

  187. Mal wieder ein echter Gacinovic.

  188. Spielen die extra so superläsig?

  189. Mei is des fad.

  190. Arg wenig Bewegung ohne Ball…andererseits…1:0…muss eigentlich auch nicht.

  191. Alles gut vielleicht mal etwas experimentieren, würde in der 2 Halbzeit gerne mal den Müller auf der 8 sehen aus Neugierde und eine Alternave für da Costa nur um den zu schonen. Ganz ketzerisch aber vielleicht den Kostic…. Seite tauschen hat doch schonmal gut geklappt

  192. Die sollen sich nur schonen. Alles gut!

  193. ZITAT:
    „Spielen die extra so superläsig?“

    Jup, extra für uns, die nicht da sind, damit wir uns nicht allzuviel ärgern.

  194. ZITAT:
    „Grizzly Adams. So eine Klappe. Immer am Reklamieren. Kommandiert herum wie ein Großer. Beitrag zum Spiel: Null.“

    Jetzt haben wir ihn hier reingeschrieben, und schon fällt er in Ungnade. Harte Welt in so einem Dauersieger-Topverein

  195. Trotz Pferd und hochspringen, schon e bissi zu wenig Ertrag.

  196. Ich warne: Gegen Marseille haben die Zyproten aus 0:2 noch 2:2 gemacht!

  197. ZITAT:
    „Also keine weiteren Tickets für Rom….“

    Doch wird es wohl geben……

  198. ZITAT:
    „Ich warne: Gegen Marseille haben die Zyproten aus 0:2 noch 2:2 gemacht!“

    Wenn wir das 1-0 verwalten, kann also nichts passieren.

  199. Ständer schwach.
    Dazn via amazone prime auf samsung ok
    Schalke im Kopf. Dreier auswärts verwalten.
    Läuft.

  200. Halbzeitzwischendurcheinfachsoauchmalwumms

  201. Avtomolist Yekaterinenburg. Jetzt haben sie mich doch gekriegt.

  202. Yekaterinenburg. Ein Traum. Sagt man.

  203. Letzte Winterfrische der Zarenfamilie.

  204. DAZN co-kommentator will Willems rausnehmen um ihn für die Buli zu schonen!

    Hat der auch nur 1 Spiel von uns gesehen?

  205. Ein Törchen wär mal wieder fällig

  206. Eintracht leider ziemlich zweikampfschwach.

  207. Geht doch

  208. Haller macht wieder den Unterschied.

  209. Schöner Spielzug

  210. NairobiAdler in Hamburg

    ZITAT:
    „Ein Törchen wär mal wieder fällig“

    Dachte Haller auch

  211. Wurden schon alle Witze zum Torwart mit dem Namen Kiss-Ass gemacht?

  212. Zwonull. So müssen sich früher Bayern Kunden gefühlt haben.

  213. Ziel erreicht, Respekt an das Team. Hätte ich nach der Auslosung nicht geglaubt

  214. BÄMM BÄMM BÄMM

  215. Jovic..Haller…wie langweilig ist das denn. Voll berechenbar unsere Eintracht ;)

  216. 243 + 244
    Agree

  217. ZITAT:
    „Zwonull. So müssen sich früher Bayern Kunden gefühlt haben.“

    Hatte auch den gleichen Gedanken. Irgendwie schon fast Normalität. Ich genieße das trotzdem, wohlwissend dass es nicht so bleiben wird.

  218. Haha, jetzt trifft sogar Gaci, Hammer. Läuft und läuft und LÄUFT!

  219. Zu Null wäre schön

  220. …was eine Freude! Für ihn freut es richtig!

  221. Ergänzungsspieler

    Sehr schön. In Bäd Vilbel kam das Dreinull eben erst an.

  222. wird hier langsam mal akzeptiert, dass Gaci besser ist als der bärtige aus der Jugend?

  223. Nach 15 Min. sehr gutem dominantem Fußball kehrte plötzlich die Schlampigkeit ein, bis zum ersten guten Konter nach 40 Min. Ist das nun nachlässig, effektiv oder einfach nur zu einfach dort im dreiviertel leeren Stadion ? Beides wohl.
    Torverhältnis rules !
    Limassol hätte Probleme in der zweiten Liga.

  224. Die Tordifferenz in der Gruppe ist auch ehrenwert

  225. Dieses dauernde Gewinnen zeigt Wirkung. Bin erschreckend emotionsarm.

  226. ZITAT:
    „Sehr schön. In Bäd Vilbel kam das Dreinull eben erst an.“

    Tooor.. 0:4

  227. Jetzt bitte mal den armen Danny rausnehmen und ihm wenigstens ein kurzes Päuschen gönnen.

  228. Rebic für Haller. Gut.

  229. Ergänzungsspieler

    In so nem Kackspiel kannste auch sehr schnell mal dämlich aussehen. Dreinull ist klasse.

  230. NairobiAdler in Hamburg

    Anschlusstreffer OM

  231. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sehr schön. In Bäd Vilbel kam das Dreinull eben erst an.“

    Tooor.. 0:4″

    Und n Yekaterinenburg?

  232. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sehr schön. In Bäd Vilbel kam das Dreinull eben erst an.“

    Tooor.. 0:4″

    Veuve Durst.

  233. Die Serie der Feiertage reißt nicht ab..

  234. ZITAT:
    „Die Tordifferenz in der Gruppe ist auch ehrenwert“

    Die 2 Gegentore sind nicht hinnehmbar, das muss besser werden!

  235. ZITAT:
    „Die Serie der Feiertage reißt nicht ab..“

    Es ist unglaublich; ist es nicht?

  236. Ich warne. Schalke. Das wird wichtig.

  237. Sagt mal, ist bei Punktgleichheit in der Abschlusstabelle das Torverhältnis oder der direkte Vergleich ausschlaggebend?

    Auch ja, wieder kein Müller für’n Trapper…

  238. NairobiAdler in Hamburg

    Armer Kevin

  239. Trapp kann auch mal was halten?

  240. Sorry, die Texterkennung hat aus Nuller Müller gemacht…

  241. ZITAT:
    „Zu Null wäre schön“

    Soviel dazu.

  242. Diese schlampigen Abspiele regen mich auf!

  243. Passt doch Dr.

  244. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Gegentor? Huch.“

    Bei mir noch nicht.

  245. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gegentor? Huch.“

    Bei mir noch nicht.“

    Es gibt keine amerikanischen Truppen in Bagdad

  246. Ergänzungsspieler

    Ah … jetzt.

  247. Treib ihn vor dir her.

  248. Frech, die wollen noch was…

  249. Und Schalke dürfte ein bisschen deftiger kicken…

  250. Ständer. Toll. Willems 2.0

  251. Hä? Wasn daran gelb?

  252. vertickt den endlich in Liga 2 wo er hingehört

  253. Stendera krönt seine Leistung.

  254. Ich habe genug von ihm gesehen. Reicht jetzt.

  255. Ständer hat zu viel Tinte uff’m Füller.

  256. Zweimal blöd gelb, muss er sich halt nach der ersten ein bissl zurücknehmen, der Aggro.

  257. Für mehr als Portugal taugt die Pfeife nicht, ein Schiri zum Schämen

  258. ZITAT:
    „Zweimal blöd gelb, muss er sich halt nach der ersten ein bissl zurücknehmen, der Aggro.“

    Soll er nicht zum Ball oder was?

  259. Schon blöd. Aber beide Aktionen zusammen hätten in Deutschland einmal gelb gegeben.

  260. Schon, aber nicht so dabbisch!

  261. Ich mag die Zusammenschnitte vom zypriotischen Fallobst.

  262. Abpfeifen bitte.

  263. ZITAT:
    „Abpfeifen bitte.“

    Müller hat sein Tor noch nicht.

  264. Sorry. Stimmt.

  265. Boah Kevin. Danke

  266. Diese Fehlpässe in/aus der Abwehr…

  267. Unentschieden in Rom wäre noch nett jetzt

  268. Was für eine Flitzpiepe dieser Schiri

  269. Ich lach mich schlapp. Was für eine pfeife.

  270. Hätten die Zyprer ein bisschen mehr gezahlt, hätte er schon früher für sie gepfiffen

  271. ZITAT:
    „Unentschieden in Rom wäre noch nett jetzt“

    Warum? Derzeit sind wir doch durch.

  272. Also ich verfolge das Spiel ja nur am ARD-Text-Liveticker (ja ja, überflüssige Bemerkungen könnt Ihr Euch sparen….).

    Ich habe zwar nicht alles lückenlos gelesen. Aber bei dem, was ich gelesen habe, tauchte der Name Stendera immer nur im Zusammenhang mit seinen Fouls auf, sonst nie. Ich glaube, der hat jetzt seine letzte Chance vertan.

  273. Ergebnis täuscht über den Spielverlauf. Oder wie sagt man dazu?

  274. Das ist albern.

  275. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Unentschieden in Rom wäre noch nett jetzt“

    Warum? Derzeit sind wir doch durch.“

    Platz eins.

  276. Schalke bisschen in Sicherheit wiegen…

  277. Am Ende des Tages noch ein kleiner Feiertags-Dämpfer. Wer weiß, wozu’s gut war.

  278. Was für ein lächerlicher Elfer . Schade ums Torverhältnis. Zwischdurch nur auf Zweidrittel gespielt.

  279. tauchte der Name Stendera immer nur im Zusammenhang mit seinen Fouls auf, sonst nie. Ich glaube, der hat jetzt seine letzte Chance vertan.“

    Mehr als maximal ein Backup ist er nicht mehr.

  280. ZITAT:
    „Also ich verfolge das Spiel ja nur am ARD-Text-Liveticker (ja ja, überflüssige Bemerkungen könnt Ihr Euch sparen….).

    Ich habe zwar nicht alles lückenlos gelesen. Aber bei dem, was ich gelesen habe, tauchte der Name Stendera immer nur im Zusammenhang mit seinen Fouls auf, sonst nie. Ich glaube, der hat jetzt seine letzte Chance vertan.“

    Würde ich unterschreiben. Da war nicht so viel vom ihm.

  281. Fazit:
    Stendera hat‘s endgültig verknackt
    Die unpräzisen, schlampigen Pässe müssen abgestellt werden
    Rebic taugt nicht als Joker

  282. ZITAT:
    „Was für eine Flitzpiepe dieser Schiri“

    Er hat seine kleinliche Linie voll durchgezogen.

  283. …die letzte Chance hätten bei mir nur das Heimpublikum und der eher schwache Schiri. Stendera noch nicht.

  284. Ach egal, Hauptsache gewonnen.

  285. Stendera braucht mal ein paar Spiele am Stück – nur nicht bei uns.

  286. Sie spielen das Mainzer Lied. Ergreifend.

  287. ZITAT:
    „Was für ein lächerlicher Elfer . Schade ums Torverhältnis.“

    Das Torverhältnis ist ja sowieso egal. Jetzt ist im Kampf gegen Lazio um den Gruppensieg nur noch das 4:1 aus dem Hinspiel wichtig.

    Europacup, im nächsten Jahr!

  288. Na da haben wir sie doch fast noch gesehen, unsere Diva.
    Danke Gaci, 1 Assistent und 1 Tor.

  289. Ergänzungsspieler

    EUROPACUP EUROPACUP … im nächsten Jahr.

    Hätte gerne was hübsches in Ingeland oder Kontinent in mittelschwerer PKW Reichweite.

  290. Gibt’s in diesem Europa auch sowas wie Gegner?

  291. 12 Punkte aus vier Spielen. Noch Fragen?

  292. ZITAT:
    „Gibt’s in diesem Europa auch sowas wie Gegner?“

    Stendera ?

  293. Kommen noch.

  294. Immerhin steht man besser da als Chelsea.

  295. Man muss sich immer fragen, wie würde man Stendera beurteilen, wenn ich nicht aus dem Internat käme und die Jugendmannschaften durchlaufen hätte, sondern eine Verpflichtung aus irgendeiner europäischen Liga.

  296. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gibt’s in diesem Europa auch sowas wie Gegner?“

    Stendera ?“

    Woher kommt eigentlich diese völlige Ablehnung von Stendera? Klar hat er heute schlecht gespielt aber er hat auch kaum Spielpraxis und es in Stuttgart recht ordentlich gemacht. er wird wohl nicht mehr direkt durchstarten aber ich bleibe dabei, dass er das Zeug zu einem Bundesligaspieler hat oder zumindest zu einem ordentlichen Backup.

  297. Philadelphia Eagle

    Also was mir in letzter Zeit (ausser den 8 ungeschlagenen Spielen) positiv aufgefallen ist:
    Hasebe meckert in letzter Zeit fast gar nicht mehr und bekommt auch deshalb keine gelben Karten mehr.
    Ganz im Gegensatz zu Stendera und Willems, und Rebic.

  298. Zurücklehnen und Goalzone schauen.

  299. ZITAT:
    „Man muss sich immer fragen, wie würde man Stendera beurteilen, wenn ich nicht aus dem Internat käme und die Jugendmannschaften durchlaufen hätte, sondern eine Verpflichtung aus irgendeiner europäischen Liga.“

    Bub komm doch mal runter. Brauchst du eigentlich immer jemanden den du niedermachen musst?

  300. Die Sprüche gegen Ständerat und das Gerede von „letzte Chance vertan“ empfinde ich aber schon als reichlich albern.
    Ständerat ist ein solider Back-up, nicht mehr und nicht weniger. Er hat heute gespielt, weil Zorro verletzt ist und Johnny mal ne Pause gebraucht hat. Der Bub hat nicht gut gespielt, oft unglücklich agiert und der Platzverweis war doof, aber andererseits war das auch ein Witz vom schwachen Schiri.
    Aber letzte Chance vertan? Puh.

    Sechzehntelfinale!

  301. Der c-e war schneller als ich.
    Ach du grüne Neune.

  302. ZITAT:
    „Bub komm doch mal runter. Brauchst du eigentlich immer jemanden den du niedermachen musst?“

    Wundert Dich das? Völlig daneben.

  303. Und dann sagt die Autokorrektur auch noch Ständerat. Mannmannmann.

  304. 16er Bembel. Aber Stendera hat sich wirklich nicht für den nächsten Startelf Einsatz empfohlen.

  305. Aber letzte Chance vertan? Puh

    Für die Startelf denke ich das schon.

  306. ZITAT:
    „Na da haben wir sie doch fast noch gesehen, unsere Diva.
    Danke Gaci, 1 Assistent und 1 Tor.“

    Ja, die Diva schaut immer mal vorbei, die Schlampe in fast jedem Spieler.
    absolut vermeidbare zwei Tore und zwei Chancen für die Zyprioten.

  307. Beim Stender hab ich oft das Gefühl, er will spielerische Defizite mit zur Schau gestellter/demonstrativer Aggressivität kompensieren.

  308. ZITAT:
    „Beim Stender hab ich oft das Gefühl, er will spielerische Defizite mit zur Schau gestellter/demonstrativer Aggressivität kompensieren.“

    Das kann wirklich so sein.

  309. Fakt ist, Bobic hat es angekündigt und die Mannschaft hat geliefert. Wir sind durch die Gruppe marschiert.

  310. Celtic yeah

  311. Sehr schön Celtic.

  312. ZITAT:
    Aber letzte Chance vertan? Puh

    Für die Startelf denke ich das schon.“

    Aber wen hätte Adi denn aufstellen sollen, um Johnny zu schonen? Könnte ja durchaus sein, dass sowas nochmal passiert.
    Stendera hat ja nicht gespielt heute, weil er de Guzman verdrängen könnte aktuell. Der ist verdientermaßen Stammspieler.

  313. ZITAT:
    „Der c-e war schneller als ich.
    Ach du grüne Neune.“

    Mach Dir nix draus. Deswegen werde ich auch oft die „Rakete“ genannt.

  314. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Man muss sich immer fragen, wie würde man Stendera beurteilen, wenn ich nicht aus dem Internat käme und die Jugendmannschaften durchlaufen hätte, sondern eine Verpflichtung aus irgendeiner europäischen Liga.“

    Bub komm doch mal runter. Brauchst du eigentlich immer jemanden den du niedermachen musst?“

    was heisst da niedermachen? niedermachen mit dem kommentar wollte ich eher die, die immernoch fabulieren Stendera hätte potential zu höherem. wenn du mich kritisieren willst zitiere lieber den beitrag wo ich ihn in liga 2 schicken will.

  315. ZITAT:
    „Fakt ist, Bobic hat es angekündigt und die Mannschaft hat geliefert. Wir sind durch die Gruppe marschiert.“

    Ist halt n Guter, unser Fredi.

  316. ZITAT:
    „Fakt ist, Bobic hat es angekündigt und die Mannschaft hat geliefert. Wir sind durch die Gruppe marschiert.“

    In der Tat, unfassbar. Ich hatte nach der Auslosung nicht einmal ansatzweise damit gerechnet. Aber jetzt will ich auch den Gruppensieg.

  317. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Der c-e war schneller als ich.
    Ach du grüne Neune.“

    Mach Dir nix draus. Deswegen werde ich auch oft die „Rakete“ genannt.“

    Damals schon von Elton John besungen. Ich erinnere mich.

  318. @360

    Ja. Ein Backup ist er wohl noch. Aber im Normalfall nix für die erste Elf.

  319. Sehe ich ähnlich wie CE. Sicherlich war er etwas übermotiviert und die Meckereien sollte er auch mal langsam abstellen. Die gelb-rote Karte ist aber sehr unverständlich und gerade am Anfang fand ich ihn wie den Rest ziemlich stark. Danach haben fast alle abgebaut und das er da jetzt als der Kohoutek am Firmament leuchten sollte, wäre schon sehr ungewöhnlich gewesen.

  320. @360. vergiss nicht, die haben auch vergessen Allan für die EL zu melden.

  321. ZITAT:
    „vergiss nicht, die haben auch vergessen Allan für die EL zu melden.“

    Das haben die nicht vergessen. Sie haben Stendera statt Allan wegen der local Player Regel melden müssen.

  322. ZITAT:
    „@360. vergiss nicht, die haben auch vergessen Allan für die EL zu melden.“

    „Die“ haben das ganz sicher nicht vergessen. „Die“ haben Geraldes gegenüber Allan bevorzugt. Ist halt dumm gelaufen.

    Stendera ist ja schon allein deshalb dabei, weil es diese Local Player Anzahl braucht.

  323. Immer einen Schritt zu spät, der Herr Aabeemick.

  324. ZITAT:
    „ZITAT:
    „vergiss nicht, die haben auch vergessen Allan für die EL zu melden.“

    Das haben die nicht vergessen. Sie haben Stendera statt Allan wegen der local Player Regel melden müssen.“

    und Fabian wegen des geplanten Transfers?

  325. Du hattest mehr Text, Aabeemick. ;)

  326. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Beim Stender hab ich oft das Gefühl, er will spielerische Defizite mit zur Schau gestellter/demonstrativer Aggressivität kompensieren.“

    Eher athletische, aber sonst d’accord.

  327. ZITAT:
    „Immer einen Schritt zu spät, der Herr Aabeemick.“

    hihi, nicht Dein Tag.

  328. ZITAT:
    „ZITAT:
    „vergiss nicht, die haben auch vergessen Allan für die EL zu melden.“

    Das haben die nicht vergessen. Sie haben Stendera statt Allan wegen der local Player Regel melden müssen.“

    Keine Fakten hier bitte

  329. Ich würde mit meinem Talent ja genau so auftreten. Paar Knochen polieren, ununterbrochen die Ungerechtigkeit der Welt beklagen, Fehlpässe mit komplexen Handzeichen übertünchen, weil die anderen Trottel mein Genie offensichtlich nicht verstehen, die Faulenzer nach vorne antreiben … in Sachen Alibi macht mir keiner was vor.

  330. ZITAT:
    „Du hattest mehr Text, Aabeemick. ;)“

    Danke, Uli, für die tröstenden Worte.

  331. Wann werden eigentlich die gelben Karten getilgt? Halbfinale?

  332. Ganz schöne Kloppertruppe, die Rasenballerklärung.

  333. ZITAT:
    „Ganz schöne Kloppertruppe, die Rasenballerklärung.“

    Rasenballer! Herrschaftszeiten, wie schalte ich diese Autokorrektur aus?

  334. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ganz schöne Kloppertruppe, die Rasenballerklärung.“

    Rasenballer! Herrschaftszeiten, wie schalte ich diese Autokorrektur aus?“

    Rasenballerklärung passt aber auch sehr gut.

  335. Ich war immer ein Befürworter von Stendera. Deshalb habe ich heute auch gehofft, dass er mal zeigt, was er kann. Und dann fällt er überwiegend nur durch sein Fouls auf. Da macht sich bei mir Enttäuschung breit.

  336. ZITAT:
    „Wann werden eigentlich die gelben Karten getilgt? Halbfinale?“

    Auch.

    https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/131830?page=3#4918008

  337. ZITAT:
    „Yekaterinenburg. Ein Traum. Sagt man.“

    Äh..Nein.
    Bin mal mit dem Zug da durch.

  338. Was ist der Beuth eigentlich für ein Penner? Sprengstoff? Really?

  339. Erst als das B Team von Eintracht Frankfurt nach drei zu null Auswaertsfuehrung zwei Gänge zurück schaltete, kamen die Gastgeber zu Chancen, die sie für zwei unbedeutende Anschlusstreffer nutzten.
    Wenn man Rotieren lässt, dann so wie Adi heute.
    Jetzt noch gegen Schalke gewinnen.

  340. Ergänzungsspieler

    Ich fordere eine markenschädigende Demütigung der Brausenutten.

  341. ZITAT:
    „Erst als das B Team von Eintracht Frankfurt nach drei zu null Auswaertsfuehrung zwei Gänge zurück schaltete, kamen die Gastgeber zu Chancen, die sie für zwei unbedeutende Anschlusstreffer nutzten.
    Wenn man Rotieren lässt, dann so wie Adi heute.
    Jetzt noch gegen Schalke gewinnen.“

    B Team heißt’s, wenn das A Team nach ner Viertelstund‘ die Schlamperei befällt ?

  342. ZITAT:
    „Ich würde mit meinem Talent ja genau so auftreten. Paar Knochen polieren, ununterbrochen die Ungerechtigkeit der Welt beklagen, Fehlpässe mit komplexen Handzeichen übertünchen, weil die anderen Trottel mein Genie offensichtlich nicht verstehen, die Faulenzer nach vorne antreiben … in Sachen Alibi macht mir keiner was vor.“

    :-)

  343. Was hier losgelassen wird. Allan war vor zwei Spielen viel desolater, Fernandes hat heute auch einen Fehlpss gespielt der fast zum Gegentor geführt hätte. Aber Stendera macht nur komische Handzeichen …

  344. ZITAT:
    „… Auch.“

    Danke, also zum Halbfinale mit weißer Weste.

  345. ZITAT:
    „CELTIC!
    ;-)“

    Aus Tradition würde ich sagen: die Glasgow Rangers kommen erst im Halbfinale dran. ;-)

  346. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Yekaterinenburg. Ein Traum. Sagt man.“
    Äh..Nein.
    Bin mal mit dem Zug da durch.“

    Transsibirische Eisenbahn?
    Von einer Birke zur nächsten.

  347. ZITAT:
    „Was ist der Beuth eigentlich für ein Penner? Sprengstoff? Really?“

    Schau einfach mal ins Gesetz bevor du Leute Penner nennst

  348. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Yekaterinenburg. Ein Traum. Sagt man.“
    Äh..Nein.
    Bin mal mit dem Zug da durch.“

    Transsibirische Eisenbahn?
    Von einer Birke zur nächsten.“

    Hört sich an wie der Eückweg zum Auto durch den Wald. Nur die Birken irritieren.

  349. 8 Spiele ohne Niederlage, ihr seid doch alles nur noch Kunden, ihr Eventies ihr…..

  350. Die 300 überwunden. Die 400 im Blick.

  351. Europa in diesem und dem nächsten Jahr

  352. ZITAT:
    „B Team heißt’s, wenn das A Team nach ner Viertelstund‘ die Schlamperei befällt ?“

    Hab noch keine bessere Definition gelesen, sehr schön.

  353. Eintracht – AC Milan
    1:0 (90+4 Stender.)
    #Baku

  354. Das waren jetzt auf Nitro in den letzten zwölf Minuten elf Minuten Werbung.

  355. ZITAT:
    „Das waren jetzt auf Nitro in den letzten zwölf Minuten elf Minuten Werbung.“

    Noch schlimmer wär‘s umgekehrt….

  356. „Transsibirische Eisenbahn?
    Von einer Birke zur nächsten.“

    Bei der tausendsten gab’s immer Wodka..

  357. Erst bei 1000?
    Normal gibt’s den bei jeder Zweiten.
    Sonst hält man das nicht durch.

  358. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was ist der Beuth eigentlich für ein Penner? Sprengstoff? Really?“

    Schau einfach mal ins Gesetz bevor du Leute Penner nennst“

    Laut FR will er das Abbrennen von Bengalos künftig unter das Sprengstoffgesetz stellen und mit Knast bestrafen. Für mich impliziert das, dass es zur Zeit eben noch nicht unter das Sprengstoffgesetz fällt. Ergo: Penner.
    Habe das Sprengstoffgesetz jetzt nicht studiert und verlasse mich auf die FR. Oder sind das Fake-News?

  359. Eintracht Frankfurt. Unbeschreiblich schön dieser Verein. Ich hab hier schon viel Mist rein geschrieben. Aber heute bin ich einfach nur glücklich Adler zu sein. Fantastisches Gefühl.

  360. Interview vom Trapp bei Hessenschau
    https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/sieg-auf-zypern–eintracht-zieht-vorzeitig-in-ko-phase-der-europa-league-ein,apollon-sge-spielbericht-100.html

    zeigt schon das berühmte Siegergen und zudem spricht er zwischen den Zeilen von der Zukunft von Eintracht in der wir Form.

    neben NDicka der entscheidende Transfer als Führungsspieler für mich

  361. Da Costa ist einfach der Hammer, ein Selbstinterview.
    Der ist nicht nur ein kluger Kopf, sondern auch einer mit viel Humor und Selbstironie.

  362. Ich will jetzt die Schalker leiden sehen!

  363. ZITAT:
    „Habe das Sprengstoffgesetz jetzt nicht studiert und verlasse mich auf die FR. Oder sind das Fake-News?“

    Nein, aber man muss genau hinschauen:
    Erwerb und Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen – um mal ein Beispiel zu nennen – sind zwar vom Anwendungsbereich des SprengstoffG bereits erfasst; aber Erwerb und Verwendung durch nicht-gewerbliche Nutzer (bspw. der Fan im Stadion) sind bislang nicht strafrechtlich sanktioniert. Herrn Beuth geht es also quasi um eine zukünftige Verschärfung der Vorschriften des SprengstoffG.

    Davon abgesehen finde ich die Bezeichnung „Penner“ für Herrn Beuth unabhängig davon missglückt, was das SprengstoffG alles so regelt – oder eben (noch) nicht regelt.

  364. ZITAT:
    „Ich will jetzt die Schalker leiden sehen!“

    Sonntag im Wald. Noch 3 mal schlafen dann 04 mit 05 nach Pott zurück schicken.

  365. @414: verstanden, Danke!
    Bleibe aber dabei: Knast für Bengalos im Stadion fordern = Penner!

  366. August(in) der Starke…
    Aaaber CELTIC !!!! 2:1

  367. Celtic hätte ich gerne später auf dem Weg ins Finale. Tolle Stimmung da.

  368. Hail hail Celtic

  369. Celtic. Great.

    Pyro = Penner.

  370. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „@414: verstanden, Danke!
    Bleibe aber dabei: Knast für Bengalos im Stadion fordern = Penner!“

    Immerhin will er nicht Verdächtigte den Schulen / Arbeitgebern melden wie einst der große Verfassungsrechtler Boris Rhein.

  371. ZITAT:
    „Celtic hätte ich gerne später auf dem Weg ins Finale. Tolle Stimmung da.“

    Gerne. In der nächsten Runde dann erstmal die Rangers.
    Die liegen uns bekanntermaßen.

  372. Ich frage mich halt, warum die sich mit solchen Themen immer profilieren müssen. Gibt es keine wichtigeren Probleme zu lösen? Aber Fussballrandale und Pyro sind halt immer für eine Pressemeldung gut.

  373. ZITAT:
    „@414: verstanden, Danke!
    Bleibe aber dabei: Knast für Bengalos im Stadion fordern = Penner!“

    Kann man so sehen, dass Freiheitsstrafe für das bloße Abfackeln (ohne weitere Folgen) unverhältnismäßig wäre. Das ginge mi auch zu weit. Es gibt auch einfachere und schneller durchsetzbare Sanktionsmöglichkeiten, wie z. B. einen neuen Owi-Tatbestand, der an eine Erlaubnispflicht anknüpft. Dann wäre jeder Besitz von noch näher zu defnierenden polytechnischen Gegenständen ohne das Innehaben der entsprechenden Erlaubnis illegal und mit Geldbuße zu ahnden. Da dürfte die Schmerzgrenze von so manchem Fan schnell erreicht sein. Wenn man das denn will.

  374. Kaufe ein r. Und pyrotechnisch statt polytechnisch. Ist halt schon spät.

  375. ZITAT:
    „Celtic. Great.

    Pyro = Penner.“

    https://youtu.be/KeOJyMpJb00

  376. Übrigens ist die Liveanimation beim Kicker-Ticker Wahnsinn. Ich wusste immer schon lange, ca. 45 Sekunden bis 1 Minute vor den Streamern, was passiert. Man weiß wo der Ball ist, wer gerade welchen Pass spielt, grätscht oder aufs Tor schießt. Alles bestens auf einem virtuellen Spielfeld animiert. Toller Service in absoluter Echtzeit.

  377. ZITAT:
    „Kaufe ein r. Und pyrotechnisch statt polytechnisch. Ist halt schon spät.“

    Ich hatte es auch ohne Korrektur verstanden.

  378. ZITAT:
    „Übrigens ist die Liveanimation beim Kicker-Ticker Wahnsinn. Ich wusste immer schon lange, ca. 45 Sekunden bis 1 Minute vor den Streamern, was passiert. Man weiß wo der Ball ist, wer gerade welchen Pass spielt, grätscht oder aufs Tor schießt. Alles bestens auf einem virtuellen Spielfeld animiert. Toller Service in absoluter Echtzeit.“

    Das Beste ist, auch die Tore werden angezeigt.

  379. „Boris Rhein“

    Und der ist jetzt Wissenschaftsminister.
    Äh..hä?
    #Hessen vorn

  380. Worskla Poltawa, Sarpsborg 08 FF ich weiß nicht einmal, wo das sein soll.

    Da geht was!

  381. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kaufe ein r. Und pyrotechnisch statt polytechnisch. Ist halt schon spät.“

    Ich hatte es auch ohne Korrektur verstanden.“

    Der Grund ist ein anderer: bin immer in Sorge, dass Frau Oberlehrerin Nidda-Adler mich tadelt und ich dann in Trübsinn verfalle.

  382. Da Costa. I’m seriously in love. Wasn Brain.

  383. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kaufe ein r. Und pyrotechnisch statt polytechnisch. Ist halt schon spät.“

    Ich hatte es auch ohne Korrektur verstanden.“

    Der Grund ist ein anderer: bin immer in Sorge, dass Frau Oberlehrerin Nidda-Adler mich tadelt und ich dann in Trübsinn verfalle.“

    Dachte ich mir.

  384. Ergänzungsspieler

    … von wegen, das wird spannend in Salzburg. Da wird es aus der Konzernzentrale eine Stallorder geben.

  385. „oder Kontinent in mittelschwerer PKW Reichweite.“

    Du fährst nach Lääpzsch!

  386. ZITAT:
    „Da Costa. I’m seriously in love. Wasn Brain.“

    Sehr witzig :-)

  387. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kaufe ein r. Und pyrotechnisch statt polytechnisch. Ist halt schon spät.“

    Ich hatte es auch ohne Korrektur verstanden.“

    Mir isses gar net aufgefallen. Ist halt schon spät….

  388. Also das Interview vom Danny ist so großes KINO – es ist immer schön, wenn mal selbstironisch sein kann! Gefällt!

    https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/stimmen-zum-eintracht-sieg-die-souveraenitaet-ist-schon-wahnsinn,apollon-sge-stimmen-100.html

    Und die Pressekonferenz vom Adi ist auch ganz groß: mal weint ein Kleinkind im Hintergrund, dann klingelst das Handy vom Dolmetscher – sehr schön. Alles so schön menschlich!!!

    Weiter so … macht gerade ganz viel Freud Anhänger von diesem tollen Verein zu sein!!!!

  389. Weiterkommen in Europa frühzeitig sichergestellt, einfach grandios. Vor 3 Monaten habe ich den Finalist 2018 Marseille und Lazio als Gruppenfavoriten gesehen, die Eintracht hat mich eines besseren belehrt.
    Und nach kümmerlichen 4 Punkten in der Liga im September aktuell auf Platz 5, wer hätte das gedacht. Chapeau an die Mannschaft und den Adi.
    Sehr zufridde.

  390. ZITAT:
    „Interview vom Trapp bei Hessenschau
    https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/sieg-auf-zypern–eintracht-zieht-vorzeitig-in-ko-phase-der-europa-league-ein,apollon-sge-spielbericht-100.html

    zeigt schon das berühmte Siegergen und zudem spricht er zwischen den Zeilen von der Zukunft von Eintracht in der wir Form.

    neben NDicka der entscheidende Transfer als Führungsspieler für mich“

    Da Costa sehr cool, Guter Junge! 😎

  391. War das Kräfteverschließ in der Endphase? Am Sonntag dürfte den Spielern die Strapaze von Flug und Spiel in den Knochen stecken.Was war denn mir Kostic?

  392. Normalerweise wir müssen dieses Europa gewinnen.

  393. ZITAT:
    „War das Kräfteverschließ in der Endphase? Am Sonntag dürfte den Spielern die Strapaze von Flug und Spiel in den Knochen stecken.Was war denn mir Kostic?“

    La rotacion ?

  394. ZITAT:
    „Normalerweise wir müssen dieses Europa gewinnen.“

    Klar.

  395. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gibt’s in diesem Europa auch sowas wie Gegner?“

    Stendera ?“

    Du bist so ein trottel.

  396. BIG RESPECTS an ALLE in dieser Hammermannschaft, die immer ein bisschen mehr wächst und ihren Coach!. Mund abbuzze und erholt Euch gut für Sonntag Abend!
    Euro-K.O. Phase im Durchmarsch erreicht – ohne Punktverlust gegen Lazio und Olympique, das kann man als Fan schon mehr als einmal abfeiern!
    Auch Anerkennung an Apollon, die haben Alles rausgehau´n vorhin.Ohne Schiedsrichter wär es aber schon nur 1 Ehrentreffer geworden..

    Wirklich schön dass unser Fahrstuhl gerade seit geraumer Zeit in den oberen Geschossen angekommen ist, enjoying the moment…

    Und jetzt mit aller Kraft – auf welchem Weg auch immer – zur Pilzliga im nächsten Jahr.

    TIRILI!

  397. Sehr gut der Danny im Interview

  398. Warten auf Bus 61. Ich fühl mich grad alt.

  399. Exilfrankfurter

    Erstes Saisonziel erreicht, mehr net.
    Jetzt Umschalten auf Schlacke, mir schwant Übles….

  400. Exilfrankfurter

    Wer oder was ist Bus 61? Urlaubs/Reisebus?