Dies und das Arbeit, vergoldet

Profis auf dem Weg zur Arbeit. Foto: Stefan Krieger.

Profis auf dem Weg zur Arbeit. Foto: Stefan Krieger.

Das war doch ein recht unterhaltsames Länderspiel gestern zwischen der Goldenen Generation von Joachim Löw (die leider wie so manch andere Goldene Generation im Fußballsport keinen Titel holen wird) und der Nationalmannschaft des Fußballgiganten Paraguay.

Unterhaltsam besonders für einen Anhänger des hessischen immer mal wieder Erstligisten Eintracht Frankfurt. Fühlte sich dieser nämlich, zumindest was die Leistung der deutschen Nationalelf in der Abteilung Defensive anbelangt, stark an den Verein seines Herzens erinnert. Ja, so ist das, wenn man vergisst, dass Fußball eben nicht nur daraus besteht, Tore zu erzielen, sondern auch ebendiese zu verhindern. Aber im Gegensatz zur Eintracht haben die Mannen mit dem falschen Adler auf dem Trikot genug Möglichkeiten in der Offensive, um wenigstens ab und an mal ein Törchen zu erzielen. Das ist der Unterschied.

Aber das wollte ich eigentlich gar nicht schreiben. Ich wollte an dieser Stelle mal auf einen meiner Favoriten auf einen internationalen Tabellenplatz für die soeben angelaufene Bundesligasaison zu sprechen kommen. Die absolut sympathische und integre Truppe von Dieter Hecking und Klaus Allofs nämlich, den VfL Wolfsburg.

Die „Wölfe“, wie wir Hardcore-Fans sie ja gerne nennen, baggern nämlich seit einiger Zeit — wie man weiß — an einem Mittelfeldakteur der Bayern aus München rum (die, aber das nur am Rande, am Samstag Opfer ihrer Überheblichkeit im Waldstadion sein werden). Und jetzt scheint das werben Erfolg zu haben. Wie die gewöhnlich zu diesem Thema ganz gut informierte „Wolfsburger Allgemeine“ erfahren haben will, ist der Wechsel des Brasilianers Luiz Gustavo zum Traditionsclub aus der Traditionsstadt in trockenen Tüchern. Für schlappe 22 Millionen Euro, so wird kolportiert, plus einer Apanage von jährlich „über acht Millionen Euro“ für den Kicker.

Das dokumentiert den Kurswechsel unter Allofs vom Wahnsinn der Magath-Ära hin zum vernünftigen wirtschaften mit Geldern, die aus dem laufenden Geschäft heraus generiert wurden. Aber wahrscheinlich ist die Kohle nur vom Russ-Transfer zur Eintracht übrig, und wir Desinformierten ahnen mal wieder nichts.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Golfsburg? Quelle Provocatión!

  2. Der Baseler Platz wird von mir für ebenfalls 22 Mio EUR zum Verkauf angeboten.

  3. Die Bayern schaffen es, selbst aussortierte Spieler noch mit 50% Gewinn zu verscherbeln. Das ist der eigentliche Witz.

  4. Wir müssen mehr Produkte aus dem VAG-Konzern kaufen, um deren Engagement zu würdigen !

  5. Hoff(!)entlich können die auch weiterhin nur engagierte Aussortierte mit Hang zu Rentenverträgen verpflichten. Bendtner wäre auch so ein Kandidat. Aber der hat ja noch Rente.

    Stimmungs- und gehaltstechnisch wird der Luiz jedenfalls nichts vermissen.

  6. Schwegler hätte ich für 22 Miio. übrigens auch gehen lassen. Selbst bei 12 Mio. wäre ich gesprächsbereit gewesen.

  7. Natürlich Wolfsburg…..waren ja auch nur Inter, Neapel, Arsenal und angeblich Barca dran. Wer geht da nicht lieber nach Wob? Ist bestimmt auch förderlich für die Karriere in der Nationalmannschaft wenn man nicht international spielt. Vor allem vor so ner Heim-WM

  8. Immerhin spielt er da.

  9. 46.000 Euro…. NEIN…. 46.000 Adler am Samstag im Wald! Und das Team braucht einfach NUR Eier!

  10. Zitat Eingangsbeitrag (gelesen, verstanden): „[…] Bayern aus München rum (die, aber das nur am Rande, am Samstag Opfer ihrer Überheblichkeit im Waldstadion sein werden)“

    Allein fehlt mir der Glaube. Die Hoffnung trage ich jedoch in mir.

  11. Adlerhorst Wiesbaden

    Na Allofs kann man immerhin hoch anrechnen, dass er es geschafft hat das meiste Personal irgendwohin verschachert zu haben. Ich habe Gustavo nie so stark gesehen, als das er wirklich so einen Haufen Asche wert wäre. Der FCBäh Stempel machts wie im Ottonormalverbraucher-Leben der G-Star Stempel auf der Jeans.

    Ich habe doch tatsächlich die verrückte Vorstellung wir gewinnen 3:1 am Samstag. 3 Eigentore vom Fliegenfänger Neuer.

    Was freu ich mich die Bayern mal wieder Live zu sehen ;(

  12. @ 9

    Ich befürchte es werden weniger als 46.000

  13. Zu der Bildunterschrift oben:

    Am Samstag fand ich die geleistete Arbeit wenig professionell.

  14. ZITAT:
    “ @ 9

    Ich befürchte es werden weniger als 46.000 „

    Das befürchte ich auch. Letzte Saison haben sich die Kunden im eintracht blog über die Anfeindungen der eintracht-Fans beschwerd, als sie die Führung bejubelt haben. Bei dem obligatorischen ‚Super Bayern‘ haben sie sich dann zurückgehalten.

  15. @14 – ist mir offen gesagt, damals gar nicht aufgefallen.

    Das „Supper Bayern Supper Bayern“ klingt für mich – nur meine Meinung- etwas infantil und primitiv – für einen Trippel-Sieger hätte man sich etwas originelleres als so einen Kindergartensingsang ausdenken können.

  16. Super Bayern

    Super Bayern

    Hey Hey

    EFC Fremdschämen

  17. Themen des Eingangsbeitrages: Nationalmannschaft und Wolfsburg.

    Der Blogwatz geht da hin, wo’s tut.

    Aber unsere Eintracht als immer mal wieder als „Immer-mal-wieder-Erstligisten“ zu bezeichnen, gefällt mir nicht und ist so auch nicht o.k.

    Wenn schon, dann sind wir „Immer-mal-wieder-Zwotligist“.

  18. ZITAT:

    “ @14 – ist mir offen gesagt, damals gar nicht aufgefallen.

    Das „Supper Bayern Supper Bayern“ klingt für mich – nur meine Meinung- etwas infantil und primitiv – für einen Trippel-Sieger hätte man sich etwas originelleres als so einen Kindergartensingsang ausdenken können. „

    wenn nur kunden da sind kann auch nichts ander kommen. alternativ haben sie noch „bayern…..bayern“

    gesangstechnisch erste sahne

  19. Es müssen noch 3 Granaten kommen, sonst können wir die Saison abschminken.

  20. Diese zur Schau gestellte vermeintliche Agressivität im Team und Training kommt mir zu reflexartig.

  21. Ach kann doch sein. Ich hab mich reflexartig verhalten wie ein patziger Dreijähriger. Nehme ihnen das ab…

  22. Was auch passiert. Es ist Heimspiel!

  23. Morsche

    dass VW dieses Jahr gefährlich wird, habe ich gestern auch gedacht. Entgegen meinem dummen Geschwätz von voregestern.

    http://www.youtube.com/watch?v.....wE4mk2fbow

  24. Selbst Schalke, Dortmund und Leverkusen müßten doch das Kotzen bekommen, wenn Wolfsburg einfach mal so 22 Mio. für einen bajuwarischen Bankdrücker investieren kann. Das hst doch mit Chancengleichheit nix mehr zu tun.

  25. ZITAT:

    “ Morsche

    dass VW dieses Jahr gefährlich wird, habe ich gestern auch gedacht. Entgegen meinem dummen Geschwätz von voregestern.

    http://www.youtube.com/watch?v.....wE4mk2fbow

    Wie und wo um Himmels Willen zaubert ihr nur immer wieder solche links aus dem Hut ?

  26. @Jim – würde mich mal interessieren, was die Tarifangestellten bei VW so über ihre Nachbarabteilung Sport&Freizeit so denken… (bei uns werden die Bleistifte gezählt und der Urlaub gekürzt und dort drüben blasen sie es den Kollegen in den …)

  27. Den FC Arsenal ausgestochen und den Vorzug vor Dinamo Moskau erhalten. Und das Ganze für schlappe 22 Milliönchen plus ein lächerliches Jahresgehalt. Barvo, Herr Allofs – das ist eine reife Leistung! Obwohl … eigentlich relativiert sich die Leistung des Managers ja etwas, bedenkt man die Tatsache, wer hier um die Gunst dieses großartigen Spielers buhlt. Hach …es ist einfach wundervoll, zusammen mit diesem sympathischen, traditionsreichen und konzerngepimpten Werksclub aus Niedersachsen in einer Liga spielen zu dürfen.

  28. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Morsche

    dass VW dieses Jahr gefährlich wird, habe ich gestern auch gedacht. Entgegen meinem dummen Geschwätz von voregestern.

    http://www.youtube.com/watch?v.....wE4mk2fbow

    Wie und wo um Himmels Willen zaubert ihr nur immer wieder solche links aus dem Hut ? „

    Na das Video ist ja nun wirklich ein Klassiker.

  29. An solch einem wunderschönem Sommermorgen kommt mir ein altes Volkslied auf die Lippen…

    Meister Bruno, Meister Bruno… Schläfst Du noch? Schläfst Du noch?

    Hörst Du’s im Tor klingeln? Bim bam bum.

  30. Morsche zusammen!

    Unsern Kapitän is gestern im Vergleich zu Zambrano sogar eingewechselt worden. In der letzten viertel Stunde hat es immer hin für ne Gelbe gereicht.

    Hoffen wir mal das Alle Nationalkicker gesund und fit wieder ins Training einsteigen.

  31. Wenn ich VW, Hopp, RB, Kind96 und die ganze Shicé sehe, vergeht mir die Lust am Fußball. In diesem Ausland ist das ja immer überall eh die Regel. Wie kann man da als Verein noch über Erfolge oder Titel reden?

  32. „Wie kann man da als Verein noch über Erfolge oder Titel reden?“

    Machen wir doch auch ständig. Völlig irrational.

  33. ZITAT:

    “ Zitat Eingangsbeitrag (gelesen, verstanden): „[…] Bayern aus München rum (die, aber das nur am Rande, am Samstag Opfer ihrer Überheblichkeit im Waldstadion sein werden)“

    Allein fehlt mir der Glaube. Die Hoffnung trage ich jedoch in mir. „

    Was gibt’s denn da zu zweifeln? Es steht doch im Eingangsbeitrag. Schwarz auf weiß. Im Internet. Also mir reicht das. Der Watz hat’s gesagt / geschrieben und ich geh jetzt schon mal feiern!!!

  34. ZITAT:

    (die, aber das nur am Rande, am Samstag Opfer ihrer Überheblichkeit im Waldstadion sein werden).

    Letzte Woche waren wir Opfer unserer Überheblichkeit, dieses Mal sind’s die Bauern …. hoffentlich

    Also ab ins Stadion und anfeuern , fertig.

  35. Höchstwahrscheinlich geschieht die Freigabe, wie die Welt weiter schreibt, „wohl auf ausdrücklichen Wunsch von Winterkorn“…

    Wäre nicht verwunderlich, aber es kann ja eigentlich weiter nicht sein, dass jemand in zwei Vereinen an wichtigen Positionen sitzt.

    Das lässt nicht einmal die UEFA durchgehen (Abramowitsch wollte ja mal noch einen russischen Verein als Zweitspielzeug), aber beim DFB ist alles möglich.

    Aber gut, wir stützen ja verbandsseitig auch Herrn Blatter….

  36. Unglaublich, dass bei den Gehältern, die Profifußballer aufrufen, offen darüber gesprochen wird, dass die Einstellung nicht gestimmt hat. Hallo?

  37. M.w.a:

    Haben die eine Kooperation mit der Eintracht?

    http://www.fcaugsburg.de/

  38. Adlerhorst Wiesbaden

    ZITAT:

    “ Unglaublich, dass bei den Gehältern, die Profifußballer aufrufen, offen darüber gesprochen wird, dass die Einstellung nicht gestimmt hat. Hallo? „

    In der Tat schwer vorstellbar da ich selbst für weniger als 2.000 Netto im Monat extrem hochmotiviert auf der Arbeit sitze.

  39. Der Gustavo Transfer ist umso krasser zu begutachten, wenn man bedenkt, was einen Herr Allofs im letzten Jahrzehnt eigentlich ausgezeichnet hat. Er hatte bei Bremen wiederholt gute Spieler für wenig Geld geholt (Diego, Micoud, Ailton, Klasnic, etc.). Erst als er diese vermeintliche Spürnase verloren hat und einige Transfers gefloppt sind (Arnautovic, Wesley) ging es mit Bremen bergab und er wurde schlussendlich entlassen. Einen Ersatzspieler der Bayern für 22mio mit einem Jahresgehalt von 8mio auszustatten spricht jetzt nicht dafür, dass er seine Spürnase wiedergefunden hat. Das Blöde daran ist. Wolfsburg hat das Geld und der Spieler ist es vermutlich sogar wert. Gustavo wär in nahezu jedem anderen europäischen Top Verein gesetzt.

  40. ZITAT:

    “ M.w.a:

    Haben die eine Kooperation mit der Eintracht?

    http://www.fcaugsburg.de/

    Finde ich irgendwie sympathisch.

  41. ZITAT:

    “ M.w.a:

    Haben die eine Kooperation mit der Eintracht?

    http://www.fcaugsburg.de/

    Sympathisch….Auf Facebook vermelden sie dann den Bobadilla-Transfer….bin mal gespannt, kicken kann der ja eigentlich schon….

  42. Zampano, der große

    ZITAT:

    „Wie kann man da als Verein noch über Erfolge oder Titel reden?“

    Machen wir doch auch ständig. Völlig irrational. „

    Ich würde mich zunächst freuen, wenn wir nach dem 3. Spieltag nicht mehr als Tabellenletzter im kicker stehen würden. Ich bin wieder bescheiden und demütig geworden.

    Denn da ist sie wieder, MEINE Eintracht. Die, die ich über all die letzten Jahren lieben gelernt habe.

    Ich gebe zu, ich war kurzzeitig geblendet. Dachte, es würde was gehen. Dachte, man könnte wirklich was reissen und in der oberen Hälfte der Tabelle sich festsetzen.

    Aber es fühlt sich selbst nach 5 Tagen immer noch so an, als wenn man sich nach dem Aufgeilen an den Stripperinnen im Bahnhofsviertel wieder neben die schnarchende, deutlich übergewichtige Ehefrau legt.

    Immer noch. Fassungslos.

  43. Hey Supereintracht

    Scha…lala…lalalalala

  44. Ich brauch‘ das eh nicht, Titel und so. Lieber italienisch lernen.

  45. ZITAT:

    “ Hey Supereintracht

    Scha…lala…lalalalala „

    Haste natürlich auch recht mit.

  46. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Aber es fühlt sich selbst nach 5 Tagen immer noch so an, als wenn man sich nach dem Aufgeilen an den Stripperinnen im Bahnhofsviertel wieder neben die schnarchende, deutlich übergewichtige Ehefrau legt.“

    ;-)))

  47. ZITAT:

    “ Ich brauch‘ das eh nicht, Titel und so. Lieber italienisch lernen. „

    Na ja … wenigstens einmal im Leben Meister werden, das hätte schon was. Aber als Eintracht-Anhänger ist man ja demütig und bescheiden. Ich denke deshalb generationenübergreifend: Falls ich es nicht schaffe, wird ja vielleicht mal eines meiner Kinder Meister. Oder deren Kinder. Oder …

  48. Ich Hoffe mal Ddas Kadlec nächste woche kommt … Sonnst bringt es Ja nichts mehr …Hat jemand was neues gehört

  49. Es sei denn, er hat plötzlich Knie.

  50. ZITAT:

    “ Es sei denn, er hat plötzlich Knie. „

    oder Pils

  51. Ach Leute, spätestens seitdem sich Wolfsburg den Meistertitel gekauft hat, ist dieser doch eh nichts mehr wert. Aus eigener Kraft ist es für einen normalen Traditionsverein nicht mehr zu schaffen und wenn man Phantastillionen von Konzernen oder perversen Milliardären hat, dann könnte man auch mit dem SV Erzhausen Deutscher Meister werden. ;-)

    Je eher man verinnerlicht hat, dass der freie Wettbewerb im Profifußball nicht mehr existiert, desto entspannter verfolgt man den ganzen Zirkus. Kann ich nach Jahrzehnten des extremen Angespanntseins nur empfehlen.. ;-)

  52. Mimimi, wenn wir einen Konzern im Rücken hätten würden wir andere Verträge machen.

  53. *** WERBUNG *** KARTEN ABZUGEBEN *** DRINGEND ***

    Wegen Erkrankung des Abnehmers 2 Karten für Samstag im Block 41 G gegen Selbstkostenpreis 76 € abzugeben.

    Übergabe Samstag morgen Konsti bzw. GD möglich.

    Nachricht bitte auf bekannten Kanälen oder per Mail an korken (ät) gmx (punkt) com.

  54. Lass Dir nochn Schoppen ausgeben, wennde die Karten schon fairnesspokalverdächtig zum Selbstkostenpreis abgibst!

  55. Das sowieso, frosh.

  56. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Es sei denn, er hat plötzlich Knie. „

    oder Pils „

    Fußpils

  57. Karten weg. Danke.

  58. Danke, dass Du daran erinnerst, Holger.

  59. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ M.w.a:

    Haben die eine Kooperation mit der Eintracht?

    http://www.fcaugsburg.de/

    Sympathisch….Auf Facebook vermelden sie dann den Bobadilla-Transfer….bin mal gespannt, kicken kann der ja eigentlich schon…. „

    Selbst d.FCA zaubert sich locker nen neuen Stürmer aus d.Hut.Nur b.uns ist das so ein Krampf! :-(

  60. düsseldorf holt den jimmy wohl endgültig aus seinem vertrag in neapel. von 750.000 spricht der express.

    würds ihm gönnen, wenn er da mal sein glück findet.

  61. 22 Millionen? Völlig Gaga.

  62. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Es sei denn, er hat plötzlich Knie. „

    oder Pils „

    Fußpils „

    er hat kopf, das ist fakt.

  63. ZITAT:

    *** WERBUNG *** KARTEN ABZUGEBEN *** DRINGEND ***

    Wegen Erkrankung des Abnehmers 2 Karten für Samstag im Block 41 G gegen Selbstkostenpreis 76 € abzugeben.

    …..“

    @ Korken: Gute Besserung :-)

  64. ZITAT:

    „…

    Wegen Erkrankung des Abnehmers 2 Karten für Samstag im Block 41 G gegen Selbstkostenpreis 76 € abzugeben.

    …..“

    @ Korken: Gute Besserung :-) „

    Wieso sollte der Korken abnehmen??

  65. BREAKING

    Einsatz von Sebastian Jung gegen die Bayern fraglich. Jung hat Leiste.

  66. ZITAT:

    “ BREAKING

    Einsatz von Sebastian Jung gegen die Bayern fraglich. Jung hat Leiste. „

    Och nöööö.

  67. ZITAT:

    “ Braunschweig ist wichtig. „

    Genau. Um die gegen Bayern begonnene Siegesserie fortzusetzen. Ansonsten wäre ein Sieg gegen die Bayern wertlos.

  68. ZITAT:

    “ Interview mit Rode.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Zwischen den Zeilen gibt er zu, dass er (die Mannschaft?) das 4-2-3-1 lieber mal als das 4-4-2. Kann echt noch heiter werden.

  69. Ach, Eintracht.

  70. Heute morgen im Stadwald schwerpunktmäßiges Flanken- und Schußtraining.

    Die wollen die Bayern hinten rein drücken.

  71. Der Gedanke mit dem DJ hinten links und Oczipka vorne links, falls Taka noch nicht fit ist, im 4-2-3-1 gefällt mir irgendwie immer besser….

  72. ZITAT:

    “ Der Gedanke mit dem DJ hinten links und Oczipka vorne links, falls Taka noch nicht fit ist, im 4-2-3-1 gefällt mir irgendwie immer besser…. „

    Finde die Idee auch interessant, zumindest überlegenswert.

  73. So, Feierabend.

    Noch schnell für 22M ’ne Luftpump kaafe und dann ab aufs Radl!

  74. ZITAT:

    “ Finde die Idee auch interessant, zumindest überlegenswert. „

    Also hinten mit Celozzi, Zambrano, Russ und Djakpa?

    Puuuuh…

  75. „@ Korken: Gute Besserung :-) „

    Mir gehts gut. Ich bin auch da. Aber danke ;-)

  76. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Interview mit Rode.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Zwischen den Zeilen gibt er zu, dass er (die Mannschaft?) das 4-2-3-1 lieber mal als das 4-4-2. Kann echt noch heiter werden. „

    Wie sein Kollege Schwegler zuvor.

  77. ZITAT:

    “ „@ Korken: Gute Besserung :-) „

    Mir gehts gut. Ich bin auch da. Aber danke ;-) „

    Hihi. War ich wohl aufm falschen Dampfer…

    Besser sorumm, als annersderumm :-))

  78. ZITAT:

    “ BREAKING

    Einsatz von Sebastian Jung gegen die Bayern fraglich. Jung hat Leiste. „

    Mal ehrlich, ist Jung noch ein Leistungsträger? Meiner Ansicht nach kommt da schon lange viel zu wenig.

    Nach hinten oft einen Schritt zu spät und nach vorne? Flanken? Torgefahr? Nur Rennen können reicht net!

  79. zu Rohde´s Interview: wie wär´s denn, wenn er den „nächsten Schritt seiner Karriere“ bezogen auf die Leistung

    schon mal bei der Eintracht abrufen würde? Auch da zeigt die Kurve deutlich nach unten!

    Es wird zuviel gelabert in letzter Zeit….

  80. oder war es doch Rode statt Rohde? :-)

  81. „Es wird zuviel gelabert in letzter Zeit….“

    Auch so ein Vorwurf, den man eher selten nach Siegen hört.

  82. Da ich es einfach nicht glauben kann, dass es mit dem Friede, Freude, Eierkuchen dann doch nicht so weit her ist, wir wochenlang betont wurde, übersetze ich Rodes Aussagen mal:

    1) „Es kommt ja nicht von ungefähr, dass jeder sagt, dass es ganz gut geklappt hat mit dem 4-2-3-1. Das war ja so in der letzten Saison.“

    -> Wie jeder sieht, haben wir letzte Saison sehr erfolgreich im 4-2-3-1 gespielt. Das können und das wollen wir. Warum also davon abweichen?

    2) „Also, es liegt nicht alles am System.“

    -> Es liegt zwar nicht alles, aber vieles am System, da das System eine wesentliche Rolle spielt.

    3) „Mir persönlich ist es aber ein bisschen lieber, auf der Doppelsechs zu spielen und nicht halbrechts.“

    -> Auf halbrechts bin ich verschenkt, zentral als Doppelsechs spiele deutlich ich besser.

    4) „Wir können auch auf diesen Position spielen, in Berlin hat es einfach nicht gegriffen. Aber für das eine oder andere Spiel ist es durchaus eine Option.“

    -> Halbrechts kann ich auch mal machen. Das kann funktionieren, muß es aber nicht. Daher bitte dieses Fremdpositionieren bei allen Spielern nur aus der Not heraus probieren, wenn es gar nicht anders geht.

  83. Jung hat Leiste? Das wird schon wieder. Oder auch nicht, wie man bei Schwegler sieht. Wegen Samstag mach‘ ich mir da aber keine Sorgen. Neben Celozzi haben wir auch noch einen Schröck, der ja wohl auch den AV geben kann.

  84. “ Wegen Samstag mach’ ich mir da aber keine Sorgen. Neben Celozzi haben wir auch noch einen Schröck, der ja wohl auch den AV geben kann.“

    Jetzt mache ich mir Sorgen.

  85. „Jetzt mache ich mir Sorgen.“

    Erst jetzt? Sauber.

  86. Naja, bisher war ich von einer normalen Niederlage ausgegangen. Aber jetzt …

  87. ZITAT:

    “ Naja, bisher war ich von einer normalen Niederlage ausgegangen. Aber jetzt … „

    Ach was! Die geben dem kleinen Franzosen ordentlich was auf die Socken, bis er völlig genervt ist, ausrastet und des Feldes verwiesen wird. So geht das.

  88. Heulsusen – alle raus. Wir haben Donnerstag – ich habe das Siegeskribbeln im Bauch!

  89. Jedenfalls schaue ich mir am Samstag das Gemetzel nicht an. Mein Herz! Von dieser Mannschaft ist sowohl psyichisch als auch physisch nicht viel zu erwarten. Eine Prognose über den Tabellenplatz werde ich deswegen nicht vor dem 34. Spieltag abgeben. Die Mannschaft lag gegen Hertha zur HZ nur1:2 zurück.

    da war kein Aufbäumen gegen die Niederlage zu erkennen! Im letzten Jahr – zumindest Hinrunde – hätten sie noch versucht das Spiel zu drehen. Aber da war nix!

  90. ZITAT:

    “ mwa: 9G. Ob man da wohl gut sitzt? „

    Das liegt wohl weniger am 9G als an deinem Bioprenpolster.

  91. Ähm, hab ich was verpasst?

    Klar, wegen den Bayern mache ich mir auch keine Sorgen. Von denen erhalten wir eine Tracht Prügel, wahlweise auch einen Satz heiße Ohren, eine Packung, Klatsche, Gratis-Vorführung oder der Gleichen, und gut ist. Nicht mehr, nicht weniger. Völlig humorlos.

    Mache mir allerdings große Sorgen, was den Rest der Saison anbelangt. Ich hab‘ nämlich so ein gewisses Kack-Saison-Kribbeln im Bauch.

    Wie kann man sich eigentlich nach letztem Wochenende keine Sorgen machen?

    Zur Erinerung: ein 1-6 (!) gegen Hertha BSC (!) Meine Fresse – wenn ich nur daran denke, bin ich schon wieder auf 180.

    1-6!

  92. @Dieter: Es ist erst ein einziges Spiel vorbei, viel zu früh, die Flinte jetzt schon ins Korn zu werfen. Und überhaupt: Wie oft wurde schon vor Spielen gegen das Bayern-Pack geunkt, dass mit der Leistung des davor stattgefundenen Spiels eine zweistellige Niederlage droht. Und was ist passiert? Die Mannschaft hat sich eigentlich immer gut aus der Affäre gezogen. So wirds dieses Mal auch wieder kommen.

    Manchmal wird hier so getan, als seinen die meisten Mitgefangenen erst seit gestern Eintracht-Kunden.. ;-)

  93. Zustimmung zu 99

  94. Die 100 gefällt mir nicht. Die setzt Bruno unter Druck…

  95. wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter.

  96. ZITAT:

    “ wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter. „

    Wenn man bedenkt wer da am Ende alles vor uns war: Bielefeld! Bochum! Cottbus!

  97. Ich glaube an Kadlec.

    Der wird schon gegen die Bayern genauso oft treffen, wie alle anderen Frankfurter zusammen.

  98. Wären wir bei Wünsch-dir-was :

    Jetzt Braunschweig, dann erst die Bayern…

    Sind mir leider net, danke DFL/DFB :-(

  99. Abschenken? Gegen die Bauern? Das verbietet schon der Stolz!

  100. ZITAT:

    “ Die 100 gefällt mir nicht. Die setzt Bruno unter Druck… „

    Aus der Sache ist doch inzwischen schon die ganze Luft raus. Platt wie ’n kaputter Fahrradschlauch.

  101. @104: Man muss immer bedenken wo man herkommt.;-)

  102. Es wird nix verschenkt, aber nach Baku hätt ich lieber die Bazis,als Braunschweig, weil :

    Braunschweig machbar, Bazis eher net.

  103. Nach solchen Klatschen sind Spiele gegen haushohe Favoriten genau das Richtige. Nicht auszudenken, wir würden zu Hause gegen Braunschweig oder Augsburg spielen und würden vergeigen. Dann wären ja mindestens 80% der hiesigen Insassen selbstmordgefährdet. ;-)

  104. Dreifachbelastung! Die sind doch völlig überspielt.

  105. Qarabağ FK vs. Eintracht Frankfurt – Hinspiel um 18:00 Uhr (MESZ), Rückspiel um 20:30 Uhr! http://tinyurl.com/4pjfswl #eintracht

    geklaut von rechts oben.

  106. ZITAT:

    “ Selbst Schalke, Dortmund und Leverkusen müßten doch das Kotzen bekommen, wenn Wolfsburg einfach mal so 22 Mio. für einen bajuwarischen Bankdrücker investieren kann. Das hst doch mit Chancengleichheit nix mehr zu tun. „

    Dass die Aktionäre von VW das gut finden, dass Winterkorn da einen Spielplatz eröffnet, kann ich mir nicht vorstellen – aber “ die da Oben“ machen eh, was sie wollen – das Land wird ja von Speichelleckern regiert…

  107. ZITAT:

    “ Dreifachbelastung! Die sind doch völlig überspielt. „

    Logisch, nach so einer langen, anstrengenden Saison wie bisher, würde eine Pause wieder neue Kräfte freisetzen..

  108. Weia, was es nicht alles gibt: Die Polizei stellt den Wuppertaler SV quasi unter „Hausarrest“:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....t-ran.html

    Gab’s das schon mal? Schlacke muss zum Geisterspiel und der WSV hat Dauer-Heimrecht? Maßstab? Futsch.

  109. ZITAT:

    “ Ach Leute, spätestens seitdem sich Wolfsburg den Meistertitel gekauft hat, ist dieser doch eh nichts mehr wert. Aus eigener Kraft ist es für einen normalen Traditionsverein nicht mehr zu schaffen und wenn man Phantastillionen von Konzernen oder perversen Milliardären hat, dann könnte man auch mit dem SV Erzhausen Deutscher Meister werden. ;-)

    deswegen spielten die ja Oberliga…

  110. ZITAT:

    “ deswegen spielten die ja Oberliga… „

    schon ganz lange nicht mehr.. ;-)

  111. Mal was anderes: Kommt heute jemand von euch Mühseligen und Beladenen ins Museum? Es werden Stimmungsaufhellungen in Form von Schilderungen der grossen (und erfolgreichen) Spiele unserer Eintracht geboten. ;-)

  112. Ob Jung verletzt ist oder nicht…. so what?

    Was wir ereicht haben – eine Verstärkung in der Breite oder Tiefe.. des Kaders – lässt doch folgenden Schluß zu: so ziemlich jeder ist in Frankfurt annähernd gleichwertig ersetzbar.

    Jung ist nicht (mehr) DER Überflieger – warum sollte Cello schlechter sein? An der Personalie wird sich das Bayern-Spiel nicht entscheiden.

  113. Ich fand immer, dass Jung sicher noch Potenzial nach oben hat, was die Offensive betrifft. Aber hinten fand ich ihn eigentlich immer gut und sicher. Kann aber auch ein subjektiver Irrtum sein.

  114. ZITAT:

    “ Mal was anderes: Kommt heute jemand von euch Mühseligen und Beladenen ins Museum? Es werden Stimmungsaufhellungen in Form von Schilderungen der grossen (und erfolgreichen) Spiele unserer Eintracht geboten. ;-) „

    Wenn im Büro: you have mail.

  115. So lange man gegen die Bauern ran muss, weiss man webnigstens sicher, dass man in der Bundesliga spielt.

  116. ZITAT:

    “ Mal was anderes: Kommt heute jemand von euch Mühseligen und Beladenen ins Museum? Es werden Stimmungsaufhellungen in Form von Schilderungen der grossen (und erfolgreichen) Spiele unserer Eintracht geboten. ;-) „

    Das scheinen alle Eintracht Frankfurt Fankneipenwirte so verinnerlicht zu haben… so als Beta-Blocker für das ach so gebeutelte Fanherz mal die 70er und 80er Jahre wieder aufleben zu lassen.

  117. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ deswegen spielten die ja Oberliga… „

    schon ganz lange nicht mehr.. ;-) „

    Geld war alle – ich weiß – und Schulden für den Sportverein…

    das ist es ja – wenn der Geldgeber verschwindet, dann geht´s eben schief – im Kleinen wie im Großen…

  118. Die N11 versucht Tore zu schießen, und Paraguay spielt derweil Fußball; wollte ich gestern hier loswerden, hatte aber die Telekom was dagegen.

    Ansonsten wär´ich dumm Uschel so langsam wieder soweit.

    Trotz Ork-Anhanges, der einem vor- und nachher in Tram und S-Bahn im Genick hängt.

    Da das mit der Chancengleichheit schon längst nur eine Mär ist…den VWler hätte ich eher Hr. Rafinha gegönnt. Natürlich auch weit über Marktwert und mit derselben Apanage, hätte auch so gut zusammen gepasst. *schüttel*

    @40 Yep, dachte ich mir auch. Sportlicher Purchasing-Manager in Wolfsburg mit extrem dehnbarem Budget.

    Vor dem Know-how von Hr. Allofs habe ich in den letzten Jahren etliches an Respekt verloren.

  119. ZITAT:

    “ Ich fand immer, dass Jung sicher noch Potenzial nach oben hat, was die Offensive betrifft. Aber hinten fand ich ihn eigentlich immer gut und sicher. Kann aber auch ein subjektiver Irrtum sein. „

    Das triffts schon ganz gut. Jedenfalls meistens.

  120. @Lupa – wenn Winterkorn die Kohle locker macht – why not?

    Natürlich (!) kann Gustavo ordentlich Fussball spielen und ist – ohne Frage – auch eine Berreicherung für das VW-Team. Nur das interssiert Alloffs und Hecking.

    Ob er diesen Preis tatsächlich Wert ist, interessiert doch in Wolfsburg keine Sau. Niemanden.

    (Anm.: gaaaanz anders sieht es bei den bemitleidenswerten Kollegen in der VW-Produktion aus, die fangen bei TG5 an und müssen jede pinzige Gehaltsanpassung nachhaltig rechtfertigen…)

  121. ZITAT:

    “ Das scheinen alle Eintracht Frankfurt Fankneipenwirte so verinnerlicht zu haben… so als Beta-Blocker für das ach so gebeutelte Fanherz mal die 70er und 80er Jahre wieder aufleben zu lassen. „

    Ist doch ein 1a-Konzept. Überall, wo sich Kriegsveteranen treffen werden mit glänzenden Augen die alten Schlachten nacherzählt und es wird von der guten alten Zeit geschwärmt. Passt immer und überall.. ;-)

  122. Und jede Schlacht wurde im Nachhinein gewonnen. Zumindest moralisch.

  123. Hoffenheim, Bayern, Wolfsburg

    Gibt es noch größere xxx als Gustavo?

  124. ZITAT:

    “ Und jede Schlacht wurde im Nachhinein gewonnen. Zumindest moralisch. „

    Leider gibt es eine einzige Ausnahme von dieser Regel. Und bei dieser Schlacht… *ach, Scheiss-Thema, ich bin raus*

  125. Wäre klasse … Bist du sicher

  126. Leider muss ich ja angesichts der unerwarteten Auftaktsklatsche, entgegen der Äußerung des Bastl, jetzt Punkte aus den mit 0 vorveranschlagten Heimspielen gegen die barzis und Borussia planen.

    Genauso, wie ich Herrn Veh`s 40 Punkte-Scheiße umgekehrt sehen möchte: Bei weniger als 20 Punkte bis Nikolaus kann er den Weihnachtsbaum in Augsburg eingraben und täglich giessen, bitte Gleichablösung!

    Wenn leistungsschwache Abzocker nur an Kohle denken, müssen Fans Erfolge fordern!

  127. ZITAT:

    “ Ob Jung verletzt ist oder nicht…. so what?

    Was wir ereicht haben – eine Verstärkung in der Breite oder Tiefe.. des Kaders – lässt doch folgenden Schluß zu: so ziemlich jeder ist in Frankfurt annähernd gleichwertig ersetzbar.

    Jung ist nicht (mehr) DER Überflieger – warum sollte Cello schlechter sein? An der Personalie wird sich das Bayern-Spiel nicht entscheiden. „

    Sehe ich genauso! Zumal Celozzi in der Offensive besser angeschnitten flankt!

  128. Hm. Ich kann bis heute nicht seriös beurteilen ob Celozzi was taugt oder nicht.

  129. Als Celozzi nach Frankfurt kam, habe ich einen Stuttgarter Freund gefragt was er von ihm hält. Antwort war: Ein Zweitligaspieler. Die paar Spiele für die Eintracht aber haben gezeigt, wenigstens meine Meinung, dass er mehr ist. Ich sehe keinen großen Unterschied zu Jung, sehr ähnlich, nur mit den besseren Flanken. Hoffe dass er mich Samstag nicht enttäuscht, wenn er spielt.

  130. ZITAT:

    “ (…) Ich sehe keinen großen Unterschied zu Jung, sehr ähnlich, nur mit den besseren Flanken. … „

    Dann ist er ja quasi besser als Jung. Komisch, dass er trotzdem so selten zum Einsatz kommt.

  131. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Dann ist er ja quasi besser als Jung. Komisch, dass er trotzdem so selten zum Einsatz kommt. „

    Trainer sehen es oft anders. Ich bin nur ein Fan.

  132. Skurrile Geschichte…und wenns skurril wird darf natürlich auch unser Bendtner im Artikel nicht fehlen:-)

    http://www.11freunde.de/artike.....borough-fc

  133. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    Dann ist er ja quasi besser als Jung. Komisch, dass er trotzdem so selten zum Einsatz kommt. „

    Trainer sehen es oft anders. Ich bin nur ein Fan. „

    Mmmh, vielleicht liegts daran, dass sie die Jungs täglich im Training sehen. Aber ist nur so ne Vermutung…

  134. Wieviel Spiele hat Celozzi den als RV bei der Eintracht gemacht? Nur so kann man ihn doch ernsthaft auf dieser Position bewerten, oder?

  135. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die 100 gefällt mir nicht. Die setzt Bruno unter Druck… „

    Aus der Sache ist doch inzwischen schon die ganze Luft raus. Platt wie ’n kaputter Fahrradschlauch. „

    Anständiger Flicken drauf und Bruno pumpt den schon wieder auf.

  136. Hatte Celozzi nicht letztes Saison ein Spiel als RV, bei dem alle hofften, er sei besser als Jung, nur um dann festzustellen, dass Celozzi vor allem in der Rückwärtsbewegung deutlich langsamer war? Celozzi hat seine besten Spiele als Einwechselspieler gemacht. Über 90 Minuten hat er nciht so überzeugt.

  137. Es ist doch müßig über Jung zu diskutieren, nach Lahm und Pisczeck gibt es mMn keinen RV, der zwingend vor Jung einzuordnen ist….

  138. ZITAT:

    “ 7 „

    Sieben Spiele als RV?

  139. Müssten 3 gewesen sein, Jung hat meiner Erinnerung nach 2 mal gefehlt letztes Jahr und einmal gegen Mainz auf der 6 gespielt…

  140. Man sollte doch zuweilen einen flüchtigen Blick auf Eingangsbeiträge werfen.

    Heillos veraltet das. Heute trug Joselu die Bälletasche.

  141. ZITAT:

    „ZITAT:

    ‚7‘

    Sieben Spiele als RV?“

    Noch sieben Tage!

  142. Wieder das kryptische Orakel…

  143. ZITAT:

    „Wieder das kryptische Orakel…“

    Den Countdown postet Hesse@AB aber doch sehr verlässlich seit bestimmt zwei Monaten jeden Tag, in vielerlei Variation.

  144. Die Voraussetzungen gegen Bayern sind ja optimal.

    Ich konstatiere:

    Trapp sucht Form mangels Pflichtspielpraxis.

    Jung hat Leiste.

    Bamba hat Knie.

    Zamba ist krank und müd.

    Otsche ist gegen Robben zu offensiv.

    -> Cello, Kempf, Russ, DJ

    Schwegler ist malad.

    -> Rode, Flum

    Inui ist erst kurz im Training nicht fit

    -> Aigner, Meier, Rosi/Schröck

    Joselu hat Phlegma

    -> Rosi oder Lakic

    Klasse, keiner erwartet was, dann haut die Diva einen raus.

  145. @156

    Der Gedanke kam mir auch schon öfter. Einerseits denkt man dann natürlich auch an das 2:1 2010 mit einer Rumpftruppe – aber auch nicht so weit zurück an Schalke im April: Schlechter Lauf, Ersatzgeschwächt und einen rausgehauen.

  146. Apropos Trinken, 7 Tage lang und so… Jemand heut auf der Konsti?

  147. ZITAT:

    “ Müssten 3 gewesen sein, Jung hat meiner Erinnerung nach 2 mal gefehlt letztes Jahr und einmal gegen Mainz auf der 6 gespielt… „

    Gegen Schalke hat Celozzi mehr als ordentlich gespielt.

  148. @156

    Lieber CE, alles Sekundärerschwernisse !

    Außer Trapp. Der hat mir heute morgen echten Kummer bereitet.

    Würde mich mit meinem marginalen Sachverstand derzeit tatsächlich mit Wiedwald wohler fühlen.

    Annersderum braucht unser Primus aber ebenau Spielpraxis. Vertrackt das.

  149. ZITAT:

    “ Die Voraussetzungen gegen Bayern sind ja optimal.

    Ich konstatiere:

    Trapp sucht Form mangels Pflichtspielpraxis.

    Jung hat Leiste.

    Bamba hat Knie.

    Zamba ist krank und müd.

    Otsche ist gegen Robben zu offensiv.

    -> Cello, Kempf, Russ, DJ

    Schwegler ist malad.

    -> Rode, Flum

    Inui ist erst kurz im Training nicht fit

    -> Aigner, Meier, Rosi/Schröck

    Joselu hat Phlegma

    -> Rosi oder Lakic

    Klasse, keiner erwartet was, dann haut die Diva einen raus. „

    Genau richtig !!!

  150. Wo hat denn der Wiedewald seine Praxis her??

    Oh Mann.

  151. Veh hatte letzte Saison über Cellozzi geurteilt,dass er der Ersatzspieler sei, welcher am nähesten an der ersten Mannschaft dran sei.

    Ich denke wir können froh sein, auf der rechten Seite diese beiden (Jung / Cello) zu haben. Man kann beide bringen, in der aktuellen Verfassung (Leiste) von Jung kann Cello sicher nicht schlechter sein.

  152. Die Beine von Jessica

    ZITAT:

    „Die Voraussetzungen gegen Bayern sind ja optimal.

    Genau richtig !!!

    ===

    weitere pluspunkte (aus dem „kicker“):

    es fehlen:

    Bayern München:

    Raeder (U 23), Badstuber (Reha nach Kreuzbandriss), Höjbjerg (Außenbandverletzung am Sprunggelenk), Weihrauch (U 23)

  153. Trainingsleistung oder Zukunftsversprechen ? Oh Mann.

  154. Vorweggenommene Pressekonferenz vom Samstag 17.August

    Ein sichtlich entspannter Armin Veh sitzt vor dem Mikrophon und lächelt in die Menge der anwesenden Journalisten wie weiland Mona Lisa.

    Herr Veh, wie kam es heute zu dieser geradezu fulminanten Leistungssteigerung gegenüber letztem Wochenende?

    Keine Ahnung fragen sie ihre Kollegen.

    Herr Veh, nicht nur die gegnerische Mannschaft auch Pepe Guacamole schien mir sichtlich überrascht ob ihrer Umstellung auf ein 2-2-6 System. Wie kamen sie dazu?

    Ich dachte nach dem ersten Gegentor muss ich einen zweiten Torwart reinnehmen um die Abwehr zu stabilisieren den Rest habe ich nach vorne geschickt.

    Herr Veh, Bayern München lief danach ein ums andere Mal ins Abseits, hatten sie das in einer speziellen Trainingseinheit noch trainiert?

    Da gabs nix zu trainieren, der Spieler mit dem französischen Akzent wird’s halt nie kapieren.

    Herr Veh, hat der Umstand dass die Eintracht noch in letzter Minute den NoName verpflichtet hat auch zum Sieg beigetragen?

    Blöde Frage, NoName hat drei Tore geschossen und zwei vorbereitet, noch Fragen?

    Herr Veh, äh nein.

  155. Die Beine von Jessica

    ZITAT:

    “ Gagelmann „

    hoffentlich muss er dante befragen…

  156. ZITAT:

    “ Trainingsleistung oder Zukunftsversprechen ? „

    Damit kamst Du aber nicht. Sondern mit Spielpraxis.

    In Echt: Man nimmt doch keinen TW raus, der die klare Nr.1 ist, letztes Jahr Superklasse, jetzt wieder kommt und das dann nach einem Spiel, bei dem die Mannschaft totalversagte, nur weil der TW nicht 6 Dinger rettete und in einem Hühnerhaufen etwas mitschwächelte. Wer macht denn so was.

    (Puh, das ist kein schönes Deutsch)

  157. ist eigentlich die PK schon online? Oder war die gestern?

  158. ich bin ja dafür, dass Leute, die einst Caio bejubelt haben, sich aus der Bewertung von Spielerleistungen für immer mit Scham raushalten sollten.

  159. ZITAT:

    “ ich bin ja dafür, dass Leute, die einst Caio bejubelt haben, sich aus der Bewertung von Spielerleistungen für immer mit Scham raushalten sollten. „

    What?

  160. @Falke

    a) Trapp in Normalform halte ich für besser als diesen Zappelphillipp, welcher das nationale Gehäuse hütet.

    b) Heute ist mir Wiedwald sehr positiv aufgefallen. Sicher nicht schädlich für den Verein des Herzens.

    c) Wider aktuelles Unwohlsein will auch ich selbstredend, daß Kevin sich via Wettkampfpraxis zurück beißt.

    d) Hoffentlich wird dieser Scheiß DFB-Werbespot nicht noch unsäglich in die Eintrachtgeschichte eingehen.

  161. @168 Made mysteriöse Fax. Blödes wisch ding! Made my day

  162. @Bocci 172 – das könnte man natürlich noch erweitern und auch die Korkmaz-, Fenin-, Kweuke-, Madavikia-, Teber-, Inamoto-, Mornar- oder (mein Highlight) Rompel-Jünger ebenfalls für immer und ewig von diesem Recht ausschließen.

  163. @ Falke

    Lies mal gescheit, was die anderen Irren schreiben, bevor Du sie anpampst. Oh Mann.

  164. ZITAT:

    “ @Bocci 172 – das könnte man natürlich noch erweitern und auch die Korkmaz-, Fenin-, Kweuke-, Madavikia-, Teber-, Inamoto-, Mornar- oder (mein Highlight) Rompel-Jünger ebenfalls für immer und ewig von diesem Recht ausschließen. „

    gute Idee, unterstütze ich. Aber wer ist Rompel?

  165. @179 – das schlimmste was ich je in Frankfurt gesehen habe – der Ball war und blieb sein Feind

    http://de.wikipedia.org/wiki/D.....mar_Rompel

  166. @156:

    Du hast vergessen:

    Rode ist überschätzt

    -> Bakalorz

  167. noch nie gehört. Klingt aber gefährlich nach Rumpelfüssler.

  168. Ah, daher der Begriff „Rompelfußball“!

  169. Marko Rehmer war mein Lieblingsspieler.

  170. Ist denn der Kadlec jetzt da?

  171. Oder gibt es was Neues zu Bendtner? Interessanter Spieler meine Erachtens.

  172. Übrigens zum Thema Tarifangestellte bei VW, da hat jeder am Anfang des Jahres einen Bonus von 7.200 EUR erhalten. Der gemeine VFL-Fan giert nach Zuckerhut am Mittellandkanal. Interessant wird es erst, wenn der Autoabsatz mal drastisch absackt und die Aktionäre Renditen fordern.

  173. ZITAT:

    “ @179 – das schlimmste was ich je in Frankfurt gesehen habe – der Ball war und blieb sein Feind

    http://de.wikipedia.org/wiki/D.....mar_Rompel

    Atze Rompel betreibt übrigens eine Fussballschule.

  174. Was mich beunruhigt ist der Schleusenstreik. Das hat Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft, vor alllem auf die Auto-Industrie. Bin mir nicht sicher, ob Gustavo wirklich zu WOB geht.

  175. ZITAT:

    “ Oder gibt es was Neues zu Bendtner? Interessanter Spieler meine Erachtens. „

    wird wohl bei arsenal wieder im kader sein soweit mir bekannt

    mag mir gar nicht vorstellen ……….

  176. „wird wohl bei arsenal wieder im kader sein soweit mir bekannt“

    Das ist klasse, sehr gut!

  177. ZITAT:

    “ „wird wohl bei arsenal wieder im kader sein soweit mir bekannt“

    Das ist klasse, sehr gut! „

    ja. aber leider nicht für uns.

    sitzt wohl auf der bank. aber wer weiß. im fußball kann es manchmal ja schnell gehen.

    also zeitnah meine ich.

  178. Der Bendtner wird schon seinen Weg machen. Und Frankfurt braucht er ganz sicher nicht dafür. Einfach zu unbedeutend.

  179. ZITAT:

    “ also zeitnah meine ich. „

    zeitnah – mein ganz persönliches Lieblingswort der Sommerpause 2013

  180. Die Beine von Jessica

    Bayern München:

    Starke (Tor), Contento, Kirchhoff, Rafinha, van Buyten, M. Götze, Javi Martinez, Luiz Gustavo, Shaqiri, Thiago, Weiser, Pizarro.

  181. Die Beine von Jessica

    auch ohne gustavo ein starkes team ;-)

  182. ZITAT:

    “ Bayern München:

    Starke (Tor), Contento, Kirchhoff, Rafinha, van Buyten, M. Götze, Javi Martinez, Luiz Gustavo, Shaqiri, Thiago, Weiser, Pizarro. „

    wer sagt das?

  183. Die Beine von Jessica

    ZITAT:

    “ Bayern München:

    Starke (Tor), Contento, Kirchhoff, Rafinha, van Buyten, M. Götze, Javi Martinez, Luiz Gustavo, Shaqiri, Thiago, Weiser, Pizarro. „

    wer sagt das?

    ===

    der „kicker“!

    dummerweise ist das die ersatzbank…

  184. ZITAT:

    “ Gagelmann „

    Hmmm … in der letzten Saison hat der dreimal unsere Spiele (auswärts gegen Stuttgart, Wolfsburg und Freiburg) gepfiffen. Wir haben zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt. Vom Kicker wurde er mit 5 / 1,5 / 2 benotet.

    Was soll uns das sagen? Keine Ahnung.

  185. Was war denn heute das Thema des Tages?

  186. ZITAT:

    “ Apropos Trinken, 7 Tage lang und so… Jemand heut auf der Konsti? „

    Hallo, keiner da? Ohne Durst geht’s doch auch net. Aber ich seh schon, als Caio- und Bendtner-Fan antwortet mir hier eh keiner mehr. ‚hol mir jetzt ne beleidigte Leberworscht und besauf mich sinnlos. So.

  187. ZITAT:

    “ Was war denn heute das Thema des Tages? „

    Depression in seinen unterschiedlichsten Erscheinungsformen. Also wie immer.. ;-)

  188. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was war denn heute das Thema des Tages? „

    Depression in seinen unterschiedlichsten Erscheinungsformen. Also wie immer.. ;-) „

    Herrlich, genau mein Ding. Schade, dass ich so spät dran bin.

    Ich sach mal: Die Neuen sind Fehleinkäufe.

  189. ZITAT:

    “ Was war denn heute das Thema des Tages? „

    Arbeit.

    Mein Motto:

    „I will work harder“

  190. Arbeit? Entweder man hat es oder hat es nicht. Wenn der Ball nicht dein Freund ist, hilft auch keine Arbeit.

  191. Ich werde wieder Zürich gucken am Wochenende.

  192. ZITAT:

    “ Ich werde wieder Zürich gucken am Wochenende. „

    Fährst du wieder hin?

  193. ZITAT:

    “ Ich sach mal: Die Neuen sind Fehleinkäufe. „

    Natürlich und diejenigen, die wir nicht kriegen konnten, sind Mörder-Granaten. O weh o weh…

  194. Wenn es sich einrichten lässt fahre ich wieder hin, Albert. Ich bringe auch Schokolade mit.

  195. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich sach mal: Die Neuen sind Fehleinkäufe. „

    Natürlich und diejenigen, die wir nicht kriegen konnten, sind Mörder-Granaten. O weh o weh… „

    100% agree!

  196. ZITAT:

    “ Wenn es sich einrichten lässt fahre ich wieder hin, Albert. Ich bringe auch Schokolade mit. „

    Sehr schön! Tina Turner wohnt da ja auch.

  197. Und vor allem mit Caio, dem neuen Brasilianer, der vermutlich der schwächste GC-Spieler war, den man aber auch besonders beobachtet, weil er ein Wunsch-Transfer Skibbes war.

    http://www.nzz.ch/nzzas/nzz-am.....1.18130867

  198. Neulich wurde Oprah in Zürich eine 35000 Euro teuere Krokodillederhandtasche NICHT angeboten.

  199. Gott sei Dank!

    Nach der Absage von Familie Wachter hat der hr eine neue Fan-Familie gefunden.

  200. ZITAT:
    “ Übrigens zum Thema Tarifangestellte bei VW, da hat jeder am Anfang des Jahres einen Bonus von 7.200 EUR erhalten. Der gemeine VFL-Fan giert nach Zuckerhut am Mittellandkanal. Interessant wird es erst, wenn der Autoabsatz mal drastisch absackt und die Aktionäre Renditen fordern. „

    Systemrelevant, zur Not gibt’s Abwrackprämien

  201. Mwa:

    !!! +++ Rückruf von Sky bezüglich Sky-Go-App für Android: +++ !!!

    Man könne nichts anbieten, wofür man die Rechte nicht habe. Man habe die Rechte für Apple und den dortigen Browser, nicht aber für Android. Und könne diesen Service daher nur in BRD+AUT anbieten. Und könne somit nix machen.

    Nein, es sei keine Frage der Technik, man könne das und biete eine Android-App in GB auch an, weil man dort die Rechte habe. Nein, es sei (derzeit) nicht geplant, hieran etwas zu ändern. Nein, genaues sei nicht bekannt, da müsse ich schon die Geschäftsführung fragen.

    Nein, man könne mir kein iPad kostenfrei leihen – auch nicht im Tausch gegen mein Tablet, bis es eine Android-App gäbe. Ja, das sei eine nette Idee bzw. Anfrage von mir gewesen. Aber nein, leider nicht (trotz entsprechender nochmaliger Nachfrage).

    SAFTLADEN !!!

    Grrmmmppfff …

    Wolle Medion(R) Lifetab(R)-Android 10″-Tablet E10311) kaufe?

  202. Danke, NA.

    Bitter ist halt, dass bisher immer offiziell hieß, dass eine Android-App entwickelt wird….

  203. ZITAT:

    “ Der kommt „

    Zeitnah? oder kommt er wirklich nachste Woche

  204. @ JimmyH:

    Tablet in die Ecke gew… nein. gelegt und brav aufm Schlepptopp angemeldet.

    Durch die „Blume“ konnte bei mir durchaus der Eindruck erweckt werden, dass die fertisch is. Was aber nix an den Rechten der Benutzung etwas ändert.

    Durch das selbe Blümchen konnte bei mir auch durchaus der Eindruck erweckt werden, dass die Rechtsabteilung von Sky derzeit „andere rechtliche Baustellen“ (kein! OT, kein! Zitat) haben dürfte … MIST!

    Muss ich mir halt einen neuen Akku fürn Schlepptopp zulegen … Der dann mehr kostet, als das Tablet gekostet hat. Es hätte ja mal was einfach sein können, aber nööö … MIST!

  205. Epistemologisch mehr als dünner Tag.

  206. @211

    Die haben grade wahrlich alle Hände voll zu tun, sind mir auch schon 10 Tage lang ne Antwort schuldig w/ den HD-Paketen…

  207. ZITAT:

    “ Epistemologisch mehr als dünner Tag. „

    immerhin weißte schon daß du heute nix neues weißt

  208. Er wird Anfang kommender Woche zum Medizin-Check kommen! Man hat sich bereits auf einen Wechsel geeinigt, nur soll er im Prestige-Duell gegen Pilsen noch auflaufen! Prag hat somit das Zeitfenster eingehalten, was die Verhandlungen anbelangt! Auf die Bestätigung seitens der Vereine müssen wir uns jedoch noch gedulden! Was auch verständlich ist! Wer will schon, dass vor dem Top-Spiel verkündet wird, dass der beste Spieler den Verein verlässt!

    Das steht im Eintracht Forum

  209. „Wer will schon, dass vor dem Top-Spiel verkündet wird, dass der beste Spieler den Verein verlässt!“

    Wie war das noch bei Götze damals?

  210. Apropos App:

    War das schon? Nein, kein Link, für den ich wieder auf die Finger krisch ;-)

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1746728

    Können wir uns so ’ne App nicht auch zulegen? Und das „Sommertheater“ fundiert aufarbeiten?

    Bevor das „Wintertheater“ anfängt? (Duck und wech…)

  211. ZITAT:

    „Wer will schon, dass vor dem Top-Spiel verkündet wird, dass der beste Spieler den Verein verlässt!

    Das steht im Eintracht Forum „

    Na gut dass es so geheim ist. Sonst würde ja jeder vor dem Top-Spiel wissen, dass der beste Spieler den Verein verlässt.

  212. Bin mal gespannt ob an der sache mit dem Medizincheck was dran ist.

  213. ZITAT:
    “ ZITAT:
    „Wer will schon, dass vor dem Top-Spiel verkündet wird, dass der beste Spieler den Verein verlässt!
    Das steht im Eintracht Forum „

    Na gut dass es so geheim ist. Sonst würde ja jeder vor dem Top-Spiel wissen, dass der beste Spieler den Verein verlässt. „

    Gut das es nicht schon wochenlang ein Thema ist. Bei dem Deal ist Verschwiegenheit alles:-)

  214. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Epistemologisch mehr als dünner Tag. „

    immerhin weißte schon daß du heute nix neues weißt „

    Wer weiß das schon

    Möglicherweise überschlagen sich in den nächsten Stunden die Sensationsmeldungen

    Lincoln zur Eintracht. …ich seh die Überschrift schon vor mir

  215. wenn nächste woche wegen Kadlec nichts passiert würde ich entgültig von dem Transfer abstand nehmen

  216. ZITAT:

    “ wenn nächste woche wegen Kadlec nichts passiert würde ich entgültig von dem Transfer abstand nehmen „

    wirklich? weil es wirklich nen unterschied macht, ob er in 10 oder 20 tagen (dann ist das transferfenster zu) kommt?

  217. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wenn nächste woche wegen Kadlec nichts passiert würde ich entgültig von dem Transfer abstand nehmen „

    wirklich? weil es wirklich nen unterschied macht, ob er in 10 oder 20 tagen (dann ist das transferfenster zu) kommt? „

    10 oder 17 natürlich

  218. ZITAT:

    “ Hey Supereintracht

    Scha…lala…lalalalala „

    Der beste Post des Tages und Samstag werden wir Siegen. BASTA

  219. Der Stefan weiss schon mehr

  220. Ich weiß so wenig, da könnt Ihr nur von träumen.

  221. ZITAT:

    “ Doch doch. Der kommt. „

    Pass uff. Der hat dann Knie beim Medizincheck… ;-)

  222. ZITAT:

    “ Das ist geheim. „

    Och nöö. Sollten jetzt die Amis via NSA oder die Briten via Tempora mehr wissen als wir ?? Sche… Wirtschaftsspionage …

    Ich will da auch ’ne App … oder so…

  223. Pssst! Genaaaaaau!

  224. Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der FC Bayern zerstört werden sollte.

  225. ZITAT:

    “ Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der FC Bayern zerstört werden sollte. „

    nur kein stress. die arbeiten ja schon selber dran.

  226. ZITAT:

    “ Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der FC Bayern zerstört werden sollte. „

    Ich bin für ein Drafting System.

    Jeder Aufsteiger in die Fussball Bundesliga darf sich vor der Saison einen Spieler von den Bayern aussuchen.

    Beim Gehalt schwanke ich zwischen zwei Lösungen:

    Entweder müssen die Bayern das Gehalt weiter bezahle oder der gedraftete Spieler verdient ab dann soviel wie der Topverdiener des neuen Vereins.

    Hier dürfte eine Wettstreit unter den Bayernspielern entstehen, immer möglichst schlecht zu spielen, damit sie nicht gedraftet werden.

  227. ZITAT:

    “ Pssst! Genaaaaaau! „

    @ uwebeinvompilz:

    Grübel, grübel – weißt Du noch, wie der Typ in der Muppet-Show hieß ???

    Weil: Manchmal komme ich mir hier genauso vor ;-) :

    http://www.youtube.com/watch?v.....FMjfaxrnFA

    (Duck und wech und N8 allerseits) ;-)

  228. ich kanns ja immer noch nicht glauben, jetzt ham´ wir jaaahrelang auf diesen eurobabogal hingewartet und gelitten und dann kann man das ding noch nicht mal für gutes geld irgendwo sehen (verd.#*grmbl*’*+…zensiert)

  229. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pssst! Genaaaaaau! „

    @ uwebeinvompilz:

    Grübel, grübel – weißt Du noch, wie der Typ in der Muppet-Show hieß ???

    Weil: Manchmal komme ich mir hier genauso vor ;-) :

    http://www.youtube.com/watch?v.....FMjfaxrnFA

    (Duck und wech und N8 allerseits) ;-) „

    auf deutsch heißt die figur schlemihl, weiß allerdings nicht wie sie im ori heißt, aber jedenfalls ….pssst, hier ein sample:

    http://www.youtube.com/watch?v.....60LlHchdEI

  230. Nicht relevant genug. Kopf hoch: die Juniorenmeisterschaft im Synchronschwimmen wird auch nicht übertragen.

  231. @t-b-k:

    psstt.: Muchas gracias. Und die deutsche Bezeichnung passt mir grad so mal garnet, aber naja, psst. danke für’s sample.

    .Und Schlacke kriegt sogar eine „Geisterspiel“ gebogen (oder so):

    http://www.t-online.de/sport/f.....a-aus.html

    Eischentlisch wollt‘ ich nur wissen, wann Schduddgadd spielt – ob mer’s devor oder dehinner schalte könnt. Odder ob’s gleischzeitisch „passiert“. Und eischentlisch wollt‘ isch … fertisch für heut.

  232. ZITAT:

    “ Nicht relevant genug. Kopf hoch: die Juniorenmeisterschaft im Synchronschwimmen wird auch nicht übertragen. „

    hihi, ja das sge-fanleben ist halt kein ponyhof.

    wo bleibt das eintracht -tivi wenn mans mal braucht?

    tja, die sind halt mit knallharter journalistischer recherche beschäftigt, (das arme phrasenschwein muß ja sowas von an völlegefühl leiden)

    http://www.youtube.com/watch?v.....9dIE0omRs4

  233. Absoluter Optimistenmangel hier. Aber, das wird noch…..Morgen.

  234. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pssst! Genaaaaaau! „

    @ uwebeinvompilz:

    Grübel, grübel – weißt Du noch, wie der Typ in der Muppet-Show hieß ???

    Weil: Manchmal komme ich mir hier genauso vor ;-) :

    http://www.youtube.com/watch?v.....FMjfaxrnFA

    (Duck und wech und N8 allerseits) ;-) „

    auf deutsch heißt die figur schlemihl, weiß allerdings nicht wie sie im ori heißt, aber jedenfalls ….pssst, hier ein sample:

    http://www.youtube.com/watch?v.....60LlHchdEI

    Ich hab hier ja eigentlich außer stummem Mitlesen nix verloren, aber:

    1. Der war nicht aus der Muppet-Show, sondern aus der Sesamstraße,

    2. im Original heißt er „Lefty, the salesman“.

  235. ZITAT:

    “ wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter. „

    Da war ich draussen und da haben sie wenigstens gefightet bis zum Schluss.Was man von Berlin nicht behaupten kann.

    Zu kulinarischen Spezialitäten in Zürich gibts zu sagen: Das beste an Zürich ist Kalbsbratwurst,Mohrenköpfe(ich hoffe das war Politisch korrekt )und Rüblikuchen.Das Trainingsgelände ist in Dielsdorf 300 Meter neben meiner alten Firma bei der ich 3 Jahre gearbeitet habe.

  236. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter. „

    Da war ich draussen und da haben sie wenigstens gefightet bis zum Schluss.Was man von Berlin nicht behaupten kann.

    Zu kulinarischen Spezialitäten in Zürich gibts zu sagen: Das beste an Zürich ist Kalbsbratwurst,Mohrenköpfe(ich hoffe das war Politisch korrekt )und Rüblikuchen.Das Trainingsgelände ist in Dielsdorf 300 Meter neben meiner alten Firma bei der ich 3 Jahre gearbeitet habe. „

    alter frankfurter, du bist zuuu geil, nee nee, `mohrenköpfe´ sind natürlich nicht politisch korrekt (bring mir den kopp des mohren) nein, das muss selbstverständlich `nescherküsse´ heissen gnihihihi …

    http://de.wikipedia.org/wiki/S.....chokokuss

  237. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter. „

    Da war ich draussen und da haben sie wenigstens gefightet bis zum Schluss.Was man von Berlin nicht behaupten kann.

    Zu kulinarischen Spezialitäten in Zürich gibts zu sagen: Das beste an Zürich ist Kalbsbratwurst,Mohrenköpfe(ich hoffe das war Politisch korrekt )und Rüblikuchen.Das Trainingsgelände ist in Dielsdorf 300 Meter neben meiner alten Firma bei der ich 3 Jahre gearbeitet habe. „

    alter frankfurter, du bist zuuu geil, nee nee, `mohrenköpfe´ sind natürlich nicht politisch korrekt (bring mir den kopp des mohren) nein, das muss selbstverständlich `nescherküsse´ heissen gnihihihi …

    http://de.wikipedia.org/wiki/S.....chokokuss

    Zum Glück hab ich net Zigeunersauce geschrieben….:-)

  238. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter. „

    Da war ich draussen und da haben sie wenigstens gefightet bis zum Schluss.Was man von Berlin nicht behaupten kann.

    Zu kulinarischen Spezialitäten in Zürich gibts zu sagen: Das beste an Zürich ist Kalbsbratwurst,Mohrenköpfe(ich hoffe das war Politisch korrekt )und Rüblikuchen.Das Trainingsgelände ist in Dielsdorf 300 Meter neben meiner alten Firma bei der ich 3 Jahre gearbeitet habe. „

    alter frankfurter, du bist zuuu geil, nee nee, `mohrenköpfe´ sind natürlich nicht politisch korrekt (bring mir den kopp des mohren) nein, das muss selbstverständlich `nescherküsse´ heissen gnihihihi …

    http://de.wikipedia.org/wiki/S.....chokokuss

    Zum Glück hab ich net Zigeunersauce geschrieben….:-) „

    sinti- und roma-sauce? nur gut zu kinderschnitzel ;)

    n8

  239. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ wir haben auch schon gegen Werder 2:6 veloren – daheim. Davon ging die Welt auch net unter. „

    Da war ich draussen und da haben sie wenigstens gefightet bis zum Schluss.Was man von Berlin nicht behaupten kann.

    Zu kulinarischen Spezialitäten in Zürich gibts zu sagen: Das beste an Zürich ist Kalbsbratwurst,Mohrenköpfe(ich hoffe das war Politisch korrekt )und Rüblikuchen.Das Trainingsgelände ist in Dielsdorf 300 Meter neben meiner alten Firma bei der ich 3 Jahre gearbeitet habe. „

    alter frankfurter, du bist zuuu geil, nee nee, `mohrenköpfe´ sind natürlich nicht politisch korrekt (bring mir den kopp des mohren) nein, das muss selbstverständlich `nescherküsse´ heissen gnihihihi …

    http://de.wikipedia.org/wiki/S.....chokokuss

    Zum Glück hab ich net Zigeunersauce geschrieben….:-) „

    sinti- und roma-sauce? nur gut zu kinderschnitzel ;)

    n8 „

    Noch schlimmer find ich Ampelmännchen…muss jetzt Ampelmensch heissen sonst kommt die Alice und meckert…n8

  240. […] als ich vor ein paar Tagen die neuerlichen Transfersummen in der Bundesliga und die diesbezügliche Kommentierung las. Was bleibt dem Fan übrig? Trost spendet da wohl nur noch der Griff ins Plattenregal und die […]