Eintracht Frankfurt Auf geht's, Finale!

Armin Veh. Foto: Stefan Krieger.
Armin Veh. Foto: Stefan Krieger.

Es ist nicht ganz leicht, sich an diesen Rhythmus zu gewöhnen: Schon heute geht es weiter mit den Spielen im Unterhaus. Um 17:30h stehen u.a. die auch für die Eintracht nicht ganz uninteressanten Partien von Fortuna Düsseldorf gegen den FSV Frankfurt, FC St. Pauli gegen Union Berlin und Eintracht Braunschweig gegen Greuther Fürth auf dem Programm.

Während es in dieser Saison wirklich mit dem Teufel zugehen müsste, wenn es Fürth wieder nicht packen sollte, ist die Eintracht in der recht komfortablen Situation, morgen reagieren zu können. Auf das, was die Gegner um den zweiten Aufstiegsplatz so vorgelegt haben.

Niemanden würde es übrigens überraschen, wenn bei den Spielen der ersten vier der Tabelle nicht wenigstens eine kleine Sensation dabei wäre. „Mit einer fehlerfreien Schiedsrichterleistung können wir in Düsseldorf vielleicht den einen oder anderen Punkt mitnehmen“, sagt zum Beispiel der FSV-Geschäftsführer Uwe Stöver. Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

Eintracht Frankfurt hat unterdessen am Samstag in Duisburg zwar ein Spiel, aber kaum Boden im Rennen um den goldenen Napf verloren — und hat in der Woche der Wahrheit darüber hinaus den Vorteil, zwei Heimspiele hintereinander zu haben. Und zu Hause lief es ja in der jüngeren Vergangenheit so schlecht nicht.

Angerichtet ist also. Jetzt muss man nur noch zugreifen.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. hört sich fast zu gut an. hoffen wir mal, dass das pferd dann auch wirklich hüpft, wenn es notwendig ist.

    so ganz ist das gefühl der letzten rückrunde noch nicht entfleucht, stelle ich fest.

    guten morgen und gute woche.

  2. Guzen Morgen,

    der Satz mit dem Teufel netrifft natürlich auch unsere Eintracht, noch sind wir nicht durch. Die Eintracht hat es aber selbst in der Hand (bzw. am Fuß), die Heimspiele gewinnen sich aber nicht einfach im Vorbeigehen. Ich hoffe, dass die Niederlage vom Wochenende ein Weckruf war.

  3. Ingolstadt ist bislang ohne Rückrundenniederlage. Die Eintracht ist bislang ohne Heimniederlage. Sollte unsere Serie reißen, bekämen die Tasmanen wohl das große Zittern. Ich inklusive. Pferde. Apotheke. Usw.

    Das Spiel in Duisburg hat mich desillusioniert. Und die Worte ders Meistertrainers dazu auch. Schlechter Rasen, aber nicht schlecht gespielt. So so. Da habe ich ein anderes Spiel gesehen.

    Aber gut. Ein Sieg gegen Ingolstadt bei gleichzeitigen Patzern der Konkurrenz (oder zumindest Tuna) und wir könnten das Heimspiel gegen Aue tanzen.

  4. Ah, unser Capitano will auch „kein schlechtes Spiel“ gesehen haben. Ich sollte die FR-Artikel zu Ende lesen, bevor ich poste. :)

  5. Ich frage bei Sky nach dem Originalmaterial vom Spiel Duisburg Frankfurt. Also von dem Spiel, beim dem Veh dabei war.

  6. Morsche!

    Die SGE ist schon aufgestiegen, weil der FSV mindestens einen Punkt in Düsseldorf holt und Führt daheim schlägt.

    „Aus eigener Kraft“.

  7. ZITAT:

    “ Ah, unser Capitano will auch „kein schlechtes Spiel“ gesehen haben. Ich sollte die FR-Artikel zu Ende lesen, bevor ich poste. :) „

    Du solltest aber auch richtig lesen. So sagte er das nicht

  8. Nun mal zum Eingangsbeitrag. Der Stöver gefällt mir!

  9. ZITAT:

    “ „Aus eigener Kraft“. „

    Ah. Schlappeseppel ist da. Jetzt wenn es bei seinem Verein mal wieder gut läuft und die SGE schwächelt. Wo warst Du als es andersherum war?

  10. Guten Morgen!

    Wann lief es denn beim FSV schlecht, ausser in den Derbies?

    Hm, schon vor dem Duisburg-Spiel hatte ich ein schlechtes Gefühl und das verschwindet einfach nicht.

    Einmal denke ich, die dachten, im Spaziergang in Duisburg zu gewinnen, dann wieder glaube ich, dass sie generell Angst vor der eigenen Courage bekommen.

    Jetzt kommen zwei Zementrührer ins Waldstadion. Das wird spannend!

  11. Wir schwächeln nicht.

  12. ZITAT:

    “ Wir schwächeln nicht. „

    Na ja…

  13. ZITAT von ganz oben:

    „Niemanden würde es übrigens überraschen, wenn bei den Spielen der ersten vier der Tabelle nicht wenigstens

    eine kleine Sensation dabei wäre.“

    Am 16.03. war im Einleitungstext zu lesen:

    „…und man nicht davon ausgehen darf, dass sich die anderen Mannschaften einen Ausrutscher leisten.“

    Also gibt es diesmal keine kleine Sensation.

  14. Die Noten aus dem Zentralorgan:

    Nikolov (4)

    Jung (3) – Anderson (4,5) – Schidlenfeld (4,5) – Djakpa (3,5)

    Rode (4) – Schwegler (4) – Meier (4) – Köhler (5)

    Hoffer (5) – Idrissou (4,5)

    Matmour (5) und Köhler (3)

  15. Köhler bekommt ne 5 und ne 3?

  16. Tach auch.

    Teufel, Wand, Zementrührer, Pferd, Apotheke, Sorge.

    Ich lass mich nicht aus der Ruhe bringen. Heute wird gut. Morgen wird besser. Verlasst Euch (besser nicht) drauf.

  17. Mal schauen was heute die Konkurrenz macht. Dann wissen wir, wie hoch unser Pferdchen springen muss.

    Morgen gleich von der ersten Minute draufgehen. Ingolstadt mit konstantem Pressing zu Fehler zwingen. Den Sieg erzwingen.

  18. ZITAT:

    “ Köhler bekommt ne 5 und ne 3? „

    Das ergäbe dann wohl eine 4.

    Ruhig ich bin. Auch wenn wir morgen nicht gewinnen sollten, bleibt der Vorsprung komfortabel.

    Blöd ist nur, dass die Annern schon durch sind.

  19. Oh, ich sehe gerade, der Q-Man hat gestern am späten Abend wieder gepredigt…

  20. ZITAT:

    “ Köhler bekommt ne 5 und ne 3? „

    Ächz. Sorry. die 3 bei den Auswechselspielern ist Kittel.

  21. „Ruhig ich bin. Auch wenn wir morgen nicht gewinnen sollten, bleibt der Vorsprung komfortabel.“

    Aha, man baut mental schon mal vor.

    Nur das mit dem „komfortabel“ kann ganz schnell anders aussehen.

  22. „Ächz. Sorry. die 3 bei den Auswechselspielern ist Kittel.“

    Ich dachte es mir fast. Mich überrascht die kicker-Einschätzung zu Djakpa. Obwohl … nee, überrascht mich nicht.

  23. ZITAT:

    “ Obwohl … nee, überrascht mich nicht. „

    Zu gut, oder?

  24. Ich unkte am Samstag: Mit der Leistung holen die noch zwei Punkte. Einen morgen und noch einen gegen Karlsruhe. Aber es reicht.

    Steinigt mich.

  25. ZITAT:

    “ Köhler bekommt ne 5 und ne 3? „

    Hat sich vorbildlich auf der Auswechselbank verhalten, weshalb er morgen gleich eine zweite Chance dazu bekommt.

  26. Stöver macht den Veh. Hahaha. Die verrückten Altbier-Trinker lassen bald niemanden mehr aus Frankfurt über die Stadtgrenze. Egal, das schaue ich mir mal zur Hausfrauen-Magazin-und-Soap-Zeit an. Habe ja noch Osterferien. Guten Morgen.

  27. Iss nicht schlimm. Von Altbier bekomm ich immer Kopfschmerzen.

  28. morsche,

    bange machen lassen gilt nicht:

    wenn die mannschaft morgen das spiel nicht so überheblich auf die leichte schulter nimmt und wie ein freundschaftsspiel angeht wie das am samstag in duisburg, wird das mit drei punkten klappen.

    es sollte eigentlich nicht so schwer für veh sein die richtigen worte an die mannschaft zu finden, im gegensatz zu seiner zur schau gestellten unaufgeregheit nach dem spiel konnte man im fernsehen gut sehen, daß er richtig angepisst war.

    & thema djakpa: obwohl ich seine unberechenbare, ungestüme spielweise im gegensatz zu vielen hier ja mag (bis auf seine sinnfreien schlunken natürlich) fände ich einen denkzettel in form einer spielsperre voll ok, es war nicht das erste mal, daß die pferde in form von unsportlichkeiten mit ihm durchgehen, das will ich von keinem eintrachtspieler sehen; vielleicht hilft ihm so eine strafe mal seine agressiven unkontrolliertheiten in den griff zu kriegen.

  29. ZITAT:

    “ vielleicht hilft ihm so eine strafe mal seine agressiven unkontrolliertheiten in den griff zu kriegen. „

    Der DFB scheint aber nicht zu ermitteln, also müßte diese vom Verein ausgehen.

  30. ZITAT:

    “ Der DFB scheint aber nicht zu ermitteln … „

    Für diese Entwarnung ist es m.E. noch zu früh.

    Wenn die Eintracht ihn intern sperrt, sollte das aber nicht an die große Glocke gehängt werden. Ansonsten würde der DFB bestimmt ermitteln.

  31. Ja, Djakpa muss sich mal wieder auf der Bank sammeln, scheint alle 3-4 Spiele nötig. Kittel wäre reif für die Startelf, Köhler auf die Bank. Aber eigentlich sind das nur Kleinigkeiten. Mit der richtigen Einstellung und genügend Konzentration wird das ein klarer Sieg, egal wer da auf dem Platz steht. Ansonsten droht ein 0:0.

  32. @30

    wenn da von dfb seite wirklich nix passiert, fände ichs gut wenn djakpa mal eine vereinsinterne strafe kriegte.

  33. Zementrührer?

    Bei drei Gegentoren gegen Aachen kann es mit dem Zementrühren nicht weit her sein.

    Oder der Zement war scheiße!

    Wir haben von den letzten 11 Heimspielen 10 gewonnen.

    Das einzige Unentschieden war gegen Fürth,die einzige Mannschaft die in dieser Saison besser ist als die Eintracht. Da muß man sich vor dem FC Ingolstadt 04 echt nicht in die Bux machen. Vor Aue schon garnicht!

  34. ZITAT:

    “ Aber eigentlich sind das nur Kleinigkeiten. Mit der richtigen Einstellung und genügend Konzentration wird das ein klarer Sieg, egal wer da auf dem Platz steht. „

    +1

  35. Ich fand das Spiel am Samstag genauso gut oder schlecht wie die Spiele vorher auch. Der einzige Unterschied war, das wir am Anfang keinen lichten Moment von 2-3 Spielern hatten und eine frühes Tor erzielt haben. Wenn das fällt, gewinnen sie wieder mit 2/3 : 0 und alles war gut. So aber verliert der Gegenr die Lust am Rackern nicht und macht sogar irgendwann ein glückliches Tor.

    Mir fehlt dabei immer die gewisse Aggresivität, das unbedingte Wollen, die Torgeilheit. Immer dieser Schlafwagenfussball geht mir auf den Keks.

    Ich kann und will das nicht mehr sehen !

    Scheiss „individuelle Klasse“; in Liga 1 wird die nicht weit reichen.

  36. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der DFB scheint aber nicht zu ermitteln … „

    Für diese Entwarnung ist es m.E. noch zu früh.

    Das war ja auch keine Entwarnung, sondern nur der Status Quo heute morgen.

  37. Was eine Hektik (bin noch ganz im Feiertags-Modus), heute zusehen, dass man rechtzeitig zum mitten-in-der-Woche-Nachmittags-Footie wieder vor der heimischen Glotze ist.

    Und morgen dito ins Stadion (wobei der Chauffeur am liebsten schon beim Abschlußpfiff schon im Auto sitzen würde, um von den Bazis noch die 2. HZ ansehen zu können)…puh, liest sich schon anstrengend;)

    2 x Betonanrührer nun, hatten wir ja schon gestern.

    Ein bisschen blöd nur wäre es nur, wenn die das 1. Tor machen, und dann nicht mehr mitspielen, sondern nur noch verriegeln wollten.

    „Zentralorgan“ ist der Kicker, oder?

    Jung eine 3? Hmm, naja…habe eh keine Ahnung wer weswegen und wie diese ominösen Beurteilungen vergibt.

    Dass wir erst morgen spielen, halte ich für sehr gut.

    Ich mag das garnicht als Erster zu spielen, und dann durch den Spieltag ansehen zu müssen, wie der Punktevorsprung dann (vielleicht) wieder schmilzt; umgekehrt, als der welcher als letzter lacht, gefällt mir das wesentlich mehr.

  38. Hach ja, der Alex.

  39. ZITAT:

    “ Da muß man sich vor dem FC Ingolstadt 04 echt nicht in die Bux machen. Vor Aue schon garnicht! „

    Außerdem sollten wir auch mal Schützenhilfe für den FSV leisten, wie der das zuletzt gg. Pauli gemacht hat. Gegen Duisburg wurde diese Chance schon vergeigt.

  40. ZITAT:

    Außerdem sollten wir auch mal Schützenhilfe für den FSV leisten, wie der das zuletzt gg. Pauli gemacht hat. „

    Du meinst den verdaddelten 3:0-Vorsprung?

  41. ZITAT:

    “ Ach ja, der Alex“

    „Dann bekommt man noch das Gegentor kurz vor der Halbzeit, was auch zu einem schlechten Zeitpunkt fiel“

    Wann war doch gleich nochmal ein guter Zeitpunkt für ein Gegentor?

  42. ZITAT:

    “ Ach ja, der Alex:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Zitat:

    „Nein. Im Spiel kann man das nicht mehr umstellen. Wenn man falsch ins Spiel reingeht, kann man das nicht mehr korrigieren. Dann kann man nicht nach zehn Minuten sagen, jetzt machen wir es anders. Das haut nicht hin.“

    Begreife ich nicht; begreife ich ganz und gar nicht. Dann wundert mich gar nichts mehr.

  43. ZITAT:

    “ Das war ja auch keine Entwarnung, sondern nur der Status Quo heute morgen. „

    Ich wollte ja nur zum Ausdruck bringen, dass man, wenn der DFB am Osterdienstag bis morgens um 10 Uhr noch nichts hat verlauten lassen, sicher noch nicht sagen kann, dass er nicht zu ermitteln scheint.

  44. ZITAT:

    „Ich wollte ja nur zum Ausdruck bringen, dass man, wenn der DFB am Osterdienstag bis morgens um 10 Uhr noch nichts hat verlauten lassen, sicher noch nicht sagen kann, dass er nicht zu ermitteln scheint. „

    Doch, natürlich kann man das. :-)

  45. 36:

    ZITAT:

    “ Ich fand das Spiel am Samstag genauso gut oder schlecht wie die Spiele vorher auch. Der einzige Unterschied war, das wir am Anfang keinen lichten Moment von 2-3 Spielern hatten und eine frühes Tor erzielt haben. Wenn das fällt, gewinnen sie wieder mit 2/3 : 0 und alles war gut. So aber verliert der Gegner die Lust am Rackern nicht und macht sogar irgendwann ein glückliches Tor.“

    Trifft die Sache ganz gut m. E. (vgl. Union und Bochum); eigentlich aber erschreckend: trifft die Eintracht in der ersten Halbzeit nicht, wirds mau (vgl. oben zitierte, 44, Passage aus dem Meier-Interview.). Daran müsste ein Trainer/ eine Mannschaft doch arbeiten.

  46. ZITAT:

    “ Du meinst den verdaddelten 3:0-Vorsprung? „

    Immerhin haben sie den Paulis in Unterzahl noch zwei Punkte abgegraben, während wir den Duisburgern drei überlassen haben.

  47. Meiers Aussagen direkt nach dem Spiel haben mich schon gewundert, sehr ehrlich und direkt. Ich finde er hat diese Saison nochmal ganz schön an „Profil“ gewonnen.

    P.S. Und ich will nicht das der Heinz aufhört hier zu schreiben. :-(

  48. ZITAT:

    “ Wann war doch gleich nochmal ein guter Zeitpunkt für ein Gegentor? „

    Also für mich ist der „psychologisch ungünstigste Zeitpunkt“ für ein Gegentor nicht, wie das meistens gesagt wird, kurz vor der Pause sondern kurz danach. Denn dann ist die ganze schöne in der Pause besprochene Taktik gleich wieder für’n Arsch.

  49. Ach der Alex:

    „Im Spiel kann man das nicht mehr umstellen. Wenn man falsch ins Spiel reingeht, kann man das nicht mehr korrigieren. Dann kann man nicht nach zehn Minuten sagen, jetzt machen wir es anders. Das haut nicht hin.“

    und

    „… Aber es gibt halt so Tage. Und dann geht es so aus. Dann verliert man verdient…“

    Frag mal bei Stefan Effenberg, Marc van Bommel, Mike Frantz, Sascha Rössler und wie sie alle heissen.

    Man kann, wenn man will.

  50. Quetschemännsche

    Die Meierei äh Eintracht wird es am Mittwoch richten.

    Mit viel Arbeit und dem Willen, diese gegen den Ball zu verrichten, wird es gehen. Sonst nicht.

    Meier: „Wenn nicht jeder zu 100 Prozent an seine Leistungsgrenze geht und zu 100 Prozent fightet, dann kommt so etwas dabei herum. Das ist in jedem Spiel so. Man muss erst mal kämpfen, arbeiten und laufen, das Spielerische kommt dann von alleine. Aber den Grundsatz des Fußballs muss man beherzigen. Und den haben wir in Duisburg vermissen lassen..Im Spiel kann man das nicht mehr umstellen. Wenn man falsch ins Spiel reingeht, kann man das nicht mehr korrigieren. Dann kann man nicht nach zehn Minuten sagen, jetzt machen wir es anders. Das haut nicht hin..Jetzt geht es am Mittwoch weiter gegen Ingolstadt, und dann müssen wir uns alle um 100 Prozent steigern, und dann schauen wir mal, was dabei herauskommt. Aber eines ist klar: Wenn wir so spielen wie in Duisburg, dann bringt uns der Vorsprung nichts, weil wir dann nicht mehr allzu viele Spiele gewinnen werden.“

    Dieses zu erwartende gegen-den-Ball-Getrete werde ich mir nicht antun. Zum Glück bin ich beruflich verhindert.

    Nächste Saison kommt vielleicht Mischa oder ein anderer Karajan wieder und damit endlich wieder sowas wie Spielkultur in diesen Laden. Dann kann das Sparbrötchen uns am Ende vielleicht wieder in’s Unterhaus verfrachten, aber ich hatte wenigstens meinen Spaß.

    Prost !

  51. Die richtigen Ergebniss heute vorausgesetzt könnten wir bei einem Sieg morgen praktisch durch sein. Und Fürth rechnerisch gar schon heute, wenn man die tordifferenz beachtet.

    Dafür, dass es da oben so eng war, ist es gar nicht mehr so eng.

  52. ZITAT:

    „Und Fürth rechnerisch gar schon heute, wenn man die tordifferenz beachtet.

    Nein, das ist rechnerisch frühestens morgen möglich.

  53. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Und Fürth rechnerisch gar schon heute, wenn man die tordifferenz beachtet.

    Nein, das ist rechnerisch frühestens morgen möglich. „

    Warum morgen, die spielen doch alle heute?

  54. Paderborn kann noch 67 Punkte erreichen, Fürth heute höchstens auf 66 kommen.

  55. @49

    Mach dir keine Sorgen.

  56. ZITAT:

    “ @49

    Mach dir keine Sorgen. „

    Na, Gott sei Dank.

  57. Gegen Ingolstadt (Ausgleich 93.Minute) und in Aue haben wir uns sehr schwer getan, das sollte man nicht vergessen.Und 1860 ist auch nicht von Pappe (siehe Hinspiel)!Dazu noch die Aussagen von Trainer und Spieler die mich auch nicht optmistischer stimmen. „Schlechter Platz aber wir haben gut gespielt“ oder es isr nichts passiert! Natürlich ist was passiert wir führen mit sieben statt mit 10 Punkten vor Fortuna.

    Eine Wette auf 3 Heimsiege würde ich nicht annehmen.

  58. ZITAT:

    “ Na, Gott sei Dank. „

    Was hat der denn damit zu tun?

  59. ZITAT:

    “ Eine Wette auf 3 Heimsiege würde ich nicht annehmen. „

    Ich nehme an, Du meinst, Du würdest nicht darauf wetten. Annehmen würde ich die Wette schon.

    Siehe bereits die Beiträge gestern zum Thema Doppelheimspiele.

  60. Vielen Dank übrigens den geistesgestörten Arschlöchern der DFL, die morgen unser Heimspiel gegen die Audi-Werkself zur Kinderstunde angesetzt haben. Schade aber auch, dass die wirklich arbeitende Bevölkerung dazu nicht rechtzeitig Feierabend hat..

    Wenigstens kann ich dann ganz entspannt an den Hang fahren und unsere U23 gegen Waldhof anschauen. Eventuell ist das ja auch lustiger..

  61. ZITAT:

    “ Schade aber auch, dass die wirklich arbeitende Bevölkerung dazu nicht rechtzeitig Feierabend hat.. „

    Hach wie schee, net zu dieser Personengruppe zu gehören.

  62. „Hach wie schee, net zu dieser Personengruppe zu gehören.“

    +1

    Wann erscheinst du am GD?

  63. Ich werde morgen auch nicht zum Heimspiel können – Danke Micha!

  64. 61

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Na, Gott sei Dank. „

    Was hat der denn damit zu tun? „

    Ich lese Beiträge von HeinzGründel auch gerne. Sei nicht so garstig.

  65. @63,64: Ihr verdammten Zecken.. ;-))

  66. Tippen nicht vergessen, Herrschaften !

  67. ZITAT:

    “ @49

    Mach dir keine Sorgen. „

    Dann bin ich beruhigt…

  68. ZITAT:

    “ „Hach wie schee, net zu dieser Personengruppe zu gehören.“

    +1

    Wann erscheinst du am GD? „

    Ich denke mal gegen 1600

  69. Meier Intervieuw gelesen und zusammen mit der Spielerbewertung durch unser Heimatblatt muss ich sagen: nee, so wars nicht.

    Ich denke an die zwei Jung-Möglichkeiten in der ersten Halbzeit, wo der Bub fertiggemacht wird, dass er nicht selbst den Abschluss gesucht hat, aber üblich ist, das da einer aus dem Halbfeld mitgeht (speziell unser Goalgetter Meier) und locker verwandeln kann. Jung guckt, aber da ist keiner, nur Mo, der lang geht).

    Also ham doch die Automatismen nicht funktioniert und die falschen Leute kriegen die Schelte ab.

    Diesmal war ich gegen BuckelKreisel und dann noch die Fresse aufreissen, ENTSCHULDIGUNG bitte.

  70. ZITAT:

    “ Ich lese Beiträge von HeinzGründel auch gerne. „

    Ich auch. Ich meinte ja nur, dass Gott nix damit zu tun hat, wenn Heinz hier schreibt. Oder?

  71. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich lese Beiträge von HeinzGründel auch gerne. „

    Ich auch. Ich meinte ja nur, dass Gott nix damit zu tun hat, wenn Heinz hier schreibt. Oder? „

    Ahh, verstehe; war nur ne Redewendung.

  72. Ein bekannter Trainer sagte mal: 7 Punkte sind besser als 5. Also ist am WE nix passiert :-)

  73. ZITAT:

    “ Ahh, verstehe; war nur ne Redewendung. „

    Da kam der Klugscheißer in mir durch.

  74. ZITAT:

    “ Paderborn kann noch 67 Punkte erreichen, Fürth heute höchstens auf 66 kommen. „

    Tatsächlich. So langsam aber sicher müssen wir uns wohl doch mit deren Aufstieg anfreunden?

  75. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Hach wie schee, net zu dieser Personengruppe zu gehören.“

    +1

    Wann erscheinst du am GD? „

    Ich denke mal gegen 1600 „

    HA!

    Ich: Morgen Urlaub.

    Ich: Frankfurt.

    Ich: GD.

    Ich: Mit Anhang und Nachwuchs (Premiere).

    Ich: Euphorisch! (Wahnsinn – bei einem Spiel gegen … Ingolstadt, puh…)

  76. Übrigens wird es morgen viele Tore geben. Ich kenne jemand, der auch im Stadion sein wird. Die letzen Spiele, die wir zusammen vor Ort geguckt haben, waren Eintracht-Hoppenheim (damals…) und PB-Eintracht (kürzlich…). Uaaah…

  77. ZITAT:

    “ Ich kenne jemand, der auch im Stadion sein wird. „

    Tut das not?

  78. „Wann erscheinst du am GD? „

    „Ich denke mal gegen 1600 „

    Bestätigt.

  79. ZITAT:

    “ Ah, der Volltreffer, sehnsüchtig erwartet:

    http://www.fr-online.de/videos.....4445977001

    Wenn ich die „Körperspannung“ bei einem Spieler vermisse, werde ich hier bespöttelt ohne Ende; ID dagegen darf das – und hat Recht damit (in Bezug auf Idrissou, Volltreffer 11:47).

  80. http://www.11freunde.de/bundes.....206?page=3

    Axel Kruse:

    „Und gerade erst habe ich Andy Möller getroffen. 


    Und Sie haben sich gegenseitig ignoriert?

    Axel Kruse: Überhaupt nicht. Wir haben uns herzlich begrüßt, alte Geschichten rausgekramt und uns erzählt, wie eitel und gockelhaft wir früher waren. Und wir haben es auch ein bisschen bereut.“

    Also ‚ein bißchen bereut‘

    Arschgeigen. Bind grad wieder beleidigt.

  81. @Schusch: Lass´ dir nicht den Tag versauen durch die alten Geschichten.

  82. Doch.

    Naja, kann mich stattdessen auf einen Wiederaufstieg, den 4. mittlerweile, freuen.

    Genauso oft aufgestiegen wie Pokalsiege. Und ich war bei allen dabei. Toll.

  83. Bei den aufstiegen, nicht bei den Pokalsiegen….

  84. btw Murmel alles gute zum 34.

  85. “ btw Murmel alles gute zum 34. „

    Der alte Murmelsack. Ich gehe davon aus das morgen am GD eine adäquate Versorgung seinerseits stattfinden wird. :-)

  86. ZITAT:

    “ btw Murmel alles gute zum 34. „

    Von mir nicht.

  87. Schenkt mir zwei Heimsiege, dann können wir weiterreden. Spacken.

  88. Ach, Fuji Cup-Sieger bin ich ja auch.

  89. ZITAT:

    “ Schon wieder ein neuer Eintracht-Text. Sort of …

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Sehr schön !

  90. ZITAT:

    “ Schenkt mir zwei Heimsiege, dann können wir weiterreden. Spacken. „

    An uns solls nicht liegen, du Pfeife.

  91. ZITAT:

    “ Bei den aufstiegen, nicht bei den Pokalsiegen…. „

    Bei den Abstiegen waren wir übrigens auch dabei. Nur der Vollständigkeit halber..

  92. Meier: “Wenn nicht jeder zu 100 Prozent an seine Leistungsgrenze geht und zu 100 Prozent fightet, dann kommt so etwas dabei herum. Das ist in jedem Spiel so. Man muss erst mal kämpfen, arbeiten und laufen, das Spielerische kommt dann von alleine. Aber den Grundsatz des Fußballs muss man beherzigen. Und den haben wir in Duisburg vermissen lassen..Im Spiel kann man das nicht mehr umstellen. Wenn man falsch ins Spiel reingeht, kann man das nicht mehr korrigieren. Dann kann man nicht nach zehn Minuten sagen, jetzt machen wir es anders. Das haut nicht hin..“

    Ich kann die meiersche Aussage sehr gut nachvollziehen. Na klar kannst Du einzelne personelle Defizite korigieren, gerne auch die taktische Ausrichtung. Wenn aber der Einsatzwille, der Biss, die FORTE von Anfang an gänzlich fehlt ist die Messe einfach mal gelesen.

    Die van Bommels und Effenbergs können/konnten auch nur überschaubere Korrekturen vornehmen – aber von Null auf Hundert gehts eben nicht.

  93. Dein Geburtsjahr. Passt.

  94. ZITAT:

    “ Dein Geburtsjahr. Passt. „

    Dann wäre ich immerhin Meister geworden … und Kaiser. Nehme ich.

  95. Warum wird Gerre eigentlich nicht Pressesprecher bei uns? Kein Gestammel, kein Gestotter, kein Dummgelalle, sondern klare, kraftvolle Ansagen. Perfekt

  96. ZITAT:

    “ Warum wird Gerre eigentlich nicht Pressesprecher bei uns? Kein Gestammel, kein Gestotter, kein Dummgelalle, sondern klare, kraftvolle Ansagen. Perfekt „

    die blonde sieht eindeutig besser aus….

  97. Gerre ist viel zu dünn. Därglich.

  98. ZITAT:

    “ btw Murmel alles gute zum 34. „

    Gebt dem Kleinen morgen einen Lolli von mir.

  99. ZITAT:

    “ die blonde sieht eindeutig besser aus…. „

    Wenn es wenigstens so wäre..

  100. Der Gerre muss zu oft aufs Klo.

  101. ZITAT:

    “ Schon wieder ein neuer Eintracht-Text. Sort of …

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    „[…] wir Idioten, wir bleiben für immer“

    Das ist unser Manifest.

  102. MWA: Es soll ja keine Kappe hier posten, dass der Tosun am Samstag getroffen hat. Das nervt enorm.

  103. Darf man Döner Liga sagen oder diskriminiert das den Berliner Amateurfussball?

  104. Hier mal ein Kommentar zum FR-Artikel „Mit Tunnelblick ins Finale“. Darin wird die Hauptursache für das 0:2 gg. den MSV Duisburg in der mangelnden Einstellung der Mannschaft gesehen. Offensichtlich konnten sich die Spieler nicht motivierten, weil sie gefühlt schon aufgestiegen sind.

    Dazu folgende Anmerkungen:

    1. Das Gejammer über die schlechten Platzverhältnisse kann ich nicht mehr hören! Warum trainiert man nicht einfach mal selbst auf so einem Platz?? Die schlechten Verhältnisse auf fremden Plätzen werden sich nicht ändern, und vielleicht sollte man einfach mal selbst etwas tun statt danach mit den Schultern zu zucken.

    2. Die Duisburger haben Angriffspressing gespielt, über die komplette erste Halbzeit. Veh reagierte darauf mit der Einwechslung von zwei offensiven Außenspielern – nicht zum ersten Mal. Und auch dieses Mal hat es nicht funktioniert… war das nicht absehbar? Wie viele Flanken hat Matmour denn bisher in dieser Saison erfolgreich vors Tor gebracht?

    3. Die Herausnahme von Hoffer um ihn vor einer 5. Gelben Karten zu bewahren, ist durchaus diskussionswürdig. Und warum sitzt Friend auf der Bank, wenn er nicht mal in der Situation, in der man ihn am meisten brauchen würde, eingewechselt wird?

    Alle 3 Punkte fallen in den Verantwortungsbereich von Armin Veh. Er hat sie m.E. nicht gut vorbereitet (Platz) und taktisch schlechte Entscheidungen getroffen (Einwechslungen, Taktik).

    Daher finde ich, dass Veh 80% der Schuld an der Niederlage zu verantworten hat und die etwas indisponierte Mannschaft (Fehlpässe von allen Aufbauspielern) nur 20%.

    WAS MEINT IHR?

    Ich finde es übrigens sehr löblich, dass die Mannschaft so selbstkritisch ist – obwohl sie das gar nicht sein müsste.

  105. ZITAT:

    “ Darf man Döner Liga sagen oder diskriminiert das den Berliner Amateurfussball? „

    Darf man, denn im Berliner Amateurfussball spielen Menschen mit verschiedensten Migrationshintergründen Fussball … und die essen dann nicht nur Döner, sondern auch Falafel, Blinies, Kyinkyinga oder Borschtsch-Suppe zum Frühstück.

  106. @113 Ist sicher alles richtig, trotzdem würde ich die Schuld von Veh bei weniger als 80% sehen. Er kann ja nur das vorhandene Personal einwechseln. Wieviele Flanken Matmour vors Tor gebracht hat weiss ich nicht, aber es waren im Verlauf der Saison mehr als 0. Eine hätte ja vielleicht gereicht ;)

  107. „Das Gejammer über die schlechten Platzverhältnisse kann ich nicht mehr hören! Warum trainiert man nicht einfach mal selbst auf so einem Platz??“

    darauf willst du nicht wirklich eine antwort, oder?!

  108. @113

    …naja… Punkt eins hat sich hoffentlich in der neuen Saison erledigt. In Liga eins sind die Plätze dann doch schon ein wenig besser. Die Ausrede fällt dann weg.

    Punkt zwo: Duisburg ist nicht so die Übermannschaft. Wenn die so taktisch diszipliniert die ganze Saison gespielt hätten, wären sie nicht da, wo sie in der Tabelle sind. So richtig traue ich einer Duisburger Mannschaft nicht zu, eine Trainervorgabe so konsequent umzusetzen.

    Drei: Da stimme ich dir zu. Manchmal hat so eine Nichtberücksichtigung eines Spielers schon was surrealistisches. Für den allgemeinen Fan absolut nicht nachvollziehbar. Aber das ist wohl eine Eigenart von Trainern. Die dürfen das….

    Alles in Allem war es wohl ein scheiß Tag mit einer Priese Unterschätzung des Gegners…

  109. @116. Gut, versuchen wir es mal mit einem Bild.

    Stell Dir vor, Du bist Golfer und hast die besten Schläger der Welt. Nur darfst Du die leider nicht auf den Turnieren einsetzen. Würdest Du dann trotzdem nur mit denen trainieren? Um dann nach dem verlorenen Turnier zu sagen: „Ja, aber wenn ich meine guten Schläger dabei gehabt hätte…“

    Natürlich hat man so natürlich auch immer eine tolle Ausrede, wenn man versagt hat, machen die Bayern auch gerne – wer wollte darauf schon verzichten?

    Die Situation ist so wie sie ist, und an den Plätzen der Gegner kann man nix ändern. Was würdest Du tun? Ich würde versuchen, die Mannschaft richtig einzustellen.

  110. Habe jetzt nicht alles gelesen. Wenn schon bekannt, sorry: DFB ermittelt gegen Djakpa.

  111. ZITAT:

    “ Habe jetzt nicht alles gelesen. Wenn schon bekannt, sorry: DFB ermittelt gegen Djakpa. „

    Ich finde das richtig so. Das war unsportlich, der Schiri hat es nicht gesehen => Sportgericht. Ein Profi, ob bei uns oder wo anders, darf so etwas nicht machen.

  112. Ich mach mir keine Sorgen – die Dynamik von Butscher auf Links…mmhhhh träum.

  113. @118

    ….aber nicht vergessen. Die Eintracht ist die BESTE Auswärtsmannschaft in Liga zwei. Also macht der Herr Veh nicht all zu viel falsch ;-)

  114. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen wäre es mir nicht unrecht, wenn sich Butscher nochmal auf Links versuchen würde

  115. …nach den zuletzt von Djakpa gezeigten Leistungen, meine ich!

  116. …. aber der hat doch nur den Fuß draufgestellt“

  117. Diese Scheißinternetzsituation hats herbeigeschrieben, das mit dem DJ and dem DFB.

  118. ZITAT:

    “ @116. Gut, versuchen wir es mal mit einem Bild.

    Stell Dir vor, Du bist Golfer und hast die besten Schläger der Welt. Nur darfst Du die leider nicht auf den Turnieren einsetzen. Würdest Du dann trotzdem nur mit denen trainieren? Um dann nach dem verlorenen Turnier zu sagen: „Ja, aber wenn ich meine guten Schläger dabei gehabt hätte…“

    Natürlich hat man so natürlich auch immer eine tolle Ausrede, wenn man versagt hat, machen die Bayern auch gerne – wer wollte darauf schon verzichten?

    Die Situation ist so wie sie ist, und an den Plätzen der Gegner kann man nix ändern. Was würdest Du tun? Ich würde versuchen, die Mannschaft richtig einzustellen. „

    Du würdest also unsere Mannschaft auch auf schlechten Plätzen trainieren lassen? Bei unserem Verletzungspech in den letzten Jahren? Mutig.

  119. Ingolstadt ist stark. Ich warne nur mal….

  120. ZITAT:

    “ Diese Scheißinternetzsituation hats herbeigeschrieben, das mit dem DJ and dem DFB. „

    Überschätz‘ des Netz net

  121. ZITAT:

    “ Ingolstadt ist stark. Ich warne nur mal…. „

    Du Berti du…

  122. Meldung vom DFB: Das Urteil wird morgen im Laufe des Vormittags verkündet.

  123. ZITAT:

    “ Meldung vom DFB: Das Urteil wird morgen im Laufe des Vormittags verkündet. „

    Das ist gut

  124. ZITAT:

    Das ist gut „

    Ja? Ich finde das eine Unverschämtheit. Das Spiel war am Samstag. Da sollte man einen Verein nicht bis drei Stunden vor dem Spiel zappeln lassen.

  125. ZITAT:

    „Da sollte man einen Verein nicht bis drei Stunden vor dem Spiel zappeln lassen. „

    Wieso zappelt der Verein denn? Er kann seine Planung doch ganz unabhängig vom Urteil durchführen.

  126. “ Wieso zappelt der Verein denn? Er kann seine Planung doch ganz unabhängig vom Urteil durchführen. „

    Weil er am Spieltag, nach dem Abschlusstraining, noch nicht weiß ob er den Spieler einsetzen kann.

  127. ZITAT:

    „Weil er am Spieltag, nach dem Abschlusstraining, noch nicht weiß ob er den Spieler einsetzen kann. „

    Jo, aber das kann der Verein dennoch selbst steuern. Und sollte er meiner Meinung nach auch.

  128. ZITAT:

    “ Die PK:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Geht das eigentlich nur mir so, dass man nur die Antworten, aber nicht die Fragen versteht? Nervt mich n bißchen. Man könnte den Ton ja auch angeln?

  129. @138

    Welchen technischen Aufwand willst Du denn treiben, um einen hochwertigen Mitschnitt zu erstellen ? Es ist ja wohl nur eine inoffizielle Aufnahme und keine offizielle des Vereins.

  130. Stöver, I like.

    Wir sollten gar nicht auf die fremden Plätze schauen. Einfach beide Heimspiele gewinnen und wir sind durch. Und wir helfen dem FSV.

  131. Schade, dass bei der PK keiner den Veh gefragt hat, warum er nicht gegen Duisburg Friend eingewechselt hat.

    Und Mentalcoaching braucht man auch nicht….

    Und die Kameraeinstellung, die ich zu Djakpas Tritt in der Sportschau gesehen habe, sah etwas heftiger aus, als bei Sky.

    Es ist ja gut, wenn Veh auf die Bremse drückt, um die Mannschaft zu decken; aber er ist ein bißchen arg gemütlich. Na ja.

  132. @140 na, soo groß ist da der technische Aufwand nicht, schließlich muss ja auch einer die Mikros vom Armin & Co anschliessen. Der hat ja in der Viertelstunde net so viel zu tun.Angeln kann ausserdem auch n Praktikant, das ist keine Hexerei! War ja nur ne Frage. Verstehst du denn die Fragen?

  133. Ich verstehe das alles nicht.

    Weder Fragen noch Antworten.

    Ich verstehe aber, dass es Blödsinn ist 3 Stunden vor Ampfiff eine Strafe zu künden. Gut, durch das durchschnittliche Standing des DJ hier bei uns plus dem luxus Backup Butcher scheint es nicht so zu schmerzen.

    Man stelle sich aber mal vor, es ginge um Schwegler oder Rode oder am End den Buckel. Da wäre aber die Wutz im Vorgarten. SCHEIßDEEFBE!

  134. @143: Ein bisschen mühsam ist es schon, die Fragen zu verstehen, aber man kann sich auch vieles zusammen reimen. Dafür, dass es ein kostenloser Service der FR ist, finde ich es vollkommen in Ordnung.

  135. Gut, dann ist es für mich auch in Ordnung ;o)

  136. “ Dafür, dass es ein kostenloser Service der FR ist, finde ich es vollkommen in Ordnung. „

    Das mein ich aber auch. Und es ist mehr als nur in Ordnung. Ich finde diesen Service sehr gut. Dass der Verein es nicht auf die Reihe bekommt, ein kleines Eintracht-TV aufzubauen, das nervt mich.

    Also danke für die PK, hör sie mir aber erst später an.

  137. Es ist schon bezeichnend, dass die FR diesen Service anbietet – JA ich würde sagen: Anbieten muss.

    Wie einfach wäre es für die Ruhmreiche Eintracht, für Hartgeld Filmhochschulstudis oder wen auch immer mit der Produktion Semiprofessioneller PK Berichte für dieses Internet zu beaftragen.

    Am End wären diese Filstudis dergestalt begeistert, dass sie es für einen Filterkaffe / ne Eintrittskarte oder eine SGE Butterbrotdose* täten.

    * alternativ Fettbemmendose

  138. ZITAT:

    „Man stelle sich aber mal vor, es ginge um Schwegler oder Rode oder am End den Buckel. „

    Macht in diesem Falle überhaupt keinen Unterschied

  139. @57

    mein persönlicher ‚Beitrag des Tages‘

  140. „Macht in diesem Falle überhaupt keinen Unterschied „

    Ehrlich – ist es nicht so, dass wir DJ für austauschbar halten und andere eben nicht?

  141. ups, Rösler auf der Bank, nun gewinnen die doch. Auf geht’s Eintracht u. Frankfurt !

  142. @148

    Dieses Web-TV und sonstiges Geschnörkel werden wir in der Ära Bruchhagen nicht erleben. Eher werden wir Meister.

    In Zeiten, wo beispielsweise ein popeliger Retro-Fotodienst für ne schlappe Mrd. US$ verkauft wird, hält der Vorstand das Mysterium Internetz noch immer für einen Trend, der sich eh nicht durchsetzen wird. Nur so kann man deren Politik diesbzgl. deuten.

    Dementsprechend erwarte ich von der Eintracht nicht viel und werde auch nicht enttäuscht.

  143. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die PK:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Geht das eigentlich nur mir so, dass man nur die Antworten, aber nicht die Fragen versteht? Nervt mich n bißchen. Man könnte den Ton ja auch angeln? „

    Könnte man. Man könnte auch vor jeden Journalisten ein eigenes Mikro stellen. Und das ganze dann abmischen. Alles eine Frage des Preises.

  144. ZITAT:

    “ @140 na, soo groß ist da der technische Aufwand nicht, schließlich muss ja auch einer die Mikros vom Armin & Co anschliessen. „

    Da werden keine Mikros angeschlossen. Die sitzen an einem Pult, davor wie im Klassenraum 20 Fragende. Wenn du mit Angel etc. arbeiten willst, brauchst du einen Mann mehr plus das Equipment. Wer zahlt’s?

  145. Dann könnte man doch auch alle Fragen von einem Journalisten stellen lassen, der hat dann ein Mikro. Ah, so wird n Schuh draus.

  146. „Dieses Web-TV und sonstiges Geschnörkel werden wir in der Ära Bruchhagen nicht erleben. Eher werden wir Meister.“

    ja da ist man in oberhausen weiter.

    die musik-untermalung der eigenen spielzusammenfassungen ist schlichtweg poetisch.

    straight from the turbo-halle:

    http://www.youtube.com/watch?v.....ure=relmfu

    (fußballgott by the way)

  147. Also wie ich´s jetzt rezipiere, versteht tatsächlich ausser mir jeder die Fragen, oder wie?

  148. ZITAT:

    “ „Macht in diesem Falle überhaupt keinen Unterschied „

    Ehrlich – ist es nicht so, dass wir DJ für austauschbar halten und andere eben nicht? „

    Ich kann da nur für mich sprechen. Und ich mache da keinen Unterschied.

  149. ZITAT:

    “ Dann könnte man doch auch alle Fragen von einem Journalisten stellen lassen, der hat dann ein Mikro. Ah, so wird n Schuh draus. „

    Und eines für Veh. Und schon brauchst du ein Mischpult. Und du glaubst, jeder Journalist reicht seine Frage erst an einen Kollegen weiter der sie dann vorträgt? Und die Nachfrage dann auch? Hm….

  150. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Macht in diesem Falle überhaupt keinen Unterschied „

    Ehrlich – ist es nicht so, dass wir DJ für austauschbar halten und andere eben nicht? „

    Ich kann da nur für mich sprechen. Und ich mache da keinen Unterschied. „

    Mal ernsthaft: ist es zuviel verlangt wenigstens einen Tag vor dem Spiel Gewissheit zu haben, welcher Spieler eingesetzt werden darf?

  151. @160 also hat der Veh jetzt doch ein mikro?

  152. Man könnte immer ne ganze Menge. Aber für diese ziemlich inhaltsleeren netten Plaudereien mit Armin zusätzlichen logistischen Aufwand zu betreiben, fände ich schwer übertrieben.

    Ich finds hervorragend so wie es ist. Genauso wie auch den Volltreffer, übrigens.. ;-)

  153. ZITAT:

    “ @160 also hat der Veh jetzt doch ein mikro? „

    Da steht eins auf dem Pult. Das ist mit meiner Kompaktkamera verbunden.

  154. na dann. Wär halt schon schön….

  155. ZITAT:

    “ Man könnte immer ne ganze Menge. „

    Aufsteigen zum Beispiel.

  156. ZITAT:

    „Mal ernsthaft: ist es zuviel verlangt wenigstens einen Tag vor dem Spiel Gewissheit zu haben, welcher Spieler eingesetzt werden darf? „

    Nö, könnte der DFB sicher besser lösen. Aber wie gesagt, der Verein, könnte sich davon unabhängig machen.

  157. ZITAT:

    “ na dann. Wär halt schon schön…. „

    Ja. Aber mach doch mal einen praktikablen, finanzierbaren Vorschlag. Ich bin da wirklich für Tipps dankbar.

  158. ZITAT:

    “ ups, Rösler auf der Bank, nun gewinnen die doch. Auf geht’s Eintracht u. Frankfurt ! „

    Noch spielen beide gut mit…

  159. Thorsten: Kannst du mir den Sinn verraten, der hinter deinem letzten Post steckt? ;-))

  160. @Stefan: Wie bereits geschrieben, angeln kann ein Praktikant, Mischpulte gibt´s für´n Hunni! Ob das jetzt den Rahmen sprengt oder machbar ist, kann ich nicht entscheiden, völlig unrealistisch ist es aber auf keinen Fall. Abgesehen davon schau ich es mir ja auch immer gerne an, würde aber für mich einen Mehrwert erkennen, wenn ich die Fragen verstehen würde, nix für ungut.

  161. ZITAT:

    “ Thorsten: Kannst du mir den Sinn verraten, der hinter deinem letzten Post steckt? ;-)) „

    Eintracht (also die annere) und Frankfurt (auch die anneren) halten beide ein 0:0. Die ersten hätten gerade sogar das 1:0 machen müssen. Capito?

  162. Eisern Union !

  163. Breites Grinsen im feisten Nieselregen (oder umgekehrt oder so): Union!

  164. ZITAT:

    “ @Stefan: Wie bereits geschrieben, angeln kann ein Praktikant, Mischpulte gibt´s für´n Hunni! Ob das jetzt den Rahmen sprengt oder machbar ist, kann ich nicht entscheiden, völlig unrealistisch ist es aber auf keinen Fall. Abgesehen davon schau ich es mir ja auch immer gerne an, würde aber für mich einen Mehrwert erkennen, wenn ich die Fragen verstehen würde, nix für ungut. „

    Ok. Dann einen Mann der Bild und Ton live vor Ort macht, plus die Mikros, plus den Praktikanten (den wir nicht haben). Und einen neuen Raum. Denn in dem kann niemand rumhüpfen während der PK. Zu eng.

  165. 4 Spiele und erst ein Tor… Die haben um die Zeit am Dienstag anscheinend alle keine Lust zu spielen… Nur Stpauli liegt zurück…

  166. Das Problem ist hier ja die mangelnde Infrastruktur bzw. der Service von Seiten der Eintracht. Auch ich finde den Service von Stefan bzw. der FR für den Zweck völlig ausreichend.

    In der Regel läuft das übrigens bei vernünftigen PKs so ab (geangelt wird in der Regel nur beim Film).

    Vorne stehen 1-2 Mikrofone am Podium, zusätzlich gibt es eine gutaussehende Hostess, die im Raum steht und mit einer Funkstrecke (Mikrofon, Handsender) für die Journalisten-Fragen bereitsteht. Das Signal der Podiummikrofone + mobiles Mikrofon wird dann zusammengemischt (Mischpult) geht dann als Summe in der Regel an eine kleine Beschallungsanlage und vor allem an einen prof. Pressesplitter. Hier kann sich dann die Presse, Rundfunk, TV etc. ihr sym. Signal per XLR abzwacken….Einige Pressevertreter stellen manchmal noch ihr eigenen Mikrofone auf…

    Aber wir sind ja nicht in München, sondern in Frankfurt und zumindest stand heute noch in der 2. Liga!

    Danke für den Service Stefan!

  167. ZITAT:

    “ Also wie ich´s jetzt rezipiere, versteht tatsächlich ausser mir jeder die Fragen, oder wie? „

    Nein. Man versteht die Fragen nicht. Aber das finde ich auch gar nicht so wichtig. Wichtig sind – wenn überhaupt – die Aussagen des Trainers.

    Was mich heute übrigens gewundert hat: Warum war Heribert eigentlich da? Er fiel nur einmal auf, und das war als sein Handy klingelte. Oberpeinlich.

  168. keine karten, ein wechsel, ein tor. mannoman.

  169. Abpfeifen!

  170. ZITAT:

    “ Abpfeifen! „

    Wäre bei den Spielständen nicht verkehrt :-)

  171. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Stefan: Wie bereits geschrieben, angeln kann ein Praktikant, Mischpulte gibt´s für´n Hunni! Ob das jetzt den Rahmen sprengt oder machbar ist, kann ich nicht entscheiden, völlig unrealistisch ist es aber auf keinen Fall. Abgesehen davon schau ich es mir ja auch immer gerne an, würde aber für mich einen Mehrwert erkennen, wenn ich die Fragen verstehen würde, nix für ungut. „

    Ok. Dann einen Mann der Bild und Ton live vor Ort macht, plus die Mikros, plus den Praktikanten (den wir nicht haben). Und einen neuen Raum. Denn in dem kann niemand rumhüpfen während der PK. Zu eng. „

    Warum so gereizt, ich kenne eure Räumlichkeiten und techn Möglichkeiten nicht und bin mit dem Service auch zufrieden.

    War ja nur ne Frage, menno!

  172. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Was mich heute übrigens gewundert hat: Warum war Heribert eigentlich da? Er fiel nur einmal auf, und das war als sein Handy klingelte. Oberpeinlich. „

    Der Bruno macht gerade den nächsten Megakracher klar.

  173. Sorry wenn das so rüberkam. Bin Null gereizt. Wie gesagt, bin sogar an Lösungen interessiert. Nur die funktionieren hält nicht in der Praxis.

    @jh

    Genau so ist es.

  174. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Abpfeifen! „

    Wäre bei den Spielständen nicht verkehrt :-) „

    Eben drum!

  175. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Abpfeifen! „

    Wäre bei den Spielständen nicht verkehrt :-) „

    Eben drum! „

    Machen die ja auch gleich…

  176. Bei uns in der Personalversammlung steht immer noch ein angeschlossenes Mikro im Raum, wo Leute, wenn sie denn etwas fragen wollen, reinsprechen können. Das macht allerdings kaum einer…..

  177. ZITAT:

    “ Machen die ja auch gleich… „

    Aber leider gibt’s noch ’ne zweite Halbzeit.

  178. @184

    Wir sollten vielleicht eine Pedition bei der Eintracht einbringen: Pro 21. Jahrhundert.

    Die Umstände in der PK mögen für Liga 2 ja noch ganz OK sein. Aber für die 1. Bundesliga?

  179. ZITAT:

    “ @184

    Wir sollten vielleicht eine Pedition bei der Eintracht einbringen: Pro 21. Jahrhundert.

    Die Umstände in der PK mögen für Liga 2 ja noch ganz OK sein. Aber für die 1. Bundesliga? „

    Naja. Noch ist das eine PK. Und keine öffentliche Anhörung. Und die Leute im Raum verstehen auch ohne Beschallungsanlage ganz gut.

  180. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @184

    Wir sollten vielleicht eine Pedition bei der Eintracht einbringen: Pro 21. Jahrhundert.

    Die Umstände in der PK mögen für Liga 2 ja noch ganz OK sein. Aber für die 1. Bundesliga? „

    Naja. Noch ist das eine PK. Und keine öffentliche Anhörung. Und die Leute im Raum verstehen auch ohne Beschallungsanlage ganz gut. „

    Ja. Stimmt schon. Nur ist das doch auch für den „normalen“ Fan von Interesse und bei dem ein oder anderen BuLi-Club wird das mittlerweile doch auch im Netz angeboten. Kann mir nicht vorstellen, dass das so teuer ist. Lass es mal €10.000,- kosten. Einmalig. Da ist dann auch noch ein Smartphone für HB dabei…

  181. @Stefan wo de Recht hast, haste recht. Für ne nicht-öffentliche Veranstaltung isses sicher ausreichend.

  182. Selber die Fragen der anderen Journalisten noch mal leise und in Kurzform in ein eigenes Mikrofon wiederholen während der Befragte noch zur Antwort ansetzt?

    Bei Bundespressekonferenzen o.ä. meine ich das auch oft so wahrzunehmen, da dort ebenfalls der Saalton kaum zu hören ist.

    Vielleicht sogar mit Erwähnung des betr. Journalisten und seines Blattes/Senders.

  183. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Was mich heute übrigens gewundert hat: Warum war Heribert eigentlich da? Er fiel nur einmal auf, und das war als sein Handy klingelte. Oberpeinlich. „

    Der Bruno macht gerade den nächsten Megakracher klar. „

    Was ist mit dem Stefan Maierhofer? Den würde ich gerne bei uns sehen.

  184. ZITAT:

    “ Selber die Fragen der anderen Journalisten noch mal leise und in Kurzform in ein eigenes Mikrofon wiederholen während der Befragte noch zur Antwort ansetzt?

    Bei Bundespressekonferenzen o.ä. meine ich das auch oft so wahrzunehmen, da dort ebenfalls der Saalton kaum zu hören ist.

    Vielleicht sogar mit Erwähnung des betr. Journalisten und seines Blattes/Senders. „

    Mir reicht der Pressekonferenz-Mitschnitt.

    Es ist die PK eines Zweitligisten vor einem Spiel gegen Ingolstadt. Nicht ein Untersuchungsausschuss des Bundestages.

    So bedeutungsschwanger ist das Mineralwasserflaschen-Aufschrauben durch den VV Bruchhagen noch auch wieder nicht. Und auch die Antworten von Veh könnte ich wahrscheinlich recht treffsicher vorhersagen.

    Ich beneide keinen Journalisten, sich so etwas antun zu müssen.

  185. Ich weiß ja nicht, ob es Euch auch so geht. Aber egal wer auch immer spielt, ich verstehe bei den Fangesängen bloß immer:“nur die SGE“

  186. Trainer Baade in 11F.

    Na gut, Hoppenheim anpinkeln ist etwas gewöhnlich. Aber doch immer wieder nett.

    http://www.11freunde.de/bundes.....334?page=1

  187. Düdo – FSV 1:0

  188. 175 Stefan

    ZITAT:

    “ Und einen neuen Raum. Denn in dem kann niemand rumhüpfen während der PK. Zu eng. „

    Ich dachte, Veh macht die PK in einem nahe gelegenen Hotel, weil ihm der fensterlose PK-Raum im Stadion zu bunker-ähnlich ist? war das heute im Bunker, weil der VV net so weit laufen wollte?

  189. wird die anwesenheit von bruchhagen bei den pks eigentlich angekündigt?

  190. ZITAT:

    “ wird die anwesenheit von bruchhagen bei den pks eigentlich angekündigt? „

    Nein.

  191. Hoppla. Die Dödel führen. Kopfstoß nach einer Ecke. Gehe davon aus, die Ecke wurde durch eine Schwalbe geschunden.

  192. ZITAT:

    “ 175 Stefan

    ZITAT:

    “ Und einen neuen Raum. Denn in dem kann niemand rumhüpfen während der PK. Zu eng. „

    Ich dachte, Veh macht die PK in einem nahe gelegenen Hotel, weil ihm der fensterlose PK-Raum im Stadion zu bunker-ähnlich ist? war das heute im Bunker, weil der VV net so weit laufen wollte? „

    Eben. Und da ist es enger als im Keller. Aber heller.

  193. Düsseldorf vorne, Pauli mit dem Ausgleich. Aufsteigen werden wir schon noch selber müssen.

  194. Nur noch 4 Punkte auf D’dorf. Boah, wird knapp alles.

  195. Man kann ja auch nicht erwarten, dass die anderen jetzt bis zum Schluss alle Spiele verlieren. Ein bisschen sollte sich die Eintracht schon noch anstrengen müssen.

  196. ZITAT:

    “ Eben. Und da ist es enger als im Keller. Aber heller. „

    Danke. Fensterlose Räume hasse ich wie die Pest. Da fallen einem die Augen zu.

    (An alle Juristen hier: ich erinnere mich mit Grauen an das Hörsaalgebäude der Goethe-Uni in Bockenheim; fensterlose Hörsäle, nur Neonröhren. Grausam.).

  197. Hoffentlich verkraftet das unsere Mannschaft psychologisch, dass Düsseldorf und Pauli nicht abschenken.

  198. Fürth ist wohl durch.

  199. ZITAT:

    “ Hoffentlich verkraftet das unsere Mannschaft psychologisch, dass Düsseldorf und Pauli nicht abschenken. „

    Hoffentlich verkraften das einige Fans…

  200. ZITAT:

    “ Nur noch 4 Punkte auf D’dorf. Boah, wird knapp alles. „

    Vor ein paar Wochen waren die schon / noch durch.

  201. ZITAT:

    “ Hoppla. Die Dödel führen. Kopfstoß nach einer Ecke. Gehe davon aus, die Ecke wurde durch eine Schwalbe geschunden. „

    Nee, aber m.E. aufgestützt. Haben aber bestimmt wieder ein erstklassigen Schiedsrichter.

  202. ZITAT:

    “ Hoffentlich verkraftet das unsere Mannschaft psychologisch, dass Düsseldorf und Pauli nicht abschenken. „

    naja, wie sie das abschenken beim letzten spieltag verkraftet haben wissen wir ja.

    so gibt’s dann keine ausreden.

  203. Dieser unmenschliche Druck.

  204. Ich dachte, es geht darum, daß die Leute die Fragen nicht verstehen.

    Nicht um die Einordnung der Wichtigkeit einer Fußball-PK.

    Auf geht’s Fortuna! Wir brauchen Druck!

    Und vielen Dank für die wunderschönen letzten Wochen. Den Rest müssen wir aber nun aus eigener Kraft schaffen.

  205. ZITAT:

    “ Fürth ist wohl durch. „

    Die sind echt durch. Glückwunsch.

  206. ZITAT:

    “ Dieser unmenschliche Druck. „

    Eben. Wer soll dem standhalten?

  207. ZITAT:

    “ Dieser unmenschliche Druck. „

    brutal isser. brudaahl.

  208. Nach der Rückrunde der letzten Saison traue ich der Mannschaft alles zu. Auch, einen 7-Punkte-Vorsprung noch zu verspielen. Außer, wir stossen den Bock um.

  209. 216 bezog sich auf 195

  210. Noch fünfmal 0-0 und wir sind durch.

  211. ZITAT:

    “ An alle Juristen hier: ich erinnere mich mit Grauen an das Hörsaalgebäude der Goethe-Uni in Bockenheim; fensterlose Hörsäle, nur Neonröhren. Grausam. „

    Das galt nicht nur für Juristen.

  212. ZITAT:

    “ Ich dachte, es geht darum, daß die Leute die Fragen nicht verstehen.

    Nicht um die Einordnung der Wichtigkeit einer Fußball-PK.“

    Man kann die Fragen schon verstehen, wenn auch leise; sie ergeben sich auch aus den Antworten.

    Man hätte heute mal schärfer fragen können: Das 0:2 gegen Duisburg kann auch zum Menetekel werden.

    Ich warne.

  213. ZITAT:

    „Das galt nicht nur für Juristen. „

    Stimmt; galt ja für alle; wir Juristen sind halt ich-zentriert.

  214. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ An alle Juristen hier: ich erinnere mich mit Grauen an das Hörsaalgebäude der Goethe-Uni in Bockenheim; fensterlose Hörsäle, nur Neonröhren. Grausam. „

    Das galt nicht nur für Juristen. „

    Mein Gott. Anderswo verhungern Katzenbabys. Das ist grausam. Oder absteigen. .

  215. Wie hat Kumbela denn den Kopfball daneben gesetzt?

  216. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fürth ist wohl durch. „

    Die sind echt durch. Glückwunsch. „

    ? Dann wären wir ja nach einem Sieg erst recht durch, da Fürth ja noch Pauli und Düdo vor der Brust hat.

  217. ach die annere Eintracht tut sich aber schwer mit dem Tore schießen ….

  218. Wenn’s bim 0:0 bleibt, bin ich für ein geschmeidiges 6:0 unsererseits für die Tabellenspitze.

  219. Düsseldorf ist natürlich sowieso durch. Wird eng für uns.

  220. ZITAT:

    “ Mein Gott. Anderswo verhungern Katzenbabys. Das ist grausam. Oder absteigen. . „

    Der Herr zeigt Nerven. Dieser Druck. Gegen Ingolstadt. Mit oder ohne Kopfhörer?

  221. ZITAT:

    “ Man kann die Fragen schon verstehen, wenn auch leise; sie ergeben sich auch aus den Antworten.“

    Ah, okay. Höre mir die PK’s selber aus orakeltechnischem Umdieeckeaberglauben ja nie an.

    Aber, warum wird dann nach Lösungen gesucht?

    Egal.

    Go, Pauli, go, Bernem!

  222. So richtig demoralisierend wäre ein Düsseldorfer Eigentor in der 92. Minute zum 1:1 Ausgleich.

  223. Respekt Ebbers !

  224. Respekt Ebbers, Handtor wird nicht gegeben nachdem der Schiri bei ihm nachfragt.

  225. Reschpekt an Ebbers. Ich wette ein Fortune hätte so nicht gehandelt.

  226. Ich leg mich fest, St. Pauli soll dritter werden!

  227. Wenn die Fortuna nur Unentschieden spielt kann Pauli von mir aus gerne gewinnen…

  228. Ebbers Du Depp ;-)

  229. Respekt, aber muss er eigentlich zugeben. Macht er’s nicht, ist er der Oberarsch, da die TV-Bilder eindeutig Handspiel beweisen.

  230. ZITAT:

    “ Respekt, aber muss er eigentlich zugeben. Macht er’s nicht, ist er der Oberarsch, da die TV-Bilder eindeutig Handspiel beweisen. „

    Finds trotzdem bemerkenswert.

  231. Der Ehrlich ist am Ende immer der Dumme.

  232. Aufstieg in Aachen.

  233. ZITAT:

    “ Aufstieg in Aachen. „

    nicht, wenn ich hinfahre…

  234. ZITAT:

    “ Aufstieg in Aachen. „

    Unmöglich. Ich bin da.

  235. Jetzt wird es noch mal eng für den FSV

  236. ZITAT:

    “ Jetzt wird es noch mal eng für den FSV „

    Ui und nächstes Spiel in Rostock.

  237. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aufstieg in Aachen. „

    Unmöglich. Ich bin da. „

    Bitte zuhause bleiben. Ich gehe ja auch nicht mehr ins Stadion!

    Wenn ich ins Stadion gehe, verliert die Eintracht. Wenn Herr Krieger zum Auswärtsspiel reist, dann ebenso. Schöner Fan.

  238. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aufstieg in Aachen. „

    Unmöglich. Ich bin da. „

    Fahren wir zusammen?

  239. Der Watz kann es nicht lassen. Dann eben Aufstieg im Heimspiel gegen 1860.

  240. ZITAT:

    “ Der Ehrlich ist am Ende immer der Dumme. „

    Diesmal nicht.

  241. Am Ende kackt die Ente

  242. Oha. Pauli läuft uns den Rang des Nachspielzeitmeisters ab.

  243. Ich kann mich über den Siegtreffer für Pauli nicht ärgern. Wir müssen sowieso auf die Fortuna schauen…

  244. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aufstieg in Aachen. „

    Unmöglich. Ich bin da. „

    Fahren wir zusammen? „

    Willst du dass wir die Lizenz entzogen bekommen?

  245. Gewinnen.müssen.gut.

  246. Fordere Kommission des mindestens Deutschen Bundestages, die sich mit den sportpsychologischen Auswirkungen, den wettbewerblichen Verzerrungen dieser völlig zerfaserten Spieltage beschäftigt. Ich meine, heute geht’s ja noch, aber, wann oder wie oft haben wir eigentlich zeitgleich mit Fortuna gespielt?

    Zettbe!

  247. Le Frisur hat Ahnung vom Unterhaus. Hat das Ergebnis von Fürth orakelt.

  248. ZITAT:

    “ Gewinnen.müssen.gut. „

    Nicht. Gewinnen. Müssen. Besser.

  249. eisen17 versucht den Rekord von Stefan mit null Punkten an einem kompletten Spieltag zu wiederholen – das nenn ich Sportsgeist, vor allem, wenn man vor dem Spieltag auf dem ersten Platz stand. ;-)

  250. Scheißen-Druck!

  251. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gewinnen.müssen.gut. „

    Nicht. Gewinnen. Müssen. Besser. „

    Unser Pferdchen braucht Druck. Nur so springt es hoch genug.

  252. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gewinnen.müssen.gut. „

    Nicht. Gewinnen. Müssen. Besser. „

    Unser Pferdchen braucht Druck. Nur so springt es hoch genug. „

    Was es gar nicht müsste, wenn die anderen verkackt hätten. Schlau, gelle?

  253. @247 Jede Serie reißt einmal.

  254. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gewinnen.müssen.gut. „

    Nicht. Gewinnen. Müssen. Besser. „

    Unser Pferdchen braucht Druck. Nur so springt es hoch genug. „

    Was es gar nicht müsste, wenn die anderen verkackt hätten. Schlau, gelle? „

    Verkacken darf unser Pferdchen nicht. Zwei Heimspiele auf heimischen Geläuf. Wohnzimmer und so…

  255. Wir gewinnen morgen und Samstag, und Montag schießt uns Dynamo zum Aufstieg, nachdem Pauli am Freitag zuvor in Fürth keinen Dreier holt.

    Amen.

  256. „Verkacken darf unser Pferdchen nicht. Zwei Heimspiele auf heimischen Geläuf. Wohnzimmer und so… „

    Ist der Acker gut genug? Nicht dass es noch am Rasen liegen würde.

  257. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gewinnen.müssen.gut. „

    Nicht. Gewinnen. Müssen. Besser. „

    Wir müssen ja auch nicht gewinnen. Bei einer Nierlage haben wir immer noch 4 Pukte plus Torverhältnis Vorsprung. Müssen ist bei mir was anderes.

  258. so. jetzt ein 6:0. Alles unter einem 1. Platz reicht mir nicht.

  259. Bin Inhaber eines mulmigen Gefühls.

    Schwachsinn. Ingolstadt weghaun. Ich will diese sieben Punkte Vorsprung.

  260. ich verstehs net – da haben wir euch Deppen die Autobahn geschenkt, und was macht ihr damit? Sie vollparken. Millionen von Gründels unterwegs, und alle mit 80 auf der linken Spur. Wie gut, dass ich von ausgeglichenem Wesen bin, sonst hätt ich von Minga bis hier nur die Frontscheibe angebrüllt.

  261. ach, und wo ist denn der Eintracht-Archivar? Ticket am Samstag geht klar, 20 Einheiten ortsüblicher Währung, Übergabe am GD (werde am SA wohl bis ca. 12 Uhr vor Orte sein).

  262. Scheiß Pferdchenanalogie!

  263. Blick nach obenvorne: FC M1, Köln tiefer rein oder Mainz mit reinziehen? Ein Spiel in dem es nur Gewinner (vor der Glotze) geben kann.

  264. @273

    Wer hat’s erfunden?

    Nicht so ein dahergelaufener Österreicher, die erste Autobahn war der Avus in Berlin, bzw, die damals Kraftwagenstraße genannte A555 bei Köln.

  265. na toll, null punkte.

  266. Für mich ist das die Avus.

  267. ZITAT:

    “ Das hier mit Djakpa ein Dutt?

    http://www.sport1.de/de/fussba.....42223.html

    Rat mal…

  268. Kim Jong Il zu Leverkusen

  269. „Jetzt muss man nur noch zugreifen. „

    Warum befürchte ich, dass unsere Jungs das ganze noch unnötig spannend machen werden ? ;(

  270. ZITAT:

    “ „Jetzt muss man nur noch zugreifen. „

    Warum befürchte ich, dass unsere Jungs das ganze noch unnötig spannend machen werden ? ;( „

    Bist Du evtl. generell ein ängstlicher Typ?

  271. Die Fortunellen sind jederzeit für eine schweinehundige Serie gut.

    Wir brauchen noch exakt neun Punkte.

    Fü-Pau

    F-Aue

    Dy-Dü

    _

    FSV-Fü

    Dü-Ber

    Pau-Ros

    Aa-F

    _

    Dy-Pau

    Fü-Dü

    F-Mü

    _

    Kar-F

    Ros-Fü

    Dü-Dui

    Pau-Pad

  272. @284

    Ich tippe eher auf „Realist mit langjähriger Eintracht-Erfahrung”.

  273. Kurzer Hinweis: Morgen heißt’s bereits spätestens um 17:15 auf dem Platz zu sein:

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f11837822

  274. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Jetzt muss man nur noch zugreifen. „

    Warum befürchte ich, dass unsere Jungs das ganze noch unnötig spannend machen werden ? ;( „

    Bist Du evtl. generell ein ängstlicher Typ? „

    Nicht ängstlich, eher SGE geschädigt^^

  275. Elfer für Mainz

  276. ZITAT:

    “ ach, und wo ist denn der Eintracht-Archivar? Ticket am Samstag geht klar, 20 Einheiten ortsüblicher Währung, Übergabe am GD (werde am SA wohl bis ca. 12 Uhr vor Orte sein). „

    Hier ist er. Und am Samstag zwischen 11.30 und 12 Uhr am GD. :-)

  277. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ach, und wo ist denn der Eintracht-Archivar? Ticket am Samstag geht klar, 20 Einheiten ortsüblicher Währung, Übergabe am GD (werde am SA wohl bis ca. 12 Uhr vor Orte sein). „

    Hier ist er. Und am Samstag zwischen 11.30 und 12 Uhr am GD. :-) „

    bestätigt

  278. Köln-Düsseldorf rückt näher

  279. ZITAT:

    “ Köln-Düsseldorf rückt näher „

    Die Augsburger machen mir Sorgen. Die haben ein Mörderprogramm und könnten am Ende Hertha oder Köln den wohlverdienten Abstieg/Relegation ersparen.

  280. 3:0 nach 36.Minuten in Mainz zurückliegen….. das kommt mir so bekannt vor. Köln ist durch, durch nach unten.

  281. Mainz ganz doll gern hab gerade.

  282. Mainz hat sich auch fein für ne Platzsperre beworben. War aber vermutlich nur ein verkleideter Randalemeister.

  283. Warum bloß dieses punktuelle Einnässen vor den kommenden Gegnern hier wieder ?

    Die gehören schließlich alle zu unserem lockerleichten Restprogramm.

    Wie der MSV.

  284. Hoch gewinnt das Köln nicht mehr.

  285. „Warum bloß dieses punktuelle Einnässen“

    Wettervorhersage und Spieltagstipp verwechselt offenbar.

  286. MeierHofferMoTor!

  287. Mein Einnässen kommt von der Eintracht, der Diva und der Rückrunde der letzten Saison.

    Ich gluab’s glaub’s erst, wenn es so weit ist. Wobei sich die Tuna heute auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat. Kann aber ganz schnell gehen, wenn die noch mal Lunte riechen. Von daher lieber mit nem Dreier morgen auf Abstand halten.

  288. Kommentator bei LigaTotal OT:

    „Ich könnte es gut nachvollziehen, wenn Peszko heute Abend wieder zur Flasche greift“

  289. 6 Punkte noch = gegen Aue wird der Aufstieg gefeiert…

    alles andere ist Bullshit!

  290. ZITAT:

    „gegen Aue wird der Aufstieg gefeiert…

    Das kann man jetzt schon ausschließen.

  291. ZITAT:

    “ Kurzer Hinweis: Morgen heißt’s bereits spätestens um 17:15 auf dem Platz zu sein:

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f11837822

    Aber selbstverständlich!

  292. ZITAT:

    “ 6 Punkte noch = gegen Aue wird der Aufstieg gefeiert…“

    keinesfalls. Ausser wir wissen am Samstag schon, wie D’dorf am Montag spielen wird.

  293. Ob der Solbakken jetzt in der Halbzeit entlassen wird? Oder darf er noch noch bis Spielschluss?

  294. „Das kann man jetzt schon ausschließen. „

    Warum? Weil Düdo natürlich alle fünf Spiele gewinnt?

    Rechnerisch ok. aber ich wette eine kleine Geldmenge, dass wir mit (+)67 Pk. aufsteigen.

  295. ZITAT:

    “ Mainz hat sich auch fein für ne Platzsperre beworben. War aber vermutlich nur ein verkleideter Randalemeister. „

    Mainz wird im Gegensatz zu Pauli KEINE Platzsperre bekommen. Da wette ich drauf. Fußballmafia DFB!

  296. ZITAT:

    “ 6 Punkte noch = gegen Aue wird der Aufstieg gefeiert…

    alles andere ist Bullshit! „

    Haltet doch mal den Ball flach bitte. Es kann verdammt eng werden und egal wann, Hauptsache es klappt überhaupt schon im ersten Jahr nach dem Abstieg!

  297. Brych scheint mal wieder bei einem Elfer extrem falsch gelegen zu haben…

  298. ZITAT:

    “ Mein Einnässen kommt von der Eintracht, der Diva und der Rückrunde der letzten Saison.“

    Die Diva hat für mich nix, aber auch gar nix mit Liga 2 zu tun. Das sind / waren eher die 1:3 Niederlagen gegen jeweilige Tabellenletzte in der Bundesliga. Die letzte Rückrunde, ach komm, schau doch mal auf die aktuelle Tabelle, auf die Heimtabelle, auf die Rückrundentabelle. Vor Ingolstadt in die Hose machen? Nö. Lass das mal die Quetsche nachher formulieren, aber ich bin für: weghaun. und. glaube. auch. daran.

  299. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mainz hat sich auch fein für ne Platzsperre beworben. War aber vermutlich nur ein verkleideter Randalemeister. „

    Mainz wird im Gegensatz zu Pauli KEINE Platzsperre bekommen. Da wette ich drauf. Fußballmafia DFB! „

    Die Wette halt ich mit

  300. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 6 Punkte noch = gegen Aue wird der Aufstieg gefeiert…

    alles andere ist Bullshit! „

    Haltet doch mal den Ball flach bitte. Es kann verdammt eng werden und egal wann, Hauptsache es klappt überhaupt schon im ersten Jahr nach dem Abstieg! „

    Warum sollten wir? Düdo und Pauli spielen seit Wochen nur Grütze. 4-5 Punkte reichen zum Aufstieg.

  301. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mainz hat sich auch fein für ne Platzsperre beworben. War aber vermutlich nur ein verkleideter Randalemeister. „

    Mainz wird im Gegensatz zu Pauli KEINE Platzsperre bekommen. Da wette ich drauf. Fußballmafia DFB! „

    Die Wette halt ich mit „

    Mit nicht gegen? ;-(

  302. Oh, Tschulligung, die haben ja nur noch vier…

    und natürlich „Mainz wird im Gegensatz zu Pauli KEINE Platzsperre bekommen. Da wette ich drauf.“..

    das sind doch die Guten. Man hat selbst eben bei Sky ja nix so richtig mitbekommen.

  303. ZITAT:

    “ Brych scheint mal wieder bei einem Elfer extrem falsch gelegen zu haben… „

    Nein, er lag definitiv nicht falsch. Halter & Fusstritt. Ganz klarer Elfer, da gibt es keine zwei Meinungen.

  304. CE, vielleicht ist es des Posters erster Aufstieg. Dann Verständnis. Ansonsten habe ich mich noch nie so sicher gefühlt. Letzte Saison lag ich ja auch nur knapp daneben, mit der CL-Quali.

  305. ZITAT:

    “ Mainz wird im Gegensatz zu Pauli KEINE Platzsperre bekommen. Da wette ich drauf. Fußballmafia DFB! „

    Die Wette halt ich mit „

    Direktbestrafung durch unsere Mannschaft ist das einzig adäquate und hoffentlich bald wieder zur Verfügung stehende Mittel !

  306. ZITAT:

    “ „

    Warum sollten wir? Düdo und Pauli spielen seit Wochen nur Grütze. 4-5 Punkte reichen zum Aufstieg. „

    Da wird mir ganz „annersch“… Fürchte, dass sich im Team eine ähnliche Einstellung breit gemacht hat und dann kann sich es leider ratzfatz drehen… Mache gleich schnell drei Kreuze!

  307. 2 Siege, dann simmer durch. Feddisch. Fürchtet euch nicht. Sondern tanzt!

  308. ZITAT:

    “ CE, vielleicht ist es des Posters erster Aufstieg. Dann Verständnis. Ansonsten habe ich mich noch nie so sicher gefühlt. Letzte Saison lag ich ja auch nur knapp daneben, mit der CL-Quali. „

    Hihi.

    Wer übrigens wie ich (manchmal) eine leicht sadistische Ader hat, fühlt sich hier

    http://www.fc-brett.de/wbb/ind.....;pageNo=10

    pudelwohl :D

  309. das hat die Kärntner Katz‘ dem Entchen geflüstert

    http://imageshack.us/photo/my-.....364ph.jpg/

  310. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ CE, vielleicht ist es des Posters erster Aufstieg. Dann Verständnis. Ansonsten habe ich mich noch nie so sicher gefühlt. Letzte Saison lag ich ja auch nur knapp daneben, mit der CL-Quali. „

    Hihi.

    Wer übrigens wie ich (manchmal) eine leicht sadistische Ader hat, fühlt sich hier

    http://www.fc-brett.de/wbb/ind.....;pageNo=10

    pudelwohl :D „

    Oh 1000 Dank, gerade beim 4:0 ;-) bin ja sonst Stammleser im F95-Forum.

  311. Ich sehe schon die tolle Relegation Paderborn vs Augsburg.

  312. Ich bin mir ziemlich sicher, das Pauli dritter wird.

  313. Oh. Der FC hat es jetzt aber auch nicht schwer. Gladbach, Stuttgart, Freiburg (geschenkt) und Bayern. Na dann…

  314. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Köln-Düsseldorf rückt näher „

    Die Augsburger machen mir Sorgen. Die haben ein Mörderprogramm und könnten am Ende Hertha oder Köln den wohlverdienten Abstieg/Relegation ersparen. „

    Stimmt zwar, allerdings: Köln ist am Arsch, die gewinnen kein Spiel mehr und steigen direkt ab…Augsburg hangelt sich mit ein paar Pünktchen in die Relegation – wenn der HSV am letzten Spieltag schon gerettet ist, holen sie da auch noch ein Dreier.

    Aber grundsätzlich gilt: Ich will aus dieser Scheiß-Liga raus, ganz schnell, egal wer dafür runter muss.

  315. Paderborn-Augsburg schaue ich mir nicht an.

  316. FC: Ich dachte, Finke und ein Trainer von auswärts mit einer Spiel-Idee hätte was.

    Aber ein Großstadt-Traditionsverein funktioniert wohl anders. Nicht reformfähig.

    Und wenn ich mich über den EffZäh äußere, meine ich dabei immer irgendwie auch uns.

  317. Finke war ja offensichtlich nicht das Problem.

  318. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Köln-Düsseldorf rückt näher „

    Die Augsburger machen mir Sorgen. Die haben ein Mörderprogramm und könnten am Ende Hertha oder Köln den wohlverdienten Abstieg/Relegation ersparen. „

    Stimmt zwar, allerdings: Köln ist am Arsch, die gewinnen kein Spiel mehr und steigen direkt ab…Augsburg hangelt sich mit ein paar Pünktchen in die Relegation – wenn der HSV am letzten Spieltag schon gerettet ist, holen sie da auch noch ein Dreier.

    Aber grundsätzlich gilt: Ich will aus dieser Scheiß-Liga raus, ganz schnell, egal wer dafür runter muss. „

    Völlig richtig, ich auch. Aber irgendwie fühle ich mich in Liga 1 mit Augsburg, Freiburg, Mainz und Fürth sicherer als mit Köln, HSV und Hertha.

    Das ist rein strategisches Denken für das erste Jahr nach dem Aufstieg. Schließlich sind wir ja durch.

  319. ZITAT:

    “ Oh. Der FC hat es jetzt aber auch nicht schwer. Gladbach, Stuttgart, Freiburg (geschenkt) und Bayern. Na dann… „

    I like sehr

  320. ZITAT:

    “ Paderborn-Augsburg schaue ich mir nicht an. „

    Eben. FC vs F95 oder HSV vs Pauli und beide male hätte ich leichte Sympathien für die Noch-Bundesligisten. Hertha noch jemand einen Groschen?

  321. Düsseldorf spielt noch gg. Dresden, Union, Duisburg. Und gg. Daschondurch Fürth.

    Man sollte morgen keinerlei Zweifel aufkommen lassen.

    Das ist der Türöffner fürs (Vor-)Finale gegen Aue. Da kann man zwar nicht aufsteigen, aber die Mitbewerber ihren restmathematischen Phantasien überlassen.

    Huhu, FC! Bitte jetzt noch einen ulkigen Sinnlos-Trainerwechsel. Dann wär ich’s zefridde.

  322. „Und wenn ich mich über den EffZäh äußere, meine ich dabei immer irgendwie auch uns.“

    Puh. Da isser, der Mutige, der die Wahrheit ausspricht.

  323. Wobei mir auffällt: Insgesamt bin ich ziemlich sicher, dass wir’s packen – tippe auf Aachen als Ort – , aber diese beiden Spiele gegen Aue und Ingolstadt gehen gar nicht, die sind nochmal die ganze Saison in einer Nußschale: jeder erwartet nur den Vollzug, das Umfeld, die Mannschaft, jetzt muss nur noch eingetütet werden usw.

    Wird’s auch, nur eben durch krampfige 4 Punkte in beiden Spielen. Wie auch immer, raus hier.

  324. ZITAT:

    “ FC: Ich dachte, Finke und ein Trainer von auswärts mit einer Spiel-Idee hätte was.

    Aber ein Großstadt-Traditionsverein funktioniert wohl anders. Nicht reformfähig.

    Und wenn ich mich über den EffZäh äußere, meine ich dabei immer irgendwie auch uns. „

    Als Brettleser im Fall einer Niederlage kann ich Dir sagen, dass die Kölner Spieler ganz offensichtlich ein kleines, konditionelles Problem haben.

    Aber damit muss man natürlich nicht absteigen, wie wir alle wissen.

  325. Boah die Berliner, auch nicht besser als die Kölner.

  326. ZITAT:

    “ Finke war ja offensichtlich nicht das Problem. „

    Wurde geholt, um Mal da ein wenig Konzept und systematische Arbeit reinzubringen.

    Dann muss man ihn halt auch machen lassen.

  327. depperte Berliner, wollten nen feinen „Herrenausflug mit Eintracht und Alkohol“ nächste Säsong dahin machen. Jetzt wirds wohl Augsburg werden.

  328. Nur zum Verständnis: FC gegen F95 leicht für FC, sonst gegen wenn auch immer halt nicht. So 0:2 kein Groschen mehr für Hertha.

    Morgen übrigens klare Sache gegen die Schanzer. Was seid Ihr doch für Luschen! Ich habe schon Feyernoord Rotterdam geschlagen, da mach ich mir doch vor der 96. Minute nicht gegen Ingolstadt in die Hose!

  329. Mit Finke wäre die nicht angestiegen.

  330. ZITAT:

    “ „Und wenn ich mich über den EffZäh äußere, meine ich dabei immer irgendwie auch uns.“

    Puh. Da isser, der Mutige, der die Wahrheit ausspricht. „

    Eine gewisse Ähnlichkeit ist durchaus vorhanden.

    Auf Bremen bin ich nächste Saison auch gespannt CE.

  331. ZITAT:

    Als Brettleser im Fall einer Niederlage kann ich Dir sagen, dass die Kölner Spieler ganz offensichtlich ein kleines, konditionelles Problem haben.

    Aber damit muss man natürlich nicht absteigen, wie wir alle wissen. „

    Nicht mal Luft für 30 Minuten? Ach stimmt, wir ja dort auch.

  332. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Und wenn ich mich über den EffZäh äußere, meine ich dabei immer irgendwie auch uns.“

    Puh. Da isser, der Mutige, der die Wahrheit ausspricht. „

    Eine gewisse Ähnlichkeit ist durchaus vorhanden.

    Auf Bremen bin ich nächste Saison auch gespannt CE. „

    ich sehr auf Gladbach – ohne Reus und Dante, und Hanke wird auch wieder so spielen wie immer

  333. Mein Ex-Berliner lässt gerade mal anfragen, ob wir uns nicht Lasogga annehmen könnten.

    Den Bub will er nicht im Unterhaus sehen.

    Ich fürchte allerdings, für den müssten wir einen großen Klingelbeutel rumgehen lassen.

  334. Fußball ist schon geil. Muss man ja mal sagen dürfen.

  335. Das mit dem Trainerwechsel beim FC nehme ich zurück.

    Dann macht das ja bestimmt dieser nette Christenonkel, mit dem die doch recht gut klarkamen.

    Fuck. Die machen das bestimmt.

  336. ZITAT:

    “ Mein Ex-Berliner lässt gerade mal anfragen, ob wir uns nicht Lasogga annehmen könnten.

    Den Bub will er nicht im Unterhaus sehen.

    Ich fürchte allerdings, für den müssten wir einen großen Klingelbeutel rumgehen lassen. „

    Lasogga? Besserer Zweitligastürmer. Hochgejubelt von der Fachpresse. SOnst nix.

  337. ZITAT:

    “ Fußball ist schon geil. Muss man ja mal sagen dürfen. „

    Es gibt immer was zu babbeln.

  338. 350 für mich Beitrag des Tages.

  339. Seh ich das richtig und Hanke hat schon wieder 2 Tore geschossen. Das gibt’s doch einfach nicht!

  340. Also Baumann will ich auch net :)

  341. ZITAT:

    “ Fußball ist schon geil. Muss man ja mal sagen dürfen. „

    In der Ersten zweifelsohne.

  342. „Fußball ist schon geil.“

    Ich finde das zu pauschal irgendwie.

    Aber vielleicht frag ich dich auch morgen abend noch mal.

  343. Geiles Tor von Ibisevic – Vollblutstürmer.

  344. Köln hat im Vergleich mit Augsburg das deutlich schlechtere Torverhältnis. Die müssen also mind. 1x öfter gewinnen als Augsburg. Ein Unentschieden reicht denen nicht.

  345. „Völlig richtig, ich auch. Aber irgendwie fühle ich mich in Liga 1 mit Augsburg, Freiburg, Mainz und Fürth sicherer als mit Köln, HSV und Hertha.

    Das ist rein strategisches Denken für das erste Jahr nach dem Aufstieg. Schließlich sind wir ja durch.“

    Würde mir auch besser schmecken. Ist aber trotzdem für mich erstmal nur der Nachtisch – befasse mich dann nach Aachen damit.

    (Ich habe eine kleine Schwäche für schicksalhafte Kreisschließungen, insbesondere im Fußball – daher diese Fixierung hier: In Aachen fiel vorletzten Winter der erste Dominostein. Am 23.4., genau ein Jahr vorher, hat Gekas vorbeigesenst und das Stadion war totenstill. Genau dort, genau an diesem Tag muss der Scheißligakreis geschlossen werden.)

  346. @361, ok. das ist ein Argument.

  347. Gladbach ist leider auch durch. Und damit Schalke ebenfalls.

  348. ZITAT:

    “ Gladbach ist leider auch durch. Und damit Schalke ebenfalls. „

    Trotzdem ne starke Saison von denen.

    Ich glaub, ich geh mich jetzt ein bisschen auf dem FC-Brett amüsieren.

  349. Wenn man wider Erwarten in der Unnerhos drinbleibt: Es geht gegen FCK, Köln und Hertha. Erspart blieben uns Zwerge wie Augschpurg und Freiburg, und die bekannten Retorten aus LEV, WOB und Sinsheim. Und die Arschgeigen aus M1.

    Da fragt man sich: Was ist besser, was schlimmer?

  350. Aber das F95-Forum bitte nicht vergessen, man geht ja dort von einem Sieg bei den Greuth aus. und. von köln. in der relegation. sorry, aber köln steigt direkt ab. hertha schlägt lautern und das reicht.

  351. Meine Herren. Habe eben erst die Zeit gefunden, die PK zu schauen (danke übrigens dafür). Da ist ja das Altenheim nebenan das Zentrum von Frohsinn und Konfetti. Man konnte förmlich den Schmerz von Veh bei jeder Frage und Antwort ob der Sinnlosigkeit von beidem spüren. Pseudowissenschaftler allesamt. Fresse halten. Weghaun. Fertig.

  352. ZITAT:

    “ Für mich ist das die Avus. „

    Für mich der Anus.

  353. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Für mich ist das die Avus. „

    Für mich der Anus. „

    Anus Mundi um 17Hundert30. Korrekt.

  354. ZITAT:

    „Ich glaub, ich geh mich jetzt ein bisschen auf dem FC-Brett amüsieren. „

    Ob ich denen mal Skibbe als neuen Trainer vorschlagen soll?

  355. ZITAT:

    “ Aber das F95-Forum bitte nicht vergessen, man geht ja dort von einem Sieg bei den Greuth aus. und. von köln. in der relegation. sorry, aber köln steigt direkt ab. hertha schlägt lautern und das reicht. „

    Das glaube ich (leider) nicht. 17. wird Augsburg und Köln oder Hertha retten sich über die Relegation gegen unterirdische Düdos oder Paulis.

  356. @370 Nö. Das schönste Bild war Bernd Schuster im Regen inner Halbzeit bei den beiden Niederlagen gegen Fortuna (Köln!!!) und Pauli (1:6). Selten so gelacht. und das meine ich ganz ernst, trotz des Lachens.

  357. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich glaub, ich geh mich jetzt ein bisschen auf dem FC-Brett amüsieren. „

    Ob ich denen mal Skibbe als neuen Trainer vorschlagen soll? „

    Das hat der FC nun auch nicht verdient. Dann besser ohne Trainer. Wäre auch mal was. Selbstbestimmtes Kollektiv. Hat doch im Osten auch schon funktioniert.

  358. @ CE. FC vs Gladbach geht traditionell 1:4 aus, in Stuttgart geht gar nix (auch 4 bis 5 Stück) und am letzen Spieltag wird Bayern Meister in Köln). Hertha ist zu blöd. Die haben lauter Gekas-Chancen auf der Pfanne. Aber ich hab ja keine Ahnung und nur den Wunsch F95 vs FC, weil ich bei Pauli HSV ganz unbedingt zum HSV halten würde und mir Augsburg in der Reli leidlich egal wäre.

  359. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich glaub, ich geh mich jetzt ein bisschen auf dem FC-Brett amüsieren. „

    Ob ich denen mal Skibbe als neuen Trainer vorschlagen soll? „

    Das hat der FC nun auch nicht verdient. „

    Natürlich haben die das verdient.

  360. Also die Kölner holen für mich kein Punkte mehr.

    Hertha 3-6 Punkte gegen Lautern und Hoffenheim.

    Augsburg vielleicht am letzten Spieltag gegen den HSV einen dreier.

    Das wird ganz eng zwischen Hertha und Augsburg.

  361. Ich bin gespannt ob Mainz ne ordentliche Strafe bekommt.

  362. was ein brutaler Druck morgen … das schaffen unsere Mitläufer garantiert nicht

  363. ZITAT:

    “ @ CE. FC vs Gladbach geht traditionell 1:4 aus, in Stuttgart geht gar nix (auch 4 bis 5 Stück) und am letzen Spieltag wird Bayern Meister in Köln). Hertha ist zu blöd. Die haben lauter Gekas-Chancen auf der Pfanne. Aber ich hab ja keine Ahnung und nur den Wunsch F95 vs FC, weil ich bei Pauli HSV ganz unbedingt zum HSV halten würde und mir Augsburg in der Reli leidlich egal wäre. „

    Du wärst für einen Verein mit einem Spieleretat von knapp 40 Mio statt für einen mit 15 Mio?

    Mir sind alle anderen Vereine Wumpe, mich interessiert ausschließlich bei welchen Vereinen wir die höchste Chance auf den Klassenerhalt haben.

    Wenn wir bei einigen Absteigern, (Köln/Hamburg) auch noch ein paar Euro in der Fernsehgeldtabelle einstreichen, nehme ich das auch gerne mit.

  364. Volker, gerade Hoffenheim ist so ein Ding. Die punkten doch immer dann, wenn man einen Dreier eingeplant hat. Also Köln 0 und Hertha 3 und Augsburg 3.

    Den heulenden Blogmädels möchte ich mitgeben: Horrorszenario wäre nur die Niederlage gegen die Schanzer mit voller Konzentration auf Aue und dem folgenden Kick in Aachen (!Aachen!) und dann gegen 60 (während F95 in Fürth spielt – Fürtht gewinnt eher 5:0 als bei einem schon feststehenden Aufstieg 0:2 zu verlieren) und wenn alles Scheisse läuft geht es am letzten Spieltag nach- Angst, Bibber, Karlsruhe. Möööp.

  365. ZITAT:

    “ Ich bin gespannt ob Mainz ne ordentliche Strafe bekommt. „

    5.000 Euro, das haben wir ja schon oben geklärt.

    Quod licet Pauli non licet Mainz.

    Fußballmafia DFB!

  366. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Du wärst für einen Verein mit einem Spieleretat von knapp 40 Mio statt für einen mit 15 Mio? „

    CE, ich scheisse auf die Kohle. Ich wäre immer für den HSV gegen Bremen oder Pauli und immer für uns gegen den HSV. So dumm und einfach ist das. Ich finde Spiele gegen Pauli immer (alle) ganz schlimm und langweilig und öd und peinlich.

  367. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin gespannt ob Mainz ne ordentliche Strafe bekommt. „

    5.000 Euro, das haben wir ja schon oben geklärt.

    Quod licet Pauli non licet Mainz.

    Fußballmafia DFB! „

    Bin mal gespannt ob Poldi was dazu sagt, der lag ja vor kurzem schon mal mit dem DFB im Klinch.

  368. Oje … das gibt Albträume.

  369. Schanzerknacker hergehört!

    Matchdaystatus: In alert!

    Keinesfalls heißt der Standby,

    Sonst holt Euch die Polizei!

  370. högschtkonzentration, bitte !

  371. laufen. kämpfen. spielen. siegen.

  372. kann mir einer sagen wie es läuft? kann es nicht sehen…