Spiel in München Bayerische Gastfreundschaft

Der Adler bleibt zu Hause. Foto: Stefan Krieger.

Der Adler bleibt zu Hause. Foto: Stefan Krieger.

Der blaue Himmel, die herrlichen Landschaften, die Seen, die Berge: Bayern ist bekannt für seine schönen Ecken. Und so ist es nicht verwunderlich, das jedes Jahr Millionen Touristen sich aufmachen, dieses wundervolle Stück Deutschland für sich zu entdecken.

In den urigen Wirtshäusern und den traditionellen Almhütten des Freistaates wird der Besucher mit einer weltoffen Herzlichkeit begrüßt, das Brauchtum wird im näher gebracht, und der Gast reibt sich verwundert die Augen, fühlt sich wohl, und freut sich, seine Zeit und sein Geld den Einheimischen zukommen zu lassen.

Hossa, a Freid is des.

Es sei denn man reist an, um ein Fußballspiel des Tabellendritten aus Frankfurt in der Versicherungsarena sehen zu wollen. Dann kann es passieren, dass man sich vor dem Zutritt in den Tempel der guten Laune erst mal ausziehen muss. Zum Ausgleich dafür darf man dann, als gern gesehener Gast, für sein teuer Geld auf den Rängen weder eine Semmel noch ein Spezi zu sich nehmen. Aber nur als Gast. Der Einheimische – mei, a bisserl was geht immer. Der darf das.

Da fährt man doch gerne hin. Immer wieder.

Schlagworte:

376 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Da wird alles getan um den Fans ein Fußballspiel zu versauen.

    Dabei sind es die Gäste, die wenigstens ab und zu ein bisschen Leben in dieses trostlose Schlauchboot bringen.

  2. Moin. Alles ist zementiert vor allem meine seit Jahren bestende Antipathie wird nicht kleiner.

  3. So die Vorfreude ist groß und deshalb gleich mal 2 Erinnerungen an alle die das pessimistisch angehen!!

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    http://www.youtube.com/watch?v.....on3p0ROs4Y

  4. Das hat System. Da wird schon mal geprobt, im schönen München. Hat ja Tradition in der Hauptstadt der Bewegung.

  5. Guten Morgen.

    @3: Danke, danke, danke. ;-)

  6. All das, plus das Interview in der FR sorgt für Bluthochdruck und Unwohlsein und das am frühen Morgen. Dreckspack.

  7. „Auge um Auge“ sage ich da nur.

  8. Nein, so was will ich hier in Frankfurt nicht sehen. Egal gegen wen.

  9. Der Auspuffcheck ist im Einrittspreis enthalten. Da soll sich noch einer beschweren.

  10. ZITAT:

    “ Nein, so was will ich hier in Frankfurt nicht sehen. Egal gegen wen. „

    So isses.

  11. @1o@12

    Das sehe ich anders. Deren Fanstruktur ist eine gänzlich andere. Und würden all die Fußballtouristen die einmal im Jahr ihre Pauschalarrangement buchen einer derartigen Drangsalierung unterzogen , dann würden sie als brave Kunden ihren Unmut auch gegenüber dem Veranstalter äußern. Die sollen ruhig mal die Medizin kosten die sie anderen verabreichen .

    Pro Bayerndiskriminierung.

  12. der fcb betreibt ja sogar die paranoide dezentralisierung seiner eigenen vereinsunkritischen fans – ruhe, ordnung, sauberkeit, die säuberung der sauberen – methode bayern

    http://www.fankultur.com/kurve.....kontrollen

  13. Ich kenne genug Kunden vom Dreckspack die haben nicht mal genug Eier sich das Spiel mit Adlern anzuschauen. Is aber klar wie die dann ab Sonntag wieder auftrumpfen.

  14. Himmel ist das früh da draußen.

    Matchday? Wechhaun? Hallo?!?

  15. Auch die Bayern haben ein paar richtige Fans Heinz. Und die werden nicht viel besser behandelt als die Gäste, was man so hört.

  16. Und das ist gut so.

  17. ZITAT:

    “ Auch die Bayern haben ein paar richtige Fans Heinz. Und die werden nicht viel besser behandelt als die Gäste, was man so hört. „

    Um die geht es gerade nicht.. Auf die hört sowieso niemand. Ich glaube, wenn du etwas bewirken willst mußt du einen Denkprozeß beim “ Kunden“ bewirken. Und deswegen brauchen die einen Tritt in den Arsch. Einen schmerzhaften.

    Im übrigen is mir das langsam sowieso alles egal.

  18. Der Trend geht klar zur Naggisch-Anreise.

    Welche Stocklänge ist im Block erlaubt?

  19. Bayern wäre so schön ohne seine Einwohner. Dafür 48 EUR gelatzt + Anreise + Verpflegung. Hab ich einen Hals, aber warum bin ich auch Fußballfan geworden? Selbst schuld, aber man kann es sich halt nicht aussuchen, so wenig wie seinen Verein!

  20. @13, nee sorry, grundsätzlich wünscht ich mir jetzt keine zelte für massennacktkontrollen für fans vor der commerzbankarena, es werden doch eh schon viele zuschauer sicherheitstechnisch abgetastet beim normalen einlass, das nimmt man dann ja noch gerade so im interesse der sicherheit hin, aber komplett nackt machen und spekulum-untersuchung, nein danke….

    und demokratisch gerecht würde das spielchen doch auch nur dann, wenn wirklich jeder zuschauer sich nackt machen müsst bevor er ins stadion gelassen wird und nicht nur die die z.b. eine fahne dabei haben oder nur eine stehplatzkarte besitzen oder schwarz oder lila angezogen sind.

    die entwürdigende massenhafte fullbody kontrolle für das phantom einer `totalen sicherheit´, die es einfach ganz pragmatisch nie 100%ig geben kann? ein hoher preis.

  21. ZITAT:

    “ Bayern wäre so schön ohne seine Einwohner. Dafür 48 EUR gelatzt + Anreise + Verpflegung. Hab ich einen Hals, aber warum bin ich auch Fußballfan geworden? Selbst schuld, aber man kann es sich halt nicht aussuchen, so wenig wie seinen Verein! „

    Sosnt wären wir wohl kaum bei so einer störrischen Diva gelandet ;)

    Wäre heute auch OK!!!

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  22. ZITAT:

    “ Himmel ist das früh da draußen.

    rischtisch

    „Matchday? Wechhaun?Hallo?!?“

    auch rischtisch – allerdings nur mit ausrufezeichen: matchday! wechhaun!

    & hallo zurück!! :)

  23. Ich habe nicht den geringsten Bock. Weder auf das Spiel noch auf die ganze Scheiße drumrum.

  24. Ich stelle dann gleich im Zelt den Speleologen durch für ein exklusives Telefoninterview.

  25. @25

    jo, vor allem das drumrum vermiest einem ganz schön massiv den spass am potentiell schönen spiel.

  26. und auch noch regen in muenchen.

  27. wie auch immer , gespielt werden muss trotzdem, und deshalb bin ich, wenns schon naggisch sein soll, sehr für entblößte bazen

    …zieht den bayern die lederhose aus!…

  28. Tatsächlich gibts ja auch ernstzunehmende Bayernfans.

    Was sagen die denn dazu. Habe keine Ahnung, in welchem Winkel dieses Netzes die sich rumtreiben.

  29. ZITAT:

    “ Ich kenne genug Kunden vom Dreckspack die haben nicht mal genug Eier sich das Spiel mit Adlern anzuschauen. Is aber klar wie die dann ab Sonntag wieder auftrumpfen. „

    So sieht es mal aus, die machen sich vor Angst in die Hose, aber wenn sie dann gewonnen haben, haben sie alle ein großes Maul, die sind auch der Meinung das die Kontrollen verschärft werden sollte. Aber genau solche Kunden wollen ja die Bayern und die DFL.

    Wo wird heute in Frankfurt geschaut ?

  30. Fieldmountain die Unke

    Die Bayern wollen doch nur schöne nackte Menschen aus dem Hessenland sehen da sie selbst nur hässlich sind.

  31. ZITAT:

    „Wo wird heute in Frankfurt geschaut ? „

    ich hab ein Zelt im Gadde aufgebaut

  32. Ei die diskriminieren sich doch selber.

    Desdewesche brauche mir ja auch kein Eier in irschendwelsche Buxen suchen,

    sondern können den freien Flug des Adlers feiern.

  33. Liest man die Stellungnahme der Fanbetreuung ist da zum einen die Rede von Münchner Quellen, welche die Info durchsickern ließen, und von einer konzertierten Aktion zwischen FCB und den Herren in grün (respektive blau). Leider fehlt es mir an Hintergrundwissen bezüglich der Hoheit eines Vereins bei der Kontrolle seiner Gäste, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Verein sich nicht dagegen wehren könnte solche Kontrollen auf seinem Gelände durchzuführen. Zumindest müsste dies dann vor den Stadiontoren geschehen. Stimmt meine Annahme, dann ist der FCB selbst Antreiber dieser Maßnahme und ich hoffe, dass wird dann auch von der Öffentlichkeit so wahrgnommen. Was diverse Innenministerien von Fußballfans denken ist ja hinlänglich bekannt.

  34. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Wo wird heute in Frankfurt geschaut ? „

    ich hab ein Zelt im Gadde aufgebaut „

    Österreichische Doktorspiele in Vilbel.

  35. Die Öffentlichkeit hält solche Maßnahmen für richtig. Wirste schon noch sehen.

  36. Brötchen auch shice. Zu feucht.

  37. ZITAT:

    “ Die Öffentlichkeit hält solche Maßnahmen für richtig. Wirste schon noch sehen. „

    selbstverständlich. Mich Grausen erinnere ich mich an das, was ich da gestern im Kommentarbereich des dümmlichen Hetzblattes gelesen habe. Und so denkt der Grossteil des vulgus mobile da draussen.

  38. Ich weiß, dass der breiten Öffentlichkeit „Recht und Ordnung“ mit das wichtigste Gut ist, aber zumindest innerhalb der Fanszenen sollte sich die Kritik an solchen Aktion auch auf die Vereine beziehen die ein derartig menschenunwürdiges Verhalten dulden.

  39. Was soll diese Neiddebatte mit Anleihen in Gossensprache. Nehmt einfach zur Kenntnis, dass Rabauken die Gastfreundschaft verletzen. Wir wollen ein ansehnliches Fussballspiel. Und übrigens auch Meier hat trotz seiner sogenannten Spielstärke weder Nebellampen noch Luftfilter für die Pferdelunge.

  40. Der FC Bayern hat ja auch das „Konzeptpapier Sichere Stadionwelt“ vollumfänglich abgenickt, oder? Na also. Wundert sich noch jemand?

  41. ZITAT:

    “ Was soll diese Neiddebatte mit Anleihen in Gossensprache. „

    Ich lese hier vieles. Nur „Neid“ kann ich nirgends erkennen.

  42. Es gibt auch noch besseres zu lesen, zB hier: „http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/eintracht-frankfurt/article110854946/Warum-sich-Frankfurt-ueber-die-Bundesliga-totlacht.html“, Nur das mit den Zigaretten gefällt mir nicht, ist irgendwie aus der Zeit gefallen.

  43. Dann sollen sie endlich die Steher abschaffen. Sitzplatz ab 40 Ocken aufwärts bei sky auch noch was drauf. Dann ist endlich Ruhe und mein Sport kaputt und ich gehe B-Klasse glotzen.

  44. Die Kastration meines Sports, die seit vielen Jahren kontinuierlich betrieben wird, ruft in mir unangenehme Gedanken hervor. Es sind keine friedvollen Überlegungen, sondern mächtige emotionale Schübe.

    Wie ich gestern schon schrieb, frage ich mich nach den Empfindungen der Jüngeren, der Aufbegehrenden. Wenn mein Wunsch schon ist: Auf die Fresse – dann kann doch das dynamische Fanvolk kaum ruhig halten wollen, egal wer da wie welche Stellungnahmen ins Netz stellt.

    Die Nicht-Atmosphäre vom Mittwoch bei einem 5:0 vor vollem Haus in der CL, war eine neue Qualität des Fan-Klons. Vermutlich ist die Optimalvorstellung des Tugend-Faschisten ein Reitsport-Publikum oder derartiges.

    Ich wünsch ihnen Millwall at its best an den Hals, ohne ausgewiesener Anhänger dieser Haufraufgesellschaft zu sein. Never ever, aber ich fühle mich von diesen Arschlöchern mehr bedroht, als es irgendeine Nachtkapp im Stadion ausrichten kann.

  45. Wie werden sehen:

    Auch nackte Hessen zünden Feuerwerke.

  46. Samstag 15,30 Uhr

    urbi@orbiurbi@orbiurbi@orbiurbi@orbiurbi@orbiurbi@orbiurbi@orbiurbi@orbi@orbiurbi@orbi

    Samstag 17.15 Uhr: ruhe in Frieden

  47. Die Stadt München, die bayern als Stadioninhaber oder Veranstalter, , das Land mit Polizeihoheit, DFL/DFB?

    Für die sicher notwendige, sicher sich weiter verschärfende Debatte sind da langsam mal Zuständigkeitsbereiche abzuklären.

  48. Dr. Kunter, wo habst Du denn promoviert???

  49. Dieter, haste wieder gegen die Eintracht getippt? ;-)

  50. @ 50 Jawoll, 4:0!

  51. Aha!

    Mein Haus, Mein Auto, Meine Frau, Mein Sport.

    Kannst Du alles behalten, Geschmäcker sind eben verschieden.

  52. ZITAT:

    “ Im übrigen is mir das langsam sowieso alles egal. „

    Bei mir ist es schon lange so weit. Kann mich noch 2005 erinnern, als hier die Fandemo war. Ist ja nur wegen der WM. Danach normalisiert sich wieder alles. Es ist alles so normal geworden, dass ich seit 4-5 Jahren nicht bzw. kaum noch zu Auswärtsspielen fahre. Egal. Einfach egal. Bei mir haben die es geschafft. Gratulation.

  53. Ach, und Heinz, bei der besagten Fandemo war übrigens der Bayern-Block hinter den gastgebenden Frankfurtern der mit Abstand größte und aktivste. Du triffst also nicht nur Schauinsland-Eventies, wenn wir hier auch Zelte aufbauen würden…

  54. *ziehtdenbayerndielederhosenaus!*

  55. @ Dr. Kunter

    Bleibt wirklich zu hoffen, dass die „Jüngeren, die Aufbegehrenden“ sich durch solche sinnlosen Aktionen nicht provozieren lassen und die Falle tappen, genauso wie es sich die Erfinder dieser Aktion erhoffen.

  56. https://linksunten.indymedia.o.....node/27248
    Das Zelt das nie besucht wurde. Hoffentlich auch heute nicht.

  57. Hoffe nur das alle friedlich bleiben. Was eine verfluchte Scheisse. Bin so traurig darüber dass in Deutschland so etwas möglich ist.
    Traurig traurig… Ganz Arm seitens der Verantwortlichen so zu Provozieren und den Fussball kaputt zu machen.

  58. Merseburger Klugscheißer

    ZITAT:

    https://linksunten.indymedia.o.....node/27248

    Das Zelt das nie besucht wurde. Hoffentlich auch heute nicht. „

    Falsch zitiert. Die schreiben „das Zelt, dass nie besucht wurde“. Und das schon in der Überschrift. Aua!

  59. Zur Einstimmung: Außerhalb der Eintrachtwelt stellt sich die Frage so: “ Pizarro oder Mandzukic Wer schießt heute die Eintracht ab? „, aus Bild online, und die sind normal gut informiert.

  60. Wir haben heute eine Chance, weil wir keine Chance haben.

    So könnte der Live-Ticker aussehen (das Leben ist heute ein Wunschkonzert):

    Die ersten 15 Minuten des Spiel plätschern so vor sich hin, die Eintracht steht ganz gut hinten drinnen…. die Bayern wirken überspielt und überheblich.

    17. Minute: Mit ersten guten Aktion geht die Eintracht überraschend in Führung. Matmour nutzt einen Fehler von Dante

    20. Minute: Die Bayern sind wachgerüttelt, wütende Angriffe, aber immer wieder ist ein Frankfurter dazwischen.

    30. Minute: Jetzt kommt es knüppeldick für die Bayern. Neuer zieht die Notbremse gegen Inui und muss den Platz verlassen. Müller macht Platz für Starke.

    31. Minute: Meiner verwandelt sicher zum 2:0.

    40. Minute: die Bayern nun völlig von der Rolle, Eintracht stört früh. Ribery schnauzt Robben an.. oh oh

    Halbzeit

  61. Die Trachtengruppe läuft der SPD hinterher. Ist das jetzt Provokation?

  62. Wie jetzt, hat der eine bayrische Sozi noch einen annern gefunden?

  63. „aus Bild online, und die sind normal gut informiert.“

    Desto schlimmer, was sie draus machen.

  64. „die Eintracht steht ganz gut hinten drinnen…“

    Das wär ja mal was.

  65. ZITAT:

    “ Wir haben heute eine Chance, weil wir keine Chance haben.

    So könnte der Live-Ticker aussehen (das Leben ist heute ein Wunschkonzert):

    Die ersten 15 Minuten des Spiel plätschern so vor sich hin, die Eintracht steht ganz gut hinten drinnen…. die Bayern wirken überspielt und überheblich.

    17. Minute: Mit ersten guten Aktion geht die Eintracht überraschend in Führung. Matmour nutzt einen Fehler von Dante

    20. Minute: Die Bayern sind wachgerüttelt, wütende Angriffe, aber immer wieder ist ein Frankfurter dazwischen.

    30. Minute: Jetzt kommt es knüppeldick für die Bayern. Neuer zieht die Notbremse gegen Inui und muss den Platz verlassen. Müller macht Platz für Starke.

    31. Minute: Meiner verwandelt sicher zum 2:0.

    40. Minute: die Bayern nun völlig von der Rolle, Eintracht stört früh. Ribery schnauzt Robben an.. oh oh

    Halbzeit „

    Für den glücklosen Martinez kommt kommt nach 80 Minuten van Buyten. Der Köpft die Bayern in der 89., 92. und 94. nach langen Bällen aus der eigenen Hälfte von 2x Dante und Starke zum Sieg.

    Dabei macht der in der 70. Minute für den bis dahin grandios aufspielenden Trapp eingewechselte Nikolov keine gute Figur und taumelt bei den hohen Bällen orientierungslos im Strafraum herum…

  66. @ Pfui Simon……

  67. @ 65 Haldun

    Du hast noch vergessen, das Osram wegen ständigem Meckerns auf die Tribühne muß und

    Uli mit Verdacht auf Herzinfarkt in die Klinik rechts der Isar transportiert wurde. Aber sonst

    stimmt der Spielbericht…….. Ach ja habe ich vergessen Sammer Stellt im HZ Intervierw die Trainerfrage!

  68. Das Spiel der U23 in Elversberg fällt heute aus.

  69. ZITAT:

    “ Die Trachtengruppe läuft der SPD hinterher. Ist das jetzt Provokation? „

    Ich lache ja immer herzlich über die Sozen. Besonders die Südpreußischen. Aber wenn man sich auf der anderen Seite die zu exakt 100% auf Haltungsnote bedachte dortige Christenpartei ansieht, könnte jener Ude eine Schangse haben.

    Nicht das das etwas änderte, aber Seehofer – der Politiker mit der eindeutig höchsten Schadenquote – in Rente wäre ein Fortschritt.

  70. @ Dieter

    Schönes Szenario……

  71. Also der Ude ist mir wirklich zu bieder ohne jede Ausstrahlung. Sein jährliches Highlight:

    oazapft is! Mein Gott, das wars!

  72. At the Edge of Fifty noch zu solchen Gefühlen fähig zu sein, ja da muss ich mich beim Stern des Südens und bedanken. Die letzten 3 Stunden Einkauf im Regen waren eine Wohltat. Endlich konnte ich mal wieder herzhaft über alles und jeden fluchen.

    Schlimm nur, dass ausgerechnet die Toom-Kassiererin mit dem schwäbischen Dialekt mir mit ihrem Wunsch, die Eintracht möge heute gewinnen – aber Augsburg sei wichtiger – den Ruhepuls wieder hergestellt hat.

  73. Wehen führt. Das kann ja nix werden.

  74. ZITAT:

    “ Wehen führt. Das kann ja nix werden. „

    Und Padaboan durch Eigentor FCK!

  75. Schon wieder ’ne 2:0-Führung vergeigt.

  76. ZITAT:

    “ Wehen führt. Das kann ja nix werden. „

    Imperfekt ;)

  77. Oh….Merseburger verhilft mir zu einem allerersten Dutt.

  78. habe eben mal bei kicker geschaut, da steht ocean in der startaufstellung.

    gibt es eine aktuellere quelle oder ists noch zu früh, um die aufstellung zu

    bekommen ?

  79. Lt. Sky spielt Matmour.

  80. @82: Das war ein C-E.

  81. eagleoli live aus münchen

    die meisten eintracht fans bleiben erst mal vorm eingang

  82. Kroos spielt heute im zentralen offensiven Mittelfeld, während Müller auf der Bank Platz nimmt. Sowohl Javi Martinez als auch Pizarro bleiben in der Startelf, Mandzukic ist zunächst nur Reserve.

    Matmour für Occean.

  83. Wehen versucht’s nochmal mit Führung.

  84. eagleoli live aus münchen

    ok, bisher keine sichtbaren kontrollen. zelte stehen zwar, aber eben niemand innerhalb der zelte

  85. ZITAT:

    “ Matmour für Occean. „

    Macht Sinn.

  86. Der Abbel ist aus. Erste Krise.

  87. Allofs druckst rum.

  88. So. Trikot an. Laptop vom Sohn an den Fernseher angechlossen, meinm Laptop zum bloggen bereit. Lasst die Spiele beginnen.

  89. @eagleoli Danke für den Ticker

  90. Die Musik hier ist grenzwertig: Sterne des Südens mit 120 dB. Jesses.

  91. Ich will heute abend lesen : Alptraum für die Bayern !

    Bin aber auch mit einer kämpferischen 2:3 Niederlage zufrieden.

  92. ZITAT:

    “ Ich will heute abend lesen : Alptraum für die Bayern !

    Bin aber auch mit einer kämpferischen 2:3 Niederlage zufrieden. „

    Vor allem wenn der Spielstand nach Abpfiff wirklich so sein sollte.

  93. „niemand innerhalb der zelte“

    Dann sind’se wahrscheinlich doch noch auf den Trichter gekommen, dass das keine so gute Idee war.

  94. Stream anyone (ohne Client)?

  95. Heute weder TuT noch Reif!?

  96. Ich krich Angst!

  97. —————-Trapp———–

    Jung – Anderson – Demidov – Oczipka

    Schwegler – Rode – Aigner – Meier

    ———Inui – Matmour————

  98. Aigner ist halt ein 60iger

  99. Die gelbe Karte kann man durchaus geben.

    ZITAT:

    “ Wir kacken ab „

    Schwachsinn. *Hoffnungsmodus*

  100. Es is zwar nich TuT aber’n Bayern-Fan isses trotzdem.

  101. ZITAT:

    “ Wir kacken ab „

    0:0 ist kein Abkacken – eher Verstopfung auf beiden Seiten.

  102. Aus den Fehlern der Vorwoche lernen:

    Aigner sofort runter.

  103. ZITAT:
    “ Glatt Rot für Aigner „

    Leider richtig !

  104. Aha. Das erste Tor ist in dem Spiel gefallen, das ich 0:0 getippt habe.

  105. ZITAT:

    “ Aha. Das erste Tor ist in dem Spiel gefallen, das ich 0:0 getippt habe. „

    Wer bei Hoffenheim 0:0 tippt, ist selber schuld.

  106. ZITAT:

    “ Aha. Das erste Tor ist in dem Spiel gefallen, das ich 0:0 getippt habe. „

    Hatte auch dort 0:0 getippt.

  107. Aigner und Inui. Die setzen ihre Performance fort.

  108. Sieht bisher doch ordentlich aus.

  109. ZITAT:

    “ Aigner und Inui. Die setzen ihre Performance fort. „

    Zwei Menschen, ein Gedanke.

  110. Im Moment spielt der Erste gegen den Zweiten #Werder hihi

  111. Hochhippe un runnerdrigge , dann simmer in Front , du Dappes.

  112. den darf er gerne drücken

  113. So geht das nicht mehr lange gut.

  114. Ganz starkes Dagegenhalten. Keine Muffe vor Namen.

  115. ein Drittel rum.

  116. jetzt packe mers , de Obbersteifstiffel kimmt

  117. ZITAT:
    “ So geht das nicht mehr lange gut. „

    Welches Spiel guckst Du?

  118. Der Kunde fängt an zu pfeifen!

  119. Der Kai D. wird noch zum Eintracht Fan und das zu recht.

  120. ZITAT:

    “ Ganz starkes Dagegenhalten. Keine Muffe vor Namen. „

    +1

  121. Der Herr Stefan Blog-g tippt 15:11? Ich kann jetzt nicht alle Beiträge, Video etc. durchsehen; kann mir jemand den Link verraten, der mir erschließt, was es mit einem solch monströsen Tipp auf sich hat? Danke.

  122. Dann schlagen wir eben die Scheiss Bayern!

    Kompliment an Veh… der Wille ist da.

  123. 62% Ballbesitz. In München.

  124. Muhahaha. Rot für Scharner.. Im ersten Spiel nach 35 Minuten.

  125. ZITAT:

    “ Der Herr Stefan Blog-g tippt 15:11? Ich kann jetzt nicht alle Beiträge, Video etc. durchsehen; kann mir jemand den Link verraten, der mir erschließt, was es mit einem solch monströsen Tipp auf sich hat? Danke. „

    http://www.blog-g.de/tipp

  126. ZITAT:
    “ Muhahaha. Rot für Scharner.. Im ersten Spiel nach 35 Minuten. „

    wie Du guckst Konferenz? Verräter ;-)

  127. ZITAT:
    “ 62% Ballbesitz. In München. „

    62% Zweikämpfe gewonnen

  128. Ich hab keinen stabilen Stream für das SGE-Spiel, Thorsten. Und ich arbeite nicht bei einer Telekom-Tochter. ;-)

  129. Der Fickzwerg wird ungustelig. Schon zwei Mal mitm Ellebogen, der Drecksack.

    Das war ne Gelbe für Javi, oder?

  130. Heim-Schiri

  131. ZITAT:

    “ Heim-Schiri „

    Dann wäre Aigner längst runter…

  132. Glatt Rot für Demidov

  133. Und ich habe gar keinen Stream sondern nur einen Liveticker und das Radio da ich bei der Arbeit bin und dort es nix anderes gibt.

  134. Stabiler Audio-Stream bei elf99… ;-)

  135. Arschkackenkotze

  136. Fuck, nach eigener Ecke

  137. Nur so kann es passieren. Grobmotoriker und Kopfballmonster Van Buyten.

  138. Ich wusste doch, dass das nicht mehr lange gutgehen kann.

  139. So. Die Büchse ist geöffnet.

  140. Van Buyten? Qed. :-(

    Schade, kurz vor der Pause…

  141. ZITAT:
    “ Ich hab keinen stabilen Stream für das SGE-Spiel, Thorsten. Und ich arbeite nicht bei einer Telekom-Tochter. ;-) „

    mein Sky ist auch nicht subventionier :-)

  142. Wie heißt der Ersatzspieler vom Inui?

  143. Kevin we love you!

  144. Tolle Leistung bisher…… ärgerlich, dass wir nach einer Ecke einen Konter einfangen.

    Alle gut, Demidov zu langsam….

  145. Armin ist am Überlegen, ob er so weiter spielen lässt. Zurecht. Punkt holen oder untergehen. Ist das hier die Frage? Gegentor nach eigenem Eckball. Hatten wir schon.

  146. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Heim-Schiri „

    Dann wäre Aigner längst runter… „

    Sehe ich nicht so.

  147. Ich habe einen stabilden Stream aber in Englisch. Und ich kann kein Englisch! Gibts sonst noch nen Stream?

  148. Ich hab auch den englischen. Sehr sachkundiger Kommentar.

  149. Oh Gott. Nun Dampfplauderer Berthold als Pausenclown…

  150. Die erste Hälfte war klasse, trotz Bayern-Kontertor.

    Wenn die Jungs das in Hälfte Zwo nochmal so abliefern können, bin ich hochzufrieden und das Ergebnis eher zweitrangig.

  151. Berthold auf Eurosport 2 Stream in Englisch , mir bluten beide Ohren.

  152. ZITAT:

    “ Wie heißt der Ersatzspieler vom Inui? „

    Köhler

  153. Schade, dass uns Alternativen zu Inui und Aigner fehlen.

  154. ZITAT:

    “ Berthold auf Eurosport 2 Stream in Englisch , mir bluten beide Ohren. „

    ‚The referee has a line.‘

  155. „Ich habe einen stabilden Stream aber in Englisch. Und ich kann kein Englisch!“

    Die Kommentare kannste sowieso vergessen.

  156. pochender knorpel

    Extrem schade. Wir haben 44 Minuten gut dagegen gehalten und hatten auch unsere Torchancen, wenn auch die Abschlüsse sehr dürftig und harmlos ausfielen. Habe das Gegentor dennoch kommen sehen, die Bayern machen so häufig kurz vor der Halbzeitpause das 1:0. Inui und Aigner wieder nicht richtig im Spiel. Da muss mehr od. ggf. etwas anderes kommen. Ansonsten lief’s ganz gut. Rode, Jung, Schwegler, Meier und Matmour machen ordentlich Druck. Da geht noch was!

  157. Habe 1:2 getippt.

  158. Matmour macht ein Riesenspiel. Fehlt nur ein Abschluss.

  159. Ich bin schon über die Niederlage hinweg und genieße jetzt HZ 2, einfach aus Spaß an der Freud.

  160. Wehen reicht es offenbar nicht mehr, nur einmal im Spiel eine Führung zu vergeigen.

  161. 175:

    Verstehe ich nicht; der Verweis auf die Tipprunde erklärt mir doch nicht den monströsen 15:11-Tipp. Ist aber auch nicht wichtig. Was ist schon wichtig?

  162. Man muss wirklich nicht alles erklären oder verstehen können.

  163. Wichtig ist die Eintracht!!!

  164. Möglichst lange das 0:1 halten und beten in der zweiten Halbzeit.

  165. Die Truppe spielt richtig gut. Respekt und weiter so.

  166. Schade.

  167. Hat jemand einen stream der nicht ständig hängt?

  168. Warum nicht so gegen Fürth oder Gladbach???

  169. ZITAT:

    http://atdhenet.tv/54452/watch.....-frankfurt

    korken ist wohl in deiner nähe :)

  170. Mutiger Wechsel

  171. ZITAT:

    “ Wichtig ist die Eintracht!!! „

    z.B.

  172. Scheinbar zu brav.

  173. Danke für den stream, läuft perfekt!

  174. Warum nicht Hoffer statt Occean?

  175. ZITAT:

    “ korken ist wohl in deiner nähe :) „

    Nö.

  176. Dan versuche ich es nochmal: Wumms

  177. wumms?

  178. Die Bayern spielen auf Zeit!

  179. Ihr seid fies!

  180. Die Bayern sind ganz schön lahm.

  181. Hoffer und Kittel die letzten 10 min. !!!

  182. Das Spiel läuft ganz gut jetzt.

    Solange die Bayern nicht das 2:0 gemacht haben, haben wir eine kleine Chance.

  183. Oh ne, die nächste eigene Ecke

  184. ach wechseln in den letzten 10 minuten ist für den arsch!!!

  185. Ecken die Lahm raus köpfen kann sind Köhler like :(

  186. Ecken kann man üben. Verflixt nochmal.

  187. ZITAT:

    “ Ecken die Lahm raus köpfen kann sind Köhler like :( „

    sind Köhler Tore!!

  188. ZITAT:

    “ Hoffer und Kittel die letzten 10 min. !!! „

    Kittel? Der kommt net mehr rechtzeizig.

  189. Heim-Schiri. Sag ich doch.

  190. Wer hat die Legende erfunden, Occean sei ballsicher.

  191. MISTMISTMISTMISTMIST!!!!

  192. Sie freuen sich.

  193. ZITAT:

    “ Heim-Schiri. Sag ich doch. „

    Wird durch Wiederholung aber nicht richtiger

  194. Ein blöder Sport.

  195. Der Kommentator auf Sky hat’s auch nicht zu mit den Fußballtrgeln.

  196. Schade. Nicht mutig genug in der 2 Hz.. Die Bauern spielen das locker runter.

  197. Occean braucht ne Auszeit.

  198. Schice Schiedsrichtergeschenke für diese Masseltruppe …

  199. Demidov zu dabbisch, und der blöde Schweinsteiger nutzt das. Da dürfen wir froh sein, das er nicht noch die zweite gelbe gezogen hat.

    Jetzt bitte nicht noch abkacken

  200. Jetzt ergeben sie sich habe ich den Eindruck.

  201. Diesen Elfer hätte keine Mannschaft außer den Bayern bekommen. Fakt.

  202. ZITAT:

    “ Jetzt ergeben sie sich habe ich den Eindruck. „

    Schaust du das Spiel?? oder en anderes??

  203. ZITAT:

    “ Occean braucht ne Auszeit. „

    Ich bin so langsam davon überzeugt, dass ihm jegliche Klasse für die 1.Liga fehlt.

    Technisch ist das ein Offenbarungseid, nur mit Körpereinsatz kann man vielleicht noch in der 2.Liga bei einem Spitzenklub Tore schießen.

  204. ZITAT:

    “ Jetzt ergeben sie sich habe ich den Eindruck. „

    keine Aufgabe, eher Resignation.

    Trapp ist einfach sensationell gut

  205. Was Trapp alles hält ist unfassbar

  206. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Heim-Schiri. Sag ich doch. „

    Wird durch Wiederholung aber nicht richtiger „

    Okay. War 11er und glatt Rot.

  207. Wenn man keine Tore schießt…

  208. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Heim-Schiri. Sag ich doch. „

    Wird durch Wiederholung aber nicht richtiger „

    Okay. War 11er und glatt Rot. „

    Ach weißt Du, wenn Du außer Polemik keine Argumente findest, macht es wenig Sinn

  209. Ein Abseitstor und ein unberechtigter Elfmeter, auf unserer Seite einmal Latte

  210. Auftrag für die Winterpause:

    Demidov als Backup 4er ok, aber ein STÜRMER muss einfach her. PUNKT

  211. So ungern ich es zugebe wir Spielen gegen den CL-Zweiten der letzten Saison, den Vize-Meister!! Da sind wohl en paar Klassen unterschied. Lille hat 5:1 verloren und spielen CL. Wir Werden hier auch nicht abgeschoßen wie es hier ja von so einigen Provezeit wurde.

    Die Drecksbayern bekommen mal wieder en unnötigen Elfemter zum richtigen Zeitpunkt!!

    Ich wiederhole mich gegen Fürth und Gladbach die gleiche Leistung und wir haben 5 Punkte mehr!!

  212. ZITAT:
    “ Diesen Elfer hätte keine Mannschaft außer den Bayern bekommen. Fakt. „

    +1

  213. Ok Frustration, Resignation, Konfirmation.

  214. Berichtige 6:1

  215. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Diesen Elfer hätte keine Mannschaft außer den Bayern bekommen. Fakt. „

    +1 „

    Doch, Düsseldorf!

  216. @Z_Y

    Wie kriegt man aus zwei Spielen 5 Punkte?

  217. Lanig gefällt mir nicht

  218. „Ach weißt Du, wenn Du außer Polemik keine Argumente findest, macht es wenig Sinn“

    Dein Beitrag mit der Wiederholung war also keine Polemik?

  219. 1:1 in Fürth ist schon mal einer!!! DAs haben wir nicht verloren

  220. Augsburg wird zum Schlüsselspiel. Drei Punkte sind Pflicht. Sonst muss man wieder nach unten gucken.

  221. Ach, war’s mal wieder der Schiri? Nicht der Demidov? Wie langweilig.

  222. Wer war nochmal dieser Neuer??

  223. Ordentliche Leistung, Inui wieder leicht verbessert, Occean immer noch ein großes Fragezeichen und Aigner bettelt um eine Auszeit.

  224. ZITAT:

    “ Ordentliche Leistung, Inui wieder leicht verbessert, Occean immer noch ein großes Fragezeichen und Aigner bettelt um eine Auszeit.

    +1

  225. Wo ist eigentlich der für die 1. Liga taugliche Blogwatz?

  226. Für mich war das ’n Heim-Schiri. Ich wiederhole das hiermit, wohl wissend, dass der Wahrheitsgehlt meiner Aussage dadurch nicht gesteigert wird.

    An der Niederlage schuld war er natürlich trotzdem net.

    Immerhin gab’s nicht – wie (von mir) befürchtet – ’ne Klatsche.

  227. Schade, schade…. das quentchen Glück hat uns gefehlt. Das Lattentreffer hätte auch rein gehen können….. Trapp Weltklasse. Über den geschenkten Elfer brauchen wir nicht reden.

    Mit dieser Leistung bitte nächste Woche gegen Augsburg, dann wird es ein 4:0.

  228. Verloren, war aber mal ehrlich zu erwarten. Die Motivation und das Spiel der Mannschaft war aber klasse, immer wieder angegriffen und hat sich von den Bayern nicht einschüchtern lassen. Bin eigentlich sehr zufrieden. Die bekannten Probleme sollten zur Winterpause angegangen werden. Bin trotzdem zuversichtlich für die kommenden Spiele.

    Ach ja, Zitat Rote Bild: „82′ – Trapp ist ein Riese!“

  229. Wenigstens habe in im Tippspiel alle Tendenzen richtig. Ich nähere mich wieder der Top 100.

  230. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ordentliche Leistung, Inui wieder leicht verbessert, Occean immer noch ein großes Fragezeichen und Aigner bettelt um eine Auszeit.

    +1 „

    Zustimmung, Zeuge. Hinter Occean würde ich kein Fragezeichen, sondern zwei Ausrufezeichen setzen. Wir brauchen auf jeden Fall – je eher desto besser – einen Stürmer, woher auch immer.

  231. He asked for the pinalty.

    Dennoch bin ich hochzufrieden. Die Mannschaft hat alles versucht. Mehr ist eben nicht drinnen. Trapp ist eine geniale Verstärkung! Meine Hoffnung ist und bleibt am Ende der Saison der 7. Platz und vielleicht damit Europa. Aber wenn sie weiter so spielen – keine Angst haben – und ich meine Freude an dem Spiel habe, dann wäre ich wirklich auch mit einem 12-15. Platz zufrieden. Ich finde es klasse einer Mannschaft zuzusehen, die selbst bei einem Rückstand von 2:0 bei den Unaussprechlichen noch versucht ein Tor zu machen. Das habe ich mir immer gewünscht und keinen Friedhelm Fußball mit der gleichen Mannschaft und dem selben Ergebnis!

  232. Mal eine Frage, es scheinen ja hier einige sehr regelsicher du sein: warum war das KEIN Elfer?

  233. Tipprunde von 56 auf 28! 18 Punkte, hatte ich noch nie! Haben ordentlich gespielt, aber AM kann es nicht immer richten. Bayern waren froh gewonne zu haben. Elfer unberechtigt und FR war völlig frei beim Tor. Mir ein bißchen Glück war ein Ponkt drin. Von einem großen spielerischen Unterschied war nix zu sehen!

  234. ZITAT:

    “ Mal eine Frage, es scheinen ja hier einige sehr regelsicher du sein: warum war das KEIN Elfer? „

    Es war eindeutig ein Elfer. Zeitlupe hat es gezeigt. Dennoch dankend (!) angenommen:-)

  235. 11er ist, wenn der Schiri pfeift. Also war es ein 11er.

  236. ZITAT:

    “ Mal eine Frage, es scheinen ja hier einige sehr regelsicher du sein: warum war das KEIN Elfer? „

    Es war eindeutig ein Elfer. Zeitlupe hat es gezeigt. Dennoch dankend (!) angenommen:-) „

    Sicher. So macht das ein erfahrener Spieler.

  237. Auf welchem Baum wachsen Stürmer?

  238. Damit wir nicht irgendwann dumm wie bei Rode gucken, plädiere ich für eine vorzeitige Vertragsverlängerung von Kevin Trapp bis 2020.

  239. Es bleibt wie schon zu Beginn der Saison befürchtet: ein Stürmer, ein Innenverteidiger fehlt.

  240. Fieldmountain die Unke

    Laut Kicker hatten wir in der 2 Halbzeit ein leichtes Übergewicht im Mittelfeld. Seht ihr das auch so?

    Im Sturm muss man wirklich in der Winterpause nachlegen.

  241. Schlimm auch die Betonungen der Spieler Demidov und Martinez seitens des Sky-Kommentators.

  242. Sprecher bei Sky sagt, kein zwingender Elfer. Demidov hätte die Hand eine Sekunde früher wegtun müssen.

  243. Hm, schade.

    Eigentlich habe ich nicht viel zu meckern (vom Ergebnis + dem üblichen Bayern-Dusel abgesehen).

    Kaum auszumalen, wie das ausgehen könnte, wenn wir eine sich geschickter anstellende IV und einen nennenswert funktionierenden Sturm hätten.

    Das außen vor, Respekt!

    Hoffentlich frustet es die Woche über nicht zur sehr, dass man da nichts Punkte-mässig mitnehmen konnte; möglich wärs durchaus gewesen.

    Der Elfer (sah ihn nicht in der Wiederholung) war wohl ein -kann man-, muss man aber nicht zwangsläufig-. *schulter zuck* Dafür war Trappo mal wieder fast dran, und die Linienrichter sehr gut, was die (vielen) Abseitsentscheidungen anging.

  244. Wie lange Zambrano wohl noch fehlt? Demidov ist kein vollwertiger Ersatz.

  245. Fieldmountain die Unke

    Sorry Stefan. Manchmal überschneiden sich die Texte.

  246. ZITAT:

    “ Sprecher bei Sky sagt, kein zwingender Elfer. Demidov hätte die Hand eine Sekunde früher wegtun müssen. „

    Der Sprecher auf Sky sagte auch, dass es den Elfer gegeben hätte, weil Demidov schon Gelb hatte. Der hat viel gesagt.

  247. ZITAT:

    “ Ach, war’s mal wieder der Schiri? Nicht der Demidov? Wie langweilig. „

    nein Stefan diesmal nicht. Das war ein schlechter Scherz

  248. @ Stefan bitte sofort Herrn Hellmann informieren! Aber ich fürchte es wird nix nutzen.

    Weils fürn Klassenerhalt reicht werden die erst in der Sommerpause was machen!

  249. ZITAT:

    “ Sprecher bei Sky sagt, kein zwingender Elfer. Demidov hätte die Hand eine Sekunde früher wegtun müssen. „

    Er sagte, die Hand wäre kurz da gewesen. So gern es mir leid tut. Ich behaupte, dass dieser 11er gegen die Bayern nicht gepfiffen worden wäre.

  250. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung für die junge SGE tapfer überstanden.

    Mit etwas mehr Fortune wäre ein Punk drin gewesen.

    Erstaunlich gute Mannschaftsleistung, mit einer ordentlichen

    Portion Selbsbewustsein.

    Der Spielaufbau war phasenweise sehr sehenswert.

    Der sogenannte Sturm kann die Vorarbeit nicht in Tore umsetzen,

    hier ist zur Zeit der größte Nachholbedarf!!

  251. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sprecher bei Sky sagt, kein zwingender Elfer. Demidov hätte die Hand eine Sekunde früher wegtun müssen. „

    Er sagte, die Hand wäre kurz da gewesen. So gern es mir leid tut. Ich behaupte, dass dieser 11er gegen die Bayern nicht gepfiffen worden wäre. „

    Mag sein. Aber geben kann man ihn, auch wenn die Hand nur kurz da war. Nach den Regeln. Egal.

  252. Ja, mit Glück kann man einen Prunkt holen. Aber so richtig ins Schwitzen kam Neuer im Gegensatz zu Trapp nicht, oder sehe ich das falsch?

  253. ZITAT:

    “ Mal eine Frage, es scheinen ja hier einige sehr regelsicher du sein: warum war das KEIN Elfer? „

    Keine Ahnung. Der Reporter von 90elf sprach von einem geschenkten Elfmeter. Drüben im Eintrachtforum wird einstimmig von „kein“Elfer gesprochen und ich warte mit meinem Kommentar ab, bis ichs gesehen habe.

  254. Ist Horst eigentlich inzwischen bei AV genauso durchgefallen wie RF? War da was?

  255. ZITAT:

    “ Ja, mit Glück kann man einen Prunkt holen. Aber so richtig ins Schwitzen kam Neuer im Gegensatz zu Trapp nicht, oder sehe ich das falsch? „

    Der hatte ja auch die Latte als Verstärkung ;-)

  256. Stürmer? Granaten aus dem Ausland (woher auch immer) sind überteuerte Wundertüten. Die einzig sinnvolle (aber wohl auch nicht billige) Investition wäre ein im Saft stehender, sich in Spielpraxis befindender Zweitligastürmer mit Perspektive, der charakterlich ins Team passt. Bruno und Armin kennen sich doch aus in der 2. BL. Pote, Sanogo, Ronny. Aber solange Friend auf der payroll steht, bleibt Herris Geldbeutel wohl zu.

  257. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ja, mit Glück kann man einen Prunkt holen. Aber so richtig ins Schwitzen kam Neuer im Gegensatz zu Trapp nicht, oder sehe ich das falsch? „

    Der hatte ja auch die Latte als Verstärkung ;-) „

    Einmal. Jep.

  258. Schade, Demidov hin oder her:

    Beim 1-0 sind wir nach einer Ecke ausgekontert worden, weil die Abseitsfalle nicht funktioniert hat (Jung und Demidov waren sich wohl nicht ganz einig). Bitter! Der Elfer war geschenkt.

    Dennoch:

    Wir hatten drei richtig tolle Chancen: Meier-Kopfball, Bamba an die Latte, und der Kopfball von Aigner (der muss einfach rein). Wenn Inui bei seiner Schwalbe richtig einfädelt bekommen wir einen Elfer (bzw. Schwalbe war doch gar nicht nötig in der Situation )

    Fazit:

    Es war mehr drin.

    Dennoch hat sich die Mannschaft nach letzter Woche wieder gut gefangen und scheint wieder in der Spur zu sein.

  259. Veh sät Zwietracht, Schweglers Reaktion bei Auswechslung gegen Lanig spricht Bände. Schade!

  260. @280

    Denke ich schon, dass dieser Elfer auch gegen die Bayern gepfiffen worden wäre, wenn Sie so einen nicht abgezockten IV hätten wie wir und z.B. ein Götze so unterwegs gewesen wäre wie Schweinsteiger…

    Aber das waren 2x wenn…

    Also im Ernst: Selbst die englischen Kommentatoren haben das als Elfmeter gewertet. Und bitte vergesst nicht die Aktion 10 Min. vorher gegen Müller. Der hat bloß nicht dankend angenommen….

  261. kann Friend schwächer als Occean sein?

  262. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ja, mit Glück kann man einen Prunkt holen. Aber so richtig ins Schwitzen kam Neuer im Gegensatz zu Trapp nicht, oder sehe ich das falsch? „

    Der hatte ja auch die Latte als Verstärkung ;-) „

    Einmal. Jep. „

    Weil die Torchancen an die Latte (Bamba), oder knapp vorbei gingen (Meier), oder zu weit drüber (Aigne)

  263. @ 290 Ja das habe ich auch nicht verstanden! Was ist da los?

  264. @EmmaPeel

    Nochmal: Warum war der Elfer geschenkt?

  265. Eine sehr ordentliche Leistung. Aber. Die Leere nach Niederlagen ist trotzdem da. Ablenken. Ab Montag Augsburg im Kopf haben.

  266. ZITAT:

    “ @EmmaPeel

    Nochmal: Warum war der Elfer geschenkt? „

    Forderst Du wirklich nach einem solchen Spiel bedingungslose Objektivität? :-)

  267. Ja, eine sehr ordentliche Leistung. Finde ich auch.

  268. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @EmmaPeel

    Nochmal: Warum war der Elfer geschenkt? „

    Forderst Du wirklich nach einem solchen Spiel bedingungslose Objektivität? :-) „

    Nein. Aber eine Erklärung. Wenn jemand sagt, der Elfer wäre geschenkt, muss er’s doch begründen können, oder?

  269. ZITAT:

    “ Ja, mit Glück kann man einen Prunkt holen. Aber so richtig ins Schwitzen kam Neuer im Gegensatz zu Trapp nicht, oder sehe ich das falsch? „

    Stefan, das kann man wohl nicht erwarten, dass sie Neuer auch noch warm schießen, aber ein trockener Kopfball (Aigner, Meier, Rode) ins Tor in der 1. HZ hätte dem Spiel doch eine pikante Note gegeben.

    Was hältst DU eigentlich von Occean? Hat er’s drauf in der 1. BL ? Bekommt er zu wenig Unterstützung? Gibt’s mannschaftsintern eine Alternative? Wie lange braucht der Douhema noch?

  270. @300

    das Herz sagt nein, war nie einer, der Kopf sagt: Nee, ich will nicht reden, Schnaps….

  271. ZITAT:
    “ kann Friend schwächer als Occean sein? „

    NEIN

  272. @Fredi

    Klar. Aber von dem Kaliber hatten die Bayern ein paar Chancen mehr. Und die gingen sogar Richtung Tor.

    Und von Occean halte ich nicht viel.

  273. ZITAT:

    “ Auf welchem Baum wachsen Stürmer? „

    Mal den netten Herrn Slomka fragen.

  274. Alles klar, Stefan. Mölders von Augsburg wär auch noch einer für uns.

  275. „Wenn Inui bei seiner Schwalbe richtig einfädelt bekommen wir einen Elfer“

    Nää! Nie!

  276. ZITAT:

    “ Bruno und Armin kennen sich doch aus in der 2. BL. Pote, Sanogo, Ronny. Aber solange Friend auf der payroll steht, bleibt Herris Geldbeutel wohl zu. „

    und was veranlasst Dich zu der Annahmen, dass die genannten besser sind als ein Torschützenkönig in Liga 2?

  277. übrigens, wer steht da an der Spitze der Torschützen in Liga 2? Einfach fortgejagt.

  278. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Der Sprecher auf Sky sagte auch, dass es den Elfer gegeben hätte, weil Demidov schon Gelb hatte. Der hat viel gesagt. „

    Ich dachte immer Fritz von T. u. T. hätte keine Ahnung, aber Kai Dittman hat alleine mit diesem Spruch bewiesen,das es noch deutlich schlechter geht.

  279. Geschenkt:

    Meine Meinung, für mich war das einfach kein Elfer, zu wenig.

    Schweini bricht regelrecht zusammen! Das ist ein Witz!

    Geschenkt:

    Weil die für mich wesentlichen Szenen alle vorher passiert sind.

    Auch wenn es eigentlich erst die 77. Minute war.

    Hätte die Eintracht durch einen solchen Elfer das 1-1 erzielt, hätte Uli H. Schaum vorm Mund!

    Disclaimer:

    Objektivität muss nicht immer zwingend gegeben sein!

    :-)

  280. ZITAT:

    “ übrigens, wer steht da an der Spitze der Torschützen in Liga 2? Einfach fortgejagt. „

    Hast Du da irgendwelche Insiderinfos, die mir fehlen, in Bezug auf „fortgejagt“ ?

  281. ZITAT:

    “ Ja, mit Glück kann man einen Prunkt holen. Aber so richtig ins Schwitzen kam Neuer im Gegensatz zu Trapp nicht, oder sehe ich das falsch? „

    Neuer brauch von mir aus nicht schwitzen, zweimal den Ball aus dem Tor holen und dann Anstoß für die Bayern hätte mir gefallen. ;-)

    Mehr „Betrieb“ im Sechzehner wäre heute schon möglich gewesen, drei/vier Angriffsituationen haben gezeigt, daß die Mannschft das drauf hat. Zu Zeiten, als fast alles auf einen Stürmer zugeschnitten war, einige können sich sicherlich noch erinnern, war genau dies der Schwachpunkt.

    Ich frage mich grade, ob ein „Stürmer“, geholt in der Winterpause, die Lösung darstellt.

    Einen Mitspieler, der in Strafraumnähe und darin nicht fremdelt, technisch versiert und mit dem Ball befreundet ist und noch einen Blick für das Spiel und die Mitspieler hat könnte es auch tun.

  282. frankfurter wahrzeichen

    @296 der Holländer im Stream sagte “ das war nix“ und „Weihnachtsgeschenk vom Referie“

  283. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bruno und Armin kennen sich doch aus in der 2. BL. Pote, Sanogo, Ronny. Aber solange Friend auf der payroll steht, bleibt Herris Geldbeutel wohl zu. „

    und was veranlasst Dich zu der Annahmen, dass die genannten besser sind als ein Torschützenkönig in Liga 2? „

    Das sind andere Spielertypen, schweissfuss. Technisch beschlagener, spielerisch besser und Knipser.

    Occean profitierte in Fürth ganz enorm von der starken (läuferischen) Mannschaftleistung und machte deswegen (aber nicht nur deswegen) seine 17 Stück. Vielleicht kommt er ja noch. Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Sturmflaute ist nichts ungewöhnliches. Was mir mehr Sorgen macht. ist Occeans fußballerische Qualität. Da habe ich meine Zweifel.

  284. Trapp war aber erst in der zweiten Hälfte mehr beschäftigt als Neuer. In der ersten Hälfte schossen die Bayern ja fast nur neben das Tor…

  285. ZITAT:

    “ übrigens, wer steht da an der Spitze der Torschützen in Liga 2? Einfach fortgejagt. „

    Und der hätt‘ heut‘ noch mehr Tore machen können (chancenmäßig gesehen).

  286. „Einen Mitspieler, der in Strafraumnähe und darin nicht fremdelt, technisch versiert und mit dem Ball befreundet ist und noch einen Blick für das Spiel und die Mitspieler hat könnte es auch tun.“

    Ach, ich bin doch gerade erst ablösefrei nach Rom.

  287. Was für einen Typ Stürmer brauchen wir ?

    Für unser Spielsystem sollte er schnell torgefährlich, beweglich und ballsicher sein.

    Vielleicht so ein Typ wie Stefan Kießling.

    Leute, solche Typen sind nicht billig.

    Mir geht das „Wie müssen den Spitzenstürmer“ kaufen ziemlich auf den Wecker.

    Wir haben ein gut funktionierendes Spielsystem und ich finde es im Moment wichtiger, diese Position so zu besetzen, das sie nicht unsere Spielordnung gefährdet.

    Ob hier durch Verpflichtungen viel gemacht werden kann, frage ich mich, denn die Chance, dass wir hier nur neue teure Graupen ziehen scheint mir groß.

    An Occean habe ich große Zweifel, aber vielleicht ist diese Position auch gar nicht so wichtig, wie viele denken, so lange da vorne nicht so ein Klotz herumsteht, der nur stört.

    Bei mir bekommt Karim Matmour jetzt ganz klar seine Chance bis zur Winterpause, denn er passt hervorragend in unser System und wenn ihr Alex noch als halben Stürmer mitzählt, siehts auch nicht so schlecht aus, wie so mancher meint.

    Außerdem braucen wir das Geld für den neuen Vertrag von Sebastian Rode.

  288. ZITAT:

    “ übrigens, wer steht da an der Spitze der Torschützen in Liga 2? Einfach fortgejagt. „

    Unglaublicher Blödsinn.

  289. ZITAT:

    “ Geschenkt:

    Meine Meinung, für mich war das einfach kein Elfer, zu wenig.

    Schweini bricht regelrecht zusammen! Das ist ein Witz! „

    Das sind aber nicht die Kriterien, wegen denen ein Elfer gegeben wird. Aber ich kann dich verstehen.

  290. ne stimmung wie auf nem leichenschmaus. fcb-fan, hast du denn gar keine eier?

  291. Mal ehrlich, viel mehr hätten wir spielerisch heute nicht bieten können. Die Leistung war von allen Spielern OK. Um was mitzunehmen, hätten wir mehr Glück gebraucht und die Bayern einen schlechteren Tag.

  292. sehr schön, der Kommentar vom Berater von Herrn Voronin,

    in Düsseldorf wird kein Fussball gespielt, sondern nur gerannt und gekämpft. Hihihi

    Sollen Sie Ihn uns geben, denn hier wird Fussball gespielt.

    Problem gelöst.

    PS: Düsseldorf muss natürlich zahlen, nicht wir.

  293. Tröstet euch, auch in Paderborn wird gejault: „Beim 1:1-Unentschieden verhinderte ein umstrittener Elfmeter den ersten Sieg der Paderborner […] gegen die „Roten Teufel“.

  294. Zitat:

    Das sind andere Spielertypen, schweissfuss. Technisch beschlagener, spielerisch besser und Knipser.

    Occean profitierte in Fürth ganz enorm von der starken (läuferischen) Mannschaftleistung und machte deswegen (aber nicht nur deswegen) seine 17 Stück. Vielleicht kommt er ja noch. Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Sturmflaute ist nichts ungewöhnliches. Was mir mehr Sorgen macht. ist Occeans fußballerische Qualität. Da habe ich meine Zweifel. „

    Ich geb dir recht, dass es andere Spieler Typen sind. Nur wenn die Eintracht dieses Jahr keine Laufstarke Mannschaft hat ,weiß ich nicht wann wir jemals eine hatten. Rode, Jung, Inui (heute) und Schwegler machen über sehr viel Programm!

    Ich halte von Occean momentan nicht viel, wie die meisten. Für mich aber das Fragezeichen warum es dieses Jahr bei Ihm nicht läuft!! ich habe mir einige Szenen letztes Jahr angeschaut und da war er Bärenstark! Klar andere Liga anderes Niveu!! Dann spielen wir gegen München mit zwei Bomben IV, dann soll er mit seinem angeknackstem Selbstvertrauen und Torflaute was reisen? Niemals.

    Aber wie Partyschreck schon sagt, dass was hier gefordert wird kostet en paar Milliönschen!!!

    Ich seh das ganze anders Lille hat 6:1 verloren! Da haben wir wohl mehr CL Niveu bewisen ;)

  295. „Tröstet euch, auch in Paderborn wird gejault:“

    Das tröstet mich total.

  296. Ich glaube auch, wir hätte mit OO alle mehr Geduld, wenn er Anfang 20 wäre und nicht Anfang 30.

  297. Habt ihr eigentlich Occean in den ersten Spielen nicht auch deutlich besser gesehen? Da war doch nur die miese Chancenverwertung richtig schlecht. Ansonsten hat er mir da ganz gut gefallen. Jedenfalls weit besser als nach seiner Verletzung.

  298. ZITAT:

    “ Habt ihr eigentlich Occean in den ersten Spielen nicht auch deutlich besser gesehen? Da war doch nur die miese Chancenverwertung richtig schlecht. Ansonsten hat er mir da ganz gut gefallen. Jedenfalls weit besser als nach seiner Verletzung. „

    Mir auch.

    Erst seit Gladbach geht wohl nix mehr bei ihm.

  299. ZITAT:

    “ „Tröstet euch, auch in Paderborn wird gejault:“

    Das tröstet mich total. „

    Gell?

    ;)

  300. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Geschenkt:

    Meine Meinung, für mich war das einfach kein Elfer, zu wenig.

    Schweini bricht regelrecht zusammen! Das ist ein Witz! „

    Das sind aber nicht die Kriterien, wegen denen ein Elfer gegeben wird. Aber ich kann dich verstehen. „

    Stimmt wohl.

    Aber die Kriterien sind auch bei den Schiedsrichtern nicht immer so einheitlich fixiert.

    Gefühlt zumindest…

    Anyway, wie gesagt, an dem Elfer lag letztlich es nicht.

    Der dient eigentlich nur als Blitzableiter und wohl eher nur zum aufregen …

  301. Normalerweise mache ich den Kopfball im Schlaf rein….

  302. Pljeskavica. Ablenkung eben.

  303. Gut mespielt – in Mücnchen. Verloren, und, wenn man ehrlich ist, nicht mal ganz unverdient. Und trotzdem: leer, angekotzt, deprimiert. Scheiß Wochenende.

  304. Anerkennenswerte Haltungsnote, zur absoluten Forte hats nicht gereicht.

  305. Augsburg….Tabellenletzter, wie Fürth last week.

    DAS Spiel ist wichtig, und mal wieder richtungsweisend!

  306. „Habt ihr eigentlich Occean in den ersten Spielen nicht auch deutlich besser gesehen?“

    Am Anfang schwamm Occean auf der Erfolgswelle mit. Laut neutralem Fachblatt Kicker hatte er in den ersten drei Spielen die Noten 3,5, 4 und 3. Dann kam die Zerrung (nicht unbedingt ein Zeichen für Fitness).

    Also ich gehörte nicht zu denen, die sich hier anfangs in den vielstimmigen Chor der Skeptiker eingesungen haben (sinngemaß: über 30 und noch nie in der ersten Liga Fuß gefasst, das wird nix mehr). Man muss aber heute konstatieren, dass die Skeptiker Recht hatten.

    Ihn auszupfeifen, halte ich übrigens trotzdem nicht für korrekt.

  307. „DAS Spiel ist wichtig, und mal wieder richtungsweisend!“

    Nee, nee, nee – das sehe ich nach der genommenen Entwicklung nun doch so langsam anders. Das Augsburg-Spiel ist wichtig in dem Sinn, dass es da – wie überall – Punkte zu holen gibt. Richtungsweisend (im Sinne eines Prüfsteins, einer Standortbestimmung usw.) wird dann Schalke sein. Und was muss ich diesbezüglich ganz nüchtern feststellen? Wir werden gewinnen dort.

  308. Bei allem Lob für Veh, aber Wechseln kann er nicht, oder unsere Ersatzbank ist sowas von schlecht. OO, Offenbach übernehmen sie. Der Lanig hat irgendwie kölner Schlendrian, läufts ist gut, wenn nicht auch gut. Demidov verdient ein Lob, war voller Elan. Gebt dem Hoffer eine Chance, vielleicht auch Friend.

  309. Warum ist Benny Köhler kein Thema mehr?

  310. Frag ich mich auch, unser Wirbelwind aus Britz, der zieht wenigsten mal Freistöße.

  311. ZITAT:

    “ Warum ist Benny Köhler kein Thema mehr? „

    Weil er nicht gut genug ist!

  312. Wieso gibt es hier eigentlich keine Berichte über „DAS THEMA IM VORFELD“ was war denn nun mit den Zelten?

  313. „Weil er nicht gut genug ist!“

    Woher weißt Du das?

  314. ZITAT:

    “ Wieso gibt es hier eigentlich keine Berichte über „DAS THEMA IM VORFELD“ was war denn nun mit den Zelten? „

    Lies oben.

  315. ZITAT:

    “ Wieso gibt es hier eigentlich keine Berichte über „DAS THEMA IM VORFELD“ was war denn nun mit den Zelten? „

    Kommt noch. Sowas sollte man recherchieren. Und das dauert. Aber wird geliefert, ganz für lau.

  316. ZITAT:

    “ Wieso gibt es hier eigentlich keine Berichte über „DAS THEMA IM VORFELD“ was war denn nun mit den Zelten? „

    Das Übliche halt.

  317. @Merseburger:

    Und die Kicker Noten wären in den jeweiligen Spielen sicher mindestens eine Stufe besser gewesen, wenn Occean eine der Großchancen verwandelt hätte.

  318. ZITAT:

    “ Warum ist Benny Köhler kein Thema mehr? „

    zu langsam

  319. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wieso gibt es hier eigentlich keine Berichte über „DAS THEMA IM VORFELD“ was war denn nun mit den Zelten? „

    Kommt noch. Sowas sollte man recherchieren. Und das dauert. Aber wird geliefert, ganz für lau. „

    Meinte damit eigentlich nicht recherchierte Beiträge der Rundschau, etc. sondern kurze Zwischenmeldungen per iDings von Auswärtsfahrern.

  320. Die SPORTSCHAU sagt auch KEIN ELFER

  321. So, habe jetzt die Elferszene gesehen.

    Wenn dieser Elfer gegeben wird, müsste es m.E. ca. 6-7 Elfer in jedem Spiel geben.

    Man kann ihn geben, wenn man unbedingt einen geben WILL, er gehört aber schon eher in die Rubrik Witz.

  322. Auch die „Peep-Show-Zelte“ waren in der Sportschau kurz (kritiklos) zu sehen

  323. Vergesst mal den Elfer. Hat jeder gesehen, dass Schweinsteiger einfach so einknickt..

    Es hab gab kein Ziehen oder Zerren, nicht mal ein Drücken. Demidov kann sich die Hand nicht abhacken.

    Wenn das Elfer war, gibt es in jedem Spiel mindestens 20 davon. Hab schon in der 1. HZ bei der vermeintlichen Elfer-Szene mit Ribery prognostiziert,, dass Bayern beim nächsten geforderten Elfer diesen bekommen wird. Das traut sich doch kein Schiri in der Buli. Interessant ist eher die Szene beim 0-1. Aus meiner Sicht eher Abseits als kein Abseits. Bitte nochmal ganz genau die Szene bei „Ballabgabe“ beobachten, sprich wenn der Ball den Fuß verlässt.

    Das kann man so wunderbar im Fernsehen verfälschen. „Frankfurt spielt auf Abseits uns das geht komplett in die Hose“, so wie bei Sky kommentiert, ist totaler Blödsinn!

    Unterm Strich: Hut ab vor der SGE. Das war ne mutige, starke Leistung., ein Punkt bei den schier übermächtigen Bayern wäre durchaus drin gewesen. Hab ich so nicht erwartet.

  324. ZITAT:

    “ PK aus der ARD Mediathek:

    http://www.ardmediathek.de/das.....d=12412124

    „der Elfmeter, der keiner war“

    Wäre das dann auch abschließend geklärt.

  325. @ 356

    ich vermute, das entweder Inui oder Jung das Abseits aufgehoben haben, als Demidov den Schritt nach vorne macht. Konnte man im TV aber nicht erkennen, war irgendwie auch kein Thema, dass es nicht Abseits war. Vielleicht hat der Kameramann geschlafen? :-)

    Ich würde auch gerne noch einmal die Schwalbe von Inui in der ersten Halbzeit sehen.

    Auf den ersten Blick und mit Eintracht-Brille so es zumindest aus wie ein Foul.

  326. Naja, über die Inui Schwalbe muss man nun wirklich nicht diskutieren.

    @CE

    Klar gibt den Elfer nicht jeder, aber man kann ihn eben geben.

    „Demidov kann sich die Hand nicht abhacken.“

    Es hätte gereicht, wenn er die Griffel bei sich behalten hätte.

  327. Jagut, was will man erwarten, wenn ich im Stadion bin.

  328. ZITAT:

    “ Jagut, was will man erwarten, wenn ich im Stadion bin. „

    Aaargh!!!

    Los, schnappt ihn euch!

  329. Stefan, muss nicht neben einer Berührung auch eine Behinderung vorliegen? Eine Behinderung würde ich nämlich bei der Art und Intensität der Berührung ausschließen wollen.

    Ist ja aber auch wurscht. Dass Demidov zu viel mit den Händen arbeitet wissen wir und Elfer ist, wenn der Schiri pfeift.

    Allerdings würde ich dann so einen Elfer auch mal ganz gerne für uns sehen.

  330. ZITAT:

    Ich würde auch gerne noch einmal die Schwalbe von Inui in der ersten Halbzeit sehen.

    Auf den ersten Blick und mit Eintracht-Brille so es zumindest aus wie ein Foul. „

    Die Schwalbe war so klar wie unnötig, man hatte im TV den Eindruck, das Inui den Ball noch hätte erreichen können.

  331. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ PK aus der ARD Mediathek:

    http://www.ardmediathek.de/das.....d=12412124

    „der Elfmeter, der keiner war“

    Wäre das dann auch abschließend geklärt. „

    Was war das denn für ein nervender Holländer der unbedingt eine Aussage zu Hoffer haben wollte.

  332. schweissfuss, sind Sie auch Österreicher?

  333. Der Schiri, der Schiri, der Schiri. Woche für Woche die spielentscheidende Person – man könnte es bisweilen glauben. Ist/wäre aber sowieso nicht zu ändern. Tore schießen und Tore verhindern, das kann man ändern, oder zumindest beeinflussen. Da lohnt sich die Ereiferung doch viel mehr. Aus dem heutigen Spiel aber Schlüsse ableiten zu wollen? Vergesst es. Was soll man denn für Schlüsse daraus ziehen, dass man kein Tor geschossen hat gegen eine Mannschaft, die an 11 Spieltagen erst vier bekommen hat? 0,36 pro Spiel; bereits der Tabellenzweite hat drei mal so viele. Und was für Schlüsse daraus ziehen, dass man zwei Tore bekommen hat von einer Mannschaft, die an 11 Spieltagen schon 32 geschossen hat? 2,9 pro Spiel; fast anderthalb mal soviele wie der Tabellenzweite. Dieser Gegner war als Messgerät für das große Ganze von vornherein nicht tauglich.

    Taugliche Messgeräte? Augsburg und Schalke zum Beispiel. Für verschiedene fußballerische Messgrößen natürlich. Der Ausblick: Wir spielen gegen Augsburg und mit Schalke. (Und das ist nicht despektierlich gemeint.)

  334. Nur falls es euch entgangen sein sollte: es gibt schon seit einiger Zeit einen aktuellen Beitrag.

  335. ZITAT:

    “ Nur falls es euch entgangen sein sollte: es gibt schon seit einiger Zeit einen aktuellen Beitrag. „

    Entgangen, Danke.

  336. wirklich stark gespielt und erfreulich die erkenntnis, daß die sge eben doch ein gutes defensivspiel draufhat wenns draufankommt.

    aber wenn man kein tor schiesst, gewinnt man halt kein spiel (und wenn der gegner fcb heisst erreicht man kein remis).

    oliver occean hat sich in gladbach einen psycho-knacks geholt, der bräuchte mal einen therapeuten, der traut sich ja im spiel gar nichts mehr zu, der arme.

    ausser der abschlussschwäche fand ich eigentlich gar nicht viel auszusetzen, das vertretungs-iv-duo hat sich viel besser geschlagen als ich befürchtet habe, auch wenn sich demidov manchmal a bisserl dabbisch anstellt,

    der frust sitzt trotzdem ordentlich tief, die mannschaft hätte sich ein remis redlich verdient gehabt.

  337. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mal eine Frage, es scheinen ja hier einige sehr regelsicher du sein: warum war das KEIN Elfer? „

    Es war eindeutig ein Elfer. Zeitlupe hat es gezeigt. Dennoch dankend (!) angenommen:-) „

    Loll

  338. Also ich habe mir gestern die Sauerei angesehen und möchte klarstellen, dass ich damit überhaupt nicht einverstanden bin. Und das Auge um Auge Geschwafel macht euch ja (fast) genauso behämmert, wie die Vereinsführung/Polizei in München. Wollt ihr wirklich solche Verhältnissegestern in München oder in der CL in Gelsenkirchen bei euch?

  339. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich würde auch gerne noch einmal die Schwalbe von Inui in der ersten Halbzeit sehen.

    Auf den ersten Blick und mit Eintracht-Brille so es zumindest aus wie ein Foul. „

    Die Schwalbe war so klar wie unnötig, man hatte im TV den Eindruck, das Inui den Ball noch hätte erreichen können. „

    Ebend. Deswegen konnte bzw. kann es gar nicht glauben, dass sich unser Japaner ohne Grund (= Ball erreichbar) einen auf Kamikaze macht.

  340. Is doch jetzt mal gut mit dem Elfer.

    Hat doch jetzt jeder gesehen wie es wirklich war.

    In einigen Laufduellen mit Rode sah man schon vorher, dass Schweini gestern wohl permanent von Schwächeanfällen geplagt wurde (mannOmann is Bayer der langsam)

    :-)

  341. Maßlos ärgern tut mich mittlerweile schon wieder der Meistertrainer.

    Genau das ist doch SEINE Aufgabe: Grundkönnen verbessern und in eine taktische Route einpassen. Wenn die Jungs also aus eigenem Eckball in den Konter reinlaufen sollte er sich maßlos schämen.

    Und entschieden hat das Spiel allein die Tatsache, dass bayern das erste Tor gemacht hat und zu stark war, um UNSERE zurückkommen zu lassen, Elfer hin oder her.

    Jetzt brauchen wir aber mal 3 Siege am Stück, alles machbar.

  342. Hellmann zieht sich aus, bis auf die Unterhose, Ach nein, er ist ein Opportunist, er stellt sich nur auf eine Stufe mit den Krawallbrüdern. Ja so einer, ein richtiger Fanversteher.

  343. @ 366:

    Wer sagt denn, dass der Schiri gestern spielentscheidend war?