Russland 10 Beachsoccer bis zum Abwinken

Foto: jcm
Foto: jcm

In unserem wundervollen Urlauber-Hotel mit etwas gewöhnungsbedürftigem Frühstückbuffet gibt es einen Beachsoccer-Platz.

Genau richtig, um nach stundenlanger Schreibtischarbeit mal auf andere Gedanken zu kommen und nachzuprüfen, ob die zuvor verschriftlichen Erwartungen an die „Mannschaft“ – Quark: an die Nationalmannschaft natürlich – in etwa mit dem korrespondieren, was man selber noch auf die Matte bekommt. Und siehe da: Eine gewisse Diskrepanz tut sich durchaus auf. Ich habe euch dazu von meinem lieben Kollegen Alex vom Mannheimer Morgen, der dieses Spiel in seinem sehr lesenswerten „Ost-Blog“ ebenfalls kommentiert hat, mal einen kleinen Video drehen lassen, als er mal wieder eine kleine Pause zum Durchschnaufen brauchte. So sah das ungefähr aus auf allerdings auch nicht ganz ebenem Geläuf.

Hinterher haben wir uns noch in aller Freundschaft zum Teamfoto beider Mannschaften getroffen, oder zumindest derjenigen Spieler, die noch dabei waren und nicht schon längst zum Biertrinken abgezogen waren.

Mit von der Partie war auch die ehemalige französische Erstliga-Kickerin Margot, ihr seht sie auf dem Bild in der Mitte. Sie arbeitet für den katarischen Pay-TV-Sender BeIn Sports, tja, und weil so ein Sender aus Katar bei Meister Paris Saint-Germain natürlich eine Menge Einfluss hat, hat Margo es völlig problemlos geschafft, noch vor der WM ein Interview mit Thomas Tuchel zu führen, und zwar der Einfachheit halber gleich auf dem Rasen des Prinzenparks. Ihr findet es hier.

Zuckersüß kann er sein, der Tuchel-Thomas, wenn die Geldgeber aus Katar das so bestimmen und die richtige Interviewerin vor dem guten Mann sitzt. Kommt aus dem Grinsen gar nicht mehr raus.

Aber das nur kurz als ganz interessanter Sidekick, so funktioniert das große Fußballbusiness mittlerweile leider. Kannst nix machen. Ich hatte jedenfalls das Glück, dass Margot in meiner Mannschaft gestürmt hat. Deshalb haben wir gewonnen. Der Abend war gerettet und das Bierchen danach hat doppelt, ach was, dreimal so gut geschmeckt.

Ich wollte eigentlich die Tage mal den Jogi fragen, ob er nicht Lust hat, uns zu coachen, wir haben auf dem Beachfeld noch nicht die richtige Balance zwischen Abwehr und Angriff gefunden, aber meine Kollegen haben mir gesagt, es sei keine gute Idee mit dem Jogi. Der würde bestimmt absagen, weil ich zu böse zu ihm war.

War das wirklich so böse mit Major Löw im Taka-Tuka-Land? Heute ist PK. Wir haben Fragen. Und wir werden sehen, ob er Antworten hat.

Schlagworte:

402 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Die Paarung Deutschland-Argentinien ist nicht nur in diesem Bild weit nach hinten gerückt ^^

  2. Viel Erfolg JCM.
    Fredi sollte vor dem nächsten Kroatienspiel den Millionenvertrag von Ante eintüten, nicht das er sich verletzt.
    Mehr Geld ist nicht mehr zu erzielen, Stand jetzt.

  3. ZITAT:
    „Rebic. 100. Mindestens.“

    Davon dürften dann ja noch 20 – 30 Mios nach Italien weitergereicht werden.

  4. Wie kann man denn auch den Bundes-Jogi in dessen Heile-Welt-Blase, der trotz aller Bemühungen Weltmeister wurde, so attackieren?

  5. ZITAT:
    „Davon dürften dann ja noch 20 – 30 Mios nach Italien weitergereicht werden.“

    Brosamen

  6. ZITAT:
    „Davon dürften dann ja noch 20 – 30 Mios nach Italien weitergereicht werden.“

    Bei Rebic scheint es mir so gewesen zu sein, dass sich alle seines ungeheuren Talents sicher gewesen sind, aber auch auf Grind seines Charakters ein Scheitern möglich schien. Deshalb haben sie ihn dann wohl so günstig abgegeben und sich gleichzeitig bei Erfolgsfall abgesichert. Win-Win sozusagen.

  7. Es ist zwar schon gesagt worden aber noch nicht von jedem. Auch mich nervt Stanislavski. Und der posende Jogi ist auch albern.

  8. Hoffentlich ist das Vertragswerk von Rebic pro Eintracht. Sonst gibt es am Ende wieder lange Gesichter.

  9. Guten Morgen ihr Pokalsieger und Messibesieger!

  10. Rebic IST verletzt. Humpelte schon vor seinem Tor und ist kurz danach ausgewechselt worden. Oberschenkel, würde ich vermuten.
    Und er hätte auch zum tragischen Helden werden können, wenn er sich noch ein Foul geleistet hätte.

    Rebic´s Marktwert soll 10 Mio.- betragen…….dafür würde ich wirklich keinen Anruf annehmen, wenn ich nicht den Zwang dazu habe, was wir natürlich nicht wissen.

    Und Argentinien muss „nur“ gegen Nigeria gewinnen, unke ich mal, um dennoch ins Achtelfinale zu kommen. Es kann aber sein, dass die Kroaten sich gegen Island entspannen. Aber selbst dann wird es spannend. Und das wollen wir doch alle.

  11. Bruda Ante wird für die SGE kein Spiel mehr machen. Ihn halten zu können, ist leider Wunschträumerei.

  12. ZITAT:
    „Bruda Ante wird für die SGE kein Spiel mehr machen.“

    Das ist jedem, der bei wachem Verstand ist, klar

  13. ZITAT:
    „Das ist jedem, der bei wachem Verstand ist, klar“

    Übrigens schon vor dem gestrigen Spiel.

  14. Ich träume von einem Halbfinale gegen Kroatien.
    Damit es dazu kommen kann, müssten wir Gruppenerster werden und natürlich müssten beide Mannschaften ihr Viertelfinale gewinnen.
    Ziemlich viele Unwägbarkeiten.
    Ähnlich sieht es bei einem möglichen Transfer Rebics aus. Wie immer wissen wir nichts über die Vertragsgestaltung mit ihm und nach den Erfahrungen, die man beim Verkauf Wolfs machen musste, erscheint alles möglich.
    Selbstverständlich träume auch ich von einem Berg Geld, aber noch mehr davon, Rebic weiter für die Eintracht kicken zu sehen.

  15. Die Tuchels und Nagelsmänner und ihre Hinwendung zum großen Geld, irgendwie ätzend find ich das.

    Ich habe mir fest vorgenommen, meinen Kreisligaverein wieder öfters anzufeuern. Bei im Schnitt 20 bis 30 zahlenden Zuschauern sind meine beigesteuerten 3 € dann schon mal was wert.

  16. ZITAT:
    „Ich träume von einem Halbfinale gegen Kroatien.“

    Das tun wahrscheinlich viele. Außer Hummels, Süle und Kimmich.

    ZITAT:
    „Selbstverständlich träume auch ich von einem Berg Geld, aber noch mehr davon, Rebic weiter für die Eintracht kicken zu sehen.“

    Konzentrieren wir uns auf das realistischere. Wie hoch soll der Berg sein?

  17. Heute wieder Unkenwanderung?

  18. ZITAT:
    „Heute wieder Unkenwanderung?“

    Realistentreff. ;)

  19. Fabians Fallrückzieher im Finale bringt auch noch mal Fantastilliarden.

  20. ZITAT:
    „Rebic IST verletzt. Humpelte schon vor seinem Tor und ist kurz danach ausgewechselt worden. Oberschenkel, würde ich vermuten….“
    Eisbeutel auf dem rechten Fuß. Gute Besserung.

  21. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Rebic. 100. Mindestens.“
    Davon dürften dann ja noch 20 – 30 Mios nach Italien weitergereicht werden.“
    Macht dann 70-80 für uns, könnte ich mit leben, aber lieber wären mir 0 Euro aus
    keinem Transfer, man wird ja noch träumen dürfen.

  22. Rebic bleibt.

  23. Tuchel dürfte zu den wenigen Menschen gehören, die lächelnd noch unsympathischer sind als ohnehin schon. Ich musste nach wenigen Augenblicken ausmachen.

  24. ZITAT:
    „Rebic bleibt.“

    Das muss schon von anderen Blogger*innen kommen, damit ich überzeugt bin.

  25. ZITAT:
    „ZITAT:
    Das muss schon von anderen Blogger*innen kommen, damit ich überzeugt bin.“

    Ich wusste gar nicht das FB bzw BH hier auch posten, welchen Nik die benutzen die so ?

  26. Verkaufe ein „die“ zuviel

  27. Die schreiben hier unter dem Namen „Ergänzungsspieler“. Beide auf einen Account.

  28. Ich brauche noch ein Autogramm von Bruda Rebic und wäre daher ganz antegetan, wenn er noch mindestens einmal bei uns trainieren würde.

  29. Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Eintracht tatsächlich den Luxus leistet, Rebic nur bei einem verdammt guten Angebot ziehen zu lassen.
    Die 30 Mäuse von Tottenham, die wohl im Raum stehen, reichen da wohl kaum.

  30. so lang der Bruda noch bei uns kickt, freue ich mich über diese Überschriften: Maradona: 0, Eintracht Frankfurt: 1
    https://www.zeit.de/sport/2018.....ettansicht

    und unabhängig von der Tatsache, ob der Bruda noch bei uns kickt, freue ich mich über Meldungen aus Russland, welche die völkerverständigende Wirkung von Fußball zeigen:
    https://www.zeit.de/gesellscha.....mung-5vor8
    der Inder, der mit dem Fahrrad nach Russland fährt und dabei seine Vorurteile gegen Iraner abbaut,
    https://www.bbc.com/news/world.....a-44544107
    die Peruanischen Fans, die mit ihrer Lebensfreude und Hingabe mitreißen:
    https://www.bbc.com/sport/foot.....l/44549615
    die Japaner, die das Stadion nach dem Spiel aufräumen, und dabei auch Kolumbianer zum Mitmachen animieren:
    https://www.bbc.com/news/world.....a-44492611

  31. Tzz, Beachsoccer mit Schuhen…. Sachen gibts.

  32. ZITAT:
    „Ich brauche noch ein Autogramm von Bruda Rebic und wäre daher ganz antegetan, wenn er noch mindestens einmal bei uns trainieren würde.“

    Fahr Russland, Bruda

  33. ZITAT:
    „Tzz, Beachsoccer mit Schuhen…. Sachen gibts.“

    LOLchen

  34. Aber mal im Ernst, wenn es denn so kommen sollte dann moechte ich BITTE Bruda Ante NICHT auch noch bei einem Mitbewerber in der Bundesliga ertragen müssen.
    Das nervt mich schon bei Hrady gewaltig.

  35. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Eigentlich könnten die Bayern Rebic gut gebrauchen. Aber auf so gute Spieler kommen die zur Zeit nicht.

    Die Erwartung meldet sich schon wieder, am Vorspieltag.

  36. ZITAT:
    „….Die 30 Mäuse von Tottenham, die wohl im Raum stehen, reichen da wohl kaum.“
    Ich meine mich dunkel erinnern zu koennen in einem Mutterschiffartikel von mindestens 40 Mios gelesen zu haben die die sportliche Leitung für Ante aufruft.
    Falls…

  37. @24 Ich empfehle dir mal ein Gespräch bzw. Treffen mit Tuchel.
    Der ist m.M. nach ein Supertyp. Halt vom Erfolg getrieben. Hat aber mehr Empathie als so mancher Sunnyboy der Presse.
    In Dortmund wurde er von den Spielern noch mehr gemocht als Klopp.
    Nur der Watzke konnte nicht mit ihm, was ihm das Genick brach.
    Bin mal Gespannt ob er PSG in der CL auf Kurs bringt. Glaube aber das genau das ihn reizt.

  38. Wäre es nicht naheliegend, wenn der Bruda Ante seinem Ziehvater folgt, der überdies seine vertragliche Situation genau kennt? Ob dann Kalle und Uli einen so hohen Berg Kohle zahlen, wie wir uns dies erhoffen?

  39. Rasender Falkenmayer

    @Bundestrainer
    Obwohl ich die Dreierkette gut finde, bin ich am nächsten am Herrn Schubert.
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1529709

  40. ZITAT:
    „Obwohl ich die Dreierkette gut finde, bin ich am nächsten am Herrn Schubert.
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....-a-1529709

    Und ich bei Kollege Kilchenstein. Huch. ;)

  41. Warum sollten die Bayern denn Rebic verpflichten? Hoeneß schloss Mega-Transfers doch schon kategorisch aus. ;-)

  42. ZITAT:
    „Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Eintracht tatsächlich den Luxus leistet, Rebic nur bei einem verdammt guten Angebot ziehen zu lassen.
    Die 30 Mäuse von Tottenham, die wohl im Raum stehen, reichen da wohl kaum.“

    Es geht nicht darum, was andere Vereine der Eintracht bieten. Es geht darum, was andere Vereine Rebic bieten. Nur der entscheidet, ob er geht oder nicht. Die Ablösesumme ist das kleinste Problem. Wenn irgendein PL-Club Herrn Rebic 8-10 Millionen im Jahr bietet, ist es völlig wurst, ob die Eintracht ihn halten will oder nicht. Dann wird Herr Rebic bockig, und man setzt sich zusammen.

  43. Wobei die in jedem Zweikampf Sohle drüber Halterei vom Bruda Ante geht mir schon auf den Sack.

  44. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Und ich bei Kollege Kilchenstein. Huch. ;)“
    Werner über rechts und Gomez? Ich denke nicht. Aber Süle oder Rüdi würde ich hinten auch bringen.

  45. Rebic bleibt Spekulatius.

    Hoffe das zieht sich mit großem Wettbieten durch die Sommerpause.
    Man will ja schließlich unterhalten werden.

    Und natürlich wäre es ein Traum ihn nächste Runde wieder bei uns zu sehen.
    Aber wie gesagt, ein Traum.

  46. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Es geht nicht darum, was andere Vereine der Eintracht bieten. Es geht darum, was andere Vereine Rebic bieten. Nur der entscheidet, ob er geht oder nicht. Die Ablösesumme ist das kleinste Problem. Wenn irgendein PL-Club Herrn Rebic 8-10 Millionen im Jahr bietet, ist es völlig wurst, ob die Eintracht ihn halten will oder nicht. Dann wird Herr Rebic bockig, und man setzt sich zusammen.“

    Nachvollziehbar. Aber wie kommen dann die Riesentransfersummen in manchen Fällen zustande?

  47. Zur Rundschau Aufstellung:

    Bin recht dicht bei Herrn Schubert, wobei ich zwischen Goretzka und Gündogan schwanke.
    Bei letzterem könnte die „Härte“ aus der Prenierleauge der Vorteil sein…

  48. Wo immer diese Prenierleauge auch gespielt wird…

  49. „Dann wird Herr Rebic bockig, und man setzt sich zusammen.“
    Befürchte, dass uns genau dieses Szenarion bevorsteht.

  50. streiche ein „n“

  51. @43

    Ein Verein der 8-10 Mio. Gehalt zählt, kann dann aber dementsprechend Ablöse bezahlen (40-50 Mio.) und dann ist das für alle ne Win Win Situation.

  52. ZITAT:
    „@43

    Ein Verein der 8-10 Mio. Gehalt zählt, kann dann aber dementsprechend Ablöse bezahlen (40-50 Mio.) und dann ist das für alle ne Win Win Situation.“

    Hoffen wir es.

  53. ZITAT:
    „Dann wird Herr Rebic bockig, und man setzt sich zusammen.“

    Also keine AK im Vertrag?

  54. ZITAT:
    „Ein Verein der 8-10 Mio. Gehalt zählt, kann dann aber dementsprechend Ablöse bezahlen (40-50 Mio.) und dann ist das für alle ne Win Win Situation.“

    Er kann. Aber er muss es nicht, wenn der Spieler mit aller Macht zu ihm will. Genau das ist ja das Problem.

  55. Rasender Falkenmayer

    Für Dembele hat der BVB auch schönes Geld gekriegt, am Ende.

  56. Hier ist mir gerade ein bisschen viel Kaffeesatz.

  57. Goretzka könnte schon eine Option sein. Aber erinnert sich hier jemand daran, wann der zuletzt mal ein richtig gutes BL-Spiel gemacht hat? Im Pokal-HF gegen uns fand ich seine Leistung auch nicht so prickelnd.

  58. @57 Apropos Kaffee ist alle….

  59. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Hier ist mir gerade ein bisschen viel Kaffeesatz.“

    Den brühen wir locker noch zwei- dreimal auf.

  60. „Den brühen wir locker noch zwei- dreimal auf.“

    Bis zum ersten Spiel allemal. Bis dahin dürfte fast alles Kaffeesatz sein.

  61. Endlich Herbst.

  62. ZITAT:
    „Endlich Herbst.“

    Ja dann fängt Europa an.

  63. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ein Verein der 8-10 Mio. Gehalt zählt, kann dann aber dementsprechend Ablöse bezahlen (40-50 Mio.) und dann ist das für alle ne Win Win Situation.“

    Er kann. Aber er muss es nicht, wenn der Spieler mit aller Macht zu ihm will. Genau das ist ja das Problem.“

    Im Idealfall gibt es mehr als einen Bewerber und die Ablösesumme wird dadurch in die Höhe getrieben. Außerdem muss man wohl im Zweifel bereit sein, einen bockigen Spieler auf die Tribüne zu setzen wenn das Angebot nicht passt. Zumindest muss man Geduld haben und nicht schnell nachgeben.
    Aber klar, leichter gesagt als getan.

  64. „Im Idealfall gibt es mehr als einen Bewerber und die Ablösesumme wird dadurch in die Höhe getrieben. „

    Yep. Allerdings gehört zu diesem Idealfall, dass es dem Spieler egal wäre, zu welchem dieser Vereine er wechselt. Das wäre aber fast schon zu ideal, um Realität zu werden.

  65. In 15 Jahren wird man immer noch nach den Rebic Millionen suchen. Natürlich vergebens..

    Pokalsieger und Abgang. Alles schon mal dagewesen.

  66. Ich bleibe bei meiner Darstellung von Montag und behaupte einfach, dass ich geschrieben habe, nur eine defensive Absicherung einzubauen. Kroos offensiver, dafür Goretzka oder Gündogan dahinter. Dreierkette, aber bitte mit einem DM aka Hasebe und nicht mit einem weiteren IV. Wer dafür raus muss, ist mir auch egal.

    Aber am wahrscheinlichsten ist wohl, dass nur Hector für Plattenhardt kommt. Ansonsten alles beim Alten bleibt.

    Aber das ist sowieso egal. Wenn du gegen Ikea im Fußball nicht gewinnst, fährst du zurecht nach Hause.
    #Bällebad

  67. RebZITAT:
    „… Pokalsieger und Abgang. Alles schon mal dagewesen.“

    Gerne darf auch nächstes Jahr wieder der Siegtorschütze des Pokalfinales die Eintracht für eine Rekordablöse verlassen.

  68. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Bis zum ersten Spiel allemal. Bis dahin dürfte fast alles Kaffeesatz sein.“
    Und ich dachte, die Aufstellung vom Samstag sei gemeint, ich Dummerle.

  69. Samstag 19.05. 20 Uhr: mega genial
    Samstag 23.06. 20 Uhr: shit egal

  70. *sing* DEUTSCHER POKALSIEGER…

  71. Über die Größe des Geldkoffers müssen wir uns bei einem eventuellen Transfer von Ante R. sehr wahrscheinlich keine Sorgen machen. Es wäre erstaunlich, wenn es hier keine AK gäbe, die diese Geldmenge in geregelten Bahnen hält.
    Nach dem hin und her Ende der letzten Saison …..

  72. ZITAT:
    „Morgen sind wir alle Schweden!
    https://twitter.com/fhomburger.....4680375301

    Der Mann ist immerhin Nachrichtenchef der dpa.

  73. ZITAT:
    „Dreierkette, aber bitte mit einem DM aka Hasebe und nicht mit einem weiteren IV.“

    Das muss man aber einspielen. Das ist nicht so ganz trivial in seiner Auswirkung auf die mannschaftliche Statik. Ich weiß nicht, ob Jogi das gemacht hat.

  74. Es kann ja jeder zu Schweden halten, zu Mexiko, Südkorea oder Italien.
    Ich hätte davon keinen Mehrwert. Also bin ich für die Deutschen. Irgendwie albern, aber mein Verband, macht er auch manchmal sehr viel Blödsinn.

  75. Rasender Falkenmayer

    @76
    D’accord. Mein Verein ja auch manchmal

  76. Ich hätte ja gerne den Emre Can mit genommen zur WM – der kann „robuste 6“ spielen und wäre zugleich auch ein Back-Up für Kimich

  77. Rasender Falkenmayer

    Can war verletzungsgeschädigt und nicht fit, so weit ich weiß.

  78. ZITAT:
    „Can war verletzungsgeschädigt und nicht fit, so weit ich weiß.“

    Und war frech zu Erdogan.

  79. Rasender Falkenmayer

    Respektlos!

  80. Ich bin jetzt auch nicht für Schweden am Samstag (da spielt ja kein Eintrachtler), aber dieses deutsche Konstrukt ‚die Mannschaft‘ mit den Jogis und Hansis und Andis ist mir mindestens genauso sympathisch wie der FC Bayern, Lothar Matheus, Taschentuchel oder Brausenutten-Ralle.
    Von daher würde es mir auch nichts ausmachen, wenn der gute Despot aus Rußland mit dem Helenchen einen Deal für die Halbzeitpause verabredet hätte. Abendspiele mit deutscher Beteiligung bei einer WM sind hervorragend dazu geeignet zeitgleich den V8 Gassi zu führen …. ;-)

  81. ZITAT:
    „@43
    Ein Verein der 8-10 Mio. Gehalt zählt, kann dann aber dementsprechend Ablöse bezahlen (40-50 Mio.) und dann ist das für alle ne Win Win Situation.“

    Köln hat letztes Jahr aus den Modestemillionen auch nix gemacht, und M1 hat dann für Ihren Kicker einen Fabelpreis aufgerufen, den Kölle dann auch noch bezahlt hat.
    Das würde ich zwar FB und BH so nicht zutrauen, aber trotzdem müssten wir dann auch erst mal Ersatz holen, damit es für uns auch ein Win wird(wir sind ja keine Bank) und das wird nicht einfach

  82. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Can war verletzungsgeschädigt und nicht fit, so weit ich weiß.“

    Und war frech zu Erdogan.“

    Kwelle?

  83. na schau an wer es zu 11freunde geschafft hat…

    https://www.11freunde.de/galer.....n-kroatien

  84. Denke mal Can und Khedira geben nächste Saison ein echtes Mittelfeldbollwerk bei Juve.

  85. ZITAT:
    „@24 Ich empfehle dir mal ein Gespräch bzw. Treffen mit Tuchel.

    In Dortmund wurde er von den Spielern noch mehr gemocht als Klopp.
    Nur der Watzke konnte nicht mit ihm, was ihm das Genick brach.

    Mit Verlaub, diese Erkenntnis hast Du exklusiv. Mindestens mit der halben Mannschaft und dem „Staff“ hatte er sich komplett überworfen. Dies war im übrigen der Grund, weshalb man ihn entlassen hat, nicht sein ebenfalls zerrüttetes Verhältnis zu Watzke.

  86. ZITAT:
    „Can war verletzungsgeschädigt und nicht fit, so weit ich weiß.“

    Deshalb hat er auch CL-Finale gespielt. Neuer, der nicht mal Pokalfinale gespielt hat wurde mitgenommen.

  87. ZITAT:
    „Denke mal Can und Khedira geben nächste Saison ein echtes Mittelfeldbollwerk bei Juve.“

    Die wollen auch ein paar Spieler dringend loswerden. Sturaro wäre kein schlechter Mascarellersatz.

  88. Ich würde mich freuen, wenn wir Rebic noch eine Saison halten könnten. Wenn wir ihn für eine gute Ablöse verkaufen, ist es aber auch okay. Wir bekommen bestimmt einen guten Ersatz. Vallejo, Mascarell, Wolf, Jovic, Rebic: Wir haben uns in letzter Zeit einen Namen gemacht als Verein, der Spieler weiterentwickelt. Und das wird uns auch für viele Berater und ihre Klienten attraktiv machen, die sich ähnliches erhoffen.

  89. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Deshalb hat er auch CL-Finale gespielt. Neuer, der nicht mal Pokalfinale gespielt hat wurde mitgenommen.“

    In der 83. eingewechselt. Na ja.

  90. ZITAT: @ Arschgeleckt
    „@24 Ich empfehle dir mal ein Gespräch bzw. Treffen mit Tuchel.

    ich bin mit ihm und seiner Familie zufälligerweise mal einen kleinen Berg am Gardasee hochgelaufen, zu dem Zeitpunkt, als alle Welt meinte, er sei gerade in München zu Gesprächen. Er mit einem Freund und seinen Gören vorneweg, dann ich mit meiner Freundin und hinter uns seine Frau mit Begleitung. Wie gerne hätte ich ihn angesprochen und etwas geplaudert, er schien recht entspannt und sympatisch – aber haben prominente Personen nicht auch ein Recht auf Privatsphäre? also bin ich ebenso entspannt den Hügel hoch gelaufen und hab die Aussicht auf Riva genossen.

  91. „…aber meine Kollegen haben mir gesagt, es sei keine gute Idee mit dem Jogi. Der würde bestimmt absagen, weil ich zu böse zu ihm war.“

    Lieber JCM, ich fand die Glosse nicht böse aber schon den ersten Absatz nicht der sonstigen Qualität entsprechend die ich von den Artikeln gewohnt bin. Das war fast schon zum fremdschämen.

    Aber a) ich habe auch nicht immer meinen besten Tag b) die Ansichten sind unterschiedlich c) am schwierigsten ist humorvolle, anspruchsvolle Unterhaltung die dazu Qualität hat. Kann halt nicht jeder — ich zumeist auch nicht. Und manchmal muss man eben auch mal raus aus der Komfortzone und anderen Dinge probieren. Try better (fail better).

    Ansonsten lese ich die Beiträge mit dem Kürzel JCM (weiterhin) sehr gerne, auch wegen der manchmal unterschiedlichen Sichtweise zu den anderen Redaktionsmitgliedern. Danke dafür.

  92. ZITAT:
    „Über die Größe des Geldkoffers müssen wir uns bei einem eventuellen Transfer von Ante R. sehr wahrscheinlich keine Sorgen machen. Es wäre erstaunlich, wenn es hier keine AK gäbe, die diese Geldmenge in geregelten Bahnen hält.
    Nach dem hin und her Ende der letzten Saison …..“

    Wenn es eine AK gäbe, wäre Florenz? sicher not amused, wenn diese einen kleinen flockigen Betrag drin stehen hätte à la Wolf – ich gehe mal davon aus, dass dem nicht so ist…

  93. Rasender Falkenmayer

    Nachklapp: Ich war ein bissi erleichtert, dass ein Olli Kahn meine Meinung teilte, dass Messi nicht mehr das Nivea von früher hat, wofür ich hier gestern in der Luft zerissen wurde. Es ist beruhigend, dass es noch mehr Ahnungslose wie mich gibt.

  94. ZITAT:
    „Aber mal im Ernst, wenn es denn so kommen sollte dann moechte ich BITTE Bruda Ante NICHT auch noch bei einem Mitbewerber in der Bundesliga ertragen müssen.
    Das nervt mich schon bei Hrady gewaltig.“

    Warte mal ab wenn der Fußballgott gegen die Eintracht spielt. Dann kotze ich im Strahl.

  95. Berufs schlägt de Ball lang…

  96. Bruda! Bruda heißt des! Bruda nimmt an…

  97. ZITAT:
    „In der 83. eingewechselt. Na ja.“

    Ich glaube wirklich nicht, dass Klopp einen Rekonvaleszenten im wichtigsten Spiel des Jahres einwechselt, bei der Chance, noch Verlängerung und Elfmeterschießen spielen zu müssen/dürfen.

    Aber ist auch egal.

  98. Uff. Danke Uli! Dreckshäkchen!

  99. Den Rode würde ich nicht zurückholen.

  100. Genauso wenig wie Sebastian Jung.

  101. Rasender Falkenmayer

    Nachdem er seine Versorgung klargemacht hat, könnte der Seppl ja Bock haben, mal wieder zu kicken. Oder ist der schon invalid?

  102. Die können jetzt holen wen sie wollen, wir bleiben Pokalsieger!

  103. Rode. Och nö. Irgendwie eher nicht.

  104. Wäre er fit und für kleines Geld zu haben würde ich ihn sofort holen.
    Rode hatte alles was ein moderner spielender Sechser braucht.
    Leider ist er fast seit 1,5 Jahren verletzt…immer wieder andere Sachen…
    Wie gesagt: Probieren für kleines Geld, wenn der Doc grünes Licht gibt.

  105. ZITAT:
    „Tippgott Ahrnes trifft es m.E. ganz gut:

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....14325.html

    Das ist übrigens ein Artikel, den sich auch diverse Vereinsvertreter der Frankfurter Eintracht – bei allem Verständnis für notwendige Professionalisierung – mal als warnendes Beispiel hinter den Spiegel stecken sollten. Denn so darf es bei uns nicht werden.

  106. Ergänzungsspieler

    Obschon JETZT der beste Zeitpunkt scheint, Rebic für abartige Ablöse abzugeben habe ich mich soeben entschieden, ihn zu behalten.
    Wir bauchen ihn für die Meisterschaft. Thema durch.

  107. ZITAT:
    „…Vereinsvertreter der Frankfurter Eintracht…“
    Du meinst Angestellte der Aktien Gesellschaft, oder?

  108. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Eintracht tatsächlich den Luxus leistet, Rebic nur bei einem verdammt guten Angebot ziehen zu lassen.
    Die 30 Mäuse von Tottenham, die wohl im Raum stehen, reichen da wohl kaum.“

    Es geht nicht darum, was andere Vereine der Eintracht bieten. Es geht darum, was andere Vereine Rebic bieten. Nur der entscheidet, ob er geht oder nicht. Die Ablösesumme ist das kleinste Problem. Wenn irgendein PL-Club Herrn Rebic 8-10 Millionen im Jahr bietet, ist es völlig wurst, ob die Eintracht ihn halten will oder nicht. Dann wird Herr Rebic bockig, und man setzt sich zusammen.“

    Aber.., aber.., bei uns kann er sich doch entwickeln. Und.., und.. der Main, die Skyline den Äppler mit Handkäs

  109. ZITAT:
    „Tippgott Ahrnes trifft es m.E. ganz gut:“

    Apropos Herzblut.

    In diesem Sommer schon werde ich mal wieder den Entzug probieren. Und was werde ich bei Gelingen glücklich sein und vielleicht an ’91 denken, wo niemand mit dem Rechner auf der langen Reihe saß, um nach jedem Tony-Tor die Ablöse auf’s Neue zu bedenken.

  110. ZITAT:
    „Du meinst Angestellte der Aktien Gesellschaft, oder?“

    Hauptsächlich, aber nicht nur. Denn natürlich sind hauptsächlich Bobic, Hellmann und Co. verantwortlich, Aber auch die vom Verein können mitreden und via Aufsichtsrat auch Einfluss nehmen.

  111. ZITAT:
    „… In diesem Sommer schon werde ich mal wieder den Entzug probieren. Und was werde ich bei Gelingen glücklich sein und vielleicht an ’91 denken, wo niemand mit dem Rechner auf der langen Reihe saß, um nach jedem Tony-Tor die Ablöse auf’s Neue zu bedenken.“

    Ich drücke die Daumen, dass Dir Abschied gelingt.

  112. Wenn der Seppel sich auf einen leistungsbezogenen Vertrag einlässt, kann man den schon holen. Bälle klauen kann er wie kein Zweiter und einen besseren Ball als Fernandes spielt er allemal.

  113. ZITAT:
    „Obschon JETZT der beste Zeitpunkt scheint, Rebic für abartige Ablöse abzugeben habe ich mich soeben entschieden, ihn zu behalten.
    Wir bauchen ihn für die Meisterschaft. Thema durch.“

    Das zeigt wieder mal, dass du auch vom Fußball keine Ahnung hast.. Nach dem Verkauf von Detari konnte erfolgreich an den Stellschrauben gedreht werden. Wir hatten zunächst noch ein durchschnittliches Jahr, aber die Saat für die fetten Jahre war gelegt. Also verkaufen und mit Hirn einkaufen…Dann ist mehr möglich als viele glauben.

  114. Ergänzungsspieler

    Ich würde ja das Geld ins Eishockey stecken.

  115. Bei Brasilien vermisse ich drei Dinge.. Hulk, Fred und die Tränen.

  116. Aber Rode ist doch noch bei uns. Der war doch nie weg. Wurde uns zumindest so gesagt.

  117. Brasilien in Blau. Was soll das? Das regt mich auf. Wenn ich Schalke sehen will fahr ich in die Industriebrache im Westen.

  118. ZITAT:
    „Ich würde ja das Geld ins Eishockey stecken.“

    …oder in das neue Frauenfußballfusionsteam.

  119. Ordem e Progresso, Herrschaften.

  120. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Ich würde ja das Geld ins Eishockey stecken.“

    Angesichts der Erderwärmung eine bekloppte Idee. Esports muss man doch jetzt machen. Das können auch die dicken Kinder von heute.

  121. Ich glaube, Pele macht sich Sorgen.

  122. Da zum heutigen Abendspiel wieder Bela Rethy mit seinem S(chw)achverstandskommentar beitragen darf, werde ich noch vor Beginn der Übertragung auf den Kerl schimpfen. Einfach so.
    Machen manche Kerle ja auch.
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....1529667294

  123. Ergänzungsspieler

    Frauenfusions-E-Eishockey – the next big thing.

  124. „habe ich mich soeben entschieden, ihn zu behalten“

    Tschüß, Ante und Danke für die schöne Zeit.

  125. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Frauenfusions-E-Eishockey „
    Kernkraft – Nein danke.

  126. @Rasender E-Sportler
    Ein Mann, der Vision und Empathie zu vereinen vermag, barvo!

  127. ZITAT:
    „Machen manche Kerle ja auch.
    http://www.fr.de/sport/fussbal.....1529667294

    Gerade hier im Blog hatte ich den Eindruck, dass mit diesem Thema relativ vernünftig umgegangen wurde. Warum wird diese blöde Diskussion dann hier jeden Tag wieder aufs neue losgetreten?

  128. Die dicken Kinder sind begeistert.

  129. Ich würde ja mal gerne über diesen Haken diskutieren.

  130. ZITAT:
    „Ich würde ja mal gerne über diesen Haken diskutieren.“

    Welchen? Den, den man hinter manche Kommentare besser machen sollte? ;)

  131. @Uli [134]
    Vielleicht weil der Artikel im Mutterschiff von Stefan Krieger und Sonja Thomaser neu ist?

  132. Rasender Falkenmayer

    Ist dieses Esport eigentlich Unisex oder gibt es da auch Damen- und Herrenmannschaften?

  133. In Quatar wird alles besser. Also das Niveau der Spiele. Oder?

  134. Rasender Falkenmayer

    Frankreich und Spananien kristallisieren sich für mich gerade als Favoriten heraus. Vor allem Frankreich spielt diesen Shicefußball, mit dem sie bei der letzten EM ins Finale kamen. Ausgerechnet zwei mir unsympathische Teams. Selten hätte mich ein Geheimfavoritensieg (Gelbien, Portugal oder Kroatien) mehr gefreut.

    Obwohl: Nachdem Picque und Isco diesen kleinen Vogel gerettet haben, dürfen sie doch Weltmeister werden. Von mir aus viva Espana.

  135. Ich fang mal so an:
    Beachsocker ist super, ich hoffe, sie haben einem gewissen Fallete 4Wochen Dauerspiel verschrieben, selbstverständlich barfuß, dann kann noch was aus ihm werden.

  136. ZITAT:
    „In Quatar wird alles besser. Also das Niveau der Spiele. Oder?“

    Melde gehorsamst: Das Nein.

  137. ZITAT:
    „In Quatar wird alles besser. Also das Niveau der Spiele. Oder?“

    Was will man den erwarten, wenn eine WM letztlich der Wurmfortsatz eines überladenen Spielkalenders ist und die Jungs physisch und psychisch auf dem Zahnfleisch krauchen?

  138. ZITAT:
    „In Quatar wird alles besser. Also das Niveau der Spiele. Oder?“

    Und vor allem die Frauenrechte.

  139. ZITAT:
    „Brasilien in Blau. Was soll das? Das regt mich auf. Wenn ich Schalke sehen will fahr ich in die Industriebrache im Westen.“

    Hihi schöne Aussage, gerade wenn man die Spielphilosophie beider Manschaften vergleicht.

  140. Nach der WM wird uns Neymar im Tausch gegen Rebic angeboten.

  141. Nochemol , es gibbt kaa klaane mehr.

  142. ZITAT:
    „Und vor allem die Frauenrechte.“

    Wenn künftig Weltmeisterschaften nach moralischen Kriterien vergeben werden, wird’s wohl kaum noch welche geben. Und dass bisher nie eine WM in Katar stattfand, scheint den Frauenrechten dort nun auch nicht gerade förderlich gewesen zu sein.

    Und wer weiß, was so’ne WM nicht alles bewirken kann.

  143. Jetzt hab ich mal hoch getippt, und dann sowas!

  144. Dieser Hybridrasen muss unheimlich weich sein, so oft die sich da fallen lassen…

  145. Die Majas haben wirklich 12 Mio für Rode bezahlt?

    Den will ich nicht wieder. Lieber das Geld in die Bleibeverhandlungen mit Bruda Ante stecken.

  146. Das ist ja ein Witz…

  147. Ich liebe den VAR.

  148. Neymar kann auch Robben…

  149. In der WM finde ich diesen VAR richtig gut.
    DFB, bitte übernehmen.

  150. Der hat vergessen Neymar noch Gelb zu geben.

  151. Neymar mit Bauchtanz. Zum Glück kein Elfmeter.

  152. da ist wieder das Wort über das Marcel Reif sich aufregt, es reicht nicht, da wird er verrückt, wenn ein kontakt besteht so Reif jede Woche dann ist es ein Fpul ohne wenn und aber.

  153. Er hat uns etwas mitgebracht.

  154. ZITAT:
    „Nach der WM wird uns Neymar im Tausch gegen Rebic angeboten.“

    Den Schwalbenkönig wolle mer net.

  155. Peru raus, Argentinien so gut wie raus, Brasilien am Kämpfen. So richtig überzeugend sind ist die Südamerikafraktion dieses Mal ja nicht.

  156. Es gibt keine Großen mehr.

  157. Rasender Falkenmayer

    Seit ich denken kann, waren WMs nicht von besonders gutem Fußball, sondern vom Aufeinandertreffen der Gegensätze bestimmt. Aber ich bin ja noch nicht sooo alt.

  158. Doch Uruguay überzeugt zu 100%. Ich hab von denen nix anderes erwartet.

  159. „wenn ein kontakt besteht so Reif jede Woche dann ist es ein Fpul ohne wenn und aber.“

    Das war nie und nimmer Foul. Der hatte mit seiner Handfläche den Bauch von Neymar leicht berührt. Sprich: da war ein Kontakt. Der hat aber keineswegs für einen 11er ausgereicht.

  160. Den Schwalbenkönig wolle mer net

    Und das Tor trifft er auch nicht.

  161. Brasilien – Costa Rica das erste Torlose bei der WM – war ja klar.

  162. Rasender Falkenmayer

    @162 JK
    Kolumbien auch nicht gut – Russland scheint denen nicht zu liegen. obwohl sie alle erstaunlich viele Fans dabei haben, wie mir scheint.

  163. Also wenn Messi eine Bürde für die Gauchos ist, was ist dann Neymar für Brasilien? Hätten sie statt dem selbstverliebten Vogel Naldo im Kader gäbs ne Chance auf den Titel aber so?

    Neymar ist echt eine Kombination aus Messi und Ronaldo.

  164. Die WM der späten Tore.

  165. Das Duell könnte näher rücken.

  166. Brasilien – Schweden ?

  167. Ich gehe fest davon aus, daß wir morgen der Gefahr elegant aus dem Weg gehen.

  168. Rasender Falkenmayer

    Genau, was wir nach der Vorrunde brauchen werden – unser Aufbaugegner.

  169. Der Typ ist einfach nur ätzend.

  170. Jetzt heult der Kasper wieder.

  171. Jetzt heult er auch noch…

  172. viele sind sensationelle kicker … und eben auch gleichzeitig – vor allem in jungen jahren – völlig überforderte kunstprodukte

  173. wie kann man nur so neidisch auf so einen Weltklassemann sein, der eine weint, der andere läuft wie bei einem Western, wen insteressiert das, Neymar ist ein Weltklassemann.

  174. „wie kann man nur so neidisch“

    Mit Neid hat das garnichts zu tun.

  175. ZITAT:
    „wie kann man nur so neidisch auf so einen Weltklassemann sein, der eine weint, der andere läuft wie bei einem Western, wen insteressiert das, Neymar ist ein Weltklassemann.“

    Wer 90 Minuten den Schiedsrichter bearbeitet und ständig Sanktionen für den Gegner fordert, für den hält sich nur regelmäßig das Mitleid des neutralen Zuschauers in Grenzen.

  176. @183: Gomez beugt vor. Sagt: „DIE MANNSCHAFT ist wahnsinnig“.
    so werden schlagzeilen gemacht.

  177. Das Fickhäkchen bleibt neuerdings gesetzt? Wow.

  178. Rasender Falkenmayer

    Heute abend übrigens gutes TV:
    20:15 h / 3sat / Das Mädchen Rosemarie
    https://www.facebook.com/photo.....38;theater

  179. Weiss hier jemand wo man die sensationelle Perücke von ZeRoberto kaufen kann?
    Die brauch ich um Gäste die net geh´n wollen zu erschrecken.

  180. Das Deutschland die Schweden schlägt ist völlig klar. Und wenn dann die Brasilianer warten,dann werden sie halt wieder heulen.

  181. Heinz, sprichst Du von der Trampolin-WM?

    Ich frage für Bela Rethy.

  182. @182
    Lass ihn doch ins Leere laufen.

  183. Da muß ich dem Heinz mal zustimmen.

  184. ZITAT:
    „Das Deutschland die Schweden schlägt ist völlig klar. Und wenn dann die Brasilianer warten,dann werden sie halt wieder heulen.“

    Mit Neymar haben wir dazu jedenfalls viel bessere Chancen.
    Es ist unglaublich aber tatsächlich wahr, ich hab so 5-6 Quali- und Testspiele der Brasilianer ohne Neymar gesehen, da waren die sowas deutlich besser und souveräner, dass ich die als absolute Titelfavoriten gesehen habe.

  185. Rasender Falkenmayer

    Das ist der Geist, Heinz.

  186. ZITAT:
    „Heute abend übrigens gutes TV: 20:15 h / 3sat / Das Mädchen Rosemarie…“

    Dürften hier die meisten noch live erlebt haben…

  187. Island ist jetzt noch sympathischer, wird gerade im TV gesagt.

  188. Hat der schwatzwaldadler seine Drobbe gekriegt?!!

  189. Dürften hier die meisten noch live erlebt haben…

    Konnte ich mir damals nicht leisten….
    :-))

  190. Rasender Falkenmayer

    Island ist überhaupt das Allersympathischste, was es je im Internetz gegeben hat; speziell während internationalen Turnieren sogar noch toller als Katzenvideos.

  191. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    Dürften hier die meisten noch live erlebt haben…

    Konnte ich mir damals nicht leisten….
    :-))“

    Ihr seid gut.

  192. Ich liebe Island.

  193. Die örtliche Rotlichtkultur muß warten, gibt’s doch später sicher noch in der Mediathek. Ich schau mir heute natürlich Luke Cage, Season 2 an.

    Und Brasilien wird nochmals heulen, stimmt, nachdem sie gegen Schweden (0:1 oder im Elfmeterschießen) rausgeflogen sind. Da sind unsere Jungs schon längst im Urlaub und frühstücken Nutella.

    HU!

  194. Lustig wenn so manche Einlaufkinder ihren Spieler dominieren..

  195. Morgen wahrscheinlich ohne Hummels. Ob das im Spiel auffällt?

  196. ZITAT:
    „Heute abend übrigens gutes TV:
    20:15 h / 3sat / Das Mädchen Rosemarie

    Ich war Kunde

  197. Die Trikots Nigerias lagen bei KIK noch als Reste aus 1987 rum, oder?

  198. Ich sehs vor mir. Er ließ gern die Socken an

  199. ZITAT:
    „…Ich war Kunde“

    Logisch, das Runschauhaus war ja auch gleich neben an… ;-)

  200. Ich trage heute noch nur Socken.

  201. ZITAT:
    „Morgen wahrscheinlich ohne Hummels. Ob das im Spiel auffällt?“

    Jetzt haben die Schweden keine Chance.

  202. ZITAT:
    „Hm,
    http://www.spiegel.de/stil/wm-.....12731.html

    Scheisse zu Kult erklären und dann verkaufen. Leben ja ganze Branchen davon.

  203. Hab ich schon erwähnt das ich in gelb beim Pokalgewinn in Berlin war.

  204. ZITAT:
    „Hab ich schon erwähnt das ich in gelb beim Pokalgewinn in Berlin war.“

    Das muss letztes Jahr gewesen sein.

  205. Die Marca war’s, glaube ich, hat das Trikot der Nigerianer zum schönsten des Turniers gewählt oder wählen lassen. Würde ich mich anschließen.

  206. Nigeria in etwa so effektiv wie Schland..

  207. Kaugummi-Spiel. Zäh und zieht sich.

  208. Ziemlich geiles Spiel.
    Nur bei Island geht´s so ab.

  209. Bisher drei Halbzeiten, die einigermaßen erträglich für mich waren. Ganz gute WM also.

  210. Kann das sein, dass Löw immer mehr zur Karikatur seiner selbst wird? Besonders verbal?

  211. Mats hat Bauchschmerzen…ganz schlimm. Kann deshalb leider nicht am Mathetest teilnehmen.

  212. Ich habe mir bei der N11 angewöhnt, maximal das Spiel zu sehen. Vorbericht, Halbzeit und Nachberichte inkl. Interviews und PKs werden geflissentlich ignoriert. So gewinnt man Lebenszeit.

  213. ZITAT:
    „Kann das sein, dass Löw immer mehr zur Karikatur seiner selbst wird? Besonders verbal?“

    Möglicherweise ein Double. Hat Neymar auch..

  214. ZITAT:
    „Kann das sein, dass Löw immer mehr zur Karikatur seiner selbst wird? Besonders verbal?“

    Naja, wie lange hören wir dem Vogel denn jetzt schon zu? Nutzt sich halt irgendwann ab, ist halt so. Am Ende des Tages zählt doch nur das wir uns für dieses Europa qualifiziert haben. Auch wenn wir uns immer weiter von diesem Sport entfremden. Stand jetzt…

  215. Gernot Rohr hat wohl seiner Mannschaft in der HZP erklärt, dass Torschüsse hilfreich sein könnten.

  216. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Geile Bude.

  217. Net schlecht.

  218. Ergänzungsspieler

    YES – Nigeria, das freut mich.

    Weg mit diesem tumben Islandpanzern.

  219. Argentinien jubelt.

  220. Ich hab auch Hals. Trete trotzdem morgen an.

  221. Zum Beachsoccer an der Isar?

  222. Gegen den Schweden. Auf dem Sofa.

  223. „Weg mit diesem tumben Islandpanzern.“

    Wie kann man nur so neidisch auf die symphatischen Isländer sein. Aber das ist mal wieder typisch für diese Islandhasser aus dem Schwarzwald…

  224. ZITAT:
    „Gegen den Schweden. Auf dem Sofa.“

    Empfehle ausreichend flüssiges Kühlmittel, der Hals könnte noch dicker werden.

  225. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Hm,
    http://www.spiegel.de/stil/wm-.....12731.html

    Geil. Retrofuturistisch.

  226. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Gegen den Schweden. Auf dem Sofa.“

    Heikles Duell. Der Schwede hat Sofakompetenz.

  227. Da die Mannschaft ja wieder auf Fußballerisch tristere Zeiten zusteuert sollten wir für die EM unbedingt Rolf Feltscher nominieren…dann hat wenigstens SPON was zu schreiben.

  228. Ergänzungsspieler

    YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEES

    Jayjayesk

  229. Ergänzungsspieler

    Krass wie der Rebic am Hummels vorbeifliegt.

  230. Wieder net schlecht, schönes Tor.

  231. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Fieldgoal

  232. Warum bekommt der Schiri da nur fünf mal diese Kackwiederholung wenn es viel deutlichere Bilder gibt?

  233. Sie nennen ihn den isländischen Beckham.

  234. Dann hat er sich grad selbst zum isländischen Hoeness degradiert.

  235. Es müsste jetzt genug Wettersatelliten über Wolgograd geben.

  236. ZITAT:
    „Dann hat er sich grad selbst zum isländischen Hoeness degradiert.“

    Du bist nicht so ganz informiert, oder? ;)

    https://youtu.be/vL_gEn9xyV8

  237. Gratulation Nigeria. Verdient v.a. in der 2. Halbzeit erspielt und klasse Tore geschossen. Die Gruppe bleibt spannend.

  238. Ergänzungsspieler

    Die Schrirs finde ich bei dieser WM echt gut.

    Jetzt müssen sie es nur noch schaffen, das ein Spieler der eine Handverletzung hat und kurz nach der Verletzung sogar außerhalb des Spielfeldes war nicht AUF dem Platz nochmal zammebricht und sich behandeln lässt, vom Schiri mit drohender roter Karte vom Platz gescheucht wird.

  239. Schon wieder dieser Faktenhuber. Danke, jetzt hat’s geklickt;) Ich bestehe dennoch auf die Degradierung. Wehret den Anfängen!

  240. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Sie nennen ihn den isländischen Beckham.“

    Wer ist eigentlich der deutsche Backham? Sandro Wagner?

  241. In HZ1 kein einziger Torschuss, Anschiss in der HZP kassiert, raus aus der Kabine, der 2. Torschuss ist drin und dann souverän mit 2:0 verdient als Sieger vom Platz marschiert = Nigeria 2018.
    Net schlecht.

  242. @ 251 ES

    Was’n los? Also in Sachen Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik. Oder geht so der neue slang im Vertrieb?

  243. ZITAT:
    „Schon wieder dieser Faktenhuber.“

    Irschend jemand muss ja uff euch uffbasse.

  244. Bin ich eigentlich der Einzige, der sich fragt, was Löw mit diesem überschätzten Rüdiger will?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....a-elf.html

  245. „Bin ich eigentlich der Einzige, der sich fragt, was Löw mit diesem überschätzten Rüdiger will?“

    Rüdiger? Wie heißt’n der mit Nachnamen?

  246. Gelson Fernandes auf der einen und Luka Jovic auf der anderen Bank. Vorerst.
    https://twitter.com/fifaworldc.....8999399424

  247. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „@ 251 ES

    Was’n los? Also in Sachen Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik. Oder geht so der neue slang im Vertrieb?“

    Rechtschreibregeln sind Faschismus und den Rest habe ich redlich verstolpert.

  248. So, der Harisfanclub ist bereit für seine Vollstreckerqualitäten.

  249. @260
    Es lebe die Anarchie!

  250. ZITAT:
    „@260
    Es lebe die Anarchie!“

    +1

  251. Ich bin heute neutral und gegen Bela Rhety…

  252. Bei Serbien v. Kosovo ist ja immer Feuer drin.

  253. Finde es ungeheurlich, das Serbien ungestraft die neutrale Schweiz angreifen darf!

  254. Schär will ich nicht.

  255. …gut den Schär wollen wir jetzt auch nicht mehr.

  256. Was hätte Jugoslawien für eine tolle Nationalmannschaft….

  257. Ich hoffe Schär ist eine Ente

  258. ZITAT:
    „Was hätte Jugoslawien für eine tolle Nationalmannschaft….“

    Mehr als zwei Serben würden wir in dieser Mannschaft wohl aber nicht sehen.

  259. Dass Mannschaften wie Serbien bei dieser WM „glänzen“ können, hängt für mein Dafürhalten auch damit zusammen, dass diese kaum Spieler von Spitzenklubs in ihren Reihen haben und somit eine viel geringere Vorbelastungen aus der Saison mit sich rumschleppen.

  260. ZITAT:
    „Dass Mannschaften wie Serbien bei dieser WM „glänzen“ können, hängt für mein Dafürhalten auch damit zusammen, dass diese kaum Spieler von Spitzenklubs in ihren Reihen haben und somit eine viel geringere Vorbelastungen aus der Saison mit sich rumschleppen.“

    Jovic?

  261. Da! Er hat „Seferovic“ gesagt, der Herr Rethy.
    Hatte der schonmal den Ball? Oder ist der auch überspielt?

  262. Wann wechselt der endlich den Jovic für die Schrotflinte Seferovic ein?

  263. ZITAT:
    „Da! Er hat „Seferovic“ gesagt, der Herr Rethy.
    Hatte der schonmal den Ball? Oder ist der auch überspielt?“

    Die Schweiz ist schon nicht zu beneiden, dass Sefe die erste Garnitur im Sturm ist. Erinnert mich etwas an die WM 2002, als Carsten Jancker nach einer Saison ohne Tor in der BuLi erste Wahl war.

  264. Muss man heute Shaqiri kritisch beurteilen?
    @Neuzugang

  265. ZITAT:
    „Jovic?“

    Siehst ja, der ist so kaputt von’er Dreifachbelastung, dass er geschont werden muss.

  266. Ein bisschen mitspielen könnte er ja trotzdem. Die Frage ob er überhaupt schonmal am Ball war ist berechtigt.
    Kicker sagt 5 Ballkontakte.

  267. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Muss man heute Shaqiri kritisch beurteilen?
    @Neuzugang“

    Zirkuspferdchen ohne den Hauch von Effektivität.
    Und wahrscheinlich zu klein.

  268. ZITAT:
    „Was hätte Jugoslawien für eine tolle Nationalmannschaft….“

    Gute Spieler ja, Mannschaft nein

  269. Rasender Falkenmayer

    Sefe statt Jovic spielen zu lassen, erschließt sich mir nicht.

  270. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Sefe statt Jovic spielen zu lassen, erschließt sich mir nicht.“

    Ich fins ja tatsächlich witzig.

  271. Wenn Rebic nicht verletzt wäre, sähe das heute anders aus.

  272. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „“Bin ich eigentlich der Einzige, der sich fragt, was Löw mit diesem überschätzten Rüdiger will?“

    Rüdiger? Wie heißt’n der mit Nachnamen?“

    Der soll echt gut geworden sein, bei diesem Chelski.

  273. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Ich fins ja tatsächlich witzig.“

    Du bist krank. Hihi.

  274. Gacinovic für Seferovic.

  275. ZITAT:
    „… Kicker sagt 5 Ballkontakte.“

    Rethy sagt 2 (in Worten: zwei). Raus ohne Applaus.

  276. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Argentinien jubelt.“

    Argentinien kann sich warm anziehen. Die Isländer abzuzocken ist ihnen nicht gelungen und gegen Kroatien zu verlieren haben sie auch nicht besser geschafft, als die Nigerianer.

  277. ZITAT:
    „Muss man heute Shaqiri kritisch beurteilen?
    @Neuzugang“

    Neuzugang wohin, SGE??? Wie kommst du denn auf diese Idee? Ist die exclusiv von dir oder gibbets da sowas wie ’ne Quelle?

  278. Tatsächlich habe ich zu Rosemarie umgeschaltet.

  279. ZITAT:
    „Gernot Rohr hat wohl seiner Mannschaft in der HZP erklärt, dass Torschüsse hilfreich sein könnten.“

    Ein weiterer Eintrachtler auf Achtelfinalkurs. Fortgejagt.

  280. ZITAT:
    „Tatsächlich habe ich zu Rosemarie umgeschaltet.“

    Und prompt den Ausgleich verpasst. ;-)

  281. Jetzt noch ein Tor für die Schweiz und die müssen Jovic bringen.

  282. ZITAT:
    „Ist die exclusiv von dir oder gibbets da sowas wie ’ne Quelle?“

    Nidda, are we a bit behind the moon?

  283. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ist die exclusiv von dir oder gibbets da sowas wie ’ne Quelle?“

    Nidda, are we a bit behind the moon?“

    Nee, die Mondfinsternis ist erst am 27.07. :)
    Aber ernsthaft, der Tiefergelegte bei der SGE ging an mir (bisher) komplett vorüber, mea culpa.

  284. ZITAT:
    „Jetzt noch ein Tor für die Schweiz und die müssen Jovic bringen.“

    Ob der serbische Trainer einverstanden wäre, wenn die Schweiz Jovic einwechselt?

  285. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Tatsächlich habe ich zu Rosemarie umgeschaltet.“

    Und prompt den Ausgleich verpasst. ;-)“

    Ich wegen des Blogs.

  286. kann mir jemand den jubel-„gruß“ von Xhaka erklären? der ist doch Schweizer ode so. frage für einen anderen balkanesen.

  287. Kleines dickes Shakira!
    Geil😃

  288. Aber mal im Ernst, die offensiven Außen mit Shaqiri und Rebic wären ein Traum, aber ersterer kommt wohl nicht weil zu teuer und ob zweiterer noch bei uns bleibt…

  289. ZITAT:
    „Only for you, my dear. ;)

    https://www.transfermarkt.de/x.....or_2453623

    Just to please you, Honey ;-)

  290. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt noch ein Tor für die Schweiz und die müssen Jovic bringen.“

    Ob der serbische Trainer einverstanden wäre, wenn die Schweiz Jovic einwechselt?“

    Kann er mal Spielpraxis sammeln. Ich bin für Leihgeschäfte bei der WM.

  291. Der Xhaka missbraucht sein Tor um die Setben ordentlich zu provozieren. Nun ja.

  292. Ich glaube, es war die Clarin, in der ich letztens las, dass Sampaoli eine Klausel im Vertrag hat, die ihm bei Entlassung eine Abfindung von 20 Mio. zubilligt. Simeone, der gestern Sampaoli scharf kritisierte und, nebenbei bemerkt, in der der Causa Messi ins gleiche Horn bließ wie Crespo, unterstellte ersterem keine Idee und keinen Plan davon zu haben, wie er spielen möchte. Aber wer weiß, so mancher Plan gelingt durchaus, auch wenn es nicht den Anschein hat, weil er im Dunkeln bleibt.

  293. Was natürlich eine infame Unterstellung ist. In einer Autobiografie hat Sampaoli längst zugegeben, keine Pläne zu machen. Never.

  294. Cher. Muß mittlerweile doch mindestens 90 sein und komplett aus Ersatzteilen bestehen.

  295. ZITAT:
    „Wem der Fußball zu langweilig ist“

    Kriegt man ja Kopfweh.

  296. Aus welchem dritte welt Land kommt denn blinde mit der Pfeife? Ist ja nicht zu fassen..

  297. ZITAT:
    „kann mir jemand den jubel-„gruß“ von Xhaka erklären? der ist doch Schweizer ode so. frage für einen anderen balkanesen.“

    Zwar etwas älter hat mich aber auch gerade interessiert.

    https://www.blick.ch/sport/fus.....65199.html

  298. ZITAT:
    „Aus welchem dritte welt Land kommt denn blinde mit der Pfeife? Ist ja nicht zu fassen..“

    Bayern

  299. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wem der Fußball zu langweilig ist“

    Kriegt man ja Kopfweh.“

    Kunstbanause

  300. hier wurden die schiris überwiegend gelobt; im großen und ganzen zu recht. aber die ungesühnten ringkampfeinlagen im strafraum sind eine schande. Harry Ksne hätte nach ecken allein drei elfmeter bekommen müssen. wobei das „witzige“ ist, dass die schiris bei diesen standards VORHER wild gestikulierend so tun, als müssten die spieler drei meter auseinander stehen. ärgerlich.

  301. Ich frag mich immer noch wen der Besch alles geschmiert hat bzw. was der gegen in der Hand hat um bei der WM Pfeifen zu dürfen. Das ist einer der schlechtesten de wir haben.

  302. Shakira will ich nicht.

  303. Ich frag mich immer noch wen der Brych alles geschmiert hat bzw. was der gegen die in der Hand hat um bei der WM Pfeifen zu dürfen. Das ist einer der schlechtesten de wir haben.

  304. ZITAT:
    „Shakira will ich nicht.“

    Den wollte ich schon nicht, als das Gerücht aktuell war :-(

  305. ZITAT:
    „Was hätte Jugoslawien für eine tolle Nationalmannschaft….“

    Nein,hätten sie nicht.,,, Erstaunlich wie manche Konflikte an einem vorbeigehen können . Ist nicht böse gemeint. Was man allerdings sagen kann, ist die Tatsache,, dass die Technikschulung in Ballsportarten in den Republiken des ehemaligen Jugoslawien erstaunlich ist.

  306. ZITAT:
    „Der Xhaka missbraucht sein Tor um die Setben ordentlich zu provozieren. Nun ja.“

    Vielleicht haben die Albaner seinen Bruder als Geisel gehalten. Taulant Xhaka spielt ja für die Schwarzen Adler, während Granit gerade gegen die Weißen Adler kämpft.

  307. @320.dann warten wir mal ab, bis der erste türkischstämmige deutsche den „grauen wolf“ macht, sagen wir im länderspiel gegen die griechen. und falls die albanischen schweizer die hymna mitsingen (sehe ich nicht, weil ich immer erst zum anpfiff einschalte), kann mal einer überprüfen, welchen text sie singen.
    kurz und gut: solche Schweizer will ich bei der SGE nicht.

  308. Willy Millowitsch verlässt den Platz.

  309. Ist aber auch interessant, weil es die Beschreibung von Martin Schmidt zu den Schweizer „Secondos“ widerspricht:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ffert.html

  310. ZITAT:
    „… dass die Technikschulung in Ballsportarten in den Republiken des ehemaligen Jugoslawien erstaunlich ist.“

    Vollumfängliche Zustimmung. Vielleicht kann man sich da was abgucken. Und lernen.

  311. Embolo hat frischen Wind gebracht.

  312. #328: Nein, der Konflikt ging nicht an mir vorbei.

    Alle Ex-Jugoslawen waren technisch schon immer gut. Aber beim Miteinander War es dann meistens vorbei.

    Ich habe dann mal wieder umgeschaltet, nachdem Til Schweiger aus dem Auto stieg….

  313. Darf man die FR von morgen ein wenig teasern?
    Ingo ist im „Alles muss raus“-Modus:
    Rebic verkauft er für 30-50 Mio (wobei er Stefans Einschränkung hinzufügt, dass sich max. Ablöse nicht mit Antes Präferenzen decken muss)
    Für Salcedo ruft er 15 Mio auf
    Und Fabian steht wohl für kleines Geld im Schaufenster.

  314. Puhhh, was erzählt der Bela eigentlich für ein Stuss. Ich glaub ich muss wieder auf mein englisches Fernsehen umschalten. Dabei hab ich mich jetzt so gefreut deutsches Kanäle auf der Insel zu empfangen…
    Da waren ja früher die Rentner an der Kreiskklassenbanderole noch bessere Kommentatoren!

  315. Salcedo würde ich auch verkaufen, allein moralisch passt der nicht zu unseren Ansprüchen.

  316. ZITAT:
    „#328: Nein, der Konflikt ging nicht an mir vorbei.

    Alle Ex-Jugoslawen waren technisch schon immer gut. Aber beim Miteinander War es dann meistens vorbei.

    Ich habe dann mal wieder umgeschaltet, nachdem Til Schweiger aus dem Auto stieg….“

    Hab ich mir gedacht. Wiegesagt. Nix für ungut, Cheers

  317. Des wegen Nidda:)

  318. Jetzt wollen wir den Shaqiri doch wieder.

  319. Shaqiri macht den Gaci…

  320. Der einzige Grund für Salcedo fünf Millionen Ablöse zu zahlen muss die WM gewesen sein.
    Der ist nicht schlecht aber wenn man jetzt die Chance hat auch nur einen Cent mehr zu bekommen, sollte man das machen.

  321. Also ich tät den nehmen.

  322. ZITAT:
    „Jetzt wollen wir den Shaqiri doch wieder.“

    Alle. Immer. ;)

  323. Und wieder kein kategorischer Imperativ.

  324. ZITAT:
    „Des wegen Nidda:)“

    *FingernägeltrommelndeGrummelei*

  325. Die Schweiz…..und Brasilien und Serbien haben ein Endspiel.

  326. Das kommt davon, wenn man ohne Jovic spielt.
    Die Schweizer sind schon ein paar Glücksritter bis jetzt.

  327. ZITAT:
    „Salcedo würde ich auch verkaufen, allein moralisch passt der nicht zu unseren Ansprüchen.“

    ??

  328. Unentschieden wäre für die Spannung besser gewesen.

  329. Koan Jovic, koan Sieg! Selbst schuld.

  330. Wir können uns nur selbst schlagen.

  331. ZITAT:
    „Das kommt davon, wenn man ohne Jovic spielt.
    Die Schweizer sind schon ein paar Glücksritter bis jetzt.“

    Die Schweizer haben eine richtig starke zweite Halbzeit hingelegt und führen nicht unverdient.

  332. Hat Kosovo also doch gewonnen. Oder Albanien? Ich kann die ganzen völlig verschiedenen Mikroethnien dort nicht auseinanderhalten.

  333. Immer wenn ich Rodriguez sehe, denke ich, wie er da steht, er könnte nichts hören.

    Freut mich trotzdem für die Schweiz.

  334. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das kommt davon, wenn man ohne Jovic spielt.
    Die Schweizer sind schon ein paar Glücksritter bis jetzt.“

    Die Schweizer haben eine richtig starke zweite Halbzeit hingelegt und führen nicht unverdient.“

    Eher starke zwanzig Minuten am Schluss, die Embolo Einwechslung war ein Wendepunkt.

  335. Und einmal mehr durch ein spätes Tor um 40 Plätze im Tippspiel zurückgefallen.

  336. Rasender Falkenmayer

    Irre. Drama, Baby.

    Also mir macht die irre Spaß, diese WM.

  337. Doch. Ich würde den Shaqiri nehmen. Können wir uns nur nicht leisten.

  338. ZITAT:
    „Ich kann die ganzen völlig verschiedenen Mikroethnien dort nicht auseinanderhalten.“

    Das geht nicht nur dir so.

  339. Rasender Falkenmayer

    Nachklapp: Naürlich spielen Sefe und Jovic nicht im selben Team. Peinlich. Die Begeisterung. Wer soll bei diesen Bergbewohnern auch durchblicken?

  340. Rasender Falkenmayer

    Ah ,ich bin im Trend.

  341. gottseidank hat sport nix mit geografie zu tun.

  342. ZITAT:
    „Und einmal mehr durch ein spätes Tor um 40 Plätze im Tippspiel zurückgefallen.“

    Mehr als 2 Tore in dem Spiel hatten bei mir eine Quote von 2,55, die ich nun gerne einstreiche :)

  343. ZITAT:
    „Doch. Ich würde den Shaqiri nehmen. Können wir uns nur nicht leisten.“

    Der würde wohl auch das Gehaltsgefüge sprengen. Selbst wenn wir uns die Anschaffung leisten könnten.
    Aber das hat sich jetzt eh erledigt. Sein Berater wird eine Menge zu tun haben die nächsten Tage.

  344. ZITAT:
    „Die Schweizer haben eine richtig starke zweite Halbzeit hingelegt und führen nicht unverdient.“

    Wie Nigeria zuvor auch. Mentalität und der Glaube an sich selbst macht halt verflixt viel aus.

  345. Rasender Falkenmayer

    Dem Urs gefällt der Adlergruß nicht und mir auch nicht.

  346. ZITAT:
    „??“

    Salcedo hat in Mexiko kürzlich einen Vaterschaftsprozess verloren. Nachdem er eine Vaterschaft abstritt, beförderte ein Gentest allerdings Gegenteiliges zutage. Doch anstatt die Verantwortung für ein Kind zu übernehmen, musste die Mutter nun erneut klagen, den Unterhalt fürs Kind mag er nämlich nicht bezahlen. Nun gut, zu seiner Entschuldigung sei angemerkt, so dick sind die Gehälter bei der Eintracht auch nicht.

  347. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Hat Kosovo also doch gewonnen. Oder Albanien? Ich kann die ganzen völlig verschiedenen Mikroethnien dort nicht auseinanderhalten.“

    Einer unserer Aushilfen besteht darauf, als Albaner bezeichnet zu werden, obwohl er formaljuristisch Mazedonier ist – was aber laut seinen Aussagen ein künstlicher Staat ist und heuer wohl Republik Nord-Mazedonien – oder so – heißt. Aussehen tut der Mann wie ein Molwanier.
    Hilft das?

  348. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Schweizer haben eine richtig starke zweite Halbzeit hingelegt und führen nicht unverdient.“

    Wie Nigeria zuvor auch. Mentalität und der Glaube an sich selbst macht halt verflixt viel aus.“

    Scheint mir bei dieser WM auffällig: Wie die „kleinen“ Nationen sich voll reinhängen, während die blamierten Bayern und die überspielten top professionals mehr Dienst nach Vorschrift leisten.

  349. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    „Dem Urs gefällt der Adlergruß nicht und mir auch nicht.“

    Solche tief liegenden Konflikte kommen in unseren Bildungsbürgerblasen kaum an, weswegen ich mich eines Urteils enthalte.

  350. ZITAT:
    „ZITAT:
    „??“

    Salcedo hat in Mexiko kürzlich einen Vaterschaftsprozess verloren. Nachdem er eine Vaterschaft abstritt, beförderte ein Gentest allerdings Gegenteiliges zutage. Doch anstatt die Verantwortung für ein Kind zu übernehmen, musste die Mutter nun erneut klagen, den Unterhalt fürs Kind mag er nämlich nicht bezahlen. Nun gut, zu seiner Entschuldigung sei angemerkt, so dick sind die Gehälter bei der Eintracht auch nicht.“

    Gibt es dafür eine Quelle? Ist das nur an mir vorbei gegangen? Das wäre doch in den Medien ein Thema gewesen.

  351. ZITAT:
    „Solche tief liegenden Konflikte kommen in unseren Bildungsbürgerblasen kaum an, weswegen ich mich eines Urteils enthalte.“

    Ich hätte es nicht schöner formulieren können.

  352. @371: War das vor oder nach der „Abschiedsfeier“?

  353. Salcedo? Quelle würde mich auch interessieren. Er ist verheiratet und vor knapp 7 Monaten Vater geworden

  354. ZITAT:

    Gibt es dafür eine Quelle? Ist das nur an mir vorbei gegangen? Das wäre doch in den Medien ein Thema gewesen.“

    Hier habe ich darüber auch nix gelesen, aber in einer mexikanischen Zeitung. Heute bin ich jedoch todmüde und ohne Bock google.com.mx oder sonst was anzuschmeißen – aber ich habe mir eine Gedankennotiz dazu gemacht und vertröste auf morgen.

  355. @salcedo

    Schön das das per Fernurteil geklärt ist.

  356. Rasender Falkenmayer

    „Gefällt mir nicht“ ist auch nicht gerade apodiktisch.

  357. Ergänzungsspieler

    apodiktisch finde ich kess.

  358. Xhaka war der matchwinner, ein bärenstarker Auftritt, Gruß hin oder her.

  359. Das war hoffentlich das letzte Spiel für Brych bei dieser WM.

  360. Die Doku im Ersten über die Nummer 1 in Deutschland ist wirklich sehr gut. Ein reflektierter Oli Kahn und ein gelassener Jens Lehmann..

  361. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich kann die ganzen völlig verschiedenen Mikroethnien dort nicht auseinanderhalten.“

    Das geht nicht nur dir so.“

    Ich hab schon Probleme, Franken, Niederbayern und Oberpfälzer auseinander zu halten und die nicht sämtlich mit den benachbarten Tschechen zu verwechseln.

  362. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich kann die ganzen völlig verschiedenen Mikroethnien dort nicht auseinanderhalten.“

    Das geht nicht nur dir so.“

    Ich hab schon Probleme, Franken, Niederbayern und Oberpfälzer auseinander zu halten und die nicht sämtlich mit den benachbarten Tschechen zu verwechseln.“

    Das ist jetzt nicht dein Ernst. Egal. Schalt um aufs Erste

  363. ZITAT:
    „Schalt um aufs Erste“

    Morgen, versprochen. Gute Nacht allerseits.

  364. Kahn glaube ich das auch. 2006 in Berlin hätten wir auch besser mal die Fresse gehalten.

  365. „Mascarell zu Schalke. Was alles für einen Wechsel vom Frankfurt-Star zu Schalke spricht.“
    (Wir können die Rebic-Milliarden gut gebrauchen)

  366. Frankfurt-Star…..hahaha..

  367. Für die war ja auch Hrgota einer.

  368. Sommerschlussverkauf beim POKALSIEGER! Jetzt schon. :(
    Wobei: Ich vermisse die Schubsereien an den Grabbeltischen.
    Kommt wohl erst später. Zum „Deadline-Day“, farblich markiert und mit laufendem Count-Down, Push-up-Notes und sonstigem Gedöns.
    Manchmal wird mir übel. Obwohl ich den Fußball an sich – also von der Idee her – immer noch mag.

  369. Mitlerweile sind wir hier auf einem Sklavenmarkrt.
    Und deshalb geht wir das immer mehr am asch vorbei

  370. Whatever. Ich bin Pokalsieger.

  371. Einfach besser machen die Truppe.

  372. Einfach? Na gut. Arbeitsauftrag schreiben ist einfach. Die Umsetzung ist diffizil.

  373. First, we take Mainhattan.

  374. ZITAT:
    „“Mascarell zu Schalke. Was alles für einen Wechsel vom Frankfurt-Star zu Schalke spricht.“
    (Wir können die Rebic-Milliarden gut gebrauchen)“

    Ist der auf der gleichen Autobahn unterwegs, die auch Veh einst genommen hatte?

    Drecksblatt, verlogenes.

  375. ZITAT:
    „Whatever. Ich bin Pokalsieger.“

    Ich auch.