Eintracht Frankfurt Boys don’t cry

Ich habe nicht geweint. Natürlich nicht. Ich habe auch 1992 nicht geweint, als ich nicht Deutscher Meister wurde. Ich hatte Tränen in den Augen vor Wut, als der Trainerdarsteller anschließend grinsend stammelte, es ginge weiter, das Leben. 1996 war ich fassungslos, aber ich habe nicht geweint. Zweimal habe ich bei einem sportlichen Ereignis geweint. Einmal am 07.04.1968, als ich neben meinem Vater auf der Tribüne des Hockenheim Rings saß und ihn fragte, wann denn Jim Clark endlich wieder käme, und er mir sagte, dass dieser nie mehr kommen würde. Ein zweites mal am 01. Mai 1994, als ich vor dem TV sitzend genau wusste, dass soeben Ayrton Senna gestorben war. Beide Ereignisse nicht vergleichbar mit vier jämmerlichen Abstiegen. Der jämmerlichste von allen der von diesem Jahr. Weil man es lange vorher ahnte, Wochen vorher wusste.

Ähnlich ging es wohl auch “Alibamboo”, der sein Befinden in den letzten Stunden der Eintracht in der Ersten Liga der Jahre 2004 und 2011 vergleicht. Vielleicht liegt’s ja gar nicht an der Mannschaft, dem Umfeld, oder anderen Umständen rund um die Eintracht. Vielleicht liegt’s ganz einfach am Alter.

***
Zwei Tage im Mai
   
2004 2011
„Wie, Abstiegsendspiel in Hamburg? Natürlich bin ich dabei.“Geht ja gar nicht anders. Zum ersten Mal komme ich in den Genuss der via bahn.comfort garantiert buchbaren Sitzplätze in der Deutschen Bahn. 200 Tacken für einen Trip in die Hansestadt. Kein Weg zu weit, kein Preis zu hoch. „Och nö, Gabi, lass mal – keinen Bock auf den Stress. Früh’ aufstehen, die ganze Bullenhektik und dann bin ich erst irgendwann nachts wieder in Frankfurt. Ne, lass mal“. Der Weg zu weit, der Preis zu hoch.
   
Samstags morgens früh mit dem ICE nach Hamburg. Vorfreude, Aufregung zittern. 12:00 Uhr in der Hansestadt angekommen; mit Annett getroffen, Koffer eingeschlossen. Ab nach Stelling. Unter unzähligen HSVlern das erste Bier. Aufmunterungen allenthalben: „Klar drücken wir Euch die Daumen – wer will schon nach Lautern, wenn er nach Frankfurt kann?“. Rein in’s Stadion! Aufstehen. Klar. Warum eigentlich? Nun gut – Günther’s geht immer. Druckbetankung. Die üblichen Verdächtigen. „Wo schauen wir das Spiel? Schauen wir das Spiel überhaupt?“. Okay – auch beim Solzer gibt’s guten Apfelwein.
   
Uffreschung. 12.000 Frankfurter. Heimspiel in Hamburg. DaZke. In der sicheren Annahme, wir wären mal wieder ein Hochrisikospiel in der ersten Halbzeit vier (doch nicht) alkoholfreie Bier getrunken. Mir war etwas blümerant. 1:1. Oka-Puls. Ein Häuflein versprengter Frankfurter beim Solzer. Aber immerhin definitiv kein alkoholfreier Apfelwein. Rettung. 0:0.
   
Da. 2:1. Und Lautern führt. Irgendwie wehrlos, aber nicht ehrlos gehen wir runter. Aber wir gehen nicht. 12.000 Frankfurter bleiben im Stadion. ‘We love you Frankfurt’, ‘Zweite Liga tut schon weh’! Da! 0:1! Kann doch gar nicht sein! Trotzdem Jubel. Macht man ja so bei einem Tor. Kommt wie es kommen muss. Nicht wehrlos, aber irgendwie ehrlos. Bloß weg hier.
   
06:00 Uhr morgens, Hans-Albers-Platz: ‘We love you Frankfurt, we do’. 100te Frankfurter. Yeah! 06:00 Uhr morgens, zu Hause (schon sehr lange): Kopfschmerzen.
   
Was eine Scheiße!

 

Schlagworte: ,

632 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ging mir absolut ähnlich.

    Mal gespannt wie dann der eventuelle Wiederaufstieg verglichen mit dem letzten Aufstieg so ist.

  2. Beim letzten Aufstieg war ich wütend. Nicht wegen des Aufstiegs.

  3. ZITAT:

    ” Beim letzten Aufstieg war ich wütend. Nicht wegen des Aufstiegs. “

    Die Ereignisse nach Abpfiff werden sich aber nicht wiederholen. Ziemlich sicher.

  4. Danke Stefan und danke Herr Bamboo, wunderbar die emotionalen Unterschiede der letzten zwei Abstiege dargelegt, um dann das gleiche beschissene Ergebnis vorzufinden.

  5. Ich habe geweint. Natürlich.

    Trauer ,Wut und Enttäuschung gehören nunmal dazu. Aber ich gebe zu ich habe es heimlich gemacht.

    OT. Wollitz?

  6. Herrje, welche Leistung!

    2004 stemmt sich eine eigentlich nicht erstligataugliche Mannschaft bis zum letzten Spieltag gegen den Abstieg; 2011 kloppt ein eindeutig erstligatauglicher Kader die Bundesligazugehörigkeit einfach in die Tonne.

    Ich Moment wünsche ich mir nur, dass nicht wieder ein Gequatsche vom Bayern München der 2. Liga aufkommt. Das ist schon mal in die Hose gegangen und mit Bayern will ich sowieso nicht verglichen werden.

  7. “OT. Wollitz?”

    Jep. Die Sau des Tages. Dann bitte Oral als Sportdirektor.

  8. ZITAT:

    ” “OT. Wollitz?”

    Jep. Die Sau des Tages. Dann bitte Oral als Sportdirektor. “

    Ich möchte die Herrschaften bitten die Reihenfolge einzuhalten, denn erst kommt der Direktör.

  9. Wurde denn schon eine Sportdirektorenfindungskomission gegründet ?

  10. Wunderbarer Eingangsbeitrag, besonders im zweiten Teil. Eloquent, grazil, stilsicher!

    @3: Was macht Dich so sicher? Meinste die haben dazu gelernt?

  11. Jim Clark, Ayrton Senna… ach ja…

  12. Guten Morgen.

    Bedankt, Alibamboo. Man könnt meinen ich wär am Samstag dagewesen ;-)

  13. ZITAT:

    ” “OT. Wollitz?”

    Jep. Die Sau des Tages. Dann bitte Oral als Sportdirektor. “

    Wieso Sau des Tages? Erklär mal bitte, Stefan!

  14. ZITAT:

    “@3: Was macht Dich so sicher? Meinste die haben dazu gelernt? “

    Ja, das meine ich in der Tat.

  15. ZITAT:

    “Wieso Sau des Tages? Erklär mal bitte, Stefan! “

    Die durch den Blog getrieben wird, wahrscheinlich..

  16. Nicht nur durch den Blog.

  17. Herr Wollitz ist übrigens Ostwestfale aus der Stadt Brakel (bei Paderborn). Nahe bei: Beverungen!

  18. Irgenwie fehlt mir hier die Aufbruchsstimmung.

  19. Ich bin seit Montag 22 Uhr irgendwas die Aufbruchsstimmung in Person.

  20. @18. Bitte schön:

    Daum elektrisierte die Massen, sagte, „dass ich in Frankfurt eine Aufbruchstimmung erzeugen will. Die Eintracht zu übernehmen, ist für mich kein Rückschritt“.

  21. Und der, der die Hauptschuld trägt.

    Erzählt mit ihm wäre das nicht passiert. Einfach mal, Fresse halten!

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  22. Vom Regen in die … Jauche?

    “Aufgrund von Fan-Ausschreitungen hat Wollitz zuletzt mehrfach mit Rücktritt gedroht. Würde er Cottbus verlassen, wäre eine Ablösesumme fällig.”

  23. Ich dachte, wir holen erst einen Manager, und der holt dann den Trainer? Kann man da mal bitte die Reihenfolge einhalten?

  24. ZITAT: ” Und der, der die Hauptschuld trägt.

    Erzählt mit ihm wäre das nicht passiert.”

    Skibbe trägt die Hauptschuld? Also doch nicht Bruchhagen? Kann man sich da nicht mal festlegen?

  25. Deshalb habe ich ja sofort den Oral in den Ring geworfen, als die Sau durchs Blog lief.

  26. Fände Wollitz gar nicht so verkehrt. Leistet in Cottbus meiner Meinung nach gute Arbeit. Ich könnte mich damit anfreunden

  27. Wollitz ist nicht tuchelig genug.

  28. Oral Wollitz. Klingt versaut.

  29. ” Würde er Cottbus verlassen, wäre eine Ablösesumme fällig “

    Man könnte Wollitz aber auch gegen den Lethargischen eintauschen. Die Lausitz ist doch e das Brasilien Europas.

  30. Nichts gegen Wollitz oder Oral. Aber wenn jetzt erst ein Trainer verpflichtet wird und dann der passende Sportdirektor dazu, dann glaube ich der Führung von Eintracht Frankfurt kein einziges Wort mehr.

  31. @26 Ich für mich habe mich da sehr genau festgelegt. MS trägt die Hauptschuld.

    HB trägt natürlich eine Teilschuld, er hat ihn zu lange “machen” lassen.

  32. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    ” ” Würde er Cottbus verlassen, wäre eine Ablösesumme fällig “

    Man könnte Wollitz aber auch gegen den Lethargischen eintauschen. Die Lausitz ist doch e das Brasilien Europas. “

    Gurken haben die schon zur Genüge.

  33. ZITAT:

    ” Deshalb habe ich ja sofort den Oral in den Ring geworfen, als die Sau durchs Blog lief. “

    Was für ein Satz. Das sollte Caio mal übersetzen:)

  34. ZITAT:

    “HB trägt natürlich eine Teilschuld, er hat ihn zu lange “machen” lassen. “

    Gut. Wäre das endlich mal geklärt. Ich war schon ganz durcheinander bei so vielen Beteiligten.

  35. Ich hätte den gerne als Nachbar oder Freund, aber als Trainer eines baldigen Erstligisten? Kann der trainieren lassen wie Barcelona? Hat der schon bei ManU hospitiert? Weiß der, was ein Matchplan ist. Macht der ein Trainingslager auf dem Gelände von Barca, um die einmalige Luft dort schnuppern zu lassen? Kann der den Spielern das Siegergen einpflanzen. ach- ich weiß nicht.

    Aber Respekt, wie er den

    Primitivhools in seinem CLub gegenübertrat, gegen die Rassisten sogar auf den Zaun steigt. Sein echter Zorn und seine Verzweiflung haben mir da sehr imponiert. Er ist m.E. gewiss keine Blender. Ob er sich von der Skyline blenden lässt?

  36. Ich rede übrigens von Wollitz. :-)

  37. ZITAT:

    ” Dann bitte Oral als Sportdirektor. “

    Oral? NIcht mal Plan B. Oral B ist eine geschützte Marke.

  38. Das ist ja mal ein gelungener Eingangsdingens. Habe etwas länger gebraucht, um das mit den zwei Splaten zu kapieren.

    Da ich sowohl im HH als auch beim Solzer dabei war, kann ich die Unterschiede sehr gut nachvollziehen. Am End steigt sichs ja in der Heimar einfacher ab.

    Mein erster war in Köln. Geweint habe ich da auch nicht – ich bin der typische Freudenheuler. Stand nach dem Kartoffel 5:1 weinend im J-Block. Allerdins erst als ich die von Gott bestätigte Tabelle gesehen habe.

  39. zwotligarumpelfuss

    “Portanto, eu agora lançado a Oral no anel, como o porco correu através do blog.”

  40. “Allerdins erst als ich die von Gott bestätigte Tabelle gesehen habe. “

    Der Fußballgott hat uns verlassen. Aber gut, was sollte auch anderes zu erwarten sein bei uns Fußballheiden und Bundesliganichtverstehern.

  41. “Das ist ja mal ein gelungener Eingangsdingens. Habe etwas länger gebraucht, um das mit den zwei Splaten zu kapieren.”

    Hihi.

  42. Beantrage übrigens Schuld durch Verantwortung zu ersetzen.

  43. ZITAT:

    “Der Fußballgott hat uns verlassen.”

    Ich dachte, der hätte jetzt auch einen Vertrag für die zweite Liga und würde einen Sportdirektor suchen? :-)

  44. @44

    Das wir ja dann eine einfache Gleichung:

    Macht = Verantwortung = Schuld

  45. Auch meine Macht hat Grenzen!

  46. Geweint: Als mein Hölzenbein 1976 gegen die CSSR das 2:2 in der 90. Minute köpfte. Aber sagt es bitte nicht weiter.

  47. Sorry, ich meinte Verantwortung.

  48. kann Oral überhaupt SD ?

    warum dann nicht Oral als Trainer und den Dicken als SD.

  49. @ 50

    Caio kann SD nicht!

  50. ZITAT:

    ” Ich habe geweint. Natürlich.

    Trauer ,Wut und Enttäuschung gehören nunmal dazu. Aber ich gebe zu ich habe es heimlich gemacht.

    OT. Wollitz? “

    heinz, ich hab auch geheult. in dortmund. inmitten feiernder dortmunder.

    und ich hätte vorher geschworen, dass ich es nicht tue. dieser eine moment der hoffnung mittendrin hat meine gefühlswelt doch wieder ins wanken gebracht.

  51. Obergude!

    Der Wollitz? Naja, der Typ polarisiert schon… die Interviews mit ihm sind schon naja…aber wir sind sowas ja gewöhnt.

    Neuer Direx anyone? Is didi noch im Gespräch oder werden nur noch wahllos Säue durch das Blog getrieben?

  52. “Neuer Direx anyone? Is didi noch im Gespräch oder werden nur noch wahllos Säue durch das Blog getrieben?”

    Nein. Nur das Hamsterrad dreht sich.

  53. ZITAT:

    ” Geweint: Als mein Hölzenbein 1976 gegen die CSSR das 2:2 in der 90. Minute köpfte. Aber sagt es bitte nicht weiter. “

    mit.

  54. ZITAT:

    ” … dieser eine moment der hoffnung mittendrin hat meine gefühlswelt doch wieder ins wanken gebracht. “

    Meine Gefühlsregungen waren mit dem Mainz-Spiel verbraucht. Gegen Köln war ich halt da, weil man da halt hin geht. So ähnlich stelle ich mir Sex nach über 30 Ehejahren vor.

    Und Dortmund? Siehe oben.

  55. ZITAT:

    ” “Neuer Direx anyone? Is didi noch im Gespräch oder werden nur noch wahllos Säue durch das Blog getrieben?”

    Nein. Nur das Hamsterrad dreht sich. “

    Na dann…

    http://www.zooplus.de/shop/nag.....3wodPn6VFQ

  56. Die dramatische Eintracht-Nacht

    BILD erzählt, was wirklich passiert ist.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  57. ZITAT:

    ” Die dramatische Eintracht-Nacht

    BILD erzählt, was wirklich passiert ist. “

    Jaja. Oder auch: “Wie Sundermann versucht den “express” zu kopieren und jämmerlich scheitert”.

  58. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich habe geweint. Natürlich.

    Trauer ,Wut und Enttäuschung gehören nunmal dazu. Aber ich gebe zu ich habe es heimlich gemacht.

    OT. Wollitz? “

    heinz, ich hab auch geheult. in dortmund. inmitten feiernder dortmunder.

    und ich hätte vorher geschworen, dass ich es nicht tue. dieser eine moment der hoffnung mittendrin hat meine gefühlswelt doch wieder ins wanken gebracht. “

    Ja:-(

  59. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Geweint: Als mein Hölzenbein 1976 gegen die CSSR das 2:2 in der 90. Minute köpfte. Aber sagt es bitte nicht weiter. “

    mit. “

    Vier Jahre später vor´m Radio: Pezzey gleicht gg. Bayern aus. Heulend und brüllend das Treppenhaus runter. Strenge Ermahnung von Vattern abgeholt.

  60. ZITAT:

    ” Die dramatische Eintracht-Nacht”

    Sensationell. Es kam zum kleinen Filetsteak!

  61. Der Sunderdings is noch nicht mal Regionalligareif!

    Das Interview mit Intimfreund Skibbe is genauso überflüssig…

  62. Sicher 19 Uhr o3? Ist da ein Tonband mitgelaufen?

  63. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Die dramatische Eintracht-Nacht”

    Sensationell. Es kam zum kleinen Filetsteak! “

    So etwas kann nur der Boulevard. Ob es sich beim Gemüse ggf. um Ratatouille gehandelt hat, geht aber leider nicht aus dem gut recherchierten Sportbericht hervor.

    @59 Sundermann? VfB-Trainer aus den 70ern? Bahnhof.

  64. Wenn Wollitz ein Thema ist, Eintracht also bereit ist, einen Trainer aus seinem Vertrag rauszukaufen, dann sind auch Möhlmann und Büskens eins. An Hyballa glaub’ ich eher nicht. Unt TvH als SD und fertig ist die Ex-Westfalen / HSV Mafia.

    Wenn’s nach HB geht. Manche Räte werden nächsten Sommer nach dem Aufstieg, ohne die Bürde der Restschulden, mit auslaufenden Sposorenverträgen richtig durchstarten. Und zwar OHNE HB. Mit einem visonären VV. Insofern wird beim jetzigen Personal darauf geachtet werden.

  65. ZITAT:

    “Vier Jahre später vor´m Radio: Pezzey gleicht gg. Bayern aus. Heulend und brüllend das Treppenhaus runter. Strenge Ermahnung von Vattern abgeholt. “

    Welches Spiel warn das?

  66. @67 Das UEFA-Cup Halbfinal-Rückspiel. 2-0 Pezzey egalisierte das Hinspielergebnis. (Meine erste Erwachsenen-Karte… Kinder/Jugend war ausverkauft)

  67. Herrje, welche Leistung!

    Uefa-Pokal-Halbfinal-Rückspiel-nach-0:2-im-Hinspiel-schlussendlich-5:1-nach-Verlängerung-gewonnen.

  68. Viele Tränen, Tränen, Tränen heute hier, wenig Fakten, Fakten, Fakten! Kann man das ändern?

  69. Gerne. Fakt: Wir sind abgestiegen.

  70. geweint als wir doch noch die Lizenz für die 2. Liga bekamen. War mit dem Auto unterwegs und musste anhalten.

  71. #61: Bei mir ähnlich. Und dann vom nicht-fußballaffinen Vater VOR der Verlängerung ins Bett geschickt worden. Werfe ich ihm heute noch bei jeder Familienfeier als seinen größten Erziehungslapsus vor.

  72. ZITAT:

    ” Gerne. Fakt: Wir sind abgestiegen. “

    Ja, ich weiß, weil Du oben schriebst:

    “Weil man es (…) Wochen vorher wusste.”

  73. ZITAT:

    ” Die dramatische Eintracht-Nacht

    BILD erzählt, was wirklich passiert ist.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    ….BILD ist einfach nur widerlich.

  74. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Die dramatische Eintracht-Nacht

    BILD erzählt, was wirklich passiert ist. “

    Jaja. Oder auch: “Wie Sundermann versucht den “express” zu kopieren und jämmerlich scheitert”. “

    Schlechter als dieser Bild Artikel geht ja kaum…. unfassbar das es Leute gibt die so einen Müll kaufen.

  75. Claus-Dieter Wollitz ist verheiratet und hat drei Töchter.

    Viel Platz für spätere Gerüchte mit den Schwiegersohntypen

  76. Morsche

    ich hab’ geweint, als der kleine E.T. starb. Und dann war er doch nicht tot: Beschiss! Seitdem ertrage ich Schickslasschläge wie ein Mann: statt Tränen fließt Alkohol.

    Assauer als SD?

  77. Stumpen Rudi geht nicht, trinkt kein Licher

  78. ZITAT:

    ” Claus-Dieter Wollitz ist verheiratet und hat drei Töchter.

    Viel Platz für spätere Gerüchte mit den Schwiegersohntypen “

    Die sind laut FR ja nicht mehr gefragt. Ich hoffe auf mehr positive Dreggsägge!

  79. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Die sind laut FR ja nicht mehr gefragt. Ich hoffe auf mehr positive Dreggsägge! “

    Die ham aber noch Vertrag, die Jungs und wer will die haben, ausser Fridolin, wenn er aufsteigt vielleicht.

  80. @81

    Da bau ich auf die Berater der Vollpfosten, der Heller wird auch irgendwo wieder auftauchen…

    ….die endgültige Mannschft wird sowiedo ein rines Ü-Ei bleiben, bis das Fenster zu is.

  81. ZITAT:

    ” Und der, der die Hauptschuld trägt.

    Erzählt mit ihm wäre das nicht passiert. Einfach mal, Fresse halten!

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    mal das ganze Interview gelesen???

    Z.B. “Was waren die Gründe für den Einbruch nach der Winterpause?

  82. “Geheimnisvoll! Hinter den Roll-Läden glühten die Köpfe. Aufsichtsrat-Boss Dr. Wilhelm Bender (rote Krawatte) war der Wortführer” (Quelle Bild.de)

    Roll-Läden, klingt an sich schon geheimnisvoll.

  83. kachaberzchadadse

    Danke Bild, für die ganze Wahrheit: feine Filetsteaks mit Gemüse, dazu Wein (rot ODER weiß). Ich muss an der Stelle nochmal an HB von gestern erinnern.: “Wir können nicht mehr Erstliga-Ansprüche stellen wenn wir Zweitligist sind”. Bitte demnächst für die Glaubwürdigkeit: Käse- un Lewwerworschtchnittcher, Görkcher un en sauer Gespritzten….tsss, feine Filetsteaks….

  84. Ich glaube im Grunde nicht, dass wir einen Trainer aus einem Vertrag herauskaufen. Bei Wollitz wär’s möglich, weil der uns evtl. entgegen kommt, da er in Cottbus die bekannten Schwierigkeiten hat. Als Trainer und Typ vielversprechend. Steht aber in der B. und scheidet damit aus.

  85. ZITAT:

    ” Gerne. Fakt: Wir sind abgestiegen. “

    Wäre aber mit Skibbe nicht passiert. Steht auch in der Bild, also Fakt.

  86. ZITAT:

    ” “Portanto, eu agora lançado a Oral no anel, como o porco correu através do blog.” “

    bist Du Caio?

  87. Reihenfolge ist doch egal. Ob zurerst Trainer oder SD.

    Wenn die sich einig sind, das es evtl. Wollitz sein soll, ist es doch o.k.

    Der SD hat sich um Scouting und Spieler zu kümmern.

    Ich hoffe bald auf Vollzug in der Trainerfrage.

    Es wird Zeit, den phlegmathischen Kader zu reduzieren und willige Spieler zu verpflichten!

  88. sorry, phlegmatischen, ohne h

  89. ZITAT:

    ” …mal das ganze Interview gelesen???”

    Wo denn?

  90. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” …mal das ganze Interview gelesen???”

    Wo denn? “

    im besten Sportteil der Welt natürlich…

  91. Hab’ mich gefreut, als ich gelesen habe, dass Wollitz Trainerkandidat ist.

    Der ist mir menschlich sympathisch (was natürlich kein Kriterium für die Verpflichtung ist), hat darüber hinaus sehr gute Zweitligakenntnisse und ist mit Hingabe und Emotionen Trainer

    Der wäre für mich unter Berücksichtigung etwaiger hier oder anderswo gehandelter Namen eine absolute Ideallösung.

    Da isses mir auch völlig egal, ob erst der Sportdirektor kommt oder der Trainer von HB geholt und dem Aufsichtsrat abgesegnet wird.

    Auch die Spieler -diejenigen, die unbedingt gehalten werden sollen wie auch etwaige Neuzugänge wollen doch wissen, unter wem sie trainieren. Von der kurzfristigen Klärung der Trainerfrage hängt also vieles ab un deshalb ist es richtig und im Sinne des Vereines, möglichst schnell zu handeln!

  92. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gerne. Fakt: Wir sind abgestiegen. “

    Wäre aber mit Skibbe nicht passiert. Steht auch in der Bild, also Fakt. “

    Die Bild mit “ihrem” Skibbe.

    Was so alles raus gekommen ist über Skibbe.

    Im Eintracht Forum wird berichtet, dass er oft zu spät zum Training kam und müde, verschlafene Augen hatte.

    Skibbe ist in Sachsenhausen öfters nachts gesehen worden.

    Ich will ihn hier nicht schlecht machen, im Mißerfolg werden solche Dinge besonders bewertet.

    Hierin liegt auch die Notwendigkeit eines SD. Dieser muss nahe an der Mannschaft sein, beim Training öfters anwesend sein.

    Mit Apfelkuchenessen im Büro ist es nicht getan!

  93. Am 3. Januar 2011 verlängerte er seinen Vertrag beim FC Energie Cottbus bis 2013, er plant mit seiner Familie (Ehefrau und drei Kinder) nach Berlin zu ziehen.

    Wiki zu Wollitz

    Hatten wir nicht mal nen Trainer, der den Wollitz überhaupt nicht leiden konnte ? Da war doch mal was

  94. Ich bin besoffen die Treppe runtergefallen. Stand auch im Forum . So what?

  95. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Und der, der die Hauptschuld trägt.

    Erzählt mit ihm wäre das nicht passiert. Einfach mal, Fresse halten!

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    mal das ganze Interview gelesen???

    Z.B. “Was waren die Gründe für den Einbruch nach der Winterpause? “

    Auf die Antworten wäre ich ja gespannt….

  96. ZITAT:

    “. Bitte demnächst für die Glaubwürdigkeit: Käse- un Lewwerworschtchnittcher, Görkcher un en sauer Gespritzten….tsss, feine Filetsteaks…. “

    Hessen – Tapas.

  97. ZITAT:

    ” sorry, phlegmatischen, ohne h “

    das hätte von mir kommen können….

    Übrigens: Ich mag Wollitz nicht, mochte ihn schon in seiner Osnabrücker Zeit nicht. Er ist mir unsympathisch!

    (Hier stimmt das h aber. Gell?)

  98. ZITAT:

    ” Ich bin besoffen die Treppe runtergefallen. Stand auch im Forum . So what? “

    Du kassierst auch keine 1,3 Mio.

    Wenn du öfters zu spät zur Arbeit kommst, wird dich dein Chef schon mal fragen, was los ist, oder?.

    Skibbe hat dadurch bei den Spielern an Autorität verloren.

    So kommt eins zum anderen zusammen. Am Ende der Abstieg!

  99. Fair von Skibbe, sich erst nach Saisonende zu Wort zu melden, trotz der Fitness+Arbeitsmoralvorwürfe, die ja quasi geschäftsschädigend für ihn sind. Drei von fünf Bulitrainern hätten schon längst was rausgehauen.

    Wollitz? Emotion!

  100. ZITAT:

    “Die Bild mit “ihrem” Skibbe.

    Was so alles raus gekommen ist über Skibbe.

    Im Eintracht Forum wird berichtet, dass er oft zu spät zum Training kam und müde, verschlafene Augen hatte.

    Skibbe ist in Sachsenhausen öfters nachts gesehen worden.

    Ich will ihn hier nicht schlecht machen, im Mißerfolg werden solche Dinge besonders bewertet.”

    Man kann auch mit müden Augen und nachts aus Sachsenhausen kommend die Klasse halten, wenn man vernünftige Alternativen im Spielerkader hat.

  101. “Fair von Skibbe, sich erst nach Saisonende zu Wort zu melden, trotz der Fitness+Arbeitsmoralvorwürfe, die ja quasi geschäftsschädigend für ihn sind.”

    Fair? Oder vielleicht eher bezeichnend, dass er es erst dann macht, wenn er sowieso keinen Vertrag mehr mit der Eintracht hat?

  102. Die Reihenfolge ist überhaupt nicht egal, verflucht nochmal. Wenn der Sportdirektor nach dem Trainer kommt, ist er kein Sportdirektor, sondern Herris persönlicher Assistent oder Sekretär. Ich dachte, es ginge darum, neue Strukturen aufzubauen und eine Strategie und Vision zu entwickeln, um sich langfristig wieder oben in der Bundesliga zu etablieren.

  103. nix in Stein gemeißelt

    Auf SPORT1-Nachfrage bestätigte er allerdings, dass die Eintracht zuerst einen Sportdirektor und dann einen Trainer suchen werde.

    “Das ist unser Ziel, wenn es nicht klappt, geht es auch andersrum”, sagte Bruchhagen.

    Er fügte an: “Unser Ziel ist es über den Sportdirektor auch den Trainer zu finden. Doch falls sich das nicht realisieren lässt, dann ist das nicht in Stein gemeißelt.”

    http://www.sport1.de/de/fussba.....05977.html

  104. Hmm, am Fr. will sich HB mit dem Berater von Maik Franz zusammensetzen! Franz selber sagt: “Wichtig ist, wer Trainer wird.”

    Weiß der HB das dann schon?

  105. ZITAT:

    “Skibbe hat dadurch bei den Spielern an Autorität verloren.

    So kommt eins zum anderen zusammen. Am Ende der Abstieg! “

    Achso, deswegen sind wir abgestiegen, jetzt wird mir alles klar. Aber eine Frage noch, ist diese Müdeaugenproblematik bei Skibbe erst nach der Winterpause aufgetreten? So war es zumindest bei mir.

  106. Aus der SZ von Heute!

    Sollte irgendjemand auf die Idee kommen, ein grandioses Sport-Buch herauszubringen, der könnte eine Geschichte schreiben über Theofanis Gekas und seine Gedanken während der 90 Minuten eines Fußballspiels in der Rückrunde der Saison 2010/11. Es würde beginnen mit einer vergebenen Torchance – und danach würde ein innerer Monolog starten. Gekas würde sich erinnern, wie er trotz des Aktionsradius eines Dartspielers auf 14 Hinrunden-Treffer gekommen war, wie er sich in Frankfurt nach den mäßigen Stationen Leverkusen, Portsmouth und Berlin endlich wieder gewollt und gefeiert fühlte – und wie er dann in ein Gedankengefängnis gesperrt wurde. Und weil Happy Ends in der Kunst derzeit einen unglaublich schlechten Ruf haben, musste Gekas am letzten Spieltag seine letzte groteske Torchance vergeben.

  107. Ich finde das zieht sich ganz schön.. Also das mit dem Wiederaufstieg.

  108. Und wir haben noch nicht mal November. Eigentlich ist ja Schmetterlingszeit.

  109. Ich hab so schlaffe Flügel:-(

  110. Wichtiger als Franz wäre IMO Fährmann zu halten. In der IV gibt’s ein paar Junge, die nachdrängen und die sich nächste Saison zeigen sollen dürfen, Franz wird a) nicht billig und b) ist er auch nix mehr wert. Das wär’ bei Fährmann anders, der immer für gutes Geld verkaufbar wäre.

    Ich seh alles schon optimistischer: sollte der AUfstieg gelingen, wären wir keineswegs um Jahre zurückgeworfen worden: nächste Saison wär’ in Liga 1 für uns nix zu holen gewesen (wenn sich abgestürzte Vereine wie VFB, S04, WOB oder Bremen rehabilitieren) und finanziell werden wir nicht schlechter abschneiden in Liga 2. Und wie gesagt: ab 2012 fällt die ALtlast eines lazufenden Kredits weg.

  111. ZITAT:

    ” Ich hab so schlaffe Flügel:-( “

    Kein Wunder, wenn Du besoffen die Treppe runterfällst.

  112. ZITAT:

    ” Aktionsradius eines Dartspielers “

    Die Treffen aber wesentlich besser!

    http://www.youtube.com/watch?v.....cOgcdZZeyA

  113. “Das ist unser Ziel, wenn es nicht klappt, geht es auch andersrum”, sagte Bruchhagen.

    Niemand hat die Absicht einen Frühstücksdirektor einzustellen!

  114. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Skibbe hat dadurch bei den Spielern an Autorität verloren.

    So kommt eins zum anderen zusammen. Am Ende der Abstieg! “

    Achso, deswegen sind wir abgestiegen, jetzt wird mir alles klar. Aber eine Frage noch, ist diese Müdeaugenproblematik bei Skibbe erst nach der Winterpause aufgetreten? So war es zumindest bei mir. “

    Wir sind nicht nur deswegen abgestiegen. Es kam vieles zusammen. Das weißt du selbst.

  115. ZITAT:

    “ab 2012 fällt die ALtlast eines lazufenden Kredits weg. “

    Ab 2013.

  116. ZITAT:

    ” Die dramatische Eintracht-Nacht

    BILD erzählt, was wirklich passiert ist.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    19 Uhr: Es werde feine Filet-Steaks mit Gemüse serviert. Dazu noch Getränke (u.a. Weiß- und Rotwein)

    iLike!

  117. ZITAT:

    ” Die Reihenfolge ist überhaupt nicht egal, verflucht nochmal. Wenn der Sportdirektor nach dem Trainer kommt, ist er kein Sportdirektor, sondern Herris persönlicher Assistent oder Sekretär. Ich dachte, es ginge darum, neue Strukturen aufzubauen und eine Strategie und Vision zu entwickeln, um sich langfristig wieder oben in der Bundesliga zu etablieren. “

    Naja, erst mal muss die Eintracht wieder aufsteigen. Und das wird mit der Truppe aus Schnarchnasen, Talenten und Sportinvaliden nicht so ganz einfach. Egal, wer Trainer wird…

  118. ZITAT:

    “Wir sind nicht nur deswegen abgestiegen. Es kam vieles zusammen. Das weißt du selbst. “

    Schon klar, aber ich sehe in Skibbe weiterhin nicht den

    “Hauptschuldigen”.

  119. Wegen der Ungewißheit ob sie je wieder richtig fit werden würde ich mich von Chis und Ama trennen.

    Ich weiß das viele anderer Meinung sind aber ich

    glaube das es für einen Neuanfang das Beste wäre.

    Unbedingt halten würde ich Franz,Rode,Kittel,Jung, Russ.

    Fährmann etc.

  120. mwa: kennt hier jemand ein gutes, zuverlässiges und preisgünstiges Umzugsunternehmen?

  121. ZITAT:

    ” Wegen der Ungewißheit ob sie je wieder richtig fit werden würde ich mich von Chis und Ama trennen.

    Ich weiß das viele anderer Meinung sind aber ich

    glaube das es für einen Neuanfang das Beste wäre.

    Unbedingt halten würde ich Franz,Rode,Kittel,Jung, Russ.

    Fährmann etc. “

    100% agree!

  122. ZITAT:

    ” Ich bin besoffen die Treppe runtergefallen. Stand auch im Forum . So what? “

    Dann wird’s wohl stimmen.

    Wollitz finde ich persönlich nicht so schlecht.

  123. ZITAT:

    “kennt hier jemand ein gutes, zuverlässiges und preisgünstiges Umzugsunternehmen? “

    In der neuen Heimat bitte gleich einen EFC gründen!

  124. russ? der mann der seit jahren stagniert und auch immer zu einem bock gut ist? nicht um jeden preis.

  125. “Unbedingt halten würde ich Franz,Rode,Kittel,Jung, Russ. Fährmann etc. “

    Interessant wäre doch, noch das “etc” zu erfahren!

  126. Wenn Wollitz wegen dem verhalte der Fans in Cottbus geht, ist er ja bei der Eintracht genau richtig

  127. ZITAT:

    ” Wegen der Ungewißheit ob sie je wieder richtig fit werden würde ich mich von Chis und Ama trennen.

    Ich weiß das viele anderer Meinung sind aber ich

    glaube das es für einen Neuanfang das Beste wäre.

    Unbedingt halten würde ich Franz,Rode,Kittel,Jung, Russ.

    Fährmann etc. “

    Bin auch der Meinung. Deswegen bin ich ziemlich sauer auf die Verantwortlichen, dass sie Chris unbedingt halten wollen. Was soll das? Es sollte wirklich allen klar sein, dass Chris nie mehr eine tragende Rolle spielen wird. Und ihn immer noch als Leitfigur hinzustellen, ist Unfug. Vom Sofa aus kann man kein wertvoller Spieler sein. Klingt böse, ich weiss. Aber auch dass ist ein kleines Puzzle-Teil des Abstieges….

  128. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “kennt hier jemand ein gutes, zuverlässiges und preisgünstiges Umzugsunternehmen? “

    In der neuen Heimat bitte gleich einen EFC gründen! “

    Auch wenn’s da schon einen gibt?

  129. ZITAT:

    ” mwa: kennt hier jemand ein gutes, zuverlässiges und preisgünstiges Umzugsunternehmen? “

    Von wo nach wo?

  130. Halten würde ich Spieler, die der neue Trainer will und (notgedrungen) die, die ich nicht loskriege. Alle anderen dürfen bei angemessenem Preis gehen. Die einen, weil sie und die Angebote vielleicht zu gut sind für einen Zweitligisten (Rode, Jung), andere, weil sie bisher latent überschätzt wurden (Russ, Fenin). Wir brauchen einen größeren Umbruch, auch in der sozialen Struktur, um das Abstiegstrauma und die Verliererdepression zu überwinden.

    Wünschen würde ich mir dennoch, dass die Frankfurter Jungs (Doppel-Seb und Kittel) bleiben.

  131. @129

    In einer der letzten 11 Freunde war ein sehr interessantes Interview mit ihm….

    Eins wird ihm auf jeden Fall nicht passieren: Als “Scheiß-Wessi” beschimpft zu werden, weil er den Stadionnamen verkaufen will….

  132. Ich darf mal kurz.

    Nowitzki gehört zu den TOP 3 Sportlern der deutschen Geschichte.

  133. Öhm.. Also ein paar Spieler sollten schon noch bleiben.. Ich meine mich zu erinnern ,dass wir beim ersten Abstieg mit 7 Lizenzspielern den Trainingsauftakt gestalteten. So ganz ohne Kicker gehts auch net.

  134. Wollitz! Why not?

    Thomas Oral. Den Namen wollte ich gestern nicht in den, ehm, nennen, der war der einzige, der mir so einfiel. Jung, sehr ehrgeizig, zweitligaerfahren.

    Könnte mit beiden leben.

  135. Grandios, danke dafür.

    Ob das mit dem Alter und der Erfahrung zu tun hat? Ich glaube ja eher, dass es mit der Art des Abstiegs etwas zu tun hat.

  136. ZITAT:

    ” Öhm.. Also ein paar Spieler sollten schon noch bleiben.. Ich meine mich zu erinnern ,dass wir beim ersten Abstieg mit 7 Lizenzspielern den Trainingsauftakt gestalteten. So ganz ohne Kicker gehts auch net. “

    Wir kriegen eh nicht so viele los. Und sollten ein paar neue bessere holen. Wozu haben wir keinen neuen kompetenten Sportdirektor?

  137. “Könnte mit beiden leben.”

    LOL!

  138. ZITAT:

    Wozu haben wir keinen neuen kompetenten Sportdirektor? “

    ;)))

  139. Oral?? Lieber nicht. Wollitz geht nicht aus Cottbus, hat er gesagt.

  140. Oral, Wollitz….. Das sind doch alles Rauchbomben (alternativ: Blendgranaten) von HB…… ;-)

  141. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” mwa: kennt hier jemand ein gutes, zuverlässiges und preisgünstiges Umzugsunternehmen? “

    Von wo nach wo? “

    Frankfurt->Düsseldorf

  142. Cottbus, meine Perle. Die Lausitz. Bekannt als die Schweiz Sibiriens. Da würde ich auch nicht weggehen. Schon wegen der schöngestalteten Braunkohlenlandschaft. Und dann dieser Duft. No way.

  143. ZITAT:

    ” russ? der mann der seit jahren stagniert und auch immer zu einem bock gut ist? nicht um jeden preis. “

    MMn hatte der vor dem Absturz einen ganz schönen Sprung nach oben gemacht, bevor er sich verletzt hatte.

  144. ZITAT:

    ” Cottbus, meine Perle. Die Lausitz. Bekannt als die Schweiz Sibiriens. Da würde ich auch nicht weggehen. Schon wegen der schöngestalteten Braunkohlenlandschaft. Und dann dieser Duft. No way. “

    Da riecht es an jeder Ecke nach Ede Geyer.

  145. Russ muss bleiben oder sollen wir zur nächsten Saison einfach mal vier IV kaufen??

  146. Ich leg mich fest, der soll es machen. Liest sich echt net schlecht.

    http://www.sportnet.at/de/stur.....t_neidisch

  147. Ich war für Skibbe. Ich war für Daum. Ich bin für Wollitz. Das stimmt mich skeptisch.

  148. @15o deswegen?

    Foda – der mit der deutschen Nationalmannschaft am 12. Dezember 1987 in Brasilien zu Gast war – sorgte bei seiner Einwechslung im Länderspiel gegen die Brasilianer alleine durch seinen Namen für den humoristischen Höhepunkt, denn „Franco Foda“ bedeutet im Portugiesischen das unentgeltliche Vollziehen des Geschlechtsverkehrs

  149. Das ist jetzt aber nicht euer Ernst, oder? Wollitz, der sich benimmt als wäre er ein 16Jähriger Hool, mit Testosteronspiegel weit über einem ausgewachsenen Bullen?

    Und Oral, der es nicht mal mit RB Leipzig packt und von Peter Pacult abgelöst wird?! Ach herrje… dann doch lieber Schur, oder irgendein Trainer, der gerade seine Lizenz erworben hat – da gilt wenigstens noch die Unschuldsvermutung. ;)

  150. ZITAT:

    ” Ich leg mich fest, der soll es machen. Liest sich echt net schlecht.

    http://www.sportnet.at/de/stur.....t_neidisch

    Foda ist in Mainz geboren, der wird es hier nicht leicht haben. Ausserdem lebt der seit 97 in Öschiland, ob der da noch mal weg will.

  151. In der FR bekommt Fährmann heute die besten Noten.

    Ich hab` wirklich keine Ahnung von dieser Sportart. Bekommt er die, wegen der gehaltenen Elfmeter in Dortmund, oder was ?

    An ihm lag es sicher nicht, daß wir abgestiegen sind, aber unser alter TW-Trainer Menger hätte ihm ruhig mal mitteilen können, daß man als Torhüter auch Bälle fangen darf ! (und wenn man es nicht kann, dann zur Seite abwehren sollte)

    Die besten Noten, ich lach` mich schlapp !

  152. Die Feierlichkeiten nach dem erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga finden für den FC Augsburg am Montag auf dem Rathausplatz ihr Ende, die Personalplanungen für die kommende Aufgabe im deutschen Oberhaus nehmen langsam Fahrt auf. Nach der vorzeitigen Vertragsverlängerung von Trainer Jos Luhukay hat sich auch Marcel Ndjeng weiter an den FCA gebunden.

    Zudem steht mit Drittliga-Torschützenkönig Patrick Mayer der zweite Neuzugang fest. …

  153. ZITAT:

    ” “Könnte mit beiden leben.”

    LOL! “

    w.h.d.?

  154. ZITAT:

    ” In der FR bekommt Fährmann heute die besten Noten.

    fangen darf ! (und wenn man es nicht kann, dann zur Seite abwehren sollte)

    Die besten Noten, ich lach` mich schlapp ! “

    Hast Du Dir in letzter Zeit auch mal andere Spiele als die von EF angeschaut? Wie Casillas, Neuer und viele andere mehrmals Bälle nach vorne abgewehrt haben? Das nach der Seite scheint mit dem neuen Ball nicht immer einfach zu sein. Wenn das so ist, sind die Kollegen Vorderleute gefordert, auch wenn das schwierig ist, da sie in so einer Situation gegenüber dem gegnerischen Angreifer im Nachteil sind.

  155. ZITAT:

    ” Ich leg mich fest, der soll es machen. Liest sich echt net schlecht.

    http://www.sportnet.at/de/stur.....t_neidisch

    Niemals spiel i mehr in Wien,

    Wien hat mi gar net verdient

    i spiel höchstens no in Graz,

    Sinalbelkirchen und Stinatz

    :-)))

    ein Mainzer…

  156. Mao hat bereits einen Sportdirektor im Ärmel. Den Namen will er noch nicht nennen, aber soviel ist bekannt: Er hat sich bereits bedeutende Verdienste um die Fußball- und Leistungsphilosophieerworben und kann auf große Managementerfolge in der deutschen Zementindustrie verweisen.

  157. ZITAT:

    ” Das ist jetzt aber nicht euer Ernst, oder? Wollitz, der sich benimmt als wäre er ein 16Jähriger Hool, mit Testosteronspiegel weit über einem ausgewachsenen Bullen?

    Und Oral, der es nicht mal mit RB Leipzig packt und von Peter Pacult abgelöst wird?! Ach herrje… dann doch lieber Schur, oder irgendein Trainer, der gerade seine Lizenz erworben hat – da gilt wenigstens noch die Unschuldsvermutung. ;) “

    Was ist also Dein Vorschlag?

  158. Fährmann ist schon ganz schön stark geworden die letzten Spiele. Und so ein TW braucht ja immer ein paar Spiele am Stiel.

  159. Ich glaube nicht gleich alles was in der Presse so gemunkelt wird.

    Warten wir mal ab was und ob etwas Neues passiert.

    Wenn der Trainer vor dem Sportdirektor insalliert wird ist das für mich das alte Schema HB.

    Hoffentlich passiert das nicht.

    Wir brauchen Spieler mit Eiern für die zweite Liga, das wird kein Selbstläufer.

    Ich denke da insbesondere ans Mittelfeld.

    Und nicht vergessen wir brauchen auch einen ordentlichen vollstrecker.

    Mit den Weicheiern Meier Schwegler Ciao wird das nichts.

  160. ZITAT:

    ” @15o deswegen?

    Foda … der gegen die Brasilianer alleine durch seinen Namen für den humoristischen Höhepunkt, denn „Franco Foda“ bedeutet im Portugiesischen das unentgeltliche Vollziehen des Geschlechtsverkehrs “

    Dreamteam: Foda und als Co. Oral… ;-)

  161. “Es besteht in den Gremien Einigkeit, dass der künftige Trainer keiner vom alten Schlag sein soll, sondern einer, der die zweite Liga kennt, die Herausforderung mit Elan anpackt und eine Aufbruchstimmung erzeugen kann.”

    Das gefällt mir gut. Weniger gefällt mir, dass im eintracht-forum dieses dumme Charisteas-Gerücht umgeht und Fortuna (nächstes Jahr Konkurrent um den Aufstieg mMn) sich Gavranovic holt.

  162. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Könnte mit beiden leben.”

    LOL! “

    w.h.d.? “

    d.h. “Laughing out loud” (“brüll, gagger, lach”).

  163. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Könnte mit beiden leben.”

    LOL! “

    w.h.d.? “

    Oral und Wollitz hassen sich aufs Blut. Deshalb fand ich’s lustig, dass jemand sagt “er könne mit beiden leben”. Die miteinander ganz sicher nicht.

  164. ZITAT:

    ” Oder doch den? Lohnt sich;)

    http://www.youtube.com/watch?v.....reHc9WNVW4

    escht net schlescht!

  165. Schon an die Blattkritik weitergeleitet?

    FR: “17 Spielen kosten 14 Millionen”

  166. ZITAT:

    ” Ich war für Skibbe. Ich war für Daum. ….. Das stimmt mich skeptisch. “

    So geht es mir (und vermutlich einigen anderen) auch. Und Bruchhagen wird es auch nicht anders gehen, der hat ja beide geholt ;)

  167. ZITAT:

    ” LOL! “

    ” w.h.d.? “

    d.h. “Laughing out loud” (“brüll, gagger, lach”). “

    Aha! BGL!

    Danke! (Bin hier Anfänger!)

  168. @ 164. oldie

    Ich glaube nicht gleich alles was in der Presse so gemunkelt wird.”

    Ich schon. Macht das Leben so leicht.

  169. ZITAT:

    ” “Fair von Skibbe, sich erst nach Saisonende zu Wort zu melden, trotz der Fitness+Arbeitsmoralvorwürfe, die ja quasi geschäftsschädigend für ihn sind.”

    Fair? Oder vielleicht eher bezeichnend, dass er es erst dann macht, wenn er sowieso keinen Vertrag mehr mit der Eintracht hat? “

    Wieso, was hätte er zu befürchten gehabt, wenn er sich in einem Interview vor 4 Wochen gg. die Vorwürfe gewehrt hätte? Und das Saisonende/Vertragsende birgt doch eher für EF den Vorteil, ungehemmt die Luschigkeiten präzisieren zu können.

    Warum denn nicht mal davon ausgehen, daß er keine Unruhe reinbringen wollte? Anstand, Würde und so?

    Obwohl, vielleicht wär’s ja besser gewesen, es hätte mal so richtig gescheppert…

  170. und jetzt? uli stein als neuer torwart-trainer? ;)

  171. ZITAT:

    ” und jetzt? uli stein als neuer torwart-trainer? ;) “

    Um Gottes Willen. Der kommt auch aus Mainz.

  172. “Wieso, was hätte er zu befürchten gehabt, wenn er sich in einem Interview vor 4 Wochen gg. die Vorwürfe gewehrt hätte?”

    Ich bin kein Arbeitsrechtler … aber ich nehme an, da dürfte schon was im Vertrag stehen oder im Gesetz, wie man sich gegenüber seinem Arbeitgeber verhalten darf und wie nicht.

  173. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” und jetzt? uli stein als neuer torwart-trainer? ;) “

    Um Gottes Willen. Der kommt auch aus Mainz. “

    Insider-Information?

  174. Es gibt eine allgemeine Treuepflicht , dass sich die Parteien des Arbeitsvertrages nicht schädigen sollen. Jedenfalls nicht mehr als üblich;)

    Jo, das Interview.. steht doch eh nix drin.. Arbeitsrechtlich ohne Belang. Nicht mal abmahnfähig.

  175. Wenigstens geht’s diesen Sommer mal richtig rund.

    Die Sache mit Wollitz scheint ja schon ernster zu sein.

  176. ZITAT:

    ” Es gibt eine allgemeine Treuepflicht , dass sich die Parteien des Arbeitsvertrages nicht schädigen sollen. Jedenfalls nicht mehr als üblich;)

    Jo, das Interview.. steht doch eh nix drin.. Arbeitsrechtlich ohne Belang. Nicht mal abmahnfähig. “

    Mich wundert der Zeitpunkt trotzdem. Der Inhalt weniger.

  177. aus Wiki

    Voller Name Ulrich Stein

    Geburtstag 23. Oktober 1954

    Geburtsort Hamburg, Deutschland

    Größe 186 cm

    Position Torwart

    Franco Foda

    Geburtstag 23. April 1966

    Geburtsort Mainz, Deutschland

    Größe 183 cm

    Position Verteidigung

  178. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Es gibt eine allgemeine Treuepflicht , dass sich die Parteien des Arbeitsvertrages nicht schädigen sollen. Jedenfalls nicht mehr als üblich;)

    Jo, das Interview.. steht doch eh nix drin.. Arbeitsrechtlich ohne Belang. Nicht mal abmahnfähig. “

    Mich wundert der Zeitpunkt trotzdem. Der Inhalt weniger. “

    Vor Allem ist das ja jetzt auch leicht zu behaupten, kann ja niemand den Gegenbeweis erbringen …

  179. Graz, Foda, Klimawiszys, Augenthaler! Daß da noch keiner drauf gekommen ist. Die Weltmeistergeneration und ihre überragenden Trainer. Brehme, Littbarski, Kohler, Buchwald, Klinsmann, … allesamt Giganten ihres Fachs.

    “Nowitzki gehört zu den TOP 3 Sportlern der deutschen Geschichte”

    Den größten zumindest.

  180. Was macht eigentlich Uli Stielike?

  181. Hätten wir den Skibbe doch bloß behalten, menno.

  182. Nicht nur den größten, isaradler. Diese Leistungen, sie sind nicht mit Worten zu beschreiben. Schau dir das recap auf espn an. Magic Johnson schwärmt über Big D, wie über Air Jordan.

  183. Albert C. Unterhaus

    Jim Clark kannte ich gar nicht.

    R.I.P.

  184. ZITAT:

    ” Was macht eigentlich Uli Stielike? “

    http://de.wikipedia.org/wiki/U.....i_Stielike

    ist wohl in der Wüste

  185. Stielike? Auf Pepita kann man nicht Schach spielen.

    Basketball, ja gut, Mutantensportart.

  186. Albert C. Unterhaus

    Claus Dieter Wollitz.

    Ich lass diesen Namen auf der Zunge zergehen Und ich sach mal; Alter, was geht ab in diesem Verein? Dat gibbet doch gar nich. Claus Dieter Wollitz??????

    Zum ersten Mal spüre ich die 2 Liga – ganz real, so richtig deep.

  187. ZITAT:

    http://www.trainerkarussell.de...../

    für unser Trainerscouting “

    “ohne Team” – die Liste des Grauens.

  188. Pele. Bitte.. Ehre wem Ehre gebührt.

  189. Albert C. Unterhaus

    Mit Claus Dieter will ich dann aber auch in die 3 Liga.

    Immer näher zu meinem großen Traum: Rot Weiss Essen.

  190. na toll. Jetzt wo wir ihr näher gekommen sind…

    FIFA-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus darf sich nach der Frauen-WM in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli) Hoffnungen auf einen Aufstieg in die Fußball-Bundesliga machen. Die 32-Jährige aus Hannover hat nach Informationen des Sport-Informations-Dienstes (SID) beste Chancen, im Sommer von der Schiedsrichter-Kommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die kommende Spielzeit in der Bundesliga nominiert zu werden. „Bibiana Steinhaus hätte den Bundesliga-Aufstieg zu 100 Prozent verdient. Und nach der WM wäre auch der ideale Zeitpunkt, sie erstmals in der Bundesliga einzusetzen. Ich bin mir sicher, dass sie das schafft. Denn ich muss ganz klar sagen, dass Bibiana das absolute Aushängeschild im Schiedsrichterwesen der Frauen ist”, sagte WM-OK-Präsidentin Steffi Jones dem SID. Die Kommission um DFB-Schiedsrichter-Boss Herbert Fandel (Kyllburg) wird in der Sommerpause entscheiden, welche Schiedsrichter in der kommenden Saison im Oberhaus pfeifen.

  191. Ich wünsch mir so sehr eine ausgedehnte Mittagspause inkl. BILDung-Lektüre, mehr Tariflohn, mehr Pro-7-Moderatoren in der Sportschau und endlich PKs mit FAKTEN.

  192. ZITAT:

    ” ZITAT:

    http://www.trainerkarussell.de...../

    für unser Trainerscouting “

    “ohne Team” – die Liste des Grauens. “

    das is wirklich derbe;))

    Edgar Schmitt… Hans-Peter Briegel usw…

  193. Pele hat soeben jeden Kontakt zur Eintracht dementiert. Ergo: Da läuft was.

  194. Albert C. Unterhaus

    :-(

  195. Albert C. Unterhaus

    Manno, schon wieder so ein Quacksalber.

  196. Doll auch. “Sie müssen das verstehen”.

  197. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    http://www.trainerkarussell.de...../

    für unser Trainerscouting “

    “ohne Team” – die Liste des Grauens. “

    das is wirklich derbe;))

    Edgar Schmitt… Hans-Peter Briegel usw… “

    Rudi Gutendorf… Reinhold Fanz… echt uptodate

  198. kachaberzchadadse

    Wollitz! Und Bindewald als Co.

    Pele und Zico!!! Klingt das nach 2. Liga???

  199. http://de.wikipedia.org/wiki/R.....Schafstall

    nicht ganz jung, aber der kennt die 2. Liga

  200. Twittert vor dem Spiel noch an seine deutschen Fans. Ich liebe diesen Kerl.

    In Amerika wird gerade diskutiert, ob er der beste BBaller, der letzten 7 Jahre ist.

    Als Weißer, als Europäer. “Best-shooting-7footer-of-all-time”

  201. ZITAT:

    ” Wollitz! Und Bindewald als Co.

    Pele und Zico!!! Klingt das nach 2. Liga??? “

    Und Caio..

    Die Selecao der zweiten Liga. Wer will uns schlagen? Wer?

  202. na gut, dann eben der

    Voller Name Claus-Dieter Wollitz

    Geburtstag 19. Juli 1965

    Geburtsort Brakel, Deutschland

    Größe 186 cm

    Position Mittelfeldspieler

    2007 absolvierte Wollitz einen Trainerlehrgang, der ihn nach den Richtlinien des DFB als Trainer im Profifußball qualifizierte. Er schloss den Lehrgang im Dezember 2007 als Zweitbester ab und ist seitdem staatlich anerkannter Fußballlehrer.

    Stani und Dutt waren die besten ihres Lehrgangs, aber wir spielen ja auch nur in Liga 2

  203. Die Belanglosigkeiten nehmen über Hand:

    1. Pele im Gespräch – was ne Meldung, und die FR ist mit dabei

    2. Interview von MS – “kein Abstieg mit mir” – ne Meldung wäre es gewesen, wenn er gesagt hätte, dass EF auch mit ihm net mehr zu retten gewesen wäre

    3. Arbeitsrecht – nur Spezialexperten wissen, was zu tun ist – ein AV bedeutet net gleich Maulkorb

    Wie wäre es denn damit: EF holt MS zurück, damit dieser alles wieder gut machen kann – aller “heile, heile Gänschen, es ist bald widder gut, des Kätzschen hat e Schw…..” der gute alter Ernst Neger, ja, das waren noch Zeiten :-)

  204. Albert C. Unterhaus

    Pele und Kajo. Der Beginn einer großen Männerfreundschaft. Man kennt sich, schätzt sich, hat ähnliche Roots…

  205. Ich sage nur: Werner Biskup

  206. Ein Hauch von Aufbruch weht durch das Land.

  207. Paderborn !!! Gesetz der Serie

  208. 214 bezieht sich auf 208

  209. “Wer will uns schlagen? Wer? “

    Unsere Ultras schlägt niemand!

  210. Albert C. Unterhaus

    Wo ist das große Kajo-interview? Warum mal nicht ein FR-Interview mit einem, der Klartext spricht?

  211. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wollitz! Und Bindewald als Co.

    Pele und Zico!!! Klingt das nach 2. Liga??? “

    Und Caio..

    Die Selecao der zweiten Liga. Wer will uns schlagen? Wer? “

    und Diego wäre auch günstig zu haben, für nur 10 Mio oder so – gut beim Gehalt müsste er kleine Abstriche machen

  212. erst Foda, dann Wollitz oder umgekehrt? Ich sehe bei beiden eine Perspektive MIT EINTRACHT zu arbeiten,

    SD:Didi lieber net, Reihenfolge egal, SD ist für langfristig, neue Spieler suchen etc.

    Jetzt ist auch kurzfristig wichtig, die begehrten halten!

    Da muß HB mehr bringen als: die haben Vertrag, wo ist die Eintracht-Familie, jetzt das neue Zentrum beleben, Aufgabe für Schui: Zusammenhalt, warum meldet sich eigentlich mein Eintracht-Idol Armin Kraaz nie?

    Gut, dass Schlaftablette sich jetzt in BLÖD verteidigt, die Schlammachlacht eröffnet; dann erfahren wir vielleicht auch mal, warum dieser “Jugendeinbauexperte” diese Aufgabe, für die ER betraut wurde, dabei ohne jeden Versuch immer nur feddische fertige haben wollte, komplett unterließ!

  213. Albert C. Unterhaus

    Einer der Fußball von der Pike auf gelernt hat.

  214. Albert C. Unterhaus

    ” Ich sehe bei beiden eine Perspektive MIT EINTRACHT zu arbeiten,”

    Schön für sie, aber für uns?

  215. @ “FIFA-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus darf sich…”

    Gestern wurde mir erklärt, dass die DFL darauf besteht, dass es keine getrennten Kabinen für Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter gibt. Das Unparteischenteam muß die ganze Zeit eng zusammen bleiben.

    Jetzt bitte: Schmierige Witze

  216. @Albert C. noch Unterhaus [193]

    “Zum ersten Male spüre ich die 2. Liga – ganz real, so richtig deep.”

    :-))

    Du auch!

  217. Ah ja..

    Auf SPORT1-Nachfrage bestätigte er allerdings, dass die Eintracht zuerst einen Sportdirektor und dann einen Trainer suchen werde.

    “Das ist unser Ziel, wenn es nicht klappt, geht es auch andersrum”, sagte Bruchhagen.

    Er fügte an: “Unser Ziel ist es über den Sportdirektor auch den Trainer zu finden. Doch falls sich das nicht realisieren lässt, dann ist das nicht in Stein gemeißelt.”

  218. ZITAT:

    ” Ich sage nur: Werner Biskup “

    Solange Du nicht Dettmar Cramer oder Uli Maslo sagst…

  219. Ich werf mal die Namen Schafstall und Roggensack in die Runde, wurden die schon genannt?

  220. Albert C. Unterhaus

    “Er fügte an: “Unser Ziel ist es über den Sportdirektor auch den Trainer zu finden. Doch falls sich das nicht realisieren lässt, dann ist das nicht in Stein gemeißelt.””

    So langsam wird es wirr.

  221. Herrje, welche Leistung!

    Die sind schon mal trinkfest.

  222. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    Er fügte an: “Unser Ziel ist es über den Sportdirektor auch den Trainer zu finden. Doch falls sich das nicht realisieren lässt, dann ist das nicht in Stein gemeißelt.”

    Wer meißelt überhaupt noch was in Stein? Heutzutage wird doch alles zementiert.

  223. @Rsasender Falke

    Äußerst OT

    Wenn Du im Hause Villa Domäne Schloss Buchholz verkehrst, weißt Du auch, ob der neue “Biergarten”/”Beachclub” an der Molenspitze schön ist oder trifft sich dort nur eine Ansammlung von Cabrio-Fahrern mit MZ-Kennzeichen? Buchholz war früher übrigens mal ein Netter.

  224. Entschuldige die Verstümmelung Deines Nicks . ;-)

  225. Wollitz ist bislang der erste Name, der bei mir Phantasien auslöst. Der Gratispopper jedenfalls nicht. (Diese Alpen&Tulpenhongo-Mystifizierung immer! Und auch lieber einen Dänen als einen Schweden. So, als ob die kleinen Nachbarligen ein Superbiotop seien, ein Brutkasten für Genialisches. Zwergenverehrung. Wieder so ein deutscher Komplex)

    Wg. SD: Klopp hat vor einigen Tagen in einem Interview genüßlich geschildert, wie Beiersdorfer den möglichen Wechsel zum HSV ganz alleine vermasselt hat. Lustigerweise ging es da u.A. auch um Zuspätzumtrainingkommen.

    Fiffi Kronsbein!

  226. Albert C. Unterhaus

    Ich wechsele zu Union.

    Ciao.

  227. Wollitz habe ich schon vor längerer Zeit gefordert. Ein Mann, der alle Qualitäten mitbringt (bitte nicht nachfragen!).

  228. Sensationeller Eröffnungsbeitrag. Ja. alles gesagt. Ging mir genauso.

    Fast: Ich war am Samstag zeitgleich mit der Eintracht in Dortmund: Beim Halt des IC von Hamburg nach Düsseldorf.

  229. Rolf Schafstall! Passt zu Werner Biskup ;-)

    Wundert mich, dass Thomas von Heesen hier noch nicht durchgejagt wurde…war doch damals neben Skibbe auch im Gespräch…

  230. “Ciao. “

    Tausche i mit a.

  231. ZITAT:

    ” @Rsasender Falke

    Äußerst OT

    Wenn Du im Hause Villa Domäne Schloss Buchholz verkehrst, weißt Du auch, ob der neue “Biergarten”/”Beachclub” an der Molenspitze schön ist oder trifft sich dort nur eine Ansammlung von Cabrio-Fahrern mit MZ-Kennzeichen? Buchholz war früher übrigens mal ein Netter. “

    Der neue Laden im Ruderclub? Ganz gut. Bei schönem Wetter ein sehr guter Anlaufpunkt. Leicht Mainzer Spiesserpublikum; wie überall hier. Karte erstaunlich fleischlastig und wenig modern, aber gut. Für Ruderer wahrscheinlich, die brauchen viel Kohlenhydrate. Großes Sonderlob gab’s von der Süßwarenexpertin für die Kuchen, vor allem den Zitronenkuchen. Preise o.k..

  232. ZITAT:

    ” Frankfurt->Düsseldorf “

    Negativ. Sorry. Der den ich kenne macht nur Rhein-Main…

  233. ZITAT:

    ” Rolf Schafstall! Passt zu Werner Biskup ;-)

    Wundert mich, dass Thomas von Heesen hier noch nicht durchgejagt wurde…war doch damals neben Skibbe auch im Gespräch… “

    Wie kommst Du drauf der wäre hier noch nicht durchgejagt worden?

  234. ZITAT:

    “Wie kommst Du drauf der wäre hier noch nicht durchgejagt worden? “

    Weil Du hier keine Liste mitführst, vielleicht.

  235. Schafstall, Roggensack…

    allein die Namen … igitt

  236. @Rasender Falke

    Dank für diese Infos, aber ich meinte das neue Ding, da wo der Hafen an der Drehbrücke in den Rhein mündet. An der Spitze der Hafenmole ist jetzt auch Gastronomisches (open-air) zu sehen – etwas vom Rudererhaus entfernt, vor dem Malakoff-Ensemble .

  237. ohne Team …. wählt euch einen aus.

    Achterberg, Eddy

    Andersen, Jörn

    Arbinger, Fred

    Baric, Otto

    Baumann, Karsten

    Beckenbauer, Franz

    Becker, Edmund

    Bergmann, Andreas

    Bommer, Rudi

    Bongartz, Hannes

    Brandl, Günter

    Brehme, Andreas

    Briegel, Hans-Peter

    Buchwald, Guido

    Coordes, Egon

    Deutinger, Harry

    Dietz, Bernard

    Doll, Thomas

    Dotschew, Pawel

    Ehrmantraut, Horst

    Emig, Karl-Heinz

    Fanz, Reinhold

    Feldkamp, Karl-Heinz

    Ferner, Dieter

    Ferner, Diethelm

    Finke, Volker

    Franke, Christoph

    Franz, Horst

    Frontzeck, Michael

    Fuchs, Uwe

    Gelsdorf, Jürgen

    Gerber, Franz

    Geyer, Eduard

    Geyer, Reiner

    Götz, Falko

    Gross, Christian

    Gutendorf, Rudi

    Haas, Thorsten

    Hach, Eugen

    Held, Siegfried

    Herrlich, Heiko

    Hock, Christian

    Hörgl, Rainer

    Jara, Kurt

    Jol, Martin

    Kaiser, Ruud

    Klinsmann, Jürgen

    Kohler, Jürgen

    Koller, Marcel

    Köppel, Horst

    Krauss, Bernd

    Krautzun, Eckhard

    Krüger, Michael

    Kuntz, Stefan

    Latour, Hanspeter

    Lattek, Udo

    Lerby, Sören

    Linz, Paul

    Loose, Ralf

    Lorkowski, Michael

    Maslo, Uli

    McLaren, Steve

    Meyer, Hans

    Minkwitz, Stefan

    Moser, Hans-Werner

    Neubarth, Frank

    Neururer, Peter

    Pagelsdorf, Frank

    Peter, Ingo

    Philipkowski, Joachim

    Rapolder, Uwe

    Rausch, Friedel

    Rehagel, Otto

    Reimann, Willi

    Reinders, Uwe

    Ribbeck, Erich

    Ristic, Alexandar

    Rutemöller, Erich

    Schachner, Walter

    Schäfer, Winfried

    Schafstall, Rolf

    Schlappner, Klaus

    Schlünz, Juri

    Schmitt, Edgar

    Scholl, Mehmet

    Schulte, Helmut

    Schupp, Markus

    Sebert, Günter

    Skibbe, Michael

    Soldo, Zvonomir

    Stepanovic, Dragoslav

    Toppmöller, Klaus

    Vasic, Djuradj

    Veh, Armin

    von Heesen, Thomas

    Wohlers, Horst

    Wolf, Wolfgang

    Wück, Christian

    Zachhuber, Andreas

    Ziege, Christian

    Und wie immer wurde der Name des zukünftigen Eintracht-Trainers zuerst bei blog G genannt

  238. Albert C. Unterhaus

    Union will mich nicht – also keine Absteiger.

    Bin wieder da.

  239. Ich habe meinen persönlichen Liebling aus der Liste #245 jetzt gefunden: Kliiiiinsmääään. Jung, dynamisch, …

  240. Klar habe ich geweint in Hamburg.

    “SGE, wir sind da – jedes Spiel, ist doch klar …” Da konnte ich das “DaZke” gegenüber nicht mehr erkennen, so liefen die Tränen.

    Und letzten Samstag? Ich gebe zu, ich habe gehofft. Ein paar Minuten lang. Danach Leere. Keine Tränen.

    Danke für die Erinnerung Stefan und Alibamboo. Vielleicht wird’ irgendwann wieder so. Ich meine die Emotionen, nicht die Abstiege.

  241. @ ekrot “der neue “Biergarten”/”Beachclub” an der Molenspitze”

    Oder meinst Du vorne, um die Ecke vom KUZ über die kleine Brücke? Da ist die Gastronomie bescheiden aber zum Sitzen halt schön und gezapftes Bier ist gezapftes Bier. Vermeide den Kaffee um jeden Preis! Am Publikum fiel mir nur auf, dass es bei gutbürgerlichem Äußeren durchgängig schon um 11h morgens Alkoholisches zu sich nahm.

    Besser ist diese strandige Bar gegenüber auf dem “Festland”, also direkt neben dem KUZ. Falls Du die meinst. Wenn die Livemusik nicht zu schlecht ist, was gelegentlich vorkommt. Toll zum Kafruse gucken. Hier den vorgemixten Alkopopcoctail vermeiden. Essensauswahl gerinmg aber einfallsreicher und besser als gegenüber.

    Viel Spaß.

  242. Puh, die Blog-Karawane ist schon weit gezogen, wenn auch überwiegend im Kreis. Jedenfalls komme ich in meiner Mittagspause jetzt nicht mehr durch alles durch.

    Ein Lob aber auf jeden Fall dem Kombi-Eingangsbeitrag!

    (Ich persönlich habe gar so etwas wie Erleichterung empfunden, als es dann endlich vorbei war diesmal. Meine Güte…)

  243. Die Liste enthält auch Finke und Kuntz. Beide sind aber beschäftigt.

  244. Sitzt der Emig nich im Knast? Das wird schwierig bei Auswärtsspielen.

  245. Ich habe noch mehr Durst empfunden, als es vorbei war.

  246. Kurt Jara…..coooool, mein favorit! :-)

    hat der nicht ein verfahren am hals……

  247. franz beckenbauer???? steht der zur verfügung? ^^

  248. ZITAT:

    ” ohne Team …. wählt euch einen aus.

    ….

    Und wie immer wurde der Name des zukünftigen Eintracht-Trainers zuerst bei blog G genannt “

    Du hast zuviel Zeit :-)

  249. @Albert C.

    Weiterer Schmerz wird sich morgen (=Donnerstag) bei mir einstellen, wenn ich das Zentralorgan kaufe (überlege noch) und das Blättchen ganz nach hinten durchblättern muss, um dann ein halbes Seitchen oder weniger über den Verein meines Herzens zu finden.

  250. Ääh, die Sponsoren sind schuld. Der fehlt noch auf der Liste:

    http://www.westfalen-blatt.de/.....2f73445f47

  251. Albert C. Unterhaus

    “um dann ein halbes Seitchen oder weniger über den Verein meines Herzens zu finden.”

    Titel: Wollitz ganz privat.

    Can’t wait!

  252. @Rasender Falke [249]

    Merci aach!

  253. ZITAT:

    ” ZITAT:

    http://www.trainerkarussell.de...../

    für unser Trainerscouting “

    “ohne Team” – die Liste des Grauens. “

    Huub Stevens… geht doch.

  254. Apropos Liste des Grauens: Konnte nicht alles lesen, aber hatten wir Fanz schon? Gibt’s den noch?

  255. Merci vielmals für die (Eingangs)Chronik in Stereo.

    Achtung, therapeutische Nabelschau ahead:

    Mir brach das Mainz-Spiel den Nacken (wie üblich bei Auswärtsspielen alleine zuhause angesehen), damit hatte ich -so- nicht gerechnet.

    Und am Ende war dann der Boden unter den Füßen und jeglicher Glauben komplett weg, und ich saß den ganzen Abend alleins und heulend zuhause.

    Nur eine arg gerupfte Hoffnung fing (aber erst) am nächsten Morgen an einem die Schulter zu tätscheln.

    Nach dem Köln-Spiel hatte die dann aber auch keinen Bock mehr.

    Letzten Samstag habe ich mir das Spiel as usual angesehen, da es das letzte der Saison war/mein Verein spielte…und ich mir reichlich feige vorgekommen wäre, es nicht zu tun.

    Also TV aufdrehen, Nachbarn auch was von haben lassen und zur Nervenberuhigung Sonnenblumen umtopfen.

    Ging gut bis zum 0:1.

    Da wurde mir kotzübel, und ich kam mir extrem verhöhnt vor…wer auch immer da Regie führte, ich wäre ihm gerne an den Kragen gegangen.

    Auf die Konferenz umgeschaltet, nachdem ich merkte, das ich –doch- nicht einfach ausschalten kann, und am Ende einfach nur eine große Erleichterung.

    Nicht wie es endete, sondern allein, dass –dies- endlich vorbei war.

    Bei keinem Abstieg je habe ich weniger getrauert (als es amtlich war) und mehr und länger gehofft vorher (da auch begründet).

    Das hat immer und immer wieder viel Kraft gekostet, und ich denke (auch) deswegen herrschte bei vielen im Endspurt so eine Leere.

  256. Jörn Andersen, und sonst keinen – ich lasse an meinen Ball nur Wasser und … ;-)

  257. Albert C. Unterhaus

    Dixie Dörner hat Interesse!

  258. Albert C. Unterhaus

    Ein alter Hase des Fußballsports

  259. Was macht eigentlich mein Wück?

  260. Täve Schur als Konditionstrainer. Und Katrin Krabbe als medizinische Beraterin.

  261. @ “Mir brach das Mainz-Spiel den Nacken (wie üblich bei Auswärtsspielen alleine zuhause angesehen), damit hatte ich -so- nicht gerechnet.”

    Ging mir ganz genau so. Und ich war vor Ort. Danach war nur noch Bitterkeit.

    OT: Leseempfehlung

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....49,00.html

  262. @ 252

    Mit Fußfessel geht alles!

  263. ZITAT: “Wg. SD: Klopp hat vor einigen Tagen in einem Interview genüßlich geschildert, wie Beiersdorfer den möglichen Wechsel zum HSV ganz alleine vermasselt hat. Lustigerweise ging es da u.A. auch um Zuspätzumtrainingkommen.”

    Das spricht eher gegen Klopp als gegen Beiersdorfer. Aber wahrscheinlich war das sogenannte Interview während der Meisterfeier mit 2.5 Promille.

  264. Helmut Benthaus fehlt auf der Liste. Der ist hungrig nach der zweiten Meisterschaft.

  265. Ihr seit ja alle so ahnungslos:

    Wer sonst außer Horst Ehrmantraut soll es richten? Wer frage ich euch??? ;-)

  266. ZITAT:

    ” Paderborn !!! Gesetz der Serie “

    …. dort werden wir einen alten Bekannten wiedersehen, den uns damals in Liga 2 der ehrenwerte Freiburger FC weggekauft hat, um ihn auf die Bank zu setzen (weil er bei uns in der Vorrunde 8 Tore geschossen hat!)

  267. Liste des Grauens? Mit Egon Coordes hätte es so ein Konditionsdefizit nicht gegeben!!!

    Wollitz und Oral? *LOL* Ist ja hier schon aufgelöst worden. Leider gab es bei Youtube keine Bilder dazu. Legendär!

    Wobei Wollitz mir eine sehr sehr kurz Zündschnur zu haben scheint….

    Und von dieser komischen Liste möchte ich noch Soldo durchs Blog treiben, bitte!

    Wie wäre es mal mit einem ehemaligen Bundestrainer? Also U17-Bundestrainer….Steffen Freund

  268. Hihihi, der ZDF-Text zitiert Wollitz so: “Frankfurt ist ne Nummer.” “Frankfurt interessiert mich nicht”, heißt es hngegen bei den Kollegen vom RTL-Text. Na, was denn nu ??

  269. Vielleicht hat er ne Anfrage von Frankfurt/ Oder,oder?

  270. ZITAT:

    ” Hihihi, der ZDF-Text zitiert Wollitz so: “Frankfurt ist ne Nummer.” “Frankfurt interessiert mich nicht”, heißt es hngegen bei den Kollegen vom RTL-Text. Na, was denn nu ?? “

    Frankfurt ist ne Nummer, die ihn nicht interessiert.

  271. “Frankfurt ist ne Nummer, die ihn nicht interessiert. “

    Ja, nee, is klar! Wie “Stani” auch Hoffe net interessiert…

  272. ZITAT:

    ” Ihr seit ja alle so ahnungslos:

    Wer sonst außer Horst Ehrmantraut soll es richten? Wer frage ich euch??? ;-) “

    ich sagte dieser Tage schon mal: Geschichte wiederholt sich nicht!

  273. “ich sagte dieser Tage schon mal: Geschichte wiederholt sich nicht!”

    Der Abstieg beweist das Gegenteil.

  274. Wäre die Eintracht noch Erstligist, hätte Wollitz sich von den polnischen Saisonarbeitern, die auf dem Weg zu den Spargel- und Erdbeerfeldern Hessens sind, per Anhalter nach Frankfurt fahren lassen. Und dann vielleicht noch Petersen für ein Jahr von den Bayern geliehen.

    Aber als Zweitligist? In Cottbus hat man sicher auch Druck, aber man muss aus wenig viel machen. In Frankfurt musst du mit wenig wieder aufsteigen…..mit 17 Schwiegersohnanwärtern gar nicht so einfach.

  275. ZITAT:

    ” “ich sagte dieser Tage schon mal: Geschichte wiederholt sich nicht!”

    Der Abstieg beweist das Gegenteil. “

    stimmt auch wieder….

  276. “mit 17 Schwiegersohnanwärtern gar nicht so einfach.”

    Die 3 Neuzugänge, die noch im Etat sind und von dem neuen Direx geholt werden, reißen es nach oben hin raus!

  277. keiner ne meinung zu huub stevens. schade.

    hat die geißböcke auch schon mal vom nachsitzen befreit.

  278. ZITAT:

    ” “ich sagte dieser Tage schon mal: Geschichte wiederholt sich nicht!”

    Der Abstieg beweist das Gegenteil. “

    Ahhh… eine verklausulierte Aufstiegseuphorie beim Watz.. Sehr gut.

  279. Doch ne Meinung zu Huub Stevens: Der lässt defensiver als Funkel spielen. Hier schwer vermittelbar.

  280. Wer will nicht endlich Feuerwerk-Heimspiel sehen?

  281. ZITAT:

    ” Doch ne Meinung zu Huub Stevens: Der lässt defensiver als Funkel spielen. Hier schwer vermittelbar. “

    darüber können wir streiten wenn wir wieder in der 1. liga sind. schönspielerei bringt in der 2. liga überhaupt nichts. ausserdem kann er ja mit didi kommen.

  282. ZITAT:

    “Wie wäre es mal mit einem ehemaligen Bundestrainer? Also U17-Bundestrainer….Steffen Freund “

    Der möchte doch sicher erst mal die WM spielen…

  283. Albert C. Unterhaus

    Ein junger Trainer muss es sein. Der gerade seinen Trainerschein gemacht hat. Und brennt.

  284. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Wie wäre es mal mit einem ehemaligen Bundestrainer? Also U17-Bundestrainer….Steffen Freund “

    Der möchte doch sicher erst mal die WM spielen… “

    Das kann doch Horst Hrubesch übernehmen. Der kommt mit solchen Kurzfristengagements gut zurecht.

  285. Herrjeh… da lässt man mal einen Morgen den Blog aus den Augen…

    Erstmal ein super Eröffnungsdingens, klasse Alibamboo!

    Ich glaub Skibbe sogar, dass ihm der Abstieg nahe ging. Schließlich hat sich sein Vertrag somit nicht verlängert.

    Und zu Wollitz: Wie geil wär das denn? Der einzige Trainer, der regelmäßig von der Security durchsucht wird, weil Gefahr besteht, dass er Pyro mit ins Stadion schmuggelt.

  286. http://www.spox.com/de/video/s.....8002798001

    Olli ist für Strategie, macht gerade seinen Trainerschein, hat also keine Zeit

  287. Jung, unverbraucht, Kleinstaaterfahrung, hoher mwa-Faktor:

    Der neue Trainer heißt Chantal, ist erst siebzehn und kommt aus Belgien.

  288. Mein Wunschtrainer ist und bleibt HORST….

    http://www.ndr.de/sport/fussba.....tgross.jpg

    Auf dem Bild hat er eine Ähnlichkeit mit Alex Ferguson.

  289. Albert C. Unterhaus

    Ich will einen schwulen Trainer.

    Mal ein Zeichen setzen!

  290. Stevens? Hat seine beste Zeit hinter sich. Auch Trainer verbrauchen sich. Q.e.d..

  291. Gute Besserung:

    “Sonny wurde heute Vormittag erfolgreich in Augsburg operiert und kann schon in ein paar Wochen mit der Reha beginnen. :-)”

  292. Horst Hrubesch?

    Das muss ich erst mal Paroli laufen lassen:

  293. Aktion pro Hotte! Jetzt!

  294. Die Sache ist doch schon längst durch.

    Was meint Ihr wohl, warum Udo Lattek beim Sport1-Doppelpass aufhört ?

    Vor seiner letzten Sendung darf das aber nicht bekannt gegeben werden.

  295. ZITAT:

    ” Vielleicht hat er ne Anfrage von Frankfurt/ Oder,oder? “

    :-))

  296. Hatten wir Lettieri heute schon?

  297. @304: Du meinst diesen komischen alten Meckerpott mit dicker roter Nase?

  298. Die Namen, die hier gehandelt werden, werden immer schlechter und schlechter und schlechter…

  299. Ich hätte zwei Namen hier aus dem Kreis: Niko Semlitsch und Claus-Peter Zick.

  300. Weiß ich nicht. Aber hilft es irgendwem, wenn ich sage, wenn ich gerne hätte? ich glaube kaum, dass Bruchi auf mich hört…:-)

  301. @MrSeltsam [277]

    Da könnten wir den Steffen Freund ja mal befragen, ob es stimmt, dass er dem Andy bei Dortmund damals – quasi als Schatten –

    üble Gegenspieler vom Leib halten sollte. Das Problem hatten wir ja auch, als es hieß “Als druff, auf den Schwegler!”

    Ich hätte mir in so einer Rolle nur M.Franz vorstellen können.

  302. was wir auch bräuchten wären zwei drei Spieler

    vom “Typ” Wollitz. Wir haben so viele brave Bübchen im Kader wie z.B.Meier, Köhler, Schwegler, Jung, Rohde, Fährmann etc.

  303. Naja … als Spieler war Wollitz aber eher Typ “Stehgeiger”.

  304. “Ro(h)de” würde ich aus der Liste ausklammern!!

  305. “Naja … als Spieler war Wollitz aber eher Typ “Stehgeiger”. “

    Gottchen, Euer Alter muss man haben. Vor Klinsmän hört´s bei mir auf…

  306. ZITAT:

    ” Naja … als Spieler war Wollitz aber eher Typ “Stehgeiger”. “

    Aber er hat schon immer ein gesundes Selbstbewusstsein ausgestrahlt.

  307. ZITAT:

    ” Vor Klinsmän hört´s bei mir auf… “

    Wieso heißt Du dann Traditionsadler? ;-)

  308. Bruchhagen will erst einen SD, dann den Trainer, dann Franz, dem Trainer wichtig ist.

    Klingt nach Hühnerhaufen.

  309. @312: bezweifle, dass sowas im Fußball geht, schon gar nicht im Profifußball. Wie soll ich mir das vorstellen? So wie beim American Football? Freund läuft voraus, grätscht die Gegner zur Seite, damit Möller unbedrängt spielen kann?!?

    Schwegler´s Leistung der RR hat vll. wirklich was mit der Aussage von Skibbe zu tun…und der nicht vollendeten Vertragsverlängerung. Und weniger mit “üblen Gegenspielern”.

    Wollitz habe ich als Fußballer eher als Filigrantechniker in Erinnerung. Der Spitzname “Pele” kam hier aus einer anderen Ecke als der von Bindewald…..

  310. ZITAT:

    ” keiner ne meinung zu huub stevens. schade.

    hat die geißböcke auch schon mal vom nachsitzen befreit. “

    War schon vor Skibbe mein Wunschkandidat, aber ich muss gestehen das ich immer Funkelanhänger war.

  311. ZITAT:

    ” “Naja … als Spieler war Wollitz aber eher Typ “Stehgeiger”. “

    Gottchen, Euer Alter muss man haben. Vor Klinsmän hört´s bei mir auf… “

    Klinsmann ist älter und hat früher gespielt. :-)

  312. ZITAT:

    ” Naja … als Spieler war Wollitz aber eher Typ “Stehgeiger”. “

    das stimmt wohl, meinte auch eher die Ausstrahlung…

    so bißchen was Aggressives,Selbstbewußtes…natürlich muß die fußballerische Qualität auch dabei sein.

  313. http://www.sport1.de/de/fussba.....06336.html

    U 20 Nationalspieler hat Krach mit Schaaf – will der vielleicht jetzt weg

    http://www.sport1.de/de/fussba.....06345.html

    Dortmunt holt 22 Jährigen aus Regionalliga – scheint so schlecht nicht zu sein

    Es wäre schön, wenn HB auch langsam in die Pötte kommen würde, aber wir lassen uns nicht treiben

  314. ZITAT:

    ” Weiß ich nicht. Aber hilft es irgendwem, wenn ich sage, wenn ich gerne hätte? ich glaube kaum, dass Bruchi auf mich hört…:-) “

    Uns hilfts. Wir könnten Dich wahlweise wegen der Schnapsideen in der Luft zerreissen oder Deiner Genialität huldigen.

  315. “Es wäre schön, wenn HB auch langsam in die Pötte kommen würde …”

    Du hast die Entwicklung der letzten Tage aber schon mitbekommen, oder? ;)

  316. Sag ich seit Tagen. Wegen SD und Trainer verschlafen wir die Spieler.

    Zimmermann weg, Stieber weg, Texeira weg, Müller weg.

    Wenn man schon mal bei Cottbus sich umsieht, dann mal bei Hühnemeier und Rimerink nachfragen.

  317. ZITAT:

    ” Gute Besserung:

    “Sonny wurde heute Vormittag erfolgreich in Augsburg operiert und kann schon in ein paar Wochen mit der Reha beginnen. :-)” “

    Quelle?

  318. Oh je, im Eintracht forum hat jemand einen Kommentar über Wollitz aus Cottbus von nem Cottbus Fan gefunden:

    “Hassrede über Wollitz, direkt aus Cottbus schrieb:

    Wollitz ist ein riesiges Charakterloses ****** das neben einer ausgeprägten Schizophrenie auch ordentlich an Privaten Problemen zu kämpfen hat. Nach aussen gibt er den Saubermann welcher sich um Frau und behindertes Kind kümmert, beide leben jedoch in OS. Also wird in CB kräftig gebumst. Dummerweise hat er sich dabei den Inbegriff der Indiskretion in die Kiste geholt….eine Friseuse. Die hat das natürlich weiter erzählt und irgendwann wusste es Miss Wollitz. Jetzt mussten Fans und Spieler dran glauben, egal was war…immer waren andere Schuld. Bei der Mannschaft muss das dumme Schwein eh komplett durch sein. Zuletzt wurde er wo angebLich Opfer einer Razzia im Puff, Bullen haben ihn aber als einzigen gehen lassen. Was da dran weiss aber bisher keiner 100%. Seine Bumms Storys sind nicht mal das Problem, aber seine arrogantes Proletentum geht gar nicht. Es gibt noch mehr dieser Fälle bei Energie, Piplica z.b. aber Wollitz setzt gerade allem die Krone auf. Der Bastard soll sich einfach verpissen!”

    Sowas gibt es immer im Fußball, da sind viele Skandale, also nicht so ernst nehmen.

  319. Edith: Und bei Kirschbaum, wenn Ralle geht.

  320. “Klinsmann ist älter und hat früher gespielt. :-) “

    Gespielt? Ich kenne den nur als Trainer…

  321. Eher den hier, da auch noch vertragslos und ein super Torhüter.

    http://www.transfermarkt.de/de....._1271.html

  322. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Gute Besserung:

    “Sonny wurde heute Vormittag erfolgreich in Augsburg operiert und kann schon in ein paar Wochen mit der Reha beginnen. :-)” “

    Quelle? “

    FACEBOOK

  323. @329

    Ich merke immer mehr, Wollitz passt einfach nach Frankfurt. :)

  324. @329

    Herrschaftszeiten…. Da hat wohl der Ex von der Friseuse seinen Frust von der Seele geschrieben :-D

  325. ZITAT:

    ” “Klinsmann ist älter und hat früher gespielt. :-) “

    Gespielt? Ich kenne den nur als Trainer… “

    Früher gabs noch nen Grund die Eurogoals auf Eurosport zu gucken.

  326. Ich verstehe die Hektik nicht. Am 31.08., 20 Minuten vor Ladenschluß macht man die besten Schnäppchen im Schlußverkauf. Muß der wettergegerbte Fahrensmann Euch erst wieder die Bundesliga erklären?

  327. ZITAT:

    ” “Es wäre schön, wenn HB auch langsam in die Pötte kommen würde …”

    Du hast die Entwicklung der letzten Tage aber schon mitbekommen, oder? ;) “

    geringfügig, Filet gegessen, Wein getrunken und gaaanz langsam mal einen Manager suchen, aber HB ist ein Fuchs, die Spieler auf der Resterampe werden Ende August nochmal billiger, also haben wir vieeeel Zeit

  328. @329 – (IW)F Presi könnt’ er nimmer werden, Trainer hingegen schon. Was sagt uns das?

  329. Ich bin in den nächsten 48h nicht tollwütig, ich mache meine Steuererklärung. Nur vorab als Warnung.

  330. Kann ich dir meine Unterlagen auch schicken?

  331. Fredi Bobič macht sich keine Hoffnungen, Sebastian Jung und Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt zum VfB Stuttgart locken zu können. „Das sind gute, junge Spieler, aber beide haben noch einen langen Vertrag. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Frankfurt in Erwägung zieht, sie zu verkaufen“, so der Manager der Schwaben in der ‚Stuttgarter Zeitung‘.

    Dann sind sie also weg.

  332. ZITAT:

    ” @329

    Ich merke immer mehr, Wollitz passt einfach nach Frankfurt. :) “

    Die Diskretion scheint mir in Frankfurt größer zu sein….

    Btw: Hünemeier hat den Vertrag erst verlängert. Reimerink sogar bis 2014! Und ob uns ein guter 2.Liga-Verteidiger weiterbringen würde? Da hätten wir auch Gledson holen können….*duck*

  333. ZITAT:

    ” “Es wäre schön, wenn HB auch langsam in die Pötte kommen würde …”

    Wieso? Wir haben doch 17 Spieler unter Vertrag. Plus drei neue aus der Jugend. Da lassen wir uns doch nicht treiben.

  334. In den Wahnsinn getrieben.. ABER AUF MICH HÖRT JA KEINER VON EUCH KRETÄNGS

  335. Ernsthaft: Welchen Sinn macht es jetzt dem kommenden Trainer und dem kommenden SD die Spieler vor die Nase zu setzen? Und das auch noch von einem, der die letzten Jahre nicht gerade das glücklichste Händchen hatte?

  336. Albert C. Unterhaus

    Also diese Geschichte aus dem Cottbus-Forum ist genau meine Kragenweite.

    Kann das nicht jemand mal der Blitz-Illu weitergeben?

    Dazke!

  337. “Ernsthaft: Welchen Sinn macht es jetzt dem kommenden Trainer und dem kommenden SD die Spieler vor die Nase zu setzen? Und das auch noch von einem, der die letzten Jahre nicht gerade das glücklichste Händchen hatte?”

    Keinen. Die Frage lautet: Warum ist da noch keiner, der erstmal ein paar Spinde ausräumen lässt.

  338. ZITAT:

    ” Eher den hier, da auch noch vertragslos und ein super Torhüter.

    http://www.transfermarkt.de/de....._1271.html

    Uli, du willst die Wehener alle unterbringen. Bekommst du Provision :)

    Ich würde als Trainer mal den Oscar Corrochano in den Ring werfen. Wurde hier m.E. noch gar nicht erwähnt.

  339. ZITAT:

    ” Ernsthaft: Welchen Sinn macht es jetzt dem kommenden Trainer und dem kommenden SD die Spieler vor die Nase zu setzen? Und das auch noch von einem, der die letzten Jahre nicht gerade das glücklichste Händchen hatte? “

    Bringt aber auch nix, erst ende August die schwer Vermittelbaren zu kaufen, weil man schon 10 Punkte hinter dem 3. Platz liegt. Wie gesagt: Mit DER Truppe wird das seeeeeeehr schwer in Liga zwooo.

  340. ZITAT:

    ” Also diese Geschichte aus dem Cottbus-Forum ist genau meine Kragenweite.

    Kann das nicht jemand mal der Blitz-Illu weitergeben?

    Dazke! “

    Ich finde die Form des Textes bemerkenswert. Nach welchem Kriterium sind Schimpfworte eigentlich unkenntlich gemacht und andere wiederum nicht?

  341. “Keinen. Die Frage lautet: Warum ist da noch keiner, der erstmal ein paar Spinde ausräumen lässt.”

    Vielleicht aus dem selben Grund.

  342. Na ja, in dem Fall ExWehener. Und über Vertragsinhalte darf ich nicht sprechen.

  343. Das ist Ungefähr so als wenn ich hier XXnd XXXuzze schreiben würde

  344. Solange die Spieler Qualität haben, ist es schnuppe, wer dann Trainer ist. Van Gaal meinte auch, bei ihm sei Gomez ST Nr.4, bis er es dann einsehen musste.

    Ich denke, es wird sich kein Trainer wehren, wenn er guter Spieler im Kader hat, eher bei einer Rumpftruppe.

  345. Ich habe ein Problem: Der Text steht jetzt hier. Eigentlich muss ich das löschen.

  346. Albert C. Unterhaus

    “Nach welchem Kriterium sind Schimpfworte eigentlich unkenntlich gemacht und andere wiederum nicht?”

    Gute Frage. Auch interessant: Welche Dinge ja eigentlich unwichtig sind aber detailgenau beschrieben werden. Die Friseuse ist schuld by the way ;-)

    Ein wirkliches Schmankerl!

  347. “Ich denke, es wird sich kein Trainer wehren, wenn er guter Spieler im Kader hat, eher bei einer Rumpftruppe.”

    Betonung auf gut. Und die suchen Holz und HB aus. Merkst Du was?

  348. Das ist doch alles reine Spekulation hier. So lange nicht irgendwer irgendwen am Flughafen oder Hbf gesehen hat, kann man gar nichts ernst nehmen.

  349. “Ich finde die Form des Textes bemerkenswert. Nach welchem Kriterium sind Schimpfworte eigentlich unkenntlich gemacht und andere wiederum nicht?”

    Das **** ich mich auch auch gefragt!

  350. ZITAT:

    ” Ernsthaft: Welchen Sinn macht es jetzt dem kommenden Trainer und dem kommenden SD die Spieler vor die Nase zu setzen? Und das auch noch von einem, der die letzten Jahre nicht gerade das glücklichste Händchen hatte? “

    HB eiert halt wieder rum, wie immer! Deshalb wird es nix solange er was zu sagen hat.

    Mittelmaß forever!

  351. Friseusen können ja einen positiven Einfluß auf die Leistungsfähigkeit haben. Mitunter. Man muß da auch mal die ausgetretenen Pfade verlassen.

    Meine Meinung.

  352. ZITAT:

    ” Hatten wir Lettieri heute schon? “

    Noch so einen, der sich nicht für Konditionstraining interessiert.

    Da kann man auch Skibbe zurückholen.

  353. Albert C. Unterhaus

    Nicht löschen! Das war doch ein Bewerbungsschreiben…

  354. Bitte!

    “Friseurin”

  355. ZITAT:

    ” “Ich denke, es wird sich kein Trainer wehren, wenn er guter Spieler im Kader hat, eher bei einer Rumpftruppe.”

    Betonung auf gut. Und die suchen Holz und HB aus. Merkst Du was? “

    Schon klar, wo der Haken ist. ;-)

    Nur bei einigen Spielern, weiß man, dass sie Qualität haben. Das haben sie einfach über einen langen Zeitraum gezeigt.

    Angefangen bei Holtby und Reus hin zu Stieber und Zimmermann.

    Ich fordere hier keine Spieler aus der zweiten polnischen Liga.

  356. Albert C. Unterhaus

    Michael Laudrup wäre ein Wunschkandidat für mich. Kompetent, stilvoll im Erscheinungsbild – einfach gut.

  357. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ernsthaft: Welchen Sinn macht es jetzt dem kommenden Trainer und dem kommenden SD die Spieler vor die Nase zu setzen? Und das auch noch von einem, der die letzten Jahre nicht gerade das glücklichste Händchen hatte? “

    Bringt aber auch nix, erst ende August die schwer Vermittelbaren zu kaufen, weil man schon 10 Punkte hinter dem 3. Platz liegt. Wie gesagt: Mit DER Truppe wird das seeeeeeehr schwer in Liga zwooo. “

    Wieso? Ende August ist Diego auf dem Markt – als Schnäppchen!

  358. at 344

    wie konnte ich es nur vergessen, wir haben ja schon einen Top-Kader. HB der Fuchs.

  359. Für das Scheiß-Personal seid Ihr doch selbst verantwortlich!

  360. Diego kann man evtl ja auch erst mal kostengünstig leihen.

  361. Im SGE-Forum wurde “Altinflop” gelöscht! Hier auch?

  362. Albert C. Unterhaus

    “@357: Dann lösch es doch.”

    Okay, na gut, habe mir die Geschichte eh gemerkt. Ruhig löschen.

  363. “Wieso? Ende August ist Diego auf dem Markt – als Schnäppchen! “

    Un?

  364. Euch hat man doch allen Pulver in den Kaffee getan.

  365. ZITAT:

    ” “Wieso? Ende August ist Diego auf dem Markt – als Schnäppchen! “

    Un? “

    Genau!

    Draußen nur Kännchen un uffm Markt nur 8-er

  366. ZITAT:

    ” Draußen nur Kännchen un uffm Markt nur 8-er “

    Jetzt hab ich Durst.

  367. Albert C. Unterhaus

    Diego kostet 10 Mille, lese ich gerade.

    Würde ich machen.

  368. Künftig direkt aus’m Bett ins Stadion.

    DES is mal was zum Uffreesche.

  369. ZITAT:

    “Wieso? Ende August ist Diego auf dem Markt – als Schnäppchen! “

    Spielt der nicht aus erzieherischen Gründen in der Regionalliga?

    Das wäre das richtige Signal, sofern man sich das leisten kann, wovon ich bei VW doch ausgehe.

  370. Klar Diego geht zur 1jährigen Leihe in Liga 2.

  371. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Wieso? Ende August ist Diego auf dem Markt – als Schnäppchen! “

    Un? “

    Genau!

    Draußen nur Kännchen un uffm Markt nur 8-er “

    …aber da gibt´s die Flasche dazu! Mineralwasser!!

  372. Ansgar Brinkmann mag Pele Wollitz nicht. Also können wir den nicht holen.

  373. Albert C. Unterhaus

    “Ansgar Brinkmann mag Pele Wollitz nicht”

    Steht das in seinem Buch? Übrigens in den Top 20 (Spiegel-Liste). Unglaublich. So bekannt war der doch gar nicht…

  374. ZITAT:

    ” Schmidt und Zarnekow. Na bitte!

    http://www.derwesten.de/sport/.....61921.html

    HB der Fuchs :-)

  375. ZITAT:

    ” Schmidt und Zarnekow. Na bitte!

    http://www.derwesten.de/sport/.....61921.html

    Ha! Althenn und Bauscher! Damit hätten wir das geklärt.

    Echte Frankfurter, wir brauchen waschechte Frankfurter!!!

    http://www.fnp.de/fnp/sport/re.....15.de.html

  376. FUßBALL-Fakten, bitte!! Auch wenn “wir” die letzte Zeit nicht wirklich Fußball gespielt haben…

  377. @385: Ja, und ich kann das Buch auch nur wärmstens empfehlen. Selten hat sich jemand symapthischer besser gemacht als er war.

  378. und ja, ich meine symapthisch. Das versteht Ihr wohl nicht, ne… :-) ?

  379. Die englische Zeitung „The Sun“ berichtet, der russische Öl-Milliardär habe Chelsea-Geschäftsführer Ron Gourlay gebeten, eine Einkaufsliste zusammenzustellen. 90 Millionen Euro (80 Millionen Pfund) will Abramowitsch locker machen. Ein Chelsea-Insider verriet dem Blatt: „Roman hat schon immer eine Chelsea-Mannschaft sehen wollen, die ‘sexy Fußball’ spielt, wie er es nennt. Er würde lieber ein Match in verwegenem Stil sehen, das sie 4:3 gewinnen, als ein 1:0.“

    Sun Quatsch, ja ja. Aber damit kann man nach

    Eintracht Blog im Zusammenhang mit sexy Fußball und 90 Millionen googlen. Jetzt schon die Konkurrenz nervös

    machen!

  380. ZITAT:

    ” FUßBALL-Fakten, bitte!! Auch wenn “wir” die letzte Zeit nicht wirklich Fußball gespielt haben… “

    Zurück zum Spocht

    Fakten, Fakten, Fakten

    15:26 Lehmann vermisst S04-Philosophie

    15:18 Schubert verspricht Angriffsfußball

    15:13 Italien-Klubs mit Schuldenberg

    15:04 Relegations-Rückspiel ausverkauft

    15:01 Perfekt: Werder holt Ekici

    14:32 Diego-Zukunft weiter offen

    14:19 Dortmund verpflichtet Chris Löwe

  381. Unsere Chance: Caio zu Chelsea.

  382. ZITAT:

    ” OT: Was passiert denn, wenn die keine Lizenz bekommen??

    http://www.kicker.de/news/fuss.....efahr.html

    in China ist ein Sack Reis umgefallen

  383. Albert C. Unterhaus

    ” Caio zu Chelsea.”

    Für 23, 7 Millionen Euro + Handgeld (in Dollar).

  384. Albert C. Unterhaus

    Alberman!

  385. ZITAT:

    ” Jetzt hab ich Durst. “

    guter Ansatz :-)

  386. Cottbus und Wollitz, das passt doch prima, Leute. Wieso sollte man solche ein gelungene (Obacht!) Liaison stören?

  387. ZITAT:

    ” ” Caio zu Chelsea.”

    Für 23, 7 Millionen Euro + Handgeld (in Dollar). “

    Kann man dann prima auf die Hohe Kante legen.

  388. ZITAT:

    ” Alberman! “

    Ja wo isser denn? Da isser wieder.

  389. @ “„Roman hat schon immer eine Chelsea-Mannschaft sehen wollen, die ’sexy Fußball’ spielt…”

    Und Mourinho ist sein Lieblingstrainer. Is klar.

  390. Albert C. Unterhaus

    “Da isser wieder.”

    Das war ein schweres Jahr für Alberman.

    Und unter Claus Dieter will er nicht spielen.

  391. Nicht in Stein gemeißelt, soso.

    Was soll man auch erwarten von einem, der sich jahrelang gegen einen Sportdirektor gesträubt hat?

    Als er sich noch stark gefühlt hat, unantastbar, hieß es: Mit mir nicht, niemals!

    Als er plötzlich als Alternative den Vorruhestand in der Gütersloher Provinz gesehen hat, waren die Idee plötzlich akzeptabel…

    Gut, gezwungenermaßen bleibt ihm jetzt nichts anderes übrig, als sich mit dem Gedanken an einen SD zu beschäftigen, aber wer erwartet denn ernsthaft, dass aus einer strikten Ablehnung plötzlich ein begeistertes Engagement aus tiefster Überzeugung wird?

    Wer erwartet denn, dass sich ein Machtmensch freiwillig in die 2. Reihe zurückzieht und aus dieser Position dann auch noch konstruktiv mitwirkt?

    Da muss noch nicht mal böse Absicht dahinter stecken, nur wenn jemand tun soll, was er nicht selbst aus Überzeugung tun will, dann bleibt das Ergebnis meist suboptimal.

    Ich bezweifle, dass sich auch nur eine der beteiligten Parteien einen Gefallen getan hat mit diesem faulen Kompromiss.

    Das Hin- und her (zumindest in den Aussagen gegenüber der Öffentlichkeit) was Trainer/Sportdirektor betrifft, spricht nicht gerade eindeutig gegen meine Überlegung.

  392. achja, Trainer:

    Rafa Benítez.

  393. Doll. Nur weil wir den heute noch nicht hatten.

  394. SD: Aad de Mos

    Trainer : Dixie Dörner

    Assi: Willi Entenmann

    Fitnesscoach: Egon Coordes

    Gerd Roggensack wär natürlich der Knaller.

    Wenn der net kann: Scoute gerade Gerd Schädlich. Regionalliga gestählt, erfahren, guter Mann.

    Dürfte allerdings nicht ganz billig werden da noch unter Vertrag in Chemnitz.

  395. Google down?

    server not found bei .de und .com

    Nur bei mir?

  396. warum eigentlich nicht wieder Friedhelm Funkel?

  397. Friedhelm Funkel!!!!

  398. ZITAT:

    ” Da muss noch nicht mal böse Absicht dahinter stecken, nur wenn jemand tun soll, was er nicht selbst aus Überzeugung tun will, dann bleibt das Ergebnis meist suboptimal.”

    Mit Verlaub, als er es noch aus voller Überzeugung tat, war das Ergebnis auch suboptimal.

  399. der mußte ja auch unter Herris Sparbrötchentum leiden,

    irgenwie fehlt er mir! Bevor hier so ein Wollitz auftaucht, ich bin dafür.

  400. ZITAT:

    ” Mit Verlaub, als er es noch aus voller Überzeugung tat, war das Ergebnis auch suboptimal. “

    Sei doch nicht immer so hart, CE. ;-)

  401. Fenin gibt ein Interwiew in der Tschechischen Zeitung Blesk (so was wie die Tschechische Bild), dort meint er das von den 18 Spielern die Vertrag für die 2.Liga haben keiner in der 2.Liga spielen will. Das er Angst hat aus dem Blickfeld der Tschechischen Nationalmanschaft zu verschwinden in Liga 2! Das er ein paar Anfragen seit dem Winter hatte aber nichts konkretes und er noch nicht weiß ob er in Frankfurt bleibt oder nicht, das er aber damit rechnet zu Trainingsbegin bei der Eintracht zu sein und danach hat er ja noch 1,5Monate Zeit sich zu entscheiden, er muss aber das Gefühl haben das er bei der Eintracht auch in Liga 2. in CZ wahrgenommen wird.

    Also bei dem klaffen Anspruch und Wirklichkeit auch weit auseinander!

    http://isport.blesk.cz/clanek/.....facku.html

  402. Ich glaube auch, dass keiner scharf drauf ist in der Zweiten Liga zu spielen. Und? Ich will’s ja auch nicht sehen. Fragt mich einer? Nee.

  403. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Da muss noch nicht mal böse Absicht dahinter stecken, nur wenn jemand tun soll, was er nicht selbst aus Überzeugung tun will, dann bleibt das Ergebnis meist suboptimal.”

    Mit Verlaub, als er es noch aus voller Überzeugung tat, war das Ergebnis auch suboptimal. “

    naja, nur weil man etwas mit Begeisterung, Leidenschaft und tiefster Überzeugung heraus macht, muss es ja nicht zwangsläufig gut, bzw. gut genug für die Konkurrenz sein.

    Nur wenn man von einem Projekt eben nicht überzeugt ist und die Begeisterung dafür fehlt, dann sind die Bedingungen dafür, ein Ergebnis zu erzielen, was der Konkurrenz voraus ist, ganz offensichtlich nicht besser.

  404. Du siehst doch gar nix. Da is die Liga doch völlig wurscht.

  405. Hoffentlich findet der Fenin wen wo ihn kauft für ordentlich Geld. Das würde ich ihm wünschen. Und uns auch.

  406. Ausserdem steht da: “Hodně smutno. Ale na hřišti si to člověk ještě moc neuvědomuje, horší to bylo až cestou ze stadionu v autobuse.“”

  407. Trainerkarriere Bill Lochead

    http://de.wikipedia.org/wiki/B.....ll_Lochead

    Nach seinem Karriereende entschloss sich Lochead als Trainer zu arbeiten. Er trainierte unter anderem die Frankfurt Lions, die Kassel Huskies und den EHC Wolfsburg. Seine Trainerkarriere endete als Assistenztrainer in Frankfurt. Heute ist er Spielerberater und lebt in Frankfurt am Main.

    Also hart kann der, genau richtig für Liga 2, den habe ich in Nauheim noch spielen sehen, kein Kind von Traurigkeit, das fuballerische Element ist in Liga 2 nicht so wichtig, ausserdem kann der Co-Trainer ja aus der Fußball-Ecke kommen. Gehaltstechnisch bestimmt günstig.

    War immer lustig, ich mit dem Eintracht Schal in Nauheim beim Eishockey und zwar für Nauheim – da gab es immer mal Gesprächsbedarf mit den Nauheim Fans, die beim Fußball zu einem Club gehalten haben, der auch rot-weiß als Farben hat.

  408. ZITAT:

    ” Leider gut. “

    Endlich habt Ihr Euch wieder lieb – Schön !

  409. Ich würde mich für Martin Fenin freuen, wenn er uns verlassen würde.

  410. ein richtig großer Verlust wäre der Maddin wahrlich nicht, er hat sich stets bemüht………..

  411. Welche Auswirkungen hat der Abstieg eigentlich auf die Belange des Vereins? Ich habe irgendwo gehört, dass die Zuwendung der AG (7 Mio. Euro) in etwa halbiert werden. Geht man davon aus, dass der Verein dieses Geld eigentlich fest für die Abteilungen eingeplant hatte (Neubau einmal außen vor gelassen), dann sieht es in diesem Bereich bestimmt ziemlich düster aus.

    Wie ist den hier die Einschätzung der Lage?

  412. @422

    Er vergleicht auch den Abstieg in Deutschland mit CZ und sagt ihm würde das wohl mehr weh tun als wenn er mit seinem Heimatverein in CZ abgestiegen wäre, weil in Frankfurt so viele Menchen aus dem Umfeld ihren Job verlieren würden.

    @417

    Ja, das interwiew ist auch nicht so ernst zu nehmen, ich wollte es nur mal hier weitergeben und mich wundert vorallem das er von der Tschechischen Nationalmanschaft spricht, bei der er eh schon seit einem Jahr weg vom Fenster ist. Ganz im Gegensatz z.B. zu Hubnik der ja auch bei Hertha 2.Liga gekickt hat.

  413. Als der andere Welterklärer Joseph Martin F. indirekt abgewählt wurde, hat er sich zurückgezogen. Nicht etwa in die zweite Reihe, sondern ganz raus aus der Politik.

    Er, die Lichtgestalt der Partei. Von Heute auf Morgen weg. Weil er als Machtmensch einfach nicht damit klargekommen ist, nur noch eine Nebenrolle spielen zu können. Schröder ganz genauso.

    So muss das sein, nach einer Niederlage, ganz oben an der Spitze. Die Verantwortlichen nehmen den Hut und treten von der Bühne ab.

    Kein den-brauchen-wir-noch,-wer-soll-denn-sonst-blabla.

    Platz machen für einen echten Neuanfang, keine lauwarme Konsenssoße aus ein bisschen weiter so und ein paar Veränderungen.

  414. Albert C. Unterhaus

    Schon mal hier diskutiert, dass sich kein Spieler bei uns weiterentwickelt – mit Ausnahme von Caio.

    Soviel zu Fenin.

  415. Albert C. Unterhaus

    Das Umfeld ist auch stagniert. Nichts geht mehr. Aus. Vorbei.

  416. http://www.kicker.de/news/fuss.....liga-droht!.html

    all zu lange sollten wir mit den transfers wirklich nicht warten. fußballgott terranova aus der konkursmasse sollten wir uns NICHT nehmen lassen.

    den will jeder trainer!

  417. Btw, wo is eigentlich unser Kärntner Grantler? Hat der sich aus dem Kellerfenstr gestürzt oder baggert der in der Kalten Heimat an dem Foda ?

  418. ZITAT:

    ” Schon mal hier diskutiert, dass sich kein Spieler bei uns weiterentwickelt – mit Ausnahme von Caio.

    Soviel zu Fenin. “

    hmmm

    Jung

    Schwegler

    Ochs + Russ (bis zu dieser Saison)

  419. zwotligarumpelfuss

    jetzt müsste man sich nur die mühe machen, alle hier genannten namen zu sammeln, dann wüssten wir wer nicht kommt. die übriggebliebenen zwei, machen dann mit einer runde “reise nach jerusalem” aus wer trainer, und wer sd wird. das einzige was man klären müsste: welchen job bekommt der gewinner?

  420. ZITAT:

    ” mwa: kennt hier jemand ein gutes, zuverlässiges und preisgünstiges Umzugsunternehmen? “

    Ja (Frankfurt) – ergaenzungsspielerÄTmyspace.com

  421. zwotligarumpelfuss

    vielleicht hilft uns aber auch ein anderes auswahlverfahren

    http://taz.de/1/politik/europa.....bewerbern/

    wohl nicht.

  422. ZITAT:

    ” ein richtig großer Verlust wäre der Maddin wahrlich nicht, er hat sich stets bemüht……….. “

    Das sehen die Frankfurter Kneipenwirte gänzlich anders.

  423. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ein richtig großer Verlust wäre der Maddin wahrlich nicht, er hat sich stets bemüht……….. “

    Das sehen die Frankfurter Kneipenwirte gänzlich anders. “

    Apropos Degustation?

  424. ZITAT:

    ” @26 Ich für mich habe mich da sehr genau festgelegt. MS trägt die Hauptschuld.

    HB trägt natürlich eine Teilschuld, er hat ihn zu lange “machen” lassen. “

    Der Gesamt-Verantwortliche ist HB, ich persoenlich sehe ihm sein Handeln und Unterlassen mittlerweile nach, da er glaubhaft nach bestem Gewissen gehandelt hat.

    Viel schwerer wiegt fuer mich das Versagen des Skibbe, der aus einer Mischung aus Trotz, Arroganz, Faulheit und Unfaehigkeit, also niederen Motiven, die Entwicklung direkt zu verantworten hat.

  425. “Als einen der Hauptgründe für den Absturz nach der Winterpause nannte Skibbe die vielen Verletzten. Der Verein hätte daraufhin personell nachrüsten müssen, meinte der Trainer und griff damit indirekt Vorstandschef Heribert Bruchhagen an.”

    “Wir hatten viele verletzte Spieler. Es wurde keinerlei Ersatz für die vielen Ausfälle geholt. Deshalb haben einige Spieler auch keine Perspektiven mehr gesehen und wollten ihre Verträge nicht vorzeitig verlängern. Ich kann nur sagen, dass wir hätten handeln müssen. Stillstand und verwalten, davon halte ich nichts.”

    Das bestätigt, was ich die ganze Zeit vermutet hatte.

    Offiziell hieß es zwar “gemeinsam entschieden, auf Verstärkungen zu verzichten” (oder so ähnlich), aber ich kann mir gerade bei Skibbe kaum feststellen, dass ausgerechnet er großzügig auf Neuverpflichtungen vezichten wollte.

    Heißt also, Bruchhagen (mit oder ohne Mandat des Aufsichstrates) hat durch Verkauf eines Teils des Kaders und vor allem den Verzicht auf Verstärkungen, trotz vieler Verletzter in der Verteidigung, dem Sparen, bzw. Abbau des damals vorhergesagten 3-5-Millionen Verlustes, absolute Priorität eingeräumt.

    Geiz ist geil, liebe Eintracht Freunde.

    Wir haben uns in die 2. Liga saniert!

    Damit ist auch klar, was im Winter passierte: Nichts!

    Keine Verstärkungen, dafür Ausverkauf, was denjenigen Spielern, die noch ein bisschen Ehrgeiz hatten, signalisiert hat: Hier geht gar nichts!

    Folge: Keine Vetragsverlängerung (Schwegler), Bereitschaft zu wechseln (Ochs), dann die “Spirale des Misserfolgs” ausgelöst durch 3 verlorene Spiele am Stücl, weil man eben großzügig auf eine Verteidigung verzichtete…

    1-2 Millionen investiert in eine Leihe eines IV oder irgendwas in der Art, und wir wären höchstwahrscheinlich drin geblieben.

    Dass dann auch Skibbe irgendwann (möglicherweise unbewusst) keine Lust mehr hatte, weil er wahrscheinlich derjenige Trainer war, in dessen Amtszeit am wenigsten Geld in neue Spieler gesteckt wurde und sich im Verein alles nur um sparen und verwalten gedreht hat, muss nicht verwundern.

  426. Hätte Fenin mal weniger Sprüche geklopft und mehr Leistung gebracht, müsste er jetzt nicht so rumheulen. Mimimimi….. zum K…. sowas!

    Und zu HB/SD. Ich kann mir vorstellen, dass das wirklich nur eine Notlösung ist und nur eine Art Staffelübergabe sein wird. Eine saubere Übergabe sozusagen…..

  427. die Probleme gibt´s hier nicht, Liga 2 hat auch ihre guten Seiten.

    Barca-Fans wegen Tickets überfallen

    Bei den Fans des spanischen Meisters FC Barcelona geht die Angst um.

    Vor dem Champions-League-Endspiel am 28. Mai in London gegen Manchester United häufen sich die Überfälle auf Anhänger, die ihre vorbestellten Eintrittskarten für das Wembleystadion am Camp Nou abholen.

    Der Polizei liegen mehr als zwei Dutzend diesbezüglicher Anzeigen vor.

    Die Fans werden daher aus Sicherheitsgründen aufgefordert, ihre Tickets nur noch in größeren Gruppen entgegenzunehmen.

    Den Katalanen war von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) ein Kontingent von 24.000 Eintrittskarten zugestanden worden, die Preise liegen zwischen 89 und 330 Euro.

  428. @441

    Yoh, danke auch fürs einseitige Erklären der Lage, zum aber-zigten Male.

    Da wäre ich oder jemand anders ja im Leben nicht von selbst drauf gekommen ;)

  429. @441

    Das kann doch nicht alles nur am evtl. fehlenden Einkauf in der Winterpaus gelegen haben! Sicherlich hätten sich viele über adäquate Verstärkung gefreut, aber dann hätte auch der eine oder andere Spieler wieder gemosert, weil er nicht zum Zuge kommt. Ergo: das (alleine) kann es nicht gewesen sein.

  430. So…..wieder einer, den ich mir gerne mit einem anderen Trikot vorgestellt hätte.

    http://www.transfermarkt.de/de.....63077.html

  431. ZITAT:

    ” @441

    Das kann doch nicht alles nur am evtl. fehlenden Einkauf in der Winterpaus gelegen haben! Sicherlich hätten sich viele über adäquate Verstärkung gefreut, aber dann hätte auch der eine oder andere Spieler wieder gemosert, weil er nicht zum Zuge kommt. Ergo: das (alleine) kann es nicht gewesen sein. “

    Daran alleine lag es ja auch nicht. So ein SuperGau wird sicher nicht durch einen einzigen Fehler ausgelöst….

  432. 26 Punkte.

    S e c h s u n d z w a n z i g !

  433. Klaus Toppmöller.

    So. Diskussion beendet.

  434. ZITAT:

    ” So…..wieder einer, den ich mir gerne mit einem anderen Trikot vorgestellt hätte.

    http://www.transfermarkt.de/de.....63077.html

    Oh ja, von dem jungen Mann halte ich einiges…aber dafür hätte man halt in der 1. Liga bleiben müssen.

    Die Mainzer machen gerade und konsequent da weiter, wo sie letzte Saison aufhörten.

    Ohne Schürrle und Holtby?

    So what, andere Vereine haben auch talentierte (preiswerte) Jungspieler.

    Und falls sie doch was kosten werden, dann kann man ja den eigenen Transferüberschuß dafür verwenden…ich hör´schon auf.

  435. Wenn wir einen Innenverteidiger verpflichtet hätten, hätte Rode wahrscheinlich immer noch kein Bundesligaspiel gemacht.

  436. @441

    Skibbe bringt es auf den Punkt. Die Trainer waren eigentlich nie das Problem. Funkel und Skibbe können was, Daum fürchte ich tendiert eher zum Chaka-hochschwätzen, an die Spieler kam er trotzdem (oder gerade deswegen) nie an.

    Das Problem war unser Sparkommissar. Sparen und Qualität geht nicht. Bruchhagen hat den Spagat zwischen Solidität und Risiko nie gemeistert. Er kann es auch nicht. Ihm fehlt dazu sowohl die Risikobereitschaft als auch der notwendige Intellekt.

    Vielleicht reichen seine Fähigkeiten für die zweite Liga, in der Buli hat er nichts zu suchen. Wohl auch deswegen hat die Eintracht mit HB leider dort nichts zu suchen.

  437. Können diese sch… Versager nicht einfach mal die Fr…. halten und keine Interviews geben. Sollen sie doch Gassigehen, Balkongrillen oder Pornos auf dem Handy anschauen. Ich brauch doch auch Urlaub von diesem Loosern…

  438. Man kann Bruchhagen ja vieles unterstellen, aber mangelnden Intellekt (auch wenn es hier in Bezug auf Risikobereitschaft war, was auch immer das bedeuten mag) halte ich zumindest für sehr fragwürdig.

  439. ZITAT:

    ” 26 Punkte.

    S e c h s u n d z w a n z i g ! “

    Wow….. 10-12 bekomme ich auch locker zusammen. Aber 26? RESPEKT :-)

  440. ZITAT:

    ” @441

    Das kann doch nicht alles nur am evtl. fehlenden Einkauf in der Winterpaus gelegen haben! Sicherlich hätten sich viele über adäquate Verstärkung gefreut, aber dann hätte auch der eine oder andere Spieler wieder gemosert, weil er nicht zum Zuge kommt. Ergo: das (alleine) kann es nicht gewesen sein. “

    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass bei solchen Signalen von der Vereinsführung her, durchaus – und gerade bei den sog. Leistungsträgern – unbewusst ein Schalter umgelegt wird.

    Einig sind wir uns alle, dass im Winter nicht das Fussballspielen verlernt wurde. Und Skibbe so lasch trainiert hat, wie auch in der Saison zuvor (46 Punkte).

    Also muss es einen psychologischen Grund geben.

    Spieler, die sich vielleicht (nicht nur im Stillen) fragen: Was soll ich eigentlich noch hier?

    Die dann nicht mehr alles geben (was aber unbedingte Voraussetzung war, um den berühmten Schritt schneller zu sein). Spieler, die mosern, weg wollen. Spieler, die weg müssen. Spieler, die trotz allem nur auf der Bank sitzen, weil sie zu schwach sind.

    Dann die Verletzten, Einsätze auf ungewohnten Positionen, Niederlagenserie.

    Vielleicht auch dann der Druck auf Gekas, er war ja der Torschütze vom Dienst. “Gedankengefängnis”. Bis irgendwann jeder Schritt zu spät ist, jede noch so selbstverständliche Aktion schiefgeht.

    Natürlich war das Geknauser im Winter nicht der alleinige Grund, aber ich denke, das war der letzte Tropfen, der im Fass noch drin war.

  441. Ich sitze an einer öden Bushaltestelle

    und hätte jetzt etwas Zeit für die

    Neuverpflichtungen. ,-(

    Ist wenigstens heut jemand gegangen?

  442. ZITAT:

    ” Ich sitze an einer öden Bushaltestelle

    und hätte jetzt etwas Zeit für die

    Neuverpflichtungen. ,-(

    Ist wenigstens heut jemand gegangen? “

    Ja, mein Chef, vor 10 Minuten…..

  443. ZITAT:

    ” Ich sitze an einer öden Bushaltestelle

    und hätte jetzt etwas Zeit für die

    Neuverpflichtungen. ,-(

    Ist wenigstens heut jemand gegangen? “

    wir lassen uns nicht treiben, erst der Manager, dann der Trainer oder auch andersrum, dann die Spieler

  444. @452

    Das Nachgekarrere von Skibbe geht mir ziemlich am A… vorbei, der ist sowas von unten durch bei mir.

    Immerhin hatte er junge Spieler, die er aber nicht aufgestellt hat, siehe Rode u.a.

  445. @Dombrowski

    Sicher hast Du teilweise recht. Aber es gibt auch die andere Seite der Medallie: es gibt definitiv Spieler, die Skibbe unbedingt halten wollte und gegen den Willen des SD gehalten wurden. Und man munkelt sogar von Spielern, die Skibbe gegen den Willen des SD unbedingt los werden wollte und die wir auch los wurden.

    Den ersten Stein hat Skibbe geworfen.

  446. “Einig sind wir uns alle, dass im Winter nicht das Fussballspielen verlernt wurde. Und Skibbe so lasch trainiert hat, wie auch in der Saison zuvor (46 Punkte).”

    Da bin ich nicht mit einig.

  447. @458/459

    Danke. Jetzt bin ich wieder geerdet.

  448. … vielleicht hat sich der Schalter zuerst bei Skibbe umgelegt, dann hätte ER gleich von sich aus gehen sollen, oder?

  449. Sucht Euch einen aus:

    1. Lattek, Udo (ohne Team)

    2. Daum, Christoph (ohne Team)

    3. Skibbe, Michael (ohne Team)

    4. Schäfer, Winfried (ohne Team)

    5. Veh, Armin (ohne Team)

    6. Pagelsdorf, Frank (ohne Team)

    7. Frontzeck, Michael (ohne Team)

    8. Feldkamp, Karl-Heinz (ohne Team)

    9. Ribbeck, Erich (ohne Team)

    10. Gross, Christian (ohne Team)

    11. Meyer, Hans (ohne Team)

    12. Koller, Marcel (ohne Team)

    13. Jol, Martin (ohne Team)

    14. McLaren, Steve (ohne Team)

    15. Bongartz, Hannes (ohne Team)

    16. Soldo, Zvonomir (ohne Team)

    17. Schafstall, Rolf (ohne Team)

    18. Neururer, Peter (ohne Team)

    19. Doll, Thomas (ohne Team)

    20. Rausch, Friedel (ohne Team)

    21. Krauss, Bernd (ohne Team)

    22. Jara, Kurt (ohne Team)

    23. Ristic, Alexandar (ohne Team)

    24. Rapolder, Uwe (ohne Team)

    25. Baric, Otto (ohne Team)

    26. Geyer, Eduard (ohne Team)

    27. Toppmöller, Klaus (ohne Team)

    28. Gelsdorf, Jürgen (ohne Team)

    29. Stepanovic, Dragoslav (ohne Team)

    30. Götz, Falko (ohne Team)

    31. Reimann, Willi (ohne Team)

    32. Becker, Edmund (ohne Team)

    33. Schlappner, Klaus (ohne Team)

    34. Ferner, Diethelm (ohne Team)

    35. Beckenbauer, Franz (ohne Team)

    36. Maslo, Uli (ohne Team)

    37. Köppel, Horst (ohne Team)

    38. Gutendorf, Rudi (ohne Team)

    39. Klinsmann, Jürgen (ohne Team)

    40. Bommer, Rudi (ohne Team)

    41. Schachner, Walter (ohne Team)

    42. Schupp, Markus (ohne Team)

    43. Baumann, Karsten (ohne Team)

    44. von Heesen, Thomas (ohne Team)

    45. Rutemöller, Erich (ohne Team)

    46. Sebert, Günter (ohne Team)

    47. Frank, Wolfgang (ohne Team)

    48. Ehrmantraut, Horst (ohne Team)

    49. Lorkowski, Michael (ohne Team)

    50. Latour, Hanspeter (ohne Team)

    51. Held, Siegfried (ohne Team)

    52. Zachhuber, Andreas (ohne Team)

    53. Hach, Eugen (ohne Team)

    54. Schulte, Helmut (ohne Team)

    55. Andersen, Jörn (ohne Team)

    56. Krautzun, Eckhard (ohne Team)

    57. Brehme, Andreas (ohne Team)

    58. Vasic, Djuradj (ohne Team)

    59. Herrlich, Heiko (ohne Team)

    60. Hock, Christian (ohne Team)

    61. Franz, Horst (ohne Team)

    62. Dotschew, Pawel (ohne Team)

    63. Linz, Paul (ohne Team)

    64. Dietz, Bernard (ohne Team)

    65. Coordes, Egon (ohne Team)

    66. Neubarth, Frank (ohne Team)

    67. Peter, Ingo (ohne Team)

    68. Wohlers, Horst (ohne Team)

    69. Loose, Ralf (ohne Team)

    70. Fanz, Reinhold (ohne Team)

    71. Hörgl, Rainer (ohne Team)

    72. Geyer, Reiner (ohne Team)

    73. Bergmann, Andreas (ohne Team)

    74. Buchwald, Guido (ohne Team)

    75. Franke, Christoph (ohne Team)

    76. Krüger, Michael (ohne Team)

    77. Moser, Hans-Werner (ohne Team)

    78. Kaiser, Ruud (ohne Team)

    79. Schlünz, Juri (ohne Team)

    80. Deutinger, Harry (ohne Team)

    81. Schaefer, Frank (1. FC Köln)

    82. Briegel, Hans-Peter (ohne Team)

    83. Reinders, Uwe (ohne Team)

    84. Fuchs, Uwe (ohne Team)

    85. Ferner, Dieter (ohne Team)

    86. Wück, Christian (ohne Team)

    87. Schmitt, Edgar (ohne Team)

    88. Ziege, Christian (ohne Team)

    89. Arbinger, Fred (ohne Team)

    90. Scholl, Mehmet (ohne Team)

    91. Emig, Karl-Heinz (ohne Team)

    92. Gerber, Franz (ohne Team)

    93. Kohler, Jürgen (ohne Team)

    94. Achterberg, Eddy (ohne Team)

    95. Philipkowski, Joachim (ohne Team)

    96. Brandl, Günter (ohne Team)

    97. Minkwitz, Stefan (ohne Team)

    98. Lerby, Sören (ohne Team)

  450. @464 (Nachtrag)

    Anstatt die Mannschaft zu vernachlässigen.

  451. Jetzt aber. Die Kuh muss vom Eis.

    SD: King Kahn. The one and only.

    Könnte vielleicht sogar den Bock umstossen.

    Trainer: Hrubesch / Wollitz / Fink / Stevens / Gerland / Wolf / Schuster / Lettieri / Scolari.

    Assi: Basler

    Noch besser: Kahn sucht den passenden Coach.

    Hauptsache die Neuen bringen Eier bzw Siegergen mit. Sonst droht die Gefahr durchgereicht zu werden.

    Aber egal. alles unrealistisch. Von denen wirds eh keiner.

    Das Sinsheimer Pizzadings wirds aber auch nicht nachdem der Schwindelhuber nur fake war. Glück gehabt.

    Beiersdorfer is auch nur ne Ente. Doll ne Verarschung.

    Foda erinnert an Labbadia. Frontzeck war der Skibbe der Hinrunde. Neururer leider nur ein Däumling. Wobei der nach dem motto je oller desto doller sogar noch ganz ok wäre.

    Naja Liga 2 Scouting ist ja nicht so der Bringer.

    Bei den meisten bisher genannten Kandidaten geht sofort der Daumen runter.

    Allein die Erwähnung von Möhlmann Röber von Heesen oder ähnlichem verursacht Schnappatmung.

    Die Trainer-ohne-Team-Liste vorhin gleicht überwiegend einem Horrorkabinett.

    Dann vielleicht doch Boysen freikaufen.

  452. Bayern will runden Tisch mit Ultras

    “In der Runde soll der ganze Verein repräsentiert sein. Am Ende sollten alle an diesem Tisch Rechte und Pflichten eingehen. Wir wollen das unaufgeregt diskutieren. Ich bin überzeugt, dass man eine Lösung finden kann”, sagte Rummenigge, der eine Eskalation der Fan-Gewalt wie zuletzt in Frankfurt verhindern will.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....06476.html

    als ob man München etwas unaufgeregt machen könnte, sowas gibt´s nur hier

  453. @452

    “Die Trainer waren eigentlich nie das Problem.”

    Zumindest nicht so, wie es vom “Umfeld” oft und mehrheitlich gesehen wurde.

    Wobei Funkel halt irgendwann mal durch war. Das hätte man vorher erkennen müssen. Kaum ein Trainer hat sein Amt über so lange Zeit. Bis dahin hatte Funkel allerdings respektable Arbeit geleistet.

    Und bei Skibbe – alle Vorwürfe gegen ihn mögen richtig sein – darf man nicht vergessen, dass er so gut wie keine nennenswerten und schon gar nicht teuren Verstärkungen bekommen hat.

    Funkeltruppe + Franz + Schwegler (1,250 TEUR) + ablösefreie. Ein Jahr später Gekas + Tzavellas + Rode (1,400 TEUR) – das wars.

    Keine Verstärkungen, sondern bestenfalls Ergänzungen bzw. Substanzerhalt.

    Ausgaben unter Funkel:

    05/06 4,025 TEUR

    06/07 1,610 TEUR

    07/08 7,600 TEUR

    08/09 5,430 TEUR

    Skibbe hatte vor allem mit dem Mangel klarzukommen.

    Den Kader nennenswert verstärken mit dem bisschen Kleingeld, dass noch übrig war, war damit nahezu ausgeschlossen.

    Die Trainer waren eigentlich nie das größte Problem.

    So würde ich es nennen.

  454. ZITAT:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41554793

    Rode und Jung sollen laut HB bleiben “

    Unglaublich. Nicht nur, dass der hr im Hoheitsbereich der nicht Gebühren finanzierten Presse wildert, nein, er tut es auch mit Nachrichten, die absolut keinen neuen Nachrichtenwert haben.

  455. Frank Leicht war einmal ein Konzepttrainer….äh…sorry, jetzt bringe ich Anspruch, Wirklichkeit und Christoph Daum durcheinander…..gescheiter(t)

  456. Sorry, wenn es schon geschrieben wurde, aber nach Lektuere des Bild-Interviews mit Skibbe steht immerhin ein Trostpflaster fest:

    Dem Kerl muessen nicht 1,3 Mio. gezahlt werden, da sein Vertrag nur fuer Liga 1 galt.

    Ist natuerlich keine Kompensation fuer den Abstieg, aber freut mich trotzdem, dass dieses Imitat nicht noch Geld nachgeworfen bekommt.

  457. ZITAT:

    ” OT: Was passiert denn, wenn die keine Lizenz bekommen??

    http://www.kicker.de/news/fuss.....efahr.html

    Frag den Calli mal, der kennt sich anscheinend aus mit solchen Sachen:

    http://www.westfalen-blatt.de/.....f8cf302d47

  458. ZITAT:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41554793

    Rode und Jung sollen laut HB bleiben “

    Rode:”Eigentlich definitiv. Ein Wechsel ist kein Thema”

    Was ist den eigentlich, “eigentlich definitiv?”

  459. at 471

    mit dem hr spricht der HB aber immerhin, bei der FR sagt er feste Termine ab :-), wie ich lesen konnte

  460. ZITAT:

    ” @Dombrowski

    Sicher hast Du teilweise recht. Aber es gibt auch die andere Seite der Medallie: es gibt definitiv Spieler, die Skibbe unbedingt halten wollte und gegen den Willen des SD gehalten wurden. Und man munkelt sogar von Spielern, die Skibbe gegen den Willen des SD unbedingt los werden wollte und die wir auch los wurden.

    Den ersten Stein hat Skibbe geworfen. “

    Da musst du mir mal auf die Sprünge helfen.

    Dass Skibbe den Kader auszumisten bereit war, streite ich nicht ab. Die Spieler, die gegangen sind, hätten unter ihm sowieso nur zwischen Tribüne und Bank gependelt.

    Aber du glaubst doch wohl selbst nicht, dass Skibbe niemanden (dafür) haben wollte.

    Und wenn du auf Altintop oder Heller anspielst.

    Wenn du weißt, dass du dir abschminken kannst, irgendjemanden zu kaufen, also bestenfalls wiedermal nur ablösefreie Spieler bekommen kannst, dann wirst du auch lieber diejenigen behalten wollen, die du bisher hattest, als überhaupt niemanden zu haben.

    Ich will Skibbe nicht besser machen, als er war. Aber ich möchte auch nicht, dass die Umstände, insbesondere der Sparzwang, der Skibbe (wie jeden anderen Trainer auch) erheblich einschränkte, einfach unter den teppich gekehrt wird und Skibbe dann schlechter als ohnehin schon dasteht.

  461. Auch wenn er bös hängen gelassen wurde, hat Skibbe trotzdem ordentliche Arbeit abzuliefern und nicht Federchen in die Luft zu blasen. Wenn er kein Bock mehr hatte, konnte er gehen. Rangnick hatte zumindest die Traute dafür. Skibbes Wunschspieler haben ja mit Ausnahme von Schwegler auch nix gebracht.

    Ebenso hat ein SD/Manager dafür zu sorgen, dass mindestens mal 3 fitte IVs und 4 leistungsstarke Spieler für 3 wichtige Positionen im ZMf da sind.

    Wessen Fehler am Ende den Azusschlag gaben ist Spekulation. Die Fehler wurden gemacht und das Resultat sehen wir.

    Konsequenz:

    Neuanfang!

  462. Wobei 473 Nachrichten ohne neuen Nachrichtenwert noch deutlich topt. Hochlicht: “nach Lektüre des Bildinterviews..()…steht fest”. Klasse.

  463. ZITAT:

    ” Wobei 473 Nachrichten ohne neuen Nachrichtenwert noch deutlich topt. Hochlicht: “nach Lektüre des Bildinterviews..()…steht fest”. Klasse. “

    Welche Nachrichten?

  464. @465: Danke für das sinnfreie posten von irgenwelchen aus irgendeiner Quelle kopierten Listen von Trainernamen. Brauche ich wie ein Loch im Kopf. Und ich habe heute noch nichtmal mit meiner Steuererklärung zu tun.

  465. Morgen ist übrigens Donnerstag.

  466. “Aber du glaubst doch wohl selbst nicht, dass Skibbe niemanden (dafür) haben wollte.”

    Nein. Das sage ich auch nicht. Ich meinte genau das, was ich oben geschrieben habe. Nämlich dass das es keinen alleinigen Schuldigen gibt.

  467. ZITAT:

    ” Morgen ist übrigens Donnerstag. “

    Friedhelm im TV. Ich weiß.

  468. Das Umfeld ist mit der Entwicklung unzufrieden. Es denkt: Das Spielsystem des alten Trainers ist schlecht. Wir brauchen einen neuen Trainer, der mehr aus der Mannschaft herausholt.

    Der alte Trainer denkt: Mein Spielsystem ist nicht schlecht. Damit hole ich das Beste aus der Mannschaft heraus.

    Der alte Trainer muss gehen.

    Der neue Trainer erleidet Misserfolge. Er sagt: Man hätte die Mannschaft verstärken müssen. Mehr war so nicht herauszuholen.

    *ähem*

  469. Nachtrag: Veh oje.

    Fazit:

    SD: Daum

    Trainer: Funkel

    Co: Skibbe

  470. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Morgen ist übrigens Donnerstag. “

    Friedhelm im TV. Ich weiß. “

    Das auch. Aber es gibt natürlich noch das Hochlicht der Woche. Und ich glaube ich habe mindestens 20 8-er gewonnen. Es wird Zeit diese Schulden mal zu vollstrecken.

    Ma was anners. Jim Clark war wirklich der Beste.

  471. Gestern hatte übriigens der Ex-Eintracht Profi Horst Köppel 63. Geburtstag.

    Jetzt ganz ohne inhaltlichen Zusammenhang mal so dahingesagt.

  472. ZITAT:

    ” “Aber du glaubst doch wohl selbst nicht, dass Skibbe niemanden (dafür) haben wollte.”

    Nein. Das sage ich auch nicht. Ich meinte genau das, was ich oben geschrieben habe. Nämlich dass das es keinen alleinigen Schuldigen gibt. “

    Wenn man keinem eindeutig eine Schuld nachweisen kann, kann auch neimand verurteilt werden.

    Sippenhaft wäre dann das Mittel der Wahl.

    Leider ist diese uralte Rechtsauffassung irgendwann verlustig gegangen.

  473. @ 486. Worredau

    :-)

    Der alte Trainer (Funkel) hat das Maximum aus einem verbesserungsbedürftigen Kader herausgeholt. Aber er war nicht schön und hat nicht schön spielen lassen. Wir wollten daher:

    – schöneres Spiel und schöneren Trainer

    – schönere und bessere Spieler

    – schönere und bessere Ergebnisse

    Das wäre auch bei mehr Kompetenz machbar gewesen, wie die Konkurrenz demonstriert. Weder wurden aber schönere Spieler geholt (Managerjob) noch dauerhaft das beste aus den vorhandenen Spielern herausgeholt (Trainer). Also wurden beide Jobs nicht gut gemacht.

    These: so lange wenigstens einer einen guten Job machte, ging das noch gut…

    Dass der unschöne Trainer mit schöneren äähh: besseren Spielern schöner und besser gespielt hätte aber nicht die Gelegenheit bekam, ist sein Pech. Er kennt die Branche und grämt sich nicht.

  474. 490 – deswegen alle raus.

    …und schon wären wir mal wieder am Anfang.

    Wobei der Vorteil des Alleinverantwortlichen HB die Frage nach der Verantwortung immens erleichtert.

  475. ZITAT:

    ” 490 – deswegen alle raus.”

    Das heißt jetzt Neuanfang. Positiv denken! Sonst:

    Gehen Sie in das Denkgefängis! Gehen Sie sofort dahin! Danken Sie nicht an die erste Liga! Ziehen Sie nicht DM 4.000,- ein.

  476. Es wäre doch ganz gut gewesen ,Skibbe hätte seine ,möglicherweise nicht ganz unberechtigte, Kritik in der Winterpause geäußert. Da habe ich aber nichs von ihm gehört. Stattdessen hat er seine innere Kündigung eingereicht, der notgedrungen, alsbald wenn auch deutlich zu spät, die wirkliche folgte. Das jetzige Interview wirkt wie ein billiges Nachtreten. Es entwertet seine Argumente.

  477. Kann es vielleicht sein, dass ihm genau dies verboten wurde, nach den Scharmützeln mit HB im Vorfeld?

  478. Durchaus möglich Bernardo.

  479. Und wenn Du Dich da noch nicht mal auskotzen darfst, machst Du’s halt Nachts in Sachsenhausen ;o)

  480. ZITAT:

    Sippenhaft wäre dann das Mittel der Wahl.

    Leider ist diese uralte Rechtsauffassung irgendwann verlustig gegangen. “

    Warum? Zwei Trainer entlassen, SD entlassen, Spieler bekommen keinen neuen Vertrag… dauert halt nur bei der Eintracht.

  481. ZITAT:

    ” Ziehen Sie nicht DM 4.000,- ein. “

    Du spielst noch mit DM? Du Konservativer, Du.

  482. ZITAT:

    “Das jetzige Interview wirkt wie ein billiges Nachtreten. Es entwertet seine Argumente.”

    Sehe ich anders. Es beweist, dass Skibbe und Bruchhagen hinter den Kulissen heftig und wohl auch öfter aneinander geraten sein müssen. Ohne dieses Interview hätten wir das so nicht erfahren.

  483. ZITAT:

    ” @470 Dombrowski

    “…. bei Skibbe – alle Vorwürfe gegen ihn mögen richtig sein – darf man nicht vergessen, dass er so gut wie keine nennenswerten und schon gar nicht teuren Verstärkungen bekommen hat.

    Skibbe hatte vor allem mit dem Mangel klarzukommen.

    Den Kader nennenswert verstärken mit dem bisschen Kleingeld, dass noch übrig war, war damit nahezu ausgeschlossen ….

    Dombrowski, mal ganz allgemein: Deine Beiträge haben was. Gefallen mir, eine Bereicherung.

    Zur Ergänzung: Und die Zukunft sah die Verwaltung des Mangels bis Ende der Saison 2011/2012 vor, nämlich bis zum Auslaufen der Altlasten und der Verträge der teuren Spieler Chris und Amanatidis. Die Perspektive war schon ziemlich trübe, spätestens nach dem verpatzten Start in die Rückrunde und den drohenden 3 bis 5 Mio. € Verlust.

    Insofern hat auch Skibbes Sicht der Dinge durchaus etwas für sich.

    Ob man deshalb alles laufen lassen muss, steht auf einem ganz anderen Blatt.

  484. heute morgen kams mir beim aufwachen SD:

    Wolfgag “Scheppe” Kraus. D

    er hat es doch schon mal probiert ….

    wahrscheinlich ist die idee nur meinem dösen geschuldet

  485. ZITAT:

    ” Fenin gibt ein Interwiew in der Tschechischen Zeitung Blesk (so was wie die Tschechische Bild), dort meint er das von den 18 Spielern die Vertrag für die 2.Liga haben keiner in der 2.Liga spielen will. “

    Das hätten sie sich früher überlegen müssen!

  486. ZITAT:

    ” Was ist den eigentlich, “eigentlich definitiv?” “

    Das ist nicht ganz so schlimm wie “fast durchweg”.

    Übrigens frage ich mich, wie wir jahrhundertelang ohne das Wort “definitiv” auskommen konnten!

  487. @470 Du listest nur die Ablösesummen auf. Ich bin sicher, durch Gekas und Altintop ist der Kader von den Gehältern nicht unwesentlich teurer geworden. Nicht umsonst wurde diese Saison ein Verlust eingeplant. Ich halte insbesondere die These, dass zu Skibbes Zeiten mehr gespart wurde als zuvor, für falsch.

    Durch die Vepflichtung der teuren Stürmer, die Skibbe unbedingt haben wollte und des großen Kaders (man denke nur an Heller) ist Spielraum für andere Verstärkungen aufgegeben worden.

    Skibbe hat vermutlich geglaubt, bei HB “nachverhandeln” zu können. Aber erstens war da der Aufsichtsrat vor und zweitens hat er sich bei HB verspekuliert.

  488. ZITAT: “Übrigens frage ich mich, wie wir jahrhundertelang ohne das Wort “definitiv” auskommen konnten! “

    Definitiv!

  489. +++ Kittel am Knie operiert +++

    Sonny Kittel ist am Mittwoch erfolgreich am rechten Knie operiert worden. Der 18-Jährige hatte sich vor vier Wochen im Training das Kreuzband gerissen. “Die Operation ist laut dem Arzt sehr gut verlaufen”, sagte der Mittelfeldspieler zu hr-online. Die Operation war von Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg durchgeführt worden. Kittel wird der Eintracht rund sechs Monate fehlen.

    Quelle hr

  490. BILD zitierte heute in einer Randnotiz Chris zum Thema, ob er vielleicht doch bei Eintracht bleibt: “Wenn die Perspektive stimmt, kann ich mir das durchaus vorstellen”.

    Da fragt sich, was er gemeint hat: Perspektive für ihn oder für den Verein?

  491. Boah .. Ich kann dieses ganze Perspektiv-Geschwätz nicht mehr hören. Ich will die auch alle nicht mehr sehen. Ich will junge, hungrige Spieler. Keine potentiellen Klinik-Kandidaten.

  492. ZITAT:

    ” BILD zitierte heute in einer Randnotiz Chris zum Thema, ob er vielleicht doch bei Eintracht bleibt: “Wenn die Perspektive stimmt, kann ich mir das durchaus vorstellen”.

    Da fragt sich, was er gemeint hat: Perspektive für ihn oder für den Verein? “

    Natürlich für beide. Sieht aber so aus, dass ob er nicht gerade von Angeboten überschüttet wird.

    Ist schon witzig: die einen können nicht weg, die anderen wollen nicht weg, manche dürfen nicht weg. Den Spielern geht’s wie den Fans. Eine echte Schicksalsgemeinschaft!

  493. ZITAT:

    ” BILD zitierte heute in einer Randnotiz Chris zum Thema, ob er vielleicht doch bei Eintracht bleibt: “Wenn die Perspektive stimmt, kann ich mir das durchaus vorstellen”.

    Da fragt sich, was er gemeint hat: Perspektive für ihn oder für den Verein? “

    Ganz einfach: Mit dem Wort „Perspektive“ meint ein Spieler immer nur eines: „Kohle“.

  494. Weg. Genau wie Franz: weg. Nette Jungs, aber … weg.

  495. Genau! Wenn die Typen wenigstens Arschlöcher wären, die man wie 1996 wegen des Abstiegs aus tiefstem Herzen hassen könnte. Nicht mal das gönnen sie einem. Man würde jeden einzelnen irgendwie vermissen.

  496. Weg. Raus. Wer keinen Vertrag hat … um so besser.

  497. @ Stefan

    Bitte deine Kollegen, die sollen HB folgenden Tipp geben(Ernst gemeint:-))

    Jonas Boldt Assistent von Rudi Völler bei Bayer04.

    das passt wie die Faust aufs Auge!!

    http://steffibrungs.wordpress......colo-colo/

    Ein toller coup wäre das!

  498. Ein “weiter so” wird es nicht geben!

    Raus!

  499. ZITAT ” “Rode und Jung sollen laut HB bleiben “

    Unglaublich. Nicht nur, dass der hr im Hoheitsbereich der nicht Gebühren finanzierten Presse wildert, nein, er tut es auch mit Nachrichten, die absolut keinen neuen Nachrichtenwert haben. “

    So, eben bei dem tollen Wetter draußen Sport gemacht (Fahrrad, tret, tret), uff, und zu dem Zitat will ich sagen: DAS LESE ICH GERNE und von mir aus öfter! Ich mag vor allem dem Ro(h)de zusehen beim Kämpfen und Tore köpfen/schießen!

  500. Albert und ich bleiben auch. Um uns herum wird ein Team von Arschlöchern nach Stefans Geschmack aufgebaut.

  501. ZITAT:

    ” Albert und ich bleiben auch. Um uns herum wird ein Team von Arschlöchern nach Stefans Geschmack aufgebaut. “

    Nur gut, dass in No. 419 steht: “Fragt mich einer? Nee.”

  502. Hast du Vertrag, Heinz? Nein? Also.

  503. UEFA-Cup Endspiel. Bobic grinst, Watzke grinst. Am Riederwald grinst keiner.

  504. Alles “gute Jungs” mit “einwandfreiem Charakter”!

    Raus!

  505. Eben ist die Frau gekommen, ich habe Vertrag, also Gute´n Abend alleseits. Und morgen mehr FAKTEN Fakten Fakten, aber Fan sein ist ja kein Wunschkonzert!

  506. Zum wem hält man denn heute Abend? Portugal wegen der 5-Jahres-Wertung?

    Btw: Danke für das nette Feedback heute.

  507. Braga… Dieses Queckennest in Portugal müßtet ihr mal sehen.. Oder besser nicht. Die sind im Endspiel..

  508. Ich schusch habe ja das Schlamassel mit angerichtet, natürlich muss ich das auch wieder gerade biegen.

    Oh, Post aus München angekommen.

  509. Tja, Heinz. Auch das wirst du nie mehr erreichen. Aus die Maus.

  510. ZITAT:

    ” Zum wem hält man denn heute Abend? Portugal wegen der 5-Jahres-Wertung?

    Btw: Danke für das nette Feedback heute. “

    :)

  511. Ich bin ein schlafender Riese.. Braga.. Hilfe..

  512. ZITAT:

    ” Eben ist die Frau gekommen, ich habe Vertrag, also Gute´n Abend alleseits. Und morgen mehr FAKTEN Fakten Fakten, aber Fan sein ist ja kein Wunschkonzert! “

    du hast noch ‘n Nachholbedarf in BL-Geschichte vor Klinsman! (Von wegen “Traditionsadler”)

  513. ZITAT:

    ” UEFA-Cup Endspiel. Bobic grinst, Watzke grinst. Am Riederwald grinst keiner. “

    ich kann solche Bilder zur Zeit einfach nicht ertragen!

  514. Braga. Das ist wie Augsburg in der Bundesliga.

    (ich glaube gleich raste ich aus)

  515. “du hast noch ‘n Nachholbedarf in BL-Geschichte vor Klinsman! (Von wegen “Traditionsadler”) “

    Das ist der schöne schw-weiße Adler!! Finde ich pers. schöner als den roten.

    Apropos: Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche!

  516. ZITAT:

    ” … Oh, Post aus München angekommen. “

    Und ich sag noch, tu’s nich, sag ich noch.

  517. “Mavs-Coach Rick Carlisle sagt, dass Nowitzki zu den besten zehn NBA-Spielern aller Zeiten gehört. Ich behaupte, er gehört zu den Top 5. Ich weiß, ich liege damit völlig falsch. Aber ich weiß auch, dass ich damit völlig richtig liege. Hat man so eine Leistung in den Playoffs schon einmal gesehen?”, so der fassungslose Van Gundy.

    Der ehemalige Coach der Knicks und Rockets weiter: “Dirk ist ein Witz, denn es kann nicht ernst gemeint sein, wie gut er ist.” Deutschland empfiehlt er, den 17. Mai zukünftig “als nationalen Feiertag einzuführen”.

    Sowas habe ich zuletzt bei Özil gelesen und davor bei………

  518. Eben haben sie uns erwähnt. 1980. Hach ja.

  519. ZITAT:

    ” Eben haben sie uns erwähnt. 1980. Hach ja. “

    Unvergessen!

    Und heute vor 51 Jahren war das Spiel aller Spiele.

  520. Wenn ich dem Zirkus beim UEFA-cup seh… Echt. Das ist ein Fußballspiel!

    Mannschaftsuffstellung, Kicke, Pokalübergabe langt doch vollkommen.

  521. Und heute, genau heute, haben wir nicht einmal ein Trainingsgelände für die Vorbereitung. Von einer Mannschaft ganz zu schweigen.

    BRAVO! DANKE!

  522. ZITAT:

    ” Eben haben sie uns erwähnt. 1980. Hach ja. “

    Da gab’s nach der vierten Stunde schulfrei, damit wir zum Römer pilgern konnten…

  523. ZITAT:

    ” Und heute, genau heute, haben wir nicht einmal ein Trainingsgelände für die Vorbereitung. Von einer Mannschaft ganz zu schweigen. …”

    Und jetzt überleg mal, warum ich heute Mitglied im Förderverein, nicht aber bei der FuFa bin.

  524. Mwa: Warum geht das Spiel denn um 20:45 los? Normalerweise ist doch erst um 21:05 Anstoß in der EL.

  525. Mir egal. Mir scheissegal. Ich habe Hals.

  526. Resch dich nich so uff – ist doch nur ein Spiel ;-)

  527. So Ihr Nichtsnutze. Ich habe all unsere Probleme gelöst. Wir holen diesen Hulk aus Portugal. Koste es was es wolle.

    Refinanzierung durch den Verkauf von Actionfiguren immerhalb weniger Tage.

    Dankt mir nicht.

  528. Oder der Sportdirektor kann?

  529. Dieses Hulk ist doch gedopt.

  530. ZITAT:

    ” Oder der Sportdirektor kann? “

    Okay – Zweitligagag.

  531. Trainingsgelände? Bertramswiese, Ostpark. Was für uns langt, langt für einen Zweitligisten schon lange.

  532. ZITAT:

    ” So Ihr Nichtsnutze. Ich habe all unsere Probleme gelöst. Wir holen diesen Hulk aus Portugal. Koste es was es wolle. “

    Ist das ein Catcher?

  533. Guckt euch mal Hulk an. Und guckt euch mal Caio an. Noch Fragen?

  534. ZITAT:

    ” Guckt euch mal Hulk an. Und guckt euch mal Caio an. Noch Fragen? “

    Den Caio find ich irgendwie putziger. Knuffiger.

  535. Das ist wie Fußball und Eselsrennen. Eine andere Sportart.

  536. ZITAT:

    ” Eben haben sie uns erwähnt. 1980. Hach ja. “

    Unvergessen!

    Und heute vor 51 Jahren war das Spiel aller Spiele. “

    Immerhin waren wir die erste deutsche Mannschaft, die in einem Europacup-Endspiel stand. Zwar haben wir – vor 135.000 Zuschauern in Glasgow – in allen Ehren 3:7 verloren. Aber der legendäre Alfredo Di Stefano hat in einem Interview im Kicker (8.10.07) von einem “epischen Spiel” gesprochen und gesagt: “Wer das Ergebnis sieht, könnte denken, wir hätten die Eintracht malträtiert, aber nein: Beide Teams waren gleich stark”.

    (Leider alles nur Geschichte, vielleicht ein bisschen Balsam….)

  537. Das liegt an der Sprache. Ich mein echt jetzt.Portugal ist ein schönes, aber kleines Land. Wie bringen die zwei Mannschaften ins Finale? Und dann noch Braga. Das ist nicht Augsburg. Das ist bestenfalls Landshut, oder Wasserburg oder Fulda. Genau Fulda. Da wird nämlich auch gebetet. So und Frankfurt.. Es ist doch eine himmelschreiende Ungerechtigkeit. Ich fühl mich irgendwie betrogen. Schweinepriester verdammte.

  538. Glatt rot. Wozu gibt’s eigentlich Regeln?

  539. deswegen ist es ja jetzt einer von uns. Der Hulk.

    Von wegen Catcher. Habe Hulk Hogan mal bei einer tieftraurigen Werbeartikelmesse gesehen. Er drosch am Stand eines Plasteherstellers 3 Tage lang auf Fahrradhelme ein. Wahrscheinlich für ein paar Rollen Kupfergeld und ‘ne Tüte Spass.

  540. ZITAT:

    ” Das liegt an der Sprache. Ich mein echt jetzt.Portugal ist ein schönes, aber kleines Land. Wie bringen die zwei Mannschaften ins Finale? Und dann noch Braga. Das ist nicht Augsburg. Das ist bestenfalls Landshut, oder Wasserburg oder Fulda. Genau Fulda. Da wird nämlich auch gebetet. So und Frankfurt.. Es ist doch eine himmelschreiende Ungerechtigkeit. Ich fühl mich irgendwie betrogen. Schweinepriester verdammte. “

    Arschkrampen. Echt.

  541. Ich nehme an, bei der eben erwähnten Quiz-Frage geht es nicht darum, Fußball-Kompetenz zu demonstrieren. Reine Vermutung.

  542. Ich geb’s zu: ich hab’s gegoogled.

  543. Is mein Fernseher falsch eingestellt oder sind die wirklich so breit?

  544. ZITAT:

    “Skibbe hatte vor allem mit dem Mangel klarzukommen.

    Den Kader nennenswert verstärken mit dem bisschen Kleingeld, dass noch übrig war, war damit nahezu ausgeschlossen.

    Die Trainer waren eigentlich nie das größte Problem.

    So würde ich es nennen. “

    Toll! Ein Maurer, der nur mit den schönen Steinen mauern kann.

    Anderswo wurde aus weniger Geld mehr gemacht. Und von einem so hoch bezahlten Angestellten darf man wohl erwarten, daß er arbeitet und nicht jammert.

    Da fällt mir der Datterich ein: “Bezahle wenn mer Geld hat is kaa Kunst…”

  545. Nächstes Jahr steht vielleicht Mainz im Endspiel! Wenn die so spielen wie gegen uns neulich! Man hatte ja das Gefühl, die haben sämtliche Energie der Rückrunde in dieses eine Spiel gesteckt (leider mit Erfolg….)

  546. Mehr Tore in der EL als Gekas in der Liga.

  547. Schönes Tor.

  548. Flanke besser als Ochs.

  549. So ne Flanke aus dem Halbfeld mal von Tzavellas :)

  550. SC Versandkostenfrei!

  551. Hildebrandt macht sich phantastisch im SAT1 Teleshopping.

    Verpflichten.

  552. Timo H. Alt. Schlecht. Rausraus.

  553. ZITAT:

    ” +++ Kittel am Knie operiert +++

    Sonny Kittel ist am Mittwoch erfolgreich am rechten Knie operiert worden. Der 18-Jährige hatte sich vor vier Wochen im Training das Kreuzband gerissen. “Die Operation ist laut dem Arzt sehr gut verlaufen”, sagte der Mittelfeldspieler zu hr-online. Die Operation war von Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg durchgeführt worden. Kittel wird der Eintracht rund sechs Monate fehlen.

    Quelle hr “

    WIe habe ich mir das vorzustellen? Hat man vorher versucht, einen Kreuzbandriss “konservativ” zu behandeln? Oder Gesundbeten? Einfach mal so ohne Grund 4 Wochen verplempert? Oder schlicht keinen Termin bekommen?

  554. Will der Russ eigentlich auch den Verein verlassen? Ich hab da ne ganz mewrkwürdige Story gehört.

  555. Keiner hat Bock auf zweite Liga. Keiner.

  556. @ 578: Bei einem Kreuzbandriss muss erst einmal die Schwellung zurückgehen, bis man operieren kann. Die 4 Wochen sind dabei nichts ungewöhnliches.

  557. Ich funk dich da morgen mal an..

  558. ZITAT:

    ” Keiner hat Bock auf zweite Liga. Keiner. “

    Interessant. Das fällt denen ja früh ein.

  559. Transferbilanz vom FC Porto der letzten 7 Jahre +240 Mio Euros lt. Hansi Küpper.

    Kann man da nicht mal in der Scoutingabteilung wildern?

  560. @581, 584

    Vielleicht hätte Herri denen mal die Bundesliga erklären sollen. Und was passiert, wenn man absteigt. Da keiner Bock auf die 2. Liga hat, sollte man nur die Spieler behalten, die noch mindestens 2 Jahre Vertrag haben.

  561. ZITAT:

    ” Will der Russ eigentlich auch den Verein verlassen? Ich hab da ne ganz mewrkwürdige Story gehört. “

    Hängt die zufällig mit seiner Frau, einem Forum und dem HSV zusammen?

    Die ist so abgedreht, könnte also wahr sein.

  562. Hat die was mit dem gelöschten Fred zu tun von etienne1?

  563. ZITAT:

    ” Hat die was mit dem gelöschten Fred zu tun von etienne1? “

    Warum ist der eigentlich gelöscht?

  564. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Hat die was mit dem gelöschten Fred zu tun von etienne1? “

    Warum ist der eigentlich gelöscht? “

    Klarer Fall: Weils stimmt. Fakt.

  565. Immerhin hat Braga zwei Gelbe für’s Meckern bekommen – muss man auch erstmal schaffen in einem EL-Finale.

  566. Steht also jetzt im Internet, dass Russ zum HSV geht?

  567. ZITAT:

    ” Steht also jetzt im Internet, dass Russ zum HSV geht? “

    Fragt den Heinz :)

  568. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Steht also jetzt im Internet, dass Russ zum HSV geht? “

    Fragt den Heinz :) “

    Okay, der soll mal im Internet nachschaun. Heinz?

  569. ZITAT:

    ” Steht also jetzt im Internet, dass Russ zum HSV geht? “

    Jetzt nihct mehr. Wer hat den Fred gelesen (ich nicht)?

  570. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Steht also jetzt im Internet, dass Russ zum HSV geht? “

    Jetzt nihct mehr. Wer hat den Fred gelesen (ich nicht)? “

    Ich hab’s gelesen. Wenn Heinz das gemeint hat.

    Russ seine Frau soll wohl in einem Forum gepostet haben, dass bald ein Umzug nach Hamburg ansteht. Gab aber wohl keinen Beweis ( screen) für die Aussage.

  571. Herrlich,diese “Ein Kumpel hat mir erzählt…” Geschichten. Ich wünschte es wäre mal was dran.

    Alle Raus.

  572. Hach ja, wenn’s nur so wäre mit dem alle raus. Am Ende sind alle weg bis auf drei: Da denken wahrscheinlich durchaus einige an die gleichen.

  573. ZITAT:

    ” padauz “

    Ab jetzt noch 64. Schaffst du.

  574. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” padauz “

    Ab jetzt noch 64. Schaffst du. “

    Ab jetzt 64.

  575. RememberTheFuture

    Jim Clark?

    Senna?

    Geheult?

    Amateur!

    Ich hab bei Rosemeyer 2 mal heftig geschluckt.

  576. Dää dä dää, dä dä dää, dä dä dää, dä dä dää.

  577. “Erst wenn die letzte Chance vergeben, der letzte Mann vom Platz gestellt und der letzte Ball verstolpert wurde, wird Heribert Bruchhagen feststellen, dass man Geld nicht essen kann”

  578. @597

    Naja in HH gibt es ja nicht nur einen Verein …

  579. Herrje, welche Leistung!

    ZITAT:

    ” Boah .. Ich kann dieses ganze Perspektiv-Geschwätz nicht mehr hören. Ich will die auch alle nicht mehr sehen. Ich will junge, hungrige Spieler. Keine potentiellen Klinik-Kandidaten. “

    Locker bleiben. Haben wir. Caio ist jung und HUNGRIG.

  580. Go Mavs Go! 24v24 Freiwürfen, 48 Pkt, Dirk ist der Hammer. Sorry, musste sein;)

  581. ZITAT:

    ” “Erst wenn die letzte Chance vergeben, der letzte Mann vom Platz gestellt und der letzte Ball verstolpert wurde, wird Heribert Bruchhagen feststellen, dass man Geld nicht essen kann” “

    Ich bezweifle irgendwie, dass Bruchhagen Chancen, Männer oder Bälle isst. Daher wird er sich auch in Deinem Szenario einfach ne Klappstulle mit Margarine und Light-Käse schmieren und weiter zur Arbeit gehen.

  582. ZITAT:

    ” Uralt aber eine klarer Kracher. SO einen brauchen wir.

    http://www.youtube.com/watch?v.....reHc9WNVW4

    … und zum Glück unter 154 noch nicht gepostet ;-)

  583. ZITAT:

    ” Go Mavs Go! 24v24 Freiwürfen, 48 Pkt, Dirk ist der Hammer. Sorry, musste sein;) “

    Kann der auch Torwart?

  584. ZITAT:

    ” Go Mavs Go! 24v24 Freiwürfen, 48 Pkt, Dirk ist der Hammer. Sorry, musste sein;) “

    Sei gegrüßt.

    Go Mavs

    Go Dööörk

    Dirk for Kanzler, Dirk für P-MVP.

  585. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Erst wenn die letzte Chance vergeben, der letzte Mann vom Platz gestellt und der letzte Ball verstolpert wurde, wird Heribert Bruchhagen feststellen, dass man Geld nicht essen kann” “

    Ich bezweifle irgendwie, dass Bruchhagen Chancen, Männer oder Bälle isst. Daher wird er sich auch in Deinem Szenario einfach ne Klappstulle mit Margarine und Light-Käse schmieren und weiter zur Arbeit gehen. “

    ich verbessere: “… dass Geld keine Tore schiesst!”

  586. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Erst wenn die letzte Chance vergeben, der letzte Mann vom Platz gestellt und der letzte Ball verstolpert wurde, wird Heribert Bruchhagen feststellen, dass man Geld nicht essen kann” “

    Ich bezweifle irgendwie, dass Bruchhagen Chancen, Männer oder Bälle isst. Daher wird er sich auch in Deinem Szenario einfach ne Klappstulle mit Margarine und Light-Käse schmieren und weiter zur Arbeit gehen. “

    ich verbessere: “… dass Geld keine Tore schiesst!” “

    Geld schießt keine Tore? Naja… :-)

    “Mr. Bruchhagen! Tear down this Geldspeicher!”

  587. Festgeld schießt keine Tore. So könnts passen. Nur investiertes Kapital ist fröhliches Kapital.

  588. ZITAT:

    ” Festgeld schießt keine Tore. So könnts passen. Nur investiertes Kapital ist fröhliches Kapital. “

    Eben. Und das Schöne daran ist ja:

    Wenn man für 300 Mio den Hulk kauft, ist das Geld ja nicht weg, es hat nur wer anderes.

    Franz wird übrigens in der nächsten Saison noch eminent wichtig für uns. Denkt an meine Worte.

    Nacht.

  589. Wir.orientieren.uns.jetzt.an.Mainz.

    Aus dem Schmierblatt: http://bit.ly/kwdIvb

    Gibt’s ne größere Schmach?

  590. ZITAT:

    ” Wir.orientieren.uns.jetzt.an.Mainz.

    Aus dem Schmierblatt: http://bit.ly/kwdIvb

    Gibt’s ne größere Schmach? “

    Schmach hin oder her. Fakt ist, dass die seit bald 10 Jahren deutlich besser geführt wurden.

  591. @ 619

    Genau das meine ich doch: Wir hatten 10 Jahre Vorsprung vor Mainz – und jetzt müssen wir schauen, dass wir mal so werden…

    HB doziert ja gerne drüber, dass sich das Kräfteverhältnis zwischen der Eintracht und den Bayern so extrem verschoben hat. Durch seine Politik des Stillstands hat er’s geschafft, dass wir hinter Mainz (und noch einige andere) zurückgefallen sind.

    Immerhin macht der Artikel insofern Hoffnung, dass es darum geht, dass Herri mehr zum Repräsentieren da ist.

  592. ZITAT:

    “Aus dem Schmierblatt: http://bit.ly/kwdIvb

    Der Link suggeriert, dass Wollitz ernsthaft in Frage kommt!? Fürchte, dass man da vom Regen in die Traufe käme. Scheint ebenfalls ein ziemlicher Egomane zu sein, der in Osnabrück den Laden nicht im Griff hatte und in Cottbus zugegebener Maßen was bewegt hat. Aber genügt das? Wenn schon ein junger Wilder gesucht wird, der die 2 Liga kennt und mit der Jugend kann, dann sollte man wohl eher mal Peter Hyballa kontakten!?

  593. Ich würde Wollitz gut finden. Nach Schmusetrainer und Dampfplauderer ein ehrlicher Arbeiter, aber trotzdem moderner als FF seinerzeit.

  594. @622

    Gäbe bestimmt schlechtere Kandidaten. Bin halt noch nicht so wirklich überzeugt. Irgend etwas missfällt mir da. Der scheint mir zu impulsiv und verliert dann schnell die Contenance. Dann kommen mir so unwürdige Ausraster gegen Thomas Oral in den Sinn. Denke, dass zum Anforderungsprofil auch starke Nerven, eine gewisse Seriösität und Standhaftigkeit gehören sollten und genau da hätte ich bei Pele große Zweifel.

  595. Bringt mir den Kopf von … wer ist gerade Finanzamtminister?

  596. ZITAT:

    ” Bringt mir den Kopf von … wer ist gerade Finanzamtminister? “

    Meinst Du den Rolly Wolle? Ist mir aber eigentlich auch Wurscht. Interessieren würde mich aber, wen Du als ÜL und SD im Kopp hast?

  597. ZITAT:

    ” Wir.orientieren.uns.jetzt.an.Mainz.

    Aus dem Schmierblatt: http://bit.ly/kwdIvb

    Gibt’s ne größere Schmach? “

    Sensationelle Neuigkeiten, die dieser Schmierfink da ausgemacht haben will:

    Ein Vereinspräsident, ein Manager und ein Trainer!

    Der Hammer!

    Warum sind wir da nicht früher drauf gekommen?

  598. “Interessieren würde mich aber, wen Du als ÜL und SD im Kopp hast?”

    Jeden, der qualifiziert ist, der im Leben noch wirklich was erreichen will, in seiner Aufgabe, nicht in seinem Status, der nie zufrieden ist und sich selbst gegenüber ehrlich genug, zuzugeben, daß Geld kein Erfolg ist, sondern nur eine Anzahlung für eine noch zu erbringende Leistung. Jemanden, der irgendwann morgens erscheint, aber nicht eher geht, ehe die Arbeit erledigt ist. Jemanden, der neugierig ist und ehrlich genug, zu wissen, daß er niemals genug wissen wird. Jemanden, der Entscheidungen treffen kann und keine Angst hat vor Fehlern und genug Rückgrat, Fehler zu erkennen und aus ihnen zu lernen – und zwar sofort. Jemanden, der sich selbst niemals für wichtiger hält als seine Aufgabe und seine Aufgabe niemals für wichtiger als den Verein. Jemanden, der zum Lachen nicht in den Keller geht. Jemanden, der nicht frustriert und neidisch gegenüber Erfolgreicheren ist, sondern fragt, wie er auch schnellstens dorthin kommen kann. Jemanden, der jeden vor die Tür setzt, der nicht mitzieht. Jemanden, der sich nicht mit zweitklassigen Jasagern umgibt, sondern mit erstklassigen Leuten, mit denen er sich auch streitet – weil sie dasselbe wollen und nur der Weg noch nicht klar ist, weil er das eben nie sein kann. Jemanden, der sich für ersetzlich hält und jeden mit in die Verantwortung einbezieht und es eben deshalb nicht so leicht ist. Jemanden, der schwere Aufgaben liebt, der improvisieren kann, weil er vorbereitet ist Der genießen kann, wenn er wirklich etwas erreicht hat und den schweren Weg geht, um dies zu können, immer wieder, weil er es braucht, ganz allein. Und niemals seekrank wird.

  599. Hallo

    Du Raumfahrer

    Jeder und Jemand

    Schwerer See Heut Nacht und noch

    unser SGE Lebenslang

    J Love This

  600. J Love You SGE

    Du Tor

    und bei der Puppenkiste ist mein Favorit

    Don Blech

    Roll Roll

  601. Ja Man

    2.Liga iss Asch unn nix anners

    Junge Mannschaft mit Biss

    evtl. 2 Jahre

    abber dannn

    ANGRIFF