WM 2010 Brückentag!

Und ich gehe gleich in den Garten, da ist der Rasen schön weich und leicht feucht und saftig grün sowieso, und da lege ich mir einen Ast auf eben jenen Rasen, nicht zu dick, der Ast, und dann laufe ich immer wieder auf den Ast zu, der da rum liegt auf dem Rasen im Garten, und falle drüber über den Ast, aber so, dass ich mir selbst nicht weh tu.

Und dann gewinne ich das nächste Spiel mit den Alten Herren aus meinem Dorfclub locker mit drei eins, denn wir haben auch einen, der die Elfer reinmacht, das wird schon. Und dann lassen wir alten Herren uns feiern, weil wir jetzt modern spielen, auch wenn wir noch immer mit Libero antreten.

Vorne wird ein Spiel eben au gewonnen. Egal wie.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. viel Ast am Morgen. Aber auch Recht.

  2. Astreiner Elfmeter, keine Frage! ;-)

  3. Astreiner Elfer. Da hätte ich drauf kommen müssen.

  4. Da ist der Delling zum „Fallobst“ nicht weit … ;-)

  5. Fallobst? Sehr schön. Bei uns daheim wäre das Fallobst aber eher als „Kretzn“ zu bezeichnen.

  6. Von mir aus kann der Zwerg im Halbfinale gegen

    den hüftsteifen Engländer ruhig wieder schwalbieren ,

    macht mir nix , aber auch garnix.

  7. Verurteilt sich jetzt eigentlich der DFB selbst wegen Vernachlässigung seiner Aufsichtspflicht zu XX.000 Euro Geldstrafe?

    Es ist doch immer so einfach Bengalos zu verhindern!

    Ansonsten waren zumindest die Aktionen an Cacau und nochmal Marin mögliche Elfer und somit machen 4/2 halt 2 ganze Elfer. Das nennt man die italienische Kunst der ausgleichenden Gerechtigkeit.

  8. @CE: deine Rechnung stimmt. Der Schiri war schließlich Architekt. Da geht es nicht um Details, es geht um das ganze.

  9. Was ist denn daran gerecht wenn Italien gewinnt?

  10. ZITAT:

    “ Was ist denn daran gerecht wenn Italien gewinnt? „

    ???

  11. Italien gewinnt nicht , Italien ist reif für

    das Henry- Budge – Heim .

  12. „Verurteilt sich jetzt eigentlich der DFB selbst wegen Vernachlässigung seiner Aufsichtspflicht zu XX.000 Euro Geldstrafe?“

    Ich finde der DFB sollte die FIFA zu Strafzahlungen verdonnern. Das gefiele mir und lachte mir einen Ast.

  13. Der hat sich doch einen Ast gelacht, der Marin.

  14. Ein Aston Marin.

    Den klaa Rode haben wir wohl quasi gepfändet für die Schulden, die die Anderen noch bei uns hatten. Schlau.

    29,5 Millionen Euro!

    Dafür kann man vielleicht ein Stockwerk draufbauen. Aus richtig solidem Zement.

  15. Tja, da wollen wir mal sehen ob diese Schwalben unseren Sommer machen…

  16. Marco steht aber ganz in hessisch- schwälbischer-Tradition…

    74 > Holz 90 > Rudi 10 > de klaa

  17. OT:

    Mit diesem neuen Präsidenten wird ein Ruck durch unser Land gähn.

  18. ZITAT:

    “ OT:

    Mit diesem neuen Präsidenten wird ein Ruck durch unser Land gähn. „

    http://www.youtube.com/watch?v.....roHtqrz88Y

  19. Stefan kommt ja Schwalb ach…

    Scheint dort eine Spezialität zu sein, die man dort im Garten übt um Kreisliga B zu sichern…

  20. Marina hat doch Recht: Wenn jeder Spacko über 170 cm, der sich mal eben im Kraftraum rumgetrieben hat, glaubt ihm Eine mitgeben zu können, wenn es brenzlig wird, dann macht der Junge halt aus dieser Not eine Tugend. Nur die Heul- und Fallattacke war überflüssig.

  21. steuere noch ein „aus“ rein…

    Stefan kommt ja aus Schwalb ach…

  22. War das andere mit Müller denn ein 11er? Gestern war auch abends noch schönes Wetter…

  23. „War das andere mit Müller denn ein 11er?“

    Kann man schon geben. :-)

  24. Ich glaub der Schiri hat gepfiffen.

  25. Morsche

    ein astreiner WM-Kalender:

    http://tinyurl.com/2v2uoxv

  26. Ach ist das schön. Arbeiten, aber man muss nicht arbeiten. Is ja sonst keiner da.

    Sonnenbrand schon gestern abgeholt, sonnengebräuntes Gesicht wie lange nicht mehr.

    Herbst was willst du mehr.

  27. Brückentag? Und ich aste mir hier rund um die Uhr einen ab.

  28. Ich hätte 4 Elfmeter gepfiffen und den Sportsfreund Sahic vom Platz gestellt. Aber ich darf ja nicht.

  29. nix vom spiel gesehen, aber den zwerch kann ich nicht leiden. ich bin blog-g abhängig.

  30. traber von daglfing

    Aber bitte nicht wechen dem Zwerch gleich von der Brücke springen !

    (ok., es ist noch früh, da sind die Kalauer noch nicht so geschliffen…;)

  31. Der Zwerch ist schon ein klasse Kicker, aber die Fallsucht nervt ungemein. Bei uns würde ich ihn so nicht sehen wollen, und bei der WM wird er sich und der Deutschen Nationalmannschaft auf diese Art und Weise auch keine Freunde machen.

  32. Moin,

    kann jemand kurz sagen was die beiden neuen jetzt gekostet haben?

  33. So, Tipp für den WM und Spieltag 1 ist abgegeben. Zieht euch warm an. Ich habe für sowas ein gutes Näschen. (Angebemodus aus)

    Deutschland hat gestern sehr gut gespielt und mich überzeugt, während der Weltmeister unterirdisch, lauffaul und ekelhaft arrogant gegen Mexiko verloren hat. Ich habe das Spiel gesehen. Lippi sollte mit den Piraten schon mal eine Route für den Seeweg ausmachen, wenn er nach der Vorrunde den Heimweg antreten muss.

    Deutschland kann weit kommen.

  34. Der MaMa soll uns ja auch keine Freunde sondern Elfer machen.

    Schorschi soll 1,3 Mios und Rode 300k gekostet haben. Der Rode sieht voll aus wie’n Offebäscher.

  35. ZITAT:

    “ Moin,

    kann jemand kurz sagen was die beiden neuen jetzt gekostet haben? „

    Es war die Rede von 1,1 bis 1,3 Millionen für Tzavellas und 250 000 für Rode, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

  36. ZITAT:

    kann jemand kurz sagen was die beiden neuen jetzt gekostet haben? „

    so ca. 136.365 – 8er Bembel.

  37. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Moin,

    kann jemand kurz sagen was die beiden neuen jetzt gekostet haben? „

    Es war die Rede von 1,1 bis 1,3 Millionen für Tzavellas und 250 000 für Rode, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. „

    Na feines Ding, dann ist ja wohl immer noch ein bischen was über, oder sehe ich das falsch?

  38. Was für Helal A. (o.s.ä) eingeplant war müßte ungefähr noch da sein.

    Außerdem: 29,5 Mios (FR). Das sind Zahlen, wie sie Heinz Gründel sehen will.

  39. 250K für einen einzigen 8er. Au gut.

  40. ZITAT:

    “ Der Zwerch ist schon ein klasse Kicker, aber die Fallsucht nervt ungemein. Bei uns würde ich ihn so nicht sehen wollen, und bei der WM wird er sich und der Deutschen Nationalmannschaft auf diese Art und Weise auch keine Freunde machen. „

    ja, ja, den Maik Franz konnte ja auch kein Eintracht-Fan riechen, bis er dann für uns gespielt hat…

    Das waren gestern keine Schwalben von Marin (so wie Völler 90), ich gebe aber zu, er hat das Bein des Gegners stets im Blick gehabt und es im rechten Moment überstolpert (wie Holz 74).

  41. wann springt ihr denn?!

  42. Wir kaufen generell viel zu billig ein. So wird man doch auf Dauer nicht ernst genommen.

  43. ZITAT:

    „ja, ja, den Maik Franz konnte ja auch kein Eintracht-Fan riechen, bis er dann für uns gespielt hat…

    Das waren gestern keine Schwalben von Marin (so wie Völler 90), ich gebe aber zu, er hat das Bein des Gegners stets im Blick gehabt und es im rechten Moment überstolpert (wie Holz 74). „

    Da bin ich,was Maik Franz angeht, wohl die rühmliche Ausnahme gewesen … ;-)

    Dass Marin das unglaublich geschickt beherrscht, macht es in meinen Augen nicht wirklich besser, da das Ziel einzig und allein der zu provozierende Elfmeter ist. Dass er ab und zu auch mal wirklich gefoult wird, will ich aber nicht in Abrede stellen.

  44. +++ breaking news +++

    funkel gebrainwashed!

    „Bis dahin gilt für ihn dieser Grundsatz: „Abwarten und sich nicht treiben lassen.“ Das, verrät der neue Bochumer Übungsleiter, habe er in Frankfurt (2004 – 09) von Vorstandschef Heribert Bruchhagen gelernt.“

    (kicker)

  45. In Frankfurt hat man eben immer den ehrlichen Arbeiter verehrt. Quasi einen „Panzer Tedesco“ der gradlinig seinen Weg verfolgt und schweißdurchtränkt die welschen Abwehrschmeißfliegen niederkämpft, um dann wie Jung Siegfried mit Eichenblatt waidwund niederzusinken.

    Raffinement und Schlitzohrigkeit waren bei Eintracht Frankfurt nie ein Thema.

    Generell sollte eine solche, geradezu undeutsche Spielweise, geahndet werden.

  46. ZITAT:

    “ +++ breaking news +++

    funkel gebrainwashed!

    „Bis dahin gilt für ihn dieser Grundsatz: „Abwarten und sich nicht treiben lassen.“ Das, verrät der neue Bochumer Übungsleiter, habe er in Frankfurt (2004 – 09) von Vorstandschef Heribert Bruchhagen gelernt.“

    (kicker) „

    Warum so elaboriert? Beim Dicken hieß das noch schlicht und ergreifend „Aussitzen“.

  47. Wo wir schon bei der Politik sind: Einen Ministerpräsidenten der aussieht wie ein alter Kirmesschläger hat auch nicht jeder.

  48. „+++ breaking news +++

    funkel gebrainwashed!“

    HB hat bei solchen Aussagen bestimmt ein Tränchen im Auge. 5 Jahre täglich gemeinsames Kaffeeschlürfen. Das geht an niemandem spurlos vorüber!

    http://www.egge.net/~savory/bb.....iten_2.jpg

  49. ZITAT:

    “ In Frankfurt hat man eben immer den ehrlichen Arbeiter verehrt. Quasi einen „Panzer Tedesco“ der gradlinig seinen Weg verfolgt und schweißdurchtränkt die welschen Abwehrschmeißfliegen niederkämpft, um dann wie Jung Siegfried mit Eichenblatt waidwund niederzusinken … „

    Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können … Danke für diese wundervolle Paraphrasierung … ;-)

  50. Neuer und Schäfer von Rewe!!!

    Album voll:-)

  51. Kommentar:

    HB at his best

    So langsam erstarre ich in Ehrfurcht vor dem großen Vorsitzenden. Er hat sich die Entäuschungen und „alten Fässer“ vom angehenden Sportdirektor Skibbe zu nutze gemacht, um die Personalpolitik eiskalt im Hintergrund abzuwickeln.

    MS hatte noch Mitte der Rückrunde lamentiert, dass es keine Neuverpflichtungen geben werde, es keine Weiterentwicklung gibt etc.

    Die ganze Welt dachte die Eintracht kann sich keinen cent Ablöse leisten. Damit hat HB die optimalsten Voraussetzungen für Verhandlungen geschaffen und im Stillen den Lizenzspieleretat um 4,5 Mio. erhöht (im Vergleich zu letzter Saison)!!!

    Das sind mal eben 20% Erhöhung!

    Wo kommt das Geld her? Das bleibt wohl vorerst HBs Geheimnis. Sicher sein kann man sich jedoch, dass diese Etaterhöhung auf einem soliden wirtschaftlichen Fundament steht.

    Die kleinen Schritte, scheinen proportional größer zu werden. Für den FC Bäääyern würde die Erhöhung des Spieleretas um 4,5 Mio. einen Platz mehr für einen Reservisten bedeuten – also ein kleiner Schritt. Für die SGE sind es eben 20% mehr.

    Das die Transfermarktaktivitäten vorübergehend beendet seien, halte ich für genauso werthaltig, wie die Prognose zur Personalpolitik noch im März.

    Ein Innenverteidiger (gestanden – Bsp. C. Schulz, H96) als Co.-Leader für Chris ist nahezu unabdingbar. Russ ist in der Form der letzten Saison leider nur Back-up.

    Sollte Altintop nicht verlängern, wird ein weiterer Stürmer auf gleichem Niveau oder besser verpflichtet!

    Sollte Klose traurig und gedemütigt von der WM zurückkehren, könnte er sich sicherlich damit anfreunden mit seinem damaligen N11 Entdecker, einen Neuanfang zu wagen.

    Die Ablösesumme erträglich zu gestalten könnte HBs bisheriges Meisterstück werden. Nerlinger ist ja noch feucht hinter den Ohren.

    Ferner deutet die effiziente und frühzeitige Investitionspolititk sehr deutlich die Ziele der SGE für die nächste Saison an.

    Diese hat nämlich mit der Eröffnung der Transferperiode bereits begonnen und wir sind jetzt schon gut dabei!

    Die Qualität der Mannschaft hat sich in der letzten Saison deutlich verbessert. Dieser Prozess scheint anzuhalten und führt zwangsläufig zu besseren Platzierungen (nach der Theorie des großen Vorsitzenden).

    Offiziel wird das Saisonziel vielleicht Platz 8 lauten. Insgeheim jedoch denke ich an Platz 5.

  52. Wir werden nächste Saison Meister, basta!

  53. @ Cassio, #56

    „So langsam erstarre ich in Ehrfurcht vor dem großen Vorsitzenden. „

    Das sollten wir tunlichst vermeiden. Nur der stetige Gegenwind von Nörglern und Unken stachelt den GV zu solchen leistungen an.

    Ansonsten gebe ich Dir weitgehend recht. Bis darauf, dass ich keinen Klose will.

  54. klose will ich auch nicht. ich will den ama. (punkt) der soll gefälligst gesund werden.

  55. ZITAT:

    “ Astreiner Elfer. Da hätte ich drauf kommen müssen. „

    erst die beschreibung seiner gefährlichen freizeitaktivitäten, dann diese selbstvorwürfe und jetzt ist nix mehr vom watz zu hören.

    muss man sich da sorgen?

  56. Und der Tosun und der Alvarez sollen ganz Große werden.

    Ich habe nichts gegen noch einen Stürmer, insbesondere einen sog. spielenden, verstehe aber immer noch nicht recht, warum wir bei unserer meist gewählten 1-Stürmer-Taktik neben Fenin und Gekas (evtl. + Ama + Nachwux) unbedingt noch einen Angreifer brauchen.

  57. ein junger sammer. smells like transferüberschuss ;)

  58. Die Offebäscher werden sich da schon auch eine Ausbildungsentschädigung reinverhandelt haben.

    Denk ich mal.

  59. REWE-Album voll. UMTS-Empfang im Garten astrein. Pumpe vom Fischteig gereinigt, nachher wird der Wagen gehandwasched. Am Abend der Grill angeworfen. Es könnte schlimmer um die Eintracht stehen.

  60. „Die Offebäscher werden sich da schon auch eine Ausbildungsentschädigung reinverhandelt haben.“

    Das heißt korrekt: „… da schon au …“

  61. Au is scho epidemisch, gelle?

  62. Fischteig. So nennt es der Nachbar.

  63. Schön wäre es, wenn ich am Wagen Goldfelgen hätte. Das käme gut nach der Handwäsche. Hach, oh wunderbare Sommerfrische.

  64. ZITAT:

    „Das heißt korrekt: „… da schon au …“

    Tschuldschung.

    Apropos: Sonntag ab 12, Au-Turnier!

  65. Sonntag 15:00 Uhr zweites Relegationsspiel Kreisklasse B (Main-Taunus-Ost) am Sportplatz in Schwalbach (Taunus). Ich grille selbst.

  66. Goldfelgen! Und dem Personal beim Polieren zusehen.

  67. „Goldfelgen! Und dem Personal beim Polieren zusehen.“

    Bei Tee und Gebäck im Schatten eines Holunderbusches.

  68. Wie wäre es mit Goldfischen statt Goldfelgen? Die kann man dan zusammen mit dem Fischteig saubermachen und schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe?

    Kein Wunder, dass Wirtschaftskrise ist, wenn alle entweder blau machen oder total uneffektiv arbeiten.

  69. Goldfische sind drin. Selbstverständlich.

  70. ZITAT:

    “ Goldfische sind drin. Selbstverständlich. „

    http://www.sat1.de/imperia/md/.....04_dpa.jpg

    Die Kölner haben auch einen Griechen gekauft. Nachmacher!

  71. Warum bleiben die Leute an Brückentagen nicht draußen auf der grünen Weide? Dann könnte es hier so schön sein.

  72. Grüße aus dem Heimbüro der Big-Business Metropole zu Bad Vilbel.

    Der lästige freitägliche knonferenzruf ist wie üblich wortkarg abgerissen worden, der hanebüchende bunte Monatsbericht ist fertig!

    Jetzt nur noch den Blick über die sommerlichen Ländereien schweifen lassen und auf das heute Hochlicht vorbereiten:

    DJ Ergänzungsspieler im Feinstaub.

    Man kan es gar nicht oft genug sagen.

    SPOCHT

    Auch wenn es fatal scheint, durch Frühverkündung der Neuverpflichtungen des amusanten wochenlangen wilden Spekulierens beraubt zu werden, um so trefflicher ist es doch, sich eben nicht nur wenige Tage über diese zu erheitern, wie es doch sonst bei dem nur wenige Stunden nach Vertragsunterzeichnung obligatorischen Glasknochenbrüchen bei der ersten Leibesübung üblich oft ist.

  73. ALLE für Schwalbach !

  74. jetzt hat die Sommerpause noch gar net mal richtig angefangen und jetzt soll sie schon wieder vorbei sein? Worüber solle mer uns denn jetzt 2 Monate uffreschen? Über den Fallzwersch? Ach geh. Der blöde Heribert, warum wartet er net bis zum letzten Momendd? Gönnt einem aber auch nix, der Frühkommer.

  75. der letzt-moment-transfer wird noch kommen. wahrlich, ich sage euch. es kommt ein kracher. die verpflichtung wird am tage vor dem wm finale bekanntgegeben werden.

  76. Wie mans macht is falsch. Genörgelt wird immer.

    Eine typisch deutsche Eigenschaft. Ich mag sie.

  77. wie wärs mit Drogba? Der kann sich den Sommer über schön ausruhen und wäre beim Trainingsauftakt dabei.

  78. ZITAT:

    “ Wie mans macht is falsch. Genörgelt wird immer.

    Eine typisch deutsche Eigenschaft. Ich mag sie. „

    Was heißt hier „Genörgelt“?

    Von einem überhitzen Markt sich treiben zu lassen ist definitiv dämlich. RAUS RAUS RAUS!

    Viel zu heiß ist`s auch.

  79. wer will, kann meinen beitrag als medienbericht definieren.

  80. Kracherl, schön und gut. Auf welcher Position wäre denn der grösste Bedarf?

  81. Ich üb schon mal:

    Hmhm…. mimi…

    Oiro…

    Oirio…

    OOOIIIIRRROBBAAAAAA – BOOOOOGAAAAAAAAAL!

    Das möcht ich ab dem ersten Spieltag höhren – saisondurchgängig!

    Nur unterbrochen von gelegentlichen „Schbittzenreidder, Schbittzenreidder, hey, hey“ Gesängen!

    20%!

    Wir sind 20% besser als letzte Saison.

    Das heißt wir werden äh… Elfter?

  82. ZITAT:

    “ Kracherl, schön und gut. Auf welcher Position wäre denn der grösste Bedarf? „

    Meister.

  83. ich bin ja dafür, dass wir nie Meister werden. So bleibt immer noch etwas, wonach man streben kann.

  84. Schglaub die Drecksbaxxxen haben die nächsten Jahre die Schale gepachtet.

    Ich schütze hiermit den Namen: „Vizefurt“!

  85. ZITAT:

    “ ich bin ja dafür, dass wir nie Meister werden. So bleibt immer noch etwas, wonach man streben kann. „

    Prinzipiell richtig.

    Aber was ist mit Champions League? ;o)

  86. stürmer. typ körperbetonter wüstenpanzer.

  87. ZITAT:“

    Wir sind 20% besser als letzte Saison.

    Das heißt wir werden äh… Elfter? „

    10. minus 20 %.

    = 8.

    Alternativ:

    18 Vereine = 100 %

    ergo: 10 Platz = 55,5 %

    20 % (von 55%)= 11,1 %

    55,5 + 11,1 = 66,6%

    66,6% von 18 = 11,98 (12.Platz)

    Mathematisch bewiesen!

  88. ZITAT:

    “ stürmer. typ körperbetonter wüstenpanzer. „

    http://www.transfermarkt.de/de.....80697.html

  89. ZITAT:

    „…

    Prinzipiell richtig.

    Aber was ist mit Champions League? ;o) „

    Da besteht ja dann frühestens im Folgejahr Bedarf.

  90. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ stürmer. typ körperbetonter wüstenpanzer. „

    http://www.transfermarkt.de/de.....80697.html

    Der soll besser als Gomez sein! Was allerdings nicht wirklich schwer ist.

  91. Wenn ich mir unsere Stürmer so anschaue sind sie als Fußballer eigentlich gut genug. Wir bräuchten eher einen, der ordentlich SEXY aussieht.

    ZITAT:

    “ Schglaub die Drecksbaxxxen haben die nächsten Jahre die Schale gepachtet.“

    Auf Jahre hinaus unschlagbar? Hatten wir doch schon mal. Die werden nächste Saison ein Katzenjammerjahr haben, weil sie ihren Erfolg von diesem Jahr verdauen müssen und alle Spieler total fertig von der WM kommen werden.

    Ausser Gomez, aber der kann ja eh nix.“

  92. sowas wie ne kreuzung aus kweuke und dzeko. meine glaskugel ist ein wenig trüb heute…

  93. RUDi Völler spricht: „Acht Jahre ist es her, da ereilte mich als Teamchef ähnliches Pech. Jens Nowotny – damals in Weltklasseform – riss sich im Halbfinale der Champions League mit Leverkusen gegen Manchester United das Kreuzband. Christian Wörns, der zweite Innenverteidiger, musste wegen Verletzung absagen. Jörg Heinrich, als Allrounder unglaublich wichtig, fiel ebenso aus …“ (kicker)

    Jörg Heinrich? Na klar….

  94. Ein Allrounder!

  95. ZITAT:

    “ Dänemark! Warum Dänemark?

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    Holland! Knapp vor Spanien.

    Ich bin wohl Fussballästhet.

  96. Griechenland 83%, Schweiz 82%, Italien 81%

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    Hmm, ob es daran liegt, dass ich zu Schwalben und kompromisslosem Mauern bereit bin???

  97. ZITAT:

    “ REWE-Album voll. „

    Salto-Kloses also angekommen!

    Gut so.

    Weitermachen

  98. Den würde ich gerne bei uns in der Abwehr sehen:

    http://tinyurl.com/374ecuz

  99. ZITAT:

    “ Den würde ich gerne bei uns in der Abwehr sehen:

    http://tinyurl.com/374ecuz

    Da kommt:

    „403 – Forbidden“

    Gilt das denn für gegnerische Stürmer?

  100. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Den würde ich gerne bei uns in der Abwehr sehen:

    http://tinyurl.com/374ecuz

    Da kommt:

    „403 – Forbidden“

    Gilt das denn für gegnerische Stürmer? „

    Geht dem?

    http://tinyurl.com/374ecuz

  101. 403 Forbidden ist n Guder.

  102. ZITAT:

    “ Dänemark! Warum Dänemark?

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    – Schweiz

    – Dänemark

    – Südkorea

    Ich schäme mich.

  103. Forbidden, Forbidden, Forbidden – DAS sind Eure Visionen? Lächerlich!

  104. Schade – wenn ihr 403 – Forbidden SEHEN könntet!

  105. Forbidden: Ich schildere ihn euch:

    Leif Forbidden, das Abwehrmonster aus Reykjavík. Er raucht jeden Abend kleine 10 kleine Marins in altes Fischpapier gewickelt. Er hat sich seit seinem 2. Lebensjahr jeden Inch auf seinem mit ranzigem Haifischöl eingeriebenen massigen Körper mit alten isländischen Sagen tätowieren lassen. Er jagt mit Vorliebe selbstverliebte Materazzis rund um die Insel und wenn er sie fängt, nimmt er ihnen den Ball weg und frisst ihn auf. Das alles könntet ihr SEHEN. Und noch viel mehr.

  106. Ich bin ja der Meinung, da im Fußball oft Kleinigkeiten den Auschlag geben, bedeutet eine 20% bessere Mannschaft sogar mehr als 20% mehr Punkte…

    Allerdings sehe ich nicht wie wir mal eben eine um 20% bessere Mannschaft bekommen. :-(

  107. „Leif Forbidden, das Abwehrmonster aus Reykjavík. Er raucht jeden Abend kleine 10 kleine Marins in altes Fischpapier gewickelt. „

    Klingt gut, aber der ist wahrscheinlich zu teuer.

  108. Deutschland, Dänemark, Schweiz. Je 81%. Nettes Spielzeug.

  109. Wo wir gerade von neuen Verpflichtungen reden: Was macht eigentlich Belek Diaries? Wohin ist dieses viel versprechende Talent entschwunden?

  110. Nordkorea!

    Mieser Fußball plus dunkle Trikots gibt Nordkorea!

  111. ZITAT:

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    Holland

    England

    Frankreich

    Hmmm.Sonderbar…. „

    Bei mir genau diese Reihenfolge…ich will das nicht!

  112. ZITAT:

    “ Nordkorea!

    Mieser Fußball plus dunkle Trikots gibt Nordkorea! „

    Aber kreatives Denken! Juchhe!

    Mit unserem 3.Torwart müssen wir aber auch aufpassen, dass der nicht als verkappter Stürmer gilt. Der schießt ja eher Tore als andere…

  113. @ 122, 123

    Ihr wollt bestimmt attraktiven Angriffsfußball sehen, am besten noch fair, darum kommen bei Euch diese Mannschaften raus. Das ist zwar ehrenhaft, aber so wird allenfalls mal Brasilien Weltmeister und sonst niemand.

  114. traber von daglfing

    Kamerun, Dänemark, Schweiz. So what.

  115. ZITAT:

    “ Kamerun, Dänemark, Schweiz. So what. „

    Na das ist doch mal ein Ergebnis! *neid*

  116. @125 Ja, stimmt, blöder Fehler.

    Ich versuchs nochmal mit fiesem Mauerfussball und Toren nur aus ruhenden Bällen plus helle Trikots ;-)

  117. @ 128 Genau. Schwalben nicht vernachlässigen. Dann kommt das Ergebnis von #106. Nur, dass ich dunkle Trikots bevorzuge, Darauf sieht man das Blut nicht so.

    ;-)

  118. Dänemark (78), Kamerun (77), Deutschland (76)

  119. ZITAT:

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    Holland! Knapp vor Spanien. Ich bin wohl Fussballästhet. „

    Sind wird das nicht alle ein bisschen, Albert? :-)

    Holland 80 %, Portugal 80 %, Frankreich 79 % … Deutschland unter ferner liefen auf Platz 8.

    Alles ist zementiert.

  120. Dänemark

    Schweiz

    USA

    unklar ist, was mir das sagen soll

  121. ZITAT:

    “ Dänemark

    Schweiz

    USA

    unklar ist, was mir das sagen soll „

    Dass Du nie Weltmeister wirst. So wie die meisten Romantiker.

    Ich mag Euch.

    :-)

  122. ZITAT:

    “ Dänemark! Warum Dänemark?

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    -frankreich 84%

    -serbien 81%

    -portugal 80%

    .

    .

    .

    -deutschland 70%

  123. Die Elfenbeinküste kommt definitv zu schlecht weg: Unbedarfte Holzer, Kick and Rush in hellen Trikots. Ich dacht, die könne da unne kigge, barfuß un so?

  124. Mensaner in Corpore Sano

    ZITAT:

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    Holland

    England

    Frankreich

    Hmmm.Sonderbar…. „

    Frankreich (kotz)

    Holland (ok)

    Portugal (würg)

    auch sonderbar

  125. Lustiges Spiel:

    Argentinien

    Portugal

    Serbien

  126. Lustiges Spiel:

    Argentinien, Portugal, Serbien

  127. Hilfe Chef, ich bin im Spam.

  128. Argentinien

    Portugal

    Serbien

  129. Drogba und Riu Ferdinand können die WM abhaken.

  130. Chef lacht sich grad nen Ast ab.

  131. ZITAT:

    “ Drogba und Riu Ferdinand können die WM abhaken. „

    Das ist eine traurige Nachricht. Sehr traurig.

  132. Die frühe Jugend des „Schwalb-dersommerkommt-bachers“,

    http://www.fc-schwalbach.de/HD.....nioren.htm

    dritter von rechts Herr Krieger?

  133. Das Leben ist sowieso shice.

    Nicht nur das technisch anspruchvoller Fußball nicht mehr wahr genommen wird, nein, auch ein Blick in den Spiegel offenbart die Wahrheit. Man muß sich schon so etwas wie éine Wedegewoodvase auf den Kopf stellen um etwas zu sehen, daß halbwegs ästhetischen Ansprüchen genügt. Und zu allem Überfluß wird auch noch jemand aus der eigenen Generation Bundespräsident. ´

    Nur zur Erinnerung. Bundespräsident. Das waren diese Gesichter mit Doppelkinn die sich auf dem 2 Mark Stück befanden.

    What next?

    Wahrscheinlich meine letzte Premiere.

  134. OT:

    Wenn unsere französischen Freunde inzwischen so ein gutes Bild von uns haben, kann uns doch nichts mehr erschüttern:

    http://www.faz.net/s/Rub501F42.....~SMed.html

  135. Frankreich – China 0:1. Hihi.

    OT

    Serbien

    Uruguay

    Nigeria

  136. „What next?“

    Wahrscheinlich wirst Du donnerstags die betrunkenen Tagediebe aufer Konste mit Deinem Regenschirm bedrohen.

  137. hehe hätte man sich eigentlich denken können, dass wenn man überall die mitte wählt die schweiz mit 90% bekommt =)

  138. England, USA, Dänemark (je 77%)

    hmmm, immerhin bin ich dem Blogwart so ganz nahe ;-)

  139. kurze Frage: sind die Dauerkarten schon verschickt worden? Werde aus der Chelsea Bestellungsinfo nicht schlau, das impliziert irgendwie, dass die Dauerkarten für 2010/11 schon bei jedem zuhause sein sollten, oder verstehe ich da was falsch?

  140. nein, es gab nur die DK-Info, Karten kommen erst

  141. „dritter von rechts Herr Krieger?“

    Nein. Falscher Verein.

  142. ZITAT:

    “ ZITAT:

    http://www.nzz.ch/nachrichten/.....eam-o-mat/

    Schweiz

    Dänemark

    Südafrika

    …verstehe, Schweiz kommt ins Halbfinale.

  143. Mensaner in Corpore Sano

    ich glaub ich wander aus…

    http://img46.imageshack.us/img.....bwulff.jpg

  144. „Ich nehme mir vor, bei der WM Tore zu schießen“

    Zitat von wem ?

  145. dj ergänzungsspieler – großartig!

    phantastisch aussehend und phantastisch auflegend!

    ihr habt was verpasst! DAS gesuchte lied wurde gespielt und vieles mehr …

    danke! ich freu mich schon auf die new order cd!

  146. (vor-)gestern:

    bhFanaticos versus fanclub der deutschen nationalmannschaft – 1:0!

    das 1. lied in der pause: whatever you want …

    die haben NICHTS dazu gelernt. wie kann man nur? wenn das in schwalbach beim ah-kick gespielt wird, ok.

    sorry, das musste raus. wie klose.

    zurück ins funkhaus! gute nacht.