Eintracht Frankfurt Buntes zum Wochenende

Der 1:0 Sieg der Eintracht im Testspiel gegen den Wuppertaler SV am gestrigen Freitag wurde teuer bezahlt: Vasoski bekam eins auf die Nase, die daraufhin brach, und Chris hat diesmal was am Innenband des Knies. Inzwischen muss man leider kein notorischer Schwarzseher mehr sein, um dem Brasilianer keine große Zukunft im Profigeschäft vorherzusagen.

***

Einen Stürmer “oberhalb der Qualtiät eines Amanatidis oder Takahara” sucht unterdessen Heribert Bruchhagen händeringend laut eines FR-Berichts. Dabei lässt man sich natürlich “von nichts und niemanden treiben”, wahrscheinlich schon mal gar nicht von der schieren Notwendigkeit und der Personalnot. Unaufgeregt, wie man es kennt.

Wie der Autor des Artikels allerdings dazu kommt, die Anzahl der Teilnehmer am Trainingslager in Herzlage auf 22 zu beziffern bleibt sein Geheimnis. Wahrscheinlich wurden die mitreisenden Betreuer und Funktionäre kurzerhand zur Anzahl der Spieler addiert.

***

Harter Schnitt: Trainer Baade bringt morgen Reinhold Beckmann um. Einfach mal so, weil ihm danach ist. Ich werde ihn weder davon abhalten noch gegen ihn aussagen. Wo kämen wir denn da hin?

***

Schon älter, leider jetzt erst gefunden: Das taz-Fußballblog mit dem sensationell guten Titel “Volk ohne Raumdeckung” wundert sich (nicht) über die Bewertung der Bayernspieler durch die Bildzeitung. Hihi.

***

Meine zehn liebsten Suchbegriffe, über die Internetnutzer gestern auf BLOG-G gelandet sind

  • arsch
  • BL Schalke verunglimpfung
  • rasen
  • homos
  • jermain jones porsche
  • Stinkt eintracht de
  • “gerd Alles” frankfurt
  • nudeln
  • Christoph Daum
  • vfl wir sind da

Ihr seht, es ist wichtig tapfer zu sein da draußen in den Weiten der virtuellen Welt. Bleibt also stark.

Schlagworte:

64 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. HB lässt sich nicht treiben. Gut so. Troztdem wird er wg. des Verletzungspechs nicht umhin kommen noch den ein oder anderen gestandenen Profi zu verpflichten auch wenn er nicht ins “Anforderungsprofil” passt. Langsam aber sicher haben wir doch ein Quantitätsproblem. Sorry Herr Glam und Herr Hess.

  2. Leck mich doch am Abstieg.

    Das gibt doch Panik ab dem ersten Spieltag.
    Chaos – zu wenig Spieler – unzufriedene Fans – aufgeregter Funkel –
    unaufgeregter HB – wo geht das noch hin.

  3. “nudeln”

    Sensationell!

    Mal sehen wann, in welchem Zusammenhang auch immer, der Suchbegriff “Rote Grütze” jemanden auf diesen Blog verweist. Wahrscheinlicher ist aber eher rote Bete…

    Peter

  4. Ach, und nicht vergessen: Heute der Ligapokal!

    Vizemeister FC Schalke 04 trifft auf den Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC (15.30 Uhr). Anschließend tritt Bayern München (18.00 Uhr) gegen Werder Bremen an.

    Beide Spiele LIVE auf dem “uns interessiert Doping nicht im geringsten” Tour de France Kompetenz-Sender.

  5. Der Suchgeriff der mich zu diesem blog führte war “Funkel raus”.

    Das sollte nicht in Vergessenheit geraten trotz der o. g. Hitliste, oder?

  6. Ja, aber “Funkel raus” haben wir täglich … ;)

  7. Funkel raus ist auch langsam echt öde…

  8. Stimmt. Deshalb spieh’ die Maschine ja auch umgehend blog-g aus…;)

    Wie lautete doch gleich das Motto: “subjektiv, unausgewogen und einseitig”, hmmmmm

    Dennoch machts viel Spaß hier.

  9. Wichtig! Heute nicht vergessen.
    Kicker Sonderheft 2007/08 kaufen.
    Wie die letzten 30 Jahre.
    Meister waren wir immer noch nicht.

  10. Danke Remo. Zum Heft den Edding nicht vergessen. Ausschwärzen der August-Abgänge bei den Mannschaftsbildern.

  11. Auf die Gefahr hin, dass es nach diesem Post nicht mehr so gut funktioniert, unter:

    http://vietnamitv.com/

    gibts Asien Cup live um 12:20 Japan-Australien, meine Hoffnung Taka unverletzt und Australien kommt weiter.

  12. Du hoffst wohl immer noch, daß sich jemand wegen AS erbarmt…???;-)

  13. @MisterL [12]

    Natürlich. Ich bin unbegrenzt optimistisch was das angeht.

  14. Ähm Stefan, weil Du immer noch den Streit verschachern willst: wen holen wir denn um den zu ersetzen? Oder sind wir da so oder so gut aufgestellt? Ich bleibe dabei, der Ali soll sich “nochmal voll reinhängen” dieses Jahr – für uns!

  15. hallo heribert, versuchs mal hier, da gibts reichlich auswahl, vielleicht kriegst du auch noch geld dazu!
    http://jobboerse.arbeitsagentu.....7966301666
    außerdem: heribert ist klamm, weil er für die anderen eintracht abteilungen das vereinsheim quersubventionieren muß, wo sind wir denn, ich wußte garnicht, dass das s in seg für sozialismus steht, sollte man auch auf die eintrittskarten drucken, inklusive solidarabgabe kegelgruppe = grottenfußball inclusive, mir ist schlecht!

  16. @ 15. finde ich völlig richtig. Man kann doch nicht die einzige Abteilung aus einem Verein ausgliedern, die Geld reinbringt, und den Rest abkacken lassen.

    Frag doch mal die Münchner, wie froh die sind die TV Einnahmen mit grauen Mäusen wie der Eintracht zu teilen – aber ja, Solidarprinzip ist da wichtig wie auch innerhalb des Vereins!

  17. @Lüke [14]

    Da brauchen wir keinen Ersatz. Wir haben Köhler, Toski, Weissenberger und Meier für eine Position im OM.

  18. @16 lüke, was heißt hier “abkacken”, die “abkacker” müssen aber ihr klopapier selber kaufen und nicht nur die hände aufhalten,
    und übrigens, wer nichts investiert, steigt ab, goldene regel der bundesliga, verstehste, und dann sind alle “abgekackt”, so iss is und nicht anders!

  19. wer nichts investiert, steigt ab.

    @tasmania:
    ist die Frage wo man investiert. Deine Ansicht ader Investition sehe ich als GEldverschwendung (Profis überteuert von andren Vereinen abkaufen) – die Sicht von HB sehe ich als langfristig solide und sinnvoll. Bin froh, dass die SGE so einen seit Jahren mal wieder hat und hoffe, dass er lange bleibt. Sehe es wie [16]

  20. @ gonzofan, is ja gut, und wenn du aufwachst, dann sind deine träume von 3 derby’s pro saison wahr, reservier mal schon die termine: mainz, wehen, offenbach, super, oder?

  21. hab ich kein Problem mit. außerdem müssen wir nicht wegen 50 Mio Schulden in der kia-c-Klasse neubeginnen, wie einige Vereine. ich seh das Ganze und nicht den kurzfrist Erfolg, den ein zugekaufter für viele Mio per se auch nicht garantiert, wie Du evt hoffst.

    FF hat in seinem Auskotz Artikel vollkommen Recht: immer alles schwarz sehen und rumnölen – das ist Frankfurt bzw Deutschland.

    wir haben zwei top Leute ablösefrei bekommen und fertig ist.

  22. @ 20

    Wieso bist du dir eigentlich schon jetzt so sicher, dass die Unaussprechlichen, die Wiesbadener und der Karnevalsverein in die 1. aufsteigen?!?

  23. @ 21 u. 22, das führt zu nichts, sorry, ich geh lieber in den garten, da ist mehr leben!

  24. Australien führt mit 1:0 gegen Japan, d.h wir haben wieder einen Spieler mehr… (noch 21min)

  25. Korrektur: 71min 1:1

  26. Das Tor für Japan schoss Takahara, der scheint nicht Heim kommen zu wollen ;-)

    Naja bei der Vorbereitung :-)))))))

  27. Übrigens zu der großartigen Beckmann-Beschimpfung: Endlich sagts mal einer in aller Klarheit…
    Auf Beckmann/Kerner-Bashing können wir uns doch hier alle einigen, oder?

  28. Ich kann die nicht mal unterscheiden. Bemerke das immer nur an der Senderkennung.

  29. @ 18 20 viel investieren hilft nicht immer siehe gladbach letzte saison

  30. @29: Auf jeden Fall ist der Schlimmere von beiden immer der, der gerade da ist.

  31. @29. geht nicht nur Dir so

    @30. Investieren heisst auch dem richtigen Talent einen Profivertrag zu geben (siehe Marko Marin)

  32. Japan-Australien Elfmeterschiessen

  33. @ 23 – “das führt zu nichts, sorry” Da haste endlich mal nen wahres Wort gesprochen! Viel dann dann im Garten…

  34. ei wie ist denn das spiel ausgegangen ?

  35. Kleine Info vom Radio: Im Interview auf hr1 hat Funkel heute im Nebensatz fallen lassen, dass noch Verstärkungen geholt werden, wohl auch im Sturm – die famosen Scouts der SGE aller Ledersocke und Nase in den Wind werden es schon richten :-)

  36. @ 37 alles wird gut

  37. Ligapokal: Jones spielt natürlich nicht hehehe

  38. Reinhard natürlich auch nicht.

  39. was sonst? ;-)

  40. Mir scheint, dass der einzige Abgang, der nächste Saison ein Rolle in seinem Verein spielen wird der so oft (auch zu Recht) kritisierte B. Huggel sein wird.

  41. http://www.kicker.de/fussball/.....aviindex/0

    scheibe… Taka gewinnt 4-3 im 11er Kick… zittern geht weiter.

  42. Boah. Sag doch einer dem Bordon mal wie k**ke das aussieht die Stutzen übers Knie zu ziehen. Reicht das Gel im Haar nicht?

  43. Nee. Denn dann ist die Gefahr immer noch zu hoch, dass er mit seinem zukünftigen Mannschaftskollegen verwechselt wird…

  44. wer’sn das…???

  45. Vincent Kompany mit Haaren?

  46. Scheint aber unverletzt aus der Sache rausgekommen zu sein. Warn ja immerhin acht Minuten oder so.

  47. Jetzt kann ich es ja sagen: Ich fand der sah schon immer komisch aus

    :-)

    Und die Stimme erst…

  48. Na super, im nächsten Spiel macht er dann ein Eigentor, verletzt sich im Training und fehlt ein halbes Jahr…oder länger…

  49. Oh la la. Wer öffnet denn mal freiwillig die B-Probe bei den Angestellten des Wurstfabrikanten?

  50. Auch wenn ich kein Bayern-Fan bin, mich freut es, weiter so, damit auch der letzte Idealist in Deutschland merkt, das Fussball ein Geschäft ist und diese Vereinsmeierei der Vergangenheit angehört, auch wenn das ja nur was für verpöhnt Event-Fans ist.

    Also von mir: Pro-Bayern-Durchmarsch

    PS gegen uns darf dann die zweite Wahl wie Schlaudraff und Poldi ran

  51. sry verpöhnte

  52. Warum erinnert mich Hitzfeld immer an Montgomery Burns und Henke an Smithers?

    Warum finde ich das komische Däumchen hoch der beiden noch weibischer wie das waschlappige abklatschen von früher?

    Warum geht so’n Superschnicker wie der Ribery ausgerechnet zu Bayern und wieviel Schmerzensgeld muß man zahlen damit er das tut?

    Warum ist Klose auf einmal noch nerviger wie NadW?

  53. @57. Wiel der Rest der Bundesliga zu feige ist finanziell an den Rand der Möglichkeiten zu gehen und wenn Sie er tun (Gladbach) ohne Sinn und Verstand

  54. und nochmal vertippt:

    1 Weil
    2 wenn Sie es tun

  55. Sehe gerade den Ligapokal Bremen – Bayern! Bin bestimmt
    kein Anhänger der Bayern aber was ich da gesehen habe erschreckt mich doch: wer will die stoppen??!!
    Die schwachen Bremer oder Schalker bestimmt nicht und
    Stuttgart traue ich das auch nicht zu. Wenn man bedenkt
    welche Granaten bei den Bayern noch gefehlt haben dann
    kann ich nur sagen: das wird hinsichtlich Meisterschaft
    eine ganz einseitige Angelegenheit. Da sieht man mal
    wieder was man mit viel Geld alles machen kann. Und auch
    was den Abstieg angeht ( obwohl Cottbus letztes Jahr
    alle überrascht hat!)spielen für mich hauptsächlich 4 Mannschaften gegen den Abstieg: die 3 Aufsteiger und Cottbus. Und dazwischen gähnende Langeweile. Ich kann nur
    hoffen, daß ich mich irre!

  56. jo, beim Abstieg kannste noch Hertha, Bielefeld, Bochum und Dortmund dazufügen

  57. und wieso sollen wir nichts mit dem Abstieg zu tun haben?? Ich verstehe euch alle nicht

  58. @59

    Selbst unter der Annahme, dass der Rest der Liga zu feige wäre an das Äußerste zu gehen: wer will denn heute als (Welt-)Klassespieler noch zu einer mittelmäßigen Mannschaft wechseln?

    Selbst die Knödel hatten genug zu fighten um Ihren Kader so zu besezten. Und das TROTZ Transfer- und Gehaltszahlungen bei denen die meisten Clubs unterhalb der Specklinie schon den halben Kader verscherbeln müssten, um sich nur einen dieser Kicker für ein Jahr leisten zu können.

    Auch ist Gladbach beileibe nicht der einzige Negativhöhepunkt im Hinblick auf Husarenritte auf der Rasierklinge (mit bekanntem Ausgang für den Vfl) oder wer von Euch würde zum Besipiel heute noch Aktien von Lüdenscheid kaufen, würde man sie noch handeln?

    Also, Augenmaß mag zwar nicht zwingend zum sofortigen Durchmarsch führen, aber muss auch nicht automatisch den Abstieg in sämtliche Niederungen des so geliebten Sports bedeuten.

    Ob in der (zu?) ruhigen Gangart einiger Clubs auch sofort Feigheit zu erkennen ist wage ich deshalb eher zu bezweifeln. Warten wir’s ab, wenn wir denn noch warten können…

  59. @dieter [60] das wird hinsichtlich Meisterschaft
    eine ganz einseitige Angelegenheit

    das glaub ich nicht, denn die kochen auch wie imer nur mit Wasser und werden hier und da verlieren. Schlacke oder Stuttgart und Bremen sehe ich nicht schlechter, außer dass sie in der Breite nicht so doppelt perfekt aufgestellt sind.

    Aber die Baazis müssen nach 34 Spielen vorn stehen und das erstmal packen.