Dortmund BVB vs. SGE

Kevin Trapp. Foto: Stefan Krieger.

Kevin Trapp. Foto: Stefan Krieger.

Ganz ehrlich? Viel Hoffnungen mache ich mir in dieser Saison nicht mehr auf die Meisterschaft. Die Bayern haben einen Vorsprung, der wohl inzwischen dazu reicht, auch nächste Saison wieder den Titel zu holen. Glückwunsch.

Da das nichts wird mit der Salatschüssel, wieder einmal nichts wird mit Römer und so, ist es mir auch egal ob wir jetzt Zweiter, Sechster oder Elfter werden.

Einen Wunsch allerdings hätte ich noch. Ein Sieg heute in Dortmund wäre toll. Nicht weil es besonders wichtig für die Tabelle wäre, sondern für Felix.

Schlagworte:

458 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Verdammt. So jung. Gute Reise.

  2. scheiss Matchday, schon vor 7 wach.

  3. Felix. Bedauerlich, so jung abzutreten.

  4. ZITAT:

    ” Felix. Bedauerlich, so jung abzutreten. “

    Ohne Meisterschale. Das hätte ihn genervt. Aber das wird auch mir so gehen.

  5. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Felix. Bedauerlich, so jung abzutreten. “

    Ohne Meisterschale. Das hätte ihn genervt. Aber das wird auch mir so gehen. “

    man kann nicht alles haben. Dafür wird bei dir der Heinz die Grabrede halten.

  6. Hmm. Traurig sowas. Wen der Herrgott mag den ruft er früh. Was oll man sagen..

  7. ZITAT:

    man kann nicht alles haben. Dafür wird bei dir der Heinz die Grabrede halten. “

    Um noch einen drauf zu setzen?

  8. Wir werden (fast) alle ohne den einzig zählbaren Titel abtreten. Aber solch junge Abschiede gehen mir immer an die Nieren. Da reicht es, ein paar Zeilen irritiert zu lesen.

  9. Lebenswerkwürdigung. Ohne Schale.

  10. r.i.p. felix.

    das hat mich jetzt echt geschockt.

    jemand, der mit herzblut bei der sache war, der dranblieb.

    die reise in die ukraine – da waren wir alle irgendwie dabei. der fall wevelsiep und und und.

    scheisse.

  11. Danke für die Berichterstattung über Emeka Felix.

    Sch…

  12. Felix scheint was besonderes gewesen zu sein. Schöne Nachrufe die zum Denken anregen.

  13. Auswärtssieg für Felix !

  14. Der Wolfgang hat’s auf den Punkt gebracht. Was könnte ich da noch schreiben?

    http://www.fr-online.de/abschi.....52656.html

  15. Hat er . Mehr lächeln hilft meistens. Und wenns noch so beschissen ist

  16. ich werde ab jetzt auch ein guter Mensch werden. Ich mag euch alle.

  17. ZITAT:

    ” Der Wolfgang hat’s auf den Punkt gebracht. Was könnte ich da noch schreiben?

    http://www.fr-online.de/abschi.....52656.html

    wirklich sehr bewegende nachrufe auf einen wohl wirklich besonderen menschen.

  18. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der Wolfgang hat’s auf den Punkt gebracht. Was könnte ich da noch schreiben?

    http://www.fr-online.de/abschi.....52656.html

    wirklich sehr bewegende nachrufe auf einen wohl wirklich besonderen menschen. “

    ja, allesamt.

  19. So. Und jetzt fahre ich so langsam hoch zur Maja.

  20. Reus, Götze, Schieber, Kuba… jeweils 2. Das reicht ihr verliebten Narren. 8:0. ENDEPENG. Aus der CL-Trraum

  21. ZITAT:

    ” ich werde ab jetzt auch ein guter Mensch werden. Ich mag euch alle. “

    Auch Grantler können gute Menschen sein. Die Vielfalt machts.

    Jeder kann auf seine Art was Besonderes sein.

  22. ZITAT:

    ” So. Und jetzt fahre ich so langsam hoch zur Maja. “

    Lass´ Dich nicht von Emma angrabbeln.

  23. Wahrscheinlich hat der Felix einfach schneller gelebt.

  24. ZITAT:

    ” So. Und jetzt fahre ich so langsam hoch zur Maja. “

    Komm gut an. Was für ein hess. Bier kann man dann dort trinken nach dem Sieg/Niederlage.

  25. ZITAT:

    ” viel Spass, Herr Watz “

    +1 und rauch eine Zigarette für mich mit.

  26. Das tut mir Leid. Da scheint wirklich ein Talent verloren gegangen zu sein.

  27. ZITAT:
    ” So. Und jetzt fahre ich so langsam hoch zur Maja. “

    Augen auf beim Toilettengang…

  28. R.I.P. Felix

    Die Eintracht wird heute auch für Dich gewinnen!

    An die Freunde und Verwandten mein Mitgefühl.

    Kann es nachempfinden – gestern starb meine Mutter.

  29. och, Lieblingsmainzer, das tut mir leid.

  30. @32 sagt doch mal ich mach das Ding jetzt aus. Was sind denn das für sch.. Nachrichten.

    Mein Beileid raideg.

  31. Meine Beileid, Rainer.

  32. ZITAT:

    ” Meine Beileid, Rainer. “

    Dito!

  33. @ all Danke.

    ausser dem ekligem Ösi, der verursacht mir wieder 180 Blutdruck, dieser $%§$&=)!°”?%$!

  34. So ein junger Kerl. Das ist tieftraurig.

  35. Mich hats richtig erwischt, möchte jemand meine Karte für heute und/oder den Busplatz übernehmen?

  36. ZITAT:

    ” Mich hats richtig erwischt, möchte jemand meine Karte für heute und/oder den Busplatz übernehmen? “

    Wann geht es los?

  37. ZITAT:

    ” Mich hats richtig erwischt, möchte jemand meine Karte für heute und/oder den Busplatz übernehmen? “

    Bring’ mich nicht in Versuchung, junger Padawan!

  38. ZITAT:

    ” R.I.P. Felix

    Die Eintracht wird heute auch für Dich gewinnen!

    An die Freunde und Verwandten mein Mitgefühl.

    Kann es nachempfinden – gestern starb meine Mutter. “

    Ich kann es leider auch mehr, als nur nachvollziehen. Am besagten Mittwoch musste ich mich von meinem Vater verabschieden. Viel Kraft uns allen.

  39. http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    “Es bringe ja auch nichts, „wenn ich 100 Meter laufe und die ersten 99 der Schnellste aller Zeiten bin, aber den letzten nicht mehr laufe − dann gewinnen trotzdem die anderen.“”

    Wie wahr. Dazu fällt mir nur dies ein:

    http://www.youtube.com/watch?v.....V2c1au45T0

  40. Sehr schöne, wenn man das sagen kann ,Nachrufe.

    Die Eintracht wird für die 3 Punkte sorgen.

    Gute Reise Felix

  41. meine sympathie und anteilnahme an alle traurigen menschen hier – ich wünsch euch kraft und ein lächeln

    und eine gute reise für alle gegangenen.

    und natürlich mindestens einen punkt von unserer sge!

  42. Das Leben kann so ungerecht sein, so wie der Fußball…

  43. Herzliche Anteilnahme an die entsprechenden Personen.

    Das Wetter passt sich an :

    Hier in Westfalen ist es trüb, fast neblig und ganze 5 °.

    Habe vor Wochen meine Zecken Karte dank Lev zurück gegeben, gehe ins gewärmte Gasthaus heute Abend.

    Wird hoffentlich etwas entspannter als im Gästeblock bei den Majas.

  44. Trauer-Trotz gegen Schicksal.

    Möge der bessere gewinnen. Außer es ist Dortmund.

  45. Mein Beileid an alle hier im Blog die solche Verluste zu ertragen hatten.

    Come on Eintracht! Let’s do it for them.

  46. Unglaublich dieser Optimismus. Ich weiß nicht auf was sich der begründet. 4 Spieler haben gerade ein Formtief; Rode, Jung, Aigner und Inui. Um in Dortmund zu bestehen bedarf es aber einer geschlossenen Mannschaftsleistung und 110 % Leistungsberitschaft und Glück- um auch nur ein müdes Pünktchen

    mitzunehmen. AV hat Urlaub geplant, naja Humor hat er ja!

  47. ZITAT:

    ” Unglaublich dieser Optimismus”

    Hhihi.

  48. Im Fußball ist (fast) alles möglich. Ja, ja, 5,- ins Phrasenschwein.

    *hosensackfuschel*

  49. Mein Junge wurde eben Kreismeister im Hochsprung. Und das, wo er einer Familie entstammt, welche seit Jahrhunderten ausschließlich aus Schaumschlägern und Rosstäuschern besteht.

    Heute ist alles möglich.

  50. ZITAT:
    ” Mein Junge wurde eben Kreismeister im Hochsprung. Und das, wo er einer Familie entstammt, welche seit Jahrhunderten ausschließlich aus Schaumschlägern und Rosstäuschern besteht.

    Heute ist alles möglich. “

    Teilnehmer 2. Ergänzungsspieler junior und der kleine 120kg Max?

  51. Mein erster Titel AUSGERECHNET auf der 59. Das nächste Zeichen!

  52. 60 – und die Sachspende an den Kreissportwart.

  53. ZITAT:

    ” 60 – und die Sachspende an den Kreissportwart. “

    :-)

  54. @Ergänzungsspieler [59]

    Aber irgendwie nach oben wolltet Ihr alle schon , gelle. :-)

  55. ZITAT:

    ” Mein erster Titel AUSGERECHNET auf der 59. Das nächste Zeichen! “

    Wieso? Feierst Du heute deinen 59. Geburtstag? ;)

  56. Wie der Frankfurter, der jetzt die Vatikanbank IOR leiten soll, Monsignore von Freyberg. Hätte nix gegen die als Hauptsponsor. Wäre doch mal was Anderes als immer nur diese Alkproduzenten. Wollte gestern schon ein Sparbuch bei denen anlegen, haben mich aber an Western Union weiterempfohlen.

  57. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Mein erster Titel AUSGERECHNET auf der 59. Das nächste Zeichen! “

    Wieso? Feierst Du heute deinen 59. Geburtstag? ;) “

    Nach den heute anstehenden Festivitäten wirst Du optisch Recht gehabt haben.

    Alte Liebe 1730.

  58. ZITAT:

    ” Alte Liebe 1730. “

    Schwiegereltern 1800. :(

  59. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Alte Liebe 1730. “

    Schwiegereltern 1800. :( “

    Trenn Dich.

  60. Kegeln 1700

  61. Anpfiff 1830 – Schwiegereltern rausschmeissen 1805

    das nennt Mann dann einen kurzen Abstecher …. .-)

  62. Schwiegereltern / Kegeln. Mit Euch tauben Nüssen wird man Meister.

  63. Ja. Kegelmeister.

  64. Wenn wir verlieren dann ist es kein Beinbruch. Aber enttaeuscht wäre ich trotzdem.

  65. ZITAT:
    ” Ja. Kegelmeister. “

    in Schwiegerliga. Tollewurst.

  66. Ich verschwende keinen Gedanken an eine Niederlage. Auf sie mit Gebrüll! Die mögen des net.

  67. ZITAT:

    ” Ich verschwende keinen Gedanken an eine Niederlage. Auf sie mit Gebrüll! Die mögen des net. “

    Erbarme die Hessen kommen. Ob das reicht? I ich warte mal ab.

  68. Auswärtssieg – keine Frage !!!

    Vizemeister!!!

    … und nächstes Jahr kommen dann die Champignons ins Waldstadion!

  69. Ausfahrt Montabaur, wir liegen im Plan!

  70. ZITAT:

    ” Ausfahrt Montabaur, wir liegen im Plan! “

    Sicher?

  71. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ausfahrt Montabaur, wir liegen im Plan! “

    Sicher? “

    Vier Stunden sollten reichen, schusch.

  72. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ausfahrt Montabaur, wir liegen im Plan! “

    Sicher? “

    Vier Stunden sollten reichen, schusch. “

    Net dass die Kreuz Heumar dann Richtung Holland abbiegen.

  73. ZITAT:

    “Net dass die Kreuz Heumar dann Richtung Holland abbiegen. “

    …ich fand ihr Muttermal gleich hinter Wuppertal..

  74. dortmund.
    kneipe zur sonne. wir sind im plan.

  75. Ich hab 3:0 für den BVB getippt! Müßte dann eigentlich klappen mit nem Eintracht Sieg…….

  76. Mensch Felix.

    Hast meinem Vater, der sich vor Jahresfrist persönlich ans Mutterschiff wandte, weil ihm behördliches Unrecht widerfuhr, leidenschaftlich geholfen.

    Bleibst drum als wirklich Guter in meiner Erinnerung.

  77. ZITAT:

    ” dortmund.

    kneipe zur sonne. wir sind im plan. “

    Den rechtzeitigen Absprung müsst ihr schaffen.

  78. Da das Leben einen manchmal ans Sterben erinnern muss, hab ich den Vormittag bei trübem Wetter intensivst genutzt, um einmal alle Unsäglichkeiten geballt zu verinnerlichen. Kurz vor dem mentalen Verfall hab ich dann die Kurve gekriegt und den Kühlschrank für später befüllt.

    Vizemeister – und somit zurück zum Sport – will ich nicht werden. Lieber Vierter als Zweiter. Wer’s versteht verstehts.

  79. ZITAT:

    ” Lieber Vierter als Zweiter. Wer’s versteht verstehts. “

    Warum nicht einfach dritter? Nicht so ärgerlich wie zweiter, aber trotzdem direkt für die CL qualifiziert.

    Mein Beileid an alle, die jemanden verloren haben.

  80. Volker, dritter Platz ist genau mein Plan.

  81. ZITAT:

    ” Volker, dritter Platz ist genau mein Plan. “

    Ja dann, möge er aufgehen, der Plan.

  82. Der Ingolstädter Micanski hat sich schonmal den Depp des Tages verdient..

  83. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ja. Kegelmeister. “

    in Schwiegerliga. Tollewurst. “

    Danke Herr Privatier für das entgegengebrachte Vertrauen.

  84. ZITAT:

    ” Da das Leben einen manchmal ans Sterben erinnern muss, hab ich den Vormittag bei trübem Wetter intensivst genutzt, um einmal alle Unsäglichkeiten geballt zu verinnerlichen. Kurz vor dem mentalen Verfall hab ich dann die Kurve gekriegt und den Kühlschrank für später befüllt.

    Vizemeister – und somit zurück zum Sport – will ich nicht werden. Lieber Vierter als Zweiter. Wer’s versteht verstehts. “

    Den Kühlschrank habe ich auch befüllt – das Dumme ist, es hatte keine Zeit kalt zu werden :(

    Hoffe den Auswärtssieg noch einigermassen würdigen zu können, bevor ich entweder im Bett liege oder wahlweise vor der Schüssel knie.

    Seht beides als Gottesdienst an unsere Eintracht an!

    Ösis ausgenommen!

  85. Mein herzliches Beileid. Verdammt, 32 Jahre alt…

    Felix Helbig hat vor einigen Jahren mal wegen unseres Äppelwoi Express in München mit mir telefoniert und mich interviewt. Er kam sehr sympathisch rüber, schrieb einen feinen Text. Und jetzt lese ich das. Herrgott, das macht mich traurig!

  86. Sammelglotzen irgendwo?

  87. Düssedorf verschießt, sehr schön.

  88. Widerliches Düsseldorf. Naja, mich kann an diesem Wochenende nicht mehr viel schocken, nachdem ich die Nacht und den halben Samstag unter einem Dach mit dieser Mainzer Unsympathentruppe und ihrem Obervolldepp Tuchel verbringen mußte…..

    Aber alles nur Vorgeplänkel für das Feuerwerk am Abend!

  89. ZITAT:

    ” Widerliches Düsseldorf. Naja, mich kann an diesem Wochenende nicht mehr viel schocken, nachdem ich die Nacht und den halben Samstag unter einem Dach mit dieser Mainzer Unsympathentruppe und ihrem Obervolldepp Tuchel verbringen mußte…..

    Aber alles nur Vorgeplänkel für das Feuerwerk am Abend! “

    Nicht das Du Dir was eingefangen hast!

    Desinfektion proffessionell abgelaufen?

    Schunkelgefahr!!

  90. Aber alles nur Vorgeplänkel für das Feuerwerk am Abend!

    Napoli ! Du bei den Zündlern und dass als Vorbild für Klein-Napoli…. :-)

    Wo stand die Herberge die M1 Asyl gewährt ?

  91. 99 – warst Du beim Tag der offen Tür eines Mainzer Autohauses oder wo verbringt man mit diesen zwielichtigen Gestalten einen bunten Vormittag unter einem Dache?

  92. ZITAT:

    ” Aber alles nur Vorgeplänkel für das Feuerwerk am Abend!

    Napoli ! Du bei den Zündlern und dass als Vorbild für Klein-Napoli….

    :-)

    Wo stand die Herberge die M1 Asyl gewährt ? “

    Oh, Feuerwerk…Dachte eigentlich an das schnelle Konterspiel der Eintracht. Die Herberge steht noch, auch hier fehlte das Feuerwerk;) Sie steht in Mainz, Nähe Südbahnhof am Volkspark, heißt Parkhotel Favorite und die steigen dort vor jedem Heimspiel ab. Wäre ein netter Flashmob vor unserem Auswärtsspiel. Die pennen im 3. Stock, und dann vielleicht auch nicht….

  93. Boah. Die Westrussen sind ja wirklich zu nix zu gebrauchen. Danke Gründel.

  94. Danke Napoli, war gerade etwas verpeilt, dachte die Bonbon Schmeißer spielen auswärts und du wärst im Ruhrgebiet unterwegs.

    Also hat Klein-Napoli keinen Ausflug nach Dofmund !?

  95. Kaufe ein o für Doof !

  96. Nee, ich hatte dort bis heute mittag gearbeitet. In Mainz! Und dann noch diese Pappnasen im Hotel und die Hotelgäste zücken ihre Handys. Unglaublich. Ich für meinen Teil habe böse geschaut und diesem zottligen Torwarttrainer, die Restauranttür vor der Nase zugehauen….Mehr Affront ging nicht, da ich nicht alleine da war und die Kollegen mit Fußball so gar nichts am Hut haben.

  97. ZITAT:

    ” Nee, ich hatte dort bis heute mittag gearbeitet. In Mainz! Und dann noch diese Pappnasen im Hotel und die Hotelgäste zücken ihre Handys. Unglaublich. Ich für meinen Teil habe böse geschaut und diesem zottligen Torwarttrainer, die Restauranttür vor der Nase zugehauen….Mehr Affront ging nicht, da ich nicht alleine da war und die Kollegen mit Fußball so gar nichts am Hut haben. “

    Erst Zündler, dann Hool, man man …. :-)

  98. Bislang läuft alles gegen uns.

  99. Och nööh. Jetzt führen wirklich überall die Falschen.

  100. ZITAT:

    ” Och nööh. Jetzt führen wirklich überall die Falschen. “

    Ruhig Blut. Schon wieder alles auf Null.

  101. JA!

    Merke – an der Spitze sind die falschen die guten.

  102. Yep. Geht doch. Man muss nur erst mal nörgeln.

  103. 54+x reichen für Europa. Also 17+x einsammeln, heute und/oder die nächsten 12 Spiele.

  104. Morsche. Fiel mir doch glatt die FR (gedruckt) aufs Frühstück: Felix nicht mehr da? Sch…

    Um 15h den Rechner hochgefahren und erstmal die “Nachrufe” gelesen – eigentlich sind’s mehr Aufschreie. Dann in den Blog. Bisher kann ich diesen Tag knicken. Da ich weiß, wie sich Trauer anfühlt: Beileid, Mitleid, Traurigkeit. Sch…-Tag.

    Äh: Schpieltag! Abendspiel! Mit soviel Tag davor …

    @Stefan: Reicht jetzt aber mit schlechten Nachrichten für die FR!

  105. Wenn man so auf die Zwischenstände um 1700 schaut, dann ist das einzig Gute an diesem Spieltag, dass wir noch nicht verloren haben.

  106. Phrasendrescher des Tages: Was zählt, ist nach dem 34. Spieltag.

  107. Los Gladbach und Bremen…

  108. Bringt mir den Kopf von Emma, der Plüschbiene!

  109. vermelde: tscha mit der fraa zum glotzen in der al, da noch busy leider erst um 18:00, wäre für die belegung einer sonnenliege mit einem handtuch extrem dankbar, (falls noch möglich…)

  110. Bei Arsenal – Blackburn gibts chinesische Bandenwerbung. Vermutlich nicht für den Stehimbiss die Straße runter..

  111. Am meisten nervt mich ja der HSV mit ihrem Hohlbrot. Wieviele Punkte die aus ihrem Mist rausholen, ist schon gigantisch. Unglaublich.

  112. Sooo schlecht waren die Ergebnisse von heute nachmittag jetzt eigentlich gar nicht.

  113. seinem. egal.

  114. ZITAT:

    ” Am meisten nervt mich ja der HSV mit ihrem Hohlbrot. Wieviele Punkte die aus ihrem Mist rausholen, ist schon gigantisch. Unglaublich. “

    Deshalb halten die das auch nicht durch.

  115. “Deshalb halten die das auch nicht durch.”

    Das hätte ich nach sechs, sieben Spielen auch gesagt. Aber die ziehens voll durch, so scheint’s. Was ein Gegraupe, und damit holen die bis jetzt 10 Punkte nach der Winterpause und gewinnen dabei in Dortmund (!).

  116. Ist schon ein netter Sportplatz hier in Lüdenscheid

  117. Kevin Großkreutz hat ein weißes iPhone. Weiß!

  118. ZITAT:

    ” Bei Arsenal – Blackburn gibts chinesische Bandenwerbung. Vermutlich nicht für den Stehimbiss die Straße runter.. “

    Kann diesen Banden nicht endlich jemand das Handwerl legen?

    Triaden heissen die. Tiraden gegen das Wettfieber wären angebracht.

    Hat da jemand die RuW rechtzeitig gebrieft oder was?

  119. ZITAT:

    ” Kevin Großkreutz hat ein weißes iPhone. Weiß! “

    Hat vermutlich eine Übersetzungsfunktion in Mandarin.

  120. ZITAT:

    ” Kevin Großkreutz hat ein weißes iPhone. Weiß! “

    Welchen Kopfhörer? Das ist entscheidend.

  121. Das kann ein schlechtes Wochenende für die Eintracht werden fast alle vor uns und hinter uns gewannen und nächstes Wochenende zu bärenstarken Freiburgern. Ich seh schwarz! Das ist echt kein geunke, eigentlich sind sie dazu verdammt heute was zu holen sonst ist der schöne Vorsprung futsch!

  122. Der HSV ist einfach nicht abzuschütteln. SCF aach net.

  123. ZITAT:

    ” Der HSV ist einfach nicht abzuschütteln. SCF aach net. “

    Stimmt, nur beim SCF hab’ ich ungefähr eine Ahnung, warum das so ist, und dass es “verdient” ist.

    @Dieter: wir haben noch fünf Punkte auf den 7. Das ist für mich (erstmal), das was zählt. Aber nächsten Freitag natürlich obacht.

  124. Ein Punkt muss her. Noch besser drei.

  125. auf gehts eintracht!

  126. Tipspielgott (Zwischenstand)!

  127. ZITAT:

    ” Tipspielgott (Zwischenstand)! “

    Ja, da bist Du glatt wieder an mir vorbeigezogen.

  128. HSV? Waren die nicht eben noch fast montags dran? Irre. Übrigens großes Szenario: KMH begrüßt zur CL-Partie SC Freiburg vs Barcelona. Wäre ein Grund Aue vs Köln als Konserve zu betrachten.

  129. Tippspiele. Äußerst selten beteilige ich mich an sowas.

    Läuft immer auf’s Gleiche hinaus. Auch IHR würdet mich hassen.

  130. Sollte ich das Geld allerdings mal brauchen …

  131. ZITAT:

    ” Tipspielgott (Zwischenstand)! “

    von Platz 3 in der Winterpause, auf Platz 46 (Zwischenstand)Ich kacke ab.

    Weißes I Phone hat meine Frau auch :)

  132. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Tipspielgott (Zwischenstand)! “

    von Platz 3 in der Winterpause, auf Platz 46 (Zwischenstand)Ich kacke ab.

    Weißes I Phone hat meine Frau auch :) “

    Die sieht bestimmt besser damit aus.

  133. Lothar Matthäus hat ein blaues Nokia 3210 (mit WAP-Browser!)

  134. ach Dieter, du bleibst sicher auch an der grünen Ampel stehen, weil sie ja mal rot werden könnte.

  135. ZITAT:
    ” ach Dieter, du bleibst sicher auch an der grünen Ampel stehen, weil sie ja mal rot werden könnte. “

    Hihi!

  136. Eine nette Klatsche mit roter Karte für Lakic nem Wadenbeinbruch bei Meier würden den verkackten Tag vollständig versauen.

    Heute ist irgendwie gar nicht so wichtig. Denn egal, wie es ausgeht: In Freiburg dürfen wir nicht verlieren. Heute 0 Punkte und nächste Woche 3 Punkte sind mir fast lieber als umgekehrt. Nicht nur Hamburg, sondern auch Leverkusen graupt weiter oben mit.

  137. Sicherheitstipp des Tages: tibor.dombi, mit einem 9:9

  138. “Eine nette Klatsche mit roter Karte für Lakic nem Wadenbeinbruch bei Meier würden den verkackten Tag vollständig versauen.”

    Ich denke, Du schreibst…

  139. Da kann ich nicht aus meiner Haut.

  140. Merk tippt 3:1 der pälzer Drecksack

    Loddar tippt 3:2

    Jan Aage tippt 1:1

    beweist uns, das die Vögel keine Ahnung haben!

  141. Insider-Handel bei Heinz-Verkauf?

  142. MK auf LT – Fick Dich ! Auswärtssieg !

  143. AAAaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhh Skibbe als “Experte” bei Liga Total!

  144. Booahhhh…. Skibbe in Liga Total. Bis eben war ich zuversichtlich.

  145. Jan-Aage tippte letzte Woche ein 2:1 für die Eintracht, lag laut FR aber bislang mit 90% seiner Tipps richtig. Den Punkt heute Abend nehme ich gerne, aber der ist – wie gesagt – nur dann groß was wert, wenn wir nächste Woche gegen Freiburg bzw. danach gegen Gladbach mind. einen Sieg holen.

    Endspiele bis zum Saisonende eben.

  146. Was ein Shice-Gefühl: wäre heute mit einer 1-0 Niederlage zufridde.

  147. Keine Sorge, Ihr Memmen. Ich habe uns ein hochtoriges Unentschieden getippt.

  148. Nehmt´s nicht so ernst. Heute ist Gala. Freiburg und Gladbach 4 Pkte. sind Pflicht!

  149. Und das ist gut so.

  150. Und überhaupt: Weiße Buchse. Da geht was!

  151. Ah, die Eintracht im AC Milan look.

  152. Trapp Torwartgott!!!!!!!

  153. Nur noch 9.

  154. aua – das tut weh …

  155. Die rutschen ständig aus! F…!

  156. Unnötig

  157. Jetzt wird es aber armselig.

  158. Ich geh ins Bett.

  159. doppelfuck!

  160. alles nur wegen blöder Fehlpässe im Spielaufbau

  161. Aber komplett verwachst. Was haben die an den Füßen?

  162. Jetzt kann ich ja in Ruhe Sportschau gucken.

  163. Hat man von Anfang an gesehen..

    Schwegler total verpennt im Mittelfeld, Spielaufbau nicht vorhanden und wenn im Schleichgang.

  164. Gleich ist’s vorbei mit der Dortmunder Herrlichkeit.

  165. oh man. das war ja zu befürchten… wiedergutmachung für die HSV-klatsche

  166. Dann kann ich ja jetzt einkaufen gehen! Bis später…

  167. hat der Schwegler denn woanders unterschrieben? Inferior.

  168. Nein Stream ruckelt genau so wie das Spiel der Eintracht!

    Hat jemand einen Stream der funzelt?

  169. Wird Zeit für ne Klatsche….dann 2x Wiedergutmachung!

  170. 2. Tor nicht Abseits?

  171. Ein bisschen länger spannend wäre schon schön gewesen.

  172. Kloppo verschießt wieder sein Pulver in 1.Hz..

  173. Jetzt können sie ja befreit aufspielen..

  174. Das dümmste, was passieren konnte: Dortmund rollt.

  175. An Tagen wie diesen.

  176. Mannomann Rode!

  177. gibts halt ne Klatsche. Nicht weiter schlimm, ist doch bloss Fussball. Aber wenn, dann bitte 3:0, damit ich richtig getippt habe.

  178. Auf’s Torverhältnis kommt’s ja auch noch an…

  179. ZITAT:

    ” Jetzt können sie ja befreit aufspielen.. “

    sieht auch prompt besser aus…

  180. Wie war eigentlich die Torfolge im Hinspiel?

  181. Doofmund schaltet doch schon runter. Unbedingt den Anschlusstreffer schaffen…

  182. humpelt der schwegler?

  183. wo ist der Fussballgott? Kann der mal langsam aus der Winterpause zurück kommen?

  184. Okay, also Freiburg/Gladbach dann. 65 Minuten.

  185. Regt der Klopp sich etwa auf, dass Schieber die Gelbe bekommen hat? Fuck him!

  186. So langsam nehmen wir Fahrt auf.

  187. 2. Halbzeit Santana und Sahin bitte!

  188. Wenn wir hinten nicht völlig offen stehen, geht nach vorne gar nichts mehr. Dumm halt, wenn man trotzdem nach Belieben abgeschossen wird.

  189. Horst-Köhler-gedächtnisecke!

  190. Also laut 90elf wird’s langsam besser… stimmt das?

  191. Gelb-Rot für Schieber. Wollte vorhin schon unken, dass der heute kein Tor macht…

  192. ROT für DOOFmund?

  193. Gut, dass der Schiri aus München ist.

  194. Auf wiedersehen, Schieber!

  195. Läuft!

  196. wenn’s jetzt ein 4:0 wird ist es natürlich noch peinlicher

  197. Wenn man schon gelb hat, muss man den Arm halt auch mal unten lassen. Aber sicher kein Heimschiri…

  198. Anschlusstreffer jetzt!

  199. Einmal drüber gehalten klar gelb

    Einmal Arm beim Kopfballduell ins Gesicht auch klar gelb.

    Da brauchen die gar nicht rumzuheulen

  200. Danke für die Streams –

    Die Helb-Rote muß man nicht pfeifen …

  201. Klopp halt einfach die Fresse.

  202. Und Tschuess, Klopp bitte gleich hinterher!

  203. Jetzt 60 Minuten Charakterspiel. Hossa!

  204. Offensiv geht nix.

  205. Da braucht man gar nicht diskutieren. Zweimal klar Gelb für Schieber!

  206. Dumm, daß natürlich der Talentloseste raus musste.

  207. ZITAT:
    ” Klopp halt einfach die Fresse. “

    Versucht nun auch für uns eine Rote herbeizureden.

  208. ZITAT:

    ” Klopp halt einfach die Fresse. “

    1+

  209. könnte bitte einer den Rode wegkaufen? Dem sein Getrabe, als ob ihn das alles kaum noch was anginge, geht mir seit Wochen nur noch auf die Eier.

  210. ZITAT:
    ” Dumm, daß natürlich der Talentloseste raus musste. “

    Leider g…

  211. ZITAT:
    ” Danke für die Streams –

    Die Helb-Rote muß man nicht pfeifen … “

    Aber ganz sicher muss man das pfeifen

  212. der Spielaufbau ist einfach rotzig. Allerdings auch resultierend aus dem Pressing des BVB. Das ist schon stark.

  213. ZITAT:

    ” Dumm, daß natürlich der Talentloseste raus musste. “

    Also dem Reuss würde ich aus Prinzip rot geben. Alleine schon für Frisur und Tattoos

  214. Alter Frankfurter

    ZITAT:

    http://vivap2p.info/ch1.html

    Lustig der Scheichmoderator sagt immer Mario Kotze…..auf gehts SGE

  215. Hallo? Unsere Offensivspieler bitte mal melden…

    Rode.

  216. Solange Rode solche Tore nicht macht kauft den keiner

  217. Was hat der für Klumpfüß, der Rode?

  218. Mensch Sepp was soll der Schice?

  219. Rode kann einfach nicht Tor!

  220. Inui ist irre fleißig, auch wenn ihm kaum was gelingt. Die beiden Ochse immer noch leichenblaß.

  221. Natürlich sind die Böcke von Rode und Schwegler gemacht worden. Trotzdem meine Frage an Veh: “Muss man in Dortmund mit Götze und Reuß von Anfang an so offensiv mit Meier ganz vorne anfangen, statt Meier etwas zurückzuziehen oder vielleicht Lanig zusätzlich statt Inui zu stellen? Meier spielt wohl jetzt etwas defensiver. Jetzt. Nach 2:0 Rückstand. Ok. Sie können nicht anders.

  222. Schmelzer leider überragend

  223. Meier ueberall zu finden

  224. Alter Frankfurter

    Jetzt in Grund und Boden laufen…die sind zu 10 und Championleague unter der Woche….Ausserdem was soll die gelbe Karte für Lakic

  225. Da muss der Meier an der Mittellinie Pässe diagnol übers ganze Feld schlagen, damit mal eine Spielöffnung zustande kommt. Gruselig, was das Mittelfeld bietet.

  226. Schwegler scheint langsam aufzuwachen. Anfangs auch neben den falsch besohlten Schuhen.

  227. Die letzten 10 Minuten waren besser.

    Lakic muss aber aufpassen. Wenn Schieber geht, geht der auch bald.

  228. Inui zentral, Meier dritter Sechser links, Oschi ganz allein auf seiner Seite. Das sieht am TV alles sehr seltsam aus.

  229. Okay, das Ding ist gegessen, mieses Karma: Das Traininerimitat, der Totengräber ist als “Experte” bei LigaTotal.

  230. Eigentlich ist es ja bekannt, dass wir nicht auf Augenhöhe mit Dortmund sind – aber es nochmal so demonstriert zu kriegen, ist dann doch blöd.

    So, in diesem Fall gilt wirklich – und in Überzahl erst recht: auf das Torverhältnis achten.

  231. Da geht noch was! Wenn die jetzt mal gescheite Schlappen aufziehen und die Majas laufen lassen klappt das noch. Ich will meinen Scheich-Moderator EINTACCCCHHHHT brüllen hören ;)

  232. ZITAT:

    Es ist irgendwie fragwürdig, wenn Vereinsoffizielle wie Klopp&Co den 4ten Schiedsrichter be3drängen oder Zorc in der Halbzeitpause so vorbehaltlos Solidarität mit ihren Spielern üben und damit den Schiedsrichter diskreditieren. Hinterher wundern sich dieselben Offiziellen über aggressive Stimmung auf den Rängen.

  233. Toll. Genau so hatte ich das befürchtet. In den ersten fünf Minuten schon zwei Chancen für Dortmund, während die Eintracht nicht mal über die Mittellinie kommt. Dann gleich zwei Tore hinterher, weil Dortmund UNSER schnelles Umschaltspiel macht. Nach gelb-rot für Schieber dauert es geschlagene 10 Minuten bis zur 1. Torchance, die Rode aber vergibt. Reus macht gleich zwei so Dinger rein. Das ist eben der Unterschied.

    Das wird nix mehr. Unsere Chance hatten wir vor dem Spiel und in den letzten 5 MInuten vor der Halbzeit gehabt. Da nen Anschlusstreffer und wir haben noch 45min Zeit für den Ausgleich. So wird Dortmund das mehr oder weniger locker runterspielen und eher durch nen Konter noch das 3:0 machen statt den Anschluss kassieren.

    Freiburg. Da zählt es dann. Für mehr sind wir einfach zu schlecht. Auch Rode. Auch Jung.

  234. Der Zorc labert eine Scheiße… Klare Fehlentscheidung, nicht mal Foul… während er auf dem Monitor sieht, dass es zwei klare gelbe Karten waren.

    Seit der geflogen ist läufts einigermaßen, aber was sind das für haarsträubende Fehlpässe teilweise?

    Schwegler und Rode harmonieren heute nicht wirklich…

  235. Ich denke auch dass da noch was geht. Auf keinen Fall jetzt mit Schadensbegrenzung anfangen 263! Das wird Veh zum Glück auch so sehen.

  236. ZITAT:
    ” Natürlich sind die Böcke von Rode und Schwegler gemacht worden. Trotzdem meine Frage an Veh: “Muss man in Dortmund mit Götze und Reuß von Anfang an so offensiv mit Meier ganz vorne anfangen, statt Meier etwas zurückzuziehen oder vielleicht Lanig zusätzlich statt Inui zu stellen? Meier spielt wohl jetzt etwas defensiver. Jetzt. Nach 2:0 Rückstand. Ok. Sie können nicht anders. “

    die ganze saison spielen wir so und kaum liegen wir zurück ist alles mist, muss ich nicht verstehen

  237. ZITAT:

    ” Es ist irgendwie fragwürdig, wenn Vereinsoffizielle wie Klopp&Co den 4ten Schiedsrichter be3drängen oder Zorc in der Halbzeitpause so vorbehaltlos Solidarität mit ihren Spielern üben und damit den Schiedsrichter diskreditieren. Hinterher wundern sich dieselben Offiziellen über aggressive Stimmung auf den Rängen. “

    Natürlich. Aber auch da liegt der Unterschied. Dortmund wird nach der gelb-roten Karte nickelig, provoziert und läßt sich in den Zweikämpfen fallen. Da wird der Schiri irgendwann die gelb-rote kompensieren. Hier durch gelb gegen Lakic.

    Kann man auch als Professionalität sehen. Sowas fehlt uns eben. Wir hätten uns nach der gelb-roten Karte so lange in die Hose gemacht, bis wir das Spiel aus der Hand gegeben hätten.

  238. Rode? Jung? Die werden wohl auch bald in Bayern oder Wolfsburg zweite Mannschaft kicken

    – schade eigentlich …

    … das fußballerische Talent war da …

  239. ZITAT:

    ” Ich denke auch dass da noch was geht. Auf keinen Fall jetzt mit Schadensbegrenzung anfangen 263! Das wird Veh zum Glück auch so sehen. “

    Nein, keine Schadensbegrenzung, aber ein bisschen wacher sein und nicht so dämlich überlaufenb werden. Und an der Differenz kann man ja auch arbeiten, indem man selbst trifft.

    Trotzdem, nicht um jeden Preis – wenn abgerechnet wird, zählt’s.

  240. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Natürlich sind die Böcke von Rode und Schwegler gemacht worden. Trotzdem meine Frage an Veh: “Muss man in Dortmund mit Götze und Reuß von Anfang an so offensiv mit Meier ganz vorne anfangen, statt Meier etwas zurückzuziehen oder vielleicht Lanig zusätzlich statt Inui zu stellen? Meier spielt wohl jetzt etwas defensiver. Jetzt. Nach 2:0 Rückstand. Ok. Sie können nicht anders. “

    die ganze saison spielen wir so und kaum liegen wir zurück ist alles mist, muss ich nicht verstehen “

    Es ist NICHT ALLES MIST, Bembeldoni, so war”s nicht gemeint, aber warum kann man sich nicht auf einen offensiv so gefährlichen Gegner taktisch halbwegs etwas geschickter anstellen. Das ist meine Frage. Matchplan oder so ähnlich.

  241. So, jetzt wird gedreht!

  242. Riecht nach einem Unentschieden, grad jetzt, für mich.

  243. man muss eben zugeben, dass die Dortmunder einfach geile Typen hat – Reus, Götze, Hummels… wobei ich das 2. Tor immer noch eher Abseits gesehen habe – der englische Kommentator übrigens auch…

    und Rode könnte mal bissel Tore schießen üben im Training…

  244. Hoffentlich hat der Herr Rode endlich woanders unterschrieben, es nervt.

    Tschööö

    Man man man

  245. Würde auf gelb-rot für uns ab 60. wetten. Bis dahin muss was gehen, wenn noch was gehen soll.

  246. Hab ich auch so gesehen mit dem Abseits beim zweiten Tor, aber der Linienrichter kanns wegen der Verzögerung zwischen Wahrnehmung der Szene mit dem Auge und Entscheidung im Gehirn Abseits ja/nein niemals exakt sehen. Und im Zweifel… Das war schon ok so.

  247. Vielleicht schaue ich ja ein anderes Spiel, aber ich finde die SGE hat sich nach dem 2:0 und auch vor der Gelb/Roten gefangen und wurde zunehmend besser. Klar dass Dortmund mit Götze/Reus vorne auch zu Zehnt immer gefährlich ist, aber insgesamt ist das doch kein schlechtes Spiel. Einzelne ausgenommen wie z.B. dieser Rode dessen Einsazt gut ist, dem aber so einiges misslingt. Und das Anschlusstor, übrigens nach saubere Vorarbeit von Laggisch, das hätte er machen müssen.

  248. Ich hoffe mal das Rode selbstkritisch ist und merkt, dass er zwar gut ist aber auch stark unterschätzt! Vor allem die letzten Wochen

  249. Schwaeter und Hetzer hier allenthalben, Aufsteiger, vierter, Eintracht, Attacke

  250. ZITAT:
    ” Ich hoffe mal das Rode selbstkritisch ist und merkt, dass er zwar gut ist aber auch stark unterschätzt! Vor allem die letzten Wochen “

    Überschätzt – schei… Auto Korrektur

  251. Kinners, ich bin heute die Piste runtergefahren mit dem 1899 Sinsheimer Fanclub und die waren echt aufdringlich unverschämt in ihren Gesängen. Zwei Worte und ein Gesang zu zweit hat gelangt um denen die Grenzen aufzuzeigen.

    Alles gut, wir gewinnen 2 :3

    Wir sind Eintracht Frankfurt. . . . Punkt!

    Bin immer noch siegessicher

  252. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Natürlich sind die Böcke von Rode und Schwegler gemacht worden. Trotzdem meine Frage an Veh: “Muss man in Dortmund mit Götze und Reuß von Anfang an so offensiv mit Meier ganz vorne anfangen, statt Meier etwas zurückzuziehen oder vielleicht Lanig zusätzlich statt Inui zu stellen? Meier spielt wohl jetzt etwas defensiver. Jetzt. Nach 2:0 Rückstand. Ok. Sie können nicht anders. “

    die ganze saison spielen wir so und kaum liegen wir zurück ist alles mist, muss ich nicht verstehen “

    Es ist NICHT ALLES MIST, Bembeldoni, so war”s nicht gemeint, aber warum kann man sich nicht auf einen offensiv so gefährlichen Gegner taktisch halbwegs etwas geschickter anstellen. Das ist meine Frage. Matchplan oder so ähnlich. “

    ZITAT:
    ” Natürlich sind die Böcke von Rode und Schwegler gemacht worden. Trotzdem meine Frage an Veh: “Muss man in Dortmund mit Götze und Reuß von Anfang an so offensiv mit Meier ganz vorne anfangen, statt Meier etwas zurückzuziehen oder vielleicht Lanig zusätzlich statt Inui zu stellen? Meier spielt wohl jetzt etwas defensiver. Jetzt. Nach 2:0 Rückstand. Ok. Sie können nicht anders. “

    die ganze saison spielen wir so und kaum liegen wir zurück ist alles mist, muss ich nicht verstehenZITAT:
    ” ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Natürlich sind die Böcke von Rode und Schwegler gemacht worden. Trotzdem meine Frage an Veh: “Muss man in Dortmund mit Götze und Reuß von Anfang an so offensiv mit Meier ganz vorne anfangen, statt Meier etwas zurückzuziehen oder vielleicht Lanig zusätzlich statt Inui zu stellen? Meier spielt wohl jetzt etwas defensiver. Jetzt. Nach 2:0 Rückstand. Ok. Sie können nicht anders. “

    die ganze saison spielen wir so und kaum liegen wir zurück ist alles mist, muss ich nicht verstehen “

    Es ist NICHT ALLES MIST, Bembeldoni, so war”s nicht gemeint, aber warum kann man sich nicht auf einen offensiv so gefährlichen Gegner taktisch halbwegs etwas geschickter anstellen. Das ist meine Frage. Matchplan oder so ähnlich. “

    ok – unser matchplan ist aber die offensive und ein inui gegen lanig tauschen nimmt uns unsere hauptstärke und das ist die offensive.
    de bundesjogi hat im halbfinale gegen italien den gleichen fehler gemacht, aus angst verloren, wenn wir verlieren, dann lieber offensiv

    noch eins – im hinspiel stand es zur pause auch 0-2, also warten wir es doch ertsmal ab

  253. Zambrano erste Sahne im Zweikampf.

  254. Diese Ausrutscher…

  255. Was war denn das Alex????

  256. lange gucke ich mir das Meier gestolpere nicht mehr an, dann lege ich wieder los.

  257. ZITAT:

    ” Kinners, ich bin heute die Piste runtergefahren mit dem 1899 Sinsheimer Fanclub und die waren echt aufdringlich unverschämt in ihren Gesängen. Zwei Worte und ein Gesang zu zweit hat gelangt um denen die Grenzen aufzuzeigen.

    Alles gut, wir gewinnen 2 :3

    Wir sind Eintracht Frankfurt. . . . Punkt!

    Bin immer noch siegessicher “

    Daumendrück und Bussi !

  258. Warum? Inui

  259. Ich würde jetzt mal Occean werfen.

  260. Mein Wort des Tages: unnötig

  261. Mangelhaftes Aufbauspiel.

  262. Kermit oder Kittel gegen Freiburg?

  263. Hat schon jemand Aigner entdeckt? o_O

  264. ZITAT:
    ” Urlaub für Inui

    Skiurlaub für Inui?

    Also mir tuts gut bin völlig entspannt

  265. So langsam häufen sich die Konzessionspfiffe vom Brych. Spannend zu sehen, wie sich auch Schiedsrichter von einer gesäten Stimmung anstecken lassen..

  266. @fredistreng
    da kann ja jetzt nächste woche der lanig spielen :) :)

    p.s. zitieren will gelernt sein, da muss ich wohl noch üben

  267. Dortmund dem 3:0 deutlich näher als wir. Da geht ja gar nix nach vorne.

    Schöner Kommentar von Sky: Frankfurt will, Dortmund kann.

  268. MannMannMann… Wer bitte hat da einen Mann mehr auf dem Platz?

  269. Unser Mittelfeld ist kaum noch zu stoppen seit der Lakic Verpflichtung.

  270. ZITAT:
    ” Ich würde jetzt mal Occean werfen. “

    Der will den wirklich bringen. Hihi.

  271. Da fehlt der Glaube.

  272. Um hier noch ein Unentschieden zu holen, müsste die Mannschaft mal kaltschnäuziger vorm Tor sein. Dass aus den zwei Möglichkeiten im ersten Durchgang nichts wurde lässt mich für den Rest des Spiels nicht sehr hoffen.

  273. Wo bleibt die Aufholjagd?

  274. Interessante Idee vom veh

  275. Hoffe mal, der Occean wird nicht zu unserem Schieber bei aller möglicher Übermotivation

  276. So nicht. Das ist alles zu tranig. Ernsthafter Wille ist nicht zu erkennen.

  277. Jetzt geb ich auf, die Auswechslung versteh ich nicht

  278. Dortmund ist am frühen Donnerstag Morgen aus der Ukraine zurückgekommen und schafft es mit 10 Mann, uns an die Wand zu spielen.

    Mannomann. Ich hab Hals. Aber sowas von. Wo sind denn unsere ganzen tollen Möchtegern-Nationalspieler, gerade in so einem Spiel?

  279. Schwegler wie ein trauriger Clown.

  280. ZITAT:
    ” Jetzt geb ich auf, die Auswechslung versteh ich nicht “

    Müssen wir auch nicht! Nicht darüber nachdenken macht koppweh

  281. Isarader, der Wille ist schon da. Vielleicht zu viel davon. Aber das Können fehlt einfach. Derzeit sind wir ein unorganisierter Hühnerhaufen. Man könnte meinen, wir sind die, die zu Zehnt spielen.

  282. Verfuckt Lakic

  283. der Reporter geht mir auch auf die Eier. “Überaaaaaaaaaaaaaaagend”

  284. Ich will ohne Stürmer spielen.

  285. Leck mich am Arsch!

  286. Es gibt es nicht.

  287. Was für eine Schice – ich glaub es nicht ….

  288. ZITAT:

    ” @fredistreng

    da kann ja jetzt nächste woche der lanig spielen :) :)

    p.s. zitieren will gelernt sein, da muss ich wohl noch üben “

    @Bembeldomi

    Begraben wir das Kriegsbeil? Ich bin grundsätzlich begeistert von der offensiven Ausrichtung der eintracht in dieser Saison. Mir ist Inui fünfmal lieber als Lanig in der Mannschaft, weil er einfach der bessere Fußballer ist. Aber der Zweck (vielleicht mal ein Pünktchen in Dortmund mitzunehmen) heiligt die Mittel (kurzfristig mal ein BISSCHEN DEFENSIVER DENKEN).

  289. Ne, das ist Tran. Viel zu viel Alibi. Nebenherlaufen statt Attackieren, Abtauchen statt Freilaufen. Wille ist anders.

  290. So nicht, Leute.

  291. So. Kraft schonen für Freiburg. Und da bitte eeeeeeendlich wieder die Kurve bekommen.

  292. Überraschend ist anders

  293. Freitag ist wichtig. Ich trinke gerade völlig entspannt ein Bierchen und Niederlagen machen mir nicht aus.

  294. Schlampig. Brotlos.

  295. Der Reus wäre einer für Jogi.

  296. Das ist albern wie sich die Mannschaft vorführen lässt, trotz einem Mann mehr.

    Jetzt hoffe ich auf eine richtige Klatsche, damit die Herren Jung und Rode mal wieder geerdet werden!

    Erbärmlich, dieser Auftritt, gerade von den angeblichen “vielumworbenen”.

    Unser Captain ist auch sonstwo, nur nicht auf dem Platz!

  297. Alter Frankfurter

    Lächerlich….Alibifussball hoch 10….

    mit 10 Mann macht Dortmund das Spiel.So was darf nicht passieren

  298. 3:3, ich spüre das.

  299. Ich habe kein Problem mit einer 3:0 Niederlage gegen Dortmund! Aber doch nicht so!!!!

  300. Mein Mann erzählt mir gerade das er mir wenigstens nicht meine pilzligaflüge finanzieren muss

    Soll ich ihn umbringen?

    Küchenmesser hab ich schon zur Hand

  301. Warum orientiert sich Schwegler nach Ballannahme eigentlich fast immer als erstes mal nach hinten und nicht nach vorne??

    Egal, einer hat vorhin was von Tordifferenz gesagt. Für die können wir immer noch was tun, auch wenns nur eins oder zwei sind. Schlafmützen.

  302. ZITAT:

    ” So nicht. Das ist alles zu tranig. Ernsthafter Wille ist nicht zu erkennen. “

    Du mußt ein anderes Spiel sehen als ich.

  303. Noch ein Tor für die Eintracht und mein Tip stimmt.

  304. ZITAT:

    ” Mein Mann erzählt mir gerade das er mir wenigstens nicht meine pilzligaflüge finanzieren muss

    Soll ich ihn umbringen?

    Küchenmesser hab ich schon zur Hand “

    Sag ihm, die Flüge zu den EL-Destinationen sind teurer, da abgelegener.

  305. Noch ein Bier? Gerne!

  306. ZITAT:
    ” Warum orientiert sich Schwegler nach Ballannahme eigentlich fast immer als erstes mal nach hinten und nicht nach vorne??
    Egal, einer hat vorhin was von Tordifferenz gesagt. Für die können wir immer noch was tun, auch wenns nur eins oder zwei sind. Schlafmützen. “

    Muss man dafür nicht mal auf das Tor schießen?

  307. Bisher spielentscheidend ist klar die Gelb-Rote gegen Schieber – die hat zur ohnehin vorhandenen spielerischen Klasse die nötige Galligkeit bei den Dortmundern geweckt.

  308. Und der fuc_k Reporter holt sich einen runter auf die Superslomos von Götze… Ist sowas nicht verboten? Wegen Sex mit minderjährig Aussehenden oder so?

  309. Was man halt auch mal sagen muss: Dortmund ist einfach eine Nummer zu groß – wenn’s reicht. Und wenn man mindestens drei Dinger eingeschenkt kriegt, sieht auch jeder einzelne Spieler blöd aus.

  310. “Du mußt ein anderes Spiel sehen als ich.”

    Hoffentlich

  311. Die schlagen uns im Vorbeigehen. Ohne zu schwitzen. Und haben das Spiel von Mittwoch in den Knochen. Und die Reise. Und sind seit der 30. Minute zu zehnt.

    Und wir schaffen es nicht mal, über ein paar Minuten ein bißchen Druck aufzubauen. Nichts. Nada. Null. Nicht mal der Ansatz eines ebenbürtigen Gegners.

    Hals.

  312. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Warum orientiert sich Schwegler nach Ballannahme eigentlich fast immer als erstes mal nach hinten und nicht nach vorne??

    Egal, einer hat vorhin was von Tordifferenz gesagt. Für die können wir immer noch was tun, auch wenns nur eins oder zwei sind. Schlafmützen. “

    Muss man dafür nicht mal auf das Tor schießen? “

    Ich meine doch nicht 4:0 oder 5:0 verlieren, sondern eben 3:0 ;D

  313. Die Herren Rode und Jung haben heute geizeigt bekommen, was CL heißt, vor allem Rode sollte sich mal ganz genau den Gündogan anschauen.

  314. Ich bin ganz eins mit mir. Die rote Karte hatte ich ja auch früher erwartet. Ooohhhmm.

  315. Veh hat doch immer prophezeit, dass wir mal 4 oder 5….

  316. Klar ist Dortmund nicht unser Kaliber aber man kann sich auch besser verkaufen und wenigstens mit Stil bzw. Kampfgeist untergehen!

  317. Das war so klar!

  318. Konzessionsentscheidung. Die Dortmunder Heulerei ist aufgegangen.

  319. Lächerlich! Hats der Psycho geschafft!

  320. Ok, da gabs nochmal ne “Behandlung” für den Brych in der Halbzeitpause. Das ist nicht anders zu erklären.

  321. Das ist bein Witz!

  322. Drecksklopp!

  323. ZITAT:
    ” 3:3, ich spüre das. “

    gibt es irgendwo noch ein anderes spiel ?

  324. Jeztz tatsächlich noch ein Bier oder auch zwei

    Der kommentator nervt

  325. und wenn der Billy 30m vor dem Tor keinen Ball mehr rausrückt und sinnlos draufbolzt, kann der Armin den auch gleich wieder runternehmen…

  326. Mir geht’s gut. Das Sportstudio mit der 3D-Analyse wären doch mal was.

  327. Jetzt nehmen uns die Kommentatoren komplett auseinander

  328. Boah, ich schalt ab. Diese Gelb-Rote ist echt einfach nur lächerlich!

  329. Ein Spiel ohne Körperspannung.

  330. Passiert. Meister/Pokalsieger vs Aufsteiger und die Unterschiede in der Qualität. Ich hacke jetzt nicht rum. Nö.

  331. “Den Frankfurtern haben die Mittel gefehlt” – ich krieg wirklich Ohrenkrebs langsam. An einem unserer guten Tage hauen wir die 3:0 weg. Wir spielen einfach beschissen heute, mit Mitteln hat das gar nix zu tun.

  332. War zu erwarten, einer musste die Karte für den Schieber kompensieren.

    Übrigens, für das, was unsere da so zusammenkicken fehlen mir alle Worte *mitdenzähnenknirsch*.

  333. Ich hoffe nur, dass der Bekloppte gegen den Oligarchen Club rausfliegt und von den Bayern im Pokal richtig auf die Fresse bekommt.

  334. Ich erwarte minütlich, daß Meier noch hinter die IV zurückfällt.

  335. Wir könnten noch 3 Tage mit 2 Mann mehr spielen. Da geht nix.

    Bravo Klopp! Den Armin klassisch ausgefuchst mit 15 Minuten totales Offensivspiel.

  336. Wie hat eigentlich der HSV 4:1 in Dortmund gewonnen? Standen die Borussen da alle neben sich?

  337. Den jung mal runter – gutes Signal!

  338. Was ist eigentlich mit den 75.000 so geilen gelben Hammerfans los? Ich höre nur unsere.

  339. Ole Ole Ole.

    PS Ole!

  340. Genug gesehn, den gebrauchten Tag mit einem ollen Stoever und Brocki abschliessen, gute Nacht @all.

  341. sry – rode latürnich!

  342. ZITAT:

    ” Ein Spiel ohne Körperspannung. “

    Also ich hab mir da nix vorzuwerfen. Hab das Trikot an und bin seit Anpfiff in Vollspannung.

  343. ZITAT:

    ” Ich erwarte minütlich, daß Meier noch hinter die IV zurückfällt. “

    Wir brauchen den Alex eh nicht mehr, wir haben jetzt einen Stürmer.

  344. Da fahr ich echt noch leber mit Hoppenshicer den Berg runter
    Fuck, morgen ist mein Urlaub zuende

  345. Gab’s in der 2. Halbzeit schon ne Torchance für uns? Eine? Vielleicht ne halbe?

  346. ZITAT:
    ” Gab’s in der 2. Halbzeit schon ne Torchance für uns? Eine? Vielleicht ne halbe? “

    Direkt vorm 3:0 ne riesige.

  347. Ach, Lakic. Stimmt. Hatte ich vergessen. Macht zusammen mit Rode zwei klare Chancen in 85 Minuten.

  348. Eintracht an Plexiglas abgeprallt

  349. Zwei klare Chancen müssen gegen einen Topklub aber eben auch reichen.Mehr kriegste halt nicht. Das ist quasi per Definition so. Schlimmer finde ich, wie sich das Team von Minute eins an hat beherrschen lassen, das war devot und naiv zugleich, vor allem trantütig.

  350. Mimimimi. Freiburg zählt.

  351. ZITAT:
    ” Die Herren Rode und Jung haben heute geizeigt bekommen, was CL heißt, vor allem Rode sollte sich mal ganz genau den Gündogan anschauen. “

    +1!!!!’

  352. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand erklären könnte, was wir da eigentlich hinsichtlich räumlicher/taktischer Anordnung gespielt haben. Bzw. wollten. Und dann nicht haben.

  353. Na ja, nach 9 Minuten war das Ding durch.

  354. Borussia ist nicht umsonst 2x hintereinander Meister geworden und hat in der CL Gruppenrunde alle an die Wand gespielt. Unserer Mannschaft “pomadige” Spielweise zu unterstellen, zeugt von wenig Sachverstand und Realitätssinn. Armin hat da aus meiner Sicht einen sehr vernünftigen Blick drauf, anders als andere hier, die sich schon mit “HSV Syndrom” als Big Player sehen. Sowas regt mich auf, nicht die Mannschaft, die halt bei Pressing bekannterweise ihre deutlichen Probleme bekommt und heute mittelmässig spielt.

  355. Harry sieht aus als hätten die Jungs Pyro gezündet …

  356. Scheiss drauf. Klar, so net, aber scheiss drauf. Zambrano bester Mann. Ansonsten fehlt halt noch’n bissi, um ganz oben dabei zu sein. Dortmund bärenstark, wir zu harmlos. Ergebnis folgerichtig 3:0.

  357. Hummels kartenmäßig eh noch gut bedient. blöder Treter!

  358. Und dem Veh habense außerdem den Kurzurlaub versaut.

  359. Danke Mercado. Vielen Dank! Fact!

  360. Jung mit links aus der Distanz. Das ist wie ein Flugkopfball von Valderrama. Will der uns verarschen?

  361. Zwei Chancen? Und hinten beinahe im Minutentakt welche zulassen. Nur, weil wir Aufsteiger sind? Die haben das Spiel vom Mittwoch in den Knochen. Die haben die Nacht-Rückreise in den Knochen. Die haben in der 30. Minute die gelb-rote Karte bekommen. Und wir schaffen es nicht mal, irgendwann im Spiel auch nur über fünf Minuten mal Druck aufzubauen. Obwohl Dortmund spätestens nach dem 3:0 deutlich das Tempo rausnimmt. Und selbst da kommen wir nicht ins Spiel.

    Nee, nee. Seit der Winterpause ist der Wurm drin. Das heute war ne Offenbarung. Da haben wir nie ins Spiel gefunden. Nicht mal für drei Minuten.

  362. Mattersburg Graz 0:0!

  363. jo mei. Passiert, dass man mal schlechter ist als der Gegner.

  364. Klasse Leistung von Dortmund. Eine Nummer zu groß für uns…

  365. Bedenkt man, wo wir vor Jahren noch standen…

  366. ZITAT:

    ” Borussia ist nicht umsonst 2x hintereinander Meister geworden und hat in der CL Gruppenrunde alle an die Wand gespielt. Unserer Mannschaft “pomadige” Spielweise zu unterstellen, zeugt von wenig Sachverstand und Realitätssinn. Armin hat da aus meiner Sicht einen sehr vernünftigen Blick drauf, anders als andere hier, die sich schon mit “HSV Syndrom” als Big Player sehen. Sowas regt mich auf, nicht die Mannschaft, die halt bei Pressing bekannterweise ihre deutlichen Probleme bekommt und heute mittelmässig spielt. “

    +1!

  367. Diese Trauben hingen heute ein wenig zu hoch!

  368. Aber wenn hier viele wieder negativ sind, haben wir vielleicht eine Chance bald mal wieder zu gewinnen…

  369. Kann ich Dir erklären, Isaradler: Wir gehen in den ersten 15 Min. gleich drauf. Pech, dass Biene Maja die gleiche Taktik hatte.

  370. So sehr ich mich ärger, so sehr muss ich aber auch die Klasse des Gegners anerkennen. Wenn dann Rutscher und Fehlpässe schnell zum 2:0 führen, ja dann.

    Woll, heult Euch aus. Ich bin raus.

  371. Seit der Winterpause:

    Niederlage gegen Leverkusen (Tabellendritter)

    Sieg gegen Hoffenheim

    Sieg gegen Hamburg (Tabellensechster)

    Remis gegen Nürnberg

    Niederlage gegen Dortmund (Tabellenzweiter)

    “Wurm drin”? Wirklich?

    Sie spielen halt keinen Harakirifußball mehr. Und die Konkurrenz hat halt jetzt auch gemerkt, dass sie nicht mit 90 Prozent Kraft antreten können. So tranig und emotionslos die das heute abgeschenkt haben: Wir bleiben voll in der Spur.

  372. Wir sind nicht gleich drauf gegangen. Wir haben vorne abgewartet und hinten geschlafen.

  373. Mund abbuzze. Kann man natürlich immer machen. Weil der Gegner eben heute besser war. Oder man fragt sich mal, was eigentlich los ist.

  374. Passt schon. In Dortmund was zu holen war doch eher utopisch, auch unter der Vorraussetzung der HSV Klatsche vorher. Gibt kein Grund rumzuheulen.

    Nächste Woche in Freiburg, da zählts!

  375. ZITAT:

    ” Nee, nee. Seit der Winterpause ist der Wurm drin. “

    Stimmt. Wir haben auswärts beim Tabellenzweiten und beim Tabellendritten verloren. Unfassbar wurmig.

    Auswärts beim Tabellensechsten haben wir übrigens gewonnen. Mal schaun, wie es dann auswärts beim Tabellenfünften aussieht.

  376. Ich mag das Unken normal gar nich. Aber das waren genau meine Gedanken… Auch wenns der BVB war, so darf man sich nicht präsentieren. Und Freiburg grade so unglaublich stark. Hoffentlich bringt Veh die Jungs wieder in die Spur, in der sie diese wunderbare Hinrunde waren.

  377. Auf die Fresse gefallen, aufstehen, weitermachen.

    Abgerechnet wird erst am Saisonende.

  378. Och Mensch Mittelhesse!

  379. Oschi diagnostiziert einen “kleinen Genickbruch”. Das hat natürlich Forte.

  380. ZITAT:

    ” Klasse Leistung von Dortmund. Eine Nummer zu groß für uns… “

    Noch!

    Aber passt zum Tach mit der FR (gedruckt) auf’m Frühstück. Bye, bye, Felix. Sch…-Tach.

    Shit happens – kein Kurz-Urlaub für AV ;-)

  381. Eine 400 aus dem Paralleluniversum, nun ja. Da bin ich auch raus.

  382. Wo ist unser Offensivspiel abgeblieben? 2 Spiele hintereinander Fehlanzeige…

  383. Nö, das war nix

    Ich Sitz hier in der Pampa, werden von Stuttgarten und Bayern angemacht und muss mich rechtfertigen

    Das war shice!

  384. Daß insbesondere nach Niederlagen das WIE viele überhaupt nicht interessiert, wenn der Gegner als halbwegs “stark” eingeschätzt wird, oder “unangenehm” oder “angeschlagen”, oder das irgendwann früher mal war, das kann ich übrigens überhaupt nicht ab. Selbstverständlich kann man hier verlieren. Aber doch nicht so teilnahmslos.

  385. Gut. Vorgeführt. Aber bitte Mund abputzen und auf Freiburg hoffen. Und wenn nicht da, dann eben gegen Gladbach. Und falls da nicht, werden wir eben Siebter. Ist als Aufsteiger doch völlig okay.

  386. Die vier Dinger gegen die Fortuna wurmen mich heute noch mehr, als das 0-3 gegen Doublegewinner und CL-Achtelfinalist.

    Die nächsten drei Spiele mal abwarten. Dann wissen wir, wo’s lang geht. Fünf Punkte sollten wir da schon holen, um in der Spur zu bleiben.

  387. So, Spiel gesehen, hier reingeschaut, die 400 gelesen, und dann bin ich hier sicherheitshalber für heut abend doch besser raus.

    Hab euch trotzdem (fast) alle lieb.

  388. Isaradler versteht mich. Und der Watz war ähnlich unterwegs, wurde aber auch nicht verstanden. Lest mal die 423 und lasst uns dann nochmal reden.

  389. ZITAT:

    “Schwiegereltern 1800. :( “

    Herzlichen Glückwunsch, UliStein.

  390. ZITAT:
    ” Nö, das war nix

    Ich Sitz hier in der Pampa, werden von Stuttgarten und Bayern angemacht und muss mich rechtfertigen

    Das war shice! “

    Du musst dich vor STUTTGARTERN rechtfertigern und fühlst dich deswegen shice? Sagt mal, in welcher Welt leben wir denn? Organisier einen Oligarchen und wir können ab nächster Saison den CL Titel angehen oder freu dich an der aktuellen Eintracht- Situation und erkenn an, dass der Gegner heute einfach und berechtigt gewonnen hat, ohne in schwere Depressionen zu verfallen… Mannmann…

  391. ZITAT:

    ” Wo ist unser Offensivspiel abgeblieben? 2 Spiele hintereinander Fehlanzeige… “

    Ich sage, das Team schwebt jetzt in großer Gefahr.

    Für mich war die Lakic Verpflichtung der ganz große Fehler, gerade auch psychologisch.

    Wir haben in der ganzen Saison keinen Hoffnungsträger da vorne gebraucht.

    Ich kann mich des Gefühls nicht erwehren, dass das Spiel der Mannschaft seitdem beginnt anders auszusehen.

    Das Spiel gegen Freiburg wird das wichtigste der Saison, schon ein Punkt könnte viel Wert sein, aber ich habe seit dem Nürnbergspiel ein ganz dummes Gefühl.

  392. Befehlston mag ich auch wahnsinnig gerne.

  393. Wie? Was? Wenn Freiburg gewinnt, sind sie vorbei, oder was?

    Ich glaub, es hackt!

  394. Freiburg ist stark. Da kann man verlieren, ohne sich schämen zu müssen. Etc.

  395. Auch nach dem Wechsel bestimmte der BVB in Unterzahl die Begegnung und setzte die Eintracht unter Druck. Götze sowie Subotic hatten den dritten und sicherlich vorentscheidenden Treffer auf dem Fuß. Der dritte Treffer von Reus nach sehenswerter Vorarbeit des nicht minder starken Götze war eine logische Folge der BVB-Dominanz.

    dpa-Text in der FR.

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  396. ZITAT:

    ” Nö, das war nix

    Ich Sitz hier in der Pampa, werden von Stuttgarten und Bayern angemacht und muss mich rechtfertigen

    Das war shice! “

    Vorsicht vor den Stuttgartern ;-). Die sind total langweilig. Da ist Hofheim schon besser.

    Wer weiß für was die Niederlage gut ist…hust…xeuro kling…

    Gegen Freiburg gilt es!

  397. ZITAT:

    ” Freiburg ist stark. Da kann man verlieren, ohne sich schämen zu müssen. Etc. “

    Dieser Streich ist mir nicht geheuer.

  398. Leider verdient verloren, die Zecken waren besser, auch wenn die Möglichkeit bestand das Ding zu drehen.

    Wird Zeit das die Vertrags Posse beendet wird, die Spieler hemmts, mich nervst !

  399. ZITAT:
    ” Freiburg ist stark. Da kann man verlieren, ohne sich schämen zu müssen. Etc. “

    Gähn… Die Warner kommen wieder aus den Löchern (sorry isarradler) in der Hoffnung, später wieder auf die jeweiligen Warnungen verweisen zu können. Hat die Eintracht heute gut gespielt? Nein. Spielt die Eintracht ein sehr auf Kombination und Schnelligkeit im Mittelfeld ausgerichtetes Spiel und kommt deutlich unter Druck, wenn sie früh in der eigenen Hälfte attackiert wird, weil dann der Spielaufbau fehlt? Ja. Sind wir inzwischen besser einschätzbar und deswegen verwundbarer? Ja.

    Ist das alles ein Beweis, dass die Mannschaft einbricht, wir Lakic am besten morgen verkaufen sollten wg Fehleinkauf und marroden Spielsystem und untergehen werden?

    Wir haben ordentlich Momentum aus der Hinrunde mitgenommen und müssen jetzt dieses möglichst lange ausnutzen. Veh eben auf Sky ganz analytisch und realistisch. Das lässt hoffen.

  400. ZITAT:
    ” Zwei Chancen? Und hinten beinahe im Minutentakt welche zulassen. Nur, weil wir Aufsteiger sind? Die haben das Spiel vom Mittwoch in den Knochen. Die haben die Nacht-Rückreise in den Knochen. Die haben in der 30. Minute die gelb-rote Karte bekommen. Und wir schaffen es nicht mal, irgendwann im Spiel auch nur über fünf Minuten mal Druck aufzubauen. Obwohl Dortmund spätestens nach dem 3:0 deutlich das Tempo rausnimmt. Und selbst da kommen wir nicht ins Spiel.

    Nee, nee. Seit der Winterpause ist der Wurm drin. Das heute war ne Offenbarung. Da haben wir nie ins Spiel gefunden. Nicht mal für drei Minuten. “

    quatsch. dortmund war heute bärenstark.

  401. ZITAT:
    ” ZITAT:
    ” Nö, das war nix

    Ich Sitz hier in der Pampa, werden von Stuttgarten und Bayern angemacht und muss mich rechtfertigen

    Das war shice! “

    Du musst dich vor STUTTGARTERN rechtfertigern und fühlst dich deswegen shice? Sagt mal, in welcher Welt leben wir denn? Organisier einen Oligarchen und wir können ab nächster Saison den CL Titel angehen oder freu dich an der aktuellen Eintracht- Situation und erkenn an, dass der Gegner heute einfach und berechtigt gewonnen hat, ohne in schwere Depressionen zu verfallen… Mannmann… “

    Ich muss mich vor gar nix rechtfertigen, nichtdstotrotz sitzt ich ihr und rechtfertige mich und das noch respektabel,weil Eintracht Frankfurt anscheinend für den Rest der Welt mittlerweile eine respektable Nummer ist, erstaunlich

  402. Klar kann man in Dortmund verlieren…

  403. Gerade analysiere ich die ungeplant entstandene Sharon Jones Playlist der letzten Minuten:

    – Better Things To Do

    – I Learned The Hard Way

    – How Do I Let A Good Man Down

    – My Man Is A Mean Man

    schon aufgereiht von Derriere:

    – I Put A Spell On You

    – Battle Plan

    Erstaunlich. Bzw. nicht.

    Shut up brain, or I’ll stab you with a Q-tip.

  404. Dann bitte gerne auch mal Heimspiele zu Zehnt gegen Mannschaften, die nur ein Drittel UNSEREN Etats haben, ungefährdet mit halbem Zauberfussball 3:0 gewinnen.

  405. mich ärgert nicht diese Niederlage – die gelb-rote gegen Inui war ja wohl schwachsinnig und schwächt uns gegen Freiburg…

  406. ZITAT:

    “die gelb-rote gegen Inui war ja wohl schwachsinnig und schwächt uns gegen Freiburg… “

    wohl wahr, wärs doch bloss nur bei der 5.Gelben geblieben

  407. Ist das hier der “Ich-bin-sauer”-Thread?

  408. ZITAT:

    ” Lächerlich! Hats der Psycho geschafft! “

    Keine Beleidigungen…

  409. ZITAT:

    ” und kommt deutlich unter Druck, wenn sie früh in der eigenen Hälfte attackiert wird, weil dann der Spielaufbau fehlt? Ja. Sind wir inzwischen besser einschätzbar und deswegen verwundbarer? Ja.”

    Kommt da nicht jede Mannschaft unter Druck? Mir ärgert’s eben, dass Dortmund heute uns mit unseren Mitteln geschlagen hat. Schnelles Umschalten bei Ballgewinn im Mittelfeld. Und dass wir trotz Überzahl, Erschöpfung beim Gegner und Tempo-Rausnehmens des Gegners nicht mal für 10 Minuten einigermaßen Druck aufbauen und uns 2-3 gute Szenen in Tornähe rausspielen konnten.

    Das war in der Rückrunde im 5. Spiel schon unser 3. gebrauchter Tag. Hoffenheim wurde Dank Wiese-Fehler nach der Ecke bezwungen. Gegen Nürnberg fanden wir offensiv nicht statt und Trapp hielt den Punkt fest. Und heute hat’s gerade mal 9 Minuten gedauert, bis es wieder nix wurde.

    Die beiden Spiele um Platz 2/3 haben wir verloren. Hoffentlich bekommen wir am Freitag beim Spiel um Platz 4 die Kurve. Langsam wird es Zeit dafür.

  410. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “die gelb-rote gegen Inui war ja wohl schwachsinnig und schwächt uns gegen Freiburg… “

    wohl wahr, wärs doch bloss nur bei der 5.Gelben geblieben “

    Ja, irgenwie schon. Denn jetzt ist Inui nach der nächsten gelben Karte wieder gesperrt.

  411. Sportschau.de :

    Die Eintracht hatte in Rode und und Alexander Meier ihre besten Akteure.

    Ich lach mich schlapp…

    Was ham die gesehn ???

  412. ZITAT:

    ” Ist das hier der “Ich-bin-sauer”-Thread? “

    Nöö. Bin nicht sauer – war halt ein Spiel, das wohl blöd gelaufen ist. Bin aber eigentlich woanders – würd’ mich interessieren, was Felix H. anzumerken hätte. (und gucke – auch deswegen – heut’ abend ProSieben). Ich weiß: Is’ peinlich – aber heute abend angemessen – zumindest für mich. Passt zum Sch…-Tach.

  413. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “die gelb-rote gegen Inui war ja wohl schwachsinnig und schwächt uns gegen Freiburg… “

    wohl wahr, wärs doch bloss nur bei der 5.Gelben geblieben “

    Ja, irgenwie schon. Denn jetzt ist Inui nach der nächsten gelben Karte wieder gesperrt. “

    naja vielleicht kann´s Kittelsche ja jetzt was zeigen. Hoffentlich arbeitet er auch “gegen den ball” nicht wie zuletzt Ballverlust gleich “Off-modus”

  414. Falls es noch nicht aufgefallen ist : es ist ein neuer Beitrag da

  415. ZITAT:

    ” Falls es noch nicht aufgefallen ist : es ist ein neuer Beitrag da “

    Danke

  416. ZITAT:

    ” Falls es noch nicht aufgefallen ist : es ist ein neuer Beitrag da “

    Nöö. Noch nicht. Grummel, motze und traure noch vor mich hin. Sch…-Tach.

    Morgen wieder gerne – heut’ net.

    Nacht allerseits.

    @Stefan: Schlaf gut – wir brauchen Dich ;-)

  417. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Lächerlich! Hats der Psycho geschafft! “

    Keine Beleidigungen… “

    Ich meinte ja auch Deinen Stellvertreter….

  418. Dortmund? Ganz klar eine Klasse höher anzusiedeln als die Eintracht.

    Aber wehren, wenigstens ein bischen andeuten, das man versucht mitzuhalten, wäre doch irgendwie schön gewesen, oder?

    Eine Niederlage ärgert mich nicht, wenn Sie verdient ist, der Gegner einfach besser oder das Glück gegen uns.

    Heute, heute ärgere ich mich auch nicht, bin nur ziemlich entttäuscht.

  419. Demonstracion.

    Mehr sage ich dazu nicht.