Bilanz Das Finale

Foto: skr
Foto: skr

Ich weiß gar nicht, was so schwer daran sein soll, ein solches Fußballspiel, wie das von der UEFA aus welchen Gründen auch immer ins Nirgendwo verlegte vom gestrigen Abend, einfach zu boykottieren.

Es ist ganz leicht, nicht einzuschalten. Selbstversuch erfolgreich bestanden. Und es tut viel weniger weh, als die Befürchtung vor dem, was nun zu kommen droht, nachdem man das Ergebnis erfahren hat. Mindestens 30 Jahre ein „aber im Felde unbesiegt gegen den Gewinner“ und die nächsten 25 Jahre lang „die hätten wir aber locker geschlagen sowas von ich schwör escht hiea!“.

Nee, is klar. Logisch. Hätten wir.

Baku. Katar. Wenn man nicht muss, dann lässt man es halt. Oder hält sich danach bzw. währenddessen einfach mal mit Bemerkungen zu dem zurück, was vorher klar war, wenn man sich mit dem Thema befasst hatte. Keine Stimmung, kaum echte Fans etc usw usf

Gestrichen. Ist ja Quatsch, soll jeder mit sich selbst regeln. Wir sind ja hier nicht missionarisch unterwegs. So.

Rasenfunk. Auch ein Finale. Hier der Schnipsel, in dem es um die Eintracht geht. Mit Dank für die tollen Podcasts an Max.

Die komplette Sendung, der „Rasenfunk Royal“, beschäftigt sich mit der Saison aller 18 Vereinen sowie den Leistungen der Schiedsrichter, taktischen Trends und es werden Fragen zum Rasenfunk beantwortet. Der Royal ist in sechs Teilen erschienen und auf rasenfunk.de zu finden.

Schlagworte: ,

404 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. War was? Vom Finale heute morgen gelesen, Boykott bestanden. Mann muss sich ja nicht alles anschauen.

  2. Es ist auch ganz leicht, den Rasenfunk zu ignorieren.
    Selbstversuch bestanden!

  3. Chelsea hat verdient gewonnen und wir sind jetzt die Fast-Euroligasieger-Besieger

  4. ZITAT:
    „Ich war halt zufällig vor Ort.“

    Und Danke für die launigen groundhopper-Schnipsel !

  5. Wollte mich in der Halbzeitpause nur kurz hinlegen und ein wenig verschnaufen. Bin dann, Granufink sei Dank, erst gegen Drei wieder aufgewacht.

  6. 2. Halbzeit war ganz nett in der eigentlich fußballlosen Zeit. Und überhaupt nicht aufregend.

  7. Erlaube mir hier den morgendlichen Lesetipp von Schaedelharry63 aus dem vorangegangenen Fred zu transferieren, weil es ein wirklich gut geschriebener, unaufgeregter, aufschlussreicher Artikel ist.

    ZITAT:
    „Morgen.

    Aus der TAZ (weil ausführlich und historisch) zu „Kult“, Ost, Union, Vergleich mit BFC, ambivalenten Verhältnis zu DDR-Ostalgie usw.; ich fand’s ganz interessant auch hinsichtlich der jeweiligen Eigenwahrnehmung der Fanstrukturen und auch dem Unterschied zu Pauli. Ganz so klischeehaft ist es eben nicht.

    http://www.taz.de/Berliner-Fus...../!5593199/

  8. Der TAZ-link ist ja irre lang, aber vielen Dank !

  9. Buchtipp dazu: „Stadionpartisanen. Fans und Hooligans in der DDR“ von Frank Willmann

  10. Die Großchance von Haller in der Verlängerung gegen Chelsea bekomme ich einfach nicht aus dem Kopf. Da klärt Chelsea gar 2x auf der Linie. Das wäre unser Ticket nach Baku gewesen. Einmalig, so eine Chance.

  11. Scheiß Gejammer hätte wäre usw. Mimimi und lalala. Wir hatten unsere Chance und haben es nicht geschafft. Und das rescht mich uff.

  12. ZITAT:
    „Der TAZ-link ist ja irre lang, aber vielen Dank !“

    Trainiert die Aufmerksamkeitsspanne. Auch im hohen Alter empfehlenswert.

  13. Die Großchancen(?) von Haller in London waren halt fehlendes Spielglück, dafür hatten wir in anderen Situationen in der letzten Saison genug. Da gilt kein Gejammer, es gibt aber genug Spielraum, Eintracht flexibler zu machen. Gaci wegzujagen gehört sicher nicht dazu !

  14. Oder wegzuekeln, was auch immer hinter so ner Meldung steckt.

  15. Aus dem Kader könne 8 – 10 weg. Gaci gehört m.M. nicht dazu.

  16. Wie weit einen Glück voranbringen, und wie weit man ohne das Glück dann wieder zurückfallen kann, hat man in den letzten beiden Jahren auf Schalke gesehen.

  17. Mit oder ohne Glück – Schalke, könnte man vielleicht auch für Stuttgart sagen
    und Rasenfunk anhören hat mir auch gefallen.
    Das Leistungsgefälle zwischen 4 und 14/18 ist halt so groß nicht….

  18. ZITAT:
    „Die Großchance von Haller in der Verlängerung gegen Chelsea bekomme ich einfach nicht aus dem Kopf. Da klärt Chelsea gar 2x auf der Linie. Das wäre unser Ticket nach Baku gewesen. Einmalig, so eine Chance.“

    Hätte, wenn und aber…. Wenn der Schiri gegen Lissabon das Tor nicht gegeben hätte (wegen mehr als offensichtlichem Abseits) wären wir jetzt in der CL (oder vielleicht auch nicht…)

  19. ZITAT:
    „… könnte man vielleicht auch für Stuttgart sagen“

    Ja. Bei Stuttgart war es auch so ähnlich. Ich hoffe, dass wir nicht in deren Fußstapfen treten. Überzeugt davon bin ich nicht.

    „Das Leistungsgefälle zwischen 4 und 14/18 ist halt so groß nicht….“

    Nee. Nur Die Fallhöhe wird größer.

  20. Bin da auch ganz entspannt, weine keinem Finale hinterher das es für uns nicht gab. Einen geilen Europapokal Trip mit einigen Auswärtsfahrten – Rom, Lissabon, London – mitgemacht, alte Kumpels getroffen neue Fans kennengelernt. Diese geile Adlermannschaft genießen zu können – nahezu perfekt: Danke EINTRACHT!

  21. Bevor es jetzt zurück gibt, noch eine Info aus Baku. Offiziell gestern 51.400 im Stadion….. bei einem Fassungsvermögen von 68.000….. Sagt alles über den Austragungsort.

  22. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    wie war denn das Spiel?
    Mercato?

  23. ZITAT:
    „Mercato?“

    Bitteschön.

    https://www.wiesbadener-tagbla.....A4ZlkB1keM

    Einen Satz finde ich interessant:
    „Mit dem Bremer Max Kruse hatte man sich in Frankfurt beschäftigt, musste aufgrund dessen hoher Gehaltsforderungen aber zumindest vorläufig aussteigen.“

  24. Rasender Falkenmayer

    Das fände ich vernünftig so, mit dem Kruse. Guter Spieler, aber nicht um jeden Preis.

  25. Zitat
    „Mit dem Bremer Max Kruse hatte man sich in Frankfurt beschäftigt, musste aufgrund dessen hoher Gehaltsforderungen aber zumindest vorläufig aussteigen.“
    Hmm, wird der dann hoch motiviert für weniger Geld zu uns kommen, falls er niemanden findet der ihn nach seinen Vorstellungen bezahlt?
    Bin da bissel skeptisch ;-)

  26. Das man sich mit einem ablösefreien Kruse beschäftigt hat sollte selbstverständlich sein. Er ist ja kein schlechter und hätte durchaus gepasst. Gut ist auch das man inzwischen sehr genau zwischen Preis und Leistung abwägt. Das hat inzwischen alles Hand und Fuß hier. Ich bin auch nicht wirklich darüber überrascht, dass man über Gacinovic nachdenkt (wenn es denn stimmt was in der Presse steht). Aus zwei Gründen. Einmal weil sein Output nüchtern betrachtet bescheiden ist. Spontan fallen mir aus der letzten Saison das Tor in Rom und die Vorlage in Chelsea ein. Beides Weltklasse Aktionen. Sonst natürlich Einsatz und Kampf bis zum umfallen, aber auch sehr viele Ballverluste und wenig Torgefahr. Er hat ja auch nicht ohne Grund öfter mal draussen gesessen. Zweitens glaube ich, dass im von Mütter bevorzugten 4-4-2 für Gaci nur bedingt Platz ist. Alles in allem ist er ein großartiger Spieler, aber nicht derjenige der uns richtig nach vorne bringt. Nüchtern betrachtet. Voll betrachtet bleibt er natürlich auf ewig in unseren Herzen wegen de Pokalfinale. Sehr schwer zu entscheiden.

  27. Rasender Falkenmayer

    „Mütter“ hihi

    Gaci taugt sehr gut als Integrationsfigur und ständiger Backup. Wenn er nicht noch einen Sprung macht. Solange er das realitisch sieht vollen Einsatz bringt und sich damit wohl fühlt, bringt er uns auch weiter. Nicht unbedingt spielerisch, aber die Mannschaft als solche.
    Mein Eindruck.

  28. Gacinovic ist deshalb ein Spieler für Eintracht Frankfurt weil ihm gerade diese 1,2 Prozentpunkte fehlen um nach der ganz großen Schublade zu streben.
    Für Platz 11 ist Gacinovic wunderbar, für Platz 4 ist er ein ordentlicher Backup. Bei einem kann man sich aber sicher sein : Der wird niemals von Real Madrid weggekauft.
    Ich bin auch oft genug an ihm verzweifelt, aber ich will auch noch ein paar Spieler hier sehen, die nicht nach 5 guten Spielen ihre Berater durch ganz Europa schicken. Nennt mich nostalgisch, nennt mich rückwärtsgewand, aber Gacinovic soll bleiben. Ich mag ihn, auch wenn er mich regelmäßig in den Wahnsinn treibt.

  29. ZITAT:
    „Gacinovic ist deshalb ein Spieler für Eintracht Frankfurt weil ihm gerade diese 1,2 Prozentpunkte fehlen um nach der ganz großen Schublade zu streben.
    Für Platz 11 ist Gacinovic wunderbar, für Platz 4 ist er ein ordentlicher Backup. (…)
    Ich mag ihn, auch wenn er mich regelmäßig in den Wahnsinn treibt.“

    Sehr richtig.

  30. ich würde mich eher mal fragen, warum man einen Fernandes eigentlich unbedingt in der Mannschaft braucht. Weil er 8 Sprachen spricht ? Weil Grätschen und „immer alles geben“ reicht halt nicht, wenn du immer zu spät kommst und in den entscheidenden Situationen zu langsam bist. Von der obligatorischen Gelben pro Spiel und enormen spielerischen Defiziten mal ganz abgesehen.

    Dass Willems weg muss ist ja nicht nur hier Konsens, sondern auch bei ihm selbst, er hat ja gesagt, dass er woanders bessere Chancen auf die Nationalmannschaft hätte (es geht doch nix über eine realistische Selbsteinschätzung).

    Bei Stendera ist es wohl allen klar, dass das hier nix mehr wird. Nürnberg soll ja Interesse haben, das wäre eine gute Lösung für alle Beteiligten.

    De Guzman muss man unter dem Strich sagen, dass es einfach zu wenig war was er hier gezeigt hat. Ich finde es schade, denn fussballerisch hat er auf jeden Fall was drauf, aber wenn man das seit Jahren nicht auf den Platz bringt und selbst in Spielen wo sich andere zerreissen nur unbeteiligt umhertrabt dann muss man sich auch eingestehen, dass man vielleicht doch besser zu einem holländischen Mittelklasseverein wechseln sollte oder in die MLS.

    Bin mal gespannt wie und vor allem ob Hütter mit Kamada und Cavar plant.

  31. Ich bin absolut pro Gaci. Er bringt sehr viel mit und zeigt es ja auch ab an. Auf jeden Fall ist er ein absoluter box to box Spieler, die Adi ja wohl präferiert. Der soll ihn halt beständiger und besser machen. Dafür wird er ja auch bezahlt. Zur Not mit Mentaltrainer.

  32. ZITAT:
    „Gacinovic ist deshalb ein Spieler für Eintracht Frankfurt weil ihm gerade diese 1,2 Prozentpunkte fehlen um nach der ganz großen Schublade zu streben.
    Für Platz 11 ist Gacinovic wunderbar, für Platz 4 ist er ein ordentlicher Backup. Bei einem kann man sich aber sicher sein : Der wird niemals von Real Madrid weggekauft.
    Ich bin auch oft genug an ihm verzweifelt, aber ich will auch noch ein paar Spieler hier sehen, die nicht nach 5 guten Spielen ihre Berater durch ganz Europa schicken. Nennt mich nostalgisch, nennt mich rückwärtsgewand, aber Gacinovic soll bleiben. Ich mag ihn, auch wenn er mich regelmäßig in den Wahnsinn treibt.“

    Vollkommen richtig und so habe ich es auch gemeint.

  33. was Fernandes betrifft, ich hab gar nicht verstanden, dass sein Vertrag verlängert wurde. Ich hätte ihn und deGuzman als Abgänge gesehen. Aber sie haben ja jetzt beide noch 1 Jahr Vertrag.

  34. ZITAT:
    „was Fernandes betrifft, ich hab gar nicht verstanden, dass sein Vertrag verlängert wurde. Ich hätte ihn und deGuzman als Abgänge gesehen. Aber sie haben ja jetzt beide noch 1 Jahr Vertrag.“

    Irgendeiner muss ja im DM spielen. Rode gehört uns (noch) nicht. Bleibt nur Torro, der aber ein anderer Spielertyp ist. Man kann ja nicht die ganze Mannschaft austauschen.

  35. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gacinovic ist deshalb ein Spieler für Eintracht Frankfurt weil ihm gerade diese 1,2 Prozentpunkte fehlen um nach der ganz großen Schublade zu streben.
    Für Platz 11 ist Gacinovic wunderbar, für Platz 4 ist er ein ordentlicher Backup. . Ich mag ihn, auch wenn er mich regelmäßig in den Wahnsinn treibt..“

    Wenn man de Guzman und Fernandes behält, dann finde ich es mehr als selbstverständlich Gaci zu behalten. Vllt. Kommt das ohne Zweifel vorhandene Genie in ihm noch einmal besser zur Geltung, aber zumindest ist er mit seiner Power und Schnelligkeit gegen den Ball für das Spiel der Eintracht deutlich wertvoller!

  36. Mit Rode zu rechnen halt ich für arg gewagt.

  37. ZITAT:
    „Gacinovic ist deshalb ein Spieler für Eintracht Frankfurt …
    Ich bin auch oft genug an ihm verzweifelt, aber ich will auch noch ein paar Spieler hier sehen, die nicht nach 5 guten Spielen ihre Berater durch ganz Europa schicken. Nennt mich nostalgisch, nennt mich rückwärtsgewand, aber Gacinovic soll bleiben. Ich mag ihn, auch wenn er mich regelmäßig in den Wahnsinn treibt.“

    Volle Zustimmung.

  38. ZITAT:
    „Dass Willems weg muss ist ja nicht nur hier Konsens, sondern auch bei ihm selbst, er hat ja gesagt, dass er woanders bessere Chancen auf die Nationalmannschaft hätte (es geht doch nix über eine realistische Selbsteinschätzung).“

    Hat doch bei Otsche auch immer wieder sehr geholfen.

  39. ZITAT:
    „Mit Rode zu rechnen halt ich für arg gewagt.“

    Frühestens in der Rückrunde wird man sehen, ob das vielleicht nochmal etwas werden kann. Man muss sich eben vor Augen halten, dass das seine vierte (?) schwere Knieverletzung ist. Von den ganzen anderen Problemen, die er in den letzten Jahren hatte, ganz abgesehen.

  40. Bin doch sehr erfreut, solch breites pro_Gaci zu lesen und würde noch eine Stufe weiter gehen: Ich würde ihn auch gerne mal NEBEN Mitspielern sehen, die entweder technisch-spielerisch oder tempo-lauf-einsatzmäßig doch arg limitiert sind. In dem angesagten Tempofußball ist das genaue Passpiel gerade zentral und vertikal eben nicht immer einfach, Habe die immer-wieder-MFeinsätze vom Willems am Ende auch nicht verstanden, der hat`s ja so richtig auf die Spitze getrieben. Da hätte ich lieber Stendera oder Torro gesehen, aber der Alpenadi hat seinen Kader ja doch bewußt eng gehalten. Er selber wird sich strecken müssen, ich weiß, dass viele das nicht so gerne lesen mögen, aber der Kader ist meistens so breit wie man ihn macht. Etwas variabler sollte die Spielanlage schon werden, und er selber hat ja auch kräftig alpenländische Konkurrenz erhalten.
    Nicht jeder östereichsche Trainer wird ein Happel werden.

  41. auf Eintracht TV läuft gerade das Hessen Pokal Finale der U19 gegen Kickers Offenbach in Erlensee Hzt 0:1.
    Auch ohne ABO kann man schauen,

  42. Als Gast am Mikrofon Nachwuchskoordinator Holger Müller.

  43. ZITAT:
    „Buchtipp dazu: „Stadionpartisanen. Fans und Hooligans in der DDR“ von Frank Willmann“

    Danke.

    In meiner nahen Erinnerung sind die Fußballkulturen übrigens auch in dem Buch „Der Klang der Familie“ (Felix Denk und Sven von Thülen) gestreift.

    Das eigentliche Thema ist „Berlin, Techno und die Wende“. Wer sich für Musik oder Jugendkulturen interessiert ist da gut aufgehoben. Und eben teils interessante Verknüpfungen zum ostdeutschen Fußball. Die Frankfurter Techno-Szene ist auch Thema. Man muss das Genre nicht mögen (bin selbst mehr UR), es ist aber eine gute Abhandlung.

    Ist eine Weile her, dass ich das Buch verschlungen habe. Daher nur fragmentarische Erinnerung.

  44. ZITAT:
    „was Fernandes betrifft, ich hab gar nicht verstanden, dass sein Vertrag verlängert wurde. Ich hätte ihn und deGuzman als Abgänge gesehen. Aber sie haben ja jetzt beide noch 1 Jahr Vertrag.“

    Also ich bin ein Anhänger von Fernandes. Vielleicht gar nicht so sehr wegen seiner fußballerischen Fähigkeiten. Aber ich glaube schon, dass er aufgrund seiner Sprachkenntnisse und seines Wesens für das Mannschaftsgefüge und als Bindeglied für unsere Multikultitruppe wichtig ist.

  45. Guter Ton, abgehacktes Standbild….

  46. Gaci muss bleiben!

  47. Wenn Schur und Fjörtoft wegen ihrer Tore von 2003 und 1999 als Eintrachtlegenden gelten, dann gebührt Gacinovic diese Ehre schon lange: als Schütze und Vorbereiter der Tore in der Relegation 2016 und natürlich wegen des anderen Tores.
    Ich habe irgendwo letztens ein Interview mit einem Spieler von RB Leipzig gelesen, der gesagt hat, sie hätten die strikte Anweisungen, in der Offensive riskante Vertikalpässe zu spielen. Fehlpässe würden dabei in Kauf genommen bzw. seien Bestandteil des Spielsystems, weil es die Möglichkeit eröffnete, den Ball noch im letzten Drittel wiederzugewinnen und den Gegner, der gerade auf Offensive umschaltet, ungeordnet zu erwischen.
    Auch bei uns hat man ja den Eindruck, dass Hütter eu en ähnlichen Ansatz verfolgt, und das würde Gacinovics Fehlpässe in der Offensive etwas relativieren.

  48. Heut nix los in der Mercatohos.

  49. klar, Gacinovic muss bleiben.
    ad Fernandes: er ist DER verlängerte arm des trainers aufm platz, ist einfach so und er verhält sich auch so (egal wer gerade die binde trägt).

  50. Hübscher Artikel zum Vatertag (und darüber hinaus) „Über den Versuch, Vereinsliebe zu vererben“
    Samt der besonderen Geschichte von Eintracht-Fan Wilfried, über den Jörg Heinisch in Fan geht vor geschrieben hat
    https://11freunde.de/artikel/u.....u-vererben

    Btw: Bedankt für die Post von gestern von auswärts.
    Und allen noch einen schönen Rest-Vaddertach.

  51. @51
    Klasse Artikel Nidda.
    Danke sehr.
    Das mit Wilfried ist kaum zu glauben.
    Sachen gibt’s.

  52. noch nie gemacht, einen Blöd-Link zu teilen:
    Aber ich bin echt ein wenig fassungslos:
    Stell Dir vor, du bist abgestiegen und daheim wartet solch ein Wesen auf Dich:

    https://www.bild.de/sport/fuss......bild.html

  53. ZITAT:
    „ZITAT:
    „was Fernandes betrifft, ich hab gar nicht verstanden, dass sein Vertrag verlängert wurde. Ich hätte ihn und deGuzman als Abgänge gesehen. Aber sie haben ja jetzt beide noch 1 Jahr Vertrag.“

    Also ich bin ein Anhänger von Fernandes. Vielleicht gar nicht so sehr wegen seiner fußballerischen Fähigkeiten. Aber ich glaube schon, dass er aufgrund seiner Sprachkenntnisse und seines Wesens für das Mannschaftsgefüge und als Bindeglied für unsere Multikultitruppe wichtig ist.“

    Fernandes, de Guzman und Marco… Das summiert sich aber auch.

  54. ZITAT:
    „noch nie gemacht, einen Blöd-Link zu teilen:
    Aber ich bin echt ein wenig fassungslos:
    Stell Dir vor, du bist abgestiegen und daheim wartet solch ein Wesen auf Dich:

    https://www.bild.de/sport/fuss......bild.html

    sowas ist bestimmt teuer im Unterhalt…

    aber was will man damit wenn es zu alt wird?

  55. Auch in Aserbaidschan, also jedenfalls im dortigen Fußballverband, scheint es Anhänger von ‚fake news‘ zu geben: Eintracht Frankfurt sei schuld an den leeren Plätzen im Stadion:
    https://www.sport.de/news/ne36.....ue-finale/
    *nocommentneeded*

  56. ZITAT:
    „noch nie gemacht, einen Blöd-Link zu teilen:
    Aber ich bin echt ein wenig fassungslos:
    Stell Dir vor, du bist abgestiegen und daheim wartet solch ein Wesen auf Dich:

    ***fussball/ina-aogo-und-mira-zuber-spielerfrauen-wollen-getragene-tangas-verkaufen*“

    Du meinst so jemanden der sich das Zeug bestellt und meint es hat eine andere Aura als von anderen Frauen? Ja. Schlimm.

  57. Es ist ja selten aber es gibt Transfers, die muss man einfach machen.

    https://www.transfermarkt.de/n.....ews/337079

  58. Hoffentlich transferieren unsere kein Frankfurter Würstchen.

  59. …oder einen Frankfurter Franz…

  60. Wie wäre es mit dem. Zentrales Mittelfeld

  61. ZITAT:
    „https://www.transfermarkt.de/nicolo-francofonte/profil/spieler/419890“

    Preis auf Anfrage?

  62. Sorry, Password vergessen

  63. Mercato. Oder besser: kein Mercato für Eintracht. Angeblich.

    https://fussball.news/artikel/.....getroffen/

  64. ZITAT:
    „Mercato. Oder besser: kein Mercato für Eintracht. Angeblich.

    https://fussball.news/artikel/.....getroffen/

    Gott sei Dank. Ich glaube auch nicht, dass sich die Eintracht ernsthaft mit ihm beschäftigt hatte.

  65. Rasender Falkenmayer

    Hand!
    https://www.spiegel.de/politik.....68864.html
    Freut Euch auf mehr Elfer.

  66. Es wird ein langer Sommer für Anhänger von Eintracht Frankfurt.

  67. Sollte Hütter dann doch mal langsam ins Trainingsprogramm mit aufnehmen.

  68. Gerade im Schnarchsender-Text gelesen: „Die internationale Soccer Bank (ISB) hat den Darstellungen von Eintracht Frankfurt widersprochen, dass sich lediglich der entlassene Jugendtrainer Frank L. unerlaubt Zugriff auf die Datenbank verschafft habe. ‚In Anbetracht der Vielzahl der Zugriffe ist es schwer vorstellbar, dass das eine einzelne Person war‘, sagte Geschäftsführer Jürgen Kost dem ‚Bayrischen Rundfunk‘. … ‚Für uns ist das ein Riesenskandal‘, so Kost.“

  69. „Freut Euch auf mehr Elfer.“

    Eine Begründung liefert der Text aber nicht, warum es mehr Elfer geben könnte.
    Es ist doch nur von der Regeländerung bei einem Handspiel der angreifenden Mannschaft die Rede.
    Und Verbreiterung der Körperfläche wird doch schon seit längerem geahndet.

  70. Ich verstehe diese ganzen Verklausulierungen der Regel nicht. Entweder es ist Absicht oder es ist keine Absicht. Und das soll der Schiedsrichter entscheiden. Dafür steht er auf dem Platz.

  71. Rasender Falkenmayer

    Ich leses die neue Regel so, dass Absicht keine Rolle mehr spielt, also mehr „angeschossene“ Hände gepfiffen werden.
    „Angeschossen gibs nich mehr“ war schon irgendwann mal ein Spruch auf dem Bolzplatz. Lange her. Kann sich noch jemand daran erinnen?
    Aber natürlich werden die Diskussionen nie aufhören.

  72. @Merse [74]
    Herr Schickhardt, übernehmen Sie !

  73. „Schutzhand gibts nicht mehr“ – daran kann ich mich erinnern.

  74. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mercato. Oder besser: kein Mercato für Eintracht. Angeblich.

    https://fussball.news/artikel/.....getroffen/

    Gott sei Dank. Ich glaube auch nicht, dass sich die Eintracht ernsthaft mit ihm beschäftigt hatte.“

    Mein Junior, selbst aktiver Kicker, hat den Löwen kürzlich im Spiel der Nürnberger gegen die Gladis gesehen. Der habe (in der Absteigermannschaft allerdings) keine einzige bemerkenswerte Szene gehabt, sei ihm lediglich durch eine affig-arrogante Körpersprache aufgefallen. Wenn ich ihm vor dem Spiel nicht auf den Spieler mit der 17 aufmerksam gemacht hätte, hätte mein Sohn ihn nie als mögliches Objekt Frankfurter Begierde oder gar als U21-Nationalspieler wahrgenommen.

  75. ZITAT:
    „Gerade im Schnarchsender-Text gelesen:…“

    „… Zudem sei der Datendiebstahl durch eine Aussage des Chefscouts der Eintracht aufgeflogen, der gegenüber einem RB-Kollegen von den unerlaubten Zugriffen sprach. …“ hr.

    Good Bye Ben Manga…

  76. ZITAT:
    „Good Bye Ben Manga…“

    Halte ich eher für Quatsch. Denn diese Geschichte schwelt intern schon seit mehreren Wochen. Warum sollten sie dann jetzt den Vertrag mit ihm verlängern?

  77. IST, ich schreibe jetzt besser nichts. Aber in FRA küsse ich den Boden.

  78. Um nicht zu sagen die Augen des Bodens.

  79. Problemchen gehabt?

  80. Fundamentale Struktur- und Prozessbemerkungen.

  81. ZITAT:
    „… Halte ich eher für Quatsch. …“

    Mag sein, aber das eventuell auch Profidaten ausgespäht wurden, war zumindest für mich neu.

  82. ZITAT:
    „Fundamentale Struktur- und Prozessbemerkungen.“

    Auha !

  83. @ 82: wurde denn schon verlängert?

  84. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… Halte ich eher für Quatsch. …“

    Mag sein, aber das eventuell auch Profidaten ausgespäht wurden, war zumindest für mich neu.“

    Ich hoffe nur, dass die Entscheidung, sich nicht außergerichtlich zu einigen und es stattdessen auf eine Klage ankommen zu lassen, richtig war.

  85. ZITAT:
    „Ich hoffe nur, dass die Entscheidung, sich nicht außergerichtlich zu einigen und es stattdessen auf eine Klage ankommen zu lassen, richtig war.“

    Falls noch nicht geschehen, könnte sich auch die Staatsanwaltschaft für die Sache interessieren. Ein Anfangsverdacht gemäß §§ 202a, 202c StGB dürfte nach der bisherigen Berichterstattung allemal vorliegen. In Ansehung der „prominenten“ Beteiligung und der langanhaltenden Dauer des relevanten Verhaltens könnte an der Strafverfolgung auch ein besonderes öffentliches Interesse bestehen.

  86. Rasender Falkenmayer

    Ich kann mich an dieses Erfolgsfandasein noch nicht gewöhnen.

  87. @93

    ich warte auch darauf, dass einer fragt:

    Sind die Millionen für Jovic, Haller, Rebic und Kostic auf dem selben Konto wie die Detari-Millionen?

  88. Wir können ja mal parellel prüfen ob die Lizenzierung von RB rechtens ist. Einfach mal alle Antrag auf Mitgliedschaft stellen zum Beispiel. Oder nach wie vor die Verknüpfungen mit Salzburg anführen. Oder überhaupt das 50+1 hier nicht eingehalten wird. Gibt durchaus auch Punkte wo man die mal richtig unter Druck setzen könnte. Macht halt keiner. Warum auch immer.

  89. Rasender Falkenmayer

    Für echte Groundhopper und Fußballfanatiker dürfte das hier ein Superziel werden:
    https://www.zeit.de/sport/2019.....ale-afrika
    Video sanschauen! Die singen „unser“ Forza. „Schwarz und weiß wie Schnee“!
    ;-)

  90. ZITAT:
    „@93

    ich warte auch darauf, dass einer fragt:

    Sind die Millionen für Jovic, Haller, Rebic und Kostic auf dem selben Konto wie die Detari-Millionen?“

    Peanuts. Bis aud Widerruf bleibt unser Königstransfer Carlos Salcedo. El Titán.
    Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.

  91. @ 95: Das können wir sicherlich machen. Vermute aber, dass RB aktuell gar nicht unser Problem ist, sondern der Anbieter. Und auch unabhängig von dem aktuellen Fall würde mich mal interessieren, wie das bei diesen Datenbanken datenschutzrechtlich aussieht. Laut BR enthält die Datenbank ja über 200.000 detaillierte Spielerprofile. Müssen/haben die Spieler alle zugestimmt? Und was wird da alles erfasst/verarbeitet? Z.B. auch Schulbildung. Krankheiten, Gewicht des Großvaters? Ich könnte mir vorstellen, dass auf dem Gebiet ein ziemlicher Wildwuchs herrscht. Es mag ja interessant sein, auf Fussball.de zu lesen, wer am letzten Samstag in der C-Jugend von Quetschemembach so gespielt hat. Ist das aber auch gerade bei Nicht-Profis alles rechtens? Dito gilt das natürlich auch für die lokale Sport-Berichterstattung im Quetschemembacher Anzeiger. Ich finde es nach wie vor nicht so prickelnd, wenn ein Arbeitgeber dort nachlesen kann, dass sein Mitarbeiter am Wochenende im Spiel der Quetschemembacher C-Klasse, Gruppe 2, wegen Schiedsrichterbeleidigung vom Platz geflogen ist. Und btw. zum Schluss: warum führt der Anbieter der Datenbank eigentlich die Bezeichnung „Bank“ in seiner Firmenbezeichnung. Ist das nicht ein geschützter Begriff? Aus der Firmenbezeichnung wird für mich nicht ersichtlich, dass es keine „Bank“ ist.

  92. ZITAT:
    „Wir können ja mal parellel prüfen ob die Lizenzierung von RB rechtens ist. Einfach mal alle Antrag auf Mitgliedschaft stellen zum Beispiel…..“

    Das fände ich in der Tat charmant. Wie wäre es mit einem online Aufruf. Ich denke mal 2000 Leute würden reichen und die fänden sich auch.

  93. Heilige Mutter Gottes.

  94. ZITAT:
    „Die internationale Soccer Bank (ISB)
    „Für uns ist das ein Riesenskandal‘, so Kost.““

    Jede 3t klassige Gratis app arbeitet mittlerweile mit 2 factor authentification oder sendet eine automatisierte email wenn ein unbekannter login vorliegt.
    Aber ein 17k yr premium tool folgt nichtmal den geringsten standartisierten Sicherheitsvorkehrungen?

    Anstelle der ISB haette ich alles getan, dass genau das alles nicht rauskommt, anstelle mich nun noch erbost zu aeussern.

    Wird aber interessant sein, wie die deutschen Gerichte urteilen. Nach der gleichen Logik koennte dann naemlich auch Netflix die Nutzer der millionen geteilten Accounts auf die Anklagebank zerren.
    Am Ende wurde dort naemlich auch nichts anderes getan als ein Password zur Nutzung weitergegeben…

  95. Rasender Falkenmayer

    Netzfund: Die Engländer ruinieren noch den letzten Rest ihrer einstigen Fußballkultur!
    https://www.t-online.de/tv/spo.....ieren.html

  96. Unabhängig davon, wie die Eintracht dort mit involviert ist, die ISB hat viel grösserer Probleme.
    Sie hat Unbefugten, wie es scheint auf simpelste Weise, Zugang zu den sensibelsten von allen Daten (nämlich personen-bezogenen, bis hin zur Krankenakte) ermöglicht.
    Jeder der dort aufgeführten Spieler kann dieser Firma den Bobbes bis ins nächse Universum verklagen.

  97. Welcher „Schaden“ is dieser ISB eigentlich konkret entstanden, der es rechtfertigt wen zu verklagen?
    Laut RB und SGE hat ja niemand die Daten zu irgendwas genutzt.
    Zudem ist mal zu prüfen, ob solch sensiblen Daten eigentlich bei einer Datenbank liegen dürfen, die scheinbar diese nicht extrem schützt.

  98. ZITAT:
    „Netzfund: Die Engländer ruinieren noch den letzten Rest ihrer einstigen Fußballkultur!
    https://www.t-online.de/tv/spo.....ieren.html

    Fußballkultur? Vollgesofen über den Tisch kotzen oder zu randalieren ist also Fußballkultur.

  99. ZITAT:
    „Jeder der dort aufgeführten Spieler kann dieser Firma den Bobbes bis ins nächse Universum verklagen.“

    Hier ist ja heute wieder geballte Fachkenntnis unterwegs.

  100. ZITAT:
    „Heilige Mutter Gottes.“

    Oder so.

  101. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jeder der dort aufgeführten Spieler kann dieser Firma den Bobbes bis ins nächse Universum verklagen.“

    Hier ist ja heute wieder geballte Fachkenntnis unterwegs.“

    Genau mit dem Thema hab ich beruflich tagtäglich zu tun.
    Und Du?
    Klagen kann man immer; was dabei am Ende heraus kommt, ist eine ganz andere Sache; sollte bekannt sein.

  102. Ergänzungsspieler

    105 – 1. Ja und 2. hätte der Kommentar von AKK stammen können.

  103. ZITAT:
    „Und Du?“

    Ich arbeite bei einem weltweit aktiven Marktforschungsunternehmen, zuständig für mehrere Länder und sitze in unserem GDPR Advisory Council.

  104. Schon komisch, der FCA hat ja noch einen Spieler, Marvin Friedrich, der an Union ausgeliehen auf keinen Fall zurück will. Er beklagt sich u.a. darüber, dass die Fugger ihn in den 1 1/2 Jahren nie kontaktiert und nicht zum Aufstieg gratuliert hätten.

  105. ZITAT:
    „Schon komisch, der FCA hat ja noch einen Spieler, Marvin Friedrich, der an Union ausgeliehen auf keinen Fall zurück will. Er beklagt sich u.a. darüber, dass die Fugger ihn in den 1 1/2 Jahren nie kontaktiert und nicht zum Aufstieg gratuliert hätten.“

    Kontaktpflege ist eine bilaterale Angelegenheit. Friedrich sollte sich daher mal fragen, wie oft er Augsburg kontaktiert hat. Aus den Augen aus dem Sinn….

  106. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und Du?“

    Ich arbeite bei einem weltweit aktiven Marktforschungsunternehmen, zuständig für mehrere Länder und sitze in unserem GDPR Advisory Council.“

    „Herr Dr. Klöbner, ich leite eines der bedeutendsten Unternehmen der Schwerindustrie und bin Ihnen in meiner Badewanne keine Rechenschaft schuldig!“

  107. @ 109 + 111

    Barvo!!! ;-)

  108. „Kontaktpflege ist eine bilaterale Angelegenheit“

    Unter Kumpels schon, aber in diesem Fall ist der FCA ja Arbeitgeber, dem die Initiative dazu letztlich obliegt.

  109. „Kontaktpflege ist eine bilaterale Angelegenheit. Friedrich sollte sich daher mal fragen, wie oft er Augsburg kontaktiert hat.“

    Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berg. Oder so ähnlich.

  110. ZITAT:
    „„Herr Dr. Klöbner, ich leite eines der bedeutendsten Unternehmen der Schwerindustrie und bin Ihnen in meiner Badewanne keine Rechenschaft schuldig!““

    Hihihi

  111. Relaunch? Vom Sofa auf den grünen Rasen, Vollexperten vor:
    https://assets.eintracht.de/up.....1559056337

  112. @110
    geh schwimmen.

  113. ZITAT:
    „Vollexperten vor“

    Langsam. Die verlangen ein polizeiliches Führungszeugnis.

  114. Off Topic:

    Der Film über sein Leben kam zu früh – er dreht jetzt erst richtig auf:

    https://www.theguardian.com/mu.....exit-video

  115. morgen in der Landeshauptstadt

  116. ZITAT:
    „Wir sind ja hier nicht missionarisch unterwegs. So.“

    Oh!?

  117. Ich kann`s nicht mehr lesen. Das mit dem Mijat-Gerücht.
    EINTRACHT ist ja wirklich immer unmitteilbarer, in diesem Fall könnten sie aber mal Farbe bekennen.

  118. „sitze in unserem GDPR Advisory Council“

    Cooler Job.. Du bist doch der, der die dicken Schlitten in die Tiefgarage fährt?!
    😃

  119. ZITAT:
    „Du bist doch der, der die dicken Schlitten in die Tiefgarage fährt?!“

    Genau. GDPR steht für Ganz Dicke Protzkisten Ranigieren.

  120. ZITAT:
    „Ich kann`s nicht mehr lesen. Das mit dem Mijat-Gerücht.
    EINTRACHT ist ja wirklich immer unmitteilbarer, in diesem Fall könnten sie aber mal Farbe bekennen.“

    Den gleichen Artikel in der FR und FNP unter Verweis auf die SB hatten wir doch schon. Was da jetzt aktualisiert wurde, kann ich nicht erkennen. Die lokalen Medien verwirren im Moment ein wenig.

  121. Die Spannung im diesjährigen Mercato-Gemetzel ist unerträglich.

    Kommentare im Stundentakt.

  122. Wie der Bundes-Jogi und der DFB es nur geschafft haben, dass die Öffentlichkeit erst mit so großer Verspätung von seinem Unglück erfahren hat? Da müssen eine Menge für gewöhnlich gut informierter Wissensträger ihre Klappe gehalten haben. Oder die Medien hatten sich darauf verständigt, dass einstweilen nichts kommuniziert wird, aus Rücksicht auf den Jogi. Das mutet schon sehr ungewöhnlich an, wo doch im Profi-Fußball ansonsten fast stündlich gesundheitsrelevante Meldungen über den Ticker laufen. Hm.

  123. ZITAT:
    „Wie der Bundes-Jogi und der DFB es nur geschafft haben, dass die Öffentlichkeit erst mit so großer Verspätung von seinem Unglück erfahren hat? Da müssen eine Menge für gewöhnlich gut informierter Wissensträger ihre Klappe gehalten haben. Oder die Medien hatten sich darauf verständigt, dass einstweilen nichts kommuniziert wird, aus Rücksicht auf den Jogi. Das mutet schon sehr ungewöhnlich an, wo doch im Profi-Fußball ansonsten fast stündlich gesundheitsrelevante Meldungen über den Ticker laufen. Hm.“

    Welche Sportart hat er eigentlich betrieben? Billard?

  124. @111
    Dann bist Du vor mir sicher.
    Wir machen nur Audits und Zertifizierungen (auch mit Schwerpunkt auf Datenverarbeitung und Sicherheit) bei pharmazeutischen und medizinischen Einrichtungen ;)

  125. @131: Taschenbillard

  126. ZITAT:
    „Dann bist Du vor mir sicher.“

    Manchmal muss man einfach Glück haben. Peace, ey. ;)

  127. Meine Anwälte werden Euch in Kürze abmahnen.

  128. Versischerunge, Direktmarketing. Datenkrake alter Schule.

    Datenbanken irgendwo in Arizona oder der Antarktis und das Business läuft, Ihr Kretengs.

  129. So sah er wahrscheinlich aus, als die Hantel auf seinen Brustkorb geknallt ist.

  130. Mein Lieblingsbild von ihm.

  131. Hey, Weltmeistertrainer, bitteschön.

  132. Abschließend noch zur Bakusituation: Keine 30 Stunden nach Abpfiff verloren sich in dem Airpörtchen, der täglich nur 15.000 Fluggäste verkraften soll, ca. 100 einsame Figuren beim Check-In. Folgerichtig kann man die Daumenpeilung der tatsächlichen Besucherzahl aus den Finalistenländern plus Rest der Welt außerhalb Driving Distance mit Gutem Gewissen auf signifikant < 20.000 reduzieren. Also wie wenn '60 gegen was Nennenswerteres spielt.

  133. „Hey, Weltmeistertrainer, bitteschön.“

    Ich habe auch vor Weldmeisdergommendadoren keinen Respekt.

  134. Gude Morsche,
    der juvenile Dursti zu unseren Leihspielern:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....36960.html

  135. Meine Anmerkung zum Mercato:

    https://maintracht.blog/2019/0.....1/missing/

    Bei Nichtgefallen bitte weiterscrollen.

  136. 144
    Also ich behaupte, dass Prince im System von Hütter vielleicht nicht gespielt hätte ;)

    Aber sicher, das ging wie roter Faden durch die Saison: im Mittelfeld fehlte das Hirn, der Verteiler, der Verzögerer, der Kreative, ja, der Prince!
    Ganz besonders seit Sebastien malad war und kick and rush mangels Verteiler vorn nicht mehr funktionierte.

    Und die vielleicht selbst gestellte Frage ob der eigenen Präsenz auf dem UEFA-Parkett gab es möglicherweise auch auf Schalke und in Dortmund oder Leverkusen…
    Selber schuld.

  137. Haller hat sich auf insta verabschiedet vom team

  138. ZITAT:
    „Haller hat sich auf insta verabschiedet vom team“

    Das ist der härtest mögliche Schlag.

  139. ZITAT:
    „Haller hat sich auf insta verabschiedet vom team“

    Hier, Westerwald, kommuniziere mal der hier anwesenden Generation angemessen… ;)

  140. „Sad to leave the club but every good things has ending.“

    Na denn.

    Könnt natürlich jetzt einen Domino-Effekt geben.

  141. Ein Spieler, der auf Instagram seinen Abschied verkündet, bevor es dazu irgendeine Verlautbarung des Klubs gab. Was geht eigentlich ab? Muss man das ernst nehmen?

  142. Dann brauchen wir einen neuen. Einen von der Güte Hallers, nicht eines Paciencias. Mer zieht ja nicht ständig so Leute aus dem Hut.

  143. ZITAT:
    „Haller hat sich auf insta verabschiedet vom team“

    Link per Nachlieferung
    https://twitter.com/jtresbach/.....7180909568

  144. ZITAT:
    „Ein Spieler, der auf Instagram seinen Abschied verkündet, bevor es dazu irgendeine Verlautbarung des Klubs gab. Was geht eigentlich ab? Muss man das ernst nehmen?“

    Mer könnt meinen, Du wärst bei der CDU.

  145. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Haller hat sich auf insta verabschiedet vom team“

    Das ist der härtest mögliche Schlag.“

    Ja, ausgerechnet…

  146. ZITAT:
    „Mer könnt meinen, Du wärst bei der CDU.“

    Na ja, die Frage stellte ich mir auch gerade. Vielleicht liegt das daran, dass ich kein Berufsjugendlicher bin… ;)

  147. ZITAT:
    „Hier finde ich nix:
    https://www.instagram.com/seba.....ler/?hl=de

    Siehst Du in seiner Story.

  148. Rasender Falkenmayer

    Hier wird behauptet, das sei falsch
    https://twitter.com/hashtag/Ha.....r?src=hash
    Das ist Internetz, Ihr Opis und Omis.

  149. Rasender Falkenmayer

    Ah, da muss man sich wohl registrieren, um nachschauen zu können. Kein Weg.

  150. @153
    Mit Verlaub, Schusch, das ist jetzt im Wortsinne daneben. Es geht nicht um das Medium, sondern darum, dass Haller hier vorprescht. Und das finde ich schon etwas seltsam. Denn entweder haben sich die Eintracht, Haller und Hallers neuer Klub bereits über die Modalitäten eines Transfers geeinigt, dann wäre es angebracht, dass alle beteiligten Parteien damit mehr oder minder zeitgleich an die Öffentlichkeit gehen. Oder aber es gibt diese Einigkeit noch nicht, dann schwächt Haller unsere Verhandlungsposition. Oder es ist eine Panne wie damals das Trappvideo auf Youtube.

  151. Die „Story“ wurde auf Insta schon wieder gelöscht.

  152. DPhil, ich hätte ein Smilie dahinter setzen sollen. Sorry.

    Nee, die jungen Leute kommunizieren so. Der meint das genauso und wir und der Verein müssen jetzt damit klar kommen.

  153. Das Haller uns verlässt ist doch klar, ob es heute oder erst kurz vor dem 1.ST ist nur die Frage. Andere Mannschaften mit mehr Kohle haben doch gesehen, wer der wichtigste Stürmer der SGE war

  154. Schon okay, hätte die Ironie vielleicht auch ohne Smiley merken können. Ich halte ja eine Panne nicht für unwahrscheinlich und dass wir in näherer Zukunft irgend etwas Offizielles erfahren.

  155. Lustig wäre es ja, wenn ausgerechnet Sportwetten24 recht gehabt hätte (Zwinkersmiley).

  156. Schade das alles, mit einer möglichen CL-Teilnahme sähe es da wohl möglicherweise mit den Abgängen anders aus, aber das ist ja jetzt eh „Fahrradkette“…

  157. ZITAT:
    „Die „Story“ wurde auf Insta schon wieder gelöscht.“

    Warten wir doch einfach ab…

  158. Das mit Haller glaube ich erst, wenn er im Kickerjahrbuch nicht mehr auf dem Mannschaftsfoto emporragt. So ein Blödsinn hier mit dem Internet!1!

    Wenn die noch alle Tassen im Schrank haben, dann gibt es für ihn genauso viel Kohle, wie für Jovic. Groß, technisch stark, keine Nerven, Ehrgeizling, beste Wand von allen. Mit fällt keiner ab 1,90m ein, der ähnlich komplett ist.

  159. Es gibt eine neue Story. Haller bedauert, ein Klubhotel verlassen zu müssen.

  160. wird schwäääär, ganz schwäääääääär! Helmut hätte ich gerne behalten und Vertrag bis in die Steinzeit verlängert!
    Jetzt heisst es Ersatz suchen! AM14FG hätte gerade wieder Zeit! *duckunnnwesch`

  161. Der wird doch nicht weg wollen, jetzt wo wir Siebter geworden sind?

  162. Ohne Haller und Jovic kann die Eintracht den Laden dicht machen. Die Zeiten des Büffelherden Fußballs sind
    dann vor bei.Besonders Haller (wenn das stimmen sollte mit seinem Abgang) ist nicht zu ersetzen. Und dann haben sie sich auch noch diese kräftezehrende EuroLiga Quali aufgehalst.- Ich sehe mit Sorgen in die
    Zukunft.

    Boccia nicht vergessen: Dieter ist besorgt wir werden Meister!

  163. 9 neue. Bessere.

  164. Club Med? Was es Spässche, Seb.

  165. Helmut hat Urlauib im Club Med gemacht und das ist heute sein letzter Tag!

    Guter Joke! ;-)

  166. „Und dann haben sie sich auch noch diese kräftezehrende EuroLiga Quali aufgehalst“

    Plädoyer für den Amateurfussball?

  167. Jovic kein bisschen und Haller wenig überraschend. So schade beide Abgänge trotzdem sind.

    Ich hoffe, es gibt Ablöse im adäquaten 2 x 80 Mio Bereich – denn dann traue ich dem Team um Manga atemberaubende Verstärkungen in Spitze UND Breite zu.

    Die neue Saison soll mal schön kommen – denn sie wird eine grandiose werden.
    (schon krass, was eine wundervolle Stadt (Porto) plus Kaiserwetter plus astreinem Rotwein aus einem ohnehin naiven Menschen wie mir macht).

  168. „wundervolle Stadt (Porto) plus Kaiserwetter plus astreinem Rotwein“

    Vor rund 1500 Jahren schon Motivation genug – West-Goten-wanderung! ;-)

  169. Hoffentlich holen sie diesen Buenas Diaz von Real, ein Knipser vor dem Herrn.

  170. Das Bobic und Co. mit wenig Geld viel machen können haben sie die letzten zwei Jahre gezeigt, jetzt werden wir sehen ob sie auch mit viel Geld umgehen können.

  171. Bin grad mal wieder vom juvenilen Winnetou gefangen,
    da ist das Ende aber bekannt.
    Dursti hätte ruhig mehrmals „am Ende des Tages“ einflechten können..
    Freddy und Bruno zuhöchst gefordert, am Mannschaftsgeist zu feilen und Taten sprechen zu lassen, damit am Ende der Transferperiode nicht ein großes ….. steht !

  172. Ost-/Westgoten
    Idioten
    Scheiß Armiiiiinia Bielefeld

  173. Das wusste schon Asterix! ;-)

  174. ZITAT:
    „Das Bobic und Co. mit wenig Geld viel machen können haben sie die letzten zwei Jahre gezeigt, jetzt werden wir sehen ob sie auch mit viel Geld umgehen können.“

    Das Geld kommt aufs Festgeldkonto bzw wird in Beton investiert. Neue Spieler werden wieder weitgehend unbekannt sein und im niedrigen Mio Bereich liegen.

  175. Jetzt hab ich tatsächlich mal auf dieses Twitter – Ding geklickt. Auch als Nicht-CDU-Wähler beginne ich Sympathien zu entwickeln, für Leute, die dieses Internet für überbewertet halten und hoffen, dass sich so ein Blödsinn nicht durchsetzt… 🙄

  176. @185

    Deshalb habe ich dafür meine Leute, die Instagram, Snapchat und wie der Mist so heisst auf Eintracht Topics durchsuchen und mich auf dem laufenden halten. Dafür zahl ich die Dauerkarten meiner Töchter … ;-)

  177. ZITAT:
    „Das Bobic und Co. mit wenig Geld viel machen können haben sie die letzten zwei Jahre gezeigt, jetzt werden wir sehen ob sie auch mit viel Geld umgehen können.“

    Das war schon früher so. Unsere besten Zeiten hatten wir, wenn wir mit relativ wenig Geld auskommen mussten. Hatten wir dann mal ausnahmsweise viel Geld zur Verfügung, wurde es mehr oder weniger sinnlos zum Fenster rausgeworfen.

  178. @187

    … bis auf die Detari-Millionen! *duckunnnwesch*

  179. Rugby im Sonnenschein ist ja recht unterhaltsam. Das Spiel ist halt recht einseitig.

  180. @Schebbe: Barvo
    Hatte mich vor kurzem mal bei diesem Insta angemeldet. Vorhin aber gleich wieder deaktiviert. Forchbar das Ganze.

  181. Ich wär ja erstmal schon mit einem Glatzel (Centerspieler) zufrieden, wenn Löwen sich nicht mal im Eintracht-Mittelfeld was zutraut.

  182. Beim hr schlafen sie immer noch. Dann soll man diesen ticker halt lassen. Da informiert mich ja der Videotext besser.

  183. Ich möchte mich übrigens noch bei allen Baku-Fahrer bedanken, da sie so EF nicht noch mehr in Misskredit gebracht haben. Laut Elkhan Mammadov, Chef des aserbaidschanischen Fußballverbandes, waren nämlich die Fans von EF daran Schuld, dass beim Finale über 10.000 Plätze unbesetzt waren. Alles eine Frage der Perspektive…

  184. Helmut hat alle reingelegt…er hat einen „Club Med“ in Marrakesch „verlassen“, daher der Post. Siehe Instagram, wers hat…

  185. Löwen spielen Eishockey Punkt.
    Aber Ulreich nominieren???
    Wir müssen ein Torwartproblem haben. Das war mal Deutschlands Vorzeigeposition.

  186. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Warten wir doch einfach ab…“

    Sagt einer von denen, die seit einem halben Jahr über nichts anderes als Verkäufe reden. Brüller.

  187. Klasse Kicker: R.I.P. Jose Antonio Reyes. Bitter
    https://www.spiegel.de/panoram.....70352.html

  188. Weiter so, Dieter. Freue mich schon auf die Saison und unsere Tipptoppeinkäufe!!

  189. Ein Wetterchen ist das, ist es nicht?

  190. Aber Ulreich nominieren???
    Wir müssen ein Torwartproblem haben. Das war mal Deutschlands Vorzeigeposition.

    Genau das habe ich eben auch gedacht….Ulreich spielt halt beim „richtigen “ Verein…..

  191. Rugby ist interessant: Typ komplett zerstört am Boden, Sanis auf dem Platz, Spiel läuft drumherum weiter.

  192. und wie steht es beim Rugby

  193. Das ändert sich ja ständig.

  194. Bisher ein Armbruch, eine schwere Knieverletzung und mindestens zweimal Gehirnerschütterung nach einem Frontalzusammenstoß. Die machen das als Hobby.

  195. @193: Also hätte ich das gewußt, wär ich aus Prinzip im Pub geblieben….

    …und zu Helmut: Geil! So verarscht man alle.

  196. @201 ..fordere ich schon seit Jahren beim Fußball.

  197. ZITAT:
    „Sagt einer von denen, die seit einem halben Jahr über nichts anderes als Verkäufe reden. Brüller.“

    Du verwechselst mich.

  198. Also wenn der Helmut das echt als Verarsche gemacht hat find ich ihn ja noch geiler.
    Der ist so ne coole Socke, der hat was im Kopp und schaut immer wie ein Habicht auf Mausjagd. Ich will nicht, dass er woanders glänzt, so!

  199. Da liegt 20 Minuten nach Spielende immer noch einer auf dem Rasen, Rettungswagen steht daneben, die laden ihn aber nicht auf.

  200. Jetzt tragen Sie ihn weg.

    Ein Spiel für echte Männer.

  201. Ich spreche aber eine Empfehlung für nächsten Samstag aus:

    Rugby-Finale um die Deutsche Meisterschaft mit dem SC 1880 beim SC 1880.

    Wenn die dann noch ein, zwei Bierstände zusätzlich aufmachen, wird das ein gemütlicher Nachmittag mit Sport.

  202. Ach so. Und ich dachte, Du spielst da mit.

  203. Überall wird an den Kadern gebastelt, nur Unsere
    warten, warten…..bis alles vorbei ist ?

  204. Wer im Club Med Urlaub macht, ist nicht cool! Instabumms hin oder her…

  205. ZITAT:
    „Überall wird an den Kadern gebastelt, nur Unsere
    warten, warten…..bis alles vorbei ist ?“

    Bei uns wird auch gehandelt. So hat Haller gerade seinen Abschied verkündet.

  206. Ihr nehmt das Internet alle viel zu ernst!! Die jungen Menschen machen dort sehr gerne einige Streiche und nennen es dann prank. Das könnt ihr alles nachlesen. (zB im Internet)

  207. ZITAT:
    „Überall wird an den Kadern gebastelt, nur Unsere
    warten, warten…..bis alles vorbei ist ?“

    Das Transferfenster geht vom 1. Juli bis zum 31. August. Warum diese Eile? Nur weil die Dortmunder meinen, alles Geld vor Beginn der Periode umsetzen zu müssen?

  208. ZITAT:
    „Überall wird an den Kadern gebastelt, nur Unsere
    warten, warten…..bis alles vorbei ist ?“

    Das offizielle Sommer-Transferfenster im deutschen Profi-Fußball beginnt am 1. Juli und endet am 31. August (18.00 Uhr).

  209. ZITAT:
    „Das Transferfenster geht vom 1. Juli bis zum 31. August.“

    Nicht in diesem Jahr.

  210. ZITAT:
    „Wer im Club Med Urlaub macht, ist nicht cool! Instabumms hin oder her…“

    Jawoll, aufm Campingplatz im Schwarzwald oder gleich in der Sportschule Grünberg!

  211. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das Transferfenster geht vom 1. Juli bis zum 31. August.“

    Nicht in diesem Jahr.“

    ist der 31.8 diesmal am WE?

  212. ZITAT:
    „Nicht in diesem Jahr.“

    02.September

  213. ZITAT:
    „ach Uli :(„

    Schulschung

  214. ZITAT:
    Bei uns wird auch gehandelt. So hat Haller gerade seinen Abschied verkündet.“

    Das macht doch bei uns der Friseur. @csalcedojr

  215. Ich dachte ja, die wettergegerbten, alten Haudegen hätten sich mittlerweile eine gewisse Lässigkeit zugelegt, mit dem Wissen, dass der Kader erst mit Ablauf des Deadline Day steht.

    Anscheinend nicht. Immer noch Teenies.

  216. ZITAT:
    „Ich spreche aber eine Empfehlung für nächsten Samstag aus:

    Rugby-Finale um die Deutsche Meisterschaft mit dem SC 1880 beim SC 1880.

    Wenn die dann noch ein, zwei Bierstände zusätzlich aufmachen, wird das ein gemütlicher Nachmittag mit Sport.“

    falsch das war das Halbfinale gegen Berlin , im Finale geht es gegen den TSV Handschuhsheim, (Heidelberg), das Finale ist ebenfalls in Frankfurt.

  217. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich spreche aber eine Empfehlung für nächsten Samstag aus:

    Rugby-Finale um die Deutsche Meisterschaft mit dem SC 1880 beim SC 1880.

    Wenn die dann noch ein, zwei Bierstände zusätzlich aufmachen, wird das ein gemütlicher Nachmittag mit Sport.“

    falsch das war das Halbfinale gegen Berlin , im Finale geht es gegen den TSV Handschuhsheim, (Heidelberg),
    das Finale ist ebenfalls in Frankfurt.“

    sorry habe mich verlesen, der schnelle aus dem SW.

  218. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer im Club Med Urlaub macht, ist nicht cool! Instabumms hin oder her…“

    Jawoll, aufm Campingplatz im Schwarzwald oder gleich in der Sportschule Grünberg!“

    Also mein letzter Club Med Urlaub war 1980 in Laac de Tignes und ich fand ihn saucool. Schon allein, weil die Skilehrer Kanister mit Weißwein auf dem Rücken hatten, so dass man bei jeder Pause ……….

  219. ZITAT:
    „Also mein letzter Club Med Urlaub war 1980 in Laac de Tignes und ich fand ihn saucool.“

    Fein. Da war ich in der siebten Klasse… ;)

  220. Übrigens, großartiger Humor von Helmut, genau mein Ding.

  221. Der Seb bleibt noch zwei Jahre hier. Dann kann er wegen mir zu den Majas. Wir kriegen dafür den Moukoko.
    @ CE: Warst Du auch damals bei der Eröffnung in Leysin?

  222. Na, mein Schwesterherz stand nach der Meldung (…verlasse den Club…) schwer unter Schock (aus Gründen).

  223. ZITAT:

    falsch das war das Halbfinale gegen Berlin , im Finale geht es gegen den TSV Handschuhsheim, (Heidelberg),
    das Finale ist ebenfalls in Frankfurt.“

    sorry habe mich verlesen, der schnelle aus dem SW.“

    Wo ich grad war, weiß ich immer noch besser als Du, SWA.

  224. ZITAT:
    „@ CE: Warst Du auch damals bei der Eröffnung in Leysin?“

    Nee, das ist aweng weg. Lac de Tignes liegt neben Val d´Isere in Frankreich.

    Definitiv das geilste Skigebiet, was ich je befahren habe, allerdings ist diese Feierei in Österreich mehr mein Ding, als das reine Skifahren, wie es in Frankreich üblich ist.

  225. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wo ich grad war, weiß ich immer noch besser als Du, SWA.“

    Sicher?

  226. Dass der Kader erst mit Ablauf des Deadline Day steht, schon,
    aber ich dachte halt auch an den ein oder anderen1./ 2./3.Liga Juveniden, deutsch, wenn schon nicht hessisch. Und Bekannte/Umgarnte sind dann auch schnell raus aus dem Fenster (auch eine Erfahrung).

  227. Ist heute im Waldstadion irgendeine Veranstaltung? Zeugen Jehovas oder so was in der Art? Wg. der Staus auf B44 und Isenburger Schneise.

  228. Übrigens schön, dass Evan in der U20 wieder voll dabei ist, hoffentlich auch bei uns 19/20.

  229. Die habens einfach druff die Meenzer!

  230. Die habens einfach druff die Meenzer! ZITAT:
    „Ist heute im Waldstadion irgendeine Veranstaltung? Zeugen Jehovas oder so was in der Art? Wg. der Staus auf B44 und Isenburger Schneise.“

    Der Traum aller Schwiegermütter tritt auf. Sozusagen die Helene für alle Sektetärinnen 40+….

  231. ZITAT:
    „Ist heute im Waldstadion irgendeine Veranstaltung? Zeugen Jehovas oder so was in der Art? Wg. der Staus auf B44 und Isenburger Schneise.“

    Schlimmer.
    Ösi-Alarm durch Andreas Gaballier.
    Entweihung des Waldstadions 😡

  232. @ CE: hätte ich gar nicht gedacht, dass Du so ein Feierbiest bist. Aber korrekt, Österreich ist schön, meistens:
    https://youtu.be/rxSo9UzDO08
    Die Eröffnung vom CM in Leysin war übrigens 1956 ;-)

  233. @243
    „Traum ….“ ???
    Du hast Alb- davor unterschlagen.

  234. ZITAT:
    „Die Eröffnung vom CM in Leysin war übrigens 1956 ;-)“

    Dreggsagg

  235. ZITAT:
    „Dreggsagg“

    Dacht ichs mir doch. Das hat der CE zum Abitur geschenkt bekommen… ;)

  236. Sorry CE. Wollte halt nicht fragen, warum damals im Mini-Club schon alkoholische Getränke via Kanister ausgeschenkt wurden ;-)

  237. Das war schon früher so. Unsere besten Zeiten hatten wir, wenn wir mit relativ wenig Geld auskommen mussten. Hatten wir dann mal ausnahmsweise viel Geld zur Verfügung, wurde es mehr oder weniger sinnlos zum Fenster rausgeworfen.

    War leider oft so. Ich hoffe, Bobic macht das besser.

  238. @230: bevor ich’s vergesse. hätte dich älter geschätzt, nach allem was man so liest. bist ja ein echter jungspund.

  239. ZITAT:
    Wollte halt nicht fragen, warum damals im Mini-Club schon alkoholische Getränke via Kanister ausgeschenkt wurden ;-)“

    Schon besser. Ich erteile hiermit Absolution.

  240. Ihr könnt beruhigt sein. Für unsere Verhältnisse haben wir viel Geld, in Wirklichkeit sind wir weiterhin arme Schlucker.
    Sozusagen Hartz4 mit neuem 450€ Job.

  241. ZITAT:
    „hätte dich älter geschätzt, nach allem was man so liest.“

    Du meinst, weil ich ß und CE kenne?

  242. Wäre ich ein Spieler der weg wollte, dann würde ich mir solche witzchen verkneifen. Insofern besteht ein wenig Hoffnung.

  243. nö, eher wegen sachverstand, generalisten-dasein und allzeit-bereit-für-einen-post und so.

  244. ZITAT:
    „Insofern besteht ein wenig Hoffnung.“

    Da hast Du nicht unrecht. Mir gefällt diese Interpretation. ;)

  245. Wann hatten wir denn mal viel Geld? Und kommt mir jetzt nicht mit den Detari Millionen…

  246. ZITAT:
    Das war schon früher so. Unsere besten Zeiten hatten wir, wenn wir mit relativ wenig Geld auskommen mussten. Hatten wir dann mal ausnahmsweise viel Geld zur Verfügung, wurde es mehr oder weniger sinnlos zum Fenster rausgeworfen.

    War leider oft so. Ich hoffe, Bobic macht das besser.“

    Was heisst hier hoffen? Bobic macht es besser.

  247. ZITAT:
    „Wann hatten wir denn mal viel Geld? Und kommt mir jetzt nicht mit den Detari Millionen…“

    Wir hatten mal Geld. Dann wurde Caio gekauft. Dann hatten wir wieder mal Geld. Dann wurde Kadlec gekauft. Dann hatten wir wieder mal Geld….

  248. Alte Stuttgarter Schule.

  249. @246 n…ene die Schwiegermütter hätten den gerne….

    Natürlich nicht als Schwiegersohn….

  250. Ob es wohl ein schöner Abend für Campino und die anderen Hardcore Liverpoolfans wird?

  251. ZITAT:
    „@246 n…ene die Schwiegermütter hätten den gerne….

    Natürlich nicht als Schwiegersohn….“

    Bääh. Dann eher schwarz-weiß als Nonne.

  252. CL-Finale im südlicheren Kontinent. Mit unerwartetem Ende
    https://sport.sky.de/fussball/.....2738/34240

  253. Hm. Der Arm war ja weit weg, keine Frage. Aber ist der Ball da wirklich dran? Allenfalls abgeprallt von der Brust.

  254. nach 30 sec elfer, die eier muss man als Schiri erstmal haben

  255. Reds führen, ich würde es Kloppo gönnen.

  256. Remember München 1974.

  257. Sky Ticket heute mal wieder mit herausragend schlechter Qualität was Bild und Ton angeht.

  258. Also vom Hocker reißt einen das Spiel nicht, wenn das die besten Teams von Europa sind dann sind wir gar nicht soweit entfernt.

  259. ZITAT:
    „Also vom Hocker reißt einen das Spiel nicht, wenn das die besten Teams von Europa sind dann sind wir gar nicht soweit entfernt.“

    Natürlich nicht. EL Halbfinale.

  260. Europas beste Mannschaft

  261. Bisher Alzenau gegen Hadamar. Der Sieger kann leider echt froh sein, dass er gegen uns nicht im Supercup ran muss.

  262. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Also vom Hocker reißt einen das Spiel nicht, wenn das die besten Teams von Europa sind dann sind wir gar nicht soweit entfernt.“

    Natürlich nicht. EL Halbfinale.“

    Unsere Spiele gegen Chelsea waren auf jeden Fall deutlich rassiger.

  263. War zu erwarten. Klopp will den Titel egal wie.

  264. ZITAT:
    „War zu erwarten. Klopp will den Titel egal wie.“
    Echt, meinst du, er würde auch unerlaubte Sachen machen, oder machen lassen?

  265. Was hat er denn gemacht?

  266. Bin etwas enttäuscht, schade dass das Tor so früh fiel.

  267. sing, im Herzen von Europa liegt mein Frankfurt am Main…..

  268. He Piefke,
    der Fredi weiß was er tut und so langsam denke ich …..der Rest auch.
    Diese bescheuerten Meldungen wie „Spind leer“ oder „Ich bin weg, irgendwann ist es mal zu Ende“ sollten wir ignorieren. Es kommt doch anders als man dachte!

  269. ZITAT:
    „Bin etwas enttäuscht, schade dass das Tor so früh fiel.“

    Tottenham trifft dafür in der Nachspielzeit

  270. Da fehlt echt nur Nieselregen und Friedhelm der Große an der Bande.

  271. ZITAT:
    „Da fehlt echt nur Nieselregen und Friedhelm der Große an der Bande.“

    Trink mehr Rotwein.

  272. ZITAT:
    „He Piefke,
    der Fredi weiß was er tut und so langsam denke ich …..der Rest auch.
    Diese bescheuerten Meldungen wie „Spind leer“ oder „Ich bin weg, irgendwann ist es mal zu Ende“ sollten wir ignorieren. Es kommt doch anders als man dachte!“

    Diesem Käse habe ich keine Beachtung gewidmet.
    Mein Kommentar bezog sich alleine auf …. mal Geld zu haben.

  273. So sieht es also aus, wenn 2 Mannschaften aus der ‚besten‘ Liga der Welt Fußball spielen. Schlechtestes CL-Finale ever :(

  274. ZITAT:
    „Da fehlt echt nur Nieselregen und Friedhelm der Große an der Bande.“

    Schöner hätt ichs nicht zu sagen vermocht.

  275. @279 Zumindestens auch unattrativ spielen….

    …und ja mit allen Mittelm wie anno 2003 „Lass dich fallen!“

  276. Ein Sieg im CL Finale durch einen drögen Elfmeter….
    Naja, immerhin war er drin.

  277. Hach, Porto, da habe ich mal auf der gesperrten Autobahn einen Tawny getrunken…

  278. @288 ….nein 2003 Milan vs. Juve…….

    So das wars.

  279. War der nicht mal Relegation dabei?

  280. Kloppo wird immer nervöser, wahrscheinlich denkt er an Reutlingen :-)

  281. So, das war’s.
    Der nächste Trainer der deutschen Nationalmannschaft ist (auch) ein CL-Champion.

  282. Wenn man bedenkt, wie Liverpool im vergangenen Jahr von fuckin‘ Ramos betrogen wurde, gönne ich denen einen Sieg auch in einem Langweilerfinale.

  283. Hanau 93!

    Morgen der Aufstieg in die Hessendings und so.

    Die beste Fanszene, die es hinter dem Müllberg gibt.

    17:00

    Fußball.

  284. Defensive wins Championchip.
    Klopp ohne Klopp-Fußball gewinnt ein Finale.
    Sache gibt’s …

  285. ZITAT:
    „Plong.“

    Das hast Du aber schon besser hinbekommen. ;)

  286. Ich schrieb doch „Egal wie!“ ….und er hat es sich verdient.

  287. Klitzekleines bissi mehr Stimmung als in Baku..

  288. ZITAT:
    „Klitzekleines bissi mehr Stimmung als in Baku..“

    Übertreib doch bitte nicht so maßlos.

  289. Die paar Meenzer…

  290. Guude Morsche,
    ist doch eigentlich ein Unding, dass nicht einmal mehr die Europacupendspiele im Öffentlich Rechtlichen übertragen und frei empfangbar sind. Alles in der Hand des Geldes, deshalb erspare ich mir auch Glückwünsche, ICH krieg ja nichts dafür.

  291. Warum ist das ein Unding? Absolut richtig, dass dafür keine Gebühren rausgehauen werden. Wem das Spiel wichtig ist, kann ja zahlen.

  292. Sehr aufschlussreich von Sky Pilot im Leserbrief, Dank an dieser Stelle.

  293. Stefan Krieger; ich zahl ja schon mit Zwangsgebühren, und wenn die breite Öffentlichkeit mitkriegte, dass und warum nur engl. Clubs und nicht die sch. barzis, oder wie im ersten Finale der Landesmeister an das ich mich erinnere, Borussia doofmund, wäre es vielleicht ein Anstoß.

  294. Außerdem empfängst gerade du bestimmt öffentliches Regenlandfernsehen.

  295. Nein. Bestimmt nicht.

  296. Auch dieses Finale hätten wir gewonnen!

  297. Yep. Genauso wie es der kleine dicke Mexikaner heute Nacht dem Engländer gezeigt hat.

  298. Wenn wir schon vor der Verlängerung wie in derselben gespielt hätten – vielleicht…..

  299. Sowieso.

  300. Klar mit den Leistungen der letzten 6 Bulispiele wären wir sogar Weltmeister geworden….

  301. Nur wenn wir Jogi als Trainer gehabt hätten, hätten, hätten….

  302. ZITAT:
    „Yep. Genauso wie es der kleine dicke Mexikaner heute Nacht dem Engländer gezeigt hat.“

    Also dass wir mit Marco Fabian schon gestern Pilzligaendspiel gespielt hätten glaub ich nicht, obwohl er mir sympathisch ist! ;-)

  303. Nahles wirft die Brocken hin. Verständlich.

    Egal wer es macht: Der oder diejenige wird nach den schweren „Auswärtsspielen“ in Dunkeldeutschland schon wieder „verbrannt“ sein.

  304. @ Schebbe: ein lebenslanges Mitglied unserer ruhmreichen SGE mit so einem reisenden Kirmesboxer zu vergleichen, tse, tse, tse

  305. @324

    Boxer? Hab‘ ich was verpasst? ;-)

  306. Früher gabs Fußball – außer N11 – nahezu nur im Stadion. Und früher war doch alles besser, oder?

  307. Es schmerzt immer noch; kann jetzt das Bild von Peter Osgood bitte entfernt werden? Liegt er doch unter dem Elfmeterpunkt, von wo aus…

  308. „reisenden Kirmesboxer“

    Little fat mexican Boy (Eigenname) hat den kompletten Boxsport auf den Kopf gestellt. Als Fallobst angereist, als Weltmeister gegangen.
    Idol und Vorbild für Generationen von zukünftigen Kirmesboxern ;-)

  309. „Nahles wirft die Brocken hin. Verständlich.“

    Jetzt übernimmt Stegner und dann ist die SPD erster, äh.. einstellig ;-)
    Wahnsinn, welch Negativleistung eine Volkspartei so runter zu wirtschaften. Das ist ja nicht über Nacht passiert..
    Hätten die Oberen mal die x Bürgermeister ihrer Partei gefragt, wo die Probleme liegen. Aber nein, da wird versucht Die Linke und die Grünen bisschen zu kopieren und gleichzeitig GroKo verlässlich abgearbeitet.. Wo bleibt da der „Markenkern“? Wenn mans mit der SPD hält, sehr traurig das ganze zurzeit. Mitleid ist das schlimmste was man sich wünschen kann.

  310. ZITAT:
    „Wahnsinn, welch Negativleistung eine Volkspartei so runter zu wirtschaften. Das ist ja nicht über Nacht passiert..“

    Ich hab eben mal nachgeschaut. Zwischen 1945 und 1990 hatte die SPD vier Vorsitzende, zwischen 1990 ud heute 15. Sozusagen der HSV unter den Parteien.

  311. Klasse Vergleich, SPD und HSV, Made my Day :D

  312. ;-)
    „Stimmung in Baku wie in der SPD“ ward es kürzlich geschrieben.
    Wer den Schaden hat..

  313. Ja,ja; Rote Karte bei der Hitze,
    Stuttgarts U19 nach 3:1 noch 3:5 in ner guten halben Stunde…

  314. @Zebulon

    Danke, aber Schwergewichtsboxen ist nach Ali nicht mehr mein Sport gewesen ….
    Zu viele Don Kings im Geschäft …

    Little Fat Kidds gibt es eh zu viele!

  315. Jaja, die Sozialdemokratie nach Rudolf Scharping …. :-)

  316. @ Schebbe: dito bei mir. Und in den heimischen Gefilden gab es ja da auch ein paar Spezialisten. Meist mit blaugetönter und goldumrandeter übergroßer Pilotenbrille.

  317. Hanau 93 hat den Anschlusstreffer erzielt. Alles ist möglich!

  318. @ Zebulon

    Ich erinnere mich dunkel …. :-)

  319. Schöne den Aufstieg vergeigt, der HFC.

  320. Seit Schröder gehts mit der SPD bergab. Das die Grünen soviel Zulauf haben liegt an vielen unzufriedenen
    SPD Wählern. Es ist so die SPD kann machen was sie willen in den Augen der Wähler ist es falsch oder
    wird garnicht wahrgenommen. Außerdem ist der SPD ihre Stammwählerschaft – die Arbeiter – völlig ab-
    handen gekommen.Kein Wunder wenn man bedenkt wieviel Arbeitsplätze für gewerblcihe Arbeitnehmer
    verloren gegangen sind.

  321. Zitat: 341 etc.

    Mag den Blogg sehr, aber finde es überflüssig hier noch zusätzlich Kommentare von frustierten SPD Anhängern zu lesen.

  322. ZITAT:
    „Zitat: 341 etc.
    Mag den Blogg sehr, aber finde es überflüssig hier noch zusätzlich Kommentare von frustierten SPD Anhängern zu lesen.“

    Dann lies sie halt nicht.

  323. ZITAT:
    „Zitat: 341 etc.

    Mag den Blogg sehr, aber finde es überflüssig hier noch zusätzlich Kommentare von frustierten SPD Anhängern zu lesen.“

    Du wirst aber auch hier zukünftig überflüssige Kommentare zu frustrierten SGE -Anhängern lesen müssen !

  324. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Zitat: 341 etc.
    Mag den Blogg sehr, aber finde es überflüssig hier noch zusätzlich Kommentare von frustierten SPD Anhängern zu lesen.“

    Dann lies sie halt nicht.“

    ??? Bist du Unternehmensberater

  325. ZITAT:345 holzbowski

    Du wirst aber auch hier zukünftig überflüssige Kommentare zu frustrierten SGE -Anhängern lesen müssen !“

    Damit habe ich absolut kein Problem, gehöre manchmal auch dazu.

  326. „Damit habe ich absolut kein Problem“

    Was hast Du denn dann für ein Problem?

  327. Die SPD geht jetzt halt auch mal durch die Relegation und dann wird’s endlich wieder gut.

  328. Die ist schon längst 2.Liga. Nur hat sie es wie der HSV noch nicht mitbekommen.

    Echt krass es könnte sein dass ich mal eine Regierung ohne CDU und SPD Beteiligung erleben werde….

  329. Solls halt der Sonneborn richten.

  330. Quiet days in Clichy…

  331. Exilfrankfurter

    Jo, einer der letzten gude Jungs !

  332. Ist einer in Venlo beobachten?

  333. Mir tun immer solche Journalisten leid, die nichts zu schreiben haben.

    Jetzt fährt Kevin Trapp mit seiner Liebsten nach Paris, postet ein Bild von einem schön verzierten Kaffeegetränk und schon wird dies als „Zeichen“ gesehen, dass er bei Paris bleiben möchte.

    So ein Unsinn! Das erinnert mich an die Geschichte mit Julian Nagelsmann, der mit einer roten Winterjacke bekleidet mit seinem Kind auf einem Münchener Spielplatz spielte. Au wei, was gab es auf einmal für Spekulationen! Bayern-Trainer wurde er dann bekanntlich trotzdem nicht, obwohl es vielfach von Medienschaffenden kolportiert wurde.

    Sorry FR, aber mit Journalismus hat das nichts mehr zu tun. Mit sowas kann man allenfalls bei Astro TV auftreten.

  334. PS: Warum schreibe ich hier? Weil die werte FR – in weiser Voraussicht – die Kommentarfunktion deaktiviert hat. Man weiß wohl selbst, was für einen Unsinn man schreibt, möchte sich aber mutmaßlich keiner Kritik stellen.

  335. ZITAT:
    „PS: Warum schreibe ich hier? Weil die werte FR – in weiser Voraussicht – die Kommentarfunktion deaktiviert hat. Man weiß wohl selbst, was für einen Unsinn man schreibt, möchte sich aber mutmaßlich keiner Kritik stellen.“

    Richtig.

  336. Wenn sonst nix los ist, könnte man ja vielleicht mal wieder einen Volltreffer…?!!?

  337. Nagelsmann nach München !!!

    Wahnsinn.

  338. ZITAT:
    „Wenn sonst nix los ist, könnte man ja vielleicht mal wieder einen Volltreffer…?!!?“

    Nein, leider nicht. Weil wir zur Zeit nicht die technischen Möglichkeiten haben, ein Video zu produzieren.

  339. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „Nagelsmann nach München !!!

    Wahnsinn.“

    Der arme Kovac. Hat ihn die FR also doch bei den Bayern rausgeschrieben…

  340. ZITAT:
    „Nagelsmann nach München !!!

    Wahnsinn.“

    Bitte in ganzen Sätzen: Nagelsmann fährt nach München, um eine Weisswurst zu essen.

  341. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn sonst nix los ist, könnte man ja vielleicht mal wieder einen Volltreffer…?!!?“

    Nein, leider nicht. Weil wir zur Zeit nicht die technischen Möglichkeiten haben, ein Video zu produzieren.“

    Hat einer aus Versehen die Videokamera in den Urlaub mitgenommen?

  342. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nagelsmann nach München !!!

    Wahnsinn.“

    Bitte in ganzen Sätzen: Nagelsmann fährt nach München, um eine Weisswurst zu essen.“

    Also bitte, das Internet ist voll genug, da reichen Fakten-Eckpunkte.

  343. „Hat einer aus Versehen die Videokamera in den Urlaub mitgenommen?“
    Das wüsste ich. Denn das ist meine.

  344. Du hast sie verliehen und weißt nicht mehr an wen. Stimmts?

  345. Nein. Sie befindet sich nach wie vor in meinem Besitz.

  346. Okay, alles klar. Irgendwo abgelegt und man weiß nicht mehr wo.
    Versteh ich. Das Alter.

  347. Auch das stimmt nicht. Ich weiß, wo sie ist. Und sie funktioniert astrein. Aber es ist halt meine, und ich habe keine Lust, sie dienstlich zu nutzen.

  348. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „Ist einer in Venlo beobachten?“

    Fährt man immer noch nach Venlo um seine Wahrnehmung zu erweitern?

  349. Ja super, voll digital die wehrte FR aber keine halbwegs günstige Full-DH Kamera zu Hand. Sowas kann sich ein Rezo leisten, aber die FR nicht? Da läuft irgendwas grundsätzlich falsch bei euch.

  350. Full-HD natürlich…

  351. Digital ist besser

  352. Sorry: digital wär besser!

    Da logen die Tocotronics

  353. Vielleicht ist das einfach gesunde Skepsis in der Chefetage. Ist nicht gesagt, dass sich das durchsetzen wird, Leute.

  354. Rasender Falkenmayer

    Andererseits wurde mir berichtet, man könne selbst mit modernen Wischtelefonen heutzutage Bewegtbildaufnahmen produzieren.

  355. ZITAT:
    „Andererseits wurde mir berichtet, man könne selbst mit modernen Wischtelefonen heutzutage Bewegtbildaufnahmen produzieren.“

    Ja. Aber was ist der Unterschied von MEINER Kamera zu MEINEM Handy?

  356. BYOD – alter Hut

  357. Ich wusste ja, dass das hier versammelte Eintracht-Intelliganzia ist. Dieser bibton gewinnt einen Camcorder

  358. Rasender Falkenmayer

    Ich dachte, alle Journalisten hätte hochverschlüsselte Satelitendiensttelefone. Tschulligom.

  359. ZITAT:
    „Dieser bibton gewinnt einen Camcorder“

    Hat der CE seinen gespendet?

  360. Da les ich grad einen wunderschönen Artikel vom Kilchi über den brasil. TW vom Kloppoteam, da kommt ein Satz, wo mir als bisher FilmNICHTguckenkönner die Erinnerung fehlt (kann wer helfen?).
    „Wie etwa Manuel Neuer, der im deutschen Pokalfinale den FC Bayern zweimal im Spiel gehalten hatte.“
    Leider kommt danach ein Satz, der alles wieder nach obbe spüli.

  361. Wie war das denn früher geregelt mit dem Volltreffer? Gab es da noch FR Equipment?
    Oder lese ich da zwischen den Zeilen ein wenig (sicher verständlichen) überdruß von einem alles wegrationalisierenden Arbeitgeber in einer schwer angeschlagenen Branche?
    Der Volltreffer war ja schon immer eher ein Herzensprojekt als eine fest eingeplante Arbeitsleistung wenn ich das richtig verstanden habe, oder?

    Ich persönlich kann nur sagen, dass ich das wegbrechen dieser montäglichen Instanz enorm bedaure und mir wünschen würde, dass dieses Format, gerne auch in anderem Rahmen fortgesetzt wird. Und ich denke es würden sich auch hier ein paar finden, die bereit sind, das auch mit ein paar Makk zu unterstützen. Wenn schon der Arbeitgeber den Wert nicht erkennt. Ich selbst bin zum Beispiel nur über diesen Blog und den dazugehörigen Volltreffer wieder öfters bei Fr.de vorbei gekommen. Ansonsten hatte ich den online Auftritt der Rundschau wirklich gar nicht auf dem Schirm. Und da frage ich mich, warum man die paar Angebote, die man noch als Alleinstellungsmerkmal bezeichnen kann, offensichtlich nicht mehr fördert. So teuer ist so ne Kamera nu auch nicht.

  362. @complainovic
    Du wirst sicher verstehen, dass ich dazu hier nichts sagen werde.

  363. Zurzeit gibt es ja auch nicht wirlich etwas vollzutreffen. Gegen Ende der Saison, also z.B. nach den glorreichen Auftritten im EL-Halbfinale bzw. dem „Abkacken“ in der Liga, hätte es sicher genug Stoff für ein Video gegeben. Hat wohl nicht sollen sein. Alla gut, würde der Pälzer sagen.

  364. ZITAT:
    „@complainovic
    Du wirst sicher verstehen, dass ich dazu hier nichts sagen werde.“

    Ja, ich dachte es mir schon beim abschicken. Wollte aber dennoch mein bedauern kund tun und Bereitschaft signalisieren auch finanziell zu unterstützen. Und das sage ich als jemand der weder Sky noch dazn zahlt, aus Prinzip.

  365. aus der Gerüchteküche: Marca meldet die angebliche Finalisierung des Jovic-Tranfers in dieser Woche (mal wieder). Real sei jetzt bereit 70 Mios. zu zahlen.

  366. ZITAT:
    „aus der Gerüchteküche: Real sei jetzt bereit 70 Mios. zu zahlen.“

    Noch ein hoffnungsvolles Talent zum Entwickeln kostenlos obendrauf und man könnte drüber nachdenken.

  367. Kein Gerücht ist, dass es wohl gleich heftig regnet.

  368. @395

    Das halte ich ohne Ortsangabe für ein Gerücht, denn hier (Schwäbisch Hall) scheint die Sonne.

  369. Frankfurt/Zoo. Ganz heftig. Das haben uns ja auch die Badenser geschickt.

  370. Frankfurt Nordwest meldet Wasser von oben.

  371. ZITAT:
    „Ich selbst bin zum Beispiel nur über diesen Blog und den dazugehörigen Volltreffer wieder öfters bei Fr.de vorbei gekommen.“

    Kann ich so bestätigen und wir wohl vielen anderen hier aus so gehen. Ich hoffe das ist der FR bewusst.
    Den ab und an verlinkten Rasenfunk finde ich übrigens auch klasse.

  372. Westfranken bitte schön.
    Das wären hier keine Badenser erzählen mir alle hier.
    Ist mir im Prinzip auch Wurscht sind seit letzten Montag alle zweitklassig. ;o)

  373. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich selbst bin zum Beispiel nur über diesen Blog und den dazugehörigen Volltreffer wieder öfters bei Fr.de vorbei gekommen.“

    Kann ich so bestätigen und wir wohl vielen anderen hier aus so gehen. Ich hoffe das ist der FR bewusst.“

    Mit.

  374. Der ehrenwerte Herr Krieger hat was Neues aufgemacht, nur mal so.