Eintracht Frankfurt Das liebe Geld

Wo sind sie denn, die Millionen? Foto: Stefan Krieger
Wo sind sie denn, die Millionen? Foto: Stefan Krieger

Soso. Der Herr Jung hat also eine Ausstiegsklausel für einen festgeschriebenen Betrag. Gehen wir mal davon aus, dass dieser nicht all zu hoch ist.

Gehen wir mal weiterhin davon aus, dass dies bei Herrn Rode ähnlich sein dürfte. Und schon glänzt es entschieden weniger, das viel gepriesene Tafelsilber.

Da muss ich doch gar nicht auf der Suche nach Regen durch die halbe Republik gondeln, um richtig schlechte Laune zu bekommen. Da reicht ein Blick in dieses verdammte Internet.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Mit sowas müssen wir doch rechnen. Da reicht die Skyline einfach nicht.

    Also: Keine Spieler UND kein Geld. Nur die Skyline werden wir so schnell nicht los.

  2. Wo steht das mit der festgeschriebenen Ablösesumme?

  3. Im Vertrag

  4. Schaedelharry63

    ZITAT:

    “ Mit sowas müssen wir doch rechnen.“

    Tja.

    A propos Rechnen: Wenigstens steht der Betrag fest, den man dann zum Ausgeben hat. Wenn der nicht schon verplant ist.

  5. Schaedelharry63

    Er kann sich aber vorstellen, den Vertrag zu verlängern.

    Das Tafelbesteck muß erst versilbert werden.

    Mal sehen, ob ein langfristiger Sponsorenvertrag Sicherheiten gibt.

    Und morgen sehen, wieviel demnächst Sanktionen kosten.

    Freitag, wieviel die aktuell anstehende Sanktion kostet.

    Baustelle Mietvertrag Stadion.

    Da darf fröhlich gerechnet werden.

  6. Schaedelharry63

    Moody’s würde sagen: Triple C.

    Rettungsschirm?

    Man müßte systemrelevant sein ;-).

  7. Warum macht man soetwas bei jungen Spielern? Verstehe da keinen Sinn drin….

  8. ZITAT:

    “ Warum macht man soetwas bei jungen Spielern? Verstehe da keinen Sinn drin…. „

    Weil sie sonst gleich weg sind. Die machen das. Nicht der Verein.

  9. Schaedelharry63

    Die Spieler bzw. deren Berater offensichtlich schon.

    Skyline allein reicht schon längst nicht mehr.

    Bei den bisherigen Visionen muß da offensichtlich ’ne Reißline im Vertrag stehen.

  10. „Moody’s würde sagen: Triple C.“

    Klingt gut.

  11. Kaum aufgestiegen, kriegen wir nur Fresse. Macht doch kein Spaß mehr. Wenn wir wenigstens Drittligist wären. Dann ginge es jetzt los. Guten Morgen!

  12. ZITAT:

    “ Wenn wir wenigstens Drittligist wären. „

    Genau. Drittligist mit nem 50000 Leute Stadion. Tolle Vorstellung.

  13. Na und? Dann müsste die Stadt sich die Millionen halt vom FSV holen.

  14. Jeder halbintelligente Berater lässt eine Ausstiegsklausel in die Verträge seiner Schützlinge einbauen. Dann ist auch das Handgeld höher. In dem Fall fällt auch mehr für den Berater ab.

  15. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Warum macht man soetwas bei jungen Spielern? Verstehe da keinen Sinn drin…. „

    Weil sie sonst gleich weg sind. Die machen das. Nicht der Verein. „

    Nun wenn ein Eigengewächs aus der Jugend kommt und seinen ersten Profivertrag bekommt, glaube ich dass der Spieler aus ohne diese Klausel unterschreiben würde.

    Und wenn man den Spielern Perspektiven aufzeigt denke ich das auch.

    Ansonsten wird es Zeit das Vereine, nicht nur unsere SGE solche Unsinnigen Klauseln nicht reinnehmen. Soetwas gibt es im Normalen Leben ja auch nicht.

  16. Exilfrankforder

    Warum verarschen die uns eigentlich immer wieder, wo doch jeder ernstzunehmende Interessent vom Berater eh erklärt bekommt, wann Ausstiegsklausel, wieviel etc.?

    Da wird doch eifrig selber dran gestrickt, Mythos BL, skyline…

    Lieber erstklassige finanzielle Perspektive für entsprechende Eigengewächse als die dauernden teuren Gehalte für Abhalfernde.

    Da wäre vielleicht einer weniger zwei mehr von den Eigenen.

  17. Weil wir uns – Bis auf Kid- gerne verarschen lassen

  18. ZITAT:

    “ Warum verarschen die uns eigentlich immer wieder, wo doch jeder ernstzunehmende Interessent vom Berater eh erklärt bekommt, wann Ausstiegsklausel, wieviel etc.? „

    Warum sollten ‚die‘ denn ‚uns‘ Vertragsinhalte verraten?

  19. Exilfrankforder

    Dann soll der Kid mehr schreiben, wie sich an nix Gutes glauben mit der Hoffnung auf….vereinen lässt.

  20. @19

    Da bei der Eintracht offensichtlich eh nur ein Vertragsformular verwendet wird, sind die Ratespielchen aber ziemlich einfach

  21. falls diese Klausel tatsächlich existiert und sie in der für Bruchhagen üblichen astronomischen Höhe von um die 3 Mios liegt, gibts eh nur 2 Möglichkeiten, wie man in der Sache Jung zu verfahren hat – verlängern oder verkaufen.

  22. Gibt es die Veträge bei uns wie bei anderen ein Quittungsblock ?

  23. Oh welch eine Erkenntnis Herr Österreicher….

  24. Exilfrankforder

    Jetzt könne mer uns also net mal mehr über die Einheitsverlängerungen von 3 Jahren freuen weils in Wirklichkeit ja nur zwei sind, also sind wir wieder am Anfang.

    Wenn der Verein von den Fans Vereinstreue will, Bekenntnis und Eintreten für faires Verhalten, Abkehr von den `Krawallmachern`und so Sachen, sollten wir von denen da Oben auch mehr erwarten können.

  25. ZITAT:

    “ Kaum aufgestiegen, kriegen wir nur Fresse. Macht doch kein Spaß mehr. Wenn wir wenigstens Drittligist wären. Dann ginge es jetzt los. Guten Morgen! „

    Hier scheint sich in den letzten Wochen stimmungsmäßig nicht allzu viel geändert zu haben.

    Ein Blick „in dieses verdammte Internet“ und …

    Überraschung: Schlechte Laune ist Programm.

    Ich denke, ich bleibe noch etwas auf Entzug, widme mich noch ein wenig meinem Nebenjob als freischaffender schreibender Mönch und komme spätestens zum Saisonstart wieder. Außerdem beginnt in der Tat bald die dritte Liga und da hat man als Manager schon was zu tun, um aus dem ewigen Mittelmaß herauszukommen.

    Es gibt übrigens tatsächlich ein Leben außerhalb des Netzes und es tut auch gar nicht veh. Vor allem ist es nicht so permanent missmutig.

    Gut, ich gebe zu, man kann schon in tiefe Verzweiflung geraten, bei dem Gedanken, dass Sebi Jung uns im Jahr 2013 verlässt, verlassen könnte. Da ich aber davon ausgehe, dass er eine überragende Saison in Liga Eins spielen wird, steht sein Verbleib ohnehin in den Sternen. Ausstiegsklausel hin oder her. Alles nur eine Frage des lieben Geldes, zumindest aber der Glaskugel.

    Am Wochenende habe ich Übrigens „La Cage aux Folles“ mit „Bäppi“ gesehen. Ein Käfig voller Narren. So ganz kommt man vom Fußball halt doch nicht los.

  26. ZITAT:

    „Am Wochenende habe ich Übrigens „La Cage aux Folles“ mit „Bäppi“ gesehen. Ein Käfig voller Narren.“

    also wie hier

  27. Wie jetzt ? Saison noch gar nicht begonnen und schon wieder alles Grande Mist?

    Wie hoch soll diese Ausstiegs Klausel denn sein?

    Wenn nicht bekannt werde ich persoenlich mich dar über auch nicht kuenstlich aufregen‘ sorry, kann ich einfach nicht..

    Einen schoenen Montag noch.

  28. Exilfrankforder

    Empfehle Blick über den kleinen Teich, Partnerverein Rangers, 4.Liga; da können wir uns auf Meisterschaften freuen.

    Vielleicht haben die ja auch ein Abwehras für 3 Jahre zu verleihen. Jetzt aber schnell, Brüno!

  29. @3 Vielen Dank Heinz :)

    Dachte eher an eine Quelle… kann dazu nichts finden :)

  30. ZITAT:

    “ @3 Vielen Dank Heinz :)

    Dachte eher an eine Quelle… kann dazu nichts finden :) „

    http://www.fr-online.de/eintra.....26288.html

  31. Nachdem das gestern geklärt wurde mit der WM 2006, frage ich mich, ob die kleinen Nervensägen am anderen Ende von „Schwimm rüber“ nicht doch damit Recht hatten, dass bei Bundesligagründung nicht alles mit rechten Dingen zugegangen ist?

  32. Danke,Heinz. Hätte ich auch selber drauf kommen können. Zu früh :)

  33. Hinzukommt wohl das heute Montag ist

  34. ZITAT:

    “ Nachdem das gestern geklärt wurde mit der WM 2006, frage ich mich, ob die kleinen Nervensägen am anderen Ende von „Schwimm rüber“ nicht doch damit Recht hatten, dass bei Bundesligagründung nicht alles mit rechten Dingen zugegangen ist? „

    Mich interessiert vielmehr wieviele Flasche Dornfelder 1992 vom Neckar an die Mosel geschickt wurden! Wobei, eigentlich will ich es gar net wissen! Hab jetzt bald 3 Wochen Urlaub und wenn ich wieder komme, ist Rode (!) verkauft. Das hatte ich schon vor Wochen gemutmaßt als man Celozzi kaufte…..Quelle? Mein Bauch!

  35. ZITAT:

    “ … Am Wochenende habe ich Übrigens „La Cage aux Folles“ mit „Bäppi“ gesehen. Ein Käfig voller Narren. So ganz kommt man vom Fußball halt doch nicht los. „

    Beim Fußball gibt’s aber keine Schwulen. ^^

  36. Btw: Das Wetter ist Offenbacher!

  37. Und was genau hat Rode jetzt mit Celozzi zu tun?

  38. So richtig ärgern kann man sich doch erst, wenn man die Höhe der Ausstiegsklausel kennt. Bis dahin ist alles Spekulatius.

    Bescheuert ist für mich aber allein die Tatsache, d a s so eine Klausel drin ist. Beim ersten großen Vertrag eines Spielers sicher noch gar nicht nötig und wenn dann muss sie sehr hoch liegen, wie das in Portugal z.B. üblich ist.

    Ich gehe aber eh davon aus, dass Celozzi den Sebi ausstechen wird, von daher alles null Problemo.

  39. Morsche

    immerhin wissen wir jetzt warum dieser Celozzi geholt wurde.

  40. Keine Zahlen, nichts konkret – aber das Gejammer ist schon groß. Gefällt mir.

  41. Hier steht „etwa 2,5 Mio“ als festgeschriebene Ablöse für Jung nächsten Sommer.

    http://www.der-sechzehner.de/e.....13429.html

  42. Oh. 2,5 Mios ist nix. Im Prinzip kann ich das mit dr Ausstiegsklausel verstehen, wenn der Spieler darauf drängt und sonsz nicht verlängert. Dann sollte sie aber über dem jetzigen Marktwert liegen und den Spieler schützen, fassl der MW sich nach oben entwickelt. 5 Mios hätte ich jetzt mal zähneknirschend akzeptiert.

    Andererseits: Wer weiß‘ wozu’s gut ist.

  43. Mosche, das liebe Geld, immer wieder. Wenn im Winter noch ein gutes Angebot für ihn vorliegen sollte, dann isser wohl weg.

  44. ZITAT:

    Andererseits: Wer weiß‘ wozu’s gut ist. „

    Wozu soll das gut sein ?

    Wenn die Zahl von 2,5 Mio stimmt und jetzt jemand 5 Mio oder mehr bietet und er den Vertrag nicht verlängern will dann raus.

    Vielleicht kann ja der Celozzi flanken ;-)

  45. gebührenfinanziert:

    +++ Licher beendet Partnerschaft +++

    Die Brauerei Licher hat ihr Engagement als Premiumpartner der Frankfurter Eintracht für beendet erklärt – und zwar als Reaktion auf die Aktivitäten des Bundesliga-Aufsteigers. Grund sei die Tatsache, dass die Eintracht „überraschend einem Mitbewerber das Trikotsponsoring angeboten“ habe, heißt es in einer Pressemitteilung von Licher. „Auch, wenn ich für die wirtschaftlichen Interessen des Vereins Verständnis habe, bedauern wir als hessisches Unternehmen die Trennung von der Eintracht sehr. Wir hätten uns gefreut, wenn der Verein zunächst mit uns über mögliche Alternativen gesprochen hätte“, sagte Licher-Geschäftsführer Rainer Noll. So werde man in Zukunft auf ein Sponsoring bei den Frankfurtern verzichten. Damit dürfte klar sein, dass die Brauerei Krombacher aus dem siegerländischen Kreuztal als neuer Hauptsponsor bei der Eintracht einsteigen wird. Am Donnerstag wollen die Hessen ihren neuen Geldgeber offiziell präsentieren.

  46. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Vielleicht kann ja der Celozzi flanken ;-) „

    Eintracht Frankfurt verpflichtet aber keine Spieler, die flanken können

  47. Na hoffentlich steht die Eintracht am Ende nicht ohne Bier da. Dann müssten sie Champagner trinken…..

  48. Wenn die Eintracht wirklich den Krombachern das Trikotsponsoring angetragen hat, ohne vorher mal bei den bestehenden Premiumpartnern nach Interesse zu fragen, gehört endlich mal jemand gesteinigt.

  49. ZITAT:

    “ Grund sei die Tatsache, dass die Eintracht „überraschend einem Mitbewerber das Trikotsponsoring angeboten“ habe, heißt es in einer Pressemitteilung von Licher. „Auch, wenn ich für die wirtschaftlichen Interessen des Vereins Verständnis habe, bedauern wir als hessisches Unternehmen die Trennung von der Eintracht sehr. Wir hätten uns gefreut, wenn der Verein zunächst mit uns über mögliche Alternativen gesprochen hätte“, sagte Licher-Geschäftsführer Rainer Noll. „

    Klingt so ein klitzekleinwenig nach Nachtreten…

  50. Amateuerverein. Und der oberste Amateur klebt an seinem Stuhl wie festzementiert.

  51. jahrelange Partnerschaft…Ilike.

  52. Der Ausstieg dieser Gärmitteldealer ist doch ein schöner Teilerfolg für die Politik.

    Fußball und Bier …geht gar nicht..

  53. Gärmitteldealer. Sehr schön.

  54. ZITAT:

    “ Der Ausstieg dieser Gärmitteldealer ist doch ein schöner Teilerfolg für die Politik.

    Fußball und Bier …geht gar nicht.. „

    Richtig. Die Politiker geben ja sowieso schon auf den ganzen Volks- und Dorffesten ihr Bestes und vernichten das Teufelszeug so gut es geht…

  55. Jedenfalls ist es nicht gelungen, die Sponsorengeschichte positiv zu kommunizieren. Das ist schon mal Kagge.

  56. Hier steht immer wieder erster Profivertrag. Den hat er doch zu erhöhten Konditionen verlängert (und wohl die Klausel eingefügt).

    Oder liege ich da falsch?

    Und wenn Licher aussteigt dann dauert die neue Partnerschaft mit Krombacher hoffentlich länger als das eine Jahr, von dem bisher die Rede war.

    Raus raus! Alle raus!

  57. Wenn jetzt Krombacher aussteigt, hat der Konzern trotzdem gewonnen, weil Licher raus ist.

  58. ZITAT:

    “ Amateuerverein. Und der oberste Amateur klebt an seinem Stuhl wie festzementiert. „

    … wohl wahr !

  59. ZITAT:

    “ Hier steht immer wieder erster Profivertrag. Den hat er doch zu erhöhten Konditionen verlängert (und wohl die Klausel eingefügt).

    Oder liege ich da falsch?“

    Entspricht auch meinen Kenntnissen. Itzt müßte man noch wissen, was damals noch so für Angebote vorlagen…

  60. ZITAT:

    “ Hier steht immer wieder erster Profivertrag. Den hat er doch zu erhöhten Konditionen verlängert (und wohl die Klausel eingefügt).

    Oder liege ich da falsch?“

    nein, liegst nicht

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/31387/

  61. Ist der Mann links auf dem Foto eigentlich Gotthilf Ficher?

  62. Danke für den Link, Boccia.

    Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass man sich bei der Summe nicht hat treiben lassen.

    Naja…

  63. Fraport sponsorte 5 Mio

    Krombacher sind 5,5 Mio im Gespräch

    Licher beendet daher die Zusammenarbeit.

    Was war denn die Partnerschaft mit Licher für die Eintracht wert?

  64. EILMELDUNG

    „Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen.“

    Das ist bitter, gerade in der jetzigen Phase der Saisonvorbereitung.

  65. ZITAT:

    “ Wenn jetzt Krombacher aussteigt, hat der Konzern trotzdem gewonnen, weil Licher raus ist. „

    Wenn jetzt Krombacher noch aussteigen kann, dann sind wir Bruchhagen vermutlich endlich los.

  66. @53

    Naja, klingt besser (fürs Unternehmen) als zuzugeben, dass man Krombacher nicht überbieten konnte/wollte/durfte.

    Oder dass man vorher irgendwann schon mal gefragt wurde, und es billiger (als Fraport/Krombacher) haben wollte; Firmen-PR halt.

    Skeilein?

    Hat Bedeutung nur auf Postkarten, nicht Verträgen, weshalb auch.

  67. Jung war bei seiner Verlängerung 20 und hatte noch nicht mal eine Bundesligasaison gespielt. Wenn man sich da schon so eine Klausel auf’s Auge drücken lässt wundert einen echt nichts mehr. Meine Fresse.

  68. Der Verlust von Jung wäre zwar schmerzlich aber zu verkraften Von Rode und Kittel aber nicht!

  69. Die U21 Nati nicht vergessen, untouchable.

    Macht es natürlich nicht besser, könnte aber erklären warum ihn viele unabhängig von der Eintracht auf dem Zettel hatten/haben.

  70. Hat man dem momentanen Trikot Print des FSV schon Beachtung geschenkt?

    Nettes Ding…

  71. ZITAT:

    „Hat man dem momentanen Trikot Print des FSV schon Beachtung geschenkt?

    Nettes Ding… „

    Gibt es einen link?

  72. Wenn der jetzt wieder so komatös kickt, wie das letzte/erste Mal, als ihm die Dollarzeichen in den Augen standen, dann muß man ihn jetzt verschachern.

  73. Das 6,5 Millionen-Angebot des AS Rom ist doch ganz gut.

  74. ZITAT:

    “ Das 6,5 Millionen-Angebot des AS Rom ist doch ganz gut. „

    Ja, gell?

  75. sollten die 2,x Mios stimmen, die der kicker da schreibt, und sollten die 6,5 Mios von Rom stimmen, dann wäre ich sehr dafür, dass der liebe Sebi demnächst Panini statt Brötchen bäckt

  76. Ich bin euphorisch: Für die 6,5 Mio. fände Holz bestimmt einen alten ausgebrannten Haudegen als IV.

  77. ZITAT:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ehaus.html

    Bild 14 w/ FSV „

    Jetzt macht uns schon der fsv vor, wie marketing funzt.

  78. ZITAT:

    “ Ich bin euphorisch: Für die 6,5 Mio. fände Holz bestimmt einen alten ausgebrannten Haudegen als IV. „

    Oder zwei caios.

  79. Oder einen berbatov.

  80. ZITAT:

    “ Jetzt macht uns schon der fsv vor, wie marketing funzt. „

    Das ist ja nicht zum ersten Mal so.

  81. Für 6,5 Mios kann hier jeder gehn! Sofort!

  82. ZITAT:

    “ Für 6,5 Mios kann hier jeder gehn! Sofort! „

    Ich geh schon für 5 Millionen.

  83. Die 6,5 Mio. sind gar nicht mehr so lächerlich, wenn man von den 2,5 Mio. nächstes Jahr weiß.

    Amateurhaft. Alle. Immer.

  84. Am Ende wird’s dann doch Binding… *surprise, surprise* :-p

  85. ZITAT:

    “ Die 6,5 Mio. sind gar nicht mehr so lächerlich, wenn man von den 2,5 Mio. nächstes Jahr weiß. „

    Wenn die Zahlen wirklich so stimmen muss man jetzt handeln. Entweder Vertrag verlängern oder abgeben.

    Ich denke mal, dass wird man letztens auch AV gesagt haben, der dann angefressen zum Rundumschlag ausgeholt hat.

  86. ZITAT:

    “ Jung zu Binding? „

    vom Bäcker zum Braumeister

  87. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jung zu Binding? „

    vom Bäcker zum Braumeister „

    gesoffen wird immer

  88. Auf dem Erzeugermarkt am Donnerstag gibt’s immer so’n leckeres naturtrübes Bier. Lecker. Da wär ich gerne Hauptsponsor.

  89. Im Odenwald ist die Welt noch in Ordnung.

  90. Wir haben übrigens seit Samstag einen Weltmeister bei der Eintracht!

    http://www.hockeyweb.de/inline.....ltmeister/

    Julian Hessel (Torwart) spielt in der Eishockey-Abteilung der Eintracht.

  91. Stimmt. Bio-Bier Bierbacher.

  92. das liebe geld einfach mal verkaufen!

  93. Ich bin echt mal gespannt, ob sich noch was tut. Veh wird bei einem Verkauf der beiden das Handtuch werfen, weil ihm dann doch die Perspektive fehlen wird.

  94. ZITAT:

    „Veh wird bei einem Verkauf der beiden das Handtuch werfen“

    welchhe beiden? Jung und Bäcker?

  95. Mein Bauch sagt mir, dass der Celozzi alles geben wird. Letzte Chance für ihn seinen Traum von Buli-1 zu leben. Der wird den Jung verdrängen. Hat den Stefano denn schon jemand spielen/trainieren sehen? Taugt der Bubb was (außer schnell rennen)?

    Also ich würd die 6,5 Mios nehmen bei der kolportierten Vertragslage.

  96. Tafelsilber glänzt nicht mehr so? Wann hast du dir zuletzt die Marktpreise von Silber angeguckt? Das Zeug kostet nichts…andererseits Tafelr(h)odium…hmm…

  97. Jetzt holen auch die schon IV, die gar keinen bräuchten… http://www.kicker.de/news/fuss.....c-aus.html

    Ich werd nervös.

  98. Holz ist an Iron Mike dran. Damit sind die 6,5 verplant.

  99. Gibts was neues von der Verhandlung ?

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  100. 4 Punkte im Eintracht Quiz, naja ich wußte immer schon das ich keine Ahnung vom Fußball bahe!

  101. Wenn uns die 6,5 auch allen genug scheinen, muß mer immer noch Sebi selber fragen. Vertrag ist Vertrag.

    Wenn Herri jetzt für 6mille Sponsoring mit Vilbeler Urquell und den Arzneimitteln klar macht, kriegt er ein Denkmal, so einfach ist das.

  102. Ich würde mal unken, wenn bis Freitag sich nix in Sachen IV getan hat knallts im Karton!

  103. Sommerpause ist die Fastenzeit des Fußballfans.

  104. ZITAT:

    “ Ich würde mal unken, wenn bis Freitag sich nix in Sachen IV getan hat knallts im Karton! „

    Nervös werde ich so um den 30. August rum.

  105. @114 Glaubst du das AV solamge still hät? Ich nicht!

  106. ZITAT:

    “ @114 Glaubst du das AV solamge still hät?“

    Glaubst Du, daß AV nicht in die Transferplanung eingebunden ist?

  107. ZITAT:

    “ @114 Glaubst du das AV solamge still hät? Ich nicht! „

    AV kennt das Geschäft und weiß, wer zu welchem Tarif auf dem Markt ist. Der erfährt nicht aus der Zeitung, was der BH so macht.

  108. Ich hab schlechte Laune. Draussen grau, Freundin zickig, Eintrach lau und irgendwie keine Besserung in Sicht. Trotzdem bin ich froh, weder Hamburger noch Schalker noch Pfälzer oder Kölner zu sein!

  109. Ich mach jetzt Schweinshaxe mit ganz krosser Schwarte und selbstgemachte Semmelknödel

  110. Ok Laune gerade noch schlechter geworden. Der Gitarrist der Boyband für 31 Mio nach Chelsea und Mainz darf noch mitverdienen? Lächerlich…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....leibt.html

  111. ZITAT:

    “ Ich mach jetzt Schweinshaxe mit ganz krosser Schwarte und selbstgemachte Semmelknödel „

    Bravo!! Die einzig logische Reaktion !!!

  112. ZITAT:

    “ Ich hab schlechte Laune. Draussen grau, Freundin zickig, Eintrach lau und irgendwie keine Besserung in Sicht. Trotzdem bin ich froh, weder Hamburger noch Schalker noch Pfälzer oder Kölner zu sein! „

    An Äppel a day keeps the Ärscher away.

    Eine Weisheit aus dem Mutterland des Fußballes, die wir einfach verinnerlicht haben. Das haben wir den anderen allen immer voraus.

  113. Heinz wie machst Du die Schwarte kross , mit Salzwasser

    oder mit Andechser Doppelbock ?

  114. Der Köhlerbenni kein adäquater Ersatz für Schürrle? Das finde ich schon ziemlich arrogant von den Pillendreher.

  115. ZITAT:

    “ Heinz wie machst Du die Schwarte kross , mit Salzwasser

    oder mit Andechser Doppelbock ? „

    Breznak Schwarzbier

  116. Heinzi, ist es tatsächlich schon wieder kalt genug für so was??

  117. ZITAT:

    “ Heinzi, ist es tatsächlich schon wieder kalt genug für so was?? „

    Klares ja.

    http://www.toonpool.com/cartoo.....Wetter_242

  118. ZITAT:

    “ Ich würde mal unken, wenn bis Freitag sich nix in Sachen IV getan hat knallts im Karton! „

    Frei nach HB: Die besten Schnäppchen werden immer am Ende der Transferperiode gemacht.

  119. —Breaking News—

    Der neue Hauptsponsor ist gefunden

    http://www.imgbox.de/show/img/.....kqWw8l.jpg

  120. ZITAT:

    “ —Breaking News—

    Der neue Hauptsponsor ist gefunden

    http://www.imgbox.de/show/img/.....kqWw8l.jpg

    Passt:-)

  121. Damit kann sicher auch die Grüne Jugend leben.

  122. Kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Damit kann sicher auch die Grüne Jugend leben. „

    Auch die Landesregierung dürfte sich in diesem Gericht wiederfinden.

  123. OT

    Überraschung: Kleidung unvorschriftsmäßig aber Technik akzeptabel.

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

  124. ZITAT:

    “ OT

    Überraschung: Kleidung unvorschriftsmäßig aber Technik akzeptabel.

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

    Nicht schlecht. Wenn ich sowas mal von unseren Jungs sehen würde…

  125. @RF: Sie haben elektronische Post.

  126. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ OT

    Überraschung: Kleidung unvorschriftsmäßig aber Technik akzeptabel.

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

    Nicht schlecht. Wenn ich sowas mal von unseren Jungs sehen würde… „

    Wow, Hammer!

    Von wegen Spielerfrau…

  127. Grüne Jugend Hessen

    ZITAT:

    “ Damit kann sicher auch die Grüne Jugend leben. „

    Wir dürfen darauf hinweisen, dass es sich hier nicht um eine Mehrwegdose handelt.

    Daher lautet die Antwort: Nein !

  128. Da hat die Fortuna aber richtig gute Neuzugänge geholt, wahre Wundertüten!

    „Du kostest den Verein eine Menge Geld.“

    „Norbert Meiers Kommentar, als Neuzugang Leon Balogun den dritten Ball in Folge in hohem Bogen in den angrenzenden Wald schießt. (Kicker)“

    „Im Mittelpunkt aber: Mazin Alhuthayfi. Ansagen wie „You know what ‚auskotzen‘ means?“ oder ein kerniges „This is bullshit!“ musste sich die Neuerwerbung schon anhören, zu deutlich zeigen sich seine eklatanten Schwächen, zu krass fällt er in den ersten Trainingstagen ab. Kurzum: Er wirkt fehl am Platz.“ (kicker)

    http://www.kicker.de/news/fuss.....means.html

  129. Irgendwie ist der Meier ja so doof, dass es schon wieder super ist.

  130. Die kriegen Geld dafür, dass einer mittrainieren darf?

  131. Fortuna macht mir Freude. cMal ne Frage… wieso zickt Licher überhaupt? Frankfurt hatte über ein halbes Jahr keine Interessenten für den Job. Jeder Premiumsponsor der da mehr bereit wäre zu geben, würde doch diese einmalige Chance nutzen für einen Schnapp? Hinterher mimimi zeugt nicht gerade von gutem Stil, selbst wenn es so wäre wie die Herren es darstellen.

  132. Hehe, so kann’s auch gehen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....means.html

    *schadenfreu*

    Was ist eigentlich aus unserer Kooperation geworden? Guidetti hätte es schon sein dürfen… http://www.transfermarkt.de/de.....98596.html

  133. Au backe. Haarscharf zu spät…

  134. ZITAT:

    “ Die kriegen Geld dafür, dass einer mittrainieren darf? „

    Man hätte den Caio-Vertrag nachverhandeln sollen.

  135. Leider hat er bei uns zugenommen Uli… da wäre wohl wieder ne Vertragsstrafe drin gewesen. =/

  136. Düsseldorf hat ja mal so richtig scheiße eingekauft. Die werden wir also schon mal hinter uns lassen.

    Anders sieht es bei Augsburg aus, finde ich. Viel besser kann man es in deren Lage nicht machen.

    Man könnte sich in unserer Situation ja auch mal am Modell Augsburg/Nürnberg orientieren und Spieler leihen, die 1a Qualität mitbringen, aber bei den Topclubs auf der Bank hocken.

  137. Sagen wir so. Düsseldorf geht unglaubliches Risiko, hat sehr seltsam eingekauft, eigentlich den Kader komplett ausgetauscht und kein wirklich fundiertes Gerüst aus Liga 2 behalten. Beister war eh weg, andere nicht zu halten. Tja, mal sehen, was dabei rauskommt. Platz 15 dürfte schon ein Erfolg sein.

  138. ZITAT:

    „…

    Man könnte sich in unserer Situation ja auch mal am Modell Augsburg/Nürnberg orientieren und Spieler leihen, die 1a Qualität mitbringen, aber bei den Topclubs auf der Bank hocken. „

    mainz macht das auch, aber ohne kaufoption ist das ärmlich, da hatt bruchhagen schon recht. eintracht ungleich zwischenstation, so viel würde sollte man noch haben

  139. ZITAT:

    “ nenene Platz 15 ist für uns. „

    Schnauze!

  140. ZITAT:

    “ Fortuna macht mir Freude. cMal ne Frage… wieso zickt Licher überhaupt? Frankfurt hatte über ein halbes Jahr keine Interessenten für den Job. Jeder Premiumsponsor der da mehr bereit wäre zu geben, würde doch diese einmalige Chance nutzen für einen Schnapp? Hinterher mimimi zeugt nicht gerade von gutem Stil, selbst wenn es so wäre wie die Herren es darstellen. „

    Richtig! Wenn das wirklich die Wahrheit ist, dann ist es noch peinlicher das so zu publizieren. Licher bleibt halt eine Provinzbrauerei mit Provinzgeschäftsführer.

  141. „nenene Platz 15 ist für uns.“

    Wie bitte?

    Ich gehe von Platz 5 aus.

  142. ZITAT:

    “ „nenene Platz 15 ist für uns.“

    Wie bitte?

    Ich gehe von Platz 5 aus. „

    Petra hat gesagt, wir spielen CL. Und die hat mit Fjörtoft getanzt!

  143. „Petra hat gesagt, wir spielen CL. Und die hat mit Fjörtoft getanzt!“

    I guess, she knows!

  144. Ich würde jetzt wirklich gerne wissen was bei der Verhandlung rausgekommen ist

  145. OT? Dutt (oder wie das jetzt heißt)? Jedenfalls ein schönes Fundstück der „Adlerente unterwegs“

    http://www.facebook.com/photo......038;ref=nf

  146. ZITAT:

    “ Ich würde jetzt wirklich gerne wissen was bei der Verhandlung rausgekommen ist „

    Die sind doch erst Ende der Woche, dachte ich. VT dann in 6 Wochen…

  147. ZITAT:

    “ „Petra hat gesagt, wir spielen CL. Und die hat mit Fjörtoft getanzt!“

    Ich hab gar nix gesagt und auch nicht mit Fjörtoft getanzt.

    Andere Petras zählen nicht in meinem Weltbild!

  148. Bauernpolka ist ja auch kein Tanz

  149. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Petra hat gesagt, wir spielen CL. Und die hat mit Fjörtoft getanzt!“

    Ich hab gar nix gesagt und auch nicht mit Fjörtoft getanzt.

    Andere Petras zählen nicht in meinem Weltbild! „

    Wir hier in Frankfurt haben auch Petras!

  150. ZITAT:

    “ Bauernpolka ist ja auch kein Tanz „

    Im Taunus schon.

  151. „Bauernpolka ist ja auch kein Tanz“

    Mit Bauernpolka in die CL.

  152. ZITAT:

    “ „Bauernpolka ist ja auch kein Tanz“

    Mit Bauernpolka in die CL. „

    Wenns denn sein muss, ich bin ja eher ein Gemütsmensch, wenns der Sache dient, meinetwegen

    Ich reg mich net uff

  153. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „…

    Man könnte sich in unserer Situation ja auch mal am Modell Augsburg/Nürnberg orientieren und Spieler leihen, die 1a Qualität mitbringen, aber bei den Topclubs auf der Bank hocken. „

    mainz macht das auch, aber ohne kaufoption ist das ärmlich, da hatt bruchhagen schon recht. eintracht ungleich zwischenstation, so viel würde sollte man noch haben „

    Man sollte immer soviel Würde haben, um nicht abzusteigen. Im Winter 2010/11 hätt ich z.B. nix gegen die Leihe eines IV gehabt. Was danach geschah, halte ich für wirklich würdelos.

    Ohne Didavi wäre der FCN wohl auch abgestiegen, ohne Koo der FCA.

  154. Hier, billig und willig:

    http://www.transfermarkt.de/de....._5917.html

    Führungsspieler und sicher ein ganz ein guter Ghanese. Muss man auch nicht leihen, kann man binden bis zur Rente.

  155. Hertha also 22.500 + 5.000 Zuschauer statt 20.000 Gesamt. Das dürfte wohl auch bei der SGE rauskommen… toll.

  156. ZITAT:

    “ Hertha also 22.500 + 5.000 Zuschauer statt 20.000 Gesamt. Das dürfte wohl auch bei der SGE rauskommen… toll. „

    Es gibt noch eine Gerichtsbarkeit jenseits von Konrad E. Lorenz.

  157. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hertha also 22.500 + 5.000 Zuschauer statt 20.000 Gesamt. Das dürfte wohl auch bei der SGE rauskommen… toll. „

    Es gibt noch eine Gerichtsbarkeit jenseits von Konrad E. Lorenz. „

    und du glaubst echt, Bruchhagen geht diesen Weg?

  158. ABB guck mal weg. Ich hab Originalaufnahmen von der Verhandlung

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  159. ZITAT:

    “ „Bauernpolka ist ja auch kein Tanz“

    Mit Bauernpolka in die CL. „

    Taunus-Tango statt Tikki-Takka.

  160. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Was war denn die Partnerschaft mit Licher für die Eintracht wert? „

    Irgendjemand schrieb hier neulich mal was von 250.000€. Und wahrscheinlich ein paar Kästen für die Aufstiegsfeier… ;)

  161. Dann sollten zumindest alle Sitzplatz-DK ins Stadion kommen. Es sei denn EF hofiert die Ultras und läßt den Rest in die Röhre (also Sky) gucken….

  162. ZITAT:

    “ Nö. „

    Hab ich ihn aber anders verstehen wollen.

    Ich als DK-Stehplatzinhaber will ja auch nicht 17 Spiele für 14, die ich dann am Ende tatsächlich sehen darf, bezahlen. Das weiß er ja.

    So habe ich ihn verstanden.

  163. ZITAT:

    “ Hertha also 22.500 + 5.000 Zuschauer statt 20.000 Gesamt. Das dürfte wohl auch bei der SGE rauskommen… toll. „

    Hat Hertha akzeptiert oder machen die weiter?

  164. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nö. „

    Hab ich ihn aber anders verstehen wollen.

    Ich als DK-Stehplatzinhaber will ja auch nicht 17 Spiele für 14, die ich dann am Ende tatsächlich sehen darf, bezahlen. Das weiß er ja.

    So habe ich ihn verstanden. „

    Dazu müßte man einen Arsch in der Hose haben und keinen Fettsteiß. Fünf 8-er das er das Urteil frißt.

  165. „Hat Hertha akzeptiert oder machen die weiter?“

    Akzeptiert laut Berliner Medien. Dazu kommen noch 40000 Euro Strafe + 40000 Euro Spende an soziale Einrichtung in Berlin.

  166. 80000 Mücken. Das sind 16 Spieler a 5000 Euro.

  167. ZITAT:

    “ Fünf 8-er das er das Urteil frißt. „

    Dann hat er bei mir endgültig verkackt.

    Dann hat er nach zehn Jahren Loyalität bzw. Duldung in mir einen Gegner.

  168. Heute 13 Uhr, Wenningstedt/Sylt, unterhalb Rotes Kliff: Reinhold-Fanz-Sichtung. Nicht getraut, ihm Fanz-du-Sau-Sprechchöre hinterher zu rufen.

  169. ZITAT:

    “ Dann hat er nach zehn Jahren Loyalität bzw. Duldung in mir einen Gegner. „

    +1

  170. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nö. „

    Hab ich ihn aber anders verstehen wollen.

    Ich als DK-Stehplatzinhaber will ja auch nicht 17 Spiele für 14, die ich dann am Ende tatsächlich sehen darf, bezahlen. Das weiß er ja.

    So habe ich ihn verstanden. „

    Dazu müßte man einen Arsch in der Hose haben und keinen Fettsteiß. Fünf 8-er das er das Urteil frißt. „

    Ich bin ja nun wirklich wettfreudig aber bleed bin ich net. Da wirst Du keinen Gegenwetter finden.

    Und dass obwohl die Siegchancen vor einem ordentlichen Gericht monströs wären.

  171. selbstverständlich wird der Heribert einen auf Praterschwalbe machen und brav alles schlucken. Danach zwar ein entsetztes Bäuerchen absetzen, dass wars dann aber mit seiner Aufregung.

  172. man sehe mir meine Wortwahl nach, aber wenns um den Heribert geht verliere ich in letzter Zeit schnell die Contenance

  173. ZITAT:

    Und dass obwohl die Siegchancen vor einem ordentlichen Gericht monströs wären. „

    Könnten wir, die ja wohl um mindestens ein Spiel diese Saison gebracht werden, da was tun, um bei HB ein wenig Motivation zu erzeugen?

    Ich meine jetzt so rechtlich, Politik kann ich ja.

  174. Bauernpolka? Ich wurde gerufen?

  175. Muss ein Regentanz sein…

  176. Immer noch kein Regen. Leider.

  177. Bauernpolka tanzt der Heribert jeden Tag anderes kann ich mir das nicht vorstellen.

    HG kannste keine Akteneinsicht machen?

  178. Schlechte Karten bei Demidov lt. HR-Online und was ist mit Banba? Der Name taucht garnicht mehr auf! Der gute

    BH sollte wissen das man für ein freundliches Lächeln keinen Spieler bekommt. Bei Bamba waren die Fakten klar aber offensichtlich ziert sich die Eintracht die Ablöse

    zu zahlen…Der hätte nun wirklich längst hier sein können!

  179. „Nervös werde ich so um den 30. August rum.“

    Spätestens wenn wir aus’m Pokal rausgeflogen sind.

  180. ZITAT:

    “ Heute 13 Uhr, Wenningstedt/Sylt, unterhalb Rotes Kliff: Reinhold-Fanz-Sichtung. Nicht getraut, ihm Fanz-du-Sau-Sprechchöre hinterher zu rufen. „

    Mit Fanz sind wir NIE abgestiegen. So!

    Kann man als Privatperson irgendwen verklagen? Schließlich ist das MEIN Stadion – also zumindest von mir bezahlt. Und unbescholten wie ich bin, würde ich gerne mein Recht meinen öffentlichen Raum zu besuchen wahrnehmen.

  181. Kannst du jederzeit, MURMEL. Nur nicht dann, wenn da geschlossene Gesellschaft ist.

  182. Sagt mal Heinz und Konsortium, ich so als betroffene Privatperson aka Dauerkunde, könnte ich nicht auch vor ein ordentliches Gericht mit den DFBlern? Sammelklage anyone?

    (Die Frage nach dem lieben Geld spielt da natürlich auch eine Rolle.)

  183. „und was ist mit Bamba? Der Name taucht garnicht mehr auf! „

    Frach MrBoccia

  184. Der Till ist nämlich der letzte hier, der durchblickt.

    Von wegen geschlossene Gesellschaft. Das ist ja hier massiv subventionierter öffentlicher Raum. Als absoluter Juralaie poche ich einfach mal auf meine unfundierte Meinung.

  185. „Immer noch kein Regen. Leider.“

    Hier schon

  186. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Sammelklage anyone? „

    Es gibt in Deutschland keine Sammelklagen nach amerikanischem System, also das was jeder aus dem Kino kennt.

    Was denkst du denn wie hoch der Streitwert wäre?

    Und dann muss man halt einen Anwalt finden der dafür arbeitet…

  187. Ich bekomme ja kein Geld sondern nur ein Honorar. Mithin also ein Ehrengehalt. Schon deshalb sehe ich mich außerstande Typen wie Herrn Ergänzungsspieler zu vertreten..

    @Till

    Ansprüche sind wohl eher gegen deine Vertragspartei also Eintracht Frankfurt zu richten. Da sehe ich durchaus Chancen auf Erfolg.

  188. „Es gibt in Deutschland keine Sammelklagen“

    Scheiße. Dann verklage ich jetzt meinen Nachbarn. Der parkt immer so komisch.

  189. Nach Diktat verreist,

    im Backstage

  190. „Es gibt in Deutschland keine Sammelklagen …“

    Was ist mit den armen Irren, die an dem dritten Telekom-Börsengang (Kurs 64 €) teilgenommen haben, und ihren Schaden jetzt ersetzt haben wollen? Oder mit den gierigen Lehman-Zertifikate-Käufern?

  191. werden wir es schaffen ohne neue IV ins nächste traingslager zu starten?

  192. ZITAT:

    “ werden wir es schaffen ohne neue IV ins nächste traingslager zu starten? „

    Wir sparen 3 Einzelzimmer und eventuell sogar einen Haufen Prämien in der Hinrunde. Das ist gut für die Eigenkapitalquote!

  193. Tagesschau. ICH bin tatsächlich der Meinung, die WM 2006 war gekauft.

    Von Italien! So siehts doch mal aus. Was sachste jetzt Napoli?

  194. Boah bin ich auf Krawall gebürstet. Gehe jetzt auch ins Backstage.

  195. Natürlich geht es darum, den „Vertragspartner“ ein paar zu treten, weil der muss ja seinen Vertragspartner, den DFB treten. Schon klar.

    Aber darum geht es ja, den Vertragspartner zu treten, damit er tritt.

    Was macht man denn da so auf dem juristischen Weg?

  196. ZITAT:

    “ Tagesschau. ICH bin tatsächlich der Meinung, die WM 2006 war gekauft.

    Von Italien! So siehts doch mal aus. Was sachste jetzt Napoli? „

    Ich war schon immer der Meinung, dass man KAUFEN soll. Aber gute Schuhe oder ein passender Anzug kosten eben. Genau wie ein IV, der kicken, köpfen und grätschen kann. Oder eine Deutsche Meisterschaft oder eine WM…. In D allerdings glaubte man ja auch ernsthaft, dass alle dopten außer Team Telekom. Der Pfälzer Udo Bölts – unvorstellbar. Auch bei WM-Vergaben schieben nur Russland oder Katar, aber der Franz ist mit dem Rosenkranz in die 3. Welt gereist. Und in der heiligen Bundesliga wurde am 16.05.1992 auch nichts verschoben. Nie. Never.

  197. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Was macht man denn da so auf dem juristischen Weg? „

    Wenn der nette Vertragspartner dich informiert, dass deine Dauerkarte nicht für das erste Heimspiel gilt, schreibst du galant zurück, dass es da aber einen bestehenden Abonnement-Vertrag gibt in dem von 17 Heimspielen die Rede ist und dafür ja auch bereits bezahlt wurde und forderst auf ebenso die vereinbarte Gegenleistung zu bringen – inkl. Fristsetzung.

    Antwortet der Vertragspartner, dass er die Gegenleistung weiterhin nicht erbringen will gehst du zum Anwalt und beauftragst ihn auf Erfüllung des Vertrages zu klagen.

  198. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was macht man denn da so auf dem juristischen Weg? „

    Wenn der nette Vertragspartner dich informiert, dass deine Dauerkarte nicht für das erste Heimspiel gilt, schreibst du galant zurück, dass es da aber einen bestehenden Abonnement-Vertrag gibt in dem von 17 Heimspielen die Rede ist und dafür ja auch bereits bezahlt wurde und forderst auf ebenso die vereinbarte Gegenleistung zu bringen – inkl. Fristsetzung.

    Antwortet der Vertragspartner, dass er die Gegenleistung weiterhin nicht erbringen will gehst du zum Anwalt und beauftragst ihn auf Erfüllung des Vertrages zu klagen. „

    Da das ja nicht nur mich betreffen würde, wäre ja zunächst so’n ein Vordruck für alle zum Unterschreiben recht hilfreich.

  199. „Es gibt in Deutschland keine Sammelklagen“

    Aha. Kannste mal sehen, wie kompetent und durchblickend…

    Also besser Doppelpass mit dem Vertragspartner. Oder doch eher aggressives Pressing! Bin mir nicht so sicher wer da jetzt mit wem, gegen wen in der Mannschaft ist.

    Was sagen derweil die EFCs und die E.V.-Mitglieder zu einem potentiellen Sturm der eigenen Bastion? Wenigstens Sammelbeschwerdebrief öffentlich anyone?

    Strategische Kooperation aller Geschädigten wäre doch was wert und könnte auch manchen Graben … aber ich wunschdenke nur, würde aber ’nen geschmeidigen Mitläufer geben.

  200. Ernsthaft @Anwälte: Würde jemand so etwas gegebenenfalls aufsetzen? So einen Vordruck für alle? Gerne anonym, wird allerdings ebenfalls anonym (bzw. diskret unter Euren Kollegen) gegengecheckt.

    PN drüben an mich.

    Bedankt. Herlichst.

  201. Der Vertragspartner erstattet den Preis. War ja auch gegen Pauli so. Gut, dort wurde schlicht weniger berechnet, war einfacher. Aber der Vertragspartner hatte sein Ziel erreicht: Der 9jährige Pyroteufel wurde vom Spiel ausgeschlossen und die UF wohnte ihm bei.

    Zum Glück waren wir ohnehin in Urlaub……..

  202. Wichtiger Hinweis!

    Es wird eine schwere Schlägerei in der Gaststätte „Backstage“ gemeldet.

    Ortskundige werden gebeten, sich den Ergänzungsspieler live und in Rage anzusehen.

  203. Ich höre gerade im Polizeifunk, dass aus dem Backstage eine üble Keilerei gemeldet wird.

  204. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Da das ja nicht nur mich betreffen würde, wäre ja zunächst so’n ein Vordruck für alle zum Unterschreiben recht hilfreich. „

    Hm, erstens besteht ja wenn dann 3000 ausgefüllte Vordrucke bei der Eintracht eingehen so ein bisschen das Problem, dass die nach Lesen-Lachen-Lochen behandelt werden.

    Zweitens ist zu diesem Zeitpunkt ja dann das Urteil des Sportgerichts wahrscheinlich nicht mehr anfechtbar, heißt man kriegt die Eintracht nicht mehr in Bewegung. Hätte also eher Aufforderungscharakter für die nächsten Fälle.

    Will man die Sache dann wirklich durchziehen muss man halt einen Anwalt finden der das macht. Da die armen Kerle ja kein Geld sondern nur Honorar nehmen dürfen, sich dieses nach dem Streitwert berechnet und der pekunäre Wert sich ja nur auf ein paar Euro beläuft, wird das keiner nach Gebührenordnung machen. Also wird das Salär verhandelt, ich hatte letzte Saison ja mal nachgefragt, da wurde schnell zwischen 1200 und 1500€ an Gebühren geschätzt.

    Ist halt auch kein Pappenstiel…

  205. ZITAT:

    “ Der 9jährige Pyroteufel wurde vom Spiel ausgeschlossen. „

    Zurecht, fast so schlimm wie der begleitende 40 jährige Biervernichter.

  206. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Wenigstens Sammelbeschwerdebrief öffentlich anyone?

    Strategische Kooperation aller Geschädigten wäre doch was wert und könnte auch manchen Graben … „

    Fände ich auch gut, würde auf jeden Fall für Öffentlichkeit sorgen, weiß jemand ob Fansprechergremium, FuFa oder das neue Nordwestkurve-Dingens da irgendwie dran sind?

    Denke einzelne EFCs sind zu klein um da auf die Pauke zu hauen…

  207. @ Napoli,

    da wir davon ausgehen müssen, dass das nicht die letzte Sperre in dieser Saison bleiben wird, es wird ja wirklich nie mehr ein Bengalo abgebrannt werden, und falls doch müssen wir alle unverbesserlichen ja noch härter bestraft werden, also, ähh…

    ich möchte hinterher nicht prüfen müssen, ob mein EFC nachträglich für jedes Mitglied 10,50 zurück überwiesen bekam, sondern ich möchte darauf bestehen, die von mir bezahlten Bundesligaspiele besuchen zu können, sofern keine höhere Gewalt mich daran hindert.

    Das sollte doch ein Anwalt hinbekommen.

  208. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Der Vertragspartner erstattet den Preis. War ja auch gegen Pauli so. „

    Nunja, wo kein Kläger, da kein Richter….

  209. @Ascherscher: Ich kenn die Leut von damals noch.

  210. Nimmt da gerne auch so ein Schreiben entgegen.

    Ebenfalls drüben.

  211. Mit einem Blatter als Boss würde das ganz anders laufen.

  212. Zum Thema ordentliches Gericht:

    Da ist ja immer auch vom Thema Verhältnismäßigkeit die Rede.

    Wenn nun andere Vereine eine ähnliche Strafe akzeptieren, heißt das nicht, dass die Chancen vor einem ordentlichen Gericht nun sinken würden ?

  213. Zum Thema Bruchhagen:

    Wenn ich an seiner Stelle wäre, würde ich einen Rechtsgelehrten meines Vertrauens mit der Analyse der Chancen vor Gericht betrauen und nach dem Ergebnis entscheiden.

    An meiner Stelle (nicht Bruchhagen) würde ich ihm dann eine solche Entscheidung nicht verübeln.

  214. ZITAT:

    “ Zum Thema ordentliches Gericht:

    Da ist ja immer auch vom Thema Verhältnismäßigkeit die Rede.

    Wenn nun andere Vereine eine ähnliche Strafe akzeptieren, heißt das nicht, dass die Chancen vor einem ordentlichen Gericht nun sinken würden ? „

    Wäre nach meinem Verständnis unseres zivilen Rechtssystems eher nicht so, da immer der Einzelfall betrachtet werden soll.

    Probieren muss man’s. Bosman z.B. hat auch einen historischen Sieg errungen obwohl zehntausende zuvor sich haben versklaven lassen. Einer ist immer der erste. Es muss nur einen ersten geben. Zur Not machen halt wir den Job wenn sich kein anderer findet.

  215. ZITAT:

    “ Zum Thema Bruchhagen:

    Wenn ich an seiner Stelle wäre, würde ich einen Rechtsgelehrten meines Vertrauens mit der Analyse der Chancen vor Gericht betrauen und nach dem Ergebnis entscheiden.

    An meiner Stelle (nicht Bruchhagen) würde ich ihm dann eine solche Entscheidung nicht verübeln. „

    Einspruch, Euer Ehren. Rechtlicher Beratung hat er ja, ich mag Reschke ja eigentlich auch. Schickardt gibt es ja auch noch. Es wurde allerdings hier des öfteren von nicht ganz fach- und sachfremden Mitbloggern geäußert, dass man, ganz salopp gesagt, diesen DFB-Strafenkatalog vor einem ordentlichen Gericht über den Monte Scherbelino ballern kann.

    Bruchhagen wäre das erstmal eher fern, als respektierter ex-DFL-Geschäftsführer möchte lieber in seinem angestammten Biotop agieren.

    Sein Biotop ist nicht meines.

    Ich nehm mich da wichtiger.

  216. Aktienrecht. Auch noch so ein Thema.

  217. ZITAT:

    “ @ Napoli,

    da wir davon ausgehen müssen, dass das nicht die letzte Sperre in dieser Saison bleiben wird, es wird ja wirklich nie mehr ein Bengalo abgebrannt werden, und falls doch müssen wir alle unverbesserlichen ja noch härter bestraft werden, also, ähh…

    ich möchte hinterher nicht prüfen müssen, ob mein EFC nachträglich für jedes Mitglied 10,50 zurück überwiesen bekam, sondern ich möchte darauf bestehen, die von mir bezahlten Bundesligaspiele besuchen zu können, sofern keine höhere Gewalt mich daran hindert.

    Das sollte doch ein Anwalt hinbekommen.

    Komplette Zustimmung. Aber der ehemalige Funktionär HB wird doch niemals gegen die eigene Gerichtsbarkeit klagen. Das ist wie in der Kirche….Und ja, ich bin katholisch getauft;))

    Und zu SGEVolker: Woher kennst Du mich, hihi

  218. OK, Schusch zu spät aktualisiert. Wir sind uns einig…

  219. Des wegen muss ja der Ostwestfälische Retreiver zum Jagen getragen werden.

    Sinn der Übung.

  220. ZITAT:

    “ OK, Schusch zu spät aktualisiert. Wir sind uns einig… „

    Einig ja, richtig liegt Ihr aber m.E, nur teilweise.

    Die Eintracht kann sich m.E. vor einem ordentlichen Gericht gegen die DFB-Strafe erfolgreich wehren. Das Pyro und platzsturm nicht vom Verein/AG zu verhindern ist, ist bekannt. Dann aber fehlt es am Verschulden und dass ohne Verschulden keine Strafe ausgesprochen werden kann ist ein Rechtsstaatsprinzip.

    Gegen den Ausschluss wird der einzelne Fan m.E, nichts machen können. Entgegen der Auswärtssperre bei der einzelne Menschen nur wegen des Wohnsitzes der Postleitzahl ausgeschlossen werden, was völlig illkürlich ist, wird hier einfach die Zuschauerzahl begrenzt und das ist keine Willkür gegenüber einem einzelnen Fan.

    Den Vertrag zu erfüllen ist der Eintracht unmöglich (weil verboten). Eine auf eine Unmöglichkeit gerichtete leistung kann nicht verlangt werden.

    Ok. Jetzt kann man noch damit kommen, dass die Eintracht hätte durchklagen müssen aber das gibt nur einen Schadensersatzanspruch und worin sollte ein wirschaftlicher Schaden liegen, wenn man ein Fußballspiel nicht besuchen kann?

    Kurzum, die Eintracht kann was machen, der einzelne Fan m.E. nicht.

    Rechnung kommt.

  221. Lass ich erstmal so stehen, c-e.

    Und jetzt ärgert es mich, dass ich kein Vereinsmitglied bin. Ja, sture Haltung hat auch Nachteile.

    Durch die Aussperrung entsteht der EFAG aufgrund von entgangener Einnahmen ein finanzieller Nachteil. Ist es nicht die Pflicht, eines Vorstandes einer Atktiengesellschaft, Schaden von der AG abzuwenden und wenn er nicht alles mögliche dagegen tut, es gegenüber den Anteilseignern eine Form der „Nichtwahrnehmung der Interessen“ ist? Bewusst, da ich ja juristischer Laie bin in dreifachen Ausrufezeichen, könnte so etwas nicht als „““untreues Verhalten“““ gegenüber den Eigentümern ausgelegt werden?

    Wäre der EFAG nicht per se verpflichtet, alles dagegen zu unternehmen, dass diese Aussperrung nicht zustande kommt?

    Vielen Dank für die honorarfreie Beratung.

  222. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Gegen den Ausschluss wird der einzelne Fan m.E, nichts machen können. Entgegen der Auswärtssperre bei der einzelne Menschen nur wegen des Wohnsitzes der Postleitzahl ausgeschlossen werden, was völlig illkürlich ist, wird hier einfach die Zuschauerzahl begrenzt und das ist keine Willkür gegenüber einem einzelnen Fan. „

    Ohje, dann hab ich da zuviel durcheinander gebracht bzw. nicht mehr genau eingeordnet dass der KSC-Fall letzte Saison ja ein anderer war.

    Bleibt die Entscheidung des Sportgerichts aber bestehen wird die Eintracht auswählen müssen, wer von den Dauerkartenkunden rein darf und wer nicht. Da könnte man schon mit Wilkür argumentieren.

    ZITAT:

    “ Den Vertrag zu erfüllen ist der Eintracht unmöglich (weil verboten). Eine auf eine Unmöglichkeit gerichtete leistung kann nicht verlangt werden. „

    Steht eine Verpflichtung gegenüber einem (Sport-) Verband denn höher als eine gegenüber einem Kunden der Recht aus Gesetz (z.B. §433 BGB) hat?

    Ob wenn der DFB sagt „nicht mehr als 20.000“ eine Unmöglichkeit vorliegt müsste / könnte ja auch mal geklärt werden. Ist ja nicht so, dass die in der Fleck-Schneise eine Ordnungsfunktion wie Polizei und/oder Ordnungsamt hätten.

    Könnte man nicht argumentieren, dass die Eintracht dann halt eine evtl. Strafe für das Nichtbefolgen der DFB-Auflage in Kauf zu nehmen hätte?

    Vor allem weil ja wahrscheinlich niemand sagen kann ob es diese gäbe und wie hoch sie wäre. Oder steht in dem Sportgerichtsentscheid „Bei Nichtbeachten: Lizenzentzug!“?

    Ich wette das nicht…

    “ Rechnung kommt. „

    Iudex non calculat! ;)

  223. Das ist ja heute fast normal.

  224. Liebe Leute, nehmts mir nicht übel, ich werde das gerne am GD ausführlich erläutern aber jetzt auf jedes einzelne Argument einzugehen, würde etwas den Rahmen sprengen.

    Also sobald wir uns sehen, gehe ich gerne auf alles ein.

    Das sind aber zu komplizierte Thematiken, die zudem meist nicht klar mit einem ja oder nein zu beantworten sind, als dass ich sie hier mal kurz abhandeln könnte.

  225. Ascheberscher_Bub

    Nehms nicht übel – bin ja kein hessischer Grisgram. ;)

  226. Sig. Avvocato,

    Handlungsbedarf.

    Hinterher sich alles erklären lassen ist wie beim Fußball.

    Guden.

  227. Schattierungen am Ende noch.

  228. Immer noch kein neues Tippspiel :-(

  229. In Schottland gestählter IV, so einen nehm ich. Der letzte war Sotos. So einen gerne wieder.

  230. Wurde das hier schon behandelt?

    M.E. könnte es ein zeitnaher Grund sein, warum Krombacher an die Eintracht als potenter Sponsor herangetreten ist…

    http://www.welt.de/wirtschaft/.....iment.html

  231. Brüno hat ja prompt auf meinen Rangers-Vorschlag reagiert, barvo?

  232. ZITAT:

    “ M.E. könnte es ein zeitnaher Grund sein, warum Krombacher an die Eintracht als potenter Sponsor herangetreten ist… „

    Nö. Denn von solchen kurzfristigen Geschichten lässt ein Unternehmen wie Krombacher sich nicht in seiner mittelfristigen Strategie beeinflussen. Fakt.

  233. und Zambrano, hab ich gelesen. Der Bruno wird doch nicht ein paar IV’s anschleppen.

  234. Koan Abu?

    Gebührenfinanziert:

    „+++ Abu nicht zurück nach Frankfurt +++“

  235. RIP John Lord, er war wirklich einer der Allerbesten.

    Hm die Einschläge kommen näher.

  236. Oha… John = Jon

  237. ZITAT:

    “ RIP John Lord, er war wirklich einer der Allerbesten.

    Hm die Einschläge kommen näher. „

    :(

  238. der passende Verein zum Wetter…

  239. „RIP Jon Lord“

    Mit diesem großartigen Musiker geht wirklich ein Stück der Jugend mit weg. Ich bin echt traurig heute morgen.

    Es ist alles vergänglich, aber die Eintracht bleibt!!

  240. @Ergänzungsspieler!

    Da geht noch was..

    http://www.bild.de/news/auslan......bild.html

  241. Ich lasse in LA arbeiten. Das Ergebnis ist offenkundig berauschend.

  242. Morsche

    Ohne in die juristische Tiefenanalyse eindringen zu wollen: Was passiert denn, wenn wir vor dem richtgen Gericht mit einer Klage gegen unseren Dachverband dessen Strafen wegkriegen? Da öffnen sich doch der Prozessiererei Tür und Tor, alles bricht zusammen, die Barbarenhorden stürmen ungehindert die Stadien, die Welt steht am Abgrund, Syphillis bricht aus und der Euro ist dann auf keinen Fall mehr zu retten. Oder so ähnlich zumindest. Das kann doch keiner wollen. Am wenigsten die normelen Gerichte, die sich eh schon überlastet fühlen. Deswegen werden die sagen, die Fußballer sollen doch ihren „Dreck alleene machen“ und das Ganze als von den Verpflichtungen innerhalb der Verbandszugehörigkeit gedeckt ansehen.

    Aus reiner Faulheit.

  243. Rasender Beckenbauer

    Gekauft? Nie. Die WM 2006 haben wir uns durch unsere Gastlichkeit verdient:

    In appreciation of your support we would like to offer you a small gift for your vote in favour of Germany: A fine basket with specialities from the black forest, including some really good sausages, ham and – hold on to your seat – a wonderful KuKuClock! And a beer mug, too! Do we leave you any choice???

  244. ZITAT:

    “ Ok. Jetzt kann man noch damit kommen, dass die Eintracht hätte durchklagen müssen aber das gibt nur einen Schadensersatzanspruch und worin sollte ein wirschaftlicher Schaden liegen, wenn man ein Fußballspiel nicht besuchen kann?

    Kurzum, die Eintracht kann was machen, der einzelne Fan m.E. nicht. „

    Dann soll doch Aramack klagen.

  245. Zambrano? Leider geil. Würde ich sofort persönlich nach Frankfurt tragen!

  246. ZITAT:

    “ Zambrano? Leider geil. Würde ich sofort persönlich nach Frankfurt tragen! „

    Hat für mich auf jeden Fall Bundesligaformat.

    Am Ende haben wir umsonst gemekert und es kommt soagr noch eine vernünftige IV, Sereno war vielleicht nur ne Nebelkerze.

  247. die vernünftige IV käme ausschliesslich, weil wir gemeckert haben

  248. ZITAT:

    “ die vernünftige IV käme ausschliesslich, weil wir gemeckert haben „

    Auch wieder wahr.

  249. Jessas, falls dieser Rumän‘ käme, der CE wäre selig und würde den Bruno nur noch lobpreisen

  250. Ein verletzungsanfälliger Heißsporn von der Reeperbahn? Her damit! Wäre die ideale Kombi aus Franz und Chris.

    Die Torquote des Roma-Schotten ist übrigens wirklich beindruckend: http://www.transfermarkt.de/de.....34756.html Rumms.

  251. Zambrano fänd ich gut – hoffentlich scheitert es nicht an den Ablösemodalitäten aufgrund der schwierigen Besitzverhältnisse.

    Gut fänd ich auch den Schindler von 1860, der steht bei denen nur noch auf dem Abstellgleis.

  252. ZITAT:

    “ Zambrano fänd ich gut – hoffentlich scheitert es nicht an den Ablösemodalitäten aufgrund der schwierigen Besitzverhältnisse.“

    was ist dran schwierig? 30% bei Pauli, 70% bei irgendwelchen Schweizern. Ich will ihn eher nicht hier haben, da ich net so auf andere-Spieler-Anspucker stehe.

  253. Goian? Da fehlt doch ein r und ein b. Hoffe ich.

    Der Zampano kann wegen mir gerne kommen. Wenn der Kolodingens den fit macht, hat er keine Verletzungen mehr und altersmäßig kann er auch noch ruhiger werden.

    Wegen der Vertragssituation (wenn das, was bei tm.de steht stimmt) aber unwahrscheinlich. Ausser, man gibt Palua ein Zuckerle dazu. Leiht ihnen beispielsweise Friend für fast lau. Oder Matmour.

  254. Immer die gleichen Namen, die eh jeder, der einen TV-Gerät sein eigen nennt, schon kennen dürfte. Bestimmt solide, aber auch schön teuer.

    Warum machen wir es nicht wie Freiburg und holen Leute aus der französischen 2. Liga?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....allou.html

    Cissé kam ja auch von da. Das ist Scouting. Scheint sich unter Hübner noch nichts dran geändert zu haben, dass unser Scouting, ähm, subomtimal arbeitet. Bald ist übrigens Olümmpia, Holz.

  255. opti heißt es glaub ich.

  256. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zambrano fänd ich gut – hoffentlich scheitert es nicht an den Ablösemodalitäten aufgrund der schwierigen Besitzverhältnisse.“

    was ist dran schwierig? 30% bei Pauli, 70% bei irgendwelchen Schweizern. Ich will ihn eher nicht hier haben, da ich net so auf andere-Spieler-Anspucker stehe. „

    Woraus ergibt sich das?

    Zambrano wechselte mit 16 (2006) zu Schalke. Dort durchlief er die Jugendmannschaften und wurde 2010 für 2 Jahre nach St.Pauli verliehen. Im Mai zog St.Pauli dann die Kaufoption.

    Dass irgendwo noch Dritte beteiligt sind, habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

  257. Im Fr-Artikel steht’s so.

  258. hier, CE

    „Die Modalitäten sind im Fall Zambrano nicht so ganz ohne Tücken: 70 Prozent der Transferrechte hält nämlich eine Schweizer Agentur, nur 30 Prozent der FC St. Pauli (zuvor Schalke 04), in eben diesem Umfang würden die Hamburger auch nur von einem Verkauf partizipieren. „

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

  259. Zambrotta wäre wirklich einer. Bin dafür.

  260. „Warum machen wir es nicht wie Freiburg und holen Leute aus der französischen 2. Liga?“

    Neuer Vertrag für Bellaid, yeah!

  261. Pauli hat für die 250k€ nur 30% der Transferrechte erworben, der Rest liegt bei einer Sportagentur in der Schweiz. Quelle habe ich auf die Schnelle keine, wurde aber schon mehrfach von verschiedenen Seiten so dargestellt.

  262. ZITAT:

    “ „Warum machen wir es nicht wie Freiburg und holen Leute aus der französischen 2. Liga?“

    Neuer Vertrag für Bellaid, yeah! „

    :) Ja, so wird das bei uns gemacht. Cissé hat damals nur 1,5 Mios gekostet (für 12 verkauft), Fallou jetzt nur 0,5 Mio. Hmm, da brauchst du halt ein Näschen.

    Habe nun einen fast Deutschen dort entdeckt: http://www.transfermarkt.de/de.....58890.html

  263. ZITAT:

    „Warum machen wir es nicht wie Freiburg und holen Leute aus der französischen 2. Liga?“

    So wie Bellaid damals.

    Neenee, dazu muss erst mal ein Scouting eingerichtet werden. Und das ist bestimmt zu teuer.

  264. Anständige Frisur immerhin, dieser Kagelmacher.

  265. Drei Bessere werden das Umfeld befrieden.

  266. ZITAT:

    “ Pauli hat für die 250k€ nur 30% der Transferrechte erworben, der Rest liegt bei einer Sportagentur in der Schweiz. Quelle habe ich auf die Schnelle keine, wurde aber schon mehrfach von verschiedenen Seiten so dargestellt. „

    Genau das ist mein Problem. Es wurde so -wie jetzt auch von der FR- dargestellt. Aber nirgends bestätigt eine Quelle das. Weder zum Wechselzeitpunkt 2006 noch als Zambrano 2008 Profi wurde noch danach. Bei keinem der Verpflichtungen/Ausleihe, jetziger Kauf von St. Pauli ist das Gerücht zu verifizieren.

    Kann ja sein, dass es so ist aber aber so richtig überzeugen mich die „Gerüchte“ noch nicht. Irgendwas aus 200g als Zambrano als Jugendlicher bei Schalke anheuerte oder als er Profi wurde, fände ich hilfreich.

    Hier steht nix:

    http://www.fcstpauli.com/magaz.....opmenu=112

    hier auch nicht:

    http://www.transfermarkt.de/de.....20494.html

    Auch hieraus lässt sich nix saugen:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....brano.html

    und auch hier lässt sich nix erkennen:

    http://www.schalke04.de/aktuel.....brano.html

  267. Lese gerade, dass das der Rösler gewesen sei, den der Zambrano angespuckt habe. Dann absolut verzeihlich.

  268. Ist denn Sebi jetzt schon weg? 10 Mios?

  269. ZITAT:

    “ Lese gerade, dass das der Rösler gewesen sei, den der Zambrano angespuckt habe. Dann absolut verzeihlich. „

    Mehr als dies, geradezu charakterstark. Das hat dermaßen Schneid und Chuzpe, dass mir glatt die Spucke wegbleibt.

  270. „Mehr als dies, geradezu charakterstark. Das hat dermaßen Schneid und Chuzpe, dass mir glatt die Spucke wegbleibt.“

    What?

    Die letzte Spuckattacke, die ich noch ganz okay fand, war Rijkaard gegen Völler. Und das ist 100 jahre her.

  271. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....aufen.html

    “ Darüber hinaus müssen die Stehplatzbereiche komplett geschlossen bleiben, es kommen nur Sitzplatzkarten in den Verkauf.“

    Seit wann gibt es (wieder) Stehplätze im Olypiastadion?!?

  272. Jetzt geht’s aber los, Sepp!

    http://www.fr-online.de/sport/.....38912.html

    Vielleicht sollte man ihm stattdessen die Goldene-Schmiergeld-Münze am seidenen Faden verleihen.

  273. Es wird ihn sicherlich sehr traurig stimmen, dieses alberne Kreuz nicht mehr zu tragen, während er mit kaffeebraunen Schönheiten und viel Schampus im Pool planscht.

  274. ZITAT:

    “ What?

    Die letzte Spuckattacke, die ich noch ganz okay fand, war Rijkaard gegen Völler. Und das ist 100 jahre her. „

    Ja, die war auch nicht schlecht. Gute B-Note wegen der genialen Kombi von Einfallswinkel, Geschwindigkeit und Speichel-Konsistenz. Allerdings mit verwerflicher Note, weil Attacke von hint

  275. ZITAT:

    “ Jetzt geht’s aber los, Sepp!

    http://www.fr-online.de/sport/.....38912.html

    Vielleicht sollte man ihm stattdessen die Goldene-Schmiergeld-Münze am seidenen Faden verleihen. „

    Und wer wusste -ohne zu googeln- was „endemisch“ ist?

  276. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Und wer wusste -ohne zu googeln- was „endemisch“ ist? „

    Ist doch nett, tut der Herr Bütikofer nicht nur was für sich, sondern auch für die Allgemeinbildung…;)

  277. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lese gerade, dass das der Rösler gewesen sei, den der Zambrano angespuckt habe. Dann absolut verzeihlich. „

    Mehr als dies, geradezu charakterstark. Das hat dermaßen Schneid und Chuzpe, dass mir glatt die Spucke wegbleibt. „

    Nanana. Spucken ist immer eklig. Das ist wie an-den-Haaren-ziehen: Mädchenmäßig. Ein richtiger Fußballer setzt zur Kopframme an.

  278. Ein echter Fußballer tritt den Gegner mit samt Ball über die Außenlinie. Dann reicht man die Hand zum Aufstehen und bricht ihm dabei noch den kleinen Finger!

  279. Kopframme ist so Oldschool. Spucken ist Jähzorn 2.0

  280. Unabhängig von physischen Parameter wie Kraft, Ausdauer und Geschwindigkeit bietet das Spucken für jedermann und -frau eine gute Möglichkeit, seinem Gegenüber zu verdeutlichen, dass man mir der Gesamtsituation unzufrieden ist. Es bietet allen, die über ausreichend Speichelfluß und Spannkraft in der Zunge verfügen die Gelegenheit, ihren Unmut auszudrücken.

  281. Gut das ich Hockeyspieler war…Abgründe.

  282. Scheiße, viel zu lange 300. „Rotz“ hätte es auch getan.

  283. ZITAT:

    “ Kopframme ist so Oldschool. Spucken ist Jähzorn 2.0 „

    Neeneedu. Spucken ist ’90 und Ramme ist 2006. Da kannst Du allenfalls mit „Retro“ kömmen.

    Spucken könnte aber durch die Verwendung von Kautabak eine völlig neue Dimension gewinnen.Ich empfehle hierzu den richtungsweisenden Film „Der Texaner“ (kam kürzlich spät).

  284. Ich halte es da mehr mit dem letzten Jahrhundert und dem Berliner Verteidiger Finken:“Ich heiße Finken und Du wirst gleich hinken!“

  285. Am Hockey fand ich gut, dass die Damen Röckchen trugen. Ist das heute noch so?

  286. Ja.Aber meins passt mir nicht mehr.

  287. Ja.Aber meins passt mir nicht mehr.

  288. @295

    Hier; aber auch nur weil ich privat und beruflich viel mit naturwissenschaftlichem zu tun habe.

    Ansonsten: Zambrano?

    Taugt der was, also so als Kicker am Ball?

    Nicht dass es nachher heißt, wird hätten uns noch mal verschlechtert (also statt noch jemanden von einem Absteiger zu holen, jetzt sich sogar noch bei Nicht-Aufsteigern zu bedienen).

    Den jungen Mann hatte ich zuletzt bei S04 in Erinnerung, bei Pauli fiel er mir letztes Jahr garnicht auf.

    Überhaupt, die letzte Saison ist mir jetzt schon weniger klar in Erinnerung als die vorletzte; seltsam.

    Schuh-Nachwurf und hektisches Reklamieren beim Schiri, dass der andere ihm diesen gewaltsam auszog, das wäre doch mal so richtig hard core.

  289. Da trumpft Damen-Tennis aber noch mehr. Stöhnen plus Röckchen. Mehr geht nicht ohne Porno.

  290. @298: „Ein echter Fußballer…“; ein etwas harmloserer Fall:

    Ich glaube, es war Werner Lorant, der Jürgen Grabowski, natürlich nachdem er ihn gefoult hatte, einmal mit der Hand beim Aufstehen behilflich war, ihn dann, als Grabowski starten wollte um einen Pass zu erlaufen, bei der Gelegenheit einfach festhielt.

  291. Warum werden beim Frauenboxen Borhandschuhe und Mundschutz getragen?

  292. Damit nicht gekratzt, gespuckt und an den Haaren gezogen werden kann.

  293. Als Feminist alter Schule finde ich Frauenboxen genauso dämlich wir Männerboxen.

  294. Wenn St. Pauli nur 30% von z.B. 1,2 Mios Ablöse erhält – das wäre dann wohl so TEURO 360, oder was.

    TEURO 0 oder TEURO 360 – am End für die Zecken wenig lukrativ und Sie nehmen lieber die eine verbleibende Saison.

  295. Schon bekannt? Eintracht gewinnt vor CAS – ich hatte nicht auf dem Schirm, dass man sich überhaupt gestritten hat.

    http://rechtsportlich.net/?p=1.....296

  296. ZITAT:

    “ Schon bekannt? Eintracht gewinnt vor CAS – ich hatte nicht auf dem Schirm, dass man sich überhaupt gestritten hat.

    http://rechtsportlich.net/?p=1.....296

    HA! Der erste Titel der frischen Saison.

  297. Zementbranche,Zementbrennen,Zementfabrik,Zementgrinsen,Zementhersteller,Zementieren,Zementierungsgrad,Zementindustrie,Zement-Kunsthandwerk,Zement-Meer,Zementmörtel,Zementmörtelauskleidung,Zementofen,Zementsack,Zementwerk,Zementwürfel…

  298. ZITAT:

    „HA! Der erste Titel der frischen Saison. „

    Und wie hat man ihn gewonnen? Durch verteidigen! Hören Sie, Herr Hübner?

  299. ZITAT:

    “ Schon bekannt? Eintracht gewinnt vor CAS – ich hatte nicht auf dem Schirm, dass man sich überhaupt gestritten hat.

    http://rechtsportlich.net/?p=1.....296

    Eintracht Frankfurt ist vertragstreu ;)

  300. Zambrano? Was kam bisher gutes vom Kiez? Außerdem verletzbgsanfällig und Hitzkopf. Danke, den brauchen wir

    nicht! Stimkt mir langsam das Banba nicht zurückgeholt wird. Die wollen einfach nicht die Ablöse abdrücken. Jedenfalls ist der Name Anderson schon ewige Zeitwn nicht mehr von BH genannt worden. Statt dessen wollen sie S. und Z. holen. Bitte, wenn ihr unbedingt wieder ion Liga 2 wollt!

  301. ZITAT:

    “ Zambrano? Was kam bisher gutes vom Kiez? „

    Für die Jüngeren:

    Meier

    Chris

    Bajramovic

  302. @ 324 Und was war mit den beiden letzten? Kessler und Lehmann?

  303. Jetzt NTV live Sicherheitsgipfel.

    Stehplätze bleiben…wau wie toll !

  304. ZITAT:

    “ @ 324 Und was war mit den beiden letzten? Kessler und Lehmann? „

    Was genau gibt es an den beiden auszusetzen?

  305. Stadionverbote auf 5 Jahre angehoben….

    Dialoge mit den Fans dürfen nicht abreisen, so Raubeil. Komisch. Welche Dialoge? Wenn man nach Antworten fragt, bekommt man doch keine.

  306. ZITAT:

    “ @ 324 Und was war mit den beiden letzten? Kessler und Lehmann? „

    Na ja, so sehr gut waren die dann doch nicht. Aber auch hier keinesfalls Fehlkäufe. Paula ist nicht die schlechteste Adresse zum Einkaufen.

  307. ZITAT:

    “ Stadionverbote auf 5 Jahre angehoben….

    Dialoge mit den Fans dürfen nicht abreisen, so Raubeil. Komisch. Welche Dialoge? Wenn man nach Antworten fragt, bekommt man doch keine. „

    Es wird immer lächerlicher…

  308. ZITAT:

    “ Dialoge mit den Fans dürfen nicht abreisen,…“

    Hihi, Herr Freud.

  309. ZITAT:

    „Fans dürfen nicht abreisen“

    Pro Kessel!

  310. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    „Paula ist nicht die schlechteste Adresse zum Einkaufen. „

    Dort soll sogar Liebe käuflich sein, erzählt man sich.

    Apropos käuflich: Nun, da jegliches erfrischungstechnische Lokalkolorit auf dem Altar des schnödes Mammons geopfert wurde und aus dem Waldstadion ein Regen-Wald-Retter-Stadion wird, tue ich kund: koan Trikot solange da Krombacher drauf steht.

  311. Wenn der Olof kommt, kauf ich auch eine Trikotage:

    http://www.transfermarkt.de/de....._3098.html

  312. ZITAT:

    “ Stimkt mir langsam das Banba nicht zurückgeholt wird. Die wollen einfach nicht die Ablöse abdrücken. Jedenfalls ist der Name Anderson schon ewige Zeitwn nicht mehr von BH genannt worden. Statt dessen wollen sie S. und Z. holen. Bitte, wenn ihr unbedingt wieder ion Liga 2 wollt! „

    Da hast Du recht Dieter. Es ist skandalös, dass unsere sportliche Leitung den Wert von Bamba nicht so hoch, wie Du einzuschätzen scheint.

  313. ZITAT:

    “ Liebe schießt keine Tore. „

    Sehr wohl aber das liebe Geld

    (eleganter Schwenk zum Eingangsbeitrag)

  314. http://www.spox.com/de/sport/f.....sburg.html

    Naldo zu VW, vielleicht ist was an dem Madlung Gerücht dran.

  315. ZITAT:

    http://www.spox.com/de/sport/f.....sburg.html

    Naldo zu VW, vielleicht ist was an dem Madlung Gerücht dran. „

    Wie viele Spieler wollen die eigentlich noch kaufen?

    Die nächste Innenministerkonferenz sollte mal darüber abgehalten werden, dass wäre sinnvoller.

  316. Madlung war hier schon häufiger im Gespräch. Aber ich denke der paßt charakterlich nicht zu Eintracht Frankfurt und deshalb gibt es hier gleich ein Veto.

  317. http://www.kicker.de/news/fuss.....oerse.html

    VW hat laut Kicker 14 Zugänge und 13 Abgänge, sie aber nur nur Zweiter in dieser Tabelle.

  318. ZITAT:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....oerse.html

    VW hat laut Kicker 14 Zugänge und 13 Abgänge, sie aber nur nur Zweiter in dieser Tabelle. „

    Aber die haben noch ein gefühltes Dutzend Ladenhüter von früher im Sortiment.

    Russ hat doch gespielt bei Magath, oder? Damit wäre er unverkäuflich.

    Kringe? Den müßte der BVB doch verschenken.

  319. Der Felix kauft wohl jedes Jahr einen invaliden Verteidiger…

  320. ZITAT:

    “ und russ?! „

    Der ist Kroate. CE will einen Rumänen.

  321. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Der Felix kauft wohl jedes Jahr einen invaliden Verteidiger… „

    Das ist wie bei Jaguar. Du brauchst einen zum fahren, während der jeweils andere in der Werkstatt ist. Chris und Naldo sind EIN toller Spieler.

  322. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Felix kauft wohl jedes Jahr einen invaliden Verteidiger… „

    Das ist wie bei Jaguar. Du brauchst einen zum fahren, während der jeweils andere in der Werkstatt ist. Chris und Naldo sind EIN toller Spieler. „

    Fehlt nur noch das Ersatzteillager. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Spieler doch käuflich sind und überall hingehen, wenn es finanziell passt.

    Dazu passt auch das hier.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....87360.html

    Wir sind eigentlich alle blöd, dass wir das mitmachen und mit unserem Eintrittsgeld unterstützen.

  323. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ und russ?! „

    Der ist Kroate. CE will einen Rumänen. „

    Genau. Wie wärs denn mit ihm?

    http://www.transfermarkt.de/de.....57423.html

    Haben der Watz und ich seit Jahren auf dem Radar.

  324. at 348

    also Paris ist ne schöne Stadt, Wolfsburg hingegen…..

  325. at 349

    von mir aus, dann her mit Florin.

  326. ZITAT:

    “ at 348

    also Paris ist ne schöne Stadt, Wolfsburg hingegen….. „

    Natürlich ist Paris ne schöne Stadt. Die Lüneburger Heide hat übrigens auch ganz nette Fleckchen zu bieten.

    Darum geht’s gar nicht, es geht mehr um die Vereine und deren gebaren.

  327. oder wir schnappen Werder den Prince weg.

    Dennoch könnte Bremen durchaus noch auf dem Transfermarkt aktiv werden. Denn verbürgt ist das Interesse an Prince Desir Gouano. Der 18 Jahre alte Franzose konnte sich zwar bei Juventus Turin nicht durchsetzen, doch Beobachter sagen dem Innenverteidiger eine große Zukunft voraus. Sein derzeitiger Marktwert wird auf rund 250.000 Euro taxiert.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....ckruf.html

  328. ZITAT:

    Haben der Watz und ich seit Jahren auf dem Radar. „

    Und immernoch nichts geworden aus dem Kerl? Na ich weiß ja nich… Obwohl: der Nachname is für nen Verteidiger eigentlich ganz gut.

  329. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Haben der Watz und ich seit Jahren auf dem Radar. „

    Und immernoch nichts geworden aus dem Kerl? Na ich weiß ja nich… Obwohl: der Nachname is für nen Verteidiger eigentlich ganz gut. „

    Ein Kracher sag ich Dir.

  330. „Darum geht’s gar nicht, es geht mehr um die Vereine und deren gebaren.“

    ist schon klar, da läuft es jetzt wie in Chelsea oder ManCity.

  331. Achtung Auskenner:

    Ist das nicht volkswirtschaftlich für uns sogar sinnvoll, wenn Absurdextremstreiche aus dem Ausland ihre Milliarden nach Euroland bringen, um sie dort Sehrreichen (Spielern), einigen Ziemlichreichen (Berater, Speichellecker) oder halb-öffentlich-halb-kriminellen Organisationen (Fußballmannschaftsbetriebsgesellschaften) hinten rein zu stecken? Die geben es doch großteils hier wieder aus, kurbeln die Wirtschaft an und zahlen USt (ausser für manche Dienstleistungen).

    Gut oder böse? Volkswirtschaftlich…

  332. „doch Beobachter sagen dem Innenverteidiger eine große Zukunft voraus. Sein derzeitiger Marktwert wird auf rund 250.000 Euro taxiert.“

    passt irgendwie nicht so ganz.

    Rosstäuscher: „Seit Monaten will den keiner haben, Sie können ihn sofort mitnehmen.“

  333. „“doch Beobachter sagen dem Innenverteidiger eine große Zukunft voraus. Sein derzeitiger Marktwert wird auf rund 250.000 Euro taxiert.”

    passt irgendwie nicht so ganz.“

    Klingt für mich wie ein Schlecker-Schnäppchen am Tag der endgültigen Schließung.

    I like.

  334. Le prince desire guano? Gngngngn.

    Heute nur Spieler mit witzigen Namen bitte.

  335. ZITAT:

    “ Ein Kracher sag ich Dir. „

    Schon mal spielen gehört?

  336. Jon, you did it very well. Keep on Rockin‘. See you! Bye.

  337. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Stichwort Dialog:

    http://www.fc-union-berlin.de/.....fern-462W/

    Starke Erklärung!

    Gerade im hessischen Rundfunk gehört:

    Zu den heute beschlossenen Maßnahmen soll unter anderem auch gehören, dass sich die jeweiligen Kapitäne direkt vor Saisonanpfiff mit einer gemeinsamen Erklärung gegen Gewalt und Pyrotechnik über Stadionmikro an die Fans wenden.

    Die wissen auch alle einfach nicht was sie machen sollen…

  338. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Kracher sag ich Dir. „

    Schon mal spielen gehört? „

    Nö, natürlich nicht.

  339. Toll, dass ist ja genauso Klasse wie die Respect Lesung bei der EM/WM.

  340. ZITAT:

    Zu den heute beschlossenen Maßnahmen soll unter anderem auch gehören, dass sich die jeweiligen Kapitäne direkt vor Saisonanpfiff mit einer gemeinsamen Erklärung gegen Gewalt und Pyrotechnik über Stadionmikro an die Fans wenden.

    Könn se ja machen. Wir sind ja nicht da also störts mich net.

  341. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Toll, dass ist ja genauso Klasse wie die Respect Lesung bei der EM/WM. „

    Daran musste ich auch direkt denken. Aber kann der Pirmin auch so betroffenheitsdämlich gucken wie der kleine Philipp beim Ablesen?

  342. ZITAT:

    “ Wir sind ja nicht da also störts mich net. „

    :-)

  343. Lesestunde? Gefällt mir. Sehr gute Idee. Zeigt der Öffentlichkeit dass der Fußball sich intensiv mit den Problemen auseinandersetzt, auch vor drastischen Maßnahmen nicht zurückschreckt, aber doch menschlich bleibt. Gleichzeitig für den Fan nur eine geringe Störung des Stadionerlebnisses und Gelegenheit zum Verpflegungfassen oder – wiederentlassen. Danach kann die Öffentlichkeit eine neue Sau durch ihr globales Dorf treiben und wir können das Spiel sehen.

    Die Alternativkonzepte „Überwachung“, „Aussperrung“, „Prügeln“ und wie sie alle heissen können dann ja samt und sonders eingestampft werden.

  344. Schüss, Clarki. Ich mochte dich irgendwie. So wie du spiele ich auch. Limitiert, aber voller Einsatz. So Leute werden immer verkannt, glaube mir. Ein treuer Arbeiter im Weinberg des Herrn, aber die Welt hat’s nicht erkannt.

  345. „Starke Erklärung!“

    Eher Armutszeugnis, finde ich.

  346. Wobei die „Ergebnisse“ des „Gipfels“ natürlich auch ein Armutszeugnis sind.

  347. lächerliche Propandaveranstaltung vollkommen ahnungsloser Sesselfurzer mit dem erwarteten Nullergebnis. Aber es folgen noch 2 Hochlichter diese Woche – am DO professionelle Krombacherpräsentation am dritten Herrenklo links hinne, am FR das elegante Einknicken des ostwestfälischen Sesselklebers vor der DFB-Staatsmacht.

  348. Caio war besser als Clark.

  349. Der Berg kreißte….

  350. „Caio war besser als Clark.“

    In welcher Hinsicht?

  351. ZITAT:

    “ Caio war besser als Clark. „

    Eine richtig (!) angelegte Mischung aus beiden – das wär´s doch gewesen.

  352. „In welcher Hinsicht?“

    Menschlich und so… :-)

  353. 10 Jahre SV ist mehr als happig.

  354. Caio hatte jedenfalls mehr Teddybär-Faktor, das stimmt. Clark hat es in paarunddreißig Länderspielen immerhin auf drei Tore gebracht. Aber mit Brahma in der Blutbahn wird dies dem Teddy auch noch gelingen.

  355. „10 Jahre SV ist mehr als happig.“

    Was für eine arme Konferenz. Erinnert an Afghanistan-Konferenzen ohne Afghanen.

  356. Schönes Gleichnis:-)

  357. Hab ich einen Hals auf diese scheinheilige Brut. Widerliches Pack.

  358. ZITAT:

    “ Hab ich einen Hals auf diese scheinheilige Brut. Widerliches Pack. „

    Und zwar auf beide Seiten..

  359. ZITAT:

    “ „10 Jahre SV ist mehr als happig.“

    Was für eine arme Konferenz. Erinnert an Afghanistan-Konferenzen ohne Afghanen. „

    Wollten die Afghanen da denn teilnehmen

  360. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hab ich einen Hals auf diese scheinheilige Brut. Widerliches Pack. „

    Und zwar auf beide Seiten.. „

    Da halte ich mittlerweile die UF mit ihrer Komplettverweigerung für gradlinig.

    Ein „Gesprächsangebot“ von so einem wie den Bundesinnenpudel oder uns Boris werde ich jederzeit gerne ausschlagen.

  361. „Ein “Gesprächsangebot” von so einem wie den Bundesinnenpudel oder uns Boris werde ich jederzeit gerne ausschlagen. „

    Verständlich. Ein „komm halt an den Container“ ist aber ähnlich unattraktiv.

  362. ZITAT:

    “ 10 Jahre SV ist mehr als happig. „

    FSV? Werder?

  363. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ 10 Jahre SV ist mehr als happig. „

    10 Jahre Stadionverbot heißt „dich wollen wir beim Fußball nicht, such dir was anderes!“ – hatte das nicht so ähnlich der große Vorsitzende letzte Saison schon formuliert?

  364. @389

    Mir gehts eher so um den Wahrheitsgehalt.

  365. Bezug??

    (Sorry: es interessiert mich wirklich, habe aber anscheinend den konkreten Anlaß verpasst.)

  366. http://www.fc-union-berlin.de/.....fern-462W/

    Die machen es Richtig…schade das Sie die einzigen sind….

  367. na toll jetzt habe ich auch ein CE hingelegt…siehe 366

  368. Danke, habe gegoogelt.

    Dann lieber doch was vorlesen.

  369. Die Ultra-Fanszene hat’s doch selbst in der Hand. Verzicht auf Pyros und Platzstürme und der Käs‘ ist gegessen und die ganzen Showveranstaltungen erübrigen sich.

    Das kann doch nicht so schwer sein.

  370. ZITAT:

    “ Die Ultra-Fanszene hat’s doch selbst in der Hand. Verzicht auf Pyros und Platzstürme und der Käs‘ ist gegessen und die ganzen Showveranstaltungen erübrigen sich.

    Das kann doch nicht so schwer sein. „

    Ja, die Welt könnte so schön sein. und dann singen wir gemeinsam noch ein Liedchen.

  371. ZITAT:

    “ Die Ultra-Fanszene hat’s doch selbst in der Hand. Verzicht auf Pyros und Platzstürme und der Käs‘ ist gegessen und die ganzen Showveranstaltungen erübrigen sich.

    Das kann doch nicht so schwer sein. „

    Du hast sowas von überhaupt gar keine Ahnung, Du hättest eigentlich zu der Konferenz gehen können.

  372. Ich wäre dennoch für einen Verzicht auf Pyros und Platzstürme…

  373. http://www.kicker.de/news/fuss.....ionen.html

    Dann kann ja der Russ jetzt zurückkommen.

  374. „Du hast sowas von überhaupt gar keine Ahnung“

    Wovon und woraus schließt Du das?

  375. @405

    Okay, Ironie ist beim geschriebenen Wort nicht immer leicht zu erkennen.

    Falls ich den Post fälschlicherweise so ernst genommen habe, wie er geschrieben wurde, sorry.

  376. ZITAT:

    “ schade, schade :( ist ja auch irgendwie nicht so schön… http://www.adlerblog.de/2012/a.....sinn-mehr/

    Wirklich nicht schön. Aber typisch Eintracht, die tretet immer den Fans in den Hintern.

  377. Das wird ein Spass. Habe bei den unbehänden Fairplay Erklärungen während der EM schon schlimme Gewaltphantasien bekommen.

    Hätte dem Lahm mehrere Jahresgehälter überwiesen, wenn er einfach nur „Fuck Italy“ ins Mikro gebrüllt hätte.

    Und das, wo ich erklärter Sympatiesand Italiens bin.

    Eine solch bigotte Inszenierung kann man eigentlich nur mit ordentlich Bengalo adäquat abrunden.

  378. Stadionverbote sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv.

    Pyroverbote sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv.

    Grandios an den Realitäten vorbei politisiert. Schade, die Vereine lassen sich weiter populär vereinnahmen und treiben. Wird sie sicher nicht vor den Folgen der (Gegen-)Reaktionen schützen.

    Gehen wir halt zurück auf los oder auch direkt in den Knast.

  379. Pyros sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv. Platzstürme sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv.

  380. I blame Glee.

    Fuck you, Glee!

  381. Tendenziell nutzlos vielleicht. Kontraproduktiv nur, wenn es Verbote gibt. Und wie kommen wir jetzt weiter?

  382. ZITAT:

    “ Pyros sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv. Platzstürme sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv. „

    Yo – alles aus Tugend ist nutzlos und Kontraproduktiv.

    Schön, dass Frauenundkinder Platzstürme, Pyro, Gewalt im und außerhalb des Stadions schön in einen Topf geworfen werden.

    Mich haben die jungen Ultramütter zu Düsseldorf erschreckt.

    So lange nicht ernsthaft mit Fangruppen verschiedener Ausprägung gesprochen wird, ist das leider an Nutzlosigkeit und Kontraproduktivität nicht zu überbieten.

  383. „Yo – alles aus Tugend ist nutzlos und Kontraproduktiv.“

    AUSSER.

  384. Mit Fangruppen sprechen hat sich als nutzlos erwiesen.

  385. ZITAT:

    “ Mit Fangruppen sprechen hat sich als nutzlos erwiesen. „

    Dann bleibt ja nur noch erschießen.

  386. Ich habe keine Ahnung, was da genau beschlossen wurde. Ihr?

  387. ZITAT:

    “ Ich habe keine Ahnung, was da genau beschlossen wurde. Ihr? „

    längere SV, sonst nur blabla

  388. Aber sprechen ist ja eh alternativlos.

  389. ZITAT:

    “ Aber sprechen ist ja eh alternativlos. „

    Ist es.

  390. Es sprechen ja viele. Ziemlich viele.

    Zuhören wäre zur Abwechslung Mal was.

  391. Da Pyros eh verboten sind, kann es auch keine weiteren nutzlosen bzw. kontraproduktiven Pyroverbote geben.

  392. ZITAT:

    “ Es sprechen ja viele. Ziemlich viele.

    Zuhören wäre zur Abwechslung Mal was. „

    Diese Saison nicht. Darauf wette ich 10 8-er.

  393. Sprechen ist sozusagen im Grunde genommen alternativlos, aber einfach auch ein Stück weit nutzlos. Schade eigentlich.

  394. jep, da bestrafen wir lieber kollektiv, nutzloser gehts kaum

  395. ZITAT:

    “ jep, da bestrafen wir lieber kollektiv, nutzloser gehts kaum „

    Mein Boccia.:-)

    Obwohl diese Typen aus dem 38er .. raus.

  396. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jep, da bestrafen wir lieber kollektiv, nutzloser gehts kaum „

    Mein Boccia.:-)

    Obwohl diese Typen aus dem 38er .. raus. „

    rausrausraus

  397. Sprechen ist Silber, der Rest ist Gold!

  398. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Die Ultra-Fanszene hat’s doch selbst in der Hand. Verzicht auf Pyros und Platzstürme und der Käs‘ ist gegessen und die ganzen Showveranstaltungen erübrigen sich.

    Das kann doch nicht so schwer sein. „

    Ist dir bewusst, dass es schon bevor die „große Pyrodebatte“ so vor ca. anderthalb Jahren losging genug Probleme mit Repessalien etc. gab?

    Einfach nicht fackeln und alles ist toll ist nicht…

  399. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jep, da bestrafen wir lieber kollektiv, nutzloser gehts kaum „

    Mein Boccia.:-)

    Obwohl diese Typen aus dem 38er .. raus. „

    Heinz lese ich schon mind. das zweite mal von dir. Die vorsänger sind im 40er. Das weißt du doch ;) die sind doch anscheinend an allem schuld. als harmloser stadiongänger würde ich gern weiter in den block dürfwn:)

  400. ZITAT:

    “ Mit Fangruppen sprechen hat sich als nutzlos erwiesen. „

    Hab ich was verpasst?

  401. ZITAT:

    “ als harmloser stadiongänger würde ich gern weiter in den block dürfwn:) „

    Natürlich nicht. Wenn ich nicht darf, Du erst recht nicht. Wo kämen wir da hin?

  402. Und auch boccia. Ok. :) stehplätze abschaffen. Vor allem die heim. Von da kommt all die randale. Bei jedem heimspiel zu beobachten. Daher auch richtig immer die gastgeber zu bestrafen. Hach ists traurig die politik und z.t. medien zu der thematik zu verfolgen.

  403. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Stadionverbote sind nutzlos und tendenziell kontraproduktiv. „

    Möglicherweise waren Stadionverbote bisher nutzlos und kontraproduktiv. Allerdings waren das eben zuletzt auch 2 Jahre, die lassen sich bei vielen durch draußen stehen, weiter Kontakt zur Gruppe halten, auswärts fahren (auch ohne Stadionbesuch) durchhalten.

    Aber 10 Jahre?!?

    Denke da werden die meisten sich wohl von der Fußballszene abkehren, das ist einfach zu lang und bietet keine „Wiedereinstiegspersektive“.

    Das ist ja auch das Ziel, hatte Bruchhagen ja vor ein paar Monaten schon bekannt.

  404. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ als harmloser stadiongänger würde ich gern weiter in den block dürfwn:) „

    Natürlich nicht. Wenn ich nicht darf, Du erst recht nicht. Wo kämen wir da hin? „

    Schusch du hast recht. Kollektiv. Wir hätten uns gegenseitig aufhalten können. :) zumindestens gg den tsv. Aachen war ich leider im urlaubd und fürn ksc bin ich net an karten gekommen. Aber aus ffm hab ich genau gg dich gewettert ;)

  405. ZITAT:

    “ „Yo – alles aus Tugend ist nutzlos und Kontraproduktiv.“

    AUSSER. „

    … Es halt in meinen ohren, ausm 38er (40er): „ALLES AUSSER TUGEND IST NUTZLOS!“ (klappklapp) ;)

  406. (klappklapp, klappklappklaaa!)

  407. … „es hallt“…

  408. ZITAT:

    “ … Es halt in meinen ohren, ausm 38er (40er): „ALLES AUSSER TUGEND IST NUTZLOS!“ (klappklapp) ;) „

    :-)

  409. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jep, da bestrafen wir lieber kollektiv, nutzloser gehts kaum „

    Mein Boccia.:-)

    Obwohl diese Typen aus dem 38er .. raus. „

    Heinz lese ich schon mind. das zweite mal von dir. Die vorsänger sind im 40er. Das weißt du doch ;) die sind doch anscheinend an allem schuld. als harmloser stadiongänger würde ich gern weiter in den block dürfwn:) „

    Na gut. Du darfst! Andere nicht

  410. Wenn ich 45 Jahre jüger wäre würde ich persönlich bei denen im Block erscheinen und dem nächtbesten ordentlich

    in die Fr…. hauen. Der zündelt nie mehr! So das mußte mal raus! Hier zeigen mir im BLOG zu viele doch ein

    gewisses Verständnis für die Gesäßviolinen! Oder

    irre ich mich da?

  411. Ich mag ja Pyro !

  412. Dieses Blog ist voll von solchen Gesäßviolinen. Komplett unterwandert. Sie sind unter uns. Mitten unter uns.

  413. ich brauche keine Pyro, ab und an gefällts mir sogar. Aber, was ich gar net brauche, sind so scheiss korrupte Arschkriecher, die ausser „wir bestrafen jetzt mal einfach alle“ nix drauf haben. Sollte man bei denen auch machen – früher hat man so Gesellen enthauptet, somit. Tja. *wusch*

  414. „Ich mag ja Pyro!“

    Ich auch. Aber nicht bei uns im Stadion. Das kostet zu viel Geld, das wir anderweitig besser gebrauchen können.

  415. ZITAT:

    “ Dieses Blog ist voll von solchen Gesäßviolinen. Komplett unterwandert. Sie sind unter uns. Mitten unter uns. „

    Salute.

  416. @442

    genau so isses…da bin ich bei Dir…allerdings würdest Du gegen die Menge, die das Fehlverhalten dieses/der Einzelnen unterstützen bzw dulden nicht ankommen…und zum Schluß hättest Du die Fresse voll, glaube mir…verkehrte Welt !

    Früher im alten G-Block ging sowas und half !

  417. Dann laßt den alten G-Böock wieder erstehen. Ich kann diese Gesäßviolinen nicht mehr ertragen die dem Verein soviel Schaden zufügen- sowohl vom Image wie auch finanziell!

  418. Kein Tropfen Regen. Was immer ich auch mache. Wo immer ich auch hingehe.

  419. Pyro kann man optisch und stimmungstechnisch mögen, aber wer in der aktuellen Situation Pyro im Stadion zündet zeigt doch nur, dass ihm der Verein (bzw. die AG) am Gesäß vorbei geht.

  420. ZITAT:

    “ Kein Tropfen Regen. Was immer ich auch mache. Wo immer ich auch hingehe. „

    Du solltest beim meistbietenden Touristikverband anheuern. Ich nehme nur 20% Commission.

  421. Lieber Bamba und Chris zurück holen, als jede Saison 1,5 Mios wg. dieser Kontraproduktiven rausschmeißen zu müssen.

  422. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Lieber Bamba und Chris zurück holen, als jede Saison 1,5 Mios wg. dieser Kontraproduktiven rausschmeißen zu müssen. „

    Rechne doch mal vor wie du auf die 1,5 kommst. Und in wievielen Saisons das schon so war, wenn du dir nicht vorwerfen lassen willst mit Dyskalkulie zu arbeiten!

  423. Und was haltet ihr davon, Russ zurückzuholen? Magath hat jetzt Naldo und braucht ihn mE nicht mehr.

    Und Chris? Mensch, wenn der mal 20 Spiele ohne Verletzung hinkriegt, wird ALLES GUT.

  424. „Rechne doch mal vor wie du auf die 1,5 kommst. „

    Strafen. Geisterspiele. Rufschädigung. Rückzug von Sponsoren.

    Im Übrigen steigen diese Aufwendungen ja progressiv an. 1,5 Mios sind vorsichtig geschätzt.

  425. „Und was haltet ihr davon, Russ zurückzuholen?“

    Besser als Geldbußen und Geisterspiele.

  426. ZITAT:

    “ schade, schade :( ist ja auch irgendwie nicht so schön… http://www.adlerblog.de/2012/a.....sinn-mehr/

    Aha.

    Was dem Jako sein Trainer, ist der Eintracht ihr Adlerblog. Mann, Mann, Mann.

  427. Wieviele IVs hat Wolfsburg denn im Moment übrig?

  428. Bitte keine Serenos und Zambranos.

    .

    .

    .

    .

    .

    Oh, Danke für Ihre Rückmeldung Herr Bruno, dass Sie es genauso sehen.

  429. Kyrgiakos

    Naldo

    Kjaer

    Felipe

    Pogatetz

    Madlung

    Russ

    Knoche

  430. Und von denen ist keiner weniger als 189cm groß.

  431. ZITAT:

    “ Wieviele IVs hat Wolfsburg denn im Moment übrig? „

    .

    U.a. noch Kjaer, Madlung.

    .

    Noch was Herr Bruno, ham se schon Felix angerufe?

  432. und der HSV will noch Rajkovic verhökern

  433. Ascheberscher_Bub

    ZITAT:

    “ Strafen. Geisterspiele. Rufschädigung. Rückzug von Sponsoren.

    Im Übrigen steigen diese Aufwendungen ja progressiv an. 1,5 Mios sind vorsichtig geschätzt. „

    Also nichts konkretes, Vermutungen und Gerüchte, was es lediglich in einer Offenbacher Zeitung zu lesen gab – wenn das nicht zählt!

  434. Offenbacher Zeitungen les ich net.

  435. Ich wusste bis eben gar net, dass es Offenbacher Zeitungen gibt.

  436. ZITAT:

    “ Wenn ich 45 Jahre jüger wäre würde ich persönlich bei denen im Block erscheinen und dem nächtbesten ordentlich

    in die Fr…. hauen. Der zündelt nie mehr! So das mußte mal raus! Hier zeigen mir im BLOG zu viele doch ein

    gewisses Verständnis für die Gesäßviolinen! Oder

    irre ich mich da? „

    DA ja immer nach Selbstreinigung gerufen wird, schlage ich vor, derart gewaltbereite Schreiber auszuschließen. Zehn Jahre Blogverbot erscheinen mir angemessen.

  437. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn ich 45 Jahre jüger wäre würde ich persönlich bei denen im Block erscheinen und dem nächtbesten ordentlich

    in die Fr…. hauen. Der zündelt nie mehr! So das mußte mal raus! Hier zeigen mir im BLOG zu viele doch ein

    gewisses Verständnis für die Gesäßviolinen! Oder

    irre ich mich da? „

    DA ja immer nach Selbstreinigung gerufen wird, schlage ich vor, derart gewaltbereite Schreiber auszuschließen. Zehn Jahre Blogverbot erscheinen mir angemessen. „

    …bin wieder bei Dir…aaaber auch so´ne, zugegeben, schlimme Strafe würde vermutlich nischt, aber auch rein garnischt nützen…oder ?

    Was sollen wir bloß tun ? ohhhh ohhhh

  438. Gerade bei goal.com gesehen:

    MÖGLICHE STARTAUFSTELLUNG

    Trapp

    Jung – Rode – Butscher – Oczipka

    Aigner – Meier – Inui – Kittel

    Idrissou – Occean

    Defensives Mittelfeld wird überbewertet!

  439. Rhein soll den Main mal schnell weitersurfen. So blöd darf mer doch gar net sein, nur um ne gescheiterte Politiklaufbahn zu retten.

    Schutzpolizei ist ein Element, um die freie Meinungskundgebung in unserer DEMOKRATIE zu schützen. Dafür zahlt der Steuerzahler, und wenn er die Personalkosten liest, ohne dass diese Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit gwährleistet wird, fragt er sich schon, was für ein Karnevalsverein das ist.

    Wenn die Kosten zu hoch werden, gibts Rechnungen an den Veranstalter, Stadion GmbH oder wofür zahlen wir horrende Miete?.

    Son Pfeiffenkopp soll sich verpissen und mit dem Ministerpräsidenten und der Kanzlerin Kaffee trinken.

    Anderson, Zambrano; mit Backup Butscher, Chris, Talent Kempf….sollte für Championsliga-Relegation reichen.

  440. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ jep, da bestrafen wir lieber kollektiv, nutzloser gehts kaum „

    Mein Boccia.:-)

    Obwohl diese Typen aus dem 38er .. raus. „

    Heinz das war jetzt schon das zweite mal……nicht alle im 38er sind so wie Du denkst ;)