Ötztal Diaries II Das sagt uns — nichts

Auf der Suche nach Mr. Rooney. Foto: Stefan Krieger.

Auf der Suche nach Mr. Rooney. Foto: Stefan Krieger.

Lassen wir mal die weichen Faktoren wie Hirsch zum Essen und Gerstensaft zum Trinken weg und kommen zum Sport. Beim Nachmittagstraining im Ötztal wurde nämlich endlich mal Fußball gespielt, so richtig: elf gegen elf. Die Elf mit Leibchen würde wohl auflaufen, wenn heute ein Bundesligaspiel wäre, was ja nicht ist. Als da wären: Trapp – Jung, Zambrano, Russ, Oczipka – Schwegler, Flum – Aigner, Meier, Rosenthal – Joselu.

Ich bin gleichwohl der festen Überzeugung, dass diese Elf nicht auflaufen würde, wenn alle einen ähnlichen Fitnessstand hätten, dann würden nämlich Anderson, Rode und Inui in der ersten Elf stehen für Russ, Flum und Rosenthal. Nur vorne könnte Joselu tatsächlich die Nase um eine kleine Länge vor Lakic haben. Aber das ist ja nur meine kleine unbedeutende Meinung – und, wie gesagt, Bundesliga ist ja eh noch nicht.

Im Trainingsspiel fiel noch auf, dass Djakpa zwei sehr unschöne Fehlpässe einstreute, der junge Kempf noch ein paar Wackler mehr offenbarte, Flum bei aller Präsenz doch nicht wirklich überzeugte, Rosenthal einen schönen Kracher an die Latte einstreute, Meier einmal, wie so oft, locker einnetzte, ein anderes Mal aber freistehend versiebte, Lakic sehr kaltschnäuzig war und Torwart Trapp noch nicht der alte Torwart Trapp ist. Besonders auffällig war ein junger, 17 Jahre alter Mann mit Namen Luca Waldschmidt, der hinter dem Stürmer Lakic spielte und ein paar sehr hübsche Bälle in die Spitze einstreute.

Und was sagt uns das jetzt? Nichts.

Aber ich habe es halt so gesehen.

Bis dann, rock on,

Ingo

Ach: Das mit dem Stürmer, das kann…na ja

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Klingt ja nicht so geil.

  2. Bild und Text machen das aber wett.

    Rock on.

  3. Das wird schon.

  4. ZITAT:

    “ Klingt ja nicht so geil. „

    Warum? Besser: was genau?

  5. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Klingt ja nicht so geil. „

    Warum? Besser: was genau? „

    Rosenthal zum Beispiel. Hatte gehofft, der hinterlässt einen noch besseren Eindruck.

    Und Trapp hatte schon in den Testspielen zwei Böcke drin. Lese und sehe ich auch nicht so gerne.

  6. Trapp sollte bitte möglichst bald wieder der Alte werden. In den Testspielen gegen Pölten und Aalen war er das noch nicht. Ansonsten ist es erstaunlich dass Srdan-ich-bin-fit-wie-nie-Lakic gegen Joselu den kürzeren zu ziehen scheint. Und Waldschmidt darf gerne den Stendera geben.

    Ach ja: Flum, unser Königstransfer, scheint sich in die Liste der ehemaligen Königstransfers einzureihen. Leider.

  7. ZITAT:

    “ Ach ja: Flum, unser Königstransfer, scheint sich in die Liste der ehemaligen Königstransfers einzureihen. Leider. „

    Und das sagst Du nach zwei Testspielen gegen keine Gegner und dem Trainingsspiel von gestern? Respekt…

  8. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ach ja: Flum, unser Königstransfer, scheint sich in die Liste der ehemaligen Königstransfers einzureihen. Leider. „

    Und das sagst Du nach zwei Testspielen gegen keine Gegner und dem Trainingsspiel von gestern? Respekt… „

    Hier schreiben halt nur Fachleute…

  9. Raus, alle raus! Vor allem dieser Watz, der ja gerade offensichtlich den Rooney-Transfer verkackt und statt dessen lieber den Weiber hinterher fotografiert!

    Das mit Trapp klingt allerdings wirklich nicht so toll. Aber eigentlich muss man ja froh sein, dass er überhaupt schon wieder im Tor steht.

    Ansonsten: Danke für die Eindrücke!

  10. Geduld, Geduld. Auch der Sommer ließ lange auf sich warten. Entspannt bin ich, die Eintracht bringt sich erst in Position. Mir sind mehrere Fehlpässe und Böcke in der

    Vorbereitung wurscht. Es darf sich einfach keiner mehr Verletzen. Das ist wichtig.

  11. Hmmm…

    Psychologische Folgen des Handbruchs bei Trapp?

    Physiologisch sollte alles ok. sein…

    Wird wohl schon noch werden.

  12. Fredi.Unke.Streng

    Ich warne.

    Illertissen hat in der letzte Woche schon gestarteten Regionalliga Bayern gestern souverän mit 4:1 in Augsburg II gewonnen.

  13. Dann sollen halt statt mit Adilette einfach barfüßig antreten.

  14. ZITAT:

    “ Jesses „

    Kümmer‘ Dich mal um den Rooney. Kanndochnichtsoschwersein!

  15. Man merkt das die Engländerin doch Wert auf “ Bella Figura“ legt. Schöne Aussichten als Mann , wenn man die 50-er hinter sich bringt. Freie Auswahl.

  16. ZITAT:

    “ Man merkt das die Engländerin doch Wert auf “ Bella Figura“ legt. Schöne Aussichten als Mann , wenn man die 50-er hinter sich bringt. Freie Auswahl. „

    Du provozierst.

  17. ZITAT:
    “ Ach ja: Flum, unser Königstransfer, scheint sich in die Liste der ehemaligen Königstransfers einzureihen. Leider. „

    Ich dachte Derdiyok wird unser Königstransfer. Der dritte Spieler von der Sinsheimer Resterampe, der und zu europäischem Ruhm schießen soll.

  18. Im übrigen. Wenn man jetzt keine deutliche Reduzierung bei der Ablösesumme von Stürmer X erreicht, sollte man wirklich abwarten. Für das Einstudieren von was auch immer , ist es eh zu spät

  19. …wenn ich beim weiteren Ausraeumen der Keller ein paar vergiftete, selbstschiessende Kaelberseile finden sollte, weiss ich jetzt ja an wen ich die loswerden koennte.

  20. Gähn. …müde

    Und kein Rooney weit und breit. Dafür Bilder aus englischen Seebädern. Mit englischen Ladys. Ich glaube du gibst dir keine Mühe Stefan. Mach hinne!

  21. Da hinne auf’m hölzernen Steg isser doch! Bitte über die Skyline schwadronierend langsam an ihm vorbeigehen. Dann ergibt sich der Rest von allein.

  22. Stimme Heinz zu. Lakic, Joselu, Rosenthal sollten im Sturm erst mal ausreichen. Mister X braucht dann erst zur nächsten Saison zu kommen, da Wintertransfers bei uns ja auch nicht wirklich ein Erfolg waren/sind.

  23. Ist auf dem Bild das Pier in Bournemouth zu sehen?

  24. @7/8:

    Diese tolle Frühform von Meier bringt natürlich übrigens auch überhaupt nix. Der kann im Training und in diesen Testspielen so viele Dinger versenken, wie er will. Was sagt das schon über die Form in der Bundesliga aus? Da könnte ja jeder kommen und behaupten, man könne aus diesen Spielen was rauslesen. Und dieser Joselu kann ebenfalls nix. Hat man ja in Hoffenheim gesehen. Dieser Trainings- und Testspielweltmeister versagt dann immer jämmerlich.

  25. Ah, ein Foto der Reisegruppe Krieger. Lekker Meisje!

  26. ZITAT:

    “ Ah, ein Foto der Reisegruppe Krieger. Lekker Meisje! „

    Vermutlich die telefonisch georderten Schwedinnen.

  27. was wollt ihr denn alle mit dem Trapp? Bis zur Winterpause wird er wohl durchhalten. Oka hat doch sowieso nur einen Vertrag bis zum Jahresende unterschrieben.

  28. Ascheberscher_Bub

    Wird hier seit neuestem nicht nur der Eintragsbeitrag gelesen, sondern auch noch die zugehörigen Symbolfotos geguckt?!?

    O tempora, o mores…

  29. ZITAT:

    “ Wird hier seit neuestem nicht nur der Eintragsbeitrag gelesen, sondern auch noch die zugehörigen Symbolfotos geguckt?!?

    O tempora, o mores… „

    Wie man schön festellen kann, nur wenn Frauen oder Katzen drauf sind:-)

  30. „Und was sagt uns das jetzt? „

    Was uns das sagt? Mein Gott, habt ihr verschnarchten Tränen denn noch immer nicht kapiert, wie dieses Internet funktioniert:

    Luca Waldschmidt ist der neue Jungstar / Kracher / Weltstürmer. Den MUSS er bringen! So einfach ist das.

    Danke Durst.

  31. Wie ist eigentlich die Zimmerbelegung im Trainingslager?… das sind doch die wichtigen News.

  32. ZITAT:

    “ Gute Güte. Wirklich. „

    … muss dann wohl am anderen Autor liegen – gelernt ist eben doch gelernt ;-)

  33. ZITAT:

    “ Wie man schön festellen kann, nur wenn Frauen oder Katzen drauf sind:-) „

    Ich sehe dort distinguished english ladys und wo sind die Katzen?

  34. Kriegersche – ich habe einen Photoauftrag. Habe in England mehrere Mütter gesehen, die ihren Kleinkindern ein Brustgeschirr umgelegt haben, um sie dann an einer Leine Gassi zu führen.

    Bei all dem üblichen demütigendem elterlichen Kontrollterrorismus scheint mir das eine sehr neue Methode zu sein, den Willen der lieben kleinen effektiv und endgültig zu brechen.

  35. @Murmel

    Habe ich auch schon gesehen. Das sollte Schule machen.

  36. @32

    Man muß das noch ganz anders aufziehen. Den Waldschmidt Hype muß man mal ein bissi puschen. Zunächst fahren Raddampfer, fliegen Doppeldecker, und fahren Busse an den Stadien und Trainingslagern der Konkurrenz vorbei und verkünden das der Vertag mit dem Wunderkind um 5 Jahre verlängert worden ist. Sodann läßt man über die Schmierfinken die Info durchsickern das eine Schattierung im Vertag gibt wonach der Knabe gegen eine Ausstiegsklausel von 58 Millionen den Verein verlassen kann. Ich gebe uns 4 Wochen dann ist das erste Angebot auf dem Tisch.

    Genauso hat es Schalke im Fall Draxler vorgemacht

  37. also diese Geschirre gab es aus Leder schon in den 60 ihren bei uns. Solltet Ohr älteren Herren eigentlich wissen

  38. streiche Ohr setze ihr

  39. ZITAT:

    “ also diese Geschirre gab es aus Leder schon in den 60 ihren bei uns. Solltet Ohr älteren Herren eigentlich wissen „

    Echt jetzt? Kenne das Zeugs nur aus dem Darkroom.

  40. @Heinz[38]

    Genialer Plan. Sollte man geheim halten.

  41. ZITAT:

    “ @32

    Man muß das noch ganz anders aufziehen. Den Waldschmidt Hype muß man mal ein bissi puschen. Zunächst fahren Raddampfer, fliegen Doppeldecker, und fahren Busse an den Stadien und Trainingslagern der Konkurrenz vorbei und verkünden das der Vertag mit dem Wunderkind um 5 Jahre verlängert worden ist. Sodann läßt man über die Schmierfinken die Info durchsickern das eine Schattierung im Vertag gibt wonach der Knabe gegen eine Ausstiegsklausel von 58 Millionen den Verein verlassen kann. Ich gebe uns 4 Wochen dann ist das erste Angebot auf dem Tisch.

    Genauso hat es Schalke im Fall Draxler vorgemacht „

    Bin dafür.

  42. Was is denn nu mit dem rasenden roten Mitternachtsreporter los? Der bringt seit Tagen rührige Homestories, wo die Frankfurter Verantwortlichen dringend auf kreative Vorschläge für unsere neuen Schwimm-Flügel-Lametta-Kanone angewiesen sind!

    Mein lieber Herr Sundhage, ääh Sunderland,

    diese Leif-Berichterstattung ist nun wirklich völlig deplaziert! Solche hochemotionalen Dramen sind vielleicht was für Ihre 25 zahlenden Klienten, die eine niveauvolle und tiefgründige Unterhaltung erwarten. Für die restlichen Millionen Pöbel-Twitterjünger, die sich jetzt seit Wochen die Fingernägel abkauen, wären ein paar kreative Vorschläge wieder mal ganz nett! In Ermangelung eigener Ideen hier ein paar willige Säue zum freudigen Durchs-Dorf-Treiben: Elia, Arnautovic, Schieber, Mlapa, Esswein, Jönsson, Sio… oder etwas mehr Glamour gefällig? Affelay, Tello, Ibrahimovic, Guidetti, die sitzen alle auf gepackten Koffen und warten nur auf einen finanziell schlecht ausgestatteten Europaliga-Teilnehmer mit Wahnsinns-Perspektiven! Also jetzt mal ran an den Speck, bevor der Brüno heute abend mit dem Bellarabi im Gepäck auf dem Berg steht. Dann isses nämlich zu spät…

    Allerherzlichst

    Ein Fan

  43. ZITAT:

    “ @Heinz[38]

    Genialer Plan. Sollte man geheim halten. „

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....81429.html

  44. Morsche

    ich erwartete, dass zumindest Rosi sich in der ersten 11 durchsetzt. Sonst sind das keine guten Einkäufe.

    Trapp wird schon werden. Der braucht bloß 4-5 Spiele am Stück.

  45. ZITAT:

    “ Kriegersche – ich habe einen Photoauftrag. Habe in England mehrere Mütter gesehen, die ihren Kleinkindern ein Brustgeschirr umgelegt haben, um sie dann an einer Leine Gassi zu führen.

    Bei all dem üblichen demütigendem elterlichen Kontrollterrorismus scheint mir das eine sehr neue Methode zu sein, den Willen der lieben kleinen effektiv und endgültig zu brechen. „

    Gibt es dazu auch einen Maulkorb?

  46. ZITAT:

    “ Kriegersche – ich habe einen Photoauftrag. Habe in England mehrere Mütter gesehen, die ihren Kleinkindern ein Brustgeschirr umgelegt haben, um sie dann an einer Leine Gassi zu führen.

    Bei all dem üblichen demütigendem elterlichen Kontrollterrorismus scheint mir das eine sehr neue Methode zu sein, den Willen der lieben kleinen effektiv und endgültig zu brechen. „

    der kleine ujah ist sonst halt kaum zu bändigen.

    http://www.express.de/fc-koeln.....35644.html

  47. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kriegersche – ich habe einen Photoauftrag. Habe in England mehrere Mütter gesehen, die ihren Kleinkindern ein Brustgeschirr umgelegt haben, um sie dann an einer Leine Gassi zu führen.

    Bei all dem üblichen demütigendem elterlichen Kontrollterrorismus scheint mir das eine sehr neue Methode zu sein, den Willen der lieben kleinen effektiv und endgültig zu brechen. „

    Gibt es dazu auch einen Maulkorb? „

    Uralt

    Sowas war bei uns in den 60 Jahren sehr beliebt

    http://medien.markt.de/bilder/.....3425156000

  48. Flum ist jetzt schon mein Liebling. Scheint schön unauffällig zu sein, so wie ich es mag.

  49. EILMELDUNG

    Manchester bietet Rooney für Waldschmidt

    Google-Translate

    „Eintracht Frankfurt bekommen Angebot für neueste Supertalent Luca Waldschmidt. Es gibt einTausch für Wayne Rooney möglich. Auskundschafter haben entdeckt die Talent in Österreich . (…) Ein Abschluss soll es früher als zeitnah geben bevor Interesse andere Klubs.“

  50. ZITAT:

    “ EILMELDUNG

    Manchester bietet Rooney für Waldschmidt

    Google-Translate

    „Eintracht Frankfurt bekommen Angebot für neueste Supertalent Luca Waldschmidt. Es gibt einTausch für Wayne Rooney möglich. Auskundschafter haben entdeckt die Talent in Österreich . (…) Ein Abschluss soll es früher als zeitnah geben bevor Interesse andere Klubs.“ „

    Hat sich also doch gelohnt das Stefan den ganzen Tag mit dem Waldschmidtplakat am Strand rumgelaufen ist:-)

  51. ZITAT:

    Uralt

    Sowas war bei uns in den 60 Jahren sehr beliebt

    http://medien.markt.de/bilder/.....3425156000

    ursprünglich dienten diese teile dazu, das kind im kinderwagen festzuschnallen. manche mütter haben dann ne leine dran geschnallt. hab ich auch schon hier in frankfurt gesehen.

  52. ZITAT:

    “ EILMELDUNG

    Manchester bietet Rooney für Waldschmidt

    Google-Translate

    „Eintracht Frankfurt bekommen Angebot für neueste Supertalent Luca Waldschmidt. Es gibt einTausch für Wayne Rooney möglich. Auskundschafter haben entdeckt die Talent in Österreich . (…) Ein Abschluss soll es früher als zeitnah geben bevor Interesse andere Klubs.“ „

    Den Waldschmidt bekommen die nur, wenn sie zum Rooney … sagen wir … noch mal 25 Milliönchen draufpacken.

    Übrigens … gut gemacht, Stefan!

  53. Der Hype nimmt kein Ende. Gibt sogar schon ne Waldschmidtstraße im Ostend. Kerle naa.

  54. Hoffentlich macht Trapp nicht den ter Stegen/Zieler. Eine Saison hui, danach pfui.

  55. hr plant eine end- und geistlose weekly soap: Waldschmidtstraße.

    Inhaltlich ist nur bekannt, dass ein sozial gestrandeter ex-Rechtsanwalt eine tragende Rolle spielt.

  56. ZITAT:

    “ Der Hype nimmt kein Ende. Gibt sogar schon ne Waldschmidtstraße im Ostend. Kerle naa. „

    Photographieren und mit den Skylinebildern nach Engeland schicken.

    Hurtig!

  57. ZITAT:

    “ Kriegersche – ich habe einen Photoauftrag. Habe in England mehrere Mütter gesehen, die ihren Kleinkindern ein Brustgeschirr umgelegt haben, um sie dann an einer Leine Gassi zu führen.

    Bei all dem üblichen demütigendem elterlichen Kontrollterrorismus scheint mir das eine sehr neue Methode zu sein, den Willen der lieben kleinen effektiv und endgültig zu brechen. „

    Uralte Methode. Sowas hab schon ich getragen, sellemals.

  58. Sport1 greift’s jetzt auch auf:

    „Manchester und Eintracht einig. Nach Informationen soll Eintracht Frankfurt der Tausch zusätzlich mit 25 Millionen versüßt werden. (…) Die Verhandlungen mit Rooney gestalten sich jedoch schwieriger. Dieser verlangt die Umbennenung des in Frankfurt allseits beliebten Schweizer Platzes in Wayne-Rooney-Square.“

  59. ZITAT:

    “ Dieser verlangt die Umbennenung des in Frankfurt allseits beliebten Schweizer Platzes in Wayne-Rooney-Square.“ „

    von mir aus, Hauptsach der Baseler Platz bleibt

  60. Mir geht das alles zu schnell.

  61. Wir hören erst auf, wenn es auch im Nordend eine Waldschmidtstraße gibt.

  62. vergesst Waldschmidt- koennen die hier doch gar nicht ausprechen. braucht noch nicht mal ein Brazilianischen Kuenstlername. Einfach Luca!

    von mir aus auch Luca il ‚Bombero‘ oder so

    laesst sich weltweit vermarkten

    bei Waldschmitt denken die an Waschmachinen made in ‚West Germany‘

  63. Wie wär’s mit „Waldi“? Oder „Waldinho“?

  64. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ also diese Geschirre gab es aus Leder schon in den 60 ihren bei uns. Solltet Ohr älteren Herren eigentlich wissen „

    Echt jetzt? Kenne das Zeugs nur aus dem Darkroom. „

    Ja, wir erinnern uns. Das Zwischennetz vergißt nix.

    http://bilder.rofl.to/pic/wtf-.....1

  65. Bild Frankfurt

    ***Peter Feldmann schaltet sich in Verhandlungen mit Rooney ein***

    „(…) schliesst die Umbenennung des Schweizer Platzes aus. Möglich wäre jedoch ein Umbennung des unbeliebten Baseler Platzes. Auch die Errichtung einer Rooney-Statue hält Feldmann für denkbar.“

  66. @67

    Der Deal scheitert weil Rooney nur Dienstags kann und Feldmann Dienstags eben nicht.

  67. Waldschmidtstadion!

  68. Wenn der Rooney uns zur Meisterschaft und in die CL geballert hat, könnte man auch darüber nachdenken, den Schweizer Platz umzubenennen. Zuerst soll er aber mal Leistung bringen … so geht’s ja schließlich net!

  69. Kann dieser Rooney überhaupt was?

    Laut transfermarkt.de hat der bislang kein einziges Tor für die dänische Nationalmannschaft erzielt.

    Im Gegensatz zu Bendtner.

  70. ZITAT:

    „Ist auf dem Bild das Pier in Bournemouth zu sehen?“

    Ich tippe eher auf Eastbourne.

  71. Den Rooney können wir mit einen VIP Arrangement unseres Premiumpartners Ochs Locken*.

    http://kpochs-hairtrends.com/

    * beabsichtigter Schreibfehler.

  72. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ist auf dem Bild das Pier in Bournemouth zu sehen?“

    Ich tippe eher auf Eastbourne. „

    Ich glaube das ist in Oldbones

  73. Da hat der Armin seinen Stürmer als doch bekommen, Luca Waldhino, endlich Lametta. Jetzt muss nur das Knie halten.

  74. @75

    Ochs ist dafür hervorragend geeignet. Der weiß ja wi man seine roten haare am XXXXX in Form bringt.

  75. ZITAT:

    „Ich glaube das ist in Oldbones“

    Über diesem Teil von England liegt tatsächlich ein permanenter Hauch von Lavendelkissen und verwelkten Rosenblättern.

  76. Britain ist ja wirklich wie in den Folgen von „Little Britain“: das ewig schöne Wetter an der Küste, die Fatfighters-Gruppe, die Piers. Mensch, Stefan, vielleicht trifftst Du ja noch Lou und Andy und bei bei einem Stadtbummel Vicky Pollard. Stell bitte die Fotos dann hier ein. Daffyd Thomas wäre auch nicht schlecht, aber der ist ja mehr so im Walisischen, in Llanddewi Brefi, zu Hause.

  77. ZITAT:

    „Ja, wir erinnern uns. Das Zwischennetz vergißt nix.

    http://bilder.rofl.to/pic/wtf-.....1

    sowas gab es in den 60igern in Wiesbaden nicht. Wir hatten nur Germania Pils Flasche mit Bügelverschluß

    http://www.bierschilder.de/dat.....1707_1.jpg

    Das war sittlich wenigstens einwandfrei!

  78. Rooney nur im Gespann mit Bendtner.

    Wäre zu schön, wenn die beiden hackedicht am Sa um 15:30 ins Stadion einsaufen. Bendtner versackt in der Halbzeitpause am Bierpilz, wo Rooney schon auf ihn wartet. Er hat in der 5. Minute das Schiri Gespann vollgekotzt (samt 4. Schiri).
    Nach Spielende verlässt Bendtner mit unzähligen Stehplatzschönheiten im Arm die Arena (lässig die Pyrofackel im Mundwinkel), während Rooney, nach mehreren Schlachten (erst gg die gegnerischen Ultras, dann gg die eigenenen) im final fight von einer Hundertschaft Schillröten niedergestreckt.

  79. Übrigens … auch in Starnberg, Tutzing und sogar in München gedenkt man bereits unseres neuen, jungen Wunderstürmers. Die sind offenbar ganz ehrfürchtig, diese Bayern.

  80. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ ZITAT:
    „Ist auf dem Bild das Pier in Bournemouth zu sehen?“

    Ich tippe eher auf Eastbourne. „

    Ich glaube das ist in Oldbones „

    Das ganz klar einer der Brosnan Pierce in Clevershitting!

  81. Vielleicht spielt bei Kevin die Angst sich erneut zu verletzen eine Rolle – ich weiß es nicht. Wir können nur hoffen, das er schnell der alte wird. Waren es doch seine Paraden die uns manches Spiel gerettet haben.

  82. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ist auf dem Bild das Pier in Bournemouth zu sehen?“

    Ich tippe eher auf Eastbourne. „

    Ich glaube das ist in Oldbones „

    Eastbourne oder irgendwo auf Rügen.

  83. @Uwe

    :-)) Eindeutig Matt Lucas (Andy) in einer neuen Rolle als „Alc-Fighter“

    http://bilder.rofl.to/pic/wtf-.....1

  84. Über Disco kann ich ja noch wilde lächeln. Aber welchem unwürdigen infantilen Haufen muss man die Playstation verbieten?

    Und was ist mit „Verstecken“, Comics unter der Bettdecke lesen und nächtelangen Uno-Gezocke?

    Kaum zu glauben.

  85. Ah – Bushido hats auf den Index geschafft.

    Marketing kann er.

  86. ZITAT:

    “ Über Disco kann ich ja noch wilde lächeln. Aber welchem unwürdigen infantilen Haufen muss man die Playstation verbieten?

    Und was ist mit „Verstecken“, Comics unter der Bettdecke lesen und nächtelangen Uno-Gezocke?

    Kaum zu glauben. „

    Du hast die Zahnpasta unter der Türklinke vergessen…

  87. ZITAT:

    “ Ah – Bushido hats auf den Index geschafft.

    Marketing kann er. „

    Und Post hat er auch. Man weiß nicht, was fieser ist….

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

  88. „Du hast die Zahnpasta unter der Türklinke vergessen…“

    War es nicht der furchtbare Bayernfranzos‘, der sich mit diesem epochalen Scherz den Status der Stimmungskanone verdiente?

  89. 91 – Das sehe ich anders, Albert. Endlich wagt es mal eines, an soziale Verantwortung zu appellieren.

    „Wie wäre es, wenn wir gute Manieren statt schlechte Manieren hätten.

    Bei einer älteren Dame aufstehen in der U-Bahn.

    Einen Behinderten gut über die Straße zu bringen.“

    Ich denke, mit diesem mutigen Statement ist die Ära Bushido endgültig vorüber.

    …ich gehe jetzt einigen Behinderten über die Straße helfen. Ob sie nun wollen oder nicht.

  90. Sehr pittoreskes Lichtgemälde obenan.

    Rooney, irgendwie wird der Name hier oft erwähnt, klingelt aber nix bei mir.

    Zu viel sollte man bei so einem Spiel nicht analysieren. Solange Meier trifft, wird alles gut. Das alte Dilemma. Wobei ich echt nach eingängigen YouTube Studien von Joselu überzeugt bin, dass der echt ganz gut ist und treffen wird. Mein Favorit für die nächste Saison.

    Lakic und seine markigen „ich greife an und gebe alles“ Worte versetzen ihn ja erstmal in eine Art Bringschuld-Zustand.

    Kopf aus, Herz ein! Wir entscheiden uns für blinde Euphorie in der neuen Saison.

    Und wenn jetzt mein Sohn noch entscheidet, vor dem Testspiel am 23.7. geboren zu werden, kann er dann auch endlich seinen AdlerStrampler tragen.

  91. ZITAT:

    „Aber welchem unwürdigen infantilen Haufen muss man die Playstation verbieten?“

    Vermutlich zocken die sonst die ganze Zeit irgendwelche Fifa-2013-Fußballsimulationen, in denen sie dann jeweils Teams aus lauter Rooneys, Bendtners und Gomezes zusammenstellen, und sich selbst mitten drin. Das gibt den Jungs doch völlig falsche Vorstellungen. Außerdem könnten sie dort falsche Laufwege abgucken.

    Das Playstation-Verbot ist schon sinnvoll, wie Du siehst. Alles für die Meisterschaft.

  92. „Wie wäre es, wenn wir alle liebevoller, fürsorglicher miteinander umgehen.

    So ein Arsch wie….“

    der ist ja grosßartig, dieser Wagner!

  93. Gibt es auch eine Fifa-2013-Best-Unterhaus-Ever Version?

    Das hätte doch etwas Pädagogisches. Mit Neururer an der Seitenlinie und Ronny König auf dem Cover.

  94. Aussenrist, du bist eine dumme Wurst.

  95. Und schon habe ich mir in einem schmuddeligen Laden den Bushido Song gekauft. Ich kann nicht anders.

  96. ZITAT:

    „Gibt es auch eine Fifa-2013-Best-Unterhaus-Ever Version?“

    Sehr schön. Ich schlage den Verkaufstitel „Maloche 13/14 — Die gut nach hinten arbeiten“ vor.

  97. ZITAT:
    “ Immer noch kein Kracherstürmer. „

    Einfach mal beim Arbeitsamt nachfragen. Vielleicht ist ja einer übrig?

  98. Das Wechselpressing update mit Flipper-Feature.

  99. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Gibt es auch eine Fifa-2013-Best-Unterhaus-Ever Version?“

    Sehr schön. Ich schlage den Verkaufstitel „Maloche 13/14 — Die gut nach hinten arbeiten“ vor. „

    Und die passender Fifa Manager Version mit Wolf Werner auf dem Cover. Im roten Pullunder.

  100. Ob es das bushido lied in der jukebox im moseleck geben wird….

  101. ZITAT:

    “ Ob es das bushido lied in der jukebox im moseleck geben wird…. „

    Keine Schangse. Der Bamboo hat dem Ding Ding seine Kreditkartennummer gegeben und die Amigos im Dauerauftrag gebucht.

  102. ZITAT:

    „Das Wechselpressing update mit Flipper-Feature.“

    Nicht als „Update“. Als DLC, wie wir krassen Hardcore-Gamer das nennen. Und mit einem Character Editor für Trainer,. damit man nach Belieben den roten Polunder durch einen kanariengelben austauschen kann. Somit ist auch für die modebewussten Fussballfreunde gesorgt.

  103. ZITAT:

    “ (…) Rooney, irgendwie wird der Name hier oft erwähnt, klingelt aber nix bei mir. … „

    Du musst den Namen nur anders betonen: ROOOOOOOONEY (zu dt.: Ruuuuuuhhnäij). Klingelts jetzt?

  104. Ah, man muss die FR-ON lesen, um den Ergänungsdingens zu verstehen. Ich sehe.

  105. ZITAT:

    “ Aussenrist, du bist eine dumme Wurst. „

    Was soll ich einem Mann sagen, der meinen Namen so falsch schreibt. Arschloch. Idiot.

  106. Ich prügel jetzt Mal ein paar Behinderte über die Straße. In der Waldschmidtstraße fang ich an.

  107. ZITAT:

    “ Ich prügel jetzt Mal ein paar Behinderte über die Straße. In der Waldschmidtstraße fang ich an. „

    nee, komm hör auf damit…

  108. Mahlzeit.

    @ExilAdlerin #94

    Unabhängig vom Termin: Ich drück‘ dann schon mal die Daumen und wünsche alles Gute :-)

  109. Beim Computerspielen nimmt man fast immer Zwangshaltungen ein. Man ist angespannt, bewegt sich dabei aber nicht. Das ist schlecht für die regeneration. Deswegen.

    Und @Rüpelmusik: Früher hiessen solche Titel „Police informer“ oder „Cop Killer“ oder „Home Invasion“ oder „Deutschland verrecke“ oder „Rauch-Haus-Song“ oder man sang „We’re having a party when Maggie Thatcher dies“. Völlig Wurst, so lange es sich cool anhört.

    Kenne das Lied von diesem Buschido allerdings nicht. Cooler Sound?

  110. Seilschaft Moseleck Kommando Widderstein ist abmarschbereit.

    Den Klapptisch klaun dann halt vom Vereinsheim des FV Illertissen.

  111. http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Die Bayern zahlen 20.000 € Strafe wegen Pyro. Günstiger Tarif.

  112. Nette Fotostrecke

    http://www.fr-online.de/eintra.....27642.html

    Wunschdenken für die Liga (aus Sicht des „Restes“ derselben): Bild 13/23 ;-)

  113. MWA:

    vorgestern gab es einen Bericht über die Dopinggewohnheiten des Herren Armstrong bei 3Sat – in dem Bericht wurde auch der Herr Fuentes genannt und dass einige Fußballer dort Blutbeutel deponiert hätten, die spanische Justiz dies aber nicht weiter verfolge… (was ja auch schon bekannt ist)

    das Tikki-Takka hat ja in letzter Zeit nicht mehr so prima funktioniert – weder bei Barca mit den Klatschen gegen die Bayern noch beim Confed-Cup – Zusammenhang? Dass die Spanier keine Nestbeschmutzung betreiben ist ja auch nicht verwunderlich – stelle man sich mal vor Xavi und Iniesta hätten gedopt…

  114. bildet das foto oben eine szene aus rooneys jagd nach „frischfleisch“ ab?

    bist du, stefan, dem jung schon so dicht auf den fersen?!

    “ The fact that he was then seeing nurse Coleen McLoughlin (whom he later married) didn’t inhibit his predatory instincts, and he ended up having sex – with a 52-year-old PVC-clad grandmother of 16.

    Yet another autograph-seeking hooker he shagged produced a note which said: „To Charlotte, I shagged U on 28 Dec, loads of love, Wayne Rooney“. „

    http://sports.xin.msn.com/phot.....038;page=7

  115. @ 119 Bayern ist ja auch ein rechtsfreies Biotop da gelten eigene Gesetze.

    Falls das mit dem Kevin nix mehr wirt würd ich beim DFB nochmal Nachschlag fordern

    schließlich brauchen wir dann einen neuen Torwart……..

  116. ZITAT:

    “ Seilschaft Moseleck Kommando Widderstein ist abmarschbereit.

    +1

    Den Klapptisch klaun dann halt vom Vereinsheim des FV Illertissen. „

    Sag´ ich doch.

  117. Der Taka hat immer noch den Dometscher dabei?

    Grrrr.

  118. ZITAT:
    “ Ich prügel jetzt Mal ein paar Behinderte über die Straße. In der Waldschmidtstraße fang ich an. „

    Assi. Gesund sein ist kein Privileg.

  119. ZITAT:

    „das Tikki-Takka hat ja in letzter Zeit nicht mehr so prima funktioniert – weder bei Barca mit den Klatschen gegen die Bayern noch beim Confed-Cup – Zusammenhang? Dass die Spanier keine Nestbeschmutzung betreiben ist ja auch nicht verwunderlich – stelle man sich mal vor Xavi und Iniesta hätten gedopt…“

    schwarzerPeter, eine Erklärung der Doping-überführten Radsportler ist gerne, dass man nur deshalb gedopt hat, um Chancengleichheit herzustellen. Wenn man sich jetzt überlegt, dass Profifußball dem Profiradsport in Sachen Gewinnorientierung sicherlich gleichwertig ist, und ferner berücksichtigt, dass Fußballverbände anscheinend generell transparenzfeindlich veranlagt zu sein scheinen, dann kann man abschätzen, wie wahrscheinlich es ist, dass das ein Spanien-spezifisches Problem wäre.

  120. Ich habe niemanden betrogen

  121. Niemand in Deutschland konnte nur erahnen, was da vor sich geht. Auch Mutti Merkel nicht.

  122. ZITAT:

    “ Der Taka hat immer noch den Dometscher dabei?

    Grrrr. „

    Ist mir auch aufgefallen. Schwach von ihm. Der sollte sich mal ein Beispiel an diesem Pep nehmen …

  123. Ich mag die Überwachung, sie ist ein Schutz. Ich bin lieber überwacht als tot.

  124. Genauso gut, wie man spekulieren kann, dass das Tikki-Takka der Spanier nur durch Doping möglich war, kann man auch spekulieren, dass (angebliche) die Dominanz des deutschen Fußballs in der vergangenen Champions-League-Saison nur durch noch besseres Doping möglich war.

  125. ZITAT:

    “ Ich mag die Überwachung, sie ist ein Schutz. Ich bin lieber überwacht als tot. „

    Genau. Alle Bürgerrechte abschaffen ist ne super Sache. Den Gründel machen wir arbeitslos.

  126. Inui und Aigner sind bestimmt nicht gedopt.

    Die sind immer nach 60 Minuten platt.

  127. Ausverkauft. Huch, das überrascht mich aber:

    http://www.fr-online.de/eintra.....39732.html

    Was issn’nu mit dem Pyro-Sch… gegen Leverkusen? Kommt da noch was? Simmer durch? Weiterhin unter Bewährung? Oder nächstes Jahr verjährt?

    Fragen über Fragen …

  128. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Seilschaft Moseleck Kommando Widderstein ist abmarschbereit.

    +1

    Den Klapptisch klaun dann halt vom Vereinsheim des FV Illertissen. „

    Sag´ ich doch. „

    Ohne Klapptisch braucht ihr gar nicht ankommen:-)

  129. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ich prügel jetzt Mal ein paar Behinderte über die Straße. In der Waldschmidtstraße fang ich an. „

    Assi. Gesund sein ist kein Privileg. „

    Franz-Josef Wagner nicht gelesen?

  130. 131 / 133 – könnten die Damen und Herren bitte die liberale Propaganda einstellen. Danke.

  131. Naja – mein gesundes Halbwissen sagt mir, dass der Spagat von Japanisch zu Deutsch weitaus großer als vom Spanischen.

    Ich stelle mir nur vor, ich müsste Japanisch lernen. Oder Atomphysik. Oder Rechtschreibung. Aussichtslos.

  132. Der Fuentes hätte Caio hinbekommen.

  133. Lieber übernächtigt als überwacht.

  134. Ein Caio hatte nie einen Dolmetscher.

  135. ZITAT:

    “ Ein Caio hatte nie einen Dolmetscher. „

    Der hätte eh 5 Dolmetscher am Stück gebraucht

  136. ZITAT:

    “ @Rüpelmusik: Früher hiessen solche Titel „Police informer“ oder „Cop Killer“ oder „Home Invasion“ oder „Deutschland verrecke“ oder „Rauch-Haus-Song“ oder man sang „We’re having a party when Maggie Thatcher dies“. Völlig Wurst, so lange es sich cool anhört.

    Kenne das Lied von diesem Buschido allerdings nicht. Cooler Sound? „

    den Rauch haus Song kennen aber nur die die auch früher schon das Laufgeschirr anhatten.

  137. ZITAT:

    “ Lieber übernächtigt als überwacht. „

    +1

    Aber sowas von …

  138. ZITAT:

    “ Der Fuentes hätte Caio hinbekommen. „

    der hätte halt mal 5 Blutbeutel am Stück gebraucht

  139. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Caio hatte nie einen Dolmetscher. „

    Der hätte eh 5 Dolmetscher am Stück gebraucht „

    Dabei hatte der Caio ja zeitweise sogar sechs am Stück.

  140. So…… habs sie.

    Schöne Post von der Eintracht, habe meine zwei Karten für EUROPACUUUP heute erhalten.

  141. ZITAT:

    “ Genauso gut, wie man spekulieren kann, dass das Tikki-Takka der Spanier nur durch Doping möglich war, kann man auch spekulieren, dass (angebliche) die Dominanz des deutschen Fußballs in der vergangenen Champions-League-Saison nur durch noch besseres Doping möglich war. „

    wobei die Bayern ja kein TikkiTakka spielten sondern die Spanier einfach ausgekontert haben – den Ballbesitz hatten die ja nach wie vor – nur haben sie nicht so stark gepresst wie vorher – also ich erinnere mich an die Spiele Spanien gg. Deutschland – da hatten wir den Ball kaum mal und wenn, war er gleich wieder weg. Diese Dominanz ist einfach nicht mehr da. Hat man auch gegen Italien gesehen .- die Italiener waren einfach besser…

    also entweder sind Iniesta und Co. einfach älter und leistungsärmer geworden oder eben Fuentes liefert nicht mehr… ich persönlich glaubte nicht an Doping beim Fußball – da dort im Gegensatz zum Radfahren ja auch Technik eine Rolle spielt…. aber beim Pressing macht das ws. „Sinn“ Leistung zu steigern…

    Im Beitrag wurde ein britischer Journalist befragt, der ein so treffendes Beispiel lieferte – früher, in den 80er Jahren waren es die Kolumbianer, die die Berge beherrschten – selbst ich erinnere mich noch daran…

    und plötzlich waren die weg vom Fenster – leicht sein war kein Vorteil mehr (neben dem Vorteil in den Höhen zu trainieren) – das sieht man ja noch bei der Südamerika-Quali, wenn Equador zu Hause unbesiegbar scheint…

  142. ZITAT:

    „also entweder sind Iniesta und Co. einfach älter und leistungsärmer geworden oder eben Fuentes liefert nicht mehr…“

    Oder die anderen Mannschaften haben mittlerweile einen Weg gefunden, sich auf die spanische Spielweise einzustellen. Das war in der Fußballgeschichte bisher noch immer so gewesen, dass auf eine scheinbar überlegene Taktik über kurz oder lang eine passende Antwort erfolgte, die den Vorteil wieder ausglich.

    „ich persönlich glaubte nicht an Doping beim Fußball – da dort im Gegensatz zum Radfahren ja auch Technik eine Rolle spielt…. aber beim Pressing macht das ws. ‚Sinn‘ Leistung zu steigern…“

    Es gibt doch schon längst belegte Fälle von Doping im Fußball. Hier eine ganz nette Seite zum Thema:

    http://fussballdoping.derweste.....erche.org/

  143. 150 – die sind einfach satt. Wie es die Eintracht nach der Meisterschaft 1959 war und noch immer ist.

  144. In Hamburg geht der Punk ab Marke Jeder gegen Jeden:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....49403.html

  145. „Im Beitrag wurde ein britischer Journalist befragt, der ein so treffendes Beispiel lieferte – früher, in den 80er Jahren waren es die Kolumbianer, die die Berge beherrschten – selbst ich erinnere mich noch daran…

    und plötzlich waren die weg vom Fenster – leicht sein war kein Vorteil mehr (neben dem Vorteil in den Höhen zu trainieren) – das sieht man ja noch bei der Südamerika-Quali, wenn Equador zu Hause unbesiegbar scheint…“

    Es gibt bei dieser Tour ein Comeback der Kolumbianer bzw. eines Kolumbianers. Nairo Quintana (23), starker Bergfahrer…

  146. Der Neue beim BVB ist erstmal verletzt. Tja…

  147. es gibt kein Doping im Fussball. Und kein Schwulen. Und keine Überwachung des Bürgers durch Behörden. Fakt.

  148. kachaberzchadadse

    Die Wurst meint, Franz-Josef Wage sehe aus wie Lucky Lukes Pferd mit Günther Netzers Frisur:

    http://www.focus.de/kultur/mus.....45988.html

  149. Wuhahä! Die Murmel steigt ins Spam-Geschäft ein.

  150. kachaberzchadadse

    Wage? OMG. Der Post-Wagner halt…

  151. ZITAT:

    “ In Hamburg geht der Punk ab Marke Jeder gegen Jeden:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....49403.html

    Geil. Die beschweren sich über Indiskretion und der Brief landet prompt in voller Länge bei der B..

  152. ZITAT:

    “ Wuhahä! Die Murmel steigt ins Spam-Geschäft ein. „

    Da bin ich schon lange.

  153. Bushido ist nun mal bestenfalls deutscher Sprechgesang aber bei weitem kein ernstzunehmender HipHop.

    …aber die grandiose Vorlage des Bild Vogels kann man nur verwandeln.

  154. Vielleicht noch ein paar mehr „Einstreuen“ in den Text einstreuen.

  155. Noch kommen Berichte über Fussballspiele, wenn man in Google „Hamburg – Pleite“ eingibt.

  156. ZITAT:
    “ Wuhahä! Die Murmel steigt ins Spam-Geschäft ein. „

    Hat heute nichts zu tun, Sommerloch!

  157. Itzt habe ich dieses Lied endlich mal gehört.

    https://www.youtube.com/watch?.....exN07VMMEI

    Sehr albern. Fast schon lustig.

  158. ZITAT:

    “ Bushido ist nun mal bestenfalls deutscher Sprechgesang aber bei weitem kein ernstzunehmender HipHop.“

    Echt, jetzt? Danke für die Aufklärung, dacht schon, dass sei das Steilste auf Erden.

  159. Die BESTE Ausrede ever:

    Kuba schickt seine veralteten Waffen zur Reparatur nach Nordkorea.

    Großartig. Wäre mir nicht eingefallen. Ein weiteter Beweis für die Überlegenheit des Kommunismus.

  160. ZITAT:

    “ Die BESTE Ausrede ever:

    Kuba schickt seine veralteten Waffen zur Reparatur nach Nordkorea.

    Großartig. Wäre mir nicht eingefallen. Ein weiteter Beweis für die Überlegenheit des Kommunismus. „

    Dann sollte man diesen Bullshido doch nach Nordkorea schicken. Dort kann mit seinem Minneliedern bestimmt punkten.

    was zur Hölle hat dies mit Fußball zu schaffen. Herrschaftszeiten diese ohrenbetäubende Stille geht mir auf den Sender.. Ich meine zu spüren das wir bald eine Überraschung erleben werden….

  161. Bushido hier (immer noch) Thema? Sommerloch…..!

  162. wenn die eintracht dem derdiyok ins auge fasst… tut das dem nicht weh?

  163. Klapptisch vorhanden:-D

  164. ZITAT:

    „… was zur Hölle hat dies mit Fußball zu schaffen. Herrschaftszeiten diese ohrenbetäubende Stille geht mir auf den Sender.. Ich meine zu spüren das wir bald eine Überraschung erleben werden…. „

    Dann komm‘ halt mit ’nem Stürmer rüber. Wir dachten, Du machst das schon.

  165. ZITAT:
    “ ZITAT:
    „… was zur Hölle hat dies mit Fußball zu schaffen. Herrschaftszeiten diese ohrenbetäubende Stille geht mir auf den Sender.. Ich meine zu spüren das wir bald eine Überraschung erleben werden…. „

    Dann komm‘ halt mit ’nem Stürmer rüber. Wir dachten, Du machst das schon. „

    Er hat nicht gesagt, daß es eine gute Überraschung wird…

  166. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Bushido hier (immer noch) Thema? Sommerloch…..! „

    Exakt! Und ich noch einen draufsetzen: Der Kraichgau-Trulla h.c. ihr sein Lover sitzt.

    http://www.focus.de/politik/de.....46234.html

    Schade. So ein sympathisches Kerlchen

  167. König aus dem Vertrag kaufen?

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „… was zur Hölle hat dies mit Fußball zu schaffen. Herrschaftszeiten diese ohrenbetäubende Stille geht mir auf den Sender.. Ich meine zu spüren das wir bald eine Überraschung erleben werden…. „

    Dann komm‘ halt mit ’nem Stürmer rüber. Wir dachten, Du machst das schon. „

    Er hat nicht gesagt, daß es eine gute Überraschung wird… „

  168. Doping im Fußball? Nöö, gab’s noch nie, gibt’s derzeit nicht, wird’s künftig nicht geben … grrmpff.

    http://www.sport1.de/de/fussba.....49491.html

    Demnächst wird gepiekst. Arbeitsrechtlich angeordnete Körperverletzung durch betriebsfremdes Personal…

  169. http://www.rtl-hessen.de/video.....tegorie=10

    Unser Rainer und sonst keiner – im Interview in Längenfeld.

  170. „Ich stelle Ihnen noch mal die Frage, die Sie eben schon beantwortet haben…“

    Stark.

  171. Hat der Watz sich heute eigentlich wieder die Glatze verbrannt ?

  172. Mal was ganz anderes: 2.Liga Kick startet wieder. Beim Betrachten der Teams, bin ich irgendwie gar nicht so sicher, dass die Kartoffeln oder die Kölner das locker nach oben schaffen.

    Tuna und Greuth brauchen ein Jahr, aber 60, Pauli, die Eisernen und Audi könnten denen ernsthaft in die Suppe spucken. Ganz zu schweigen vom VfL Neururer…..

  173. 2.Liga? Unnerhos? Schau ich nimmer, beschäftig ich mich nimmer mit. Unter meiner internationalen Würde.

  174. ZITAT:

    “ Mal was ganz anderes: 2.Liga Kick startet wieder. Beim Betrachten der Teams, bin ich irgendwie gar nicht so sicher, dass die Kartoffeln oder die Kölner das locker nach oben schaffen.

    Tuna und Greuth brauchen ein Jahr, aber 60, Pauli, die Eisernen und Audi könnten denen ernsthaft in die Suppe spucken. Ganz zu schweigen vom VfL Neururer….. „

    Gut, ich ziehe Pauli zurück. Der Kader ist entwicklungsfähig, aber ich habe den Trainer nicht gesehen….

  175. Gute Güte. Unser Dr. Kunter meldet in FB:

    „Dr. Kunter tanzt im rosa Kleid – hier: Disneyland® Paris.“

  176. ZITAT:

    “ „Ich stelle Ihnen noch mal die Frage, die Sie eben schon beantwortet haben…“

    Stark. „

    Hihi :-D

    Danke an ExO für den Link (guck‘ ich sonst selten)

  177. Korken meldet eintreffen in München. Später Termin mit Isaradler und Pizarro. Oh, verdammt. Hätte ja geheim bleiben sollen.

  178. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ich stelle Ihnen noch mal die Frage, die Sie eben schon beantwortet haben…“

    Stark. „

    Hihi :-D

    Danke an ExO für den Link (guck‘ ich sonst selten) „

    Den Link habe ich oben rechts in dem Twitterfenster gefunden.

  179. Ich glaube, in Stefans Offerte haben sich ein paar Tippfehler eingeschlichen:

    es sollte wohl Eintracht und nicht Chelsea lauten (kann passieren, wenn man zu lange tropische Sonne genießt), weiterhin Luca Waldschmidt statt Juan Mata oder David Luiz

    http://www.sport1.de/de/fussba.....49419.html

  180. @183 Der VfL unter Neururer gehört für mich neben dem FCK zu den Top-Favoriten. Bei 1860 sorgt der Sponsor wieder für Chaos, wenn es mal sportlich zu gut läuft, Ingolstadt ist ne Wundertüte, in die Kategorie gehört auch F95 mit Büskens.

  181. So, abfahrt nach Österreich. Mich seid ihr erst mal los für 4 Tage;-)

  182. was man so findet bei der Suche nach was ganz anderem. Extra für Heinz.

    http://www.die-glocke.de/lokal.....21336e9-ds

  183. Laut Adler App ist ein neuer Scout an Bord – Uwe Anweiler.

    RUW schreibt was von Aderlgrüßen und Alderlager in ihrem Text, ob das sowas wie BARVO ist.

  184. @188

    Sport1 eben … was erwartest du? Die spielen mal wieder stille Post und dann kommt am Ende halt so etwas dabei raus. Ich vertrau‘ da ganz auf den Watz. Er hat gesagt, er bringt uns den Rooney mit und dann wird’s auch so kommen.

  185. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Fuentes hätte Caio hinbekommen. „

    der hätte halt mal 5 Blutbeutel am Stück gebraucht „

    Ebend, mehr hätt’s net gebraucht. Aber wir sind ja ehrlich und glauben lieber an ein günstiges(#schnäppsche) Sturmtalent Marke Anti-Bushido Muttersöhnchen. Erwachsen darf er schon ein wenig sein aber bitte keine Tatoos, die sind assig. Starallüren(#lametta) sollte er auch nicht haben und er darf zwar sein Talent in ein paar CL-Spielen nachhaltig bewiesen, dennoch eine bescheidene Gehaltsforderung(#futterneid) haben. Die Frisur(#kreisch) sollte natürlich auch halbwegs in’s mannschaftliche Gefüge passen und so viel wie Caio darf er in keinem Fall kosten, was sollen denn die Nachbarn(#moralpredigt) denken;-)

  186. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Fuentes hätte Caio hinbekommen. „

    der hätte halt mal 5 Blutbeutel am Stück gebraucht „

    Ebend, mehr hätt’s net gebraucht. Aber wir sind ja ehrlich und glauben lieber an ein günstiges(#schnäppsche) Sturmtalent Marke Anti-Bushido Muttersöhnchen. Erwachsen darf er schon ein wenig sein aber bitte keine Tatoos, die sind assig. Starallüren(#lametta) sollte er auch nicht haben und er darf zwar sein Talent in ein paar CL-Spielen nachhaltig bewiesen, dennoch eine bescheidene Gehaltsforderung(#futterneid) haben. Die Frisur(#kreisch) sollte natürlich auch halbwegs in’s mannschaftliche Gefüge passen und so viel wie Caio darf er in keinem Fall kosten, was sollen denn die Nachbarn(#moralpredigt) denken;-) „

    Also. Geht doch. Bitte umsetzen! Zeitnah!!!

    ;-)

  187. mwa:

    Wer bei den Bayern-Tickets leer ausging, für den hätte ich noch ein Ticket abzugeben:

    KETTCAR, morgen abend 20.30h in Sankt Peter, wo auch immer das ist. Ausverkauft, latürnich.

  188. „Früher fanden noch die berühmten Treffen auf den Autobahnen statt.“

    Diese Zitat ist nicht von Herri, sondern von M. Meier.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....ieben.html

  189. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der Fuentes hätte Caio hinbekommen. „

    der hätte halt mal 5 Blutbeutel am Stück gebraucht „

    Ebend, mehr hätt’s net gebraucht. Aber wir sind ja ehrlich und glauben lieber an ein günstiges(#schnäppsche) Sturmtalent Marke Anti-Bushido Muttersöhnchen. Erwachsen darf er schon ein wenig sein aber bitte keine Tatoos, die sind assig. Starallüren(#lametta) sollte er auch nicht haben und er darf zwar sein Talent in ein paar CL-Spielen nachhaltig bewiesen, dennoch eine bescheidene Gehaltsforderung(#futterneid) haben. Die Frisur(#kreisch) sollte natürlich auch halbwegs in’s mannschaftliche Gefüge passen und so viel wie Caio darf er in keinem Fall kosten, was sollen denn die Nachbarn(#moralpredigt) denken;-) „

    Und das Aussehen sollte damenkompatibel sein.

  190. So schnell kann ich nicht tippen. :-(

  191. ZITAT:

    “ Wumms. „

    Sach mal. Du läuft so durch München, tralalala, bist aber immer zum Wummsen immer am Start? Wie ist das möglich? Hast du ein Programm geschrieben?

  192. Sagt mal das Schloss Neuschwanstein – jeder kennt das Teil im Ausland, aber ich selber war noch nicht dort. Mich schrecken die zu erwartenden Besuchsmassen total ab.

    Ist es zwingend nötig auf dem Schloss selbst zu sein, oder kann man die Stimmung/Impressionen auch aus der Landschaft heraus erleben? Per Wanderung oder ähnlichem.

  193. „Sach mal. Du läuft so durch München, tralalala, bist aber immer zum Wummsen immer am Start? Wie ist das möglich? Hast du ein Programm geschrieben? „

    Handgemachte Glanzleistung ohne programmliche Unterstützung. Hotel-WLAN machts möglich.

  194. @199, 200, 201 + 202

    hihi, macht nur so weiter. :-))

    ZITAT:

    „Und das Aussehen sollte damenkompatibel sein.“

    So lange ein Stürmer gut mitspielt und gut trifft, ist mir das sowas von schnurz, Damenkompatibel ist mein angetrauter Finanzminister. Reicht. Jedenfalls mir. ;-)

  195. „damenkompatibel“ klingt nach eierlosem Weichei

  196. ZITAT:

    “ „damenkompatibel“ klingt nach eierlosem Weichei „

    Es geht um das Aussehen! Nur kucken, nicht anfassen.

  197. @innocentmaniac # 207:

    Prospekt als download

    http://www.neuschwanstein.de/d.....publik.htm

    Weitere kostenlose Prospekte im Ticketcenter Hohenschwangau (unterhalb Neuschwanstein, da gibt’s auch die Tickets.)

    Spannender als jede (sorry: depperte) Herdenführung im Schloss ist die

    http://www.poellatschlucht.de/

    Gutes Schuhwerk Voraussetzung.

    Dabei viel Spaß!

  198. ZITAT:

    “ Sagt mal das Schloss Neuschwanstein – jeder kennt das Teil im Ausland, aber ich selber war noch nicht dort. Mich schrecken die zu erwartenden Besuchsmassen total ab.

    Ist es zwingend nötig auf dem Schloss selbst zu sein, oder kann man die Stimmung/Impressionen auch aus der Landschaft heraus erleben? Per Wanderung oder ähnlichem. „

    Do it! Die Postkarte ist zwar noch schöner, aber es lohnt sich. Jeder Helmut Berger-Fan muss das mal hautnah gesehen haben – diesen geilen Kitsch.

  199. @207 Ist empfehlenswert, zwar viel los, aber die Tickets sind mit Zeitfenster. Die Masse zieht sich :-)

    @212 Schlucht ist super, davor steht ein Bazi und erzählt den ganzen Tag, dass die Brück hält.

  200. Danke Euch vielmals.

  201. ZITAT:

    “ was man so findet bei der Suche nach was ganz anderem. Extra für Heinz.

    http://www.die-glocke.de/lokal.....21336e9-ds

    In dieser Angelegenheit ist es dann wenigstens mal ganz schnell gegangen. Beeindruckend, so ein Namenszusatz.

  202. ZITAT:

    “ @207 Ist empfehlenswert, zwar viel los, aber die Tickets sind mit Zeitfenster. Die Masse zieht sich :-)

    @212 Schlucht ist super, davor steht ein Bazi und erzählt den ganzen Tag, dass die Brück hält. „

    Unheimlich, dahinter aber a Hütten mit Bier…!!!

  203. Neuschwanstein ist absurdes Proto-Disney. Das macht man ganz oder gar nicht.

  204. “damenkompatibel” klingt für mich nach Hygieneprodukten, über die ich nichts näheres wissen will.

  205. Sollte man halt einmal gesehen haben…

    Wie den neuen Stürmer… :-)

  206. ZITAT:

    „Unheimlich, dahinter aber a Hütten mit Bier…!!!“

    Und – zumindest letztes Jahr noch – einem absolut klasse Kaiserschmarrn …

  207. Nix Neues vom Nicklas ?

  208. ZITAT:

    “ Sagt mal das Schloss Neuschwanstein – jeder kennt das Teil im Ausland, aber ich selber war noch nicht dort. Mich schrecken die zu erwartenden Besuchsmassen total ab.

    Ist es zwingend nötig auf dem Schloss selbst zu sein, oder kann man die Stimmung/Impressionen auch aus der Landschaft heraus erleben? Per Wanderung oder ähnlichem. „

    Das Schloss zu besichtigen hat schon was. Man sollte dann aber vielleicht in den sauren Apfel beißen und auch eine Führung mitmachen. Massen von Touristen, insbesondere solche aus Osteuropa, sind dann natürlich inklusive. Und nicht vergessen, die Tickets dafür bereits unten im Ticketcenter zu kaufen.

    Als ein Hochlicht habe ich aber den Besuch der Marienbrücke empfunden. Soweit ich mich erinnere, läuft man etwa in 20-25 Minuten da hin und hat von dort einen tollen Blick auf das Schloss und einen atemberaubenden in die Schlucht unter einem.

    Sehr zu empfehlen ist eine Wanderung/Spaziergang um den Alpsee. Das sind knapp 5 Kilometer und es dauert je nach Gehgeschwindigkeit ein bis anderthalb Stunden. Ich empfehle aus Richtung Schloss kommend, den Weg im Uhrzeigersinn (in Richtung Strandbad) zu gehen (die meisten Touries laufen andersherum) und etwa auf halber Strecke am westlichen Ende eine Pause einzulegen. Dort gibt es einen schönen Platz mit zwei, drei Bänken, einem Gedenkstein (weiß nicht mehr für wen) und einen schönen Blick auf das Schloss.

  209. ZITAT:

    “ Korken meldet eintreffen in München. Später Termin mit Isaradler und Pizarro. Oh, verdammt. Hätte ja geheim bleiben sollen. „

    Zum Eintracht-Lieder abgrölen oder einfach nur peinlich rumhoolen bitte hierhin (gibt auch ne Torwand):

    http://www.viehhof-kino.de/gar.....garten.php

    (Stichwort: Schnicksen vergraulen)

  210. Danke Dir, Ed Kul

  211. ZITAT:

    “ Hier noch der richtige Alpsee-Link: http://de.wikipedia.org/wiki/A.....lpsee

    +1

    Ein Gedenkstein zu Ehren Maria Theresias, ich erinnere mich genau.

    http://www.aeiou.at/aeiou.ency.....08917a.jpg

  212. Breaking News: In der Wüste ist es heiß!

  213. Der FIFA-Schweizer „Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern“

    http://www.ard-text.de/index.p.....p?page=212

    Bedeutet bei Ausführung: Winterpause.

  214. ZITAT:

    “ Breaking News: In der Wüste ist es heiß! „

    Echt jetzt??? Whow!!!

  215. @RF

    Schneller warste.

    Kann nur keiner was mit anfangen ;-)

  216. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Ich prügel jetzt Mal ein paar Behinderte über die Straße. In der Waldschmidtstraße fang ich an. „

    Assi. Gesund sein ist kein Privileg. „

    Franz-Josef Wagner nicht gelesen? „

    Nein. Dann hilf mir bitte auf die Spruenge.

  217. ZITAT:

    “ @RF

    Schneller warste.

    Kann nur keiner was mit anfangen ;-) „

    FR-Mitlesen ist hier Pflicht (siehe Murmels #88)!

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    ;-)

  218. Harte Zeiten für die Schmierfinken.

    Ab 19:30 Uhr hat das Hotel Aqua Dome und der Tourismusverband Ötztal die mitgereisten Frankfurter Journalisten zu einem typisch „Ötztaler Abend“ eingeladen.

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/42172/

  219. ZITAT:

    “ @207 Ist empfehlenswert, zwar viel los, aber die Tickets sind mit Zeitfenster. Die Masse zieht sich :-)

    @212 Schlucht ist super, davor steht ein Bazi und erzählt den ganzen Tag, dass die Brück hält. „

    War letztes Jahr, weil wir zu spät dran waren, nur noch unten am Alpsee (Schwangau): der Woansinn, das Teil! Gegen Abend, so ab 18.00 Uhr bist du da ziemlich allein. Schöne Runde um den See laufen (gute Stunde) und evtl. vorher noch ein Ründchen Treetboot fahren mit Arschbombe in den kalten See, das fetzt. Wirklich ultraschön, dringend mitnehmen.

  220. ZITAT:

    “ Nix Neues vom Nicklas ? „

    Nixlas

  221. ZITAT:

    “ Der FIFA-Schweizer „Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern“

    http://www.ard-text.de/index.p.....p?page=212

    Widerlicher, korrupter, alter Sack!

  222. Der FIFA-Schweizer natürlich …

  223. Breaking News: 36 days!

  224. Das zieht sich…..

  225. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @RF

    Schneller warste.

    Kann nur keiner was mit anfangen ;-) „

    FR-Mitlesen ist hier Pflicht (siehe Murmels #88)!

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    ;-) „

    Ich würd ja gern noch mehr FR lesen, aber ich find es extrem störend, dass es da keinen Reiter „Bundesliga“ gibt. Zwischen „Eintracht“ im Besonderen und „Übersicht“ im sehr Allgemeinen ist nix mehr dazwischen an Selektionsmöglichkeiten bei all den Sport-Nachrichten. Das nervt. Geht das nur mir so?

  226. ZITAT:

    “ @207 Ist empfehlenswert, zwar viel los, aber die Tickets sind mit Zeitfenster. Die Masse zieht sich :-) „

    Kann ich bestätigen. Die sind da extrem gut organisiert. An denen könnte sich die Deutsche Bahn mal ein Beispiel nehmen.

  227. Wieso nicht die Bayern-Tickets mal mit Zeitfenster raushauen? Das wäre doch ein innovatives Konzept.

    „Noch 1307 Tickets vorhanden für: Gästeblock, Anfangsviertelstunde“

  228. Bemerkenswert finde ich, dass Wagner betont, wir könnten Behinderte ja alle mal „gut“ über die Straße führen. Mit „bis zum Mittelstreifen“, wie dieser Türken-Neger Bushido, gibt der sich nicht zufrieden. Guter Mann!

  229. Vorauskommando chillt im Strandbad. Meckatzer schmeckt.

  230. ZITAT:

    “ Ich würd ja gern noch mehr FR lesen, aber ich find es extrem störend, dass es da keinen Reiter „Bundesliga“ gibt. Zwischen „Eintracht“ im Besonderen und „Übersicht“ im sehr Allgemeinen ist nix mehr dazwischen an Selektionsmöglichkeiten bei all den Sport-Nachrichten. Das nervt. Geht das nur mir so? „

    Mit jedenfalls nicht. Die 10 neuen Sportnachrichten (Fußballl und anderes) habe ich doch in 10 Sekunden durchgescrollt und schaue dann noch mal mit einem Klick, ob es noch etwas Eintrachtspezifisches gibt, was mir durch die Lappen ging. Noch einen Subreiter brauchen ich nichrt.

  231. @ Juppdidupp

    Der Bushido ist doch irgendwie roter Libanese oder sowas.

  232. Also ich freue mich tatsächlich auf den Unterhausstart.

    Wenigstens so eine Art Fußball. Ich bin dieses mal für Union. Auch wegen des Köhlerbenni.

  233. ZITAT:

    “ Wenigstens so eine Art Fußball. Ich bin dieses mal für Union. Auch wegen des Köhlerbenni. „

    Da mach‘ ich mit. Das bessere St. Pauli.

  234. ach der benni ist daheim. hab ich gar nicht mitbekommen.

  235. ZITAT:
    “ Vorauskommando chillt im Strandbad. Meckatzer schmeckt. „

    Hoch…hoch….hoch….wir sind sonst noch früher da als ihr!

  236. Union? Die kann ich net leiden. Kommunisten.

  237. Solange keine wirtschaftlichen Belange betroffen sind, ist es völlig o.k., Kommunist zu sein.

  238. ZITAT:

    “ Dann sei doch für Ingolstadt. „

    nö. Audiwerkself.

  239. ZITAT:

    “ Union? Die kann ich net leiden. Kommunisten. „

    Die waren gegen den antifaschistischen Schutzwall. Das müssen Nazis sein.

  240. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Union? Die kann ich net leiden. Kommunisten. „

    Die waren gegen den antifaschistischen Schutzwall. Das müssen Nazis sein. „

    noch schlimmer. Nazikommunisten. Womöglich noch Katholen.

  241. ZITAT:

    “ ach der benni ist daheim. hab ich gar nicht mitbekommen. „

    ick freu mich für benny.

  242. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Vorauskommando chillt im Strandbad. Meckatzer schmeckt. „

    Hoch…hoch….hoch….wir sind sonst noch früher da als ihr! „

    Dann könnt ihr ja schon mal das Fass kaltstellen.

  243. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dann sei doch für Ingolstadt. „

    nö. Audiwerkself. „

    Eben. Kapitalistenpack. Gefällt Dir nicht?

  244. Ich halte mit Arminia.

  245. @Albert C. [213]

    Schon faszinierend. Wenn Du morgens ganz früh – vor den Bussen – oder abends relativ spät – nach der Abfahrt der Busse – da bist, kannst Du diese Traumwelt ganz gut in Dich aufnehmen, aber die kritische Reflexion nicht vergessen. ;-)

  246. @Juppdidupp [235]

    Bestätigt. Kleiner Alpsee (hinter Schloss Hohenschwangau) und Schlucht 1+

    (Es gibt noch einen sog. Großen Alpsee da unten)

  247. Neuschwanstein NUR bei brütender Hitze und NUR eingekeilt in eine asiatische Völkerwanderung.

  248. ZITAT:

    @ Kunibert

    „Oder die anderen Mannschaften haben mittlerweile einen Weg gefunden, sich auf die spanische Spielweise einzustellen. Das war in der Fußballgeschichte bisher noch immer so gewesen, dass auf eine scheinbar überlegene Taktik über kurz oder lang eine passende Antwort erfolgte, die den Vorteil wieder ausglich.“

    Vielen dank erstmal für die Diskussion!

    also ich nix Experte – okay und etwas grünäugig…

    aber auf die Spielweise der Spanier einstellen? es ist da ja eher wie Hase und Igel – was meiner Meinung die Spanier auszeichnet(e) ist ja nicht etwa das hin und hergekicke dass sich der Gegner die Lunge aus dem Leib rennt und irgendwann kapituliert – sondern, dass wenn sie den Ball dann mal hergeben ihn ganz schnell wieder haben und den Spielaufbau der anderen so vehement stören, dass die gar nicht erst großartig Chancen kreieren können. wieviele ernstzunehmende Chancen hatten wir denn in den Finals / Halbfinals?

    Also wie soll man bei Ballbesitz diesem System was entgegen setzen wenn die Anspielstationen zugestellt und 3 auf den Ballführenden gehen? ich hab mir das mal angeschaut – da war immer ein Bein dazwischen – die Pässe kamen größtenteils nicht an. ich hab beim letzten Spiel der Spanier gg. Italien eher ein anderes Spanien gesehen – okay – die Italiener haben nicht so viel lamentiert wie sonst – aber das ist momentan nicht das Thema

  249. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @RF

    Schneller warste.

    Kann nur keiner was mit anfangen ;-) „

    FR-Mitlesen ist hier Pflicht (siehe Murmels #88)!

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    ;-) „

    Jajaja. War nur grad – internetzisch – anners unterwegs.

    Irgendwas klingelte bei dem zwangsfinanzierten ARD-„Sommer-Interview“ mit Mutti am letzten Sonntag; war zwar in meiner gedanklichen Zwischenablage, aber da parallel Nachbar-Nachwuchs halbersoffen aus’m Planschbecken gezogen wurde, (dem geht’s wieder gut), poppte da gedanklich heut‘ wieder was auf:

    http://www.ardmediathek.de/das.....d=15861418

    Bei ca. 1:10 brabbelt Mutti was von „… alten Vereinbarungen … “ also vor 89/90. Die sollen jetzt überprüft werden, oder so. (Es wurde, oh‘ Wunder, nicht nachgefragt.)

    These: Das Vier-Mächte-Abkommen wurde zwar vom Zwei-plus-Vier-Vertrag abgelöst, aber – verkürzt – dürfen uns die „Siegermächte“ vertraglich immer noch komplett überprüfen/abhören/zensieren oder whatever?

    Weil Verträge nicht entsprechend „angepasst“ wurden? Weswegen uns zB die Amis und Briten (Gruß an Stefan) auch … staatsvertraglich korrekt (?) … abhören dürfen und zumindest die Amis das Problem überhaupt nicht sehen?

    Hieße, wenn’s zutreffen würde:

    Kohl & Co. haben das Problem weder kommen sehen noch erkannt, Schröder & Co. kamen nicht auf die Idee, das zu überprüfen und Mutti war’s gewohnt, abgehört zu werden. Oder so.

    Urban Priol & Co.: Bitte helfen unter „Wenn die Realität die Satire überholt“.

    Oder: Himmel hilf >:-{{

    (Hat zwar in einem Fußball-Blog nur bedingt was zu suchen, aber da wir flächendeckend überwacht werden, dann doch wieder.) Grrmmppfff …

  250. Alle auf die Alp. Mit oder ohne Klapptisch!

  251. Mit klapptisch….schusch:-)

  252. NOR : BRD = 1 : 0. Halbzeit.

  253. ZITAT:

    “ Nix Neues vom Nicklas ? „

    Weil ihn keiner haben will, hat der Dæne umgesattelt und arbeitet jetzt undercover für die NSA:

    http://instagram.com/p/bvrRqYg....._nE#

  254. Obacht, der schusch hat den Klapptisch ausgegraben

  255. ZITAT:

    “ Obacht, der schusch hat den Klapptisch ausgegraben „

    Ist der Klapptisch deckungsgleich mit Klappstuhl?

    http://www.youtube.com/watch?v.....6vJcl5GXHA

    Und ist der Deckname „schusch“ deckungsgleich mit „Schoschonen“?

    Fragen über Fragen – wieder mal :-)

  256. ZITAT:
    “ Alle auf die Alp. Mit oder ohne Klapptisch! „

    Grenze!

  257. meine Güte, in meiner sommerpauslichen Verzweiflung schaue ich mir das Eselrennen an. Mir scheint, dieser „Sport“ war vor Jahren schon mal ansehnlicher.

  258. ZITAT:

    “ meine Güte, in meiner sommerpauslichen Verzweiflung schaue ich mir das Eselrennen an. Mir scheint, dieser „Sport“ war vor Jahren schon mal ansehnlicher. „

    Überleg dir bitte mal wie wir nachher die USA blockieren. Wir brauchen schnell eine Lösung

  259. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ meine Güte, in meiner sommerpauslichen Verzweiflung schaue ich mir das Eselrennen an. Mir scheint, dieser „Sport“ war vor Jahren schon mal ansehnlicher. „

    Überleg dir bitte mal wie wir nachher die USA blockieren. Wir brauchen schnell eine Lösung „

    Ich habs. Wir schicken unsere Mähdrescher!

  260. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ meine Güte, in meiner sommerpauslichen Verzweiflung schaue ich mir das Eselrennen an. Mir scheint, dieser „Sport“ war vor Jahren schon mal ansehnlicher. „

    Überleg dir bitte mal wie wir nachher die USA blockieren. Wir brauchen schnell eine Lösung „

    och, Heinz, ich lebe nicht schlecht mit denen als Besatzungsmacht. Besser, als es mit dem Russen wäre. Oder dem Chines. Vermutlich. Daher unternehme ich – nix.

  261. ZITAT:

    „Ich habs. Wir schicken unsere Mähdrescher! „

    DU UNMENSCH!!!

  262. ZITAT:

    “ Neuschwanstein NUR bei brütender Hitze und NUR eingekeilt in eine asiatische Völkerwanderung. „

    Und als Zugabe der Gestank der Pferdeäpfel der Kutschen, weil sich die Aisaten zum Pferd hingezogen fühlen und sich partout nur in einem Pferdekarren nauf chauffieren lassen. Der Deutsche schnürt da schon mal die Wandestiefel und legt die Kniebundhosen an. Coole Münchner ausgenommen: in roten Sneaker oder Timberland-Floater (je nach Alter) und Napapijri oder R.Lauren-Polo. ;-)

  263. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ meine Güte, in meiner sommerpauslichen Verzweiflung schaue ich mir das Eselrennen an. Mir scheint, dieser „Sport“ war vor Jahren schon mal ansehnlicher. „

    Überleg dir bitte mal wie wir nachher die USA blockieren. Wir brauchen schnell eine Lösung „

    och, Heinz, ich lebe nicht schlecht mit denen als Besatzungsmacht. Besser, als es mit dem Russen wäre. Oder dem Chines. Vermutlich. Daher unternehme ich – nix. „

    Des haben die bis heut noch net gerafft diese Schwachmaten:-)

  264. Wobei ich jetzt keinen großen Unterschied mehr zwischen einer chinesischen und einer U.S.-Abhöre sehe, ausser, dass in China jeder immer wußte, dass er abgehört wird ;-)

  265. Aber sonst bin ich ganz bei dir, Boccia. ‚kann mit denen auch ganz gut als Besatzungsmacht leben :-)

  266. Bin gespannt was der Ami mit Dialogen wie “ deine Muddah zieht Lkw bei DSF oder ich schieß den Kranich ab, dann kommt er auf den Weber ,Lebbe is schee “ anfängt

  267. ZITAT:

    „ich schieß den Kranich ab, dann kommt er auf den Weber ,Lebbe is schee“

    Attentatsplanung auf Lufthansa.

  268. Auf den Kranich schiesst aufgrund seiner natürlichen Trägheit niemand. Zumal bedrohliche Adler in der Nähe sind, die das Revier beschützen.

  269. Shice-Spiel. NOR : BRD = 0 : 1.

    Verdient.

    Frau Neid hat ein Problem. Fragt sich nur, weiß sie das? Dürfte sich spätestens gegen Italien rausstellen. :(

    Genug gebabbelt. Wenigstens von mir! …

    Und morgen will ich einen Stürmer haben – ich will, ich will, ich will.

    Shice Sommerpause. N8 allerseits …

  270. Mist: NOR : BRD = 1 : = 0. Himmelherrgottsakramentnochamoal … N8

  271. ZITAT:

    “ Aber sonst bin ich ganz bei dir, Boccia. ‚kann mit denen auch ganz gut als Besatzungsmacht leben :-) „

    Wie bitte. Ihr legt Euer Schicksal klaglos in die Hände religiöser Eiferer?

    God bless america

  272. ZITAT:

    “ Mwa. Eintracht TV obacht.

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....11575.html

    Meine Lösung als Hobbyjurist: 3,5 Minuten zeit-verzögert.

    Nächstes Thema

  273. Boccia-Österreicher-Besatzungsmacht

    ???
    Was isn hier los?

  274. Ob ihrs glaubt oder nicht… ich bin eben auf der Couch eingeschlafen… während ich dämmerte , hatte ich eine Vision. es war furchtbar .. ich kämpfte.. aber… Er war stärker. Ich hatte die Vision eines großen Goldenen Goldhamsters der mit seinem Fettsteiß inmitten einer Horde asiatischer Touristen eine juristische Vorlesung über Medienrecht hielt. Während dieser überlegene Geist in mich drang sagte er mir, ich wäre der Allerletzte. Also der Allerletzte der Propheten und ich wäre auserwählt den Gebenedeiteen unter den Goldenen Goldhamstern anzukündigen . Also folget mir. Ansonsten droht euch die Hölle… in einer Art Endlosschleife aus WatzschenEingangsbeiträgenOFC05erVerschwörungstheorienJuppschentripelnRostocktraumatanehmtsserbohessischen ErklärungsversuchenundewigemLizenzentzugtotzNachbarschaftzuDFBZentralendasGanze wird begleitetvonDauersingsangundistilluminiertvonPyrotechnikderKlasseeinsfreigegebegemäßBundesprüfstelle.

    Also überlegt es euch.

    Kontonummer zum Ablaß nenne ich morgen.

  275. Das Grau durchstoßen! Goldhamster ich danke dir.

  276. gute Güte. Heinz. Lass abends die Zwiebel weg.

  277. ZITAT:

    “ Ob ihrs glaubt oder nicht… ich bin eben auf der Couch eingeschlafen… während ich dämmerte , hatte ich eine Vision. es war furchtbar .. ich kämpfte.. aber… Er war stärker. Ich hatte die Vision eines großen Goldenen Goldhamsters der mit seinem Fettsteiß inmitten einer Horde asiatischer Touristen eine juristische Vorlesung über Medienrecht hielt. Während dieser überlegene Geist in mich drang sagte er mir, ich wäre der Allerletzte. Also der Allerletzte der Propheten und ich wäre auserwählt den Gebenedeiteen unter den Goldenen Goldhamstern anzukündigen . Also folget mir. Ansonsten droht euch die Hölle… in einer Art Endlosschleife aus WatzschenEingangsbeiträgenOFC05erVerschwörungstheorienJuppschentripelnRostocktraumatanehmtsserbohessischen ErklärungsversuchenundewigemLizenzentzugtotzNachbarschaftzuDFBZentralendasGanze wird begleitetvonDauersingsangundistilluminiertvonPyrotechnikderKlasseeinsfreigegebegemäßBundesprüfstelle.

    Also überlegt es euch.

    Kontonummer zum Ablaß nenne ich morgen. „

    Alkohol, Alkohol, Alkohol, Alkohol, Alkohl hemos venido a emboracharnos y el resultado nos da iqual!

  278. Noch komischer als Werder Bremen und die haben heute 2:3 gegen PEC Zwolle verloren.
    P-E-C ZWOLLE!

  279. Ob Rom, Mailand oder London

  280. -Wumms- Moskau, Paris oder Athen

  281. Diese Gerüchte über heimtückische britische Spaßvögel, welche arglos naiven Festlandtouris Heizpilze als Sonnenschirme andrehen mag ich nicht glauben. Wer sollte derartige Leimruten betreten ?

  282. Was isn des hier fürn selbstverliebter seniler Rentnerhaufen? Holt mal Die Finger ausm Arsch und geht mit Eurem antiken Ledergeschirr spielen oder so… Da is ja n’Altersheim abenteuerlicher als Euer belangloses Geschwätz!

  283. Das ist für uns alle Neuland

  284. Allein schon wegen Zambrano freue ich mich die nächste Saison.

  285. Das kann jetzt ganz schnell gehen, gute Nacht!

  286. Jessas. Der Heinz. Wenn das der Rooney liest krieg ich den nie.

  287. Bon Jour, + 300 Beiträge (ungelesen) und ich wette: kein Königsschwimmer fix. Keep calm and carry on?

  288. ZITAT:

    “ Jessas. Der Heinz. Wenn das der Rooney liest krieg ich den nie. „

    Na Na Na…der hat den Bendtner schon versaut, jetzt schieb ihm nicht noch den Rooney in die Schuhe!