Stubai-Stories II Der kurze Pass

Der Lindner, der Heinz. Foto: Heiko Rhode.
Der Lindner, der Heinz. Foto: Heiko Rhode.

Natürlich ist es noch zu früh, viel zu, viel zu früh, fast ein Dutzend Spieler fehlen ja noch, urlaubshalber oder weil sie verletzt sind. Und doch kann man schon ein klein wenig erkennen, dass manche Dinge anders aussehen als, sagen wir, vor einem Jahr.

Da wäre zum Beispiel: Das Kurzpassspiel. Es ist wieder zurück. Armin Veh will, dass der Ball flach gespielt wird. Flach. Nicht hoch. Er will saubere, harte Pässe, die über den Rasen sausen. Er will nicht: Lange Diagonalpässe auf die Flügel. Er pfeift Trainingsspielchen sogar ab, wenn einer einen halbhohen Pass schlägt.

Einmal hat sich der neue Mann David Abraham nach einem weiten Diagonalpass auf den Flügel regelrecht entschuldigt bei Armin Veh. Und dabei war sein Pass sogar punktgenau dem Stefan Aigner auf den Fuß gefallen. Abraham hatte das noch so drin.

Und noch was ist anders als zuletzt und so wie einst: Die Rückkehr der Doppelsechs. Im Trainingsspielchen übernahmen Stefan Reinartz und – Achtung – Johannes Flum diese Position. Stendera blieb auf der Zehn, Aigner und das zarte Geschöpf auf den Flügeln. Abraham und Russ verteidigten innen, Oczipka links außen.

Und Obacht: Wer spielte rechter Verteidiger? Slobodan Medojevic. Ein Fingerzeig? Es fällt aber auf, dass Veh den Medo ziemlich oft lobt und der Medo ordentlich Gas gibt im Training. Und Iggy in der anderen Mannschaft kickte.

Im Tor stand übrigens der Lindner Heinz. Bekam nicht viel zu tun. Eine Einschätzung ist noch nicht möglich. Wie eigentlich alles im Augenblick reine Kaffeesatzleserei ist. Aber das ist ja das Schöne daran.

Schlagworte:

300 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Vielen Dank, für diese Morgeninfo.

  2. Exilfrankfurter

    Gude Morsche,
    hört sich ja vieles ziemlich gut an, da aus dem Stubental,
    aber der MT1 sollte auch den punktgenauen Diagonalpass ab und zu zu schätzen lernen und die ganze Truppe sollte auch noch eins trainieren:
    Wer übernimmt die positive Ausstrahlung, da wird er nämlich effektiv fehlen, der Kevin, im Team, mein ich.
    Grinse…. Armin kann ja nicht alles, überall, in alle Richtungen überstrahlen.

  3. keine Einschätzung des schönen Heinz möglich? KIL raus!

  4. morsche.
    Wer bleibt denn da noch für die zweite Mannschaft übrig? iggy, madlung, russ, äh… Chandler und zambrano sind noch bei der Nationalmannschaft, oder?

  5. Schön Herr Kilchenstein, persönliche Eindrücke vom Trainingslager aus der Feder des Schmierfinken meines Vertrauens. Die Infos zur Aufstellung sind interessant, Medo macht dem Chandler Druck. Und was erlaube Russ? Alles ruhig bei ihm? Weiter so, und Guten Morgen bzw Moin Moin:-))

  6. Guten Morgen,
    nette Frühstückslektüre. Muss der Torwart auch auf Rasenhöhe kurz abschlagen?

    Spinnt nur bei mir die Formatierung dieser Seite oder ist auch bei euch am rechten Rand der Eingangstext etwas abgeschnitten?

  7. Im Eingangsbeitrag sind links die erten Zeichen abgeschnitten = hinter der weißen Umrandung versteckt. Auch der Vollbildmodus des FireFox ändert daran nichts.

    Übrigens meldet die Bild eben jene gut 9 Millionen + Nachzahlungen, die Hr. Achtung hier im Block genannt hatte. Wobei mir diese 9 Millionen angesichts der Ablösen für Geis oder vermutlich auch Rüdiger beinahe lachhaft erscheint.

  8. @6
    Am linken Rand meinte ich natürlich. Und das Problem besteht offensichtlich nicht nur bei mir. Habs gerade auch mit dem MS Internet-Explorer ausprobiert, selbes Problem.

  9. jep, vermelde auch zerschossenes Aussehen. Der Seite, nicht meines. Wohlgemerkt.

  10. wie aus Wunderhand passt jetzt wieder alles.

  11. Rheinland Adler

    Sieht alles bestens aus. Keine Probleme mit der Ansicht. Und vielen Dank Hr. Kilchenstein für den frühen Report.

    Guten Morgen Frankfurt. Servus Österreich.

  12. ZITAT:
    “wie aus Wunderhand passt jetzt wieder alles.”

    Die hatte wahrscheinlich der Watz – die Wunderhand.

  13. So langs die grüne Bild noch keinen Vollzug des Trapp-Verkaufs meldet, glaube ich nix; aber es kann jetzt ganz schnell gehen. http://www.fr-online.de/eintra.....32140.html Man beachte auch die impletierte Bilderstecke. Schöne Bilder!

  14. Die Infos, die Achtung hier einstellte, waren danach doch jeweils zuerst in der Bild zu lesen – richtig? Vielleicht ist er ja in der Ecke unterwegs.

    Offen sind noch die Verpflichtung Drobnys, Zambranos Vertragsverlängerung, Madlungs Verlängerung bzw. Wechsel nach Braunschweig sowie das Nicht-Zurückholen von Jung. Was vergessen?

  15. Die Eintracht in der FNP: Wenn aus dem Gefäßchirugen ein Gerichtsdiener wird.
    Wollte drauf aufmerksam machen.

  16. Bedankt für die Informationen Herr Kilchenstein.
    Kurzpassspiel und gute Laune. Hach was bin ich froh meine DK für die neue Saison behalten zu haben. Wann kommt der Sam denn?

  17. ZITAT:
    “Die Infos, die Achtung hier einstellte, waren danach doch jeweils zuerst in der Bild zu lesen – richtig? Vielleicht ist er ja in der Ecke unterwegs.

    Offen sind noch die Verpflichtung Drobnys, Zambranos Vertragsverlängerung, Madlungs Verlängerung bzw. Wechsel nach Braunschweig sowie das Nicht-Zurückholen von Jung. Was vergessen?”

    die Höhe der KO bei Sam.

  18. Also mich persönlich hat Medo ja bei seinen kurzen Verwendungen als RV weitaus mehr überzeugt, als im DM

  19. “Die Infos, die Achtung hier einstellte, waren danach doch jeweils zuerst in der Bild zu lesen – richtig?”

    Nein. Erst hier.

  20. ab heute nur noch in Bild+

  21. ZITAT:
    “Die Infos, die Achtung hier einstellte, waren danach doch jeweils zuerst in der Bild zu lesen – richtig?”

    Nein. Erst hier.”

    Steht da doch (“danach” in der Bild).

  22. Stimmt, sorry.

  23. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    “Wann kommt der Sam denn?”

    Die Reise von Sidney ins Stubaital ist sehr weit!

  24. Natürlich

  25. ZITAT:
    “Im Eingangsbeitrag sind links die erten Zeichen abgeschnitten = hinter der weißen Umrandung versteckt. Auch der Vollbildmodus des FireFox ändert daran nichts.

    Übrigens meldet die Bild eben jene gut 9 Millionen + Nachzahlungen, die Hr. Achtung hier im Block genannt hatte. Wobei mir diese 9 Millionen angesichts der Ablösen für Geis oder vermutlich auch Rüdiger beinahe lachhaft erscheint.”

    Wie oft denn noch? Man kann nicht Positionsunabhängig pauschal vergleichen. Für Torhüter wird immer weniger bezahlt. Kurze Google-Recherche: In der Fußballgeschichte bisher nur knapp 20 Torhüter, die für mehr als 10 Mio Euro gewechselt sind. Wieviele 6er waren teurer? Sicher deutlich mehr.

    Außerdem hängt es am Ende von den Zusatzzahlungen ab. Die Ablöse spiegelt seinen momentanen Status gut wieder (Nr.6-7 der DfB-Elf, nicht mehr. Auch keine 20 mehr), wenn jetzt die Zusatzleistungen sein Potenzial noch abdwcken ist doch alles tutti…

  26. Wobei die Info mit den 9 Mios+x ja nun wirklich nicht so originell war.

  27. ZITAT:
    “Wobei die Info mit den 9 Mios+x ja nun wirklich nicht so originell war.”

    Wie gestern schon gesagt. Wenn sich die Personalie Drobny wie von Achtung angekündigt bewahrheiten sollte, wäre ich sehr überrascht und würde eine Woche Buße tun.

  28. Raus mit diesem Achtung!

  29. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wann kommt der Sam denn?”

    Die Reise von Sidney ins Stubaital ist sehr weit!”

    Tschuldigung. Ich habe nicht bedacht das er mit der Schubkarre gebracht werden muss.

  30. Europa, wir kommen!

  31. ZITAT:
    “Europa, wir kommen!”

    In 3 Jahren Wiedersehen mit KT1 im CL Finale, PSG gegen EF , in Wembley. Das wär so meine kurzfristige Planung. Danach starten wir dann richtig durch. Titelvernichtungsmaschine vom Main.

  32. Dieses Wembley liegt in England, liegt es nicht?

  33. Einen Tod muss man halt sterben.

  34. ZITAT:
    “Dieses Wembley liegt in England, liegt es nicht?”

    Auf die Befindlichkeiten der Eingeborenen können wir leider keine Rücksicht nehmen

  35. Ich sag durchaus ja zu Europa.

  36. ZITAT:
    “Einen Tod muss man halt sterben.”

    Wenigstens hats da nen vernünftiges Klima.

  37. Liest sich nett, der Kurzbericht über das Trainingslager.

  38. Hier ist mir entschieden zu viel Euphorie. Nur weil ein paar neue Spieler verpflichtet wurden….

  39. Hauptdache der Inui bleibt und macht ein paar Tore

  40. ZITAT:
    “Hier ist mir entschieden zu viel Euphorie. Nur weil ein paar neue Spieler verpflichtet wurden….”

    Fans dürfen träumen. Zum Erden haben wir den Heribert.

  41. ZITAT:
    “Fans dürfen träumen. Zum Erden haben wir den Heribert.”

    Aber nur noch 360 Tage! Und dann?

  42. ZITAT:
    “Nur weil ein paar neue Spieler verpflichtet wurden….”

    Also wenn ich mir die aktuellen Transfers ansehe, wird gezielt an den Schwächen der Mannschaft gearbeitet. Geschwindigkeit, Passsicherheit. Da könnte eine richtig starke Truppe entstehen.

  43. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Fans dürfen träumen. Zum Erden haben wir den Heribert.”

    Aber nur noch 360 Tage! Und dann?”

    Dann starten wir richtig durch (siehe @34)

  44. “ZITAT:
    “Nur weil ein paar neue Spieler verpflichtet wurden….”

    Also wenn ich mir die aktuellen Transfers ansehe, wird gezielt an den Schwächen der Mannschaft gearbeitet.
    Geschwindigkeit, Passsicherheit. Da könnte eine richtig starke Truppe entstehen.”
    gezielt verstaerkt?? Ein Oesi fürs Tor, ein unbekannter Holländer und paar aussortierte buli Profis. ..

  45. ZITAT:
    “Hauptdache der Inui bleibt und macht ein paar Tore”

    Ich denke nicht, das die anderen BL-Mannschaften ohne Torhüter spielen werden, ansonsten sehe bei den Rückgaben von Inui schwarz für Tore.

  46. “Hauptdache der Inui bleibt und macht ein paar Tore”<
    Ich denke nicht, das die anderen BL-Mannschaften ohne Torhüter spielen werden, ansonsten sehe bei den Rückgaben von Inui schwarz für Tore."

    wie konnte man mit Inui nur verlängern? Bestimmt aus Mitleid

  47. Wer braucht einen Bruchhagen, wenn er einen “Westerwaldjoni” hat?

  48. Ich bin froh, daß wir Westerwaldjoni haben. Wenigstens einer muss doch noch nörgeln, wenn wir anderen schon völlig freischalten.. ;-)

  49. ZITAT:
    “Ein Oesi fürs Tor, ein unbekannter Holländer und paar aussortierte buli Profis. ..”

    Schwätzer.

  50. Holger, es ist ein Unterschied ob mit Substanz kritisiert wird oder einfach nur irgendwelche dummen Vorurteile und Allgemeinplätze abgesondert werden.

  51. Holger schrub ja wohlweislich nix von kritisieren

  52. kachaberzchadadse

    @48: Aah, wenn sie bekannt sind, sind sie aussortiert und wenn sie unbekannt sind ist genau das ihr Makel. Ich verstehe. Und Ösis taugen eh nichts, is’ klar….außer vielleicht die Aladingens bei den Orks…aber der sieht wenigstens nicht aus wie einer…mannmannmann…

  53. Was die Vertragsabwickling mit PSG betrifft:- die müssen einen verdammt harten Stuhlgang haben!

  54. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein Oesi fürs Tor, ein unbekannter Holländer und paar aussortierte buli Profis. ..”

    Schwätzer.”

    Warum schwaetzer? Sind doch nu mal alles ueberraschungseier

  55. Alles Schönfärberei, was hier die meisten machen. Ihr wuerdet euch sogar den Gekas nochmal Schönreden.

  56. kommt da mal irgendwas mit Substanz? Nur einmal? Warum die alle nix taugen? Versuchs doch, solange noch Strom hast.

  57. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein Oesi fürs Tor, ein unbekannter Holländer und paar aussortierte buli Profis. ..”

    Schwätzer.”

    Warum schwaetzer? Sind doch nu mal alles ueberraschungseier”

    Jeder Neuzugang ist im Grunde erstmal ein Überraschungsei.

  58. ZITAT:
    “Alles Schönfärberei, was hier die meisten machen.”

    Ganz genau, diesen Ruf hat sich das Blog über Jahre hart erarbeitet. Alle immer hier Schönredner, Phantasten und verliebte Narren.
    Nur gut, daß es als Korrektiv noch die Betonkopf-Fraktion gibt..

  59. ZITAT:
    “kommt da mal irgendwas mit Substanz? Nur einmal? Warum die alle nix taugen? Versuchs doch, solange noch Strom hast.”

    Was ist Suppstanz? Antworte bitte schnell. Hab kaum noch Saft.

  60. Ich habe nach Jahrzehnten das Gefuehl das es nach oben gehen kann

  61. @53 und 54 volle Zustimmung

  62. Halmakenreuther

    Wenn Sam auch nur ausgeliehen wird, was machen wir denn dann nun mit den Trapp Kohlen? Abfindungen zahlen?

  63. Ich habe zumindest das Gefühl, dass die Verantwortlichen wieder (mehr) an einem Strang ziehen.

  64. ZITAT:
    “Varoufakis geht”

    USA, Katarrh, China oder Karriereende?

  65. ZITAT:
    “Ich habe zumindest das Gefühl, dass die Verantwortlichen wieder (mehr) an einem Strang ziehen.”

    ……und das ist jetzt Substanz?

  66. Ganz unrecht hat der Westerwaldjoni nun ja auch nicht. Ich bin zwar auch ein verliebter Narr und rechne fest mit Europa nächste Saison, aber nüchtern betrachtet:

    Tor: Trapp wahrscheinlich weg, ein Ersatz noch nicht fest, Ösi-Heinz interessanter Mann, aber irgendwie wirklich Wundertüte
    RV: wohl ohne Prio in den Planungen, Chandler vielleicht nur wegen dem System mit durchwachsenen 1. Jahr, Iggy, Medo, HaseBe, alles irgendwie nicht ganz optimal. Iggy einfach zu limitiert. Mede & HaseBe kann ich mir igendwie nicht als flügelsausende Flankengeber vorstellen.
    IV: Stand jetzt: Zambrano & Madlung weg, Abraham als gesundheitlicher Wackelkandidat dafür da. Dazu der Immerspieler und der gesundheitlicher Wackelkandidat Bembel. Ein bisschen dünn irgendwie…
    LA: soll/wird wohl mit Sam nachgebessert, der aber eher auf rechts seine Stärken hat. BackUp Inui, Haris & Kastanie können das wohl im Notfall auch.

  67. Es wird morgen dann wohl ein ziemlich ereignisreicher Tag.

  68. @71
    Alles eine Sache der Sichtweise.
    Man nehme das Vorjahr:

    Tor: Tedenziell leicht verschlechtert bei den gehandelten Namen, aber erstmal abwarten.
    IV: Durch Abraham anstelle von Madlung im Vorjahresvergleich verstärkt.
    RV/LV: Bis dato unverändert.
    DM: Reinartz eine sehr gute Verstärkung zu einem sowieso schon guten Block.
    LM: Sam sicher um Welten besser als Piazon, selbst wenn er nicht an Leverkusener-Glanzzeiten rankommt.
    ST: Castaignos macht den Kader in der Breite sicher nicht schlechter.

    Ergibt bis dato:
    Torwart – Oczipka, Zambrano, Abraham, Chandler – Reinartz, Hasebe – Sam, Stendera, Aigner – Seferovic.

    Dazu dann der Buckel noch zurück und ein neuer RV kommt sicher auch noch.

    Das ist wesentlich besser als letztes Jahr.

  69. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Varoufakis geht”

    USA, Katarrh, China oder Karriereende?”

    Bestimmt Berater, Hat übrigens in eine der wohlhabendsten Familien Griechenlands eingeheiratet.

  70. ZITAT:
    “……und das ist jetzt Substanz?”

    Nö. Das was ich beschrieben habe ist ein Gefühl. Der Westerwaldjoni hat unbegründet Spieler abqualifiziert. Entweder unbekannt und wenn bekannt dann Auslaufmodell.

  71. Reinhartz, Sam und Abraham sind alles gestandene Bundesligaspieler die von Vereinen kommen die internationale Ansprüche haben. Zambrano konnte man wohl halten (geh jetzt mal davon aus, wenn AV das so erzählt), auf RV wird sich mit den Trapp Millionen auch noch etwas tun, Flum kommt quasi auch als Neuzugang hinzu, selbst Kadlec würde ich noch nicht komplett abschreiben und Stendera hat nun durch seine letzte Saison und die internationalen Einsätze einiges an Erfahrung dazu gewonnen. Gut, auf der TW Position müsste man noch nachlegen aber der Kader ist deutlich stärker als letzte Saison. Wer das nicht sieht, dem ist nun wirklich nicht mehr zu helfen. Evtl. ist durch die Transfereinahme soagr noch Potential für einen Überraschungsgast.

  72. ZITAT:
    ” Hat übrigens in eine der wohlhabendsten Familien Griechenlands eingeheiratet.”
    Arm aber sexy

  73. T-Online schreibt heute zum Trapp-Transfer:

    “Erfolgsabhängige Nachzahlungen sollen außerdem möglich und ein Freundschaftsspiel zwischen den Teams vereinbart worden sein.”

    Für das Blind Date zur Saisoneröffnung? Dann würden wir Kevin ja schon von vor der CL im Waldstadion wiedersehen.

  74. Jeder Spieler ist eine Wundertüte, oder wisst ihr schon vorher, wer sich verletzen wird, wer gut in Form sein wird oder wer einen unerklärlichen Einbruch erleiden wird. Nur bei Oka war das anders.

    Die Eintracht war eigentlich schon immer eine große Wundertüte, selbst zu den besten Zeiten

  75. @75:

    So ist das halt, immer bei den richtigen Gefühlen, der Joni hat auch welche, aber scheinbar die falschen.

  76. Auf Twitter meine ich gelesen zu haben, dass neben den 9 Millionen für Trapp (zzgl. etwaiger erfolgsabhängiger Nachzahlungen) die PSG wohl auch noch einen Spieler oben drauf legen wird.

    Zlatan wirds wohl kaum sein. Vielleicht aber einer für die rechte Abwehrseite. Jordan Ikoko kommt zB nach Leihe wieder zu PSG zurück. Vielleicht wollen die den noch ein Jahr in die BuLi verleihen.

    Aber sind natürlich nur Spekulationen.

  77. ZITAT:
    “Für das Blind Date zur Saisoneröffnung?”

    nein, da kommt Tokyo

  78. Wann ist Vollzug bei Sam?

  79. ZITAT:
    “Wann ist Vollzug bei Sam?”

    Ende dieser Woche. 1 Jahr Leihe mit KO 2,6 Mio.

  80. ZITAT:
    “T-Online schreibt heute zum Trapp-Transfer:

    “Erfolgsabhängige Nachzahlungen sollen außerdem möglich und ein Freundschaftsspiel zwischen den Teams vereinbart worden sein.”

    Für das Blind Date zur Saisoneröffnung? Dann würden wir Kevin ja schon von vor der CL im Waldstadion wiedersehen.”

    Die Bild schrotet direkt drei Möglichkeiten der Transferaufwertung – Erfolgsaufschlag,Testspiel,zusätzlicher Spieler.

  81. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wann ist Vollzug bei Sam?”

    Ende dieser Woche. 1 Jahr Leihe mit KO 2,6 Mio.”

    KO 2,6 Mio, oder Leihe 1 Jahr 2,6 Mio + KO?

  82. ZITAT:
    KO 2,6 Mio, oder Leihe 1 Jahr 2,6 Mio + KO?”

    Woher soll ich das wissen? Ich zitiere nur “Achtung”. Und der hat sich verabschiedet.

  83. Der macht´s nicht mehr für lau ab heute. Schrob er doch.

  84. Wer Oldtimer mag, und nein, ich meine nicht HeinzGründel und CE sondern solche aus Blech, ist kommenden Sonntag [url=http://oldtimer.ff-massenheim.de/aussteller.htm]hier [/url] richtig

  85. Wer html mag, sollte DA nicht fragen.

  86. Woanders geht das so

  87. Und wieder woanders nicht.

  88. ZITAT:
    “Woanders geht das so”

    ZITAT:
    “Und wieder woanders nicht.”

    Ganz schön unübersichtlich, dieses Zwischennetz..

  89. Sehr schöner Bericht vom Kilchenstein. Vielen Dank.

    Mein Fazit: Der Holländer spielt illegale Diagonalpässe. War doch klar.

  90. ZITAT:
    “…Zlatan wirds wohl kaum sein. Vielleicht aber einer für die rechte Abwehrseite. Jordan Ikoko kommt zB nach Leihe wieder zu PSG zurück. Vielleicht wollen die den noch ein Jahr in die BuLi verleihen….”

    Van der Wiel wäre mir lieber….;-)

  91. Die werden zu den 9.xMios nicht noch einen dauflegen, sondern wollen evtl. was verrechnen. Drauf gibt es nur die Erfolgszuschläge. So lese ich jedenfalls die Berichte über den noch nicht gemachten Deal.

  92. Mir fehlt bei der Eintracht noch ein Stürmertyp wie …….Carli Lloyd

  93. Das macht der doch absichtlich

  94. Aber 2,6 Mios für einen, für den S06 vor 2 Jahren. als er noch besser war, nur 2.5 Mios bezahlt hat… Muss das sein? Dawird man wohl noch nachverhandeln

  95. @102
    Oh, oh, ganz schlechte Performance, ich glaub, ich muss ins Trainingslager.

  96. ZITAT:
    “Aber 2,6 Mios für einen, für den S06 vor 2 Jahren. als er noch besser war, nur 2.5 Mios bezahlt hat… Muss das sein? Dawird man wohl noch nachverhandeln”

    Damals hatte er eine Ausstiegsklausel, jetzt eben nicht.

  97. … und ich bin jetzt übrigens wieder entschlossen PRO Blatter. Den fahrigen Christian Wulff für die miese Katar WM Vergabe verantwortlich zu machen ist nicht nur irrsinnig clever sondern deckt sich auch mit meinen Vorurteilen, die ich gegenüber dem Schnäppchenjäger aus Hannover habe.

  98. ZITAT:
    “Sehr schöner Bericht vom Kilchenstein. Vielen Dank.

    Mein Fazit: Der Holländer spielt illegale Diagonalpässe. War doch klar.”

    Sorry, aber Abraham spielt diese illegalen Pässe und ist kein Holländer. Dabei ist der Text schon kurz gehalten und wird hier trotzdem nicht kapiert. Ich mache mir Sorgen.

  99. Will ja nicht mäkeln, aber Kaufkraftbereinigt sind 9 Mio in 2015 natürlich nicht mehr als 8,5 Mio in 1988. Damals war das in etwa so viel wie ein K.H.Rummenige, heute irgendwo zwischen einem halben Rüdiger und einem großen Zinshaus auf der Unterlindau

  100. ZITAT:
    “Mir fehlt bei der Eintracht noch ein Stürmertyp wie …….Carli Lloyd”

    Sensationelle Leistung! Meine These: Lloyd kann in der Form von gestern durchaus Bundesliga spielen. Hin und wieder zumindest. Gaddafis Sohn wollte doch damals Birgit Prinz in die Italienische Liga holen?

  101. ZITAT:
    “Will ja nicht mäkeln, aber Kaufkraftbereinigt sind 9 Mio in 2015 natürlich nicht mehr als 8,5 Mio in 1988. Damals war das in etwa so viel wie ein K.H.Rummenige, heute irgendwo zwischen einem halben Rüdiger und einem großen Zinshaus auf der Unterlindau”

    19 Millionen wären besser.

  102. Dass einer unserer innenverteidiger solche Pässe schon mal spielen kann, find ich ganz knorke.

  103. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…Zlatan wirds wohl kaum sein. Vielleicht aber einer für die rechte Abwehrseite. Jordan Ikoko kommt zB nach Leihe wieder zu PSG zurück. Vielleicht wollen die den noch ein Jahr in die BuLi verleihen….”

    Van der Wiel wäre mir lieber….;-)”

    Noch einen Holländer verkraftet das Team nicht.

  104. @76

    Solange der FG verletzt ist, ist der Kader schwächer als in der Vorsaison mit dem FG.

  105. Ein Holländer ist immer schon zwei zu viel.

  106. ZITAT:
    “Solange der FG verletzt ist, ist der Kader schwächer als in der Vorsaison mit dem FG.”

    Also ich würde momentan kein Geld darauf setzen, dass Alex überhaupt nochmal dauerhaft die Rückkehr schafft.

  107. Die gestrige Tour de France-Etappe durch Holland war so schön.

    Das könnte ich jeden Tag sehen.

  108. ZITAT:
    “Wenn Sam auch nur ausgeliehen wird, was machen wir denn dann nun mit den Trapp Kohlen? Abfindungen zahlen?”

    Die werden für Ochs, Jung, Pirmin rausgeschmissen.

  109. Wenn man kurz innehält und rechnet, wird man feststellen, dass die zum großen Teil schon ausgegeben sind. Der Rest geht an den Verein.

  110. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sehr schöner Bericht vom Kilchenstein. Vielen Dank.

    Mein Fazit: Der Holländer spielt illegale Diagonalpässe. War doch klar.”

    Sorry, aber Abraham spielt diese illegalen Pässe und ist kein Holländer. Dabei ist der Text schon kurz gehalten und wird hier trotzdem nicht kapiert. Ich mache mir Sorgen.”

    Ich muss bei Abraham irgendwie immer an die Schlümpfe denken und Vader Abraham war natürlich Holländer. Kopfkino olé!

  111. ZITAT:
    “Also ich würde momentan kein Geld darauf setzen, dass Alex überhaupt nochmal dauerhaft die Rückkehr schafft.”

    Seh´ ich auch so, leider.. Andererseits hat er einen Abgang hingelegt, der sowieso nicht mehr zu toppen ist.

  112. ” … Ich mache mir Sorgen.”

    Zurecht Albert. Denn dieser Abraham wird für mich jetzt immer Holländer und der Kastanienmann für immer Diagonalpasssünder bleiben.

  113. Also dieses Jahr ist Mercato wirklich gg, letztes Jahr verbessert, wen wundert das bei Transfereinnahmen, die sich auch als solche erkennen lassen… Sidney Sam find ich gut, hatte ich in meiner Kicker-Mannschaft zu Leverkusener Zeiten… denke, daß der wirklich einschlägt, besser als Barnetta.

    Daß wir letztes Jahr 2 sehr gute Torhüter hatten und nun über Roman Weidenfeller diskutiert wird, find ich erschreckend, Drobny wäre mir da wirklich lieber, da nicht so teuer und solide. Mal ehrlich – Weidenfeller, der würde doch nicht zur Eintracht kommen – Weltmeister und 2x Deutscher Meister… Schade dass uns Wiedwald verlassen hat…

  114. Gibt’s eigentlich auch die Möglichkeit, dass man lange UND kurze Pässe spielen kann? Verrückte Idee, ich weiß, aber irgendwie ist das noch mein bankenturmhoher Anspruch an einen modernen kicker, auch wenn mir bewusst ist, dass es vermessen ist für die paar mageren milliönchen eierlegende wollmilchsäue zu verlangen.

  115. Mein Lieblingssatz heute wird präsentiert von hr-online

    Aber: “Es ist halt noch nix fix”. Da ist “immer noch was zu abzuklären”. Bruno Hübner sagt solche Dinge und grinst.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_54138001

  116. ZITAT:
    “Mein Lieblingssatz heute wird präsentiert von hr-online

    Aber: “Es ist halt noch nix fix”. Da ist “immer noch was zu abzuklären”. Bruno Hübner sagt solche Dinge und grinst.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_54138001

    hey, daß Du mal einen Link außerhalb der FR hier präsentierst… goutiert das Dein Arbeitgeber?

  117. “hey, daß Du mal einen Link außerhalb der FR hier präsentierst…”

    Äh … das mache ich seit Jahren.

  118. ZITAT:
    “Wenn man kurz innehält und rechnet, wird man feststellen, dass die zum großen Teil schon ausgegeben sind. Der Rest geht an den Verein.”

    Sicher?
    War nicht die Rede von 3 Mio Ablösebudget?
    Ausgegeben wurden bisher 4 Mio dazu die Leihgbühr für Sam. Setzt man die mal mit 1 Mio. an, wären am Ende 2 der 9 Mio. ausgegeben. “Zum großen Teil”?

  119. Aber manchmal übertreibt der Watz es etwas:
    Gerade oben auf der rechten Seite, der Link zur FNP:
    DIE EINTRACHT IN DER FNP
    Atompoker mit dem Iran: Zeitdruck für Unterhändler wächst Montag, 6. Juli 2015 9:00

    Da hätte der hr noch untertrieben, dies wäre nicht nur fast schon episch zu nennen!
    Bruno hat sogar noch Zeit die Konfliktherde der Welt zu beackern, da wird die UN aber ne ganze Menge Ablöse abdrücken müssen, für ihren neuen Generalsekretär.
    Update1: Jetzt bei der FNP: Laura Störzel verlängert Vertrag beim 1. FFC Frankfurt

  120. ZITAT:
    “Wenn man kurz innehält und rechnet, wird man feststellen, dass die zum großen Teil schon ausgegeben sind. Der Rest geht an den Verein.”

    An die Tafel, bitte

  121. ZITAT:
    “Gibt’s eigentlich auch die Möglichkeit, dass man lange UND kurze Pässe spielen kann? “

    Mal bitte nicht so ungeduldig. Letzte Saison haben wir lange Pässe gespielt, dieses Jahr sind die kurzen Pässe dran. Und ab nächster Saison vielleicht tatsächlich beide Varianten. Es muss doch immer Steigerungspotential vorhanden sein.

  122. Zum Eingangsbeitrag:
    Rückkehr zur Doppelsechs? Saubere, flache harte Pässe? Wieviele Bundesligisten wird es geben, die sowas im Trainingslager nicht auch üben und dies bereits letzte oder vorletzte Saison versucht haben? 11? oder 14?

    Das eigene Spiel der Eintracht wird demjenigen sehr ähnlich sein, was die meisten der Konkurrenten auch versuchen werden und daher vermutlich relativ leicht auszurechnen zu sein (Rückkehr zu “bekannt und bewährt”). Da die Konkurrenten oft gegen Mannschaften spielen, die gleichfalls mit einer Doppelsechs agieren (Vorsicht ist fast überall die Mutter der Porzellankiste), wird es ihnen vermutlich auch nicht besonders schwerfallen, sich auf die weitgehend vergleichbare Spielweise der Eintracht einzustellen.

    Das war auch im letzten Jahr unter Veh schon so. Kreative und wirksame Überraschungsmomente im taktischen Bereich waren da weitestgehend Fehlanzeige (vor allem im Offensivbereich). Ändert sich das nicht, werden wir wohl einen recht langweiligen Eintracht-Fußball sehen in der kommenden Saison.

    Im Übrigen beschleichen mich gewisse, erfahrungsgespeiste Sorgen, dass Spieler wie Russ, Medo, TC, Hase B (mit Abstrichen), Carlos und Madlung (falls sie bleiben) mit dem sauberen, flachen und harten Pass (nach vorne, nicht quer) auch dann beträchtlich fremdeln werden, wenn sie dies im Trainingslager fleißig üben sollten. Die Genannten haben ihre Stärken in anderen Bereichen und was Hänschen nicht gelernt hat, lernt Hans in der Regel nimmermehr.
    Reinartz und Flum schätze ich insoweit zwar anders ein; allerdings bleibt abzuwarten, was die beiden in puncto Spielaufbau und Spielintelligenz tatsächlich auf den Platz bringen werden und ob sie die spielerischen Defizite der oben Genannten hinreichend kompensieren können.

    Sollte Veh mehr Ballbesitz-Fußball spielen lassen wollen (Rückkehr des Kurzpassspiels), werden Reinartz, Hase B und Flum viel Verantwortung im Spiel nach vorne übernehmen müssen. Das liegt nicht jedem; schon gar nicht, wenn das Woche für Woche und daheim wie auswärts geleistet werden muss. Da darf man mal gespannt sein, zumal Reinartz in Frankfurt mit Hinter- und Nebenleuten auskommen muss, die nicht die Qualität der Pillen-Hintermannschaft haben.

    Herr Kilchenstein scheint sich offenbar über die Rückkehr des Kurzpassspiels zu freuen (“Bälle, die über den Rasen sausen”); er sieht diesen Ansatz nicht einmal mit einem Halbsatz kritisch. Kann man im Rahmen eines Eingangsbeitrages vielleicht auch machen. Schwamm drüber.
    Die Frage, ob die Rückkehr zum Kurzpassspiel das ist, was unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten des Eintracht-Personals den größten Erfolg verspricht, wird ohnehin noch des öfteren erörtert werden. Vielleicht schon früher, als uns das lieb ist.

  123. ZITAT:
    “Aber manchmal übertreibt der Watz es etwas:
    Gerade oben auf der rechten Seite, der Link zur FNP:
    DIE EINTRACHT IN DER FNP
    Atompoker mit dem Iran: Zeitdruck für Unterhändler wächst Montag, 6. Juli 2015 9:00

    Da hat die FNP tatsächlich keinen RSS-Feed zum Ressort Eintracht mehr nach dem Relaunch. Danke für den Hinweis. Dann fliegen sie leider raus.

  124. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn man kurz innehält und rechnet, wird man feststellen, dass die zum großen Teil schon ausgegeben sind. Der Rest geht an den Verein.”

    An die Tafel, bitte”

    Oh… das war einer meiner größten Demütigungen..damals in der 3 A.. Der Lehrer hieß Neuss. Möge er in der Hölle schmoren

  125. ZITAT:
    “Mein Lieblingssatz heute wird präsentiert von hr-online

    Aber: “Es ist halt noch nix fix”. Da ist “immer noch was zu abzuklären”. Bruno Hübner sagt solche Dinge und grinst.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_54138001

    Der gesamte Artikel des Herrn Schellhorn ist Pulitzer Preis verdächtig.

  126. ZITAT:

    Das war auch im letzten Jahr unter Veh schon so. Kreative und wirksame Überraschungsmomente im taktischen Bereich waren da weitestgehend Fehlanzeige (vor allem im Offensivbereich).

    Dafür wissen aber diesmal auch die eigenen Spieler, worauf sie sich einstellen können. Dieses Harakiri, bei dem man nie wusste ob die eigene Mannschaft oder der Gegner stärker verwirrt ist aus dem letzten Jahr brauche ich nicht nochmal.

    ZITAT:

    Im Übrigen beschleichen mich gewisse, erfahrungsgespeiste Sorgen, dass Spieler wie Russ, Medo, TC, Hase B (mit Abstrichen), Carlos und Madlung (falls sie bleiben) mit dem sauberen, flachen und harten Pass (nach vorne, nicht quer) auch dann beträchtlich fremdeln werden, wenn sie dies im Trainingslager fleißig üben sollten. Die Genannten haben ihre Stärken in anderen Bereichen und was Hänschen nicht gelernt hat, lernt Hans in der Regel nimmermehr.

    Das verstehe ich nicht: Dir gefällt Kurzpass offesichtlich nicht, hättest lieber mal lange Bälle und Verlagerungen. Dann argumentierst du, dass man die Spieler dafür nicht wirklich habe. Wenn die genannten nichtmal in der Lage sein sollen, einen kurzen flachen Pass nach vorne zu spielen – wieso sollten die dann in der Lage sein, lange Pässe präzise anzubringen?

    Ich bin der Meinung, die genannten Spieler tun sich im Zweifel mit nem kurzen Ball leichter als mit einem langen – auch nach vorne, nicht nur quer.

  127. ZITAT:
    “An die Tafel, bitte”
    Oh… das war einer meiner größten Demütigungen..damals in der 3 A.. Der Lehrer hieß Neuss. Möge er in der Hölle schmoren”

    Immerhin hat man euch an die Tafel gebeten. Wir wurden damals barsch dorthin zitiert. Also ich, jedenfalls..

  128. Dieser Lindner, Heinz sieht ja doch ein wenig aus wie Andreas Gabalier – die Helene Fischer in Lederhose. Kann der denn jetzt was?

  129. ZITAT:
    “Dieser Lindner, Heinz sieht ja doch ein wenig aus wie Andreas Gabalier – die Helene Fischer in Lederhose. Kann der denn jetzt was?”

    Singen

  130. Keine lange Diagonalpässe….bei ´nem halbhohen Pass wird rüde unterbrochen?
    Dafür muss man nun nicht in die Berge fahren, für flaches Ballgeschiebe hätte es auch eine platte Insel in Ostfriesland getan.

  131. Was soll der können als österreichischer Fußballer? Musst Du dir in etwa so vorstellen als ob Du nen Holländer fürs Abfahrtsteam holst.
    (Ausnahmen wie Herrn Pezzey gibts nicht mehr)

  132. “Kann der denn jetzt was?“

    Singen”

    Kann der auch “Es lebe der Zentralfriedhof”?

  133. Autsch!

    Die Sonne vom Wochenende hinterlässt doch deutliche Spuren…

  134. Möchte auch Mal zusammenfassed sagen, dass die Transfers zwar nicht so schlecht sind, mir aber die Perspektivspieler fehlen. Mir wären junge noch weitgehend unbekannte aufstrebende Spieler, die bei der Eintracht den nächsten Schritt machen wollen deutlich lieber als die B-Stars die sich woanders nicht durchsetzen konnten. Da gibt es wohl drei Gründe: 1.) Veh will “fertige Spieler” / warum??? 2.) Hübner setzt lieber auch auf scheinbare Sicherheit / warum??? 3.) Die Scouts können keine geeigneten Perspektivspielerkandidaten ausfindig machen / warum??? Einzig Castaignos finde ich dahingehend interressant und Lindner eventuell auch.

  135. Manche Leute sorgen mit ihrem täglichen Verhalten dafür, dass sie irgendwann auf der Straße erschossen werden.

  136. @ Jimmy H
    Zitat:
    “Dafür wissen aber diesmal auch die eigenen Spieler, worauf sie sich einstellen können. Dieses Harakiri, bei dem man nie wusste ob die eigene Mannschaft oder der Gegner stärker verwirrt ist aus dem letzten Jahr brauche ich nicht nochmal.”

    Was jeder von uns so braucht, ist wohl nicht maßgeblich. Was die Eintracht braucht ist in erster Linie Erfolg; Schönheitspreise sind zweitrangig. Wobei sich dann noch der eine an Tiki-Taka erfreuen möchte und der andere kick-and-rush sehen will. Wie soll das mit ein und derselben Truppe funktionieren?

    ZITAT:
    “Das verstehe ich nicht: Dir gefällt Kurzpass offesichtlich nicht, hättest lieber mal lange Bälle und Verlagerungen. Dann argumentierst du, dass man die Spieler dafür nicht wirklich habe. Wenn die genannten nichtmal in der Lage sein sollen, einen kurzen flachen Pass nach vorne zu spielen – wieso sollten die dann in der Lage sein, lange Pässe präzise anzubringen?
    Ich bin der Meinung, die genannten Spieler tun sich im Zweifel mit nem kurzen Ball leichter als mit einem langen – auch nach vorne, nicht nur quer.”

    Die Sache mit dem Kurzpassspiel kann nur dann funktionieren, wenn Abwehr- und Mittelfeldspieler damit zunmindest merheitlich was anfangen können. Und da hab’ ich halt bei unserem Personal so meine Zweifel. Ein erfolgreiches Kurzpassspiel setzt halt bei mehreren Spielern eine überdurchschnittlich hohe Passquote voraus (unter anderem).
    Beim “Langholz” ist das anders: kommt da ein Pass von fünfen an, kann das während eines Spiels schon einige Torchancen heraufbeschwören. Das hat den Preis vieler “leichter” Ballverluste und ist nicht “schön” anzusehen, schon klar. Aber was frisst der Teufel in der Not nicht alles, um zum Erfolg zu kommen.

  137. @1tr8 – was hat Veh denn bei seinem ersten Engagement gemacht?

    Der Mann wird für den kurzfristigen Erfolg bezahlt – daran orientiert er sich

  138. @Albert C.
    “ZITAT:
    “Mir fehlt bei der Eintracht noch ein Stürmertyp wie …….Carli Lloyd”

    Sensationelle Leistung! Meine These: Lloyd kann in der Form von gestern durchaus Bundesliga spielen. Hin und wieder zumindest. Gaddafis Sohn wollte doch damals Birgit Prinz in die Italienische Liga holen?”

    Die Carli lässt der Barack nicht ziehen. Bleibt für uns wieder nur die Angerer.
    http://fifafrauenwm.sportschau.....nz104.html

  139. Das mit dem langen oder kurzen Pass kommt doch auch auf die Situation an.Wenn ich einen Mitspieler weit vorne frei stehen seh werde ich wohl kaum einen Kurzpass spielen, es sei denn ich laufe selbst noch ein Stück mit dem Ball – auf die Gefahr hin ihn zu verlierern- und spiel dann den tödlichen Pass. Bei Abseits ists natürlich Schmarrn mit dem langen Pass.

  140. ZITAT:
    “Bei Abseits ists natürlich Schmarrn mit dem langen Pass.”

    gibts bei Kurzpass auch Abseits?

  141. Entscheidend, Herr WA, dürfte sein, dass wir auf der Doppel6 undin der IV mehr Qualität haben als vor zwei Jahren. Nun sind zwar Reinartz/ Hasebe vllt auf den ersten Blick keine Verbesserung gegenüber seinerzeit Rode und Schwegler, nur haben Rode und Schwegler in besagter Saison nicht stattgefunden, einzeln nur selten und zusammen schon gar nicht. Und Abraham ist besser als alles was jemals neben Zambrano spielen hatte. Ich kann mir sogar eine IV Reinartz/ Abraham und davor Flum/ Hasebe vorstellen (wenn CZ nicht kommt) oder auch Zambrano/ Abraham und davor Flum/ Reinartz und Hasebe als RV, das ist im Verbund alles besser als früher.

  142. ist das nicht etwas überfordernd für so manche Kicker? Vor 2 Jahren Kurzpass, dann 1 Jahr lang das gepflegte Langholz, jetzt schon wieder umlernen. Puh.

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn man kurz innehält und rechnet, wird man feststellen, dass die zum großen Teil schon ausgegeben sind. Der Rest geht an den Verein.”

    An die Tafel, bitte”

    Warum? Der Watz hat doch völlig recht.

    Zu den bisherigen Ablösen muss man ja noch die Abfindungen für Rosi, Schaaf und seinen Trainerstab sowie das sicher beachtliche Handgeld für Reinartz und das kleinere Handgeld für Lindner dazuzählen.

    Das macht dann geschätzt:

    4,0
    2,4 (2 Schaaf und Stab, 0,4 Rosi)
    2,0 (wäre es ein längerer Vertrag sicher mehr)
    0,4

    =8,8
    qed

  144. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei Abseits ists natürlich Schmarrn mit dem langen Pass.”

    gibts bei Kurzpass auch Abseits?”

    https://www.youtube.com/watch?.....vOv5z7etm0

  145. ich glaube nicht, dass Reinartz 2 Mios bekommen hat. Und auch nicht, dass MT2 + Zusatzclowns 2 Mios bekommen haben.

  146. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei Abseits ists natürlich Schmarrn mit dem langen Pass.”

    gibts bei Kurzpass auch Abseits?”

    Es dürfte doch eigentlich ziemlich offensichtlich gewesen sein, was Dieter meinte. Oder hast Du das echt nicht verstanden?

  147. ZITAT:
    “ich glaube nicht, dass Reinartz 2 Mios bekommen hat. Und auch nicht, dass MT2 + Zusatzclowns 2 Mios bekommen haben.”

    Vieles ist möglich. Wir wissen nichts. Herri und Konsorten halten uns unwissend, vermutlich aus Gründen.

  148. ZITAT:
    “ich glaube nicht, dass Reinartz 2 Mios bekommen hat. Und auch nicht, dass MT2 + Zusatzclowns 2 Mios bekommen haben.”

    Die 2 für Reinartz wäre der Rositarif.

  149. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ich glaube nicht, dass Reinartz 2 Mios bekommen hat. Und auch nicht, dass MT2 + Zusatzclowns 2 Mios bekommen haben.”

    Vieles ist möglich. Wir wissen nichts. Herri und Konsorten halten uns unwissend, vermutlich aus Gründen.”

    daher schrub ich “ich glaube”. Wir sollten für Herrn Achtung sammeln, damit er uns weiterhin erleuchten kann.

  150. “daher schrub ich „ich glaube“. Wir sollten für Herrn Achtung sammeln, damit er uns weiterhin erleuchten kann.”

    Ich zahle doch nicht für Infos, die ich drei Stunden später bei der BILD lese.

  151. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ich glaube nicht, dass Reinartz 2 Mios bekommen hat. Und auch nicht, dass MT2 + Zusatzclowns 2 Mios bekommen haben.”

    Die 2 für Reinartz wäre der Rositarif.”

    ich hielt auch einst die kolporierten 2 Mios für Rosenthal schwerst übertrieben. Falls da aber was dran sein sollte, erwarte ich die umgehende Demission des Verantwortlichen.

  152. ZITAT:
    “ist das nicht etwas überfordernd für so manche Kicker? Vor 2 Jahren Kurzpass, dann 1 Jahr lang das gepflegte Langholz, jetzt schon wieder umlernen. Puh.”

    Als was anners. Nur weil alsn neue Trainer-Vollexperte geholt werrn muss, der 1920 ma Meister war. Echt jetz.

  153. @ DA (#150)

    Kann man ja durchaus so sehen (“alles besser als früher”). Die Frage, ob das für ein gepflegtes und erfolgreiches Kurzpassspiel reicht (auch in die Tiefe), ist damit für mich allerdings nicht beantwortet. Platt formuliert: “besser” heißt nicht “gut genug”.

  154. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “ich glaube nicht, dass Reinartz 2 Mios bekommen hat. Und auch nicht, dass MT2 + Zusatzclowns 2 Mios bekommen haben.”

    Die 2 für Reinartz wäre der Rositarif.”

    ich hielt auch einst die kolporierten 2 Mios für Rosenthal schwerst übertrieben. Falls da aber was dran sein sollte, erwarte ich die umgehende Demission des Verantwortlichen.”

    Da geht dem Rosi beim Nachdenken wenigstens das Geld nicht aus.

  155. Wenn man sich den Hübner auf Eintracht TV anhört wird klar, dass wir eher noch einen jungen Keeper holen werden

  156. @c-e

    Bei allem Respekt, aber das ist die letzte Milchmädchenrechnung.
    .
    Über Handgelder als Bestandteil des öffentlich kommunizierten Transferbudgets kann man ja noch diskutieren (ich würde sie nicht mit einrechnen), aber spätestens was die Abfindungen betrifft: Die gehören ins Gehaltsbudget und nur dahin. Hier müsste man nämlich noch gegenrechnen was der geplante Budgetansteig war, was die Ersparnis durch die Abfindungen ist bzw. was die Ersatzleute mehr bzw. weniger verdienen um zu sehen, inwiefern man Trapp-Millionen da überhaupt zum Lächerstopfen braucht.

    Beispielsweise sollte auch nach Abfindungen für die Co-Trainer ein Plus bestehen, schließlich gehen 3 Assistenztrainer, während nur ein neuer kommt.

  157. Herrschaften, heute vor 10 Jahren. Das waren noch Zeiten.

    http://www.eintracht-archiv.de.....-06st.html

  158. @ 165 Jimmy H

    Da ist was dran, diffizile Betrachtung.

    @ Alle
    Außerdem hat der Herr Krieger in der #118 behauptet, “der Rest geht an den Verein”. Gibt es dafür eine Quelle oder ist eine entsprechende Abmachung bekannt, wonach der Verein die AG mal wieder zur Sanierung seiner maroden Finanzen heranziehen darf?

  159. ZITAT:
    “Herri und Konsorten halten uns unwissend, vermutlich aus Gründen.”

    Natürlich. Diese bösen, bösen Menschen wollen gar nicht alle Geschäftsgeheimnisse mit uns teilen. Unfassbar.

  160. “Wenn alles gut läuft, wissen wir relativ schnell vielleicht mehr.”
    ( http://www.hr-online.de/websit.....t_55924887 )

    Stand jetzt. Eventuell.
    Ich könnt mich beäumeln! Unser Bruno…

  161. ZITAT:
    “Herrschaften, heute vor 10 Jahren. Das waren noch Zeiten.

    http://www.eintracht-archiv.de.....-06st.html

    Pokalfinalzeiten

  162. @W-A

    Jetzt erst deine Antwort zu meinem Post gesehen.
    Ok, die Glücksquote bei den Langhölzern macht irgendwie Sinn, zumindest kann ich deiner Argumentation folgen – natürlich ohne sie zu teilen.

    Prinzipiell finde ich den Plan bzw. die Idee, wieder mehr Ruhe ins Spiel zu bringen nämlich gut. Alles weitere muss man mal die Testspiele abwarten, wie die genaue Ausrichtung aussieht, auch was die 6er betrifft, wer abkippt, wie die AVs stehen etc……
    Ich glaube aber weiterhin dass der Mannschaft en Gros das Kurzpassspiel besser liegt als Langhölzer….

  163. ZITAT: “Wenn man sich den Hübner auf Eintracht TV anhört wird klar, dass wir eher noch einen jungen Keeper holen werden”

    Das würde allerdings gegen Drobny sprechen. Die Info Drobny hatte bisher Mister Achtung exklusiv, wenn ich nix verpasst hab’.

  164. Drobny ist fix, wird morgen verkündet. 2 Jahres Vertrag. So ich mich des Achtung korrekt erinnere.

  165. Was ?
    Wir holen Jung als Keeper ?
    Wer hat sich diesen Mist ausgedacht ?

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Herri und Konsorten halten uns unwissend, vermutlich aus Gründen.”

    Natürlich. Diese bösen, bösen Menschen wollen gar nicht alle Geschäftsgeheimnisse mit uns teilen. Unfassbar.”

    “Böse” hab ich nicht gesagt und auch nicht gemeint. Wenn es darum geht, Erfolge mitzuteilen, wird das mit den Geschäftsgeheimnissen jedenfalls nicht so eng gesehen.
    Beispielhaft sei auf Herris Äußerungen in Sachen Abfindungen für Trainer verwiesen. Ob er sagt, mehr als drei Monatsgehälter Abfindung habe ich nicht gezahlt oder ob er sagt, für Schaaf und Konsorten musste ein Abfindung im niedrigen Millionenbereich gezahlt werden, macht hinsichtlich der Einordnung bzgl. eines “Geschäftsgeheimnisses” wohl keinen signifikanten Unterschied. Nur kommt einem der Satz “bekommt keine Abfindung” natürlich viel leichter über die Lippen als ein statement zur Zahlung einer millionenschweren Abfindung….-)

  167. @ 171 Jimmy H

    Passt schon. Mich stimmt vor allem die Verpflichtung von Reinartz zuversichtlich und hoffe, dass der jedenfalls mal mehr Stabilität in die Defensive bringt. Geht das in Erfüllung, wäre ich für’s Erste schon mal zufrieden.

  168. @Jimmy, ich liebe Milchmädchenrechnungen.

    Das war aber nicht mal eine. Wenn Du nicht zwischen Spieleretat und Gesamtetat unterscheidest, ist es ziemlich wurscht, in welchen Etat Du Ausgaben und Einnahmen rechnest. Und die Einnahmen aus dem möglichen Trapptransfer wären eben schon durch Ausgaben weg.

    Ob dann aufgrund gesunkener Gehälter oder Mehreinnahmen wegen Logen oder mehr Fernsehgelder oder was auch immer noch Luft im Etat wäre, weiß ich nicht.

    Ich wollte nur darlegen, dass die Trapptrillionen mit den sonstigen Ausgaben in dieser Phase der Saison ziemlich korrelieren.

  169. ZITAT:
    “Passt schon. Mich stimmt vor allem die Verpflichtung von Reinartz zuversichtlich und hoffe, dass der jedenfalls mal mehr Stabilität in die Defensive bringt. Geht das in Erfüllung, wäre ich für’s Erste schon mal zufrieden.”

    Die Hoffnung solltest Du Dir abschminken, da auch ich Reinartz für den Königstransfer halte.

  170. der Königstransfer ist der schöne Heinz, ihr ausländerfeindlichen Ignoranten.

  171. Mit besseren Spielern klappt Langholz und Kurzpass besser. Und es sieht doch sehr stark danach aus, als wäre unser Kader spielerisch heuer spürbar besser.

    Vor allem hats mit Zambrano/Abraham plus Reinartz/Hasebe eine überdurchschnittliche Defensive. Und wenn nicht bei jedem Ballverlust eine gegnerische Großschangse dreut, passt es sich um einiges selbstbewusster – ob kurz oder lang.

    Dazu noch ein Trainer mit Akzeptanz in der Mannschaft, den man sogar versteht.

  172. ZITAT:
    “der Königstransfer ist der schöne Heinz, ihr ausländerfeindlichen Ignoranten.”
    :-))

  173. ZITAT:
    “der Königstransfer ist der schöne Heinz, ihr ausländerfeindlichen Ignoranten.”

    Barvo.. Und das am Welttag des Kusses. Geht doch

  174. mwa – wenn Veh wieder zum alten System mit einem Stürmer tendiert, wer hat dann eigentlich im Sturmzentrum aktuell die Nase vorn (Sefer?)

  175. ZITAT:
    “der Königstransfer ist der schöne Heinz, ihr ausländerfeindlichen Ignoranten.”

    Der Schöne Heinz = HeinzGründel

    Als gut aussehender Anwalt hat man es bei den Richterinnen natürlich viel leichter.

  176. Wir haben genau einen Trainingsbericht gelesen und kritisieren (alle immer) sofort, dass Veh nicht etwa nur den Kurzpass bevorzugt (flach spielen, hoch gewinnen), sondern jeden Pass über mehr als 5 Meter verbietet.

  177. ZITAT:
    “Die Hoffnung solltest Du Dir abschminken, da auch ich Reinartz für den Königstransfer halte.”

    Du könntest Deine Einschätzung ja noch revidieren, zum Wohle der Eintracht sozusagen. Was Adenauer schon konnte, sollte Dir nicht wirklich schwerfallen, oder?…-)

  178. Reinartz erhoffe ich mir auch als Stabilisator und hoffe, dass nun endlich der “Raum vor der Abwehr” dichtbekommen wird. Leichte Zweifel habe ich trotzdem noch. Auch im Sensationsaufstiegseuropajahr hatten wir da m.E. trotz Schwegler & Rode Defizite. Viel zu leicht konnte da der Gegner immer unbedrängt mit Tempo auf die Abwehrkette mit Tempo zusteuern. Im Europajahr hatten wir mE 46 Gegentore und einen lange Zeit alles überragenden Trapp. Ohne ihn wäre wir wohl auch in Nähe 60+ Gegentore gekommen. Den alles überragenden Trapp haben wir seit dem Werbedreh nicht mehr gesehen, sondern nur noch den guten Trapp. Die Zentrale mit HaseBe & Reinartz neu besetzt. Mal schauen, ob das Konstrukt nun defensiv stabiler wird…

    Vorne mit Aigner, Sam, Seferovic erscheint mir auf jeden Fall schwieriger auszurechnen, als Aigner, Inui, Occean/Lakic/Matmour.

  179. Ich finde auch, dass wir ausreichend Spieler mit Perspektive haben und uns die Gestandenen gut tun werden. Die Mischung macht’s.

  180. Wie kann man denn bei einem Österreicher ausländerfeindlich sein, das sind doch Bergdeutsche; analog zu den Bergtürken.

  181. ZITAT:
    „Herri und Konsorten halten uns unwissend, vermutlich aus Gründen.“
    Oder aus Prinzip.

  182. Bei Sam bin ich skeptisch. Ich glaube, der kann nichts als Flügelflitzen. Das reicht aber nicht.

  183. Sam beim Medizincheck in Frankfurt gesichtet:

    https://www.facebook.com/Eintr.....38;theater

    Dies ist die Praxis vom Dr. Seeger und Dr. Schwietzer.
    Hier das Bild vom Empfang der Praxis:
    http://www.ofz-langen.de/

    Sieht gleich aus.
    Sidney Sam fände ich einen klasse Transfer für uns, besonders zu den bisher kolportierten Konditionen.
    Die bisherigen Neuzugänge überzeugen mich bisher, tolle Arbeit Bruno!

  184. ZITAT:
    “Bei Sam bin ich skeptisch. Ich glaube, der kann nichts als Flügelflitzen. Das reicht aber nicht.”

    Wer hilft dem ahnungslosen Falkenmayer? Ich bin leider zu schwach…

  185. ZITAT:
    “Bei Sam bin ich skeptisch. Ich glaube, der kann nichts als Flügelflitzen. Das reicht aber nicht.”

    Ist er besser als Inui?
    Mit Sicherheit. Somit schonmal eine Verstärkung.

  186. ZITAT:
    “Bei Sam bin ich skeptisch. Ich glaube, der kann nichts als Flügelflitzen. Das reicht aber nicht.”

    Ist er besser als Inui?
    Mit Sicherheit. Somit schonmal eine Verstärkung.

  187. Mit dem Strohhut und der Plastiktüte sieht der Sam aus wie eine alte Frau.
    Wenigstens hat er ein schwarz-weißes Oberteil an.

  188. Mercato halt… So stellt man Jemand ins Schaufenster…

    +++ Kadlec bleibt – Valdez könnte noch gehen +++

    Stürmer Vaclav Kadlec wird definitiv in der kommenden Saison bei der Frankfurter Eintracht spielen. “Kadlec bleibt, das ist so”, sagte Trainer Armin Veh dem hr-sport im Trainingslager der Hessen. “Er will sich bei uns durchsetzen”, ergänzte der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen. Trotzdem könnte es im Sturm noch zu personellen Veränderungen kommen. “Es kann durchaus sein, dass uns noch jemand verlässt”. so Veh. Namen wollte der 54-Jährige zwar nicht nennen, allerdings scheinen die Aktien von Nelson Valdez nicht mehr die besten zu sein. Sollte ein Angebot für den Paraguayer bei den Hessen ein

  189. ZITAT:
    “Bei Sam bin ich skeptisch. Ich glaube, der kann nichts als Flügelflitzen. Das reicht aber nicht.”

    Er kann seinen Bart akkurat trimmen, allerdings frisurentechnisch steht er weit hinter unserem Fußballgott.

  190. Gesehen bei Twitter:

    “1988: Detari 8,5 Mio €, #SGE ->Piräus
    2015: #Trapp 9 Mio €, SGE ->Paris

    Nach den Gesetzen der Statistik ist Frankreich 2042 pleite!”
    :-)

    Btw: meine Heimat ist mehr oder weniger schon pleite.

  191. Sam macht Hoffnung, insofern er sicher darauf aus ist, seine miese Schlacke-Saison wieder gerade zu rücken. Und dann wird man sehen, ob er 2016/2017 wieder zu Schlacke muss, die Eintracht ihn kauft, oder gar ein ganz großer auf ihn aufmerksam wird. Obwohl….wenn die Eintracht eine KO hat….
    …kann man ihn ja kaufen und dann an Real, Athletico, Inter, AC, Juve oder Fenerbahce………

  192. Ich würde ja einen Griechen holen die sind bestimmt derzeit recht günstig, weil der Spieler weis das er mehr als 60 Euro pro Tag abheben kann.

  193. ZITAT:
    “bei Sam stört mich das am meisten:

    http://www.transfermarkt.de/si.....eler/39102

    Einerseits ja. Sonst würde man ihn auch nicht bekommen, wenn er fit wäre.
    Andererseits muss da grade letztes Jahr bei Schalke bei der Trainingssteuerung auch einiges schiefgelaufen sein, bei der Unmenge an Verletzten, die die hatten….

  194. ZITAT:
    “ZITAT:
    “bei Sam stört mich das am meisten:

    http://www.transfermarkt.de/si.....eler/39102

    Einerseits ja. Sonst würde man ihn auch nicht bekommen, wenn er fit wäre.
    Andererseits muss da grade letztes Jahr bei Schalke bei der Trainingssteuerung auch einiges schiefgelaufen sein, bei der Unmenge an Verletzten, die die hatten….”

    na ja, der hat ja schon seit Jahren beständig Muskelverletzungen. Und was nutzt uns ein Spieler, den wir wegen seiner Verletzungen nicht bekommen hätten, wenn er ständig verletzt ist?

  195. Sam hat durchaus die Brillanz und Dynamik von Bellarabi, wenn er denn will. Das hat er bewiesen. Ob er bei uns will, liegt ein wenig daran, wie wir in die Saison starten. Sollten wir im grauen Mittelfeld rumgraupen, wird auch Sam nicht viel Engagement zeigen. Meine Meinung.

  196. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “bei Sam stört mich das am meisten:

    http://www.transfermarkt.de/si.....eler/39102

    Einerseits ja. Sonst würde man ihn auch nicht bekommen, wenn er fit wäre.
    Andererseits muss da grade letztes Jahr bei Schalke bei der Trainingssteuerung auch einiges schiefgelaufen sein, bei der Unmenge an Verletzten, die die hatten….”

    na ja, der hat ja schon seit Jahren beständig Muskelverletzungen. Und was nutzt uns ein Spieler, den wir wegen seiner Verletzungen nicht bekommen hätten, wenn er ständig verletzt ist?”

    Man könnte ihm ja mal beibringen, sich vor dem Flügelflitzen warmzumachen. Das ist ja absurd, was der an lächerlichen Verletzungen hatte.

  197. Lieber Albert
    Jeder unserer Spieler zeigt immer viel Engagemen Sei es auf dem Platz oder in der Bar :)

  198. ZITAT:
    “bei Sam stört mich das am meisten:

    http://www.transfermarkt.de/si.....eler/39102

    Rücken und Muskel, unser Mann.

  199. Kevin (angeblich) im Parc des Princes:

    lucas-sg ‏@lucassg11 59 Min.Vor 59 Minuten Übersetzung anzeigen
    Kevin #Trapp vient d’atterrir en France à Roissy, il se dirige vers le Parc des Princes pour signer son contrat. #PSG

  200. ZITAT:
    “ZITAT:
    “der Königstransfer ist der schöne Heinz, ihr ausländerfeindlichen Ignoranten.”

    Der Schöne Heinz = HeinzGründel

    Als gut aussehender Anwalt hat man es bei den Richterinnen natürlich viel leichter.”

    Diese Domina vom OLG MÜnchen, die Titz Andrea, würde auch unserem schönen Anwalt problemlos widerstehen.
    http://www.abendzeitung-muench.....aa91831e5d

  201. ZITAT:
    “daher schrub ich „ich glaube“. Wir sollten für Herrn Achtung sammeln, damit er uns weiterhin erleuchten kann.”

    Ich zahle doch nicht für Infos, die ich drei Stunden später bei der BILD lese.”

    Das nennt sich dann Bild+, oder?

  202. ZITAT:
    “bei Sam stört mich das am meisten:

    http://www.transfermarkt.de/si.....eler/39102

    16 Spiele wegen muskulärer Problem verpasst ?
    Im Grunde genommen hat er sich also in jedem Spiel verletzt, warum er das nächste wieder verpasst hat. Super !

  203. ZITAT:
    “Kevin (angeblich) im Parc des Princes:

    lucas-sg ‏@lucassg11 59 Min.Vor 59 Minuten Übersetzung anzeigen
    Kevin #Trapp vient d’atterrir en France à Roissy, il se dirige vers le Parc des Princes pour signer son contrat. #PSG”

    Ah, der gleiche Twitterer der den Wechsel von di Maria nach Paris vor drei Tagen verkündet hat…

  204. Tja, dann wird er wohl französisch lernen, wenn er’s nicht schon kann.
    Bonne chance.
    In 14 Tagen bin ich bei der Verwandtschaft in der Bretagne. Mal sehn, was die so sagen zu KT bei PSG.

  205. Madlung hat wohl andere Vorstellungen.
    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325
    Tja, dann ebe net. Ein Backup-Verteidiger wird sich bestimmt noch finden lassen.

  206. Jung soll bleiben wo er ist. Sam in konstanter Form und Gesund geht für 8-9 Mio nach Lev, Wob oder MG. Als Leihe mit KO ist das ein genialer Deal, weil ohne risk. Was mir gut gefällt an allen neuen, ist die Erfahrung die die mitbringen. Alle schon mehrfach EL und teilweise sogar CL gespielt. Da steht dann nächstes Jahr eine sehr erfahrene Mannschaft auf dem Feld. Alle schlagen nie ein, aber wenn nur Reinarzt und Sam einschlagen, vielleicht einige gute Spiele von Abraham, müssten wir doch konstanter sein als letztes Jahr. Einer von beiden Nachwuchstümern Kadlec oder Kastanie wird es auch gute Performanche leisten, denn ein gewisse Qualität bringen beide Spieler mit. Bin schon auf die ersten Vorbereitungsspiele gespannt.

  207. ZITAT:
    “Madlung hat wohl andere Vorstellungen.
    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325.”

    wisse mer doch schon längst, der geht nach Braunschweig

  208. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei Sam bin ich skeptisch. Ich glaube, der kann nichts als Flügelflitzen. Das reicht aber nicht.”

    Ist er besser als Inui?
    Mit Sicherheit. Somit schonmal eine Verstärkung.”

    Das bezweifle ich nicht. Aber für den Preis eines Sams wäre mehr drin gewesen, denke ich. Der Spieler ist auf dem Weg nach unten, dem fehlt Praxis und er muss zu einem Team wechseln, für das er sich viel zu gut sieht. Da erobert er nicht mal seinen Lieblingsstammplatz. Das zehr am Selbstbewußtsein. Befürchte daher eine Enttäuschung – auch für ihn. Und wie Albert in #228 zweifle ich am mentalen Gerüst.

    Wir werden ja sehen.

  209. Ach stimmt ja, ich vergaß.

  210. Zitat:

    “Personell sei die Defensive ohnehin schon sehr gut besetzt. “Ich brauche drei gute Innenverteidiger”, sagte Veh. “Im Normalfall haben wir die mit Zambrano, Abraham und Russ.”

    Gott sei dank, haben wir mit Bembel nicht verlängert…

  211. Muskelprobleme…….mal zum Zahnarzt mit dem.

    Backup IV? Der Oumari will weg und der FSV mindestens 1 Mio.! *lol*

  212. ZITAT:
    “Zitat:

    “Personell sei die Defensive ohnehin schon sehr gut besetzt. “Ich brauche drei gute Innenverteidiger”, sagte Veh. “Im Normalfall haben wir die mit Zambrano, Abraham und Russ.”

    Gott sei dank, haben wir mit Bembel nicht verlängert…”

    Den hat Veh aufgrund dessen Knorpels m.M.n. zu Recht nicht mit genannt.

  213. Ich lese hier immer Zambrano, Zambrano, Zambrano….

    Hat der Vertrag? Steht der im Kader?

  214. ZITAT:
    “Madlung hat wohl andere Vorstellungen.
    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325
    Tja, dann ebe net. Ein Backup-Verteidiger wird sich bestimmt noch finden lassen.”

    Hab gehört Santana geht doch nicht zu Köln. Sollte Madlung das Angebot nicht annehmen und man evtl Kinsombi verleihen, könnte man da doch mal nachfragen. Andererseits würde der bestimmt nicht allzu billig werden, was für einen reinen Backup eher unnötig ist.

    Falls Madlung geht und man aber Kinsombi behält: Ist dann noch ein IV nötig ? Abraham, Carlos, Russ, Kinsombi + Bamba nach Rückkehr und im Notfall kann auch Reinartz mal dort aushelfen. Schwer zu sagen, immerhin hatten wir vergangene Saison auch etwas Pech mit Verletzungen…

  215. ZITAT:
    “Zitat:

    “Personell sei die Defensive ohnehin schon sehr gut besetzt. “Ich brauche drei gute Innenverteidiger”, sagte Veh. “Im Normalfall haben wir die mit Zambrano, Abraham und Russ.”

    Gott sei dank, haben wir mit Bembel nicht verlängert…”

    Die Hitze, diese unmenschliche Hitze…..Da kann man dann auch als Cheftrainer schon mal den Überblick über das verfügbare Personal verlieren. Köstlich.

    Oder wurde der Vertrag mit Bamba nur verlängert, um ihn für einige Trilliarden zu einem englischen Zweitligisten zu verticken?

  216. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Zitat:

    “Personell sei die Defensive ohnehin schon sehr gut besetzt. “Ich brauche drei gute Innenverteidiger”, sagte Veh. “Im Normalfall haben wir die mit Zambrano, Abraham und Russ.”

    Gott sei dank, haben wir mit Bembel nicht verlängert…”

    Die Hitze, diese unmenschliche Hitze…..Da kann man dann auch als Cheftrainer schon mal den Überblick über das verfügbare Personal verlieren. Köstlich.

    Oder wurde der Vertrag mit Bamba nur verlängert, um ihn für einige Trilliarden zu einem englischen Zweitligisten zu verticken?”

    Zambrano, Abraham, Russ, Anderson, Kinsombi, Reinartz. Genug ist genug

  217. ZITAT:
    “Da kann man dann auch als Cheftrainer schon mal den Überblick über das verfügbare Personal verlieren.”

    Der ist mindestens noch ein halbes Jahr außen vor. Daher klar dass man den bei der Planung für den Saisonstart nicht nennt. Aber WA, ist schon klar. Hätte Veh ihn genannt hattest Du geschrien, warum er mit einem Verletzten plant.

  218. Die haben dem Veh noch gar nicht gesagt, dass der Bambel noch dabei ist. Vielleicht merkt er’s ja nicht.

  219. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der ist mindestens noch ein halbes Jahr außen vor. Daher klar dass man den bei der Planung für den Saisonstart nicht nennt. Aber WA, ist schon klar. Hätte Veh ihn genannt hattest Du geschrien, warum er mit einem Verletzten plant.”

    Also ich finds amüsant, wie WA bei jeder Gelegenheit unsern MT1 eine mitzugeben versucht. Wenn irgendwo etwas steht, überlege ich schon, wie WA das propagandistisch auszuschlachten versucht.

    Geht ihm halt mit Veh, wie mir mit Schaaf.

  220. Valdez als Kämpfertyp müßte doch für die Premier League genau der richtige sein. Also, her mit den Millionen aus England!

  221. c-e, du warst gegen Schaaf eingestellt? Also das hat man garnicht gemerkt. ;-)

    Ich bin IMMER gegen ALLE.

    Trainer raus!!! Passt!

  222. Ah, schade für dich, Westend-Adler, das volle Veh-Zitat widerspricht dir leider ;-)

    “Bei Bamba Anderson ist es nach der Knorpel-OP nicht absehbar, wann er wieder spielt. Wir haben im Normalfall Zambrano, Abraham und Russ und könnten noch Reinartz nach hinten schieben. Das langt. Wir spielen nicht europäisch, dann reichen drei gute Innenverteidiger.”

    http://www.kicker.de/news/fuss.....assen.html

  223. @ US (228)
    Ich schreie nur daheim und dort vor allem dann, wenn Frau und Kinder mal wieder vergessen haben, die Erdbeerschokolade nachzufüllen oder mir die gekühlten Hausschlappen vor die Tür zu stellen. Über alles andere sehe ich unaufgeregt hinweg. Gilt auch für unglückliche Äußerungen früherer Weltklassetorhüter.

    @ CE (231)
    Kann schon was dran sein. Wobei ich die unterlassene Erwähnung von Bamba als Petitesse ansehe; hat mich halt amüsiert. Nicht mehr, nicht weniger.

  224. der hr bleibt bei seiner Darstellung

  225. Die peruanische Fußballseite Depor.pe schreibt Carlos macht nich weiter bei unserer Eintracht, doch weiß noch nicht wo er landen wird

    ” que los próximos en llegar sean el peruano Carlos Zambrano y el holandés Klaas Jan Huntelaar. El ‘Kaiser’ no seguirá en el Eintracht Frankfurt en la próxima temporada, pero aún no se conoce su nuevo equipo.”

    http://m.depor.pe/movil/futbol.....no-1047534

    Frechheit

    Denen schreibe ich einen Leserbrief der sich gewaschen hat

  226. @ 234 JimmyH

    Bertifux (220) und der Gebührenfinanzierte haben da wohl unvollständig und sinnentstellend zitiert. Das prangere ich an (freilich ohne dabei zu schreien).

  227. ZITAT:
    “@ 234 JimmyH

    Bertifux (220) und der Gebührenfinanzierte haben da wohl unvollständig und sinnentstellend zitiert. Das prangere ich an (freilich ohne dabei zu schreien).”

    bertifux hat lediglich den hr zitiert und keinesfalls den MT und bleibt somit bei seiner Darstellung.

  228. ZITAT:
    “c-e, du warst gegen Schaaf eingestellt? Also das hat man garnicht gemerkt. ;-)”

    Das verstehe ich. Ich war immer um äußerste Neutralität bemüht.

  229. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ 234 JimmyH

    Bertifux (220) und der Gebührenfinanzierte haben da wohl unvollständig und sinnentstellend zitiert. Das prangere ich an (freilich ohne dabei zu schreien).”

    bertifux hat lediglich den hr zitiert und keinesfalls den MT und bleibt somit bei seiner Darstellung.”

    Wen Du zitierst hast, geht aus Deiner #220 gar nicht hervor. Fast schon Schmierfinken-Niveau…-)

  230. ZITAT:
    “Die peruanische Fußballseite Depor.pe schreibt Carlos macht nich weiter bei unserer Eintracht, doch weiß noch nicht wo er landen wird…

    Denen schreibe ich einen Leserbrief der sich gewaschen hat”

    Tsss, die kennen wohl den Herrn Achtung nicht….

  231. Mein Vater wäre nicht darüber traurig, wenn Herr Zambrano hier nicht mehr auftraucht. Der fand das Gefoule und Gejammere schon seit Jahren unerträglich. Ich hingegen würde die Qualität schon vermissen, obwohl mich die Mätzchen schon genervt habe, bspw. im letzten Auswärtsspiel in Mainz.

  232. ZITAT:
    “obwohl mich die Mätzchen schon genervt habe, bspw. im letzten Auswärtsspiel in Mainz.”

    Glaube, der hatte in der Rückrunde keinen Bock mehr, was am Trainer gelegen haben könnte.

    #HoffnungistmeinWanderstab

  233. vicequestore patta

    Wenn Sam klappt, ist das die spektakulärste Klasse, die der Brüno je eingekauft hat. Könnte ja nochwas kommen. Hoffentlich nicht Weidenfeller. Wenn der Zambrano nicht bleibt, kann man bei dem für ihn vorgesehenen salary slot auf jeden Fall einen vergleichbar Guten finden. Und all diese Spieler kommen rein in ein gefestigtes Mannschaftsgefüge, betreut von einem Coach, der ein Fußballspielerflüsterer und der eigentliche Star des Teams ist.
    Also, mit dem Abstieg haben die nix zu tun…

  234. Madlung also weg, nun gut, das bereitet mir jetzt keine schlaflosen Nächte. Ich befürchte allerdings, dass es Kinsombi unter Veh, so ähnlich ergehen könnte wie weiland dem MOK, und das fände ich dann doch mehr als ärgerlich. Ich würd den gerne mal ein paar Spiele lang auf den AV-Positionen sehen.
    Meinetwegen brauchts auch keinen Bäckersbuben mehr bei uns, aber das hat der ominöse Insider ja eh schon dementiert, dass man da dran ist, bin dahingehend also tiefenentspannt.

    Ach ja und noch was : ich weiss nicht wie oft man hier darauf hinweisen muss, dass Sam in Topform ein sehr starker RA, aber ein sehr schwacher LA ist, ich habs jedenfalls oft genug getan und auch belegt. Wenn er mich dann eines besseren belehrt, bin ich auch bereit, die Häme über mich ergehen zu lassen, aber es soll keiner sagen ich hätte euch nicht gewarnt ihr verliebten Narren.

  235. Varoufakis weg, Tsakalotos da.

  236. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Varoufakis geht”

    USA, Katarrh, China oder Karriereende?”

    Bestimmt Berater, Hat übrigens in eine der wohlhabendsten Familien Griechenlands eingeheiratet.”

    Das machen die LINKEN halt immer so, weil sie selbst nichts auf die Beine stellen. Aber immerhin konnte er seinem dtsch. Amtskollegen rhetorisch doch etwas die Ohren lang ziehen. Isch vorbei.

    Er wird sicher jetzt in den Motorradrennsport einsteigen.

  237. Ich stelle schon mal den Eimer mit Häme und Geifer bereit

  238. vicequestore patta

    @247: Sind das Fußballspieler? Ich glaube, griechische Fußballspieler…das Kapitel ist bei der Eintracht zugeklappt.

    Sam kann LA, hat er beim FCK bewiesen. Und ich bin sicher, er kann es mindestens zweimal so gut wie der japanische Bierdeckel-Dribbler.

  239. ZITAT:
    “Ich stelle schon mal den Eimer mit Häme und Geifer bereit”

    Dein gutes Recht :)

  240. ZITAT:
    “Varoufakis weg, Tsakalotos da.”

    wenn diese Griechen doch endlich begreifen würden, dass sie es mit Aphrodite so viel leichter hätten.

  241. ZITAT:
    “Ich befürchte allerdings, dass es Kinsombi unter Veh, so ähnlich ergehen könnte wie weiland dem MOK, und das fände ich dann doch mehr als ärgerlich. Ich würd den gerne mal ein paar Spiele lang auf den AV-Positionen sehen.”

    Der ist doch Innenverteidiger!?

  242. schon, aber Schaaf hat ihn glaub ich 2,3 Mal auf LV und RV ausprobiert. Man sah, dass er noch nicht so weit war (insbesondere konditionell), aber untalentiert fand ich ihn nicht. Zudem kann man junge Spieler noch ganz gut umschulen (Lahm und Badstuber haben in der Jugend meistens DM gespielt, Durm war sogar Stürmer). Wenn es klappt, hätte man einen jungen Spieler auf einer der am schwersten zu besetzenden Positionen hochgezogen, wenn nicht, hätte man ein paar Spiele mit einem schlechten AV gespielt, für mich ein verkraftbares Risiko, wenn es nicht grad gegen den Abstieg geht.

  243. ZITAT:
    “….für mich ein verkraftbares Risiko, wenn es nicht grad gegen den Abstieg geht.”

    Das ist leider das Problem. Wenn es nicht gegen den Abstieg geht, geht es um die internationalen Plätze. Zumindest in den letzten Jahren und da geht man auch kaum ein Risiko ein.

  244. ZITAT:
    “schon, aber Schaaf hat ihn glaub ich 2,3 Mal auf LV und RV ausprobiert. Man sah, dass er noch nicht so weit war (insbesondere konditionell), aber untalentiert fand ich ihn nicht. Zudem kann man junge Spieler noch ganz gut umschulen (Lahm und Badstuber haben in der Jugend meistens DM gespielt, Durm war sogar Stürmer). Wenn es klappt, hätte man einen jungen Spieler auf einer der am schwersten zu besetzenden Positionen hochgezogen, wenn nicht, hätte man ein paar Spiele mit einem schlechten AV gespielt, für mich ein verkraftbares Risiko, wenn es nicht grad gegen den Abstieg geht.”

    Zudem: Gibt ja auch noch ein paar Testspiele, in denen man Kinsombi auf RV mal ausprobieren könnte.

  245. ZITAT:
    “Varoufakis weg, Tsakalotos da.”

    Grüße dich, Genosse Tsakalotos!

  246. Testspiele ? Muster ohne Wert ;)
    Kinsombi muss läuferisch zulegen, wenn man das früh plant, und er das umsetzen kann, könnts was werden. Motiviert ist er jedenfalls, dass hat man in seinen Einsätzen gesehen.

    @ich : das stimmt schon, aber wenn man um die EL spielt, bedeutet es auch, dass bei der Mannschaft gerade läuft, da ist es dann auch einfacher ganz gut mitzuschwimmen wenn man reingeworfen wird.

  247. ZITAT:
    “ZITAT:
    “….für mich ein verkraftbares Risiko, wenn es nicht grad gegen den Abstieg geht.”

    Das ist leider das Problem. Wenn es nicht gegen den Abstieg geht, geht es um die internationalen Plätze. Zumindest in den letzten Jahren und da geht man auch kaum ein Risiko ein.”

    @ ich (255)
    Und genau das kann dann dazu führen, dass Chancen vertan werden. Unter Favre sind bspw. solche früheren nonames wie Jantschke und Korb wie aus dem Nichts heraus zu Stammspielern auf der RV-Position geworden (Jantschke wurde dann später zum IV umfunktioniert). Da war sicher auch ein Risiko dabei. Und wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Wichtig ist halt, dass junge Spieler wie Kinsombi auf dem Platz von den erfahrenen Nebenleuten gut “geführt” werden und Unterstützung erhalten.

  248. Ich drücke, trotz aller Neuen, noch einmal Watschlaff die Daumen, dass er es packt.
    Veh sollte bereit sein, ihn auch mal links zu testen, wenn Bedarf besteht.

  249. (Hr.)Achtung:
    Weidenfeller nur im Paket mit Toni Pace!

  250. @Hair Eymold

    Toni Pace?

    Ich finde wir haben mit Herri schon genug Schalkemitglieder

  251. Ich bin ja mal gespannt. Wenn Herr/Frau/Fräulein Achtung Recht hatte wird morgen Abend der Wechsel von Trapp (und Drobny?) bekannt gegeben…

  252. “Andkäs mite bella musika isse nix problemo für die Toni mache”

  253. @258 & 259

    ich sehe das ja genauso wie ihr, nur ist mir Veh nicht in Erinnerung so zu handeln. Vielleicht belehrt er uns diese Saison ja eines Besseren.

  254. Was geht heute, die anderen wollten das ich arbeite- hab da irgendwas unterschrieben sagen die.
    Uli Stein ist der “letzte” den ich lese und Achtung/Drobny…und das mit einer 263.
    Wer soll das lesen und auch noch einen Eingangsbeitag?!?

  255. 34- Gründel hat Visionen und keine Renno mehr.
    48-westerwoldjoni (WWJones- find ich besser) kann man so sehen, Inui magst de halt nicht.

  256. Neu bei Tonis Schalke-Imbiss:

    “Falscher Tuchel nach Sizilianer Art”
    (Carpaccio vom Esel)

  257. ZITAT:
    “”Andkäs mite bella musika isse nix problemo für die Toni mache””

    Passend dazu (nicht trinkbar, aber hörbar ab >30°C):
    http://www.fnp.de/freizeit/lie.....67,1481206

  258. Äppelwoi-Cola? Pfuideibel! Des is ja noch schlimmer wie’n Babbische! Bähhh …

  259. ZITAT:
    Da hat die FNP tatsächlich keinen RSS-Feed zum Ressort Eintracht mehr nach dem Relaunch. Danke für den Hinweis. Dann fliegen sie leider raus.”

    http://www.fnp.de/storage/rss/.....t/feed.xml

    Liefert im RSS-Reader nach wie vor die neusten Meldungen.

  260. Und Urlaub in Offebach? Die Bube sind doch net ganz sauber ….

  261. “Äppelwoi Cola – is wie Urlaub in Offebach

    Toni sage pfui..
    :)

  262. ZITAT:
    “34- Gründel hat Visionen und keine Renno mehr.
    48-westerwoldjoni (WWJones- find ich besser) kann man so sehen, Inui magst de halt nicht.”

    Gude Sek.Adler, die meisten hier im blog sind ziemlich zart besaitet. Wir waeller sind halt aus ganz anderem holz geschnitten. P.s. Jones ist vielleicht etwas unpassend. Erinnert zu sehr an ndw

  263. jetzt ist die Drobny-Sache in Hamburg angekommen. Angeblich bieten wir ca. 500T und wollen ihn als Nummer 2 haben.
    http://www.eintracht.de/meine_...../11205196/

  264. “Erinnert zu sehr an ndw”

    Wieso verflixt finde ich heute ständig – auch hier – zeitgleich was (knapp daneben) passendes:
    https://twitter.com/hashtag/Jo.....s?src=hash
    Passt zur “nicht trinkbar-Plörre im Link [269] = och nee

  265. @206
    “Einerseits ja. Sonst würde man ihn auch nicht bekommen, wenn er fit wäre”

    Dein Satz muss richtig lauten:
    “Einerseits ja. Sonst würde man ihn auch nicht bekommen, wenn er gut wäre”

    Gilt für alle Neuzugänge. Nur Geduld..

  266. Pro Madlung!!!

  267. Lernerfahrung: Nur weil Frauen sich die Haare färben können, heißt das noch lange nicht, dass Mann das auch kann.

    PS Dank für diesen Bodum-Gläser-Tipp! Echt Genial.

  268. Der Gedanke, dass Trappi nicht mehr als 1. eine dreiviertel Stunde vor Spielbeginn das Spielfeld betritt, macht mich regelrecht depressiv.

  269. Wenn Madlung geht, steigen wir ab. So einfach ist das. Das ist ein absoluter Fuehrungsspieler und Musterprofi. Und dann noch mit Torgarantie. Wo findet man sowas?

  270. Die Hitze fordert ihren Tribut.

  271. dabei ist gar nimmer so heiss

  272. Ihr Narren. Denkt an meine Worte.

  273. vicequestore patta

    @281, 280: Ich lese gerne mit, aber es gibt eine Grenze…..

  274. Heinz
    Zimmer – Zambrano – Abraham – Otsche
    Reinartz – Hasebe
    Aigner – Stendera – Sam
    Seferovic

    liest sich ja mal gar net so schlecht.

  275. ZITAT:
    “Ich bin ja mal gespannt. Wenn Herr/Frau/Fräulein Achtung Recht hatte wird morgen Abend der Wechsel von Trapp (und Drobny?) bekannt gegeben…”

    Länger als bis morgen spielt PSG nicht mit. Entweder Drobny (30, noch verletzt) oder doch Weidenfeller (34, aus der Pfalz, teurer). Beide als solide, erfahrene Back-ups für HL. Relativ unkritisch.

  276. ZITAT:
    “@281, 280: Ich lese gerne mit, aber es gibt eine Grenze…..”

    Wo ist hier Dein Problem ?Kevin ist der inbegriff eines fussballprofis. Die jungen eintrachtfans verehren ihn ohne ende. Er war der Kapitän und für mich ein absolutes vorbild für ganz viele.

  277. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@281, 280: Ich lese gerne mit, aber es gibt eine Grenze…..”

    Wo ist hier Dein Problem ?Kevin ist der inbegriff eines fussballprofis. Die jungen eintrachtfans verehren ihn ohne ende. Er war der Kapitän und für mich ein absolutes vorbild für ganz viele.”

    Hast Recht.

  278. ZITAT:
    “Heinz
    Zimmer – Zambrano – Abraham – Otsche
    Reinartz – Hasebe
    Aigner – Stendera – Sam
    Seferovic

    liest sich ja mal gar net so schlecht.”

    Stimmt. Aber wohin mit Flum?

  279. 9Mios plus Prämien und vor. plus Spieler von PSG

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  280. Lasst mich das bitte wieder löschen, war ein Fehlgriff…

  281. ZITAT:
    “Heinz
    Zimmer – Zambrano – Abraham – Otsche
    Reinartz – Hasebe
    Aigner – Stendera – Sam
    Seferovic

    liest sich ja mal gar net so schlecht.”

    Wer ist denn Zimmer??? Hab ich was verpasst?

  282. Hans Zimmer. Top-Mann. Pro Zimmer.

  283. ZITAT:
    “Hans Zimmer. Top-Mann. Pro Zimmer.”

    Vom FC Hollywood? Der passt gehaltstechnisch null rein. Dagegen!

  284. derjüngsteimblog

    ZITAT:
    “Hans Zimmer. Top-Mann. Pro Zimmer.”

    Und sogar noch aus der Region, wollten nicht immer alle regionale Talente?

  285. So ein Hammer Qualitäts Mercato , Danke Bruno , und Tschüss Heribert

  286. “We are rich, b!tch”