Trainingsauftakt mit Aufreger Der Watz und das Wutbürgerchen

Trainingsauftakt mit ex-Fürther. Foto: Stefan Krieger.

Trainingsauftakt mit ex-Fürther. Foto: Stefan Krieger.

Manchmal gibt es solche komischen Tage. Gestern zum Beispiel. Da war Trainingsauftakt bei Eintracht Frankfurt, für Frankfurter Verhältnisse eine recht ordentliche Anzahl an Kiebitzen vor Ort, die alle mehr oder weniger gespannt auf das waren, was denn so sensationell Neues zu betrachten sei.

Und was war? Rosenthal war zu sehen, einer, der neben Flum schon länger als Neuzugang bekannt war. Der Oka-Beerber war da, allerdings auch sein Vorgänger. Und als Neuer wurde Marco Russ präsentiert, auch keiner, den man nicht schon seit Jahren kennen würde.

Hessische Gemütlichkeit eben. Soweit, so gut.

Spannend wurde es am Abend. Da kam heraus, offensichtlich von Hoffenheimer Seite gestreut, dass auch die beiden Sinsheimer Joselu und Schröck bei der Eintracht unterzeichnet hätten. Fürwahr eine Überraschung, hatte man doch von Seiten der Verantwortlichen in den letzten Tagen betont, dass sehr wohl noch Spieler kommen werden, und dass die Namen, aus deren Kreis diese kommen würden, schon lange vom Umfeld und Presse kolportiert waren.

Nun – Nebelkerze. Schröck und Joselu jedenfalls waren meiner Erinnerung nach nicht im Verlosungstopf. Egal. Schön, wenn man überrascht wird.

Hier, in unserer kuscheligen Kneipe der Knodderer, bildete sich recht schnell eine Tendenz zu den Frischlingen ab. Tenor: man ist zufrieden. Drei (maximal vier) Ausnahmen bestätigen den Trend, auch wenn die von manchen gefühlte Tendenz – warum auch immer – dahin ging, dass immer, alle, nur was zu meckern hätten. Stimmt zwar nicht, aber warum soll man permanent gegen Windmühlen ankämpfen? Des Menschen Glaube ist sein Wille, oder so ähnlich.

Nehmen wir das Beispiel Schröck, der plötzlich zur Offensiv-Mehrzweckwaffe wurde, weil er das vor zwei Jahren beim Aufsteiger aus Fürth mal war. Stimmt. Die Fürther Mannschaft von damals hat mir auch gut gefallen. Da kann man zuschlagen, bedenkenlos. Haben wir ja auch getan. Unser Wunschkandidat, den der Trainer unbedingt haben wollte und von dem er nicht zu Träumen wagte ihn wirklich zu bekommen, war gestern auch auf dem Platz und soll schnellstmöglich wieder von der Gehaltsliste runter. Hoffenheim hat ein ähnliches Beispiel. Bezahlen müssen sie ab 1.7. nicht mehr dafür. Erstligatauglichkeit sind beide ex-Fürther schuldig geblieben. Wie, wenn mich nicht alles täuscht, die gesamte Mannschaft des damaligen Aufsteigers.

So ist Fußball manchmal. Schwer zu erklären. Zu verstehen sowieso nicht.

Aber genug der Einleitung jetzt erst mal. Lassen wir doch einfach den Leser zu Wort kommen. In diesem Fall „HeinzGründel„, der mir folgenden Gastbeitrag zugeschickt hat. Vielen Dank dafür.

***

Ein Wutbürgerchen

Wutbürger müssen ja nicht immer Ahnung haben, manchmal werden sie zumindest wahrgenommen.

Wie fange ich an? Ich geb zu zu, manchmal sitze ich missmutig am Schreibtisch. Jeden Tag die gleiche Tretmühle und man soll Ergebnisse liefern. Man macht dann halt irgendwas… Nun gut. Selbstgewähltes Schicksal. Ich hätte ja auch Astronaut werden können oder Kopfschlachter oder Manager bei einem mittelmäßig erfolgfreien ( manchmal ist die Autokorrektur einfach nur gut) Fußballverein in Hessen.

Nun gut, ich hab’s halt nicht gepackt. Man sitzt also da und dumpft vor sich hin, hat keine Lust mehr überhaupt was zu schreiben.

Plötzlich um 18 Uhr 15 wird man geweckt. Die „Prawda“ mit einer Sondermeldung auf Seite 1. Adlerralin (!), das kann nicht sein. Erst lache ich, ob des gelungenen Scherzes. Dann verdichtet sich die Meldung, schließlich bestätigt sie sich ich. Das kann doch nicht wahr sein Ich reibe mir die Augen und frage mich: Was geht denn in in der Köpfen der Verantwortlichen vor? Offensichtlich saßen die auch missmutig am Schreibtisch.

Ok, wir begrüßen ausgerechnet (!) die Spieler von 1899. Hm.

Was haben die sich denn dabei gedacht diese beiden Perlen abzugeben? Finanznot? Eher nicht. Das ist ja eher was für unsere Winterpause, oder so. Ich muss zugeben ich halte vom derzeitigen Hoffenheimer Trainer ’ne ganze Menge. Auch von Herrn Peters.

Beide sind Vertreter eines sogenannten Systemfußballs, beide sollen Vertreter des Offensivfußballs sein. So weit so schlecht. Ich stelle mir die Frage warum dann ausgerechnet diese beiden Spieler aussortiert werden? Das wird ja wohl Gründe haben.

Nun, was haben wir? Auf der einen Seite einen Spieler der es wirklich mit Fug und Recht in die philippinische Nationalmannschaft geschafft hat. Das allein ist aller Ehren wert, indes frage ich mich was ihn für sie Bundesligamannschaft von Eintracht Frankfurt qualifiziert? Also, wir haben da ein paar Saisons in der Zweiten Liga bei Tasmania Fürth und sage und schreibe 10 Bundesligaspiele bei Hoffenheim. Zugegeben, von Schröck sind mir zwei Aktionen in Erinnerung. Eine im Pokalspiel gegen einen Berliner Amateuerverein

diese hier …

und eine gegen EF etwas später…

das hier.

Rote Karte und dritte Wahl.

Nun gut, er ist noch jung und hitzköpfig – also ganz wie ich.

Indes, welche Position soll der spielen? RV, Rechtes Mittelfeld, oder linkes Mittelfeld? So wird er zumindest von TM eingetaktet .

Nun denn, der kann also alles. Wenn man es nett formuliert, oder nix richtig, wenn man fies ist. Ich will an sich nicht fies sein. Ich glaube aber, dass der Watz recht hat. Ja, manchmal liegt der richtig. Brauchen wir noch einen Celozzi mittlerer Art und Güte? Ich neige dazu diese Frage zu verneinen. Und dies trotz Dreifachbelastung, nun die wird wohl nicht allzu lange andauern. Internationale Ambition sieht zumindest aus meiner Froschperspektive anders aus.

Und genau hier kommen wir also zum weiteren Neuzugang.

Der iberischere Sturmtank. Der Mann ohne Nach- oder Vornamen. 192cm groß und mit der Empfehlung von sage und schreibe fünf Toren in der Buli gesegnet. Dazu mit einem Marktwert von sechs Millionen ausgezeichnet. Über beides kann man sich sich Gedanken machen. Sowohl über die sensationelle Quote, als auch über die aufgerufenen Mondpreise. Wenn das der Königstransfer sein soll – ja dann weiß ich warum die Monarchie abgeschafft ist.

Mir ist schon klar, dass es schwer ist, in einem überhitzten Markt eine wirtschaftlich vernünftige Lösung, die auch noch sportlich ins Konzept passen soll, zu erreichen. Ich versteh nur zwei Sachen nicht. Zum einen wird Otto Normalfan der Mund wässrig gemacht. Teilweise mit völlig abstrusen Namen, teilweise aber auch mit jüngeren Spielern die durchaus für einen Mittelklasseverein wie EF erreichbar sein sollten. Und dann bekommt man im Doppelpack zwei M.E. eher unterdurchschnittliche Kicker präsentiert. Haferschleim macht auch satt. Schmeckt halt nur shice.

Zum anderen glaube ich nicht, dass dies die Spieler sind die Trainer und sportliche Leitung wirklich gewollt haben. Wenn morgen einer von denen das Wort „Wunschspieler“ in den Mund nimmt , glaube ich das zumindest einordnen zu können.

Im Gegensatz zu früher glaube ich auch nicht mehr an die cleverness der Handelnden, man hat nicht rechts geblinkt und ist links abgebogen, man hat auch keine Nebelkerzen geworfen. Das sind Verpflichtungen die aus der Not geboren worden sind. Die waren weder günstig , noch überraschend, noch sonst etwas. Man glaubt Presse und Umfeld zu beruhigen. mal sehen ob’s klappt.

Und warum man ausgerechnet einem Konkurrenten, der für all das steht was wir ein normaler Fan hasst, warum man ausgerechnet diesem Konstrukt ermöglicht seine Payroll zu entlasten und die eigene zu belasten… das verstehe ich nicht. Will ich eigentlich auch nicht verstehen.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgern. Zwei Neue. Acht Wochen. 56 Tage.

  2. Schönen guten Morgen der „kuscheligen Knodder-Kneipe“ (schöner Stabreim) !

    Ziel ist es, sich sowohl in der Breite als auch in der Spitze zu verstärken.

    Jetzt die beiden Hoppis. Hm.

    Die Breite Schröck ohne Ablöse, aber für 3 Jahre auf der Gehaltsliste. Den Spitzen – Joschele nur risiokoarm ausgeliehen (die Gehaltsfrage wäre interessant – wieviel zahlt Hoffenheim evtl. noch? Leihgebühr und Gehalt wäre auch fett) mit Kaufoption.

    Noch was im Köcher?

  3. „Die Breite Schröck ohne Ablöse …“

    Woher stammt diese Info?

  4. Vor einem Jahr hat die Gemeinde auch bei der Hälfte aller Verpflichtung aufgeschrien. Was wollen wir denn mit dem? Direkt wieder absteigen? So, jetzt war wir 6. es muss was passieren.

    in der Kategorie übergewichtiger dänischer Alkoholiker die in ihrer Vita Arsenal und Juve stehen haben?

  5. ZITAT:

    „Die Breite Schröck ohne Ablöse …“

    Woher stammt diese Info? „

    Das schrieb gestern der Kicker…

  6. Was mir an dem Transfer nicht gefällt, und da gebe ich Heinzi recht, ist die Hilfe für das Konstrukt Hoffenheim. Wolfsburg übrigens auch. Aber mit denen hat sich HB inzwischen ja arrangiert. Sicher wäre es wünschenswert, wenn alle anderen Vereine solidarisch wären und niemals einen Spieler von solchen Konstrukten holen würden, dann wäre der Spuk schnell erledigt, aber leider wird es so niemals kommen.

    Sportlich gesehen halte ich beide aber nach wie vor für vernünftige Transfers zu überschaubaren Geld. Klar, wenn kein Stürmer von entsprechender Qualität mehr kommt, dann wäre ich auch enttäuscht, aber davon gehe ich nicht aus Stand heute. Heute ist übrigens Siebenschläfer, dass schöne Wetter bleibt uns also 7 Wochen erhalten. Freut Euch.

  7. Einigkeit beim Watz und Heinz? Dachte, eher werde die Eintracht doch noch Meister. :)

    Und: Zustimmung: Nix Königstransfer. Da konnten keine Skyline, keine internationalen Spiele, keine Perspektive, kein „hier wächst was“ und keine Kühlschränke verkauft werden. Schröck ist ein „oh Gott“ und Joselu? Wollte man in Hoffenheim wohl nicht mehr, da scheinbar Schipplock der Nachwuchsstürmer der Wahl ist.

    Also eher ein Schritt vor und zwei zurück. Ersatzleute eines Fast-Absteigers. Das konnten wir auch schon mal besser und haben in Leverkusen oder Gladbach geplündert. Toll, dass Kadlec bereits „so gut wie alles klar“ war.

    Wobei: Lieber Joselu als Ya Konan. Es hätte also noch dicker kommen können.

  8. „Aber mit denen hat sich HB inzwischen ja arrangiert.“

    Jo. Aber Bruchhagen tätigt keine Transfers mehr.

  9. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Die Breite Schröck ohne Ablöse …“

    Woher stammt diese Info? „

    Das schrieb gestern der Kicker… „

    Das muss man nicht glauben. Glaube ich.

  10. Morsche,

    Der Stumrkracher hat bei mir nicht gezündet…

    Zu Schröck:

    hier ein Auszug aus dem Transferticker von Kicker:

    „Nach einem durchwachsenen ersten Bundesliga-Jahr bei der TSG Hoffenheim (nur zehn Einsätze) nimmt Stephan Schröck bei Eintracht Frankfurt einen neuen Anlauf. Der 26-jährige Ex-Fürther am Mittwoch den Medizincheck in Frankfurt und wird einen Zweijahresvertrag bei der Eintracht unterschreiben. Schröck kommt trotz eines noch bis 2015 laufenden Vertrages ablösefrei.“

  11. Mein Bauch ist irgendwie weniger skeptisch.Und irgendetwas erinnert mich an Kilchenstein vor der abgelaufenen Saison…

  12. „Schröck kommt trotz eines noch bis 2015 laufenden Vertrages ablösefrei.“

    Bei aller Naivität, die auch ich gerne pflege: Das halte ich für unwahrscheinlich.

  13. Sag mal, Stefan, wann hast Du Dich eigentlich das letzte Mal so aus voller Überzeugung uneingeschränkt über etwas gefreut (im Zusammenhang mit der Eintracht)?

  14. ZITAT:

    “ Sag mal, Stefan, wann hast Du Dich eigentlich das letzte Mal so aus voller Überzeugung uneingeschränkt über etwas gefreut (im Zusammenhang mit der Eintracht)? „

    Beim 2:2 gegen Dortmund, beim Sieg gegen Schalke etc. Warum?

  15. wir haben 2:2 gegen Dortmund gespielt? Wann war denn das?

  16. ZITAT:

    „Schröck kommt trotz eines noch bis 2015 laufenden Vertrages ablösefrei.“

    Bei aller Naivität, die auch ich gerne pflege: Das halte ich für unwahrscheinlich. „

    Ich nicht.

  17. ZITAT:

    „Aber mit denen hat sich HB inzwischen ja arrangiert.“

    Jo. Aber Bruchhagen tätigt keine Transfers mehr. „

    Zumindest zustimmen wird er aber am Ende.

  18. ZITAT:

    “ wir haben 2:2 gegen Dortmund gespielt? Wann war denn das? „

    Sorry, 3.3, vertippt. Aber egal. Warum? Welche Rolle spielt das?

  19. Den echten Eintrachtfan begleitet seit Jahrzehnten ein gesunder Pessimismus.Den kann er erst dann wieder ablegen,wenn endlich mal wieder ein Titel geholt wird. Also in knapp einem Jahr….

  20. Vielleicht sollte man es weniger als Hilfe für das abscheuliche Konstrukt an der Autobahn sehen, als vielmehr eine Resozialisierungsmaßnahme für zwei gestrauchelte junge Menschen.

  21. ZITAT:

    “ Den echten Eintrachtfan begleitet seit Jahrzehnten ein gesunder Pessimismus.Den kann er erst dann wieder ablegen,wenn endlich mal wieder ein Titel geholt wird.“

    Nur weil ich dem Transfer von Schröck skeptisch gegenüberstehe? Und ich nicht glaube, dass da kein Geld geflossen ist? Oder so ganz allgemein?

  22. Ich werde versuchen, mir die Neuen heut Abend schön zu saufen und darauf hoffen, dass mein Mangel an Wissen und göttliche Fügung das irgendwie schon backen.

    Letztlich seh ich aber – ich hoffe mich zu täuschen – wenig Wahrscheinlichkeit für einen Transfer, der mal meine Glocken läuten lässt. No risk – no fun. Jeder Kicker kann immer auch einen scheissigen oder gar keinen Lauf haben, sich verletzten oder Fehleinkauf der Saison, Dekade, Jahrtausend sein. Aber wenn es einer schon mehr als deutlich bewiesen hat das er es kann, dann besteht bei mir immer der deutliche Wille an die Wiedergeburt des Könnens zu glauben. Bendtner – nie wirklich für realistisch gehalten – hat diese unfassbaren Qualitäten und ich hätte viel dafür gegeben ihn hier zu sehen und dann von mir aus vom Blogger-Mob gesteinigt zu werden.

    Schröck. Wie die lange erwartete Gehaltserhöhung, die mit 2.37 EUR (brutto) im Monat dann doch etwas dürftig ausfällt.
    José kann ich so gar nicht richtig einschätzen, bei ihm allein hätt ich das aber als Ergänzung noch eher akzeptieren mögen.

    How und ever, ich hab nicht sonderlich viel Ahnung aber ich weiß wie es nicht geht. Zumindest wenn man etwas ambitionierter ist es als die gefühlte Mehrheit hier und anywhere.

  23. Der Armin wird die schon auf Brunos Shoppingliste gesetzt haben.

  24. ZITAT:

    “ Warum? „

    Blanke Neugier.

  25. Ich musste beim Lesen des Eingangsbeitrags an das Marx- Brother-Zitat denken, die in keinem Club sein wollen, der bereit ist, sie aufzunehmen. In unserem Zusammenhang: Mann, muss ein Spieler schlecht sein, wenn wir ihn kriegen können, wenn Hoffenheim ihn ziehen lässt. Russ ist ja eigentlich die gleiche Kategorie.
    Und Dortmund bietet 12 Mio für Volland, aber für Kadlec oder Bendtner wollen sie keine 5 Mio hinlegen. Heisst das nicht auch, dass letztere Gurken sind, wenn Guru Klopp den Daumen senkt? Ich glaube, wenn die Mannschaft funktioniert, werden sich die Spieler entfalten, die in unser Spielsystem passen. Und danach wurden sie ja hoffentlich ausgesucht.

  26. Ich sehe das nicht so skeptisch mit dem Ablösefrei. Hoffenheim plant ohne Schröck und spart sein Gehalt. Und wenn die 800k Leigebühr (p.a.) für Joselu stimmen, dann hat Hoffenheim neben der erhalteten Leibgeühr noch 2 Gehäter gesparrt. Mir aber auch Wurscht. Ich hoffe HB und BH wissen was sie tun. letztes Jahr war ich auch verzeweifelt bei den Transfers und dann wars ein recht schönes Ründchen :)

  27. gut, dass ich Eingangsbeiträge prinzpiell nicht lese, sonst müsste ich mich über dieses polemische Gewinsel des Gründel mächtig aufregen.

  28. Die sollen endlich den Kadlec holen. Und wen er 4 Millionen kostet. Die zwei Neuen sind meiner Meinung nur Bachupspieler. Mehr nicht.

  29. ZITAT:

    “ Die sollen endlich den Kadlec holen. Und wen er 4 Millionen kostet. Die zwei Neuen sind meiner Meinung nur Bachupspieler. Mehr nicht. „

    4 Millionen für einen der in der tschechischen Liga 14 Tore geschossen hat? Mag ja eine Wette auf die Zukunft sein, aber dann doch lieber mit ein weniger Einsatz.

  30. Ich tendiere dazu, die 29 inhaltlich zu unterstützen. Wobei ich durchaus geduldig wäre, wenn ich denn die Sicherheit hätte, dass zumindest ein ähnlicher Transfer folgt.

  31. Zu Kadlec kann ich nichts sagen. Klar hatte ich den schon Jahre auf dem Zettel – gesehen habe ich den aber noch nie. Da kann ich nicht mal knoddern.

  32. Kadlec holen. 4 Mios. Sofort. Dringend. Sonst Abstieg, mind aber Tod.

    Klar. Hat den einer von euch je spielen gesehen? So, in echt? Draussen? Und nicht auf youtube-Schnipseln. Oder sonst irgendeine Ahnung von dem? Nö. Dacht ich mir. Aber vermutlich dann als erste brüllen, wie man denn 4 Mios für einen weiteren tschechischen Trunkenbold rausschmeissen konnte.

    Kadelc. Kenn ich im Grunde nicht. Aber von mir aus soll er kommen. Aber nicht für die aufgerufenen illusorischen 4 Mios. 2 hin, Spieler her. Feddisch. Bruno macht das schon richtig.

    Und die beiden von gestern. Ok. Nicht überragend, aber solide. Schröck als Allroundler, der im Mittelfeld aushelfen kann wenns wo klemmt. Joselu. Keine Ahnung. Wird nicht vollkommen talentfrei sein. Mal abwarten.

    Und Kohle ist auch noch genug da, für weiteres.

  33. Das einzig Gute an Sinnsheim und VW ist, dass die armen Vereine manchmal davon profitieren, wenn diese ihr aufgeblähten Kader ausdünnen. Dann gibt es auf der Resterampe (<– müssen nicht unbedingt schlechte Spieler sein) Schnäppchen…. mit Rust haben wir davon doppelt profitiert. Erst teuer verkauft, dann billig zurück gekauft.

    Joselu ist jung, sicherlich gut ausgebildet und es wird spannend zu sehen, wie dieser sich bei uns entwickelt. Er kam zu einer Scheisszeit zu diesem Scheissverein, da sind schon andere gescheitert. Zu dem anderen kann ich leider nichts sagen, aber ich hoffe, dass Bruno und Armin bei den Neuzugängen eine ähnlich gute Trefferquote wie im letzten Tag haben werden.

  34. Mario Gomez von den Bayern leihen, das wär’s!

  35. Was ich haben will, das krieg ich nicht,

    und was ich kriegen kann, das gefällt mir nicht.

    ein lied für den beginnenden herbst. denn da nimmt die krise der eintracht bekanntlich ihren lauf. wobei. krise ist immer. paul ist tot.

    http://tinyurl.com/plp446r

  36. Jahr durch Tag ersetzen.. sorry

  37. Ich finde die Vorstellung, dass Schröck, obwohl noch 2 Jahre Vertrag, ablösefrei kommt noch schlimmer als wenn die Eintracht Ablöse gezahlt hätte. Das zeigt mir nämlich, wie gerne Hoppenheim ihn los geworden ist, da man ihn wohl für vollkommen untauglich hält….

  38. ZITAT:

    Kadlec holen. 4 Mios. Sofort. Dringend. Sonst Abstieg, mind aber Tod.

    Habe ich etwas von Tod oder Abstieg geschrieben? Die Zeiten das man einen guten Stürmer für 1 oder 2 Millionen bekommt sind doch längst vorbei.

  39. Blick zurück: Die Verpflichtungen von Oczipka und Inui hatte ich halbwegs für gut befunden.

    Trapp, Zambrano und Aigner waren totale Kappen, die überhaupt nix bringen würden.

    Lediglich beiCelozzi war ich unsicher, sah aber Potential.

    Lanig kam nach Redaktionsschluss.

  40. @38 Ich wäre Hppenheim auch gern gern los geworden. Mal ehrlich, in dem Kackverein mit seiner Nicht-Mannschaft bei dem Trainer- und Managerroulette der vergangenen Saison nicht gezündet zu haben, spricht nicht gegen Schröck.

  41. ZITAT:
    “ gut, dass ich Eingangsbeiträge prinzpiell nicht lese, sonst müsste ich mich über dieses polemische Gewinsel des Gründel mächtig aufregen. „

    WORD! Habe ihn gelesen, kann die Argumentation aber nicht nachvollziehen! Huuu, wie kann man bei den Hoffenheimern kaufen? Die bekommen die Payroll auch ohne Heilsbringer vom Main leer. Ich glaube ein Joselu würde auch locker in Spanien unter kommen.

    Ist mit doch total egal wo die Spieler herkommen und selbst, wenn die Eintracht jetzt nur noch bei Hoppenheim, Golfsburg oder Rasenball einkauft. Wichtig ist doch, dass die Spieler vernünftige Leistungen bringen. Als ob einer gedacht hat, dass der Aigner so eine BL Saison spielt. Macht der Spanier jetzt 10 Tore, ist er der Messias und Hübner ein Fuchs.

    Und stellt euch schon mal drauf ein! Im Prinzip könnt ihr jetzt schon eure Blogeinträge für den 6. Spieltag vorschreiben. Nach Motto: „Waaaaaas nur 4 Punkte aus 6 Spielen…“

    Abwarten und Tee trinken. Transfer-und Vertragsmodalitäten wären dennoch ganz interessant, aber da sind die Hofberichterstatter sicher dran.

  42. Ich sah Trapp und Inui als Kappen bzw. als zu teuer für das, was sie können. Da hat das geschulte Auge dann tatsächlich mehr gesehen als ich.

    Schröck hatte in Hoffenheim drei Trainer und schaffte es unter keinem, sich durchzusetzen. Das sollte zu denken geben.

    Und Russ ist einer, der eben für nen halbwegs großen Verein einfach zu schlecht ist. Fpr die Eintracht reicht’s, wenn er 100% abruft. Wenn nicht, baut er Böcke, die evtl. weh tun (siehe unfreiwillige Vorlage zum 1:2 im Tasmanenjahr auf Schalke).

  43. das „wie kann man bloss von Hoffenheim einen Spieler holen“ ist eh der grösste Müll. Wir haben schon Spieler von den Oxxen, aus Lautern, von VW, aus Österreich geholt, da gabs auch nicht solche Aufregung.

  44. ZITAT:
    “ das „wie kann man bloss von Hoffenheim einen Spieler holen“ ist eh der grösste Müll. Wir haben schon Spieler von den Oxxen, aus Lautern, von VW, aus Österreich geholt, da gabs auch nicht solche Aufregung. „

    +1

  45. Ich denke auch, dass man zuerst Schröck nicht wollte, sondern Prib. Das mit Prib hat leider nicht geklappt. Das ist schade, passiert aber, wenn man sich um Spieler kloppt, die bei ganz anderen Vereinen im Fokus stehen. Ginzcek hätte man sicher auch bekommen können. Man will aber wohl einen kadlec, der mehr kostet. Noch. Kann sein, dass man ihn gar nicht bekommt, aber so ist es halt bei Spielern, die sich der abgebende Verein leisten kann nicht abzugeben, weil er sie für zu stark hält und finanziell nicht in Not ist.

    Jetzt hat man joselu. Keine Ahnung was der kann. Auf Youtube siehts gut aus (und da finde ich wirklich nicht alle gut). aber auf youtube sieht caios fußballspiel auch gut aus. Da kann man eigentlich nichts sagen. Bei Hoffenheim flog er aus der mannschaft, weil er zu hinterherhinkt. Zu langsam versteht, dass man vorne presst und wie das richtig betrieben wird. gibt es da nur eine lücke, dann bricht das system zusammen, hieß es damals. Jetzt hat er ja einen Monat Zeit, hoffe das reicht. Jedenfalls ist jetzt das problem einen Ersatz für rechts und links zu haben gelockert durch Schröck (ob gut oder schlecht, das muss man sehen) Allerdings ist ein ersatz für Inui und Aigner noch zu wenig (Celozzi sehe ich auf dauer etwas zu schwach). Deshalb schätze ich, dass der nächste neue Stürmer beides kann. Ya Konan, Helmes (musste eher ungewollt außen spielen), Kadlec oder Tosun sind da ja welche.

  46. ZITAT:

    “ das „wie kann man bloss von Hoffenheim einen Spieler holen“ ist eh der grösste Müll. Wir haben schon Spieler von den Oxxen, aus Lautern, von VW, aus Österreich geholt, da gabs auch nicht solche Aufregung. „

    Österreich ist seit Bruno Pezzey von allen Zweifeln befreit.

  47. @Dr.Kunter: für deine Glocken und deren Geläut ist die Eintracht zuständig? Wow!

    Abwarten, Tee trinken. Im November……..

  48. Mr.Seltsam, aber natürlich. Ich hatte schon mal Sex, war aber noch nie Meister.

  49. @21

    So ganz allgemein.

  50. @ Heinz

    Das die Verpflichtung eines Back ups und eines Sturm Talents solch einen EIngangsbeitrag auslöst …

    Vor allem was an Joselu auszusetzen ist, verstehe ich überhaupt nicht.

    Allein die kolportierten Vertragsbedingungen von 800k pro Jahr und der Rückholoption von Hoff, klingt für mich nach schwierigen Verhandlungen und NICHT danach, dass Hoff froh ist, dass Joselu von der Gehaltsliste weg ist (er war mit Sichherheit kein Topverdiener – genau so wenig wie Schröck!)

    Jetzt wird mindestens noch ein Stürmer kommen – wenn der nicht genehm ist, dann kann man die Gesichtsfarbe in purpur legen …

    Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Stürmer Situation jetzt schon verbessert:

    Lakic und Joselu im Vergleich zu

    Dorge und Matmour

    Occean mal außen vor gelassen.

  51. ZITAT:

    „Österreich ist seit Bruno Pezzey von allen Zweifeln befreit. „

    Eigentlich schon seit Willi Huberts

  52. Uff was ´ne schnarchige Fuffzich,bitte um Vergebung!

    Joselu= Dreimal besser als Occean

    Schröck= Dreimal besser als Heller

    Bendtner(?)= Dreimal unterhaltsamer als Amanatidis

  53. Willi Huberts wechselte zur Eintracht, als ich noch durch eine Nabelschnur ernährt wurde. Da muss und mag ich mich natürlich entschuldigen.

  54. Ungustelig …

    Gleich zwei Spieler aus der kraichgauer Totalversagertruppe. Wobei wenigstens ein Transfer wirkt, als sei er die (kostenlose) Dreingabe am Boden einer Cornflakespackung. Keine Ahnung, was wir einem anfangen sollen, der hinter Beck (okay) und hinter Ochs (!) die Nummer 3 war.

    Des weiteren bisher nicht der Hauch einer Spur des bereits mutmaßlich bestätigten neuen Mannes „aus dem Kreis der gehandelten Kandidaten”. Weit und breit nur Nebel aus Kerzen. Lametta geht anders.

    Dazu schlecht geschlafen und dann dieses BESCH …, KALTE HERBSTWETTER! Ich. Bin. Ungustelig. Und zwar sehr!

  55. „Die waren weder günstig , noch überraschend, noch sonst etwas.“

    lol.

    Und Joselu ist ein ganz gewöhnlicher Hübner-Kauf. Talentierter Spieler, der nur deshalb für EF auf dem Markt ist, weil er in der Bundesliga bislang gescheitert ist. Siehe Bamba oder Trapp (auch Oczipka und ein wenig Zambrano).

    Des weiteren ist das nicht die A-Lösung. Die letzten Tage hat sich doch heraus kristallisiert, dass es auf eine große Lösung (Kadlec, Bendtner, Helmes,usw.) und eine kleine Wundertüte für den schmalen Taler rausläuft (Pourie, Suk, Makienok). Was da an Joselu schlimmer sein soll, verstehe ich überhaupt nicht.

    Schröcks Verpflichtung ist seiner Polyvalenz und dem letztjährigen Interesse zuzuschreiben. Man wollte ihn schon letztes Jahr, er kann überall außen spielen und er war jetzt auf dem Markt. Da hat Hübner zugegriffen. Ok. Wenn ihr mich fragt.

  56. Jetzt rechnen:

    Finanzielle Mittel für Neuverpflichtungen: 7.000.000,00 (Grüne Bild)

    Ausgaben:

    Flum – 2.200.000,00 (tm.de)

    Russ – 400.000,00 (tm.de)

    Joselu – 800.000,00 (Leihgebühr/p. a. lt. Rote Rundschau ;)

    Restliche Finanzielle Mittel: 3.600.000,00

    So mal die Rechnung von der Tochter eines Milchbauern …:D

    Also rund 3,5 Mio für einen gestandenen Stürmer ….

  57. Frage: hätte man statt Schröck nicht einfach Matmour behalten können? Beides keine Helden, aber Matmour kennt das Eintracht-Spiel immerhin schon seit 2 Jahren.

  58. ZITAT:

    “ Jetzt rechnen:

    Joselu

    – 800.000,00 (Leihgebühr/p. a. lt. Rote Rundschau ;) „

    Wenn schon Rote Rundschau, dann richtig:

    Schröck: – 500.000 EUR

  59. ZITAT:

    “ Jetzt rechnen:

    Finanzielle Mittel für Neuverpflichtungen: 7.000.000,00 (Grüne Bild)

    Ausgaben:

    Flum

    – 2.200.000,00 (tm.de)

    Russ

    – 400.000,00 (tm.de)

    Joselu

    – 800.000,00 (Leihgebühr/p. a. lt. Rote Rundschau ;)

    Restliche Finanzielle Mittel:

    3.600.000,00

    So mal die Rechnung von der Tochter eines Milchbauern …:D

    Also rund 3,5 Mio für einen gestandenen Stürmer …. „

    evt. gibts was für Demidov und Occean, evt. zahlen wir was für Schröck. Somit haben wir wohl noch 3,5 Mios übrig. Schaut gut aus. Ich bin frohen Mutes.

  60. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt rechnen:

    Joselu

    – 800.000,00 (Leihgebühr/p. a. lt. Rote Rundschau ;) „

    Wenn schon Rote Rundschau, dann richtig:

    Schröck: – 500.000 EUR „

    Einnahmen sollten folgen.

    Also ca. 3500000 noch. Und ne Menge unbegründeter Aufregung.

  61. Muss man bei diesen Zahlen nicht auch die Gehälter mit enibeziehen?

  62. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt rechnen:

    Joselu

    – 800.000,00 (Leihgebühr/p. a. lt. Rote Rundschau ;) „

    Wenn schon Rote Rundschau, dann richtig:

    Schröck: – 500.000 EUR „

    Danke, Stefan.

    Wobei der (violette? ;)) Kicker meldet „ablösefrei“

    Einigen wir uns auf mind. 3 Mio Restbudget

    (Ist ja ohne hin alles spekulativ … Quelle: Mercato :D)

    3 Mio sind allerdings zu wenig für einen Kracher …

    An eine ablösefreie Verpflichtung glaube ich nicht …

    Was kostet eigentlich ein Pizzaro?

    Zambrano und so … Skyline … Schoppe

  63. ZITAT:

    “ Muss man bei diesen Zahlen nicht auch die Gehälter mit enibeziehen? „

    Nö. Die dürften auch nicht in der zur Verfügung stehenden Summe drin sein.

  64. Pizarro kostet keine Ablöse und doch zu viel. Barrios ist leider _nicht_ ablösefrei.

    Der Artikel über Ulle in der ZEIT. Einfach schlecht.

  65. ZITAT:

    “ Muss man bei diesen Zahlen nicht auch die Gehälter mit enibeziehen? „

    Das ist eben auch so ein Misterium … Handgeld, Vermittler usw.

    Ich denke die Gehälter sind im Spieler Etat (rund 30 Mio) berücksichtigt.

  66. Haben wir nicht schon mal ein tschechiches Talent mit dem Charakter eines dänischem Nationalspieler in unseren Reihen gehabt. Wäre doch sparsamer den wieder zu holen, 2 Spieler die gewünscht sind in einer Person.

  67. ZITAT:

    “ Frage: hätte man statt Schröck nicht einfach Matmour behalten können? Beides keine Helden, aber Matmour kennt das Eintracht-Spiel immerhin schon seit 2 Jahren. „

    Ach du Schröck: der hat seine besten Spiele für(th) als linker Verteidiger gemacht

  68. ZITAT:

    “ Des weiteren ist das nicht die A-Lösung. Die letzten Tage hat sich doch heraus kristallisiert, dass es auf eine große Lösung (Kadlec, Bendtner, Helmes,usw.) und eine kleine Wundertüte für den schmalen Taler rausläuft (Pourie, Suk, Makienok). Was da an Joselu schlimmer sein soll, verstehe ich überhaupt nicht.

    Schröcks Verpflichtung ist seiner Polyvalenz und dem letztjährigen Interesse zuzuschreiben. Man wollte ihn schon letztes Jahr, er kann überall außen spielen und er war jetzt auf dem Markt. Da hat Hübner zugegriffen. Ok. Wenn ihr mich fragt. „

    +1

    Da kann ich mich ja wieder hinlegen. Danke.

  69. Ein fitter Pizzaro wäre für mich (Frosch :) ein Königstransfer.

    Der könnte sofort helfen, hat eine exzellente Spielintelligenz und einen einzigartigen Torriecher!

    Nur so ein Gedanke…

    Könnte man nicht die 3 Mio (die für Ablösesummen vorgesehen sind) in den Etat umleiten + 1 Mio aus dem Etat und die für Pizzaros Gehalt verwenden? (Ich hab keine Ahnung was Pizza bei den Bauern verdient, 4 Mio sind rein Bauch)

    Ist sicherlich nicht mit der Eintracht Ethik des Gehaltsgefüges vereinbar …

  70. Doof auch, dass immer noch der Spieler wollen muss.

  71. Morsche

    Unken alle immer. Wenn ich Zeit hätte, würde ich euch (bzw den dann doch nicht so zahlreichen Zweiflern) erklären, dass das die Breite ist, die wir brauchen, Schröcks Frisur und die riesige Aufmerksamkeit für die Eintracht in Phillipinien die Verpflichtung schon rechtfertigen, Joselu ziemlich gut ist, es widersinnig ist, sich einerseits über zu viel Namensgeschnatter aufzuregen und sich andererseits zu beschweren, wenn Verpflichtungen überraschend kommen und letztlich erläutern, dass man bei WOB und Hop recht preiswert einkauft, weil die immer viel zu viel ein- und verkaufen und nicht auf’s Geld schauen.

    Hab‘ ich aber nicht.

  72. ZITAT:

    “ Pizarro kostet keine Ablöse und doch zu viel. Barrios ist leider _nicht_ ablösefrei.

    Der Artikel über Ulle in der ZEIT. Einfach schlecht. „

    Warum schlecht? Bin mal gespannt, hab sie dann heute Abend im Briefkasten….

    Der Spiegel hat ja Montag schon abgerechnet, aber da ging es mehr um die Unterlassungserklärung und die eidesstattliche Versicherung….

  73. Scheint schwer zu verstehen zu sein, dass Fußball ein Mannschaftssport ist. Die Einzelspieler von Eintracht Frankfurt der letzten Saison galten durchweg als talentierte Zweitligaspieler oder Tasmanen. Trotzdem hat Veh eine Mannschaft daraus gemacht, die schwer zu schlagen war. Wenn die neuen Spieler also von Veh für gut und passend genug befunden wurden, bin ich damit zufrieden.

    + Joselu – Occean

    + Schröck – Matmour

    + Wiedwald – Nikolov

    + Flum – Lanig (?)

    + Rosenthal – (keiner)

    Ich sehe da zwar keinen „Kracher“ aber vor allem sehe ich keine Verschlechterung, mit keiner der Verpflichtungen.

  74. Ja klar…. das ist aber Brunos Aufgabe …. und nochmal Stammspieler und Euroliga (anstatt bei Bayern auf der Tribüne …) ist jetzt so unattraktiv nicht :D

    Aber er würde sich dann wohl eher für einen anderen Topclub entscheiden …

  75. ZITAT:

    “ Ja klar…. das ist aber Brunos Aufgabe …. und nochmal Stammspieler und Euroliga (anstatt bei Bayern auf der Tribüne …) ist jetzt so unattraktiv nicht :D

    Aber er würde sich dann wohl eher für einen anderen Topclub entscheiden … „

    bezieht sich auf Stefan #72

  76. @51

    Warum ist der talentiert? Wüßte ich gerne. Aus welchen Fakten leitet du dies ab. Echt jetzt.

    http://www.fussballdaten.de/sp.....selu/2013/

    Ich finde diese Daten nicht überzeugend. 3 Tore ,in Worten Drei ( davon zwei gegen Fürth) ist nicht so der Burner und auch die Noten ,auf die ich sonst nicht so viel gebe .. sind eher ein Graus.

    Ansonsten würde ich mal googeln. Der Bub hatte seine Chancen . Er hat sie aber nicht genutzt. Gerade dann als Hoffenheim wieder ein bissi Fahrt aufnahm, haben sie ihn nicht mehr gebracht… diesen 6 Millionen Torrero. Interessant wie die das begründen. Er wäre gedanklich zu langsam und er hätte Sprachprobleme. Sehr seltsam , hatte er doch nach seinem Wechsel aus der Amateurmannschaft von Real angekündigt er wolle sogar die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen., um hier Nationalspieler zu werden:-) Gut, kann ja nicht alles klappen im ersten Jahr und nicht jeder ist so ein Sprachtalent wie dieser Pep… aber Fußballdeutsch sollte man sich schon aneignen können. Wiegesagt ich hab nix gegen den Burschen und lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, ich glaube man hat den einfach gekauft weil der das so rumstand..

    @44

    Diese Meinung kann man mit Fug und Recht vertreten.

    Klar kann man sich eiskalt dahinstellen und schnoddrig behaupten,so ist halt das Business und die sportlichen Belange gehen vor. Vielleicht muß man das als Verantwortlicher sogar… Da hat man die Aufgabe das Beste zu holen was eben greifbar ist. Und möglicherweise ist dieser Spieler aus der Kraichgauer Talentschmiede die ja wirklich schon so viele Asse produziert hat, eine Offenbarung..

    Ich muß diese Meinung aber nicht teilen. Neben der sportlichen Bewertung hat dies für mich auch „sportpolitische“ Gründe. Es ist doch befremdend das man auf der einen Seite rumjammert, das derartige Konstrukte immer stärker und zahlreicher werden, das man dies schon seit 20 Jahren prognostiziere etc und auf der anderen Seite hlift man denen deren Ladenhüter loszuwerden.

    Finde ich komisch. Und als Fan der sich um gar nix kümmern muß finde ich es sogar richtig shice.

    An eins glaube ich bei EF nicht mehr. Der Bruno oder der Veh oder Heribert oder der Hellmann “ der macht das schon“ Was für ein Kackspruch

    Ich sehs gerade.

  77. Ich glaube im Übrigen, dass 5 Tore und 3 Vorlagen in einer solchen Grottensaison durchaus nicht soo schlecht sind und in keinem Fall schlechter sind als 14 Tore in der tschechischen Liga.

  78. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pizarro kostet keine Ablöse und doch zu viel. Barrios ist leider _nicht_ ablösefrei.

    Der Artikel über Ulle in der ZEIT. Einfach schlecht. „

    Warum schlecht? Bin mal gespannt, hab sie dann heute Abend im Briefkasten….

    Der Spiegel hat ja Montag schon abgerechnet, aber da ging es mehr um die Unterlassungserklärung und die eidesstattliche Versicherung…. „

    Weil der Auto mit Ulle zusammen in Colorado am Lagerfeuer sitzt und Steak isst und ihn dann natürlich zu milde behandelt.

  79. „Warum ist der talentiert? Wüßte ich gerne. Aus welchen Fakten leitet du dies ab. Echt jetzt.“

    Ich bin naiv, so dass Torschützenkönig für die Castilla als Beweis ausreichen muss.

    Die Anzeichen verdichten sich, da Real eine Rückkaufklausel verankert hat, was sie nur bei Spielern tun von denen sie denken, dass sie nochmal für Real in Frage kommen wie beispielsweise Carvajal.

  80. Der Unterschied zwischen Matmour und Schröck liegt in der Perspektive.

    Matmour befindet sich auf der Zielgerade seiner Karriere (wie alt is der eigentlich :D)

    Schröck hat noch ein wenig Entwicklungsmöglichkeiten

    Letzte Saison haben wir Cellozi verpflichtet. War ein Risiko, hat aber funktioniert.

    Schröck ist ein ähnliches Risiko, aber auch nur als Back up … wenn es nicht klappt, wird er wieder abgegeben.

    Bisher wurde der Kader unter Bruno, im Großen und Ganzen, doch recht sauber gehalten. Die Verpflichtungen, die nicht geklappt haben, waren beim nächsten Saisonbeginn auch wieder verkauft oder anders ausgeschieden.

  81. Gestern Morgen lese ich das:

    http://www.spox.com/de/sport/f.....ierre.html

    Und gestern Abend höre ich von unseren völlig überraschenden Neuverpflichtungen, das klang bei mir nicht nach langen heimlichen Verhandlungen

  82. Heinz, du wolltest ja auch Volland haben, wenn ich mich nicht irre. Einen aus Hoffenheim? Um Gottes Willen.

  83. ZITAT:

    “ Heinz, du wolltest ja auch Volland haben, wenn ich mich nicht irre. Einen aus Hoffenheim? Um Gottes Willen. „

    Ja wollte ich , den gabs aber nicht auf Dietmars Resterampe. Warum wohl?

    Nochmal, ich wehre mich mitnichten gegen das Argument der sei sportlich “ besser“ als einer der unsrigen .Genau dies sehe ich aber, im Gegensatz zu KV, bei diesen beiden Wunderknaben nicht verwirklicht.

    Ich finde das wären zwei wegweisende Verpflichtungen für die Rasenballer gewesen. Aber nein. EF war schneller. Danke auch.

  84. Okay, da hilft nur noch abwarten.

  85. Nach abwarten ist man immer schlauer. Deckt sich aber leider nicht mit gepflegter Stammtischkultur.

  86. Ich gebe den Neuen mal eine Schangse und warte ab, ob und wie sie kicken.

  87. Gibts eigentlich einen Grund warum das immer noch nicht offiziell bestätigt wurde, obwohl man es nun ja wirklich überall nachlesen kann?

  88. ZITAT:

    “ Gibts eigentlich einen Grund warum das immer noch nicht offiziell bestätigt wurde, obwohl man es nun ja wirklich überall nachlesen kann? „

    Mitarbeiter in der Geschäftsstelle arbeiten nur von 9 bis 5?

  89. Wahrscheinlich ist keine Unterschrift drunter.

  90. Oha. Am Wühltisch zugeschlagen. Dafür muß man immerhin früh aufstehen oder man steht Schlange. Also normalerweise. ‚bin bei den Hopp-Deals auch eher skeptisch, lasse mich aber gerne auf’m Platz eines Besseren belehren. Was bleibt, ist die Hoffnung auf glückliche Wendungen. Den Nachweis, dass die zwei wirklich erstligatauglich sind, müssen sie imho noch erbringen. Gefühlt ein schlechterer Deal als seinerzeit Inui&Aigner, die jeweils bei ihren Vereinen durchaus bereits ihre Qualitäten bewiesen hatten (und jetzt komm mir keiner mit 2. Liga, Hoffenheim IST 2. Liga;)

  91. ZITAT:

    “ Wahrscheinlich ist keine Unterschrift drunter. „

    Dann gibt’s ja noch Hoffnung.

  92. Ich gestehe ehrlich ein, dass ich zu Joselu rein gar nix sagen kann. Der ist mir in keinem Spiel aufgefallen.

    Schröck fand ich in der 2. liga bei Fürth stark. Letzte Saison war der echt grottig.

    Kann mir irgendeiner sagen, was für ein Stürmertyp Joselu ist? Spielt der mit? Prest er? Kopfballstark? Geht er auch auf die Flügel? Welchem Stürmertyp ähnelt er?

    Grundsätzlich haben ja BH und AV ein gutes Händchen, beim Sturm möchte ich das allerdings nicht uneingeschränkt attestieren.

    Daher wäre ich für Hinweise zu Joselu dankbar.

  93. Wenn es stimmt dass wir uns mit Kadlec einig sind und der den Vertrag nicht verlängert, dann kommt der. Und zwar nicht für 4 Mios.

  94. @78 Heinz

    Ich sehe dort 5 Tore (2 gegen Fürth – richtig)

    Vielleicht hätten wir ja gg Fürth gewinnen können, wenn Joselu für uns gestürmt wäre ;)

    5 Tore sind nicht schlecht für ein Talent im ersten Jahr BuLi

    Er wurde bei Real auch in die 1. Mannschaft gezogen und hat gespielt (und getroffen!), auch wenn es „nur“ die spanische Liga war …

    Seine Tore (gerade gg Fürth) finde ich gut, weil er genau im richtigen Moment los läuft (die Situation erkennt! – sogar als Volland den Ball eigentlich schon verloren hatte beim 3:2). Diese Eigenschaft konnte Occean leider nicht einmal beweisen.

    Die Sprachschwierigkeiten erinnern mich an Inui letztes Jahr (und natürlich an Caio :D)

    Wer nicht nach hinten arbeitet, spielt nicht – nicht nur bei uns, sondern nirgends mehr. Das hat sogar Robben kapiert.

    Und nochmal:

    Joselu ist mit Sicherheit nicht als Stammstürmer gedacht für diese Saison, sondern als Back-up und Perspektive.

  95. @94

    Frag‘ doch den Watz. Der hat den bestimmt seit Jahren auf dem Schirm.

  96. Wenn Schröck als Back Up für die Außen (Innui / Aigner) geholt wurde – was ist dann Rosentals Rolle???

    Von Sonny ganz zu schweigen…

  97. „Zwei Hoffenheim-Stars kommen“

    Mir geht der Hut hoch….

  98. Ist die Feier-Else noch im Gespräch?

  99. ZITAT:

    “ Und nochmal:

    Joselu ist mit Sicherheit nicht als Stammstürmer gedacht für diese Saison, sondern als Back-up und Perspektive. „

    2x 800.000 für einen Back-Up mit Perspektive? Find ich viel Geld. Hoffentlich ist wenigstens ne feste Ablösesumme vereinbart. Ansonsten können wir uns den nicht mehr leisten, falls er denn wirklich einschlägt.

  100. ZITAT:

    „2x 800.000 für einen Back-Up mit Perspektive? Find ich viel Geld. „

    Laut Kicker sind es nur einmal 600.000 plus Kaufoption…

  101. ZITAT:

    “ Gibts eigentlich einen Grund warum das immer noch nicht offiziell bestätigt wurde, obwohl man es nun ja wirklich überall nachlesen kann? „

    Muss bei solchen Summen nicht der Aufsichtsrat sein Okay geben? Vielleicht trifft der sich erst noch…..

  102. Aus der Reihe „Ballhorn klärt auf“ – heute:

    Buenos dias Doppelpack.

    1.) Hose Lu ist Spanier. Sperischte nischte so gute Deutsch.

    2.) Schröck ist philippinischer Nationalspieler.

    3.) Spanisch war bis 1973 Amtssprache der Philippinen.

    Alles klar? Die brauchen sich doch, die zwei.

    Danke, bitte, weitermachen.

    Man liest sich.

  103. „Schröck fand ich in der 2. liga bei Fürth stark“

    Da fand ich einen gewissen Occean auch ganz ok.

  104. Also ich hatte ja mal eine Freundin, die war auch halb Philippinin, und sehr talentiert … daher stehe ich diesem Transfer sehr positiv gegenüber.

  105. Ich schließe mich weitestgehend den Ausführungen des Kollegen „Cassio“ an und bin im übrigen der Meinung, dass diese Verpflichtungen noch nicht das Ende der Fahnenstange gewesen sein dürften.

    Fazit: Gute Verstärkungen mit Perspektive und/oder Breite für nicht all unser Gold, aber da kommt garantiert noch was nach.

  106. Eine Sache die ich nicht fasse, wie kann man bitte Russ mit einem Dreijahresvertrag ausstatten?

  107. Ich habe von Joselu nur die zwei Spiele gegen Fürth gesehen. Ob das reicht, um sich ein Urteil bilden zu dürfen, sollen andere entscheiden.

    Er erschien mir jedenfalls körperlich robust, mit der nötigen Technik und einigen guten Laufwegen. (dazu spielverlagerung: „lange Zeit fehlte es völlig an den entscheidenden Läufen, die die beispielsweise von Joselu oder auch Firmino geschaffenen Lücken hätten nutzen können“. und „achten die Hoffenheimer letztlich doch viel zu wenig aus ihren guten Ansätzen der Lücken reißenden Bewegungen von beispielsweise Joselu.“

    Die Aktion, in der Joselu eine Flanke volley aus der Umdrehung an die Latte hämmerte, finde ich leider nicht als Video.)

    Er kann was werden – auch ein Flop.

  108. Älteres Interview mit Schröck über Fürth, das Rauchen, die menschliche Komponente des Trainers …… .

    Damals war er Rechtsverteidiger.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....rarer.html

  109. @ ce

    Ich habe gestern mal ein wenig YouTube Material zu Joselu zusammengestellt.

    Sind zwar „nur“ seine Tore (BuLi und Castilla), aber besser als nix.

    Ich sehe ihn (wie gesagt: Froschauge) als (Reaktions-) schnellen Stürmer mit schnörkellosem Abschluss (Fisch-Netz-Mentalität) ohne ihm Defizite im Ballgefühl abzusprechen. Torhungrig, gut bei Kopfbällen …

    Wie gesagt hat er auch in der 1. Mannschaft von Real gespielt (und getroffen)

    Torschützenkönig der der 2. Mannschaft

    Also ganz ehrlich… wir hätten es auch schlechter treffen können.

    Szalai kam auch von der Castillia, Deko vom selben Verein wie Fenin … es steht alles wie immer in den Sternen :)

    ZITAT:

    “ Joselu:

    http://www.transfermarkt.de/de.....81999.html

    http://www.youtube.com/watch?v.....l_3DL-J6Ec

    http://www.youtube.com/watch?v.....6J5ULZjG7Q

    http://www.youtube.com/watch?v.....ZGhd8LXZAc

    http://www.youtube.com/watch?v.....ozbYWyqGyQ

    http://www.youtube.com/watch?v.....KkJl1W5vLs

  110. thema eingangsbeitrag: `moralisch ist es beim (ver)handeln mit retortenclubs nur wenn man denen spieler wegkauft die dort nicht nur 2. oder 3.wahl sind´: da haben wir damals mit schwegler und jetzt mit russ schon lange unsere unschuld verloren.

    zu den spielern hab ich mich schon gestern positioniert, ich erkenne weiter brunos masterplan, inwiefern die einschlagen bleibt natürlich abzuwarten, für mich gilt aber weiter: wer sich das trikot meines herzensvereins freiwillig überzieht hat zunächst mal meine volle unterstützung.

  111. Ansich bin ich immer angetan davon wenn man bei richtig grossen Vereinen (Real in dem Falle) aus der II. Mannschaft jemanden loseisen kann. Der war immerhin U-Nationalelf Kicker, von daher so schlecht kann der nicht sein.

    Sind wir ehrlich hätte Bruno den direkt von Real II. geholt oder ähnliches hätte man lobend den Daumen in die hoehe gestreckt.

  112. ZITAT:
    “ Da ist die Unterschrift
    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/41956/

    Aber bis jetzt nur vom Schröck!

  113. Mall gegooglelt:

    Joselu stand bei Hoffenheim wirklich auf der Resterampe. Seit Mai wurde über eine Rückkehr nach Spanien (Betis Sevilla, FC Sevilla) spekuliert. Die hat sich aber zerschlagen. Real Madrid hat wohl ein Rückkaufsrecht für 8 Mio. im nächsten Jahr. Gekauft hat Hoffenheim ihn für 6 Mio.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....gehrt.html

    http://www.express.de/fussball.....34374.html

  114. ZITAT:

    “ Da ist die Unterschrift

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/41956/

    Warum steht da nix von Joselu?

  115. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Da ist die Unterschrift

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/41956/

    Also eine. „

    Ich kann es immer noch nicht fassen….Der Mann hat in Liga 1 nichts gerissen, mal so gar nichts.

    Fordere den Rücktritt des kompletten Scoutingsteams nach einem langen Untersuchungsausschuss,

  116. ZITAT:

    “ Also ich hatte ja mal eine Freundin, die war auch halb Philippinin, und sehr talentiert … daher stehe ich diesem Transfer sehr positiv gegenüber. „

    Dito. Kann ich nur bestätigen.

  117. Jesses ich bin geschröckt! Hammer!

  118. ZITAT:

    “ Da ist die Unterschrift

    http://www.eintracht.de/aktuel.....l/41956/

    Da fliegt sie dahin, die Hoffnung. Nun denn … schau’n mer mal.

  119. ZITAT:

    “ Wenn Schröck als Back Up für die Außen (Innui / Aigner) geholt wurde – was ist dann Rosentals Rolle???

    Von Sonny ganz zu schweigen… „

    Rosenthal ist Back up für Meier

    Sonny steckt leider in der Kriese… lieber jetzt reagieren, als zu spät?

  120. ZITAT:

    “ Mall gegooglelt:

    Joselu stand bei Hoffenheim wirklich auf der Resterampe. Seit Mai wurde über eine Rückkehr nach Spanien (Betis Sevilla, FC Sevilla) spekuliert. Die hat sich aber zerschlagen. Real Madrid hat wohl ein Rückkaufsrecht für 8 Mio. im nächsten Jahr. Gekauft hat Hoffenheim ihn für 6 Mio.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....gehrt.html

    http://www.express.de/fussball.....34374.html

    Wow, dann haben wir ja einen echten Coup gelandet :D

  121. Zum Thema nicht von Hopp oder VW kaufen, finde ich es ausgesprochen in Ordnung, wenn man Spieler für einen Bruchteil der Ablösen holt, die diese Geldverbrenner bezahlt haben (bei Russ haben wir 2,5 Mio Gewinn gemacht; ist nicht schlecht)

    Zu den Transfers der letzten beiden Saisons muss man Veh und Hübner doch zugestehen, das sie die durchschnittliche Erfolgsqute bei Transfers sehr weit übertroffen haben. Im Vergleich mit den „großen“ Transfers: Fenin, Caio, Korkmaz haben Trapp, Inui, Aigner, etc schon in einer Saison mehr Erfolg gebracht.

    Und von einem Flum und Rosenthal weiß man schon jetzt, dass die besser sind, als Caio und Korkmaz es je wurden.

    Ich erkenne jedenfalls eine klare Strategie zur Kaderverbesserung, auch wenn die 1A-Lösung nur selten klappt.

  122. ich finds langsam auch etwas irritierend daß nur der schröck als fix gemeldet wird,

  123. ZITAT:

    „Schröck fand ich in der 2. liga bei Fürth stark“

    Da fand ich einen gewissen Occean auch ganz ok. „

    Ja, ich auch. Was aber nur mal wieder zeigt, dass es bei einigen Spielern einfach „stimmen“ muss und ein gutes oder schlechtes Jahr noch nicht zwingend für eine engültige leistungsbeurteilung ist.

    @Cassio, vielen Dank. Ich traue zwar Youtube-Filmchen null aber man kann doch zumindest sehen, dass er eine sehr ordentliche Technik zu haben scheint.

    Aber grunsätzlich wäre es für alle besser, wenn ich die beiden negativ einschätzen würde.

  124. Was hier hin und wieder mal vergessen wird… Wir sind eben nicht reich genug um alle kolportierten Spieler zu holen. Pizzarro geiler Typ. Der wollte nicht mal mehr bei Bremen spielen sondern lieber in 3. Reihe bei den Bayern. Juhselo ist der genannte junge talentierte Spieler. Mir ist damit wohler als dieser Däne der im youtube immer am Tor vorbei schoss. Wenn Cajo schon so geile Szenen hatte dann war dies mal keine Bewerbung… Schon schlimm, dass immer wasdurch sickert und dann andere Vereine in den Poker mit aufspringen. Dannsind mir solche Überraschungen recht. Ob Prib jetzt die 2,5 Millionen besser ist als Schröck?

  125. Bendtner wohl tatsächlich noch im Rennen…

    http://ekstrabladet.dk/sport/f.....024098.ece

  126. Ich bleib dabei wir kaufen Fenin zurück!! (ehemaliges) tschechiches Talent, mit ausgeprägtem Rüpel-Syndrom, der vereint Kadlec und Bendtner in einer Person. Billiger und eins zwei Tore kann der auch!!!!

  127. @83 Petra

    das traurige an dem Artikel ist m. E. n. das Statement, dass sich Hoffenheim von teuren Stars trennt um fünf (5!) Nachwuchstalenten Platz zu machen (Niklas Süle, Patrick Schorr, Jeremy Toljan und Robin Szarka sowie Mittelfeldspieler Andreas Ludwig)

    So eine Quote würdei ich mir in Frankfurt auch mal wünschen.

  128. ZITAT:

    „…Nochmal, ich wehre mich mitnichten gegen das Argument der sei sportlich “ besser“ als einer der unsrigen .Genau dies sehe ich aber, im Gegensatz zu KV, bei diesen beiden Wunderknaben nicht verwirklicht…..“

    Joselu nicht potentiell besser als Olli?

    Schröck keine mögliche Verbeserung zu Matmour (wenn auch etwas andere Postion)?

    Und beide sind jünger.

    Klar weiß man nicht, ob und wie sie einschlagen, aber Aussicht auf verbesserung bietet das schon.

    Wer am Ende genau welche Position in welchem System spielt, werden wir (und der Trainer) dann ja sehen. Ich erwarte, dass Rosi eine Aussenposition im 4231 ergattert.

  129. „Und von einem Flum und Rosenthal weiß man schon jetzt, dass die besser sind, als Caio und Korkmaz es je wurden.“

    Jaja, der auch von den Medien gerne gefeierte „Leistungsträger“ Flum. Acht Spiele über neunzig Minuten in der letzten Saison. Man wird sehr schnell zur Stütze in diesem Internet.

  130. ZITAT:
    @78:

    Es ist doch befremdend das man auf der einen Seite rumjammert, das derartige Konstrukte immer stärker und zahlreicher werden, das man dies schon seit 20 Jahren prognostiziere etc und auf der anderen Seite hlift man denen deren Ladenhüter loszuwerden.
    Finde ich komisch.“

    Es ist doch naiv anzunehmen, dass EF die beiden verpflichtet hat, damit man Hoppenheim helfen kann die Payroll zuverschlanken. Ein Verein verpflichtet doch Spieler, weil die sportliche Leitung glaubt, dass dies den Club weiterbringen. Und nicht nach dem Motto: „Du Armin, ich muss den Schröck und Joselu holen, weil Hoffe sonst auf den Spielern sitzen bleibt.“

  131. ZITAT:

    “ @83 Petra

    das traurige an dem Artikel ist m. E. n. das Statement, dass sich Hoffenheim von teuren Stars trennt um fünf (5!) Nachwuchstalenten Platz zu machen (Niklas Süle, Patrick Schorr, Jeremy Toljan und Robin Szarka sowie Mittelfeldspieler Andreas Ludwig)

    So eine Quote würdei ich mir in Frankfurt auch mal wünschen. „

    Es möge sich jemand die Mühe machen und genau schauen, wo diese Talente das Fußballspielen gelernt haben…..

  132. @135

    Und jetzt erklär mir mal anhand der von dir zitierten Aussage meine Naivität.

  133. Achja, Schalke hat einen Spieler geholt, der auch mal für die Castilla tätig war: 79 Spiele, 20 Tore.

    Unser: 73 Spiele 40 Tore

  134. Stefan Krieger [Donnerstag, 27.06.13 11:28Uhr]

    “Und von einem Flum und Rosenthal weiß man schon jetzt, dass die besser sind, als Caio und Korkmaz es je wurden.”

    >>Jaja, der auch von den Medien gerne gefeierte “Leistungsträger” Flum. Acht Spiele über neunzig Minuten in der >>letzten Saison. Man wird sehr schnell zur Stütze in diesem Internet.

    War letzte Saison in der Vorbereitung verletzt und im Frühjar nochmal. Vorletzte Saison Stammspieler. Unabhängig davon ist er, da bin ich mir sicher, wertvoller für die Mannschaft als es Caio oder Korkmaz waren.

    Den Vergleich ziehe ich nur, weil die damals teurer waren und allgemein sehr positiv oder sogar euphorisch von weiten Teilen aufgenommen wurden.

    Das Wichtigste ist, sie vebessern den Kader im Vergleich zur letzten Saison.

  135. @136 – ja und?

    Das war doch auch mal die Eintracht-Philosophie auf „junge, entwicklungsfähige Talente“ zu setzen (egal wer sie ausgebildet hat).

    Es erstaunt, dass ein Verein, der finanziell (Hopp-sei-dank) sich auch den Einkauf „fertiger“ Spieler leisten könnte, jetzt den Fokus auf die Jugend legt.

    Respekt, Hr. Gisdal!

  136. „War letzte Saison in der Vorbereitung verletzt und im Frühjar nochmal.“

    Jep, weiß ich. Ausgerechnet in der Saison, in der es in Freiburg überragend lief. ;)

  137. ZITAT:

    “ ich finds langsam auch etwas irritierend daß nur der schröck als fix gemeldet wird, „

    Vielleicht hat Tschechien aufgrund der Nachrichtenlage kalte Füße bekommen und will jetzt doch nur noch drei Millionen …

  138. @ 141

    Sind wir uns denn wenigstens darüber einig, dass Flum den Kader (in der Breite) verbessert?

  139. ZITAT:

    „War letzte Saison in der Vorbereitung verletzt und im Frühjar nochmal.“

    Jep, weiß ich. Ausgerechnet in der Saison, in der es in Freiburg überragend lief. ;) „

    In den ersten 17 Spielen unter Streich, in der Flum Stammkraft war, wurden sogar 27 Punkte geholt. ;)

  140. Was mich brennden interessiert ist, die Frage, was für ein gestandener Stürmer, den Herrschaften, denn so vorschwebt?

    Also Kadlec kann es ja nicht sein, denn gestanden ist der MMn keinesfalls. Er hat, wenn man es negativ ausdrücken will, in einer 2.-3. klassigen Liga relativ überzeugt.

    Was Joselu angeht, ich find das ist ein klasse Transfer. Jung, gute Ausbildung und 5mal soviele Tore wie Occean ;-) .

    Schröck, naja, hätte mir da eher den Firminho gewünscht, der hat mich nämlich auch bei der TSG überzeugt.

    Und was das unterstützen angeht, wenn die halt interessante Spieler haben, was soll man machen? Freiwillig drauf verzichten und absteigen? (Überspitzt gesagt)

    An und für sich, haben wir ja auch gute Erfahrungen mit Spielern von Absteigern (Hoppe ist gewünschter Absteiger, ich leb den Traum). Also was kann da schon schiefgehen. Außerdem, hallo, 600k-800k , sprich kaum Risiko. Also ma nicht so negativ hier und ja, ich weiß, knortern macht viel mehr Spaß, vor allem wenn man alt ist und schon 30 Jahre in der, wie Heinz es vortrefflich formulierte „Tretmühle“ arbeitet…wobei Anwalt find ich jetzt nicht so schlimm ;-)

  141. Eine Rückkaufsklausel ist für mich übrigens eher ein Beweis für die Qualitit des sportlichen Management des abgebenden Vereins als des Spielers.

    Apropos Qualität des sportlichen Management:

    „Dem Vernehmen nach muss Schalke für Szalai die festgeschriebene Ablösesumme von 8 Millionen Euro an die Mainzer überweisen.“

    http://www.transfermarkt.de/de.....27114.html

    Ist aus Jungs Vertrag die Ausstiegsklausel denn nun eigentlich draußen oder hat der bloß um 1 Jahr verlängert?

  142. ZITAT:

    “ Achja, Schalke hat einen Spieler geholt, der auch mal für die Castilla tätig war: 79 Spiele, 20 Tore.

    Unser: 73 Spiele 40 Tore „

    Mit der Maßgabe das unser Ungeheuer seine zweiflesohne beeindruckende Serie in der Dritten spanischenLiga erzielt hat.

  143. Ich frag mich, woher immer die Ablösemodalitäten kommen, die im Kicker, der Bild usw. Kommen und nicht überein stimmen. Alles geraten?

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Achja, Schalke hat einen Spieler geholt, der auch mal für die Castilla tätig war: 79 Spiele, 20 Tore.

    Unser: 73 Spiele 40 Tore „

    Mit der Maßgabe das unser Ungeheuer seine zweiflesohne beeindruckende Serie in der Dritten spanischenLiga erzielt hat. „

    Szalai auch.

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Achja, Schalke hat einen Spieler geholt, der auch mal für die Castilla tätig war: 79 Spiele, 20 Tore.

    Unser: 73 Spiele 40 Tore „

    Mit der Maßgabe das unser Ungeheuer seine zweiflesohne beeindruckende Serie in der Dritten spanischenLiga erzielt hat. „

    Und wo traf Szalai?

  146. Und Szalai hat auch eine Weile gebraucht, bis er sich in der BuLi ertablierte.

  147. ZITAT:

    “ @ 141

    Sind wir uns denn wenigstens darüber einig, dass Flum den Kader (in der Breite) verbessert? „

    Absolut. Das tat aber Caio auch. Im Wortsinne.

  148. Oh. Die dpa relativiert: „Interesse haben die Hessen zudem noch an Schröcks

    bisherigem Teamkollegen Joselu.“

  149. Wie kommt Ihr auf die Zahl der Spiele bei Flum? Laut fussballdaten.de:

    2011/12

    30 Spiele, davon 23 Spiele über die volle Distanz

    5x ausgewechselt (82., 88., 73., 34., 74. Minute)

    2x eingewechselt (26., 31. Minute)

    2012/2013

    26 Spiele, davon 8 Spiele über die volle Distanz

    2x ausgewechselt (77., 64.. Minute)

    16x eingewechselt (46., 79., 78., 64., 77., 79., 86., 81., 82., 61., 77., 46., 80., 57., 81., 77. Minute)

  150. „26 Spiele, davon 8 Spiele über die volle Distanz“

    Sagte ich doch.

  151. nur mal so, um die laune zu heben (auf alle fälle meine):

    trapp

    jung zambrano anderson ozcipka

    rode schwegler

    aigner meier inui

    lakic

    alle noch da, mein blick auf unsere ergänzungsspieler fällt sehr gelassen aus.

  152. Warum nicht alles Geld in Bendtner pumpen statt in Ergänzungsspieler?

  153. Joselu nun laut Kicker für nur noch 600.000€ und nur noch eine Saison Leihe, danach Kaufoption.

    Wird immer besser der Transfer. Sensationell.

  154. Flum:

    – 2011/12 Leistungsträger

    – 2012/13 Ergänzungsspieler

    – 2,5 Mio. Ablöse sind zu viel

  155. Moses Russ (davon ausgehend, dass er Papas Nachnamen hat)

    Sorry, fiel mir heute morgen erst auf, wirkt dafür aber um so mehr nach, yesses.

    Goldiges Bild (7/21)dennoch:

    http://www.fr-online.de/eintra.....21720.html

    Ansonsten noch viel Spaß beim gegenseitigen Fäuste-schütteln.

    Würde mich ja gerne, so entspannt wie ich bin, mit etwas Popcorn dabei setzen, habe aber heute so gar keine Zeit dazu.

    Und, das einzig annähernd ungustelige was ich vom ÜL gestern wahr nahm (per Video), war seine kritische Begutachtung der (momentanen) Jung´schen Leibesmitte; auch ein lösbares -Problem-.

  156. Laut BLÖD 4 Millionen für Szalai…

  157. Joselu Transfer wankt?? Wieder das Internet dran Schuld. Weil Ihr hier alle immer schimpft.

  158. ZITAT:

    “ Warum nicht alles Geld in Bendtner pumpen statt in Ergänzungsspieler? „

    Ich glaube, die Kombination aus den Wörtern „Geld” und „pumpen” kommt so im Wortschatz der Eintracht-Finanzentscheider nicht vor.

  159. ZITAT:

    “ Joselu nun laut Kicker für nur noch 600.000€ und nur noch eine Saison Leihe, danach Kaufoption.

    Wird immer besser der Transfer. Sensationell. „

    Mach am besten mal einen Screenshot davon, der kicker hat die Meldung nämlich mittlerweile umgetextet.

  160. Oh Leute nicht schon wieder die x-te Flum-Diskussion….

  161. @Albert: Bendtner? Ernsthaft? Hatte 2012/13 mit Verletzungen zu kämpfen, machte in der gesamten Saison nur 2 Ligaspiele und 2 Länderspiele über 90 Minuten und bei insgesamt 14 Einsäten genau 2x.

    Dann nehm lieber Helmes.

  162. ZITAT:

    „Warum nicht alles Geld in Bendtner pumpen statt in Ergänzungsspieler?“

    Ist doch egal — bestimmt würden beide es doch nur in Frauen, Gesang und Wein umsetzen.

  163. Belastet Leihgebühr wirklich das Budget für Ablösezahlungen?

    Nach meinem buchhalterischen Verständnis belastet sie das Gehaltsbudget – auch wegen der Bilanzierung.

    …dann hätten WIR ja noch 4 Mios in der Kriegskasse.

  164. Helmes wäre definitiv der Königstransfer.

  165. @ Albert C.: Das habe ich mich auch schon öfters gefragt. Wenn man die Spitze einer Mannschaft verstärkt, wird die Mannschaft dann nicht automatisch breiter!?

    Ich denke, dass man aus Sicht einer sportlichen Leitung das alles etwas pragmatischer sehen muss. Wenn der Preis stimmt, dann wird der Spieler mit seinen Fähigkeiten interessant (z.B. Schröck) oder halt weniger (z.B. Prib). Finde aber sehr gut, dass hinter der Transferpolitik der SGE halbwegs eine Linie erkennbar ist: Der Deal muss halt stimmen.

  166. ZITAT:

    “ Belastet Leihgebühr wirklich das Budget für Ablösezahlungen?

    Nach meinem buchhalterischen Verständnis belastet sie das Gehaltsbudget – auch wegen der Bilanzierung.

    …dann hätten WIR ja noch 4 Mios in der Kriegskasse. „

    Glaube schon, grade mit Option ist es ja eher ein Finanzierungsleasing und das wäre dann in-balance…

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Warum nicht alles Geld in Bendtner pumpen statt in Ergänzungsspieler?“

    Ist doch egal — bestimmt würden beide es doch nur in Frauen, Gesang und Wein umsetzen. „

    Hahaha großartig!

    Wollt mich auch schon auf den Kärber beziehen :D

    Also Bendtner für den Blog verpflichten – unbezahlbar ….

    Allein die Unnerhos Fotos vom Blogvorstand … :D

  168. ZITAT:

    “ Belastet Leihgebühr wirklich das Budget für Ablösezahlungen?

    Nach meinem buchhalterischen Verständnis belastet sie das Gehaltsbudget – auch wegen der Bilanzierung.

    …dann hätten WIR ja noch 4 Mios in der Kriegskasse. „

    Pscht! Wenn die Russen mitlesen, dann auch die Tscheschen

  169. Lacht nur über den sozial entwurzelten Bankdrücker.

  170. Na ,ist doch prima eccles. Die Rechnung ist doch ganz einfach. Ich rechne die Tore in der spanischen Liga mit der unfehlbaren Gründelformel einfach mal um. Ergo..40 Tore in der dritten spanischen bei 73 Spielen reziprok umgebrochen und dividiert durch einen Sauwatz und in das sogenannte Szalai Verhältnis gesetzt, ergibt in der zweiten Bulisaison so ungefähr das Doppelte …also 26 Tore. Geil. Dann verkloppen wir den, den blöden Schalkern für 8 Millionen und sind dann reich und schön. :-)

    So geht Fußball heute.

  171. Diese Frage:

    „Warum ist der talentiert? Wüßte ich gerne. Aus welchen Fakten leitet du dies ab. Echt jetzt.“

    kam von dir.

    Ich habe daraufhin versucht, eine Antwort zu geben.

  172. ZITAT:

    “ Lacht nur über den sozial entwurzelten Bankdrücker. „

    … vielleicht kann ihm der Schröck ein paar seiner phillipienischen Wurzeln leihen ..

  173. Joselu ist wirklich noch alles andere als fix hört man so.

  174. ZITAT:
    “ @135

    Und jetzt erklär mir mal anhand der von dir zitierten Aussage meine Naivität. „

    Meinetwegen nenn es auch nicht naiv, nenn es wie du willst. Jedoch faselst du doch ständig was von hach wie kann man nur, und warum nörgelt die Vereinsführung über solche Verein und hilft den dann.

    Herzlich Willkommen im Profigeschäft. Ich glaube manchmal nörgelt HB nur über Hoppenheim und Golfsburg, damit solche Fans wie du sich wieder beruhigen und doch dat nächste Trikot kaufen.

    #neverendingdiscussion

  175. ZITAT:

    “ Joselu ist wirklich noch alles andere als fix hört man so. „

    Andersurm wär mir wesentlich lieber.

  176. ZITAT:

    “ Joselu ist wirklich noch alles andere als fix hört man so. „

    Hübner drückt den hoppenheimer Anfänger noch um 100K.

  177. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @135

    Und jetzt erklär mir mal anhand der von dir zitierten Aussage meine Naivität. „

    Meinetwegen nenn es auch nicht naiv, nenn es wie du willst. Jedoch faselst du doch ständig was von hach wie kann man nur, und warum nörgelt die Vereinsführung über solche Verein und hilft den dann.

    Herzlich Willkommen im Profigeschäft. Ich glaube manchmal nörgelt HB nur über Hoppenheim und Golfsburg, damit solche Fans wie du sich wieder beruhigen und doch dat nächste Trikot kaufen.

    #neverendingdiscussion „

    Hast du eigentlich den ganzen Beitrag gelesen?

  178. Wurde das schon angesprochen:

    Nymar zu Barca. Messi wird überflüssig der sollte dann doch en schnäppchen für uns werden.

  179. ZITAT:

    “ Joselu ist wirklich noch alles andere als fix hört man so. „

    Das Ding platzt doch nicht etwa? Herrschaftszeiten…

  180. ZITAT:

    “ Joselu ist wirklich noch alles andere als fix hört man so. „

    Ist ja auch ein Stürmer und mit Stürmertransfers hats keiner so bei der Eintracht

  181. …jetzt, wo ich mich grad damit angefreunde, den bei uns zu sehen.

  182. Übrigens ist der Beitrag des „Gastusers“ in meinen Augen eine Frechheit. Aber gut, Meinungsfreiheit soll und darf auch genutzt werden.

    Ich bin auf die öffentliche Entschuldigung hier dieses Users gespannt, wenn Joselu 10 Saisontore für uns machen sollte.

  183. Zitat:

    Der iberischere Sturmtank. Der Mann ohne Nach- oder Vornamen. 192cm groß und mit der Empfehlung von sage und schreibe fünf Toren in der Buli gesegnet

    Dagegen ist Lakic ja ein Knipser. Wie sind die bloß auf den gekommem vorher nie etwas von dem gehört! Notkauf? Ach so der soll die Eckbälle einnicken, Meier kann das ja nicht……

  184. ZITAT:

    “ Übrigens ist der Beitrag des „Gastusers“ in meinen Augen eine Frechheit. Aber gut, Meinungsfreiheit soll und darf auch genutzt werden.

    Ich bin auf die öffentliche Entschuldigung hier dieses Users gespannt, wenn Joselu 10 Saisontore für uns machen sollte. „

    Entschuldigung

  185. Argh. Diese Hängepartien bei entscheidenden Transfers K.O.T.Z.E.N. mich so an.

    Beim Shrek ist natürlich alles klar.

  186. Wie haben den Schröck also wirklich unabhängig von dem Schpanier geholt. OMG.. Und das DIng geht jetzt wieder inne Hose.

  187. OO auf den Betze? (Quelle: web) ich stricke so langsam an einem Freundschaftsschal.

  188. ZITAT:

    “ OO auf den Betze? (Quelle: web) ich stricke so langsam an einem Freundschaftsschal. „

    Hat dieses „web“ auch einen Link?

  189. ZITAT:

    “ ich stricke so langsam an einem Freundschaftsschal. „

    Vom Baseler Platz bis auf den Betzenberg. Mindestens.

  190. ZITAT:

    “ Übrigens ist der Beitrag des „Gastusers“ in meinen Augen eine Frechheit. Aber gut, Meinungsfreiheit soll und darf auch genutzt werden.

    Ich bin auf die öffentliche Entschuldigung hier dieses Users gespannt, wenn Joselu 10 Saisontore für uns machen sollte. „

    Dazu muss er erst mal da sein, möglicherweise waren die Freudensjuchzer von einigen doch zu frühzeitig

    Dazu muss erst mal überhaupt ein Stürmer da sein und wenn wer auch immer 10 Tore macht bin ich bereit 100 mal Entschuldigung zu schreiben. Ich bin nämlich ähnlicher Meinung wie der Gastbeitraguser

  191. Wo ist eigentlich Gastbeitraguser „schweissfuss“, wenn einem mal Fußssball wirklich kompetent erklärt werden müsste?

  192. Reiner Geyer unser CO – war mal Trainer vom Schröck. Das erklärt vielleicht auch nochmal…

  193. ZITAT:

    “ Wo ist eigentlich Gastbeitraguser „schweissfuss“, wenn einem mal Fußssball wirklich kompetent erklärt werden müsste? „

    Der schreibt schon seit einiger Zeit einen nicht endenden Gastbeitrag über den Langen. Das wird ein echter Knaller!

  194. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ OO auf den Betze? (Quelle: web) ich stricke so langsam an einem Freundschaftsschal. „

    Hat dieses „web“ auch einen Link? „

    Nein, bin unterwegs drüber gestolpert und hab nur eine Hand zum tippen frei.

  195. ah so: spox…

  196. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ OO auf den Betze? (Quelle: web) ich stricke so langsam an einem Freundschaftsschal. „

    Hat dieses „web“ auch einen Link? „

    Nein, bin unterwegs drüber gestolpert und hab nur eine Hand zum tippen frei. „

    Das hier vielleicht:

    http://www.sportal.de/kaisersl.....8205300000

  197. ZITAT:
    “ ah so: spox… „

    lt. Kicker also

  198. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ah so: spox… „

    lt. Kicker also „

    Ja im kicker (kurz im Bahnhofskiosk angelesen) stand etwas in nem Halbsatz von losem Interesse. Wie gefühlt die halbe zweite Liga…..

  199. Das ist mal wieder typisch SGE. Erst Katlec und nun auch noch Joselu fraglich. Nur noch Kopfschütteln.

  200. Spox und Sportal. Danke. Nächste Baustelle bitte.

  201. @RonnyB [132]

    Btw.

    Die ersten Beiden haben interessanterweise bereits bei Eintracht Frankfurt gespielt.

  202. Kicker halt. Übrigens: die Eintracht soll Interesse an Bendtner haben.

  203. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Übrigens ist der Beitrag des „Gastusers“ in meinen Augen eine Frechheit. Aber gut, Meinungsfreiheit soll und darf auch genutzt werden.

    Ich bin auf die öffentliche Entschuldigung hier dieses Users gespannt, wenn Joselu 10 Saisontore für uns machen sollte. „

    Entschuldigung „

    Wozu verfasst du so einen Text und bringst dermaßen negative Stimmung über einen Spieler von Eintracht Frankfurt herein?

    Wieso kann man einem 23-jährigen nicht einfach mal neutral willkommen heißen und ihn erstmal spielen lassen? Zumal die „Argumente“, die du bringst, leider sehr populistisch sind und keinerlei Objektivität erkennen lassen.

    Schade.

  204. Noch sehe ich keine Spieler von Eintracht Frankfurt und auch keinen den man neutral Willkommen heißen muss.

    Wenns soweit ist guck ich mal

  205. Objektivität bei Fussball und noch bei der Eintracht. Das geht nicht.dazu sind wir einfach zu lange mit dem Herzen bei diesem unseren Verein. Sorry :)

  206. „Wieso kann man einem 23-jährigen nicht einfach mal neutral willkommen heißen und ihn erstmal spielen lassen? Zumal die “Argumente”, die du bringst, leider sehr populistisch sind und keinerlei Objektivität erkennen lassen.“

    Weil es seine Meinung ist? Und weil man es (hier) darf? Und weil das keine Jubelplattform ist? Und, und, und …

  207. ZITAT:

    “ Weil es seine Meinung ist? Und weil man es (hier) darf? Und weil das keine Jubelplattform ist? Und, und, und … „

    Deswegen schreiben wir so gerne hier. Immer. (Fast) Alle

  208. „Und weil das keine Jubelplattform ist?“

    Au contrair, mes amis. Wobei der Boccia immer schön den Jubelperser gibt. Ich mag das hier, weil es meine Zerissenheit unterfüttert.

  209. Moin,

    jetzt mal zu Geschwister Gründel. Ich kann zu seiner geäußerten Skepsis den beiden mutmaßlichen Neuzugängen gegenüber einfach mal nichts sagen, da ich beide Spieler nicht im Ansatz kenne.

    Es scheint allerdings so, als wäre dieser Schröck eine günstige Ergänzung der Kategorie „schad‘.nix-nutzt-nix“, der – wenn er denn auch nur bei ein paar 15 Minuten Einsätzen der Mannschaft hilft – sein Geld verdient hat. Wahrscheinlich.

    Der spanische Stürmer sagt mir noch weniger. Einige hier meinen, er wäre ein Talent mit Potenzial. Gut, das kauf ich dann mal. Umrechnungsfaktoren von spanischen Drittliga-Torquoten im Reziprok zu tasmaniesken Hoffenheim-Leistungsdaten sind dabei nichts anderes als hübsche Spielereien.

    Für beide gildet: Sie hören sich bei weitem nicht nach den erhofften klaren Verstärkungen an.

    Des Gründels Enttäuschung könnte ich dann verstehen, wenn zu diesen beiden Verstärkungen nicht min. ein Stürmer käme, von dem man mit relativer Sicherheit davon ausgehen kann, dass er die Mannschaft – die Mannschaft, nicht den Kader – eindeutig stärker macht.

    Wobei aber auch nicht im geringsten eine fundierte Aussage getroffen werden kann, ob das denn dieser Kadlec wäre – obschon ich mich aufgrund der ewigen Hängepartie und aufgerufenen Millionenablösesummen in den Kerl verliebt habe.

    Der gründelsche Vorwurf, überhaupt mit Hoffenheim Handel zu treiben – die Payroll zu entlasten – ist dann doch eher rein emotional. Es stimmt schon, das Prädikat Hoffenheimer Resterampe verleiht den beiden ein ungutes Geschmäckle. Ich setze dagegen: Man verlangte vom Bruno zuviel, wenn man bei den denn ohnehin schwierigen Transfers auch noch ideologische Hygiene erwartete.

    Die Einleitung vom Gründel stimmt zumindest mich auf ein auch emotionales Statement ein. Somit darf man das ganze gerne kritisieren, entschuldigen muss er sich auf keinen Fall.

    Und nochmal: Wenn das alles war, kein wirklich ambitionierter Transfer mehr folgt, kann ich seine Enttäuschung nachvollziehen.

  210. Ich finde es peinlich, wie hier neue Spieler verunglimpft werden und das noch unter dem Deckmantel der FR.

    Schröck und Joselu werden abgekanzelt wie „Haferschleim, der ’shice‘ schmeckt.“ Sorry, sowas geht gar nicht.

    Es wird eindeutig Zeit, dass die FAZ Synergieeffekte erzielt. Wer Fotografieren gelernt hat, sollte zudem eventuell dabei bleiben.

  211. @218: Manche Kommentare lassen einen einfach nur sprachlos zurück.

  212. ZITAT:

    “ Das ist mal wieder typisch SGE. Erst Katlec und nun auch noch Joselu fraglich. Nur noch Kopfschütteln. „

    Da sind bestimmt wieder die Schmierfinken dran schuld. Beim Caio waren es ja auch die kleinen Schmierfinken (also wir User) mit der Journallie zusammen. Wobei in diesem Fall ja die Blöd der Bote war.

    Wenns net klappt schwenke ich von „neutral“ sofort auf ein „Mist, der wäre ein Knaller gewesen“ um.

  213. @210

    Ich nehme für mich nicht in Anspruch objektiv zu sein. Warum auch? Das ist.. auch nicht der Anspruch dieses Blogs. Glaub ich zumindest

    Allerdings habe ich auch keine Lust hier den Jubelperser zu geben.

    Ich will dir eines sagen

    Ich guck wahrlich nicht jedes Spiel anderer Mannschaften Und ja ich kenne mich in der dritten spanischen Liga nicht so gut aus. Mein Fehler.

    Aber die Hoffenheimer habe ich mir genauer angeschaut als andere Teams. Ganz einfach weil sie nicht mag und es ganz amüsant war deren Sinkflug zu beobachten

    Da sind mir zwei Spieler unangenehm aufgefallen. Der eine war Schröck weil er auch bei uns mal im Gespräch war. Muß ja was dran sein dachte ich. Fand ich dann aber nicht. ..Zu unbeherrscht und hektisch, hat man dann bei Hoffenheim wohl ähnlich gesehen.

    Der andere war Joselu. Ich hab mich die ganze Zeit gefragt warum irgendjemand auf die Idee gekommen ist 6 Millionen Euro für diesen Spieler zu investieren. Ich konnte das Rätsel bis zum heutigen Tage nicht lösen. Man kanns auch einfach ausdrücken. Der trifft nicht.

    Nun haben wir ja unbestrittenerweise ein Sturmproblem. Insofern war mir nicht klar warum man sich ausgerechnet für diese Lösung entschieden hat.. dazu stehe ich auch.

    Und darfst dir gewiß sein. Sollte ich irren werde ich Abbitte leisten. Ich würds mir sogar wünschen das ich daneben liege, ich glaubs halt nicht.

  214. ZITAT:

    “ @218: Manche Kommentare lassen einen einfach nur sprachlos zurück. „

    +1

  215. Bei einigen Beiträgen kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Rosenthal, Flum, Russ und Schröck machen uns allesamt besser (Kaderbreite), sie werden Leistungsträger sicher nicht 1:1 ersetzen können, jedoch ist der Qualitätsverlust der Backups im Vgl. zur Vorsaison massiv gesunken. Abgesehen von Schröck, der eine schwache Saison spielte, sind alle anderen bundesligaerprobt und werden hier einige überraschen. Dem Ex-Hoffenheimer traue ich auch einiges zu, er wird eine ähnliche Rolle wie Celozzi einnehmen. Manche scheinen nicht verstanden zu haben, dass wir a) ein begrenzten Budget haben und b) die Transferphase noch bis 31.08. andauert. Wer rechnen kann, sollte bemerkt haben, dass logischerweise noch Minimum zwei, drei Spieler kommen. Zwei Stürmer und evtl. noch einer fürs Abwehrzentrum. Aber gut, immer schön meckern. Das Gras ist auf der anderen Seite schließlich grundsätzlich grüner.

  216. 218 – Chris. Ne, sehe ich anders. Das Ding ist eindeutig als Meinung eines Users gekennzeichnet und darf durchaus auch heftig kritisiert werden.

    Wenn so etwas bei der FAZ nicht möglich sein sollte, freue ich mich um so mehr über die hier gebotenen Möglichkeiten.

    PS.: Der Haferschleim ist doch nun wirklich eine eher harmlose Metapher.

  217. Mir ist ja eher Tim Wiese aufgefallen.

  218. Erstaunliche Aktivität heute hier im Blog – auch dank Stefan, der die Bälle heute fleisig weiterleitet… ;-)

  219. ZITAT:

    “ Ich finde es peinlich, wie hier neue Spieler verunglimpft werden und das noch unter dem Deckmantel der FR.

    Schröck und Joselu werden abgekanzelt wie „Haferschleim, der ’shice‘ schmeckt.“ Sorry, sowas geht gar nicht.

    Es wird eindeutig Zeit, dass die FAZ Synergieeffekte erzielt. Wer Fotografieren gelernt hat, sollte zudem eventuell dabei bleiben. „

    Ich habe gar nichts gelernt. Vielleicht mach ich das ja wieder?

  220. ZITAT:

    “ Mir ist ja eher Tim Wiese aufgefallen. „

    Der natürlich auch:-) Spitzenmann. da hammse geschlafen. Alle raus.

  221. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das ist mal wieder typisch SGE. Erst Katlec und nun auch noch Joselu fraglich. Nur noch Kopfschütteln. „

    Da sind bestimmt wieder die Schmierfinken dran schuld. „

    Bestätigt.

  222. „Ich habe gar nichts gelernt. Vielleicht mach ich das ja wieder?“

    Zu spät mein Freund. Viel zu spät.

  223. @218, wusste gar nicht das der Gründel Heinz Fotograph ist ?? Dachte immer er würde was mit Juristerei machen…

  224. ZITAT:

    “ Das ist mal wieder typisch SGE. Erst Katlec und nun auch noch Joselu fraglich. Nur noch Kopfschütteln. „

    Alles nur Nebelkerzen. Ich sag‘ nur Bendtner, oder noch besser … Pätrick!

  225. @217

    Unterschrieben. Von A bis Z.

  226. ZITAT:

    “ @218, wusste gar nicht das der Gründel Heinz Fotograph ist ?? Dachte immer er würde was mit Juristerei machen… „

    Der kann doch auch nix.

  227. Dass diese ewige Stille angefüttert aus halbgaren Infos unweigerlich in einem Gewitter endet, war doch wohl für alle Blog-Beteiligten klar.

    Und mir jene Meinung, die ganz oben zu finden ist, auch sehr viel lieber als dieses furchtbare „Hallo, ich geb dir ne Chance, viel Erfolg, blablubb“ Da hat der Autor nämlich nichts zu verlieren.

  228. ZITAT:

    http://instagram.com/p/bCCly2g....._p6/

    Ersma was essen gehen. „

    Seinen Klamottengeschmack finde ich übrigens kacke.

  229. ZITAT:

    “ Wer rechnen kann, sollte bemerkt haben, dass logischerweise noch Minimum zwei, drei Spieler kommen. „

    Wer liest weiß, dass dies schon gestern erwähnt wurde.

    http://www.blog-g.de/ohne-neue.....ent-688341

  230. Nur jetzt bitte die Patschehändchen heben für Bentdner, denn ich fürchte, der Blog wird bei Transfervollzug daran zerbersten.

    Wer ist dafür?

    Bei mir ein klares Nein, aber.

  231. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @218, wusste gar nicht das der Gründel Heinz Fotograph ist ?? Dachte immer er würde was mit Juristerei machen… „

    Der kann doch auch nix. „

    Danke Herr Privatier für die Aufklärung. ;)

  232. ZITAT:

    “ Dass diese ewige Stille angefüttert aus halbgaren Infos unweigerlich in einem Gewitter endet, war doch wohl für alle Blog-Beteiligten klar.

    Und mir jene Meinung, die ganz oben zu finden ist, auch sehr viel lieber als dieses furchtbare „Hallo, ich geb dir ne Chance, viel Erfolg, blablubb“ Da hat der Autor nämlich nichts zu verlieren. „

    +1

  233. Oh hups … Ich scheine eine zu euphorische Meinung zu den Beiden Hoppis hier öffentlich gemacht zu haben … Oder ist das erlaubt?

    Ich bin verwirrt. Wie darf ich mich denn äußern … Hier im Speckmantel? Bitte um Anweisung vom Staatsorgan! Ach wären wir doch nur in China.

    Faschissmuss scheint immer noch ein Bestandteil unserer Gesellschaft zu sein.

    So und jetzt erstmal einen VHS Fotografiekurs belegen …. Kann ich nur empfehlen … Dann klickts vielleicht mal bei dem ein oder anderen

  234. ZITAT:

    “ @217

    Unterschrieben. Von A bis Z. „

    „als wäre dieser Schröck eine günstige Ergänz“

    Nur das Stück? ;-)

  235. ZITAT:

    “ Nur jetzt bitte die Patschehändchen heben für Bentdner, denn ich fürchte, der Blog wird bei Transfervollzug daran zerbersten.

    Wer ist dafür?

    Bei mir ein klares Nein, aber. „

    Bei mir ein klar Ja, aber sowas von.

  236. klares, nicht klar in der 243. Aber sowas von.

  237. Kann der Joselu denn wirklich so schlecht sein?

    Ich, so naiv wie ich bin, meine, das einer der von Real Madrid mal beschäftigt wurde, doch nicht zu völlig talentfrei sein kann. Das er in Hoffenheim, zu Recht, zu wenig aus sich gemacht hat, ist klar! Aber irgendwas muss der am Ball doch können (außer aufpumpen, um dem Scherz vorzugreifen!)…

  238. ZITAT:

    Und mir jene Meinung, die ganz oben zu finden ist, auch sehr viel lieber als dieses furchtbare „Hallo, ich geb dir ne Chance, viel Erfolg, blablubb“ Da hat der Autor nämlich nichts zu verlieren. „

    Kann man doch machen. „Herzlich willkommen xxx und viel Glück“. Und dazu spannende, weil, Obacht!, objektive Spielberichte a la „in der 56 Minute schlug Celozzi eine schöne Flanke in den Strafraum und Lakic verwandelte per Kopball“

    Wobei „schöne“ Flanke ja schon wieder wertend ist und somit nicht objektiv wäre.

    Aber wenn man sich anstrengt geht das. Wie man natürlich immer „erst mal abwarten“ sollte. Leider hemmt das etwas die Unterhaltung, aber das ist egal.

  239. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @217

    Unterschrieben. Von A bis Z. „

    „als wäre dieser Schröck eine günstige Ergänz“

    Nur das Stück? ;-) „

    Haha :)

    Nur dass ich bei Joselu wohl „manche“ bin……

  240. Laut ND hat Leverkusen Interesse an Toby Alderweireld. Den hätte ich gerne hier: Adlerweird.

  241. Flum – Backup für RodeSchwegler

    Rosenthal – Backup für MeierInuiOffensives

    Wiedwald – Pflichtbackup für Trapp

    Russ – Backup für Defensives

    Schröck – Backup für Celozzi (Celozzi ist Backup für Defensives/Außen)

    Joselu – Backup für Irgendeinen Stürmer

    Und hier wird ernsthaft behauptet, wir wären jetzt stärker? Selbstverständlich ist es angesichts der Zahnfleischkriecherei gegen Ende und Europa wichtig, Alternativen zu haben. Aber besser sind wir nicht. Wir können so vielleicht eher das Niveau halten. Welches, wenn wir einen vergleichbaren Sensationslauf wie letztes Jahr realistischerweise mal ausschließen, nicht wirklich berauschend sein dürfte. Warum holt man nicht die ein oder andere echte Verstärkung? Deren Backups haben wir ja schon.

    Micht stört, daß bislang einfach alle Tansferaktivitäten auf Bestandswahrung zielen. Das kenne ich schon zu lange und weiß ganz genau wo es hin führt.

  242. “ Oh hups … Ich scheine eine zu euphorische Meinung zu den Beiden Hoppis hier öffentlich gemacht zu haben … Oder ist das erlaubt?“

    – Blöde Frage, nächste Frage.

    „Ich bin verwirrt. Wie darf ich mich denn äußern … Hier im Speckmantel? Bitte um Anweisung vom Staatsorgan! Ach wären wir doch nur in China.“

    – Du meinst das Staatsorgan, welches nun wirklich jeder Meinung / Quasimeinung / Vorurteil / wütendem Gepöbel geduldig und bereitwillig ein Podium zur Verfügung stellt.

    „Faschissmuss scheint immer noch ein Bestandteil unserer Gesellschaft zu sein.“

    – Ich hoffe, ich habe die irgendwo versteckte filigrane Ironie überlesen.

    „So und jetzt erstmal einen VHS Fotografiekurs belegen …. Kann ich nur empfehlen … Dann klickts vielleicht mal bei dem ein oder anderen „

    – Auch mir gelingt nicht jedes Scherzchen.

  243. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wer rechnen kann, sollte bemerkt haben, dass logischerweise noch Minimum zwei, drei Spieler kommen. „

    Wer liest weiß, dass dies schon gestern erwähnt wurde.

    http://www.blog-g.de/ohne-neue.....ent-688341

    Sorry, aber ich lese hier nicht wirklich oft mit; schon gar keine 500 Beiträge unter einem Blog-Eintrag.

    Also, wo ist das Problem? Wenn noch zwei Spieler kommen, ist garantiert ein weiterer Stürmer dabei. Man wollte mit Lakic insgesamt drei Stürmer, hat, Stand heute, einen (OO soll ja abgegeben werden). Vielleicht hat man Joselu ja nur ob der attraktiven Finanzierungsmöglichkeit, bei der man sich kaum Transferbudget verbaut, geholt, um die weiteren finanziellen Mittel in den Stürmer Nummer 1 zu stecken? Dann will ich mal lesen, was hier geschrieben wird. Wahrscheinlich werden die Verpflichtungen von Schröck und Joselu dann als cleverer Schachzug bezeichnet: Brauchbare Spieler bekommen und keine bzw. kaum finanzielle Mittel verbaut.

    Hübner und Veh haben einen Plan, der damit endet, irgendwann, bestenfalls vor dem Pflichtspielauftakt, einen vollständigen Kader zu haben. Es sind noch einige Wochen Zeit und ich rechne erst ab, wenn die Transferaktivitäten abgeschlossen sind. Täte dem ein oder anderen Schreiberling hier auch ganz gut.

  244. ZITAT:

    “ Flum – Backup für RodeSchwegler

    Rosenthal – Backup für MeierInuiOffensives

    Wiedwald – Pflichtbackup für Trapp

    Russ – Backup für Defensives

    Schröck – Backup für Celozzi (Celozzi ist Backup für Defensives/Außen)

    Joselu – Backup für Irgendeinen Stürmer

    Und hier wird ernsthaft behauptet, wir wären jetzt stärker? Selbstverständlich ist es angesichts der Zahnfleischkriecherei gegen Ende und Europa wichtig, Alternativen zu haben. Aber besser sind wir nicht. Wir können so vielleicht eher das Niveau halten. Welches, wenn wir einen vergleichbaren Sensationslauf wie letztes Jahr realistischerweise mal ausschließen, nicht wirklich berauschend sein dürfte. Warum holt man nicht die ein oder andere echte Verstärkung? Deren Backups haben wir ja schon.

    Micht stört, daß bislang einfach alle Tansferaktivitäten auf Bestandswahrung zielen. Das kenne ich schon zu lange und weiß ganz genau wo es hin führt. „

    Was willst Du denn machen mit 7 Mio? Einen Stürmer kaufen, dazu noch einen IV und Schluss? Dann schlägt der Stürmer nicht ein (keine Ahnung, wie ich darauf komme), einer verletzt sich und alles jammert, das der Kader so klein ist!

    Ich glaube, bei dem knappen Budget musst Du dich entscheiden…

  245. „Sorry, aber ich lese hier nicht wirklich oft mit; schon gar keine 500 Beiträge unter einem Blog-Eintrag.

    Also, wo ist das Problem?“

    Es gibt kein Problem. Da oben haben zwei Leute ihre Meinung gesagt, ihre höchst subjektive Meinung, logisch. Und hier darf jeder sein pro und contra drunter schreiben. Absolut kein Problem.

  246. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wer rechnen kann, sollte bemerkt haben, dass logischerweise noch Minimum zwei, drei Spieler kommen. „

    Wer liest weiß, dass dies schon gestern erwähnt wurde.

    http://www.blog-g.de/ohne-neue.....ent-688341

    Auch nach 1x drüber schlafen, verstehe ich es nicht. Erst recht nicht, wenn ach-du-Schröck heute unterschrieben hat und die anderen 50%-Transfers (von gestern abend) nicht. Oder noch nicht. Oder was auch immer.

    Wenn ach-du-Schröck den Dolmetscher für die SAP-Anleihe spielen sollte (was ich nicht weiß, sondern nur vermute!), wieso ist dann der Dolmetscher vor Ort und der Nunmehr-Ex-Clubkollege nicht?

    Nö, ich erlaube mir, es nicht zu verstehen.

    Und ich befürchte, einigen anderen hier im Blog geht’s ähnlich. Ist dann halt wie im Schnellkochtopf, pfft …

    Wenn dann erstmal die Luft wieder „im Normalzustand“ ist, kann man ja immer noch aufräumen, saubermachen und dann gucken, wie’s aussieht.

  247. @249

    Wie du schon sagst, in der Breite.

    Aber deine Vergleich hinken meiner Meinung nach ein bisschen.

    Generell gibts mehr Optionen und wenn man Vergleiche anstellt, dann eher, vor welche Spieler sich die Neuverpflichtungen schieben:

    Flum – anstelle Lanig

    Rosenthal – anstelle Matmour

    Wiedwald – Oka

    Russ – Demidov/Butscher

    Schröck – gute Frage…

    Joselu – Occean

    Meiner Meinung nach ein klarer Schritt nach vorne, in der Breite.

    Ansonsten teile ich ja die Meinung anderer: Wenn noch einer für die erste Elf kommt, dann ist das schon iO so….

  248. „Haha :)

    Nur dass ich bei Joselu wohl “manche” bin……“

    Jimmy – wenn Du auf diesen meinen Satz (217) „Einige hier meinen, er wäre ein Talent mit Potenzial.“ anspielst, sei Dir bitte gesagt, dass das tatsächlich völlig wertneutral ist, ja sogar sein muss, da ich den Spieler ja kein bisschen kenne.

  249. ZITAT:

    “ Ich hoffe, ich habe die irgendwo versteckte filigrane Ironie überlesen. „

    Mit Sicherheit.

  250. ZITAT:

    „Sorry, aber ich lese hier nicht wirklich oft mit; schon gar keine 500 Beiträge unter einem Blog-Eintrag.

    Also, wo ist das Problem?“

    Es gibt kein Problem. Da oben haben zwei Leute ihre Meinung gesagt, ihre höchst subjektive Meinung, logisch. Und hier darf jeder sein pro und contra drunter schreiben. Absolut kein Problem. „

    Stefan…die Diskussion ist doch müssig! Eine Meinung PRO, eine CONTRA…und schon gehen alle ab! Seien wir doch froh, das jeder seine Meinung äußern darf!

    Was ist denn nun mit dem spanisch-tschechischen Wunderstürmer?

  251. Wichtig ist das wir in der Breite besser besetzt sind!

    http://www.youtube.com/watch?v.....4VrydIJMB4

  252. „Eine Meinung PRO, eine CONTRA…und schon gehen alle ab! Seien wir doch froh, das jeder seine Meinung äußern darf! „

    Bin ich auch. Sage ich doch.

  253. Und daher auch meinetwegen Bendtner. Daß jeder Stürmer hier versagt, kenne ich schon und kann mich nicht negativ überraschen. Daß hier aber ein nicht-autistisches Großtalent noch vor dem allerbesten Alter von einem Weltklub kommend anheuert, das wäre ein Signal für Mitspieler, Fans, Investoren, Medien, das mit Geld gar nicht zu bezahlen wäre. Wenn der nicht völlig implodiert, kann der uns nur nutzen. Das müssen allerdings Trainer und Team hinbekommen. Was ihnen zuzutrauen ist.

  254. ZITAT:

    “ „Haha :)

    Nur dass ich bei Joselu wohl “manche” bin……“

    Jimmy – wenn Du auf diesen meinen Satz (217) „Einige hier meinen, er wäre ein Talent mit Potenzial.“ anspielst, sei Dir bitte gesagt, dass das tatsächlich völlig wertneutral ist, ja sogar sein muss, da ich den Spieler ja kein bisschen kenne. „

    Ich weiß. So hab ich ihn auch gelesen. Habe mich ja nnur gestern schon recht weit aus dem Fenster gelehnt, dass ich ihn eben als talentiert erachte. Und deshalb finde ich mich in dem Fall unter „einige meinen“ wieder. Nur wiederfinden, ganz wertneutral, so wie du es ja auch geschrieben hast.

    Und ich hoffe dass es sich genauso lohnt wie letztes Jahr bei Trapp…..und ich nicht irgendwann mal aus dem Fenster falle….

  255. ZITAT:

    http://instagram.com/p/bCCly2g....._p6/

    Ersma was essen gehen. „

    Vergesst The Sartorialist. Just go to Bendtner Instagram.

  256. „Nur jetzt bitte die Patschehändchen heben für Bentdner, denn ich fürchte, der Blog wird bei Transfervollzug daran zerbersten.

    Wer ist dafür?“

    Ja, ganz unbedingt, ohne jede Einschränkung.

  257. Es macht uns besser, wenn die Leistungseinbrüche (dank Demidov, Matmour oder überspielten Inui) verschwinden. Das ist doch offensichtlich.

    Auch wurde hier schon mehrfach hin und her gerechnet, dass der Saisonstart nicht wiederholt werden muss, wenn im Gegenzug dazu die sieben Spiele Trostlosigkeit wegfallen.

    Und an welcher Stelle der ersten 11 soll man sich nochmal signifikant steigern können? Meier wohl kaum, Doppelsechs sowie Innenverteidigung fällt auch flach, AIgner mit seinen 17 Scorer-Punkten wohl auch, womöglich Inui. Und das sage ich über einen Spieler, der die Scouts von Arsenal (angeblich) auf sich gezogen hat.

    Viel mehr ist es doch richtig, dass wir diese Saison höchst wahrscheinlich (ich gehe davon aus) mindestens neun Spiele mehr zu bewältigen haben. Die steckst du aber nicht weg, wenn du dir einen Star holst, sondern eben Rode, Meier, Zambrano und Inui recht gut ersetzen kannst.

  258. „wenn man Vergleiche anstellt, dann eher, vor welche Spieler sich die Neuverpflichtungen schieben:“

    Die Genannten sind im Idealfall alle weg. Da kann man sich leicht davor schieben. Sie schieben sich auf jeden Fall hinter die stärkste Besetzung und sind somit austauschbare Platzhalter und keine Verstärkungen.

  259. ZITAT:

    “ Flum – Backup für RodeSchwegler

    Rosenthal – Backup für MeierInuiOffensives

    Wiedwald – Pflichtbackup für Trapp

    Russ – Backup für Defensives

    Schröck – Backup für Celozzi (Celozzi ist Backup für Defensives/Außen)

    Joselu – Backup für Irgendeinen Stürmer

    Und hier wird ernsthaft behauptet, wir wären jetzt stärker? Selbstverständlich ist es angesichts der Zahnfleischkriecherei gegen Ende und Europa wichtig, Alternativen zu haben. Aber besser sind wir nicht. Wir können so vielleicht eher das Niveau halten. Welches, wenn wir einen vergleichbaren Sensationslauf wie letztes Jahr realistischerweise mal ausschließen, nicht wirklich berauschend sein dürfte. Warum holt man nicht die ein oder andere echte Verstärkung? Deren Backups haben wir ja schon.

    Micht stört, daß bislang einfach alle Tansferaktivitäten auf Bestandswahrung zielen. Das kenne ich schon zu lange und weiß ganz genau wo es hin führt. „

    Njein, Natürlich wäre es schön, wenn wir jemand verpflichten könnten, der ersichtlich stärker ist als unsere ersten 11.

    Das ist mit unserer schmalen Kasse aber nicht so einfach. Immerhin waren wir ja sechster. Von den Verpflichtungen traue ich übrigens Rosi durchaus zu, Inui oder Aigner zu verdrängen. Und es steigert m.E. und hoffentlich schon die Leistung, wenn ich statt Lanig Flum, statt Occean Joselu (ich weiß, ist nicht fix), statt Demidov Russ, und statt Matmour Rosenthal als Ersatz oder Einwechslung bringen kann.

    Würden wir alles auf Mr. X setzen, hätten wir eben nicht oder wie in der letzten Saison nur unzureichend die Möglichkeit auf Form, Verletzung oder Müdigkeit der Stammspieler zu reagieren. Und das könnte bei einer hoffentlich möglichst langen Dreifachbelastung fatal werden.

  260. ZITAT:

    “ „wenn man Vergleiche anstellt, dann eher, vor welche Spieler sich die Neuverpflichtungen schieben:“

    Die Genannten sind im Idealfall alle weg. Da kann man sich leicht davor schieben. Sie schieben sich auf jeden Fall hinter die stärkste Besetzung und sind somit austauschbare Platzhalter und keine Verstärkungen. „

    Was war zuerst? Das Ei oder das Huhn?

    Die Jungs sind doch weg, eben WEIL wir stärkeren Ersatz geholt haben. Punkt.

    Ansonsten sind wir uns doch alle einig: Die einzige Position wo wir uns wirklich signifikant verbessern müssen ist der Sturm plus eventuell LM (und da kann grade Rosi gut Druck auf Taka machen) und der Rest steht ja. Und er steht gut.

  261. ZITAT:

    “ Flum – anstelle Lanig

    Rosenthal – anstelle Matmour

    Wiedwald – Oka

    Russ – Demidov/Butscher

    Schröck – gute Frage…

    Joselu – Occean“

    Kannst Du mit Deinem Scheiß nicht einfach mal warten bis ich fertig bin? ;-)

  262. “ Von den Verpflichtungen traue ich übrigens Rosi durchaus zu, Inui oder Aigner zu verdrängen.“

    Da bin ich leider Deiner Meinung. Und ich gehe sogar soweit zu sagen dass es für mich eine Enttäuschung wäre, wenn er das nicht packen würde.

  263. Man sollte sich halt zuerst mit der Verstärkung beschäftigen und was noch übrig bleibt, in die Breite stecken.

    Nicht umgekehrt und irgendwann mal feststellen, daß für Verstärkung das Geld nicht mehr reicht.

  264. ZITAT:

    “ “ Oh hups … Ich scheine eine zu euphorische Meinung zu den Beiden Hoppis hier öffentlich gemacht zu haben … Oder ist das erlaubt?“

    – Blöde Frage, nächste Frage.

    „Ich bin verwirrt. Wie darf ich mich denn äußern … Hier im Speckmantel? Bitte um Anweisung vom Staatsorgan! Ach wären wir doch nur in China.“

    – Du meinst das Staatsorgan, welches nun wirklich jeder Meinung / Quasimeinung / Vorurteil / wütendem Gepöbel geduldig und bereitwillig ein Podium zur Verfügung stellt.

    „Faschissmuss scheint immer noch ein Bestandteil unserer Gesellschaft zu sein.“

    – Ich hoffe, ich habe die irgendwo versteckte filigrane Ironie überlesen.

    „So und jetzt erstmal einen VHS Fotografiekurs belegen …. Kann ich nur empfehlen … Dann klickts vielleicht mal bei dem ein oder anderen „

    – Auch mir gelingt nicht jedes Scherzchen. „

    Mein Post bezog sich auf den Quark den Chris in 210 geschrieben hatte und forderte “ …einem 23-jährigen nicht einfach mal neutral willkommen heißen …“.

    Es muss also irgend jmd vorgeben, wie die Meinungen, die hier geäußert werden, auszusehen haben.

    In Diktaturen gibt ein Zentralorgan (oder was auch immer), die Meinung, die man zu haben hat, vor!

    Wenn Du dich angesprochen gefühlt hast, Ergänzungsspieler – sorry.

    Hat ganz und gar nix mit dir zu tun.

  265. Ich schätze, unsere haben den Gastbeitrag gelesen und den Joselu dann durch den Medizincheck fallen lassen. Wie damals die Russen beim Caio. Dieser Blog wird unterschätzt.

  266. Uiii der Marcel Heller…

    Marcel Heller (zuletzt Alemannia Aachen) und Nils Pichinot (Hallescher FC) befinden sich seit heute im Probetraining beim SV Darmstadt 98.

    http://www.transfermarkt.de/de.....eite1.html

  267. ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung.

  268. ZITAT:

    “ Hat ganz und gar nix mit dir zu tun. „

    Das nächste Mal musst Du vielleicht ein bisschen einfacher Formulieren – hier schreiben Fußballfans.

    *Ironiemodus off*

  269. c-e, ein verdammtes Mal wollte ich auch schneller sein ;)

  270. “ ZITAT:

    Das ist mit unserer schmalen Kasse aber nicht so einfach. Immerhin waren wir ja sechster. Von den Verpflichtungen traue ich übrigens Rosi durchaus zu, Inui oder Aigner zu verdrängen. Und es steigert m.E. und hoffentlich schon die Leistung, wenn ich statt Lanig Flum, statt Occean Joselu (ich weiß, ist nicht fix), statt Demidov Russ, und statt Matmour Rosenthal als Ersatz oder Einwechslung bringen kann.“

    Bis auf Joselu sind ja alle schon lange fix und sehe es genauso da wurde schon in die Breite gearbeitet. Langsam dürfte der ein oder zwei Spieler für die Startelf gekauft werden.

    Schröck ist entweder ein mega Schnäppchen oder ich übersehe was. Kann mir nicht vorstellen, dass wir momentan keinen bei den Amatueren oder in der A-Jugend haben der das nicht auch kann.

  271. ZITAT:

    “ Man sollte sich halt zuerst mit der Verstärkung beschäftigen und was noch übrig bleibt, in die Breite stecken.

    Nicht umgekehrt und irgendwann mal feststellen, daß für Verstärkung das Geld nicht mehr reicht. „

    Es war doch genügend Geld da. Vor drei Wochen noch. Aber die Verantwortlichen haben sich dazu entschieden, den Kader lieber breiter zu gestalten als viel Geld (für die Verantwortlichen zu viel) einen Spieler zu holen.

    Das war eine klare Entscheidung und wurde sicherlich nicht irgendwann mal festgestellt.

  272. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Mäßige dich mal Kolleesch .Einmal am Tag reicht. Der schnappt über wenn er das öfters hört.

  273. ZITAT:

    „Eine Meinung PRO, eine CONTRA…und schon gehen alle ab! Seien wir doch froh, das jeder seine Meinung äußern darf! „

    Bin ich auch. Sage ich doch. „

    Du schon!

  274. ZITAT:

    “ ZITAT:

    http://instagram.com/p/bCCly2g....._p6/

    Ersma was essen gehen. „

    Vergesst The Sartorialist. Just go to Bendtner Instagram. „

    Ichweissnich. Stilistisch bin ich beim Bendtner sehr gespalten.

    – Jacket und Hose für sich sind OK, in der Kombination aber zu gewollt aufdringlich.

    – Der Bindet viel zu lang gebunden – kurz und entweder unfassbar aufwendiger doppelter Windsor oder gar keine (auch diese quasi legere im Grunde genommen offene Tragweise würde ich nicht mögen).

    – Die Schuhe sind einfach nicht mein Geschmack, aber da bin ich eigen.

    – Die Uhr scheint klasse zu sein

    – Die Frisur ist übberagend

  275. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Nee. Aber den Rosenthal hatte ich jetzt mal wirklich schon länger auf dem Schirm.

  276. Djebbour ist ablsöefrei, btw.

    Aber wohl Stuttgart und Bremen dran.

    http://www.lequipe.fr/Football.....ise/381745

  277. @266″und an welcher Stelle der ersten 11 soll man sich nochmal signifikant steigern können?“

    Na im Sturm natürlich,was für eine Frage!

  278. @Falke – du meinst, wir sind der Eintracht schon voraus…?

  279. 273 – Cassio. Angekommen, verstanden und akzeptiert.

  280. ZITAT:

    “ 273 – Cassio. Angekommen, verstanden und akzeptiert. „

    Sehr schön….. alles wieder kuschelig …. Kuchen?

  281. Ein Mann ohne Socken. Das geht im Grunde überhaupt nicht.

  282. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Nee. Aber den Rosenthal hatte ich jetzt mal wirklich schon länger auf dem Schirm. „

    Hihi, ich auch. Aber wenn ich eine Spielerverpflichtung gut finde, ist das quasi das Ende aller Hoffnungen.

  283. ZITAT:

    “ Für alle die nach Bendtner schreien

    http://eintrachtpower.de/was-w.....cwou5yQl3Z

    Mal ne Frage: Was steht da jetzt drin was neu wäre? Oder kontrovers? Oder die Frage im Titel des Beitrags beantworten würde?

  284. ZITAT:

    “ ZITAT:

    http://instagram.com/p/bCCly2g....._p6/

    Ersma was essen gehen. „

    Vergesst The Sartorialist. Just go to Bendtner Instagram. „

    klares nein!

  285. ZITAT:

    “ Man sollte sich halt zuerst mit der Verstärkung beschäftigen und was noch übrig bleibt, in die Breite stecken.

    Nicht umgekehrt und irgendwann mal feststellen, daß für Verstärkung das Geld nicht mehr reicht. „

    +1

    Genau das ist der Punkt, den ich derzeit nicht verstehe! Weil: Derzeit läuft’s eben genau umgekehrt. Und das ist das, was ich nicht verstehe.

  286. http://www.trainer-baade.de/es.....rankreich/

    Einfach das Logo mal willkommen heißen und ihm eine Chance geben.

  287. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Für alle die nach Bendtner schreien

    http://eintrachtpower.de/was-w.....cwou5yQl3Z

    Mal ne Frage: Was steht da jetzt drin was neu wäre? Oder kontrovers? Oder die Frage im Titel des Beitrags beantworten würde? „

    Für mich klingt das so als wäre man sich vorher nicht mal mit Arsenal einig gewesen.

  288. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    http://instagram.com/p/bCCly2g....._p6/

    Ersma was essen gehen. „

    Vergesst The Sartorialist. Just go to Bendtner Instagram. „

    klares nein! „

    Da sind wir uns ja einig:-)

    No go!

  289. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Nee. Aber den Rosenthal hatte ich jetzt mal wirklich schon länger auf dem Schirm. „

    Sorry, aber der verdängt deiner Meinung nach, weil soooo stark, Inui und Aigner? Darf ich sagen, dass das Unsinn ist?

  290. Hvad vil du, Bendtner?

    http://ekstrabladet.dk/sport/f.....024098.ece

    Das ist doch bestimmt daraus abgeleitet. Obwohl: Vermutlich gab es nur einen einzigen Artikel, der inzwischen in 200 Sprachen wieder und wieder wiederholt wird.

  291. Bei Joselu habe ich ein gutes Gefühl, glaube der hilft uns mehr als dieser Kadlec.

  292. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Nee. Aber den Rosenthal hatte ich jetzt mal wirklich schon länger auf dem Schirm. „

    Sorry, aber der verdängt deiner Meinung nach, weil soooo stark, Inui und Aigner? Darf ich sagen, dass das Unsinn ist? „

    Ja, darfst du. Solange du objektiv bleibst.

  293. ZITAT HG #221:

    „… die Hoffenheimer habe ich mir genauer angeschaut als andere Teams….“

    Ich auch. Reiner Zufall oder, weil ich aus der Ecke komme und „Fans“ des Hopp kenne.

    „… Der andere war Joselu. Ich hab mich die ganze Zeit gefragt warum irgendjemand auf die Idee gekommen ist 6 Millionen Euro für diesen Spieler zu investieren. Ich konnte das Rätsel bis zum heutigen Tage nicht lösen.

    Man kanns auch einfach ausdrücken. Der trifft nicht…..“

    Lustig: ich hatte bei dem einen anderen Eindruck, dass er nämlich ziemlich gut war. Vor allem in Kombi mit Volland als zweite hängende Spitze sah ich sehr gute Momente. Der schien mir, wenn er spielte, bloß von seinen Hintermännern meist hängen gelassen.

    Werde bei der Sinsheimer Vewandschaft noch mal nachfragen. Aber die fanden ihn auch nicht schlecht. Sicher kein 6-Millionen -Mann aber ein gut ausgebildeter und durchschöagskräftiger Stürmer.

    Mal sehen, ob wir sehen werden.

  294. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Nee. Aber den Rosenthal hatte ich jetzt mal wirklich schon länger auf dem Schirm. „

    Sorry, aber der verdängt deiner Meinung nach, weil soooo stark, Inui und Aigner? Darf ich sagen, dass das Unsinn ist? „

    Halt, stopp. Nicht Inui und Aigner. Nur einen von beiden.

  295. Die Meldung, Arsenal sei sich mit 6 Vereinen einig und somit Bendtner selbst entscheidet, wohin es geht, ist doch erst die Grundlage für dieses Gerücht gewesen, oder?

  296. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Da bin ich leider Deiner Meinung. „

    Du hast halt Ahnung. „

    Ah, okay, dann bin ich auch weiterhin nicht deiner Meinung. :-)

    Nee. Aber den Rosenthal hatte ich jetzt mal wirklich schon länger auf dem Schirm. „

    Sorry, aber der verdängt deiner Meinung nach, weil soooo stark, Inui und Aigner? Darf ich sagen, dass das Unsinn ist? „

    Halt, stopp. Nicht Inui und Aigner. Nur einen von beiden. „

  297. ZITAT:

    “ Halt, stopp. Nicht Inui und Aigner. Nur einen von beiden. „

    Ich habe da auch einen klaren Favoriten.

  298. ZITAT:

    Ich habe da auch einen klaren Favoriten. „

    Ich auch.

  299. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Halt, stopp. Nicht Inui und Aigner. Nur einen von beiden. „

    Ich habe da auch einen klaren Favoriten. „

    Des Trainers Lieblingsschüler?

  300. Rosenthal ist ein guter Leichtathlet m.E.. Kann man locker 120 Minuten spielen lassen bei einem großen Europapokal-Abend (ohne ihn wirklich zu bemerken). Aber Inui oder Aigner verdängen? Ich lass mich überraschen.

  301. Dieser Bendtner ist ja nicht nur anscheinend eine Kappe, der sieht auch noch shicé aus. Wenn schon Glamour, dann bitte auch eine richtige Type und nicht so ein Allerweltsgesicht.

  302. Aiges und Innui sind in der letzten Saison oftmals erschöpft ausgewechselt worden. Das hier ein Back Up mit vergleichbaren Qualitäten geholt wurde, der zudem auch stärker als Matmour und Kittel ist, kann man als Schritt in die richtige Richtung bezeichnen.

  303. An alle Joselu Kritiker, ich erinner an einen nur zwei Jahre jüngeren Lewandowski, der in seiner ersten Saison in 33 Spielen, auch „nur“ 8 Tore geschossen… Ich denke, der Gute hat Talent und nach nur einer Saison bei nem Katastrophenteam, wage ich nicht darüber zu urteilen und würde mich erstmal freuen.

  304. ZITAT:

    “ An alle Joselu Kritiker, ich erinner an einen nur zwei Jahre jüngeren Lewandowski, der in seiner ersten Saison in 33 Spielen, auch „nur“ 8 Tore geschossen… Ich denke, der Gute hat Talent und nach nur einer Saison bei nem Katastrophenteam, wage ich nicht darüber zu urteilen und würde mich erstmal freuen. „

    Wenn er denn kommt – agree.

  305. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Halt, stopp. Nicht Inui und Aigner. Nur einen von beiden. „

    Ich habe da auch einen klaren Favoriten. „

    Des Trainers Lieblingsschüler? „

    Das zarte Geschöpf.

  306. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Halt, stopp. Nicht Inui und Aigner. Nur einen von beiden. „

    Ich habe da auch einen klaren Favoriten. „

    Des Trainers Lieblingsschüler? „

    Das zarte Geschöpf. „

    Schnell isser ja, aber die Höhe des Rasens macht ihm beim Schuß immer enorme Probleme:-)

  307. @Isaradler:

    Beim Thema „Spieler, die eigentlich zu gut für uns sind, trotzdem kommen und das als Zeichen für einen Aufbruch zu verstehen ist“, muß ich immer unweigerlich an Markus Schupp, Mehdi Mahdavikia und Halil Altintop denken. Dass wir andererseits Weltspieler nur dann bekommen, wenn sie nicht fit/verletzt sind, weil sie ansonsten zu teuer sind, ist mir auch klar. Aber auch da ist Bajramovic ein eher abschreckendes Beispiel.

  308. „Markus Schupp, Mehdi Mahdavikia und Halil Altintop“

    Junge, europäische Sturmhoffnungen allesamt.

  309. ….jetzt muß ich doch mal:

    @272

    Nöh, macht im dem Falle keine Sinn, weil es nur nach dem Idealfall gedacht ist/in einem Falle, wo wir alleine die Regeln bestimmen.

    Schön wärs, das Gegenteil ist es aber.

    Da wir –in der neuen Größenordnung, in welcher wir nach Verstärkung shoppen wollen- den kleinsten Geldbeutel von allen dort sonst noch versammelt Interessierten haben, muss man auf den günstigen Moment hinarbeiten, der dann im besten Fall auch eintritt.

    Meanwhile (das erstere lässt man deswegen ja nicht aus dem Auge), da man sich ja nicht nur auf den besten Fall verlassen kann, macht man schon mal das, was auch noch dringend von Nöten /und schon mal machbar ist…bevor einem vor lauter einseitig fixiertem Geschachere woanders das noch durch die Lappen geht.

  310. Trezeguet wäre wieder zu haben.

  311. Herrschaften, seid ihr wahnsinng, wie soll denn ein Werktätiger das alles lesen? Macht mal langsamer.

  312. ZITAT:

    “ @Isaradler:

    Beim Thema „Spieler, die eigentlich zu gut für uns sind, trotzdem kommen und das als Zeichen für einen Aufbruch zu verstehen ist“, muß ich immer unweigerlich an Markus Schupp, Mehdi Mahdavikia und Halil Altintop denken. Dass wir andererseits Weltspieler nur dann bekommen, wenn sie nicht fit/verletzt sind, weil sie ansonsten zu teuer sind, ist mir auch klar. Aber auch da ist Bajramovic ein eher abschreckendes Beispiel. „

    Also Mehdi war ein Alt“star“, Halil hatte damals vor Jahren mal eine gute Saison und Star würde ich ihn nicht nennen und Schupp, gut da war ich noch recht jung, aber damals hatten wir ein angesehenes Team und Schupp kam von Bayern oder? Und hat da kaum gespielt…Stars würde ich das nich nennen…Wir hatten auch Köpke, bspw.

  313. Für Wenger ist die Hoffnung zwecks Bendtner so groß, dass jetzt schon zum dritten Mal ein Wechsel angestrebt wird.

  314. Schupp. Sowas muss man hier lesen. Schlimm.

  315. ZITAT:

    “ „Markus Schupp, Mehdi Mahdavikia und Halil Altintop“

    Junge, europäische Sturmhoffnungen allesamt. „

    Mit Bentner durchaus vergleichbar.

    Salou fällt mir noch ein.

  316. Falke, man kann ja geteilter Meinung über Bendtner sein, aber Schupp? Gehts noch?

  317. ZITAT:

    “ „Markus Schupp, Mehdi Mahdavikia und Halil Altintop“

    Junge, europäische Sturmhoffnungen allesamt. „

    Dann nimm eben Fenin oder Korkmaz. Einen Transfer der Kategorie Bendtner hatten wir einfach noch nicht. Aber alles, was so ungefähr in die Richtung ging (eigentlich zu teuer, aber irgendwie bekommen wir den Spieler doch), ging in die Hose. Frei nach dem Motto: Wenn’s zu schön ist, um wahr zu sein, dann ist es eben auch nicht wahr.

  318. ZITAT:

    “ Salou fällt mir noch ein. „

    Der war fies.

  319. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Salou fällt mir noch ein. „

    Der war fies. „

    http://de.wikipedia.org/wiki/I.....ica_Mornar

  320. „Mit Bentner durchaus vergleichbar.“

    Schupp und der Stadtmeister waren im Spätherbst ihrer Karrieren und haben mit ihren Namen nochmal abkassiert. Sportlich am ehesten noch vergleichbar mit Altintop, der aber auch schon älter war und exakt eine einzige gute Saison in seinem Leben hatte. In Sachen Öffentlichkeitswirkung, Emotionspotential und sportlicher Restlaufzeit nicht mal im Ansatz vergleichbar.

    Gut möglich natürlich, daß Bendtner sich mit 25 Jahren in der Rente wähnt und nur noch ein wenig gegen den Ball treten will.

    Oder auch nicht.

  321. Hey, was ist denn hier los ?

    Gegen wen spielen wir denn am Wochenende ?

    Haben wir etwa schon wieder ein Schlüsselspiel ?

  322. ZITAT:

    “ Falke, man kann ja geteilter Meinung über Bendtner sein, aber Schupp? Gehts noch? „

    Stimmt. Schupp hatte das Image eines tadellosen Sportsmannes.

    Anekdote zu Schupp:

    „Am 21. Mai 1985 (25. Spieltag) schoss er beim 5:2-Heimsieg über den VfL Bochum in der 68.Minute zum zwischenzeitlichen 4:0, nur eine Minute nachdem ihn Trainer Manfred Krafft für Bruno Hübner eingewechselt hatte.“

    http://de.wikipedia.org/wiki/M.....kus_Schupp

    Man kennt sich.

  323. ZITAT:

    “ Herrschaften, seid ihr wahnsinng, wie soll denn ein Werktätiger das alles lesen? Macht mal langsamer. „

    Jep, wie soll man denn da noch was schaffe? Bitte beachten. Danke.

  324. ZITAT:

    “ „Mit Bentner durchaus vergleichbar.“

    Schupp und der Stadtmeister waren im Spätherbst ihrer Karrieren und haben mit ihren Namen nochmal abkassiert. Sportlich am ehesten noch vergleichbar mit Altintop, der aber auch schon älter war und exakt eine einzige gute Saison in seinem Leben hatte. In Sachen Öffentlichkeitswirkung, Emotionspotential und sportlicher Restlaufzeit nicht mal im Ansatz vergleichbar.

    Gut möglich natürlich, daß Bendtner sich mit 25 Jahren in der Rente wähnt und nur noch ein wenig gegen den Ball treten will.

    Oder auch nicht. „

    Schupp war damals 29. Das war Mitte der 90er das 25 von heute….

  325. 25 sind die neuen 31. Bei Fußballern.

  326. „Schupp war damals 29. Das war Mitte der 90er das 25 von heute….“

    Danach hat er ja auch noch mal richtig aufgetrumpft.

  327. Wie oft hat man (bzw. wir?) das Glück, dass man einen Spieler teuer kauft und noch teurer verkauft? Ich wünsche es mir und freu mich dreifach, wenn es gerade bei Bendtner so sein sollte, aber inzwischen ist mir als Negativbeispiel noch Woronin/Düsseldorf eingefallen. Wobei der keine 25 mehr ist.

  328. „Stimmt. Schupp hatte das Image eines tadellosen Sportsmannes“

    Ja Jupp, NB fehlt natürlich Disziplin. Das ist uns ja immer schlecht bekommen.

  329. Ihr macht mir ein bisschen Angst.

    Haben wir Bendtner etwa verpflichtet ?

  330. Bendtner hatte bei Sunderland eine Chance, ähnlich wie sie jetzt die Eintracht ihm bieten würde. Sportlich hat er sie halbwegs genutzt, es aber auch geschafft, zu spät zum Teambus zu kommen und nachts von der Polizei angehalten zu werden.

    Er schwebt zwischen verheißungsvollen CL-Stürmer und überhöhter Lachnummer. Ich muss es zum Glück nicht entscheiden.

  331. Erstklassig geföhnt der Schupp. Jeder der mal das Trikot der Eintracht getragen hat verdient unsere Hochachtung net wahr?

    Ich erinnere auch an an Radmilo Mihailovic und an diesen Gladbacher ..Kerle wie hieß der nochmal.. eine Tormaschine..

  332. Mir ist halt in 100 von 100 Fällen ein Brinkmann lieber als ein Legat.

  333. ZITAT:

    “ Mir ist halt in 100 von 100 Fällen ein Brinkmann lieber als ein Legat. „

    +1

  334. ZITAT:

    “ Erstklassig geföhnt der Schupp. Jeder der mal das Trikot der Eintracht getragen hat verdient unsere Hochachtung net wahr?

    Ich erinnere auch an an Radmilo Mihailovic und an diesen Gladbacher ..Kerle wie hieß der nochmal.. eine Tormaschine.. „

    Rahn

  335. Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987

  336. Er nun wieder..

  337. Niemand will einen Legat. Aber Bendtner wäre auch ziemlich Gekas.

  338. Einen Gekas im richtigen Zeitfenster nähme ich auch.

  339. Legatisierung der Okocha`s – jetzt hab ichs

  340. Und einen Skibbe auch. Man muß sie halt rechtzeitig entsorgen.

    Erfolg stinkt nicht.

  341. Phhh

    ordentlich was los hier – musste grad meine Lunch Pause ueberziehen….

    Der Foehnfrisourdaene ist fuer mich nix anderes als ein lange Version des faulen Griechen, Gekas ‚extruded‘ sozusagen. Nach hinten ungefaehr so reaktionsschnell wie eine handbetriebene Bahnschranke.

    http://www.mirror.co.uk/sport/.....er-2002259

    ich hoffe das wird nix. passt nicht zu EF und wird noch weniger die EF Sprache sprechen als irgenein neuer Spanier… meine Meinung.

    Waer dann ungefaehr so wie PSG/Zlatan reloaded – nur eben im gehobenen BL Mittelfeld

  342. Jetzt erkenne ich es: Gelungene Stürmertransfers sind seit Yeboah einfach nicht mehr Sache der Eintracht. In wahlloser Reihenfolge:

    Mornar, Mantzios, Frommer, Altintop, Occean, Kweuke …

  343. Ich nehm Helmes. Immernoch. Mit Kusshand.

  344. ZITAT:

    “ Mir ist halt in 100 von 100 Fällen ein Brinkmann lieber als ein Legat. „

    Ob uns so ein ostwestfälisch-lippisches Talent weiterbringen würde? http://de.wikipedia.org/wiki/D....._Brinkmann

  345. wenn es danach geht würde ich auch Neymar und Messi nehmen.

    Und wenn es undbedingt sein muss, auch mit Kusshand.

  346. Legat hatte formidablen Unterhaltungswert! Wobei den konnte man Brinkmann auch nicht absprechen. Schade das Basler nie bei der Eintracht war..wäre eigentlich die logische Fortsetzung dieser Namenskette. :D

  347. „Ob uns so ein ostwestfälisch-lippisches Talent weiterbringen würde?“

    An dem waren sie auch mal ernsthaft dran. Wäre so ein Kracher wie Krük geworden.

  348. mercato-update:

    laut ssnhd bendtner bei der eintracht wegen nichtfinanzierbarkeit des gehalts endgültig vom tisch, verhandlungen um kadlec dauern an sind aber extrem schwierig und die verpflichtung von joselu steht gegen 800 tsd leihgebühr kurz bevor.

  349. Ich weiß jetzt an wen mich der Kadlec erinnert.

  350. ZITAT:

    “ Ich weiß jetzt an wen mich der Kadlec erinnert. „

    Gut.

  351. Wäre es eigentlich Entschuldigung genug, wenn ich …also für den Fall .das der Matador wirklich die magische 1O Tore-Schallmauer durchbricht, einen vom Watz zubereiteten Topf mit salzigem lauwarmen Haferschleim verzehre? Natürlich mit entsprechender medialer Aufbereitung.

    Strafe für unbotmäßiges Geschmiere muß schließlich sein.

  352. ZITAT:

    “ Wäre es eigentlich Entschuldigung genug, wenn ich …also für den Fall .das der Matador wirklich die magische 1O Tore-Schallmauer durchbricht, einen vom Watz zubereiteten Topf mit salzigem lauwarmen Haferschleim verzehre? Natürlich mit entsprechender medialer Aufbereitung.

    Strafe für unbotmäßiges Geschmiere muß schließlich sein. „

    10 Pflichtspieltore? Hört sich gut an….

  353. ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    N11-Spieler!

    Wahnsinnstyp.

  354. ZITAT:

    “ Wäre es eigentlich Entschuldigung genug, wenn ich …also für den Fall .das der Matador wirklich die magische 1O Tore-Schallmauer durchbricht, einen vom Watz zubereiteten Topf mit salzigem lauwarmen Haferschleim verzehre? Natürlich mit entsprechender medialer Aufbereitung.

    Strafe für unbotmäßiges Geschmiere muß schließlich sein. „

    grossartig, ein 8er voll haferschleim ist ein deal!

    ;))

  355. Bendtner? Lappen!

    Is überleifert wer diesmal durch den Laktattest gerasselt ist?

  356. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    N11-Spieler!

    Wahnsinnstyp. „

    Der war wirklich gut. Bis er zu uns kam halt.

  357. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    N11-Spieler!

    Wahnsinnstyp. „

    Google mal..da kommste auf einen WDR Beitrag. Der verschwundeneFußballer merkwürdige Story

  358. ZITAT:

    “ Wäre es eigentlich Entschuldigung genug, wenn ich …also für den Fall .das der Matador wirklich die magische 1O Tore-Schallmauer durchbricht, einen vom Watz zubereiteten Topf mit salzigem lauwarmen Haferschleim verzehre? Natürlich mit entsprechender medialer Aufbereitung.

    Strafe für unbotmäßiges Geschmiere muß schließlich sein. „

    Jetzt übertreib‘ nicht. Wir achten die Menschenrechte.

  359. „laut ssnhd bendtner bei der eintracht wegen nichtfinanzierbarkeit des gehalts endgültig vom tisch“

    mein Hrubesch kommt halt nie zu uns.

  360. @371

    Nicht ganz. Unter Heynckes war der genial.. sollte für 15 Mios der Nachfolger von Ruud Gullit werden, geplatzter Wechsel, Selbstvertrauen weg.

    Wolf Werner hat ihn ausortiert….dann gings bergab.

  361. @373

    das wäre mir neu.

  362. Nachdem Bruno letztes Jahr, zusammen mit Armin eine sehr glückliche Hand bei den Neuverpflichtungen zeigten, vertraue ich ihnen einfach. Warum sollte ein Spieler, der bei dem einen Verein nicht richtig in Tritt kam, nicht bei einem anderen Verein überzeugen. Beispiel: Inui! In Bochum war er nicht so ein Bringer. Hier allerdings hat er viele sehr gute Spiele zeigt. Aigner dito. Mich würde es nicht wundern, wenn sich der ein oder andere Neuzugang als Perle entpuppt.

  363. dieser Blog nimmst masochistische Züge an…

  364. Können wir nicht unsere Kooperation mit ManCity nutzen und von denen so ein Sturmtalent holen, das in der englischen 3. Liga 73 Tore geschossen hat? Bis auf den Abu war ja da bislang auch tote Hose. Und der war wieder weg, bevor er die Reisetasche ausgepackt hatte.

  365. 10 Tore überhaupt oder nur auf Bundesliga bezogen?

  366. ZITAT:

    “ Wäre es eigentlich Entschuldigung genug, wenn ich …also für den Fall .das der Matador wirklich die magische 1O Tore-Schallmauer durchbricht, einen vom Watz zubereiteten Topf mit salzigem lauwarmen Haferschleim verzehre? Natürlich mit entsprechender medialer Aufbereitung.

    Strafe für unbotmäßiges Geschmiere muß schließlich sein. „

    akzeptiert

  367. „“laut ssnhd bendtner bei der eintracht wegen nichtfinanzierbarkeit des gehalts endgültig vom tisch”

    allerdings gab es diese Meldung auch schon letzte Woche. fürchterlich. mach denn niemand mehr etwas selbst? alles nur noch copy & paste?

  368. ZITAT:

    “ 10 Tore überhaupt oder nur auf Bundesliga bezogen? „

    Buli

  369. ZITAT:

    “ Jetzt übertreib‘ nicht. Wir achten die Menschenrechte. „

    mir gehts hier nur ums entertainment.

  370. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    N11-Spieler!

    Wahnsinnstyp. „

    Google mal..da kommste auf einen WDR Beitrag. Der verschwundeneFußballer merkwürdige Story „

    Where is Uwe Rahn? In Italien untergetaucht?

  371. Wir sollten Podolski zurück nach Deutschland holen, damit der endlich nicht mehr in der Nationalelf spielt.

  372. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    N11-Spieler!

    Wahnsinnstyp. „

    Google mal..da kommste auf einen WDR Beitrag. Der verschwundeneFußballer merkwürdige Story „

    Würde sagen geiler Typ einfach so ein schönes Leben in Italien zu haben.

  373. ZITAT:

    “ 10 Tore überhaupt oder nur auf Bundesliga bezogen? „

    blöde frage, jetzt haste dem gründel ne steilvorlage zur umgehung des schleimbembels geliefert, die 10 buli buden schafft der spanokel doch nie, wo der doch offensichtlich nur stürmer nr.3 nach kadlec oder x und lakitsch werden soll-

  374. @ 377 Don Alfredo: Inui und Aigner waren bei ihren Vereinen vorher schon Leistungsträger.

  375. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ 10 Tore überhaupt oder nur auf Bundesliga bezogen? „

    blöde frage, jetzt haste dem gründel ne steilvorlage zur umgehung des schleimbembels geliefert, die 10 buli buden schafft der spanokel doch nie, wo der doch offensichtlich nur stürmer nr.3 nach kadlec oder x und lakitsch werden soll- „

    Scheiße, stimmt.

  376. @391

    Meine Frage nach den Pflichtspieltoren ist er ja elegant übergangen….

  377. Was ist nur aus den verschwundenen Kommentatoren geworden?

    Uwe Bein, gujuhu, schaumerma, hubioldie, franz ferdinand etc…

    Interessier mich mehr als Uwe Rahns Leben in der Toskana.

  378. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ 10 Tore überhaupt oder nur auf Bundesliga bezogen? „

    blöde frage, jetzt haste dem gründel ne steilvorlage zur umgehung des schleimbembels geliefert, die 10 buli buden schafft der spanokel doch nie, wo der doch offensichtlich nur stürmer nr.3 nach kadlec oder x und lakitsch werden soll- „

    Der Mann ist Jurist! Der brauch keine Vorlagen der weiß sie zu finden

  379. ZITAT:

    “ Was ist nur aus den verschwundenen Kommentatoren geworden?

    Uwe Bein, gujuhu, schaumerma, hubioldie, franz ferdinand etc…

    Interessier mich mehr als Uwe Rahns Leben in der Toskana. „

    wer mir von der alten blogg-bande fehlt ist „ein anderer stefan“.

    feiner typ war das.

  380. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ist nur aus den verschwundenen Kommentatoren geworden?

    Uwe Bein, gujuhu, schaumerma, hubioldie, franz ferdinand etc…

    Interessier mich mehr als Uwe Rahns Leben in der Toskana. „

    wer mir von der alten blogg-bande fehlt ist „ein anderer stefan“.

    feiner typ war das. „

    stimmt!

  381. Also mein Lieblings Stuermer war immer Cezari Tobollik – ne richtige 11!!! ist auch immer erstmal brav mit dem Ball Richtung Eckfahne gerannt und hat gleich einige Gegenspieler (und natuerlich das halbvolle Waldstadion) unterhalten. Es entzieht sich meiner Erinnerung ob er aus dem Gewurtschtel rauskam und geflankt hat… Was fuer Zeiten.

  382. Vorsicht Radafalle!

  383. Günter Eymold.

  384. Für MrBoccia:

    „Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten – und auf der anderen Seite Kamerun !“

    Dieter Nuhr

  385. ZITAT:

    “ Für MrBoccia:

    „Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten – und auf der anderen Seite Kamerun !“

    Dieter Nuhr „

    Brüller. Und so neu. Kannte ich noch gar nicht.

  386. ZITAT:

    „Brüller. Und so neu. Kannte ich noch gar nicht. „

    Glaub ich nicht.

  387. Dieter Nuhr. Da fällt mir nichts mehr ein. Außer ein mitleidiges Lächeln.

  388. ZITAT:

    “ Nachdem Bruno letztes Jahr, zusammen mit Armin eine sehr glückliche Hand bei den Neuverpflichtungen zeigten, vertraue ich ihnen einfach. Warum sollte ein Spieler, der bei dem einen Verein nicht richtig in Tritt kam, nicht bei einem anderen Verein überzeugen. Beispiel: Inui! In Bochum war er nicht so ein Bringer. Hier allerdings hat er viele sehr gute Spiele zeigt. Aigner dito. Mich würde es nicht wundern, wenn sich der ein oder andere Neuzugang als Perle entpuppt. „

    Na, das stimmt ja so auch nicht. Sowohl Aigner, als auch Inui haben bereits bei ihren vorherigen Stationen gezeigt, dass sie was können. Gezweifelt wurde da eher, ob es auch für die erste Liga reicht.

    Und dann gab es ja durchaus auch ein paar Flops. Spontan fallen mir da Demidov, Amedick, Kouemaha, Friend und nicht zuletzt Occean ein sowie mit Einschränkungen auch noch Schildendings und Hoffer. Es ist also nicht so, dass jeder Spieler, der verpflichtet wurde, eine Verstärkung war.

  389. zu blogg-bande: Ich kann mich auch noch an einen Lenin erinnern. Der konnte sogar kicken. Auch verschwunden.

  390. ZITAT:

    “ Dieter Nuhr. Da fällt mir nichts mehr ein. Außer ein mitleidiges Lächeln. „

    Das ist doch dieser komische Düsseldorfer?!

  391. ZITAT:

    “ zu blogg-bande: Ich kann mich auch noch an einen Lenin erinnern. Der konnte sogar kicken. Auch verschwunden. „

    Der Watz hält seine Schäfchen nicht zusammen.

  392. And now for something completely different:

    http://www.youtube.com/watch?v.....1l1KytVNcY

    Zwar nicht ganz neu, aber immer wieder sehenswert.

  393. ZITAT:

    “ Also mein Lieblings Stuermer war immer Cezari Tobollik – ne richtige 11!!! ist auch immer erstmal brav mit dem Ball Richtung Eckfahne gerannt und hat gleich einige Gegenspieler (und natuerlich das halbvolle Waldstadion) unterhalten. Es entzieht sich meiner Erinnerung ob er aus dem Gewurtschtel rauskam und geflankt hat… Was fuer Zeiten. „

    Selten kam er da raus, aber wen war’s immer ein Fest.

  394. In Mainz und Nürnberg siehts finster aus.

  395. ZITAT:

    “ In Mainz und Nürnberg siehts finster aus. „

    Kannst du an zwei Orten gleichzeitig sein oder sprichst du vom Fussball?

  396. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ In Mainz und Nürnberg siehts finster aus. „

    Kannst du an zwei Orten gleichzeitig sein oder sprichst du vom Fussball? „

    Ich spreche nur von Fußball.

  397. ZITAT:

    “ In Mainz und Nürnberg siehts finster aus. „

    Wieso? Von den Szalai-Mios holen die nun zu Okazaki noch Bendtner und Kadlec. 1 weg, 3 besser und billiger.

  398. @412

    Meines Erachtens hat sich grade Mainz gut verstärkt. Auch wenn ich den Polter-Hype nicht ganz so verstehe, Okazaki bspw ich ein richtig guter. Der hätte uns auch gut zu Gesicht gestanden, für vorne wie für außen….

  399. Wird man an Siebenschläfer von innen nass, säuft man 7 Wochen ohne Unterlass.

    Das wird ein Abend. Glaub ich.

  400. Ed Kul,

    ist schon richtig was Du sagst. Falke sagte es auch schon.

    Aber von den ganzen Neuverpflichtungen wären zwei „Perlen“ eine gute Trefferquote.

  401. @ 393 / 395

    Danke der Nachfrage, mich gibt`s ab und zu noch.

    Lese hier und da mit, meistens aber eher, um Infos über die Eintracht zu finden. Und Rezepte.

    Wenn Spielernamen verniedlicht werden oder längere Stußbeiträge kommen, schalte ich ab.

    Grüße nach Berlin!

  402. Donnerstags arbeiten. Da werde ich zum Wutbürger.

  403. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    N11-Spieler!

    Wahnsinnstyp. „

    Der war wirklich gut. Bis er zu uns kam halt. „

    Immerhin hat der Rahn 3 Tore in nur 641 Minuten gemacht. Wenn man es auf 34 Spiele hochrechnet, wäre man bei 14 Tore, die er hätte machen können. Besser als die derzeitigen Stürmer, ein OO bräuchte dafür 154 Spiele. Ein Lakic macht momentan alle 226 Minuten ein Tor in der BL (82 Spiele). Ein Joselu alle 330 Minuten (25 Spiele) und der Lange liegt im Karriereschnitt bei 313 Minuten (187 BL Spiele).

    Ein Kadlec braucht pro Tor 227 Minuten, jedoch in der Gambrinus Liga (106 Spiele).

    Unser Popsternchen Nicklas ist bei 223 Minuten pro Tor in der PL (127 Spiele).

    #servicekommentar

  404. „Unser Popsternchen Nicklas ist bei 223 Minuten pro Tor in der PL (127 Spiele).“

    Dann nehme ich den.

  405. ZITAT:

    “ @ 393 / 395

    Danke der Nachfrage, mich gibt`s ab und zu noch.

    Lese hier und da mit, meistens aber eher, um Infos über die Eintracht zu finden. Und Rezepte.

    Wenn Spielernamen verniedlicht werden oder längere Stußbeiträge kommen, schalte ich ab.

    Grüße nach Berlin! „

    Sehr schön, dass es dich noch gibt!

  406. ZITAT:

    „Ein Kadlec „

    und alle Kadlece zusammen?

  407. Spät, aber noch dringend nötig: Danke Heinz Gründel für den saustarken Gastbeitrag, zumal das exakt meinem Bauchgefühl entspricht: Nottransfers, schnell zur Gemütsberuhigung herbeitransferiert. Das war mein erster Impuls und ist es auch am heutigen Folgetag.

  408. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ein Kadlec „

    und alle Kadlece zusammen? „

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ein Kadlec „

    und alle Kadlece zusammen? „

    Der Veh’sche Wunschstürmer natürlich. Alle die in der Namensfamilie Kadlec Fußball spielen oder gespielt haben, brauchen im Durschschnitt pro Tor 748 Minuten (579 Spiele). Also ist der Vaclav ja gut dabei und auch der beste Kadlec.

    #servicekommentar

  409. ZITAT:

    “ Spät, aber noch dringend nötig: Danke Heinz Gründel für den saustarken Gastbeitrag, zumal das exakt meinem Bauchgefühl entspricht: Nottransfers, schnell zur Gemütsberuhigung herbeitransferiert. Das war mein erster Impuls und ist es auch am heutigen Folgetag. „

    Ja, gestern habe ich auch noch so gedacht und mich über den Sommerschlußverkaufschnellschuß geärgert, aber heute bin ich zu der Überzeugung gelangt das da ein riesengroßer von langer Hand organisierter Geheimplan dahinter steckt.

    Der Spanier ist uns schon in Kindheitstagen als super Talent aufgefallen und deswegen haben wir ihn zwecks Ausbildung beim Besten aller Besten Vereinen geparkt, still und leise natürlich nur damit er in vertrauter und familiärer Umgebung aufwachsen kann. Als sich dann das Talent entwickelt hatte und wir ihn nicht mehr so einfach aus Spanien loseisen konnten, haben wir die Hoffenheimer mit dem Geldbeutel vom Onkel hingeschickt und ihn für eine, für Bundesliga untypische sagenhafte Summe kaufen lassen, wohwissend ihn dort einen kurze Weile unterzubekommen, natürlich nur zwecks Kultur-und Sprachschocküberwindung. Jetzt nach der Eingewöhnungszeit geht der große Plan endlich auf und wir haben vorrausschauend den spanischen Superstar in unseren Reihen und das fast für lau. Perfekt gelaufen, Hut ab!

    Nur den Schröck bekomme ich jetzt nicht in in den Plan mit rein, wird mir schon noch was zu einfallen……

  410. Petra, Du sollst doch nicht so früh so viel von dem guten Abbel vom Günther…

  411. ZITAT:

    “ Petra, Du sollst doch nicht so früh so viel von dem guten Abbel vom Günther… „

    War es dir etwa nicht überzeugend genug?:-)

  412. ZITAT:

    @425

    Nur den Schröck bekomme ich jetzt nicht in in den Plan mit rein, wird mir schon noch was zu einfallen…… „

    Der Spanier hat sich abends bei ein paar Cervezas mit dem Schröck verquatscht. Schröck hat dann gesagt ihr holt mich zu eurer Euroleague Mannschaft oder ich verpfeif euch.

  413. ZITAT:

    “ Ed Kul,

    ist schon richtig was Du sagst. Falke sagte es auch schon.

    Aber von den ganzen Neuverpflichtungen wären zwei „Perlen“ eine gute Trefferquote. „

    Absolut! Hingegen habe ich so meine Zweifel, ob sich ausgerechnet Spieler von der Hoppenheimer Resterampe als solche entpuppen werden. Aber auch ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

  414. Kommt dieser Spanier denn jetzt überhaup? Bevor ich mir die Mühe mache, zu erklären, warum einer, der aus Madrid kommt, im Krauchgau sein Potential nicht abrufen kann, in Frankfurt aber wohl.

  415. Ignacio ist ja auch wieder heim. Die mögen uns net.

  416. ZITAT:

    “ Kommt dieser Spanier denn jetzt überhaup? Bevor ich mir die Mühe mache, zu erklären, warum einer, der aus Madrid kommt, im Krauchgau sein Potential nicht abrufen kann, in Frankfurt aber wohl. „

    Ist im Anflug. Nach übereinstimmenden Medienberichten. Kannst also getrost loslegen.

  417. War das schon?

    „Wir werden nicht jammern“ AV-Video

    http://www.kicker.de/news/vide.....mmern.html

  418. ZITAT:

    “ Kommt dieser Spanier denn jetzt überhaup? Bevor ich mir die Mühe mache, zu erklären, warum einer, der aus Madrid kommt, im Krauchgau sein Potential nicht abrufen kann, in Frankfurt aber wohl. „

    Kinners, da mache ich mir die Mühe mein Geheimwissen mit euch zu teilen und ihr wollt Erklärungen abgeben warum der bei uns einschlägt wie einen Bombe…..pffff

  419. Ja, da hast du natürlich recht. Der Geheimplan (#425) erklärt eigentlich schon alles. Absolut genial! Da kann sich der Falke seine Erklärungsversuche sparen.

  420. Gestern um diese Uhrzeit…… Wer/was kommt now?

  421. Puh! Geschafft. Ihr seid ja seit gestern abend nicht mal einzuholen. Wegen 1,5 neuen Spielern, die die Breite in der Tiefe verstärken sollen… wenn n echter Kracher kommt, muss ich Urlaub nehmen

  422. panathinaikos athen jetzt auch wg. verstoss gegen financial fairplay von der europa league ausgeschlossen, was auch immer das für die eintracht heissen mag, ich versuch ja immer noch (vergeblich, ehrlich gesagt) die modalitäten zu verstehen.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....perrt.html

  423. ZITAT:

    “ Ja, da hast du natürlich recht. Der Geheimplan (#425) erklärt eigentlich schon alles. Absolut genial! Da kann sich der Falke seine Erklärungsversuche sparen. „

    Pah, unsere Verein ist ja schlau. Selbstverständlich haben wir noch viel mehr solcher Stars versteckt und da man ja schon im Vorfeld die Entwicklung des deutschen Fußballes geahnt hat setzt man natürlich jetzt auf alle diese neuen Plastikverein. Die kaufen die ahnungslos für teuer Geld ein und ein paar Monate später ….schwupp die wupp landen sie alle da wo sie hingehören, ins Adlertrikot!

    Die Anlaufzeit war jetzt zwar zäh, aber langsam ernten wir die Früchte, wir sind auf Jahre gerettet.

    So geht Meister heute!

  424. Weil er jung ist, der Joselu, weil er stark ist, also physisch, wie man an seinen Einsätzen schon sah und weil er top ausgebildet ist, wovon ich einfach mal ausgehe, bei Real II. Der hat in der BuLi noch keinen gescheiten Trainer gehabt, der Gisdol kam zu spät für seinen Aufbau. In den Trümmertruppen zuvor war kein Glänzen, vor allem , wenn man noch in der Eingewöhnungszeit ist. Wenn der wieder aufgebaut wird und in einem intakten Team spielt, wird der sich wieder besinnen auf das, was er gelernt hat. Ich habe paar mal gesehen, ein mal gegen Mainz und noch 1 oder 2 Spiele. Da hing der in der Luft als MS wie ein Trapezkünstler in der Zirkusmanege. Hat trotzdem gerackert und hatte keine schlechten Aktionen. Ehrlich – ich erinnere mich speziell daran, weil er mir da geradezu leid getan hat. In der Rückrunde gegen Mainz war es etwas besser, aber selbst da war er meist ziemlich allein. Und der hat sich gut eingesetzt. Eher ein Brecher als ein Filgrantechniker, besser wahrscheinlich im 442 neben einem spielenden Stürmer, kann aber durchaus seinen Ball spielen.

    Wartet’s ab. Der sah letzte Saison in Hopp zwar schicé aus, aber wer tat das da nicht? Der kann kicken.

  425. ZITAT:
    “ Ignacio ist ja auch wieder heim. Die mögen uns net. „

    Mein Gott Ignacio. Fuck, warum ist mir das nicht eingefallen?

  426. RF, du verliebter Depp. Hast denn deinen Heinz heute nicht aufmerksam gelesen?

  427. ZITAT:

    “ panathinaikos athen jetzt auch wg. verstoss gegen financial fairplay von der europa league ausgeschlossen, was auch immer das für die eintracht heissen mag, ich versuch ja immer noch (vergeblich, ehrlich gesagt) die modalitäten zu verstehen.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....perrt.html

    Die Modalitäten versteht keiner (so richtig) da bist du in guter Gesellschaft

    Wenn das so weitergeht mit den Ausschlüssen holen wir den Cup ohne das wir überhaupt einmal gespielt hätten:-)

  428. ups, Narr, nicht Depp. Obwohl. Passt schon.

  429. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Petra, Du sollst doch nicht so früh so viel von dem guten Abbel vom Günther… „

    War es dir etwa nicht überzeugend genug?:-) „

    Ich fand es überzeugend.

  430. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ignacio ist ja auch wieder heim. Die mögen uns net. „

    Mein Gott Ignacio. Fuck, warum ist mir das nicht eingefallen? „

    Joselu ist der neue Ignacio.

  431. ZITAT:

    “ Weil er jung ist, der Joselu, weil er stark ist, also physisch, wie man an seinen Einsätzen schon sah und weil er top ausgebildet ist, wovon ich einfach mal ausgehe, bei Real II. Der hat in der BuLi noch keinen gescheiten Trainer gehabt, der Gisdol kam zu spät für seinen Aufbau. In den Trümmertruppen zuvor war kein Glänzen, vor allem , wenn man noch in der Eingewöhnungszeit ist. Wenn der wieder aufgebaut wird und in einem intakten Team spielt, wird der sich wieder besinnen auf das, was er gelernt hat. Ich habe paar mal gesehen, ein mal gegen Mainz und noch 1 oder 2 Spiele. Da hing der in der Luft als MS wie ein Trapezkünstler in der Zirkusmanege. Hat trotzdem gerackert und hatte keine schlechten Aktionen. Ehrlich – ich erinnere mich speziell daran, weil er mir da geradezu leid getan hat. In der Rückrunde gegen Mainz war es etwas besser, aber selbst da war er meist ziemlich allein. Und der hat sich gut eingesetzt. Eher ein Brecher als ein Filgrantechniker, besser wahrscheinlich im 442 neben einem spielenden Stürmer, kann aber durchaus seinen Ball spielen.

    Wartet’s ab. Der sah letzte Saison in Hopp zwar schicé aus, aber wer tat das da nicht? Der kann kicken. „

    Tatsächlich. Neben dem jammernden und zu stolzen Pöbel jemand mit Fußballsachverstand.

    Ich finde den Spieler auch interessant und das Finanzierungsmodell ist der Schlüssel dieses Transfers. Und Kadlec kann ja immernoch kommen.

  432. Jetzt muss er nur noch tatsächlich landen. Ist der Haken in den Vertragsverhandlungen die angebliche Rückkaufoption von Real gegenüber Hoffenheim?

  433. @425 Polterpetra

    Grandios. Hofheimerin halt ;-)

  434. ZITAT:

    “ Jetzt muss er nur noch tatsächlich landen. Ist der Haken in den Vertragsverhandlungen die angebliche Rückkaufoption von Real gegenüber Hoffenheim? „

    So wirds sein.

  435. „… ich versuch ja immer noch (vergeblich, ehrlich gesagt) die modalitäten zu verstehen. …“

    Die Modalitäten sind beinahe lächerlich einfach:

    – 14. Mai 2014

    – Turin

    – Eintracht Frankfurt gegen irgendein unwürdiges Fallobst.

    – Enttracht Sieg mutmaßlich nach 120 Minuten

    – Sollte Bendtner rechtzeitig von der Poolparty eintreffen auch innerhalb von 90 Minuten.

    ALLE anderen Neuverpflichtungen werden zu diesem Zeitpunkt schon zu den Kartoffeln verramscht worden sein. Kadlec muss dort allerdings der alten Zeiten wegen Libero spielen.

  436. Das ist ja beim Pep der Renner. Also mach ich’s jetzt auch. Ab morgen lerne ich deutsch. So.

  437. Sauber. Bonuspunkte für Petra und RF. Aber Ergänzungsspieler ist doch der Einzige, der hier durchblickt.

  438. ZITAT:

    “ „… ich versuch ja immer noch (vergeblich, ehrlich gesagt) die modalitäten zu verstehen. …“

    Die Modalitäten sind beinahe lächerlich einfach:

    – 14. Mai 2014

    – Turin

    – Eintracht Frankfurt gegen irgendein unwürdiges Fallobst.

    – Enttracht Sieg mutmaßlich nach 120 Minuten

    – Sollte Bendtner rechtzeitig von der Poolparty eintreffen auch innerhalb von 90 Minuten.

    ALLE anderen Neuverpflichtungen werden zu diesem Zeitpunkt schon zu den Kartoffeln verramscht worden sein. Kadlec muss dort allerdings der alten Zeiten wegen Libero spielen. „

    Leider unschlagbar gut

    So wirds kommen

  439. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt muss er nur noch tatsächlich landen. Ist der Haken in den Vertragsverhandlungen die angebliche Rückkaufoption von Real gegenüber Hoffenheim? „

    So wirds sein. „

    Woher weiß man das eigentlich, ich lese nur in der Blöd, dass die Eintracht eine Kaufoption bekommen soll.. kommt halt auf die Strikes an, dann wäre Rückkaufoption auch kein Thema so man ihn denn estmal leihen könnte.

  440. Ach du Schröck, was wolln mer denn mit dem? Und Joselu hat doch beim Fast-Absteiger auch nur die Ersatzbank warmgehalten.

    Welcher Experte hier kann mir mal plausibel verklickern, warum die Eintracht diese Leute dringend braucht?

    .

    PS: Ich hatte so auf diese trinkfeste dänische Wuchtbrumme gehofft.

  441. ZITAT:

    “ Das ist ja beim Pep der Renner. Also mach ich’s jetzt auch. Ab morgen lerne ich deutsch. So. „

    Lob, Lob. ;-)

    Lob auch an Falke! und Petra;-)

    Beim Versuch, die gestrige Doppel-Meldung samt heutiger ach-du-Schröck-Unterschrift inhaltlich sinnvoll nachzuvollziehen, bin ich auf folgendes Interview beim Hoppelheim-Antritt gestoßen:

    http://www.1899aktuell.de/slid.....bin-heissq

    Eine Deutschlehrerin hatte er also, der Stuttgart-Galicien-Madrid-Hoppelheimer Joselu. Ich habe aber kein Interview auf deutsch gefunden …

    Nunja, nachdem er ja „im Anflug“ ist (von Sinsheim A6+A5, der Beschilderung folgen) oder sein soll, wird sich ja zeigen, ob ach-du-Schröck nicht doch nur (mit) als Eingewöhnungshilfe mit-eingepackt wurde.

    Jaja, den wollten die Verantwortlichen im letzten Jahr schon. Und? Geh‘ ich heut‘ mit meinem Einkaufszettel von letzten Jahr zum TeGut? Nö. Also. Reicht mir als Erklärung nicht.

  442. Hatten wir es hier die Tage nicht von den tollen Mainzern?

    Bei der Hertha erhält man zu bestimmten Spielen als Inhaber der DBK-Visa-Karte nebst einer Begleitperson freien Eintritt. Schaut euch mal die Liste für die kommende Saison an:

    http://www.dkb.de/aktion/2013_.....index.html

  443. Des Wehklagen möcht ich net hörn, wenn der Joselu net kommt.

    „Nicht Mal so einen könn mer holen“.

    Wie bei Prib: Erst net wollen, dann beleidigt sein.

  444. ZITAT:

    “ Hatten wir es hier die Tage nicht von den tollen Mainzern?

    Bei der Hertha erhält man zu bestimmten Spielen als Inhaber der DBK-Visa-Karte nebst einer Begleitperson freien Eintritt. Schaut euch mal die Liste für die kommende Saison an:

    http://www.dkb.de/aktion/2013_.....index.html

    Na sowas, ausgerechnet die Vereine mit dem wahnsinnig hohen Auswärtspotential:-)

    Wer hätte das gedacht

  445. @461: Augsburg hat’s nicht auf die Liste gepackt. :)

  446. Dann kündige ich es besser jetzt an: den Joselu hätte ich ziemlich gerne.

  447. Also ich als Pöbel ohne Sachverstand hätte lieber einen Italiener. Der Spanier weiß doch gar nicht mehr was er machen soll als sogenannter Stürmer. Das lernen die gar nicht mehr.

  448. Wenn schon Stürmer dann bitte einen Südamerikaner…..die haben Rhythmus im Blut

  449. ZITAT:

    “ Hatten wir es hier die Tage nicht von den tollen Mainzern?

    Bei der Hertha erhält man zu bestimmten Spielen als Inhaber der DBK-Visa-Karte nebst einer Begleitperson freien Eintritt. Schaut euch mal die Liste für die kommende Saison an:

    http://www.dkb.de/aktion/2013_.....index.html

    Plastik und Karneval als Dreingabe für ein Bankprodukt, welches üblicherweise zum Weltspartag tonnenweise aus Werbezeppelinen gekippt wird.

  450. Zu meiner Zeit kamen Stürmer aus Nördlingen oder Dern. Und Rhytmus hatten die auch.

    http://www.youtube.com/watch?v.....#8211;j_tE

  451. Beeindruckender Link, Gründelsche.

  452. Ein wenig Glamour zum Abend darf in dem Thread nicht fehlen..

    http://www.youtube.com/watch?v.....IhwbqXzPsg

    Dem sachunkundigen Pöbel schliesse ich mich an, Heinz. Allerdings kehrt so langsam ein wenig Großmut ein, will sagen, nach’m 2. Bier schau die Welt schon wieder anders aus. Also wenn dieser Joselu so ne Art Brecher iss, sollte ihm die spanische Spielkultur ergänzungspieltechnisch ganz gut getan haben;)

  453. ZITAT:

    “ Beeindruckender Link, Gründelsche. „

    nur für dich..

    http://www.youtube.com/watch?v.....#8211;j_tE

  454. „Der Spanier weiß doch gar nicht mehr, was er machen soll als sogenannter Stürmer“

    Remember the EM. Remember the Torres.

    Ahh, Torres; bestimmt ist Bruno an dem dran

  455. ZITAT: 379

    “ Können wir nicht unsere Kooperation mit ManCity nutzen und von denen so ein Sturmtalent holen, das in der englischen 3. Liga 73 Tore geschossen hat? Bis auf den Abu war ja da bislang auch tote Hose. Und der war wieder weg, bevor er die Reisetasche ausgepackt hatte. „

    Diesen Gedanken hatte ich bereits letzte Woche auch schon. Aber dieser Koop-Vertrag ist wohl genaues eine Luftblase wie damals vor zirka 20 Jahren der Koop mit Einen ital. Verein. Glaube es war Juve.

  456. ZITAT:

    “ Zu meiner Zeit kamen Stürmer aus Nördlingen oder Dern.

    Und Rhytmus hatten die auch.

    http://www.youtube.com/watch?v.....#8211;j_tE

    Och Heinz, die gibt’s halt nimmer. Genau wie dieses Pfideo.

    Ich gebe Dir ja recht, ich versteh’s auch nicht. (Schrub ich aber gestern schon, wird nicht besser.) Weil ich halt auch dachte: Erst Spitze, dann auffüllen. Daher gehe ich mehr als d’accord mit:

    ZITAT:

    „Wenn das der Königstransfer sein soll – ja dann weiß ich, warum die Monarchie abgeschafft ist.“

    Bin halt nur mehr als gespannt-nö-falsch-unsicher, was denn dann als „Königstransfer“ bezeichnet werden wird.

    Bin aber auch mehr von der Sorte bei Spieler-Neu-Verpflichtungen, ein positiv-überraschtes „Ui“ von mir zu geben (was sich definitiv nicht unbedingt auf „große“ Namen oder Summen bezieht), als ein wackeliges „Äääh ja nun …“ Gestrige Meldung erzeugte letzteres.

    Und inzwischen erzeugt selbst der pool-lastige-sockenfreie-Däne meinem Bauchgefühl ein im Hirn erzeugtes „Äääh ja nun…“ Befürchte, dass das nicht ins Team passt.

    OK, also auch ich: Sachunkundiger Pöbel. Und heilfroh, dass ich hierzu nix entscheiden muss.

    (Aber meckern und/oder loben darf ich doch anschließend trotzdem noch …, oder?)

  457. Gilardino. Ohne Witz. Alberto! Gilardino!

  458. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Beeindruckender Link, Gründelsche. „

    nur für dich..

    http://www.youtube.com/watch?v.....#8211;j_tE

    Ich kriege dem Link folgend nur die youtube Startseite. Sind die moves des Jahrhundertstürmers am end so geschmeidig, dass das Ding in England gesperrt ist?

  459. ZITAT:

    „Erst Spitze, dann auffüllen.“

    Alle Gelegenheiten verstreichen lassen, weil man hofft, dass später noch die Superbraut des Weges kommt? Das war noch nie ne sonderlich erfolgreiche Strategie…

  460. Die Beine von Jessica

    ich würde zu unseren letzten transfers sagen:

    iron-maik und rob friend sind wieder da – nur unter anderem namen.

    da gibt es dann nur zwei worte zu, welche ich mal dem eingangsbeitrag entleihe: „spannend, spannend!“

  461. 8er. Ein Abend halt.

  462. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Erst Spitze, dann auffüllen.“

    Alle Gelegenheiten verstreichen lassen, weil man hofft, dass später noch die Superbraut des Weges kommt? Das war noch nie ne sonderlich erfolgreiche Strategie… „

    No. Aber zu Halloween gucken, wie das Next-Year-Pool-Personal abgeschminkt aussieht. Und dann den Einkaufszettel „entwerfen“. Die Superbraut zu Ostern/Pfingsten ist frisch-geföhnt und immer noch geschminkt …

  463. ZITAT:

    “ ESPAÑA! „

    ZITAT:

    “ ITALIA! „

    SCHLAAAAND!

  464. ZITAT:

    “ 8er. Ein Abend halt. „

    Penfolds Koonunga Hill Shiraz Cabernet – I call it a Klassiker!

  465. Spanien war irgendwann auch schon mal besser:))

  466. Arges Wechselpressing – grad so beim Konfusions-Cup.

  467. ZITAT:

    “ Spanien war irgendwann auch schon mal besser:)) „

    Italien spielt das aber auch nicht ungeschickt.

  468. 486

    Sehe ich auch so.

  469. Die Stimmung im Stadion gleicht dann doch eher einem Leichtathletik-Festival.

  470. So langsam werden die Spanier ungustelig:)))

  471. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Spanien war irgendwann auch schon mal besser:)) „

    Italien spielt das aber auch nicht ungeschickt. „

    Abgezockt waren die schon immer.

  472. Schad. So ein Ding muss auch mal rein.

  473. Völlig statisch. Vor allem die spanische Abwehr. Da kommt selbst die italienische U41 zu Schangsen.

    …hoppla. Bis auf Torres.

  474. Torres trifft auch nur ins Tor, wenn er angeschossen wird

  475. Die Spanier haben keinen echten Stürmer? Aha!

  476. Die Italiener gefallen neuerdings… Spielen Fußball statt rumzufallen – mein neuer „Hassfussballer“ heisst übrigens Neymar – bin echt glücklich dassich den in der Bundesliga nicht sehen muss – dafür kann von miraus auch der Götze zu den Bayern…. Was mich wirklich wurmte!

  477. Entgegen meiner sonst üblichen Abneigung gegen den italienischen Fußball, muss ich leider an mir feststellen, dass ich den Italienern momentan ein Tor gönne.

  478. Es freut mich doch sehr, zu sehen, dass das Spanische nicht das alleinseligmachende, einzig erfolgversprechende Nonplusultra-System ist, sondern dass es auch andere Möglichkeiten gibt, erfolgreich Fußball zu spielen welche ebenfalls schön anzusehen sind. Ich glaube meine Unentschlossenheit bei der Parteiergreifung neigt sich langsam aber sicher Italien zu…

  479. Pippo spielt nicht mehr. Vielleicht fehlen die alten Vorbilder…Pi

  480. ZITAT:

    “ Die Spanier haben keinen echten Stürmer? Aha! „

    Nö, angeblich am liebsten nur 10 Mittelfeldspieler und einen Torwart. Nuja.

    N8 allerseits.

  481. Da!

    Schröck legt legt quer auf Joselu und…

    TOOOR!

  482. Neiiiin!

    Irgendein Bein war noch dazwischen…

  483. John Luca Vialli als Experte bei BBC1.

    Leider mit blödem Bart aber sein Englisch ist zuckersüß.

  484. Signore Prandelli muss mir dringend erklären, warum er ausgerechnet im Finale eine Viererkette aufgestellt hat.

  485. ZITAT:

    “ Sorry. „

    501 ist schon in Ordnung.

  486. Bendtnerschoppen.

  487. weil ich den den sie hier besingen nicht haben kann https://www.youtube.com/watch?.....-tagn3lB3I

    dann will ich den bendtner, bissl diva für die sgE

  488. ZITAT:

    “ Erstklassig geföhnt der Schupp. Jeder der mal das Trikot der Eintracht getragen hat verdient unsere Hochachtung net wahr?

    Ich erinnere auch an an Radmilo Mihailovic und an diesen Gladbacher ..Kerle wie hieß der nochmal.. eine Tormaschine.. „

    Helmut Rahn

  489. ZITAT:

    “ Bendtnerschoppen. „

    http://bit.ly/10nWVuT

  490. Ich liebe die Neuzugänge.

    So. Jetzt isses raus.

  491. ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    äh ja … natürlich nicht Helmut :D

    der musste ja schießen und schoss und Tor,.. Tor …. etc

  492. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    äh ja … natürlich nicht Helmut :D „

    Rein statistisch hätte es allerdings Günter sein müssen.

    Die häufigsten Vornamen zum Namen ‚Rahn‘:

    1 Günter

    2 Wolfgang

    3 Klaus

    4 Helmut

    5 Horst

    6 Gerhard

    7 Dieter

    8 Werner

    9 Thomas

    10 Uwe

  493. Bendtner hat vor ner Stunde getwittert. Irgendwas auf dänisch.

    Scheint mit keinem Wort die Eintracht erwähnt zu haben. Komisch.

  494. ZITAT:

    “ Können wir nicht unsere Kooperation mit ManCity nutzen und von denen so ein Sturmtalent holen, das in der englischen 3. Liga 73 Tore geschossen hat? Bis auf den Abu war ja da bislang auch tote Hose. Und der war wieder weg, bevor er die Reisetasche ausgepackt hatte.

    Eine Schote hat er uns trotzdem hinterlassen :D

    … I’m not Djakpa

  495. ZITAT:

    “ Ich liebe die Neuzugänge.

    So. Jetzt isses raus. „

    Sehr schön. Jetzt sag halt auch noch den Verein.

  496. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Uwe Rahn.. Torschützenkönig 1987 „

    äh ja … natürlich nicht Helmut :D „

    Rein statistisch hätte es allerdings Günter sein müssen.

    Die häufigsten Vornamen zum Namen ‚Rahn‘:

    1 Günter

    2 Wolfgang

    3 Klaus

    4 Helmut

    5 Horst

    6 Gerhard

    7 Dieter

    8 Werner

    9 Thomas

    10 Uwe „

    Ich applaudiere … :D

  497. ZITAT:

    “ Bendtner hat vor ner Stunde getwittert. Irgendwas auf dänisch.

    Scheint mit keinem Wort die Eintracht erwähnt zu haben. Komisch. „

    DAS ist der Durchbruch!

  498. Gibts keine Rahns die nach 1970 geboren sind?

  499. ZITAT:

    “ Gibts keine Rahns die nach 1970 geboren sind? „

    Johannes!

  500. ZITAT:

    “ Also mein Lieblings Stuermer war immer Cezari Tobollik – ne richtige 11!!! ist auch immer erstmal brav mit dem Ball Richtung Eckfahne gerannt und hat gleich einige Gegenspieler (und natuerlich das halbvolle Waldstadion) unterhalten. Es entzieht sich meiner Erinnerung ob er aus dem Gewurtschtel rauskam und geflankt hat… Was fuer Zeiten. „

    Stefan, dein Einsatz …. :)

    Cezari ist der Sohn des Schwalbacher Platzwartes, hat Tag und Nacht nur Fußball gespielt und in einer Saison Ende der 80er meine ich so ca 11 Tore geschossen …

  501. ZITAT:

    “ Fürwahr, „ne richtige 11!!!

    […]

    ca 11 Tore geschossen … „

    Wahrscheinlich alles 11-er.

  502. Diese ganzen Confettikappen erweisen sich in Abwesenheit des kommenden Weltmeisters als Muster ohne Wert.

  503. Stürmender Martinez.

    Und ich dachte, Djakpa als Konterstürmer einzusetzen, wäre eine verückte Idee.

  504. Geiles 11er-Schießen!

  505. Que viva España.

  506. Dermaßen viele wirklich erstklassig geschossene Elfer habe ich noch nie gesehen.

  507. Kommentar der BBC: The English players should watch this penalty shootout.

  508. Schade Italia.

  509. Wo bleibt der Spanier?

  510. ZITAT:

    “ Dermaßen viele wirklich erstklassig geschossene Elfer habe ich noch nie gesehen. „

    …und dann patzt natürlich ein Italiener.

    *facepalm*

    Ich hätte es ihnen wirklich gegönnt.

  511. ZITAT:

    “ Dermaßen viele wirklich erstklassig geschossene Elfer habe ich noch nie gesehen. „

    +1

  512. 5-5 Stand es nach 10 Elfer. Was sagt uns das HEUTE?

  513. So viele perfekt geschossene Elfer und Balo hat noch nicht mal mitgespielt.
    Zur Erinnerung: der hat in seiner Karriere bislang 27 geschossen, 27 verwandelt.

  514. ZITAT:

    “ 5-5 Stand es nach 10 Elfer. Was sagt uns das HEUTE? „

    Caramba, ke pasa con los Blogers…. en 55 dias!!!!

    EEEEEEEEUUUUURRRRROOOOOOOOPPPPPPPPAAAAAAAAAA!!!!!

  515. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 5-5 Stand es nach 10 Elfer. Was sagt uns das HEUTE? „

    Caramba, ke pasa con los Blogers…. en 55 dias!!!!

    EEEEEEEEUUUUURRRRROOOOOOOOPPPPPPPPAAAAAAAAAA!!!!! „

    que! Oder ist das portugiesisch?

  516. Oder es muss „Pasta“ heißen und wäre dann italienisch. ;-)

  517. ke ist internet-slang. Que ist natürlich richtig! Gute Nacht!

  518. Berichten zufolge in den dänischen Medien erreichte Arsenal einen Vertrag mit Eintracht Frankfurt auf dem Betrag der Überweisung Nicklas Bendtner. Der Spieler wird nun verhandeln einzelne Bestimmungen des Vertrages.

    Was ja nun nix neues ist…

  519. Gude!

    Heller wechselt für ein Jahr zu Darmstadt 98.

    Die haben Ihren Königstransfer :-)

  520. http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Ich weiß nicht, warum es auch Fachjournalisten nicht kapieren wollen, dass es bei einem Laktattest kein Durchfallen, Nichtschaffen oder Nichtbestehen geben kann.

  521. ZITAT:

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Ich weiß nicht, warum es auch Fachjournalisten nicht kapieren wollen, dass es bei einem Laktattest kein Durchfallen, Nichtschaffen oder Nichtbestehen geben kann. „

    Ich auch nicht. Ich kämpfe aber nicht mehr gegen diese Windmühlen.

  522. Kennt jemand noch Dr. Murkes gesammeltes Schweigen?

    Ich schlage vor der Feind hält sich jetzt auch mal dran. Bevor man irgendwas gefährdet, könnte man diese Untiefe ja umschiffen.

    Wie wärs mit “ „jener höhere Schwimmer, den wir verehren“ ?

    Namen sind eh Schall und Rauch.

  523. Das ist ein Name Dias-Santos Schröck, das bringt den Zuckerhut endlich wieder nach Frankfurt.

  524. Bei dem schwimmenden Stürmer, ist mein Tipp Ya Konan.

  525. Habe ich das richtig kapiert? Sechser „kippen ab“, Stürmer, sofern sie keine falschen Neuner sind, „schwimmen“?

  526. Was dir völlig abgeht ist das reziprokative Verständnis des Spiels.

  527. „Meldungen, wonach der Wechsel bereits fix seien, würden den Transfer gefährden, hieß es aus Kreisen der Eintracht. Ohnehin hat Trainer Veh seinen Missmut über das öffentliche Diskutieren möglicher Neuverpflichtungen schon an seinem ersten Arbeitstag sehr deutlich zum Ausdruck gebracht. „Kontraproduktiv“ sei das, „ein Schwachsinn“.“

    Mimimi. So läuft’s halt. „Ein Schwachsinn“ sich darüber aufzuregen.

  528. ZITAT:
    “ „Meldungen, wonach der Wechsel bereits fix seien, würden den Transfer gefährden, hieß es aus Kreisen der Eintracht. Ohnehin hat Trainer Veh seinen Missmut über das öffentliche Diskutieren möglicher Neuverpflichtungen schon an seinem ersten Arbeitstag sehr deutlich zum Ausdruck gebracht. „Kontraproduktiv“ sei das, „ein Schwachsinn“.“

    Mimimi. So läuft’s halt. „Ein Schwachsinn“ sich darüber aufzuregen. „

    Ich versteh trotzdem nicht, warum jeder Transfer vor Abschluss in der Presse auftauchen muss.

  529. „Ich versteh trotzdem nicht, warum jeder Transfer vor Abschluss in der Presse auftauchen muss.“

    Auflage, Zugriffszahlen, Geld?

  530. Weil immer irgendeiner schwätzt.

  531. Was wollen die kartoffelbauern mit dem occean. Ich meine mir soll es recht sein, nur verstehen kann ich es nicht.

  532. Mercato halt.

  533. ZITAT:

    “ „Ich versteh trotzdem nicht, warum jeder Transfer vor Abschluss in der Presse auftauchen muss.“

    Auflage, Zugriffszahlen, Geld? „

    Das kam doch im Fall J. gar nicht aus der Frankfurter Presse, oder?

  534. bei der Eintracht werden eh und je internas ausgeplaudert.

    das ein „lizenzspielerbetreuer“ so etwas macht halte ich allerdings für ausgeschlossen;-)

  535. ZITAT:

    “ Weil immer irgendeiner schwätzt. „

    Dies ist ja auch der Grund, warum wir uns so gerne hier rumtreiben.

    Wobei ich großen Wert auf die Unterscheidung zwischen Schwätzer und Dummschwätzer lege :-)

  536. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ich versteh trotzdem nicht, warum jeder Transfer vor Abschluss in der Presse auftauchen muss.“

    Auflage, Zugriffszahlen, Geld? „

    Das kam doch im Fall J. gar nicht aus der Frankfurter Presse, oder? „

    Doch, von der BLÖD.

  537. Russ ein Quasineuzugang, Joselu ein virtueller.

    Sowas gibt’s wahrscheinlich wirklich nur bei uns.

  538. ZITAT:

    das ein „lizenzspielerbetreuer“ so etwas macht halte ich allerdings für ausgeschlossen;-) „

    vor allem nicht unserer, der ist dazu viel zu blö ähh einfäl ähhh loyal und schnauzbärtig.

  539. ZITAT:

    „Das kam doch im Fall J. gar nicht aus der Frankfurter Presse, oder? „

    Doch, von der BLÖD. „

    Aber nicht von der Abteilung Frankfurt.

  540. Hat Hoffenheim überhaupt eine Abteilung der Bild. Oder müssen da die Mannheimer ran? D:

  541. ZITAT:

    “ Weil immer irgendeiner schwätzt. „

    deshalb fand ich es ja spannend, als mit joselu und schröck namen auftauchten, die keiner auf dem schirm hatte. das ist ja auch das interessante am mercato.

    wenn die namen schon ewig vorher durchgekaut werden ist das völlig uninteressant. und je mehr unterhosenfotos ich vom dänen im vorfeld sehe, je weniger will ich den hier sehen.

  542. ZITAT:
    “ und je mehr unterhosenfotos ich vom dänen im vorfeld sehe, je weniger will ich den hier sehen. „

    Dabei sollen die doch die weiblichen Fans ansprechen.

  543. TEST 27: Deutsch – Dänisch

    10. Möchten Sie ein großes oder kleines Bier?

    > Ønsker De / du en stor eller lille øl? / De / du have en stor eller lille øl?

    http://www.goethe-verlag.com/t.....CTA027.HTM

  544. Jubelkommentare wegen der vorstehenden Occean-Abgabe an einen recht gut aufgestellten Zweitligist sind nicht angebracht, oder?

  545. ZITAT:
    “ Jubelkommentare wegen der vorstehenden Occean-Abgabe an einen recht gut aufgestellten Zweitligist sind nicht angebracht, oder? „

    Nein. Denn dann klappt’s sowieso nicht.

  546. Morsche, also immer noch kein Stürmer also .

    Ich will den Pätrick und den Marvin.

  547. Ich wünsche mir ja, dass Bruno im Hintergrund ab der großen Lösung arbeitet und den unzufriedenen Mario von den Bayern ausleiht. Er, der in seiner Jugend auch schon Eintrachtfan war, verzichtet da sicher gerne auf ein Teil seines Gehaltes, um in Deutschland unter den Augen des Bundestrainers einen Stammplatz bei einem Europapokalteilnehmer zu haben.

  548. Pro Gomez!

  549. Die FR spricht auch vom ablösefreien Schröck. So ist der Transfer dann ok.

    Bevor hier Wundertüten aus Skandinavien auftauchen, ist mir der Joselu viel lieber.

  550. Morsche, die Anwesenden. Morsche, Herr Gründel.

    Zufällig hats mich jetzt mal hierher verschlagen. Aber nur kurz. Zu Deinem Gastbeitrag wenige Bemerkungen (man möge mir verzeihen das ich 500soundsoviel Antworten dazwischen nicht durchgecheckt habe…).

    1. Wer macht uns denn den Mund wässrig? Es ist doch die Presse, die die Namen lanciert, und anschliessend wird das Ganze inklusive der Luftschlösser dann hochgekocht, maßgeblich auch durch das Umfeld.

    2. Wir Fans dürfen unsere Abneigung gegen Vereine wie Hoffenheim kultivieren. Für Offizielle eines Vereins ist eine solche Haltung jedoch töricht, beschneidet man sich am Ende doch in seinen eigenen Möglichkeiten. Es ist eben ein Geschäft! Als Beispiel nenne ich nur 2 Namen, wenn auch die Dinge da etwas anders gelagert sind, im Prinzip bleibt es das Gleiche: Ralf Weber, Uwe Bein. Hätte man auf sie verzichten sollen, nur weil sie Offenbacher waren? Och komm…

    3. Eines wird doch deutlich: sportlich nach 17 Jahren der Tristesse, bestenfalls Mittelmässigkeit, für 1 Saison den Fuß in die Tür zu bekommen, aber anschliessend auch mit ebendiesen Konkurrenten, die im Gegensatz zu uns in den Jahren zuvor eben sportlich deutlich mehr auf die Reihe bekommen haben in den finanziellen Gewässern um die Wette angeln zu wollen, das ist augenscheinlich ein großer Unterschied.

    Wenn wir dauerhaft die Gewichtsklasse nach oben verändern wollen, braucht es mehr als nur einen 6. Platz und 1-5 EL-Spiele.

    Gruß, miep

    P.S. Übrigens halte ich Bendtner für durchaus gefährlich. In mehrerlei Hinsicht…

  551. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ und je mehr unterhosenfotos ich vom dänen im vorfeld sehe, je weniger will ich den hier sehen. „

    Dabei sollen die doch die weiblichen Fans ansprechen. „

    Klapp doch auch: mit feinem Bendtner Schmuck … zumindest behauptet das der Maestro himself

    http://noblebybendtner.com/

    hat sogar unsere Vereinsfarben intergriert. Omen Omen :((

  552. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ … je mehr unterhosenfotos ich vom dänen im vorfeld sehe, je weniger will ich den hier sehen. „

    Tja Pia, da ist er Dir gegenüber eindeutig im Nachteil. Duck und weg…;-)

  553. hey miep, würd mich freuen, dich nächste saison irgendwann mal wieder zu sehen.

    komm doch mal zur waldtribüne vorm spiel.

    kürzlich musste ich an das foto von dir und caio im museum denken :-) weißt du noch, wie du dem deine eintrachtsocken gezeigt hast?

  554. ZITAT:

    “ Aber nur kurz „

    Wirklich bedauerlich.

    Habe Dich vor langer Zeit zu schätzen gelernt, als Du mir drüben „wohlfeil artikulierte Impertinenzen“ attestiertest.

    Das war klasse.

  555. ZITAT:

    “ Die FR spricht auch vom ablösefreien Schröck. So ist der Transfer dann ok.

    Bevor hier Wundertüten aus Skandinavien auftauchen, ist mir der Joselu viel lieber. „

    UND

  556. Bei einem Laktattest wird davon ausgegangen, dass man – u.U. in einer bestimmten Zeit oder in einem bestimmten Zeitraum – eine bestimmte Leistung erbringt und dann wird Blutwert gemessen. Später wird ein Vergleichstest unter gleichen Bedingungen gemacht. Wenn man beim zweiten Mal – oder sogar schon beim ersten Mal – das Leistungsniveau oder die relevante Vergleichsbelastung nicht erreicht oder keine Vergleichsdaten „bereitstellen“ kann, dann ist ist man was? Wenn nicht durchgefallen usw. usf.? Was ist man dann? Warum soll ein Fachjournalist da irgendwie um den heißen Brei herumschwurbeln, wenn „durchgefallen“ alles aussagt? „War konditionell/ körperlich nicht in der Lage, einen aussagefähiggen Laktattest auf dem Niveau eines Leistungssportlers zu absolvieren“? Das ist doch Korinthenkackerei.

  557. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die FR spricht auch vom ablösefreien Schröck. So ist der Transfer dann ok.

    Bevor hier Wundertüten aus Skandinavien auftauchen, ist mir der Joselu viel lieber. „

    UND „

    Diese Abkürzung ist mir nicht bekannt.

  558. Ein „schwimmender Stürmer”. Was ist denn das jetzt wieder für ein Schwachsinn? Ein Stürmer, der schwimmt, ist einer, der sichtlich überfordert ist und kein Bein auf den Boden kriegt. Von mir aus kann er ja rotieren und/oder „ständig in Bewegung sein”, aber „schwimmend”? Pfff … ich hab‘ ja schon immer geahnt, dass der Streich nicht alle Latten am Zaun hat.

  559. Lakic, Joselu und Bendtner

    Erprobter Stürmer der mit kompletter Vorbereitung für 10 Saisontore gut ist

    Talentierte Nachwuchshoffnung, die erst einmal wieder in Ruhe aufgebaut werden muss und

    CL erprobte Skandalnudel bei der alles drin ist, von voll einschlagen bis überegionale Schlagzeilen produzieren.

    Ernsthaft, wenn es diese drei werden, bin ich voll zufrieden.

  560. Weiß man, was Heidel mit den Szalai-Millionen machen möchte?

    Kadlec?

  561. ZITAT:

    “ Lakic, Joselu und Bendtner

    …Ernsthaft, wenn es diese drei werden, bin ich voll zufrieden. „

    Aber sowas von.

  562. ZITAT:

    “ Weiß man, was Heidel mit den Szalai-Millionen machen möchte?

    Kadlec? „

    der muss erstmal damit den Rückgang der DK-Verkäufe ausgleichen

  563. ZITAT:

    “ Weiß man, was Heidel mit den Szalai-Millionen machen möchte?

    Kadlec? „

    Die haben doch Okazaki geholt. Dazu Polter und Chupo-Moting der wieder fit ist. Glaube nicht, dass die nochmal im Sturm aktiv werden…

  564. ich ziehe jetzt auch schon mal die Socken aus. Vorsichtshalber

  565. Ihr mit Euren Twitter Links – das ist für manch Arbeitgeber Teufelswerk, daher nicht sichtbar…

  566. ZITAT:

    “ Ihr mit Euren Twitter Links – das ist für manch Arbeitgeber Teufelswerk, daher nicht sichtbar… „

    „Danish striker Nicklas Bendtner is on his way Frankfurt, after the Bundesliga club agreed a fee with Arsenal.“

  567. ZITAT:

    “ Ein Taxifahrer!

    https://twitter.com/2ktobias/s.....4926918656

    Immerhin einer mit Abschluß.

  568. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lakic, Joselu und Bendtner

    …Ernsthaft, wenn es diese drei werden, bin ich voll zufrieden. „

    Aber sowas von. „

    Vor allem könntest du damit auch gepflegt ein 4-4-2 mit Raute mal spielen – Flum und Rosi eignen sich ja gut für die Halbpositionen….

  569. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Taxifahrer!

    https://twitter.com/2ktobias/s.....4926918656

    Immerhin einer mit Abschluß. „

    hab ich mir auch grad gedacht :-)

  570. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Taxifahrer!

    https://twitter.com/2ktobias/s.....4926918656

    Immerhin einer mit Abschluß. „

    der scheint ausschliesslich über Twitter zu kommuniziieren

  571. Morsche

    da ist dann doch ein Unterschied, zwischen „im Laktattest durchfallen“, was es nicht gibt, und den Test „nicht schaffen“, wie es jetzt im Artikel steht, also nicht eimal die zur Aufnahme der Werte nötigen Runden schaffen. Letzteres geht durchaus, q.e.d..

  572. Alle Meldungen in dieser Richtung gehen auf einen einzigen Bericht des Blattes „Ekstra Bladet“ zurück. Wenn da eine Art Sundermann sitzt … Mahlzeit.

  573. @582 DA

    Wenn ich bei einem Auto einen Geschwindigkeitstest mache, z.B. 186km/h messe, aber 200km/h erwartet habe, ist das Auto nicht beim Test durchgefallen, sondern erfüllt einfach nicht meine Erwartungen. Wenn du in einer 30er-Zone mit 82km/h geblitzt wirst, bist du dann zwar für eine Zeit ohne Führerschein, hast aber den Geschwindigkeitstest bestanden?

  574. DIe Hauptstadt angeblich auch an NB dran…

    http://www.fussball.ch/Deutsch.....detail.htm

  575. ZITAT:

    “ Alle Meldungen in dieser Richtung gehen auf einen einzigen Bericht des Blattes „Ekstra Bladet“ zurück. Wenn da eine Art Sundermann sitzt … Mahlzeit. „

    Irgendwie hoffe ich es ja doch….wenn Bruno stattdessen den Helmes bringt…..

  576. Hertha?

    Trolololol.

  577. Und was machen wir mit Kadlec?

    Nächstes Jahr für umme wäre zu schön, um wahr zu sein.

  578. ZITAT:

    “ Wenn da eine Art Sundermann sitzt … Mahlzeit. „

    Da bekommt der Begriff der Leif-Berichterstattung eine ganz neue Dimension.

  579. gerüchteticker.com als quelle. wow.

    ich glaub ich mach iorgendwann auch mal so ne website auf, irgendwas mit transfers in der url….mit spox, sportal, goal etc hab ich dann ja schon genug multiplikatoren die meinen unsinn in die welt verbreiten…

  580. ZITAT:

    ” Ein Taxifahrer!

    https://twitter.com/2ktobias/s...../350508684… “

    Immerhin einer mit Abschluß. “

    Dachte, die haben alle PoWi oder Geschichte studiert.

  581. Helmes. Gute Idee. Direkt ins Krankenlager mit ihm?

  582. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Taxifahrer!

    https://twitter.com/2ktobias/s.....4926918656

    Immerhin einer mit Abschluß. „

    der scheint ausschliesslich über Twitter zu kommuniziieren „

    Während des fahrens?

  583. Das mit Helmes wäre doch gut für das Einkaufsgleichgewicht. Zwei von Freiburg, zwei von Hoffenheim und zwei von Wolfsburg…

  584. ZITAT:

    “ @582 DA

    Wenn ich bei einem Auto einen Geschwindigkeitstest mache, z.B. 186km/h messe, aber 200km/h erwartet habe, ist das Auto nicht beim Test durchgefallen, sondern erfüllt einfach nicht meine Erwartungen. Wenn du in einer 30er-Zone mit 82km/h geblitzt wirst, bist du dann zwar für eine Zeit ohne Führerschein, hast aber den Geschwindigkeitstest bestanden? „

    Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.

    Wobei das Erste gerade noch so durchgehen mag, denn wenn wenn mein Entscheidungskriterium für oder gegen den Kauf dieses Autos die Geschwindigkeit ist, ist es in der Tat „durchgefallen“.

  585. Tør, hvor andre tier! Dänen lügen nicht.

  586. ZITAT:

    “ Tør, hvor andre tier! Dänen lügen nicht. „

    Auch mal schnell bei Wikipedia nachgeschaut? ;)

  587. http://translate.google.de/tra.....6bih%3D580

    Der wird sich wundern wenn er hier auf der Bank hockt…

  588. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lakic, Joselu und Bendtner

    …Ernsthaft, wenn es diese drei werden, bin ich voll zufrieden. „

    Aber sowas von. „

    Vor allem könntest du damit auch gepflegt ein 4-4-2 mit Raute mal spielen – Flum und Rosi eignen sich ja gut für die Halbpositionen…. „

    Häh?

    meiner unmaßgeblichen Meinung nach scheinen Lakic, Bendtner und auch Joselu sehr ähnliche Stürmertypen zu sein, von denen auch keiner auf die Flügel ausweicht. Alle 3 sind vertikale Zentrumsstürmer (vertikal musste ich unterbringen, ich finde das klingt so modern ;-).

    Aus dem Grund will ich schon gar nicht 3 mal den gleichen Typ und aus dem Grund sehe ich auch nicht, wie 2 von den Dreien zusammen spielen könnten. Einer plus Rosi würde passen aber ansonsten stehen die sich auf den Füßen.

    Darüberhinaus ist Flum ein wirklich variabler Spieler, der schon IV, DM, ZM, OM und HS gespielt hat. Auf der Seite in einer Raute hat er meines Wissens nach noch nie gespielt.

  589. Barrios fordert wohl 3,5 Mio Gehalt in Bremen (laut Bild) – nur so, für die Träumer, die ihn gerne hier hätten….

  590. @ CE

    Zu Lakic und Joselu halte ich auch Bendtner für eine unwahrscheinliche Ergänzung. Denke eh, dass der faule Däne eine Nebelkerze ist. Das gilt allerdings auch für helmes, den ich nach wie vor für den besten der genannten Stürmer halte. Dazu eher Conan oder, wenn das doch noch klappt, Kadlec.

    Ich kann ja mit Joselu und Conan leben. Aber dass uns diese Kadlec durch die Lappen geht, ärgert mich trotzdem.

    .

  591. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Barrios fordert wohl 3,5 Mio Gehalt in Bremen (laut Bild) – nur so, für die Träumer, die ihn gerne hier hätten…. „

    Der muss die nicht gezahlten Gehälter vom Kinesen wieder reinholen.

  592. @618

    Man kann ja auch mal klassisch mit 2 echten Stürmern und Brechern spielen, hat ja siet Jahren keiner mehr gemacht ;)

    Und so variabel wie Flum ist, kann er alles.

    Anyway, wir werdens sehen….erstmal müssen die Stürmer ja auch unterschreiben…

  593. Wir haben halt keinen Gönner (wie z. B. der HSV den Hr Kühne – der dem HSV einfach mal so einen Van-der-Vart spendiert) im Hintergrund, der die fehlenden Penunzen großzügig einschießt… :-)

    Bei Ya Konan hab ich das ungute Gefühlt, dass der Junge sein karriereteschniches „Bergfest“ bereits seit einiger Zeit hinter sich hat.

    Im Herbst einer Spieler-Karriere einzusteigen bzw. zuzuschlagen hat sich in der Vergangenheit nicht so oft ausbezahlt (Friend, Madavikia, etc.)…

  594. ZITAT:

    “ Russ ein Quasineuzugang, Joselu ein virtueller.

    Sowas gibt’s wahrscheinlich wirklich nur bei uns. „

    Wart mal ab, wenn wir erst den abkippenden Bendtner präsentieren :D

  595. Kittel in der Winterpause ist auch ein Neuzugang. Dauert es noch länger ist er ein Neuzugang in spe. Ich warne die Presse aber jetzt schon dies zu veröffentlichen.

  596. ZITAT:

    “ TEST 27: Deutsch – Dänisch

    10. Möchten Sie ein großes oder kleines Bier?

    > Ønsker De / du en stor eller lille øl? / De / du have en stor eller lille øl?

    http://www.goethe-verlag.com/t.....CTA027.HTM

    Bendtners Antwort:

    http://www.youtube.com/watch?v.....2GiUzQBkAs

  597. ZITAT CE:

    „Häh?“

    Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.

  598. Wollen wir nicht mal die möglichen Neuzugänge anderer Vereine diskutieren und sie so nachhaltig schädigen?

  599. ZITAT:

    Wart mal ab, wenn wir erst den abkippenden Bendtner präsentieren :D „

    Made my day. Aber sowas von.

  600. Sorry.. er ist Jurist und auch sonst von mäßigem Verstande:-)))

    http://www.op-online.de/sport/.....79054.html

  601. Oha, die Oxxen wollen die Seiten wechseln. Entweder ist der Herr Verwalter ein Zocker und die Miete drücken oder er hat sich mit de Ballsport der Region noch nie so richtig beschäftigt.

  602. ZITAT:

    “ Sorry.. er ist Jurist und auch sonst von mäßigem Verstande:-)))

    http://www.op-online.de/sport/.....79054.html

    Beim 1. FC Langen kann man bestimmt das Waldstadion „Oberlinden“ mieten. Das sollte doch reichen. Ist sogar noch Kreis Offenbach.

    ZITAT:

    “ … den abkippenden Bendtner…“

    :-)))

  603. ZITAT:

    “ Barrios fordert wohl 3,5 Mio Gehalt in Bremen (laut Bild) – nur so, für die Träumer, die ihn gerne hier hätten…. „

    der vogel erst der hero bem bvb dann beleidigt weil er net immer spielt dann die flucht ans andere ende der welt und jetzt reumütig zurück in die buli und fordert glatte 3,5 mios gehalt. den hatt sei mama zu oft fallen lassen wie er ein baby war…

  604. Gude,

    danke für die Beiträge.

    Schröck [Edit: Kann sein dass du nah dran bist – beleidigen musst du trotzdem nicht] fand den schon immer scheiße. Der passt auch charakterlich nicht zum Team, ich kann das behaupten, bin saunah an der Mannschaft.

    …on a different note: Wie geht es weiter mit der FR und diesem Blog? Ich hoffe sehr, dass man Stefan, Ingo und Thomas auch 13/14 weiter zur Lektüre hat.??

  605. ZITAT:

    „…, fand den schon immer scheiße. Der passt auch charakterlich nicht zum Team, ich kann das behaupten, bin saunah an der Mannschaft.“

    gude, Rainer.

  606. ZITAT:

    „…, fand den schon immer scheiße. Der passt auch charakterlich nicht zum Team, ich kann das behaupten, bin saunah an der Mannschaft. „

    Stadionwurst schmeckt wie Depp, fand ich schon immer scheiße. Die passt auch geschmacklich nicht zu den Fans, ich kann das behaupten, ich habe schon eine probiert.

  607. ICH bin die satdionwurst. Nicht dieses erbärmliche Aramark-Erzeugnis.

  608. „Beim 1. FC Langen kann man bestimmt das Waldstadion „Oberlinden“ mieten. Das sollte doch reichen. Ist sogar noch Kreis Offenbach.“

    Ich muss doch sehr bitten.

  609. Warum kicken die nicht einfach auf ihrem Trainingsgelände – die 300 Zuschauer kann man doch bequem hinter die Bande plazieren…

  610. ZITAT:

    “ @582 DA

    Wenn ich bei einem Auto einen Geschwindigkeitstest mache, z.B. 186km/h messe, aber 200km/h erwartet habe, ist das Auto nicht beim Test durchgefallen, sondern erfüllt einfach nicht meine Erwartungen. Wenn du in einer 30er-Zone mit 82km/h geblitzt wirst, bist du dann zwar für eine Zeit ohne Führerschein, hast aber den Geschwindigkeitstest bestanden? „

    Wenn die Karre vor der Lichtschranke verreckt, ist sie durchgefallen!

  611. Ich kann mich nicht zwischen vertikalem Stoßtürmer, schwimmenden Stürmer und falschem 9er entscheiden.

    Unsicher bin ich mir auch bei Kombinationen. Es könnte ja sein, dass ein vertikal schwimmender Stürmer taucht.

  612. ZITAT:

    “ ICH bin die satdionwurst. Nicht dieses erbärmliche Aramark-Erzeugnis. „

    Abgesehen davon, dass die nicht von Aramark ist…

  613. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Barrios fordert wohl 3,5 Mio Gehalt in Bremen (laut Bild) – nur so, für die Träumer, die ihn gerne hier hätten…. „

    Der muss die nicht gezahlten Gehälter vom Kinesen wieder reinholen. „

    3,5 Mio Jahresgehalt für Barrios?

    Finde ich nicht so überzogen …

    Wenn er an seine letzten Leistungen beim BVB anknüpfen kan

  614. ZITAT:

    “ Ich kann mich nicht zwischen vertikalem Stoßtürmer, schwimmenden Stürmer und falschem 9er entscheiden.“

    Bin für den stürmisch abkippenden 9er-Schwimmstößel! Klingt irgendwie nach Spezialwerkzeug – oder Loriot.

  615. Der Ball muss aber immer noch ins Tor?

  616. ZITAT:

    “ Der Ball muss aber immer noch ins Tor? „

    Ich glaube, so simpel darf man das nicht sehen. Es scheint viel komplexer…

  617. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn da eine Art Sundermann sitzt … Mahlzeit. „

    Da bekommt der Begriff der Leif-Berichterstattung eine ganz neue Dimension. „

    :-))

  618. Vielleicht so:

    Die Verfrachtung des Spielgerätes, welches wir der Einfachheit halber der Variable „Ball“ zuordnen wollen, in den von einem Netzgebälkgehäuse (vulgo „Tor“) abgegrenzten Raum, liegt im Ergebnisfeld des vom Matchplan umrissenen Spielbetriebs der Agonisten.

  619. Yeah, die „Amigos“ machen es richtig. Die brauchen keine Nebelkerzen und so ein Zeug. Zack: Nr1 in der Hitparade („Im Herzen jung“). Haben den senilen Koksrocker Osborne vom ersten Platz verdrängt. Sauber.

  620. @649 Äh ja.

  621. ZITAT:

    “ Ich kann mich nicht zwischen vertikalem Stoßtürmer, schwimmenden Stürmer und falschem 9er entscheiden.

    Unsicher bin ich mir auch bei Kombinationen. Es könnte ja sein, dass ein vertikal schwimmender Stürmer taucht. „

    Dann ist Gomez ein Horuzontaler Stürmer? Wundliegen und so?

  622. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich kann mich nicht zwischen vertikalem Stoßtürmer, schwimmenden Stürmer und falschem 9er entscheiden.“

    Bin für den stürmisch abkippenden 9er-Schwimmstößel! Klingt irgendwie nach Spezialwerkzeug – oder Loriot. „

    Zu unterscheiden ist zwischen freistil-, delphin- und brustschwimmenden Stürmern! Nur erstere schwimmen vertikal, zweitere kippen eher ab und letztere stossen. Rückenschwimmende Sürmer sind dagegen völlig ungeeignet.

  623. Und was ist mit den tauchenden Stürmern?

  624. Das war schon in meiner Kindheit shice. Das gab es diese Rockertypen mit 3 Wellen auf der Hose,die sind sogar vom 10 Meter Brett gehüpft, während man selbst als Flachschwimmer unter Aufbietung aller Kräfte mit seinen dünnen Ärmchen bei der Freischwimmerprüfung fast ersoffen wäre. Verdienter Lohn für eine Welle auf der Hose. Ich muß jetzt aber nicht darlegen wem dann im Freibad die Damen zugejubelt haben.

    Es wiederholt sich alles im Leben. Jetzt sind da wieder so wieder solche Lackel die einem die richtigen Schwimmer abfischen, während man selbst allenfalls einen Flachschwimmer an Land zieht.

    Furchtbar

  625. Stoische Stopper stoppen staunend stolpernde statische Stoßstürmer.

    GEGEN Ya Konan

  626. Man könnte ja auch noch ein Kanu (oder mehrere) ins Spiel bringen:

    http://tinyurl.com/qj39w3k

  627. ZITAT:

    “ Und was ist mit den tauchenden Stürmern? „

    Taucher, die nix tauchen, tauchen nix (frei nach Wernääääh). Alles Haubentaucher!

    Villeicht vorher Platz wässern und dann stürmische Taucher, die den Ball ins Tor schleppen (entschuldigt die dumpfbackige Ausdrucksweise, vgl. hierzu 649)

  628. Wow! Die 658 war ein nasser Halb-CE. Also quasi ein Lappen…

  629. ZITAT:

    “ Das war schon in meiner Kindheit shice. Das gab es diese Rockertypen mit 3 Wellen auf der Hose,die sind sogar vom 10 Meter Brett gehüpft, während man selbst als Flachschwimmer unter Aufbietung aller Kräfte mit seinen dünnen Ärmchen bei der Freischwimmerprüfung fast ersoffen wäre. Verdienter Lohn für eine Welle auf der Hose. Ich muß jetzt aber nicht darlegen wem dann im Freibad die Damen zugejubelt haben.“

    Und zur Rache bist du dann Anwalt geworden. ;-))

  630. In Fürth sagte man nach Schröcks Abschied: gerade als Mensch nicht zu ersetzen.

    Sau nah dran.

  631. @655: Also hier in München ist das so, dass die Flachschwimmer Anwälte werden, mit ihrer Kohle fette SUVs kaufen, welche wiederum die Brustschwimmerinnen anlocken, die dann per SUV-Parade ihre Kaulquappen in der Kita abgeben. Ich vermute allerdings, dass derweil die Typen mit den 3 Wellen auf der Badehose schon irgendwo auf sie warten…

  632. Boah! Noch ein Lappen!

  633. ZITAT:

    “ In Fürth sagte man nach Schröcks Abschied: gerade als Mensch nicht zu ersetzen.

    Sau nah dran. „

    Oder feine Ironie…

  634. Das unterscheidet Männer von Pfauen.

    Ich hingegen war während meiner kompletten Freibadkarriere kaum im Wasser, da es eher galt, abseits des Beckens beim Ballsport die Ehre zu verteidigen.

    Wobei das der Grund sein könnte, warum die komplette Adoleszenz auch tendenziell abseits des Beckens statt fand*.

    * Antrag zum Wortspiel des Monats

  635. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ In Fürth sagte man nach Schröcks Abschied: gerade als Mensch nicht zu ersetzen.

    Sau nah dran. „

    Oder feine Ironie… „

    Nein, nein. Der war da Identifikationsfigur und gute Seele der Mannschaft – verbürgt.

  636. ZITAT:

    “ Wobei das der Grund sein könnte, warum die komplette Adoleszenz auch tendenziell abseits des Beckens statt fand*.

    * Antrag zum Wortspiel des Monats „

    Antrag unterstützt. ;)

  637. ZITAT:

    “ Und was ist mit den tauchenden Stürmern? „

    Das hatten wir doch vor einigen Jahren schon?

    Als Jürgen Klinsmann in England spielte, war er doch recht bald als „Schwalbe“ bzw, als „Diver“ verschrieen, der liebend gerne Freistöße und Elfmeter so herausholt.

    ..und unser Klinsi als tauchender Stürmer nahms mit Humor und erschien einmal mit Taucherbrille und Schnorchel bei einer Pressekonferenz.

    Schade, die heutigen tauchenden Stürmer lamentieren nur noch – Richtung Schiri…

  638. ZITAT:

    “ Nein, nein. Der war da Identifikationsfigur und gute Seele der Mannschaft – verbürgt. „

    Ok. Dann haben wir noch so einen Schwiegermutterliebling?

    –> Pro Bendtner

  639. ZITAT:

    “ Sorry.. er ist Jurist und auch sonst von mäßigem Verstande:-)))

    http://www.op-online.de/sport/.....79054.html

    Ähm, sollen die doch an der Rosenhöhe spielen, langt doch vollkommen.

    Außerdem werden deren Fans auf die Barrikaden gehen, wenn sie aus ihrem Ghetto raus müssen. Allein die Fahrtkosten… :)

  640. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und was ist mit den tauchenden Stürmern? „

    Das hatten wir doch vor einigen Jahren schon?

    Als Jürgen Klinsmann in England spielte, war er doch recht bald als „Schwalbe“ bzw, als „Diver“ verschrieen, der liebend gerne Freistöße und Elfmeter so herausholt.

    ..und unser Klinsi als tauchender Stürmer nahms mit Humor und erschien einmal mit Taucherbrille und Schnorchel bei einer Pressekonferenz.

    Schade, die heutigen tauchenden Stürmer lamentieren nur noch – Richtung Schiri… „

    Nicht ganz korrekt. Klinsmann war verschrien, _bevor_ er in England spielte. Als er dann nach England kam, lud er die Journallie zum Bier und Videokucken ein. Die Journalisten, die die „Diver“-Szenen mitbringen sollten wurden nicht so zahlreich fündig wie vorher gedacht.

  641. Die Front von dem neuen Bus sieht aus wie ein Prolet sein Auto gestaltet. Ein Aufkleber auf jeder freien Fläche. *Schüttel*

  642. Ich mag das eine youtube-Video von Joselu.

  643. ZITAT:

    “ Ich mag das eine youtube-Video von Joselu. „

    Ich ja eher das andere.

  644. Jetzt ist endgültig Sommerloch: Der Mannschaftsbus wird besprochen.

  645. Können die Oxxen nicht bei Rot-Weiß spielen? Da muss nicht mal umgeflaggt werden.

  646. ZITAT:

    “ Jetzt ist endgültig Sommerloch: Der Mannschaftsbus wird besprochen. „

    nur von Geschwister Stein, der uns anvertraut hat, dass er viele Aufkleber auf seinem Auto hat

  647. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich mag das eine youtube-Video von Joselu. „

    Ich ja eher das andere. „

    Über Geschmack lässt sich nicht streiten.

  648. ZITAT:

    “ Jetzt ist endgültig Sommerloch: Der Mannschaftsbus wird besprochen. „

    Ich habs daran erkannt das wie jedes Jahr die Laktattest Diskussion losging

  649. ZITAT:

    “ Können die Oxxen nicht bei Rot-Weiß spielen? Da muss nicht mal umgeflaggt werden. „

    Das hätte zudem den Vorteil das man die Herrschaften auf dem Weg durch die ganze Stadt mit Katzenshice beschmeißen könnte

  650. DJ Cissé wäre zu haben. Der würde bestimmt gut zu dem abkippenden Dänen passen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....markt.html

    Dessen exzentrischer Präsident Louis Nicollin sagte „Midi Libre“, einer Tageszeitung aus Montpellier: „Nein, das kommt nicht infrage. Ich will keinen Kerl, der als DJ in Bars arbeitet.“

  651. Ich persönlich fände es allerliebst, trügen die OFs ihre Heimspiele auf irgendeiner Brache nahe des Waldstadions aus. Z.B. Parkplatz Gleisdreieck.

  652. ZITAT:

    “ Dessen exzentrischer Präsident Louis Nicollin sagte „Midi Libre“, einer Tageszeitung aus Montpellier: „Nein, das kommt nicht infrage. Ich will keinen Kerl, der als DJ in Bars arbeitet.“

    Der Typ ist ne Wucht.

    http://www.lesinrocks.com/wp-c.....261178.jpg

  653. ZITAT:

    “ Ich persönlich fände es allerliebst, trügen die OFs ihre Heimspiele auf irgendeiner Brache nahe des Waldstadions aus. Z.B. Parkplatz Gleisdreieck. „

    Noch mehr Polizei, och nö…ansonsten ne gute Idee

  654. ZITAT:

    “ DJ Cissé wäre zu haben. Der würde bestimmt gut zu dem abkippenden Dänen passen.

    http://www.kicker.de/news/fuss.....markt.html

    Dessen exzentrischer Präsident Louis Nicollin sagte „Midi Libre“, einer Tageszeitung aus Montpellier: „Nein, das kommt nicht infrage. Ich will keinen Kerl, der als DJ in Bars arbeitet.“ „

    Würde aber gut zu DJ Akpa passen

  655. Joselu?

    Nix neues?

    HB schickt bestimmt grad den Vertrag … per Telex …. oder der Postkutsche … unaufgeregt

  656. ZITAT:

    “ So Alfa ist raus SEAT neuer Partner

    http://www.motorvision.de/seat.....81269.html

    Kunststück, VW Tochter.

  657. Mist sie haben es schon geändert …. eben stand dort noch Eintracht Frankfurt

  658. ZITAT:

    “ Mist sie haben es schon geändert …. eben stand dort noch Eintracht Frankfurt „

    Nachdem denen die Seite mit Schmähkommentare übergegelaufen ist, hats der Pratikant schnell korrigiert:-)

  659. daniel zlataniert

    José Luis Sanmartin.

  660. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dessen exzentrischer Präsident Louis Nicollin sagte „Midi Libre“, einer Tageszeitung aus Montpellier: „Nein, das kommt nicht infrage. Ich will keinen Kerl, der als DJ in Bars arbeitet.“

    Der Typ ist ne Wucht.

    http://www.lesinrocks.com/wp-c.....t_id-26117

    Die Mutter aller Ultras :D

  661. Ingacio iberico Sancho Pansa

  662. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mist sie haben es schon geändert …. eben stand dort noch Eintracht Frankfurt „

    Nachdem denen die Seite mit Schmähkommentare übergegelaufen ist, hats der Pratikant schnell korrigiert:-) „

    :D

    Das #Neuland ist eine reißende Bestie :)

  663. ZITAT:

    “ HR Link zu Joselu

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Jetzt mal ehrlich… Die wollen ein doch alle für blöde verkaufen. Die Mär das ein Transfer daran scheitert das irgendwie, irgendwo was in der Presse steht, können sie getrost jemand erzählen der seine Hose mit der Beißzange anzieht. Was für ein dämliches Geschmarre.

  664. ZITAT:

    “ Ingacio iberico Sancho Pansa „

    Ein hervorragender Halbinselstürmer …

  665. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ HR Link zu Joselu

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Jetzt mal ehrlich… Die wollen ein doch alle für blöde verkaufen. Die Mär das ein Transfer daran scheitert das irgendwie, irgendwo was in der Presse steht, können sie getrost jemand erzählen der seine Hose mit der Beißzange anzieht. Was für ein dämliches Geschmarre. „

    Yep – beim Schröck hats die Hopps ja auch nicht gejuckt.

  666. Und wieso soll der platzen? Nach dem hr Link zu urteilen will Joselu zu uns und Hoffe hat wohl auch nix gegen

  667. ZITAT:

    “ Können die Oxxen nicht bei Rot-Weiß spielen? Da muss nicht mal umgeflaggt werden. „

    Hallo?! Der Shitstorm der lesbischen Sub-Kultur in Rhein-Main sei Dir gewiss!

  668. Wahrscheinlich sind durch den aufgewirbelten Staub solventere Interessenten aufmerksam geworden. Am End noch aus dem Ausland, was 1399 Hoffenbach wettbewerbstechnisch entgegen käme.

    Wenn dann noch der für sie zu einem vorteilhafteren Geschäft führende aufgewirbelte Staub aus dem eigenen Hause kam, hat mal alles richtig gemacht.

    So läufts Business. Ich weiß doch bescheid.

  669. Ich nehme an, dass der Josule-Deal für Hoffenheim so schlecht und peinlich ist, dass sie diesen „Loss“ nur hinnehmen, wenn die Zahlen nicht an die Öffentlichkeit gelangen.

  670. ZITAT:

    “ etzt mal ehrlich… Die wollen ein doch alle für blöde verkaufen. Die Mär das ein Transfer daran scheitert das irgendwie, irgendwo was in der Presse steht, können sie getrost jemand erzählen der seine Hose mit der Beißzange anzieht. Was für ein dämliches Geschmarre. „

    +1!

  671. ZITAT:

    “ Und wieso soll der platzen? Nach dem hr Link zu urteilen will Joselu zu uns und Hoffe hat wohl auch nix gegen „

    In dem hr-Schnipsel steht nix drin, was man nicht aus den Frankfurter Gazetten hätte abschreiben können. Und wohl auch getan hat.

  672. Den Text hätte HB verfasst haben können :D

    http://www.stern.de/wirtschaft.....30979.html

  673. Vermutet werden kann, dass sich die Hoffis durch die Vertragsmodalitäten blamiert fühlen.

  674. Ein Paul Scharner ist zu haben.

  675. Das schöne ist – durch das Gezacker steigt der emotionale Wert des Ignacio in kadlecsche Dimensionen.

    Was für eine Pfeife war er doch noch gestern, als er im vorbeigehen aus dem Regal gefischt wurde. Und wie stark wird jetzt plötzlich der Wunsch nach dem Jahrhunderttalent, wo Hopp uns die Ladentür vor der Nase zuschlägt.

  676. Schaut hier eigentlich jemand das U20-WM-Turnier?

  677. Zwei drei vier..das wärs.

  678. ZITAT:

    “ Das schöne ist – durch das Gezacker steigt der emotionale Wert des Ignacio in kadlecsche Dimensionen.

    Was für eine Pfeife war er doch noch gestern, als er im vorbeigehen aus dem Regal gefischt wurde. Und wie stark wird jetzt plötzlich der Wunsch nach dem Jahrhunderttalent, wo Hopp uns die Ladentür vor der Nase zuschlägt. „

    Das sollte sich vor allem der einwellige Flachschwimmer mal zu Herzen nehmen.

  679. Der Preis bestimmt das Talent, alte Fußballweisheit!

  680. @715

    Natürlich Ich werde sofort den Ratschlag von Schusch befolgen und eine weitere Schmähkritik verfassen. Zu blöd um einen Eimer Wasser umzukippen. Alle. Ausnahmslos. Und die linksradikale Presse wieder federführend!

  681. Bruno geh den Pätrick holen.

    Mit SAP zackern paaaaahh, hat der Rosen vergessen wo er mal gekickt hat.

  682. OOOOODER – viel schlimmer. Der Schröck war tatsächlich nur der Beifang im Rahmen eines Gentlemen Agreements.

    Sobald dann der eher ungewollte Schröck fix ist, rudert man beim Hauptdeal unter fadenscheinigen Gründen zurück. So siehts doch mal aus.

    Mir ist heute nach Legenden.

  683. Habe ich das richtig im Kopf? Es sollen noch drei Spieler kommen?

    Wohin mit denen?

  684. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ HR Link zu Joselu

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    Jetzt mal ehrlich… Die wollen ein doch alle für blöde verkaufen. Die Mär das ein Transfer daran scheitert das irgendwie, irgendwo was in der Presse steht, können sie getrost jemand erzählen der seine Hose mit der Beißzange anzieht. Was für ein dämliches Geschmarre. „

    Wo du recht hast, hast du recht.

  685. ZITAT:

    “ Ein Paul Scharner ist zu haben. „

    http://youtu.be/jQGwMZ7vbYA

  686. ZITAT:

    “ Habe ich das richtig im Kopf? Es sollen noch drei Spieler kommen?

    Wohin mit denen? „

    Erste Frage: Nein.

  687. 703: Absolut richtig Heinz. Und selbst wenn es wirklich daran liegen sollte, dass was durchgesickert ist: Wie kann heutzutage noch irgendjemand darauf bauen, etwas geheim halten zu können? Das schafft nicht mal mehr die NSA. Man muß das nicht gut finden, aber dies als Grund für einen womöglich geplatzten Deal anzugeben ist weltfremd und ja, dämlich. Vielleicht sollte die Protagonisten mal mehr Zeitungen lesen;)

  688. Übrigens: die Flachschwimmer aus der Adolseszenz haben inzwischen alle gescheite Berufe gelernt, geheiratet, Kinder bekommen, Häuser gebaut, benutzen Kombifahrzeuge und haben eine Alterversorgung, wärend wir ehemaligen Wellenrockertypen und Zehnmeterbrettspringer überwiegend immer noch als Pseudobohemier haltlos durch’s Leben taumeln.

    Bloß: ich würd‘ immer noch nicht tauschen wollen.

  689. ZITAT:

    “ @715

    Natürlich Ich werde sofort den Ratschlag von Schusch befolgen und eine weitere Schmähkritik verfassen. Zu blöd um einen Eimer Wasser umzukippen. Alle. Ausnahmslos. Und die linksradikale Presse wieder federführend! „

    Genau!

    und Schröck wird von dieser Presse hofiert, ob seiner Aussage:

    „Mehr links als rechts, wenn ich es mir aussuchen kann …“

    hr-online.de/website/rubriken/sport/index.jsp… “

  690. „Bloß: ich würd’ immer noch nicht tauschen wollen.“

    Das verstehe ich. Wenn einem die Girls einmal auf dem 10er zugejubelt haben, kann man nicht genug davon bekommen.

  691. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Habe ich das richtig im Kopf? Es sollen noch drei Spieler kommen?

    Wohin mit denen? „

    Erste Frage: Nein. „

    :D

  692. ZITAT:

    “ „Bloß: ich würd’ immer noch nicht tauschen wollen.“

    Das verstehe ich. Wenn einem die Girls einmal auf dem 10er zugejubelt haben, kann man nicht genug davon bekommen. „

    Das haben sie bei mir auch. Bis zu dem Zeitpunkt wo der Bademeister kurz vor Einbruch der Dunkelheit von mir verlangte ich müsse jetzt springen. Sechs Stunden auf der Plattform seien lang genug.

    Danach war der Jubel eher verhalten

  693. Na und. Eine Nacht getanzt. Das ist mehr als viele andere vorzuweisen haben.

  694. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Habe ich das richtig im Kopf? Es sollen noch drei Spieler kommen?
    Wohin mit denen? „

    Erste Frage: Nein. „

    Hihihi.

  695. ZITAT:

    “ Na und. Eine Nacht getanzt. Das ist mehr als viele andere vorzuweisen haben. „

    Ich nehms auf in mein neues Standardwerk. Vorläufiger Arbeitstitel “ Memoiren eines Massenheimer Mastschweins“

  696. „Der Däne wurde unerwünscht erklärt, in Arsenal und kann mit einem Wechsel zu FCK nutzen die Spiele in der Champions League als Sprungbrett für eine etwas gekentert Karriere neu zu beleben. Wenn Bendtner ist in Form, seine Qualitäten unbestritten vorn.“

    Der Däne also auf den Betze? Nein, natürlich nicht. Politiken textet (oder crawlt) auch was zu Pouire:

    Marvin Pourie

    Deutsch ist zu gut, um in der dänischen 1. spielen Teilung von Silkeborg und kann vermutlich relativ billig gekauft werden, da er nur ein Jahr auf seinen Vertrag gelassen. Marvin Pourie ist auch im Ausland gefragt. Nachteile: Keine internationale Erfahrung.

    http://politiken.dk/sport/fodb.....ser-i-fck/

  697. Diese Nachmittagsschwimmbadposer waren doch eh alles Waschlappen. Wirklich zu Sache ging’s nach Sonnenuntergang beim unerlaubten Betreten des Freibads zum Nackt-, ähm Nachtschwimmen.

  698. ZITAT:

    “ Diese Nachmittagsschwimmbadposer waren doch eh alles Waschlappen. Wirklich zu Sache ging’s nach Sonnenuntergang beim unerlaubten Betreten des Freibads zum Nackt-, ähm Nachtschwimmen. „

    Stimmt, schööö wars.

  699. ZITAT:

    “ Diese Nachmittagsschwimmbadposer waren doch eh alles Waschlappen. Wirklich zu Sache ging’s nach Sonnenuntergang beim unerlaubten Betreten des Freibads zum Nackt-, ähm Nachtschwimmen. „

    Bis sie in Mörfelden im Freibad Nachtbewachung einführten.

  700. ZITAT:

    “ Bruno geh den Pätrick holen.

    Mit SAP zackern paaaaahh, hat der Rosen vergessen wo er mal gekickt hat. „

    Ekelige Konstellationen gibts: Lt. Boulevard hat da nämlich auch noch ein „Konsortium von Geschäftsleuten“ und sogar Real Madrid mitzureden äh mitzuverdienen.

  701. Und wenn der Meistertrainer wieder zu laut stänkert, kommt Ya Konan. Ohgottohgottohgott.

  702. ZITAT:

    “ Ekelige Konstellationen gibts: Lt. Boulevard hat da nämlich auch noch ein „Konsortium von Geschäftsleuten“ und sogar Real Madrid mitzureden äh mitzuverdienen. „

    Das wäre zumindest eine plausible Erklärung für eine Hängepartie. Eine Pest.

  703. Bester Fußi-Freund vom Ya?

  704. Der DJ

    Und die eine Saison, wo beide in Hannover kickten, ging der Didier verdammt steil.

  705. ZITAT:

    “ Eine Pest. „

    Barvo!

  706. Wenn der DYK genau so ein fröhlicher Geselle ist wie unsern DJ, dann will ich den auf jeden Fall.

    Ausserdem ist der ein Freischwimmer.

  707. Saemtliche Kindheits- Sommer im Kronberger Waldschwimmbad verbracht, da der Opa Teilzeit-Bademeister, und spaeter Kassenwart dort war.
    Da waren sie dann alle, die Einzel-Poser, die Paviane auf dem Felsen, und die, welche soo gerne dazu gehören wollten, im Dutzend billiger.
    Studien am blossen Objekt von der Grundschule an…

  708. OT?

    „Hey Chris, Du bist einer der sympatistischen Spieler unserer TSG und ich hoffe du bleibst uns treu. Forza TSG! Danke!“

    http://www.chris-hening.de/gae.....tebuch.php

    Ob das noch was wird?

  709. Bitte nicht vom Beckenrand (!) in den Blog posten, sonst fliegt ihr raus. das geht ganz fix…

    Bademeister.. Das wäre ich auch gerne geworden. So mit Brustpelz und Trillerpfeife.

    Genug der Allmachtsphantasien..

  710. ZITAT:

    “ Bitte nicht vom Beckenrand (!) in den Blog posten, sonst fliegt ihr raus. das geht ganz fix…

    Bademeister.. Das wäre ich auch gerne geworden. So mit Brustpelz und Trillerpfeife.

    Genug der Allmachtsphantasien.. „

    Gusovius schikanieren.Des tät Dir gefallen. Ja klar.

  711. bademeister nur echt aus Jugoslawien

  712. ZITAT:
    “ Bitte nicht vom Beckenrand (!) in den Blog posten, sonst fliegt ihr raus. das geht ganz fix…

    Bademeister.. Das wäre ich auch gerne geworden. So mit Brustpelz und Trillerpfeife.

    Genug der Allmachtsphantasien.. „

    Schon tragisch, dass es am Brustpelz gescheitert ist.

  713. Aha … hier beschäftigt man sich also gerade mit feuchten Schwimmbadphan­ta­sien. Sieht nach gepflegter Langeweile aus. Somit erübrigt sich auch meine Frage nach Neuigkeiten zum Thema „Stürmer” …

  714. ZITAT:

    “ Schon tragisch, dass es am Brustpelz gescheitert ist. „

    Mein erster Gedanke.

    :-)

  715. Christian Streich ist schuld. Hätte er diesen Mist doch nicht in den Sprachgebrauch eingeführt.

  716. Noch alberner wird es wenn man den „schwimmenden Stürmer“ so bezeichnet

    „schwimmende Neuneinhalber“ … das klingt noch poesiehafter.

  717. „Polyvalent“ bitte nicht vergessen.

  718. ZITAT:
    “ Noch alberner wird es wenn man den „schwimmenden Stürmer“ so bezeichnet

    „schwimmende Neuneinhalber“ … das klingt noch poesiehafter. „

    Mir reicht der schwimmende 8er von gesternAbend noch.

  719. Polyvalenter schwimmender Neuneinhalber. OMG

  720. Ich warne!

    Die Eintracht-Polyval-Ente gibt ja schwimmend keine gute Figur ab…

    http://www.youtube.com/watch?f....._u_M05-WHc

  721. Nach 54 Jahren vergeblichem Anrennen täten sich die ersten Verzagten jetzt also mit ‚Bademeister‘ begnügen.

    Hier wird mir eindeutig zu früh schlapp gemacht.

  722. ‚Anrennen‘ ist ebbes übertrieben. Das Wort nehme ich zurück.

  723. Bruno Hübner, do something.

  724. ZITAT:

    “ Bruno Hübner, do something. „

    Zu spät. Remember:

    Bürozeiten von 9 (oder war das 8?) bis 17Uhr, Mo. bis Frei., darauf darf man sich doch freuen.

  725. Und dann war da noch der Fußballverein, der, nachdem man seine Mitgliedschaft gekündigt hatte und das auch bestätigt worden war und man dann brav seine neue Dauerkarte als EFC- Mitglied bestellt hatte, 38 Euro zurück überwies, weil man ja Mitglied sei.

  726. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Bruno Hübner, do something. „

    Zu spät. Remember:

    Bürozeiten von 9 (oder war das 8?) bis 17Uhr, Mo. bis Frei., darauf darf man sich doch freuen. „

    ich glaub du verwechselst da was, der bh dürfte, im gegensatz zu hb, gerade unter vollstress stehen

  727. Ähem, Tscha..da war jetzt net ganz ernst gemeint von meinereinen ;)

  728. Na, toll. Und diese 38 Euro fehlen dann für Kadlec. :-(

  729. ZITAT:

    “ Und dann war da noch der Fußballverein, der, nachdem man seine Mitgliedschaft gekündigt hatte und das auch bestätigt worden war und man dann brav seine neue Dauerkarte als EFC- Mitglied bestellt hatte, 38 Euro zurück überwies, weil man ja Mitglied sei. „

    Da musst Du aber Bescheid sagen.

  730. ZITAT:

    “ Ähem, Tscha..da war jetzt net ganz ernst gemeint von meinereinen ;) „

    ja schon klar lupa, ich hab halt gerade leicht mitleidig an des brunos verzwickte lage gedacht,

    nicht zu beneiden der gute, momentan.

  731. Aus ge-Illertissen-t.

    Freu‘ Dich, DFB!

  732. ZITAT:

    “ Aus ge-Illertissen-t.

    Freu‘ Dich, DFB! „

    Mir persönlich ist das ja eher egal. Aber neben Eintracht Auswätsfahrern haben sich wahrscheinlich die Illertissener auf ihr Jahrhundertspiel aufm eigenen Sportplatz gefreut.

    Ich frage mich in diesem Zusammenhang, mit welcher Sicherheitsbedrohung der geliebte DFB rechnet? Ohne jemals bei so einer Landpartie dabei gewesen zu sein, ist es doch mehr als wahrscheinlich, dass eine sehr friedliche Atmosphäre unter Fußballfreunden herrschen würde.

    Wahrscheinlich sendet der Polizeistaat Bayern jetzt Hundertschaften völlig verunsicherter pickliger Buben aus dem tiefsten Allgäu aus, die mit nur ein wenig Überreaktion die Problematik der Taliban der Fußballfans offen legen aber gottlob zur Stellen sein werden, diese in souveräner Law &Order Manier medienwirksam zu beheben.

    Ultras RAUS!

  733. Alle in einwelliger Badehose ob mit oder ohne Karte.

    Nachvollziehbar ist dies nicht. Dann sollen die den Pokal doch gleich ganz abschaffen. In den Riesenstadien haben die Zwerge doch nie ein Chance.

  734. Vor allem dürfte der gemeine Illertisse bereits bei der Bekanntgabe des Loses mit der Kalkulation potentieller Einnahmen durch die trunk- und spielsüchtigen Frankfurter begonnen haben.

    Was sollen die denn jetzt mit den ganzen Geldspielautomaten in den Vorgärten machen?

  735. ZITAT:

    “ Leben und Leben lassen.

    http://instagram.com/p/bERf2jA....._sE/

    „#Nik #mate #your #doing #it #wrong“

    Genial.

  736. Fürs Marketing wäre der schon ein Gewinn.

  737. Sorry aber ich möchte jetzt bitte bitte mal wissen Herr Kriegerwatz woher die Bild, der Kicker und so weiter immer Ihre Infos haben? Irgendwer muss doch die undichte Stelle sein. Kriegen die Geld für ihre Infos? Oder werden die in Puff eingeladen? Wie läuft das Business bei „Euch“ also Du hälst die Füssis ja immer schön still gibst nix vorab preis selbst wenn Du schon mehr weist…. aber die anderen?

  738. So, erstmal Aykut schauen jetzt auf Eurosport….kommt ja sonst eh nichts gescheites….

  739. ZITAT:

    “ Sorry aber ich möchte jetzt bitte bitte mal wissen Herr Kriegerwatz woher die Bild, der Kicker und so weiter immer Ihre Infos haben? „

    Es ist bekannt, dass Journalisten ihre Quellen gerne preisgeben. Alle! Immer!

    In dem Fall hat die örtliche -also Kraichgau- Bild die Infos gebracht und der Kicker hat abgeschrieben. Im Zweifel stammen die Infos von Hopps Hausmeister. Der soll über erstaunliche Freiheiten verfügen…….. munkelt man.

  740. Der (amtierende) Hausmeister also …. So ein Lacken! :D

  741. Laufe gerade ganz schwer Gefahr, den Kampf gegen den inneren „Schalt-die-Heizung-wieder-an-Schweinehund“ zu verlieren.

  742. Tage werden ja auch demnächst schon wieder kürzer.

  743. Was’nn das für eine Wirtschaft beim Fall für zwei?

  744. ZITAT:

    “ Was’nn das für eine Wirtschaft beim Fall für zwei? „

    Hab ich auch schon gegrübelt. Die Ausschnitte sind aber zu kurz und zu klein.

  745. ZITAT:

    “ Laufe gerade ganz schwer Gefahr, den Kampf gegen den inneren „Schalt-die-Heizung-wieder-an-Schweinehund“ zu verlieren. „

    gestehe, verloren zu haben

  746. ABB, könnte das der Föhl gewesen sein?

    @Boccia, Weichei.

  747. Ich trink‘ doch keinen Schoppen im Landkreis Offenbach!!

  748. 55 55 hey hey 55 55 hey hey

  749. @CE – ist doch nicht meine Schuld, dass ich vor Erfindung des Feuers noch nicht geboren war und daher nicht so abgehärtet bin wie du

  750. ZITAT:
    “ ABB, könnte das der Föhl gewesen sein?

    @Boccia, Weichei. „

    Doch nicht etwa mein Föhl in -burg? Ich schau das nicht, meint ihr den?

  751. ZITAT:
    “ Ich trink‘ doch keinen Schoppen im Landkreis Offenbach!! „

    Korrekt lautet es: „Kreis Offenbach ohne Stadt Offenbach“

  752. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ABB, könnte das der Föhl gewesen sein?

    @Boccia, Weichei. „

    Doch nicht etwa mein Föhl in -burg? Ich schau das nicht, meint ihr den? „

    Doch, den meine ich.

    @Boccia, dann musst Du aber nur wenige Jahre nach Erfindung des Feuers geboren sein. So richtig taufrisch bist Du ja auch nimmer.

  753. Lustig. Der Föhl war schuld, dass ich heute nicht den leichtesten Tag hatte. Dafür ist mir warm, auch ohne Heizung.

  754. N’Abend allerseits.

    Jetzt weiß ich, was Kritikaster gestern gemeint hat mit „… Puuh.“ Kaum issmerma ausm Haus, gehts hier munter weiter (gut so! – schlecht für mich …)

    Sachemal DA # 679:

    Der OFC bei Rot-Weiss? Bei mir vor der Haustür? Geht’s noch? Kann ich meine Hütte ja gleich verkaufen! Und das hat no-way was mit

    Seltsam # 707 und der ZITAT: „… lesbischen Sub-Kultur …“ zu tun, mit der ich sub-hin-sub-her noch nie Probleme hatte oder je hätte.. Die Mädels vom FFC spielen Fußball. Und zwar meist gut. Der OFC ist Schrott. Mitsamt seinem Vorstand. OK, der Anhang tut mir leid. Aber seine Autofahrer nicht. Die gehören in die Kategorie „Forstand.“ Weil, ohne Ferstand.

    Nur gut, dass das unter dem Titel „Wutbürgerchen“ betitelt ist, sonst könnt‘ ich auch annersder und zwar nicht jugendfrei. (Danke, Stefan)

    Der Himmel – oder eher vermutlich wer auch immer – hat nicht umsonst einen Fluss namens Main zwischen Frankfurt am Main und … äh … der Nachbarstadt mit OF-Kennzeichen fließen lassen. (Warum man darüber Brücken bauen muss, erschließt sich mir nur mit wirtschaftlicher Notwendigkeit und Großzügigkeit seinen Nachbarn gegenüber.)

    Bin gerne bereit, mit einer Spende dazu beizutragen, dass der OFC auf seiner Seite des Mains bleibt, wo er hingehört. (Gilt auch für den Bornheimer Hang!!!)

    Ja, auch mir ist klar, dass das nur ein – nennen wir es – „Nötigungs“-Versuch ist, die Miete fürs Stadion an die Stadt OF zu drücken, aber die schluppte unter den Rettungsschirm der sogenannten Hessischen Landesregierung, steht sozusagen mit einem Sparkommissar mitm Rücken an der Wand. Und wenn der das jetzt gut und rischtisch findet, dann …

    gibt’s demnächst einen TV-Brennpunkt, der nix mit Hochwasser zu tun hat, eher mit Blockupy !

  755. Notiz an mich: dem CE Licher in seine Villacher füllen

  756. ZITAT:

    “ Lustig. Der Föhl war schuld, dass ich heute nicht den leichtesten Tag hatte. Dafür ist mir warm, auch ohne Heizung. „

    Die Bilder sehen ja recht nett aus. Lohnt der Schoppen?

  757. Laut Kicker hat Hoffenheim den Kader aussortiert. Darunter auch Joselu:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....-weis.html

    Scheint der Weg ja frei zu sein.

  758. Föhl lohnt immer, nur nett jetzt am WE, da is nämlich Altstadtfest und dh alles und alle istsind voll.

  759. ZITAT:

    “ Lustig. Der Föhl war schuld, dass ich heute nicht den leichtesten Tag hatte. Dafür ist mir warm, auch ohne Heizung. „

    Altstadtfest aufgebaut?

  760. CE, wenn’s im Ende Juli, Anfang August dann zu kalt für Günther’s wird, können wir ja mal ’ne Expedition da hin starten.

  761. Nö Rolf, ich sauf nur noch, ich bau nicht mehr.

  762. die 900 wird besser!

  763. ZITAT:

    “ Was ’ne bekackte 800. „

    Ich fühle mit dir.

    Vgl. 500ff

  764. ZITAT:

    “ Notiz an mich: dem CE Licher in seine Villacher füllen „

    Man kann es auch übertreiben. Das ist Körperverletzung.

    ABB, das wäre eine Maßnahme.

  765. ZITAT:

    “ Nö Rolf, ich sauf nur noch, ich bau nicht mehr. „

    Gute Einstellung.

    Nicht vergessen, zwischendurch was zu essen. Die neue Thai-Cousine ist nicht schlecht.

  766. Rolf, ich vermisse meinen Spanier.

  767. ZITAT:

    “ Was ’ne bekackte 800. „

    Ich war’s diesmal nicht, die x00 wie gestern – uups – verschuldet zu haben. Aber was hast du gegen einen aussortierten Kader bei Hoppelheim? ;-)

    Gibt schlimmeres :-)

    #797 zB der und das zu verwechseln. Es heißt „das“ Zitat und nicht „der“ Zitat“. Himmelherrgottssakramentsnochamoal >:-{{

    Pfft …

  768. … Mailand…..

  769. Die da vorher drin waren? Die waren etwas merkwürdig. Die Thais sind echt nett und das Essen ist gut. Ich war da jetzt einige Male in der Mittagspause und hoffe, daß der Laden sich hält.

  770. ZITAT:
    “ Die da vorher drin waren? Die waren etwas merkwürdig. Die Thais sind echt nett und das Essen ist gut. Ich war da jetzt einige Male in der Mittagspause und hoffe, daß der Laden sich hält. „

    Merkwürdig?

  771. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ’ne bekackte 800. „

    Ich fühle mit dir.

    Vgl. 500ff

    TSCHULLISCHUNG!!!

    Wollt‘ ich nicht. Die 500 versaubeutelt zu haben. Ich hab’s nicht so mit Zahlen, die vor ’nem Beitrag stehen – guck‘ halt mehr auf die Buchstaben, die IN dem Beitrag stehen. Ja, ok, inzwischen pass‘ ich auf, dass ich nicht dazwischenfunke. Gute Güte, schon fast …. (nö, selbst zensiert).

    Nu widder guhd?

  772. Naja, der nachbarschaftliche Kontakt ist jetzt doch besser und ein Kollege hat schon ein paar Anekdoten erzählt. Ich arbeite noch nicht sooo lange da, deshalb hab ich keine eigenen Erfahrungen gemacht. Den neuen Wirt finde ich sehr umgänglich und thailändisches Essen schmeckt mir. Deshalb wünsche ich denen gute Umsätze.

  773. Es könnte mal jemand für einen neue Schote sorgen.

    Kunibert?

  774. …. oder London……

  775. ’n‘ günstig abzugeben.

  776. Ok Rolf. Es war eins meiner Lieblingsteile, aber geschenkt. Die asiatische Küche bin ich irgendwie satt im Moment. Wie auch immer: beim Föhl hat die Küche ja auch bis 23 auf.

  777. Ich hab dem Bendtner mal geschrieben:

    Frankfurt: beautiful mountains, funny seaside, amazing skyscrapers, a world cup stadium, fantastic support, Dansk-tysk kulturforening, international city and if u don’t like it u can use the airport in 5 minutes.

  778. I don’t z any chances clubbing in Frankfurt.

  779. ZITAT:

    “ Ok Rolf. Es war eins meiner Lieblingsteile, aber geschenkt. Die asiatische Küche bin ich irgendwie satt im Moment. Wie auch immer: beim Föhl hat die Küche ja auch bis 23 auf. „

    Nix gegen spanisches Essen. Falls Du eine gute Quelle für Paella hast, wäre ich auch interessiert.

  780. @Nidda-Adler

    http://files.homepagemodules.d.....011508.png !!!

    Aber von mir aus jetzt kannste wieder raus kommen.

    ;)

  781. ZITAT:

    “ I don’t z any chances clubbing in Frankfurt. „

    Exact das sind die erlösenden Worte, derer ich harre.

  782. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ok Rolf. Es war eins meiner Lieblingsteile, aber geschenkt. Die asiatische Küche bin ich irgendwie satt im Moment. Wie auch immer: beim Föhl hat die Küche ja auch bis 23 auf. „

    Nix gegen spanisches Essen. Falls Du eine gute Quelle für Paella hast, wäre ich auch interessiert. „

    Ihr hattet noch nie echt spanisches Essen oder? Also nicht an der Küste sondern in einem ganz normalen Restaurant in Madrid? Wenn alles ca. 3 cm in Olivenöl schwimmt? Hmm, lecker.

  783. Spanisches Essen, deutscher Humor, italienische Wertarbeit…

  784. ZITAT:

    “ Ihr hattet noch nie echt spanisches Essen oder? Also nicht an der Küste sondern in einem ganz normalen Restaurant in Madrid? Wenn alles ca. 3 cm in Olivenöl schwimmt? Hmm, lecker. „

    Ich schaffs in der Mittagspause nicht bis nach Madrid. Zumindest bin ich nicht rechtzeitig wieder zurück. ;-)

  785. ZITAT:

    “ Spanisches Essen, deutscher Humor, italienische Wertarbeit… „

    Sollte das nicht englisches Essen heißen?

  786. Oh. Gisdol hat in Hoffenheim ja fast die komplette Rogon-Truppe rausgeschmissen. Augen auf beim Spielerkauf.

  787. ZITAT:

    “ Oh. Gisdol hat in Hoffenheim ja fast die komplette Rogon-Truppe rausgeschmissen. Augen auf beim Spielerkauf. „

    Das gibt Ärscher mim Hopp. Der steht da nicht so drauf, wenn man seinem Golffreund in die Eier tritt.

    Gefällt mir.

  788. Clubbing! Ich alter Sack hab’s verbockt! Jetzt kommt Derdyok.

  789. „Sollte das nicht englisches Essen heißen?“

    Spanisches Essen. Engländer haben Einwanderer.

  790. „Also nicht an der Küste sondern in einem ganz normalen Restaurant in Madrid?“

    Ich hab mehrere hundert Male die französische Küche genießen dürfen / müssen – so das ich tatsächlich mit Nein antworten muss. Es ging halt nie so weit runter auf der Karte. Wobei die diversen Fritierkünste in Britannia auch nicht zu verachten waren.

  791. Ich habe in ernsthaft empfohlenen „normalen“ Restaurants in Barcelona, abseits der Touristenströme, eine Parade an Trostlosigkeiten bekommen, deren Gipfel der Extravaganz der Einsatz von Salz und Pfeffer war. Sie haben Schinken und der Wein ist billig. Besseres kann ich über das Land nicht sagen.

  792. Der Gisdol macht da keinen pupps ohne das der vom onkel abgesegnet wird. Da wird wohl schon länger keine golfparty mehr stattfinden

  793. ZITAT:

    “ I don’t z any chances clubbing in Frankfurt. „

    The go to Hoffenheim or Wolfsburg, bloody flap Danish.

  794. In San Sebastian hatte ich mal ne kalte Cola bei 40 Grad im Schatten – einfach göttlich.

  795. ZITAT:

    “ Ich habe in ernsthaft empfohlenen „normalen“ Restaurants in Barcelona, abseits der Touristenströme, eine Parade an Trostlosigkeiten bekommen, deren Gipfel der Extravaganz der Einsatz von Salz und Pfeffer war. Sie haben Schinken und der Wein ist billig. Besseres kann ich über das Land nicht sagen. „

    Und Barcelona ist ein Schlemmerparadies im Gegensatz zu Madrid. Jedenfalls außerhalb der Sternerestaurants. Ansonsten gibt es in Madrid tollen Fisch aber nur in der gehobenen Restauration mit weniger Öl.

  796. ZITAT:

    “ „Sollte das nicht englisches Essen heißen?“

    Spanisches Essen. Engländer haben Einwanderer. „

    http://www.guardian.co.uk/life.....aked-beans

  797. ZITAT:

    “ Ich habe in ernsthaft empfohlenen „normalen“ Restaurants in Barcelona, abseits der Touristenströme, eine Parade an Trostlosigkeiten bekommen, deren Gipfel der Extravaganz der Einsatz von Salz und Pfeffer war. Sie haben Schinken und der Wein ist billig. Besseres kann ich über das Land nicht sagen. „

    Erschreckend, was du manchmal so schreibst.

  798. Rolf, wozu Paella wenn man Bohnen hat?

  799. Bohnen sind grundsätzlich nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Als Handkäseingeborener sollte man mit sowas eher vorsichtig sein #Glashaus # Steine.

  800. „Erschreckend, was du manchmal so schreibst.“

    Nicht so erschreckend wie die Enttäuschungen ebendort.

  801. In Barcelona habe ich mich auf über offenem Feuer gegrillten zappelnd-frischen Fisch nebst junger Kartoffeln und einer klaren Überdosis roten Wein beschränkt.

  802. ZITAT:

    “ Rolf, wozu Paella wenn man Bohnen hat? „

    http://www.youtube.com/watch?v.....b-ZzVfC3FY

  803. Mit wein und schinken kann ich leben

  804. Der Legende vom fangfrischen Fisch, der in Sichtweite des Restaurants aus dem Wasser gezogen wird, hing ich ja auch lange an. Heute weiß ich, daß das Entscheidende Großmarktnähe und Kühlkette sind. Fragt bei Gelegenheit mal Portugiesen, wo ihrer Meinung nach ihr Fisch herkommt.

  805. Weit genug weg von 900? Puuh. Glück gehabt.

    ME Sachstand Thema „Stürmer“ derzeit:

    Den Stuttgart-Galicien-Madrid-Demnächst-Ex-Hoppelheimer Joselu sollen wir abschreiben, weil er zu früh namentlich „in der Öffentlichkeit“ genannt wurde. Häh?

    Den Twitter-affinen-Arsenal-aussortierten-Dänen-Nati-Spieler sollen wir abschreiben, weil dabei zuviele ???-Rechte-Inhaber, zuviele ???-Konkurrenten (hallo öh Hertha?) mitbieten. Häh?

    Den eigentlichen gewollten Vaclav Kadlec aus Prag sollen wir abschreiben, weil Prag ihn behalten will.

    ??? Häh?

    a) Fußballer – noch dazu – Stürmer werden in 2013 immer in der Öffentlichkeit genannt, wenn sie interessant sind.

    b) Fußballer – noch dazu – Stürmer haben 2013 immer irgendwelche Rechte-Inhaber/Spieler-Berater etc. und mehrere mit-konkurrierende Vereine haben

    c) Vereine wollen gute Fußballer – noch dazu gute Stürmer – nach Möglichkeit immer behalten.

    Was davon ist nicht nachvollziehbar? Was davon ist falsch? Was davon ist neu?

    Ich versteh’s nicht (is‘ aber nix Neues), aber eine mE „Ui“-Meldung war:

    http://www.fr-online.de/lilien.....34100.html

    Wünsche mir halt für die SGE auch eine „Ui-Meldung“ und keine „Öh-Aha-Meldung“.

    N8 allerseits.

    Weit wech von irgendwelchen Nullern ;-)

  806. ZITAT:

    “ Der Legende vom fangfrischen Fisch, der in Sichtweite des Restaurants aus dem Wasser gezogen wird, hing ich ja auch lange an. Heute weiß ich, daß das Entscheidende Großmarktnähe und Kühlkette sind. Fragt bei Gelegenheit mal Portugiesen, wo ihrer Meinung nach ihr Fisch herkommt. „

    Mir reicht eine glaubhafte Illusion, ein scherzender Wirt und ein prasselndes Feuer.

  807. Die 851 ist urig, einfach und glaubhaft. Passt.

  808. Danke CE für die Antwort. Ich wollte keine Namen… ich war eher am Schema F interessiert… also wie das so oder so i.d.R. ablàuft. Ob die Spatzen von der Bild entlohnt werden. Usw… ???

  809. ZITAT:

    “ Der Legende vom fangfrischen Fisch, der in Sichtweite des Restaurants aus dem Wasser gezogen wird, hing ich ja auch lange an. Heute weiß ich, daß das Entscheidende Großmarktnähe und Kühlkette sind. Fragt bei Gelegenheit mal Portugiesen, wo ihrer Meinung nach ihr Fisch herkommt. „

    Natürlich ist es immer, in jeder Stadt, eine Kunst das richtig gute Restaurant zu finden. Frag einfach mal einen Insider vor Ort.

  810. Madrid: El tigre bar und la casa del jamon Barcelona: Can Paixano und Xampanet

  811. Mein Insider heißt meistens Lonely Planet. Gerade in Rom hat er nur Volltreffer geliefert. In Barcelona nur Nieten. Kann Zufall gewesen sein.

  812. ZITAT:

    “ Madrid: El tigre bar und la casa del jamon „

    Und die glaubhafte Illusion vom vom fangfrischen Handkäs, der in Sichtweite des Restaurants aus dem Wasser… ääh… nun gut… ist irgendwie nicht mein Thema.

  813. ZITAT:

    “ @Nidda-Adler

    http://files.homepagemodules.d.....011508.png !!!

    Aber von mir aus jetzt kannste wieder raus kommen.

    ;) „

    Weit genug wech vom nächsten Nuller?

    Puuh!

    Danke ;-)

    Krabbel raus ins Bett.

    Wie gesacht – N8 allerseits :-)

  814. Dr. Kunter