Eintracht Frankfurt Die Sache mit dem Schorsch

Armin Veh. Foto: Stefan Krieger
Armin Veh. Foto: Stefan Krieger

Und also sprach der Trainer: „Zu uns kommt er nicht mehr. Dann würde er direkt zu den Amateuren gehen„. Die Rede war von Georgios Tzavellas, griechischer Nationalspieler und EM-Teilnehmer.

Und wieder einmal stellt man sich die Frage, ob bei aller zu begrüßender Offenheit, geschicktes Marketing nicht vielleicht doch ein wenig anders aussieht. Aber das werden Fachleute in Sachen Verkaufsstrategie sicher besser beurteilen können.

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Verkaufstaktik: Den anderen Clubs das Gefühl geben, uns ein „unentdecktes Juwel“ weggeschnappt zu haben. So wie uns Moskau damals fast den Caio geklaut hätte.

  2. Geschicktes Marketing sieht natürlich anders aus. Vielleicht wollte man dem Spieler ein eindeutiges Signal des Trainers geben. Aber wie ich den Veh kenne, ist das bestimmt relativ locker in die Journalistenrunde verkündet worden. Nunja.

  3. jo mei, sei mal net so streng mitm Meistertrainer, der wird schon wissen, was er wann sagt.

  4. Das hätte er sagen sollen: „Unter 10 Mio. nehmen wir hier bei Eintracht Frankfurt erst gar nicht den Hörer ab!“

  5. Der Ausspruch damals wäre doch längst vergessen, wenn ihn die Schurnallje nicht wieder aufgewärmt hätte.

    Aber im Ernst: Lass mal. Dass der Trainer sich nur noch im Stile eines Regierungssprechers verlautbart, das brauche ich jedenfalls nicht. Wer einen Spieler kaufen will, der macht das sicher nicht von einer mehr oder minder spontanen Äußerung eines Anderen, sondern von den Leistungen (und dem Verhalten?) des Spielers abhängig.

  6. Im Übrigen:

    Kicken kann ich sowieso nicht. Und auch nicht mehr so gut laufen. Aber über 1,80 Meter liege ich immer noch locker drüber.

  7. spätestens nach der veröffentlichung in diesem Medium ist der Markt sowieso kaputt.

  8. ZITAT:

    “ Wer einen Spieler kaufen will, der macht das sicher nicht von einer mehr oder minder spontanen Äußerung eines Anderen, sondern von den Leistungen (und dem Verhalten?) des Spielers abhängig. „

    ahja, da haben wir ja in der Vergangenheit gerade bei der Eintracht sehr gute Spieler-Beispiele für…

  9. Marketing, Verkaufsstrategie. Grosse Worte!

  10. Das ist doch der selbe Mann der Eintracht als Amateurverein die Tage kritisiert hat?

  11. Morsche

    ich wüßte ja echt gerne, womit der sich das so verschissen hat. Kaugummmikauen dürfte da doch nicht reichen.

  12. Die Eintracht ist natürlich kein Amateurverein. Ich würde sogar sagen sie ist ein Weltverein. Und das auf allen Ebenen. Jawohl.

  13. Solange die Justiz sowas einstellt müssen die sich nicht wundern.

    http://www.fr-online.de/frankf.....easer.html

  14. @Heinz(13): Boah, muss man da so ne grosse Sache draus machen? Es hätte doch gereicht, dem Kölner ein paar Mal den Schlagstock überzuziehen oder ihm wenigstens Reizgas in die Augen zu sprühen. Die Cops sind doch sonst nicht so zimperlich.. ;-)

  15. Meine Güte, Heinz. Wenn er das Ding echt nicht selbst rausgerissen hat und nur die Trümmer als Trophäe aufgesammelt hat, ist das doch in Ordnung. Eine Auflage wäre vielleicht besser gewesen, bei der Einstellung. Aber sonst: Augenmaß.

    (So weit man das aus einem Zeitungsartikel beurteilen kann. Aber das weißt Du selber.)

  16. mwa: alles Gute Martin Fenin. Wäre schön zu sehen, dass man nach so einem Ausbrennen auch zurückkommen kann.

  17. HeinzG. aus G. in F.: „Weltverein“

    iLike!

    Ich schage auch eine Umbenennung des Waldstadions in „Weltstadion“ vor. Phonetisch nicht so sperrig wie CBArena.

  18. Wenn dann: Weltwaldstadion!

  19. Und zum Schorsch:

    Wir haben vor nem halben Jahr am Helmes rumgebaggert wie bekloppt und der hat auch in der Reserve gespielt.

  20. ZITAT:

    “ Meine Güte, Heinz. Wenn er das Ding echt nicht selbst rausgerissen hat und nur die Trümmer als Trophäe aufgesammelt hat, ist das doch in Ordnung. Eine Auflage wäre vielleicht besser gewesen, bei der Einstellung. Aber sonst: Augenmaß.

    (So weit man das aus einem Zeitungsartikel beurteilen kann. Aber das weißt Du selber.) „

    Dann solle se uffhören so schwachsinnige Anzeigen zu schreiben.

  21. Mladen ist zu Fulham.

  22. Mladen ist in England untergekommen… Meine FC Fulham ?

  23. „jo mei, sei mal net so streng mitm Meistertrainer, der wird schon wissen, was er wann sagt. „

    *zweifel*

  24. kann das einer der eifrigen Schundblattleser bestätigen?

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12831870

  25. Eintracht muss ja eine Riesenmannschaft haben, wenn der Verteidiger eines EM-Viertelfinalisten nur noch gut genug für die Amateure ist…

  26. ZITAT:

    “ kann das einer der eifrigen Schundblattleser bestätigen?

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12831870

    In der Bild steht „… scheint alles klar zu sein.“

  27. ZITAT:

    “ kann das einer der eifrigen Schundblattleser bestätigen?

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12831870

    DAs heißt wohl wir sind „ganz nah dran“.

  28. Georgios Tzavellas ist ein erstklassiger Linksverteidiger, der alles für eine internationale Karriere mitbringt. Er leistete eine entscheidenden Beitrag zum Einzug der griechischen Nationalmannschaft in die Finalrunde der Europameisterschaft.

    Seine besonderen stärken sind gefährliche Flanken, Freistöße und Ecken sowie sein Pass- und Kombinationsspiel. In der Defensive überzeugt er durch Laufstärke, Antizipation, Stellungsspiel und sicheres Kopfballspiel.

    Eintracht Frankfurt setzt auf den zuverlässigen Teamplayer – Manager Hübner weiß jedoch genau, daß er neben Real Madrid, Juventus Turin und einigen englischen Vereinen für jeden großen Club in Europa äußerst interssant sein könnte – gegen eine Anfrage verbunden mit einer Ablösesumme im 20 Millionen Euro Bereich, wird sich Eintracht Frankfurt leider nicht wehren können und den wichtigen Spieler abgeben müssen

    Tags: Georgios Tzavellas Left Defender Final Euro Championship Real Madrid Juventus Turin England 20 Millionen

  29. 31 – Sache läuft. In 20 Minuten hats der sid, in einer Stunde ruft Barcelona an.

    Dankt mir nicht

  30. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ kann das einer der eifrigen Schundblattleser bestätigen?

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12831870

    In der Bild steht „… scheint alles klar zu sein.“ „

    aha. Also wirds nix.

  31. ZITAT:

    “ Und wieder einmal stellt man sich die Frage, ob bei aller zu begrüßender Offenheit, geschicktes Marketing nicht vielleicht doch ein wenig anders aussieht. „

    Tja … geschicktes Marketing ist offenbar bis heute nicht die Sache der Eintracht-Verantwortlichen. Vielleicht sollte man sich diesbezüglich irgendwann einmal um professionelle Unterstützung bemühen.

  32. ZITAT:

    “ Georgios Tzavellas ist ein erstklassiger Linksverteidiger, der alles für eine internationale Karriere mitbringt. Er leistete eine entscheidenden Beitrag zum Einzug der griechischen Nationalmannschaft in die Finalrunde der Europameisterschaft.

    Seine besonderen stärken sind gefährliche Flanken, Freistöße und Ecken sowie sein Pass- und Kombinationsspiel. In der Defensive überzeugt er durch Laufstärke, Antizipation, Stellungsspiel und sicheres Kopfballspiel.

    Eintracht Frankfurt setzt auf den zuverlässigen Teamplayer – Manager Hübner weiß jedoch genau, daß er neben Real Madrid, Juventus Turin und einigen englischen Vereinen für jeden großen Club in Europa äußerst interssant sein könnte – gegen eine Anfrage verbunden mit einer Ablösesumme im 20 Millionen Euro Bereich, wird sich Eintracht Frankfurt leider nicht wehren können und den wichtigen Spieler abgeben müssen

    Tags: Georgios Tzavellas Left Defender Final Euro Championship Real Madrid Juventus Turin England 20 Millionen „

    war ja klar, dass wir so einen nicht halten werden können. es war abzusehen, dass der furiose durchmarsch in der zweiten liga begehrlichkeiten wecken würde.

    aber alles jammern hilft ja nix, man sollte ihm keine steine in den weg legen.

  33. vielleicht kann sich jemand mit Tagesfreizeit an den Schorsch anketten

  34. Ich könnte kotzen. Jetzt haben wir endlich eine weltklasse Mann und jetzt kommen die scheiß spanischen Schuldebuggel und kaufen uns den weg.

    Wettbewerbsverzerrung!

  35. man sollte beitrag 31 auf transfermarkt.de verlinken.

  36. ZITAT:

    “ 31 – Sache läuft. In 20 Minuten hats der sid, in einer Stunde ruft Barcelona an.

    Dankt mir nicht „

    Aber Licher. Gut gemacht, Ergänzungsdingens. Darauf ein Krombacher.

  37. ZITAT:

    “ Ich könnte kotzen. Jetzt haben wir endlich eine weltklasse Mann und jetzt kommen die scheiß spanischen Schuldebuggel und kaufen uns den weg.

    Wettbewerbsverzerrung! „

    Mach doch einen Krötenpuff auf.

  38. 41 – Hübsche Idee. Kröten auf’m Straßenstrich.

  39. ZITAT:

    “ man sollte beitrag 31 auf transfermarkt.de verlinken. „

    mach. ich bin nich so ne technische.

  40. Phantastisch – heisse Luft in bunten Päckchen. Du bist ein wahrer Profi, Murmel.. ;-))

  41. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ man sollte beitrag 31 auf transfermarkt.de verlinken. „

    mach. ich bin nich so ne technische. „

    Man muss nur einen Markt herstellen. ;-) Eben bei tm.de in der Rubrik „Gerüchteküche“ erschienen:

    Georgios Tzavellas zu R. Madrid? (Wahrscheinlichkeit 75%)

  42. ZITAT:

    “ Phantastisch – heisse Luft in bunten Päckchen. Du bist ein wahrer Profi, Murmel.. ;-)) „

    Na ja, man weiß ja womit er sein Geld verdient. Von daher wundert mich das jetzt eher nicht so. ;-)

  43. Der Paule wird den Schorsch schon unterbringen.

  44. Pro Balotelli!

    Den bräuchten wir, muss doch machbar sein…

  45. @Uli: Es gibt ne Menge Leute, die mit irgendwas ihr Geld verdienen, aber davon nicht wirklich Ahnung haben.. ;-))

  46. Eintracht Frankfurts Sponsorsuche: eine unendliche Geschichte?Jede Woche heißt es: voraussichtlich nächste

    Woche etc.,etc…….

  47. ZITAT:

    “ Georgios Tzavellas ist ein erstklassiger Linksverteidiger, der alles für eine internationale Karriere mitbringt. Er leistete eine entscheidenden Beitrag zum Einzug der griechischen Nationalmannschaft in die Finalrunde der Europameisterschaft.

    Seine besonderen stärken sind gefährliche Flanken, Freistöße und Ecken sowie sein Pass- und Kombinationsspiel. In der Defensive überzeugt er durch Laufstärke, Antizipation, Stellungsspiel und sicheres Kopfballspiel.

    Eintracht Frankfurt setzt auf den zuverlässigen Teamplayer – Manager Hübner weiß jedoch genau, daß er neben Real Madrid, Juventus Turin und einigen englischen Vereinen für jeden großen Club in Europa äußerst interssant sein könnte – gegen eine Anfrage verbunden mit einer Ablösesumme im 20 Millionen Euro Bereich, wird sich Eintracht Frankfurt leider nicht wehren können und den wichtigen Spieler abgeben müssen

    Tags: Georgios Tzavellas Left Defender Final Euro Championship Real Madrid Juventus Turin England 20 Millionen „

    Kann ER das bitte noch auf spanisch und englisch ausformulieren?

  48. ZITAT:

    “ Kann ER das bitte noch auf spanisch und englisch ausformulieren? „

    Ich übersetze es dann ins Französische und spiele es als brandheißes Gerücht der l’Équipe zu.

  49. Amateure… Gerücht geht anders!

    City dementiert Interesse an einer Tzavellas Ausleihe!

  50. Georgios Tzavellas es una primera clase de lateral izquierdo, que trae todo a una carrera internacional. Él hizo una contribución decisiva a la colección de la selección griega en la ronda final del campeonato.

    Sus bordes son patadas de fortalecimiento especiales peligrosos, libres y esquinas, así como su pasaporte y el juego de combinación. En la defensa, que convence con la fuerza del impulso, la anticipación, el posicionamiento y la capacidad de la partida seguro.

    Eintracht Frankfurt se basa en un jugador de equipo fiable – Huebner gerente lo sabemos con certeza que él podría ser además muy interesantes al Real Madrid, Juventus y varios clubes ingleses de todos los clubes grandes en Europa – en combinación con una solicitud para una tasa de transferencia de 20 millones de euros rango, Eintracht Frankfurt va a defender y por desgracia no se puede hacer que los jugadores más importantes tienen

  51. Georgios Tzavellas is a first-class left-back who brings everything to an international career. He made a decisive contribution to the collection of the Greek national team in the final round of the championship.

    Its special strengthening edges are dangerous, free kicks and corners as well as his passport and combination play. On defense, he convinces with drive strength, anticipation, positioning and safe heading ability.

    Eintracht Frankfurt is based on a reliable team player – manager Huebner do know for sure that he could be very intersting addition to Real Madrid, Juventus and several English clubs for every big club in Europe – combined with a request for a transfer fee at EUR 20 million range, Eintracht Frankfurt will defend and unfortunately can not make the major players have

  52. ZITAT:

    “ Amateure… Gerücht geht anders!

    City dementiert Interesse an einer Tzavellas Ausleihe! „

    Die wollen doch nur den Preis drücken!

  53. Wird von der Provision des Tsavellas-Deals wenigstens ein rauschendes Blog-G-Fest veranstaltet? ;-)

  54. ZITAT:

    “ Wird von der Provision des Tsavellas-Deals wenigstens ein rauschendes Blog-G-Fest veranstaltet? ;-) „

    klar, der Watz steht am Grill, der Heinz macht ne Supp‘, die annern saufen Krombacher

  55. ZITAT:

    “ Wird von der Provision des Tsavellas-Deals wenigstens ein rauschendes Blog-G-Fest veranstaltet? ;-) „

    Na des wär mal ein heißes Gerücht. Dabei anyone?

  56. Chelsea ist auch dran:

    +++ Abramovitch will Tzavellas +++

    Nachdem der Gazprom-Milliadär Roman Abramovitch live mit erleben mußte, wie seine Russen bei der EM von den kompakt stehenden Griechen aus dem Turnier geworfen wurden, setzt der Oligarch nun auf Hellas. Die Abwehrreihe der Griechen habe es ihm besonders angetan. Seit den jüngsten Wechselgerüchten um Ashley Cole, der auch bereits 31 Jahre ist, soll der linke Verteidiger der griechischen Nationalmannschft Georgios Tzavellas im Fadenkreuz des FC Chelsea sein.

    Tzavellas steht bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag und wurde in der letzten Saison aus Gründen der Einsparung an den FC Monaco ausgeliehen.

    Eintracht Frankfurt, gerade wieder in die 1. Liga aufgestiegen rechnet fest mit dem EM-Teilnehmer um den Klassenerhalt zu sichern.

    Neben Chelsea sollen auch andere namenhafte europäische Clubs ein Auge auf den Griechen geworfen haben.

  57. Meistertrainer:“Ja, soll ich mich denn jetzt auch noch ums Marketing kümmern?“

    Apropos: seit gestern das 2 Mal innerhalb 4 Wochen kein Festnetz/DSL mehr im Kuhdorf, Telekom: „Hören Sie auf über unsere schlechten Verbindungen zu meckern und wechseln Sie den Anbieter.“

    Wird gemacht, haben beide Ruhe, win-win.

    Re. Schorsch: er liegt mir mittlerweile (wieder) näher als Djakpa.

    Schade, dass man sich aus deren kombinierten Fähigkeiten leider keinen einen LV zusammenbacken kann.

    @38 same old.

    Man findet sie, gibt ihnen Praxis, auch im Ausland, bringt sie zur Blüte und darf kurze Zeit später nur noch im TV zuschauen, wie sie Messi im 16er gekonnt den Ball von Fuß spitzeln.

    Liebe heißt auch loslassen zu können.

  58. ZITAT:

    “ …

    Its special strengthening edges are dangerous, free kicks and corners as well as his passport and combination play. … „

    Schorsch hat spezial stärkende Kanten und nen Passport. Der kann überall spielen. Wir sollten auf 25M erhöhen

    und auch noch sein 73m Tor erwähnen.

  59. ZITAT:

    “ Chelsea ist auch dran:

    +++ Abramovitch will Tzavellas +++

    (…) Eintracht Frankfurt, gerade wieder in die 1. Liga aufgestiegen rechnet fest mit dem EM-Teilnehmer um den Klassenerhalt zu sichern. (…)“

    Ersetze „um den Klassenerhalt zu sichern“ durch „als Schlüsselspieler im engen Kampf um den Meistertitel“.

  60. Warum macht ihr nur Witze über Tsavellas?! Guckt

    Euch lieber die Neuzugänge der letzten Wochen an, die liefern Stoff für noch viel schönere Bonmots!

  61. ZITAT:

    “ Warum macht ihr nur Witze über Tsavellas?! Guckt

    Euch lieber die Neuzugänge der letzten Wochen an, die liefern Stoff für noch viel schönere Bonmots! „

    Was immer Du nimmst, nimm weniger…

  62. @65

    Mach‘ ich. Dann bleibt auch mehr für Dich übrig. Du wirst es noch brauchen…

  63. @ Rolli:

    Was sind den deine Alternativen?

    Du hast 6 Mio. und mußt 8 Spieler kaufen.

    Also, welche Spieler bringen uns weiter?

  64. Nicht vergessen

    FESTE –

    1. FSV Mainz 05 – Sommerfest

    Bruchwegstadion, Mainz

    08.07. 14:00 Uhr

  65. So fing’s beim Pflaumenmann auch an…

  66. Der sitzt heut im Keller und staubt die Kohlen ab.

  67. ZITAT:

    “ Nicht vergessen

    FESTE –

    1. FSV Mainz 05 – Sommerfest

    Bruchwegstadion, Mainz

    08.07. 14:00 Uhr „

    Plane, im Trikot anwesend zu sein. Leider wohl noch mit altem Sponsor. Damit gewinnt man hier Sympathien!

  68. ZITAT:

    “ Der sitzt heut im Keller und staubt die Kohlen ab. „

    Mist. Da gehe ich immer zum lachen hin.

  69. Der sitzt im Keller und strickt Panzer.

  70. ZITAT:

    “ Mist. Da gehe ich immer zum lachen hin. „

    Dann geh‘ halt in den Weinkeller.

  71. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mist. Da gehe ich immer zum lachen hin. „

    Dann geh‘ halt in den Weinkeller. „

    :-)

  72. ****tzavellas nach frankreich****

    http://www.leparisien.fr/

    tzavellas tres bien voulez vous achetez beacoup d’argent du paris tout’d suit. vingtcinqquatre millions d’euro, hübner et le véh a dit *quesqe on fait, cest la vie. mais nous pleure beacoup ce soir.“

    le manager de paris sont tres jolie et pense que ce une „schnäppchen“ comme les allemagne dit.

  73. gute Maßnahme, im Wohle der Verkehrssicherheit

    http://www.welt.de/vermischtes.....enner.html

  74. @ Boccia: Yep. Meine Frau sucht auch ständig einen Platz, um mich zu parken.

  75. Was den Sponsor angeht, hab ich ein ganz mieses Gefühl. Nix Licher, nix Krombacher. Am Ende müssen wir mit SEITENBACHER-Müsli leben… Bei jedem Tor diesen netten Jingle aus der Werbung.

  76. ZITAT:

    “ @ Boccia: Yep. Meine Frau sucht auch ständig einen Platz, um mich zu parken. „

    Kneipe heißen diesen speziellen Männerparkplätze.

  77. ZITAT:

    “ Der sitzt heut im Keller und staubt die Kohlen ab. „

    Nee, nee, der sitzt im Keller und lutscht die Eierbriketts rund.

  78. ZITAT:

    “ gute Maßnahme, im Wohle der Verkehrssicherheit

    http://www.welt.de/vermischtes.....enner.html

    Meiner Frau hat mal einer „M+K“ in die Tür gekratzt als sie mit Kind auf einem Mutter und Kind Parkplatz parkte. Wohl, weil kein Kindersitz im Auto war. Den Maxicosi nimmt man beim Einkaufen halt mit. Sowas gibt’s sicher auch nur in Deutschland.

  79. Ordnung muss sein

  80. ZITAT:

    „Kneipe heißen diesen speziellen Männerparkplätze. „

    Die sind aber mit Wartung und Instandhaltung, das wird teurer.

  81. Ah. Ich liebe die Formulierung

    „Wenn ich denen Ihr Arbeitskollege wäre, würde ich die zur Sau machen…“

    Obwohl… „dene Ihrn…“ (das „Ihrn“ groß!) würde mir noch besser gefallen.

  82. Diese Mutter+Kind-Parkplätze finde ich eh super. Heisst das, Kinder dürfen nicht so weit laufen? Kein Wunder, dass wir so viele Pommeskinder haben…

  83. Oh, gibt’s ein neues Video? Finde ich gar nicht.

  84. Das ist der größte Brennsuppenschwimmer der wo`s da gibt

  85. ZITAT:

    “ Diese Mutter+Kind-Parkplätze finde ich eh super. Heisst das, Kinder dürfen nicht so weit laufen? Kein Wunder, dass wir so viele Pommeskinder haben… „

    IdR sind die breiter, weil mit Kindern muss man die Tür schon ganz aufmachen, u.a. wenn man sie festbindet.

  86. Das Video = was soll man denn vom Internet erwarten, manchmal halt nur Blödeleien. Ich habe die Targo Bank schon informiert!!!!

    Schön, dass Gründel den Quatsch verteidigt!

  87. „Schön, dass Gründel den Quatsch verteidigt!“

    Tut er das?

  88. Wenn ich ihn mal wieder im Ort treffe, frage ich den Betriebsrat was er davon hält. ;-

  89. Satz des Tages: „Nerven tut mich nur des Öfteren der Krieger, wenn er versucht witzig sein. Das ist er nicht und wird es auch nie werden. „

  90. Nur weil ich weis das ihr immmer alle auf so merkwürdischen Sites rumturnt.

    http://www.n-tv.de/technik/Ab-.....67176.html

  91. ZITAT:

    “ Satz des Tages: „Nerven tut mich nur des Öfteren der Krieger, wenn er versucht witzig sein. Das ist er nicht und wird es auch nie werden. “ „

    Das find ich aber jetzt wirklich unfair. Für diesen Titel hat sich vor kurzem jemand anderes beworben:

    http://www.radiobremen.de/apps.....firstTab=2

  92. Wegzensiert. Einfach so.

  93. Ah, Video gefunden. 2 Spitzen. Trapp macht’s. Celozzi athletisch. Kittel läuft. Inui ein echter 10er. Gut. Wir werden sehen.

  94. +++ Fischer garantiert Klassenerhalt +++

    http://www.hr-online.de/websit.....t_41431325

    [Beleidigung gelöscht] Und so einer ist unserer Präses.

    Wasn mit der Garantie, wenn net? Legt eer dann endlich sein Amt nieder?

  95. Laut Transfermarkt.de ist Schorsch beim FC Twente Enschede im Gespräch.

  96. ZITAT:

    “ Wegzensiert. Einfach so. „

    Hier bleibts stehen

  97. ZITAT:

    “ Laut Transfermarkt.de ist Schorsch beim FC Twente Enschede im Gespräch. „

    Die sollten sich beeilen, bevor City zuschlägt.

  98. so könnte es klappen. Aus dem Express:

    „Doch damit nicht genug: Die betroffenen Klubs – darunter auch Düsseldorf, Hertha BSC Berlin und Eintracht Frankfurt – wollen für die Zukunft neue Regeln schaffen und planen notfalls auch den Gang vor ein Zivilgericht.

    Im Visier der Klubs ist Paragraph 9a der DFB-Rechts- und Verfahrensordnung. Danach haften die betroffenen Vereine für Zwischenfälle jeglicher Art. Dieses Recht auf Kollektiv-Bestrafung will man mittels einer DFL-Initiative zu Fall bringen oder eben gegebenenfalls vor einem ordentlichen Gericht auf seine Gültigkeit überprüfen.“

  99. Hat der Herr Fischer eigentlich auch richtige wichtige Aufgaben oder sind diese unterhaltsamen Clownerien ungefährlich?

  100. ZITAT:

    “ Hat der Herr Fischer eigentlich auch richtige wichtige Aufgaben oder sind diese unterhaltsamen Clownerien ungefährlich? „

    Ungefährlich.

    So wie die seines Vorbildes:

    http://www.youtube.com/watch?v.....1HtWb1nBO8

  101. @107: Klingt gut. Ich drücke die Daumen, dass speziell die Haftung für Zwischenfälle JEGLICHER Art wegfällt. ‚wußte gar nicht, dass das wirklich so ist. Das läßt viel zu viel Spielraum…

  102. ZITAT:

    “ @107: Klingt gut. Ich drücke die Daumen, dass speziell die Haftung für Zwischenfälle JEGLICHER Art wegfällt. ‚wußte gar nicht, dass das wirklich so ist. Das läßt viel zu viel Spielraum… „

    ist ja auch nicht nachvollziehbar – manchmal haftet der veranstaltende Verein, ein anderes mal wieder der Verein der Gästefans

  103. Ja, im Eintrachtblog. Statt tiefgründige Gerichtseinlassungen zu schreiben, turnt er überall rum.

  104. Wo da genau? Ich finde es nicht.

  105. ZITAT:

    “ Satz des Tages: „Nerven tut mich nur des Öfteren der Krieger, wenn er versucht witzig sein. Das ist er nicht und wird es auch nie werden. “ „

    hihi. Wo ist das denn her?

  106. ZITAT:

    “ Ja, im Eintrachtblog. Statt tiefgründige Gerichtseinlassungen zu schreiben, turnt er überall rum. „

    Gibts ein Problem?

  107. Kein Problem. Nur die üblichen feigen Deppen, die sich für anonym halten.

  108. Ein neues Video. Danke! Endlich wieder Fußball!

  109. Yessss, football’s coming home. Ich mag ja auch euer spontanes Geschwätz in den Videos. Da wird doch nie geprobt vorher, oder? Weiter so, des gefällt.

  110. Nö. Wir wissen nicht mal worüber wir schwätzen werden.

  111. Und das noch humorlos. So leicht möchte ich auch mein Geld verdienen.

  112. Ah, pure Improvisation mit offenem Ende, sher schön. Nur bei näxten Mal hau den Ball rein vorm Szenenwechsel;)

  113. Für den Humor ist Mario Barth zuständig.

  114. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Satz des Tages: „Nerven tut mich nur des Öfteren der Krieger, wenn er versucht witzig sein. Das ist er nicht und wird es auch nie werden. “ „

    hihi. Wo ist das denn her? „

    Stand im Forum bevor es zensiert wurde, warum auch immer.

  115. Jetzt guck ich mir es auch mal an.

  116. Humor ist wenn man trotzdem lacht. ENGLAND! :D

  117. Also ich fand das gut.

  118. Wer findet den Fehler?

    „Der ehemalige Frankfurter Caio läuft ab der kommenden Saison für den Figueirense FC auf.“

  119. „kommende Saison“ wäre 2013/14

  120. ZITAT:

    “ Wer findet den Fehler?

    Was ist ein „Frankfurter Caio”?

  121. Also bitte, ja? Ein wenig mehr Respekt vor unserm ex CA IO! Gleich kommt Albert um die Ecke, dann gibt’s Haue.

  122. Der hat an Louis van Gaal genug zu schlucken.

  123. ZITAT:

    “ Humor ist wenn man trotzdem lacht. ENGLAND! :D „

    Ein wundervoller Beitrag, isn´t it?

  124. ist Albert eigentlich Holländer oder hat er bloss nen Wohnwagen?

  125. ZITAT:

    “ Falsch. „Läuft“. „

    … Exakter ist da der hr. Die melden, er würde sich dort zukünftig die schuhe schnüren.

  126. ZITAT:

    “ Also bitte, ja? Ein wenig mehr Respekt vor unserm ex CA IO! … „

    Was um alles in der Welt ist den jetzt wieder ein „ex CA IO“? Vielleicht ein ehemaliger kanadischer Innenoffensiver? Friend ist doch noch da, oder?

  127. Wer sich heute noch ins Nachtleben stürzt, sollte sich auch mal Richtung Römer bzw. Main begeben. Es wird über eine große „Show“ mit magnesiumhaltigen Substanzen gemunkelt.;)

    Und morgen 15 Jahre UF mit Substanzen anderer Art. Ü40 und Anwälte sind auch gerne gesehen.;)

  128. Einmal Frankfurter immer Frankfurter, falsch daher : „ehemalige“. Gerne.

  129. ZITAT:

    “ Der sitzt heut im Keller und staubt die Kohlen ab. „

    Würde ich auch gerne mal, so richtig Kohle abstauben…

  130. Ach. Länderspielpause, noch vor Saisonbeginn. Unfassbar.

  131. So, habe jetzt mein Leben endgültig in beste Ordnung gebracht.

    Morgen um 14:30 bei gleißendem Sonnenstrahle Filmnachmittag beim Kumpel mit frischem Abbel:

    – Football Factory

    – Footsoldier

    Zur Sicherheit nehme ich für die Abendstunden noch die 5er Box Don Camillo mit. Wird Zeit, dass wieder Fußball ist.

  132. Genau die richtigen Filme für den hiesigen Intellektuellen-Blog, Murmel.. *muahahaha*

  133. Pro Volltreffer!

    Was soll den die Kritik drüben?

    Insider Infos wie Bruchhagen am Tel. sagt:“Ja wir sind auch mit Ochs und Schwegler abgestiegen, ach Mist bei der FR kann ich ja sowas nicht sagen, Schwegler ist natürlichh ein weltklasse Spieler“, sagen mehr aus über die Werthaltigkeit von HBs Statements als ihm lieb ist.

    Also, Barvo Kollegen bitte weitermachen.