Saisoneröffnungsfeier Die Spiele sind eröffnet

Los gehts. Foto: Stefan Krieger.
Los gehts. Foto: Stefan Krieger.

Bzw. werden eröffnet. Heute um 10:00 Uhr im Waldstadion. Eintracht Frankfurt lädt zur traditionellen Saisoneröffnung, die nur in Abstiegsjahren mal ausfällt. Ins Wasser fällt sie auch sonst mal ganz gerne.

Was heute nicht unbedingt zu erwarten ist. Heute kann’s mal ein wenig Regen geben, aber ansonsten ein Tag wie aus dem Bilderbuch. Natürlich ohne Mo Idrissou, wie wir alle wissen. Aber das soll uns die Laune nicht verderben.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Wie soll man einem ewig schlechtgelaunten Regenguru auch die Laune verderben. Wie denn?

  2. ZITAT:

    “ Wie soll man einem ewig schlechtgelaunten Regenguru auch die Laune verderben. Wie denn? „

    Mit dem Gewinn der Meisterschaft!

  3. ZITAT:

    “ Wie soll man einem ewig schlechtgelaunten Regenguru auch die Laune verderben. Wie denn? „

    Mit Sonne.

  4. ZITAT.

    “ Natürlich ohne Mo Idrissou, wie wir alle wissen. „

    Da ist man mal einen Tag nicht da und schon haben die anderen einen Wissensvorsprung. Mann, Mann, Mann…

  5. Die Bild mutmaßt von 1,5 Mio Ersparnis für Gehalt und Ablöse? Klingt das realistisch?

  6. ZITAT:

    “ Die Bild mutmaßt von 1,5 Mio Ersparnis für Gehalt und Ablöse? Klingt das realistisch? „

    So lange kein Ersatz gefunden ist – ja.

  7. Jetzt sollte doch langsam Z an der Reihe sein.

  8. Wer hat eigentlich die Artikelüberschrift in der grünen Bild über den Wechsel von Idrissou verbrochen? „Zu den Teufeln“ wäre ja noch in Ordnung gewesen, aber diese Überschrift ist einfach nur dämlich.

  9. Durstewitz und Hanau haben wohl einen Headline-Lehrgang

    bei der Blöd absolviert.

  10. Stefan, sag es Ihnen zum 27. Mal bitte, dass die Überschriften NICHT von den Autoren geschrieben werden !

  11. Ich sag gar nichts. Die Zeit der Olympischen Spiele ist die Zeit des Friedens.

  12. @10

    Genau deshalb frage ich ja, die Namen der Autoren habe ich gelesen.

  13. +++ WERBUNG +++ WERBUNG +++ WERBUNG +++

    Museums-Förderverein bei der Saisoneröffnung: Glasperlen & Co.!

    +++ WERBUNG +++ WERBUNG +++ WERBUNG +++

  14. Wie hat es Brasilien eigentlich geschafft Fussball WM und Olympia in so kurzer Zeit hintereinander zu bekommen?

  15. ZITAT:

    “ Wie hat es Brasilien eigentlich geschafft Fussball WM und Olympia in so kurzer Zeit hintereinander zu bekommen? „

    Wahrscheinlich wie wir 72 und 74 Du Jungspund

  16. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wie hat es Brasilien eigentlich geschafft Fussball WM und Olympia in so kurzer Zeit hintereinander zu bekommen? „

    Wahrscheinlich wie wir 72 und 74 Du Jungspund „

    hmmm, 1:0 für Dich ;-)

  17. Ist Pazzini noch zu haben , falls ja sofort holen.

    Mittelstürmer 300 Spiele , 100 Tore und erst 27 , würde passen.

  18. Ich leg mich fest Aquafresca kommt. Ich habs aus ziemlich sicherer Quelle

  19. ZITAT:

    “ Ich habs aus ziemlich sicherer Quelle „

    Aus einer Quelle frischen Wassers?

  20. morsche, ich find übrigens man kann zum abschied dem mo garnet genug dankbar sein, er war am maßgeblichsten daran beteiligt unsere mannschaft energischst aus ihrem abstiegs-depressions-koma-kick wachgerüttelt zu haben (mal ganz abgesehen von seinen toren).

  21. Btw, Fußball iss wie Sex,

    des macht viel mehr Spass wenn der andere auch mitmacht.

  22. ZITAT:

    “ Ich leg mich fest Aquafresca kommt. Ich habs aus ziemlich sicherer Quelle „

    wär ja zu schön um wahr zu sein, aber wer soll den denn bezahlen?

  23. Die FAZ spekuliert über Markus Rosenberg.

  24. ZITAT:

    “ Die FAZ spekuliert über Markus Rosenberg. „

    Nicht sehr originell. Aber könnte sein. Aber ob der sich klaglos auf die Bank setzen wird?

  25. Nur knapp 500.000.- Euro für einen der besten Törjäger der 2.Liga ist einfach zu wenig. Was hatten wir damals eigentlich für MO bezahlt? Der Transfer kam wohl nur wegen der eingesparten Mio. Gehalt zustande.Jetzt muß

    ein Stürmer geholt werden aber nicht JH! Wer in der 2. Liga gerade mal 9 Törchen macht wieviele werden es da

    in der 1.Liga? Mein Tip:3-5. Brauchen wir den dann?

  26. ZITAT:

    “ Btw, Fußball iss wie Sex, des macht viel mehr Spass wenn der andere auch mitmacht. „

    Du machst ja auch nicht mehr mit. Früher haste die Neuzugänge an der Ampel klargemacht. Da waren wir zwar nicht erfolgreicher, aber schneller fertig. ;-)

  27. Sex? Ich trinke jetzt erstmal einen Kaffee.

  28. ZITAT:

    „Wahrscheinlich wie wir 72 und 74 Du Jungspund „

    Der Mexikaner war 68 & 70 schneller. Du Junior!

  29. So. Hecke geschnitten, Garten auf Vordermann gebracht.

    Die Saison kann beginnen.

  30. ZITAT:

    “ Sex? Ich trinke jetzt erstmal einen Kaffee. „

    dito.

  31. Ich nehm einen 8er

  32. Passt auf, dass nichts daneben geht.

  33. ZITAT:

    “ Sangria? „

    ne Rudern ;-)

    Sehen wir uns nachher im Stadion?

  34. ZITAT:

    “ Sehen wir uns nachher im Stadion? „

    Nö. Muss arbeiten.

  35. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sehen wir uns nachher im Stadion? „

    Nö. Muss arbeiten. „

    ok :-(

  36. Ist denn heute das Spiel gegen Valencia oder nur Saisoneröffnung Vorfeld?

  37. Hat sich erledigt. Auf der EF-Page steht am 11.8.

  38. ZITAT:

    “ 8er!

    (Durst!) „

    Nix Durst, der 8er hat sich gerade fuers Finale qualifiziert:-)

    Banausen!

  39. wenn Anderson und Hoffer fix sind, nur noch Perspektivstürmer ala Tosun. Bei dem Überangebot im off. MF ist Matmour Stürmer 3 und Alex könnte auch Spitze spielen.

    Hinne kann der Vorstopper Nr.4 ruhig einer aus der Jugend sein. Bei Bedarf lieber im Winter nachrüsten als übervolle Ersatzbänke und perspektivlose Nachwuchskräfte.

    Das, Herr Hellmann, gibt nämlich nie optimale Wertschöpfung!

  40. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 8er!

    (Durst!) „

    Nix Durst, der 8er hat sich gerade fuers Finale qualifiziert:-)

    Banausen! „

    Alles Banausen hier im Blog :-)

  41. ZITAT:

    “ Das, Herr Hellmann, gibt nämlich nie optimale Wertschöpfung! „

    Hellmann? Und ich Depp dachte, Hübner und Veh seien für die Kaderplanung verantwortlich.

  42. Man muß es positiv sehen. Immerhin ist der Biedermann nicht ertrunken.

  43. Dabeisein ist alles.

    Taktiktisch anybody?

  44. ZITAT:

    “ Man muß es positiv sehen. Immerhin ist der Biedermann nicht ertrunken. „

    Ja, Sex vorm Sport schadet doch. Mal gucken was das Britta macht.

  45. ZITAT:

    “ Dabeisein ist alles.

    Taktiktisch anybody? „

    Komm doch ins Stadion, da wirst Du nahezu alle treffen. Spätestens ab 14 Uhr.

  46. Ei sicher machen AV und HB Kaderplanung, aber auf das langatmige Intervieux mit der Finanzspitze wird mer ja auch eingehen dürfen. Bekannterweise wollen Trainer immer nen Kader für 2 Championssieger.

  47. Meldung von der küchenmontagefront (köln): Wasserleitung angebohrt.

  48. Lande erst gg. 1500h. Alas.

  49. Aha. Köln versenkt. Da schickt man ja auch preiswertes studentisches HilFachpersonal.

  50. ZITAT:

    “ Meldung von der küchenmontagefront (köln): Wasserleitung angebohrt. „

    Chapeau. Die trifft nicht jeder.

  51. ZITAT:

    “ Wasserleitung angebohrt. „

    Der Privateur hat’s schwör.

  52. ZITAT:

    “ Komm doch ins Stadion, da wirst Du nahezu alle treffen. Spätestens ab 14 Uhr. „

    Günstige Fördermitgliedschaften inkl. Glasperlen!

  53. Der öffentlich rechtliche Schundfunk hat sich mal wieder mehr von unseren Loosern versprochen.

  54. Für garantierte Erfolge empfehle ich diesen Trainer:

    http://de.wikipedia.org/wiki/L.....thar_Kipke

  55. “ einen Krebs fangen. . . „. . . Da, der Kommentator hat es gerade gesagt:-)

  56. Hat unser Bleientenverband falsch eingeworfen , zu spät

    oder zu früh abgesetzt . Eventuell sogar falsch medika-

    mentiert , nix genaues weiß man nicht .

  57. Kaum regnet’s, kreuzt der Watz auf.

  58. ZITAT:

    “ Kaum regnet’s, kreuzt der Watz auf. „

    Gutes Timing ist alles.

  59. Was ist aus unseren Schwimmer nur geworden. Sprachlosigkeit . Und Hoffer will ich immer noch nicht.

  60. War das bei den Schwimmern nicht vor 4 Jahren schon genauso, dass gescherzt wurde, dass sie wenigstens nicht ertrunken sind?

  61. ZITAT:

    “ Warum ist das noch nicht olympisch?

    http://www.bz-berlin.de/bezirk.....09841.html

    Knorke :-)

  62. ZITAT:

    “ War das bei den Schwimmern nicht vor 4 Jahren schon genauso, dass gescherzt wurde, dass sie wenigstens nicht ertrunken sind? „

    Vielleicht ist Skibbe für die Trainingssteuerung zuständig?

  63. Bye bye Ari?

  64. Ist der Pätrick schon im Anflug?

  65. Das liegt wahrscheinlich am englischen Wasser. Vermutlich eine Linksströmung oder statt mit Chlor, mit Minze desinfiziert

  66. Wenn der Winokurow das gewinnt, waers ne riesen Ueberraschung.

    Der alte Mann. . . Ein echter Fuchs

  67. boah ne eh… der alte eigenbluter….

  68. ZITAT:

    “ Wenn der Winokurow das gewinnt, waers ne riesen Ueberraschung.

    Der alte Mann. . . Ein echter Fuchs „

    Warum so ein Betrüger da überhaupt mitfahren darf ist mir ein Rätsel.

  69. Der ist da nicht der einzige Betrueger der da mitfahren darf, guck doch wieviele gestaendige Dopingfahrer da mitfahren. Da kannst du das Feld um die Haelfte minimieren, wenn langt

  70. ZITAT:

    “ Ist der Pätrick schon im Anflug? „

    Nee; aber vielleicht der Markus.

  71. ZITAT:

    “ Der ist da nicht der einzige Betrueger der da mitfahren darf, guck doch wieviele gestaendige Dopingfahrer da mitfahren. Da kannst du das Feld um die Haelfte minimieren, wenn langt „

    aber er hat nach seiner positiven probe mit erheblichem abstand am meisten Mist erzählt…

  72. ZITAT:

    “ Warum so ein Betrüger da überhaupt mitfahren darf ist mir ein Rätsel. „

    Ich finde es nur konsequent, dass ein überführter Betrüger mitmachen darf. Die nicht überführten dürfen es ja auch. Und die dürften nicht nur in dieser Sportart in der Überzahl sein.

  73. Das macht es nicht besser.

  74. Eigentlich im Gegenteil. Wenn man diesbezüglich was ändern will, sollte mal mal konsequent sein. Mir ist das übrigens völlig wurscht wie sich das auf irgendwelche schwachsinigen Medaillenspiegel auswirkt. Mir tuts um die Nummer 12 und 23 leid die ihre Jugend geopfert haben.

  75. ZITAT:

    “ Eigentlich im Gegenteil. Wenn man diesbezüglich was ändern will, sollte mal mal konsequent sein. Mir ist das übrigens völlig wurscht wie sich das auf irgendwelche schwachsinigen Medaillenspiegel auswirkt. Mir tuts um die Nummer 12 und 23 leid die ihre Jugend geopfert haben. „

    Das bekommen wir dann deutlich in der Leichtathletik gezeigt, leider

  76. ZITAT:

    “ Das macht es nicht besser. „

    Ich kann die Realität hier nicht ändern. Ich schaue mir eben einfach seit Jahren weder Tour de France noch Olympiaden an, weil auch hier zu viele Wettkämpfe nicht unter gleichen Bedingungen stattfinden. Aber das ist ja genauso wenig neu wie die Diskussion darüber.

    Ich zitiere mal wieder aus dem Blog von Gerhard Steines, der dazu so viel mehr weiß als ich:

    Einmal, 1978, sagte ein Politiker glasklar die Wahrheit zum Thema Doping: »Wir wollen solche Mittel unter absolut verantwortlicher Kontrolle der Sportmediziner einsetzen, weil es offenbar Disziplinen gibt, in denen ohne Einsatz dieser Mittel der leistungssportliche Wettbewerb in der Weltkonkurrenz nicht mehr mitgehalten werden kann.«

    http://www.anstoss-gw.de/index.....m-11-juli/

  77. @79

    Was soll man einer Tochter sagen die Leistungssport betreibt? Spritz halt unter ärztlicher Kontrolle? Schwierig..

  78. Obwohl, gar net schwierig. No way.:-)

  79. Doch, Heinz, es ist schwierig. Hier, ein Olympiateilnehmer und Kollege von Gerhard Steines:

    http://www.welt.de/print-welt/.....annes.html

    Ich habe die kindliche Naivität, mit der ich noch in den 70ern dachte, dass nur die aus dem „Osten“ dopen und „unsere“ alle sauber sind, verloren. Und dann auch irgendwann die Lust, diesen Spektakeln zuzuschauen. Bei Dieter Baumann hätte ich mehr als einen 8er gewettet, dass er sauber ist.

    Ich schicke dir mal was per Mail. Wird dir nicht gefallen. ;-)

  80. Mach mal.

  81. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ist der Pätrick schon im Anflug? „

    Nee; aber vielleicht der Markus. „

    Aha, der Markus. Auch nett.

    Aber … welcher Markus überhaupt? Doch nicht etwa dieser Markus?

  82. Wir brauchen uns da wirklich nichts vor machen, dessen bin ich mir auch ganz sicher. Und mit Finger auf andere zeigen brauchen wir leider auch nicht.

  83. Ah. Albert hat zweimal in der Dritten getroffen.

  84. ZITAT:

    “ Mach mal. „

    Ist raus.

  85. ZITAT:

    “ … welcher Markus überhaupt? Doch nicht etwa dieser Markus?“

    Doch, doch. Ich seh gerade, zwei weiter beim Fotoshooting.

    http://a8.sphotos.ak.fbcdn.net.....2925_n.jpg

  86. psssst: jimmy h. ging heute mit der mannschaft mittagessen

    zwei meter vor mir..

    er wird es

    definitiv

  87. ZITAT:

    “ …er wird es

    definitiv „

    Hübner bestätigt, auf hr-online. Naja, auch keine Überraschung.

  88. Aha. Nix mehr los hier.

    Aber ich, ich war mit de Fraa heut per NRW-Ticket in Dortmund und da geschahen doch ganz unaussprechliche Dinge.

    Polizisten standen rum wie beim Fußball, Typen in schwarz-gelben Fan-Trikots liefen rum wie beim Fußball und dann … dann kamen auch noch Typen in schwarz-weiß-blauen Fantrikots (wehende Flagge mit „A“ darin)wie beim Fußball. Ich dachte erst an Freundschafts-Test-Vorbereitung oder so, aber schließlich dämmerte es mir ganz jämmerlich: Dritte Liga. Spieltag. BvB II gegen Arminia I. Oh. Oh, oh, oh…

  89. Schweissfuss muss sich langsam auf die neue Saison vorbereiten und deshalb schon mal üben:

    Wer hat bei dem Hellmann Interview bei dem Satz:

    „Ich denke, wir sollten bei Eintracht Frankfurt nicht den Fehler machen, den wir vielleicht in der Vergangenheit gemacht haben, dass wir eine Mannschaft so lange zusammenhalten, bis die Mannschaft viel teurer geworden ist, aber sportlich nicht viel besser.“

    nicht sofort an Meier und Köhler gedacht.

  90. an schweissfuss:

    ICH!

    …dachte vielmehr an:

    – Amanatidis

    – Ochs

    – Russ

  91. ZITAT:

    “ an schweissfuss:

    ICH!

    …dachte vielmehr an:

    – Amanatidis

    – Ochs

    – Russ „

    Da simmer zu zweit.

  92. @worredau,

    es muss ein hartes Schicksal sein, am Wochenende nach Dortmund zu fahren, statt über Zeil oder Freßgass zu flanieren.

  93. @ bigears und concordia-eagle

    ist für mich alles eine Clique, nur die 3 sind wir los.

  94. „es muss ein hartes Schicksal sein, am Wochenende nach Dortmund zu fahren, statt über Zeil oder Freßgass zu flanieren. „

    Vor allem bin ich halbblind geworden. Die bringen sich bald um vor lauter schwatzgelb. Vom Schreibwarenladen bis zur „Shopping Mall“ – sieht alles aus wie im Fanshop.

  95. ZITAT:

    “ „es muss ein hartes Schicksal sein, am Wochenende nach Dortmund zu fahren, statt über Zeil oder Freßgass zu flanieren. „

    Vor allem bin ich halbblind geworden. Die bringen sich bald um vor lauter schwatzgelb. Vom Schreibwarenladen bis zur „Shopping Mall“ – sieht alles aus wie im Fanshop. „

    Alle in schwarz-rot? Staun!

  96. ZITAT:

    “ Schweissfuss muss sich langsam auf die neue Saison vorbereiten und deshalb schon mal üben:

    Wer hat bei dem Hellmann Interview bei dem Satz:

    „Ich denke, wir sollten bei Eintracht Frankfurt nicht den Fehler machen, den wir vielleicht in der Vergangenheit gemacht haben, dass wir eine Mannschaft so lange zusammenhalten, bis die Mannschaft viel teurer geworden ist, aber sportlich nicht viel besser.“

    nicht sofort an Meier und Köhler gedacht. „

    Wer war noch gleich Torschützenkönig in Liga 2 letzte Saison?

  97. ZITAT:

    “ @ bigears und concordia-eagle

    ist für mich alles eine Clique, nur die 3 sind wir los. „

    Und wer hat 9 Buden gemacht und war drittbester Torschütze und drittbester Scorer bei der Eintracht?

    Aber laß deine ahnungslose Abneigung mal besser nicht von Fakten erschüttern.

  98. Hömmehier Bruder Leichtfuss,

    …sind vielleicht nicht die archetypischen überbezahlten Korsettstangen, aber bei einem Sotirios Kirgiakos weiss ich halt, was ich krieg – und wenn jemand mehr zahlt – bitteschön…

    Aber wenn Du Soti jetzt erzähltest, er wäre eine Meschpoke mit Brummkreisel – ich glaube, es gäbe ganz humorlos-professionell kräftig einen in die Klöten…

    …falls die Interpunktionsinquisition aufschlägt:

    nach Diktat verreist…

    bigears

  99. Du Regenhonk. jetzt gehts dir wohl besser.

  100. Die Mücken soln dich fressen…

  101. Bild 9 und Bild 65 find ich ganz gut.

    http://www.fr-online.de/eintra.....40282.html

  102. „Ein schöner Tag“

    Wird noch.

    „Wenn aber einfach nur gefeiert wird, wenn es bloß darum geht, Autogramme zu bekommen, sich mit Fanartikeln einzudecken und Musik zu hören, dann ist der Frankfurter seit jeher skeptisch.“

    Überflüssiges Gedöns halt.

  103. Wow. Heidenheim gewinnt in Erfurt mit 4:0. Dabei Titsch-Rivero und Thurk. Alle vom Hof gejagt.

  104. Man könnte ja mal einen Herrenwitz erzählen.

  105. ZITAT:

    “ Bild 9 und Bild 65 find ich ganz gut.

    http://www.fr-online.de/eintra.....40282.html

    Schäkert da der Herr Durstewitz mit dem ÜL?

  106. Jeder Club bringt seinen eigenen Sicherheitsdienst mit? Wie soll das funktionieren?

  107. ZITAT:

    “ Ich bin wirklich gespannt.

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....35810.html

    die liste der selbstverständlichkeiten ist irgendwie untergegangen….

  108. was machen die 50 beobachter?

  109. Wir könnten ja im Sturm diesen Spieler verpflichten: wendig, schnell, torgefährlich. Und bei ihm wissen wir, ähnlich wie bei Bamba, was wir an ihm haben:

    http://www.hagmayr-sport.com/d.....ard_kweuke

  110. noch drei wochen…. was gibt es als prämie für die zweite dfb pokal runde?

  111. ZITAT:

    “ noch drei wochen…. was gibt es als prämie für die zweite dfb pokal runde? „

    227.133 Euro

  112. @ 116 Einen Kasten Krombacher für jeden!

  113. komischer betrag…. danke für die info.

  114. „Jeder Club bringt seinen eigenen Sicherheitsdienst mit? Wie soll das funktionieren?“

    Es muss funktionieren. Es kann doch nicht sein, dass ein Club für das Verhalten seiner Fans bei Auswärtsspielen bestraft wird, wie es bei der Eintracht der Fall ist, ihnen aber gar keine Möglichkeit gegeben wird, selbst etwas dagegen zu unternehmen.

  115. „die liste der selbstverständlichkeiten ist irgendwie untergegangen“

    Das war der abwegige Versuch, den Chaoten mit Vernunft beizukommen.

  116. Ich find’s ja schon ein bisschen putzig, eine Ehrenerklärung gegen Pyrotechnik und Gewalt unterzeichnen zu sollen.

    Ja, ich bin gegen Gewalt. Nein, ich bin nicht gegen Pyrotechnik (auch wenn ich sie nicht unbedingt brauche). Aber gegen die Kombination aus beidem sein zu müssen, da bin ich wiederum sehr dagegen – es ist irrsinnig, Pyrotechnik (ohne ein Wort darüber zu verlieren, was damit gemacht wird) und Gewalt (!) sprachlich gleichzusetzen. Jenseits aller Wertungen ist es schlicht und einfach unsinnig. Warum nicht gegen Papageien und Gewalt unterzeichnen?

    Wer wundert sich dann noch über absurde Strafen und ebenso absurden Protest, die beide ihren Namen nicht verdienen?

    Wenn kräftig daran gearbeitet wird, einen gesellschaftlichen Konsens darüber zu erzeugen, dass Pyro und Gewalt praktisch dasselbe sind, warum sich dann darüber empören, dass es ein paar gibt, die genau das beim Wort nehmen?

    Eine solche Erklärung wäre dümmster Populismus. Und das perfekte dazu passende Symbolbild der Baptist, der im Fernsehstudio Kinderpuppen mit Fackeln anzündet.

  117. „was machen die 50 beobachter?“

    Beobachten wäre ja schon mal was. Aber dann bitte die Erkenntnisse aus den Beobachtungen auch verwenden.

  118. „Ja, ich bin gegen Gewalt. Nein, ich bin nicht gegen Pyrotechnik „

    Ich bin auch nicht gegen Pyrotechnik. Ich bin aber gegen deren Anwendung im Stadion, weil ich weiß, dass sie verboten ist und zu lästigen ständig steigenden Strafen führt.

  119. Das Hamsterrad. Gnadenlos.

  120. ZITAT:

    “ Das Hamsterrad. Gnadenlos. „

    Stefan, ist nicht so gut wie alles, worüber wir im Zusammenhang mit der Eintracht diskutieren, nach all den Jahren/Jahrzehnten irgendwie Hamsterrad?

    Heinz, haste meine Mail bekommen?

  121. Der Blog lebt vom Hamsterrad.

  122. ZITAT:

    “ „Ja, ich bin gegen Gewalt. Nein, ich bin nicht gegen Pyrotechnik „

    Ich bin auch nicht gegen Pyrotechnik. Ich bin aber gegen deren Anwendung im Stadion, weil ich weiß, dass sie verboten ist und zu lästigen ständig steigenden Strafen führt. „

    Gut, ist – rein pragmatisch betrachtet – nachvollziehbar. Trifft ber den Punkt nicht. Mir ging es um das, was noch vor allen rechtlichen Ausflüssen auf der sprachlichen und bildlichen Ebene passiert und letzten Endes ja der Grund dafür ist, dass Strafen erst als legitim und „angebracht“ erscheinen.

    Ich glaube, dass nichts damit gewonnen ist, wenn wir alle anerkennen, dass Pyro und Gewalt praktisch das gleiche sind (und nur um diesen Punkt ging es mir). Im Gegenteil.

  123. ZITAT:

    “ Das Hamsterrad. Gnadenlos. „

    Stefan, warum Hamsterrad? Klar, gibt’s die Diskussion schon ewig… Jetzt muss ich sehen, dass der eigene Verein genau das Schwarz auf Weiß fixieren möchte, was den ganzen Irrsinn und vielleicht auch das Hamsterradige nur noch mehr antreibt. Was ich versucht habe, war eine Erklärung dazu zu finden, warum der Hamster immer weiter und schneller läuft.

    War wohl nicht erfolgreich.

  124. Übrigens war mir der Aspekt mit den eigenen Ordnungsdiensten bei Auswärtsspielen neu.

  125. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das Hamsterrad. Gnadenlos. „

    Stefan, ist nicht so gut wie alles, worüber wir im Zusammenhang mit der Eintracht diskutieren, nach all den Jahren/Jahrzehnten irgendwie Hamsterrad?

    Heinz, haste meine Mail bekommen? „

    Ja. Du kriegst auch noch ne Antwort. Versprochen:-)

  126. Ich erinnere mich an die Zeit als ich noch Jerry Cotton las. Da gabs hinten immer Werbung. Unter der Dame mit dem maliziösen lächeln die sich irgendeinen Stab an die Wange hielt gab es immer so einen Johnny Weismüller Verschnitt. Der hatte eine „Schwimmkerl“ Badehose an. Vielleicht sollte man es damit mal versuchen.

    http://www.bernd-klenk.de/uplo...../add_8.gif

  127. ZITAT:

    “ Ja. Du kriegst auch noch ne Antwort. Versprochen:-) „

    Au weia. Da habe ich mir wieder was eingebrockt. :-)

  128. ZITAT:

    „“

    Heinz, haste meine Mail bekommen? „

    Ja. Du kriegst auch noch ne Antwort. Versprochen:-) „

    Also so Infos über Doping, wenn es darum in derMail ging würde ich auch gerne bekommen.

    michael_scheib (a) yahoo de

    was ist eigentlich mit unseren Schwimmern los ?

  129. „was ist eigentlich mit unseren Schwimmern los ?“

    Déja vu.

  130. ZITAT:

    “ Ich erinnere mich an die Zeit als ich noch Jerry Cotton las. Da gabs hinten immer Werbung. Unter der Dame mit dem maliziösen lächeln die sich irgendeinen Stab an die Wange hielt gab es immer so einen Johnny Weismüller Verschnitt. Der hatte eine „Schwimmkerl“ Badehose an. Vielleicht sollte man es damit mal versuchen.

    http://www.bernd-klenk.de/uplo...../add_8.gif

    :-))

  131. „:-))“

    +1

  132. Hain_Falkenrainer

    ZITAT:

    “ Ich bin wirklich gespannt.

    http://www.faz.net/aktuell/rhe.....35810.html

    So etwas ähnliches hatte Rene C. Jäggi vor X Jahren mal beim FC Basel probiert. Es ging damals grandios in die Hose.

  133. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ja, ich bin gegen Gewalt. Nein, ich bin nicht gegen Pyrotechnik „

    Ich bin auch nicht gegen Pyrotechnik. Ich bin aber gegen deren Anwendung im Stadion, weil ich weiß, dass sie verboten ist und zu lästigen ständig steigenden Strafen führt. „

    Gut, ist – rein pragmatisch betrachtet – nachvollziehbar. Trifft ber den Punkt nicht. Mir ging es um das, was noch vor allen rechtlichen Ausflüssen auf der sprachlichen und bildlichen Ebene passiert und letzten Endes ja der Grund dafür ist, dass Strafen erst als legitim und „angebracht“ erscheinen.

    Ich glaube, dass nichts damit gewonnen ist, wenn wir alle anerkennen, dass Pyro und Gewalt praktisch das gleiche sind (und nur um diesen Punkt ging es mir). Im Gegenteil. „

    Wenn im Stadion die Anderen mit ungesundem Rauch eingenebelt werden ist das eine Form von Gewalt.

    Wenn ein Spiel unterbrochen werden muß, stellt das auch eine Form von Gewalt dar. Alleine die Bedrohung mit vereinsschädigenden Aktionen ist schon eine Form der Gewalt.

    Gewalt ist eben nicht nur, wenn man einem in die Fresse haut!

    Vielleicht sollte sich der Eine oder Andere mal etwas differenzierter mit dem Thema Gewalt und den entsprechenden Definitionenn befassen.

  134. Nee, scheibu (136), es ging nur um einen Meinungsaustausch, der den Rahmen hier gesprengt hätte. Ich kann nicht kurz. ;-)

  135. „Wenn im Stadion die Anderen mit ungesundem Rauch eingenebelt werden ist das eine Form von Gewalt.

    Wenn ein Spiel unterbrochen werden muß, stellt das auch eine Form von Gewalt dar. Alleine die Bedrohung mit vereinsschädigenden Aktionen ist schon eine Form der Gewalt.

    Gewalt ist eben nicht nur, wenn man einem in die Fresse haut!

    Vielleicht sollte sich der Eine oder Andere mal etwas differenzierter mit dem Thema Gewalt und den entsprechenden Definitionenn befassen.“

    Meine Güte.

    Autos werden ja auch nicht verboten, weil sie mich mit ungesundem Rauch einnebeln.

    Ist mir im Grunde auch Latte; es geht doch darum, zu sehen, dass es eben nicht offensichtlich ist, was Gewalt ist, und was nicht, sondern dass genau in der Identifizierung von Pyro mit Gewalt der Hund begraben liegt. Genauso dämlich finde ich die Gleichsetzung von Pyro mit „Emotionen“.

    Der Begriff „Pyrotechnik“ ist einfach verdorben und gehört für mindestens 50 Jahre in den Giftschrank. Vielleicht ist dann ja wieder eine sachlichere Diskussion möglich. Ich sag‘ das Wort ab sofort nicht mehr.

  136. ZITAT:

    “ Nee, scheibu (136), es ging nur um einen Meinungsaustausch, der den Rahmen hier gesprengt hätte. Ich kann nicht kurz. ;-) „

    ok… dachte es wäre da um Doping gegangen…

  137. Danke übrigens für die Belehrung in Sachen Differenziertheit.

    Eine Frage noch rolf: Wie erklärst Du Dir, dass der gleiche Gegenstand je nach Ort und Zeit einmal „Gewalt“ ist, ein anderes mal, sagen wir, „Temparament“ oder „Atmosphäre“?

  138. @Seeadler

    vielleicht wäre es am sinnvollsten, definitionsgefährdete Begriffe ganz wegzulassen. Konsens sollte sein, der Eintracht nicht mutwillig zu schaden. Besonders, wenn man vorgibt, alles für den geliebten Verein zu tun.

  139. ZITAT:

    “ Danke übrigens für die Belehrung in Sachen Differenziertheit.

    Eine Frage noch rolf: Wie erklärst Du Dir, dass der gleiche Gegenstand je nach Ort und Zeit einmal „Gewalt“ ist, ein anderes mal, sagen wir, „Temparament“ oder „Atmosphäre“? „

    Also ich finde ein von Feuerwerkern unter Sicherheitsvorkehrungen durchgeführtes Feuerwerk ist etwas anderes, als wenn mitten im Spiel das Stadion eingenebelt wird und man den Ball nicht mehr sieht. Den ganzen „Atmo“-Kappes im Stadion brauche ich eh nicht.

    Ich bin da Purist. Mir reicht ein gutes Fußballspiel.

    Choreo, Vuvuzelas, Dauersingsang, Pyro, Laola und was es da sonst noch so gibt, ist einfach nicht mein Ding.

  140. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ja. Du kriegst auch noch ne Antwort. Versprochen:-) „

    Au weia. Da habe ich mir wieder was eingebrockt. :-) „

    Du bekommst Deine Antwort von Heinz sicher kurz nach Veröffentlichung seines Gastbeitrages ;-)

  141. „Konsens sollte sein, der Eintracht nicht mutwillig zu schaden. Besonders, wenn man vorgibt, alles für den geliebten Verein zu tun.“

    Da bin ich vollkommen bei Dir.

    Nur denke ich halt, dass es daneben auch sinnvoll wäre, darüber nachzudenken, was die Spirale des Nicht-Verstehen-(Wollens) so in Gang hält und Verschärft.

    Um noch mal auf die Ehrenerklärung zurück zu kommen: Ein Erklärung ausschließlich gegen Gewalt wäre das richtigere Signal (auch wenn es selbstverständlich sein sollte, auf Gewalt zu verzichten.) So, und nun sag‘ ich mal nichts mehr dazu.

  142. Ich beantrage hiermit, die Begrifflichkeiten „Pyro“, „Pyrotechnik“, etc. durch den Begriff

    Lichtjubel

    zu ersetzen. Darüberhinaus weise ich auf mein Copyright für den Begriff „Lichtjubel“ und alle mit diesem Begriff zusammengesetzte Begriffe hin.

    Meine Anwälte sind bereits über den Sachverhalt all-umfänglich in Kenntnis gesetzt worden.

  143. „Also ich finde ein von Feuerwerkern unter Sicherheitsvorkehrungen durchgeführtes Feuerwerk ist etwas anderes, als wenn mitten im Spiel das Stadion eingenebelt wird und man den Ball nicht mehr sieht. Den ganzen “Atmo”-Kappes im Stadion brauche ich eh nicht.

    Ich bin da Purist. Mir reicht ein gutes Fußballspiel.

    Choreo, Vuvuzelas, Dauersingsang, Pyro, Laola und was es da sonst noch so gibt, ist einfach nicht mein Ding.“

    Ok, letze Antwort noch hierauf: Kontrolliertes Abbrennen ist ein ganz anderes paar Schuhe. Was ich wirklich verblüffend finde, ist, dass noch in den 1990ern der „atmosphärische“ Betzenberg von teilweise noch denselben Kommentatoren bewundert wurde, die jetzt von Chaos sprechen, wenn einer was abbrennt. Objektiv ist ja derweil nichts gefährlicher oder weniger gefährlich geworden.

    An die Adresse derer, die „Emotionen“ oragnisieren wollen: Das Schönste wäre wirklich, dass mal wieder spontan so etwas wie ein magischer Moment zwischen Zuschauern und Mannschaft entsteht – den kann eben nicht herbeizwingen, sondern nur geschehen lassen.

  144. „Lichtjubel“

    :)

  145. Hat der Schumi zuviel Schwimmen geguckt? Würgt der die Karre ab..

  146. Verbringst einen kunterbunten Sonntag, was Gründel?

  147. Ich hab halt keine Wasserleitungen die ich anbohren kann du Massenheimer Orang Utan.

  148. Auch beim bohren wichtig: Auswärtsspiel.

    Ohne Wasserdruck in den eigenen vier Wänden ist mindestens lästig. Auswärts kann man jedoch unter Hinweis auf einen wichtigen Termin das Troubleshooting re-priorisieren.

  149. Zitat:

    „Objektiv ist ja derweil nichts gefährlicher oder weniger gefährlich geworden.“

    Jetzt muss ich dazu auch mal meinen Senf loswerden. Ich finde durchaus, dass es derweil gefährlicher geworden ist, und zwar durch die Bauart der Stadien. Wer die meist spärlich besetzten Wälle hinter dem Stehplatzbereich im alten Waldstadion mit dem neuen Stadion vergleicht, weiß, was ich meine.

  150. Hassia Bingen hat sich Ailton geschnappt. Da hat die Frisur wieder mal gepennt.

  151. boah, was sich das zieht….

    ich mach mal den ersten mannschaftsaufstellungsvorschlag:

    Trappoloff

    Jung-Coletzki Anderdick Butschidoff Odjakpa

    Rodera Schwelanig

    Aigmur Taka-Meier Köhlerkittel

    OceanX

    auf die bank sollten:

    Kempfeswille, Dudellas und Jim-Rob

    p.s.

    hamsterparteivorschlag:

    solange lichtjubel so kostspielig ist: rotschwarzes konfetti und weiße klopapierrollen!

  152. Hö?? Keine Lindenstraße heute??

    Scheiß‘ Briten!

  153. @160 Oder Lichjubel mit Taschenlampen.

  154. traber von daglfing

    @160

    Klopapierrollen ?

    Hmmh, schwierig – die werden doch vor dem Werfen eh wieder angezündet.

  155. ZITAT:

    “ @160 Oder Lichjubel mit Taschenlampen. „

    genau, für die flutlichtspiele; plus flouroklopappe

  156. ZITAT:

    “ @160

    Klopapierrollen ?

    Hmmh, schwierig – die werden doch vor dem Werfen eh wieder angezündet. „

    dann halt dazu einfach eine individuell regelbare ganz-stadionssprinkleranlage.

  157. ZITAT:

    p.s.

    hamsterparteivorschlag:

    solange lichtjubel so kostspielig ist: rotschwarzes konfetti und weiße klopapierrollen! „

    Zum Thema Konfetti fällt mir Konrad Stöckel ein. Er deckt da das Pyro-Thema gleich mit ab: ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....SYITxHpQhE

  158. ZITAT:

    “ Hassia Bingen hat sich Ailton geschnappt. Da hat die Frisur wieder mal gepennt. „

    Nein,Ailton ist scheinbar nicht über FRA eingereist, sondern vielleicht über HHN.

  159. Leck mich fett, Mensch. Mo hat schon gestochen: FCK vs. Augsburg 1:0. Tor des Tages.

  160. Die Sonne brennt mir das Hirn weg.

  161. ZITAT:

    “ Die Sonne brennt mir das Hirn weg. „

    Was eine Vorlage… ;-) Aber ich sage jetzt nix, sonst werde ich hier noch gesperrt.

  162. Kann ich eigentlich mein Steuergeld zurück verlangen für diese ganzen Versager?

    Sportförderung, Sportsoldaten, alles Kosten und kein Ertrag.

  163. ZITAT:

    “ Kann ich eigentlich mein Steuergeld zurück verlangen für diese ganzen Versager? „

    Ich bekomme ja auch keine Steuergelder zurück nur weil Deine Ausbildung für den Popo war.

  164. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kann ich eigentlich mein Steuergeld zurück verlangen für diese ganzen Versager? „

    Ich bekomme ja auck keine Steuergelder zurück nur weil Deine Ausbildung für den Popo war. „

    Wer sagt Dir, dass Du die je bezahlt hast?

  165. Der, der dir sagt, dass du die Versager finanzierst.

  166. Ist das da eigentlich Damenturnen oder Kinderturnen in Euro Sport?

  167. Im Gegensatz zu den Damen im Ersten können die aber schon säugen ;-))

  168. Formel 1, Kinderturnen, Rückbildungsgymnastik … was sehr Ihr Euch denn für eine Scheiße an?

  169. Keine Lindenstrasse. :/

  170. Und kaum Regen. Doofer Sonntag.

  171. ZITAT:

    “ Keine Lindenstrasse. :/ „

    Und auch kein Barnaby. Es wird immer schlimmer…

  172. Es wird wohl kaum wörtlich verlangt werden:“gegen Pyro und Gewalt“ zu unterschreiben, aber wenn ein ordentlicher „Knigge für Stadionbesucher“ hingekriegt würde, sollte es kein Problem sein, dessen Lesen und Befolgen zu bestätigen.

  173. Heute bin ich erstmal gegen Olympia und Lindenstraße.

    Pro Leuchtjubel.

  174. „:)“

    +1

  175. Was hat’n der Biedermann heute Mittag genommen?

  176. ‚The Wild One‘ kann man heutzutage einfach nicht mehr gucken. Altbackene spießige Scheiße.

  177. Franzi hat „Winkelemente“ gesagt, die Zonenbraut.

  178. Ich habe Winkeinstrumente verstanden:-)

  179. ZITAT:

    “ ‚The Wild One‘ kann man heutzutage einfach nicht mehr gucken. Altbackene spießige Scheiße. „

    Banause

  180. Sensacion! Die Mediathek zeigt Unmengen von Events live on demand (endlich eine Verwendung für HbbTV). Spanien verliert gerade im Fußball gegen Honduras. Und das Beste: Kein Kommentator!

  181. Im Ersten. Hockey. Jetzt. Knackig.

  182. Honduras! Jede Minute eine Wiederbelebung. Höhö.

    (wenn das die spanische Zukunft ist, dann brauchen wir nur etwas Geduld)

  183. ZITAT:

    “ Honduras! Jede Minute eine Wiederbelebung. Höhö.

    (wenn das die spanische Zukunft ist, dann brauchen wir nur etwas Geduld) „

    unsere Zukunft hat sich erst gar nicht nach London getraut …

  184. Jetzt Iggy auf Arte

  185. Iggy trägt rosa Polo.

  186. Kick and rush beim Hockey.

  187. Aus. Aus. Das Spiel ist aus.

  188. Warum hat Italien schon 7 Medaillen und Frankreich hat 4? Die Niederländer haben schon 2, und selbst die Belgier haben schon eine.

    Einziger Trost: Luxemburg und Österreich haben auch noch keine….

  189. Warum hat Italien schon 7 Medaillen und Frankreich hat 4? Die Niederländer haben schon 2, und selbst die Belgier haben schon eine.

    Einziger Trost: Luxemburg und Österreich haben auch noch keine….