Eintracht Frankfurt Ein Gewinn, ein Gewinn!

Herrschaften, es gibt was zu gewinnen. Nämlich: Einmal die Doppel-DVD „Träume in Schwarz und Weiß – der Film„. Und, was uns von billigen Torrent-Kopien des Streifens unterscheidet, das ganze als Original. Und, was uns von allen anderen unterscheidet, mit Original-Autogrammen der Eintracht Spieler. Ha! Einfach so. Kann der oder die gewinnen, die (wo) ein Rätsel löst. Denn vor den Preis hat der Herr den Schweiß gesetzt.

Alles was Sie tun müssen, ist die lustige Musik hier richtig zuzuordnen. Sprich: Aus welchem Film und / oder Fernsehserie stammt folgendes Liedchen?

[audio:http://www.blog-g.de/audio/quiz.mp3]

Der erste, der oder die (wo) richtig tippt und eine gültige E-Mail Adresse im entsprechenden Feld angegeben hat, bekommt das Teil von mir zugeschickt.

Na, ist das nix? Und nicht mal Google hilft.

Update: Gelöst. Gratulation, HeinzGründel (#98)

Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Tolle Idee, nur kann ich leider nix hören und mich also auch nicht beteiligen. :-((

  2. Schade, Mark. Aber es wird in den nächsten Tagen auch was für Dich geben. Ohne Ton.

  3. Diese Drombuschs?

  4. traber von daglfing

    Pippi Langstrumpf

  5. Rocky? Nicht wirklich, oder?

  6. Tom Sawyer und Huck Finn isses auch nich.:(

  7. Wir Kinder vom Immenhof oder so ähnlich?

  8. Keiner war wirklich richtig bisher. Ich will auch nicht wissen, was es NICHT ist, Heinz. ;)

  9. traber von daglfing

    Dick und Doof ?

  10. Für sowas bin ich viel zu jung. :(

  11. Tja – auch für ältere Menschen muss es mal eine Herausforderung im Internet geben.

  12. traber von daglfing

    Irgendwas wo ein Gaul mitspielt ….

  13. emil und die Detektive

  14. Nee, Ed isses auch nich.

  15. Die Heselbachs wohl auch nicht. :-(

  16. Der Schatz im Silbersee?

  17. „Die Heselbachs wohl auch nicht.“

    Wie gesagt – mich interessiert nicht, was es NICHT ist.

  18. Pater Brown-Serie mit Heinz Rühmann ?

  19. Der kleine dicke Ritter

  20. irgendsowas mit nem kleinen Jungen und nem Hund

  21. Was tschechisches?

  22. Da alle offensichtlich nur raten kann ich das auch ohne etwas zu hören:

    Mr. Terrific (Stanley Beamish)

  23. Wiki und die Wikinger? Halt nicht das Titellied.

    Kommt mir bekannt vor, könnte zeitlich zumindest passen ;p

  24. Das Lied ist so nichtssagend. Das könnte sogar die Lindenstraße sein!

  25. Meine Kollegen kennen es nicht ;-) Es sollte also deutsch sein.

  26. Don Camillo

  27. Fröhlich eingeschenckt

  28. „Es sollte also deutsch sein.“

    Hm. Es ist … INSTRUMENTAL.

  29. Der ganz normale Wahnsinn?

  30. Hihi. Die Welt ist verloren, wenn Google nicht hilft. Schön.

  31. Mein Telefonjoker geht natürlich nicht dran..

  32. ich dreh hier bald durch..

  33. Ihr schießt auf alles was nicht schnell genug auf dem Baum ist.

  34. ZITAT:

    “ Ihr schießt auf alles was nicht schnell genug auf dem Baum ist. „

    Wie immer ;)

  35. Catweazle isses auch nich

  36. Besonders DA schießt wie wild. Daneben.

  37. Die seltsamen Methoden des F.J. Wanninger

  38. „Catweazle isses auch nich“

    Mich interessiert nicht, was es NICHT ist.

  39. Familie Heinz Becker? :D

  40. ZITAT:

    “ Ihr schießt auf alles was nicht schnell genug auf dem Baum ist. „

    Vorbereitung auf die Bild-Transfergerüchte…

  41. ZITAT:

    “ Besonders DA schießt wie wild. Daneben. „

    Ach, ich dachte ich spiele Moorhuhn

  42. lolek und bolek

  43. Wennes das Königl. Bayrische Amtsgericht wäre, hätte der Heinz es ja schon erkannt.

  44. ZITAT:

    “ Pan Tau? „

    Nichts tschechises…

  45. jetzt verhöhnt uns dieser mensch auch noch.

  46. „Nichts tschechises…“

    Behauptet wer?

  47. Drei Damen vom Grill

    Der Spatz vom Wallraffplatz

    Katze mit Hut

    Der Bastian

  48. „jetzt verhöhnt uns dieser mensch auch noch.“

    Du wirst mich heute noch verfluchen.

  49. Einer wird gewinnen?

  50. ZITAT:

    “ „Nichts tschechises…“

    Behauptet wer? „

    Du. Siehe 26/27

  51. „Einer wird gewinnen?“

    Das hoffe ich mal. (Wuahahahahahaha)

  52. Das „falsch“ war nicht auf 26 bezogen. Denn 26 ist ja keine Lösung.

  53. ZITAT:

    “ „Einer wird gewinnen?“

    Das hoffe ich mal. (Wuahahahahahaha) „

    :

    Next One: Doktor Murkes gesammeltes Schweigen!

  54. Anmerkung: Bestechungsversuche und / oder (un)sittliche Anträge per E-Mail sind zwar willkommen, aber erfolglos. ;)

  55. Ist das Musik, die bei der Einblendung der HR Pausenkatzen lief? :

  56. Die rote Zora (Marion)

  57. Drei Nüsse für Aschenbrödel

    Luzie, der Schrecken der Straße,

    Die tintenfische aus dem 2. Stock,

    Pan Tau,

    Der fliegende Ferdinand,

    Die Vorstadtkrokodile,

    Die Märchenbraut.

    6 Bären und Zwiebel

  58. traber von daglfing

    Naja, immerhin – wenn kleine Kinder spielen, sind sie gesund.

    Wenn große Kinder spielen, sind sie heiratsfähig …;)

  59. Die Besucher

    Das Krankenhaus am Rande der Stadt

  60. @DA

    Auch diese Antwort wäre falsch. Es ist ja nur die Musik aus einem Film. Oder Serie. Oder Film.

  61. Kann mal einer für all die, die es nicht hören können, diesen Ausschnitt schriftlich wiedergeben?

    Das wäre nett. Danke.

  62. Ich kann nicht mehr. Durst.

  63. Ich verfluche Dich

  64. ZITAT:

    “ Kann mal einer für all die, die es nicht hören können, diesen Ausschnitt schriftlich wiedergeben?

    Das wäre nett. Danke. „

    daddaddadddadddaadaddddddddaaa

  65. „Kann mal einer für all die, die es nicht hören können, diesen Ausschnitt schriftlich wiedergeben?“

    Für all die gibt es demnächst noch was zu gewinnen.

  66. ZITAT:

    “ Kann mal einer für all die, die es nicht hören können, diesen Ausschnitt schriftlich wiedergeben?

    Das wäre nett. Danke. „

    döpdedädädädededeeee […]

  67. Das Boot (Alternative Happy Ending Edition)

  68. „Kann mal einer für all die, die es nicht hören können, diesen Ausschnitt schriftlich wiedergeben?“

    Dü-dü-dü-Düpp-Dü-Düpp-Düdüdüdüdü-DüDüDDüpp-Düdüdüüüüü-klackerdiklacker.

    Guten Tach allerseits.

    Ich hab nen Ohrwurm und keine Ahnung.

  69. Ich heb mir die richtige Antwort für die 100 auf!

  70. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Ich verfluche Dich „

    In mir steigen auch schon seltsam mordlüsterne Gefühle hoch …..;)

  71. Nicki und die Ponnybande – Ponny hopp, ja du musst laufen?

  72. „In mir steigen auch schon seltsam mordlüsterne Gefühle hoch“

    Da hast aber, im Gegensatz zu Heinz, keinen Grund dazu. ;)

  73. @Octavia

    Nicht schlecht, aber falsch. Vergesst das Pferd.

  74. Das wirtshaus im Spessart…

  75. traber von daglfing

    Du folterst mich. Grund genug ?

  76. Es ist Tom Sawyer, gelle

  77. „The Kid“ mit Charlie Chaplin ?

  78. Heinz hat’s! Er wird mich lieben. Ich bring die DVD mit.

  79. Karlsson vom Dach?

  80. Sechs Bären und Zwiebel

  81. Ach MIst! Ich war mir fast sicher. Und ich will die DVD!

    Die Kinder von Bullerbü??

    Oder Ferien auf Saltkrokan?? Ohne Pferd?

  82. Es ist rum. Heinz hats.

  83. ZITAT:

    “ „Kann mal einer für all die, die es nicht hören können, diesen Ausschnitt schriftlich wiedergeben?“

    Dü-dü-dü-Düpp-Dü-Düpp-Düdüdüdüdü-DüDüDDüpp-Düdüdüüüüü-klackerdiklacker.

    Guten Tach allerseits.

    Ich hab nen Ohrwurm und keine Ahnung. „

    :-))

  84. Yeah!! Danke für den Tipp. Dann mußte ich nur den Umkehrschluß ziehen.. Man ich bin doch ziemlich clever:)) Manchmal…

  85. Da ist doch Bestechung im Spiel gewesen!

  86. ps. Auch das noch. Viel zu spät :-(

    Glückwunsch Heinz!

  87. Eine Serie dieses Namens gibt es überhaupt nicht. Betrug.

  88. Korrekte Antwort:

    Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn

  89. traber von daglfing

    Was hat Michel aus Lönnedingsda mit Tom Sawyer zu tun ?

    Massive Irreführung, das. Und das prangere ich an.

  90. ZITAT:

    “ Dü-dü-dü-Düpp-Dü-Düpp-Düdüdüdüdü-DüDüDDüpp-Düdüdüüüüü-klackerdiklacker. „

    Mickie Krause, yeah!

  91. „Was hat Michel aus Lönnedingsda mit Tom Sawyer zu tun ?“

    Nichts. Na und?

  92. „Glückwunsch Heinz! „

    von mir auch – ich hatte Meeting und hätte es SOFORT gewusst, blödes Arbeiten….

  93. Für alle, die leer ausgingen: Es wird in ein paar Tagen ein neues Rätsel geben. Nicht traurig sein.

  94. Toll. Jetzt hab ich mich völlig umsonst durch youtube durchgeklikt. Was hab ich davon? Ärgerliche Nachbarn wegen dem Lärm und nen Ohrwurm.

  95. 1968. Die meisten Leute, die den Film damals im Kino gesehen haben sind jetzt in Frührente. :

  96. Vetternwirtschaft, elende.

  97. Heinz hat es ja auch recht schnell zumindest geahnt. Er war aber nicht clever genug, die Antwort richtig zu formulieren. Siehe #7.

  98. @flrn

    Kino? Das war ein Mehrteiler im FERNSEHEN!

  99. Siehste mal wie ahnungslos ich bin!

  100. traber von daglfing

    Pahh, das Buch war eh besser …

  101. ich sehe gerade vor meinem geistigen Auge, wie sich Stefan vor seinem Rechner einen Ast gelacht hat, die letzten Minuten…

  102. Und ich wollte schon ganz zu Anfang nach Stefans Nr.9 die richtige Antwort angeben, habs aber nicht gemacht; so’n Mist!

    Glückwusch Herr Advokat.

  103. Huck Finn war mein Held! natürlich nur der 68er Huck.

  104. „Huck Finn war mein Held! natürlich nur der 68er Huck. „

    ne gewisse Ähnlichkeit ist ja auch nicht zu verkennen :-)

  105. Auch ziemlich gemein, dass die .mp3, die abgespielt wurde im Quelltext von der Seite „Audio Quiz“ heißt und nicht „Tom Sawyer Intro“. :(

  106. traber von daglfing

    Machen wir hier vweiter oder im alten Fred ?

    Egal, hatten wir das schon heute ?

    http://www.kicker.de/news/fuss.....anung.html

  107. „Auch ziemlich gemein, dass die .mp3, die abgespielt wurde im Quelltext von der Seite “Audio Quiz” heißt und nicht “Tom Sawyer Intro”.“

    Da war ich clever, gelle?

  108. Ja. Und mein googlen nach hr Klassikern hat mir auch nicht geholfen. Hilflos, wie ne Schildkröte aufm Rücken. Das nächste Quiz muss dann aber auch für die Leute Anfang 20 zu erraten sein!

  109. Ich hatte die Abenteuer des H.F. mal als Hörspielcassette. (Für die Jüngeren unter euch: das waren so kleine flache Plastikgehäuse mit einem schmalen Tonband, welches sich öfters im Abspielgerät verwickelte)

  110. ZITAT:

    “ Ich hatte die Abenteuer des H.F. mal als Hörspielcassette. (Für die Jüngeren unter euch: das waren so kleine flache Plastikgehäuse mit einem schmalen Tonband, welches sich öfters im Abspielgerät verwickelte) „

    Kassetten kenn ich noch und ich bin sogar im Besitz einiger Schallplatten!

  111. „Das nächste Quiz muss dann aber auch für die Leute Anfang 20 zu erraten sein!“

    Ok. Ich überlege mir was. Aber Google wird auch da nicht helfen.

  112. „Kassetten kenn ich noch und ich bin sogar im Besitz einiger Schallplatten! „

    biete Akustikkoppler 1200 baud fürs Internet, Mosaic 1.0

  113. Ich hätte es gewußt na toll.

  114. „Biete 300 baud. „

    Du hast gewonnen, bist aber ja auch schon deutlich älter als wie ich

  115. Ehrlich.

    Ich bin zwar jung aber Tom Sawyer und Huck FInn ist genauso Kult, wie Pipi Langstrumpf, die Schatzinsel und und und.

    Außerdem steht dieses Jahr die schon die große 25 an. Von wegen jung….

    Glückwunsch HG

    Den nächsten Preis schnapp ich mir.

  116. Natürlich war Tom mein Held. Das Zaunstreichen hat meinen weitern Lebensweg bestimmt:) Ein Sausack.Hihi.

    Vor lauter Begeisterung habe ich mich aufs Fahrrad geschwungen un sitze mit dem Ergänzer schon in der Sonne

  117. „Vor lauter Begeisterung habe ich mich aufs Fahrrad geschwungen un sitze mit dem Ergänzer schon in der Sonne“

    Durchhalten.

  118. „….un sitze mit dem Ergänzer schon in der Sonne „

    Ich hasse euch.

  119. ZITAT:

    “ … sitze mit dem Ergänzer schon in der Sonne „

    Bis gleich.

  120. über dem Heinz lacht die Sonne und der Heinz lacht über die Ganze-, G-Block- Welt

  121. Na hier war ja was los. Und unsereiner muss arbeiten. Tststs… ;)

  122. „Ich hasse euch.“

    Tust Du nicht.

  123. die ham ein Leben in FFM,….tststs

  124. Matchday. Die Engländer wissen das zu zelebrieren.

    Herrlich!

  125. ZITAT:

    “ die ham ein Leben in FFM,….tststs „

    Und jetzt siten se schon wieder beim Äppler.

    O tempora. O mores. ;)

  126. ZITAT:

    “ Heinz hat es ja auch recht schnell zumindest geahnt. Er war aber nicht clever genug, die Antwort richtig zu formulieren. Siehe #7. „

    Berufskrankheit ;)

  127. War ja klar. EINMAL im Leben hier ein Filmmusikrätsel und ich buckle internationale Premiumprojekte. Nicht, daß ich die Lösung gewußt hätte (Vladimir Cosma? Was hatte der geraucht?), aber das das nicht weit von TAMMY, DAS MÄDCHEN VOM HAUSBOOT weg sein konnte, war ja zu erwarten.

  128. ZITAT:

    “ TAMMY, DAS MÄDCHEN VOM HAUSBOOT „

    WTF ist das?

  129. Rasender Falkenmayer

    Huch, heute gibt es ja 2 Beiträge und ich war irgendwie verwirrt

    Ihr denkt manchmal Schiedsrichter sind bekloppt. Dann schaut mal mit was für bekloppten Richtern sich andere rumschlagen wüssen.

    faz.net/s/RubA5A53ED802AB47C6AFC5F33A9E1AA71F…

    Ich sage nur: Videobeweis, technische Hilfsmittel ….

  130. ZITAT:

    “ Huch, heute gibt es ja 2 Beiträge… „

    Stimmt. Und in beiden Strängen tut sich nix.

    Na egal, ich fahre nachher erstmal nach Berlin rein, Fischköppe gucken…

  131. Rasender Falkenmayer

    @ ich fahre nachher erstmal nach Berlin rein, Fischköppe gucken“

    Ihr sprecht in Rätseln Herr Nachbar

  132. …der Mann residiert die Tage nahe der Hauptstadt und wird heute den HSV Kick in einem Stehbierausschank mit Premiereskyarena- oder auch nur Schrott1-Anschlu? in der City sich ansehen.

    Mu? man denn diesen überforderten Anwälten andauernd die Welt erklären?

  133. Was ein bizarrer Link, Rasender Falkenmayer – nicht nur, da? ich denen die Ausbildung bezahlt habe und Sie auf meiner Lohnliste mit durchschleppe, jetzt erstreiten sie sich auch noch das Recht, mein Geld und meine Bäume zu zerblasen.

  134. ZITAT:

    “ …der Mann residiert die Tage nahe der Hauptstadt und wird heute den HSV Kick in einem Stehbierausschank mit Premiereskyarena- oder auch nur Schrott1-Anschlu? in der City sich ansehen. „

    Fast richtig Kollege Ergänzungsmurmeldings. Ich werde mir das Spiel gemeinsam mit dem Kollegen taka2hara im verqualmten Keller einer sehr netten Location in der Nähe der Prenzlauer Allee zu Gemüte führen…

  135. 2105 – diese Ansto?zeiten werden immer bizarrer.

    Viel Spazz in der Kellerbar zu Berlin den werten Herrn.

  136. Oka

    Jung – Franz – Russ – Köhlerbenni

    Rigggö – Schwegler

    Ochs – Meier – Korkmaz

    Halil

    Das war ja einfach heute.

  137. ZITAT:

    “ Viel Spazz in der Kellerbar zu Berlin den werten Herrn. „

    Merci. ;)

  138. ZITAT:

    “ Das war ja einfach heute. „

    Nimm das:

    Nikolov

    Jung – Franz – Russ – Köhler

    Schwegler

    Ochs – Meier – Heller

    Altintop – Korkmaz

  139. …Rigggö hat doch Einsatzgarantie

    Bin übrigens auch bedient, da? das Rätzel an mir vorbeigehuscht ist.

    Hätte auf Josephine Mutzenbacher, Teil II oder IV getippt.

  140. ZITAT:

    “ …Rigggö hat doch Einsatzgarantie“

    aber nicht gegen Mainz. Gegen Mainz oder Hopp, heisst es.

  141. Manmanman, die Panasonic Werbung auf der Kicker Startseite nervt vieleicht.

    Zeigt aber Wirkung: Werde um diese Marke einen riesen Bogen machen.

  142. Gegen Mainz. Sagt der Herr Skibbe.

  143. ZITAT:

    “ Gegen Mainz. Sagt der Herr Skibbe. „

    dann hat er sich aber grade erst so festgelegt. War er bei Günther’s?

  144. ich zitiere von der Heimseite:

    „Wird Ricardo Clark zu seinem ersten Einsatz kommen?

    Ich bin sehr zufrieden mit seiner Trainingsleistung. Er könnte in Mainz oder Hoffenheim zu einem Einsatz von Beginn an kommen“

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Rigggö hat doch Einsatzgarantie“

    aber nicht gegen Mainz. Gegen Mainz oder Hopp, heisst es. „

    Gegen Hoffenbach wird der T-Bär wieder ran dürfen:

    – verletzung wech

    – ex Verein

    Und zwei Kicks sollte der US BOY doch bekommen, oder?

  146. erstmal einen. Falls er nix taugt, kann man sich den Zweiten gleich ersparen.

  147. Also gegen den 10.

    Mutig der Herr Skibbe.

  148. ZITAT:

    “ Gegen Mainz. Basta. „

    aaaah, die Kommunikationsherrschaft ist wieder im Hause.

  149. ZITAT:

    “ Also gegen den 10.

    Mutig der Herr Skibbe. „

    …und der Altersblogwart der Herzen.

  150. @Gewinner HeinzGründel:

    war ja klar das Heinz gewinnt.

    bei so Aktionen sind normalerweise doch Mitarbeiter, Angehörige, etc. ausgeschlossen

  151. …und da Heinz hier zum Inventar gehört müsste er doch auch unter diese Definition fallen.

  152. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also gegen den 10.

    Mutig der Herr Skibbe. „

    …und der Altersblogwart der Herzen. „

    Wenn Du wüßtest was ich herausgefunden habe…

  153. „Wenn Du wüßtest was ich herausgefunden habe… „

    Das Ding ist doch aus Mutzenbacher?

  154. ZITAT:

    “ „Wenn Du wüßtest was ich herausgefunden habe… „

    Das Ding ist doch aus Mutzenbacher? „

    Schlimmer.

  155. „Schlimmer. „

    Lass jucken, Kumpel? Gott bewahre.

  156. ZITAT:

    “ 178 – was macht die Buchhaltung? „

    Hätte ich einen Weg gefunden die zu automatisieren würde es weitergehen, manuell ist mir das zu kompliziert.

  157. 185 – schade, wäre die Schangse auf eine weitere wichtige Kernkompetenz gewesen.

  158. ZITAT:

    “ „Schlimmer. „

    Lass jucken, Kumpel? Gott bewahre. „

    Was dann jetz?

  159. Übe dich in Geduld. Es wird nicht mehr lange dauern…

  160. ZITAT:

    “ Übe dich in Geduld. Es wird nicht mehr lange dauern… „

    Geduld! Nach der Rechtschreibung meine zweite gro?e Stärke.

  161. @Ergänzungsspieler:

    18:49

    18:54

    18:59

    19:01

    19:22

    19:24

    19:31

    19:55

    19:55

    19:57

    19:59

    20:02

    20:06

    20:07

    20:23

  162. Lerne von Schweißfuß !

  163. @Heinz:

    Deine Buchhaltung (und natürlich ist das nicht von Hand rausgesucht. Das soll es aber trotzdem gewesen sein, hat ja keiner was davon. ;-):

    14:12

    14:18

    14:26

    14:26

    14:29

    14:40

    14:48

    14:49

    14:53

    14:55

    15:23

    19:46

    19:58

    20:00

    20:11

  164. Hamburg nicht ausverkauft. Unfassbar.

  165. Sauber Darkman – vielen Dank.

    Meine heutige Blogmatrix deutet auf eine schwache erste aber explosive 2. HZ hin. Ohne Laktatgegenwert ist mir das aber eine Spur zu zweigipflig.

    Gründel – ganz dünnes Ding heute. Geh‘ dusche!

  166. Nordkoreanische Brachialchoreos scheinen im Trend zu liegen.

  167. Und ein dänischer Schiri, das ist doch Schiebung.

  168. ZITAT:

    http://www.rhein-zeitung.de/sp.....79203.html

    Welten? Ja, aber, aber … „

    Und damit hält der Gebrauchtwagenhändler nicht hinter dem Zaun!

  169. ZITAT:

    “ Nordkoreanische Brachialchoreos scheinen im Trend zu liegen. „

    Skauten wir eigentlich schon in Norkorea? Da sollte für eine Hand voll NVA Schrott einiges zu holen sein.

  170. für den Anfang täte es sogar ein „d“

  171. Holz soll sich angeblich bei der WM die Nordkoreaner ganz genau im TV ansehen.

  172. ZITAT:

    “ Holz soll sich angeblich bei der WM die Nordkoreaner ganz genau im TV ansehen. „

    Sehr gut – spielen die noch in schwarz/wei??

  173. Wahrscheinlich. Kim und Park sollen richtig gut sein.

  174. ZITAT:

    “ Holz soll sich angeblich bei der WM die Nordkoreaner ganz genau im TV ansehen. „

    da hätte es gereicht, wenn er heute Abend nach Wiesbaden gekommen wäre. Da gab es das sensationelle WM Vorbereitungstrainingslagerfreundschaftsspiel zwischen Südafrika und Nordkorea. Immerhin waren 682 Zuschauer da. Ach ja, Endstand 0:0

  175. Sehr schon – Lafontaine hätte ja jetzt Zeit, den beiden die Eingewöhnung bei uns zu erleichtern.

  176. 204 – ThreeBBBeee wird sicherlich einen enthusiastischen Spielbericht schicken. Warten wir mal auf die Post.

  177. ♫ When you sit in row Z and the ball hits your head – that’s Zamora… ♪

  178. recht nutzlose Feldüberlegenheit dieser Hamburger.

  179. @206

    das Spiel war sehr zuschauerfreundlich. In Halbzeit 1 spielten nur die Südafrikaner. Das Tor der demokratischen Republik Korea (so heißt das wohl) war immer unter Druck, allerdings fehlte irgendwie der Zug zum Tor. In Halbzeit 2 genau umgekehrt. Das schöne daran war, das der einzige offene Stehblock hinter diesem Tor auf das jeweils gespielt wurde, war. Das Niveau insgesamt würde ich maximal als Regionalliga bezeichnen. Dafür hat die Kadd auch nur 5.- gekostet.

  180. OT:

    Atletico führt gegen Liverpool (mit Sotos) 1:0

  181. Nullnull, keine Schangsen, Taschengeldliga könnten wir auch.

  182. Danke Uwe – das sind doch die Kniffe auf die es ankommt, die auch ein 0:0 zu einem kunterbunten Erlebnis machen.

  183. Bekommen wir nicht eh eine Wildcard vom Hauptsponsor?

  184. ZITAT:

    “ OT:

    Atletico führt gegen Liverpool (mit Sotos) 1:0 „

    ah, der gute also Sotos – bin ganz klar für Liverpool.

  185. Warum mu? ich jetzt sofort einen BMW kaufen? Habe den Spot nicht verstanden.

  186. Die Kunden verstehen den Spot nicht, Müller 2. Wir brauchen neue Kunden!

  187. da dachte ich Nordkorea, das ist Oldschool, stramm organisiert, und was muss ich sehen BUNTE SCHUHE im Sozialismus. Grüne, rote, nur die absolut ekligen pinkfarbenen haben sie den Afrikanern überlassen.

  188. Goil – Belgien entlässt Klinsmann!

  189. ZITAT:

    “ da dachte ich Nordkorea, das ist Oldschool, stramm organisiert, und was muss ich sehen BUNTE SCHUHE im Sozialismus. Grüne, rote, nur die absolut ekligen pinkfarbenen haben sie den Afrikanern überlassen. „

    die werden das nehmen müssen, was das DRK liefer, die DRK.

  190. Nochmal wie goil – das stimmt ja, das mit dem Zamora.

  191. Nonsens, das ist staatlich organisierte Produktpiraterie. Kim Dong Ding überschwemmt die Weltmärkte mit gefälschten Bunttöppen, um so die imperialistisch dekadenten Volkswirtschaften in die Knie zu zwingen. Dollars und Kippen waren nur Probeläufe, jetzt wird es ernst.

  192. „Tammy, Tammy, sein Freund bist Du!“

  193. Ah, Murphy´s Law im Sportschau-Ticker:

    „Freistoß für Fulham von links, Murphy tritt ihn. Doch die Flanke ist – wie fast alles bisher – ungefährlich.“

  194. ZITAT:

    “ Übe dich in Geduld. Es wird nicht mehr lange dauern… „

    11(!)

  195. ZITAT:

    “ „Tammy, Tammy, sein Freund bist Du!“ „

    http://tinyurl.com/32hj4wj

  196. ZITAT:

    “ Natürlich war Tom mein Held. ….“

    Ich dachte, dass bin ich immer noch. :-)

    Aber Spass beiseite und der ist hier auch nicht angebracht. Es ist Freitag kurz nach halb acht und sehe erst jetzt, was ich verpasst habe.

    Mist. Das darf doch nicht wahr sein. „Kultserien der Sechziger und Siebziger“. Mein Spezialgebiet und ich nicht dabei. Menno.

    Ich hätte es zwar auf Anhieb auch nicht gewusst, aber bestimmt noch weitere 250 Seriennamen zusätzlich beigesteuert.

    Schon blöd. Niemand außer mir ist in der Lage, das Eingangsgedicht über Tankwart Stanley Beamish („Immer wenn er Pillen nahm“) auch heute noch AUSWENDIG aufzusagen und dann das … :-((

  197. ZITAT:

    “ Schon blöd. Niemand außer mir ist in der Lage, das Eingangsgedicht über Tankwart Stanley Beamish („Immer wenn er Pillen nahm“) auch heute noch AUSWENDIG aufzusagen und dann das … :-(( „

    Sicher, Tom? Das gibt’s mittlerweile auf DVD … ;-)

  198. ZITAT:

    “ Sicher, Tom? Das gibt’s mittlerweile auf DVD … ;-)“

    Aber wer lernt heute denn schon noch lange Gedichte? :-)

    Ich habe das noch gemacht, um auf dem Schulhof damit angeben zu können. Ist bis heute unauslöschlich auf meiner Festplatte gespeichert. :-)

  199. Du bist es immer noch Tom:))

  200. ZITAT:

    “ Du bist es immer noch Tom:)) „

    Schnüff, so ist er, Heinz, der Gute.

    Ich bin gerührt. :-)