Eintracht Frankfurt Eins-zwei-drei-deins

So. Dann lehnen wir uns also alle, nachdem wir uns den Mund abgeputzt haben, völlig entspannt zurück und harren der Dinge, die da in den nächsten zehn Tagen geschehen werden. Bringt ja nichts, wenn wir ausrufen “bitte nicht den Rob Friend!”, es hört ja keiner aufs Umfeld. Zum Glück. Gescheitert also der Versuch, mit großen Einkäufen, wenn schon nicht zum Erfolg, so doch zumindest durch ein paar nette Euro zu Transfererlösen zu kommen. Caio und Fenin, einst die Hoffnungsträger für eine gesicherte Zukunft, jetzt bei eBay unter Sofortkauf eingestellt. Noch hat allerdings niemand zugeschlagen. Genau wie in den Fällen Bellaid, Clark und Petkovic. Mindestgebot ein Euro. Hier gibt es noch nicht mal Seitenaufrufe. Tzavellas kann im Moment nicht eingestellt werden. Die Ware befindet sich nicht in ordnungsgemäßem Zustand. Vielleicht versucht man es am Wochenende noch beim dem Flohmarkt des örtlichen Baumarktes.

Unterdessen beginnt sich die Situation im Unterhaus zu konsolidieren. Eintracht Frankfurt ist die einzige Mannschaft, die dem Spitzenreiter St. Pauli bisher einen Punkt mopsen konnte. Die Hamburger also an der Spitze der Tabelle, augenscheinlich gestärkt durch den Abgang der Unentbehrlichen Lehmann und Kessler. Auch Greuther Fürth hat erst einmal Zähler lassen müssen – natürlich bei der Partie gegen den Interims-Zweitligisten aus Hessen. Cottbus spürt den heißen Atem des Aufstiegskandidaten schon im Nacken, hat aber noch etwas Schonfrist. Und jetzt, am nächsten Sonntag, ohne Fenin und Caio, ohne Bellaid, Clark und Tzavellas also Paderborn. Paderborn. What a hell of a name! Wie wurde Paderborn hier anfangs der Saison noch gleich eingeführt?

“Paderborn (sprich:Paterboärn) liegt im Dreieck zwischen Dortmund, Kassel und Bielefeld mit einer leichten Tendenz zu Bielefeld.”

Mit einer leichten Tendenz zu Bielefeld! Herrschaften … muss man da wirklich noch mehr sagen? Bieten Sie bitte jetzt.

Schlagworte: , ,

465 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. bitte nicht den Rob Friend!

  2. ” Eintracht Frankfurt ist die einzige Mannschaft, die dem Spitzenreiter St. Pauli bisher einen Punkt mopsen konnte. “

    Und dem Zweiten Fürth drei.

  3. Okay! War etwas voreilig…

  4. ZITAT:

    ” Okay! War etwas voreilig… “

    Kurze Eingangsbeiträge (ganz) zu lesen wird überbewertet.

  5. Guten Morgen.

    Paderborn – die Stadt mit dem kürzesten Fluß Deutchlands, was soll man da schon erwarten. http://de.wikipedia.org/wiki/P.....ader

    Erzkatholisch-konservativ und beim Stadionbau wurde geklüngelt. Das Stadion sucht übrigens mal wieder einen Namenssponsor, welche seriöse Firma will schließlich sich dort engagieren?

  6. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Okay! War etwas voreilig… “

    Kurze Eingangsbeiträge (ganz) zu lesen wird überbewertet. “

    Lesen? Welcher Eingangsbeitrag??

  7. Stefan, könnt ihr die Info aus der OP bestätigen, dass Jung nicht mehr (oder zumindest nicht mehr an Stuttgart) verkauft werden soll?

  8. Was soll man denn da bieten? Und wem? Im Dreck(!) zwischen Dortmund, Kassel und Bielefeld? Kassel passt jedenfalls nicht.

  9. Der Flughafen Paderborn hat einen großen Vorteil: Parken ist kostenlos.

  10. ZITAT:

    ” Stefan, könnt ihr die Info aus der OP bestätigen, dass Jung nicht mehr (oder zumindest nicht mehr an Stuttgart) verkauft werden soll? “

    Ich kann das nicht bestätigen. Ich traue mich aber auch nicht im Moment jemanden anzurufen…

  11. Ein Heinz schläft nicht. Nur zu.

  12. Paderborn. Es ist still, nur das Klirren von Rüstungen ist zu vernehmen. Eine Gruppe Ritter steht mit gezogenen Schwertern auf einer Wiese. Ihr gegenüber wappnen sich rund 300 Fabelwesen für einen Angriff. Sie grunzen, sie stampfen auf und mit lautem Geschrei ziehen sie in die Schlacht. “Vor Angst hab ich fast mein Schwert fallen lassen”, gesteht Janina Feierabend, Kriegerin bei der Paderborner Gruppe “die Söldner der grünen Feste”.

    http://www.nw-news.de/lokale_n....._Orks.html

    Sowas kommt heraus wenn man News aus

    Paderborn googelt. Die wissen gar nicht was

    auf die zukommt. Oder wir wissen es nicht.

  13. Schöner Eingangsbeitrag.

  14. Bei Paderborn fällt mir immer deren erfolgreiche Volleyballmannschaft ein, die sie mal hatten.

    Diese Begegnung muss einfach gewonnen werden!

  15. Wolfsburg demnächst also mit Ochs, Russ, Chris und Kyrgiakos?

    Und das Wolfsburg der 2.Liga? Wer kauft den Dresdnern denn eigentlich dauernd neue Spieler?

    Da sollte doch auch Platz für einen Clark, einen Bellaid oder Petkovic sein. Caio eher weniger, der kann die Leute da ja gar nicht verstehen.

  16. Auch in Dresden gibt es Tankstellen.

  17. Was kann all diese Kandidaten ernsthaft davon abhalten, den Vertrag ihres Lebens über die volle Laufzeit zu erfüllen ?

  18. Welches konzept versucht magath eigentlich umzusetzen? Sieht nach ner variante vom gnadenhof ac mailand auf merkwuerdigem niveau aus, mit erweiterung der qualifikation alter um abgestiegen und gescheitert. Am end werden die meister.

  19. Westfalenpokalsieger 2000, 2001, 2002, 2004

    Ich warne!

  20. Paderborn habe ich bereits abgehakt. Was kommt danach?

  21. @20 Österreich

  22. und dann Cotte.

  23. ah, Stadion der Freundschaft. Lockeres 3:0, 2 mal der Bucklige. Durchmarsch.

  24. Paderborn würde ich ausnahmsweise noch nicht abhaken. Auswärtssieg in Rostock, Auswärtssieg in Dresden. Bislang 7 Punkte aus 5 Spielen und damit ne Stufe besser als der FSV.

    Alle unsere Konzepte sind gescheitert. Junge Spieler aus der Region waren zu teuer und zu schlecht, unbekannte Talente aus dem Ausland waren ebenfalls zu teuer und zu schlecht. Die Investitionen, die wir unter Funkel und Skibbe nicht machen wollten und trotzdem gemacht haben, haben sich nicht ausgezahlt. Und selbst Hübners Transferbilanz sieht bislang sehr durchwachsen aus.

    Manchmal schenke ich dem “schlechter und schlechter und schlechter” doch Glauben.

  25. Das ist ja das Problem: die ganze negative Ausstrahlung von Fans, Finken und sonstigen Verantwortlichen. Wo soll das das dritte Bein herkommen, das die Spieler über den Platz trägt?!?

  26. manchen muss vorm Dauerhupton schon richtig schummerig sein

  27. kann mir mal einer kurz hupen erklären? und dann gleich noch polier mit? und soll ich jetzt lieber nicht sagen das ich den friend nich will?

  28. Ich will nach dem Spiel mal wieder so Aussagen hören wie:” die Fans haben uns, durch ihre Anfeuerung, über den Platz getragen….!”

  29. ZITAT:

    ” Und selbst Hübners Transferbilanz sieht bislang sehr durchwachsen aus. “

    Oh Mann. Sowas am frühen Morgen. Vielleicht sollten wir zukünftig die abschließende Bewertung der Neueinkäufe schon vor dem ersten Spieltag vornehmen.

    *Kopfschüttel*

  30. net uffresche, Geschwister Stein. Manche können net anners, die müssen ständig das negative betonen. Mal freuen, einfach so? Undenkbar.

  31. Btw.: Die Krankenkassen haben den Ärzten schon öfters eingeschärft, dass “Rücken” und Migräne die geeignetsten Krankheiten für Simulanten seien. Hat aber mit Eintracht nichts mehr zu tun.

  32. Schön geschrieben vom Watz:

    “Interims-Zweitligisten aus Hessen”

    gefällt mir. Der Bruno wird schon einige Tasmanen verkloppen, der Käufer muss ja zumindest die Versandkosten übernehmen.

  33. Fünf Spieltage rum. Kessler auf der Ersatzbank. Lehmann im Spiel, aber mehr schlecht als recht. Gordon mit Note vier, Bamba mit Note 3. Matmour nur auf der Bank und über 90 Minuten enttäuschend. Hoffer ebenfalls nur für zwei Minuten eingewechselt. Djakpa mit Note 3.

    Die Kohlen aus dem Feuer holen Meier und Köhler. Beide seit 100 Jahren bei der Eintracht. Die teuren Bellaid, Fenin, Caio, Petkovic, Tzavellas auf dem Abstellgleich. Da hupe ich eben. Und das solange, bis der Aufstieg perfekt ist und die Detari-Millionen wieder aufgetaucht sind.

  34. ” Eintracht Frankfurt ist die einzige Mannschaft, die dem Spitzenreiter St. Pauli bisher einen Punkt mopsen konnte. “

    Pauli: 5 Spiele und 13 Punkte. Möglich wären: 15 Punkte. Es wurden 2 Punkte gemopst.

  35. Ach, Boccia (31). Ich erkläre Dir jetzt das Unterhaus, pass auf:

    Erstens: “Vielleicht reicht es euch ja aus, sich über gewonnene Spiele gegen den FSV zu freuen, mein Anspruch ist das nicht!” Und zweitens: “Wenn ich mir anschaue, wie in der zweiten Halbzeit die Arbeit komplett verweigert wurde, kann ich nicht verstehen, warum hier manche in Freudentaumel ausbrechen.”

    Das sollte doch wohl ausreichen, um jede Freude zurecht im Keim zu ersticken, oder?

  36. ZITAT:

    ” Matmour nur auf der Bank und über 90 Minuten enttäuschend. “

    Normalerweise wollte ich ja nicht drauf eingehen. Aber da geht mir der Hut hoch. Matmour hat ein Tor und zwei Assists. Echt grottig.

  37. Ich halte viel vom Matmour, aber hier hat die FAZ auch ein bissi recht:

    “Eine knappe halbe Stunde für Korkmaz am Ball. Fiel weder auf noch ab. Muss mehr tun, um mehr als nur eine Alternative für Einwechslungen zu sein.”

  38. Ja. Als er als Einwechselspieler reinkam. Nicht, als er spielte.

    Egal. Beim Aufstieg haben wir uns alle lieb.

  39. Tach auch, bin ich hier richtig zum Flagellanten-Treff?

    Neh, im Ernst; wie sind denn hier wieder einige unterwegs.

    Erstens:

    Wem Siege über Zweitligisten nicht interessieren, der ist dieses Jahr bei der Eintracht falsch.

    Hier wird es diese Saison nichts anders geben (außer im Pokal;)

    Das weiß man, so wie man weiß, dass Wasser nass ist.

    Außerdem bringen diese Spiele Punkte für den Wiederaufstieg.

    Wem das alles egal ist, dem ist nach meiner Logik auch der Aufstieg Schnuppe.

    Zweitens:

    Zwischen sich freuen und einem Freudentaumel gibt es eine weite Bandbreite.

    Genauso wie zwischen Unterhaus-Ablehnung und aus Prinzip-alles-schlecht-reden.

    Drittens:

    Als Eintrachtler nun eine ganze Saison in Sack+Asche durch die Gegend schleichen?

    Nöh, nicht mit mir und gerade jetzt erst recht nicht.

  40. Morsche

    Bloß nicht Rob Friend.

    Wir werden alle sterben.

  41. ZITAT:

    ” Wir werden alle sterben. “

    Wenigstens das ist sicher.

  42. ZITAT:

    ” Ach, Boccia (31). Ich erkläre Dir jetzt das Unterhaus, pass auf:

    Erstens: “Vielleicht reicht es euch ja aus, sich über gewonnene Spiele gegen den FSV zu freuen, mein Anspruch ist das nicht!” Und zweitens: “Wenn ich mir anschaue, wie in der zweiten Halbzeit die Arbeit komplett verweigert wurde, kann ich nicht verstehen, warum hier manche in Freudentaumel ausbrechen.”

    Das sollte doch wohl ausreichen, um jede Freude zurecht im Keim zu ersticken, oder? “

    1. Was ist denn Dein Anspruch?

    2. Arbeit verweigert? Auch die 2. Halbzeit wurde gewonnen.

    @25 Jim Knopf

    “Die Investitionen, die wir unter Funkel und Skibbe nicht machen wollten und trotzdem gemacht haben, haben sich nicht ausgezahlt.”

    Ja sicher, Meier, Köhler, Ochs, Vasoski, Spycher, Streit, Sotos, Galindo, Huggel, Taka…

    Im Schnäppchenbereich sind wir Deutscher Meister.

    @34 immer noch Jim Knopf, woher hast Du die Noten? Ist auch egal, Gordon war ganz sicher keine 4. Wir spielen meist mit 3-4 Neuen, sind 4. und haben gegen die Creme de la Creme der Liga gespielt (Cottbus zähle ich NICHT dazu).

    Wahrlich ein Grund zu lamentieren.

  43. ZITAT:

    ” kann mir mal einer kurz hupen erklären? und dann gleich noch polier mit? und soll ich jetzt lieber nicht sagen das ich den friend nich will? “

    Ist Vulgärsprache:

    Hupen – große Brüste

    polier – Selbstbefriedigung

  44. Also für 5 Euro würde ich Fenin, Clark und Caio nehmen. Es gibt da einiges zu reparieren zuhause. Und danach kann man sie ja einfach weiterverkaufen. Praktisch!

  45. Übrigens wieder ein Auswärtsspiel bei einem Verein mit den Vereinsfarben Schwarz-Blau.

  46. pauli hat die einzigen punkte gegen uns abgegeben.

    fürth hat die einzigen treffer gegen uns uns kassiert.

    ddorf hat nur unentschieden gegen paderborn…

    ich warne.

  47. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” kann mir mal einer kurz hupen erklären? und dann gleich noch polier mit? und soll ich jetzt lieber nicht sagen das ich den friend nich will? “

    Ist Vulgärsprache:

    Hupen – große Brüste

    polier – Selbstbefriedigung “

    Das mag evtl. grundsätzlich stimmen, hier jedoch nicht.

  48. Wenn ich mir den bzw. die Trainer von St. Pauli angucke, dann denke: Ja, Mensch, die bauen eben auf Typen, Verrrrückte, völlig Durchgeknallte. EF war auch mal so ähnlich, als hier noch der DIVA Status galt. Jetzt fehlt es bei uns an allen Ecken und Enden an richtigen Typen: Im Vorstand, auf der Trainerbank, beim allgemeinen Scouten, und daher nicht zuletzt auch auf dem Platz. Hiervon nehme ich die allseits beliebte DREIERBANDE ausdrücklich aus – das sind nämlich auch echte Typen, irgendwie jedenfalls!

    Und die aufkommende Jammerdebatte hier, die sollte ganz schnell wieder beendet werden. Das Wetter ist viel zu schön zum Jammern :-)

  49. Ich hab’ gehört, der Fenin wäre auch ganz gut am Grill und den Caio kann man zum Einkaufen an die Tanke schicken. Die beiden wären bestimmt eine große Hilfe beim nächsten Barbecue.

  50. ZITAT:

    ” Ach, Boccia (31). Ich erkläre Dir jetzt das Unterhaus, pass auf:

    Erstens: “Vielleicht reicht es euch ja aus, sich über gewonnene Spiele gegen den FSV zu freuen, mein Anspruch ist das nicht!” Und zweitens: “Wenn ich mir anschaue, wie in der zweiten Halbzeit die Arbeit komplett verweigert wurde, kann ich nicht verstehen, warum hier manche in Freudentaumel ausbrechen.”

    Das sollte doch wohl ausreichen, um jede Freude zurecht im Keim zu ersticken, oder? “

    Ohne Worte! Der Weltuntergang naht.

  51. Friend? Hmhmhm. In Deutschland wachsen die Talente doch auf Bäumen oder nicht? Bei der Hertha haben sie ja auch Lasagne bestellt und hatten plötzlich einen Watz vorne drin der dem Friend ganz schnell den Rang abgelaufen hat. Auf gehts Bruno wirf die Spürnase an.

  52. Wer die 2.Liga nicht ehrt, ist der Championsleague nicht wert.

  53. @40 Lupadigitus

    Da hast du meine volle Zustimmung.

  54. ZITAT:

    “Gordon mit Note vier..”

    wo das den? War sogar bei sky im Team der Runde. Steigert sich von Spiel zu Spiel, gefällt mir immer besser.

  55. Die Floskel “Mund abputzen” wird mir eindeutig zu oft benutzt. Muss dabei immer an den fetten Calmund denken.

    Dabei wird`s mir nicht besser.

    Danke.

  56. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Gordon mit Note vier..”

    wo das den? War sogar bei sky im Team der Runde. Steigert sich von Spiel zu Spiel, gefällt mir immer besser. “

    ach, mal geguckt – gg. den FSV wars eine 2,5

  57. “ach, mal geguckt – gg. den FSV wars eine 2,5”

    2,5 gegen Bornheim ist lausig. Trottel.

  58. ZITAT:

    ” “ach, mal geguckt – gg. den FSV wars eine 2,5”

    2,5 gegen Bornheim ist lausig. Trottel. “

    “Trottel” von dir Depp ist eine Ehrbezeugung. Danke dafür.

  59. Mal was anderes: Ich habe mir tatsächlich gestern Pauli-MSV in voller Länge angetan. Und ich staune, wieviel technische Unzulänglichkeiten im Spiel des Tabellenführers enthalten waren und wie ungenau sich die Jungs z.T. gegenseitig angespielt haben. Von Duisburg wollen wir gar nicht erst reden.

    Das Niveau der 2. Liga ist erbärmlich und damit relativiert sich doch vieles, was ich bei unseren Spielen bisher kritisiert habe. Fazit:

    1. Das Gestochere müssen wir halt jetzt ein Jahr ertragen und

    2. Unsere Mannschaft ist immer noch eine Klasse besser als der Rest

  60. ““Trottel” von dir Depp ist eine Ehrbezeugung. Danke dafür.”

    Ebenso – ja, mit Dir kann man Walzer tanzen.

  61. Ich stimme dir zu, Holger. Aber den Fromlowitz hätte ich trotzdem genommen.

  62. @64

    Aber ein 0:8 schon!

  63. ZITAT:

    ” Mal was anderes: Ich habe mir tatsächlich gestern Pauli-MSV in voller Länge angetan. Und ich staune, wieviel technische Unzulänglichkeiten im Spiel des Tabellenführers enthalten waren und wie ungenau sich die Jungs z.T. gegenseitig angespielt haben. Von Duisburg wollen wir gar nicht erst reden.

    Das Niveau der 2. Liga ist erbärmlich und damit relativiert sich doch vieles, was ich bei unseren Spielen bisher kritisiert habe. Fazit:

    1. Das Gestochere müssen wir halt jetzt ein Jahr ertragen und

    2. Unsere Mannschaft ist immer noch eine Klasse besser als der Rest “

    Mal im Ernst: aus Versehen mal 2,3 1.Liga-Spiele gesehen….Lautern-Augsburg, Hertha-Nürnberg bspw. Da gab es auch Gestochere und Rumpelei……ohne Ende.

    Da wäre es einem fast lieber, die Eintracht wäre nicht abgestiegen……

  64. ZITAT:

    ” @64

    Aber ein 0:8 schon! “

    Mein Gott – 0:8 gegen MZ. Die nächste Tasmanengeneration gedeiht.

  65. @67 damit sind wir auf Jahrzehnte schlagbar.

  66. ZITAT:

    ” Da wäre es einem fast lieber, die Eintracht wäre nicht abgestiegen…… “

    Nur fast?????

  67. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @64

    Aber ein 0:8 schon! “

    Mein Gott – 0:8 gegen MZ. Die nächste Tasmanengeneration gedeiht. “

    Wenn einer halt auch lieber in den Urlaub fährt anstatt mit ins Trainingslager der Profis, sagt das meiner Meinung nach schon einiges darüber aus was da im Kopf so vor sich geht.

  68. ZITAT:

    ” net uffresche, Geschwister Stein. Manche können net anners, die müssen ständig das negative betonen. Mal freuen, einfach so? Undenkbar. “

    100% agree and @Uli auch!

  69. ZITAT:

    ” Mein Gott – 0:8 gegen MZ. Die nächste Tasmanengeneration gedeiht. “

    Von 0:3 zu 0:8. Schlechter und schlechter und schlechter.

    Hupt wer mit? :)

  70. Kinners, wißt Ihr, worauf ich mich freue? Einfach so durch die Liga zu marschieren. Paderborn zu schlagen, dann in Cottbus zu punkten und – endlich, endlich – auf einem Aufstiegsplatz zu stehen. Und den dann nicht mehr herzugeben. Und dann mit Köln den Platz zu tauschen. Zweiter Absteiger egal. Wünschenswert wären Hamburg, Wolfsburg, Kaiserslautern. Und am besten alle zusammen.

    Alles wird gut.

  71. ZITAT concordia-eagle (43):

    “1. Was ist denn Dein Anspruch?

    2. Arbeit verweigert? Auch die 2. Halbzeit wurde gewonnen.”

    Oh je. Sowohl diese als auch die Reaktionen von Lupadigitus (40) und mucces (52) zeigen, dass mein Versuch der Ironie in meinem Beitrag (36) gänzlich gescheitert ist. Dafür bitte ich um Entschuldigung. Ich dachte, dass die Anführungszeichen meine eigene Distanzierung von den beiden Äußerungen, die sinngemäß so am Sonntag nach dem Spiel hier gepostet wurden, deutlich machen würden, aber das war anscheinend ein Irrtum.

    Also, zur Klarstellung: Ich bin der Meinung, dass der Sieg gegen den FSV sowohl wichtig als auch verdient war. Mein Anspruch ist, dass die Eintracht sofort! wieder! aufsteigt! Und dafür müssen so viele Spiele gewonnen werden wie möglich. Schönes Spiel ist dabei ein Extra, ein Extra, dass mir teilweise am Sonntag auch geboten wurde. Also alles in Ordnung.

    Die zweite Halbzeit war teilweise pomadig, und wenn sie zu diesem Zeitpunkt nicht schon drei Tore geschossen hätten, sondern es noch 0:0 gestanden hätte, wäre ich wohl eher sauer gewesen. Stand es aber nicht, und hatten sie schon, und daher bin ich darüber auch nicht wirklich verärgert. Sie haben halt zwei, drei Gänge zurückgeschaltet und trotzdem noch ein recht hübsches Tor erzielt (mit freundlicher Unterstützung des FSV). Also auch in diesem Bereich: Alles in Ordnung.

  72. Mit der Ironie ist es so eine Sache – wenn man net Stanislawski heißt ;-)

  73. Das Umfeld!

  74. Also in Anbetracht der Tatsache, dass sich Felix M. aus W. gerade wieder als echten Eintrachtfan outet und einige Spieler vergangener Eintrachtkader für den VW-Konzern einkauft, hätte ich da so eine Idee:

    Felix M. soll doch bitte einen Scheck schicken (muss ja nicht mal so viel sein) und Fenin, Caio, Bellaid, Clark, Petkovic und Tzavellas könnten schon, sagen wir Donnerstag in Wolsburg im Training sein. Die Kohle für diese sechs Vollblutfussballer würde M. Wintherkorn aus seiner Portokasse zahlen und wenn Felix M. dann immer noch nicht genügend Frankfurter Fußballer in seinen Reihen hat könnten wir ja noch Lehmann und die kroatische Eiche bis spätestens Montag nachschicken …

  75. @ 74 kunibert

    Dur darfst einen doch am frühen Morgen nicht so überfordern ;-)

  76. @77:

    Genau deshalb liebe ich diesn blog G! Hab mal wieder geschmunzelt und gelacht :)!

    100% agree, wobei ich noch an Lehmann und Schildenfeld glaube!

  77. Was hat die Gemeinde denn plötzlich gegen den Schurli?

    Ordentlicher LV – den werden wir noch brauchen.

  78. Kyrgiakos als Radkappe, sieht irgendwie merkwürdig aus.

    http://www.abendblatt.de/sport.....ommen.html

  79. Ach Ironie……völlig überbewertet.

    Ach Zufriedenheit…..völlig überbewertet. Wo Zufriedenheit hinführt, sieht man ja!

    0-8 gegen Mainz?!

    Also uns wäre dann das Rauchen und Saufen, vor dem Spiel, veboten worden……..

    Btw: schon erwähnt worden, dass Liberopoulos seine Karriere beendet?

    Und wenn Fenin geht…..welche 3 Neuen gibt es dann?

  80. Ich weiß ja net, wie es Euch geht. Aber wenn wir uffsteische sehe ich uns so ein bissi wie aktuell Köln oder Hamburg.

    Mein Vorschlag: souveräner 2. Liga-Meister, dann gepflegt auf den Uffschtiesch verzichten und im Folgejahr erneut ungeschlagen durch die Rumpelliga pflügen und.. verzichten.

    Wir könnten auf Jahre ungeschlagen sein und nach 85% aller Heimspiele mit einem breiten Grinsen nach Hause gehen.

    Aber gut, ich ahne es: Ihr Masoschisten braucht es ja. Demütigungen, Abstiegskampf, nur jedes 4. Heimspiel einen Sieg, Tränen, Trauer….

  81. Ich mag ja den Sotos – aber was wollen die Magaths mit dem?

    Sieht doch alles reichlich nach Mittlemaß aus.

  82. @79 “100% agree, wobei ich noch an Lehmann und Schildenfeld glaube!”

    … und wie ich an die Jungs glaube! Deshalb gehören die ja auch in einen Erstligakader!

    … und Wolfsburg ist mir da ähnlich lieb wie Hoffenheim, Leverkusen und ach lassen wir das, Offenbach war nie erstklassig und wird es auch nie ….

  83. Heute morgen auf dem Rodgau-Highway in der Nähe von Rödermark die Firma “Bautenschutz Bayerlein” (vormals Dichtelin, falls es interessiert) aus, na wo wohl, Paderborn gesichtet.

    Und wo logiert das Unternehmen in Paderborn(keine Webseite): Na klar, im Frankfurter Weg 22B.

    Ein Zeichen?

  84. ZITAT:

    ” Kyrgiakos als Radkappe, sieht irgendwie merkwürdig aus.

    http://www.abendblatt.de/sport.....ommen.html

    32 ist Sotos mittlerweile schon? Uiuiui, so richtig schnell war er ja bei uns schon nicht.

  85. ZITAT:

    “Mein Vorschlag: souveräner 2. Liga-Meister, dann gepflegt auf den Uffschtiesch verzichten und im Folgejahr erneut ungeschlagen durch die Rumpelliga pflügen und.. verzichten.

    Wir könnten auf Jahre ungeschlagen sein und nach 85% aller Heimspiele mit einem breiten Grinsen nach Hause gehen.”

    neuer Rekord, CE, das erste Mal bist einen Tag zu spät. Die Idee hatten wir schon gestern.

  86. 83 – schöner Gedanke. Darf man als Meister bestimmen wer aufsteigen soll.

    Wir könnten den Großkopferten dann so einen Scheiß wie Paderborn, Ingoldstadt oder Augsburg unterjubeln.

  87. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Mein Vorschlag: souveräner 2. Liga-Meister, dann gepflegt auf den Uffschtiesch verzichten und im Folgejahr erneut ungeschlagen durch die Rumpelliga pflügen und.. verzichten.

    Wir könnten auf Jahre ungeschlagen sein und nach 85% aller Heimspiele mit einem breiten Grinsen nach Hause gehen.”

    neuer Rekord, CE, das erste Mal bist einen Tag zu spät. Die Idee hatten wir schon gestern. “

    Stimmt des? Dutt nach Leverkusen.

  88. Ich dagegen brauche den Schmerz. Oberhaus olé. Diese Zweitligapolieren ist nicht echt.

  89. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Mein Vorschlag: souveräner 2. Liga-Meister, dann gepflegt auf den Uffschtiesch verzichten und im Folgejahr erneut ungeschlagen durch die Rumpelliga pflügen und.. verzichten.

    Wir könnten auf Jahre ungeschlagen sein und nach 85% aller Heimspiele mit einem breiten Grinsen nach Hause gehen.”

    neuer Rekord, CE, das erste Mal bist einen Tag zu spät. Die Idee hatten wir schon gestern. “

    Stimmt des? Dutt nach Leverkusen. “

    Pfft, ich nehme an gestern Abend. Den habe ich Blogtechnisch noch nicht aufgearbeitet.

    Musste mich beim Eintrachtinder durchfuttern.

  90. “neuer Rekord, CE, das erste Mal bist einen Tag zu spät. Die Idee hatten wir schon gestern. “”

    Nee, die hatte c-e SELBER am So Nachmittag nach dem grandiosestententen aller Siege der SGE4ever. Ich stand daneben.

  91. Sieg in der 2. Liga ist wie Abi an einer Gesamtschule: Sieht gut aus, fällt leicht, auch Schwächere können glänzen und es ist letztlich im Quervergleich wenig wert!

  92. ZITAT:

    ” “neuer Rekord, CE, das erste Mal bist einen Tag zu spät. Die Idee hatten wir schon gestern. “”

    Nee, die hatte c-e SELBER am So Nachmittag nach dem grandiosestententen aller Siege der SGE4ever. Ich stand daneben. “

    ich weiss, ich stand ja auch neben mir ähh daneben. Ich meinte aber, dass die Idee gestern schon hier thematisiert wurde.

  93. 94 – ich musste die Gesamtschule abbrechen. Die Lehrer mochten mich nicht.

    Was meinst Du, wie ich mich jetzt fühle. Unsensibler Kreteng.

  94. ZITAT:

    ” 94 – ich musste die Gesamtschule abbrechen. Die Lehrer mochten mich nicht. “

    Konntest Du lesen? Deswegen?

  95. ZITAT:

    ” Kyrgiakos als Radkappe, sieht irgendwie merkwürdig aus.

    http://www.abendblatt.de/sport.....ommen.html

    Komisch, Sotos im VW-Trikot zu sehen, bürstet mich mehr gegen den Strich als bei Ochs.

    Bei Russ bin ich gerade am Drangewöhnen; muß ja.

    Und bei Chris war das ja *long in the making*, dass jetzt doch noch was draus wird, dachte ich aber eher nicht; dementsprechend viel Glück.

    Ehrlich, so viele Ex-Frankfurter zusammen bei einem anderen Verein zu sehen, ist weniger unangenehm für mich als ich vorher dachte.

    Weil wir diese Saison eh nicht gegeneinander spielen werden.

    Auch nicht mal im Pokal, hehe;)

    Und, weil zwei davon mitwirkend dabei waren, dass dies -in beiden Fällen- so ist.

    Abgesehen davon finde ich das VW-Projekt *Gnadenhof* auch eine nette Sache. Wenn man sich das leisten kann.

    Schade nur, dass unsere Abzugebenden noch nicht das Alter haben.

    *jetzt habe ich doch glatt was längeres zu Wolfsburg geschrieben, ack*

  96. ZITAT:

    ” @79 “100% agree, wobei ich noch an Lehmann und Schildenfeld glaube!”

    … und wie ich an die Jungs glaube! Deshalb gehören die ja auch in einen Erstligakader!

    … und Wolfsburg ist mir da ähnlich lieb wie Hoffenheim, Leverkusen und ach lassen wir das, Offenbach war nie erstklassig und wird es auch nie …. “

    Nehme an, Du meinst das Wohntechnisch?! Da gebe ich Dir recht. Ansonsten haben die mal 7 Jahre der höchsten Spielklasse angehört, zuletzt 84/85….wenn mich nicht täuscht unter anderem mit einem gewissen Uwe Bein….

  97. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 94 – ich musste die Gesamtschule abbrechen. Die Lehrer mochten mich nicht. “

    Konntest Du lesen? Deswegen? “

    Schulentwicklung ging in etwa so:

    Realschule 1960:

    Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50 DM. Die Erzeugerkosten betragen 40 DM. Berechne den Gewinn!

    Sekundarstufe 1970:

    Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50 DM. Die Erzeugerkosten betragen 4/5 des Erlöses. Wie hoch ist der Gewinn des Bauern? (Rechenschieber nicht erlaubt)

    Sekundarstufe 1980:

    Korrektur der Formulierung (Identische Neuauflage von 1970):

    Ein/e Bauer/in verkauft einen/e Sack/in Kartoffeln/innen einem/er Kunden/in für DM 50,-. Die Erzeuger/innen Kosten betragen 4/5/innen des Erlöses. Wie hoch ist der/die Gewinn/in des/der Bauern/in? (Keine Taschenrechner/innen verwenden)

    Gymnasium 1990:

    Ein Agrarökonom verkauft eine Menge subterraner Solanum tuberasum für eine Menge Geld (=G). G hat die Mächtigkeit 50. Für die Elemente aus G=g gilt: Die Menge der Herstellungskosten (=H) ist um zehn Elemente weniger mächtig als die Menge G. Zeichnen Sie ein Bild der Menge H als Teilmenge G und geben Sie die Lösungsmenge X für folgende Frage an: Wie mächtig ist die Gewinnmenge?

    Freie Waldorf-Schule 1995:

    Male einen Sack Kartoffeln und singe ein Lied dazu.

    Integrierte Gesamtschule 1999:

    Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50,-. Die Erzeugerkosten betragen 40,-. Der Gewinn beträgt 10,-. Unterstreiche das Wort “Kartoffeln” und diskutiere mit deinen 15 Mitschülern aus anderen Kulturkreisen darüber. Waffen sind dabei nicht erlaubt.

    Schule 2005 (nach der Bildungs- und Rechtschreibreform):

    Ein agrargenetiker ferkauft ein sagg gatoffeln für 6,25 €. Die kosden bedragen 5 €. Der gewin bedregt 1,25 €. Aufgabe: margiere den term gardoffeln und maile die losung im pdf-format an classenleerer@schule.euroba

    Jor 2010:

    Sorrie, es gipt keine gartoffeln meer! Nur noch pom fritt bei mc donels. Es lebe der fordschridd!

  98. Warum sollte man denn positiv sein im Fußballfansein? Ich will doch nichts Förderliches einüben für den Alltag.

    Ich höre ja auch keine Musik, die singt: Trallala! Bald blühende Landschaften!

    Eher: Wüstenei! Boah, noch ein Schritt und ich fall tot um. Oder, Uh, Uh, mein Baby hat mich ins Gesicht geschlagen. Dazwischen ein paar euphorische Alle-wechhaun-Songs.

  99. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @79 “100% agree, wobei ich noch an Lehmann und Schildenfeld glaube!”

    … und wie ich an die Jungs glaube! Deshalb gehören die ja auch in einen Erstligakader!

    … und Wolfsburg ist mir da ähnlich lieb wie Hoffenheim, Leverkusen und ach lassen wir das, Offenbach war nie erstklassig und wird es auch nie …. “

    Nehme an, Du meinst das Wohntechnisch?! Da gebe ich Dir recht. Ansonsten haben die mal 7 Jahre der höchsten Spielklasse angehört, zuletzt 84/85….wenn mich nicht täuscht unter anderem mit einem gewissen Uwe Bein…. “

    Quark, 1983/84 natürlich 17.Platz, knapp hinter…..

  100. ZITAT:

    ” Kyrgiakos als Radkappe, sieht irgendwie merkwürdig aus.

    http://www.abendblatt.de/sport.....ommen.html

    Ich hol mir den “Golf Funkel”. *polier*

    You toucha my car, I breaka your face !!

  101. ZITAT:

    ” Neuzugänge würde ich übrigens in Spanien scouten:

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

    ED:

    1.000-Euro-Schein?????????

  102. ZITAT:

    ” Neuzugänge würde ich übrigens in Spanien scouten:

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

    das habe ich mir auch gedacht – wir kaufen das ganze Gesumse für einen symbolischen €.

  103. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Neuzugänge würde ich übrigens in Spanien scouten:

    http://www.fr-online.de/sport/.....index.html

    ED:

    1.000-Euro-Schein????????? “

    Wer Banknoten nachmacht oder verfälscht

    oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft

    und in Verkehr bringt wird mit Freiheitsstrafe

    nicht unter zwei Jahren bestraft

  104. Hoffer ist im Ösi-Kader für das Spiel gegen die Piefke. Mach ihnen den Krankl.

    Ümit ist nicht dabei.

  105. ZITAT:

    ” Hoffer ist im Ösi-Kader für das Spiel gegen die Piefke. Mach ihnen den Krankl.

    Ümit ist nicht dabei. “

    Abfahrt oder Super-G ?

  106. ZITAT:

    ” Sieg in der 2. Liga ist wie Abi an einer Gesamtschule: Sieht gut aus, fällt leicht, auch Schwächere können glänzen und es ist letztlich im Quervergleich wenig wert! “

    Ach erinner´mich nicht; zu meiner Zeit war ein Gesamtschule-Abi bestenfalls Grundlage zur Kaufmannsgehilfen-Lehre bei Schade und Füllgrabe.

    Heutzutage kommt schon die Möglichkeit zu einem Master of Arts, Bachelor oder anderen Ferz am Ende ´raus.

    Schön eingerahmt hinter/auf dem Schreibtisch, während ich davor sitze und versuche den Schnuffis die reale Welt zu erklären ;)

  107. ZITAT:

    ” Life Is My College. “

    Und den DR. haste bei DR. Flotte gemacht

  108. Glöckchengeläut. Da ist er dabei. Logisch.

  109. Der Lehmann hat bisher eine unglückliche Figur abgegeben. Sehr viele Unsicherheiten und Ungenauigkeiten in seinem Spiel. Der kommt aber noch. An dem werden wir noch viel Freude haben.

  110. ZITAT:

    ” Der kommt aber noch. An dem werden wir noch viel Freude haben. “

    Das hab ich schon irgendwo gehört. Halt, jetzt weiß ich’s: Im “Heimspiel” vom Becker zu Caio..

  111. OT:

    Der Sonny und der Blogwart … mit ähnlichem Kittel. ;-)

    Interessante Connection … gabs Mengenrabat? :D

  112. zu gute Stimmung hier.

    Mir fehlt Dombrowski ;)

  113. Was ist denn aus den schwarzroten Streifen vor Deinem Namen geworden, Stefan? Muss gespart werden?

  114. Sotos und Diego in einem Team…

    Fussballherz was willst Du mehr

  115. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Der kommt aber noch. An dem werden wir noch viel Freude haben. “

    Das hab ich schon irgendwo gehört. Halt, jetzt weiß ich’s: Im “Heimspiel” vom Becker zu Caio.. “

    Stimmt. *hihi*

  116. So – habe den gestrigen Blog durchgearbeitet und folgenden sehr schönen Link entdeckt, derwo meiner Meinung nach nicht ausreichend gewürdigt wurde – Dank an Geschwister Ich:

    http://www.tagesspiegel.de/ber.....22130.html

    „Wir wollten zeigen, dass wir die NPD locker rechts überholen können.“

    Sehr schön.

  117. “Was ist denn aus den schwarzroten Streifen vor Deinem Namen geworden, Stefan? “

    Das Rot gestern abend hat uns einen Platz in der Tabelle gekostet! Bäh…

  118. Das Rot ist aber erst seit heute morgen drin. Bätsch.

  119. vor allem ist das ein ganz anderes viel zu leuchtendes Rot.

    Sieht total dämlich aus. Rausrausraus.

  120. Ma was ganz anners. Ich bin ja die Ruhe selbst. Man kann ja auch mal gegen Mainz verlieren. Aber bitte nicht 0:8. Wie kann man eigentlich als angehender Profi die falschen Schuhe einpacken? Kriegen die von der Mami zuhause auch noch die Klamotten hingelegt?

  121. Rob Friend angeblich ein Kandidat? Na ich weiß nicht, das einzige was stimmt ist die Größe (1,95). Aber AV will ja einen großen Stoßstürmer ob der mun Tore schießt

    oder nicht!

    http://de.wikipedia.org/wiki/R.....ob_Friend

  122. ZITAT:

    ” So – habe den gestrigen Blog durchgearbeitet und folgenden sehr schönen Link entdeckt, derwo meiner Meinung nach nicht ausreichend gewürdigt wurde – Dank an Geschwister Ich:

    http://www.tagesspiegel.de/ber.....22130.html

    „Wir wollten zeigen, dass wir die NPD locker rechts überholen können.“

    Sehr schön. “

    Danke.

    Hatte ich gar nicht gesehen.

    Sehr schön.

  123. ZITAT:

    ” Ma was ganz anners. Ich bin ja die Ruhe selbst. Man kann ja auch mal gegen Mainz verlieren. Aber bitte nicht 0:8. Wie kann man eigentlich als angehender Profi die falschen Schuhe einpacken? Kriegen die von der Mami zuhause auch noch die Klamotten hingelegt? “

    http://www.eintracht-frankfurt.....kader.html

    ein Betreuer, ein Physio, ein TW Trainer, ein Co Trainer und der Alex. Die müssten doch eigentlich ihre Pappenheimer kennen. Und ja, ich bin davon überzeugt die bekommen die Unterhosen hingelegt.

  124. solange die sge net auf einem aufstiegsplatz steht:

    möööööööööööp!

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  125. Schur verliert 0:8, Hyballa ziert das Tabellenende, Funkel dümpelt in den Niederungen der 2. Liga und in Österreich sind nur Ried, Kapfenberg und Mattersburg schlechter als Fodas Sturm.

    Fußball ist Tagesgeschäft;)

  126. @Dieter

    ” Rob Friend angeblich ein Kandidat? Na ich weiß nicht, das einzige was stimmt ist die Größe (1,95). Aber AV will ja einen großen Stoßstürmer ob der mun Tore schießt

    oder nicht!

    http://de.wikipedia.org/wiki/R.....ob_Friend

    Der schüchtert mit seinen 195 cm ‘ne ganze Viererkette ein. Garantiert.

  127. ZITAT:

    ” Sotos und Diego in einem Team…

    Fussballherz was willst Du mehr “

    :-))

    Soto ignoriert den Suafy noch nedd emal.

  128. @Cardoso (7)

    Jung zieht es wohl nächste Saison zum VfB.

  129. ZITAT:

    ” Mal was ganz Anderes . “

    Arschgeige.

  130. ZITAT:

    ” @Cardoso (7)

    Jung zieht es wohl nächste Saison zum VfB. “

    wer sacht das?

  131. “wer sacht das?”

    RockyBeach in Nummer 136

  132. Aus der Zwangs-Gebührenmaschinerie zum Thema Fenin:

    “Ich will in Frankfurt bleiben”, betonte zwar der meist emsige aber glücklose Stürmer, der aus Frust über seine Ausbootung Ablenkung in einer Frankfurter Diskothek gesucht hatte, am Montag nochmals eindringlich.

    Tanz, Maddin, tanz!

  133. Nicht wirklich?

  134. ZITAT:

    ” Upps. Loriot gestorben. “

    Quelle?

  135. ZITAT:

    “Der schüchtert mit seinen 195 cm ‘ne ganze Viererkette ein. Garantiert. “

    Ja, hat er schon letzte Saison für Hertha gemacht. Aber so was von eingeschüchtert.

  136. ZITAT: “Tanz, Maddin, tanz!”

    Hat der net Hausverbot im Living ?

  137. Das, ähemm, Auktionsende in der Überschrift, also, der Versteigerungscountdown, den hab ich anders in…, äh, ach, egal.

  138. ZITAT:

    ” Upps. Loriot gestorben. “

    Sehr traurig. Hatte mal die Ehre mit ihm Anfang/Mitte der Neunziger in einem Berliner Restaurant in ein längeres Gespräch zu kommen.

    Ein unglaublich netter, kultivierter und belesener Mann, ohne jedwede Allüren.

  139. @ 141 Echt? Traurig.

    Die anderen Gebührenfresser schreiben aber:

    +++ Anfragen für Fenin und Caio +++

    Die Zeichen für einen Abschied von Caio und Martin Fenin von Eintracht Frankfurt verdichten sich. Nach Informationen der “Frankfurt Rundschau” (Dienstag) gibt es für beide Spieler Anfragen. Der Brasilianer wird von einem Club aus seiner Heimat umworben. Für Fenin soll es gleich zwei Angebote geben, allerdings nicht aus der Bundesliga…

    Sollte es bei dem bleiben, was Du zitierst, dann fand ich ihn mal sympathisch.

  140. ZITAT:

    ” Upps. Loriot gestorben. “

    der wär mit hundert noch nicht zweite liga gewesen. mach’s gut.

  141. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Upps. Loriot gestorben. “

    Quelle? “

    wie immer zuerst hier: http://www.bild.de

  142. Was’nn das für ‘nen neues Design hier?

    Furschtbar! Moderne Ferz!

  143. “ZITAT:

    wie immer zuerst hier: http://www.bild.de

    Nee. Zuerst waren die Nachrichtenagenturen.

  144. Da klick ich nicht drauf, aber es stimmt.

    RIP

    Einer der letzten großen seines Fachs. Immer erstklassig!

  145. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Der schüchtert mit seinen 195 cm ‘ne ganze Viererkette ein. Garantiert. “

    Ja, hat er schon letzte Saison für Hertha gemacht. Aber so was von eingeschüchtert. “

    :-)

  146. “Oho ho hoho Hoho.”

    “Wissen Sie was? Ich glaube der Hund kann gar nicht sprechen.”

    “Das ist eine Unverschämtheit!”

  147. ZITAT:

    ” “Oho ho hoho Hoho.”

    “Wissen Sie was? Ich glaube der Hund kann gar nicht sprechen.”

    “Das ist eine Unverschämtheit!” “

    Gerne auch hier im Blog zitiert:

    “Früher war mehr Lametta!”

  148. “Melusine… –

    Krawehl, krawehl!

    Taubtrüber Ginst am Musenhain,

    Trübtauber Hain am Musenginst.

    Krawehl, krawehl!”

    Chapeau, Loriot!

  149. Lieber Loriot,

    Du hast mir vor vielen Jahren gezeigt, dass es noch einen anderen Humor gibt als den eines Ernst Neeschers, eines Heinz Schenks, eines Jerry Lewis’, eines Peter Frankenfeldes oder eines Fuzzys.

    Danke dafür!

  150. “Ein unglaublich netter, kultivierter und belesener Mann, ohne jedwede Allüren.”

    “er wär mit hundert noch nicht zweite liga gewesen. mach’s gut. “

    “Einer der letzten großen seines Fachs. Immer erstklassig! “

    Volle Zustimmung. Pferderennen, Skat oder … ja, Fußball (“ein kompliziertes Spiel für Intellektuelle!”). Immer Spitze und Längen vor allen möglichen “Unterhaltern”, die über den billigen Effekt nicht hinauskommen.

  151. OT

    Nach Angaben des Premium-Partners will Ama (auf welche Weise sei noch unklar) in einen modernen (!) griechischen Tavernenbetrieb (Kaiserhofstr.) eines Freundes einsteigen. Dort soll auch ausdrücklich auf den Tischen getanzt werden dürfen!! Wenn die auch noch SKY anbieten, muss das Inventar doch sehr gut versichert werden.

  152. Auf dem Landsitz North Cothelstone Hall von Lord und Lady Hesketh-Fortescue befinden sich außer dem jüngsten Sohn Meredith auch die Cousinen Priscilla und Gwyneth Molesworth aus den benachbarten Ortschaften Middle Fritham und Nether Addlethorpe, ferner ein Onkel von Lady Hesketh-Fortescue, der 79jährige Jasper Fetherstone, dessen Besitz Thrumpton Castle zur Zeit an Lord Molesworth-Houghton, einem Vetter von Priscilla und Gwyneth Molesworth, vermietet ist.

    Gwyneth Molesworth hatte für Lord Hesketh-Fortescue in Nether Addlethorpe einen Schlipth. Verzeihung. Schlips besorgt, ihn aber bei Lord Molesworth-Houghton in Thrumpton Castle liegenlassen.

    Lady Hesketh-Fortescue verdächtigt ihren Gatten, das letzte Wochenende mit Priscilla Molesworth in Middle Fritham verbracht zu haben.

    Gleichzeitig findet Meredith Hesketh-Fortescue auf einer Kutschfahrt mit Jasper Fetherstone von Friddle. äh. Fiddle Mith…Middle Fritham nach North Cothelstone Hall in Thrumpton Castle den Schlipth aus Nathel…Naddle…Entschuldigung…Nether Addlethorpe.

    Nach einer dramatischen Auseinandersetzung zwischen Lady Hesketh-Fortescue und Priscilla Molesworth in North Cothelstone Hall eilt Gwyneth Molesworth nach dem zwei Meilen entfernten South Thoresby, um ihre Tanten Amelie Hollingworth und Lucinda Satterswaite aufthuthu. aufzusuchen.

    Diese sind jedoch nach North Thurston zu ihrem Schwager Thomas Thatcham gefahren, der als Gärtner in Thrumpton Castle bei Lord Molesworth-Houghton arbeitet.

    Gwyneth Molesworth fährt nach North Cothelstone Hall zurück, aber nicht über Maddle. Middle Addlethorpe, thondern über North Thurston, Thrumpton Castle, Middle Fritham und Nether Addlethorpe.

    Dort triffth thie Priscilla Molesworth, die mit Lord Molesworth-Houghton noch nachth von Naddle…Thaddle Nother. Thoddle Nather. Noddle…………..

  153. loriot. er lebt weiter. auch in diesem blog.

  154. Ok. Auch wenn´s zum Bayern-Geburtstag war – Loriot also über Fußball:

    http://www.welt.de/print-welt/.....sball.html

  155. ” ZITAT:

    ” Upps. Loriot gestorben. “

    Ach was?

    Tja, mit 87 hat man leider leicht mal seinen letzten Witz erzählt.

    Ein wahrer Grandseigneur, im besten Sinne des Wortes. Es war mir ein sehr großes Vergnügen!

  156. 66 Millionen Dollar nur für das Warmmachshirt. Nicht schlecht.

    http://goal.blogs.nytimes.com/.....et-to-see/

  157. Puh. Nach´m Mundabbuzze werde ich immer müde.

  158. Loriot, als auch etwa Monthy Python, konnten ihren vorzüglichen Humor in einem biederen Umfeld wunderbar entwickeln. Es gibt bestimmt unzählige Fakes von staatstragenden Nachrichtensendungen, wie es auch die Tagesschau eine war.

    Mir vergeht allerdings das wehmütige Schmunzeln, wenn ich in der Pause n-tv (oder war es n24?) serviert bekomme und dort 7 oder 8 mal nacheinander gezeigt wird, wie jemand in der Berliner S-Bahn einem auf dem Boden liegenden auf den Kopf springt. Das auf dieser Welt nicht nur Gutes passiert ist klar, aber diese fürchterliche Zeitlupen-Zoom-Quotengeilheit kotzt mich an. Wie kann man dem noch mit Humor begegnen?

  159. Muss jetzt auch mal kurz hupen.

    Der Ricardo darf auf gar keinen Fall abgegeben werden!

    Clark ist ein guter Fighter, vorbildlicher Profi & ein echter Teamplayer.

    Obwohl er hier meist auf dem Abstellgleis steht & nur als Lückenfüller und Notnagel benötigt wird, lässt er sich nicht hängen & muckt nicht auf.

    Wenn er denn mal eine Chance erhält, erweist er sich als zuverlässiger Backup & kann bei seinen Einsätzen überzeugen.

    Der US-Nationalspieler ist ein erstligataugliches Schnäppchen & zählt mit Sicherheit nicht zu den Grossverdienern.

    Veh sprach doch noch vor Saisonbeginn sinngemäss ‘es sei unsinnig einen Kader nach einem Trainer auszurichten, da ein Trainer schnell wieder weg ist’.

    Jetzt aber ist Clark ‘untauglich für die Spielphilosophie von Veh’ also kann er gehen.

    Mit oder ohne Veh: Spätestens im Abstiegskampf nächste Saison wird man froh sein solche Spielertypen zu haben.

  160. Ich gehe die Treppe rauf, und vielleicht auch wieder runter. Wenn ich darf.

  161. ZITAT Dr. Kuntner:

    “…Wie kann man dem noch mit Humor begegnen? “

    Wie sonst?

    http://jboard.loriot.de/jboard.....p2_3.htmlo

    Gernhardt: “….Hatte der Krieg auch komische Seiten?”

    Loriot: “Ja, selbstverständlich. …”

  162. Danke Falke, jetzt kann ich mich wieder den wirklich wichtigen Themen widmen. Paderborn.

  163. Erwarte einen paderbornierten Auftritt!

  164. “Clark ist ein guter Fighter, vorbildlicher Profi & ein echter Teamplayer.”

    Sagt wer?

  165. Traurig, Loriot war neben Heinz Erhardt der Größte.

    Zu Fenin:

    Ich hab ein ungutes Gefühl dabei. Wir haben nur 3 Stürmer. Gut, vielleicht kommt Ersatz, Friend wäre für mich jedenfalls keiner.

    Wäre es nicht besser, einen veranlagten Spieler, dem im Augenblick die Einstellung fehlt, wieder auf die richtige Bahn zu bringen? Dem Spieler ordentlich in den Hintern treten und die Situation klarmachen, dann aber auch vertrauen entgegenbringen und Einsatzzeiten zu gewähren. Fenin hat super angefangen, im zweiten Jahr eine gute Saison mit vielen Scorerpunkten hingelegt und

    wurde dann durch eine Verletzung gestoppt. Danach durfte er nur noch auf den Aussenbahnen rumturnen und trotzdem hat er immer Einsatz gezeigt wenn er spielen durfte (auch wenn er öfters unglückliche Aktionen hatte). Sein großes Potential ist trotzdem immer wieder aufgeblitzt, Tor gegen Bayner, Vorlage gegen Dortmund, Tor gegen Bremen. So einen Spieler sortiere ich nicht aus, den fördere ich und baue ihn wieder auf. Und ja, er muss kapieren, was es heißt ein Profi zu sein.

    Ich habe ein verdammt ungutes Gefühl und befürchte, wir werden es noch bereuen, Fenin jetzt zu verscherbeln.

    Normalerweise müsste ich ja auch sagen, dass er es in 3 Jahren nicht geschafft hat sich durchzusetzen, aber bei ihm seh ich eben mehr Potential als bei allen anderen Stürmern im Kader. Geht aber vielleicht auch nur mir so?

  166. Bin ich der einzige, der Friend nicht so schlecht findet?

    “Ich freue mich immer, wenn Hedwig was besser weiß.”

    -“Du Guter.”

  167. ZITAT:

    “aber bei ihm seh ich eben mehr Potential als bei allen anderen Stürmern im Kader. Geht aber vielleicht auch nur mir so? “

    @175 Sehe ich auch so, deswegen bin ich ja auch enttäuscht von dem, was da (aus diversen Gründen) letztlich hängenblieb.

    Schwamm. Nennt doch mal realistische Alternativen zu Rob Friend, wer ist denn auf dem Markt und für wenig Geld zu haben? Ich frage nur aus Unkenntnis, nicht weil ich Friend haben möchte.

  168. @179. Dr. Kunter

    In Spanien muss man derzeit schauen.

  169. @sgevolker

    Ich bin/war ein riesiger Fenin-Fan und habe ihn immer für einen Stürmer mit riesen Potential gesehen. Aber irgendwann muss man mal einen Strich ziehen. Ich erwarte von einem Profifussballer auch einen enstprechenden Lebenswandel, es ist kein Wunder das Fenin so oft verletzt war oder gekränkelt hat. Und ein gesunder Körper sowie eine sehr gute Fitness sind das A&O eines Fussballspielers. Und selbst wenn ich noch so gut bin erwarte ich von einem Spieler das er ständig an seinen Schwächen (oder Stärken) arbeitet und versucht sich zu verbessern, neben dem normalen Training, (wenn man nicht gerade 10 Stunden pro Tag trainiert)und nicht das man daran denkt möglichst noch die Happy-Hour irgendwo zu erwischen.

    Ich habe meine Zweifel das er in Frankfurt noch einen Fuss auf den Boden bekommen wird, eine Luftveränderung könnte bei ihm Wunder bewirken aber an einen Wandel in Frankfurt wage ich nicht mehr zu glauben.

  170. Ich glaube, Fenin ist so ein klassischer Fall wo die Eintracht nur das Falsche machen kann.

    Bleibt er hier, bleibt er so chancen- und glücklos wie bisher. Geht er weg, schlägt er irgendwo ein wie eine Bombe. Da bin ich mir fast sicher.

  171. @75 sgevolker,

    keinesfalls geht es nur Dir so. Fenin hat(te) ein sehr ordentliches Potential und ich wäre nicht überrascht, wenn er anderen Ortes durchstartet…….

    wenn, ja wenn er sich endlich als Profi verstehen würde und sich zu 99% seinem Beruf widmen würde. Dies aber wird er in unserem Umfeld m.E. nicht mehr machen, so dass eine Trennung für beide Seiten folgerichtig ist.

    Wer immer ihn verpflichtet zockt und kann für den Preis einen richtig Guten oder eben einen Bruder Leichtfuß verpflichten, dem der nötige Ernst abgeht. Was bei ihm gar nicht geht ist eine Großstadt. Freiburg hingegen wäre eine echte Chance. Wir werden sehen.

    Kurz zu Friend. Ja wollen wir gar nicht mehr perspektivisch denken? Er ist 30, würde Ablöse kosten und hat sicher ein recht hohes Gehalt, war er doch Herthas Königstransfer letzte Saison.

    Richtig durchgesetzt hat er sich nicht in der 2. Liga und ist jetzt bei einem Aufsteiger! völlig außen vor.

    Was bitte sollen wir also mit ihm? Und dass er sich in seinem Alter noch verbessert, bezweifel ich mal einfach so.

    Wäre er ablösefrei und mit 200000 zufrieden, ok. So aber bitte nicht.

  172. @178

    “Frauen haben auch ihr Gutes.”

    Einfach großartig! Er wird mir fehlen.

  173. Mal abgesehen davon, dass M1 das Geld einstreichen würde…..geht das überhaupt? Leihe an Club1 und noch während der Saison eine weitere Leihe an Club2?

  174. Wenn die tatsächlich den Bell gehen lassen (ist das überhaupt legitim??), dann raste ich aus.

    Mit 18 schon einer der besten Innenverteidiger der 2. Liga gewesen. Sowas gibt man nach einem Trainingslager nicht her.

  175. Seufz, alles mal wieder längst gesagt.

  176. ZITAT:

    ” 8 Mios + Gekas. “

    + Tzavellas + Petkovic. Und falls sie bereit sind noch zwei Milliönchen draufzulegen, könnte man auch noch über Caio + Fenin reden.

  177. Hat Friend BMG nicht mal zum Aufstieg geballert? So im Alleingang?

    Und ja, er ist 30, aber nicht jeder Spieler muss 19 sein. Der kann für uns noch einen guten Job machen. Desweiteren möchte ich daraufhinweisen, dass bislang genau diejenigen gut spielen, die vorher mit arg viel Skepsis beobachtet worden waren. Djappi, Super-Karim, Bambam.

  178. ZITAT:

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Wie kann man sich sowas ausdenken? “

    ich glaube solche dinge braucht man sich garnicht ausdenken … ;-)

  179. Ich denke nicht das wir Bell ziehen lassen, es stimmt er ist (mittlerweile) nur IV Nr. 3 hinter Gordon und Bamba, und hat sich das bei seinem Wechsel sicher anders vorgestellt. Dennoch wurde er von Veh auf den letzten 2. PKs ungewohnt offen gelobt, er schiebt Zusatzschichten nach dem Training, dass zeigt, er will. Und seine Einsatzzeit wird er zwangsläufig noch bekommen.

  180. ZITAT:

    ” Hat Friend BMG nicht mal zum Aufstieg geballert? So im Alleingang?

    Und ja, er ist 30, aber nicht jeder Spieler muss 19 sein. Der kann für uns noch einen guten Job machen. Desweiteren möchte ich daraufhinweisen, dass bislang genau diejenigen gut spielen, die vorher mit arg viel Skepsis beobachtet worden waren. Djappi, Super-Karim, Bambam. “

    Natürlich kann nicht jeder 19 sein. Eine Verpflichtung, die Geld kostet sollte aber zumindest die Perspektive haben in der 1. Liga kicken zu können. Ich sag ja, für Umme würde ich ihn nehmen. Aber wenn schon kein Geld da ist, investiere ich es nicht in einen Stürmer, der nachgewiesenermaßen in der 1. Liga Probleme haben wird.

    Und Djakpa in der ersten Liga als LV will ich mir auch eigentlich lieber nicht vorstellen.

    Bamba war m.E. nur zur falschen Zeit am falschen Ort, der kann locker 1. Liga spielen.

    Matmour hätte ich ebenso wie Friend nicht verpflichtet. Im Übrigen haben wir jetzt schon genug Ex-Gladbacher!

  181. ZITAT:

    ” “Clark ist ein guter Fighter, vorbildlicher Profi & ein echter Teamplayer.”

    Sagt wer? “

    Ist nur mein Eindruck. Was ist daran falsch?

  182. Was wollt ihr eigentlich alle mit Loriot? Am Anfang zwei, drei gute Sketche am Stück, danach schwer abgefallen, hatte bei vier Regisseuren in Folge die Chance, sich durchzusetzen, gepackt hat er’s bei keinem. Für eine Million tät ich ihn an die BBC verscherbeln.

  183. Back online. Yeah.

    @RF: Kartenoption für dich für Sonntag noch offen. Sag mal Bescheid.

  184. 194.

    Nunja, ich kann mir generell noch nicht vorstellen, dass wir wieder 1. Liga spielen.

    Wenn wir da naturgemäß tiefer stehen, könnte ich mir auch Djakpa als LV vorstellen. Eine schnelle Umschalttaktik wie H96 oder M05 ist mit dem sicher hinzubekommen.

    Bei Bamba gebe ich dir recht, ebenso Matmour. Den hätte ich auch nicht geholt, aber jetzt überzeugt er, weil viel Qualität fürs Unterhaus. Das könnte auch bei Friend passieren.

    Und mal ehrlich, vom jungen Stürmer, von dem träumt doch jeder. Aber jetzt muss der Aufsteig gepackt werden und da werfe ich anstatt von Hoffer oder eines jungen Spielers lieben so eine Kanten und ein Haudegen wie Friend rein, wenn wir noch eine Butze brauchen.

  185. ZITAT:

    ” Wenn die tatsächlich den Bell gehen lassen (ist das überhaupt legitim??) “

    Ich kapiere die Statuten nicht. Vielleicht kann ein Anwalt das mal versuchen zu übersetzen

    http://www.dfb.de/uploads/medi.....status.pdf

  186. Bye Bye Loriot:

    http://www.dailymotion.com/vid.....ucksei_fun

    Zu Fenin: Ich bin immer noch für “Behalten” und “Zentral einsetzen”. Wir könnten ihn noch brauchen. An seiner mimöschenhaft laschen Einstellung muss er allerdings arbeiten, da hielt ich ihn schon mal für erwachsener.

  187. Ach Fenin!

    Hatte ich schon mal erwähnt, dass man es an einer Hand abzählen konnte, wenn er in der Sturmspitze gespielt hat?!

    Er ist 24 Jahre, hat Talent, vielleicht (noch) nicht den Willen und die Einsicht, sich so zu quälen, wie es notwendig wäre. Und ja, das Risiko wäre, dass er es nicht mehr lernt.

    Wenn ich aber die Wahl hätte, zwischen einem Friend und einem Fenin….würde ich immer den Perspektiv-Spieler Fenin bevorzugen.

    Aber vielleicht hat man ja einen ganz anderen im Fokus…..

  188. “Und Djakpa in der ersten Liga als LV will ich mir auch eigentlich lieber nicht vorstellen.”

    Was is dann mit dem Schorschi? Habe es ja heute schon gefragt –

    Also: Wäre es möglich, dass Schorschi der bessere LV ist als Djakba?

  189. Ich sach ma „Kosackenzipfel“. Ein großes Wort.

  190. Jodelschnepfe!

  191. Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein

  192. zicke-zacke-Hühnerkacke

  193. Guck mal ein Eichhörnchen.

  194. Theodor W. von Bülow

    ach was?

  195. ZITAT:

    Also: Wäre es möglich, dass Schorschi der bessere LV ist als Djakba? “

    Möglich. Aber charakterlich nicht gerade Vehs Liebling.

  196. Was is dann jetzt mit meinem Schorschi?

    Aus Eurem Rumgealber schließe ich, dass Ihr keine Ahnung habt. Stümper.

  197. Rob Friend?

    Es wird hier ja immer deprimierender!

  198. 214 – ah, der Blogwart.

    …hört mir mit der Charakterscheiße auf.

  199. Mich interessiert die Charakterscheiße nicht. Ich hab aber auch nix zu melden.

  200. ZITAT:

    ” Back online. Yeah.

    @RF: Kartenoption für dich für Sonntag noch offen. Sag mal Bescheid. “

    Njet leider. Wenn dann spontan Abendkasse.

  201. Schorchi ist grundsolide, man müsste ihm halt noch ein paar elementare Dinge beibringen und da kommt dann wieder der Charakter ins Spiel.

    Trotzdem soll er bleiben.

  202. Hoffentlich ist nur die Zeit von Köhlerbenni hinten endgültig vorbei.

  203. Ich heiße Erwin Lindemann, bin Rentner und 66 Jahre.

  204. ZITAT:

    ” Wenn dann spontan Abendkasse. “

    Du brauchst dich nicht am Samstagabend anzustellen. So begehrt sind die Karten gegen Paderborn nicht. Sonntag 0700 langt. ;-)

  205. “Njet leider. Wenn dann spontan Abendkasse. “

    Schad. Aber nun denn.

  206. Drüben fordern einige noch immer ein paar Spiele Stück für Caio.

  207. Was für eine absurde Diskussion. Caio muss bleiben!!!

  208. Der Hleb ist in der Reha München.

    Würde ich nehmen.

  209. Das ist Deine egoistische Sicht der Dinge, Albert. Aber denke an Bruna! Die will heim.

  210. ZITAT:

    ” Was is dann jetzt mit meinem Schorschi?

    Aus Eurem Rumgealber schließe ich, dass Ihr keine Ahnung habt. Stümper. “

    Tschortschie ist nicht besser oder schlechter, sondern einfach anders. Ich könnte mir durchaus vorstellen Djakpa UND Tschortschie einzusetzen. Vielleicht sogar mal gleichzeitig. ;-)

    Ob AV sich das auch vorstellen kann? Wohl eher nicht.

    Im übrigen lauert das Verletzungspech bestimmt schon an der nächsten Straßenecke; nicht alle Spiele werden so fair und locker verlaufen wie das letzte.

  211. “Das ist Deine egoistische Sicht der Dinge, Albert. “

    Sollte Caio gehen, werde ich mich in den Rasen der Commerzbank-Arena einbetonieren, festketten oder was auch immer, so dass kein Heimspiel mehr ausgetragen werden kann.

    Wollt ihr das wirklich?

  212. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Wenn die tatsächlich den Bell gehen lassen (ist das überhaupt legitim??) “

    Ich kapiere die Statuten nicht. Vielleicht kann ein Anwalt das mal versuchen zu übersetzen

    http://www.dfb.de/uploads/medi.....status.pdf

    Sehr geehrter Herr Watz,

    für die Beauftragung darf ich mich sehr herzlich bedanken.

    Nach intensiver und sorgfältiger Prüfung des gesamten umfangreichen Statuts komme ich zu dem Ergebnis, dass eine Weiterverleihung mit Zustimmung des abgebenden Vereins grundsätzlich möglich ist (III 10 Ziffer 3)

    http://www.dfb.de/uploads/medi.....status.pdf

    Gemäß III Art. 5 Ziffer3:

    “Ein Spieler kann in einer Spielzeit bei maximal drei Vereinen registriert

    werden.

    In dieser Zeit ist der Spieler für offizielle Spiele von lediglich zwei Vereinen spielberechtigt”

    wäre Bell bei Mainz, Frankfurt und 1860 registriert aber nur für 1860 und Eintracht spielberechtigt.

    Nach meiner Einschätzung wäre folglich ein weiteres Verleihen von Bell an 1860 während des Transferfensters möglich sofern Mainz zustimmt.

    Ich erlaube mir, meine Kostenrechnung beizufügen und darf um baldigen Ausgleich bitten.

    Gegenstandswert (Regelwert 5.000)

    1,3 Geschäftsgebühr: ——–391,30

    Telekommunikationspauschale –20,00

    Umsatzsteuer: —————-73,34

    —————————–484,64

    ;-)

  213. ZITAT:

    ” “Das ist Deine egoistische Sicht der Dinge, Albert. “

    Sollte Caio gehen, werde ich mich in den Rasen der Commerzbank-Arena einbetonieren, festketten oder was auch immer, so dass kein Heimspiel mehr ausgetragen werden kann.

    Wollt ihr das wirklich? “

    sehr schön, Heimspiele gewinnen wir eh nicht. Mach et, Albert!

  214. ZITAT:

    ” Fast 500 Ocken. Sauber. “

    Da steht aber auch ziemlich viel drin.

    EFCSchweißvonderStirnewisch

  215. CE, Held der Arbeit

  216. ZITAT:

    ” Fast 500 Ocken. Sauber. “

    Und das ist noch harmlos. As Gegenstandswert hätte man locker den Transferwert vom Bell ansetzen können.

    mwa:

    “Alle dumm ausser mir”

    Langsam verliert da einer die Bodenhaftung.

  217. “einbetonieren, festketten “

    …sehr schön – neben den Gekas.

  218. @ 223, ach ne, und welche Schuhgröße?

  219. Sollte Caio gehen, werde ich mich in den Rasen der Commerzbank-Arena einbetonieren, festketten oder was auch immer, so dass kein Heimspiel mehr ausgetragen werden kann.

    Wollt ihr das wirklich? “

    Albert, das gibt STADIONVERBOT!

  220. ZITAT:

    ” Nachtrag zu 238: Link!

    http://www.11freunde.de/newsti.....rainern_ab

    “Wir Spieler mussten uns selbstständig zusammentun, um vor dem Spiel zu besprechen, wie wir überhaupt spielen wollten”, führte Lahm aus.”

    Klingt vernünftig. Ehrlich – das ganze aufeinander abgestimmt, vom ÜL feinjustiert – unschlagbar.

  221. ZITAT:

    ” Und das ist noch harmlos. As Gegenstandswert hätte man locker den Transferwert vom Bell ansetzen können. “

    Achso, ich dachte das seien die genannten 5.000 Euro.

  222. Fräulein Hagebusch, wo ist denn der Scherbolzen für den Trulleberg?

  223. ZITAT:

    ” “Das ist Deine egoistische Sicht der Dinge, Albert. “

    Sollte Caio gehen, werde ich mich in den Rasen der Commerzbank-Arena einbetonieren, festketten oder was auch immer, so dass kein Heimspiel mehr ausgetragen werden kann.

    Wollt ihr das wirklich? “

    Und wie nenne ich dann meine Katze, soll ich die dann Buckel nennen oder Bamba …. nee nee Caio muss bleiben

  224. @231

    Die Idee kam mir am Sonntag auch schon.

    Djapka versprüht mehr Offensivdrang und ist nach vorne auch recht giftig.

    Demgegenüber gefällt mir die ruhige, gelassene Ausstrahlung von Tsavellas hinten recht gut.

    Insgesamt hat man das ungute Gefühl, dass im Fall eines potentiellen Aufstiegs der SGE wiederum ein weitestgehender Umbau droht, weil man erkennen wird, dass der Kader zwar zu den besseren der zweiten Liga zählt, aber nicht unbedingt für einen Klassenerhalt in der ersten Liga reichen wird.

    Es lebe die Kurzfristplanung!

  225. Nur noch 9 Tage, um mein Kajo-Fixierung/Fetischisierung loszuwerden.

    Therapeut, anyone?

  226. ZITAT:

    “Therapeut, anyone? “

    Birgit Prinz hätte Zeit für Dich:

  227. Erscheinen Artikel über Wolfsburg bei der FR jetzt schon in der Eintracht-Kolumne? Ja, das ergibt tatsächlich Sinn.

  228. ZITAT:

    ” Erscheinen Artikel über Wolfsburg bei der FR jetzt schon in der Eintracht-Kolumne? Ja, das ergibt tatsächlich Sinn. “

    Dachten wir uns auch.

  229. Kicker:

    Chris “sah gut aus” und könnte die “Eintracht-Kette” schließen

    Positiv überrascht zeigte sich Magath von Gastspieler Chris. “Er hat heute erst das zweite Mal mittrainiert, aber es sah gestern und heute schon gut aus”, sagte der Chefcoach und will nun, “wie der Körper reagiert, wenn die Anforderung höher wird”. Eine Verpflichtung steht also weiter im Raum, so Magath über den ehemaligen Frankfurter Teamkollegen von Ochs, Kyrgiakos und Marco Russ.

  230. Gute Reha bei der Eintracht.

  231. Jahre auf diesen Moment geschont…

  232. ” Er hat heute erst das zweite Mal mittrainiert, aber es sah gestern und heute schon gut aus”

    Das sieht Bruna ähnlich.

  233. “Gute Reha bei der Eintracht.”

    Und ich sag noch: Immer konservativ behandeln!

  234. Mache mir Sorgen, dass Russ und Ochs ihren Stammplatz verlieren bei den vielen Neuen. Wenn jetzt noch Ali Daei reaktiviert wird….

  235. Hitzelsberger soll jetzt noch besoffen sein von der Feier seines Dreijahresvetrags.

  236. ZITAT:

    ” Ach Fenin!

    Hatte ich schon mal erwähnt, dass man es an einer Hand abzählen konnte, wenn er in der Sturmspitze gespielt hat?!

    Er ist 24 Jahre, hat Talent, vielleicht (noch) nicht den Willen und die Einsicht, sich so zu quälen, wie es notwendig wäre. Und ja, das Risiko wäre, dass er es nicht mehr lernt.

    Wenn ich aber die Wahl hätte, zwischen einem Friend und einem Fenin….würde ich immer den Perspektiv-Spieler Fenin bevorzugen. “

    Schön, dass ich das nicht allein so sehe.

  237. “der nach acht Jahren bei der Eintracht keinen neuen Vertrag bekam.”

    wie jetzt. ich dachte er wollte nicht.

    “Der Trainer hatte angedeutet, dass er ihn ziehen lassen würde, wenn er zwei neue Innenverteidiger bekomme – mit Kyrgiakos und Chris sind die nun da.”

    wie bei uns. zwei neue und bessere.

  238. ZITAT:

    ” “Das ist Deine egoistische Sicht der Dinge, Albert. “

    Sollte Caio gehen, werde ich mich in den Rasen der Commerzbank-Arena einbetonieren, festketten oder was auch immer, so dass kein Heimspiel mehr ausgetragen werden kann.

    Wollt ihr das wirklich? “

    Frag mich das Sonntag Nachmittag nochmal :)

  239. “wie jetzt. ich dachte er wollte nicht.”

    Er wollte nicht zu den Konditionen die die Eintracht ihm bot. Insofern ist das sachlich nicht falsch.

  240. “Hitzelsberger soll jetzt noch besoffen sein von der Feier seines Dreijahresvetrags.”

    Yep. Nach der Pleite in Gladbach war er wirklich hin- und her gerissen. Blödes Spiel, aber nur geil und schön in Wob zu sein, wie er in die Mikros sagte.

  241. Ich erzähl ja nix Neues wenn ich sage, dass der Witz an der Sache ist, wäre Chris bei uns einsatzfähig gewesen, wäre Wolfsburg jetzt in diesem Unterhaus. Nüchtern betrachtet mache ich weder Chris noch Magath einen Vorwurf. Wie auch. Chris will sich nochmal verbessern (wogegen die Agenturen ja schreiben, hier hätte er keinen Vertrag mehr bekommen) und Magath sagt danke.

    Trotzdem könnt ich am liebsten platzen. Als guckt sich der Fußballgott persönlich die Szenerie an und lacht sich kugelig.

  242. ZITAT:

    ” Insofern ist das sachlich nicht falsch. “

    Ist es, denn dieser Satz vermittelt den Eindruck, die Eintracht hätte ihm gar keinen Vertrag mehr angeboten.

  243. ZITAT:

    ” …

    Trotzdem könnt ich am liebsten platzen. Als guckt sich der Fußballgott persönlich die Szenerie an und lacht sich kugelig. “

    geht mir auch so. hatte mir in meinem kleinen naiven köpfen ausgemalt, dass chris noch eins, zwei jahre bei uns spielt und dann in der scouting-abteilung die sektion mittel- und südamerika übernimmt.

  244. Mal sehen, was die Bayern heute machen.

    Schaue jetzt immer nur noch die und die Unseren.

  245. Man bekommt so langsam den Eindruck unsere Tasmanen haben letzte Saison hart an der Wiedervereinigung bei VW gearbeitet.

    Im blödsten Verein der Liga finden sie sich alle wieder.

    Fehlt nur noch NadW.

    Albert wird Magath ja wohl nicht zurückholen. :)

    Obwohl mittlerweile bin ich mir nicht mehr so sicher.

  246. Zahle Euch Tagedieben einen 8er pro Spiel* welches Chris über 90 Minuten bei Wob macht.

    Tendiere zu einer großen runden NULL.

    Wenn ich Euch lächerlichen Lappen schon wieder höre – von wegen der Chris macht jetzt 10.000 Spiele für die und schießt die in den Universumpokal und bei uns war er immer verletzt. Was ein unterhäusiges Gejammer. Blödsinn. Null, Null und nochmal Null.

    *1-Liga, DFB Pokal

  247. @267 um unser Scouting mach ich mir

    keine Sorgen. Die sondieren jetzt schon

    die Märkte für Liga 1 oder 2 in der nächsten

    Saison und haben dafür bestimmt schon

    alle relevanten Daten und Kontakte auf

    ihrem 386er gespeichert.

  248. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “hatte mir in meinem kleinen naiven köpfen ausgemalt, dass chris noch eins, zwei jahre bei uns spielt und dann in der scouting-abteilung die sektion mittel- und südamerika übernimmt. “

    Haben schon eine großartige Scouting-Abteilung. Holz war diesen Sommer auch schon in Südamerika. Scheint dort aber keine Fußballer zu geben. Schade, is’ aber so.

  249. ZITAT:

    “geht mir auch so. hatte mir in meinem kleinen naiven köpfen ausgemalt, dass chris noch eins, zwei jahre bei uns spielt und dann (…). “

    Also jetzt mal gaaaanz ruhisch….

    Ich habe mir jetzt nicht alle bisherigen Beiträge durchgelesen, daher Folgendes:

    Ich bezweifele, dass Chris´ Körper nach seiner bisherigen Verletzungs- und Krankheitsgeschichte dem Profifußball in der 1. Liga eine Hinrunde lang gewachsen ist.

    Daher finde ich es vollkommen richtig, dass die Eintracht ihm offenbar nur ein Angebot gemacht hat, dass Chris ablehnte.

    Stellt Euch vor, welches Geschrei es gegeben hätte, wenn die AG dem Chris einen sehr guten Vertrag angeboten hätte und dieser wäre nach ein paar Spielen wieder ausgefallen.

    Also, mag er sein Glück in Wolfsburg finden.

  250. ZITAT:

    ” Zahle Euch Tagedieben einen 8er pro Spiel* welches Chris über 90 Minuten bei Wob macht.

    Tendiere zu einer großen runden NULL.

    Wenn ich Euch lächerlichen Lappen schon wieder höre – von wegen der Chris macht jetzt 10.000 Spiele für die und schießt die in den Universumpokal und bei uns war er immer verletzt. Was ein unterhäusiges Gejammer. Blödsinn. Null, Null und nochmal Null.

    *1-Liga, DFB Pokal “

    DFB-Pokal wird er mit Wob diese Saison eher nicht spielen. Sage ich mal so.

  251. “DFB-Pokal wird er mit Wob diese Saison eher nicht spielen. Sage ich mal so.”

    Finde ich sehr gewagt, dass einfach so mal zu sagen, aber könnte irgendwie sein, so gefühlt….

  252. 275 – ja, manchmal bin ich noch das wilde Ding von früher.

  253. Heriberts höchstes Ziel ist es offensichtlich, den VFL in die Zweite Liga zu schicken. Daher die ganzen Abgänge Richtung Wolfsburg. Er versucht sie mit möglichst vielen Tasmanen zu infiltrieren.

  254. @ 265. eagleoli und 267. ich

    Wartet mit dem Platzen, bis Chris drei Spiele am Stück macht.

  255. ZITAT:

    ” “DFB-Pokal wird er mit Wob diese Saison eher nicht spielen. Sage ich mal so.”

    Finde ich sehr gewagt, dass einfach so mal zu sagen, aber könnte irgendwie sein, so gefühlt…. “

    ne, ist völlig ungewagt.

  256. ZITAT:

    ” …

    Haben schon eine großartige Scouting-Abteilung. Holz war diesen Sommer auch schon in Südamerika. Scheint dort aber keine Fußballer zu geben. Schade, is’ aber so. “

    kann holz außer hessisch noch eine andere fremdsprache?

    ZITAT:

    ” …

    Daher finde ich es vollkommen richtig, dass die Eintracht ihm offenbar nur ein Angebot gemacht hat, dass Chris ablehnte. “

    ich ja auch. hätte aber nicht gedacht dass ein anderer verein so blöd ist.

  257. “DFB-Pokal wird er mit Wob diese Saison eher nicht spielen. Sage ich mal so.”

    Du riechst doch nen Furz im Dunkeln.

  258. Nein, zu Fenin schreibe ich nichts mehr. Müde.

    Der Ümit, der hat sich wenigstens stets bemüht.

  259. Leute, kann die WOB-Sache nicht mehr hören.

    Lass die doch vor sich hin bolzen, so wie wir friedlich durchs Unterhaus rumpeln.

  260. ZITAT:

    ” @ 265. eagleoli und 267. ich

    Wartet mit dem Platzen, bis Chris drei Spiele am Stück macht. “

    Das hilft ja nicht weiter. Ich wünsche Chris ja, dass er gesund bleibt. Wo auch immer. Diese Ironie an dieser Sache macht mich nur sowas von säuerlich.

  261. ZITAT:

    ” Leute, kann die WOB-Sache nicht mehr hören.

    Lass die doch vor sich hin bolzen, so wie wir friedlich durchs Unterhaus rumpeln. “

    Dann wärme ich halt Albert Streit auf. Ein ballsicherer Mann würde unserem MF gut tun. Sicherlich ist er jetzt auch charakterlich gefestigt und finanziell unabhängig.

  262. 284 – so lange er NULL Minuten für Wob kickt hat das ganze Ding auch NULL Ironie. So einfach ist das.

  263. Albert hat keine Schuhe mehr.

  264. stefan, das rote ding vor deinem namen sieht aus wie eine rote karte. und grell.

    das alte fand ich schöner – wenn ich das mal so anmerken darf.

  265. Darfst du, Pia. Ich stelle das auch wieder um. Ich plane, dass man sich hier in Zukunft registrieren darf (nicht muss). Das sind die ersten Vorboten.

  266. Ein Watz sieht rot.

    ja der Albert ohne Schuhe, den hätte ich auch wieder gern gesehen, aber der Bruno hat den Karim geholt.

  267. Wenn ich lese, dass Chris in WOB schon teilweise am Mannschaftstraining teilgenommen hat, frag’ ich mich, wie krank er hier wirklich war. Wahrscheinlich hat der Kleine aus Nilkheim ihn aufgefordert: “Markiere den Lahmen und schone dich.” und hat bei dieser Gelegenheit die Höhe des Handgeldsümmchens genannt. Dabei ist Chris irgendwie entfallen, wie oft er sich in Interviews zu Frankfurt, seinem Wohlbefinden hier, den Fans, seiner Pizzeria und seinem besten Freund, dem Pizzaristen, bekannt hat. Ich merke gerade, ich falle immer noch auf den Sch… rein und ärgere mich.

  268. Weil es Chris hier bisher gut gefiel, soll er nicht jetzt woanders hingehen? Verstehe ich nicht.

  269. Also wenn WOB schon Schieler und Lahme nimmt dann dürfte doch für MF auch noch ein Plätzchen frei sein.

  270. ZITAT:

    ” Darfst du, Pia. Ich stelle das auch wieder um. Ich plane, dass man sich hier in Zukunft registrieren darf (nicht muss). Das sind die ersten Vorboten. “

    Danke für die baldige Umstellung…

  271. mmmh… welche Vorteile hätte man denn von solch einer Blog-G-Registrierung?

  272. Theodor W. von Bülow

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Darfst du, Pia. Ich stelle das auch wieder um. Ich plane, dass man sich hier in Zukunft registrieren darf (nicht muss). Das sind die ersten Vorboten. “

    Danke für die baldige Umstellung… “

    Der will euch bloss demüdische…

  273. Theodor W. von Bülow

    ZITAT:

    ” mmmh… welche Vorteile hätte man denn von solch einer Blog-G-Registrierung? “

    du darfst an einem Gewinnspiel teilnehmen?

  274. ZITAT:

    ” mmmh… welche Vorteile hätte man denn von solch einer Blog-G-Registrierung? “

    nur Arschkrampen können registriert werden, das wird ne harte Nummer.

  275. ZITAT:

    ” mmmh… welche Vorteile hätte man denn von solch einer Blog-G-Registrierung? “

    Keine.

  276. Ich will auch mal registriert werden.

    PADAUZ

  277. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” mmmh… welche Vorteile hätte man denn von solch einer Blog-G-Registrierung? “

    Keine. “

    klingt vernünftig

  278. @Rasender Falke

    Ich nehm ihm die Lahmheit einfach nicht ab und möchte von keinem Spieler mehr das Pro-Frankfurt-Gesabbel hören. Das macht die Verhältnisse dann klarer, dass sie nämlich hier sind, weil sie Berufsfußballer sind und sonst gar nichts.

  279. Theodor W. von Bülow

    ZITAT:

    ” Ich will auch mal registriert werden.”

    Gewalttäter-Sport-Datei?

    Bist du!

  280. ZITAT:

    ” @Rasender Falke

    Ich nehm ihm die Lahmheit einfach nicht ab und möchte von keinem Spieler mehr das Pro-Frankfurt-Gesabbel hören. Das macht die Verhältnisse dann klarer, dass sie nämlich hier sind, weil sie Berufsfußballer sind und sonst gar nichts. “

    Wer freiwillig in eine Stadt wie Wolfsburg zu einem Trainer wie Felix Magath geht, muss eine professionelle Berufseinstellung haben …

  281. 305 – ne ich bin anders. Ich will nur reden.

  282. Meine Güte … Manche glauben immer noch an die tolle Skyline.

  283. gibt´s in WOB eigentlich auch ne Skyline ?

  284. OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater

  285. ekrot, 304

    er selbst glaubt jedenfalls nicht an seine Invalidität. So zumindest seine Aussagen. Wir wissen ja nicht, wie das Frankfurter Angebot aussah. Wir können es uns im Gegensatz zu VW nicht leisten, Millionen für einen Spieler einzuplanen, der eine derartige Unsicherheit birgt.

    Er hat nach meinem Wissen nie gesagt “Frankfurt ist so toll, dass ich die Eintracht nie verlassen werde”, sondern unter anderem mehrfach ausdrücklich, dass er woanders weiter gekommen wäre. Insofern sehe ich mich von ihm nicht getäuscht.

    Wenn morgen die Fa. VW kommt und anbietet, mein Einkommen zu verfielfachen, komme ich auch ins Grübeln. Und ich fühle mich hier auch wohl.

  286. ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    http://www.parents.at/forum/sh.....hp?t=77950

    du bist nicht alleine mit der Frage.

  287. ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    Kaffepulver in kleine Schüsseln über Nacht im Auto lassen. Wirkt wunder.

    Alternativ alle Katzen im Viertel mit der stinkenden Karre platt fahren. Hilft bestimmt auch. Irgendwie.

  288. http://piqs.de/fotos/random/65.....202.html

    und die Skyline erst von WOB.

    Chris kann in WOB Liga 1 spielen und mehr Geld verdienen als hier, also was soll´s. Ich bezweifle aber, dass sein Rücken mitmacht.

  289. Aus Spiegel-Online:

    Champions-League-Auslosung: Lösbare Aufgaben für Potsdam und Frankfurt

    Erst auf den zweiten Blick gemerkt, wo der Haken ist :-)

    Träum …

  290. ZITAT:

    “ZITAT:

    ‘mmmh… welche Vorteile hätte man denn von solch einer Blog-G-Registrierung?’

    Keine.”

    Mmmh… Und welche Nachteile hätte man dann von solch einer Blog-G-Registrierung?

  291. ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    Neue Inneneinrichtung.

  292. @Rasender Falke

    Ich bin halt irgendwo in diesem Spielchen als Fan in einer anderen Ecke – vielleicht auch in einer anderen als Du. Ich kann das nicht so nüchtern, objektivistisch sehen. Da geht es auch um Emotionen. Für mich ist der Weggang von Chris, meinem Leiblingsspieler btw., ein Verlust, der mir weh tut. Die merkwürdigen Umstände seines Abganges und der Wechsel ausgerechnet zu den Radkappen heben da nicht gerade die Stimmung. HB bezeichnete ihn mal als besten Spieler, wenn er denn spielte, den die Eintracht hat.

    Meine Meinung zu Magath und dem WOBer Finanzgebahren wären weitere Themen in diesem Zusammenhang.

  293. Ich glaube ja, dass die insgeheim mit dem Bancé weiterverhandeln.

  294. Besten Dank, ich werde alles mal ausprobieren,

    zusätzlich zu den bisher erfolglosen Versuchen.

    Tendenz geht aber klar zu:

    Alternativ alle Katzen im Viertel mit der stinkenden Karre platt fahren. Hilft bestimmt auch. Irgendwie.

  295. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    Kaffepulver in kleine Schüsseln über Nacht im Auto lassen. Wirkt wunder.

    Alternativ alle Katzen im Viertel mit der stinkenden Karre platt fahren. Hilft bestimmt auch. Irgendwie. “

    Zur Prävention sicherlich eine geeignete Methode. Wenn die Katzenpisse – Katerpisse ist da noch mal eine Steigerung – aber schon IM Auto drin ist, hilft das auch nicht wirklich.

  296. Aber ekrot (318), bloß weil man Verständnis für Chris’ Wunsch hat, lieber bei Wolfsburg in einem zusammengekauften Team von Fußballprominenz (und wenn es auch meistens nur die B-Klasse ist) in der ersten Bundesliga zu spielen, als in der zweiten Bundesliga gegen Paderborn anzutreten, heißt das doch nicht automatisch, dass man da emotionslos zu steht.

    Chris war immer auch einer meiner Lieblingsspieler, und ich habe es sehr bedauert, dass er auf nur so wenige Einsätze bei der Eintracht kam. Ich finde es sehr schade, dass es lange nicht abzusehen war, ob er überhaupt wieder fit wird für den professionellen Fußball (und selbst heute bleiben da ja noch einige Zweifel). Trotzdem verstehe ich, dass ihm die Eintracht nicht sonderlich viel bieten kann im Vergleich zu Wolfsburg, außer eben der Möglichkeit, in der hoffentlich halbwegs liebgewonnenen Umgebung zu verweilen.

  297. ekrot spricht mir die romantische Ader und das emotionale Engagement ab. Sauerei. Wo ich mich doch immer so uffresch beim Spiel. Arschkrampe.

  298. Registrierung hier lehne ich ab. Ausser wenn ich mir den Namen HeinzGründel sichern darf.

  299. ZITAT:

    ” Registrierung hier lehne ich ab. Ausser wenn ich mir den Namen HeinzGründel sichern darf. “

    Darum gehts ja!

  300. ZITAT:

    ” Registrierung hier lehne ich ab. Ausser wenn ich mir den Namen HeinzGründel sichern darf. “

    Die Anmeldung mit einer gültigen E-Mail-Adresse ist doch eine Registrierung “light”. Und das Schindluder, das man mit den Nicks treiben kann, möchte ich auf keinen Fall missen.

  301. Ach Heiz Grauer Adler, das ist schlecht gefaked.

  302. ZITAT:

    ” Ach Heiz Grauer Adler, das ist schlecht gefaked. “

    Menno, das war Absicht …

  303. Ich werd’s mir noch mal überlegen.

  304. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach Heiz Grauer Adler, das ist schlecht gefaked. “

    Menno, das war Absicht … “

    Da wär isch nie niemals nienicht druff komme. :-)

  305. … Sonst hätte ich nämlich die URL gefaked, da HG ganz offiziell der URL-König ist!

  306. Imagefim Paderborn wirkt.

    Nur noch 1415 Tickets in der Westkurve.

  307. Theodor W. von Bülow

    ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    http://www.parents.at/forum/sh.....hp?t=77950

    du bist nicht alleine mit der Frage. “

    Geht ganz leicht mit einem Schwamm, den man vorher großzügig mit Petroleum tränkt.

    Gut in die Polster einreiben, wen der Petroleumgeruch stört, kann ein mittelgroßes Streichholz an die Polster halten bis der Petrolumgeruch überdeckt wird.

  308. ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    Sorry, leider nichts gegen den Geruch.

    Aber…sicher, dass dies auch von einem Katzenvieh stammt?

    Nicht, dass dein Wagen Besuch von einem Marder hatte, der -ausser sein Revier markieren- auch noch angeknabberte.

  309. Die repräsentative Umfrage gesteht uns jedenfalls mit knapper Zweitrottelmehrheit ein Pünktchen zu.

    http://www.sc-fan.de/forum/ind.....;pollID=73

  310. @336

    ach du Himmel, Schiets Gleitsichtbrille

    *was angeknabbert hat* macht wohl mehr Sinn ;)

  311. @334 Find ich ja klasse – die Tickets für die Schlagernacht werden auch über die Eintracht-Homepage angeboten ;)

  312. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Registrierung hier lehne ich ab. Ausser wenn ich mir den Namen HeinzGründel sichern darf. “

    Die Anmeldung mit einer gültigen E-Mail-Adresse ist doch eine Registrierung “light”. Und das Schindluder, das man mit den Nicks treiben kann, möchte ich auf keinen Fall missen. “

    Nochmal, nicht dass ich es oben schon geschrieben hätte: man kann. Man muss nicht. Nur mit registrierten Namen kann man halt keinen Schindluder mehr treiben.

  313. Theodor W. von Bülow

    Schindluder, das (n)

  314. Wieviel Spam bekommt man denn nach einer Registrierung, damit sich diese lohnt?

  315. ZITAT:

    ” Wieviel Spam bekommt man denn nach einer Registrierung, damit sich diese lohnt? “

    Nochmal. Es lohnt sich nicht. Lass es einfach. Wer sollte dir SPAM schicken? Ich? Kann ich jetzt schon. Kurz: ich verstehe die Frage nicht.

  316. Marderpisse kann ich ausschliessen,

    aber ich hab jetzt was von Wodka

    gehört. Der soll helfen. Irgendwie…

    Jetzt aber genug über Wob.

  317. @342 + 343

    Das war Ironie!

    Dass ich bereits welche bekommen könnte, da meine Emil-Adresse bekannt ist, war mir natürlich klar.

  318. @340: Genau das meinte ich halt. Da geht dann möglicherweise der Trend zur Zweitemailadresse. ;-)

    Dass man nicht MUSS, hatte ich schon verstanden …

  319. Man Krieger – aus Dir machen wir keinen Verkäufer mehr.

    GRATIS Premiummembership Gold

    Jetzt beantragen

    – Nur EINE Premiummembership pro Person

    – Nur noch kurze Zeit GRATIS

    Mache aus Deinem Nick einen Premium GOLD Nick

    mit umfangreichen Securitypackage und First-Post Garantie!!!

  320. Cool – jetzt geht’s uns schon so gut, dass wir uns hier über eine Registrierungsoption uffresche können.

    iLike. :)

    Katzenpisse: Wo ist die denn? Fußmatten würde ich raus werfen, Sitze professionell reinigen lassen.

  321. Also … dass mit den Nicks hier Schindluder getrieben wird, glaub’ ich ja nicht. Wer macht denn so was?

  322. Krieger der neue Zuckerberg?

  323. @349

    Da muss ich dir Recht geben. Das wäre ja total bescheuert.

  324. “Ich möchte diese Gelegenheit nutzen und Jupp Heynckes ewiges Arschjucken wünschen.

    Rest egal.”

    Habe ich gut gelacht.

  325. Registrierung ist wie Zwote Liga??

  326. “GRATIS Premiummembership Gold”

    Geil — will ich haben. Ist die auch Lifelong?

  327. ZITAT:

    ” @340: Genau das meinte ich halt. Da geht dann möglicherweise der Trend zur Zweitemailadresse. ;-)

    Dass man nicht MUSS, hatte ich schon verstanden … “

    Kinners, eure E-Mail Adresse is mir herzlichst wurscht.

  328. Ab wann muss man sich hier denn registrieren?

  329. GRATIS Premiummembership Gold ?

  330. ZITAT:

    ” “GRATIS Premiummembership Gold”

    Geil — will ich haben. Ist die auch Lifelong? “

    Eine streng limitierte Anzahl Premiummemberships Gold sind lifelong FREE!!!

    Sichern Sie sich Ihr einmaliges Vorteilspaket. JETZT.

  331. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @340: Genau das meinte ich halt. Da geht dann möglicherweise der Trend zur Zweitemailadresse. ;-)

    Dass man nicht MUSS, hatte ich schon verstanden … “

    Kinners, eure E-Mail Adresse is mir herzlichst wurscht. “

    Naja, als Minimumauthentifizierung doch durchaus O.K. . Sollte nicht so klingen, als ob ich damit ein Problem hätte. Ich gehöre definitiv nicht zu den Webparanoikern 2.0 … ;-)

  332. und schon fehlt das Wort GRATIS.

  333. Ach, vergesst’s einfach. Ich bin müde.

  334. ich will auch so eine GOLD-Card.

  335. “einmaliges Vorteilspaket”

    Ich kann mich nicht mehr halten. Will ich haben! JETZT!!!

  336. ZITAT:

    ” und schon fehlt das Wort GRATIS. “

    Zielgruppe MAN – auf lifelong kontere ich mit FREE. Nicht Gratis.

  337. Seit ich die Premiumpartnership GOLD bei Blog-G habe fühle ich mich klasse. Und es war so einfach.

    Als Mutter denke ich natürlich sofort an die Sicherheit. Aber auch da hat mich Blog-G nicht entäuscht.

  338. Herzlichen Glückwunsch!

    KEIN SCHERZ!

    Sie wurden soeben von unserem Zufallsrollator ausgewählt!

    Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich damit die Chance auf einen deutschen Meistertitel als Eintracht-Frankfurt-Fan!

  339. Als Waschmaschinenmonteur macht mir keiner etwas vor. Auch bei Lochfraß.

    Gerads deswegen habe ich mir sofort die Premiumpartnership GOLD bei Blog-G geholt. Ich habe sogar noch das lebenslängliche Free Package bekommen.

    Ich kann das nur jedem empfehlen.

  340. “Als Mutter…”

    Oh oh… Das war ein “Fail”, Ergänzungsspieler. Dann ist die Premiummembership GOLD ein Frauenprodukt? Für Hausfrauen? Das fühle ich mich dann doch eher weniger angesprochen, weil ich doch eher so der Paryp (also der “Promising and Rising Young Professional”-Typ) bin.

  341. ZITAT:

    ” Seit ich die Premiumpartnership GOLD bei Blog-G habe fühle ich mich klasse. Und es war so einfach.

    Als Mutter denke ich natürlich sofort an die Sicherheit. Aber auch da hat mich Blog-G nicht entäuscht. “

    Und auch mein Haar ist schon viel kräftiger geworden!

  342. herr ergänzungsspieler, da können sie den nick so oft ändern wie sie wollen. wenn die url für die website die gleiche ist, bringt das nüscht.

    apropos stürmer. liberopoulos ist bald frei.

  343. Als Anwalt fordert mich das Business nicht nur von nine to fünf. Dann noch die ewige Sauferei. Meist schon morgens um 11.

    Da hilft die Blog-G Premiummembership GOLD ungemein. Gerade auch wegen der Rechtssicherheit. Da können Sie nichts falsch machen.

  344. ZITAT:

    ” “Als Mutter…”

    Oh oh… Das war ein “Fail”, Ergänzungsspieler. Dann ist die Premiummembership GOLD ein Frauenprodukt? Für Hausfrauen? Das fühle ich mich dann doch eher weniger angesprochen, weil ich doch eher so der Paryp (also der “Promising and Rising Young Professional”-Typ) bin. “

    Dann Grade ich Dich auf CARBON Priority Status up.

  345. ZITAT:

    ” herr ergänzungsspieler, da können sie den nick so oft ändern wie sie wollen. wenn die url für die website die gleiche ist, bringt das nüscht. … “

    Shit – da ist jetzt die ganze schicke Werbekampagne in sich zusammen gebrochen.

  346. ZITAT:

    ” Als Anwalt fordert mich das Business nicht nur von nine to fünf. Dann noch die ewige Sauferei. Meist schon morgens um 11.

    Da hilft die Blog-G Premiummembership GOLD ungemein. Gerade auch wegen der Rechtssicherheit. Da können Sie nichts falsch machen. “

    Und das beste daran! Sie ist FREE! Kein Abo! Keine Gebühren! Kein anderes Bier!

  347. “herr ergänzungsspieler, da können sie den nick so oft ändern wie sie wollen. wenn die url für die website die gleiche ist, bringt das nüscht.”

    Gut, dass es mal entlarvt wird. Das rafft doch hier sonst keiner.

  348. Jede gute Lüge braucht einen Funken Wahrheit.

  349. Ich vermisse das Unterhaus heute.

  350. ZITAT:

    ” Jede gute Lüge braucht einen Funken Wahrheit. “

    Aber auch ganz ohne komm ich gut zurecht …

  351. “du musst leben diese wahrheit und frei du wirst sein!” yoda

  352. ZITAT:

    ” Ich vermisse das Unterhaus heute. “

    Wär mir heute auch lieber. Stattdessen gähnende Langeweile ab 20:45 Uhr. :-(

  353. Nee, Moment emal, hieß das nicht “Jede Lüge braucht einen Feigling, der sich hinter ihr versteckt?”

  354. Unterhaus?

    Aber hallo! Da ist dieses Bergvolk uns doch glatt voraus:

    http://unterhaus.at/

    Und guckt doch nur, wo man in Deutschland landet:

    http://www.unterhaus.de/

  355. ZITAT:

    ” Ich vermisse das Unterhaus heute. “

    Ich net

  356. Mainz Unterhaus? Könnte ich prima mit leben … Aber die österreichische Souterrainseite hat durchaus ihren Charme.

  357. Aus dem Hodensack vom GA mach ich mir übrigens einen Tabaksbeutel. Und nein, ich rauche nicht. Ok.. gelegentlich inhaliere ich..

  358. ZITAT:

    ” Aus dem Hodensack vom GA mach ich mir übrigens einen Tabaksbeutel. Und nein, ich rauche nicht. Ok.. gelegentlich inhaliere ich.. “

    Da erhält der Ausdruck “Gut Riechen” eine ganz neue Bedeutung. ;-)

  359. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich vermisse das Unterhaus heute. “

    Ich net “

    Da isses ja.

  360. “Aber die österreichische Souterrainseite hat durchaus ihren Charme. “

    Der geht da viel lockerer mit um, der Südeuropäer.

  361. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Aus dem Hodensack vom GA mach ich mir übrigens einen Tabaksbeutel. Und nein, ich rauche nicht. Ok.. gelegentlich inhaliere ich.. “

    Da erhält der Ausdruck “Gut Riechen” eine ganz neue Bedeutung. ;-) “

    High Five:))

  362. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ich vermisse das Unterhaus heute. “

    Ich net “

    Da isses ja. “

    ohohohohohoo Atomstrom. Klingt doch netter als…….krammpe

    Farewell

  363. HeinzKlugscheißer

    ZITAT:

    ” Schindluder, das (n) “

    Schildenluder

  364. Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  365. Die Schwitzrr redn ja gaanz süsss.

  366. Die USA bekommt gleich das nervöse Zucken wenn mal kurz die Erde schunkelt.

  367. Franz B. auf Sky:

    Jaa, ob man jetzt noch einen Stürmer verpflichten sollte ist Geschmackssache. Jetzt bekomme man nur noch Ergänzungsspieler, alle die dir weiterhelfen könnten sind schon unter Vertrag. Es bringt ja auch nichts dann noch die hohen Ablöseforderungen der Vereine zu zahlen.

    Komm, dann lassen wir halt mal den Petersen spielen, vielleicht bringt der ja auch was.

    Nils Petersen, 38 Tore in 63 Spielen für Energie Cottbus.

  368. Kniehohe angeschnittene Bälle auf van Beuten (oder so).

    Hopp Schwytz.

  369. Die Münchner Chaoten randalieren mal wieder mit Pyrotechnik. Gesocks da.

  370. Seit ich die BLOG-G Premiummembership Gold besitze, hat das Wort “Scouting” für mich eine völlig neue Bedeutung bekommen. BLOG-G hat mir Perspektiven eröffnet, von denen ich nicht zu träumen gewagt hätte. Die BLOG-G Premiummembership Gold ist ein echter Gewinn für mich und den VW-Golfsburg! Ich kann nur jedem meiner Trainerkollegen raten, sich auch zu registrieren – am besten jetzt sofort!

  371. 400.

    Benni macht´s nochmal!!!

  372. ZITAT:

    ” Die Münchner Chaoten randalieren mal wieder mit Pyrotechnik. Gesocks da. “

    Randalechampionsleaguesieger!

  373. Die juvenile Trainerbank der Bayern gefällt mir.

  374. Stefan, experimentierst du immer noch mit Rot und Rot-Schwarz? Bei mir hat das schon wieder gewechselt.

  375. ZITAT:

    ” Jetzt wird’s spannend “

    Millionen Fußbalbegeisterte bangen vor den Geräten …

  376. Kosakenzipfel ,ich will die die dicke Hälfte ohne

    Zitronenbällchen.

  377. Die Bayern so wie wir gegen den FSV.

    Souverän.

  378. Ja, die Parallelen sind nicht zu übersehen.

  379. Lächerlich die Bazen. Haben einen Zweitligastürmer als Ersatz.

    Real: Higuain

    United: Hernandez, Berbatov

    Barca: Sanchez

    Chelsea: Drogba, Lakuku

    Nicht hupen, Uli träumt von Finale.

  380. Jetzt wirds ungefähr so spannend wie die zweite HZ Frankfurt gg. Frankfurt.

  381. “Jetzt wirds ungefähr so spannend wie die zweite HZ Frankfurt gg. Frankfurt.”

    Das war sachlich abgewickelt von uns. Mochte ich sehr.

  382. Zürich hätte ja angesichts der möglichen Mehreinnahmen in die Allianz-Arena wechseln können.

  383. ZITAT:

    ” Stefan, experimentierst du immer noch mit Rot und Rot-Schwarz? Bei mir hat das schon wieder gewechselt. “

    Nein. Ich habe das letzte mal heute morgen damit experimentiert.

  384. oh Gott Hannover spielt CL …

  385. “oh Gott Hannover spielt CL …”

    ???

  386. By the way: Anschi Machatschkala ist auf großer Einkaufstour.

  387. Für 5 – 8 Mios können die ruhig den Fenin haben.

  388. ZITAT:

    ” “oh Gott Hannover spielt CL …”

    ??? “

    ein billiger Kalauer meinerseits in Bezug auf die Trikots und den Hauptsponsor von Zürich …

  389. Argh – was war das denn eben im Bild?

  390. Man kann dem Eto’o nur gratulieren.

    38€ pro Minute. Jeden Tag, jede Nacht.

  391. ZITAT:

    ” Argh – was war das denn eben im Bild? “

    Wahrscheinlich hat sie “Koan Neuer” auf die Arschbacken tätowiert …

  392. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Argh – was war das denn eben im Bild? “

    Wahrscheinlich hat sie “Koan Neuer” auf die Arschbacken tätowiert … “

    Kopfkino. Danke.

  393. “Bruna spricht.”

    Die will es jetzt echt wissen. Macht Druck. Telefoniert mehr als unser BH, denke ich mal.

  394. HeinzKlugscheißer

    ZITAT:

    ” Bruna spricht “

    Time to say good bye

  395. Mario Gomez ist das größte Mysterium des Fußballs.

  396. HeinzKlugscheißer

    ZITAT:

    ” Mario Gomez ist das größte Mysterium des Fußballs. “

    Gleich nach Gekas

  397. ZITAT:

    ” Mario Gomez ist das größte Mysterium des Fußballs. “

  398. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Mario Gomez ist das größte Mysterium des Fußballs. “

    Nö “

    DA! Schon wieder die Bruna. Diesmal spricht sie als 54 jähriger Kerl. Die hat ganz schon was drauf. Wie sollen wir als Unterhaus-Verein gegen die ankommen? Caio muss spielen…

  399. Die Frau ist zu geschwätzig – die mach uns den ganzen Preis kaputt. Ich denke da müssen wir zu Caio noch was dazu geben…

    Ich hätte da schon ne Idee: Wer den Caio kauft bekommt die gesamte Scoutingabteilung der Eintracht Frankfurt Fussball AG ;-)

  400. Gekas hatte ich vergessen.

  401. ZITAT:

    ” ….

    Ich hätte da schon ne Idee: Wer den Caio kauft bekommt die gesamte Scoutingabteilung der Eintracht Frankfurt Fussball AG ;-) “

    … Und die PREMIUM GOLDEN RETRIEVER CARBON EXCLUSIVE FREE MASTER LIFELONG BLOG-G-MEMBERSHIP!

  402. Wie “gut” es um die Eintracht steht, sieht man an den Kommentaren.

  403. Premium-Member-Shit.

  404. Hat eigentlich schon jemand auf ran.de gevoted, welchen Stürmer die Bazis noch holen sollen?

    Im übrigen: Schweinsteiger statt Übersteiger … Schade.

  405. “Hat eigentlich schon jemand auf ran.de gevoted, welchen Stürmer die Bazis noch holen sollen?”

    Der Mölders wäre einer.

  406. Ribery genial eben! Das war doch das Hinschauen mal wert …

  407. HeinzKlugscheißer

    Aber letztlich brotlos

  408. ZITAT:

    ” Die Frau ist zu geschwätzig – die mach uns den ganzen Preis kaputt. Ich denke da müssen wir zu Caio noch was dazu geben…

    Ich hätte da schon ne Idee: Wer den Caio kauft bekommt die gesamte Scoutingabteilung der Eintracht Frankfurt Fussball AG ;-) “

    Unser ganzer Stolz, Caio und Holz

  409. ZITAT:

    ” Aber letztlich brotlos “

    Mir doch egal … Ich hab da keine Aktien drin, also erfreue ich mich an den Kleinoden (und nicht etwa an den Kronjuwelen) …. ;-)

  410. “Unser ganzer Stolz, Caio und Holz”

    :-)

  411. HeinzKlugscheißer

    ZITAT:

    ” … erfreue ich mich an den Kleinoden (und nicht etwa an den Kronjuwelen) …. ;-) “

    Aua!

  412. Ein Tor würde dem Spiel jetzt guttun … ;-)

  413. HeinzKlugscheißer

    Was iss’n mit Sat1 los? Noch keine Sekunde Werbung seit dem Schlusspfiff. Direkt zu den Interviews. Das gibt’s ja noch nicht mal bei den ÖRs (die bringen wenigstens den Krombacher-Spot).

  414. http://www.dieblaue24.com/2011.....lowe-bell/

    Jetzt wird es schizophren. Löwen bekunden Interesse an Bell. Na ja, könnte einen Wechsel sogar verstehen. Veh scheint kein Interesse an dem U21 Nationalspieler zu haben….

  415. Erst die Türken und die Spanier und jetzt auch noch die Griechen!

    http://www.sport1.de/de/fussba.....44994.html

  416. Don Jupp gerade sinngemäß: “Ein Spieler muss charakterlich passen.”

  417. HeinzKlugscheißer

    Immer noch keine Werbung auf Sat1 seit der Halbzeitpause! Ich fass es net!

  418. Die zeigen doch schon seit 2,5 Stunden Werbung (:

  419. ähm, kann ich mir nach registrierung denn ein schindluder bestellen?

  420. Unfassbar das hier des Bazispiel kommentiert wird. Soweit ists also gekommen. O tempora! O mores!

  421. ZITAT:

    ” OT Hat jemand ein Rezept gegen den Geruch

    von Katzenpisse im Auto?

    btw ich hab nicht mal nen Kater “

    Falls es noch keiner beantwortet hat (arbeite den Blog gerade chronologisch durch) erst eine Tasse Essig, dann eine Tasse gemahlenes Kaffeepulver. Jeweils 12 Stunden und der Geruch dürfte weg sein.

  422. ok. viel zu ernsthaft, wie ich nach dem Studium des Rests festgestellt habe.

    Hoffentlich zahlt Bruna die Ablöse.

  423. Wenn schon Registrierung, dann bitte auch Mods, die man beleidigen kann! Ist unterhaltsamer als Paderborn.

  424. HeinzKlugscheißer

    ZITAT:

    ” Unfassbar das hier des Bazispiel kommentiert wird. Soweit ists also gekommen. O tempora! O mores! “

    O was? Besser als Katzenpisse!

  425. Zur Entfernung von Katzenuringeruch gibt es auch ein kommerzielles Mittel: Katzenurinentferner BioPet. Dies soll gut helfen, auch wenn es mit ca. €10 ziemlich teuer ist.

  426. HeinzKlugscheißer

    BioPet klingt in dem Zusammenhang satirisch.

  427. ZITAT:

    ” BioPet klingt in dem Zusammenhang satirisch. “

    Klingt für mich nach gentechnisch veränderter Mieze mit eingebauter Streu.

  428. ZITAT:

    ” Zur Entfernung von Katzenuringeruch gibt es auch ein kommerzielles Mittel: Katzenurinentferner BioPet. Dies soll gut helfen, auch wenn es mit ca. €10 ziemlich teuer ist. “

    Vertraue mal auf @454, der weiß nach 36 Jahren Hund, wovon er spricht.

  429. Apropo Katzenpisse, hier noch was zur Einkaufstour von Felix M. aus W. (Zitat aus der Rundschau!):

    “Viele erwarten noch einen „Knaller“, einen Mann für das offensive Mittelfeld. „Schauen wir mal“, kommentiert Magath und betont, er brauche einen mit Bundesligaerfahrung und sofortiger Einsatzmöglichkeit. (dapd)”

    Felix, Dein Problem ist gelöst: Ein Mann für das offensive Mittelfeld, Bundesligaerfahrung, sofortige Einsatzmöglichkeit, alles kein Problem! Nicht einmal dem Einsatz in Europapokalspielen steht etwas im Weg!

    Und dazu noch ein Ballzauberer vom Zuckerhut und gewiss kein Szinkstiefel wie dieser Django oder wie dein Lieblingsspieler in W. heisst!

    Felix, jetzt oder nie, Du hast nur noch bis nächsten Dienstag!

    Der Chris hat sicher seine Telefonnummer und der HB gibt sicher auch einen aus, wenn Du Deinen Traumspieler persönlich abholst!

    Ach so fast hätt ich es vergessen, der Name: Caio, kurz zum mitschreiben C a i o

  430. ZITAT:

    ” Immer noch keine Werbung auf Sat1 seit der Halbzeitpause! Ich fass es net! “

    Hat einen Grund:

    Das ProSiebenSat.1 Sendezentrum hatte am Abend einige Probleme. Die Werbung konnte offenbar nicht eingespielt werden und die Live-Sendungen (ran, Die Alm) wurden angewiesen einfach durchzusenden.

    http://www.dwdl.de/nachrichten.....ebensat1_/

  431. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Immer noch keine Werbung auf Sat1 seit der Halbzeitpause! Ich fass es net! “

    Hat einen Grund:

    Das ProSiebenSat.1 Sendezentrum hatte am Abend einige Probleme. Die Werbung konnte offenbar nicht eingespielt werden und die Live-Sendungen (ran, Die Alm) wurden angewiesen einfach durchzusenden.

    http://www.dwdl.de/nachrichten.....ebensat1_/

    Das muss der Alm ja sicherlich sehr schwer gefallen sein. Hat der Lorant denn wenigstens auch ne Halbzeitpause bekommen?

  432. Theodor W. von Bülow

    Sendeschluss!