Heimspiel Eintracht – Hertha

Foto: skr
Foto: skr

Herrschaften, es ist soweit: Eines der wenigen Spiele in der Saison, das zumindest auf dem Papier perfekt zu sein scheint: Samstag, 15.30 Uhr, Sonnenschein, ein Gegner, der zwar nicht zu unterschätzen, aber zu schlagen ist.

Dazu die Euphorie, die sich aus dem Erreichen des Pokalfinales ergeben hat. Und dem Trainer, mal ehrlich, ist die kleine Schummelei doch längst vergeben! Sind wir nicht alle ab und zu ein wenig Pinocchio, hm? *Augenzwinker* und wissendes nicken. Eben.

Alles vielleicht verdammt zu perfekt, um nicht ein wenig in die Hose zu gehen. Könnte man meinen. Schaun mer ma.

Schlagworte:

506 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. DerAusDenBusinessSeats

    Guten Morgen.

  2. Guten Morgen.

    Was macht dein Rücken?

  3. Ich hätte ihn.

  4. Mir ist das Spiel heute scheißegal. In dieser Saison zählt nur noch ein Sieg – alles oder nichts, Held oder Statist.

  5. Morsche zum Matchday.
    Nur 2 Tage Pause nach einem Abendauswärtsspiel ist eine Spielansetzung die fast schon an Unverschämtheit grenzt.
    Fussballmafia DFL!
    Da wird wohl mit ziemlicher Rumpelei zu rechnen sein müssen. Hoffentlich reicht die Puste in so einem wichtigen Spiel, wird sähr sähr schwähr.
    Also, stiff upper lip, auf die Zähne beissen, Crunchtime!
    Heimsieg!

  6. Das war eine kurze Verschnaufpause. Unser breiter Kader müßte sich jetzt eigentlich bezahlt machen, indem Leute wie zB. Barkog, vorübergehend abgehängt vom Wolfi, und einige Andere, die ausgelaugten Stammspieler 1 zu 1 ersetzen könnten.
    Mit dem Nikowatsch sollte jetzt aber wirklich mal Frieden geschlossen werden, schließlich war es neben dem Spielglück seine formose Taktik und Spielverlaufführung, die uns das erneute FINALE bescherte.
    Er hat sich ein: „Du darfst immer gerne wiederkommen“ zum Abschluss verdient.

  7. Wer auswärts Schalke besiegt, kann zuhause die alte Dame mit der B-Elf abfiedeln!

  8. ZITAT:
    „… Er hat sich ein: „Du darfst immer gerne wiederkommen“ zum Abschluss verdient.“

    ‚Du darfst Dich gerne mit Titel verpissen!“ passt in meinen Augen deutlich besser.

  9. Naja, verziehen ist vielleicht der falsche Ausdruck, aber zumindest wird es nicht zum Dauerpfeifkonzert kommen, und der Fokus hoffentlich mehr auf die Mannschaft gerichtet sein.

    Ich sehe ein sonniges 0-0…

  10. Das Gladbachergebnis war nicht gut und die haben jetzt auch nicht mehr so schwere Gegner. Ich sehe uns schon auf Platz 8 :-(

  11. Immer noch besser Platz 8, als 7… imho

  12. Noch ist es wahrscheinlicher die CL zu erreichen als die EL über den Pokalsieg.
    Hoffentlich muss man am End nicht feststellen, dass man seine Prioritäten auf den falschen Wettbewerb gesetzt hat und mit leeren Händen dasteht.
    Da die Bayern aber so gnädig sind, uns Niko Kovač bis zum Ende der Saison zu überlassen, gehe ich frei nach dem Motto ‚Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser lebt’s sich ohne ihr‘ weiterhin vom Pokalsieg und CL aus.

  13. ZITAT:
    „‚Du darfst Dich gerne mit Titel verpissen!“ passt in meinen Augen deutlich besser.“

    Aber der Pokal bleibt in Frankfurt!

  14. Er hat sich ein: „Du darfst immer gerne wiederkommen“ zum Abschluss verdient.

    Für mich sind seine Aussagen immer noch genauso grotesk als wenn Peter Fischer und Prince verkündet hätten jetzt Wahlkampf für die AFD zu machen und erklärten nie was gegenteiliges behauptet zu haben.Aber dennoch halte ich ihn für einen guten Trainer und er ist wahrscheinlich der einzige der weiß wie man die Bayern schlagen kann, er hat ja oft genug an sie gedacht wie man hört.Bis nach dem Finale werde ich aber keinen weiteren Gedanken an ihn verwenden.

  15. Kurz etwas off topic, aber das mag für den ein oder anderen nach unserem granatenmäßigem Heimsieg heute ganz handy kommen: 2* EUR 5,- Taxigutscheine gratis

  16. Isses denn ein Schlüsselspiel? Wegweisend?

  17. Mit Miko haben wir nun den künftigen Bayern-Trainer auf unserer Bank sitzen – und damit – davon ist auszugehen – auch den Bayern-Bonus bei den „Unparteiischen“.
    Isso, weil Fakt!

  18. ZITAT:
    „Isses denn ein Schlüsselspiel? Wegweisend?“

    Nö, nur eins von vier Endspielen! um die CL Qualifikation.

  19. ZITAT:
    „Immer noch besser Platz 8, als 7… imho“

    Das sehe ich anders.

    El brächte uns für weitere 5 Jahre jeweils 2,5 Mio. Plus die Einnahmen aus dem Wettbewerb plus Renommee und Ansehen.

    Und 6 Spiele in 6 Wochen ist mit einem breiten Kader machbar.

  20. Keine Brötchen heute.
    Könnte also klappen mit dem Heimsieg.
    Morsche, Ihr verlieben Narren!

  21. Immer noch richtig gute Laune, möge das auch heute Abend noch so sein. Wie sieht es mit GD heute aus, Herr- und Frauschaften?

  22. Heute bitte glücklich und verdient einen Sieg errumpeln und zuschauen, wie sich Leipzig/Hoffenheim und Dortmund/Leverkusen gegenseitig die Punkte wegnehmen.

    Fussball kann so einfach sein.

  23. Für die Leute die sich Platz 8 wünschen habe ich so gar kein Verständnis.
    In diesem vorhersehbaren Business, in dem jedes Jahr die Bayern Meister werden und in dem die Freude am Tagesgeschäft immer mehr nachlässt, wünscht Ihr euch ne weitere Saison in ruhigem Fahrwasser?!

    Heribertsche Hasenfüße! Ihr habt die Diva nicht verdient.

  24. Ein wenog in die Hose gibts nicht, wenn schon denn schon.

  25. Danke noch für gestrige Kommentare, 50+, IBB, Klötzchen.

    Das gestrige Ergebnis gefällt mir, gehe ich davon aus, dass die Eintracht heute drei Punkte macht.
    VW + HSV runter, Eintracht international, das wäre was!

  26. Ich merke dass ich extrem alt bin, weil ich zunehmend dem CE recht geben muss. Heute schon wieder.

  27. ZITAT:
    „Ich merke dass ich extrem alt bin, weil ich zunehmend dem CE recht geben muss. Heute schon wieder.“

    Der CE entwickelt vielleicht etwas Altersweisheit, wobei sich so etwas häufig kaum vom Altersstarrsinn unterscheiden lässt.

  28. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich merke dass ich extrem alt bin, weil ich zunehmend dem CE recht geben muss. Heute schon wieder.“

    Der CE entwickelt vielleicht etwas Altersweisheit, wobei sich so etwas häufig kaum vom Altersstarrsinn unterscheiden lässt.“

    Pfft Vorsicht mein Freund.

    Der Watz, der nebenbei gesagt gleich alt wie ich ist, und meine Wenigkeit profitieren selbstverständlich von der Weisheit des Alters.

  29. ZITAT:
    „Ich merke dass ich extrem alt bin, weil ich zunehmend dem CE recht geben muss. Heute schon wieder.“

    Der Watz, der nebenbei gesagt gleich alt wie ich ist, und meine Wenigkeit profitieren selbstverständlich von der Weisheit des Alters.“

    Herr Krieger ist Rentner? Da hat er hier ja einen bequemen Zuverdienst.

  30. Heute ein SIEG , Pokalfinale , am Ende Platz 6
    Was hat dann Kovac falsch gemacht ? ( die Art und weise ich weiß, aber war er für den Zeitpunkt der Veröffentlichung verantwortlich )

  31. Das heißt nicht Rentner sondern Privatier, aber der Blogwatz muss wohl noch einige Jahre malochen und uns hier für lau bespaßen.

  32. ZITAT:
    „Heute ein SIEG , Pokalfinale , am Ende Platz 6
    Was hat dann Kovac falsch gemacht ? ( die Art und weise ich weiß, aber war er für den Zeitpunkt der Veröffentlichung verantwortlich )“

    Niko hatte wahrlich Zeit genug, zumindest dem Fredi reinen Wein einzuschenken, anstatt ihn wie einen Depp aussehen zu lassen. So gesehen ist es eigentlich egal, wer die BLÖD informiert hatte. Kovac musste damit rechnen, dass bei einer solchen Personalie die Schmierfinken jede Möglichkeit nutzen würden, als erste die Meldung vom „fix“ verbreiten zu können.

  33. ZITAT:
    „Heute ein SIEG , Pokalfinale , am Ende Platz 6
    Was hat dann Kovac falsch gemacht ? ( die Art und weise ich weiß, aber war er für den Zeitpunkt der Veröffentlichung verantwortlich )“

    Die dämliche Pressekonferenz, in der er alle für blöd verkaufen wollte und kein einziges um Verständnis heischendes Wort an die Fans gerichtet hat, das hat er falsch gemacht. Und die nicht vorhandene Kommunikation mit Bobic.
    Das Rumgeeiere „Stand jetzt“ u.ä. war für mich nachvollziehbar, da war er in einer Zwickmühle ohne Entrinnen.

    Und jetzt: Heimsieg!!!

  34. WA war schneller.

  35. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Heute ein SIEG , Pokalfinale , am Ende Platz 6
    Was hat dann Kovac falsch gemacht ? ( die Art und weise ich weiß, aber war er für den Zeitpunkt der Veröffentlichung verantwortlich )“

    Niko hatte wahrlich Zeit genug, zumindest dem Fredi reinen Wein einzuschenken, anstatt ihn wie einen Depp aussehen zu lassen. So gesehen ist es eigentlich egal, wer die BLÖD informiert hatte. Kovac musste damit rechnen, dass bei einer solchen Personalie die Schmierfinken jede Möglichkeit nutzen würden, als erste die Meldung vom „fix“ verbreiten zu können.“

    Das stimmt auch alles die Art und Weiße ist unbestritten daneben nur ist das sportliche oder sagen wir der Erfolg sollte es so kommen der der alles andere vergessen lässt zumindest mehrheitlich ?
    Denn wann war unsere Eintracht in den letzten sagen wir 20 Jahren besser ?

  36. Der Niko is scho a Huand..

    (höchste bayrische Auszeichnung)

  37. ZITAT:
    „WA war schneller.“

    Zufall. Bin eigentlich noch gar nicht richtig wach. Jetzt erstmal einen Espresso aus der Schraubkanne, mit frisch gemahlenen Bohnen vom Wacker. Soviel Zeit muss sein.

  38. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Der Niko is scho a Huand..

    (höchste bayrische Auszeichnung)“

    Huand? Eher nicht.

    Huan ist allerdings in bestimmten adoleszenten Milieus eine beliebte Abkürzung vom Uhrensohn

  39. Wer kann einem Schlawiner schon böse sein?

  40. @ C55G

    Die insgesamt wirklich gute Trainerleistung von Kovac (und dem gesamten Stab) habe ich hier zu keiner Zeit in Frage gestellt, nichtmal nach der schwachen Rückrunde der Vorsaison.
    Das hindert mich aber nicht daran, an seinem Verhalten in puncto Wechsel deutliche Kritik zu üben.

  41. ZITAT:
    „@ C55G

    Die insgesamt wirklich gute Trainerleistung von Kovac (und dem gesamten Stab) habe ich hier zu keiner Zeit in Frage gestellt, nichtmal nach der schwachen Rückrunde der Vorsaison.
    Das hindert mich aber nicht daran, an seinem Verhalten in puncto Wechsel deutliche Kritik zu üben.“

    Ja klar mache ich auch , ärgert uns alle hier ,aber sollte sich der ERFOLG wie wir Ihn uns wünschen bestätigen,
    Wird dies LEIDER verdrängt werden

  42. Ich stehe dazu, ich habe einfach nur Angst, wenn die fehlende Vorbereitung, Verletzungen etc uns wieder in den Abstiegssumpf ziehen.
    Beispiele gab es genug. Siehe Köln Freiburg diese Saison.

  43. Wenn wir wider erwarten Pokalsieger werden ist das alles schrottegal, dann leg ich sogar beim entstehenden Kovac Monument mit Hand an!

  44. Da sieht man mal wieder, dass Alter keine Rolle spielt;) Die Erträge, die CE(20) erwähnt, stehen für mich in keinem Verhältnis zum Aufwand. Dazu kommt weniger Zeit für die Saisonvorbereitung mit neuem Trainer.

    Platz 7? Danke, aber, nein Danke.

  45. ZITAT:
    „Immer noch richtig gute Laune, möge das auch heute Abend noch so sein. Wie sieht es mit GD heute aus, Herr- und Frauschaften?“

    Aufbreche 13:45 – ankomme GD 14:05

  46. Verzeihen ist die beste Rache.

  47. Sogar a Hundling!

  48. Kovac Monument, ich sehs schon vor mir: überlebensgroß in sozialistischer monumentaloptik, die Kowatsche vorneweg, Niko mit vorgerecktem Kinn den Pokal in der Hand, dahinter Bobic. Die Balkangene fein herausgemeiselt. Die Mannschaft folgt im Hintergrund, idealisiert. Alles Granit.

  49. An Sockel in goldenen Lettern: AM ENDE DES TAGES..

  50. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Da sieht man mal wieder, dass Alter keine Rolle spielt;) Die Erträge, die CE(20) erwähnt, stehen für mich in keinem Verhältnis zum Aufwand. Dazu kommt weniger Zeit für die Saisonvorbereitung mit neuem Trainer.

    Platz 7? Danke, aber, nein Danke.“

    Es geht aber nicht ums Geld. Die internationalen Spiele sind es, um die es geht. Die kannst für mich nicht mit Geld aufwiegen

  51. Die Nichtteilnahme an Europa beeinhaltet leider nicht auomatisch die Nichtteilnahme am Abstiegskampf. Beispiele gibt es genug, siehe HSV, WOB, M05…

  52. ZITAT:
    „Wer kann einem Schlawiner schon böse sein?“

    Ist die korrekte Terminologie nicht „Hundling“?

  53. ZITAT:
    „Das Gladbachergebnis war nicht gut und die haben jetzt auch nicht mehr so schwere Gegner. Ich sehe uns schon auf Platz 8 :-(„

    Auswärts Schalke
    Heim Freiburg
    Auswärts HSV

    OK, der letzte Spieltag ist vermutlich geschenkt, aber für Schalke und Freiburg geht es noch um ne Menge. Wir brauchen drei Punkte. Heute oder gegen denn HSV oder auf Schalke.

  54. ZITAT:
    „Die Nichtteilnahme an Europa beeinhaltet leider nicht auomatisch die Nichtteilnahme am Abstiegskampf. Beispiele gibt es genug, siehe HSV, WOB, M05…“

    Es gibt auch andere Beispiele, sogar im eigenen Verein.

  55. Erfolg ist die eine Sache, die Lügerei in der Form eine andere Sache. Erfolg macht den Verrat am Herzen nicht wieder gut. *Romantikmodus aus*
    Ich wünsche ihm alles Gute, aber diese Verbundenheit ist dahin.

  56. ZITAT:
    „Ich stehe dazu, ich habe einfach nur Angst, wenn die fehlende Vorbereitung, Verletzungen etc uns wieder in den Abstiegssumpf ziehen.
    Beispiele gab es genug. Siehe Köln Freiburg diese Saison.“

    Die Ziegen sind ein Sonderfall. Begründung: Modeste.
    …. und Freiburg hat (wie wir nach dem Aufstieg (leider))die Europa League eher als einmaligen glücklichen Ausrutscher verbucht und den Kader nicht entsprechend gestaltet.

  57. #61 zuzüglich viele wichtige Spieler in Köln lange verletzt

  58. Der 34 und der 35 ist nichts hinzuzufügen.

  59. Was ich Kovac nie vergeben werde ist seine bewusste Lüge.
    Da kann er noch so spitzfindig irgendwelche Worte anhängen, die Aussage war für mich klar und wie sich herausstellte eine Lüge.
    Trotzdem bleibt er für mich einer der besten Trainer , die die Eintracht je hatte.
    Menschlich hat ers halt verkackt.

  60. 12:00 – 14:00 Mittagspause Blog G
    Schalter geschlossen! 😡

  61. UNITED COLORS! Alle Größen am Stand jetzt, Stand jetzt!

  62. Ich scoute jetzt mal den Kocak gegen die Lilien und sage euch danach, ob der was taugt.

  63. Das hat er schon einmal nicht schlecht gemacht.

  64. „Aus Tradition anders“ (Die Lilien, das Musical — in Darmstadt. Wo man als Intendant denkt, das herumgetanze plus Schlagergesang Kultur ist)

  65. Die Aufstellung:
    Ulreich – Rafinha, Boateng, Süle, – Rodríguez, Rudy, Thiago – Robben, Wagner, Bernat

  66. bissi offensiv heute?

  67. Gaci, Barkok, Jovic und Haller?

  68. ZITAT:
    „Die Aufstellung:
    Ulreich – Rafinha, Boateng, Süle, – Rodríguez, Rudy, Thiago – Robben, Wagner, Bernat“

    Hat der Nico die schon gestellt?

  69. 72

    da fehtl noch einer der Mai aus der U19.

  70. Kämpfen -Lilien-Kämpfen

  71. Ich würd’s dem Helmut ja gönnen, dass ihm mal wider was gelingt.

  72. ZITAT:
    „Ich würd’s dem Helmut ja gönnen, dass ihm mal wider was gelingt.“

    Vor allem könnte man ihn besser verkaufen danach.
    Haller und Jovic zusammen hat bisher aber noch gar nicht funktioniert.

  73. ZITAT:
    „Haller und Jovic zusammen hat bisher aber noch gar nicht funktioniert.“

    Haben ja auch schon wahnsinnig viel zusammen gespielt.

  74. Warum jetzt schon an Hallers Verkauf denken?

    Es kommt ein neuer Trainer und damit wahrscheinlich auch ein neues System. Vielleicht sollte man erstmal gucken wie sich das entwickelt.

    Wie schon erwähnt Chandler, Otsche, Hasebe unter Veh als Gurken verschrien..usw.

  75. Alex Meier… unter Schaaf die Torjägerkanone in Kovacs system annähernd unbrauchbar…

  76. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Haller und Jovic zusammen hat bisher aber noch gar nicht funktioniert.“

    Haben ja auch schon wahnsinnig viel zusammen gespielt.“

    Ja, aber die Zweifel kommen schon, wenn man sich anschaut, wie die beiden spielen.
    Im Grunde muss Jovic weiter nach außen rücken, auch wenn er seine größten Strärken in den Räumen hat, in die auch Haller stößt.

  77. Der Prinz wird schon fehlen…..!
    Wie hat unser Trainer gelernt?
    : Schaun mer mal !

  78. Abwarten…ich vermute heute Langholz und das Helmut auf Jovic ablegen soll…

  79. Rückgabe bei sky ?
    Irgendwie muß man den Loddar doch aus der babbler-gilde loswerden !
    Er ist einfach net mehr zu ertragen !

  80. So sehr ich dem HaEssVau den Abstieg gönne: dass Pauli (heute 3:1 beim Jahn) immer mehr in die Bredouille rutscht, wäre dann doch übertrieben. Selbst für Hamburger Verhältnisse.

  81. Hamburg – Freiburg ist auch nicht uninteressant.

  82. @87

    Wahrscheinlich is Loddar ein überragender Fachmann was nie jemand merken wird so lange er bei Sky zum Lügen genötigt wird.

  83. Der arme Marc. Nicht mal auf der Bank. Hoffentlich gibt ihm der neue Coach ne neue Chance.

  84. ZITAT:
    „Der arme Marc. Nicht mal auf der Bank. Hoffentlich gibt ihm der neue Coach ne neue Chance.“

    Profi-Sport ist kein Wunschkonzert.

  85. Was erlaube Jovic ?

  86. NairobiAdler in HH

    Was e Kapp

  87. Philadelphia Eagle

    Da muss er mit der Hacke hingehen

  88. Weiß nicht was der Kommentator will…gegenüber Mittwoch ist das ein Fussballfest!

  89. Rote Frösche, wo gibt`s denn so was?
    Die sind doch nicht international-…

  90. Raus! Alle Raus!

    Seriously.

  91. Was für Blinde….

  92. Jetzt reicht’s aber, Jungs. Zweimal das leere Tor nicht treffen.

  93. Gacinovic !?!?!?!?!?!?!?

  94. @105 Hoffentlich werden wir den
    Schnell los

  95. ZITAT:
    „@105 Hoffentlich werden wir den
    Schnell los“

    Gacinovic ist ein brauchbarer Backup für mehrere Positionen. Mehr wird er aber wohl nicht mehr.

  96. Das ist so ein Spiel, wo wir uns selbst schlagen …

  97. Hradi, the Spider.

  98. Chandler formschwach

  99. ZITAT:
    „Das ist so ein Spiel, wo wir uns selbst schlagen …“

    Schwere Beine und recht schläfrig bis jetzt. Erst mal Müdigkeit aus den Beinen laufen und dann schlapp machen, befürchte ich.

  100. Zum Glück können die Spieler die Kommentare hier nicht lesen.
    Die würden sonst tränenüberströmt geschlossen vom Platz gehen, da sie sowieso nix taugen und eh keine Chance haben.

  101. Besonders lässig spielen bringt den Stammplatz nicht näher, Herr Barkok…

  102. Was ein Gekicke. Puuuhhhh.

  103. SchmutzigerHarald

    Sommerkick mit zweiter Wahl. Dafür ganz ok.

  104. ZITAT:
    „Besonders lässig spielen bringt den Stammplatz nicht näher, Herr Barkok…“

    100 % Zweikampfquote.

  105. Der Selke ist nur am zetern.

  106. Angeblich trockenes Geläuf und trotzdem rutschen sie ständig weg.

  107. Herrgott ist zwar Chancentod, würde aber vielleicht mehr mitspielen als Haller.

  108. Hoppenheim legt für uns vor und wir schaffen es noch nicht.

  109. Altblechrecycling.

  110. Eigentlich cool, verletzt sich ein guter Spieler und wird gleichwertig ersetzt

  111. Die Berliner sind ja brutal schlecht.

  112. ZITAT:
    „Der Selke ist nur am zetern.“

    Ein echter Sympathieträger.

  113. Wer schon von Werder kommt..?

  114. ZITAT:
    „Chandler formschwach“

    Und vor allem gedanklich brutal langsam.

  115. Hradis Abschläge sind echt
    Super.

  116. Sommerfussball…- nix gut….
    Das 1:0 wäre mal wieder wichtig.

  117. ZITAT:
    „Die Berliner sind ja brutal schlecht.“<

    Wir aber keineswegs besser.

  118. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Berliner sind ja brutal schlecht.“<

    Wir aber keineswegs besser.“

    Finde ich schon.

  119. Der Helmut serferovict ziemlich…

  120. Wir müssen nur ein Tor schliessen.
    Leipzig ist tot, Mann,Mann,Mann.

  121. Dosen zu verschenken.

  122. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Berliner sind ja brutal schlecht.“<

    Wir aber keineswegs besser.“

    Finde ich schon.“
    Deshalb führen wir auch deutlich…

  123. @138
    Hi,HI.

  124. Diese Hoffenheimer gehen mir mehr als auf die Nerven.

  125. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Chandler formschwach“

    Und vor allem gedanklich brutal langsam.“

    Mehrfach!
    Kein Wunder, dass er ins zweite Glied gerückt ist.
    Willems könnte heute den Hertha-Beton knacken.

  126. Dann wolle mer mal nen Äppler uffmache,
    Und hoffen, dass die Jungs das jetzt mal ernst nehmen !

  127. Die Bayern hätten sich doch Nagelsmann holen sollen.

  128. Währenddessen turnen meine beiden Söhne samt Adler im Herzen mit ihren Paderborner Freunden durchs dortige Stadion.

  129. Ist halt ein Spiel wie man es bei Eintracht – Hertha erwarten kann. Wenn dann 2 x Jovic Geschenke nicht annimmt, steht es 0-0…
    Ja 2 mal Jovic. Der Rückpass war so unbedrängt zu ungenau und zwingt Gacinovic in den ungenauen Abschluss.

  130. vielleicht kommt Willems für daCosta und Chandler wechselt auf RV

  131. ZITAT:
    „Ist halt ein Spiel wie man es bei Eintracht – Hertha erwarten kann. Wenn dann 2 x Jovic Geschenke nicht annimmt, steht es 0-0…
    Ja 2 mal Jovic. Der Rückpass war so unbedrängt zu ungenau und zwingt Gacinovic in den ungenauen Abschluss.“

    Der erste qualifizierte Kommentar in den letzten Minuten.
    Heute heißt es anscheinend für beide haushalten mit den Kräften. Da muss man dann diese Dinger machen. Werden aber nicht ähnliche Chancen in der zweiten Hälfte kommen.

  132. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Berliner sind ja brutal schlecht.“<

    Wir aber keineswegs besser.“

    Finde ich schon.“

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Berliner sind ja brutal schlecht.“<

    Wir aber keineswegs besser.“

    Finde ich schon.“

    Wir hatten zwei Hundertprozentige, aber nicht selbst herausgespielt, ansonsten ähnlich mau.

  133. Hat der debilee Hofnarr der Lederhosenpest wieder ein Interview bei Sky gegeben gestern? Uwe Bein hat das gerade erwähnt ….

  134. ZITAT:
    „vielleicht kommt Willems für daCosta und Chandler wechselt auf RV“

    Gute Idee, aber Chandler ist nicht mehr der alte. Hängt bisschen durch.

  135. ZITAT:
    „vielleicht kommt Willems für daCosta und Chandler wechselt auf RV“

    Nein.

  136. und bei RB wird wohl der Ralf den Ralf beerben.

  137. Die Spieler die Mittwoch gespielt haben wirken am frischsten…das ist was ich seltsam finde.

  138. ZITAT:
    „vielleicht kommt Willems für daCosta und Chandler wechselt auf RV“

    Hätte ich vor dem Spiel so erwartet…

  139. Verwöhnte Volk. Alle, immer.

  140. ZITAT:
    „Die Spieler die Mittwoch gespielt haben wirken am frischsten…das ist was ich seltsam finde.“

    Die anderen bereiten sich auf eine neue Chance unter dem neuen Trainer vor.

  141. Cavar…3 Tore gegen die Hertha…klassisches Eintrachtdebüt…wäre ein Versuch wert.

  142. Ohne Rebic, den Prinzen und Wolf fehlt uns einfach die Qualität.

  143. Den Gegner einlullen und dann plötzlich voll lospowern. Eh die Berliner aufwachen, steht es 3:0. Muss man euch denn alles erklären?

  144. Üble Schwalbe.

  145. Klare Schwalbe.

  146. Eine Schwalbe macht noch keinen Matchwinner

  147. Ein witz der Elfer.

  148. SchmutzigerHarald

    Was zum Fick.

  149. Also jetzt aber aufwachen !

  150. Fussball ist so ein schönes Spiel…die Bundesliga gehört leider nicht dazu…

  151. So ein alberner Scheiß, Flugshow von Selke

  152. Dann kann man den VAR natürlich auch abschaffen…

  153. So einen Schiedsrichter musst du lebenslang sperren.

  154. Das man bei der Entscheidung bleibt, nachdem man sich das anschaut? Amüsant…

  155. Kovac raus aber sofort. Das war doch zu erwarten dass es so ausgeht.

  156. So schnell konnte der Hase seinen Fuß gar nicht wegziehen.

  157. ZITAT:
    „So einen Schiedsrichter musst du lebenslang sperren.“

    Wegen Wettbetrug in den Knast

  158. Wozu mischt sich dann Köln ein?

  159. Videobeweis adabsurdum geführt.

  160. Bitte Gelson bringen und Naddel umtreten…

  161. ZITAT:
    „Videobeweis adabsurdum geführt.“

    Jip.

  162. Und wie er sich dann abfeiert, der Poser.

  163. Das ist Beschiss und Welke ist ein widerlicher Arsch.

  164. ZITAT:
    „So schnell konnte der Hase seinen Fuß gar nicht wegziehen.“

    Guck doch, wie der abhebt. Der stellt den Fuß rein und springt dann ab. Pixxer.

  165. Fabian…der schnellste…hoffentlich kann ich jetzt noch folgen…

  166. Das ist nicht mehr mein Fußball

  167. Was für ein Unsinn mit dem Elfer… Gibt’s doch gar nicht…

  168. Kovac, der erste Trainer, dersich mit Platz 11 und Platz acht mit Eintracht Frankfurt als Trainer für den FC Bayern qualifiziert.

  169. NairobiAdler in HH

    Boah, die Vergeltung für Mittwoch.

    Könnte kotzen bei sowas

  170. ZITAT:
    „Kovac, der erste Trainer, dersich mit Platz 11 und Platz acht mit Eintracht Frankfurt als Trainer für den FC Bayern qualifiziert.“

    Was hat Kovač jetzt mit der Szene zu tun?

  171. Komisch. Der Selke hat sich doch schon vorher ständig fallen lassen, ohne dass der Schiri darauf reinfiel. Und ausgerechnet im Strafraum pfeift er dann Foul.

    Das war überhaupt erst das vierte Frankfurter Foul im ganzen Spiel..

  172. Warum probieren wir es nicht endlich mal zu elft ?

  173. Wenn Köln dem Schiri einen Hinweis gibt, muss sich der doch denken, das was nicht stimmt.
    Dann schaut er sich den Kram an und ich war sicher, er nimmt den Elfer zurück.
    Dann bleibt der Blinde dabei und führt den VA ad absurdum.
    Man muss wirklich nicht alles verstehen….

  174. Das ist doch biologisch/physikalisch gar nicht möglich, nach so einem „Foul“ so abzuheben, wenn’s nicht gewollt und damit eine Schwalbe ist.

  175. Er pfeift. Er schaut es sich an. Sieht, dass er ihn unten trifft. Dann ist leider egal, wie ekelhaft der Selke fliegt…Er muss bei seiner Entscheidung bleiben.

  176. Gaci ist und bleibt ein Zappelphilipp. Keine Ruhe am Ball, keine klare Aktion.

  177. Chandler und Gacinivic einfach schlecht heute…

  178. Chandler in die IV?

  179. So wie die kicken, haben sie Platz 11 verdient. 1 Punkt aus den letzten 4 Spielen. Immer die gleiche Scheixxxxe.

  180. Ich wollte Cavar sehen

  181. Weis garnicht warum ihrt euch aufregt? Was solls mit dem 7. Platz viel Kraftaufwand wenig Geld. Ist besser so
    Die Eintracht hat vorher zu viele Punkte verspielt und ihr ging zum Schluß einfach die Puste aus.

  182. ZITAT:
    „Er pfeift. Er schaut es sich an. Sieht, dass er ihn unten trifft. Dann ist leider egal, wie ekelhaft der Selke fliegt…Er muss bei seiner Entscheidung bleiben.“

    Berührt. Und Selke hebt ab. Und das muss der Schirm sehen. Und dann revidieren. Sonst kann man das Kasperletheater auch bleiben lassen.

  183. ZITAT:
    „Sieht, dass er ihn unten trifft..“

    Er sollte sehen, dass Selke Hase trifft und nicht umgekehrt. Wieso muss er dann dabei bleiben? Was für ein Unfug!

  184. Hardy und Abschläge. Das wird nix mehr.

  185. Gemetzel in Leipzig. Aber die retten sich in die EL. Danke, Eintracht!

  186. Barkok war sicher besser als Gacinovic…und jetzt nimmt er den sicheren und torgefährlichen Russ runter und stellt die Innenverteidigung um…muss ich aber nicht verstehen…bin ja kein Bayerntrainern…

  187. Am, der Schwerverletzte rappelt sich auf, weils Spiel weiterläuft. Sehr gut gemacht

  188. Was spielt eigentlich Mascarell heute für eine shice?

  189. Wenn ich gerade die gelbrote Karte für Freiburg sehe: die Schauspielerei geht mir auf die Nüsse.

  190. Gut so, EL will ich eh nicht

  191. ZITAT:
    „Gut so, EL will ich eh nicht“

    Und was wir an Siegprämien sparen……

  192. ZITAT:
    „Wenn ich gerade die gelbrote Karte für Freiburg sehe: die Schauspielerei geht mir auf die Nüsse.“

    Auch die der Herren die das Frankfurter Trikot tragen. Vgl. Fabian, Mittwoch.

  193. Elfmeter, Mann,Mann,Mann.

  194. Komm, pfeif ab, besser wird es nicht mehr heute.

  195. Sorry Leute. Das Spiel darf nicht gewertet werden.

  196. „Wenn ich gerade die gelbrote Karte für Freiburg sehe:“

    Was guckst Du?

  197. Davie Selke bietet sich bei Kovac als Nachfolger von Robben an.

  198. ZITAT:
    „“Wenn ich gerade die gelbrote Karte für Freiburg sehe:“

    Was guckst Du?“

    Persönliche Konferenz

  199. Ich versteh gar nichts mehr.
    WAS SOLL der Mist.

  200. Im Leben kein Abseits. Was machen die da dann noch dem Einflüsterer rum? Was ist das für ein Spiel geworden?

  201. NairobiAdler in HH

    Hauptsache man hat erreicht sich im Pokalfinale abschlachten lassen zu dürfen.

    Tolle Wurst

  202. Wer wurde eigentlich für Haller eingewechselt ?

  203. Kann passieren. Normaler Zweikampf.

  204. Hoffentlich tut es richtig weh

  205. Haha haha…..richtig so…!

  206. Jetzt schaue ich HSV

  207. Hase hätt im noch ein paar Zähne wegschalten sollen.

  208. ZITAT:
    „Hoffentlich tut es richtig weh“

    +1!

  209. NairobiAdler in HH

    Ganz ehrlich, ich kann Hase verstehen

  210. Selke, Weiser und Konsorten, Hertha ist und bleibt der Assi Club schlecht hin, aber eigentlich kann man auf diese Berlin insgesamt verzichten, der ganzen Republik ginge es besser.

  211. Danke Hasebe

  212. So was nervt, wenn die sich gehen lassen! Des muss net sein!

  213. und nicht nur das BIP zieht Berlin runter

  214. Komisch finde ich, dass man sonst jede Abseitsstellung aus 4-5 Positionen gezeigt bekommt…..

  215. Es wird deutlich, warum die, die sonst nicht spielen, sonst nicht spielen.

  216. Ich bügel dann mal Hemden.

  217. Mir reichts. Auf wiedersehen.

  218. Die letzten Spiele also ohne Hase.

  219. Einfach nur armselig, was wir heute abliefern.

  220. Das war’s mit Europa. Dann besser gleich 8. werden.

  221. @251

    Ach halt doch einfach die Finger still.

  222. So manche Unsportlichkeiten kann man ja nachvollziehen aber dieser Asi hat heute alles rausgeholt was ging. Das ärgert mich dann noch mehr.

  223. Was macht dieser Haller so beruflich?

  224. Versteht das jemand hier kein Elfer zugeben

  225. Läuft…Hase spielt in Berlin wieder…
    Ansonsten…gehen wir davon aus der HSV heute einen Dreier holt und in Wolfsburg einen Dreier holt…dann sehe ich keinen Heimsieg in 2 Wochen. Auswärts in München und Schalke? Platz 10 oder 11 wird es wohl werden…
    Holt einen Trainer der mit jungen Spielern kann und wieder Fussballspielen lässt…

  226. @ 253
    Sorry, der Frust geht gerade mit mir durch

  227. ZITAT:
    „Was macht dieser Haller so beruflich?“

    in seiner ersten Saison mehr Tore schiessen als Meier damals

  228. Man muss da ja keinen Elfmeter pfeifen, aber Freistoß Hertha???

  229. Es dünkt mich, dass wir diese Saison net mehr über 50 Punkte kommen. Die 2. Reihe braucht leider zu lange, um in Form zu kommen.

  230. Warum spielt immer Gaijinovic, diese Pfeife. Stendera beißt wenigstens

  231. ZITAT:
    „Versteht das jemand hier kein Elfer zugeben“

    Jetzt ist’s auch egal. Das Ding ist eh durch. Wahrscheinlich hätte Helmut ihn noch verschossen.

  232. Das ist ein Spiel, das man komplett nicht verstehen kann.

  233. wenn das heute die 2 Reihe war sollte man Stendera wohl abgeben?

  234. Uns geht die Luft diesmal halt etwas später aus als letztes Jahr. Ist irgendwie auch ein Fortschritt.
    Ich bin und bleibe stolz auf die Leistungen dieser Mannschaft diese Saison. Am Ende des Tages sind wir halt noch nicht soweit, auch wenn viele hier jetzt enttäuscht sind.

    Ich möchte nochmal auf den Blogeingangsbeitrag von Donnerstag hinweisen. Irgendwie bin ich froh, dass es mir auch so geht.

  235. Das war völlig klar. Pokalsensatiönchen im Sack, selbstzufrieden, warm, Rotation, keine Körperspannung, vergeigt. Der Schiedsrichter hat das Unvermeidliche nur beschleunugt.

  236. SchmutzigerHarald

    Dreck. Alles Dreck.

  237. Der HSV wird sich wohl noch retten, so wies ausschaut. Wird ja lustig, in 2 Wochen.

  238. ZITAT:
    „Wer kann einem Schlawiner schon böse sein?“

  239. lächerlich

  240. konter nach foul dieser schiri ist einfach unfassbar

  241. Wenigstens dem HSV den Sargdeckel zunageln, dass die Saison noch was zum Schmunzeln hergibt.

  242. SchmutzigerHarald

    Peinlich Herr Schiedsrichter.

  243. ZITAT:
    „Das war völlig klar. Pokalsensatiönchen im Sack, selbstzufrieden, warm, Rotation, keine Körperspannung, vergeigt. Der Schiedsrichter hat das Unvermeidliche nur beschleunugt.“

    Bullshit…die haben alles im griff gehabt bis der Elfer kam. Der Schiri hat es ganz allein verkackt..

  244. Ein Punkt nach dem Bayernwechsel ist doch nicht so schlecht.

  245. immerhin kann man kovac beglückwünschen, mit schiri entscheidungen wird er sich nicht mehr rumärgern müssen

  246. Ziel 8er und Pokalsieger werden.

  247. Auch wenn’s weh tut, ist besser so dass Gladbach oder Hertha im Juli auf Eurasiens Äckern pflügen…

  248. Dann schlagen wir halt den scheiß FCB.

  249. ZITAT:
    „Warum spielt immer Gaijinovic, diese Pfeife. Stendera beißt wenigstens“

    Versteh ich auch nicht. Stender wird sich auf den neuen Trainer freuen.

  250. Das ist kein Schiedsrichter, das ist ein schlechter Witz.
    Wir sollten Einspruch gegen die Wertung des

  251. Gottchen, dass war dann mal ein sauberer Absturz nach dem grandiosen Halbfinalsieg. Die Spieler wirken komplett platt und nicht auf der mental erforderlichen Höhe der Aufgabe. Das Ist die Freifahrt ins bedeutungslose ‚Wir wollten dann doch zu viel‘ und können mit dem Erreichten zufrieden sein.
    Noch ist es aber nicht zu spät.

  252. SPIELS EINLEGEN.
    Mist.

  253. Ja gut, das ist ein Witz. Sorry, aber das kann ich nicht ernst nehmen.

  254. ZITAT:
    „konter nach foul dieser schiri ist einfach unfassbar“

    Und warum pfeift der nicht? Weil Fabian abhebt wie beim Kopfsprung vom 1-Meter-Brett.

  255. Könnte noch eng werden mit dem einstelligen Tabellenplatz.

  256. Elfer – Fehlentscheidung
    kein Abseits – Fehlentscheidung
    kein Foul vor dem Konter – Fehlentscheidung

    Natürlich muss man selber Tore schieße, um zu gewinnen. Das wäre möglich gewesen am Anfang. Letzten Endes haben wir auch einen großen Anteil am Ausgang des Spiels. Aber so einen Schiri musst Du trotzdem erst mal finden.

  257. Hoffentlich wird dieser Drecksschiri jetzt eine Woche lang in den Medien zerrissen…

    Was für eine dumme Sau.

  258. Aber bestimmt gewinnen wir das Pokalfinale.

  259. So wie die Eintracht im Moment spielt, holt sie maximal noch einen Punkt gg. Hamburg.

  260. SchmutzigerHarald

    ZITAT:

    Und warum pfeift der nicht? Weil Fabian abhebt wie beim Kopfsprung vom 1-Meter-Brett.“
    Hat ihn bei Selke auch nicht gestört.

  261. ZITAT:

    Bullshit…die haben alles im griff gehabt bis der Elfer kam. Der Schiri hat es ganz allein verkackt..“

    Wir hatten zwei Torchancen durch grobe Patzer der Hertha, die wir jämmerlich vergeben haben. Ansonsten hatten wir nix im Griff…Sommerfußball von uninteressantesten…
    Der Schiri…unser Pomadigkeit…seltsame Auswechslungen…such dir was aus…wir holen keinen Punkt mehr…Ende

  262. Was mich heute am meisten nervt ist, dass der Selke von vornherein mit Foulspiel und Schauspielerei provoziert und dann auch noch vom Schiri dafür belohnt wird. Insofern verstehe ich Hasebes Reaktion auch. Trotzdem darf er sich nicht so gehen lassen.

  263. Schiri hin, Schiri her. Ich hatte in der zweiten Halbzeit zu keiner Zeit das Gefühl, wir könnten ein Tor schießen.

  264. Ich schimpfe ja ungern über Schiris, aber das heute war skandalös.

  265. „wir holen keinen Punkt mehr…Ende“

    Intertnetfakt…geb mich geschlagen.

  266. ZITAT:
    „Elfer – Fehlentscheidung
    kein Abseits – Fehlentscheidung
    kein Foul vor dem Konter – Fehlentscheidung

    Man darf einen Rummenigge nunmal nicht verärgern. Wir wurden zur Raison gebracht.

  267. Irgendwie erinnert mich das Alles an das 0:5. Leichte, ein wenig kindliche, Hoffnung. Gnadenlos zerstört. Ich geh Sonne, Alter.

  268. An Nairobi Adler, Hase hat den Selke nicht am Fuss getroffen.
    Der Arsch hat einfach geschauspielert und hätteGelb verdient.

  269. Dardai: Wenn Berührung da war, dann ist Elfmeter.

    Frag mal Jovic, ob er eine Berührung gespürt hat, bei der Ecke.

  270. Also, wenn ich überlege, dass unsere Abwehr mal die beste nach FCB war, und wir jetzt auf ein ausgeglichenes Torverhältnis hinarbeiten. Und das waren keine Übermannschaften, die uns die Dinger rein gemacht haben. LEV mal etwas außen vor, aber vier mussten das auch nicht sein.

  271. ZITAT:
    „Und warum pfeift der nicht? Weil Fabian abhebt wie beim Kopfsprung vom 1-Meter-Brett.“

    Das hat ihn bei Selke auch nicht daran gehindert.

  272. ZITAT:
    …geb mich geschlagen.“

    Muss dein Eintracht-Gen sein…:-P

  273. Ohne den Halbfinalsieg wäre Kovac jetzt wohl weg.

  274. Sorry, Ich meinte den anderen Hamburg Adler.

  275. Und diese scheiß Orks freuen freuen sich schon auf uns um es uns 2x so richtig zu zeigen….

  276. Gegner nicht ernstgenommen und sich dann von einer Schirifehlentscheidung die Nerven nehmen lassen…..
    Nicht eurobbawürdig !!

  277. Man sieht deutlich, wie die emotionale Balance der Mannschaft gelitten hat. Wir brechen nun nach Misserfolgserlebnissen komplett ein. Das war zuvor noch undenkbar.

  278. Wir haben halt nicht die Qualität, ein solches Spiel trotz eines solchen Schiris zu gewinnen.

  279. ZITAT:
    „ZITAT:

    Und warum pfeift der nicht? Weil Fabian abhebt wie beim Kopfsprung vom 1-Meter-Brett.“
    Hat ihn bei Selke auch nicht gestört.“

    Der hat’s halt geschickter gemacht.

  280. Ich kann mich den mehrfach geäußerten Meinungen nur anschließen! Das ist nicht mehr mein Sport.
    Hatte ich doch die Hoffnung, dass durch Einführung des VB Vieles, wenn nicht Alles, besser wird, so komme ich heute zu dem Schluss, nix, rein gar nichts, ist besser geworden! So macht man den Sport (Fußball) kaputt.

  281. Nach aufopferungsvollem Kampf, durch den wir das Finale 12 -27 Minuten lang offen halten konnten … nur darauf wird jetzt noch hin gearbeitet. Die Luft ist raus.

  282. ZITAT:
    „Ohne den Halbfinalsieg wäre Kovac jetzt wohl weg.“

    Und es wäre besser gewesen, wir hätten gegen Schalke verloren, denn im Finale haben wir nichts zu erwarten.
    Volle Konzentration auf die LIga wäre besser gewesen.

  283. Gerade wird die Elfer Szene nochmal gebracht. Es war eine 1a Schwalbe. Wie kann ein Bundesligaschiedsrichter das nicht sehen?? Beim Videobeweis???

  284. ZITAT:
    „“wir holen keinen Punkt mehr…Ende“

    Stand jetzt

  285. Paderborn hat für seinen Vortrag gegen die Bayern auch viel Lob eingeheimst!

  286. SchmutzigerHarald

    ZITAT:
    „Der hat’s halt geschickter gemacht.“

    Troll dich.

  287. NairobiAdler in HH

    @Beintracht. Hab ich etwas gegenteiliges geschrieben? Gemeint jedenfalls nicht.

  288. ZITAT:
    „Gerade wird die Elfer Szene nochmal gebracht. Es war eine 1a Schwalbe. Wie kann ein Bundesligaschiedsrichter das nicht sehen?? Beim Videobeweis???“

    Weil er es nicht sehen will. Der hatte sich so sehr auf seine Entscheidung festgelegt, dass er schon richtig widerwillig zur Außenlinie trabte. So ein Schiedsrichter hat in der Bundesliga nichts zu suchen.
    Da braucht man nicht über den Videobeweis schimpfen. damit hatte das wenig zu tun.

  289. @ 318
    Ja unglaublich oder?
    Aber mit dem Videobeweis wird noch viel Werbegeld gemacht.
    Der wird, stand jetzt, nicht abgeschafft.

  290. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    „Sorry, Ich meinte den anderen Hamburg Adler.“

    Ah ok :)

  291. @ 322
    Entschuldige bitte, ich hab den Anderen Kollegen in Hamburg gemeint.
    Es war in keinem Fall bös gemeint.

  292. Kopf hoch, nächste Woche holen wir uns Platz 8!

  293. Schiri hin oder her, Selke ist der Unhold, nicht das erste Mal,
    Hertha ist eine konterstarke Mannschaft, da verbietet es sich Spieler zu bringen, die in der Vorwärtsbewegung den Ball vertändeltet, ergibt 0:3.

  294. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass der Schiri ne ganz fette Gold- äh Weißwurst per Päckchen zugeschickt bekommt. Denn ein Elfer war das im Leben nicht, Fußberührung hin oder her. Dann müsste es tausende von Elfern in jedem Spiel geben, wenn sich 2 Füße berühren.

    Treffen sich 2 Füße im Strafaum. Sagt der eine zu dem anderen: „….

  295. ZITAT:
    „Schiri hin oder her, Selke ist der Unhold, nicht das erste Mal,
    Hertha ist eine konterstarke Mannschaft, da verbietet es sich Spieler zu bringen, die in der Vorwärtsbewegung den Ball vertändeltet, ergibt 0:3.“

    t=n

  296. Nochmal: die Eintracht kann froh sein nicht in der EL zu spielen. Diese Saison zeigt doch wie es mit den Kräften bei der Mannschaft bestellt ist. Sie sollte es in der nächsten Saison erneut verrsuchen.

  297. Gegen den HSV ist wichtig.

  298. @ 325
    Wenn ich fragen darf, woher das Nairobi im Adler ?

  299. @ 328 guter Punkt
    Das 0:2 fiel nach einem typischen Gacinovic-Ballverlust

  300. ZITAT:
    „Gerade wird die Elfer Szene nochmal gebracht. Es war eine 1a Schwalbe. Wie kann ein Bundesligaschiedsrichter das nicht sehen?? Beim Videobeweis???“

    Weil der mehr gesehen hat als der Rest. Ich bleibe auch nach der zehnten Wiederholung dabei.
    Hase trifft ihn und er stirbt. Das tut aber leider nichts zur Sache. Er trifft ihn im Strafraum. Und wenn er das am Monitor gesehen hat, ist es logisch, dass er dabei bleibt. Und Selke ist nur der Prototyp von Spielern, die wir die nächsten Jahre auf den Plätzen dieser Welt erleben werden. In den Kreisligen ist es ja schon längst so.

  301. Wenn ich mir aber das Restprogramm der anderen Kappenmannschaften so anschaue, dann spricht vieles dafür, dass wir leider 7. werden!

  302. Das miese Schauspielern kann der Hoffenheimer Grilic genauso gut, wie der Arsch von Hertha BSE.

  303. Der Hase hat auf jeden Fall den Münchner Torpfosten geschickt umschifft.

  304. Sorry Hamburg Adler, du bist nicht im Recht
    Stand jetzt.

  305. Naja, in der Wiederholung sieht man nen Knie auf Knie Treffer bei der Selke Aktion… ob das dann zwingend Foul ist, ist ein anderes Thema.

  306. Ohne VA hätte es auch Elfmeter gegeben. Punkt.

  307. Also diesen Elfer hätte ich nicht gegeben. Besonders micht nach nochmaligem Anschauen.

  308. ZITAT:
    „Ohne VA hätte es auch Elfmeter gegeben. Punkt.“

    Das hat mich schon in der Diskussion um das Pokalspiel gestört. Egal, was passiert, der Videobeweis war schuld.
    Selbst wenn es typische Fehlentscheidungen ohne Videobeweis sind, in denen dieser auch nicht mehr helfen konnte.

  309. „Hase trifft ihn und er stirbt.“

    Nein. Hase trifft ihn nicht. Umgekehrt: Selke trifft Hase. Der versucht noch, seinen Fuß wegzuziehen. Wie ich vorhin schon mal schrieb: So schnell konnte er seinen Fuß gar nicht wegziehen um zu verhindern, dass der Selke einfädelt.

  310. Wenigstens hat das Austrudeln, bzw. heute eher Austaumeln in dieser Saison später begonnen als in der Letzten.
    Tja, die realistischste Perspektive um doch noch einen guten Saisonausgang hinzubekommen ist es wohl jetzt mal damit anzufangen täglich ein Kerzlein zu entzünden und inbrünstig um ein Wunder am 19.Mai zu beten.

  311. Ich zitiere Alibamboo:

    „In dieser Saison zählt nur noch ein Sieg – alles oder nichts, Held oder Statist.“

  312. @ 336

    Wie meinen?

  313. Trotzdem ist der S.elke ein Arsch.

  314. Ob die Bayern unter ihrem neuen Trainer auch austrudeln ab der kommenden Saison?

  315. Bleibt die Frage nach Aufstellung und Auswechslungen…Willems hat das letzte Heimspiel sehr ordentlich gespielt und bleibt auf der Bank. Die formschwachen da Costa und Chandler beginnen…
    Chandler rechts (da wo er am stärksten ist) und Willems hätte ich verstanden, so machte das heute keinen Sinn.
    Gacinovic seit Monaten neben der Spur und Haller seit Monaten neben der Spur dürfen 90 Minuten spielen, Barkok muss nach 60 Minuten runter…warum?
    Warum muss Russ runter? Damit Chander auf seiner C-Position Innenverteidigung brillieren darf?
    Warum bringt er nicht einfach mal Cavar oder auch Hrgota…was haben Stendera, Kamada, Tawatha, Blum verbrochen?
    Ohne Europapokaleinnahmen werden wir wohl den Gürtel enger schnallen müssen, ich hoffe das wird bei der Kaderplanung und Trainersuche auch berücksichtigt…sonst sind wir der nächste FC.Köln.

  316. ZITAT:
    „Und es wäre besser gewesen, wir hätten gegen Schalke verloren, denn im Finale haben wir nichts zu erwarten.“

    Sorry, aber… Nein. Einfach nein.

  317. @ 350
    Sehr treffend Herr Stein.

  318. Ah, der Schiri ist schuld. Na dann ist ja alles bestens und bloss dieser bestochene Arsch hat den Kantersieg der grossartigen EIntracht verhindert.

  319. Die Frage, die ich mir stelle, hat der neue FC-Bäh-Coach jetzt zum 2.-mal
    oder zum 3.-mal gegen einer Viererkette vercoacht?
    Mit Sicherheit gegen die Pillen und dann noch bei den Maja’s oder doch.

  320. So schnell konnte er seinen Fuß gar nicht wegziehen um zu verhindern, dass der Selke einfädelt.“

    Und da liegt das Problem. Wenn man das Bein anbietet. Wohlgemerkt ein Bein, was noch in Bewegung Richtung Stürmer ist.

    Jetzt fühle ich mich schlecht, weil ich Selke und diesen Schieri verteidige.

  321. Russ hat leicht gehumpelt bei der Auswechslung, dachte ich.
    Chandler hatte ich heute auch rechts erwartet und den Fehler der Haller Aufstellung halte ich für zentral.
    Und das ist auch genau das Problem, warum wir ihn verkaufen müssen.
    Der kann niemals mit Jovic zusammen spielen. Sein Marktwert wird so immer weiter sinken und in einem Jahr interessiert sich kein Schwein mehr für den.

  322. In der ersten halben Stunde gab es gegen schwache Berliner ohne Selbstbewusstsein ein Chancenplus ohne dass man sich das gross erarbeiten musste, mit geschenkten Hochkarätern die man halt machen muss.
    Der Auswechslung von de Guzman hat nicht gut getan denn Mascarell hatte einen echt schwachen Tag mit vielen Fehlpässen. Chandler sucht auch nach seiner Vorrundenform.
    Ohne Wolf und Prinz hat man einfach gegen die in der 2. HZ leicht verbesserten aber immer noch sehr biederen Berliner einfach kein Rezept gefunden zwingenden offensiven Druck aufzubauen.
    Leider fehlt auch Fabian die gewohnte Präzision bei seinen Weitschüssen.
    Auch ohne Schirifehlentscheidungen war das ein sehr schwaches Spiel unserer Mannschaft.Leider.

  323. Stand jetzt…Kovac wurde von den Bayern nur als Trainer für die Pokalspiele geholt.
    Der richtige Trainer kommt noch…Hoeneß das Schlitzohr!

  324. Biete der Hertha ein Tauschgeschäft an:
    Wir bekommen die drei Punkte und die dürfen nach Berlin fahren.

  325. …mit geschenkten Hochkarätern die man halt machen muss.

    Si ist es.
    Und Gacinovic war heute mehr als schwach, noch schwächer als die, die auch keinen guten Tag hatten.

  326. ZITAT:
    „Bleibt die Frage nach Aufstellung und Auswechslungen…
    ………
    Warum bringt er nicht einfach mal Cavar oder auch Hrgota…was haben Stendera, Kamada, Tawatha, Blum verbrochen?….
    .“

    Weil die möglicherweise schwache Trainingsleistungen gezeigt haben?

  327. Ein ganz müder Kick, der keine Lust auf mehr macht.

    Und es ziegt sich immer deutlicher…. wer auf jeden Fall nächste Saison besser woanders spielen sollte.

  328. BUUUUUUUUMMMMM!
    (Geräusch, wenn ein Traum zerplatzt)

  329. ZITAT:
    „BUUUUUUUUMMMMM!
    (Geräusch, wenn ein Traum zerplatzt)“

    War heute eher ein Pfffffffftsch.

  330. Ich glaube den Fabian haben wir überschätzt nach ein paar sehr guten Spielen in der letzten Vorrunde.
    Den hat der Veh geholt, das darf man niemals vergessen.

  331. Irgendwo habe ich gelesen wir können im Sommer wie EUR 20m investieren, das macht Hoffnung.

  332. ZITAT:
    „Irgendwo habe ich gelesen wir können im Sommer wie EUR 20m investieren, das macht Hoffnung.“

    Bleibt nicht so viel übrig, wenn wir 12 davon für Jovic brauchen.

  333. ZITAT:

    Weil die möglicherweise schwache Trainingsleistungen gezeigt haben?“

    Bei einem Trainer bei dem das Training immer geheim stattfindet natürlich ein Totschlagargument.
    Insbesondere bei Stendera der sich auch nach schwersten Verletzungen immer wieder rangekämpft hat glaube ich das einfach nicht…

  334. ZITAT:
    „BUUUUUUUUMMMMM!
    (Geräusch, wenn ein Traum zerplatzt)“

    Muss aber ein großer Traum gewesen sein. Oder eine große Blase.

    Bei mir war es „Pifff!“ oder auch „Plop!“.

  335. ZITAT:
    „BUUUUUUUUMMMMM!
    (Geräusch, wenn ein Traum zerplatzt)“

    Welcher Traum?

  336. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Irgendwo habe ich gelesen wir können im Sommer wie EUR 20m investieren, das macht Hoffnung.“

    Bleibt nicht so viel übrig, wenn wir 12 davon für Jovic brauchen.“

    naja, die 12 kann man ja im nächsten Sommer zahlen, er ist ja nächste Saison auch noch ausgeliehen, oder muss die option diese Saison gezogen werden?

  337. die heutige SR Leistung ist die Strafe für den Sieg am Mittwoch

  338. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Irgendwo habe ich gelesen wir können im Sommer wie EUR 20m investieren, das macht Hoffnung.“

    Bleibt nicht so viel übrig, wenn wir 12 davon für Jovic brauchen.“

    naja, die 12 kann man ja im nächsten Sommer zahlen, er ist ja nächste Saison auch noch ausgeliehen, oder muss die option diese Saison gezogen werden?“

    Das hängt erneut von der Frage ab, ob die Konditionen des Vertrages bereits verankert sind.
    Wenn man sich erst noch mit dem Spieler einigen muss, wäre es nicht sehr klug noch ein Jahr zu warten.

  339. ZITAT:
    „ZITAT:
    „BUUUUUUUUMMMMM!
    (Geräusch, wenn ein Traum zerplatzt)“

    Welcher Traum?“

    Der neue Kärcher, hat die Hitze nicht vertragen.

  340. ZITAT:
    „Der neue Kärcher, hat die Hitze nicht vertragen.“

    Verdammt, das ist tragisch, Ich fühle mit dem Watz.

  341. Ansonsten bin ich beim Tscha (#357), wobei der Schiri heute wirklich schwach war, zu unserem Nachteil.

  342. Warum musste eigentlich deGuzmann ausgewechselt werden? Foul oder Verletzung ohne Fremdeinwirkung?
    Ich könnte das nicht sehen, mein Stream hat da gerade geschwächelt.

  343. @Partyschreck

    Mit Verblaub, wir wissen nichts :-)

  344. Die Körperspannung und der Kick von Barkok waren unterirdisch. Dessen Auswechslung war völlig berechtigt. Das Spiel von Gacinovic ebenfalls zu unstrukturiert. Außerdem hat einfach die Galligkeit im Mittelfeld gefehlt. De Guzman war ja nur damit beschäftigt die Fehler auszubügeln.

    Und Chandler ist völlig von der Rolle. Ach ja und die paar Flanken von da Costa waren ähnlich gut wie die eine Ecke von Fabian, bzw die Kniehohe von Willems.

  345. Ich weiß auch nix, nur dass der Nikowatsch heute noch weniger wusste. Bin enttäuscht vom baldigen DauerMT.

  346. Da Hoffenheim einen Lauf hat, hätten wir die Champions League selbst mit einem Sieg wohl ohnehin vergessen können.
    Zudem waren es vorher schon 5 Punkte Rückstand und wir wussten, dass die Mannschaft ziemlich auf dem Zahnfleisch geht. Von daher kann ich nicht ganz nachvollziehen, wieso da heute ein Traum geplatzt sein soll. Das war doch spätestens nach Leverkusen schon der Fall.

    Die Europa League ist nach wie vor drin, ob über Platz 6, 7 (+ Quali-Spielen) oder den Pokalsieg.

  347. Pokalsieg gegen die Bauern.
    Von eas träumt ihr nachts?

  348. Selbstredend ist nicht der Schiri schuld, sondern Kovac.

  349. ZITAT:
    „Und Fredi ist ebsch

    http://www.wiesbadener-kurier......694875.htm

    Der soll sich mal ein Beispiel an dem Heidel nehmen und die Leistung seiner Mannschaft einordnen.

  350. ZITAT:
    „Welcher Traum?“

    Der von Europa. Ist aber natürlich nur meine Meinung. Freue mich, wenn es noch klappen sollte.

  351. ZITAT:
    „Ich glaube den Fabian haben wir überschätzt nach ein paar sehr guten Spielen in der letzten Vorrunde.
    Den hat der Veh geholt, das darf man niemals vergessen.“

    Stimmt, bei Fabian hatte man das Gefühl, der war 60 Minuten far nicht auf dem Platz ;)

    Einer der besten auf Schalke, heute hat er gefehlt, weil er immer Dampf macht

  352. nach Ansicht der Sportschau Bilder, war es doch ein Elfer.

    Bei Sky habe ich auf das halten auch nicht geachtet.

  353. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Welcher Traum?“

    Der von Europa. Ist aber natürlich nur meine Meinung. Freue mich, wenn es noch klappen sollte.“

    Europa ist kein Traum, sondern Notwenidigkeit, wenn man Meister werden will.

  354. Habe soeben erstmals TV-Bilder gesehen (sky). Der Elfmeter ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Hasebe stellt den Fuss nicht mal ansatzweise raus. Selke schwalbt sich einen ab und der Schiedsrichter fällt trotz VAR tatsächlich darauf rein. Wahnisnn.

  355. Naja. Auswärts in München und auf Schalke, zuhause gegen den HSV, der da vielleicht noch was zu holen hat. Der Trend zeigt klar nach unten, und alles hofft auf das Endspiel in Berlin. Dazu eine Lame Duck als Trainer. Plus einen Schlüsselsspieler, der minimum zwei Spiele Sperre absitzt. Da habe ich heute einige gesprochen die der festen Überzeugung sind, dass die Eintracht keinen Punkt mehr in dieser Saison holt.

  356. Hab ich vor vier Wochen schon geschrieben. Am Ende sind wir noch der Steigbügelhalter für den Klassenerhalt des HSV.

  357. ZITAT:
    „Pokalsieg gegen die Bauern.
    Von eas träumt ihr nachts?“

    genau davon

  358. Nächste Woche haben Stuttgart und Berlin nur noch 1 (in Worten: EINEN ) Punkt weniger wie wir. UNFASSBAR….

  359. ZITAT:
    „Naja. Auswärts in München und auf Schalke, zuhause gegen den HSV, der da vielleicht noch was zu holen hat. Der Trend zeigt klar nach unten, und alles hofft auf das Endspiel in Berlin. Dazu eine Lame Duck als Trainer. Plus einen Schlüsselsspieler, der minimum zwei Spiele Sperre absitzt. Da habe ich heute einige gesprochen die der festen Überzeugung sind, dass die Eintracht keinen Punkt mehr in dieser Saison holt.“

    Punkte wirds schon noch geben, aber vor allem das HSV-Spiel wird knackig.

  360. Noch dazu Gladbach im Nacken, seit heute die Hertha und die Schwabenpest – könnte durchaus Platz 9 werden …

  361. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Meine Fresse, bin ich sauer.

  362. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gerade wird die Elfer Szene nochmal gebracht. Es war eine 1a Schwalbe. Wie kann ein Bundesligaschiedsrichter das nicht sehen?? Beim Videobeweis???“

    Weil der mehr gesehen hat als der Rest. Ich bleibe auch nach der zehnten Wiederholung dabei.
    Hase trifft ihn und er stirbt. Das tut aber leider nichts zur Sache. Er trifft ihn im Strafraum. Und wenn er das am Monitor gesehen hat, ist es logisch, dass er dabei bleibt. Und Selke ist nur der Prototyp von Spielern, die wir die nächsten Jahre auf den Plätzen dieser Welt erleben werden. In den Kreisligen ist es ja schon längst so.“

    Bei einer vergleichbaren Szene beim el plastico Brausenutten – Hoffenbach – allerdings im Mittelfeld spielte tdie Berührung keine Rolle.
    Farge: Gildet das nur im 16er?

  363. er hat das halten gepfiffen

  364. ZITAT:
    „… und alles hofft auf das Endspiel in Berlin. … Schlüsselsspieler, der minimum zwei Spiele Sperre absitzt. Da habe ich heute einige gesprochen die der festen Überzeugung sind, dass die Eintracht keinen Punkt mehr in dieser Saison holt.“

    Der Schlüsselspieler wird in Berlin dabei sein, aller Vorausicht nach verletzungsfrei. Wenn das Spiel in Berlin gewonnen wird, sind die Null Punkte egal.

  365. ZITAT:

    Der Schlüsselspieler wird in Berlin dabei sein, aller Vorausicht nach verletzungsfrei. Wenn das Spiel in Berlin gewonnen wird, sind die Null Punkte egal.“

    Ich will auch was von dem was du hattest…

  366. ZITAT:
    „Der Schlüsselspieler wird in Berlin dabei sein, aller Vorausicht nach verletzungsfrei. Wenn das Spiel in Berlin gewonnen wird, sind die Null Punkte egal.“

    Genau da sehe ich ein Problem. Berlin. Fokus da drauf. Alles auf die 5% Chance, und dafür das abhaken, was viel leichter gewesen wäre. Aber, wie gesagt, die Phase begann ja schon früher, nicht erst heute.
    Erschwerend kommt hinzu, dass Kovac im Prinzip eben auch nur mit 14, 15 Spielern seriös planen kann. Wie seine Vorgänger auch. Die Quantität ist zwar da, die Qualität aber nicht.

  367. Sieben Gegentore in den letzten zwei Spielen,ich denke auch das Kovac eine lame Duck ist , und sein Fokus nur auf dem Endspiel liegt.

  368. Das Pokalfinale hat schon letzte Saison die schwächer werdenden Leistungen übertüncht. Und danach haben wir uns selbst über den grünen Klee gelobt, weil wir ja immer dabei waren.

    Eine Mannschaft mit echter Qualität macht heute mit den lustlosen Berlinern kurzen Prozess und nutzt die zwei Hochkaräter zu Beginn. Da ist dann der Unterschied zu CL-/EL-Teilnehmern.

  369. Möchte deutlich Stefans 404 unterstreichen.

  370. ZITAT:
    „er hat das halten gepfiffen“

    Und das von Dir, der Du heuer über zig Posts die Schalke / Handsituation beweint hast.
    Schön, dass Du dazulernst.

  371. Ich behaupte, der Sinflug ist völlig unabhängig vom Finale. Nach hinten raus ist das Qualitätsdefizit halt sichtbarer.

    Davon abgesehen zählt für mich nur die Championsleague, Und der Pokal.
    Euroleague ist ein nice to have.

  372. Zumindest werden die Überflieger aus Leverkusen geerdet – 10 Gegentore in den letzten beiden Pflichtspielen, Stand jetzt

  373. ZITAT:
    „ZITAT:
    „er hat das halten gepfiffen“

    Und das von Dir, der Du heuer über zig Posts die Schalke / Handsituation beweint hast.
    Schön, dass Du dazulernst.“

    Ach Du meinst, er hat das HALTEN gepfiffen. Hatte erst gelesen, er hätte das halt gepfiffen …

    Egal. In 1.000 Jahren kein 11er. Berührung hin oder her. Eine Berühren muss dann schon auch den mutmaßlich gefoulten zum Nachteil gereichen.
    Wie im Mittelfeld. Habe ich heute in der Sportschau gelernt.

  374. ZITAT:
    „Zumindest werden die Überflieger aus Leverkusen geerdet – 10 Gegentore in den letzten beiden Pflichtspielen, Stand jetzt“

    Den Trotteln haben ja auch WIR trefflich eingeschenkt.

  375. Man man man – der Forsberg trifft den mit der Hand irgendwo an der Brust und alles schreit TÄTLICHKEIT.

    Gelb für das andere Fallobst.

  376. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Genau da sehe ich ein Problem. Berlin. Fokus da drauf. Alles auf die 5% Chance, und dafür das abhaken, was viel leichter gewesen wäre. „

    Gewesen wäre, korrekt. Nach dem heutigen Spiel sehe ich die Chance 6. oder besser zu werden ebenfalls nicht höher als bei 5 %. Und gegen Bayern in der Bundesliga würde ich über Sepp-Herberger-Taktik nachdenken, dann liegt die Chance in Berlin bei 25 %.

  377. „Und gegen Bayern in der Bundesliga würde ich über Sepp-Herberger-Taktik nachdenken, dann liegt die Chance in Berlin bei 25 %.“

    Sorry, sehe ich nicht so. Egal was in der Liga passiert.

  378. Ich bleib bei dem, was ich nach LEV schon gesagt habe… dass die Mannschaft nach einem Treffer so auseinander fällt, ist etwas längst vergessen geglaubtes und neu unter NK :(

  379. Elfer war natürlich keiner, aber Hasebe geht da auch schön blöd hin. Die Tätlichkeit darf auch nicht passieren.
    Es wäre gut wenn Rebic, Boateng und Mascarell die letzten beiden Spielen fit dabei sind. Gegen den HSV musst du einfach gewinnen, ob das reicht? Keine Ahnung.

  380. Und… verkovact

  381. ZITAT:
    „Der neue Kärcher, hat die Hitze nicht vertragen.“

    Hui, DER war gut, W-E!

  382. ZITAT:
    „Gegen den HSV musst du einfach gewinnen, ob das reicht? Keine Ahnung.“

    Doch, musste reichen, damit der HSV absteigt.

  383. „ZITAT:
    „Gewesen wäre, korrekt. Nach dem heutigen Spiel sehe ich die Chance 6. oder besser zu werden ebenfalls nicht höher als bei 5 %. Und gegen Bayern in der Bundesliga würde ich über Sepp-Herberger-Taktik nachdenken, dann liegt die Chance in Berlin bei 25 %.“

    Ampullen in der Kabine verteilen?

  384. Angenommen wir verlieren jetzt die restlichen vier Spiele – haben die Bayern ein Widerrufsrecht?

  385. Wenn sie sich eine AK in den Vertrag geschrieben haben…

  386. ZITAT:
    „Ampullen in der Kabine verteilen?“ Hat der Herberger das gemacht ?

    Ich war im Stadion, es war ein seltsam blutleeres Spiel, bei dem die Eintracht bis zum
    Tor die weniger schlechte Mannschaft war.
    In der Reihe hinter mir versuchte jemand, „Kovac raus“-Rufe anzustimmen, fand aber
    keine Mitstreiter.

  387. Hertha Fan vor Ort teilte mir mit, dass man unter allen Umständen Platz 7 vermeiden möchte. Ab August bis Weihnachten 32 Spiele wären nicht zu stemmen. Hab lange überlegt, was er damit meinte. Jetzt weiss ich es. Nur im erfolgsfall in allen Wettbewerben ist dieser Fall natürlich möglich.

  388. Hoffentlich haben wir zumindest die Einstiegsklausel ordentlich bepreist.

  389. Aber Hauptsache man nimmt am Volksfest in Berlin, mit Fußballspiel als Beigabe teil.
    Dieses Kackendspiel versaut uns Europa.
    Ich bin so stinkig!

  390. Das tut richtig weh, ein Pflichtdreier ist in die Hose gegangen. In München ist nix zu holen, in Schalke wird sich das eher nicht wiederholen lassen und ob der festeingeplante Dreier gegen den HSV tatsächlich kommt? Das Tabellenbild trügt nicht, mehr als der ungeliebte 7. Platz scheint jetzt kaum machbar.
    Shit.

  391. Bayern – Dortmund 6-0
    Dortmund – Leverkusen 4-0
    Leverkusen – Frankfurt 4-1
    Frankfurt – Bayern

  392. Natürlich musste die Mannschaft heute insbesondere mental dem Spiel auf Schalke Tribut zollen. Gerade als man dann zurücklag. Dardai hat das ja gut beschrieben, dass er damit rechnete, dass die Eintracht ab der 60. von der Konzentration her abbauen würde.

    Aber was hätte man dann tun sollen, um nicht in diese Situation zu kommen? Schalke abschenken? Für eine höhere Chance auf Platz 5 oder 6?

    Einige scheinen gar nicht zu begreifen, dass so ein Pokalfinale sich nicht nur unmittelbar finanziell lohnt. Fürs Renommee, Image, die mediale, überregionale Aufmerksamkeit war bereits das letztjährige Finale Gold wert. Das wird dieses Jahr nicht anders sein. So ein Pokalfinale wird in mehr als 200 Ländern übertragen. Und wenn wir es dann als Außenseiter sogar schaffen sollten, den Favoriten zu schlagen und diesen wunderschönen Pokal gewinnen… Unbezahlbar.

    Natürlich kommen dann die Defätisten an und sind sich sicher, dass man sowieso chancenlos sei und gewaltig unter die Räder kommen dürfte.
    Wenn man diese Haltung an den Tag legt, braucht man aber in so einem Wettbewerb erst gar nicht teilnehmen.
    Die Teilnahme an einem sportlichen Wettkampf sollte stets mit dem Ziel verbunden sein, diesen zu gewinnen.
    Jetzt haben wir schon im zweiten Jahr in Folge die Gelegenheit, einen bedeutenden Wettbewerb zu gewinnen und den ruhmreichen DFB-Pokal zum fünften Male nach Hause zu holen. Wir sind in einem Endspiel. Was kann es denn Geileres geben? Scheiß auf Platz 6, 7 oder 11.

    Kaum eine Erfolgschance? Rom gegen Barca hatte keine Chance. Griechenland 2004. Dänemark 92. Oder auch Leicester City im Kampf um die Meisterschaft 2016.

    Ich bin mir sicher, unsere Jungs fahren da hin, um die Sensation zu schaffen und nicht, um einfach dabei zu sein. Ich werde sie nach besten Kräften unterstützen und werde für mich den Glauben an die Sensation aufrecht erhalten.
    Und wenn es dann nicht reicht, werde ich gut damit leben, dann nicht „Ich hab’s ja gleich gesagt!“ sagen zu können.

    Und die Champions League wird halt noch ein Jährchen auf uns warten müssen.

  393. Wenn wir gegen Schalke aus dem Pokal geflogen wären, wäre der Freund vom kroatischen Chauffeur vom Uli Hoeneß heute glaube ich geschnickt worden.

  394. Supertrainer, Supertrainer hey hey…

    Sorry, aber Kovac hat die Auf- und Einstellung heute zu vertreten, nicht der Schiri ist schuld. Welche Rolle spielte Barkok? Warum nicht Timmy auf der angestammten rechten Seite und Willems nochmal? Haller und Jovic passt nicht. Gacinovic mit wildem Spiel. Was haben Blum und Stendera verbrochen?

    Kovac raus. 1 Punkt aus 4 Spielen. Rückrundenpfeifenteam Nr. 1

    Sorry, bin sowas von sauer. Und für die Jungs fliegt man nach Berlin…

  395. Danke @Aabemick [430] und Zustimmung.

    Was leider nichts dran ändert, dass das heute ein richtiges Kackspiel war.

  396. ZITAT:
    „Sorry, bin sowas von sauer. Und für die Jungs fliegt man nach Berlin…“

    Du musst das nicht tun.

  397. @430

    +1

  398. ZITAT:
    „Angenommen wir verlieren jetzt die restlichen vier Spiele – haben die Bayern ein Widerrufsrecht?“

    Noch wurde der Vertrag nicht unterschrieben, wurde verlautbart.

  399. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sorry, bin sowas von sauer. Und für die Jungs fliegt man nach Berlin…“

    Du musst das nicht tun.“

    Doch. Da ist dieser innere Zwang. Irgendwie eingeimpft und nicht zu verändern. Nennt man – glaube ich – SGE-Gen.

  400. @430
    sowas von +1

  401. ZITAT:
    „Habe soeben erstmals TV-Bilder gesehen (sky). Der Elfmeter ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Hasebe stellt den Fuss nicht mal ansatzweise raus. Selke schwalbt sich einen ab und der Schiedsrichter fällt trotz VAR tatsächlich darauf rein. Wahnisnn.“

    Da wurde Hasebe für Anwesenheit bestraft.
    Selke kreuzt in seinen Laufweg, tritt Hasebe auf den Fuß (nicht etwa umgekehrt) und macht den Helikopter.

    Beim zweiten Tor: Abseits oder nicht – keine Ahnung, zu eng. Aber bei der Balleroberung wird Gacinovic nach seinem Ausrutschen von einem Herthaner mit beiden Händen zu Boden gedrückt und damit am Eingreifen gehindert.

    Beim dritten Tor dann ein klares Foulspiel an Fabian vor dem Konter.

    Kann mich nicht erinnern, schon mal ein Spiel gesehen wurde, in dem 3 irreguläre Tore gewertet wurden.,

    Bizarr.

  402. Die CL Qualifikation wäre dieses Jahr durchaus möglich gewesen.
    Was mich ärgert sind dann solche Spiele wie heute und das ist ja in der Rückrunde nicht das erste dieser Sorte, ich erinnere mich an Stuttgart zBsp. und mit Abstrichen auch an Bremen.
    Die Eintracht hat ja nicht schlecht begonnen heute und von Berlin kam wirklich gar nix in der ersten HZ.
    Eine von den 2 dicken Chancen musst du dann aber auch machen wenn du um Europa spielst, dass es dann blöd läuft…..mei. Da waren wirklich alle Zutaten für ein Kackspiel dabei : gute Chancen nicht genutzt, machbarer Gegner, dumme Schiri-Entscheidung, rote Karte durch Frustfoul und dazu noch die Tabellensituation.

    Ich glaube halt schon, dass eine einmalige CL-Qualifikation die Tür zum „nächsten Schritt“ deutlich weiter aufstösst, als 2x im Pokalfinale zu stehen. Bei einem Pokalsieg sähe das schon etwas anders aus, aber der schien mir letztes Jahr deutlich näher zu sein als dieses, ist nur so ein Gefühl und ich täusch mich da gerne.

    Kovac hat sich als Trainer im Vergleich zum letzten Jahr auch entwickelt und hätte mit dieser Mannschaft durchaus unter die ersten 4 kommen können wenn er (seinen persönlichen) und die Mannschaft ihren Fokus voll auf die Liga gelegt hätte. Dumm gelaufen ist halt, dass Tuchel es gewagt hat, nicht ein Jahr auf die Bayern zu warten (nicht mal darüber kann man sich noch freuen).

    Aber eins ist auch klar : Dass man in der Liga ne grosse Chance hat liegen lassen, hat nix mit dem Pokal und dessen Belastung zu tun, der Pokal rettet Kovac jetzt zum zweiten Mal die Saison !

  403. 33.ter Spieltag, HSV spielt gegen den Abstieg, Eintracht um die letzte Cance für Europa. Dann ein Übersteiger von …

  404. @440 Kovac hat diese Saison aber auch besseres Spielermaterial als letzte Saison.
    Ich wünsche mir jetzt einen Trainer, der zwar weiterhin die Ordnung von NK fortführt aber auch ein spielerisches Konzept hat. Das fehlt uns nämlich.

  405. „Dass man in der Liga ne grosse Chance hat liegen lassen, hat nix mit dem Pokal und dessen Belastung zu tun,“

    Aber das wir heute mit einer B-elf aufgelaufen sind ist schon aufgefallen?

    Prince kaputt, dank Pokal. Willems geschont, dank Pokal.
    Mascarell überfordert…möglicherweise dank Pokal? Und Wolf auch Pokalkaputt. Das sind vier Änderungen allein wegen dem einen Spiel.

    Natürlich hat das was mit dem Ausgang dieser Partie zu tun. Genauso wie der Schiedsrichter seinen Teil dazu beigetragen hat.

  406. @439,440
    +1
    Wir sind aber immer noch
    Fans des geilsten Vereins Deutschlands.

  407. ZITAT:
    „Aber das wir heute mit einer B-elf aufgelaufen sind ist schon aufgefallen?“

    hm, Gacinovic war zu Beginn der Saison noch Stammspieler, Haller und Chandler bis vor kurzem auch, nur Barkok ist ewtas weiter weg. Dass man nicht 34 Spieltage mit der gleichen Elf aufläuft dürfte klar sein und dafür hat Kovac den wohl breitesten Eintracht-Kader der letzten 10 Jahre zur Verfügung, da kann man zuhause auch schon mal nen Punkt holen gegen Hertha BSC. Oder man lässt halt austrudeln und freut sich aufs Pokalfinale.

  408. „der Pokal rettet Kovac jetzt zum zweiten Mal die Saison !“

    Das würde ich so auch nicht stehenlassen wollen.

    Uns Fans rettet der Pokal jetzt zum zweiten mal die Saison… nicht Kovač. Was die letzte Rückrunde betrifft haben die Verantwortlichen nämlich stets betont das es sehr sehr schwer wird…dementsprechend locker sind sie auch mit den Ergebnissen umgegangen. Und genau wie jetzt waren es damals Fans die beharrlich Fakten wie die Verletztenliste den Spielplan und den Verlauf der einzelnen Partien beharrlich ignoriert haben.

    Und ich glaube ich weis auch warum: undzwar um sich selbst nicht eingestehen zu müssen das ihre eigenen Erwartungshaltungen unrealistisch sind.

    Je schneller einige begreifen das Erfolg von mehr abhängt als harter Arbeit oder ihn sich ganz ganz dolle zu wünschen, desto einfacher wirds in Zukunft für alle beteiligten.

  409. @444
    Prince kaputt ist zwar im Pokal passiert, aber gg Hoffenheim und LEV war der Prince auch schon nicht in Hochform.
    Wolf war körperlich auch schon ein paar Wochen am Anschlag und bei weitem nicht mehr in der Form von Beginn der Rückrunde.
    Mascarell hat sogar im Pokal wieder „einspielen“ können. Nur eben diesmal nicht den gleichen Kaltstart wie letztes Mal hingelegt.
    In der gesamten Rückrunde sprechen wir von 2 Pokalspielen und die sollen die Saison nachhaltig stören und belasten?
    Ja, die Saison war durchaus gut. Von den Punkten war und ist man lange im Kampf um Europa dabei, aber „am Ende des Tages“ muss man eben doch eingestehen, dass es für die ganz großen Fleischtöpfe in der CL wohl auch zurecht nicht reicht. Sei es aufgrund mangelnder Cleverness wie in Dortmund, in Hoffenheim oder daheim gg Schalke oder weil am Ende eben doch die Qualität nicht reicht, wie in Leverkusen.
    Sicherlich war man aufgrund des Pokalspiels heute eher im Frischenachteil. Aber die beiden Geschenke der Berliner am Anfang muss man einfach annehmen, dann steht es 2-0 und ob die Berliner dann zurückkommen?

  410. Ja @complainovic ist ja schön und gut das Gaci mal gesetzt war. Da haben aber auch de Guzman, Mascarell, Fabian gefehlt. Und was Wolf für einer wird wusste auch noch keiner.

    Und das alle Teams in der Bundesliga im Laufe einer Saison eine Entwicklung durchmachen mit Fluktuationen in den kadern brauch ich jawohl keinem hier erklären. Außerdem hat das Team auch etliche Neuzugänge die nichtmal die Liga kannten.

  411. Sevilla-Barca Finale im Pokal Min 82 0:5

    so wird es bei uns auch kommen, in der Klarheit.

  412. Doch. Finde auch, dass der Pokal Kovac den Arsch nochmal gerettet hat. Die Rückrunde war zum 2. Mal hintereinander relativ schwach. Seit Mitte Dezember haben wir auswärts nur noch einmal gewonnen (in Wob im Januar oder Februar.) Auf fremden Plätzen geht plötzlich gar nichts mehr. Wenn man dann auch noch zuhause schwächelt kommt am Ende nur noch ein Platz un Mittelfeld dabei raus. Finde es jammerschade…..

  413. ZITAT:
    „nach Ansicht der Sportschau Bilder, war es doch ein Elfer.

    Bei Sky habe ich auf das halten auch nicht geachtet.“

    Selbst/grade wenn Hasebe hält, ist Selkes Abflug anatomisch absurd.

  414. @bertifux

    Ich seh das so: ein Pokalspiel beeinflusst mindestens die Ligapartie davor und die danach. Bei verletzungen sogar noch mehr.

    Darauf das es insgesamt wahrscheinlich nicht reicht um im Pokal weit zu kommen und in der Liga unter die top 6 zu kommen können wir uns einigen.

    Die Frage ist ob man für das diesjährige abschneiden irgendetwas gravierendes falsch gemacht haben muss und ob es nötig oder sinnvoll ist einen „schuldigen“ zu benennen.

    Ich denke nein und nein.

  415. 447:
    wow, die Verantwortlichen haben stets betont, dass es schwer wird….
    Das wusste ich nach 25 Jahren in denen man das nicht geschafft hat, schon auch, habe aber in meiner unrealistischen Erwartungshaltung gedacht, dass der teuerste Eintracht-Kader aller Zeiten, der auf jeder Position doppelt besetzt ist, mit nem Trainer, der sicherlich auch zu den Besseren der letzten Jahre gehört, vielleicht etwas mehr Biß zeigt, wenn es darum geht den Verein sowohl sportlich, als auch wirtschaftlich auf ein höheres Level zu heben. Aber ich freu mich auch irrsinnig drüber, dass wir da überhaupt mitspielen dürfen, man weiß ja wo man her kommt.

    Ich bleibe dabei :
    Das Pokalfinale rettet Kovac zum zweiten Mal die Saison. Letztes Jahr hat man eine grenzenlos schlechte Rückrunde gespielt, und in vielen anderen Vereinen, wäre Kovac wahrscheinlich gefeuert worden. Dieses Jahr hat man sich etwas besser präsentiert, aber es reicht halt nicht, vielleicht weil der Mannschaft in der entscheidenden Saisonphase, die Konzentration abhanden gekommen ist (ähnlich wie dem Trainer). Wenn man am Ende 7. oder 8. wird, ist das okay, aber für mich kein Grund in Jubelstürme auszubrechen, auch wenns schwer ist in der Bundesliga.

  416. Es gibt keine Schuld. Platz acht wäre doch in Ordnung. Ist es immer noch. Was mir stinkt ist die Singerei zuvor. Und die wird nicht nur von den Fans gemacht. Es ist eben kein Erfolg, wenn man im Januar Platz vier inne hat. Zur guten Saison gehört auch, sie durchzuziehen. Und dieser Kader, egal wie man es dreht, war keinesfalls durch Spiele überbelastet. Das kann mir niemand erzählen.

  417. Stefan,

    genaus das gleiche hast du auch letze Saison gesagt.

    Mein Einwand damals wie heute Teams wie der HSV und Werder oder BMG plus alle vor uns habe einfach einen besseren Kader vom Namen her alleine schon.

    Oder trainieren wir wirklich zu hart?????

  418. Platz acht wäre gut klar, man muss ja auch mal berücksichtigen das in der Hinrund einige Spiele mit Glück gewonnen wurde.

  419. Versteh immer noch nicht, wie das verloren gehen konnte!

  420. @stefan

    Aber das das Spiel vom Mittwoch Einfluss auf das heutige hatte wirst du wohl nicht leugnen wollen? Oder doch?

  421. Prince, Wolf, Mascarell nicht ganz fit. Vollkommen richtig.

    Aber muss man dann sein System auf 2 Stürmer ändern…….

  422. eben im Sport Studio hat man gesehen, das di Santo den Ball mit der rechten Hand runter holte.

  423. @454

    Also fehlenden Biß möchte der Mannschaft die dieses Jahr beinahe regelmäßig spiele gedreht hat nicht unterstellen. Fehlende Substanz vielleicht.

    Und das mit dem teuersten Kader ist zwar richtig muss aber im Verhältnis zum Rest der Liga gesehen werden und da sind wir weit weit im Soll wenn man sich die Kader der Konkurrenz anguckt.

  424. ZITAT:
    „@stefan
    Aber das das Spiel vom Mittwoch Einfluss auf das heutige hatte wirst du wohl nicht leugnen wollen? Oder doch?“

    Klar hatte es das. Aber nicht auf das Spiel gegen Bremen, gegen Stuttgart, gegen Leverkusen und und und. Europa wurde ja nicht heute vergeigt. Solche Spiele gibt es. Zum Problem werden sie, wenn sie sich häufen. Es reicht halt nicht, weil andere über die Saison gesehen mehr Konstanz haben. Ist ja unter dem Strich trotzdem ok. Die Dramaturgie taugt halt nicht für gute Laune.

  425. ZITAT:
    „Versteh immer noch nicht, wie das verloren gehen konnte!“

    Was gibt’s da zu verstehen? Wenn die Berliner nicht den 11er geschenkt bekommen, verlieren wir auch nicht.

  426. Bin da beim Watz. Schuld ist keiner. Ob (viel)mehr drin ist? Ich glaube eher nein… aber nen Sensationsausrtuscher nach oben braucht man, wenn man dann eben auch den Kader dafür will, mit dem dann auch mehr drin ist.
    Stand jetzt sind eben wieder 6 Mannschaften auf den ersten 6 Plätzen, von denen man das erwarten kann/muss. Hinten dran hängt noch Gladbach, die aber auch ne Verletzungsseuche die Saison hatten und die Wolfsburger, die es wiederholt nicht hinbekommen mit den vielen Millionen Einsatz wettbewerbsfähig zu sein. Der ganze Rest ist mMn nicht wirklich besser als man selbst, wirklich schlechter aber auch die Wenigsten… Achtung Vorstandsmischung: Am Ende des Tages sollten wir froh sein dauerhafter Bestandteil des modernen Städtekampfes zu sein.

  427. ZITAT:
    „Was gibt’s da zu verstehen? Wenn die Berliner nicht den 11er geschenkt bekommen, verlieren wir auch nicht.“

    Warum nicht?

  428. Stefan, dann wäre es ein 0:0 geworden.

  429. Taktisch finde ich hat sich der neue Bayern Coach heute vercoacht.

  430. Vergeigt ist noch garnicht. Und je nachdem wieviele Punkte am Ende fehlen wurde es (auch) heute vergeigt.

  431. Schade übrigens auch, dass Hrady bei dem 11er nicht einfach stehen geblieben ist. Da hätte der Selke alt ausgesehen.

  432. Vielleicht hat der Schiri im Stadion ja auch das hier gesehen, und dabei aufs Knie geschaut.
    https://twitter.com/collinaser.....24736?s=21

  433. ZITAT:
    „Stefan, dann wäre es ein 0:0 geworden.“

    Das ist natürlich hypothetisch. Aber das sehe ich auch so.

  434. ZITAT:
    „Stefan, dann wäre es ein 0:0 geworden.“

    Und ich sage: nein. Ist doch Blödsinn, so eine Diskussion.

  435. Andere schaffen es auch mal, zum Saisonende hin immer besser zu werden, um noch was zu holen anstatt etwas zu verspielen. Bei uns fällt mir da ohne Großrecherche nur der vorletzte Aufstieg ein. Und eine kleine Serie zum Nichtabstieg. Und ca. 1976.

  436. ZITAT:
    „Andere schaffen es auch mal, zum Saisonende hin immer besser zu werden, um noch was zu holen anstatt etwas zu verspielen. Bei uns fällt mir da ohne Großrecherche nur der vorletzte Aufstieg ein. Und eine kleine Serie zum Nichtabstieg. Und ca. 1976.“

    Sag ich doch. Die Dramaturgie lässt schwer zu wünschen übrig.

  437. Und warum werden die anderen Teams nach den brutal vielen Spielen in der endlosen Saison am Ende nicht im gleichen Maße schlechter? Einige von denen hatten sogar wirklich mehr Spiele.

  438. Schwarzwaldadler

    mit einem Sieg gg den Absteiger, haben wir ne Dramatuurgie bei Glück auf

  439. Weil Elfmeter.

  440. Schwarzwaldadler

    Provokation???

  441. @475

    Dann wird der neue Koach halt angewiesen den Saisonstart zu verkacken damit Herr Krieger nächstes Jahr so richtig vor Freude aus sich heraus geht wenn die Eintracht sich nach einem sensationellen Saisonendspurt noch von Rang 13 auf Rang 8 nach vorne schiebt.

    Ich freue mich jetzt schon auf einen euphorisierten Blog.

  442. Prima, Eugen.

  443. The drugs don’t work

  444. Oh du lieber Augustin…

    Heute ist einer der ganz ganz wenigen Tage in meinem Leben wo ich mein Fandasein ein kleines bisschen hasse und mir wünschte ich wär auch eine Unke, ein Pessimist und ein Zyniker und meine Gefühle zum Fussball wären endlich auch erkaltet und ich müsste nicht mehr hinschauen und Anteil nehmen, da wär so ein Sturz aus den Träumen von der nächsten Stufe nicht so heftig und schmerzhaft.
    Tja, unser Fado kommt von Gerre: „…du hast mich oft enttäuscht und ich lag tief am Boden…“

    Really sorry fürs mimimi, aber der heutige Tiefschlag hat bei mir voll gesessen.

  445. ZITAT:
    „The drugs don’t work“

    Was beweist: Doping im Fußball bringt nix.

  446. … nicht aufregen. Wir holen den Pokal. Und sin sind dann international.

  447. ZITAT:
    „… nicht aufregen. Wir holen den Pokal. Und sin sind dann international.“

    Na klar

  448. ZITAT:
    „Und warum werden die anderen Teams nach den brutal vielen Spielen in der endlosen Saison am Ende nicht im gleichen Maße schlechter? Einige von denen hatten sogar wirklich mehr Spiele.“

    Naja, RB bekleckert sich gerade auch nicht mit Ruhm. Da merkt man die Doppelbelastung sehr deutlich, so wie bei unseren heute den Pokalfight. Und man hat heute gesehen dass unser Kader eben doch nicht so breit ist, wie er sein müsste um den Ausfall von 2-3 Stützen zu verkraften.

  449. Mir ist immer noch nicht klar, wie Seb mal wieder ein Tor schießen soll/will.

    Wenn er spielt, spielt er meist einen mannschaftsdienlichen Ballannehmer und -weiterverteiler, irgendwo an der Mittelline, oder wahlweise links order rechts. Nur vor dem Tor ist er für die Mitspieler nie anspielbar, weil.. siehe Mittellinie, oder links oder rechts.

  450. ZITAT:
    „Vielleicht hat der Schiri im Stadion ja auch das hier gesehen, und dabei aufs Knie geschaut.
    https://twitter.com/collinaser.....24736?s=21

    Aus einer anderen Einstellung heraus (Sicht von vorne) sieht man, das Selke gar nicht berührt wird und ca 20cm Abstand zu Hasebe sind.

  451. @488
    Haller ist ein Mittelstürmer (so Typ Gomez).
    Als er das spielen durfte war er am wertvollsten.
    Da hoffe ich auf den neuen Trainer, das der ihn wieder so einsetzt wie er am meisten nützt und ihn nicht auf Teufel komm raus auf spielenden Stürmer ummodeln will.

  452. @ Max
    Stimmt. Um so wertvoller wäre es international zu spielen nä. Saison.
    Erstens um mehr Geld zu verdienen und zweitens um uns für Spieler, die verpflichtet werden sollen, interessanter zu machen.
    So ein lokales Ereignis wie ein Pokalendspiel ist schön und gut, nutzt uns nur in der Weiterentwicklung des Teams herzlich wenig.

  453. Kann mich an keinen einzigen gelungenen spielzug der unsrigen erinnern. Dabei hatte man 94 Minuten Zeit…

  454. ZITAT:
    „Vielleicht hat der Schiri im Stadion ja auch das hier gesehen, und dabei aufs Knie geschaut.
    https://twitter.com/collinaser.....24736?s=21
    Aus einer anderen Einstellung heraus (Sicht von vorne) sieht man, das Selke gar nicht berührt wird und ca 20cm Abstand zu Hasebe sind.“

    Wirklich? Seltsam, wo man doch hier wirklich deutlich sehen kann, dass Kontakt da ist. Naja, egal.

  455. Wenn der Schiri den Elfmeterpfiff zurücknimmt, muss er Schwalbengelb ziehen. Ich kann verstehen, dass er`s nicht gemacht hat. Passt einfach perfekt zu so nem verdaddelten Spiel. Trifft der Jovic am Anfang bei seiner Riesenchance, dann läuft`s einfach anders. Entscheidender bleibt, dass der Hase dann noch so überdreht. Und natürlich, dass das mit Gaci und Barkok, warum auch immer, so gar nicht geklappt hat. Dass der Guzzimann auch noch raus musste war natürlich fatal, danach war jede Souveränität dahin.

  456. Kann das eigentlich sein, daß der Schiri sich die Szene freiwilllig noch mal anschauen wollte? So ohne Hinweis von Köln,- eher um seinen goodwill zu demonstrieren, um nach den Protesten der Wahrheitsfindung zu dienen? Kam mir im Stadion so vor.
    Ansonsten
    #430 und
    #440
    +11
    ZITAT:
    „: Am Ende des Tages sollten wir froh sein dauerhafter Bestandteil des modernen Städtekampfes zu sein.“
    Ganz schön bitter, aber gar nicht so weit hergeholt.

  457. Sehe es wie Nummer 490 und 491. Der Elfer war ein Elfer. Die Tätlichkeit von Hasebe war eine riesen Trottel Ei, weil jetzt noch ein weiterer Führungsspieler ausfällt. Knackpunkt des Spiels waren die beiden vergebenen Chancen in der ersten Halbzeit.

  458. ZITAT:
    „Wirklich? Seltsam, wo man doch hier wirklich deutlich sehen kann, dass Kontakt da ist. Naja, egal.“

    Hast Recht! Habe es mir noch mal angesehen und da ist ein kurzer Kontakt mit den Knien.
    Nur, ob man für so etwas Elfer geben muß?
    Wenn es ein klares Foul gewesen wäre – aber so ist es eher ein Kontakt beim Zweikampf.
    Naja, vergossene Milch..

  459. Jovic oder Gaconovic müssen das frühe 1:0 machen. Damit ist das Spiel bei den Temperaturen, der Tabellenkonstellation und dem Saisonzeitpunkt praktisch entschieden. Da bin ich mir ziiemlich sicher, dass von der Hertha nicht mehr allzu viel gekommen wäre. Bis zur 60. Minute und dem Elfmeter kam auch so nicht viel.

    Die Pause für Boateng (angeschlagen) und Wolf ist nachvollziehbar. Chandler auf links für Willems verstehe ich allerdings nicht, ebenso die Doppelspitze mit Haller/Jovic und Mascarell von Anfang an, der ohne Training wohl gerade so für das Schalke-Spiel fit wurde.

    Kleinigkeiten hatl. Gestern hat wenig gepasst und trotzdem waren die Chancen zum frühen Tor und möglichem Sieg da. Gebe Stefan und Isaradler Recht: Diese vermurksten Spiele häufen sich leider. Das Ding in Bremen kann Jovic Mitte der 2. HZ drehen. Sowas machen richtig gute Mannschaften.

  460. Hasebe halte ich inzwischen übrigens für arg überbewertet. Der ist an sich inzwischen nur Durchschnitt. Sein Fehlen fällt nur deswegen auf, weil wir keinen anderen Spieler im Kader haben, der seine Position in der Abwehrkette spielen könnte.

  461. Triple!

    … und insgesamt bin ich stinkesauer, weil wir am Ende mit ganz leeren Händen dastehen könnten und uns für die Pokalteilnahme oder Platz 4 am 20. Spieltag so rein gar nicht kaufen können. Eine CL-Teilnahme wäre wie eine Meisterschaft für uns gewesen, die EL-Teilnahme gut, aber nicht überragend. Da rutscht immer gerne mal ein Verein rein, den man so vorher nicht auf der Rechnung hatte. Und nun scheint uns im Saisonendspurt und bei dem Restprogramm erneut die Puste auszugehen und am Ende bleiben nur feuchte Träume davon, was beinahe hätte sein können. Das ist bitter.

  462. Die Perspektive von hinten lässt zu keinem Zeitpunkt erkennen, ob ein Kontakt da war. Um das korrekt zu beurteilen, ist eine andere Perspektive notwendig. Die Bewegung von Selkes Bein kann auch mit dem Wegknicken des Fußgelenkes zusammenhängen. Von einer natürlichen Bewegung kann im Zusammenhang mit dieser Selke-Flugshow sowieso nicht gesprochen werden.

    Interessanterweise gibt es ja auch unterschiedliche Begründungen für den Elfer, z.B. Halten, man achte auf Hasebes linken Arm. Und wie immer gilt: Kontakt war da. Und es war auch gemein von Hasebe, seinen Fuß unter Selkes Fuß zu platzieren.

    Ich brauche den Videobeweis nicht mehr, er hat uns zwar unter dem Strich nicht geschadet, aber die von mir erhoffte Verbesserung ist auch nicht eingetreten.

  463. ZITAT:
    „Triple!

    … und insgesamt bin ich stinkesauer, weil wir am Ende mit ganz leeren Händen dastehen könnten und uns für die Pokalteilnahme oder Platz 4 am 20. Spieltag so rein gar nicht kaufen können. Eine CL-Teilnahme wäre wie eine Meisterschaft für uns gewesen, die EL-Teilnahme gut, aber nicht überragend. Da rutscht immer gerne mal ein Verein rein, den man so vorher nicht auf der Rechnung hatte. Und nun scheint uns im Saisonendspurt und bei dem Restprogramm erneut die Puste auszugehen und am Ende bleiben nur feuchte Träume davon, was beinahe hätte sein können. Das ist bitter.“

    Wahre Worte. Am Ende wirste Achter und verlierst das Pokalfinale in Berlin trotz großen Kampfes mit 1:0 oder 2:0. Danach geht man wieder traurig in die Sommerpause. :-(

  464. Gestern kamen halt wieder die alten Wahrheiten zum Vorschein, vorne gerührt brennt hinten nicht an. Es durfte
    nur einen Sieger geben, uns. Jedoch wenn solche Chancen wie in Halbzeit 1 versemmelt werden braucht sich niemand zu wundern, man kriegt nach einem so blöden Tor nicht mehr die Kurve. Zumal der physische Zustand
    immer erbärmlicher wird, da kann es kein Aufbäumen mehr geben.
    Ich hatte letzte Woche schon geschrieben lachender Achter, außer den Pokalspesen nix gewesen. Soll heißen nächste Saison wieder weiterwursteln. Schade die Möglichkeiten waren da.

  465. Ja Ja
    Die Doppelbelastung. Die Spieler sind am Ende der Saison platt.
    Wenn ich mir so den Spielplan der RL West anschaue fällt mir dazu eigentlich nix mehr ein.
    Wegen des tollen Wetters in OWL sind halt im Winter ein paar Spiele ausgefallen, und die mußten jetzt auch mal nachgolt werden. Sechs englische Wochen in Folge
    Ja ich weiß, es ist ja nur Regionalliga. Die müssen aber auch schon ganz schön rennen

    http://www.wz-sportplatz.de/ma.....e?id=14961

  466. Letzte Saison haben wir in der Rückrunde 3 Siege, 4 Unentschieden und 10 Niederlagen kassiert. Bis heute sind es 6 Siege, 2 Unentschieden und 6 Niederlagen. Von den Spielen ab April 2017 könnten wir in der Rückrunde lediglich gegen Augsburg einen Sieg einfahren. Insgesamt war der Saisonabschnitt in der letzten Saison genauso bescheiden, wie dieses Jahr! Gefühlt war es da genauso. Ich möchte nicht wissen, wie die kommende Saison läuft, wenn wir international dabei wären?

  467. ZITAT:
    „ZITAT:

    Wirklich? Seltsam, wo man doch hier wirklich deutlich sehen kann, dass Kontakt da ist. Naja, egal.“

    Sollte dabei nicht auch eine Rolle spielen, VON WEM der Kontakt ausgeht?
    Ich sehe bis jetzt keine aktive Bewegung Hasebes, die Selke irgendwie beeinträchtigt.
    Der kreuzt einfach in Hasebe hinein.

    Wenn die Tatasache „Kontakt“ für einen Elfer reicht, dann wird’s für Stürmer künftig einfach: Immer drauf auf den Verteidiger.