Spieltag Eintracht – Hoffenheim

Foto: skr
Foto: skr

Sonntag, 18.00 Uhr, Showdown. Das Gefühl sagt, wenn dieses Spiel in die Hose geht, wird es mehr als eng mit diesem Europa. Die Ratio meint, dass selbst dann noch nicht alles vorbei wäre. Beim Unentschieden ist man so schlau wie zuvor. Doof.

Die Bundesliga, für die, die es nicht mitbekommen haben, hat übrigens mal wieder einen Meister. Spannend wird es noch mal im Tabellenkeller, wo der HSV ein Lebenszeichen gesendet hat, und das noch vor dem Spiel im Herzen Europas. Aber damit hat die glorreiche Eintracht noch nichts zu tun.

Erst mal Hoffenheim, erst mal das Sonntag-Topspiel bei idealem Fußballwetter. Kennt man beides ja nicht mehr. Viel Spaß, Herrschaften. Und denkt daran: T-Shirts kaufen!

Schlagworte:

297 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.

    Es muss natürlich einen Heimsieg geben, damit der kleine Pisser sich angepisst fühlt.

  2. Das Brötchenorakel scheint eine wacklige Angelegenheit mit einem knappen Sieger voraus zu sagen.. Zeit für Minimalisten wieder.

    Tshirts holen!

  3. Exilfrankfurter

    Gude Morsche companeros,
    Eurobba, wir kommen !
    p.s.: könnte vielleicht mal ein Foto dieses T-shirts hier reingescannt werden?

  4. Europäischer Sesam öffne Dich!

  5. Sollte der HSV in der Liga bleiben, dann weiß ich, dass es einen Fussballgott gibt, und er hasst mich …
    Themenwechsel.
    Dem Brötchenorakel zufolge wird’s nix mit Europa.
    Mein Gefühl.

  6. Auf der morgendlichen Rund mit dem eigenen Köter konnte ich gerade aller Orten beobachten, wie intensiv die heimischen Fauna an diesen ersten milden Tagen um den Fortbestand der eigenen Art bemüht ist. Daher war der erste Gedanke beim morgendlichen Blick in den Blog ehrlich gesagt gerade: „Ah, Paarungszeit auch bei den Brötchen.“

  7. Mosche
    Spannendes Spiel heute. Ich bin sehr gespannt.
    Die wiedererstarkten Hoffenheimer nach dem 6-0 sind klar keine Laufkundschaft, vorallem deren kleiner Fuddler macht mir Sorgen. Den muss der Prinz mal sauber abgrätschen.
    Tippe auf ein knappes 2:1 für uns (Jovic + Prinz)

  8. Gude Morsche,
    Bis ich dieses Bild mit den Brötchen gesehen habe, hatte ich eigentlich ein gutes Gefühl ….

  9. Labberiche Wecke

  10. Für das Spiel in Hoffenheim wünsche ich dem HSV jedenfalls viel Erfolg.
    Für heute Abend bin ich recht zuversichtlich.

  11. Der labberiche hässliche Weck ist oben, es droht ein Debakel, auch wenn ich eigentlich die optisch schöneren Sesamdinger gar nicht mag.

  12. Für das Spiel gegen den HSV wünsche ich Hoffenheim viel Glück, als Ausgleich für die bittere Niederlage heute.

  13. Missgunst ist ja eine der sieben Todsünden. Nur mal so.

    Daher gönne ich der Eintracht heute auch einen formidablen Heimsieg.

  14. Guten Morgen!
    Auch mir verheißt das Brötchenorakel nichts Gutes.
    Sieht irgendwie nach Austrudeln und kraftlos aus.

  15. ZITAT:
    „Missgunst ist ja eine der sieben Todsünden. Nur mal so.“

    Wie gut, dass ich überhaupt nicht missgünstig bin, ich gönne Hoppenheim die Niederlage heute.

  16. @14
    Ob nochmal Aufbacken hilft?

  17. Diese labberischen Brötchen machen weiß Gott keine Hoffnung auf einen Sieg.

  18. Ist heute diese United Colours of Frankfurt Aktion?

  19. ZITAT:
    „@14
    Ob nochmal Aufbacken hilft?“

    Ja, und dann schnell zu Weckmehl verarbeiten.

  20. concordia-eagle

    Natürlich würde aufbacken helfen aber der Watz steht ja auf das weiße, labberige Zeuch.

  21. ZITAT:
    „Natürlich würde aufbacken helfen aber der Watz steht ja auf das weiße, labberige Zeuch.“

    … bei seinem Alter kann man die auch viel besser essen, geht ja bei dem alten Leute Block wohl fast jedem so :-)

  22. Das einzige, was diese Schrippen retten würde, wäre wenn man sie mit je einer dicken Scheibe warmen Lerberkäse befüllen würde.

  23. Weck vom Aldi? Kann die FR ihre Schmierfinken nicht mehr bezahlen?

  24. @ 22

    auch das nur mit einer Tonne Löwensenf, extra stark, versteht sich!

  25. ZITAT:
    „@ 22

    auch das nur mit einer Tonne Löwensenf, extra stark, versteht sich!“

    Dann wird es heute tränenreich…

  26. „Löwensenf“

    Alles annere ist kein Senf!

  27. Ich hab keinen Bock mehr auf Brötchenorakel.

    Wie sieht es denn mit einem frisurentechnischen Vergleich der beiden Mannschaften aus?

    Und in welcher Mode werden die Trainer bekleidet sein?!

  28. ZITAT:
    „Und in welcher Mode werden die Trainer bekleidet sein?!“

    Super hässliche wattierte Jacke der Eine?

  29. ZITAT:
    „Löwensenf, extra stark, versteht sich!“

    Sowieso.

  30. Ich wuensch mir vom Fussballgott (Kuh) vor Allem mal wieder ein bisschen mehr Matchglueck als beim letzten Mal, bidde!!
    Auf gehts SGE! 2.Endspiel um den Champignon, kämpfen und siegen!

  31. Ich wuensch mir vom Fussballgott (Kuh) vor Allem mal wieder ein bisschen mehr Matchglueck als beim letzten Mal, bidde!!
    Auf gehts SGE! 2.Endspiel um den Champignon, kämpfen und siegen!

  32. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und in welcher Mode werden die Trainer bekleidet sein?!“

    Super hässliche wattierte Jacke der Eine?“

    Kann ja nur der kleine P sein – dann wäre ein fulminanter Heimsieg fast schon Pflicht!

  33. Das Spiel vor dem ich den größten Bammel hab hab.

  34. ZITAT:
    „“Löwensenf“

    Alles annere ist kein Senf!“

    Löwensenf ist Massenware, da gibt es gute Alternativen Aus Manufakturen, z.B. dieser Senf: http://weber-senf.de/shop.php?.....&l=de

  35. Danke Mark. Löwensenf. Düsseldorf. Really?

  36. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und in welcher Mode werden die Trainer bekleidet sein?!“

    Super hässliche wattierte Jacke der Eine?“

    Nicht bei dem Wetter.

    Tippe eher auf großkariertes Baumwollhemd.
    Wenn’s frischer wird, ggf. noch mit Steppweste drüber.

  37. ZITAT:
    „Danke Mark. Löwensenf. Düsseldorf. Really?“

    Lieber Senf aus Düsseldorf als Bier aus Köln.

  38. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Danke Mark. Löwensenf. Düsseldorf. Really?“

    Lieber Senf aus Düsseldorf als Bier aus Köln.“

    Welches Bier?

  39. ZITAT:
    „Welches Bier?“

    Oder so.

  40. Muss beides nicht sein.

  41. Wenn ich den Armin da bei Wontorra so jovial daherplaudern höre , und er gerade ganz klar gesagt hat, dass er eigentlich der Nachfolger „unseres gemeinsamen Freundes“ (Bruchhagen) werden sollte, dann bin ich eigentlich ganz froh wie’s in den letzten 2 Jahren gelaufen ist.

  42. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Löwensenf“

    Alles annere ist kein Senf!“

    Löwensenf ist Massenware, da gibt es gute Alternativen Aus Manufakturen, z.B. dieser Senf: http://weber-senf.de/shop.php?.....&l=de

    Ich verstehe dich, als Liebhaber von besonderem Kaffee. Irgendwo muss ich mich zurückhalten, gucke aber immer sehr neugierig auf den Senf-Laden in der Schweitzer Strasse. Da muss ich unbedingt mal rein und probieren.
    Für den Alltag ist Massenware manchmal ganz gut.

    Irgendjemand der einen guten Tip für eine selbst gemachte Senfsauce hat? Gerne auch mit meinem Lieblingskraut Estragon? Der sprießt bei mir auch wieder ganz gut.

  43. Senf…aus der Manufaktur!! Der Leberkäse wo das zeug drauf kommt muss tätowiert sein der Bioweizen fürs Brötchen Handaufgezogen. Und zusammengeklatscht wird der scheiß von nem unrasierten Typen mit Holzfällerhemd der mir das ganze per Brieftaube schickt.

    Die Brieftaube ist übrigens Laktose intolerant und hat bereits drei Geschlechtsumwandlungen hinter sich.

  44. Eugen, arbeitest Du im Marketing? ;)

  45. @42 san:

    Der Senfladen in der Schweizer Straße ist in der Tat eine Offenbarung und dürfte genau das richtige für Dich sein.

  46. Wie bitte. Nach der Rettung dräut dem HSV Veh? Witzig.

    Ich freue mich wie ein Kind auf den Kaiserwetterkick. Sonnige 3 Punkte. Das wird ein Spaß.

  47. ZITAT:
    „Eugen, arbeitest Du im Marketing? ;)“

    Nein…ich hab einfach nur die Welt satt. Hatte, bis mir das hier wieder eingefallen ist.

    https://youtu.be/6ZcIUAe-DdI

  48. ZITAT:
    „@42 san:

    Der Senfladen in der Schweizer Straße ist in der Tat eine Offenbarung und dürfte genau das richtige für Dich sein.“

    OK. Danke für das Feedback.
    Im Moment schnalle ich den Gürtel aber erst mal enger.
    Da ist dann auch noch „Feine Emma“ im Nordend wo man verschiedene Pfeffersorten gut testen kann. Das steht auch auf meiner Liste.

  49. Die 43 ist klasse, so läuft’s Bussiness!

    Aus dem Nachbargarten fliegen Wortfetzen wie „Tolisso schießt“ oder „Sandro Wagner, Tor!“ herüber.
    Wie kann man mit 8 Jahren schon so verhunzt sein…

    Freue mich auch schon auf ein Fußballspiel bei sommerlichen Temperaturen!!!

    Heimsief!!!

  50. ZITAT:
    „Löwensenf ist Massenware, da gibt es gute Alternativen Aus Manufakturen, z.B. dieser Senf: http://weber-senf.de/shop.php?.....&l=de

    5 Teuro für 125g??
    Na, wers sich leisten kann…

  51. ZITAT:
    „Wenn ich den Armin da bei Wontorra so jovial daherplaudern höre , und er gerade ganz klar gesagt hat, dass er eigentlich der Nachfolger „unseres gemeinsamen Freundes“ (Bruchhagen) werden sollte, dann bin ich eigentlich ganz froh wie’s in den letzten 2 Jahren gelaufen ist.“

    Die Leitung, die den Armin geholt haben und zu Herrys Nachfolger machen wollten, sind alle noch in Amt und Würden.

    So stabil wie sie sich anfühlt, ist unsere Erfolgswelle vermutlich noch nicht.

    Egal: Erstmal den Uhrenträger und seinen kleinen Pisser wegbuttern.

  52. Der Watz hat grad die allerersten zwei Shirts von meinem Stand gekauft.

  53. Das Brötchen mit mehr Körnern kommt von unten und schiebt das andere Brötchen aus dem Korb?

    Es sollte sich schämen, wer so ein Foto macht!

  54. ZITAT:
    „Der Watz hat grad die allerersten zwei Shirts von meinem Stand gekauft.“

    An welchem Stand bist denn stationiert?

  55. Schusch: Poste doch bitte mal ein Foto von dem Shirt(notfalls auch mit Watz).

  56. schwarzwaldadler

    was kostet ein T Shirt?

  57. schwarzwaldadler

    das ist wohl nicht das neue oder, das Hellmann in der Hand hat sieht anders aus.

  58. Das Trikot ist ja zuckersüß !!!

  59. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Shirt (statt Trikot)
    http://www.fanhouse-frankfurt......ts/uco_101

    Nein.“

    Schad :-(

  60. Hradecky – Russ , Hasebe , Abraham – da Costa , de Guzman , Willems – M. Wolf , K.-P. Boateng – Fabian – Jovic

  61. Hradecky – de Guzmann – Jovic – Fabian – Willems – Boateng – Abraham – Hasebe – Russ – da Costa – Wolf

    Bank: Zimmermann, Falette, Fernandes, Haller, Gacinovic, Chandler, Barkok

  62. Bank:
    Zimmermann (Tor),Chandler,Falette,Barkok,G. Fernandes,Gacinovic,Haller

  63. Ob Stendera irgendwann mal wieder mittun wird dürfen? Irgendwie seltsam das Ganze.

  64. ZITAT:
    „Ob Stendera irgendwann mal wieder mittun wird dürfen? Irgendwie seltsam das Ganze.“

    Nicht mal auf der Bank. Ja, wirklich seltsam.

  65. Da ich bei Kovac davon ausgehe, dass er wirklich nach Leistung geht, wird es wohl daran bei Stendera liegen.

  66. Ich weiß nicht, heute wäre ein Punkt ein Erfolg, oder, wie ist die Stimmung?

  67. ZITAT:
    „Ich weiß nicht, heute wäre ein Punkt ein Erfolg, oder, wie ist die Stimmung?“

    Mulmiges Gefühl. Nur nicht in Rückstand geraten, wird wohl die Devise sein. Aber die Tatsache, dass Vogt bei Hopp fehlt, könnte ein Vorteil sein.

  68. Stimmung?
    Vor der Partie skeptisch, hibbelisch, jedoch verhalten optimistisch. Hängt vom Spielverlauf ab. Jedenfalls angespannt.

  69. Colours falsch geschrieben. Ganz toll.

  70. So ein lockeres 3:0 wie in Dortmund wäre mir ganz recht…

  71. Führung schießen !!!

  72. ZITAT:
    „Colours falsch geschrieben. Ganz toll.“

    …because of differences between American English and British English.

  73. Wie heißt die Sprache?

    Also.

  74. Mit boateng, fabian. De guzman, und Wolf hat man schon ganz gut Spielkultur auf dem Platz… zumindest vong Papier her.

  75. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Colours falsch geschrieben. Ganz toll.“

    …because of differences between American English and British English.“

    Und traditionell ist’s auch noch (#warschonimmerso)

  76. ZITAT:
    „Wie heißt die Sprache?…“

    Latein… ;-)

  77. Die Besten Aktionen konterkarieren die Deppen mit Rauch und Pyro – zum verzweifeln.

  78. Jesses! Hradi..

  79. Das mit dem Rauch wäre doch was für kommende Montagsspiele.

  80. Wer ist Jan Radetzki ?

  81. ZITAT:
    „Wer ist Jan Radetzki ?“

    Zimmerkollege von Herrn Hass-Ebbe.

  82. ZITAT:
    „Die Besten Aktionen konterkarieren die Deppen mit Rauch und Pyro – zum verzweifeln.“

    Das dacht ich mir aber auch, grrr.

  83. #91
    Genau, ich Dummi.

  84. Styletechnisch übrigens ungefährdete Punkte für uns:
    Dunkles Polohemd mit lässig hochgestellten Kragen schlägt das schwarzweiß – kleinkarierte(!) button-down vom kleinen P mal so ganz entspannt um Längen.

  85. Man könnte mal aufwachen.

  86. ZITAT:
    „Man könnte mal aufwachen.“

    Man ist wach, aber Hoffe auch.

  87. Das wird ein hartes Stück Arbeit heute.

  88. Hassebbe…wer isn das?

  89. Da ist zu wenig Power, wo ist Rebitsch?

  90. Wollen die uns verarschen? Was ist das für ein mieser Kick. Das reicht bei Europa nicht mal für Kosova Prishtina

  91. Der Sky Reporter spricht auch Russ falsch aus, die
    Pfeife.

  92. Kommt mir irgendwie so vor als ob Hoffe heimlich mit 12 Mann spielen- die stehen scheiss kompakt leider

  93. ZITAT:
    „Hassebbe…wer isn das?“

    Hass-Ebbe hält den Laden hinten zusammen.

  94. Bislang ist jeder ca. 500m gelaufen. Das wird eine irre zweite Hälfte.

  95. Wann das fürn Kick — kein durchkommen. Gnabry‘,,,,,,,,

  96. Willems richtig schlecht. Bietet sich nicht an, trabt gemächlich nach vorne, mit Rücken zum Ball.

  97. de Guzman gefällt mir zunehmend besser.

  98. ZITAT:
    „Puhhhh…..“

    Zum zweiten!

  99. Puh radi im Glück

  100. Hradi raus! Sorry aber es reicht..

  101. Hoffe ist offensiv gefährlicher.

  102. Hass- Ebbe :-)

  103. Hasseppe gut

  104. Zurück von einer schönen Radtour, den Fernseher eingeschaltet und Hoppenheim setzt einen Schuss an den Pfosten. Aber immer noch 0:0.
    Rettungstat von HaseB.

  105. Das ist eindeutig unsere schlechtere Halbzeit.

  106. Oh ruusss

  107. Hatte im letzten Heimspiel Japaner neben mir.
    Das spricht man tatsächlich Hasebbe aus.
    Aber der Ruuhs, den kenn ich nicht.

  108. Standards die gefährlich sind? Bei meiner Eintracht???

  109. SchmutzigerHarald

    Hass-Äbbe auf Ruuuß und Tor!

  110. ZITAT:
    „Hatte im letzten Heimspiel Japaner neben mir.
    Das spricht man tatsächlich Hasebbe aus.
    Aber der Ruuhs, den kenn ich nicht.“

    Okay, das mit Hasebbe lass ich mir gefallen.
    Der babbelt aber als von Hass-ebbe.
    Hilfe, die Ruuhsen……

  111. Ist doch jetzt ok das spiel

  112. Jan Radetzki raubt einem die innere Sicherheit.

  113. So ne Schiss wie im Moment, wenn Bälle des Gegners in unseren 16er kommen, hatte ich zuletzt zu Okas Zeiten.

  114. Was ist denn mit Radi los ? Zweimal Slapstick zum Glück ohne Folgen

  115. Nix gegen unsere Säule OKA, bitte schön!

  116. Irgendwie kommt mir unser Goalie nicht mehr so souverän vor wie früher.

  117. Hoffenheim warte auf Fehlpässe und wir tun Ihnen den Gefallen. Das wird schwer, die sind wirklich gut drauf.

  118. ZITAT:
    „Irgendwie kommt mir unser Goalie nicht mehr so souverän vor wie früher.“

    Die Nerve, das viele Gefeilsche um mehr Tantiemen, das musst Du verstehn …

  119. ZITAT:
    „Irgendwie kommt mir unser Goalie nicht mehr so souverän vor wie früher.“

    Nicht nur dir. Allerdings scheint mir auch das ehemalige „Abwehr-Bollwerk“ nimmer so abgedichtet, da hats kleinere Lücken, die clevere Gegner sehr wohl (leider) sehen. Und hoffentlich nicht nutzen können.

  120. Finde uns auch nicht so schlecht. Hoffentlich ist das Glück heute auf unserer Seite.

  121. Auch die Gegner haben Beobachter, die sich unsere Spiele ansehen und die Schwachstellen analysieren können.

  122. Hoffe steht sehr tief und ist nur durch unsere Ecken zu erschrecken. Auch ohne Pressen sind sie gefährlicher. Geht es so weiter, verlieren wir das Ding.

  123. Möge der Saft mit uns sein – oder so ähnlich.

  124. Ich würde ja Haller wieder mal eine Chance geben.

  125. Geht es so weiter, geht das Spiel 0:0 aus.

  126. Vlt. mal wieder Chandler auf rechts? Haller für Fabian später?

  127. ZITAT:
    „Hoffe steht sehr tief und ist nur durch unsere Ecken zu erschrecken. Auch ohne Pressen sind sie gefährlicher. Geht es so weiter, verlieren wir das Ding.“

    Ja. Also Daumen drücken.

  128. Jan Vettel hat stramm gesiegt.
    So kann es heute weitergehen.

  129. Wiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitsch

  130. Das Tor habe ich schonmal gesehen.

  131. Der Knipser !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  132. Das war Weltklasse ausgespielt.
    Weiter so.

  133. Geht doch nicht so weiter wie in der ersten Halbzeit.

  134. Davon abgesehen, kann dem Sky Schwätzer mal einer sagen das unser Torhüter Lukas heißt und nicht Jan? Zudem bereitet es körperliche Schmwerzen wie der Hasebe und Russ ausspricht…

  135. Ich hasse die kleinen Pisser.

  136. Jovic muss raus.

  137. Scheisse

  138. Die Ärsche treten unsere Jungs zusammen.

  139. Hoffentlich nix ernstes. Gute Besserung.

  140. Schnief … Gute Besserung @Luka Jovic

  141. Der Sky-Schwätzer redet immer noch von „Jan“ Hradetzky. Kann dem denn nicht mal jemand sagen, wie der wirklich heißt?

  142. Wie gewonnen, so zerronnen.

  143. ………. (man denke sich einen heftigen Fluch) ……

  144. Hradi…seufz…

  145. Auch da sah der „Jan“ nicht so gut aus.

  146. Torwartfehler?

  147. Hradecky wird auf Normalmaß gestützt

  148. Kann man nicht mal langsam den Zimmermann ranlassen?

  149. Der Hradi ist nicht mehr gut.

  150. Hoffentlich ist das nichts Ernstes mit dem Knie von Jovic. Gute Besserung!

  151. In der geforderten Gehaltsklasse ist der haltbar.

  152. Ich gehörte ja bisher nicht zu den Hrady-Bashern. Aber inzwischen glaube ich auch, dass das ganze Geeiere den runterzieht.

  153. Ich würd den bringen
    Das geht so nicht weiter.

  154. ZITAT:
    „Torwartfehler?“

    Naja. Der Vadder muss ihn auch besser ablaufen. Gnabry ist schnell. Optimal getroffen. Kahn würde sagen, wenn er dran ist, muss er ihn halten.

  155. Wahrscheinlicht verunsichert ihn das ausbleiben von den erwarteten fantastrilliarden-Angeboten aus England.

  156. Boateng raus und Gaćinović rein? Hmmm

  157. Prince angeschlagen

  158. ZITAT:
    „Boateng raus und Gaćinović rein? Hmmm“

    Zappelphilpp statt Spiellenker. Denke, verletzungsbedingt.

  159. Russ humpelt auch

  160. ZITAT:
    „Prince angeschlagen“

    Ich weiß, aber trotzdem.

  161. Irgendwie gefällt mir das grad ganz und garnet.
    Lücken in der Abwehr, Hradi naja, Jovic kaputt … alla dann, auf geht’s!!

  162. Absolut hochklassiges Spiel, von beiden Seiten
    Ich will trotzdem gewinnen

  163. Ruuus raus, das war abzusehen.
    Wenigstens müssen wir jetzt die merkwürdige Aussprache des Sky-Schwätzters nicht mehr ertragen.

  164. Was erlaube die kleinen Pisser.

  165. ZITAT:
    „Ruuus raus, das war abzusehen.
    Wenigstens müssen wir jetzt die merkwürdige Aussprache des Sky-Schwätzters nicht mehr ertragen.“

    Irrtum, jetzt hat er den“ Kasinowitch“.

  166. Der Sky-Typ ist sooo ein Schwätzer.
    Der ist echt schlimm.

  167. Wir hätten die Führung verdient, Mist.

  168. Ich habe auf Stadionton umgeschaltet.

  169. Ich habe heut einen serbo-kroatischen Kommentar. Der gefällt mir

  170. ZITAT:
    „Ich habe auf Stadionton umgeschaltet.“

    Ich zunächst auch. Aber den Dauersingsang und das Gebrüll von dem Martin Stein (oder wer auch immer da heute brüllt) ertrag‘ ich auch net. Also: Ton ganz aus.

  171. Luft raus.

  172. Höre das Spiel auf Amazon – Kommentar ok

  173. Alter, ich wechsel mich gleich selbst ein. Was ist das schwach

  174. Da Costa is auch fertig.

  175. ZITAT:
    „Höre das Spiel auf Amazon – Kommentar ok“

    ja, seh ich auch so

  176. Ich halte inzwischen immer die Luft an, wenn der Hradi einen Ball fangen muss.

  177. ZITAT:
    „Alter, ich wechsel mich gleich selbst ein. Was ist das schwach“

    Wir dürfen nicht mehr wechseln.

  178. ZITAT:
    „Höre das Spiel auf Amazon – Kommentar ok“

    Alexa kommentiert?

  179. Auf dem Zettel steht: „Punkt sichern!“

  180. Ok, ich wechsel mich nicht ein

  181. Schlussspurt? Irgendwie habe ich da so meine leichten Zweifel. Wunschdenken halt.

  182. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Höre das Spiel auf Amazon – Kommentar ok“

    Alexa kommentiert?“

    Nein, aber über Alexa angestellt: „Alexa, spiel Eintracht gegen Hoffenheim“ und ohh Wunder …

  183. ZITAT:
    „Auf dem Zettel steht: „Punkt sichern!““

    Nein in 8 Sprachen -haltet durch.

  184. Abwehrschlacht im eigenen Stadion.

  185. Das wars.
    Noch stehen wir auf dem 4ten Platz.

  186. Können wir mit dem Punkt leben?

  187. Nächste Woche schon wieder Schlüsselspiel.

  188. Das war Schlussspurt auf dem Zahnfleisch.

  189. OK. Ergebnis nach dem Spielverlauf ok.

  190. O.k., bin zufridde! Haller war ein Neuanfang, auch o.k. Fabian auch. Das wird, bin mir sicher! Hoffe, dass Jovic net zu schlimm verletzt ist.

  191. Sieg wär möglich gewesen.
    BIN unzufrieden.

  192. So langtt es noch nicht mal gegen Skoda Pilsen.

  193. ZITAT:
    „Sieg wär möglich gewesen.
    BIN unzufrieden.“

    Das geht mir genauso.

  194. ZITAT:
    „OK. Ergebnis nach dem Spielverlauf ok.“

    Kicker schreibt, die Eintracht müsse sich vorwerfen lassen nicht mehr aus ihrer spielerischen Überlegenheit Mitte der 2. Hz. Gemacht zu haben.

  195. 30 Auswärts 14.04. 15.30 Uhr Leverkusen
    31 Heim 21.04. 15.30 Uhr Berlin
    32 Auswärts 28.04. 15.30 Uhr Bayern
    33 Heim 05.05. 15.30 Uhr Hamburg
    34 Auswärts 12.05. 15.30 Uhr Schalke
    Die zwei Heimspiele müssen gewonnen werden und auswärts, wenn es was mit der Pilzliga werden soll, müssen auch noch ein paar Punkte her.
    Wird schwer …

  196. ZITAT:
    „ZITAT:
    „OK. Ergebnis nach dem Spielverlauf ok.“

    Kicker schreibt, die Eintracht müsse sich vorwerfen lassen nicht mehr aus ihrer spielerischen Überlegenheit Mitte der 2. Hz. Gemacht zu haben.“

    Das blöde ist: Die haben knapp Recht, leider.
    Nutzt aber nix.

  197. In Leberknusen müssen wir halt gewinnen.
    Eine Woche knallharte Vorbereitung.

  198. Das ist schon okay. Das Tor darf zwar nicht fallen, aber dann fällt ein anderes.
    Nächste Woche Taktik – Meisterleistung gefragt, dann alles in Butter.

  199. De Guzman, und Fabian später auch fand ich heute schon ganz gut. Von der Technik her sind die schon Klasse. Wenn die das ganze Jahr dabei sind hat man ganz andere Möglichkeiten.

  200. Das Tor 1:1 war haltbar. Aber Hoppenheim war nicht schlecht. Und so groß war die spelerische Überlegenheit der Eintracht nach dem Ausgleich nicht. Mit Glück kann man noch ein Tor machen. Aber die Blauen hatten auch noch die eine oder andere Chance.

  201. Gaci hat heute gezeigt, warum er derzeit nicht in die Startelf gehört.

  202. Fand Gaci aber nicht so schlecht. Auch ein Neuanfang!

  203. ZITAT:
    „Fand Gaci aber nicht so schlecht. Auch ein Neuanfang!“

    Was hast Du positives gesehen?

  204. Zum TW gibt es für mich nichts Neues. Im Gegensatz zu früher gewinnt er für uns keine Punkte mehr. Wir haben keinen besseren und müssen hoffen, dass er sich noch einigermaßen fängt.
    Aber ihm einen neuen Vertrag zu fürstlichen Konditionen zu geben werden die Verantwortlichen hoffentlich vermeiden.

  205. ZITAT:
    „Zum TW gibt es für mich nichts Neues. Im Gegensatz zu früher gewinnt er für uns keine Punkte mehr. Wir haben keinen besseren und müssen hoffen, dass er sich noch einigermaßen fängt.“

    Vielleicht sogar das größere Problem als der ungeklärte zukünftige Arbeitgeber (wenns nicht eh schon längst durch ist). Nix gegen Zimbo aber der ist halt ein knapp durchschnittlicher Zweitligatorwart.
    Keiner, der unsere Nummer 1 durch harten Konkurrenzkampf zu Höchstleistungen anstachelt. Vielleicht benötigt man für höhere Amitionen sogar zwei neue Torhüter.

  206. Reiche ein „b“ nach…

  207. ZITAT:
    „Gaci hat heute gezeigt, warum er derzeit nicht in die Startelf gehört.“

    Gaci kam rein, als die Mannschaft am Ende war – dafür war seine Leistung völlig OK.

  208. ZITAT:
    „Was hast Du positives gesehen?“

    Blick aus dem Stadion: Er hat viel dirigiert, seine Seite zugemacht und die Schwächen von Willems ausgeglichen.

  209. ZITAT:
    „Vielleicht benötigt man für höhere Amitionen sogar zwei neue Torhüter.“

    Ja

  210. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was hast Du positives gesehen?“

    Blick aus dem Stadion: Er hat viel dirigiert, seine Seite zugemacht und die Schwächen von Willems ausgeglichen.“

    Welche Schwäche von Willems? Ich habe allerdings gesehen, dass der kopfballstarke Russ das Kopfduell vor dem Ausgleich verloren hat.

  211. Fand die unseren heute mit Ausnahme Hradecky alle sehr gut. Bester Mann De Guzmann. Großartiges Spiel. Für mich eine 1*. Unser wahrer Spielmacher. Alle super gekämpft. Bei Hradecky habe ich auch immer die Luft angehalten. Ob er das Tor halten kann? Mir egal. Der Punkt ist ok. Gaci fand ich dynamisch. Leverkusen verliert morgen in Leipzig. Dann stehen die am Samstag mehr unter Druck als wir.
    In Leverkusen spielen wir unentschieden. Gegen Berlin daheim wird gewonnen.

  212. Ergebnis nach Spielverlauf ok, Demirbay passt zu diesem Pissverein, Wetter ein Träumchen, Kärber sah wie immer phantastisch aus, die Taunushex braucht ne dicke Brille.

  213. Sieg wär drin gewesen. Niederlage auch. Unentschieden ist’s geworden. Doof.

  214. Gaci kam rein, als die Mannschaft am Ende war – dafür war seine Leistung völlig OK.

    Ich habe einen guten Pass von ihm nach innen gesehen, den Baumann abgefangen hat. Sonst nix.

  215. ZITAT:
    „Sieg wär drin gewesen. Niederlage auch. Unentschieden ist’s geworden. Doof.“

    Doof aber gerecht. Und besser als verloren.

  216. ZITAT:
    „Unentschieden ist’s geworden. Doof.“

    Denn: „Beim Unentschieden ist man so schlau wie zuvor. Doof.“

  217. ZITAT:
    „Sieg wär drin gewesen. Niederlage auch. Unentschieden ist’s geworden. Doof.“

    Ja.
    Motze trotzdem vor mich hin. Weil: Ist doof, bleibt doof.
    Menno.

  218. ZITAT:
    „Sieg wär drin gewesen. Niederlage auch. Unentschieden ist’s geworden. Doof.“

    „Doof“ finde ich persönlich übertrieben. Schade ist’s natürlich schon, dass es nicht zum Sieg gereicht hat. Aber wie du schon schreibst, hätte auch richtig doof kommen können.

    Weiterhin alles drin.

    Und selbst wenn es am Ende nicht für eine absolute Top-Platzierung reichen sollte: Leistungen wie heute, wie in Bremen oder eine Halbzeit in Dortmund haben zwar für den ganz großen Wurf zu wenig Punkte gebracht, sie machen aber dennoch Freude. Das ist guter Fußball, den wir spielen.

  219. ZITAT:
    „… Leistungen wie heute, wie in Bremen oder eine Halbzeit in Dortmund haben zwar für den ganz großen Wurf zu wenig Punkte gebracht, sie machen aber dennoch Freude. Das ist guter Fußball, den wir spielen.“

    Unbestritten: Ja.
    Aber es sind und bleiben noch einige Punkte irgendwo … rumzuliegen … um es mal kommentatorengeschmeidig zu schreiben. Da ist immer noch so ein Puzzle-Fitzelchen, ein My, ein klitzekleines gut verpacktes verpacktes Stachelschweinchen, das noch in den Katakomben zu schlummern scheint.
    Wäre halt nicht unklug, diese Puzzle-Teilchen auf den letzten Metern dieser Saison noch passend zu finden, wenn man auf Euro-Tour gehen will. Wenn man denn partout will.

  220. Niko Kovac: „Es war ein tolles Bundesligaspiel. Vor allem wenn man in Betracht zieht, dass das Wetter sehr schwierig war. Es war das erste Mal richtig heiß. Hoffenheim hat in der ersten Halbzeit gewartet, dass wir Fehler machen. Letzten Endes war es ein tolles Fußballspiel mit einem tollen Ergebnis. Eigentlich hätten beide Teams drei Punkte verdient. Für uns war aber nicht mehr drin als der Punkt.“

  221. Jajaja, wie die sich heute bei 40 Grad in gleißender Mittagssonne von der ersten Sekunde an zerrissen haben, da muß man Einsicht zeigen, zumal der Gegner in einer anderen Klimazone spielen durfte. Mannmannmann, das Wetter, ist klar.

  222. schwarzwaldadler

    25430

    da unten auf dem Platz waren es bestimmt Ü30 Grad. Da staut sich doch die Hitze.

  223. Ich bin mal gespannt, wo Hradi unterkommt und ob ein Verein das von ihm geforderte Gehalt zahlt.

  224. ZITAT:
    „Jajaja, wie die sich heute bei 40 Grad in gleißender Mittagssonne von der ersten Sekunde an zerrissen haben, da muß man Einsicht zeigen, zumal der Gegner in einer anderen Klimazone spielen durfte. Mannmannmann, das Wetter, ist klar.“

    Beim letzten Heimspiel noch lange Unterhosen, heute auf dem Platz an die 30 Grad. Klar, das sind Leistungssportler und die sollten auch entsprechend belastbar sein, aber am Ende sind es auch Menschen und keine Maschienen. Außerdem war das Zempo durchaus hoch. Finde den Kommentar ziemlich anmaßend und daneben.

  225. Hm, nach dem zeitlupenstudium sieht es so aus, as ob jovics linkes knie leicht nach außen überdehnt wurde.
    Ich hoffe für ihn, dass das nix ernstes ist und er der Mannschaft weiterhin gesund und fit weiter zur Verfügung stehen kann.

  226. Ich bin heue zufrieden, ohne Mascarell, Salcedo, Rebic und dann auch noch Jovic ne halbe Stunde war das ansprechend. Dazu noch Wolf in einem tief, Boateng auch nicht fit anscheinend und Fabian mit dem ersten Spiel über 90 Minuten. Trotzdem hat die Mannschaft es versucht, was gegen starke Hoffenheimer nicht einfach war.
    Für die EL fehlen meiner Meinung nach noch 3-4 Punkte. Das sollte zu machen sein. Alles darüber hinaus ist angesicht der aktuellen Verletztenliste wohl nicht realistisch.

  227. Ich war erstaunlicherweise schnell wieder aus dem Wald zurück. Mit den Öffentlichem. Wunder über Wunder.
    Das Spiel war ziemlich geil. Schnell. Tolle Kombination. Viele Chancen auf beiden Seiten.
    Insofern geht das Unentschieden in Ordnung. Auch wenn mir natürlich einen Sieg gewünscht hätte. Und der auch immer bis zum Schluss in der Luft lag. Bei der anderen Seite allerdings auch.
    In Bremen würde verloren. Das schmerzt. Dieses Spiel nicht.

  228. Dazu noch Wolf in einem tief

    Also, ich fand den Wolf recht gut heute. War ja auch Vorlagengeber zum Tor.

  229. Das Fernsehbild hat den Stadioneindruck bestätigt – Hradecky ist mittlerweile ein Punktelieferant.

  230. Schon ein gutes Spiel, aber ich möchte doch nicht gegen Traktor Plovdiv oder Bergkarabach spielen sondern gegen Ajax und Juve,MENNO!
    Hoffentlich wird Jovic wieder fit, unbedingt behalten den Mann!

  231. ZITAT:
    Dazu noch Wolf in einem tief

    Also, ich fand den Wolf recht gut heute. War ja auch Vorlagengeber zum Tor.“

    Das Tor war natürlich weltklasse vorbereitet und an Einsatz mangelt es bei Ihm nie. Vielleicht lege ich inzwischen die Latte auch zu hoch, kann schon sein.

  232. ZITAT:
    „Das Fernsehbild hat den Stadioneindruck bestätigt – Hradecky ist mittlerweile ein Punktelieferant.“

    Verzockt?

  233. ZITAT:
    „Schon ein gutes Spiel, aber ich möchte doch nicht gegen Traktor Plovdiv oder Bergkarabach spielen sondern gegen Ajax und Juve,MENNO!
    Hoffentlich wird Jovic wieder fit, unbedingt behalten den Mann!“

    Wenn Jovic vom Beginn der Saison an immer statt Haller gespielt hätte, wären wir wohl weiter vorne, aber mer waasesnet.

  234. Geiles Spiel, teilweise Kombinationen wie seit Fußball 2000 nicht mehr…
    Das die Einzeller zu Spielbeginn wieder gezündelt haben ist unter aller Sau. Siehe auch die Szenen in Gladbach nach dem Spiel. Welche Wichtigkeit maßen sich diese Typen eigentlich an ? Das unterscheidet sie in nichts mehr von den Funktionären. Achsoja, machen ja Stimmung, stimmt… „steh auf du Sau“ und ähnlich Tiefenphilosphisches Fremdschämgeblöke…
    Da ich prinzipiell vor der Saison keinerlei Wünsche mehr habe, außer kein Dauerabstiegskampf, finde ich die Saison schon jetzt richtig richtig gut. Macht Spaß.
    Unterm Bayerkreuz geht auch was…

  235. ZITAT:
    „Das Fernsehbild hat den Stadioneindruck bestätigt – Hradecky ist mittlerweile ein Punktelieferant.“

    In Bremen hat er uns nur einen Punkt gekostet, heute zwei.

  236. ZITAT:
    „Das die Einzeller zu Spielbeginn wieder gezündelt haben ist unter aller Sau.“

    Das heute war völlig ok.

  237. schwarzwaldadler

    270

    Pyro ist nie ok.

  238. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das Fernsehbild hat den Stadioneindruck bestätigt – Hradecky ist mittlerweile ein Punktelieferant.“

    In Bremen hat er uns nur einen Punkt gekostet, heute zwei.“

    Wer weiß, ich fand auch in Bremen war wir drauf und dran zu gewinnen bis zum Nackenschlag.

  239. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das die Einzeller zu Spielbeginn wieder gezündelt haben ist unter aller Sau.“

    Das heute war völlig ok.“

    Das war ein bisschen Rauch, war wirklich nicht so schlimm. Ich brauch es nicht, aber das war harmlos.

  240. ZITAT:
    „270
    Pyro ist nie ok.“

    Das heute war Untermalung bzw. Begleitung der Choreo und für mich vollkommen ok.

  241. Was ich nicht verstehen kann ist, dass Falette nicht gespielt hat statt Russ. Seine Schnelligkeit wäre heute richtig gewesen.

  242. Ich liebe diese Mannschaft.

  243. ZITAT:
    „Das Fernsehbild hat den Stadioneindruck bestätigt – Hradecky ist mittlerweile ein Punktelieferant.“

    Leider wahr.

  244. ZITAT:
    „Jajaja, wie die sich heute bei 40 Grad in gleißender Mittagssonne von der ersten Sekunde an zerrissen haben, da muß man Einsicht zeigen, zumal der Gegner in einer anderen Klimazone spielen durfte. Mannmannmann, das Wetter, ist klar.“

    wo hat Kovac denn das Wetter als Ausrede genutzt ? Wo hat er gesagt, dass Hoffenheim nicht dasselbe „Problem“ hatte ? Ich weiß nicht welches Spiel Du gesehen haben willst, ich finde schon, dass die Jungs sich heute von Anfang an aufgeopfert haben und 3 Punkte nicht unverdient gewesen wären. Erstmal nachdenken bevor man solche Kommentare abgibt wäre mehr als hilfreich.

  245. ZITAT:
    „Das Fernsehbild hat den Stadioneindruck bestätigt – Hradecky ist mittlerweile ein Punktelieferant.“

    So langsam schickt es wirklich. Ich wünsche ihm alles gute für die Zukunft und dass irgendein Depp die 3m+ pro Jahr zahlt.

  246. schwarzwaldadler

    Dert Depp wird Rudi V heißen.

  247. Einzeller? Rauch ? Das war heute Teil der tShirt Aktion! Völlig ungefährlich und absolut ok! BeinSein du bist entweder blöd oder ahnungslos. Wahrscheinlich beides!

  248. schwarzwaldadler

    die ersten 20 Min konntest du bei Sky wegen so einer Scheisse so gut wie nichts sehen.

  249. ZITAT:
    „die ersten 20 Min konntest du bei Sky wegen so einer Scheisse so gut wie nichts sehen.“

    oh nein, ich hoffe der Ventilator war wenigstens angenehm kühl und du hattest nicht so einen weiten Weg zur Toilette du Ärmster. Bißchen Rauch zur united colors of frankfurt Aktion, meine Güte. Am besten ausschließen vom Spielbetrieb !!11

  250. ZITAT:
    „die ersten 20 Min konntest du bei Sky wegen so einer Scheisse so gut wie nichts sehen.“

    Im Stadion gings nach 2 Minuten. 20 Minuten glaub ich nie und nimmer. Stell mal die Kuckuksuhr.

  251. schwarzwaldadler

    nein Volker war echt so wußte auch nicht das es die Aktion war, sah echt nach Sonne aus die blendete, schau dir halt mal die Wiederholung bei Sky an. Und bitte macht mich nicht so an, es war so, fragt doch mal andere, die auch via Sky geschaut haben,nur die Nahaufnahmen waren ok.

  252. schwarzwaldadler

    man konnte nichts sehen, selbst bei Spielen wo reichtig Pyro gezündet wird sah man mehr, das war heute Katastrophe, ob Sky da auch was falsch macht keine Ahnung, nur das Bild war unterirdisch

  253. Super, wie hier so manche gleich in den „Ich-beleidige-mal-weils-besser-ist“-Modus schalten. Verstehe ich net, aber sei es drum!

  254. Glaub‘s Dir ja.

  255. Ja, es war so, aber kein Grund zu heulen.
    Gesehen hat mer immer noch genug.

  256. Warst eigentlich gar nicht gemeint – aber du kennst ja das Sprichwort …. Auch das: geschenkt.

  257. Schlimmer als die paar Rauchschwaden in den ersten Minuten, fand
    ich Sky-Kommentator Tom Beyer. Der konnte bei der Eintracht ja kaum mal einen Spieler fehlerfrei aussprechen. „Haseppe“, Jan Hradecky oder Wilhelm anstatt Willems. Furchtbar sein Gelaber…

    Ansonsten: Gerechtes Remis. Chancen gab es auf beiden Seiten.
    Hätte zwar auch gerne gewonnen. Aber heute gegen Hoffenheim sollte
    man auch mal mit dem Punkt leben können. Abstand zu Platz 7 zumindest
    gehalten.
    In Leverkusen ist mit der Leistung auch was drin…

  258. ZITAT:
    „Ich war erstaunlicherweise schnell wieder aus dem Wald zurück. Mit den Öffentlichem. Wunder über Wunder.
    Das Spiel war ziemlich geil. Schnell. Tolle Kombination. Viele Chancen auf beiden Seiten.
    Insofern geht das Unentschieden in Ordnung. Auch wenn mir natürlich einen Sieg gewünscht hätte. Und der auch immer bis zum Schluss in der Luft lag. Bei der anderen Seite allerdings auch.
    In Bremen würde verloren. Das schmerzt. Dieses Spiel nicht.“

    Bei mir ist es genau umgekehrt. Das Spiel in Bremen war von unserer Seite her deutlich besser, wurde aber so unglücklich verloren, dass ich es emotional schnell bewältigen konnte. Das Spiel heute war eben nicht nur schnell und mit tollen Kombinationen durchsetzt, sondern auch mit Unkonzentriertheiten und fahrlässigen Abspielen am laufenden Band. Und wenn man sich dann mindestens 10 Chancen mehr erspielt als in Bremen und trotzdem nur eine nutzt, ist das viel bitterer. Meine Meinung.

  259. ZITAT:
    „Ja, es war so, aber kein Grund zu heulen.
    Gesehen hat mer immer noch genug.“

    Nee, hat man nicht und vielleicht gibts ja außer Ventilatorsehnsucht noch andere Gründe, warum man nicht im Stadion sein konnte und vor dem TV sitzt. Aber die Herren hier sind ja in ihrer unglaublich anmaßenden „die-einzige-Wahrheit-kennen-wir“ Trutzburg offenbar unfehlbar… Schon mal was von anderen Meinungen gehört… ?
    Die Aktion (T-Shirt…) große Klasse, der Nebel dazu saublöd !
    Warum das hier immer verteidigt wird und warum das soooo wichtig zu schein seit, bleibt mir unklar.
    Eine schöne Woche

  260. ZITAT:
    „Einzeller? Rauch ? Das war heute Teil der tShirt Aktion! Völlig ungefährlich und absolut ok! BeinSein du bist entweder blöd oder ahnungslos. Wahrscheinlich beides!“

    Oh, danke für die Blumen.
    Ich will weder Helene Fische noch Pyro im Stadion. Beides hat mit Fußball nix zu tun. Es geht hier um Deutungshoheit und Meinungsführerschaft. Die Ultras wollen schlicht ihre Sicht der Dinge, wie Fußball zu sein hat durchdrücken und sind somit keinen Deut besser als DFB und DFL. Pure Machtspielchen also…

    So und jetzt kannst Du ja wieder rumproleten, wenns Dir hilft…

  261. „…wieder rumproleten…“ sagt der, der andere als „Einzeller“ bezeichnet!

  262. ZITAT:
    „„…wieder rumproleten…“ sagt der, der andere als „Einzeller“ bezeichnet!“

    War sicher die Autokorrektur.
    „rumtrompeten“!

  263. Kovac ist weg! Habt ihr es schon gehört?