Eupropa Eintracht – Marseille

Jahresendmärkte: Auch Kokolores. Foto: skr
Jahresendmärkte: Auch Kokolores. Foto: skr

Die Sache ist doch die: Wenn jeder Sieg wichtig ist, auch einer in unbedeutenden Spielen, dann gibt es entweder keine unbedeutende Spiele oder nicht jeder Sieg ist wichtig.

Oder die Aussage an sich, als Ganzes, ist Kokolores. Denkt mal drüber nach.

Und bis 21.00 Uhr, dann, wenn die Senioren unter Euch das erste mal in der Nacht wieder raus müssen während in Frankfurt ein Fußballspiel angepfiffen wird, möchte ich Eure Meinung dazu haben.

Schriftlich, klar? Verstehen wir uns. Danke.

Schlagworte: ,

339 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Nur Eintracht Siege sind wichtig. Europapokal.

  2. Morsche. Dann halt hier noch mal.
    Habe vor einer Woche in Sansibar am Strand mit einem Jay Jay Okotcha T-Shirt gelegen. Ein Verkaufsmassai kam mit mir ins Gespräch und meinte „Den kenne ich, der ist aus Nigeria.“
    Darauf fragte ich ihn, ob er auch Tony Yeboah kenne.
    „Ja, der ist aus Ghana. Ich war noch ganz klein, als die Beiden in Germany Fußball spielten. “
    Bei Eintracht Frankfurt, haben sie zusammen gespielt, das ist meine Mannschaft, erläuterte ich ihm. Kennst du die Eintracht?
    „Ja, die haben gegen Munich doch den Pokal gewonnen.“
    Das nimmt uns keiner mehr!
    Und jetzt weiter mit Sport.

  3. Und gleich neben dem „wichtigen Sieg im unbedeutenden Spiel“ steht im Mutterschiff auch noch das grauenhafte Wortkonstrukt „lohnenswert“ in Bezug auf den Gruppensieg. Der Sieg ist es also wert, sich zu lohnen, oder was soll das heißen? Ich glaub ich leg mich lieber wieder hin.

  4. Jeder Sieg der Eintracht ist wichtig.

    Aber es gibt extrem wichtige Siege, z.B. in einem Endspiel, wichtige und etwas weniger wichtige Siege.

  5. Morsche,
    Siege. Wichtig. Auf den Sport bezogen lautet die Antwort sicherlich ja. Jedes Spiel und damit jeder Sieg ist wichtig. Jedoch gibt es Konstellationen im Leben und in der Geschichte wo die (zeitweilige) Niederlage als taktische Massnahme wichtiger sein kann als ein Sieg. Aber bevor wir jetzt um diese Zeit von Sunzi über Machiavelli zu Satre und Camus kommen, möchte ich warnen.
    OM sendet B Mannschaft. Da war doch was am 28.04. diesen Jahres. Obwohl, das war vor der Stunde Null und vor Adi. Also alles wird gut?

  6. Jeder Sieg ist wichtig bedeutet letztlich: Meister werden.

  7. Solange der flow nicht unterbrochen wird…nur keine Verletzten bitte.

    Darf gerne ein unspektakuläres 1:0 werden.

  8. Froschmänner humorlos mit geringstmöglichem Aufwand weghauen. ….und dann alle Konzentration auf die Radkappen.

  9. Sport – Wettkampf – Gewinnen.
    Egal wo, egal wann, egal wie, egal gegen wen.
    Siege sind durch nichts zu ersetzten.

  10. Auf der vereinseigenen Facebook Seite von Olympique de Marseille spielt das heutige Spiel überhaupt keine Rolle – finde ich bemerkenswert.

  11. Mit oder ohne?

    https://maintracht.blog/2018/1.....-unnerhos/

    Wen es nicht interessiert, einfach weitergehen…

  12. Wie sieht Red Bull das heute mit der Alternativlosigkeit von Siegen?

  13. Um 21 Uhr bin ich in Idstein beim Griechen.

  14. Mal ganz naiv argumentiert: Welcher Berufssportler würde denn nicht immer gewinnen wollen? Hätte er dann diesen Beruf ergriffen? Würde denn, nur mal so als aus dem Blog gegriffenes Beispiel, ein Autohändler sagen, gibt so Autos, die muss ich nicht verkaufen? Stehen dann halt aufm Hof rum. Oder, gewagt, ein Rechtsanwalt, würde er sagen, ach weißte, den Prozess zu gewinnen, den Rechtsstreit, ist mir eigentlich egal.
    Oder, zuletzt, ein Autor, der denkt, ach, ob jetzt jemand diesen Text liest, ist mir wurscht. Würde derjenige Autor bleiben, bzw. überhaupt geworden sein?
    Und ich glaube nicht, das Adi einer ist, der auch nur eine Sekunde Nichtsiegen oder gar Abschenken in Betracht zieht.

  15. Jeder Sieg ist wichtig. Und zwar bei einem Pflicht- und Punktspiel. Jeder!
    Bei Freundschaftsspiele isses mir wumpe.
    Letztendlich geht’s immer um was. Punkte, Prestige und im heutigen Fall sogar um Kohle.
    Was für eine Frage?

  16. ZITAT:
    „Um 21 Uhr bin ich in Idstein beim Griechen.“

    Jeder Sieg ist wichtig. Ich wusste nicht mal, dass es sowas hier gibt.

  17. Jemand von euch Gewinnern heute am GD?

  18. ZITAT:
    „Jemand von euch Gewinnern heute am GD?“

    Jo. Mit der Chefin meines Fanclub.
    Wann schlägst du auf?

  19. „… ein Autohändler sagen, gibt so Autos, die muss ich nicht verkaufen? „

    Wenn wir mal durch einen dummen Zufall einen Franzos‘ auf den Hof bekommen, pflanzen wir Blumen rein.

  20. ZITAT:
    „Jo. Mit der Chefin meines Fanclub.
    Wann schlägst du auf?“

    Neunzehnhundert. Lautet der Plan.

  21. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Um 21 Uhr bin ich in Idstein beim Griechen.“

    Jeder Sieg ist wichtig. Ich wusste nicht mal, dass es sowas hier gibt.“

    Der Name des Gasthauses lässt ja auch nicht unbedingt darauf schließen.

  22. Um 21:00 Uhr liege ich im Bett. Endepeng.

    Und übrigens ist Fußball Kokolores, immer, überall. Und erst recht, wenn es so ein Spiel wie heute ist. Ich darf so denken, die Spieler nicht. Latürnich.

    Wurde hier eigentlich Iniesta schon thematisiert? Ich finde seine Aussagen sehr interessant und offen. Den Link dazu kann sich jeder selbst suchen.

  23. Sieg ist wichtig. Ich will unbedingt vor Drecks-Lazio bleiben.

  24. Wichtig ist, in der nächsten Runde Fallobst zu bekommen.

  25. Das fünfte von sechs Spielen EL-Spielen in der Gruppenphase und wir können drüber diskutieren, ob’s Not tut, dieses zu gewinnen.

    Sehr geile Zeiten hier in Frankfurt. :)

  26. Und trotzdem wird unsere Büffelherde später den Frosch platt machen.

  27. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jo. Mit der Chefin meines Fanclub.
    Wann schlägst du auf?“

    Neunzehnhundert. Lautet der Plan.“

    Passt!

  28. Zum Thema Stellenwert:

    OM kommt ohne seine Top-4 – diese reisen erst gar nicht an. Die Eintracht dagegen ist schon durch und spielt nur noch für die Galerie und etwas Lametta.

  29. Inzaghi will Grppenerster werden hat er gesagt. Also heut muss ein Sieg her.

  30. Morsche
    für irgendwen issses immer wichtig. Heute ist das Spiel und wäre ein Sieg besonders wichtig für die Spieler aus der zweiten Reihen, die sich gut präsentieren wollen.

  31. für die Spieler aus der zweiten Reihen

    Bei den ganzen Kartenangeboten hier, ist ein Sieg für die Zuschauer aus der zweiten Reihe bestimmt auch wichtig.

  32. Lese gerade „Muskelfaserriß“ beim Abe. Hieß es nicht mal „Zerrung, 2 Wochen“?

  33. ZITAT:
    „Hieß es nicht mal „Zerrung, 2 Wochen“?“

    Ich las nur ohne Diagnose ‚bis auf weiteres‘.

  34. Besser heute eine Niederlage, damit die Serie reißt und wir dann wieder in der Bundesliga triumphieren können? Nö, als druff!

    Noch eine Frage in die Runde: Ticket iss weg. Mit Rechnungsnummer und Perso kann ich vor Ort gegen Obolus von 10 EUR ein Ersatzmärkchen kaufen, richtig? Weiß einer, wo genau ich da hin muss? Oder geht das an jedem Kassenhäuschen. Bedankt!

  35. Alles ist wichtig.
    Oder auch nichts.
    Jenachdem. „Zungerausstrecksmiley“

    Was mich gerade umtreibt ist die Frage, wie man den wunderschönen „A-re-vi-derchi“-Gesang in’s französische umwandelt.
    „Au revoir, au revoir!“ ist zu plump.
    Any ideas?

  36. @bembelbomber
    Es gibt Häuschen mit der Aufschrift „Zuangsmanagement“ o.ä.
    Da muss man hin, wenn z.B. die Dauerkarte nicht funktioniert.
    Eines dieser Häuschen erreichst Du, wenn Du vom Waldparkplatz über die Mörfelder gehst, das aber runter von der Brücke und die Mörfelder stadteinwärts.
    Dann kommt es recht schnell linker Hand.
    Ob es am normalen Kassenhäuschen geht, weiß ich nicht.
    Aber die werden sicher sagen können, wo Du hin musst.
    Good luck!

  37. Übrigens:
    Yü-Gung kann Berge versetzen
    und alles ist wichtig

  38. ZITAT:
    „Hieß es nicht mal „Zerrung, 2 Wochen“?“

    Früher hieß es sogar: Zerrung, kannste rauslaufen…

  39. @35: ich musste (wie die 37) vor ein paar jahren zum haupteingang.

  40. @37 und 40: Bedankt!

  41. Nur der Vollständigkeit halber: Es gibt auch an der Wintersporthalle so ein Häuschen mit Zugangsmanagement.

  42. ZITAT:
    „Übrigens:
    Yü-Gung kann Berge versetzen
    und alles ist wichtig“

    Qi Gong übrigens auch: der Adler breitet seine Flügel aus

  43. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hieß es nicht mal „Zerrung, 2 Wochen“?“

    Ich las nur ohne Diagnose ‚bis auf weiteres‘.“

    Wollen wir nur hoffen, das nicht irgendwann noch „konservative Behandlung“ dazu kommt, denn dann fällt er bis März/April aus.

  44. Spielglück, spielglückschaffende Analyse „des Ganzen“ ist wichtig, finde ich bei mir.

    Muskelfaserriss ist eine klinische Diagnose, die man durch Bildgebung nicht nachweisen und im Gegensatz zur Zerrung nicht „rauslaufen“ kann. Schlimmer ist ein Muskelbündelriss bei dem man mitunter eine Delle im
    Muskel ertasten kann.

  45. Muskelfaserbündelriss, Muskelfases ist eine einzelne Muskelzelle.

  46. Siege sind im ihrem Augenblick des Zustandekommens doch immer wichtig, von „Mensch ärger Dich nicht“ bis Berlin, bei der schönsten Nebensache der Welt bis zum großen Ganzen in der Politik und Weltgeschehen.
    Dass eine Büffelherde nicht nur der Eintracht zum Siegen verhelfen kann, sondern auch gegen Desertifikation – dazu ein interessanter TED Talk – https://www.youtube.com/watch?.....pTHi7O66pI

  47. OT
    Razzia bei der Deutschen Bank in Frankfurt und Eschborn wg. Geldwäscheverdacht:
    http://www.fr.de/rhein-main/kr.....-a-1629628

    Sollte sich der Verdacht bestätigen, müsste in Ansehung der weiteren Verfehlungen aus den letzten Jahren ernsthaft über den Entzug der Banklizenz nachgedacht werden. Das darf doch nicht immer so weitergehen.

  48. hihi – bei der Deutschen ist richtig Stimmung. 20 Polizei-Wagen + ein Mannschaftsbus sind vorstellig geworden. Und das alles wegen zwei (2) Mitarbeitern…

  49. Um die Frage zu beantworten. Mir ist das heute egal. Da mein Schwerpunkt auf der Liga liegt, dürfen die Herren heute gerne im Energiesparmodus unterwegs sein.

  50. ZITAT:
    „Da mein Schwerpunkt auf der Liga liegt, dürfen die Herren heute gerne im Energiesparmodus unterwegs sein.“

    Same here. Wir Älteren wollen halt noch einmal Meister werden, bevor wir in die Grube fahren.

  51. ZITAT:
    „hihi – bei der Deutschen ist richtig Stimmung. 20 Polizei-Wagen + ein Mannschaftsbus sind vorstellig geworden. Und das alles wegen zwei (2) Mitarbeitern…“

    Letzteres sicher nicht. Der link in meiner #49 lässt da was ganz anderes vermuten.

  52. @49: Ab wann ist man eigentlich eine kriminelle Vereinigung?

  53. ZITAT:
    „OT
    Razzia bei der Deutschen Bank in Frankfurt und Eschborn wg. Geldwäscheverdacht:
    http://www.fr.de/rhein-main/kr.....-a-1629628

    Sollte sich der Verdacht bestätigen, müsste in Ansehung der weiteren Verfehlungen aus den letzten Jahren ernsthaft über den Entzug der Banklizenz nachgedacht werden. Das darf doch nicht immer so weitergehen.“

    Müsste eigentlich längst hier mitaufgeführt werden:
    https://www.bka.de/DE/UnsereAu....._node.html

  54. ZITAT:
    „@49: Ab wann ist man eigentlich eine kriminelle Vereinigung?“

    Keine Ahnung, nicht mein Fachgebiet. Bin nur im Fußball Experte….-)

  55. Mein Tinder-Date hat mir abgesagt.
    Hat jemand noch zuäfflig ein Ticket über?

    Würde neben Endpreis zwecks Entertainment auch anbieten, nackt über den Platz zu flitzen.

    PS: Wann gab es eigentlich letztmals einen Flitzer bei uns im Stadion?
    (Der Platzsturm 2011gegen Köln zählt nicht. Das war Randale und kein Flitzen

  56. ZITAT:
    „Keine Ahnung, nicht mein Fachgebiet. Bin nur im Fußball Experte….-)“

    Gerade dann sollte das Dein Fachgebiet sein.

    Grüße nach München an dieser Stelle.

  57. ZITAT:
    „… Würde neben Endpreis zwecks Entertainment auch anbieten, nackt über den Platz zu flitzen. …“

    Wie ist’nn Dein BMI?

  58. Letzter echter Flitzer: Abschiedsspiel Zico24.

  59. ZITAT:
    „ZITAT:
    „… Würde neben Endpreis zwecks Entertainment auch anbieten, nackt über den Platz zu flitzen. …“

    Wie ist’nn Dein BMI?“

    Format Ailton

  60. ZITAT:
    „Mein Tinder-Date hat mir abgesagt.“

    Hat wohl gestern hier mitgelesen.

  61. ZITAT:
    „Letzter echter Flitzer: Abschiedsspiel Zico24.“

    dann wirds mal wieder Zeit

  62. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mein Tinder-Date hat mir abgesagt.“

    Hat wohl gestern hier mitgelesen.“

    Vermute eher, es gibt hier wie bei den Bayern eine undichte Stelle

  63. Was mich in der Praxis interessieren würde, wie schaut den eine Razzia heutzutage aus?
    Mit den ganzen Servern und verschieden Ländern die verknüpft sind.
    Ist ja nicht mehr so, dass man alle Akten einpacken kann.

  64. Flitzen nach tinder-Absage.

    Gibt’s da mildernde Umstände?

  65. ZITAT:
    „Vermute eher, es gibt hier wie bei den Bayern eine undichte Stelle“

    Das manche hier nicht ganz dicht sind ist anzunehmen.

  66. Wieso ist das Spiel eigentlich heute unbedeutend? Um Gruppenerster zu werden, was das Überstehen der nächsten Runde leichter machen sollte, sollten wir heute schon gewinnen. Ausserdem gehts um 570k, kann man immer gebrauchen als Eintracht Frankfurt

  67. mein Schwerpunkt auf der Liga

    Bei älteren Herren hätte ich den Schwerpunkt gut 50 vor der Wirbelsäule erwartet, nicht auf der Liga.
    #AiltonFormat

  68. ZITAT:
    „Um Gruppenerster zu werden, was das Überstehen der nächsten Runde leichter machen sollte, sollten wir heute schon gewinnen.“

    Wer könnte uns denn zugelost werden? Nur andere Tabellenzweite? Oder auch CL-Rausfaller?

  69. ZITAT:
    „Flitzen nach tinder-Absage.

    Gibt’s da mildernde Umstände?“

    Ich sage dann, dass ich Peter Fischer vor 20 Jahren mal unten den Tisch gesoffen habe. Ich hätte daher noch einen gut bei ihm.

  70. @71
    Auch die 4 schlechteren CL-Rausfaller.

  71. ZITAT:
    „@71
    Auch die 4 schlechteren CL-Rausfaller.“

    Stand jetzt wären das Benfica, Galatasaray, Pilsen (je 4 p.) und Donezk ( 5p. und schlechtestes Torverhältnis).
    In Topf 1 rutschen Valencia, Brügge (je 4 p.), Liverpool (6p.) und Inter (7p.).

    Kann aber natürlich alles noch drehen.
    2013 hatten wir ja auch schon das „Glück“, so hatten wir uns ja Porto gefangen….

  72. Benfica wär geil.

  73. Valencia und Brügge haben natürlich 5p….

  74. Waren wir denn 2013 Gruppenerster?
    Außerdem haben wir unser Losglück schon abgearbeitet, Stichwort Geisterspiel…

  75. letzte Rückblende zur Schach-WM gestern

    https://twitter.com/KassyDillo.....b8%258f%2F

  76. ja logisch. sogar in Bordeaux gewonnen.
    Benfica wäre schön und machbar. Pilsen dito. Donezk zu weit. Galatasaray wäre eklig. wer edrinnewrt sich noch an das heimspiel gegen die? für mich das einzige heimspiel, das ich als „quasi-auswärtsspiel“ im kopf habe. fürchterliche atmo für uns adler. von wegen buuuum-buuuum-buuuum (oder so) und gelb-ror/rot-gelb inklusive dauerpyro auf dert gegentribüne (im alten waldstadion natürlich).

  77. Pilsen.

    Nah, machbar, untergärig.

  78. ZITAT:
    „Benfica wär geil.“

    Jupp

  79. sorry. die vielen tippfehler zeigen, dass mich das heute noch aufregt.

  80. ZITAT:
    „Was mich in der Praxis interessieren würde, wie schaut den eine Razzia heutzutage aus?
    Mit den ganzen Servern und verschieden Ländern die verknüpft sind.
    Ist ja nicht mehr so, dass man alle Akten einpacken kann.“

    Die nehmen die Festplatten mit. Das kann z.T. sehr ärgerlich sein für den „Durchsuchten“.

  81. ZITAT:
    „letzte Rückblende zur Schach-WM gestern
    https://twitter.com/KassyDillo.....b8%258f%2F

    So richtig schön war das nicht, diesmal.

  82. ZITAT:
    „ZITAT:
    „letzte Rückblende zur Schach-WM gestern
    https://twitter.com/KassyDillo.....b8%258f%2F

    So richtig schön war das nicht, diesmal.“

    auf die Dauer war es wirklich gähn. Die hätten unsere Büffelherde gegen Carlsen ranlassen sollen.

  83. Bei bisher allen Europapokal-Spielen in dieser Saison habe ich brav am Donnerstag morgen die Eintracht-Fahne am Haus gehisst. Mir ist gerade aufgefallen, dass ich das heute morgen vergseen habe.
    Ich persönlich lasse nach – verwöhnt und satt nach all den Siegen….. die Flagge wird dann halt um 16:00 gehisst, sieht dann heute keiner mehr, aber egal.

  84. Wenn selbst dieses Schalke, was neulich noch 3:0 weggefiedelt wurde, die Gruppenphase übersteht, sollte uns vor den CL-Rausfallern nicht bange sein.

  85. 祝い Makoto Hasebe

  86. Und selbstverständlich ein Link warum die Glückwünsche:
    http://www.the-afc.com/news/af.....oto-hasebe

  87. @Rasender: Daten liegen doch heute verschachtelt dezentral in Servern oder der Cloude und nicht auf lokalen Festplatten, und die meisten Mitarbeiter haben zudem nur einen sehr begrenzten Zugriff hierauf und können daher nur bei der Beschaffung von Daten in ihrem Zuständigkeitsbereich behilflich sein.
    So oder so – ein Außenstehender weiß ohne Hilfe der DB gar nicht, wo er anfangen soll zu suchen.

  88. Auch in den anderen Euro League-Gruppen tummeln sich interessante Gegner: FC Zürich, Celtic, Slavia Prag oder FC Kopenhagen, Piräus oder Milan, Rangers oder Spartak Moskau.
    Immer unter der Maßgabe, dass wir Gruppensieger werden

  89. Da ich dieses Europa gewinnen will, benötigt es in der nächsten Runde einen leichten Gegner.

  90. ZITAT:
    „Und selbstverständlich ein Link warum die Glückwünsche:
    http://www.the-afc.com/news/af.....oto-hasebe

    schön gesagt:
    Frankfurt sent Hasebe off to the FIFA World Cup in style after defeating Bayern Munich to lift the German Cup in May

  91. Sehr schön @vatmier [3], sowohl Urlaubsziel als auch bleibende Erinnerung.

    Siege? Erstrebenswert, auch wenn sich mancher Sieg als wichtiger als ein anderer erweist. Also im Nachhinein, wenn man fast immer schlauer ist als vorher.
    Andere Siege werden „teuer bezahlt“, zeigen also beide Seiten der selben Medaille. Niederlagen tun immer weh. Entweder gleich oder später. Vermeidbare Niederlagen werden hinterher gerne als „lehrreich“ bezeichnet. Motto: Man weiß, wie es nicht geht.
    Aber das war bei uns eine andere Zeit. Gut so.

  92. ZITAT:
    „Da ich dieses Europa gewinnen will, benötigt es in der nächsten Runde einen leichten Gegner.“

    Dann ware ein Glasgower Vertreter perfekt. Großer Name, viele Gästefans und überschaubare Qualität der jeweiligen Mannschaft..

  93. ZITAT:
    „Dann ware ein Glasgower Vertreter perfekt. Großer Name, viele Gästefans und überschaubare Qualität der jeweiligen Mannschaft..“

    Einen heben wir uns aber für’s Endspiel auf.

  94. Fegt das GD nochmal durch, ich gebe ein seltenes Gastspiel (verkehrsabhängig).

  95. ZITAT:
    „Fegt das GD nochmal durch, ich gebe ein seltenes Gastspiel (verkehrsabhängig).“

    Gut dass die Petra immer ihren Besen dabei hat

  96. ZITAT:
    „Fegt das GD nochmal durch, ich gebe ein seltenes Gastspiel (verkehrsabhängig).“

    Uh, das müsste ich ja glatt mal schauen, ob ich noch was von dem guten Teufelszeug im Keller finde.

  97. Der graue Sweater fusselt immer noch.

  98. Meine Produktivität an Europapokalspieltagen geht auch eher so gegen 0. Wie die Punkteausbeute unserer Gegner.

  99. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Dann ware ein Glasgower Vertreter perfekt. Großer Name, viele Gästefans und überschaubare Qualität der jeweiligen Mannschaft..“

    Einen heben wir uns aber für’s Endspiel auf.“

    Glasgow wird üblicherweise im Halbfinale abgefiedelt.

  100. Gratulation Superhase!

    Europapokalgruppenersterheimsieg!

    Und NATÜRLICH ist jeder Sieg wichtig, denn nur diese machen richtig Spass und glücklich, dazu noch selbstbewusst und reich und ohne gibt es halt keine Titel.

  101. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Fegt das GD nochmal durch, ich gebe ein seltenes Gastspiel (verkehrsabhängig).“

    Gut dass die Petra immer ihren Besen dabei hat“

    Der war gut!!

  102. ZITAT:
    @Isaradler
    „Fegt das GD nochmal durch, ich gebe ein seltenes Gastspiel (verkehrsabhängig).“

    :-)

  103. Eigentlich müßte Hase mal eine Pause bekommen. Und sei es nur, um herauszufinden, wer sonst möglicherweise überhaupt auf seiner Position spielen kann.

  104. Ich bräuchte auch mal ne Pause. Bin trotzdem wieder vor Ort. Also.

  105. ZITAT:
    „Ich bräuchte auch mal ne Pause. Bin trotzdem wieder vor Ort. Also.“

    Barvo! Thats the sprit!

  106. ZITAT:
    „Eigentlich müßte Hase mal eine Pause bekommen. Und sei es nur, um herauszufinden, wer sonst möglicherweise überhaupt auf seiner Position spielen kann.“

    Naja, wer soll denn aber andererseits ohne den Vadder unsere Defensive beieinanderhalten?

  107. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Eigentlich müßte Hase mal eine Pause bekommen. Und sei es nur, um herauszufinden, wer sonst möglicherweise überhaupt auf seiner Position spielen kann.“

    Naja, wer soll denn aber andererseits ohne den Vadder unsere Defensive beieinanderhalten?“

    N’dicka. Der kann alles. ;-)

  108. Der ehrenwerte Herr Jain spielt höchstwahrscheinlich gerade Cricket in London.
    #razzia?

  109. Hoch die Hände Wochenende!

    So geht Europa!

  110. ZITAT:
    „Ich bräuchte auch mal ne Pause. Bin trotzdem wieder vor Ort. Also.“

    Und Sonntag gleich wieder. Herje , dieser Stress. Das geht an die Substanz.

  111. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich bräuchte auch mal ne Pause. Bin trotzdem wieder vor Ort. Also.“

    Und Sonntag gleich wieder. Herje, dieser Stress. Das geht an die Substanz.“

    Hättet ihr mal im Sommer Grundlagentraining gemacht…

  112. Sonntag setze ich aus. Dienst ist Dienst.

  113. Dienst ist Dienst

    Bin eher für Schnaps ist Schnaps.

  114. ZITAT:
    „Sonntag setze ich aus. Dienst ist Dienst.“

    Dürfen wir denn am Montag mal wieder auf einen Volltreffer hoffen ?

  115. Heute ist ja wieder Doku-tag. Hätte ich fast vergessen.

    COUNTDOWN FÜR EUROPA – EINTRACHT FRANKFURT
    FOLGE 5
    29.11.2018, 22:15 – Länge 30 Minuten

  116. ZITAT:
    „Heute ist ja wieder Doku-tag. Hätte ich fast vergessen.

    COUNTDOWN FÜR EUROPA – EINTRACHT FRANKFURT
    FOLGE 5
    29.11.2018, 22:15 – Länge 30 Minuten“

    20:15 Uhr, oder ?!

  117. ZITAT:
    „Dürfen wir denn am Montag mal wieder auf einen Volltreffer hoffen ?“

    Wenn die beiden Herren jemanden finden, der das Ding dreht und hochlädt… ich jedenfalls habe frei.

  118. 119 nein 22.15

    da das Brauseduell um 19.00 Uhr live kommt.

  119. ZITAT:
    „119 nein 22.15

    da das Brauseduell um 19.00 Uhr live kommt.“

    SKANDAL!

  120. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Heute ist ja wieder Doku-tag. Hätte ich fast vergessen.

    COUNTDOWN FÜR EUROPA – EINTRACHT FRANKFURT
    FOLGE 5
    29.11.2018, 22:15 – Länge 30 Minuten“

    20:15 Uhr, oder ?!“

    Von der Nitro-Webseite genau so kopiert.

  121. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Dürfen wir denn am Montag mal wieder auf einen Volltreffer hoffen ?“

    Wenn die beiden Herren jemanden finden, der das Ding dreht und hochlädt… ich jedenfalls habe frei.“

    Traurig. Die Schauer entfremden sich immer weiter von der Redaktion.
    Ich schlage vor, dass Kovac nach den Bayern die FR übernimmt und dort mal ordentlich Disziplin und Zusammenhalt heraufbeschwört. So ein gemeinsames Frühstück hat noch keinem geschadet. Ich erwarte danach Leistungsexplosion insbesondere bei Durstevic.

  122. Wecke das Balkan-Gen in dir!

  123. Kovac’s erste Analyse: „vogelwild, Stand jetzt“

  124. Ich nehme lieber eine Balkan-Platte.

  125. ZITAT:
    „N’dicka. Der kann alles. ;-)“

    Außer schwäbisch.

    Zum Glück.

  126. ZITAT:
    „Wecke das Balkan-Gen in dir!“

    man Crispr/Cas9

    (oder mag jemand ein Ba*ern- oder Sieger-Gen?)

  127. ZITAT:
    „Ich nehme lieber eine Balkan-Platte.“

    Zu fettig.

  128. ZITAT:
    „Zu fettig.“

    Ich sprach nicht von der Kellnerin.

  129. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich nehme lieber eine Balkan-Platte.“

    „Zu fettig.“

    http://www.diva-bar.de/
    Diva- oder Adler-Platte. Ist (auch) balkanesisch angehaucht, aber durchaus nicht fettig. Hinterher ’nen Espresso und der Slivo geht aufs Haus.

  130. EintrachtCatalunya

    Was mich gerade umtreibt ist die Frage, wie man den wunderschönen „A-re-vi-derchi“-Gesang in’s französische umwandelt.
    „Au revoir, au revoir!“ ist zu plump.
    Any ideas?“

    Mit Stil und Françoise Hardy(komponiert von Gainsbourg): comment te dire adieu?
    Comment Te Dire Adieu? https://g.co/kgs/VRn4Es

  131. ZITAT:
    „… schon verfügbar auf tv now“

    Für iphone Nutzer nicht zu gebrauchen. Oder bekommt das jemand zum laufen?

  132. „À tout à l`heure“ [a tut a lör] hat immerhin eine Silbe mehr als au revoir. Fußballhistorisch könnte man auf das geflügelte „va te faire enculer sale, fils de pute“ (Anelka) zurückgreifen, aber das ist schon sehr unfein.

  133. Das Mateschitz-Schieber-Duell beginnt

  134. ZITAT:

    Für iphone Nutzer nicht zu gebrauchen. Oder bekommt das jemand zum laufen?“

    Da steht ja darunter 22:15 free. Das hat nichts mit dem Gerät zu tun. Behaupte ich.

  135. Huawei. Macht auch nichts.

  136. ZITAT:
    „… Da steht ja darunter 22:15 free. Das hat nichts mit dem Gerät zu tun. Behaupte ich.“

    Doch, auf dem PC Läuft es ja. Nur unter Safari nicht, obwohl es HTML5 Videos sind. Aber kein Problem, ich habe es ja jetzt schon angesehen.

  137. Eingeschaltet, 2 Minuten geguckt, Werner theatralisch, ausgeschaltet. Was für ein Depp dieser Werner.

  138. ZITAT:
    „Huawei. Macht auch nichts.“

    Interessant, eventuell liegt es an der mobilen Web-Ansicht von tvnow. So mobile Endgeräte werden sich eh nicht durchsetzen…

  139. Wenn schon „Schwalbenwerner“! Soviel Zeit muss sein.. 😉

  140. EintrachtCatalunya

    Milan 1 : Dudel 2

  141. Trapp – Russ, Hasebe , Falette – da Costa , Tawatha – G. Fernandes , Willems – Gacinovic – Jovic , Haller

  142. ZITAT:
    „Trapp – Russ, Hasebe , Falette – da Costa , Tawatha – G. Fernandes , Willems – Gacinovic – Jovic , Haller“

    Rotation im mittleren Drehzahlbereich. War ja zu erwarten. Na dann: Geht’s raus, spielts Fußball.

  143. Adler fliiiiiieg hoch hinaus.

  144. Stadion noch fast leer…was ist los?

  145. Zuschauer aus Marseille heute offenbar Fehlanzeige…

  146. ZITAT:
    „Stadion noch fast leer…was ist los?“

    Die Vorbereitungen für die Choreo sind beendet. Kleine Stärkungspause.

  147. Die Stärke des italienischen Vereinsfußballs ist auf Anhieb daran zu erkennen, dass Milan den Kick gegen Dudelange innerhalb von fünf Minuten gedreht hat. Die Presse wird voll des Lobes sein……..

  148. In der Gruppe B hoffe ich mal, dass Celtic noch sein Torverhältnis verbessert. Könnte — stand jetzt — am Ende wichtig sein.

  149. 154

    es zählt doch der direkte Vergleich bei Punktgleichheit.

  150. ZITAT:
    „Oder bekommt das jemand zum laufen?“

    Das iPhone? Uns kommt kein Apfel ins Haus.

  151. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Oder bekommt das jemand zum laufen?“

    Das iPhone? Uns kommt kein Apfel ins Haus.“

    Noch nicht mal gegorener?!

  152. ZITAT:
    „Noch nicht mal gegorener?!“

    Ok. Es gibt Ausnahmen. das muss ich zugeben. ;)

  153. Huch, derbe ruhig hier. Habt ihr es gehört vom Trainer: Willems heute im DM. Hossa, denn man tau.

  154. Tor! Jovic!!!!

  155. Das.ist.unheimlich.

  156. Geil. Geil. Geil. 85% Gacinovic.

  157. Das ist nur geil

  158. Das geht ja schon mal gut los. Oh Gott.

  159. ZITAT:
    „Das.ist.unheimlich.“

    Ja. Das ist nicht mehr die alte Eintracht.

  160. So was kommt vom stressfussball

  161. Chinesische Wettmafia

  162. Nemme mer mit

  163. Das war mal Pressing auf Gustavo.

  164. Sehr nett von Gustav.

  165. DAZN läuft wie ein Sack Nüsse.

  166. ZITAT:
    Und noch mal:
    „Das ist nicht mehr die alte Eintracht.“

  167. Bei mir auch.

  168. Früher gabs als „Gastgeschenk“ ’ne Flasche Rotwein, heute gibt’s halt ein Eigentor. Auch nett.

  169. Wo war dieser Torwart? Stadionwurst holen?

  170. Der Teufel kackt auf den größten Haufen.

  171. Die schwimmen, die Franzmänner

  172. Muss schon 4:0 stehen. Schwache Chancenverwertung. Das wird sich rächen.

  173. @185
    Auf jeden Fall.

  174. ZITAT:
    „Das wird sich rächen.“

    Genau. Wir werden 5:7 verlieren.

  175. Willems ist ja fantastisch auf der Sechs. Warum hat der jemals Außenverteidiger gespielt.

  176. Oh man, das waren 3 100%

  177. Was ne Luftpump, der Tawatha. Bei aller Freude…

  178. Hinterm Vorhang stehen ist jetzt aber schon auch blöd.

  179. Kann Falette auch was anderes als quer und zurück, oder verkenne ich ihn?

  180. ZITAT:
    „Was ne Luftpump, der Tawatha. Bei aller Freude…“

    Der hat noch was vom alten Eintracht-Gen. Muss herausgeschnitten werden. Konservative Behandlung funktioniert nicht.

  181. Der Hrgota hätte den auch versemmelt.

  182. Gacinovic on fire. Der macht sich immer mehr.

  183. Ihm würde ich Tore so gönnen.

  184. Das war Mal gut gemacht von Tawa.

  185. Beherzter Auftritt, gefällt, mehr, als ich erwartet hatte.

  186. Die Chancenverwertung, unter aller Sau.

    Irgendwas muss man doch zu meckern haben.

  187. Der Gustavo hat halt noch das „Bayern Gen“ nach Massilia mitgebracht…….

  188. Also so langsam ist es wie zu langes edging… Es nervt. Jetzt schießt saß Ding mal rein

  189. Limassol führt.

  190. Freistoßtraining scheinen sie auch zu machen…

  191. Der englische Kommentator schwärmt wieder mal von den Frankfurter Zuschauern.

  192. Seid wann spielen bjugendliche bei Marseille ?

  193. ZITAT:
    „Limassol führt.“
    … was in der jetzigen Situation gleichbedeutend mit einem vorzeitigen Gruppensieg wäre.

  194. ZITAT:
    „Seid wann spielen bjugendliche bei Marseille ?“

    C.

  195. So fühlten sich also früher die Bayernkunden in der Bundesliga. Aha.
    *gähn‘

  196. Gaci engagiert, tolle Laufwege, aber ein Goalgetter wird er nicht mehr.

  197. Willems überrascht positiv, Gaci abgesehen von der Vorbereitung des 1:0 eher negativ.

  198. Nur 2:0 – enttäuschend.
    So geht das nicht!

  199. Vor dem Slapsticktor wollte ich noch schreiben, dass dieses Spiel ein guter Test ist wie die Mannschaft gegen tief stehende Teams agieren kann.

    Ein Taktgeber vor Hase wäre noch gut.

  200. ZITAT:
    „Gaci engagiert, tolle Laufwege, aber ein Goalgetter wird er nicht mehr.“

    ja. stimmt.

  201. ZITAT:
    „Gaci abgesehen von der Vorbereitung des 1:0 eher negativ.“

    Nein.

  202. Nur wo Stressfussball draufsteht, ist Stressfussball drin.

  203. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gaci abgesehen von der Vorbereitung des 1:0 eher negativ.“

    Nein.“

    +1

  204. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Gaci abgesehen von der Vorbereitung des 1:0 eher negativ.“

    Nein.“

    Engagiert ist er immer, aber es kommt nix bz. zu wenig dabei raus.

  205. Ich hab Angst. Bitte lass das so schnell nicht enden lieber Gott. Ist das geil.

  206. ZITAT:
    „Willems ist ja fantastisch auf der Sechs. Warum hat der jemals Außenverteidiger gespielt.“

    Die mischen wir auf die Froschfresser. Willems super auf der 6. Da behindert ihn die blöde Seitenlinie nicht so. Der ist eh viel zu viel in die Mitte gezogen. Dann ist es besser, dass er gleich zentraler spielt. Er hat einen klasse Zug noch vorne und einen mordsbums beim Freistoß.

  207. ZITAT:
    „Engagiert ist er immer, aber es kommt nix bz. zu wenig dabei raus.“

    Ne Torvorlage ist also nix (zu wenig). Tsss…

  208. @219

    Er hatte noch eine Großschangse. Der Luca aber auch !

  209. Seit ihr alle jeck oder Bayern Fans. Wir gewinnen das Ding souverän und sind ins der nächsten Runde. Finito!

  210. .. und der Gaci spielt gut. Und was wir für Chancen haben. Man reibt sich die Augen. Ist das wirklich wahr.

  211. ZITAT:
    „.. und der Gaci spielt gut. Und was wir für Chancen haben. Man reibt sich die Augen. Ist das wirklich wahr.“

    So isses !

  212. Sehr schön auch die Musikauswahl:
    Don‘t stop ne now

  213. interessant das Hütter mit Willems, Falette und tawatha da im Dreieck praktisch die komplette linke seite in zweitbesetzung antreten lässt und Müller auf seiner Seite keine Option ist obwohl er eingespielte Mitspieler um sich hätte.

  214. Je mehr Chancen herausgespielt werden, umso weniger erfolgreich die Ausbeute. Da muss mal mehr Ruhe rein.

  215. Russ bewirbt sich Stellungstechnisch grade fuer die Rebic position?

  216. Also der Luis Gustavo wäre der ideale Backup für Hasebe.

  217. Manchmal ist man hinten doch ein wenig offen…

  218. Gnihihi Stressfussball

  219. War der Frosch auf der Speisekarte schlecht oder gucken die OM-Spieler schief?
    Mei. 2 Eigentore in 1 Spiel habe ich auch noch selten gesehen.

  220. Unbelievable.

  221. Eiskalt verwandelt, klasse Mann, hihi.

  222. Jetzt könnte mal Nicolai Müller kommen.

  223. ZITAT:
    „“Wettmafia“ 😄“

    Mein Gedanke.

  224. Törchen. Ist ein bisschen wie bei den Römern. Bevor sie eine von Obelix fangen, hauen sie sich lieber selber…

  225. Wie ist denn die Qoute für zwei solcher Dinger?

  226. Jetzt zeigt uns Marseille wie das mit dem Toreschießen geht.

  227. Kostic für Tawatha? Hätte nicht sein müssen.

  228. Hätte dem Danny ’ne Pause gegönnt. Bitte in Watte packen !

  229. ZITAT:
    „Hätte dem Danny ’ne Pause gegönnt. Bitte in Watte packen !“

    Sehe ich genauso. Bloss sehe ich keinen Ersatz bisher.

  230. Kostic vs Tawatha. Ohne Worte.

  231. Hach ja.
    *grins*

  232. Ist das geil….

  233. 🐃🐃🐃⚽️⚽️⚽️

  234. Irgendwie surreal

  235. Das ist doch alles nicht mehr normal. Die spinnen.

  236. ZITAT:
    „Jetzt zeigt uns Marseille wie das mit dem Toreschießen geht.“

    Na also, jetzt haben se begriffen. ;)

  237. Die Gallier haben wohl ein Wildschwein gegessen was etwas gegessen hat.

  238. …und die hören net uff

  239. Uff , ist das gut.
    Standing Ovations.

  240. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hätte dem Danny ’ne Pause gegönnt. Bitte in Watte packen !“

    Sehe ich genauso. Bloss sehe ich keinen Ersatz bisher.“

    Salcedo oder Müller ist doch egal bei 3:0 20 Minuten vor Schluss.

  241. ZITAT:
    „Die Gallier haben wohl ein Wildschwein gegessen was etwas gegessen hat.“

    Muhahaha

  242. … und als weiter stressen. Was eine Mentalität.

  243. Der Franzmann weiß überhaupt nicht mehr, wo hinten und vorne ist.

  244. ZITAT:
    „Irgendwie surreal“

    Nach 70min. bereits abgefidelt.

  245. Falette wäre auch noch ein Ersatzbüffel, finde ich.

  246. ZITAT:
    „Salcedo oder Müller ist doch egal bei 3:0 20 Minuten vor Schluss.“

    Ja. Aber nimm ihn runter.

  247. Ich hätte Sebastian Haller den Rekord gegönnt. Wie ich ihn weiter dem Anthony gönne.

  248. Komisch das mit Müller. Hab da was ganz anderes erwartet vor der Saison.

  249. ZITAT:
    „Komisch das mit Müller. Hab da was ganz anderes erwartet vor der Saison.“

    Ich hab so einiges anders erwartet vor der Saison.

  250. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Komisch das mit Müller. Hab da was ganz anderes erwartet vor der Saison.“

    Ich hab so einiges anders erwartet vor der Saison.“

    Auch wieder wahr.

  251. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Komisch das mit Müller. Hab da was ganz anderes erwartet vor der Saison.“

    Ich hab so einiges anders erwartet vor der Saison.“

    Stimmt — Stimmt

  252. Gaci nach wie vor überragend.

  253. Gaci spielt etwas unglücklich, bei allem tollen Einsatz den er immer zeigt.
    Wenn der etwas genauer wäre.

  254. ZITAT:
    „Gaci nach wie vor überragend.“

    Arsch. Verpiss dich.

  255. Limassol zum Zweiten

  256. NairobiAdler in Hamburg

    Kostic holt sich die Karte, und feixt dabei aus gutem Grund

  257. Kostic wollte die Gelbe.

  258. Danke SGE !

    Unbedeutend war das Match IMHO nicht ! Es war ein Milionenspiel für den Verein und ich denke, dass die Mannschaft auch den Fans etwas zurückgeben wollte. Für die Choreos und den Support sowieso. Auch eine gute Rotation vom Adi .
    Vielen Dank dafür !

  259. Mein lieber Briggegiggel: Was ’ne geile Truppe!

  260. 15:4 Wahnsinn.

  261. ZITAT:
    „15:4 Wahnsinn.“

    Ich glaube, Du hast dich mit der Anzahl der Tore ein bisschen vertan… ;)

  262. Mal eben so, Gruppensieger…

    Junge, junge.

    Mal sehen was aus der CL so herunter kommt.

  263. 2 Tore wir und 2 Tore Marseille und wer gewinnt, : Wir.

  264. Aus gegebenem Anlass (und ausnahmsweise)
    https://twitter.com/fums_magaz.....8888367104

  265. Mehr Siege in der Gruppe als die annern zusammen.

  266. NairobiAdler in Hamburg

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „15:4 Wahnsinn.“

    Ich glaube, Du hast dich mit der Anzahl der Tore ein bisschen vertan… ;)“

    Hat er nicht.

  267. So jetzt nochmal 55 min. Auf Nitro.

  268. Meine eigentlich traditionelle Herbstdepression ist stinksauer auf die Eintracht. Das wird dieses Jahr nix mehr.

  269. Blöder Mist! Widder nix zum Meckern :(

  270. Kostic der Lümmel.

    Dann halt Ersatzbank in Rom so:

    https://efcbembelbeduinen.file.....bild-1.jpg

  271. ZITAT:
    „Blöder Mist! Widder nix zum Meckern :(„

    Chancenverwertung

    #mussermachen

  272. Ich kanns kaum glauben. Ist das wirklich unsere Eintracht?
    Huiiiii.

  273. und ich dachte der Spruch „wir wollen durch die Gruppe marschieren“ war nur so dahin gesagt.

  274. Hier Licherkette! Von Kiosk zu Kiosk!

  275. Einziger Wermutstropfen wenn denn einer sein muss war eigentlich Tawatha.
    Auf der Bank wäre er besser aufgehoben gewesen.

  276. ZITAT:
    „Hier Licherkette! Von Kiosk zu Kiosk!“

    Wermut?

  277. ZITAT:
    „Die Gallier haben wohl ein Wildschwein gegessen was etwas gegessen hat.“

    Latürnich! Hihi

  278. Rasender Falkenmayer

    Uiuiui
    Aus denen haben wir aber locker Bujabäss gemacht.

  279. Don’t stop now: Diesmalhalt mit Link

  280. ZITAT:
    „Don’t stop me now: Diesmal halt mit Link“

    https://www.youtube.com/watch?.....gzGwKwLmgM

  281. Schöne 300 :-)

  282. Die 301 und 302 sind aber auch schöne 300er :)

  283. Schön auch, dass die Mannschaft Trapp ein paar Szenen ließ, in denen er sich auszeichnen durfte.
    Souverän gemeistert.

  284. Eur-OPA-pokal!

  285. Ich hoffe dieser Traum endet nie.

  286. Echt außerhalb der erwartbaren Meßskala. Bitte die Geräte nicht kalibrieren!

  287. Wie fühlt es sich eigentlich an zu verlierem? Ich kann mich nicht erinnern.

  288. Lustig, wie Kostic 30 min verzweifelt versuchte, sich die strategisch günstige gelbe Karte abzuholen – mit Ball wegschlagen und allem. Erst kurz vor Ende hatte der Schiri ein Einsehen und Kostic lächelte zufrieden.
    Vermute, Adi hatte ihn auch nur deshalb eingewechselt.

  289. Darauf eine Ouzo.

  290. Ich liebe diesen Kokolores!

  291. ich schenke kilch und durst mal ein „e“ wie „europa“ für die zeile. ansonsten: wahnsinn! http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1630178,2

  292. Einzig unschöne Szene. Gibts dafür ne Strafe?
    http://mediaproxy.kicker.de/v3.....7920B8.jpg

  293. Ist gut, Nairobi. Das tut mir leid, wenn Ironie nicht deins ist.

  294. Und jetzt Wissenswertes zu Wolfsburg?

  295. Jesses. Wieder mal wie immer. UNFASSBAR!

    Ach ja, schön war’s im Wald :)

  296. Heute keine Zeit Firmenevent. Bin jetzt gerade bei Minute 29. Mein Gott die werden ja tot gepresst.

  297. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Fegt das GD nochmal durch, ich gebe ein seltenes Gastspiel (verkehrsabhängig).“

    Gut dass die Petra immer ihren Besen dabei hat“

    Hat sich echt gelohnt. Auch ganz ohne Besen. Dieses scheiss 4 :0 zusammen mit Isaradler gesehen zu haben, bedeutet….unschlagbar in Europa bis zum Endspiel.
    Baku!

  298. Und dann bin ich da in Rom und das Fußballspiel wird wohl das am wenigsten interessante da sein. Zeit, die man da irgendwie rumbringen muss und heil bleiben. Danke. Bitte.

  299. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „War der Frosch auf der Speisekarte schlecht oder gucken die OM-Spieler schief?
    Mei. 2 Eigentore in 1 Spiel habe ich auch noch selten gesehen.“

    Kick in Mainz anno dunnemals

  300. Il resto lo ha fatto l’ampio successo dell’Eintracht Francoforte, che ha schiantato il Marsiglia.

    Die Eintracht hat Marseille gesprengt. Also Olympique de Marseille, OM, Droit a But, Europokalsieger, also die hat die Eintracht gesprengt (Okay, halb, die lieber sich selbst in Ehren versenken).

    Allerdings ist dann das auch wieder richtig: Per l’Europa League l’ultima in casa contro l’Eintracht sarà del tutto inutile.

    Komplett nutzloses Spiel. Deren Vorverkauf hat noch nicht mal begonnen Dann haben wir in der 80.000er Schüssel 5.800 Frankfurter in der Kurve links unten, 5.000 Nazi-Spacken in der anderen Kurve und sonst nix bei nem Spiel, wos um nix geht.

    Ich will was aus Glasgow in der nächsten Runde.

    https://www.gazzetta.it/Calcio.....8793.shtml

  301. ZITAT:
    „Und dann bin ich da in Rom und das Fußballspiel wird wohl das am wenigsten interessante da sein. Zeit, die man da irgendwie rumbringen muss und heil bleiben. Danke. Bitte.“

    Rom ist immerhin noch Rom. Ich werde mir viel abgucken, gut essen und trinken, zwischendurch überall bekannte Gesichter treffen die ich ewig nicht mehr gesehen habe, und irgendwie ist da auch noch ein unwichtiges Fußballspiel, dem ich beiwohne.
    Geiler geht’s doch nicht , oder?

  302. „Kick in Mainz anno dunnemals“

    Noveski hat glaub‘ ich damals drei Tore geschossen, zwei für uns und eins für die Mainzer. Aber vielleicht täusch‘ ich mich auch.

  303. ZITAT:
    „“Kick in Mainz anno dunnemals“

    Noveski hat glaub‘ ich damals drei Tore geschossen, zwei für uns und eins für die Mainzer. Aber vielleicht täusch‘ ich mich auch.“

    Respekt! Nö. Du täuschst dich nicht
    https://www.11freunde.de/artik.....ord-sorgte

    Wie auch immer, mir solls recht sein.
    Wie plärrte der Landsmann von unserem Chef im heiteren Tabellen-Tipp-Spiel

    „Zwickts mi, i glaub i tram, des derf net wahr sein, wo sammer dahaam …“ (oder so ähnlich)
    ;-)

  304. ZITAT:
    „Geiler geht’s doch nicht , oder?“

    Doch. Volles Haus, Lärm und mit Spannung und die Eintracht sichert das Weiterkommen in der Nachspielzeit.

    Ei ja. Dann fahrn mer halt auch so hin.

  305. Oh Eintracht Frankfurt schalalalala, oh Eintracht Frankfurt schalalalala, oh Eintracht Frankfurt schalalalala……

  306. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Kick in Mainz anno dunnemals“

    Noveski hat glaub‘ ich damals drei Tore geschossen, zwei für uns und eins für die Mainzer. Aber vielleicht täusch‘ ich mich auch.“

    Respekt! Nö. Du täuschst dich nicht
    https://www.11freunde.de/artik.....ord-sorgte

    Wie auch immer, mir solls recht sein.
    Wie plärrte der Landsmann von unserem Chef im heiteren Tabellen-Tipp-Spiel

    „Zwickts mi, i glaub i tram, des derf net wahr sein, wo sammer dahaam …“ (oder so ähnlich)
    ;-)“

    W.A.

  307. Super SGE – Spannend gestern (ausser allen anderen Spielern): Willi auf der 6, ne coole Idee. Das könnte so durchstarten wie Kosti als LAV. (Sorry für soviel tirili-s) – Daumen hoch . allerdings : was hat Louis Gustavo heute nur Falsches gegessen, dass es sogar ansteckt.
    Seis drum, selbst bei so nem Trainingsspiel macht es richtig viel Spass dem schnellen Spiel der Mannschaft zuzusehen
    Aber, trotz und wie und alledem: Adi Mozart Hütter macht aus der SGE ein veritables – Spitzenteam!
    Auch outernational und sogar mit geschonten Büffeln.
    new
    fussball 3000
    :)

    Die Radkappen sind wichtig, !

  308. heute:gestern, sorry.

  309. …und dann mache mer halt die Römer im Schongang platt.
    Klingt komisch, aber Isso.

  310. Ach und nur so: ein Sonderlob an DDC.

  311. Und sagen wir einfach mal – am Ende des Tages – gehen zwei Tore auf die Choreo.

  312. genug gebabbelt, n8

  313. und bevor ichs vergess gude laune!

  314. Exilfrankfurter

    War ja auch finanziell ein voller Erfolg, trotzdem verstehe ich nicht, wie der Höllenmann auf die veranschlagte Summe kommt (waren es 14 MILLIONEN).