Pflichtspiel Eintracht – Schanzer

Foto: Stefan Krieger.
Foto: Stefan Krieger.

Ja. Dann halt. Eintracht Frankfurt gegen FC Ingolstadt. Muss ja, irgendwie. Heimnimbus. Wahren. Die Macht am Main. Oben festsetzen. Die Niederlage gegen Leverkusen ist nichts wert, wenn heute nicht nachgelegt würde.

Trotzdem schwöööööör. Weil immer söööööhr schwör. Nächstes Spiel halt. Gibt ja keine Kleinen mehr. Außer wenn’s ums Geld geht (Sparkasse). Outsider, die Jeans mit der Nummer. Bitte beachten Sie die Durchsage am Bahnsteig. Gekauft wie gesehen. Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Mein Tor, dein Tor, unser Tor, Tor ist für uns alle da. Seit wir Schauma nehmen, fühlt sich dein Haar viel besser an. Olaf hat Husten, das darf er nicht. Nehmt den Husten nicht zu schwer, jetzt kommt der Hustinetten-Bär.

Und dann geht’s weiter. Humba, humba, humba täterää. Berlin, wir freu’n uns auf Berlin.

Schlagworte:

531 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Nen Clown gefrühstückt?

  2. Ja. Fehljustage.

  3. Egal, Heimsief!
    Hauptsache Tore, die teile ich auch mit Euch;-)

  4. Rheinland Adler

    Es muss ja gemacht werden, wie der kleine Angestellte immer zu sagen pflegt und dann die Welt rettet.

    Guten Morgen Frankfurt.

  5. Ich wünsche noch eine weitere Woche Dritter zu bleiben.
    Herr Kovac, wären Sie und ihre Mannschaft bitte so freundlich?
    Danke.

  6. Na zum Glück lese ich keine Eingangsbeiträge. Wäre sonst etwas verstööööört. Ischwöör!

  7. ZITAT:
    „Nen Clown gefrühstückt?“

    Nächsten Samstag wird es dann so richtig närrisch.

  8. Moin Gemeinde,
    endlich mal ein fundierter, interessanter und lesenswerter Eingangsbeitrag!
    Wurde ja mal Zeit….

  9. Schöner Eingangsbeitrag, schön losgelöst. Darauf erst einmal ein Nutellabrötchen und dann ein schönes 2:0.

  10. ZITAT:
    „Nehmt den Husten nicht zu schwer, jetzt kommt der Hustinetten-Bär.“

    Huszti spielt heute doch?
    Dann waren die Meldungen über seinen Verkauf doch nur Fakenews.

  11. Ein wundervoller Eingangsbeitrag. Made my Day noch vor dem Frühstück. Und jetzt alle so: Eisenbach – Leut vom Fach!

  12. Ich bade übrigens gerade meine Hände da drin.

  13. ZITAT:
    „Ja. Fehljustage.“

    Nein, keine Fehljustage.

  14. Wenn wir es nicht machen, macht es ein anderer.

  15. Krieger, Restalkohol?

    Zum Thema:
    SIEF!
    Bin nicht bereit etwas anderes zu akzeptieren!

  16. ZITAT:
    „Krieger, Restalkohol?“

    Superhonk, deutscher Beamter?

  17. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ja. Fehljustage.“

    Nein, keine Fehljustage.“

    Dann ist es doch Feinjustage , Hi Hi

  18. Stefan, bist du von der Trump PK inspiriert worden bei dem wirren Geschwafel?

  19. Ingolstadt. Für Männer die cool bleiben, auch wenn’s heiß wird.

  20. Mein Name ist Ulrike Jokiel und ich esse für mein Leben gern Schokolade – aber leicht muss sie sein.

  21. Hast du keine, kauf dir eine…

  22. Das ist ein Fall für Meister Proper!

  23. Drei Dinge braucht der Mann:
    Feuer
    Pfeife
    Blog-G

  24. Nicht nur sauber, sondern rein!

  25. Das Gute daran, ist das Gute darin.

  26. Also Meier :als und als sauber rein!

  27. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Krieger, Restalkohol?“

    Superhonk, deutscher Beamter?“

    Nah dran, mein Lieber!

    Zur Werbung:
    „Der Duft, der Frauen provoziert.“

  28. Früher schon an später denken.
    Weghaun!

  29. Audi? Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

  30. Vielleicht ist das ja gar nicht der Watz sondern Manuel Neuer?
    Egal, heute mit Niewea sauber in den Zweikampf gehen!
    Und der Tipp des Tages: Maentoss, da bleibt man die komplette Halbzeit mit cool!

  31. Nur die SGE hat das natürliche Protein, wir baden jedes Wochenende darin!

  32. Günther Schmolz

    Hat schon jemand gewarnt?

  33. Rheinland Adler

    Die schwimmt sogar in Milch.

  34. Manchmal muss man auch zu drastischen Mitteln greifen um auf die Sprünge zu helfen: Mein absoluter Liebling:

    https://youtu.be/lyh9fb9mEKQ

  35. ZITAT:
    „Manchmal muss man auch zu drastischen Mitteln greifen um auf die Sprünge zu helfen: Mein absoluter Liebling:

    https://youtu.be/lyh9fb9mEKQ

    Jetzt haben Dich alle so lieb! Muah 😂

  36. *sing*

    Eintracht ist prima
    Eintracht ist ne Wucht
    Mit Eintracht macht das Leben Spaß
    In der schwarz/roten Packung
    Steckt ein toller Duft
    Mit Eintracht, mit Eintracht, mit Eintracht macht das Leben Spaß

  37. ZITAT:
    „Mein absoluter Liebling:

    https://youtu.be/lyh9fb9mEKQ

    Gewissen? Kunter.

  38. ZITAT:
    „Keine Schanze für Ingolstadt!“

    autsch. das tut schon weh

  39. Meier, die längste Praline der Welt…

  40. Wenn der Abfluß mal verstopft ist…

  41. Nichts ist unmöglich – Hrgota

  42. Spam, spam, spam, bacon, sausage and spam with spam.

  43. „SGE-Pflaster hilft da, wo’s schmerzt.“

  44. „Abgenickt von Tech-Nicowatsch“

  45. „Alles Meier, oder was?“

  46. Audi. Vorsprung durch Technik.

  47. „Wenns vorne zwickt
    und hinten beißt,

    hilft Klosterfrau-Diva-Geist“

  48. Meier heißt jetzt Twix,
    sonst ändert sich nix?!?!?!?!??

  49. Angesichts des heutigen Kanters kann man mal richtig ausrasten wie der geschätze „Warden of the Blog“

  50. „Ihr Ziel ist unser Weg.“

  51. „Sind sie zu stark, bist du zu schwach.“
    2:0 für die Eintracht.

  52. Wo ist eigentlich der Tank?

  53. „Im Grabi Uralt ist der Geist des Fussballs.“

  54. Champions league – Nikowatsch macht’s möglich.

  55. Habe gerade den Werder Bus vor dem Schwarzen Bock Wi gesehen und be………verwünscht

  56. Heute bleibt die Küche kalt, wir gehen in den Eintracht Wald.

  57. Schönes Haar ist Dir gegeben. Lass es kleben.

  58. „Nikowatsch – verleiht Flügel!“

  59. „Abraham räumt den Strafraum auf – schnell und zuverlässig.“

  60. ZITAT:
    „Schönes Haar ist Dir gegeben. Lass es kleben.“

    Immer schön demütig bleiben. Denn wer sich Arroganz versichert, der hat lang genug gekichert …

  61. Oh, Charly warnt nicht. Ich warne.

  62. ZITAT:
    „“Im Grabi Uralt ist der Geist des Fussballs.““

    Eintracht vom Main, nur Du wirst heute siegen.

  63. „Der Tag geht – SGE kommt!“

  64. Auch heute Abend bitte weiter die Freuden am Heimnimbus wahren und nicht waren.

  65. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Schönes Haar ist Dir gegeben. Lass es kleben.“

    Immer schön demütig bleiben. Denn wer sich Arroganz versichert, der hat lang genug gekichert …“

    Festes Bündnis mit dem Strick?

  66. ZITAT:
    „Stefan, bist du von der Trump PK inspiriert worden bei dem wirren Geschwafel?“

    Aber aber, mein Herr, wer wird denn gleich in die Luft gehen ….

  67. „Ich geh meilenweit für meine Eintracht“

  68. „SamstagSGEhört Vati mir.“

  69. ZITAT:
    „“Abraham räumt den Strafraum auf – schnell und zuverlässig.““

    Auf diese Steine können sie bauen.

  70. „VorwärtSGEhen!“

  71. Niko macht mobil – bei Arbeit, Sport und Spiel

  72. Na gut. Mach ich ebenau mit.

    Ich trink Leberkleister weil … ?

  73. „Eins, zwei, drei – und weiter SGEht’s.“

  74. Wir müssen uns heute da oben kraftvoll festbeißen.

  75. Ihr verliebten euphorischen Narren. Merkt Ihr nicht, dass der Frühling da und das was war vorbei ist. Die Verhältnisse werden wieder hergestellt, der Zement fließt wieder, S04, Bayer und MG berappeln sich (vielleicht sofgar VW) und Hertha, Köln und wir werden von der Realität eingeholt. Geld schießt wieder Tore. Eines der drei Überraschungsteams wird noch siebter und freut sich, die anderen hatten auch eine gute Saison. Bis dahin: albert weiter.

  76. „Eintracht besser.“

  77. Ich seh‘ hier sind Leut’ vom Fach, alle unter einem Dach.
    Da mach ich doch mal pickobello meinen Kundendienst.

  78. Oder heißt es:

    Fast war Weber Meister weil …?

  79. „SGE: und läuft“

  80. Der Heiko ..ähH.. Alex trifft wieder!

  81. „Schanzen schützt den Ranzen“ zitat Ufz

    Hilft aber nix gegen den Spielrausch in den wir heute verfallen

  82. „Er kann, sie kann, Abraham“

  83. ZITAT:
    „Na gut. Mach ich ebenau mit.

    Ich trink Leberkleister weil … ?“

    „Darauf einen Seferovic!“

  84. Kasino – Guten Freunden gibt man ein Schüsschen

  85. ZITAT:
    „…, der Zement fließt wieder …“
    „Es kommt darauf an, was man d’raus macht.“

  86. „Ei, Ei, Ei Oczipka“

  87. ZITAT:
    „wird noch siebter und freut sich, die anderen hatten auch eine gute Saison.“

    „Es wäre schade, sich mit weniger zufriedenzugeben.“ –

  88. „Fussball in seiner schönsten Form.“

  89. Eintracht — da weiß man was man hat. Guten Abend…

  90. „Nico… find‘ ich gut.“

  91. „Kowatsch. Praktisch. Gut.“

  92. „Meier – Einmal hin, alles drin“

  93. Da fällt mir nur eins ein.

    Zwei Worte: Ein Bier.

  94. „Kovac – Créateur d’championsleague“

  95. „Schießt alle Tore und hält den Saft zurück.“

  96. Unterm Pflaster liegt das Kreuzband.

  97. Blog-G – Leser wissen mehr.“

  98. „Blog G – Dahinter steckt immer ein kluger Kopf.“

  99. Stärkster Eingangsbeitrag ever, den es nicht zu lesen lohnte ;-)

    Braucht noch jemand tickets für heute? Hätte noch 2 über –
    live, umsonst und draussen.

  100. DerAusDenBusinessSeats

    Heute im Oberrang der Haupttribüne direkt neber den Medienplätzen. Gibt es da eine Chance die beiden Schmierfinken Ingo und Kilch zu sehen??

  101. „Verliebt in das Leben. Verliebt in Eintracht Frankfurt“

  102. „Schmeckt so gut wie hauSGEmacht.“

  103. Alleinunterhalter waren immer unerträglich.

  104. ZITAT:
    „Alleinunterhalter waren immer unerträglich.“
    Du Spassbremse, Take This:
    https://www.123partymusik.de/alleinunterhalter

  105. Vom Alleinunterhalter ist’s dann auch nur noch ein kleiner Schritt zum Versicherungsverkäufer.

  106. ZITAT:
    „Vom Alleinunterhalter ist’s dann auch nur noch ein kleiner Schritt zum Versicherungsverkäufer.“

    Da kommt der Herr Kaiser von der Humburg-Mülleimer.

  107. „Humburg-Mülleimer.“

    Der große Arbeitgeber dieses Blogs.

  108. Hoffentlich beim drei b versichert;)

  109. Heisst die Hamburg Mülleimer nicht mitlerweile Ergo?

  110. ZITAT:
    „Heisst die Hamburg Mülleimer nicht mitlerweile Ergo?“

    Das ist wie bei Raider und Twix.

  111. Ladies und Gentlemen, ich kann mich nur wundern! Euch fehlt die sittliche Reife.

  112. SGE. Freude am Hadern.

  113. Falls es zur halbzeit nicht läuft:

    Kovac repariert, Kovac tauscht aus.

  114. Kovac schreibt VereinSGEschichte!

  115. ZITAT:
    „Heute im Oberrang der Haupttribüne direkt neber den Medienplätzen. Gibt es da eine Chance die beiden Schmierfinken Ingo und Kilch zu sehen??“

    Ingos sind alle auf dem Rasen. Rasen statt reisen.

  116. Hilfe! Welcher Virus geht den hier um? Und ich dachte erst, das sei mein Brummschädel warum ich so komische Sachen lese..

    Egal, wechhaun!

  117. Hhmm, mir dünkt hier wird Chapernack getrieben. Könnte das sein? Mal sehen ob euch nach dem Spiel auch noch zu Scherzen zumute ist…

  118. Der SportSGEist wird heute mit uns sein!

  119. EngelsSGEbet!

    VenuSGEile SGEler schlagen heute, mit CorpSGEist und GotteSGEwalt,
    die böSGEarteten MisSGEstalten
    Die Ingos werden auSGEpreßt und
    auSGEpumpt …

    KANTERSIEF!

  120. So viel Creativitäääät hätte ich vielen hier
    gar nicht zugetraut.

    Weiter so.

  121. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    „Blog-G – Leser wissen mehr.““

    CNN – NBC – Blog G = Feinde des Volkes!

  122. ZITAT:
    „Mal sehen ob euch nach dem Spiel auch noch zu Scherzen zumute ist…“

    Du wirst unser SiegeSGEgeschrei hören!
    ;-)

  123. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    „Alleinunterhalter waren immer unerträglich.“

    Jetzt müsste aber auch der Allerdümmste erkennen, dass der Honk ein Superbot ist!
    ;-)

  124. 15:30h Waldstadion Frankfurt – Diese Aufstellung sitzt … äh … spielt
    Die Start11 unserer #SGE: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Mascarell, Hasebe, Barkok, Rebic, Meier, Seferovic.

  125. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Rebic, Meier, Seferovic.

    Schaasen im Sekundentakt!

  126. ZITAT:
    „15:30h Waldstadion Frankfurt – Diese Aufstellung sitzt … äh … spielt
    Die Start11 unserer #SGE: Hradecky – Chandler, Abraham, Vallejo, Oczipka, Mascarell, Hasebe, Barkok, Rebic, Meier, Seferovic.“

    Das macht mich siegeSGEwiẞ …
    Wir heute bestimmt eine ErfolgSGEschichte!

  127. „zunächst auf der Bank: Lindner, Blum, Hector, Tarashaj, Hrgota, Besuschkow, Tawatha“.

    Kwelle Aufstellung und Bank #SGE

  128. ZITAT:
    „Rebic, Meier, Seferovic.

    Schaasen im Sekundentakt!“

    3-0 zur Halbzeit.

  129. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Rebic, Meier, Seferovic.

    Schaasen im Sekundentakt!“

    3-0 zur Halbzeit.“

    Bin genügsamer (jahrelange Schulung): 2:0 bei Abpfiff wäre auch fein.
    Allerdings befürchte ich ein „wenn’s mal wieder länger dauert“

  130. Schwarmintelligenz ?

    Eine einzige Vollmeise zieht ihre Kreise.

  131. Oh, Unity Media verweigert HD. Dann bleibe mer halt beim Biathlon.

  132. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    „Schwarmintelligenz ?

    Eine einzige Vollmeise zieht ihre Kreise.“

    *sing* una paloma loca..

  133. Überbrückungs-News:
    Rode bleibt. Nach Lesiten-OP bis Mitte März raus.
    https://twitter.com/SkySportNewsHD/status/832952557391736832

    Weiterhibbeln.

  134. Westend-Adler unterwegs

    SGE : Ingos

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  135. Eintracht. Ich bin doch nicht blöd.

  136. ZITAT:
    „Oh, Unity Media verweigert HD. Dann bleibe mer halt beim Biathlon.“

    Mit der Lupe sieht man am besten.

  137. AAAAAAEINTRACHT FRANKFURT!

  138. ZITAT:
    „SGE : Ingos

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.“

    Oder vertrauen sie weiter Ralph Rangnick…

  139. Lindner, Blum, Hector, Tarashaj, Hrgota, Besuschkow, Tawatha
    Die Bank Ihres Vertrauens!

  140. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    BANGKOK!

  141. Die Ingos sind ganz schön aufmüpfig!

  142. Das kann heute ganz traumhaft werden.

    Eintracht ringt die Ingos mit 1:0 nieder.

    Die gölfe und Darmstadt gewinnen…Ich ergötze mich am geflenne von tuchel und der nagelswurst..und daran das man dran ist an platz 2

  143. Jesus, schwimmen die da hinten

  144. Meier überhaupt auf dem Platz?

  145. Von wegen „zähe Angelegenheit“.

  146. Wir sind die Roten. Oder?

  147. Schlafen die alle noch?

  148. Ingolstadt 61% Ballbesitz

  149. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Wir sind die Roten. Oder?“

    Ich orientiere mich noch.

  150. ZITAT:
    „Wir sind die Roten. Oder?“

    Jap. Sieht man doch schnell die anderen spielen so nervös, das muss der Abstiegskampf sein

  151. Sieht aus als hätte kovac damit gerechnet das ingo hinten reinstellt. Oder er wollte selbst mal was “überraschendes“ machen.

    Sieht zumindest nach viererkette aus…

  152. Wir finden keinen Zugriff zu dem Spiel.

  153. Klappt ja gar nix

  154. Die können keine Viererkette mehr.

  155. Meine Fresse…..

  156. Die kopieren unser Spiel

  157. I am not amused .

  158. Oh man…brouma..

  159. Kein Foul an Rebic. Manchmal bin ich echt erstaunt was erlaubt ist, wenn man nur irgendwie an den Ball kommt.

  160. Der Rote Schauspieler.

  161. Westend-Adler unterwegs

    Was erlauben alte Dame?

  162. Meier zu langsam.

  163. Der erste vernünftige Angriff nach 24. Min.

  164. Alles richtig gemacht. Bis … :(

  165. Drecksbayern

  166. Murmeltiertag

  167. War zu erwarten…

  168. Alles Hectors Schuld.

  169. Das ist alles so schlecht. Wahnsinn.

  170. Vollkommen verdient, ich hab jetzt schon die Schnauze voll.
    Diese Überheblichkeit.

  171. Fuck! Fuck! Fuck! Fuck! Fuck!

  172. Abraham pennt. Hochverdienter Rückstand. Vlt. reicht’s noch für einen Punkt.

  173. Bitte umstellen, am besten Barkok raus, da kommt ja nix aus dem Mittelfeld.

  174. Fabián fehlt

  175. Wir steigen ab

  176. War der zweite Eckstoß wirklich einer? Es wurde vorher viel reklamiert.

  177. ZITAT:
    „War der zweite Eckstoß wirklich einer? Es wurde vorher viel reklamiert.“

    Nein kam dich gerade nochmal

  178. Der Spielaufbau unseres Torhüters ist auch mehr auf Zufall aufgebaut.

  179. Das blöde Gelaber von 40 Punkten.
    Gehts raus und spielt Fußball….

  180. SchmutzigerHarald

    ZITAT:
    „Das blöde Gelaber von 40 Punkten.
    Gehts raus und spielt Fußball….“

    Mit. Das war bei geh schon so dass da ne künstliche Hürde gebaut wurde und sobald die näher kam lief es nicht mehr.

    Ansonsten würde ich mal gern wissen was hier der match Plan ist.

    Fuck.

  181. schwarzwaldadler

    dumm dümmer Abraham

  182. Rote Karte wäre es nur wenn es Absicht gewesen wäre.

  183. Wss regen die sich auf? Rot wegen Dummheit. War ohne Zeitlupe sofort aus 300km Distanz sichtbar, daß man nicht derart amotorisch brutal da reingehen lann.

  184. ZITAT:
    „dumm dümmer Abraham“

    Dümmer am dümmsten schwarzwaldadler

  185. SchmutzigerHarald

    Trotzreaktion now!

  186. Wie kann man sich von Ingolstadt nur so vorführen lassen?

  187. schwarzwaldadler

    197

    klare rote Karte

  188. Der Gagelmann ist ein bleibt ein Arschloch!

  189. ZITAT:
    „Wie kann man sich von Ingolstadt nur so vorführen lassen?“

    Wer, wenn nicht wir … ;)

  190. Den Gagelmann bei Eintrachtspielen zu Fragen ist ein schlechter Witz von Sky.

  191. Die rote Karte war natürlich völlig berechtigt. Gegen Bayern würde es so eine Karte nie geben.

  192. Gagamann ist ja auch so ein HuSo. Was für ein BS

  193. kackearschloch

  194. Hahahaha die Rote ist ein Witz. Wer behauptet das sei Rot hat noch nie Sport gemacht.

  195. Also mal ehrlich: als Schiedsrichter würde ich Abraham im Zweifel immer rot geben. Es sind immer die gleichen Aktionen und sie häufen sich.

  196. schwarzwaldadler

    das kommt davon wenn man Spiele vorher schon gewonnen hat.

  197. Abraham ist und bleibt bundesligauntauglich!!!

  198. Und das Tor darf gar nicht zählen.
    Lt. Aussage Sky.
    Haben die ingos selbst ins Toaraus geschissen.

  199. Der Stinkmann verpfeift uns

  200. Schlimme Gewaltphantasien

  201. ZITAT:
    „Der Stinkmann verpfeift uns“

    +1, Frustsaufen jetzt

  202. ZITAT:
    „Kein Foul an Rebic. Manchmal bin ich echt erstaunt was erlaubt ist, wenn man nur irgendwie an den Ball kommt.“

    Genauso hirnlos wie Abrahams Ding. Völlig umgekehrter Ertrag.

  203. schwarzwaldadler

    wie immer Manschaften die hinten drin stehen liegen uns nicht. Rote Karte völlig ok, aber die Ecke zum Tor das muss er einfach sehen.

  204. Geil. Morgen dann Platz 7. läuft

  205. Jedenfalls kein Heim-Schiri.

  206. Leider trägt Kovac nicht zur Beruhigung bei.
    Nerven bewahren und zurückschlagen.

  207. nächstes Spiel dann ohne Mascarell und ohne Abraham

  208. War klar heute….Da ist mal einmal nicht vor Ort, schon läuftseit nicht

  209. Und ohne Jesus

  210. Jesus raus. Gelächter

  211. Jetzt wird’s aber ganz eng

  212. Jesus auch kaputt Halleluja

  213. Das ist bisschen langweilig weil man kennt ja doch diese Spiele gegen die Ingolstadts der Welt.

    #selffullfillingprophecy

  214. Das kann alles nicht wahr sein……

  215. Ui, irgendwie noch fünf Punkte sammeln und gut ist.

  216. SchmutzigerHarald

    Was haben hier einige vom ganzen Glück gefaselt dass uns bisher durch die Saison brachte…

  217. Mir scheint, Eintracht Frankfurt stinkt mächtig ab in der Rückrunde. Aber im Grunde nicht unerwartet.

  218. ZITAT:
    „nächstes Spiel dann ohne Mascarell und ohne Abraham“

    Und ohne Jesus..

  219. ok, danke! da muss ich mir wohl keinen stream suchen…

  220. Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.

  221. Ich glaube Wegmann hat die Oma zum Wetten geschickt

  222. Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.

  223. Endlich wieder Eintracht wie man es gewohnt ist.

  224. ZITAT:
    „Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.“

    Halt einfach die fresse du Troll.

  225. ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Konsens. Überall. Außer bei Sky. Das bin ich mal bei Sky ausnahmsweise.

  226. Absteigen können wir nicht mehr.

  227. ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Und das Wetter und alle Eichhörnchen, die im Stadtwald urinieren.

  228. Ich verstehe den Kovac nicht mehr.
    Hase B. wieder ins Mittelfeld. Blödsinn.
    Barkok hat kein Bundesliganiveau.
    Das muß man anders regeln.
    Und nur hinterherlaufen ist auch kacke.
    Was eine lasche Enstellung der Truppe.
    Und immer meckern wenns nicht läuft.
    Fehler bei sich selber suchen.
    Boah, habe fertig…..

  229. ZITAT:
    „Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.“

    Leider zu langsam. Sonst stünde es 1:0 für uns und wir wären noch zu elft.

  230. Was haben Sky und Sky-Kommentatoren eigentlich gegen die Eintracht?

  231. ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Also ich muss sagen, ich versuche selten die Schuld auf den Schiedsrichter zu verlagern. Rot kann man geben, nicht unbedingt müssen aber das geht in Ordnung. Aber zählt man die Fehlentscheidungen zusammen auch wenn es nur kleine sind ist das heute die schlechteste Schiedsrichter Leistung die ich seit langem gesehen habe… Gucke ohne Kommentator also weiß nicht was da so erzählt wird

  232. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Konsens. Überall. Außer bei Sky. Das bin ich mal bei Sky ausnahmsweise.“

    Naja, scheisse spielen wir, ja. Aber dennoch zwei entscheidende Situationen gegen die Eintraxht, die man so nicht geben muss. Das ist dann ausschlaggebend. Jedenfalls krieg ich davon Ausschlag

  233. ZITAT:
    „War klar heute….Da ist mal einmal nicht vor Ort, schon läuftseit nicht“

    Wieso bist du denn nicht da? Gestern wolltest Du doch noch hin.

  234. Kick it like FK Pirmasens

  235. ZITAT:
    „Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.“

    Pedisolix !

  236. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.“

    Halt einfach die fresse du Troll.“

    Nicht in diesem Ton, klar!

  237. ZITAT:
    „ZITAT:
    „War klar heute….Da ist mal einmal nicht vor Ort, schon läuftseit nicht“

    Wieso bist du denn nicht da? Gestern wolltest Du doch noch hin.“

    Halsschmerzen…Nach dem ich die halbe Nacht auf zugigen Gleisen stand und die deutsche Bahn mich ständig neu verar…t hat.

    Danke liebe Bahn!

  238. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Konsens. Überall. Außer bei Sky. Das bin ich mal bei Sky ausnahmsweise.“

    Schuld? Nö. Bissi merkwürdig pfeifts im Wald halt schon, aber wenn die unsrigen durch schlampige Pässe und Flanken ins Nirwana (oder zum Gegner) zu unsinnigen Zweikämpfen einladen, lässt man dem Schiri halt die Möglichkeit dazu. Erklärt aber nicht, warum die unsrigen ab der Mittellinie mitm Kopp durch die Mitte wollen (und ständig hängenbleiben). Sind die Außenbahnen ab Mitte gesperrt oder was?

  239. ZITAT:
    „Ich glaube Wegmann hat die Oma zum Wetten geschickt“

    Genau so sieht es aus.

  240. Ok heute ist dann mal echt fürn Arsch.

    Warum wir nicht weiter dreier/fünferkette spielen? Keine Ahnung…

    Und was kovac mit dem Rest der Mannschaft gemacht hat, hat auf den Vadder wohl nen negativen effekt hat…

    Kann mich nicht erinnern das er jemals so viele schwachsinnsaktionen in einer saison gebracht hat…

  241. Grade das Abraham-Ding gesehen, Rot geht in Ordnung.

  242. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.“

    Halt einfach die fresse du Troll.“

    Nicht in diesem Ton, klar!“

    Musste aushalten, da du ja bewusst mit dem Mist seit Jahren provozierst. Also Kauleiste zu

  243. ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Natürlich ist er schuld. Den Eckball darf man nicht geben, dass muss der Linienrichter sehen.

  244. Tippe für die zweite Halbzeit auf die fünfte gelbe Karte für Otsche und gelb-rot für Rebic. #wennsläuftdannläufts

  245. ZITAT:
    „Grade das Abraham-Ding gesehen, Rot geht in Ordnung.“

    Das ist richtig.

  246. Hier, @Nairobi, ignorier den Trottel doch einfach.

  247. Außer dem Ding vor der Ecke zum Tor hat das Gespann keinen Fehler gemacht.

    Den Jungs fehlen im Kopf einfach 2-5% und Kovac hat das gespürt und versucht mantraartig wieder Motivation in die Truppe zu kriegen … und Herr Krieger hat es anscheinend gewusst, wenn man sich einige Kommentare der letzten Wochen durchliest.

    Die sind leider zu satt. Wenn man die ersten 35 Minuten gesehen hat, wie Ingolstadt jeden zweiten Ball bekommen hat … weil Sie motiviert sind, weil Sie ein Ziel haben! Unsere haben kein Ziel mehr. Daher finde ich es einen derben Fehler, dass man nach dem SchalkeSpiel nicht Europa als Ziel ausgegeben hat. „Kader auf Kante“ hin oder her.

    Naja, werden wir halt wieder Elfter.

  248. Ich meine, Kovac sollte etwas riskieren. Oczipka nach innen und Tawatha rein.

  249. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ein wahrer Fussballgott wächst in genau solchen Spielen über sich hinaus, aber ich vermute er wird abtauchen.“

    Halt einfach die fresse du Troll.“

    Nicht in diesem Ton, klar!“

    Wie man in den Wald ruft, so schallt es hinaus. Im Übrigen hab ich das Spiel noch nicht abgehakt. Kann noch viel passieren.

  250. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Natürlich ist er schuld. Den Eckball darf man nicht geben, dass muss der Linienrichter sehen.“

    Hat er denn der gesamten Eintracht verboten, den Bregerie zu decken?

  251. Das ist vom Watz bestellt damit hier wieder mehr Kommentare kommen!

  252. Jemand Lust auf ein etwas glückliches 2:1, dass so zur Halbzeit nicht zu erwarten war? Also außer mir?

  253. ZITAT:
    „Grade das Abraham-Ding gesehen, Rot geht in Ordnung.“

    Ich finde, rot sollte es für Notbremse und unsportliches Verhalten geben, nicht für unfreiwillig gefährliche Aktionen. Da reicht dunkelgelb.

  254. ZITAT:
    „Hier, @Nairobi, ignorier den Trottel doch einfach.“

    Wieso? Schwarzwaldadler und scheissfuss anpöbeln ist das einzige, was mich gerade vom Amoklauf abhält

  255. ZITAT:
    „Außer dem Ding vor der Ecke zum Tor hat das Gespann keinen Fehler gemacht.“

    Bitte was? Ich kann garnicht mehr zählen wie oft die falsche Mannschaft Einwurf oder Ecken bekommen hat Oo wie gesagt Kleinigkeiten trotzdem fällt der heute durch..

  256. ZITAT:
    „Jemand Lust auf ein etwas glückliches 2:1, dass so zur Halbzeit nicht zu erwarten war? Also außer mir?“

    Hiiiiiiiiiier!

  257. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ah, wie ich höre, ist der Schiedsrichter schuld.“

    Natürlich ist er schuld. Den Eckball darf man nicht geben, dass muss der Linienrichter sehen.“

    Hat er denn der gesamten Eintracht verboten, den Bregerie zu decken?“

    So gesehen kann der Schiri nie spielentscheidende Fehler machen, weil es danach ja immer irgendwie weitergeht.

  258. Wir drehen das Ding noch!

  259. Die sollen jetzt rennen, bis es ihnen die Hoden bis zu den Mandeln auffeziagt.

  260. Wie schaffen andere Mannschaften es eigentlich nach Europa? Abstrusen nach Zielerreichung gibt es scheinbar nur in Frankfurt.

    Genauso wie gegen Leverkusen haben wir vom Anpfiff weg schlittern Knie. Erst wenn man nichts mehr zu verlieren hat, wird es besser.

  261. ZITAT:
    „Jemand Lust auf ein etwas glückliches 2:1, dass so zur Halbzeit nicht zu erwarten war? Also außer mir?“

    Ja bitte.

  262. ich erwarte das Eintreffen aus dem Wester/Schwarzwald in 3.2.1….

  263. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jemand Lust auf ein etwas glückliches 2:1, dass so zur Halbzeit nicht zu erwarten war? Also außer mir?“

    Hiiiiiiiiiier!“

    Mit !

  264. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hier, @Nairobi, ignorier den Trottel doch einfach.“

    Wieso? Schwarzwaldadler und scheissfuss anpöbeln ist das einzige, was mich gerade vom Amoklauf abhält“

    Beruhige dich mal ein bisschen, Jungchen, okay?

  265. Berechtigte Rote, Eckball unberechtigt. OK. Aber für die mangelhafte Einstellung der Truppe und das fehlende taktische Konzept gegen überraschende Ingos kann der Schiri nix.

    Hübners Einreden auf den Schiri bewirkt eher das Gegenteil dessen was er will. Auch da Kovac sehr professionell passiv, auch wenn’s in ihm brodelt.

    Große Frage jetzt: alles oder nix spielen oder weiter so. Bin mal gespannt.

    Barkok ist keiner fürs Mittelfeld, eher der Fummler vorn drin. Sefe und Meier ohne jegliche Bindung zum Spiel. Über die Flügel kommt nix. Das machen die Ingos sehr geschickt.

  266. ZITAT:
    „So gesehen kann der Schiri nie spielentscheidende Fehler machen, weil es danach ja immer irgendwie weitergeht.“

    Gibt ja doch Unterschiede zwischen Eckball und Elfmeter oder Rot.

  267. Ich schalte auf Stadionton. Das Gelaber ist ja nicht auszuhalten.

  268. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    „Naja, werden wir halt wieder Elfter.“

    Keine Wolkenschlösser, KLASSENERHALT!!!

  269. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hier, @Nairobi, ignorier den Trottel doch einfach.“

    Wieso? Schwarzwaldadler und scheissfuss anpöbeln ist das einzige, was mich gerade vom Amoklauf abhält“

    Beruhige dich mal ein bisschen, Jungchen, okay?“

    Do you even Irony?

  270. Ach so, dann gute Besserung Petra.

  271. „Alle rätseln ein wenig, warum Abraham Rot gesehen hat. Beim Klärungsversuch an der Strafraumgrenze trifft er Lezcano mit der offenen Sohle in der Seite. Nicht absichtlich. Aber Winkmann interpretiert: rohes Spiel. Und das hat zwingend die Rote Karte zur Folge“

    Seit wann sollen Schiedsrichter interpretieren? Ich bleibe dabei es war kein Elfer.

  272. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Hector wie ein wilder Stier

  273. ZITAT:
    „“Alle rätseln ein wenig, warum Abraham Rot gesehen hat. Beim Klärungsversuch an der Strafraumgrenze trifft er Lezcano mit der offenen Sohle in der Seite. Nicht absichtlich. Aber Winkmann interpretiert: rohes Spiel. Und das hat zwingend die Rote Karte zur Folge“

    Seit wann sollen Schiedsrichter interpretieren? Ich bleibe dabei es war kein Elfer.“

    War auch kein Elfer, sondern Rot. Kann man gebe, wenn man das aus der Kameraperspektive sieht.

  274. Kondolenz-Elfer.

  275. Konzessionselfmeter

  276. schwarzwaldadler

    nie ein Elfer

  277. Der Wegmann kann’s wohl nicht besser

  278. Häh zum 2.
    Verstehen muss ich das nicht.
    Aber ist nun auch egal.

  279. SchmutzigerHarald

    Guter Schiri, weiter so!

  280. @Sky: Bei solchen Reportern komme ich mir vor wie Donald, fristlose Kündigung für den Lügenbold.

  281. ZITAT:
    „nie ein Elfer“

    Eher Stürmerfoul. Richtig.

  282. Muss das nicht auch rot?

  283. So gesehen kann der Schiri nie spielentscheidende Fehler machen, weil es danach ja immer irgendwie weitergeht.

    Hätte das mal der Anwalt vom Robert Hoizer gewusst..

  284. SchmutzigerHarald

    Grummel

  285. Rot meine ich und nicht Elfer. Denn bekommen wir jetzt.

  286. Den Nachschuss muss er machen.

  287. Ich bin im falschen Film!

  288. Unfassbar

  289. Jessas. Slapstick. Gelächter.

  290. Am Schiri liegt’s sicher nicht.

  291. Hahahaha

    Was war das denn? Heute kriegen wir es richtig besorgt. O je.

  292. Mittlerweile find ich ja die Zeit in der wir keine Eltern bekamen ganz angenehm. Da konnte man wenigstens auf den Schiri schimpfen.

  293. Das langweiligste Spiel der Saison.
    Wussten alle Experten schon vorher.

  294. Darf en Bundesligaspieler diesen Abpraller nicht reinmachen? Das ist so lächerlich.

  295. Jo ich denke das spiel kann man abhaken. Ab jetzt ist es so in den Köpfen

  296. 1612 haben wir mal gegen sowas wie Ingolstadt gewonnen. Am grünen Tisch. Durch Hexenverfolgung.

  297. SchmutzigerHarald

    Scheinbar hat das Europaverbot bei der Eintracht den Heribert überlebt

  298. Ich besauf mich….

  299. ZITAT:
    „Ich besauf mich….“

    Bin schon dabei

  300. Gesucht: ein neuer Elferschütze.

  301. Also wenn der Rebic nicht für die paar Kröten geholt wird versteh ich die Welt nicht mehr.

  302. Mann Schiri !!!!
    Zwei Ingos hauen sich um und die kriegen dafür einen
    Freistoß. Hick.

  303. Hasebe ist und bleibt Bundesligauntauglich!!!

  304. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Schaffen wir das noch?

  305. ZITAT:
    „Hasebe ist und bleibt Bundesligauntauglich!!!“

    Du bist blogu tauglich, du Vogel

  306. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Also wenn der Rebic nicht für die paar Kröten geholt wird versteh ich die Welt nicht mehr.“

    Sehe ich auch so. Der war für mich heute der einzige, der sofort bei 100% war. Starker Auftritt.

  307. Sind alles irgendwie von der Rolle und verunsichert. Schade.

  308. Ein Witz. Das war vor dem Strafraum

  309. Kann man auch Rot geben, obwohl der Ingo den wollte.

  310. Gelächter

  311. Auch kein 11er.

  312. ZITAT:
    „Schaffen wir das noch?“

    Jetzt nemmer.

  313. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hasebe ist und bleibt Bundesligauntauglich!!!“

    Du bist blogu tauglich, du Vogel“

    Sorry hab den Ironiebutton verlegt ;)

  314. War ein Fehler Huszti gehen zu lassen. Menschlich verständlich sportlich für den Verein eine Katastrophe

  315. ZITAT:
    „Sind alles irgendwie von der Rolle und verunsichert. Schade.“

    Bei dem Spielverlauf kein wunder

  316. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „Sind alles irgendwie von der Rolle und verunsichert. Schade.“

    Bleibe dabei (262), da geht noch was.

  317. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sind alles irgendwie von der Rolle und verunsichert. Schade.“

    Bleibe dabei (262), da geht noch was.“

    Ironie?

  318. Bei Hector habe ich allerdings wirklich Zweifel bzgl. der Bundesligatauglichkeit.

  319. schwarzwaldadler

    wie man als Bundesligaverein bzw scout diesen Hector holen kann ist mir seit er spielt ein Rätsel, der hat überhaupt nichts in der ersten Lig zu suchen-

  320. Das Spielglück scheint aufgebraucht zu sein.

  321. Es kann doch nicht sein dass alle 2 Wochen alles den Bach runter geht. Und der spielverlauf mit normalen Verstand nicht zu beschreiben ist?!

  322. ZITAT:
    „Bei Hector habe ich allerdings wirklich Zweifel bzgl. der Bundesligatauglichkeit.“

    Jupp, wobei er wieder nur das letzte Glied (gnihihi) in der fehlerkette war

  323. Ach schwarzwaldadler, das kann nicht dein Ernst sein.

  324. ZITAT:
    „War ein Fehler Huszti gehen zu lassen. Menschlich verständlich sportlich für den Verein eine Katastrophe“

    Das, plus nicht nachzulegen in der Winterpause. Die zwei Ergänzungen mal aussen vor.

  325. Jetzt geht das mit dem Hector wieder los.

  326. Sollte man Maier nicht mal auswechseln?

  327. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Die Krise ist da. Ausgerechnet gegen den Tabellenvorletzten..

  328. Hasebe machte vorm Elfmeter das, was mich gewaltig ärgert – reklamieren und zu spielen aufhören.

  329. Und die kackbayern gehen mir noch speziell auf den rasierten sack

  330. ZITAT:
    „Jetzt geht das mit dem Hector wieder los.“

    Wenn man es so will hat er heute zwei Elfmeter verursacht weil er viel zu langsam ist. Einmal hat er Glück gehabt. Das sollte man schon benennen dürfen finde ich.

  331. Das war gelb

  332. Mal ein gutes Buch

  333. ZITAT:
    „ZITAT:
    „War ein Fehler Huszti gehen zu lassen. Menschlich verständlich sportlich für den Verein eine Katastrophe“

    Das, plus nicht nachzulegen in der Winterpause. Die zwei Ergänzungen mal aussen vor.“

    Da ist was dran. Das ganze Konstrukt war wackelig seitdem Huszti und Fabian fehlen.

    Die Verunsicherung hinten drin heute von Anfang an hat aber damit rein gar nix zu tun.

  334. Scheint Kovac Fehler zu sein. Dieses Demutgequatsche und anti-Abstieg-Priorität führt nicht dazu, dass das Team heiss bleibt. Er macht wenig Fehler, nun aber einen richtigen.

  335. Westend-Adler unterwegs

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sind alles irgendwie von der Rolle und verunsichert. Schade.“

    Bleibe dabei (262), da geht noch was.“

    Ironie?“

    Mein post ging zeitgleich mit dem Elferpfiff für die Ingos raus. Auch meine Hoffnung stirbt zuletzt.

  336. Wenn nicht jeder bei Einhundertprozent ist, funktioniert es nicht. Auch nicht gegen den Vorletzten. Da braucht man gar nicht über den Schiri diskutieren.

    Aber auf die Aufstellung, nächste Woche, bin ich gespannt.

  337. ZITAT:
    „Und die kackbayern gehen mir noch speziell auf den rasierten sack“

    Find ich klasse von Dir, dass Du soviel auf Intim Hygiene hältst…
    Vorbildlich!!elf!

  338. SchmutzigerHarald

    ZITAT:

    Da ist was dran. Das ganze Konstrukt war wackelig seitdem Huszti und Fabian fehlen.

    Die Verunsicherung hinten drin heute von Anfang an hat aber damit rein gar nix zu tun.“

    Bin ich mir nicht so sicher. Im Mittelfeld fehlts vorne und hinten. Ich finde Barkok ist ein super Fußballer, aber auf der falschen Position in dem alter… Gacinovic genauso. Wo soll denn die sicherheit herkommen?

    Alternativ wird die Fünferkette aufgelöst, die uns stark gemacht hat. Auch eine Folge davon dass Huszti ersatzlos weg ist.

  339. Wenn er vorhin Rot gegeben hat, musste er es jetzt auch tun.

  340. Es gab mal ne Zeit, da hat Kovac alles richtig gemacht. Jetzt „in der Krise“ kommt’s drauf an, wie wir wieder rauskommen bei begrenztem Personal in der Abwehr verdammt schwierig.

    Reichlich Gesprächsstoff und Spannung in den nächsten Spielen.

  341. Klare Rote.
    Wird uns aber wohl nicht mehr helfen.

  342. Nein. Bruchhagen ist Schuld. Die wollen doch, daß Ingolstadt gewinnt.

  343. ZITAT:
    „ZITAT:

    Da ist was dran. Das ganze Konstrukt war wackelig seitdem Huszti und Fabian fehlen.

    Die Verunsicherung hinten drin heute von Anfang an hat aber damit rein gar nix zu tun.“

    Bin ich mir nicht so sicher. Im Mittelfeld fehlts vorne und hinten. Ich finde Barkok ist ein super Fußballer, aber auf der falschen Position in dem alter… Gacinovic genauso. Wo soll denn die sicherheit herkommen?

    Alternativ wird die Fünferkette aufgelöst, die uns stark gemacht hat. Auch eine Folge davon dass Huszti ersatzlos weg ist.“

    Ja geb dir Recht.

  344. Horst Seferovic!

  345. Nicht Hector hat uns das Spiel verloren. Hasebe sehe ich hier sehr weit vorn.

  346. Das Ding von Sefe war dann doch der bisherige Höhepunkt.

  347. Sefe isst nur noch ein Witz.

  348. ZITAT:
    „Aber auf die Aufstellung, nächste Woche, bin ich gespannt.“

    Ick bin vor Ort!

  349. Hector ein wenig vogelwild

  350. ZITAT:
    „Nicht Hector hat uns das Spiel verloren. Hasebe sehe ich hier sehr weit vorn.“

    Stimmt. Völlig von der Rolle.

  351. Also Seferovic ist auch nicht bundesligatauglich. Er könnte es allerdings besser. Da liegt das Problem zwischen den Ohren.

  352. @373
    sehe ich ganz genauso.

  353. So langsam habe ich den Eindruck, dass die das gegnerische Tor selbst dann nicht treffen würden, wenns die Größe vom Brandenburger Tor hätte.
    Wobei, das mit dem „gebrauchten Tag“ hatte ich schon gegen die Pillen gesagt.
    Und das heute ist ein Heimspiel. Sieht man nur nix von.
    Arrgghhh

  354. Demutgequatsche… Halte ich wirklich für das Grundübel derzeit. Klares Ziel Europa ausgeben und die Jungs damit heiß halten. Tja. Wie oben bereits geschrieben: der/das Staff macht wenige Fehler, aber dieser ist kardinalst

  355. ZITAT:
    „Also Seferovic ist auch nicht bundesligatauglich. Er könnte es allerdings besser. Da liegt das Problem zwischen den Ohren.“

    ZITAT:
    „@373
    sehe ich ganz genauso.“

    Leicht oberhalb der Ohren.

  356. ZITAT:
    „Scheint Kovac Fehler zu sein. Dieses Demutgequatsche und anti-Abstieg-Priorität führt nicht dazu, dass das Team heiss bleibt. Er macht wenig Fehler, nun aber einen richtigen.“

    Ich gehe ehrlich gesagt davon aus das Intern andere Ziele gesetzt werden als es nach außen kommuniziert wird.

    Mir kommen eher einige spieler übermotiviert andere verunsichert vor.

    Vor allem die vielen nicklichkeiten und unnötigen fouls, sowie das ewige gezeter gehen mir auf den sack und auf kovacs konto.

    Siehe Abraham dem er es an, und fabian dem er es nicht abgewöhnt hat.

    Dazu die geile idee immer mal wieder den Hasi ins Mittelfeld zu ziehen damit wieder mehr Verunsicherung herrscht.

  357. Heute geht nix. Gibt so Tage. Das darf sich nur nicht verfestigen.

  358. Und kommt mir nicht mit gebrauchter Tag.

  359. ZITAT:
    „Leicht oberhalb der Ohren.“

    Du meinst die Frisur?

  360. Die konnten im letzten Jahr doch noch manierlich kicken. Was ist da passiert? Ists Huszti und die nicht erfolgte Kaderverbesserung? Das „eigentlich gehören wir da nicht hin“-Gequatsche? Bloss reiner Zufall, dass wir da oben stehen?

  361. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Leicht oberhalb der Ohren.“

    Du meinst die Frisur?“

    Auch. Kopfwäsche wäre angesagt.

  362. ZITAT:
    „Heute geht nix. Gibt so Tage. Das darf sich nur nicht verfestigen.“

    da bin ich ganz bei dir.
    und gute Besserung Petra

  363. Ja, man kann sich auch aus dem Europapokal rausreden.
    Aber heute läuft auch alles gegen uns.
    Scheisse.

  364. ZITAT:
    „Heute geht nix. Gibt so Tage. Das darf sich nur nicht verfestigen.“

    Hat sich schon. Leverkusen und Ingolstadt. 2 mal Grotte in Folge.

  365. Bei allem Ärger muss man Kovac und dem Team so eine Schwächephase zugestehen. Es war heute natürlich total unnötig gegen einen schwachen Gegner. Die haben heute fast mehr Fehler gemacht als in der gesamten Saison.

  366. Nur weil ich Idiot gegen meinen ehernen Grundsatz, immer gegen die Eintracht zu tippen, verstoßen habe. ÄRGER!

  367. ZITAT:
    „Heute geht nix. Gibt so Tage. Das darf sich nur nicht verfestigen.“

    Petra, kannst Du drüben mal in Deinen PM schaunen Danke.

  368. Ich dreh hier noch durch, dieser blinde Tohowabohu…

    war Abseits… glück gehabt.

  369. ZITAT:
    „Nur weil ich Idiot gegen meinen ehernen Grundsatz, immer gegen die Eintracht zu tippen, verstoßen habe. ÄRGER!“

    Jetzt wissen wir somit, dass nicht der Schiedsrichter schuld ist, sondern du.

  370. Danke Ben.

  371. ZITAT:
    „Nur weil ich Idiot gegen meinen ehernen Grundsatz, immer gegen die Eintracht zu tippen, verstoßen habe. ÄRGER!“

    Du bist dran schuld!
    Steinigt ihn.

  372. s’Kittelsche

  373. So, wäre das dann also auch erledigt.

  374. Wen soll man nur spielen lassen, wenn die Wahl zwischen Sefe und Herrgott ist!?!?!?!?!?!

  375. Der Lauf, den wir lange Zeit hatten, ist beendet. Musste ja mal so kommen.

  376. Da hat sich die Eintracht heute selbst geschlagen.

  377. Bayern Ausgleich 6min Nachspielzeit, das ist doch Beschiss.

  378. War nach 4 Minuten zu sehen dass das nix wird. Und klar ist das wieder ein absurder spielverlauf mit 2 11m und 1 roten.

    Morgen dann 7. Zeit sich auf den DFB-Pokal zu konzentrieren

  379. Ist Zorba gesund? Kann man den werfen?

  380. Hat irgendjemand erkennen können, auf welche Weise wir Tore schießen wollen? In den nächsten Wochen wird das eines unserer Hauptprobleme werden. Denn hinten werden wir uns einige fangen. Und vorne haben wir nichts überzeugendes in letzter Zeit gezeigt.

  381. Weiß man, ob Ordonez wieder fit ist? Oder darf Zorba nächste Woche spielen?

  382. Was geht den in Berlin ab?

  383. Fußball Mafia DFB.
    Solange spielen lassen bis die Bayern was holen.

  384. derjüngsteimblog

    Tja, wir hatten sehr viel Glück gehabt in der Hinrunde. Das wir heute alles Pech angezogen haben, war vielleicht ein Ausgleich. Ich mag Abraham echt gerne, aber diese Saison leistet er sich viele Unsportlichkeiten, dass heute war denke ich keine Absicht. Aber es musste mal eine Rote kommen irgendwann, ich hoffe das weckt ihn auf. Das Problem ist ja nicht mal die 0 Punkte heute, sondern die Abwehr. Vallejo verletzt, Abraham gesperrt (mind. 2 Spiele tippe eher 3) Hector ist ein Risiko und Hasebe steht neben den Füßen. Das kann ja was werden. Ich finde man merkt auch einfach das ohne Huszti und Fabian zu wenig geht. Rebic allein kann es halt nicht retten.

  385. ZITAT:
    „Heute geht nix. Gibt so Tage. Das darf sich nur nicht verfestigen.“

    Genau !

  386. Der Elfmeter muss sitzen, dann gewinnen wir das Spiel. Dumm.

  387. Ganz schwachrr Auftritt der Eintracht. Man hätte heute 3 Stunden spielen können ohne ein Tor zu machen. Ingolstadt das klar bessere Team heute. Dass das nichts wird, hat sich bereits in der ersten Viertelstunde gezeigt, als man keinen Ball zum eigenen Mann gebracht hat. Schade. Und die nächsten 2 Partien werden noch schwerer aufgrund der personellen Situation.

  388. ZITAT:
    „Was geht den in Berlin ab?“

    Wie immer wird solanges gespielt bis deren Tor endlich fällt.

  389. ZITAT:
    „Der Elfmeter muss sitzen, dann gewinnen wir das Spiel. Dumm.“

    Leider dieses

  390. ZITAT:
    „Bei allem Ärger muss man Kovac und dem Team so eine Schwächephase zugestehen. Es war heute natürlich total unnötig gegen einen schwachen Gegner. Die haben heute fast mehr Fehler gemacht als in der gesamten Saison.“

    Danke. Beim allem Frust, bei aller Enttäuschung finde ich es unangebracht, auf die Truppe, die uns bisher so viel Spaß gemacht hat, nach diesem Kackspiel draufzuhauen.

    Ich hätte es zwar nicht gebraucht, aber wird jetzt auch mal spannend, wie Kovac mit so einer Situation umgeht und wie er die Mannschaft wieder in die Spur bringen will.

    Die Personslsituation ist jetzt halt dooferweise richtig kacke.

  391. Welcher Art Verletzung quält unseren Jesus?
    Muskelfaserriss wahrscheinlich, oder ?

  392. Hier faseln einige von der CL und wenn es einen gebrauchten Tag wie heute gibt, wird auf die Mannschaft eingewichst, dass es keinen Morgen gibt. Typen wie z.B. „schweissfuss“ sind widerlich !

  393. ZITAT:
    „Welcher Art Verletzung quält unseren Jesus?
    Muskelfaserriss wahrscheinlich, oder ?“

    Oder Zerrung. Ich denke, dass wird etwas dauern.

  394. Das Licht wird immer weniger, die Schattenseiten überwiegen….. wichtig wie das metal von den Spielern verarbeitet wird, leider ist die Saison noch sehr lang

  395. Werden die Schiedsrichter angewiesen, bei Spielen mit Bayernbeteiligung so lange spielen zu lassen, bis diese Zählbares erreicht haben?

  396. schwarzwaldadler

    419

    ja seit mindestens seit Mai 2001

  397. Auf die Aufstellungen für die nächsten Spiele in der Defensive bin ich gespannt.

  398. ZITAT:
    „Werden die Schiedsrichter angewiesen, bei Spielen mit Bayernbeteiligung so lange spielen zu lassen, bis diese Zählbares erreicht haben?“

    Berlin hat auch alles dafür getan, viel Nachspielzeit zu bekommen

  399. Der Traum ist aus.
    CL ade.
    Die alte hässliche Eintracht ist zurück.
    Danke, Merkel!

  400. Noch ein Spieltag auf den internationalen Plätzen… Danke, Bayern!

  401. Letzte Woche nach dem Leverkusen-Spiel hatte ich bewusst geschrieben, dass das nächste Spiel zeigen wird, ob man einfach nur Pech gehabt hat. Nach dem heutigen Spiel sind wir mitten drin in der berühmten Krise:
    – Abraham war schlecht, nicht nur mit der Roten Karte. Die in den nächsten Wochen fehlende eingespielte Innenverteidigung wird zum wesentlichen Problem werden, da wir unsere Spiele immer knapp wegen bombensicherer Abwehr gewonnen haben.
    – Spielaufbau im Moment ade, immer nur lange Bälle, die nicht gewonnen werden.
    – Heute war klar zu sehen, dass Eintracht der letzte Meter an Einsatz gefehlt hat. Genau das, was uns bislang die Punkte beschert hat. Unterstelle noch nicht mal Überheblichkeit, sondern einfach geistige Müdigkeit nach so vielen konzentrierten Wochen.
    -Stammspieler vorne fast alle unter NN.
    – Ausnahme vorne Rebic, der gefällt mir unfassbar gut. Kaufen.
    – Blum hat mir auch gut gefallen, Tawatha auch in den wenigen Minuten. Diese sollten ihre Chance bekommen statt Statikmeier und Sefe vornedrin. Der Kader muss gerade auch in der Krise seine Chance bekommen.
    – Fazit: Die Krise ist da, wir hatten sie unnatürlich lang herauszögern können. Bin entspannt, dass es für gutes Mittelfeld reichen sollte, aber gespannt, wie schnell Kovac diese neuen Phase managt.
    – PS: Hübner soll genauso wie viele Spieler das Maulen lassen. Unprofessionell. Wenn es hektisch wird, Ruhe bewahren.

  402. Kovac. Oje. Was für Aussagen.

  403. Mich kotzt das an. Barkok ist noch lange kein Stammspieler! Warum spielt der plötzlich jede Woche? Hector hat sich 0 weiter entwickelt – nicht bundesligareif. Offensiv nur noch Langholz und Zufallsprodukte und das ewige Gemotze und Gezeter (vor allem Hase vor dem 2:0 Elfer), ungeschicktes und ungestümes und einfach nur dummes Zweikampfverhalten. Dadurch hagelt es Karten und wir kommen immer mehr in Schwierigkeiten am nächsten Spieltag überhaupt 11 Mann auf den Platz zu bekommen.
    Meier ist nicht mehr tragbar. Schön und gut was er alles für die SGE geleistet hat, aber wir gehen mit 9 Feldspielern ins Spiel, wenn Meier aufläuft. Seine Zeit ist einfach vorbei und wir sind kein Nostalgieverein, sondern spielen Bundesligafussball.
    Natürlich war heute viel Pech dabei und so ein Scheißspiel geht dann halt mal verloren… trotzdem kotzt es mich an!

  404. ZITAT:
    „Kovac. Oje. Was für Aussagen.“

    Eigentlich hat er recht.

  405. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Werden die Schiedsrichter angewiesen, bei Spielen mit Bayernbeteiligung so lange spielen zu lassen, bis diese Zählbares erreicht haben?“

    Berlin hat auch alles dafür getan, viel Nachspielzeit zu bekommen“

    Du kriegst wirklich alles mit.

  406. Es war in der Winterpause aufgrund des Vor-Winters offensichtlich keine Kohle da, um mit gezielten Verstärkungen zum Angriff auf die Europapokalplätze zu blasen. Also hat man perspektivisch verpflichtet, was meiner Meinung nach im Hinblick auf die kommenden Jahre nicht so verkehrt war.
    So geht es nun jetzt eben dahin, wenn wichtige Leute wie Fabian verletzt, andere Stützen im Formtief und junge Talente wie Barkok in so einem Team noch überfordert sind.
    Schade, Platz 3 war schon schön.

  407. Ich habe die Mannschaft so schlecht nicht gesehen. Dumm gelaufen halt.

  408. Was hat der Chef denn gesagt, Boccia?

  409. Wer schießt eigentlich den nächsten Elfer bei der Eintracht?

  410. schwarzwaldadler

    was hat Kovac gesagt

  411. Es war wirklich schön, mal oben zu sein.
    Daran hab ich mich schon gewöhnt.
    Nächste Woche die alte Tante weghaun.

    Oh wie ist es schön, dem Alkohol zu fröhnnn… hihihhi.

    Nur Spaß, bin stocknüchtern.
    Wir haben doch schon viel schlimmeres ertragen,
    als das heute.

  412. ZITAT:
    „Was hat der Chef denn gesagt, Boccia?“

    Die Eintracht ist kein Spitzenteam. Und vielleicht war die Niederlage nicht schlecht, um den Träumern die CL aus den Kopf zu treiben.

  413. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was hat der Chef denn gesagt, Boccia?“

    Die Eintracht ist kein Spitzenteam. Und vielleicht war die Niederlage nicht schlecht, um den Träumern die CL aus den Kopf zu treiben.“

    „Leider hat sich heute gezeigt, dass wir noch lange kein Spitzenteam sind“

  414. Sinngemäß „gut, dass wir verloren haben, so sieht jeder, dass wir da nicht hingehören“. Bruchhagen würde gesteinigt werden.

  415. @ 404 Sehe ich auch so – das wird prickelnd. Ich bin allerdings zuversichtlich, dass unser Trainerteam die richtigen Maßnahmen ergreifen wird.

  416. Natürlich ist das kein Spitzenteam, zumal es jetzt richtig dünne wird im Kader. Abraham wird diesmal nicht mit nur einem Spiel Sperre davonkommen, Mascarell gesperrt, bei Jesus zumindest ein dickes Fragezeichen. Gegen Hertha wird das wohl eher nichts…

  417. 438: Ja, hätte er sich schenken können. habe es aber eher so verstanden: „…, so sieht jeder, dass wir noch sehr viel tun müssen, um ein Spitzenteam zu sein“.

  418. ZITAT:
    „Bei allem Ärger muss man Kovac und dem Team so eine Schwächephase zugestehen. Es war heute natürlich total unnötig gegen einen schwachen Gegner. Die haben heute fast mehr Fehler gemacht als in der gesamten Saison.“

    Gegen einen schwachen Gegner? Wohl kaum. Das hatte alles Hand und Fuß wie die aufgetreten sind, offensiv wie defensiv.
    Wenn es eines Beweises bedurfte, dass wir ( noch lange ) keine Spitzenmannschaft sind, dann war es dieses Spiel.

  419. ZITAT:
    „Wer schießt eigentlich den nächsten Elfer bei der Eintracht?“

    Plädiere für Hradi.

  420. Wenn Du nach 19 Spielen auf Platz Drei stehst,
    dann ist das kein Zufall,
    weil, bekanntlich, die Tabelle lügt ja nicht.

    Husti weg, Fabi malade – wusste man.
    Statt einen Vorgriff zu machen, um ein paar Neue zu holen und zum Angriff zu blasen,
    hat man diese – für uns – historische Chance vertan –
    mangels Eier!

    Faktum!

  421. @442
    So ist es.

  422. Muskelfaserriss bei Jesus. So der gute Sportteil.

  423. Es war ’ne geile Zeit… Danke Niko und Co. !

  424. Noch singt die dicke Frau

  425. Mindestens 4 Wochen ohne Jesus, sicherlich 2 ohne Vadder und 1 mal ohne Mascarell. Jetzt wird es heftig.

  426. Die verletzten net so ganz Schlechten können gar net so schnell nachwachsen, wie uns die verletzten, gesperrten, ziehen gelassenen doch richtig Guten ausgehen.

  427. Hätte ich eingangs geschrieben „die allmählich Genesenden“ wäre das 450er Geschwurbel womöglich verständlicher gewesen.

  428. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bei allem Ärger muss man Kovac und dem Team so eine Schwächephase zugestehen. Es war heute natürlich total unnötig gegen einen schwachen Gegner. Die haben heute fast mehr Fehler gemacht als in der gesamten Saison.“

    Gegen einen schwachen Gegner? Wohl kaum. Das hatte alles Hand und Fuß wie die aufgetreten sind, offensiv wie defensiv.
    Wenn es eines Beweises bedurfte, dass wir ( noch lange ) keine Spitzenmannschaft sind, dann war es dieses Spiel.“

    Ingolstadt hatte selbst gegen 10 Probleme. Ich fand die nicht wirklich stark. So unterschiedlich kann man es wohl sehen.

  429. ZITAT:
    „Petra, kannst Du drüben mal in Deinen PM schaunen Danke.“

  430. Also der einzige mit Normalform ausser Radi war Seferowitz. Der kann nicht mehr ….

  431. AUTSCH, hätte kaum schlimmer kommen können, das war schmerzhaft mit Folgen.
    Das Elend begann schon in der 1. HZ, die Unseren wirkten tranig, unkonzentriert und ohne die rechte Bissigkeit gegen den hochmotivierten Gegner. Tja…
    In der 2.HZ hat man auf alle Fälle versucht sich nochmal reinzukämpfen, aber die hätten heut noch 3 Stunden weiterspielen ohne ein Tor zu erzielen.
    Und nun die nächsten Spiele ohne Abraham, Jesus und Mascarell, tschüss Spitzengruppe. Blöd das…

  432. Besonders in der 1. Halbzeit fand ich die Ingos deutlich besser als die Eintracht. Zweikampfverhalten, Passspiel, Ballsicherheit, alles deutlich besser als bei uns.

  433. Unsere hauptamtliche IV ersetzen zu müssen, wird sicherlich ne Mammutaufgabe – HaseB ist jetzt dahinten überhaupt nicht mehr wegzudenken und über Hector möchte ich noch nicht den Stab brechen. Zorba ? Ordonez ? Chandler in die 3er-Kette und Tawatha auf RV ? Man darf gespannt sein …
    Ach ja: Scheiß HSV

  434. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bei allem Ärger muss man Kovac und dem Team so eine Schwächephase zugestehen. Es war heute natürlich total unnötig gegen einen schwachen Gegner. Die haben heute fast mehr Fehler gemacht als in der gesamten Saison.“

    Gegen einen schwachen Gegner? Wohl kaum. Das hatte alles Hand und Fuß wie die aufgetreten sind, offensiv wie defensiv.
    Wenn es eines Beweises bedurfte, dass wir ( noch lange ) keine Spitzenmannschaft sind, dann war es dieses Spiel.“

    Ingolstadt hatte selbst gegen 10 Probleme. Ich fand die nicht wirklich stark. So unterschiedlich kann man es wohl sehen.“

    Die alte Frage: waren die so stark oder wir so schwach? Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte. Wir sehr schlecht, die nicht sooo schlecht: in punto Zweikampfverhalten, Raumaufteilung, Passsicherheit schienen sie mir besser als die unsrigen.

  435. HSV noch net durch. Ich habe extra ‚Suspiria‘ aus der Mottenkiste geholt.

  436. @ Zampano

    Gute Kritik in # 425.

  437. @ Zampano

    Gute Kritik in # 425.

  438. Das war echt eine katastrophale Scheiße.

    Beim Abraham hatte ich schon recht zeitig bei einem völlig unnötigen Schubser (Freistoß) ein ungutes Gefühl. Barkok hat bei seinen ersten beiden Aktionen Mist gebaut und war danach im Grunde genommen raus aus dem Spiel. Und dann dieses tapsige Mascarel Gelb-Ding.

    In Summe war nur der Rebic brauchbar. Der Chandler vielleicht noch. Blum ein belebendes Element.

    Meine Planung Championsleage steht. Ich bin sehr gespannt, wie Kovacs den Engpass meistern wird.

  439. Ist nicht an der Niederlage schuld aber wer seit 6 Jahren….leitet:

    GUIDO WINKMANN
    Ist heute das, was Peter Sippel jahrelang war: Der typische Durchschnittsschiedsrichter. Durchschnittliche Anzahl an Partien, durchschnittliche Leistungen, mal äußerst souverän, mal ziemlich schlecht. Mehr gibt’s zu ihm auch nicht zu sagen.

    Sagt alles für heute und ja wir waren ebenfalls höchstens durchschnitt heute. Aber der Mann ist es seit 6 Jahren. Sorry uffregger

  440. „Die alte Frage: waren die so stark oder wir so schwach? Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte. Wir sehr schlecht, die nicht sooo schlecht: in punto Zweikampfverhalten, Raumaufteilung, Passsicherheit schienen sie mir besser als die unsrigen.“

    Die werden sich selbst gewundert haben, dass sie permanent von uns die Bälle ins Füßchen gespielt bekommen oder wahlweise die Langhölzer ungefährdet an den Kopf von deren 8er da hinten.
    Die mussten heue lediglich grobe Fehler vermeiden.

  441. ZITAT:

    Die alte Frage: waren die so stark oder wir so schwach? Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte. Wir sehr schlecht, die nicht sooo schlecht: in punto Zweikampfverhalten, Raumaufteilung, Passsicherheit schienen sie mir besser als die unsrigen.“

    ZITAT:
    „“Sind sie zu stark, bist du zu schwach.“

    Denn:

    ZITAT:
    „Eintracht — da weiß man was man hat. Guten Abend…“

  442. gestern abend hatte ich noch gebetet, dass wir einen unberechtigten Elfmeter bekommen und irgendwie gegen Ingolstadt nicht verlieren. Ich hatte es im gefühl gegen die. Dachte gestern abend noch zumindest ein Elfer könne helfen…

  443. Also wenn man eben nochmal sieht wie Hasi den Nachschuss an die Latte nagelt, statt locker einzuschieben, da kann man den Kopf schütteln.

  444. Wir stehen nicht mehr so eng wie in der Vorrunde. Dadurch eröffnen sich dem Gegner Räume und wir kommen dann den berühmten Schritt zu spät. Meine Meinung.

  445. Wenn ich 1 und 1 zusammen zähle sehe ich nächste Woche einen Sieg für uns in Berlin ….

  446. Was ein Gejammer. Wenn Hasebe den Elfer/ den Nachschuss macht sind alle begeistert ob der tollen Moral und des Punktgewinns in Unterzahl.
    Die wahre Tragödie an dem Spiel ist die Schwächung für die nächsten Wochen. Ohne Innenverteidigung (plus Mascarell in Berlin) wird es extrem schwierig konkurrenzfähig zu sein.

  447. ZITAT:
    „Wir stehen nicht mehr so eng wie in der Vorrunde. Dadurch eröffnen sich dem Gegner Räume und wir kommen dann den berühmten Schritt zu spät. Meine Meinung.“

    Ich glaube, die müssen Dreier- bzw. Fünferkette spielen, auch gegen offensiv nicht so starke Gegner. Die Viererkette schwamm heute auch in Bestbesetzung erheblich.

  448. ZITAT:
    „Unsere hauptamtliche IV ersetzen zu müssen, wird sicherlich ne Mammutaufgabe…“

    Die Tage war jemand irritiert weil ich meinte einen routinierten IV könne man immer noch gut (dazu) gebrauchen. „Meinjanur“ und „Habsdirdochgesagthabsdirdochgesagt“ (tanzend).

  449. Diese Hawk Eye Technik ist wirklich eine Sensation. Der überzeugende Beweis ist ein ungelenkes Zeichtrickfilmchen – mit Ball drinnen oder nicht.

    Genau so könnte man es als bewiesen ansehen, dass zwei Steinwalzen und ein primitives Holz-Chasse mittels Barfusantrieb ein ordentliches Auto abgeben würden.

  450. ZITAT:
    „Wenn Hasebe den Elfer/ den Nachschuss macht „

    Unerheblich

  451. Lt. Meier war die Taktik für die zweite Halbzeit erstmal kein zweites Tor zu bekommen. Da muss ich sagen, die Niederlage ist schon dadurch verdient. Ich hätte mir für Halbzeit zwei mehr Mut gewünscht.

  452. ZITAT:
    „Die mussten heue lediglich grobe Fehler vermeiden.“

    Genau so haben wir die Hinrunde bestritten.

    Mehr oder weniger in Bestbesetzung.

  453. Über dieses
    „Die alte Frage: waren die so stark oder wir so schwach? …“
    bin ich auch gestolpert.
    Sagen wir mal so: In der Form*, in der wir im November erst Kölle und anschließend den BVB nach Hause geschickt haben, wären die Schanzer heute mit ~ 3:0 nach Ingolstadt geschickt worden.
    (*alternativ: In der Besetzung samt Form)
    Weder Besetzung noch Form reichen da derzeit ran, was aber im Laufe einer Saison als normal abgehakt werden dürfte. Blöde ist halt, dass derzeit anzahlmäßig eine komplette Startformation eben nicht an den Start gehen kann, sei es durch Abgang, Verletzung/Reha oder Sperre.
    Auf dem Papier haben wir einen >30er Kader. Bitte mal durchzählen, wer nach Berlin mitfahren kann, das wird eng.
    Die Tabellenposition heute/morgen ist mE ärscherlisch, aber (noch) nicht das Problem.
    Daher sind die beiden „Ärgernisse“ von heute (Karte + Verletzung) nicht nur ärgerlich – die werden definitiv problematisch. Unschöne Situation fürs TV-Geld und für Reisewünsche über die BuLi hinaus.
    Mehr aber auch nicht. Schad‘ halt.

  454. ZITAT:Genau so könnte man es als bewiesen ansehen, dass zwei Steinwalzen und ein primitives Holz-Chasse mittels Barfusantrieb ein ordentliches Auto abgeben würden.“

    Dem ist so

    http://www.motor-talk.de/bilde.....64447.html

  455. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn Hasebe den Elfer/ den Nachschuss macht „

    Unerheblich“

    Ja und nein. Für die ernsthafte Bewertung der gezeigten Leistung ja, für die taktische Ausrichtung eben nicht. Es macht dann doch einen Unterschied, ob man (insbesondere mit Hector) Räume öffnen muss oder auch nicht.

  456. ZITAT:
    „Genau so haben wir die Hinrunde bestritten.

    Mehr oder weniger in Bestbesetzung.“

    Diese Bestbesetzung war ein Brett, der habe ich alles zugetraut.
    Ist nun Geschichte.

  457. Leider sieht man jetzt doch deutlich, wie wichtig der Huszti für die Stabilität des Teams war. Auch mit nur 90% Leistung hätten wir ihn in der Rückrunde gebrauchen können.

  458. naja – das Berliner Tor fiel durch den üblichen Schwalben Betrug, dann ist das mit der übermäßigen Nachspielzeit lediglich ausgleichende Ungerechtigkeit.

  459. Mascarell und Abraham topfit im wirklich wichtigen Pokalspiel gegen die Arminia. Ansonsten hast Du Scheisse am Fuß hast Du scheisse am Fuß. Heute hat einfach fast Jeder Recht, der sich einen Backup für irgendeine Position gewünscht hat.

  460. Gut für die Eintracht das sie schon 35 Punkte hat………

  461. Ich bin nur froh dass wir schon 35 Punkte haben. Das wird noch ne richtige Shice Saison. Nächste Woche gibts die dritte Klatsche hintereinander. Dann kommt Freiburg. Gewinnste auch nicht einfsch mal so. Dann nach München. Evtl. wieder mit IV.
    Bei uns fehlt die komplette Spielanlage. Hoch und weit nach vorne und jeder Ball ist weg. Aber wir kicken immer so weiter.
    Mittelfeld gibt es nicht mehr. Wwr soll es auch richten. Gacinovic, Barkok, Blum?
    Sefe ein einziges Ärgernis, spielt sber immer wieder weil Hrgota unterm Strich auch nicht besser ist.
    In der Winterpause nix gemacht zu haben rächt sich bereits bitter.
    Nein, die Welt geht nicht unter und wir steigen nicht ab. Aber leider ist es bei
    Eintracht Frankfurt wie seit Jahren.

  462. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Rotz.

  463. Das Licht am Ende des Tunnels muß nicht zwangsläufig der entgegenkommende Zg sein!

    Genau so, wie die Mannschaft heute die Ingos aufgebaut hat, traue ich ihr auch die eine oder andere Überraschung zum positiven zu. Wir wußten, dass wir diese Saison eine Wundertüte haben. Bis dato hat diese Wundertüte uns positiv überrascht ….

  464. Das gleich beide Stamm IV gleichzeitig ausfallen werden, damit konnte man vorher nicht rechnen. Bei Abraham zumindest musste man aber einkalkulieren dass der sich seine verdiente rote Karte abholen wird irgendwann im Laufe der Rückrunde. Gut möglich dass es nicht seine letzte war, die Schiris schauen offensichtlich nun genauer hin. Das hat er sich hart erarbeitet.
    Das Problem in der Zentralen war aber abzusehen. Bei Mascarell rechne ich mindestens noch mit einer roten, so spät wir er manchmal in die Zweikämpfe geht. Barkok und Besuschkow sind erwartungsgemäß noch nicht nicht so weit, ob Besuschkow überhaupt je eine Alternative sein wird darf bezweifelt werden. Hasebe bräuchte man in der Fünferkette.
    Der Lauf ist vorbei, wir sind defensiv böse angeschlagen. Und erspielen uns vorne maximal 1-2 Torchancen. Do the math.

    Einzig im Maulen sind wir weiterhin Champions League.

  465. Vorbei. Fürs Erste.
    Hoffentlich fangen sie sich wieder wenn die IV und Fabian wieder an Bord sind.

  466. Kurz hatte ich gedacht Kovac hätte die Reklamiererei abgestellt.
    Leider nicht.

  467. schwarzwaldadler

    aber das ganze find doch heute schon so an, das Ingolstadt schon bis zu dem Führungstor die bessere Mannschaft war. Abraham so ahtte ich das Gefühl war von Anfang an nebne der Spur, vermutlich noch nciht richtig fit.
    Walburgis hatte ein Konzept, an dem wir uns aufgerieben haben, da wir keine spielerischen Mittel (Fabian) hatten.

    Immer wenn wir statt hoch und weit, einla über die Flügel kamen, dann wurde es gefährlich.

    Knackpunkt war der vergebene Nachschuss beim Elfer, dann wäre noch was drinn gewesen. Aber ganzt ehrlich Ingolstadt war heute den Hauch auch besser.

    Natürlich werdne die nächsten drei Spiele ohne IV komplett schwer, mir wäre jedoch eine Lösung ohen Hector am liebsten.

  468. fast 500 Beiträge schon. Niederlagen haben eine gewisse mediale Attraktivität.

  469. „Einzig im Maulen sind wir weiterhin Champions League.“

    Wir maulen uns nach Madrid.

  470. Frankfurt, die maulenden Myrthen unter den Bundesligafans

  471. ZITAT:
    „Ich bin nur froh dass wir schon 35 Punkte haben. Das wird noch ne richtige Shice Saison. Nächste Woche gibts die dritte Klatsche hintereinander. Dann kommt Freiburg. Gewinnste auch nicht einfsch mal so. Dann nach München. Evtl. wieder mit IV.
    Bei uns fehlt die komplette Spielanlage. Hoch und weit nach vorne und jeder Ball ist weg. Aber wir kicken immer so weiter.
    Mittelfeld gibt es nicht mehr. Wwr soll es auch richten. Gacinovic, Barkok, Blum?
    Sefe ein einziges Ärgernis, spielt sber immer wieder weil Hrgota unterm Strich auch nicht besser ist.
    In der Winterpause nix gemacht zu haben rächt sich bereits bitter.
    Nein, die Welt geht nicht unter und wir steigen nicht ab. Aber leider ist es bei
    Eintracht Frankfurt wie seit Jahren.“

    Seltsame Analyse. Haste vergessen wo wir her kommen ? Am Limit spielen funzt eben nur, wenn man einen Flow hat. Und der ist im halt Moment perdu. So what ! Wir sind halt blank.

  472. Die meisten hier maulen ja nicht. Sie stellen fest.

  473. Da kommt mal der kleine Einbruch, mit dem zu rechnen war und den eigentlich alle haben kommen sehen, aber für manche scheint die Welt zusammenzubrechen. Viel, viel, viel mehr habe ich mich senerzeit über die völlig überflüssige Niederlage in Rostock geärgert.

  474. Es war nicht alles schlecht heute Nachmittag. Die leere Südtribüne gefiel mir sehr gut.

  475. Maulendes-Spitzenteam-Wumms

  476. Von allen Tabellennachbarn die wenigsten Pfeile im Köcher.

    Schrub ich vor Wochenfrist und erntete Widerspruch.

    Der Köcher. Was gibt der denn nun noch so her ?

  477. Was ist eigentlich mit dem neuen Südamerikaner? Kann der irgendwann spielen? Oder ist der nicht besser als Hector?

  478. Hachja. Langsam fängt man an, aufzuwachen aus diesem schönen Traum

    Jajaa ist auch allen klar, dass man mit solchen Leistungseinrüchen hat rechnen müssen und dass wir für unsere Verhältnisse immer noch ne riesen Saison spielen. Ist auch klar dass man kein Geld hat und dass wir mit der Truppe nicht dauerhaft um die Meisterschaft mitspielen.

    Trotzdem ist es enorm schade und auch ein bisschen typisch Eintracht, weil man es von aussen schon wieder hat kommen sehen. Vorne ein Überangebot us gleichwertigen Stürmern + Meier, und hinten und in der Zentrale „auf Kante genäht“ (!!!).
    Ich weiss auch, dass es vergossene Milch ist, aber es ist trotzdem shice gewesen Huszti abzugeben, denn die Baustelle die sein Fehlen hinterlässt ist offensichtlich, erst recht, weil mit Fabian momentan der Ideengeber fehlt.
    Bei aller Liebe ber Barkok und Besuschkow sind noch nicht so weit und Gacinovic hat auf der 8 nix verloren.

    Für all das gibt es Erklärungen oder argumente, aber es bleibt trotzdem das Gefühl, dass, sollte man am Ende Euro-League spielen, oder auf einem gesicherten Mittelfeldplatz landen (was immer noch ein grossartiges Ergebnis wäre), hier eine Chance verpasst wurde, einen wirklich grossen Schritt zu machen, und darüber darf man schon mal rummosern. Egal was es alles für stichhaltige argumente dagegen gibt.

  479. ZITAT:
    “ Vorne ein Überangebot us gleichwertigen Stürmern + Meier, und hinten und in der Zentrale „auf Kante genäht“ (!!!).“

    Wenn diese Stürmer denn wenigstens Tore schießen würden, aber derzeit ist die Ausbeute ziemlich mager. Das mit dem zu-Null-Spielen sollte irgendwie anders aussehen.

  480. schwarzwaldadler

    im Strum fehlen bewegliche Spieler die auch mal eine eins gegen eins Situation rausfordern können.

  481. Was hier im Blog komplett vergessen wurde: wir haben 70 Minuten mit 10 Mann gespielt. Meiner Meinung nach sogar ganz gut.

  482. schwarzwaldadler

    der Blog Chef sagt ja mit Recht schon lange, dass das Glück irgendwann mal aufgebraucht wird, aber wenn das so wie es scheint, die Umkehr sich alleien auf ein Spiel richtet, sollte es uns Recht sein.

    506 : völlig richtig, das vergisst man ganz.

  483. Hab gerade dolle Lust wieder mit dem Ritzen anzufangen…

  484. Jaja!
    „In der Euphorie begeht man die meisten Fehler.“

    Topset ist groovy!
    Noch ist Eintracht nicht verloren.

  485. Da wir in der Defensive sowieso improvisieren müssen, würde ich mit Tawatha als LV beginnen. Oczipka kann ggf. IV spielen. Der Israeli muss sich defensiv steigern, offensiv scheint er mir besser als Oczipka zu sein.

  486. http://www.fr-online.de/1̵.....71608.html

    Muss ja nicht gefallen, ändert nix, ist halt/war halt so, wie’s da geschrieben steht.

  487. Hradi – Chandler, Barkok, Hasebe, Oczipka, Tawatha – Hector – Rebic, Besuschkow, Blum – Meier

    Und das ist mein nüchterner Ernst. Als DM kann der Michael wenigstens unwahrscheinlicher Elfer oder Rote kassieren und seine Passquote bei den „Verteilerbällen“ ist gut. Wer vorne spielt ist dann relativ egal, Hauptsache Rebic.

  488. ZITAT:
    „http://www.fr-online.de/1–fussball-bundesliga—spielberichte/frankfurt-erlebt-pleiten—pech–und-pannen-tag,28234554,35171608.html

    Der Trainer liest anscheinend meine Beiträge. *selbstpolier*

  489. Barkok in der Innenverteidigung, Hector gut bei „Verteilerbällen“ (letzte(n) Woche(n) nicht hingeschaut?), herrje…

  490. schwarzwaldadler

    512

    das hat Horst Heese mit sehr viel Erfolg auch mit Zico Bindewlad gemacht.

  491. Das war heute DIE SCHLECHTESTE SCHIEDSRICHTERLEISTUNG ALLER Zeiten. Jede 2. Entscheidung war falsch.

  492. Streiche Barkok, setze Zorba … so war das eigentlich gemeint.

  493. schwarzwaldadler

    517

    du warst im Stadion oder, der SR hat nur eine falsche Entscheidung getroffen, das war die Ecke,

    Abrhaham und der FCI Spieler treten ihre Spieler in den Körper und Hectors Foul war auf der Linie, somit alles korrekt.

  494. DerHintertaunus

    Ein Spiel, wo einfach alles gegen uns war. Wir müssen in Berlin zurückkommen. Sonst gibts nen Negativlauf.

  495. Some are born to sweet delight / some are born to endless night.

  496. …Rücksturz zur Erde…

    – es war wirklich sehr schön da oben.

  497. Das Eingangsbeitragsfoto ist im Nachgang ganz schön heavy.

  498. ZITAT:
    „http://www.fr-online.de/1–fussball-bundesliga—spielberichte/frankfurt-erlebt-pleiten—pech–und-pannen-tag,28234554,35171608.html

    Muss ja nicht gefallen, ändert nix, ist halt/war halt so, wie’s da geschrieben steht.“

    Soweit alles korrekt – wobei das „gestreckte Bein“ von Abraham keines war und im übrigen ich beide rote Karten als überzogen erachte.
    Ein Platzverweis ist dann richtig wenn der Spieler seinen Gegner mit voller Absicht foult (oder versucht), ohne eine Chance zu haben an den Ball zu kommen.
    Beides war nicht gegeben. Es lag weder Absicht vor noch hatten beide Spieler keine Chance den Ball zu spielen.

  499. is ja alles schön und gut. kein europa, holen wir dann nächstes jahr. aber mit der jetzigen personalsituation wird’s ja wohl mal ganz spannend.

  500. ZITAT:
    „im Strum fehlen bewegliche Spieler die auch mal eine eins gegen eins Situation rausfordern können.“

    Sehe ich nicht so. Diese spieler haben wir zuhauf zb Rebic. Im Sturm fehlen Spieler die Tore schiessen können. Die torausbeute von Rebic ist katastrpphal. Nicht kaufen.

  501. @524
    Also ich muß sagen, daß der Bruce-Lee-Gedächtniskick in der Übertragung so verflixt schnell ausgeführt wurde, daß ich selbst in der Zeitlupe zwei mal hinschauen mußte, um das rotwürdige Foul zu erkennen. Kopftreffer, so wie von Leckie auf Otsche sind natürlich stärker zu bewerten. Aber wenn „gefährliches Spiel“ mittlerweile abgeschafft ist oder ich meine Regelkenntnisse gerade mit Basketball………………………….
    Hasebe trainiert jetzt Capoeira………………………..
    Kovac ist halt auch mit der „Walz von der Pfalz“ und den Försterbrüdern aufgewachsen.

  502. ZITAT:
    „Ein Platzverweis ist dann richtig wenn der Spieler seinen Gegner mit voller Absicht foult (oder versucht), ohne eine Chance zu haben an den Ball zu kommen.
    Beides war nicht gegeben. Es lag weder Absicht vor noch hatten beide Spieler keine Chance den Ball zu spielen.“

    Grobes Foulspiel ist mit Feldverweis zu ahnden. Absicht oder Chancenlosigkeit sind in dem Fall völlig egal.

  503. Regel 12
    „Fahrlässigkeit“ liegt vor, wenn ein Spieler unachtsam, unbesonnen oder unvorsichtig in einen Zweikampf geht.
    „Fahrlässige“ Fouls ziehen keine disziplinarische Maßnahme nach sich.

    „Rücksichtslosigkeit“ liegt vor, wenn ein Spieler ohne jede Rücksicht auf die Gefahr oder die Folgen seines Einsteigens für seinen Gegner vorgeht.
    „Rücksichtslose“ Fouls ziehen eine Verwarnung nach sich.

    „Übermäßige Härte“ liegt vor, wenn ein Spieler übertrieben hart in einen Zweikampf geht und die Verletzung des Gegners in Kauf nimmt.
    „Übermäßige Härte“ zieht einen Feldverweis nach sich.“

    Rücksichtslos vielleicht, übermäßig hart denke ich nicht.

    Dann kann man noch dieses anführen:
    „Gefährliches Spiel liegt nur vor, wenn kein Körperkontakt zwischen den Spielern erfolgt. Kommt es jedoch zum Körperkontakt, gilt die Aktion als Vergehen und wird mit einem direkten Freistoß oder Strafstoß geahndet. Bei gefährlichem Spiel mit Körperkontakt hat der Schiedsrichter zudem zu prüfen, ob auch eine Unsportlichkeit vorliegt.

    Disziplinarmaßnahmen:
    Gefährliches Spiel im Rahmen eines „normalen“ Zweikampfs zieht keine Disziplinarmaßnahme nach sich. Nimmt der fehlbare Spieler bei seiner Aktion eine Verletzung des Gegners in Kauf, wird er vom Schiedsrichter verwarnt.
    Verhindert ein Spieler durch gefährliches Spiel eine klare Torchance, wird er vom Schiedsrichter des Feldes verwiesen.“
    http://www.weltfussball.de/fus.....geln/12/1/

  504. Warum werden bei dieser vorsintlichen Software eigentlich immer nur die ersten beiden Zeilen eines Zitates in kursiv gesetzt?*grummel*

  505. Ist halt, wie so oft, Interpretationssache. Ich denke man kann beide Rote Karten geben. Wie man ja auch sah.