Eintracht Frankfurt Eintracht-Training 18.03.08

Foto: (c) Stefan, BLOG-G

“Die Mannschaft hat gut gespielt,” sagte Trainer Friedhelm Funkel nach dem heutigen Vormittagstraining “warum soll ich da etwas ändern?”. Somit dürften schon frühzeitig den Spekulationen um einen Einsatz des Brasilianers Caio im Spiel gegen Cottbus am Gründonnerstag ein Ende bereitet sein. “Ja – er hat ein schönes Tor im Training gemacht, die Zuschauer haben applaudiert. Aber Bennie Köhler hat auch ein schönes Tor gemacht – haben Sie das gesehen?” konnte sich der Trainer von Eintracht Frankfurt nicht verkneifen die anwesenden Journalisten zu fragen.

Die Mannschaft steht also. Einzig der Verletzte Mounir Chaftar wird aller Voraussicht nach durch Kyrgiakos ersetzt, wenn diesem die Maske, die heute angepasst werden soll, keine Schwierigkeiten bereitet. Der Grieche hat wieder mit dem Lauftraining begonnen, der andere Grieche, der Kapitän, ist heute morgen noch Rad gefahren soll aber am Mittwoch wieder mit der Mannschaft trainieren.

Auch in anderer Beziehung trat der Trainer auf die Euphoriebremse. Ambitionen auf den sechsten Platz in der Tabelle erteilte er vorläufig eine Absage: “Die Mannschaften da oben sind besser. Die ersten sechs sind fest.”

Dann bleibt dem Chronisten erst mal nichts, als ein paar Bilder zu präsentieren

“Das Spiel gegen Cottbus kann zum Geduldsspiel werden”, fügte Funkel noch hinzu. Ausdrücklich gewarnt wurde nicht – aber das haben wir hier ja schon getan. Auf eines legte sich der Trainer jedoch fest: “Hoffenheim steigt auf – und auf Köln wette ich nie mehr”.

Das also wäre geklärt.

Schlagworte: ,

131 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Bist Du das mit dem Profi-Tele? Oder ist das der Neid-Blick;-)?
    Super Dankeschön für die Arbeit.

  2. Ich kann schlecht ein Bild machen, auf dem ich selbst drauf bin, “Petra”. ;)

  3. Ach und Caio macht doch den Eindruck irgendwie angekommen zu sein, oder? Sein Gesichtsausdruck wirkt wärmer, interessierter. ;-)

  4. ha Stefan, du bist schlau, wenn schon kein neues Objektiv dann halt raus wenn genug licht da is ;)

    tolle Fotos, vielen vielen dank

  5. Warum, hasste kaan Selbstausleeser?

  6. Richtig, taka2hara. Licht ist nur durch noch mehr Licht zu ersetzen. Und schon werden die Ergebnisse besser.

  7. @Rudi [5]
    Doch. Aber keine zweite Kamera.

  8. @ 2
    Das glaube ich Dir sogar. ;-) Aber vielleicht warst Du ja mit einem Freund, Kollegen oder Zufallsbekanntem unterwegs. Der hat Dich abgelichtet und Dir das Foto für dein Album geschenkt. Als Andenken. Ganz ausgeschlossen ist sowas in meinem Kopf zumindest nicht. :-)

  9. @FF: “Die Mannschaften da oben sind besser. Die ersten sechs sind fest.”

    Komisch, dass wir gerade gegen die da oben sehr erfolgreich waren. Anyway, die mögen zwar mehr Potenzial haben, werden aber in deren (Überlebens)Kampf um internationale Plätze zunehmend nervös. Was ist wenn Bayern am WE vs LEV verliert – Drama aus 07 ohne CL-Teilnahme reloaded? Wenn umgekehrt LEV 2x verliert, u.a. gegen uns? Ich stell’ nur fest: nix ist fix, auch Hertha kann noch Sechster werden. Aber unsere Chance ist größer.

    Fehlt noch, dass sich Herr F. gegen die (zumindest prophylaktische) Meldung für den UEFA-/UI-Cup ausspricht.

  10. Schöne Bilder. Die Hamsterbäckchen sind ja fast weg. Wetter hin ,Wetter her.
    Als Hanussen aus der Scheffelstraße wage jetzt mal die Prognose, dass wir Brenos großen Bruder am Donnerstag sehen werden.
    Und nicht nur das. Ich glaube er wird sogar spielen.

    Er schaut auch gar nicht mehr so traurig.

  11. Ok. Bevor noch mehr wilde Phantasie ins Spiel kommt – nein, der Herr auf dem Bild ist “Foto-Hübner”. Gibt’s noch was zum Thema? Sonst mache ich jetzt Powernapping… ;)

  12. Ich kann die Bilder leider erst widder hoit aabend aagugge. Bis Bild 5 geehts, dann iss hier fertisch.

  13. Ja Isabell, hatten wir schon. Freiheit für Ama!

  14. zu bild 1: springen nach Sprunggelenkverletzung = Hoffnung

    zu bild 3: obergeil!!!

    zu bild 5: warum übt Paddi Sprungaufschläge ?

    zu bild 17: Oka kaputt ??? hilfe…..

    generell: rote Achuhe sind mist

  15. @12
    Nacht. ;-)

  16. Sauber. Sind das diese neuen Treter mit Torgarantie, von denen man in den Verbraucherinformationen so viel liest? Oder kann man von der Bank da Stromstöße reinjagen, wenn mal wieder eine one-on-one Situation verbammelt wurde? Und was ist mit den blauen? Und warum trägt der slo-mo Grieche die nicht im Training? GalmHess trägt Retro, ist das Avantgarde oder darf der noch nicht bunt? Gibt es die Dinger nicht in gelb/grün? DAS sind Fragen, die ich in der investigativen Knallpresse beantwortet sehen will.

    Schöne Bilder, btw. Wofür ein teures Objektiv? Das sitzt ja doch nur auch der Bank, weil es nicht zur Restausrüstung passt.

  17. Köhler hat getroffen???? Irgendwo hier im Expertenblog war für diesen Fall was von Freibier zu lesen. Ich sitze Block 31G, Reihe 7, Platz 22 – vielen Dank fürs vorbeibringen…;-)

    Ma Spaß beiseite – der Soto wird Donnerstag vermutlich auflaufen und der Brasilianer wieder nicht. ICH WILL VERDAMMT NOCHMAL SPEKTAKEL wenn ich mir Donnerstagabends bei Eiseskälte den FC Energie Cottbus antun muss – verdammt nochmal. Wenn der ÜL beim Stand von 2:0 keine Einsicht zeigt, kommt ein Freibier geflogen!

  18. @pivu [9]
    Ich habe nur berichtet in diesem Fall. Don’t blame me…

  19. @taka2hara [15]
    Bild 3 ist auch mein Lieblingsbild. Wegen dem Schatten.

  20. Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten…

  21. @20
    Ibber den riesiesche Schatte kann der im Leebe nett dribberhibbe.

  22. … ei lasst den caio doch endlich e mal auschlafen, das sieht doch so nich aus!!!

  23. @Stefan [19] Zitat:
    “@pivu [9]
    Ich habe nur berichtet in diesem Fall. Don’t blame me…”

    Mach ich auch nicht, mein Posting [9] richtete sich ausdrücklich “@FF”.

  24. @Stefan (20)

    ..aber auch Komposition, Lichtverlauf, Hintergrundstruktur, Farbigkeit bis hin zum abstehenden Haarzippel als Diagonale zum vorgereckten Kinn….. saaagenhaft!!!!!

  25. .. mein Mädel ist nur eine Verkäuferin in einem Schuhgeschäft ..

  26. Zitat:
    “Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten…”

    Auch Zwerge haben mal klein angefangen.

  27. Zitat:
    “.. mein Mädel ist nur eine Verkäuferin in einem Schuhgeschäft ..”

    Kein Wunder Du alter Lustgreis

  28. Warte auf die ersten Fotos vom Training, in dem Caio dynamisch,explosiv,aggresiv einen Zweikampf gewinnt.
    Möge dieser Tag bald kommen. Hoffentlich hat er aber bis dahin seine Technik nicht verloren,obwohl, 6-er kann man immer gebrauchen.

  29. Stefan sag ma, Soto (nach einem Trümmerbruch des Nasenbeins) turnt da völlig “oben ohne” rum? Noch nicht einmal ein Pflästerchen oder das blaue Signaltape für die Mitspieler, was heißt “Bitte hier nicht drauftreten/-hauen”?

  30. @frankco [29]
    “Warte auf die ersten Fotos vom Training, in dem Caio dynamisch,explosiv,aggresiv einen Zweikampf gewinnt.”

    Sowas? Klick.

  31. @ekrott [30]
    Er hatte ja im Lauftraining keinen Körperkontakt. Die Mitspieler waren in sicherer Entfernung.

  32. … ich habe noch nie auf köln gewettet… nur so…

    könnte man jockels welt als podcast einstellen?!

  33. @rumpelfuss
    Die alten Folgen? Kommende? Im Prinzip … ja.

  34. so sehen sieger aus!
    ich bin sehr zuversichtlich und fordere tria punktos.

  35. Stefan,wenn du der Meinung bist,Caio wäre soweit, kannst du ja nur solche Fotos von unserem Stehgeiger veröffentlichen, in dem er wirklich dynamisch aussieht.
    Die Fotos von heute helfen nicht wirklich,den Blog-leser gegen FF aufzuhetzen. Aber,vieleicht sollte ich mich mit solchen Anliegen lieber an die “Bild” wenden.
    Trainingstore von Caio helfen ihm auch nicht weiter, solange selbst Köhler trifft.

  36. … am liebsten alle. habe gerade wieder podcasts entdeckt und finde jockel würde sich großartigst eignen!!! (mitnehmen, zeigen, ruhm vermehren)

  37. traber von daglfing

    Ich wiederhole mich da, aber unser Problembär ist mental noch nicht in Frankfurt angekommen und das kann auch noch e bissi dauern.
    Spielen wir nicht demnächst Malefiz mit Uerdingen ? Da mal ein Tor oderso hilft auch. Der kommt schon noch und wenn er’s erst gemerkt hat, dann richtig !

    Auch unseren Koloss mit Jesus -Matte (Maske?) sollten wir halten, falls es nicht unverschämt teuer wird. Wir sind nicht so einfach zu schlagen und das liegt nicht zuletzt an unsrer IV, die trotz vieler Verletzungen und wechselnder Besetzung immer gut gestanden ist (die IV). Und von den Jungs kann man jeden zweiten auch mal als Sechser spielen lassen.
    An dieser Stelle noch alles Gute an Vasoski, würde mich freuen, wenn der auch endlich wieder mitmischen könnte !

  38. “Stefan,wenn du der Meinung bist,Caio wäre soweit, kannst du ja nur solche Fotos von unserem Stehgeiger veröffentlichen, in dem er wirklich dynamisch aussieht.”

    Da waren einige Fotografen heute vor Ort. Schau mal, ob Du Bilder findest, auf denen Caio “dynamisch” wirkt. Bilder können vieles – aber nicht alles.

    “Die Fotos von heute helfen nicht wirklich,den Blog-leser gegen FF aufzuhetzen.”

    Das sollen sie eigentlich auch nicht. Sollten sie?

  39. traber von daglfing

    Wir brauchen keinen Maik FirleFranz (copyright!), eher Alternativen zu den AVs !

  40. … stefan, ich finde, du kommst deinen pflichten nicht nach. ich habe da noch mal nachgeschaut:

    unter paragraph 6, absatz 4, satz 1, zweiter halbsatz
    (eu-richtlinie zu fan-blogs)

    “… der administrator hat mit allen ihm zur verfügung stehenden möglchkeiten die autorität der sportlichen Leitung des jeweiligen vereins zu unterminieren. handelt es sich bei dem verein um Eintracht Frankfurt so sind die leser explizit AUFZUHETZEN.”

    naja, man kann nicht alles wissen…

  41. Und ich dachte mit dem “Titelbild” zu diesem Beitrag hier wäre ich, auf eine subtile Art, meiner Pflicht nachgekommen.

    Naja. Man kann nicht alles wissen.

  42. @42 doch, doch, das Titelbild hat mich auch nachhaltig (negativ) beeindruckt, ein Problembär im Abseits. Kennt man in Brasilien die einfachsten Fußballregeln nicht? Ich hoffe, das Foto spricht keine Bände. Hast Du irgendwas gehört? ;-)

  43. Man hört immer einiges, wenn man die Ohren auf hat. ;)

  44. … allerdings: unwissenheit schützt vor strafe nicht!
    … es sei denn es handelt sich um einen tatbestandsirrtum und es fehlt jeglicher vorsatz… :)

  45. Das ist mir zu subtil, hihi.

  46. Caio spielt gegen Cottbus auf jeden Fall, dass hat mir FF vorhin gesteckt! Natürlich nur, wenn wir schon 3:0 führen…

  47. Ach, Du warst auch da, jay-jay?

  48. … a propos subtil / titelbild:

    jetzt verstehe ich auch finks geste!

  49. Ich denke vielmehr, der ÜLD wird Total Football spielen lassen. Kompromißlos. Weltpremiere. 10 Sechser.

  50. @Isaradler [50]
    Er hat ja zur Zeit nur zwei. ;)

  51. Wer durch Funkels Schule gegangen ist, kann alles spielen. Auf der Sechs.

  52. Wahrscheinlich besser als Distanzschüsse und weite Flanken schnappen. Und da ist auch die Hoffnung. Wenn alle nur an die “Sechs” denken … EUROBBABOGGAAAL.

    Tschuldigung, ist mir so rausgerutscht. Ist ja verboten weil unmöglich und überhaupt.

  53. uiuiui pokal!

  54. Alles ist zementiert. Auch wenn wir, lt. Dagobert, nach Platz sechs “schielen”.

  55. @51

    Wenn Verletzungspech zur Chance wird. ;-) Oder wie darf ich das verstehen?

  56. “Der Mann mit dem Zementblick”
    Giallo-Klassiker, die nie gedreht wurden. In meiner fiebrigen Phantasie sehe ich Klaus Kinski als Bruchhagen und Lee Van Cleef als ÜLD und höre einen schmierigen Italofunksoundtrack á la Morricone/Piccioni/Umiliani/Goblin. Klassische Bückware in der spät-80er-Dorfvideothek. Wieder eine vergebene Chance.

  57. Zum Thema “Schielen”. Niemand sollte freiwillig schielen. Meine Mutti hat immer gesagt (und ich glaube in diesem Punkt hatte sie ausnahmsweise recht), wenn man schielt, bleibt’s irgendwann stehen. Und dann hat man den Salat, äh,… das Gesicht.
    Wenn Herr Bruchhagen demnächst mit Sonnenbrille erscheint, dann wissen wir also, was passiert ist.

  58. Im übrigen schiele ich nicht nach Platz sechs, eher fünf.
    *duck und renn*

  59. darf man auch mal schielen träumen ;-)

    es sind noch 10 Spiele, davon 6 Heimspiele, davon 3 gegen potentielle Absteiger (ich weiß, ich weiß die Eintracht als Aufbaugegner und so..) aber trotzdem wenn wir 5 der 6 Heimspiele gewinnen, stehen am Ende 51 Punkte zu Buche.

    … und damit ist Leverkusen letze Saison 5. geworden :-)

  60. @hotte:
    Hast Du Dir mal die Gegner angeschaut, gegen die wir “nur” noch spielen müssen? ;)

  61. Erklärung zu 60

    ()Was soll dieses ganze kleingeistige Herunterspielen der Realitäten, alle die über uns stehen müssen noch gegen uns antreten. München, Schalke, Leverkusen, Wolfsburg. Und glaubt ihr die freuen sich auf uns? Denen schlottern die Knie. Die haben mehr zu verlieren, als wir, die wir ohne Ansprüche in die Saison gestartet sind. Bremen war schon, see the pattern? War da was? Eintracht hat das Potenzial oben mit zu spielen, und zwar auch schon diese Saison, sieht man doch. Und wenn es manchmal *nur* zum Ergebnisfussball reicht, so what. Lebbe geht weider. ()
    (So, jetzt aber weg.;-))

  62. Höchste Zeit für eine Euphoriebremse – auch wenn es niemals gut ist, wenn die Eintracht verliert ;-)

  63. () = Fanmode ;-)

  64. Prima Bilder, Danke !

    Köhler, der neuer Knipser, macht gegen Cottbus also ein Traumtor. Die Eintracht gewinnt mit vereinter Defensivkraft einen Punkt, denn es ist schwer gegen die Eintracht zu gewinnen, aber einfach gegen die Eintracht nicht zu verlieren.

    Merke: Es gibt immer mehrere Wege nach Rom, aber nur einen zementierten Funkelweg.

  65. Und das, lieber sgeghost, bei fast voller Bude gegen Cottbus. Wem wäre da irgend etwas vorzuwerfen? ;)

  66. @ 62 Stefan

    Wie der letzte Samstag bewiesen hat, kann hier jeder jeden schlagen. Und vorletzten Samstag, und vorvorletzten Samstag. Stuttgart gegen Bremen, hallo? Cottbus gegen Bremen, hallo? Frankfurt gegen Leverkusen.

    Bielefeld und Nürnberg scheinen die Aussenseiter in dieser Saison zu sein. Aber eben nur fast, Nürnberg gegen Eintracht, hallo?

    Alles ist möglich, nichts ist zementiert. Meine These. Zement ist nur im Kopf. Oder Stroh. ;-)

  67. @ petra:

    hallo!

  68. Ich weiß, “Petra”. Ich weiß auch Deine Eingebungen zu schätzen. Ich erinnere mich an Deine Vorhersagen zum Spiel in Hamburg. ;)

  69. 64. Lajos_Detari

    “Höchste Zeit für eine Euphoriebremse – auch wenn es niemals gut ist, wenn die Eintracht verliert ;-)”
    Nein, in der Tat, das ist niemals gut und ist für nichts gut.

  70. Unter uns: Der BVB hat alles richtig gemacht. Eine gemütliche und unaufgeregte Saison (oder: Kugel) spielen bzw. schieben und heute Abend mit einem lockeren Spiel gegen einen prekären 2-Ligisten in den UEFA-Cup einziehen. So wird’s gemacht… Das hätten wir auch haben können, so müssen wir bis zum Schluss zittern, um dann doch nicht international spielen zu dürfen. Ich bin bedient für heute…

  71. @ 70 Stefan

    *seufz* Bitte nicht erinnern. Das hat zwei Therapie-Stunden extra gekostet. Und ich habe es, glaube ich, “verwunden”.

  72. “Ich bin bedient für heute…”
    Schade. Ich bin gerade dabei, einen “Remix” des Trainingsberichts extra für Dich zu erstellen, Albert. Mehr so aus der Sicht des Prekariats…

  73. @ 74
    Oh, das wäre natürlich schön, wenn für mich HIER auch mal was Interessantes geschrieben stehen würde…;-)

  74. Ich weiß nicht ob ich diese Erwartungshaltung erfüllen kann, Albert. Tatsache ist, dass ich inzwischen ziemliche Zweifel habe. Mal schauen. Morgen…

  75. @76
    Jetzt bin ich verwirrt. Zweifel an was? Zweifel an mir? Zweifel am Training? Zweifel am Trainer? Zweifel am Remix oder gar: Zweifel an dem Begriff “Prekariat”? Und die Auflösung soll erst morgen erfolgen? Ich verweifele etwas…

  76. Selbstzweifel, Albert. Nichts tragisches also.

  77. @67: Selbstverständlich kein Vorwurf an niemanden, ist doch klar, nur das Ergebnis zählt ;)

  78. Das Ergebnis und der Kontostand, sgeghost! ;)

  79. WomaninBlack schreibt in ihrem Trainingsbericht u. a. “Sotos Kyrgiakos machte abseits von den anderen Feldspielern nasenschonende Übungen mit dem Ball.”

    Toll. Das ist eine professionelle Einstellung, die ich sehr schätze. (Ich wünschte, ich hätte was von ihm.;-))

  80. Stimmt. Bis auf die Tatsache, dass er ohne Ball trainiert hat.

  81. @78
    Nur Mut! Mit Selbstzweifeln beschäftigen sich leider immer die Falschen. Warum hat ein Lothar Matthäus nie Selbstzweifel? Die Welt ist so ungerecht…

  82. “Warum hat ein Lothar Matthäus nie Selbstzweifel?”
    Weil ein Lothar Matthäus gar nicht weiß, das wo’s das zu kaufen gibt, das Selbstzweifel?

  83. @ Stefan
    “Stimmt. Bis auf die Tatsache, dass er ohne Ball trainiert hat.”

    Hm, und wem soll ich jetzt glauben? Ihr beide seid vertrauenswürdig. Zumindest gebt ihr euch alle Mühe so zu scheinen. ;-)

    Caio soll ja auch angeblich defensiv gut gearbeitet haben, wenn ich der WiB aus dem Eintracht.de Forum glauben schenken darf. Zumindest soll er sich Mühe gegeben haben. Ob das Funkelchen™ auch gesehen hat?

    PS: Selbstzweifel schmecken übrigens gut, man sollte sie nur nicht überstürzt hinunterspülen. Wer weiss welche Aromen sie noch entfalten.

  84. @62 Stefan
    gewinnen:
    Cottbus, Nürnberg, Duisburg -> Absteiger
    Wolfsburg, Dortmund -> Augenhöhe

    ..ohne die Auswärtspunkte :-)

  85. Also für mich sind “nur” die ersten 5 zementiert, basta!
    Die Maultaschen spielen nicht souverän dieses Jahr, wenn’s gut läuft, können wir die halten.

    Aber, und das ist zunächst das wichtigste, gegen Cotzbus kann der Klassenerhalt klar gemacht werden!

    Dann noch 6 Punkte, und die 45 sind erreicht.
    Hoffen wir, dass dann noch viele Spiele übrig sind.

    Mal was anderes, weiss irgendeiner, wann endlich die April-Spieltage von der DFL terminiert werden.
    Für mich macht es dienstplanmässig einen grossen Unterschied, ob ein Heimspiel Freitag abends oder Sonntag nachmittag stattfindet…

  86. Auf keinen Fall mir glauben. Ich weiß nämlich nur, dass ich nichts von dem Spiel, um das es hier geht, verstanden habe. Aber das weiß ich sicher.

  87. “Mal was anderes, weiss irgendeiner, wann endlich die April-Spieltage von der DFL terminiert werden.”
    Das weiß noch nicht mal die Eintracht. Darüber hat sich der Trainer übrigens auch beschwert.

  88. Wenigstens hat der DFB das Schiedsrichtergespann für
    Donnerstag schon bestimmt:
    Michael Kempter (SR), Jan-Hendrik Salver, Christian Dingert, André Stachowiak

  89. Hätte ja auch Fandel sein können… ;)

  90. Zitat:
    Mal was anderes, weiss irgendeiner, wann endlich die April-Spieltage von der DFL terminiert werden.

    Laut DFL Homepage in der 12 KW

  91. Und aus der Kategorie Schuhe isat mir noch aufgefallen, dass Prölli heute mal wieder Nike trägt – unser lustiges Schuhe-wechseln geht also in die nächste Runde.
    Mal ‘ne Frage an die aktiven Kicker hier: ist es nicht generell besser, mit einem Schuh über einen längeren Zeitraum zu spielen bzw. mindestens mit dem gleichen Modell? Ich mag da einen etwas schwachsinnigen Blick drauf haben, aber mir fällt auf, dass Russ, Weisse, Pröll, Nikolov und MM mindestens einen Markenwechsel und mehrere Modellwechsel im Laufe dieser Saison hatten.

    @Stefan: wie immer danke für die tollen Fotos.

  92. @Jason
    Worauf so manche hier achten… ;)

  93. Zitat:
    “@Jason
    Worauf so manche hier achten… ;)”

    Ich weiss, es ist pervers… Aber ich achte bei Sportveranstaltungen irgendwie immer auf die Schuhe der Athleten, egal ob im TV oder live.

  94. Mir geht das so mit den Frisuren … ;)

  95. @96: dann müsstest Du ja an der Frisur sofort den Friseur erkennen können. ;-)

  96. …wenn das logo reinrasiert ist!

  97. In Wahrheit mache ich die Bilder nur, um die neuesten Trends zu studieren.

  98. Warum Weissenberger noch nicht “Alpen-Zidane” heißt, ist allein dem fehlenden Mönchskranz in seinem Haupt-Harr geschuldet. Fällt mir heute mal wieder auf….

    Kommen bei uns Spieler eigentlich auch mal angetrunken zum Trainig, so wie der “große” Rondalinho?

    http://de.eurosport.yahoo.com/.....dinho.html

  99. @Albert:
    Ich bin meist beim Vormittagstraining vor Ort. Um diese Uhrzeit ist mir noch keiner beschwipst aufgefallen.

    Vielleicht brauchen wir mehr “Typen”.

  100. Darf man Ronaldinho jetzt den brasilianischen Montero nennen?

  101. kurzer blick zurück zum bildersturm: bild 14 ist ja von geradezu klassischer eleganz! das hätte ich ja eher unserem österreichischen alpen-zidan, denn unserem linken schweizer läufer zugetraut:
    http://de.youtube.com/watch?v=.....PbwLNTbCsg

  102. Zitat:
    “Zitat:
    Mal was anderes, weiss irgendeiner, wann endlich die April-Spieltage von der DFL terminiert werden.

    Laut DFL Homepage in der 12 KW”

    Danke, das wäre ja diese Woche.
    Immerhin, aber m.E. sehr spät.
    Seit letztem Donnerstag stehen die verbliebenen UEFA-Cup-Teilnehmer fest, da hätte man am Freitag mit der Terminierung fertig sein können.

  103. Nur Mut Leute! Uns Caio übt doch schon den Sprung über die Werbebande nach dem ersten Traumtor (vgl. Bild 24). Mächtig Anlauf, Augen zu, hoch das Bein, dem Fotograf das Objektiv wegtreten und ab in die Kurve…wenn das nicht dynamisch wird!

    Schöne Bilder!

  104. traber von daglfing

    @58 is a radler

    du bist krank, es wird alles gut, leg dich hin….. ;-)

  105. traber von daglfing

    @58
    vertrau mir …

  106. traber von daglfing

    Nene, diesmal wirds wieder anders : Der seltsame Fochel aus Berlin mit der Stoppelfrisur trifft – ja ich sachs – er trifft (ein “f” zufiel eftl.?) – nix der lötet ein unn gudd iss firr einmal- muss dann allerdings wegen zufiel euforie ausgewechselt werden – gegen wen … ?
    richtig…..

  107. traber von daglfing

    @ 108

    ? ????

    eh schon alles gesagt – irgendwann !

  108. Verstehe ich nicht, traber. Egal…

  109. traber von daglfing

    zu viele links ..

  110. Finde ich gar nicht. Zur “Beweisführung” genau richtig.

  111. traber von daglfing

    @ stefan

    hatte zu dem “Thema” zeitnah meine Meinung kundgetan. Deine Recherche -Möglichkeiten sind besser. Aber ich meine damals war schon alles Wesentliche gesagt – was die B**D und ihre Protagonisten betrifft.
    Vielleicht guckstdu nochmal – lohnt sich !

  112. traber von daglfing

    @ stefan

    hatte schlampigerweise alles was in “rot” erschien als “link” aufgefasst und grob überlesen …

  113. Macht ja nix. Ich bleib dabei. Gute und wichtige Zusammenfassung.

  114. traber von daglfing

    @ 116

    kam ja irgendwie auch angeflogen wie ‘n Pumpernickl.

    @ 93 Jason

    auf die Schuhe kommts weniger an ..

    auch die Schminke reisst’s letztendlich nicht raus…

    wobei – die Frisur –

    Experten – bitte – hilft die einfache Sprühlage, oder muss aufgefrischt werden ?

  115. So, aus dem Kurzurlaub zurück und was soll ich sagen??? Spiel gegen KSC war scheints ganz gut, heisst das jetzt ich darf nicht mehr Premiere gucken??? Egal gucke trotzdem.

    Weissenberger war ja ganz gut, vielleicht sollte Friedhelm ab jetzt immer im 2 Wochen Rhythmus Weissenberger und Toski(a) spielen lassen, weil 2 gute Spiele hintereinander bekommen beide wohl nicht mehr bzw. noch nicht hin. Ausserdem ab den 40 Punkte fordere ich Caio, weil 1. kann nix mehr passieren und 2. kommen dann die “Großen” da kann er gleich sehen, wie er spielen muss um in der Bundesliga anzukommen.

  116. traber von daglfing

    Juristisches Fazit :

    (Macht ja nix. Ich bleib dabei. )…

    Gute und wichtige Zusammenfassung.

    “Vermutete Sicht von Ama:

    Kam ja irgendwie auch angeflogen wie ‘n Pumpernickl.”

  117. traber von daglfing

    @118 schweissfuss

    wir haben uns während Deines Urlaubs (man möge dem Genitiv noch eine Chance geben..) über seltsame Dinge unterhalten müssen (ich erst mit meiner Mutter, aber das gehört jetzt nicht hierhin…) aber eins iss mittlerweile klar, der Tosskianio heisst “Toski”. Fertig .

  118. @106
    Visionen, Trapper. Visionen!

  119. Weens intressiert, der kann ja maa mein Kommentar dadezu leese. Klickstduhier:
    http://kid-klappergass.blogspo.....n-der.html

  120. traber von daglfing

    @121 is a radler

    bitte die “PP” streichen (iss eher in der MÜNZE angesagt..);

    T R A B E R …!

    Ich möchte in diesem Zusammenhang aber ni9cht auf die jüngste US Immo -Krise eingehen ..!

    Mir fehlt schon seit geraumer Zeit geraumes Geld, bevor sich das zur Mode richtig ausgewürzt hat ..

  121. Tja. Muss ja auch mal gesagt werden: Thomas Wark gefällt mir als Kommentator des Pokal-Halbfinales eigentlich ganz gut. Kein Vergleich zu Poschmann.

  122. Kaum ist das gesagt, ist bereits Johannes Baptist im Bild. Hans Meyer ist als Neutraler langweilig. Was wollen die alle mit Simak? Oder wie Calli sagen würde: Simmack.

  123. traber von daglfing

    aber – Greindonnersdag bleibt – wobei, was frach ich dilledannden – bei ons !

  124. Ich will genau das, was der Traber da gerade hat. In der gleichen Dosierung.

    Then again…

  125. @124: Bitte? Das ist nicht Dein Ernst, oder? Ein besserer Geschmack als Hundekot ist doch noch lange kein Filetsteak…

  126. Wark passt scho. Man ist ja schon dankbar, wenn nicht jeder Grottenkick zu Kindergeburtstag bzw. Betroffenheitslyrik wird. Was bei allem außer Premiere ja eh die Regel ist, hört man doch jedem Kommentator die Begeisterung an, auch mal ein Spiel über 90 Minuten kommentieren zu dürfen, egal was den in ihm (dem Spiel) wirklich passiert.

  127. den, denn, Konsonanten sind teuer

  128. tooor für die lions, 4:3 n.v.!