Eintracht Frankfurt Erster!

Foto: Stefan Krieger
Foto: Stefan Krieger

Hessischer Rundfunk: “Auswärtsmonster Eintracht“. Frankfurter Rundschau: “Im Stil eines Erstligisten“. Bild: “Mann, seid ihr stark!“. Frankfurter Neue Presse: “Eintracht Frankfurt ganz oben“.

Mir ist das alles viel zu euphorisch.

Eintracht Frankfurt auswärts mit weniger als drei Toren. Daran muss man arbeiten. Aber jetzt ist ja erst mal frei.

Schlagworte:

255 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Wenn man denkt, in Ingolstadt kann man den Tore-Schnitt wieder glätten: Ich warne!

  2. Ich leg mich fest. Wir sind durch. Jetzt noch den Kartoffelbauern einen Gruß in die Palz mitgeben ( Lieber e Messer im Im Hals , als Fußball aus der Pfalz) und dann sollte man langsam mal die Planungen dafür aufnehmen wie unser Wohnzimmer im Frühjahr tapeziert wird.

  3. Und wenn das Rumpelstilzchen mir den Gomez net kauft… dann sollte er lieber gleich gehen.

  4. Ich habe mich auch schon mal festgelegt. Und bin auf die Schnauze gefallen.

  5. Steht dir aber gut mit der neuen Nase.

  6. Jetzt mal im Ernst. Wer soll uns denn schlagen? In der Hinrunde sehe ich da wenig. Da kann man nur an seiner eigenen Überheblichkeit scheitern. So. In der Rückrunde die Spiele gegen Pauli und Nordköln anständig bestreiten. Das wars.

    Interessant das sich diese Paderborner sage und schreibe 21 Punkte ermauert haben.

  7. Ernsthaft? Es gibt keine bessere Mannschaft in der zweiten Liga. Richtig: nur wir selbst können uns schlagen. Und das können wir. Leider.

  8. ZITAT:

    ” Tanz du nur! “

    Den Harsewinkel-Boogie? Da müßt man doch mit den Mitteln der modernen Bildbearbeitung echt was draus machen können;))

  9. Das lässt das Spiel gegen Paderdings sich doch wieder relativieren. Die sind anscheinend nicht ganz so schlecht, wie man sich so denkt.

    Ich warte noch auf den Einbruch von Pfürz. Der wäre Mal so langsam fällig.

  10. Harsewinkel-Boogie. Mag ich.

  11. Hör mal, wenn Du hier schlechte Stimmung verbreiten willst, geh zu deiner Bäckersfrau und hol zwei fahle Wasserweck. Die Dame hat dich im Griff…

  12. ZITAT:

    ” Hör mal, wenn Du hier schlechte Stimmung verbreiten willst, geh zu deiner Bäckersfrau und hol zwei fahle Wasserweck. Die Dame hat dich im Griff… “

    Würde ich ja gerne. Müsst nur das Auto erst frei kratzen.

  13. “Mir ist das alles viel zu euphorisch.”

    Mir auch….

    “Da kann man nur an seiner eigenen Überheblichkeit scheitern.”

    HG, ich fürchte genau das wird passieren – so kennen wir doch unsere Eintracht! Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und ich will auch noch Meister werden. Zumindest aber mal den UEFA-Cup holen mit der Mannschaft meines Herzens. Das hab ich mir verdient! :)

  14. Is klar. 200 Meter bis zum Bäcker schafft er net mehr, aber den Leuten hier was von Konditionschwäche erzählen.. Geh fodd.

  15. ZITAT:

    ” Is klar. 200 Meter bis zum Bäcker schafft er net mehr, aber den Leuten hier was von Konditionschwäche erzählen.. Geh fodd. “

    Man muss kein Koch sein …

  16. Ja ja. Sozusagen die Scharlotte Roche der Fußballblogs. Immer direkt , immer auf den Skandal aus, immer nur die Leut verwirren. Dabei gehts ihm nur um die Klicks und Absatzzahlen.

  17. kompliment an die mannschaft & veh – ein glücksfall für die sge.

    mein tagessonderlob geht ausser an unser kopfballmonster an den unglaublichen odenwälder goalie-oldie!

    da waren schon schon ein, zwei gehaltene knaller dabei gestern.

  18. Weiß jemand was mit Anderson ist? Die FAZ schreibt was von Schwindelgefühlen.

  19. ZITAT:

    ” Weiß jemand was mit Anderson ist? Die FAZ schreibt was von Schwindelgefühlen. “

    Schreiben alle.

  20. & als weiteren unnerhos-stimmungsaufheller könnten wir am montag ganz entspannt den ersten rekord einfahren: einzige ungeschlagene profimannschaft der laufenden saison.

    p.s. mit veh als trainer kann ich mich sogar mit dem gedanken anfreunden die natter net mehr zu verscherbeln.

  21. Die Brötchen sind auf den Punkt. So mag ich das.

  22. @19,20: in der tat der einzige wermutstropfen gestern; hoffentlich nix ernstes: gute besserung bamba!

  23. Es gibt immer Dinge, die man verbessern kann. Kleinigkeiten, die am Ende den Ausschlag geben könnten.

  24. @24 wohl wahr – & unter dem aspekt find ichs mittlererweile gar nicht mehr so nervig, daß fürth, pauli und d´dorf diesen geradezu unheimlichen lauf haben, so können die unsrigen nicht so schnell zu selbstzufrieden werden.

  25. Seit fünf Monaten ungeschlagen. Hihi.

  26. Saisonübergreifend?..

  27. @27

    who cares about last season?

    reziproker tasmanismus allez!

  28. @further@27

    willst du hier etwa stänkern, blog-randalemeister? ;)

  29. Einer muß hier ja Realist bleiben;-)

  30. nachdem hier heuer schon der uefa-cup vorm dfb-pokalgewinn gefordert wird, isses vielleicht wirklich mal vernünftig hier ne zünftige realismus-debatte vom zaun zu brechen.

  31. Unbedingt.

  32. Hier. Heute Und Jetzt!

  33. Auswärtsmonster, Harsewinkel-Boogie und Brötchen auf den Punkt. Duisburg. Ich w. ach nö.

  34. also, denne – so geht das:

    1.felge

    2.dfb-pott

    3.uefa-dingens

    4.durchmarsch oberhos (auf´n 2.platz, wir wollen ja realistisch bleiben)

    5.gewinn pilzliga

    6.meister

    feddisch, herrlisch :)

  35. ich tät mich aber auch schon über nen arbeitsheimsieg über düsburg freu´n ;)

  36. ZITAT:

    ” Seit fünf Monaten ungeschlagen. Hihi. “

    Aha, so langsam näherst du dich dem alten, optimistischen und kessen Stefan, der auch mal einen Spruch raushaut, lach :)

  37. ZITAT:

    ” Seit fünf Monaten ungeschlagen. Hihi. “

    Aha, so langsam näherst du dich dem alten, optimistischen und kessen Stefan, der auch mal einen Spruch raushaut, lach :)

  38. Heute mag ich ihn, den Heribert.

  39. Sehr mutige These in der grünen Bild:

    “Sie sind einfach eine Klasse für sich, derzeit wohl die spielerisch beste Elf im Oberhaus.”

  40. Rasender Falkenmayer

    Lautern wird ein guter Prüfstein für uns.

    Sagt man wohl heute so.

    Video: Sensacion. Die Szene brachte mich gestern schon zum Wahnsinn. Was macht er da? Ich dachte Jubelchoreographien seien nicht sein Ding.

  41. Der Mann ist doch charakterlich ungeeignet. Sowas geht gar net.

  42. Rasender Falkenmayer

    @ 41

    fiel mir auch auf. weiah

    Der klaa Offebäscher macht mich gestern extrafro(h)de und

    sepplhappy. Bester Spieler. Aber kein Rechtsaussen.

  43. ich bin unzufridde, weil ich nix zu meckern hab’.

  44. @45

    unser ösi is ja frankforderischer als die frau rauscher ;)

  45. schulschung zu siegestrunken – @45 = @46

  46. ZITAT:

    ” ich bin unzufridde, weil ich nix zu meckern hab’. “

    Noch nicht mal einen Kater im Gepäck?

  47. Ich bin auch unzufriedde.

    Nur 2 Tore in Bochum!!! Wir werden immer schlechter.

  48. ZITAT:

    ” ich bin unzufridde, weil ich nix zu meckern hab’. “

    Da geht’s mir besser: In der zweiten Halbzeit phasenweise ein bisschen zu passiv, mit einigen Konzentrationsschwächen und verbesserungswürdiger Schangsenverwertung! So … jetzt hab’ ich ‘s allen gezeigt.

  49. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ich bin unzufridde, weil ich nix zu meckern hab’. “

    Noch nicht mal einen Kater im Gepäck? “

    Holla!!! Diese verdammten Servierkäfte, was die einen immer abfüllen.

  50. Der Friend hätte den machen MÜSSEN. Fehleinkauf! So wird das nix.

  51. Rasender Falkenmayer

    Ach so: was ist mit Bamba?

  52. Ach ja, beinahe hätt’ ich es vergessen … also der Heribert in dem Videoschnipsel … allerliebst! Man möchte ihn fast knuddeln.

    Ein seltenes Zeitdokument. Danke dafür.

  53. ZITAT:

    ” Ach so: was ist mit Bamba? “

    Ihm war zu Halbzeit schwindelig.

  54. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ach so: was ist mit Bamba? “

    Ihm war zu Halbzeit schwindelig. “

    mir ist heut’ schwindelig

  55. Also, ich leg mich mal fest.

    Aber nur auf unbestimmte Zeit. Lasst uns das Auswärtsspiel in Paderborn erst mal hinter uns haben. Im Februar! Da kann Caio nicht helfen.

  56. Rasender Falkenmayer

    Schwindelig lesen kann sogar ich. Ich hoffte auf Drinnenseier-Informationen.

  57. Vielleicht wollte der Bamba auch einfach nur nett sein. So eine Quasi-Teambuildingmaßnahme nach dem Motto: “Trainer, ich fühl’ mich nicht wohl. Mir ist irgendwie … komisch. Lass’ doch mal den Stefan ran, ich schau’ mir das in Halbzeit zwo lieber von der Bank aus an.”

  58. Tabellenführer, da kann es einem schon mal schwindlig werden.

  59. Ich konnte nur die erste Halbzeit sehen. Aber das war wirklich sagenhaft. Nicht nur die vielen glänzend herausgespielten Torchancen, auch die Organisation im Mittelfeld, das konzertierte Ballerobern, das Stellungsspiel, die Fähigkeit, zu jedem Moment das richtige zu machen. Also, da hat der Armin den Jungs wirklich was beigebracht. Respekt, Respekt!

  60. Rasender Falkenmayer

    @ 61

    Oder die wollten die Vorderleute durch die Umstellung animieren, wach zu bleiben.

    Hatte eigentlich jemand 4:4 getippt?

  61. Sehe ich das richtig im Video?

    Dagobert reibt sich die Händchen.

    Yeah.

  62. so, um die stimmung hier mal aufzulockern.

    kein stürmer tor! jetzt kommt ihr, ihr endorphin-junkies.

  63. WERBUNG

    http://www.fsv-frankfurt.de/cm.....php?id=129

    FENIN gucken und FSV anfeuern!

    It´s family day.

    12-Punkte-Wochenende ?

  64. Leute, wird sind nicht Bayern München, wir sind der FC Barcelona von Liga due!

  65. Tja lieber AV was nun? TG oder JH? Hoffer spielte gut, aber Gekas ist nach meinem empfinden etwas schlitzohriger und dami torgefährlicher. Aber das nur meine unmaßgebliche Meinung.

    Heinz Gründel hat Recht (und Stefan auch) wir können uns nur selbst schlagen. Ich kenne keine Mannschaft

    die personell besser besetzt ist – vor allem auch die Bank.Wir dürfen allerdings zu Hause nicht mehr durch unnötige Remis wertvolle Punkte verlieren!

  66. Rasender Falkenmayer

    Wenn die Mannschaft einen Lauf hat, sind alle Spieler gut.

  67. 1. SGE

    2. Fürth mit viel Dusel 3:2

    3. Dü 1:1 AT HOME!!!!!!

    4. St. P 1:1 AT HOME!!!!!!

    5. Pad 1:1 AT HOME!!!!!!

    ENTSCHEIDEND WERDEN WOHL DIE VIER SPIELE SEIN!

    Davon sind drei auswärts! Fürth muß auch erstmal zuhause geschlagen werden. Durch die Heimunentschieden hat die SGE die Vereine “aufgebaut”.

    Die SGE spielt im Moment mit sehr viel Selbstvertrauen ….

    Wenn das Spiel gegen FCK zuhause schlecht läuft …

  68. Rasender Falkenmayer

    @ 67

    Bist Du hier Mitglied?

    http://www.fsv-kidsclub.de/cms.....php?id=970

    ;-)

  69. ZITAT:

    ” Wenn die Mannschaft einen Lauf hat, sind alle Spieler gut. “

    Die Siege geben der Mannschaft Selbstvertrauen. Die ersten Elf sind quasi unangefochten. Die von der FR so hochgelobten Korkmaz und Matmour sind quasi auch nicht im Kader.

  70. ZITAT:

    ” @ 67

    Bist Du hier Mitglied?

    http://www.fsv-kidsclub.de/cms.....php?id=970

    ;-) “

    Den Link hast du doch bestimmt als Favoriten gehabt, so schnell wie das ging!

  71. Rasender Falkenmayer

    Ist nur einen Klick weg von Deinem.

  72. ZITAT:

    ” Ist nur einen Klick weg von Deinem. “

    Ist Stefan schon wieder weg?

  73. mätzchen, fürcht dich net, der papa stefan ist bestimmt nur kurz beim frühs(c)hoppen bei ikea ;)

  74. Rasender Falkenmayer

    Muss vielleicht seine Tippstrategie überarbeiten.

  75. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ich bin unzufridde, weil ich nix zu meckern hab’. “

    Da geht’s mir besser: In der zweiten Halbzeit phasenweise ein bisschen zu passiv, mit einigen Konzentrationsschwächen und verbesserungswürdiger Schangsenverwertung! So … jetzt hab’ ich ‘s allen gezeigt. “

    Es stimmt schon, dass die Bochumer zu Beginn der zweiten Halbzeit am Drücker waren. Zum Glück haben wir diese Phase ohne Gegentor überstanden, sondern hätte das Ganze kippen können.

  76. 1. FSV Mainz 05 : FC Augsburg

    Meine Güte, ja. Dachte erst, es handelt sich um eine Pokalbegegnung.

  77. Der FSV spielt demnächst gegen 2.-5. !!!!!!!

    Düsseldorf und Paderborn zuhause.

    Sollte der FSV am Sonntag gewinnen, würde er mit viel Selbstvertrauen nach Hamburg reisen.

    Und im Pokal könnten sie für uns den VFB aus dem Weg räumen.

    Vielleicht gibt es ja in der Rückrunde Sonderzüge der Eintrachtfans zu den FSV Auwärtsspielen?!?

    Vor zwei Jahren waren doch mal 5.000 FCK Fans bei FSV – FC Augsburg.

  78. Mal so nebenbei (neudeutsch: off topic):

    Ich sag´s ja immer, die haben alle zu viel Geld, Tattoos im Wert von Kleinwagen, mir fallen da auch paar (Ex-) Eintrachtler ein:

    http://www.taz.de/Press-Schlag...../!79943/

  79. Das ist doch nix. Echte Trendsetter haben eine Krampe am Arsch. So wie ich.

  80. ZITAT:

    ” 1. FSV Mainz 05 : FC Augsburg

    Meine Güte, ja. Dachte erst, es handelt sich um eine Pokalbegegnung. “

    Vorgezogenes Spiel 2. Liga 2012/13………..

  81. Rasender Falkenmayer

    Hirnpiercing. Letzter Schrei.

  82. ZITAT:

    ” Ist Stefan schon wieder weg? “

    Stefan ist bei Ikea. Oder bei Obi.

  83. ZITAT:

    ” 1. FSV Mainz 05 : FC Augsburg

    Meine Güte, ja. Dachte erst, es handelt sich um eine Pokalbegegnung. “

    ES GIBT NUR EIN FSV ……………………

  84. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Ist Stefan schon wieder weg? “

    Stefan ist bei Ikea. Oder bei Obi. “

    Wir wollen ja keine Werbung machen!

    Praktiker, Bauhaus,……….und andere Baustellen.

  85. Und Hornybach.

  86. ZITAT:

    ” ich bin unzufridde, weil ich nix zu meckern hab’. “

    Danke. Satz der Saison bisher.

  87. Kann ich mich so gar nicht dran erinnern:

    “Ein Lapsus von SGE-Keeper Nikolov eröffnete den Gastgebern dann doch noch die Möglichkeit zum Ausgleich – und diese hatte Unglücksrabe Acquistapace. Der Abwehrspieler zeigte sich jedoch zu überrascht und vergab somit (23.).”

    Falls doch, wäre die TW-Position für die Erstligasaison noch verbesserungswürdig. Die Patzer kommen weiterhin, nur können die Gegner derzeit kein Kapital daraus schlagen.

  88. ZITAT:

    ” Mal so nebenbei (neudeutsch: off topic):

    Ich sag´s ja immer, die haben alle zu viel Geld, Tattoos im Wert von Kleinwagen, mir fallen da auch paar (Ex-) Eintrachtler ein:

    http://www.taz.de/Press-Schlag...../!79943/

    Wie geil: “Selbst Trainer sind infiziert: Markus Babbel hat sich die Wappen aller Vereine eingravieren lassen, bei denen er wirkte. Derzeit nimmt er Hertha auf den Arm. Würden Friedhelm Funkel und Peter Neururer dem Berlin-Bayern nacheifern, bräuchten sie zusätzliche Ersatzteilimplantate, weil der körpereigene Platz nicht reicht.”

  89. ZITAT:

    ” mätzchen, fürcht dich net, der papa stefan ist bestimmt nur kurz beim frühs(c)hoppen bei ikea ;) “

    Schuhkauf mit der Holden. Auch nicht ohne.

  90. [Gelöscht]

    @Stefan

    Bemüht euch doch mal um den Sendeplatz!

    Wollen die jetzt das ganze Jahr über den Frankfurt Marathon berichten……………

  91. Volltreffer sollte live und in Farbe ausgestrahlt werden!

  92. ZITAT:

    ” 1. FSV Mainz 05 : FC Augsburg

    Meine Güte, ja. Dachte erst, es handelt sich um eine Pokalbegegnung. “

    Klingt irgendwie nach Regionalliga Süd.

  93. Rasender Falkenmayer

    Das mit Babbels Tätowierungen hat auch Größe. Schließlich sind das ja auch (zumindest überwiegend) die Vereine, die ihn rausgeschmissen haben.

  94. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Tanz du nur! “

    Den Harsewinkel-Boogie? Da müßt man doch mit den Mitteln der modernen Bildbearbeitung echt was draus machen können;)) “

    man, war mir langweilig…

    http://bit.ly/nUX6kA

    Boogie war leider ausverkauft.

  95. “man, war mir langweilig…

    http://bit.ly/nUX6kA

    Boogie war leider ausverkauft. “

    Funktioniert auf dem iDing leider nicht.

  96. [Gelöscht]

    Reden reicht nicht, die Eintracht hätte versuchen müssen, das Plakat aus dem Verkehr zu ziehen.

    HB wohl zu gutgläubig. Von wem wußte HB davon ?

  97. Rasender Falkenmayer

    Hirnblutung. Meine Fresse. Gute Besserung.

  98. Rasender Falkenmayer

    DzL

  99. der Fenin lässt auch nix aus

  100. Gute Besserung, Martin.

    Gegen einen neuen Trainer wirds schwer.

  101. @ 71 SGE_Matze

    Zitat:

    2. Fürth mit viel Dusel 3:2

    3. Dü 1:1 AT HOME!!!!!!

    4. St. P 1:1 AT HOME!!!!!!

    5. Pad 1:1 AT HOME!!!!!!

    ENTSCHEIDEND WERDEN WOHL DIE VIER SPIELE SEIN!

    Davon sind drei auswärts! Fürth muß auch erstmal zuhause geschlagen werden. Durch die Heimunentschieden hat die SGE die Vereine “aufgebaut”.

    Ich sehe es etwas anders. Die Eintracht hatte – im Gegensatz z.B. von Düsseldorf – noch keine eingespielte Mannschaft. Vor allem die Hintermannschaft hat erst im

    Laufe der Zeit an Sicherheit gewonnen, Außerdem kamen

    Mo und Friend hinzu. Das läßt das ganze doch in eunem etwas anderen Licht erscheinen. Aber natürlich hast du Recht, das die Spiele in Düsseldorf, Pauli und Pader-

    born schwer werden wobei ich mir nicht sicher bin was die für ein Stehvermögen haben. Einen guten TW haben sie das haben wir hier in Frankfurt gesehn. Es ist auch richtig das Fürth auch zu Hause ein schwerer Gegner ist

    der aber bewzingbar erscheint.

  102. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Gegen einen neuen Trainer wirds schwer. “

    ??

    Insiderwissen…

    Ich kann diese Zweitligavereine nicht auseinander halten. Spielen alle gleich. Wie soll man da tippen??

  103. Tzavellas!

    Alvarez?

  104. Matze, entweder du gibst deine Quellen sauber an oder ich lösche den Kram in Zukunft.

  105. ZITAT:

    ” .

    Reden reicht nicht, die Eintracht hätte versuchen müssen, das Plakat aus dem Verkehr zu ziehen.

    HB wohl zu gutgläubig. Von wem wußte HB davon ? “

    und was sollten die Verantwortlichen der Eintracht deiner Meinung nach tun?

  106. ZITAT:

    ” Matze, entweder du gibst deine Quellen sauber an oder ich lösche den Kram in Zukunft. “

    Beruhige Dich!

    Das ist doch keine wissenschaftliche Arbeit ……

    Mach dich mal locker.

    Enjoy.

  107. Nicht nur angesichts der “schwachen” Gegner stellt sich längst die Frage, ob die aktuelle Mannschaft nicht doch tatsächlich besser als die Abstiegstruppe ist.

    Welchen der Abgänge hätten wir denn heute gerne noch unbedingt im Kader ? Und welcher der Neuen soll nicht mindesten genauso gut, wenn nicht besser als sein Vorgänger sein ? Und ist es so undenkbar, daß der Coach doch aweng versierter als jene der letzten( nicht nur 2) Jahre ist?

    Und ist womöglich gar der Hübner in seiner Rolle weit performanter als …

    pssst.

    Im Moment wirkt Eintracht Frankurt in Liga 2 wie die oft zitierten Perlen vor den Säuen.

    Zur Verifizierung dieser These haben wir den DFB-Pokal. Wenn’s Recht ist mehrere Spiele.

    Die Doppelbelastung bis Mai muss dieser Kader einfach wegstecken. (hüstel)

  108. “Beruhige Dich!

    Das ist doch keine wissenschaftliche Arbeit ……

    Mach dich mal locker

    Enjoy. “

    Du kapierst nichts.

  109. [Gelöscht]

    Du hast es kapiert. “

    Danke dir!

  110. Hast du schon mal was vom Urheberrecht gehört, du Blog- Ultra. Shicegal. Du mußt es ja nicht zahlen, gelle.

  111. seit er Antworten gibt, isses auch net annersder.

  112. ZITAT:

    ” seit er Antworten gibt, isses auch net annersder. “

    Vorher war es besser.

  113. ZITAT:

    ” Matze, entweder du gibst deine Quellen sauber an oder ich lösche den Kram in Zukunft. “

    Tippe auf hr-text. Steht übrigens 1:0 für Freiburg (Elfer in der 45.)

  114. @ Stefan.

    Hat es einen Grund warum der Heinz immer gelb bekommt und der Matze net??

  115. ZITAT:

    ” @ Stefan.

    Hat es einen Grund warum der Heinz immer gelb bekommt und der Matze net?? “

    Ich verstehe die Frage nicht.

  116. pochender knorpel

    ZITAT:

    “Welchen der Abgänge hätten wir denn heute gerne noch unbedingt im Kader ?”

    Womöglich stehe ich mit der Meinung eher allein da, aber ich halte es nach wie vor für bedenklich, dass Ochs bisher nicht adäquat ersetzt wurde, obwohl seit Ende April feststand, dass er den Verein verlassen würde. Matmour empfinde ich nicht als solchen Ersatz, der ist ja eher ein klassischer Rechtsaußen, also ein rein Offensiver. Im Grunde haben wir im Moment keinen einzigen ‘echten’ rechten Mittelfeldspieler im Kader. Rode wächst zur Zeit prima in die Raute rein, auch gestern hat er ein sehr feines Spiel gezeigt. Aber auf dem Flügel (bei einer Umstellung zum 4-2-3-1 bspw., wir wollten doch flexibel bleiben…) taugt er halt sehr viel weniger. Für mich ist diese rechte Seite daher immer noch eine Baustelle.

    Abgesehen davon halte ich Ochs immer noch für einen überdurchschnittlich guten Spieler. Meiner Meinung nach war das schon ein Verlust, zumindest solang, wie man ihn nicht gleichwertig ersetzen kann.

  117. Ich bin ja relativ neu hier und wenn der Heinz was “böses” schreibt bekommt er von Dir die verbale gelbe Karte. Der Matze beteiligt sich hier auf seine eigene Art. Und bekommt keine.

    Ich dachte nun die Karte ist eine Massnahme oder ist es nur ein Spiel von Heinz und Dir?

  118. Der kann mich net leide, der Taunusaff. Weil ich die Wahrheit sag.

  119. Ahhhh Ja, ist wohl eine beiderseitige “Liebe”

  120. ZITAT:

    ” Womöglich stehe ich mit der Meinung eher allein da, aber ich halte es nach wie vor für bedenklich, dass Ochs bisher nicht adäquat ersetzt wurde… “

    Ich glaube nicht, daß Du mit dieser Meinung alleine stehst, aber Ochs’ Stagnation in seiner Rolle, was zum Beispiel seine Flanken angeht und dessen Rückschritt, was seine Fähigkeiten als “Mitreißer” angeht waren imho schon offenkundig.

    ZITAT:

    ” Für mich ist diese rechte Seite daher immer noch eine Baustelle.”

    Auch hier stehst Du nicht alleine, denn mindestens auch ich teile hier Deine Meinung.

  121. @blicknix

    Lies dir noch mal durch, weshalb ich Matzes Sachen gelöscht habe. Das hat nichts mit “böses schreiben” zu tun. Mir ging es um Sachen, die nicht auf seinem Mist gewachsen waren, und die er hier ohne Link oder Quellenangabe hier rein stellt.

  122. @Stefan: Ich les des gar net mehr!!! Bin also bei Dir.

  123. Ach ja ,Watz und sein Anwalt der Herzen.

    Eine Buddy Movie für die Winterpause.

  124. pochender knorpel

    Addendum:

    Auch dem anfangs eher durchwachsenem Spiel von Jung kann man entnehmen, dass ihm einer wie Ochs vor ihm fehlt. Erst seit der Umstellung auf die Raute ist das ein wenig besser geworden, weil Schwegler jetzt im Verbund mit den Innenverteidigern hinten absichert und Jung wieder tief in die generische Seite vorstoßen kann. Seine Flanken haben mir gestern übrigens gar nicht gefallen.

  125. Ich hab’s gestern schon geschrieben: fand beide Außenverteidiger nicht so toll.

  126. Im Nachhinein den Abstieg als reinigendes Gewitter zu interpretieren hielt ich eigentlich für Unsinn. Doch mehr und mehr drängt sich bei mir das Gefühl auf, dass der (erzwungene) Schnitt notwendig war. Danach gab es endlich einen fähigen Trainer, in der Führungsebene wurden verkrustete Strukturen aufgebrochen und einiger sportlicher Ballast wurde abgeworfen.

    Gleichzeitig hat man die besten Spieler der letzten 10, 11, 12 Jahre halten und den Kader mit gestandenen Spielern ergänzen können.

    Wie die Mannschaft aktuell spielt und wie sie trotz radikalen Umbruchs es geschafft hat, die Top-Teams im direkten Duell in Schach zu halten und das schwerste Auftaktprogramm aller Zweitligisten derart super runterzuspielen, das nötigt mir Respekt ab. Ich habe Spaß an der Mannschaft, ich sehe wieder eine Perspektive und ich glaube wieder an diese Mannschaft und den Verein – das war doch spätestens seit Dezember 2010 nicht mehr der Fall. Nichts davon.

    Eben weil jetzt Leute da sind, Trainer und Spieler, die was draufhaben, die wollen und können. Ich dachte, ich trauere einigen Spielern hinterher. Russ, Ama, Franz … doch jetzt sehe ich das unaufgeregte Spiel eines Anderson, den nimmermüden Einsatz eines Idrissou und ein wiedererstarktes Duo Köhler/Meier – das macht mir einfach Spaß – ganz unabhängig davon, ob das jetzt am Ende für den direkten Wiederaufstieg reicht, oder nicht. Es sind wieder Leute da, für die es sich lohnt, zu fiebern.

  127. @116: ZITAT: “Welchen der Abgänge hätten wir denn heute gerne noch unbedingt im Kader ?”

    Ich glaube nicht, dass das eine Frage der Qualität einzelner Spieler war, die den Unterschied zwischen jetzt und vor einem halben Jahr ausmacht. Ochs, Russ, Altintop oder Franz waren gute Leute, die auch in der jetzigen Mannschaft einen Stammplatz haben könnten. Die Unterschiede liegen für mich 1) im stärkeren Konkurrenzkampf 2) einer klareren Spiel-Struktur und Organisation (Veh!) 3) in der richtigen Mischung bei den Spielern hinsichtlich Fähigkeiten und Charakteren (Mo spielt für mich die Rolle, die Ama nicht mehr spielen konnte!). Und nicht zu vergessen die positiven Schwingungen.

  128. pochender knorpel

    “Ich glaube nicht, daß Du mit dieser Meinung alleine stehst, aber Ochs’ Stagnation in seiner Rolle, was zum Beispiel seine Flanken angeht und dessen Rückschritt, was seine Fähigkeiten als “Mitreißer” angeht waren imho schon offenkundig.”

    Ja, freilich, zum Schluß sah das alles nicht mehr gut aus, zumal Ochs als Kapitän in besonderem Maße versagt hat, noch einemal dazu beizutragen das Ruder rumzureißen. Andererseits: in der Rückrunde sahen – mit Ausnahme von Rode – eigenlich alle richtig schlecht aus. Egal, ist jetzt eh gegessen.

    Aber ich kann mich eben auch an einige sehr schöne Spiele unserer rechten Seite Jung-Ochs erinnern.

    Während der Sommerpause war ja der Kölner Peszko mal kurz im Gespräch. Schade, dass das nicht geklappt hat, aber das war wohl illusorisch (warum sollte der Unterhaus wenn er für mehr Geld auch Oberhaus usw.).

    Was wären denn noch ernsthafte Alternativen?

    Patrick Herrmann von Gladbach (schon wieder Gladbach)? Den finde ich eigentlich ganz gut, sitzt aber unter Favre nur auf der Bank, weil die rechte Seite halt klar für Reus reserviert ist.

  129. “…das macht mir einfach Spaß – ganz unabhängig davon, ob das jetzt am Ende für den direkten Wiederaufstieg reicht, oder nicht. “

    Na ja, so ‘barcelonaesk’ finde ich uns nun auch wieder nicht. Mir wäre der Aufstieg absolut wichtig, um nicht zu sagen: Er ist unabdingbar. Unterhaus nervt von Monat zu Monat mehr.

  130. Stelle gerade fest, dass weder Russ, Ochs, noch Franz in der Startaufstellung sind.

  131. Dafür feiert Wim Thoelke sein Comeback.

  132. ZITAT:

    ” Stelle gerade fest, dass weder Russ, Ochs, noch Franz in der Startaufstellung sind. “

    Russ ist noch nicht mal im Kader

  133. +++++++breaking news für die Generation 40 Plus++++++++++

    Dieter Thomas Heck wollte seine Frau töten!!

    http://www.welt.de/vermischtes.....ollte.html

    +++++++breaking news für die Generation 40 Plus++++++++++

  134. 13 Min. 3:0 Bayern-Hertha.

    Jo.

  135. Spätestens jetzt ist der (Troll)-Fall für mich klar und ich weiß, was ich (nicht) zu tun habe. Gehabe er sich wohl.

    Seinen Enkeln kann er dereinst erzählen, vom C-E gemocht worden zu sein.

  136. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Stelle gerade fest, dass weder Russ, Ochs, noch Franz in der Startaufstellung sind. “

    Russ ist noch nicht mal im Kader “

    Sorry, ist gesperrt

  137. ah ok. Meldung war schon weiter oben.

  138. Hirnblutung klingt gar nicht gut!

  139. OT , aber schön.

    Oxxen – Tabellenletzten Bielefeld 0 – 1

  140. Kittel auf rechts? Ab Winter haben wir da doch was nettes.

  141. Rasender Falkenmayer

    Was die Mannschaft wert ist, wird man erst gegen andere Konkurrenz sehen. Bin aber insgesamt optimistisch.

    Allein, dass der Umbruch erst gelang, als die Katharsis ihn erzwang, stellt der Entscheiderriege ein schlechtes Zeugnis aus.

    Vielleicht war’s aber einfach nur Pech, Skibbe zu holen.

  142. pochender knorpel

    Aber ist Kittel denn ein echter Flügelspieler? Dachte, der wäre auch eher was für die 8/10. Ok, unter Daum kam er ein oder zweimal ganz ok auf rechts zum Einsatz . Wo hat er denn in der A-Jugend gespielt? Ich weiß es gar nicht.

  143. Lieber Martin, viel Glück & gute Besserung aus Neu-Isenburg!

  144. Übrigens, wer der Meinung ist dass die Hertha mit dem 0:3 gegen die Bayern nach nur 13 Minuten einen Rekord hält, hat sich getäuscht.

    Den halten noch immer wir.

    Denkt an den 6. November 2009. Elf (!) Minuten. Ha!

  145. Das müsste ein Freitag gewesen sein, bei einer Betriebsmannschaft. Nach diesen 11 Minuten hab ich den Fernseher dann aus gemacht.

  146. @138:

    Mir liegt es auch fern zu übertreiben, oder den Aufstieg nur als Bonbon zu sehen – alleine wirtschaftlich wäre ein zweites Jahr in Liga 2 verherend.

    Aber mehr als alles andere bin ich erstmal froh, dass dort wieder Spieler und Trainer auf und neben dem Platz stehen, die es drauf haben und denen etwas zuzutrauen ist. Ob es am Ende für den Aufstieg reicht, wird aber halt nicht nur an uns liegen, dafür ist da oben zu viel konstant gute Qualität vorhanden. Abgesehen davon sage ich ja seit dem dreckigen Sieg in Fürth, dass die Truppe aufsteigen wird. Eben weil wir die engen Höschen und die Spiele gegen formstarke Teams nicht verloren haben.

  147. ZITAT:

    ” Spätestens jetzt ist der (Troll)-Fall für mich klar und ich weiß, was ich (nicht) zu tun habe. Gehabe er sich wohl.

    Seinen Enkeln kann er dereinst erzählen, vom C-E gemocht worden zu sein. “

    Ich weiß zwar nicht wovon Du redest aber ich mag niemanden. Nie.

  148. Kann mir mal einer sagen, warum ich bei der Installationen eines neuen Modems mein verficktes und seit Dekaden verschollenes Arcor Passwort benötige? Was ein Dreck.

    Wenn ich mein Auto starten will, muss ich demnächst meine Maserati-ID und vorm Duschen das Passwort der Wasserwerke Bad Vilbel eingeben.

    Scheiß Passwort Fascho-Terror – gut dass ich noch so einen albernen UMTS Stick habe.

  149. …und eine gescheite Tätowierung ist IMMER deutlich mehr wert als ein albernen Kleinwagen.

  150. @152

    Kittel hat sogar schon unter Skibbe auf dem rechten Flügel gespielt,20 Minuten gegen Nürnberg.Hat eine exzellente Figur abgegeben!

  151. Update zu 142:

    “Alles lief wie in Zeitlupe ab: Wenn du zudrückst, ist sie still, sagte etwas in mir. Es war für einen Moment ein verführerischer Gedanke: Mit einem Reflex meiner Hände könnte ich meine Probleme lösen… Ich zögerte.”

    http://www.welt.de/vermischtes.....ollte.html

  152. ZITAT:

    ” Kann mir mal einer sagen, warum ich bei der Installationen eines neuen Modems mein verficktes und seit Dekaden verschollenes Arcor Passwort benötige? Was ein Dreck.

    Wenn ich mein Auto starten will, muss ich demnächst meine Maserati-ID und vorm Duschen das Passwort der Wasserwerke Bad Vilbel eingeben.

    Scheiß Passwort Fascho-Terror – gut dass ich noch so einen albernen UMTS Stick habe. “

    maserati-id? Poser :P

  153. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Ich weiß zwar nicht wovon Du redest aber ich mag niemanden. Nie. “

    Ich glaube, er hat uns verwechselt. Bin geehrt.

  154. Uiuiui, das gibt nachher ein Getaschentuchel.

    Aber Gott sei Dank interessiert den Herrn Tuchel ja das jeweilige Ergebnis nicht. Zumal Augsburg ja sehr stark ist.

  155. Becherwürfe in Mainz. Shocking.

  156. ZITAT:

    ” Uiuiui, das gibt nachher ein Getaschentuchel.

    Aber Gott sei Dank interessiert den Herrn Tuchel ja das jeweilige Ergebnis nicht. Zumal Augsburg ja sehr stark ist. “

    dutt ist der neue tuchel, nur noch unsouveräner.

  157. ZITAT:

    ” Becherwürfe in Mainz. Shocking. “

    keine Sorge, da war kein Äbbler drine.

  158. Dagobert Heribert Duck Bruchhagen

  159. pochender knorpel

    “Patrick Herrmann von Gladbach (schon wieder Gladbach)? Den finde ich eigentlich ganz gut, sitzt aber unter Favre nur auf der Bank, weil die rechte Seite halt klar für Reus reserviert ist. “

    Muss ich mich wieder selbst zitieren. Hat heute zum ersten Mal von Anfang an gespielt, der Herrmann (weil Camargo verletzt ist und Reus in die Spitze rückte). Und gleich ein Tor gemacht. Interessiert hier zwar keinen, aber schön ist es trotzdem.

  160. ZITAT:

    “Ich weiß zwar nicht wovon Du redest…”

    Es wird allerhöchste Zeit, Dir das mal bei einem BIER beim Günthers zu erklären.

  161. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ich weiß zwar nicht wovon Du redest…”

    Es wird allerhöchste Zeit, Dir das mal bei einem BIER beim Günthers zu erklären. “

    Gerne, Bierstand ist ja nebenan.

  162. Ich fürchte gegen Mainz kicken wir nächstes Jahr nicht.

  163. Das fürchten die Mainzer auch, fürchte ich.

  164. ZITAT:

    ” Ich fürchte gegen Mainz kicken wir nächstes Jahr nicht. “

    Ob Tuchel es wirklich schafft Lautern, Freiburg und Augsburg zu unterbieten?

  165. Tuchel traue ich alles zu.

  166. wie geht’s eigentlich Ochs, Russ oder Tosun? Müde werden’s nicht sein, Ochs und Tosun auf der Bank, Russ nicht einmal dort.

  167. ZITAT:

    ” “man, war mir langweilig…

    http://bit.ly/nUX6kA

    Boogie war leider ausverkauft. “

    Funktioniert auf dem iDing leider nicht. “

    Hmm, bei mir schon.

    Habe leider keinen Youtube account sonst hatte ich es dahin gestellt.

    Ich schau mal…

  168. ZITAT:

    ” Funktioniert auf dem iDing leider nicht. “

    Hmm, bei mir schon.

    Habe leider keinen Youtube account sonst hatte ich es dahin gestellt.

    Ich schau mal… “

    Hä? Echt? Das geht auf einem iOS Gerät?

  169. ZITAT:

    ” wie geht’s eigentlich Ochs, Russ oder Tosun? Müde werden’s nicht sein, Ochs und Tosun auf der Bank, Russ nicht einmal dort. “

    Russ. Ist. Gesperrt.

  170. Ha, der Russ spielt wohl wieder nich.

    Bogdan Müller vom KSC hat mir gut gefallen heute.

  171. “Kokain und Amphetamine besonders gefährlich

    Drogen sind bei jungen Menschen immer häufiger die Ursache von Schlaganfällen. Vor allem der Konsum von Kokain und Amphetaminen ist gefährlich, warnt die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft anlässlich einer US-Studie. (…)

    “Amphetamine und Kokain können den Blutdruck schlagartig erhöhen, bei Kokain kann es auch zu einem Gefäßkrampf kommen”, so der Vorsitzende der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft Professor Dr. Martin Grond.

    Bei Amphetaminen können Blutgefäße im Gehirn platzen, es kommt zur Hirnblutung. Die US-Studie hat ergeben, dass Amphetamin-Konsumenten ein fünffach erhöhtes Risiko für eine Hirnblutung haben, den so genannten hämorrhagischen Schlaganfall. “

    http://www.g-o.de/wissen-aktue.....05-30.html

  172. Ich würde es mit Haltung hinnehmen, wenn einer von euch sein Verdienstkreuz viel später bekäme als ich.

  173. Fährmann. Eine wahre Nr.1

    Elfmeter-Verursacher + Rot

  174. Guckt ihr jetzt alle diese andere Liga? Warum?

  175. Wobei Sippel mit der Roten ne klare Fehlentscheidung getroffen hat.

  176. “Guckt ihr jetzt alle diese andere Liga? Warum?”

    Wegen dem Mölders.

    Und: Hleb ist verletzt!

    Die 4er-Kette wackelt immer noch bei VW.

    Wichtige Infos also.

  177. ZITAT:

    ” Guckt ihr jetzt alle diese andere Liga? Warum? “

    Nennt man Scouting für die nächste Spielzeit.

  178. Ach klar… Mölders. Klar. Schulschung..

  179. ZITAT:

    ” Guckt ihr jetzt alle diese andere Liga? Warum? “

    Deswegen! Phantomschmerzen.

  180. Hmm, das war wohl etwas unglücklich von Ralle

  181. ZITAT:

    ” Guckt ihr jetzt alle diese andere Liga? Warum? “

    Einer der beiden Vereine ist in 10 Tagen unser Gegner.

  182. @158 Ergänzungsspieler

    Ich bin nicht sicher, dass du das tatsächlich brauchst. Bei der Installation des neuen Modems taucht automatisch im Browser eine Adresse auf, aufgrund der nach dem Kennwort gefragt wird. Gib dort einfach mal eine andere Web-Adresse ein. Bei mir hat das bei gleicher Situation so geklappt.

  183. Das Paderbornspiel – was da nun im Rückspiegel so gülden glänzend daliegt, war, als man davorstand, ein Kackehäufchen und roch auch so.

    Rallähähä!

  184. Spielt Itay Shechter?

    Someone to watch. Würde ich gegen Hoffer im Winter tauschen.

  185. Nichts ist mir egaler als Stuttgart : Hoffenheim.

    Auch schön das Gefühl, wenn es einem nicht juckt.

  186. ZITAT:

    ” Ha, der Russ spielt wohl wieder nich.

    Bogdan Müller vom KSC hat mir gut gefallen heute. “

    Der kommt vom TSV Buchen…….

  187. Also, wenn Lautern ihre Chancen nutzen würde, es würde schon 0:3 stehen. Das wird, hihi, ein guter Prüfstein ;-)

  188. ZITAT:

    ” Spielt Itay Shechter?

    Someone to watch. Würde ich gegen Hoffer im Winter tauschen. “

    Wie kommst Du darauf?

    Ich meine, kann ja sein, dass der irgendwann durchstartet aber bisher ist das wirklich nicht so doll.

  189. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” wie geht’s eigentlich Ochs, Russ oder Tosun? Müde werden’s nicht sein, Ochs und Tosun auf der Bank, Russ nicht einmal dort. “

    Russ. Ist. Gesperrt. “

    Aha, und gesperrt sein ist ein Zeichen von Qualität, gute Verteidiger schaffen eine ganze Saison ohne Sperre…

    Vergesst mir ausserdem nicht unseren Langzeittrainerdarsteller in Aachen, bin ich froh das ich die alle nicht mehr sehen muss.

  190. “Aha, und gesperrt sein ist ein Zeichen von Qualität…”

    Behauptet jetzt wer genau?

  191. Schöne 199

  192. ah, der Schalker Pöbel beschimpft Hrn. Merk und schüttet Bräugetränke

  193. ZITAT:

    ” Schöne 199 “

    Gelb.

  194. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” wie geht’s eigentlich Ochs, Russ oder Tosun? Müde werden’s nicht sein, Ochs und Tosun auf der Bank, Russ nicht einmal dort. “

    Russ. Ist. Gesperrt. “

    Aha, und gesperrt sein ist ein Zeichen von Qualität, gute Verteidiger schaffen eine ganze Saison ohne Sperre…

    Vergesst mir ausserdem nicht unseren Langzeittrainerdarsteller in Aachen, bin ich froh das ich die alle nicht mehr sehen muss. “

    Genau. Jetzt noch Köhler und Meier raus, vielleicht gewinnen wir dann endlich mal.

  195. ein itay shechter = mehr holy spirit

    dafür!

  196. shechter

    + terranova (fußballgott)

    ———————————-

    unterm strich noch mehr holy spirit!

    hell yeah!

  197. bei vielen bin ich sehr froh, dass sie bei der Eintracht so rein gar nix zu vermelden haben. Fussballsachverstand pur. Geballt.

  198. Wo ich gerade Gladbach sehe, wird mir unangenehm bewußt, was man vielleicht zur Buli1-Winterpause in diesem und noch in vielen Jahren wird ertragen müssen:

    Daß Mannschaften, die eine überraschend gute Hinrunde gespielt haben, nach nun höheren Zielen befragt, entgegnen werden, man wolle nicht so enden wie Eintracht Frankfurt.

  199. Eintracht Frankfurt endet nicht.

  200. ZITAT:

    Genau. Jetzt noch Köhler und Meier raus, vielleicht gewinnen wir dann endlich mal. “

    Die weiter oben angesprochenen beweisen auch diese Saison bisher, dass die 1. Liga nicht die richtige für sie ist.

    Köhler und Meier werden nächste Saison wieder die Chance erhalten mich eines Besseren zu belehren.

  201. Sippel hat wohl eine Wette auf mehrere rote Karten laufen.

  202. Köhler UND Meier immer.

    Vom Phlegma her sind sie zwar Zwillingsbrüder, fußballerisch liegt aber eine Klasse, wo nicht sogar eine Liga zwischen den beiden.

  203. ZITAT:

    ” Sippel hat wohl eine Wette auf mehrere rote Karten laufen. “

    Wenn Kaiserslautern in überzahl ist, stellen die aber auch regelmäßig die Arbeit ein.

    Mein Tip: bei Poklaspiel nur zu zehnt auflaufen.

  204. Siehste, kaum spielen die 10:10 spielt Lautern wieder mit.

  205. Die Schalker fallen auch Marin-like. Das machts nicht leicht mit den Entscheidungen.

  206. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Funktioniert auf dem iDing leider nicht. “

    Hmm, bei mir schon.

    Habe leider keinen Youtube account sonst hatte ich es dahin gestellt.

    Ich schau mal… “

    Hä? Echt? Das geht auf einem iOS Gerät? “

    Sollte es schon…anyway…kurzzeitig hier http://www.youtube.com/watch?v.....xONezHmFS4

    Hauptsache ich bin endlich in den Top100 beim Tipspiel und Fürth verliert morgen.

  207. Im übrigen schon mutig von Merk gewesen, sich da im Stadion so nah vorm Schalker-Block blicken zu lassen. Aber hey, wenn man eine Show mit Emotionen rüber bringen will, muss da durch. Trotzdem, Hut ab.

  208. ZITAT:

    ” Im übrigen schon mutig von Merk gewesen, sich da im Stadion so nah vorm Schalker-Block blicken zu lassen. Aber hey, wenn man eine Show mit Emotionen rüber bringen will, muss da durch. Trotzdem, Hut ab. “

    Och, die 4 sitzen als noch da und babbeln. Begleitet durch den Schalke Chor “Merk du Sau”.

  209. Ihr sitzt wohl alle beim Silbereisen vorm Fernseher.

  210. Nö, beim Vereinswappen raten bei Raab. Und wir kamen natürlich auch dran.

  211. ZITAT:

    ” Nö, beim Vereinswappen raten bei Raab.”

    Ah Raab, der Silbereisen von Pro7.

  212. Raab hat immerhin das Eintracht Wappen erkannt. Ich alle.

  213. 1. Liga gucken ist wie Sex mit der Ex: Unbefriedigend und voller kalter Emotionen.

  214. 192 – Eduard, vielen Dank. Zwischenzeitlich ist meine Frau Heim gekommen und hat sich der Sache angenommen. Die hat eine Engelsgeduld mit so einem Dreck – während ich den ganzen Scheiß nach handgestoppten 20 Minuten in den Kaddong kneule und in dide Ecke werfe.

  215. 222 – oh Gott und Raab gucken ist wie Sex mit dem Psychowrack, dass sich am Freitag in Dich verliebt hat. Nervend und man freut sich auf den Werbeblock.

  216. ZITAT:

    “Ihr sitzt wohl alle beim Silbereisen vorm Fernseher.”

    Fällt mir im (Alp)Traum nicht ein, “mein” (Classic-)Teamchef. Dafür besteht nicht der geringste Anlass.

    Sage nur: “Mein” Schürrle nach Sperre endlich wieder da und trifft sogar. Und prompt fliegt mir der Torwart vom Platz. Ich habe fertig. :-(

    So macht das doch keinen Spaß.

    So kann ich nicht arbeiten.

    Und unsere Pokalchancen sind jedenfalls nicht gestiegen.

    Das war alles so nicht abgesprochen.

    Vielleicht gehe ich doch zu Silbereisen. Oder am besten gleich ins Bett. :-(

  217. ZITAT:

    ” Das war alles so nicht abgesprochen. “

    Könnte als Motto für das gesamte Jahr 2011 durchgehen.

  218. 225 Ergänzungsspieler

    das Wrack war klar auf dich fixiert. Hast du sie klar gemacht, die Gurke?

    (merke: geschicktes Keyword-Placing)

  219. 228 – als Wanderpokal alter Schule verhalte ich mich passiv.

    Danke für das Schlüsselwortplatziering – das gibt mal wieder schlechte Presse.

  220. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “Ihr sitzt wohl alle beim Silbereisen vorm Fernseher.”

    Fällt mir im (Alp)Traum nicht ein, “mein” (Classic-)Teamchef. Dafür besteht nicht der geringste Anlass.

    Sage nur: “Mein” Schürrle nach Sperre endlich wieder da und trifft sogar. Und prompt fliegt mir der Torwart vom Platz. Ich habe fertig. :-(

    So macht das doch keinen Spaß.

    So kann ich nicht arbeiten.

    Und unsere Pokalchancen sind jedenfalls nicht gestiegen.

    Das war alles so nicht abgesprochen.

    Vielleicht gehe ich doch zu Silbereisen. Oder am besten gleich ins Bett. :-( “

    Du hast Fährmann?

    Da erklärt allerdings einiges.

    @229und230

    Schlechte Presse ist besser als keine.

    Jedenfalls für F-Promis, wie das Murmel.

  221. Hat jemand Herry Potter gesehen ?

    Heribert erinnert mich irgendwie an Wurmschwanz

    aber sehr sympathisch

  222. Ot.

    Böse Mädchen kommen überall hin. …das ist besonders beim Putzen wichtig ;)

  223. ZITAT:

    ” Hat jemand Herry Potter gesehen ?

    Heribert erinnert mich irgendwie an Wurmschwanz

    aber sehr sympathisch “

    Stimmt:

    http://images3.wikia.nocookie......rmtail.gif

  224. Meine Fresse, von wegen Harry Potter, ‘hab gerade das erste Mal “Fight Club” gesehen. Das ist selbst für einen hartgesottenen und zur Selbstzerstörung neigenden Sge-Fan harter Stoff. Aber Edward Norton und Brad Pitt at their Best in einem tiefschwarzen Film, der zum Nachdenken anregt. Jetzt muss ich mir aber zwecks Vermeidung von Albträumen noch was leichtes reinziehen, ah, da kommt “The Walking Dead” gerade recht, hihi…

  225. ZITAT:

    ” Meine Fresse, von wegen Harry Potter, ‘hab gerade das erste Mal “Fight Club” gesehen. Das ist selbst für einen hartgesottenen und zur Selbstzerstörung neigenden Sge-Fan harter Stoff. Aber Edward Norton und Brad Pitt at their Best in einem tiefschwarzen Film, der zum Nachdenken anregt. Jetzt muss ich mir aber zwecks Vermeidung von Albträumen noch was leichtes reinziehen, ah, da kommt “The Walking Dead” gerade recht, hihi… “

    Wir reden nicht über den Fight Club.

  226. Wenn man zusammengeknüllte rosa Post-Its in die goldenen Mulden einer Toffifeeschachtel legt sieht das total hübsch aus.

  227. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Meine Fresse, von wegen Harry Potter, ‘hab gerade das erste Mal “Fight Club” gesehen. Das ist selbst für einen hartgesottenen und zur Selbstzerstörung neigenden Sge-Fan harter Stoff. Aber Edward Norton und Brad Pitt at their Best in einem tiefschwarzen Film, der zum Nachdenken anregt. Jetzt muss ich mir aber zwecks Vermeidung von Albträumen noch was leichtes reinziehen, ah, da kommt “The Walking Dead” gerade recht, hihi… “

    Wir reden nicht über den Fight Club. “

    Wir brauchen auch gar nicht zu fighten.

    10 Gelbe in 11 Spielen.

    Wir sind zu gut für diese Liga.

  228. Übrigens mal ein Danke für den Harsewinkeler Boogie, den ich erst jetzt gesehen/gehört habe.

    Ob ich des Nächtens allerdings noch die Melodie aus den Ohren bekomme…….

  229. Hallo! Haaaallo!

    Noch jemand da?

  230. Jep, noch da, aber wir reden nicht, also über den Fight Club. Tabellenführer, wer will da fighten, lässig gell?

  231. Boogie gefällt mir btw, hihi. Und wurde schon erwähnt, dass unser Horst wieder mal eine souveräne Leistung hingelegt hat? Ah, doch, wurde erwähnt. Also dann halt nochmal für heut: Benny Köhler rulez!

  232. ZITAT:

    ” Boogie gefällt mir btw, hihi. Und wurde schon erwähnt, dass unser Horst wieder mal eine souveräne Leistung hingelegt hat? Ah, doch, wurde erwähnt. Also dann halt nochmal für heut: Benny Köhler rulez! “

    Ein exzellenter Fußballer. Sagt Schweissfuss schon seit Jahren.

  233. Fight Club? Da fällt mir folgende Abwandlung ein:

    Die erste Regel des Tautologie Clubs ist die erste Regel des Tautologie Clubs!

    ;-)

  234. ZITAT:

    Ein exzellenter Fußballer. Sagt Schweissfuss schon seit Jahren. “

    ??? Was sagt ich zum Köhler? Selten bis nix.

    Meier, der heißt Meier, Köhler ist mir egal, auf dem hacken genug andere herum.

  235. ZITAT:

    ” ZITAT:

    Ein exzellenter Fußballer. Sagt Schweissfuss schon seit Jahren. “

    ??? Was sagt ich zum Köhler? Selten bis nix.

    Meier, der heißt Meier, Köhler ist mir egal, auf dem hacken genug andere herum. “

    Schullischung.

    Aber das der 7 Tore-Versager mal raus müsste finde ich selbstverständlich auch.

  236. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” ZITAT:

    Ein exzellenter Fußballer. Sagt Schweissfuss schon seit Jahren. “

    ??? Was sagt ich zum Köhler? Selten bis nix.

    Meier, der heißt Meier, Köhler ist mir egal, auf dem hacken genug andere herum. “

    Schullischung.

    Aber das der 7 Tore-Versager mal raus müsste finde ich selbstverständlich auch. “

    8 hätte er heute, wenn er sich am Freitag nicht verheddert hätte mit seinen Gräten.

  237. @sgeHorst

    Da dich “Fight Club” ja offenbar … sagen wir mal … angesprochen hat, solltest du dir das vielleicht auch noch mal als Buch oder Hörbuch reinziehen. Finde ich fast noch besser als den Film, weil es tiefgründiger ist. Man kapiert besser, was dahinter steckt. Ich kann es jedenfalls wärmstens empfehlen.

  238. Gibbs Regel Nummer Eins: Entschuldige dich nie, das ist ein Zeichen von Schwäche.

    Alex Meier rulez as well!

    @Ed Kul: Danke für die Empfehlung, der Film lässt in der Tat viele Fragen offen…

  239. Bei Sky stand während des Spiels beim 2:0 übrigens 3. Saisontor für Köhler. Dabei hatte er doch schon vorher dreimal getroffen. Es hacken also in der Tat andere auf Köhler rum. Wenigstens haben sie es dann bei Alle Spiele, alle Tor richtig gesagt…

  240. ZITAT:

    ” Man kapiert besser, was dahinter steckt. Ich kann es jedenfalls wärmstens empfehlen. “

    Was dahinter steckt, habe ich schon beim ersten mal verstanden, bzw. geglaubt zu verstehen, da das irgendwie nicht so wirklich meine Welt ist.

    Wattebäuschchen-Club wäre irgendwie mehr mein Ding. ich mag es nicht besonders, wenn mir einer weh tut.

    So habe ich es auch jedem persönlich genommen, wenn mich einer so gefoult hat, dass es weh tut.

    Mag ich nicht. Dann habe ich aus rein persönlichen Rachegelüsten auch mal ein bissi später die Sohle draufgehalten.

    Ach ja, Zahnarzt ist auch nicht mein Favorit.

  241. @CE: Weichei;) Aber ok, man sollte mal mit Psychos zu tun gehabt haben, um daran interessiert zu sein. ‘wünsche eine ruhige Nacht in den Wattebäuschen:)

  242. ZITAT:

    ” @CE: Weichei;) Aber ok, man sollte mal mit Psychos zu tun gehabt haben, um daran interessiert zu sein. ‘wünsche eine ruhige Nacht in den Wattebäuschen:) “

    Werde ich haben. Bestücke schnell noch das Bett entspechend, obwohl meine Frau beteuert nur Wattepads zu haben.

    N8

  243. Theodor W. Unregistriert

    Silbereisen? Sex mit der Ex? was labert ihr hier? intressiert doch keine stinkende Socke!

    ich warte seit ner halben Stunde auf die “Zombie Stripper” bei Pro7:-((

  244. ZITAT:

    ” Silbereisen? Sex mit der Ex? was labert ihr hier? intressiert doch keine stinkende Socke!

    ich warte seit ner halben Stunde auf die “Zombie Stripper” bei Pro7:-(( “

    Ah. Jetzt. Ja. habe mich gerade zugeschaltet. Dachte, das wäre “Germany´s Next Top Model”. Aber so ist´s auch schön. ;-)