Fahrt aufnehmen Es geht dann mal weiter

Irgendwas mit Eintracht. Foto: Stefan Krieger

Irgendwas mit Eintracht. Foto: Stefan Krieger

So langsam lichtet sich das Lazarett (bis auf den Kapitän halt), Rode ist wieder dabei, der Meier Alex sowieso, das mit dem Flummi wird schon, muss ja, schließlich muss der den Pirmin ersetzen, und bevor es dann so richtig losgeht mit Europa und DFB-Pokal und all dem muss man sich halt noch mit den Bremen beschäftigen.

Gut. Das soll genügen.

Ansonsten bleibt von der Länderspielpause nicht viel übrig. Außer vielleicht der Erkenntnis, dass wenn irgendwo auf der Welt ein Bayer stolpert halt irgendwer Elfmeter pfeift (ja, klar, kann man geben, aber ein Stolperer ist er schon, der Herr Müller), die Entspannten die das Ding auch geahndet hätten will ich hören, wenn ein, sagen wir mal: Italiener! so danieder sinkt, kurz vor Schluss, eine Empörung gäbe das, was sag ich, einen #Aufschrei.

Apropos Italien: Die haben sich — wir selbst sind ja noch nicht ganz so weit — bereits für Brasilien qualifiziert. Womit allen, außer vielleicht Joachim Löw himself, klar sein dürfte, dass sich der Deutsche die Reise nach Brasilien schenken kann. Weil einen Titel wird es wieder nicht geben.

Bremen. Jo.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Da könnte immer noch das Papier-Stein-Schere-Prinzip funktionieren: Deutschland kann nicht gegen Italien gewinnen, Italien aber nicht gegen Brasilien. Dann muss nur noch Deutschland gegen Brasilien gewinnen, und Du hast endlich wieder einen Titel. Und den Löw für weitere vier Jahre.

  2. Auf dem Weg zum Bus: Endlich November. Ich fordere fünf Siege am Stück. Das ist unser Monat.

  3. Und zu Bremen nur kurz die Anmerkung, dass die Eintracht seit dem brutalen 0:5 im Mai 2009 gegen Werder kein Spiel verloren hat. Damit ist die Eintracht für Werder beinahe das, was Italien für Deutschland ist. Beinahe.

  4. Wir waren zwischendurch ja dann auch mal weg.

  5. Trotzdem hat die Zeit für drei Siege und drei Unentschieden gereicht. Nach der 2008/09-er Klatsche mit insgesamt 0:10 Toren ist die Eintracht dabei, die Bilanz gegen Werder wieder aufzuhübschen.

  6. Falls Flum in Bremen nicht kann, stellen wir eben den Russ ins DM.

    Zur N11: Dieses Gerede von „es gibt keine Kleinen mehr“ kotzt mich an. Was hat das denn damit zu tun, dass die Deutschen gestern Abend Fehlpässe spielen, sich im 1:1 nicht durchsetzen können, die Flanken schlecht kommen und so am Ende außer zwei Standards und ziemlich vielen Schüssen aus der 2. Reihe (remember the Schürrle) nur noch ein halbwegs schön herausgespieltes Tor übrig bleibt?

    Und wenn Jogi mal geschasst werden würde, traue ich dem DfB zu, einen ähnlich blassen Nachfolger zu verpflichten.

  7. Unser Carlos: Erst verursacht er einen Elfmeter, dann macht er eine Bude. Zweites sähe ich gerne mal von ihm in unserem wundervollen Trikot.

  8. Bella macchina, da im Eingangsdingens.

    Und sogar ein schöner Schlusssatz.

  9. Wobei die Zeiten Alfa-Kühler-Ausschnitte ja auch leider vorbei sind.

    Hach ja…

  10. Mal positiv, mal negativ.

  11. Der sinkt dann sicher so dahin, der Italiener. Wir schimpfen dann aber über unseren tumben Verteidiger, der da nicht so hingehen darf und attestieren dem Italiener Cleverness. Mit einer verhärmten Mischung aus Verachtung und Bewunderung. So läuft das in Schland!

  12. Ich verteidige Bayernspieler ja nur ungern. Und noch weniger gern mit Floskeln. Jeder, der mal Fußball gespielt hat weiß: Wenn du im Sprint eine in die Hacken kriegst, hält sich keiner auf den Beinen. Egal ob Italiener, Bayer oder Hesse.

  13. Weiß ich. Mir egal. Müller ist in Diver.

  14. Und Lahm charakterlos… leider die Spieler die wir als große Vorbilder in der Nati haben wollen. Mit entsprechendem Erfolg… eine goldene Generation sozusagen! Freue mich auf all die Bücher. Seit 2010 würde ich lieber Friedhelm Funkel oder Christoph Daum für Eintracht Frankfurt verpflichten als Löw weitere zwei bis vier Jahre an die Nati zu binden. Den ersten beiden traue ich in vielen Bereichen einfach mehr zu.

  15. Was hat denn die Maschine belangloser Phrasen wieder gemacht? Der Lahm.

  16. Mal Mama Lahm dazu befragen …

  17. ZITAT:

    “ Falls Flum in Bremen nicht kann, stellen wir eben den Russ ins DM „

    Ich würde Russ auch stellen, falls Flum kann.

    Trapp

    Schröck Zambrano Anderson Djakpa

    Rode Russ

    Aigner Meier Barnetta

    Kadlec

    Bank: Wiedewald, Jung, Oczipka, Flum, Inui, Rosenthal, Lakic

    Die Bank zeigt sehr schön, dass wir uns ordentlich verbessert haben. Das ist inzwischen schon gute Qualität und es fehlen ja mit Schweger und Stendera noch zwei die durchaus aktuell auch spielen könnten. Lanig, Celozzi, Joselu würde gar zu Hause bleiben. Ich finde AV und BH haben wirklich ordentliche Arbeit geleistet in diesem Sommer.

  18. @Eingangsbeitrag:

    auf einem fremden Kontinent gibt es für europäische Mannschaften sowieso keinen Titel.

    So, und jetzt bitte die welche immer die Meisterschaft gewinnen wollen…

  19. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Falls Flum in Bremen nicht kann, stellen wir eben den Russ ins DM „

    Ich würde Russ auch stellen, falls Flum kann.

    Trapp

    Schröck Zambrano Anderson Djakpa

    Rode Russ

    Aigner Meier Barnetta

    Kadlec“

    Ob Schröck bis Samstag fit ist steht in den Sternen. Der hat jedenfalls gestern nicht trainieren können.

  20. ZITAT:

    “ Und Lahm charakterlos… leider die Spieler die wir als große Vorbilder in der Nati haben wollen.“

    Wer ist wir? Also ich nicht.

  21. OK, dann müsste der Trainer schauen wie weit Jung wirklich ist.

  22. ZITAT:

    “ Unser Carlos: Erst verursacht er einen Elfmeter, dann macht er eine Bude. Zweites sähe ich gerne mal von ihm in unserem wundervollen Trikot. „

    Zomba soll hinten alles dicht machen. Das tausche ich gerne gegen eine Bude. Die macht sowieso der Alex.

  23. flum hat also gegen dortmund mit einem kleinen faserriss gespielt. das könnte uns einen, wenn nicht sogar 3 punkte gekostet haben.

  24. ZITAT:

    “ Zur N11: Dieses Gerede von „es gibt keine Kleinen mehr“ kotzt mich an. „

    Wer sagt das denn?

    Lahm gehört doch ganz unstreitig dazu.

  25. Dieser Vorbildscheiß ist doch eine völlig wirre Projektion der Erwachsenenwelt.

    Wenn ich an meine behütete Kindheit zurückdenke, dann waren das erst ganz klar Pöbler mit Potenzial wie John Macenroe und ab 13 dann uneingeschränkt Snake Plissken.

    Welches Kind (>10) findet denn ernsthaft Langweiler lahmscher Prägung toll?

  26. ZITAT:

    “ flum hat also gegen dortmund mit einem kleinen faserriss gespielt. das könnte uns einen, wenn nicht sogar 3 punkte gekostet haben. „

    Und „Joselu, den Veh (…) als „einen der besten Stürmer der Liga“ sieht“. Zuckerbrot?!

  27. ZITAT:

    “ Wenn ich an meine behütete Kindheit zurückdenke, dann waren das erst ganz klar Pöbler mit Potenzial wie John Macenroe „

    Jimmy Connors.

  28. mir geht die nationalmannschaft ja dezent vorbei, aber löw hat doch im vergleich zu seinen vorgängern eine recht ordentliche bilanz und zeitweise (argentinien, england) tollen fußball geboten, die qualifikation für brasilien scheint ja auch relativ locker zu werden. klar, die nummer mit schürrle verstehe, wer will. spanien war die letzten jahre über besser und italien ist halt italien. worin besteht die große kritik. titellosigkeit?

  29. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn ich an meine behütete Kindheit zurückdenke, dann waren das erst ganz klar Pöbler mit Potenzial wie John Macenroe „

    Jimmy Connors. „

    Der hatte auch Forte!

  30. ZITAT:

    “ mir geht die nationalmannschaft ja dezent vorbei, aber löw hat doch im vergleich zu seinen vorgängern eine recht ordentliche bilanz und zeitweise (argentinien, england) tollen fußball geboten, die qualifikation für brasilien scheint ja auch relativ locker zu werden. klar, die nummer mit schürrle verstehe, wer will. spanien war die letzten jahre über besser und italien ist halt italien. worin besteht die große kritik. titellosigkeit? „

    Halfinale gegen Italien. Die schlimmste Mannschaftsauffehlstellung der Geschichte.

  31. ZITAT:

    “ Halfinale gegen Italien. Die schlimmste Mannschaftsauffehlstellung der Geschichte. „

    jo, taktische fehler in einem wichtigen spiel. und keine frankfurter dabei. ok, habt recht :-)

  32. @beve,

    Löw ist ein miserabler Coach. Weder hat oder kann er einen Plan B noch ist er in der Lage seine Mannschaft auf den jeweiligen Gegner einzustellen noch kann er auf ungünstige Umstände während des Spiels reagieren.

    Und die Hose hat er auch meist voll, wenn es in entscheidende Spiele geht.

    Ich halte ihn für einen hervorragenden Co aber als Cheftrainer hat er im taktischen Bereich zu viele Mängel.

    Zu Bremen: Wir haben nun in den nächsten Wochen genug Spiele, weshalb ich in Bremen nur Spieler stellen würde, die wenigstens körperlich sehr nahe an 100% sind. Also kein Flum, kein Schröck und wohl auch (noch) kein Jung.

  33. „Ich halte ihn für einen hervorragenden Co …“

    Warum?

  34. Heute Blog-N11? Ich komm später wieder.

  35. Pro Jogivertragsverlängerung!

  36. ZITAT:

    “ Pro Jogivertragsverlängerung! „

    Geh Schnee schippen, Kärber.

  37. ZITAT:

    „Ich halte ihn für einen hervorragenden Co …“

    Warum? „

    Weil er offensichtlich seine eine spezielle Vorstellung vom Spiel gut zu vermitteln weiß und die meisten Spieler hinter sich gebracht hat, ein typisches Zeichen für einen guten Co (lassen wir mal die Personalien Frings, Ballack und Kießling außen vor, die wohl im Spielerkreis keine Lobby hatten/haben).

    Ich meine es ist ja nicht so, dass die Spieler ständig Grütze zusammenspielen. Aber es wird halt ein Einheitsbrei durchgezogen. Auch wenn dabei ein 4:0 verspielt wird, man nicht gegen die besseren Einheitsbreispieler mit dessen System antreten sollte oder dann eine Systemumstellung völlig nach hinten losgeht, weil eben immer nur Einheitsbrei trainiert wurde.

  38. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pro Jogivertragsverlängerung! „

    Geh Schnee schippen, Kärber. „

    alle Verbindungen nach Langen sind blockiert

  39. @ce

    Aber sind das nicht auch (oder gerade) Attribute eines guten Cheftrainers?

  40. ZITAT:

    “ Pro Jogivertragsverlängerung! „

    Du bist doch nur deshalb dafür, weil du genau weißt, dass wir mit diesem eitlen Fatzken als Trainer niemals einen Titel holen werden.

  41. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pro Jogivertragsverlängerung! „

    Du bist doch nur deshalb dafür, weil du genau weißt, dass wir mit diesem eitlen Fatzken als Trainer niemals einen Titel holen werden. „

    gegen diese Unterstellung muss ich mich entschieden wehren. Pfui.

  42. Schönes Foto heute. Ebenau als Thema, auch gut, besser gefällt mir aber der Hinweis auf „Die Klapperschlange“.

  43. ZITAT:

    “ @ce

    Aber sind das nicht auch (oder gerade) Attribute eines guten Cheftrainers? „

    Ja auch . Aber dazu fehlt Jogi halt das taktische Verständnis. Und deshalb ist er eben ein guter Co, braucht aber jemanden über sich, der ihm sagt, welche (weiteren) taktische Elemente er vermitteln soll. Und vor allem braucht es einen Cheftrainer, der auch während eines Spiels reagieren kann und die Eigenheiten des Gegners analysiert und die Mannschaft darauf einstellt.

  44. kachaberzchadadse

    “ ZITAT:

    „… und die Eigenheiten des Gegners analysiert und die Mannschaft darauf einstellt. „

    Genau das hat er gegen Italien ja versucht und es ist gründlich in die Hose gegangen. Mit dem Angstschiss namens Pirlo in der Hose hat er, warum auch immer, sein bewährtes System über den Haufen geschmissen und einen unfassbaren Unfug spielen lassen. Obwohl er mit Urs Siegenthaler den angeblichen Hohepriester der Spielanalyse im Stab hat.

    Koan Titel.

  45. Danke, ce. Kein Wunder, dass wir mit gleich zwei taktischen Wildsäuen (mit Poldi sogar drei) bei der WM 2006 gescheitert sind.

  46. @44

    c-e, dann lausche ich mal gespannt deinen Einordnungen der WM06 und dem Cheftrainer Klinsmann dazu….

  47. Also persönlich geht mir der Yogi ja auch auf die Nüsse. Aber wenn ich an die Vorgänger denke und die Grütze, die da gespielt wurde (und zwar außer der Jahre um 1990 rum seit 1976), dann bin ich fast gewillt, ihm die Füße zu küssen.

  48. Morsche

    ein Kick gegen Fäöräöerer (o.s.ä.) hat mal eben Null Aussagekraft. Gruppenausflug mit Fußballerlebnis war das doch. Klarer Elfer allerdings.

    Was nicht heißt, daß Ihr im Allgemeinen alle unrecht habt.

  49. Die Bild zitiert Veh ja auch wieder ganz klasse – man beachte wo die Anführungszeichen aufhören.

    Der Trainer: „Von seinen Fähigkeiten her ist er einer der besten Stürmer der Liga, das andere muss ich von ihm erwarten. Es liegt an ihm, ob er das ändert oder nicht.“ Wenn nicht, wird er hier nicht mehr viele Einsätze bekommen.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  50. ZITAT:

    “ mir geht die nationalmannschaft ja dezent vorbei, aber löw hat doch im vergleich zu seinen vorgängern eine recht ordentliche bilanz und zeitweise (argentinien, england) tollen fußball geboten, die qualifikation für brasilien scheint ja auch relativ locker zu werden. klar, die nummer mit schürrle verstehe, wer will. spanien war die letzten jahre über besser und italien ist halt italien. worin besteht die große kritik. titellosigkeit? „

    Ich bin auch gewillt, es eher so zu sehen. Aber was genau ist die Nummer mit Schürle ?

  51. Ist denn die Beretta schon so weit geladen, dass man sie abschiessen kann? Da habe ich Zweifel.

  52. ZITAT:

    “ Ist denn die Beretta schon so weit geladen, dass man sie abschiessen kann? Da habe ich Zweifel. „

    Einen Barnetta kannst halt immer bringen. Rechts wie links, Tag und Nacht.

  53. ZITAT:

    “ Ich bin auch gewillt, es eher so zu sehen. Aber was genau ist die Nummer mit Schürle ? „

    nun ja, ein über jahre treffsicherer stürmer erhält im grunde keine chance, wie seinerzeit martin max. beide kickten nicht für bayern.

  54. ZITAT:

    “ @Eingangsbeitrag:

    auf einem fremden Kontinent gibt es für europäische Mannschaften sowieso keinen Titel.

    Was ja bereits widerlegt wurde, aber egal…

  55. Mein WM-Favorit ist Argentinien. Die haben Messi. Und dieses mal auch einen Trainer.

  56. ZITAT:

    „nun ja, ein über jahre treffsicherer stürmer erhält im grunde keine chance, wie seinerzeit martin max. beide kickten nicht für bayern. „

    Ich habe es so wahrgenommen, dass Schürrle durchaus im erweiterten Stamm war, nur Reuss hat ihm irgendwie den Rang abgelaufen – nicht ganz zu unrecht. Oder meinst Du Kießling ?

  57. beve,

    der Martin Max-Vergleich hinkt gewaltig. Dem wurde 0-Tore-Jancker vorgezogen, und dass Schürrle einen Schritt hinter Reus, Draxler, Müller einzuordnen ist, das teile ich mit dem Bundestrainer.

    Schürrle ist ja eher ein Außen. Und so wahnsinnig überragend fand ich ihn in LEverkusen die letzten zwei Jahre wahrlich nicht. Schnell und guter Distanzschütze, ja. Mehr erstmal nicht. Da hat Löw schon Recht, dass er nochmal einen Gang zulegen muss. Ehrlich gesagt wundern mich die 25 Mio. von Chelsea schon sehr – glaube aber, dass er mittelfristig dort gegen de Bruyne keine Chance haben wird…..

  58. ZITAT:

    “ Mein WM-Favorit ist Argentinien. Die haben Messi. Und dieses mal auch einen Trainer. „

    Argentinien ist sicher zu beachten. Aber seit der WM in Südafrika kann ja auch eine eurpäische Mannschaft außerhalb Europas gewinnen. Im Grunde sind es die üblichen Verdächtigen, Argentinien, Italien, Spanien, Deutschland. Außenseiterchancen würde ich noch Brasilien und Frankreich zubilligen, auch wenn der Begriff Außenseiter für Brasilien für Heiterkeit sorgen dürfte.

  59. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Eingangsbeitrag:

    auf einem fremden Kontinent gibt es für europäische Mannschaften sowieso keinen Titel.

    Was ja bereits widerlegt wurde, aber egal… „

    Außerhalb von Europa/ Afrika….besser? :)

  60. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ist denn die Beretta schon so weit geladen, dass man sie abschiessen kann? Da habe ich Zweifel. „

    Einen Barnetta kannst halt immer bringen. Rechts wie links, Tag und Nacht. „

    Saison 11/12 Leverkusen, drei Einsätze von Beginn, Kicker Noten zwischen 4,5 und 5, 21 x spät eingewechselt Saison 12/13 Schalke, zwei Einsätze von Beginn, Kicker Noten 5, 18 x spät eingewechselt

    Hoffe, dass es bei uns besser wird

  61. Ich lege mich heute fest, der Titel 2014 wird nur über Brasilien laufen. Auf die würde ich mein Geld setzen, wenn ich mich festlegen müsste. Da war ich mir vor dem Confed-Cup schon sicher, mittlerweile gehe ich fest davon aus, dass die das Ding holen werden.

  62. ZITAT:

    “ Ich lege mich heute fest, der Titel 2014 wird nur über Brasilien laufen. Auf die würde ich mein Geld setzen, wenn ich mich festlegen müsste. Da war ich mir vor dem Confed-Cup schon sicher, mittlerweile gehe ich fest davon aus, dass die das Ding holen werden. „

    Mit.

  63. ZITAT:

    “ Oder meinst Du Kießling ? „

    öhm. jawoll.

  64. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Eingangsbeitrag:

    auf einem fremden Kontinent gibt es für europäische Mannschaften sowieso keinen Titel.

    Was ja bereits widerlegt wurde, aber egal… „

    Außerhalb von Europa/ Afrika….besser? :) „

    In Afrika gab es eine WM?! Muss wohl übertönt worden sein. ;-)

    Mea culpa.

  65. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oder meinst Du Kießling ? „

    öhm. jawoll. „

    OK, dann kann ich Deine Äußerung zumindest nachvollziehen. Bei Kießling verstehe ich den Bundestrainer auch nicht so ganz. Ist aber in der Amtszeit von Löw der einzige. Vielleicht hat das ein oder andere verunglückte Interview auch seinen Teil dazu beigetragen.

  66. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oder meinst Du Kießling ? „

    öhm. jawoll. „

    Aso. Versteh ich aber auch. Also die Kommunikation in dem Fall nicht, aber das scheint ja eh nicht Löws Stärke zu sein (mein größter Kritikpunkt). Auch bei Frings und Ballack war er nicht in der LAge, ihnen mitzuteilen, dass er sie nicht mehr will und hat es mehr oder weniger ausgesessen.

    Sportlich verstehe ich Kießling aber irgendwie: Im System, das die N11 spielt, reichen zwei klassische und reine Stürmer für einen Turnierkader vollkommen aus. Einer spielt, einer ist Reserve. Da verzichte ich auf den dritten Stürmer und nehme lieber aus der brutalen Qualität unseres Mittelfeldes einen Spieler mehr mit, der dann in einem anderen taktischen System eine stürmerähnliche Position bekleiden kann, hier gäbe es bspw. Reus, Schürrle, Götze oder Müller.

    Drei klassische Mittelstürmer brauchst du wirklich nur, wenn du im 4-4-2 mit zweien spielen willst. Und das werden wir so oder so nicht.

  67. „… Vielleicht hat das ein oder andere verunglückte Interview auch seinen Teil dazu beigetragen.“

    Ich kann mir tatsächlich vorstellen, dass das mit ein Grund ist. Das sind doch genau die Punkte, bei denen mir der Sack platzt. Eine souveräne Führungskraft kann es sich leisten, die Haltungsnote abseits des Kerngeschäftes zu ignorieren.

    Statt dessen haben wir eine [Edit: Gelöscht] mit als nordend-softporno Schlupp gebundenem Schal.

  68. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ mir geht die nationalmannschaft ja dezent vorbei, aber löw hat doch im vergleich zu seinen vorgängern eine recht ordentliche bilanz und zeitweise (argentinien, england) tollen fußball geboten, die qualifikation für brasilien scheint ja auch relativ locker zu werden. klar, die nummer mit schürrle verstehe, wer will. spanien war die letzten jahre über besser und italien ist halt italien. worin besteht die große kritik. titellosigkeit? „

    Halfinale gegen Italien. Die schlimmste Mannschaftsauffehlstellung der Geschichte. „

    Naja. Wenn der SupersupersuperSpieler Lahm nicht einen so katastrophalen Stellungsfehler macht fällt kein 0:1. Und beim 0:2 war es meiner Erinnerung nach ähnlich individuell fehlerhaft. Die Mannschaft war soo schlecht nicht.

  69. mit der anzahl der stürmer habt ihr sicherlich recht, wobei klose recht häufig wegen verletzung ausfiel und ich kießling jederzeit gomez vorziehen würde. aber das bin nur ich – und ist eigentlich unerheblich :-)

  70. @72

    Deshalb glaube ich auch, dass es nicht an Kiessling persönlich liegt. Würde Löw ihn auch vor Gomez sehen. wäre er dabei.

  71. ZITAT:

    “ …Außerhalb von Europa/ Afrika….besser? :) „

    Besser gesagt „Atlantropa“.

  72. Stürmer werden an Toren gemessen. So einfach ist sie. Meine Welt.

  73. ZITAT:

    “ Stürmer werden an Toren gemessen. So einfach ist sie. Meine Welt. „

    grüß mir gekas :-)

  74. ZITAT:

    „Eine souveräne Führungskraft kann es sich leisten, die Haltungsnote abseits des Kerngeschäftes zu ignorieren.“

    Da der Zusammenhalt der Mannschaft bei einem 4-Wochen-Turnier nicht ganz belanglos ist, sehe ich das etwas anders. Ich kann es nachvollziehen, dass man bestimmte Spieler nur dann berücksichtigt, wenn man sie für die erste 11 einplant. Ballack und Frings waren solche Fälle. Ob Kießling auch dazu paßt, bezweifle ich aber.

  75. Tschechiens Fußball-Nationaltrainer Bilek zurückgetreten. Sicher weil er den Kadlec nicht leiden konnte.

  76. Der ansonsten starke Schnix war nie Stürmer. Für mich auch keine unerhebliche Personalie bei den Fehlschlägen 2002 und 2006.

  77. Ein Dutt, also ein echter, also keiner in Blogsprache.

    Rückendeckung für Mielitz sieht anders aus: http://www.sport1.de/de/fussba.....75432.html

  78. Beim HSV arbeitet man im sportlichen Bereich eng zusammen. Da passt kein Blatt dazwischen

    „Trainer Thorsten Fink vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat die aussortierten Michael Mancienne (25) und Slobodan Rajkovic (24) endgültig begnadigt. „Sie haben sich ja nichts zuschulden kommen lassen“, sagte der 45-Jährige der Bild-Zeitung. Zuvor hatte Sportdirektor Oliver Kreuzer eine dauerhafte Rückkehr der Innenverteidiger in den Profi-Kader ausgeschlossen. „Falls sie bis zum Ende der Transferfrist am 2. September keinen neuen Klub haben, gibt’s für sie keinen Weg zurück. Das würde ich stoppen“, hatte der 47-Jährige gesagt.

    Fink kontaktierte Kreuzer nun in dessen Urlaub per E-Mail. „Oliver hat mir geantwortet, er habe zwar immer was anderes kommuniziert. Aber wenn ich das will, wird das auch so gemacht“, sagte Fink.“

    (sid)

  79. ZITAT:

    “ Ein Dutt, also ein echter, also keiner in Blogsprache.

    Rückendeckung für Mielitz sieht anders aus: http://www.sport1.de/de/fussba.....75432.html

    So etwas ist für mich völlig unbegreiflich! Wie kann ein Medien-erfahrener Erstligatrainer so etwas sagen? Der muss doch seinem jungen Keeper, der ja sowieso nicht unumstritten ist, die volle Rückendeckung geben.

  80. ZITAT:

    “ Beim HSV arbeitet man im sportlichen Bereich eng zusammen. Da passt kein Blatt dazwischen

    „Trainer Thorsten Fink vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat die aussortierten Michael Mancienne (25) und Slobodan Rajkovic (24) endgültig begnadigt. „Sie haben sich ja nichts zuschulden kommen lassen“, sagte der 45-Jährige der Bild-Zeitung. Zuvor hatte Sportdirektor Oliver Kreuzer eine dauerhafte Rückkehr der Innenverteidiger in den Profi-Kader ausgeschlossen. „Falls sie bis zum Ende der Transferfrist am 2. September keinen neuen Klub haben, gibt’s für sie keinen Weg zurück. Das würde ich stoppen“, hatte der 47-Jährige gesagt.

    Fink kontaktierte Kreuzer nun in dessen Urlaub per E-Mail. „Oliver hat mir geantwortet, er habe zwar immer was anderes kommuniziert. Aber wenn ich das will, wird das auch so gemacht“, sagte Fink.“

    (sid) „

    Lehrstunde – vom Traditionsverein zur Lachnummer! Großartig!

  81. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Dutt, also ein echter, also keiner in Blogsprache.

    Rückendeckung für Mielitz sieht anders aus: http://www.sport1.de/de/fussba.....75432.html

    So etwas ist für mich völlig unbegreiflich! Wie kann ein Medien-erfahrener Erstligatrainer so etwas sagen? Der muss doch seinem jungen Keeper, der ja sowieso nicht unumstritten ist, die volle Rückendeckung geben. „

    Vielleicht hilft es da wirklich, den „Artikel“ im Original zu lesen. Besonders was zitiert wird, und was die BILD daraus macht.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  82. @85

    Zwei Reporter für 10 Sätze ist auch deren Standardbesetzung, oder?

  83. ZITAT:

    “ @85

    Zwei Reporter für 10 Sätze ist auch deren Standardbesetzung, oder? „

    Minimum.

  84. Mist. Meine kicker-Spitzenmannschaft muss auf unbestimmte Zeit auf Firmino verzichten. Das gibt euch Rumpelmanagern die Schangse zur Aufholung.

  85. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @85

    Zwei Reporter für 10 Sätze ist auch deren Standardbesetzung, oder? „

    Minimum. „

    Mit 10 Sätzen füllen die ja auch manchmal eine Doppelseite.

  86. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ein Dutt, also ein echter, also keiner in Blogsprache.

    Rückendeckung für Mielitz sieht anders aus: http://www.sport1.de/de/fussba.....75432.html

    So etwas ist für mich völlig unbegreiflich! Wie kann ein Medien-erfahrener Erstligatrainer so etwas sagen? Der muss doch seinem jungen Keeper, der ja sowieso nicht unumstritten ist, die volle Rückendeckung geben. „

    Vielleicht hilft es da wirklich, den „Artikel“ im Original zu lesen. Besonders was zitiert wird, und was die BILD daraus macht.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Auf alle Fälle hält Dutt es ja nicht für ausgeschlossen, den alten Wiese zurückzuholen. Das reicht doch schon, um Mielitz einen mitzugeben, oder?

  87. Meier und Barnetta in der Startaufstellung? Wunschdenken oder Realität? Ich bin über die Fitness der beiden nicht involviert.

  88. „Auf alle Fälle hält Dutt es ja nicht für ausgeschlossen, den alten Wiese zurückzuholen. Das reicht doch schon, um Mielitz einen mitzugeben, oder?“

    Dutt sagt, dass es sich verbietet über das Thema zu sprechen. Den Rest dichten die zwei rasenden Reporter dazu.

  89. Dieser Müller nervt mich seit einem Auswärtsspiel vor einigen Jahren und seitdem beobachte ich dessen Fallerei intensiv. Mein Fazit: Es ist sozusagen eine neue Art der Schwalben. Die Mutter aller Schwalben war ja eher der klassische Holz. Man rennt in den Strafraum sucht ein ausgestrecktes Bein und fällt mit Hohlkreuz und erhobenen Händen darüber.

    Für die nicht ganz so mutigen gibt es hierzu auch Abwandlungen, indem man nicht über das Bein fällt (das kann evtl. sogar weh tun, wenn Schienbein auf Knie trifft), sondern daneben segelt. So etwas wird aber leichter von Kameras aufgedeckt und bietet keinen Raum mehr für Sätze wie „ich muß mal im TV schauen, ob ich eine Berührung gespürt habe.“ Gell Herr Möller?

    Neben den beiden Varianten war gerade für Deutschland auch die Einhakvariante ganz erfolgreich. Man stürmt in den Strafraum, legt sich den Ball zuweit vor, drückt sich in den Gegner und fällt zur Seite. Kann man mit Weltmeister werden.

    Vergessen hätte ich fast die Schwalbe Marke „ehrlicher Spieler“. Diese wurde gerne angewendet bei Laufwegen im 16er, die vom Tor weg gehen. Man hat den Gegner im Rücken und stolpert ob des vermeindlichen Kontaktes, versucht sich aber -ganz Sportsmann- auf den Beinen zu halten und schafft es dann leider doch nicht. Mit mitleidigen Achselzucken und tröstenden Worten nimmt man das Elfergeschenk dann doch an.

    Diese Schwalbenart war wohl die Blaupause für die Müller-Schwalben der Neuzeit. Bei einer Müller-Schwalbe kreuzt man immer den Laufweg des Gegners (völlig egal von Spielsituation und Standort im Strafraum) und horcht dann in bester CE-Manier nach einem Kontakt. Sobald sich der andere Schnürsenkel auf eine Entfernung kleiner 30cm genährt hat, fällt man unorthodox nach vorne wie eine 2jähriger Voita-Turner. Wenn der Gegner darauf eigenstellt ist und sich der Kontakt einfach nicht herstellen läßt, hat Herr Müller noch eine 2. Variante auf Lager. Er verlangsamt dann urplötzlich das Tempo bis der der Verteidiger doch auf ihn auftrifft und der Faller nach vorne ist gebongt. So gesehen kürzlich auch im Waldstadion.

    Kann man alles machen. Wir sind damit sogar 2x Weltmeister geworden. Und mir wäre eine gepfiffene Möller-Schwalbe in Rostock auch lieber gewesen, als die Mutter aller Elfer, die nicht gepfiffen wurde. Aber das schweift jetzt ab…. Gegen einen Gegner wie die Faringer auf das Mittel Schwalbe zurück zu greifen – da fällt mir nur noch Lehrer Bömmel ein:“Pah, wat habt ihr für ne fiese Charakter!“.

  90. ZITAT:

    “ Vielleicht hilft es da wirklich, den „Artikel“ im Original zu lesen. Besonders was zitiert wird, und was die BILD daraus macht.

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Hehe, der Fotoredakteur ist aber schon so ein kleiner Fiesling… Eileik!

  91. Die Beretta kann Standards, schreibt die FR. Echt? Dann bloss nicht aufstellen, daran sind weder Mannschaft noch Fans gewöhnt.

  92. Dutt ist in Bremen nicht so beliebt, dass er sich abwertend über Wiese äußern sollte.

  93. @ Napoli,

    sehe ich anders. Das Kreuzen des Stürmers vor dem miteilenden Abwehrer ist probates Mittel jedes Stürmers und gehört zum Repertoire. Hat der Scholli gestern gut erklärt. Der Verteidiger muss, wenn er zu langsam ist, vorher am Ball zu sein, abbremsen und den Stürmer quer laufen zu lassen, sonst gibt es ein Foul. Der Spitzenverteidiger bremst auch ab, schlägt hinter dem Stürmer einen Haken und versucht wieder, zwischen den und das Tor zu kommen. Geht manchmal, weil der Stürmer ja quer und nicht mehr aufs Tor zuläuft. So gut war der Färinger aber nicht (und nicht viele sind es) und hat nicht genug abgebremst. Dann gibt es eben Foul. Sicher ein gewissermaßen provoziertes, aber eben ein echtes Foul.

    Dass das gegen die Färinger nicht sein muss, kann man so sehen. Ich glaube aber dass das ein Stürmerautomatismus ist, worüber er in dem Moment nicht nachdenkt. Im TV habe ich einen ziemlich deutlichen Schlag des Färingerknies auf den Mülllerfuss gesehen, der den Fall durchaus erklärt.

  94. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Eine souveräne Führungskraft kann es sich leisten, die Haltungsnote abseits des Kerngeschäftes zu ignorieren.“

    Da der Zusammenhalt der Mannschaft bei einem 4-Wochen-Turnier nicht ganz belanglos ist, sehe ich das etwas anders. Ich kann es nachvollziehen, dass man bestimmte Spieler nur dann berücksichtigt, wenn man sie für die erste 11 einplant. Ballack und Frings waren solche Fälle. Ob Kießling auch dazu paßt, bezweifle ich aber. „

    Sicherlich muss man Grenzen ziehen. Nach meinem Eindruck sind diese heuer aber zu eng gezogen. Ein bischen verbale Turbolenz muss das Boot ab können.

  95. Kieslig ist einfach zu schlecht und zu alt für die N11. Auf högschtem Niveau kommt er nicht mit. Da hilft es nichts, dass er gegen Schwächere eine Tormaschine ist. Italien muss bezwungen werden und nicht irgendwelche tapferen aber unbeholfenen Alpen- oder Inselkicker.

  96. Dass ihr überhaupt noch über die Szene gestern diskutiert.

    Wie RF es gesagt hat, natürlich ist das Kreuzen bewusst, da man entweder dann einen Vorteil im Fall von mehr Raum hat oder ein Foul zieht. Und ne Schwalbe war das sicher nicht, grade der Schlag Knie gegen Hacke – stellt das mal mit Filius im Garten nach. Danach fällt du. Und es ist ein Foul.

    Geht halt zum Eishockey, wenn ihr Blut braucht um Fouls zu erkennen.

  97. ZITAT:

    “ Italien muss bezwungen werden ……. „

    Barvo! Und das klappt schon seit Jahrzehnten nur ohne Kießling so famos.

  98. Italien bezwingen ist kein Problem. Es sollte halt nur kein Pflichtspiel sein. Da hapert’s ein wenig.

  99. Müller? Hege ich eine zutiefst instinktive Abneigung gegenüber, vom ersten Mal an als ich seinen Torjubel sah und mir dabei fast übel wurde. Dass er nun der aktuelle „Düsseldorfer“ im N11-Team ist, passt mir gerade recht ins Schema. Ob der jeweilige 11er nun wirklich einer war oder nicht, spielt da überhaupt keine Rolle für mich. Das Beste, was der junge Mann für mich tun kann, ist mir aus der Sonne gehen.

    Lahm? Spielt nur so lange Fußball, bis er in die Bayern-Politik geht; muss ich also auch keine Sympathie für aufbringen.

    Löw…zu sehr Kopfmensch; stellt sich als selbst erdachtes Cleverle gerne selbst ein Bein, und managt oft wo er eigentlich besser coachen müsste. Ihm , bzw. der N11 täte ein durchsetzungsfähiger Bauchmensch an seiner Seite gut.

    So…nun mal schauen wo die Karawane in der Zwischenzeit hingezogen ist.

  100. kachaberzchadadse

    ZITAT:

    “ Dass ihr überhaupt noch über die Szene gestern diskutiert.

    Wie RF es gesagt hat, natürlich ist das Kreuzen bewusst, da man entweder dann einen Vorteil im Fall von mehr Raum hat oder ein Foul zieht. Und ne Schwalbe war das sicher nicht, grade der Schlag Knie gegen Hacke – stellt das mal mit Filius im Garten nach. Danach fällt du. Und es ist ein Foul.

    Geht halt zum Eishockey, wenn ihr Blut braucht um Fouls zu erkennen. „

    pluseins. Der Begriff Schwalbe ist in dem Zusammenhang völlig daneben.

  101. Wenn man nicht schnell genug ist, den Verteidiger zu kreuzen und ihn dabei berührt oder zur Berührung zwingt, dann ist das Pech, aber kein Foul. Und wenn man das bewusst einkalkuliert und provoziert, fällt mir leider kein anderes Wort als Schwalbe ein. Kein anderes Wort drückt die innewohnende Unsportlichkeit und Verderbtheit besser aus.

  102. Ok, ich fasse zusammen: Er geht frei durch und dann fällt er lieber, weil die armen kleinen Färöer mit der Hoffnung auf einen Platzverweis demütigen will und dem lieben Mesut das Elfmetertor schenken möchte.

    Man kann sich auch selbst was vormachen, Leute. Ich gehe mal stark davon aus, wäre das eine Eintracht-Szene gewesen und es wäre kein Pfiff gewesen, wäre das Mimimimi hier groß – und am Lautesten wären die, die hier jetzt grade Schwalbe schreien. Kann ja sein dass ihr den Spieler oder seinen Verein nicht ab könnt (ich auch nicht), aber ein bisschen Realismus hat noch nie jemandem geschadet.

    Aber gut, bevor ich mich hier zu sehr aufrege gehe ich besser mal Mittagessen….

  103. ZITAT:

    „…Barvo! Und das klappt schon seit Jahrzehnten nur ohne Kießling so famos. „

    Das ist kein Argument.

  104. @ DA

    Der Verteidiger kommt aber von hinten. Müller war ja gerade schnell genug, vor ihm zu kreuzen.

    Das einzige echte Argument gegen einen Elfer ist, dass Müller ihn wegen charakterlicher Mängel nicht bekommen darf.

  105. Mwa: kann man eigentlich noch in das Tippspiel einsteigen? Muss (von der Arbeit her) eh jedes WE bei kicktipp tippen und da ich da aussichstlos hinten liege, bin ich auf der Suche nach Zweitverwertung meiner Tipps ;-)

  106. Ihr würdet mich auch gar nicht bemerken, da ich (habs gerade mal überprüft) mich mit 43 Punkten direkt am Tabellenende „einreihen“ würde…

  107. OK! Stimmt nicht. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :( Platz 75 oder so…

  108. Zur National11: wurde Gomez gestern abend eigentlich demontiert?

    Gerade in so Spielen, in denen der Stürmer nicht dauernd mit nach hinten arbeiten müsste, wären für Gomez doch ideal. Und dann bringt der den Kruse…….makes you think!

    Zu Müller: hat einer die Plauze des Färinger gesehen? In der Tat sprach da einiges dafür, dass Müller absichtlich langsamer wurde…..

  109. Btw: ich habe gar nichts gegen Müller. Einer der wenigen Einheimischen dort. Und für seinen Geburtsort kann er ja nichts. Höchstens dafür, dass er nicht zu den 60ern ist.

  110. ZITAT:

    “ Zu Müller: hat einer die Plauze des Färinger gesehen? In der Tat sprach da einiges dafür, dass Müller absichtlich langsamer wurde….. „

    Mich hatte eher gewundert, dass der Müller so langsam war, dass der Dicke so lange nebenher laufen konnte…

  111. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „…Barvo! Und das klappt schon seit Jahrzehnten nur ohne Kießling so famos. „

    Das ist kein Argument. „

    Das sollte auch keins sein :P

  112. Ich glaube es liegt alles nur daran, dass Müller so ein Unsympath ist. Wären z. B. ein Götze oder Reuss in gleicher Marnier gefault worden, es gäbe keine zwei Meinungen.

    mwa – warum schießen wir eigentlich so selten aus 18 – 20m aufs Tor? (war übrigens Caios Lieblingsdistanz… aber das nur für die anwesenden Caio-Fans…)

    Schürrle (und einmal Kruse) waren die einzigen, die es mal aus der Distanz probiert haben.

    Bei Özil hatte man den Eindruck, der darf gar nicht ausserhalb des 16ers mal aufs Tor schießen und muss den Ball bis ins Tor tragen.

    Das die tapferen Feringer niemals nicht aufmachen und auch nach dem 0:2 noch mauernd hinten drin stehen – das kann ihnen keiner verdenken.

    Man hatte den Eindruck, dass die N11 hier nicht glänzen sondern nur effizient 3 Punkte mit nehmen will. Kann man so machen – ist allerdings langweilig anzusehen…

  113. Der Mr. ist Geschichte. Irland trennt sich von Trapattoni.

  114. Unmöglich, überhaupt nur zu erwägen, es mit einem angeschlagenen Flummi zu probieren, wir wollen und müssen gewinnen. Chance für Maggo oder wen auch immer, bloss kein Lanig.

  115. Als kleines Nachmittagsvideo mal ein Spiel einer Vereinsmannschaft gegen einen überforderten Gegner. Da hat sich der Stürmer bsp. beim 4:0 einfach durchgesetzt obgleich 3 Kreuzbewegungsgrätschen kamen und der Flankengeber vor dem 6:0 spielte auch einfach weiter.

    http://www.youtube.com/watch?v.....E227G-E-gU

  116. Mwa – hat jemand ne Vorstellung was der Unterschied der beiden Tickets im Auswärtsspiel in Nikosia ist?

    1. Kategorie 22 Euro

    2. Kategorie 38,50 Euro…

    (außer dem Preis natürlich)

  117. „Jonathan Schmid hat seinen Vertrag beim Sport-Club (Freiburg) vorzeitig verlängert“

    Vielleicht bleibt der uns ja erspart nächstes Jahr, nein?

  118. Den lösen wir aus. Gibt da sicher eine Schattierung.

  119. @120 – Lanig kann ich irgendwie immer noch nicht richtig beurteilen.

    Zum Anfang der letzten Saison hin und wieder gebracht und dabei sogar gescored. Zur Zeit sieht man ihn gar nicht.

    Ob jedoch Russ im DM tatsächlich besser als Lanig ist, kann ich mir kaum vorstellen.

  120. 121 – bei dem Spiel war ich im Walde.

    Hat SAT1 das manipuliert; und alle außer Yeboah spielen in Zeitlupe?

  121. ZITAT:

    “ Den lösen wir aus. Gibt da sicher eine Schattierung. „

    Ah, cool. Ich male schon mal das Willkommenschild.

  122. ZITAT:

    “ Die Kategorie. „

    Nobelpreisverdächtige Antwort… wird das im gleichen Block sein? eben nur etwas bessere Sicht oder evtl. Tribüne oder hinterm Tor? wie ist das sonst so – ich bin sonst leider kein Auswärtsfahrer…

  123. ZITAT:

    “ @ DA

    Der Verteidiger kommt aber von hinten. Müller war ja gerade schnell genug, vor ihm zu kreuzen. „

    Eben genau nicht. Wäre er schnell genug, bzw. hätte er schnell genug sein wollen, wäre er ja ohne Berührung vorbeigekommen. Er ist genau so viel zu früh abgebogen um berührt zu werden. Aber egal.

  124. Jetzt hab ich mir tatsachlich den Volltreffer noch mak angetan;

    dass ihr dafür keinen Sponsor findet der dazu beitragen täte, die FR zu erhalten, wundert kaum.

  125. Und er hat es schneller geschafft als sein ehemaliger Assistent:

    http://web.de/magazine/wm-2014.....ziert.html

  126. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die Kategorie. „

    Nobelpreisverdächtige Antwort… wird das im gleichen Block sein? eben nur etwas bessere Sicht oder evtl. Tribüne oder hinterm Tor? wie ist das sonst so – ich bin sonst leider kein Auswärtsfahrer… „

    Ich vermute einfach mal, dass sich die 200 Plätze zum höheren Preis auf Haupt- oder Gegentribüne befinden, zumindest aber mal im oberen Bereich der Hintertortribüne. Wobei mir dafür der Preisunterschied irgendwie zu hoch vorkommt.

    Siehe auch hier:

    http://www.stadionwelt.de/sw_s.....038;page=1

  127. ZITAT:

    “ Und er hat es schneller geschafft als sein ehemaliger Assistent:

    http://web.de/magazine/wm-2014.....ziert.html

    Guck Dir mal die Gegner an. Ein eGruppe, in der sich Costa Rica für die WM qualifiziert. Ich muss lachen. Habe letztens ja ein Länderspiel der Mexikaner live gesehen. Ganz übel.

  128. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    Bei Bild-Kommentaren habe ich immer das Gefühl, die machen erst eine Stammtisch-Umfrage

    und kommentieren dann entsprechend. In Einzelfällen kann das Ergebnis dann auch mal vernünftig sein.

    Es gibt auch Kommentare, die das Taktieren Obamas ganz anders bewerten:

    http://www.n-tv.de/politik/Oba.....47501.html

  129. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und er hat es schneller geschafft als sein ehemaliger Assistent:

    http://web.de/magazine/wm-2014.....ziert.html

    Guck Dir mal die Gegner an. Ein eGruppe, in der sich Costa Rica für die WM qualifiziert. Ich muss lachen. Habe letztens ja ein Länderspiel der Mexikaner live gesehen. Ganz übel. „

    Ich gebe Dir ja recht. Und trotz alledem hat Klinsi seine jeweiligen Mannschaften weiterentwickelt.

  130. Hat google heute irgendein Performanzproblem?

  131. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    100% Zustimmung

    Herr Obama „…Ihre rote Linie ist weich geworden.“

    Und so mancher Keks auch.

  132. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt „

    Bedurfte das wirklich noch einer gesonderten Erwähnung?

  133. ZITAT:

    “ Hat google heute irgendein Performanzproblem? „

    Ich google das mal …

  134. ZITAT:

    “ Unser Carlos: Erst verursacht er einen Elfmeter, dann macht er eine Bude. Zweites sähe ich gerne mal von ihm in unserem wundervollen Trikot. „

    ernsthaft: hast du die Szene gesehen? er kriegt den Ball aus 20 cm Entfernung an die Hand geschossen, Absicht kann ich da keine erkennen. Aber das bin ja nur ich.

  135. Noch mehr als Müller regt mich aber diese Klose-Müller-Rekord-Scheiße auf. Wo hat er denn den Rekord eingestellt? Der Rekord ist 68 Tore in 62 Spielen. Und nicht 68 Tore, das kann ja jeder. Es käme ja auch keiner auf die Idee, zu behaupten, jemand der 62 Spiele gemacht hat, habe Müllers Rekord eingestellt.

  136. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Unser Carlos: Erst verursacht er einen Elfmeter, dann macht er eine Bude. Zweites sähe ich gerne mal von ihm in unserem wundervollen Trikot. „

    ernsthaft: hast du die Szene gesehen? er kriegt den Ball aus 20 cm Entfernung an die Hand geschossen, Absicht kann ich da keine erkennen. Aber das bin ja nur ich. „

    Ernsthaft: habe ich die Szene gewertet? Was von Absicht geschrieben?

  137. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    ach, du liest sowas?

  138. +145 so sieht Klose es aber auch (kein Vergleich mit Gerd, da er mehr Spiele brauchte)

  139. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und er hat es schneller geschafft als sein ehemaliger Assistent:

    http://web.de/magazine/wm-2014.....ziert.html

    Guck Dir mal die Gegner an. Ein eGruppe, in der sich Costa Rica für die WM qualifiziert. Ich muss lachen. Habe letztens ja ein Länderspiel der Mexikaner live gesehen. Ganz übel. „

    Ich gebe Dir ja recht. Und trotz alledem hat Klinsi seine jeweiligen Mannschaften weiterentwickelt. „

    Da bin ich mir nicht so sicher. In einer Gruppe mit Österreich, Luxemburg, San Marino und Liechtenstein wären wir auch schon qualifiziert. Nur halt nicht zusammen mit Luxemburg. Das sagt jetzt erst mal gar nichts.

  140. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    Völlig unabhängig davon, wie man die Obamapolitik inhaltlich bewertet: Ja. DAS ist durch. Völlig.

  141. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    Darf ich jetzt „Tucke“ sagen?

  142. Alter Frankfurter

    ZITAT:
    “ Ich verteidige Bayernspieler ja nur ungern. Und noch weniger gern mit Floskeln. Jeder, der mal Fußball gespielt hat weiß: Wenn du im Sprint eine in die Hacken kriegst, hält sich keiner auf den Beinen. Egal ob Italiener, Bayer oder Hesse. „

    +1
    Dem kann ich nur zustimmen.das er es clever gemacht hat mit dem weg kreuzen steht außer frage aber ein stolperer war die Szene auf keinen fall

  143. Wir könnten Wagner als Taktikberater einstellen und Drohnen in den Sturm stellen.

    „… Ein Knopfdruck. Drohnen. …“

    Aber Ihr lamentiert ja ständig über Rumänen und Großdänen rum.

  144. Der Limburger Elster gehts an den Brokatkragen:

    http://www.spiegel.de/panorama.....21600.html

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    100% Zustimmung

    Herr Obama „…Ihre rote Linie ist weich geworden.“

    Und so mancher Keks auch. „

    +1! Das der sowas überhaupt schreiben darf. Soll mal froh sein, dass andere toleranter sind als er…

  146. “ ZITAT:

    “ Die Kategorie. „

    Ich vermute einfach mal, dass sich die 200 Plätze zum höheren Preis auf Haupt- oder Gegentribüne befinden, zumindest aber mal im oberen Bereich der Hintertortribüne. Wobei mir dafür der Preisunterschied irgendwie zu hoch vorkommt.

    vielen Dank! dass es nur 200 Stück sind, hab ich auch erst später gesehen. ich kann da auch keine schlechte Sicht erkennen und hab erstmal die normale Kategorie beantragt. Aber bevor man vor Ort ist und dann leer ausgeht, bezahlt man halt auch 30 Euro mehr…

  147. ZITAT:

    “ +145 so sieht Klose es aber auch (kein Vergleich mit Gerd, da er mehr Spiele brauchte) „

    Daran zweifle ich nicht, Klose ist m.E. charakterlich einwandfrei. Im Gegensatz zu einem gewissen Schwalbenkönig.

  148. mwa: Der hat doch bloß Geld verschwendet, der Limburger, oder? Also nix mit Kindern, Schmuddel und so? Und deswegen so ein Bohei?? Verstehe ich nicht.

  149. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Unser Carlos: Erst verursacht er einen Elfmeter, dann macht er eine Bude. Zweites sähe ich gerne mal von ihm in unserem wundervollen Trikot. „

    ernsthaft: hast du die Szene gesehen? er kriegt den Ball aus 20 cm Entfernung an die Hand geschossen, Absicht kann ich da keine erkennen. Aber das bin ja nur ich. „

    Ernsthaft: habe ich die Szene gewertet? Was von Absicht geschrieben? „

    die Frage war ob du die Szene gesehen hast.

    habe ich was davon geschrieben daß du die Szene gewertet hast? oder daß du was von Absicht geschrieben hast?

  150. “ ZITAT:

    “ +145 so sieht Klose es aber auch (kein Vergleich mit Gerd, da er mehr Spiele brauchte) „

    Daran zweifle ich nicht, Klose ist m.E. charakterlich einwandfrei. Im Gegensatz zu einem gewissen Schwalbenkönig. „

    oder dem Herrn Dante und und und… in Italien hat man ihn gefeiert, weil er mal ein irreguläres Tor zugegeben hat – sogar die eigenen Fans, obwohl Lazio deswegen verloren hat.

    Heute hat doch kaum einer Unrechtsbewusstsein. Kriegste nen unberechtigten Elfer knallst Du ihn rein. und freust Dich wie Bolle… wie letzt der Robben. Von Scham keine Spur. und der Reporter erzählt was von clever den Kontakt gesucht… also alles legitimiert.

  151. ZITAT:

    “ mwa: Der hat doch bloß Geld verschwendet, der Limburger, oder? Also nix mit Kindern, Schmuddel und so? Und deswegen so ein Bohei?? Verstehe ich nicht. „

    Guck doch mal ins StGB. Da isses genauso.

  152. Vorschau:

    http://forum.werder.de/showthr.....ost2815153

    „Das Spiel gegen Frankfurt ist nun völlig offen,

    auch wenn natürlich die Frankfurter als EL Teilnehmer Favorit sind.“

    Erstaunlich depressiv, die Fischköpp, dafür, dass sie doppelt so oft gewonnen haben wie wir. Auch bei neutraler Betrachtung der Ergebnisse sind die ziemlich ähnlich: Sieg(e) gegen schwächere Mannschaften (Augsburg, Braunschweig), Niederlage gegen BVB und eine Totalklatsche (bei uns Hertha, bei denen MG). Wieso weinen die so?

  153. StGB?? Ich dachte, so was steht in der Bild.

  154. ZITAT:

    “ Und wenn Jogi mal geschasst werden würde, traue ich dem DfB zu, einen ähnlich blassen Nachfolger zu verpflichten. „

    Ich nicht. Der Nachfolger wird vermutlich blasser.

  155. Sollte Jogi nach der WM gehen wird Osram der Nachfolger. Garantiert. Gibt ja sonst niemanden.

    Und dann werdet ihr sehen, was ihr davon habt. Ha!

  156. Wenn der nicht gerade bei den 60ern angefangen hätte, hätte ich mir ja den Friedel als neuen Bundestrainer vorgestellt…

  157. Überträgt Eintracht-TV eigentlich dann auch alle Länderspiele unserer Adlerträger?!!

    Dann könnt man hier endlich mal ordentlich über Zambranos Handspiel etc. diskutieren und müsst sich nicht mit diesen Müllers und Kloses abgegeben.

    Eintracht-TV!!! Das wird ein Wahnsinn! Alles, überall, immer!!!

  158. Thomas Bach sollte entscheiden, wer denn, wann und wo Trainer wird. Oder?

    By the way:

    In Israel ist man doch etwas kritischer gegenüber Bach.

    http://www.timesofisrael.com/n.....tt-israel/

  159. ZITAT:

    “ mwa: Der hat doch bloß Geld verschwendet, der Limburger, oder? Also nix mit Kindern, Schmuddel und so? Und deswegen so ein Bohei?? Verstehe ich nicht. „

    Eben.

    Wir profitieren schließlich alle davon, jedenfalls die, die sich immer mehr Lametta wünschen. Was Bendtner im Fußball und Liberace im Showbusiness…

  160. ZITAT:

    “ In Israel ist man doch etwas kritischer gegenüber Bach.“

    Mit gutem Grund.

  161. Vielleicht geht er ja nach seiner Demissionierung gemeinsam mit Glööckler! auf Tour (*träum*).

  162. Also der Bischof, nicht Bach.

  163. ZITAT:

    “ Vorschau:

    http://forum.werder.de/showthr.....ost2815153

    „Das Spiel gegen Frankfurt ist nun völlig offen,

    auch wenn natürlich die Frankfurter als EL Teilnehmer Favorit sind.“

    Erstaunlich depressiv, die Fischköpp, dafür, dass sie doppelt so oft gewonnen haben wie wir. Auch bei neutraler Betrachtung der Ergebnisse sind die ziemlich ähnlich: Sieg(e) gegen schwächere Mannschaften (Augsburg, Braunschweig), Niederlage gegen BVB und eine Totalklatsche (bei uns Hertha, bei denen MG). Wieso weinen die so? „

    Weil sie wissen, dass sie eine Kackmannschaft haben. Augsburg war in Bremen klar besser und Braunschweig ebenbürtig.

    Ich räume allerdings ein, dass ich die letzten beiden Verpflichtungen Di Santo (Sturm) und Garcia (LV) nicht einmal im Ansatz kenne, also auch nicht weiß, ob die das Level heben.

  164. Der arme Bischof. Warum missversteht man ihn nur so?

  165. Habe ich das bloß verpasst oder ist noch nicht bekannt, wer den Hut aufhaben wir beim Eintracht-TV?

  166. „aufhaben wird“ sollte es heißen

  167. @Salambo
    Es kommt eine Flanke von links in der Strafraum,
    Der Venezuelaner steht mit dem Rücken zum Tor ca. 3 Meter rechts vom 5-Meterraum und fabriziert eine Kerze
    Zambrano steht am Mann versperrt den Weg zum Tor und streckt die Hand Richtung Ball aus und verändert dadurch die Flugrichtung

  168. ZITAT:

    “ Jetzt ist Wagner völlig durchgeknallt

    http://www.bild.de/news/standa......bild.html

    Es gibt Zeitungs-Teile, die liest man, glaubt den Inhalt zu verstehen, um den Artikel/Kommentar/Bericht dann nochmal zu lesen, weil es nicht zu glauben ist. Weil es unglaublich ist. Dieser Wagner-Kommentar gehört in diese Kategorie. Unglaublich.

    Dieser SZ-Artikel auch, ist aber kein durchgeknallter Kommentar, sondern ein Bericht über eine durchgeknallte „Diskussion“:

    http://www.sueddeutsche.de/pan.....-1.1766343

    Unglaublich!

  169. Hab grad festgestellt, dass der Trainer von Maccabi TA Paulo Sousa und der Sportdirektor Jordi Cruyff sind.

    Eintracht Frankfurt International!

  170. ZITAT:

    “ Der arme Bischof. Warum missversteht man ihn nur so? „

    Die Schäflein sind heute noch blöder als früher.

  171. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der arme Bischof. Warum missversteht man ihn nur so? „

    Die Schäflein sind heute noch blöder als früher. „

    Scheinbar. Da investiert jemand in die Gemeinde, in die Zukunft der Gemeinde…. und dann das. Undank ist der Welten Lohn.

  172. ZITAT:

    “ @Salambo

    Es kommt eine Flanke von links in der Strafraum,

    Der Venezuelaner steht mit dem Rücken zum Tor ca. 3 Meter rechts vom 5-Meterraum und fabriziert eine Kerze

    Zambrano steht am Mann versperrt den Weg zum Tor und streckt die Hand Richtung Ball aus und verändert dadurch die Flugrichtung „

    dann meinen wir wohl unterschiedliche Szenen oder Spiele.

  173. ZITAT:

    ernsthaft: hast du die Szene gesehen? er kriegt den Ball aus 20 cm Entfernung an die Hand geschossen, Absicht kann ich da keine erkennen. Aber das bin ja nur ich. „

    So, hab mir das jetzt auch mal im Eintracht-TV angeschaut:

    http://www.youtube.com/watch?v.....zeG9tyIDNI (ab 1:49)

    Naja, natürlicher Bewegungsablauf sieht leider anders aus. Kann man pfeifen.

  174. ZITAT:

    “ Naja, natürlicher Bewegungsablauf sieht leider anders aus. Kann man pfeifen. „

    Bullshit, entweder du bist Passgänger oder du läufst wie Mr. Bean. Selten so einen Schwachsinn gelesen…

  175. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der arme Bischof. Warum missversteht man ihn nur so? „

    Die Schäflein sind heute noch blöder als früher. „

    Scheinbar. Da investiert jemand in die Gemeinde, in die Zukunft der Gemeinde…. und dann das. Undank ist der Welten Lohn. „

    Manch Pfarrer investiert zu viel in die Jugend der Gemeinde…….

  176. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Der arme Bischof. Warum missversteht man ihn nur so? „

    Die Schäflein sind heute noch blöder als früher. „

    Scheinbar. Da investiert jemand in die Gemeinde, in die Zukunft der Gemeinde…. und dann das. Undank ist der Welten Lohn. „

    Sobald der Gülden im Becken klingt im huy die Seel im Himmel springt

  177. @ Zambrano:

    ganz klar angeschossen.

  178. ZITAT:

    “ @ Zambrano:

    ganz klar angeschossen. „

    Ist aber genausowenig ein Kriterium wie „unabsichtlich“

  179. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ Zambrano:

    ganz klar angeschossen. „

    Ist aber genausowenig ein Kriterium wie „unabsichtlich“ „

    Ich bin da konservativ. Wenn ich meine, dass es kein „Hände“ ist, schreie ich „Angeschossen„. Und zwar in der dritten Generation. Das kann und will ich nicht ändern.

    Damit ist mein Diskussionsniveau locker auf dem, das bisher hier das Thema beherrschte.

  180. Wagner, my ass. Hier liegt jeden Tag noch Abstruseres im Weg.

  181. Ganz gute Doku über Ultras (Hannover und Union Berlin)! Hatten wir schon? Dann sorry,

    http://www.ardmediathek.de/wdr.....d=17002054

  182. Stefan,

    drüben im UE wird geschrieben, dass Meiers Verletzung im Training wieder aufgebrochen wäre und Rosi hätte auch etwas an den Muskeln.

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f13018231

    #52

    Kannst Du oder Thomas Kilchenstein da etwas verifizieren oder lieber dementieren?

  183. ZITAT:

    “ Stefan,

    drüben im UE wird geschrieben, dass Meiers Verletzung im Training wieder aufgebrochen wäre und Rosi hätte auch etwas an den Muskeln.

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f13018231

    Sch…. !!!

  184. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ Zambrano:

    ganz klar angeschossen. „

    Ist aber genausowenig ein Kriterium wie „unabsichtlich“ „

    „Handspiel bezeichnet dabei das Spielen des Balles mit dem Arm oder der Hand…

    Mit den oben genannten Maßnahmen wird vom Fußballschiedsrichter nur das „absichtliche Handspiel“ geahndet, das dadurch charakterisiert ist, dass der Spieler gezielt seinen Arm bzw. seine Hand in der Absicht zum Ball hinbewegt, diesen mit der Hand zu spielen.

    Ungeahndet bleibt hingegen das „unbeabsichtigte Handspiel“, wenn der Ball zufällig an die Hand springt.

    Dabei ist entscheidend, dass mit dem Arm eine „natürliche“, d.h. eine dem Fußball spezifischen Bewegungsablauf entsprechende Bewegung ausgeführt wurde. Nicht entscheidungsrelevant ist dagegen, ob der Spieler durch das unbeabsichtigte Handspiel objektiv einen Vorteil erlangt hat.“

  185. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Stefan,

    drüben im UE wird geschrieben, dass Meiers Verletzung im Training wieder aufgebrochen wäre und Rosi hätte auch etwas an den Muskeln.

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f13018231

    Sch…. !!! „

    Sieh es mal so: jetzt wird die Aufstellung langsam spannend.

  186. ZITAT:

    “ Ganz gute Doku über Ultras (Hannover und Union Berlin)! Hatten wir schon? Dann sorry,

    http://www.ardmediathek.de/wdr.....d=17002054

    Ja, am Mo Abend – wie immer zu spät ;-)

  187. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ganz gute Doku über Ultras (Hannover und Union Berlin)! Hatten wir schon? Dann sorry,

    http://www.ardmediathek.de/wdr.....d=17002054

    Ja, am Mo Abend – wie immer zu spät ;-) „

    Nur 48 Stunden zu spät. Nicht so schlecht, finde ich :-)

  188. Barnetta muss jetzt alle ersetzen. Schwelger, Meier und die Hose Lu.

  189. Der bekloppte Kanadier in Turin wird immer besser: Die *pfft* FIAT-Niederlassung, wo ich *grummel* meinen Alfa hinbringe, heißt jetzt „Motor Village“. Moutoorrr Willäätsch. Der Schuppen hieß früher mal „Centro Automobile*, das hatte noch Stil. Vaffanculo.

  190. Der Hiinerhof wo ich meinen Benz mittlerweile hinbringe heißt Anadolu Stern des Orients. Frankfurt / Griesheim. Sind aber sehr nett da. Da gibts quasi alles was geht.

  191. ZITAT:

    “ Der Hiinerhof wo ich meinen Benz mittlerweile hinbringe heißt Anadolu Stern des Orients. Frankfurt / Griesheim. Sind aber sehr nett da. Da gibts quasi alles was geht. „

    Deinen Benz kann man ja auch noch mit dem Gummihammer und Caramba reparieren, Elektronik ist ja überschaubar.

    ich musste dahin, weil der nur da die AU besteht. Ansonsten bin ich für günstige Facharbeit offen.

  192. Und dann blickt man in die Werkstatt und sieht einen Lancia Delta Integrale HF, und dann geht man draußen am Showroom vorbei und sieht, was die heute einem als Lancia andrehen wollen. Porca Miseria.

  193. Chrysler:-)

  194. Was man Winterkorn trotz allem zu Gute halten muss, er ist Ingenieur, kein BWL-Finanzfuzzi, er versteht was von Autos.

  195. Ah. Thema Kraftfahrzeug.

    Habe mir zum Testen einen Rückspiegel (Ausstellungsstück – halber Preis) kommen lassen. Sieht unfassbar gut aus. Man hat halt keine so gute Rücksicht mehr. Nicht umsonst bekommt das Ding keinen Tüv.

    Aber egal. Habe mir jetzt den zweiten bestellt. Von hinten dreut keine Gefahr. Design geht vor.

  196. Der Heckumbausatz müsste nächste Woche kommen.

    Leider muss ich dann aus wichtigen optischen Grünen auf diesen dämlichen vorgeschriebenen Reflektor verzichten

    Ob es wohl OK ist, wenn ich mir das Ding einfach hinten auf die Jacke klebe?

  197. ZITAT:

    Ob es wohl OK ist, wenn ich mir das Ding einfach hinten auf die Jacke klebe? „

    Da Du ja keinen Helm tragen wirst, ist Jacke okay.

  198. Sehr geil. Da fällt voraussichtlich nach Stendera noch Meier und Rosi als OM aus und keine Sau interessiert es.

  199. Spiegel natürlich von Rizoma. Italienisch.

  200. ZITAT:

    “ Sehr geil. Da fällt voraussichtlich nach Stendera noch Meier und Rosi als OM aus und keine Sau interessiert es. „

    Nenne mich ekelhafte Unke – aber das der Buckel wankt habe ich geahnt.

  201. ZITAT:

    “ Sehr geil. Da fällt voraussichtlich nach Stendera noch Meier und Rosi als OM aus und keine Sau interessiert es. „

    sollen wir jetzt kollektiv in Tränen ausbrechen?

  202. c-e, noch ist nicht Samstag.

  203. ZITAT:

    “ Sehr geil. Da fällt voraussichtlich nach Stendera noch Meier und Rosi als OM aus und keine Sau interessiert es. „

    Das stimmt nicht. Ich sitze am Träneneimer.

  204. @Handspiel: wurde zuletzt schon ignoriert aber Absicht ist DAS zentrale Element beim Handspiel. Hier genau nachzulesen:

    http://www.dfb.de/uploads/medi.....010_01.pdf

  205. ZITAT:

    “ Sehr geil. Da fällt voraussichtlich nach Stendera noch Meier und Rosi als OM aus und keine Sau interessiert es. „

    Macht der Inui. Für links haben wir ja Beretta :)

  206. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sehr geil. Da fällt voraussichtlich nach Stendera noch Meier und Rosi als OM aus und keine Sau interessiert es. „

    sollen wir jetzt kollektiv in Tränen ausbrechen? „

    Nö, Du weißt, dass das nicht meine Art ist aber ich hätte es interessanter gefunden, mögliche Alternativen zu diskutieren als über die Namensgebung von Werkstätten.

    Und allein mit mir selbst diskutieren kann ich auch ohne es hier rein zuschreiben.

    Aber ich kann es ja mal versuchen.

    Wie wäre es mit Kadlec auf OM und Lakic vorne?

    Oder Inui auf OM und gleich mal den Barnetta schmeißen?

  207. Nicht völlig überraschend, dass Kritikaster schneller war aber ich gestehe, dass mir Inui mittig nicht so gefällt, auch wenn er selbst das lieber spielt.

  208. Inui auf OM? Zentral? Den Leichtballverlierer? Dann brauchen wir einen dritten 6-er, der ständig 5 Meter hinter Inui herläuft, damit er gleich eingreifen kann, wenn einer „Buh!“ zum Kleinen gemacht hat.

  209. Ist denn der Ausfall Rosis schon gewiss?

  210. Ich wäre ja für ne flache 4 mit Rode,Russ, Inui und Aigner und vorne Kadlec und Lakic. Als Alternative kann man Barnetta werfen oder Flum wenn es unbedingt sein muß.

    Aber was mich mehr trübt ist dieser medizinische Blödsinn. Statt den Meier mal 15-16 Tage das Ding richtig ausheilen lassen, wird er zu früh ins Training gelassen und wenn de Pech hast, kommt der dann die ganze Vorrunde nicht mehr richtig in Tritt. So ein Schwachsinn!

  211. Rosi und Flumi. Geht es den beiden denn gut? Ich meine privat.

  212. ZITAT:

    “ Ich wäre ja für ne flache 4 mit Rode,Russ, Inui und Aigner und vorne Kadlec und Lakic. „

    da wäre das offensive Mittelfeld aber recht verwaist.

  213. Trabbi

    Cello (Schröck) Zambrano Bamba DJ

    Russ Rode

    Aigner Flummi Inui

    Kadlec

  214. C-e!

    Mein Diskussionsbeitrag hat einen Bezug zum Eingangsbeitrag! Zumindest zum Eingangsbeitragsfoto! Und zum Auftritt unseres Hauptsponsors.

    Köpfe zähl ich am Samstag Morgen.

  215. ich hatte an meinem Fahrrad mal so nen Talbot-Spiegel, von ner Schrottkarre aus dem Rost rausgebrochen, da kam kein Fuchsschwanz ran!

  216. Köpfe zähl ich am Samstag Morgen. „

    Oh, das gibt ein Riesen-Team. Im Tor spielt dann de Wiese und vorne de Adi…..

  217. ZITAT:

    “ Trabbi

    Cello (Schröck) Zambrano Bamba DJ

    Russ Rode

    Aigner Flummi Inui

    Kadlec „

    Flumi hat auch aua. Auch heute nicht im Mannschaftstraining. Schröck war nicht mal mit Kittel und Flumi locker laufen.

    @Napoli, das ärgert mich auch aber gestern konnte Alex ja wohl alles mitmachen. manchmal steckt man eben nicht drin.

    @Schusch seit wann nehmen wir hier Bezug auf Eingangs Beitrag oder -Foto?

  218. Ist Bakalorz nicht auch einer fürs OM?

  219. ZITAT:

    “ Ist Bakalorz nicht auch einer fürs OM? „

    Keine Ahnung aber die 2 Ballverluste gegen den FSV waren dermaßen haarsträubend…….

    Und bei den Spielen in der U23 hat er wohl auch nicht überzeugt.

  220. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ist Bakalorz nicht auch einer fürs OM? „

    Keine Ahnung aber die 2 Ballverluste gegen den FSV waren dermaßen haarsträubend…….

    Und bei den Spielen in der U23 hat er wohl auch nicht überzeugt. „

    O je. Nicht mal in der U23. Verstehe den Transfer jetzt noch weniger.

  221. Ich habe das Freundschaftsspiel leider nur in der Zusammenfassung gesehen. An die Ballverluste in der Vorwärtsbewegung kann ich mich auch erinnern. Aber hatte er nicht auch das 3:1 mit einem schönen Pass vorbereitet?

  222. Tolles Volleyballspiel gerade. Optisch und sportlich.

  223. ZITAT:

    “ Nicht völlig überraschend, dass Kritikaster schneller war aber ich gestehe, dass mir Inui mittig nicht so gefällt, auch wenn er selbst das lieber spielt. „

    mir auch nicht, daher der smiley. kann rode nicht auch ein bisschen weiter vorne. powern kann er ja. liefe dann wohl auf 4-4-2 hinaus à la Napoli oder cello und russ, die absichern und watschlapp als einzige spitze…

  224. Oder jung mal wieder ins DM…

  225. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nicht völlig überraschend, dass Kritikaster schneller war aber ich gestehe, dass mir Inui mittig nicht so gefällt, auch wenn er selbst das lieber spielt. „

    mir auch nicht, daher der smiley. kann rode nicht auch ein bisschen weiter vorne. powern kann er ja. liefe dann wohl auf 4-4-2 hinaus à la Napoli oder cello und russ, die absichern und watschlapp als einzige spitze… „

    Mir würde Napolis flache 4 auch gefallen, wobei ich Kadlec durchaus schwimmend sehen würde, er sich also immer mal wieder fallen lässt. Und wenn er vorne reinstößt, kann Rode nachrücken.

    Ok. Mannschaftsaufstellung ist gelöst.

  226. ich kann mir nicht vorstellen, dass Jung nach 5 Wochen Pause und ein paar Tagen Training auch nur annähernd bei 100% ist. lass den Bub mal noch auf der Bank.

  227. Wer hätte denn OM gespielt, wenn Rosenthal fit gewesen wäre? Dachte, der sei auf dem Flügel zu Hause und nicht zentral – oder bring ich das grad durcheinander? *grübel?

    Ja, vielleicht mal Kadelc zentral. Inui hat da bislang bei uns noch keine guten Spiele gemacht. Die Aufstellung wird sowieso spannend:

    Oczipka oder Djakpa?

    Jung oder Celozzi?

    Russ oder Flum im DM?

    Und eben Kadlec oder Inui im OM.

    Ganz anderer Vorschlag:

    Kann der Aigner zentral? Dann RV und RM zwischen Jung, Celozzi und Barnetta aufteilen.

  228. Ich schreibe Mittwochs nie mehr so Beiträge wie heute die Nr. 18

  229. ZITAT:

    “ ich kann mir nicht vorstellen, dass Jung nach 5 Wochen Pause und ein paar Tagen Training auch nur annähernd bei 100% ist. lass den Bub mal noch auf der Bank. „

    Das stimmt wohl leider. Aber mal sehen. Denke, er weiß schon, was geht und den Armin schätzebich so ein, dass erklug genug ist, den Jungs die freiheit zu lassen. Das bezieht sich auch auf die 224, 2. absatz.

  230. ZITAT:

    “ Ich schreibe Mittwochs nie mehr so Beiträge wie heute die Nr. 18 „

    Hehe, ab und zu mal langsamer machen.

    Ich kenne mich da aus. Ehrlich.

  231. Aufstellung ergibt sich doch von selbst:

    Ohne Verletzung

    Trapp

    Jung Zambrano Bamba Okapi

    Rode Schwegler

    Aigner Inui

    Meier

    Kadlec

    Mit Verletzung/Formtief

    Trapp

    Jung Zambrano Bamba DJ

    Rode Russ

    Aigner Beretta

    Kadlec

    Lucky

    Fertich

  232. Beretta fürs field goal. Schön.

  233. Aber Kadlec zentral hinter den Spitzen. Der gute Mann ist noch gar nicht so recht in der Liga angekommen. Und dann eine Position, bei der es auf Ruhe / Spielverständniss / Sicherheit ankommt.

    Wenn wir den da mal nicht überfordern.

  234. ZITAT:

    “ @Handspiel: wurde zuletzt schon ignoriert aber Absicht ist DAS zentrale Element beim Handspiel. Hier genau nachzulesen:

    http://www.dfb.de/uploads/medi.....010_01.pdf

    besten Dank!

  235. @ Albert C.: Danke für den Link in # 191. Ging am Montag wohl anlassbedingt irgendwie an mir vorbei. Manchmal/selten/gaaaanz selten hat Zwangsfinanzierung ihre Vorteile (zB Mediathek).

    Und auf die Meldung samt Bestätigung in # 192/193 hätt‘ ich gerne verzichtet. Hatte mein breitestes Grinsen beim gestrigen Tippen „AM14 wieder im Training“.

    Sch…ade.

    Wann lernt die EF-Medi-Abteilung, dass man bei „überstandenen“ Verletzungen eines Profi-Spielers besser noch mal 2-3 Tage warten sollte, bis dieser Spieler wieder ins volle Trainigs-Programm einsteigen sollte? Wenn das Jahr 730 Tage hat oder wie?

    Arrgghh …

  236. Fest steht, dass es so einen 11er, wie er gestern gg. Zambrano gepfiffen wurde, gg. die Bayern nie gäbe – zumindest nicht in der Bundesliga.

  237. ZITAT:

    “ Fest steht, dass es so einen 11er, wie er gestern gg. Zambrano gepfiffen wurde, gg. die Bayern nie gäbe – zumindest nicht in der Bundesliga. „

    Dante.

    Kein Pfiff.

    Danke :-(

    N8.

  238. „Dante. Kein Pfiff.“

    Ebent!

  239. ZITAT:

    “ „Dante. Kein Pfiff.“

    Ebent! „

    Ebenau.

  240. Nemesis.ig.o

    Nehmt das, Unwürdige !

    Gmmpf, SchpaltpilsSchppieler, ;-))), -,,, hmmmm><<<@## "Babba"oioi hui.N8, einstweilen…

  241. un nochemal N8 bis gleich.

  242. Endliche Toleranz …

  243. Vielleicht. Aber es ist keine böse Absicht erkennbar, weswegen ich ganz intensiv auf eine Toleranzerweiterung drängen möchte.

  244. ZITAT:
    “ Aber Kadlec zentral hinter den Spitzen. Der gute Mann ist noch gar nicht so recht in der Liga angekommen. Und dann eine Position, bei der es auf Ruhe / Spielverständniss / Sicherheit ankommt.

    Wenn wir den da mal nicht überfordern. „

    werfe. ins kalte frankfurter wasser.

  245. ZITAT:

    “ Vielleicht. Aber es ist keine böse Absicht erkennbar, weswegen ich ganz intensiv auf eine Toleranzerweiterung drängen möchte. „

    Akzeptiert. Da weise.