Eintracht Frankfurt Es ist soweit

Schalke hat Jones (a.k.a. “NadW”) bis 2011 unter Vertrag genommen. Endlich. Der Kapitän geht als erster von Bord. War doch schon immer so, oder?

Und, um auf unseren zweiten Problemfall zu kommen: Albert Streit hat trainiert, “so wie Streit halt trainiert” (Aussage eines Augenzeugen). Und sogar ein paar Tore geschossen.

Amanatidis und Ochs wurden nicht gesichtet.

Schlagworte: ,

85 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Daran merkt man doch nur, dass der Typ kein wahrer Kapitän war.
    By the way: Hätte nicht gedacht, dass die Schalker sooooo dumm sind und dem einen Vertrag geben… *lach*

  2. es geht eben nur ums geld…

  3. Ich freu mich für Schalke.

  4. Offengestanden….. ob nun Jermaine Jones zu TUS Vorwärts Golgata oder zu Gazprom 04 wechselt, es könnte auch das Fahrrad, mit den Eintrittskarten von Aachen zwischen den Speichen umfallen…. von mir aus auch in China….., aber so richtig interessiert es mich nicht wirklich.

  5. Stefan, Vorsicht! Laut ZDF weigert sich das Management von Schalke und Eintracht sowie JJJs Berater den Vetragsabschluss zu bestätigen. Vielleicht hat wie im Falle Bremen ja wieder wer Städte verwechselt!!!???

  6. Unruheherd Nr. 1 gelöscht. Wieviel Euronen kriegt er denn jetzt mehr, der Strohkopp?

  7. Verlässliche Quellen. Pressemitteilung ist angekündigt.

  8. Ein Glück, dann spielt er auf jeden Fall nicht für uns!

    Ich hatte da schon Befürchtungen, nachdem sich das Elend so lange hinzog!

  9. wow, diese meldung trifft mich ja so hart wie die, das Rehmer wohl wegen rückenproblemen in dortmund nicht spielen kann.
    die lage wird immer ernster!

  10. Abstiegskampf_ist_nur_hinten_doof

    als ob das eine Schwächung für die SGE oder eine Verstärkung für Grubenlampe wäre. HaHaHa…

  11. Aus Spiegel-online:
    Albert Streit steht offenbar vor einer Rückkehr in den Eintracht-Kader für das wichtige Gastspiel bei Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE). Der zuletzt dreimal in Folge ausgemusterte Mittelfeldspieler, dem Angebote von Dortmund und Schalke 04 vorliegen sollen, kehrte nach einer “dreitägigen Denkpause” (Funkel) heute zurück in das Mannschaftstraining. “Wir erwarten, dass Streit sich professionell verhält und seiner Pflicht als Lizenzspieler nachkommt”, so Bruchhagen.

  12. Wünsche dem Verräter ja nichts schlechtes.
    Aber hoffentlich sitzt er seinen Vertrag auf der Bank
    ab.

  13. @11:
    Vorsicht, wenn SpOn “offenbar” schreibt. So umschreiben die gerne reine Spekulationen.

  14. Was mir viel mehr Kopfschmerzen bereitet, ist das unser FF bis 30.06.2009 Vertrag in Frankfurt hat.

  15. Ochs fehlt wohl auch in DO, Gott sei Dank ist Rehmer auch verletzt ;-) , wer spielt RV? Oder 2 3er-Ketten mit Vasi – Chris – Sotos und Russ – Fink – Spycher davor? Oder Vasi nochmal? Kann Spycher auch rechts (und Reinhard / Chaftar spielen links)? Was kann Toski überhaupt? Hätten wir zumindest Alex Huber behalten!

    Zu J: Wetten, dass der nächste Saison noch weniger als diese Saison spielt? (Zumindest in der 1. Mannschaft.)

  16. @Roland Heinze (14): “Was mir viel mehr Kopfschmerzen bereitet, ist das unser FF bis 30.06.2009 Vertrag in Frankfurt hat.”

    Wieso, ist nur eine Frage der Höhe der Ablösesumme, daran wird’s nicht scheitern.

  17. DieZeugenRehmer`s

    Viel Spass!
    Schalke! mit dem Jones,hab gehört in Gelsenkirchen gibts bessere Ärtzte als in Frankfurt!

  18. @pivu [15]:
    Da halte ich dagegen. Jones ist ab August verletzungsfrei und wird spätestens 2008 Nationalspieler.

  19. @Hubi_oldie (11): ich wart’ noch auf das Dementi von Andreas Müller, à la Allofs, Wittmann hätte sich wieder im Verein vertan.

    Schon interessant, wie sehr Gazprom die 2. Mannschaft (Oberliga!) am Herzen liegt, mit der Verpflichtung von Schober, Westermann und jetzt Jxxxx.

  20. DieZeugenRehmer`s

    Wer spielt für Ochs auf Rechts?
    Wie ich den Friedhelm kenn lässt er Vasoski auf der rechten Aussenbahn spielen,so hat er auch erfolgreich gegen Nürnberg gespielt!

  21. @stefan(18): O Gott, deine Alpträume müssen grauenhaft sein.. ;-)))
    Viel wichtiger als der kleine Stricher JJ ist doch die Mannschaftsaufstellung für Dortmund. Wenn wir dort auch ohne Ochs und Ama spielen müssen, werden wir wohl nicht allzu hoch gewinnen.
    Und welcher Wahnsinnige gibt FF einen Vertrag für 2009??????
    Momentan machts wieder so richtig viel Spass Eintracht-Fan zu sein. Wie gut hat`s dagegen unser Blog-Master Stefan, der ist schon einen Schritt weiter… ;-))))

  22. Wie wär’s denn mit Heller (!) als RV, im Ernst, Köhler hat die Position (links) ja auch schon gespielt?

  23. @pivu: kann ich mir vorstellen. Dem Cha Bum sein Klaane hats letzte Saison auch gekonnt.

  24. Das halte ich nicht für unwahrscheinlich. Dreierkette, Chris als Libero dazu. Und die Betonmischmaschine.

  25. DieZeugenRehmer`s

    Wer spieltRV?
    Ok!Ich machs!

  26. Endlich isser weg! Mal sehen, wann er das erste Mal im Schalke-Forum auftaucht…

  27. DieZeugenRehmer`s

    “Eintracht würd niemals untergehen,auch nicht gegen SV Wehen”!

  28. DieZeugenRehmer`s

    Brauch Schalke noch Rehmer und Huggel?

  29. “Mich haben nicht zuletzt das Stadion und die phantastischen Fans gereizt. Es ist der Hammer, wie viele Anhänger jedes zweite Wochenende in die Arena strömen und was für eine irre Stimmung dort herrscht.”

    O-Ton des Ex-Bindenträgers auf der S04-Homepage zum Thema: Wechselgrund.

    Bekommt man auf der Bank die Stimmungsmache der SGEler im Waldstation nicht mit? Kopfschütteln.

  30. Seitdem er das legendäre “Nichts als die Wahrheit” postuliert hat, wurde Jones bei Spielen der Eintracht nicht mehr gesichtet. Was soll er da mitbekommen?

    Und: Wieso Ex-Bindenträger? Hat ihn endlich jemand abgesetzt?

  31. Ok, ok. ok.
    Designierter Ex-Bindenträger ;-)

  32. Streit lt. ffh eventuell wieder im Kader

    Ich zitiere mal:
    Beim Fußball Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat der zuletzt ausgemusterte Albert Streit am Dienstag wieder das Training aufgenommen. Nach seinem Formtief zeigte er eine normale Leistung und schoss zwei Tore. Trainer Friedhelm Funkel sagte zu FFH, er wolle die Trainingsleistung nicht kommentieren. „Wir werden sehen, ob es für den Kader reicht. Ich gehe aber davon aus, dass er der Mannschaft wieder helfen will.“ Ein Gespräch mit seinem Sorgenkind vor der Trainingseinheit sei “in Ordnung” gewesen. Albert Streit sagte dem DSF, er habe das Gespräch mit dem Coach gesucht. “Ich bin auf den Trainer zugegangen und ihm gesagt, dass ich nachgedacht habe. Ich bin zu dem Entschluß gekommen, in den letzten Spielen noch mal richtig Gas zu geben. Was danach ist, werden wir sehen.”

    Klingt nach dem nächsten Abgang. Und klingt so, als hätte er sich in der Vergangenheit nicht wirklich ins Zeug gelegt. War wohl doch nicht Friedhelms Schuld.

  33. Ach ja? Und was ist mit Fink, deinem Lieblingsspieler? Der darf einfach weiter rumturnen? Kommt ungescholten davon?

  34. Na, nun wolln wir mal nicht gleich den ganzen Verein auflösen. Entscheidend ist, dass jetzt wieder alle an einem Strang ziehen, Verantwortliche-Team und Fans.
    Es ist fünf vor zwölf, FF bleibt bis Saisonende, der Depp ausem Frankfurter Norden iss weg und jetzt muß mit allen Mann die Karre aus der Sch… gezogen werden…wieder einmal.

  35. Was hat der sich zu Schulde kommen lassen, außer das er Arsch gespielt hat, Albert?

  36. Hm, er hat mies gespielt. Schuldig! ;-)

  37. Willst du den Rest der Saison ohne Spieler antreten? Alle schuldig. Außer Jones.

  38. Vielleicht isses ja auch einfach so, dass sich der Albert nochmal den Schulterschluss mit FF sucht, weil er hofft, ihn nächste Saison nicht mehr BEI DER EINTRACHT sehen zu müssen. *okay, da ist bei mir vor allem Hoffnung der Vater des Gedankens*

  39. JJ, AS? I can’t remember. Ich bin kein Kriegsgericht. Dann soll’s der Fink halt machen, okay. Hauptsache nächste Saison kommt Robert Pires! Der weiß gar nicht, wo Schalke liegt, was Schalke überhaupt soll…

  40. Parole: Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

    Das Hauptproblem für Samstag scheint mir nach wie vor die rechte Seite, selbst wenn Streit spielen sollte und offensiv für Entlastung sorgt.

    Es ist ja nun wohl so, dass die Probleme der Eintracht Doll nicht unbekannt sein dürften, wobei der Ausfall Dedes uns gerade gelegen kommt.

    Die Gegentore in Bielefeld fielen über unsere rechte Seite. Gegen Cottbus und Bochum kam über rechts (abgesehen von zwei brauchbaren Rehmerflanken) sehr wenig.

    pivus Vorschlag der zwei 3er Ketten sind eine Überlegung wert.

  41. Was auch eine Überlegung wert sein könnte, wäre eine Viererkette mit Chris auf der rechten Seite, Vasi und Soto in der Mitte, Spycher links, davor zwei 6er mit Fink und Meier (ist gross genug, um Kopfballduelle zu gewinnen und hat das Spiel dann vor sich, um gescheite Pässe zu spielen), Streit zentral hinter die Spitzen (könnte bei Offensivaktionen von Meier auch mal auf die Flügel ausweichen), in der ersten Halbzeit Köhler auf den Flügeln wirbeln lassen, in der zweiten durch Heller ersetzen und als Spitzen Taka und Thurk. Bleibt zwar noch das Problem mit dem nicht existenten Torwart, aber es gibt schlimmere Probleme (siehe Trainerbank)

  42. JJ is wech und AS wird ja schon mit Dortmund in Verbindung gebracht. Warum holen wir immer wieder die selben Pappnasen zurück nachdem sie uns verlassen und ein Jahr auf der Bank sizten? (Ausnahme evtl. Preussi)

    Hätte da schon einen Tipp für nächste Saison, warum nicht Sobotzik von Unterhaching verpflichten? Oder Du Ri aus Mainz zurückholen? Die Krönung wäre natürlich Ivica Mornar oder Maurizio Gaudino.

    Quo Vadis SGE?

  43. @Stefan (32): “Klingt nach dem nächsten Abgang.”

    Je nach dem wie man Alis Aussage “… letzte Spiele … ” interpretieren WILL.

  44. Stimmt. Gilt auch für “Was danach ist, werden wir sehen.”, oder?

  45. Wir sollten mit BVB einen Deal schließen, dass die nicht über rechts (Ochs) und wir nicht über links (Dede) angreifen.

  46. Ob die sich auf den Deal eingehen? Bei unserer Duchschlagskraft auf links? Vielleicht sollten wir einen “Streit” drauflegen.

  47. Die Idee, Streit spielt RV und zieht seine Gegenspieler moralisch so runter, dass die keinen Bock mehr haben.

  48. @onkel moe: schon seit letzter Woche, nur aufm Postweg dauerts halt etwas länger (wie üblich).

    Oxxebach hat se nur unter Auflagen bekommen.

  49. oha… hab ich da ne uralt-nachricht gemeldet? sorry, ich dachte, das wär aktuell…

    aber nochne nachricht:

    middendorp ist betrunken am steuer erwischt worden. arminia hält trotzdem an ihm fest…

    naja, saure-gurken-phase bei mir :-)

  50. auf die nachricht hat mittendoof sch on wieder dreimal Koma hinter sich.

  51. dabei hat ers diesmal redlich versucht, bei den bödefeldern rauszufliegen… ^^

    ********
    onkel moe findet alk am steuer nicht lustig.
    onkel moe ist aber immer fürn blöden kalauer zu haben
    ********

  52. @onkelchen moe: Dachte schon, du bist untergegangen, versumpft nach dem Samatag…, nichts gehört ähh gelesen hier… Fährst Du zu den Unausssprechlichen?

  53. Stefan: a.s.a.p, please: …a.k.a. “NadW”)… JJ??? – oder soll ich mal Homer Simpson fragen?

  54. Auflösung: a.k.a. “NadW”

    Also known as “Nichts als die Wahrheit”

  55. @41: “…Problem mit dem nicht existenten Torwart, aber es gibt schlimmere Probleme” Bitte!? wir können auch ohne Torwart die Bude gleich aufmachen – dann schaffen wir den Ligarekord mit 3/4 100 Buden –

  56. @55: Danke Prawda, danke Moskau! – Torwart-Wahrheiten: Haben wir eigentlich mit Pröll weniger und mit unserem Odenwald Niko mehr Buden erhalten? Gibts da so etwas wie ein positives Torwart-Vertreter-Ranking? Warum nicht mal mit Zimmer-MANN versuchen? Er wird sohl auch nicht mehr lange bleiben (wollen)…

  57. Habe mal die 4 Spieltage durchgetippt und nicht gelogen
    so geht es aus: SGE 38 Punkte Tordifferenz -18 und Mainz 38 Punkte Tordifferenz -18, Daraus folgt SGE bleibt drin, weil mehr Tore geschossen und Mainz steigt mit Bielefeld und Gladbach ab.

  58. Oka ist kein Künstler was Strafraum-Beherrschung anbetrifft, aber einer der Besten auf der Linie. Die allgemeine Suizid-Gefahr-Moral im Team geht nunmal auch nicht an einem Keeper spurlos vorbei. Besserung in Sicht…

  59. Wenn er nur auf der Linie bleiben würde!

  60. Jetzt ist der Deppentransfer auch bei den Grubenhockern im blog angekommen.

    Herzlichen Glückwunsch Schalski!!!

  61. @Stefan: Bist Du eigentlich jetzt (schon) wieder “Frankfurtfan” (SGE oder FSV?) oder wechselst Du mit JJ ins Revier? Bekommst Du dort dann auch die dicke Kohle von der Russenmaphya für 3 zweizielige Artikel und 38 Wochen in der Reha (wegen Fingerkuppenprellung nach Tastaturblutgrätsche)?
    Dann herzlichen Glückwunsch oder bleibst Du uns etwa noch ‘n bissl erhalten?

  62. Bis Ende der Saison habe ich Vertrag. Was danach kommt, wird man sehen.

  63. Wo liegen wir eigentlich mit unserem 54 Mio € in der Liga?

  64. Ich meinte 54 Mio € Etat.

  65. Na dann brauch ich ja nich’ fragen ob Dein Vertraach ooch für Liga zwoo gilt

  66. Ich habe nichts zu verbergen: Liga Zwo müsste neu verhandelt werden.

    @Hennes: Keine Ahnung, sorry.

  67. 68: Ui, das zeugt von Gesprächsbereitschaft, Aber wie isses den nu mit dem Fan-sein (mit oder ohne Vertraach)

    65/66: Irgendwo im Mitelfeld – in jedem Falle über dem (“sportlich”) aktuellen Tabellenplatz.

  68. Das “Fan sein” ist ja Definitionssache. Ich werde es mir nicht nehmen lassen, auch gegen Aachen ggf. wieder zur 70. Minute das Waldstadion zu verlassen. Für viele endet der Fan spätestens da.

  69. Abstiegskampf_ist_nur_hinten_doof

    @Hennes:

    Also der VfB bewegt sich im unteren 40 Mio€ Bereich. Ich denke das sagt alles. Aber ein kleiner Trost: Die Gladbacher haben mehr Geld als ihr ;-)

  70. 70: Steht dann ja im “Klassenbuch”: “Zu früh gegangen:”

  71. Nein. Da stünde eher: “Zu lange geblieben.”

  72. Soo pessimistisch!?! Gegen Allemachia holen wir doch ein 3:2 (sagt DieZeugenRehmer`s am Dienstag, 24.04.07 um 15:27 Uhr)

  73. Danke für die super Kommentare. Eine Frage. Hat AS wirklich 3 Tage frei bekommen, um sich mit dem BvB eine neuen Verein zu suchen? Denkt FF wirklich AS ist in diesen 3 Tagen zur Besinnung gekommen und läßt ihn deshalb in Dortmund von Anfang an spielen? Wird AS absichtlich schlecht spielen? Wird dies überhaupt einer
    merken? Merkt in diesem Verein überhaupt noch irgendeiner
    irgendetwas?
    Freu mich auf Dortmund. Das wird gaanz großes Kino.

  74. DieZeugenRehmer`s

    @70.Blog-G Autor Stefan Ich werde es mir nicht nehmenlassen, auch gegen Aachen ggf. wieder zur 70. Minute das Waldstadion zu verlassen.

    ps.
    Ich bleib bis zur 93.Minute ,da köpft der Rehmer nach Weissenbergers Flanke das entscheidene 3-2 für die Eintracht!

  75. DieZeugenRehmer`s

    Und macht daraufhin einen Salto wie Epalle!

  76. Habt ihr auch das Gefühl, wenn ihr zum Beispiel wie heute Abend Milan gegen Manu guckt, dass es sich bei dem gezeigten um eine andere Sportart handeln muss?

    Wenn ich mir so das Bundesligagekicke und geschauspielere und gemauer und geheule und lamentieren und beim Übersteiger übern Ball gestolpere angucke und damit vergleiche von a wie Aachen bis W wie Werder, dann wird’s mir ganz schlecht für was für eine Scheisse wir unsere Geld ausgeben!

    Wenn man sich dann noch anschaut, wie toll sich, in diesem Kontext höchstens als Fussballlegasteniker zu beziechnende, Möchtegernstars wie NadW und Ali vorkommen und dass die dann auch noch ernsthaft von anderen Vereinen umworben werden, dann weiss man warum deutsche Mannschaften schon seit JAhren international nix mehr reissen!

  77. das haben schon unsre UEFA Cup Spiele gezeigt. war doch plötzlich auchanderer Fußball. Fandel und Co pfeiffen Hallen-Halma – das ist manchmal lächerlich. und fiese Fouls geben kein gelb, nur Tikot ausziehen und Halten und so Pille Palle.

  78. Pgsmith

    Hart, aber wahr. Nehme noch Angelotti und Fergusson
    im Vergleich zu na Du weisst schon – der Unausprechbare
    hinzu, wird ein Schuh daraus. Funkel endlich raus.
    Achim(verdammt lang her)

  79. @pgsmith (78)
    toller Beitrag! Merci! Sehe ich auch so.

    An alle verbitterten Kleinkrämerseelen unter uns – mich natürlich eingeschlossen – folgende Nachricht: “Streit schoss gestern im Training zwei, drei schöne Tore und gewann sogar den einen oder anderen Defensivzweikampf.” HUIIIII! An dem Dortmund-Transfer ist auch nichts dran…Jetzt lasst den Albert Streit doch wenigstens bis zum Dortmund-Spiel mal in Ruhe, ja? Okay, ich hör ja schon auf…

  80. Gibt ein 2. Eintracht!!!
    @78 & @81: ich versuchs dort mal.. gibts bestimmt auch Buli-Spiele…
    http://www.tagesspiegel.de/pol.....222352.asp

  81. Ich gehe davon aus, daß man AS’s Berater zu verstehen gegeben hat, daß man ihm keine Steine in den Weg legen wird nach der Saison wegzugehen (ob wir nun drinbleiben oder nicht), wenn er sich nochmal reinhängt.

  82. Wenn wir raus sind, ist er sowieso weg. Da gibt’s Vertrag. Er, Sotos und Ochs nix Liga-Zwo Vertrach.

  83. Deswegen ja auch “ob wir nun drinbleiben oder nicht”, will sagen: er ist auch dann weg, wenn wir nicht raus sind.