Eintracht Frankfurt Expertentipp: Gewinner 3. Spieltag

Mit der eindrucksvollen Punktzahl von 20 Zählern geht “General” Wamsler als Sieger aus der dritten Tippspielrunde hervor. Nur knapp dahinter: Isabell und Mark mit jeweils 19 Zählern. Gut, dass die Dame Isabell in Urlaub weilt, sonst könnte ich mir den ganzen Tag … lassen wir das. Tut ja nichts zur Sache.

Für das Heimspiel gegen den H$V vergibt BLOG-G wieder zwei der beliebten Eintrittskarten. Dafür muss man etwas tun. Nämlich beim Expertentipp am 4. Spieltag als Sieger dastehen. Wie geht dem? Erfahrt Ihr nach dem Klick.

Die Regeln für Gewinnspiel der Eintracht-Tickets für das Heimspiel gegen den Hamburger SV am 15.09.2007

Um beim Blog-G-Expertentipp mitzumachen, müssen Sie sich zunächst registrieren. Danach können Sie für jedes Spiel der 1. Bundesliga das Ergebnis tippen – und das bis eine Stunde vor Spielbeginn. Die Auswertung der Punkte erfolgt in der Regel 30 – 60 Minuten nach Spielende.

BLOG-G vergibt zwei Freikarten für das Eintracht-Heimspiel gegen Hamburg. Gewinner ist der beste Tipp-Geber für den Spieltag am Wochendende 31.08.-02.09.2007 (4. Spieltag). Haben mehrere Spieler die gleiche Punktzahl, entscheidet das Los. Über das Ergebnis einer evtl. Verlosung wird auf www.blog-g.de informiert.

Der Gewinner muss sich selbstständig bis Mittwoch, 05.09.2007 unter Bekanntgabe seiner beim Tippspiel hinterlegten E-Mail-Adresse per Mail unter info {ä t} blog-g.de melden. Bitte geben Sie in diesem Fall in der Mail die gewünschte Versandadresse für die Tickets an. Meldet sich der Gewinner nicht bei BLOG-G, werden die Karten anderweitig vergeben.

Mitarbeiter der Frankfurter Rundschau und des Verlages sind von der Verlosung und den Gewinnen ausgeschlossen, dürfen aber selbstverständlich beim Expertentipp mitmachen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schlagworte:

16 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ich bleib mal dran. Bin inspiriert vom Erfolg der Truppe.

  2. Statistisch gesehen solltest auch Du irgendwann mal dran kommen. Die Chance stehen höher als einen Sechser im Lotto zu ziehen. Der Preis ist ähnlich lukrativ.

  3. Hallo Stefan, wie werden denn die Karten “andersweitig” vergeben? Da ich irgendwie immer daneben liege, muss ich es ja mal auf diesem Wege probieren…hahaha!?mfg

  4. Das sehen wir, wenn der Fall mal eintreten sollte. War bisher nie so. Zur Not gehe ich. ;)

  5. Ich hab voll daneben getippt, wie ein Anfänger, ich könnt mir in den A… beissen.
    Ab sofort vertraue ich voll und ganz (unserm) ff und kopier dem seine Vorwochen-Tipps.

  6. Meine Vorgabe ist wie letzte Saison ein einstelliger Tabellenplatz. Ich habe erstmal sehr zurückhaltend getippt, um zu sehen, was die Konkurrenz so macht. Schnell wurde mit klar, dass auch diese Saison das Niveau nicht besonders hoch ist – vor allem katten-andy tippt unterirdisch. Ich werde jetzt meine Tipps etwas komplexer gestalten, das Niveau etwas anziehen, unberechenbarer werden, nicht einfach auf einen Auswärtssieg für Schalke tippen, wie es gestern fast 99 Prozent aller angeblichen Experten gemacht haben und mir so die nächstem Karten recht locker sichern. Schließlich kommt dann Rafael, mein absoluter Lieblingsspieler, noch vor Streit und Jones.

  7. Würdest denn auch Du kommen? ;)

  8. Irgendwie spielen die Mannschaften aber am Beginn dieser Saison einen totalen Mist zusammen. Bei mir ist zwar ein deutlicher Aufwärtstrend zu erkennen, aber auf äusserst erbärmlichen Niveau (von Platz 84 auf Platz 60).
    So wird es nichts mit dem angestrebten UEFA-Cup-Platz dieses Jahr. Ob es wohl auch an dem sagenumworbenen bösartigen Umfeld liegt???

  9. Es liegt ohne Zweifel an den Mannschaften, Holger. Sonst stünde ich ganz weit oben. ;)

  10. Blödsinn

  11. Mein Motto lautet: schwach anfangen und dann steigern, um das Feld von hinten aufzurollen.
    Für die SGE lautet das Motto: stark anfangen und dann das Niveau halten.
    Platz 4 am Saisonende wäre für beide optimal. :-)))

  12. @8. HolgerM.
    Ist das, was die Eintracht bislang zusammenspielt, totaler Mist????

  13. Ich plane meinen Aufwärtstrend in etwa konstanter Geschwindigkeit fortzuführen. Spätestens beim nächsten Heimspiel müsste ich dann wohl dran sein. Aber allerspätestens. Schade, dass so eine Eintrittkarte nur Ticket für den Nahverkehr ist, den ICE Stuttgart-Frankfurt werd ich damit wohl eher nicht benutzen dürfen… :-/

  14. @ General Wamsler: Glückwunsch für die 20.

    @ Mark: Alles gut überstanden? Hoffe du bist auf dem Weg der Besserung.

    @ Mannschaften – in der Hoffnung man liest hier mit: bitte mal die Planungssicherheit für uns Tipper erhöhen, sonst wird das nix. Danke im Voraus.

  15. @15. Tassiedevil
    Danke für die Nachfrage. Ich bin seit Freitag aus dem Krankenhaus, es geht besser, aber die Schulter kann/darf ich noch nicht richtig bewegen oder belasten.
    Bei gebrochenen Rippen gilt der alte Scherz: “Tuts weh?” “Nur wenn ich lache!”