Eintracht Frankfurt Eyjafjallajökull

Man stelle sich mal vor: Es ist Bundesligaspiel am Sonntag, und der Gegner kann nicht kommen, weil kein Flugzeug (neudeutsch: Flieger) geht bzw. fliegt. Weil in China ein Sack Reis umgefallen ist oder auf Island ein Vulkan Asche spuckt, was weiß denn ich. Nur eine Vision, sowas kann mit dem Trikotsponsor der Hertha natürlich nicht passieren. Aber für einen Moment schoss mir das schon durch den Kopf, als ich, kurz vor dem Erwachen, an das nächste Spiel der Eintracht dachte. Das vorletzte Heimspiel in dieser Saison, danach kommt nur noch die Turn- und Sportgemeinde und dann beginnt eine quälend lange Zeit der Hitze und der nicht enden wollenden Helligkeit.

Ich freue mich auf den Herbst.

Es ist nicht davon auszugehen, dass dem geneigten und verwöhnten Publikum am Sonntag solch ein Leckerbissen geboten wird wie in den letzten zwei Spielen zu Hause im wunderschönen Frankfurt am Main. Apropos Delling, hier die Leckerbissen für den Pöbel in den Kunstledersitzen

***

Buffet im Businessbereich

Vorspeisen

Geräucherter Seelachs mit Meerrettich-Dip

Coppa di Parma auf Ruccola mit gehobeltem Parmesan

Berliner Bockwurstsalat mit Senfgurke

Zucchini, Aubergine und Paprika in Rosmarinöl mariniert

Feldsalat mit Speckcroutons und Kartoffeldressing

Hauptgerichte

Gespicktes Kalbsfrikandeau vom Brett geschnitten mit Marillenjus, bunten Karotten und Bärlauchstampf

Gebratenes Barschfilet mit Feigencrumble, dazu Sauce von dreierlei Pfeffer, Frühlingsgemüse und Butterreis

Aus der Pfanne: Kleine Schnitzel “Wiener Art“ mit lauwarmen Speckkartoffelsalat

Dessert

Mousse-Variationen mit Früchten

Aprikosentartelette

Berliner Grütze mit flüssiger Sahne

Käseauswahl

Mayer’s Brotauswahl und Butter

in der Halbzeit

Bratcurrywurst mit Brötchen & Rindscurrywurst

Mayer’s Blechkuchen

nach dem Spiel

Original Frankfurter Würstchen & Berliner Bouletten in der Schrippe

***

Der wahre Gourmet speist an diesem Tag natürlich am Weber-Grill, Gleisdreieck. Über die Menüabfolge bin ich im Moment noch nicht informiert – vielleicht weiß einer der Kommentatoren mehr.

Nachtrag:

Ich beantrage jetzt vorsorglich schon mal Titelschutz für alle kommenden lahmen Wortspiele für überraschende Siege der Abstiegskandidaten am Wochenende („Wie Phönix aus Eyjafjallajökulls Asche“) etc.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Nana, wo ist denn der Elan geblieben..?!

    Guten Morgen :)

  2. Nette Überschrift!

    Guten Morgen.

  3. Hitze? Das Gegenteil wird kommen. Diese dunkle Wolke ist ein Zeichen für Samstag.Noch ist nicht klar für wen. Eine lange dunkle Zeit naht. Und kalt wirds. Und Mißernten wird es geben. Und Blutregen.Und Hungersnöte.

    Um davor noch anständig Speck auf den Rippen zu haben , bietet es sich an spätestens um 16 Uhr am GD zu erscheinen.Dort gibts dann italienischen Krustenbraten, Aber schnell muß man sein.

  4. „Diese dunkle Wolke ist ein Zeichen für Samstag. […] Aber schnell muß man sein.“

    Schon klar. Aber doch erst am Sonntag, oder?

  5. Pedant:)

  6. Ich möchte doch nur dass die Gäste nicht warten müssen.

  7. Ansonsten: Stefano Cincotta! Das wird einer.

  8. Wie aufmerksam von dir:)

    Zum Sport.

    Hoffenheims Sportpsychologe hört auf. Er möchte sich nun mehr um die Nationnal11 kümmern.

    England wird Weltmeister.

  9. Ich wußte es. Hätte ich doch nur gewettet.:)

  10. Worauf? Auf Stefano Cincotta?

  11. Auf Yeah!

  12. Ich hingegen sage: Stefano Cincotta und Sonny Kittel! Wer soll uns in Zukunft noch schlagen?

  13. ZITAT:

    “ Ich hingegen sage: Stefano Cincotta und Sonny Kittel! Wer soll uns in Zukunft noch schlagen? „

    Soweit waren Cardoso und ich schon gestern um 17 Uhr.

  14. Im übrigen dürfen sich auch andere hier einschalten. Wir machen euch doch nicht die Pausenclowns

  15. Genau. Ich bin jetzt still.

  16. Ihr wart grad so schön dabei. Da wollten wir andere nicht stören.. ;-)

  17. Schade auch, dass blog-g gestern im Museum fast komplett durch Abwesenheit geglänzt hat. Es war mal wieder eine grandiose Veranstaltung. Vor allem die schottische Version von „Im Herzen von Europa“.

  18. Ja – tut mir echt leid. Manchmal wünschte ich mir, an drei Stellen gleichzeitig sein zu können.

  19. Cincotta ist laut Skibbe „relativ schnell“ das ist aber nicht ausreichend oder? Ok wahrscheinlich immer noch schneller als Spycher.

  20. Bestimmt besser als Spycher, weil der nämlich „relativ langsam“ ist..

  21. Vielleicht schneller – ob „besser“ wird man hoffentlich sehen.

  22. Euch würde der Spycher doch noch mit Badeschlappen abhängen

  23. Na und? Muss ich Koch sein um beurteilen zu können ob mir ein Essen schmeckt?

  24. @ das bestreite ich nicht. da ich relativ verfressen bin.

  25. Heinz, kann denn jemand wie ich, der sich gewissenhaft der Laktose in allen Ausformungen und Vorkommnissen verweigert, auch von deinem Braten kosten? Oder wird das arme tote Tier vorher in eine Milch-Gewürz-Lösung getunkt?

  26. :)Könnte von mir sein.

  27. ZITAT:

    “ Euch würde der Spycher doch noch mit Badeschlappen abhängen „

    Der ist ja auch deutlich jünger als wir. Und hat einen Beruf, bei dem es auf körperliche Fitness ankommt.

  28. Was eine Ruhe, kein einziger Flieger am Himmel :)

    Morsche.

  29. Bei dem Brandopfer handelt es ich um eine heimische Biossau. Bei der Gewürzmischung verwnde ich ausschließlich grobe Meersalz, Rosmarin, Salbei, Majoran und reichlich Knoblauch.

  30. ZITAT:

    “ Bei dem Brandopfer handelt es ich um eine heimische Biossau. Bei der Gewürzmischung verwnde ich ausschließlich grobe Meersalz, Rosmarin, Salbei, Majoran und reichlich Knoblauch. „

    ahhhhhhhhh, einem Genusse meinerseits steht somit nix mehr im Wege. Ich freu mich. Danke, Heinz.

  31. @ H.G.

    erst Lilatzhosen, dann (seit gestern) kulinarische Spendierhosen. Was kommt als nächstes ?

    @ C.E.

    so bleibt der Nick jetzt.

  32. Morsche,

    Salbei bitte ich dosiert anzuwenden…. oder wenn ich mich erinnere, einfach wie zuletzt.

    Stefan, Schnelligkeit wird überschätzt. Die hätte bei mir locker für die Bundesliga gereicht aber irgendwie hat daneben ein Tick gefehlt ;-)

  33. Als nächstes lerne ich fliegen und dann wiissen aufmerksame Leser was kommen wird.

    Betonköpp. Fuck you!!:)))

  34. Guten Morgen allerseits.

  35. ZITAT:

    “ @ H.G.

    erst Lilatzhosen, dann (seit gestern) kulinarische Spendierhosen. Was kommt als nächstes ?“

    Das wird die Meisterschaft sein.

    Scheener Nick.

  36. Ich würde die Reihenfolge ändern. Erst die Meisterschaft, dann das Fliegen (wegen der Vulkanasche, weißt schon).

  37. Jedenfalls scheint diese Asche den bei vielen daniederliegenden Jokus zu beflügeln.:)

  38. Hauptsache Donnerstag streikt keiner.

  39. Drecks-Filter!

    Drecks 15-Sekunden-Sperre!

  40. ZITAT:

    “ @ H.G.

    erst Lilatzhosen, dann (seit gestern) kulinarische Spendierhosen. Was kommt als nächstes ?

    @ C.E.

    so bleibt der Nick jetzt. „

    Un? biste ausgemeckert worden:)

  41. Ah. Jetzt.

    Danke Blogwatz.

  42. Moin, ich bin schwer enttäuscht von dieser nordländischen Aschewolke. Da sieht mer ja garnix von! Ist die überhaupt schon hier? Dabei hatte ich mich so gefret endlich eine Ausrede für die dreckigen Fenster zu haben.

  43. Die kommt, selbst, wenn sie nicht zu sehen ist. Das heißt aber auch, dass Mann sich jetzt wieder anhören muss, dass die Fenster dringend geputzt werden müssen.

  44. Der Untergang von Pompeji is nichts dagegen . Wenn sie in Zweitausend Jahren Frankfurt ausbuddeln werden sie Menschen finden, die direkt über der Tastatur verschüttet worden sind.

    Jetzt verstehe ich auch Stefans gestrige Endzeitvisionen.

    Der hat das zweite Gesicht

  45. Ohne Deutscher Meister geworden zu sein.

  46. Gemessen an der Unendlichkeit des Universums ist das Bedeutungslos,

    Aber bled is schon:(

  47. Was solls. Danke für den Fisch.

  48. Ich würde ja lieber mit einem Gerippten in der einen und ’ner Fluppe in der anderen wieder ausgegraben werden.

  49. ZITAT:

    Un? biste ausgemeckert worden:) „

    Nee gar net. Darum schreit das ganze nach Wiederholung. Daß die Sponsorenrolle dann wechselt ist mir bewusst.

  50. ZITAT:

    “ Ich würde ja lieber mit einem Gerippten in der einen und ’ner Fluppe in der anderen wieder ausgegraben werden. „

    In dieser Haltung könnt ich auch gut auf das ausgegraben werden verzichten.

  51. ZITAT:

    “ Was solls. Danke für den Fisch. „

    Aber sooo kurz vorm Ziel. Das ist ungerecht. Die verpfeifen uns. Jetzt und am Sonntag auch.

  52. ZITAT:

    “ Ich würde ja lieber mit einem Gerippten in der einen und ’ner Fluppe in der anderen wieder ausgegraben werden. „

    SANTA MARIA!

    Wenns mir nach ginge, dann im Museum mit den Helden von Glasgow und dem Dudelsackspieler!

  53. Unser Spieltag fängt eigentlich morgen an: Wir werden hoffen, dass morgen die Anderen Federn lassen

    Mein Wunsch für Sonntag: 3 Punkte, weniger Dramatik als die beiden letzten Heimspiele, dafür mal eine frühe Führung, dann eins nachlegen und das Spiel klar gewinnen, ohne Stress.

    – Unsere Aufstellung steht…..

    – Am Sonntag wird die Sonne scheinen….

    – Nach dem Spiel wird die Hertha abgestiegen sein….

    – Und wenn es saugut läuft für uns, dann werden wir unsere Tordifferenz verbessern.

    Ich sage euch, es war furchtbar das Spiel gegen Gladbach in einer Bar in Antalya letzte Woche mitanzusehen.

  54. @ 56 Zitat: „Das Frankfurter Comeback nach derart desolater Vorrunde ist bis heute unerreicht.“

    Ichfinde, Frankfurt an sich ist bis heute unerreicht

  55. ZITAT:

    “ … Vor allem die schottische Version von „Im Herzen von Europa“. „

    Ist zwar „noch“ nett die Museumsversion, aber auch schottische Folklore für Freaks ;)

    Glasgow 1960 | Glasgow Rangers Halbfinale Waldstadion 13.04.1960

    http://www.youtube.com/watch?v.....2d-R68fWH0

    Glasgow 1960 | Real Madrid Finale Hampden Park 18.05.1960

    http://www.youtube.com/watch?v.....D3CzGwrKVU

    Glasgow 1960 | Training

    http://www.youtube.com/watch?v.....dEzzcNuJvo

    Glasgow 1960 | Impressionen

    http://www.youtube.com/watch?v.....kyfbxgbnIA

  56. typisch Eintracht, immer der Zeit hinterher, warum haben wir sowas nicht?

    http://tinyurl.com/y3psd27

  57. Ein Start in den Morgen ohne Nikotin in Stäbchenform ist ein Grauen. Dagegen ist der Ausbruch von EYJAFJALLAJÖKULL ein Witz.

    Auch der Speiseplan der Bessersitzer tröstet darüber nicht hinweg. Ganz im Gegenteil. Fußball erst am Sonntag? Ist irgendwie auch Scheiße, hat so Zweitliga-Geschmack.

    Naja so können sich die Annern schonmal daran gewöhnen. Das Wetter trägt neben den fehlenden Glücksstäbchen übrigens einiges bei zu der Laune. Die ist nämlich wirklich nicht Champions League.

    Meisterschaft?

    Jede Generation, bekommt die Eintrachtmannschaft, die sie verdient. Ihr hattet 1992, wir bekommen die Meisterschaft.

    So einfach ist es.

  58. Wichtig morgen wäre, dass Freiburg gewinnt, das gibt der Hertha den Rest. Und Leverkusen darf ruhig aus Stuttgart was mitnehmen.

  59. Tippen ist aber extrem schwierig. Ganz komische Paarungen.

  60. Guten Morgen, nach fast einem Tag Blogentzug hab ich mal ne Frage: Die Eintracht braucht doch wohl einen gestandenen Linksverteidiger. Auch wenn Spycher verlängert wäre eine gute Alternative ja nicht sooo verkehrt. Warum bemühen wir uns nicht mal um den hier:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....fathi.html

    Denn laut der Holzausgabe des Kicker geht er von Mainz zurück zu Moskau, der wäre aber denke ich nicht uninteressant…

  61. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    Gekas schießt mehr Tore, aber Halil steht weiter oben. Fußball ist nicht gerecht.

  62. ZITAT:

    “ Ich bin wieder frei. Die Schuld ist beglichen.

    Danke an alle Teilnehmer:)

    Hat richtig Spaß gemacht. Ich sollte öfters wetten.

    Eines Tages gewinne ich auch.

    Ach Quatsch. Wer so nette Menschen kennenlernen darf hat schon gewonnen. „

    Wieso? Wer kam denn später noch so zum Kennenlernen?

  63. Tippen ist immer extrem schwierig, vor allem bei unkomischen Paarungen!

  64. Rasender Falkenmayer

    Was ist „Kalbsfrikandeau“ und was „Feigencrumble“?

    (Was Kalb und was Feige ist, weiß ich)

    @63 wir haben doch den neuen Jungen als LV, Gelatti heißt der, glaub‘ ich. Der ist so gut wie gesetzt. Und schnell ist der auch, relativ.

  65. Also ich weiß gar net, ob ich am sonntag unbedingt 3 Punkte will (da Europa nächste Saison sowieso ohne uns stattfindet).

    Viel Lustiger finde ich es dem Abstiegsampf anderer Vereine zu zuschauen und endlich mal selber überhaupt apselut gar nichts damit zu tun zu haben. Und um so länger die Hertha aus Berlin am Abgrund zuckt, um so dramatischer kann der Anblick sein.

    Oder wir holen wirklich noch die letzten 12 Punkte am Sück, das wäre mir auch sehr recht…

  66. wie kann man nicht wissen ob man 3 Punkte will ?????

  67. Ruuuuniiii aka Dr.Duc

    ZITAT:

    “ Was eine Ruhe, kein einziger Flieger am Himmel :)

    Morsche. „

    Auch Morsche.

    Ich bin gestern Abend erfreulicherweise noch in FRA gelandet, hinter uns machten sie südlich Berlin den Sektor zu.

    Schon doll, was so’n isländischer Vulkan hinbekommt.

    Mehr Stillstand als bei einem Streik.

    Oder stecken womöglich die Fluglotsen dahinter?

    Zu Sonntag:

    Ich bin nicht so sicher, dass es ein Geduldsspiel wird, vielleicht ist ja mal alles ganz anders.

    Wir schiessen 2 frühe Tore, Hertha muss aufmachen (letzte Chance!) und wir kontern sie ganz gepflegt aus.

    Mein Tipp: 6-0!!!

    Nein, ich habe noch nichts getrunken und auch sonst keine bewustseinserweiternde Drogen eingeworfen.

    Bin höchstens ob des schönen Wetters gut gelaunt.

    Skibbe und die jungen Spieler.

    Das scheint ja doch noch was zu werden.

    Zurück ins Studio.

  68. ICH will immer drei Punkte.

  69. ZITAT:

    “ ICH will immer drei Punkte. „

    Außer in Flensburg… ;-)

  70. @71

    Da hast Du:

    . . .

  71. Also ich will den Funkel noch Zittern und kämpfen sehen.

    ich hab zu lange in Berlin bei den Fröschen gelebt, um denen einen einfachen Abstieg ohne Schweiß und Tränen zu gönnen.

    Berlin soll Leiden, wie wir gelitten haben…

  72. ZITAT:

    “ ICH will immer drei Punkte. „

    so un net annersder!!

  73. Rasender Falkenmayer

    Ich will ein großartiges Spiel mit Torraumszenen, packenden 2kämpfen und strittigen Schiedsrichterentscheidungen. 3 Punkte als Bonus.

  74. „Außer in Flensburg… ;-) „

    Wer Flensburger Punkte findet darf sie behalten.

  75. Ciudad de Guatemala oder auf Deutsch Guatemala-Stadt.

    Guatemala-City ist Käse. Ich hasse unnötige Anglizismen.

  76. Ich nehm heute abend drei Flensburger und am Sonntag drei Punkte

  77. Die Printausgabe der FR ist wieder gut gelungen.

    Martin Fenins Ängste und ein aus meiner Sicht trauriger Artikel über Toski. Jammerschade.

  78. heute ess ich 3 Berliner, morgen trink ich 3 Berliner und am sonntag kriegen die Berliner 3 (Tore rein)

  79. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ Die Printausgabe der FR ist wieder gut gelungen.“

    Besonders der Sudfass-Artikel

  80. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Die Printausgabe der FR ist wieder gut gelungen.“

    Besonders der Sudfass-Artikel „

    Bin mal kurz am Kiosk.

  81. „Tippen ist aber extrem schwierig. Ganz komische Paarungen. „

    ich hab mal 4:1 für uns getippt

  82. Joseph Sarroca. Kann mir mal jemand erklären warum ich heute ausgerechnet auf den komme?

  83. Vielleicht ist er Guatemaler? Guatemaltese? Guatemalteke? Ach was weiß ich.

  84. Off Topic

    Habe gerade eine Stunde mit Timo Scheider geplaudert (und ihn geknippst)

    Foto: Stefan Krieger

    Sehr nett. Leider kein Linksfuß.

  85. Aber schnell isser:)

  86. Vielleicht sollten wir unseren Buben rasentaugliche motorbetriebene Karts geben?

  87. Der macht doch dann den Rasen kaputt, der R8.

  88. Auch mit nem R8 käme man momentan nicht allzu schnell voran.

    Luftraum gesperrt.

    Züge werden vermutlich übervoll werden.

    Man sieht sich auf der Autobahn. Schönes Wochenende :)

  89. Wieso den Rasen ?

    auf Eisflächen auch sehr beliebt

    http://www.ftd.de/sport/:eklat.....95316.html

  90. Rasender Falkenmayer

    @ 80, HG

    was ist denn mit Toski? Will den keiner?(komme gerade an keine FR)

    59,4 % der Guatemalteken sind europäischer oder gemischt europäisch-indigener Abstammung. Diese Bevölkerungsgruppe wird lokal anders als in anderen Ländern Mittelamerikas als Ladinos bezeichnet. Der europäische Anteil ist überwiegend spanischer Herkunft. Weitere 40 % der Gesamtbevölkerung sind Indigene, meist aus der Völkergruppe der Maya. Der Rest der Bevölkerung ist asiatischer Abstammung oder zählt zu den Garifuna, an der Karibikküste lebenden Nachkommen der Kariben, von diesen unterworfener Arawak und entflohener und ursprünglich aus Afrika stammender Sklaven der Insel St. Vincent.

    (Wikipedia)

  91. Toski ist frustriert. Und er weiß nicht warum es nicht klappt. ( Wir schon)

    Er wird die Eintracht verlassen müssen. Und eigentlich will er das gar nicht. Der spielt ja seit der E-Jugend bei uns.

  92. Rasender Falkenmayer

    Päng?

  93. ZITAT:

    “ Toski ist frustriert. Und er weiß nicht warum es nicht klappt. ( Wir schon)“

    Weil er immer auf der falschen Position spielen musste? Den könnte ich mir gut als LV vorstellen. Ballsicher, nicht besonders schnell oder groß, unauffä#llig aber passsicher – ach nee, haben wir schon.

  94. ein anderer Stefan

    Ich mach mir erstmal ne Gesichtsmaske: http://www.blameitonthevoices......is_16.html

  95. nerven wie Drahtseile, der Korken……

  96. Toski als LV? Soll das ein Scherz sein?

  97. Rasender Falkenmayer

    Schade für’n Toski, aber das ist halt Leistungssport.

  98. Cincotta!

    YEAH!

  99. ZITAT:

    “ Schade für’n Toski, aber das ist halt Leistungssport. „

    Würde es in diesem ergebnisorientierten Geschäft nur nach Sympathien gehen, Du-Rii wäre noch immer bei der Eintracht und Stammspieler.

    Und Lexa nicht zu vergessen. Den habe ich unter der Woche in der tipp3-Bundesliga beim glorreichen SV Ried gesehen. Das wären unsere 20%, ischwör.

  100. Eyjafjallajökull.

    Das ist die Strafe für das schändliche Treiben an der Konsti.

    Asche auf euer Haupt.

  101. Rasender Falkenmayer

    Toski soll relativ nicht so schnell sein.

    Hat aber schon 27x BuLi gespielt und immerhin 3 mal getroffen. Weiß jemand jetzt, wann das war? Als alle anderen verletzt waren? Ich habe überhaupt kein Bild von ihm als Spieler.

  102. Toski hat ein Riesentor gegen Schalke eingenetzt und eins gegen Wolfsburg. Grandioser Techniker. Ich mag sowas. Gerade weil ich eher so der Grobtechniker bin . Wenn überhaupt. Ich wurde auch immer als vorletzter gewählt. Noch hinter der dicken Sabine.

  103. Rasender Falkenmayer

    @108

    … und Franz wäre, wo der Pfeffer wächst.

  104. ZITAT:

    “ Ciudad de Guatemala oder auf Deutsch Guatemala-Stadt.

    Guatemala-City ist Käse. Ich hasse unnötige Anglizismen. „

    oder einfach nur Guate, wie es die Busfahrer rufen. :P

  105. Guate –> Gude? Ist das doch in Hessen?

  106. Heute morgen beim Treibstoffdealer Shell vorbeigeschaut.

    Argh!!

    Vuvuzela.

    Es gibt ein Fanbuch dazu, in dem man mich lehren will, auf der Tröte die deutsche Nationalhymne sowie „Football is coming home“ zu intonieren. *ächz*

  107. „Ich freue mich auf den Herbst.“

    Boah! Ich gerade so „Tirili“ und dann eine derartige Provokation. An den Pranger!

  108. Ich werde bei dem schönen wetter heute nachmittag mal raus zum Training fahren.

  109. „Heute morgen beim Treibstoffdealer Shell vorbeigeschaut.

    Argh!!

    Vuvuzela.“

    Ja. Jaja. Das Erlebnis hatte ich gestern nach meinem Kundenbesuch. Das schlimme – der Verkäufer fragt mich doch glatt, als ich so am mit Flottenkarte bezahlen bin, ob ich nicht so ein Ding da kaufen wolle. Bitte!?

  110. Keine schlechte Idee.

  111. „Ich werde bei dem schönen wetter heute nachmittag mal raus zum Training fahren. „

    Eigentlich wollte ich auch hin.

  112. ZITAT:

    “ Schade für’n Toski, aber das ist halt Leistungssport. „

    Leistungssport ginge ja noch; für Toski ist es bedauerlicher, dass es sich um einen Mannschaftssport handelt. Sollte ihm vielleicht mal jemand stecken.

  113. @Heinz112: Echt? Du hast mit WiB zusammen Fussball gespielt?? Was mer hier so alles erfährt… ;-))

  114. ZITAT:

    “ @Heinz112: Echt? Du hast mit WiB zusammen Fussball gespielt?? Was mer hier so alles erfährt… ;-)) „

    Dregsagg:)

  115. boah. muss man am we tatsächlich hoffen, daß der karnevalsverein gewinnt?!

  116. “ typisch Eintracht, immer der Zeit hinterher, warum haben wir sowas nicht?

    http://tinyurl.com/y3psd27

    Ich habe einen Toaster! Der steht da in der Küche und macht Adler auf’s Brot. Doch leiste ich bis heute Wiedergutmachung für meinen irritierten, leicht abwertenden Blick beim Auspacken.

  117. Weil wir lieber Presskopp als Waffeln essen, vermute ich mal.

  118. Presskopp kannst du aber auch in Adlerform pressen. Oder wenigstens ein Muster obendrauf.

  119. wann beginnt denn heute das Training?

  120. Und obendrauf ne Amarenakirsche.

  121. „Und obendrauf ne Amarenakirsche.“

    Pfui.

  122. „Und obendrauf ne Amarenakirsche. „

    „Pfui. „

    Noch nie an Weihnachten von den einschlägigen Verkaufsständen die Lewwerwurscht-Traube-Nuss-Schokospieße gegessen?

  123. Presskopp “ Hawai“

  124. Ruuuuniiii aka Dr.Duc

    Soso, 1600.

    Ich muss ja mein kleines Monster noch einfahren, wo genau am Stadion ist denn das Training?

    Das letzte Training, dass ich besuchte, fand noch am Riederwald statt, lang ist’s her.

    Kann man mit dem Motorrad bis an’s Grün fahren?

    ;-))

  125. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ “ typisch Eintracht, immer der Zeit hinterher, warum haben wir sowas nicht?

    http://tinyurl.com/y3psd27

    Waffeln. So spielen die auch,.

  126. Und schon ist eine neue Idee für das Erzeugermarkt-Marketing geboren. Fragt mal bei CP20 an, wegen der Präsentation. Der Ergänzer macht die Folien. Stefan das Video und HG isst das dann auf.

  127. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ boah. muss man am we tatsächlich hoffen, daß der karnevalsverein gewinnt?! „

    Ja. Also nur der benachbarte, natürlich. Es ist hart, aber da müssen wir durch. Wir müssen auch für Hoppelheim und für Osram (das ist für mich am schlimmsten) sein.

  128. was e wochenend.

  129. Der einzige Verein für den ich sein muss ist die Eintracht – und das muss ich freiwillig.

  130. ZITAT:

    “ Soso, 1600.

    Ich muss ja mein kleines Monster noch einfahren, wo genau am Stadion ist denn das Training?

    Das letzte Training, dass ich besuchte, fand noch am Riederwald statt, lang ist’s her.

    Kann man mit dem Motorrad bis an’s Grün fahren?

    ;-)) „

    Alles Fragen die auch mich interessieren. Also die Antworten dazu.

  131. ZITAT:

    “ Weil wir lieber Presskopp als Waffeln essen, vermute ich mal. „

    man könnte aber damit auch schön den Adler auf den lilalatzhosenlatz brennen

  132. Das Training ist am Stadion. Da könnte es auf einem der Plätze vor dem Stadion sein. Man kann mit dem Motorrad nicht mehr bis ans Grün fahren, weil eine Schranke die Zufahrt von Tor 3 versperrt.

  133. ZITAT:

    „Ich muss ja mein kleines Monster noch einfahren, wo genau am Stadion ist denn das Training?

    Das letzte Training, dass ich besuchte, fand noch am Riederwald statt, lang ist’s her.

    Kann man mit dem Motorrad bis an’s Grün fahren? „

    Training sollte auf den Plätzen vor dem Stadion sein und mit dem Motorrad wird euch auch die Schranke nicht stören, also ja ihr könnt bis ans Grün.

  134. Und jetzt überlegt Euch wem ihr vertraut.

  135. ZITAT:

    “ Das Training ist am Stadion. Da könnte es auf einem der Plätze vor dem Stadion sein. Man kann mit dem Motorrad nicht mehr bis ans Grün fahren, weil eine Schranke die Zufahrt von Tor 3 versperrt. „

    Naja Sabines Roller stand neulich auch noch mitten auf dem Gehweg. Ich denke, dass ist kein Problem, würde aber keinen 8er drauf verwetten wollen.

  136. ZITAT:

    “ Und jetzt überlegt Euch wem ihr vertraut. „

    Wer traut schon einer Französin :-)

  137. Wer traut einem Blogwatz der FR?

  138. ZITAT:

    “ Wer traut einem Blogwatz der FR? „

    Bei den Zeitungen wird doch sowieso nur gelogen. ;-)

  139. ZITAT:

    “ Wer traut einem Blogwatz der FR? „

    ich!!

  140. Tor 3 ? Ist am GLeis3eck , oder ?

    Von der Mörfelder aus kann man doch rechts abbiegen, um direkt vor das Stadion zu Rollen (z.B. zum Museum und Fan-Shop) dort kann man auch parken. Wenn das Training auf dem Platz an der Wintersporthalle ist, muss man halt 2 meter fuffzich gehen. Die Abfahrt ist am Ende der Mörfelder, unter der Brücke zum Waldparkplatz, bei den Tennisplätzen

  141. Nein. Das geht schon seit Wochen nicht mehr, weil ebenda die Schranke ist.

  142. Ach so.

    Dann war also auch schon so lange nicht mehr da ? Peinlich

  143. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und jetzt überlegt Euch wem ihr vertraut. „

    Wer traut schon einer Französin :-) „

    Ich! Die können wenigstens ordentlich französisch.

  144. Eintracht aktuell von heute ist nicht nur das Beste bisher sondern auch richtig gut. Gefällt mir wirklich.

    Vorallem das man dem Training zuschauen kann während einem der Ingo aus dem Off berieselt.

    Glückwunsch

  145. Da fehle „ich“

    Heute ist nicht mein Tag.

  146. Danke, Fabian. Ich leite es weiter.

  147. Sitzt ihr eigentlich alle in der Sonne und betrachtet die Schranke?

  148. Ja. Aber mit Laptop und UMTS.

  149. „Ja. Aber mit Laptop und UMTS. „

    Genial diese moderene Technik ist. Verwehrt ist mir der Zugriff.

  150. Schranke immer noch unten

  151. Jetzt kurz auf. Anlieferung von Mayer’s Blechkuchen. Und wieder zu.

  152. Dann ist der Kuchen bis Sonntag furztrocken. Könnt ihr alleine essen.

  153. Ich bin adipös. Kuchenaufnahme für mindestens vier Wochen bis zu Erlangung der Bikinifigur gestrichen.

  154. Von wegen adipös. Du hast cerebrale Diarhhoe!

  155. ZITAT:

    “ Ich bin adipös.. „

    Das würde jetzt nicht sagen. E bissi fett biste halt geworden.

    Altersfett ist natürlich extrem hartnäckig.

  156. Ich weiß, Heinz. Ich weiß. Zehn Kilo über Marathon-Gewicht. Aber ich bin da ehrgeizig. Da geht noch was.

  157. Ja. 12 Kilo über Marathongewicht schaffste auch noch.

  158. „Ich lieb dich auch. „

    Immer diese Onlineschwärmerei. Als es in Schwanheim zu eng wurde wolltet ihr euch nicht mal den Stuhl teilen. ;)

  159. Mit so einem Fettwatz auf einem Stuhl? Danke nein. Das Spiel war schon scheißig genug.

  160. „Das Spiel war schon scheißig genug.“

    Subtile Anspielung auf das Thema „Stuhl“. Bravo!

  161. Ich muß arbeiten. Forschtbar. Ihr stört mich in meiner Konzentration. So geht das nicht!

  162. Also Heinz, das nächste Mal nimmste ihn gefälligst auf den Schoß. Stuhl in der Schogginghos hin oder her.

  163. Oh! Ich hoffe du schaffst es bis 1600h.

  164. Frage werden die Print Beiträge aus der heutigen FR noch online gestellt?

    Videobeitrag, war ganz gut. Mit der Beste bisher. Die Gesichtsfarbe von ID sieht irgendwie ungesund aus.

  165. „Frage werden die Print Beiträge aus der heutigen FR noch online gestellt?“

    Ich sach ma: http://www.eintracht.de/meine_...../11172748/

    Da steht ne ganze Menge, aus der FR, von heute.

  166. „Frage werden die Print Beiträge aus der heutigen FR noch online gestellt?“

    Nicht alle.

  167. „Aber es ist keine Vision, ein Holzpferd zehn Meter hochspringen lassen zu wollen.“

    ELF! Er hat wieder Elf gesagt, der Herr Bruchhagen.

  168. Das „nicht alle“ bezieht sich auch auf die Berichterstattung über die Eintracht?

  169. „Das “nicht alle” bezieht sich auch auf die Berichterstattung über die Eintracht?“

    Unter Umständen ja. Ich bin jetzt ehrlich gesagt zu faul, Artikel für Artikel abzugleichen.

  170. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Wer traut schon einer Französin :-) „

    Ich! Die können wenigstens ordentlich französisch. „

    Na super, auf das Vertrauen hätte ich dann auch verzichten können :-P

  171. Merci @182

    Ist nicht so ganz mein Tag.

    Hab alles gefunden, was ich wollte.

  172. „Sitzt ihr eigentlich alle in der Sonne und betrachtet die Schranke? „

    In Bonn ist Vulkan und keine Sonne und arbeit geht bis 16 Uhr, ich liebe solche Freitage in Bonn

  173. 13.16 Uhr: Nach den Problemen im Flugverkehr hat Bundesliga-Schlusslicht Hertha BSC seine Planungen umgestellt und reist nun mit dem ICE zum Auswärtsspiel nach Frankfurt.

  174. ZITAT:

    “ In Bonn ist Vulkan und keine Sonne und arbeit geht bis 16 Uhr, ich liebe solche Freitage in Bonn „

    Bei mir ist heute auch Vulkan, wehe der ist morgen nicht wieder weg…..

  175. ZITAT:

    “ 13.16 Uhr: Nach den Problemen im Flugverkehr hat Bundesliga-Schlusslicht Hertha BSC seine Planungen umgestellt und reist nun mit dem ICE zum Auswärtsspiel nach Frankfurt. „

    Ich hätte ja gedacht, dass die bei Ihrem (Noch-)Sponsor sowieso mit dem ICE reisen. In der ersten Klasse natürlich. Und bei Abstieg dann in der zweiten…

  176. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ In Bonn ist Vulkan und keine Sonne und arbeit geht bis 16 Uhr, ich liebe solche Freitage in Bonn „

    Bei mir ist heute auch Vulkan, wehe der ist morgen nicht wieder weg….. „

    wolltest Du herfliegen?

  177. Ruuuuniiii aka Dr.Duc

    Ist international auch alles zementiert?

    http://www.n-tv.de/sport/fussb.....27652.html

  178. Rasender Falkenmayer

    Alles jammert, flieht und rennt,

    spiel‘ ich ein Musik-Instrument

  179. Alle zum Dräning?

  180. ZITAT:

    „wolltest Du herfliegen? „

    Nein, ich bin die Garantie dafür, dass 3 Punkte geholt werden und bleibe auf der Couch, wie gegen Mainz, Werder und Bayern auch ;-)

  181. Offensichtlich will noch keine/r über die Aufstellung vom Sonntag spekulieren; ich warte auch erstmal ab, ob sich noch jemand im Training verletzt, man weiß ja nie.

  182. Die Mannschaft stellt sich ja auch selbst auf

    Nikolov

    Franz Russ Chris Köhler

    Ochs Mayr Schwegler Korkmaz

    Caio

    Altintop

    Abzüglich derer die heute dran glauben müssen.

  183. „Abzüglich derer die heute dran glauben müssen. „

    Eben; aber wie du selbst aufführst gibt es wenig Variationsmöglichkeiten mehr.

  184. Ein Lob dem Videofink und seinem Schneiderlein. So geht Internet.

  185. ZITAT:

    “ Ich bin adipös. Kuchenaufnahme für mindestens vier Wochen bis zu Erlangung der Bikinifigur gestrichen. „

    Du Därglich willst abnehmen. Blödsinn.

  186. So – sinnloser Konferenzruf neigt sich dem Ende.

    Werde beim Dräning vorbeischauen und gegen Schranken kämpfen.

  187. ein anderer Stefan

    Der Nachmittag ziiiiiiiiiiiiiiiiiiiieht sich!

  188. Bei Konferentrufen mit mehr als 5 Teinehmern kann man gerne mal hemmungslos grobe Richtung Telefon rülpsen.

    Jeder denkt, der fette Ami wars.

  189. Trainingsbesuch vielleicht morgen. Heute geh ich nimmer raus, denkt denn keiner an die Aschewolke?

  190. @Ergänzungsspieler

    „Jeder denkt, der fette Ami wars.“ :-))

  191. „Jeder denkt, der fette Ami wars. „

    Also bei unseren siehst du dann sofort grün leuchten wer spricht bzw. ein Geräusch machte. Kommt da nicht so gut.

    “ Der Nachmittag ziiiiiiiiiiiiiiiiiiiieht sich! „

    Jawoll. Gronf.

  192. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ Der Nachmittag ziiiiiiiiiiiiiiiiiiiieht sich! „

    Jawoll. Gronf. „

    Die meisten sind schon in die Gleitzeit verschwunden. Auf dem Flur rollen vereinzelt vertrocknete Sträucher durchs Bild. Nur ein Idiot zahlt die Zeche dafür, dass er morgens so verpennt ist…

  193. ZITAT:

    “ Nur ein Idiot zahlt die Zeche dafür, dass er morgens so verpennt ist… „

    Und diese Trottel, die geglaubt haben Selbstständigkeit bedeute freie Zeiteinteilung…

  194. „Also bei unseren siehst du dann sofort grün leuchten wer spricht bzw. ein Geräusch machte. Kommt da nicht so gut.“

    Das ist ja schei?ig – hoffentlich führen die so etwas menschenverachtendes nicht bei uns ein.

    Sooooooo – jetzt Dräning und dann Heimbüro.

  195. „Die meisten sind schon in die Gleitzeit verschwunden. Auf dem Flur rollen vereinzelt vertrocknete Sträucher durchs Bild. Nur ein Idiot zahlt die Zeche dafür, dass er morgens so verpennt ist… „

    Hihi. Ich verwandle mich jetzt in einen Strauch. Feierabend, Emma. Oder getreu dem Löwenzahn-Motto: Abschalten!

  196. Irgendwie ist es hier langweilig….

    – es gibt keinen Diskussionsbedarf wegen der Aufstellung,

    – Trainer & Chef haben sich ganz doll lieb,

    – Saisonziel ist fast reicht,

    – Unser Spiel ist erst am Sonntagabend

    Da muss doch noch was passieren vor dem Spiel am Sonntag… alles so ungewohnt, zu harmonisch, es stimmt etwas nicht.

  197. Im Blog ist irgendwie nix los. Sind alle schon im Training ?

    Im Büro ist nix los und mein Kollege ist heute dran, bis 1800 auf die Büsche aufzupassen.

    Also wünsch ich euch ein schönes Wochenende und drei Punkte.

  198. Rasender Falkenmayer

    Draussen ist Apfelwetter. Das wird’s sein.

  199. Hey,

    …. zurück zum Eyjafjallajökull …

    die Ursache für seinen Ausbruch wurde zwischenzeitlich ermittelt – gefunden bei:

    http://vossyline.blogspot.com/.....asche.html

  200. „“Also bei unseren siehst du dann sofort grün leuchten wer spricht bzw. ein Geräusch machte. Kommt da nicht so gut.”

    Das ist ja schei?ig – hoffentlich führen die so etwas menschenverachtendes nicht bei uns ein.“

    Bei dir nicht, Ergänzungsspieler, aber die anderen haben es alle schon…

    ;)

  201. Ups, Fenin hat ja Geburtstag heute.

    Wo wird gegrillt?

  202. ZITAT:

    “ Ups, Fenin hat ja Geburtstag heute.

    Wo wird gegrillt? „

    In Island. Steinhöfer hat den Grill gestern vorsichtshalber schonmal angeworfen…

  203. Rasender Falkenmayer

    Ich drücke dem herrlichen VfL die Daumen, noch zur Mannschaft der letzten Stunde zu werden.

  204. Pah. Darf das denn wahr sein, dass ich als Alleiniger bis eben noch geschafft habe.

    So wird das nix mit der Meisterschaft, Freunde. So nicht.

  205. Das Training hat mir gut gefallen. Das sieht alles ziemlich dynamisch aus. Schönes Torschußtraining, die geile Sau war sehr erfolgreich und der kleine Ciabatta wußte auch zu gefallen.

    Pröll versuchte sich zweimal als Higuita

    http://www.3tv.cl/index.php?m=.....038;v=7993

    aber der Blogwatz hatte keine Kamera zu Hand. Seitdem er nix mehr ißt ,muß man den zum Jagen tragen.

    Im anschließenden Spiel zeugte sich ÜÜÜmit sehr agil. Hat auch ein schönes Goal gemacht.

  206. Abstiegsspektakel auf dem Oberwerth:

    Die TuS bekommt endlich den ersten Elfmeter in dieser Saison. Miller hat die Ecke aber Mavric trifft hart rechts unten. Jubel. Schock. Elfmeter muß wiederholt werden, weil ein Karlsruher in den Strafraum lief. Mavric trifft nicht ganz so hart nicht ganz so rechts unten, Miller war noch dran. Dann bekommt die TuS den zweiten Elfmeter dieser Saison. Mavric schießt überhaupt nicht mehr hart nicht mehr besonders rechts unten und Miller hält endlich. Man kann es auch erzwingen.

  207. Ist „Opdenhövel“ eigentlich inzwischen in den Kanon ehrenrühriger Schwerstbeleidigungen aufgenommen worden oder muß ich mich da wieder selbst drum kümmern?

  208. danke Heinz. Ach, mein Ümit. Hast ihn wohl schön gegrüsst von mir?

    Ist denn morgen auch jemand beim Training? Ich erwäge eine Hinfahrt.

  209. Der hätt mich net verstanden.:) Aber der Bub war wirklich gut. Und einen furchtereggenden Bart hat er auch. Ich mag ihn.

    Caio hat übrigens am Schußtrainig nicht teilgenommen. Ihr könnt euch vorstellen was die BlogUnke für ein Gesicht machte. Verstanden hab ich ihn nicht.

    Klang irgendwie so. “ Derkanndochkeinespielenlassenderamfreitagkaumgegendenballtretenkanndeswirdsowiesonix „

  210. Heinz, sei unbesorgt – wir verstehen euch. Das Problem besteht nur in der Gegenrichtung. Ab und an.

  211. Rasender Falkenmayer

    „Caio hat übrigens am Schußtrainig nicht teilgenommen. „

    Des braucht der net mehr, der hat bestimmt irgendwo Geheimtraining im Grätschen gehabt.

  212. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    “ eins null köln. „

    nee, echt? doof.

    zum Übe:

    Stefano Cincotta

    Stefano Cincotta

    Stefano Cincotta

  213. hier steppt ja der bär.

    sind die betonköppe schon im bett?

  214. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ eins null köln. „

    nee, echt? doof.

    zum Übe:

    Stefano Cincotta

    Stefano Cincotta

    Stefano Cincotta „

    Es kann nur einen Namen geben.

    Di Stefano.

    @ Zamusi

    Du hast heut beim Bier holen gefehlt.

  215. ZITAT:

    „nee, echt? doof.“

    leider ja.

  216. ZITAT:

    „@ Zamusi

    Du hast heut beim Bier holen gefehlt. „

    hättste halt angerufen. hatte um sieben feierabend.

  217. @ heinzi.

    dich zeigt er sich also noch, der blogwatz.

  218. „Du hast heut beim Bier holen gefehlt.“

    Die nette Dame hat es uns dann gebracht, dafür nochmals meinen Dank.

  219. Da war die Messe bereits gelesen. Lehrjahre sind keine Herrenjahre..

    EFC Oberarschloch:))

  220. achso, beim training.

    hab ich jetzt erst kapiert.

  221. achja: danke für den spruch. sowas liebe ich ja. ;-)

  222. ZITAT:

    “ „Du hast heut beim Bier holen gefehlt.“

    Die nette Dame hat es uns dann gebracht, dafür nochmals meinen Dank. „

    der bbb war auch da? :D

  223. oder der ergänzungsspieler?

  224. sorry, dass ich nix zum thema schreibe. kriege ja kaum was mit in letzter zeit.

  225. ZITAT:

    “ oder der ergänzungsspieler? „

    Nenn Mich meinetwegen Dame – aber bitte nicht nett!

  226. aber du siehst phantastisch aus.

  227. ZITAT:

    “ aber du siehst phantastisch aus. „

    Aber nicht heute.

    Dicke Augen vom nächtlichen Sliwowitz Bad, wurden noch am späten Mittag mit der Sonnenbrille kaschiert.

  228. ihr scheint ja alle zeit zu haben…

    war der also auch da…

    eieieiei…

  229. „ihr scheint ja alle zeit zu haben…“

    Wir haben halt in der Schule besser aufgepasst ; )

  230. ich weiß ja. finde es ja auch nur schade, dass ich keine hab.

  231. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ aber du siehst phantastisch aus. „

    Aber nicht heute.

    Dicke Augen vom nächtlichen Sliwowitz Bad, wurden noch am späten Mittag mit der Sonnenbrille kaschiert. „

    Und man weiß ja wie er badet. Das sind die polnischen Gene… Ich sach nix.

  232. Übrigens.

    Ein Flaschenöffner am Schlüsselbund, gehört ebenso zur Grundausstattung eines deutschen Anwalts, wie der Talar.

  233. Die Migge solln dich fresse..

  234. jaja – nette Dame, gegen ne Sliwowitz Flasch gerannt, Schlesische Siegergene…

    Was ganz anners: Ist ein Smoking bei einer bürgerlichen Trauung im Standesamt zu Bad Vilbel um 1000 Uhr morgens angemessen?

  235. ZITAT:

    „Was ganz anners: Ist ein Smoking bei einer bürgerlichen Trauung im Standesamt zu Bad Vilbel um 1000 Uhr morgens angemessen? „

    unbedingt

  236. wenn er ein leopardermuster besitzt, eindeutig ja.

  237. Hier mein heutiger Beitrag zur Heimatkunde.

    http://www.breslau-wroclaw.de/.....e/?start=A

    Habe direkt ein eMail mit weiteren Begriffen auser alten Heimat jeschickt.

  238. ZITAT:

    “ wenn er ein leopardermuster besitzt, eindeutig ja. „

    Der Bräutigam trägt Schlangenlederimitat – könnte sich bei?en.

  239. „Was ganz anners: Ist ein Smoking bei einer bürgerlichen Trauung im Standesamt zu Bad Vilbel um 1000 Uhr morgens angemessen?“

    Du solltest vermeiden besser als der Bräutigam auszusehen, sonst brennt die Braut am Ende noch mit dir durch.

  240. „Du solltest vermeiden besser als der Bräutigam auszusehen, sonst brennt die Braut am Ende noch mit dir durch. „

    Guter Plan, die Familie hat Grundbesitz in den spanischen Provinzen.

  241. ZITAT:

    “ Presskopp “ Hawai“ „

    Heinz Clemens Wilmenrod;))))

  242. ZITAT:

    “ Presskopp “ Hawai“ „

    Heinz Clemens Wilmenrod;))

  243. Test… Versuche hier verzweifelt zu posten und es passiert nix!! Tagsüber gesperrt abends und abends im spam – das ist Digital mobbing

  244. ZITAT:

    “ „“Also bei unseren siehst du dann sofort grün leuchten wer spricht bzw. ein Geräusch machte. Kommt da nicht so gut.”

    Das ist ja schei?ig – hoffentlich führen die so etwas menschenverachtendes nicht bei uns ein.“

    Bei dir nicht, Ergänzungsspieler, aber die anderen haben es alle schon…

    ;) „

    Treffer, Worredau.

  245. Von diesem NapoliCentrale habe ich ewig nix gerhört. Egal, war eh ein seltsamer Typ.

  246. “Was ganz anners: Ist ein Smoking bei einer bürgerlichen Trauung im Standesamt zu Bad Vilbel um 1000 Uhr morgens angemessen?“

    Ist das ernst gemeint? Wann ist ein Smoking nicht angemessen? Drei Klassen besser als das in Bestmontur angetretene Restvolk angezogen zu sein, kann einem schonmal den Tag retten.

    Man sollte nur die Nacht vorher drin geschlafen haben. Besser die davor.

  247. ZITAT:

    “ Von diesem NapoliCentrale habe ich ewig nix gerhört. Egal, war eh ein seltsamer Typ. „

    War halt einer, der ein lebenlang zur Eintracht rannte. Was willste von so einem Typen erwarten?

  248. Napoli ist ein Guter . Ein richtig Guter. Hüte deine Zunge, sonst hetz ich den gehörnten Korsen auf Dich…

  249. ZITAT:

    “ Napoli ist ein Guter . Ein richtig Guter. Hüte deine Zunge, sonst hetz ich den gehörnten Korsen auf Dich… „

    Danke Heinz;) Dabei warst Du wohl der Grund für meine Spam-Postings, da ich Dich ob des „Presskopfs Hawai“ in die Nähe von Clemens Wilmenrod rücken wollte. Und da bin ich wohl im allgemeinen Koch- und Küchenfilter gelandet;)

  250. ZITAT:

    “ Napoli ist ein Guter . Ein richtig Guter. Hüte deine Zunge, sonst hetz ich den gehörnten Korsen auf Dich… „

    Wollte halt nur auf den Digitalmobbingzug aufspringen.

  251. „Ist das ernst gemeint? Wann ist ein Smoking nicht angemessen? Drei Klassen besser als das in Bestmontur angetretene Restvolk angezogen zu sein, kann einem schonmal den Tag retten.

    Man sollte nur die Nacht vorher drin geschlafen haben. Besser die davor. „

    DAS wollte ich hören – Entscheidung steht: Smoking schon beim Junggesellenabschied.

  252. …der (öffentlich) gehörnte Korse ist wirklich ein klarer Kracher. Denke darüber nach Tieschörts zu produzieren.

  253. Hey, ihr Konsti-Trinker und Auswärtigen, so klang der Abschluss gestern im Museum:

    http://www.youtube.com/watch?v.....R1jIBNMlAk

  254. Ich rate ja eher zum Stresemann. Gerade bei Hochzeiten in Bad Vilbel ein Klassiker.

    Mitm Frack habe ich so Erfahrungen gemacht. Ich war 18 und brauchte das Geld. Ich war Wachmann bei der Wach und Schließgesellschaft und durfte den VIP-Bereich auf dem Frankfurter Sechstagerennen bewachen. Richtig cooler Job. 8 Mack die Stund.

    Bis zu dem Zeitpunkt als ein paar Hartgeldlodel im roten Haifischlederfrack Einlaß begehrten. Dnen habe ich ihnen verwehrt.. also ich habe es zumindest versucht:( kurzfristig..

    Dann gabs paar auf den Frack.

    Seitdem mag ich keinen Frack mehr. Und die Branche hab ich auch gewechselt.

  255. Und nicht vergessen, dem Bräutigam kurz vor der Trauung die Autoschlüssel in die Hand zu drücken und ihm in verschwörerischem Tonfall zu sagen: „Ist vollgetankt. Gib ihn irgendwann zurück.“

  256. Schade, wenn mich jemand fragen würde, wer von den Kandidaten drin bleiben sollte, dann wäre es Bochum. Die Kölner sind eigentlich soooo schlecht, trotz 2:0. Und damit mein ich die Heimschwäche, nich dass mir wieder jemand mit deren Auswärtsspiel bei uns ankommt. Das hatte bei dem Schneetreiben sowieso keine Aussagekraft.

    Aber Bochum ist halt einfach noch schlechter. Schad Schad Schad.

  257. Rasender Falkenmayer

    zweinull

  258. Ach und sorry, für den völligen OT-Beitrag lol

  259. Du hast NICHT die Branche gewechselt. Dein Wirkungskreis ist nur jetzt deutlich weiter hinten in der Wertschöpfungskette.

    GGGG

  260. Für den Gustl tut’s mir leid

  261. Der Cut hat außerhalb englischer Komödien von Richard Curtis ein nur kleines Habitat. Der Smoking hat den besseren Subtext. Vegas, Baby!

  262. „Entscheidung steht: Smoking schon beim Junggesellenabschied.“

    Deine Kumpels von der Trinkhalle werden begeistert sein.

  263. ZITAT:

    “ zweinull „

    Fuck – wieder vertippt.

  264. 2:0? Wer tippt denn das Spiel anders als 1:1?

  265. heinzen war mal bei der lach- und schießgesellschaft, hörthört. und auf die mütze hat er auchnoch bekommen :)

    kein wunder, dass er nun was gegen lila hosen hat.

  266. „Wer tippt denn das Spiel anders als 1:1?“

    Die ersten Fünf schonmal nicht…

  267. 299 *uffgerescht*

  268. drei. hun. dert!

    YEAH!

  269. Mir gefällt die Ruhe; ich bin dem Vulkan dankbar. Hoffentlich machen sie diesen Scheißflughafen nie wieder auf.

  270. Genau. Es wird Zeit das der Morgenthau-Plan endlich umgesetzt wird. Oh Heilige Einfalt.