Eintracht Frankfurt Fast geschafft

Fans. Foto: Stefan Krieger
Foto: Stefan Krieger

Man muss kein Fan der 2. Liga sein, wirklich nicht. Aber dieser letzte Spieltag vor der Winterpause, der zweite der Rückrunde, verspricht tatsächlich alles andere als langweilig zu werden.

Fünf Mannschaften dürften wohl in der Lostrommel für die zwei sicheren Aufstiegsplätze sein, wenn am 3. Februar 2012 der Endspurt der Saison eingeläutet wird. Neben Düsseldorf und Frankfurt sind das Greuther Fürth, St. Pauli und … Paderborn. Genau. Der SC Paderborn 07. Vier dieser fünf Mannschaften treten an diesem Wochenende, zum dem die Götter der Einschaltquote auch den Montag zählen, gegeneinander an. Heute bereits Düsseldorf gegen Paderborn, am Montag der immer mal wieder Erstligist Eintracht Frankfurt beim immer mal wieder Erstligisten St. Pauli. Und Fürth empfängt auch schon am Freitag Union Berlin, die sind aktuell sechster — somit auch alles andere als Fallobst.

Eine Vorentscheidung fällt aber trotzdem noch lange nicht. Denn die Spiele der Favoriten untereinander werden nicht darüber entscheiden, wer am Ende die Nase vorne haben wird. Nehmen wir nur St. Pauli. Bisher haben die verkrampft-zwanghaft Alternativen aus der wundervollen Hafenstadt im Norden unserer Republik noch gegen kein anderes Team aus der Tabellenspitze gewinnen können. Und sind trotzdem nur drei Punkte hinter der Eintracht. Besser ist da schon die sympathische Truppe von Main, die mit ihrer mit Nachwuchskräften aus der Region gespickten Mannschaft immerhin einmal erfolgreich gegen einen direkten Konkurrenten war. Gleich am ersten Spieltag wurde Fürth geputzt. Aber sowas von. Paderborn (Paderborn!) hat auch noch nicht gegen die einen der großen vier gewonnen — steht aber trotzdem nicht all zu schlecht da. Nur Düsseldorf ragt mit zwei Siegen gegen Fürth und St. Pauli etwas heraus. Und steht (wobei man „steht“ in Verbindung mit Norberts Fallertruppe vorsichtig gebrauchen sollte) somit als Ausnahme von der Regel da.

Was sagt uns das? Richtig. Nichts. Außer, dass die Spiele der Aufstiegsfavoriten untereinander meist Unentschieden enden. Und dass, wenn es so bleibt, die Partien gegen die anderen Teams des Unterhauses zählen. Was natürlich nach diesem Spieltag, der wirklich kein schlechter zu werden verspricht, schon wieder ganz anders sein kann. Es sei denn, die Begegnungen enden alle mit einem Remis.

Einmal also noch. Dann haben wir es geschafft. Bis zum Februar.

Schlagworte:

515 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ich tippe mal auf ein Unentschieden, 1:1….

  2. Und wenn Paderborn (!) tatsächlich gegen D.-Dorf gewinnen sollte (vielleicht werden sie ja unterschätzt, und man fällt diesmal nicht so clever bei den Altbiertrinkern), dann haben wir die spannendsde Restrückrunde aller Zeiten vor uns.

  3. Guten Morgen,

    die Statistik über die Unentschieden zwischen den führenden Mannschaften gibt es wirklich? Oder ist das mehr eine Bauchsache?

    Meine Überraschungsmannschaft der Saison ist jedenfalls Paderborn, denen gönne ich das Unentschieden in Düsseldorf.

  4. Dem Montagsspiel bei den Unangepassten.

    Obwohl ich den Unsrigen irgendwie auswärts trotz München derzeit mehr zutraue. Zweckpessimismus.

  5. ZITAT:

    “ Meine Überraschungsmannschaft der Saison ist jedenfalls Paderborn, denen gönne ich das Unentschieden in Düsseldorf. „

    Ich nicht.

    Ich gönne denen einen unverdienten Sieg, damit D.-Dorf nicht ungeschlagen in die Winterpause zieht….

  6. ich würde ihnen sogar einen verdienten Sieg bei den Gernefallern gönnen, damit sie endlich ernst genommen werden.

    Unsere müssen da ja auch noch hin und die kann mer bekanntermaßen kaum genug warnen.

  7. Im Gegensatz zu St Pauli sind wir kein immer wieder mal Erstligist. Sonst gehts.

  8. OT..oder vielleicht auch nicht.

    Frauen über 40 sollten vorsichtig sein. Männer auch.

    http://www.spiegel.de/wissensc.....00,00.html

  9. Die Situation in Manchester ist nicht auf Frankfurt übertragbar.

  10. Warum? Die werden auch gerade von City überholt. Von City!!!! die haben sie jahrelang mit dem Arsch nicht angeguckt. Wie wir den Deutschen Amateurmeister von 1982. Na egal. Zurück zum Thema. Die FAZ hat einen guten Artikel über Paderborn und den Aufschwung im ostwestfälischen.. Wider den Zement. Da wird die alte Regel bestätigt. Der Oberlehrer gilt nichts im eigenen Land. ( Das war jetzt nur für Boccia:-)

  11. Paderborn. Tatsächlich ein Thema, mit dem man sich beschäftigen muss. Ist es nicht grausam?

  12. Aha, die Eintracht verspürt die Strapazen der langen Saison. (FR) Und Düsseldorf? Und Fürth? Sind deren zweite Reiehen etwa besser besetzt?

    Ich merk immer wieder, dass ich vom Fussball nix verstehe. Außer, dass der Aufstieg ein Muss ist.

  13. auch nicht schlimmer als sich mit Hoffenheim beschäftigen zu müssen

  14. ZITAT:

    “ auch nicht schlimmer als sich mit Hoffenheim beschäftigen zu müssen „

    Richtig. Und man gewinnt sogar hin und wieder mal. Es ist schön im Unterhaus.

  15. Das kann man natürlich verstehen. Mit den Strapazen.

    Die vielen Spiele und Trainingseinheiten unter der Woche sind manchem ein Dorn im Auge (Gekas!)

    Und des werd vielleicht noch schlimmer!!

    LG Schötzi

  16. „Es ist schön im Unterhaus.“

    Nö, nur anders scheiße

  17. Man kann das verstehen. Düsseldorf zum Beispiel hat bisher 20 Spieler eingesetzt. Klar, dass die frischer sind als die Eintracht, die 24 Spieler im Laufe der Saison brachte.

  18. Herrje, ich kann diesem Mist nimmer hören. Von was haben die den bitte schwere Beine? Unglaublich… das ist so albern.

  19. Fan sein und dann den Schal falsch rum halten…

  20. ihr macht es schon wieder – bitte keine Kritik am Meistertrainer. Dies ist ungebührlich.

  21. ZITAT:

    “ Fan sein und dann den Schal falsch rum halten… „

    Nein, wir stehen Kopf für unsere Eintracht, also ist der Schal richtigrum.

  22. Ungebürhlich? Unredlich!

    Dagegen richtig löblich, dass der Trainer an die schwindenen Kräfte seiner Stammspieler denkt

    Apropos löblich…

    http://pfaffenberg.permuda.net...../

  23. ZITAT:

    “ Ungebürhlich? Unredlich!

    Dagegen richtig löblich, dass der Trainer an die schwindenen Kräfte seiner Stammspieler denkt

    Apropos löblich…

    http://pfaffenberg.permuda.net...../

    h und r!! Bitte die Plätze tauschen, Zackzack!!

  24. ZITAT:

    „Ich gönne denen einen unverdienten Sieg, damit D.-Dorf nicht ungeschlagen in die Winterpause zieht…. „

    Ich nicht. Die sollen Paderborn schön weghauen. Und idealerweise in der Winterpause den Antalyacup gewinnen…

  25. ZITAT:

    “ Fan sein und dann den Schal falsch rum halten… „

    Das ist Protest gegen den modernen Fußball und polizeiliches Repressionen.

    Mann!

  26. Morsche, schön geschrieben vom Watz.

    Das Aufstiegsjahr naht, 2012, endlich.

    Schwere Beine. Der neue Trainer von dem Gießener Basketballverein sagt, dass Training härter als das Spiel sein muss. Ich habe aber keine Ahnung, ob er damit richtig liegt.

  27. Btw: Freitags zu tippen, wenn wir Montags spielen ist auch irgendwie … anders scheiße.

  28. So, ich probiere mich mal wieder an einer Aufstellung:

    ———–Nikolov———

    Jung — Bell — Schildenfeld — Djakpa

    ————Rode————

    ———-Schwegler———

    Matmour—–Meier—-Köhler

    ———–Hoffer———-

    Begründung: Im Tor ist Nikolov wohl gesetzt. Da kann meinetwegen auch Kessler rein, ist mir eher egal. Bell weil Anderson verletzt ist.

    Nun, Rode ist auf rechtsaußen einfach nicht richtig, finde ich. Er zieht immer in die Mitte, sodass Jung als Absicherung eher hinten bleibt und nicht in die Offensive kann. Weiterhin fehlt Rode dann beim Ballverlust auf der Außenbahn, sodass Jung, wenn es schlecht läuft, zwei Gegenspieler gegenüber steht.

    Schwegler sehe ich bei gegnerischen Ballbesitz eher neben Rode und bei eigenem Ballbesitz weiter vorne. Der Rest steht dann ja auch fest. Wobei Gekas auch statt Hoffer spielen kann.

    Die Aufstellung ist also ähnlich, wi in der 2. Halbzeit gegen den KSC.

    Welche Vorteile ich sehe? Zum einen ist die Außenbahn mit Jung/Matmour meiner Meinung nach stärker.

    Bei eigenem Ballbesitz und Spielaufbau von hinten heraus war es bisher oft so, dass Schwegler sich, zumindest am Anfang des Spielzugs, auf Höhe der IV hat zurückfallen lassen, damit die Außenverteidiger weiter nach vorne sind. Dann ist allerdings Rode, statt außen zu bleiben in die Mitte und manchmal auch Köhler, wenn Djakpa Flanken wollte, sodass das Zentrum komplett überfüllt war. Nun würde ich vorschlagen, dass bei eigenem Ballbesitz Rode auf Höhe der IV geht, sodass dort eine Dreierkette zur Absicherung steht, und Schwegler in der gegnerischen Hälfte mit dem Spielaufbau anfangen kann.

    Sähe dann so aus:

    ——Bell—Rode—Schildenfeld

    Jung——–Schwegler——Djakpa

    Matmour——-Meier——–Köhler

    ————–Hoffer————-

    Woebei ich hier auch wieder Schwegler und Meier ein Stück weiter vorne sehe, als dargestellt. Meier, hängende Spitze.

    Bei gegnerischen Ballbesitz sollte es dann einigermaßen schnell ins 4-2-3-1 zurück gehen.

    Nun, ich denke sowas wurde hier die letzten Tage eh schon geschrieben, konnte aber nicht alles lesen. Und außerdem wird sich der Trainer ja wohl kaum hier seine Aufstellung abholen.

    Ein Dank geht noch an den Betreiber, weil ich hier als stiller Mitleser meist meinen Spaß habe und auch Danke für die Videos.

    Gruß

  29. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fan sein und dann den Schal falsch rum halten… „

    Das ist Protest gegen den modernen Fußball und polizeiliches Repressionen.

    Mann! „

    Achso, ich Depp. Sorry !!!

  30. Unsere Mannschaft hat schwere Beine, die von Düsseldorf steht wie eine Eins:

    http://de.wikipedia.org/wiki/D.....fstand.jpg

  31. Ich wäre mit einem Unentschieden zufrieden. Soweit ist es gekommen. Mit Paderborn werde ich mich aber erst beschäftigen, wenn es gar nicht mehr anders geht. Im Frühjahr vielleicht.

    Die Beine können ja eigentlich nicht schwer sein. Das kann nur am Kopf liegen.

  32. Schwere Beine. Vom 12km weniger laufen im Spiel und Fussballtennis im Training (wenn nicht mal gerade frei ist).

  33. Ich folge den Fakten im Eingangsbeitrag und komme zur gegenteiligen Schlussfolgerung:

    Düsseldorf (2 Siege gegen direkte Konkurrenten) ist erster.

    Eintracht (1 Sieg gegen direkte Konkurrenten) ist drei Punkte dahinter.

    Fürth und St. Pauli (ohne Sieg gegen direkte Konkurrenten) weitere 2 bzw. drei Punkte dahinter.

    Für mich bedeutet das, dass gerade die Spiele gegen die Aufstiegskonkurrenten den Unterschied ausmachen, ohne diese Spiele wäre der Abstand vom 1. zum 4. noch viel knapper.

  34. Morsche

    mich haben die auch fast geschafft, schon. Wird Zeit für Transfergerüchtekochen und Zukunftsfantastereien in der Winterpause. Da stören keine Gegner.

  35. Idrissou wird auch gegen St. Pauli spielen. Warum auch nicht. Hat ja schon gegen Fürth geklappt. Da hat er „mächtig Druck“ gemacht. Sieht zumindest der Meistertrainer so.

    @35 RF:

    Statt über Spieler würde ich gerne mal über den neuen Trainer diskutieren. Nach Trainerimitat und Meistertrainer bin ich auf den nächsten Titel gespannt.

  36. Ich erkenne hier eine gewisse Widersprüchlichkeit.:-)

    Im Grunde genommen haben manche hier geradezu die Mentalität des vielgeschmähten Magaths. Theoretisch würde hier niemals eine Stammmannschaft zusammenkommen. Rein, raus, Menschenmaterial, trainingsfaule Säck, satt zufrieden, unmotiviert ewiger Tasmane, weg mit ihm, wenn er nicht im ersten Spiel Wunderdinge vollbringt.

    Trifft im übrigen auch für Trainer zu:-))

  37. @36 Hoffentlich reicht die Zeit in der Winterpause, um die angeschlagenen Spieler wieder gesund zu bekommen.

  38. ZITAT:

    “ Schwere Beine. Vom 12km weniger laufen im Spiel und Fussballtennis im Training (wenn nicht mal gerade frei ist). „

    Sag mal Jim, glaubst Du das wirklich?

    „Schwere Beine“ stehen als Synonym für eine gewisse Müdigkeit im Kopf.

    Von der C-Klasse bis zur CL dürfte das allen Mannschaften gleich gehen.

    Am Anfang der Saison brennst du wie eine Fackel, nach 17-25 Spielen sehnst du dich nach einer Pause. Jeder hat hier und da Wehwehchen und Du willst einfach nur mal Pause haben.

    Das wird vielleicht mal bei einem Hohlicht ausgeblendet oder wenn die ganze Mannschaft den unerwarteten Superlauf hat aber im Wesentlichen trifft das alle. Wann eigentlich haben Düsseldorf, Fürth oder Pauli ihr letztes wirklich überzeugendes Spiel gemacht?

    Und nein, Fürth hat auch gegen uns gerade mal gute 30 Minuten (von der 15.-45.) hingelegt.

    Oder nimm die 1. Liga. Da haben sowohl die Bayern als auch Dortmund mittlerweile ihre Durchhänger und quälen sich durch die Spiele.

    Ist halt so. Immer, alle.

  39. Aber doch net wenn man so eine starke Bank hat wie die unsere. ;-)

  40. Ein trauriges Beispiel, was passieren kann, wenn man verletzte Spieler einsetzt:

    http://www.n-tv.de/sport/sport.....13156.html

    Barcelona kann es möglicherweise kompensieren, die Eintracht könnte es bei Idrissou womöglich nicht.

  41. ZITAT:

    “ … Am Anfang der Saison brennst du wie eine Fackel, nach 17-25 Spielen sehnst du dich nach einer Pause. Jeder hat hier und da Wehwehchen und Du willst einfach nur mal Pause haben.

    Das wird vielleicht mal bei einem Hohlicht ausgeblendet oder wenn die ganze Mannschaft den unerwarteten Superlauf hat aber im Wesentlichen trifft das alle. …“

    Geht ja sogar mir als Zuschauer nicht anders.

  42. Im Fernsehen läuft auch nichts gescheites um diese Uhrzeit.

  43. Hessenadler Attila

    @42 – schön auch die Aussage, dass die Trainingsintensität unter Magath hoch ist und der Spieler sich darüber freut (ich brauche das)

    Solch verwegene Sprüche hat man zum Glück im Frankfurter Stadtwald noch nie zur Kenntnis nehmen müssen… :-)

  44. ZITAT:

    “ Im Fernsehen läuft auch nichts gescheites um diese Uhrzeit. „

    Auf zdf.neo kommt gleich Beverly Hills, 90210.

  45. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Im Fernsehen läuft auch nichts gescheites um diese Uhrzeit. „

    Auf zdf.neo kommt gleich Beverly Hills, 90210. „

    bin doch kein Mädchen

  46. ZITAT:

    “ Freut mich für Chris. „

    Mich nicht, noch ein schlimmerer Verräter wie der andere. Dem haben wir nicht so auf die Sprünge geholfen und unterstützt wie Chris !!!

  47. Toller Eingangsbeitrag heute. Ein Genuss.

  48. Ich denke in der Adventszeit kann man sich für seine Mitmenschen durchaus mitfreuen, oder?

  49. Hessenadler Attila

    Zwickmühle!

    die 2. Reihe drängt sich nicht auf …

    … und der Trainer verspürt andererseits keine Lust, Spieler auf elementare Dinge (z. B. das regelmäßige Laufen während eines Spieles) hinzuweisen.

    Wie kommt man aus dieser Falle nur raus?

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  50. @ 36. Jim Knopf

    Ich sagte doch: ich brauche Erholung von diesem unmenschlichen Druck. Die lass ich mir doch nicht durch eine Trainerdiskussion verderben, wenn ich statt dessen entspannt die Vorzüge ausgemusterter Erstligaspielmacher referieren kann.

    Baumjohann! Kringe! Gai! Ali! Und natürlich: Wurz (schnell googeln!). Das sind die bunten Vögel, die die grauen Tage farbig machen werden.

  51. ZITAT:

    “ Ich denke in der Adventszeit kann man sich für seine Mitmenschen durchaus mitfreuen, oder? „

    XfürU sag ich dazu nur

  52. @3zu7

    Hier lungerst Du also rum. Hol den Vochel ab. Ist übrigens noch durchgefroren wie ich meine.

  53. ZITAT:

    “ @42 – schön auch die Aussage, dass die Trainingsintensität unter Magath hoch ist und der Spieler sich darüber freut (ich brauche das)

    Solch verwegene Sprüche hat man zum Glück im Frankfurter Stadtwald noch nie zur Kenntnis nehmen müssen… :-) „

    Ich glaube, ich habe schon Interviews von unsern gelesen, wo die Spieler es positiv vermerkten, dass sie fit gemacht werden – im Gegensatz zum letzten Jahr.

  54. Ich melde mich gleich DA. :-)

  55. ZITAT:

    “ Baumjohann! Kringe! Gai! Ali! Und natürlich: Wurz (schnell googeln!). Das sind die bunten Vögel, die die grauen Tage farbig machen werden. „

    Das macht es aber nur genau so lange bunt, wie man glaubt, wir hätten auch nur Eineurofuffzich über.

    Ich hingegen befürchte, selbst Wurz wäre nicht zu stemmen.

  56. Hey, noch ein Spiel (werde ich ebenso geniessen wie ich mich drauf freue), und dann erst mal Pause.

    Ist dringend notwendig, das Unterhaus schlaucht (mental) gehörig; auch oder weil man sich einiges davon notgedrungen am heimischen TV antun muss.

    (wobei, Pokal geht noch, so ganz entspannt + ohne eigene Beteiligung, go figure)

    Was andere (um uns rum) für Ergebnisse haben, interessiert mich persönlich sehr wenig.

    Ich will einfach so viel als möglich Punkte geholt haben.Und egal wie intensiv ich da nach oben oder unten schiele, die anderen lobe und über die eigenen dauermeckere, davon werden es nicht mehr (also an Punkten).

    Wers brauch´, ich habe da atm (keine) Lust mehr zu.

    Ach so, tippen nicht vergessen ;)

  57. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Baumjohann! Kringe! Gai! Ali! Und natürlich: Wurz (schnell googeln!). Das sind die bunten Vögel, die die grauen Tage farbig machen werden. „

    Das macht es aber nur genau so lange bunt, wie man glaubt, wir hätten auch nur Eineurofuffzich über.

    Ich hingegen befürchte, selbst Wurz wäre nicht zu stemmen. „

    1. der Junge heisst Wurtz

    2. gespartes Gehalt von Caio (bei Abgabe im Winter) = Ablösesumme + Gehalt von Wurtz + Gewinn

  58. Lese gerade. dass die Alternativen noch kein Spiel gegen Mannschaften gewonnen haben, die vor ihnen in der Tabelle stehen.

    *Hüstel/verdräng*

  59. @ CE58 xreuterx 60

    Richtig: Wurtz

    Wir verkaufen Korkamz an die Russen, Caio an Scheichs und Alvarez in die Türkei. Dann schlagen wir zu.

  60. ZITAT:

    “ Lese gerade. dass die Alternativen noch kein Spiel gegen Mannschaften gewonnen haben, die vor ihnen in der Tabelle stehen.

    *Hüstel/verdräng* „

    Unentschieden wäre schon schicy genug.

  61. Caio verkaufen wir an die Radkappen, die kaufen doch alles, was nicht bei Drei auf dem Baum ist.

  62. ZITAT:

    “ Ach so, tippen nicht vergessen ;) „

    Yo. Klarer dreinull Auswärtssieg eingetütet.

  63. Alle Spiele mit 1:1 tippen geht leider nicht. ;-)

  64. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Baumjohann! Kringe! Gai! Ali! Und natürlich: Wurz (schnell googeln!). Das sind die bunten Vögel, die die grauen Tage farbig machen werden. „

    Das macht es aber nur genau so lange bunt, wie man glaubt, wir hätten auch nur Eineurofuffzich über.

    Ich hingegen befürchte, selbst Wurz wäre nicht zu stemmen. „

    1. der Junge heisst Wurtz

    2. gespartes Gehalt von Caio (bei Abgabe im Winter) = Ablösesumme + Gehalt von Wurtz + Gewinn „

    Sorry, ich wußte schon, wie er heißt, wird schließlich im Eintrachtforum schon länger gehandelt aber bei mir fehlt öfter mal ein Buchstabe oder es ist einer zuviel.

    Ich persönlich glaube, dass wir abgeben müssen und uns trotzdem keinen Neuzugang erlauben können aber wir werden sehen.

  65. Der Mo – Der Gekas

    Der Jimmy – Der Alex

    Und der Fan schrie WURTZ

  66. @Ra Fa [63]

    ich hab‘ doch nur zwei klitzkleine Weihnachtswünsche:

    1. en Dreier

    2. http://www.youtube.com/watch?v.....KLZxv6wA78

  67. Wurtz – sprechen wir von dem 19jährigen Saarbrücker, der in der 3.Liga 6 Tore in 19 Spielen geschossen hat? Der ist zu teuer? Und soll Gekas, Hoffer und Mo Konkurrenz machen?

  68. ZITAT:

    “ Der Mo – Der Gekas

    Der Jimmy – Der Alex

    Und der Fan schrie WURTZ

    … „

    ja, tut mir leid. hab nun aber leider Wurtz schon öfters live im Ludwigsparkstadion spielen sehen.

    auch wenn er eher als Stürmer bezeichnet wird, ist er weniger ein Gekas/Hoffer, sondern auch fürs offensive Mittelfeld geeignet, also eher mit Alex Meier vergleichbar.

    und man möchte ihn auch nicht in die Stammelf „schreien“ sondern eher als Ergänzungsspieler sehen. grade der Tausch Caio (nichtmals mehr im Kader) zu Wurtz würde für die Rückrunde durchaus Sinn machen (finanziell und sportlich)

  69. „So, ich probiere mich mal wieder an einer Aufstellung:

    ———–Nikolov———

    Jung — Bell — Schildenfeld — Djakpa

    ————Rode————

    ———-Schwegler———

    Matmour—–Meier—-Köhler

    ———–Hoffer———-„

    Insofern – ist das ein offiziell vom DFB Trainerlehrgangszentralkommitee gelistetes taktisches Schema? Auch fürs Unterhaus?

    Du machst Dir das verdammt einfach hier.

  70. Düsseldorf. Die haben sogar einen Ehrenrat. Kein Wunder, dass die Erfolg haben.

    http://sport.t-online.de/fortu.....5246/index

  71. kommentar zum thema `gekas muß zur jagd getragen werden´:

    vielleicht ist unser fanis ja tatsächlich so einfach gestrickt wie ein inzestuöser kretischer schafhirte mit amnesischem syndrom (würde auch seine wortkargheit und interviewscheue erklären ;)) und ist deshalb total unverstanden.

    so muss man ihm halt vor jedem spiel aufs neue erklären wo a) das tor steht, daß man b) da unbedingt den balla reinmachen muss und daß c) wenn der balla bei den jungs mit den anderen t-shirts ist, auch zurücklaufen muss um ihn wiederzukriegen.

    also, das wär mir als trainer als preis des erfolgs schon die extraminuten griechen-flüstern wert.

  72. ZITAT:

    “ @ 72. SchädelMatse

    Nee. Meier. „

    Wieder einer mehr, dessen Karriere durch den Buckligen ruiniert wird…

  73. tschulligung, daß ich schon wieder am meistertrainer…

  74. ZITAT:

    “ Wurtz – sprechen wir von dem 19jährigen Saarbrücker, der in der 3.Liga 6 Tore in 19 Spielen geschossen hat? Der ist zu teuer? Und soll Gekas, Hoffer und Mo Konkurrenz machen? „

    genau von dem Wurtz, der aber auch in den A-Jungend Bundesliga Relegationsspielen Offenbach abschoss und mit seinen grade 19 Jahren ein wesentlicher Bestandteil der Offensivabteilung eines Aufstiegsaspiranten der 3.Liga ist.

    von Rode konnte man im Sommer 2010 auch keine Jubelarien aus seiner 3.Liga-Statistik herauslesen. heute fester Bestandteil unserer Eintracht.

  75. ZITAT:

    “ Düsseldorf. Die haben sogar einen Ehrenrat. Kein Wunder, dass die Erfolg haben.

    http://sport.t-online.de/fortu.....5246/index

    Haben wir auch.

  76. Bevor wir neue junge Talente nach Frankfurt locken, sollten wir einen Trainer haben, der den jungen auch mal eine Chance gibt.

    Was nutz ein Wurtz in Frankfurt, wenn er mit Alvarez, und Titsch in der 2. Mannschaft kicken muss. Lass den lieber zu einem Verein gehen, bei dem er mitspielen darf.

  77. @ 77. tscha-bumm-kun

    „Lauf, Forest!“ sozusagen. Nicht unplausibel.

  78. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Düsseldorf. Die haben sogar einen Ehrenrat. Kein Wunder, dass die Erfolg haben.

    http://sport.t-online.de/fortu.....5246/index

    Haben wir auch. „

    Echt? Oh je.

  79. @80 Von Rode wurden mir schon Jubelarien angetragen („der neue Matthias Sammer“, „grösstes Talent Rhein-Main“). Ausserdem ist Rode kein Stürmer und lässt sich deshalb nicht an Toren messen. Vielleicht ist der Wurtz ja ein altruistischer Stürmer und grossartiger Vorbereiter, ein neuer Miro Klose sozusagen, keine Ahnung…

  80. Jetzt habe ich doch tatsächlich dieses Käsblatt abonniert.

  81. ZITAT:

    “ Jetzt habe ich doch tatsächlich dieses Käsblatt abonniert. „

    Wir lassen schon die Korken knallen.

  82. Ab heute ist der Schmusekurs vorbei. Ich hab bezahlt. Zieht euch warm an!

  83. ZITAT:

    “ Jetzt habe ich doch tatsächlich dieses Käsblatt abonniert. „

    Express?

  84. ZITAT:

    “ Jetzt habe ich doch tatsächlich dieses Käsblatt abonniert. „

    Bild?

  85. nicht jeder einfach gestrickte mensch wird nur vom ballspiel selbst inspiriert wie z.bsp. der legendäre horst hrubesch, der in seinen jungen jahren, in einem interview nach dem geheimnis seines erfolgs befragt, sagte:` ja, wenn ich den ball seh´ muss ich einfach drauftreten´ ;)

  86. @ 75

    Was habt ihr nur alle mit dem Matmuor? Der kann doch keinen Mann umspielen, bleibt regelmäßig hängen. Als Joker – vielleicht- besser wäre Lehmann einzubauen.

    FR schreibt: Eintracht hat schwere Beine! Wieso eigentlich haben die mehr Spiele als die anderen gemacht?

    Den Fürthern war jedenfalls nichts anzumerken.

  87. ZITAT:

    “ Jetzt habe ich doch tatsächlich dieses Käsblatt abonniert. „

    http://www.schoenegger.com/pri.....latt.shtml

  88. ZITAT:

    „FR schreibt: Eintracht hat schwere Beine! Wieso eigentlich haben die mehr Spiele als die anderen gemacht?“

    Dieter, ich glaube, es handelt sich um das ominöse dritte Bein.

  89. „Denn die Spiele der Favoriten untereinander werden nicht darüber entscheiden, wer am Ende die Nase vorne haben wird.“

    Diese Aussage ändert sich auch alle paar Wochen.

  90. Schwere Beine? Der Zeugwart hatte aus Versehen die falschen Schienbeinschoner verteilt:

    http://www.bloober.de/images/p.....Bags_2.jpg

  91. chris ist im abstiegskampf mit felix mit medizinballfolterungen, schweigestraftherapien und besuchen bei ihn ausbuhenden vw-betriebsversammlungen glücklicher als bei uns in der unnerhos´?

    ich kann ihn verstehn…

    pauli zu packen ist wirklich wichtig.

  92. Entscheiden tun zum Schluss übrigens die Punkte aus allen Spielen zusammen, da werden keine mehr oder weniger gewertet.

  93. ZITAT:

    “ @80 Von Rode wurden mir schon Jubelarien angetragen („der neue Matthias Sammer“, „grösstes Talent Rhein-Main“). Ausserdem ist Rode kein Stürmer und lässt sich deshalb nicht an Toren messen. Vielleicht ist der Wurtz ja ein altruistischer Stürmer und grossartiger Vorbereiter, ein neuer Miro Klose sozusagen, keine Ahnung… „

    hab geschrieben, „man konnte keine Jubelarien aus seiner Statistik herauslesen“ um das Argument „19Jähriger mit nur 6 Toren in 19 Spielen“ etwas zu entkräften.

    macht halt nen Unterschied ob man die Spieler mal spielen sieht oder nur Statistiken ließt.

    aber genug davon. würd mich halt einfach freuen, wenn es mit einer Wurtz-Verpflichtung klappen würde.

    spätestens nächsten Sommer, wenn viele Verträge und Leihen auslaufen, wird ein neuer Kaderumbruch anstehen. man wird dann sehen, ob man auf Talente aus Liga 2&3 setzt oder es weiterhin mit vielen Ausleihgeschäften versucht.

  94. Die Wunderheilung von Chris ist mir trotzdem ein Rätsel, war immer einer meiner Lieblinge hier…

    Wer in Pauli vor ausverkauftem Haus net motiviert, sprich seine Beine merkt, soll in der Winterpaus den Job wechseln !

  95. ZITAT:

    “ chris ist im abstiegskampf mit felix mit medizinballfolterungen, schweigestraftherapien und besuchen bei ihn ausbuhenden vw-betriebsversammlungen glücklicher als bei uns in der unnerhos´?

    ich kann ihn verstehn…

    pauli zu packen ist wirklich wichtig. „

    Zumindest verstehe ich das er nicht abgeneigt war sein Gehalt zu verdoppeln. Schätzungsweise . Plus Handgeld.

  96. ZITAT:

    “ Ich fürchte mich „

    Warum? Dank mir hast du doch einen sicheren Arbeitsplatz. Ich muß erst fremden Menschen in die Tasche greifen.

  97. „Warum? Dank mir hast du doch einen sicheren Arbeitsplatz. Ich muß erst fremden Menschen in die Tasche greifen. „

    Was meinst du was wir machen?

  98. @ce:

    Ich schau nicht nur auf das Spiel gegen Fürth. Ich schaue auf die letzten Spiele und finde da wenig Überzeugendes drin. Außer eben, dass die Punktausbeute trotz der schlechten Leistungen noch stimmt. Und der Tabellenplatz passt. Genau davon habe ich mich aber letztes Jahr nach der Hinrunde auch blenden lassen. Das passiert mir nicht nochmal.

    Und ja, durch die Trainingsberichte und Meldungen zu freien Tagen erhalte ich den Eindruck, dass die Mannschaft zu wenig trainiert. Es gab unter Veh ein paar überzeugende und schön anzusehende Spiele. Die hatten wür unter Skibbe übrigens auch (z.B. in Dortmund, zuhause gg. Schalke). Nur leider war’s unter Veh immer gegen Gegner ohne Format (Bronheim, Dresden, Rostock). Und Spielzüge bzw. Spielideen sehe ich in den letzten Spielern auch immer weniger, statt mehr. Von wegen eingespielte Mannschaft und so.

    Kein Thema, dass man im 19. Spiel vielleicht nicht mehr so fit ist. Nur: Wann ist man dann eigentlich fit? Zu Saisonbeginn nicht, da der Kader erst spät zusammengestellt, nicht austrainiert und nicht abgestimmt ist. Zu Hinrundenende nicht, weil man mangels Alternativen (?) immer die gleichen Spieler spielen lassen muss. Selbst die, die verletzt sind. Und zwischendurch heißt es dann, dass der Gegner sich nun auch gefunden habe und man deswegen keine Wunderdinge erwarten könne.

    Altlasten hin oder her: Wir haben immer noch einen Kader und einen Etat, von dem andere nur träumen können. Und trotzdem zeigen wir keine Dominanz und sind froh, zu Hause gegen die anderen Guten immerhin ein Pünktchen ergattert zu haben. Was passiert denn, falls wir auf St. Pauli verlieren? Sind wir dann immer noch zufrieden mit allem? Macht also ein einziges Spiel den Unterschied?

  99. „Und ja, durch die Trainingsberichte und Meldungen zu freien Tagen erhalte ich den Eindruck, dass die Mannschaft zu wenig trainiert.“

    Wir trainieren bloß wie Barca. Der Pep gab denen drei Tage frei vor dem clasico. Ausgang bekannt.

  100. @ 95 SchädelMatse

    Jetzt erklärt sich mir vieles, mit drei Beinen könnte ich auch nicht laufen!

  101. ZITAT:

    “ Jetzt habe ich doch tatsächlich dieses Käsblatt abonniert. „

    (Da muss ich doch auch noch mal:)

    Gleicher Nick?

    http://www.kaeseblatt.de

    Du bleibst unter Beobachtung.

  102. Was heißt Unentschieden?

    Veh hat gesagt, dass er vier Punkte gerne unterschreiben würde aus den Spielen gegen Fürth und Pauli.

    Also wären drei Punkte gegen Pauli doch erstrebenswert.

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wurtz – sprechen wir von dem 19jährigen Saarbrücker, der in der 3.Liga 6 Tore in 19 Spielen geschossen hat? Der ist zu teuer? Und soll Gekas, Hoffer und Mo Konkurrenz machen? „

    genau von dem Wurtz, der aber auch in den A-Jungend Bundesliga Relegationsspielen Offenbach abschoss und mit seinen grade 19 Jahren ein wesentlicher Bestandteil der Offensivabteilung eines Aufstiegsaspiranten der 3.Liga ist.

    von Rode konnte man im Sommer 2010 auch keine Jubelarien aus seiner 3.Liga-Statistik herauslesen. heute fester Bestandteil unserer Eintracht. „

    Hat uns ganz schön runtergezogen….:^°

  104. @75 ergänzungsspieler

    ZITAT:

    Insofern – ist das ein offiziell vom DFB Trainerlehrgangszentralkommitee gelistetes taktisches Schema? Auch fürs Unterhaus?

    Du machst Dir das verdammt einfach hier. „

    ich bin seit knapp 8 jahren bei heimspielen mehr oder weniger regelmäßig im stadion, schaue paar auswärtsspiele im fernsehen und hab von der f- bis zur d-jugend selbst gekickt. sobald es aufs großfeld ging, waren meine beine zu schwer.

    da muss ich mir doch nicht von irgendwelchen „experten“ irgendwas erzählen lassen. ich repariere auch mein klo selbst, weil ich da schon lang genug drauf gehe.

    aber gleich ist es halb eins und da macht freitags jeder seins.

  105. Steinhöfl hat ein freilos, es geht gegen Bayern

  106. und dutt gegen die umfaller vom pep!

  107. Dummheit wird bestraft, Bayer.

  108. ZITAT:

    “ Dummheit wird bestraft, Bayer. „

    Furchtbar so eine CL Runde gegen die brotlosen Zirkuspferdchen. Gottlob bleibt uns so ein Dreck erspart.

    Danke Heribert.

  109. Ich versteh das schon mit den müden Beinen, über den müden Kopf. Wir haben schon gegenüber D´dorf, Führt etc. einen Kaderumbruch. Neue Spieler, Trainer bis in die Vorrunde. Es ist selbstverständlich, dass sich das jetzt auch mal setzen, sacken muß.

    Etwas unverständlich ist mir, warum ihr immer alle (außer denen, die ihn nicht leiden können) Köhler auf der linken Seite seht. Der ist jetzt einfach verdientermaßen im Brummkreiselalter angekommen. Nix mehr Außenbahn rauf und runner, erinnert euch mal an Grabi.

    Vielleicht wären ja auch Schorchi, Jabbka UND Mo eine gute linke Seite, dafür Köhler ODER Meier zentral.

  110. Ich lege mich fest.

    Ein Punkt bei den Profitkommunisten ist mehr als genug.

  111. CL? Stell Euch mal vor was die Mannschaft für Beine hätte wenn man regelmäßig englische Wochen bestreitet!

    Unmenschlich wäre das.

  112. Gottogott, gibt das langweilige VF. Zenit, Benfica, Marseille, Inter, APOEl, Lyon.

    Herzlichen Glückwunsch zum CL-HF, liebe Bayern.

  113. @ 118. Exilfrankforder

    Nicht dumm. Geflitzt ist der Benny zuletzt echt weniger.

    Na ja: Ab Feber dann Sonny.

  114. „liebe Bayern.“

    Geht’s noch? So einen Unfug möchte ich hier nicht lesen!

  115. Aber denk doch mal an die 5 Jahreswertung!

  116. OT:

    „Und Ribéry als Moslem isst koscher.“

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Hamma da net was verwechselt?

  117. ZITAT:

    “ „liebe Bayern.“

    Geht’s noch? So einen Unfug möchte ich hier nicht lesen! „

    Lol.

    Aber jetzt, wo die nicht mehr unsre Liga sind? Und CL schon mal gar nicht?

  118. Einen Scheiß tu ich tun. Und denken schon mal gar nicht.

  119. ZITAT:

    “ Aber denk doch mal an die 5 Jahreswertung! „

    Yo – gönnen wir den Bayern mehrere CL Titel in Folge. Bis auch der 11. des Oberhauses zumindest einen Qualifikationsplatz bekommt.

    Unsere einzige Schangse.

  120. Es gibt tatsächliche Leute, die auf Grund dieser Fünfjahreswertung ausmachen für wen oder gegen wen sie sind.

    Ich mag italienische Teams, gerade Juve und AC, das macht mir auch kein scheiß-UEFA-Algortihmus kaputt.

  121. „Unsere einzige Schangse. „

    EINZIGSTE Schangse. Tschuldi.

  122. ZITAT:

    “ OT:

    „Und Ribéry als Moslem isst koscher.“

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    Hamma da net was verwechselt? „

    Nöh.

    Er hätte auch „halal“ sagen können, kennen nur weniger aus dem Alltagsgebrauch.

  123. ZITAT:

    “ Es gibt tatsächliche Leute, die auf Grund dieser Fünfjahreswertung ausmachen für wen oder gegen wen sie sind.

    Ich mag italienische Teams, gerade Juve und AC, das macht mir auch kein scheiß-UEFA-Algortihmus kaputt. „

    Ich mag nur das Unterhaus. Und da neben der Eintracht eigentlich nur Paderborn.

  124. Der Fickfranzose soll Frösche fressen.

  125. at 129

    Der AC gehört Mr. Bunga Bunga und anständige Italiener können die nicht leiden. Die sind so wie hier der Club, der im roten Gummiboot spielt.

  126. ZITAT:

    “ at 129

    Der AC gehört Mr. Bunga Bunga und anständige Italiener können die nicht leiden. Die sind so wie hier der Club, der im roten Gummiboot spielt. „

    Ich mag den AC aber. Wegen Maldini, Pippo, Pirlo und Sheva.

    Außerdem ist Inter mit Moratti nicht wirklich besser dran.

  127. ZITAT:

    “ Einen Scheiß tu ich tun. Und denken schon mal gar nicht. „

    Guter Mann. Denken und Lesen wird eh generell überschätzt.

  128. ZITAT:

    “ Ich lege mich fest.

    Ein Punkt bei den Profitkommunisten ist mehr als genug. „

    Nein, sind zwei Punkte zuwenig. Jedenfalls wenn man aufsteigen möchte.

  129. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich lege mich fest.

    Ein Punkt bei den Profitkommunisten ist mehr als genug. „

    Nein, sind zwei Punkte zuwenig. Jedenfalls wenn man aufsteigen möchte. „

    Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen.

  130. Ich mag Inter. Wegen des Namens und des Spielstils. Sonst noch Ajax (dito).

  131. ZITAT:

    “ Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen. „

    Zum Aufstieg am Ende vielleicht, mir aber nicht.

  132. ZITAT:

    “ Ich mag Inter. Wegen des Namens und des Spielstils. Sonst noch Ajax (dito). „

    Meine Güte, mit Ajax habe ich FIFA 99 auf der PS1 gerockt. 4-3-3. Dreiersturm: Babangida, Arveladze, Witschge.

    Da war der Olaf Thon vorne drauf.

  133. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen. „

    Zum Aufstieg am Ende vielleicht, mir aber nicht. „

    Um persönliche Befindlichkeiten geht es in dieser Saison nicht. ;)

  134. Des is son Sturm wie die Eintracht nen Sturm hat. Den muß man zum stürmen tragen. Ein laues Lüftchen, bestenfalls.

  135. In der 1000 Jahreswertung sollte wir noch vorne sein.

  136. wenn wir alle sagen was wir gerne wollen, dann brauche mer erstmal nen matchplan. Den hatten wir nämlich gegen Fürth, ich glaub, net.

    ich hab nämlich ein bissi ne EINTRACHT gesehen, die vor Schiß, wieder die erste Hälfte zu verpennen, fast ins offene Messer gelaufen ist. Dabei war damit zu rechnen, dass für die Nieerstligisten nur ein Sieg zahlt.

    Das wird nicht noch mal passieren, der Armin wird auf Sicherheit Wert legen . Ob wir daraus ein klassisches Auswärtsspiel mit ausreichend Nadelspitzen setzen können?

    dann könnten wir vom 3er träumen.

  137. Heute wird ja schon wieder gebolzt im Unterhaus….

    Anstrengend.

  138. „Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen. „

    Wir möchten nicht, wir müssen. Ein sehr entscheidender Unterschied.

  139. ZITAT:

    “ @80 Von Rode wurden mir schon Jubelarien angetragen („der neue Matthias Sammer“, „grösstes Talent Rhein-Main“). „

    Und trotzdem musste man ihn der Eintracht quasi aufdrängen. Eigentlich wollte man es bei Rode so wie bei den anderen Talenten machen, durch die Lappen gehen lassen und hinterher jammern, aber dann bandelt der doch tatsächlich mit der Tochter vom Fürchterlichen an.

  140. ZITAT SuperEagle:

    “ Um persönliche Befindlichkeiten geht es in dieser Saison nicht. ;) „

    Wie bitte? Ich dachte, die ganze Saison ist eine einzige Traumabewältigungstherapie. Aufstieg ist doch eh fix gebucht.

    Äh:

    „…FIFA 99 auf der PS1…“

    Was ist das nun wieder???

  141. Ich bin für Nikosia. War ich schon immer.

  142. ZITAT:

    “ ZITAT SuperEagle:

    “ Um persönliche Befindlichkeiten geht es in dieser Saison nicht. ;) „

    Wie bitte? Ich dachte, die ganze Saison ist eine einzige Traumabewältigungstherapie. Aufstieg ist doch eh fix gebucht.

    Äh:

    „…FIFA 99 auf der PS1…“

    Was ist das nun wieder??? „

    Klingt nach sonem neumodischen Gombjuder Dingens Spiel.

  143. Äh:

    „…FIFA 99 auf der PS1…“

    Was ist das nun wieder??? „

    FIFA ist die Fußball-Arcade-Spiel. Kennst du. FIFA 99 ist die Ausgabe für das Jahr 99. Und PS1 ist die PlayStation1. Kennst du auch.

    Das war meine erste Konsole & mein erstes Spiel.

  144. Aber, SuperEagle in #141, 433 ist natürlich gut. Sehe das so:

    TW

    Jung Bell Schildi/Bamba DJ

    Rode Schwegler Lehmann (/Köhler)

    Matmour Mo Meier

  145. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @80 Von Rode wurden mir schon Jubelarien angetragen („der neue Matthias Sammer“, „grösstes Talent Rhein-Main“). „

    Und trotzdem musste man ihn der Eintracht quasi aufdrängen. Eigentlich wollte man es bei Rode so wie bei den anderen Talenten machen, durch die Lappen gehen lassen und hinterher jammern, aber dann bandelt der doch tatsächlich mit der Tochter vom Fürchterlichen an. „

    Kaum hat das geklappt, bekam er Knie!

  146. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen. „

    Zum Aufstieg am Ende vielleicht, mir aber nicht. „

    kennst du den thread?

    http://www.eintracht.de/meine_...../11187176/

  147. ZITAT:

    „‚…FIFA 99 auf der PS1…‘

    Was ist das nun wieder???“

    Meine Güte. Das ist doch nicht so schwer:

    http://www.wnyschools.net/dist.....rict/ps1/

  148. @DA das ist ein interessanter Thread.

    Aber irgendwie bestärkt das meine These, dass man am Ende da steht und mit Träne im Auge sagt“Mensch. 70 Punkte die haben bisher doch immer gereicht… das gibts doch garnicht“

  149. http://www.kicker.de/news/fuss.....rueck.html

    Den Kicker Starschnitt will ich nur mit Kajo.

  150. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen. „

    Zum Aufstieg am Ende vielleicht, mir aber nicht. „

    kennst du den thread?

    http://www.eintracht.de/meine_...../11187176/

    Nein, bewege mich nicht im Eintracht-Forum.

    Sollte ich vielleicht, der scheint ganz interessant zu sein.

  151. ZITAT:

    “ Aber, SuperEagle in #141, 433 ist natürlich gut. Sehe das so:

    TW

    Jung Bell Schildi/Bamba DJ

    Rode Schwegler Lehmann (/Köhler)

    Matmour Mo Meier „

    Würde Mo und Meier tauschen.

  152. @ 152. SuperEAGLE

    Arcadespiele kenne ich. Playstation nicht (habe aber schon davon gehört) Bin noch mit dem Atari 2600 aufgewachsen.

    http://upload.wikimedia.org/wi.....i2600a.JPG

  153. at 162

    Sowas von der Konkurrenz hatte ich, schönes Zockerteil.

    http://cbmmuseum.kuto.de/amiga....._500.html

  154. ZITAT:

    “ Bin noch mit dem Atari 2600 aufgewachsen. „

    Dafür siehst Du aber noch gut aus.

  155. Rasender Falkenmayer (162):

    Dann ist das hier wohl eher Deine Welt, hm? :)

    http://www.youtube.com/watch?v.....SEASVJIEx4

    „This game captures all the real excitement of soccer.“

  156. ZITAT:

    „kennst du den thread?

    http://www.eintracht.de/meine_...../11187176/

    Interessant. Man müßte aber mal sehen, wie die anderen oben so auf der Pflichtpunkteskala stehen.

    ZITAT:

    „Würde Mo und Meier tauschen. „

    Die rotieren variabel.

  157. Hyper Olympics. Alles andere ist Schall und Rauch.

  158. Ich bin selbst kein Konsolen-Nerd. Habe nur die Playstation, mittlerweile 3, nie einen Gameboy und bis heute keinen Fernseher im Zimmer.

    Aber trotzdem schwer vorstellbar, dass man die PS nur vom Hören her kennt.

  159. ZITAT:

    “ at 162

    Sowas von der Konkurrenz hatte ich, schönes Zockerteil.

    http://cbmmuseum.kuto.de/amiga....._500.html

    Ich sach nur C 64 mit Floppy 1541.

  160. Der Amiga 500. Für die reichen Kinder.

    Später hatte ich dann einen C-128er. Aber auch nur zum Zocken.

    Pele’s Soccer hatte ich damals aber nicht. Dig Dug und Smurf waren Hits.

  161. Einer meiner besten Freunde schwört auf den N64.

  162. at 170

    Reiche Kinder ist gut, da war ich schon ein großes Kind, Uni vorbei und Ref. in Ffm., da hatte man noch Zeit für so was

    :-).

  163. „Aber trotzdem schwer vorstellbar, dass man die PS nur vom Hören her kennt.“

    Meine einzige Erfahrung aus erster Hand mit einer Playstation war, als ich mit meiner Nichte eine LEGO-Vervideospielung von Star Wars: Episode One gespielt habe.

    Ergebnis: Klatsche deluxe.

  164. ZITAT:

    „Ich sach nur C 64 mit Floppy 1541. „

    ach ja, die Anfänge. Aber zuerst mit Datasette.

  165. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Möchten wir, tun wir, und ein Punkt würde reichen. „

    Zum Aufstieg am Ende vielleicht, mir aber nicht. „

    kennst du den thread?

    http://www.eintracht.de/meine_...../11187176/

    Nein, bewege mich nicht im Eintracht-Forum.

    Sollte ich vielleicht, der scheint ganz interessant zu sein. „

    Nein, nicht wirklich.

    Aber selbst wenn wir am Montag 0 Punkte holen sind wir auf 72 Punkte Kurs.

  166. mwa:

    Ist das hier schon bekannt?

    http://tinyurl.com/bqswddl

  167. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich sach nur C 64 mit Floppy 1541. „

    ach ja, die Anfänge. Aber zuerst mit Datasette. „

    Stimmt, die gabs ja auch noch. Da war die Floppy mit den % 5 1/4 Schlapperdisks ein Quantensprung.

  168. @ 172 :-)

    Referendariat war gut. Da hatte man wieder Zeit, zumindest das erste Jahr. Wenn ich mich nur erinnern könnte, was ich da alles gemacht habe…

  169. Ist irgendjemand hier nicht Anwalt? Also außer Stefan und mir?

  170. ZITAT:

    “ Pong „

    Nur damit ihr mal seht wo ich meinen Fußballsachverstand herhabe.

    http://www.youtube.com/watch?v.....fszkC8jBHk

  171. ZITAT:

    “ Ist irgendjemand hier nicht Anwalt? Also außer Stefan und mir? „

    *Hand heb*

  172. ZITAT:

    “ mwa:

    Ist das hier schon bekannt?

    http://tinyurl.com/bqswddl

    Wow. Hatte nur wenig davon gehört. Sollte eine Solidaritätsadresse bekommen.

  173. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der gute Fee keine Diskussion über Caio im Forum sehen will.

    Der hat doch die Adm. angewiesen, jede aufkommende Disk. sofort zu löschen.

    Der Bad Homburger Fee meint er ist der Allerschlauste.

    Der Junge ist bei mir unter durch!

  174. ZITAT:

    “ Ist irgendjemand hier nicht Anwalt? „

    Yepp. Ich hab was anständiges gelernt.

  175. C64 mit Datasette, später dann mit der 1541. Gelochte Disketten. Und dann noch viele später einen vogelwilden Amiga 2000 mit 20 MB (!!) Festplatte.

    @176: Ja, ist bekannt, interessiert aber nicht, da sich dort keine Schuld der bösen Ultras finden lässt.

  176. Zwei von den Blauen. Nach den Mahlzeiten. Dann gehts wieder.

  177. Student WirtIng.

    Mein Bruder studiert allerdings Jura.

  178. @168

    PS oder irgendwas anderes konsoliges kenne ich auch nicht.(weiss nicht mal genau wie so was ausschaut).

    Wie das?

    Als ich in dem Alter war, für so etwas Zeit zu haben, gabs die Teile einfach noch nicht; jetzt interessiert es mich nicht mehr.

    Und das alles, obwohl ich einige Bekannte haben die beruflich Software für soetwas entwickeln/testen ;)

  179. ZITAT:

    „Mein Bruder studiert allerdings Jura. „

    Ist meinem Bruder auch passiert. Hat sich aber gerächt und ist Lehrer geworden. Funktioniert gut.

  180. Mein erster Computer war ein Atari 260 ST mit TOS auf ROM nachgerüstet.

    http://www.duensser.com/pico/a.....0st_op.jpg

    Und ich bin auch kein Rechtsverdreher. Wieso ist das eigentlich wichtig?

  181. Ha, was? Computer- und Berufe-Outing hier?

    Und der Name „Paderborn“ (!) ist auch schon 13-mal gefallen, wenn ich mich nicht verzählt habe. Jenes Paderborn, das „im Falle eines Sieges die beiden Serien der Fortuna gebrochen hätte und selbst mit dann 15 Spielen ohne Niederlage die erfolgreichste Mannschaft im deutschen Profifußball wäre.“ (http://www.westfalen-blatt.de/.....54e30464a3)

    Die erfolgreichste Mannschaft im deutschen Profifußball! …

    Wäre.

  182. Und nun zu Paderborn.

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....64828.html

    Liest sich ganz lustig. Allerdings muß ich da mal Heribert recht geben. Bei dem Zemet wäre es eh besser die steigen nicht auf. Sonst ergeht es ihnen eh wie dem SSV Ulm und ähnlichen Krampen.

    Klingt vielleicht ketzerisch, aber wahrscheinlich wäre eine „closed shop“ Liga auf Dauer sinnvoller. Solche Mannschaften- bei aller sportlicher Wertschätzung für die jetzige Leistung- werden es nie schaffen.

    Wenn Fußball Teil der Unterhaltungsbranche geworden ist, dann wäre es doch sinnvoll ihn dort spielen zu lassen, wo auch genügend Leute hinkommen, ohne dieses ganze Traditionsgedöns und lästige Imponderabilien wie Auf oder Abstieg.

  183. 194 – solange bei klirrender Kälte gekickt wird und bei Kaiserwetter bestenfals Juxtuniere stattfinden ist da mal nix mit Teil der Unterhaltungsbranche.

    Ätsch!

  184. Der Manager heisst passenderweise gleich Born. „Mein Name ist Born. Pader Born“.

  185. ZITAT:

    “ Des is son Sturm wie die Eintracht nen Sturm hat. Den muß man zum stürmen tragen. Ein laues Lüftchen, bestenfalls. „

    :-))

    Thomas Ranft (hr-Wetter) hatte den aber als enorm bissig angekündigt. ;-)

  186. Köhlerbenni wieder von der Fahne aus …

  187. Schloß Neuhaus-Paderborn wird nicht aufsteigen, aber sie zeigen, dass Geld nicht alles im Fußballgeschäft ist.

  188. Köhlerbenni schießt gute Ecken. :-)

  189. Bennilein, immer fleissig üben!

  190. ZITAT:

    “ Bennilein, immer fleissig üben! „

    Ja, kann ja nicht immer …

    http://www.blog-g.de/blog-heut.....ent-503161

  191. ZITAT:

    “ Ha, was? Computer- und Berufe-Outing hier?

    Und der Name „Paderborn“ (!) ist auch schon 13-mal gefallen, wenn ich mich nicht verzählt habe. Jenes Paderborn, das „im Falle eines Sieges die beiden Serien der Fortuna gebrochen hätte und selbst mit dann 15 Spielen ohne Niederlage die erfolgreichste Mannschaft im deutschen Profifußball wäre.“

    Wer weiß aus dem Kopf wer nach 18 Spieltagen der letzten Saison Tabellenführer – wenn auch mit lächerlichen 37 Punkten – war?

    Mehr habe ich zu Düsseldorf und Paderborn nicht zu sagen. Angstschisser, alle, hier, immer.

  192. Hessenadler Attila

    Stimmt es, dass heute gebasketballt wurde, um die Verletzungsgefahr niedrig und den Spassfaktor hoch zu halten…?

    Alle Achtung…

  193. ZITAT:

    “ Wer weiß aus dem Kopf wer nach 18 Spieltagen der letzten Saison Tabellenführer – wenn auch mit lächerlichen 37 Punkten – war?“

    Nix Kopf, aber der Kicker sagt, dass es Dortmund mit 41 Punkten war.

    Zweiter war Hanoi mit 34 Pkt und 1 Pkt Vorsprung auf den 3. und 4. Platz – und wurden am Ende nur 4.

    Also: weiter Vorsicht.

  194. +++ Eintracht spielt Basketball +++

    Ungewohntes Bild bei der Eintracht: Die Vormittagseinheit absolvierte der Tabellenzweite am Freitag nicht auf dem grünen Rasen, sondern auf Parkett. Trainer Armin Veh ließ seine Akteure Basketball spielen. Zum Einen, um mit Blick auf die angeschlagenen Spieler keine weiteren Verletzungen zu riskieren, und zum Anderen, um vor dem wichtigen Spiel auf St.Pauli etwas Lockerheit zu bekommen.

    Quelle hr-online

  195. ZITAT:

    “ Stimmt es, dass heute gebasketballt wurde, um die Verletzungsgefahr niedrig und den Spassfaktor hoch zu halten…?“

    Nein: Um Köhlerbenny von seiner Euphorie runterzuholen und Friend zu pushen.

  196. Sehr gezielte Vorbereitung von Veh!

  197. Schwere Beine – da muss man mehr mit den Armen arbeiten. Das man Euch alles erklären muss.

  198. Mit Lockerheit wirst du am Montag nicht hoch gewinnen.

  199. ZITAT:

    “ Sehr gezielte Vorbereitung von Veh! „

    Husch husch ins Körbchen!

  200. Ein einsnull oder zwoeins wäre o.k..

  201. Hessenadler Attila

    Matze – ruhig bleiben, Brauner!

  202. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Sehr gezielte Vorbereitung von Veh! „

    Husch husch ins Körbchen! „

    Mit jedem Korb steigen die Chancen für Friend am Montag.

  203. So lange die nicht direkt zum Golf wechseln…

  204. ZITAT:

    “ So lange die nicht direkt zum Golf wechseln… „

    Bitte mal ein Tag ohne den VFL Wolfsburg!

    Danke!

  205. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wer weiß aus dem Kopf wer nach 18 Spieltagen der letzten Saison Tabellenführer – wenn auch mit lächerlichen 37 Punkten – war?“

    Nix Kopf, aber der Kicker sagt, dass es Dortmund mit 41 Punkten war.

    Zweiter war Hanoi mit 34 Pkt und 1 Pkt Vorsprung auf den 3. und 4. Platz – und wurden am Ende nur 4.

    Also: weiter Vorsicht. „

    In der zweiten Liga Du Rindvieh

  206. Nach 18 Spieltagen hatte niemand 37 Punkte, da das Auer Nachholspiel erst nach dem 20.Spieltag absolviert wurde. :-)

  207. Oh. Eine Tatsachenbehauptung, nach allem was ich meine gelernt zu haben.

  208. ZITAT:

    “ Wenn Fußball Teil der Unterhaltungsbranche geworden ist, dann wäre es doch sinnvoll ihn dort spielen zu lassen, wo auch genügend Leute hinkommen, ohne dieses ganze Traditionsgedöns und lästige Imponderabilien wie Auf oder Abstieg. „

    DAS ist nämlich unsere einzigSte Schangse !

    Erstmal alle raus, deren Stadion nicht mindesten 45.000 fasst.

    Anschließend darf sich analog zur NBA der Schlechteste jeden X-Beliebigen von den Besten aussuchen.

    Darüber hinaus: Diasporaab- und Skylinezuschläge.

    Sonderpunkte für Umfeldintellekt (halt, halt, stop !)

  209. Das „Rindvieh“ natürlich.

  210. ZITAT:

    „In der zweiten Liga Du Rindvieh „

    Wieder was, wo ich mich nicht beschäftige. Zu kompliziert. Hätte mal was gescheites lernen sollen, mit Computern und so.

    Heute ist nicht mein Tag.

  211. @ 221

    Tradition sells!

    Guckst du Lederhosen.

  212. So. War was heute? Hatte tatsächlich jede Menge zu tun.

  213. Keine Ahnung. Selbst eben erst gekommen.

    Aber schonma e bissi drauflosschwadroniert.

  214. ZITAT:

    “ So. War was heute? Hatte tatsächlich jede Menge zu tun. „

    Alle schreiben immer das Gleiche.

    Vorbild:

    http://sportbild.bild.de/SPORT.....041873.jpg

  215. Guten Morgen. Irgendwas besonderes heute?

  216. ZITAT:

    “ @ 75

    Was habt ihr nur alle mit dem Matmuor? „

    Der ist schnell und hat Power. Ich finde den gut!

    Und die rechte Seite war zuletzt mE schwach!

    Und mE ist er einer der wenigen, der ab und zu mal 1 gegen 1 geht, und auch (mal) gewinnt!

  217. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So. War was heute? Hatte tatsächlich jede Menge zu tun. „

    Alle schreiben immer das Gleiche.

    Vorbild:

    http://sportbild.bild.de/SPORT.....041873.jpg

    Ein Kracher, der Link.

  218. Matmour geht erfolgreich 1:1? Mmhh…

  219. Kessler strahlt für Veh zu wenig Ruhe aus. Da hat sich wohl nichts geändert!

  220. Bin mal gespannt was am Montag in der FR über Kessler und Lehmann steht! Bestimmt ganz groß aufgemacht.

  221. @ 230

    Vergiss den Link. Der war eh Shice.

    Wir hatten Spielekonsolen als Thema. Immerhin.

    „1:1 gehen“ – ein Hochlicht des Fussisprech

  222. Mr.Seltsam-Joachim

    ZITAT:

    “ Mit Lockerheit wirst du am Montag nicht hoch gewinnen. „

    Mit Sicherheit wirst du am Montag nicht hoch gewinnen.

  223. Is gut, Matze. Und jetzt mach den PC wieder aus.

  224. ZITAT:

    “ Is gut, Matze. Und jetzt mach den PC wieder aus. „

    geh mal IKEA

  225. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Is gut, Matze. Und jetzt mach den PC wieder aus. „

    geh mal IKEA „

    Basketball macht locker. Probiers mal aus!

  226. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich sach nur C 64 mit Floppy 1541. „

    ach ja, die Anfänge. Aber zuerst mit Datasette. „

    Mein Kumpel hatte so ein Ding mit Datasette.

    Für Teenager damals Kult:

    http://www.youtube.com/watch?v.....F0QnIv-FQk

  227. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Is gut, Matze. Und jetzt mach den PC wieder aus. „

    geh mal IKEA „

    Ach … fühlst dich angesprochen? Dann bell weiter.

  228. ZITAT:

    “ Bin mal gespannt was am Montag in der FR über Kessler und Lehmann steht! Bestimmt ganz groß aufgemacht. „

    Haben Sie überhaupt ein Abo!

  229. Und auch dieses Jahr wird mich das Christkind wieder schulterzuckend fragen, ob ich net doch lieber die 8-spurige Autobahn über den Atlantik haben will.

  230. @ 239. rolf

    :-))))

    Pirates war der Kult auf 128er/64er

    http://de.wikipedia.org/wiki/P.....irates!

    Und gerade lese ich erstmals, dass es ein Frühwerk des genialen Sid Meier war.

  231. ZITAT:

    „Haben Sie überhaupt ein Abo! „

    Ah. Die Elite!

  232. ZITAT:

    “ Ah. Die Elite! „

    Andere lassen sich die Onlineausgabe aus dem Briefkasten klauen.

    Glückwunsch Stefan. Ein Signal, daß ihr jeden kriegen könnt.

  233. Wie – SGE_Matze heisst jetzt Tim? Rebranding? Neuanfang? Enttarnung?

  234. Ich habe ja ab und an auch immerwieder mal Abos – das ganze hat aber nur Zukunft, wenn die Rechnungstellung kurz vor meinem jährlichen Zahlungslauf erfolgt.

    Ansonsten ist die Geschäftsbeziehung eher kurzfristig.

  235. ZITAT:

    “ Ich habe ja ab und an auch immerwieder mal Abos „

    Du oder dein Haushalt?

  236. 14-Tage-Abos. Sehr zu empfehlen. Kurz genug, dass man nicht anfängt, sich an das jeweilige Medium zu gewöhnen und die Gehirnwäsche einsetzt.

  237. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich habe ja ab und an auch immerwieder mal Abos „

    Du oder dein Haushalt? „

    Haushalt. Das gefällt mir. JA – mein Haushalt. Mein Haushalt macht ganz komische Sachen.

  238. Das gefällt mir immer besset.

    Was schenkst Du denn Deinem Haushalt zur Weihnacht‘, Kriegersche?

  239. Als langjähriger Abonennt hätte ich da gleich mal ein paar Verbesserungsvorschläge die noch bis Weihnachten umgesetzt werden könnten.

    To do Liste

    1) Auschluß des Pöbels von aktuellen Artikeln.

    2) Vorabinformation über die Entlassung des Trainers und zwar zwei Tage bevor der das überhaupt mitgeteilt bekommt..

    3) Mitteilung sämtlichen Herrschaftswissens ohne weitere Bedingungen.

    4) Exklusives Reinschreiberecht von jeweiligen Lieblingsspielern in die Mannschaft ,inklusive einer flammenden Philipika von Herrn Durstewitz warum der Abonennt trotz einer 0:1 Heimklatsche gegen die SpvGG Erzgebirge Schanzenborn genau richtig lag .

    5) Alleiniges Schmetterlingslogo im Blog.

    6) Editierfunktion für mißliebige Beiträge von Nichtabonennten ( Parole: Hinter dem Baum ein Feind)

    7) Möglichkeit des Auschluß von weiblichen BloggerInnen soweit sie widersprechen.

  240. mwa:

    Das wußte ich gar nicht, gibt der Kooperation mit Arabern erst recht einen Geschmack

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....48,00.html

  241. ZITAT:

    “ Wie – SGE_Matze heisst jetzt Tim? Rebranding? Neuanfang? Enttarnung? „

    Dissoziative Identität!

  242. ZITAT:

    “ Wie – SGE_Matze heisst jetzt Tim? Rebranding? Neuanfang? Enttarnung? „

    Was man hier Sachen über sich lesen muß!

    Es geht nur um sie SGE!

    0:2 Mo, Matmour

  243. Da der Prib….. und, und, und…. Pfosten

  244. ZITAT:

    “ mwa:

    Das wußte ich gar nicht, gibt der Kooperation mit Arabern erst recht einen Geschmack

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....48,00.html

    Stimmt das tatsächlich mit den 60ern – habe während meiner München Diaspora keinerlei Anzeichen mitbekommen. Gut, war auch nur bei einem Spiel (Düsseldorf HA!).

    Aber trotzdem – habe mit einigen 60ern gebabbelt. Ohne Befund.

  245. Ok, Nöthe kann es besser….

  246. @ 257. Ergänzungsspieler

    Wie gesagt – mir auch neu, aber ist ja nicht gerade eine Bild-Quelle.

    Mein Bild war auch eher so:

    http://www.youtube.com/watch?v.....UIHL6k9xvk

  247. Aha. Fürth führt.

    Vorteil Kleeblatt.

  248. Mann, diese Fürther – die kann momentan nur der Pfosten und eine lange Winterpause stoppen!

  249. Gute Güte. Sicher, dass der Klee wirklich nur drei Blätter hat?

  250. Ein Punkt reicht jetzt grade nicht mehr zu Platz 2…

  251. Ok. Hoch verlieren die heut nicht mehr.

  252. Der Klee wächst auch nicht in den Himmel.

  253. Auf die Ossis ist Verlass.

  254. Paderborn – die letzte Manschaft, die aus der Landeshauptstadt einen Punkt mitgenommen hat. Tja.

  255. das wird nicht unser Spieltag!

  256. Zum Glück hat Nöthe nicht gegen uns gespielt.

  257. Nur gut, dass dieser Nöthe gegen uns nicht von Anfang an spielen durfte.

  258. Zwei Dumme, ein Dutt!

  259. Gut dass wir die Fürzer am ersten Spieltag dort gehabt haben. Da wussten die noch nicht, wie gut sie sind.

  260. Man muss sagen … die sind wirklich gut. Hatte ich letzte Woche doch richtig hingeguckt.

  261. Fürth spielt so, wie man das von der mit Abstand teuersten Mannschaft, angeführt vom Meistertrainer, erwarten würde

  262. Geiles Tor für Pater Born. Sauber.

  263. Schon elf Minuten kein Tor mehr. Ha, die kochen auch nur mit Wasser!

  264. Ich nehme nicht an, dass hier jemand letztes Jahr die Zweite verfolgt hat.

    Falls doch: wieso ist Augsburg vor Fürth gelandet? Und ist Fürth heuer besser als Augsburg letztes Jahr?

  265. PADERBORN (!)

  266. Shit, Paderborn meint es ernst.

    Hoffentlich nutzen die die Pause, um nachzudenken.

  267. ZITAT:

    “ Fürth spielt so, wie man das von der mit Abstand teuersten Mannschaft, angeführt vom Meistertrainer, erwarten würde „

    Du sollst doch nicht den Meistertrainer kritisieren, auch nicht indirekt!

  268. ZITAT:

    “ Fürth spielt so, wie man das von der mit Abstand teuersten Mannschaft, angeführt vom Meistertrainer, erwarten würde „

    Immer gegen den Trainer. Mimimi.

  269. ZITAT:

    “ Man muss sagen … die sind wirklich gut. Hatte ich letzte Woche doch richtig hingeguckt. „

    Hätten die net zweimal den Pfosten getroffen, hätten die alle sechs Punkte von uns haben können.

  270. Sehe gerade, dass die Paderbornierten mit uns punktgleich sind. Da freut man sich hämisch, dass sie den anderen die Punkte klauen, aber am Ende stehen sie womöglich selbst da oben. Wo sie gar nicht hingehören! Sack Zement!

  271. Veh ist schuld das Fürth führt. Großartig. Alleine die Tatsache das wir heute nicht spielen laste ich ihm auch an. Der Blender der rotweinliebende.

  272. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Man muss sagen … die sind wirklich gut. Hatte ich letzte Woche doch richtig hingeguckt. „

    Hätten die net zweimal den Pfosten getroffen, hätten die alle sechs Punkte von uns haben können. „

    Nicht nur die. Es war sogar immer DER!

  273. ZITAT:

    “ Veh ist schuld das Fürth führt.“

    ach, Heinz

  274. Hätte der Gekas das Ding zum 2:0 oder wenigstens 2:1 gegen Düdorf gemacht…

  275. ZITAT (@99):

    “ Entscheiden tun zum Schluss übrigens die Punkte aus allen Spielen zusammen, da werden keine mehr oder weniger gewertet. „

    Trotzdem sind m.E. Siege gegen die unmittelbaren Konkurrenten im Zweifel wichtiger, weil man denen die Punkte wegnimmt.

  276. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Veh ist schuld das Fürth führt.“

    ach, Heinz „

    Einnässer:-)

  277. ZITAT:

    “ Hätte der Gekas das Ding zum 2:0 oder wenigstens 2:1 gegen Düdorf gemacht… „

    … hätten wir das Spiel am Montag wahrscheinlich trotzdem nicht gewonnen.

  278. Ein Spiel dauert bekanntlich 96 Minuten. Wird schon noch einen Elfer geben.

  279. So, pfeiff ab. Ich möchte die 3 Punkte für die richtige Tendenz bei Fortuna vs Paderborn behalten.

  280. ZITAT:

    “ Hätte der Gekas das Ding zum 2:0 oder wenigstens 2:1 gegen Düdorf gemacht… „

    Zum 2:0 gg. Bayern.

  281. ZITAT:

    “ Hätte der Gekas das Ding zum 2:0 oder wenigstens 2:1 gegen Düdorf gemacht… „

    Hätte hätte Fahrradkette.

    Hätte es nicht das Untor des Jahres gegeben, hätten wir verloren

  282. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Man muss sagen … die sind wirklich gut. Hatte ich letzte Woche doch richtig hingeguckt. „

    Hätten die net zweimal den Pfosten getroffen, hätten die alle sechs Punkte von uns haben können. „

    Nicht nur die. Es war sogar immer DER! „

    Kaufen, den Mann!

  283. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hätte der Gekas das Ding zum 2:0 oder wenigstens 2:1 gegen Düdorf gemacht… „

    … hätten wir das Spiel am Montag wahrscheinlich trotzdem nicht gewonnen. „

    Wenn du das Spiel SGE – Fortuna meinst, 4. Spieltag, da war Düsseldorf schon nach dem 1:0 halbtot. 2:0. Das wäre der Sieg gewesen, behaupte ich.

  284. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hätte der Gekas das Ding zum 2:0 oder wenigstens 2:1 gegen Düdorf gemacht… „

    … hätten wir das Spiel am Montag wahrscheinlich trotzdem nicht gewonnen. „

    Wenn du das Spiel SGE – Fortuna meinst, 4. Spieltag, da war Düsseldorf schon nach dem 1:0 halbtot. 2:0. Das wäre der Sieg gewesen, behaupte ich. „

    Nein. Ich meinte das Spiel, um das es ging. ;)

  285. Letzter Herbstmeister war Aue.

    Un?

  286. ZITAT:

    “ Hätte es nicht das Untor des Jahres gegeben, hätten wir verloren „

    Ich glaub das war das Untor des Jahrzehnts (mindestens).

    A propos: Mein Unwort des Jahres wurde heute zum Wort des Jahres gekürt. Die spinnen doch.

  287. Irgendwie ist mir heute gar nicht nach Fussball!

    Mehr nach Basketball …..

  288. Hätte der Alfons aus Konz seine Brille aufgehabt, hätten wir uns längst in der Championsleague festgebissen.

  289. ZITAT:

    “ Hätte der Alfons aus Konz seine Brille aufgehabt, hätten wir uns längst in der Championsleague festgebissen. „

    Allenfalls, wenn Uwe verwandelt und der Gegner das zweite Tor nicht gemacht hätte.

  290. Der Ball war nicht drin . Lübke sollte zurückteten.

  291. ZITAT:

    “ Der Ball war nicht drin . Lübke sollte zurückteten. „

    Oder ein Abo abschliessen.

  292. Nicht schon wieder.

  293. Mann! Ich schaue Freitags um 19:06 freiwillig Fußball und drücke Paderborn die Daumen!

    Fuck! Auf dem Sterbebett werde ich mich da eher nicht dran erinnern.

  294. ZITAT:

    “ Mann! Ich schaue Freitags um 19:06 freiwillig Fußball und drücke Paderborn die Daumen!

    Fuck! Auf dem Sterbebett werde ich mich da eher nicht dran erinnern. „

    wir werdens auf deinen Grabstein schreiben

  295. Sollte man nicht lieber langsam den Realitäten in die Augen sehen und sich auf die Vizemeisterschaft konzentrieren?

  296. ZITAT:

    “ Mann! Ich schaue Freitags um 19:06 freiwillig Fußball und drücke Paderborn die Daumen! „

    Dummerle. Pro Fortuna!

  297. ZITAT:

    “ Sollte man nicht lieber langsam den Realitäten in die Augen sehen und sich auf die Vizemeisterschaft konzentrieren? „

    Ich will ja gar nicht mehr aufsteigen. Festbeissen reicht mir. Gibts einen UEFA-Cup für Unterhäusler?

  298. Langeneke raus. Was wenn Beister wieder fällt?

  299. ZITAT:

    “ Sag ich doch. Geht doch. „

    Du hast ja auch das f-Wort gebracht. Arsch.

  300. PAPAPAPAPAPA-PADEEEEEEEEEERBOOOOOORN!

  301. Heimatland!

  302. Was für ein Freistoß. Go go go Paderborn…

  303. ZITAT:

    “ Mann! Ich schaue Freitags um 19:06 freiwillig Fußball und drücke Paderborn die Daumen! „

    Drück mal weiter. Scheint zu nutzen.

  304. Abwarten. Da fällt noch einer.

  305. Wobei man sich ja wirklich schon fragen muss, ob es gut ist wenn P’born drei Punkte macht.

  306. pochender knorpel

    ZITAT:

    „Ich will ja gar nicht mehr aufsteigen. Festbeissen reicht mir. Gibts einen UEFA-Cup für Unterhäusler? „

    Dafür! Ein Europokal der Zweitligisten. Hätte was. Wären nächste Saison, neben unseren Helden, sicher auch so illustre Namen wie Sampdoria und Deportivo La Coruña vertreten. Alte Zeiten usw.

  307. ZITAT:

    “ Wobei man sich ja wirklich schon fragen muss, ob es gut ist wenn P’born drei Punkte macht. „

    Nein. Muss man nicht fragen. Ist nicht gut. Bedenkt: Düsseldorf ist so gut wie durch. Sowas in der Art sagte der Trainer.

  308. Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass Paderborn so weitermacht?

    Deshalb: go! go! Pader!

  309. @330

    AS Monaco nicht vergessen. Und Blackpool

  310. Komisch. Fürth macht einfach weiter.

  311. Und Dönerspor und Traktor Tscheljabinsk.

  312. „Komisch. Fürth macht einfach weiter.“

    Sind die blöd. Statt es nach dem 1:0 mal ganz ruhig angehen zu lassen.

  313. Bei dem Zwischenstand in Fürth scheint jetzt aber auch klar, dass wir bei Unentschieden in Pauli nur als Dritter überwintern werden. Ich könnte trotzdem damit leben. Bloß nicht verlieren.

  314. Pader ist spannender als uns sonst so.

  315. Sofort Meha kaufen!

  316. ZITAT:

    “ „Komisch. Fürth macht einfach weiter.“

    Sind die blöd. Statt es nach dem 1:0 mal ganz ruhig angehen zu lassen. „

    Das sind eben keine echten Sportsmänner. Den Gegner so lieblos abzufideln, gehört sich nicht!

  317. ZITAT:

    “ Fuck! „

    Double-Re-Fuck

  318. Ach, stimmt ja. D hat einen Fliegenfänger im Tor. Dumm, daß man das so selten merkt.

  319. ZITAT:

    “ @330

    AS Monaco nicht vergessen. Und Blackpool „

    Ich glaub Monaco steht inzwischen auch in der 2. hinten. Oder?

  320. Wir werden das noch bitter bereuen, für Paderborn gejubelt zu haben.

  321. Aufregender Fußball auf hohem niedrigen Niveau. Die wollen am Ende noch beide gewinnen.

    Unanständig sowas. Naja, wer sowas nötig hat.

  322. Abpfiff in Düsseldorf! Jettttzzzzzztttt!!!!!

  323. ZITAT:

    “ Wir werden das noch bitter bereuen, für Paderborn gejubelt zu haben. „

    Ich. Nicht.

  324. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir werden das noch bitter bereuen, für Paderborn gejubelt zu haben. „

    Ich. Nicht. „

    Du hast ja auch nicht gejubelt, weil dir sonst dein Vermieter auf’s Dach steigt ;-)

  325. Sagt denen denn keiner wie schwer die Beine sind?

  326. Quetschemännsche

    D’dorf ist laut Veh durch. Bleibt der zweite Platz für die besseren Fürzer, und wir kappeln uns erfolgreich mit Vadder Born um die Chance, gegen Golfsburg (Chris köpft uns ins Verderben) in der Reli unterzugehen.

  327. ZITAT:

    “ Aufregender Fußball auf hohem niedrigen Niveau. Die wollen am Ende noch beide gewinnen.

    Unanständig sowas. Naja, wer sowas nötig hat. „

    5 Tore bereits. Ich nenne das vulgär und oberflächlich! Taktisches Fastfood!

  328. Winterpause ist gut. Das stört deren Rhythmus.Und wir kommen wieder in Schwung.

  329. Da erscheint das null null gleich in ganz anderem Licht.

  330. Meine Güte, Zweikämpfe. Ordinäres Pressing. Flügelspiel aus der Steinzeit. Anstatt den Außenverteidiger geduldig durch Kurzpassstaffetten in Position für ein Langholz zu bringen.

  331. ZITAT:

    “ Da erscheint das null null gleich in ganz anderem Licht. „

    Realistisch betrachtet ja. Es zerstört aber die zynische Vorweihnachtsstimmung.

  332. Kann dieser Depp nicht endlich abpfeifen!!!

  333. Wird Zeit für den Elfer.

  334. ZITAT:

    “ Meine Güte, Zweikämpfe. Ordinäres Pressing. Flügelspiel aus der Steinzeit. Anstatt den Außenverteidiger geduldig durch Kurzpassstaffetten in Position für ein Langholz zu bringen. „

    Gnihihi

  335. Mir ist das alles zu intensiv.

  336. ZITAT:

    “ Da erscheint das null null gleich in ganz anderem Licht. „

    Aber ja doch. Als ich den Herrn ABB vom Berg herab angesmst hab, bezüglich Spielausgang gegen die, gabs ein herzhaftes „Leck mich am Arsch“ zurück. Hatte die Nase ganz schön weit oben, der Herr ABB.

  337. Jaja. Der feine Herr ABB.

  338. Fürth war am Montag klar stärker als Pauli oder die Schauspieltruppe.

    Paderborn wird eh nicht auf dem Niveau aus der Winterpause kommrn.

  339. Ah. Beister probiert es.

  340. ZITAT:

    “ Wird Zeit für den Elfer. „

    Heute nicht!

  341. Nur fünf. Da waren am Ende die Beine schwer. Wo die doch am Montag noch so ein hartes Spiel hatten, die Kleeblätter. Und haben sicher die restlichen drei Tage einfach so trainiert.

  342. Simulierter Ellbogencheck im Strafraum. Aber alles feine Spochtsmänner. Natürlich.

    Und die Erde ist eine Scheibe.

  343. ZITAT:

    “ Aber ja doch. Als ich den Herrn ABB vom Berg herab angesmst hab, bezüglich Spielausgang gegen die, gabs ein herzhaftes „Leck mich am Arsch“ zurück. Hatte die Nase ganz schön weit oben, der Herr ABB. „

    Ich bin halt mehr so der Erstliga-Typ! :)

  344. ZITAT:

    “ Nur fünf. Da waren am Ende die Beine schwer. Wo die doch am Montag noch so ein hartes Spiel hatten, die Kleeblätter. Und haben sicher die restlichen drei Tage einfach so trainiert. „

    Stefan, hast Du Hals? Hihihi.

    Meistertrainer. Remember.

  345. ZITAT:

    “ Fürth war am Montag klar stärker als Pauli oder die Schauspieltruppe. „

    Ich fand die ja, wie gesagt, sogar stärker als die Zweitligabayern.

  346. Quetschemännsche

    eh nicht..wer ist schon Paderborn.

    Haben die eine Natter ? also.

  347. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nur fünf. Da waren am Ende die Beine schwer. Wo die doch am Montag noch so ein hartes Spiel hatten, die Kleeblätter. Und haben sicher die restlichen drei Tage einfach so trainiert. „

    Stefan, hast Du Hals? Hihihi.“

    Ja.

  348. Ist es nicht traurig? Es gibt keine Ungeschlagenen mehr im deutschen Profifußball…

  349. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fürth war am Montag klar stärker als Pauli oder die Schauspieltruppe. „

    Ich fand die ja, wie gesagt, sogar stärker als die Zweitligabayern. „

    Sagen wir mal so: die waren klarer in ihren Aktionen UND haben sich bewegt.

  350. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber ja doch. Als ich den Herrn ABB vom Berg herab angesmst hab, bezüglich Spielausgang gegen die, gabs ein herzhaftes „Leck mich am Arsch“ zurück. Hatte die Nase ganz schön weit oben, der Herr ABB. „

    Ich bin halt mehr so der Erstliga-Typ! :) „

    Und Keramik mag er auch, der feine Herr ABB.

  351. Ddorf, ganz schlechte Verlierer.

  352. ZITAT:

    “ Fürth war am Montag klar stärker als Pauli oder die Schauspieltruppe.

    Paderborn wird eh nicht auf dem Niveau aus der Winterpause kommrn. „

    Du erinnerst dich was ich dir gesagt habe?. Wir werden Erster und Fürth Zweiter

  353. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fürth war am Montag klar stärker als Pauli oder die Schauspieltruppe. „

    Ich fand die ja, wie gesagt, sogar stärker als die Zweitligabayern. „

    Sagen wir mal so: die waren klarer in ihren Aktionen UND haben sich bewegt. „

    Ich nenne das … besser.

  354. Ach Du Schreck, jetzt hat es die Dü’dorfer erwischt … Sooooo Schade, aber das war sann ein Vorgeschmack für das Pokalspiel …. ;-)

  355. Da hat Vehs Schwalbenrede ja bereits einen Punkt gebracht.

  356. Hätt‘ ich dem Weiner nicht zugetraut (eigentlich der „Tomaten-Schiri“ schlechthin). Endlich mal einer, der nicht auf den 11er-Schinder reinfällt.

    Drei Punkte für Paderborn. Gönn ich denen. Hauptsache, die D’dorfer mit samt ihrem Nobbät werden mal ein bisschen „geerdet“.

  357. ZITAT:

    “ …Ich fand die ja, wie gesagt, sogar stärker als die Zweitligabayern. „

    Aber nur die ersten 35 min.

  358. Merke:

    Man kann nach einem frühen 1:0 weiter Druck machen. Selbst, wenn es das 19. Spiel der Hinrunde ist. Und man nur drei Tage zwischen den schweren Spielen hatte.

    Man kann. Muß aber nicht.

    Arschkrampen. Alle. Ich hab so nen Hals auf die ganze gequirlte Kacke, die der Meistertrainer die ganze Zeit verzapft. Der soll die Mannschaft zum souveränen Titel führen. Und dabei schönen Fussball zeigen. Alles andere ist eine wahnsinnge Enttäuschung. Und er soll aufhören, so einen Scheiss zu machen und einen unfitten Idrissou aufzustellen, der dann beschissen spielt, und hernach vom Meistertrainer auch noch gelobt wird, während der andere Stürmer, der wo wenigstens mal Einsatz zeigt, gerüffelt wird.

    Kann doch alles nicht wahr sein.

  359. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Ich fand die ja, wie gesagt, sogar stärker als die Zweitligabayern. „

    Aber nur die ersten 35 min. „

    Hä?

  360. Düsseldorf in „Rhein-Kultur“ Beister will in der Nachspielzeit schinden und Rössler meckert…. So eine Truppe hat in Liga 1 nix zu suchen.

  361. ZITAT:

    “ Und wenn Paderborn (!) tatsächlich gegen D.-Dorf gewinnen sollte (vielleicht werden sie ja unterschätzt, und man fällt diesmal nicht so clever bei den Altbiertrinkern), dann haben wir die spannendsde Restrückrunde aller Zeiten vor uns. „

    Ich zitiere mich ja ungern selbst, aber….:-)

  362. ZITAT:

    “ Düsseldorf in „Rhein-Kultur“ Beister will in der Nachspielzeit schinden und Rössler meckert…. So eine Truppe hat in Liga 1 nix zu suchen. „

    Aber ja. Die verstärken sich aus reiner Bosheit mit Ochs und Russ. Dann kannste weiterkotzen.

  363. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Düsseldorf in „Rhein-Kultur“ Beister will in der Nachspielzeit schinden und Rössler meckert…. So eine Truppe hat in Liga 1 nix zu suchen. „

    Aber ja. Die verstärken sich aus reiner Bosheit mit Ochs und Russ. Dann kannste weiterkotzen. „

    dann steigen se ab

  364. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Düsseldorf in „Rhein-Kultur“ Beister will in der Nachspielzeit schinden und Rössler meckert…. So eine Truppe hat in Liga 1 nix zu suchen. „

    Aber ja. Die verstärken sich aus reiner Bosheit mit Ochs und Russ. Dann kannste weiterkotzen. „

    Kann Deiner Argumentation nicht folgen?

  365. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Düsseldorf in „Rhein-Kultur“ Beister will in der Nachspielzeit schinden und Rössler meckert…. So eine Truppe hat in Liga 1 nix zu suchen. „

    Aber ja. Die verstärken sich aus reiner Bosheit mit Ochs und Russ. Dann kannste weiterkotzen. „

    Kann Deiner Argumentation nicht folgen? „

    Nicht so schlimm. Kauf dir ein Abo.

  366. So, jetzt ein souveränes 0:1 bei Paula und wir sind da, wo wir hingehören.

    @380 Heinz,

    so könnte es kommen. Mal sehen wie die Düsseldorfer 2 Niederlagen und ein Unentschieden aus den letzten 3 Spielen vor der WP wegstecken. Daher den Dortmundern die Daumen drücken.

  367. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Ich fand die ja, wie gesagt, sogar stärker als die Zweitligabayern. „

    Aber nur die ersten 35 min. „

    Hä? „

    Wenn du das Spiel vom Mo. meinst. Die ersten 10min waren ausgeglichen. Dann hatte Fürth eine Drangperiode bis zu Halbzeit. Zweite Hälfte war aber relativ Ausgeglichen.

  368. Erst mal müssen wir in Paula gewinnen – ich habe da so meine Zweifel! Könnte sein das Düsseldorf und Frankfurt die großen Verlierer des Wochenendes sind. Was war denn letztes Wochenende? Haben wir die Bigpoints geholt? Nein haben wir nicht. Aber wir wollen das ja immer im nächsten Spiel….

  369. Ich bin mal gespannt wie Meier sein Versagen erklären will.

  370. ZITAT:

    “ Ich bin mal gespannt wie Meier sein Versagen erklären will. „

    Dem verkauf ich ein Abo.

  371. ZITAT:

    Wenn du das Spiel vom Mo. meinst. Die ersten 10min waren ausgeglichen. Dann hatte Fürth eine Drangperiode bis zu Halbzeit. Zweite Hälfte war aber relativ Ausgeglichen. „

    Dann stimmt ja was ich gesagt habe.

  372. ZITAT:

    “ Erst mal müssen wir in Paula gewinnen – ich habe da so meine Zweifel! Könnte sein das Düsseldorf und Frankfurt die großen Verlierer des Wochenendes sind. Was war denn letztes Wochenende? Haben wir die Bigpoints geholt? Nein haben wir nicht. Aber wir wollen das ja immer im nächsten Spiel…. „

    ich kenne 3 Dieters – alle sind sich dauereinnässende Feiglinge.

  373. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir werden das noch bitter bereuen, für Paderborn gejubelt zu haben. „

    Ich. Nicht. „

    17. Spieltag. Paderborn-Pauli. Ausgleich Pauli 93. Minute. Paderborn könnte auf Platz 2 stehen. Also nicht unterschätzen. Haben keinen Druck!

  374. Und ich kenne nur einen MrBoccia und das ist ne Arschkrampe!

  375. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir werden das noch bitter bereuen, für Paderborn gejubelt zu haben. „

    Ich. Nicht. „

    17. Spieltag. Paderborn-Pauli. Ausgleich Pauli 93. Minute. Paderborn könnte auf Platz 2 stehen. Also nicht unterschätzen. Haben keinen Druck! „

    Ich. Habe. Nicht. Gejubelt.

  376. ZITAT:

    “ Und ich kenne nur einen MrBoccia und das ist ne Arschkrampe! „

    Hihi.

  377. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wir werden das noch bitter bereuen, für Paderborn gejubelt zu haben. „

    Ich. Nicht. „

    17. Spieltag. Paderborn-Pauli. Ausgleich Pauli 93. Minute. Paderborn könnte auf Platz 2 stehen. Also nicht unterschätzen. Haben keinen Druck! „

    Ich. Habe. Nicht. Gejubelt. „

    Aber für so kleine Vereine mit einem Riesenlauf ist eine längere Pause in 90% der Fälle tödlich. Alle Selbstzweifel sind nach der Pause wieder da.

    Gut ein 10% Risiko bleibt aber wir haben ja in der Rückrunde gesehen, dass man so kleine Risikan ruhig eingehen kann.

    Letztendlich ist mir aber auch egal wer hinter uns aufsteigt.

  378. ZITAT:

    “ …Dann stimmt ja was ich gesagt habe. „

    Sorry. Missverständnis.

  379. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin mal gespannt wie Meier sein Versagen erklären will. „

    Dem verkauf ich ein Abo. „

    Kann net lesen..

  380. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin mal gespannt wie Meier sein Versagen erklären will. „

    Dem verkauf ich ein Abo. „

    Kann net lesen.. „

    So eins wie dem Heinz. Mit großen Bildern.

  381. ZITAT:

    “ Und ich kenne nur einen MrBoccia und das ist ne Arschkrampe! „

    das hast du schön gesagt, Dieterle

  382. Aha. Wir recyceln die Spieler von Gladbach und die Hertha von uns die Trainer.

    Komisches Fußballgeschäft.

  383. Viel Spaß liebe BSCler und lieber Ironmaik.

  384. Hmm, ich schätze mal, das geht etwa ein Jahr lang gut. Für die Winterpause empfehle ich Hertha unbedingt Belek.

  385. Eigentlich schade, ich hätte ihn ja Wolfsburg gegönnt.

  386. Super, dann gehts ja ab..wärst in Berlin.

  387. ZITAT:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....96828.html

    Skibbe zu Hertha. „

    Hätte ich nicht gedacht, dass der nochmal in der Bundesliga unterkommt. Schön für ihn! Verstehe auch nicht, warum die Hertha nicht mehr mit Babbel weitermachen will. Oder will Babbel etwa nicht mehr?

  388. „Hätte ich nicht gedacht, dass der nochmal in der Bundesliga unterkommt. „

    da war das treffen mit den bild-reportern in der türkei ja nicht umsonst.

  389. Ob er auf eine Verpflichtung von Gekas besteht?

  390. Und Gekas gleich hinterher, den mögen sie in Berlin bestimmt noch

  391. Lincoln und Raffael könnte auch passen…

  392. hihihi, 1.April und 11.11. an einem Tag

  393. Sachen gibts. Die holen Lincoln. Und wir bleiben arm aber sexy.

  394. Boccia, hasd scho den Opitz und den Zwirschina g’schaut?

  395. Schön wenn er die „Ich AG“ holen würde, solche Typen brauchst du im Kampf um den Klassenerhalt.

  396. ZITAT:

    “ Ob er auf eine Verpflichtung von Gekas besteht? „

    Yeah. Weihnachten für Mischa. Go for it.

  397. ZITAT:

    “ Boccia, hasd scho den Opitz und den Zwirschina g’schaut? „

    i werd narrisch. Aber jetzt zurück zum Michi.

  398. Hihi. Ich glaub das immer noch nicht. Ist das geil. Mischa in Berlin. Hihi.

  399. Die Rückrunde werden sie noch passabel hinkriegen. Aber dann…

    So wie Stepi noch von der Arbeit von Jörg Berger lebte, so wird es zuerst dort auch erstmal ganz okay aussehn. Aber dann…

  400. ZITAT:

    “ Hihi. Ich glaub das immer noch nicht. Ist das geil. Mischa in Berlin. Hihi. „

    Und dann laut Bild ein 2,5 Jahresvertrag und sie kaufen ihn dort raus.

    Wahrscheinlich hat sich Preetz letztes Jahr nur mit der 2. Liga beschäftigt.

    Für ein Jahr halte ich ja Skibbe für gar nicht mal soo schlecht, falls dann einer kommt, der die Mannschaft wieder auf konditionellen Kurs bringt. Aber 2,5 Jahre!

    Crazy.

  401. Der geneigte Leser könnte annehmen, dass Schusch ein Sekündchen vor mir gepostet hat aber ich wollte ihm nur den Vortritt lassen.

  402. Ich nässe hier auch gerade ein vor Schadenfreude.

  403. Boah, wie geil.

    Wir müssen unbedingt aufsteigen. Das sowieso. Aber auch deshalb.

    Ich will wieder ne Klasse über denen spielen. So wie ich es über die Jahrzehnte gewohnt war.

  404. Aber psst, sonst stellt noch jemand Knie fest beim Skibbe.

  405. Gekas(!), kennt sich eh schon aus da drübbe

  406. was macht Köln da eigentlich? 1 Mann mehr und stehen nur hinten drinnen, um die Niederlage knapp zu halten. Dreckskommunisten, jämmerliche, wie die Bayernsau sagen würde.

  407. Kann mich bitte jemand kneifen! Zum 1. Januar schon! Ja, ist denn schon Weihnachten?

  408. ZITAT:

    “ was macht Köln da eigentlich? 1 Mann mehr und stehen nur hinten drinnen, um die Niederlage knapp zu halten. Dreckskommunisten, jämmerliche, wie die Bayernsau sagen würde. „

    Der Matchplan lässt sich wohl nicht mehr ändern.

  409. Fehlt nur noch der 2. Totengräber. Wolfsburg oder Hoffenheim könnten doch die Erfolgstrainer aus Brügge….

  410. Oh ha, da muß ich doch gleich noch ’ne Flasche besten Brunello aufmachen.

    Daß der Preetz keine Ahnung von Fußball hat, hab‘ ich schon das eine oder andere Mal gehört. Jetzt glaub‘ ich es auch …

    Zumindest eine Entscheidung ist dann schon mal gefallen: Hertha wird nicht ins Relegationspiel müssen!

  411. Quatsch. Diese Saison packen sie noch locker.

  412. … irgendwie glaub ich das noch nicht! Vielleicht ist die Nachricht auch nur so mies recherchiert wie der eine oder andere Kommentator von dem Schuppen spiele zerredet …

  413. Lese eben, dass Skibbe das Team in der Türkei sensationell auf Platz 4) geführt hat… Wieso wurde das hier nie thematisiert? Bei jedem Tosun-Treffer gab es Weltuntergangsstimmung!

    Ich bin mal gespannt wie sich das in Berlin entwickelt. Dort stinkt es seit Jahren zwischen der Brasil-Kombo und den Ghetto-Kids um Ebert. Das wird richtig lustig…

  414. Auch wenns (zu) spät und redundant ist: SC Paderborn! Grau, so grau ;)

    Schönes Rest-WE an alle!

  415. ZITAT:

    https://twitter.com/#!/FatihDe.....1044002816

    ob das schon so sicher ist? „

    Knieschaden bei Skibbe?

  416. Eskisehir dementiert den Weggang. Es habe ein Angebot gegeben, aber Skibbe will offenbar bleiben, nachdem er zunächst gehen wollte.

  417. Wir habens wieder mal versaut?

  418. Sieht so aus. Wir und unser Schlappmäuler.

  419. die türken pokern doch nur, die wollen noch mal ordentlich kassieren. das hätten wir letztes jahr um die zeit machen sollen …

    da hatte der noch einen gewissen marktwert … ;-)

  420. ich schäme mich

  421. ZITAT:

    “ ich schäme mich „

    Wofür?

  422. Opitz und Zwirschina!

  423. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich schäme mich „

    Wofür? „

    für die hämische Vorfreude

  424. Ach was, das kann keine Falschmeldung sein, ich köpfe hier jetzt jedenfalls noch eine Flasche 2011er Rapp’s Meisterschoppen auf die alte Dame.

  425. ZITAT:

    “ Fehlt nur noch der 2. Totengräber. Wolfsburg oder Hoffenheim könnten doch die Erfolgstrainer aus Brügge…. „

    Liebe Blogger,

    Ihr werdet es wohl nie einsehen, was?

    Skibbe in der Türkei aus Platz 4

    Daum in Belgien auf Platz 3

    Es waren nicht die Trainer, es waren die SPIELER!!!

  426. Na, da brat mir doch bitte einer einen Storch!

  427. @448 Napoli,

    Skibbe hat immer erstmal Erfolg, schon weil seine Teams mangels Konditionstrainings ungewöhnlich spritzig sind.

    Zum Twitterbeitrag: Sehe das auch als Verhandlungsbehauptung an.

  428. @463: Genauer gesagt: Oka, Meier und Köhler. Stimmt’s, schweissfuss? Und Funkel hat wahrscheinlich auch noch sein schlechtes Karma beigesteuert.

  429. Jede Wette: Die pyro- und Lasershow der Bayern grade wird bestimmt wieder ungestraft bleiben. Pfui!

  430. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Liebe Blogger,

    Ihr iwerdet es wohl nie einsehen, was?

    Skibbe in der Türkei aus Platz 4

    Daum in Belgien auf Platz 3

    Es waren nicht die Trainer, es waren die SPIELER!!! „

    Nein. Es war Meier.

  431. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fehlt nur noch der 2. Totengräber. Wolfsburg oder Hoffenheim könnten doch die Erfolgstrainer aus Brügge…. „

    Liebe Blogger,

    Ihr werdet es wohl nie einsehen, was?

    Skibbe in der Türkei aus Platz 4

    Daum in Belgien auf Platz 3

    Es waren nicht die Trainer, es waren die SPIELER!!! „

    Hast Du das letzte Jahr auf einer einsamen Insel verbracht?

  432. Wenn Club Brügge nur auf Platz 3 ist, wird dort normalerweise der Trainer gefeuert.

    (Aber ich fand ja Daum viel besser als Skibbe und nicht so ganz verkehrt)

  433. düsseldorf verliert gegen paderborn!

    skibbe geht zu einem meiner lieblingsvereine!

    joachim hat meine satellitenschüssel verschont!

    Kann das weihnachten noch toppen? Ich glaub ich zünde jetzt schon den christbaum an …

  434. Liebe Leute, da zappe ich ganz unbedarft auf Spocht 1 um mich nochmals an der Pader zu laben, habe den Ton noch aus und sehe den Skibber im Eintracht-Jäckchen rumlaufen und jemanden irgendwas moderieren. Mein Schreck war ziemlich grenzenlos (Veh Burnout? Skibbe zurück?) und nach der schnell gefolgten Aufklärung spüre ich Gefühle in mir aufkeinem, die ich kaum kannte. Wirklich böse. Böse böse böse.

    Aber dann lächelte ich genügsam und wissend, wo ich doch nächste Saison nicht ein Hertha-Spiel in Liga 2 Live sehen werden muss. Denn am Montag wird es rund und dann dürfen uns alle mal 2 Monate von hinten ansehen. So wurde mein Gefühlsbad dann noch zu einer emontionalen Wellness.

    Und wo der Skibbe ist, da ist auch sein Bruder im Geiste nicht fern, frohes Fest:

    http://www.youtube.com/watch?v.....0SuDvwLvtg

  435. ZITAT:

    “ @463: Genauer gesagt: Oka, Meier und Köhler. Stimmt’s, schweissfuss? Und Funkel hat wahrscheinlich auch noch sein schlechtes Karma beigesteuert. „

    Falsch,

    Oka, Russ, Ochs, Tzavellas, Köhler, Meier, Ama, Kweuke, Manzios, Huggel, Fink, Pröll, Fenin, Franz, Heller, Altintop, Petkvic, Medhi, Teber, Inamoto.

    Um die zu nennen, die mich am meisten aufgeregt haben.

    Und mit 33 Punkten in seiner letzten Saison wäre Funkel auf fast abgestiegen. Denn 33 Punkte reichen oft nicht.

  436. @CE: Spritzigkeit mangels Konditionstraining galt vielleicht einstmals für uns Hobbykicker. Wobei auch da war Training ganz gut…

    Ich weiß nicht was unter Skibbe in Belek passiert ist und die, die es wissen könnten, schweigen sich ja weiter aus. Natürlich, da gebe ich Schweissfuss sogar mal Recht, haben auch die Spieler ihren Anteil.

    Aber die Schubladen für Trainer sind seit jeher auf Dauer nicht tragbar. Ein Rehhagel war in den 70ern ein Feuerwehrmann bevor er nach Bremen ging. Ein Magath als Trainer gescheitert, danach der Guru und heute wieder ein Irrer. Ein Veh erst nicht bundesligatauglich, dann Meister, später bocklos und zynisch. Und, und, und…..

  437. Jetzt sky – was für ein Spiel aus der Vergangenheit: Köln-Frankfurt – hoffe mal auf den 5:3-Auswärtssieg

  438. ZITAT:

    “ @CE: Spritzigkeit mangels Konditionstraining galt vielleicht einstmals für uns Hobbykicker. Wobei auch da war Training ganz gut…

    Ich weiß nicht was unter Skibbe in Belek passiert ist und die, die es wissen könnten, schweigen sich ja weiter aus. Natürlich, da gebe ich Schweissfuss sogar mal Recht, haben auch die Spieler ihren Anteil.

    Aber die Schubladen für Trainer sind seit jeher auf Dauer nicht tragbar. Ein Rehhagel war in den 70ern ein Feuerwehrmann bevor er nach Bremen ging. Ein Magath als Trainer gescheitert, danach der Guru und heute wieder ein Irrer. Ein Veh erst nicht bundesligatauglich, dann Meister, später bocklos und zynisch. Und, und, und….. „

    Es wird halt immer nur nach dem momentanen Erfolg beurteilt.

    Aber das Skibbe vom ersten Moment an, das Konditionstraining vernachlässigte erscheint mir an Hand der Ergebnisse eindeutig.

    Zu Belek kann ich Dir gerne bei Gelegenheit einiges erzählen, auch schon zum ersten Trainingslager unter Skibbe.

  439. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fehlt nur noch der 2. Totengräber. Wolfsburg oder Hoffenheim könnten doch die Erfolgstrainer aus Brügge…. „

    Liebe Blogger,

    Ihr werdet es wohl nie einsehen, was?

    Skibbe in der Türkei aus Platz 4

    Daum in Belgien auf Platz 3

    Es waren nicht die Trainer, es waren die SPIELER!!! „

    Hast Du das letzte Jahr auf einer einsamen Insel verbracht? „

    Skibbe würde bei Hertha funzen. Da gibt’s jede Menge Top-Talente. Die Kids dort wird er entwickeln. Lassogga, Lustenberger, Ebert, Ben Hatira, Torun usw wird er weiterbringen. Dort gibt es für ihn – anders als bei uns – die besseren Talente in größerem Umfang.

  440. Außer Hitzfeld bleiben aus den letzten fuffzehn Jahren eigentlich n u r Vollpfeifen und Eintagsfliegen in Erinnerung.

  441. ZITAT:

    “ Ich glaub ich zünde jetzt schon den christbaum an … „

    Meinste er brennt jetzt schon richtig?

  442. Nachdem ich die Kölner gesehen habe:

    Kein Schiss mehr vor der Bundesliga!

  443. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fehlt nur noch der 2. Totengräber. Wolfsburg oder Hoffenheim könnten doch die Erfolgstrainer aus Brügge…. „

    Liebe Blogger,

    Ihr werdet es wohl nie einsehen, was?

    Skibbe in der Türkei aus Platz 4

    Daum in Belgien auf Platz 3

    Es waren nicht die Trainer, es waren die SPIELER!!! „

    Hast Du das letzte Jahr auf einer einsamen Insel verbracht? „

    Skibbe würde bei Hertha funzen. Da gibt’s jede Menge Top-Talente. Die Kids dort wird er entwickeln. Lassogga, Lustenberger, Ebert, Ben Hatira, Torun usw wird er weiterbringen. Dort gibt es für ihn – anders als bei uns – die besseren Talente in größerem Umfang. „

    Quetschemännsche, des was du dir heut eigeworffe hast, dess will ich aaach, des muss bewusstseinerweiternd sei … ;-)

  444. @473: ok, da sind wir nicht weit auseinander…

  445. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich glaub ich zünde jetzt schon den christbaum an … „

    Meinste er brennt jetzt schon richtig? „

    könnte mir einer von der pyrofraktion mit ’nem feuerzeug zur hand gehen? da kann ich mir das dämliche baum schmücken für die kids dieses jahr sparen!

  446. ZITAT:

    “ Nachdem ich die Kölner gesehen habe: Kein Schiss mehr vor der Bundesliga! „

    Die ham uns vor nem halben Jahr den Todesstoß versetzt und spielen jetzt weiter munter 1. Liga.

  447. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nachdem ich die Kölner gesehen habe: Kein Schiss mehr vor der Bundesliga! „

    Die ham uns vor nem halben Jahr den Todesstoß versetzt und spielen jetzt weiter munter 1. Liga. „

    Aber nächstes Jahr spielen die ohne Poldi!

  448. Ein Mann mehr, 3 Dinger bekommen, Null Chancen. Mir wurd schlecht.

  449. Vodka satt!

    Michi-boy bei der Hertha?

  450. Ob wir aufsteigen, hängt allein von Meier ab. Prost Mahlzeit!

    Der hängt doch schon seit ewigen Zeiten durch.

    Der Mann darf nicht ausgewechselt werden.

    Würde mich nicht wundern, wenn er mit der Tochter von Bruchhagen was hätte …….

  451. Matze – geh wieder vor die Glotze. Lass einfach den PC aus. Danke.

  452. Quetschemännsche

    ZITAT:

    Würde mich nicht wundern, wenn er mit der Tochter von Bruchhagen was hätte ……. „

    Stimmt, die hat sich den aus dem Sandwich der Funkeltöchter geholt.

  453. Also Skibby jetzt doch oder nicht?

  454. Stefan du bist ja noch voll wach. Und ich dachte du schläfst. Unglaublich.

  455. Was macht Dutt eingentlich?

  456. ZITAT:

    “ Also Skibby jetzt doch oder nicht? „

    Bis auf Springer weiß noch keiner was.

  457. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also Skibby jetzt doch oder nicht? „

    Bis auf Springer weiß noch keiner was. „

    wobei die, wenn ich das aus diesem blog richtig in erinnerung hab, ja ziemlich gut mit skibbe konnten.

  458. ZITAT:

    wobei die, wenn ich das aus diesem blog richtig in erinnerung hab, ja ziemlich gut mit skibbe konnten. „

    Speziell mit einem. Stimmt.

  459. ZITAT:

    “ Ob wir aufsteigen, hängt allein von Meier ab. Prost Mahlzeit!

    Der hängt doch schon seit ewigen Zeiten durch.

    Der Mann darf nicht ausgewechselt werden.

    Würde mich nicht wundern, wenn er mit der Tochter von Bruchhagen was hätte ……. „

    Is schon gut.

  460. ZITAT:

    “ ZITAT:

    wobei die, wenn ich das aus diesem blog richtig in erinnerung hab, ja ziemlich gut mit skibbe konnten. „

    Speziell mit einem. Stimmt. „

    *sing* Live is Leif, dadadadada *sing*

  461. Geht der mit nach Berlin? Warum ist der nicht mit nach Kleinasien? Mein persönlicher Biograph wird dereinst auch immer in Hörweite inmitten meiner Kamarilla sein. Man kann in seiner Brillianz nicht warten bis so einer sich endlich herbeibequemt.

  462. Kurz und bündig:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_43433332

    Ich frage mich, wen so ein winziger Ton-Schnippel interessiert?

  463. ZITAT:

    “ Kurz und bündig:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_43433332

    Ich frage mich, wen so ein winziger Ton-Schnippel interessiert? „

    Oh, ich bin die ganze Nacht aufgeblieben und habe es mir wieder und wieder angehört.

  464. Ruhe – ich verstehe nichts.

  465. Alles ist gut.

    Im direkten Vergleich der Top 5 einzig ungeschlagen:

    Eintracht Frankfurt

    Einziges Team ohne Heimniederlage (die Festung!):

    Eintracht Frankfurt

    Beste Auswärtsmannschaft:

    Ei… SC Paderborn (aber nur bis Montag)

    So, jetzt muss ich mir dieses Interview mit Veh auf hronline nochmal anhören.

  466. Ich kanns leider auf dem iDing nicht hören. Muss aber sensationell sein.

  467. ZITAT:

    “ Ich kanns leider auf dem iDing nicht hören. Muss aber sensationell sein. „

    Auf dem Android-Ding geht’s leider auch nicht …

  468. Ich würde es Euch ja gerne zusammenfassen, aber bei dieser Dauer scheint mir das überambitioniert.

  469. Grauer Adler, auf MEINEM Android-Ding geht es aber. Zum Glück, sonst würde ich ja deutlich weniger gut informiert in den Tag starten.

  470. @513 kunibert:

    Seltsam, ich kriege weder mit Standardbrowser noch mit Opera was Abspielbares angeboten … :-(

  471. Bei mir funzts mit Opera. Aber um das Werk in voller Länge genießen zu können, müsste ich mir wohl einen halben Tag frei schaufeln.