Aufsteiger unter sich Geht doch noch

Da freuen sie sich. Foto: Stefan Krieger.

Da freuen sie sich. Foto: Stefan Krieger.

Gut, um ehrlich zu sein: Das war jetzt schon eine rechte Graupentruppe da aus Düsseldorf, die gestern im wundervollen Waldstadion zu Frankfurt am Main ein kleines Stück weiter Richtung zweite Liga geschoben wurde. Wahrscheinlich sogar noch graupiger als Stuttgart, die einst kurz vor den Iden des März in unserer schönen Stadt aufgraupten, und uns trotzdem irgendwie drei Punkte klauten. Am End’ nicht ganz zu unrecht, den wer sich so dämlich anstellt, der hat es halt nicht besser verdient. Aber nicht so gestern, gegen Düsseldorf.

Das war, wie erwähnt, zwar auch nicht gerade die Creme de la Creme der Bundesliga, aber hey, wir sind Eintracht Frankfurt, und solche Spiele haben wir auch ganz gerne mal verloren, siehe halt Stuttgart, man braucht uns da gar nichts zu erzählen, wir wissen doch wie’s Geschäft so geht, wir sind dabei, seit Jahrzehnten teilweise, wir haben sie doch alle spielen gesehen, den Grabi, den Holz, später den Okocha, den Bein, den Tony und wie sie alle hießen und zum großen Teil auch noch heißen, Meister sind auch die niemals geworden, jedenfalls nicht mit uns, was mich auf die Idee bringt es könne vielleicht an uns liegen, wo war ich noch gleich?

Achso, ja, Düsseldorf.

Dreieins astrein abgefiedelt, hätte auch mehr sein können, aber wenn’s doof läuft auch weniger, denn es gibt Schiedsrichter, die gucken nicht großzügig weg, wenn Zambrano gleich doppelt im eigenen Strafraum abräumt, aber hey, nichts gegen den Schiedsrichter, diesmal ging’s ja zu unserem Gunsten, seine Pfeiferei, da will man mal nicht so sein, und das Ding in Düsseldorf gegen Anderson in der letzten Minute damals war auch nie ein Elfer, es gleicht sich alles aus, ist doch so, wo war ich gleich?

Achso, ja, Inui.

Eigentlich einer der wenigen, den man jetzt nicht so loben kann nach dem Spiel, dem im Grunde eher gar nichts gelang, aber egal, dreieins am Ende für uns, Europa ist noch machbar, umso mehr regt mich natürlich so ein Spiel wie das Hinspiel gegen Düsseldorf auf, oder erst das Ding gegen Stuttgart, ich erwähnte es, die fast genauso graupige Graupentruppe wie die Tuna gestern, nur das haben wir halt verloren, gestern ging’s ja gut — so Scheiß-Gegentreffer ärgern mich immer, euch nicht?

Jessas!

Wenn Meier funktioniert funktioniert die Eintracht, das ist ja nicht neu, und Meier funktioniert meist, wenn er hinter einer funktionierenden Spitze kicken darf, und funktioniert hat er gestern, der Lakic, da beißt die Maus keinen Faden ab, nicht nur einen Assist wie man die Vorbereitung so schön nennt, sondern sogar mal wieder eine Bude (wie man ein Tor nicht mehr nennt) selbst gemacht, da kann man nicht meckern, klappt natürlich auch nur dann, wenn man einen Rode hat, der so spielte wie man es aus der Hinrunde kennt, und, nicht zu unterschätzen, einen Russ, der, Hut ab, tatsächlich so etwas wie Präsenz auf dem Platz zeigt, das hat mir ganz gut gefallen.

Klappt natürlich auch nur, wenn der Gegner eine rechte Graupentruppe ist.

Nein, Spaß. Tuna natürlich nur so gut, wie es der Gegner zulässt, in diesem Fall die Eintracht, die glorreiche, die hoffentlich bald europäische. Und jetzt rege ich mich schon wieder mächtig auf, über all die Chancen, die man gegen andere Gurken hat liegen gelassen, wo könnte man stehen, wo stünde man … ???

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

04.05.13: Eintracht Frankfurt – Fortuna Düsseldorf 3:1 [42 Bilder]

Klappt natürlich alles nur, wenn alles immer klappt. Und wann klappt schon alles über eine ganze lange Saison gesehen? Siehste! Wir wissen doch wie’s Geschäft so läuft, wir sind doch lange genug dabei. Uns macht doch keiner einen Russ für einen Schwegler vor. Wenn man bedenkt wo wir vor zwei Jahren so standen!

Platz vier wär’ halt doch besser gewesen. An den glaub ich aber seit Augsburg nicht mehr. Hatte ich schon erwähnt, oder? Schönen Sonntag noch. Ich geh dann mal arbeiten.

Schlagworte: ,

228 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Wunderschönen guten Morgen!

    Jaja, was wäre, wenn…

    4. Platz wäre sichergewesen, wenn…

    Andererseits, noch 1-2 Pünktchen, dann wäre Platz 6 sicher, lieber den Spatz in der Hand, ausserdem nicht 2 Schritte auf einmal, wer weiß, wozu es gut ist und so weiter…

    Gefühlt verdammt lange her, seit man an der 50 Pkt. – Marke gekratzt hat.

    Und ich bleibe dabei: Mindestens 1 pkt. gg. Bremen und ein Dreier zum Abschluß – warum nicht?

    Und der Druck bei Schalke ist höher, warum sollten die nicht ausrutschen können?

    Erst wenn die dicke Frau singt und so.

    Zusammengefasst: Ich bin zufrieden. Am Anfang der Saison war das alles nicht erwartet worden.

  2. Hui. Noch nichts los hier. Dann darf ich ne Frage stellen, die bestimmt schon xmal gestellt wurde: Wieviel Fotos muss man machen, damit eine solche schöne Auswahl zusammenkommt? Und wird der Rest gleich gelöscht?

  3. Dass Schalke höchstens noch ein Punkt gelingt, bei Spielen gegen Stuttgart und Freiburg, mag ich auch nicht so recht glauben. Obwohl… zwei wären ja auch noch ok… aber Stuttgart… nu wo die durch sind…

  4. Gestern habe ich ca. 400 Fotos gemacht. Ca. 100 kommen ins Archiv.

  5. Sehr schöne Fotos Stefan (insb.Nr. 6,da wird der Meier noch ein paar mehr Falten nach dem Spiel haben).

    Fahr jetzt entspannt ins Salzkammergut zum See!

    Wünsche euch einen enspannten So. ohne gr.Knall(Bombenentschärfung in Ffm)

    aus dem wunderschönen Oberösterreich !

  6. BTW:

    Die Partie in Bremen wird nach der Blödheit der Bremer gestern ne ganz heiße Partie!

  7. Selbst wenn man den 4. Platz abschreibt:

    Seit Einführung der 3-Pkt.-Regel noch keine 50 Pkte. erreicht;

    die letzte Hochphase 1989-1994 muß umgerechnet werden.

    98/90 = 55Pkt.;

    90/91 = 55 Pkt.;

    91/92 = 68 Pkt.;

    92/93 = 57 Pkt.;

    93/94 = 53 Pkt.

    Nur mal so zum Vergleich und zur Erinnerung.

  8. Der Eingangsbeitrag wirkt heute etwas, äh, so ohne Frühstück geschrieben. Nicht brot-, aber partiell trostlos. Auch ich gehöre ja zu den Wehklagenden des 4. Platzes, aber a) isser noch nicht weg und b) wäre auch der noch keine Garantie für die Teilnahme an der Geldquelle.

    Rückblickend auf gestern (ich seh’s gerade nochmal, noch 10 Minuten bis zur Pause) bin ich sehr zufrieden. Meier, Lakic, Rode, Russ mit der richtigen Antwort auf keine Frage und nur ganz kurz zitternd, aber eher war’s ein Erfahrungszittern, denn auf dem Platz sah es auch nach dem Gegentor nicht nach einem Verschenken aus.

    Ausblick: Schalke wird sich gegen Stuttgart schwer tun. Bärenstark, wie der VfB gestern eine Schalke-Falle gestellt hat. Wir werden in Bremen Spaß haben, obwohl – und sowas steht da oben ja auch drinne – man unsere Herzenstruppe ja kennt und eigentlich genau dann eine NiederlGe in Bremen erwarten sollte. Aber diesmal sehe ich das nicht.

    Absicherung: heut wird ein Verfolger nicht punkten. Tendenz eher beim HSV das Remis zu tippen, oder den Auswärtssieg.

  9. Guter Artikel Stefan, dem ich voll und ganz zustimme. Es ist gut das es noch um eine Krönung einer Saison geht, wäre man im gesicherten Mittelfeld würde man sich wie Stuttgart und Nürnberg die Saison so zum Saisonende durchwursteln mit grottenschlechten Fussball. Jetzt also nach Bremen fahren um dort nach Möglichkeit punkten um dann zum Saisonabschluß ein volles Stadion gegen Wolfsburg zu haben. Ich habe gesagt vor der Runde zwischen Platz 10 + 12, das jetzt die Europaleague machbar ist verdient sich den höchsten Respekt. Nächste Saison – ich wage mal den Ausblick – wenn die Eintracht sich in der Breite weiter verstärkt wie mit Flum + Rosenthal wird man vom Beginn an ein Kandidat für die Plätze 4 – 6 sein.

  10. Graupentruppe, aber auch solche Spiele wollen erst mal gewonnen werden. Unverständlich, warum wir nach dem 2:0 auf Konter spielen, wo das bekanntermaßen bei uns meist so endet wie gestern: Der Gegner kommt, ohne dass wir Konterchancen haben.

    Lakic seh ich kritischer, da er sehr schwerfällig und langsam wirkte und vor allen nach dem 2:0 unsichtbar wurde. Meier entschied das Spiel, Rode hatte die Form der Vorrunde. Russ mit Licht und Schatten, da er zwar das Tor vorbereitete, aber andererseits sich einige unnötige Ballverspringer im MIttelfeld leistete. Inui hätte auch im Düsseldorfer Trikot spielen können. Dem gelingt seit dem Vorrundenspiel gegen Dortmund von sehr wenigen Ausnahmen abgesehen sehr wenig.

    Schahin. Wäre das nicht einer für uns? Kann 1:1 und schiesst seine Tore. Oder dieser Nikolai Müller aus Mainz. Bei denen würd ich mir mit Freude leichter tun als bei Prib.

  11. Sehr geiler Eingangsbeitrag!

    Endlich bin ich mal wieder selbst im Stadion gewesen.
    Überrascht hat mich:
    Fortuna war sehr schwach, da kam in der ersten HZ nix nach vorne.
    Russ hat eine super Partie als 6er gemacht. Schwegler für 7 Mio weg? Wo steht gleich noch mal die Schubkarre? Schien Schwegler anfangs der Saison noch unersetzbar, weil Rode ohne ihn nicht funktionierte, dürfte das jetzt kein Problem mehr sein.
    Inui hat leider nicht so am Spiel teilgenommen. Die meisten gefährlichen Situationen kamen demzufolge über rechts.
    Wenn der Lakic immer so am Spiel teilnimmt wie gestern, darf er gerne bleiben. Auch wenn er fußballerisch ja eher limitiert ist. (Ballannahme und so).
    Ist schon bekannt was Jung hat?

  12. Tolle Bilder – schöner Beitrag – Danke

    Zitat: “Wenn Meier funktioniert funktioniert die Eintracht” <— wollte das immer nie so glauben, aber gestern mal wieder belegt worden.

  13. schnittschenfresser

    @11,

    sehe ich nicht so, dass Sir John fußballerisch limitiert ist. Ganz im Gegentum. Er kombiniert mit den anderen, legt gelegentlich auch auf, wie zum Beispiel auf Meier so um die 20. Minute herum, hat einige von Okas Abschlägen angenommen und auch gut gegen den Ball gearbeitet. Sehr zufridde mit dem. Bin ich.

  14. “Wenn Meier funktioniert funktioniert die Eintracht, das ist ja nicht neu, und Meier funktioniert meist, wenn er hinter einer funktionierenden Spitze kicken darf…”

    Wie wahr, wie wahr.

    Sie haben gestern abgeliefert. Nur das zählt. Klar, die CL wurde in den beiden Heimspielen gegen Gladbach und Stuttgart versiebt. Sollte S04 noch ins Stolpern kommen, wer weiß…

  15. Ich mach jetzt mal den Ostwestfalen und erkläre dem Eingangsbeitrag die Bundesliga: CL wäre zu früh für uns.

  16. Stimmt das eigentlich, dass wenn wir 5. werden würden und die biederen Drecksschwaben das Pokalfinale hoffentlich zweistellig verlieren, gleich in der Gruppe wären? Hat da jemand den Durchblick?

  17. ZITAT:

    ” Stimmt das eigentlich, dass wenn wir 5. werden würden und die biederen Drecksschwaben das Pokalfinale hoffentlich zweistellig verlieren, gleich in der Gruppe wären? Hat da jemand den Durchblick? “

    http://de.wikipedia.org/wiki/U.....nnschaften

  18. Bin noch nicht ganz wach.

    Da steht: “Der DFB-Pokalsieger ist direkt für die Gruppenphase qualifiziert”.

    Gildet dass dann auch für die Spätzle als vermuteter Verlierer des DFB-Finales?

  19. Da steht nur was vom DFB Pokalsieger. Mir ist aber gestern zu Ohren gekommen, dass der unterlegene Finalist (und was sollen die Schwaben auch in Berlin (!) anderes sein?), in die Quali muss und der Liga-5. stattdessen direkt in der Gruppe ist. Finde aber dazu keinerlei Hinweise…

  20. S04 spielt am am letzten Spieltag in Freiburg. Wäre so eine Sache, wenn Rosenthal und Flum Freiburg nach Europa und uns und sich in die CL schiessen würden.

  21. ZITAT:

    ” S04 spielt am am letzten Spieltag in Freiburg. Wäre so eine Sache, wenn Rosenthal und Flum Freiburg nach Europa und uns und sich in die CL schiessen würden. “

    Träumen darf man ja, aber Schalke wird sich das nicht mehr nehmen lassen, aber für die Euroligue siehts sehr gut aus.

    Dank Alex, unserem Goalie. Meines Erachtens seine beste Saison bei der Eintracht.

  22. Schöner ambivalenter Eingangsbeitrag. So gehts mir auch. Freude über den Pflichtsieg gegen die ob UNSERER Stärke oder per Naturgesetz rumplige Düsseldorfer – und gleich hinterher schöner Weltschmerz wegen der Null-Punkte-Ausbeute gegen Stuttgart plus MG.

    Für einen Aufsteiger eine sehr schöne Saison, die doch tatsächlich mit dem Verlierercup belohnt werden könnte. Auf der anderen Seite die mit nur wenig mehr an Konstanz durchaus mögliche CL Qualifikation.

  23. Das geile Spiel von gestern jetzt im DSF :)

  24. Schöner Eingangsbeitrag, super Bilder! Und endlich hab ich auch mal wieder einen schönen Heimsieg im Stadion gehen! Na dann, schönen Sonntag!

  25. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Stimmt das eigentlich, dass wenn wir 5. werden würden und die biederen Drecksschwaben das Pokalfinale hoffentlich zweistellig verlieren, gleich in der Gruppe wären? Hat da jemand den Durchblick? “

    http://de.wikipedia.org/wiki/U.....nnschaften

    Hier ein Link zum DFB zu diesem Thema: http://www.dfb.de/index.php?id.....=3110

    habs aber auch noch nicht endgültig verstanden.

  26. War schon mal Thema, daher nur kurz:

    Wenn Stuttgart Pokalsieger wird:

    5. Platz: Playoff-Runde

    6. Platz: 3. Qualirunde+Playoff

    Wenn Stuttgart Pokalfinale verliert:

    5. Platz: direkt Gruppenphase

    6. Platz: Playoff-Runde

  27. Menno. Hätten wir doch 2x gegen Bayern gewonnen, in Dortmund und Leverkusen gepunktet, die Auswärtsspiele in Gladbach, Stuttgart, Schalke, Düsseldorf, Freiburg, Augsburg, Hannover und Mainz nur gewonnen. Dazu die obligatorischen Dreier daheim gegen Nürnberg, Gladbach, Stuttgart. Das, nur das kleine bißchen hätte gereicht. Aber nein, nix, höchstens Europaleague. Und das in einer Saison wo man locker 102 Punkte holen konnte. Mir reichts. Scheiß Storch, scheißiger.

  28. Wir hatten die Konstellation 2006 doch selbst (nach dem Pokalfinale gg. Bayern). Wie war’n das damals?

  29. ZITAT:

    ” Menno. Hätten wir doch 2x gegen Bayern gewonnen, in Dortmund und Leverkusen gepunktet, die Auswärtsspiele in Gladbach, Stuttgart, Schalke, Düsseldorf, Freiburg, Augsburg, Hannover und Mainz nur gewonnen. Dazu die obligatorischen Dreier daheim gegen Nürnberg, Gladbach, Stuttgart. Das, nur das kleine bißchen hätte gereicht. Aber nein, nix, höchstens Europaleague. Und das in einer Saison wo man locker 102 Punkte holen konnte. Mir reichts. Scheiß Storch, scheißiger. “

    Aber echt ;-)

  30. @ 28

    Danke!

  31. Gewonnen und den Willen wieder gespürt. Die Laufwege und die Pässe in die Tiefe waren wieder etwas besser abgestimmt. Ok, mit der Vorrunde immer noch nicht zu vergleichen, aber halt dem Ende der Saison geschuldet. (Ja ja, ich weiß, die ist schon seit Jahrzehnten 34 Spieltage lang). Schön zu sehen, dass in den letzten 3 Spiele immer wieder neue, (oder ältere) mit ihrer Leistung dem ganzen ‘Team’ hilft. Eine Mannschaft halt. Trotz dem -E- in unserem Verein war das ja nicht immer so. Was mich zu Helmes bringt. Jemanden mit etwas internationaler Erfahrung einkaufen, ist gut. Jemanden wegen des ,großen’ Namens einkaufen, bringt nur Ärger.

    Hier mein Tipp: Letzter Spieltag und es geht um das Torverhältnis und um Platz 4. Für uns nix neues und den ‘Meister der Herzen’ kennt das aucht ;-) Deshalb unser Spiel am besten mit 5 min Verspätung anpfeifen.

    By the way, die EL Gruppenphase hat Gladbach knapp 5 Mio gebracht und die Erkenntnis, dass man ziemlich in die Breite gehen muss, wenn man auf 3 Hochzeiten tanzt.

  32. Samstag 19.05.2013, 17:16 Hansi Küpper verkündet die Champions League Quali Teilnahme für Schalke. 17:18 Oliver Ocean der sich in der 88 min selbst eingewechselt hat, nimmt einen Pass mustergültig an !!!, dribbelt im Elfer die gesamte VFL Abwehr aus um dann per übertseiger zum 5: 1 zu treffen (OK etwas übertrieben, ein Tor von ihm wäre schon Sensation genug) .

    Also so oder so ähnlich stell ich mir das Sasionfinale vor :-)

  33. Ich bin ja auch so ein Berg und Talfahrer in den letzten Wochen gewesen aber wenn ich mich an die Beiträge nach dem Augsburgspiel erinnere …. und heute wird schon wieder von CL geträumt ….. Ganz ehrlich mir is Latte was vor uns passiert, klar nehm ich die CL gerne mit, aber für den Moment schau ich lieber auf unsere Verfolger… Immerhin kennen wir ja unsere Eintracht……

  34. Hab mich wieder über den Meistertrainer geärgert. M.E.n. gar kein Grund voehanden, den in der Rr. von Spiel zu Spiel schwächeren Okapi zu bringen (viell. seine einzige (Er)findund, sein einziges baby?).

  35. 29 – das ist Ironie – gelle Napoli.

    Ein Sieg in vier Spielen gegen den VFB und MG sollte doch selbst in den Augen des zufriedensten Aufsteigers nicht annähernd so vermessen sein wie Seriensiege gegen Bayern / Lev / BVB.

    Da haben wir sie wieder – die zweigeteilte Welt. Bestehend aus extremen Polen, die zwar unfassbar weit auseinander liegen, zwischen denen es aber trotzdem keinen Raum für alternative Szenarien gibt.

  36. @ 10 (Jim Knopf)

    Nicolai Müller wurde doch bei uns am Riederwald im Leistungszentrum ausgebildet. Also ist er doch einer von uns… ;)

  37. Wenn es am Ende tatsächlich nur ums Torverhältnis, oder ein, zwei Punkte für die CL-Quali gegangen sein wird, kann mir niemand erzählen, dass er sich darüber nicht in den Allerwertesten beißt. Was ja nicht gleich bedeuten muss, die Jungs mit Schimpf und Schande zu verabschieden, weil sie’s “nur” in die EL gepackt haben…

  38. Aber erstmal EL klar machen, dann weitersehen, was noch geht.

  39. ZITAT:

    ” War schon mal Thema, daher nur kurz:

    Wenn Stuttgart Pokalsieger wird:

    5. Platz: Playoff-Runde

    6. Platz: 3. Qualirunde+Playoff

    Wenn Stuttgart Pokalfinale verliert:

    5. Platz: direkt Gruppenphase

    6. Platz: Playoff-Runde “

    So wurde mir das erklärt. Aber weshalb finde ich dafür nirgends eine Quelle?

  40. ZITAT:

    “So wurde mir das erklärt. Aber weshalb finde ich dafür nirgends eine Quelle? “

    Reicht der Focus?

    http://www.focus.de/sport/fuss.....59006.html

  41. ZITAT:

    ” Wir hatten die Konstellation 2006 doch selbst (nach dem Pokalfinale gg. Bayern). Wie war’n das damals? “

    Damals war das noch ein anderer Modus und hieß auch noch UEFA-Cup. Die erste Runde war für alle teilnehmenden Mannschaften im KO (bis auf CL-Quali-Verlierer?) und der sogenannten Zwischenrunde (4 Spiele) gab es kein Hin- und Rückspiel.

  42. ZITAT:

    ” ZITAT:

    “So wurde mir das erklärt. Aber weshalb finde ich dafür nirgends eine Quelle? “

    Reicht der Focus?

    http://www.focus.de/sport/fuss.....59006.html

    Wieso nicht gleich? :)

    Also bin ich Bayernfan im Finale.

  43. ZITAT:

    ” 29 – das ist Ironie – gelle Napoli.”

    Ja;) Wenn mein Verein nach 19 Jahren sich erstmals wieder für den Europacup qualifiziert, dann bin ich halt zufrieden. Verdammt zufrieden sogar. Gestern im Stadion war ich dazu noch glücklich. Gefreut habe ich micht. Alles so positive Emotionen, die einem das Leben manchmal schöner machen;)) Da bin ich ganz einfach gestrickt.

    Ja, und wenn mein Verein das bester Ergebnis seit 19 Jahren erzielt, mich mit einem Traumtor in den lauen Abend schickt, dann ist es mir halt scheißegal ob der Gegner gut oder graupenschlecht war. Da bin ich ganz einfach gestrickt.

    Ja und wenn mein Verein dann nächstes Jahr im Ausland kickt, dann fahre ich da hin und freue mich auf die Reisen, die Spiele, denn davon erzählt man noch in 19 Jahren. Deshalb ist mir die Kohle, die es in diesem Cup vielleicht nicht gibt, auch egal. Ich habe heute auch keine Ahnung wieviel Mark es 1980 gab. Damals gab es einen Pokal, an den erinnere ich mich. Da bin ich ganz einfach gestrickt.

  44. @45

    Bestrickend einfach und so wahr!

  45. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    Wenn die Eintracht funktioniert, funktioniert auch Meier.

    So rum.

  46. MWA:

    Kuhandel oder wird der Bock umgestossen ?

    http://www.sueddeutsche.de/spo.....-1.1665370

  47. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 29 – das ist Ironie – gelle Napoli.”

    Ja;) Wenn mein Verein nach 19 Jahren sich erstmals wieder für den Europacup qualifiziert, dann bin ich halt zufrieden. Verdammt zufrieden sogar. Gestern im Stadion war ich dazu noch glücklich. Gefreut habe ich micht. Alles so positive Emotionen, die einem das Leben manchmal schöner machen;)) Da bin ich ganz einfach gestrickt.

    Ja, und wenn mein Verein das bester Ergebnis seit 19 Jahren erzielt, mich mit einem Traumtor in den lauen Abend schickt, dann ist es mir halt scheißegal ob der Gegner gut oder graupenschlecht war. Da bin ich ganz einfach gestrickt.

    Ja und wenn mein Verein dann nächstes Jahr im Ausland kickt, dann fahre ich da hin und freue mich auf die Reisen, die Spiele, denn davon erzählt man noch in 19 Jahren. Deshalb ist mir die Kohle, die es in diesem Cup vielleicht nicht gibt, auch egal. Ich habe heute auch keine Ahnung wieviel Mark es 1980 gab. Damals gab es einen Pokal, an den erinnere ich mich. Da bin ich ganz einfach gestrickt. “

    Dem stimme ich 100%ig zu, und auch ich freu mich riesig über die EL, wenn sie denn gepackt ist..über Europareisen undsoweiter.

    Allerdings: Wenn wir die Quali spielen, auch wenn wir da rausfliegen sollten, würde zumidest einmal diese verdammte Hymne im Waldstadion gespielt und vielleicht auch sowas wie Arsenal sich bei uns vorstellen – zu einem Pflichtspiel, nicht zu so einem ausgemachten Fuck wie “Summer of Champions”. Da bin ich auch ganz einfach gestrickt.

    Auf die Kröten geschissen, aber: Wär das nicht geil?

  48. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” 29 – das ist Ironie – gelle Napoli.”

    Ja;) Wenn mein Verein nach 19 Jahren sich erstmals wieder für den Europacup qualifiziert, dann bin ich halt zufrieden. Verdammt zufrieden sogar. Gestern im Stadion war ich dazu noch glücklich. Gefreut habe ich micht. Alles so positive Emotionen, die einem das Leben manchmal schöner machen;)) Da bin ich ganz einfach gestrickt.

    Ja, und wenn mein Verein das bester Ergebnis seit 19 Jahren erzielt, mich mit einem Traumtor in den lauen Abend schickt, dann ist es mir halt scheißegal ob der Gegner gut oder graupenschlecht war. Da bin ich ganz einfach gestrickt.

    Ja und wenn mein Verein dann nächstes Jahr im Ausland kickt, dann fahre ich da hin und freue mich auf die Reisen, die Spiele, denn davon erzählt man noch in 19 Jahren. Deshalb ist mir die Kohle, die es in diesem Cup vielleicht nicht gibt, auch egal. Ich habe heute auch keine Ahnung wieviel Mark es 1980 gab. Damals gab es einen Pokal, an den erinnere ich mich. Da bin ich ganz einfach gestrickt. “

    Ausnahmsweise +1 :-)

    Ich möchte nach San Sebastian zum Auswärtsspiel! Euskadi rules!

  49. @ 41 Glaubst du wirklich das Stuttgart gegen die Bayern gewinnt! Ich kann es mir nicht vorstellen!

    Der Lakitsch geht mir mit seinem Bizepsgezeige auf den Geist! Was soll das?

  50. ZITAT:

    ” Morsche

    Wenn die Eintracht funktioniert, funktioniert auch Meier.

    So rum. “

    Das ist auch meine Denke, wobei man noch hinzufügen könnte, dass Meier nie der Spieler sein wird, der die Eintracht zum Funktionieren bringt. Der ist ausschließlich für die Executive zuständig.

  51. Welche Kröten? Der kleine Fan muss doch wieder alles selbst bezahlen.

    Oder chartert HB Flugzeuge für uns?

  52. “Ich möchte nach San Sebastian zum Auswärtsspiel! Euskadi rules!”

    Sieht schwer danach aus, dass die die Quali spielen…

    http://fussballdaten.de/spanie.....n/

  53. ZITAT:

    ” @ 41 Glaubst du wirklich das Stuttgart gegen die Bayern gewinnt! Ich kann es mir nicht vorstellen!

    Der Lakitsch geht mir mit seinem Bizepsgezeige auf den Geist! Was soll das? “

    Ich bin ein strikter Gegner jedweder einstudierter Jubelposen – ob als Solo oder als unwürdiges Babygeschaukel im Kollektiv.

    Bei Torjubel von Eintracht-Spielern bin ich jedoch nach napolischer Lehre einfach gestrickt und freue mich wie ein Kleinkind.

  54. San Sebastian passt gut zu uns. Eine post-industrielle Wüste mit dem Wille zur Krassheit. Da bleibe ich dann gleich ne Woche.

  55. 45 – Napoli, das wird dann wohl mein Zustand einige Tage nach der Saison sein.

    Bis dahin trübt mein Eindruck, das durchaus Mögliche nicht erreicht zu haben meine Euphorie.

  56. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Morsche

    Wenn die Eintracht funktioniert, funktioniert auch Meier.

    So rum. “

    Das ist auch meine Denke, wobei man noch hinzufügen könnte, dass Meier nie der Spieler sein wird, der die Eintracht zum Funktionieren bringt. Der ist ausschließlich für die Executive zuständig. “

    Ich werfe hier mal den vermaledeiten Begriff “Wechselwirkung” in den Ring.

  57. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” @ 41 Glaubst du wirklich das Stuttgart gegen die Bayern gewinnt! Ich kann es mir nicht vorstellen!

    Der Lakitsch geht mir mit seinem Bizepsgezeige auf den Geist! Was soll das? “

    Ich bin ein strikter Gegner jedweder einstudierter Jubelposen – ob als Solo oder als unwürdiges Babygeschaukel im Kollektiv.

    Bei Torjubel von Eintracht-Spielern bin ich jedoch nach napolischer Lehre einfach gestrickt und freue mich wie ein Kleinkind. “

    Babyschaukel ist absolutes NO GO. Will nicht wissen, was einer in seiner Freizeit macht.

    Bizeps-Schaukeln ist einfach nur Arm (arm).

  58. Sehr gelungener Eingangsbeitrag. Ambivalent? Ja, man spürt die Freude über diesen prima Heimsieg aber auch die leichte Enttäuschung über das, was möglich gewesen wäre, wenn ein paar mehr Punkte im Sack wären. So geht’s halt den etwas weniger einfach gestrickten Fans;) Zumal es vermutlich so eine CL-Chance so schnell nicht wieder geben wird…

    Aber lassen wir das und schauen auf’s hier und jetzt und nach vorne. Go Eintracht go! Da geht nochwas, diese Truppe lebt und will mehr. Das macht richtig Laune und dabei isses mir auch relativ egal, wie lange ähnliche Erfolge her sind.

  59. In 19 Jahren sind wir Hessenmeister, habe ich gerade errechnet. Damit sind wir direkt für die Regionalliga Süd qualifiziert.

    Wir sollten uns über das Hier und Jetzt freuen!

  60. By the way: EL ist genau das richtige für uns. Da wird solide gegen den Ball gearbeitet.

  61. Ich besinne mich jetzt auf meine Wurzeln und bepflanze mit dem Erstgeborenen ein Gemüsebeet.

    Demut. Erdung.

  62. ZITAT:

    ” Ich besinne mich jetzt auf meine Wurzeln und bepflanze mit dem Erstgeborenen ein Gemüsebeet.

    Demut. Erdung. “

    Ein Yps-Heft wäre entspannter für dich.

  63. Gibt es eine Kwelle für die heute schon wieder so oft genannte Behauptung, “die Chance auf die CL kommt so schnell nicht wieder”? Ein Focus Link würde mir da fürs erste reichen.

  64. San Sebastian? Nö, da war ich schon. Früher als ich in den Urlaub gefahren bin und nicht wusste, wo er mich hinführt. 1989 müsste das gewesen sein. Und was soll ich dir sagen, Albert? Hübsch häßlich war’s da. :-)

  65. ZITAT:

    ” San Sebastian? Nö, da war ich schon. Früher als ich in den Urlaub gefahren bin und nicht wusste, wo er mich hinführt. 1989 müsste das gewesen sein. Und was soll ich dir sagen, Albert? Hübsch häßlich war’s da. :-) “

    Sage ich doch! :-)

  66. huch, alle am Rasenmähen?

    Super Eingangsbeitag, schöne Fotos!

    Sonnenschein.

  67. Hach! Dann muss ich mich halt mit London, Rom, Florenz, Valencia oder Lissabon begnügen… ;-)

  68. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” San Sebastian? Nö, da war ich schon. Früher als ich in den Urlaub gefahren bin und nicht wusste, wo er mich hinführt. 1989 müsste das gewesen sein. Und was soll ich dir sagen, Albert? Hübsch häßlich war’s da. :-) “

    Sage ich doch! :-) “

    Also ich finde San Sebastian sehr schön.

  69. watten schöner ballhorn!

    hatte mich schon drauf gefreut.

    der weltweit beste ce-liveticker ever!

  70. ich werf mal den Yannick Stark als Ergänzung für das DM. Der Junge gefällt mir sehr sehr gut. Und ist ablösefre.

    http://www.transfermarkt.de/de.....49737.html

    Ich würde ja drauf wetten das der Bruno da schon dran ist.

  71. Die Ex-Frankfurter schießen den FSV ab.

  72. Bittere Klatsche.

  73. Schöne Klatsche für den FSV. Und auch absolut verdient.

  74. Diese DTM wird auch immer seltsamer. Naja, so kann man wenigstens den Nachmittag draußen verbringen.

    Schade für den FSV ….

  75. FSV lieber jetzt ne Klatsche als gg Hoffenheim.

  76. ZITAT:

    ” FSV lieber jetzt ne Klatsche als gg Hoffenheim. “

    nicht unwahrscheinlich ist ja beides… klatsche jetzt gegen fck und dann nächstes jahr zweimal gegen hoffenheim in der zwoten liga

  77. Nairobi, da bin ick bei Dir.

  78. So, dann hoffen wir doch mal dass Freiburg sich seinen 3er abholt heute. Hab kein Bock in Bremen zu verlieren. Überhaupt nicht.

  79. Soll jetzt eigentlich Augsburg gewinnen, was den Hopps mal schön dem Abgrund näher brächte und uns Freiburg vom Hals hielte, dafür aber am End die Bremer zu echtem Abstiegskampf beflügelte?

    Oder soll Freiburg gewinnen, was ja nix macht, weil wir in Bremen obsiegen werden und gleichzeitig Freiburg eine Woche später gegen S06 alles gäbe, was wiederum meinen CL Wahnvorstellungen entgegen käme.

    Wie immer … nur noch Unentschieden und wir gewinnen alles.

  80. ZITAT:

    ” Pro Augsburg “

    Sehr gerade. Augsburg schickt ein Unentschieden. Die werden zwar nächste Woche gegen die Bauern die obligatorische Klatsche Medium einfahren, während Hoffenbach gegen den HSV punkten kann.

    Am letzten Spieltag gastiert dann aber Fürth bei den Fuggern, was für einen weiteren Punkt reichen sollte – während der BVB die Ehre hat, die Plage aus der Liga zu katapultieren.

  81. abgesehen davon, dass Augsburg vor Hopop klassiert sein muss und Freiburg weit hinner uns bleiben muss, kann ich diese Klatschpappendeppenbessermenschenliegeradfahrerungeficktelehererkinder nicht leiden.

  82. Ich bin ja eigentlich auch für Augsburg, aber wenn die heute gewinnen greifen in Bremen nächste Woche 2 Eintrachtgesetze (1.Keine Geschenke bitte 2. Die barmherzigen Samariter) und wir verlieren. Das wäre so richtig shice.

  83. Schalke kann nicht Endspurt. Wir schon. CL Quali wird in den letzten 10 Minuten entschieden und wir werden magische Momente erleben. Ich glaub dran.

  84. Als Griesgram alter Schule gönne ich ohnehin der kompletten Liga Null-Punkte-Abstiege / Lizenzentzüge / Spliss / Busblockaden / friedliche Platzstürme / usw. – während der Adler in aller Ruhe und Erhabenheit ganz weit oben seine Kreise zieht.

  85. ZITAT:

    ” Ich bin ja eigentlich auch für Augsburg, aber wenn die heute gewinnen greifen in Bremen nächste Woche 2 Eintrachtgesetze (1.Keine Geschenke bitte 2. Die barmherzigen Samariter) und wir verlieren. Das wäre so richtig shice. “

    Alles richtig – es sollte jedoch bedacht werden, dass ich höchstselbst in Bremen anwesend sein werde. Das führt bei meiner katastrophalen Auswärtsbilanz unabhängig von allen anderen Faktoren unweigerlich zu einer emotionslosen Klatsche inkl. aller nur erdenklichen “ausgerechnet” Torschützen beim bass erstaunten Gegner.

  86. Nullnull in Freiburg. HA! Mein unentschieden Tipp steht.

  87. Hoffenheim und D´dorf raus. Augsburg deff bleiwe, Bremen muss bleiwe.

    Rein aus Prinzip.

  88. …so gerne ich mich an den Dlidos reibe, sind sie doch eher Erstligist als Augsburg.

    Augsburg ist lediglich das Werkzeug, 1599 Hoffenbach loszuwerden.

  89. ZITAT:

    ” Schalke kann nicht Endspurt. Wir schon. CL Quali wird in den letzten 10 Minuten entschieden und wir werden magische Momente erleben. Ich glaub dran. “

    +1

  90. Oder sind wir doch für Freiburg – von unseren Jungs spielt immerhin Rosi. Flummi auf der Bank.

  91. Der Effenberg zählt auf uns.

  92. ZITAT:

    ” Der Effenberg zählt auf uns. “

    Dann lasse ich schon einmal meinen Landsitz bei Barcelona auf Vordermann bringen.

  93. fürth führt :-I

  94. Die Fugger sind freigiebig mit Ihren Chancen.

  95. Rang 7 wäre was für uns genau? Nichts, oder?

    Habe gerade noch einmal den schlimmsten Fall durchgerechnet. Wir holen nur noch einen Punkt. Und Freiburg und HSV spielen sensationell gut…Eigentlich unwahrscheinlich. Nur für Schalke und Leverkusen wird es im letzten Spiel um nichts mehr gehen. Habt ihr das bedacht? Nein?

  96. Kaffeesatz.

    Augsburg spielt z.Zt. besser und liegt hinten. Umgekehrt wäre besser.

  97. “Flummi auf der Bank.” Der kann den ned leide.

  98. Ich kann Augsburg eh nicht ab.

    Pro Eintracht Freiburg!

  99. ZITAT:

    ” “Flummi auf der Bank.” Der kann den ned leide. “

    So ein Ausnahmetalent wird geschont für uns.

  100. Ajax ist Meister!

    https://fbcdn-sphotos-a-a.akam.....3029_n.jpg

    Treffen wir also nach der erfolgreichen Gruppenphase!

    Book your flights soon!

  101. Ajax ist in Wirklichkeit Meister Proper ?

  102. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” “Flummi auf der Bank.” Der kann den ned leide. “

    So ein Ausnahmetalent wird geschont für uns. “

    Yeah, das macht der Streicher schon mal für Armin.

  103. ZITAT:

    ” …so gerne ich mich an den Dlidos reibe, sind sie doch eher Erstligist als Augsburg.

    Augsburg ist lediglich das Werkzeug, 1599 Hoffenbach loszuwerden. “

    :-))

  104. Ich werde in San Sebastian meine internationale Karriere beenden.

    Ajax überlasse ich jüngeren – wie dem Gründel.

  105. ZITAT:

    ” Ich kann Augsburg eh nicht ab.

    Pro Eintracht Freiburg! “

    Wegen Dir wird Freiburg noch 4.!

    ;-)

  106. ZITAT:

    ” …so gerne ich mich an den Dlidos reibe, sind sie doch eher Erstligist als Augsburg. “

    Ok, ok. Se deffe doch bleiwe. Aber nur, wenn se den Meier rausschmeiße.

  107. ZITAT:

    ” Ich werde in San Sebastian meine internationale Karriere beenden.

    Ajax überlasse ich jüngeren – wie dem Gründel. “

    Stichwort “Fan Retirement 2013/2014”

    So glamourös danach erst wieder in 19 Jahren möglich.

  108. Ich freue mich auf jeden Fall auf ein Wiedersehen mit Bernd Franke und Jägermeister-Trikots in der nächsten Saison.

  109. War ich es nicht, der schon vor Wochen, ach, Monaten, sagte, dass wir auf die Anderen schauen müssen?

    Und siehe da, wir schauen, in all unserer Armseligkeit eine Partie wie Freiburg vs. Augsburg an so einem wundervollen Sommertag.

  110. …und eine Liga, in der bis zum Platz 3 oder 4 mal eben alle zu “Champions” gemacht werden, reescht mich sowieso bloß uff.

  111. ZITAT:

    ” Und siehe da, wir schauen, in all unserer Armseligkeit eine Partie wie Freiburg vs. Augsburg an so einem wundervollen Sommertag. “

    Jedenfalls besser, als eine armselige Partie wie Paderborn vs. Eintracht Frankfurt schauen zu müssen, Albert.

  112. Cup der Landesmeister, Cup der Pokalsieger und für die nachrangig Gutplatzierten ein UEFA-Cup.

    Früher war alles besser.

  113. ZITAT:

    ” Cup der Landesmeister, Cup der Pokalsieger und für die nachrangig Gutplatzierten ein UEFA-Cup.

    Früher war alles besser. “

    Eigentlich jein. Aber zumindest war ich Anhänger des Cups der Pokalsieger. Geiler Wettbewerb!

  114. Landesmeister / Uefa / Pokalsieger Cup. Alles Blödsinn. Abschaffen.

    Statt dessen wieder den Uefa Intertoto Cup exhumieren. Für die Plätze 6 bis 11, oder so. Der Rest geht leer aus. Das würde doch mal für spannende Saisonverläufe sorgen.

  115. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Cup der Landesmeister, Cup der Pokalsieger und für die nachrangig Gutplatzierten ein UEFA-Cup.

    Früher war alles besser. “

    Eigentlich jein. Aber zumindest war ich Anhänger des Cups der Pokalsieger. Geiler Wettbewerb! “

    Muß präzisieren.

    Mit besser ist eigentlich gemeint, dass die Preisgelder seinerzeit gerechter verteilt wurden.

    2:0 Freiburg.

    Ihr habt es so gewollt.

  116. Amas Hütte ist immer noch nicht fertig. Unverändert Bauruine.

  117. ZITAT:

    ” Landesmeister / Uefa / Pokalsieger Cup. Alles Blödsinn. Abschaffen.

    Statt dessen wieder den Uefa Intertoto Cup exhumieren. Für die Plätze 6 bis 11, oder so. Der Rest geht leer aus. Das würde doch mal für spannende Saisonverläufe sorgen. “

    Für die Plätze 1-5 dann den Schneckenrennen-Cup.

    Die Mannschaften mit den phantasievollsten Ergebnissen ersparen sich die Quali.

  118. ZITAT:

    ” Amas Hütte ist immer noch nicht fertig. Unverändert Bauruine. “

    Dem hat doch ein gewiefter Verkäufer kurz vor Änderung der Flugrouten noch das millionenschwere Panoramagrundstück verkauft.

  119. ZITAT:

    ” Amas Hütte ist immer noch nicht fertig. Unverändert Bauruine. “

    Ein Mahnmal der Bankenkrise.

    In Frankfurt !

  120. Jetzt noch ein Sieg vom HSV und dann haben wir die ideale 49/48/47 Punkte Situation….dann hilft nur Siegen im Endspurt. Und wer dann am Ende oben bleibt, der hats auch verdient….

  121. ZITAT:

    ” Jetzt noch ein Sieg vom HSV und dann haben wir die ideale 49/48/47 Punkte Situation….dann hilft nur Siegen im Endspurt. Und wer dann am Ende oben bleibt, der hats auch verdient…. “

    Nee, jetzt noch einmal Siegen müssen? Nach so einer langen Saison? Nicht so meins.

    Lieber mit Glück oben drin bleiben…

  122. Habt ihr zwei Minuten für die Ajax-Feier?

    Take a look.

    http://ajax.bbvms.com/view/def.....53591.html

  123. Mit Deiner Meisterfeierei übst Du einen zu hohen Druck aus. So nicht!

  124. ZITAT:

    ” Jetzt noch ein Sieg vom HSV und dann haben wir die ideale 49/48/47 Punkte Situation….dann hilft nur Siegen im Endspurt. Und wer dann am Ende oben bleibt, der hats auch verdient…. “

    Und nächste Woche dann Freiburg in Fürth, Hamburg in Sinsheim. Die unsrigen in Bremen.

    Uiuiui…

  125. Wichtigstes Spiel nächste Woche: Hoffenheim vs. HSV.

  126. Dann back ich mir die Welt mal so wie sie mir gefällt:

    Wir knallen nächste Woche Bremen wech und Freiburg Fürth. Schalke verliert gegen Stuttgart (hüstel) und schon haben wir ein charmantes Shootout um Platz 4.

    Wie immer schlagen wir Wob und Freiburg macht für uns in Schalke die Drecksarbeit.

    Widdewiddewitt und drei mach neune.

  127. Die Analyse aus der 131 scheint stimmig. Völlig aus jeglicher Diskussion genommen, steht schon mal der VfB-Sieg in auf Schalke, weil (Fortsetzung folgt)

  128. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Jetzt noch ein Sieg vom HSV und dann haben wir die ideale 49/48/47 Punkte Situation….dann hilft nur Siegen im Endspurt. Und wer dann am Ende oben bleibt, der hats auch verdient…. “

    Und nächste Woche dann Freiburg in Fürth, Hamburg in Sinsheim. Die unsrigen in Bremen.

    Uiuiui… “

    Wenn schon dann sollte Schalke auch verlieren. Dann hammer rischtisch Spannung.

    Wie der Herr Zahnarzt schon oben meint.

  129. Schit hatte auf zwei Auswärtssiege gehofft und getippt, wird wohl nix! Wenn man solch einen Scheiß tipppt sollte man sich über die Ausbeute von 5 Points auch nicht wundern!

  130. Schöne, gefühlvolle Rückgabe von Olic. Schade nur, dass er nicht bemerkt hat, dass er nicht mehr das Trikot des HSV trägt.

  131. Zu hektisch das Spiel. Meine alte Fußballweisheit besagt, dass man nicht viel laufen muss, um zu gewinnen. Man muss nur richtig stehen.

  132. Richtig, Albert. Und am besten ruht auch der Ball. Im modernen Fußball werden Spiele ja bekanntlich über die Standards entschieden, wenn sich zwei Mannschaften durch Untätigkeit “neutralisieren”.

  133. Oder “aus dem Nichts heraus”. Wie Fritz von TuT gerade floskelt.

  134. So.

    Da hammwer den Salat.

  135. Schlüsselspiele für die Schüsselspiele. Bis zuletzt.

  136. ZITAT:

    @127:

    ” Habt ihr zwei Minuten für die Ajax-Feier?

    Take a look.

    http://ajax.bbvms.com/view/def.....53591.html

    Sehr schön, besonders,weil ich keine dieser unsäglichen Bierduschen entdecken konnte.

  137. “Oder “aus dem Nichts heraus”.”

    Das Nichts! Große Philosophie!

  138. Man kriegt auch nichts geschenkt im Leben…

    Das prangere ich an!

  139. Das ist aber eher ein Schusselspiel, dass der HSV da heute liefert. :-)

  140. Dreckscheiß HSV – kein Verlass auf Wolfsburg, wenn man sie mal braucht…Wenn wir uns vom HSV noch abfangen lassen, muss ich echt brechen..naja, ist ja noch eine Halbzeit..

  141. Du hast dein Leben geschenkt bekommen, Albert. Das muss reichen. Für ein ganzes Leben.

  142. Man, wie können die mit dem scheiß Gegraupe überhaupt noch eine Chance auf Europa haben…nicht zu fassen.

  143. ZITAT:

    ” Du hast dein Leben geschenkt bekommen, Albert. Das muss reichen. Für ein ganzes Leben. “

    Tag 5 des Kirchentags, Abschlusskundgebung? ;-)

    Stimmt ja schon, ja, ja, bin ja ruhig.

  144. Da! Schon wieder! “Aus dem Nichts ergeben”. Dieses Mal von Herrn Reif. Philosophentreffen bei Sky heute.

  145. ZITAT:

    ” Oder “aus dem Nichts heraus”. Wie Fritz von TuT gerade floskelt. “

    TuT? Huuiii!

  146. Kirchentag? Was so alles passiert, ohne dass es mich berührt … Aber wie kann ein Tag fünf Tage dauern?

    Na ja, auch egal. Das Leben lehrt uns Demut, Albert, die Kirche leert seit Jahrhunderten nur die Taschen der Menschen. ;-)

  147. Da! Jetzt Fritz von TuT auch mit der Erkenntnis und dem “ruhenden Ball”. Tja, mein Freund, das unterscheidet den Kommentator vom Liebhaber des Spiels. Der eine kann nur beschreiben, was er sieht, der andere sieht es kommen, bevor es passiert. :-)

  148. ZITAT:

    “Der eine kann nur beschreiben, was er sieht”

    Da unterscheidet sich TuT aber durchaus auch von seinen Artgenossen.

  149. Hehehe…

    VW schlägt zurück! Abpfeifen bitte!

  150. Sehr gut. Abpfeifen!

  151. TuT ist streitbar und manchmal anstrengend. Aber Hin und wieder gut anzuhören, sticht aus dem Einheitsbrei raus…

  152. Ich bin für den HSV. Der Tradition wegen.

  153. ZITAT:

    ” TuT ist streitbar und manchmal anstrengend. Aber Hin und wieder gut anzuhören, sticht aus dem Einheitsbrei raus… “

    Ist mittlerweile so Harry Valerien-like, der Mann.

  154. Die komplette Nachbarschaft hat weitsichtig Grillgut eingeholt. Da stehe ich mal schön blöd da, mit meinem Bohnenauflauf.

    Werde mal mein ausgehungertes Kind zum betteln in die Runde schicken.

  155. So kann’s bleiben…

  156. ZITAT:

    ” Ich bin für den HSV. Der Tradition wegen. “

    Rotärsche …ääh … -hosen. Rothosen meinte ich.

  157. Gute Güte, was Erstligastürmer so alles verblasen dürfen ….

  158. Dieser Dost ist ein interessanter Mann.

  159. Dost *Rolleyes*

    Sofort holen den Mann…

  160. Ich bin traditionell dagegen.

  161. “Knoche”, großartig, so muss ein Abwehrspieler heißen.

  162. Was macht der beruflich? höhöhö—

  163. Ganz großartig aber Hagemann gestern beim Meier-Tor: “Spieler, die solche Tore erzielen, gehören nach Europa” …:)

  164. ZITAT:

    ” 7 Millionen Euro Ablöse. Ein Schnäppchen.

    http://www.tz-online.de/sport/.....40810.html

    Im Tausch mit Schwegler???

  165. Dost weiß, wo das Tor steht, hat Magath gesagt. Yep, wo es steht, weiß er.

  166. Wie sagt man doch gleich? Ah ja. Wir sind durch.

  167. ZITAT:

    ” Wie sagt man doch gleich? Ah ja. Wir sind durch. “

    Aber so was von!

    Wer das noch vergeigt…

  168. Wir können dann schon mal für die EL planen. Schön.

  169. Schwegler könnte doch jetzt Wolfsburg schonmal absagen, wo feststeht, dass die jedenfalls nicht international spielen werden.

  170. Perfektes Ergebnis.

    Damit haben wir in Bremen schon unseren ersten Matchball.

  171. So. Ich spiel jetzt mal die Eurovisionshymne in Endlosschleife.

  172. ZITAT:

    ” Perfektes Ergebnis.

    Damit haben wir in Bremen schon unseren ersten Matchball. “

    Können wir Matchball?

  173. Kirchentag und Eurovison. Passt schon.

  174. N’Abend allerseits.

    Tja, da nutzt mer mal des schöne Wetter aus – und was is? Leichter Sonnenbrand, trotz eincremen! Mist. Hätt’ ich doch nur Fußball geguckt. Oder DTM. Oder sonstwas. Jedenfalls mit Dach drüber. Nö, ich musst ja unbedingt mit Nachwuchs und Nachwuchs vom Nachwuchs raus in den Garten. Wozu sonst mähen? Nur zum Draufgucken Marke “Hach, is der Rasen schön grün!” Nein, keine Loriot-Verlinkung. Fußball gespielt. Mit mäßigem Ergebnis gg. den Nachwuchs. Grummel. Aber Sohn getunnelt! Hihi, vor Nachbarschafts-Zeugen!

    Tja, Studium (finanzieren) hat sich gelohnt: Flaggen-Foto von meiner Büro-Wand in der “Cloud” (Haddemerheutgarned in FFM). Nairobi-Adler (mit der selben Flagge aufm Balkon), wo isser jetzt? Offline.

    Tja, Marbella zum letzten Spieltag? Wohl eher net. Nach der Meldung “…muss den angetrauten Finanzminister fragen…” kam leider nix mehr.

    @willihuberts #193 vom 03.05.2013:

    Hey, sorry, wenn ich Dich erschreckt haben sollte: Bin auf Dich weder sauer noch sonstwas ;-))

    Finanzminister-Reaktion (OT): “Ich glaub’ es hackt.” Hat sich also eh’ (leider) erledigt. (Dürfte teuer werden…)

    ( Der Rest wird hier vor Ort geklärt >:-{ )

    Erschendwie: SGE-üblich. Immer dann, wenn de denkst: Jetzt aber! … Ääh, nö. Doch net.

    Vielleicht komm’ ich deswegen von diesem Verein nicht los. Den Glauben kann man sich aussuchen, ….

  175. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Perfektes Ergebnis.

    Damit haben wir in Bremen schon unseren ersten Matchball. “

    Können wir Matchball? “

    Ich hoffe es, Albert.

  176. ZITAT:

    ” Perfektes Ergebnis.

    Damit haben wir in Bremen schon unseren ersten Matchball. “

    Können wir Matchball?”

    Manchmal schon: http://www.youtube.com/watch?v.....H1Ihv9k9Ss

    (Lieber wäre mir dieser Link gewesen, aber der funzt nicht richtig – leider): http://www.youtube.com/watch?v.....DCDN_ntjXc

    Schad.

    Frag’ mal BH: WOLLEN wir Matchball? Wenn ja, welchen? CL (ja) oder EL (äh)?

  177. Also, mann stelle sich vor wir gewinnen in Bremen … Dann steigen die am Ende noch direkt ab- krass oder!! Natürlich will ich auch lieber hoppnheim ziehen lassen

  178. Erst mal die EL endgültig klar machen (ja, kann eigentlich nicht mehr schief gehen, aber ich wills amtlich), außerdem den fünften Platz verteidigen und wenn wir dann noch ein bisschen Glück haben, gibts am letzten Spieltag ein Endspiel um den 4. Platz…

    Warum sollten die Bruschtringe nicht komischerweise einen Punkt auf Schalke mitnehmen?

  179. Habt Ihr den Eintrag zu A.Meier in der “12 des Tages” auf Spiegel Online gesehen?

    “In der Bundesliga ist Alexander Meier nicht gerade für seine filigrane Technik bekannt. Schon eher für seine Gewaltschüsse, die ab und an spektakulär im Tor des Gegners landen, oft jedoch auf den Oberrang des Stadions fliegen.”

    Sehr kenntnisreich!

  180. ZITAT:

    ” Also, mann stelle sich vor wir gewinnen in Bremen … Dann steigen die am Ende noch direkt ab- krass oder!! Natürlich will ich auch lieber hoppnheim ziehen lassen “

    Hoffenheim holt keine sechs Punkte mehr (letzter Spieltag in Dortmund), glaub ich. Heißt, Augsburg und Düsseldorf müssen nur noch je einmal gewinnen – das muss einfach klappen.

  181. Ne, ohne mich. Ich freu mich nicht mehr zu früh. Mach ich einfach nicht mehr.

  182. Hier wird schon der Döner-Cup gefeiert, bevor das Richtige Europa endgütig rechnerisch verspielt ist?

    War ja klar.

  183. ZITAT:

    “In der Bundesliga ist Alexander Meier nicht gerade für seine filigrane Technik bekannt. Schon eher für seine Gewaltschüsse, die ab und an spektakulär im Tor des Gegners landen, oft jedoch auf den Oberrang des Stadions fliegen.”

    Wir sollten froh sein, dass seine filigrane Technik nicht überall bekannt ist. Kollege Schweissfuss verfolgt die richtige Taktik: Alex überall schlechtreden, damit keiner auf die Idee kommt, ihn abzuwerben.

  184. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Also, mann stelle sich vor wir gewinnen in Bremen … Dann steigen die am Ende noch direkt ab- krass oder!! Natürlich will ich auch lieber hoppnheim ziehen lassen “

    Hoffenheim holt keine sechs Punkte mehr (letzter Spieltag in Dortmund), glaub ich. Heißt, Augsburg und Düsseldorf müssen nur noch je einmal gewinnen – das muss einfach klappen. “

    Wäre zu schön, um wahr zu sein. Aber da es nicht um die SGE geht? Why not?.

    Daumen drücken für andere Vereine, … äh … schwierig … Aber machbar!

  185. ZITAT:

    ” Hier wird schon der Döner-Cup gefeiert, bevor das Richtige Europa endgütig rechnerisch verspielt ist?

    War ja klar. “

    Ich freue mich auch gerne 3x

    1. über den Klassenerhalt

    2. über die EL

    3. über die CL

    Meister ist leider diesmal nicht drin.

  186. OK, da hier sonst – offensichtlich – nicht viel los ist, eine Premiere. Bin mal gespannt, ob’s klappt:

    http://sdrv.ms/1290rra

    Da müsste jetzt – aus der Cloud (!) – eine Foto meiner Büro-Wand auftauchen mit EF-Fahne und FR-Helden.

    (Und meinem Sohn, wehe wenn ned) ;-)

  187. Ahaaa! Der schwitzzfuss schreibt für Spiegel Online!

  188. Hihi. Studium hat sich bezahlt gemacht. Der Kerl kann was. ;-))

  189. ZITAT:

    ” Habt Ihr den Eintrag zu A.Meier in der “12 des Tages” auf Spiegel Online gesehen?

    “In der Bundesliga ist Alexander Meier nicht gerade für seine filigrane Technik bekannt. Schon eher für seine Gewaltschüsse, die ab und an spektakulär im Tor des Gegners landen, oft jedoch auf den Oberrang des Stadions fliegen.”

    Sehr kenntnisreich! “

    Ich glaube, man darf hier auch verlinken. Ich mach’ das jetzt einfach mal:

    http://www.spiegel.de/fotostre.....352-8.html

    Ich vermute mal, dass der Autor dieser Zeilen den Alex irgendwie mit dem Seppel verwechselt hat. Dann würde das nämlich einigermaßen passen. Jedenfalls zeugen sie (die Zeilen) nicht von übermäßiger Fachkompetenz und wohlweislich hat auch niemand seinen Namen darunter gesetzt.

  190. Neururer ist aktuell beindruckend erfolgreich.

  191. @192

    Yep ich mach gleich 2 Fette Flaschen champuss auf. Wasne Saison !!!

    Hoff weg und wir in tatschikistan- kamlatschka .Kannte ich vorher nur vom Risiko Spiel

  192. SkylineDrive von der Nidda-Adlerin. Hübsche Deko im Zimmer.

    Nur die Diashow könnte für mein´ Geschmack noch e bissi uffgepeppt werden.

  193. Bevor ich da jetzt reinguck’, die FR-Fotostrecke von “Stefan Krieger” war auch sehr schön, hab’ mich nur bei Nr. 13 gefragt, was die Hand da zu suchen hat, wo sie nix zu suchen hat. Naja, Kampfgetümmel halt.

    Und genau das unterscheidet diese Fotostrecken (schnurz von wem) von den vorhergehenden Spielen: Kampf, Leidenschaft, Willen, Wollen sind mehr als gut abgebildet. Sagt für mich viel aus über das Spiel. Manchmal braucht es keine Worte.

    Obwohl Worte à la Ballhorn dann die perfekte Ergänzung sein können! Klasse! Gleich weiter-geleitet an die community. Mit breitem Grinsen ;-))

  194. Rasender Falkenmayer

    Gude

    sofprt den Alex bis 2016 verlängern. Bis dahin (32) ist der

  195. Was für eine Saison. Vom 1.-33. Spieltag (soviel ist sicher) auf einem Europaplatz. Äh ja.

  196. Rasender Falkenmayer

    Gude

    sofort den Alex bis 2016 verlängern. Bis dahin (32) ist der als Musterathlet noch fit und wir können ihn – ggf auch in die Breite – gut gebrauchen. Dann kann der immer noch bei FC Miami Vice auschillen, der Floridaboy. Was Dümmeres, als das im Sommer nicht zu machen, gibt es nicht.

  197. Rasender Falkenmayer

    Hups. Verdammte Tasten.

  198. ZITAT:

    ” Gude

    sofort den Alex bis 2016 verlängern. Bis dahin (32) ist der als Musterathlet noch fit und wir können ihn – ggf auch in die Breite – gut gebrauchen. Dann kann der immer noch bei FC Miami Vice auschillen, der Floridaboy. Was Dümmeres, als das im Sommer nicht zu machen, gibt es nicht. “

    Ich vermute stark, da hätte kaum jemand in der Eintracht was dagegen.

  199. ZITAT:
    ” Die Analyse aus der 131 scheint stimmig. Völlig aus jeglicher Diskussion genommen, steht schon mal der VfB-Sieg in auf Schalke, weil (Fortsetzung folgt) “

    ich das will. Ende.

  200. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:

    ” Neururer ist aktuell beindruckend erfolgreich. “

    Der Daum für Arme?

    :-)

    Ich gönne es ihm.

    ZITAT:

    ” …..Und meinem Sohn, wehe wenn ned) ;-) “

    Zieh’ den Gürtel aus.

    @opic:

    Bremen wechhauen. Dann großes Heimspiel für Oka.

  201. Zitat:

    “Ich glaube, man darf hier auch verlinken. Ich mach’ das jetzt einfach mal:

    spiegel.de/fotostrecke/bundesliga-die-zwoelf-…

    Ich vermute mal, dass der Autor dieser Zeilen den Alex irgendwie mit dem Seppel verwechselt hat. Dann würde das nämlich einigermaßen passen. Jedenfalls zeugen sie (die Zeilen) nicht von übermäßiger Fachkompetenz und wohlweislich hat auch niemand seinen Namen darunter gesetzt”

    Yo. Gut möglich. Aber zu Foto 4+5 dieser Fotostrecke braucht es nicht unbedingt irgendeine Kommentierung. Und mE macht genau DAS ein gutes Foto zu einem “sehr guten” Foto.

    Und deswegen habe ich die Fotostrecke vom SGE-Spiel so gelobt … No comments needed … wie übrigens die Woche zuvor auch. Ging wohl unter. War trotzdem klasse. Von wem auch immer ;-))

  202. Gladbach/Stuttgart 0 Punkte
    Bremen/Wolfsburg 6 Punkte

    Fantastisch. Ich buche London. Also das richtige London, nicht das gehypte peinliche sammersche Uli H. – Abschiedsspiel gegen Dortmund.

  203. ZITAT:

    ” ZITAT:

    ” Neururer ist aktuell beindruckend erfolgreich. “

    Der Daum für Arme?

    :-)

    Ich gönne es ihm.

    Stimmt. Die Assoziation hatte ich auch schon öfter. Beide sind Fachleute, die meist erfolgreich waren, Daum leider nur 1x nicht.

  204. Gladbach/Stuttgart 0 Punkte
    Bremen/Wolfsburg 6 Punkte

    Jeweils 6 Punkte, Korinthe. Danke Bitte.

  205. Rasender Falkenmayer

    Ich träume mal weiter: Nachdem im Herbst das Weiterkommen in der Euroliga bereits fix ist, steht King Knopfauge noch mal vor heimischer Kulisse gegen SC Palmöl Malmö im Europator.

  206. ZITAT:

    ” SkylineDrive von der Nidda-Adlerin. Hübsche Deko im Zimmer.

    Nur die Diashow könnte für mein´ Geschmack noch e bissi uffgepeppt werden. “

    Büro! DAS ist das, was meine erschreckten Kunden sehen, wenn sie in mein Büro latschen (selbst schuld, hihi). Mehr kann und will ich nicht machen, sonst bin ich arbeitslos. (Vielleicht!). Und der alte Fernseh-Kasten steht mit Absicht direkt gegenüber der Eingangstür. Aufpeppen wäre .. nuja .. kontroproduktiv.

    Aber Hauptsache, das finanzierte Studium hat sich gelohnt und der Link klappt. ~~ Über den Wolken.. oder so. :-)

    N8 allerseits.

  207. Interessant wird es dann, wenn wir als einzig germanischer Euro-Verteter überwintern, im DFB-Pokal nach dem Sieg in Aue das 1/4Finale gesichert haben und in der Liga auf Platz 5 immer noch in Schlagdistanz zu Tabellenführer Dortmund sind, während wir uns den Winter über den bayerischen Kapriolen widmen. Stoiber als Interimspräsident, wer wird Pep’s Nachfolger, war die Hypothek der Vorsaison so eine Last?, Besuch eines Freigängers beim letzten Heimspiel der Hinrunde gegen Hertha (1:1).

  208. der HR kann nicht mal Tabelle

  209. Wie es ausschaut, hat der Kicker morgen eine Doppelseite über Rode, als Beginn einer Serie…

  210. ZITAT:

    ” …. während wir uns den Winter über den bayerischen Kapriolen widmen. Stoiber als Interimspräsident, wer wird Pep’s Nachfolger ….”

    Sammer macht es selbst, nachdem Loddar abgesagt hat, und führt die Münchner noch sensationell in die Europa League.

  211. @Falke

    ZITAT:

    ” …..Und meinem Sohn, wehe wenn ned) ;-) “

    Zieh’ den Gürtel aus.

    Sorry, eben erst gesehen:

    a) ich habe keinen Gürtel, meine Hosen passen auch ohne.

    b) Ich habe noch nie eine Gürtel gehabt, meine Hosen haben auch immer auch ohne gepasst.

    c) meine Kinder haben (mit einer einzigen Ausnahme) NIE auch “nur” eine einzige Ohrfeige erhalten: Sohn wollte absichtlich Schwester die Keller-Treppe runter-schubsen. Gescheitert. Folge: Alle 3 saßen auf der Keller-Treppe und ham geheult.

    Gewalt gegen Kinder geht GARNICHT !!!!!!!!

    OK, meinem Sohn hab’ ich zwischenzeitlich verboten, mein Auto zu fahren. (Nachdem er einen Funk-Schlüssel verbaselt und eine mehr als kapitale Beule reingedonnert hatte.) Inzwischen fährt er selbst-finanziert Toyota Prius Hybrid Automatik. Unfallfrei. Und Fotos im Netz kann er auch.

    Manchmal nutzt sowas wie Erziehung. ;-) Manchmal nicht.

    Trotzdem N8.

  212. ZITAT:

    ” Wie es ausschaut, hat der Kicker morgen eine Doppelseite über Rode, als Beginn einer Serie… “

    Gehört zur aktuell laufenden Reihe über die Spieler der U21 Nationalmannschaft, im Hinblick auf die EM im Juni.

    Letzte Woche war z.B. Jan Kirchhoff dran.

  213. @220

    Merci vielmals, ich erkannte nur was mit “nächste Woche dann”.

    Wenn es an sich nur Portraits sind, kann man dann wohl nichts Neues erwarten.

    Auch besser so.

  214. ZITAT:

    ” der HR kann nicht mal Tabelle “

    Bestätigt. Draufgeschaut und eine Nanosekunde -ich bin für meine schnellen Reaktionen bekannt- gedacht, uups ein Punkt langt. Dann erinnert, dass ich selbst um 19.30h zu dem Ergebnis kam, dass wir noch 2 Punkte brauchen, nochmal hingeschaut, ahh die Doofies haben dem HSV nur 44 Punkte gutgeschrieben, nochmal geschaut, ahh die haben die Tabelle vom Morgen genommen und der HSV steht noch bei 31 Spielen.

    Nochmal geschaut, ahh HR, alles klar.

  215. Der HSV ist weder für Herrn Ergänzungsspieler noch für meine Person relevant. Da aber Schalke zwei Remis folgen lässt, sind die unseren gefordert.

  216. Die Blödheit der Anderen. Unser ewiges Geschäftsmodell.

  217. Rasender Falkenmayer

    @ Nidda-Adler, #219

    war’n Witz. Echt jetzt. Weil ich so was in der Praxis auch für absurd ersachte.

    Gute Nacht.

  218. Rasender Falkenmayer

    @ concordia-eagle, #220

    Ja, aber nur, wenn es für die anderen auch gut läuft. Im Abkackerfinale sind wir mit einem Punkt schon dabei, Mit drei fett.

    Mal rechnen

  219. ZITAT:

    ” @ concordia-eagle, #220

    Ja, aber nur, wenn es für die anderen auch gut läuft. Im Abkackerfinale sind wir mit einem Punkt schon dabei, Mit drei fett.

    Mal rechnen “

    ?

  220. […] Frankfurt gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf mit 3:1. Stefan Krieger (Blog-G) freut sich über einen Sieg gegen eine Graupentruppe. Rene Maric (Spielverlagerung) spricht in der […]