Premiere Gerechtigkeit

Fußball ohne Fernsehbeweis. Foto: skr.
Fußball ohne Fernsehbeweis. Foto: skr.

So. Es regnet herrlich, das Wetter ist mies, es besteht also guter Grund mit der Bundesliga wieder anzufangen. Der Startschuss gestern folgerichtig abgefeuert, die Bayern haben gewonnen. Wen wundert’s? Wird nicht das letzte Spiel gewesen sein.

Trotzdem waren sie nicht so überragend wie in den Jahren zuvor irgendwie, auch wenn… aber was interessieren uns eigentlich noch Gegner? Wo wir doch in Zukunft da hin fahren, gewinnen, und wieder nach Hause kommen.

So einfach kann Fußball sein, besonders ohne Videobeweis.

Von dem ich (ich weiß, das interessiert keine Sau) nach wie vor kein Freund bin. Nicht weil ich nicht für mehr Gerechtigkeit wäre, von der ich sogar überzeugt bin, dass es sie geben wird, nicht weil ich an der technischen Umsetzung meine Zweifel habe, nein, einfach so, als Zuschauer finde ich das Kacke.

Jedesmal bei einem Tor, bei einer engen Entscheidung erst warten müssen, ob der Schiri sich nach seinem Pfiff oder halt auch nicht Pfiff ans Ohr greift, ist nicht mein Ding. Zumindest jetzt noch nicht. Aber vielleicht gewöhnt man sich ja auch an das. Der Mensch ist ja flexibel.

So, heute ist dann Bundesliga, morgen sogar mit Fußball. Bis dahin eine trockene Zeit.

324 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Gerechtigkeit ist, wenn die Eintracht gewinnt – ganz einfach.

    Guten Morgen

  2. ZITAT:
    „Gerechtigkeit ist, wenn die Eintracht gewinnt – ganz einfach.“

    Ich liebe Gerechtigkeit.

  3. https://www.youtube.com/watch?v=3KXmncC40P0&feature=share„

    Nochmal, weil es so schön war, der 14 Min Hattrick des Prinzen … (Korintischen Dank Hirnteufel ;)) ein Pfund mit links, zwei mit rechts… beim vierten Tor von Milan war ER auch in unmittelbarer Nähe und es Stand ein Ibrahimovic auf dem Platz, allerdings nur als Zuschauer der prinzschen Brillianz!

    Ach ja: Guten Morgen Princefurt!

  4. @3: Bei deinem youtube Link fehlt eindeutig die schlechte Musik. Nimm dies:

    https://www.youtube.com/watch?v=r-O4eiaoSv8

  5. Prince K.e.Remo

    Videobeweis ist und bleibt Scheiße.

  6. Ich mag Sonntagsspiele nicht. Dieses Warten….

  7. Rheinland Adler

    Ich will ehrlich sein, zu Beginn dachte ich, die spinnen. Aber ich muss sagen, der Typ gefällt mir. Herzlich willkommen Prince, hab eine schöne Zeit bei der Eintracht.

    Guten Morgen Frankfurt.

  8. ZITAT:
    „Ich mag Sonntagsspiele nicht. Dieses Warten….“

    Vielleicht verkürzen dir die Gedanken von Korken die Zeit!?

    https://maintracht.blog/2017/08/19/scfsge-mmv-maintrachtmatchdayvorschau/

  9. Halmakenreuther

    „Jedesmal bei einem Tor, bei einer engen Entscheidung erst warten müssen, ob der Schiri sich nach seinem Pfiff oder halt auch nicht Pfiff ans Ohr greift, ist nicht mein Ding“

    Word!

  10. Halmakenreuther

    ZITAT:
    „Ich mag Sonntagsspiele nicht. Dieses Warten….“

    Stimmt. Die Wartezeit kann nur eine sang- und klanglose HSV Niederlage versüssen.

  11. Tagessieger. Tagessieger. Hey! Hey!

  12. Videobeweis ist für den Fan Kacke – so einfach kann Fußball sein.
    Jep, kann ich so unterschreiben, wer es etwas ausführlicher mag oder vielleicht denkt „Aber es ist doch nur bei wichtigen Entscheidungen“ dem sei dieser FR-Artikel empfohlen:

    Videobeweis: Doch nicht so dezent

    Gestern hätte er bei den Princefeierlichkeiten gestört, aber er passt jetzt perfekt zum Eingangstext. Ich konnte dem Text sofort zustimmen, leider. Das große „Gerechtigkeitsprojekt des Fußballs“ (geniale Formulierung) wird unseren Lieblingssport massiv verändern. Und natürlich wird sich der Videobeweis durch die Entscheidungen fräsen, Stück für Stück mehr Raum einnehmen. Wer will diese Entwicklung aufhalten, den Ruf nach noch mehr Gerechtigkeit, „Wieso wird da nicht auch….?“
    Folge: Man wartet immer öfter auf die Stimme aus dem brennenden Dornbusch Videoassistentenraum. Und nein, es geht nicht um Anfangsschwierigkeiten! Es wird sich grundsätzlich ändern und ich habe meine Zweifel, dass ich mich daran gewöhne.

  13. ZITAT:
    „“Gerechtigkeit ist, wenn die Eintracht gewinnt – ganz einfach.“

    Ich liebe Gerechtigkeit.“

    Ich halte den Begriff „Gerechtigkeitsfanatiker“ auch für alles andere als ein Schimpfwort.

  14. ZITAT:
    „Tagessieger. Tagessieger. Hey! Hey!“

    Zusammen mit 2753 Anderen. Angeber! ;-)

  15. Für unseren anglophilen Blogwatz möchte ich es mal anders formulieren:

    Right or wrong- my Eintracht

  16. Halmakenreuther

    Bin mir nicht sicher, ob es schon mal Thema war, aber:
    An dieser Stelle mal ein großes Lob an Jan-Martin Strasheim. Finde er leitet die PK’s sehr souverän, seriös und mit einer gewissen Lockerheit, sehr angenehm!

  17. Ich bin übrigens für den Videobeweis. Weil er nicht nur dem menschlichen Gerechtigkeitsbedürfnis Rechnung trägt, sondern die statistische Wahrscheinlichkeit Fehlentscheidungen zu reduzieren tatsächlich signifikant erhöht. Die Mär von der ausgleichenden Gerechtigkeit wurde zudem eh nur vom landläufig bekannten Milchmädchen, hier oft dem Milchmännchen geglaubt. Gibt es beispielsweise einen unberechtigten Elfmeter, dessen Verwandlung den Abstieg zur Folge hat und in der darauffolgenden Saison bekommt der Benachteiligte selbst einen nicht regelkonformen zugesprochen, den er ebenso verwandelt und in dessen Ergebnis er 7. anstatt 8. nun aber in der 2. Liga wird, fand ein Ausgleich der faktischen Benachteiligung aus der ersten Fehlbewertung gar nicht statt, auch wenn es nummerisch nun pari steht.

    Die Begründung, dass man es einfach Kacke findet, mag je jeder, wenn er mag , für sich geltend machen – Gehör finden muss er aber nicht. Ist es doch das Argument des alten Mannes, am Freitag schon immer eingelegte Heringe mit Zwiebeln gegessen zu haben, was er unbedingt beibehalten will, selbst wenn immer mal wieder ein gammliger dabei war.

  18. Bei für und wider Videobeweis bin ich zwiespältig, einerseits hemmt es den Spielfluss und den möglichen Torjubel, andererseits stelle ich mir vor, es hätte den Videobeweis schon in Rostock gegeben…

  19. Pro Videobeweis. Alles, was Beschiss/Unvermögen/schlechter Morgenschiss ausschliesst, findet meinen Beifall.

  20. In der Theorie hoerte sich das mit dem Videobeweis ganz gut an, vielleicht auch,
    weil man schon so oft das Gefuehl hatte beschissen worden zu sein, wie zB
    im Heimspiel gegen die Bayern, als unser Fussballgott einschussbereit von Dante
    einfach auf den Boden geschubst wurde.

    Jetzt, nachdem es praktiziert wird, muss ich meine Meinung revidieren.
    Es reisst das ganze Spiel auseinander und traegt nicht zu einem spannenden Spiel bei.
    Wenn die Kommunikation zwischen den Assistenten, dem Vierten Schiri und dem
    Oberschiri (oder auch „weibliche Schiedsrichterin“ ? – Danke Bela) besser geklappt haette,
    waere diese alberne Quadratgeste nicht noetig gewesen.

  21. ….in Rostock…. Als die Sitze Feuer fingen? – fragt meine Enkelin?

  22. ZITAT:
    „Und nein, es geht nicht um Anfangsschwierigkeiten! Es wird sich grundsätzlich ändern und ich habe meine Zweifel, dass ich mich daran gewöhne.“

    Ich bin mir nicht sicher, neige aber dazu, Dir in deiner Ablehnung zuzustimmen.

  23. Weiss hier eigentlich jemand, wieso der Prince
    ablösefrei kommt ?
    Er hatte Vertrag bis 2019….wieso haben die Spanier
    dann einen Auflösungsvertrag unterzeichnet und damit
    ihr Recht auf Ablöse weggeschenkt ?

  24. Hui. Jetzt ist auch der Laie schon ein alter Mann. Wir haben wirklich nicht mehr viel Zeit.

  25. Die paar Sekunden, bis der Videobeweis gefunden ist, wenn überhaupt einer angefordert wird, sind nix gegen die Warterei, wenn sich mal wieder einer am Boden krümmt und wälzt und eine Verletzung oder Tätlichkeit markiert. DAS ist blöde Warterei. Kann mich auch nicht entsinnen, dass jemand gegen die Torlinientechnik war. Auch da entsteht ja eine kurze Wartezeit.

  26. Halmakenreuther

    ZITAT:
    „Die Begründung, dass man es einfach Kacke findet, mag je jeder, wenn er mag , für sich geltend machen – Gehör finden muss er aber nicht. Ist es doch das Argument des alten Mannes, am Freitag schon immer eingelegte Heringe mit Zwiebeln gegessen zu haben, was er unbedingt beibehalten will, selbst wenn immer mal wieder ein gammliger dabei war.“

    Jetzt wird unser geliebter Fussball, diese hochemotionale Angelegenheit schon mit dem Genuss von eingelegten Heringen verglichen. Dieser Vergleich hinkt so dermaßen. Sollte der Videobeweis und die von Stefan treffend beschriebenen Umstände während eines Spiels, das Erlebnis Fussball beeinträchtigen und sollte vielen Zuschauern das Ganze folglich weniger Freude machen, ist diese Begründung, dass „man es einfach kacke findet“ eben unbedingt beachtenswert.

    Wenn man das Thema Fussball in seiner Komplexität jedoch von sich aus gleichsetzt mit Heringen, dann könnte man in der Tat viele Gegenargumente sofort begraben, aber so einfach ist es nun mal nicht.

  27. ZITAT:
    „Weiss hier eigentlich jemand, wieso der Prince
    ablösefrei kommt ?
    Er hatte Vertrag bis 2019….wieso haben die Spanier
    dann einen Auflösungsvertrag unterzeichnet und damit
    ihr Recht auf Ablöse weggeschenkt ?“

    KPB nutzte wohl einen Formfehler im Vertrag um ihn aufzulösen, lus ich irgendwo.

  28. ZITAT:
    „Bin mir nicht sicher, ob es schon mal Thema war, aber:
    An dieser Stelle mal ein großes Lob an Jan-Martin Strasheim. Finde er leitet die PK’s sehr souverän, seriös und mit einer gewissen Lockerheit, sehr angenehm!“

    Dem schließe ich mich an.
    Zudem finde ich es bemerkenswert, was die aus Eintracht TV gemacht haben. Gefällt mir immer besser, prima Beiträge, gut geschnitten und aufbereitet. Chapeau, meine Eintracht.

  29. Hab grad mal den aktuellen Kader studiert. Wie soll ich mir die bloß alle merken können? Bin zu alt für den Scheiss…

  30. Videobeweis finde ich erträglicher als wenn einem Spieler Luft zugefächert wurde und er sich stundenlang auf dem Boden wälzend den Kopf hält. Werden diese Unsportlichkeiten mit dem Videobeweis verschwinden?

  31. ZITAT:
    „In der Theorie hoerte sich das mit dem Videobeweis ganz gut an, ….“

    Ein Fußballspiel wird in seinem Fluss ständig gestört, allein schon, weil daran Menschen beteiligt sind. Einwürfe, Freistöße, Eckbälle, unzählige Diskussionen nach fragwürdigen und unfragwürdigen Entscheidungen, Spielerwechsel und hübsche Feuerwerke unterbrechen den schönen Fluss ständig wie auch destruktive Spielweisen als taktisches Mittel. Da kommt es auf zwei bis drei zusätzliche Unterbrechungen auch nicht an. Mit etwas Wohlwollen kann man der videounterstützten Entscheidungsfindung ob nun Tor oder kein Tor auch etwas Positives über die Gerechtigkeit hinaus abgewinnen. Erhöht sich dadurch doch die Dramatik noch einmal erheblich, der Spannungsbogen wird quasi verlängert und dramatische Wendungen waren einem Plot seltenst abträglich.

  32. ZITAT:
    „Wenn man das Thema Fussball in seiner Komplexität jedoch von sich aus gleichsetzt mit Heringen, dann könnte man in der Tat viele Gegenargumente sofort begraben, aber so einfach ist es nun mal nicht.“

    Man muss natürlich kapieren, worauf das verwendete Stilmittel der Metapher sich bezieht. Bezieht es sich hier auf das Fußballspiel oder auf das hervorgebrachte Argument?

  33. …der Schiedsrichter Berg aus Konz hätte den Videobeweis gut gebrauchen können…damals in Rostock

  34. ZITAT:
    „…der Schiedsrichter Berg aus Konz hätte den Videobeweis gut gebrauchen können…damals in Rostock“

    die Frage bleibt, hätte er ihn angefordert?

  35. schwarzwaldadler

    ich glaube wenn vom Video SR ein Zeichen kommt, muss der SR schauen, ( auch der Berg wenn es den V damals gegeben hätte) hat aber das letzte Wort und das halte nach wie vor für falsch. Der letzte Schuss muss der Video SR haben, so sieht es Uli Sten im Kicker auch und beruft sich dabei auf andere Sportarten.

  36. Bin mal gespannt wie viele Spieltage es dauert bis die Gemeinde empört, warum gibt es jetzt keinen Videobeweis?
    Gehe auf jeden Fall von einer kapitalen Fehlentscheidung bei meiner SGE aus.

  37. *schreit

  38. Prince Lord Cassio

    Es scheint in der Natur des Menschen zu liegen den Fortschritt zu verteufeln.
    Ich kann mir diese Ablehnung gegenüber Gerechtigkeit nur so erklären, dass solche Charaktäre selbst Nutzniesser von Betrug und Übervorteilung sind UND skrupellos genug dies als Stilmittel oder way of live bezeichnen.

    Vielleicht ist dieser Videobeweiss, der Anstoss zu einer gerechteren Welt, in der nicht mehr intelligente Menschen von dominanten Alpha Affen regiert werden.

  39. Pro Videobeweis. Contra warten, ob das Tor von Prince diesem standhält oder nicht. So einfach ist meine Welt.

  40. Während der Gefoulte sich im Strafraum wälzt, nachdem ihn der Blitz getroffen hat, hat man alle Zeit der Welt, sich das Video anzuschauen, um festzustellen, dass Robben eh nur geschwalbt hat.

  41. ZITAT:
    „Pro Videobeweis. Contra warten, ob das Tor von Prince diesem standhält oder nicht. So einfach ist meine Welt.“

    Der Kevin wird nur glasklare Tore schiessen (aus 50 Metern in den WInkel), sodass ein Videobeweis gar net hergezogen werden muss. Fakt.

  42. Prince Lord Cassio

    … und natürlich ist die Entwicklung beim Videobeweiss, hinsichtlich der technischen Möglichkeiten sowie organisatorisch, für immer und ewig abgeschlossen und es wird keinerlei Veränderung mehr (niemals, nie, neva eva, nimmermehr) bei der Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung geben!

    Vor dem VS hat sich der Schiri bei knappen Abseits oder unklaren Strafraumfouls mit dem Linienrichter besprochen. So gesehen ist der VS sogar schneller.

  43. ZITAT:
    „… Vielleicht ist dieser Videobeweiss, der Anstoss zu einer gerechteren Welt, in der nicht mehr intelligente Menschen von dominanten Alpha Affen regiert werden.“

    Jo. Und Frieden im Nahen Osten und ein Ende des Hungers in der Welt bringt der Videobeweis auch mit sich.

  44. Prince Lord Cassio

    Die prinzschen Tore werden in windeseile von Hawkeye entschieden und haben nichts mit dem Videoschiri zu tun, oder?
    Hat der Schiri nicht am Handgelenk so eine Applewatch für Arme die „Tor“ / „kein Tor“ anzeigt?

  45. Morsche
    Video ist so 80er. Ich fordere den BlueRay-Beweis.

  46. Gerechtere Welt. Nochmal hui. Die Enttäuschung wird bitter werden.

  47. Prince Lord Cassio

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „… Vielleicht ist dieser Videobeweiss, der Anstoss zu einer gerechteren Welt, in der nicht mehr intelligente Menschen von dominanten Alpha Affen regiert werden.“

    Jo. Und Frieden im Nahen Osten und ein Ende des Hungers in der Welt bringt der Videobeweis auch mit sich.“

    Genau so verrückt schätze ich inzwischen unsere Welt ein :)

  48. Die #40 hat mich überführt, ich bin ein schlechter Mensch.

  49. ZITAT:
    „Während der Gefoulte sich im Strafraum wälzt, nachdem ihn der Blitz getroffen hat, hat man alle Zeit der Welt, sich das Video anzuschauen, um festzustellen, dass Robben eh nur geschwalbt hat.“

    wobei der Bajuware die Schwalbe sehr wohl als glasklares Foul sieht, bleibt abzuwarten, wie der Schiedsrichter sich künftig auf die Fallsucht von Robben, Müller & Co. entscheidet… ob der BB = Bayernbonus bleibt?

  50. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „https://www.youtube.com/watch?v=3KXmncC40P0&feature=share„

    Nochmal, weil es so schön war, der 14 Min Hattrick des Prinzen … „

    Ganz erfrischend, einen auf dem Platz zu haben, der aus eigener Erfahrung weiß, dass ein entschlossener Bolzen aus 16 Metern auch mal helfen kann.
    Meine mich zu erinnern, dass zu oft versucht wurde, den Ball ins Tor zu friemeln… Und die Gesten nach dem Treffer machen auch Hoffnung, dass der Herr Prinz bei uns gut untergebracht ist. Man möchte den nicht beim Gegner haben. (wie weiland Maik Frantz)

  51. Und alt + grauhaarig :-)
    Aber es stimmt schon, das Ende ist nahe! Das Ende der schalenlosen Zeit, der junge Prince schießt uns zur Meisterschaft.

  52. BlueRay? Wenn schon denn schon, dann OLED in der richtigen Größe!

    So für den Anfang würde es der tun:

    LG 77EC980V OLED TV

    ;-)

  53. Prince Lord Cassio

    ZITAT:
    „Die #40 hat mich überführt, ich bin ein schlechter Mensch.“

    Allein die Überlegung, die zu diesem post führte, zeigt, dass du eher das Gegenteil bist. Meine Meinung.

  54. ZITAT:
    „Und alt + grauhaarig :-)
    Aber es stimmt schon, das Ende ist nahe! Das Ende der schalenlosen Zeit, der junge Prince schießt uns zur Meisterschaft.“

    In weiser Voraussicht habe ich unsere Eintracht auf die eins gesetzt, beim Tabellenraten ….

  55. Weil ich auch gern mal bescheiß`
    brauicht`s kein Videobeweis

  56. Günther Schmolz

    ZITAT:
    „Morsche
    Video ist so 80er. Ich fordere den BlueRay-Beweis.“

    Ich sehe da eher ein lustig anmoderiertes YouTube Format, um auf den aktuellen Stand des Bewegtbildhandlings zu kommen, nach einer kurzen Botschaft des Spieltagsponsors verkündet Bibi/Lefloyd das Ergebnis der VS-Entscheidung…

  57. ZITAT:
    „wobei der Bajuware die Schwalbe sehr wohl als glasklares Foul sieht, bleibt abzuwarten, wie der Schiedsrichter sich künftig auf die Fallsucht von Robben, Müller & Co. entscheidet… ob der BB = Bayernbonus bleibt?“

    Ich habe heute wo gelesen, dass bei Strittigkeit im Strafraum der VS aktiv werden muss.

  58. Der CE soll das alles vom Radioapparat aus entscheiden und dann halt einfach den betreffenden Schiedsrichter anrufen.

  59. ZITAT:
    „Der CE soll das alles vom Radioapparat aus entscheiden und dann halt einfach den betreffenden Schiedsrichter anrufen.“

    Oh Jesses, das kann aber dauern….

  60. Die #40 ist Ausdrucks des Glaubens an den vernunftbegabten Menschen und gibt der Idee an die unbegrenzte Möglichkeit des apriorischen Erkenntnisgewinns gestalte. Sie adelt Euch also zunächst einmal. Gleichzeitig ist sie aber auch das Produkt der aposteriorischen Erfahrung vom Fressen und der Moral. Also nicht persönlich nehmen, sondern als philosophisch werthaltigen Beitrag würdigen. Lobenswert ist darüber hinaus, zumal dieser hier eh von einigen Claqueuren nicht gerne gesehen wird, die Verneinung eines Kulturpessimismus‘ wider aller Empirie.

    Also ein Vielleicht-kann-doch-noch-alles-gut-werden-Beitrag. Bravo!

  61. Prince Lord Cassio

    So. Ich beginn dann schon mal mit dem Drehbuch für die Doku über den Überaschungsmeister 17/18 …
    Arbeitstitel:“ein Adlermärchen“

    *Aufblende

    Eine Strasse in Berlin Anfang der 90er … DIE Strasse in Berlin.
    Der ehrgeizige kleine Prince dribbelt sich an jedem Gegner vorbei, im härtesten Käfig der Stadt.
    Als er sein Weltklassedribbling mit einem fulminanten Schuss krönen will, wird er übelst abgegrätscht (auf Asphalt).
    Der Prince stürzt. Er kann zunächst nicht erkennen wer es war, weil er von der Sonne geblendet wird. Dann reicht ihm der junge Kroate die Hand und sagt:“Wenn du siegen willst, dann folge mir. Ich heisse übrigens Nico. „

    … tbc

  62. ZITAT:
    „ZITAT:
    „…der Schiedsrichter Berg aus Konz hätte den Videobeweis gut gebrauchen können…damals in Rostock“

    die Frage bleibt, hätte er ihn angefordert?“

    Ich bin ehrlich gesagt mit den Modalitäten nicht so vertraut. Ich habe ein Spiel gesehen, bei dem der Schiri oft an ein Gerät an der Aussenlinie gelaufen ist und sich die Spielszene selbst angesehen hat. In den letzten von mir gesehenen Spielen hatte ich jedoch den Eindruck, dass der Video-SR die Entscheidung trifft und dem Schiri mitteilt. Den Eindruck hatte ich, weil ich in den letzten Spielen keinen Schiri mehr beim Spiel-Szenen ansehen an der Aussenlinie gesehen habe. I dont know was wer wem mitteilt, und wer welche Entscheidungen auf Basis welcher Informationen trifft. Wenn den Vieo-SR sagt „klarer Elfer“ oder „klar Abseits“, warum sollte der Schiri das noch mal überprüfen?

  63. Moin,

    also, dass der VB irgendwie für mehr „Gerechtigkeit“ sorgen wird, halte ich persönlich für in die Irre führend. Denn noch entscheiden „Dritte“ zu Kölle darüber, ob angebracht oder nicht.

    Grob gesagt, wenn der V-Assi während dem einen Spiel schläft, oder abgelenkt von einer Fliege, die Situation dem Offiziellen nicht per Head-Set mitteilt. Dann hat darauf keiner einen Einfluss. Es kommt ja immer noch darauf an, wann der V-Assi meint einschreiten zu müssen. Unabhängig davon muss ja die Technik der Kommunikation auch funktionieren.

    Man kann also davon ausgehen, dass auch hier wieder unbewusst, ich unterstelle keine Absicht, nicht objektiv bewertet werden wird. Und es wird auch hier wieder einen FCB-Bonus geben. Was aber auch an der spielerischen und schauspielerischen Qualität liegt. Und an der Qualität des V-Assi selber.

    Was ist denn zB, wenn der V-Assi hätte eingreifen müssen, es aber aus allen möglichen Gründen nicht getan hat ?!

    Nein, der VB wird den „Fußball“ nicht gerechter machen. Das ist wie vor Gericht, der Richter spricht kein Recht, sondern er fällt ein Urteil. Der VB ist nur ein Mittel dazu, einen Tatbestand näher beleuchten zu können, mehr nicht.

    Belohnt werden dadurch „geschickte“ Spieler, wenn sie das erst mal verstanden haben, Strafraumsituation für ihre Vorteil nutzen zu können. Nicht wie Gestern, das war ja nun offensichtliches reißen am Trikot. Man kann aber davon ausgehen, dass es mehr Strafraumszenen geben wird, um noch mehr Elfer über den V-Assi zu schinden. Und fliegen, den sterbenden Schwan spielen können sie alle, Trikot zupfen gang und gebe.

    Typisch: War da nun eine „Berührung“ ja oder nein ?! Ganz klares Vergehen… Natürlich! Huch !?

    Doch, wir haben den tausendstel Millimeter der Berührung per Laser-Auswertverfahren ermittelt. Ganz klarer Regelverstoß und somit Elfmeter. Wir sorgen für mehr „Gerechtigkeit“.

    So wird das in dem pedantischen von „Recht“ und „Ordnung“ geprägten Land kommen. Und bei den einigen Clubs wird es eben den tausendstel Millimeter geben, und bei anderen, war leider eine Fliege in Köln im Überwachungszentrum.

  64. Prince Lord Cassio

    @62

    Danke, Herr Reich-Ranicki :)
    Euphorie frisst Weltschmerz!

  65. Das wird am Anfang verdammt holprig werden.
    Am End glaube ich allerdings, es wird bessere Entscheidungen kreieren. Wobei ich aber auch nicht die Notwendigkeit sehe, dass der Hauptschiedsricher immer selbst die letzte Entscheidung treffen muss (trifft er ja bei all den Abseitsentscheidungen schon seit Dekaden faktisch auch nicht).

    Es sollte doch kein Problem sein, wenn ihm der Kollege am Bildschirm zunächst „warte mal grad, wir schauen uns das an“ und nach kurzer Betrachtung „11er für die Eintracht / runner mit dem Hummels“ runterfunkt.
    Da brauchts noch nicht einmal diese possierlich Bildschirmgeste.

    Das ganze wird dann hübsch im Spielbericht für die Nachwelt dokumentiert, dann hat es auch seine Ordnung.

  66. Tatsache ist doch, dass man den Videobeweis nicht nicht einführen konnte. Wenn alle im Stadion auf ihren Phones, vielleicht sogar der Schiri selbst dann auf dem Würfel sehen können dass was nicht stimmt, muss reagiert werden. Sonst ist der Schiri die ärmste Sau. Aber gerechter? Endlose Debatten wird es geben, dass man doch diese und jene Entscheidungen auch noch überprüfen müsse und die Schauspielereien auch noch und die Zeit nachspielen lassen und überhaupt, ungerecht, *aufstampf *. Und das muss mir nicht gefallen. Alt hin,grau her.

  67. Sehr gute 65.

  68. ZITAT:
    Wenn den Vieo-SR sagt „klarer Elfer“ oder „klar Abseits“, warum sollte der Schiri das noch mal überprüfen?“

    Möglicherweise obligt dem Schiedsrichter auf dem Platz die Hoheitsgewalt und der VR ist nur unterstützend tätig – ich kenne ddie Regularien aber auch nicht. Ich hatte auch nur ein/zwei Spiele des Confed-Cups gesehen, was nicht bedeutet, dass es jetzt in der BuLi auch so ist.

    Trotzdem ist ein Studium der Szene selbst mit Zeitlupe interpretierbar. Tritt der Abwehrspieler neben den Fuß des Angreifers und der fällt hin, wurde der Angreifer zwar berührt aber eigtl. nicht gefoult, muss der VR trotzdem entscheiden… diese Elfmeter gab ist zuhauf – ich bin gespannt, wie das in Zukunft entschieden wird. UND! ob solche Schwalben wie z.B. des Beissers bei Barcelona im Span. Supercup zum Elfmeter oder zur gelben Karte führt. Dito die Szene von Ronaldo – der stolpert in den Strafraum und beschwert sich – ne Schwalbe war das nicht – aber die Beschwerde auch nicht gerechtfertigt…

  69. Holger-x – Du hast das falsch verstanden, Bela Rethi ist nicht der Videoschiri.

    Davon abgesehen werden unterm Strich immer fehlbare Menschen Entscheidungen treffen müssen. Es sei denn, die fragen mich. Und es wird auch der Tag kommen, wo bei einem Spiel der Funk wegbricht.
    Mit dem Argument kannst Du aber auch 500km an der Autobahn langlatschen, weil ja eh alle Autos irgendwann mal eine Panne haben.

    Was das Ausnutzen eventuelles System- und menschlicher Schwächen durch notorische Betrüger angeht, könnte man auch argumentieren, dass die jetzt eine weitere Instanz übertölpeln müssen.

  70. „Wenn alle im Stadion auf ihren Phones, vielleicht sogar der Schiri selbst dann auf dem Würfel sehen können dass was nicht stimmt, muss reagiert werden.“

    Dazu hätte es meiner Meinung nach aber auch erst mal gereicht, das unsinnige Verbot für den vierten Mann abzuschaffen, mal eben auf einen Monitor zu schauen.

  71. Das ist mir alles egal. Ich brauche jetzt einen Retro kuehlschrank, einen Waeschestaender, einen Handfeger und einen Mülleimer. Das sind die wahren Probleme der Menschheit.

  72. ZITAT:
    „Am End glaube ich allerdings, es wird bessere Entscheidungen kreieren.“

    Nicht nur bessere Entscheidungen. Sondern es wird die Spieler häufiger davon abhalten, das Spiel durch ein Foul zu unterbrechen. Zum Beispiel die Szene gestern vor dem Elfmeter. Der Leverkusener Spieler wäre damit ohne Video-Beweis durchgekommen, hatte aber Lewandowski eine Chance vereitelt. Es wäre doch spannend gewesen zu sehen, ob Lewandowski den Ball hätte verwerten können. Ich denke, dass der Video-Beweis das Spiel schneller macht, weil weniger Fouls, Schwalben und Diskussionen erfolgen. Bei der Rugby-WM kann man sehen, dass er funktioniert. Bei einem Spiel mit vergleichbarem Tempo.

  73. Prince Lord Cassio

    Sehr gute 71

  74. Stimmt, die meisten Reporter sind ja Bayern-affin. „den Elfmeter hat er schön rausgeholt“ -ich krieg immer das kalte Kotzen. Vielleicht, aber nur vielleicht wird das den Müllern/Robbens das auch zum Verhängnis – wir werden sehen…

  75. 70 – nach klar sind viele Szenen interpretierbare. Viele aber auch nicht. Und wenn wir uns zunächst um diese kümmern, haben wir doch schon einen positiven Effekt.

  76. ZITAT:
    „Das ist mir alles egal. Ich brauche jetzt einen Retro kuehlschrank, einen Waeschestaender, einen Handfeger und einen Mülleimer. Das sind die wahren Probleme der Menschheit.“

    Retro Kühlschrank? Echt jetzt Gründel. Was ne fade Hipsterscheiße. Haste inzwischen auch so eine ekelhafte Fellfresse?

  77. Ehrlich gesagt, bin ich schon mit der Entscheidung, ob ein Handspiel heutzutage vorliegt überfordert :-)
    Liegt Absicht vor? „Berechnung“ der Körperfläche mit Arm und Hand? Ausweichen möglich, oder angeschossen? Das war doch früher irgendwie auch mal einfacher („Hand ist Hand“), zumindest gefühlt :-)

  78. ZITAT:
    „Sehr gute 71“

    Dito, incl. der #77. ES heute in beachtlicher Frühform.

  79. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das ist mir alles egal. Ich brauche jetzt einen Retro kuehlschrank, einen Waeschestaender, einen Handfeger und einen Mülleimer. Das sind die wahren Probleme der Menschheit.“

    Retro Kühlschrank? Echt jetzt Gründel. Was ne fade Hipsterscheiße. Haste inzwischen auch so eine ekelhafte Fellfresse?“

    Nein, eher eine große.

  80. Prince Lord Cassio

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Sehr gute 71“

    Dito, incl. der #77. ES heute in beachtlicher Frühform.“

    Also die 78 machte meinen Tag so far. In der Beleidigung fehlt nur noch was mit Gründels Mutter .. :D

  81. Heute noch gar keine News zum Prince? Ich dürste nach Informationen!

  82. ZITAT:
    „Das ist mir alles egal. Ich brauche jetzt einen Retro kuehlschrank, einen Waeschestaender, einen Handfeger und einen Mülleimer. Das sind die wahren Probleme der Menschheit.“

    Dann aber einen Wäscheständer, mit dem Du über eine Smartphone-App kommunizieren kannst, von mir aus im Retro-Design.

  83. ich amüsiere mich übrigens immer noch über die Einschätzung, der Weggang von Hector sei eine Schwächung des Teams

  84. Hirnteufel_kurend

    „Pro Videobeweis. Contra warten, ob das Tor von Prince diesem standhält oder nicht…“

    Da ich seit einigen Jahren relativ regelmäßig NFL schaue, glaube ich, das wird nach einer kurzen Eingewöhnungszeit keinen Fan vom Jubel nach dem Tor abhalten. Ist dann eben nicht viel anders, als wenn der Schiri-Assi bei einem Treffer die Fahne oben hatte und man selbst das vor Begeisterung oder Promille gerade mal übersehen hatte. Nach und nach werden auch die Video-Schiri-Assis routinierter und ihre Einschätzungen immer schneller treffen.

  85. Ein Foul im gegen einen Angreifer im Strafraum wird mit Elfmeter geahndet. So haben wir es einmal gelernt. Mittlerweile wird doch dieser Grundsatz sehr oft relativiert. Man hört oft die Kommentatoren sinngemäß sagen, das sei zwar kein korrektes Verhalten gewesen, aber für einen Elfmeter reicht das Vergehen nicht. Dabei würden viele dieser Vergehen mit Freistoß bestraft, hätten sie im Mittelfeld stattgefunden. Also ist trotz VB noch Einiges an subjektiver Beurteilung möglich, folglich wird es auch zukünftig Ungerechtigkeiten geben. Trotzdem sehe ich den VB als Fortschritt an, auch wenn die Anwendung beim Confed-Cup sehr holprig daherkam.

  86. Lassen wir den VB doch mal ne Halbserie zu, dann sehen wir, ob und was sich ändert/bessert/verschlechtert.

  87. Sind diese VB jetzt eigtl. Schiedsrichter, die sonst auch auf dem Platz rum rennen? oder ist das eine neu ausgebildete Stelle? Können dann die Schiedsrichter, die ihre Altersgrenze erreicht haben, diesen Job machen? Rennen müssen sie dann ja nicht mehr…

  88. Der Videobeweis könnte möglicherweise auch die Aufwendungen der Wettmafia etwas erhöhen…. Ein paar Werbegeschenke an den Video-SR müssten jetzt schon zusätzlich einkalkuliert werden :-)

  89. ZITAT:
    „Sind diese VB jetzt eigtl. Schiedsrichter, die sonst auch auf dem Platz rum rennen? oder ist das eine neu ausgebildete Stelle? Können dann die Schiedsrichter, die ihre Altersgrenze erreicht haben, diesen Job machen? Rennen müssen sie dann ja nicht mehr…“

    Gestern wars Doktor Drees

  90. ZITAT:
    „Lassen wir den VB doch mal ne Halbserie zu, dann sehen wir, ob und was sich ändert/bessert/verschlechtert.“

    Eben. Wieviel ist eine Beurteilung ohne Empirie wert? Der Versuch, das Beste draus zu machen, sollte erst mal eine Weile abgewartet werden.

  91. Ich hacke einfach die Funkverbindung und gebe bei jedem Spiel „11er für die Eintracht, runner mit dem Hummels!“ durch, völlig egal wer gerade spielt.

  92. ZITAT: „Gestern wars Doktor Drees“
    heute braucht’s ja pro Spiel einen VR, oder?

  93. ZITAT:
    „Holger-x – Du hast das falsch verstanden, Bela Rethi ist nicht der Videoschiri.

    Davon abgesehen werden unterm Strich immer fehlbare Menschen Entscheidungen treffen müssen. Es sei denn, die fragen mich. Und es wird auch der Tag kommen, wo bei einem Spiel der Funk wegbricht.
    Mit dem Argument kannst Du aber auch 500km an der Autobahn langlatschen, weil ja eh alle Autos irgendwann mal eine Panne haben.

    Was das Ausnutzen eventuelles System- und menschlicher Schwächen durch notorische Betrüger angeht, könnte man auch argumentieren, dass die jetzt eine weitere Instanz übertölpeln müssen.“

    Och nun denn, falsch verstanden ?! Ich denke die Saison wird noch einiges aufzeigen, was man nicht so alles bedacht hat. Der VB ist jedenfalls eine Medaille wie immer mit zwei Seiten. Es geht ja nur um die Regelauslegung, von dem was auf dem Platz passiert.

    Ein Vorteil für den Schiri und für schlitzohrige Spieler eine Einladung, diese neue „Bewertung“ einer Situation (Regelauslegung), für sich zum Vorteil auch nutzen zu können.

    Nachteile sehe ich weniger. Denn im Leben ist meistens so oder so der ehrliche der Dumme. Von daher:

    –>Was das Ausnutzen eventuelles System- und menschlicher Schwächen durch notorische Betrüger angeht, könnte man auch argumentieren, dass die jetzt eine weitere Instanz übertölpeln müssen.“

    Sehr schön gesagt :D … denn diese weiter Instanz MUSS sich an das Regelwerk ja halten. Und dieses Regelwerk ist seinerzeit ohne VB entstanden. Nämlich auf den menschlichen „Schwächen“ basierend, auch Fehlentscheidungen zu akzeptieren. Diese Schwächen werden nun durch Laser und anderen Hilfsmitteln zum Teil gemindert.

    Dann guck Dir dann bitte das Regelwerk an, und gleiche das nun mit den technischen Hilfsmitteln ab. Wer wird da nun im Vorteil sein ?!

  94. Hirnteufel_kurend

    „Sind diese VB jetzt eigtl. Schiedsrichter, die sonst auch auf dem Platz rum rennen? oder ist das eine neu ausgebildete Stelle? Können dann die Schiedsrichter, die ihre Altersgrenze erreicht haben, diesen Job machen?…i>

    Soweit ich aufgrund von Aussagen des DFB-„Projektleiters Video“, Hellmut Krug, zu wissen glaube:
    1. Nein
    2. Ja
    3. Ja

  95. wieviel kostet das Schiedsrichter-Team pro BL Spiel? Sind da jetzt immer 5 Mann im Einsatz?

  96. “Da ich seit einigen Jahren relativ regelmäßig NFL schaue, glaube ich, das wird nach einer kurzen Eingewöhnungszeit keinen Fan vom Jubel nach dem Tor abhalten.“

    Das ist doch genau der Grund warum sich sowas hier nie durchsetzt. Diese Sportart gibt es doch schon recht lange und die Anzahl der Fans hier ist überschaubar. Warum? Kein Bock auf das ganze Tamtam.

  97. Ich hacke einfach die Funkverbindung und gebe bei jedem Spiel „11er für die Eintracht, runner mit dem Hummels!“ durch, völlig egal wer gerade spielt.
    ZITAT:
    „Sind diese VB jetzt eigtl. Schiedsrichter, die sonst auch auf dem Platz rum rennen? oder ist das eine neu ausgebildete Stelle? Können dann die Schiedsrichter, die ihre Altersgrenze erreicht haben, diesen Job machen? Rennen müssen sie dann ja nicht mehr…“

    Ich hab das im Doppelpass so verstanden, dass das 3 altgediente dfb-filzheinis unter sich ausmachen, so sagte es Krug, der einer davon sei. Tolle Wurst, jetzt haben die alten Säcke ihre Halbwertszeit verdreifacht und mauscheln auch nach dem Verfall ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit ihre günstlinge in die vorderste front.

  98. ZITAT:
    „Der Videobeweis könnte möglicherweise auch die Aufwendungen der Wettmafia etwas erhöhen…. Ein paar Werbegeschenke an den Video-SR müssten jetzt schon zusätzlich einkalkuliert werden :-)“

    Die Wettmafia und Bayern München haben längst die IT-Branche infiltriert, die Datenübertragung wird dank intelligenter Algorithmen hin zur erwünschten Visualisierung der Sachverhalte korrigiert, auch auf den Bildschirmen zu Hause.

  99. Ich freue mich auf Video Schiedsrichter Gagamann

  100. Sehr gute 756!

  101. ZITAT:
    „Man hört oft die Kommentatoren sinngemäß sagen, das sei zwar kein korrektes Verhalten gewesen, aber für einen Elfmeter reicht das Vergehen nicht.“

    Dabei bekomme ich regelmässig Puls!
    Ein Foul ist ein Foul, egal ob es nur ein Zupfer ist oder eine brutale Grätsche von hinten.
    Alles was im Feld als Freistoß gepfiffen wird, ist im 16er ein Elfmeter, fertig.
    Keine Ahnung welch hirnloser Dampfplauderer diesen Mist mit „es reicht nicht“ aufgebracht hat – es ist einfach falsch.

  102. Kelle naa, mobiles blogging is nicht mein Ding.

  103. ZITAT:
    „Sehr gute 756!“

    Finde die 1056 besser.

  104. Ach ganz gut

  105. ZITAT:
    „“Das ist doch genau der Grund warum sich sowas hier nie durchsetzt. Diese Sportart gibt es doch schon recht lange und die Anzahl der Fans hier ist überschaubar. Warum? Kein Bock auf das ganze Tamtam.“

    ich denke, es liegt einfach daran, dass hier im Knirps-Alter eben Fußball und in Amiland eben Baseball oder Football gespielt wird. Wenn man sich damit beschäftigt, ist Football nämlich m.E. das intelligentere oder taktischere Spiel, hierzulande einfach zu kompliziert…

  106. Football heißt Football, weil es hauptsächlich mit der Hand gespielt wird und der Ball ein Ei ist. Deshalb setzt sich das nur bei den Amis durch.

  107. Die U19 startet mit einem Sieg in die neue Säsong, Tore von Nelson Mandela und Dadashov (2)

  108. Und jetzt der Friedhelm

    *polier*

  109. Football mag ja taktischer sein.
    Das ist Schach auch und genau so langweilig zum zuschauen.

  110. Holger-x, nicht böse sein aber wenn ich das Jammerlappenargument „… Denn im Leben ist meistens so oder so der ehrliche der Dumme. …“ höre, breche ich Diskussionen ab.

  111. Meistens ist ja der Dumme der Dumme

  112. Baseball ist übrigens die langweiligste Scheice, die man sich antun kann – als Zuschauer – deswegen muss man die auch mit Tonnen von Freßfreß ablenken. Es selbst zu spielen ist aber nicht so dröge – und ein Ball werfen und fangen, das kann selbst der langweiligste Vater mit seinem Sohnemann absolvieren… man was war das ein Akt, wenn ich als Knirps meinen Vater mal dazu bewegen wollte, ein paar Schüsse auf’s Tor zu bringen, um mich als Torhüter auszuzeichnen…

  113. ZITAT:
    „Football heißt Football, weil es hauptsächlich mit der Hand gespielt wird und der Ball ein Ei ist. Deshalb setzt sich das nur bei den Amis durch.“

    nee, es ist einfach zu kompliziert – und warum sollte man sich damit auseinander setzen, wenn man so was einfaches wie Fußball zur Alternative hat?

  114. ZITAT:
    „Meistens ist ja der Dumme der Dumme“

    Ah, man spricht aus Erfahrung.

  115. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Man hört oft die Kommentatoren sinngemäß sagen, das sei zwar kein korrektes Verhalten gewesen, aber für einen Elfmeter reicht das Vergehen nicht.“

    Dabei bekomme ich regelmässig Puls!
    Ein Foul ist ein Foul, egal ob es nur ein Zupfer ist oder eine brutale Grätsche von hinten.
    Alles was im Feld als Freistoß gepfiffen wird, ist im 16er ein Elfmeter, fertig.
    Keine Ahnung welch hirnloser Dampfplauderer diesen Mist mit „es reicht nicht“ aufgebracht hat – es ist einfach falsch.“

    Warum wird bei albernen Zupferein und solchen Dingen nicht im 16er mehr indirekter Freistoß gepfiffen? Erschiene mir in einigen Situation weitaus angemessener.
    (bitte jetzt nicht „weil Foul im 16er immer 11er ist“ oder „weils geschrieben steht“ antworten)

  116. ZITAT:
    „nee, es ist einfach zu kompliziert“

    Kompliziert? „Man nehme ein Ei und trage es, immer mit 3 neuen Versuchen/10 Yard, hinter die andere Torlinie“. Nicht viel komplexer als „man nehme einen Ball und schiesse ihn, mit Fuss oder Kopf, in einen kleinen, von Kunstoffstangen begrenzten Raum, in dem ein Gegner steht und der als einziger am ganzen Platz mit der Hand dran darf“

  117. @118
    So steht es geschrieben.

  118. Foul im 16-er ist immer 11-er

  119. ZITAT:
    „Ich freue mich auf Video Schiedsrichter Gagamann“

    Bis der alle Pro und Contra Argumente einer Entscheidung abgewogen hat können Tage oder gar Wochen vergehen :-)

  120. ZITAT: „kompliziert? „Man nehme ein Ei und trage es, immer mit 3 neuen Versuchen/10 Yard, hinter die andere Torlinie“. Nicht viel komplexer als „man nehme einen Ball und schiesse ihn, mit Fuss oder Kopf, in einen kleinen, von Kunstoffstangen begrenzten Raum, in dem ein Gegner steht und der als einziger am ganzen Platz mit der Hand dran darf““

    Du kannst mit 3-4 Leuten Fußball spielen, nicht aber Football, da kannst Du dir das Ei nur zuwerfen. Spiel mal Football auf der (gemähten) Wiese.

  121. Man kann natürlich langweilig mit kompliziert gleichsetzen. Versuch mal Basketball professionell zu spielen, das ist kompliziert und trotzdem gut anzusehen. Football ist einfach nur bescheuert.

  122. ZITAT:
    „@118
    So steht es geschrieben.“

    Wo?

  123. Ich anerkenne deine argumentative Kapitulation.

  124. ZITAT:
    „Foul im 16-er ist immer 11-er“

    Falsch.

  125. …“Spiel mal Football auf der (gemähten) Wiese.“ meine damit tackle mal deinen Gegenspieler ohne Schutz, mache ein paar Linien für die 10 Yard-Stecken usw. – beim Fußball langen 2 T-Shirts, um das Tor zu begrenzen und los gehts – kannst Du auch barfuß am Strand machen…

  126. Schaut Euch mal diese nerdige Taktikspieltagsanalyse an und erzähle mir dann, Fußball wäre nicht unfassbar kompliziert.

    Wenn ein Veranstalter der Meinung ist, seine Sportart durch allerlei Kirmeskinkerlitzchen pushen zu müssen ist er wie ich davon überzeugt, dass der Sport als solches fad ist. So einfach ist das.

  127. außerdem kannst Du schneller einen Ball treten als ein Ei werfen, manche schaffen das, nachdem sie laufen gelernt haben…

  128. ZITAT:
    „Schaut Euch mal diese nerdige Taktikspieltagsanalyse an und erzähle mir dann, Fußball wäre nicht unfassbar kompliziert.

    Wenn ein Veranstalter der Meinung ist, seine Sportart durch allerlei Kirmeskinkerlitzchen pushen zu müssen ist er wie ich davon überzeugt, dass der Sport als solches fad ist. So einfach ist das.“

    genau deshalb habe ich Baseball als Beispiel genannt

  129. Ich habe noch keine eine Minute Baseball gesehen. Das muss also schlecht sein!

  130. ZITAT:
    „Wo?“

    „Auf Strafstoß ist zu entscheiden, wenn die verteidigende Mannschaft in ihrem Strafraum eine Regelübertretung begeht, die im restlichen Spielfeld mit einem direkten Freistoß zu ahnden wäre (meist ein Foul oder ein Handspiel). Dabei ist die reine Regelübertretung ausreichend, eine besondere Schwere im Sinne einer „Strafstoßwürdigkeit“ ist, anders als im Sportjournalismus gelegentlich zu hören, keine Voraussetzung.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Strafstoß

    Regel 14
    “ Ein Strafstoß wird gegeben, wenn ein Spieler innerhalb des eigenen Strafraums
    oder außerhalb des Spielfelds im Rahmen des Spielzugs, wie in den Regeln 12
    und 13 umschrieben, ein Vergehen begeht, das mit einem direkten Freistoß
    geahndet wird.
    Aus einem Strafstoß kann direkt ein Tor erzielt werden.“

  131. ZITAT:
    „Holger-x, nicht böse sein aber wenn ich das Jammerlappenargument „… Denn im Leben ist meistens so oder so der ehrliche der Dumme. …“ höre, breche ich Diskussionen ab.“

    Dann mach doch… auf Polemik und unsinnige Vergleiche habe ich ja auch keinen Bock. :) In dieser „Post-Moderne“, die ja so hoch komplex sich gestaltet, muss man halt mit Allem rechnen.

    Im übrigen bin ich nach wie vor für den VB und den V-Assi :D … ich bin gespannt auf die Diskussionen, wenn eben dieses System zu Gunsten, von wem auch immer, genutzt werden wird. Auf den ersten „Aufschrei“, wenn der V-Assi daneben lag, und und und…

    Wie heißt es so schön: „Am Schluss werden die Toten gezählt“. :) ob das nun was mit „Gerechtigkeit“ zu tun hat, nun denn, das kann ja jeder für sich selber beurteilen.

    Eines ist aber Fakt: Sollte der V-Assi optimal funktionieren, gibt es den „Ermessungsspielraum“ nicht mehr. Denn der hat sich an das Regelwerk zu halten. Tut er es nicht, ist er fehl am Platze. Und genau das, wird das „Fußball-Spiel“ verändern.

  132. Baseball ist das langweiligste Spiel? Dann versuch mal bei einem Kricketspiel als Zuschauer über die volle Länge wach zu bleiben. Oder auch nur die Regeln zu verstehen.

  133. ZITAT:
    „Sehr gute 65.“

    Stimmt.

  134. Kricket ist das Baseball der Inselaffen

  135. ZITAT:
    „Baseball ist das langweiligste Spiel? Dann versuch mal bei einem Kricketspiel als Zuschauer über die volle Länge wach zu bleiben. Oder auch nur die Regeln zu verstehen.“

    Vollkommen aussichtslos.

  136. Wer als Zuschauer bei einem Cricketspiel versucht das Spiel zu verstehen, hat das Spiel nicht verstanden. Darum geht es schließlich nicht.

  137. Ich habe auch nur vom Verständnis der Regeln gesprochen, nicht vom Verständnis des Spiels.

  138. Das langweiligste Spiel? 26.10.2007, SGE – H96

  139. bringt ja auch nichts – die einen finden die Bayern langweilig, für die anderen sind sie Lebensinhalt

  140. ZITAT:
    Man muss natürlich kapieren, worauf das verwendete Stilmittel der Metapher sich bezieht. Bezieht es sich hier auf das Fußballspiel oder auf das hervorgebrachte Argument?“

    „Gehör finden muss er aber nicht. Ist es doch das Argument des alten Mannes, am Freitag….“

    Du ziehst diese Metapher als Vergleich für 2 gleiche Argumente heran, möchtest die den Argumenten zu Grunde liegenden Sachverhalte aber strikt getrennt wissen. Macht keinen Sinn.

  141. ZITAT:
    „Das langweiligste Spiel? 26.10.2007, SGE – H96“

    Aber ein schöner milder Herbstabend wars.

  142. Handei.

  143. ZITAT:
    „Aber ein schöner milder Herbstabend wars.“

    Stimmt. Man konnte auch in aller Ruhe plaudern oder die Zeitung lesen – das Geschehen auf dem Rasen hat sich da nicht störend bemerkbar gemacht.

  144. ZITAT:
    „Das langweiligste Spiel? 26.10.2007, SGE – H96“

    *narkoleptischerAnfall*

  145. Das finde ich gut. Dazu gelernt. Guter Trainer.

    „Haben Sie ein Saisonziel ausgegeben?
    Nein, das erhöht nur den Druck. Wir müssen sehen, wie wir starten, wie wir reinfinden, wie die Kontrahenten in die Saison starten.“

  146. ZITAT:
    „@17
    Word!“

    +1

  147. „Warum wird beialbernen Zupferein und solchen Dingen nicht im 16er mehr indirekter Freistoß gepfiffen? Erschiene mir in einigen Situation weitaus angemessener.“

    Das frage ich mich auch des Öfteren. Was ist aus den indirekten Freistößen, früher häufiger zusehen, wegen Sperren ohne Ball geschehen? Wurde das abgeschafft? Heute gibt es nur noch Freistoß im 16er wegen Rückspiel zum Torwart. Schade eigentlich.

  148. Huch….

    http://hsv24.mopo.de/2017/08/1.....ykott.html

    Unterhaltsam was die Tage über den Verein im Norden alles geschrieben wird

  149. Torlinien Technik, Video Schiri, 4. Mann, Torschiris es werden sicherlich noch ein paar Möglichkeiten geschaffen die Fantastilliarden die der Fußball inzwischen generiert abzumelken.

  150. Der Schiri Gräfe, der unseren Auswärtssieg morgen pfeift, pfeift das frühere Führungs-Duo der BuLi-Schiris heftig ab.
    http://www.kicker.de/news/fuss.....smtwkicker
    ZITAT:
    „… „Die beiden haben sich ihre Schiedsrichterliste so zusammengebastelt, wie sie es wollten“, sagte Gräfe dem Tagesspiegel (Sonntagausgabe). „Da sind Leute in Positionen gekommen, für die sie einfach nicht gut oder weit genug waren“, …“
    Das blöde ist nur, dass ein Teil davon immer noch auch auf dem Platz rumstümpert. Oder aber vorm Monitor.
    Macht’s auch nicht besser.

  151. Hirnteufel_kurend

    „ich denke, es liegt einfach daran, dass hier im Knirps-Alter eben Fußball und in Amiland eben Baseball oder Football gespielt wird. …. Football (ist) nämlich m.E. das intelligentere oder taktischere Spiel …“
    101% agree.
    Der Coyote hat Durchblick. *respect

    „Das langweiligste Spiel? 26.10.2007, SGE – H96“
    101% agree. :)))

    Die Murmel ist in der Tat in beachtlicher Frühform.
    Wird wohl nach 2/3 der Hinrunde abkacken.

  152. ZITAT:
    „Du ziehst diese Metapher als Vergleich für 2 gleiche Argumente heran, möchtest die den Argumenten zu Grunde liegenden Sachverhalte aber strikt getrennt wissen. Macht keinen Sinn.“

    Ausgezeichnet, werter Halmakenreuther,

    dieses Internetz ist zu drollig. Da weiß der Rezipient besser als der Autor selbst, worauf sich dessen Aussage bezieht und lässt selbst den Einwand dagegen nicht gelten. Herrlich, vielen Dank.

  153. Es besteht offensichtlich große Einigkeit darin, dass der DFB scheiße ist, und dass er mal so richtig geschnackselt gehört.

  154. Hirnteufel_kurend

    Eins-null für die Bruchhagenpiloten… Der Fußballgott treibt grausame Scherze mit denen.

  155. Hirnteufel_kurend

    „Hamburg ist durch“
    … Nicolai Müllers Verletzung geschwächt.

  156. Wollte jemand den Hitz als Torwächter?

    Und sich beim Torjubel das Knie zu verdrehen ist auch speziell

  157. ZITAT:
    „Hamburg ist durch“

    2.Platz aktuell.
    Europa ruft.

  158. Da kann in den roten Hosen mal gejubelt werden … und dann geht das auch noch schief.
    Wurde so wohl nicht trainiert.

  159. Prince Lord Cassio

    Müller trifft und hat sich beim Jubelhopsassa das Knie verletzt.
    Es passiert doch immer wieder was Neues …

  160. schwarzwaldadler

    das der HSV gegen Augsburg haushoher Favorit ist, dürfte trotz der Pokalsache wohl klar sein.

  161. War ja klar. Wenn ich ein Spiel 0:0 tippe, dann kann man davon ausgehen, dass dort das erste Tor fällt.

  162. ZITAT:
    „das der HSV gegen Augsburg haushoher Favorit ist, dürfte trotz der Pokalsache wohl klar sein.“

    Die bisherigen Spielanteile sagen was anderes….abwarten.

  163. ZITAT:
    „Kricket ist das Baseball der Inselaffen“

    Für Fussball braucht man Ballgefühl, das kann halt nicht jeder haben. Für die gibts dann die Ausweichsportarten :-)

  164. holger-x – Du kommst mit der Mutter aller Polemikphrasen daher und bezichtigt andere der Polemik? Saubere Sache.

    Ich glaube tatsächlich, dass Du sehr sehr ehrlich bist.

  165. Jessas, die Abseitslinie lässt sich beim VB nicht einblenden.

  166. schwarzwaldadler

    keine Abseitsüberprüfung per Video SR möglich, unglaublicher Laden die DFL:

  167. schwarzwaldadler

    das kommt davon wenn die Technik nicht im Stadion ist, sondern in Köln.

  168. Hirnteufel_kurend

    „das kommt davon wenn die Technik nicht im Stadion ist, sondern in Köln.“

    Bullshit. Und wieder mal reine Spekulation von Dir.
    Bitte lass die Finger bei dem Thema von der Tastatur.

  169. ZITAT:
    „das kommt davon wenn die Technik nicht im Stadion ist, sondern in Köln.“

    Was ein Unfug.

  170. ZITAT:
    „das kommt davon wenn die Technik nicht im Stadion ist, sondern in Köln.“

    Bullshit. Und wieder mal reine Spekulation von Dir.
    Bitte lass die Finger bei dem Thema von der Tastatur.“

    Man könnte sky dazuschalten.

  171. Wurde schon eine Software-Schulung bei Video-Schiri durchgeführt? Nein?
    Im Notfall die DFL-IT-Hotline anrufen! IT-Probleme kennt man doch :-)

  172. ZITAT:
    „Es besteht offensichtlich große Einigkeit darin, dass der DFB scheiße ist, und dass er mal so richtig geschnackselt gehört.“

    Ja und das die alle ne rechtschreibschwäche haben …

  173. Natürlich liegt das daran. Weiß doch jeder dass die digitalen Abseitslinien in den Stadien lagern und nicht in Köln.

  174. schwarzwaldadler

    173

    natürlich ist es so, das passiert dir nicht, wenn nicht alle an einem Ort sind. Das kann dir auch mal bei Gewitter oder so passieren, wenn du im Stadion bist damit, hast du das nicht-

  175. ZITAT:
    „Natürlich liegt das daran. Weiß doch jeder dass die digitalen Abseitslinien in den Stadien lagern und nicht in Köln.“

    Das ist auch Unfug. Die Linien werden mit tipp-ex und Lineal auf dem pc-Bildschirm gezogen. Steht jetzt im Netz, ist also Fakt.

  176. Medienschaffende und weisse Linien. Weisste Bescheid.

  177. Der Blog-G-Server steht ja auch im Schwarzwald. Sonst könnte der SWA hier nicht posten. Habt ihr das jetzt kapiert?

  178. Prince Lord Cassio

    Ein herrlicher Treffer von Bartra!

  179. schwarzwaldadler

    also spekulieren tut ihr doch alle hier, kommt Boateng oder nicht, die letzten Tage, wie gesagt spekulieren ist das
    ganze Leben angesagt.

  180. 2 Dortmunder Tore, beide Schützen sind in meiner kicker-Mannschaft. Ein guter Start kündigt sich an. Und morgen schiesst der Helmut mich uneinholbar in Führung.

  181. Prince Lord Cassio

    @184:
    Ich glaube er kommt

  182. Hirnteufel_kurend

    Bei dem Thema nicht funktionierende Abseitslinie frag ich mich, was die Technikexperten seit dem Spiel um den Supercup getrieben haben. Es ist zwei Wochen (!) her, da genau das bei dem Bayerntor passiert ist.

    Also echt ma‘, da kanns nur eins geben: Abmahnung, Kündigung für die Verantwortlichen!
    Für alle!! Immer!!! *zeter

  183. ZITAT:
    „@184:
    Ich glaube er kommt“

    In den Schwarzwald?

  184. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@184:
    Ich glaube er kommt“

    In den Schwarzwald?“

    Nee. Nach Köln spekuliert ich mal. Wenn’s nicht gerade gewittert.

  185. Das wird nix in Freiburg. Die reisen mit dem Bus an. Diese unmenschliche Belastung halten die hochgezüchteten Körper doch gar nicht aus

    https://mobile.twitter.com/Eintracht/status/898912202949840896

  186. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@184:
    Ich glaube er kommt“

    In den Schwarzwald?“

    Ja morgen. Dann gewinnt er dort mit seiner Mannschaft und fährt wieder heim. Weisste bescheid….

  187. ZITAT:
    „@184:
    Ich glaube er kommt“

    Im Lebbe net!

  188. mal angenommen er würde morgen in den schwarzwald kommen, der prinz, wäre er denn spielberechtigt?

  189. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „@184:
    Ich glaube er kommt“

    In den Schwarzwald?“

    Ja morgen. Dann gewinnt er dort mit seiner Mannschaft und fährt wieder heim. Weisste bescheid….“

    Gefällt.

  190. ZITAT:
    „mal angenommen er würde morgen in den schwarzwald kommen, der prinz, wäre er denn spielberechtigt?“

    Wir wissen nichts. Sollte aber heute noch klappen mit der Spielberechtigung.

  191. Heute ist Weltwasserhäuschentag !

    Und wo, wenn nicht hier hätte ich das erfahren können ? Oder habe ich was übersehen ?

    Gottseidank bringt mich mein Wasserhäuschen auf den neuesten Stand.

  192. Hirnteufel_kurend

    „also spekulieren tut ihr doch alle hier, kommt Boateng oder nicht, die letzten Tage, wie gesagt spekulieren ist das ganze Leben angesagt.“

    Nochmal Bullshit.

    Wir spekulieren auf der Gundlage von vorliegenden Informationen.
    Du stellst 3 Minuten (!!!), nachdem der Sachverhalt bekannt wurde, eine unsinnige Behauptung über die Ursache auf, die selbst diejenigen Experten offensichtlich auch nach 2 Wochen noch nicht herausgefunden haben, die ganz nah dran sind.
    Dir mangelt es im konkreten Fall schlichtweg an Information und Kompetenz.

    Wenn Du selbst das nicht einsehen will, dann respektiere doch einfach mal die klare Gegenteilaussage aller derjenigen hier, die auf Deinen Beitrag geantwortet haben.
    Oder suche dir ein anderes BuLi-Thema und schweige zu dem Linienshice einfach solange, bis Hellmut Krug oder ein Pressefuzzi vom DFB ein Statement dazu abgibt.

    Danke.

  193. Hirnteufel, Du weißt aber schon was passiert, wenn Du Trolls fütterst, oder?

  194. schwarzwaldadler

    187
    aber du weisst genau was Sache ist, schon klar.

    Warum soll ich dem Klug glauben, der versuch doch nur sein Versagen schön zu reden, wenn er dann dazu
    was sagt.

    Ich sage nur lest Uli Stein im Kicker, deckt sich genau mit meiner Meinung zu diesem Thema-

  195. Geht das mit dem schon wieder los?

  196. ZITAT:
    „Ich sage nur lest Uli Stein im Kicker, deckt sich genau mit meiner Meinung zu diesem Thema-„

    Du musst UliStein hier oder auf http://maintracht.blog lesen. Ist authentischer.

  197. uli stein ist nur dann authentisch, wenn er mindestens zweimal pro tag auf seinen eigenen blog verlinkt.

  198. Verlinke ich halt auch mal
    https://twitter.com/MarcoFabian_10/status/898896119534694400
    dürfte auch authentisch sein.
    Get well soon @MarcoFabian_10

  199. ZITAT:
    „uli stein ist nur dann authentisch, wenn er mindestens zweimal pro tag auf seinen eigenen blog verlinkt.“

    Ein klassischer Influencer.

  200. VW bezieht schon seinen avisierten Platz

  201. OT
    Wurde M.Leckie auch für zu klein befunden ?

  202. Brigadier Lethbridge-Stewart

    ZITAT:
    „VW bezieht schon seinen avisierten Platz“

    Solange sie da auch nach dem zweiten Spieltag stehen.

  203. Dortmund mit unangenehm guter Frühform.

  204. Prince Lord Cassio

    Jetzt müssen wir morgen schon 4 Buden machen für die Serien-Platz 1-Meisterschaft …

  205. ZITAT:
    „Jetzt müssen wir morgen schon 4 Buden machen für die Serien-Platz 1-Meisterschaft …“

    ..egal ein KPB braucht da nur 15 Minuten für 😊

  206. ZITAT:
    „Dortmund mit unangenehm guter Frühform.“

    Und das auch noch streikgeschwächt.

  207. @Hirnteufel
    Auch wenn’s inhaltlich nicht von der Hand zu weisen ist, war’s im Ausdruck doch so, dass ich’s nicht hier stehen lassen kann.

  208. Prince Lord Cassio

    Der Harnik hats drauf … also das Torjubeln … Top!

  209. Hirnteufel_kurend

    @ Stefan Krieger:
    Bitte entschuldige meine verbalen Entgleisungen, ich habe zwanzig Minuten mit mir gerungen, es war mir schlichtweg unmöglich, auf die #199 nicht zu erwidern.
    Ich akzeptiere natürlich jegliche Sanktion der blog-Administration mich betreffend vollumfänglich.

  210. Das war kein Foul von Hirnteufel, bloss ballgespielt

  211. Das grünere Gras in Mainz scheint am welken zu sein.

  212. Naja, man hätte den Adressaten umschreiben können. Den Kommentar an eine anonyme Masse richten. Dann hätte ich kein Problem damit gehabt. Der Adressat aber wohl auch nicht verstanden, dass es um ihn geht. Was aber sowieso nichts bringt – weil da Hopfen und Malz verloren ist.

  213. Prince Lord Cassio

    Wir sollten den Video-Watz zu Rate ziehen….

  214. ZITAT:
    „Das war kein Foul von Hirnteufel, bloss ballgespielt“

    Wurde das in Köln beim Videogucken erkannt?

  215. Prince Lord Cassio

    @220
    Haha ..
    Ce’t
    :D
    Ich glaube die Viedeo Watze suchen gerade die Blog-Line (Linien)

  216. VW ist so schlecht, die müssen wir besiegen nächste Woch‘

  217. Mir würde ja ein HSV-Sieg gefallen. Dann rufen sie wieder Europa aus.

  218. Natürlich zurecht. Kühnes Luschen stechen.

  219. Bruchlandung vorstandet sie in die CL

  220. Prince Lord Cassio

    Diese Art der Diktur verbat sich HB übrigens im Interview vor dem Spiel.

  221. Hirnteufel_kurend

    „Mir würde ja ein HSV-Sieg gefallen. Dann rufen sie wieder Europa aus.“

    Mir auch. ;)

    @ MrBoccia: Danke für den Zuspruch. Ja, Ball gespielt – auch.
    Aber im Sinne des Fairplay bekenne ich:
    Bei meiner VinnieJonesGedächtnisGrätsche kam ich von schräg hinten
    und nahm eine Verletzung billigend in Kauf – grobes Spiel also.
    #fussballohnevideobeweis

  222. Die Perle auf Schämpions-Liga-Kurs.

    Net das der Kühne ’nen Infarkt erleidet.

  223. ZITAT:
    „Bei meiner VinnieJonesGedächtnisGrätsche kam ich von schräg hinten
    und nahm eine Verletzung billigend in Kauf – grobes Spiel also.“

    mit 10cm Metall-Stollen

  224. ZITAT:
    „Diese Art der Diktur verbat sich HB übrigens im Interview vor dem Spiel.“

    ‚Als obb mer den Ochs ins Horn petzt‘, sagt Frankfurt zu solchem „Verbitten“

  225. Mainz und Augsburg steigen ab. Da leg ich mich jetzt fest.

  226. Ich verbitte mir jedes Verbieten seitens dieses Herren

  227. ZITAT:
    „Mainz und Augsburg steigen ab. Da leg ich mich jetzt fest.“

    Und VW?

  228. ZITAT:
    „Mainz und Augsburg steigen ab. Da leg ich mich jetzt fest.“

    Hmmh ja da wir ja meistens bei den Absteigern verlieren könnte das hinkommen….

  229. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mainz und Augsburg steigen ab. Da leg ich mich jetzt fest.“

    Und VW?“

    Relegation…..

  230. Wolfsburg wird disqualifiziert, wenn der Videobeweis irgendwann funktioniert.

  231. Hirnteufel_kurend

    „mit 10cm Metall-Stollen“
    Jep, die für’s Rugby… ;)

    betr. HSV – Die UpAndDown-Soapopera in HH nimmt wieder Fahrt auf.

  232. schwarzwaldadler

    Stefan ich habe es nicht gelesen was Hirnteufel geschrieben hat, aber lass es ruhig stehen, ich kann damit umgehen.

    Nur wenn man über ein Jahr diesen Videobeweis testet und er bei beiden ersten Einsätzen jeweils an der
    Technik scheitert ist es nicht nur unschön für die Sache, sondern auch eine Blamage .

  233. 215/228 Respekt !

  234. ZITAT:

    Nur wenn man über ein Jahr diesen Videobeweis testet und er bei beiden ersten Einsätzen jeweils an der
    Technik scheitert ist es nicht nur unschön für die Sache, sondern auch eine Blamage .“

    Nur wenn man jemandem 100 Mal sagt, daß er Blödsinn labert und er es immer noch nicht kapiert ist das nicht nur unschön für die Sache, sondern auch eine Blamage.

  235. Sorry. Halte mich nun wieder an die Empfehlung von Uli Stein.

  236. schwarzwaldadler

    nur weil ich es sage schreibt ihr das alle.

    Ihr findet es also toll, das es nicht geklappt hat?????

  237. Schwarzwaldadler: Deine Schlussfolgerung ist Unfug. Und jetzt hol mal tief Luft.

  238. Hirnteufel_kurend

    Hab‘ ich mal gelesen:
    Neurotiker wohnen in Luftschlössern, Psychologen erklären ihnen die Hausordnung – und Psychiater kassieren die Miete.

  239. schwarzwaldadler

    244

    erkläre mir mal in Ruhe wie ihr das seht.

    Fakt ist doch das die Technik zum zweiten male versag hat oder sehe ich das falsch:

  240. Das hat sie. Der Rest ist Psychose.

  241. schwarzwaldadler

    warum ist das Psychose, es ist doch völlig klar das es im Studio ein Problem gab, das ist mittlerweile auch so zu lesen.

  242. Hirnteufel_kurend

    Der watz hat eine unglaubliche Geduld für und eine außergewöhnliche Empathie mit Leidende(n), der hätte auch locker was halb Sozialwissenschaftliches studieren können, zum Beispiel Seelenkunde.

  243. @248
    Das bestreitet niemand. Das ist offensichtlich. Das ist aber nicht das, was du ursprünglich rausgeplärrt hast. Und jetzt lass gut sein.

  244. Herrschaften, bitte. Danke.

  245. schwarzwaldadler

    dann dürfte man auch abends keine Nachrichten mehr sehen, nach jeden Anschlag so wie in Barcelona steht zum Bsp im ZDF immer der Experte für solche Terroranschläge, der Herr Theveßen , im Studio und wird von Herrn Kleber gefragt , was weiß man zu den Vorfällen, alles was dieser Herr dann in Mainz sagt, ist doch auch nur Spekulation, da man zu diesem Zeitpunkt auch noch nichts weiss. Vor allem wenn man in Mainz sitzt und nicht vor Ort.

    Deshalb sage ich viele Dinge sind einfach Spekulation.

  246. Hirnteufel_kurend

    „The World According to Garp“ ist ein unbestreitbar lesenswertes Buch.
    Und zudem klasse verfilmt (mit Robin Williams).

  247. Ans Buch kommt der Film aber nicht ran. Trotz des Hauptdarstellers.

  248. Aus meiner Sicht ist doch das Ziel des VB, zumindest zunächst Mal, offensichtlich fehlerhafte Spielentscheidungen und damit fehlerhafte Punkteverteilungen, Abstiege und Titelvergaben (zB FCB/BVB/DFB-Pokaltitel) zu reduzieren. Dabei spielt es für mich erst mal keine Rolle ob der Sieger dann 2-0 oder 3-1 gewinnt, allerdings schon, wenn der Sieger durch eine fehlerhafte Entscheidung 1-0 gewinnt und dafür 3 Points bekommt. !00% richtige Entscheidungen sind nicht erreichbar aber auch nicht nötig, um den Wettbewerb etwas „gerechter“ werden zu lassen.

  249. Was istn mitm Burgstaller? Meine grosse kicker-Sturmhoffnung ist nicht im Kader, ich mache grade einen auf UnsUwe.

  250. dieter ist im Tippspiel voran. dieter! DIETER?!?! Also bitte.

  251. Meine Vorfreude auf eine Saison, in der hier an jedem Spieltag über die Sinnhaftigkeit und Fehleranfälligkeit des Videobeweises diskutiert werden wird, ist immens. Noch schöner als das Sommerloch wird das.

  252. Der Videobeweis verändert den Sport tstsächlich komplett.
    Der HSV gewinnt ein Fußballspiel.

  253. Spiele waren heute ziemlich niveauarm. Ausser den Zecken nur brotloses Gekicke. Hoffentlich wirds morgen bei unserer Eintracht besser..

  254. Bin mal gespannt, wie sich gleich der Geheimfavorit gegen die Rasenballer schlägt.

  255. Burgstaller hat Knöchel, Boccia.

  256. ZITAT:
    „Bin mal gespannt, wie sich gleich der Geheimfavorit gegen die Rasenballer schlägt.“

    Der Neutrainer der Grubenasseln ist in beachtlicher Frühform beim Runterrasseln von Phrasen, Plattitüden und sparschweinverdächtigen Verlautbarungen.
    Allerdings: Wenn das heute dumm aussieht und hoch schiefgeht, hat er sich mit dem Theater um Höwedes von Anfang an angreifbar gemacht. Könnte unterhaltsam werden.

  257. Mal sehen wie der Otsche sich schlägt.

  258. ZITAT:
    „Meine Vorfreude auf eine Saison, in der hier an jedem Spieltag über die Sinnhaftigkeit und Fehleranfälligkeit des Videobeweises diskutiert werden wird, ist immens. Noch schöner als das Sommerloch wird das.“

    Bin auch der Meinung, man sollte an dieser Stelle dem Doppelpass auf Sport 1 nicht über Gebühr die Existenzberechtigung entziehen.

    Lieber auf die blog-g-Kernkompetenz konzentrieren.

    Und jetzt fragt bitte nicht weiter nach.

  259. ZITAT:
    „Spiele waren heute ziemlich niveauarm. Ausser den Zecken nur brotloses Gekicke. Hoffentlich wirds morgen bei unserer Eintracht besser..“

    Selbst wenn nicht, Hauptsache Sieg und KPB. Mehr brauch ich nicht um gut unterhalten zu werden

  260. ZITAT:
    „Das hat sie. Der Rest ist Psychose.“

    Nein, das ist keine Psychose, sondern eher ‚frühe Störung‘ oder verdammt gutes Schauspiel. Den drang zu haben da wirklich immer wieder was entgegen setzen zu müssen, ist ein bisschen Neurose. Hat doch fast geklappt mit dem ins Leere laufen lassen, die letzten Tage, man kann den Aufruf ans Publikum aber anscheinend nicht oft genug schreiben, blogbetreiber müssen halt manchmal reagieren, daher no offense on watzi.

    #bißchenklugscheißen

  261. Hirnteufel_kurend

    „Ans Buch kommt der Film aber nicht ran. Trotz des Hauptdarstellers.“

    Ja, dieser Streifen ist in der Tat einzigartig, Oscar-, Golden Globe- und Lola-würdig.
    Natürlich steht und fällt bei etwas so radikal Neuartig-Unerhörtem vieles mit der den Protagonisten verkörpernden Person vor der Kamera. Um so faszinierender ist das roh und ursprünglich erscheinende stand-up-commedy-method-acting dieses erst unlängst am lokalen Schauspielhimmel erschienenen schwarzschillernden Sternes. Seine überzeugende Darstellung der Kombination von kindlicher Naivität gepaart mit rücksichtsloser Wildheit und Bauernschläue werden für lange Zeit unerreicht bleiben.

  262. ZITAT:
    „Burgstaller hat Knöchel, Boccia.“

    Danke

  263. Hirnteufel_kurend

    „Den drang zu haben da wirklich immer wieder was entgegen setzen zu müssen, ist ein bisschen …“

    Sehe mich in meinem „… wohnen in …Schlössern“ bestätigt.

  264. Hirnteufel_kurend

    „Lieber auf die blog-g-Kernkompetenz konzentrieren.“

    In Fragen Frisur ist der KPB noch nicht am Limit resp. up-to-date.
    Meine Meinung.

  265. Ich habs immer gewu0t das ich keine Ahnung vom Fußball habe.

  266. Hier, der Videobeweis und der Schwatzwälder können mich mal, viel wichtiger ists ob die Spielberechtigung für seine Majestät schon da ist, denn wenn der VB Schiri uns ein Tor aberkennen sollte macht der PRINCE einfach zwei schönere und bessere! Meine Meinung,

  267. ZITAT:
    „Lieber auf die blog-g-Kernkompetenz konzentrieren.“

    In Fragen Frisur ist der KPB noch nicht am Limit resp. up-to-date.
    Meine Meinung.“

    Dito, da geht noch was. Auf den Canaren ist man halt a bisserl weit weg von der frisurtechnischen Avantgarde. Bei Hanke & Marx (H&M für die Fußballstars) gibt’s sicher reichlich Anschauungsmaterial. Melissa hat sicher schon was Passendes ausgesucht.

  268. ZITAT:
    „Den drang zu haben da wirklich immer wieder was entgegen setzen zu müssen, ist ein bisschen …“

    Sehe mich in meinem „… wohnen in …Schlössern“ bestätigt.“

    ;-)

  269. So, nach 17 Min. prophezeie ich, dass Oczipka in dieser Saison mehr Tore schießen wird als vorher jemals für die Eintracht.

    Garp? Tolles Buch, schöner Film. Was bei mir hängenblieb: die Szene mit dem rollenden Auto……

  270. Wenn das beste am Spiel die Stadiondurchsage ist.

  271. „Ich weiß ja nicht, was mit Dir los ist, mein Freund aber komm mal schleunigst hierher und hol Deinen Schlüssel ab“
    LOL

  272. Kommas günstig abzugeben.

    Warten auf Sonntag ist doof!

  273. Die Liga bisher so prickelnd wie ein Medium Mineralwasser: Die Orks, ei jo, der BVB gewinnt, Hopp natürlich auch und die Dosen zumindest bisher klar Herr im Schalker Haus, gähn…

  274. Mit Schalke ist zu rechnen. Da leg ich mich fest.

  275. Das hat sich jetzt nicht unbedingt so angedeutet.

  276. Taktisch natürlich net so ne schlechte Idee die Dosen machen zu lassen und dann mit gutgesetztem Langholz in der Offensive zu arbeiten.

  277. ZITAT:
    „Mit Schalke ist zu rechnen. Da leg ich mich fest.“

    Die hab ich glaube ich als Vizemeister getippt. Ha!

    Auch wenn ich versehentlich die Bayern statt der Eintracht auf 1 gesetzt hatte. Wusste da ja noch nicht, dass der Prince kommt.

    Blöd nur, dass Upamecano in meiner kicker Mannschaft ist.

  278. ZITAT:
    „Ans Buch kommt der Film aber nicht ran. Trotz des Hauptdarstellers.“

    Kennst du das Musical? Hammer!!!

  279. Hirnteufel_kurend

    „Mit Schalke ist zu rechnen. Da leg ich mich fest.“

    Stimmt auffallend. Ob’s wohl am italienisch-stämmigen Nagelsmannimitat liegt?

  280. Schalke auffallend gefällig.

  281. Nicht schlecht.

  282. Rangnick wird ab morgen einkaufen.

  283. Dieser Vorstoß aus England gefällt mir immer besser:
    Vor dem 1. Saisonspiel wird das Transferfenster zugenagelt.
    Bitte übernehmen.

  284. Wer ist im Kader für Freiburg ?

  285. Freut mich ja für Otsche.

  286. Pfeift der heute nochmal ab?

  287. ZITAT:
    „Rangnick wird ab morgen einkaufen.“

    Quatsch

  288. Guter Vortrag von Schalke

  289. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Schalke wird nächstes Jahr nach 60 Jahren mal wieder Meister, so wie wir in zwei Jahren.

    Gefällt mir.

  290. Zum Thema VB und zum heutigen Tag, eines meiner lieblings Zitate von Marx:

    “Whatever it is – I’m against it” („Was immer es ist – ich bin dagegen“)

  291. Morgen kontern wir den sport club klassisch aus und übernehmen mit einem 0:4 die Tabellenspitze.
    Köln vs Gladbach wird keiner hoch gewinnen.

  292. Grade erkannt, zur Meisterschaft im Mai bin ich urlaubend.

  293. ZITAT:
    „Rangnick wird ab morgen einkaufen.“

    Ciao Prinz, war schön mit dir.

  294. Ein vertrottelter Steirer mit Einhornsocken. Danke RTL. Bin jetzt verstört.

  295. RTL? Selbst schuld.

  296. RTL?
    3sat wäre die bessere Wahl – grandioser Mozart aus Salzburg

  297. Hat einer von Euch noch eine Hessen-Fahne übrig, die er spenden kann?
    http://www.tagesspiegel.de/ber.....10302.html

  298. ZITAT:
    „Hat einer von Euch noch eine Hessen-Fahne übrig, die er spenden kann?
    http://www.tagesspiegel.de/ber.....10302.html

    Nach kurzer Preisrecherche für Bundesländer-Hissfahnen (1,5x6m) bei einem namhaften Vertrieb bin ich eher geneigt, für einen Mathe-Kurs zu spenden. ~150€ für 1,5x6m Hiss-Flagge mit Landeswappen.
    Bei aller Berlin-Liebe (ich will die SGE-Adler im Mai 2018 da auch wieder sehen) … soo nicht.

  299. Frau Steinhaus im ZDF.

  300. Prince Lord Cassio

    Gerechtigkeit für alle!

    https://youtu.be/lfg0_FbIqqw

    Good night!

  301. ZITAT:
    „Nach kurzer Preisrecherche für Bundesländer-Hissfahnen (1,5x6m) bei einem namhaften Vertrieb bin ich eher geneigt, für einen Mathe-Kurs zu spenden. ~150€ für 1,5x6m Hiss-Flagge mit Landeswappen.
    Bei aller Berlin-Liebe (ich will die SGE-Adler im Mai 2018 da auch wieder sehen) … soo nicht.“

    Frau Nidda-Adler, mit Ihrer Budgetierung beflaggen wir den Jakob-Kaiser-Platz maximal für ein Quartal. ;)

  302. Schiris müssen selbst Mondbälle antizipieren ?

    Danke Bibi. Hätte ein Kerl nie zugegeben.

  303. ZITAT:
    „“The World According to Garp“ ist ein unbestreitbar lesenswertes Buch.
    Und zudem klasse verfilmt (mit Robin Williams).“

    ich hab mich jetzt wirklich wirklich WIRKLICH sehr amüsiert (so wie lange nicht), seit ich heute abend hier das lesen nachhole – und nun kommt Garp um die Ecke – das trifft mich jetzt tief!

  304. ZITAT:
    „Schiris müssen selbst Mondbälle antizipieren ?

    Danke Bibi. Hätte ein Kerl nie zugegeben.“

    Wir mussten jahrelang Gagelmann ertragen anstatt von Bibi verpfiffen zu werden. Alles nur wegen Fandel und Krug wie wir seit heute wissen.
    SKANDAL!
    Jetzt rufe ich doch wieder bei Fussballmafia mit.

    Ich wünsche ihr jedenfalls alles Gute und das sie es diesen teilweise verliebten Selbstdarstellern zeigt.

  305. Der Moderator, ich weis nicht, wie er heist und will es auch nicht wissen, ist schwierig (von schmierig).
    Nächste Woche dann mit Katrin Müller-Hohenstein … Ich freu‘ mich.
    Nur noch übertroffen von Gisdol (auf Sky nach deren Spiel). Was hatte der denn drin? Alles so schön bunt hier.

    Und Nico Müller hat bewiesen, dass er das ‚Prinzip HSV‘ verstanden hat.
    Wenn es schon Berg ab geht, legst du dir am besten Hindernisse, über die du fallen kannst, selbst in den Weg.
    Dann kommst du schneller unten an.

    Ob Claudine Auger mir weiter helfen kann? Ich habe da meine Zweifel.

  306. Matchday! Und Auswärtssieg!
    Bin eigentlich trotz Wundertuetenfaktor sehr guter Dinge – naja bis auf die linke Abwehrseite vielleicht, denn niemand, bis auf des Princens Brudi, kann einen Jesus ersetzen.
    Aber heh, wenn wir einfach ein Tor mehr machen als der Gegner kann ja nicht wirklich etwas schiefgehen.

  307. also nehmen wir mal den frühen link zu korkens „maintracht“ – Ansicht zum hier und jetzt, dann würde ich guzman mit fernandes tauschen und hoffen, daß durch willems und den neuen falette die linke seite eine neubelebung erfährt.

  308. ZITAT:

    Ob Claudine Auger mir weiter helfen kann? Ich habe da meine Zweifel.“

    Guck mal bei nummer 7, #274. da wird ihnen geholefen, oder so.

    und @o.fan: Ja! es ist alles so schön bunt hier.

    P.S. garp war auch nur ein opfer seiner u8mstände.

  309. So, wer zeigt mir denn gleich in Portlandia das Spiel? Ach, besser mal lang schlafen.

  310. Isaradler, ich habe mich mal in der einen begeisternden Veh-Saison mit meinem Laptop am frühen Morgen in ein Café in den Canadian Rockies gesetzt, um bei noch warmen Aprikosenmuffins den dort verfügbaren stabilen Internetzugang für einen, nun ja, nicht lizensierten Bundesliga-Stream zu nutzen. Heraus kam das 2:1 gegen Freiburg (Meier! Meier!), was bedeutete, dass die Eintracht mit zwei Punkten Rückstand auf die Bayern ihren zweiten Platz weiter halten konnte. Das war wesentlich besser als lang schlafen.