Schlüsselspiel gewonnen Gut gemacht

Auswärtsspiel 2.0. Foto: Stefan Krieger.

Auswärtsspiel 2.0. Foto: Stefan Krieger.

Es war schon ein merkwürdiges Spiel, das der Eintracht aus Frankfurt gegen die aus Braunschweig am gestrigen Nachmittag. So für mich ganz persönlich. Dass das Spiel ein eminent wichtiges sein würde, war allen bereits lange im Vorfeld, spätestens nach der Klatsche in Berlin klar. Und dann das.

Von der ersten Minute an war klar, dass die Mannen von Armin Veh an diesem Sonntag nicht anbrennen lassen würden. Und so kam auch für mich am heimischen Fernseher Wisch-PC während der gesamten Partie nie der geringste Zweifel auf.

Und dies, obwohl es der Gast-Eintracht in der ersten Hälfte nicht gelang, aus der nicht nur phasenweise drückenden Überlegenheit etwas zählbares herauszuholen. Zu deutlich war die Dominanz, zu schwach der Gegner, so schwach, dass ich nicht einmal zu beurteilen mag, ob’s einfach nur mangelnde Bundesligatauglichkeit beim Gastgeber war, oder die Stärke der Meier-Elf.

Bezeichnend für die Merkwürdigkeit dieses Spieles war es dann auch, dass die Tore, die am Ende zum Sieg und damit den ersten Punkten in dieser noch jungen Saison führten, in der zweiten Spielhälfte fielen, dem Abschnitt also, als die Überlegenheit nicht mehr ganz so drückend war, wenn auch noch immer in beruhigendem Maße vorhanden.

Nein, gestern gab es nicht viel auszusetzen. Vielleicht die fehlende Konsequenz beim ein oder anderen Abschluss, vielleicht der mangelnde Wille oder der Ehrgeiz, den Gegner vollends zu demütigen. Aber das sind nach diesem Ergebnis in einem Spiel, vor dem ich wirklich ein wenig Bammel hatte, zu vernachlässigende Nebensächlichkeiten.

Und wenn am Ende sogar die in den letzten Spielen nicht zu Unrecht kritisierte linke Seite von Eintracht Frankfurt mit den Protagonisten Oczipka und Inui eine ordentliche Partie abgeliefert hat, bleibt dem Knodderer halt nicht viel mehr, als das Fazit zu ziehen:

Gut gemacht, Eintracht Frankfurt. Für den Augenblick bin ich zufrieden.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Schaedelharry63

    Morsche und Barvo!

    Man hat sich belohnt. Ein gesteigertes Selbstbewußtsein jetzt noch umgemünzt in bessere Chancenauswertung und man ist auf einem guten Weg.

  2. schnittschenfresser

    Beruhigend ist das Wort, Stefan.

    hatte selten einen derart beschaulichen Pay TV-Nachmittag wie gestern.

    Die Meinung über Oczipka und Inui hast Du allerdings exklusiv. Oczipka wurde defensiv nicht gefordert, nach vorne waren neben einigen neckischen Dribblings aber wieder grauenhafte Flanken zu sehen.

    Und Inui….gaaanz ganz böse, wie egoistisch der war. Hat in der ersten Viertelstunde gefühlt 10mal aufs Tor geschossen (mit bekanntem Erfolg) und nicht nach rechts oder links geschaut.

    Ganz anders dagegen Vaclav Kadlec, sehr zu meiner positiven Überraschung!

  3. Hm.

    Über links lief mehr, aber die beiden Tore fielen wieder mal über rechts. Stimme #2 zu: Oczipka mußte defensiv nicht viel zeigen und offensiv war er verbessert, aber noch weit von „gut“ entfernt. Trotz viel Platz kamen die Flanken zu ungenau und Inuis Egoismus hatte ich bereits gestern bemerkt.

    Trotzdem: Großes Lob an die Einstellung und das Selbstbewußtsein unserer Eintracht, in diesem Spiel, das gewonnen werden muss, so souverän aufzutreten. Ich bin auf Donnerstag gespannt. Das könnte ein schönes Fussballfest geben.

  4. Am Donnerstag schicken wir die A-Jugend.

  5. Schaedelharry63

    ZITAT:

    “ Ich bin auf Donnerstag gespannt. Das könnte ein schönes Fussballfest geben. „

    Gradwanderung zwischen sich nicht verausgaben und weiteres Selbstbewußtsein tanken.

    Dortmund ist zwar nicht so „wichtig“ wie Braunschweig, aber einen Punkt nähme ich gern von dort mit.

  6. Schaedelharry63

    ZITAT:

    “ Am Donnerstag schicken wir die A-Jugend. „

    Man könnte die Breite wenigstens zum Einsatz bringen. Schröck zum Beispiel.

  7. Warum Schröck nicht spielen durfte, nachdem er gegen die Bayern dank des kämpferischen Einsatzes eher überzeugte. wüßte ich auch gerne mal. Celozzi fand ich recht unauffällig. Defensiv sicher und offensiv eben … unauffällig.

    Falls Lakic nicht fit wird: Wäre Waldschmidt ne Option für vorne? Zumindest für eine Halbzeit?

  8. „Die Meinung über Oczipka und Inui hast Du allerdings exklusiv. „

    Nein!

  9. Gude Morsche,

    eine rundum gelungene Auswärtsfahrt. Blauer Himmel, Sonnenschein, ein in Ansätzen Old School Stadion und gute Stimmung bei uns im Block. Warum die Braunschweiger allerdings den mainzern dieses englische Lied geklaut haben verstehe ich nicht. Wenngleich es eh kaum zu hören war. Was nervte waren die 20km stockender Verkehr nach Alsfeld.

    Ach ja, gespielt haben sie auch ordentlich. Kann sich jemand daran erinnern, das der AM14 nach dem Spiel mal auf den Zaun geklettert ist?

  10. “Die Meinung über Oczipka und Inui hast Du allerdings exklusiv. “

    Nein!!!!

  11. Ich schrub die beiden haben ihre Sache „ordentlich“ gemacht. Dazu stehe ich.

  12. Ich seh auch nicht, warum man auf die linke Seite einhaut. Die gestern gezeigte Leistung war gut.

  13. Gibt es den inzwischen Wischding-kompatible Streams?

  14. ZITAT:

    “ Gibt es den inzwischen Wischding-kompatible Streams? „

    Nicht dass ich wüsste. Aber es gibt Sky-Go

  15. Guten…….!

    3 Punkte – gut!

    Siege tun immer gut, insofern ist auch dieser Sieg hilfreich. Ob er wirklich hilft, zu sehen, wo die Mannschaft steht, ist eine andere Frage. Dominanz hin oder her: letztlich bleibt bei mir die schon im Eingangsbeitrag gestellte Frage, ob die Eintracht jetzt so gut oder die andere Eintracht so schlecht war……

    Persönliche Kritik der FR kann man so stehen lassen, denke ich. Auch wenn ich Flum jetzt nicht sooooo überragend gesehen habe. Das bin nur ich.

    Donnerstag Euro-League Gruppenphase festzurren!

  16. ZITAT:

    “ Persönliche Kritik der FR kann man so stehen lassen, denke ich. Auch wenn ich Flum jetzt nicht sooooo überragend gesehen habe. Das bin nur ich. „

    Nope. Hab mich da auch etwas gewundert Flum in den FR Einzelbewertungen als Primus wiederzufinden.

  17. Die Linke Seite war agil. Ja. Aber gut sehe ich nicht so. Dafür werden zu viele planlose Flanken auf den 16 geschlagen und etwas zu häufig sinnfreie Dribblings gestartet, die im Gegenspieler enden. Kadlec zeigt gute Ansätze in Schnelligkeit, Technik und Übersicht. Die Abwehr wirkt für mich immer noch instabil sobald etwas Druck vom Gegner aufkommt. Russ fällt mir durch Stellungsfehler auf und ist zu langsam. Ich würde gerne mal Kempf hinten sehen. Insgesamt ein guter, engagierter Auftritt mit dem richtigen Ergebnis.

  18. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Gibt es den inzwischen Wischding-kompatible Streams? „

    Nicht dass ich wüsste. Aber es gibt Sky-Go „

    Da braucht man doch ein Abo. Oder ist das Pay-Per-View?

  19. :-) „Knodderer“ lange nicht mehr gehört dieses lokale Sprachjuwel. War das nicht auch einmal eine regelmäßige Glosse oder gar ein polemischer Comic in einer Frankfurter Zeitung??

  20. Guten Morgen in die Runde. In der Überschrift ist alles gesagt: Gut gemacht ! Zufridde.

    Auch wenn für mich 2 Fragen bleiben:

    1. Was bitte ist mit Zambrano los. Gedanklich abwesend, langsam, zweikampfschwach. In der Form ein Risiko. Vielleicht sollte man schnell nochmal bei Liverpool wegen der 9 Millionen nachfragen…

    2. Mir geht die Schwegler-Sache nicht aus dem Kopf. Wüsste echt gerne mal, was da wirklich los ist. Er hat doch die komplette Vorbereitung bestritten. Und ist dann nicht fit ? Und das merkt man nach 2 Spielen ? Und seine leisten sind ok ? Strange…

    Ansonsten fand ich das Kadlec-Debüt ordentlich, besonders in der 1. Halbzeit. In der 2. hätte er einmal die Chance gehabt, seine angebliche Schnelligkeit bei einem Konter zu zeigen. Da trat er aber auf den Ball und nahm das Tempo raus, setzte dann aber sehr gut King Alex in Szene.

    Bei Okapi gab es einen leichten Aufwärtstrend, Inui hat mich einfach nur wütend gemacht mit seinem Eigensinn und seiner Schnickerei !

  21. Adlerhorst Wiesbaden

    Meier-Elf? Punkt Inui/Okapi……. da bin ich mal so frei und sage wesentlich stark verbessert im Vergleich zu allen Spielen seit Illertissen.

    Der Kamerad aus Tschechien……… Na ja abwarten wenigstens hat er nicht 3x getroffen.

  22. Zufrieden ja, vollends zufrieden noch nicht.

    Ich habe die Braunschweiger sehr schwach agieren sehen.

    Ja, es gab eine Steigerung der gesamten Mannschaft, aber wie gesagt, vollends überzeugt bin ich noch nicht.

    Irgendwie fehlt mir noch das Ballsichere und kaltschnäuzige bei der Mannschaft. Zu Inui: immer noch zu viele unnötige Ballverluste, wenn auch diese gegen harmlose Braunschweiger keine Auswirkungen hatten.

    Aber egal, freue mich auf den Donnerstag.

  23. ZITAT:

    Da braucht man doch ein Abo. Oder ist das Pay-Per-View? „

    Abo

  24. Guten Morgen,

    erwähnenswert vielleicht auch die Einsicht von Herrn Veh, das System wieder zu ändern und vor allen, Schwegler aus den Spiel zu nehmen. Anscheinend weiß er eben wirklich wie etwas „Nicht“ funktioniert. Gerade das def. Mittelfeld mit Flum und Rode war doch sehr präsent.

  25. Grüße aus Frankfurt am Meier (Yeah Ballhorn)

  26. 3 wichtige Punkte, jetzt gegen Dortmund net verlieren, gern auch gewinne…

    Dann ist die Eintracht Welt in Ordnung.

    Donnerstag nehm ich jetzt mal raus.

  27. nur mal so ne frage. wird der in „Eintracht gelingt Befreungsschlag“ ursprünglich mal geteaserte (siehe Bericht auf der nächsten Seite) Artikel zu Kadlec noch online gestellt?

  28. ZITAT:

    “ nur mal so ne frage. wird der in „Eintracht gelingt Befreungsschlag“ ursprünglich mal geteaserte (siehe Bericht auf der nächsten Seite) Artikel zu Kadlec noch online gestellt? „

    Ja.

  29. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ nur mal so ne frage. wird der in „Eintracht gelingt Befreungsschlag“ ursprünglich mal geteaserte (siehe Bericht auf der nächsten Seite) Artikel zu Kadlec noch online gestellt? „

    Ja. „

    Danke!

  30. Schön jetzt. November-Wetter doesn’t sucks.

  31. Bruno ist weg. Also der aus Stuttgart

  32. ZITAT:

    “ Bruno ist weg. Also der aus Stuttgart „

    FUCK – hatte auf Fink getippt. Es ist eine schlechte Welt, in der man keine Geduld mehr hat – namentlich in Stuttgart.

  33. ZITAT:

    “ Bruno ist weg. Also der aus Stuttgart „

    Nach dem Interview von Bobic gestern in Sky90 keine Überraschung mehr

  34. ZITAT:

    “ FUCK – hatte auf Fink getippt. „

    +1

  35. ZITAT:

    “ Bruno ist weg. Also der aus Stuttgart „

    Echt?

    Der stand erst als dritter auf meiner Liste

  36. ZITAT:

    “ Ballhorn!

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    sehr geil!!!

    aah, anna sara lange hieß diese blonde tussi im viel zu kurzen engen pinkstretchteil aufm platz, so dass man sich als frau echt fremdschämt.

    zoppelte die ganze zeit an ihrem kleidchen rum, um es in die länge zu ziehen.

  37. ZITAT:

    “ Bruno ist weg. Also der aus Stuttgart „

    Das ging ja jetzt alles ganz schnell. ;-) Schade eigentlich.

  38. Ach…eigentlich ganz gut, die sollen mal alle beide solange wie möglich an Fink und Keller festhalten:-)

  39. Hätten die ihm nicht wenigstens noch bis zum 6. Spieltag Zeit geben können?

  40. Ich hatte Keller als ersten auf der Liste

  41. […] +++ Malle: Die Chosen Few Hamburg mit einem Aogo-Spruchband (Twitter) +++ Wisch-PC: Blog G sieht den ersten Frankfurter Saisonsieg am […]

  42. Naja – gegen Stuttgart unter Labadia haben wir letzte Saison in Summe 0 (Null) Punkte geholt.

    …wahrscheinlich wollte man lediglich Hamburg und Schalke mit der Magaths Verpflichtung zuvorkommen.

  43. schnittschenfresser

    War das gestern, dass ich auf Sport1 gelesen habe: Caio schießt Skibbe zum Sieg? Oder hab ich das nur geträumt?

  44. ZITAT:

    “ …wahrscheinlich wollte man lediglich Hamburg und Schalke mit der Magaths Verpflichtung zuvorkommen. „

    Bobic und Magath? You’re kidding!

  45. Hat Matthäus schon dementiert?

  46. ZITAT:

    “ Hat Matthäus schon dementiert? „

    Effenberg überlegt noch.

  47. Celozzi sehe ich eindeutig stärker als Jung und Schröck. Vor allen Dingen ist er am Ball sicherer und bringt auch Impulse nach vorne. Flum war auch richtig gut, da kommt selbst ein fitter Schwegler nur schwer vorbei.

    Zambrano? Ein einziges Sicherheitsrisiko mit unsauberen Aktionen in jeden Spiel. Inui ist wichtig, weil er permanent Unruhe beim Gegner erzeugt. Muss halt wieder mal treffen. Aigner ist ne coole Socke und neben Meier die Lebensversicherung der SGE. Kadlec mit wirklich guten Ansätzen. Der wird uns helfen.

    Aber Lakic mit Rücken und Joselu nicht im Kader, das versteh ich net.

  48. „Aber Lakic mit Rücken und Joselu nicht im Kader, das versteh ich net.“

    Aber ich.

  49. ZITAT:

    „Aber Lakic mit Rücken und Joselu nicht im Kader, das versteh ich net.“

    Aber ich. „

    Ist jedenfalls eine ganz schöne Klatsche für den Hasen.

  50. Der Lakic war im Kader. Der Hase nicht.

  51. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …wahrscheinlich wollte man lediglich Hamburg und Schalke mit der Magaths Verpflichtung zuvorkommen. „

    Bobic und Magath? You’re kidding! „

    Bobic wird doch auch von einem der Magaths ersetzt.

  52. ZITAT:

    „Aber Lakic mit Rücken und Joselu nicht im Kader, das versteh ich net.“

    Aber ich. „

    Haben wir schon wieder einen Friend an Bord?

  53. Joselu war schon vorher nicht im Kader, und Lakic ist kurzfristig ausgefallen. Also nicht „mehr“ Ohrfeige für Joselu, als letzte Woche sowieso schon…Abgesehen davon: der Hase ist nur geliehen, der Freund war gekauft.

  54. karabacher-dadse

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Aber Lakic mit Rücken und Joselu nicht im Kader, das versteh ich net.“

    Aber ich. „

    Haben wir schon wieder einen Friend an Bord? „

    Immerhin isses einer ohne Dreijahresvertrag!

  55. morsche, nach angsterregendem fehlstart in berlin brummt das eintrachtmotörsche – abzüglich einiger feinjustierungen – wieder im normalbetrieb, fußballgottseidank.

    ernsthaft besorgniserregend ist im moment nur das schwächeln von zambrano, den kein spieler unserer preisklasse gleichwertig ersetzen kann.

    inui wird wohl der köhler-meier ersatz der basherfraktion.

  56. Wenn der Lakic kurzfristig ausfiel, wäre es logisch gewesen, den anderen Stoßstürmer nachzunominieren. Oder hatte der schon ’ne Einladung zum Kaffe und Kuchen, die er nicht mehr absagen konnte?

  57. Lesen

    http://www.fr-online.de/eintra.....14920.html

    Lakic war im Kader und fiel erst am Spieltag kurzfristig aus.

  58. Ob geliehen oder gekauft. Stürmer sollten grundsätzlich ab und zu im Kader stehen. Vor allem, wenn man nur wenige davon hat. Das beunruhigt mich. Aber zumindest haben wir ja noch den Rosenthal, den zähl ich jetzt einfach mal als Stürmer dazu.

  59. Der Watz ist zufrieden. Dann bin ich es auch. Ohne Gegentreffer und Kadlec hat keine drei Tore gemacht, es besteht also Hoffnung, dass aus dem Jungen was wird. Jetzt Europa sichern und Dortmund einen heißen Fight liefern, der zumindest einen Punkt bringt.

  60. Morsche zusammen. Möglicherweise wußten alle Beteiligten, dass man der Hoppenheimer Resterampe genau noch eine Chance geben kann. Aber sobald da einer blöd auffällt, isser raus. Nimmt man noch den gelungenen Kadlec-Transfer dazu, klingt das schon fast einkalkuliert.

  61. @ stuttgart: wollte der skibbe nicht…

  62. Interessant ist, ob Veh am Donnerstag Joselu in den Sturm stellt, falls Lakic auch da noch Rücken hat, oder sich eine Alternative (Meier, siehe Eintracht-Bayern) überlegt. Das wäre dann wirklich ne Ohrfeige für Joselu.

  63. Der lässt Rosenthal spielen und Meier schwimmen. Hallo? Das ist ein Spiel gegen die Zillertaler Kellnerelf.

  64. ZITAT:

    “ Lesen

    http://www.fr-online.de/eintra.....14920.html

    Lakic war im Kader und fiel erst am Spieltag kurzfristig aus. „

    Im Gegensatz zur Äusserung im Mutterschiff-Artikel, hätte Kadlec aber wohl sowieso gespielt. Laut Veh – auf Sky – nur auf einer anderen Position….(Inui?)

    Mwa: wurde vor der Saison eigentlich irgendwo kolportiert, dass die Schiedsrichter zu härterem Durchgreifen angehalten wurden? Anders kann ich mir den Auftritt der Unparteiischen von Samstag und Sonntag eigentlich kaum erklären. Da waren – bis auf die Backpfeife von Salihovic – Allerweltsfouls.

    EFC Fußball ist Körper-Kontakt-Sport!

  65. Wenn’s gegen die Kellnerauswahl geht, kann er auch den Waldschmidt bringen. :)

  66. Das war schon eine starke Leistung gestern. Sicher, die Braunschweiger werden es schwer haben, aber so muss man erstmal einen Gegner in der Bundesliga beherschen. Oczipka für mich stark verbessert und viel agiler, die Flanken allerdings verbesserungswürdig. Inui ein ständiger Unruheherd, der aber auch mal quer legen muss. Kadlec hat mir auch gut gefallen, kann mit dem Ball umgehen, ist schnell und hat Spielverständnis. Celozzi vertritt Jung hervorragend, sehr ballsicher und er hamoniert scheinbar auch mit Aigner gut. Russ hat in der IV im Augenblick echt Probleme, Zambrano scheint leider auch nicht fit, was mich aber bei den Reisestrapazen nicht wirklich wundert. Wer krank zum Länderspiel muss, danach nach Baku, der kann auch schon mal schwächeln. Es ist wirklich zu überlegen, ob man in der IV nochmal nachlegt. Alles wird natürlich von Meier überstrahlt, der in der Form seines lebens ist.

    Am Donnerstag würde ich ein bisschen rotieren. Russ für Zambrano (gibt ja keinen anderen?), Djakpa und Schröck einbauen, vorne Joselu eine weitere Chance geben und Rosenthal würde ich auch spielen lassen. Vielleicht ein bisschen viel Veränderungen auf einmal?

  67. Nein Volker, das ist nicht zuviel. Man muß jetzt mit den Kräften haushalten

  68. Kraftschonung vs. Einspielen?

  69. Gegen Baku reicht folgendes Team: Wiedwald – Celozzi, Russ, Flum, Djakpa – Lanig, Bakalorz , Rosenthal, Schröck – Waldschmidt, Joselu

    Dazu 46T Wahnsinnige und ein paar Schoppen. Europapokal!

  70. Joselu wird auch noch seine Tore machen, ihr Unken. Jemanden nach einem Spiel abzuschreiben ist nicht fair.

  71. ZITAT:

    “ Jemanden nach einem Spiel abzuschreiben ist nicht fair. „

    Das haben nicht wir getan.

  72. ZITAT:

    “ Joselu wird auch noch seine Tore machen, ihr Unken. Jemanden nach einem Spiel abzuschreiben ist nicht fair. „

    Der ist nicht wegen des Spiels in Ungnade gefallen, sondern wegen seiner Lustlosigkeit im Training nach dem Spiel.

  73. brnschwg hat ja nun nicht viel besser als baku gespielt. trotzdem. sah alles ganz gut aus, auch trapp.

    jetzt die jungen bringen zum rückspiel. bvb hat es schwer.

  74. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …wahrscheinlich wollte man lediglich Hamburg und Schalke mit der Magaths Verpflichtung zuvorkommen. „

    Bobic und Magath? You’re kidding! „

    Lehmann wird’s!!

  75. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jemanden nach einem Spiel abzuschreiben ist nicht fair. „

    Das haben nicht wir getan. „

    Ich habe es aufgegeben gegen diese Windmühlen zu kämpfen.

  76. ZITAT:

    “ Kraftschonung vs. Einspielen? „

    In Anbetracht des Spieles am Sonntag würde ich sagen..ja. Die werden uns alles, wirklich alles abverlangen. Gerade läuferisch.

    Nach dem Spiel gegen die Zecken kann man ja versuchen am Feinschliff zu arbeiten.

  77. ZITAT:

    “ Gegen Baku reicht folgendes Team: Wiedwald – Celozzi, Russ, Flum, Djakpa – Lanig, Bakalorz , Rosenthal, Schröck – Waldschmidt, Joselu

    Dazu 46T Wahnsinnige und ein paar Schoppen. Europapokal! „

    Das unterschreib ich mal so. ;-) Auch wenn´s nicht wirklich wahrscheinlich ist.

  78. ZITAT:

    “ Kraftschonung vs. Einspielen? „

    Eher Kraftschonung. Einspielen geht wohl kaum, dafür sind die Gegner wohl zu unterschiedlich.

  79. Frage an die Live-Seher: war Eintracht Meier wirklich so laufstark und konditionell fit wie es in den Zusammenfassungen erwähnt wurde?

    Das könnte vielleicht auch eine Erklärung für den schwachen ersten Spieltag sein, da zu dem Zeitpunkt die Kondition noch aufgebaut wurde (und, glaube ich, immer noch wird).

    Mir ist im Zusammenschnitt aufgefallen, dass fast alle Frankfurter es oft mit Torschüssen aus der Distanz probiert haben — so auch Inui. Seine Schüsse waren dabei um einiges härter und knapper als ich es von den vorherigen Spielen gewohnt war. Von daher empfand ich da eine Steigerung und denke, dass der gerade auch ein wenig aufgebaut wird.

    Ansonsten: Grüße an die Manager in diesem Blog die am Samstag ihre Sinsheimer Spieler so abgefeiert haben

    => http://schottischefurcheblog.f.....996807.jpg

  80. Bringt der neue Stuttgarter Trainer auch neue Innenverteidiger für die Schwaben mit ?

  81. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Kraftschonung vs. Einspielen? „

    Beides.

  82. Wahrhaftig, Caio trifft drei Minuten nach seiner Einwechslung zum Auswärtssieg…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....erich.html

  83. „Caio:

    „Gut! Ein Sieg gegen den Tabellenführer, super! Dieses erte Tor für GC macht mich sehr glücklich. Zuerst wollte ich den Ball mit dem Kopf nehmen. Dann aber stand ich so frei und so dachte ich nur: Jetzt, Vollgas rein mit der Kugel!“ „

    http://www.gcz.ch/news/gc-news.....87a410e09/

  84. Der Caio … das wird mal ein ganz Großer!

  85. Jetzt zeigts uns der Skibbe.

    Wir werden ihm noch die Füße küssen.

  86. Wieso der Inui meint Überheblich sein zu müssen versteh ich nach den bisher gezeigten Leistungen nicht.

    Bruno gefeuert, schade zwei Wochen später wär mir lieber gewesen. Stuttgart nächster Auswärtsgegner.

    Nie gefährdeter Sieg der Eintracht bei absolut harmlosen Braunschweigern. Kann mir nicht vorstellen, das wir

    in der BL nochmal auf so einen schwachen Gegner treffen. Laßt den VK mal 5-6 Spiele am Stück machen dann knallts.Mehr konnte man im ersten Spiel nicht erwarten.

  87. schnittschenfresser

    Hab ich doch nicht geträumt…

  88. ZITAT:

    “ Stuttgart nächster Auswärtsgegner. „

    Falsch, aber wen interessieren schon Fakten?

  89. ZITAT:

    “ „Caio:

    „Gut! Ein Sieg gegen den Tabellenführer, super! Dieses erte Tor für GC macht mich sehr glücklich. Zuerst wollte ich den Ball mit dem Kopf nehmen. Dann aber stand ich so frei und so dachte ich nur: Jetzt, Vollgas rein mit der Kugel!“ „

    http://www.gcz.ch/news/gc-news.....87a410e09/

    Caio kann deutsch? Und das nach so kurzer Zeit in Zürich?

  90. „Caio kann deutsch? Und das nach so kurzer Zeit in Zürich?“

    Caio hat schon am Ende seiner Zeit in Frankfurt ganz passabel deutsch gesprochen. Außerdem steht in dem Text nicht, in welcher Sprache er Auskunft gegeben hat.

  91. @ 92 Nun sei mal nicht so pingelig. Werder dann Stuttgart. Passt mir trotzdem nicht mit Bruno.

  92. Managerspiele Ausgewertet:

    Classic: 34 Punkte, 5. Platz und vorm boccia ;)

    Interaktiv: kümmerliche 39 Punkte

  93. ZITAT:

    „Caio kann deutsch? Und das nach so kurzer Zeit in Zürich?“

    Caio hat schon am Ende seiner Zeit in Frankfurt ganz passabel deutsch gesprochen. Außerdem steht in dem Text nicht, in welcher Sprache er Auskunft gegeben hat. „

    Lass‘ mir doch mal ein wenig Spass …

    Es gab ja leider meines Wissens keine grossen Geschichten mehr zu ihm, in denen das mal hätte erwähnt werden können. Irgendwie warte ich ja immer noch auf das grosse Interview, in dem er mal gefragt wird, was genau nun eigentlich in all den Jahren schiefgelaufen ist.

  94. Flanke Kadlec……

  95. Und Fußballgott Meier. Wumms!

  96. Ich bin der Braunschweiger, der im Weg stand.

  97. zu Josule

    In Baku war er letzte Woche zumindest mit dabei (warum auch immer) – so dass man den Eindruck bekommen konnte, die Strafe sei abgesessen und dass er jetzt wieder dazugehört.

    Ihn erneut nicht in den Kader zu stellen kann in der Tat nur bedeuten, dass er es wiederum in Training zu lasch angehen ließ. Ansonsten würde diese erneute Bestrafung (nach dem er bereits in Baku im Kader war – also de fakto begnadigt wurde) – keinen Sinn machen.

    Vielleicht sollte man mit ihm ein letztes und deutliches Gespräch führen, ihm klipp und klar sagen, wie ernst die Lage für ihn ist und ihn bei weiterer Traingingsfaulheit nicht mehr bestrafen sondern endgültig aus dem Team werfen.

    Hinsichtlich des Kaders fragt man sich schon, warum Veh nach dem Ausfall von Lakic den Kader nicht wenigstens noch mit Amateuren oder A-Jugendlichen aufgefüllt hat.

  98. ZITAT:

    “ Und Fußballgott Meier. Wumms! „

    Zeichen und Wunder!!!

  99. @102: Herr Krieger, ihr Einssatz, bitte.

  100. ZITAT:

    “ Hinsichtlich des Kaders fragt man sich schon, warum Veh nach dem Ausfall von Lakic den Kader nicht wenigstens noch mit Amateuren oder A-Jugendlichen aufgefüllt hat. „

    Ich denke, weil sie schon in Braunschweig waren und nur 18 Mann dabei hatten, als es in Lakics Rücken gewummst hat.

  101. zu Stuttgart: wie wäre es mit Balakov als Trainer und Elber als Co-Trainer? Rückkehr des magischen Dreiecks!!!

  102. ZITAT:

    “ @102: Herr Krieger, ihr Einssatz, bitte. „

    Nee, keinen Bock mehr. Wirklich.

  103. ZITAT:

    “ zu Josule

    In Baku war er letzte Woche zumindest mit dabei (warum auch immer) – so dass man den Eindruck bekommen konnte, die Strafe sei abgesessen und dass er jetzt wieder dazugehört.

    Ihn erneut nicht in den Kader zu stellen kann in der Tat nur bedeuten, dass er es wiederum in Training zu lasch angehen ließ. Ansonsten würde diese erneute Bestrafung (nach dem er bereits in Baku im Kader war – also de fakto begnadigt wurde) – keinen Sinn machen.

    Vielleicht sollte man mit ihm ein letztes und deutliches Gespräch führen, ihm klipp und klar sagen, wie ernst die Lage für ihn ist und ihn bei weiterer Traingingsfaulheit nicht mehr bestrafen sondern endgültig aus dem Team werfen.

    Hinsichtlich des Kaders fragt man sich schon, warum Veh nach dem Ausfall von Lakic den Kader nicht wenigstens noch mit Amateuren oder A-Jugendlichen aufgefüllt hat. „

    Das ist aber jetzt alles nur reine Spekulation.

    Und zum letzten Satz, wurde hier doch schon ganz oft erwähnt, der Lakic ist kurzfristig vor dem Spiel ausgefallen. Sollen diese A-Jugendlichen vom Himmel fallen?

  104. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @102: Herr Krieger, ihr Einssatz, bitte. „

    Nee, keinen Bock mehr. Wirklich. „

    Habs mal übernommen:-)

  105. Mit 99 Punkten nicht mal den Spieltag gewonnen, unglaubliche Fachkompetenz bei Blog g.

  106. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @102: Herr Krieger, ihr Einssatz, bitte. „

    Nee, keinen Bock mehr. Wirklich. „

    …und einer stieg aus dem Hamsterrad ;)

    Danke für den gelungenen Eingangsbeitrag und die stets aktuellen News!

  107. Morsche,

    freue mich auf Donnerstag (auch das Wetter soll dann wieder mitmachen), und den Fakt, dass mein Mann diese Woche von seinem K-´Lautern-Chef nicht genervt wird, wie denn die SGE gespielt hätte (hehe, Aalen!). Dass nicht Hr., sondern Fr. Lupa der Fußball-Fan ist, bekommt er in diesem Leben wohl nicht mehr geregelt.

    Die linke Seite fiel mir gestern nicht besonders auf.

    Also bis auf den ungewohnt kräftigen Schuß von Inui, und einigen sehr gefälligen Zuspielen von Oczipka. Dazu war ich zu sehr mit beschäftigt, mir das Zusammenspiel Meier-Watzlaff anzusehen (wie oft haben die nun miteinander trainiert?), und wie sich Cello über ein ganzes BuLi-Spiel auf rechts macht.

    Zufridde.

    Hätte auch auf Fink getippt, aber vielleicht handelt ja Magath noch den Bezug für seinen Thron aus.

    Pro Rotation fürs EL-Rückspiel, lasst sich die zeigen und beweisen, welche wir die Saison über wohl eh noch dringend brauchen werden. Entlastung für den Stamm, gut fürs Binnenklima und die Spielpraxis.

  108. Hallo Petra,

    bin vielleicht zu selten hier im Blog – daher immer dankbar wenn sich jemand die Mühe macht, Dinge zu erklären, die er Inner Circle schon seit einer Woche verdaut hat (Josule) und sich nur ungern als Wiederkäuer betätigen möchte.

    Daher Merci!

    Zu dem Thema Kader auffüllen – ich gehe stark davon aus, das man nach Lakic`s Absage genügend Zeit hatte, einen Ersatzmann anzurufen und für das Spiel einzuladen. Alles andere wäre unprofessionell.

  109. Wenn Hamburg und Schalke jetzt mitziehen, könnte Labbadia nach Schalke, Keller nach Hamburg und Fink nach Stuttgart (ist auch näher bei München), das passt.

  110. „– ich gehe stark davon aus, das man nach Lakic`s Absage genügend Zeit hatte, einen Ersatzmann anzurufen und für das Spiel einzuladen. Alles andere wäre unprofessionell.“

    Argh. Angenommen der holt sich die Hexe um elf Uhr. Dann geht er zum Doc, um zu sehen was ist: Schuss, nix zu machen. Es ist zwölf. Wie willst Du in dieser Zeit jemanden von Frankfurt nach Braunschweig bringen? Das ist doch heute(!) schon x-mal durchgekaut worden.

  111. Wann kapiert dieser beratungsresistente Meistertrainer denn endlich mal, dass man bei einem Auswärtsspiel bitte in der betreffenden Stadt für jeden Mannschaftsteil einen A-Jugendlichen des Vereins in der lokalen Jugendherberge unterbringen sollte. Selbst vor 40 Jahren hat man den Körbel schnell in Dossenheim vom Bolzplatz geholt;)

  112. Wieso hat hat eigemtlich der Joselu net gespielt?

  113. Ehrlich – manchmal bin ich schon zu Beginn der Saison einfach nur noch müde.

  114. ZITAT:

    “ Wieso hat hat eigemtlich der Joselu net gespielt? „

    Weil der Lakic Rücken hat!

  115. Was ich einfach nicht verstehe, Lakic hin oder her: Wenn Josule schlecht trainiert, wieso ist dann Joselu nicht im Kader???

  116. Aber warum man den Joselu gleich aussortiert nur weil der Lakic Rücken hat, das verstehe ich auch nicht.

  117. ZITAT:

    “ Was ich einfach nicht verstehe, Lakic hin oder her: Wenn Josule schlecht trainiert, wieso ist dann Joselu nicht im Kader??? „

    Kadlec, Lakic, Rosenthal, und Josule. Dazu Inui und Aigner. Wieviele Stürmer hätten’s denn gerne im 18er Kader?

  118. Lakiv? Ist jetzt auch neu, oder? Taugt das denn zum „Running Name Joke“?

  119. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ich einfach nicht verstehe, Lakic hin oder her: Wenn Josule schlecht trainiert, wieso ist dann Joselu nicht im Kader??? „

    Kadlec, Lakiv, Rosenthal, und Josule. Dazu Inui und Aigner. Wieviele Stürmer hätten’s denn gerne im 18er Kader? „

    Seufz…wir haben eindeutig zu viele Stürmer

  120. ZITAT:

    “ Lakiv? Ist jetzt auch neu, oder? Taugt das denn zum „Running Name Joke“? „

    Schon verbessert der Tippfehler.

  121. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wieso hat hat eigemtlich der Joselu net gespielt? „

    Weil der Lakic Rücken hat! „

    Ben Gurion!

  122. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lakiv? Ist jetzt auch neu, oder? Taugt das denn zum „Running Name Joke“? „

    Schon verbessert der Tippfehler. „

    Bei Joselu ziehst Du es aber gnadenlos durch…

  123. ZITAT:

    Bei Joselu ziehst Du es aber gnadenlos durch… „

    Da liegen „v“ und „c“ zwar genauso eng auf der Tastatur nebeneinander, spielen aber keine Rolle.

  124. Typischer Weise sprechen die Spieler mit dem Verein und stimmen sich ab bevor sie zum Arzt gehen.

    Aber wie auch immer – ja theoretisch kann es eine Verkettung unglücklicher Umstände gegeben haben und man konnte möglicher Weise so kurzfristig nicht mehr reagieren.

    Theoretisch.

    Praktisch wartet jeder Nachwuchsspieler auf genau so einen Anruf („Waldschmitt – der Lakic fällt aus. Heute ist Dein Tag. Du rückst nach. Setz dich in den ICE nach Braunschweig und nimm dort ein Taxi zum Stadion“).

  125. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Was ich einfach nicht verstehe, Lakic hin oder her: Wenn Josule schlecht trainiert, wieso ist dann Joselu nicht im Kader??? „

    Kadlec, Lakic, Rosenthal, und Josule. Dazu Inui und Aigner. Wieviele Stürmer hätten’s denn gerne im 18er Kader? „

    Eindeutig zu viele Stürmer. Wir sollten über eine Ausleihe von Kadlec nachdenken, damit der Spielpraxis sammeln kann.

  126. Sahma, @Ronny B., der Gründel bezahlt dich jetzt aber schon für diesen Schabernack, oder?

  127. Ahja, kein öffentliches Training die Woche. Dann kann ja niemand mehr den Hase beurteilen… schade :)

  128. Schöner Artikel im Mutterschiff zum Whatslove. Danke

  129. Hätte die Eintracht nicht kurzfristig den Durstewitz auf die Bank setzen können ?

  130. Was hat der Kicker eigentlich fürn Spiel gesehehn?!

    Trapp 3

    Oczipka 3

    Anderson 3

    Zambrano 3

    Celozzi 3

    Rode 2,5

    Flum 3

    Inui 2 (Spieler des Spiels!)

    Meier 2,5

    Aigner 3

    Kadlec 2,5

  131. ZITAT:

    “ Hätte die Eintracht nicht kurzfristig den Durstewitz auf die Bank setzen können ? „

    Problem: Der war auch nicht vor Ort. Unter anderem.

  132. Ist Fraport nicht noch im Sponsorenpool. Die können ja künftig einen A320er abflugbereit auf die 18West stellen und wenn der Lakic Rücken bekommt, fliegen wir den Luca direkt zum Spiel. Das wäre mal professionell!

  133. Ich teile lediglich Deine Sichtweise nicht – erhebe aber auch keinen Anspruch auf ein alleiniges Meinungsrecht.

    Zum Thema Josule findet man im Blog zwar viel Ulk und Geschmähe – aber insgesamt doch wenig Fakten.

    Ich erwarte aber auch nicht, dass ein Blogwart auf alle Fragen Antworten parat haben muss.

  134. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „Argh. Angenommen der holt sich die Hexe um elf Uhr. Dann geht er zum Doc, um zu sehen was ist: Schuss, nix zu machen. Es ist zwölf. Wie willst Du in dieser Zeit jemanden von Frankfurt nach Braunschweig bringen? Das ist doch heute(!) schon x-mal durchgekaut worden. „

    Frage aus Unwissenheit: Bis wann muss denn der Spieler im Stadion sein? Also ginge es wirklich nicht, in so einer Situation einen in einen Alfa zu setzen und hochzujagen?

  135. 92 Punkte. Platz 1. Danke.

  136. „Frage aus Unwissenheit: Bis wann muss denn der Spieler im Stadion sein? Also ginge es wirklich nicht, in so einer Situation einen in einen Alfa zu setzen und hochzujagen?“

    Spätestens eine Stunde vor Spielbeginn.

  137. OT

    „Während es Wahler schaffte, auf der Mitgliederversammlung Aufbruchstimmung unter den Fans und Mitgliedern zu erzeugen, schaffte es Labbadia, dieses neue Hochgefühl gleich wieder im Keim zu ersticken. Angesichts des Kaders sehe er wenig Grund zur Euphorie, meine der Trainer.“

    Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat.

  138. War auf jeden Fall extrem fahrlässig, was da gestern bei der Besetzung abging. Ich rege mich da immer noch auf und hätte bestimmt einen deftigen Eingangsbeitrag zu geschrieben. Aber der Stefan ist ja so ein Weichei.

  139. ZITAT:

    Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat. „

    Das liegt am Sozialisten

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

  140. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    „Frage aus Unwissenheit: Bis wann muss denn der Spieler im Stadion sein? Also ginge es wirklich nicht, in so einer Situation einen in einen Alfa zu setzen und hochzujagen?“

    Spätestens eine Stunde vor Spielbeginn. „

    Danke, das wird wirklich eng im Rahmen der StVO. Bliebe noch Heli ab Egelsbach und per Fallschirm einschweben ;-)

  141. Ich glaube nicht, dass das Sinn macht einen Spieler kurzfristig zu bringen. Wenn die Anfahrt keine negativen Auswirkungen hätte, würde ja das ganze Team vormittags erst aus Frankfurt kommen. Wenn, dann sollte man höchstens 19 oder 20 Spieler mitnehmen, um für so etwas gewappnet zu sein

  142. “ Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat. „

    Mittelfristig wird das auch nichts werden, weil sich Hübner doch keinen Frisur-Konkurrenten ins Boot holt.

  143. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jemanden nach einem Spiel abzuschreiben ist nicht fair. „

    Das haben nicht wir getan. „

    Ich habe es aufgegeben gegen diese Windmühlen zu kämpfen. „

    Stefan, du warst damit nicht gemeint.

  144. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat. „

    Das liegt am Sozialisten

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    Es war doch der Zocker und nicht der Zitronenhändelr der als Erster diese Idee aufbrachte,ist es nicht?

    Apropos Sozialismus, wir feiern heute 35-jähriges Jubiläum Genosse Oberstleutnant Siegmund Jähn. Freundschaft!

  145. ZITAT:

    “ “ Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat. „

    Mittelfristig wird das auch nichts werden, weil sich Hübner doch keinen Frisur-Konkurrenten ins Boot holt. „

    Ich stelle mir gerade vor, dass wir Löw als Trainer und den Bruno als Co holen.

    Da macht die Firma, die die Dinger herstellt, dann einen riesigen Reibach.

  146. @ 138, nochmals die Eintracht aus Frankfurt war am Sontag in Braunschweig zum Auswärtsspiel, Lakic macht SONNTAG Mittags seine speziellen Rückenübungen, dabei holt der sich die Hexe, wie soll ein Stürmer, hier Hase Lu der NICHT im Kader stand und in Frakfurt geblieben ist, von Frankfurt nach Brauschweig kommen, so zwei Stunden vor dem Spiel ??? Des geht net !!!

  147. ZITAT:

    “ Zum Thema Josule findet man im Blog zwar viel Ulk und Geschmähe – aber insgesamt doch wenig Fakten. „

    Ich finde schon, dass man alle relevanten Antworten (der Begiff Fakt ist immer etwas schwierig, da ja meist kaum oder wenig offizielle Statements vorhanden sind) zu Joselu hier findet.

    Ich versuch es mal zu bündeln.

    1. Joselu spielt -wie der Rest- in Berlin mistig. Im Gegensatz zu den anderen, bummelt er die Folgewoche im Training lustlos rum.

    Folge, er fliegt gegen Bayern aus dem Kader.

    2. Dies scheint ein bisschen Wirkung gezeigt zu haben, gegen Baku ist Joselu wieder im Kader, Lakic hat jetzt aber die Nase vorn.

    3. Nachdem Kadlec verpflichtet wurde, ist ein Stürmer zu viel im Kader. Da Lakic (s.2.) die Nase vorn hat, wird Joselu gestrichen, da (Lakic sollte spielen) mit Kadlec und Rosi schon 2 weitere Stürmer im Kader waren, mehr als ausreichend im 4-2-3-1 und auch ausreichend im 4-4-2.

    4. Lakic verletzt sich kurzfristig vorm Spiel und Ersatz kann in der Kürze der Zeit nicht mehr organisiert werden.

    Passiert. Außer zu Endspielen sind eigentlich bei allen Mannschaften immer nur die 18 Kaderspieler dabei.

    Weitere Antworten zu weiteren Fragen, immer gerne.

  148. Hört sich plausibel an.

  149. @151

    das wäre doch endlich mal ein sinnvoller HUBSCHRAUBEREINSATZ

  150. ZITAT:

    “ OT

    „Während es Wahler schaffte, auf der Mitgliederversammlung Aufbruchstimmung unter den Fans und Mitgliedern zu erzeugen, schaffte es Labbadia, dieses neue Hochgefühl gleich wieder im Keim zu ersticken. Angesichts des Kaders sehe er wenig Grund zur Euphorie, meine der Trainer.“

    Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat. „

    Frau Bruchhagen hätte ihn auch gerne mal hier gesehen. Er sei so gutaussehend und geschmackvoll gekleidet, soll sie einmal Herri gesagt haben lt. *habichvergessen*

  151. ZITAT:

    “ Ich persönlich finde es ja sehr schade das der Bruno hier nie ne Chance gehabt hat. „

    BruBru – Bruno und Bruchhagen das dynamische Duo.

  152. ZITAT:

    “ …

    Apropos Sozialismus, wir feiern heute 35-jähriges Jubiläum Genosse Oberstleutnant Siegmund Jähn. Freundschaft! „

    Blog-g bildet! Bedankt.

  153. ZITAT:

    “ @ 138, nochmals die Eintracht aus Frankfurt war am Sontag in Braunschweig zum Auswärtsspiel, Lakic macht SONNTAG Mittags seine speziellen Rückenübungen, dabei holt der sich die Hexe, wie soll ein Stürmer, hier Hase Lu der NICHT im Kader stand und in Frakfurt geblieben ist, von Frankfurt nach Brauschweig kommen, so zwei Stunden vor dem Spiel ??? Des geht net !!! „

    Nein. Echt jetzt?

  154. @154,ja, hast ja Recht was soll diese ganze Christoph Scheißfliegerei zum Leben retten… Die Kanzlerin hat doch auch eine Flugbereitschaft… Und außerdem, beim Fußball gehts nicht um Leben oder Tot, es geht um viel mehr…

  155. Ich hab’s übrigens verstanden mit dem Joselu. DaZke. Bin doch etwas erleichtert, dass der noch nicht ganz raus ist.

  156. Hätte man Lakic nicht eine Narkose verpassen können oder fällt das unter Doping ?

    Unbeweglicher wird er dadurch bestimmt nicht.

  157. Wollte euch noch kurz informieren, dass die Baku-Jungs, von denen ich letzte Woche berichtete, unversehrt wieder zuhause angekommen sind.

  158. 59 Kickerpunkte gegen den Abstieg. Für mich hat die Saison erst begonnen.

  159. ZITAT:

    “ Ich hab’s übrigens verstanden mit dem Joselu. DaZke. Bin doch etwas erleichtert, dass der noch nicht ganz raus ist. „

    Mach dir nicht zu viel Hoffnung (Sorgen).

    Der macht bei der Eintracht kein einziges Spiel über 90 Minuten mehr (außer gegen Baku vielleicht).

  160. ZITAT:

    “ Wollte euch noch kurz informieren, dass die Baku-Jungs, von denen ich letzte Woche berichtete, unversehrt wieder zuhause angekommen sind. „

    ja, nachdem sie alle gestern in Braunschweig waren – sahen ein wenig ramponiert aus :-)

  161. ZITAT:

    “ Ehrlich – manchmal bin ich schon zu Beginn der Saison einfach nur noch müde. „

    Ruhig Stefan,mach nen Powernap,danach sieht d.Welt schon besser aus!

  162. “ Typischer Weise sprechen die Spieler mit dem Verein und stimmen sich ab bevor sie zum Arzt gehen.

    Aber wie auch immer – ja theoretisch kann es eine Verkettung unglücklicher Umstände gegeben haben und man konnte möglicher Weise so kurzfristig nicht mehr reagieren.

    Theoretisch.

    Praktisch wartet jeder Nachwuchsspieler auf genau so einen Anruf („Waldschmitt – der Lakic fällt aus. Heute ist Dein Tag. Du rückst nach. Setz dich in den ICE nach Braunschweig und nimm dort ein Taxi zum Stadion“). „

    Ja – jeder.

    Und sitzt schon auf gepackten Koffern bzw. der gepackten Sporttasche…

    *kaputtlach

  163. Was ist eigentlich mit Zambrano los?

    Lt. FNP lobte Veh die selbstkritische Bewertung seiner Leistung in der Pause. Er sei vom „Kopf her nicht so gut drauf“, so der Trainer. Zentralorgan: „Kopfschmerzen“. Veh weiter: „Das ist gut und professionell, dass er mir das so gesagt hat.“ Ob sich hinter der mentalen Schwächephase eine handfeste Erkrankung verbirgt, bleibt abzuwarten.

  164. Wenn der Joselu schon nicht kann hätte er doch wenigstens den Waldgeist nachholen können.

    Frankfurt – Braunschweig dauert doch mit dem ICE maximal 1,5 Stunden.

  165. ZITAT:

    „Mach dir nicht zu viel Hoffnung (Sorgen).

    Der macht bei der Eintracht kein einziges Spiel über 90 Minuten mehr (außer gegen Baku vielleicht). „

    Wenn er kein überzeugendes Spiel gegen Karamalz macht war es das mit der Hinrunde. Vermutlich weiß er das nicht mal.

  166. Auf diese Überschrift hatte ich mal Monatelang gewartet:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....seite.html

  167. ZITAT:

    “ Was ist eigentlich mit Zambrano los?

    Lt. FNP lobte Veh die selbstkritische Bewertung seiner Leistung in der Pause. Er sei vom „Kopf her nicht so gut drauf“, so der Trainer. Zentralorgan: „Kopfschmerzen“. Veh weiter: „Das ist gut und professionell, dass er mir das so gesagt hat.“ Ob sich hinter der mentalen Schwächephase eine handfeste Erkrankung verbirgt, bleibt abzuwarten. „

    Erst scheisserei, damit dann krank zum Länderspiel abgeordnet, Rückkehr und gleich gegen die Bayern, danach weiter nach Baku und nach der Rückkehr direkt nach Braunschweig. Auch Fußballer sind nur Menschen und irgendwann wird es dann halt einfach zuviel.

  168. Mahlzeit.

    ZITAT:

    „freue mich auf Donnerstag (auch das Wetter soll dann wieder mitmachen), und den Fakt, dass mein Mann diese Woche von seinem K-´Lautern-Chef nicht genervt wird, wie denn die SGE gespielt hätte (hehe, Aalen!). Dass nicht Hr., sondern Fr. Lupa der Fußball-Fan ist, bekommt er in diesem Leben wohl nicht mehr geregelt.“

    @ Lupa # 112

    DAS Problem kennt Mann. Meinereiner leiht sich mein Töff-Töff aus und wird wegen Donnerstag befragt … Wem gehört das Auto? Wer hat die Innenausstattung (und die Babber) „gestaltet“? Wer geht am Donnerstag zum ersten Heimauftritt in Europa? Nicht Mann.

    Der muss Babysitten ;-))

  169. ZITAT:

    “ Wollte euch noch kurz informieren, dass die Baku-Jungs, von denen ich letzte Woche berichtete, unversehrt wieder zuhause angekommen sind. „

    Gut zu hören:-)

  170. Aber wenn sich der Zambrano in der Halbzeitpause nicht wohl fühlt, warum wird dann kein A-Jugendlicher aufm Drahtesel nach Braunschweig geschickt?

  171. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wollte euch noch kurz informieren, dass die Baku-Jungs, von denen ich letzte Woche berichtete, unversehrt wieder zuhause angekommen sind. „

    ja, nachdem sie alle gestern in Braunschweig waren – sahen ein wenig ramponiert aus :-) „

    Hut ab und Respekt!

    Da darf mann auch e bissi ramponiert aussehen :-)

  172. @ 171 NC

    Ich hab’s auch nicht geglaubt, dass der eine Bude macht!

  173. @171 + 177

    schon wirklich krass. vor allem die torlose zeit, die im kicker steht:

    „Der 30-Jährige traf nach 2523 Minuten…“

    Bin gespannt wie lange er für sein nächstes braucht.

  174. „Heribert Bruchhagen verwechselt immer ein Stück weit Solidarität mit Sozialismus. Er versucht immer nur, den erfolgreichen und guten Klubs in die Tasche zu greifen.“

    Da hat er aber Recht der Rummenigge. Finde das auch immer TOTAL gemein. Sollen die doch mal den anderen in deren leeren Taschen greifen.

  175. Wir haben ja auch bei uns als mit 10 Mann angefangen, wenn sich unser Stürmer verspätet hat. Also kann man das ja von einer Profimannschaft auch erwarten.

  176. @169, dauert im Bestfall 2:43 an einem Sonntag… Nur der Hubschrauber hätte helfen können…

    http://reiseauskunft.bahn.de/b.....8;OK#focus

  177. Ha, geht runter wie Öl: Telefonische Glückwünsche von meinem BVB-Fan-Freund. Immerhin hätten wir „an diesem Spieltag 1 Tor mehr geschossen als der BVB“. Rischtisch.

    Antwort darauf: Wird am Sonntag auch so sein. Da bekam er einen Hustenanfall. Jetzt warte ich auf den zweiten Anruf …

  178. War ja klar das die Kapitalisten Uns wieder kleinhalten

    http://www.zeit.de/news/2013-0.....r-26122603

  179. ZITAT:

    “ Auf diese Überschrift hatte ich mal Monatelang gewartet:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....seite.html

    :-))

  180. @sgevolker [172]

    Yep, scheint so, auch ein Junge im besten Berufsfußballeralter.

  181. Zählt der Licher-Cup etwa nicht als europäischer Wettbewerb?

  182. ZITAT:

    “ War ja klar das die Kapitalisten Uns wieder kleinhalten

    http://www.zeit.de/news/2013-0.....r-26122603

    Ich bin gespannt, ob und wie lange Fussball in Deutschland so populär bleiben wird.

    Die Hierarchie in Deutschland auf den ersten Plätzen ist jetzt wirklich vollkommen festgefroren.

    So mancher wird das erst so richtig registriert haben, wenn sich da nach etlichen Jahren nichts dran verändert haben wird. Wenn Spitzenmannschaften sich B-Teams halten, die als zweite Mannschaft in der Spitze spielen könnten, stimmt etwas am System nicht. Da kann mir keiner damit kommen, dass die sich das verdient hätten.

  183. ZITAT:

    „Ich bin gespannt, ob und wie lange Fussball in Deutschland so populär bleiben wird. „

    Das bin ich auch. Auf lange Sicht wird das zumindest mal zu einer Veränderung der Fanstruktur wie in England führen.

    Wenn ich nicht seit frühster Jugend eine emotionale Verbindung zur Eintracht aufgebaut hätte, dann würde ich den heutigen Fußball nebenher schauen, ähnlich wie die Spiele anderer Vereine.

  184. ZITAT:

    “ @169, dauert im Bestfall 2:43 an einem Sonntag… Nur der Hubschrauber hätte helfen können… „

    Das war mir schon klar. Die Zeitangabe sollte mit einem Augenzwickern gedacht sein.

  185. Forum/eintracht.de funktioniert nicht oder bin ich das?

  186. ZITAT:

    Das bin ich auch. Auf lange Sicht wird das zumindest mal zu einer Veränderung der Fanstruktur wie in England führen.

    Wenn ich nicht seit frühster Jugend eine emotionale Verbindung zur Eintracht aufgebaut hätte, dann würde ich den heutigen Fußball nebenher schauen, ähnlich wie die Spiele anderer Vereine. „

    Bei mir geht grad so ein bissi die Luft raus….

  187. ZITAT:

    Ich bin gespannt, ob und wie lange Fussball in Deutschland so populär bleiben wird.

    Die Hierarchie in Deutschland auf den ersten Plätzen ist jetzt wirklich vollkommen festgefroren.

    So mancher wird das erst so richtig registriert haben, wenn sich da nach etlichen Jahren nichts dran verändert haben wird. Wenn Spitzenmannschaften sich B-Teams halten, die als zweite Mannschaft in der Spitze spielen könnten, stimmt etwas am System nicht. Da kann mir keiner damit kommen, dass die sich das verdient hätten. „

    Genau, so wie in Spanien. Da guckt das ja auch keiner mehr.

  188. ZITAT:

    “ …Die Hierarchie in Deutschland auf den ersten Plätzen ist jetzt wirklich vollkommen festgefroren….“

    Das lese ich jetzt seit mindestens 10 Jahren. Dortmund hat es aer in dieser Zeit geschafft, sich von einem von vielen Euroambitionierten zur unumstößlichen Spitzenmannschaft zu machen. VW ist in der selben zeit (trotz Geld!) vom CL-Aspiranten zum Mittelfeldteam geworden. S04 ist am Scheideweg.

    Zementiert (oder festgefroren) ist immer nur, was nicht aufgeklpoft wird. Wieso sollen Vereine nicht durch besonders gutes Arbeiten in höhere Bereiche auf- und andere absteigen können? Letzt lich wird bei den Topvereinen nicht nur viel eingenommen, sondern auch über viele Jahre überdurchschnittlich gut gearbeitet. Und andere können überdurchschnittlich Geld haben wie sie wolllen und kommen nicht voran. Meine These: Wenn die Bayern mal 5 Jahre so arbeiten wie derzeit der HSV, sind sie auch nur noch Euroliga. Machen sie aber seit 30 Jahren nicht.

  189. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ …Die Hierarchie in Deutschland auf den ersten Plätzen ist jetzt wirklich vollkommen festgefroren….“

    Das lese ich jetzt seit mindestens 10 Jahren. Dortmund hat es aer in dieser Zeit geschafft, sich von einem von vielen Euroambitionierten zur unumstößlichen Spitzenmannschaft zu machen. VW ist in der selben zeit (trotz Geld!) vom CL-Aspiranten zum Mittelfeldteam geworden. S04 ist am Scheideweg.

    Zementiert (oder festgefroren) ist immer nur, was nicht aufgeklpoft wird. Wieso sollen Vereine nicht durch besonders gutes Arbeiten in höhere Bereiche auf- und andere absteigen können? Letzt lich wird bei den Topvereinen nicht nur viel eingenommen, sondern auch über viele Jahre überdurchschnittlich gut gearbeitet. Und andere können überdurchschnittlich Geld haben wie sie wolllen und kommen nicht voran. Meine These: Wenn die Bayern mal 5 Jahre so arbeiten wie derzeit der HSV, sind sie auch nur noch Euroliga. Machen sie aber seit 30 Jahren nicht. „

    Die Summen haben sich gerade in den letzten fünf Jahren doch noch einmal komplett verändert.

    Wer da oben war, hat Glück gehabt. Schalke ist als einziger von den ersten vier noch ein bisschen wackelig, weil sie große Schulden haben und sich etwas blöd anstellen. Die riesigen Gewinne, die sie in den letzten Jahren machen, müssen sie (noch) zum Schuldenabbau verwenden.

  190. Zum Eingangsbeitrag (ich habe ihn tastsächlich gelesen) nicke ich anerkennend.

  191. ZITAT:

    ” …Die Hierarchie in Deutschland auf den ersten Plätzen ist jetzt wirklich vollkommen festgefroren….”

    Die Bundesliga wird an Attraktion verlieren, wenn der Financial Fair Play nicht einheitlich eingehalten wird.

    Dann spielen demnächst Ingolstadt, Wolfsburg und RB Leipzig europäisch.

  192. Und ich Idiot habe den Thiago in meiner Mannschaft…

  193. 7. 9. Stadtderby.

  194. Altintop stößt den Bock (früh) um

    leider um Jahre zu spät!!!!!!!!!!!!!!!!

    http://www.kicker.de/news/fuss.....eh-um.html

  195. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hätte die Eintracht nicht kurzfristig den Durstewitz auf die Bank setzen können ? „

    Problem: Der war auch nicht vor Ort. Unter anderem. „

    Ah, der ist sicher noch in Aserbeidschan und arbeitet an seinem Hintergrundbericht über Land und Leute. Sehr löblich!

  196. ZITAT:

    “ 7. 9. Stadtderby. „

    So gut kann das nur das Original.

  197. Boah, die 200 mit nem bockstarken CE versaut. Respekt!

  198. ZITAT:

    “ 7. 9. Stadtderby. „

    Diesmal nur 14 Beiträge später… ;)

  199. ZITAT:

    “ Boah, die 200 mit nem bockstarken CE versaut. Respekt! „

    ganzen Vormittag drauf gewartet ;-)

  200. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ 7. 9. Stadtderby. „

    So gut kann das nur das Original. „

    Ich lese den Gründel grundsätzlich nicht!

  201. Ah, der HSV ist der nächste Verein, bei dem sich eine Machtübernahme der starken Männer abzeichnet. Das ist die Entwicklung, die für den Fußball und seine Popularität bedenklicher ist, als wenn die meisten Mannschaften keine Titelaussichten haben.

  202. ZITAT:

    “ Ah, der HSV ist der nächste Verein, bei dem sich eine Machtübernahme der starken Männer abzeichnet. Das ist die Entwicklung, die für den Fußball und seine Popularität bedenklicher ist, als wenn die meisten Mannschaften keine Titelaussichten haben. „

    Ich finde das gut – auch andere BL-Flagschiffe sollen die Chance haben durch die Hybris starker Männer zu kentern.

  203. ZITAT:

    “ Zementiert (oder festgefroren) ist immer nur, was nicht aufgeklpoft wird. Wieso sollen Vereine nicht durch besonders gutes Arbeiten in höhere Bereiche auf- und andere absteigen können? Letzt lich wird bei den Topvereinen nicht nur viel eingenommen, sondern auch über viele Jahre überdurchschnittlich gut gearbeitet. Und andere können überdurchschnittlich Geld haben wie sie wolllen und kommen nicht voran. Meine These: Wenn die Bayern mal 5 Jahre so arbeiten wie derzeit der HSV, sind sie auch nur noch Euroliga. Machen sie aber seit 30 Jahren nicht. „

    Das glaube ich nicht. Das war vielleicht früher so, aber Bayern un Dortmund sind soweit weg vom Rest, die können gar nix mehr falsch machen, zur Not kaufen sie einfach die starken der Konkurrenz und setzen sie auf die Tribüne. Völlig ohne Risiko, wenn die Spieler mal nicht einschlagfen, hat man zumindest auch die Konkurrenz geschwächt. Dazu noch Leverkusen, die das auf niedrigerem Niveau auch sehr gut praktizieren. In die absolute Spitze kannst Du eigentlich nur noch vorstossen, wenn Du mal 2-3 Jahrhunderttalente aus der eigenen Jugend auf einmal zur Verfügung hast und die eine Zeit lang halten kannst.

  204. Kurze Zwischenfrage:

    Wieso eigentlich Freiburg gg. FCBäh morgen (DI)? Wer-weiß-warum?

    (Dumm guckend)

  205. Welcher „kleine“ Verein kann es sich denn leisten, ein „Jahrhunderttalent“ eine Zeit lang zu halten?

    Die Neu- oder Umverteilung ist ein frommer Wunsch – aber wer gibt freiwillig schon was her?

  206. „In die absolute Spitze kannst Du eigentlich nur noch vorstossen, wenn Du mal 2-3 Jahrhunderttalente aus der eigenen Jugend auf einmal zur Verfügung hast und die eine Zeit lang halten kannst.“

    Die hat dir Hoffenheim aber vorher schon weggekauft …

  207. Gibt’s was Neues vom Limburger Bischof?

  208. Ist Dortmund schon in der „absoluten Spitze“?

  209. ZITAT:

    “ Wieso eigentlich Freiburg gg. FCBäh morgen (DI)? Wer-weiß-warum? „

    Weil sie am 30. im Supercup gegen Chelsea spielen.

  210. ZITAT:

    “ Kurze Zwischenfrage:

    Wieso eigentlich Freiburg gg. FCBäh morgen (DI)? Wer-weiß-warum?

    (Dumm guckend) „

    Weil die Bayern am Freitag gegen Chelsea den eruopäischen Supercup holen wollen.

  211. @ 215 + 216: Danke :-)

  212. ZITAT:

    “ Gibt’s was Neues vom Limburger Bischof? „

    der fliegt auch noch…

  213. ZITAT:

    “ Gibt’s was Neues vom Limburger Bischof? „

    Er hat der Eintracht ein Ticket erster Klasse für den achtzehnten Spieler versprochen.

  214. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gibt’s was Neues vom Limburger Bischof? „

    der fliegt auch noch… „

    Ja. First Class nach Kalkutta

  215. ZITAT:

    “ Ist Dortmund schon in der „absoluten Spitze“? „

    In Deutschland würd ich schon sagen.

  216. Der Kamphaus war halt noch ein echtes Kind der katholischen Kirche. Sozusagen der Heribert unter den Bischöfen

  217. Adlerhorst Wiesbaden

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Auf diese Überschrift hatte ich mal Monatelang gewartet:

    http://www.kicker.de/news/fuss.....seite.html

    :-)) „

    Ich hätte schwören können, dass ich zuerst Hübner statt Allofs gelesen habe….

  218. ZITAT:

    „Ja. First Class nach Kalkutta „

    Woanders wäre das ja eher hochkant. Aber sein Arbeitgeber läßt ja die Kirche im Dorf.

  219. Thomas Schneider ist neuer Cheftrainer beim #VfB. #PK pic.twitter.com/5Oi2NGUwsw

  220. Und Traoré hat tatsächlich ein Spiel Sperre bekommen.

  221. ZITAT:

    “ Gibt’s was Neues vom Limburger Bischof? „

    Hat gerade den 1., 2. und 3. Preis im Bigotterie-Wettbewerb der katholischen Bistümer gewonnen.

  222. Nur eine kleine Ergänzung zur Frage, ob die Champions-League-Teilnehmer jetzt zementiert sind oder nicht. Ich habe eine kleine Grafik gebastelt, die die deutschen Teilnehmer seit 2003 visualisiert:

    http://s7.directupload.net/fil.....jo_png.htm

    So wie Dortmund sich erst in den letzten Jahren in die absolute Spitze hochgearbeitet hat, so hat Bremen diesen Platz im selben Zeitraum verloren. Bedenkenswert, finde ich.

  223. Achtung, völlig O.T., aber für die Liebhaber das Klötzchendiagramms und alle bunten Falter unter Euch eine der aufschlußreichsten und anschaulichsten Informationen der letzten Jahre: Falten ist nicht sparsamer als Knüllen! Wickeln saugt.

    http://de.statista.com/statist.....d-wickeln/

    http://www.nur-toilettenpapier.....-wird.html

  224. ZITAT:

    „…zu Beginn der Saison bei einigen zu viele Emotionen im Spiel…“

    Kwelle: http://www.sport1.de/de/fussba.....67466.html

    Emotionen im Spiel? Never ever ;-D

  225. Jetzt habe ich einmal ein Diagramm zu bieten und in dem Moment kommt der kunibert mit seinem Expertenfachwisen und sticht mich aus. Menno.

  226. ZITAT:

    “ Bei mir geht grad so ein bissi die Luft raus…. „

    die schläuche werden sich schon wieder füllen wenn wir am sonntag den bvb schlagen…

    smilie

  227. Rasender Falkenmayer, Deine Links sind auf keinen Fall weniger faszinierend.

  228. Man sieht: der BVB ist das neue Bremen. Und, wie schnell das (doch) gehen kann.

  229. @229

    Was bin ich so froh, dass das jetzt endlich geklärt ist. Allerherzlichsten Dank!

  230. @231: Nein, Falke, hochinteressant auf jeden Fall! In dem ersten Link sehe ich jedoch keinerlei Evidenz dafür, dass Falten nicht sparsamer ist als Knüllen oder Wickeln, was ich nach wie vor steif und fest behaupte. (den 2. kann ich im Büro leider nicht öffnen)

    PS: Wickeln ist imho eine Sonderform des Faltens darstellt

  231. Das Diagramm von Mathepabst Kunibert gefällt. Zum Thema verstärken der Innenverteidigung hätte ich folgenden Spieler

    http://m.transfermarkt.de/de/b.....12052.html

    Da Feyenoord sein Hinspiel in der Quali 1:0 verloren hat, ist für den Jungen die Aussicht bei uns international zu spielen vielleicht interessant.

  232. Hab gerade die Wiederholung von Fulham – Arsenal laufen. Die Einlaufmusik in Fulham ist mal eindrucksvoll. Tolle Stimmung!

  233. Drum bedenket: nur wer hoch hinaus will, kann tief fallen. Falscher Ehrgeiz schadet da nur. Lieber ein Spiel mal nicht so hoch verlieren. Dann taucht man auch nicht in solchen Statistiken auf.

  234. Hängt stark am Ergebnis vom Rückspiel

  235. ZITAT:
    “ Und Traoré hat tatsächlich ein Spiel Sperre bekommen. „

    Das heißt er hat nichts gemacht. Standardprogramm.

  236. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und Traoré hat tatsächlich ein Spiel Sperre bekommen. „

    Das heißt er hat nichts gemacht. Standardprogramm. „

    Es gab ja wie gesagt auch schon Ausnahmen. Hätte ich hier für gerechtfertigt gehalten.

  237. ZITAT:

    “ So wie Dortmund sich erst in den letzten Jahren in die absolute Spitze hochgearbeitet hat, so hat Bremen diesen Platz im selben Zeitraum verloren. Bedenkenswert, finde ich. „

    Wobei Dortmund wesentlich bessere Chancen hat da dauerhaft zu bleiben, aufgrund von Stadion, Fanaufkommen usw.

  238. ZITAT:
    “ Drum bedenket: nur wer hoch hinaus will, kann tief fallen. Falscher Ehrgeiz schadet da nur. Lieber ein Spiel mal nicht so hoch verlieren. Dann taucht man auch nicht in solchen Statistiken auf. „

    Den soll doch der Blitz xxxx treffen.

  239. ZITAT:

    “ Nur eine kleine Ergänzung zur Frage, ob die Champions-League-Teilnehmer jetzt zementiert sind oder nicht. Ich

    So wie Dortmund sich erst in den letzten Jahren in die absolute Spitze hochgearbeitet hat, so hat Bremen diesen Platz im selben Zeitraum verloren. Bedenkenswert, finde ich. „

    Zement kann bröckeln, wenn man Ihn nicht ordentlich wartet. Allerdings ist er auf absehbare Zeit auch recht stabil.

    Das kann man der Grafik meiner Meinung nach auch entnehmen.

  240. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Drum bedenket: nur wer hoch hinaus will, kann tief fallen. Falscher Ehrgeiz schadet da nur. Lieber ein Spiel mal nicht so hoch verlieren. Dann taucht man auch nicht in solchen Statistiken auf. „

    Den soll doch der Blitz xxxx treffen. „

    Sehr gerne

  241. (239) Hihi. Genau Stefan, dabei sein ist alles.

  242. ZITAT:

    “ (239) Hihi. Genau Stefan, dabei sein ist alles. „

    Ich bin da konservativ. Man verliert nur was man hat.

  243. ZITAT:

    “ ..Zement kann bröckeln, wenn man Ihn nicht ordentlich wartet. Allerdings ist er auf absehbare Zeit auch recht stabil.

    Das kann man der Grafik meiner Meinung nach auch entnehmen. …“

    Sehr schön und wahr gesagt.

    Und: Wer hoch steigt, kann weit schauen!

  244. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ (239) Hihi. Genau Stefan, dabei sein ist alles. „

    Ich bin da konservativ. Man verliert nur was man hat. „

    Für Sie Herr Krieger und den netten älteren Herrn..Ich hätte da was für sie…zum Stressabbau. Mitten in Deutschland. Und GÜNSTIG Und das schönste dabei ist.. man wüßte nicht mal wer hier wen führt..

    http://www.spiegel.de/reise/de.....18213.html

  245. Was tipp ich nur bei Freiburg-Bayern? Ich meine, wenn das schon morgen ist…

  246. Was mir auffällt: Der Heinz (nein, nicht der Schenk) ist neuerdings ähnlich bescheiden und konservativ demütig wie Stefan. Merkwürden, was ist da passiert? 5 Prozesse am Stück verloren?

    „Und: Wer hoch steigt, kann weit schauen!“

    That’s the way aha aha i like it!

  247. Boah UliStein, das iss ja echt schon morsche. Danke für den Reminder!

  248. ZITAT:

    “ Was tipp ich nur bei Freiburg-Bayern? Ich meine, wenn das schon morgen ist… „

    Bayern und Dortmund werden am nächsten Spieltag nicht gewinnen.

  249. ZITAT:

    “ Boah UliStein, das iss ja echt schon morsche. Danke für den Reminder! „

    Das beeinflußt übrigens auch die Deadline für das kicker-Manager-Gedöns

  250. Gerade nachgeschaut: bei Freiburg einen 2:1 Heimsieg getippt. Dabei bleibe ich. Irgendwann müssen die Bauern auch mal verlieren.

  251. Gibt es heute keinen Volltreffer?

  252. ZITAT:

    “ Boah UliStein, das iss ja echt schon morsche. Danke für den Reminder! „

    ;-))

  253. Ich wünsche mir, dass HSV-Vorstand Fink entläßt und Schaaf verpflichtet. Nur wegen des Unterhaltungswertes.

  254. Berichtet eigentlich wer, was Schwegler hat? Werden keine Arztakten durchwühlt und KrankenschwesterInnen abgehört? Hat diese so furchtbare frankfurter Presse, die ständig diesen mörderischen Druck ausübt, etwa Kreide gefressen?

  255. ZITAT:

    http://www.sport1.de/de/fussba.....67420.html

    BVB wohl ohne Gündogan nach Frankfurt. „

    Na dann gilt der Gündogan ja nach dem Spiel als Hoffnungsträger der Borussen.

  256. ZITAT:

    “ Berichtet eigentlich wer, was Schwegler hat? Werden keine Arztakten durchwühlt und KrankenschwesterInnen abgehört? Hat diese so furchtbare frankfurter Presse, die ständig diesen mörderischen Druck ausübt, etwa Kreide gefressen? „

    Die furchtbare Frankfurter Presse ist zumindest diese Woche mal außen vor. Man macht Geheimtraining. Nur am Mittwoch eine Viertelstunde für die Medien. Vorbild: DFB.

    Wir werden professionell. Weitere Informationen in Zukunft bei Eintracht-TV.

  257. ZITAT:

    „Vorbild: DFB.

    Wir werden professionell.“

    Ausgerechnet Vorbild DFB. Sooo professionell muss es doch wirklich nicht sein, finde ich.

  258. Habe Mist erzählt. Die Viertelstunde gibt es nur, weil es die UEFA so vorschreibt. Die ist Pflicht.

  259. Alle sind so zufrieden… langweilig. Hoffe auf ein 0:1 gegen die Aserbai-Dschinnis, damit mal wieder ordentlich gemeckert werden kann.

    Wird Kadlec jetzt eigentlich gesetzt sein, auch wenn Lakic wieder fit ist?

  260. Ich hoffe doch, der wird gestellt und nicht bloß gesetzt, der Kadlec, und zwar auf.

    ;-)

    Was für ’n Viertelstunde.

    @ Stefan: Geheimtraining ist kein Argument. Die englische Käthe macht auch Geheimobenohne. Trotzdem gibt es (mehr oder weniger scharfe) Bilder. Da wird man ja wohl die Röntgenaufnahmen von des Kapitäns Leiste im Internetz erwarten können.

  261. Geheimspiele wäre mal was.

  262. ZITAT:

    “ Geheimspiele wäre mal was. „

    Das lässt sich leicht arrangieren.

  263. Mwa:

    „Die Kosten des Einsatzes schätzt die Polizei nun auf rund 750 000 Euro.“

    Kwelle: http://www.fr-online.de/rhein-.....20102.html

    Wer hat’s bestellt?

    Wer zahlt? (OFC hat nix)

    Trottel. Auf allen Seiten. :-(

  264. ZITAT:

    “ Geheimspiele wäre mal was. „

    Machen die sändig. Erfährt bloß keiner was von. Ausser, dass die Bayern gewinnen.

  265. @ 270

    Der Staat hat gefälligst die Polizei zu bezahlen, weil er vor 20 Jahren die Schulen und Sozialeinrichtung nicht genug bezahlt hat.

    Wenn ich mir das so überlege: das gibt was in 20 Jahren. Und dann bin ich alt und kann mich nicht mehr wehren. Weia.

  266. ZITAT:

    “ FUCK – hatte auf Fink getippt. „

    “ +1 „

    Me three!

  267. Der Fink soll ruhig noch bleiben. Desto länger desto besser;-)

  268. Auf die Länge kommt es nicht an.

  269. doch. Kurzchwänziger Falkenmayer

  270. ZITAT:
    “ Auf die Länge kommt es nicht an. „

    Ach…..?:-)

  271. Armin Veh, zum Beispiel, war auch nicht lange beim VfB. Wurde aber Meister. Das war gut.

    Oder was meintet Ihr???

  272. ZITAT:

    “ Auf die Länge kommt es nicht an. „

    Beim Fußball-Pass schon ;-)

  273. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Geheimspiele wäre mal was. „

    Das lässt sich leicht arrangieren. „

    Is‘ schon arrangiert. Morgen. Schlacke in Saloniki. Damit’s geheim bleibt, wird’s von Kameras überwacht. Und die sind angezapft. (Nö, diesmal nicht von der NSA …) ;-)

  274. Hihi. Bischof ist umgezogen. Vom HR ins Zweite …

  275. ZITAT:
    “ Armin Veh, zum Beispiel, war auch nicht lange beim VfB. „

    Nur so 1000 Tage*… 10.2.2006 bis 23.11.2008

    * im Kopf überschlägig gerechnet

  276. Gab angeblich noch viel mehr Unterstützungs-Banner, die aber „durchfielen“ bei der Security:

    http://www.goal.com/de/news/82.....schalke-04

    Depperte Umfrage des Tages auf derselben Page. 5 %. Pah!

  277. ’n Abend allerseits.

    Ist ein echtes Geheimtraining im Waldstadion überhaupt möglich!? Ist doch alles ziemlich offen da. Oder wie muss ich mir das vorstellen?

  278. ZITAT:

    “ Der Fink soll ruhig noch bleiben. Desto länger desto besser;-) „

    I’m ok with that.

  279. Steffen Menze. Sagt mir doch was, der Name.

  280. Ich hatte auf Labbadia getippt und genieße gerade meinen Wettgewinn….

  281. Kelafi…. alle raus.

    Jetzt halt nur noch Kefi.

    Europapokal!

  282. „Schussmonster Seppl Rode feuert heute bei jeder Gelegenheit drauf.“

    (Ballhorn)

    Den Satz habe ich heute so pi mal Daumen 5x gelesen. Um ihn wirklich glauben zu können. Weil: Stimmt.

    (Staun!)

    Dank an beide: Rode und Ballhorn :-)

  283. Fußball ist Ball-Kontakt-Sport! Und nichts anderes!

  284. Gemünzt auf Artikel Nr.67, Fußball wäre ein Körper-Kontakt-Sport!?

  285. ZITAT:

    “ Fußball ist Geschäft. „

    PUNKT

    Ausser bei mir in der Kreisliga natürlich….

  286. ZITAT:
    “ Auf die Länge kommt es nicht an. „

    Das hinundher macht die Meter… ;-)

  287. Fußball ist Sport.

  288. Apropos Fußball, Zement, Asche: Kenn jemand den Film ‚United‘ ?

    http://www.imdb.com/title/tt17.....77034/

    Lohnt es sich den anzuschauen?

  289. Gerade erst dazu gekommen, den Spielbericht von Kilchi in der Print-FR zu lesen. Selten so zufrieden gewesen wie heute, nach der berlindesasterbedingten Skepsis vor dem 2. Spieltag.

    Der Kicker hat ein Chancenverhältnis von 11:2 für uns ermittelt. Selten in der 50jährigen BuLi-Geschichte dürfte ein Auswärtsspiel dermaßen souverän gespielt worden sein.

  290. Kann man sehen. Lohnt sich aber so richtig erst mit dem bei mir nicht vorhandenen Hintergrundwissen zum englichen Fußball der 50er. Ohne das sind das fast alles nur unbekannte Figuren.

  291. ZITAT:

    “ Apropos Fußball, Zement, Asche:

    Kenn jemand den Film ‚United‘ ?

    Lohnt es sich den anzuschauen? „

    Kenne den Film zwar nicht, aber was unter

    http://en.wikipedia.org/wiki/U....._(TV_film)

    zu lesen ist, klingt ganz interessant.

    Wo gibt’s den zu sehen?

  292. Hihi, annere sinn da bei den Nullern „schmerzfrei“ und ich zuck‘ immer (zumindest wenn ich’s merke) … warum eigentlich??? :-)

    Nachdenken. … grübel …

    Hab’s: Weil annere ihren Spaß dran haben und ich kein Spaßverderber sein will.

    OK, gute Tat für heut‘. Selbstlob. Gleicht’s gleich wieder aus. Unentschieden. Reicht. Für heut‘.

    N8.

  293. ZITAT:

    “ Fußball ist Geschäft. „

    Wen das so sein sollte… also nur für den völlig unwahrscheinlichen Fall das dies wirklich wahr ist… dann sollte man ihn auch so betreiben. Dann käme ich mit vielem besser klar.

  294. @293: Fußball ist ein Bewegungsspiel – manchmal wird halt nur Geld bewegt!

  295. Wenn das mal keine unfassbar sinnvolle Internetzseite ist:

    http://www.boobsandexplosions......org/

  296. ZITAT:

    “ Wenn das mal keine unfassbar sinnvolle Internetzseite ist:

    http://www.boobsandexplosions......org/

    Überzeugendes Konzept.

  297. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wenn das mal keine unfassbar sinnvolle Internetzseite ist:

    http://www.boobsandexplosions......org/

    Überzeugendes Konzept. „

    Hat schon einen Touch von Russ Meyer, auch wenn bei dem alles größer war.

  298. Danke Isaradler. Werd ihn mir mal anschauen.

  299. Matchday! Denkt ans Tippen (Freiburg – Bayern). Und heut abend ist bereits Schicht im Managerspiel.

    Guten Morgen Frankfurt.