Spieltag Hertha – Eintracht

Foto: skr
Foto: skr

Berlin, Herrschaften, hat’s gut. Berlin hat Spree und Havel, Frankfurt nur Main und, nunja, Nidda. Was hat das mit der heutigen Partie zu tun? Richtig: Garnichts. Weil die Wahrheit, wie stets, auf dem Platz liegen wird.

Natürlich, „Auswärtssieg“, klar. Etwas anderes würde der geneigte Anhänger von Eintracht Frankfurt nur dann skandieren, wenn das Spiel im heimischen Stadtwald stattfinden würde. Doch Obacht, an diesem Spieltag sind bisher ganz viele verrückte Dinge geschehen. Leverkusen kann nicht gegen Dortmund gewinnen, und Köln holt den Punkt auf Schalke. Hoffenheim feuert die Leipziger weg. Da sieht man, dass Tradition noch nicht ganz verloren hat.

Wäre dann vielleicht doch möglich, dass die Eintracht — mal wieder — mit leeren Händen aus der Heimatstadt des Niko Kovac, des Kevin-Prince Boateng und, ja!, des Yanni Regäsel zurückkehrt. Leere Hände, soviel ist Fakt, sind aber allemal besser als eine Packung im Rucksack.

Also los, Spieltag.

Schlagworte: ,

343 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Ihr habts gut – ihr habt mich!

    Hertha? Grauer als Bochum, trotzdem wird das nicht einfach.
    Hoffe auf mind. einen Punkt und das Ibisevic einen schlechten Tag hat.

  2. Bei grauer als Bochum denke ich an Grauer Beton von Trettmann. Spielen Sie derzeit öfter im Schweizer Radio, das man hier in Südbaden (ich vermeide Schwarzwald zu sagen) beim Autofahren hören kann. Müsst Ihr Euch mal reintun auf youtube. Die Musik auf SRF 3 ist deutlich cooler als beim SWR, weshalb kein Zweifel besteht, dass wir heute nicht mit leeren Händen aus Berlin heimreisen.

  3. @Passemaluff
    Die Begründung warum wir heute in Berlin was holen ist absolut schlüssig und nachvollziehbar

  4. A propos Trettmann. Läuft verdächtig oft in SRF3, dachte zuerst an Bern-deutsch und nicht an die Stadt mit drei Ö

  5. Es schneit, ich erinnere an die drei Tore von Fenin im Schneegestöber

  6. Morsche.
    Also wenn an diesem Spieltag verrückte Sachen passieren…
    …dann macht der Kanada den Fenin und unsere Eintracht feiert einen grandiosen Auswärtssief!

    Bin ich schon wach?

  7. Matchday im Schneefall. Das kann ja nur gut gehen. Oder auch nicht.

  8. Vorsicht! In Berlin läuten die Glocken, aber es schneit nicht.

  9. Gerade die Spieltagsflagge gehisst. Bin obdimisdisch.

  10. Was – zum Kuckuck – heißt hier „… nunja, Nidda …“, HÄ?
    Da hats Nilgänse, die ihr Territorium wie Ninjas verteidigen (und nicht nunja). Bei gleichem Kampfgeist den eigenen Strafraum verteidigen und wir klauen in Berlin mindestens 1 Punkt. Und bei gleichem Fleiß wie die Eichhörnchen an der Nidda könnte es vielleicht ein bisschen mehr …
    „… nunja, Nidda …“ *kopfschüttel*

    ZITAT:
    „Gerade die Spieltagsflagge gehisst. Bin obdimisdisch.“
    Same here.

  11. Wir wussten schon vor der Partie, dass wir nach unten schauen müssen.

  12. ZITAT:
    „Wir wussten schon vor der Partie, dass wir nach unten schauen müssen.“

    Wir schauen immer nach unten. Je mehr wir da sehen umso besser.

  13. ZITAT:
    „Wir wussten schon vor der Partie, dass wir nach unten schauen müssen.“

    Dardai ist halt eine Realist.

  14. Matchday-Morsche!
    Nun denn, damit auch hier im blog die Tradition noch nicht ganz verliert: et voila
    AUSWÄRTSSIEG!
    Auf gehts SGE, kämpfen und siegen!

  15. Wer schmeißt denn hier mit diesem weißen Dreck?
    Bestimmt wieder so ne Chemie-Kacke.
    Mist, elender.

  16. -e, zu früh, benötige dringend einen Äppler…

  17. ZITAT:
    „Wer schmeißt denn hier mit diesem weißen Dreck?
    Bestimmt wieder so ne Chemie-Kacke.
    Mist, elender.“

    Schnee oder radioaktiver Fallout. Gab’s was mit Nordkorea?

  18. Diesem Kim Jong Un traue ich alles zu.
    Auch wenn zumindest bei mir das Radio aus ist.

  19. Also ich habe mir die Wetterlage mal genauer angeschaut. Dieser weisse Rotz wird eindeutig vom Taunus her bis tief runner in de Bach geschoben und das trotz Süd-West Wind. Respekt, wie machen die das, diese Taunusbauern?

  20. Wie ich sehe, steht der Boccia kurz vor ner Einladung beim Wonti. Retweet von Sky Sport! Auch hierfür mein Respekt … oder auch nicht;)

  21. ZITAT:
    „Stefan, es schneit!“

    Das musst du bei Facebook kundtun, mit Foto-Beweis.

  22. ZITAT:
    „Wie ich sehe, steht der Boccia kurz vor ner Einladung beim Wonti. Retweet von Sky Sport! Auch hierfür mein Respekt … oder auch nicht;)“

    Was haben wir da verpasst?

  23. Breaking: Stöger hat frei.

  24. ZITAT:
    „Breaking: Stöger hat frei.“

    War wohl unvermeidlich. Schade, ich werde den vermissen. Würde mich freuen, wenn er bald wieder – auch gerne in der BuLi – aufschlagen würde.

  25. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Breaking: Stöger hat frei.“

    War wohl unvermeidlich. Schade, ich werde den vermissen. Würde mich freuen, wenn er bald wieder – auch gerne in der BuLi – aufschlagen würde.“

    Vielleicht kommt er zu uns nachdem wir nikowatsch nach FCB oder BVB transferiert haben…

  26. Köln würde diese Saison arg verpfiffen von den Schiris. Da kann Störer nix für. Spielerisch ist zB der HSV noch ärmer.

  27. Alles wird gut, wenn Wolf nicht wieder rechter Verteidiger spielen muss.

  28. Kovac geht wohl nicht nach Köln, eher nach München:

    Berührungspunkte, die für die Verpflichtung von Kovac sprechen könnten. Bruder Robert, aktuell Co-Trainer bei der Eintracht, spielte ebenfalls beim FC Bayern, sogar zwei Jahre länger als Niko. Seine Frau und seine zwei Töchter wohnen nach wie vor in Salzburg, Kovac‘ letzter Station als Spieler, also nur knapp 150 Kilometer von München entfernt. Und Markus Hörwick, langjähriger Mediendirektor an der Säbener Straße, ist sein Berater in Medienfragen und Öffentlichkeitsarbeit.

    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayern-muenchen-niko-kovac-eintracht-frankfurt-als-nachfolger-fuer-jupp-heynckes-jetzt-spricht-coach-selbst-9362852.html

    Ja, ich habe eine neue Tastatur und ein neues Betriebssystem – somit kann ich meinen Nick wieder vom PC aus nutzen.

  29. Gaci auf die 5, damit wir wenigstens dort stabil werden, DM entweder Hase oder Willi neben Prinz Boa und nach vorne bitte ein kreativer Versuch…..

  30. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wie ich sehe, steht der Boccia kurz vor ner Einladung beim Wonti. Retweet von Sky Sport! Auch hierfür mein Respekt … oder auch nicht;)“

    Was haben wir da verpasst?“

    Nettes Anekdötchen gestern vom Bademeistergehilfen.. ;-)
    Ansonsten:
    EINTRACHT!!!

  31. Ja was geht denn hier ab?
    Die Nordkoreaner haben ihr Radio aktiviert, deswegen gab es einen Chemieunfall, bei uns regnet der weiße Mist runter und Ihr quatscht über Fußball?

  32. Ach naja, eigentlich ist die weisse Pracht ja ganz nett. Bis zum Anpfiff dazu noch die youngerthanyesterday Sondersendung auf…
    http://www.dasradiodervonneily.....eteten.de/ (Dank geht an Stilllbauer für den Link)

    AAAAAEINTRACHT FRANKFURT!

  33. Hradecky, Falette, Rebic, Haller, Gacinovic, Salcedo, Willems, Boateng, Abraham, Hasebe, Wolf
    https://twitter.com/Eintracht/status/937312467839004672

  34. Prinz und HaseB im defensiven Mittelfeld?

  35. Wenig überraschend. Wolf dann wohl wieder weiter vorne wenn Hasebe in die Dreierkette rückt? RV dann Salcedo?

  36. Bank: Zimmermann, Fernandes, Jovic, Russ, Barkok, Hrgota, Tawatha
    https://twitter.com/Eintracht/status/937315410755706880

  37. Stender krank?

  38. Stender kurzfristig erkrankt?

  39. Das Fachblatt orakelt Hasebe als RV und Wolf dafür im 5-3-2 im linken Mittelfeld, Gacinovic rechts.
    Da stimmt doch was nicht.

  40. Stendera steckt wahrscheinlich im ÖPNV fest
    #Schneechaos

  41. Stendera raus, Hasebe rein. Nun denn…

  42. ZITAT:
    „Wenig überraschend. Wolf dann wohl wieder weiter vorne wenn Hasebe in die Dreierkette rückt? RV dann Salcedo?“

    Genau. Drücken wir die Daumen, dass Hasebe heute mal ein richtig gutes Spiel macht.

  43. Stendera ist nicht mal im Aufgebot. Ich bin gespannt.

  44. Lt. Kicker Hasebe DM. Flexibel einplanbar der Mann. Wolf dann RV.

  45. Vielleicht gibt er Stendera einfach eine Pause.

  46. Die Sky-Idioten tippen beide auf die Hertha. Auswärtssieg!!!!

  47. Also im Stadion wärmen sich gerade Salcedo, Abraham, Falette und willems zusammen auf.

    Hasebe und Wolf beim Torschuss

  48. Was ist mit dem Stender?

  49. ZITAT:
    „Was ist mit dem Stender?“

    der spielt heute nicht, hab ich gehört.

  50. Stark, der Gaci.

  51. Meine Güte der Gacinovic..Neee..

  52. Glaube, dem würde eine Pause eher mal gut tun.

  53. Was sind die nervös und unsicher. Wahnsinn.

  54. Wir überlassen der Hertha so lange den Ball, bis die endlich ihr Tor schiessen.
    #Adventpräsent

  55. Ungewohnt fahrig die Eintracht heute, sagte der Kommentator.

  56. ZITAT:
    „Was sind die nervös und unsicher. Wahnsinn.“

    ZITAT:
    „Ungewohnt fahrig die Eintracht heute, sagte der Kommentator.“

    Stimmt. Kostet Nerven beim Zuschauen. Und KPB jetzt schon mit gelb beschenkt. Eiwei.

  57. Das ist alles im Moment gar nicht gut…

  58. Hoch gewinnen wir das heute wohl nicht …

  59. Die Mannschaft knüpft an die Leistung der 1 HZ gg Leverkusen an … sehr schwach
    mal wieder

  60. Vielleicht ist ja die 1. heute die schwache HZ. bei uns.

    Naja klar…..

  61. Ok wenn man drum bettelt- absteiger

  62. Ich fürchte, dass wir dieses Spiel heute nicht allzu hoch gewinnen werden.

  63. Gebettelt, Erhört worden …

  64. Den Unsrigen ist es einfach zu kalt.

  65. Was gibts denn sont so im TV?

  66. So eine Angsthasen-Scheissaufstellung gehört auch bestraft. Da fällt es zusammen, das Kartenhaus. Unfassbar. Und immer wieder der gleiche Mist. Danke.

  67. Vielleicht sollte man sich wirklich nach unten schauen.

  68. Meine Güte.

  69. Was spielen die da für ein scheiss.

  70. Und welche Rolle hat Hasebe nochmal genau? Ich glaube, das weiß er selber nicht.

  71. ZITAT:
    „So eine Angsthasen-Scheissaufstellung gehört auch bestraft. Da fällt es zusammen, das Kartenhaus. Unfassbar. Und immer wieder der gleiche Mist. Danke.“

    Zu heiß gebadet, heute?

  72. Läuferisch, technisch mal wieder um eine Klasse schlechter

  73. Offen wie ein Scheunentor…

  74. Die Eintracht ist völlig von der Rolle.

  75. Hallo!! Kann die mal bitte jemand wecken, bevor der kollektive Winterschlaf einsetzt?

  76. Es ist aber auch ganz schön kalt draussen…

  77. ZITAT:
    „Vielleicht sollte man sich wirklich nach unten schauen.“

    Wo denn sonst hin?

  78. Geil, geil, geil

  79. Mein hähnchen

  80. Huch, ein Standard.

  81. Unsere gefürchteten Eckbälle mal wieder :)

  82. Huch, Eckball trainiert? Man muss halt nur schimpfen ;-))

  83. Da erzählt der Dardai vor der Partie: Wir wollen die ersten 20 Minuten volles Risiko gehen…. und unsere so na dann lassen wir es mal ruhig an gehen……

    ….und Ja um schreib ich das schliessen wir mal nen Tor nach ner Ecke….

  84. NairobiAdler in HH

    Yaaaaaaaaaaaaaaaeeeeedsssssshhhhhvhhhh

  85. ach geee, nach Ecken kann man Tore erzielen ?

  86. Was ein geiles Tor.
    Der Wolf macht Spaß.

  87. Eintracht super heut!

  88. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Yesssss! Fiebere heute aus dem Bett mit, Grippe.. Ihr seid meine Live Übertragung, weiter so!
    Eintracht!!!

  89. ZITAT:
    „Die Eintracht ist völlig von der Rolle.“

    ZITAT:
    „Eintracht super heut!“

    Wie sich das Bild innerhalb von 10 Minuten ändern kann :)

  90. Scheiße. Wolf kaputt.

  91. Hoffentlich nix Ernstes bei Wolf!

  92. ZITAT:
    „Scheiße. Wolf kaputt.“

    Blitzheilung. Weiter geht’s. (Hoffentlich.)

  93. „the chicken returns“
    sagt der englische Kommentator als Wolf auf den Platz zurückhumpelt.

  94. Blitzheilung auf der 100. Ein Zeichen?

  95. Spielt der Hase eigentlich mit oder ist der gerade auf dem Klo?

  96. So jetzt keinen mehr vor der HZ bekommen

  97. ZITAT:
    „ZITAT:
    „So eine Angsthasen-Scheissaufstellung gehört auch bestraft. Da fällt es zusammen, das Kartenhaus. Unfassbar. Und immer wieder der gleiche Mist. Danke.“

    Zu heiß gebadet, heute?“

    Der Kick gefällt Dir? Das ist doch Not gegen Elend.

  98. ZITAT:
    „Der Kick gefällt Dir? Das ist doch Not gegen Elend.“

    Blendet man die ersten zwanzig Minuten mal aus und sieht über die Probleme von Falette und Salcedo mit dem Ball hinweg, ist das gar nicht mal so schlecht was unsere da machen.

  99. ZITAT:
    „… Der Kick gefällt Dir? Das ist doch Not gegen Elend.“

    War doch fast erwartbar. Geht halt um nötige elendige Punkte, nicht um die B-Note.
    Ja, ist teils grausam beim Zugucken, aber was nutzt uns ein Hurra-Fussball, wie ihn Hertha ab Anpfiff zeigte? Kann ich mir bei den unsrigen mit Anpfiff nicht vorstellen; wenns Richtung Schlusspfiff geht, hat es ja ab und an geklappt. Jedenfalls scheinen die Adlerträger jetzt wenigstens wacher zu sein.

  100. Ab Minute 25 recht gut gespielt. Punkt reicht mir. Bitte jetzt Abpfiff.

  101. Ja, Wolfs Hammer war zumindest ein kleiner Wachrüttler. Aber die Unsicherheit ist bei vielen Adlern mit Händen zu greifen…

  102. ZITAT:
    „Ja, Wolfs Hammer war zumindest ein kleiner Wachrüttler. Aber die Unsicherheit ist bei vielen Adlern mit Händen zu greifen…“

    Unsicher fand ich die gar nicht, sondern einfach extrem unkonzentriert.

  103. Scheint mir trotz allem noch immer ein ziemlich filigranes Gebilde zu sein. Da fehlt immer noch Sicherheit und bei manchen auch das notwendige Selbstvertrauen. Komisch.

  104. Erstaunlich fand ich, dass bei unserer Eintracht ein funktionierender Standard erfolgreich zu einem Tor geführt hat. Mit so etwas hatte ich nicht mehr gerechnet.

  105. In Berlin schon dunkel? Hier noch hell. Wahnsinn

  106. Bin mal gespannt auf Barkok.

  107. Gacinovic raus, kann ich nachvollziehen.

  108. ZITAT:
    „Erstaunlich fand ich, dass bei unserer Eintracht ein funktionierender Standard erfolgreich zu einem Tor geführt hat. Mit so etwas hatte ich nicht mehr gerechnet.“

    +1

  109. @105

    Ich bin zufrieden, wenn wir in Berlin etwas mitnehmen.

    Was hast Du denn erwartet, solange der Nico den Messi und den Bale auf der Bank schont?

    Vercoached, was sonst!

  110. ZITAT:
    „Gacinovic raus, kann ich nachvollziehen.“

    Kopfkino: Kilchi schickt ein Stoßgebet zum Himmel und sagt „Danke“.
    ;)

  111. Dieser Rebic ist einfach ….

  112. Ach, die Gene.

  113. ZITAT:
    „Depp.“

    +111

  114. Merseburger, Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!

  115. Rebic und Selbsterkenntnis? Hmmm

  116. Sorry, aber Rebic regt sich vollkommen zurecht auf.

  117. ZITAT:
    „Merseburger, Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung!“

    Der „Depp“ bezog sich auf Rebic und seine Attacke auf den Schiri.

  118. Konnte da auch kein Foul erkennen.

  119. ZITAT:
    „Bin mal gespannt auf Barkok.“

    Spannung raus?

  120. Die Nummer von Rebic sollte mt klar Rot belohnt werden! Dann merkt er es sich mal!

  121. Anders als nun schon zweimal bei Ibisevic.

  122. ZITAT:
    „Konnte da auch kein Foul erkennen.“

    Ich auch nicht, aber den Schiri so anzugehen ist dumm.

  123. Dem Kevin merkt man die gelbe Karte sehr deutlich an. Sehe auf der Bank aber leider keine Alternative.

  124. Da hast du Recht Mark, keine Frage.

  125. @127

    Sorry, hatte ich in den falschen Hals bekommen!

  126. ZITAT:
    „Die Nummer von Rebic sollte mt klar Rot belohnt werden! Dann merkt er es sich mal!“

    Hohlroller.

  127. Der Küpper ist auch ein Depp.

  128. ZITAT:
    „@127

    Sorry, hatte ich in den falschen Hals bekommen!“

    War ja auch unmittelbar nach Deinem Kommentar. Den ich aber noch nicht gelesen hatte :-)

  129. Warum ist der Weiser mir so unsympathisch, ich kenn den doch gar nicht.

  130. Hallet seit einiger Zeit mit unfassbar schwachen Pässen. Päuschen?

  131. ZITAT:
    „Hohlroller.“

    Und der Hohlroller bezog sich darauf, einem Eintrachtspieler in so einer lächerlichen Situation rot zu wünschen.

  132. Man stelle sich vor, wir hätten links auch so einen wie Wolf rechts.

  133. ZITAT:
    „Warum ist der Weiser mir so unsympathisch, ich kenn den doch gar nicht.“

    Weil er ein gerissener Vogel ist?

  134. @Uli, diese Situation war nicht lächerlich: den Schiri dermaßen anzugehen, war dämlich. Wenn er bei sowas rot sieht, darf er sich nicht wundern, wenn ihm Rot gezeigt wird. Wünschen is annersder.

  135. ZITAT:
    „Man stelle sich vor, wir hätten links auch so einen wie Wolf rechts.“

    Der Willems müsste in vielen Situationen den einfacheren Weg wählen und nicht noch zu versuchen, den nächsten Gegenspieler zu tunneln. Dann wäre der richtig gut.

  136. ZITAT:
    „Wünschen is annersder.“

    ‚Sollte Rot sehen‘ ist kein Wünschen? Ok…

  137. NairobiAdler in HH

    Bei uns geht nicht mehr viel

  138. Das Spiel nach vorne ist ein einziges Ärgernis.

  139. bin kurz eingenickt, machen wir noch eins ?

  140. ZITAT:
    „Bei uns geht nicht mehr viel“

    Stimmt leider.

  141. Wäre das Spiel in der Kreisklasse und ich wäre wegen einer Wurst da hin, wäre ich jetzt auf dem Heimweg.

  142. ZITAT:
    „Das Spiel nach vorne ist ein einziges Ärgernis.“

    Ja. In jeder Beziehung. Passspiel. Flügelspiel. 1:1. Absolut Null.

  143. Eisbeine für die Torhüter

  144. Bisher hatten wir 25 Minuten die ganz ok waren in Halbzeit eins. Vielleicht bekommen sie noch die letzten 20 Minuten in Halbzeit zwei ganz ordentlich hin? Hätten sie mal wieder eine Halbzeit voll. Es wäre echt mal interessant zu sehen, wozu diese Mannschaft fähig sein könnte.

  145. ZITAT:
    „Wäre das Spiel in der Kreisklasse und ich wäre wegen einer Wurst da hin, wäre ich jetzt auf dem Heimweg.“

    Treffeoder geht’s nicht….

  146. Uff. Das ist nun in Hz 2 wirklich schwere Kost.

  147. Tawahta für willems fänd ich gut

  148. Ich glaub ich geh Schnee räumen.

  149. NairobiAdler in HH

    So‘n last minute Ding von Haller tät ich heut nehmen tun

  150. ZITAT:
    „Uff. Das ist nun in Hz 2 wirklich schwere Kost.“
    +1.
    Zeit für ein Mispelchen. Das ist wenigstens schmackhaft.

  151. Heidewitzka. Wird immer schlimmer. Fallete ist wirklich ein Ärgernis.

  152. @136

    Wenn ein Vollpfosten mich als Hohlroller bezeichnet, dann ist das nicht so dramatisch!

  153. Was ein schlimmes Spiel

  154. Vorzeitig aus dem Stadion zu gehen, ist aber keine gute Option. Ein Freund hat das ein einziges Mal gemacht wegen Hoffnungslosigkeit, anschließend gab es dann noch ein Übersteigertor.

  155. Warum heisst der Salcedo eigentlich El Platin???

  156. Gibt’s doch net!

  157. Aufwachen! Törchen!

  158. #Europawirkommen

  159. NairobiAdler in HH

    Tooooooooooooooooor!!!!!!!

  160. Ausgerechnet !!!

  161. Huch….

  162. Uffbasse jetzt

  163. Ibisevic raus.

  164. Die Eintracht klopft oben an, sagte er.

  165. De Kevin. Wahnsinn.

  166. Kevin macht das, klasse.

  167. Abpfeifen.

  168. Da soll noch einer vom Bayerndusel reden und das von einem Mann, der den Anstoßkreis, als seinen Aktionsradius auserkoren hat.

  169. Aktuell führende Mannschaft in der Auswärtstabelle.

  170. Merke, bei der Eintracht nicht früher gehen, sondern immer erst lange nach Anpfiff ins Stadion.

  171. ZITAT:
    „Merke, bei der Eintracht nicht früher gehen, sondern immer erst lange nach Anpfiff ins Stadion.“

    Sag ich doch.

  172. Hätten wir doch noch mehr mit der Ballsicherheit von Boateng.

  173. @187
    Wir erinnern an ein Tor von Holz im sitzen in der Nachspielzeit!

  174. ZITAT:
    „Da soll noch einer vom Bayerndusel reden und das von einem Mann, der den Anstoßkreis, als seinen Aktionsradius auserkoren hat.“
    …haben wir mit den Kovacbrothers eingekauft.

  175. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    Boa Boa – Teng Teng Teng

  176. Blödsinn Aluminium-Dusel. Wenn der flacher kommt, ist Hradi dran.

  177. Barkok insgesamt unsichtbar. Schade.

  178. 3 Minuten Nachspielzeit schätze ich.

  179. ZITAT:
    „Barkok insgesamt unsichtbar. Schade.“

    Also ich hab ihn immerhin zweimal gesehen. Seufz.

  180. ZITAT:
    „Barkok insgesamt unsichtbar. Schade.“

    ….
    Ich würde eher solide sagen. Der spielt kluge Pässe und ist defensiv stabil.

  181. Kovac dreht an der Uhr. Gut.

  182. Wumms

  183. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Barkok insgesamt unsichtbar. Schade.“

    ….
    Ich würde eher solide sagen. Der spielt kluge Pässe und ist defensiv stabil.“

    +1

  184. Ach Mark.

  185. ZITAT:
    „Wumms“

    Hihi. Tradition, oder? ;)

  186. ZITAT:
    „Ach Mark.“

    Ja, war was?😉

  187. ZITAT:
    „Barkok insgesamt unsichtbar. Schade.“

    Wenn Du auch Skispringen schaust.

  188. ZITAT:
    „Ich würde eher solide sagen. Der spielt kluge Pässe und ist defensiv stabil.“

    Wie gesagt. Er ist mir nur zweimal aufgefallen.

  189. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Barkok insgesamt unsichtbar. Schade.“

    ….
    Ich würde eher solide sagen. Der spielt kluge Pässe und ist defensiv stabil.“

    +1″
    Kann man so sehen. Vlt. habe ich da andere Erwartungen an ihn.

  190. Wer hätte das nach 20 Minuten gedacht.

  191. Hinfahren, Siegen, Heimfahren. That’s it.

  192. Unverdient, aber man nimmt, was man kriegen kann :)

  193. Dreckskick mit wunderschönen 3 Punkten. Danke. Bitte.

  194. Egal wie – Eintracht sriee Pointz!

  195. ZITAT:
    „Wer hätte das nach 20 Minuten gedacht.“

    Soisses. Nie im Leben hätte ich damit gerechnet.

  196. Gewonnen? Tatsächlich. Holla. Huch. Ich nicke.

  197. Ergebnissorientiert, so gehts.

  198. Das nächste Spiel ist immer das schwerste. Vor allem, wenn die Orks kommen.
    Ich warne schon mal.

  199. Big Points heute.

  200. Vielleicht dürfen wir ja auch gegen Bayern gewinnen ?

  201. Philadelphia Eagle

    AuswärtsSieg
    und
    AuswärtsSpitzenreiter

  202. Und der SWA hat immer behauptet, wir holen auswärts nix :-)

  203. Hair Eymold alias D-Latten Holger

    ZITAT:
    „https://www.fussballdaten.de/bundesliga/auswaertstabelle/“

    Auswärts-Herbstmeister ist unser Ziel!!!

  204. Den Barkok habe ich klar besser gesehen als Gacinovic.

  205. Klasse Interview von Kevin.

  206. ZITAT:
    „Unverdient, aber man nimmt, was man kriegen kann :)“

    Glücklich sich, aber unverdient. Abgesehen vom Lattenschuss und den ersten zwanzig Minuten hatte Hertha null Chancen. Wenn wir gleich so anfangen wie ab der zwanzigsten, gewinnen wir das entspannt 2:0
    Das es kein gutes Spiel war, steht natürlich außer Frage.

  207. ZITAT:
    „Gerade die Spieltagsflagge gehisst. Bin obdimisdisch.“
    Die bleibt jetzt drausen bis zum Sieg gegen die Bauern.

  208. Ich fand das Spiel auch nicht überhart, wie der Hansi Küpper in der zweiten Halbzeit immer wieder suggerieren wollte. Natürlich war es hart umkämpft, teilweise zerfahren – aber nicht überhart.

  209. Hertha hat nix mehr gerissen in der 1. Hz. Und der Prince hat ebengerade selbst gesagt, dass es für seine Performance wichtig war, heute zu treffen, da davor nicht allzuviel lief, weil er schon so früh „booked was“.

    Und Bartok hat mir persönlich im Verglech zu Garcinovic sehr gut gefallen. Garci steht im Moment neben sich.

    Was mich aufregt ist, dass immer, wenn Hase im Mittelfeld den Ball bekommt nach Eroberung, er immer sich nach hinten wendet und zurückspielt als was nach vorne zu versuchen. So kommt es so gut wie nie zu Überraschungsmomenten, von denen die Stürmer profitieren könnten.

    Und Rebic hatte zwar Recht, dass das kein Foul war. Aber da muss er sich mehr im Griff haben und sich nicht vor dem Schiri aufbauen. Ganz viel Dusel gehabt, weil nur gelb.

    Bin zufridde, denn fußballerisch sollte man nicht mehr erwarten. Das sind Kampfspiele, gerade bei dem rutschigen Untergrund (Seife). Und es hat sich keiner verletzt. Positiv, das!

  210. Hannover wird sich in den Allerwertesten beißen, dass sie den Wolf für Kleingeld abgeben müssen.

  211. schwarzwaldadler

    218

    da sieht man welche Ahnung ich vom Fussball habe…..

  212. ZITAT:
    „Klasse Interview von Kevin.“

    Was hat er denn gesagt?

  213. Hat u.a. gesagt, wenn Marius Wolf so weiter macht, wird er Nationalspieler.

  214. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Klasse Interview von Kevin.“

    Was hat er denn gesagt?“

    Scheisse gespielt, Tor gemacht, Wolf ist kommender Nationalspieler und er passt auf Wolf auf (mit Augenzwinkern). Der Prince ist ein richtig guter Typ. Das habe ich so nicht erwartet.

  215. ZITAT:
    „Hat u.a. gesagt, wenn Marius Wolf so weiter macht, wird er Nationalspieler.“

    Und er war selbstkritisch. Hat u.a. von seiner schlechtesten Saisonleistung gesprochen. Auch wenn er (zum Glück) das Tor gemacht hat.

  216. 🎙️ #Kovac: „Das Spiel hat überhaupt nicht gut angefangen für uns. Die ersten 20 Minuten waren schlecht, das muss man so klar sagen. Das 0:1 war dann der entscheidende Moment für uns, danach lief es besser.“
    #SGE #BSCSGE

  217. 🎙️ #Kovac: „Spätestens nach dem 1:1 haben wir den Ball ganz gut laufen gelassen. Dann haben wir auch nicht mehr viel zugelassen.“
    #SGE #BSCSGE

  218. 🎙️ #Kovac: „Wenn man die gesamten 90 Minuten betrachtet, ist der Sieg nicht ganz unverdient. Wir sind unheimlich froh, hier drei Punkte geholt zu haben. Es ist nicht einfach, in Berlin zu gewinnen.“
    #SGE #BSCSGE

  219. Die schlechteste Saisonleistung vom Prinzen war das sicher nicht. In seinen ersten Spielen für die SGE konnte er sein derzeitiges Niveau nicht erreichen. Kontraproduktiv war heute sicherlich die frühe gelbe Karte.

  220. ZITAT:
    „218

    da sieht man welche Ahnung ich vom Fussball habe…..“

    Na ja, so falsch war das ja nicht mit der Auswärtsschwäche in den letzten Jahren. Wer konnte schon ahnen, dass wir jetzt schon in der Vorrunde mehr Auswärtspunkte holen als in den letzten drei Saisonen jeweils insgesamt. Hoffentlich kacken wir in der Rückrunde nicht wieder wie gewohnt ab.

  221. 230 – ich unterstütze den Antrag. Barkok hat im Gegensatz zum heuer fahrigen Gaucinovic das Spiel stabilisiert. Wenn ich mir des Barkoks schwache Auftritte bei seinen letzten Einsätzen in Erinnerung rufe, war das heute sogar eine sehr hoffnungsvolle Steigerung.

    Bei Hasebe fand ich sehr schade, dass er oft bis immer trotz souveränem Ballbesitz fad nach hinten gepasst hat.

    Und nochmal: Wenn wir uns im Spielaufbau ohnehin schwer tun, sind drei in der Eröffnung schwache Innenverteidiger Gift für unser Spiel.

  222. ZITAT:

    ….Scheisse gespielt, Tor(e) gemacht

    Prägnanter haett‘ ichs auch nicht bilanzieren können.

    Tirili und Gottseidank jetzt gut gepolstert gegen die Orks.

  223. Gladbach heute unterirdisch.

  224. Warum er heute aber nicht mal im Kader war, weiß aber niemand.

  225. Abgezockte Eintracht. Eiskalter Prince. 3 dreckige Punkte. Und so nebenbei : Berlin ab Minute 20 keine Torchance gehabt.

  226. ZITAT:
    „Abgezockte Eintracht. Eiskalter Prince. 3 dreckige Punkte. Und so nebenbei : Berlin ab Minute 20 keine Torchance gehabt.“

    Ich hatte gedacht, einen Lattenknaller gesehen zu haben, aber da muss ich mich wohl getäuscht haben.

  227. Ach is des schee… und hat nur 8 Jahre gedauert!

  228. Hasebe heute ganz ordentlich. Aber sein sogenannter „Spielaufbau“ besteht eben auch nur zu 99 Prozent aus
    Quer-und Rückpässen.

  229. @235: +1.
    Hätte ich anfangs auch nie gedacht. Der Prinz tut der Mannschaft richtig gut.
    I

  230. 10 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz!
    Yeah!!!

  231. 10 Punkte auf den ersten Platz….yeah!

  232. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Abgezockte Eintracht. Eiskalter Prince. 3 dreckige Punkte. Und so nebenbei : Berlin ab Minute 20 keine Torchance gehabt.“

    Ich hatte gedacht, einen Lattenknaller gesehen zu haben, aber da muss ich mich wohl getäuscht haben.“

    Sorry. Hab ich doch glatt unterschlagen.

  233. Und 4 auf den 2.

  234. ZITAT:
    „10 Punkte auf den ersten Platz….yeah!“

    Samstag Abend dann nur noch sieben.

  235. Hihi. Schön wärs.

  236. ZITAT:
    „Und 4 auf den 2.“

    Ein schmaler Grad es bleibt.

    Erstmal durchschnaufen.

  237. Also hoch gewinnt Gladbach gegen die Radkappen heute nicht mehr (3:0, 70′)

  238. Dito. Veahh!

  239. Wölfe so gut oder Gladbach so schlecht heute?

  240. ZITAT:
    „Wölfe so gut oder Gladbach so schlecht heute?“

    Gladbach reichlich von der Rolle, was die Radkappen ausnutzen.

  241. So. Jetzt ganz entspannt noch eine Inga-Lundström-Episode. Geht’s uns gut.

  242. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Abgezockte Eintracht. Eiskalter Prince. 3 dreckige Punkte. Und so nebenbei : Berlin ab Minute 20 keine Torchance gehabt.“

    Ich hatte gedacht, einen Lattenknaller gesehen zu haben, aber da muss ich mich wohl getäuscht haben.“

    Sorry. Hab ich doch glatt unterschlagen.“

    Wie schon erwähnt, wenn der 1cm tiefer kommt ist hrady dran also nicht wirklich erwähnenswert…

  243. ZITAT:
    „So. Jetzt ganz entspannt noch eine Inga-Lundström-Episode. Geht’s uns gut.“

    Gute Nacht.

  244. Danke, MrBoccia, auch für die anderen Services übrigens.

  245. ZITAT:
    „heiteres blog-g Tabellenraten, Spieltag 14
    http://www.directupload.net/fi.....jf_pdf.htm

    Danke Boccia.
    Leider abgestürzt auf die 47.

  246. Das Ahrensorakel gleichauf mit dem Watz, das MUSS was bedeuten. Nur was?

  247. Ich wusste natürlich genau, das wir das Ding noch gewinnen! *hüstel*
    Deshalb habe ich ab der 25.min. auch Skispringen geguckt und erst in der 80. wieder rübergeschaltet um den Sieg nicht zu verpassen.

  248. Danke @Boccia, auch als Punktenachbar :)

  249. Ich lese immer nach dem Spiel alles durch weil ich währenddessen zu aufgeregt bin um groß zu posten und zu lesen…

    Mann stelle sich vor nicht im Stadion und kein Sky zum schauen und nur hier lesen:

    Da wird einem echt Angst und Bange das Mann jedes mal die schlechteste Mannschaft der Welt ist und 0:10 zu verlieren droht.
    was mache hier absondern gegen den eigenen Verein und Spieler ist echt schon schlecht und bösartig…

    Da ist ja das pseudo satire lustig blöd gebabbel mancher fr Mitarbeiter echt nix dagegen…

    Fand das Spiel heute war ein Paradebeispiel für die aktuelle Saison: wie die Bundesligatrainer spielen, verteidigen und zerstören lassen…

    Natürlich nix für Feinschmecker aber ich kann mich mit Mannschaft und Verein identifizieren im Moment! da dann doch eine gewisse Qualität und Kampfkraft nötig ist um die Spiele dann auch zu gewinnen…

    Heute am ende aufgrund der guten leistung gegen den ball und der gesamten defensiv Abteilung ein verdienter Sieg meiner Meinung nach, gut dass ich es im urin hatte ;-)

  250. ZITAT:
    „Danke, MrBoccia, auch für die anderen Services übrigens.“

    Da schließ ich mich an.

  251. Hihi erst Hertha wegrumpeln und dann in M1 auf die Piste gehen. Perfekter Sonntag würd ich sagen.

  252. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Abgezockte Eintracht. Eiskalter Prince. 3 dreckige Punkte. Und so nebenbei : Berlin ab Minute 20 keine Torchance gehabt.“

    Ich hatte gedacht, einen Lattenknaller gesehen zu haben, aber da muss ich mich wohl getäuscht haben.“

    Das war ein Befreiungsschlag und kein Torschuss. Berlin wollte das 1-2 über die Zeit schinden.

  253. Gude. Ich konnte das Spiel zwar nicht sehen, aber nach allem was man hier so liest, kann ich es mir, nach dem, wie die letzten Spiele aussahen gut vorstellen. Schön, dass Barkok anscheinend endlich mal wieder ein positives Lebenszeichen senden kann.

  254. ZITAT:
    „Mann stelle sich vor nicht im Stadion und kein Sky zum schauen und nur hier lesen:

    Da wird einem echt Angst und Bange das Mann jedes mal die schlechteste Mannschaft der Welt ist und 0:10 zu verlieren droht.
    was mache hier absondern gegen den eigenen Verein und Spieler ist echt schon schlecht und bösartig…

    Das ist der Druck, der unmenschliche, der raus muss.

  255. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Danke, MrBoccia, auch für die anderen Services übrigens.“

    Da schließ ich mich an.“

    Ja echt gut muss Mann sagen…

    Da je ab das Ehrenamt!

  256. Soll Danke heißen :-)

  257. Schöne Tore haben wir geschossen, habe ich eben in der Tagesschau gesehen. Für Stöger tut es mir leid. Köln hätte den Tränen nur schon viel früher wechseln müssen. So kann ich mir einfach nicht mehr vorstellen, dass die noch zu retten sind. Die brauchen jetzt aus 20 Spielen noch ungefähr 35 Punkte. Das sind 1,75 Punkte im Schnitt. Das ist kaum hinzukriegen.

  258. Muss heißen Trainer statt Tränen.

  259. ZITAT:
    „heiteres blog-g Tabellenraten, Spieltag 14
    http://www.directupload.net/fi.....jf_pdf.htm

    Die druck ich mir aus. Von wegen die dümmsten Bauern und so.

    Danke, Herr Geheimrat !

  260. Ach, bevor ichs vergesse, Schädelharry, habe den Umschlag erhalten.

  261. Eben in der Tagesschau das erste Mal Bilder des Spiels gesehen. Jessas, der Wolf hatte aber mächtigen Zorn.

  262. Freu mich schon auf die vernichtende Kritik vom Watz morgen, wie schlecht wir wieder waren und nur mit Langholz gearbeitet haben und nur wieder äusserst glücklich gewonnen haben. Wir sind übringens die einzige Mannschaft in der Bundesliga, die Kackfussball spielt, alle anderen spielen nämlich immer ausnahmslos tolleren Fussball, alle ohne Ausnahme.

  263. Haller waren heute wohl die Füsse eingefroren. Aber dann wenigstens noch mit dem Assist auf den Prinzen einen weiteren Scorerpunkt verbucht.

  264. ZITAT:
    „Ach, bevor ichs vergesse, Schädelharry, habe den Umschlag erhalten.“

    Beim Versuch einzulösen:

    Auch an die Wand nageln :-)).

  265. ZITAT:
    „Hihi erst Hertha wegrumpeln und dann in M1 auf die Piste gehen. Perfekter Sonntag würd ich sagen.“

    Sonntags in Mainz?

    Na, zumindest dem ersten Teil stimme ich zu.

  266. Mit dem Wolf ist uns echt ein Glückstreffer gelungen. Wird das Schnäppchen des Jahres. Aymen hat die Nervosität noch nicht ganz abgelegt, aber es war ein Schritt in die richtige Richtung. Haller, Gaci und Falette brauchen ganz dringend eine Pause. Wird Zeit für Maggo.

  267. Bei Haller und Gaci stimme ich zu. Bei Falette haben wir leider keinen Besseren für diese Position.

  268. ZITAT:
    „Haller waren heute wohl die Füsse eingefroren. Aber dann wenigstens noch mit dem Assist auf den Prinzen einen weiteren Scorerpunkt verbucht.“

    Der Assist geht wohl auf den lieben Mitchell Weiser…

  269. ZITAT:
    „Mit dem Wolf ist uns echt ein Glückstreffer gelungen. Wird das Schnäppchen des Jahres. Aymen hat die Nervosität noch nicht ganz abgelegt, aber es war ein Schritt in die richtige Richtung. Haller, Gaci und Falette brauchen ganz dringend eine Pause. Wird Zeit für Maggo.“

    Dir gefällt es wohl nicht, wenn wir gewinnen.

  270. Die Heimtabelle ist ausbaufähig.

    Gleich nächste Woche damit anfangen und danach auf den Weihnachtsmarkt.

    #glowlikeosram

  271. Zehn Minuten noch im Olympiastadion in Berlin- keiner wankt. Unaufhörlich prasselt der Regen hernieder, es ist schwer, aber die Zuschauer harren aus. Skjelbred, immer wieder Skjelbred der rechte Läufer der Hertha hat den Ball – verloren, diesmal an Wolf. Wolf nach innen geflankt. Kopfball – abgewehrt. Aus dem Hintergrund müsste Prince schießen. Prince schießt… Toooor! Toooor! Toooor! Toooor!

  272. Was mir nicht so gefallen hat war, dass man bei Sky vor und nach dem Spiel besonders Abraham erwähnt hat, mit seinen guten und beständigen Leistungen. Dass er trotzdem noch weitgehend unter dem Radar fliegt bei der Konkurrenz. Hätte nicht sein müssen dieser Hinweis.

  273. ZITAT:
    „Freu mich schon auf die vernichtende Kritik vom Watz morgen, wie schlecht wir wieder waren und nur mit Langholz gearbeitet haben und nur wieder äusserst glücklich gewonnen haben. Wir sind übringens die einzige Mannschaft in der Bundesliga, die Kackfussball spielt, alle anderen spielen nämlich immer ausnahmslos tolleren Fussball, alle ohne Ausnahme.“

    Nö. Berlin war genauso schlecht. Wie fandest du das Kombinationsspiel so?

  274. @295 Fast richtig. Wolf wurde vorher derbe umgesenst, die Flanke kam von Willems.

  275. Richtig. Und gut für uns, dass der Schiri einen Vorteil gesehen hat.

  276. ZITAT:
    „@295 Fast richtig. Wolf wurde vorher derbe umgesenst, die Flanke kam von Willems.“

    Ups, auch nicht richtig. Salcedo hatte geflankt.

  277. Wirklich? Ich meinte auch Willi gesehen zu haben.
    :-))

  278. Ballhorn. Keine Stadionwurst, aber Hot Dogs. War ja schließlich auch kein Kreisligaspiel. Trotzdem Tradition.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1400583

  279. ZITAT:
    „Ballhorn. Keine Stadionwurst, aber Hot Dogs. War ja schließlich auch kein Kreisligaspiel. Trotzdem Tradition.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1400583

    Hmm, keine Wechsel zur Halbzeit? Sicher Herr Stillbauer?

  280. @297: Kombinationsspiel bringt eher den „Tod“ als Gladiolen und wird folglich völlig überbewertet.
    So ein Spiel muss man erstmal gewinnen. Und kommt mir bitte nicht mit „Sonne aus dem Arsch“ im Winter.

  281. Ich komme womit ich will. Weil ich’s kann.

  282. Kinners….keep cool…ich musste heute mit dämlicher Nikolausmütze von Eintracht Frankfurt Schlittschuh laufen.
    Wette und so….weißte du

    Hab es überlebt und es war sogar richtig geil.

  283. Der Polizeiruf endet mit passendem Adorno-Zitat – net schlecht!

  284. Wenn man von den ersten 20 Minuten heute absieht, ist die Eintracht wirklich ein unangenehmer Gegner. Berlin hat in Köln deutlich besser gespielt, obwohl die Kölner mir recht passsicher erschienen. Und Köln war auf Schalke eigentlich nicht schlecht. Man kann also immer nur so gut spielen, wie es der Gegner zulässt.

  285. Nur fünf Punkte Abstand zwischen Platz 2 und 9.

  286. Doch doch, es gefällt mir, wenn die SGE gewinnt, aber diesen grausamen Atletico Fußball kann ich nicht mehr lange ertragen. Wenn sie wenigstens die Passquote von Atletico hätten. 77 % in Halbzeit eins…
    Hier haben ein Teilnehmer der EuropaLeague und der achtplatzierte der BL gegeneinander gespielt.
    Puh, die BuLi suhlt sich in der Selbstbeweihräucherung als „eine der besten Liegen der Welt“ und geht qualitativ den Bach runter, nur keiner im Eventbetrieb merkts …
    Das wievielt Spiel war das nun eigentlich, in dem die so hochgelobte Defensive Ihr Seepferdchen macht und gut und gerne mit 0:3 hätte in die Pause gehen können ?
    Der Fußballgott hat wohl eine schlechtes Gewissen und versöhnt uns mit dem lange nicht vorhandenen „Spielglück“…
    Und Rebitch und das ganze permanente Gemecker und Gezeter bleibt einfach nur unsymphatisch.
    Nun denn, schöne Woche, bin aufs Bayernspiel gespannt…

  287. ZITAT:
    „Ich komme womit ich will. Weil ich’s kann.“
    Eieiei. Im Prinzip ist mir das eher egal. Aber gut.

  288. ZITAT:
    „Doch doch, es gefällt mir, wenn die SGE gewinnt, aber diesen grausamen Atletico Fußball kann ich nicht mehr lange ertragen. Wenn sie wenigstens die Passquote von Atletico hätten. 77 % in Halbzeit eins…
    Hier haben ein Teilnehmer der EuropaLeague und der achtplatzierte der BL gegeneinander gespielt.
    Puh, die BuLi suhlt sich in der Selbstbeweihräucherung als „eine der besten Liegen der Welt“ und geht qualitativ den Bach runter, nur keiner im Eventbetrieb merkts …
    Das wievielt Spiel war das nun eigentlich, in dem die so hochgelobte Defensive Ihr Seepferdchen macht und gut und gerne mit 0:3 hätte in die Pause gehen können ?
    Der Fußballgott hat wohl eine schlechtes Gewissen und versöhnt uns mit dem lange nicht vorhandenen „Spielglück“…
    Und Rebitch und das ganze permanente Gemecker und Gezeter bleibt einfach nur unsymphatisch.
    Nun denn, schöne Woche, bin aufs Bayernspiel gespannt…“

    Geh schlafen und träum von „Athletico“

    0:3 Hahahahahaha

    Was bist du für ein Blinder?

  289. Warum zitierst du das in ganzer Länge wenn du denkst es kommt von einem Blinden?

  290. Ich kann mich definitiv daran erinnern, daß das alles mal Spaß gemacht hat.

  291. ZITAT:
    „Warum zitierst du das in ganzer Länge wenn du denkst es kommt von einem Blinden?“

    Drücke immer nur auf zitieren ….

  292. ZITAT:
    „Ich kann mich definitiv daran erinnern, daß das alles mal Spaß gemacht hat.“

    Wie bereits öfter festgestellt und auch von Stefan in einem seiner Blogs ausführlich dargestellt hat sich irgendwie der gesamt Charakter des Spiels verändert, mehr zu defensiv und zerstören und dann sieht das Ganze nicht immer schön aus sondern solche spiele wie heute sind die Regel…

    Würde mich echt interessieren wie eine „Schaaf“ Mannschaft in der heutigen Zeit spielen würde..

  293. Das war heute ab der 21ten Minute eine bärenstarke Eintracht.

    Die Hertha hat extre nickllig gespielt und teil derene Matchplans war’s wohl auch, Karten bei uns zu provozieren. Das haben alle recht cool weg gesteckt, haben überlegt gespielt und gut gekämpft.

    Hat mit sehr gut gefallen.

  294. Und dieser Selke ist auch ein echter Charme-Bolzen.

  295. Hertha ist eine Kackmannschaft. Wie zwei Drittel der Mannschaften dieser Liga.

  296. ZITAT:
    „Und dieser Selke ist auch ein echter Charme-Bolzen.“

    Ja das stimmt wohl…

  297. ZITAT:
    „Hertha ist eine Kackmannschaft. Wie zwei Drittel aller Mannschaften dieser Liga.“

    2/3?

    Fußballerisch sehe ich höchstens München, Leipzig und Hoffenheim mit attraktiverem Fußball. Mit Einschränkungen noch Gladbach. Der Rest, inklusive Schalke spielt mehr oder weniger den gleichen Rotz, die eine oder andere Mannschaft wohl mit mehr individueller Qualität aber nicht insgesamt mit anderer Spielanlage.

    Das ist wohl heute so, aber gefallen tut es mir auch nicht.

  298. *Irgendwo auf Twitter geklaut.

  299. schwarzwaldadler

    322

    sehe es mal so sie werden von den Trainern so eingestellt, Hauptsache nicht verlieren.

    Ich habe in Sky vor 14 tagen eine Dokumentation über Holstein Kiel gesehen, da hat der Trainer Anfang gesagt, ich sage zu meiner Mannschaft immer wie gehen raus und wollen gewinnen mit Druck nach vorn mit Kurzpassspiel mit Dribblings. 2/3 meiner Trainerkollegen hingegen stehen nur hinten drin und spielen auf 0:0 ob zu Hause oder auswärts und denken ein Konter und wir haben gewonnen.

    Deshalb fallen wir also Kiel, so auf in der Liga, er verstehe die Taktik der anderen Coaches nicht.

    Ich finde seine Einstellung einfach klasse.

  300. @CE
    Richtig. Es gibt oft einen Sieger. Mein Sport ist das auch nicht unbedingt.

  301. schwarzwaldadler

    zudem sagte er , er könne den Mist mit den Packing und so weiter nicht mehr hören.

    Auch 2 6er und dann noch zwei mehr defensive als offensive 8er und keiner mehr der ein Spiel lesen kann und gute Pässe spielt,,,,, heute sagte er wenn er sieht das Spieler wie Schweinsteiger ein genialer Mann nach vorne oder Meyer jetzt bei S04 als 6er spielt da fällt ihm nichts mehr ein……

  302. ZITAT:
    „Timo Selke.“

    Imo Elke… frei nach Icke Hüftgold.

  303. Ich komm gut mit der Mannschaft klar weil die ja in den Interviews nie an- sondern im Gegenteil zugeben dass noch viel kombinationsfussballerische Luft nach oben ist und man deshalb fleissig dran arbeiten muss.
    Das find ich ehrlich und ok so und da bin ich dann halt auch geduldig, gerade auch wenn man sieht dass sie alle ehrlich rackern und vor Allem nie aufgeben.
    Und dann hab ja auch noch die leise Hoffnung dass uns Fabian, wenn er wieder fit werden sollte, wieder auf ein höheres spielerisches Level hieven könnte.

  304. ZITAT:
    „Ich komm gut mit der Mannschaft klar weil die ja in den Interviews nie an- sondern im Gegenteil zugeben dass noch viel kombinationsfussballerische Luft nach oben ist und man deshalb fleissig dran arbeiten muss.
    Das find ich ehrlich und ok so und da bin ich dann halt auch geduldig, gerade auch wenn man sieht dass sie alle ehrlich rackern und vor Allem nie aufgeben.
    Und dann hab ja auch noch die leise Hoffnung dass uns Fabian, wenn er wieder fit werden sollte, wieder auf ein höheres spielerisches Level hieven könnte.“

    Das beschreibt ziemlich treffend auch meine Meinung….

  305. Binse: Geld schiesst nicht nur Tore sondern laesst auch das Spiel besser aussehen.

  306. @Tscha
    So schauts aus!

  307. tscha #331 Du bist halt mehr der Grobmotoriker.

  308. ZITAT:
    „Das war heute ab der 21ten Minute eine bärenstarke Eintracht.

    Die Hertha hat extre nickllig gespielt und teil derene Matchplans war’s wohl auch, Karten bei uns zu provozieren. Das haben alle recht cool weg gesteckt, haben überlegt gespielt und gut gekämpft.

    Hat mit sehr gut gefallen.“

    Absolut zutreffend. Bin hochgradig zufrieden. Eintraaaaaaaacht Fraaaaankfurt

  309. Auch die Eintracht hat nickelig gespielt und entsprechend gelbe Kartons gesammelt. Aaaber – sie hat gewonnen, und nur das zählt wirklich am Ende des Tages.

  310. Auch die Eintracht hat nickelig gespielt und entsprechend gelbe Kartons gesammelt. Aaaber – sie hat gewonnen, und nur das zählt wirklich am Ende des Tages.

  311. Gute N8, allerseits. 😴

  312. Bin noch ganz beseelt…

    Aus der Liebe zu dir, da entstand diese Lied wir sind froh dass es dich gibt

    Eintracht Frankfurt allez…

  313. Und noch was:

    Wolfi gefällt immer mehr…

    Super Tor,
    Super gekämpft,
    Sehr gute Technik,

  314. ….wenn wir nächsten Samstag genau so die Bayern aus dem Stadion rumpeln nehm ich das auch.

    Schön anzusehen war gestern Arsenal-ManU wobei da auch die defensiv clevere Mannschaft gewonnen hat….

  315. ZITAT:
    „Und noch was:

    Wolfi gefällt immer mehr…

    Super Tor,
    Super gekämpft,
    Sehr gute Technik,“

    Für mich gestern der Matchwinner. Wie der mit dem Ball umgeht bzw. auch abschirmt. Bärenstark.