Eintracht Frankfurt Ich habe nichts zu sagen

Nichts zu sagen. Foto: Stefan Krieger
Nichts zu sagen. Foto: Stefan Krieger.

Ich muss ja aber zum Glück auch nichts sagen. Weil heute frei ist. Heute spielen die Großen. Morgen dann wir. Und dann wird man ganz sicher was reden müssen.

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Wenn du nichts zu sagen hast, dann könntest du wenigstens reden (oder schreiben). Wie andere auch. ;-)

  2. stülp doch ein glas übers mikro :-)

  3. “Nur mal so ein Gedanke.

    Stefan hat recht. Wir werden dieses Spiel nie wirklich begreifen, das beiweist nicht nur die ständige Fehleinschätzung von Spielern Trainern und Mannschaften ( Hanke ,Dutt, Gladbach etc)…”

    Heinzwurst – das ist nicht nur der Fußball sonder der Fußball als Spiegel des Lebens. Und genau das ist der interessante Punkt.

    Chaos ist das kreativste Element des Universums.

  4. ZITAT:

    “ Chaos ist das kreativste Element des Universums. „

    oder

    Das Universum ist das kreativste Element des Chaos :-)

  5. “ Humor ist halt nicht jedem gegeben. Fakt. „

    Mit Humor kann man sich die ganze schlechte Laune verderben.

  6. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Chaos ist das kreativste Element des Universums. „

    oder

    Das Universum ist das kreativste Element des Chaos :-) „

    Und in jedem Element steckt das kreative Chaos selbst :)

  7. Was mache ich eigentlich ab August, wenn ich mich dann daran gewöhnt habe, dass der Samstag der Frau und den Einkäufen gehört?

  8. Ich geh da eh net mer hin.

  9. ZITAT:

    “ Was mache ich eigentlich ab August, wenn ich mich dann daran gewöhnt habe, dass der Samstag der Frau und den Einkäufen gehört? „

    18:00 Spochtschau ! Wie früher, als es noch kein Peetiwi gab

  10. ZITAT:

    “ alle zum FSV „

    Zu welchen seltsamen Terminen kickt sie denn, diese 3. Liga – das zweite Tiefgeschoss.

  11. Unglaublich. Samstag, 1145h und keine ausstehenden Aufträge der Holden mehr. Alles erledigt. Mir schwant Unheil.

  12. …ZITAT:

    18:00 Spochtschau ! Wie früher, als es noch kein Peetiwi gab „

    achso, es gibt ja auch Leute die ins Stadion gehen können. Dann muss die Frau vielleicht mit und die Einkäufe werden danach erledigt :-D

  13. Müßiggang ist aller Laster Anfang. Wahrscheinlich blogt er gleich wieder.:(

  14. ZITAT:

    “ Nichts tu ich. „

    Wenn Du nichts vor hast, kanister auch mal Deiner Frau bei Ikea.

  15. Äh: kanister sollte kannste heißen. Damn you, autocorrect.

  16. “@Worredau (362)

    Die beiden Spielberichte gegen Schloß-Neuhaus findest du hier. Einfach auf die Spielpaarung klicken:

    eintracht-archiv.de/1977p.html#su”

    Aber natürlich!

    :)

  17. Jetzt lieg ich schon mehr.

  18. „autocorrect“??

    Schwätz ned, Abb, du bist durchschaut: Kanister!

  19. Conchita Wurst und „Woki mit deim Popo“. Meine Fresse. Manchmal bin ich echt froh, nicht alles mitzubekommen, was im Schnitzel-Land so passiert.

  20. ZITAT:

    “ Jetzt lieg ich schon mehr. „

    Frauen können sowas net sehen.

    Setz Dich lieber ordentlich hin und tu beschäftigt.

  21. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Jetzt lieg ich schon mehr. „

    Frauen können sowas net sehen.

    Setz Dich lieber ordentlich hin und tu beschäftigt. „

    Madam ist ausser Haus.

  22. ZITAT:

    „Madam ist ausser Haus. „

    Ja, ja, wenn die Katz aus dem Haus ist… ;-)

  23. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Madam ist ausser Haus. „

    Ja, ja, wenn die Katz aus dem Haus ist… ;-) „

    vermutlich liest sie per mobilem Empfangsgerät hier mit, ob der Watz sich wohl brav beträgt

  24. Ich hatte mir übrigens nicht vorgestellt, dass die so brutal auf den Mann drauf gehen in der PK, wie man das oben sehen kann.

  25. ZITAT:

    “ Ich liege „

    Jetzt schläft er.

  26. Nein, nein.. Ich ruhe nur.

  27. Zum Thema „ich mache nix“ und „Paderborn“. Also 2 Fliegen mit einem Link…

    http://www.youtube.com/watch?v.....2Zx55-ITzw

  28. Der Übergang ist manchmal fließend…..

  29. die jährliche Fürther Nummer ?

  30. ZITAT:

    “ Müßiggang ist aller Laster Anfang.“

    Ich kannte ´nen Pfarrer aus Kamen,

    der machte sein Fahrschulexamen.

    Da fiel ein Laster

    auf Auto samt Paster,

    so kommt man durch Laster um, Amen.

  31. Wird Zeit das Rösler im SR fällt!

    Die 60-er gehen mir gewaltig auf den Sa..!

  32. ZITAT:

    “ Bochum! „

    Meine Stadt!

  33. Feldmann bei Günther’s. Was es alles gibt.

  34. lautes Gemurmel in der Trolli-Arena

  35. Äüö. Man hatte mit der Schreibweise konsequent sein sollen.

  36. Fürth: Erst den Gegner ins Krankenhaus treten und dann groß aufspielen. Toll.

  37. ZITAT:

    “ Fürth: Erst den Gegner ins Krankenhaus treten und dann groß aufspielen. Toll. „

    Wadenbeinbruch laut LT

  38. ZITAT:

    “ Wadenbeinbruch laut LT „

    Sah eigentlich gar nicht so schlimm aus.

  39. Wer tritt wen ins Krankenhaus? Im Kicker-Ticker steht nichts…

  40. Ronny König spielt in Aue? Die steigen ab. Der ist doch nacheinander mit dem SVWW und RWO abgestiegen…

  41. Ronny König sollte aus dem Hinspiel ein Begriff sein.

  42. Lachheb? Ist der nicht gegen uns vom Platz geflogen?

  43. Die Trollies haben auch gegen PB 5:1 gewonnen. Das muss die Messlatte für morgen sein.

  44. Bochum ist doch heute echt zu dämlich, oder?

  45. ZITAT:

    “ Bochum ist doch heute echt zu dämlich, oder? „

    ich würde auch nimmer spielen wollen, wenn da einer ungestraft ins KH getreten wird

  46. Der Asamoah hatte seinen Körper doch noch nie unter Kontrolle. Der rennt mit seinen 150 Kilo in jeden Gegenspieler rein, komme was wolle – und sei es ein Wadenbeinbruch.

  47. ZITAT:

    „…

    ich würde auch nimmer spielen wollen, wenn da einer ungestraft ins KH getreten wird „

    Ich fand die Aktion auch eher Dunkelgelb.

  48. Aydin, wollten mer den net kaufen, und sorry wenn dutt:wann haben die Löwen endlich ihr Nachholspiel?

  49. ZITAT:

    http://yfrog.com/h4qsuvrj

    hat euch der feldmann den bembel spendiert, damit ihr sein wahlprogramm im bild platziert?

  50. „wann haben die Löwen endlich ihr Nachholspiel?“

    Ich glaube am 14.3.

  51. mannmann, 6:2.

    beim 1:1 bin ich in frühlingslaune losgeradelt um ein paar blümchen fürs fenster zu holen. dann kommt man pfeifend zurück – und dann das.

  52. Warum fliegt der bereits gelb verwarnte Luthe eigentlich nicht vom Platz, wenn es Elfmeter gibt?

  53. ZITAT:

    “ Warum fliegt der bereits gelb verwarnte Luthe eigentlich nicht vom Platz, wenn es Elfmeter gibt? „

    Schlechtes Gewissen seitens des Schiedsrichters?

  54. ZITAT:

    “ ZITAT:

    http://yfrog.com/h4qsuvrj

    hat euch der feldmann den bembel spendiert, damit ihr sein wahlprogramm im bild platziert? „

    Wir haben es ihm in bar erstattet ;))

  55. Völlig egal wie die spielen. Solange wir gewinnen.

  56. Fürth nervt, wird aber trotzdem scheitern an uns und an Pauli. Und wenn der Gagelmann Eier gehbat hätte, wärs heute auch anders ausgegangen.

  57. ZITAT:

    “ Völlig egal wie die spielen. Solange wir gewinnen. „

    Schon richtig, man darf aber anerkennen,dass die wirklich stark spielen. M.E. mit uns die beste Mannschaft, wobei das bekanntlich nicht den besten Platz garantiert.

  58. Morgen müssen wir also gewinnen, um nicht schon wieder auf Platz 3 abzurutschen. Ist schon eine knappe Geschichte, aus diesem Unterhaus rauszukommen.

  59. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Völlig egal wie die spielen. Solange wir gewinnen. „

    Sisyphus-Siege..

  60. Hoppla! Helmes spielt.

  61. Stimmt, „Conchita Wurst“ ist auch ein prima Künstlername.

  62. Bin mal gespannt, wie die Hertha nach einer Woche Reha auftritt.

  63. Wolfsburg bestreitet sein 250.Bundesliga-Spiel. Unser 250. muss wohl in den frühen 70ern gewesen sein.

  64. ZITAT:

    “ Wolfsburg bestreitet sein 250.Bundesliga-Spiel. Unser 250. muss wohl in den frühen 70ern gewesen sein. „

    Und die waren schon BL Meister und sind erste Liga. So ist das mit der Tradition.

  65. Alles nur Momentaufnahmen.

  66. vw-werk und hopfendoof- können die nicht beide verlieren, bei fan-randale aus beiden kurven?

  67. Völlig unqualifiziert. Subjektiv.

  68. na gut, hoppelheim

  69. Müssten die nicht Canyonshittaz heissen ?

  70. ZITAT:

    “ Müssten die nicht Canyonshittaz heissen ? „

    hihi

  71. Nimm mal zwei von den Blauen. Vor jeder Mahlzeit. Unzerkaut.

  72. ZITAT:

    “ Nimm mal zwei von den Blauen. Vor jeder Mahlzeit. Unzerkaut. „

    Mach weiter so und ich guck morgen mit dir.

  73. ZITAT:

    “ Stimmt, „Conchita Wurst“ ist auch ein prima Künstlername. „

    „Conchita Wurst“! Aha! Was es net alles gibt!

  74. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Müssten die nicht Canyonshittaz heissen ? „

    hihi „

    hihi

  75. „Conchita Wurst“! Ich geh mich jetzt rasieren!

  76. Stoppt Stefan!

  77. Hauptsache, gegen einen Absteiger aus dem Pokal geflogen. Unnötig, das.

  78. ZITAT:

    “ Stoppt Stefan! „

    der braucht mehr aufgaben von madame. das ruhen bekommt ihm nicht.

  79. @pia

    Hihi. Madame kommt gleich zurück. Dann ist Schluss mit lustig.

  80. dann grüß sie mal von mir, die madame :-)

    genau – schluss mit lustig. morgen. paderborn.

  81. Stefan, Du muss ihr mal zeigen wer im Haus die ….

    psst ich muss abbrechen, meine kommt auch gerade.

  82. Von denen, die da gerade spielen, könnten von mir aus eigentlich alle absteigen (ausser Freiburg vielleicht).

  83. Das Tor war stark. Kackmainz!

  84. So’n 3:0 zur 30. Minute im Heimspiel tät ich auch mal wieder nehmen.

  85. 3:0 meine Fresse.

  86. ZITAT:

    “ So’n 3:0 zur 30. Minute im Heimspiel tät ich auch mal wieder nehmen. „

    Besonders gegen Lautern.

  87. Der Brych hat einen klaren Elfer nicht gegeben. Einer unserer Besten.

  88. Als ich in der Winterpause Zidan verpflichten wollte, wurde mir eingeredet, der sei kein Knipser. 4 Treffer in 4 Spielen.

  89. ZITAT:

    “ Der Brych hat einen klaren Elfer nicht gegeben. Einer unserer Besten. „

    Der Brych hat seine Lektion gelernt. Keine Elfer mehr. Nie mehr. Und wenn der Linienrichter seine Fahne frisst.

  90. Simmer doch mal ehrlich. Er hat ihn gezupft.. Also:-)

  91. @SchädelMatse

    Der HG hat dazwischengefunkt! Bezog sich auf Dein #117

  92. Schaut jemand unseren Untergang morgen in der AL?

  93. Oh, Conchita Wurst trägt ja Bart.

  94. ZITAT:

    “ Schaut jemand unseren Untergang morgen in der AL? „

    Schau lieber HEUTE Untergang in der AL:-)

  95. Ich leg dann auch Conchita Wurst auf.

  96. ZITAT:

    “ Schaut jemand unseren Untergang morgen in der AL? „

    Gut. Offensichtlich nicht. Dann beglücke ich die Landjugend.

  97. ZITAT:

    “ Ich leg dann auch Conchita Wurst auf. „

    Ich möchte aber lieber „Woki mit deinem Popo“, schon alleine um „liebevolle“ Gedanken an den Boccia zu senden….ach ja Österreich, das große Land der Volksmusik

  98. pochender knorpel

    Hätten die nicht auch sowas wie Drahdiwaberl reaktivieren bzw. exhumieren können? Das wäre weniger peinlich.

  99. Der Armedick fehlt mit seiner Schnelligkeit an allen Ecken und Enden. Der hätte den Zidan abgelaufen. Aber sowas von.

  100. Bumms, da knallt der Herr mit Lästereien über unseren schnellsten Verteidiger mitten in die große Volksmusikparty.

    Geh laufen!

  101. ZITAT:

    “ Hätten die nicht auch sowas wie Drahdiwaberl reaktivieren bzw. exhumieren können? Das wäre weniger peinlich. „

    Drahdiwaberl. Excellent.

  102. Und erst die Kopfballstärke. Uwe Kliemann wäre neidisch. Nur am Timing muß er noch ein bissi arbeiten.

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hätten die nicht auch sowas wie Drahdiwaberl reaktivieren bzw. exhumieren können? Das wäre weniger peinlich. „

    Drahdiwaberl. Excellent. „

    Na klar, die werfen sogar mit Suppenhühner, passt!

  104. pochender knorpel

    Übrigens, John Cage à propos Eingagsbeitrag:

    http://1.bp.blogspot.com/-aW27.....MG0038.JPG

  105. Hab ich eigentlich schon mal erwähnt das der Armedick kopfballsatark ist.

    Wenn nicht dann sage ich es jetzt noch mal für ALLE!

  106. Madam ist da. Ich muss mich zurück halten.

  107. pochender knorpel

    + n-Infix, bien sûr

  108. Go Felix

  109. der paddi wollte immer nur tore schießen.

  110. Was nun, König Otto?

  111. Jaaaaa, da müssen die Jungs jetzt, ich mein, der alte Otto Rehagel, der hat ja alles schon erlebt, jetzt müssen wir, ja? Alle! Müssen wir jetzt und Beate und vor 40 Jahren schon.

  112. ZITAT:

    “ Mein Helmes. „

    Man hat bestimmt alles versucht. Außer vielleicht beim richtigen anzurufen. Aber…. wir haben Amedick. Der ist besser. Und günstiger.

  113. Und Abu. So er denn existiert.

  114. Wir haben ja nicht jeden Dahergelaufenen genommen. Nur Spieler, die uns auf ein ganz anderes Niveau bringen.

  115. Nur noch Zweiter. Habe Hals…

  116. Der Helmes traut sich was. Wenn er den Elfer vergeigt hätte, hätte ihn Magath dazu verpflichtet, eigenhändig bei Vollmond einen neuen Hügel aufzuschütten und einen 200kg schweren Medizinball aus alten VW-Blechen täglich während zweier 8-Stunden-Schichten hochzurollen und auf der anderen Seite wieder runterrollen zu lassen.

  117. Kickt der Haller noch in Augsburg?

  118. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nimm mal zwei von den Blauen. Vor jeder Mahlzeit. Unzerkaut. „

    Mach weiter so und ich guck morgen mit dir. „

    Bist herzlich willkommen. Es wird Kuchen zum Apfel gereicht.

  119. Nein, der sitzt doch seine 2 Jahre im Tower, wegen dem Ball ,der wo nicht drin war.

  120. 20000 Zuschauer in WOB ist auch ne Ansage.

  121. 300 Wolsburg-Fans, 80 Hoppenheim-Fans plus etwa 60000 bezahlte Überstunden bei VW und SAP.

  122. ZITAT:

    “ 20000 Zuschauer in WOB ist auch ne Ansage. „

    Tradition zieht halt die Massen an. Die können 100 Jahre Meister werden. Alles was man hört ist die Sirene beim Schichtwechsel. Obwohl. Jetzt wollen sie ja ganz groß bei den EselInnen einsteigen da hört man dann schon was.

    Und nochwas. Wir haben gegen Lautern verloren. Daheim!

    Und morje gegen die Plattköpp.. das wird was. Ich sehs schon die ganze Woche verschissen, aber super Traffic.

  123. Dieser ganze blog ist doch ein Potemkinsches Dorf. Errichtet um Menschen wie mich fertig zu machen.

  124. Wie unglaublich schnell der Dingsbums die Hertha ruiniert hat. Nicht mal mehr ein ausgewiesener Fachmann kann jetzt aus dem Scherbenhaufen, den er hinterlassen hat…Hauptsache, erst mal die Hierarchien zerstören und Dackelblick.

    P.S.: Ich suche ein Geschenk. Genauer gesagt, ein Stofftier für eine Dame. Es soll aber kein Tier sein, sondern ein übergroßes Croissant. Hellblau, denke ich gerade.

    Stoffhörnchen! Gute Idee! Gute Idee auch dieses Internet, denn diese Post-its fangen nämlich nach einer Weile immer an sich so häßlich aufzurollen.

  125. Ich persönlich bin ja der Meinung, dass ein 0:3 in Augsburg schlimmer als ein 0:5 un Stuttgart ist und empfehle Herrn Preetz unbedingt einen Trainerwechsel.

  126. Jetzt müsste Michi noch nach VW, Hoppenstedt und zum Hörgeräte-Club… und ich wäre wieder glücklich.

  127. In Augsburg kann man mal verlieren. Der Maik kommt sicher wieder zu uns.

  128. Warum kann der Zidan eigentlich immer noch nicht vernünftig Deutsch? In dem jugendlichen Alter sollte man doch noch lernfähig sein!?

  129. ZITAT:

    “ Und nochwas. Wir haben gegen Lautern verloren. Daheim!

    Und morje gegen die Plattköpp.. das wird was. Ich sehs schon die ganze Woche verschissen, aber super Traffic. „

    ZITAT:

    “ Dieser ganze blog ist doch ein Potemkinsches Dorf. Errichtet um Menschen wie mich fertig zu machen. „

    http://www.hilfe-gegen-depress.....eilung.php

    ;)

  130. Ach Quatsch, kalte Dusche, hilft immer!

  131. @ 157 „Potemkinsches Dorf“ ein solches Dorf macht keine Menschen fertig, denn hinter seiner Fassade ist es leer. Da gibt es keine Menschen, nur ältere Eintrachtfans. Es dient dem Stadthalter (Stefan) um seinem Zar (Sportchef oder so..) die Wirklichkeit zu verbergen. Die Wirklichkeit ist nämlich nichts und für nichts gibts nichts, trotz jetzt vernünftiger Frisur.

  132. ZITAT:

    “ Ach Quatsch, kalte Dusche, hilft immer! „

    und gegen alles, bei jedem

    gefällt mir, dieser ganzheitliche Ansatz

  133. Auf Ursula ist Verlass, die versteht mich

    Der Rest ist hier doch nur potemkinisch

  134. Meine Güte, der Otto war schon bei der Hertha, da hat noch kein Mensch an mich gedacht….ich bin jung!

  135. @168: So was hab‘ ich noch nie gesehen. Unglaublich, was Ihr hier alles auskramt.

  136. Ich möchte gar nicht wissen wonach man da googelt

  137. Merci, muß aber viel größer. „Dame“ ist ohne Anführungszeichen.

    ZITAT:

    “ Ich möchte gar nicht wissen wonach man da googelt „

    Man landet jedenfalls zur besten Sportschauzeit auf mädchenbetriebenen Naeh- und Bastelblogs.

  138. ZITAT:

    “ Ich möchte gar nicht wissen wonach man da googelt „

    War mir klar wo ich da lande:-(

    http://www.pcpraxis.de/store_2....._M115.html

  139. ZITAT:

    “ Meine Güte, der Otto war schon bei der Hertha, da hat noch kein Mensch an mich gedacht….ich bin jung! „

    jung? Du? Ja, selbstverständlich.

  140. Galant wie immer, der Österreicher

  141. küss die Hand

  142. auch ne strategie einen sieg zu erwingen, man bricht dem besten gegnerischen angreifer einfach mal kurz das bein…

    sehr effizient – und herr asamoah freut sich im interview über seine treffsicherheit.

  143. Ich bekam mal die „Weißwurst mit Brezel“ geschenkt und verschenke seitdem gnadenlos ausgewählte Artikel der Kollektion.

    Generell eine lösbare Aufgabe:

    http://www.raumbox.de/Nackenki.....ssen-Blau

    Stehe jederzeit als Personal Shopper für einen Tagessatz von GBP 5.000,- zzgl. Spesen zur Verfügung.

  144. ZITAT:

    “ auch ne strategie einen sieg zu erwingen, man bricht dem besten gegnerischen angreifer einfach mal kurz das bein…

    sehr effizient – und herr asamoah freut sich im interview über seine treffsicherheit. „

    ist nicht das erste Mal, dass Asamoah Knochen bricht, scheint Methode zu sein bei dem Kerl

  145. Man sieht das wir Qualität haben .aber am Ende..man sieht halt , uns fehlt die Qualität..

    Könnnte von mir sein,ist aber leider vom Prinzen.

  146. Prinz wird man halt nicht einfach so, da gehört schon was dazu…..

  147. Mein Universalgeschenk für das Kalenderjahr 2012:

    Abartig überteuertes Mineralwasser vom Dortelfelder Hof, davon jedoch die seltene / erlesene und NOCH teurere Vollmondabfüllung.

    Zusätzlich nominiere ich den genialen Schwindel zum Innovationspreis der deutschen Wirtschaft für 2012 ff.

  148. ZITAT:

    “ ist nicht das erste Mal, dass Asamoah Knochen bricht, scheint Methode zu sein bei dem Kerl „

    Also ham wir doch den richtigen Ghanaer. A propos: Was macht eigentlich Abu, das Phantom?

    Noch ebbes: Was wurde eigentlich aus der Geschichte mit dem Kassenrollen-Wurf? Wurde da nicht vorgestern verhandelt? War da nicht Schwegler „vorgeladen“? Davon hat mer gar nix mehr gehört!?

    Wahrscheinlich ham’se für die Dresden-Sache zu lang gebraucht.

  149. Was ist denn jetzt eigentlich mit dem angeblichen Abu?

  150. ZITAT:

    “ Was ist denn jetzt eigentlich mit dem angeblichen Abu? „

    Ein CE in der selben Minute. …aber ein CE.

  151. Zwei Dumme, ein Gedanke.

  152. Zwei Dumme, ein Gedanke!

  153. ZITAT:

    “ Noch ebbes: Was wurde eigentlich aus der Geschichte mit dem Kassenrollen-Wurf? Wurde da nicht vorgestern verhandelt? War da nicht Schwegler „vorgeladen“? Davon hat mer gar nix mehr gehört!?

    Wahrscheinlich ham’se für die Dresden-Sache zu lang gebraucht. „

    Die Verhandlung ist am Montag:

    http://www.fnp.de/fnp/sport/sp.....18.de.html

  154. ZITAT:

    „… für einen Tagessatz von GBP 5.000,- zzgl. Spesen zur Verfügung. „

    Geht klar.

    Order: Ein hellblaues Plüschcroissant mit gleichfarbigen Borten an den Überlappungen, leichte Krümmung, etwas größer als ein Sofakissen, Spannweite ca. 45cm, ….

    Ach, was. Brauche Nähmaschine. Feddich.

  155. ZITAT:

    “ Die Verhandlung ist am Montag:

    http://www.fnp.de/fnp/sport/sp.....18.de.html

    Und wieder – wie von Zauberhand – prompt die passende Info. Ich staune.

  156. Dutt, Dutt, Dutt alle Dutts raus…

    konzentriert Euch lieber auf morgen…und nichts anderes möchte ich hier mehr lesen…verstanden ?

  157. Spielt Abu morgen?

  158. morgen, ach, da hab ich eigentlich keine düsteren vorahnungen, die müssen nur dem proschwitz dauernd auf den füssen stehen, dann wird das schon.

  159. Genau, auf den Füssen stehen, sonst moderiert der am End wieder das Sportstudio. Wo wird geschaut morgen?

  160. 191 – Sir, Yes, Sir

    Frage mich gerade, ob heute Bier- oder Abbel-Tag ist. Werde erstmal ein Pilsbier trinken und ggf. mit Konzentrat bestätigen, ab dann bin ich instinktsicher.

  161. Mir wäre ja nach Pilsbier, aber wie üblich nur Massen an rotem Wein da.

  162. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ So’n 3:0 zur 30. Minute im Heimspiel tät ich auch mal wieder nehmen. „

    Besonders gegen Lautern. „

    Frühestens Herbst 2013.

  163. „Frühestens Herbst 2013.“

    Oder wieder DFB-Pokal…

  164. Im Herbst 2013 werden Lautern und wir nicht in der selben Liga kicken.

  165. Aber vielleicht im Herbst 2012!?

  166. Cool 199 Beiträge und mindestens 75% vom Stefan, auch nicht schlecht. Was ist denn jetzt mit AL? Ich habe fest vor morgen da zu erscheinen. Habe ich den ganzen Bier- und Apfelweinvorrat dann für mich? Hmmm…

  167. ZITAT:

    “ Im Herbst 2013 werden Lautern und wir nicht in der selben Liga kicken. „

    Ich denke die Welt geht am 21.12.12 unter…

  168. Ooch, die geht schon seit Jahren immer mal wieder unter und wird das auch künftig regelmäßig wieder tun. Davon lassen wir uns in unseren Prognosen nicht beeinflussen.

  169. Die Welt ging am 16.05.1992 unter, sonst nicht.

    Alte Liebe: Kapazität?

  170. ZITAT:

    “ Ooch, die geht schon seit Jahren immer mal wieder unter und wird das auch künftig regelmäßig wieder tun. Davon lassen wir uns in unseren Prognosen nicht beeinflussen. „

    Jetzt enttäusche mich nicht. Ich hatte den fest eingeplant, och menno…

  171. ZITAT:

    “ Die Welt ging am 16.05.1992 unter, sonst nicht.

    Alte Liebe: Kapazität? „

    Einige Hektoliter?

  172. Jaja 206, meinen Durst bei Eintracht-Spielen kenne ich. Bin morgen auch Sammelglotzen, überlege aber ob ich mal experimentiere hinsichtlich der adverbialen Bestimmung des Ortes.

  173. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Im Herbst 2013 werden Lautern und wir nicht in der selben Liga kicken. „

    Ich denke die Welt geht am 21.12.12 unter… „

    Okay. Aber selbst wenn die Welt am 21.12.12 untergehen sollte: Dann kicken wir trotzdem – oder gerade deswegen (!?) – nicht im Herbst 2013 gegen Lautern.

  174. Auswärtssieg !

  175. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Okay. Aber selbst wenn die Welt am 21.12.12 untergehen sollte: Dann kicken wir trotzdem – oder gerade deswegen (!?) – nicht im Herbst 2013 gegen Lautern. „

    Stimmt nun auch wieder. Aber mal ehrlich, wenn die Entwicklung beider Vereine so weitergeht, dann sehe ich schon großes Problem für den Herbst 2012. Diskutieren wir morgen nach dem Spiel weiter. Wann macht denn die AL morgen überhaupt auf?

  176. ZITAT:

    “ Auswärtssieg ! „

    Ja und wie. Ich mag es ja gar nicht, in dieser Liga etwas zu mögen, mich gar auf Spiele freuen zu müssen, aber. Ich freu mich, ich bin heiss, ich will den Sieg. Also erfahrungsgemäß Arschnase. Aber gut, mach ich halt auch den Wynton Rufer in der Nacht: Auswärtssieg!

  177. Ich will drei Punkte!

  178. So richtig freuen kann ich mich auch net, werde auch nie Spitzenreiter rufen.

    Habe so lange die Rückrunde immer Hinterkopf, bis wir wieder da sind wo wir hingehören !

    Aber morgen darf gern gewonne wern, zumal ich da bin :-)

  179. Ich will drei Punkte – UND – ein total faszinierendes, überlegenes und hochklassiges Spiel der Eintracht.

  180. ZITAT:

    “ Ich will drei Punkte – UND – ein total faszinierendes, überlegenes und hochklassiges Spiel der Eintracht. „

    Ich will, ach was verlange und fordere, dass wir auch morgen die offensivstärkste Mannschaft im deutschen Profifußball bleiben.

    Dann sollte es auch mit den 3 Punkten klappen.

  181. Das unterschreibe ich, Herr Zahnarzt.

  182. Arbeitssieg würde mir reichen. Und dann noch einen nächste Woche gg. 60, und der Uffstiech wär so gut wie gebongt. Hauptsache wir sind beim Weltuntergang erstklassig.

  183. ZITAT:

    “ Ich will drei Punkte – UND – ein total faszinierendes, überlegenes und hochklassiges Spiel der Eintracht. „

    Immer diese Leute die immer alles haben wollen…

  184. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich will drei Punkte – UND – ein total faszinierendes, überlegenes und hochklassiges Spiel der Eintracht. „

    Immer diese Leute die immer alles haben wollen… „

    Aber nur als kleiner Milestone auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft.

  185. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich will drei Punkte – UND – ein total faszinierendes, überlegenes und hochklassiges Spiel der Eintracht. „

    Immer diese Leute die immer alles haben wollen… „

    Aber nur als kleiner Milestone auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft. „

    Da fehlt mer eh bissi die Fantasie für…

  186. Zitat: Da fehlt mer eh bissi die Fantasie für…

    Ach der Herr macht alles madig, ja? Schon 3 Spiele ungeschlagen, was fehlt da noch zum Titel ,-)

  187. ZITAT:

    “ Arbeitssieg würde mir reichen. Und dann noch einen nächste Woche gg. 60, und der Uffstiech wär so gut wie gebongt. Hauptsache wir sind beim Weltuntergang erstklassig. „

    Wir spielen nächste Woche gegen 60? Staun!

  188. Nee. Da lag en Irrtum vor.

  189. Lieber Herr Zahnarzt, was nimmst du, das will ich auch :-)

  190. mal butter bei die fisch:

    was geht denn in der al – ist da ne leinwand oder nur ne normalglotze und wieviel leutz passen da – übern daumen – rein.

    noch jemand da ders weiß?

    und wer kommt?

    ansonsten schau ich mit den annern aale männer in -bruch beim niko (leinwand mit beamer und zusätzliche glotze).

  191. ZITAT:

    “ Lieber Herr Zahnarzt, was nimmst du, das will ich auch :-) „

    PCP Angel Dust. Moment… ach nein, auf dem Etikett der Flasche steht etwas anderes.

  192. ZITAT:

    “ mal butter bei die fisch:

    was geht denn in der al – ist da ne leinwand oder nur ne normalglotze und wieviel leutz passen da – übern daumen – rein.

    noch jemand da ders weiß?

    und wer kommt?

    ansonsten schau ich mit den annern aale männer in -bruch beim niko (leinwand mit beamer und zusätzliche glotze). „

    Die haben zwei Leinwände und der ehemaligen Raucherecke glaube ich einen Bildschirm. Bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege. Wer will denn alles kommen? Der Blogwatz hat sich ja nicht so klar geäußert heute.

  193. Der Niko – das ehemalige Köpi-Eck an der Ecke zur Nachtigall?

  194. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lieber Herr Zahnarzt, was nimmst du, das will ich auch :-) „

    PCP Angel Dust. Moment… ach nein, auf dem Etikett der Flasche steht etwas anderes. „

    Äppelwoi?

  195. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lieber Herr Zahnarzt, was nimmst du, das will ich auch :-) „

    PCP Angel Dust. Moment… ach nein, auf dem Etikett der Flasche steht etwas anderes. „

    Der Anfang war wie bei dem Film „Die Glücksritter“…

    Naja, dann gehts ja, kann man also alles im Geschäfterl seiner Wahl käuflich erwerben.

  196. @229 nö. Ich bin ja hier der Exot als Franzosenfreund und habe stets Roten aus dem Nachbarland im Hause.

    PS was bedeutet „ehemalige“ Raucherecke?

  197. ZITAT:

    “ Der Niko – das ehemalige Köpi-Eck an der Ecke zur Nachtigall? „

    nee, 100 m weiter vorn, die ehemaligen dreiherrnstuben (mit kegelbahn, recht groß)…

  198. ZITAT:

    PS was bedeutet „ehemalige“ Raucherecke? „

    Wenn man reinkommt ist links ein Raum, in dem früher geraucht wurde. Nur habe ich bei meinen letzten Besuchen festgestellt, daß die Raucher auf die Straße gehen. Daher meine Vermutung, daß es nicht mehr ein Raucherraum ist. Vielleicht liege ich auch falsch und das Ding war einfach nur hoffnungslos überfüllt.

  199. p.s.@227,

    danke sge-fan!

  200. ZITAT:

    “ ZITAT:

    PS was bedeutet „ehemalige“ Raucherecke? „

    Wenn man reinkommt ist links ein Raum, in dem früher geraucht wurde. Nur habe ich bei meinen letzten Besuchen festgestellt, daß die Raucher auf die Straße gehen. Daher meine Vermutung, daß es nicht mehr ein Raucherraum ist. Vielleicht liege ich auch falsch und das Ding war einfach nur hoffnungslos überfüllt. „

    Letzteres.

  201. wg AL fehlt halt die Murmel hier. Eigentlich hatte ich ja auch so ein Napoli-Wochenende geplant, Anreise Freitag, Stadt schauen und GUT essen, trinken, Auswärtssieg. Aber ich muss Anfang nächster Woche auf Reisen und von daher war ein Grieche in -burg Anlaufstelle, ist halt gut für den Fußweg aber nix(dorf) besonderes. Ohne fundiertes Feedback geh ich morgen nicht in die AL, bestenfalls noch mittem Stadtbus nach -bruch. Wobei ich als Freund der Langfristplanung (müsste noch 2 Leuten Bescheid geben)

    ja eher philliplahmarschig bin. Gebe doch mal einer noch einen Anreiz, wie zB „bei Erscheinen 1-5 Auswärtssieg garantiert“.

  202. Zum Glück bin ich Nicht-Raucher… Hat man mehr Geld für Äppelwoi und Bier.

  203. wobei ich SGEfan78 jetzt nicht den fundierten Bescheid absprechen möchte, nur wer kommt denn aus diesem Internet-Teil da hin?

  204. @ Dr. Kunter:

    Wenn Du kommst, gewinnt Eintracht Frankfurt mit 4:0!

  205. ZITAT:

    “ Zum Glück bin ich Nicht-Raucher… Hat man mehr Geld für Äppelwoi und Bier. „

    Na ja, hätten sie uns 1976 nicht im Block G mit den Samson-Proben angefixt, dann wäre ggf vieles anders. Länderspiele ohne Drink und Nikotin ist jederzeit möglich, zumindest bis zum Turnier-Viertelfinale, aber der Verein des Herzens ist dann doch zu sehr arg schlimm deutlich ganz klar emotional – und das obwohl ich ja schon den UEFA-Cup gewonnen

    habe, Ihr Luschen.

  206. Ich habe von Hotte damals eine funkelgrrnagelneue Eintracht geschenkt bekommen. Keine schönere vielleicht, aber, jedenfalls eine runderneuerte.

    Mehr steht mir wohl in meiner Lebensspanne nicht zu.

    Ich nehm’s jetzt wie es kommt.

    P.S.: Haneke, Du Pseudo-Bergmann! Da fault mir ja das Gehirn raus! Dunkles Pathos-feucht wie Laub-das macht meine Seele taub!

    Herr Wirt, schaffen Sie schon mal Platz am Tresen!

  207. Ich hätte jetzt beinahe „Gott bist Du alt“ gesagt, aber ich habe es gerade noch so verhindern können…

  208. ZITAT:

    “ @ Dr. Kunter:

    Wenn Du kommst, gewinnt Eintracht Frankfurt mit 4:0! „

    Umpf. Zugzwang jetzt. Ich entscheide am Vormittag, oder lasse den Restalkohol (der noch aufgebaut werden will – ist das jetzt Futur II?) eine Entscheidung treffen.

  209. ZITAT:

    “ Ich hätte jetzt beinahe „Gott bist Du alt“ gesagt, aber ich habe es gerade noch so verhindern können… „

    bezog sich bestimmt auf Beitrag 241, kann ja gar

    nicht anders sein.

  210. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich hätte jetzt beinahe „Gott bist Du alt“ gesagt, aber ich habe es gerade noch so verhindern können… „

    bezog sich bestimmt auf Beitrag 241, kann ja gar

    nicht anders sein. „

    Die Gnade der frühen Geburt hat den Vorteil, die Erfolge unserer SGE vor Ort erlebt zu haben !

  211. Eben genau das, fg-sge! Ich kenne sogar Leute, die Meister wurden, aber dass war dann doch deutlich vor meiner Zeit. Hihi, ich kenne sogar einen Schalker der den letzten Titel in Kindestagen erlebt hat.

  212. ZITAT:

    “ Eben genau das, fg-sge! Ich kenne sogar Leute, die Meister wurden, aber dass war dann doch deutlich vor meiner Zeit. Hihi, ich kenne sogar einen Schalker der den letzten Titel in Kindestagen erlebt hat. „

    Du kennst aber alte Leute, sogenannte Zeitzeugen :-)

  213. Ja, selbst Michel aus Lönneberga trifft das Sujet besser. Und den Großschauspieler Tukur muß ich auch überhaupt nie nicht nimmer sehen.

    @Theutscher Film:

    Wer meinen Hunger so mißachtet, dem schleudere ich meinen Durst entgegen.

    Prosit!

  214. @247 Ja, kenne ein paar Rentner, obwohl ich selbst noch U50 bin. Aber WehmFeeling

    macht mir doch eher Sorgen im Moment. Ich kann ihn

    nicht ‚lesen‘.

  215. Haha, fg-sge,

    ich hab´ das „G“-Schild gebaut heute nachmittag. Etwas mehr als 12 Stunden noch, dann … dann … also bis dann!

  216. Ich bin auch U50, war das erste Mal Anfang der 70er bei der Eintracht.

    War schon komisch damals, ohne die Ultras :-)

  217. Bayern 3 quält mit deutschen Oscargewinnern.

    Ich reise ab zum Heimatplaneten Selbstbeweihräucherung!

    Vorher hübsch machen. Fertig.

  218. @251 ja nun, eine Replik wäre jetzt abendfüllend

    @252 ich ahne.

  219. ZITAT:

    “ Haha, fg-sge,

    ich hab´ das „G“-Schild gebaut heute nachmittag. Etwas mehr als 12 Stunden noch, dann … dann … also bis dann! „

    Super Worredau, ich freu mich schon.

    Hoffentlich kriegsdes net vorm Stadion abgenomme :-)

    Wo komms de dann so spät her ?

  220. @253

    Stimmt !

    Gefühlt Dauer Uefa Cup Teilnehmer, realistisch Unnerhos, so is das (noch).

  221. ZITAT:

    “ Hihi, ich kenne sogar einen Schalker der den letzten Titel in Kindestagen erlebt hat. „

    Also jetzt übertreibt mal nicht. Ich habe unseren ersten / letzten Titel auch in Kindstagen noch erlebt. Und ich hab‘ sogar gewissermaßen am Riederwald um die Ecke gewohnt. In der Wittelsbacher. Und Rentner bin ich auch noch nicht.

    So richtig erinnern kann ich mich an den Titel aber nicht. Allerdings dunkel an das 3:7 im Europacup-Finale 1960 gg. Madrid (am „Volksempfänger“ meines Vaters verfolgt).

  222. Na ja, wenn man 1958 (Schalke, die Älteren unter Ihnen werden sich erinnern) 15 war, ergo Jahrgang 48, ist man nach der bisherigen Renteneintrittsregel Pensionär. Der Herr hatte aber vorgebaut und genießt den Ruhestand bereits ein paar Jahre länger.

    Meine Eintrachtler, die die einmalige Meister-Erfahrung gemacht haben, sind ebenso aus dem Berufsleben ausgeschieden, was aber nicht zwingend Voraussetzung sein muss, nur bei meinesgleichen eben. Die dunkle Erinnerung an das 3:7 neide ich Dir natürlich, denn Fussball am Radio war schon immer eine der herausragenden Erfahrungen meiner jüngeren Jahre.

  223. Also ich war 1958 sieben und 1959 acht Jahre alt (mithin Jahrgang 51 und bis Ostern noch 60)

  224. Ja, wie gesagt, Rente ist (noch) keine Voraussetzung für das Erlebnis 59, nur beim Schalker (Korrektur: Jahrgang 43) ist es halt so. Jahrgang 51 klingt interessant, ich hätte die Beatles auch gerne von Anfang an erlebt.

  225. Im Ruhestand könnt‘ ich trotzdem schon sein. Mittels Altersteilzeit. Die Chance hab‘ ich verstreichen lassen, was ich manchmal bedauere.

    Aber das nur nebenbei. Die drei Punkte morgen … ääh heut‘ sind wichtiger.

  226. Einigen wir uns darauf, dass die 3 Punkte heute auch für die Rentenanwartschaft zählen. Wobei ich während des Spiels bestimmt an nichts anderes als an eben diesen immer wieder zitierten Verein denken werde.

  227. Paderborn, my ass! P A D E R B O R N.

  228. Fuck Paderborn! Mindestens zweistellig. Alles andere wäre ein Skandal.

  229. daß dr.kunters´ #256 um präzise null : null null rausgekommen ist machts zur perfekten 100!

    der highlander-blog hätt gern einen auswärtssieg,

    rock´n´roll, aber pronto!

  230. Ich habe auch nichts zu sagen.

    Mein Verein räumt heute Hindernisse aus dem Weg oder es ist nicht mein Verein.

    Zukunft. Weghaun. Immer Future-SGE! Wer hinten so scheiße aussieht muß Titten schaffen!

    Weider. Als weider.

    Von den Kindern geborgt? Nee, am Arsch. Noch bin i c h dran.

  231. Eintracht Frankfurt wird siegen….nur die SGE !

    Vamos Ostwestfalen.

  232. Schlaf wird sowieso völlig überbewertet.

  233. ZITAT:

    “ Schlaf wird sowieso völlig überbewertet. „

    !!

    Zwei Stunden müssen reichen.