Eintracht Frankfurt Immer noch neun

Herrlich, wenn alles schon geschrieben ist was man eigentlich selbst schreiben wollte. Richtet sich die taktische Ausrichtung einer Mannschaft nach den zur Verfügung stehenden Spielern, oder werden Spieler nach einer geplanten taktischen Vorgabe gekauft? Man weiß es nicht. Man müsste mal die Verantwortlichen fragen, man darf aber bezweifeln, dass man eine umfassend offene Auskunft erhalten würde. Wie dem auch sei: Beve hat drüben in seiner Welt genau die Mannschaft als wahrscheinliche Startformation benannt, die auch ich tippen würde. Und sich somit, ob er oder ich oder wir es wollen, für ein 4-4-2 entschieden. Zumindest gegen den ersten Pflichtspielgegner von Eintracht Frankfurt, im Pokal gegen SV Wilhelmshaven.

Trotzdem tut Michael Skibbe gut daran, auch ein WM-System-kompatibles 4-5-1 einstudieren zu lassen. Nicht jeder Gegner in den dann irgendwann kommenden Wochen hat die Klasse des Kontrahenten der ersten DFB-Pokal Hauptrunde, da kommen ganz andere Kaliber. Und da kann es nicht schaden, ein wenig variabel in der Spielausrichtung zu sein. Wenn der Kader die folgenden knapp zwei Wochen Vorbereitung weiterhin weitestgehend unverletzt überstehen sollte, kann man sich sowas leisten.

Viel hängt dabei davon ab, ob Ioannis Amanatidis wirklich wieder Bundesligafußball wird spielen können. Noch sind Zweifel da, und das zu Recht. Die Vorbereitung bisher hat aber schon deutlich gezeigt, dass Amanatidis seinen Worten Taten folgen lassen wird. Bleibt er gesund, wird er fit, führt kein Weg an ihm vorbei. Egal in welchem Spielsystem.

Durch die Verpflichtung von Altintop ist Eintracht Frankfurt auf Nummer sicher gegangen, auch wenn es finanziell weh getan haben dürfte. Ein Sturmpartner für Amanatidis wird der Türke wohl in den seltensten Fällen sein, wenn, dann nur ein Ersatz. Bleibt die bittere Erkenntnis, dass wenn Amanatidis gesund bleibt, sich beide Parteien verspekuliert haben: Die Eintracht durch eine im Grunde unnötige Investition, Altintop mit einer Entscheidung für einen Verein, bei dem er wieder mal kaum Stammspieler sein dürfte.

Immer noch neun lange Tage bis zum ersten Auswärtskracher der neuen Saison. Und selbst danach sind wir nicht schlauer.

***

Hier noch ein paar Links zum nicht ganz unwichtigen Thema „sky“, für die, die es interessiert

allesaussersport.de: Sky und das Quartal 2/10: der Tanker kommt nicht schnell genug in Fahrt.

sportmedienblog.de: News Corp gibt sich nicht geschlagen.

fr-online.de: Streicheleinheit für Goldesel Sky.

fr-online.de: Supermarkt-TV

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Die sind zu teuer. Da braucht es keinen Rammbock. Wenn man mehr Abbonenten haben will muß man die Preise senken. Die Schmerzgrenze für die meisten liegt bei 19.99 Euro.

    Asnonstn. Sie Saison ist lang.Verletzungen gelbe und rote Karten werden dafür sorgen, daß sich die Mannschaft selbst aufstellt.

    Wie jedes Jahr.

  2. Nur hängt die Bundesliga an der Preispolitik von sky – irgendwie. Und ich persönlich würde mir nicht mal für 19.99 ein Abo holen.

  3. Du brauchst auch keins. Wenn du in Fulda, Saarbrücken oder Gera wohnen würdest, dann hättest du eins.

    Die Buli wird das überleben. Das wird dann über den Wegfall der Geschäftsgrundlage gelöst. Man kann davon ausgehen das die Spielergehälter sinken würden. Nicht wirklich schlimm,oder?

  4. „Wenn du in Fulda, Saarbrücken oder Gera wohnen würdest, dann hättest du eins.“

    Glaube ich nicht. Ich würde noch immer die Kneipe vorziehen.

  5. In Fulda läuten nur die Glocken. ;)

  6. Die letzte Bastion des Katholizismus.

  7. ZITAT:

    “ Glaube ich nicht. Ich würde noch immer die Kneipe vorziehen. „

    Dito.

    Stefan, deine Aufstellung ist auch meine, ich kann mich zwar mit der Amanatidis/Gekas-Variante im Moment noch nicht zu 100% anfreunden, aber was weiß denn ich…

    Ich denke, Meier muss seien Position noch offensiver, eher als Acht denn als Sechs interpretieren.

    Ach ja, Freunde vom Blog-G-Süd. War nett gestern. Hoffe auf baldige Wiederholung.

  8. Zu Sky so viel:

    Mein alter Arena/Premiere-Vertrag wurde von Sky gekündigt. Ich könne mich ja an den neuen Angeboten erfreuen und zu neuen Konditionen abschliessen. Macht dann zwecks Zwangs-Basis-Paket 32,90€ für die Bundesliga. Ich reagierte nicht.

    Nur wenige Wochen später ein Anruf von Sky: Ich könne das Familien-Paket umsonst dazu haben! Mit pädagogisch wichtigen Inhalten wie z.B Discovery Channel. Ich lehnte dankend ab.

    Wiederum wenige Wochen später ein Brief von Sky: Ich könne drei Pakete zum Preis von zwei Paketen haben. Also neben dem Basis- und BuLi-Paket noch CL/EL oder Kino oder Family oder sonstwas. Freie Wahl. Gültig nur jetzt und hier. Ich reagierte nicht.

    Wiederum ein paar Wochen später erneut ein Anruf von Sky: Man wolle mich als Kunden nicht verlieren und biete mir daher an, zu meinen alten Konditionen zu verlängern. Quasi als Bestandskundenschutz. Man würde gerne die Kündigung zurücknehmen. Ich nahm dankend an.

  9. Was meier spielt wird auch stark vom Gegner abhängen. Aber ich gebe Dir Recht: eher acht als sechs.

  10. @Jim Knopf

    Sowas trägt natürlich auch dazu bei, neue Kunden zu gewinnen.

  11. Nachtrag:

    Der alte Vertrag läuft zu 19,99€. Mehr würde ich auch nicht bezahlen, da ich alle zwei Wochen live im Wald dabei bin udn somit die Zahl der zu schauenden Spiele begrenzt ist.

  12. Pay-per-view wird von Sky auch sträflich vernachlässigt – ein Spiel zu Euro 5,- würden sich viele Leute mal gönnen.

  13. „“Wenn du in Fulda, Saarbrücken oder Gera wohnen würdest, dann hättest du eins.”

    Glaube ich nicht. Ich würde noch immer die Kneipe vorziehen. „

    Zur Konferenz? Tut weh, tut weh.

    „Pay-per-view wird von Sky auch sträflich vernachlässigt – ein Spiel zu Euro 5,- würden sich viele Leute mal gönnen. „

    Denke ich auch! Das ist meine Ausgabe in der Kneipe, wenn nicht weniger. Würde ich mir oft genug gönnen.

  14. ZITAT:

    “ Das ist meine Ausgabe in der Kneipe, wenn nicht weniger. „

    Mal abgesehen davon, dass ich mit 5 Euro bei einem Spiel nicht auskäme, ich gehe eher in die Kneipe aufgrund der sozialen Kontakte. Alleine zu hause gucken ist doof.

  15. ZITAT:

    “ Pay-per-view wird von Sky auch sträflich vernachlässigt – ein Spiel zu Euro 5,- würden sich viele Leute mal gönnen. „

    Absolut.Ich würde sogar noch etwas mehr bezahlen.

    Der Nachteil an der Kneipe ist doch folgender. Man muß das völlig unqualifizierte Geschwätz seines Nachbarn, oder noch schlimmer, seiner Nachbarin ertragen.

    Die Hölle das sind die anderen. Nie traf dieser Spruch mehr zu als beim Sammelglotzen.

  16. Ha, das könnte ja unterschiedlicher kaum ausfallen!

  17. ZITAT:

    “ Man muß das völlig unqualifizierte Geschwätz seines Nachbarn, oder noch schlimmer, seiner Nachbarin ertragen.

    Die Hölle das sind die anderen. „

    Das ist im Stadion doch wohl genauso, oder?

  18. Nur wenn man neben Heinz sitzt.

  19. ZITAT:

    “ Nur wenn man neben Heinz sitzt. „

    Ich bin ein eher stiller Typ

  20. ZITAT:

    “ Das ist im Stadion doch wohl genauso, oder? „

    Stehblock. :)

  21. Guten Morgen.

    Die Sky-Diskussion über Kneipen und Sitznachbarn mit Blödgeschwätz kommt mir so bekannt vor ;-) Gruß an alle, die gestern abend im Süden saßen, und an alle, die eben auch nciht da saßen.

  22. ZITAT:

    “ Die Sky-Diskussion über Kneipen und Sitznachbarn mit Blödgeschwätz kommt mir so bekannt vor ;-) „

    Ei jo. Man muss doch diejenigen, die den gestrigen Mega-Event verpasst haben, auf Stand bringen… ;-)

  23. Eintracht wir kommen.

    K I C K E R S !!!

  24. Die von der annern Seite brauchen sich wenigstens nicht über Sky ärgern. ;-)

  25. Da gibts doch eh nur zwei Sender oder?

  26. Mit der günstigen Variante ist doch Kofler schon gegen doe Wand gerast.

    Wenn sich € 5 bis € 10 für Einzelspiele für Premiereskyarena nicht auszahlen, könnte man ggf. über die Produktionskosten nachdenken. Gut, eine wackelige Handkamera wir bei hesslichen rundfunk ist am End doch zu billisch. Aber ein (vermuteter) Monstertross für die boulevarige präsentation braucht kein Mensch. Freakige puristen wie ich benötigen eine schlanke Übertragung ohne Vor- / Nach- / Zischenberichte, Experten, Interviews, Hubschrauberkamera usw. (Bsp Bundesliga pur). Keine Ahung, obs da genug Potenzial gibt.

    Als Akteur im direkten Marketing sehe ich zudem noch die Möglichkeit, Einzelspielkunden zielgerichtet zu beackern.

    Kneipe geht in der hessischen Provinz. Weiter weg leider nicht.

    UND! 6er gibts nicht mehr – außer Clark.

  27. K …..

    kenn ich nicht

  28. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pay-per-view wird von Sky auch sträflich vernachlässigt – ein Spiel zu Euro 5,- würden sich viele Leute mal gönnen. „

    Absolut.Ich würde sogar noch etwas mehr bezahlen.“

    5 für mit Kommentar von „Turn und Taxis“, 6 für mit ohne.

    Gruß auch an den Süden, ich hoffe diesmal seid ihr nicht nach Brandschatzung auf dem 3. Polizeirevier gelandet.

  29. Morsche

    die Frage des gestrigen sehr schönen Abends lautete: was mache Kajo??

  30. ZITAT:

    “ Sich in Geduld üben. „

    Wenn wir tatsächlich überwiegend mit 2 Spitzen spielen, wird ihm auch nichts anderes übrig bleiben.

  31. Eine Spitze nur gegen stärkere Gegner, vermute ich mal. Auch da wird er kaum zum Zuge kommen.

  32. Und wir können schon mal Torwächter sondieren.

    Obwohl: Skibbes Festhalten an Oka irritiert mich. Das ist wohl so ein bissi wie beim Spycher, dass der Wert des Spielers nicht nur in seiner Leitung auf dem Platz liegen soll. Das geht für mich zu weit.

  33. Stimmt, es ist ähnlich wie bei Spycher: Der Mangel an Alternativen.

  34. ZITAT:

    “ Eine Spitze nur gegen stärkere Gegner, vermute ich mal. Auch da wird er kaum zum Zuge kommen. „

    Och wieso, als hängende Spitze vor Meier/Schwegler und hinter dem einzigen Stürmer kann ich ihn mir gut vorstellen. Wen sonst? Halil? Ist doch auch mehr Stürmer.

    Ich glaube aber auch, dass Skippy Kajo und Fenin als Spieler nicht viel Perspektive gibt. Er redet sie zwar meistens stark (richtig so), hat aber mit seinen Verpflichtungswünschen und seiner Taktik gezeigt, dass er beide gerne ersetzen würde.

  35. ZITAT:

    “ Und wir können schon mal Torwächter sondieren. „

    Wie gestern schon gesagt. Ich würde Fährmann mal bis zur Winterpause spielen lassen. Dann sieht man ob es funktioniert oder nicht. Und wenn nicht muss man halt eine neue Nummer eins, einen Spieler mit Perspektive, kaufen.

  36. @38 Werder Bremen ist mit Pannen-Olli zweimal Deutscher Meister geworden. Also: cool bleiben

  37. MrBoccia (live aus den Bergen)

    bitte, meine Herren, warum hat dieser Bruchhagen 100 ST und keinen guten TW gekauft? Wohl damit wir für immer Elfter bleiben.

  38. Herr Boccia: Weil der Trainer es so wollte.

  39. Da lob ich mir Magath. Schöne Ansage heute in der FAZ.;))

  40. Was sagt Magath an in der FAZ?

  41. „Wir sind gut in Schuss. Es ist davon auszugehen, dass wir eine ähnlich gute Rolle spielen wie in der vergangenen Saison“, sagte der Gelsenkirchener Trainer und fügte mit Hinweis auf den großen Konkurrenten aus München an: „Sollten die Bayern Startschwierigkeiten haben, stehen wir bereit, um vorneweg zu marschieren“

    Ich gehe übrigens fest davon aus , daß die Bayern Startschwierigkeiten haben werden.

    So und darauf öffne ich mir das erste Weißbier des Tages.

    Lieber in Franfurt leben, als in Münche schaffen.

  42. ZITAT:

    “ Lieber in Franfurt leben, als in Münche schaffen. „

    Ein Kracher, Glückwunsch Heinz.. ;-))

    Ansonsten auch Glückwunsch UliStein(41) zum verschlankten Nick, sieht einfach besser aus..

    Und natürlich Grüsse und ein Dankeschön für den netten Abend an die Freunde der Sektion Süd.

    @Anderer Stefan: Wir haben und diesmal glänzend benommen und haben die Polizeireviere weiträumig umfahren.. ;-))

    So, jetzt leg´ ich mich wieder hin. Bis später

  43. Natürlich werden die Bayern Startschwierigkeiten haben. So wie letzte Saison. Und natürlich werden sie trotzdem Meister. So wie letzte Saison.

  44. 10 8er dagegen.

  45. Und ne lila Latzhose obendrauf

  46. Fenin scheint wohl ganz abgeschrieben zu sein.

    Schade ich halte ihn nach wie vor für unsere komplettesten Stürmer, aber ich verstehe ja nichts von Füßball und kann jetzt behaupten, dass die Verpflichtung des teuersten Neuzugangs (ist er geworden, oder?) ein Flop war, so kann man auch Geld verbrennen, dazu einen Altintop als Bankdrücker und (k)eine griechische Wundertüte, die ein Wiederverkaufswert von nahezu Null hat.

    Und ich dachte mein Management sei eine Katastrophe…

  47. Ich wette 10 8er und einen „Stern des Südens“ gegen Schalke.

    @Swartzyn

    „Fenin scheint wohl ganz abgeschrieben zu sein.

    Schade ich halte ihn nach wie vor für unsere komplettesten Stürmer, aber ich verstehe ja nichts von Füßball…“

    Da stehst Du in einer Reihe mit so illustren Herren wie dem concordia-eagle. Also mit Deiner Meinung zu Fenin, nicht mit Deinem Fußball-Sachverstand.

  48. „Lieber in Franfurt leben, als in Münche schaffen. „

    Du hast Recht, aber das nutzt mich nix.

  49. ZITAT:

    “ Da gibts doch eh nur zwei Sender oder? „

    RTL II und was noch?

  50. ein anderer Stefan

    Mit besonderem Gruß an alle, die bei Buchhalter-Floskeln durchdrehen:

    Fenin ist mitnichten gänzlich abgeschrieben. Das läuft noch bis 2012. ;-)

  51. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Pay-per-view wird von Sky auch sträflich vernachlässigt – ein Spiel zu Euro 5,- würden sich viele Leute mal gönnen. „

    Absolut.Ich würde sogar noch etwas mehr bezahlen.

    Der Nachteil an der Kneipe ist doch folgender. Man muß das völlig unqualifizierte Geschwätz seines Nachbarn, oder noch schlimmer, seiner Nachbarin ertragen.

    Die Hölle das sind die anderen. Nie traf dieser Spruch mehr zu als beim Sammelglotzen. „

    Und der Schoppe ist auch teurer als daheim.

  52. Ich glaube ich habe mit c-e auch die gleiche Meinung über Bellaid und Chris.

    Nein also, wenn man zynisch wäre, dann könnte man die teuren Verpflichtungen, wie Fenin, Caio und Ümit bisher alle als gescheitert bezeichnen.

    Unterm Strich war das Nichts, aber man soll ja nicht vorschnell urteilen unser Trainer kann ja gut mit jungen Spielern…

  53. Mal was on topic: Die Zeit, da wir unser System auf den Gegner ausgerichtet haben ist vorbei. Der Gegner soll sich auf uns einrichten. Wir spielen 442 wenn wir wollen und nicht wenn die anderen das wollen.

    Und im Ernst: Wenn Gekas – egal ob mit Ama, HA oder Fenin – spielt ist es eh ein gefühltes 451, im Strafraum ist nur für einen Platz.

  54. Das war am Sonntag gegen Chelsea aber anders, DA.

  55. @DA.

    Das darfst unseren Taktikpäpsten nicht antun. Da kriegen die Schnappatmung. Ein System ,ist ein System,ist ein System..:)

  56. So ist es. Auch wenn es mehrmals pro Spiel gewechselt wird ist und bleibt es ein System.

  57. Die faschistoide Raucherhetze, zu der Gastwirte in Deutschland gezwungen werden, hat meiner Meinung nach nur einen Grund: Die Sky-Abozahl steigen zu lassen. Was soll ich sagen: Es klappt. Meine Schmerzgrenze liegt auch bei den 19,99 € und gönne es mir erneut. Und die sozialen Kontakte kann man ja auch zuhause haben. Ich schaue sehr selten alleine, meist kommen die Freunde vorbei, bringen Bier und oder sonstige Nahrungsergänzungsmittel mit und somit ist das für mich ein sehr geselliges und verglichen mit dem Kneipenbesuch sehr kostengünstiges Vergnügen. Allerdings gebe ich Euch recht: Das Pay-per-view-Angebot müsste dringend kommen.

  58. MrBoccia (live aus den Bergen)

    ist denn ausser mir (und dem CE) noch wer der Ansicht, dass der Kader etwas unausgewogen zusammengestellt wurde? Ich bin da etwas in Sorge, dass das vorne und hinne nicht zusammenfinden wird.

  59. „verglichen mit dem Kneipenbesuch sehr kostengünstiges Vergnüge“

    Ich eröffne wieder meine Rechnung von gestern:

    – Dauerkarte, Heimspiele vor Ort

    – bleiben 2 Auswärtsspiele

    – Preis 32,90 pro Monat

    –> pro Spiel ca. 20 €, rechne ich die ligafreien Monate mit ein.

    Für 20 € in einer Kneipe? Da geht schon ordentlich was ;-)

  60. @ 59 Swartzyn

    Die „zweite Investitionswelle“, wozu ich die von Dir genannten zähle, war sicher weniger erfolgreich als die „erste“ von Chris bis Ama. Bissi Glück is auch immer dabei. „Gescheitert“ finde ich zu weit gehend.

    Mit Schwegler/Franz/Teber haben wir zur letzten Saison wieder einen guten Schnitt gemacht.

    Mal sehen, was die jetzt anrollende nächste Welle bringt.

  61. @66: Ist richtig, wenn ich die Möglichkeit hätte, die Heimspiele regelmäßig im Wald zu sehen. Ist von Bochum aus aber relativ schwer. Wenn ich die Dauerkarte hätte, würde ich sicherlich auch überlegen, ob es hinhaut. Wobei man 16 Euro in der Kneipe auch mal liegenlassen gerade. Gerade bei der Eintracht. ;-)

  62. „Ist von Bochum aus aber relativ schwer.“

    Für nicht-Hinfahrer richtig. Für Hinfahrer aber ist das Pay-TV wie es jetzt existiert – wie ich finde – frech.

  63. http://www.bild.de/BILD/sport/.....18038.html

    8 Mios für Magath

    Und hat er nicht auch welche von seinen selbstgezogenen Jungen verkauft?

  64. Rafinha wechselt für 8 Mio nach Italien. 2 Sterne.

  65. Perfekt Uwe und schon habe ich bei mir in der Ecke jemanden gefunden, bei dem ich die Eintracht schauen kann :D

    Ralf, naja ich habe sie nicht ganz abgeschrieben. Die drei von mir genannten hatten hier ja alle irgendwie einen beschissenen Start, sei es der junge Bub aus Brasilien, der in einer „Nacht und Nebelaktion“ plötzlich im kalten Schnee stand. Ümit mit seinem Fuß oder Fenin mit den Leisten bzw. Bauchmuskeln waren es ja.

    Aber nach der Saison wird sich zeigen, ob sich diese hohe Investition in die drei Spieler gelohnt hat. Ich dachte eigentlich bei der Verpflichtung von Skibbe, dass er genau der richtige Trainer für die drei genannten Spieler sei ,im Moment bin ich da etwas sehr skeptisch.

  66. Kann mir jemand in wenigen Worten erklären, wie das mit der Internet-Bundesliga funktioniert und was es kostet? Kann man das Bild dann auch auf den Fernseher umleiten? Ich bin da total ahnungslos.

  67. ZITAT:

    “ Kann mir jemand in wenigen Worten erklären, wie das mit der Internet-Bundesliga funktioniert und was es kostet? Kann man das Bild dann auch auf den Fernseher umleiten? Ich bin da total ahnungslos. „

    Du musst Deinen DSL- und Telefon-Anschluss bei der Telekom haben. Dann kannst Du dazu das das Entertain-Paket buchen (+ EUR 10,-) und dazu dann Buli (+EUR 15). Du bekommst von der Telekom eine Settop-Box, die Du auf den TV stellst und verfolgst dort dann die Spiele.

    Anstelle über Sat oder DBV-T kommt das TV-Signal dann über die DSL-Leitung.

    Btw: Wer sich für sowas interessiert, sollte immer mal die Augen offen halten: Bei Saturn gibt’s öfters mal Gutscheine bis zu EUR 700,- bei Neuabschluss.

  68. @73: Jederzeit gerne… Wir kontern bald noch mit dem Blog-G-Stammtisch-Ruhrgebiet… ;-)

  69. @74 Mit einem iPhone (mit Jailbreak) kann man sogar für 1,95 € pro Spieltag Bundesliga auf dem Fernseher schauen ;)

    SKY ist einfach nur Müll. Die Berichterstattung ist grottig und das ganze Tam-Tam drumherum genauso überflüssig wie Liliana Matthäus. Ich habe einen Entertain-Anschluss der T und kann für 14,95 € jederzeit alle Spiele schauen. Und das mit der Konferenz die man sich selbst zusammenstellen kann, ist überfällig und endlich mal von jemanden realisiert worden. Ideal, wenn die Eintracht mal an einem Freitag oder Sonntag spielt und man solche Drecksvereine wie Gazprom oder München nicht sehen will…

  70. @ 75 BBB

    Danke

    „wie das mit der Internet-Bundesliga funktioniert und was es kostet? …

    Du musst Deinen DSL- und Telefon-Anschluss bei der Telekom haben.“

    Schon ausgeschieden.

  71. mein Kollege hat mal Buli auf dem I!phone geguggt. Lehne ich ab aufgrund der Markenherkunft, ist aber von der Sache her ganz nett.

    @Falke, ka was das kostest, aber im Prinzip kann man den Fernseher (insofern LCD/TFT whatever) sofern Anschluss(etwa DVI) vorhanden an den PC anschliessen.

  72. Ich kann mich den Autoren nur anschliessen, möchte aber noch etwas zu der Personalie Altintop sagen. Die Investion wird sich so oder so auszahlen, denn sollte Altintop bei uns unzufrieden sein, weil er zu selten spielt, winkt bei einem Transfer (insbesondere in die türkische SüperLig) eine Ablöse.

  73. Günstige SKY-Kneipe: Zur Post, Eschersheimer Landstraße,

    U-Bahnhaltestelle Weißer Stein.

    Bei jedem Tor der Eintracht gibts eine Lokalrunde vom

    Wirt. Besonders interessant vielleicht gegen sog.

    schwächere Gegner, da fallen mehr Tore der Eintracht.

    Prost!

  74. Ich höre einen allgemeinen Grundtenor gegen den Murdock-Ableger. Dabei ist es doch die Hand, welche uns füttert.

    Aber solange RedpromGazbullCommerzcom net bei uns Einzug hält, haben wir uns ja nix vorzuwerfen.

  75. ZITAT:

    “ Das war am Sonntag gegen Chelsea aber anders, DA. „

    Was war anders?

  76. @76

    Ich komme darauf gerne zurück ;) Ja wir gründen die Sektion Blog G Ruhrgebiet :D

  77. Ich denke auch, dass wir am Ende der Saison froh sein werden, Haliltop gehabt zu haben. Das mit der Ablöse ist etwas spekulativ, der Vertrag läuft auch nur zwei Jahre, aber nicht ganz von der Hand zu weisen.

  78. ZITAT:

    “ @ 75 BBB

    Danke

    „wie das mit der Internet-Bundesliga funktioniert und was es kostet? …

    Du musst Deinen DSL- und Telefon-Anschluss bei der Telekom haben.“

    Schon ausgeschieden. „

    Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten.

  79. Re. Sky

    Ich habe eine Dauerkarte und schaffe es, trotz stundenlanger Anfahrt + nicht-fussballinterssiertem Umfeld, bei frau immer wieder um Verständnis bitten muss, auch zu fast jedem Heimspiel.

    Das *reicht* aber noch lange nicht ;)

    Da ich auswärts nicht fahre(n kann), musste also eine Möglichkeit her, sich auch diese Spiele ansehen zu können.

    Plus der DFB-Pokal-Auswärtsspiele…und, da mich auch die UEFA/Pilzliga interessiert, diese natürlich noch dazu.

    Wenn man dann als Ausgangspunkt einen neuen Vermieter hat, der nur noch Kabel zulässt, dieses aber von Hause aus nicht digital anbietet, dann hat frau am Ende einen Vertrag mit dem Digitaleinspeiser ihres (Nicht)Vertrauens abzuschliessen, plus zwei niegel-nagel neue Pakete bei Sky dazu, um über diese digitale Kabeleinspeisung dann auch den Fussball ins Haus zu bekommen.

    Knapp 20 Euronen Höchstschmerzgrenze? *hust*

    Bei mir ist es in der Summe mittlerweile gut das Dreifache…früher bei Arena, als alles noch in einer Hand lag, waren es noch 16,99…

  80. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ 75 BBB

    Danke

    „wie das mit der Internet-Bundesliga funktioniert und was es kostet? …

    Du musst Deinen DSL- und Telefon-Anschluss bei der Telekom haben.“

    Schon ausgeschieden. „

    In Finnland ists im Grundgesetz drin, dass jeder Bürger ein Recht auf DSL hat.

    Wollt ich nur mal erwähnen :-)

    Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten. „

  81. ZITAT:

    “ Ich höre einen allgemeinen Grundtenor gegen den Murdock-Ableger. Dabei ist es doch die Hand, welche uns füttert.“

    Wir wünschen uns einen Supersponsor, der Geld zahlt und gute Sendungen zu fairen Preisen macht. Dann hätte er vielleicht auch mehr Erfolg und würde der BuLi über 2013 hinaus erhalten bleiben.

  82. wie ich falsch zitiert hab….der vorletzte Absatz sollte der letzte sein….wo ist mein Kaffee?

  83. ZITAT:

    “ Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten. „

    Büdde? Bei Dir gibbet V-DSL.

  84. „Wir wünschen uns einen Supersponsor, der Geld zahlt und gute Sendungen zu fairen Preisen macht. Dann hätte er vielleicht auch mehr Erfolg und würde der BuLi über 2013 hinaus erhalten bleiben. „

    Wie macht es die Dönerbude um die Ecke? Verdient ihr Geld mit der Anzahl der verkauften Fressartikel. Wie macht es mittlerweile Microsoft? Man ist hier vom hohen Ross der teuren Preis heruntergekommen und verkauft zu annehmbaren Konditionen Office-Programme, mit dem Erfolg, dass die Absatzzahlen seit Jahren steigen. Was macht Sky? Ich erinnere nur an den Satz, ohne jetzt einen Link zum Interview damals parat zu haben, des Hrn. Geschäftsführer: „Ein Monatspaket mit allen Inhalten für unter 60 € ist immer noch billiger wie einie einzelne Eintrittskarte zu einem Bundesligaspiel.“ und frage wieder, welche Bundesliga in Deutschland er wohl gemeint haben könnte.

  85. ZITAT:

    „In Finnland ists im Grundgesetz drin, dass jeder Bürger ein Recht auf DSL hat.

    Wollt ich nur mal erwähnen :-)“

    Na dann, alle Mann nach Finnland, auch ohne Karte :)

  86. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „In Finnland ists im Grundgesetz drin, dass jeder Bürger ein Recht auf DSL hat.

    Wollt ich nur mal erwähnen :-)“

    Na dann, alle Mann nach Finnland, auch ohne Karte :) „

    Vor oder nach WHV?

  87. @ „Na dann, alle Mann nach Finnland, auch ohne Karte :) „

    Wer drei mal schnell hintereinander

    Veikkausliiga

    sagen kann, kriegt eine Dauerkarte für den AC Oulu

    http://de.wikipedia.org/wiki/V.....kkausliiga

    http://de.wikipedia.org/wiki/A.....C_Oulu

  88. Veikkausliiga! Veikkausliiga! Veikkausliiga!

  89. ZITAT:

    “ Da geht schon ordentlich was ;-) „

    Hammer gestern ja gesehen.

  90. „Hammer gestern ja gesehen. „

    Und lecker wars.

  91. ZITAT:

    “ Wumms. „

    Aaah. Man merkt, das erste Pflichtspiel rückt näher. ;-)

  92. der Korken wieder…:-)

    für alle Auswanderungswilligen, hier der Link woraus ich mein Halbwissen beziehe.

    http://www.n24.de/news/newsite.....68123.html

  93. ZITAT:

    “ der Korken wieder…:-)

    für alle Auswanderungswilligen, hier der Link woraus ich mein Halbwissen beziehe.

    http://www.n24.de/news/newsite.....68123.html

    *Meckermodus* Ein Rechtsanspruch ist nicht das gleiche wie ein Grundrecht

  94. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten. „

    Büdde? Bei Dir gibbet V-DSL. „

    Nur mal so als Info:

    Bei der Telekom werden Bereiche in Frankfurt als VDSL-fähig ausgewiesen, wo de facto technisch nur DSL1000 machbar ist. Und da reden wir nicht von einem Randstadtteil wie Kalbach oder Berkersheim…

  95. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten. „

    Büdde? Bei Dir gibbet V-DSL. „

    Theoretisch vielleicht. Wieso glaubst Du das zu das wissen?

  96. Ich habe seinerzeit in Dortelweil für DSL2000 bezahlt und 368kbit bekommen. Ohne Aussicht auf Besserung. Jetzt habe ich Unitymedia10000. Ich brauche aber auch gar kein Fußballpaket, weder von Sky noch von Telekom, insofern isses Wurscht.

  97. Wir zahlen im Büro auch einen 6000er Anschluß und kriegen immer nur 3000. Was auch immer die WEinheit sein mag.

  98. ZITAT:

    “ Theoretisch vielleicht. Wieso glaubst Du das zu das wissen? „

    Internet. Fakt also.

    Und eventuell könnte ich bereits selbst vor Ort gewesen sein: Hahn – Dortelweil ist wird ja glücklicherweise von Ryandings bedient.

  99. ZITAT:

    “ Theoretisch vielleicht. „

    Könnter doch hier testen…

    http://www.wieistmeineip.de

  100. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten. „

    Büdde? Bei Dir gibbet V-DSL. „

    Nur mal so als Info:

    Bei der Telekom werden Bereiche in Frankfurt als VDSL-fähig ausgewiesen, wo de facto technisch nur DSL1000 machbar ist. Und da reden wir nicht von einem Randstadtteil wie Kalbach oder Berkersheim… „

    de facto ist VDSL überall möglich. Es ist nur die Frage ob sich die Investition lohnt. Bei mir wird VDSL ausgewiesen und ich bekomme auch VDSL…

  101. Ganz nett. Insbesondere seine Ausführungen warum Trainer entlassen werden.

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....57,00.html

  102. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Theoretisch vielleicht. „

    Könnter doch hier testen…

    http://www.wieistmeineip.de

    Da muss man den Anschluss aber schon haben zum testen, oder soll ich ihn mal auf gut Glück bestellen?

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Theoretisch vielleicht. Wieso glaubst Du das zu das wissen? „

    Internet. Fakt also.

    Und eventuell könnte ich bereits selbst vor Ort gewesen sein: Hahn – Dortelweil ist wird ja glücklicherweise von Ryandings bedient. „

    Dortelweil ist nicht gleich Dortelweil. Hat u.a. was mit Kupfer- und Glasfaserleitungen sowie der Entfernung zum letzten Knoten zu tun.

  104. @112 DA:

    Sorry, ich dachte es ginge um vorhandene Anschlüsse. Da hab ich von meinem Provider – Arcor – mal eine saftige Gutschrift bekommen weil mir ein Witzbold etwas verkauft hatte, was nicht umsetzbar war.

  105. ZITAT:

    “ Völlig OT:

    Schade.

    http://www.spiegel.de/politik/.....81,00.html

    Du wünschst dem gewählten Oberhaupt eines souveränen Staates den Tod? Wie unterscheidet Dich das von sagen wir mal Gaddafi oder bin Laden?

  106. Es gibt auch noch einen anderen Fußball-Tuchel: der hier, der nett und klug räsoniert und den, der bei Niederlagen durch bohrenden Ehrgeiz wie auf Extacy ist und am Schiri oder Gegner kaum ein gutes Haar lässt. Deshalb wird er ja auch im Forum als „Taschentuchel“ tituliert.

  107. ZITAT:

    “ @112 DA:

    Sorry, ich dachte es ginge um vorhandene Anschlüsse. Da hab ich von meinem Provider – Arcor – mal eine saftige Gutschrift bekommen weil mir ein Witzbold etwas verkauft hatte, was nicht umsetzbar war. „

    So kulant war die Telekom keineswegs. Die hat es hingestellt als wäre ich selber Schuld da hinzuziehen.

  108. Ah, kaum ist vom Mainz die Rede … ;)

  109. „Die hat es hingestellt als wäre ich selber Schuld da hinzuziehen.“

    Bist Du etwa nicht? Wer sonst? Heinz?

  110. ZITAT:

    “ Ganz nett. Insbesondere seine Ausführungen warum Trainer entlassen werden.

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....57,00.html

    Heinz, was hast Du getan.

    Ich wollte eigentlich net, daß der mir sympathisch wird.

  111. @120

    Witzisch. Okay, aber ich war nicht Schuld dass sie mir was verkauft haben was nicht geht.

  112. ZITAT:

    “ Ah, kaum ist vom Mainz die Rede … ;) „

    :-))

  113. ZITAT:

    “ Es gibt auch noch einen anderen Fußball-Tuchel: der hier, der nett und klug räsoniert und den, der bei Niederlagen durch bohrenden Ehrgeiz wie auf Extacy ist und am Schiri oder Gegner kaum ein gutes Haar lässt. Deshalb wird er ja auch im Forum als „Taschentuchel“ tituliert. „

    wenn es danach geht , dann können wir uns doch alle als Taschen Tuch-User bezeichnen, oder?

  114. ZITAT:

    “ Du wünschst dem gewählten Oberhaupt eines souveränen Staates den Tod? Wie unterscheidet Dich das von sagen wir mal Gaddafi oder bin Laden? „

    Hm. Nur eine kurze Antwort, es war wohl ein Fehler, diesen Link hier zu posten:

    1. Ich kenne jemanden, der jahrelang unter dem Regime dieses (übrigens gar nicht mal sicher) demokratisch gewählten Herrn zu leiden hatte.

    2. Bin Laden und Gaddafi passen ja nicht wirklich zusammen. So Staatsoberhaupt vs. Terrorist und so.

  115. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ Ganz nett. Insbesondere seine Ausführungen warum Trainer entlassen werden.“

    Wir wissen ja zum Glück alle, wessen kleiner Bruder „nett“ ist.

  116. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ganz nett. Insbesondere seine Ausführungen warum Trainer entlassen werden.“

    Wir wissen ja zum Glück alle, wessen kleiner Bruder „nett“ ist. „

    Für Familie kann man nix

  117. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ganz nett. Insbesondere seine Ausführungen warum Trainer entlassen werden.“

    Wir wissen ja zum Glück alle, wessen kleiner Bruder „nett“ ist. „

    Für Familie kann man nix „

    Sehr gut, den merk ich mir.

  118. @125

    NfU

    Für demokratisch gewählt halte ich Ahmadinedschad ebenfalls nicht. Aber ich halte Gaddafi durchaus für zumindest an der Grenze zum Terroristen, wenn auch mit einer besonderen Stellung. Sind nicht derzeit immer noch unschuldige Schweizer in Haft weil die Schweiz seine Konten gesperrt hat? Dass viele unter A. leiden ist Fakt. Fakt ist aber auch dass er nicht alles was er gesagt haben soll auch wirklich gesagt hat.

    http://www.ag-friedensforschun.....srael.html

  119. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Es gibt auch noch einen anderen Fußball-Tuchel: der hier, der nett und klug räsoniert und den, der bei Niederlagen durch bohrenden Ehrgeiz wie auf Extacy ist und am Schiri oder Gegner kaum ein gutes Haar lässt.“

    gefällt mir besser als überhebliches und altkluges Räsonieren und nach Niederlagen zufrieden sein.

  120. WIR dürfen immer auf Extacy sein. Ein Trainer sollte in bestimmten Situationen auch mal ein bisschen Distanz zu seiner Rolle, seiner Arbeit, seinen Jungs haben können und gewisse Ereignisse, Ergebnisse mit Humor aufnehmen. In M1 wurde deshalb sogar mal angedacht einen Pressesprecher zu engagieren, weil der TT nach den Spielen nicht mehr in die PK konnte/wollte/sollte. Die „Becherweitergabe“ an den ZDF-Mitarbeiter lässt sich doch auch als „humorlos“ deuten.

  121. Das warr die göttliche Vorrsähung

  122. ZITAT:

    “ Das warr die göttliche Vorrsähung „

    Zitierst Du aus der Feuerzangenbowle o.ä. oder bist Du rechtschreibreformiert?

  123. @duppfigo

    Ich finde, dass es unser „Meister“ ganz gut so macht, wie er nach dem Match seine Emotionen und Gedanken äußert Er tobt nur selten herum (und das – so vermute ich – recht gezielt). Ansonsten verkündet er evtl. seinen Ärger, streut Salz in manche Wunde, stellt sich nicht vorbehaltlos vor die MMannschaft und kritisiert nur selten und behutsam öffentlich einige Spieler. Geplänkel mit gegnerischen Spielern oder Trainern sind seine Sache nicht.

  124. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ der Korken wieder…:-)

    für alle Auswanderungswilligen, hier der Link woraus ich mein Halbwissen beziehe.

    http://www.n24.de/news/newsite.....68123.html

    *Meckermodus* Ein Rechtsanspruch ist nicht das gleiche wie ein Grundrecht „

    um das zu klären gibts ja zum Glück Anwälte. Ich verdiene mein Brot halt noch mit ehrlicher Arbeit ;-)

  125. @ekrot

    Auf den aktuellen Eintrachttrainer bezogen finde ich das auch.

  126. @ „Ich verdiene mein Brot halt noch mit ehrlicher Arbeit „

    Das ist ehrenwert. Schlau ist das nicht.

    auch ;-)

  127. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ der Korken wieder…:-)

    für alle Auswanderungswilligen, hier der Link woraus ich mein Halbwissen beziehe.

    http://www.n24.de/news/newsite.....68123.html

    *Meckermodus* Ein Rechtsanspruch ist nicht das gleiche wie ein Grundrecht „

    um das zu klären gibts ja zum Glück Anwälte. Ich verdiene mein Brot halt noch mit ehrlicher Arbeit ;-) „

    Und ich bin grad beim 5. Weizen. Das Schwarzgeld muß ja irgendwie weg.

  128. „Und ich bin grad beim 5. Weizen. Das Schwarzgeld muß ja irgendwie weg. „

    5 Weizen und du siehst die Tastatur noch. Respekt, Heinz!

  129. ZITAT:

    “ Respekt, Heinz! „

    Das sagt der Richtige! ;-)

  130. „Das sagt der Richtige! ;-) „

    Ich hab mich gestern abend wohlwissend erst gar nicht mehr vor die Tastatur begeben.

  131. Ähem. Ja. Ging mir ähnlich. Immerhin weiß ich nun, wie der Rasende Falkenmayer auf seinen Nick kam…

  132. ZITAT:

    “ Ähem. Ja. Ging mir ähnlich. Immerhin weiß ich nun, wie der Rasende Falkenmayer auf seinen Nick kam… „

    Auch Ähem

  133. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dito. DIe Telekom ist nicht willens oder in der Lage in meinem Kaff auch nur einfache DSL-Geschwindigkeit anzubieten. „

    Büdde? Bei Dir gibbet V-DSL. „

    Nur mal so als Info:

    Bei der Telekom werden Bereiche in Frankfurt als VDSL-fähig ausgewiesen, wo de facto technisch nur DSL1000 machbar ist. Und da reden wir nicht von einem Randstadtteil wie Kalbach oder Berkersheim… „

    de facto ist VDSL überall möglich. Es ist nur die Frage ob sich die Investition lohnt. „

    Witzbold. De facto ist alles auf der Welt möglich. Nur ich rede vom Ist-Zustand.

  134. Wann wird eigentlich mal der erste alkoholfreie Tag im Blog verkündet oder besser gesagt sogar durchgezogen ?

  135. „Wann wird eigentlich mal der erste alkoholfreie Tag im Blog verkündet oder besser gesagt sogar durchgezogen ? „

    Niemals.

  136. Ich für meinen Teil „verkünde“ nicht, ich handele.

  137. Na gut – dann verkünde ich zu handeln ;-):

    Ab morgen Abstinenz bis zum Ferienende.

  138. zu sky:

    ich hatte zwei jahre ein Voll-Abo zu Langschläferkonditionen (auch Studenten-Abo genannt) kost 25e. Hab natürlich fristgerecht gekündigt, mit dem Hinweis, man könnte mir ja ein GUTES Angebot machen :) Das war 32,90 für Basis + BuLi, hab nicht reagiert; irgendwann kurz bevor mein abo ablief rief wieder mal jemand an und bot mir eine Weiterführung zu den gleichen Konditionen an, so flexibel für nen zehner mehr alles in HD zu machen war man dann nicht, vielleicht hätte ich ablehnen sollen.

  139. kleine Ergänzung im Kleingedruckten:

    Dieses Gebot gilt nur innerhalb Deutschlands – hihi –

  140. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ Wann wird eigentlich mal der erste alkoholfreie Tag im Blog verkündet oder besser gesagt sogar durchgezogen ? „

    Ein bekannter Fußballmanager hat mal was in der Richtung „Man muss ja auch nicht jeden Scheiss mitmachen“ gesagt.

  141. ZITAT:

    “ Na gut – dann verkünde ich zu handeln ;-):

    Ab morgen Abstinenz bis zum Ferienende. „

    Warum?????

  142. Da fehlen BBB die Worte, ich kanns verstehen.. ;-))

  143. Ich war leicht schockiert ob der Vorschläge hier.

  144. Kann mir einer der Anwälte hier sagen, ob es von einem Mobilfunkanbieter rechtens ist Geld für die Rufnummermitnahme zu verlangen?

  145. ZITAT:

    “ @Swartzyn

    http://tinyurl.com/2uhmnnl

    Du bist doch gar kein Anwalt. Die Antwort ist unzulässig.

  146. o.k. Alkohol ist abgehakt. Nächstes Thema:

    Keuschheit bis zur nächsten Meisterschaft. :-))

  147. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Swartzyn

    http://tinyurl.com/2uhmnnl

    Du bist doch gar kein Anwalt. Die Antwort ist unzulässig. „

    Aber Branchenkenner ;-P

  148. ein anderer Stefan

    @Stefan: Letztens noch gelacht, inzwischen das selbe Problem: Wie sortiere ich JPGs unter iOS…? Änderungsdatum bzw Erstellungsdatum anpassen?

  149. Ich spreche auch ungern über mich selbst.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....ermer.html

  150. Erstelldatum könnte klappen. Muß aber nicht. ;)

  151. „o.k. Alkohol ist abgehakt. Nächstes Thema:

    Keuschheit bis zur nächsten Meisterschaft. :-))“

    Weitere 51 Jahre? Kein Problem.

  152. „Ich spreche auch ungern über mich selbst.“

    Du hast ja auch maximal eine Ahnung vom Fußball.

  153. ZITAT:

    “ „Ich spreche auch ungern über mich selbst.“

    Du hast ja auch maximale Ahnung vom Fußball. „

    So stimmts.

  154. So stimmt’s eben nicht.

  155. „So stimmts. „

    Eher völlige Kompetenzvortäuschung bei maximaler Ahnungslosigkeit.

    Oder wie die Elektrotechniker zu sagen pflegen:

    Mit einer ordentlichen Scheinleistung die Blindleistung vertuschen um eine gute Wirkleistung nach außen zu erzielen.

  156. ZITAT:

    “ Weitere 51 Jahre? Kein Problem. „

    Der Enthaltsame präferiert „51“ der Notgeile will’s weg haben dieses „50+1“

  157. ein anderer Stefan

    ZITAT:

    “ Erstelldatum könnte klappen. Muß aber nicht. ;) „

    Na klasse… „Gefällt mir nicht“

  158. „Wir können realistisch betrachtet nicht mehr erreichen, als in der Liga dabei zu sein. Ob im Mittelfeld, mal etwas weiter unten, mal etwas weiter oben – das entscheidet jeweils die Zusammenstellung der Mannschaft“

    Wer hats gesagt?

  159. „Wer hats gesagt?“

    Der Lessingschüler.

  160. „Der Lessingschüler. „

    Ich hab damit nix zu tun. Und ich war auf der Lessingschule.

  161. Nagut, der Hopp. Nah dran war ich.

  162. http://www.spox.com/de/sport/f.....chen-.html

    Ich behaupte jetzt mal dass man mit einem Muskelriss (sic!) (nicht etwa Anriss, Muskelbündelriss oder wasweißich) kaum noch laufen kann vor Schmerzen geschweige denn Fußball spielen. Und wenn Robben selbst nicht gemerkt hat dann ist die Verletzung gaaaanz neu oder nicht existent oder gaaaaaanz alt. Aber ich habe keine Ahnung von Medizin.

  163. Wenn ich 70 wäre und Milliardär würde ich eine solche Shice nicht loslassen. Ich würde dem Abrampowitz zeigen wie man das macht.

    Was will der denn noch? Ein Mausoleum ist ja nett anzusehen, aber doch irgendwie nur der halbe Spaß

  164. Hopp ? Das heißt, er will sein Geld künftig für sich selbst ausgeben.

  165. ZITAT:

    “ Ich spreche auch ungern über mich selbst.

    http://www.spox.com/de/sport/f.....ermer.html

    der ist schon 28?! sieht gar nicht so aus.

  166. Boah. Der gibt ja an wie ein Pfund Gehacktes.

    „Mein Selbstbewusstsein beruht auch auf Fakten. Wenn man ein bisschen etwas vom Fußball versteht und dieses Wissen auch gut einschätzen kann, dann sieht man, ob der eine oder andere Spieler etwas kann oder nicht. Ich bin von mir überzeugt, da ich glaube, dass ich genau verstehe, worum es im Fußball geht und auch in der Lage bin, dies zu vermitteln und auf dem Feld zu zeigen. (…)Fußballspielen verlernt man nicht. Man kann es oder man kann es eben nicht. Ich muss mich nicht immer wieder neu beweisen. Das weiß ich und das weiß auch der Verein. Auch bundesweit ist bekannt, dass ich locker über zehn Tore erzielen kann, wenn ich fit bin. Ich muss mich vor X oder Y nicht verstecken. Ich weiß, dass ich ordentlich Fußball spielen kann. Da braucht mir keiner irgendetwas anderes zu erzählen.“

  167. ZITAT:

    “ Boah. Der gibt ja an wie ein Pfund Gehacktes. „

    Mein Pfund Gehacktes gestern war recht zurückhaltend.

  168. Das wurde ja auch bestimmt erst gebraten und dann in Paprika gestopft. Da ist es schwer anzugeben.

  169. Des is alles Unsinn was der CE da schreibt. Glaubt ihm nicht.

  170. Wenn ich mich so umlese gewinne ich den Eindruck, wir seien nicht der einzige Verein mit sehr breit besetztem Kader. Wo man hinschaut versuchen Clubs, relativ arrivierte oder zumindest potentiell BuLi-taugliche Spieler abzugeben, und zwar erheblich mehr als früher.

    Habt Ihr auch diesen Eindruck, dass es relativ viele relativ gute Profis auf Vereinssuche gibt?

  171. Nicht alles. Wirklich nicht alles. Aber einiges.

  172. Hüte dich vorm Schlesier.

  173. OT:

    Bin beim Surfen auf BILD.DE gelandet. Habe was fürs Leben gelernt. Ich weiss jetzt, was ein „Knallzeuge“ ist. Obwohl man es nicht glaubt, die Anwälte haben bestimmt manchmal ihren Spaß.

  174. Oberschlesier. Schließlich bin ich befördert worden.

  175. @ 192

    die meinten vielleicht Knallcharge

  176. Glaube, Liebe, Hofnung, diese drei…

  177. übrigens das Fachjournal informiert:

    „Ein Platz war im Kader der Alemannia aus Aachen noch zu vergeben, das Rennen hat Juvhel Tsoumou gemacht. Der 19-Jährige erhielt am Tivoli den Zuschlag und unterschrieb einen Zweijahresvertrag, wie der Verein am Mittwoch bekanntgab.“

    http://www.kicker.de

  178. MrBoccia (live aus dem sonnigen Süden)

    so, liebe und werte und fachkundige GD-Besucher. Die erste Ladung meines gebrauten Mitbringsels habe ich heute erstanden und der Einlagerung übergeben. Diesmal werde ich die Freunde des gepflegten Gerstensaftes mit zweierlei Sortierung erfreuen.

  179. ZITAT:

    “ übrigens das Fachjournal informiert:

    „Ein Platz war im Kader der Alemannia aus Aachen noch zu vergeben, das Rennen hat Juvhel Tsoumou gemacht. Der 19-Jährige erhielt am Tivoli den Zuschlag und unterschrieb einen Zweijahresvertrag, wie der Verein am Mittwoch bekanntgab.“

    http://www.kicker.de

    Und das freut mich, dass der Ausgleichstorschütze nen neuen Job hat.

  180. das hört man gerne, schluchti.

  181. MrBoccia (live aus dem sonnigen Süden)

    ZITAT:

    “ das hört man gerne, schluchti. „

    ich schrieb „lieb und wert und fachkundig“, nicht „unverständlich nuschelnd“ ;-))

  182. ZITAT:

    “ so, liebe und werte und fachkundige GD-Besucher. Die erste Ladung meines gebrauten Mitbringsels habe ich heute erstanden und der Einlagerung übergeben. Diesmal werde ich die Freunde des gepflegten Gerstensaftes mit zweierlei Sortierung erfreuen. „

    Villacher? Damit hier aufschneiden wollen?

  183. Augenhöhe mit dem HSV. Ist doch was.

    http://www.bild.de/BILD/sport/.....27296.html

  184. der HSV sind doch die mit dem zukünftigen ex-Trainer Veh. Augenhöhe? Blödsinn, die treiben an uns vorbei!

  185. ZITAT:

    “ Ich wette 10 8er und einen „Stern des Südens“ gegen Schalke.

    @Swartzyn

    „Fenin scheint wohl ganz abgeschrieben zu sein.

    Schade ich halte ihn nach wie vor für unsere komplettesten Stürmer, aber ich verstehe ja nichts von Füßball…“

    Da stehst Du in einer Reihe mit so illustren Herren wie dem concordia-eagle. Also mit Deiner Meinung zu Fenin, nicht mit Deinem Fußball-Sachverstand. „

    So, beim Nachlesen monologisiere ich wieder.

    Swartzyn und ich gehen (ich rede einfach mal für Dich mit Swartzyn) aber von Fenins Talent aus. In die Puschen muss er schon selber kommen.

    EFCToskiwarunserbesterTechnikerunn?

  186. ZITAT:

    “ „Der Lessingschüler. „

    Ich hab damit nix zu tun. Und ich war auf der Lessingschule. „

    Welcher Jahrgang?

  187. ZITAT:

    “ Des is alles Unsinn was der CE da schreibt. Glaubt ihm nicht. „

    Indeed.

  188. ZITAT:

    “ Des is alles Unsinn was der CE da schreibt. Glaubt ihm nicht. „

    Indeed, aber unsere Kunst besteht ja darin auch Unsinn glaubhaft rüberzubringen.

    P.S. Wenn wir und die rasende Erbs uns wechselseitig entlarven, haben wir ein Glaubwürdigkeitsproblem ,-)

  189. ZITAT:

    “ so, liebe und werte und fachkundige GD-Besucher. Die erste Ladung meines gebrauten Mitbringsels habe ich heute erstanden und der Einlagerung übergeben. Diesmal werde ich die Freunde des gepflegten Gerstensaftes mit zweierlei Sortierung erfreuen. „

    Erfreut zur Kenntnis genommen. Jetzt warte ich, ob Du den Enkhaamer oder den Bischemer mit Berichten toppen kannst. Mission impossible sozusagen.

    Unnötig zu erwähnen, dass es sich bei den Beiden um Kollegen handelt :B

  190. Ferddisch!

  191. igitt! aldes ferkel.

  192. MrBoccia (live aus dem sonnigen Süden)

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ so, liebe und werte und fachkundige GD-Besucher. Die erste Ladung meines gebrauten Mitbringsels habe ich heute erstanden und der Einlagerung übergeben. Diesmal werde ich die Freunde des gepflegten Gerstensaftes mit zweierlei Sortierung erfreuen. „

    Erfreut zur Kenntnis genommen. Jetzt warte ich, ob Du den Enkhaamer oder den Bischemer mit Berichten toppen kannst. Mission impossible sozusagen.

    Unnötig zu erwähnen, dass es sich bei den Beiden um Kollegen handelt :B „

    es wird keinerlei Berichte von mir geben, da eh von den beiden berichtet wird. Ich werde mir entspannt die Spiele ansehen und im Nachgang nachlesen, was die beiden Kollegen so erkannt haben. Immerhin hab ich Urlaub und bin net auf Exkursion.

  193. Eintracht und HSV punktgleich an der CL-Tabelle.

    Chelsea ohne Ballack ein Schatten seiner selbst und abgeschlagenes Schlusslicht.

  194. Ich brauche keine kompletten Stürmer. Solange die regelmäßig treffen, reichen mir einbeinige, gehirnamputierte Gebißträger.

  195. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ so, liebe und werte und fachkundige GD-Besucher. Die erste Ladung meines gebrauten Mitbringsels habe ich heute erstanden und der Einlagerung übergeben. Diesmal werde ich die Freunde des gepflegten Gerstensaftes mit zweierlei Sortierung erfreuen. „

    Erfreut zur Kenntnis genommen. Jetzt warte ich, ob Du den Enkhaamer oder den Bischemer mit Berichten toppen kannst. Mission impossible sozusagen.

    Unnötig zu erwähnen, dass es sich bei den Beiden um Kollegen handelt :B „

    es wird keinerlei Berichte von mir geben, da eh von den beiden berichtet wird. Ich werde mir entspannt die Spiele ansehen und im Nachgang nachlesen, was die beiden Kollegen so erkannt haben. Immerhin hab ich Urlaub und bin net auf Exkursion. „

    Dir sei ein entspannter Urlaub gegönnt.

  196. ZITAT:

    “ Ich brauche keine kompletten Stürmer. Solange die regelmäßig treffen, reichen mir einbeinige, gehirnamputierte Gebißträger. „

    Du meinst ich wäre ein guter Stürmer?

  197. Nur wenn Du das Tor triffst.

  198. „regelmäßig“

    …und mit nicht zu geringer Frequenz, möchte ich anfügen.

  199. Der Stürmer sagt zum Trainer: „Trainer ich treff das Tor nich“

    Trainer sagt zum Stürmer: „Du triffst den Ball nich“

    Uralt, passt aber.

  200. Ich bin ja ein großer Freund von Greser & Lenz, haben ja gerne auch Eintracht-Bezug, aber das ist ja ganz großartig:

    Picasso, Greser & Lenz

    http://www.faz.net/m/{B5E850B6-23B7-4C9D-BE1C-85BE8FB834C7}Picture.JPG

  201. ZITAT:

    „Uralt, passt aber. „

    http://www.youtube.com/watch?v.....UdHOR8WZ3A *sing*

    Der Stürmer sagt zum Trainer: Trainer

    ich treff‘ dat Tor nicht.

    Der Trainer sagt zum Stürmer: Stürmer

    du triffst den Ball nicht.

    Nee? Nee! Dat muß aber unter uns bleiben.

    Und der Stürmer sagt: Kann ich denn nochmal seh’n?

    Und der Trainer sagt: Als erstes anlaufen

    Augen schließen

    Hymne singen abzieh’n und dann? Gucken wat der Ball macht!

    Rollt er nach links ist alles in Ordnung

    rollt er nach rechts ist auch nicht schlimm

    nur wenn er ganz ruhig liegen bleibt dann ist der Wurm drin dann ist der Wurm drin.

  202. Lesebefehl würde ich mal sagen, auch wenn ich noch nicht ganz durch bin:

    http://www.eintracht.de/meine_...../11175445/

    :)

  203. @Schusch: Schade, bei mir funzt der Link net. Greser&Lenz sind aber einfach nur genial..

  204. Hier schusch’s Link in Kurzform:

    http://tinyurl.com/365w9h2

  205. http://www.faz.net/s/Rub117C53.....ntent.html

    un dann hald de Picasso.

    Aber alles verblasst ja gegenüber dem Gereime.

  206. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Uralt, passt aber. „

    http://www.youtube.com/watch?v.....UdHOR8WZ3A *sing*

    Der Stürmer sagt zum Trainer: Trainer

    ich treff‘ dat Tor nicht.

    Der Trainer sagt zum Stürmer: Stürmer

    du triffst den Ball nicht.

    Nee? Nee! Dat muß aber unter uns bleiben.

    Und der Stürmer sagt: Kann ich denn nochmal seh’n?

    Und der Trainer sagt: Als erstes anlaufen

    Augen schließen

    Hymne singen abzieh’n und dann? Gucken wat der Ball macht!

    Rollt er nach links ist alles in Ordnung

    rollt er nach rechts ist auch nicht schlimm

    nur wenn er ganz ruhig liegen bleibt dann ist der Wurm drin dann ist der Wurm drin. „

    Och menno, jetzt habe ich auch noch die Melodie im Kopf. Wie soll ich jetzt schlafen, wenn ich das mit Jesus verbinde.

    Lieben Gruß nach Fronckreich

    Uli

  207. ZITAT:

    “ Lesebefehl würde ich mal sagen, auch wenn ich noch nicht ganz durch bin:

    http://www.eintracht.de/meine_...../11175445/

    :) „

    SeiT ehrlich, wir haben irre Fans aber irgendwie hammse was.

  208. ZITAT:

    „Och menno, jetzt habe ich auch noch die Melodie im Kopf. Wie soll ich jetzt schlafen, wenn ich das mit Jesus verbinde.

    Lieben Gruß nach Fronckreich

    Uli „

    Schau das noch hinterher, dann schläft es sich gleich leichter….

    http://www.youtube.com/watch?v.....NsZ0p4EJLw

  209. Danke Peewee und Schusch für den Link.

    Aber die gereimte Saison ist wirklich der totale Hammer. Wie gut, dass ich morgen nach der Konsti S-Bahn fahre, da hab´ ich was zu lesen.. ;-))

  210. So einer verbringt halt nicht seine Donnerstage mit lästerlichem und liderlichem Geschwätz und frevelhaftem Alkoholkonsum, Wollust und Hoffart, nein, er arbeitet im Schweiße seines Angesichts zum Wohle der Frankfurter Eintracht im Reimkeller:

    http://www.eintracht.de/meine_.....#f12436118

    Meinen Respekt hat er.

  211. Ohne jeden Bezug zu irgendwas – Gute Musik auf’d Nacht:

    http://www.youtube.com/watch?v.....6HsLBio9ew

    Dankt mir später, wenn Ihr das Ding nicht mehr aus dem Kopf bekommt.

  212. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Och menno, jetzt habe ich auch noch die Melodie im Kopf. Wie soll ich jetzt schlafen, wenn ich das mit Jesus verbinde.

    Lieben Gruß nach Fronckreich

    Uli „

    Schau das noch hinterher, dann schläft es sich gleich leichter….

    http://www.youtube.com/watch?v.....NsZ0p4EJLw

    Nein, ich klicke das jetzt nicht an, ich nicht, in die Falle tappe ich nicht. Nein, nein, nein.

  213. „Eine Viererkette, davor der überragende Spycher,(..)

    http://www.blick.ch/sport/fuss.....ise-152538

    YB Bern gewinnt bei Fenerbahçe 1:0 und ist weiter auf CL-Kurs.

    Glückwunsch!