Eintracht Frankfurt In aller Eile ein paar Worte

Chris. Foto: Stefan Krieger.
Chris. Foto: Stefan Krieger.

„Kaka: 65 million euros, Ronaldo: 94 million euros. Being German in a penalty shootout: Priceless“ (engl. Forum). So. Damit wäre daran ein Haken gemacht, auch wenn ich natürlich nicht umhin komme, ein paar Anmerkungen zum Sieg des künftigen Eintracht-Gegners hier reinzuschreiben.

1) In der Defensive sind die zu knacken.

2) Nach Greuther Fürth müssen die auch noch.

3) Noch besteht die Hoffnung auf ein dreifach-Vize. Remember the Leverkusen.

4) Philipp Lahm kann man nicht mögen.

5) Geld verhindert Tore.

Apropos Tore und deren Verhinderung: Trapp oder Sippel? Muss man überhaupt bei Absteigern wildern? Hat ja einen Grund, dass die Teufel so eine tasmanische Rückrunde ablieferten. Und dann: Chris? What the fuck? Und Stefano Celozzi? Ja ist denn schon Mercato?

Zum Schluss das Feierbiest : Alle zum Römer, ob mit oder ohne Lust. Aber erst nach dem Auswärtsspiel in Karlsruhe. Was die Auswährtsfahrer in Karslruhe in Verlegenheit bringen dürfte. Mich interessiert das ja alles nicht. Ich bin Chelsea und muss was arbeiten.

Schlagworte:

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen,

    deas mit dem Sieg der Nordösterreicher habe ich nicht mitgekriegt, hat mich nicht interessiert. Auch das Thema erste Liga interessiert mich noch nicht, da mir jemand vor Kurzem geschrieben hatte, dass die Unterhaussaison noch bis zum 30.6. geht. Somit ist solange noch Unterhosenperspektive angesagz.

  2. Morsche. Wo gibts das Zeug, was Du heute vor’m Schreiben genommen hast? :-)

    War ne gute Woche bislang. SGE und nun noch Bayern im CL Finale, da muss man auch grossherzig goennen koennen…Bin gespannt auf den Zement Gipfel heute….

  3. „Morsche. Wo gibts das Zeug, was Du heute vor’m Schreiben genommen hast?“

    Beim Aldi. Nennt sich Kaffee.

  4. ach, die Roten haben gewonnen? Habe mich dem 11-er Schuss verweigert so wie ich mich allen Sportsendungen die nächsten 3 Wochen verweigern werde. Keine Lust auf Reporter, die bislang eh ausser Bayern nix kannten und ab jetzt nur noch noch, wildest auf ihr Bayern-Sticker-Album onanierend, durch die Sendungen dilletieren werden.

    Dann lieber noch 3 Wochen Unnerhos.

    Gerne auch die Gleiche.

    Oder heissts die Selbe?

  5. ZITAT:

    “ Dann lieber noch 3 Wochen Unnerhos.

    Gerne auch die Gleiche.

    Oder heissts die Selbe? „

    Die Selbe, bei die Gleiche ist die Genausoaussehende gemeint.

  6. Ups. Da ist man zwei Tage nicht da und dann sowas.

    ZITAT:

    „Trapp oder Sippel? (…) Und dann: Chris? (…) Und Stefano Celozzi? „

    Trapp? Der kommt nicht zu uns.

    Sippel? Warum nicht?

    Chris? Oh Gott.

    Celozzi? Warum nicht?

  7. Ich bin nicht Chelsea. Ich bin Bembel. Und Zement…

  8. Ja mein Traumfinale ist geplatzt. Ich gerne Barca beim Zerlegen der Bayern zugeschaut. Na gut, das Leben ist kein Wunschkonzert, der Fußball auch nicht.

  9. Erstmal sind noch zwei Unterhosensiege Pflicht, um diese „tolle“ Trophäe zu kriegen: http://media.news.de/resources.....315c72.jpg

  10. Trapp? Unschlüssig. Warum sass der zuletzt nur noch auf der Bank?

    Sippel? Nein danke. Klein, schlecht, Säufer.

    Chris? Bitte net, den invaliden Rentner.

    Celozzi? Wer?

    Da muss der Mercato noch deutlich mehr hergeben, damit ich in Wallung gerate.

  11. Kein Chris. Wäre meines Erachtens wirklich das falsche Signal an die Mannschaft. Celozzi habe ich noch nie gehört.Is wohl eher was für die Mädels…

    Trapp ist ganz Ok. Jedenfalls beser als Sippel

  12. „Celozzi? Wer?“

    Ist das nicht der Linksverteidiger, der während der einen Saison beim KSC gespielt hat, in der dieser als Aufsteiger eine so tolle Hinrunde hinlegte, dass hirt alle immer nur sagten: „Warum klappt das beim KSC und nicht bei der Eintracht? Wir brauchen junge, hungrige Spieler, so wie der KSC! Und einen Konzepttrainer, so wie…“ …ja wie? Wie hieß denn der tolle Trainer eigentlichh noch mal?

    Was ich sagen will: Celozzi war mal ziemlich hipp. Vor vier Jahren, oder so

  13. Zitat:

    4) Philipp Lahm kann man nicht mögen.

    Warum? Habe ich etwas verpasst?

  14. Bayern im Finale des „Cups der Verlierer“? Wenn Barca oder Madrid nicht mehr dabei ist, kann das doch nix sein. Ich möchte die Unnerhos bis zum letzten Moment genießen…

    Chris? Mit diesen Fast-Sportinvaliden haben wir doch gar nicht so gute Erfahrungen. Als neuer TW kommt für mich auch nur der Heinz in Frage. Nach dem Oka kommt der Heinz. Klaro!

  15. Trapp, Sippel, warum nicht Zimmermann?

    Chris? Leistungsbezogene Wochenverträge.

    Celozzi? Wer oder Was sein?

    Echt gespannt auf den Zukunftsgipfel.

  16. Trapp – okay

    Sippel – Busunternehmer

    Chris – Nee…..bitte nicht

    Celozzi – kenn ich net

  17. Morsche,

    Du bist ein wenig kleinherzig Stefan. Ich gönn das dem Wurst-Uli, dass sein Finale-Traum jetzt Wirklichkeit geworden ist. Der hat soviel Unbill erleiden müssen..

    Trapp? Ich hätte lieber Müller…

    Sippel: Bloß das nicht. Der ist wie Kraft, den die BLÖD ins Spiel gebracht hat, eher klein.

    Chris: Zu den Tasmanen-Abgängern schrub ich schon gestern. Das tut nicht gut…

    Celozzi? Gerne, aber dann bitte in der Form von Karlsruhe…

  18. Morsche,

    Trapp wäre gut, Sippel ein schlechter Witz. Der Typ hat ne Meise.

    Chris- naja…

    Aber Celozzi find ich gut als Backup von Sebi. Hat mir damals in Karlsruhe sehr gut gefallen, leider in Stuttgart stagniert- hatte es aber auch nicht leicht, da er vom ersten Tag an von den eigenen Fans angefeindet wurde. Aber als Backup sicher ne Klasse besser als Schmidt.

    Wann ist denn heute weißer Rauch in Sachen AV zu erwarten?

  19. Morsche,

    ZITAT:

    “ Erstmal sind noch zwei Unterhosensiege Pflicht, um diese „tolle“ Trophäe zu kriegen: http://media.news.de/resources.....315c72.jpg

    davon will ich aber keine Kopie im Museum.

  20. „3) Noch besteht die Hoffnung auf ein dreifach-Vize. Remember the Leverkusen.“

    Manche der Leverkusener (Ballack, Schneider, Ramelow?) wurden sogar vierfach Vize 2002. Das könnte für manche der Bayern auch noch passieren.

  21. ZITAT:

    “ Zitat:

    4) Philipp Lahm kann man nicht mögen.

    Warum? Habe ich etwas verpasst? „

    Lahm = pseudointellektueller Ghostwriterinanspruchnehmer und Elfmeterversager

    Schweinsteiger = „unverstellter“ Fußballarbeiter und Elfmeterverwandler

  22. ZITAT:

    “ „3) Noch besteht die Hoffnung auf ein dreifach-Vize. Remember the Leverkusen.“

    Manche der Leverkusener (Ballack, Schneider, Ramelow?) wurden sogar vierfach Vize 2002. Das könnte für manche der Bayern auch noch passieren. „

    Stimmt. Robben oder Ribéry.

  23. ZITAT:

    “ Wann ist denn heute weißer Rauch in Sachen AV zu erwarten? „

    Weißer Rauch?

    Nimm dies:

    Annuntio vobis gaudium magnum – habemus scribilitam!

  24. Ah, danke, Ostendler. Das scheint genau der Richtige für uns zu sein:

    „Zudem gab es keinen Trainer beim VfB, der ihm die Chance gab, sich über fünf bis sechs Spiele nacheinander zu empfehlen.“

    Stefano, wie kriegen wir ihn wieder hin?

  25. Gibt’s irgendwo einen Live-Ticker zur Sache Veh?

  26. Wir sind hier nicht in Köln.

  27. dann wär der Regen wenigstens bisserl wärmer

  28. ziemlich blöde Spekulationen zu Trapp oder Sippel. Sippel hat schon gesagt, in Lautern bleiben zu wollen. Und Trapp wird eher zu S04 (wollte er letztes Jahr schon) oder Werder wechseln. Für uns bliebe dann Ralle oder Timo aus dem S04 Torhüterüberangbot, auch ok. (Remember, Ralle ist nur deshalb zurück zu S04 gegangen, weil die weder Trapp noch Zieler bekommen haben.)

  29. Morsche

    die genannten sind doch nur Nebelkerzen oder Ergänzungsüberlegungen. Die wahren Namen (5!) hat nur Brüno in seinem Kopf.

  30. Ralle? Ist das die Pfeif‘, die hier schon mal versagt hat? OK, darf gerne kommen, so wir für die U23 noch einen bräuchten.

  31. Ralle hat unter Daum sehr gute Spiele abgeliefert, z.B. beim Deutschen Meister.

  32. @29 Ich könnte mir Ralle sehr gut weiterhin bei Schalke oder sonstwem vorstellen. Den Timo tät ich nehmen.

  33. ZITAT:

    “ Wir sind hier nicht in Köln. „

    Naja, hier wie dort Spinner, die den Verein führen.

  34. ZITAT:

    “ Ralle hat unter Daum sehr gute Spiele abgeliefert, z.B. beim Deutschen Meister. „

    Ralle hat unter Daum sehr grottige Spiele abgeliefert, z.B. beim Sinsheimer Meister

  35. ZITAT:

    “ …. Keine Lust auf Reporter, die bislang eh ausser Bayern nix kannten und ab jetzt nur noch noch, wildest auf ihr Bayern-Sticker-Album onanierend, durch die Sendungen dilletieren werden.

    Dann lieber noch 3 Wochen Unnerhos.

    +1

    Das werden ganz harte Wochen, wenn sogar bei „Brisant“ und „Explosiv“ und wie sie alle heißen, der Stuhlgang von Schweinsteiger, Lahm und Co. durchleuchtet werden.

    Vermutlich werden sich auch die von mir mitfinanzierten Medien nicht lumpen lassen.

    Soll ich drohen, dass ich mein Abo kündige, wenn ich einen Bericht in der FR lese?? :^°

    Eigentlich dachte ich, Eintracht-Fans wären in Karlsruhe offiziell ausgesperrt, dachte ich.

    5 hat Hübner im Kopf……mir fehlt der 5., neben Tzavellas, Abu, Aigner und Clark…..

  36. Aigner hat er schon auf dem Zettel.

  37. Rob Friend ist auch ein Neuzugang

  38. Man kann die Bayern mögen. Muss es aber nicht.

    Das Spiel war aber geil.

    Was soll der allgemeine Eintracht Fan denn auch groß machen, wenn Dort-Mund international Tasmanisch spielt? Und zu Real halten? Nöööö. Das geht alleine wegen CR7 nicht. Lahm? Naja. Siehe erster Satz. Zumal er ziemlich regelmäßig in großen Spielen patzt. das 2. Tot von CR7 geht auf seine Kappe.

    Was bleibt? der Satz von Schweini:

    „Vor dem Elfmeterschießen habe ich kurz meine Eier verloren, aber ich habe sie zum Glück rechtzeitig wiedergefunden.“

    So. Nun genug zu gestern :-)

    Ich glaube, dass wir es kaum merken würden, wenn Chris wieder hier unter Vertrag wäre. Spielen würde er eh nicht…

  39. wieso Kessler nicht behalten? Ist der schlechter als

    ein Trapp oder gar Sippel? Wohl kaum. Nikolov sollte nun

    in den verdienten Ruhestand als Back-up Lösung gehen.

    Jetzt als „Aufstiegsheld“ ist das der richtige Zeitpunkt. Heinz Müller hätte auch was.

  40. Kessler? Der sieht irgendwie zu nett, zu lieb aus.

    Ich mag arrogante Arschlöcher im Tor. Die sehen selbst bei Gegentoren noch gut aus. Und die Eintracht wird das ein oder andere Gegentor in Liga eins bekommen..

  41. Ja, den Müller fänd ich auch gut. Oder Tom Starke. Der ist grundsolide. Und: charakterlich einwandfrei.

  42. Als Torwart bin ich auch für Starke.

    Chris würde ich mit einem leistungsbezogenen Vertrag auf jeden Fall wieder nehmen.

  43. Die Idee, Chris zu holen, fände ich angesichts der knappen Mittel, die für die Verstärkung des Kaders zur Verfügung stehen, nicht schlecht. Der kostet keine Ablöse und ist als IV (inkl. Spieleröffnung/ Torgefährlichkeit bei Standards) für mich besser, als Schildenfeld (Problem natürlich nach wie vor die Verletzungsanfälligkeit).

    Als Torwart wäre Trapp sowas wie die Idealbesetzung, allerdings wird der nach Schalke gehen, wenn die ihn wollen (wovon auszugehen ist).

    Im Gegenzug wieder den Ralle zu holen halte ich für keine gute Idee; der hat mich nie wirklich überzeugt. Dann lieber Rensing oder Kraft (wobei es auch da jeweils auf Schalke und Bremen ankäme, weil jeder in Frage kommende TW wegen der Kohle und dem zu erwartenden sportlichen Erfolg eher dort anheuern würde, als in Frankfurt).

  44. Mit einem leistungsbezogenen Vertrag würde Chris kaum die Miete für ein Haus zusammen bekommen.

  45. ZITAT:

    “ Morsche,

    ZITAT:

    “ Erstmal sind noch zwei Unterhosensiege Pflicht, um diese „tolle“ Trophäe zu kriegen: http://media.news.de/resources.....315c72.jpg

    davon will ich aber keine Kopie im Museum. „

    Was haben eigentlich alle dagegen?

    Wir stehen kurz davor endlich mal eine Meisterschaft zu gewinnen.

    Klar is das nur die Trosrunde. Trotzdem kann es der letzte Titel für längere Zeit sein – also GO FOR IT!

    Wir brauchen ein junges, hungriges und schnelles Umfeld!

  46. ZITAT:

    “ Mit einem leistungsbezogenen Vertrag würde Chris kaum die Miete für ein Haus zusammen bekommen. „

    Vielleicht kann man ihn ködern, wenn man ihm dazu ein Stockbett im Riederwald-Internat anbietet?

  47. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Morsche,

    ZITAT:

    “ Erstmal sind noch zwei Unterhosensiege Pflicht, um diese „tolle“ Trophäe zu kriegen: http://media.news.de/resources.....315c72.jpg

    davon will ich aber keine Kopie im Museum. „

    Was haben eigentlich alle dagegen?

    Wir stehen kurz davor endlich mal eine Meisterschaft zu gewinnen.

    Klar is das nur die Trosrunde. Trotzdem kann es der letzte Titel für längere Zeit sein – also GO FOR IT!

    Wir brauchen ein junges, hungriges und schnelles Umfeld! „

    Das Ding sieht ja aus, wie die Alufelgen eines 10 Jahre alten 3er BMWs aus Oxxenbach :-D

  48. Chris zu holen wäre fatal. Wenn es darauf an kommt, wäre er vermutlich mal wieder in Reha. Siehe Tasmanen-Rückrunde. Wo war da Chris? Genau, eben!

  49. ZITAT:

    “ Erstmal sind noch zwei Unterhosensiege Pflicht, um diese „tolle“ Trophäe zu kriegen: http://media.news.de/resources.....315c72.jpg

    Wenn, dann muss die im Original ins Museum. Ohne Glas und alles. In der Hoffnung, dass sie möglichst bald gemopst wird.

  50. ZITAT:

    “ Vielleicht kann man ihn ködern, wenn man ihm dazu ein Stockbett im Riederwald-Internat anbietet? „

    Der Mann hatte Leiste, Bandscheibe, Rücken, alles. Er sollte da schon unten liegen dürfen, der Respekt vor dem Alter gebietet dies.

  51. Hessenadler Attila

    Respekt vor den Bayern ja – lieben muß man sie nicht.

    Wenn ein talentierter 22jähriger Offensivspieler (TM) frech fordert, dass es jetzt Zeit wird, dass er endlich seinen ersten internationalen Titel haben will, zeugt das für mich von kompletten Verlust der Bodenhaftung.

    Der Junge sollte seinem Herrgott danken, dass er in dieser Mannschaft spielen darf (ich wiederhole „DARF“). Der FCB wäre ohne TM sicherlich genauso erfolgreich – TM ohne den FCB jedoch eher mal ein No-Name.

  52. Weder Trapp noch Sippel sind eine Loesung, dann lieber mit Oka und Kessler in die Saison. Ehrlich.

  53. Wenn Chris fit ist, haben wir eine wesentlich höhere Qualität in der IV. Bamba kann eine Menge lernen von Chris.

    Sollte er ausfallen haben wir Schildenfeld, Butcher und Amedick (es glaubt ja wohl keiner, dass uns die jemand abnimmt).

    Das ist die günstigste Lösung die IV zu stabilisieren. Ich setze voraus, dass Bamba gehalten wird.

    Genau so wichtig ist natürlich die Position des LV.

  54. ZITAT:

    “ Wir sind hier nicht in Köln. „

    Es wird viel passieren!

    Beginn heute!

  55. Pro Hilde. Wir brauchen mehr verwegene Frisuren und abgeklärte Figuren. Im Abstiegskampf braucht es Männer und keine Bubis, vor allem hinten drin. Ausser Starke ist er auch der einzige der genannten, der an Oka vrobeikommen könnte. Und teuer wird er sich bei dem Überangebot auch nicht machen.

    Alternativ Starke. Oder auch Müller. Aber so lange wir kein eigenes Supertalent haben, brauche ich keinen Zugang aus einem fremden Kindergarten.

  56. Chris stabilisiert gar nix sondern ist ein Schmankerl, das es 4 – 5 Spiele in der Saison dazu gibt. Als solches kann man ihn holen.

  57. Wunschkonzert?

    Koan Chris.

    Koan Puff-Sippel.

    Celozzi gerne.

    Trapp gerne.

    Ab heute ist ganz Deutschland für Chelsea! (hätte nie gedacht, dass ich das mal sage)

  58. ZITAT:

    “ Weder Trapp noch Sippel sind eine Loesung, dann lieber mit Oka und Kessler in die Saison. Ehrlich. „

    Als Torwart favorisiere ich inzwischen wirklich Müller. Er hat die Reife, um die Sicherheit auszustrahlen, die unsere Mannschaft anscheinend braucht.

    Lieber einen UliStein Typ hinter sich, als einen talentierten Endpupärterer.

  59. ZITAT:

    “ Wenn, dann muss die im Original ins Museum. Ohne Glas und alles. In der Hoffnung, dass sie möglichst bald gemopst wird. „

    Nee, an die Amtskette des OB. Medienwirksam während der Aufstiegsfeier verehrt als gewichtige Bürde und Mahnung:

    „Die Chancengleichheit ist verletzt – senkt die Zusatzmiete jetzt!“.

  60. ZITAT:

    “ Ralle hat unter Daum sehr gute Spiele abgeliefert, z.B. beim Deutschen Meister. „

    Blos net! Mit den Punkten, die der gekostet hat, hätte mer net absteigen brauchen. Legt dem Raul den Ball vor die Füß…

    Ich faß es heut noch net!

  61. Was man gestern sah: Fußballspieler sollen besser Fußball spielen und sonst weitgehend die Fresse halten. Dann werden sie eher sympathisch.

  62. „Wenn Chris fit ist“

    Um die verschwindend geringe Wahrscheinlichkeit hierfür einschätzen zu können, braucht es keinen kunibert.

    Ich bin von Chris´ fußballerischen Qualitäten immer sehr angetan gewesen, aber das Ausmaß seines tatsächlichen Einflusses würde wohl deutlich unterhalb der Signifikanzgrenze liegen.

    Und wer da am meisten lernen könnte, das wäre die medizinische Abteilung.

  63. @39 Ich habe auch keine Sympathien für die Bayern übrig, aber Respekt. Und das unterscheidet sie in einem ganz wesentlichen Punkt z. B. von Hoppenstedt und VW. Müller stand in seinen jungen Karriere schon in einem CL-Finale und einem WM-Halbfinale (OK, da war er gesperrt, aber er hat’s mit erreicht). Die Krönung hat jeweils gefehlt. Ich find es nachvollziehbar wenn er den Anspruch hat, einen solchen Wettbewerb mal als Sieger zu beenden, selbst mit 22.

  64. Wenn jemand wirklich Fährmann zurück haben will, erschließt sich mir das nur, wenn derjenige seit letzter Saison das Augenlicht verloren hat.

  65. Den Chris zu holen befürworte ich angesichts seines Potentials, es dürfte ihm aber nur ein leistungsbezogener Vertrag angeboten werden. Wenn er nicht spielt, gibt es dann halt nur ein niedriges Grundgehalt.

    Dann hätte der Verein kein Risiko und hätte auf der IV- Position einen erwiesenermaßen bundesligatauglichen Spieler.

    Extrem ärgerlich wäre es doch, wenn der woanders hinginge und dann nächste Saison zur Stütze einer BuLi-Mannschaft würde, mit der wir um den Klassenerhalt konkurrieren müssten….

  66. Aber Ralle hätte nun endlich Kreuzband in der Krankenakte und würde hervorragend passen.

    Das witzige ist ja, dass der nicht besser geworden sein kann weil er kaum spielte.

  67. ZITAT:

    “ Als Torwart favorisiere ich inzwischen wirklich Müller. „

    Der bleibt aber wohl leider wo er ist.

    ZITAT:

    “ Lieber einen UliStein Typ hinter sich, als einen talentierten Endpupärterer. „

    Kann ich nur unterschreiben. ;-)

  68. ZITAT:

    “ Den Chris zu holen befürworte ich angesichts seines Potentials, es dürfte ihm aber nur ein leistungsbezogener Vertrag angeboten werden. Wenn er nicht spielt, gibt es dann halt nur ein niedriges Grundgehalt.

    … „

    Als freischaffender Künstler auf Honorarbasis, von mir aus.

    Bei der Krankengeschichte müßte aber jeder Arbeitgeber aus Fürsorgepflicht den Mann mit Gewalt vom Fußballspielen abhalten.

    Vielleicht taugt er ja als Trainer in der Fußballschule…

  69. Ralle muss jetzt wirklich nicht sein. Dann lieber Oka einen 5-Jahres-Vertrag geben.

  70. ZITAT:

    “ Den Chris zu holen befürworte ich angesichts seines Potentials, es dürfte ihm aber nur ein leistungsbezogener Vertrag angeboten werden. Wenn er nicht spielt, gibt es dann halt nur ein niedriges Grundgehalt.

    Dann hätte der Verein kein Risiko und hätte auf der IV- Position einen erwiesenermaßen bundesligatauglichen Spieler.

    Extrem ärgerlich wäre es doch, wenn der woanders hinginge und dann nächste Saison zur Stütze einer BuLi-Mannschaft würde, mit der wir um den Klassenerhalt konkurrieren müssten…. „

    Hallooooo! Du schreibst über Chris! Stütze einer Bundesligamannschaft? Chris? Der wird in 4 Monaten 34. Und er wird bestimmt nicht gesünder! Wenn Chris jemals wieder mal eine Halbsaison durchhalten würde, wäre das eine medizinische Sensation! Aber so was von! Chris WAR mal gut. Ich finde es fatal, auf einen Sportinvaliden (ja das ist er!) zu setzen, der dann nicht zur Verfügung steht, weil er mal wieder Rücken hat. Selbst als BackUp nicht zu gebrauchen. Wo bleibt der Mut zu Jugend?

  71. ZITAT:

    “ Weder Trapp noch Sippel sind eine Loesung, dann lieber mit Oka und Kessler in die Saison. Ehrlich. „

    +1

  72. Ach, die Torwartposition.

    Ich bin da, wie ja einige andere auch hier, gar nicht so für die jungen Kronprinzen ala Trapp. Der genannte wäre wohl ne Hausnummer…das wäre aber ein Hildebrandt auch.

    Gerade bei Spitzbuben wie Djakpa in der Viererkette, darf da doch ein potentiell Erziehungsberechtigter unter der Latte stehen – oder einer der schon den Stimmbruch hinter sich hat. Ein gepflegter Titanenanschiss hat selbst Blinde Verteidiger laufen lassen.

  73. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Den Chris zu holen befürworte ich angesichts seines Potentials, es dürfte ihm aber nur ein leistungsbezogener Vertrag angeboten werden. Wenn er nicht spielt, gibt es dann halt nur ein niedriges Grundgehalt.

    Dann hätte der Verein kein Risiko und hätte auf der IV- Position einen erwiesenermaßen bundesligatauglichen Spieler.

    Extrem ärgerlich wäre es doch, wenn der woanders hinginge und dann nächste Saison zur Stütze einer BuLi-Mannschaft würde, mit der wir um den Klassenerhalt konkurrieren müssten…. „

    Hallooooo! Du schreibst über Chris! Stütze einer Bundesligamannschaft? Chris? Der wird in 4 Monaten 34. Und er wird bestimmt nicht gesünder! Wenn Chris jemals wieder mal eine Halbsaison durchhalten würde, wäre das eine medizinische Sensation! Aber so was von! Chris WAR mal gut. Ich finde es fatal, auf einen Sportinvaliden (ja das ist er!) zu setzen, der dann nicht zur Verfügung steht, weil er mal wieder Rücken hat. Selbst als BackUp nicht zu gebrauchen. Wo bleibt der Mut zu Jugend? „

    Hypiaä

  74. „Es ist wohl keine Frage, dass die Eintracht für den starken Anderson die festgeschriebene Ablöse von gut einer Million Euro überweisen wird.“

    http://www.fnp.de/fnp/sport/fu.....96.de.html

  75. „in den wirtschaftlich besseren Zeiten – beispielsweise die vier Jahre, in denen die Eintracht unter Trainer Friedhelm Funkel in der Bundesliga spielte“

    „Dieser Mann aus Harsewinkel mit seinem westfälischen Dickschädel ist prinzipientreu“

    Also der Heinz verlinkt hier Sachen.

    Ich glaube, ich kriege Hormon!

  76. “Die Chancengleichheit ist verletzt – senkt die Zusatzmiete jetzt!”. :)

  77. Ich versteh net, warum keiner zu den Bayern halten mag. In der UCL sind für uns kein Konkurrent. Also kann man in diesem Wettbewerb auch ruhig mal für Bayern sein.

    Bei ner EM oder WM bin ich ja auch net für die anderen, nur weil im DFB-Team Bayern mit kicken

  78. Ralle ist keine Option. Ich möchte hier wieder mal einen TW sehen, der uns in der Saison mindestens 5-7 Punkte mit seinen Paraden festhält. Das wird im Oberhaus evtl. über den Ligaverbleib mitentscheidend sein.

    Dem Müller traue ich das zu. Starke auch.

  79. Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts.

  80. Wir empfangen es nicht als würdig.

  81. ZITAT:

    “ Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts. „

    Kwelle? Oder… äh, besser nicht….

  82. ZITAT:

    “ Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts. „

    ich dachte nur verweigerer haben kleine pimmel…

  83. Nur noch zweimal Unnerhos tippen.

  84. ZITAT:

    “ Ich versteh net, warum keiner zu den Bayern halten mag. In der UCL sind für uns kein Konkurrent. Also kann man in diesem Wettbewerb auch ruhig mal für Bayern sein.

    Bei ner EM oder WM bin ich ja auch net für die anderen, nur weil im DFB-Team Bayern mit kicken „

    Ganz einfach:

    Ich kann die net leide. Nie. Egal gegen wen die spielen. Ich freue mich IMMER, wenn die verlieren.

  85. Fünf Namen?

    IV: Lukimya

    RV: Celozzi

    OM: Baumjohann

    ST: Ramos

    TW: Starke

    Celozzi wird wieder kommen. Der braucht nur die Fan’s im Rücken und mal 5-6 am Stück.

  86. ZITAT:

    “ Fünf Namen?

    IV: Lukimya

    RV: Celozzi

    OM: Baumjohann

    ST: Ramos

    TW: Starke

    Celozzi wird wieder kommen. Der braucht nur die Fan’s im Rücken und mal 5-6 am Stück. „

    5-6 Fans am Stück?

  87. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich versteh net, warum keiner zu den Bayern halten mag. In der UCL sind für uns kein Konkurrent. Also kann man in diesem Wettbewerb auch ruhig mal für Bayern sein.

    Bei ner EM oder WM bin ich ja auch net für die anderen, nur weil im DFB-Team Bayern mit kicken „

    Ganz einfach:

    Ich kann die net leide. Nie. Egal gegen wen die spielen. Ich freue mich IMMER, wenn die verlieren. „

    +1

  88. ZITAT:

    “ „in den wirtschaftlich besseren Zeiten – beispielsweise die vier Jahre, in denen die Eintracht unter Trainer Friedhelm Funkel in der Bundesliga spielte“

    „Dieser Mann aus Harsewinkel mit seinem westfälischen Dickschädel ist prinzipientreu“

    Also der Heinz verlinkt hier Sachen.

    Ich glaube, ich kriege Hormon! „

    Der nimmt sich gewaltig was raus, der Fischer.

    Sitzt im neuen Riederwald, der durch die AG finanziert wurde, die ganzen anderen Sportarten werden durch die Fußball AG finaziert…

    Ich finde es, gelinde gesagt unsympathisch, wenn derjenige der nichts zur Ertragssituation beiträgt, sich auch noch über den „Geldhahn“ belustigt.

  89. ZITAT:

    “ Ralle ist keine Option. Ich möchte hier wieder mal einen TW sehen, der uns in der Saison mindestens 5-7 Punkte mit seinen Paraden festhält. Das wird im Oberhaus evtl. über den Ligaverbleib mitentscheidend sein. „

    Sehr richtig! Und Ralle ist nicht mal am Oka vorbei gekommen. Allerdings … solange Nikolov im Kader steht, schafft das sowieso kein Neuer. Außer vielleicht Casillas oder Neuer. Aber die stehen ja nicht zur Debatte.

  90. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts. „

    Kwelle? Oder… äh, besser nicht…. „

    vielleicht der vorname? keine ahnung, ob das bei denen immer so ist. ;-)

  91. ZITAT:

    “ Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts. „

    Kleinere Suspensorien sind günstiger als große.

    Nur Vorteile der Mann.

  92. ZITAT:

    ” Ich versteh net, warum keiner zu den Bayern halten mag. …“

    Du bist nicht alleine. Lies mal gestern nach.

    ZITAT:

    „Ich kann die net leide. Nie. Egal gegen wen die spielen. Ich freue mich IMMER, wenn die verlieren. „

    Wie mei Fraa…

    @ 87

    Kann ich mit allen gut leben. Ich hätte halt gerne so eine potentielle „Entdeckung“, die ich noch nicht kenne. Aber vielleicht wird das ja Abu. Den will ich sehen. Der hat so eine gute Svhule, der muss stark sein.

    Und wer geht?

  93. ZITAT:

    “ Fünf Namen?

    IV: Lukimya

    RV: Celozzi

    OM: Baumjohann

    ST: Ramos

    TW: Starke

    Celozzi wird wieder kommen. Der braucht nur die Fan’s im Rücken und mal 5-6 am Stück. „

    5-6 Fans am Stück? „

    Ja. Und: im Rücken.

  94. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts. „

    Kleinere Suspensorien sind günstiger als große.

    Nur Vorteile der Mann. „

    Stimmt nicht! http://goo.gl/ncSNO

  95. ne feier am römer, weil die frau roth das gerne hätte. wozu also noch fans, vor allem die, die in ka sind?

    naja, hauptsache freibier.

    chris – für die zweite liga war er sich zu schade. schade.

    ZITAT:

    „… solange Nikolov im Kader steht, schafft das sowieso kein Neuer. Außer vielleicht …Neuer… „

    :-)

  96. ZITAT:

    “ Flanke „

    ZITAT:

    “ Oka forever! „

    Flanke abgefangen? Vom Oka??? Das ich das noch erleben darf.

  97. ZITAT:

    “ Oka forever! „

    Renteneintritt mit 67. Ganz normal.

  98. Mit dem OkaDroid in die Saison 2050/51. :-))

  99. Die Überschrift hat was:

    „GRIECHENLAND

    Ta Nea: „Deutscher Schuldenschnitt – Neuer stoppt die superteuren Spieler von Real. Millionenschwere Profis abgewertet.“

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....72,00.html

  100. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Oka forever! „

    Renteneintritt mit 67. Ganz normal. „

    Und er ist erst 59!

    (Kwelle: Fjörtoft)

  101. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Müller hat nen kurzen Schwanz. Ansonsten gehts. „

    Kleinere Suspensorien sind günstiger als große.

    Nur Vorteile der Mann. „

    Stimmt nicht! http://goo.gl/ncSNO

    Auch wieder wahr, weil die größe S sicherlich nie, wirklich nie, bestellt wird! ;))))

    Das Ego will ja auch geschützt sein ;)

  102. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „5-6 Fans am Stück? „

    Ja. Und: im Rücken. „

    :-)

    Ich stell mir das bildlich vor. Könnte ne neue Trainigsmethode von Felix sein…

    @RF: Die Frau hat Ahnung vom Fußball. Respekt!

  103. Gegen die Bayern geht immer, aber für Chelsea? Das kann ich nicht nachvollziehen…

  104. ZITAT:

    “ Gegen die Bayern geht immer, aber für Chelsea? Das kann ich nicht nachvollziehen… „

    eben. Daher wirds einen feinen fussballfreien Abend geben.

  105. Der Stefan steht bestimmt grad als „Meeting Raum Pflanze“ getarnt im Riederwald -neu- und lauscht dem Plausch…

  106. Mal ein Wort zur hohen Stadionmiete.

    Es wird Zeit für ein eigenes Stadion!!

    Dieses rumgeheule wegen zu hoher Stadionmiete geht mir ziemlich auf die Nüsse.

    Die hohen Herren sollten lieber mal ein paar Euronen in die Hand nehmen um ein Druckmittel aufzubauen. Bauplatz, Finanzierung und nen anständigen Architekten, der keine Flausen im Kopp hat wie z.B. sich ein Denkmal mit einem Cabrio-Dach zu setzen, was 70% einer Spielzeit wegen Schneebruchgefahr offen zu stehen hat.

    Wenn man dies mal zu papier gebracht hat, geht man in Verhandlungen mit dem Stadionbetreiber und ich bin mir sicher, daß der sich vorab ne Pampers anlegt.

    Denn eines ist Fakt, wer sich in eine teure, mit allem Firlefanz ausgestattete Villa einmietet, der darf nicht rumjammern, wenn’s in der mamorgefliessten Garage nur noch für nen Fiat 500 reicht.

    10 Mios im Jahr + entgangene Catering-Einahmen! Weg, zum Fenster rausgeschmissen.

    Das würde mir betriebswirtschaftlich zu denken geben.

  107. Das ist ganz einfach. Wenn nicht die Eintracht in Europa spielt, dann sollen alle anderen Vereine möglichst schnell aus den Wettbewerben fliegen.

  108. traber von daglfing

    Einen hatten wir ja mal, ders am Oka vorbei geschafft haben hätte können.

    Aber den hat der Herri vom Hof gejagt.

    Warum genau weiss ich bis heut noch nicht.

    Hat der Herri Töchter, aus denen was werden muss ?

  109. @70. HeinzGründel:

    Was schreibt die FAZ da?

    „Jetzt, da der Wiederaufstieg der Eintracht wie geplant innerhalb eines Jahres geglückt ist, starten die Frankfurt im TV-Klassement auf Platz zwölf.“

    Wir waren vor dem Abstieg auf Platz 12, aber jetzt steigen wir bei Klassenerhalt von Augsburg auf 16 ein. Wenn der Bundesligist die Relegation verliert wird es Platz 15.

  110. @113. Swartzyn:

    Das gilt auch wenn die Eintracht in Europa spielt…

  111. ZITAT:

    “ Gegen die Bayern geht immer, aber für Chelsea? Das kann ich nicht nachvollziehen… „

    Die kann ich zwar auch net leiden, aber von deren Jubel werde ich weniger belästigt.

  112. ZITAT:

    „Und Ralle ist nicht mal am Oka vorbei gekommen. „

    Ralle war Stamm-TW bevor er ging, und hat das gut gemacht. Besser als danach bei S04, deshalb wird er’s auf Schalke schwer haben, sich dort gegen die Trapps, Timos oder Unnerstalls durchzusetzen. Aber warten wir mal, bis das Torwartkarusselll angeworfen ist. Kraft / Rensing, Trapp, Starke sind am Markt.

  113. @117. rolf:

    Dann habe ich Glück mit meinem Umfeld…

  114. ZITAT:

    “ @117. rolf:

    Dann habe ich Glück mit meinem Umfeld… „

    Du liest keine Zeitung?

  115. darkman

    Ich habe irgendwo ein deutschen vergessen. Meine Verfassung ist im Moment nicht die Beste. Ich brauche erstmal 4 , 5 Biere am Stück…. ;)

  116. Wenn AV die Namen hört wird er sich mit Grauen abbwenden und gehen!Das sind doch keine Verstärkungen Herr BH!

  117. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Und Ralle ist nicht mal am Oka vorbei gekommen. „

    Ralle war Stamm-TW bevor er ging, und hat das gut gemacht… „

    Ah, ja. Das hatte ich nicht bemerkt. Für mich war er bisher ein wichtiger Grund für den Abstieg. Oka hätte es nicht schlechter machen können.

  118. ZITAT:

    “ Wenn AV die Namen hört wird er sich mit Grauen abbwenden und gehen!Das sind doch keine Verstärkungen Herr BH! „

    Ich vermute, dem geht es eher um die Frage, wie das in den nächsten Jahren so weitergehen wird. Stadion, Kredite abbezahlen, etc.pp. Und wie man dennoch den Etat erhöhen kann.

    Mit dem aktuellen Kader plus 5 sollte ein Erstligaverbleib gut möglich sein. Sehe das nicht, dass die plötzlich sooo schlecht sein sollen.

  119. @120. rolf:

    Wenn ich Zeitung lese, dann bestimme immer noch ich, was ich lese…

  120. Mensch die FR haut ja wie am Fliesband die Artikel raus um die Eintracht.

    Danke dafür.

  121. traber von daglfing

    Egal, welche Säue hier gerade durchs Dorf getrieben werden – die Zugänge sollten auf ein Hauptkriterium hin ausgesucht werden: Teamfähigkeit.

    Das ist imho der entscheidende Punkt.

    Wenn die Mannschaft, inkl. derer dies nicht in den Kader geschafft haben und nur auf der Tribüne hocken, eine Einheit sind, dann haben wir gute Chancen auf eine zumindest unterhaltsame Saison und Klassenerhalt.

    Und mit n bißchen Glück auch auf mehr.

  122. Jetzt geht’s los:

    Dante zu Bauern – fix!

    Olic zu WOB – fix!

    Helmes zur Eintracht – nix Neues ;)

  123. Wieso reicht einem Trainer das eigentlich nicht als Perspektive, Leute wie Schwegler und Meier im Team zu haben und Jungspunde wie Rode, Kittel und Jung weiterentwickeln zu können?

  124. ZITAT:

    “ @RF: Die Frau hat Ahnung vom Fußball. Respekt! „

    Sie ist 05erin…

  125. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Und Ralle ist nicht mal am Oka vorbei gekommen. „

    Ralle war Stamm-TW bevor er ging, und hat das gut gemacht. Besser als danach bei S04, deshalb wird er’s auf Schalke schwer haben, sich dort gegen die Trapps, Timos oder Unnerstalls durchzusetzen. Aber warten wir mal, bis das Torwartkarusselll angeworfen ist. Kraft / Rensing, Trapp, Starke sind am Markt. „

    Sorry, aber Ralle hat nichts gut gemacht. Teilweise starke Paraden aber dicke Patzer gegen Schalke, Hoffenheim und Mainz – aber hauptsache mitten im Absteigskampf ein Interview geben indem er von „zu gut für Liga 2“ fabuliert, nachdem er das erste Mal ein paar Spiele am Stück machen durfte…

    Diesen Typen will ich hier echt nicht wieder sehen…zumal er immer noch nicht fit ist und die Spielpraxis fehlt…

  126. Puh, das zieht sich.

    Kann nicht mal was Aufregendes passieren?

    Dass einer live einen Blitzer meldet oder so?

  127. 4 Monate noch…. zieht sich

  128. @ 129:

    ZITAT:

    “ Wieso reicht einem Trainer das eigentlich nicht als Perspektive, Leute wie Schwegler und Meier im Team zu haben und Jungspunde wie Rode, Kittel und Jung weiterentwickeln zu können? „

    Das ist meine Rede seit Tagen. Ein Trainer, der nur Erfolg hat, weil ihm ein XY-Millionen-teurer Kader zur Verfügung steht? Ein Favre hat es in Mönchengladbach doch vorgemacht, wie andere auch.

    Warum könnte AV nicht sagen: es reizt mich, gerade eine Traditionsmannschaft wie Eintracht Frankfurt mit einer Mischung von jungen und erfahreneren Spielern in die Europa-Liga-Ränge zu führen?

  129. ZITAT:

    “ Wieso reicht einem Trainer das eigentlich nicht als Perspektive, Leute wie Schwegler und Meier im Team zu haben und Jungspunde wie Rode, Kittel und Jung weiterentwickeln zu können? „

    Und investieren würde ich in eine gutdotierte Vertragsverlängerung für Sebastian Rode.

  130. ZITAT:

    “ 4 Monate noch…. zieht sich „

    Da! Gerade sag ichs …

  131. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Wieso reicht einem Trainer das eigentlich nicht als Perspektive, Leute wie Schwegler und Meier im Team zu haben und Jungspunde wie Rode, Kittel und Jung weiterentwickeln zu können? „

    Weil er genau weiß, dass es dem Umfeld nach zehn Spielen mit fünf Niederlagen und drei Unentschieden auch nicht reichen wird.

    Halte ich für legitim, bzw sogar für die Pflicht eines Trainers, gegenüber den Funktionären das maximale für seinen Kader einzufordern.

    Muss man aber nicht immer mit Geld gleichsetzen.

  132. Wie man auf die Idee kommt, Fährmann hier wieder haben zu wollen…..

  133. ZITAT:

    “ Warum könnte AV nicht sagen: es reizt mich, gerade eine Traditionsmannschaft wie Eintracht Frankfurt mit einer Mischung von jungen und erfahreneren Spielern in die Europa-Liga-Ränge zu führen? „

    Weil er nach einem Jahr mit der Traditionsmannschaft weiß, dass er mit dieser jede Woche um einen Punkt bangen muss, die vorhandenen Spieler mental bei der entsprechenden Psychobelastung leicht einknicken und das Umfeld nach der Hälfte der Saison und der ersten 0:4-Niederlage anfangen wird, dem Ruf „Armin Veh“ ein saftiges „raus“ anzuhängen.

    Vielleicht?

  134. ZITAT:

    “ Fünf Auftiegsgeschichten

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Falls du mal wieder dafür plädierst den Rode zu verkaufen, lieber Blog-Watz, ruf‘ dir einfach die Worte deines Kollegen ins Gedächtnis:

    „Wenn Alexander Meier der Vollstrecker und Pirmin Schwegler der Stratege der Eintracht ist, dann ist Seppel Rode der Motor. Er läuft und läuft und läuft und bringt eine andere Qualität ins Frankfurter Spiel. Denn seine Dynamik, sein Tempo, seine Aggressivität hat sonst keiner im Team, er ist der Terrier im Mittelfeld, aber einer, der auch den Ball spielen kann.”

    Der hat nämlich Ahnung, der Mann.

  135. ZITAT:

    “ @120. rolf:

    Wenn ich Zeitung lese, dann bestimme immer noch ich, was ich lese… „

    Ich brauch noch net mal die Bild-Schlagzeile beim Bäcker.

  136. „Ein Favre hat es in Mönchengladbach doch vorgemacht, wie andere auch.“

    Hahaha.

    Mit einem 17 Mio Reus im Kader?

    De Camargo hat 4 Mio Ablöse gekostet ?!?!

    Dante!

    usw.

    Die Jugendarbeit von BMG kann man nicht mit uns vergleichen. Dieses Potential haben wir einfach nicht.

  137. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Wie man auf die Idee kommt, Fährmann hier wieder haben zu wollen….. „

    kapier ich auch nicht.

    Die gleiche Qualität kriege ich mit fast jedem 3.Liga Keeper.

  138. ZITAT:

    “ Wieso reicht einem Trainer das eigentlich nicht als Perspektive, Leute wie Schwegler und Meier im Team zu haben und Jungspunde wie Rode, Kittel und Jung weiterentwickeln zu können? „

    Und investieren würde ich in eine gutdotierte Vertragsverlängerung für Sebastian Rode. „

    Ja. Bei Rode ist abzusehen, dass er irgendwann durch die Decke gehen und nicht mehr zu halten sein wird. Und dann doch bitte wenigstens abkassieren, wenn BVB oder S04 ihn schon so drigend für die CL brauchen.

    Wir haben ja auch noch so ein schmuckes Leistungszentrum. Ist das für diesen Trainer eigtnlich auch kein Argument?

  139. ZITAT:

    “ Wie man auf die Idee kommt, Fährmann hier wieder haben zu wollen….. „

    Gerade auch Fährmann hat einem beigebracht, den Oka zu schätzen. Guter Mann also.

  140. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @RF: Die Frau hat Ahnung vom Fußball. Respekt! „

    Sie ist 05erin… „

    Verkappte Hessen. Ist ok.

  141. „Don’t pay the Fährmann“ hat schon der Chris de Burgh gesungen.

  142. traber von daglfing

    Zitat

    „Dieses Potential haben wir einfach nicht. „

    Blödsinn!

  143. ZITAT:

    “ Wir haben ja auch noch so ein schmuckes Leistungszentrum. Ist das für diesen Trainer eigtnlich auch kein Argument? „

    Fragt sich, wofür oder wogegen. Das frißt doch den ganzen Etat auf, um irgendwelche Jungspunde zu fördern, die frühestens zum Einsatz kommen, wenn der Meistertrainer sich längst zur Ruhe gesetzt hat.

  144. „De Camargo hat 4 Mio Ablöse gekostet ?!?!“

    Da fallen mir auf Anhieb auch zwei bei uns ein!

  145. Weiß eigentlich jemand, wo der Pröll im Moment spielt ?

  146. Ich will die Herren mal ans Oberhaus gewöhnen, die Damen auch

    Fix: Dante zu den Bayern, Olic zu Felix.

  147. ZITAT:

    “ Weiß eigentlich jemand, wo der Pröll im Moment spielt ? „

    Pröll hat seine Karriere beendet uns ist Spielerberater.

  148. @RF: Nun, wenn es Veh tatsächlich nur um die kurzfristige Perspetive gehen sollte, dann kann er ja gleich gehen. Denn in den ersten 2 Jahren wird es nun mal naturgemäß ums Klasse halten gehen. Auch wenn man nun wider Erwarten noch 2-3 Mios mehr für Spielereinkäufe in der Hand hätte.

  149. ZITAT:

    “ Ich will die Herren mal ans Oberhaus gewöhnen, die Damen auch

    Fix: Dante zu den Bayern, Olic zu Felix. „

    DUTT! ha, erwischt watzi ;)

  150. Ob der Pätrick nun vielleicht doch… wo ja der Ivica…

  151. traber von daglfing

    Emocion. Ich fordere Emocion!

    Und jetzt denkt euch noch ein Häkchen unters c, dann klappts auch.

  152. @ 142:

    ZITAT:

    “ „Ein Favre hat es in Mönchengladbach doch vorgemacht, wie andere auch.“

    Hahaha.

    Mit einem 17 Mio Reus im Kader?“

    Als Reus 2009 von RW Ahlen zu Gladbach wechselte, stieg sein „Marktwert“ von 1 Mio auf 1,5 Mio.

    http://www.transfermarkt.de/de.....35207.html

    Mit einem glücklichen Händchen könnte auch ein Verein wie EF den ein oder anderen Topspieler mit Entwicklungspotential an Land ziehen. Deswegen ja bitte auch Rode, Kittel und Jung mit guten Verträgen an uns binden, bitte.

  153. Zum Glück ist das ganze Transfergedöns alles im Reich der Fabel. Andernfalls hätte ich Nierensteine bekommen, als ich Sippel und Chris laß.

    Ein 1,80 Meter Zwuckel im Tor und einen Homestory-geilen Invaliden auf der Tribüne. Liga eins? Hosianna!

  154. Schade, dass Rummennige gestern nicht gedichtet hat:

    http://www.youtube.com/watch?v.....Blj0x0EvT0

  155. Die Kurve von Rode geht ja auch schön nach oben….

    http://www.transfermarkt.de/de.....44466.html

  156. Ins Reich der Fabel gehört da gar nicht so viel.

    Alleine um den Status Quo an Spielern zu halten, muss die Eintracht rund 9 Millionen ausgeben.

    Glaubt noch jemand an großartige Neuverpflichtungen?

  157. Sind wir nicht Kooperationspartner von ManCity???

    http://www.tagesspiegel.de/spo.....55298.html

  158. ZITAT:

    “ Ob der Pätrick nun vielleicht doch… wo ja der Ivica… „

    hony soit…

    ZITAT:

    „Glaubt noch jemand an großartige Neuverpflichtungen?“

    Wer ist denn der neue Sponsor?

  159. ZITAT:

    “ Die Kurve von Rode geht ja auch schön nach oben….

    http://www.transfermarkt.de/de.....44466.html

    Sobald in Liga 1 gelistet, wird sich das nochmal auf 3,5-4 Mios erhöhen. Rentenvertrag, jetzt!

  160. ZITAT:

    “ Sind wir nicht Kooperationspartner von ManCity???

    http://www.tagesspiegel.de/spo.....55298.html

    Dann könnten wir ja die Bahn kriegen. Wo das Stadion schon einen eigenen Bahnhof hat.

  161. ZITAT:

    “ Ins Reich der Fabel gehört da gar nicht so viel.

    Alleine um den Status Quo an Spielern zu halten, muss die Eintracht rund 9 Millionen ausgeben.

    Glaubt noch jemand an großartige Neuverpflichtungen? „

    Kann man denn nicht „einfach“ ein paar Spielerschnäppchen á la Sebastian Rode (300.000 EUR Marktwert bei Wechsel von den Kickers zu uns) machen?

  162. Hier mal die gewürfelten Noten des Fachblatts:

    Heinz Müller (11 Spiele): 2,82

    Tom Starke (31 Spiele): 2,98

    Kevin Trapp (23 Spiele): 3,28

    Ralf Fährmann (9 Spiele): 3,56

    Mein Senf:

    Fährmann? Nein.

    Trapp? Nein.

    Sippel? Nein.

    Starke? Ja,

    Müller? Ja.

  163. ZITAT:

    “ Ich will die Herren mal ans Oberhaus gewöhnen, die Damen auch

    Fix: Dante zu den Bayern, Olic zu Felix. „

    DUUUUHHUUUUUUTTTTTTT!

    128

  164. Ob Fabel oder nicht: Die lachen sich doch keinen Chris, auf den man eh nicht setzen kann, nicht mal als Erstazmann für irgendwen, an. Und Sippel? Wer Oka vorwirft, er habe Probleme beim Rauslaufen, soll sich mal den 180cm-Hüpfer aus Kaiserslautern anschauen O_O

    Nein, daran glaube ich nicht. Und das hat nichts mit dem Glauben an „großartige Neuverpflichtungen“ zutun.

  165. Nur mal eben so überschlagen

    Friend 1,5 Mio

    Mo und Matmour 2,0 Mio

    Anderson 1,5 Mio

    Hoffer 2,0 Mio

    Torwart (wer auch immer) 1,5 Mio

    Wie gesagt: Damit hat man noch nicht eine Verstärkung.

    Und da sind die höheren Gehälter in der 1. Liga von Meier und Köhler, Rode etc. noch gar nicht drin.

  166. Wenn man das Beispiel Rode sieht, fragt man sich, warum EF nicht öfters in unteren Klassen nach jungen Talenten stöbert…

    Rode wurde nicht gescoutet sondern der Eintracht von den Oxxen (A. Möller) doch regelrecht angedient.

    Potentielle unterklassige Talente aus Sandhausen, Regensburg, Wehen, Burghausen, etc. sind doch „below the radar“…

    Man sollte sich ein Beispiel am BVB nehmen, dort wurde letzten Sommer auch ein 4. (!) Klassiges Talent verpflichtet – Respekt vor diesem Mut (gerade für einen damals frisch gebackenen deutschen Meister).

  167. @169:

    Da gehe ich voll mit. Starke wäre, soweit das mit dem Wiese-Wechsel stimmt, sehr gut. Und mit Müller kann ich auch gut leben – und der ist sogar ablösefrei.

  168. ZITAT:

    „Man sollte sich ein Beispiel am BVB nehmen, dort wurde letzten Sommer auch ein 4. (!) Klassiges Talent verpflichtet – Respekt vor diesem Mut (gerade für einen damals frisch gebackenen deutschen Meister). „

    Wieviele Spiele hat der denn so gemacht?

  169. ZITAT:

    “ Ins Reich der Fabel gehört da gar nicht so viel.

    Alleine um den Status Quo an Spielern zu halten, muss die Eintracht rund 9 Millionen ausgeben.

    Glaubt noch jemand an großartige Neuverpflichtungen? „

    Ich halte diesen Kader für stärker als den vom SCF, SCA und dem der Fürther. Dazu noch paar gefallene Engel und fertig ist das erste Jahr auf Platz 14. Allzuviele Kracher brauchen wir nicht. Nur vorne wird’s haken, mein Gefühl. Also: her mit Helmes!

  170. 1,5 mios für Friend. Das verhagelt einem schon mal die gute Laune..

  171. Mo kostet keine Ablöse, Hoffer werden sie für den Preis nicht weiterverpflichten, für Friend wird sich irgendjemand für bisschen Asche finden, Matmours Option ist ebenfalls ablösefrei und wird wohl nicht verlängert und ob ein TW 1,5 Mio. kosten wird, bleibt abzuwarten.

    So schwarz ist der Tunnel nicht.

  172. ZITAT:

    “ Nur mal eben so überschlagen

    Friend 1,5 Mio

    Mo und Matmour 2,0 Mio

    Anderson 1,5 Mio

    Hoffer 2,0 Mio

    Torwart (wer auch immer) 1,5 Mio

    Wie gesagt: Damit hat man noch nicht eine Verstärkung.

    Und da sind die höheren Gehälter in der 1. Liga von Meier und Köhler, Rode etc. noch gar nicht drin. „

    Friend 1,5 – Mio Ja leider!

    Mo und Matmour 2,0 Mio – Matmour brauchen wir nicht, weil Aigner

    Anderson 1,5 Mio – Lt. FNP nur rund 1 Mio.

    Hoffer 2,0 Mio – Soll für ein weiteres Jahr ausgeliehen werden

    Torwart (wer auch immer) 1,5 Mio – Nur ein ablösefreier TW kommt ins Haus ;)

    Sind ca. nur noch 4 Mio. (Annahme Mo. 1 Mio, Hoffer Leihe 500 TEUR).

  173. ZITAT:

    “ Nur mal eben so überschlagen

    Friend 1,5 Mio

    Mo und Matmour 2,0 Mio

    Anderson 1,5 Mio

    Hoffer 2,0 Mio

    Torwart (wer auch immer) 1,5 Mio

    Wie gesagt: Damit hat man noch nicht eine Verstärkung.

    Und da sind die höheren Gehälter in der 1. Liga von Meier und Köhler, Rode etc. noch gar nicht drin. „

    … und die 10 Millionen damit weg !

  174. ZITAT:

    “ Nur mal eben so überschlagen

    Friend 1,5 Mio

    Mo und Matmour 2,0 Mio

    Anderson 1,5 Mio

    Hoffer 2,0 Mio

    Torwart (wer auch immer) 1,5 Mio

    Unke. Was sind das für Zahlen? Ablösen und Gehälter durcheinander?

    Ausserdem: Friend wird wieder abgegeben, der Schaden minimiert. Hoffer wird nachverhandelt, nie für 2 Mios. Wiso kostet Matmour was?

  175. Man kann auch den Nürnberger Weg gehen: gute Spieler aus der zweiten Reihe der Topklubs leihen. Das ist zwar gegen Herris ehrenwerte Prinzipien, aber hat dem Glubb nun schon paar Jährchen oben beschert. Gegen so einen Didavi oder Schieber hätte ich nix bei uns, wenn’s die KLasse sichert.

  176. … und die 10 Millionen damit weg ! „

    Sind denn die 10 Millionen nur für Ablösen gedacht oder auch für Gehälter?

  177. Stefan, hört man beider FR schon was rauschen?

    Um 13:30 ist doch Training, wenn ich mich nicht irre ?! Dann müssten die drei Herren ja jetzt in der Geschäftsstelle beisammen sitzen…

  178. ZITAT:

    “ Nur mal eben so überschlagen

    Friend 1,5 Mio

    Mo und Matmour 2,0 Mio

    Anderson 1,5 Mio

    Hoffer 2,0 Mio

    Torwart (wer auch immer) 1,5 Mio

    Wie gesagt: Damit hat man noch nicht eine Verstärkung.

    Und da sind die höheren Gehälter in der 1. Liga von Meier und Köhler, Rode etc. noch gar nicht drin. „

    Als erstes sollten wir uns dadurch verstärken, dass wir Hoffer und Matmour (Aigner kommt schon) nicht weiterverpflichten.

    Dann sollten wir Berlin fragen, ob wir noch eine halbe Millionen drauflegen dürfen, damit sie Friend wieder zurücknehmen und dann fragen wir Veh, ob er uns umsonst trainiert, damit wir Perspektiven für Spieler schaffen können.

  179. „und dann fragen wir Veh, ob er uns umsonst trainiert, damit wir Perspektiven für Spieler schaffen können. „

    Naja, die Miete könnten wir ja ihm ja schon noch bezahlen…

  180. ZITAT:

    “ „und dann fragen wir Veh, ob er uns umsonst trainiert, damit wir Perspektiven für Spieler schaffen können. „

    Naja, die Miete könnten wir ja ihm ja schon noch bezahlen… „

    Quatsch, einfach ein Zimmer im Jugendinternat freiräumen…

  181. Zitat:” Erstmal sind noch zwei Unterhosensiege Pflicht, um diese “tolle” Trophäe zu kriegen: media.news.de/resources/thumbs/3f/86/e180b1f9… “

    Wenn, dann muss die im Original ins Museum. Ohne Glas und alles. In der Hoffnung, dass sie möglichst bald gemopst wird. „

    Ich würde sie ja den Düsseldorfern schenken als Trostpreis für den vierten Platz

  182. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Dann lieber noch 3 Wochen Unnerhos.

    Gerne auch die Gleiche.

    Oder heissts die Selbe? „

    Die Selbe, bei die Gleiche ist die Genausoaussehende gemeint. „

    Ich zweifle, ob er das noch mal so gut hinbekomt…

  183. @Middelhesse

    “ Mo kostet keine Ablöse „

    Wie kommst Du darauf?

  184. ZITAT:

    “ Egal, welche Säue hier gerade durchs Dorf getrieben werden – die Zugänge sollten auf ein Hauptkriterium hin ausgesucht werden: Teamfähigkeit.

    Das ist imho der entscheidende Punkt.“

    Also charakterlich einwandfreie Jungs ;)

    Ich stimme Dir im übrigen zu und habe mich über so manchen Versuch, dieses Kriterium lächerlich zu machen, geärgert.

  185. ZITAT:

    “ „Ein Favre hat es in Mönchengladbach doch vorgemacht, wie andere auch.“

    Die Jugendarbeit von BMG kann man nicht mit uns vergleichen. Dieses Potential haben wir einfach nicht. „

    Hä? Bitte mal aufzählen, welche Talente in den letzten Jahren aus der Gladbacher Jugend hervorgegangen sind!

    Und jetzt bitte nicht Vogts, Netzer und Heynckes nennen.

  186. Bayern ist mir so Sack Reis, das ich net mal gegen die halten muss. Nur der Russen Drecksverein Chelsea steht so ziemlich für alles was ich am „modernen“ Fussball verachte.

  187. OT:

    Schöne Buchbesprechung über ein sicher sehr interessantes Buch über den Fußball in Polen und der Ukraine.

    http://derstandard.at/13335287.....erner-Zeit

  188. ZITAT:

    “ @Middelhesse

    “ Mo kostet keine Ablöse „

    Wie kommst Du darauf? „

    Da steht nix von Ablöse, jedenfalls nicht von einer, die wir noch bezahlen müßten. Er ist schon gewechselt und wir können den Vertrag verlängern.

    http://www.hr-online.de/websit.....t_42484662

    http://www.rp-online.de/nieder.....-1.1712640

    So lese ich die Quellen und andere finde ich nicht.

    http://www.transfermarkt.de/de.....71212.html

    http://www.fussballtransfers.c.....reif_23541

    was anderes behauptet, so weit sehe, nur sge4ever

    „Wahrscheinlich wird die Eintracht die Option beim Mohamedu Idrissou ziehen und die fällige Ablöse an Mönchengladbach zahlen“

    http://www.sge4ever.de/?p=9059

  189. @RF

    Eben. Da gehen die Meldungen nämlich stark auseinander. Ich habe gehört … habe ich geschrieben, was ich gehört habe.

  190. Ich bin Optimist und glaube dem hr, wenn er schreibt „ablösefrei“, mehr als sge4ever.

    :-)

    Diese ganzen Zahlen werden eh überbewertet. Entscheidend ist auf dem Platz.

    Abu!

    (Fühle mich übrigens sehr sehr geehrt.)

  191. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ „Ein Favre hat es in Mönchengladbach doch vorgemacht, wie andere auch.“

    Die Jugendarbeit von BMG kann man nicht mit uns vergleichen. Dieses Potential haben wir einfach nicht. „

    Hä? Bitte mal aufzählen, welche Talente in den letzten Jahren aus der Gladbacher Jugend hervorgegangen sind!

    Und jetzt bitte nicht Vogts, Netzer und Heynckes nennen. „

    Jansen, ter Stegen, Herrmann. Wer lustig ist, zählt noch Marin hinzu.

  192. @Rasender Falke [139]

    “ ZITAT:

    “ Warum könnte AV nicht sagen: es reizt mich, gerade eine Traditionsmannschaft wie Eintracht Frankfurt mit einer Mischung von jungen und erfahreneren Spielern in die Europa-Liga-Ränge zu führen? „

    Weil er nach einem Jahr mit der Traditionsmannschaft weiß, dass er mit dieser jede Woche um einen Punkt bangen muss, die vorhandenen Spieler mental bei der entsprechenden Psychobelastung leicht einknicken und das Umfeld nach der Hälfte der Saison und der ersten 0:4-Niederlage anfangen wird, dem Ruf „Armin Veh“ ein saftiges „raus“ anzuhängen.

    Vielleicht? „

    Ich sehe das auch so. Veh ist ein Herr in einem „gewissen Alter“, der m.E. auch noch andere angenehme Dinge zu schätzen weiß außer Fußball. In einem Interview sagte er die Tage, dass er „Tag und Nacht an Fußball denke“. Er nimmt seine Arbeit sehr ernst und will sich den täglichen Bohai und die Herausforderungen , die er meiner Meinung nach zurecht in der kommenden Saison auf sich zukommen sieht (zwei Gründe dafür hast Du ja schon angeführt), einfach nicht antun. Diese Saison hat ihn schon stark gefordert. Ich kann es verstehen, dass er jetzt von so etwas wie einem „gemachten Nest“ träumt. Aber vielleicht gelingt es ja Bruno…

  193. traber von daglfing

    Ah. Bruno;)

  194. Wenn für Mo noch Ablöse zu zahlen wäre bedeutet das doch, dass er bisher nur ausgeliehen ist. Das höre ich zum ersten Mal…

  195. @196

    Der geborene Kameruner (08.03.1980) wechselt nach einem Jahr bei Borussia Mönchengladbach (33 Spiele, 5 Tore) mit sofortiger Wirkung zur Eintracht. Er erhält einen Einjahresvertrag mit der Option auf Verlängerung bei direktem Wiederaufstieg.

    „Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, am letzten Tag der Transferperiode noch einen Stürmer zu verpflichten“, so Sportdirektor Bruno Hübner zu der Verpflichtung von Mo Idrissou.

    Kwelle: http://www.eintracht.de/aktuel...../idrissou/

    Also ich les das so, das er direkt verpflichtet wurde

  196. OT

    Hat uns eigentlich schon jemand beprangert, dass Veh o.a. den Meijer mit der „Methode Frankfurt“ in Aachen rausgekegelt hätte? Oder hat der Meijer nur mal kurzzeitig seine Eier verloren?

  197. @ekrot

    Das Unterhaus interessiert nicht mehr. ;)

  198. Hieß es nicht, dass Gladbach bei Aufstieg eine Nachzahlung erhält ?

  199. traber von daglfing

    Wir können den Meijer evtl. auch wieder rein schiessen. Vorausgesetzt sie gewinnen erstmal selbst gegen den KSC.

  200. „Hieß es nicht, dass Gladbach bei Aufstieg eine Nachzahlung erhält ?“

    Ich kann mich nur an solche Aussagen bezüglich Friend und Hertha erinnern.

  201. ZITAT:

    “ Das Unterhaus interessiert nicht mehr. ;) „

    Trotzdem steht oben immer noch „Das Unterhaus hat uns wieder“. Ich prangere das an.

  202. Olic hätte ich ja gerne gehabt.

  203. traber von daglfing

    In Sachen Friend und Hertha hätte man das Vertrags- und Ablösegedöns an eine Mindestanzahl von absolvierten Spielen (z.B.17) binden MÜSSEN.

    Aber was weiß ich schon, war ja ned dabei.

  204. Hinterher geschoben…

    Sippel: habe ich in keiner guten Erinnerung aus dieser Saison heraus

    Trapp: als potentieller Oka-Erbe mir zu sehr noch Greenhorn, kann ich ansonsten kaum einschätzen.

    Müller: die Technik zählt ;) …Neh, im Ernst, wäre der, mit welchem ich mich ad hoc am ehesten anfreunden könnte (sei es nur drum, da ich ihn am besten von den 3 kenne)

    Celozzi…kenne ich nur vom Namen her; wäre hoffentlich nicht ein zweiter Dominik Schmidt (oder wer immer die Jung-Alternative auf rechts sein soll(te)

    Chris: konnte den Abstieg nicht verhindert, und wollte am Aufstieg nicht teilnehmen.

    Beides verständlich von *seiner* Seite aus; auch, dass er nun wieder kommen möchte.

    Zu 100% leistungsbezogener Vertrag? Trotzdem hätte man planerisch diesen Klotz am Bein, da man nie weiß, ob er dann, wenn man ihn wirklich braucht, überhaupt einsatzfähig wäre; bei aller Liebe, bitte nicht.

    Das engl. Zitat im Eingangsbeitrag fand sich so zeitnah gestern abend auch in div. Real-Blogs wieder; selbst dran schuld wenn man gegen den besten, teutonischen Torwart nicht alles in der regulären Spielzeit schon fest macht.

    P.S. und Alaba ist eine coole Socke *aber den hat mir ja keiner gekauft*

    P.P.S. Starke? Och ja, also, wenn der ablösefrei wäre.

    Gab hier bestimmt mal eine schlaue Auflistung von einem ebensolchen Mnschen, aber wer nun gekauft oder geliehen wurde, oder mit wem verlängert werden kann; beats me…so ein Kuddelmuddel´ bin ich net gewöhnt ;)

  205. ZITAT:

    “ Hieß es nicht, dass Gladbach bei Aufstieg eine Nachzahlung erhält ? „

    knapp 3 Mio schrieb die Blöd für alle drei.

  206. Btw: Ist eigentlich jemand aufgefallen, dass die Bauern permanent nur von Erreichen des Finales, aber kaum vom Gewinnen des selben gesprochen haben bzw. sprechen.

  207. 175 Peewee

    Chris Löwe hat immerhin 6 Spiele diese Saison als Verteidiger absolviert. Wohlgemerkt in Liga 1.

    http://www.bvb.de/?%81%9D%5D%1.....l%E6%86%95

    Wieviele Spiele oder auch nur Minuten durften denn Frankfurter Abwehrtalente (Dudda, A. Jung, Hien, Wille) in der zweiten (2.) Liga diese Saison spielen???

  208. @ 203 Nix is scheißer als Platz 18.

    @209 Laut Videotext (ard oder zdf) wird er bei VW mit 6 mio. Gehalt pro Jahr zugeschmissen. Für einen 32 jährigen Stürmer, der eigentlich auch so gut wie immer verletzt ist. Der Magath ist ein einziger Skandal.

  209. ZITAT:

    “ … @209 Laut Videotext (ard oder zdf) wird er bei VW mit 6 mio. Gehalt pro Jahr zugeschmissen. Für einen 32 jährigen Stürmer, der eigentlich auch so gut wie immer verletzt ist. Der Magath ist ein einziger Skandal. „

    Bruchhagen, das alte Sparbrötchen!!11einself

  210. geschätzte 3 mio für Bembel, Mo & Matmour

    „Borussias 20-Mio-Wochenende!

    Denn Zweitligist Frankfurt kann an diesem Spieltag den Aufstieg perfekt machen. Was Borussia für die Ex-Spieler Karim Matmour, Mo Idrissou und Bamba Anderson einen Nachschlag von rund 3 Millionen Euro bringt.“

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

    zudem ist bei Amedick auch ein Nachschlag fällig. das hat man damals so mit K’Lautern ausgehandelt. ebenfalls im Falle des Aufstiegs, weil Amedicks Vertrag vorzeitig aufgelöst wurde.

    geschätzte 400.000 €

    „…Da hätte Amedick, seit 2008 beim FCK (105 Spiele, zehn Tore, Kicker-Notenschnitt 3,81), allerdings um die 700000 Euro gekostet. Auch jetzt müssen die Hessen Ablöse zahlen, allerdings nur im Fall des Aufstiegs. „

    http://www.fr-online.de/eintra.....tem,1.html

    dann halt noch Friend für 1,5 Mio

    wäre dann runde 5 Mio Transferausgaben für den Aufstieg (+ Schildenfeld 1 Mio, + Lehmann 0,8 (?), + Leihen von Hoffer und Kessler)

  211. Der Olictransfer dürfte Helmes nicht kalt lassen.

  212. Selbst schuld, wer VW fährt.

  213. traber von daglfing

    @ 212 Lupadingens

    Zitat

    „selbst dran schuld wenn man gegen den besten, teutonischen Torwart nicht alles in der regulären Spielzeit schon fest macht.“

    Gnihihi +1

    Zu Celozzi – den hatte ich schon Ende 2009/2010 auf dem Schirm, aber die sge anscheinend nicht.

    Damals hat er beim KSC eine sehr gute Saison gespielt.

    Mittlerweile ist er beim VfB etwas untergegangen, wobei er dieses Schicksal mit manch anderem teilt;)

    Fazit- ablösefrei, jederzeit. Ansonsten muss man überlegen, ob man das Geld nicht lieber in eine andere Baustelle investiert.

    Apropos Baustelle – interessanter wäre für mich die Personalie Julian Schieber, ebenfalls VfB.

    Der Junge will unbedingt einen Platz in der ersten Elf, wobei es fraglich ist, ob ihm das in Stuttgart gelingt, bzw. wer ihm wieder vor die Nase gesetzt wird.

  214. Wolfsburg ist Meister.

  215. traber von daglfing

    @ bamboo (duftender)

    ZITAT:

    “ Btw: Ist eigentlich jemand aufgefallen, dass die Bauern permanent nur von Erreichen des Finales, aber kaum vom Gewinnen des selben gesprochen haben bzw. sprechen. „

    Goldwaagenhandel?

  216. So langsam nähern wir uns den Zahlen, die ich auch im Kopf habe.

  217. ZITAT:

    “ Wolfsburg ist Meister. „

    Ich hasse es wenn der Kerl mit Fakten kommt.

  218. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Wolfsburg ist Meister. „

    Deswegen werden die Felgen auch wieder teurer …

  219. ZITAT:

    “ Wolfsburg ist Meister. „

    … der Sesterzen

  220. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wolfsburg ist Meister. „

    Ich hasse es wenn der Kerl mit Fakten kommt. „

    Ja, dank VW, Fakt!

    Und wo ist unser VW?

  221. Die Frage ist doch, ob für diese ganzen Pflichtoptionen bei Aufsteig nicht schon Rückstellungen gebildet wurden, dann würde das Geld ja in die kolportierten roten Zahlen dieser Saison laufen und die „deutlich unter 10 Mios.“ für diesen Sommer nicht mehr belasten…

  222. Zahlen im Kopf … Pah. Entscheidend ist auf dem Platz.

    @ Celozzi

    Spieler, die überhaupt nur eine Position können, sind mir suspekt. Von mir aus ein Jahresvertrag mit Vereinsoptinon wie beim Schmidt. Risiko gering halten, aber dem Jungen eine Chance geben, zu reüssieren.

  223. Unser VW ist ein Käfer (!) der auf dem Rücken liegt und sich beschwert

  224. ZITAT:

    “ Wolfsburg ist Meister. „

    Ha! War Meister. (Ist zwar schwach, aber immerhin…)

  225. Uops, Link geht net, ich werd alt …

  226. Kurz….ich lach mir den Arsch ab..

  227. Thema Herr Starke und Frau Wiese: Da haben sich sämtliche Hoppenstedt Fans zusammengerottet, also alle 20, und selbstgebatikte Transparente gegen den sympathischen Torwächter hochgehalten:

    http://www.fr-online.de/sport/.....92030.html

  228. Da hammer ja bald alles Geschwister hier.. Mei Nerve.

  229. ZITAT:

    “ Kurz….ich lach mir den Arsch ab.. „

    Amedick sicher auch.

  230. ZITAT:

    “ ZITAT:

    http://www.transfermarkt.de/de.....ml#p200823

    Aha. Und was sagt der Taxifahrer? „

    Der fährt erst noch ne Etappe und entscheidet sich dann.

  231. Jetzt erzählt mir bitte nicht, dass wir jeden einzelnen geliehenen Spieler für eine teure Ablöse kaufen müssen und durch den Aufstieg gar keine Wahl mehr haben. Das wirft dann doch ein schlechtes Licht auf die Transfers des Herrn Hübner…

  232. Wenn Veh geht, will ich Stani.

  233. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Unser VW ist ein Käfer (!) der auf dem Rücken liegt und sich beschwert „

    lol +1

  234. ZITAT:

    “ Nee, Schui. „

    Jo. In einem Jahr. Wenn er dann darf.

  235. ZITAT:

    “ Wenn Veh geht, will ich Stani. „

    ich auch!!!

  236. ZITAT:

    “ Icke och. „

    Können die Herrn das auch begründen? Und bitte nicht mit den üblichen fußballerischen Platitüden..

  237. Horst Heldt über einen möglichen Transfer von Alexander Baumjohann nach Frankfurt: „Ich habe das auch gelesen. Von Seiten der Eintracht ist keiner auf uns zugekommen.“

    Da bin ich aber beruhigt.

  238. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Icke och. „

    Können die Herrn das auch begründen? Und bitte nicht mit den üblichen fußballerischen Platitüden.. „

    Nein, das werden sie nicht können. Stanislawski hat (jedenfalls bisher) noch nicht gezeigt, dass er außerhalb von Hamburg „funktioniert“.

  239. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Icke och. „

    Können die Herrn das auch begründen? Und bitte nicht mit den üblichen fußballerischen Platitüden.. „

    Ja würde ich auch gerne wissen, was den Herrn auszeichnet.

    Ist der überhaupt Umfeldkompatibel?

  240. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Icke och. „

    Können die Herrn das auch begründen? Und bitte nicht mit den üblichen fußballerischen Platitüden.. „

    Ja würde ich auch gerne wissen, was den Herrn auszeichnet.

    Ist der überhaupt Umfeldkompatibel? „

    In MEINEM Umfeld nicht.

  241. ZITAT:

    “ Horst Heldt über einen möglichen Transfer von Alexander Baumjohann nach Frankfurt: „Ich habe das auch gelesen. Von Seiten der Eintracht ist keiner auf uns zugekommen.“

    Da bin ich aber beruhigt. „

    Je größer das Dementi, desto wahrscheinlicher der Wechsel…

  242. „Nein, das werden sie nicht können. Stanislawski hat (jedenfalls bisher) noch nicht gezeigt, dass er außerhalb von Hamburg “funktioniert”.“

    Weil ich will. Genug „keine übliche fußballerische Platitüde“?

  243. Kurz und Stani haben Dreitagebart. Das ist sowas von Neunziger.Geht gar nicht.

  244. Dreitagebart hatte Funkel auch. Und mit dem haben wir das beste Ergebnis im Oberhaus seit …

  245. „Ist der überhaupt Umfeldkompatibel? „

    Definitiv. Neben dem Maddin uffm Zaun.

  246. Die Beine von Jessica

    veh bleibt.

  247. Büskens hat übrigens immer noch nicht in Fürth verlängert….

  248. Büskens würde ich auch nehmen.

  249. Ihr wollt Stanislawski? Jetzt wundert mich nix mehr.

  250. Nee. Ich will jetzt Büskens.

  251. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Icke och. „

    Können die Herrn das auch begründen? Und bitte nicht mit den üblichen fußballerischen Platitüden.. „

    Willste das jetzt nur von Herren begründet haben?

  252. Büskens, Dutt, Rangnick, Stanislawski.

    Damit könnte man leben. Mit allem anderen nicht.

  253. Rangnick? Der ist mir zu klugscheisserisch.

  254. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Icke och. „

    Können die Herrn das auch begründen? Und bitte nicht mit den üblichen fußballerischen Platitüden.. „

    So ein Gefühl. Hatte ich bei Veh auch und er war (ist) der richtige Trainer (gewesen), um mit dieser teuren Truppe aufzusteigen.

    Für Stani wäre die Eintracht eine große Chance, seine Trainerkarriere, die durch das Hoffenheim-Engagement doch einen Dämpfer bekommen hat, wieder in die Spur zu bringen.

    Plus Jahrgangsbester bei den Fußballlehrern und Motivator (Plattitüden).

    Außerdem würde er sich wahrscheinlich gut mit Alex Meier verstehen, dessen Form für den Erfolg nächste Saison nicht ganz unwichtig sein dürfte.

    Das erstmal so auf die Schnelle.

  255. ZITAT:

    “ In MEINEM Umfeld nicht. „

    +1!

  256. Stani war irgendwann mal Jahrgangsbester.

    Rangnick und Dutt haben zu wenig Unterhaltungswert.

    Und Veh bleibt.

  257. Monsieur En bois de Jambe

    ZITAT:

    “ „Ist der überhaupt Umfeldkompatibel? „

    Definitiv. Neben dem Maddin uffm Zaun. „

    Aber mit’m Kopp nach unne, wie alle annern Dinge vunn de Geeschner aach!

  258. ZITAT:

    “ Dreitagebart hatte Funkel auch. Und mit dem haben wir das beste Ergebnis im Oberhaus seit … „

    Skibbe hatte auch….. 3-4 Tagebart. Wohl eher aus Faulheit.

  259. ZITAT:

    “ Rangnick? Der ist mir zu klugscheisserisch. „

    Ist doch klasse: Rangnick und Herri erklären im Doppelpack die Liga. Und zwar allen. Immer.

  260. Ich will einfach nur Meister werden, egal mit welchem Trainer. Das kann doch net so schwer sein!

  261. Stani und HB…..hmmmm, ich weiß ja nicht:-)

  262. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Rangnick? Der ist mir zu klugscheisserisch. „

    Ist doch klasse: Rangnick und Herri erklären im Doppelpack die Liga. Und zwar allen. Immer. „

    die beiden würden sich überhaupt nicht verstehen, da jeder immer recht haben will

  263. mit Büskens ist mein Umfeld einverstanden

  264. Rapolder. Konzepttrainer. Kind der Bundesliga. Hübsch onduliert. Und grau am Kopp.

  265. OT: Hier, die Eintracht sollte eine Solidaritätsaktion starten. Wegen gemainsamen Erinnerungen. Freundschaftsspiel abhalten oder so.

    http://tinyurl.com/Hilfe-benoe.....tigt

  266. Aber mal was anderes:

    BH ist ja bekanntlich nicht all zu besorgt was das Thema Fremdfinanzierung angeht.

    Bei seiner Einkaufspolitik, besteht allerdings das Manko, dass viele Verträge mit Nachzahlungen verbunden sind.

    Angenommen wir verpflichten jetzt einen Helmes und zahlen 2 Mio jetzt und 2Mio nächstes Jahr etc.

    Damit wird ein Schneeballsystem in Gang gesetzt. Vergleichbar mit unseren europäischen Pleitestaaten.

    In diesem Jahr reichen die eigenen Mittel noch aus um die Verpflichtungen der letzten Saison zu halten.

    Neue Spieler müssen wahrscheinlich bereits fremd finaziert werden. Im nächsten Jahr müssen wir dann neues Geld aufnehmen um evtl. die Vertragsverlängerungen zu finazieren, genauso so wie wiederum für neue Spieler.

    Am Ende gibt es einen großen Knall, BH macht vorher geschickt den Absprung und zurück bleiben…:

    Genau, das Umfeld! Wieder pleite.

    Das ist natürlich nur ein Szenario, aber das erste Kapitel davon ist bereits geschrieben!

    HB hält sich im Augenblick sehr zurück, weil er merkt, dass an seinen Stuhlbeinen gesägt wird.

  267. Foda hätte auch Zeit

  268. Das ist alles nichts. So geht das nicht. Freiwilliger Abgang. Wo kommen wir denn da hin. Ich hätte das gerne wie immer. Der Trainer gehört nach eine deftigen Niederlagenserie, oder einer O:O Klatsche gegen Hanoi und mehrwöchigen Ehrverletzenden Grabenkämpfen in Foren und Stadien hochkant rausgeschmissen.

    Wenn dann der König tot ist ,freuen wir uns gerne zwei Tage später auf den Neuen. So hat das abzulaufen.

    Ich brauch jetzt keinen dahergelaufenen Johanohneland aus ST.Pauli oder K-Town.

  269. traber von daglfing

    Erstmal will ich Veh!

    Und wenn der nemme will dann den Büskens.

    Mit was anderem braucht ihr mir gar ned erst heimkommen!

  270. Barvo, Heinz! Die Eintracht verlässt man nicht so einfach. Da wird man (zu spät) gefeuert beurlaubt!

  271. Solang der Bruno sich nicht an Sasic erinnert….*schauder*

  272. Paulis (Ex)Stani?

    *seufz* ja, nach einbisserl Trauerzeit könnte ich mir den schon vorstellen.

    Ich kenne ihn zwar nicht persönlich, aber was er in der Öffentlichkeit so von sich gibt, ist sehr stimmig, und zur Mannschaft dürfte er auch gut passen (and vice versa).

    Ob er außerhalb seines natürlichen Biotops aber erfolgreich sein kann, keine Ahnung.

    Und ob HB so einem Experiment zustimmen würde, auch nicht.

    Allerdings dachte ich eher letztes Jahr an ihn.

    Um dem geknickten Haufen nach dem Abstieg wieder den Rücken gerade zu biegen, und um ihnen die 2. Liga *beizubringen*; ging dann ja auch mit einem Anderen.

  273. „Ich brauch jetzt keinen dahergelaufenen Johanohneland aus ST.Pauli oder K-Town. „

    dann halt basler. wär sexy.

  274. „Johanohneland aus ST.Pauli“

    Ha! Der Dingens, der Schubbädd, das is doch n Hess. In PB guten Job gemacht und wenn die Paulianer nicht aufsteigen, dann …

  275. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ OT: Hier, die Eintracht sollte eine Solidaritätsaktion starten. Wegen gemainsamen Erinnerungen. Freundschaftsspiel abhalten oder so.

    http://tinyurl.com/Hilfe-benoe.....tigt

    Ok. Aber nur wenn se uns auf Knien huldigen, dass das damals gemein, ungerecht und abscheulich war und dass das nie, nie wieder vorkommt!

  276. ZITAT:

    “ „Johanohneland aus ST.Pauli“

    Ha! Der Dingens, der Schubbädd, das is doch n Hess. In PB guten Job gemacht und wenn die Paulianer nicht aufsteigen, dann … „

    Es ist vertraglich vereinbart, dass kein anderes Vereinsmitglied, längere, schönere oder schwärzere Haare haben darf als Bruno!

    Pfackt!

  277. Man muss ja auch mal die Millionen sehen, die wir noch für unsern Schorsch kriegen werden!

  278. Der Milan ist billig und hat schon beim Kinderschreck volontiert.

    Oder halt Werner Biskup.

  279. Manche Leute tragen auch Dreitagebart, weil ihnen Nassrasuren Hautirritationen verursachen. Keine Vorverurteilungen also bitte.

  280. Büskens wird übrigens in Köln heiß gehandelt…

  281. gebührenfinanziert:

    +++ Gespräche mit Veh +++

    Der Verbleib von Trainer Armin Veh bei der Eintracht ist weiter offen. Am Donnerstagmorgen haben der Coach und Vorstandschef Heribert Bruchhagen die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung aufgenommen. Dabei sollen sich beide Seiten über die Konditionen ausgetauscht haben, wie nach dem Bundesliga-Aufstieg die nächste Saison in Angriff genommen wird. Die Eintracht plant mit einem Lizenzspieler-Etat von 24,5 Millionen Euro. Veh fordert aber, mehr Geld für qualitativ hochwertige Spieler auszugeben, um nicht gleich wieder gegen den Abstieg spielen zu müssen. Am Nachmittag folgten weitere Gespräche zwischen dem Trainer und Bruchhagen. Mit einer Entscheidung ist wohl nicht vor dem späten Abend oder Freitag zu rechnen.

  282. ZITAT:

    „Oder halt Werner Biskup. „

    Dem ist der Abbel zu verführerisch.

  283. ZITAT:

    “ Büskens wird übrigens in Köln heiß gehandelt… „

    Wenn die drin bleiben: Vorstellbar.

    Bei Abstieg: Keinesfalls.

    Vielleicht erklärt das auch, dass er noch nicht verlängert hat.

    Btw: Gabs das eigentlich schonmal, dass bei beiden Aufsteigern die Trainer sich zieren, zu verlängern?

  284. ZITAT:

    “ Manche Leute tragen auch Dreitagebart, weil ihnen Nassrasuren Hautirritationen verursachen. Keine Vorverurteilungen also bitte. „

    Die sind nur zu wehleidig für’s Waxing.

    Ich würde als Büskens lieber in Ruhe in Fürth arbeiten als bei den chaotischen Ziegen.

  285. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Planspiele..

    http://www.kicker.de/news/fuss.....racht.html

    Zitat aus der Prawda:

    „dass sich beim Bundesligagründungsmitglied, das wie viele Traditionsvereine schwerfällig ist,“

    Damit seid ohne Zweifel ihr hier doch gemeint. Alle. Ausnahmslos!

    ;)

  286. ZITAT:

    “ Büskens wird übrigens in Köln heiß gehandelt… „

    Das hat der Exzess schon vor 10 Tagen gemeldet..

  287. Bevor ich jetzt noch Schafstall und Konsorten durch das Blog treibe……bei Skibbe hatte ich auch so ein Gefühl……

    Hyballa! Guckt, wo Aachen ohne ihn gelandet ist!

    Und unkt nicht, wegen ihm…..

  288. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Büskens wird übrigens in Köln heiß gehandelt… „

    Das hat der Exzess schon vor 10 Tagen gemeldet.. „

    Den haben aber anscheinend nicht alle hier aboniert … ;)

  289. Wo bleibt der schwarze Abt wenn man ihn mal brauch?

  290. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich würde als Büskens lieber in Ruhe in Fürth arbeiten als bei den chaotischen Ziegen. „

    1. Bundesligastaion Trolli-Arena. Könnte verstehen, wenn er das nicht in seiner Vita haben möchte. Außerdem wohnt doch sei Fämmeli im Pott und da wäre Köln schon naheliegend.

  291. ZITAT:

    “ Wo bleibt der schwarze Abt wenn man ihn mal brauch? „

    Der schwarze Abt wird Veh schon zum bleiben bewegen, keine Panik.

  292. ZITAT:

    “ Planspiele..

    http://www.kicker.de/news/fuss.....racht.html

    Über diesen Satz aus dem verlinkten Artikel

    „Hübners öffentlicher Vorstoß kam zur rechten Zeit, um Veh zu signalisieren, dass sich beim Bundesligagründungsmitglied, das wie viele Traditionsvereine schwerfällig ist..“

    bin ich dann doch gestolpert.

    M.E. ist das völlig richtig und begründet, wieso sich die in jahrelanger Selbstgegfälligkeit und unter dem Eindruck der eigenen Wichtigkeit die Eier schaukelnden Vereine, wie Eintracht, Köln, HSV, Lautern, Hertha e.t.c. immer schwerer tun, die frechen und „anders“ denkenden „Emporkömmlinge“, wie Mainz, Fürth, Augsburg e.t.c. hinter sich zu halten.

  293. ZITAT:

    “ gebührenfinanziert:

    +++ Gespräche mit Veh +++

    Der Verbleib von Trainer Armin Veh bei der Eintracht ist weiter offen. Am Donnerstagmorgen haben der Coach und Vorstandschef Heribert Bruchhagen die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung aufgenommen. Dabei sollen sich beide Seiten über die Konditionen ausgetauscht haben, wie nach dem Bundesliga-Aufstieg die nächste Saison in Angriff genommen wird. Die Eintracht plant mit einem Lizenzspieler-Etat von 24,5 Millionen Euro. Veh fordert aber, mehr Geld für qualitativ hochwertige Spieler auszugeben, um nicht gleich wieder gegen den Abstieg spielen zu müssen. Am Nachmittag folgten weitere Gespräche zwischen dem Trainer und Bruchhagen. Mit einer Entscheidung ist wohl nicht vor dem späten Abend oder Freitag zu rechnen. „

    Der soll sich mal nicht so anstellen und gefälligst begeistert sein.

  294. Ich bin jetzt nicht völlig überrascht, dass der Traber das in #301 schon zitiert hatte. Manchmal, wenn auch sehr selten bin ich etwas langsamer.

  295. Immerhin hat er nach dem ersten Gespräch nicht gleich wutentbrannt den Raum verlassen.

  296. ZITAT:

    “ Ich bin jetzt nicht völlig überrascht, dass der Traber das in #301 schon zitiert hatte. Manchmal, wenn auch sehr selten bin ich etwas langsamer. „

    Nur manchmal…..*Kopf tätschel*:-)

  297. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ Ich bin jetzt nicht völlig überrascht, dass der Traber das in #301 schon zitiert hatte. Manchmal, wenn auch sehr selten bin ich etwas langsamer. „

    Und die Ursache dadefür hab ich ja auch gleich genannt!

    Dankt mir nicht ;)

  298. „Am Nachmittag folgten weitere Gespräche zwischen dem Trainer und Bruchhagen.“

    Zwischendrin muss der Armin ja auch eine Trainingseinheit leiten.

  299. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ich bin jetzt nicht völlig überrascht, dass der Traber das in #301 schon zitiert hatte. Manchmal, wenn auch sehr selten bin ich etwas langsamer. „

    Nur manchmal…..*Kopf tätschel*:-) „

    Danke!

  300. Aha, Trainernamen ohne Ende. Zur Not Stepi oder Horst mit dem Plastikstuhl, aber der Armin bleibt eh – Herzblut, Euphorie, Leidenschaft und Skyline.

    Stani soll in Köln gehandelt werden.

  301. ZITAT:

    “ Immerhin hat er nach dem ersten Gespräch nicht gleich wutentbrannt den Raum verlassen. „

    Herr Veh ist ein Honoriger. Der hat ja noch 2 Spiele als Trainer zu absolvieren und die Stimmung hochzuhalten.

    Vor den letzten beiden Spieltagen und der „Römerfeier“ tut sich da nix. Höchstens eine Zusage Veh’s würde vorzeitig verkündet.

    Je länger sich das dauert, umso unwahrscheinlicher wird eine Vertragsverlängerung AV’s.

    Alles nur Hinhaltetaktik. Und sowas zieht sich.

  302. O je, und was ist, wenn die in Froonkreisch den Tsavellas nicht wollen? Dann steht der wieder bei uns auf der Matte? Vertrag bis 2014.

  303. Ich wäre bei der Art Gespräch ja gerne mal dabei, so als Schlichter oder Aufwiegler, je nachdem.

    Aber wie immer hat man vergessen mich einzuladen, schade, ich wäre so eine gute Herriflüsterin.:-)

  304. Der Jimmy hat doch noch Vertrag bis 2014 beim SSC Neapel.

    Wäre es da nicht theoretisch auch möglich,ihn nochmal für ein weiteres Jahr zu leihen?

  305. traber von daglfing

    Papperlapapp. Veh bleibt. Fakt.

  306. ZITAT:

    “ O je, und was ist, wenn die in Froonkreisch den Tsavellas nicht wollen? Dann steht der wieder bei uns auf der Matte? Vertrag bis 2014. „

    Erster Neuzugang von Fünf, ganz klar!

  307. ZITAT:

    “ Horst Heldt über einen möglichen Transfer von Alexander Baumjohann nach Frankfurt: „Ich habe das auch gelesen. Von Seiten der Eintracht ist keiner auf uns zugekommen.“

    Da bin ich aber beruhigt. „

    Für mich klingt das so ähnlich wie der Name sei ihm unbekannt.

  308. ZITAT:

    “ Papperlapapp. Veh bleibt. Fakt. „

    Immerhin sind wir ein Gründungsmitglied der Buli.

  309. traber von daglfing

    Nix Froonkreisch!

    Fürstentum, Kretengs!

  310. ZITAT:

    “ Der Jimmy hat doch noch Vertrag bis 2014 beim SSC Neapel.

    Wäre es da nicht theoretisch auch möglich,ihn nochmal für ein weiteres Jahr zu leihen? „

    Ich meine gelesen zu haben, dass genau das angestrebt wird. Wäre sehr gut. Kein Risiko und wir hätten jemand in der Hinterhand.

    Wird aber sicher von den Angeboten abhängen, die Neapel erhält. Von daher sollte Jimmy am Besten die letzten beiden Spiele einfach nicht mehr spielen ;)

  311. Niemand kann ihm widerstehen

    http://www.youtube.com/watch?v.....r_embedded

    Er wird Frankfurt zum Beben bringen

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

    Er wird offene Ohren einrennen

    http://www.youtube.com/watch?v.....ure=topics

    Es kann nur einen geben !

  312. ZITAT:

    “ Nix Froonkreisch!

    Fürstentum, Kretengs! „

    Ach, haben die jetzt ne eigene Liga?

  313. ZITAT:

    “ Ich will Jürgen Röber „

    Rudi Gutendorf. Jung, deutsch, aus der erweiterten Region.

  314. Geh, rutschts mir doch den Buckel runter.

  315. ZITAT:

    “ …. ich wäre so eine gute Herriflüsterin.:-) „

    Was bei der junggebliebenen Altherrenriege hier im blog funktioniert, muß bei dem ahle Gaul noch lang nicht funktionieren.

    Es sei denn, du hast Trense und Peitsche in der Hinterhand.

  316. traber von daglfing

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Nix Froonkreisch!

    Fürstentum, Kretengs! „

    Ach, haben die jetzt ne eigene Liga? „

    In Arbeit.

    Also der Fürst und die Fürstin arbeiten dran……

  317. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ O je, und was ist, wenn die in Froonkreisch den Tsavellas nicht wollen? Dann steht der wieder bei uns auf der Matte? Vertrag bis 2014. „

    Erster Neuzugang von Fünf, ganz klar! „

    Glaub ich nicht. Schorsch ist dort absolut unangefochtener Stammspieler, hat schon 3 Assists gemacht und Monaco ist die 2. beste Rückrundenmannschaft in der 2. Liga. Ich denke die werden auf jeden Fall die KO ziehen.

  318. @326

    Das wäre sehr schön.Jimmy ist mindestens ein guter Backup als Stürmer und tut außerdem dem Mannschaftsklima gut.Ein Faktor den ich für nicht ganz unwesentlich halte.

    PRO JIMMY!!!

  319. Übrigens:

    Die Bezeichnung „Monegasse“ hat so etwas elitäres. Ich hätte dies gern auf mein Frankfurt übertragen.

    Nur fällt mir ausser „Klappergasse“ nix ein *schneuf*

  320. Büskens ist übrigens Düsseldorfer.

    @HG /w Stani:

    „…260 Pflichtspielen (darunter 79 Erstligaeinsätze) auf der Position des Libero (!)…“

    „Mannschaftskapitän“

    „Der gelernte Masseur machte nach dem Ende seiner aktiven Spieler-Laufbahn eine Umschulung zum Sportmanager und einen Abschluss zum Sportfachwirt. Danach war er als Vizepräsident des Vereins und in dieser Funktion als Manager für den sportlichen Bereich verantwortlich.“

    „…Kurs zum Fußballlehrer in Köln und schloss diesen als Jahrgangsbester ab…“

    Anders gesagt, im Gegensatz zu den meisten ist der nicht etwa Trainer geworden, weil er zu allem anderen zu blöd war.

  321. ZITAT:

    “ Büskens ist übrigens Düsseldorfer.

    @HG /w Stani:

    „…260 Pflichtspielen (darunter 79 Erstligaeinsätze) auf der Position des Libero (!)…“

    „Mannschaftskapitän“

    „Der gelernte Masseur machte nach dem Ende seiner aktiven Spieler-Laufbahn eine Umschulung zum Sportmanager und einen Abschluss zum Sportfachwirt. Danach war er als Vizepräsident des Vereins und in dieser Funktion als Manager für den sportlichen Bereich verantwortlich.“

    „…Kurs zum Fußballlehrer in Köln und schloss diesen als Jahrgangsbester ab…“

    Anders gesagt, im Gegensatz zu den meisten ist der nicht etwa Trainer geworden, weil er zu allem anderen zu blöd war. „

    Ich glaube, dass Intelligenz beim Fußbáll nicht zwangsläufig zum Vorteil gereicht.

  322. @338

    Das ist bei Hockeyspielern natürlich anders.

  323. ZITAT:

    „Ich glaube, dass Intelligenz beim Fußbáll nicht zwangsläufig zum Vorteil gereicht. „

    Beim Trainer sollte sie nicht schaden.

  324. ZITAT:

    “ @338

    Das ist bei Hockeyspielern natürlich anders. „

    Deswegen ist das mit der Profikarriere nie was geworden…..erklärt einiges

  325. ZITAT:

    “ @338

    Das ist bei Hockeyspielern natürlich anders. „

    Selbstverständlich.

    Allerdings würden intelligente Hockeyspieler nicht auf eine Klötzchenschule, wie die Wöhler gehen.

  326. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @338

    Das ist bei Hockeyspielern natürlich anders. „

    Selbstverständlich.

    Allerdings würden intelligente Hockeyspieler nicht auf eine Klötzchenschule, wie die Wöhler gehen. „

    Vorsicht Lutscher, Vorsicht… ;-)

  327. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @338

    Das ist bei Hockeyspielern natürlich anders. „

    Selbstverständlich.

    Allerdings würden intelligente Hockeyspieler nicht auf eine Klötzchenschule, wie die Wöhler gehen. „

    Kommt drauf an was man als weiterführende Schule wählt.

  328. Wieviel Nobelpreisträger hat denn deine Baumschule hervorgebracht? Na..

  329. Ach desdewegen ist aus Euch nix gescheites geworden.

  330. Apropos Jimmy. Ich bin für jemanden aus der Region. Jimmy Hartwig z.B.

    Chelsea geht genauso wenig wie Bayern. Ach wäre das geil gewesen: Real : Barca in der Münchener Arena…..träum….vor den heulenden Augen der Bayernspieler….träum…

    Kann man de weissen Rauch auch am späten Abend noch erkennen? Wird der Schronstein angeleuchtet?

  331. JETZT kann ich endlich formulieren, warum ich die Drecksbayern so aufrichtig verachte – also neben dem Sozialneid und dem grenzenlosem Heynckesshass.

    Im Sky Schweinsteiger Interview tritt es an den Tag:

    Die gemeine Bayernsau freut sich nicht über den eigenen Sieg, sondern über die Niederlage des Gegners. Arschkrampen.

    http://www.sky.de/web/cms/de/s.....3569461001

    Dankt mir nicht.

  332. Zum Thema Trainernamen:

    Katze Zumdick steht auch ablösefrei auf dem Markt in Bochum herum! Immerhin ist er durch ne harte Schule gegangen: Sportdirektor unter Ahmadinedschad bei Persepolis FC Teheran!

  333. @ 349. filosof

    So schlimm ist Herri jetzt auch wieder nicht.

  334. ZITAT:

    “ Wieviel Nobelpreisträger hat denn deine Baumschule hervorgebracht? Na.. „

    Keine Ahnung, wir schmücken uns nicht mit lange zurückliegenden Leistungen anderer.

  335. Corrochano. Und Schur als Teamchef. Mal die Junge werfe. Selbst der HG könnte es nicht schlechter machen als Fanz, Skibbe oder Rausch, um nur einige zu nennen.

  336. Wer ist denn eigentlich heute so vor Ort?

  337. ZITAT:

    “ Sommerpause ist fad. „

    Yep. Und mein persönlicher Albtraum wäre ein frühzeitig feststehender Kader.

    Worüber soll ich mich dann 4 Monate uffresche?

  338. ZITAT:

    “ Wer ist denn eigentlich heute so vor Ort? „

    Dann kommt zu Günthers!

    Rumnöler, alle beide!

  339. Vier Monate. Hoffentlich gehts wenigstens mal gegen ein paar Kellner.

  340. ZITAT:

    “ Wer ist denn eigentlich heute so vor Ort? „

    Schaffe es leider nicht zu Günther´s. Erst später.

  341. noch mal zu Stani:

    Der spielte bis 2004 auf der Position des LIBEROs. Als andere schon Viererkette in der zweiten Generation praktizierten. Was kann man da für einen Fußball erwarten?

  342. Die Vöglein Zwitschern heute gäbe es keinen Rauch mehr.

  343. ZITAT:

    “ Die Vöglein Zwitschern heute gäbe es keinen Rauch mehr. „

    Gut informiert , deine Vöglein

  344. ZITAT:

    Dann kommt zu Günthers!

    Rumnöler, alle beide! „

    es könnte regnen.

  345. ZITAT:

    “ ZITAT:

    Dann kommt zu Günthers!

    Rumnöler, alle beide! „

    es könnte regnen. „

    Ich biete dir den großen Schirm an, hauptsache es schneit nicht!

    Weichei!

  346. „Die Vöglein Zwitschern heute gäbe es keinen Rauch mehr.“

    Das käme ja nun nicht so überraschend. Ist aber vielleicht, nach dem Interview von Bruchhagen bei Sport 1, sogar ein gutes Zeichen. Man ist zumindest nicht so weit auseinander, dass man direkt feststellt, dass es nichts wird.

  347. ZITAT:

    “ „Die Vöglein Zwitschern heute gäbe es keinen Rauch mehr.“

    Das käme ja nun nicht so überraschend. Ist aber vielleicht, nach dem Interview von Bruchhagen bei Sport 1, sogar ein gutes Zeichen. Man ist zumindest nicht so weit auseinander, dass man direkt feststellt, dass es nichts wird. „

    Oder man kann Veh einfach nicht genug „begeistern“.

    Ich weiß nich, was ich davon halten soll….

  348. Denke darkman hat recht.

    Wenn man die Aussagen Vehs und HBs betrachtet lagen die meilenweit auseinander. Wenn dann keiner zur Bewegung bereit gdewesen wäre, hätte man das auch heute beenden können.

    Denke dass HB ihm etwas entgegen gekommen ist und Veh sich jetzt überlegt, ob ihm das reicht…

  349. Sind denn keine Schwadronen von unbesockten Pressefuzzies vor Ort und haben die Arena umstellt?

    Sobald einer der Titanen zu sehen sein wird, haben die ja wohl ein Mikro unterm Schnäuz und die Pistole auf der Brust!

    Wie wäre es denn mal mit einem Blog (G) Sturm?

    Wir (alle, immer) stürmen HBs Büro und wollen Antworten! ;)

  350. Können wir sowas auch am Sonntag für Caio machen?

    http://www.sport1.de/de/fussba.....49293.html

    Ich finde, er hätte es mehr als verdient.

  351. Vielleicht überlegt der Armin noch…

  352. ZITAT:

    “ Können wir sowas auch am Sonntag für Caio machen?

    http://www.sport1.de/de/fussba.....49293.html

    Ich finde, er hätte es mehr als verdient. „

    Caaaasiiiioooo.

    Das Umfeld muß zum Ende auf jeden Fall noch mal zeigen, aus welchem Holz sein Verstand geschnitzt ist.

  353. ZITAT:

    “ Vielleicht überlegt der Armin noch… „

    Ganz sicher sogar. Sonst wäre ja schon eine Entscheidung gefallen.

  354. OT: ich finde die Gelbsperren im Finale – egal welcher Wettbewerb – gut. Faire Mannschaften sollen Vorteile haben.

  355. ist denn der rauch für morgen angesagt?

    also die typische „ich schlaf mal eine nacht drüber“-entscheidung?

    vor allen dingen: wer muss eine nacht drüber schlafen?

  356. Und wenn schon eine Entscheidung gefallen ist und man nur noch überlegt, wie sie uns beigebracht werden soll? Ich habe kein gutes Gefühl und denke mir dann aber auch: Mir doch egal. Kommt halt ein anderer, wenn Veh nicht will.

  357. Sehr schön. Just zum Ende des quälenden Montagabendpflichttermins sendet jetzt ZDF Neo um diese Zeit Inspector Barneby (Schreibweise von mir grob geschätzt)

    Ich glaube Vehs Abschied wurde heute Entschieden – man überlegt nur noch, wie mans dem Kinde sagt. Fakt.

  358. @372: Genau. Nicht solche Drecksrüpel mit überharten Assi-Aktionen wie z.B. der Alaba gestern.

  359. wir müssen mehr begeisterung schaffen – dann klappts auch mit dem trainer!

  360. ZITAT:

    “ ist denn der rauch für morgen angesagt?

    also die typische „ich schlaf mal eine nacht drüber“-entscheidung?

    vor allen dingen: wer muss eine nacht drüber schlafen? „

    Nee, Pia. Nichts bekannt. Möglich aber, dass man morgen auf der PK was dazu sagt.

  361. ZITAT:

    “ OT: ich finde die Gelbsperren im Finale – egal welcher Wettbewerb – gut. Faire Mannschaften sollen Vorteile haben. „

    Ja und Nein.

    Bis zum Finale sind es 12 Spiele. Da sammelst du schnell mal drei Gelbe Karten ohne unfair zu sein.

    eine Regelung mit Streichung nach der Vorrunde wäre fair. Dann hättest du 6 Spiele – und wenn du dann in jedem zweiten Spiel Gelb siehst hast dus auch nicht verdient….

  362. Denke auch eher, dass Veh nicht sofort ablehnen wollte sondern die Nacht vorschiebt damit es so aussieht, als ob er es sich auch gut überlegt hat.

  363. ZITAT:

    “ OT: ich finde die Gelbsperren im Finale – egal welcher Wettbewerb – gut. Faire Mannschaften sollen Vorteile haben. „

    Die unfairen Mannschaften haben ihre Gelbsperre dann schon im Viertelfinale abgesessen.

  364. ZITAT:

    “ Und wenn schon eine Entscheidung gefallen ist und man nur noch überlegt, wie sie uns beigebracht werden soll? „

    Sagte ich sinngemäß schon weiter oben.

    Eine negative Entscheidung wird nicht vor Beendigung der 2 letzten Spiele und der „Römerfeier“ bekanntgegeben, um die Stimmung nicht zu trüben.

    Eine positive würde jederzeit verkündet.

    Je länger es dauert, um so weniger ist mit einer vertragsverlängerung zu rechnen.

  365. ZITAT:

    “ @372: Genau. Nicht solche Drecksrüpel mit überharten Assi-Aktionen wie z.B. der Alaba gestern. „

    Fehlentscheidungen gibt es immer.

    JimmyH: Kann man diskutieren. Ich finde es nur deplaziert, ausgerechnet für’s Finale darauf zu verzichten. Sonst sind ja Gelbe im Halbfinale weitgehend wirkungslos. Das würde u.a. zu exzessivem Zeitschinden in Verlängerungen führen.

    Übrigens: Heute ist Mädchentag, Ihr Pussies

    http://www.girls-day.de/

  366. Mein Gott „Girlsday“ – ich dachte die Frauendiskriminierung wäre Geschichte.

  367. Ich hatte erst „Grills-day“ gelesen.

    Es soll ja wärmer werden.

  368. http://www.boys-day.de/

    gleichberechtigung muss sein

  369. Es gibt auch einen boy’s day

    http://www.boys-day.de/

    Da lernt man unter anderem im „Apothekenlabor selbst Haargel mischen“.

    My Ass.

  370. ZITAT:

    “ Mein Gott „Girlsday“ – ich dachte die Frauendiskriminierung wäre Geschichte. „

    Du. Dachtest.

  371. @284 RF

    Da hast du vollkommen recht, wie gesagt entweder streichen nach der Vorrunde oder bspw. auch dem Viertelfinale und dann auf zwei gelbe runter, so dass jemand der in beiden Halbfinals gelb sieht auch gesperrt ist…irgendwie sowas in die Richtung…

    Im vorliegenden Fall sollte die UEFA aber echt überlegen das Ganze auszusetzen – schließlich fehlen beiden Teams drei Stammspieler. Und es wäre ja auch in deren Interesse, das bestmögliche Finale zu haben.

    Weil, bei aller liebe, eine Abwehrkette Lahm, Boateng, Tymoshchuk, Rafinha klingt nicht wirklich nach Champions-League-Finale…

  372. JimmyH: ich bin da Prinzipienreiter. Als CL-Verein kann man sich auch einen gescheiten Ersatzinnenverteidiger leisten. Wenn sogar die Eintracht davon fünfe hat…

    ;-)

  373. „Weil, bei aller liebe, eine Abwehrkette Lahm, Boateng, Tymoshchuk, Rafinha klingt nicht wirklich nach Champions-League-Finale… „

    Warum? Da spielt vom Wert her eine komplette zweite Bundesliga (Minus Eintracht Frankfurt). Minimum.

  374. Ok Stefan, hast nicht unrecht.

    allein ide gezeigten Leistungen in dieser Saison von Tymo und Rafinha entsprechen halt nicht deren monetärem Gegenwert.

    aber ist ja auch wurscht, eigentl. müssen wir uns um die Bayern ja keine Gedanken machen, ist ja nicht so dass es bei uns keine Themen gäbe…

    Aber auch ein bisschen OT:

    Was macht eigtl. der Grieche mit der Taverna? Ist der wirklich (körperlich) fertig oder kann es sein, dass der Grund seiner Vereinslosigkeit in einer Klausel im Abfindungsvertrag liegt, dass er bis zum 1.7.12 oder so keinen neuen Verein haben darf?

  375. @384: Ich denke nicht, dass es eine fehlentscheidung war. Aber man muss nicht automatisch unfair sein, nur weil man in einem so wichtigen Wettbewerb in 12 Spielen 3 gelbe Karten sieht.

  376. Wie, in der CL werden keine gelben Karten gelöscht? Nichtmal nach der Vorrunde?

  377. Herllich, die Düsseldorfer entdecken gerade das nächste Feindbild.

    Die Führter haben Plakate drucken lassen mit der Aufschrift: Eine Schwalbe macht noch keinen Aufstieg.

  378. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mein Gott „Girlsday“ – ich dachte die Frauendiskriminierung wäre Geschichte. „

    Du. Dachtest. „

    Gildet das immer wieder aufquirlen von Vorurteilen als denken?

  379. @ 394. Uwe Bein

    Gelbe Karten gibt es für grobe Regelverletzungen. Daher indiziert ihre Anzahl schon mangelnde Fairness.

  380. ZITAT:

    „Gildet das immer wieder aufquirlen von Vorurteilen als denken? „

    Wenn sie gut verschwurbelt sind schon.

  381. Stieber ist schon ein toller Fussballer, keine Frage, und ich habe mich doch sehr gewundert das er bei Mainz so gar keine Rolle spielt, bis zu einem Interview von Tuchel in dem folgendes zu lesen war:

    Stieber, der als introvertiert gilt, steht sich derzeit selbst im Weg. An dessen Charakter will Tuchel nichts ändern, doch es fehlen dem jungen Spieler auch noch andere Dinge: „Es gibt Sachen, die kann er hier im Training lernen. Konstanz, Effektivität, Durchsetzungsvermögen. Für mich ist ein wesentliches Talentkriterium, Schwierigkeiten zu überwinden. Es geht um eine neue Systematik, neue Verhaltensweisen und hohen Konkurrenzkampf auf vielen Positionen. Dem muss er sich stellen, anstatt den Problemen aus dem Weg zu gehen.“

  382. ah, Stieber wohl als Ersatz für Kittel gedacht

  383. Soll die Frisur halt die alte TuS wieder zusammenbringen. Milan, Bajic, Sukalo, Skela, Krontiris, Kapllani, Cha, Vata … da waren schon Granaten dabei.

  384. Quasi ein nachgeborener Tibor Dombi

  385. Gescheiterte Mainzer. So tief sind wir gesunken.

  386. ZITAT:

    “ Gescheiterte Mainzer. So tief sind wir gesunken. „

    Warte nur wer uns die Schale überreicht.. Gönnerhaft…

    Höchststrafe

  387. ZITAT:

    “ Gescheiterte Mainzer. So tief sind wir gesunken. „

    Was ist mit Heinz Müller?

  388. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gescheiterte Mainzer. So tief sind wir gesunken. „

    Warte nur wer uns die Schale überreicht.. Gönnerhaft…

    Höchststrafe „

    Denk einfach daran, wie er damals auf dem Rasen geweint hat.

  389. Ich krieg ja nicht mit wer uns die Schale überreicht.

  390. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gescheiterte Mainzer. So tief sind wir gesunken. „

    Was ist mit Heinz Müller? „

    HeinzMüller benötigt wenig Schaum. Auch das hat Gründe.

  391. ZITAT:

    “ Was für ’ne Schale? „

    Ich dachte, dass das eine Radkappe sei.

  392. Stieber?

    Also wenn wir auf einer Position kein Problem haben, dann auf LM/LA.

  393. Während die da rum babbeln werden die ganzen guden Spieler vom Makkt gerisse!

  394. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Gescheiterte Mainzer. So tief sind wir gesunken. „

    Warte nur wer uns die Schale überreicht.. Gönnerhaft…

    Höchststrafe „

    Who?

  395. ZITAT:

    “ Während die da rum babbeln werden die ganzen guden Spieler vom Makkt gerisse! „

    Wenn alle Stricke reißen, können wir am Ende immer noch mit Kajo verlängern.

  396. Ich bin dafür, den Spielernamenhandel vorübergehend auszusetzen. Das Parkett ist völlig überhitzt. Die Gefahr von Panikkäufen ist allgegenwärtig.

  397. Ohne Trainer läuft nichts. Und das glaube ich denen sogar mal.

  398. Meine Güte. Soviel Zeit für ne ordentliche Vorgehensweise. Und dann kann man unter Umständen doch nicht, weil …

    argh

  399. Fledderer, knöpft ihn euch wieder leidenschaftlich vor:

    Kaum ist der Sprung in die Bundesliga geschafft, laufen bei Eintracht Frankfurt die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Klar ist: Die Hessen wollen sich so schnell wie möglich im Fußball-Oberhaus etablieren. Doch wie soll ein schlagkräftiger Kader finanziert werden? Zuletzt forderte Sportdirektor Bruno Hübner, mehr ins Risiko zu gehen. Von einem Vorgriff auf die zu erwartenden Fernsehgelder in der Saison 2013/2014 oder von einem Investor ist die Rede. Die Vorschläge sind für Vorstandschef Bruchhagen, für den seit je her solide Finanzen absolute Priorität besitzen, kein Teufelszeug. Im Gegenteil.

    „Jeder Vorschlag ist willkommen und wir werden in den Gremien darüber diskutieren“, sagte der 63-Jährige im hr-Interview. „Wenn eine Tendenz besteht, dass wir unsere bisherige Politik aufgeben, wird das beschlossen und dann kann man das auch machen“, erklärte Bruchhagen. Im Vordergrund stehe zwar noch immer das verantwortliche Wirtschaften. Aber: „Wenn die Argumente überzeugend sind, warum sollte man seine Meinung nicht ändern?“

    Quelle: Hr-online:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44601319

    Das sagt er selbstredend nur, weil er – 63 Jahre alt und in absoluter Beweispflicht seiner Kompetenz – um seinen Job fürchte ;-)

  400. ZITAT:

    “ Ich bin dafür, den Spielernamenhandel vorübergehend auszusetzen. Das Parkett ist völlig überhitzt. Die Gefahr von Panikkäufen ist allgegenwärtig. „

    „Spielernamenhandel“ :-))

  401. @426,

    nein, das ist nur genau das, was ich von ihm hören wollen und nicht sein Oberlehrerhaftes Gehabe, was er bei Sport 1 absonderte.

    Kein „ich bin halt her der Verantwortliche und sehe es deshalb anders“ sondern jetzt kommt ein „hören wir uns doch mal alles an“.

    Nicht mehr und nicht weniger erwarte ich von einem „Chef“.

  402. ZITAT:

    “ Fledderer, knöpft ihn euch wieder leidenschaftlich vor:

    [edit: Volles Zitat aus Gründen der Lesbarkeit gekürzt]

    Quelle: Hr-online:

    http://www.hr-online.de/websit.....t_44601319

    Das sagt er selbstredend nur, weil er – 63 Jahre alt und in absoluter Beweispflicht seiner Kompetenz – um seinen Job fürchte ;-) „

    Na, ich weiß nicht. Was soll er denn sonst sagen.

    Ist doch okay das Statement.

  403. @426

    halte ich für gute nachrichten, das.

    die geschäftsleitung signalisiert offenheit und prüfbereitschaft von neuen konzepten, d.h. man geht auch positiv in die verhandlungen mit veh.

    gottseidank will man offensichtlich frontenbildung vermeiden, das kann der eintracht nur förderlich sein.

    das erste erfreuliche zeichen seit dem aufstieg.

  404. Wartet die 2 Spiele und das imageträchtige Geplänkel am Römer ab, dann fallen Eure Hoffnungen wie ein Kartenhaus zusammen.

    Solange werden wir noch an der Nas‘ rumgeführt.

    Würde mich freuen, wenn’s anders käme, aber ich glaub‘ net dran.

    Ich genieße lieber noch den Rest der Saison und projeziere meine Aufstiegsfreude nicht in vage, unsichere Hoffnungen.

  405. Konjunktive sind keine Richtungsanzeiger.

  406. Veg bleibt. Koketieren funzt nur, wenn man es mit einer gewissen konsequenz tut. Und das macht er. Es wird ein eijahresvertrag. Er hat nichts zu verlieren. Die transfergerüchte sprechen da ins wort.

  407. „Die transfergerüchte sprechen da ins wort.“

    Das ist eine sehr schöne Redewendung – sprechen da ins Wort. Hübsch.

  408. Eijahresvertrag ist auch gut.

  409. Bitte, bitte, bitte nicht Chris. Muss man nicht diskutieren. Zu oft verletzt in Vergangenheit und Zukunft, wenn vielleicht auch nicht in Gegenwart. Russ, Russ, Russ, das könnte ich mir vorstellen.

  410. Ich warne vor dem Russ. Was der Russ einmal in den Klauen hat gibt er nicht wieder her.

  411. @428:

    Es ist aber in der Tat nicht seine Aufgabe, es den Leuten recht zu machen. Ein Chef ist Chef, weil er unpopuläre Entscheidungen treffen kann/muss/soll – und die vertreten und im Wind stehen muss. Wenn in Frankfurt keiner bremst, ist die Lawine in dieser Stadt nicht aufzuhalten. Das sollten wir alle wissen. Davon abgesehen: HB hat in der Vergangenheit auch immer wieder bewiesen, dass er den Weg (mit)geht, der am sinnvollsten erscheint, der konsensfähig ist. Doch wird ihm unterstellt, er sei der Böse – obwohl es ihm oft lediglich darum zu gehen scheint, das Tempo rauszunehmen. Ich habe HB jedenfalls nicht als einen rechthaberischen Sturkopf, sondern als einen vorsichtigen Mahner kennengelernt. Und jetzt beweist er mMn abermals, dass er den besten Weg der Eintracht (mit)sucht und diesen Weg (mit)geht. Alles gut.

  412. Wundertalent Stefan Bell hat wohl übrigens keine Zukunft bei Mainz05: http://www.kicker.de/news/fuss.....inern.html

  413. Jahrelang auf dem Schirm. Jung, hungrig, aus der Region, deutsch. Guter Mann.

  414. Bitte, bitte, bitte nicht Russ!

    Wollte angeblich schon länger weg,

    lief zuletzt vor dem Ball davon(Schalke) und ließ Iron Maik hinten ganz alleine.

  415. http://www.youtube.com/watch?v.....ata_player

    Wie heisst eigentlich diese liga, wo diese bewerbungvideos aufgenommen werden und in der statisten von der strasse abwehrspieler und torhüter mimen dürfen?!

  416. Was ein gebrauchter Tag.

  417. ZITAT:

    “ Bitte, bitte, bitte nicht Russ!

    Wollte angeblich schon länger weg,

    lief zuletzt vor dem Ball davon(Schalke) und ließ Iron Maik hinten ganz alleine. „

    Kein Tasmane soll zurück! Also kein Chris, kein Russ und kein Erdbeerkopp!

  418. Bei diesen Promotionfilmchen muss ich immer daran denken, wie der von Caio aussieht.

  419. Der Duval jubelt zu exaltiert, des werd nix.

  420. ZITAT:“Kein Tasmane soll zurück! Also kein Chris, kein Russ und kein Erdbeerkopp! „

    http://www.fm-base.co.uk/forum.....as-utd.jpg

  421. Überaschung in der Europa-Liga:

    Spanien im Finale…

  422. ZITAT:

    “ Überaschung in der Europa-Liga:

    Spanien im Finale… „

    Euskadi auch.

  423. @454. eagleoli:

    Das wäre ja ein Witz. Sich bei der Eintracht wegen der sportlichen Perspektive zieren und dann bei Augsburg Sportdirektor werden.

  424. Wie ist das jetzt eigentlich mit dem Römer? Sonntag oder doch erst am 6. Mai? Oder wann? Hilfe`?

  425. Kann auch gut sein, dass Veh ganz bewusst den Umweg über Liga 2 ging um seine Person wieder zu stärken, nach den missratenen Missionen in Wolfsburg und Hamburg.

    Fraglich ist aber in der Tat, ob Augsburg für ihn sportlich interessant genug ist. Mit Walther Seinsch als Boss an der Spitze in Augsburg und ehem. Gönner á la Hopp hätte Veh aber bestimmt ein ruhiges Arbeitsklima.

  426. Und der beste Sportteil ever war mal wieder live dabei

    http://www.bild.de/sport/fussb......bild.html

  427. ZITAT:

    “ Wie ist das jetzt eigentlich mit dem Römer? Sonntag oder doch erst am 6. Mai? Oder wann? Hilfe`? „

    Sonntag den 6. Mai

  428. ZITAT:

    “ Wie ist das jetzt eigentlich mit dem Römer? Sonntag oder doch erst am 6. Mai? Oder wann? Hilfe`? „

    Hilfe gibts im Eingangsbeitrag.

  429. Immer noch 4 Monate. Zieht sich.

  430. Guten Morgen Stefan, im online Bericht “ CL ziemlich kitschig“ Fehler im 2. Satz …..ss

  431. ZITAT:

    “ Guten Morgen Stefan, im online Bericht “ CL ziemlich kitschig“ Fehler im 2. Satz …..ss „

    Danke. Kümmere ich mich da auch noch schnell drum …

  432. Ich warte derweil im Hinterzimmer.