Gähn In Lauerstellung

Foto: dpa
Foto: dpa

Herrschaften, in den vergangenen Stunden hat sich, und auch das will vermeldet sein, bei Eintracht Frankfurt nicht viel getan. Zumindest ist nicht viel nach außen gedrungen.

Genauer gesagt eigentlich so gut wie gar nichts.

Die Aufregung um Marco Fabian hat sich gelegt, der Mexikaner sollte bald wieder in Deutschland angekommen sein, und eigentlich müsste er dann wieder mit der Mannschaft trainieren. Fit ist er ja. Von Danny Blum ist zur Stunde (man beachte die Uhrzeit, zu der dieser Text ins Internet geschrieben wurde) auch noch nichts überliefert. Ob der sympathische Offensivmann bei einem neuen Verein untergekommen ist… nun, zumindest ist noch kein Abschluss offiziell vermeldet.

Kann aber im Laufe des Tages natürlich alles ganz schnell gehen. Man kennt das ja. Zumindest ist für den heutigen Tag zu erwarten, dass Joachim Löw das Ergebnis seiner Überlegungen bekannt gibt, wie es in Zukunft mit der ehemals glorreichen deutschen Nationalmannschaft weitergehen wird. Unter seiner Führung natürlich. Und, davon ist auszugehen, ohne Beteiligung eines Spielers von Eintracht Frankfurt.

Alles wie immer also. Sollte sich wider Erwarten irgendetwas ergeben, werden Sie, verehrte Leserin, geschätzter Leser, schnell davon erfahren. Heute im Internet, morgen dann in der Zeitung Ihrer Wahl.

Bis dahin vertreiben Sie sich doch die Zeit mit einer Runde Canasta oder erledigen Sie halt ein wenig das, wofür sie bezahlt werden. Oder Sie sinnieren über die Aufstellung des amtierenden Pokalsiegers gegen Werder Bremen, den Gast am kommenden Samstag im Waldstadion.

Bauen Sie eventuell David Abraham und Makoto Hasebe wieder ins Team ein. Die rüstigen Senioren haben ihre Verletzung bzw. die kleine Unpässlichkeit überwunden und trainieren fleißig mit. Ante Rebic tut das noch nicht, den sollte man bis auf weiteres außen vor lassen.

Nach einer guten Tasse Kaffe geht’s dann los. Hopp, hopp.

Schlagworte: ,

218 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guten Morgen.

    Never change a winning team.

  2. Moin,
    ich leg mich wieder hin.

  3. Aufstellung? Die wird Freitagabend um den in letzter Sekunde verpflichteten Kracher herumgebaut.

  4. … na gut, dann auf nach Bonn. Magenta rules ;-)

  5. Danny Blum spielt der nicht seit neuestem in la Palma ????

  6. In BN scheint aktuell die Sonne aber es hat auch hier abgefrischt ähnlich wie Baseler Platz der hier unbedingt Erwähnung finden muss,
    in Zeiten wie diesen. Der Trend geht zweifelsfrei zum Übergangsjäckchen.

    Guten Morgen Frankfurt.

  7. Las Palmas, 2. spanische.

  8. Nach einer guten Tasse Kaffe geht’s dann los. Hopp, hopp.

    Also Hopp schon mal gar nicht!

  9. Haben wir auf dem Baseler Platz noch Fläche für eine goldene Erdogan
    Statur? Könnte günstig eine besorgen…

  10. Wiesbaden tauscht goldenen Erdogan gegen goldigen Fabian. Der Bruno lässt seine Beziehungen spielen.
    Ansonsten kein weißer Rauch, dann muss ich halt arbeiten.

  11. Bobic raus, der labert nur über Unwichtiges !

  12. Morsche
    Den Blum haben sie ja geschickt ins Schaufenster gestellt, mit zwei Einsätzen. Hätte beim Fabs auch fast geklappt. Daraus schließe ich messerscharf, dass sie Stendera gar nicht loswerden wollen. Sonst hätte der ja gespielt..

  13. … und die Geschäfte die sie machten waren schlechter als sie dachten.

  14. Liegt alles an der schlechter Performance der Premier League…

  15. ZITAT:
    „Hihi. Lügen zum Saisonbeginn. Da könnte was gehen.
    http://m.11freunde.de/galerie/.....art-luegen

    Sehr gelungen. Da muss ich was ins Repertoire aufnehmen.

  16. Das ist Dein Repertoire seit Jahren. Was meinst Du, wo die das herhaben?

  17. Und das mit dem Kaffee war echt eine gute Idee. Ich nehme jetzt noch einen, ich werde nämlich jetzt jeden Tag vom Rest meines Lebens wild und gefährlich leben.

  18. ZITAT:
    „Das ist Dein Repertoire seit Jahren. Was meinst Du, wo die das herhaben?“

    Leider gut.

  19. Guckt hier eigentlich jemand regelmäßig beim Training vorbei? Mich würde interessieren was die beiden Leihkracher aus Liverpool und Lissabon so machen…

  20. ZITAT:
    „Und das mit dem Kaffee war echt eine gute Idee. Ich nehme jetzt noch einen, ich werde nämlich jetzt jeden Tag vom Rest meines Lebens wild und gefährlich leben.“

    Am End noch ohne Socken in den Slippern?
    Wow, einfach nur wow.

  21. ZITAT:
    „Am End noch ohne Socken in den Slippern?“

    Wahlweise bei den Sandalen die Schnalle ein Loch weiter…

  22. Mich würde interessieren was die beiden Leihkracher aus Liverpool und Lissabon so machen…

    Nix, so wie es aussieht.

  23. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    „Guckt hier eigentlich jemand regelmäßig beim Training vorbei? Mich würde interessieren was die beiden Leihkracher aus Liverpool und Lissabon so machen…“

    Der aus Lissabon ist für ein Jahr auf Perspektive geliehen und ist aktuell noch nicht soweit.

  24. Ja was denn jetzt ? In der FR
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1571940,2
    sagt Bobic, das man evtl. nun doch noch was mache… Hübner sagt was anderes…
    Will mich dem Dauer-geunke hier nicht anschließen, aber stringent ist das nicht …

  25. Der Manager des Jahres ist verwundert: „so einen schweren Transfermarkt haben wir die letzten zehn Jahre nicht gehabt.“
    Der Markt bewege sich sehr langsam, findet er. Erstaunt und „etwas irritiert“ ist der Sportvorstand außerdem darüber, dass viele Spieler „sehr gute Offerten ablehnen“ würden. „Das haben wir auch bei uns in der Mannschaft“, sagte Bobic.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-a-1571940

  26. Was die erzählen ist mir wurscht, aber wenn keiner mehr kommt werde ich bang.

  27. ZITAT:
    „Ja was denn jetzt ? In der FR sagt Bobic, das man evtl. nun doch noch was mache… Hübner sagt was anderes… Will mich dem Dauer-geunke hier nicht anschließen, aber stringent ist das nicht …“

    „Wenn nicht noch etwas ganz Verrücktes passiert, holen wir in dieser Woche keinen Spieler mehr“ sagt Hübner. Was „ganz verrückt“ ist, wissen wir natürlich nicht.

  28. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Guckt hier eigentlich jemand regelmäßig beim Training vorbei? Mich würde interessieren was die beiden Leihkracher aus Liverpool und Lissabon so machen…“

    Der aus Lissabon ist für ein Jahr auf Perspektive geliehen und ist aktuell noch nicht soweit.“

    Das ist bekannt, mich interessiert eher, wie sie sich so schlagen…

  29. ZITAT:
    „Erstaunt und „etwas irritiert“ ist der Sportvorstand außerdem darüber, dass viele Spieler „sehr gute Offerten ablehnen“ würden. „Das haben wir auch bei uns in der Mannschaft“, sagte Bobic.“

    Tja, wenn man Stendera und andere mit opulenten Verträgen ausstattet, dass die lieber hier auf der Tribüne hocken bleiben als woanders zu spielen, darf man sich nicht wundern.

  30. ZITAT:
    „… aber wenn keiner mehr kommt werde ich bang.“

    Es kommt darauf an, wer noch verpflichtet wird. Einer neuer Spieler wird es auf jeden Fall….

  31. Herr Stark 😅 ist dann wohl mal, raus?!

  32. ZITAT:
    „Herr Stark ist dann wohl mal, raus?!“

    Hä ? Nix verstehn …

  33. Bei Stendera wundert man sich schon über den, wie kolportiert wird, üppig dotierten Vertrag. Denn dieser wurde im Juli 2016 verlängert, als Stendera gerade mal wieder schwer verletzt war und dann auch noch um vier Jahre. Da hat man sich offenkundig ganz schön verkalkuliert, was den Marktwert des Spielers angeht.
    Auf der anderen Seite: Man schaue sich einmal Dortmund an. Da sind Spieler mit ganz anderen Hausnummern auf dem Abstellgleis: Sahin, Kagawa, Weigl (!). Und auch nach diesen scheinen die Interessenten nicht gerade Schlange zu stehen.

  34. Bin zwar kein Freund von Uli H. – aber in seiner Einschätzung zur heutigen Löw-Show liegt er wohl nicht ganz daneben.

    Löw hat eine katastrophale WM abgeliefert, und man hätte eigentlich als Konsequenz seinen Rücktritt erwarten dürfen (den er vielleicht auch angeboten hat).

    Allein auf Grund des Drängens von Hr. Grindel macht Löw nun weiter – die Entscheidung hierüber ist also schon längst gefallen. Ob er jetzt hier und heute noch ein paar Erklärungen zu der verkorksten WM abgibt oder nicht, ändert in der Sache nichts daran, dass wir mit Löw zumindest auch die nächsten 2 Jahre leben müssen.

    Also ist es – wie Uli H. richtig einschätzt – nur eine Show-Veranstaltung.
    Leider …

  35. Als Überraschungskracher tippe ich auf Karl-Heinz Katzenbanjo von Traktor Tscheljabinsk, keine Ahnung wieso, Bauchgefühl.

  36. @ 36 DPhil

    Weigl hat halt noch Vertrag bis 2021 und wäre wohl nur von einem Krösus bezahlbar. Ablöse, Gehalt für vier Jahre und Beraterfees können sich da schnell auf 55 – 60 Mios belaufen. Wäre ich Krösus, würde ich ihn der Eintracht schenken.

  37. Uli H. hätte auch zurücktreten müssen. Ist er nicht, bzw. hat sein Amt wieder.

    Bevor jetzt jemand mit Äpfeln und Birnen um die Ecke kommt: es geht mir einzig darum, dass Hoeneß meint, zu Allem und Jedem seine Meinung öffentlich kundtun zu müssen, wo Schweigen ein Akt der Demut wäre.

    Ob er in diesem Fall recht hat oder nicht – zweitrangig.
    Meine Meinung.

    Guten Morgen, Lauerer und Lungerer!

  38. Glaube! bzw finde, das es lächerlich ist davon auszugehen das wir! noch einen Kracher holen.
    Wir haben eine Mannschaft.

    Müssen die und wir durch.

  39. Ich verstehe nicht, dass man jedem hier im Land der eine kritische Meinung hat, den Mund verbieten will.
    Auf Lahm prasselte auch massive Kritik ein, nachdem Motto, wie kannst Du es wagen, das Nest zu beschmutzen, in dem Du berühmt geworden bist?

    Es hat sich bis heute aus der Riege prominenter Funktionsträger im Deutschen Fußball noch niemand getraut, laut und deutlich Hr. Löw für das WM-Desaster zu kritisieren.

    Ich finde kritische Stimmen kommen eher zu kurz, als dass man sie auch noch verbieten müsste.

    „Demütiges Schweigen“ sehe ich nicht als den Königsweg an…

  40. ZITAT:
    „Guckt hier eigentlich jemand regelmäßig beim Training vorbei? Mich würde interessieren was die beiden Leihkracher aus Liverpool und Lissabon so machen…“

  41. ZITAT:
    „Allein auf Grund des Drängens von Hr. Grindel macht Löw nun weiter „

    Ist diese Tatsachenbehauptung irgendwo belegt? Ich halte das für ein Märchen.

  42. ZITAT:
    „@ 36 DPhil

    Weigl hat halt noch Vertrag bis 2021 und wäre wohl nur von einem Krösus bezahlbar. Ablöse, Gehalt für vier Jahre und Beraterfees können sich da schnell auf 55 – 60 Mios belaufen. Wäre ich Krösus, würde ich ihn der Eintracht schenken.“

    Warum leiht man ihn nicht an einen anderen Verein aus, ggfs. unter Beteiligung an dem Gehalt (die Höhe wäre verhandelbar). Hätten doch alle was davon: Der Spieler bekommt Spielpraxis, der aufnehmende Verein einen Spieler und der abgebende Verein hätte (zumindest einen Teil) des Gehalts gespart.

  43. @ 39 WE-A

    Du hast vollkommen recht. Aber daran zeigt sich eben auch, was Dortmund an totem Kapital im Kader hat.

  44. Sorry, würd ich gern wieder machen, aber nach meinen letzten beiden
    Trainingsbesuchen folgten grandiose Niederlagen.

    Also ist erstmal Abstinenz vom Trainingsbetrieb angesagt.

  45. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Allein auf Grund des Drängens von Hr. Grindel macht Löw nun weiter „

    Ist diese Tatsachenbehauptung irgendwo belegt? Ich halte das für ein Märchen.“

    Ich glaube ebenfalls nicht, dass man den Herrn Löw drängeln musste.

  46. ZITAT:
    „Mercato
    https://www.transfermarkt.de/c.....987/page/1

    Dazu würde Hübner bei der Verpflichtung sagen: „Carlos Mane ist ein Spieler der uns sofort weiterhilft.“

  47. ZITAT:

    „Demütiges Schweigen“ sehe ich nicht als den Königsweg an…“

    Meine Aussage bezog sich ausschließlich auf die Person Uli Hoeneß.

  48. Die ganze „Aufarbeitung“ war eine riesige Showveranstaltung. Löw hätte 2016 nach dem verlorenen EM-Halbfinale zurücktreten müssen. Die Warnzeichen vor der WM hat er nicht gehört und gehofft, mit Lässigkeit schon wieder in die Spur zu finden. Das war im Nachhinein genau das falsche Signal und #DieMannschaft ist krachend gescheitert.

    Als Sündenbock hat man nicht Löw auserkoren, sondern Özil, dessen Aussagen zu Rassimus (absichtlich?) mißverstanden und diskreditiert werden, was ich persönlich eine Sauerei finde.

    Löw macht einen auf Merkel, sitzt das alles aus und ändern am Ende nur was am Staff. Da müssen zwei Ernährungstanten und ein Fitnesscoach gehen, die Hashtags werden geändert und das war’s dann auch schon. Leider nicht untypisch für die Politik-/Sportlandschaft von heute …

  49. @Westend: zu Grindel und Löw z. B. hier der Tagesspiegel

    https://www.tagesspiegel.de/th.....96084.html

  50. ZITAT:
    „@ 39 WE-A

    Du hast vollkommen recht. Aber daran zeigt sich eben auch, was Dortmund an totem Kapital im Kader hat.“

    Da ist schon was dran. Vor allem bei Sahin und Kagawa glaube ich nicht daran, dass die viele Einsatzzeiten haben werden.
    Bei Weigl bin ich mir da nicht so sicher. Favre hat schon des öfteren auf junge Kicker gesetzt und ihnen mehr als eine Chance gegeben. Die Saison ist noch lang, mal abwarten.

  51. Mane, seit April 2017 dauerverletzt

  52. ZITAT:
    „Mane, seit April 2017 dauerverletzt“

    Mit Knie oder Rücken? Der beidem? Dann wäre er doch der ideale Kandidat für uns …

  53. ZITAT:
    „Mane, seit April 2017 dauerverletzt“

    Gerücht auf Transfermarkt. Somit raus.

  54. Der kleine Philip macht doch auch nur den Mund auf, wenn er sich davon persönlich einen Vorteil verspricht. Der hat doch auch jahrelang vom System ppt.Oli/jogi profitiert.
    Jetzt ein paar medienwirksame Kommentare und schon ist er Orgachef 2024. Hat sich gelohnt.

    Der Lahm wird seinen Weg im DFB machen, da bin ich mir sicher. Ob das weiterhilft bezweifle ich allerdings.

  55. „Pablo De Blasis wird nicht am Mittwochstraining der Profis des 1. FSV Mainz 05 teilnehmen. Der Argentinier befindet sich aktuell in Gesprächen mit einem potentiellen neuen Verein und ist daher nicht in Mainz.“

    wird von dort offiziell vermeldet. Nicht, dass ich den unbedingt haben möchte, ich wollt’s nur erwähnt haben.

  56. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Mane, seit April 2017 dauerverletzt“

    Gerücht auf Transfermarkt. Somit raus.“

    Und selbst da heißt es nur, dass EF und andere Vereine ihn beobachten würden. Ist also nicht mal ein Transfergerücht.

  57. Könnten wir uns den Touré aus Nantes leisten? Das wäre doch mal ein Spieler, der uns sofort weiterhelfen könnte. Oder sind Spieler, die hier gerüchtet werden, genauso verbrannt wie die Gerüchte auf Transfermarkt? Dann ziehe ich meinen Beitrag umgehend zurück.

  58. ZITAT:
    „Morsche
    Den Blum haben sie ja geschickt ins Schaufenster gestellt, mit zwei Einsätzen. Hätte beim Fabs auch fast geklappt. Daraus schließe ich messerscharf, dass sie Stendera gar nicht loswerden wollen. Sonst hätte der ja gespielt..“

    Vermutlich hatten Blum und Fabian die Bereitschaft signalisiert wechseln zu wollen, also durften sie ins Schaufenster, Zu Stendera ist alles gesagt, der ist so richtig satt.

  59. Die Diskussionen um nicht zu Stande gekommene Wechsel sind meiner Meinung nach müssig. Natürlich wird sich kein Spieler mit gültigem Vertrag finanziell schlechter stellen. Das hat doch Albert S. schon vor Jahren klar gemacht.
    Dass es natürlich ebenfalls kontraproduktiv ist, wenn man die Spieler, die man unbedingt loswerden möchte in, eine separate Trainingsgruppe steckt liegt ebenfalls auf der Hand (siehe Hoppelheim/Gisdol).

    Attila, die Kiste Bier geht wohl an Dich! :-)

  60. Wäre auch noch ein Rechtsaußen.
    Ich denke, es gibt wichtigere Baustellen.

  61. Weigl hat am WE für die U23 gespielt. Auch so eine Art TG2.

  62. „Also ist erstmal Abstinenz vom Trainingsbetrieb angesagt.“

    Ist das Training nicht ohnehin geheim?

  63. Weigl besticht mit seinen messerscharfen Querpässen im Aufbauspiel.
    Nur, was haben wir davon, wenn Willems so den Ball bekommt.

  64. Ich will Weigl gar nicht haben, können ihn sowieso nicht bezahlen. Aber sein Beispiel zeigt, wie schnell und gravierend der Wertverfall von Spielern heute sein kann.

  65. ZITAT:
    „Pablo De Blasis wird nicht am Mittwochstraining der Profis des 1. FSV Mainz 05 teilnehmen. Der Argentinier befindet sich aktuell in Gesprächen mit einem potentiellen neuen Verein und ist daher nicht in Mainz.“

    wird von dort offiziell vermeldet. Nicht, dass ich den unbedingt haben möchte, ich wollt’s nur erwähnt haben.“

    Geht wohl nach Spanien

  66. ZITAT:
    „Ich will Weigl gar nicht haben, können ihn sowieso nicht bezahlen. Aber sein Beispiel zeigt, wie schnell und gravierend der Wertverfall von Spielern heute sein kann.“

    Im Falle von Weigl zeigt das vor allem, dass der nur in einem ganz bestimmten Umfeld Sinn macht. Der war gut, als er mit sehr ballsicheren Spielern wie Gündogan zusammenspielte. Danach entwickelte sich das Dormunder Spiel hin zu mehr Dynamik, Geschwindigkeit und Konterpotential und da ist er einfach deutlich weniger gut zu bebrauchen. Bevor er zu Dortmund kam, hatte er sich ja auch in der 2.Liga nicht durchgesetzt. Auch für uns ist er der falsche Spieler.

  67. ZITAT:
    „Ich will Weigl gar nicht haben, können ihn sowieso nicht bezahlen. Aber sein Beispiel zeigt, wie schnell und gravierend der Wertverfall von Spielern heute sein kann.“

    Beim Werteverfall gebe ich Dir Recht. Aber nehmen sofort, ein Klassekicker war 2016 Newcomer des Jahres und hat absolute Perspektive. Er war sogar bei PSG im Gespräch, die haben, glaube ich, einen ganz guten Stellenwert.

  68. Mit Weigl ist es wie mit dem Prince, der kommt vielleicht in 10-12 Jahren mali für ein Jährchen vorbei.

  69. ZITAT:
    „Weigl hat am WE für die U23 gespielt. Auch so eine Art TG2.“

    Sehe ich nicht so. Solange sie voll mit der ersten Mannschaft trainieren, sind Einsätze bei der U23 kein Abschieben, sondern ein Zusatztraining für die, die nicht im BuLi-Kader stehen.

  70. Ich will immer noch Llorente oder Tonny aus Rotterdamm. Alles andere, was ich gehört habe, ist kacke.

  71. ZITAT:
    „Ich will immer noch Llorente oder Tonny aus Rotterdamm. Alles andere, was ich gehört habe, ist kacke.“

    Und dann noch den Mbabu und fertig ist der Lack

    #Träumereien2018

  72. Das kann doch wohl nicht wahr sein, dass diese Rennbahn-Farce jetzt wegen eines winzigen Häuschens, das ca. 3 qm des riesigen Geländes bedeckt, fortgesetzt wird. Das ist doch Slapstick.

  73. Was für ein Gesülze vom Löw, war der nur als Videoanalyst dabei?

  74. Mbabu? Noch einen RV brauche ich nicht. Costa wird da ja wohl ein halbes Jahr allein kicken können.

  75. Präsentiert der da wirklich eine ppt?

  76. Ist der Sprecakovic schon im Anflug? Haben die überhaupt einen Airport in Mannheim?!
    #superkracher

  77. ZITAT:
    „Präsentiert der da wirklich eine ppt?“

    Ja. Er kriegt es aber mit der Fernbedienung nicht gebacken.

  78. @81

    Hat der Oli ihm gebastelt, wetten? ;-)

  79. Verfolge das ja nur in einem sozialen Medium, scheint aber ein totales Desaster zu sein. Braucht 2 Monate, um zu analysieren, warum sie ausgeschieden sind (was jeder halbwegs nicht ganz blinde Schauer nach 5 Minuten wusste), ausserdem mag ihn der Mesut nimmer und ruft nicht zurück (bei den Gehältern der beiden wirds ne teure Trennung).

  80. Ich tue mir das nicht an. Ich kann diese beiden Kasper nicht mehr sehen. Die sind doch nur noch in Amt und Würden, weil die Trennung durch die unglaublich geschickten Vertragsverlängerungen direkt vor dem Turnier für den DFB nicht finanzierbar ist.

  81. ZITAT:
    „Der kleine Philip macht doch auch nur den Mund auf, wenn er sich davon persönlich einen Vorteil verspricht.

    Na ja, er ist immerhin einer der ganz wenigen Bayernprofis, die es geschafft haben, nach einem Zeitungsinterview mit detaillierter Kritik an seinem Abeitgeber eine rund zweistündige Privataudienz beim Wurst-Uli (O-Ton: „Das wird ihm noch leidtun“) samt saftiger Geldstrafe zu bekommen. Die Älteren erinnern sich vielleicht:
    http://www.taz.de/!5152940/
    https://www.zeit.de/sport/fuss.....-interview

    Früher war halt noch Salz in der Mediensuppe, das hatte schon was.

  82. Neu auf einer DFB-PK: Es sind Fragen zugelassen.

  83. ZITAT:
    „Neu auf einer DFB-PK: Es sind Fragen zugelassen.“

    Das war im Vorfeld die spannendste Frage bei dieser schlimmen Veranstaltung.

  84. An Peinlichkeit kaum noch zu überbieten, dieses DFB-Kasperletheater …

  85. Offebach…. Ich habe das doch schon immer geahnt..

    http://m.fr.de/rhein-main/mark.....-a-1572110

  86. Sorry, aber was erwartet ihr?

    Schonungslose Selbstkritik? Enteierung aller Verantwortlichen??

    Schaut euch in dieser Welt doch mal um! Und natürlich beim Verein der Herzen. Das sind doch inzwischen überall nur noch Werbeveranstaltungen mit weichgespültem, uniformen Texten, die irgendein Medienberater vorher ausgetüftelt, zehnmal von Mitarbeitern gegenlesen hat lassen und ohne oder mit verschleiertem Inhalt losgelassen werden.

    DAS zu schauen ist verschenkte Lebenszeit! Es sei denn, man wird dafür bezahlt…….

  87. Inhaltlich fand ich das, was ich vom Lahm über Jogi las, ganz gut. Und als Exkapitän darf man sich durchaus äussern, wenn man- nicht unerwartet – gefragt wird. Da bellen getroffene Hunde.

  88. Blum ist jetzt jedenfalls fix, inkl. Medical.

  89. ZITAT:
    „DAS zu schauen ist verschenkte Lebenszeit! Es sei denn, man wird dafür bezahlt…….“

    Selbst dann.

  90. Diese Bull…Fäkalien männlicher Rinder mit der „Nestbeschmutzung“: anscheinend sind *alle* *immer* in diesem Land a) unfähig vernünftige Kritik anzunehmen und dies als Verbesserungsmöglichkeit anzusehen und b) ein Großteil der Leute aber auch nicht mehr fähig Kritik ordentlich zu formulieren; Herr Lahm sei da mal ausgenommen.

    Aber ja, warum sollen die DFB-Eliten den anders sein als allgemein die Eliten in ’schland. Alles ist gut, supertoll, ach so fortschrittlich und gut ausgebildet (hust, hust). Nur noch positiv denken, immer motivieren, Präsentation geht über Inhalt — und was nicht gefällt ist fake, manipuliert oder eben Nestbeschmutzung. Kennen wir auch aus der Gesellschaft über’m Teich, nur etwas fortgeschrittener. Aber es muss ja jeder Mist von dort zeitversetzt nachgespielt werden.

  91. Mir tun die Leute leid, die aus beruflichen Gründen DFB Pressekonferenzen schauen müssen.

  92. Es gab durchaus interessante Erkenntnisse. Nach sportlichen Pleiten muss nicht der Trainer gehen, wenn er einfach nur sagt, die Mannschaft habe ihr Potential nicht abgerufen. Stattdessen wird der Co zum Scout. Scout einer Nationalmannschaft, wohlgemerkt. Wahrscheinlich muss der irgendwo im brasilianischen Urwald nach geilen Kickern mit deutschen Vorfahren suchen. Keine Ahnung. Wirklich interessant, und auch auf die Bundesliga übertragbar.

  93. Das ist wie in der Politik. Man fällt weich. Wenn man als Bürgermeister nicht wiedergewählt wird, leitet man dann halt irgendein Ministerium oder ähnliches.

  94. Zurück zur Eintracht – Abgang Blum ist wohl fix.

    Hat man ihn gehen lassen, weil zufällig Nachfrage da war?
    Er war Back-Up für die Außen, kann / soll das jetzt wieder Fabian oder Stenda machen?
    Begnadigung der TG2 morgen Nachmittag?

  95. Jemand Interesse an zwei Stehplatzkarten (36er) für Samstag?

    Mein Nick bei gmx.de

  96. Rastamaaaannnnn….Note 5, will ich net. ;-)

  97. @98
    Es hat sich schon zwei Tage nach dem Ausscheiden angedeutet, das der Co gehen muss. Ein Bauernopfer musste man dem Volk präsentieren.
    Ihn jetzt zum sogenanntem Scout zu machen ist der Witz des Jahres. Möglicherweise findet er ja ein Hänschen Müller in der Kreisklasse B Hinterfotzigen.
    Schöner Job. Da wird einer fürs Nixtun bezahlt.
    Am schlimmsten finde ich das arschkriecheriche Verhalten des sogenannten Präsidenten dieses Chaoshaufen. Steht der eigentlich für irgendwas?
    Ohne Bobbes in der Hose und völlig planlos wankt sein Verhalten wie das berühmte Bäumchen im Wind.
    Und genauso Plan- und Cheflos wirkt jetzt Löw. Ich habe das Gefühl, dass alle nur noch für sich alleine rumwurschteln.
    Ich leg mich fest. Mit diesem DFB und seine schwache Führung gibt’s auch am 6.9 richtig eine auf die Nuss.
    Was unter Umstände gut sein kann. Vielleicht kapieren sie es dann endlich.

  98. ZITAT:
    „Mercato…

    https://www.blick.ch/sport/fus.....83868.html

    Das der geht dürfte feststehen. Hoffentlich zum ex Trainer und das ist so auch schon länger eingetütet.

  99. ZITAT:
    “ Vielleicht kapieren sie es dann endlich.“

    Ja, man braucht noch Träume fürs Leben…

  100. https://www.op-online.de/sport.....81494.html

    der nächste Jugendspieler hat einen Vertrag bekommen.

  101. https://www.op-online.de/sport.....81494.html

    der nächste Jugendspieler hat einen Vertrage bekommen.

  102. kachaberzchadadse

    ZITAT:
    „@98
    …Ohne Bobbes in der Hose und völlig planlos wankt sein Verhalten wie das berühmte Bäumchen im Wind.
    …“

    Wir haben ohne Bobbes und völlig planlos immerhin gegen Freiburg gewonnen!

  103. Wenn noch einer kommt, dann dürfte der wohl aus dem Ausland kommen. Sonst hätte man den Jugendspieler ja keinen Vertrag geben müssen.

  104. Bin sehr stolz das unser Verein so viele talentierte Jungprofis hat…:-D

  105. ZITAT:
    „Wenn noch einer kommt, dann dürfte der wohl aus dem Ausland kommen. Sonst hätte man den Jugendspieler ja keinen Vertrag geben müssen.“

    Oder Stendera geht doch noch.

  106. Stenda bleibt – der sitzt das aus (verständlich)

  107. „der nächste Jugendspieler hat einen Vertrage bekommen“

    Allmählich wird es wirklich absurd.

  108. @ 105:
    Der Grindel ist so ein richtig aalglatter Politiker, dem man jedesmal wenn er nur den Mund aufmacht ein;
    „Schnauze du null!“ entgegen schreien möchte. Der hat null Charisma. …..und egal was er sagt, dem glaubt man aufgrund dessen kein Wort.
    Der ist die Fehlbesetzung schlechthin. …und zu Sonnyboy Löw und Powerpoint Olli braucht man eigentlich nix zu sagen.
    Die sind mit offenen Augen ins Verderben gerannt und das ohne Not. Denn qualitativ war das eine der besten Mannschaften der letzten Jahre.
    Da hat halt wirklich null zusammen gepasst und das ist mit verlaub nun einmal Aufgabe des Trainers einer Auswahlmannschaft!

    Ich verstehe auch nicht warum die DFL den beiden Rückendeckung gibt.
    Wünschen die sich eine schwache Nationalmannschaft?
    Ich weiß es nicht.

    Dann noch der völlig bescheuerte Slogan „Best never rest!“ und #zsmmn…. von „Die Mannschaft“ mal ganz zu schweigen. Was ein Blödsinn.

    Jedenfalls muß sich einiges ändern, daß ich in Zukunft mal wieder ein Spiel der Nationalelf live im Stadion verfolge.

    Bei mir wären Jogi und Oli jedenfalls schon auf dem Heimflug nach Frankfurt ihrer Aufgaben entbunden worden.

  109. Warum nehmen die eigentlich keine aus der E-Jugend ? Das käme doch günstiger.

  110. ZITAT:
    „Warum nehmen die eigentlich keine aus der E-Jugend ? Das käme doch günstiger.“

    So wahnsinnig viele Ü-18 die einen Vertrag unterschreiben dürfen haben wir in der E-Jugend nicht.

  111. http://www.kicker.de/news/fuss.....aften.html

    Guck mal da, der Kicker kann auch kritisch. „Neuanfängchen“ gefällt mir gut.
    Und das der Özil noch nicht mal die Eier hat beim Löw persönlich anzurufen, zeigt nur, das die
    alle ferngesteuert sind und die „Kanäle“ twitter&co die rudimentären Reste von Anstand und
    persönlichem Umgang miteinander nicht gerade verstärken… Denn man hat ja so schon alles
    scheinbar wichtige in die Welt gegöbelt…

  112. So, habe dann mal selbst eine Lösung für das endlos nervige Cookies-Akzeptieren gefunden:

    – uBlock installieren (Browser Plugin)
    – In den Filterlisten unter Privatsphäre->Belästigungen die Liste „Fanboy’s Cookiesmonster Liste‘ aktivieren

    Und Ruh iss, funktioniert auch auf fr.de wunderbar.

    Und ja, sorry dafür fr&blog-g, hatte bisher bei euch den Ad-Blocker deaktiviert. Sobald das wieder normal läuft, deaktiviere ich gerne wieder den Ad-Blocker. Bekommt’s halt endlich mal hin, andere schaffen’s doch auch…

  113. ZITAT:
    „Guten Morgen, Lauerer und Lungerer!“

    Moin.

  114. ZITAT:
    „Sobald das wieder normal läuft, deaktiviere ich gerne wieder den Ad-Blocker. Bekommt’s halt endlich mal hin, andere schaffen’s doch auch…“

    Für Chrome / Chromium gibt es die Erweiterung „I don’t care about cookies“. Vielleicht hilft das. Bei mir gibt es auf dem stationären Rechner auf jeden Fall keine Belästigung.

  115. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Warum nehmen die eigentlich keine aus der E-Jugend ? Das käme doch günstiger.“

    So wahnsinnig viele Ü-18 die einen Vertrag unterschreiben dürfen haben wir in der E-Jugend nicht.“

    Ach Gottchen, wenn man die eine Regel umgeht, dann wird sich auch dafür ein Weg finden. Da muss jemand mit Mut und Phantasie ran.

  116. ZITAT:
    „Warum nehmen die eigentlich keine aus der E-Jugend ? Das käme doch günstiger.“

    Wir sind doch nicht katholisch.

  117. „andere schaffen’s doch auch…“
    Tja, was soll ich da jetzt sagen, ohne einen Grund für eine Abmahnung zu liefern?

  118. Milenio: „The plan for Chivas is to make an irresistible offer to Fabián to accept returning, if from today to Friday he does not take equipment in Europe,“

    Ein Angebot das er nicht ablehnen kann?

  119. ZITAT:
    „Allmählich wird es wirklich absurd.“

    Die Regel ist absurd in der heutigen Zeit. Übrigens, wenn man bei Transfermarkt schaut, hat z.B. Leipzig derzeit neun deutsche Spieler im Kader. Bei denen werden dann wohl die deutschen Füllspieler in der U23 oder sonst wo versteckt.

  120. ZITAT:
    „Warum nehmen die eigentlich keine aus der E-Jugend ? Das käme doch günstiger.“

    Soweit ich das verstanden habe gibt es eine Art Mindesteinkommen für Fußballprofis.
    Spielt also keine Rolle ob F, E oder A-Jugend.

  121. 125: Kein Problem Stefan, erwarte keine Aussage dazu. Intern weitergeben reicht ja. Irgendein Verantwortlicher wird’s dann hoffentlich merken, wenn der Online-Auftritt keinen Cent mehr einbringt…

  122. ZITAT:
    „Soweit ich das verstanden habe gibt es eine Art Mindesteinkommen für Fußballprofis.
    Spielt also keine Rolle ob F, E oder A-Jugend.“

    Spielt schon eine Rolle. Weil ein Profi mindestens 16 sein muß. Aber wer weiß, was bei uns alles E-Jugend kickt.

  123. ZITAT:
    „125: Kein Problem Stefan, erwarte keine Aussage dazu. Intern weitergeben reicht ja. Irgendein Verantwortlicher wird’s dann hoffentlich merken, wenn der Online-Auftritt keinen Cent mehr einbringt…“

    Das ist intern seit Monaten kommuniziert.

  124. ZITAT:
    „Die Regel ist absurd in der heutigen Zeit. Übrigens, wenn man bei Transfermarkt schaut, hat z.B. Leipzig derzeit neun deutsche Spieler im Kader. Bei denen werden dann wohl die deutschen Füllspieler in der U23 oder sonst wo versteckt.“

    Richtig. So ne U23 ist echt praktisch. Da kann man deutsche Profis unterbringen, die nicht gut genug sind für den Bundesligakader. Da kann man Profis hinschicken, die im Bundesligakader nicht gebraucht werden, ohne schlechte Presse für eine Trainingsgruppe 2 zu ernten und man kann dort Leuten helfen nach Verletzungen wieder in den Spielrythmus zu kommen. Wenn die Eintracht doch bloß sowas hätte…

  125. ZITAT:
    „Weil ein Profi mindestens 16 sein muß.“

    Sogar 18. Deshalb läuft Cetins Vertrag erst ab 1.10.

  126. ZITAT:
    „Wenn die Eintracht doch bloß sowas hätte…“

    Vergossene Milch. Beschwer dich bei den damaligen Entscheidungsträgern. Sind ja zum Teil heute noch in Amt und Würden.

  127. ZITAT:
    „Sind ja zum Teil heute noch in Amt und Würden.“

    Wo? Beim Doppelpass?

  128. ZITAT:
    „Beim Doppelpass?“

    Bei der Eintracht. Das war schließlich erst 2014. Hellmann, Kraatz und ich denke ein Großteil des Aufsichtsrats. Und damit der Fischer Peter nicht zu vergessen.

  129. Stimmt, 18, sorry.

  130. Die U23 war Verein und nicht AG

  131. Ist das „immer-wieder-mal-Geheule“ wegen der U23 bei anderen Vereinen, die diese auch abschafften, eigentlich genauso?

  132. ZITAT:
    „Die U23 war Verein und nicht AG“

    Soso. Das hörte man schon anders.
    Der Verein musste dafür sein, weil die AG die 700.000 nicht mehr bezahlen wollte.

  133. Diesen damaligen Trend hat M1 zum eigenen Wohl nicht mitgemacht. Deren Spielerverkäufe aus der U23 waren sicher nicht von schlechten Eltern, aber was soll es, es ist vergossene Milch.

  134. Wenn das nicht von Verein und AG zusammen beschlossen worden wäre, wäre das ein noch größeres Desaster.

  135. Blickt da noch jemand durch? Wieviele Profis haben wir denn jetzt, die der Trainer nicht mit Namen kennt?

  136. ZITAT:
    „Soso. Das hörte man schon anders.
    Der Verein musste dafür sein, weil die AG die 700.000 nicht mehr bezahlen wollte.“

    Blödsinn.

  137. Bei manchen hier spüre ich, dass kein vollstes Vertrauen in die handelnden Profis vorhanden sein könnte.

  138. ZITAT:
    „Bei manchen hier spüre ich, dass kein vollstes Vertrauen in die handelnden Profis vorhanden sein könnte.“

    https://www.youtube.com/watch?.....Ck4nrQ1yaQ

  139. ZITAT:
    „Rastamaaaannnnn….Note 5, will ich net. ;-)“

    6 ist in der Schweiz die beste Note (sehr gut) und 5 die zweit beste (gut). Du bist sehr wählerisch

  140. ZITAT:
    „Du bist sehr wählerisch“

    Wahlweise hat er nicht genau genug gelesen. *duckundwech*

  141. Der nächste „Local Player“:
    Mischa Häuser erhält Profivertrag
    https://www.eintracht.de/news/.....rag-66965/

  142. ah, kann weg, stand ja schon weiter oben… sry!

  143. Ich habe ja auch mal hobbymäßig in einem Kraut und Rübenverein gekickt. Was haben wir Handballer den verbiesterten Tretern die Ohren krummgebogen. Die konnten ja noch weniger als wir Pfeifen.

    Also wenn die Ablöse und das Handgeld stimmt. Deutsch bin ich.

  144. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die U23 war Verein und nicht AG“

    Soso. Das hörte man schon anders.
    Der Verein musste dafür sein, weil die AG die 700.000 nicht mehr bezahlen wollte.“

    Das ist, mit Verlaub, schlicht falsch. Die AG zahlt für Namens- und Lizenzrechte den vereinbarten Betrag. Die eingesparten Kosten für die U 23 werden im Jugendbereich eingesetzt.

  145. O.T.
    Hihi..
    Eben bei einem Kommentar unter einem Loriot-Video einen Satz gelesen, der sowas von wahr ist:
    „Loriot hätte das Zeug zum ernsthaften Bundespräsidenten gehabt. Mario Barth dagegen hat nur das Zeug dazu, ein Arschloch zu sein.“

  146. @152: Das hieße im Umkehrschluss, die gern erzählte Version, der damalige VV der AG habe die Abmeldung quasi im Alleingang durchgedrückt ist eine beschönigende Ex-post-Betrachtung?

  147. Ob der Blum jetzt ausgeliehen wird oder nicht, ist eigentlich relativ wurst.

  148. ZITAT:
    „Das ist, mit Verlaub, schlicht falsch. Die AG zahlt für Namens- und Lizenzrechte den vereinbarten Betrag. Die eingesparten Kosten für die U 23 werden im Jugendbereich eingesetzt.“

    Genau darum ging es doch. Die AG wollte nur diesen MIndestbetrag zahlen.
    Pezzaiuoli wäre damals undenkbar gewesen.

  149. ZITAT:
    „ah, kann weg, stand ja schon weiter oben… sry!“

    Vielleicht kann man dem ja auch einfach mehrere Verträge geben und so das Soll erfüllen.

  150. Hat wohl Gründe, das die Eintracht in Sachen Blum noch keinen Vollzug vermeldete.

  151. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Rastamaaaannnnn….Note 5, will ich net. ;-)
    6 ist in der Schweiz die beste Note (sehr gut) und 5 die zweit beste (gut). Du bist sehr wählerisch“

    Daher ja auch das Zwinkersmiley…

  152. ZITAT:
    „Hat wohl Gründe, das die Eintracht in Sachen Blum noch keinen Vollzug vermeldete.“

    Öhm… https://www.eintracht.de/news/.....hen-66962/

  153. Sommerschlußverkauf. B-Ware, leicht angestoßen.

  154. Oh. Siehe da. Früher bekam man das noch auf den Presseverteiler. Nagut. Guck ich Twitter.

  155. ZITAT:
    „http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/730605/artikel_loews-neuanfaengchen_viele-worte-wenig-botschaften.html
    Guck mal da, der Kicker kann auch kritisch. „Neuanfängchen“ gefällt mir gut..“

    Jetzt mal ehrlich: hat sich in den letzten sechs Wochen auch nur ein einziger Großkopferter zu Worte gemeldet, der auch nur ein halbwegs überzeugendes Grobkonzept für einen deutlich weitreichenderen Neuanfang im sportlichen Bereich vorgestellt hätte?
    Alte Zöpfe abzuschneiden lässt halt erfahrungsgemäß nicht den Rückschluss zu, man befinde sich auf dem Weg der Besserung und verfolge ein klares Ziel. Auch im Profifußball kann man vom Regen schnell in die Traufe geraten. Erfolg versprechende Alternativen sind „ganz oben“ zudem rar gesät. Das Fachblatt sollte sich selbst mal fragen, welche konstruktiven Vorschläge seinen Redakteuren denn in dieser Sache in den letzten zwei Monaten so in den Sinn gekommen und kommuniziert worden sind. Gähnende Leere vermutlich.

  156. ZITAT:
    “ Das Fachblatt sollte sich selbst mal fragen, welche konstruktiven Vorschläge seinen Redakteuren denn in dieser Sache in den letzten zwei Monaten so in den Sinn gekommen und kommuniziert worden sind. Gähnende Leere vermutlich.“

    Hmm ? Denkst Du es sollte Aufgabe der Presse sein, das Vakuum im Verband zu füllen ?
    Die sind doch, wie man spätestens heute sieht, auf einem anderen Planeten zuhause und Beratungsresitent…

  157. „Das Fachblatt sollte sich selbst mal fragen, welche konstruktiven Vorschläge seinen Redakteuren denn in dieser Sache in den letzten zwei Monaten so in den Sinn gekommen und kommuniziert worden sind. Gähnende Leere vermutlich.“

    bei allem respekt – das halte ich für unfug. natürlich dürfen medien auf missstände hinweisen, ohne zwangsläufig lösungsvorschläge aufzuzeigen. so wie das jeder darf.

  158. ZITAT:
    „Na ja, er ist immerhin einer der ganz wenigen Bayernprofis, die es geschafft haben, nach einem Zeitungsinterview mit detaillierter Kritik an seinem Abeitgeber eine rund zweistündige Privataudienz beim Wurst-Uli (O-Ton: „Das wird ihm noch leidtun“) samt saftiger Geldstrafe zu bekommen.“

    pfff, Privataudienz beim Uli samt Geldstrafe hat Olli Kahn allein schon dafür bekommen, dass er mit einer „Dame gesehen wurde, die weder seine Frau noch seine Tochter war“ (Hoeneß). Ich glaub der Onkel Uli bestellt die Buben ganz gerne mal persönlich ein, wenn der Kopf mal wieder rot wird.
    Ob der Fredi so was auch macht ? Bei uns soll ja auch schon mal der ein oder andere ohne Frau und Tochter gesehen worden sein.

  159. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hat wohl Gründe, das die Eintracht in Sachen Blum noch keinen Vollzug vermeldete.“

    Öhm… https://www.eintracht.de/news/.....hen-66962/

    Gute Güte. „Segunda division ud las palmas“ – wir haben offensichtliche Leistungsträger abzugeben.

  160. „Bei uns soll ja auch schon mal der ein oder andere ohne Frau und Tochter gesehen worden sein.“

    Oder mit der Tochter vom Trainer;-)

  161. ZITAT:
    „Taxifahrer
    https://www.transfermarkt.de/k.....hor_405125

    Aber das war doch sonst dienstags.

  162. Kracher waren immer Freitags. Aber hier geht es ja um einen Knaller.

  163. ZITAT:
    „Stattdessen wird der Co zum Scout. Scout einer Nationalmannschaft, wohlgemerkt. Wahrscheinlich muss der irgendwo im brasilianischen Urwald nach geilen Kickern mit deutschen Vorfahren suchen. Keine Ahnung.“

    Vielleicht ist die Beschäftigung eines Scouts sogar vorausschauend. Die meisten Local-Player der Bundesligisten dürften allenfalls absoluten Spezialisten bekannt sein.

  164. ZITAT:
    „Taxifahrer
    https://www.transfermarkt.de/k.....hor_405125

    Von der Brigade Nassau. Meine Lieblinge. Auf deren T-Shirts steht ‚Gewalttäter Sport‘. Nicht mein Humor.

  165. ZITAT:
    „Taxifahrer
    https://www.transfermarkt.de/k.....hor_405125

    Immerhin den Namen hinterlegt, ist also überprüfbar.

  166. Selbstverständlich hätte Löw nach dem desaströsen Abschneiden der N11 von sich aus zurücktreten müssen. Er trug die Verantwortung und er hat versagt. Er. Stattdessen opfert er seinen Co-Trainer und spricht davon „Mein allergrößter Fehler war, dass ich geglaubt habe, dass wir mit unserem dominanten Stil durch die Vorrunde kommen.“ – Wo bitte schön war da seit Monaten ein dominanter Stil zu erkennen? In welcher Welt lebt dieser Mann und der DfB? Wahnsinniges Paralleluniversum.

  167. Ich nehme an, es geht um die Rückkehr von Jermaine Jones

  168. ZITAT:
    „Nee, oder?

    https://www.transfermarkt.de/a.....ews/318152

    Hat der Kovac die alle kaputt trainiert? Oder ist das jetzt eher das neue „Och nö, vielleicht doch net?

  169. Guten Morgen!
    Hab‘ ich irgendetwas Wichtiges verpasst?

  170. ZITAT:
    „Guten Morgen!
    Hab‘ ich irgendetwas Wichtiges verpasst?“

    Woher soll ich wissen und wissen wollen, was für Dich wichtig ist? Lies halt selbst und suchs Dir aus.

  171. ZITAT:
    „“Das Fachblatt sollte sich selbst mal fragen, welche konstruktiven Vorschläge seinen Redakteuren denn in dieser Sache in den letzten zwei Monaten so in den Sinn gekommen und kommuniziert worden sind. Gähnende Leere vermutlich.“

    bei allem respekt – das halte ich für unfug. natürlich dürfen medien auf missstände hinweisen, ohne zwangsläufig lösungsvorschläge aufzuzeigen. so wie das jeder darf.“

    Klar dürfen die das. Nur bleibt das weit hinter dem zurück, was man landläufig unter „konstruktiver“ (positiver) Kritik versteht. Qualitätsjournalismus sollte das leisten können, Zeit war ja wahrlich genug.

  172. Es ist Mittwoch und wir sind immer noch Tabellendritter der Bundesliga. Pokalsieger sowieso.
    In welcher Liga spielen eigentlich die Unaussprechlichen?

  173. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Nee, oder?

    https://www.transfermarkt.de/a.....ews/318152

    Hat der Kovac die alle kaputt trainiert? Oder ist das jetzt eher das neue „Och nö, vielleicht doch net?“

    Das ist doch jetzt Satire .

  174. „Bei Wiederauftreten der Verletzung, Rücktritt vom Vertrag.. „?

    Hallo? So ziemlich jeder Profifussballer dürfte Vorschädigungen am Knie haben und sich sofort wieder was holen können, sogar im ersten 5 gegen zwei. Ibra hätten die trotzdem vorgestellt.

    Heuer ist der Mercato ja so ziemlich lau. Nicht nur bei der Eintracht.

    Das ist gewaltig anders als sonst und Deadline Day macht mir da auch keine Hoffnung mehr.

  175. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Taxifahrer
    https://www.transfermarkt.de/k.....hor_405125

    Immerhin den Namen hinterlegt, ist also überprüfbar.“

    Eventuell teilt er einem der drei (ehemaligen) Chefs den Namen mit.

  176. isch binn soo uffgereescht!
    kemmt jetzt en Knaller odder doch en Kracher? deed de Shakesbier jetzt saache …

  177. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    +++ Kracher im Anflug +++
    Nur noch max. 48 h bis zur Vermeldung der Neuankünfte.
    Dank mir nicht!!!

  178. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    plural!!!!!!!!!!!!!!!

  179. 46 Stunden und 10 Minuten, mein bester Honk!

  180. Wie soll man sich das mit Blum vorstellen? Er kriegt was am Knie, die Spanier treten vom Vertrag zurück, und Blum kann nicht zurück, weil keine Transferperiode ist? Wer soll so was unterschreiben?

  181. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    „46 Stunden und 10 Minuten, mein bester Honk!“

    … as time goes by …

  182. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    Aaaaaber für alle Schwarzseher und -maler, schon mal das:
    https://www.youtube.com/watch?.....4irXQhgMqg

  183. Ich schlage vor, dass wir Medizincheck bei Hrgota machen und ihn dann nach Gladbach zurückschicken.

  184. ZITAT:
    „Wie soll man sich das mit Blum vorstellen? Er kriegt was am Knie, die Spanier treten vom Vertrag zurück, und Blum kann nicht zurück, weil keine Transferperiode ist? Wer soll so was unterschreiben?“

    können leihen nicht auch vorzeitig außerhalb der transferzeit aufgelöst werden? natürlich nur vom verleihenden verein, ist klar…

  185. Haben wir eigentlich bald die erste Profi U-19 in Deutschland zusammen? Vorbildlich!

  186. Sûperhonqué - Brudi vong Adler dem

    ZITAT:
    „Aaaaaber für alle Schwarzseher und -maler, schon mal das:
    https://www.youtube.com/watch?.....4irXQhgMqg

    Für alle anderen schlage ich folgendes vor – in Anbetracht der kommenden geilen Saison:

    https://www.youtube.com/watch?.....UzZUfFUnxY

  187. Ich mache mir so langsam etwas Sorgen, ob das mit dem Einsatz unseres neuen Mittelfeldkrachers am Wochenende hinhaut.

  188. ZITAT:
    „Ich mache mir so langsam etwas Sorgen, ob das mit dem Einsatz unseres neuen Mittelfeldkrachers am Wochenende hinhaut.“

    Es reicht, wenn der erstmal auf der Bank sitzt und von dort beim Gegner Angst und Schrecken verbreitet.

  189. Geiler Neuanfang vom Jogi! Nur noch 17 Versager vom WM-Kader nominiert, dafür aber 3, in Worten drei, Neulinge! Ist das geil, eh! Boah, der meint das echt ernst!

  190. ZITAT:
    „Ich mache mir so langsam etwas Sorgen, ob das mit dem Einsatz unseres neuen Mittelfeldkrachers am Wochenende hinhaut.“

    FB und BH: „Der Markt ist träge wie selten zuvor. Wir machen höchstens noch was verrücktes. Wir haben in die Zukunft und nicht in die Breite investiert.“
    Den Pokalwettbewerb haben sie schon abgegeschenkt und durch die Gruppenphase wollten sie auch durchmarschieren. Wollten sie. Mit wem denn ?
    Ich bin gespannt !

  191. Also zum Thema Löw nur noch eine Frage: wen hättet ihr denn nominiert?
    Gleich 20 Neue, einfach weil es geht?

  192. @198: auch nicht schlecht. das eine im Smuggler’s Inn in Darmstadt, das andere im Big Apple in Saarbrücken. rund 50 jahre her.
    zurück zum mercato.

  193. Richtig muss es lauten: Wir waren breit, als wir in die Zukunft investiert haben.

  194. ZITAT:
    „Haben wir eigentlich bald die erste Profi U-19 in Deutschland zusammen? Vorbildlich!“

    Eintracht Frankfurt, Vorreiter im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit.

  195. Mal ernsthaft, so einen zähen Mercato hab ich ja seit langem nicht mehr erlebt. Selbst die Verleiherei funzt nicht mehr. In Italien nicht, England auch nicht. Bei uns sowieso nicht.

    Ist das nur Wetter oder schon Klima?

  196. SAL-RED. Wie wollen die denn noch die Verlängerung überstehen, die sind ja jetzt schon K.O.

  197. ZITAT:
    „SAL-RED. Wie wollen die denn noch die Verlängerung überstehen, die sind ja jetzt schon K.O.“

    Und nun sind sie (wieder mal) in der Euro League.

  198. ZITAT:
    „SAL-RED. Wie wollen die denn noch die Verlängerung überstehen, die sind ja jetzt schon K.O.“

    Welche Verlängerung? Die sind raus.

  199. ZITAT:
    „…Und nun sind sie (wieder mal) in der Euro League.“

    Yepp. Und ich habe wieder mal totalen Blödsinn geschrieben. Hinspiel ging ja 0:0 aus, damit wäre eine Verlängerung gar nicht mehr möglich gewesen…

  200. ZITAT:
    „…Welche Verlängerung? Die sind raus.“

    Beim englische Stream stand hinter dem eigentlichen Ergebnis eine 2:2 in Klammern. Da hatte ich fälschlicher Weise vermutet, es wäre das Hinspielergebnis.

  201. Ist das nur Wetter oder schon Klima?“

    Zeitgeist. Nix ist was mal war.

  202. @216 Doch! Keine CL mit den Dosen Salzburg. Das gefällt!

  203. Wird Zlatan eigentlich Morgen oder erst am Freitag vorgestellt?
    #Hübner #Wennnichtnochetwasganzverrücktespassiert