Eintracht Frankfurt Jürgen Klinsmann

Bevor in ca. einer Stunde ca. 20 TV-Sender ihr aktuelles Programm für eine Live-Schaltung nach München zur anstehenden Pressekonferenz unterbrechen, denk ich mir so, guckst mal nach, denk ich mir, was der neue Übungsleiter des FC Bayern bisher so als Trainer nachzuweisen hat, denk ich mir so.

Der hat den Vizeweltmeister von 2002 übernommen und im eigenen Land 2006 zum dritten Platz geführt.

Schlagworte:

81 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. So sieht das wohl aus. Als Trainer völlig ungeeignet. Ich gehe davon aus, er wird wieder einen starken Mann an die Seite bekommen, um dann in einem Jahr Wurstis Nachfolger zu werden. Wenn er denn so lange durchhält.

  2. Also quasi der drittbeste Trainer der Welt, Stefan. ;-)

  3. Richtig Rüdiger. Richtig Uwe. Was macht eigentlich Michael Henke ab Juni?

  4. Zitat:
    “Richtig Rüdiger. Richtig Uwe. Was macht eigentlich Michael Henke ab Juni?”

    Ich denke, er wird Trainer in Kaiserslautern… ;-)

  5. …oh man, das MUSS schiefgehen ! Kann eine richtige Blamage werden fuer die “Batzies” – Hi Hi Hi Hi….

  6. Ich Dummerle. Natürlich!

  7. Vielleicht der Loddar noch an Klinsis Seite?

  8. Oder in Erfurt. Ich denke, da hat er viele alte Freundschaften, die es zu pflegen gilt.

  9. @4 als ich trainer in kaiserslautern gelesen habe,
    mußte ich laut loslachen.
    danke uwe!

  10. Ähem, Stefan, mal kurz off-topic: Bist Du heute “auf Arbeit”?
    Vom Wiesbadener Kurier bekomme ich keine Antwort auf meine Frage nach “pep”… *schnief*

  11. Nein, Rüdiger. Ich leide noch immer zuhause.

  12. Dann gute Besserung, Stefan!

    Ich bin auch zu Hause, aber ich leide nicht.
    Gute Musik, ausreichend Getränke am Bett und über Fußball babbeln – ich hab´ schon schlimmere Zeiten erlebt. ;-)

  13. Danke, auch Dir gute Besserung.

  14. Danke!

    Leider kann ich nicht sagen, dass ich mich auf dem Weg der Besserung befinde – ich bin immer noch so mies (drauf) wie vor ein paar Tagen.

    “You´re talking to me?” ;-)

  15. “You´re talking to me?”
    haha, den hab ich gestern zufällig gesehn…
    zum thema: geht schief.

  16. Gute Besserung auch an Jürgen Klinsmann!

  17. So sehr Klinsi gut für die Nationalelf war: Wie bitteschön soll datt denn gehen? Abend nach L.A. fliegen ist wohl schwierig.

    Und dann: kann es sein, daß es da im Frühjahr 2006 ein (Stern?) Interview gab wo ein Herr H. fürchterlich vom Leder gelassen hat und einen Herrn K. ziemlich beschimpft hat? Und, war da nicht auch das mit der Lichtgestalt, daß der da meinte, Herr K. hätte auf einer Trainertagung sein sollen und Ihn dafür auch mächtig angeprangert?

    Mmmh schon komisch, wenn man soviel Geld wie Herr K. hate dann würde man sich doch eher einen Arbeitgeber aussuchen der einen nicht in jedem noch so dämlichen Blatt in die Pfanne haut. Oder?

    Besondere Aufgabe? Nah doch nicht der FCB…..

  18. Gute Besserung euch beiden!

    PS: Ich probiere gerade ein neues workout-Programm aus, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Take a look!

    http://www.youtube.com/watch?v.....rjcMJdEZIQ

  19. Co-Trainer ist Araballa Sheraton, höre ich gerade…

  20. Überhaupt: Gute Besserung uns allen. Vielleicht hilft das Workout-Programm ja. Ich probiere es gleich mal aus. In Verbindung mit Quark.

  21. Fantastische PK. Die Kollegen der BILD schauen etwas angesäuert.

  22. Klinsi lernt noch mehr Sprachen. Toll!

    Oh, nein: der typische Klinsi-Satz:

    “es war so emotional” (Hüstel)

  23. Tja. Die Bekanntgabe einer Trainerverpflichtung bei der Eintracht hingegen sieht so aus.

    Wir haben’s gut.

  24. Wow. Da geht’s schon auf der PK auf englisch weiter. Neben bayrisch und schwäbisch schon die dritte Fremdsprache.

  25. @Stefan [24]
    Klasse! Ich habe mich heute Morgen schon über die säuerlichen Mienen gewundert, wo doch die “30-Sekunden-Gespräche” einen – bestimmt nationalen – Rekord darstellen. Also, meine Herren auch jubilieren, wie die Bayern!

  26. @25: Ich denke, wir sollten hier auch nur noch französisch sprechen und schreiben. Wirkt einfach weltmännischer. Englisch kann ja jeder.

  27. Sensationell die Übertragung auf DSF. In jedem zweiten Satz wird erwähnt, in welchem Hotel die PK stattfindet. Und jetzt eine “Live-Schalte” zum Kicker. Gibt’s um 20.15 Uhr eine Sondersendung im Ersten?

  28. @28: Brennpunkt: Hollywood!

  29. Debbie und die zwei Kinder kommen mit, erfahren wir gerade. Ich würde das Ereignis auf eine Stufe mit der Landung auf dem Mond stellen wollen. Und jetzt auch noch Udo L.!

  30. Gott sei Dank. Ich habe mir schon große Sorgen um Debbie gemacht. Nicht, dass sie da alleine mit David Hasselhoff in L.A. zurückbleibt…

  31. Für Debbie tut es mir leid. Alleine am Starnberger See die ganze Zeit, das ist nicht einfach. Ich gebe ihr 4 Wochen, dann will sie wider nach L.A.

  32. Udo L. macht am Telefon schon einen leicht angeschlagenen Eindruck. Ist aber auch schon spät…

  33. Dr. Müller-Wohlfarth wird sich schon um sie kümmern.

  34. @33: Naja, ist ja schon fast dunkel. Da sollte man den Udo besser in Ruhe lassen…

  35. Viellicht darf Debbie ja auch zum Trost Hasselhoffs legendäres Auto KIT mitnehmen. Der Bayern-Sticker den KIT akzeptiert, muss dan aber noch erfunden werden.

  36. Man hätte ihn vorwarnen sollen, wirklich.

  37. @36: Da schaltet er gleich den Turbo Boost.

  38. Mir wird schlecht. Ich kann das Grinsegesicht einfach nicht mehr ab. Da wird man wieder zum Bayernhasser, denn Klinsmann sucks!

  39. lbert, ich weiß nicht, ob Du das mit dem Starnberger See ironisch gemeint hast, aber darin steckt ne Menge Wahrheit – meinem Geschmack nach. Wunderschöner See (zumindest bei gutem Wetter!) und prachtvolle , einsame Villen auf unglaublich großen Grundstücken. Da siehst Du dann tatsächlich keinen Nachbarn. Obwohl ich sehr auf diese Region stehe, wollte ich DA nicht wohnen aus den eben genannten Gründen. Hast du zusätzlich noch ein Loft o.ä. in Schwabing, ist das schon besseres Genießen.

  40. Ergänzungsspieler

    …ist Frau Strunz momentan auf’m Markt oder war Frau Effenberg der Wanderpokal? Nur, dass Debbie die Wettbewerbssituation kennt

  41. Das paßt: dies ist der adäquate Verein für Cleverle.
    Mit anderen Worten: der einzige in Deutschland der ihn
    bezahlen kann. War da nicht in der Vergangenheit Knatsch
    mit Cleverle? Ob das man gut geht! Aber wie heißt es so
    schön: der Teufel schei.. auf den größten Haufen. Des-
    wegen paßt Cleverle da hin. Fürchterlich allerdings für
    meine Ohren nach Jogi Löw noch so ein Schwabengespätzle
    im Mikro!

  42. WEN interessiert Klinsi ??? Wichtiger wäre zu klären wo eigentlich die 2 weiteren Zugänge für OM und Sturm bleiben !!!

  43. Wayne interessiert Klinsmann??

    Russ hat verlängert.

  44. @ wer ist Russ ?

  45. @ ekrott (40)

    Nein, das war nicht ironisch. Siehe dazu auch den tollen SZ-Text: “Die Starnberger Republik.” (Achtung: sehr lang, aber lohnt sich!)

    http://www.sueddeutsche.de/bay.....24/111912/

  46. Ich hab die Lösung: das Ex-Model Debbie könnte in Mailand wohnen!?

  47. Oder in Madrid. Hauptsache Californien.

  48. @Albert C. [46]
    Toller Service, danke!

  49. schön – wirklich: das trainergespann Klinsi / Loddar würde mir gefallen. vielleicht noch Hans Hubert als mentaltrainer dazu….herrlich!

  50. Der Objektivität wegen: Man muss beim Thema “Starnberger See – Promis und ihre Bunker” auch sagen , dass z.B. die Gemeinde Münsing oder Ambach am See ein mehrere Kilometer langes wunderschönes Feizeitgelände eingerichtet hat mit mit vielen stillen Buchten, Wiesen , wenigen Biergärten, verdeckten Parkplätze, wo man sich wohlfühlen kann. Eine Uferstraßen, die viele Villen vom Wasser “abschneidet” wurde erzwungen. Für die Burschen und Maderl wurden an mehreren STellen große Betonringe ans Ufer gelegt, wo die dann abends bzw. nachts etwas geordnet ihr BOHEI (U.Hoeness) machen können.

  51. @52
    Ich glaub’s nicht. Und sogar mit Weißbier-Waldi!

  52. jetzt bin ich mal auf die rückrunde vom fcb gespannt.

  53. @52

    *kopfschüttel* oder glei gegen die Wand?!?!

  54. Was e Uffreschung, weil de Exbundesträner zum FC Bäh geht.
    Mer hätte lieber bei dem Uffkleber bleibe solle. Ich hoff nur, dasser total versaacht un hier in FFM schee de Arsch vollkrieht.

    Übrischens des Bildche vom Fertraachsabschluss find ich suuper. Nur glicklische Gesichter. Da kann ja in de Zukunft nix meer bassiern.

  55. wass gehtn jetzt, guggter alle Klinsi?

  56. Das beste ist aber immernoch das der klinsi 8 mio bekommen soll pro saison….

    Warum gibt es eigentlich dazu keine sondersendungen und ARD_Brennpunkte?

  57. Ginbs doch jetzt im 1.

  58. …FC Bäh…FC Bäh…FC Bääääääääh ! Herrlich ! KHR+UH+Klinsi = Krampf !
    …Hi Hi Hi…

  59. @60
    Was reschsden Dich so uff. Ich verweiss nur uff @56.
    Bis die komme, iss der schon widder in LA.
    Ich hab da was von 8 Mill. pro Jahr geleese, is dess realistisch?

  60. Sportschau Extra, nur wegen Klinsi und dem FC Bäh…….
    Davon bekomme ich das k……..

    Hoffentlich haut der FC Bäh… jetzt gut Kohle raus und ist in 5 Jahre P…… und muss in die R…..liga

  61. “Der hat den Vizeweltmeister von 2002 übernommen und im eigenen Land 2006 zum dritten Platz geführt. “

    mmmmh, denk eher der hat die Euroschnarcher von 2004 übernommen, die sich ohne Sieg in der Gruppenphase schnell verabschiedete.

  62. @62
    Hasste Dich jetzt ausgekotzt. Du musst wisse, hier im Blog wird alles immer wieder gud.

    Ich hab daa noch was mit dem Uffkleber. Mir iss eigefalle, dass mer des Ding bei uns uff de Eckemer Kerb aach gekrieht habbe. Aach an de Schiessbud, aber dess konnste nett schiesse, des haste gekrieht, wenn 10 maa vorbeigeschosse hast, so als Troostpreis. Also Stefan, dess Ding ist seeeeehhhhhr wertvoll. Nett mit Uhu in die Scheib klebe, in de Seef leesche un gut druff uffpasse.
    Hier in Frankfort kann dess schomaa passiern, dass die Scheib eigeschlaache kriehst un des Juwel geklaut kriehst. Da hättst ja en Totalschaade an Deim Auto. Dess kenne mer nett verantworte.

    Gude Besserung.

  63. 6 Mio kriegt der Klinsmann dafür? das einzige, was er als Trainer geleiustet hat, war die WM. und dafür nen Jobb beim FC Bäh? das glaub ich ja wohl net – wenn die mal net auf die Schnauze fallen mit den Klinsi… FF hat es richtig kommentiert, wie ich im Radion hörte: ” Er wünscht Klnisi alles gute und hofft, dass die 4 Weisen beim FC Bäh die richtige Wahl getroffen haben.”

  64. Hoffentlich konserviert die Hertha ihre jetzige Form, goil,wir starten mit nem 3er,dann kommt der lang erwartete Lauf der Eintracht, und dann…träum

  65. Ei da waans doch nur 6 Mil.
    Mer kann sich ja maa teusche.

  66. @ 67 woher hast du die zahl rudi ?

  67. Habb ich mer grademeso unn Limmerick eifalle lasse, also, der geht so:

    Es gibt ein Kicker, der heisst Fenin
    Spielt fier die Eintracht gesche Berlin,
    Dort werd er zeiche seine Grösse,
    unn gibt der Hertha schlicht die Blösse,
    Ei, wo wo fiert der uns noch hin.

    *Träumfaktor widder ausgestellt*

    War nur so Idee

  68. @68
    Was ich nett. Ich habb ibberall nachgeuggt, um zu rescherschiern, abber ich habbs nemmer gefunne. Abber irschendwo habb ich was von 8 Mil geleese. Ich schwöör Dir,
    weist Du.

  69. ok rudi kein problem.
    ich hab einfach nur mal so gedacht 6 mil.
    warscheinlich denke ich da zu `klein`.
    irre.

  70. man bedenke, wie unbeoabachtet HB während des Klinsi Hypes momentan Verträge festkloppen kann. Wenn da mal nix passiert die Tage…

  71. was sollen da noch paaiern? Soll de FF noch e Gehaltserhöhung kriehe wesche dem Vertraach, odder was maanst dademit.
    Odder haste Angst, dass en Thurk widder zurickholt.

  72. Russ,… na hoffentlich net den Thurk zurück holen. So groß kann kein Not net sein. Eher so nen Kracher a la Drogba :-) man beachte: der deal ist nicht sehr unrealistisch bei dem momentanen Klnisi Hype ;-)

  73. Dess war ja nur en Geck, oder wie sich dess schreibt.
    Jedenfalls iss de Kopp dicker wie de Hals. Un mer gugge maa was de Hairybert noch rauszaubert. Es iss noch viel Zeit bis zum 28.01., hatte HB gesaacht, da sinn se nemmer so toier.
    Des iss fer mich so en Laastminiteikoifer. Hoffentich machters aach rischtisch und lesst uns nett im Stich, das böhse Umfällt.
    Gutes Nächtle 45+x

  74. Wunderbar. Hoeneß hasst Klinsmann, Beckenbauer auch, wenn er es nicht gerade wieder mal vergessen hat. Klinsmann hasst Hoeneß und überhaupt alle good old boys. Klinsmann hasst Bild. Bild hasst Klinsmann. Kahn hasst Klinsmann, will aber gerne neuer Hoeneß werden. Bild liebt Loddarmaddäus und Loddarmaddäus hasst Klinsmann, aber das interessiert niemanden. Der FCB hasst Risiko und alles neue. Klinsmann hasst alles alte. Hitzfeld ist als lame duck völlig demontiert und darf jetzt erleben, wie seine Millionentruppe ihn völlig ignoriert, wodurch die ganzen schönen Millionen durch den Kamin zu gehen drohen. Das wird Hoeneß aber mal gar nicht gefallen. Und wer wird eigentlich Hütchenaufsteller? Wobei durch das lustige Sommerfilmchen jedem klar sein dürfte, daß der Hütchenaufsteller der Trainer war und der Teamchef der Neururer. Was macht eigentlich Neururer?

    Die göttliche Komödie ist das, Herrschaften. Dekonstruktion als Death Wish einer Vereinsführung, der nichts anderes mehr einfällt. Wunderbar. Und ich sitze hier quasi in der ersten Reihe…

  75. Hey, das nenne ich: to the point! Extrem gute Kolumne, Isaradler! Das absolut Beste, was ich dazu bislang lesen konnte. Chapeau, Monsieur.

    Mir bleibt nur ein alter Song hinzuzufügen: “Schachmatt”

    http://www.youtube.com/watch?v.....re=related

  76. …@76 Wow ! Jawohl – Eine göttliche Komödie ist das !!! …Hi Hi Hi Hi….

  77. Bravo FR zu dem Gastkommentator auf der heutigen S. 3. Besser hätte ich es nicht schreiben können. 8 Millionen Brutto oder Netto für einen Mann, der auf die Frage, was er die letzte Zeit gemacht habe, antwortete: Spanisch und Beratung von Investoren amerikanischer Fußballvereine. Da hätte ich mich – Hartz IV und Bewerbungen – auch beim FC Bayern bewerben können, wenn ich dann noch so einen großen Beraterstab bekomme, der von meinen Defiziten ablenkt. Und was meint Rummenigge mit dem Hinweis, dass man Hitfeld und die Bayern in den nächsten Monaten ruhig arbeiten lassen solle: Hofberichterstattung; Seit Rummenigge Abitur machte, hat er wohl nichts mehr von Gesellschaft und Politik mitbekommen. Die satte Bayerntruppe ist etwas Anderes als die deutschen Jungs der Nationalelf; Die Bayern Verwaltung verkommt langsam zur Lachplatte, dann lieber die Sauerkrautplatte im Gemalten Haus.
    mfg
    Heinrich-Fr. Rühl
    Hamburg

  78. Der Wahrmacher…

    Es gibt Leute die glauben, sie wüssten was über Napoleon, weil sie mal eine ZDF-Zweiteiler zum Thema gesehen haben. Meine Eltern schocken ab und an mit dem Satz „Wenn das nicht stimmen würde, käme das doch nicht im Fernsehen&#…