WM 2010 Keine große Nummer

So, jetzt bin ich endlich dazu gekommen, Euch mal ein paar Fotos zu schießen, damit Ihr einen Eindruck davon habt, wie es hier aussieht. Am Tag, wie gesagt, kann man problemlos im T-Shirt herumlaufen, wie Ihr an den Bildern am Pool auf unserer Anlage unschwer erkennen könnt, ab sechs Uhr abends dann besser im Kapuzenpullover.

Sonntag waren wir bei den Fifa-Schiedsrichtern zu Besuch, die einen Open Day in ihrer Hotelanlage gemacht haben. Auf dem Foto weiter unten seht Ihr Wolfgang Stark mit seinen beiden Assistenten. Stark pfeift am Samstag das Spiel zwischen Nigeria und Argentinien, Text von mir dazu findet ihr auf der Sportseite.

Montag hat dann die deutsche Mannschaft ihr erstes Training im Super Stadium nahe Pretoria absolviert. Waren aber nur ungefähr 3000 Zuschauer in der 30.000 Besucher fassenden Schüssel. Die meisten hatte die Deutsche Botschaft herbeigeschafft, vorwiegend Schüler der deutschen Schule und deren Eltern, anbei ein paar Bilder. Die Einwohner aus dem Stadtteil interessierten sich dagegen weniger für das öffentliche Training, irgendwie ist Deutschland trotz Vize-Weltmeisterschaft 2002, dem dritten Platz 2006, Vize-Europameisterschaft 2008 und drei WM-Titeln international nicht so die ganz große Nummer. Muss man ehrlich zugeben.

Viele Grüße aus Südafrika

Jan

***
***
Schlagworte: ,

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Selbst die anneren Adlerträger sind mausgrau…

    Obwohl da kein Eintrachtler mitspielt.

  2. Schöne Bilder. Die Schreibweise des Namens auf dem Schild von Pickel Mike gefällt mir.

    Dass gleich der erste Kommentar vom Blogwatz editiert wird, hatten wir meines Wissens noch nicht.

  3. „solle mer hier net oder was?“

    Doch. Aber bitte zumindest Anfangs ein wenig was zum Thema. Bei meinen Texten ist mir das egal, aber nicht bei denen von anderen Autoren. Danke.

  4. ein anderer Stefan

    „[…] international nicht so die ganz große Nummer. Muss man ehrlich zugeben.“

    Das fällt mir als Eintracht-Fan durchaus leicht!

  5. Unglaublicher Skandal schon vor dem ersten Pfiff. Der soll sich jetzt aber mal den Mund mit Seife auspülen. Aber so isser halt, der Engländer. Die halbe Welt unterjocht und dann noch schmutzige Wörter gebrauchen.

    http://www.abendzeitung.de/spo.....010/191059

    Wir dagegen sind wahre Botschafter unseres Landes. Kulturnation.

    Sorgen macht mir jedoch, das das A-Tam eine Klatsche bekommen hat. Gerade weil wir hier sehr genau wissen was eine Klatsche ist.

  6. ein anderer Stefan

    Ansonsten, nett wie Winter sein kann. Ich glaub zu Hamster-Käufen muss da niemand aufrufen. Die Fotos helfen trotzdem nur ganz wenig, mich in Laune zu versetzen.

  7. # 5 Also gut, sorry noch mal:

    Ohne ínternationale Stars ist man keine große Nummer, angeblich. Mir wüde am Ende die Nr.1 gut gefallen. Ist auch eher klein. Tatsächlich.

    Den anderen Artikel von JCM im SPORTTEIL fand ich noch besser.

    http://www.fr-online.de/in_und.....t-Tor.html

  8. Ich finde Bild 4 sensationell. Der Herr, der das T-Shirt in die Unterhose steckt und die Jeans lässig auf der Hüfte trägt. Hat Stil.

  9. Besser wie Bild 4 als nix außer nem grauen Fotofisten-Leibchen um :)

  10. Den Buntischen auf Bild 3 betrachte ich dagegen mit Argwohn. Hoffentlich haben wir den geheuert.

    http://www.spiegel.de/sport/fu.....90,00.html

  11. Bild 1:

    Während Starke gekonnt in die Frontalkamera Soveränität ausstrahlt, hat ein pfiffiger Fotowatzzz anscheinend ein lohnendes Motiv an der Kehrseite des Gespanns entdeckt und ist kurz davor den Abzug zu betätigen.

    Der verschmitzte Gesichtsausdruck lässt auf kurioses schließen – vermutlich.

    Trägt starke Strumpfhalter?

  12. „hat ein pfiffiger Fotowatzzz…“

    Jede Wette dass das auch ein schreibender Watzzz ist.

  13. Wie erkennt man den einen Artgenossen?

    Das übliche beschnüffeln ist ja nicht möglich ;o)

  14. denn! ich meine: denn

  15. Ich schaue auf die Kamera. ;)

  16. Der Vorteil des knipsenden, schreibenden Watzzz (nur original mit zzz!)

  17. ZITAT:

    “ Ich schaue auf die Kamera. ;) „

    Insiderwissen. ;-)

  18. ZITAT:

    “ Ich schaue auf die Kamera. ;) „

    Du meinst das Spielzeug ohne eigenes Subjektiv; clever kombiniert, Mister Holmes.

  19. OT

    Ist eigentlich die Gelblastigkeit des Artikels und die gelbe Farbe der Fußzeilen von einer besonderen Bedeutung?

  20. Fußzeile? Dachzeile nennt der Schmierfink das. Ja, das hat eine besondere Bedeutung. Soll darauf hinweisen, dass es sich um einen Text zur WM handelt.

    Ich wollte erst rosa nehmen.

  21. Ich meine nicht die Dachzeile, sondern den Kasten unterhalb des Kommentarfeldes. Der wird nur zum Dach, wenn alles drunter und drüber geht, aber das kann bei den Schmierfinken natürlich schnell gehen.

  22. @Mark

    Du solltest Dir wirklich mal einen gescheiten Browser gönnen. ;)

  23. ZITAT:

    “ Ich meine nicht die Dachzeile, sondern den Kasten unterhalb des Kommentarfeldes. Der wird nur zum Dach, wenn alles drunter und drüber geht, aber das kann bei den Schmierfinken natürlich schnell gehen. „

    Mach mal Strg+F5

    Dann siehts wieder ansehnlich aus.

  24. Was mir ja inzwischen ein wenig Angst macht ist das ganze drumherum: 40 Betreuer, Sauna per Schiff, 800 Quadratmeter Fitnessanlage, Playstation, Kicker, Poolbillard…etc. Aber nicht ein richtiger Fußballplatz, da bekomme ich langsam das Gefühl, dass die Urlaub machen und nicht Fußball spielen.

    Wenn ich Bundestrainer wäre würde ich das ungefähr so organisieren: http://www.fr-online.de/in_und.....-Welt.html

    …ab in die Kaserne, aber ohne Kino…

  25. ZITAT:

    “ @Mark

    Du solltest Dir wirklich mal einen gescheiten Browser gönnen. ;) „

    Erzähle das mal unseren IT-Spezialisten, die meinen, dass die Version 6.0 von Mikrosaft völlig ausreichend sei.

  26. ZITAT:

    “ … Ich wollte erst rosa nehmen. „

    Stoppt Rosa!

  27. Gestern habe ich einen schönen Aufkleber auf einem Stromkasten entdeckt:

    Löw hurts

  28. Mahlzeit.

  29. ZITAT:

    “ Mahlzeit. „

    Bei Hitze viel Jogitee trinken.

  30. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Mahlzeit. „

    Bei Hitze viel Jogitee trinken. „

    Der verleiht sicherlich Flügel

    Unsere Jungs werden sowieso die Überflieger der WM sein.

    Ich habe da inspiriert durch kunibert mal kurz was erarbeitet..

    http://www.tm-konstanz.de/Imag.....liegen.jpg

  31. „Überflieger der WM“ im wahrsten Sinne des Wortes.

  32. Wenn sie nicht nur sich in Innerstes sondern auch mal den Ball im Tor versenken.

  33. „Wenn ich Bundestrainer wäre würde ich das ungefähr so organisieren: fr-online.de/in_und_ausland/sport/aktuell/272…

    …ab in die Kaserne, aber ohne Kino… „

    cooles Interview – der Holz, der alte Revoluzzer

  34. Ich tippe gleich, Liveübertragung möglicherweise auf N-TV.

    Hmmm, kann man ohne Torwart wirklich Weltmeister werden?

  35. Ohne Torwart? Kein Problem. Der Heinz sagt immer, dass vorne die Tore gemacht werden.

  36. WM-Geheimwissen:

    „Der Namensgeber des Nationaltrainers ist der Zwerg Dunga, einer der sieben Zwerge aus dem Disney-Zeichentrickfilm nach dem Märchen Schneewittchen der Brüder Grimm“

    Quelle: Internet. Angeblich.

  37. Ihr könnt einpacken. Ich mache mit dem ersten Spieltag schon so viele Punkte, dass ich auf Jahre im Tippspiel unschlagbar sein werde.

  38. Seriously. Calamity James? Joe Hart? Robert Green? Soviele Tore können die vorne gar nicht machen. Aber Spanien tippen ist langweilig. Und im Zweifel erinnern die sich dann wieder an ihre DNA.

  39. Vielleicht lieber eine klassische Turniermannschaft tippen.

  40. Mensaner in Corpore Sano

    immer wieder lehrreich, der EXPRESS:

    „Petra:

    Eine loyalere Mitarbeiterin und Partnerin findet Mann selten. Im Schlafzimmer ist ihr Repertoire eher begrenzt, da sie nicht sonderlich fantasievoll und eher gehemmt ist.“

  41. „He could get sent off in the World Cup, especially if he uses this kind of language.“

    Pfft. ROOOUNAEY!!!

  42. Mensaner in Corpore Sano

    Ute:

    Ein streitbares, direktes Wesen, das sich ungern unterordnet und auch beim Flirten gern selbst zum Angriff übergeht. Selbst ein One-Night-Stand wird mit Ute zu einem Erlebnis, weil sie sofort von null auf hundert ist und nichts auslässt, was Spaß macht!

  43. btw.: pimp my eagle

    http://ecx.images-amazon.com/i.....AA300_.jpg

    Aufkleber drauf und fertig ist der Attila

  44. ZITAT:

    “ Ohne Torwart? Kein Problem. Der Heinz sagt immer, dass vorne die Tore gemacht werden. „

    Deswegen hat Nordkorea auch einen Stürmer nominiert.

    Von der VR Korea lernen, heißt siegen lernen

  45. ZITAT:

    “ ROOOOOOOOOONEY!

    http://www.thesun.co.uk/sol/ho.....d+Cup+2010

    Für unsere Deutschen Mitleser befindet sich die Übersetzung in Beitrag 8.

  46. Wird Lena einen Truppenbesuch machen und ihr Lied für unsere Jungs singen?

  47. „Wird Lena einen Truppenbesuch machen und ihr Lied für unsere Jungs singen?“

    Definitiv. Marin hat sich Satellite gewünscht. Seine Lieblingspassage:

    „Like a satellite I’m in an orbit all the way around you“

  48. Mir fehlen die wirklich wichtigen Details in der Berichterstattung des Finken.

    Wie ist bspw.der Damenbesuch geregelt?

    Ich fordere mehr Argentinien in der Berichterstattung. Für lau natürlich.

  49. Argentinien oder Argentinier?

  50. ZITAT:

    “ Argentinien oder Argentinier? „

    Argentinierinnen!

  51. „Argentinien“ stand hier als Metapher für „mehr schlüpfrige Details, bitte“. Ansonsten halte ich es, wie Du weißt, mit den Griechen.

  52. Also wenn schon, dann political korrekt:

    ArgentinierInnen

  53. Natürlich nicht zu verwechseln mit

    Argentinier Innen

  54. Der Argentinier ist der Grieche Südamerikas.

  55. Kaum sagt jemand „schlüprige Details“, schon isser da.

  56. Mensaner in Corpore Sano

    ZITAT:

    „Ansonsten halte ich es, wie Du weißt, mit den Griechen.“

    Die Griechen werden in die Analen eingehen!

  57. ZITAT:

    “ Die Griechen werden in die Analen eingehen! „

    LOL

  58. @63: Dann ist wohl Maradona der Alexis Sorbas des Fussballs.

  59. @47

    You don´t have to look on English Pages, lies einfach beim heimischen Machwerk nach:

    http://www.fr-online.de/in_und.....u-Ref.html

  60. Die „sun“ ist mir lieber.

  61. England, hohoho, der große Favorit.

    Lass Deutschland im Turnier versagen und lächerlich ausscheiden. Wir kommen trotzdem weiter wie die. Ganz sicher.

  62. ZITAT:

    “ Die „sun“ ist mir lieber. „

    Wohl wegen der Bilder. Z.B.:

    http://www.thesun.co.uk/sol/ho.....ropez.html

    :-)

  63. ZITAT:

    “ Die Griechen.

    http://www.handelsblatt.com/te.....en;2595953

    Aber warum lernen sie es dann nicht?

  64. „irgendwie ist Deutschland trotz Vize-Weltmeisterschaft 2002, dem dritten Platz 2006, Vize-Europameisterschaft 2008 und drei WM-Titeln international nicht so die ganz große Nummer. Muss man ehrlich zugeben.“

    Das ist hart, damit war wirklich nicht zu rechnen. :-)

  65. Am End kennt der Afrikaner nicht mal Eintracht Frankfurt.

  66. ZITAT:

    “ „irgendwie ist Deutschland trotz Vize-Weltmeisterschaft 2002, dem dritten Platz 2006, Vize-Europameisterschaft 2008 und drei WM-Titeln international nicht so die ganz große Nummer. Muss man ehrlich zugeben.“

    Das ist hart, damit war wirklich nicht zu rechnen. :-) „

    Und dabei fehlen noch einige Meister- und Vize-Titel.

  67. Der Trainer der Franzosen dagegen dagegen bereitet sich mit modernsterTechnik vor und hat einen Mentalcoach engagiert, unter dessen Leitung er zum Siegertyp werden will.

    http://augenblicke.t-online.de...../t.gif

  68. Wir hatten den ersten Afrikaner als Kapitän. Insofern weise ich diese grobe -ja fast ehrabschneiderische- Mutmaßung auf das schärfste zurück.

    Ich will hier raus.

  69. Danke für die Fotos!

  70. #77

    Ich war mal in Ghana und die Leute kannten die Eintracht. Wir wurden ständig aufgefordert, zwei Großtankstelen zu bewundern, die Yeboah (damal Leeds) bzw. Abedi Pele (damal 1860er) gehörten.

  71. Der SÜDafrikaner. Is ja gut, is ja gut.

  72. „Ich will hier raus. „

    Nimm mich mit !

  73. Sollte das so sein , dann frag ich mich ernsthaft warum die die WM ausrichten dürfen.

  74. ZITAT:

    “ „Ich will hier raus. „

    Nimm mich mit ! „

    Dann mußte erst mal reinkommen

    Saal 3.12. Gebäude B

    Um 12 UHr hatte ich Termin . Ich bin noch nicht mal dran!! SKANDAL

  75. Du kriegst es doch bezahlt, oder?

  76. „Du kriegst es doch bezahlt, oder? „

    Wenn ja – muss ich den Job wechseln.

  77. ZITAT:

    “ Du kriegst es doch bezahlt, oder? „

    Streitwert 1200 Euro. Hossa!!!

    Ich hab den Aston Martin schon bestellt. Nur noch ca 1645 solcher Termine und ich knall ihnen die Penunze bar auf den Tisch.

  78. „Streitwert 1200 Euro. Hossa!!!“

    Was gibts da? 85 € oder so? Dafür mach ich keinen Finger krumm. Ich bleib wo ich bin.

  79. ZITAT:

    “ Sollte das so sein , dann frag ich mich ernsthaft warum die die WM ausrichten dürfen. „

    Frag ich mich auch…also entweder bekommen die da jetzt mal ganz schnell ein paar Jubelperser zusammen oder wir sollten diese WM boykottieren. Diese Ignoranz können wir uns als größte Fußballnation nicht bieten lassen.

  80. Für 85 Euro setze ich mich da hin.

  81. @87, 90

    Das ist die Strafe des Gerichts für nicht Halbe-halbe machen.

  82. Für 85 Euro setz ich mich auch woanders hin…je nachdem, wie gewünscht!

  83. „Für 85 Euro setze ich mich da hin.“

    Das gilt fürs Stadion in Südafrika genauso wie für Saal 3.12. Gebäude B.

  84. Ich finde bestimmt Mitstreiter, die 85 € sammeln. Ein Sitzungsort sowie bestimmte daran geknüpfte Auflagen müssen aber erst noch bestimmt werden.

  85. ins Stadion in SA setz ich mich auch für vierundachtzigeurofunfzisch

  86. Hinsetzen!

  87. „Zu den Konkurrenten im Kampf um den WM-Titel zählt der 27-Jährige Brasilien, Argentinien und Spanien, „das sind richtig starke Teams mit großer individueller Qualität“. Die DFB-Auswahl ordnet der frühere HSV-Liebling dagegen nur in die Reihe der Außenseiter ein. „Wir sind besser als Deutschland“, sagte van der Vaart.“

    (Hamburger Abendblatt)

    http://www.abendblatt.de/sport.....hland.html

  88. „Ok. „

    Es hat aber niemand gesagt, dass es ganz ohne – nenne wir es – öffentlichen Schaden für dich laufen wird. ;)

  89. „Öffentlicher Schaden“ für einen, der sich in der Badewanne mit einem Eintracht-Entchen filmen lässt? You’re kidding.

  90. Ich vergaß. Schulschung. Mal sehen was mir und uns so einfällt. :)

  91. Was hat das jetzt eigentlich noch mit dem Ursprungsthema zu schaffen? Ihr seid doch alle total verhuscht

  92. Alles nur wegen Deinen 85 Sitz-€, Heinz.

  93. ZITAT:

    “ Es hat aber niemand gesagt, dass es ganz ohne – nenne wir es – öffentlichen Schaden für dich laufen wird. ;) „

    Hört sich ein bisschen nach Junggesellenabschied für Arme an…

  94. 85 sogar mal 1,2 + USt.

    Falls es bei dem Termin bleibt. Für weitere gibt’s nicht mehr.

  95. „Hört sich ein bisschen nach Junggesellenabschied für Arme an… „

    Is egal. Wieviel gibst du dazu? :)

  96. Den öffentlichen Stern des Südens nicht zu vergessen.

  97. Kleine Fische.

    So wird das richtig gemacht:

    http://www.11freunde.de/intern.....nen_herren

  98. ZITAT:

    “ Is egal. Wieviel gibst du dazu? :) „

    Hör mal, ich bin ein armer Start-up-Unternehmer…

  99. „Hör mal, ich bin ein armer Start-up-Unternehmer…“

    Bespaßung für lau ist halt schwer.

  100. @ “Wir sind besser als Deutschland”, sagte van der Vaart.”

    Das seid ihr immer. Was aber nicht dazu führt, dass Ihr gewinnt.

    Kurzer Zwischen- und Hilferuf:

    Ich bin am 10., 11. 12. und 13. in Amsterdam und will da natürlich in freundlicher Atmo Fussi gucken. Kennt wer aus dem hiesigen kosmopolitischen Kreis in der Stadt der Tulpen vielleicht eine dazu geeignete Lokalität?

    Danke.

  101. ZITAT:

    “ Den öffentlichen Stern des Südens nicht zu vergessen. „

    Ich bestreite das es den jemals gab. Es gibt weder Bild noch Tondokumente. Gehört für mich in den Bereich “ Urban Legends“

  102. „Ich bestreite das es den jemals gab. Es gibt weder Bild noch Tondokumente. Gehört für mich in den Bereich ” Urban Legends“

    Also mir schwebt da für 85 € irgendwie sowas vor wie: vor versammeltem Blog-G in OFC-Shorts im Main sitzend den Stern des Südens (ggf. erneut?) vortragen, dabei mit der Eintracht-Quietscheente kuscheln und das ganze hinterher veröffentlich durch die Videofinken der FR. :)

  103. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Den öffentlichen Stern des Südens nicht zu vergessen. „

    Ich bestreite das es den jemals gab. Es gibt weder Bild noch Tondokumente. Gehört für mich in den Bereich “ Urban Legends“ „

    Auf meinem Handy. Bei entsprechendem finanziellen Anreiz bin ich selbstverständlich bereit, es herauszurücken.

  104. „Auf meinem Handy. Bei entsprechendem finanziellen Anreiz bin ich selbstverständlich bereit, es herauszurücken. „

    Ein 8er auf mich.

  105. Das wäre mir einen Batzen Taler Wert:))

  106. „Ein 8er auf mich. „

    von mir auch :-)

  107. Haste Angst, Herr Blogwatz? Brauchste nicht. Es wird alles gut.

  108. Angst habe ich nicht. Ich hasse allerdings Wiederholungen. Es wird euch doch was besseres einfallen als der „Stern des Südens“ und die Badeente, oder? Hatten wir doch schon.

    Pfff.

  109. Uns fällt was ein. Ich habe ab morgen 3 Tage Zeit zum Nachdenken – auf einem weltweiten Firmenmeeting im Herzen Offenbachs.

  110. ZITAT:

    “ @ “Wir sind besser als Deutschland”, sagte van der Vaart.”

    Das seid ihr immer. Was aber nicht dazu führt, dass Ihr gewinnt.

    Kurzer Zwischen- und Hilferuf:

    Ich bin am 10., 11. 12. und 13. in Amsterdam und will da natürlich in freundlicher Atmo Fussi gucken. Kennt wer aus dem hiesigen kosmopolitischen Kreis in der Stadt der Tulpen vielleicht eine dazu geeignete Lokalität?

    Danke. „

    Freundliche Atmo? Vielleicht hier:

    http://www.amsterdam.info/de/c.....ffeeshops/

  111. „Es wird euch doch was besseres einfallen“

    Die holländische Nationalhymne, gesungen in einem Trikot von Hanswurst Rohrstock.

  112. Dann lieber 127 als 129.

    :-)

    Ich dachte, dass vielleicht wer einen Geheimtipp hat. Jedenfalls danke.

  113. ZITAT:

    “ Angst habe ich nicht. Ich hasse allerdings Wiederholungen. Es wird euch doch was besseres einfallen als der „Stern des Südens“ und die Badeente, oder? Hatten wir doch schon.

    Pfff. „

    Das wären schon zwei Achter gewesen. Und ich hätte den Preis noch hochgetrieben und dich mittrinken lassen. Dabbes.

  114. Zwei Achter? 85 Euro sind ausgesetzt.

  115. @ 85€

    Irgendwo ein SGE-Trikot mit „Streit“ finden, damit zu eine Eintrachtevent gehen und dann selbigem nicht aus dem Weg gehen.

    Eine Stunde lang oder so.

  116. Apropos Achter

    Wer lädt mich heute ein?

  117. Seit 15:58 Uhr keine Kommentar mehr? :-((

  118. Hm. So Mancher scheint doch etwas überfordert zu sein mit diesem Internetdingsbumms.