Auswärts ist auch schön Leverkusen – Eintracht

Foto: skr
Foto: skr

Herrschaften, es geht auf die Zielgerade. Und das mit extrem hoher Drehzahl. Sogar mit ein wenig Rückenwind von Borussia Mönchengladbach, vielen Dank dafür. Die Sache ist im Prinzip für Eintracht Frankfurt fast schon erschreckend einfach.

Gegen Bayer Leverkusen heute am Abend im Topspiel der Bundesliga gewinnen, In Fulhalm gegen Chelsea an der Stamford Bridge (legendär!, wir erinnern uns) ein zwo zu zwo eintüten, und dann im MainRheinDerby („DAS IST KEIN DERBY!“, ich weiß…) die Mainzer wieder nach Hause schicken. Mit einer Niederlage in deren Gepäck.

Alles klar? Der Rest wäre dann Zugabe. Ist, wie gesagt, ganz simpel, kapiert ein Jeder, deshalb ist der Fußball ja auch so beliebt, selbst wenn niemand weiß, was eigentlich Handspiel (strafbar!) ist.

Wir arbeiten auch daran. Jetzt erst mal der Spieltag.

Schlagworte:

734 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Menno. Und ich gebe mir Mühe für einen Rohrkrepierer im alten Thread.

  2. Bötchen? So wird das nix.

  3. ZITAT:
    „Bötchen? So wird das nix.“

    Die Zeit der kleinen Brötchen ist gerade vorbei, jetzt werden grosse Brote gebacken.

  4. Gut, dann gibts halt heut Pillen
    💊:💊💊
    Auswärtssieg

  5. ganzen Text gelöscht, zu viele Wenns und Hätte….
    Jetzt geht`s nur noch weiter:
    EINTRACHT !

  6. ZITAT:
    „Menno. Und ich gebe mir Mühe für einen Rohrkrepierer im alten Thread.“

    Mach dir nix draus, ich hatte dort gerade auch noch eine flammende Kabinenpredigt verfasst. War auch so schön wie Deine.

  7. Gude Morsche,

    heute habe ich gewartet … ;-)
    Adi wird es richten und diese grandiose Truppe wird alles geben! Da bin ich mir sicher und weil sie es sich verdient hat, gibt es heute einen Auswärtssieg gegen Vizekusen.

  8. Der Watz ist euphoristisch.
    Ach Du meine Güte…

    Recht hat er, wechhaun die Pillen!
    Ich glaube en den Sieg heute, nur DAS Derby werden wir nicht gewinnen.
    Weil wir es nicht müssen.
    Cham-pions-league, Cham-pions-league, Cham-pions-league in diesem Jahr!

  9. Wir werden das letzte Spiel gewinnen, weil die Bayern da schon Meister sind.

  10. Es sind immer noch 5 Siege und gut!

  11. @10: 3 Siege und ein 2:2…. Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muß.

    ..und den nicht gelesenen Eingangsbeitrag hab ich iegendwo schon mal gelesen..

    So ich begebe mich dann mal über das Mittelrheintal zum Bayerwerk…

  12. Heute das Pharmazie-Finanz-Derby?
    (Eigentlich doch auch Rhein-Main!)
    Könnt ihr nennen, wie ihr wollt, solange die Eintracht gewinnt.

  13. Meine Devise heut:
    Nur net verliern!
    (Ein 3er bei Plastik Scheiße is natürlich umso schöner. Auch wegen dem sympathischen Hanauer)

  14. ZITAT:
    „Wir werden das letzte Spiel gewinnen, weil die Bayern da schon Meister sind.“

    Kovac wird das Spiel als Vorbereitungsspiel für das Pokalfinale deklarieren. Wer da keine Leistung zeigt, ist nicht dabei.

  15. Heute machen wir erstmal erfolgreich den Buddy Overstreet.
    Renn, Eintracht, Renn
    #klein-hühnchen

  16. Wir gewinnen heute. Schlagen dann das perfide Albion im 11erschießen, wie es die Tradition verlangt. Sind deshalb zu erschöpft für Mainz und kacken da ab. Dafür machen wir dann die Cl am letzten Tag in München klar.
    So geht Dramatik.
    Und nur so ist es einer wahren Diva (Göttin) angemessen.

  17. Vorsicht: die Eintracht ist Vollands „Lieblingsverein“.Der hat fast in jedem Spiel gegen die SGE getroffen.

  18. ZITAT:
    „#klein-hühnchen“

    Das Geheimnis aus der Schwitzkabine!

  19. Ich denke eine klitzekleine Rotation wäre angesagt.

    Rönnow

    Tuta Russ Ndicka

    Toure De Guzman Torro Willems

    Hrgota Paciencia Rebic

    Meine Güte, das ist Leverkusen.

  20. Welche Pillen haben Sie denn genommen, werter Herr CE? Und wo bekommt man die?

  21. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    ich vermisse das Austrudeln früherer Jahre mit ansonsten gutem Verlauf. Schon die zweite Saison in Folge, wo man bis zum Schluß dabeibleiben muss. Aufreibend.
    Leverkusen. Die habe ich gefressen, seit der Sache mit Stepi. Weghauen, bitte.

  22. ZITAT:
    „(…) Leverkusen. Die hab ich gefressen, seit der Sache mit Stepi.(…)“

    Was genau daran, wenn ich fragen darf?

  23. ZITAT:
    „Welche Pillen haben Sie denn genommen, werter Herr CE? Und wo bekommt man die?“</
    Und man fliegt wie ein Adler:
    https://youtu.be/8MXJHdiAI0Q
    #immerwennerpillennahm

  24. @19. Rebic wird überschätzt

  25. ZITAT:
    „@19. Rebic wird überschätzt“

    Diese Meinung teile ich mit Einschränkung. Er ist eine „Maschine“, körperliche Präsenz, zweikampfstark und alles, aber fußballerisch limitiert. Trotzdem wertvoll für die Truppe, glaube ich.

  26. Uffgerescht ich bin.

    Ein Dreier heute wäre einfach perfekt.
    Und ich würde den Jungs die Krönung der Saison mit einem CLPlatz so gönnen.

    Momentan ist das meine schönste Zeit als Eintrachtfan.
    Da kommt emotional weder der UEFA Cup Sieg gegen Gladbach, noch Fußball 2000 mit.

    Belohnt euch und uns Männer!

  27. ZITAT:
    „@19. Rebic wird überschätzt“

    Ich glaube er hat nicht mehr so viel Platz seit Kostic links spielt. Zentraler hat er weniger Raum und sofort mehrere Gegenspieler bei sich. Da fehlt ihm oft die Übersicht und er verzettelt sich häufig.

  28. @ 27
    Ps: Ich hab ein Ticket fuer Donnerstag, wir gehen insgesamt zu 7 hin. Freu mich drauf.

    An alle Pillenfahrer: Gebt heut nochmal Alles, auf das ihr alle heißer zurückkommt!!

    Auswärtssieg

  29. Kann mir jemand gut zureden wegen heute Abend? Weiß in der Tat nicht wie unsere ausgequetschten Jungs bei den ausgeruhten Leverkusener was holen sollen.. vllt dürfen wir ja den Bus vorm Tor parken?!

  30. Das Schicksal meint es gut mit unserer Eintracht und reicht ihr die Hand, indem die Konkurrenz ziemlich dusselig agiert. Jetzt müsste diese Diva mal ganz Dame sein und diese Hand auch nehmen. Die Befürchtung ist, dass die alte Schlampe das tut, was sie in solchen Situationen immer tat.

  31. Sieg, 2:2, Sieg, egal, Sieg – wissta Bescheid!

  32. ZITAT:
    „@19. Rebic wird überschätzt“

    Geh‘ Offenbach.

  33. ZITAT:
    „@ 27
    Ps: Ich hab ein Ticket fuer Donnerstag, wir gehen insgesamt zu 7 hin. Freu mich drauf.

    An alle Pillenfahrer: Gebt heut nochmal Alles, auf das ihr alle heißer zurückkommt!!

    Auswärtssieg“

    Top ! Das Du das mal vor Ort erleben darfst ist ja schon ein Traum.

  34. Die Pillendreher incl. Volland werden überschätzt, so ist es richtig.

  35. @25, 27 und besonders 32: meine Rebic-bemerkung war als gag gestreut, da c-e in seiner rotations-elf nur einen stammspieler untergebracht hat, nämlich Ante.
    @25/27: bin tatsächlicxh ähnlic her auffassung, darüber lässt sich diskutieren. ist gleichwohl einer der wichtigsten spieler.
    @32: merke ich mir!

  36. Heute ein unentschieden und am Sonntag ein Sieg, dann ist uns der 4. Platz sicher.

  37. ZITAT:
    „Heute ein unentschieden und am Sonntag ein Sieg, dann ist uns der 4. Platz sicher.“

    Andersrum ist mir lieber

  38. ZITAT:
    „Andersrum ist mir lieber“

    Zwei Siege. Ganz einfach.

  39. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Heute ein unentschieden und am Sonntag ein Sieg, dann ist uns der 4. Platz sicher.“

    Andersrum ist mir lieber“

    Ob so oder andersrum ist doch sch….egal. Auf keinen Fall darf heute verloren werden….

  40. ZITAT:
    „Zwei Siege. Ganz einfach.“

    Alle guten Dinge sind drei.

  41. Drei Siege, zwei Unentschieden, keins zu Null

  42. Bus ins Tor stellen, das 0:0 halten. Mehr brauche mehr heute nicht.

  43. Rebic pflegt einen Spielstil der manchmal etwas brachial und unbeholfen wirkt. “Technisch limitiert“ ist wage, würde behaupten er ist mit überdurchschnittlichem Talent gesegnet und haut immer alles raus, es funktioniert halt nicht immer alles in jedem Spiel. Ich liebe ihn.

  44. Ist eigentlich davon auszugehen, dass nach unserer Qualifikation für Baku am Donnerstag über die UEFA noch Tickets verfügbar sein werden von Fans anderer Vereine, die ihre Tickets zurückgeben?

  45. ZITAT:
    „Ist eigentlich davon auszugehen, dass nach unserer Qualifikation für Baku am Donnerstag über die UEFA noch Tickets verfügbar sein werden von Fans anderer Vereine, die ihre Tickets zurückgeben?“

    Ich vermute mal, dass man, wenn man Finaltickets hat, auch dahin fährt. Egal wer spielt.

  46. *vage. Wieder was gelernt.

  47. Heute:
    Großer Pillen-Knick-Kick!

  48. ZITAT:
    „Heute:
    Großer Pillen-Knick-Kick!“

    :-)

  49. ZITAT:
    „ZITAT: „Ich vermute mal, dass man, wenn man Finaltickets hat, auch dahin fährt. Egal wer spielt.“

    Ich würde genau das Gegenteil annehmen. Wer will schon nach Baku ohne Grund.

  50. ZITAT:
    „Wer will schon nach Baku ohne Grund.“

    Vielleicht jeder, der auch mal anderes kennenlernen will. Man kann aber auch in Hessen versauern.

  51. Wie so oft wird in der Mitte die Wahrheit liegen.
    Toller Ausflug, gern.
    Ohne mei Mannschaft, och nöh.

  52. ZITAT:
    „Kann mir jemand gut zureden wegen heute Abend? Weiß in der Tat nicht wie unsere ausgequetschten Jungs bei den ausgeruhten Leverkusener was holen sollen.. vllt dürfen wir ja den Bus vorm Tor parken?!“

    Die Pillen haben ne Verpissertruppe mit Durchschnittsalter 14,3 Jahren. Unsere Kampfeinheit wird denen schön den Schneid abkaufen, wie im Hinspiel.

  53. Übrigens, ich möchte keinen, wirklich keinen ,unserer Leistungsträger im Trikot des FC Bäh sehn!
    ( Wiederholung ich weiß, bekomme immer Puls bei dem Gadanken)
    Nur der Brane darf dahin :-)

  54. Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.

  55. ZITAT:
    „Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.“

    Es hätte so schön sein können.

  56. ZITAT:
    „Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.“

    Kommst überhaupt weg aus deiner eingeschneiten Enklave?

  57. ZITAT:
    „Erbarme…“

    Zu spät!

  58. Der Watz am Rhein. Das wird dann der enbgültige Durchbruch. Against all odds!

  59. ZITAT:
    „Bus ins Tor stellen, das 0:0 halten. Mehr brauche mehr heute nicht.“

    Ja, heute ein 0:0, danach ein 2:2 und gegen Mainz ein Sieg. Ach es wäre so schön.

  60. Und wir bleiben natürlich da, wo wir hingehören. CL, Stick to it!
    https://www.youtube.com/watch?.....G-cJ-g5Xa4

  61. ZITAT:
    „Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.“

    Aber ich gehe in die Oper. Also Unentschieden.

  62. ZITAT:
    „Fix – Jovic zu Real
    https://www.fr.de/sport/fussba.....ssion=true

    Wenn man bis zum Ende liest, steht da nichts Neues drin.

  63. Clickbaiting, nennt man das. Pfui.

  64. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.“

    Aber ich gehe in die Oper. Also Unentschieden.“

    Ich mache Theater, also Sief.

  65. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.“

    Aber ich gehe in die Oper. Also Unentschieden.“

    Ich mache Theater, also Sief.“

    Kultur 2 – Krieger 1

  66. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Kann mir jemand gut zureden wegen heute Abend? Weiß in der Tat nicht wie unsere ausgequetschten Jungs bei den ausgeruhten Leverkusener was holen sollen.. vllt dürfen wir ja den Bus vorm Tor parken?!“

    Die Pillen haben ne Verpissertruppe mit Durchschnittsalter 14,3 Jahren. Unsere Kampfeinheit wird denen schön den Schneid abkaufen, wie im Hinspiel.“

    Leverkusen hat bisher fast alle Punkte gegen Teams der unteren Tabellenhälfte gemacht. Auch die letzten 3 Siege in Serie wieder gegen Fallobst.

  67. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Fix – Jovic zu Real
    https://www.fr.de/sport/fussba.....ssion=true

    Wenn man bis zum Ende liest, steht da nichts Neues drin.“

    genau und das ist doch die Art der Berichterstattung, die Stefan nicht mag.

  68. Wahrscheinlich mein saurer Magen, aber ich tippe heute 1, Mainz 0 und erst in MUC die 2. Spannung bis zuletzt.

  69. Schade das wären dann wahrscheinlich nur Platz 5

  70. ZITAT:
    „genau und das ist doch die Art der Berichterstattung, die Stefan nicht mag.“

    Richtig

  71. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wer will schon nach Baku ohne Grund.“

    Vielleicht jeder, der auch mal anderes kennenlernen will. Man kann aber auch in Hessen versauern.“

    Zwischen was anderem und Baku gibt es durchaus noch andere Optionen.

  72. #71 stimmt. Ist mir eben gerade auch aufgegangen. Von daher Korrektur: heute 0, Mainz 1, Bayern egal. Ergebnis Platz 4 und den trau ich unseren Jungs absolut zu

  73. Das erste von 3 Endspielen. Unwahrscheinlich, dass alle erfolgreich bestritten werden.
    Das Bonusspiel in München werden wir eher nicht gewinnen.
    Aber auch „nur“ die EL-Teilnahme wäre ein großer Erfolg, erinnern wir uns an den Beginn der Saison.

  74. Gerade wenn die Bayern Meister sind, sehe ich uns dort auch nicht komplett chancenlos. Wir genieße die Saison bis zum Schluss. Wie in den letzten Jahren auch. Langeweile ist anders.

  75. ZITAT:
    „Aber auch „nur“ die EL-Teilnahme wäre ein großer Erfolg, erinnern wir uns an den Beginn der Saison.“

    Das mag sein, ich hoffe aber, die Spieler sehen das anders

  76. Moppes Petz ht heute Geburtstag. Vlt klappt es ja heute mit einem Sieg als Geschenk. Beim Spiel gegen Augsburg hatte CoTrainer Peintinger Geb. Da hat es leider nicht geklappt

  77. Nur die EL, da würde ich mich lange eher an WOB erinnern als an die Anfangserwartung.
    Darum heute nix herschenken ! Let`s go EINTRACHT, let`s go !

  78. In dieser zweiten Liga scheint keiner wirklich aufsteigen zu wollen …

  79. Weiß jemand was von dem A-Jugend-Spiel gg. Bayern? FCK gewinnt beim FCA. Mehr bringe ich im Moment nicht in Erfahrung.

  80. Eintracht U19 – Bayern U19 1:3

  81. „Eintracht U19 – Bayern U19 1:3“

    Ui. Dann wird’s wieder extrem eng. Wäre fatal, wenn die A-Jugend absteigen würde. Ich glaub‘ dann wären wir der einzige Bundesligist, dessen U19 nicht in der Bundesliga spielt. Fünf Jahre nach Abschaffung der U23.

  82. Wer in Darmstadt so verliert will auch nicht aufsteigen,
    Der Vorletzte aus der 1.Liga sollte auch Relegation dürfen!

    Und kleiner Fingerzeig für Unsere: Immer auf Sieg spielen !

  83. Chelsea spielt aktuell mit voller Kapelle gegen Watford.

  84. S06 vs. Puppenkiste – eine neue Definition von jämmerlich.

  85. ZITAT:
    „ZITAT:
    „@19. Rebic wird überschätzt“

    Geh‘ Offenbach.“

    Gerne zukünftig mehr solche „limitierte“ Spieler bei uns:)))

  86. ZITAT:
    „Chelsea spielt aktuell mit voller Kapelle gegen Watford.“

    Und Kanté nach 10 Minuten mit Verletzung raus.

  87. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Und Kanté nach 10 Minuten mit Verletzung raus.“

    Wünscht man wirklich keinem und ich hoffe wirklich, dass er bis zum nächsten Wochenende wieder spielen kann. Früher aber bitte nicht.

  88. ZITAT:
    „In dieser zweiten Liga scheint keiner wirklich aufsteigen zu wollen …“

    Plätze 2-8 verlieren, die Nr. 1 muß noch ran….

  89. Die beste zweite Liga aller Zeiten…nicht.

  90. ZITAT:
    „Adieu, du liebe Champions League
    https://twitter.com/Stefan__Kr.....84225?s=19

    Soll ich n weghaun?

  91. Als die Union dann ernst gemacht hat – zu spät….
    Im Tippen muss ich jetzt aber auch kämpfen, für unter hundert !

  92. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Adieu, du liebe Champions League
    https://twitter.com/Stefan__Kr.....84225?s=19

    Soll ich n weghaun?“

    Der Erfolg des Teams steht über allem!

  93. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Adieu, du liebe Champions League
    https://twitter.com/Stefan__Kr.....84225?s=19

    Soll ich n weghaun?“

    #aufjetzt

  94. Die Darmstädter hätten heute ruhig mal verlieren können.

  95. ZITAT:
    „S06 vs. Puppenkiste – eine neue Definition von jämmerlich.“

    Warum sollte der FC Audi dem FC Gazprom noch Stress machen auf den letzten Metern vor der Rettung.

  96. ZITAT:
    „Plätze 2-8 verlieren, die Nr. 1 muß noch ran….“
    Mehr als die ersten neun der Tabelle wird auch zunehmend unwahrscheinlich.

  97. „Warum sollte der FC Audi dem FC Gazprom noch Stress machen …“

    Augsburg macht in Versicherungen. Ingolstadt ist Audi.

  98. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Adieu, du liebe Champions League
    https://twitter.com/Stefan__Kr.....84225?s=19

    Soll ich n weghaun?“

    Draußen am Baum festbinden!

  99. ZITAT:
    „Chelsea spielt aktuell mit voller Kapelle gegen Watford.“

    Willian und Giroud auf der Bank

  100. Giroud hatte wahrscheinlich Angst wieder gegen Hinteregger zu spielen. Der hat ihn schönstens abgekocht.

  101. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Chelsea spielt aktuell mit voller Kapelle gegen Watford.“

    Willian und Giroud auf der Bank“

    Die haben halt ein grosses Orchester

  102. Grade erst gelesen, Hannover und Nürnberg mit 18 bzw. 19 Punkten (immer)noch nicht abgestiegen. Es ist bereits der 32. Spieltag absolviert. Dürfte absolut rekordverdächtig sein….

  103. ZITAT:
    „Schon gelesen?

    https://maintracht.blog/2019/0.....zu-b04sge/

    Genauso wie den Eingangsbeitrag ;)

  104. Chelsea mit lockerem 3:0-Heimsieg

  105. Watford mit dem 45jährigen Holebas

  106. Wenn Arsenal nicht gewinnt, ist Chelsea durch…Ob das gut oder schlecht wäre, sei mal dahingestellt.

  107. Aufstellung, anyone?

  108. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Chelsea spielt aktuell mit voller Kapelle gegen Watford.“

    Willian und Giroud auf der Bank“

    Die haben halt ein grosses Orchester“

    Giroud für Higuain in der 76.
    Endstand 3:0

  109. Defensiv für 1 Punkt, ob das mal gut geht?

  110. Aufstellung:

    Kevin Trapp (31)
    David Abraham (19)
    Jetro Willems (15)
    Almamy Toure (18)
    Evan Ndicka (2)
    Martin Hinteregger (13)
    Gelson Fernandes (5)
    Makoto Hasebe (20)
    Filip Kostic (10)
    Ante Rebic (4)

  111. Nochmal, jetzt mit 11 Mann:

    Kevin Trapp (31)
    David Abraham (19)
    Almamy Toure (18)
    Danny da Costa (24)
    Jetro Willems (15)
    Evan Ndicka (2)
    Martin Hinteregger (13)
    Makoto Hasebe (20)
    Filip Kostic (10)
    Gelson Fernandes (5)
    Ante Rebic (4)

  112. Bänkchen: Frederik Rönnow (1), Simon Falette (3), Timothy Chandler (22), Mijat Gacinovic (11), Jonathan de Guzman (6), Luka Jovic (8), Goncalo Paciencia (39)

  113. Aufstellung spricht wieder für 3 ZM. Rebic einzige Spitze. Sehr defensiv.
    Trapp, Ndicka, Hinteregger, Abraham, Toure, DaCosta, Kostic, Hase, Fernandez, Willems, Rebic

  114. Bedankt!

  115. Spielen wir mit 10 Mann?

  116. Weiß man warum Torro fehlt?

  117. Die Ansammlung an IV ist komisch. Wie sieht das auf dem Feld aus?

  118. ZITAT:
    „Nochmal, jetzt mit 11 Mann:

    Kevin Trapp (31)
    David Abraham (19)
    Almamy Toure (18)
    Danny da Costa (24)
    Jetro Willems (15)
    Evan Ndicka (2)
    Martin Hinteregger (13)
    Makoto Hasebe (20)
    Filip Kostic (10)
    Gelson Fernandes (5)
    Ante Rebic (4)“

    Gefällt mir nicht. Willems ?!

  119. Halleluja, das ist dann der sprichwörtliche Bus vorm Tor. Dürfte sich rächen, aber hab halt auch keine Ahnung.

  120. ……………………………..Trapp………………………..
    Abraham……Hintergegger…………N´Dicka
    Toure……….Hasebe………Ferandes

    DaCosta……………….Willems…………………..Kostic

    ………………………Rebic………………………..

    Mir fehlt im AUgenblick die Phantasie…. aber viele Frische

  121. Drei Spitzen, Danny, Ante und Filip

  122. ZITAT:
    „Aufstellung spricht wieder für 3 ZM. Rebic einzige Spitze. Sehr defensiv.
    Trapp, Ndicka, Hinteregger, Abraham, Toure, DaCosta, Kostic, Hase, Fernandez, Willems, Rebic“

    Könnte auch ein 5-4-1 sein mit verstärkten Außen – links defensiv Willems, davor Kostic, rechts defensiv Touré, davor Danny.

  123. ZITAT:
    „Die Ansammlung an IV ist komisch. Wie sieht das auf dem Feld aus?“

    https://st3.depositphotos.com/.....-shape.jpg

  124. Puuuh. Bin gespannt, wie wir nach vorne agieren. Wahrscheinlich gar nicht…..

  125. Sehr eigenartig. Hmmmmm

  126. Vermute, wir wollen die erstmal defensiv abfangen, um dann mit Gacinovic und Jovic und Pacienca offensiv gewaltig nachlegen zu können.

  127. ZITAT:
    „Könnte auch ein 5-4-1 sein mit verstärkten Außen – links defensiv Willems, davor Kostic, rechts defensiv Touré, davor Danny.“

    Vermutlich. Hoffentlich geraten wir nicht zu sehr unter Druck und können nach vorne für Entlastung sorgen.

  128. Warum spielt Russ nicht ?

  129. Ausnahmsweise hat der Kicker -denke ich – mal Ahnung von der Formation her.

    Vorne gehen kostic rebic costic drauf. Und hinten stehen wir safe.

    Auf jedenfall ne überraschende Sache und deswegen geil.

  130. Vallejo trifft für Real. Freut mich für ihn.

  131. ZITAT:
    „Vallejo trifft für Real. Freut mich für ihn.“

    Und Mariano trifft auch, das ist der, der ja zu uns gerüchtet wird.

  132. Wenn ich mir jetzt die Bank von Leverkusen und unsere anschaue… Da können wir aber mehr Qualität, zumindest offensiv, nachlegen. Nicht unwichtig.

  133. ZITAT:
    „Ausnahmsweise hat der Kicker -denke ich – mal Ahnung von der Formation her.

    Vorne gehen kostic rebic costic drauf. Und hinten stehen wir safe.

    Auf jedenfall ne überraschende Sache und deswegen geil.“

    Die Pillen erst mal laufen lassen….

  134. Verwirrung stiften und dann eiskalt zuschlagen. Genial.

  135. Heutiges Motto „Trotzt dem Watz!!!!!!“

  136. Die launische Diva vom Rhein soll uns heute mal schön ihre Mimimimi Seite zeigen.

  137. ZITAT:
    „Wenn ich mir jetzt die Bank von Leverkusen und unsere anschaue… Da können wir aber mehr Qualität, zumindest offensiv, nachlegen. Nicht unwichtig.“

    Ja, wenn wir bereits mit zwei Dingern hinten liegen ist das eine Option.

  138. Herrschaften, ich will euch ja nicht unter Druck setzen, aber heute beginnt ein der wichtigsten Wochen in der Geschichte dieses Vereins. 3 Spiele, die entscheiden, ob wir noch jemals Meister werden können.

  139. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wenn ich mir jetzt die Bank von Leverkusen und unsere anschaue… Da können wir aber mehr Qualität, zumindest offensiv, nachlegen. Nicht unwichtig.“

    Ja, wenn wir bereits mit zwei Dingern hinten liegen ist das eine Option.“

    Warum so negativ?

  140. ZITAT:
    „3 Spiele, die entscheiden, ob wir noch jemals Meister werden können.“

    Fredi hat gesagt, das mit der Meisterschaft wird auch künftig nix.

  141. Das mit den 3 Spielen ja auch nicht.

  142. @150

    Zu viel Beton.

  143. Das sind mal Seifenspender! Hossa.

  144. Jovic schon weg ?
    Willems …. ich glaub`s net !

  145. ZITAT:
    „Das sind mal Seifenspender! Hossa.“

    Kümmer dich lieber um den Watz

  146. Nun wäre langsam mal Zeit für das dreckigste 0-0 aller Zeiten.
    Ein Spiel so schlecht, dass sich jeder neutrale Zuschauer mit Grauen abwendet und der HSV Fan sich aufs nächste Heimspiel freut.

  147. ZITAT:
    „Könnte auch ein 5-4-1 sein mit verstärkten Außen – links defensiv Willems, davor Kostic, rechts defensiv Touré, davor Danny.“

    Das wäre auch meine Vermutung.

  148. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Das sind mal Seifenspender! Hossa.“

    Kümmer dich lieber um den Watz“

    Sie beseitigt doch gerade die Spuren.

  149. ZITAT:
    „Jovic schon weg ?
    Willems …. ich glaub`s net !“

    Jovic wird es gut tun, mal durchschnaufen und von der Bank kommen zu können.

  150. Wo kann ich für das Unentschieden unterschreiben? Nehm ich, müssen wir nicht mehr spielen!

  151. Adi hat auf die Frage, ob ihm ein Sieg heute oder einer am Donnerstag lieber wäre, den heute bevorzugt. Ich würde den am Donnerstag präferieren.

    Um es Euch vorweg zu nehmen: zwei Siege wären natürlich besser.

  152. Wobei ich dem Adi da folgen kann.
    Fragt sich nur, ob die Spieler das genau so sehen.
    Schaumermal.
    (Und bitte nicht verletzen: Werden alle noch gebraucht!)

  153. Adi hat völlig recht, Donnerstag nehmen wir das 3:3 und heute das äußerst schmutzige 2:0! Passt!
    BTW Donnerstag Hattrick Luca!

  154. Dieser Exiloxxenbächer ähnelt immer mehr dem guten alten Hermann Nuber…

  155. Ich nehme heute auch ein grauenvolles 0:0

  156. Rudi und Fredi eben bei Sky.

    Rudi: „Ich komme ja auch aus, äh….der Region“. Offenbach hatte er sich gerade noch verkneifen können. IMHO.

  157. ZITAT:
    „Puuuh. Bin gespannt, wie wir nach vorne agieren. Wahrscheinlich gar nicht…..“

    Bruda schlag den Ball lang…..

  158. Bin gespannt – mit Willems und Toure als Absicherung für Da Costa und Kostic. Klingt doch mal nach nem Plan B.

  159. Egal wie. Völlig egal wie. Hauptsache wir haben nach dem Spiel mindestens 3 Punkte Vorsprung auf Platz 5.

  160. Bruda schlag den Ball lang 2.0 . Mir gefällt dieser Plan B ja eher nicht

  161. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Puuuh. Bin gespannt, wie wir nach vorne agieren. Wahrscheinlich gar nicht…..“

    Bruda schlag den Ball lang…..“

    Das ist der Geist! Mach’s noch einmal, Ante.

  162. Scheiße, bin ich nervös.

  163. Ohne Mittelfeld. Konsequent.

  164. Ein frühes Gegentor wäre wohl nicht so gut.

  165. Was unken denn alle so? Selbst im TV? Die flexen wir heute – Basta!

  166. ZITAT:
    „Ein frühes Gegentor wäre wohl nicht so gut.“

    Gar kein Gegentor wäre gut.

  167. ZITAT:
    „Scheiße, bin ich nervös.“

    Ich auch. Ich halte das langsam nicht mehr aus. Die vielen Pflichtspiele machen sich auch für mich als Fan bemerkbar.

  168. @179: Rotation!

  169. Das wars.

  170. NairobiAdler in HH

    Fuck!

  171. Hundert Defensive, aber keiner in der Nähe der Deppen

  172. Pomade trabt desinteressiert hinterher und lässt schießen. Besser mit 10 Mann weiter.

  173. Simmer jetzt wach oder schlofe mer weida?

  174. ob Hase wirklich noch eine volle Saison top Leistung bringen kann, ich wünsche es mir ja, aber ich glaube das Alter schlägt unbarmherzig zu.

  175. In Leverkusen sich auskontern lassen…mei

  176. diaspora - hanauer im exil

    uups 18:03 da habe ich wohl etwas verpasst oder auch nicht aber was war da los.

  177. Hoffentlich wirds nicht zweistellig.

  178. Keine Angst. Das war nicht das letzte gegentor heute.

  179. Warum foult Willems den Havertz da nicht? War nicht letzter Mann

  180. Wer issn Pomade?

  181. Meine Güte, genau da wo sie`s eng machen wollen…

  182. Na Männer, mal keinen Weltuntergang herbeireden.
    Das wird schon noch.

  183. ZITAT:
    „Hoffentlich wirds nicht zweistellig.“

    Ja, wäre schlecht für

  184. NairobiAdler in HH

    Ach Ante

  185. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hoffentlich wirds nicht zweistellig.“

    Ja, wäre schlecht für“

    das Torverhältnis.

  186. Dauer-Singsang nervt.

  187. Manchester United spielt unentschieden gegen den Tabellenletzten und schafft die CL Quali nicht!

  188. In Leverkusen sehen wir traditionell beschissen aus.

  189. ZITAT:
    „Begrabt euren Optimismus. Ich fahre hoch an den Rhein.“

    Um 13:01 wars eh schon klar

  190. Wir brauchen jetzt einen mann mehr im Sturm. Und raus mit willems sofort

  191. Hat keiner den Watz draußen angebunden?

  192. Der Versuch, den Leverkusener die Räume zuzustellen, ist nach 2:20 gescheitert.
    Dabei sind die hinten anfällig.

  193. Heute schalte ich wohl mal früher aus.

  194. jou, das war es denn wohl

  195. Nur noch 8.

  196. Die Aufstellung war scheisse.

  197. NairobiAdler in HH

    Oje.

  198. Ok, ich denke jetzt auch an Weltuntergang.
    MannMannMann.
    Oh Ante, schön.

  199. das ist ganz schwach, aber wie soll das gehen ohne Mittelfeld

  200. Was’n Zerkus: 2:1

  201. Nìcht anwesend, die Unsrigen. Leverkusen überrollt uns.

  202. diaspora - hanauer im exil

    kostic bester amnn. gute antwort!

  203. Ha, kaum schalte ich weg, schiessen wir ein Tor. Ich bleibe weg.

  204. Der Fuss ist auch so ein blinder Laberkopp.

  205. Schön herausgespielt.

  206. und wie? Abwehr direkt lang auf Stürmer!

  207. NairobiAdler in HH

    Wach jetzt mal? Wollen die üben, wie man 2-2 spielt?

  208. Die Fussballkuh mag uns.

  209. Da sind aber einige komplett überfordert.

  210. Hühnerhaufen. Der Fussballgott schenkte den Anschlusstreffer.

  211. Tordifferenz wichtig!

  212. Abraham hat doch schon 3 Beimschüsse kasiert.

  213. Und wenn Du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Poesiealbum rules.

  214. Jessas, das überleb ich nicht

  215. Willems bitte raus! Leverkusen im Pilzligamodus.

  216. Guzman für Willems. Sofort.

  217. Hasebe ist der einzige, der schnell genug im Kopf ist für Leverkusen momentan

  218. man guckt sich die Aufstellung an, geht sie Spieler für Spieler, Position für Position durch uns sieht das Problem:

    Aranguiz und Brandt

    vs

    Fernandes und Willems

  219. Der soll den Holländer schnellstens wieder rausmachen .

  220. Was der Willems für ein Blinder ist. Runter mit dem und Gacinovic rein.

  221. Haben die Pillen ein Schweigegelübde abgelegt, oder warum höre ich nur die Unsrigen?

  222. Das Adi nicht sieht, wie überfordert Willems ist, verstehe ich nicht.
    Muss ich wohl auch nicht.

  223. Ich würde ja Rode bringen.

  224. Starker Rückhalt geht auch anders

  225. Gelson hat aber acuh noch keinen Zweikampf gewonnen. Und Rode ist nicht dabei.

  226. Das erinnert an Thomas Schaaf….

  227. ZITAT:
    „Ich würde ja Rode bringen.“

    Oder Haller

  228. Willems hat doch kein Wettkampfgewicht oder?

  229. Für wieviel Geld hätten Willems verkaufen können ?

  230. Oder Grabi…

  231. Hühnerhaufen.

  232. Diese Aufstellung funktioniert ja mal so gar nicht. Anstatt hinter sicher ist das eher Scheunentor …

  233. NairobiAdler in HH

    Unglaublich

  234. 3 Gegentreffer in 22 Minuten….mit defensiver Aufstellung

  235. diaspora - hanauer im exil

    hoffnung ist ne grosse hure, die treibts eben mit jedem.

  236. Bekommen wir für daCosta wenigstens noch eine Abwrackprämie ?

  237. Mann, da kann Hütter doch nicht einfach so zusehen. Da stimmt praktisch gar nix bei uns. Da muss er doch korrigieren.

  238. Was für eine gequirlte Scheisse da!

  239. Jetzt komplett umstellen, sonst gehen wir unter.
    Das hat Adi ganz allein versaut.

  240. Das ist einfach nur peinlich

  241. Oje oje vercoacht sag ich dazu.

  242. Hatte ich mir ein bisschen anders vorgestellt, den Sonntag abend.

  243. NairobiAdler in HH

    Hütter muss jetzt korrigieren. So wird das zweistellig

  244. ok, vercoacht, kann passieren…..

  245. Kann der Adi mal bitte sein hirn anschalten. Es geht so nicht

  246. Willems trabt nur rum. Verliert er den ball kümmert es ihn nicht.

  247. Die sind mit dem Kopf nicht dabei.

  248. ZITAT:
    „Bekommen wir für daCosta wenigstens noch eine Abwrackprämie ?“

    DC spielt heut zweite Spitze, oder?

  249. Unser zweiter Anzug, ist gar keiner, höchstens ne Weste.

  250. Du lieber Himmel.

  251. Leverkusen kommt im Minutentakt zu Chancen.

  252. Verdammte Scheiße, warum sind die immer alle so frei vorm Tor.

  253. Können ziemlich unbehelligt durch die Gegend rennen, die Pillen.

  254. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Bekommen wir für daCosta wenigstens noch eine Abwrackprämie ?“

    DC spielt heut zweite Spitze, oder?“

    Jan und ? Platt ist er trotzdem.

  255. Ich schalte aus

  256. Bloody Hell.

  257. Alle raus! Adi zuerst!

  258. Darf ich das kacke und peinlich finden oder muss ich dann mit einer Abmahnung wegen Schlechtreden der Saison rechnen?

  259. Ei ja gut, dann halt nicht.

  260. Am Donnerstag wirds net viel anners.

  261. Scheibenschiessen

  262. Satz mit XXXXXXXXXXXXXXXXXX

  263. Was habt ihr denn erwartet Ihr Träumer? Die Aufstellung war korrekt, da die nicht aufgestellten irgendwann auch mal Pause brauchen. Heute die letzte Patrone verschiessen und dann auch gegen Mainz völlig ausgelutscht auch noch verlieren, kann es ja auch nicht sein oder?

  264. Hallo Fredi, Hallo Ben

    MITTELFELD SPIELER PRIO EINS AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  265. Ich bin fertig

  266. Ich kann mir jetzt natürlich 4 Wochen auf Chelsea ein runterholen und krieg heut 8 Stück geht auch.

  267. Nur noch sechs.

  268. diaspora - hanauer im exil

    meine güte, wie am nasenring durch die manege geführt.
    puuh, das braucht niemand am sonntagabend.

  269. Wenn’s so weitergeht, holt Leberkusen heute noch unsere Tordifferenz auf.

  270. Diva is back.

  271. Es war zu erwarten, dass es irgendwann mal ne Packung gibt. Das Timing ist leider sehr schlecht.

  272. Vercoacht….

  273. Selbst das geschenkte Kostic-Tor hat weder Leverkusen aus der Rolle gebracht noch uns wachgerüttelt.

  274. Das schöne Torverhältnis ….

  275. Soviel zu Torverhältnis! Shice ist das schlecht!

    Da tun dann die verschenkten Punkte gegen Augsburg, Hertha und die Radkappen extrem weh.

  276. Dem Fuss hau ich in die Fresse, die dumme Sau.

  277. @150 Aabeermick

    Jetzt können wir ja nachlegen. Denke heute hat Adi voll ins Klo gegriffen. Schade !

  278. ÄÄÄÄH Tschulligung ?
    Ich hab grad erst eingeschaltet und dachte, schaun wir mal obs schon 1:0 steht.
    Was zum F***k ist da los ???

  279. Wenigstens wird noch gesungen.

  280. Heute Morgen bei Wontorra wurde schon gesagt, das die Eintracht am Do 45 Min nur hinterher lief und das aber dauernd machte und somit niemals heute noch Kraft haben kann.

  281. Ich dachte heute eher an Beton und dann mal sehen was geht. Aber wenn man die rennen und spielen lässt…

  282. Hoffw mal das ist alles wieder so ein Masterplan den wir alle nicht verstehen und am Ende sind wir Uefacup-Sieger.

  283. ZITAT:
    „ÄÄÄÄH Tschulligung ?
    Ich hab grad erst eingeschaltet und dachte, schaun wir mal obs schon 1:0 steht.
    Was zum F***k ist da los ???“

    Die ersten 20 Minuten standen die komplett neben sich. Danach wurde es auch nicht besser.

  284. Volland hat noch nicht getroffen. Ich bin in Sorge….

  285. Leck mich fett!

  286. Keine Chance war klar. Aber irgendwann ist mal Schluß.

  287. NairobiAdler in HH

    Um gottes Willen

  288. immerhin sehe ich erst am 32. Spieltag wovor ich vor der Saison Angst hatte

  289. Der Skyschwätzer kriegt wohl nachher noch ne Packung Aspirin umsonst für dieses Gelaber.

  290. Der Sieg gegen Lissabon war der bitterste dieser Saison.

  291. Gab’s das jemals?

  292. Oha, das könnte echt zweistellig werden, das ist unfassar

  293. Na gut, jetzt wissen wir wenigstens alle Wie es nicht geht. Blöd dass die Tordifferenz jetzt auch noch flöten geht.

  294. Die Zeichen stehen auf „alles verspielt“. Rang 8.

    Dieses Spiel ist ene Schande, sorry.

  295. Nix Hintiarmy heute, Rode fehlt.

  296. Tja,ohne Mittelfeld ist schlecht, ohne Abwehr natürlich auch.
    Ich gehe jetzt einen Andalö trinken mit meiner Frau.
    Und eine Zigarette tief, sehr tief inhalieren.

  297. Ich bin in Sorge: Volland hat noch nicht getroffen……

  298. Nur noch fünf.

  299. Es ist vielleicht auch besser, nächste Saison nicht Champions League zu spielen.

  300. 5:1 und noch keiner von uns hat ne gelbe, da muss man doch mal drauf.

  301. Am Arsch. Jetzt mal ehrlich: Warum.reagiert Hütter da nichts? Es geht NICHTS bei uns wir der ersten Minute und wir lassen uns einfach weiter abschlachten. Ich kotze. Diese Mannschaft verknackt erwartungsgemäß mal wieder alles.

  302. Tag des offenen Tores.

  303. In der HZP direkt in den Bus marschieren? Wohl auch keine Lösung.

  304. ZITAT:
    „Hoffentlich wirds nicht zweistellig.“

    Na ja. Also…. man bedenkt, dass dann noch die Müdigkeit kommt.

  305. ZITAT:
    „Die ersten 20 Minuten standen die komplett neben sich. Danach wurde es auch nicht besser.“

    ok, danke für die Zusammenfassung, während ich das lese fällt das 5:1. Ich glaub ich bin dann mal wieder raus.

  306. Hütter muss dringend wechseln.

  307. Wenn ich am Ende der Runde in die Bach scheiß kann ich mir für die letzten 8 Monate nix kaufen.

  308. Jetzt reicht’s!!!!!!!

  309. Ohhhhhh nehhhhh,,,,,

  310. NairobiAdler in HH

    Eigentor

  311. diaspora - hanauer im exil

    da fällt einem nichts mehr ein.

  312. Historisch

  313. Um Himmels Willen

  314. Weck mich einer.

  315. Middelhesse, Dein AfD-Kommentar gestern war eine Schande!

    Sonst nix!

  316. wenn wir nicht weiterspielen, wirds dann als 3:0 gewertet?

  317. Nur noch vier.

  318. Etwas spät der Wechsel, Adi.

  319. Hat die Eintracht jemals 6-1 nach 35 Minuten geführt?

  320. Willems das war eine Frechheit

  321. Das gibts doch nicht, noch bevor ich die Fernbedienung gefunden habe 6:1

  322. Realsatire. Was macht heute eigentlich der Herr ÜL? Der hätte seit Minuten umstellen müssen

  323. Die Flasche aus Holland wird hoffentlich verkauft, bzw. verschenkt…..

  324. Na, da wird Chelswa zittern.

  325. Das ist albern

  326. ZITAT:
    „Die Flasche aus Holland wird hoffentlich verkauft, bzw. verschenkt…..“

    Ich geb was dazu!

  327. Der zweite Anzug sitzt.

  328. Das kommt vom vielen Nachdenken Herr Adi.

  329. Jetzt noch Toure raus

  330. Letztes Spiel von Willems für uns, sage ich.

  331. ZITAT:
    „ZITAT:
    ist schon gewagt, im wichtigsten Spiel die Grundformation zu ändern… oder es steht für eine gewisse Hilflosigkeit

  332. Das geht klar auf Hütter.

  333. Meine Eintracht. Immer für einen Rekord gut.

  334. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Die Flasche aus Holland wird hoffentlich verkauft, bzw. verschenkt…..“

    Ich geb was dazu!“

    Open petition… Ich bin dabei.

  335. 6:1 schon? Nie wieder bekommen wir die CL so aufm Tablett serviert und spülen das gemütlich das Klo runter. Unglaublich.

  336. ich glaube Willi war die Niete die Bobic/Manga gezogen haben bei den vielen guten Verpflichtungen

  337. Die größte Demütigung die möglich ist.

  338. ZITAT:
    „Na, da wird Chelswa zittern.“

    Teil unserer Taktik…

  339. Nie wieder den Blogwart raus lassen

  340. Das erste Mal das ich nach 35 Minuten ein Eintracht Spiel aufhöre zu schauen.

  341. Die Wechsel kommen min 15 min zu spät

  342. Rasender Falkenmayer

    Ich mach‘ das jetzt aus.

  343. ZITAT:
    „Das geht klar auf Hütter.“

    Der ist aber auch Kerl genug, das einzugestehen

  344. ZITAT:
    „Das geht klar auf Hütter.“

    Hilft nur alles nix

  345. Das könnte heute in die Annalen eingehen.

  346. Gacinovic wie er leibt und lebt.

  347. ZITAT:
    „Das könnte heute in die Annalen eingehen.“

    Na klar

  348. Eintrachtfans, ich bin so stolz auf Euch.

  349. Erinnert mich irgendwie an das 7:1 gegen Brasilien bei der WM.

  350. Willems und Toure von Anfang an. Das konnte nix werden.

  351. Kostic,Rebec und Jovic rausnehmen und schonen. Spiel ist eh verloren. AH Taktik ging aber diesmal so richtig in die Hose.Der Spielverlauf gleicht einem Gemetzel.

  352. Laut Sky gab es 7 Tore in einer Hälfte noch nie. Es gibt Rekorde, an denen man besser nicht beteiligt sein möchte.

  353. Ich hatte damals schon Mitleid mit den Brasilianern vorm Fernseher, aber erst heute verstehe ich, wie sich das angefühlt haben muss.

    bin nicht mal jemandem böse. Entsetzen.

  354. ZITAT:
    „Erinnert mich irgendwie an das 7:1 gegen Brasilien bei der WM.“

    Das Ergebnis würd´ich jetzt nehmen.

  355. Ok hinfahren 3:1 verlieren ist normal aber das? Und am besten noch zwei Rote heut.

  356. Das war’s für die Saison. So ne Demütigung schüttelt man nicht innerhalb von ein paar Tagen aus den Kleidern.

  357. Jetzt auch noch Frust-Fouls.

  358. ZITAT:
    „Das könnte heute in die Annalen eingehen.“

    Da isses schon.

  359. SchmutzigerHarald

    Sorry aber dass die sich in ner halben Stunde 6 Tore einschenken lassen ist alles aber nicht Adis schuld. Das haben nichtmal Vehs Bayern-Abschenker hingekriegt.

    Natürlich muss er früher wechseln aber da kann man mehr erwarten egal wer auf dem Platz steht.

  360. „Europacup in diesem Jahr“-Gesänge. Klar, abfeiern, immer nur feiern. Diese Peinlichkeit passt sich dem Spiel an. Das ist so bitter.
    Aber nein, was rede ich. Super Saison. Zufriedenheit.

  361. ZITAT:
    „Jetzt auch noch Frust-Fouls.“

    Gerne dann noch rote Karten….

  362. Leute jetzt nicht alles in Grund und Boden reden !

    Wir stehen wieder auf ! Forza SGE !

  363. Der HSV verkleidet sich neuerdings in Eintracht Trikots?

  364. Ihr da, die Ihr da seid: Tapfer durchhalten…

  365. Wir werden mit breiter Brust nach London fahren.

  366. Darf ich umschalten? Oder bin ich dann ein schlechter Fan?

  367. Was für eine Horrorhalbzeit.

  368. Wer das gewettet hat ist Milionario…..Stand jetzt

  369. Also hoch gewinnen wir das nicht mehr…

  370. ZITAT:
    „Das war’s für die Saison. So ne Demütigung schüttelt man nicht innerhalb von ein paar Tagen aus den Kleidern.“

    Die Gefahr besteht.

  371. Es war so ne geile Saison. Leider hat uns die EL am Ende mindestens die CL gekostet. Hoffentlich nicht alles am Ende. Sehr schade, aber damit muss man leben. Besser als abschenken. Mit tun die Jungs leid, ich bitte um nachsicht.

  372. Was ist da passiert?
    Das gibt es doch gar nicht!
    Dafür muss es eine Erklärung geben …

  373. Ich schalte jetzt auf die Konferenz um.

  374. Gut, wenn, man solche peinlichen Debakelmomente noch gespeichert hat, macht die Verarbeitung bisschen einfacher.

  375. ZITAT:
    „Ihr da, die Ihr da seid: Tapfer durchhalten…“

    Mehr Bier.

  376. Leute, die Spiele laufen schon seit vier Wochen genauso.
    Nur dass wir entweder mehr Glück oder sehr schwache Gegner hatten.
    Die Mannschaft ist völlig am Ende und das wissen wir nicht erst seit heute,
    Ein Ausscheieden gegen Lissabon wäre definitiv besser gewesen.

  377. Mal sehen, was der Adi in den Pausentee kippt.

  378. Kopfweh. Und das vom Nur-Zugucken.
    Und unsere Kicker müssen da nochmal raus …

  379. Jetzt heißt es Köpfe hochkrempeln.

  380. Aua aua aua. Aua. Da hat die Mannschaft die Taktik gar nicht umsetzen können. Jetzt geht es nur noch um weitere Schadensbegrenzung. An der Müdigkeit lag es jedenfalls nicht. Ich leide.

  381. Warum greift Adi ausgerechnet heute mit dieser Kloaufstellung in die Schei××e?

  382. So ein Spiel kann man mal erwischen. Denke da an unser 5:0 zur Pause gegen Bayern. Aber was gar nicht geht, ist das was sich Willems geleistet hat. Nur rumgetrabt und wenn er den Ball verliert, nicht mal hinterher gerannt. Und das als ausgeruhter Spieler. Da erwarte ich wenigstens Kämpfen.

  383. Äußerst bitter, diese 1. Halbzeit.
    War ja zu befürchten, dass nach den Mehrbelastungen der letzten Wochen mal ein Einbruch erfolgt, aber gleich derartig brutal?
    Hoffentlich gibt das jetzt für das Spiel in Fulham keinen Knax.

  384. „Europacup in diesem Jahr“-Gesänge. Klar, abfeiern, immer nur feiern. Diese Peinlichkeit passt sich dem Spiel an. Das ist so bitter.
    Aber nein, was rede ich. Super Saison. Zufriedenheit.
    ————————

    Genau das habe ich mir auch gedacht. Die feiern wie bei einer souverränen 2:0 Führung.

    In den nächsten 45 Minuten müssen wir nur noch die Steigerung des absoluten Debakels verhindern, um mehr kanns nicht gehen.

    Ob die Mannschaft das Spiel nochmal wegsteckt wage ich stand jetzt zu bezweifeln.

    Damit haben wir die Saison hergeschenkt.

  385. 82 % Ballbesitz, knapp 500 Pässe der Pillen gegenüber 100 der Eintracht.

  386. Völlig verzockt, egal… das Spiel ist gelaufen. Bite die Tordifferenz mindestens halten und keine dummen gelben Karten etc.

  387. Ich wage eine „riskante“ Propezeihung: die Eintracht gewinnt diese Saison kein Spiel mehr….

  388. diaspora - hanauer im exil

    ZITAT:
    „Leute jetzt nicht alles in Grund und Boden reden !

    Wir stehen wieder auf ! Forza SGE !“

    ich geb dir recht.
    ist beschämend, aber abbuzze und weiter gehts.

  389. Jetzt ist sogar die EL in Gefahr

  390. Das kann am Ende ein völliger Knacks werden… Platz 8 ist auch noch möglich… Aije

  391. Willems fand ich schon immer scheiße, eventuell hat der garantierte Einsatzzeiten im Vertrag, anders kann ich mir seine häufige Aufstellung nicht erklären.

  392. Das 2:0 hätte nicht zählen dürfen, der kam aus dem Abseits.

  393. ZITAT:
    „“Europacup in diesem Jahr“-Gesänge. Klar, abfeiern, immer nur feiern. Diese Peinlichkeit passt sich dem Spiel an. Das ist so bitter.
    Aber nein, was rede ich. Super Saison. Zufriedenheit.“

    Schwätz nicht so ne Scheiße. Was willstn hier sonst machen?

  394. ZITAT:
    „Jetzt ist sogar die EL in Gefahr“

    Ach was, auch schon gemerkt. Davor warne ich schon seit Wochen…

  395. Irgendwer da, der ernsthaft am Donnerstag mit dem Weiterkommen der Eintracht rechnet?

  396. Das erinnert fast an das 1:6 im Pokal bei den VFB Amateuren von anno dazumal.

  397. Sagt mal, geht’s noch? Die singen doch nicht, weil sie sich selbst so geil finden oder alles abfeiern, sondern weil die gegenteilige Reaktion eine weitere Katastrophe wäre. Du kannst jetzt nur unterstützen. Drauf hauen ist das Schlimmste, was du machen kannst und keiner der Jungs hat das verdient.

  398. ZITAT:
    „Warum greift Adi ausgerechnet heute mit dieser Kloaufstellung in die Schei××e?“

    Er hat eben zu lange gewartet mit der Rotation und „musste“ jetzt handeln, als es nicht mehr anders ging.
    Und dann sind wir in der Breite eben doch nicht so stark aufgestellt. N´Dicka ist in der Rückrunde leider komplett eingebrochen und man muss hoffen, dass er nächse Sasion an die Hinrunde anknüpft.

  399. ZITAT:
    „Ich wage eine „riskante“ Propezeihung: die Eintracht gewinnt diese Saison kein Spiel mehr….“

    Leider ist das diesmal keine pessimistische Prognose. In 45 Minuten eine herausragende Saison in die Tonne gekloppt.

  400. ZITAT:
    „Irgendwer da, der ernsthaft am Donnerstag mit dem Weiterkommen der Eintracht rechnet?“

    Sch…. egal. Wichtig ist gegen Mainz.

  401. Was ein Pyrrhussieg, das Ding gg Lissabon

  402. Ja, Mainz… Die gegen RB ein 1-3 aufholen?
    Bestimmt sind wir nächsten Sonntag Abend ausgeruhter….

  403. ZITAT:
    „Was ein Pyrrhussieg, das Ding gg Lissabon“

    Ja, leider. Der bitterste Sieg ever.

  404. Hinteregger heute übrigens katastrophal. NDicka und Toure gestehe ich das zu, aber Hinteregger sollte konstanter sein. War ja schon gegen Hertha so.

  405. ZITAT:
    „“Europacup in diesem Jahr“-Gesänge. Klar, abfeiern, immer nur feiern. Diese Peinlichkeit passt sich dem Spiel an. Das ist so bitter.
    Aber nein, was rede ich. Super Saison. Zufriedenheit.“

    Was würdest Du Troll denn stattdessen vorschlagen ?

  406. Wo kommen denn die ganzen Schwarzmaler auf einmal her?

    Für heute ist die Sache gegessen, aber ganz sicher nicht für alle weiteren Spiele.

  407. Kleine Kinder wollen immer alles auf einmal. Doch das klappt in den wenigsten Fällen. Wir wollten dieses Jahr wahrscheinlich auch zu viel mit EL Halbfinale und CL-Qualifikation. Vielleicht hätte man zu einem gewissen Zeitpunkt die Konzentration ganz allein auf die CL-Quali legen müssen. Das Europapokal Geld war doch schon verdient. Nachher ist sowas aber immer leicht zu sagen. Tapfer sein Eintracht und Fans vor Ort. Ich drücke weiter die Daumen.

  408. ZITAT:
    „ZITAT:
    „“Europacup in diesem Jahr“-Gesänge. Klar, abfeiern, immer nur feiern. Diese Peinlichkeit passt sich dem Spiel an. Das ist so bitter.
    Aber nein, was rede ich. Super Saison. Zufriedenheit.“

    Schwätz nicht so ne Scheiße. Was willstn hier sonst machen?“

    Feiern, natürlich. Was auch sonst?

  409. Zur Krönung am Besten siebter werden, damit die Jungs keine Zeit haben sich auszuruhen.
    Leck mich Fußballgott.

  410. ZITAT:
    „Ja, Mainz… Die gegen RB ein 1-3 aufholen?
    Bestimmt sind wir nächsten Sonntag Abend ausgeruhter….“

    Hängt davon ab, wer am Donnerstag pausiert…

  411. ZITAT:
    „Sorry aber dass die sich in ner halben Stunde 6 Tore einschenken lassen ist alles aber nicht Adis schuld. „

    Von Anfang an lief rein gar nichts bei der Eintracht. Ergebnis: 3-1 nach 15 Minuten. Und genau da muss Hütter erkennen, dass die Aufstellung ein Griff ins Klo war und er Handeln muss. Alleine schön, um die Mannschaft wachzurütteln. Denn nach so einem geschenkten 2-1 darf das 3-1 gar nicht erst fallen. Tut es das, sagt es enorm viel über die Mannschaft aus. Von daher: Das 3-1 war der Knackpunkt.

  412. Kommt jetzt unsere bessere Halbzeit?

  413. Ich glaube wir schaffen keinen Sieg mehr in den nächsten Spielen. EL-Quali ist futsch, denn auch ein Sieg gegen Mainz dürfte nicht reichen.

  414. ZITAT:
    „Für heute ist die Sache gegessen, aber ganz sicher nicht für alle weiteren Spiele.“

    Habe gerade gesehen, wie es steht – oh, Mann.
    Aber die Kommentare hier im Blog sind genauso unterirdisch wie es das Spiel offensichtlich ist.

  415. Ich hatte den ganzen Tag schon ein schlechtes Gefühl, dass hier ist der blanke Horror.

  416. ZITAT:
    „Kommt jetzt unsere bessere Halbzeit?“

    Eine schlechtere kann ich mir zumindest nicht mehr vorstellen.
    Kann man bei Buchmachern jetzt eigentlich noch auf Sieg für Leverkusen setzen ?

  417. SchmutzigerHarald

    Stimmt natürlich. Wie auch immer, immerhin haben middelhesse und die anderen „Habs ja gleich gesagt“-Jammerlappen was um sich aufzugeilen.

  418. ZITAT:
    „Aber die Kommentare hier im Blog sind genauso unterirdisch wie es das Spiel offensichtlich ist.“

    Muss man verstehen, manche mussten sich monatelang zurückhalten, da kommt jetzt der ganze aufgestaute Frust raus.

  419. Is was?

    Irgendwie Friedhofsstimmung bei den Pillen.

  420. ZITAT:
    „Habe gerade gesehen, wie es steht – oh, Mann. Aber die Kommentare hier im Blog sind genauso unterirdisch wie es das Spiel offensichtlich ist.“

    Auf den Punkt, Mark.

  421. @Middelhesse
    Hier feiert niemand. Trottel.

  422. Mensch Dieter, endlich!

    Ich habe wieder Hoffnung!

  423. ZITAT:
    „Wo kommen denn die ganzen Schwarzmaler auf einmal her?

    Für heute ist die Sache gegessen, aber ganz sicher nicht für alle weiteren Spiele.“

    Der Fluch der bisher guten Taten. Das Spiel ist schlecht, Freunde! Aber jetzt doch nicht gleich alles?! Von Dieter erwarte ich das ja, aber so viele mehr?

    Mich beschleicht das Gefühl, für einige im Kader wäre die CL evtl. zu früh

  424. gegen Ende wird jetzt immer deutlicher, dass diese Saison alles durch Kampf und Einsatz erreicht wurde, jetzt wo die Kraft weg ist sieht man, fußballerisch fehlt eben noch einiges

  425. „Jetzt ist sogar die EL in Gefahr“

    Deshalb wäre mir auch letzte Woche ein Sieg von Hoppenheim gg. WOB lieber gewesen als umgekehrt. Hat Bruno H. übrigens auch gesagt.

  426. Ich schriebs vor paar Wochen schon. Die Euroleague kostet uns die Champions League. Leider einmal recht gehabt. Ich lag sonst immer daneben….

  427. ZITAT:
    „EL-Quali ist futsch, denn auch ein Sieg gegen Mainz dürfte nicht reichen.“

    Nein, mit einem Sieg gg. Mainz werden wir mindestens Siebenter.

  428. Die Beleidigungen der „Alles is gut, es ist Nichts passiert“ Fraktion sind allerdings auch auf dem Niveau von Willems.

  429. Himmel-Arsch-und-was-noch-alles…
    Dann halt Augen zu und durch!
    Nicht verletzen, nicht zu viele Karten kassieren und heimkommen.

  430. Unfuckingfassbar

  431. Dieser blog sollte unterschiedliche Meinungen aushalten.

    Darf man diese peinliche „Leistung“ etwa nicht kritisieren?

  432. ZITAT:
    „Ich schriebs vor paar Wochen schon. Die Euroleague kostet uns die Champions League. Leider einmal recht gehabt. Ich lag sonst immer daneben….“

    Saison schon aus?

  433. Also der Brandt spielt schon einen gepflegten Ball. Muss man anerkennen.

  434. Ihr Leute: Ihr könnt ja wohl nicht erwarten, dass hier angesichts eines 1:6-Rückstandes nach einer halben Stunde Jubelstürme ausbrechen.

  435. ZITAT:
    „Nein, mit einem Sieg gg. Mainz werden wir mindestens Siebenter.“

    Stör hier nicht mit Fakten. Mach lieber den Träneneimer leer.

  436. Irgendwie bin ich derzeit froh, dass ich das Spiel nur im Ticker lesen kann und nicht sehen muss.

  437. Noch 0:0 in Halbzeit 2. Es geht aufwärts. Nur langsam sollten wir mit dem toreschiessen anfangen, sonst geht sich der Punkt nimmer aus.

  438. Ehrlicherweise kommt so ein Ergebnis auch mal vor bei den Highlights unter der Woche. Die CL-Quali und vermutlich auch EL-Quali haben wir aber in anderen Spielen verschenkt (Hertha, Augsburg, Wolfsburg…). Schade, dafür aber auch tolle Spiele diesrs Jahr

  439. Der Brandt spielt so wenn er es darf. Abteilung Stehgeiger.

  440. ZITAT:
    „Die Beleidigungen der „Alles is gut, es ist Nichts passiert“ Fraktion sind allerdings auch auf dem Niveau von Willems.“

    Wer hat denn hier wo wen beleidigt?

  441. Ich zähle ‚Trottel‘ als Beleidigung. Ist aber freilich Ansichtssache.

  442. ZITAT:
    „Noch 0:0 in Halbzeit 2. Es geht aufwärts. Nur langsam sollten wir mit dem toreschiessen anfangen, sonst geht sich der Punkt nimmer aus.“

    Ich plädiere eher dafür, dass Spiel locker als Trainingsspiel zu beenden und Kräfte zu sparen (sofern LEV sowas zulässt…)

  443. ZITAT:
    „Ihr Leute: Ihr könnt ja wohl nicht erwarten, dass hier angesichts eines 1:6-Rückstandes nach einer halben Stunde Jubelstürme ausbrechen.“

    Manche Leute lieben es einfach solche Spiele zum Anlass zu nehmen um andere Schreiber zu beleidigen.
    Die Anzahl der Beiträge die deutlich über das Maß der verständlichen Enttäuschung hinausgingen fand ich nicht sehr groß.

  444. Und wo steht,dass alles gut sei und nix passiert ist?

  445. @424
    Deinen 25-jährigen Internetsprech kannst du dir getrost schenken. Getroffener Wauwau, was? Man kann beispielsweise (!), was natürlich völlig undenkbar ist, einfach ruhig sein und sich der ehrlichen Fassungslosigkeit hingeben. Statt Soundbrei. Aber das ist ja eine Haltungsfrage. Und wer Party will, macht halt Party – bitteschön. Das aber als Hilfestellung zu labeln, ist ja schlicht absurd. Und noch zu erwarten, dass man das so machen, das tutti finden müsse, ist noch absurder.
    Ich sehe Rang 8. Und ich bin gespannt, welcher Schönredner das dann noch feiert.

  446. Dann hört die Saison halt auf so wie sie begann. Ansonsten war’s doch klasse.

  447. Stimmt leider nicht, auch mit nem Sieg können wir noch 8. werden

  448. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Aber die Kommentare hier im Blog sind genauso unterirdisch wie es das Spiel offensichtlich ist.“

    Muss man verstehen, manche mussten sich monatelang zurückhalten, da kommt jetzt der ganze aufgestaute Frust raus.
    Manche auch nicht, sonst müsste ich meine Meinung zu unserem Tormann loswerden.

  449. Es gibt auch Tage da alles schief ist heute so
    frühes Tor und der ganze Plan ist hin
    Jetzt kein Tor mehr kassieren heute und selber 2 Tore nich schießen nächste Woche M1 schlagen und in MUC ein Punkt holen und alles ist gut

  450. Zwei Punkte aus den letzten vier Spielen.

  451. Suche übrigens immer noch zwei Dauerkarten.
    Bei dem destruktiven Deprigeschreibsel hier, wäre das doch jetzt ´ne Möglichkeit.

    Ansonsten halt ein rabenschwarzer Tag zur falschesten Zeit in der Saison…

  452. Hilfreich ist es, nach dem Verlauf die 2. Halbzeit zu „gewinnen“

  453. Man sollte gerade nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Egal wer was sagt. Wir sind ja wohl alle enttäuscht und konsterniert.

  454. ZITAT:
    „Dann hört die Saison halt auf so wie sie begann. Ansonsten war’s doch klasse.“

    Stimmt. Zufridde.

  455. Kann ich eigentlich wieder hinschalten oder könnte mich das weiter traumatisieren?

  456. Für den letzten Wechsel tendiere aus ausgerechnet zu unseren Routiniers. Hasebe steht völlig neben sich und bei Abraham befürchte ich einen Platzverweis. Puh..

  457. Also Leverkusen, Leipzig und Hoffenheim haben sich peinlich, viel peinlicher
    Im Eurpacup verabschiedet.
    Die Saisonleistung der Eintracht war bisher mehr als gut.
    Nur ob sie sich dafür belohnt bleibt noch abzuwarten.

  458. ZITAT:
    „Kann ich eigentlich wieder hinschalten oder könnte mich das weiter traumatisieren?“

    Im Moment ist Austrudeln. Kann sich aber jederzeit wieder ändern.

  459. ZITAT:

    Ich sehe Rang 8. Und ich bin gespannt, welcher Schönredner das dann noch feiert.“

    Und vor der Runde hast was genau getippt??

  460. 25jährig? Es ist nicht alles schlecht heute.

  461. ZITAT:
    „Kann ich eigentlich wieder hinschalten oder könnte mich das weiter traumatisieren?“

    Momentan ist es zumutbar. Die Pillen haben zwei Gänge zurückgeschaltet, Pässe bei uns kommen an. Stand jetzt.

  462. Schade, dass Stefan live dabei ist, sonst könnte er einfach berechtigterweise den Block für heute zu machen und gut is.

  463. Die lassen uns jetzt müde laufen und ab der 75. werden sie versuchen die fehlenden 3 Tore noch zu machen. Man man man

  464. ZITAT:
    „Kann ich eigentlich wieder hinschalten oder könnte mich das weiter traumatisieren?“

    Sieht e bissi besser aus. Garantiere aber für nix.

  465. ZITAT:
    „Schade, dass Stefan live dabei ist, sonst könnte er einfach berechtigterweise den Block für heute zu machen und gut is.“

    Warum? Ist doch nix schlimmes passiert.

  466. Wenn es beim 6:1 bleibt, darf man die Pillen dann als Sportsmänner lobpreisen?

  467. ZITAT:
    „25jährig? Es ist nicht alles schlecht heute.“

    Hihi.

  468. Chelsea ist fix in der CL dabei, da Arsenal nur Unentschieden spielte.

  469. Ob noch einmal gewechselt wird?

  470. Erinnert an letzte Saison und da hat sich unsere Mannschaft zu einem Sieg im Pokal aufgemacht. Hoffe aufxein Parallele:-)

  471. ZITAT:

    Momentan ist es zumutbar. Die Pillen haben zwei Gänge zurückgeschaltet, Pässe bei uns kommen an. Stand jetzt.“

    Leverkusen mit Interesse am 7. Tor. Wir schauen gepflegt zu.

  472. Leverkusen ist fussballerisch immer stark, aber das unsere Nachrücker so abkacken ist erschreckend.

  473. @ 463 Dann versinke doch in deiner Fassungslosigkeit, lass aber den Jungs im Stadion ihre Art und Weise der Bewältigung, inwieweit die absurder ist, als die Deinige, sei dahingestellt ….

  474. Abpfeifen bitte jetzt!

  475. In den letzten Spielen eine ganze Saison verkackt.

  476. @500
    Ja, das ist leider wahr.

  477. ist ZITAT:
    „Leverkusen ist fussballerisch immer stark, aber das unsere Nachrücker so abkacken ist erschreckend.“

    Sind ja auch keine ganz dahergelaufenen Kicker, die uns am schlechtesten Tag des Jahres erwischen.

  478. Immer noch nur noch vier.

  479. Adi hat heute ins Klo gegriffen, zu defensiv aufgestellt und alle damit durcheinander gebracht
    Unser zweiter Anzug passt grade mal nem 3-jährigen, einige werden wir nie wieder sehen
    Mit einem Sieg gg. Mainz wären wir fix in der EL
    In London ist alles möglich, auch weil Chelsea fix CL spielt nächstes Jahr
    Viel zu tun für Bobic in der Sommerpause

  480. ZITAT:
    „In den letzten Spielen eine ganze Saison verkackt.“

    Ja das könnte man beim HSV so schreiben….

  481. ZITAT:
    „In den letzten Spielen eine ganze Saison verkackt.“

    Warum nicht in den ersten?

  482. Leverkusen ist fussballerisch immer stark, aber das unsere Nachrücker so abkacken ist erschreckend.

    Das ist die einzige postive Erkenntnis. Wir haben keine Bank. Die Etablierten müssen es in den restlichen Spielen richten. Soweit sie halt noch können.

  483. Trapp hat jetzt schon mehrfach den Ball sicher in den Händen, reime ich mir aus dem Ticker zusammen, anschauen schaff ich nicht mehr heute.

  484. ZITAT:
    „Immer noch nur noch vier.“

    ???

  485. Trapp hält noch fest was geht in Halbzeit 2.

  486. Der Friedhof ist erwacht sie meinen einer ginge noch rein….

  487. Stehend ko, leider!
    Sehr Schade, aber so ist es heute.

  488. Sieht man, dass der Professor halt schon ein abgewichster Hund ist. In der EL hat man sich nix ausgerechnet, abgeschenkt, weil für Leipzig da kein Renommee zu erwarten war ind voll auf die Bundesliga konzentriert. Trotzdem, wir haben uns in den letzten wochen viel Sympathie erspielt, hoffentlich klappt es noch iwi mit EL fürs nächste Jahr. Mit nem gescheiten 10er wie dem Holländer, den man letztlich nicht bekommen hat, der Wille war ja da. Zutiefst traurig, aber, bitte nicht gegenseitig zerfleischen, Jungs!

  489. Ein zweites oder drittes Tor für uns wäre mir ganz recht. Dann sähe es nicht mehr ganz so schlimm aus, das Torverhältnis wäre halbwegs gerettet und wir hätten uns von Leverkusen nicht völlig abschlachten lassen.

  490. Bei Chelsea musste Kante früh raus, fällt vllt gegen Uns aus.
    Deren zweiter Anzug dürfte aber auch besser sein als der Unsere, sollten die schonen, weil sie Platz 4 in der Liga noch vermeiden wollen.

  491. Die 2. HZ macht Hoffnung.

  492. Die sind heute so schlecht, wie es das Ergebnis widerspiegelt.

  493. Timmy kommt!

  494. Sehr gut, DaCosta schonen für Donnerstag

  495. Danny darf raus !
    Auf Timmy !

  496. Denke mal, der Eventbedarf im Bekanntenkreis für Donnerstag ist ziemlich geschrumpft – um mal was Gutes aus dem Nachmittag zu ziehen.

  497. ZITAT:
    Leverkusen ist fussballerisch immer stark, aber das unsere Nachrücker so abkacken ist erschreckend.

    Das ist die einzige postive Erkenntnis. Wir haben keine Bank. Die Etablierten müssen es in den restlichen Spielen richten. Soweit sie halt noch können.“

    Wobei ich mich schon frage, ob die Bank alles verlernt hat. Vielleicht liegt es an der fehlenden Spielpraxis. Seit Monaten spielen ja immer die gleichen (Kein Vorwurf an Hütter, aber ein Erklärungsversuch?)

  498. Rebic und der Kampf um die Ballannahme.

  499. Das gesamte Stadion applaudiert Da Costa bei der Auswechslung. Hat was.

  500. ZITAT:
    „Danny darf raus !
    Auf Timmy !“

    Endlich!!!!!!

  501. Die Saison ist einfach 2 Spiele zu lang

  502. ZITAT:
    „Rebic und der Kampf um die Ballannahme.“

    Ja. Siehe heute morgen die Kommentare. Man vergleiche die Leverkusener, egal wie sie heißen.

  503. ZITAT:
    „Die Saison ist einfach 2 Spiele zu lang“

    Nein, Baku wäre toll.

  504. @527: Vielleicht ist aber damit auch erklärt warum immer die selben gespielt haben.

  505. Immerhin….haben Geschichte erlebt und 30 dolle Minuten…halt auf der falschen Seite

  506. ZITAT:
    „@527: Vielleicht ist aber damit auch erklärt warum immer die selben gespielt haben.“

    So rum würde ich es auch deuten. Hütter hat schon viel richtig gemacht, der würde nicht monatelang Qualität auf der Bank schmoren lassen.

  507. Die erste Szene von Chandler reicht mir schon um mich zu fragen, warum Hütter ihn nicht schon vorher mal gebracht hat.

  508. Ja, klar. Willems bräuchte nur mal fünf Spiele am Stück. Danach würde der uns ganz sicher zum CL-Sieg schliessen.

  509. ZITAT:
    „Die erste Szene von Chandler reicht mir schon um mich zu fragen, warum Hütter ihn nicht schon vorher mal gebracht hat.“

    Weil er verletzt war?

  510. deutlich mehr Ecken als die Pillen. Verrückt.

  511. Dem Fuss hau wirklich eine rein, wenn ich dem mal begegne.

  512. Chelsea wird uns unterschätzen.

  513. Monsanto hatte heute mal einen guten Tag, das ändert sich auch wieder!

  514. Wolfratshauser Adler

    Egal, Leverkusen ist in Topform, ich hatte die Niederlage erwartet, durchaus auch eine Hohe.
    Dennoch kein Anlass für Weltuntergangsstimmung.
    Tolle Saison bisher, und wir haben immer noch 5 Tore Vorsprung und Mainz muss!!! halt geschlagen werden.
    In München muss man dann sehen, was geht – siehe Stuttgart letztes Jahr.

  515. Aber das mit den Ecken – ob kurz oder lang – sollte doch irgendwann mal auf dem Stundenplan stehen.
    Komplett unabhängig vom heute Gesehenen.

  516. ZITAT:
    „Chelsea ist fix in der CL dabei, da Arsenal nur Unentschieden spielte.“

    Können sich also jetzt komplett auf die EL konzentrieren.

  517. Ehrlich vercoacht einfach. Passiert auch dem Besten mal.

  518. ZITAT:
    „Dem Fuss hau wirklich eine rein, wenn ich dem mal begegne.“ZITAT:
    „Dem Fuss hau wirklich eine rein, wenn ich dem mal begegne.“

    +1

  519. Null Tore in Halbzeit Zwei.
    Noch nie fielen in der Bundesligageschichte weniger.

  520. Es wurde hier viel, sehr zu Recht, über Willems geschimpft. Ich habe ab Minute 20 gesagt, der muss raus, habe Hütter nicht verstanden. Aber eines muss auch mal gesagt werden, Gaci ist genauso blind. Einzig, dass er nicht so pomadig über den Platz läuft.
    Vor Wochen hatten wir mit Hinteregger, Hasebe und Ndicka eine sensationelle Innenverteidigung. Seit Abraham wieder spielt ist es damit vorbei.

  521. Der Eintracht gelingen heute auch die einfachsten Dinge nicht.

  522. Timmy scheint mir – rein figürlich – noch nicht bei 100% bzw. bei mehr als 100%.

  523. So sortieren sich doch schon mal die FCBayernösen Erfolgsfans ein bisschen aus. Leverkusen ist das nächste große Ding, der sympathische unterfinanzierte Underdog, der die Übermannschaft vom Main weggebügelt hat.

  524. Also ich hör‘ den Fuss schon lange nicht mehr. Und auch den Dauersingsang nicht. Habe schon früh in der ersten Halbzeit den Ton komplett ausgeschaltet.

  525. Die Nachspielzeit sollte man uns aber bitte erlassen.

  526. ZITAT:
    „Timmy scheint mir – rein figürlich – noch nicht bei 100% bzw. bei mehr als 100%.“

    Danke – doch noch ein Lächeln am Abend…

  527. ZITAT:
    „Aber das mit den Ecken – ob kurz oder lang – sollte doch irgendwann mal auf dem Stundenplan stehen.
    Komplett unabhängig vom heute Gesehenen.“

    Sollte, aber wann? Aufgrund der EL-Spiele fallen mindestens zwei Tage taktisches Training per se aus.

  528. Immerhin ein schönes Zitat aus dem Ticker:

    „Viele Leverkusen-Fans gehen übrigens schon nach Hause, die Eintracht-Anhänger dagegen feiern ihr Team. Da sieht man auch einen gravierenden Unterschied zwischen beiden Vereinen.“

  529. Aus dem Sportschauticker:
    „Viele Leverkusen-Fans gehen übrigens schon nach Hause, die Eintracht-Anhänger dagegen feiern ihr Team. Da sieht man auch einen gravierenden Unterschied zwischen beiden Vereinen.“

  530. ZITAT:
    „In den letzten Spielen eine ganze Saison verkackt.“

    Abwarten.

  531. (P)hiladel(P)hia Eagle

    Oh Mann, das ist nicht nur ein 6 Punktet Spiel sondern auch ein 10 Tore Spiel.

  532. Zweite Halbzeit Unentschieden.

  533. Bester Pfiff seit langem.

  534. @599
    Da habe ich mal nen schönen ce fabriziert.

  535. Zu Null.
    Also in der 2. Halbzeit.

  536. Danke Schiri.

  537. Abpfiff. Endlich. Leverkusen war dem 7-1 näher als wir dem 6-2.

  538. Jetzt aber in die Kurve!

  539. @564
    Zeigt aber das es dieses Zitat Wert war!

  540. Puh, immerhin nicht so lausig abgefiedelt, wie die Düsseldorfer bei uns. immerhin nehmen wir +1 Tor aus den beiden Spielen.

  541. Puh, da darf man nach der ersten Halbzeit erleichert sein,
    Das Torverhältnis auf die Konkurrenten haben wir so gehalten.
    Es dürfte aber nur noch um die EL gehen ?

  542. Dieses Spiel ist nicht repräsentativ für den Rest der Saison – jetzt werden wir sehen, wieviel Mentalität in der Mannschaft steckt – alles ist möglich ….

  543. Also mich ärgert die 90. Minute von WOB klar mehr als so`n Ausrutscher !

  544. was hält mich nach so einem Spiel über Wasser?

    Wir haben jetzt Verantwortliche die auch in diesem Sommer wieder gnadenlos Spieler aussortieren werden. Unter Bobic motze ich vielleicht auch jede Saison, aber immerhin nicht über die immer gleichen Spieler.

  545. ZITAT:
    „Es dürfte aber nur noch um die EL gehen ?“

    Ich, der ich keine Ahnung habe, hake die CL ab

  546. ZITAT:
    „Dieses Spiel ist nicht repräsentativ für den Rest der Saison – jetzt werden wir sehen, wieviel Mentalität in der Mannschaft steckt – alles ist möglich ….“

    So eine Klatsche nimmt man doch nicht als ernsthaft als Ist-Zustannd wahr, sondern als Unfall. Ich denke, Adi weiss, was er zu tun hat.

  547. ZITAT:
    „Also mich ärgert die 90. Minute von WOB klar mehr als so`n Ausrutscher !“

    Objektiv ja. Emotional nein.

  548. Die erste Halbzeit war also unsere extrem, die zweite die nicht ganz so schlechte.

  549. ZITAT:
    „Sollte, aber wann? …“

    Trainingslager? Sommer? Auffrischen geht dann in den Trainings zwischendurch. Also zumindest theoretisch.

  550. Nix passiert. Gewinnen wir halt in München.

  551. Das unnötige und überflüssige Gegentor in Wolfsburg in der 88. Minute. Ich darf gar nicht daran denken.

  552. Im Grunde war das heute für uns das Spiel so wie für die Dortmunder vor ein paar Wochen in München.
    Ähnliche Ausgangslage, sehr ähnliches Spiel. Beides Klatschen mit 5 Toren Differenz.

  553. Der Weckruf!
    Bin optimistisch für London und Baku. Und freue mich natürlich auf die Kommentare dazu hier an dieser Stelle.

  554. Ich sag euch….solange die alte Dame singt. Noch ist alles in eigener Hand. Was soll das Abschenken hier?

  555. Im übrigen sind wir nun seit 5 Pflichtspielen sieglos.

  556. Am Donnerstag 2:2, Sieg gegen Main, Unentschieden bei den Bauern. Und Hütter hat alles richtig gemacht.

  557. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Es dürfte aber nur noch um die EL gehen ?“

    Ich, der ich keine Ahnung habe, hake die CL ab“

    Die Ausgangslage ist jetzt bei dem Restprogramm suboptimal.
    Mehr als schwäääär, da muss schon Dusel dazukommen.

  558. Noch sind wir 4.
    Die ganz großen Optimisten können noch hoffen. Bin echt jetzt auf Donnerstag gespannt…

  559. Genialer Plan von Hütter: Chelsea in falscher Sicherheit wiegen ;)

  560. M.E. hat AH auch kein glückliches Händchen bei der Aufstellung gehabt und warum er bei dem Spielstand einen
    Stürmer (Jovic) statt eines Defensivmannes einwechselt versteh ich nicht. Und den Willems möchte ich nicht mehr in der Aufstellung sehen. Die Eintracht isr dabei sich in wenigen Tagen die Arbeit der ganzen Saison kaputt zu machen. Jetzt muß die Mannschaft dem kräftezährenden Spiel Tribut zollen. Wenn sie Glück hat rettet sie
    sich noch in die EL……

  561. Was mag sich Adi dabei gedacht haben? 9 defensive…
    Er sprach selber von einem 6-Punkte-Spiel, und da muss ich volles Rohr gehen, ob ich will oder nicht. Das konnte so nie und nimmer gut gehen.

  562. ZITAT:
    „Die erste Halbzeit war also unsere extrem, die zweite die nicht ganz so schlechte.“

    Mark, hast Du sie denn gesehen? Denn obwohl Leverkusen in der 2. Halbzeit im Schongang antrat, hatten sie uns in der Hand, kamen nie in Gefahr und hatten vorne Chancen für 2-3 weitere Tore.

    Das war heute ein Offenbarungseid darüber, wie weit wir noch von einer „Spitzenmannschaft“ entfernt sind.

  563. Falls der Plan gewesen sein sollte, Chelsea in Sicherheit zu wiegen, ist er zu 100% aufgegangen.

  564. ZITAT:
    „Am Donnerstag 2:2, Sieg gegen Main, Unentschieden bei den Bauern. Und Hütter hat alles richtig gemacht.“

    Schön wenn es so kommen sollte. Eventuell schenkt uns Kovac ja sogar den Dreier, wenn bis dahin die Meisterschaft sicher ist.

  565. Ich erwarte auf jeden Fall einen Volltreffer morgen.

  566. Wolfratshauser Adler

    Die anderen müssen auch erst mal liefern, ich glaube z.B. nicht, dass Hoppe 2 Siege einfährt. Auch Schalke wird ekliger sein nächste Woche in Lev als wir

  567. 595
    Erwarte Ich nicht, die Bauern werden Gas geben, um ihr Altherrenduo gebührend zu verabschieden.

  568. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Am Donnerstag 2:2, Sieg gegen Main, Unentschieden bei den Bauern. Und Hütter hat alles richtig gemacht.“

    Schön wenn es so kommen sollte. Eventuell schenkt uns Kovac ja sogar den Dreier, wenn bis dahin die Meisterschaft sicher ist.“

    Wer wäre da nicht dabei? Allein der Glaube …

  569. ZITAT:
    „Was mag sich Adi dabei gedacht haben? 9 defensive…
    Er sprach selber von einem 6-Punkte-Spiel, und da muss ich volles Rohr gehen, ob ich will oder nicht. Das konnte so nie und nimmer gut gehen.“

    Ob 9 defensive sinnvoll ist, weiss man erst im Nachhinein. Was macht man gegen eine spielstarke Mannschaft mit schnellen Spielern, wenn der eigene Tank leer ist und auch die Spritzigkeit fehlt? Da würde ich auch nicht mit voller Kapelle offensiv spielen sondern eher auf Konter. Das ging halt schief. Und ein Punkt wäre auch Gold wert gewesen. Man musste das Spiel nicht auf Teufel komm raus gewinnen. Insofern finde ich die Taktik nachvollziehbar. Dass der einzelne Spieler keine Leistung bringt, hat damit nur bedingt was zu tun.

  570. ZITAT:
    „595
    Erwarte Ich nicht, die Bauern werden Gas geben, um ihr Altherrenduo gebührend zu verabschieden.“

    Jeder wird Gas geben, um auch im Pokalfinale von Kovac aufgestellt zu werden.

  571. Hoffentlich werden wir nicht am Ende noch 7. Das wäre der worst case.

  572. ZITAT:
    „Hoffentlich werden wir nicht am Ende noch 7. Das wäre der worst case.“

    Ne, dass wäre dann wohl Platz 8.

  573. Traurig. So nah wie diesmal werden wir der CL wohl nie mehr kommen. Ich kann aber niemanden einen Vorwurf machen, die Jungs geben immer alles. Heute ging halt‘s nichts, ausgelaugt. Mir trotzdem lieber als Spiele abschenken.

  574. worst case ist Platz 8

  575. Adi hat im Grunde den gleichen Fehler gemacht wie Favre beim Spiel in München.
    Wir wollten entgegen unserer eigentlichen Spielweise agieren, was kolossal schiefgegangen ist.

    Auch die Besten greifen mal ins Klo.

  576. ZITAT:
    „Die anderen müssen auch erst mal liefern, ich glaube z.B. nicht, dass Hoppe 2 Siege einfährt. Auch Schalke wird ekliger sein nächste Woche in Lev als wir“

    Also nach dem, was man heute von Schalke gesehen hat, wage ich das zu bezweifeln – und die sind eh gerettet.

  577. ZITAT:
    „Genialer Plan von Hütter: Chelsea in falscher Sicherheit wiegen ;)“

    Genau das habe ich eben in einer SMS an meine Schwester geschrieben. Und ich schrieb ja auch hier eben schon: Chelsea wird uns unterschätzen.

  578. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Was mag sich Adi dabei gedacht haben? 9 defensive…
    Er sprach selber von einem 6-Punkte-Spiel, und da muss ich volles Rohr gehen, ob ich will oder nicht. Das konnte so nie und nimmer gut gehen.“

    Ob 9 defensive sinnvoll ist, weiss man erst im Nachhinein. Was macht man gegen eine spielstarke Mannschaft mit schnellen Spielern, wenn der eigene Tank leer ist und auch die Spritzigkeit fehlt? Da würde ich auch nicht mit voller Kapelle offensiv spielen sondern eher auf Konter. Das ging halt schief. Und ein Punkt wäre auch Gold wert gewesen. Man musste das Spiel nicht auf Teufel komm raus gewinnen. Insofern finde ich die Taktik nachvollziehbar. Dass der einzelne Spieler keine Leistung bringt, hat damit nur bedingt was zu tun.“

    Aber mit wem willste da kontern? Also für mich ist das schon ein bisse verzockt…

  579. ZITAT:
    „Ob 9 defensive sinnvoll ist, weiss man erst im Nachhinein. Was macht man gegen eine spielstarke Mannschaft mit schnellen Spielern, wenn der eigene Tank leer ist und auch die Spritzigkeit fehlt? Da würde ich auch nicht mit voller Kapelle offensiv spielen sondern eher auf Konter. Das ging halt schief. Und ein Punkt wäre auch Gold wert gewesen. Man musste das Spiel nicht auf Teufel komm raus gewinnen. Insofern finde ich die Taktik nachvollziehbar. Dass der einzelne Spieler keine Leistung bringt, hat damit nur bedingt was zu tun.“

    Dann muss die Mannschaft aber auch viel tiefer stehen. Die wurden ja teilweise ausgekontert.

  580. ZITAT:
    „Bötchen? So wird das nix.“

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Hoffentlich werden wir nicht am Ende noch 7. Das wäre der worst case.“

    Ne, dass wäre dann wohl Platz 8.“

    Der 7. fängt Mitte Juli mit einem Qualli- Marathon zur Euroleague an. Wäre nicht unbedingt von Vorteil für uns.

  581. ZITAT:
    „Dieses Spiel ist nicht repräsentativ für den Rest der Saison – jetzt werden wir sehen, wieviel Mentalität in der Mannschaft steckt – alles ist möglich ….“

    Barvo!

  582. ZITAT:
    „worst case ist Platz 8“

    Die Frage, die sich dann stellen würde ist, ob der eine oder andere Leihspieler dann noch Interesse an einer weiteren Spielzeit hat bzw. ob Rebic und/oder Jovic bleibt: Von daher muss unbedingt gegen Mainz gewonnen werden. Egal wie. Gut ist, das man Sonntags weiss, was geliefert werden muss.

  583. Supergau Platz 8 vermeiden.

    Mainz IRGENDWIE schlagen und hoffen, dass nicht gerade Wolfsburg, Gladbach UND Hoffenheim noch 6 Punkte holen.

    Ein Problem sehe ich auch darin, dass sich Mainz an die letzten kläglichen Auftritte bei uns erinnern und das sicher nicht abschenken wollen wird.

  584. Also ich kann zwischen der ersten und zweiten Halbzeit, was die Leistung der Eintracht betrifft, keinen unterschied feststellen. Und das ist etwas, was mir besonders Sorgen macht und mich auch wütend macht. Der einzige Grund, warum es nicht zweistellig wurde, ist, dass Bayer etwas nachgelassen hat und nicht mehr so konsequent zu Ende spielte. Aber am Abwehrverhalten und den Lücken dahinten hat sich nichts verändert. Nach vorne war sowieso null. Und 17 % Ballbesitz dürfte so ziemlich der schlechteste Wert sein, den es jemals gab.

  585. Wie weit dehnbar ist IRGENDWIE ?

  586. Ich sag’s mal so. Einmal wollte Hütter mal defensiv spielen. Experiment missglückt. Kann passieren und wird er nicht mehr machen. Das ist einfach nicht seine Spielphilosophie .
    Zweiter Punkt. Ich kann ihn verstehen warum er es probiert hat. Aber wie man deutlich gesehen hat, die zweite Reihe bei uns ist nicht in der Lage, trotz Einwechslungen , so was zu korrigierten.
    Im Sommer wird viel Arbeit auf die Verantwortlichen und Scouts kommen. Aber ich hab Vertrauen zur neu ausgerichteten Eintracht.
    Das wird schon. Bisher ist der eingeschlagene Weg perfekt gelaufen.

  587. Jep, der zweite Anzug ist keiner. Jetzt sehen wir, warum der Adi kaum rotiert hat.

  588. ZITAT:
    „Jetzt sehen wir, warum der Adi kaum rotiert hat.“

    Jepp. Und den Willems will ich nicht mehr sehen.

  589. Es sind beispielhaft Kicker wie Fernandes, die schmerzhaft aufzeigen warum wir uns eine blutige Nase holen, und die grossartigen Offensivleistungen vieles überdeckt haben. Wer ihn beobachtet hat muss feststellen dass er nur Alibifussball spielt.Er trabt nur im Raum umher ohne auch nur eine Situation zu antizipieren,also rechtzeitig irgendwas zu ahnen und zu verhindern.Dafür wird ihm dann immer der unermüdliche Kämpfer attestiert. Wenn, wie heute bei der taktischen Ausrichtung, auch eine große Last auf dem Mittelfeld liegt, dann werden die ganzen Mitläuferqualitäten gnadenlos entlarvt. Beispielhaft: Er bekommt den Ball nach einem Einwurf kurz hinter der Mittellinie. Der Raum in den Mittelkreis ist frei. Was passiert, Kopf runter und Rückpass.

  590. @594
    Nein, ich habe nichts gesehen, sondern nur ab Ende der ersten Halbzeit den Ticker der Sportschau und Blog-G gelesen.
    Ich bin im Urlaub in einer Unterkunft ohne Fernsehen oder W-lan.

  591. Ich frage mich eh, warum er Falette nicht einfach drin gelassen hat.

  592. 617+618 treffen den Nagel auf den Kopf.

  593. Jessas, ich bin ein Idiot – auch mit einem Sieg gg. Mainz wäre Platz 8 noch möglich.

  594. ZITAT:
    „Jep, der zweite Anzug ist keiner. Jetzt sehen wir, warum der Adi kaum rotiert hat.“

    Ja, dennoch habe ich den Eindruck, dass einige des zweiten Anzugs kontinuierlich schlechter wurden. Das sollte analysiert werden, nicht dass die neuen Ersatzspieler sich auch so verschlechtern

  595. Willams ist heute echt der Knackpunkt gewesen. Das wird nix mehr mit ihm und mir…

  596. Ein 7 Punkte Spiel verliert so schnell auch keiner.

  597. Ndicka, Toure und Willems haben doch alle schon gute Spiele gemacht! Warum heißt es, dass die prinzipiell nix könnten? Seit zig Jahren hören wir in jeder Transferperiode, man wolle den Kader verbreitern – und jedes Jahr von Neuem geht es schief, sodass wir am Ende einbrechen?

    Wenn man sich erst über alternative Spielideen Gedanken macht, wenn es wirklich nicht mehr anders geht, passiert halt sowas…

  598. ZITAT:
    „Jessas, ich bin ein Idiot – auch mit einem Sieg gg. Mainz wäre Platz 8 noch möglich.“

    Wie? Da müssten schon alle Siege der Konkurrenz und NIederlagen von uns so wie heute ausfallen oder?

  599. ZITAT:
    „Willams ist heute echt der Knackpunkt gewesen. Das wird nix mehr mit ihm und mir…“

    Ich sag’s ihm.

  600. ZITAT:
    „Jep, der zweite Anzug ist keiner. Jetzt sehen wir, warum der Adi kaum rotiert hat.“

    Aber warum braucht es sechs Tore um dich zu korrigieren?!

    Auch spannend dass Sky im Interview es schafft nicht eine kritische Frage zur taktischen Ausrichtung und dem späten reagieren zu stellen…

  601. Willems war ja unser neuer Linker, dann kam Kostic und der Platz war belegt. Ein guiter Fussballer ansich, aber er hat seine Rolle im MF nicht gefunden …

  602. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Willams ist heute echt der Knackpunkt gewesen. Das wird nix mehr mit ihm und mir…“

    Ich sag’s ihm.“

    Dann wird das Geflenne noch größer bei ihm. Und der Frust. Macht nix. Dann bekommt er wieder eine rote Karte wegen Rundumschlag und ich muss ihn nicht mehr sehen.
    Barvo!

  603. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jessas, ich bin ein Idiot – auch mit einem Sieg gg. Mainz wäre Platz 8 noch möglich.“

    Wie? Da müssten schon alle Siege der Konkurrenz und NIederlagen von uns so wie heute ausfallen oder?“

    1:0 reicht

  604. ZITAT:
    „Willems war ja unser neuer Linker, dann kam Kostic und der Platz war belegt. Ein guiter Fussballer ansich, aber er hat seine Rolle im MF nicht gefunden …“

    Willems war schon letzte Saison unser neuer Linker und war schon da so schlecht,, dass Chandler sogar die Seite gewechselt hat, damit er nicht spielen muss.
    Ich fand ihn im zentralen Mittelfeld tatsächlich nicht ganz so schlimm.
    Warum man keines der Angebote für ihn angenommen hat, werde ich nie verstehen.

  605. ZITAT:
    „Nix passiert. Gewinnen wir halt in München.“

    Hihi.

  606. ZITAT:
    „Ndicka, Toure und Willems haben doch alle schon gute Spiele gemacht! Warum heißt es, dass die prinzipiell nix könnten? Seit zig Jahren hören wir in jeder Transferperiode, man wolle den Kader verbreitern – und jedes Jahr von Neuem geht es schief, sodass wir am Ende einbrechen?“

    Wann hat den Willems mal ein richtig gutes Spiel gemacht? Also eines wo er richtig gut war? So wie Kostic fast die ganze Saison. Fällt einem keines ein. Er hat sicherlich schon öfter ordentlich gespielt, dass war es aber auch. Wir haben ein defizit im zentralen Mittelfeld. Hier fehlt dringend jemand der den Ball hält und das Spiel lenkt. Boateng in jung. Schwierig zu finden, aber unser Scouting funktioniert ja. Außerdem natürlich ersatz für DaCosta und Kostic damit die nicht jede Minute spielen müssen.

  607. Im übrigen funktioniert Hase nicht mehr im zentralen Mittelfeld. Schlicht zu langsam. Entweder Libero oder Bank. Leider. Wenn man also gegen Chelsea wieder Hinteregger gegen Giroud stellen möchte, dann ist es eben so.

  608. Mich nerven einige Schreiber, die mit ewigen negativen Beiträgen hier aufkreuzen. Ich versuche das positive zu sehen. Positiv ist, wir sind auf Platz 4. Positiv ist, wir sind mit Chance auf Finale Euroleage. Positiv habe ich Touré gesehen. Positiv, wir haben kein Tor mehr in HZ 2 bekommen. Wir haben noch Rode und Torro, evtl. sogar Haller für die letzten Spiele.
    Ich bin nicht bereit aufzugeben!!!

  609. ZITAT:

    Wann hat den Willems mal ein richtig gutes Spiel gemacht? Also eines wo er richtig gut war? So wie Kostic fast die ganze Saison. Fällt einem keines ein. Er hat sicherlich schon öfter ordentlich gespielt, dass war es aber auch. Wir haben ein defizit im zentralen Mittelfeld. Hier fehlt dringend jemand der den Ball hält und das Spiel lenkt. Boateng in jung. Schwierig zu finden, aber unser Scouting funktioniert ja. Außerdem natürlich ersatz für DaCosta und Kostic damit die nicht jede Minute spielen müssen.“

    Ah. Volker sieht das gleiche Problem wie ich und teilt meine Wünsche.
    Muss an unserem gemeinsamen Blick liegen. Da oben sieht man halt gut:-)

  610. @Boccia, ich hatte oben geschrieben: Ein sieg (oder 2 Remis…) reichen, vorausgesetzt, dass Wob, Hoffe, BMG nicht alle alles gewinnen (stimmte auch nur eingeschränkt). Bezog sich darauf, meine Nachfrage…

  611. @639

    Ordentlich, ja. Und das sollte eigentlich langen, um hin und wieder mal eingesetzt zu werden. Muss ja nicht direkt im wichtigsten Spiel der Saison sein….

  612. Okay. Ein Spiel richtig verkackt. Aber bei dieser Saison… EGAL. Positiv bleiben!!!

  613. Schlimmer als das Ergebnis ist doch, dass seit Wochen kaum mal ein Ball über mehr als zwei Stationen gespielt werden kann. Nicht mal dann, wenn der Gegner im Schongang unterwegs ist. Das war nicht nur heute so. Und nicht nur mit der Truppe bis zum 1:6. Und das liegt nicht daran, dass Haller fehlt.

  614. Hütter hat heute das 1. mal in dieser Saison richtig vercoacht. Wobei ich nach der Vorstellung meine Zweifel habe, ob wir heute eine richtige Aufstellung hätten finden können. Es haben ja nicht nur die „neuen“ versagt, sondern auch und gerade unsere Leistungsträger. Hasebe, Abraham, Hinti, Rebic usw. waren heute genauso unterirdisch.

  615. Nun arbeitet euch doch nicht so an Willems ab, auch ohne den wäre das heute in die Hose gegangen.
    Es war eine furchtbare Teamleistung in Halbzeit eins und Willems gehörte mE mit Fernandes, Hinteregger und Rebic zu den schwächsten.

  616. Aber wir müssen nicht über WIllems reden, bin selbst wirklich kein Fan.

  617. „Positiv habe ich Touré gesehen. “

    Ironie ?

  618. ZITAT:
    „Okay. Ein Spiel richtig verkackt. Aber bei dieser Saison… EGAL. Positiv bleiben!!!“

    Nicht so leicht. Im Prinzip ist schon länger der Wurm drin, die Ergebnisse haben es zum Teil überdeckt. Das Team ist einfach feddisch. Ich habe echt Angst am Ende auf Platz 8 zu landen.

  619. Ja, im MF fehlt einer, der Ruhe und Schnelligkeit hat, Bälle festmachen und verteilen kann…

  620. ZITAT:
    „Schlimmer als das Ergebnis ist doch, dass seit Wochen kaum mal ein Ball über mehr als zwei Stationen gespielt werden kann. Nicht mal dann, wenn der Gegner im Schongang unterwegs ist. Das war nicht nur heute so. Und nicht nur mit der Truppe bis zum 1:6. Und das liegt nicht daran, dass Haller fehlt.“

    Da hast Du recht. Und das ist für mich eben eine Qualitätsfrage. Wir sind gezwungen, in jedem Spiel bis an die Grenzen zu gehen, da uns im Mittelfeld die Spieler mit Qualität und Ruhe am Ball fehlen.

  621. Herrschaften, im Idealfall sichern wir uns nächsten Sonntag die CL.

  622. ZITAT
    Ich bin nicht bereit aufzugeben!!!“

    Natürlich nicht. Wohl kaum einer hier.

    Aber 6 Gegentore in knapp 40 Minuten steckt keine Mannschaft so ohne weiteres weg.

    Das ist schon heftiger Ballast.

    Ich hoffe die Rückkehr zur altbewährten Aufstellung hilft bei der Bewältigung.

  623. ZITAT:
    Ich bin nicht bereit aufzugeben!!!“

    Ich bin auch nicht bereit aufzugeben.
    Aber heute ist unseren gar nichts gelungen. Dass in der 2. Halbzeit kein Tor für die Pillen gefallen ist, hatte auch mit Glück (und Trapp) zu tun. Chancen dazu hatte Lev. Leider.

    Zu unserem Glück wR es das erste Mal, dass die Abwehr so komplett versagt hat. Dies ist wohl der Systemumstellung geschuldet.

  624. ZITAT:
    „Herrschaften, im Idealfall sichern wir uns nächsten Sonntag die CL.“

    Genau so ist es.

  625. @636 et al: Vorab, habe das Spiel heute nicht gesehen. Jetro hat aber z.B. im Pokalfinale links hinten gut gespielt und da nach meiner Erinnerung noch kurz vor Schluss super gerettet. Zentral ist er meiner Meinung nach gegen solche Gegner wie heute dauerhaft überfordert. Dito auch mittlerweile auch der Hase. Ungeachtet dessen, man kann in Leverkusen verlieren. Ärgerlich ist die Höhe, wobei mir das eigentlich nur gegenüber dem jetzigen Achter etwas Sorge bereitet. Wir stehen aber immer noch sensationell im HF der EL, EL nächstes Jahr wäre top und CL unfassbar. Ein Debakel sieht für mich anders aus.

  626. ZITAT:
    „Ja, im MF fehlt einer, der Ruhe und Schnelligkeit hat, Bälle festmachen und verteilen kann…“

    Das ist aber sicher keine ganz neue Erkenntnis.

  627. Jetro hat damals glaube ich mit dem Kopf DEN Ball nach der Ecke rausgehauen, der dann…

  628. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Ich habe echt Angst am Ende auf Platz 8 zu landen.“

    Ich nicht. Mit einer eingespielten Truppe und ohne Zusatzbelastung rocken wir halt nächste Saison die Liga. Und zwar bis zum Saisonende.

  629. ZITAT:
    „Schlimmer als das Ergebnis ist doch, dass seit Wochen kaum mal ein Ball über mehr als zwei Stationen gespielt werden kann. Nicht mal dann, wenn der Gegner im Schongang unterwegs ist. Das war nicht nur heute so. Und nicht nur mit der Truppe bis zum 1:6. Und das liegt nicht daran, dass Haller fehlt.“

    Das mag stimmen. Aber wir stehen auf Platz 4. Wo uns die FR zu Anfang verortet hat, kann man nachlesen.

  630. ZITAT:
    „Schlimmer als das Ergebnis ist doch, dass seit Wochen kaum mal ein Ball über mehr als zwei Stationen gespielt werden kann. „

    Ja, das ist tatsächlich das Hauptproblem bei den letzten Spielen gewesen.

    Und heute sind wir wirklich 90 Minuten lang wortwörtlich hinterhergelaufen. Null Zugriff, denn immer wenn ein Ball erobert wurde war der nächste- oft völlig unnötige weil unbedrängte- Fehlpass nicht weit.

  631. 653,das ist ja das Vercoachen. Es lag weniger an Einzelspielern, es war keine Mannschaft, nix hat gepasst, kein erkennbarer Plan, gar nichts.
    Aber nur Abwehrspieler, vorne Rebic und dahinter noch Kostic….

  632. Ergänzung: Kostic und Trapp waren die einsamen Leuchtkerzen in der fußballerischen Finsternis heute. Und gerade bei Kostic´s Pensum ist seine Konstanz mehr als beeindruckend.

  633. Donnerstag wird darüber entschieden ob das eine geile Saison gewesen sein wird. Den Negativlauf in der Liga wird man auch nicht mit Haller oder Chandler aufhalten können. Chelsea und Arsenal oder Mainz und Bayern – ich wüsste in welchen Spielen ich alles raushauen würde.

  634. ZITAT:
    „Jetro hat damals glaube ich mit dem Kopf DEN Ball nach der Ecke rausgehauen, der dann…“

    Ja. Und er hat im Finale auch gut gespielt. Dafür sei ihm gedankt. Trotzdem ist das leider die Ausnahme gewesen.

  635. Das ist absolut richtig.

  636. ZITAT:
    „Das ist absolut richtig.“

    Gemeint war die 665.

  637. ZITAT:
    „Das mag stimmen. Aber wir stehen auf Platz 4. Wo uns die FR zu Anfang verortet hat, kann man nachlesen.“

    Gut. Das hilft zwar nicht weiter, aber vielleicht bringt uns das ja Passsicherheit im Spiel gegen Mainz. Denn sonst wird das gegen die auch nicht gerade leicht.

  638. ZITAT:
    „Schlimmer als das Ergebnis ist doch, dass seit Wochen kaum mal ein Ball über mehr als zwei Stationen gespielt werden kann. Nicht mal dann, wenn der Gegner im Schongang unterwegs ist. Das war nicht nur heute so. Und nicht nur mit der Truppe bis zum 1:6. Und das liegt nicht daran, dass Haller fehlt.“

    Ich weiß, das du das mit dem fehlendem Haller jetzt schon mehrfach so formuliert hast.
    Hier geh ich null mit dir Accord. Haller ist dermaßen in der Lage ein Spiel Impulse zu geben und andere Spieler damit zu entlasten. Und ja, in allererster Linie mit seinen zielgenauen Pässe . Was offensichtlich momentan nicht gut funktioniert.
    Für ist Haller der Dreh- und Angelpunkt dieser Mannschaft und ein wesentlicher Teil des Erfolgs.
    Sag ich aber schon seit Monaten. Für die meisten spielt der viel zu unaufgeregt und unauffällig. Für mich ist er momentan der wichtigste Spieler von Eintracht Frankfurt .

  639. ZITAT:
    „Donnerstag wird darüber entschieden ob das eine geile Saison gewesen sein wird. Den Negativlauf in der Liga wird man auch nicht mit Haller oder Chandler aufhalten können. Chelsea und Arsenal oder Mainz und Bayern – ich wüsste in welchen Spielen ich alles raushauen würde.“

    Mainz erscheint mir hier am vielversprechensten. Sowas wie letztes Jahr im Finale funktioniert nur selten. Zumindest EL muss man unbedingt sichern um für Spieler interessant zu sein im nächsten Jahr.

  640. Hölle und Fegefeuer. Feier ich halt im Bus. Mit Dauersingsang. Bin ja noch jung.

  641. Und heute sind wir wirklich 90 Minuten lang wortwörtlich hinterhergelaufen. Null Zugriff, denn immer wenn ein Ball erobert wurde war der nächste- oft völlig unnötige weil unbedrängte- Fehlpass nicht weit.

    Auch das sonst Selbstverständliche ist der Eintracht heute nicht gelungen.
    Mentale Müdigkeit, oder nur Chelsea im Kopf?
    Letzeres glaube ich allerdings weniger.

  642. he, nächste Saison ist mir leider wumpe. Da kommt dann Spielpech, ne Sperre oder Verletzung oder sonstwas und schon war es das wieder mit der Herrlichkeit. Mir ist da der Spatz in der Hand lieber als die Taube auf dem Dach. Die CL-Quali war (oder ist) diese Saison möglich. Und da will ich sie auch haben, wenn wir am 32. Spieltag noch auf Rang 4 stehen. Auch wenn die Tendenz der letzten Spiele eindeutigst gegen uns läuft.

  643. Es fehlt ein mich vor dem ist…sorry

  644. Vielleicht könnte die Mannschaft ja mal Pizza essen gehen… ohne Trainer?!

    Hat das Team nicht verdient, den Spott, insofern Lob an den Gästeblock heute, aber ach…

  645. Mit Haller hätten wir mehr Punkte geholt, da bin ich mir sehr sicher. Er ist schon der Dreh und Angelpunkt. Mit Ihm sieht jeder Stürmer nebendran besser aus. Mag nur ein Gefühl sein, aber sein Ausfall ist für uns eine Katastrophe.

  646. ZITAT:
    „Schlimmer als das Ergebnis ist doch, dass seit Wochen kaum mal ein Ball über mehr als zwei Stationen gespielt werden kann… Und das liegt nicht daran, dass Haller fehlt.“

    Woran liegt das denn dann deiner Meinung nach? Ernstgemeinte Frage.

    Ich glaube nämlich schon, meiner vielleicht ja bescheidenen Wahrnehmung nach, dass die Mannschaft, seitdem Haller als Fixpunkt im Offensivspiel fehlt, den Ball immer ganz besonders schnell nach vorne spielen will. Hauptsache zack nach vorne, durch Schnittstellen hindurch, wo keine sind, alles als „no look“ Pass gespielt, in Bereiche, wo kein Mitspieler ist. Was natürlich dann auch der fehlenden Frische und Kraft im Endspurt der Saison geschuldet ist, was sich in der mittlerweile deutlich geringeren Laufleistung zeigt.

  647. Sepp Herberger Taktik 1954, 3:8 gegen Ungarn, irgend sowas war das heute doch auch, oder wie oder was

  648. Da können wir noch so sehr auf Platz Vier stehen,die Luft in der Liga ist einfach raus. Befürchte ganz stark, dass das auch gegen Mainz nix wird. Da setze ich eher auf das Pferd “Kämpfen für die Sensation“ als auf “bloß nicht alles verspielen“. Auf dem Papier ist natürlich Mainz die machbare Aufgabe aber da macht der Kopf nicht mehr mit und den brauchst du wenn sonst nix mehr geht.

  649. Ich hätte unsere 6 Gegentore heute gerne mal am Taktiktisch analysiert. Da sah aus, als ob die Leverkusener 11 gegen 9 spielten, die kam im Strafraum frei zum Abschluss.

    Und wohin Hinteregger den Ball beim Eigentor hinköpfen will, bleibt sein Geheimnis. Der war so frei und unbedrängt wie die Leverkusener vor ihm und macht ihn zielgenau rein.

  650. auf Dauer geht es ohne spiel- und passsicheres Mittelfeld nicht gewinnen.

  651. War echt besch… heut, meine Befürchtung:
    Wie soll’s gegenM1 besser werden?
    Die sind durch+platt, völlig nach vollziehbar.

  652. Mainz hat doch ungefähr die gleiche Stärke wie Augsburg und Berlin

  653. 671
    Ich bin zu 100 % bei Dir. Ohne es überprüft zu haben, glaube ich, dass Haller mehr Torbeteiligungen hat als unser gesamtes Mittelfeld.

  654. Ich stimme Petra und Aabeemick vollinhaltlich zu.

    Helmut ist der Fixpunkt unseres Spiels. Das hat natürlich nichts mit der heute desaströsen Defensive zu tun.

    Aber die ganze Statik stimmt ohne Seb nicht.

  655. @671 und 679: plus 1. Vor allem auch dieses Unaufgeregte schätze ich an ihm.

  656. ZITAT:
    „Mainz hat doch ungefähr die gleiche Stärke wie Augsburg und Berlin“

    Das stimmt. Scheint aber derzeit zu reichen. Außerdem sind die gegen die Eintracht immer besonders motiviert.

  657. Die Knollewerfer schenken uns bestimmt nix, es muss dringendst wieder ne klare Aufgabenzuordnung geben.
    Und warum heute der Portugiese nicht?

  658. ZITAT:
    „Hat das Team nicht verdient, den Spott, insofern Lob an den Gästeblock heute, aber ach…“

    Naja. Wenn wir beim Stand von 1:5 singen „Die SGE ist wieder da“ kommt das aber auch leicht spöttisch rüber.

  659. ZITAT:
    „Außerdem sind die gegen die Eintracht immer besonders motiviert.“

    Und haben die letzten drei Spiele in Frankfurt jeweils mit 0:3 verloren. Ich bleibe dabei. Ein Sieg gegen die ist Mindestvoraussetzung um nächstes Jahr besser als siebter zu sein.

  660. Natürlich will auch ich einen Sieg gegen M1.
    Wird aber doch wohl nicht so leicht.

  661. Wenn wir nächstes Jahr Meister werden wollen, ist die Dreifachbelastung ohnehin hinderlich, wie wir gerade sehen.

  662. Die UCL – sollte die je ein Thema war – haben wir nicht heute, sondern zu Hause gegen Augsburg und in Wolfsburg mit dem Last-Minute-Ausgleich vergeigt. Das wären 5 Punkte mehr, die uns aktuell fehlen.

    Es ist das erste Spiel gewesen in dem wir absolut chancenlos waren – in Spiel 47 – dieses Jahr. Hinzu kommt dass Hütter heute absolut ins Klo gegriffen hat. Mit der taktischen Marschrichtung wollte Hütter lange die Null halten um den einen Konter zu spielen, der die Liga quasi für uns zum Ende zu bringen. Ging halt gründlich schief. In der Hinrunde hatten wir uns Freakspiel zu Hause gegen Düsseldorf.

    Man merkt das die Mannschaft geistig durch ist. Nimmt man die Spiele in Düsseldorf, in Augsburg oder zu Hause gegen Hoffenheim, wo man geduldig – auch durch die Phasen, wo im Spiel nichts lief – auf diese 1 oder 2 Situationen gewartet hat und diese eiskalt genutzt hat.

    Bis auf das Rückspiel gegen Benfica war das seit Augsburg nicht mehr der Fall. Endgültig den Stecker hat uns der Gegentreffer in Wolfsburg rausgenommen. Gewinnt man das Spiel, dreht sich vielleicht das Glück wieder.

    Die Saison ist zu Hause gegen Augsburg mit dem Verletzung von Hinteregger gekippt. Ich möchte nicht den Stab über der Mannschaft brechen, dazu hat sie zuviele magische Spiele abgeliefert. Es ist eine Entwicklung erkennbar – mehr als in 13 Jahren Bruchhagen zusammen. Man hat sich zum Teil auch selbst überholt.

  663. „Es war eine furchtbare Teamleistung in Halbzeit eins …“

    Wobei man natürlich auch festhalten muss, dass den Leverkusenern alles optimal gelungen ist. Es gibt halt so Tage, an denen dem einen alles gelingt und dem anderen alles misslingt. So wie damals, als wir gegen den Rekordweltmeister Brasilien nach einer halben Stunde 4:0 geführt haben.

    Also ich für meinen Teil kann sagen: Selbst wenn wir noch auf Platz 8 abrutschen würden (was ich natürlich nicht hoffe), würde ich die Saison im Rückblick betrachtet als gelungen ansehen.

  664. ZITAT:
    „Wenn wir nächstes Jahr Meister werden wollen…“

    …ist das 1 Jahr zu früh. Hütter hat noch 2 hier. Nächstes Jahr breiter aufstellen und rotierend eingespielt sein; spielfest werden. Dann….

  665. Tja das mit der defensiven Ausrichtung ist heute in die Hose gegangen. Wenn Du so defensiv spielen willst musst du natürlich den Gegner kommen lassen und hinten dicht stehen. Dann wartest du auf Konterchancen, die sich bei schnellem Spiel mit Filip und Ante zwangsläufig ergeben sollten.
    Wenn deine Defensive allerdings soweit aufrückt, dass die Pillen zu Kontermöglichkeiten kommen, dann läuft was falsch. Aber das ist sicher der Systemumstellung heute geschuldet.

    Chelsea am Donnerstag wird sicher das erwartet schwere Spiel gegen eine Mannschaft mit richtig Qualität. Schauen wir mal. Ich freu‘ mich riesig auf Stamford Bridge!

    Mainz und Bayern sind die Spiele, von denen mindestens eins gewonnen werden muss besser noch alle beide. Dann ist man international vertreten ohne wenn und aber.

    Wenn nicht, dann ist es immer noch eine großartige Saison. Sein wir ehrlich, wer hat geglaubt, dass wir da stehen, wo wir jetzt sind, als das Spiel gegen den Fisch gleich am Anfang verloren wurde?

  666. Chelsea-Wumms

  667. ZITAT:
    „Man hat sich zum Teil auch selbst überholt.“

    Sehe ich auch so.

    Das ging zu schnell, ohne eine starke Bank.

  668. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Man hat sich zum Teil auch selbst überholt.“

    Sehe ich auch so.

    Das ging zu schnell, ohne eine starke Bank.“

    Wahre Worte. Egal . Die Saison nimmt mir keiner mehr

  669. Noch kurz dazu, dass es ja Stimmen gibt, die meinen, dass es noch nie so einfach war, in die Champions League zu kommen wie diese Saison:
    Meiner Meinung nach trifft dies auf die Eintracht einfach nicht zu. Wir spielen die ganze Saison am absoluten Limit, gefühlt in einigen Spielen darüber, gewinnen kein Spiel im „Vorbeigehen“.
    Jetzt zum Saisonende schaffen wir es, weil unser Kader Verletzungen und Anzahl der Spiele nicht auffangen kann, nur noch in Ausnahmefällen, die Leistungsgrenze zu erreichen.
    Wenn es also am Ende wahrscheinlich nicht für die CL reichen wird, dann lag es einzig an der dafür nicht vorhandenen Qualität und nicht, weil man es aufgrund von Doofheit selbst vermasselt hätte.
    Den Schuh müssten sich Gladbach, Hoffenheim, Leverkusen, falls diese die CL Quali nicht schaffen, viel mehr anziehen.
    Klar ist es schade, dass uns jetzt zum Schluss, so kurz vorm Ziel, die Körner ausgehen. Aber Punkte verspielt haben die anderen auch reichlich und z.T. noch viel mehr.

  670. Klar ist es schade, dass uns jetzt zum Schluss, so kurz vorm Ziel, die Körner ausgehen. Aber Punkte verspielt haben die anderen auch reichlich und z.T. noch viel mehr.

    Ja. Und vielleicht ist dies noch unser Glück.

  671. Defensive Ausrichtung ist scheixxe. Man lässt dem Gegner den Raum und bettelt um Chancen und Tore.

    Was die SGE stark gemacht hat in dieser Saison, war das Spiel nach vorne und Ordnung nach hinten.

    Niemand hätte erwartet, wie diese Saison verlief. Ich am allerwenigsten.

    Aber jetzt, wo wir unerwarteterweise so dicht davor sind, erwarte ich von den Spielern für Donnerstag in London und den beiden letzten Buli-Spielen alles, die Spieler sollten ihre geile Saison krönen und sich selbst belohnen.

    Danach können sie in den Urlaub oder sich verkaufen lassen, wenn sie den meinen, einen geileren Verein als die SGE zu finden. Werden sie nicht, für alles Geld der Welt nicht. Das sollten die -ice wissen.

  672. Das hat der Marcel Reif heute in Sky 90 in der Art geäußert, ist das wirklich schon eine CL-taugliche Mannschaft, oder geht diese Entwicklung nicht doch zu schnell, im Sinne von gesteigerter Nachhaltigkeit ….

  673. Weiss jemand was mit Torro war?

  674. ZITAT:
    „Natürlich will auch ich einen Sieg gegen M1.
    Wird aber doch wohl nicht so leicht.“

    Wann war es das – warum auch immer – gegen M1 je anders?

    Egal, wie’s nun ausgeht: Ich danke für eine absolut geile Saison (die ich – on top – so nie erwartet hätte):
    3 Partien auf dem Zettel, 4 auf dem Wunschzettel.

    Heute? Shit happens. Isso.
    Wunden lecken, Auskotzen, Mund abbuzze, weiter geht’s.
    Fast geschafft.
    Fast!

  675. ZITAT:
    „ZITAT:
    „ZITAT:
    „Man hat sich zum Teil auch selbst überholt.“

    Sehe ich auch so.

    Das ging zu schnell, ohne eine starke Bank.“

    Wahre Worte. Egal . Die Saison nimmt mir keiner mehr“

    Mit. Mit etwas Glück zweimal hintereinander in der Europaliga spielen. Das gabs mehr als 20 Jahre nicht.

    Ansonsten: Donnerstag keine Experimente. Alles was auf -ic endet nach vorne, der Rest grätscht, hechtet, blockt und faustet.

    Scheiß auf Leverkusen, schlagen wir halt den Scheiß FC Chelsea!

  676. Die defensive Taktik war doch nachvollziehbar. Dass das dann praktisch von den Spieler nicht umgesetzt werden konnte, ist Hütterpech. Es war unfassbar, dass Levspieler dauernd so frei im Strafraum waren. Bezeichnend, dass der Trapper gar keine Abwehrchance hatte. Hütter hat mit seiner Aufstellung heute der Mannschaft ein Ausrede für die Niederlage geliefert, die wir uns auch ohne Rotation eingefangen hätten. Die Spieler sind wenig gelaufen. Der Do. wirkt vor. Der Traum von Baku ist beiden Spielern möglicherweise derzeit stärker als die Pflicht Bundesliga und wer würde es ihnen verdenken. Fly eagles fly. Und ja Haller ist auch für mich neben Kostic der wichtigste Spieler im Team. Abhacken und weiterlaufen. So schwer es nach so einer Klatsche auch fällt.

  677. Ob der Jammerstimmung will ich mich als bisheriger
    „Bloßleser“ auch mal zu Wort melden:
    Die älteren werden sich erinnern:

    20. Juni 1954, 16:50 Uhr in Basel
    Ungarn – BR Deutschland 8:3 (3:1)

    und wer wurde Weltmeister?

  678. ZITAT:
    „Das hat der Marcel Reif heute in Sky 90 in der Art geäußert, ist das wirklich schon eine CL-taugliche Mannschaft, oder geht diese Entwicklung nicht doch zu schnell, im Sinne von gesteigerter Nachhaltigkeit ….“

    Darüber kann man sich ab Juni Gedanken machen, vorher nicht.

  679. ZITAT:
    „Wann war es das – warum auch immer – gegen M1 je anders?“

    Letzte Saison. Zumindest in den Heimspielen in Liga und Pokal.

  680. ZITAT:
    „ZITAT:
    „Wann war es das – warum auch immer – gegen M1 je anders?“

    Letzte Saison. Zumindest in den Heimspielen in Liga und Pokal.“

    In der Saison davor auch.

    Die letzten 4 Heimspiele gegen Mainz alle gewonnen. Die letzten 3 davon jeweils mit 3:0.

  681. Scheiß auf Leverkusen, schlagen wir halt den Scheiß FC Chelsea!“

    FC Chelsea London, bitte.

  682. ZITAT:
    „Die letzten 4 Heimspiele gegen Mainz alle gewonnen. Die letzten 3 davon jeweils mit 3:0.“

    OK, mein Fehler. Gefühlt hatten wir uns davor immer … nuja.
    Wohl länger her #Diva und mein trügerisches Gedächtnis. Blöde Kombination.

  683. Mit unserem Mittelfeld kann man die CL weder erreichen noch dort erfolgreich spielen. Andere wie Chelsea oder Lev betreiben so etwas wie einen geordneten Spielaufbau, wir mehr so hau-ruck. Und das seit Saisonbeginn. War halt ne ganze Weile erfolgreich dank der Bullen. Jetzt nicht mehr. Schee wars trotzdem!

  684. Haller verkörpert quasi den fehlenden 8er oder 10er, da offensives MF nicht existiert, wird dieses mit Langholz überbrückt und er verteilt die Bälle oder kloppt sie selbst rein, nach Doppelpass o. ä. Hab mich in Vergangenheit schon gewundert, wenn über ihn gemosert wurde (Beispiel Düsseldorf, wo er zum Schluss sogar noch 2 macht)
    Ich hab’s vorhin schon geschrieben, den Holländer haben wir ja leider nicht bekommen…

  685. zu 717: streiche Bullen, Büffel waren gemeint!

  686. @646 Oh der Herr Krieger legt den Finger in die Wunde.

    Haben wir denn vorher durch Ballstaffetten die Spiele gewonnen? Ich glaube eher nicht. …..Haller fehlt doch.

  687. ZITAT:
    „@646 Oh der Herr Krieger legt den Finger in die Wunde.

    Haben wir denn vorher durch Ballstaffetten die Spiele gewonnen? Ich glaube eher nicht. …..Haller fehlt doch.“

    Immerhin haben wir dank der grandiosen EL Saison einigermaßen Spielgeld – internationales Geschäft im nächsten Jahr,m CL, EL egal, wäre halt ein gutes Lockmittel für die Mittelfeldspieler, die wir brauchen. Einer reicht da nicht, fürchte ich.

  688. Ein Aussage von Hütter im Interview ließ mich verwirrt zurück, aber in der Tat haben wir in der Rückrunde erst 2 ZWEI Bundesligaspiele verloren!

  689. Ich überlege gerade ob es Sinn macht nach London mit großer Kapelle zu fliegen oder eher einer B-Mannschaft
    den Vorrang zu lassen. An ein weiterkommen gegen Chelsea glauben jawohl nur die allergrößten Optimisten.
    Statt dessen sollte alles versucht werden gegen Mainz zu gewinnen. Ich hätte nie gedacht das es selbst mit der EL noch schwierig wird.

  690. Exilfrankfurter

    Der junge Marx, mal gucken, ob ich das besser verstehe als das, was der Alpenadi mit der Aufstellung vor hatte.
    Aber er darf auch mal Fehler machen, hat er sich verdient.

  691. Wenn, dann London.

  692. Geh schlafen, du junge Büchse.

  693. @10: 3 Siege und ein 2:2…. Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muß.

    ..und den nicht gelesenen Eingangsbeitrag hab ich iegendwo schon mal gelesen..

    So ich begebe mich dann mal über das Mittelrheintal zum Bayerwerk…ZITAT:
    „Herrschaften, im Idealfall sichern wir uns nächsten Sonntag die CL.“

    Hmmh ich würde mittlerweile Baku als Idealfall für die CL Quali ansehen.

  694. ZITAT:
    „@646 Oh der Herr Krieger legt den Finger in die Wunde.
    Haben wir denn vorher durch Ballstaffetten die Spiele gewonnen? Ich glaube eher nicht. …..Haller fehlt doch.“

    Das ist genau der Grund, warum ich keinen Bock mehr habe, irgendwas zu den Spielen zu schreiben. Lies dir einfach noch mal durch, was ich angemerkt habe. Da steht weder, dass wir vorher die Kombinationskönige waren, noch dass Haller nicht fehlt. Aber jeder liest halt das, was er will.

    ******* Schnitt, jetzt ganz allgemein *******

    Ja, wir haben zu großen Teilen eine geile Saison gespielt. Ja, wir haben noch alle Trümpfe selbst in der Hand. Ja, wir stehen auf Platz vier. Ja, sowas wie gestern kann passieren. Ja, das was in der EL bisher geschah, kann Eintracht Frankfurt niemand mehr nehmen.

    Bestreitet niemand.

    Hat aber alles nichts mit dem zu tun, was aktuell auf dem Platz geschieht. Das allerdings ist genauso von Bedeutung wenn es um Ergebnisse geht, wie das, was vorher war. Den Strich unter die Saison macht man sinnvollerweise dann, wenn sie vorbei ist. Vorher sollte man schon noch ein wenig über das reden, was aktuell passiert.

  695. Schaedelharry63

    ZITAT:
    „Den Strich unter die Saison macht man sinnvollerweise dann, wenn sie vorbei ist. Vorher sollte man schon noch ein wenig über das reden, was aktuell passiert.“

    Die fehlende Qualität in der Breite macht sich halt bemerkbar, wenn die durch die Erfolge der ersten Elf gewachsene Erwartungshaltung nicht erfüllt wird. Auch ein Trainer kann dann an Grenzen stoßen. Immerhin hat er es mit der Fokussierung auf die Stammelf weit gebracht.

    Dann sind vielleicht auch schon künftige Verträge/Abgänge in den Hinterköpfen der Spieler.

    Ist wie gesagt erst Jahr 1 von 3. Lernphase.

    Das Rückspiel wird noch mal fokussieren, mehr ist – Stand jetzt – wohl nicht zu erwarten.

  696. Schaedelharry63

    Passiert wohl nicht nur uns.

    https://www.faz.net/aktuell/sp.....72407.html

    Immerhin war die Rückrunde schon jetzt insgesamt besser.

  697. Aus verschiedensten Gründen läuft es in den letzten Jahren auf den Zielgeraden der Rückrunde nicht mehr. Irgendwie immer das gleiche Elend. Diesmal hätte ich es nicht für möglich gehalten, da ich dachte, ADI macht das schon. Leider alles wie gehabt. Andererseits hatten wir im April bereits 52 Punkte geholt . Das war natürlich aller Ehren wert bzw. ein gutes Polster. Im Normalfall reicht diese Punktzahl auch für Europa.

  698. 54 Punkte sogar.

  699. Der Einbruch dieses Jahr ist nicht vergleichbar mit den Vorjahren. Die Mannschaft ist geistig und körperlich Am Ende. Das ist absolut nachvollziehbar. Dazu noch der Ausfall von Haller der für uns der wichtigste Spieler ist. Wenig Möglichkeiten zu rotieren und einen Spielstil der nur Vollgas kennt. Insofern kann ich niemanden einen Vorwurf machen. Im Gegenteil zu den Vorjahren ist es diesmal absolut begründbar. Chelsea ist für mich sowas wie ein Freispiel. Einfach schauen was passiert. Gegen Mainz hingegen müssen wir alle Kräfte bündeln. Das muss die Saison vergoldet werden mit dem Einzug in die EL.